Viele Frauen wollen blond sein. Im Allgemeinen gibt es kein Problem, denn heute können wir ihnen jede Farbe geben. Selbst wenn Sie eine Brünette sind, können Sie leicht eine Blondine werden. Das Verfahren zur Aufhellung der Haare beinhaltet jedoch die Verarbeitung, die das natürliche Pigment zerstört. Die Verwendung von Chemikalien zur Klärung kann das Haar schädigen. Dies bedeutet, dass sie schlechter aussehen werden, matter werden und eine sorgfältigere Pflege benötigen. Um dies zu verhindern, müssen Sie eine sichere Aufhellung der Haare vornehmen, danach werden sie leichter und verlieren nicht ihre natürliche Schönheit und Festigkeit.

Methoden der sicheren Beleuchtung

Wie kann man Haare ohne Schaden aufhellen und ist das möglich? Alles hängt von zwei Faktoren ab:

  • Mittel zur Klärung,
  • Farbe und Eigenschaften Ihres eigenen Haares.

Wenn dein Haar dicht und steif ist und außerdem eine sehr dunkle Farbe hat, dann wird es dir nicht leicht fallen, dich blond zu machen. In diesem Fall benötigen Sie zur Klärung ein sehr "starkes" Werkzeug oder Zeit und Geduld. Je leichter und weicher das Haar ist, desto weniger Mühe brauchen Sie, um sie aufzuhellen.

Wie man das Haar sicher aufhellt:

  • Verwenden Sie sichere Mittel,
  • Aufhellen allmählich, nicht mehr als 1-2 Töne für eine Prozedur.
  • Natürliche Heilmittel - Volksrezepte,
  • Moderne Aufheller ohne Ammoniak und Wasserstoffperoxid, basierend auf natürlichen Komponenten.

Weitere Informationen zu den einzelnen Methoden finden Sie in den folgenden Artikeln.

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Sie besonders auf die verwendeten Shampoos und Balsame achten. Eine erschreckende Zahl - in 96% der beliebten Marken-Shampoos sind Komponenten, die unseren Körper vergiften. Die Hauptsubstanzen, die alle Übel auf den Markierungen verursachen, werden als Natriumlaurylsulfat, Natriumlaurethsulfat, Cocosulfat, PEG bezeichnet. Diese chemischen Bestandteile zerstören die Struktur der Locken, das Haar wird brüchig, verliert an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Aber das Schrecklichste ist, dass dieser Dreck in die Leber, das Herz, die Lungen gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs verursachen kann. Wir raten Ihnen, nicht die Mittel zu verwenden, in denen diese Chemie liegt.

Kürzlich haben die Experten unserer Redaktion eine Analyse von Nicht-Sulfat-Shampoos durchgeführt, wobei der erste Platz von Fonds der Firma Mulsan Cosmetic eingenommen wurde. Der einzige Hersteller aller Naturkosmetika. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen, besuchen Sie den offiziellen Online-Shop mulsan.ru Wenn Sie Zweifel an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetika, überprüfen Sie das Verfallsdatum, sollte es nicht länger als ein Jahr der Lagerung.

Welche Mittel zur Klarstellung können als unschädlich angesehen werden

Volksrezepte wurden von mehr als einer Generation von Frauen getestet, sie basieren auf der Verwendung von Pflanzenbestandteilen und einfachen Produkten. Eine weitere traditionelle Art der Abklärung ist das Sonnenbaden. Solche Methoden sind für den Heimgebrauch verfügbar und sind sehr billig, aber für jemanden können sie auch scheinen "zamorichnymi." In diesem Fall, bezmiamschnoe Aufhellung der Haare mit Hilfe von speziellen Produkten, die im Laden verkauft werden. Sie können sich an Profis wenden, und sie werden alles für Sie tun. Es ist jedoch zu bedenken, dass Klärfarben ohne Ammoniak in der Regel sehr viel teurer sind als Ammoniak.

Wir verwenden "Großmutters" Rezepte

Volksrezepte basieren auf dem Einfluss natürlicher Heilmittel, in denen keine Chemie enthalten ist. Mit der richtigen Anwendung wird das Haar leichter und sieht gepflegt aus, da viele aufhellende Komponenten nützliche Eigenschaften haben. Natürlich ist es nicht notwendig, auf einen sofortigen starken Effekt zu warten, und es müssen Anstrengungen unternommen werden, um mit Hausmitteln Abhilfe zu schaffen.

Beratung! Volksrezepte sind eher für Frauen geeignet, die helle oder blonde Haare haben, die eher helle Schattierungen erzielen möchten als radikale Ergebnisse.

Die beliebtesten und effektivsten Volksmedizin

  • Zitrone,
  • Schatz,
  • Kefir,
  • Kamille,
  • Die Sonne.

Achtung bitte! Das aggressivste aller Mittel ist eine Zitrone, genauer gesagt ihr Saft. Wenn Sie trockenes brüchiges Haar haben, dann kann die Zitrone sie noch mehr trocknen, daher ist dieses Produkt besser für normales gesundes Haar geeignet. Über die Sicherheit der Klärung mit Hilfe von Sonnenlicht, Streitigkeiten weiter, und die Verwendung von anderen Volksmedizin gilt als absolut sicher.

Zitrone und Sonne

Jeder kennt die aufhellende Wirkung von UV-Strahlen. Wenn Sie lange in der Sonne bleiben, brennt Ihr Haar aus und wird heller. Um den Prozess schneller und intensiver zu machen, können Sie die Strähnen mit Zitronensaft fetten. Zu einer Zeit wurde sogar Melioration auf diese Weise getan. Durch Löcher in einem speziellen Hut stroben sich Haarsträhnen, legten sie Zitronensaft an und gingen in die Sonne hinaus. Das Haar wird nach diesem Eingriff viel leichter und erhält einen schönen Glanz. Die Exposition gegenüber direktem UV-Licht wird jedoch als schädlich angesehen. Natürlich verschlechtert die Sonne den Zustand der Haare leicht, aber dieser Effekt ist in keiner Weise vergleichbar mit dem Schaden, den Ammoniak-basierte Klärmittel bringen.

Klärung mit Zitronensaft

Zitronensaft wirkt klärend, weil er eine Säure enthält, die das Farbpigment zerstört. Dieser Prozess wird durch Bestrahlung mit ultravioletten Strahlen verbessert. Zur Klärung nur natürlichen frischen Zitronensaft verwenden. Für ein Verfahren genügt ein Glas Saft, diese Menge kann mit langen dicken Haaren vollständig befeuchtet werden. Je kürzer sie sind, desto weniger Saft wird benötigt.

Beratung! Bei der Klärung von normalem oder öligem Haar wird dem Saft etwa ein Viertel seines Volumens Wasser hinzugefügt. Wenn das trockene Haar geklärt ist, muss ein geeigneter Conditioner anstelle von Wasser hinzugefügt werden. Dies verhindert ihre Übertrocknung und einige Energie.

Eine Mischung aus Saft und Wasser wird bequem mit einem Spray auf das Haar aufgetragen, wenn Sie eine Klimaanlage hinzugefügt haben, dann verwenden Sie einen Pinsel. Wenn es eine solche Gelegenheit gibt, gehen Sie nach dem Auftragen der Mischung für 1-2 Stunden in die Sonne. Eine solche Empfehlung ist natürlich nur für die Sommermonate geeignet, im Winter müssen Sie den Saft nur nach einer Weile abwaschen und Ihre Haare auf die übliche Weise waschen. Bei regelmäßiger Durchführung dieses Verfahrens werden die Haare ständig geklärt. Die Wirkung bleibt lange erhalten, und was am angenehmsten ist, wenn die Wurzeln verwurzelt sind, sehen zwar dunkler aus, verderben aber natürlich nicht den Gesamteindruck.

Das folgende Video wird Ihnen eine interessante und sichere Methode vorstellen, wie Sie Ihre Haare aufhellen können:

Honig Aufhellung

Honig ist ein nützliches Produkt, das in der Lage ist, das Haar mit Nährstoffen zu versorgen, sie schön und seidig zu machen, es wird Volumen und Glanz hinzufügen. Außerdem können Sie mit Hilfe von Honig harmlose Aufhellungen von hellbraunem oder hellblondem Haar für 1-2 Töne durchführen. Ihre Verwendung ist jedoch etwas mühsam. Der Honig sollte 10 Stunden auf dem Haar liegen, so dass es am besten ist, den Vorgang nachts durchzuführen.

Wichtig! Honig sollte nur natürlich sein, die Konsistenz sollte ausreichend flüssig sein, um bequem auf das Haar aufgetragen zu werden. Wenn der Honig zu dick ist, kann er leicht in einem Wasserbad erhitzt werden. Verwenden Sie für diese Mikrowelle nicht, weil die nützlichen Eigenschaften verloren gehen.

Honig in 4 Schritten erhellen

Zuerst müssen Sie Ihre Haare mit Shampoo waschen. Das Beste von allem, wenn es ein Shampoo aus natürlichen Zutaten ohne spezielle Zusatzstoffe und Conditioner ist. Unmittelbar bevor Sie das Shampoo darin anwenden, müssen Sie ein wenig Soda hinzufügen (etwa einen Viertel Teelöffel voll). Haare nach dem Waschen nur mit Wasser abspülen. Dann müssen sie mit einem Handtuch getrocknet werden.

Wir setzen Honig auf die Haare. Sorgfältig und genau müssen Sie alle Stränge über die gesamte Länge imprägnieren. Um dies zu tun, können Sie einen Pinsel und einen Kamm verwenden.

Der Kopf sollte mit Polyethylenfolie umwickelt werden, um vor dem Auslaufen von Honig zu schützen und für 10 Stunden stehen zu lassen.

Nach 10 Stunden, entfernen Sie den Film und meinen Kopf in der üblichen Weise. Es wird schön sein, wenn Sie nach dem Waschen Ihren Kopf mit einer Abkochung von Kamille oder Zitronensaft spülen.

Die Honigbehandlung kann wiederholt werden, da in keinem Fall Schaden entsteht und die Klärung bei wiederholter Exposition intensiver ist.

Klärung mit Joghurt

Kefir Masken sind für jeden geeignet. Der klärende Effekt wird dadurch erreicht, dass Kefir unter die Schuppen der Haare eindringt und das Pigment ausspült. Um den Effekt zu erzielen, machen Kefir-Masken zusätzlich zur Hauptkomponente zusätzliche Zutaten.

Ein einfaches Rezept für Haarmasken auf Joghurtbasis

  • Eine halbe Tasse Joghurt,
  • 1 Ei,
  • 2 Esslöffel Wodka oder Cognac,
  • Saft von einer halben Zitrone,
  • 1 Teelöffel Shampoo.

Alles wird gemischt und über die gesamte Länge auf das Haar aufgetragen. Nach dem Anwenden des Kopfes wickeln Sie den Film und das Handtuch ein. Sie können eine Maske für die Nacht machen. Wenn das unbequem ist, sollte es mindestens zwei Stunden dauern. Am Ende des Verfahrens wird der Kopf wie üblich gewaschen.

Achtung bitte! Kefir-Masken erhellen und pflegen nicht nur das Haar, sondern tragen auch zu einem aktiveren Wachstum bei.

Die sanfteste Art der Aufhellung ist eine Kamillenbrühe

Um eine Abkochung der Kamille zu erhalten, nehmen Sie 2 Esslöffel getrocknete Blumen und gießen Sie kochendes Wasser (200 ml). Nach dem Abkühlen filtrieren und zum Spülen verwenden. Um den Effekt in der Abkochung zu verbessern, können Sie Saft den Hälften der Zitrone hinzufügen.

Für trockenes Haar

Wenn das Haar trocken ist, dann ist eine Maske aus Kamillenbrühe unter Zusatz von Glycerin sehr geeignet. In der auf übliche Weise zubereiteten Brühe werden 60 Gramm Glycerin hinzugefügt. Die Maske wird über die gesamte Länge auf das Haar aufgetragen. Es sollte für 40 Minuten gehalten werden, den Kopf mit einem Film einwickelnd.

Die im Daisy enthaltenen Substanzen, kümmern sich um die Haare, sie geben ihnen einen seidigen, angenehmen goldenen Farbton.

Professionelle Mittel zum Aufhellen

Moderne Technologien ermöglichen es uns, effektive und sichere Verbindungen zu nutzen, die das Haar sanft aufhellen. Alle diese Produkte sind auf der Basis von natürlichen Komponenten ohne Ammoniak und Peroxid hergestellt. Sie schädigen die Haare nicht und machen sie attraktiver, aber ihre Kosten sind viel höher als bei herkömmlichen Mitteln zur Klärung.

Solaris Kläröl

Ein großartiges Werkzeug, das auf der Basis einer sicheren Formel erstellt wurde. Es ist bequem in der Anwendung, gibt das Haar seidig, macht sie gefügiger. Klärung tritt nicht mehr als 4 Töne auf, deshalb ist es besser, es zu Besitzern des hellen oder blonden Haares zu verwenden. Dann können Sie so warme Naturschattierungen wie Bernstein, Honig oder goldenen Sand bekommen.

Achtung bitte! Solaris-Öl ist nur für nicht lackiertes Haar geeignet.

Sanftes Meches System

Diese Vorbereitung ist ein System zur Klärung und Melioration. Das Ergebnis der Belichtung, dh die endgültige Farbe, hängt von der Expositionszeit des Mittels ab. Die Zusammensetzung enthält Protein, regenerierende Komponenten, Pflanzenextrakte. Mit Hilfe von Gentle Meches System können Sie Ihr Haar für 5 Töne aufhellen. Das Medikament ist so konzipiert, dass es bequem anzuwenden ist, es trocknet nicht aus, es fließt nicht. Die maximale empfohlene Belichtungszeit beträgt nicht mehr als 30 Minuten. Wenn Sie zusätzliche Wärme verwenden, ist die Exposition für 15 Minuten ausreichend. Beim Umgang mit dünnem oder schwachem Haar sollte keine zusätzliche Wärme verwendet werden.

Entfärbungscreme Loreal

Eines der besten Mittel für Bezammiachlogo Klärung ist Pasta Loreal. Es hat keinen Geruch, es ist angenehm zu verwenden, es reizt die Kopfhaut nicht. Die Zusammensetzung dieses Werkzeugs beinhaltet die Stärkung der Komponenten, so dass es als ein sicheres Werkzeug positioniert ist. Nach dem Eingriff behält das Haar den natürlichen Lipidgehalt vollständig bei. Zusätzliche Komponenten glätten sie und machen sie attraktiver.

Wie erreiche ich die gewünschte Farbe und verletze dein Haar trotzdem nicht? Sie können die bewährten Rezepte seit Jahrzehnten verwenden, aber Sie sollten geduldig sein. Wenn Sie eine sichere und schnelle Aufhellung der Haare wollen, müssen Sie spezielle Verbindungen verwenden. Wenn Sie den Anweisungen folgen und eine aufmerksame Haltung gegenüber dem Verfahren einnehmen, können Sie selbst damit umgehen. Wenn Sie diese Erfahrung nicht gemacht haben, ist es besser, nicht zu experimentieren, sondern sich an Fachleute zu wenden, die die am besten geeigneten Mittel und Methoden auswählen und alles auf die bestmögliche Weise tun. Außerdem berät Sie ein guter Friseur immer zum Beispiel, wie Sie Ihr Haar ohne Aufhellung färben, welche Farbe Ihnen am besten zusagt, welcher Haarschnitt oder welches Styling in diesem oder jenem Fall am besten geeignet ist.

Siehe auch: Wie man Zimthaare zu Hause aufhellt (Video)

Wie man das Haar sicher aufhellt

Blondes Haar ist die ganze Zeit in Mode. Diese Farbe macht das Haar voluminöser und ihr Besitzer ist für mehrere Jahre jünger. Aber um nicht wie eine billige Blondine auszusehen, die mit Peroxidtabletten geklärt wurde, müssen Sie regelmäßig auf Ihre Haare aufpassen. Sie können in einen Schönheitssalon gehen, aber Sie können lernen, wie man Haare zu Hause aufhellt. Schließlich, wenn die Haarwurzeln nicht gemalt sind, werden Sie keine luxuriöse Blondine sein. Das Aussehen der Haare wird langweilig, aber für eine schöne Frau ist das nicht akzeptabel.

Lightening Haar zu Hause

Zur Selbstreinigung von Haaren können sowohl chemische als auch natürliche Farbstoffe verwendet werden. Die erste kann radikal die Farbe der Haare ändern, die zweite - nur um sie etwas heller zu machen. Haare mit Farbe aufzuhellen ist sehr einfach - gehen Sie zum Geschäft, wählen Sie den Schatten, den Sie mögen, und färben Sie Ihre Haare, folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung. Nur hier kann die gewünschte Farbe nicht funktionieren. Es hängt von vielen Faktoren ab: von den Eigenschaften der Haarstruktur, der chemischen Zusammensetzung der Farbe, sowie davon, welche Farbe Sie zuvor verwendet haben und welche Styling-Tools verwendet wurden.

Um die gewünschte Farbe zu erhalten, empfiehlt es sich zu experimentieren: eine kleine Haarsträhne schneiden, streichen, waschen, trocknen. Bewerten Sie die Farbe, und wenn Sie mögen, färben Sie Ihre Haare auf Ihrem Kopf. Hat es nicht gefallen? Wirf die Farbe weg und gehe in den Laden, um einen neuen zu kaufen. Weiter zum Schema: schneiden, färben, trocknen, bewerten. Dies kann endlos geschehen, und Sie können, indem Sie Ihr Aussehen und Ihre Gesundheit Ihrer Haare riskieren, sofort malen. Aber vielleicht ist es viel besser, zum Friseur zu gehen, besonders wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Haare zum ersten Mal aufzuhellen. Der Experte wird Ihnen sagen, welche Marke von Haarfarben am besten zu Ihnen passt, wird das Haar färben und wird einen schönen Farbton bekommen. So wie du es wolltest. Aber es gibt keine Garantien. Selbst sehr gute Meister irren sich, und die Antwort auf die Frage "Gefällt mir - Abneigung" ist ziemlich subjektiv. Das, was einer Person angenehm ist, kann absolut kein anderes mögen. Die gleiche Aussage gilt für die Fragen "geht - geht nicht", "schön - nicht schön" und alle ähnlich.

Die Schlussfolgerung ist wie folgt. Die Entscheidung, ob Sie das Haar zu Hause aufhellen oder in einen Schönheitssalon gehen sollen, müssen Sie selbst treffen und alle Vor- und Nachteile abwägen. Einem Meister Ihre Haarsträhnen anvertrauen oder Gemälde an sich selbst oder einen Freund anvertrauen, der weiß, wie Sie Ihre Haare zu Hause aufhellen können - es liegt an Ihnen.

Folk-Kompositionen zur Aufhellung von Haaren

Hausmittel sind eine ausgezeichnete Alternative zu chemischen Farbstoffen. Sie sind interessant für junge Mädchen, die noch nicht den negativen Einfluss chemischer Mittel auf ihre Haare spüren wollen. Solche Farben sind auch für die Frauen geeignet, die natürlich helle Haare haben, aber gerne etwas heller wären. Alle folgenden Rezepte sind sicher für das Haar, also sind sie nicht nur an denjenigen interessiert, die lernen möchten, wie man Haare zu Hause aufhellt, sondern auch an denen, die einfach nur Gesundheit und Mode überwachen.

Honigklärmaske

Bevor Sie diese Maske verwenden, sollten die Haare für das Malen vorbereitet werden. Sie müssen gründlich gereinigt werden. Fügen Sie dazu eine Prise Soda zu Ihrem Shampoo und Balsam oder Conditioner, die Sie normalerweise nach dem Waschen verwenden, nicht anwenden. Das Haar mit einem Handtuch leicht trocknen und mit normalem Honig bestreichen. Zur Aufhellung eignet sich am besten die Akazie. Bedecken Sie den Kopf mit einem Film, von oben auf ein dünnes Tuch und lassen Sie es für 8-10 Stunden. Wärmen Sie sich nicht übermäßig, weil der Honig bei Temperaturerhöhung noch hellt. Die Wirkung der Maske beruht auf der Tatsache, dass Honig langsam einen Aufheller freisetzt, der mit Wasserstoffperoxid verwandt ist. Die Maske wirkt doppelt auf das Haar. Es nährt und balanciert das Haar und gibt auch einen schönen goldenen Farbton. Nach dieser Maske sieht das Haar gesund und glänzend aus.

Haupthaarfarbe (ohne Peroxid)

Willst du lernen, wie man Haare zu Hause aufhellt? Bereite die Farbe selbst vor. Nehmen Sie 0,5 Liter Apfelessig, 20 Gramm Kamillenblüten, 30 Gramm Rhabarberwurzel (es sollte zerkleinert oder fein gehackt werden), 20 g Ringelblumenblüten, 4 Zitronen, 50 g Alkohol.

Den Rhabarber mit Essig aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Dann fügen Sie Kamille und Calendula, Saft von zwei Zitronen hinzu und kochen für weitere 5 Minuten. Nach dem Entfernen von der Hitze sollte die Mischung gekühlt werden, ohne den Deckel der Pfanne zu öffnen. Wenn es abkühlt, die Mischung abseihen, dazu Honig und Saft von zwei weiteren Zitronen hinzufügen. Die Farbe ist fertig.

Um einen leichten Aufhellungseffekt zu erzielen, verdünnen Sie einen Löffel Farbstoff in einem Glas Wasser und spülen Sie die Haare nach dem Kopfwaschen gründlich mit dieser Mischung aus. Zur tieferen Klärung sollte die Farbe 30 Minuten lang auf das Haar aufgetragen und dann abgewaschen werden. Der natürliche Farbstoff wird nicht lange dauern. Haben sie ihre Haare gefärbt? Um den Effekt beizubehalten, verwenden Sie die Farbe vor jedem Waschen erneut. Die verbleibende Farbe wird für 2-3 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt.

Aufheller mit Peroxid

Mit dieser Farbe können Sie sogar dunkle Haare aufhellen. Zur Zubereitung benötigt man 0,3 Liter Wasser, 100 Gramm Kamille, 50 ml 30% iges Wasserstoffperoxid.

Kamille mit kochendem Wasser übergießen, umrühren und 30 Minuten ziehen lassen. Nach der Brühe muss man Wasserstoffperoxid ansetzen und dazugeben. Die Mischung wird auf das Scheitel aufgetragen, 30 bis 40 Minuten unter dem Film belassen und dann mit Shampoo abgewaschen.

Wirksame Zusammensetzung mit Glycerin

Es dauert einen halben Liter Wasser, 60 g Glycerin, 150 g Kamillenblüten. Es ist ähnlich wie die Farbe mit Peroxid hergestellt, aber nur nach dem Abkühlen und Straining in der Brühe ist Glycerin hinzugefügt. Die Farbe wird für 40 Minuten aufgetragen, mit einem gewöhnlichen Shampoo gewaschen.

Malen Sie mit Tee und Rhabarber

Sie müssen 250 ml Wasser, 250 Gramm Rhabarber, eine Prise Tee nehmen. Die Zutaten mischen, mit kochendem Wasser übergießen und 50 Minuten ziehen lassen. Tragen Sie das Haar 30 Minuten lang auf und waschen Sie es dann wie gewohnt ab.

Malen Sie mit Safran und Lavendel

Es dauert 2 EL. Löffel Kamillenblüten, 1 Zitrone, 4 Tropfen ätherisches Lavendelöl, Safran auf der Spitze des Messers und ein Glas Wasser. Kamille und Safran gießen kochendes Wasser, bestehen 30 Minuten, Filter. Dann fügen Sie den Zitronensaft und ätherisches Öl hinzu. Die Mischung wird für 20-25 Minuten auf das Haar aufgetragen und dann mit kaltem Wasser abgewaschen.

Mischung aus Wodka und Wasserstoffperoxid

Neben 150 Gramm Kamillenblüten werden 0,5 Liter Wodka und 50 ml Wasserstoffperoxid benötigt. Die Komponenten werden in einem Glas gemischt und zwei Wochen lang infundiert. Dann fügen Sie 8-10 Tropfen Zitronenöl hinzu. Die Farbe wird für 30-40 Minuten auf das Haar aufgetragen und mit Shampoo abgewaschen.

Was bestimmt den Grad der Klärung?

Erleichtern Sie die Haare zu Hause, egal, was Sie dafür verwenden, denken Sie daran

  • Es ist schwieriger, die schwarzen Haare aufzuhellen.
  • Je härter und dicker das Haar, desto schwieriger ist es zu färben. Wenn Sie es immer wieder versuchen, aufzuhellen, besteht die Gefahr einer Beschädigung des Haaransatzes.
  • Hellt rote Haare auf, oder solche, die mit rötlichen Farben (wie Rubin) oder Henna auf einmal gemalt wurden, ist unmöglich. Sie werden orange Farbe bekommen.
  • Leicht anfällig für leichte oder lockige Haare mittlerer Stärke.
  • Um das graue Haar aufzuhellen, müssen Sie es zusätzlich mit einer cremigen oder öligen Zusammensetzung zur Klärung behandeln.
  • Je dünner Sie Haare haben, desto weniger benötigen Sie eine klärende Zusammensetzung.
  • Nasse Haare hellt sich schneller auf.
  • Das strapazierte Haar nicht aufhellen. Besser eine Woche vor dem Eingriff, verwöhne sie 2-3 mal mit Masken.
  • Nach einer Dauerwelle können Sie Ihr Haar nicht für mindestens eine Woche aufhellen.

Sicheres Aufhellen von coloriertem Haar - Mythen und Realität

Der Wunsch, das Bild ständig zu ändern, ist in jeder Frau inhärent, oft führen solche Experimente zu einem extrem unerwünschten dunklen Farbton des Haares, der ohne signifikanten Verlust an Qualität und Schönheit von Locken schwer zu beseitigen ist. Wie auch immer, wir beeilen uns, über chemische Aufheller und Volksheilmittel zu berichten, die den Farbton der Haare auf mehrere Töne ändern können.

Wie Sie Ihre Haare aufhellen können - in einer dunklen Farbe, ist eine Frage, die viele junge Damen gebeten werden, das Bild einer fatalen Brünette zu versuchen

Kardinaler Farbwechsel

Für diejenigen, die dunkles Haar aufhellen möchten, wird diese Methode wie keine andere tun. Der Hauptwirkstoff ist Wasserstoffperoxid, das in jeder Apotheke erhältlich ist. Die Einfachheit des Verfahrens macht es möglich, es zu Hause durchzuführen, was bedeutet, dass es Zeit ist, den Friseurpinsel und die Handschuhe zu tragen (siehe auch den Artikel "Wie man schwarze Haare mit sicheren Mitteln aufhellt").

Wasserstoffperoxid zerstört nicht nur das Pigment, sondern auch das Keratin im Haar, so dass es sich bei der Wahl seiner Konzentration lohnt, besonders vorsichtig zu sein

Aus chemischer Sicht ist der Prozess der Veränderung der Haarfarbe wie folgt. Das Pigment, das sich im Inneren des Haares befindet, wird zu einer farblosen Substanz unter Einwirkung von Sauerstoff, der von Peroxid freigesetzt wird.

Die Wirksamkeit und Qualität der Klärung hängt von der Dauer der Peroxidbelastung und deren Konzentration ab. Der Wunsch, die unerwünschte Haarschattierung so schnell wie möglich loszuwerden, kann jedoch zu einem Brennen der Kopfhaut führen.

Der Preis der Eile und der Wunsch, das früheste Ergebnis zu bekommen - Gesundheit der Haare

Um das Verfahren zu beschleunigen, wird Ammoniumbicarbonat oder Ammoniak zu der Klärungszusammensetzung gegeben. Die Hauptaufgabe von alkalischen Additiven ist es, die Freisetzung von atomarem Sauerstoff zu aktivieren und die Schuppen der äußeren Haarschicht zu öffnen. Dank dessen dringt der entstehende Sauerstoff schneller in den Kortex ein und oxidiert (hellt) das enthaltene Pigment auf.

Mittellanges Haar benötigt 50 Gramm Formulierung und nur 5 Tropfen Ammoniak

Beachten Sie! Der Wunsch, die Klärung mit Hilfe einer großen Menge Ammoniak stark zu beschleunigen, kann dazu führen, dass der Prozess zu schnell abläuft und das Mittel während der Mischphase "verbrennt".

Übermäßige Begeisterung für Ammoniak kann zu einem rostigen Farbton führen. Pro 50 Gramm der Zusammensetzung werden 5 Tropfen Alkohol benötigt.

Wenn Sie sich trotzdem dazu entschließen, das Verfahren selbst durchzuführen, bereiten Sie die Zusammensetzung unmittelbar vor der Anwendung vor.

Die erste Sache, die Sie sicher durchführen müssen - um genau die Art des Haares zu bestimmen, wird abhängig von diesem Prozentsatz Wasserstoffperoxid ausgewählt:

  • für hartes und dichtes Haar wird eine Zusammensetzung mit einem Index von nicht weniger als 8-12% benötigt;
  • mittel - 6%;
  • aber für dünn muss man auf 5% beschränkt sein.

Beachten Sie! Unabhängig von der gewählten Zusammensetzung, verdünnen Sie es in Glas, Kunststoff oder Email. Metall reagiert mit Peroxid und kann zu einem unerwünschten Ergebnis führen.

Also, ein paar Regeln zur Klärung.

  1. Die erforderliche Menge an Geld wird berechnet, in Anbetracht der Länge und Dicke der Locken. Für mittellanges Haar genügen 60 Gramm. Es ist besser, wenn die Zusammensetzung mit einem kleinen Abstand vorbereitet wird, da die Unterbrechung des Verfahrens zu einer ungleichmäßigen Klärung führt.
  2. Die Stirn vorsichtig mit Fettcreme oder Vaseline bestreichen.

Die Anweisung zur häuslichen Klärung erfordert einen obligatorischen Schutz der Haut des vorderen Teils, die Rolle des Verteidigers wird durch Vaseline perfekt gehandhabt

  1. Um die Zusammensetzung leichter aufzutragen und eine dichtere Konsistenz zu erhalten, fügen Sie Flüssigseife hinzu. Eine andere alkalische Komponente stört den Prozess nicht, da sie die Freisetzung von Sauerstoff fördert.

Beachten Sie! Es ist verboten, ein Shampoo zuzugeben, das schaumbildende Komponenten enthält, die nicht alkalisch zur Klärverbindung sind. Ihre Anwendung führt zur Hemmung des Klärungsprozesses.

Wenn Sie einen Pinsel wählen, geben Sie dem synthetischen Stapel den Vorzug. Naturfasern reagieren mit Peroxid

  1. Bevor Sie sich für die Zusammensetzung bewerben, beeilen wir uns zu warnen, dass das Pigment auf Pferden schneller zerstört wird, und die Ursache dieser Tatsache ist die Wärme der Kopfhaut.

Bei der Vorklärung wird das Mittel auf die Haarlänge aufgetragen und 2 cm von den Wurzeln entfernt. Und nur das zweite Mal wird das Klärbecken auf die Wurzeln aufgetragen

Beachten Sie! Bis heute wurden viele Farben zur Aufhellung von Haaren auf Magnesiumbasis hergestellt. Wenn Ihre Wahl auf dieses bestimmte Produkt fiel, kaufen Sie unbedingt alkalisches Shampoo.

  1. Um warm oder nicht warm zu werden? In den Salonbedingungen wird das Verfahren mit einer Isolierung mit einer Polyethylenhaube oder einem -trockner durchgeführt. Wenn Sie kein Spezialist auf dem Friseursektor sind, ist es besser, die Idee, Ihren Kopf zu erwärmen, zu isolieren, da Sie die Fähigkeit, den Prozessablauf zu kontrollieren, völlig verlieren. Außerdem ist die Zusammensetzung in Abwesenheit von Luft sehr warm und die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung der Kopfhaut und der Haare selbst ist hoch.

Wenn alle Normen erfüllt sind, erhalten Sie eine gleichmäßige Tönung der gewünschten Intensität (Foto des Ergebnisses der Klärung mit Peroxid)

Aufhellende Ergebnisse

Für die Aufhellung dunkler Haare mit rostigem Farbton muss viel Aufwand betrieben werden. Oft gibt es eine Situation, in der die Farbe des Pigments noch nicht aufgetreten ist und das Keratin im Inneren des Haares bereits zusammengebrochen ist, so dass eine weitere Fortsetzung des Verfahrens unmöglich wird.

Die rötlichen und rostigen Farbtöne, die mit Hilfe von Henna oder Londa-Tona erhalten werden, sind besonders stark von Peroxid betroffen. Solche Haare können nur "gequält" werden, bis eine hellorange Farbe erreicht ist.

Die Haarfärbung nach der Klärung erfolgt durch Repigmentierung in zwei Schritten, wobei das Ignorieren dieser Regel zu einem schnellen Auswaschen der Farbe führt

Wenn es sich um eine Änderung der natürlichen dunklen Farbe handelt, sind mehrere Verfahren erforderlich, die im Abstand von 5-7 Tagen durchgeführt werden. Der Wunsch, so schnell wie möglich abzuschließen, begann - ein direkter Weg, um die Kopfhaut zu verbrennen. Während der Pause auf der Haut bildete sich eine Schutzschicht von dem freigesetzten Fett, so dass die Prozedur schmerzlos sein wird.

Merkmale der Pflege nach der Klärung

Um die Reste des Produkts zu entfernen, waschen Sie Ihren Kopf mit warmem Wasser mit einer kleinen Menge nicht alkalischer Seife. Die Anforderung an die Wassertemperatur ist nicht zufällig und ist darauf zurückzuführen, dass die Haut nach dem Eingriff extrem empfindlich wird und schmerzhaft auf heißes Waschen reagiert.

Auch wiederholtes Einseifen bringt keine Vorteile. Die längere Einwirkung von hartem Leitungswasser führt zum "Einseifen", was sich im Dunst der Locken und dem Fehlen von Volumen äußert.

Der positive Effekt ist Spülen mit leicht angesäuertem Wasser, für dessen Zubereitung sowohl Zitronensaft als auch Apfelessig geeignet ist. Es ist schwierig, Alkali und Wasserstoffperoxid mit Wasser allein vollständig zu waschen, nur der Einsatz von Säure führt zum völligen Stillstand des Klärprozesses.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung einer sauren Zusammensetzung ist die Fähigkeit, die Haarflocken zu schließen, wodurch sie teilweise wiederhergestellt werden.

Natürliche Aufheller

Wenn Sie immer noch von der Frage gequält werden, als das Haar vor dem Färben zu erleichtern, und die Idee, die chemische Zusammensetzung auf Basis von Peroxid in Schrecke stürzt, bieten wir die sanfte Volksmedizin.

Zur Erleichterung der Anwendung kann Zitronensaft mit einer Sprühpistole in einen Behälter gegossen werden.

Drücken Sie den Zitronensaft zusammen und tragen Sie ein Wattestäbchen auf Ihr Haar auf. Jetzt können Sie sich sonnen. Während das Haar trocknet, befeuchten Sie sie wieder mit dem Saft, wiederholen Sie den Vorgang für 2 Stunden. In ähnlicher Weise können Sie das farbige Haar um 2 Töne aufhellen.

Honig wird auf leicht feuchtes, sauberes Haar aufgetragen. Der Waschvorgang wird mit Hilfe von Soda durchgeführt, das in der Menge von einem Teelöffel dem Shampoo hinzugefügt wird.

Um die Wirkung und Geschwindigkeit der Reaktion zu verstärken, wickeln Sie das Haar nach der Anwendung des Honigs mit einer Plastikfolie ein oder legen Sie eine Duschhaube auf. Die Belichtungszeit beträgt 6-7 Stunden, daher ist es besser, das Verfahren nachts durchzuführen.

Um den Kopf zu wärmen, können Sie eine spezielle Frisierkappe, medizinische Kappe oder dichtes Polyethylen verwenden.

Die Kamille hellt nicht nur die Locken auf, sie macht sie gesund und seidig, so dass sie allen gezeigt wird, auch denen, die trockenes Haar haben

  • Um eine Abkochung von 2 EL vorzubereiten. Löffel der Kamillenfarbe gießen ein Glas kochendes Wasser. Schließen Sie den Deckel und lassen Sie ihn abkühlen. Fertig-filtrierte Abkochung wird nach dem Waschen als Klarspüler verwendet. Stärkung der Wirkung von Kamille kann Saft einer halben Zitrone sein.
  • Für diejenigen, die ein schnelleres Ergebnis wünschen, ist eine konzentrierte Kamilleninfusion geeignet. Für seine Vorbereitung 2 EL. Löffel der trockenen Kamille werden in eine Thermoskanne gegeben und mit kochendem Wasser im Verhältnis 1: 3 gegossen.

Nach 4-5 Stunden das Haar filtern und gründlich imprägnieren. Der Kopf wird mit einer Polyethylenkappe und einem leicht warmen Frottiertuch erwärmt. Die Belichtungszeit beträgt 1 Stunde.

  • Tandem Kamille und Glycerin werden durch trockene Locken beurteilt. 4 EL. Löffel Kamille gießen ½ Tasse kochendes Wasser und bestehen für 2-2,5 Stunden. 60 g Glycerin werden zu der resultierenden Infusion gegeben.

Das Produkt wird über die gesamte Länge des Haares verteilt und 40 Minuten unter der Isolierung einer Polyethylenkappe belassen.

  • Für Fans von Mehrkomponentenmasken bieten wir eine Maske aus Zitrone, Safran, Kamille und ätherischem Lavendelöl an. In einen Glasbehälter 2 EL. Löffel Kamille und 1 EL. Löffel Safran. Die Kräutermischung mit 250 ml kochendem Wasser abgießen und 40 Minuten ziehen lassen.

In eine gerührte und leicht abgekühlte Brühe, den Saft der Hälfte und Zitrone und 4 Tropfen Lavendel EM hinzufügen. Das Produkt wird für eine Viertelstunde auf das saubere Haar aufgetragen.

Fazit

Jede Art von Beleuchtung - ein Risiko und eine Bedrohung für die Gesundheit ihrer eigenen Haare zu untergraben, sondern unterliegen den oben genannten Regeln, werden Sie in der Lage sein, mit minimalen Verlusten des Bohrgeräts dunklen Schatten loszuwerden, und das Video in diesem Artikel beschreiben ausführlich über das Verfahren der Merkmale (siehe auch den Artikel „Wie Haare mit Wasserstoffperoxid verfärben: Merkmale der Veranstaltung ").

Sichere Aufhellung der Haare

Der Traum, blond zu werden, hat nicht viele Generationen von Frauen auf der ganzen Welt heimgesucht. Dafür haben Frauen auf die Verwendung verschiedener natürlicher und chemischer Mittel zurückgegriffen und ihre Haare manchmal vor sicheren Verfahren geschützt. Und auch heute ist der Wunsch, Ihre natürliche Haarfarbe zu einem strahlenden Blond zu verändern, für den schönen Sex wichtig. Aber die sichere Beleuchtung der Haare für viele Jahre blieb ein unrealisierbarer Traum für Tausende von Frauen, die davon träumten, die Farbe ihrer Haare radikal zu verändern.

Das Geheimnis der Popularität von blonden Haaren stammt aus der Antike. Eines der ersten Ideale weiblicher Schönheit ist die goldhaarige Göttin Aphrodite. Allerdings wird der Kult der Blondinen in vielen Epochen verfolgt, so dass blondes Haar fast zum Standard der idealen Schönheit wird. Wirksame Mittel für das Haar von Hugo Paris Friseur erfunden Bleichen, so dass die Gesamt Art und Weise für eine schnelle Umwandlung von Frauen mit einem beliebigen Farbe in blondem Haare mit Wasserstoffperoxid zu initiieren. Hier sind nur die Haare nach diesem Eingriff eine beklagenswerte, leblose Art von verbranntem Pakli. Aber Schönheit erfordert bekanntlich Opfer. Und die dunkelhaarigen Schönheiten opferten ihr luxuriöses Haar wegen der launischen Mode.

Natürliche Mittel zur sicheren Aufhellung

Sichere Haaraufhellung wurde damals vor allem von Frauen benutzt, die von Natur aus mit blonden Haaren ausgestattet waren. Noch heute genießen diese Mittel die Besitzer von hellbraunen und hellen Haaren, die ihrer natürlichen Farbe eine eigene Ausstrahlung verleihen und diese um 1-2 Töne verdeutlichen möchten. Traditionell alten Großmutters Rezepte vorschlagen, Kamille, Zitrone, Rhabarber, Glycerin und andere übliche Mittel für diesen Zweck zu verwenden.
Zu Hause können Sie beispielsweise die folgende Maske erstellen. Sie benötigen 50 Gramm Kamille, 60 Gramm Glycerin. Kamille muss mit kochendem Wasser (1 Glas) gegossen werden und bestehen Sie 1,5-2 Stunden. Es ist bequemer, dies in einer Thermoskanne zu tun. Dann filtriere die Infusion, kühle auf eine warme Temperatur und füge Glycerin hinzu. Mischen Sie die Mischung auf trockenes Haar, setzen Sie eine Plastikkappe auf und wickeln Sie sie mit einem Handtuch ein. Die Haltezeit beträgt 40 Minuten. Danach waschen Sie Ihre Haare wie gewohnt: mit warmem Wasser und Shampoo.
Honig-Zitronen-Klärmaske. Es ist notwendig, 30 Gramm Rhabarber zu nehmen, um 0,5 Liter Essig hinzuzufügen und 10 Minuten unter dem Deckel zu kochen. Nach Zugabe von 20 Gramm Kamille und Ringelblume den Saft von 2 Zitronen auspressen und die Mischung weitere 5 Minuten kochen lassen. Cool und in einen Sud von 50 g Honig und Alkohol (Wodka), ein weiterer Saft von 2 Zitronen. Zur sanften Klärung wird ein Conditioner zubereitet: 1 Esslöffel gekochte Honig-Zitronen-Mischung und 1 Liter warmes Wasser. Es kann als Intensivklärer verwendet werden, indem eine vorbereitete Abkochung auf trockenes Haar aufgetragen wird und 30 Minuten unter einer Schutzkappe widersteht. Zitrone und Alkohol können Ihr Haar erheblich trocknen. Daher wird nicht empfohlen, die Belichtungszeit zu erhöhen.

Sichere Beleuchtung: Was Schönheitssalons verwenden

Wenn Sie Ihren Haaren unwiderstehlich Sonne hinzufügen möchten, nutzen Sie die Dienste von Profis. Heutzutage verwenden Schönheitssalons sparsame Technologien. Eine harmlose Aufhellung der Haare ermöglicht es Ihnen, sich zu revitalisieren und der Natur einen interessanteren Farbton von matten oder dunklen Haaren zu geben. Friseure-Coloristen verwenden zu diesem Zweck Öl von Solaris auf der Grundlage der sicheren Formel. Das Präparat wird nur mit natürlichem Haar, das vorher nicht gefärbt wurde, geklärt. Durch diese sanfte Wirkung können maximal 4 Töne geklärt werden, abhängig von der ursprünglichen natürlichen Farbe. So werden hellbraune Haare modische Schattierungen von goldenem Sand, Honig, Bernstein oder goldene Farbe annehmen.
Bezammiachnoe Klärung der Haare kann mit dem Medikament "Gentle Meches System" durchgeführt werden. Hersteller garantieren vollständige Sicherheit unabhängig von der Verarbeitungszeit. Die Droge erlaubt Ihnen, Ihr Haar für 5 Töne schnell zu erleichtern. Ohne zusätzliche Wärme beträgt die Haltezeit bei einem Klimakterium 30 Minuten oder 15 Minuten.
"Revlon-Pulver" mit einem maximalen Klärgrad von bis zu 7 UGTs erwies sich als nicht schlecht. Das Medikament wird sowohl auf natürlichem als auch gefärbtem Haar erfolgreich angewendet. Kann für alle Techniken mit einer maximalen Belichtungszeit von 50 Minuten verwendet werden. Dank einer speziellen staubfreien Textur wird die Anwendung der Zubereitung angenehmer und angenehmer. Der Ammoniakgehalt in der Zubereitung ist minimal.
Die Entscheidung, eine Blondine zu werden, kann dir eine neue helle Erscheinung geben und Enttäuschung und Reue für unwiderruflich verwöhntes Haar bringen. Daher ist es nicht notwendig, risikoreiche Experimente durchzuführen, um an einem Tag sein Verlangen zu verwirklichen. Verwenden Sie bessere, weniger effektive, aber bewährte Rezepte auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe oder vertrauen Sie dieses verantwortungsvolle Ereignis Profis an. Und die bewundernden Blicke derer um dich herum sind sicher!

Ist es möglich, die Haare sicher aufzuhellen?

Das Verfahren zur Aufhellung der Haare ist eines der traumatischsten. Vor allem, wenn es von "Supra" oder ähnlichen Medikamenten durchgeführt wird. Wenn Sie zum ersten Mal auf gesundes Haar aufleuchten lassen, und sogar für nur ein paar Töne - gibt es eine Chance, Ihre Haare zu halten. Aber wenn das Verfahren schon viele Male wiederholt wurde, oder wenn das Haar zuvor in anderen Farben (vor allem den dunklen) gemalt wurde, dann muss man sich bei einer Länge von 90% der Fälle verabschieden. Oder geben Sie nach einer solchen Barbarei eine ordentliche Menge für die Behandlung und Haarwiederherstellung.

Inhalt

Vorsicht: blond!

Obwohl der Blonde nie aus der Mode kommt, haben viele Angst vor Verfärbung, wie Feuer. Aber es wird auch verwendet, wenn Sie die Farbe radikal ändern möchten. Damit sich die neue Farbe schön gelegt hat, muss man aus dem schon vorhandenen Haar das Pigment entfernen.

Die Vorklärung der Stränge wird auch für verschiedene Färbetechniken verwendet. Also ohne es, nirgendwo. Aber wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Haare aufhellen können, ohne ihnen zu schaden, oder einem erfahrenen Fachmann vertrauen, wird alles gut.

Bevor Sie das Verfahren beginnen, besonders wenn Sie dies zum ersten Mal tun, ist es sinnvoll zu denken. Ja, die helle Haarfarbe erfrischt das Gesicht und wirkt sogar verjüngend. Aber nicht alles ist so einfach.

Wenn ein falscher Ton ausgewählt oder eine Klärung durchgeführt wird, können sehr unangenehme Überraschungen erwartet werden:

  • auf den kastanienbraunen oder roten Haaren aus der Natur, und auch früher in rötlichen Schattierungen gemalt ist nötig es wird die unangenehme Gelbfärbung, unabhängig selbst sehr schwer abzuleiten;
  • auf goldenen und honigblonden Haaren gibt der kalte Blonde schmutzige grüne Schattierungen;
  • in schwarz lackiert mit Klärung kann blau und sumpffarben geben.

Aber selbst eine ideal gemachte Aufhellung, mehr als 3-4 Töne aus natürlichem, verändert das Aussehen ziemlich stark und nicht immer zum Besseren.

Manche Frauen in hellen Tönen sehen dagegen älter aus, vor allem wenn es viele Falten im Gesicht oder Pigmentflecken gibt.

Wenn Sie sich zum ersten Mal dafür entscheiden, Haare zu bleichen, ist es besser, einem Fachmann zu vertrauen oder sich zumindest mit ihm zu beraten. Er sagt Ihnen auch, welche Schattierungen und maximale Konzentration des Oxidationsmittels für Ihren Haartyp verwendet werden können oder bieten alternative Methoden, wie Sie das Haar sicher aufhellen können.

Wege der Klärung

Die sicherste Aufhellung der Haare - gestuft, bei der die endgültige Farbe vom Original um nicht mehr als 2-3 Töne abweicht. Wiederholen Sie den Vorgang kann alle 4-5 Wochen sein, und während dieser Zeit kann das Haar fast vollständig erholen, wenn sparsame Methoden angewendet werden.

Natürlich kann am Übergang von dunkel (Kastanie, schwarz, Schokolade) bis zu mehreren Monaten dauern, aber in den meisten Fällen ist es möglich, sowohl die Länge und Qualität der Haare zu halten. Aber es gibt auch schnellere Techniken zur Klärung von Prozeduren.

Hervorhebung

Die Technik der Färbung, bei der nur dünne Strähnen, die im ganzen Kopf verstreut sind, aufgehellt werden. Bei Bedarf können sie mehr oder weniger sein - so können Sie die Geschwindigkeit des Übergangs von dunkel nach hell einstellen.

Die Vorteile dieser Methode liegen auf der Hand:

  • nicht alle Haare werden sofort geschädigt, sondern nur einzelne Stränge, die sich vor der nächsten Färbung erholen können;
  • das Haar wird während der "Übergangszeit" stilvoll und gepflegt aussehen, die Technik garantiert die Abwesenheit von "seltsamen Farben";
  • Wenn gewünscht, können Sie jederzeit anhalten oder schnell zur ursprünglichen Farbe zurückkehren, mit minimalem Verlust.

Bei einer helleren Farbe färbt die nächste Melioration nur die vorher unberührten, und schon färben die verfärbten nur an den Wurzeln.

Gehen Sie deshalb von dunkel zu hell, es ist schon für 3-4 Prozeduren möglich. Aber wenn Sie zunächst einen hellen Rahmen im Gesicht machen, wird der visuelle Effekt nach dem ersten Verfahren erhalten.

Bronzieren

Eine andere Modetechnik ist die Färbung, die, wenn sie richtig durchgeführt wird, einen sanften Übergang von dunklen Wurzeln zu hellen Enden impliziert. Die Abstufung der Farbe ist in diesem Fall nicht vertikal, wie beim Hervorheben, sondern horizontal. Und Sie können damit beginnen, nur die Spitzen aufzuhellen und bei jedem weiteren Verfahren eine Verfärbungsmischung ganz nach oben aufzutragen, bis die gesamte Länge nicht den gewünschten Farbton erreicht.

Sie müssen nicht selbst experimentieren. Die Hauptsache ist, dass der Übergang von einem Ton zum anderen glatt war, und dies wird durch professionell ausgeführten Stretching-Lack erreicht.

Daher besteht der Hauptnachteil dieses Verfahrens darin, dass es ziemlich teuer ist. Die Aufwertung in der Kabine ist viel teurer als die üblichen Highlights. Und die Pluspunkte sind die gleichen: Relevanz, Spar-Technik und die Fähigkeit, jederzeit "Stop" zu sagen.

Sichere Chemie

Chemiker sitzen auch nicht herum. Jedes Jahr erscheinen neue Produkte auf dem Markt für sicheres Aufhellen ohne die Haare zu schädigen. Hier sind die beliebtesten und effektivsten:

Solaris Öl

Diese wirklich absolut sichere Methode der Bezammiachnoy Klärung wird jetzt in allen guten Salons angeboten. Aber die Technik der Verwendung von Öl ist einfach, und es kann zu Hause verwendet werden, was die Kosten des Verfahrens mehrmals reduzieren wird.

Das Öl sollte gleichmäßig über das Haar verteilt und nach etwa einer Stunde abgewaschen werden. Das Haar wird viel leichter (2-3 Töne), bleibt aber gleichzeitig so glatt und elastisch wie zuvor.

Das Minus dieser Methode ist, dass es vielen nicht passt. So können Sie nur natürliches Haar aufhellen ohne zu ergrauen oder mit einer kleinen Menge davon. Auf den grauen, dunklen und vorher gefärbten Locken wird das Mittel kein sichtbares Ergebnis zeigen.

Sanftes Meches System

Bezammiachnaja System zur Klärung oder Melirovaniya, die natürliche Inhaltsstoffe und Pflanzenextrakte enthält, schützt das Haar vor schweren Schäden. Ermöglicht es Ihnen, eine Klärung zu erzielen, sogar für ein paar Töne, während der Haarschaft minimal beschädigt wird.

Aufhellungspaste von L'Oreal

Es hilft auch, Haaraufhellung ohne Ammoniak zu erreichen. Und es gibt nur zwei Schattierungen: eine warme und platinblonde. Aber es enthält ein Oxidationsmittel, das, wenn es falsch verwendet wird, Ihr Haar noch beschädigen kann. Beachten Sie unbedingt die im Handbuch angegebene Belichtungszeit und verwenden Sie sie nicht zu oft.

Wichtig! Denken Sie daran, dass jedes professionelle Werkzeug stärker ist als das, was für den Heimgebrauch gedacht ist. Verwenden Sie es daher zu Hause mit großer Vorsicht!

Volksweisen

Traditionelle Methoden zum Bleichen natürlicher Haare für 2-3 Töne sind ebenfalls vorhanden. Aber mit dem Aufkommen relativ sicherer industrieller Klärbecken haben sie ihre Relevanz verloren. Darüber hinaus verwöhnen einige "Großmutter" Rezepte die Haare nicht weniger als einige Farben.

Zum Beispiel ist der Ratschlag, Haare mit Zitronensaft zu verwischen und für ein paar Stunden in der Sonne zu sitzen, nicht für schwaches und dünnes Haar geeignet. Nach einer solchen Hinrichtung werden sie heller, aber sie werden brüchig.

Sicherer sind Kefir- und Honigmasken. Um sichtbare Ergebnisse zu erzielen, müssen sie jedoch monatelang verwendet werden. Auf der anderen Seite ist es ein guter Weg, um Ihre Haare zu stärken!

Kleine Geheimnisse

Denken Sie daran, dass selbst die harmloseste Aufhellung der Haare immer noch Stress für sie ist. Remove Pigment kann nur eine Möglichkeit sein - Heben Keratin-Schuppen. Und sie bilden eine schützende Schicht um den Haarschaft, geben ihm Stärke und verhindern das schnelle Verdampfen von Feuchtigkeit.

Daher sollte die Pflege für geklärtes Haar regelmäßig und gründlich sein:

  • sie müssen unbedingt vor Wind und starken Temperaturschwankungen geschützt werden - bei kaltem und windigem Wetter ist ein Hut oder eine Haube erforderlich;
  • Die Sonne trocknet noch mehr geklärtes Haar und zerstört sie - achten Sie darauf, ein Spray mit einem UV-Filter zu verwenden;
  • Meersalz, und sogar in Kombination mit der heißen Sonne kann selbst sanft geklärte Strähnen schnell zerstören - spülen Sie Ihren Kopf immer mit frischem Wasser nach dem Baden im Meer;
  • Ziehe keine brennenden Haare in einen engen Schwanz oder Zöpfe - sie werden anfangen zu brechen;
  • nach jedem Waschen des Kopfes, verwenden Sie mindestens einmal pro Woche einen Conditioner oder Conditioner, nahrhafte und regenerierende Masken;
  • Wiederholen Sie die Reinigung nicht mehr als einmal alle 4-6 Wochen, und wenn es über die gesamte Länge erfolgt, tragen Sie die Farbe nur auf die Wurzeln auf und dehnen Sie die Zusammensetzung dann 5-10 Minuten lang auf die Spitzen.

Bei solch schonender Behandlung der Haare werden sie sich schnell nach Verfärbung wieder erholen und werden Sie mit einem gesunden Glanz und seidig lang erfreuen.

Lightening ohne Schaden für die Haare - die Wahrheit oder der Mythos?

Der Wunsch, blonde Locken so stark zu haben, dass selbst die Angst, die Qualität zu verderben, das Aussehen der Haare nicht aufhört. Jede Prozedur der Klärung, sogar die sparsamste, ist für das Haar nicht günstig. Das Ergebnis der Verfärbung ist nicht nur der lang ersehnte Farbton von Blondinen, sondern auch trockene, dumpfe, leblose Strähnen. Wie erzielen Sie eine gute Wirkung und halten Sie Ihre Haare gesund? Wie kann man Haare aufhellen, ohne ihr Aussehen zu schädigen? Lassen Sie uns mögliche Varianten betrachten.

Effekt der Aufhellung auf Locken

Jede Änderung der Farbe beeinflusst den Zustand der Locken, besonders wenn es aufhellt. Die Zerstörung des natürlichen Pigments erfolgt als Folge eines oxidativen Prozesses, der die gesamte Struktur des Haares beeinträchtigt.

Unter dem Einfluss einer chemischen Reaktion bilden sich Hohlräume anstelle von natürlichem Melanin, und das Keratinbaumaterial wird im Wesentlichen deformiert. Der Stab nach der Klärung ist geschwächt. Die aufgelockerte Schuppenschicht, die das Haar bedeckt, hört auf, zuverlässig zu schützen.

Locken werden trocken, zerbrechlich, stumpf, wehrlos.

Wichtig! Jeder Einfluss kann ihren Zustand verschlechtern. Daher ist es sehr vorsichtig mit verfärbten Haaren umzugehen.

Vorbereitung für das Verfahren

Um zu damit das Haar bei der Klärung weniger destruktiv wirkt, sollten Sie sich vorher darauf vorbereiten:

  1. Maximale Pflege für die Locken: Wärmeeffekte (Fön, Gleichrichter, Sonne) deutlich einschränken oder verwerfen.
  2. Keine anderen schädlichen Haare, chemische Einwirkungen (Kräuseln, Verfärbungen) erzeugen.
  3. Wenn die Verfärbung in einem Monat geplant ist, und es ist mehr wünschenswert, die Haarwurzel mit Hilfe von sparsamer Haushaltsbeleuchtung vorzubereiten: Masken machen, spülen. Finden Sie passende Rezepte mit Zimt, Honig, Kefir, Kamille, aber ohne Chemikalien, Spirituosen. Aufhellungsverfahren wechseln mit Nährstoffen ab. 2 Wochen vor der aggressiven Verfärbung ist die Heim- "Farbaustreibung" abgeschlossen.
  4. Sorgen Sie für die richtige Pflege der Stränge: Ernährung, Feuchtigkeitspflege, gründliche Reinigung. Eine Woche vor dem Eingriff wird die Intensivpflege eingestellt.
  5. Von gespaltenen Enden ist es besser, vor dem Färben loszuwerden, weil sie auf Lichtsträngen stärker bemerkbar sind. Die Frisur wird ein unordentliches Aussehen bekommen. Bei einer Abklärung in der Kabine ist diese Manipulation unmittelbar nach der Entfärbung zulässig.
  6. Shevelura sollte keine Spuren von Styling enthalten, auch das chlorierte Wasser aus dem Pool oder Meersalz, das auf die Schleusen gelangt ist, kann das Ergebnis der bevorstehenden Verfärbung verderben.
  7. Um die Locken zu entfernen kostet es 1-3 Tage vor dem Eingriff, Auf der Haut bildet sich eine natürliche Schutzschicht.
  8. Es ist wichtig, einen gesunden Lebensstil zu führen: Essen, Schlafen, keine schlechten Angewohnheiten.

Wenn Sie diese einfachen Regeln beachten, wird das Erreichen des besten Ergebnisses viel einfacher. Mit einem gesunden, gut vorbereiteten Haar können Sie auf einen positiven Ausgang der Ereignisse hoffen.

Wie Sie Ihre Haare so sorgfältig wie möglich aufhellen

Um das Haar weniger von chemischen Farbstoffen zu beeinflussen, ist es notwendig, es nicht nur richtig vorzubereiten, sondern auch Befolgen Sie die Empfehlungen zur Klärung.

  1. Sehr gehen Sie vorsichtig auf die Wahl des Farbstoffs zu. Wenn sich das Haar nicht wesentlich verfärben muss (mehr als 3 Töne), dann lohnt es sich, auf empfindlichere Mittel einzugehen.
  2. Wenn die sanfte Aufhellung der Haare nicht geeignet ist (die dunkle ursprüngliche Farbe, die starre Struktur), ist nötig es sich ernstlich der Auswahl des Oxidationsmittels zu nähern. Je dunkler, je dicker der Stab ist, desto konzentrierter wird die Zusammensetzung verwendet.
  3. Beachten Sie unbedingt das vom Hersteller empfohlene Zeitintervall. Die Überbelichtung der Farbe erhöht das Risiko, Locken zu brennen und die Haut zu verletzen.
  4. Wenn ein einzelnes Verfahren nicht ausreicht, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist es notwendig, die Färbung zu wiederholen, aber nicht früher als eine Woche.
  5. Um das Haar aufzuhellen, ohne die Haare zu schädigen, müssen Sie den Prozess ständig überwachen. Wenn es unangenehme Empfindungen gibt: Juckreiz, Brennen, Erhitzen, sollten Sie die Zusammensetzung sofort abwaschen, damit das Haar nach einer solchen Manipulation seinen Besitzer nicht verlässt.
  6. Es ist notwendig, die Anweisungen zur färbenden Zusammensetzung sorgfältig zu lesen, streng folgen Sie ihm. Vernachlässige den Allergietest nicht.

Achtung bitte! Die Beachtung der Empfehlungen wird helfen, die Stränge vor dem negativen Einfluss zu schützen, der Prozess der Verfärbung wird ohne Verluste, die Enttäuschungen gehen.

Mittel für sanftes Aufhellen

Für diejenigen, die keine wesentlichen Änderungen des Aussehens benötigen sanfte Aufhellung der Haare. Für solche Manipulationen gibt es viele Mittel, die feinfühlig auf den Kopf des Hörens wirken.

Mit Hilfe Tonika, Farbshampoos Sie können die Farbe der Locken in 1-2 Schritten ändern. Gleichzeitig ist die Zusammensetzung meist sanft, es ermöglicht eine sichere Aufhellung der Haare. Schlösser bekommen einen neuen Farbton, leuchten, sehen gesund aus.

Farbstoffe ohne Ammoniak können Sie die Farbe der Locken ändern, ohne sie in 4 Schritten zu beschädigen. Diese Methode wird eine ausgezeichnete Lösung für das Erkennen der Tiefe eines natürlichen hellen Farbtones sein. Eine gesättigte Farbe, ein schöner Glanz ergibt sich aus einer solchen Färbung. Haare nach bezammiachnyh Farbstoffe verderben leicht.

Klärende Creme, Spray erfreuen sich vor kurzem großer Beliebtheit. Sie sind einfach zu bedienen, die Zusammensetzung wirkt sanft, die Locken werden nicht angegriffen. Hier jedoch der Effekt ist nicht stark (1-3 Schritte). Aber es ermöglicht Ihnen, einige Modeeffekte zu erzielen, zum Beispiel ombre.

Haushaltskosmetik

Zur Aufhellung der Haare in den häuslichen Bedingungen ist es mittels der nationalen Rezepte möglich. Diese Option ist eher für Besitzer von Blondinen geeignet, aber für Brunettkam helfen ein wenig die brennende Farbe zu reduzieren. Die Hauskosmetik ist absolut unschädlich für die Kopfhaut, selbst in vielen Fällen kann sie stärken, nähren.

Maske mit Zimt und Honig

Brünetten Es ist wichtig zu wissen, wie Sie Ihre Strähnen mit größter Sorgfalt leicht aufhellen können. Dieses Rezept ist nur die perfekte Lösung. Zimt gibt einen dunklen goldenen Farbton, und Öl wird Stränge nähren.

In etwas warmem Honig (2 Esslöffel) Honig hinzugefügt, um die Körpertemperatur in der gleichen Weise, Olivenöl in Höhe von 2 EL. Löffel. Füge der resultierenden Masse 2 Esslöffel hinzu. Löffel gemahlener Zimt und Conditioner für Locken. Alles gründlich vermischen, auf Strähnen auftragen, erwärmen, 1 bis 8 Stunden warten. Auf die übliche Weise abwaschen.

Lesen Sie mehr über diese Methode in dem Artikel: Zimt und Honig zum Aufhellen von Haaren.

Beachten Sie, zerkleinerter Zimt ist schlecht aus den Haaren gewaschen - Sie müssen es gründlich mit Wasser abspülen.

Maske mit Kamille und Glycerin

Blondinen Sie sollten die Klärungsrezepte sorgfältig auswählen, um keine Rothaarige zu erhalten. Kamille gibt eine leichte goldene Tönung, und Glycerin macht die Locken elastisch, glänzend.

Gebraut 2 EL. Löffel getrockneter Kamillenblüten 1 Tasse kochendes Wasser, 1-2 Stunden ziehen lassen, abtropfen lassen. In die resultierende Infusion von Raumtemperatur fügen Sie 5 EL hinzu. Löffel Glycerin. Die Lösung wird gleichmäßig über die Strähnen verteilt, erwärmt. Nach 1 Stunde spülen.

In einer speziellen Rubrik haben wir für Sie viele Möglichkeiten zur Aufhellung von Haar-Volksheilmitteln ausgewählt.

Wie man eine Farbe für die Klärung wählt

Oft fragen sich Frauen, ob die Farbe für das Haar schlecht ist. Es kann eindeutig geklärt werden, dass die Ammoniak enthaltenden Zusammensetzungen für das Haar nicht unschädlich sind. Die Wahl der Mittel zur Verfärbung sollte ernst genommen werden.

Sanfte Mittel eignen sich nicht für einen grundlegenden Bildwechsel, daher sollten Sie dies bei der Auswahl sofort berücksichtigen. Aggressive Verbindungen werden ausgewählt, ergänzt durch verschiedene Komponenten der Pflege: Öle, Extrakte, Vitamine. So "mildert" die Farbe die schädlichen Auswirkungen leicht.

Für den Heimgebrauch ist eine cremige Textur perfekt. Diese Option bietet eine bequeme Anwendung, gleichmäßige Verteilung. Der Farbton wird homogen sein.

Wählen Sie professionelle Farbstoffe, denken, dass sie die besten sind, nicht wert. Zu Hause ist es schwieriger, eine Verbindung vorzubereiten, wenn es keine entsprechende Erfahrung gibt, kann man sich in Proportionen irren, die das Haar schädigen.

Die Farbe zur Klärung ist besser, bekannte Marken, bewährte Hersteller zu wählen. Es ist nicht sinnvoll, sehr teuren oder billigen Optionen den Vorzug zu geben.

Rat. Wenn es keine Klärungserfahrungen gibt, ist es besser, nicht selbst zu experimentieren, sondern einen Salon zu konsultieren oder zumindest einen guten Spezialisten zu konsultieren. Attraktives Aussehen, das Vorhandensein von gesunden Haaren auf dem Kopf ist eine vorrangige Aufgabe.

Viele Frauen, die es wagen, mit Farbe zu experimentieren, fragen sich, wie sie das Haar aufhellen können, ohne die Gesundheit zu schädigen. Sorgfältige Vorbereitung auf das Verfahren, Einhaltung der Farbempfehlungen, ein kompetenter Ansatz bei der Auswahl eines Werkzeugs helfen, gute Ergebnisse zu erzielen. Das aktualisierte Erscheinungsbild wird begeistern und inspirieren.

Wir sind für die sanfte Aufhellung der Haare:

Nützliche Videos

Nützliche Tipps und Rezepte für die sichere Aufhellung von Haaren zu Hause.

Eine Methode der Heimbeleuchtung von Haaren ohne Schaden und chemische Komponenten.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie