Synthetische Drogen wurden kürzlich künstlich gelernt, und zuvor wurden natürliche Heilmittel zur Behandlung von Krankheiten verwendet. Eine besondere Einstellung galt der Birke. Für die Herstellung von Arzneimitteln verwendet sie Blätter, Knospen, Zweige und Rinde. Das Produkt der Verarbeitungsbetriebe ist Birken-Teer, der dank seiner medizinischen Eigenschaften Anwendung in der Behandlung von Krankheiten und in der kosmetischen Industrie gefunden hat.

Was ist Birken-Teer?

Die Substanz ist eine dicke, ölige Flüssigkeit von schwarzer Farbe mit einem blauen Farbton und einem scharfen spezifischen Geruch. Im Wasser sinkt es nicht, sondern es bildet sich eine Emulsion. Es löst sich in Öl, Benzin, Ether. Keine weiteren Verunreinigungen wird das Produkt in flüssiger Form hergestellt, in dunklen Glasfläschchen verpackt als eine Komponente einen Teil der medizinischen Salben bildet Wisniewski, Wilkinson, Kon'kova, Teer Seife. In der Kosmetikindustrie wird es zur Herstellung von Shampoos verwendet.

Von dem, was

Erhalten Sie ein Teerprodukt aus Birkenrinde durch Destillation von Birkenrinde. Für die Produktion von Ende Frühling bis Mitte Sommer werden Bäume im Alter von 12-14 Jahren geerntet. Zur Herstellung der Droge wird nur die äußere weiße Schicht der Birkenrinde (Birkenrinde) verwendet. Es wird in geschlossenen Metallbehältern erhitzt, bis ein fertiges Produkt erhalten wird. Nach der Bildung sammelt sich die Flüssigkeit am Boden des Behälters und fließt die Rutsche hinunter.

Zusammensetzung

Die chemische Zusammensetzung der Substanz enthält Tausende von nützlichen Elementen. In der offiziellen Medizin werden die desinfizierenden Eigenschaften von Phytonziden und Kresolen verwendet, die kognitiven Antioxidantien sind Guaiacola, antiseptisches und dekontaminierendes Phenol. Darüber hinaus umfasst Teer:

  • Toluol,
  • organische Säuren,
  • Benzol,
  • Xylol,
  • Kresol,
  • Harz,
  • Tannine,
  • Bitterkeit.

Als nützlich

Dank des Gehalts an einer Vielzahl von nützlichen Substanzen hat Teer eine breite Palette von pharmakologischen Eigenschaften:

  • antiseptisch;
  • Keratoplastik (Fähigkeit, die Verhornung zu beschleunigen);
  • keratolytisch (Fähigkeit, das Stratum corneum zu erweichen);
  • entzündungshemmend;
  • insektizid, antipedizid;
  • antiparasitär;
  • Desinfizieren;
  • adstringierend (Blutregenerierung);
  • lokal reizend.

Behandlung mit Birken-Teer

Um Krankheiten zu behandeln oder eine kosmetische Wirkung zu erzielen, kaufen Sie Salben, Seifen, Shampoos oder bereiten Sie sie selbst nach den Rezepten der traditionellen Medizin zu. Folgende Formen von Teerpräparaten und Verfahren zu ihrer Verwendung sind bekannt:

  1. Bei Hauterkrankungen in Gegenwart von Schwielen an der Problemstelle Salbe oder Teerwasser auftragen.
  2. Bäder mit Teer werden für blutende Hämorrhoiden verwendet.
  3. Wenn Haare fallen, reibt Seborrhoe in die Haut eine reine Substanz ohne zusätzliche Zutaten oder eine Emulsion von Glycerin.
  4. Um jugendliche Mitesser zu beseitigen, verwenden Sie Teerseife.
  5. Zur Behandlung von Verbrennungen, Hautgeschwüren, Ekzemen an den betroffenen Gelenken oder anderen Körperteilen werden mit öliger Flüssigkeit getränkte Kompressen aufgetragen.
  6. Bei der Pedikulose die Haare mit dem Teer oder dem Shampoo waschen.
  7. Bei einer Lungenerkrankung wird eine Mischung aus Apothekenzubereitung mit Honig oder Teerwasser ins Innere genommen.

Hinweise für den Einsatz

Antiseptische, trocknende und anästhetische Eigenschaften werden zur Behandlung von Ekzemen, Hautgeschwüren, eitrigen Wunden verwendet. Die Substanz beseitigt nicht nur Entzündungen und beschleunigt die Heilung, sondern entfernt auch Juckreiz und Brennen der Haut. Die heilenden Eigenschaften von Birken-Teer werden in der Therapie verwendet:

  • Psoriasis;
  • schuppige Flechten;
  • pilzartige Haut und Nägel;
  • Krätze;
  • Dekubitus;
  • Gangrän;
  • Pocken;
  • Lepra;
  • Atherosklerose;
  • Stomatitis;
  • Angina;
  • Tuberkulose;
  • Bronchitis;
  • Skrofulose;
  • postpartale Mastitis;
  • Mittelohrentzündung;
  • Helminthiases.

Kontraindikationen

Es ist unmöglich, allein mit dem Teer zu behandeln, man muss den Arzt konsultieren, da die Wirkung der Substanz neben der therapeutischen Wirkung dem Körper schaden kann. Folgende Kontraindikationen für das Medikament sind bekannt:

  • individuelle Intoleranz;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • chronische Nierenerkrankung;
  • Periode der Exazerbation von Hauterkrankungen.

Gebrauchsanweisung für Birken-Teer

Vor der Verwendung von Birken-Teer wird empfohlen, das Medikament zuerst auf eine kleine Hautstelle aufzutragen, um eine Intoleranz zu erkennen. In Ermangelung einer allergischen Reaktion ist es möglich, die Therapie der Krankheit zu beginnen. Längere Anwendung des Produkts auf großen Bereichen der Haut bei der Behandlung von Psoriasis oder anderen Hauterkrankungen kann Nebenwirkungen verursachen: Übelkeit, Erbrechen, Schwäche. Die Methode und die Dauer der Behandlung hängen von der Krankheit ab.

Äußerlich

Die Behandlung von Teer-Hautkrankheiten beinhaltet die externe Verwendung von Pharmazie und selbst hergestellten Salben, reinem Teerprodukt oder seiner wässrigen Emulsion. Zur Behandlung von Hautläsionen werden folgende Mittel verwendet:

  1. Salbe Vishnevsky ist wirksam in Wundliegen, es ist schwierig, Wunden zu heilen. Die Verwendung von Birken-Teer in diesem Fall ist die Fähigkeit, die Rezeptoren der betroffenen Gewebe zu reizen, ihre Blutversorgung und Regeneration zu verbessern.
  2. Wilkinson Salbe wird äußerlich für Krätze und Pilzkrankheiten verwendet.
  3. Salbe von Konkov wird für Pyodermie vorgeschrieben.
  4. Um Pilzkrankheiten zu beseitigen, wird der betroffene Bereich mit reinem Teer verschmiert.
  5. In Gegenwart von Schuppen wird eine Teermaske empfohlen.
  6. Es ist notwendig, Läsionen mit der vorbereiteten Salbe bei der Behandlung von Psoriasis, Schwielen, Schuppenflechte zu schmieren.
  7. Um die Haut zu reinigen und ihren Zustand zu verbessern, wird empfohlen, Teer-Seife aufzutragen, da der Körper die Haut stark trocknet.
  8. In Gegenwart von Diathese wird ein reines pharmazeutisches Präparat zu der Baby-Creme hinzugefügt und auf die Haut aufgetragen.

Innen

Die Behandlung mit Birken-Teer nach innen zielt darauf ab, den Körper von Giftstoffen, Mikroben, Parasiten zu reinigen. Es hilft, mit einer bestimmten Krankheit und trägt zur allgemeinen Verbesserung des Körpers zu behandeln: die Reinigung der Blutgefäße, die Stärkung der Herzmuskel, die Verbesserung der Arbeit des Magen-Darm-Trakt, die Normalisierung des Blutdrucks, Aktivierung von Stoffwechselprozessen. Ordnen Sie in einem sauberen Drogenprodukt Destillation Birkenrinde bei:

  • Atherosklerose;
  • Mastopathie;
  • Lungenkrankheiten;
  • Angina;
  • Helminthiases.

Anwendung von Birken-Teer in der Volksmedizin

Für den internen Gebrauch wird empfohlen, eine reine Apotheke Medikament oder nehmen Sie es mit Honig, Milch, Brot, Karottensaft. Healing Eigenschaften von Birken können effektiv zusammen mit medizinischen Behandlung verwendet werden, aber es ist notwendig, einen Arzt zu konsultieren. Für den externen Gebrauch wird das Teerprodukt hinzugefügt zu:

  • selbst zubereitete Salben auf der Basis von Schweinefleisch, Lammfett, Pflanzenöl, Vaseline, Eigelb;
  • Wasser;
  • Masken auf der Basis von Glycerin oder Klettenöl und verdünntem Alkohol;
  • Fabriklotionen, Shampoos, Gele, Flüssigseife, Cremes;

Von Parasiten

Das Teerprodukt funktioniert gut mit Madenwürmern, Askariden. Es ist wichtig zu wissen, wie man Teer von Parasiten trinkt. Zur Behandlung sollte 1 Teelöffel flüssiger Honig mit 1 Tropfen reiner Substanz gemischt und abends ins Innere gegeben werden. Jeden Tag erhöht sich die Anzahl der Tropfen um eins. Der Kurs dauert zwölf Tage. Wenn nötig, wird die Behandlung mehrmals bis zum Verschwinden der Parasiten wiederholt.

Husten

Interne Anwendung Teerwasser bei Pneumonie, Bronchitis, Tuberkulose, Asthma gezeigt. Es wird in der Berechnung von 1 ml Apotheke auf 8 ml abgekochtes Wasser vorbereitet. Die Flüssigkeit wird gründlich Holzspatel gemischt und darauf bestehen, an einem dunklen Ort für 2 Tage, die so erhaltene Folie entfernt wird, wird Wasser gegossen, vorsichtig in ein sauberes Gefäß und in einem Kühlschrank gelagert.

Zur Behandlung nehmen Sie in der Nacht einen Esslöffel Teerwasser und wickeln Sie Ihren Hals mit einem warmen Schal ein. Zubereitetes Wasser wird verwendet, um den Körper zu reinigen. Kinder erhalten 2 Teelöffel nach den Mahlzeiten und Erwachsene - 2 Esslöffel vor den Mahlzeiten. Der Kurs dauert 10 Tage. Die Behandlung besteht aus 3 Prozeduren, zwischen denen eine Pause gemacht wird (die erste ist 10 Tage, die zweite - 20 Tage).

Behandlung von Hautkrankheiten

Für den externen Gebrauch verwenden Sie die folgenden Rezepte der traditionellen Medizin:

  1. Sie können eine Salbe aus gleichen Teilen von geschmolzenem Schweine- oder Lammfett und reinem Birkenrindendestillat herstellen. Angewandt auf Kompressen mit Ekzemen.
  2. Für die Behandlung von Psoriasis, nehmen Sie 2 Esslöffel Teer Produkt, 3 Esslöffel Honig, 2 Esslöffel Rizinusöl, 1 Ei. Alle Komponenten sind gemischt und bestanden für 3 Tage. Tragen Sie das Medikament einmal täglich auf die betroffene Stelle auf.
  3. Die Behandlung von Nagelpilz und Haut erfolgt mit einem sauberen Produkt. Es wird verwendet, um einen Splitter zu extrahieren - auf die Stelle des Schadens und auf Gaze, die von oben aufgetragen wird. Nach 15 Minuten steigt der Splitter über die Hautoberfläche und kann leicht entfernt werden.

Birken-Teer mit Milch

Die Kombination von Milch mit Teerprodukt wirkt bei Zystitis und Atherosklerose, aber bevor Sie das Medikament verwenden, sollten Sie einen Spezialisten konsultieren. Sie können die folgenden Rezepte der traditionellen Medizin verwenden:

  1. 5-10 Tropfen des Arzneimittels sollten mit frischer Glasmilch in drei Portionen in das Glas gegeben werden und vor den Mahlzeiten den ganzen Tag eingenommen werden. Diese Methode wird zur Behandlung von katarrhalischer Zystitis vorgeschlagen.
  2. Wenn Atherosklerose in einem Glas Milch, 1 Teelöffel reines Arzneimittel hinzufügen. Die vorbereitete Droge wird eine Stunde vor einer Mahlzeit getrunken. Der Vorgang wird dreimal täglich wiederholt. Ein Behandlungszyklus dauert anderthalb Monate. Dann machen sie eine Pause für 1 Monat und setzen die Behandlung fort. Es ist notwendig, 3-4 Kurse zu verbringen.
  3. Um den Körper zu reinigen, wird empfohlen, auf einen leeren Magen einen Esslöffel Milch mit einem Tropfen einer Droge zu trinken.

Birken-Teer mit Brot

Verwenden Sie Teerprodukt mit Roggenbrot, um den Körper zu reinigen: Blutgefäße, Leber. Für die Behandlung vor dem Schlafengehen am ersten Tag, essen Sie ein kleines Stück Brot mit 5 Tropfen einer Droge. Das Verfahren ist nicht sehr angenehm, kann aber nicht abgewaschen werden. Die tägliche Dosis steigt um einen Tropfen auf 10. In den folgenden Tagen sinkt die Anzahl der Tropfen auf 5. Dieser Behandlungszyklus dauert 24 Tage. Der Effekt wird bereits in der zweiten Woche beobachtet, der Gesundheitszustand und der Hautzustand verbessern sich. Es wird empfohlen, dieses Verfahren alle sechs Monate durchzuführen.

Video

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Die Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann aufgrund der individuellen Eigenschaften des einzelnen Patienten eine Diagnose und Therapieempfehlung abgeben.

Birken-Teer - ein unverzichtbares Geschenk der Natur: Verwendung und Kontraindikationen

Die Menschheit kennt Birken-Teer seit mehreren Jahrhunderten. Es wurde früher zur Heilung von Wunden, zur Entfernung von Madenwürmern und gegen Tumore verwendet. Außerdem wurde Teer mit Schuhen und Rüstungen eingefettet, damit sie nicht nass werden. Diese Substanz wurde als unverzichtbar betrachtet. Was ist das Medikament in unserer Zeit verwendet, die Methoden seiner Verwendung und Kontraindikationen, können Sie in diesem Artikel studieren.

Wie werden Birken-Teer hergestellt und warum werden sie verwendet?

Produzieren Sie eine Substanz aus Birkenrinde (Birkenrinde), die in einer speziellen Schale mit einem Rohr platziert und erhitzt wird. Aufgrund der hohen Temperatur beginnt die Flüssigkeit aus der Rinde zu strömen, die durch das Rohr in das vorbereitete Gefäß ausströmt - das ist Teer.

Sie können die Substanz selbst zu Hause zubereiten, aber am einfachsten ist es, es in der Apotheke zu kaufen. Jetzt wird die Medizin überall verkauft und hat einen erschwinglichen Preis. Netzteer wird in flüssiger Form in Gläsern verkauft. Auch kann die Substanz in einigen Drogen gefunden werden, zum Beispiel Vishnevsky Salbe.

Die Zusammensetzung der Substanz umfasst mehrere tausend verschiedene Komponenten. Unter ihnen:

  • Kresole und Zytocide, die perfekt desinfiziert sind;
  • Phenole, von denen bekannt ist, dass sie antiseptisch sind;
  • verschiedene Aminosäuren;
  • Guajakol, das eine Anti-Pollution-Wirkung hat.

Dank solcher Komponenten hat die Substanz ausgezeichnete antimikrobielle und antiparasitäre Eigenschaften. Kosmetiker und Ernährungswissenschaftler empfehlen die Verwendung von Birken-Teer, um den Körper zu reinigen und Giftstoffe zu entfernen. Darüber hinaus wird das Medikament verwendet, um zu behandeln:

  • Kreislaufsystem,
  • Haut und Wunden,
  • Folgen der Chemotherapie,
  • Herz-Kreislauf-System,
  • Atmungssystem,
  • Magen-Darm-Trakt
  • weibliches Fortpflanzungssystem.

Hinweise für den Einsatz

Da es in der Zusammensetzung von Birken-Teer ausgezeichnete antimikrobielle Komponenten gibt, verschreiben Ärzte es zur Therapie von entzündlichen Erkrankungen. Gute Heileigenschaften machen das Medikament wirksam bei der Behandlung von Wunden, einschließlich eitriger und schwerer Hauterkrankungen.

Bei folgenden Erkrankungen ist die Verwendung von Teer möglich:

  • Angina;
  • Mittelohrentzündung;
  • Pilz der Haut;
  • Mastitis bei stillenden Frauen;
  • Urethritis;
  • Krätze, Ekzem, Schuppenflechte, Furunkulose, Ausschlag auf der Haut;
  • Asthma;
  • Gangrän, Verbrennungen, Wundliegen und Erfrierungen;
  • Urolithiasis;
  • Stomatitis;
  • hypertensive Krankheit;
  • eine Stoffwechselstörung;
  • Atherosklerose;
  • Tumoren;
  • Problemhaut;
  • Haarausfall.

Kontraindikationen

Während der Schwangerschaft und Stillzeit kann das Medikament nicht verwendet werden, daher ist es während der Behandlung notwendig, das Stillen zu verweigern. In dem Teer befindet sich eine große Anzahl von Karzinogenen, die den heranwachsenden Körper des Säuglings nachteilig beeinflussen.

Wichtig! Bei der Behandlung von eitriger Mastitis ist die Verwendung des Medikaments kontraindiziert. Die Behandlung ist nur im Anfangsstadium der Laktostase möglich.

Auch ist die Einnahme des Medikaments bei Intoleranz seiner Bestandteile und bei chronischer Nierenentzündung verboten. Vor der ersten Anwendung ist es notwendig, einen allergischen Test durchzuführen.

Methoden der Anwendung von Birken-Teer

In unserer Zeit ist Birken-Teer ein beliebtes Werkzeug, da es sich in verschiedenen Situationen immer wieder bewährt hat. In der modernen Medizin, Ärzte verschreiben Medikamente mit Teer in komplexen Behandlung, so mit Volksrezepte, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, um eine wirksame Therapie zu wählen.

Um Nebenwirkungen zu vermeiden, nehmen Sie Teer genau. Überschreiten Sie nicht die Dosis in der Hoffnung auf schnelle Heilung. Es ist besser, die Drogenkursen für eine lange Zeit zu verwenden.

Wie man von Akne nimmt

Das Medikament stoppt die Entzündung und entfernt schnell Rötungen, beruhigt die Haut. Teer ist bekannt für seinen Einfluss auf die Talgdrüsen, es stoppt ihre Arbeit und trocknet die Haut aus. Bei der Behandlung von Akne aus dem Teer werden Lösungen vorbereitet, die die entzündeten Bereiche abwischen.

Gesichtsmaske

Die Maske besteht aus Honig und Teer und vermischt die Zutaten im Verhältnis 3: 1. Wenden Sie die Creme sollte nicht mehr als 2 mal pro Woche für 10-15 Minuten, und nach Gebrauch mit warmem Wasser und promakivat mit einem sauberen Handtuch abwaschen.

Lotion für den täglichen Gebrauch

3 Tropfen Salicylalkohol, 20 Gramm Ethanol und ein Teelöffel Teer gemischt und morgens und abends mit einem Wattepad auf das Gesicht aufgetragen. Die Lotion vor Gebrauch gut schütteln.

Teerseife von Akne

Ein Stück Baby Seife sollte mit einer Reibe gemahlen und in einem Wasserbad schmelzen. Zu der erhaltenen Substanz, müssen Sie 1 Teelöffel Teer und einen Esslöffel abgekochtes Wasser, auch ätherische Öle von Kamille oder Schnur hinzufügen. Als nächstes wird die Flüssigkeit in Formen gegossen und für eine Woche stehen gelassen, um einzufrieren. Die Seife wird morgens und abends zum Waschen empfohlen. Sie trocknet die Pickel perfekt und entfettet die Haut.

Creme für Akne

Jede Creme mit Panthenol vermischt mit ein paar Tropfen flüssigem Teer. Es ist notwendig, die Substanz punktweise zu verwenden.

Wie man für Tumoren verwendet

Bei der Behandlung von gutartigen und bösartigen Tumoren, einschließlich Tumoren, wird das Arzneimittel oral in flüssiger Form eingenommen. Es ist erwähnenswert, dass es unmöglich ist, einen Tumor mit einem Teer zu heilen, es wird nur den Zustand in der komplexen Behandlung verbessern.

Trinken Sie es, es wird empfohlen, in der warmen Milch für 10 Tage umzurühren, dann wird die Pause gemacht, und wieder wird der Kurs wiederholt. Die Teermenge sollte täglich von 1 auf 40 erhöht werden.

Verwendung in der Gynäkologie

Bei der Stagnation der Milch in den Anfangsstadien bei der Ernährung verwenden die Frauen die Salbe Wischnewski. Es entfernt Entzündungen und Schwellungen perfekt und trägt zur Auflösung der Stagnation bei. Bei eitriger Mastitis ist Teer strengstens verboten, da er eine aktive Eiterung fördert und von den Läppchen der Brustdrüse aus nichts zu erreichen ist, er muss operativ entfernt werden. Wenn sich die Mastitis in Form von oberflächlicher Eiterung manifestiert, kann Teer verwendet werden, jedoch nur nach Rücksprache mit einem Arzt.

In der Gynäkologie werden Salben mit Teer in Form von Tampons verwendet, die in Dimedixid und Salben angefeuchtet und nachts in die Vagina eingeführt werden, wobei sie am Morgen entfernt werden. Solche Tampons lösen perfekt die Gebärmutterhals-Erosion, Adhäsionen und helfen, die Entzündung der Gliedmaßen zu heilen.

Wie man für Hautkrankheiten verwendet

Bei Hauterkrankungen wird die Substanz in ihrer reinen Form auf die betroffene Stelle aufgetragen und 15-30 Minuten stehen gelassen. Die Dauer hängt vom Zustand des Patienten ab, bei einem brennenden Gefühl ist es nicht nötig, länger als 15 Minuten zu tolerieren. Nach der Anwendung sollte die Haut mit warmem Wasser und Seife gespült werden, tränken trocken und mit Salbe mit Harnstoff 5% schmieren. Wiederholen Sie den Vorgang 1 Mal pro Tag.

Behandlung von parasitären Infektionen

Teer zerstört die Parasiten und entfernt sie aus dem Körper. Für die Behandlung ist es notwendig, ein paar Tropfen der Substanz mit dem Teelöffel Honig zu mischen und vor dem Schlafengehen zu trinken. Die Einnahme des Medikaments ist 2 Wochen notwendig.

Behandlung von Halsschmerzen und Bronchitis

Um den Hals zu heilen, muss er mit Teer geschmiert und mit einer Lösung gespült werden. Für eine Lösung Teer mit Wasser im Verhältnis 1: 8 mischen und brühen lassen. Nach zwei Tagen sollte der Film aus der Lösung entfernt und in einen anderen Behälter gegossen werden, und es wird empfohlen, ihn im Kühlschrank zu lagern. Bei Bronchitis wird empfohlen, 1 Esslöffel vor dem Schlafengehen einzunehmen.

Für die Haare

Teer hilft in kurzer Zeit, den übermäßigen Fettgehalt der Haare an den Wurzeln zu beseitigen. Es unterdrückt die Wirkung der Talgdrüsen und verbessert dadurch den Zustand der Haare. Das Medikament ist auch wirksam bei Ekzemen auf der Kopfhaut und Seborrhoe.

Um das Haar vor dem Herausfallen zu schützen, ist es notwendig, die zerdrückte Babyseife und Teer 1: 1 zu mischen. Um die resultierende Masse des Kopfes zu reiben wird jeden zweiten Tag benötigt. Um das Wachstum zu beschleunigen helfen Maske von der Droge, Klette Öl und Vitamin A. Von Schuppen - von Rizinusöl und Alkohol. Bei Alopezie wird Teer mit Rizinusöl und Ringelblume gemischt.

Stärkung des Körpers und Reinigung

Teer ist perfekt für die äußerliche Anwendung, um die Haut zu reinigen, aber es ist auch möglich, es innen zu verwenden, weil die Substanz Giftstoffe entfernt und den Körper heilt. Aber Sie können es nicht missbrauchen, da die Zusammensetzung eine große Anzahl von Karzinogenen enthält, die den Körper schädigen können.

Zur Reinigung wird das Medikament als Lösung verwendet, wie bei der Behandlung von Angina, oder durch Zugabe einiger Tropfen in warmer Milch, Honig oder Brot. In allen vier Fällen ist es notwendig, die Menge der Substanz von 1 Tropfen auf 10 zu erhöhen und 3 Wochen zu dauern.

Die positiven Auswirkungen der Einnahme der Droge:

  • der Stoffwechsel ist etabliert, die pathogene Mikroflora wird im Verdauungstrakt abgetötet und der Darm wird von Parasiten befreit;
  • alle angesammelten Giftstoffe verlassen das Blut;
  • aus der Leber werden Schadstoffe und Mikroorganismen freigesetzt;
  • die Nieren werden gereinigt, kleine Steine ​​werden gebrochen und kommen mit Urin heraus;
  • entzündliche Prozesse im Körper passieren, die allgemeine Gesundheit verbessert sich, die Haut wird gesund.

Nachteile der Einnahme der Droge

Trotz der wundersamen Eigenschaften von Teer hat es Nebenwirkungen. Bei längerem Gebrauch Symptome wie:

  • Hautreizung;
  • Übelkeit bei Einnahme.

Darüber hinaus hat das Medikament selbst einen sehr hellen und spezifischen Geschmack und Aroma, die nur wenige Menschen mögen. Und wenn sie auf dem Haar verwendet werden, sind sie sehr verwirrt.

Wer wird von Birken-Teer profitieren? Anwendung, Volksrezepte und Kontraindikationen

Was ist Birken-Teer?

Die Verwendung einer natürlichen öligen Flüssigkeit innen und außen kann die meisten Pathologien retten. Wenige Menschen sind sich der medizinischen Qualitäten von Teer bewusst und darüber, welche bestimmten Krankheiten es heilt. Wissen Sie, dass sie dieses nützliche Produkt aus Birkenrinde in besonderer Weise erhalten? Nach sorgfältiger Verarbeitung erhält man eine dunkelbraune, klebrige Masse mit einem eher unangenehmen Geruch. Es ist der Löffel dieser Substanz, die schmackhaften und süßen Honig verderben kann, und auch den Körper von Wunden heilen. Stimmt, eine interessante Kombination von Eigenschaften? In der fernen Vergangenheit, als es noch keine Apotheke auf der Welt gab, wurde Teer nur von Heilern für die Heilung von Schnittwunden und Verbrennungen vorbereitet. In der modernen Gesellschaft wird es zu verschiedenen Lotionen, Salben und Cremes hinzugefügt, die antiseptische und insektizide Eigenschaften haben. Unter den bekannten und populären Drogen, die auf dieser Substanz basieren, ist Vishnevsky-Salbe. Die offizielle Medizin betrachtet Teer als ein wertvolles Produkt mit antiparasitären, antiseptischen und antimikrobiellen Eigenschaften. Seine Zusammensetzung ist gesättigt mit Mikroelementen, nützlichen Komponenten wie Guajakol, Pech, Xylol, Phenol, Disauerstoffbenzol, Phytoncid.

Heileigenschaften

Anästhesierende, lösende und entzündungshemmende Wirkung ist Birken-Teer. Die Verwendung für therapeutische Zwecke ist auf den Gehalt an medizinischen Substanzen zurückzuführen. Aktiv verwendet es, um die Regeneration der Epidermis zu stimulieren und zu beschleunigen, sowie die Blutversorgung im Gewebe zu verbessern. Die traditionelle Medizin verwendet es zur Behandlung von Hautkrankheiten: Erysipel, seborrhoische Dermatitis, Vitiligo, Psoriasis, Follikulitis und Ekzeme. Ordnen Sie mit schuppigen Flechten, Pilzläsionen, Krätze, Druckgeschwüren, Pedikulose, trophischen Geschwüren und anderen Pathologien zu. Degtya kann Verbrennungen und verschiedene Wunden heilen. Um dies zu tun, machen Sie Kompressen, die auf die betroffenen Bereiche angewendet werden. Ölige Flüssigkeit nährt und stärkt innere Organe, mobilisiert die Abwehrkräfte des Körpers im Kampf gegen Gebrechen. Mit Hilfe von Teer können Sie die Bauchwassersucht, Urolithiasis, Verdauungsstörungen und Urethritis besiegen. Volksheiler empfehlen ein Mittel zur Behandlung von Bronchialasthma, Mandelentzündung, ARD, Mastitis, Blutungen und sogar Gangrän. Weit verbreitet in der Kosmetik mit Akne, Problemhaut, Schuppen und anderen Erkrankungen.

Verwendung in der Gynäkologie

Es hilft bei der Behandlung von Myomen, Zysten der Eierstöcke, Adenomen und gutartigen Formationen von wundertätigem Birken-Teer. Anwendung innerhalb einer bestimmten Dosierung gibt effektive Ergebnisse. Wir werden das alte bewährte Rezept für Mastopathie beschreiben: Fügen Sie 3 Tropfen des Mittels in 50 ml warmer Milch für drei Tage hintereinander hinzu, vom 4. bis zum 6. Tag - 5 Tropfen, von 7 bis 9 - 7 Tropfen. Trinken Sie die Medizin dreimal am Tag. Nach dem Therapieverlauf wird eine zehntägige Pause eingelegt, und wir wiederholen die Behandlung nur in umgekehrter Reihenfolge - um die Teermenge zu reduzieren.

Von sexuellen Infektionen

Von Candidiasis und Vaginitis hilft folgendes Volksrezept: Nehmen Sie Babyseife, reiben Sie auf der Reibe und vermischen Sie sich mit Teer (1: 1). Aus der resultierenden Seifenmasse werden kleine Kugeln geformt und getrocknet. Lösen Sie die richtige Menge der Medizin in Wasser auf die Konsistenz einer dicken Salbe, behandeln Sie die Genitalien. Entfernt perfekt Juckreiz, Brennen und Entzündungen (Kurbehandlung für etwa einen Monat). Eine ähnliche Salbe wird für Krämpfe in den Gliedmaßen verwendet. Trage es dünn auf die Wunden auf, umwickelt mit einem Wollschal. Tarry Bälle in einem Glasbehälter gespeichert, in den Kühlschrank.

Behandlung des Atmungssystems

Erfrierungen, Halsschmerzen und Erkältungen können Birken-Teer heilen. Anwendung äußerlich in Form von Kompressen bietet eine bemerkenswerte therapeutische Wirkung. Die Flüssigkeit wird auf sterile Mullbinden aufgetragen, auf die Brust aufgelegt, das Oberteil mit einem Schal zusammengebunden und 20-30 Minuten stehengelassen. Compress wirkt antiseptisch und wärmend. Schnell und für immer können Sie einen schwächenden Husten loswerden: verdünnen Sie einen Teil des Teers in 8 Teilen gereinigtes Wasser, mischen Sie mit einem Holzlöffel und lassen Sie 2 Tage lang. Entfernen Sie den geformten Film von der Oberfläche des Medikaments, gießen Sie die Flüssigkeit in einen sauberen Behälter und kühlen Sie sie. Nehmen Sie den Birken-Teer in den großen Löffel, bevor Sie zu Bett gehen. Der Kurs sollte zehn Tage nicht überschreiten. Die Praxis zeigt, dass nach der ersten Einnahme eines Hustenanfalls zurückgeht oder abnimmt.

Wir treiben Parasiten (Helminthen) aus dem Körper

Wir verbinden den Tropfen des Produktes mit einem Dessertlöffel Honig. Nehmen Sie die Droge vor dem Schlafengehen. Sie können Birken-Teer mit Milch oder Karottensaft trinken. Die Dauer der Therapie beträgt 24 Tage. Ein Jahr darf bis zu zwei Gänge halten.

Bei Hauterkrankungen

Wir werden Krätze los: mischen Sie zwei große Löffel Schwefelpulver mit 5 Gramm Innenfett (Sie können es durch Dachs oder Schweinefleisch ersetzen), einen Teelöffel Teer und Haushaltsseife (5 g). Kurative Struktur reiben Reibepunkte für fünf Tage. Mit Akne spülen Reinigungsmilch hilft: 50 ml 95% Alkohol werden 10 g Birken-Teer und zwei Tropfen Salicylalkohol benötigen. Vor der Anwendung wird die Haut gründlich von Kosmetika und Schmutz gereinigt. Bewerben Sie sich täglich zweimal am Tag. Um Wunden, Psoriasis, Ekzeme zu behandeln, bereiten Sie eine Salbe vor: 50 Gramm des Produkts werden mit hundert Gramm Butter und zwei Eigelb kombiniert. Behalte das Mittel im Kühlschrank.

Wir machen Teerseife von Akne

Seit der Antike gilt Teerseife als eines der wirksamsten Mittel gegen Problemhaut. Dafür ist es nicht notwendig, es zu kaufen, Sie können es selbst aus natürlichen Zutaten und in kurzer Zeit machen. Es sollte beachtet werden, dass eine solche Seife für alle Hauttypen geeignet ist und keine Allergien verursacht. Fangen wir an: Sie brauchen eine Kinderseife ohne chemische Zusätze, etwa zweihundert Gramm und eine große Fliege in der Salbe. Seife sollte gerieben und auf einem Wasserbad erhitzt werden, dann Birkenflüssigkeit hinzufügen und gut mischen. Gießen Sie die Masse in spezielle Formen und lassen Sie sie einfrieren. Alles ist fertig!

Verwendung in der Kosmetik

Wenn Sie an Schuppen leiden, Haare fallen, bereiten Sie eine Home-Maske vor: mischen Sie 100 Gramm Wodka, 30 ml Rizinusöl (Klette) und einen Esslöffel Teer. Eine dichte Schicht auf die Haarwurzeln auftragen und nach zwei Stunden mit Shampoo ausspülen. Geben Sie Volumen und beschleunigen Sie das Haarwachstum: Für einen Liter Wasser müssen Sie 50 Gramm Geld aufbringen. Die Flüssigkeit drei Tage lang abseihen (jeden Tag umrühren). Massieren Sie den Körper mit Massagegriffen, die dreimal pro Woche in die Kopfhaut gerieben werden.

Kontraindikationen

Birken-Teer ist unbestreitbar mit positiven Eigenschaften ausgestattet. Aber trotz der enormen Vorteile und vielen Vorteile hat er immer noch einige Einschränkungen. Verwenden Sie es nicht in den Achselhöhlen, Falten der Haut und in der Kniekrümmung. Es kann nicht lange mit diesem Medikament behandelt werden, sonst kann es zu schweren Reizungen führen und den ekzematösen Prozess verschlimmern. Wenn Sie sich entscheiden, es im Inneren zu verwenden, dann verwenden Sie für diesen Zweck nur ein natürliches gereinigtes Produkt. Verwenden Sie keine Apotheke Produkte im Inneren, weil sie Karzinogene enthalten. Es ist verboten, Pathologie während der Exazerbationsperiode zu verwenden. Kontraindikationen sind Laktation und Schwangerschaft. Denken Sie daran, bevor Sie Teer auf die Haut auftragen, führen Sie einen Test an der ulnaren Falte durch, um das Vorhandensein von Allergien aufzudecken.

Behandlung mit Birken-Teer

Birken-Teer ist eine dunkle, ölige Flüssigkeit mit einem spezifischen Geruch, in dem der Rauchgeruch eingefangen wird. Birken-Teer wird durch trockene Destillation von Rinde oder Birkenrinde hergestellt. Zur Behandlung wird Teer aus Birkenrinde verwendet. Dieser Teer ist sauberer. Auf den Behältern, und dies ist in der Regel Glasflaschen aus dunklem Glas, Birken-Teer geschrieben. Es kann für die Anwendung im Inneren verwendet werden.

In Flaschen mit der Aufschrift "Birken-Teer" kann Teer aus Birkenrinde mit einem Teil der Birkenrinde oder aus einer Rinde gewonnen werden. Weitere Details über die Methode, Teer zu erhalten, sollten in der Anweisung oder Annotation geschrieben werden.

Für die Behandlung von Birken-Teer verwenden Menschen es seit vielen Jahrhunderten. Als die Medizin noch nicht so entwickelt war, war Teer für viele Krankheiten ein unentbehrliches Heilmittel. Es wurde als Anthelmintikum verwendet, behandelt die Wunden von Menschen und Tieren, verwendet für die oberen Atemwege und Hautkrankheiten.

Derzeit ist der medizinische Gebrauch in der offiziellen Medizin auf ein Minimum reduziert. Aber es wird immer noch in einigen pharmazeutischen Präparaten verwendet. Ein Beispiel ist Vishnevskys Salbe oder Wilkensons Salbe, wo Birken-Teer einer der Hauptbestandteile ist.

Was heilt Birken-Teer

Birken-Teer hat ausgezeichnete und kraftvolle Heileigenschaften:

Diese Eigenschaften von Birken-Teer ermöglichen die Verwendung für die Behandlung:

Dekubitus und Verbrennungen;

Dies ist keine vollständige Liste der Verwendung von Birken-Teer für medizinische Zwecke. Es wird verwendet, um Angina, Gangrän, Skrofulose, Krätze, Gürtelrose, Entzündung im Mastdarm, postpartale Mastitis zu behandeln. trägt zur schnelleren Heilung von Geschwüren, Pocken, Ödemen und Gelenkentzündungen bei.

Birken-Teer wird in der Kosmetik für die Behandlung von Akne und Problemhaut, Schuppen, mit Haarausfall verwendet.

Externe Anwendung von Birken-Teer

Äußerer Birken-Teer wird zur Behandlung von Nagelpilz, Gürtelrose, Hautkrankheiten und vielen anderen Krankheiten verwendet.

Behandlung von Psoriasis mit Birken-Teer

Für die Behandlung von Psoriasis machen Sie diese Salbe. Zwei Esslöffel Birken-Teer werden mit 50 Gramm Honig und 25 ml Rizinusöl gemischt. Fügen Sie ein Hühnereiweiß hinzu und mischen Sie gut.

Bestehen Sie diese Mischung für drei Tage. Schmieren Sie die betroffenen Hautpartien einmal täglich mit Psoriasis.

Orte, die von Psoriasis betroffen sind, können mit einer Mischung aus Birken- und Birkenasche geschmiert werden. Um dies zu tun, wird nach dem Verbrennen der Birke die Asche gesiebt, um nicht verbrannte Holzstücke zu entfernen. Nimm 3 Teile Teer und 1 Teil Asche und mische gut, bis sie glatt sind.

Ein weiteres effektives Werkzeug mit Birken-Teer. Zur Zubereitung nehmen Sie 5 Esslöffel 50% Tinktur aus japanischer Sophora, 3 Esslöffel Birken-Teer und 2 Esslöffel Vaseline.

Mischen Sie und legen Sie es für zwei Wochen an einem dunklen kühlen Ort. Während der Infusion den Behälter regelmäßig schütteln.

Reinheit und Brennnesseln zu Pulver vermahlen. Sie können durch ein Sieb gehen, so dass keine groben Teile des Grases entstehen. Nehmen Sie 1,5 Esslöffel Schöllkraut und 1 Esslöffel Brennnessel. Fügen Sie 2 Esslöffel Fischöl zu der Mischung von Kräutern hinzu und mischen Sie gut.

Lassen Sie diese Mischung für 2 Stunden an einem dunklen Ort. Dann fügen Sie 2 Esslöffel flüssigen natürlichen Honig hinzu und lassen Sie drei Stunden lang.

Dann gießen Sie 3 Esslöffel Birken-Teer und ziehen Sie es für 10 Tage an einem dunklen kühlen Ort. Während der Infusion den Behälter regelmäßig schütteln.

Für die Behandlung von Psoriasis gelten und reiner Birken-Teer. Sie schmieren den betroffenen Bereich mit einem harten Pinsel oder einem Wattestäbchen.

Bäder mit Birken-Teer haben gute Reinigungseigenschaften. Das Bad benötigt 50 bis 100 Gramm Teer. Nehmen Sie ein Bad von einer halben Stunde bis zu einer Stunde.

Nach dem Bad muss die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme geschmiert werden, da Teer die Haut trocknet.

Bei der Behandlung von Psoriasis kann Birken-Teer helfen, das schnelle Wachstum von Zellen zu verlangsamen und das Erscheinungsbild der Haut wiederherzustellen. Darüber hinaus reduziert Teer Entzündungen, Juckreiz und Ausbreitung der Psoriasis.

Wenn Sie Birken-Teer von Psoriasis verwenden, müssen Sie daran denken, dass es die Haut trocknet und Reizungen und Rötungen der Haut verursachen kann. Vor der Anwendung ist es notwendig, einen Test auf einer kleinen Fläche der Haut durchzuführen und erst nach positiven Ergebnissen Teer für die Behandlung anzuwenden.

Nach dem Auftragen von Drogen, die Teer enthalten, sollte die Haut gründlich gewaschen werden. Erstens, Teerflecken stark Kleidung und Unterwäsche. Zweitens hat es eine Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht. Verwenden Sie daher vor dem Verlassen der Straße immer Sonnencreme. Tar bleibt 24 Stunden lang aktiv auf der Haut.

Behandlung von Ekzemen mit Birken-Teer

Birken-Teer wird seit langem zur Behandlung von Ekzemen verwendet. Es kann sowohl zur Behandlung von Psoriasis in seiner reinen Form als auch zur Herstellung von medizinischen Produkten verwendet werden. Zubereitungen mit Birken-Teer sind in der Regel gut verträglich und verursachen keine Nebenwirkungen.

Sauberer Birken-Teer wird in Form von mit Teer imprägnierten Verbänden oder verschmierten betroffenen Stellen verwendet.

Bei feuchtem Ekzem wird eine Salbe mit Innenfett und Teer in gleichen Mengen hergestellt. Nach gründlichem Mischen in die Mischung füge ich ein Hühnerei hinzu, am besten zu Hause und weiß. Erneut rühren und schmieren Wunden mit Ekzemen.

Ich wasche die Salbe nicht ab, bis sie trocknet. Sie können für die Nacht gehen und den Verband mit Salbe reparieren.

Eine weitere gute Salbe mit Sahne und Birken-Teer, auch in gleichen Anteilen genommen. Creme zu hausgemachten, fettigen kaufen. Rühren Sie die Mischung und fügen Sie ein Hühnereiweiß hinzu. Diese Salbe kann zwei- bis dreimal täglich mit Ekzemen behandelt werden.

Gute Trocknungseigenschaften sind eine Mischung aus Birken-Teer und Hühnereiweiß. Um die Mischung vorzubereiten, nehmen Sie ein Hühnerprotein und zwei Esslöffel Teer. Die Salbe bleibt auf der Haut, bis sie trocknet.

Ein weiteres Rezept für Ekzeme basierend auf Birken-Teer und Apfelessig mit Fischöl. Um diese Salbe vorzubereiten, nehmen Sie einen Esslöffel Teer- und Apfelessig und drei Esslöffel Fischöl. Salbe wird zwei, drei Mal am Tag verwendet.

Bei der Behandlung von Ekzemen mit Birken-Teer ist vor der Anwendung ein Empfindlichkeitstest erforderlich. In schweren Fällen sollten Sie sich mit Ihrem Arzt über die Zweckmäßigkeit einer solchen Behandlung beraten lassen.

Behandlung von Birken-Teer-Hautkrankheiten

Neben dem Nagelpilz hilft der Birkenagel, Schwielen an den Beinen loszuwerden. Mischen Sie dazu Birkenteer, Ammoniumnitrat und Zuckersand zu gleichen Teilen. Gut umrühren und diese Mischung aus Mais verarbeiten.

Um das Fragment zu entfernen, ist es notwendig, die Wunde mit Birken-Teer zu fetten oder eine mit Teer getränkte Binde aufzutragen. In der Regel ist der Splitter nach 15-20 Minuten bereits in der Wunde sichtbar und kann leicht herausgezogen werden.

Um trophische Geschwüre zu behandeln, wird Birken-Teer in gleichen Anteilen mit Kalanchoe-Saft gemischt. In dieser Mischung ein Stück Gaze oder Bandage befeuchten, in mehreren Schichten gefaltet und an der betroffenen Stelle befestigen. Sperren und für ein paar Stunden verlassen.

Für eine erfolgreiche Behandlung sind in der Regel drei solcher Verfahren ausreichend.

Schuppenflechte wird mit einer Mischung aus Birken-Teer (1 Esslöffel) und Fischöl (3 Esslöffel) behandelt. Tränken Sie diese Mischung mit Gaze oder Verband und befestigen Sie sie für eine halbe Stunde an der betroffenen Stelle. Der Behandlungsverlauf beträgt 10 Tage.

Um den Demodex-Gesichts-Pilz zu behandeln, behandeln Sie den betroffenen Bereich mit sauberem Birken-Teer.

Birken-Teer bei der Behandlung von Hautkrankheiten hat praktisch keine Kontraindikationen. Zur gleichen Zeit können einige Menschen individuelle Teerintoleranz haben.

Schwangere und stillende Frauen sollten vor Gebrauch ihren Arzt konsultieren.

Birken-Teer: Nutzen und Schaden, Gebrauchsanweisung, Preis

Erfahren Sie, wie natürliche Substanz namens Birken-Teer, seine Vorteile und Schaden, Behandlung mit Teer verschiedener Krankheiten, Anweisungen für die externe und interne Verwendung, Preis und Bewertungen, sowie die therapeutischen Eigenschaften von Teer Seife zu verwenden.

Eine dunkle ölige Substanz mit einem charakteristischen Aroma wird uns von der Natur gegeben: Birken-Teer wird aus einer jungen Baumrinde durch Destillation extrahiert.

Der Geruch einer zähflüssigen Flüssigkeit ist ziemlich unangenehm, nicht ohne Grund wird ein Löffel Teer der Fähigkeit zugeschrieben, ein Fass duftenden Honigs zu verderben. Aber Sie vergessen das scharfe Aroma, nachdem Sie die nützlichen Eigenschaften des Mittels erfahren haben.

Birken-Teer: Nutzen und Schaden

Birken-Teer wird seit langem verwendet. Einmal verschmierte Teer Schuhe, Radreifen und Lederprodukte, schützte sie vor Feuchtigkeit und versorgte sie mit hoher Elastizität.

Geruchsreiche Flüssigkeit ist heute ein Teil der medizinischen und kosmetischen Produkte - Seifen, Shampoos, Masken für die Haare, Salben (Vishnevsky, Wilkinson). Bis heute können Sie sich der Volksmedizin zuwenden und in der Apotheke Birken-Teer kaufen - den gleichen, natürlich, ohne Verunreinigungen oder selbst kochen.

Vorteile

Die Zusammensetzung von Birke Teer enthält Hunderte von nützlichen Substanzen, aber besondere Aufmerksamkeit verdient:

  1. Phenol (antiseptisch)
  2. Guaiacol (gerichtete Wirkung gegen Fäulnis und andere Infektionen)
  3. Phytonzide (unterdrücken das Wachstum von Krankheitserregern)
  4. Benzol, Xylol, Kresole, Harze und organische Säuren

Dank des Heilungsarsenals kommt Teer der Rolle von Insektiziden, Antiseptika und lokalen Reizen entgegen.

Vielleicht werden Sie einen nützlichen Artikel darüber, was Synovitis Kniegelenk, die Gründe für sein Aussehen, oder Sie wollen die Symptome von Bluthochdruck, die Ursachen für sein Auftreten und welche Krankheiten verursachen einen Anstieg des Drucks. Gute Informationen warten auf Sie in dem Artikel über die Funktion der Schilddrüse im Körper und wirksame Prävention von Grippe und Orvi - klicken Sie auf die Links, wenn Sie lesen möchten. Sie werden eine Menge Neues aus dem Artikel lernen, der eine akute Pankreatitis und chronische Pankreatitis beschreibt, und auch, wie Sie den Darm zu Hause reinigen können.

Behandlung mit Birken-Teer

Tar ist weit verbreitet in der Dermatologie verwendet, um Hauterkrankungen in der Kosmetik zu behandeln, die in der Onkologie (um den Körper vor den Auswirkungen der Chemotherapie zu reinigen), sowie bei der Prävention von Erkrankungen des Atmungssystems, Herz und Magen-Darm-Trakt.

Es hilft bei der Bekämpfung von Schuppen, Psoriasis, Ekzemen, Psoriasis, Dekubitus, Krätze, Juckreiz, Hautausschläge, Pilzkrankheiten und Schädlinge. Mittel auf der Basis von Teer sparen mit Urethritis, Stomatitis, Bronchitis, Mandelentzündung und Mastitis und Salben nicht erlauben, Wunden und Verbrennungen eitern.

  • Verbesserung der Blutversorgung
  • Geweberegeneration
  • Desinfektion (Teer ist berühmt für seine antiseptischen Eigenschaften)
  • Zerstörung von Keimen, Pilzen und Parasiten
  • Stimulation der Keratinisierung von Hautzellen
  • entfetten
  • Juckreiz loswerden

Ihr Nutzen für den Körper ist enorm, aber vergessen Sie nicht den möglichen Schaden.

Verwendung und Kontraindikationen

Bei der Verwendung von Teer (vor allem im Innenbereich) ist es wichtig, sich auf Ihre Gefühle und Rückmeldungen von denen zu verlassen, die das Produkt bereits verwendet haben.

Individuelle Unverträglichkeit während niemand abgesagt - die gleiche Dosierung der fünf helfen wird schnell von Schuppen oder Akne loszuwerden und sechs ging ins Krankenhaus mit Magengrippe.

Beginnen Sie die Behandlung mit einer Mikrodose - 1 Tropfen, aufgelöst in Milch, Wasser oder frischem Karottensaft. Nachdem Sie Ihren Zustand am Morgen bewertet und die Note "befriedigend" gesetzt haben, können Sie die Menge an aktiver Substanz schrittweise erhöhen.

Lang anhaltender Gebrauch von Teer kann den Magen und die Schönheit schädigen. Die Kurse sind für 7-10 Tage ausgelegt, danach ist es notwendig, eine Pause in zwei Wochen zu machen.

Für den externen Gebrauch ist die Reihenfolge nicht so streng, aber es ist ratsam, einen Allergietest zu machen. Tragen Sie einen Tropfen vorbereiteter Creme oder Lotion auf die zarte Handgelenkhaut auf und warten Sie auf die Reaktion.

Die offizielle Gebrauchsanweisung beschreibt folgende Kontraindikationen:

1. Intoleranz gegenüber dem Medikament (Allergie).
2. Verschlimmertes Ekzem.
3. eingeschränkte Nierenfunktion.

Denken Sie daran: Schwangerschaft, Stillzeit, Nierenerkrankungen und akute Hauterkrankungen - strenge Kontraindikationen für jede Variation der Teeranwendung. Bei äußerer Anwendung ist es auch notwendig, die Nebenwirkung zu berücksichtigen, die sich in der starken Empfindlichkeit der Haut gegenüber dem Ultraviolett äußert. Es droht Sonnenbrand, also schützen Sie die Haut in den nächsten Tagen mit Kleidung und Cremes.
[adinserter block = "6"]

Birken-Teer: Anwendung

Tar, die Sie in Moskau in jeder Apotheke kaufen können, ist 100% konzentriert, natürliches Produkt. In seiner reinen Form wird es nicht verwendet, der maximale Anteil beträgt 1 bis 5 Teile einer aktiven Lösung.

In der Regel wird Teerbirke äußerlich aufgetragen und löst 1 ml geruchsintensive Flüssigkeit in den üblichen Cremes, Salben, Shampoos, Masken, Lotionen.

zu hohe Konzentrationen bewirken keine schnelle Wirkung, führen aber umgekehrt zu vorzeitiger Alterung und Trockenheit der Epidermis.

Teerwasser für die Haare

Bei Haarausfall und Kopfhautproblemen (Seborrhoe, Schuppen) zeigte die Behandlung mit Teerwasser eine hohe Wirksamkeit. Es ist nicht schwierig, die Lösung vorzubereiten: 400 Gramm kühler Flüssigkeit (vorzugsweise aus der Feder) werden 500 Gramm Teer entnommen. Die Droge gilt als nicht vorbereitet für die ersten zwei Tage: Die Mischung sollte infundiert werden, Schaum und Sediment geben.

Die reine Flüssigkeit, die dabei gewonnen wurde - und es gibt Teerwasser. Es sollte gefiltert, dicht verschlossen in einem Glasbehälter und in die Kälte gegeben werden. Wenn Haare ausfallen, wird das Produkt in die Haut gerieben. Das gleiche Rezept hilft bei erhöhter Hautpigmentierung.

Nicht nur Haarausfall kann ein Grund sein, auf Birkenrindenharz zurückzugreifen, sondern auch ein Problem wie Läuse bei einem Kind. Trifft perfekt mit Schuppen und mit Läuse Teer-Shampoo (entweder gekauft oder gekocht). Helfen Sie auch Haarmasken, aufgeschäumt mit einem Tropfen Teerflüssigkeit.

Wie man für Psoriasis verwendet

Bereiten Sie die Mischung aus Birkenrindenasche (oder 2% Borsäure) und gekauften Teer und reiben Sie es in die von Psoriasis betroffenen Bereiche. Sie können ein reines, konzentriertes Produkt auch direkt aus der Durchstechflasche verwenden, indem Sie es mit einem punktförmigen Wattestäbchen oder -schwamm auftragen und nach 10 Minuten spülen.

Ärzte bevorzugen die Behandlung von Psoriasis mit Teer, sowie die Verwendung eines Wirkstoffs bei Ekzemen und Follikulitis. Sie halten Volksmedizin für weniger gefährlich als gängige Salben auf der Basis von Kortikosteroiden. Ein weiterer Grund für diese Entscheidung ist das Erreichen einer langfristigen Remission (bis zu mehreren Jahren).

Alle diejenigen, die den Teer nahm für Psoriasis, ein positives Feedback: dank anti-entzündliche, Heilung und regenerierenden Eigenschaften, Teer Salben und Shampoos Hilfe für einen Kurs (3 Wochen) über das Problem zu vergessen. Ich schlage vor, ein Video über die Anwendung von Teer extern für Hauterkrankungen zu sehen.

Glystoynoe von Parasiten

Es ist kein Geheimnis, dass die insektiziden Eigenschaften von Teer aus der Birke helfen, den Körper von Parasiten - Würmern - schnell zu reinigen. Es befreit Teer auch leicht von Zecken (einschließlich Ohrläppchen bei Haustieren), Flöhen, Wanzen und Läusen.

Für die jährliche saisonale "Helminthic" Prophylaxe gibt es einen Kurs für 8 Tage. Am ersten Tag tropft ein Tropfen Teer auf das Brot (einen Löffel Honig, eine Apfelscheibe oder eine Tasse Milch) und - essen. In der zweiten - zwei, und so weiter, bis acht.

Da für die Beseitigung von Parasiten ist es erforderlich, innen zu verwenden, treffen die Bewertungen der Ärzte oft negativ. Ohne Beratung eines Spezialisten und Durchführung von Allergietests kann ein solches Experiment zu unangenehmen Nebenwirkungen führen - Erbrechen, Durchfall, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit.

Anwendung von Pilz

In den Anfangsstadien mit einem Pilz auf den Nägeln kann mit Speckstein Teer Bädern bekämpft werden. In heißem Wasser werden Seifenspäne und Birken-Teerkonzentrat aufgelöst, dann werden die Beine 15 Minuten lang gedämpft. Betroffene Bereiche sind gut getrocknet und mit Teer punktgeschmiert.

Es gibt eine andere Art und Weise auf den Beinen loszuwerden Pilz zu bekommen: Bereiten Sie eine dicke Salbe Chips Teer Seife, Backpulver und warmes Wasser, und jeden Abend in Ihre Nägel zu reiben und zwischen den Fingern. Für eine effektivere Wirkung können die Füße über Nacht verbunden werden.
[adinserter block = "7"]

Teer von Akne

Das Problem von schwarzen Flecken und Entzündungen auf der empfindlichen Gesichtshaut kann auf zwei Arten gelöst werden - von außen oder von innen.

Im ersten Fall wird die Heilmaske auf die geröteten Stellen aus Teer, Honig und Olivenöl aufgetragen (Zutaten werden zu gleichen Teilen zusammengegeben). Bewährtes Waschen mit der Verwendung von Teerseife oder dem gleichen Wasser. Darüber hinaus können Sie Punkt-Kauterisation mit Konzentrat aus der Durchstechflasche durchführen.

Nicht alle, die Teer von Akne verwendeten, ließen die Rezensionen positiv. Einige bemerkten eine übermäßige Trockenheit der Haut nach dem Auftragen von Seife oder einer starken Lösung. Kosmetologen empfehlen deshalb schonendere Methoden, die darin bestehen, 1 ml Teer in den Waschschaum, Feuchtigkeitscreme, Lotion oder Milch für den Körper zu geben.

Die zweite Möglichkeit, Akne mit Hilfe eines Birkengeschenks loszuwerden, ist kardinal und impliziert eine komplexe Wirkung von innen. Anweisungen für den Einsatz sind im Folgenden aufgeführt.

Anwendung im Garten und Gemüsegarten

Teer aus der jungen Birkenrinde ist ein ausgezeichnetes Insektizid, wird oft im Garten und im Garten verwendet:

  • Vom Kartoffelkäfer. Sprühanlagen mit einer Lösung von Teer und Wasser in einem Verhältnis von 1 zu 100.
  • Von Schmetterlingen und Apfelmotten. Sprühen Teerlauge (1 Esslöffel pro halben Eimer Wasser) auf Obstkulturen - Bäume und Sträucher.
  • Aus Sanddorn fliegen. Um Insekten abzuwehren, wird in der Nähe der Wurzeln eine duftende Flüssigkeit in ein Glas gegeben.

Förster und Besitzer von Datschen profitieren von der volkstümlichen Methode des Schutzes vor Zecken: Birken-Teer imprägnieren einen dicken Faden und binden ihn an den Handgelenken, Knöcheln und am Hals. Sie können die Kappe auch mit einer verdünnten Substanz, Halstuch und Manschetten der Kleidung befeuchten.

Gebrauchsanweisung Teer

Wie jede Droge hat Birken-Teer seine eigenen Eigenschaften, so dass Sie Anweisungen brauchen, wie man es richtig benutzt.

Teer Birkenrinde ist ein einzigartiges, billiges, effektives, universelles und sicheres Mittel zur Lösung vieler dringender Probleme - vorausgesetzt, es wird im Freien verwendet.

Wo mehr Vorsicht die Verwendung des Inneren erfordert: Besprechungen, Kontraindikationen und die offizielle Position der Ärzte sprechen eindeutig über die möglichen Gefahren und Nebenwirkungen.

Gebrauchsanweisung extern

Wenn Sie Teer in der Apotheke kaufen, bekommen Sie bestimmt nicht nur eine Flasche mit heilenden Inhalten, sondern auch detaillierte Empfehlungen für ihre Verwendung - die Anleitung.

Offizielle Versionen für den Außenbereich sind wie folgt:

  • Spot-Anwendung des Konzentrats auf die betroffenen Bereiche (Wunden, Pickel, Verbrennungen). Die erste Anwendung dauert 10 Minuten, dann wird die Zeit auf 25-30 erhöht. Nach Ablauf dieser Zeit wird der Teer vorsichtig mit Seifenwasser abgewaschen und die Haut mit Babycreme oder Salbe angefeuchtet.
  • Eine dünne Teerschicht wird auf die Haut aufgetragen, dann wird ein Verband angelegt. In der Regel werden weniger konzentrierte Lösungen des Arzneimittels verwendet.
  • Bei einer starken Läsion der Haut oder Akne an schwer zugänglichen Stellen sind Teebäder wirksam. Zubereitete 100 ml der Mischung (50% Alkohol und 50% Teer) werden in warmem Wasser gerührt. Das Verfahren selbst dauert 15 Minuten.

Diese Methoden werden von Ärzten mit Ekzemen, Neurodermitis und Psoriasis angezeigt. Sie wissen jedoch bereits, dass Birken-Teer nicht nur diese Krankheiten behandelt.

Anweisungen für den Gebrauch im Inneren (Bewertungen, Nutzen und Schaden)

Die Foren fragen oft: "Ist es möglich, Birken-Teer ins Innere zu bringen?" Die traditionelle Medizin kennt mehrere Fälle, in denen sie wirklich wirksam ist. Jedoch nicht jeder nähert sich der Anwendung im Inneren - Bewertungen von Ärzten und diejenigen, die zu unkonventionellen Volksmethoden wagten, variieren und oft - diametral.

Teerwasser beseitigt Parasiten, Husten, Mandelentzündung, Bronchitis, Verstopfung, Akne und Pilzinfektionen. Die Dosierung des vorbereiteten "Wassers" für die erwachsene Bevölkerung beträgt 2 Esslöffel auf nüchternen Magen, aber unangenehme Nebenreaktionen sind möglich.

Optionen zur Verwendung von Teer nach innen:

1. Von Akne: Behandlung mit Birken-Teer innen mit Brot. Für eine schnelle Reinigung des Körpers, sowie gegen Akne, wird ein traditionelles Heilmittel verwendet: essen Sie vor dem Essen ein Stück Brot, das 5 Tropfen Teer absorbiert hat (Allergietest des Medikaments beginnt mit 1 Tropfen). Fass nicht an und trink nicht! Die Dosis nimmt allmählich zu, das Maximum wird individuell berechnet (für jemanden 7 Tropfen, für jemanden - 10). Die Verwendung der Innenseite zur Reinigung impliziert einen Kurs von bis zu 18 Tagen.

2. Anwendung innerhalb der Parasiten. Von den ungebetenen Gästen Ihrer inneren Welt werden Sie helfen, einen Tropfen Teer zu sparen, der zu der abendlichen Portion Milch, Karottensaft oder einem Löffel duftendem Honig hinzugefügt wird. Der Geschmack und Geruch von Medizin wird wahrscheinlich nicht abgestoßen, aber der Empfang wird nicht so unangenehm sein. Fügen Sie jeden Tag einen Tropfen hinzu: In einer Woche nehmen Sie mehr als einen und sieben. Die Behandlung der Opisthorchiasis mit Teer (die Überprüfung der hohen Wirksamkeit macht sie zum Mittel Nr. 1 gegen Helminthen) erfordert eine Erhaltungsdiät - Roggenbrot, Gemüse und Getreide sind in der Ration enthalten.

3. Für das Abnehmen. Ein beliebtes Volksmedikament reduziert den Appetit, entfernt überschüssige Flüssigkeit, fördert den Abbau von Fetten, entfernt Giftstoffe und verbessert auch die Arbeit des Verdauungstraktes. Deshalb hat sich die Verwendung der Innenseite zum Abnehmen von Teerwasser bewährt. Der Kurs dauert 10 Tage, die Dosierung beträgt 2 EL. Löffel täglich vor den Mahlzeiten. Für das schnelle Erreichen des Ergebnisses werden drei Kurse mit Unterbrechungen von 10 bzw. 20 Tagen durchgeführt.

Ist es möglich, Birken-Teer genau für Sie zu trinken, als ob nur der behandelnde Arzt sagen würde. Ohne Beratung eines Spezialisten wird dieses Volksheilmittel nicht empfohlen.
[Adinserterblock = "8"]

Teerseife: Nutzen und Schaden, Bewertungen

Neben den bereits beschriebenen "externen" Methoden zur Bekämpfung von Akne, Psoriasis, Pilzen und Haarausfall ist noch ein weiteres nützliches Hilfsmittel zu nennen - antiseptische Teer-Seife. Sowohl gekauft als auch zuhause hilft es in einer Vielzahl von Fällen.

Meistens wird es für Haut- und Pilzerkrankungen sowie zum Schutz vor Bakterien eingesetzt:

  1. mit Nagelpilz
  2. mit Läusen
  3. mit Pickel
  4. mit Dermatitis
  5. mit Schuppen
  6. mit Psoriasis
  7. beim Umgang mit Wunden und Verbrennungen
  8. mit Soor

Da Seife nur einen geringen Teeranteil (in der Größenordnung von 10%) enthält, verursacht sie keinen Schaden und hat keine Kontraindikationen, außer dass die Haut mehr trocknet als gewöhnlich. Ausnahme - allergische Reaktionen, für die vorher ein Test durchgeführt werden muss.

Bereiten Sie ein Hausmittel ist es einfach: benötigen einen Teer (Birke und Berestovoy - Unterschiede nur in Namen, es ist ein und dasselbe Arzneimittel, so nehmen alle), Wasser, Schnaps «Baby Seife“, einen Esslöffel Olivenöl (oder Avocado, Jojoba, Kokos - müssen Sie schmecken) und 3-5 Tropfen ätherischer - für den Geschmack. Wischen Sie die Mischung und senden Wasserbad, dann kühl und lassen Sie für ein paar Tage - einzufrieren.

Feedback von der Anwendung von Teerseife ist positiv.

Wo kaufen und wie viel ist es?

Nach unserem Artikel werden sich viele Leser dafür interessieren, wo man Birken-Teer kaufen kann und wie viel kostet dieses Medikament in der Apotheke? Wir antworten in der Reihenfolge.

Teer wird in Flaschen von 20 bis 100 ml abgefüllt. Wir empfehlen Ihnen, die Wahl auf dem Glasbehälter zu stoppen - in der Kunststoffflüssigkeit ist weniger dicht, was seine Eigenschaften beeinflusst. Das Mittel ist nicht selten oder teuer - es ist leicht zu finden und zu kaufen in St. Petersburg, Moskau und anderen Orten. Der Preis in Apotheken liegt zwischen 45 und 170 Rubel pro Paket.

Nachdem man alle Details über die Behandlung von Teer (Reviews, Liste von Krankheiten, wirksame Techniken) gelernt hat, lohnt es sich mindestens einmal Birken-Teer zu kaufen und persönlich zu probieren!

Oder möchtest du es vielleicht selbst bekommen? Dann schau dir das Video an, wie man Birken-Teer bekommt:

Heute haben Sie gelernt, Birke Teer, seine Vorteile und Schaden, die Behandlung von verschiedenen Krankheiten, die Anweisungen für seine Anwendung nach außen und innen, den Preis und Bewertungen, sowie die medizinischen Eigenschaften von Teer Seife zu verwenden.

Bitte teilen Sie Erfahrungen aus dem persönlichen Gebrauch des Produkts oder Seife davon, und ich und die Leser werden Ihnen dankbar sein. Und finde es nicht schwierig, die Tasten sots.setey zu drücken.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie