Heute sprechen wir über Birken-Teer, dessen Nutzen und Schaden für die menschliche Gesundheit, Anwendung in der Volksmedizin, Möglichkeiten zur Reinigung des Körpers und Behandlung mit Birken-Teer.

Teer ist eines der ältesten und beliebtesten natürlichen Heilmittel, die viele verschiedene Krankheiten lindert. Es ist in den Wachsen von Vishnevsky und Wilkinson enthalten, ist ein Teil von kosmetischen Zusammensetzungen - in Shampoos, in Cremes, in Lotionen, in Seife (seine Konzentration ist in der Regel bis zu 30%).

Wie man es bekommt

Birken-Teer wird aus der weißen oberen Schicht des Birkenstammes - Birkenrinde - gewonnen. Um dies zu tun, schneiden Sie nicht, entfernen Sie einfach die Rinde vom lebenden Baum. Aus dem gefällten trockenen Baum kann kein Teer gewonnen werden. Dies bedeutet, dass es die nützlichen Eigenschaften von lebender Birke bewahrt, so dass es als solch eine wirksame Medizin angesehen wird. Sie können es in der Apotheke kaufen.

Vorteil von Birken-Teer

Es betrifft viele Funktionen des Körpers:

  • Birken-Teer erleichtert die Verbesserung der Durchblutung, entfernt Giftstoffe.
  • Es hat eine regenerierende Wirkung, es wirkt günstig bei Hauterkrankungen, beschleunigt die Heilung offener Wunden, pflegt Eiterung und wird deshalb oft in der Kosmetik verwendet.
  • Heilt Neoplasmen.
  • Wirkt sich günstig auf die Arbeit des Herzens aus.
  • Stellt die Aktivität des Verdauungstraktes wieder her.
  • Hilft bei Atemwegserkrankungen.
  • Hilft Menschen mit Diabetes.
  • Es verbessert das Blutbild und reguliert insbesondere die Thrombozytenzahl.
  • Es dient als Prophylaxe für Schlaganfall.
  • Kann die Arbeit des Herzens, Druck normalisieren.
  • Verbessert Stoffwechselprozesse, Verdauung, fördert den Gewichtsverlust.
  • Beseitigt verschiedene Parasiten, Pilze.
  • Hat antimikrobielle Reinigungswirkung.

Das heißt, Teer kann den Körper vollständig heilen und reinigen.

Die heilenden Eigenschaften von Birken-Teer

  • Antipruritisch;
  • Trocknen;
  • Anästhetikum;
  • anti-allergen;
  • Wundheilung;
  • antiseptisch;
  • antibakteriell;
  • Antimykotika;
  • regenerierend;
  • resorbierbar;
  • entzündungshemmend;
  • Desinfektionsmittel;
  • Analgetikum.

Auch die wohltuenden Eigenschaften von Birken-Teer haben eine allgemeine Wirkung auf den menschlichen Körper:

  • Beruhigungsmittel;
  • verbessert den Schlaf;
  • Gereinigter Birken-Teer wird nach der Bestrahlung, nach der Chemotherapie verwendet - er kann die negativen Effekte neutralisieren.

Anwendung von Teer in der Dermatologie

Aber meistens wird Teer als pharmazeutisches Produkt natürlich in der Dermatologie verwendet. Dieses Produkt natürlichen Ursprungs ist als Arzneimittel registriert, was seine Qualität und Wirksamkeit beweist.
Indikationen für den Einsatz in der Dermatologie:

Methode der Anwendung in der Dermatologie

Wie man Birkenteer äußerlich anwendet?

1) 15 Minuten lang auf die notwendigen Hautbereiche auftragen.
2) entfernen Sie das Präparat mit einem mit Öl angefeuchteten Gazetuch (vorzugsweise pflanzlich, ohne Parfum) oder Vaseline, um die Haut nicht weiter zu verletzen
3) Nach dem Eingriff wird eine sanfte Creme auf die gereinigte Haut aufgetragen, da die betroffene Haut nach dem Auftragen aus dem Teer trocken ist und aufgrund der Unterdrückung der Talgdrüsen reißen kann.
4) Die Tagesdosis Teer sollte nicht mehr als 8 g betragen.
5) Behandlung wird bis zu vier Wochen durchgeführt, eine Pause zwischen den Behandlungskursen beträgt 2 Monate.

Auf die Anwendung von Teer Seife, seine Vorteile bei Hauterkrankungen lesen wir auf den Link.

Methoden der Verwendung von Birken-Teer in der Volksmedizin

Teerwasser für den internen Gebrauch - wie man kocht und trinkt

Es wird empfohlen, für die orale Verabreichung zu tun Teerwasser, für die Zubereitung zu Hause ist es notwendig, den Teer in den Behälter zu gießen und mit Wasser zu verdünnen (Verhältnis 1 zu 10), sofort gut umrühren. Nach dem Mischen ist es notwendig, den Behälter abzudecken und für zwei Tage zu belassen.

Nach zwei Tagen müssen Sie den Teer aus der Mischung entfernen - er hat sich auf der Wasseroberfläche angesammelt. Versuchen Sie dabei, es nicht mit Wasser zu vermischen. Dann sollte das resultierende Teerwasser in einen anderen Behälter gegossen werden, um das Sediment zu entfernen, das Wasser wird einen bräunlichen Farbton haben, aber es wird seine Transparenz nicht verlieren.

Trinken Sie zehn Tage täglich Teerwasser, bevor Sie 2 Esslöffel essen. l. zehn Tage.

Mit Teerwasser können Sie Problemhaut mit Akne abwischen.

Züchtung Teer in Milch: 1 Tropfen pro 1 Löffel Milch. Nehmen Sie von 1 bis 10 Tagen, zu jeder vorherigen Dosis der Medizin einen Tropfen, und von 11 bis 20 Tagen - die Anzahl der Tropfen zu reduzieren.

Birken-Teer für Haare er zeigte sich sehr gut. Es ist weit verbreitet in der Trichologie mit übermäßigen fettigen Haaren, deren erhöhter Verlust, das Auftreten von Schuppen. Auch hilft dieses Werkzeug mit langsamem Haarwachstum, Sprödigkeit, häufige Reizung der Kopfhaut.

Wird als Maske für das Haar verwendet. Es braucht 10 Tonnen Teer, 30 g Butter (Rizinus oder Sanddorn) und 30 Milliliter medizinischen Alkohol. 15 Minuten auf die Haarwurzeln auftragen.

Um den unangenehmen Geruch von Teer zu maskieren, ist es üblich, der Maske ein paar Tropfen Ihres ätherischen Lieblingsöls zuzusetzen.

Du kannst dich selbst machen Teer Teershampoo - Im einfachsten Shampoo auf pflanzlicher Basis (100 ml) fügen Sie 50 ml Birken-Teer und 10-15 Tropfen ätherisches Öl hinzu, das Ihnen angenehm ist.

Spot-Maske für Problemzonen der Haut: 1 Löffel 15% saure Sahne, 3 Tropfen Teer, mischen. Wenden Sie Punkt auf Entzündung, Hautschaden an.

Reinigung des Körpers mit Birken-Teer

Gereinigtes Birkenteer advise Atherosklerose - es gibt überschüssiges schlechtes Cholesterin, das Wissen über den Organismus Vergiftung durch Schwermetalle, mit einem Überschuss an Oxidationsprodukten, Harnsäure (und damit die bestehenden Erkrankungen der Gelenke, der Wirbelsäule, Gicht, Steinbildung in den Nieren).

Es gibt mehrere allgemein akzeptierte Arten der Reinigung mit Birken-Teer:

  1. Zubereitung von Teerwasser - das Rezept ist etwas höher angesetzt;
  2. Teer auf ein Stück Brot vor dem Schlafengehen;
  3. mit Milch - nach 2 Methoden der Verwendung, wie oben beschrieben;
  4. mit Honig - eine Wiederholung der Reinigung auf einem Stück Brot, aber anstelle eines Mehlprodukts verwendet Honig, sondern auch Tropfen hinzufügen.

Behandlung mit Birken-Teer nach innen mit Brot

WICHTIG! In Teer Anwendung die Innenseite sehr sorgfältig ausgewählte Dosis von nicht mehr als 1 Tröpfchen pro Tag erhöht wird, zu behandeln, mit dem Auftreten von Vergiftungserscheinungen (siehe. Unten), die Behandlung sofort abgebrochen und wird Sorptionsmittel Kurs zugewiesen, sollte der erste Kurs der Behandlung nicht übersteigt 10 Tage, danach ist die Pause OBLIGATORISCH.

Nach dem Kurs können Sie erwarten:

  • das Verdauungssystem - erhöhte Beweglichkeit, Beseitigung von Verstopfung, Phänomene dysbacteriosis, Herd Befall verbessert enzymatische Aktivität von Magen-und Darmsaft, Regeneration Abschnitte mit Erosionen, Entzündungen Bürste;
  • Bessere Arbeit mit Reinigungsorganen - Leber und Nieren, Haut;
  • Erhöht Ton, Aktivität, Schlaf wird besser, Fähigkeiten zur Selbstrückgewinnung erhöhen sich.

Warum ist das Brot in den Rezepten der Volksmedizin mit Teer?

Es ist einfach, die Brotkrume wird für eine lange Zeit verdaut und deshalb wird die Absorption von Teer länger und allmählicher sein.

Teer Birke - Anwendung innerhalb von Parasiten

Für diese Art der Behandlung brauchen Sie auch frisch zubereiteten Apfelsaft (keine Panik, sollte nicht viel sein).

  • In 1 Tag in einem Esslöffel Apfelsaft wird nur 1 Tropfen Teer, eine Mahlzeit vor den Mahlzeiten hinzugefügt.
  • Die nächsten Tage bis zum 7. - die Dosis des Teers nimmt jeden Tag zu einem Tropfen zu.
  • Ab dem Beginn der zweiten Woche und bis zu einem Monat mit Saft trinkt man einen Teelöffel Birke.

Pause in drei Monaten. 2 Gänge kürzer - 5 Tage, Teer wird auch mit Saft getrunken, aber sofort bei einer Dosierung von 2 Wochen - halber Teelöffel. Nach 3 Monaten, die nächsten sechs Monate, jeden ersten drei Tage des Monats für drei vorbeugende Tropfen Teer und auch mit einem Esslöffel Apfelsaft zu trinken.

Anwendung von Birken-Teer in der Onkologie

Die Behandlung mit Teer bei Krebs hebt traditionelle Behandlungsmethoden nicht auf, kann damit kombiniert werden, vor der Anwendung ist es besser, einen Arzt-Onkologen zu konsultieren.

Die Teerpräparate wirken tumorhemmend, unterdrücken das Wachstum von Krebszellen, neutralisieren die Folgen der schweren Chemotherapie auf den Körper.

Möglicher Schaden von Birken-Teer - Kontraindikationen

Die Frage der Bewertung der natürlichen Ressourcen in Schlüsseln bringt Birkenteer ob Nutzen oder Schaden für die Patienten, hob in letzter Zeit immer öfter, so dass Sie vor der Anwendung Sicherheitsmaßnahmen merken müssen, denn wenn es eine Gegenanzeige ist, kann die Vorsicht nicht schaden.

  • Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass Teer ein starkes Heilmittel ist, das einen starken Einfluss auf den Körper ausübt. Es kann nicht ständig verwendet werden! Daher ist es wichtig, sich an Vorsicht zu erinnern. Wenn nach dem Teer Empfang fühlte die ersten Anzeichen einer Überdosierung Vergiftung - Schläfrigkeit, Schwindel, Schwäche, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, dann sofort eine Sorbens nehmen und Beginn der Behandlung zu stoppen.
  • Tragen Sie Teer nicht auf große Flächen auf, ohne es zu testen.
  • Es sollte mit Vorsicht für diejenigen mit empfindlicher Haut verwendet werden. Es ist wünschenswert, Teer-Behandlung für Menschen über 12 Jahren zu verschreiben.
  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Behandlung und Reinigung mit Birken-Teer verboten.
  • Sie können nicht mit Teer aus Blutungen aus irgendeinem Teil des Verdauungstraktes behandelt werden.
  • Es ist bewiesen, dass Teer enthält Karzinogene, daher unvernünftig und regelmäßiger Verbrauch dieses Medikament im Inneren kann nicht helfen, aber schädigen die Gesundheit einer Person, verursachen starke allergische Reaktionen. Es gibt auch Kontraindikationen für Nierenprobleme, da sie sehr stark belastet sind, und bei Pathologien ist dies gefährlich.

Angesichts des Obigen ist es sicherer, Teer als äußerliches Heilmittel einzunehmen, nicht drinnen. Viele, elementare, können ihre Abscheu für den Geruch und Geschmack des Mittels nicht überwinden - es verursacht Übelkeit in ihnen. In diesem Fall ist es besser zu versuchen, für sich selbst eine weniger exotische Behandlungsmethode zu wählen.

Nebenwirkungen bei externer Anwendung

  • Wenn in der Periode der scharfen Formen verwendet wird, besteht die Möglichkeit der Verbrennung, der Verschärfung der existierenden Probleme.
  • Bildung von Teerakne (in Verbindung mit der Verstopfung von Teerporen).
  • Bei längerer Behandlung einer großen Hautoberfläche (mehr als ein Viertel der Haut) können bei Vorliegen von Geschwüren toxische Wirkungen auf die Nieren auftreten.

Bei der Identifizierung von Nebenwirkungen der Teerbehandlung mit Birke ist es notwendig:
1. Entfernen Sie das Medikament.
2. Wenn unangenehme Empfindungen (Brennen, Juckreiz) im Anwendungsbereich auftreten, müssen die Anwendungen gestoppt werden.
3. Wenn die Wahrscheinlichkeit besteht, dass die Nieren beeinträchtigt werden, sollte Teer nicht in allen betroffenen Gebieten, sondern abwechselnd verabreicht werden.

Prävention von Nebenwirkungen in der Zukunft:

  • Überprüfen Sie die Toleranz von Teer in einem separaten Bereich.
  • Um Urin auf der Analyse vor dem Beginn der langen Anwendung zu übergeben.
  • Teer nicht in der akuten Phase der Krankheit anwenden.
  • Nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei der Planung einer Schwangerschaft verabreichen.

Die Erfahrung der klinischen Anwendung von Teer bei Hauterkrankungen

Die Behandlung wurde vor dem Hintergrund der Therapie durchgeführt, einschließlich Entgiftungsmitteln und Vitaminen.

Tar wurde im subakuten Stadium für eine halbe Stunde pro Tag für einen Monat auf den betroffenen Fokus aufgetragen. Das Endergebnis wurde in der Dynamik der wichtigsten klinischen Manifestationen der Krankheit ausgewertet.

Bis zum Ende der dritten Woche des ganzen Haut (Peeling, Juckreiz, Rötung, etc.) der Krankheit, die meisten Patienten zunichte kommen, aber einige Patienten Krankheit Exazerbation (Risse, Trockenheit der Haut erhöht).

So erweitert die Verwendung von Birken-Teer in der Medizin die Fähigkeiten von Dermatologen bei der Behandlung von chronischen Hauterkrankungen, vor allem - übertreiben Sie es nicht und verwenden Sie es mäßig.

Birken-Teer - nützliche Eigenschaften und Geheimnisse der effektiven Nutzung

In diesem Artikel finden Sie alles, was nützlich ist und wie man Birken-Teer für medizinische Zwecke für unsere Gesundheit richtig verwendet.

Birken-Teer - die Geheimnisse der effektiven Nutzung

Was ist Birken-Teer?

Birken-Teer ist das Produkt der Holzpyrolyse. Hergestellt auf Teer.

Es ist eine dicke Flüssigkeit, schwarz in der Farbe mit einer blauen oder grünen Tönung, ähnlich in der Textur zu Motoröl.

Es hat einen spezifischen Geruch. Bekannt als "Russisches Öl".

Wie bekommt man Birken-Teer?

Der Rohstoff für die Herstellung dieses Produkts ist der äußere Teil der Birkenrinde, getrennt von der inneren Bastschicht.

Der technologische Prozess der Gewinnung von Teer wird auf eine langsame Erwärmung der Kruste auf eine Temperatur von 200-300 ° C ohne Zugang zu Sauerstoff reduziert.

Das Rohmaterial zersetzt sich unter Freisetzung von Teer, Gasbestandteilen und Wasser.

Die Qualität des Endproduktes wird durch die Qualität der Birkenrinde, die Art der Prozesseinheit, die Betriebsart bestimmt.

Rohstoffe können wie folgt klassifiziert werden:

  • reine saure Birkenrinde;
  • Rinde, gewonnen aus totem Holz, verkrüppeltem Holz (Beimischung von Bast bis zu 30%);
  • oshkurowotschnaja die Birkenrinde (der Zusatzbast bis zu 75%).

Abhängig von den verwendeten Rohstoffen wird Teer unterteilt in:

  • Teer der Note;
  • Teer der Klasse II;
  • Teer von niedrigeren Gehalten.

Chemische Zusammensetzung von Birken-Teer

Birken-Teer enthält eine Reihe von aromatischen Substanzen wie:

  • Toluol;
  • Xylol;
  • Phenol;
  • Betulin;
  • teabyen;
  • Guajakol;
  • Xylenol;
  • Betulosid;
  • Gulterin.

Außerdem kann es bis zu 15% Tannine enthalten.

Ätherische Öle und Alkaloide, Leukoanthocyanine und eine Reihe von Catechinen, die sich durch vasokonstriktorische Eigenschaften auszeichnen, wurden aus dem Cortex isoliert.

Birken-Teer enthält krebserregende Stoffe, jedoch in geringer Menge.

Birken-Teer - heilende Eigenschaften

Die Verwendung von Birken-Teer ist seit langem bekannt.

Dank einer Vielzahl von phenolischen Substanzen weist Birken-Teer antiseptische und antimikrobielle Eigenschaften auf.

Dies fördert die schnelle Heilung von Wunden, Schnitte, Eiterung.

  • Teer wird für Hautkrankheiten, Hautausschlag, Flechten, Krätze, Ekzeme, Seborrhoe, Psoriasis, Neurodermitis verwendet. Das Mittel wird auch perfekt mit allergischen Beschwerden fertig. Also entfernt Teer Juckreiz mit Diathese.
  • Für Pilzkrankheiten werden Zubereitungen verwendet, die Birken-Teer enthalten. Nicht umsonst ist unsere Zeit mit Teerseife und Shampoo sehr beliebt.
  • Wenden Sie es und mit Erkrankungen des Atmungssystems an. Indikationen für die Verwendung sind Bronchitis, Husten, Asthma, Tuberkulose, Erkältungen und sogar Onkologie.
  • Bei Mastopathie, Hämorrhoiden und Gelenkerkrankungen verwendet die Volksmedizin auch Teer zur Behandlung.
  • Teer wird seit langem zur Behandlung von Wunden und Verbrennungen verwendet. Dies hilft, Fäulnisprozesse und Gewebsnekrosen zu verhindern. Beschleunigte Regeneration von verletzten Bereichen, verbessert die Durchblutung und die Ernährung von Geweben, verjüngt die Haut.
  • Wie Kürbiskerne wird das Produkt als Antiparasitenmittel verwendet. Mit seiner Hilfe ist es möglich, den Körper vieler Arten von Würmern zu reinigen.
  • Teer ist in den Formulierungen vieler medizinischer und kosmetischer Produkte enthalten.

Hinweise für die Verwendung von Teer aus Birke

  • Die erste Frage, die bei einem Patienten auftaucht, ist, ob man Medikamente mit Teer trinkt.

Die Antwort ist positiv, Teer kann nicht nur äußerlich, sondern auch innen verwendet werden. Die Applikationsmethoden hängen von der Erkrankung und der Formulierung der Darreichungsform ab.

Wenn der Patient an Lungentuberkulose leidet, wird empfohlen, Teer pro Tropfen dreimal täglich zu verwenden. Muss mit Karottensaft trinken.

Sie können das Produkt auch mit einem Esslöffel Milch verwenden und die Teermenge von einem Tropfen auf 40 pro Tag erhöhen und dann die Dosierung reduzieren. Die Verwendung dieses Verfahrens erfordert die vorherige Konsultation eines Arztes.

Teer mit Milch, Volksmedizin verwendet für onkologische Erkrankungen der Lunge, Verdauungstrakt, Diabetes mellitus.

  • Teerwasser

Die allgemeine Reinigung des Körpers mit Birken-Teer erfolgt mit Hilfe von Teerwasser. 100 Gramm Teer werden zu 1 Liter Wasser gegeben und für mindestens 10 Minuten gut gemischt. Die Mischung wird zwei Tage lang stehengelassen, dann wird der gebildete Schaum entfernt und vorsichtig abgelassen, wobei versucht wird, den Niederschlag nicht zu schütteln.

Das resultierende transparente Getränk wird in einen Glasbehälter gegossen und verschlossen. Nehmen Sie 1 Teelöffel zweimal täglich ein. Der Behandlungsverlauf dauert 1 Monat, danach machen sie eine zweiwöchige Pause und wiederholen sich.

  • Teerwasser №2

Es gibt ein anderes Rezept für Teerwasser. Zu 2 Liter kochendem Wasser 1 Liter Teer hinzufügen. Die Mischung wird kräftig geschüttelt und dann für mindestens 20 Minuten mit einem Holzlöffel gemischt.

Die Mischung für 10-12 Stunden stabilisieren, die klare Schicht abtropfen lassen und in einem Glasbehälter mit einem versiegelten Deckel aufbewahren. Je nach Verwendungszweck können Sie mehr oder weniger konzentriertes Wasser zubereiten.

Für Kinder älter als 5 Jahre beträgt die Dosierung 2-4 Teelöffel zweimal täglich. Erwachsene nehmen 150-300 ml auf nüchternen Magen. Dieses Mittel hilft bei Verdauungsstörungen, Magengeschwüren, Bronchialasthma, Hysterie. Auch angewendet von Parasiten.

  • Teer und Milch für Blasenentzündung

Katarrhzystitis wird mit der folgenden Verordnung behandelt. In 250 oder warmer Milch fügen Sie 6-12 Tropfen reinen Birken-Teers hinzu. Die Mischung wird gut gemischt und dreimal täglich in 90 ml genommen.

  • Teer für Magengeschwüre

Bei Magengeschwüren wird das folgende Schema verwendet. Zucker wird 1 Tropfen reinen Teers aufgetragen und es wird gegessen, mit etwas Wasser abgewaschen. Am nächsten Morgen zwei Tropfen Teer auftragen und so die Dosierung jeden Tag auf 30 Tropfen erhöhen.

Dann beginne die Teermenge zu reduzieren, bis 1 Tropfen erreicht ist. Die Behandlung dauert zwei Monate. Während der Behandlung ist es notwendig, von der Diät scharf, salzig, bitter auszuschließen. Sie können keinen Alkohol und keinen Tabak trinken.

  • Husten Teer

Um Hustenanfälle während einer Erkältung loszuwerden und auch den Auswurf einzuleiten, wird ein Tuch mit einer Größe von etwa 15x15, eingefettet mit reinem Birken-Teer, zwischen den Schulterblättern auf den Rücken geklebt. Die Kompresse wird alle 2 Tage gewechselt.

Wie kann man Teer äußerlich mit Haut- und Haarerkrankungen anwenden?

Birken-Teer wird häufig zur Behandlung von Schwellungen der Haut und der Haare verwendet. Lassen Sie uns die grundlegenden Möglichkeiten betrachten.

Wenn Psoriasis vorherrscht, eine Mischung aus Birken-Teer mit Birken-Asche von außen auftragen. Die Komponenten werden 3: 1 gemischt und die resultierende Aufschlämmung wird auf die betroffenen Bereiche aufgetragen.

  • Lishay

Eine Mischung aus Teer und gebranntem Kalk wird verwendet, wobei vernachlässigte Läuse zu Geschwüren gebracht werden. Kalk und Teer werden in einem solchen Verhältnis genommen, dass eine dicke Mischung erhalten wird.

Salbe wird in verschiedenen Konzentrationen hergestellt. Um eine schwächere Darreichungsform herzustellen, mischen Sie 1/7 der Mischung aus Teer und Limette mit 6/7 Teilen Schmalz.

Für konzentriertere Salben können Sie 1/3 des Pulvers und sogar ½ nehmen. Je fortgeschrittener die Krankheit ist, desto konzentrierter ist das Mittel.

Um Krätze zu bekämpfen, verwenden Sie die folgende Mischung. Zu gleichen Teilen Butter, geraspelte Seife (Haushalt) und Schwefelpulver mischen und 4 EL hinzugeben. Löffel aus Birken-Teer. Die Mischung wird auf einem Wasserbad erhitzt und in einen homogenen Zustand gebracht.

Salbe wird jeden Tag bis zur vollständigen Heilung auf die betroffenen Bereiche aufgetragen. Bei Psoriasis hat die Salbe auch eine heilende Wirkung.

Zur Behandlung von Schuppen, Haare mit Wasser spülen, mit Tisch oder Apfelessig gesäuert (1 Esslöffel Essigsäure pro 1 Liter Wasser), dann den Kopf mit Teerseife waschen. Wiederholen Sie den Vorgang einmal pro Woche.

  • Shampoo mit Teer

Für das Haar bereiten Sie das stärkende Shampoo vor, das für die Kahlheit verwendet wird.

Baby-Seife und Birken-Teer werden zu gleichen Teilen gemischt. Die resultierende Paste wird in einen Plastikbeutel gewickelt. Vor Gebrauch wird die Paste in Rotwein aufgelöst und auf den Kopf aufgetragen. 10 Minuten einwirken lassen und abspülen.

Das Verfahren wird jeden zweiten Tag wiederholt. Dieses Shampoo reguliert die Drüsen, erhöht die Durchblutung der Kopfhaut, lindert Entzündungen.

Dosierungsformen mit Teer

  • Salbe von Vishnevsky

Tar ist ein Teil von Vishnevsky Salbe. Zu seiner Herstellung 3 Teile Teer und Xerogen mischen und 94 Teile Rizinusöl hinzufügen. Das Heilmittel wird verwendet, um Geschwüre, Wunden, Eiterung zu heilen.

  • Salbe Konkova

Die Salbe von Konkov ist ebenfalls beliebt. Zur Herstellung nehmen Sie 0,6 g Ethacridin, 67 g Fischöl, 124 g Bienenhonig, 6 g Birken-Teer und fügen 10 g destilliertes Wasser hinzu. Salbe sollte für schlecht heilende Hautläsionen, Pyodermie verwendet werden

  • Wilkinson-Salbe

Wilkinson's Salbe wird aus dem Pilz verwendet. Zur Herstellung werden 10 Teile Calciumcarbonat, 15 Teile Schwefelpulver, 15 Teile Birken-Teer, 30 Teile Naphthalinsalbe, 30 Teile Grünseife, 4 Teile destilliertes Wasser vermischt.

Kontraindikationen für den Einsatz

Sie können nicht Birken-Teer für Nierenerkrankungen, Schwangerschaft und Stillzeit, Hauterkrankungen während Exazerbation, Exsudat nehmen.

Nur nach Rücksprache mit einem Arzt können Sie Birkteer auf Kinder anwenden, die krebserregenden Stoffen ausgesetzt sind.

Schaden kann eine gemeinsame Aufnahme von Birken-Teer in jeder Form und Sulfamid bedeutet, Medikamente mit Phenothiazinderivaten und andere, die die Lichtempfindlichkeit der Haut erhöhen.

Langfristige Verwendung von medizinischen Produkten mit Birken-Teer kann Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber verursachen.

Da Teerprodukte eine toxische Wirkung auf die Nieren haben können, ist es ratsam, regelmäßig einen Urintest durchzuführen.

Es ist notwendig, nicht zu vergessen - Birkenteer, wie jedes andere Mittel, kann nur nach den Empfehlungen eines Spezialisten genommen werden.

Wenn unangenehme Empfindungen auftreten, informieren Sie sofort den Arzt.

Birken-Teer für Krankheiten

Die Verwendung von Birken-Teer in der Medizin ist auf den Gehalt einiger medizinischer Substanzen in seiner Zusammensetzung zurückzuführen. Sie sind wirksam bei Hautkrankheiten (Psoriasis, Ekzeme, Dermatitis), Därmen, inneren Organen.

Es gibt viele alte Rezepte über die heilenden Eigenschaften von Teer, aber in der Medizin ist seine Verwendung durch das Vorhandensein von krebserregenden Substanzen in der Zusammensetzung begrenzt. Es gibt viele alte Rezepte über die heilenden Eigenschaften von Teer, aber in der Medizin ist seine Verwendung durch das Vorhandensein von krebserregenden Substanzen in der Zusammensetzung begrenzt.

Wie man die Krankheit mit Teer behandelt

Birken-Teer für Frauenkrankheiten:

  • In einer Mischung mit Karottensaft oder Milch hilft das Mittel bei Juckreiz in den Genitalien und auch bei der Behandlung von Soor (Candidiasis).
  • Apotheke Tinktur wird verwendet, um die Haut im Perineum in Gegenwart von Abszessen und Fisteln zu schmieren.
  • Bei Mastopathie ist der Bereich der Brustverstopfung mit sauberem medizinischem Teeröl verschmiert.

In diesem Fall werden die entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften des Mittels verwendet. Ärzte empfehlen nicht, die Dosis von 5-10 Tropfen zu überschreiten, wenn sie oral für eine einzelne Dosis eingenommen werden, da toxische Substanzen eine Vergiftung des Magen-Darm-Trakts verursachen können. Auch bei der Verwendung von reinem Chemiker-Teer besteht die Gefahr von Magengeschwüren.

Für die Behandlung von weiblichen Krankheiten ist es möglich, eine spezielle Verordnung vorzubereiten. Fügen Sie dazu 3 Tropfen des Arzneimittels in fünf Milliliter Milch hinzu. Die Medizin muss 3 mal täglich eingenommen werden. Die Dauer des Kurses beträgt 5 Tage, danach ist eine Pause von 10 Tagen erforderlich.

Die heilenden Eigenschaften des Mittels werden auch in der Kosmetik zur Wiederherstellung der Haut verwendet. Es ist in der Zusammensetzung von Kosmetika enthalten, die zum Arsenal von Markenarzneimitteln gehören.

Seine Verwendung für die Behandlung von Ekzemen und Schuppenflechte wird auf eine hohe Wahrscheinlichkeit von Hautreizungen begrenzt.. Birkenteer besser, die Haut schmieren Läsion, es mit der Verringerung Salben (Zink, Hydrocortison) Mischen.

Um diese Krankheiten zu behandeln, gibt es andere effizientere Mittel. Bereit kombiniert Salbe (Wisniewski, Schwefel-Teer, Wilkinson) eine höhere Wirksamkeit bei der Behandlung von Hauterkrankungen im Vergleich zu reinem Birkenteer.

Die Haupteigenschaften von Teer Birke

Birken-Teer wird aus der äußeren Rinde hergestellt. In der Struktur ist es eine ölige Flüssigkeit mit einem stechenden Geruch. Es hat eine ziemlich komplexe Zusammensetzung:

  • 5% - organische Säuren,
  • 15% - Phenole,
  • 10% - Ester organischer Säuren,
  • bis zu 2% - Alkohole, Aldehyde, heterocyclische Verbindungen.

Wegen solch einer großen Anzahl von gesunden und schädlichen Verbindungen wird Birken-Teer mit ausgedehnten Hautläsionen wenig verwendet.

Pharmazeutische Teer-Zubereitungen haben einen hohen Reinigungsgrad, der es ermöglicht, den Gehalt an Kohlenwasserstoffen, Terpentin, Allomelaninen und anderen toxischen Substanzen zu reduzieren. Ein signifikanter Nachteil dieser Arzneimittel ist ihr scharfer unangenehmer Geruch.

Birken-Teer ist dick, daher wird es schlecht in die Haut aufgenommen. Um diesen Nachteil zu beseitigen, fügt die pharmazeutische Industrie den Dosierungsformen Alkohol hinzu.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen von Birken-Teer:

  • Allergische Reaktionen,
  • Hautreizung,
  • Überempfindlichkeit,
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Auf die vorteilhaften Eigenschaften von Birken-Teer

Die Anwesenheit von Phenolen und anderen toxischen Substanzen in der Zusammensetzung des Arzneimittels wird erfolgreich in der Medizin bei der Behandlung von bösartigen Tumoren verwendet. Zu diesem Zweck wird das Mittel innen und in Form von Salben zur lokalen Hautschmierung aufgetragen.

Das Medikament wird auch verwendet, um die lokale Blutversorgung zu verbessern, sowie um den Stoffwechsel zu normalisieren. Es sollte daran erinnert werden, dass das Medikament nur zur Behandlung von onkologischen Erkrankungen verschrieben wird!

Volksrezepte mit Birken-Teer

Betrachten Sie die gebräuchlichsten Rezepte für die Verwendung von Birken-Teer bei der Behandlung von menschlichen Krankheiten.

Wenn Sie Teer mit einem Glas Milch mischen und ein paar Tropfen pro Tag trinken, wird es ein ausgezeichnetes Heilmittel für die Behandlung von Darmerkrankungen sein. Es sollte daran erinnert werden, dass die Dosis des Medikaments schrittweise erhöht werden sollte.

Am ersten Tag der Verwendung wird 1 Tropfen der Droge zur Milch hinzugefügt, in der zweiten - zwei. Dies dauert bis zu 10 Tropfen. Wenn der Arzt empfiehlt, den Behandlungsverlauf fortzusetzen, sollte die Dosierung des Arzneimittels allmählich abnehmen. Am 11. Tag nehmen wir 9 Tropfen, 12 - 8 Tropfen und so weiter. Es wird nicht empfohlen, Birken-Teer länger als 3 Wochen zu verwenden.

Wenn Hämorrhoiden dem sitzenden Bad hinzugefügt werden können. Zu ihrer Herstellung 5 Tropfen auf 2 Liter Wasser geben.

Es gibt ein anderes Rezept für die Verwendung von Teer im Fall von Krampfadern des Mastdarms:

  • Lege einen erhitzten Stein auf den Boden der Eisenkanne. Darauf den Birken-Teer tropfen. Nach dem Auftreten von Rauch, setzen Sie sich für einige Minuten über den Dampf.
  • Um die Wirkung zu verbessern, können Sie den Anus mit Vaseline schmieren, die verhindert, dass die Schleimhäute durch Hitzeeinwirkung austrocknen.

Bei Lungenerkrankungen wird Wasserinfusion auf Basis von Birken-Teer angewendet. Um die Medizin vorzubereiten, müssen Sie 0,5 Liter medizinischen Teer in ein 3-Liter-Glas gießen. Dann muss es bis oben mit Wasser gefüllt werden. Um sicherzustellen, dass alle Arzneimittel in das Wasser gelangt sind, verschließen Sie das Glas mit einem Deckel. Nach 9 Tagen Lagerung der Lösung an einem dunklen Ort kann sie zur Behandlung verwendet werden. Der Verlauf der Aufnahme - 3 mal am Tag.

Birken-Teer, trotz seiner Giftigkeit, heilt bei richtiger Anwendung Krätze bei Kindern. Dazu werden die betroffenen Hautstellen geschmiert, ebenso wie interdigitale Räume im Bereich des Juckreizes bewegt werden.

Daher ist die Verwendung von Birken-Teer in der Volksmedizin häufiger als in der offiziellen Medizin. Mit seiner richtigen Verwendung kann Teer helfen, viele Beschwerden loszuwerden, aber es muss mit Vorsicht eingenommen werden.

Teer Birke

Gebrauchsanweisung:

Preise in Online-Apotheken:

Birken-Teer - ein natürliches Heilmittel für Hautpflege, Haare, Behandlung von Hautkrankheiten.

Pharmakologische Wirkung

Teerbirke ist ein Antiseptikum, hat eine lokale reizende, entzündungshemmende, wiederherstellende und insektizide Wirkung.

Anwendung Birken-Teer verbessert die Durchblutung von Geweben, stimuliert die Verhornungsprozesse.

Erhalten Teer aus Birkenrinde, enthält seine Zusammensetzung mehr als 10.000 nützliche Elemente, inkl. Dies sind Phytokokken und Kresole - Desinfektionsmittel, Guajakol mit antiseptischer, desinfizierender Wirkung und antiseptisches Phenol.

Form der Ausgabe

In der pharmazeutischen Industrie wird Teer in den Salben von Vishnevsky, Wilkinson, Konkov verwendet.

In der Volksmedizin verwenden Sie reinen Teer - es wird in Form eines dunklen, mit einem spezifischen Geruch von Flüssigkeit in Ampullen freigesetzt.

Kosmetische Industrie auf der Basis von Birken-Teer produziert Produkte für die Pflege von Haar, Haut.

Anwendungshinweise Birken-Teer

Der Teer verwendet, um Ekzem, Lichen Flocke, Krätze, Tonsillitis, Bronchitis, Tuberkulose, Ödeme, septischen Wunden, Prellungen, trophischen Geschwüren, Splitter, Pilze in der Haut, Dekubitus, Verbrennungen, Erfrierungen, chronische Otitis media, Psoriasis zu behandeln.

Effektive Nutzung Birkenteer in Haut Juckreiz, Hautausschlag, zolotuhe, Stomatitis, Blutungen, Urethritis, Gangrän, Mastitis gebildet nach der Geburt, Tumoren, Lepra, Pocken, schmerzhafte Blasen, Verdauungsstörungen.

In der Kosmetik wird Teer zur Pflege von fettigen, herunterfallenden Haaren und problematischen Hautpartien verwendet.

Gebrauchsanweisung Birken-Teer

Salben auf der Grundlage von Birken-Teer, gekocht in Produktionsbedingungen - Salbe Konkov, Vishnevsky, Wilkenson verwendet nach ihren Anweisungen oder Anweisungen eines Arztes.

Reiner Teer, 1: 1 mit Schmalz gemischt, wird bei Hautkrankheiten eingesetzt - Salbe wird auf geschädigte Stellen aufgetragen.

Ekzem verhängen komprimiert reinen Teer oder eine Mischung aus zerkleinerten Wurzeln Sauerampfer Teer und Wasser für die Behandlung. Wenn Ekzem Salbe Wein verwendet: Misch Fett und Teer (1: 1) zugegeben und rohes Ei wird auf die betroffenen Hautpartien von Ekzemen angewandt.

Für die Behandlung von Psoriasis in der komplexen Behandlung der Verwendung von Salbe: zwei st.l. Teermischung mit 3 EL Honig, 2l. Rizinusöl, ein Eiweiß. Die Mischung besteht für drei Tage, nach der Anwendung auf die betroffene Haut ein p / Tag.

Mit fokalen Haarausfall, Schuppen Praxis Reiben Teer von reinem oder verdünntem 1: 1 Glycerin oder Alkohol. Nach dem Eingriff wird überschüssiger Teer mit einem Wattestäbchen aus dem Haar entfernt. Das Reiben erfolgt jeden zweiten Tag, abwechselnd mit dem Kopfwaschen.

Um einen Splitter zu entfernen, sollte er auf der Haut, wo er gegraben wurde, mit Teer oder einer damit befeuchteten Tuchseide bestrichen werden. Normalerweise in 15-20 Minuten. Der Splitter kann bereits eingeklemmt und entfernt werden.

Um Schwielen an ihren Beinen zu entfernen, wird eine Salbe aus gleichen Teilen Teer, Salpeter und Zucker darauf aufgetragen. Pre-Hühner werden gedämpft (besser - in der Abkochung von Birkenblättern).

Anwendung Birken-Teer ist wirksam bei der Behandlung von Lungenkrankheiten: Teer wird mit Honig gemischt und morgens mit einem Löffel der Droge getrunken, abends vor dem Essen.

Für die Behandlung von Hautgeschwüren, die für eine lange Zeit nicht heilen, verwenden Sie die Salbe: Creme ungesalzene Butter mit Teer gemischt und verbrannt Wurzel Peucedanum Arzneimittel (Komponenten in gleichen Teilen genommen werden).

Um den Pilz an den Beinen zu behandeln, werden die betroffenen Bereiche alle drei Tage so lange mit reinem Teer verschmiert, wie es für die Erholung erforderlich ist. In diesen drei Tagen können Sie den Teer nicht abspülen. Es wird auf die saubere, gedämpfte Haut der Füße aufgetragen.

Nebenwirkungen

Langzeitbehandlung mit Birken-Teer kann zu Hautreizungen, allergischen Reaktionen führen.

Kontraindikationen für die Verwendung von Birken-Teer

Birken-Teer wird nicht für Überempfindlichkeit gegen das Produkt verwendet. Vor Beginn der Anwendung empfiehlt es sich, einen Allergietest durchzuführen.

Durch Karzinogene in den Mitteln enthaltenen (vor allem in hohen Konzentrationen benzopirina) Kontraindikation Birkenteer ist auch Schwangerschaft, vorbereitend, Laktation.

Teer Birkenmyrte f. 40ml

Teer Birke 40 ml Kosmetik

Teer Birkensubstrat 40 ml

Teer Birke 40ml

Teer Birke 20g f.

Die Informationen zur Vorbereitung sind verallgemeinert, dienen Informationszwecken und ersetzen nicht die offizielle Anweisung. Selbstbehandlung ist gesundheitsschädlich!

Allein in den USA werden für Allergiker mehr als 500 Millionen Dollar pro Jahr ausgegeben. Glauben Sie immer noch, dass der Weg gefunden wird, die Allergie endlich zu besiegen?

Das Gewicht des menschlichen Gehirns beträgt etwa 2% des gesamten Körpergewichts, aber es verbraucht etwa 20% des Sauerstoffs, der in das Blut eindringt. Diese Tatsache macht das menschliche Gehirn extrem anfällig für Schäden durch Sauerstoffmangel.

Es gibt sehr kuriose medizinische Syndrome, zum Beispiel das aufdringliche Verschlucken von Objekten. Im Magen eines Patienten, der an dieser Manie litt, wurden 2500 Objekte gefunden.

Eine gebildete Person ist weniger anfällig für Gehirnerkrankungen. Intellektuelle Aktivität trägt zur Bildung von zusätzlichem Gewebe bei, das die erkrankten Menschen ausgleicht.

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen verringern.

Die meisten Frauen können mehr Freude daran haben, ihren schönen Körper im Spiegel zu betrachten als vom Sex. Also, Frauen, streben nach Harmonie.

In unserem Darm werden Millionen von Bakterien geboren, leben und sterben. Sie können nur mit einer starken Zunahme gesehen werden, aber wenn sie zusammenkamen, würden sie in eine regelmäßige Kaffeetasse passen.

Menschen, die an ein regelmäßiges Frühstück gewöhnt sind, leiden sehr viel seltener an Fettleibigkeit.

In vier Scheiben dunkle Schokolade enthält etwa zweihundert Kalorien. Wenn Sie also nicht gesund werden wollen, ist es besser, nicht mehr als zwei Stücke pro Tag zu essen.

In dem Bemühen, den Patienten herauszuholen, gehen Ärzte oft zu weit. So zum Beispiel ein gewisser Charles Jensen in der Zeit von 1954 bis 1994 gg. überlebten mehr als 900 Operationen, um Neoplasmen zu entfernen.

Während der Operation gibt unser Gehirn eine Energiemenge aus, die einer 10-Watt-Glühbirne entspricht. So ist das Bild einer Glühbirne zur Zeit eines interessanten Gedankens nicht so weit von der Wahrheit entfernt.

Eine Person, die Antidepressiva einnimmt, wird in den meisten Fällen wieder an Depressionen leiden. Wenn eine Person selbst mit Depressionen fertig geworden ist, hat sie jede Chance, diesen Zustand für immer zu vergessen.

Neben den Menschen leidet nur ein Lebewesen auf der Erde - ein Hund - an Prostatitis. Das sind wirklich unsere treuesten Freunde.

Nach Ansicht vieler Wissenschaftler sind Vitaminkomplexe für den Menschen praktisch nutzlos.

Im Vereinigten Königreich gibt es ein Gesetz, nach dem ein Chirurg sich weigern kann, einem Patienten eine Operation zu machen, wenn er raucht oder übergewichtig ist. Eine Person muss schlechte Angewohnheiten aufgeben, und dann wird er vielleicht keine Operation brauchen.

Die Diagnose eines Bandscheibenvorfalls führt in der Regel zu Angst und Taubheit bei einer einfachen Person und am Horizont erscheint sofort die Idee, dass eine Operation durchgeführt werden soll. B.

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • Überprüfte Wunderrezepte (18)
  • Über Krankheiten (8)
  • Nützliche Links (1)
  • Schönheitsrezepte (0)
  • Atemgymnastik (1)
  • Erkrankungen der Gelenke (23)
  • Behandlung von Gelenken mit Volksmedizin (8)
  • Mein Weg zur Genesung (2)
  • Periarthritis (3)
  • Gicht (2)
  • Rheumatoide Arthritis (7)
  • Sicht (3)
  • Geschichten von erstaunlichen Heilungen (8)
  • Heilende Musik (3)
  • Gesundheitsprogramme und Literatur (8)
  • Medikamente, die helfen (4)
  • Verjüngung (1)
  • Den Körper reinigen (22)
  • Gesundheitsprodukte (26)
  • Behandlung mit Salz (4)
  • Honig (2)
  • Über die Vorteile von Wasser (5)
  • Kleie (1)
  • Vernünftige Ernährung (8)
  • Kräutermedizin (0)
  • Übertragungsfaktor (1)
  • Phytomedizin (0)
  • Foren über Gesundheit (2)
  • Gewicht richtig verlieren (3)
  • Humor in der Medizin (2)

-Zitat

Mögen nicht zermürbende Diäten, aber macht es Ihnen nichts aus, sich einen freien Tag zu nehmen? 10 Optionen разг.

damit dein Rücken gesund ist Dein Rücken wird gesund sein, e.

In unserem Aussehen spielt Haar weit von der letzten Rolle, und für Frauen oft sogar das erste.

Folk Heilmittel für aktivierte Haut für die Haut Es stellt sich heraus, dass Aktivkohle gereinigt wird.

-Musik

-Etiketten

-Apps

  • PostkartenReborn-Kartenkatalog für alle Gelegenheiten
  • Immer zur Handno analogs ^ _ ^ Erlaubt das Einfügen eines Panels mit beliebigem Html-Code in das Profil. Sie können dort Banner, Zähler und andere platzieren
  • FernsehprogrammEin bequemes TV-Programm für die Woche, bereitgestellt von Akado TV Guide.

-Referenzen

-Immer zur Hand

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren per E-Mail

-Freunde

-Regelmäßige Leser

-Statistiken

Die heilenden Eigenschaften von Birken-Teer.

Birken-Teer ist seit der Antike als ein gutes natürliches Heilmittel für viele Krankheiten bekannt. In seiner reinen Form ist es eine Flüssigkeit von dunkelbrauner oder schwarzer Farbe mit einem spezifischen Geruch.

Birken-Teer ist eine völlig natürliche, natürliche Zubereitung. Es wird aus dem oberen, leichten Teil der Birkenrinde von frisch geschnittenen oder lebenden jungen Bäumen hergestellt. Daher behält es alle nützlichen Eigenschaften, die einem lebenden Baum innewohnen. Teer ist sehr komplex in der Zusammensetzung. Zu den Elementen im Teer gehören: Toluol, Xylol, Benzol. Es gibt viele organische Säuren, Phenol, harzige Substanzen, Phytonzide, usw.

Eigenschaften von Birken-Teer

Der Teer aus der Birkenrinde hat viele heilende Eigenschaften, die nicht nur in der Volksmedizin, sondern auch in der traditionellen Medizin erfolgreich angewendet werden. Es hat eine antiseptische, insektizide Wirkung. Es ist durch irritierende Aktivität an den Einflussorten gekennzeichnet. Diese Eigenschaft ist auf die Verbesserung der Blutversorgung des Gewebes, Beschleunigung des Keratinisierungsprozesses und Stimulierung der Regeneration der Epidermis zurückzuführen.

Teer hat auch entzündungshemmende, antimikrobielle und analgetische Eigenschaften. Es hilft, Rötungen zu entfernen und hat einen Auflösungseffekt.

In der Medizin wird Birken-Teer zur Heilung von Hautkrankheiten eingesetzt. Wie Pilz Extremitäten, Rotlauf, Schuppenflechte, Psoriasis, Dermatitis, Ekzemen, Follikulitis, Pediculosis, Krätze, Vitiligo, nicht heilenden trophischen Geschwüren, Dekubitus und andere. Verschiedene Wunden, Hautverbrennungen, Birken-Teer können ebenfalls geheilt werden. Wenden Sie es äußerlich auf die betroffenen Bereiche an.

Teer wird zur Behandlung von Verdauungsstörungen, Hydrozele, Diathese, Darmgeschwüren, Urolithiasis, Urethritis verwendet. Zur Bekämpfung der katarrhalischen Angina pectoris sind Bronchialasthma, Stomatitis, Mastitis, Gangrän und Blutungen verschiedenster Art ebenfalls in ihrer Macht.

Birken-Teer ist auch wirksam bei Skorbut. Es stärkt das Gewebe und nährt die inneren Organe. Dank dessen mobilisiert der Körper, um Krankheiten zu bekämpfen.

In der Kosmetik Birkenteer wird oft ein ausgezeichnetes Werkzeug für die Behandlung von Akne, Schuppen, Haarausfall, trockene Haut, oder im Gegenteil überschüssiges Fett und andere Probleme, die die Schönheit verderben.

Birken-Teeröl-Kontraindikationen

Birken-Teer, obwohl es viel Nutzen als eine medizinische Substanz bringt. Die lange und sehr häufige Verwendung von Teer für medizinische Zwecke kann jedoch zu Hautreizungen führen und sogar den ekzematösen Prozess verschlimmern. Es wird nicht empfohlen, Teer in den Hautfalten aufzutragen. Zum Beispiel an der inneren Beugung des Ellbogens, an der Biegung von der Rückseite des Knies, in der Achselhöhle und an anderen Stellen.

Detaillierte medizinische Studien zur Zusammensetzung von Birken-Teer haben gezeigt, dass es krebserregende Substanzen enthält. Aus diesem Grund kann der gedankenlose und regelmäßige Gebrauch von Birken-Teer nach innen die Gesundheit ernsthaft schädigen. Deshalb raten die Ärzte dringend, die Rezepte nicht zu berücksichtigen, die die Aufnahme des Teer darin vorschreiben. Auch wenn diese Dosen minimal sind.

Diese Präparate aus Birken-Teer, die von krebserzeugenden Bestandteilen besonders gereinigt wurden, können erfolgreich zur Reinigung von Blut, Darm und Leber eingesetzt werden. Sie behandeln Dysbakteriose, Pankreatitis, Magengeschwüre und Darmgeschwüre.

Gereinigter Teer heilt erfolgreich verschiedene Tumore in der Ovarialzyste, Mastopathie, Fibromyom, Adenom. Es lässt nicht zu, dass gutartige Formationen zu bösartigen werden.

Vor der Anwendung von Birken-Teer ist es in jedem Fall notwendig, einen Arzt aufzusuchen. Der Einzelne kann auch individuelle Intoleranz gegenüber Teer erfahren, was zu einer Reihe von allergischen Reaktionen führen wird.

Birken-Teer-Behandlung

Wie bereits erwähnt, wird Teer zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet. In den meisten Volksrezepten wird die Verwendung von Teer empfohlen. Bereiten Sie es vor ist nicht schwierig. Nehmen Sie dazu abgekochtes Wasser bei Raumtemperatur (8 Teile) und direkt Teer (1 Teil). Alles mit einem Holzspatel umrühren und zwei Tage ruhen lassen. Dann entfernen Sie die geformte Folie und gießen Sie vorsichtig Wasser in ein anderes Gefäß und versuchen Sie nicht, die Mischung zu schütteln. Lagern Sie das Teerwasser im Kühlschrank.

Qualitativ gekochtes Teerwasser wird auf weißem, trockenem Wein wie Farbe aussehen. Um Teerwasser nach den Rezepten der traditionellen Medizin anzuwenden, kann man nicht nur draußen, sondern auch drinnen.

Birken-Teer in der Kosmetik

Eine Besonderheit von Birken-Teer ist die Möglichkeit, es nicht nur in seiner reinen Form anzuwenden, sondern als eine bereichernde Komponente verschiedener Salben, Masken, Cremes.

Maske für Haare mit hohem Fettgehalt, Schuppen, juckende Kopfhaut. Nimm 1 Esslöffel. Teer und verdünnen Sie es in 2 Esslöffeln. Rizinusöl. Zu der resultierenden Mischung 100 ml Alkohol hinzufügen und mischen. Tragen Sie die Maske mit Massagebewegungen auf die Haarwurzeln auf. 3 Stunden ziehen lassen, dann mit Shampoo abwaschen.

Maske zur Verbesserung des Haarwachstums. Nimm 2 Esslöffel. Klettenöl. Lösen Sie 7 Tropfen Birken-Teer darin auf. Fügen Sie ein paar Tropfen Vitamin A aus der Kapsel hinzu. Die vorbereitete Mischung wird in die Haarwurzeln gerieben. Dann verteilen Sie das Produkt über die gesamte Länge der Haare. Wickeln Sie Ihr Haar unter eine Kappe aus Polyethylen und lassen Sie es eine halbe Stunde stehen. Die Formulierung mit Shampoo abwaschen. Unangenehmer Teergeruch auf dem Haar kann durch Zugabe von ein paar Tropfen ätherischen Öls von jedem Nadelbaum zum Shampoo beseitigt werden.

Lotion Reinigung für Problemhaut. Nehmen Sie Alkohol 95% (50 ml). Mischen Sie es mit Birke Teer (5 Gramm) und fügen Sie ein paar Tropfen Salicylalkohol hinzu. Nach der Hauptreinigung der Haut muss diese mit der vorbereiteten Lotion behandelt werden. Bewerben Sie sich jeden Tag.

Vor dem Auftragen von Birken-Teer ist es notwendig, auf Allergie zu testen. Ein paar Tage bevor Sie planen, Teer zu verwenden, müssen Sie eine kleine Menge auf den Bereich der Haut des Unterarms anwenden. Lass es so für ein paar Stunden und schau auf die Reaktion der Haut. Wenn nichts passiert (es gibt keine Rötung, Juckreiz, brennendes Gefühl, etc.), kann Teer in externen Mitteln verwendet werden.

Behandlung von Radiodontose

Wenn das Zahnfleisch oft entzündet ist, und wenn die Zähne gereinigt werden, erscheint Blut, dies weist auf Parodontitis hin. Cope mit dieser Krankheit wird Birke Teer helfen, die in der Apotheke erworben werden können. Also, am Morgen und am Abend, nachdem wir aßen und Zähne gereinigt, tauchen Sie in die Flasche mit Teer sauberem Pinsel und behandeln ihre Gelenke entzündetes Zahnfleisch zu den Zähnen, sowie die gesamte Mundschleimhaut.

Teer ist natürlich leicht brennend, aber das brennende Gefühl vergeht schnell. Nach ein paar Tagen einer solchen Behandlung werden Rötungen, Schmerzen und Juckreiz im Zahnfleisch vorübergehen, sie werden verhärten und blass werden, Blutungen werden verschwinden und Sie werden viel leichter werden.

Wiederholen Sie gegebenenfalls die Behandlung mit Teer. Eine Ein-Liter-Flasche reicht für ein ganzes Jahr.

Hepatitis

Um Anti-Hepatitis-Medikamente vorzubereiten, benötigen Sie saure Sahne, Birken-Teer, der in einer Apotheke gekauft werden kann, und Honig. Am ersten Tag in 1 Esslöffel saure Sahne 1 Tropfen Birken-Teer hinzufügen, und erhalten Sie diese Medizin benötigen Sie 1 Esslöffel lebensspendenden Honig. Am zweiten Tag, fügen Sie 2 Tropfen Teer, in der dritten - 3. Bringen Sie zu 10 Tropfen, dann jeden Tag reduzieren Sie die Anzahl der Tropfen um 1. Nach dem Kurs, machen Sie eine Pause in 1 Woche. Und dann wiederhole die Behandlung erneut.

Von Parasiten!

Morgens auf nüchternen Magen, auf 100 ml warmer Milch tropfenweise 3 Tropfen Teer pipettieren. Fügen Sie jeden Tag einen Tropfen hinzu und trinken Sie diesen "Cocktail" zu 10 Tropfen. Dann in umgekehrter Reihenfolge. Essen Sie nicht, und zum Frühstück und Mittagessen gibt es nur Gemüse und Obst. Wenn nötig, wiederholen Sie die Behandlung in einem Monat.

Es ist kein Geheimnis, dass Parasiten in fast jedem von uns leben, und besonders betrifft es diejenigen, die Haustiere haben!

Also, zur Vorbereitung Antiparasitikum braucht ein Glas Birkenteer kaufen - das wird genug sein und eine Pipette (die Apotheke) und ein Glas flüssigen Honigs, wenn das gleiche nicht flüssigen Honig finden, können sie die erforderliche Menge an in der Mikrowelle oder in einem Eisenschmelze Schüssel auf einem normalen Herd.

Der Kurs dauert 12 Tage und wird abends vor dem Schlafengehen ohne Essen oder Trinken getrunken.

Beginnen Sie also mit 1 Tropfen Birken-Teer pro 1 Teelöffel Honig und so nimmt jeden Tag die Menge an Honig nicht zu und Teer pro Tropfen mehr, das ist

-der erste Tag - 1 Tropfen Teer pro 1 Löffel Honig,
-der zweite Tag - 2 Tropfen Teer pro 1 Löffel Honig,
-Der dritte Tag - 3 Tropfen Teer pro 1 Teelöffel Honig.
und so bis zu 8 Tropfen (es stellt sich heraus, die letzten 5 Tage, um 8 Tropfen pro Teelöffel Honig zu trinken), wenn zu ekelhaft sofort, können Sie den gleichen geschmolzenen Honig mit maximal einem halben Löffel essen! Sie können einen Tag nicht verpassen. Tipp 1 Teelöffel Honig sofort in den Esslöffel gießen, da der Teer nicht platziert wird!

- Am ersten Tag erscheinen Parasiten (Würmer) im Rektum (beobachten Sie den Kot nach dem Entleeren - siehe Fremdkörper), wenn das nicht passiert ist, dann wird es neulich sein.

-ACHTUNG - die Reinigung sollte einmal im Jahr, jedes Jahr im Frühling oder im Herbst erfolgen.

P.S. Sie können mit Honig, mit Milch trinken, auf ein Stück Brot oder ein Stück Apfel tropft.

Bewertungen

Vor etwa anderthalb Jahren bekam ich ein Rezept, die Ergebnisse, die mich schockiert haben! Es wird Birch Tar (eine Flasche in einer Apotheke) und eine Pipette nehmen! In der Nacht, das letzte, was Sie tun, ist 5 Tropfen Birken-Teer auf ein kleines Stück Brot fallen, schnell kauen und schlucken! Am Anfang wird es sehr eklig sein zu kauen und zu schlucken, aber mit der Zeit wirst du dich daran gewöhnen! Am nächsten Tag tropfst du bereits 6 Tropfen. und so einen Tropfen pro Tag erhöhen, bis zu 10 Tropfen erreichen.

Behandlung mit Teer in

Viele natürliche Zutaten verwendet Volksmedizin, um verschiedene Krankheiten zu behandeln. Einer davon ist Birken-Teer. Diese Substanz ist für ihren scharfen unangenehmen Geruch bekannt. Weißt du, wie man Birken-Teer hinein nimmt? Lesen Sie die folgenden Anweisungen, um sich ein Bild von der Verwendung dieses Stoffes zu machen.

Was heilt Birken-Teer

Äußerlich sieht die Substanz wie eine dunkle Flüssigkeit von öliger Konsistenz aus. Holen Sie es durch eine spezielle Methode - durch trockene Destillation. Als Rohstoff wird die Rinde junger Birken verwendet, mit ihrem oberen hellen Teil. Tar-Arzneimittel wurden seit der Antike zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten bei Menschen und Tieren verwendet. Heute erkannte die offizielle Medizin die wohltuende Wirkung dieser Substanz, die sogar begann, sie in einige Medikamente, zum Beispiel Vishnevsky Salbe, aufzunehmen. Die natürliche "Zubereitung" hat folgende Eigenschaften:

  • antiseptisch;
  • entzündungshemmend;
  • Anästhetikum;
  • Trocknen;
  • antiparasitär;
  • resorbierbar;
  • Heilung;
  • Reinigung;
  • Verbesserung der Blutversorgung.

Für die Behandlung von Teer nehmen Sie innen oder verwenden Sie äußerlich. Im letzteren Fall wird diese Komponente bei eitrigen und entzündlichen Prozessen auf die betroffene Haut aufgetragen. Zu den Krankheiten, die von außen mit Teerprodukten behandelt werden, gehören:

  • berauben;
  • Pilz;
  • Skrofulose;
  • Psoriasis;
  • Druckgeschwüre;
  • lange nicht heilende Wunden;
  • Ekzem;
  • Ausschlag;
  • Krätze;
  • trophische Geschwüre;
  • Prellungen;
  • trockene Schwielen.

Im Inneren wird das Medikament eingenommen, um Krankheiten verschiedener Organe auch im chronischen Stadium zu behandeln. Unter solchen Pathologien sind:

  • Tumoren von gutartigem oder bösartigem Ursprung (Fibromyom, Adenom, Zysten);
  • Prostatitis;
  • Fehlfunktion des Verdauungstraktes;
  • Erkrankungen, die die Mundhöhle und den Kehlkopf betreffen (Tonsillitis, Tonsillitis, Laryngitis);
  • Infektiöse Entzündung der Nieren;
  • Erkrankungen des Atmungssystems (Husten, Bronchialasthma, Tracheitis, Pneumonie, Bronchitis, Tracheitis);
  • Arteriosklerose der Blutgefäße;
  • Herz- und Herzerkrankungen;
  • Urolithiasis.

Behandlung von Psoriasis mit Birken-Teer

Die Hauptbehandlung der Psoriasis wird extern mit Lotionen, Bädern, Shampoos und Seifen durchgeführt. Die letzten 2 Produkte werden durch ein breites Sortiment mit unterschiedlichem Preis und Zusammensetzung vertreten. Eine gute Ergänzung zu dieser Therapie ist die Aufnahme dieser Substanz im Inneren. Birken-Teer bei Psoriasis hat eine positive Wirkung auf den gesamten Körper. Bereitet das Werkzeug wie folgt vor:

  1. Etwa 4 Liter sauberes, besseres Brunnenwasser sollten mit 0,5 kg Teer gemischt werden.
  2. Mittel zum Schließen und senden an den Ort für 2 Tage dunkler.
  3. Nachdem Sie darauf bestanden haben, entfernen Sie den Schaum und abtropfen lassen.
  4. Unter einem fest verschlossenen Deckel aufbewahren.

Birken-Teer von Parasiten

Diese Substanz ist das älteste Mittel im Kampf gegen Parasiten im Darm. Viele Übersichten zeigen ein positives Ergebnis der Behandlung mit dieser Substanz von solchen Pathologien wie:

  • Ascaridose;
  • Diphyllobothriasis;
  • Giardiasis;
  • teniarinhoz;
  • Enterobiose.

Birken-Teer einwärts von Parasiten sollte wie folgt verwendet werden:

  1. Der erste Tag - 3 mal 1 Esslöffel frischer Apfelsaft mit 1 Tropfen Teer darin gelöst.
  2. Dann innerhalb einer Woche - auf die gleiche Weise fortsetzen, um das Mittel einzunehmen, nur jeden Tag, um die Dosis von 1 Tropfen hinzuzufügen.
  3. Nehmen Sie nach 7 Tagen vor dem Monat 0,5 Teelöffel pro 1 Esslöffel Saft.
  4. Wiederholen Sie den Kurs 3 und 6 Monate später und folgen Sie den Anweisungen in Punkt 3.
  5. Trinken Sie das Mittel 3 Tage lang jeden Monat für sechs Monate.

Anwendung von Birken-Teer in der Volksmedizin bei Frauenleiden

Weit verbreitete Verwendung von Teer in der Therapie gegen Erkrankungen des Urogenitalsystems bei Frauen. Unter ihnen fallen auf;

  • postpartale Mastitis;
  • katarrhalische Zystitis;
  • Candidiasis;
  • Mastopathie.

Die Behandlung mit Teer nach innen für solche Krankheiten ist nicht die Hauptsache, aber es wird als wirksam gegen verschiedene Arten von Infektionen angesehen. Hier sind ein paar Rezepte von bestimmten weiblichen Beschwerden:

  1. Zystitis. In ein Glas, um 5-10 Tropfen der Grundsubstanz einzufüllen, um es warme Milch zu gießen, zu mischen. Nehmen Sie das Medikament intern bei 0,5 st. ungefähr 20 Minuten vor den Mahlzeiten, Wiederholen des Verfahrens dreimal während jedes der 5 Tage.
  2. Mastopathie. Nimm einen Würfel Zucker, gib einen Tropfen Teer darauf und stecke ihn in deinen Mund. Löse bis zur vollständigen Auflösung und trinke ein Glas Wasser. Weitere Einnahme mit steigender Dosis pro 1 Tropfen - bis 20 und zurück. Wiederholen Sie den Zyklus nach 2-3 Monaten für etwa 2 Jahre.
  3. Candidiasis. Für 50 ml Milch nehmen Sie 3 Tropfen Teer, trinken. Nach 3 Tagen die Konzentration auf 5 Tropfen erhöhen, nach 6 - 7 und dann wieder auf 3 reduzieren.

Der Preis von Teer für die Behandlung

Unter den Vorteilen einer solchen Substanz für die orale Verabreichung kann festgestellt werden, und ihr Preis, weil es billig ist. Für den Verkauf von Teerprodukten in jeder Apotheke - in Flakonchikah für 100 oder 200 ml, Kanistern von 5 Litern. Der Preis der kleineren von ihnen nach Volumen liegt in der Größenordnung von 30 bis 150 Rubel, je nach Hersteller. Je größer der Betrag ist, desto höher ist der Wert, aber im Allgemeinen bezieht sich das Tool immer noch auf das Budget. Neben den Apotheken können Sie tar auf den Webseiten der Hersteller bestellen.

Wie man Teerbirke trinkt

Nachdem Sie Birken-Teer zu einem niedrigen Preis gekauft haben, können Sie auf seiner Grundlage mehrere verschiedene Mittel für die Einnahme kochen. Das erste ist einfaches Wasser. Je nach der Krankheit, gegen die die Therapie durchgeführt wird, bildet sich eine bestimmte Teermenge. Die Wirksamkeit einer solchen Flüssigkeit ist:

  • Normalisierung des Stoffwechsels;
  • Stärkung des Herzmuskels;
  • Stabilisierung des Blutdrucks;
  • Normalisierung der Verdauung;
  • Reinigung von Schlacken und Toxinen.

Noch wirksamer sind Teer auf Milch. Zu ihren Eigenschaften gehören:

  • das Wachstum von Krebstumoren stoppen;
  • Prävention und Therapie gegen Tuberkulose;
  • Kampf mit Arteriosklerose von Blutgefäßen.

Teer mit Milch

Die Behandlung mit Teer auf der Innenseite der Milch erfolgt in Abhängigkeit von der Krankheit in verschiedenen Zyklen. Zum Beispiel, mit Atherosklerose für 45 Tage täglich, müssen Sie 50 ml Milch mit 10 Tropfen Teer trinken. Universelle Eigenschaften haben folgendes Rezept:

  1. Für 50 ml Milch, vorzugsweise warm, nehmen Sie 1 Tropfen Teer. Trinken Sie das Essen etwa eine Woche lang auf nüchternen Magen.
  2. Dann noch einmal 7 Tage, um das gleiche Schema zu wiederholen, nur um eine Dosis mit 2 Tropfen der Hauptsubstanz zu machen.
  3. Nach 3 Wochen tropf in die Milch für 3 Tropfen Teer, Behandlung bis zu einer Dosis von 10 Tropfen fortsetzen.
  4. Nach einer Woche Pause weitermachen und die Konzentration in umgekehrter Reihenfolge verringern, d.h. von 10 bis 3 Tropfen.

Teerwasser für den internen Gebrauch

In der klassischen Rezeptur für die Zubereitung von medizinischem Teerwasser werden 4 Liter kaltes Quellwasser benötigt, obwohl Sie gekochte Raumtemperatur nehmen können. Bei dieser Menge an Flüssigkeit werden 0,5 kg Birken-Teer ohne jegliche Verunreinigungen aufgenommen. Beide Zutaten werden gemischt, dann in ein Glas gegossen und fest verschlossen. Nach der Vorbereitung besteht das Produkt für 2 Tage. Bevor Sie es nehmen, müssen Sie den Schaum entfernen und abtropfen lassen.

Das Schema des Erhaltens des bereiten Teerwassers hängt von der Natur der Erkrankung ab. Die meisten infektiösen und viralen Pathologien werden gemäß den folgenden Anweisungen behandelt:

  1. Sofort vor dem Schlafengehen 1 Esslöffel des Produkts verwenden.
  2. In Ermangelung von Verbesserungen, machen Sie die Dosis gleich 2-3 Esslöffel.
  3. Bei der Behandlung von Erkrankungen des Mundes sollte Gurgeln gespült werden.

Video: Behandlung mit Birkenteer in

Bewertungen

Die Behandlung mit Birken-Teer ist sehr effektiv. Ich habe Psoriasis von der Jugend an. Ich werde mit Salben behandelt und trinke zusätzlich Teerwasser. Die Stadien der Exazerbation werden allmählich kürzer. Die Hauptsache - siehe Gegenanzeigen, so dass es keinen umgekehrten Effekt gibt.

Teer ist eine einfache Möglichkeit, Parasiten loszuwerden, wird zu einem niedrigen Preis verkauft. Wir sind mit der ganzen Familie zur Ruhe gegangen, danach haben sie Würmer gefunden. Sie wurden zusammen mit ihren Kindern einen Monat lang mit Teerwasser behandelt. Jetzt bleibt nur noch die Prophylaxe mit dem gleichen Mittel. Ich rate jedem.

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Die Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann aufgrund der individuellen Eigenschaften des einzelnen Patienten eine Diagnose und Therapieempfehlung abgeben.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie