Geschrieben von: Admin 16.11.2016

Leberkrebs ist eine der schweren malignen Erkrankungen, die schwer zu ertragen sind und für das Leben ungünstig sind, eine Prognose. In Bezug auf Tumoren in anderen Organen ist Leberkrebs weniger verbreitet, betrifft jedoch alle Altersgruppen. Der Tumor kann bei Säuglingen angeboren sein und auch Kinder, Frauen und Männer zu jeder Zeit des Lebens betreffen. Am häufigsten wird Leberkrebs bei reifen Menschen und überwiegend bei Männern beobachtet. Männer, die Rauchen, Alkohol, akute und fettige Lebensmittel missbrauchen, sind anfällig für Leberzirrhose, die eine Präkanzerose ist. Andere Risikofaktoren für das Wachstum eines Tumors in der Leber sind infektiöse Pathologien, Helminthen-Invasion und schädliche Arbeit.

Unabhängig vom Entwicklungsstadium und dem Grad der Differenzierung des Tumors in der Leber ist eine Behandlung in den meisten Fällen nicht wirksam. Dies ist der Grund, neue Werkzeuge und Techniken für die Heilung zu finden. Bis heute umfasst die Behandlung von Leberkrebs: Operation, Chemotherapie, gezielte Behandlung sowie Kryoablation oder Radiofrequenzablation. Einige Patienten greifen auf die Volksmedizin zurück und erleichtern Berichten zufolge den Zustand des Körpers und verlängern ihr Leben. Solche Mittel umfassen: Bologolov, Bienenprodukt, Soda, Fliegenpilz und Droge ASD Dorogova.

Asd - eine Zubereitung in Form einer Flüssigkeit, die zwei Fraktionen hat: 2, 3. Erfand dieses Werkzeug von einem Wissenschaftler in der Birenery AV Dorogov. Sein Agent besitzt heilende Eigenschaften, die einen Organismus von Tieren und Menschen beeinflussen, und ist ein Antiseptikum - ein Stimulans. Für den internen Gebrauch wird Fraktion 2 verwendet, und für die externe Behandlung - die dritte. Für viele Jahre wurde das Medikament im Tierreich verwendet, so dass es in einer Tierapotheke verkauft wird. Die Verwendung des Arzneimittels zur Behandlung von Menschen war ein Geheimnis der traditionellen Medizin. In der modernen Welt bestätigen einige Professoren die medizinischen Eigenschaften von asd für die Behandlung vieler Krankheiten und sogar onkologischen Charakters. Die Rezeption des Medikaments zeichnet sich durch ein spezielles Schema für jeden Fall mit einem bösartigen Tumor im Körper aus.

Leberkrebs wird auch versucht, mit ASD zu behandeln. Patienten wenden das Mittel in allen Formen und Stadien dieses Krebses an, in der Hoffnung auf eine Heilung, also achte nicht darauf, dass Heilung nicht stattfindet oder dass das Medikament die Krankheit verschlimmern kann.

Die Eigenschaften der therapeutischen Suspension umfassen:

  • Normalisierung der Funktionalität des peripheren Nervensystems und Wiederherstellung des Hormonhaushaltes;
  • Auswirkungen auf die Morphologie von Zellen, die bei Krebs eine atypische Teilung aufweisen. Fördert die Rückkehr der Zellen zum physiologischen Code der Struktur;
  • Hohe Anpassung in organischen Strukturen, da es die Basis von Mikroelementen tierischen Ursprungs hat;
  • Es wirkt krampflösend, fördert die Abwehrkräfte des Körpers und stellt den Stoffwechsel und die Freisetzung von Abbauprodukten wieder her.

Vor der Behandlung von Leberkrebs mit Aspid wird der Patient vor möglichen gesundheitlichen Problemen während der Behandlung gewarnt. Wenn der Patient bereit ist, die Leberkrebsbehandlung asd 2 zu versuchen, sieht das Empfangssystem für vier Wochen so aus:

Auf nüchternen Magen müssen jeden Morgen ein paar Tropfen der Droge dem schwachen Teegebräu (vierzig Milliliter) hinzugefügt werden. Am ersten Tag - drei Tropfen, im zweiten - fünf, und in jedem nachfolgenden, fügen Sie zwei Tropfen mehr hinzu. Der sechste Tag der Einnahme der Medizin sollte dreizehn Tropfen sein. Der siebte Tag Pause und dann wieder eine Woche Behandlung. Nach einem Monat machen Sie eine Woche Pause, danach beginnen Sie einen neuen monatlichen Kurs. Der Anfang des Empfangs unterscheidet sich durch viele Tropfen asd - von fünf, jeden Tag noch zwei Tropfen hinzufügend. Der dritte Kurs beginnt mit neun Tropfen, die jeden Tag auf zwei steigen. Somit unterzieht sich der Patient drei Behandlungszyklen. Während der Behandlung ist es notwendig, die Empfindungen zu überwachen und den Prozess von einem medizinischen Spezialisten zu überwachen. Wenn in einem bestimmten Stadium negative Reaktionen des Körpers auftreten, sollte das Medikament besser gestoppt und untersucht werden.

Für die Behandlung von Leberkrebs und anderen bösartigen Erkrankungen gibt es ein anderes Schema, aber intensiver. Innerhalb von fünfunddreißig Tagen (fünf Wochen, fünf Tage) müssen Sie die Droge zu einer bestimmten Zeit einnehmen, alle vier Stunden während des Tages. Beginnen Sie die erste Woche der Behandlung, es ist mit fünf Tropfen des Rauschgifts notwendig, aufgelöst in fünfzig Millilitern Wasser. Den ganzen Tag, um acht, um zwölf, um sechzehn und zwanzig, nehmen Sie das Heilmittel. Zur gleichen Zeit, nehmen Sie die Rezeption in der zweiten Woche, nur Tropfen asd, erhöhen auf zehn. Die dritte Woche ist gekennzeichnet durch die Einnahme von dreißig Tropfen der Droge, die vierte - um vierzig und die fünfte - durch fünfzig Tropfen Asd. Wenn sich während dieser Zeit der Zustand des Patienten verbessert hat, können Sie bis zur vollständigen Heilung vierundfünfzig Tropfen des Arzneimittels viermal täglich einnehmen. Die Beobachtung des Arztes für den Behandlungsverlauf ist unbedingt erforderlich. Einige Patienten nehmen Aspirin zweimal am Tag und verdünnen 50 Milliliter des Medikaments in einhundert Gramm Wasser. Diese Dosierung ist in schweren Stadien von Leberkrebs indiziert und wenn der Patient es gut verträgt, kann man auf eine Linderung der Krankheit hoffen.

Vor dem Gebrauch des Medikaments asd ist es notwendig, die Behandlungsmethode zu bestimmen, die dem Zustand des Körpers des Patienten entspricht, und sich auch mit den Regeln und Kontraindikationen während der Therapie vertraut zu machen. Während des Behandlungsverlaufs sollte der Patient bestimmte Speisen und Getränke nicht einnehmen. Es ist nicht wünschenswert, Fleischgerichte, geräuchert, würzig, salzig und süß zu essen. Streng unterlassen solche Produkte nicht. Manchmal kann man in kleinen Portionen fettarme Brühe an einem Huhn oder Kaninchen, Honig, fettarme Milchprodukte, Obst und Gemüse essen. Über Alkohol und Rauchen muss vergessen werden. Im Falle der Anwesenheit von Nierenerkrankungen wird die Frage der Einnahme von ASD oft verschoben. Veterinärmedizinische Mittel erfordern eine sorgfältige Einhaltung der Therapie, da eine Überdosierung zu einer Verschlimmerung der Pathologie führt und den Tod des Patienten beschleunigen kann.

Nicht alle Menschen, die anfällig für Allergien sind, können den Geruch und den Geschmack von ASD vertragen, da sie innerlich und äußerlich einen abstoßenden Geist haben. Aufgrund der kumulativen Wirkung kann das Arzneimittel eine Abneigung gegen den Körper hervorrufen, so dass die Dosierung für einen bestimmten Zeitraum reduziert oder eingestellt werden sollte.

Der Arzt bestimmt die Taktik der Behandlung von Krebs, daher kann die Verwendung von ASD als eine unabhängige Methode und zusätzlich zu anderen Methoden der Therapie verschrieben werden. Bei der Bekämpfung von Leberkrebs wird die Hauptbehandlung durch Medikamente ergänzt, die eine Erhöhung der körpereigenen Abwehrkräfte stimulieren. Dazu gehören der asd und der Übertragungsfaktor. Der Spread-Faktor ist ein starker Immunmodulator, der bei Krebspatienten auf Empfehlung von Spezialisten sehr beliebt ist. Es besteht aus Molekülen, die auf Kuhkolostrum basieren, welche Faktoren für den Informationstransfer zu Zellen sind und etwa vierundvierzig Aminosäuren enthalten. Die Haupt- und Haupteigenschaft der Droge ist die Schaffung der körpereigenen Immunabwehr gegen infektiöse, immundefiziente, virale, autoimmune und onkologische Erkrankungen. Die Fähigkeit, sich an die pathogene Mikroflora zu erinnern und diese zu erkennen, hilft gegen multiple Pathologien. Komplexe Anwendung des Transfers mit anderen Drogen, hilft, ihre Wirkung zu verstärken und das positive Ergebnis der Behandlung zu beschleunigen. Die Wirkung der Droge zielt nicht darauf ab, von einer bestimmten Krankheit zu heilen. Es hilft dem Körper, die Ursache der Pathologie zu kennen und die Abwehr zu lenken, um sie zu bekämpfen. Wenn der Patient Antibiotika einnimmt, werden seine Nebenwirkungen mit Hilfe des Transfers eliminiert und der Heilungseffekt kommt schneller.

Im Fall von Leberkrebs hilft Trafer die Assimilation von Chemotherapeutika und die Suspendierung von Asd. Wenn es verwendet wird, gibt es keine Intoleranz, Überdosis-Symptome und Allergien, so dass das Medikament für alle Altersgruppen, sogar Neugeborene und schwangere Frauen gezeigt wird. Das Schema der Einnahme des Medikaments ist eine dreimalige Einnahme der Kapsel während des Tages, für drei Monate.

Die Behandlung von Leberkrebs ist schwierig. Manchmal, wenn ein kleiner Tumor in einem frühen Stadium entdeckt wird und eine klare Lokalisierung hat, ohne Metastasenbildung und Keimen in die Blutgefäße, kann man auf eine chirurgische Behandlungsmethode zurückgreifen. In diesem Fall wird der betroffene Teil der Leber entfernt. Wenn die schützenden Eigenschaften des Körpers hoch sind, dann wird die Leber innerhalb eines Jahres wiederhergestellt, und der Patient hat eine günstige Prognose für mehrere Lebensjahre.

Bei inoperablem Leberkrebs wird den Patienten eine palliative Therapie gezeigt. Dies schließt antineoplastische Arzneimittel ein, die intravenös in die Nabelvene oder in das arterielle Gefäß der Leber verabreicht werden. Die Chemotherapie zielt darauf ab, den Zustand des Patienten zu lindern und das Wachstum von Krebszellen zu stoppen. Eine ähnliche Wirkung auf den Tumor wird durch gezielte Therapie erreicht, in der:

  • es gibt eine direkte Wirkung auf Tumormoleküle;
  • in der Nähe des Tumors konserviert, gesundes Gewebe;
  • der scharfe Lauf des bösartigen Prozesses ist abgenommen;
  • verringert die Anzahl der Chemotherapie- und anderen Behandlungszyklen;
  • Das Wachstum von Metastasen wird kontrolliert und das Auftreten von Krebsrezidiven verhindert;

Die Verwendung von Strahlenexposition bei Leberkrebs gilt als palliative Therapie, da Tumorzellen keine hohe Strahlenempfindlichkeit zeigen.

In der heutigen Zeit gibt es viele Fälle von Leberkrebs Erholung durch professionelle Herangehensweise und hochwirksame Medikamente, aber die Prognose, mit einer solchen Onkologie, bleibt ungünstig.

ASD bei Leberkrebs.

Die offizielle Erlaubnis dieses Präparat erhielt nur in der Veterinärmedizin, aber in der Welt gibt es Legenden über seine wundersamen Eigenschaften in der Behandlung von Krebs. Einer von ihnen (nicht durch irgendwelche Beweise bestätigt) mit Hilfe von ASD wurde von Berias Mutter geheilt.

Wenn Sie sich für die Behandlung mit Mitteln entscheiden, die nicht vom Gesundheitsministerium genehmigt sind, übernehmen Sie nur für sich selbst die Verantwortung für Ihre Gesundheit. In letzter Zeit hat das Interesse an der Verwendung von ASS bei Leberkrebs deutlich zugenommen, da dieses Thema in der Presse diskutiert wird.

Was sind die Eigenschaften dieses Medikaments?

Das Produkt wird aus Fleisch- und Knochenmehl hergestellt, es hat mehrere Fraktionen. ASD 2 für Leberkrebs wird intern eingenommen. Dieses Medikament ist eine flüssige Suspension von Tee Farbe mit einem eher unangenehmen spezifischen Geruch.

Nach einigen Informationsquellen ASD 2:

  • dies ist das mächtigste Adaptogen, weil es in der Struktur einer lebenden Zelle sehr ähnlich ist, es wird dadurch nicht abgelehnt;
  • liefert den notwendigen hormonellen Hintergrund und unterstützt die koordinierende Rolle der peripheren NA (Nervensystem);
  • beteiligt sich an allen Stoffwechselprozessen;
  • gewährleistet das normale Funktionieren des Körpers als Ganzes;
  • der Ort des Neoplasmas und seine Prävalenz spielen ebenso wenig eine Rolle wie das Alter des Patienten. ASD 2 kann den Krankheitsverlauf schnell stoppen und Schmerzen lindern;
  • manifestiert sich als Immunmodulator.

Wie man dieses Werkzeug richtig anwendet?

Es muss daran erinnert werden, dass diese ASD 2 sich allmählich im Körper ansammelt. Daher sollten Sie, nachdem Sie die maximale Dosis erreicht haben, schrittweise die Einnahme des Medikaments auf Null reduzieren und die Anzahl der Tropfen allmählich reduzieren. Wenn eine Abneigung gegen diese Medizin entwickelt wird, bedeutet dies, dass der Körper bereits mit ihnen satt geworden ist und es ist notwendig, eine kurze Pause für die Reinigung zu machen. Auf die gleiche Weise, nach Ihren Gefühlen (ein Greuel entwickelt sich), können Sie die notwendige Dosis des Arzneimittels berechnen.

Das Schema des Erhaltens ASD 2 nach dem sparsamen Verfahren:

  • am ersten Tag - in 30-40 ml Spießtee werden 3 Tropfen Medizin hinzugefügt und am Morgen auf nüchternen Magen eingenommen;
  • der zweite Tag - 5 Tropfen pro 30-40 ml Tee, der Empfang ist der gleiche;
  • der dritte Tag - 7 Tropfen pro 30-40 ml Tee, der Empfang ist der gleiche;
  • der vierte Tag - 9 Tropfen pro 30-40 ml Tee, der Empfang ist der gleiche;
  • der fünfte Tag - 11 Tropfen pro 30-40 ml Tee, die gleiche Methode;
  • der sechste Tag - 13 Tropfen pro 30-40 ml Tee, die gleiche Methode;
  • der siebte Tag - Ruhe, die Analyse der Empfindungen.

Nach dem gleichen Schema wird das Medikament für weitere 3 Wochen genommen, und in der 5. Woche ruhen sie. Dann wird der monatliche Aufnahmekurs wiederholt, aber nur am ersten Tag, nicht 5, sondern 5 Tropfen sind bereits getrunken. Die folgenden Tage werden 2 Tropfen hinzugefügt. Dann noch einmal eine Woche Pause und einen neuen Kurs.

Achten Sie darauf, Ihre Gefühle zu verfolgen. Wenn nur neue Symptome auftreten, Verschlechterung der Erkrankung, sollten Sie sofort aufhören, ASD 2.

Es gibt auch eine intensive Methode zur Einnahme von ASD 2. Das Medikament wird täglich zu einer bestimmten Zeit (8 Uhr, 12 Uhr, 16 Uhr und 20 Uhr) konsumiert. Alle 5 Tage ist die Dosis erhöht. Die ersten 5 Tage nehmen 5 Tropfen, die nächsten - 10 Tropfen, dann - 20 Tropfen, und so weiter, bis Sie eine Dosis von 50 Tropfen erreichen. Dann müssen Sie 50 Tropfen bis zur Wiederherstellung nehmen.

In den späten Stadien von Krebs, sollten Sie nicht eine allgemeine Dosierung verwenden, sondern lösen sich in 100 ml Wasser zu 5 ml ASS und nehmen Sie 2 mal am Tag. Heilen Sie nur nach der Zustimmung des Arztes und unter seiner Aufsicht!

ASD-Fraktion 2 bei der Behandlung von Leber

Gute Tageszeit! Mein Name ist Khalisat Suleymanova - ich bin Phytotherapeutin. In 28 Jahren habe ich mich von Krebs der Gebärmutter mit Kräutern geheilt (mehr über meine Erfahrung der Genesung und warum ich eine Kräutermedizin wurde hier gelesen: Meine Geschichte). Bevor Sie nach den im Internet beschriebenen Methoden behandelt werden, konsultieren Sie bitte einen Spezialisten und Ihren Arzt! Das spart Ihnen Zeit und Geld, denn die Krankheiten sind unterschiedlich, die Kräuter und Behandlungsmethoden sind unterschiedlich, aber es gibt auch Begleiterkrankungen, Kontraindikationen, Komplikationen und so weiter. Zwar gibt es nichts hinzuzufügen, aber wenn Sie Hilfe bei der Auswahl von Kräutern und Behandlungsmethoden benötigen, können Sie mich hier auf den Kontakten finden:

Tetfon: 8 918 843 47 72

Mail: [email protected]

Wissenschaftler hören nicht auf, ein Allheilmittel für verschiedene Krankheiten zu suchen, auch im Bereich der Onkologie. Behandlung von Leber ASD 2 wird erfolgreich als unkonventionelle Methode in Verbindung mit anderen Medikamenten eingesetzt. Das Produkt ist nicht giftig und harmlos, verursacht keine Allergien und macht süchtig.

ASD im Falle einer Lebererkrankung

Fraktion ASD 2 ist ein starkes Stimulans und Adaptogen, das hilft, viele Krankheiten zu bekämpfen. Mit der Niederlage verliert die Leber die Fähigkeit, Zellen wiederherzustellen, und die Medizin hilft, den Prozess ihres Sterbens und Sterbens zu stoppen. Die Flüssigkeit der Fraktion 2 ist gelb und in Wasser leicht löslich. Hat einen sehr unangenehmen Geruch. Dies ist der einzige Nachteil der Droge.

Wie SDA die Leber beeinflusst:

  • Wirkt positiv auf das zentrale Nervensystem.
  • Stimuliert erkrankten Zellen zur Selbstheilung.
  • Aktiviert die Funktionen von Nahrungsrezeptoren.
  • Stärkt die Produktion von Galle.
  • Erhöht die Immunität.
  • Normalisiert den intrazellulären Stoffwechsel.
  • Regeneriert die Magenschleimhaut und verbessert die Verdauung.

Behandlung der Leber mit der Fraktion von ASD 2 hat einige Besonderheiten in der Anwendung. Die Zubereitung ist alkalisch und sollte daher mit Wasser in einer Menge von 100 ml verdünnt werden. Das Medium mag Licht und Luft nicht, es sollte an einem kühlen und kühlen Ort gelagert werden. Sammeln Sie das Medikament mit einer Einwegspritze, stecken Sie die Nadel in den Gummistopfen.

Der Schöpfer der Droge Roads, glaubte, dass das Medikament für 6 Stunden aktiv ist und das Medikament sollte 4 Mal in Klopfen getrunken werden. Viele moderne Verfahren sehen jedoch eine zweimalige Verwendung vor. Achten Sie darauf, für 5-6 Tage zwischen den Kursen der Einnahme der Droge zu pausieren.

Nach Beobachtungen vieler Enthusiasten der Behandlungsfraktion trägt das Medikament zur Blutdichte bei. In der täglichen Ernährung sollten säurehaltige Lebensmittel, wie Zitrone, und trinken Sie viel Flüssigkeit auf 2 Liter.

Es gibt keine spezifischen Kontraindikationen, individuelle Intoleranz ist möglich. Probleme mit den Nieren können auch ein Hindernis für die Verwendung des Medikaments sein, da eine große Belastung für die Harnorgane besteht. Die Droge hat die Eigenschaft eines starken Stimulans, erhöht die Aktivität. Menschen mit Problemen im Herz- und Gefäßsystem und der Psyche sind besser dran, die Droge zu vermeiden.

Die Medizin wird von der medizinischen Wissenschaft nicht als offizielle Medizin anerkannt. Es kann in einer Tierapotheke zu einem erschwinglichen Preis gekauft werden.

Behandlung von Leberzirrhose ASD 2

Die Methode der Therapie der Leber wird von den Anhängern des Wissenschaftlers Dorogov vorgeschlagen und besteht darin, die folgenden Bestimmungen zu beachten:

Anästhetika für Leberkrebs

Das offensichtlichste Zeichen für den Beginn und das Fortschreiten von Leberkrebs sind Schmerzen. Es tritt bei 99% der Patienten auf und verringert gleichzeitig die Lebensqualität und manchmal auch die Dauer. Zeichnung, akute Schmerzen im rechten Hypochondrium bleibt nicht ohne Aufmerksamkeit, wenn andere Symptome nicht den Patienten erhebliche Beschwerden verursachen und manchmal unbemerkt bleiben.

Was ist die Ursache für den Schmerz?

Der Krebstumor wächst, wächst in der Größe und drückt dadurch angrenzende Organe in der Nähe zusammen. Dies führt zu einer Störung ihrer normalen Funktionsweise. Außerdem treten Schmerzen auf, wenn die Leberkapsel gedehnt wird. Dies liegt an der Vergrößerung des Tumors. In der Leberkapsel befindet sich eine große Anzahl von Nervenendigungen, die ein Signal an das Gehirn des Patienten über einige Veränderungen im Organ senden. Schmerzhafte Empfindungen hängen vom Ort des bösartigen Fokus und der Größe des betroffenen Organbereichs ab. Auch das Schmerzsyndrom nimmt mit der Entwicklung von Verletzungen von Geweben, sowohl der Leber selbst als auch anderer betroffener Organe, zu.

Anästhetika für Leberkrebs

Wie bereits bekannt, wird der chirurgische Eingriff als die effektivste Behandlungsmethode in den frühen Stadien des onkologischen Prozesses angesehen, da die vollständige Entfernung des malignen Herds dem Patienten eine Chance auf Heilung gibt. Trotzdem bleibt das Schmerzsyndrom nach der Operation lange bestehen. Das Einsetzen von Schmerzen kann spontan sein und im Laufe der Zeit nicht verschwinden, sondern im Gegenteil bis zur Unerträglichkeit zunehmen.

Schmerzen eines Schmerzes zu erleiden, ist nicht notwendig, da sie den allgemeinen oder allgemeinen Status der Person unterdrücken und beeinflussen:

  • Blutdruck - normalerweise erhöht es;
  • Stoffwechsel;
  • geistiges Verhalten einer Person.

Schmerzmittel für Leberkrebs

Ist es möglich, Schmerzen bei Leberkrebs mit Anästhetika zu stoppen, die in der Apotheke verkauft werden und für deren Kauf kein Rezept erforderlich ist? Ja, in den frühen Stadien dieser Medikamente kann der Schmerz aufhören, aber nicht vollständig. Mit einer gewissen Zeit wird sich der Schmerz verstärken und Sie müssen auf starke Analgetika zurückgreifen - narkotische Analgetika.

Übliche Schmerzmittel gegen Leberkrebs werden häufig verschrieben, sie kommen als Ergänzung zur Behandlung oder aus der Hoffnungslosigkeit. Aber in diesen Präparaten gibt es eine Kontraindikation - das sind Magengeschwüre, erosive Gastritis und das Vorhandensein anderer Wundoberflächen des Gastrointestinaltraktes. Daraus folgt, dass nach 7-tägiger Behandlung mit Leberkrebsmedikamenten bei dem Patienten eine starke letale Blutung oder Perforation des Geschwürs beginnen kann, was in beiden Fällen zu schwerwiegenden Konsequenzen führt. Um diese Komplikationen zu vermeiden, ist es notwendig, Medikamente zu verwenden, die den Magen parallel zu anästhesierenden Tabletten - zum Beispiel Omez - abdecken. Gegenwärtig gibt es eine Entwicklung neuer Schmerzmittel gegen Leberkrebs, deren Hauptvorteil die Verringerung von Nebenwirkungen sein wird.

Die Verwendung von Schmerzmitteln bei Leberkrebs

In verschiedenen Stadien des Schmerzsyndroms werden verschiedene Medikamentengruppen verwendet.

Medikamente können sein:

  • nicht-narkotisch - Analgetika;
  • Betäubungsmittel - Opiate (Präparate der Gruppe von Morphin und andere).

Es ist erwähnenswert, dass für ein qualitatives Ergebnis Analgetika bei Krebs nach einem bestimmten Muster eingenommen werden sollten:

  • Nicht narkotisch mit Adjuvans, unterstützende Mittel;
  • Licht opiiert in Kombination mit nicht-narkotischen und Pflegemitteln;
  • starke Opiate (Morphin und Analoga) in Kombination mit nicht-narkotischen und adjuvanten Medikamenten.

Mit der richtigen Auswahl der Dosierungen wird ein positiver Effekt erzielt, der das Leiden des Patienten lindert. Geeignet ist in / in und / m die Einführung von Arzneimitteln, bei denen die Wirkung schneller erreicht wird als bei der Verwendung von Tabletten. Der für den Onkologen anhaltende Schmerz ist in eine schwache, mittlere und starke unterteilt.

In Übereinstimmung mit diesem Kriterium und ausgewählten Schmerzmitteln für Krebs: nicht-narkotische und Drogen.

Ohne Ausnahme werden Schmerzmittel gegen Krebs mit Adjuvantien kombiniert, die stabilisierende Komponenten enthalten, die den Körper eines onkologischen Patienten unterstützen und die Wirkung von essentiellen Medikamenten verstärken können

Wie man Schmerz beseitigt?

Anästhesie bei Leberkrebs spielt eine wichtige Rolle, sowohl im Prozess der Behandlung selbst als auch im Prozess der Erholung danach.

Bei der Diagnose onkoobrazovaniya 3 und Stufe 4, wenn der Betrieb nicht möglich ist, ist die Behandlung in der Natur palliative und bei der Verringerung der Schmerzen richtet und maximieren die Anpassung an das normale Leben des Patienten. Es ist erwiesen, dass Patienten, die bei Leberkrebs in ausreichender Menge Anästhetika einnehmen, länger leben als Patienten, die aus irgendeinem Grund die Einnahme dieser Medikamente ablehnten. Außerdem hört der Schmerz während der Behandlung von Leberkrebs auf, bei dem Krebszellen absterben oder ihr Wachstum verlangsamen.

Es gibt 3 Arten der Verabreichung von Schmerzmitteln:

  • vom Patienten kontrollierte Analgesie;
  • Schmerzmittel-Injektionen;
  • Epiduralanästhesie.

Anästhetika sollten regelmäßig zur gleichen Zeit eingenommen werden. Dies ist notwendig für eine vollständige Schmerzlinderung. So wird der Blutspiegel konstant gehalten und der Schmerz wird nicht zunehmen. Die Einnahme von Medikamenten sollte mit der Lunge beginnen und sich allmählich zu starken steigern. Es ist zwingend notwendig, zusätzliche Medikamente zu verwenden, die die Wirkung verstärken und die Manifestation von Nebenwirkungen reduzieren können. Andernfalls müssen Sie die Dosierung des Medikaments erhöhen.

Es ist zu berücksichtigen, dass nicht alle Medikamente den Patienten in gleichem Maße helfen. Einer hilft der Droge, andere nicht. Daher, in Ermangelung von Schmerzlinderung, ist es notwendig, Ihren Arzt zu informieren, wenn er das Medikament zu einem anderen ändert.

Nicht-narkotische Analgetika

Diese krebskranken Krebspatienten sind in der Lage, in einem frühen Stadium ohne signifikante Nebenwirkungen mit den Schmerzen fertig zu werden und sie zu stoppen. Nicht-narkotische Medikamente können Faktoren unterdrücken, die das Auftreten von Schmerzen beeinflussen. Aber es ist erwähnenswert, dass sie mit einem Anstieg des Schmerzsyndroms nicht helfen können, selbst bei einer Erhöhung der Dosierung, sondern nur die Nebenwirkungen auf den Körper verstärken werden.

Medikamente der nicht-narkotischen Gruppe sind unterteilt in:

  • Leichte nicht-narkotische Drogen. Im Anfangsstadium der Krankheit in Abwesenheit eines ausgeprägten Schmerzsyndroms angewendet.

Es wird empfohlen, zu nehmen: Paracetamol, Aspirin, Sedalgina, Pentalgina, Phenazone, Panadol, Nurofen, Miga, usw.

  • Starke Nicht-Drogen. Nur der Arzt ernennt sie, wenn sich der Zustand des Patienten verschlechtert und der Schmerz unerträglich wird.

Empfehlen Einnahme: Meloxicam, tenoxicam, Piroxicam Indometacin, Diclofenac, M etindola, Intebana, Metamizol, Phenylbutazon, Naprosyn, Brufen, Voltaren.

Narkotische Gruppe von Schmerzmitteln

Wenn nichtarzneimittelfreie Schmerzmittel Medikamente nicht helfen, werden Drogen verwendet. Sie werden in sehr extremen Fällen verschrieben, da ihre Verwendung den Körper sowohl physiologisch als auch psychisch schädigt. Es ist notwendig, mit der Einnahme von Betäubungsmitteln von den Schwächsten zu beginnen, und die Einnahme solcher Medikamente sollte unter der klaren Kontrolle des behandelnden Arztes oder eines anderen medizinischen Arbeiters und in der medizinischen Einrichtung erfolgen.

Opiate sind eine Gruppe von Arzneimitteln, die in allen Stadien der Leber-Onkologie eingesetzt werden können. Diese Medikamente sind in der Lage, die stärksten Schmerzen zu stoppen.

Drogen der Drogengruppe sind unterteilt in:

  • Lungenopiate: Oxycodon, Tramadol, Dionin, Tramal, Codein, Dihydrocodein, Hydrocodon. Zubereitungen werden in tablettierter, verkapselter und injizierbarer Form hergestellt. Tropfen und Kerzen können ebenfalls auftreten. Ein schneller Effekt wird durch intravenöse Injektion und / oder Injektion erreicht. Die durchschnittliche Dosierung beträgt 50 bis 100 mg mit einem Intervall von 4-6 Stunden.
  • Starke Opiate: Fentanyl, Buprenorphin, Prosidol, Norfin, Durogesic, MST-Continus, Morphin, Morphin. Bei der Verwendung starker Rauschgifte besteht eine Abhängigkeit, daher ist es zur Linderung anhaltender Schmerzen notwendig, Medikamente dieser Gruppe ständig mit einer Dosissteigerung zu verwenden.

Ausnahmslos werden Rauschgifte ausschließlich auf Rezept ausgegeben, ihre Verwendung wird streng kontrolliert und berücksichtigt. Nach der Verwendung des Arzneimittels ist es notwendig, gebrauchte Ampullen für die medizinische Einrichtung bereitzustellen.

Da nicht-narkotische Schmerzmittel für jede Art von Onkologie verschrieben werden, werden Rauschgifte basierend auf der Art des Krebses verwendet.

Adjuvantien

In der Gruppe der adjuvanten (Hilfs-) Arzneimittel, die bei der Anwendung von Schmerzmitteln von großer Bedeutung sind, sind viele Präparate unterschiedlicher Richtungen enthalten.

Übernehmen: Kortikosteroide;

  • Antidepressiva;
  • Beruhigungsmittel;
  • Antikonvulsivum;
  • Antihistaminika;
  • entzündungshemmend;
  • antipyretisch.

Sie verstärken die Wirkung, reduzieren das Risiko von Nebenwirkungen durch den Einsatz starker Schmerzmittel bei Leberkrebs.

Drogen zur Behandlung von Leberkrebs

Heptral

Um die toxischen Wirkungen dieser Krankheit zu behandeln, verschreiben Ärzte gewöhnlich Heptral.

Heptral selbst ist eine Droge, die das Niveau der Galle in der Leber überwacht und verschiedene Giftstoffe von dort entfernt, während es hilft, es wieder herzustellen.

Diese Substanz enthält eine Substanz wie Ademethionin. Bei einer Person, die nicht an Krebs leidet, wird diese Substanz vom Körper selbst produziert. In diesem Fall erzeugt es sehr wichtig, Substanzen wie Taurin, Cystein, Glutathion, die für Redox-Reaktionen auftreten, in den Körper eines jeden Menschen notwendig sind.

Bei einer Person, die Chemotherapiesitzungen durchlaufen hat, hört diese Komponente auf, entwickelt zu werden, oder sie wird in einer sehr kleinen Menge produziert, was für diese Prozesse nicht ausreichend ist. Deshalb können zusätzliche Schäden im Körper auftreten.

ASD bei Leberkrebs

Dieses Medikament ist zugelassen und hat alle Lizenzen nur in der Veterinärmedizin. Wenn es eine Behandlung für Leberkrebsmedikament ASD nimmt das gesamte Risiko des Patienten, weil es keine Lizenz vom Ministerium für Gesundheit ist, und in der Regel gibt es keine Garantie, dass es hilft, wie beim Menschen wird nicht getestet.

Im Allgemeinen gibt es viele Legenden über diese Medizin, dass sie magische Eigenschaften besitzt und dass die Mutter von Berias Politik von dieser Krankheit gerade dank ihm geheilt wurde.

Das Produkt wird aus Fleisch- und Knochenmehl hergestellt, es hat mehrere Fraktionen. Stimulans ASD 2 für Leberkrebs wird intern eingenommen. Aussehen ist eine flüssige Masse, in der Farbe ähnelt schwarzer Tee und hat einen fürchterlichen Geruch.

Einige Quellen heben die folgenden positiven Eigenschaften dieser Droge hervor:

  • ist ein sehr mächtiges Adaptogen, das in der Zusammensetzung der Zelle sehr ähnlich ist, also lehnt es es nicht ab;
  • hilft bei der Aufrechterhaltung eines normalen hormonellen Hintergrunds und steuert die Arbeit des peripheren Nervensystems;
  • beteiligt sich an allen Stoffwechselvorgängen im Körper;
  • gewährleistet die Aufrechterhaltung der lebenswichtigen Tätigkeit;
  • Alter und Lokalisation des Tumors beeinflussen dieses Medikament nicht, weil es die Ausbreitung der Krankheit und des Schmerzes stoppen kann;
  • hat die Eigenschaften von Immunmodulator.

Wenn sich diese Substanz im Körper anreichert, lohnt es sich, sie sorgfältig zu behandeln. Wenn durch die Regeln der Einnahme der Dosis die Grenze erreicht, sollten Sie allmählich aufhören, diese Droge zu nehmen. Es passiert, dass, wenn Sie es verwenden, beginnt, ein Gefühl des Ekels zu entwickeln, in dieser Situation müssen Sie eine Pause machen, damit der Körper von den Substanzen gereinigt werden kann. Dies liegt daran, dass der Körper vollständig mit diesem Arzneimittel gesättigt ist.

Behandeln Leberkrebs mit Hilfe von ASD nach dem folgenden Schema:

  • 1 Tag - in 30-40 ml Tee werden 3 Tropfen hinzugefügt und am Morgen auf nüchternen Magen getrunken;
  • Tag 2 - 5 Tropfen pro 30-40 ml Tee, nehmen Sie auch;
  • Tag 3 - 7 Tropfen in 30-40 ml Tee, die Rezeption ist die gleiche;
  • Tag 4 - 9 Tropfen in 30-40 ml Tee, nehmen Sie auch;
  • Tag 5 - 11 Tropfen in 30-40 ml Tee, die Rezeption ist die gleiche;
  • Tag 6 - 13 Tropfen in 30-40 ml Tee, nehmen Sie auch;
  • Tag 7 - Hören Sie auf, die Droge zu nehmen, passen Sie auf Ihre Gesundheit auf.

Dann, unter den gleichen Anweisungen, dauert das Medikament weitere 3 Wochen, und nach 5 Wochen machen Sie eine Pause. Nach dem Rest wird monatiger Kurs wiederholt, aber der erste Tag mit 3 Tropfen und 5, und in den folgenden Tagen nicht starten, fügen Sie wieder eine andere 2. Dann ruhen, und dann wieder einen Kurs Monat.

Bei der Aufnahme ist nötig es den Zustand des Organismus zu beobachten, wenn es irgendwelche schmerzhaften Empfindungen gibt, die Vorbereitung soll sofort beendet sein.

In späteren Stadien des Leberkrebses wird kein allgemeines Verfahren verwendet, sondern 5 Tropfen werden zu 100 ml Wasser gegeben und 2 mal am Tag getrunken.

Wichtig! Die Behandlung von ASD beginnt erst mit der Zustimmung eines Arztes.

Dieses Medikament wird sehr genau für Nierenerkrankungen verwendet, zu viel zu nehmen ist inakzeptabel, weil die schwerere Ausbreitung der Krankheit beginnen kann.

Auch bei der Verwendung von ASD ist es verboten, verschiedene Arten von Fleisch von Rindern zu essen. Sie können verschiedene Brühen auf Gemüse und Huhn verwenden.

Wie SDA-2 Ihre Leber heilen kann

Die Behandlung der Leber mit ASD ist in der Volksmedizin beliebt, weil die Wirksamkeit der Methode durch Zeit und Praxis bewiesen ist. Wissenschaftler suchen weiterhin ein Allheilmittel für alle Krankheiten, insbesondere für Leberpathologien. Viele Medikamente, die für die Behandlung der Krankheiten dieses wichtigen Organs verschrieben werden, zusammen mit den Vorteilen, bringen dem Körper Schaden und Schaden. Umso wichtiger ist heute die antiseptische Stimulanz Dorogova. Aus den Meinungen von Menschen, die die zweite Fraktion zur Behandlung spezifischer Pathologien genommen haben, ist ersichtlich, dass die Droge gute Ergebnisse zeigt. Lassen Sie uns herausfinden, wie man die Leber mit ASD 2 Fraktionen behandelt.

Schemata und Dosen von ASD-2 für Lebererkrankungen

Das biogene Stimulans ist ein einzigartiges Heilmittel, das hilft, viele Krankheiten zu heilen. Er ist in der Lage zu überwinden und Krankheiten des Filters des menschlichen Körpers - der Leber. Die Zusammensetzung ist harmlos, ungiftig, hat keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Darüber hinaus ruft das Elixier nicht das Auftreten von allergischen Reaktionen und Gewöhnung hervor.

Wissenschaftler A.V. Dorogovym entwickelte ein Schema für die Therapie verschiedener Lebererkrankungen.

Schema 1

Zur Vorbeugung von verschiedenen Beschwerden sowie zur Reinigung der Leber und zur Behandlung verschiedener Krankheiten, insbesondere Hepatitis und Hepatose, wird die Verwendung eines solchen Schemas empfohlen. Es ist notwendig für 5 Tage, 5 Tropfen der Zusammensetzung zu verwenden, verdünnt in einer halben Tasse gekochtes gekühltes Wasser. Die Medizin sollte einmal täglich, vorzugsweise vor den Mahlzeiten, getrunken werden.

Drei Tage später wird die Dosis auf zehn Tropfen erhöht.

Verwenden Sie die Formel einmal täglich für 5 Tage. Nach einer dreitägigen Pause sollte die Dosierung auf 0,5 ml erhöht werden. Diese Dosis ist festgelegt, und Sie müssen es für fünf Tage mit Unterbrechungen bis zur vollständigen Genesung einnehmen.

Die Behandlung sollte mit dem Wissen des Arztes durchgeführt werden. Ersetzen Sie keine von Ihrem Arzt verschriebenen antiseptisch-stimulierenden Medikamente. Dank des integrierten Ansatzes können Sie die Krankheit schneller loswerden. Nützlicher Artikel: "Behandlung von Hepatitis mit ASS-Präparat - was Sie wissen sollten".

Schema 2 für Zirrhose

Therapie der Zirrhose mit biogenem Stimulans ASD-2. Es gibt zwei Möglichkeiten, diese gefährliche Krankheit zu behandeln. Beide sind wirksam und helfen bei der Heilung. Die Hauptsache ist, sich an die empfohlenen Dosen zu halten und den Kurs nicht zu unterbrechen.

  1. Innerhalb von 5 Tagen müssen Sie 5 Tropfen Elixier mit ¼ Tasse kaltem Wasser trinken. Sie müssen die Medizin viermal am Tag konsumieren. Als nächstes sollten Sie eine zweitägige Pause machen. Für die nächsten fünf Tage müssen Sie bereits 10 trinken, also wird die Dosierung jede Woche um fünf Tropfen erhöht. Die Vielfalt der Rezeption bleibt gleich. Bei Erreichen von 1 ml wird die Behandlung bis zur vollständigen Aushärtung fortgesetzt. Die letzte Dosis sollte in einem halben Glas Wasser verdünnt werden.
  2. Dieses Schema wurde von Dorogovs Anhänger, V.I. Trubnikow. Die Dosierung wird unter Berücksichtigung des Körpergewichts und des Alters des Patienten berechnet. Sie müssen 0,0727 ml pro Körpergewicht multiplizieren. Es ist bevorzugt, mit zwei Millilitern der Formulierung zu beginnen und allmählich auf die gewünschte (berechnete) Dosis zu bringen. Nehmen Sie die Zusammensetzung, die Sie Kurse benötigen: fünf Tage Behandlung, zwei Pausen.

Scheme 3. Im Kampf gegen Krebs

Dorogovs antiseptischer Stimulator fördert die Therapie von onkologischen Erkrankungen, lindert den Krankheitsverlauf und verbessert den Allgemeinzustand und das Wohlbefinden. Zwei Behandlungsschemata für Leberkrebs wurden entwickelt.

  1. Dieses Schema ist sparsam. Es wird empfohlen, die Behandlung mit drei Tropfen zu beginnen. Allmählich, die Dosierung täglich um 2 Tropfen erhöhen, ist es notwendig, das Produkt für 6 Tage zu trinken. Nach einer dreitägigen Pause wird die Therapie fortgesetzt. Solche Kurse sollten im Allgemeinen drei sein. In der Zukunft brauchen Sie nach einer Woche Pause nicht zwei, sondern fünf Tropfen.
  2. Das verstärkte Schema nimmt den Empfang von fünf Tropfen ASD jeden Tag, viermal am Tag, an. Die Dauer des Kurses beträgt fünf Tage. Nach einer dreitägigen Pause müssen Sie bereits 10 nehmen. Mit jedem neuen Kurs wird die Dosierung um 5 Tropfen erhöht. 2 ml - eine feste Dosierung, wird bis zur vollständigen Heilung genommen.
  3. Sie können das Medikament auf folgende Weise einnehmen. Mischen Sie 5 ml der zweiten Fraktion mit ½ Tasse Wasser und trinken Sie die Lösung zweimal täglich.

Die Wirkung von ASD-2 auf die Leber und den Körper als Ganzes

Die Medizin ist sehr effektiv und mit der richtigen Anwendung wird bei der Heilung einer bestimmten Krankheit helfen. Das Medikament wirkt sich positiv auf die Leber aus und trägt dazu bei:

  • Stimulation von Zellen durch die zerstörten Pathologien von Lebergewebe zur Erholung;
  • die Produktion von Verdauungsenzymen erhöhen und ihre Aktivität steigern;
  • erhöhte Gallenbildung;
  • Normalisierung der Verdauung;
  • Wiederherstellung der Integrität der Magen-Darm-Schleimhaut;
  • die Widerstandskraft des Körpers gegen die Auswirkungen von Bakterien und Viren erhöhen;
  • Normalisierung des intrazellulären Stoffwechsels.

Es ist wichtig, im Laufe des Kurses nicht zu vergessen, bis zu drei Liter Flüssigkeit zu trinken und saure Früchte zu verwenden. Dies wird helfen, Blutgerinnsel zu verhindern.

ASD 2 und Leber: Wie sind sie verwandt?

Aktion an der Leber

Für die Leber kann der Anteil von ASD 2 aus folgenden Gründen nützlich sein:

  • Dieses Medikament erhöht die Aktivität von Enzymreaktionen in Geweben.
  • Bei der Anwendung von Dorogovs Antiseptikum wird die Stimulation des retikulo-endothelialen Systems des gesamten Organismus einschließlich der Leber beobachtet. Die Hauptfunktion dieses Systems ist der Schutz von Geweben vor Fremdstoffen (sie können Krebszellen einschließen).
  • Unter dem Einfluss von ASD 2, trophischem Gewebe, werden metabolische Prozesse in Zellen verbessert, Proteinsynthese aktiviert.

So ist es bei ASS-Lebererkrankungen möglich, eine gewisse Normalisierung der Organfunktion und eine Abnahme der Schwere des Leberversagens zu erreichen. Darüber hinaus kann dieses Medikament als Stimulator von Hepatozyten für die Erholung, die genau das ist, was für die Zirrhose benötigt wird.

Sie können Dorogovs Antiseptikum im Falle eines Leberkarzinoms verwenden. Die Wirkung des Arzneimittels auf Krebszellen wird durch die Aktivierung von Immunfaktoren zum Schutz vor Tumoren erklärt.

Behandlungsschema

Nehmen Sie ASD 2 nur in verdünnter Form in Wasser. Es hat einen sehr unangenehmen Geruch. Im Folgenden sind die Schemata der Therapie mit dem Dorogov-Stimulator verschiedener hepatologischer Erkrankungen aufgeführt.

Mit Zirrhose

Die Behandlung von Zirrhose mit ASD 2 wird für 5 Tage mit einer obligatorischen Pause von 2 Tagen durchgeführt. Das Schema kann wie folgt aussehen:

  • Die erste Woche - 5 Tropfen, 4 Mal am Tag in einem Glas Wasser verdünnt.
  • Die zweite Woche - 10 Tropfen, die Vielfalt der Aufnahmen ist gleich.
  • Die dritte Woche - 20 Tropfen.
  • Die vierte Woche - 30 Tropfen, sollte die Wassermenge auf 100 ml erhöht werden.

Es ist sehr wichtig, bei der Behandlung von Zirrhose von ASD 2 die Reinigung des Körpers von schädlichen Substanzen, die sich in Hepatozyten anreichern, zu verbessern, um mindestens 3 Liter Flüssigkeit pro Tag zu konsumieren. Zur Fortsetzung solcher Therapie empfehlen Dorogova bis zur vollständigen Genesung. Wenn der Gesundheitszustand sich verschlechtert, sollte das Medikament gestoppt werden.

Mit Krebs

Sofort ist es wichtig zu betonen, dass Dorogovs Antiseptikum nicht als Allheilmittel für bösartige Krankheiten angesehen werden kann. Der Patient sollte verstehen, dass auf die Hilfe von Onkologen und Chemotherapeutika nicht verzichtet werden kann. Wenn es dennoch entschieden wird, Krebs mit dem Antiseptikum von ASD 2 zu behandeln, empfehlen Dorogovs Anhänger die folgenden Schemata:

  • Lite. Das Medikament sollte 4 mal am Tag für 3 Wochen eingenommen werden, beginnend mit drei Tropfen, Erhöhung der Dosis täglich für mehrere Tropfen. Als nächstes brechen Sie 7 Tage und wiederholen Sie den Kurs.
  • Verstärkt. ASD 2 in einem Volumen von 5 ml wird mit 100 ml Wasser verdünnt und 2-mal täglich getrunken.

Mit Hepatitis

Laut Dorogov sollte Hepatitis nach folgendem Schema behandelt werden:

  • Innerhalb von 6 Tagen nehmen Sie die Droge am Morgen und am Abend, beginnend mit 5 Tropfen und erhöhen Sie die Dosis jeden Tag um 5 Tropfen.
  • Machen Sie eine Pause für einen Tag.
  • Weiter die tägliche zweimalige Einnahme des Medikaments 30 Tropfen vor der Genesung.

Nebenwirkungen

ASD 2 ist ein Produkt der Destillation von tierischen Rohstoffen (Fleisch- und Knochenmehl). Er kann ernsthaft allergisch sein. Um diese Komplikation zu vermeiden, ist es ratsam, die Behandlung mit einem Minimum an Tropfen des Medikaments zu beginnen.

Über andere Nebenwirkungen ist nichts über sie bekannt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es keine gibt. Nur die relevanten Studien am Menschen wurden nicht durchgeführt.

Gibt es Kontraindikationen?

Sie können keine Drogen ASS 2 Menschen, die allergisch auf diese Medikamente sind, behandeln. Es ist nicht wünschenswert, dieses Werkzeug und diejenigen, die an Nierenerkrankungen leiden, zu verwenden. Antiseptische Dorogova kann die Funktion des Harnsystems beeinträchtigen.

Jeder, der seine Leber mit Hilfe von ASD 2 heilen möchte, sollte bedenken, dass er nicht als offizielle Medizin anerkannt ist. Niemand weiß, wie genau Dorogovs Antiseptikum auf den menschlichen Körper einwirkt. Daher wird dringend davon abgeraten, die vom Arzt gewählte Behandlung durch diese alternative Medizin zu ersetzen.

Asd 2 mit Zirrhose

Der Anteil von ASD 2 bei vielen Patienten mit Zirrhose wird als Allheilmittel betrachtet, das in der Lage ist, eine heimtückische Krankheit zu besiegen. Allerdings ist das Arzneimittel nicht für die Heilung aller Patienten geeignet, wie von Patienten und Ärzten überprüft.

Wie man den Anteil von ASD 2 für alkoholische Leberzirrhose anwenden

Der Anteil von ASD 2 beschleunigt die Wiederherstellung des Gewebes der Organe, was sehr wichtig für Leberzirrhose ist. Das Medikament hilft, die Immunität zu erhöhen, hat bakterizide und antiseptische Eigenschaften.

Wenn die Leber mit einer Leberzirrhose geschädigt wird, ist die Fähigkeit, Leberzellen zu regenerieren, verloren. Dorogovas Medikament hilft bei der Wiederherstellung eines erkrankten Parenchyms, stoppt den Prozess des Zelltods und verhindert Organentstehung.

ASD - antiseptischer Stimulator Dorogova wurde in einem der geheimen Laboratorien der UdSSR erfunden, um Menschen im Falle eines Atomkrieges vor chemischen und radioaktiven Effekten zu schützen. Nach vielen historischen Dokumenten erfand der Wissenschaftler ein Elixier aus grünem Froschgewebe, das mit hoher Temperatur behandelt wurde. Später wurden unzugängliche Rohstoffe während der Verarbeitung von Tieren durch Fleischknochenmehl und andere Abfälle ersetzt. Das Material ist auf molekularer Ebene aufgeteilt, wird vom menschlichen Körper nicht abgestoßen, hat keine Nebenwirkungen. Die Medizin dringt in jede Zelle ein und veranlasst den Körper, die Krankheit zu bekämpfen, ihm Stärke und Energie zu geben.

Transparente Flüssigkeit ASD 2 hat eine Farbe von hellgelb bis braun, ist leicht in Wasser löslich, hat aber einen extrem unangenehmen Geruch. Alle Versuche, das Heilmittel von dem begleitenden Duft zu befreien, scheiterten, da mit dem Geruch alle nützlichen Eigenschaften des Arzneimittels verschwunden waren. Aber die verzweifelten Menschen hören den unangenehmen Geruch nicht auf.

Im Jahr 1946 bestand das Medikament erfolgreich den Test für die Wirksamkeit der Behandlung des menschlichen Körpers von vielen Krankheiten, die zuvor als unheilbar angesehen wurden. Wissenschaftler erstellten drei Sorten des Medikaments: Fraktion 1, 2, 3. ASD 1 - ein verbessertes Medikament, nach Augenzeugen, könnte fast jede Krankheit in kurzer Zeit heilen. Kontraindikationen sind nicht festgelegt. Leider war die herrschende Elite zu dieser Zeit erschrocken über die Folgen der Freilassung der Medizin - ein Allheilmittel. Schließlich werden Tausende von Ärzten, Apothekern, Apothekern und Krankenhäusern überflüssig.

Die Massenproduktion der Droge wurde verboten, das Labor wurde geschlossen, und der Erfinder selbst starb unter obskuren Umständen. Sein Arzneimittel wurde in der Veterinärmedizin zur Behandlung von Haustieren verwendet, da Dorogovs Ausbildung in Tiermedizin promoviert hat. Nur in veptaptek können Sie heute ASD 2 und ASD 3 für den Innen- und Außenbereich kaufen.

Viele Jahre später arbeitete seine Tochter weiterhin mit Gleichgesinnten zusammen, aber die Entwicklung und die Art und Weise, das Medikament ASD 1 zu verwenden, sind unwiederbringlich verloren gegangen. Professor NN Aleutsky, der Onkologe SV Korpanov, der ukrainische Heiler V. V. Tishchenko und andere studierten die Auswirkungen des Medikaments auf den Menschen und schufen jedes ihrer Behandlungssysteme. Mit der Anwendung von ASD Dorogova in ihren Methoden retteten sie Tausende von Patienten.

Und heute wird die Medizin von der offiziellen Medizin nicht anerkannt, es gibt keine genauen Empfehlungen, weil mit welchen Dosen es notwendig ist, das Rauschgift zu nehmen. Aber Hunderte von Menschen verwenden ASD auf eigene Gefahr und Risiko, als die letzte Hoffnung, die heimtückische Krankheit loszuwerden.

Die Wirkung von Stimulans auf den menschlichen Körper:

Es hat eine positive Wirkung auf das Nervensystem; Stimuliert Zellen, die durch Erkrankungen des Lebergewebes zerstört werden, zur Selbstheilung; Stärkt die Produktion von Verdauungsenzymen durch den Körper und aktiviert ihre Aktivität; Erhöht die Produktion von Galle; Verbessert den Verdauungsprozess, stellt die Integrität der Magenschleimhaut und des Darms wieder her; Erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen die äußeren Auswirkungen von pathogenen Viren und Bakterien; Fördert die Normalisierung des intrazellulären Stoffwechsels. zum Inhalt ↑

Merkmale der medikamentösen Behandlung

Das Medikament verdirbt bei Tageslicht mit Luftzutritt, daher empfiehlt es sich, es im Dunkeln und kühl zu lagern. Rekrutieren Sie die notwendige Portion des Medikaments sollte die Flasche nicht vollständig öffnen, ohne den Gummistopfen mit einem Metallrand zu entfernen. Die Aktion wird mit einer Einwegspritze durchgeführt, wobei die Gummimitte des Stopfens mit einer Nadel durchstochen wird.

Um Irritationen der Schleimhaut des Kehlkopfes, der Speiseröhre und des Magens zu vermeiden, wird das Arzneimittel nur in verdünnter Form eingenommen, da es stark alkalisch reagiert. Ein Tropfen des Arzneimittels wird mit zwei bis drei ml Wasser oder Milch verdünnt. Die maximale Einzelportion beträgt 1-3 Schlucke.

Bevor Sie das Medikament nehmen, stimmen Sie nicht auf einen unangenehmen Geruch und Geschmack ab, um kein Erbrechen zu verursachen.

Nachdem Sie das am besten geeignete Behandlungsschema gewählt haben, müssen Sie nach 5-6 Tagen eine zweitägige Pause einlegen, damit das Arzneimittel nicht vom Körper aufgenommen wird. Es ist bequemer, die Behandlungszeit im Wochenrhythmus zu verteilen: Nehmen Sie das Mittel an Wochentagen und machen Sie eine Pause für das Wochenende.

Der Erfinder der Straßen berechnete, dass das Medikament 6 Stunden lang im Körper wirkt, daher empfahl er eine viermalige Einnahme eines neuen Medikaments pro Tag. Bei einer Änderung der Rohstoffquelle ist jedoch ein zweimaliger Empfang des Arzneimittels gerechtfertigt: morgens vor dem Frühstück und abends bis zum Abendessen. Manchmal in einer akuteren und gefährlicheren Phase der Krankheit sollte die Droge zu den Patienten zuerst 3-4 mal pro Tag, allmählich zu einem normalen Regime wechselnd genommen werden.

Der Zeitpunkt der Anwendung des Medikaments in jedem einzelnen Fall ist anders - von 2 bis 5 Wochen kann bis zu mehreren Jahren dauern.

Wählen Sie den Wirkstoff Erfinder Dorogov ASD 2 für die Behandlung von Leberzirrhose, sollten Sie sorgfältig auf alles hören, was im Körper passiert:

Wenn der Schmerz auftritt, sofort die Behandlung mit diesem Medikament abbrechen; Das Medikament ist nicht geeignet für die Heilung einer bestimmten Person, wenn es für mehr als einen Monat keine Verbesserung oder Verschlechterung des Wohlbefindens gibt.

Das Stimulans ist eine stark genug Medizin, so dass man sich bei der Leberzirrhose an die Grundregel halten muss: keinen Schaden anrichten.

Es ist streng verboten, das Arzneimittel zusammen mit Alkohol einzunehmen oder auf Alkoholbasis zu verdünnen. Diese Regel sollte für Patienten mit Leberschäden alkoholischen Ursprungs in Erinnerung bleiben.

Methoden des Schutzes bei der Behandlung des Leberstimulators Dorogova:

Wenn sich die Magenreaktion auf das Medikament als Rülpsen, Übelkeit oder andere Beschwerden manifestiert, dann sollten Sie nach Einnahme der Droge in einer halben Stunde ein volles Glas Kefir oder saures Kompott, Saft trinken. Der Körper reagiert mit einem Temperaturanstieg im Körper, um die Dosis des Medikaments zu überschreiten. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, wird empfohlen, ein Intervall von 2-3 Tagen zu machen, um die Anfangsdosis des Medikaments zu reduzieren. Sie müssen sich auf den Gesundheitszustand Ihres Körpers einstellen. In den Intervallen zwischen den Behandlungszyklen ist es wünschenswert, Nieren-Tee zu verwenden, um die Belastung der Nieren zu verringern, vor dem Auftreten von Ödemen zu schützen. Bei der Behandlung der Leber mit Dorogov wird empfohlen, unter ständiger ärztlicher Aufsicht zu stehen und regelmäßig jeden Monat Blut- und Urintests durchzuführen.

Methoden der Drogenanwendung

Die Methode der Behandlung der Zirrhose, vorgeschlagen vom Heiler V. V. Tishchenko:

Wenn Lebererkrankung sollte mehrere Kurse der vollständigen Behandlung von ASS verwendet werden, abwechselnd 5 Tage Einnahme der Droge mit 2 Tagen aus. Verteilen Sie das Medikament wird um 8.00 Uhr, 12.00 Uhr, 16.00 und 20.00 Uhr, eine Stunde vor den Mahlzeiten empfohlen. Um die stimulierende Wirkung zu verstärken, empfiehlt der Heiler, eine Stunde nach dem Essen Blüten- und Kiefernpollen mit Honig zu nehmen. Es ist notwendig, die Behandlung mit einer Dosis von 5 in 100 ml Wasser gelösten Tropfen zu beginnen, wobei die Menge um 5 Tropfen pro Woche erhöht wird, bis eine einzelne Dosis von 30 Tropfen oder 1 ml ASD erhalten wird, was vor dem Ende der Leberbehandlung beobachtet werden muss. Erhöhen Sie die Menge an Wasser, um das Medikament zu verdünnen wird empfohlen, schrittweise auf 200 ml. Während der Behandlung von Leberzirrhose ist es notwendig, mindestens 2,5-3 Liter sauberes Wasser pro Tag zu trinken.

Wenn der Leberschaden schwerwiegend ist, empfiehlt der Heiler, eine alkoholische Tinktur der Hemlock-Pflanze zu nehmen. Aber mit alkoholbedingtem Leberzirrhose des Organs ist streng Alkoholkonzentration und in jeder Form verboten, vor allem als Stimulans und ist nicht für die Verwendung mit alkoholhaltigen Medikamenten empfohlen.

Die Fraktionen 2 und 3 ASD eignen sich zur Eigenpräparation von Salben oder Gelen zur äußerlichen Anwendung. Es sollte berücksichtigt werden, dass Fraktion 2 wasserlöslich ist und 3 - in Öl oder Fett gelöst sein sollte.

Berechnung der täglichen Menge des Arzneimittels, die notwendig ist, um auf jedes Individuum anzuwenden: 0,1 ml Stimulans wird für 2 kg des Gewichts eines kranken Menschen berechnet. In 1 ml, etwa 30 Tropfen des Mittels.

Empfehlungen, wie man das Heilmittel nimmt, nach V. I. Trubnikov:

Berechnen der Dosis benötigt, abhängig von dem Alter des Patienten und dem Gewicht: 0,0727 ml Empfang durch das Gewicht des Patienten zu multiplizieren ist, wird das Arzneimittel empfohlen in lauwarmem Wasser zu verdünnen; Menschen über 20 Jahren wird empfohlen, täglich 2 bis 5 ml ASD zu haben. Die Dosis sollte in Übereinstimmung mit ihrem eigenen Wohlbefinden gewählt werden; Nachdem die erforderliche Dosis gemessen wurde, atmet die Person mit einer Nase mit einem starken Ausatmen durch den Mund tief ein; Nachdem Sie den Atem angehalten haben, trinken Sie die Medizin, machen Sie noch einmal 5-6 Atemausdünstungen; Beginnen Sie besser mit 2 ml täglich und bringen Sie die Menge schrittweise auf die berechnete Rate; Wenn der Patient an Hyperaktivität der Organe leidet, entspricht die Übergangszeit 2-4 Wochen; Wenn Unzulänglichkeit - die Übergangszeit erstreckt sich auf 14 Wochen.

Da die Stimulatorfraktion 2 eine wasserlösliche Substanz ist, wird ein gutes Programm bei der Behandlung von Zirrhose durch ein komplexes Programm bereitgestellt, das Arzneimittel und medizinische Pflanzenpräparate kombiniert:

Brühen Tops H. arenarium, Birkenknospen, Distel, Löwenzahn-Extrakt aus den Wurzeln von Chelidonium Saft weit verbreitet in der traditionellen Medizin verwendet wird, um die Leberfunktion zu halten; Reinigt effektiv die Gallenwege-Präparate von Mais-Narben, Waldbeeren-Beeren, Rettich-Saft; Um die Arbeit des Körpers zu stimulieren, werden pflanzliche Proteine ​​verwendet, die in Erbsen, Bohnen, Linsen enthalten sind; Äußerlich mit Schmerzen auf der rechten Seite werden Kompressen aus den Brennnesseln, Tonkuchen, zubereitet.

Trotz der hervorragenden Behandlungsergebnisse der ASS-Fraktion unterscheiden sich die Antworten von Patienten und Ärzten in ihrer Inkonsistenz. Nicht erkannte durch die offizielle Medizin Medikamente helfen nicht alle Patienten, aber es ist effektiver Heilmittel gefunden wird, die Menschen für die Heilung in Zirrhose hoffen würde mit Dorogova Stimulans.

Die Behandlung von ASD-Leber ist sehr effektiv. Sie können mit einem umfassenden Ansatz behandelt werden, indem Sie traditionelle Chemikalien mit Phytopräparaten und homöopathischen Arzneimitteln kombinieren.

ASD - ein einzigartiges Werkzeug, das viele Krankheiten überwinden kann. Alles aufgrund seiner Eigenschaft - Stimulation aller Körperfunktionen auf natürliche Weise. Dieses Arzneimittel wird durch Sublimation aus tierischen Geweben hergestellt. Das Medikament ist ungiftig, verursacht keine Allergien und Nebenwirkungen, kann lange verwendet werden, verursacht keine Abhängigkeit. Sein einziger Nachteil ist ein scharfer unangenehmer Geruch, der jedoch über die vorteilhaften Eigenschaften des Arzneimittels erfahren werden kann. Bei der Behandlung von ASD müssen Sie jeden Tag so viel Flüssigkeit wie möglich trinken - mindestens 2-3 Liter. Wasser spült den Körper von Giftstoffen und Toxinen, die von Mikroben freigesetzt werden.

Sie können ASD ohne Rezept in einer Tierapotheke kaufen.

Die Behandlung von Leber-ASD 2 wird nach diesem Schema durchgeführt: 5 Tropfen 1 Mal pro Tag 5 Tage, Pause 3 Tage, 10 Tropfen pro Tag, erneut 3 Tage Pause, dann trinken 20 Tropfen, bis die Krankheit vollständig geheilt ist. Wenn der onkologische Prozess in der Leber begonnen hat, so kann die Dosis nach der Empfehlung Dorogow bis zum Teelöffel erhöht werden. Aber Sie müssen dies unter strenger medizinischer Aufsicht tun.

ASD für die Leber

In der tibetischen Medizin wurden Arzneimittel, die durch Sublimationsverfahren von Tieren gewonnen wurden, mit einer Vielzahl von Krankheiten behandelt. Unter ihnen waren Erkrankungen der Leber und der Gallenwege. Alexei Dorogov, der Schöpfer der SDA-Droge, studierte diese Erfahrung. Später erhielt er ein Medikament aus Fleisch- und Knochenmehl.

ASD für die Leber wirkt entschlackend. Außerdem entfernt das Medikament Entzündungen und Schmerzen. Warum heißt die Droge so - antiseptisches Stimulans Dorogova? Weil es eine ausgeprägte Wirkung gegen Mikroorganismen hat und gleichzeitig ein starker Stimulator für alle Systeme und Organe ist.

ASD für die Leber, das Nervensystem, das Immunsystem ist ein Stimulans. Es hilft Männern und Frauen, das hormonelle Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen, was der Schlüssel zur Geburt eines gesunden Babys ist. Die Zubereitung entspricht der Struktur einer lebenden Zelle, daher wird sie nicht abgelehnt. Sie können es in der Schwangerschaft und Menschen, die an Asthma und allergischen Erkrankungen leiden, verwenden. Das Medikament stellt die normale Anzahl von Zellen im Blut wieder her.

Aus diesem Grund offenbart es seine hohe Effizienz in der Krebstherapie - Immunzellen in unserem Körper, Aktivierung, kommen in den Griff mit den pathologischen Veränderungen der Zellen, die den Tumor bilden. Leberkrebs ist jetzt kein Urteil - dank ASD haben die Menschen ausgezeichnete Ergebnisse erhalten. Die Krankheit ging in eine langfristige Remission über, die Patienten waren vollständig von den Schmerzen befreit.

Dank ASS, Präkanzerosen, verschwinden Tuberkulose spurlos. Und so lang anhaltende und fast unheilbare Krankheiten wie Psoriasis und Ekzeme können für immer durch diese wunderbare Medizin geheilt werden. Seine erstaunlichen Eigenschaften können endlos gesprochen werden. Es ist möglich, dass wir nicht alle Eigenschaften der Droge kennen, da sie sie lange Zeit vergessen haben. Und bis heute wird die offizielle Medizin der ASD leider nicht anerkannt.

ASD Fraktion 2 für hepatologists Leber ist nicht belegt, zu der Zeit, da die Menschen Chemikalien trinken, die paradoxerweise wirken sich nicht auf die beste Art und Weise für die gleiche Leber. Nur wenige Enthusiasten sind unter Ärzten, die trotz des Verbots dennoch die Droge verschreiben. Unter den Verfechtern der Tatsache, dass die ASD als geeignet für die Behandlung von Menschen mit Arzneimitteln anerkannt wurde, und die Tochter von Professor Dorogova. Aber als die universelle Medizin und heilt fast alle Anerkennung seiner offiziellen Medizin können in dem Zusammenbruch der Unternehmen führen, die gepatoprotektory und Krebsmedikamente produzieren. Daher wird die SDA in unserem Land für lange Zeit in diesem unerkannten Zustand sein. Sein Preis ist zehnmal niedriger als bei allen derzeit verfügbaren Leberarzneimitteln.

ASD für Leberzirrhose

In Zirrhose der Regelung wird wie folgt dar: 5 Tropfen 1 mal pro Tag für 5 Tage, eine Pause für drei Tage zu machen, 10 Tropfen pro Tag, über 3 Tage Pause, trinkt dann 20 Tropfen. Sie können ASS mit beliebigen Medikamenten kombinieren, um die Leber zu behandeln, auch mit Stärkungsmittel.

Die Behandlung der Leberaspartfraktion 2 ist hochwirksam, was durch zahlreiche Reviews bestätigt wird. Krebs und Leberzirrhose sind sehr ernste Krankheiten, oft werden bei ihnen Patienten aus dem Krankenhaus entlassen, um nach Hause zu sterben. Es gibt Fälle, in denen die Angehörigen entscheiden, den Patienten zur Behandlung zu überreden. Und dann leben diese Patienten für weitere 10-20 Jahre, ohne die Exazerbationen, Metastasen und Schmerzen zu kennen. Das Medikament ist zu einem Preis erhältlich, so dass Sie es für viele Jahre behandeln können. Das einzige, was aufhören kann, ist ein sehr scharfer unangenehmer Geruch, der fauligem Fleisch ähnelt. Aber das kann man erfahren, wenn man weiß, was ein gewaltiges Ergebnis sein wird.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie