Die medizinischen Eigenschaften von Kupfer sind seit langem bekannt. Im alten Indien wurde dieses Metall für Haut- und Augenkrankheiten behandelt. Im alten Griechenland - Entzündung der Mandeln und sogar Taubheit. Krieger, die eine Kupferrüstung trugen, kamen schneller mit Müdigkeit zurecht, ihre Wunden heilten schneller und weniger eiterig. In unserer Zeit ist auch die Kupferbehandlung relevant, die Indikationen für ihre Verwendung sind breit, Kontraindikationen sind die falsche Anwendung von Kupfer.

Anwendungsverlauf

Das Auftragen von Kupfer auf den verletzten Bereich unmittelbar nach der Verletzung verhindert das Auftreten einer Prellung. In früheren Zeiten wurde festgestellt, dass Menschen, die ein Kupferkreuz um den Hals trugen, während der schrecklichen Epidemien selten an Cholera erkrankten. Aus irgendeinem Grund wurden Arbeiter von Kupferpflanzen nie krank von dieser Krankheit, die viele Leben trägt. Die in Kupferdraht eingewickelten Schmiede wussten nicht, was Radikulitis war. Kupfer wurde verwendet, um Würmer, behandelte Epilepsie, Meningitis, Anämie loszuwerden.

Russische Bauern wussten um die medizinischen Eigenschaften von Kupferpyatakow. Sie wurden mit Radikulitis, Angina pectoris und Wundbehandlung auf die schmerzhaften Stellen gebracht.

Seit vielen Jahren ist die Kupferbehandlung in Vergessenheit geraten aufgrund der Anklage der Volksmediziner im Scharlatanismus, aber in den letzten Jahren ist diese Art der Beseitigung von Beschwerden in der Volksmedizin populär geworden.

Eigenschaften von Kupfer

Kupfer ist ein weiches Metall von roter Farbe. Das Metall ist duktil und formbar, erwärmt sich schnell, leitet Wärme sehr gut.

Kupfer ist ein essentielles Enzym, dessen Mangel im Körper zu schweren Erkrankungen führen kann.

Das Metall hat antibakterielle, schmerzstillende, blutstillende Eigenschaften, senkt die Körperwärme, wirkt beruhigend auf das Nervensystem, hilft bei der Wiederherstellung des normalen Schlafs.

Die externe Anwendung von Kupfer hat eine starke therapeutische Wirkung. Es bewältigt entzündliche Prozesse, lindert Schmerzen, bewältigt die Absonderung von Abszessen, beugt Infektionskrankheiten vor.

Indikationen für die Behandlung mit Kupfer sind gutartige Tumore, wie:

  • Mastitis
  • Engegefühl in der Brust
  • Uterusmyom
  • Schmerz im Herzen

Kupfersorten für medizinische Zwecke

In allen Sorten dieses Metalls ist der Kupfergehalt fast 100%, aber die Zusammensetzung der Verunreinigungen ist unterschiedlich. Für medizinische Manipulationen sind Kupferqualitäten geeignet:

Es gibt Informationen, dass das MB für medizinische Zwecke am besten geeignet ist - anoxisch. Die gelisteten Marken enthalten im Vergleich zu anderen zehnmal weniger Verunreinigungen. Wahrscheinlich erklärt dies ihre therapeutische Wirkung.

Nutzungsbedingungen

Manchmal führt die Verwendung von Kupfer zur Behandlung nicht zum richtigen Ergebnis. Es stellt sich heraus, dass man zuerst herausfinden muss, ob es eine Behandlung mit diesem Mittel gibt. Um dies zu tun, benötigen Sie eine Kupferplatte oder ein kleines Stück Kupferblech, um für einen Tag an der wunden Stelle zu befestigen. Wenn die Platte am Körper haftet, wird die Behandlung stattfinden. Wenn nach dem Entfernen der Platte von einem wunden Punkt ein grüner Fleck sichtbar ist, zeigt dies eine gute therapeutische Wirkung an. Wenn es keine grüne Beschichtung gibt, wurde eine nicht geeignete Kupferart gewählt, oder das Metall wurde an der "falschen" Stelle platziert.

Manchmal findet Kupfer selbst Orte, an denen es notwendig ist, eine heilende Wirkung auszuüben. Irgendwie verschiebt es sich von dem Ort, an dem es lag und "klebt" richtig am richtigen Ort.

Aktion Kupfer-Applikator

Bei der Person durch die Schweißdrüsen ist der Schweiß abgeschieden, der mit verschiedenen Salzen gesättigt ist. Schweiß ist ein guter Leiter. Wenn das Kupferobjekt auf die Haut des Kupfers aufgebracht wird, dringen die den Elektrolyten durchdringenden Ionen in die subkutane Schicht ein, wo sie beginnen, ihre therapeutische Wirkung auszuüben: pathogene Mikroorganismen zu zerstören, physiologische Prozesse zu verstärken.

Bei Kontakt mit der Haut oxidiert Kupfer und verdunkelt sich und hinterlässt eine grünliche Spur. Im Laufe des Schweißes wird der Schweiß sauer. Dies erhöht den Oxidationsprozess des Metalls, wobei die Anzahl der die Haut durchdringenden Ionen und Oxide zunimmt. Infolgedessen wird der therapeutische Effekt effektiver.

Für die Behandlung mit Kupfer werden spezielle Platten hergestellt: dünne, sorgfältig geschliffene Kreise aus rotem Kupfer mit einem Durchmesser von 1 bis 8 cm, Dicke bis zu 3 mm. Kupferplatten werden an den entsprechenden Stellen zur Behandlung angebracht. Für eine größere therapeutische Wirkung werden sie vor dem Einsatz der Platten gebrannt, gekühlt und mit feinkörnigem Sandpapier gereinigt.

Für medizinische Zwecke können Sie Kupfermünzen aus den Jahren 1930 bis 1957, 2, 3, 5, 5-Münzen, die vor 1961 ausgegeben wurden, aus Kupfer MB-1 verwenden, das eine hohe Heilkraft hat. Kupfermünzen der königlichen Prägung eignen sich auch für die Behandlung.

Die heilende Wirkung von Kupfer wird verstärkt, wenn die Münzen oder Platten zuvor poliert und in Löcher von 2 bis 7 mm Durchmesser gebracht werden.

Prozedur Prozedur

Zur medikamentösen Behandlung von Wirbelsäulengelenken, Bandscheibenvorfällen, Radikulitis, Osteochondrose und anderen Erkrankungen des Rückens können Sie die Anwendung sofort auf den gesamten Rücken anwenden.

  1. Auf dem Blatt lagen in mehreren Reihen (nebeneinander) Münzen oder runde Teller. Anwendung in der Breite sollte gleich dem Abstand zwischen den menschlichen Schulterblättern in der stehenden Position sein, entlang der Länge entspricht der Abstand vom 7. Halswirbel bis zum Beginn der Falte am Gesäß.
  2. Legen Sie sich sanft auf die Teller und legen Sie sich 40 Minuten bewegungslos darauf.
  3. Beim Aufstieg vom Bett verschwinden die meisten Platten, aber einige bleiben auf der Haut des Rückens. Sie müssen mit einem Patch kreuzweise fixiert und für 5 Tage belassen werden.
  4. Nach 5 Tagen werden die Kupfer- "Tabletten" entfernt. Wenn die Haut von den Platten grünlich ist, bedeutet dies, dass die therapeutische Wirkung eingetreten ist. Nach dem Eingriff sollte die Haut mit warmem Wasser und Seife gewaschen und mit einer Feuchtigkeitscreme befeuchtet werden. Nach einer Pause von 3 Tagen den Vorgang wiederholen. Normalerweise ist der Kurs 10 Anwendungen.

Wichtig! Verwenden Sie keine Kupferplatten auf öliger, nasser Haut. Entfernen Sie die Platten nach dem Eingriff vorsichtig - sie können die Haut schädigen. Die Platten sollten gut an die Haut anliegen. Verwenden Sie keine großen und dicken Platten, um eine Vergiftung zu vermeiden.

Zeichen der Vergiftung: Schwäche, Erbrechen, Übelkeit.

Kupfer sollte regelmäßig gereinigt werden - in Salzwasser gekocht, in sauberem Wasser gespült, gebrannt und mit kleinen nazhdachkoy gereinigt.

Kupferarmbänder

Beim Kauf eines Produkts, achten Sie auf die Marke von Kupfer (MB - Kupfer Vakuumschmelzen), in denen 99,9% Kupfer. Das Armband muss von allen Seiten poliert werden. Wenn das Produkt mindestens einen Nicht-Kupfer-Teil enthält, verliert es seine heilenden Eigenschaften. Ein Qualitätsarmband schließt sich um die Kontur.

Das Kupferprodukt, das an der Stelle der Pulsmessung dicht an der Haut anliegt, wird am rechten Handgelenk getragen - bei erhöhtem Druck, bei abgesenktem - links. Das Tragen eines solchen Armbandes aktiviert die Blutzirkulation, verbessert den Stoffwechsel, stärkt die Immunität, fördert die Produktion von Sexualhormonen.

Es wurde nachgewiesen, dass das richtige Tragen der Produkte die Gesundheit von Arthritis, Radikulitis, Gefäß- und Herzerkrankungen, Migräne, Meteorologie, Schlaflosigkeit und niedrigem Blutdruck verbessert.

Kupferarmbänder sind erlaubt und sogar für die Verwendung durch das Gesundheitsministerium der Russischen Föderation empfohlen.

Um das Armband nach einer langen Verwendung zu reinigen, können Sie Zahnpasta verwenden (vorsichtig mit einem weichen, mit einer Paste getränkten Tuch, Kupferprodukt, abwischen).

Behandlung von Krankheiten mit Kupfer

Um herauszufinden, ob Sie mit Kupfer behandelt werden, befestigen Sie einen Teller oder eine Münze auf der Haut. Wenn sie gut auf der Haut haften und lange an Ort und Stelle bleiben, können Sie diese Behandlungsmethode anwenden. Wenn keine Kupplung vorhanden ist, verwenden Sie diese Methode nicht.

Es kommt vor, dass an einer Stelle der Haut eine Kupplung ist und auf der anderen Seite keine Kupplung. Also, Anwendungen an Orten von guter Haftung von Kupferplatten auf der Haut durchführen.

In der Nacht, Münzen oder Kupferscheiben an den Bereich der Mandeln befestigen. Binde einen warmen Schal um meinen Hals. Das Verfahren dauert 10 Stunden.

  • Krampfadern

Kupfermünzen oder -platten haften an schmerzhaften Flecken. Tragen Sie die Platten an Ihrem Bein, bis sie herunterrollen.

Bewerben Münzen (Platten) auf den Bereich der Kieferhöhlen, unter den Augen (in der Nacht).

Leg dich auf den Rücken, leg die Kupferplatten auf deine Stirn, Whisky. Legen Sie sich ruhig für 30 Minuten hin. Während dieser Zeit wird Kupfer Vasospasmus und Kopfschmerzen lindern.

  • Behandlung von gutartigen Neoplasmen

Befestigen Sie die Kupferplatten an der Stelle der gutartigen Ausbildung, fixieren Sie die Bandage und tragen Sie sie eine Woche lang rund um die Uhr. Der Kurs wird nach 4 Tagen wiederholt. Bevor Sie das Medikament einnehmen, ist eine Untersuchung in der onkologischen Apotheke erforderlich!

Kontraindikationen

Wenn die Dosierung gestört ist (bei Verwendung von Kupfer im Inneren) ist eine Vergiftung mit ihren Salzen möglich. Überdosierung kann zu Erbrechen, Krämpfen, Durchfall, Herz- und Atemversagen, Ersticken, Koma führen.

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • Der Reisende Der Libor (40)
  • Fernsehen ONLINE (1)
  • Kalender 2015 (0)
  • WELTWEIT (2)
  • Um den Schuh (17)
  • KRISTALLFINGER (1596)
  • Brügge (20)
  • lendenartig (15)
  • Strickpanzer (19)
  • Jacken, Socken (243)
  • Westen (76)
  • Strickmagazine (8)
  • Irland (231)
  • Umrandung, Umreifung (30)
  • Badebekleidung (2)
  • Bandspitze (14)
  • kleine Dinge (24)
  • multicolor, Zickzack (5)
  • meine Stricknadeln (10)
  • Motive (94)
  • Socken, Hausschuhe, Füßlinge (1)
  • Vorbilder (81)
  • Mäntel (7)
  • Kleid (279)
  • Plaids, Schals, Stolen (22)
  • Gürtel, Armbänder (11)
  • Patchwork (6)
  • Servietten (3)
  • Taschen (10)
  • Themen (151)
  • Tunika (76)
  • Muster (69)
  • lernen, verbessern (41)
  • Frivolit (2)
  • Mützen, Hüte, Mützen (67)
  • Röcke (67)
  • RÜCKKEHR NACH GEWÜRZEN (1353)
  • Strickarbeiten (110)
  • Sweatshirt, Sweatshirt (137)
  • Jacke (13)
  • Jacquard (16)
  • Weste (29)
  • Grenze, Umreifung (19)
  • Strickjacke (16)
  • Sammlung (29)
  • Kurzarm (19)
  • Runde Kokette (49)
  • Bärenbeine (4)
  • Missoni (26)
  • Mehrfarben (58)
  • Socken, Hausschuhe (22)
  • Kleider, Tuniken (74)
  • Dienstprogramm für Stricker (78)
  • Gestreift (87)
  • Kreuzstricken (4)
  • Pullover (53)
  • Patchwork (2)
  • Raglan (13)
  • Gummiband, Umreifung (28)
  • Schaukel (5)
  • Pullover (23)
  • Tischdecken, Servietten (6)
  • Snude (5)
  • Hausschuhe (5)
  • Oberjacken (45)
  • Muster (257)
  • Tücher (93)
  • Hüte, Mützen (15)
  • Japanische Muster (10)
  • BOBBYS (902)
  • zweite Gänge (30)
  • Pilze (5)
  • Desserts (4)
  • Billet für zukünftige Verwendung (48)
  • Snacks und Sandwiches (77)
  • Kartoffeln (11)
  • Huhn (24)
  • Honig (1)
  • Fleisch (90)
  • Getränke (36)
  • Erste Gänge (6)
  • Nützliche Ratschläge (22)
  • Fisch und Meeresfrüchte (46)
  • Salate (41)
  • Fett und andere (5)
  • Sammlung von leckeren Rezepten (3)
  • Süße Kuchen (68)
  • Süßigkeiten und Süßigkeiten (134)
  • Soßen, Mayonnaise (19)
  • Gewürze (5)
  • Sushi (2)
  • Käse, Butter (31)
  • Teig und Produkte (167)
  • Früchte und Beeren (17)
  • hausgemachtes Brot (33)
  • Schokolade (1)
  • Eier (8)
  • HOME IDEEN (343)
  • Aquarium (4)
  • Badezimmer (5)
  • ALLES KANN SEIN. (12)
  • Wohnzimmer (1)
  • Kinderzimmer (6)
  • Design des Landhauses (47)
  • Schlafzimmer Innenraum (11)
  • Ferienhäuser (7)
  • Kreativ (4)
  • Küche (18)
  • Möbel (18)
  • Änderungen (3)
  • nützliche Kleinigkeiten (22)
  • nützliche Ratschläge (71)
  • Teiche (2)
  • mit meinen eigenen Händen (31)
  • Brunnen, Schwimmbad (8)
  • die Vermieterin auf einer Notiz (13)
  • Interessante Fakten (200)
  • optische Täuschungen (5)
  • Menschen leben gleich!? (18)
  • Berühmtheiten (12)
  • INTERESSANT (16)
  • Kunst (19)
  • Geschichte (2)
  • Kalender (8)
  • Zeichen und Glauben (93)
  • Die Wunder der Natur (3)
  • Computer (46)
  • Collagen (Auswahl) (1)
  • Hintergrundbild auf deinem Desktop (8)
  • Dienstprogramm (14)
  • Unterhaltung (7)
  • Super Retro-Website (1)
  • Sparschwein Tipps für Darina (60)
  • Spickzettel für Schulkinder (16)
  • Schönheit und Gesundheit (282)
  • Großmütter-alte Frauen (4)
  • Haarverlängerung (31)
  • Handdiagnose (2)
  • Person (13)
  • Traditionelle Medizin (107)
  • Gewichtsverlust (52)
  • Absätze (4)
  • Rezepte (Apotheke) (67)
  • Hände (6)
  • Kräuterkundige (1)
  • WELT DER REISE (416)
  • WEISSRUSSLAND (6)
  • Bulgarien (3)
  • Griechenland (24)
  • EUROPÄISCHE UNION (3)
  • Indien (3)
  • Italien (1)
  • China (1)
  • Krim (8)
  • Odessa (6)
  • Panoramen (1)
  • RUSSLAND (21)
  • Länder und Kontinente (32)
  • Frankreich (2)
  • Tschechische Republik (1)
  • Japan (30)
  • Restrukturierung mit eigenen Händen (16)
  • Möbel (9)
  • Kleidung (7)
  • Orthodoxie (28)
  • Tag der Heiligen Dreifaltigkeit (1)
  • VERSCHWÖRUNG (3)
  • Ostern (9)
  • ENTSPANNEN (224)
  • Audio (71)
  • SPIELE (15)
  • Bücher (1)
  • Musik für die Seele (39)
  • Ausgezeichnete Stimmung für alle! (26)
  • SUPER - Zuneigung (32)
  • Filme in der Freizeit (20)
  • Foto (6)
  • HANDWERK (209)
  • Perlen (14)
  • Strauß von Süßigkeiten (12)
  • Glasmalerei (18)
  • Stickerei (20)
  • Decoupage (21)
  • Gemälde, Tafeln (8)
  • Makramee (6)
  • Weben aus Zeitungen (4)
  • Einrichtungsgegenstände (31)
  • Taschen, Hüte (3)
  • Stoff (6)
  • Ornamente (68)
  • Porzellan (3)
  • SOI-URLAUB (27)
  • OSTERN (1)
  • 8. März (1)
  • Silvester (2)
  • Fotojournalismus (6)
  • Blumen und Pflanzen (206)
  • Zimmerwohnungen (92)
  • Nützliche Ratschläge (13)
  • Garten-Garten (17)
  • Gartengeräte (86)
  • Nähmaschine (125)
  • Mode für Frauen (56)
  • für Zuhause (4)
  • Mode für Männer (2)
  • Nähweisheit (23)
  • RÖCKE (1)
  • Humor (140)

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren per E-Mail

-Interessen

-Freunde

-Statistiken

Heileigenschaften von Kupfer

Die Menschen wussten lange über medizinische Eigenschaften von Kupfer Bescheid. Im alten Indien behandelte sie Haut- und Augenkrankheiten. Im antiken Griechenland wurde Kupfer wegen Entzündung der Tonsillen und Taubheit behandelt. Der altgriechische Philosoph Empedokles liebte es, Sandalen aus Kupfer zu tragen. Krieger, die eine Rüstung aus diesem Metall trugen, waren schneller mit Müdigkeit fertig, die verheilten Wunden heilten schneller und wurden weniger eiterig.

In Russland ist es seit langem üblich, Kupfermünzen zu heilen. Die russischen Bauern haben sie auf die wunden Stellen gebracht, und dies war am wirksamsten bei der Behandlung von Radikulitis, Polyarthritis und Angina. Die Heiler in den russischen Dörfern und Dörfern haben die Behandlung mit Kupfer schon lange benutzt. Die klassische Medizin und die anhaltende Verfolgung des "Scharlatanismus" haben jedoch ihre schädliche Wirkung hervorgerufen.

Kupfer (Cuprum, Cu) - ein weiches Metall von roter Farbe, in der Fraktur rosa, in dünnen Schichten grünlich-blau. Das Metall ist formbar und duktil, es erwärmt sich schnell und leitet Wärme sehr gut.
Kupfer ist ein Teil von mehr als zehn lebenswichtigen Enzymen und sein Mangel ist mit der Entwicklung von schweren Krankheiten verbunden. Kupfer hat folgende Eigenschaften: antibakteriell; Anästhesie; hämostatisch; reduziert Körpertemperatur; beruhigt das Nervensystem; stellt den Schlaf wieder her.

Bei äußerer Anwendung hat Kupfer eine starke therapeutische Wirkung. Es beseitigt entzündliche Prozesse, lindert Schmerzen, beschleunigt das Reifen von Abszessen und hilft, Infektionskrankheiten zu vermeiden. Kupferbehandlung ist in vielen Fällen mit gutartigen Tumoren (Mastitis, Dichtungen in den Brustdrüsen und sogar Uterusmyomen) wirksam. Kupfer wirkt gut auf das Herz-Kreislauf-System: Wenn das Herz schmerzt, werden die Münzen in der Fossa subclavia platziert. Bei Kontakt mit der Haut hat es eine lokale bakterizide Wirkung.

Zur Behandlung sind die Marken Kupfer MOO, MOB, MG, MB Vakuum geeignet. In der Literatur findet man Informationen, dass die Marke MB (sauerstofffrei) besser zur Behandlung geeignet ist. Bei allen Kupferarten liegt der Gehalt an Kupfer selbst bei nahezu 100%, aber die Zusammensetzung der Verunreinigungen ist sehr unterschiedlich. Diese Marken enthalten eine Größenordnung (zehn Mal oder mehr) weniger Verunreinigungen als andere Marken. Dies erklärt natürlich die Möglichkeit, dass diese Marken eine heilende Wirkung haben.

Um zu bestimmen, ob eine Kupferbehandlung stattfindet oder nicht, müssen Sie eine Kupferplatte (ein Stück Kupferblech) an der Stelle für die Nacht oder den ganzen Tag anbringen. Wenn die Platte gut haftet (buchstäblich am Körper klebt), wird eine Kupferbehandlung stattfinden. Nach dem Entfernen der Platte von einem wunden Punkt, kann es eine grüne Beschichtung beobachtet werden - eine klare Tatsache, dass Kupfer eine heilende Wirkung hat. Wenn es keine grüne Beschichtung gibt, dann ist die gewählte Marke nicht das Kupfer oder die Applikation wurde nicht an den "richtigen" Ort gebracht.

Es gibt die Tatsache, dass Kupfer selbst "die richtigen" Orte findet, an denen es heilend wirken soll. In der Literatur werden Fälle beschrieben, in denen Kupfer, das unter einer Bandage liegt, an der Stelle entfernt wurde, an der es ursprünglich angebracht war, wenn der Verband entfernt wurde. Und dies geschah bei bettlägerigen Patienten, so dass jeglicher Einfluss auf Kupferplatten ausgeschlossen wurde.

WIE FUNKTIONIERT DER KUPFER-APPLIKATOR?

Menschliche Haut durch Schweißdrüsen sondert Schweiß ab, der mit verschiedenen Salzen gesättigt ist und ein guter Elektrolyt ist. Wenn ein Kupferobjekt von ihm auf die Haut aufgebracht wird, gelangen Ionen in den Elektrolyten, die durch die Schweißdrüsen in die Unterhautschicht eindringen. Hier üben sie ihre therapeutische Wirkung aus, zerstören pathogene Mikroorganismen, stärken einige physiologische Prozesse.

Bei Kontakt mit der Haut oxidiert und oxidiert Kupfer allmählich und hinterlässt eine grünliche Spur auf dem Körper. Die Zusammensetzung des Schweißes während der Erkrankung nimmt in der Regel eine saure Reaktion an, wodurch der Oxidationsprozess des Metalls zunimmt, die Zahl der Ionen und Oxide, die die subkutane Schicht durchdringen, zunimmt und die therapeutische Wirkung effektiver wird.

Bei Kontakten von Kupfer, Gold und Blei mit menschlicher Haut fließt der Strom von Metall zu Haut. Wenn Silber und Zinn in Kontakt kommen, von Haut zu Metall. Metalle können anziehen und abstoßen.

Kupferplatten und Münzen

Für die Behandlung mit Kupfer werden spezielle Platten hergestellt. Dies ist ein dünner, gut gemahlener Kupferkreis aus rotem Kupfer mit verschiedenen Durchmessern, der an entsprechenden Stellen Krankheiten ausgesetzt ist. Sie können Platten mit einer Größe von 1 bis 8 cm im Durchmesser von 1 bis 3 mm verwenden. Um eine bessere Wirkung vor dem Gebrauch zu erzielen, müssen sie verbrannt, gekühlt und mit Sandpapier gereinigt werden.

Kupfermünzen können von Menschen jeden Alters benutzt werden. Besonders wertvolle und starke therapeutische Eigenschaften sind jene Münzen, die in der Zeit von 1930 bis 1957 herausgegeben wurden. Die Behandlung kann mit Kupfermünzen der königlichen Prägung durchgeführt werden, sowie 2, 3, 5, 5-Cent-Münzen, die vor 1961 aus wundheilendem Kupfer MV-1 hergestellt wurden.

Die Wirkung der Kupferbehandlung wird verstärkt, wenn die Platten oder Münzen mit Löchern von 2-7 mm Durchmesser poliert und durchstochen werden.

Auf dem Blatt lagen in mehreren Reihen Münzen oder runde Teller. Münzen sollten nebeneinander liegen. Diese Kupferapplikation in der Breite sollte dem Abstand zwischen den Klingen in der stehenden Position entlang der Länge entsprechen - dem Abstand vom 7. Halswirbel bis zum Beginn der Gesäßfalte. Dann müssen wir uns vorsichtig auf die vorbereitete Kupfercouch legen und 30 - 40 Minuten bewegungslos darauf liegen. Beim Heben werden die meisten Münzen verschwinden, aber einige werden bleiben - "anhaften" auf der Haut des Rückens. Sie müssen mit einem dünnen Pflasterstreifen von 3 - 4 mm Breite (oder zwei kreuzweise) befestigt und für 3-5 Tage belassen werden.

Dann werden die Kupferplatten und Münzen entfernt, die Haut mit warmem Wasser und Seife gewaschen und mit Creme behandelt. Ein gutes Zeichen ist die Anwesenheit auf der Stelle, wo es Münzen oder Teller gab, grünliche Flecken. Nach 2 - 3 Tagen wird das Verfahren wiederholt. Der Kurs benötigt 10 - 15 Anwendungen.

Es ist verboten, Kupferplatten und -münzen auf öliger, nasser oder verschwitzter Haut zu verwenden. Die Arbeitsseite der Scheibe (am Körper befestigt) kann ohne weitere Änderungen ausgewählt werden, da der Heftpflaster schwer zu reinigen ist. Nach der Behandlung werden sie vorsichtig entfernt, da sie die Abdeckung beschädigen können.

Die Größe einer Münze oder Platte ist am besten so gewählt, dass kein Durchhängen auf der Haut erfolgt. Bei der Behandlung mit Kupfer, versuchen Sie nicht, mehr Platten und dicker zu nehmen, so dass Vergiftungen auftreten können - allgemeine Schwäche, Erbrechen, Übelkeit. Metall bei regelmäßiger Anwendung regelmäßig "auffrischen" - in einer salzigen Brühe kochen und dann den Salzrückstand abwaschen, anzünden und mit feinstem Sandpapier reinigen.

Kupferdraht

Für die Behandlung mit Kupfer ist der weiche Multifilamentdraht M-1, der aus dem Elektrodraht extrahiert und von der Isolierung gereinigt werden muss, am besten geeignet. Nach dem Entfernen der Isolierung hat der Draht noch einen unsichtbaren Film, der die therapeutische Wirkung stark schwächt. Um es zu entfernen, müssen Sie den Draht brennen und halten Sie es für 2 Stunden in der Essigessenz. Dann muss der Draht mit Wasser gespült und getrocknet werden. Es wird empfohlen, die Enden des Drahtes mit einem Pflaster zu umwickeln.

Zum einen wirkt der Draht als Applikator nach dem oben beschriebenen Prinzip, zum anderen entstehen bei kreisförmig geschlossener Form kreisförmige Mikroströme, die eine zusätzliche therapeutische Wirkung haben. Ein krankes Gelenk oder eine Lende mit einem Kupferdraht wickelnd, ist es möglich, Prozeduren der wirklichsten Physiotherapie zuhause durchzuführen, die von langer Dauer ohne Kontraindikationen für die Gesundheit sein kann.

KUPFER-ARMBÄNDER

Armbänder werden häufig für die Kupferbehandlung verwendet. Achten Sie beim Kauf darauf, dass alle Teile aus Kupfer der Sorte MB - Kupfer Vakuumschmelzen (Kupfergehalt 99,9%) hergestellt und von allen Seiten poliert wurden. Das Armband kann nicht als Kupfer betrachtet werden, wenn darin mindestens ein Detail nicht aus Kupfer besteht. Es ist auch sehr wichtig, dass das Kupferarmband geschlossen ist und eine Kontur bildet.

Kupferarmbänder werden normalerweise einzeln getragen, auf dem Arm, der zu Ihrem arteriellen Druck passt. Mit erhöhtem Druck wird er auf das rechte Handgelenk gesetzt, mit dem unteren - auf das linke Handgelenk. Es ist wünschenswert, dass das Armband an Ort und Stelle ist, an dem der Puls normalerweise gemessen wird. Das Kupferarmband sollte eng an der Haut anliegen.

Kupfer Armbänder aktivieren die Durchblutung, Stoffwechsel, stärken die Immunität, fördern die Entwicklung von Sexualhormonen. Wenn sie verwendet werden, gibt es eine Verbesserung in den folgenden Fällen: Bluthochdruck, Arthritis, Ischias, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Migräne, Meteorologie, Schlaflosigkeit. Ein Kupferarmband trägt dazu bei, dass weibliche Vertreter gesunde Kinder ernähren und gebären können und dass Männer länger sexuell aktiv bleiben.

Kupferarmbänder sind erlaubt und sogar für die Verwendung durch das Gesundheitsministerium der Russischen Föderation empfohlen.

Während der langen Verwendung eines Kupferarmbandes bildet sich ein Oxidfilm, der mit einer Zahnpasta entfernt werden kann und somit einen ursprünglichen Glanz erhält.


KUPFER BANKEN

In der tibetischen Medizin verwendet eine der Behandlungsmethoden Kupferdosen. Sie legen sie entlang der Wirbelsäule mit Rückenschmerzen (Osteochondrose, Ischias, Ischias, Zwischenwirbelbruch) entlang der Paravertebralstränge. Die Behandlung mit Kupferbanken wird auch bei chronischen unspezifischen Erkrankungen des bronchopulmonalen Systems (Bronchitis, Asthma) und vielen anderen angewendet. In der russischen Volksheilungs-Dosen auf dem Bauch - eine bekannte Methode der Behandlung von Kupfer mit dem Wegfall der inneren Organe.

Kupferwasser

Um Kupferwasser zu erhalten, muss man mehrere Platten (10 Gramm) chemisch reinen Kupfers oder zwei Kupfermünzen von Reichsmünzen nehmen, in Kalkwasser abspülen, dann in emaillierte Töpfe geben und 1,5 Liter Wasser einfüllen. Kochen bis die Hälfte des Wassers kocht. Es wird angenommen, dass Kupferwasser die Arbeit von hämatopoetischen Organen, Leber, Milz stimuliert, Anämien jeglicher Ätiologie bekämpft und die Vorbeugung von Fettleibigkeit fördert. Es gibt jedoch keine zuverlässigen wissenschaftlichen Beweise, um diese Effekte zu bestätigen.

Herstellung von Kupfer

Um die Wirksamkeit der Behandlung von Kupfer zu erhöhen, muss zuerst Münzen einführen und in einer gesättigten Salzlösung (1 Teelöffel Salz auf dem Glas Wasser) gekocht wird, 5 bis 7 Minuten, dann warten, bis die Lösung abkühlt sehr abrupt und gießt sie auf nassen Untergrund. Dadurch entfernen wir jene Krankheiten, die auf Münzen mit Dreck liegen könnten. Dann müssen Münzen und Teller von den Resten des Kochsalzes abgewaschen werden, am besten ist es in fließendem Wasser zu halten (Sie können aus dem Wasserhahn greifen). Dann müssen sie verbrannt, gekühlt und mit einem kleinen Sandpapier oder sehr feinem Sand gereinigt werden. Dieser Vorgang sollte nach 5 bis 10 Tagen durchgeführt werden.

COPD-BEHANDLUNG

Kupfer heilt schnell, aber nicht jeder hilft. Um festzustellen, ob Sie für eine Behandlung mit diesem Metall infrage kommen, müssen Sie eine Kupfermünze oder -scheibe an der Haut anbringen. Wenn die Disk oder Münze gut auf der Haut haftet und dort lange aufbewahrt wird, bedeutet das, dass Sie die Behandlung mit Kupfer meinen. Wenn es keine Kupplung gibt, dann ist dieses Metall als Heilmittel für Sie nicht geeignet.

Wenn an einem Körperteil die Verbindung von Kupfer mit der Haut gut ist, tut es das auf der anderen Seite nicht. Dann ist es ratsam, nur jene wunden Stellen oder erkrankten Organe in dem Bereich zu behandeln, in dem die Adhäsion beobachtet wird.

In großen Mengen ist Kupfer sehr gefährlich für den Körper. Vergiftung führt zu schwerer Krankheit. Deshalb muss vor der Behandlung mit Kupfer ein Arzt aufgesucht werden.

KUPFERBEHANDLUNGSREGELN

Kupfer ist mit ungefähr 90% der leidenden Menschheit verwandt, und für 10% ist es im Gegenteil ein bemerkenswerter Beschleuniger der Krankheiten, von denen sie versuchten, es loszuwerden. Für diesen Teil der Menschheit ist der beste Weg, um solche Missgeschicke wie Infektionen, Prellungen, radikuläre Schmerzen loszuwerden, ein Metall wie Silber.

Für die Kupferbehandlung ist es notwendig, ein Kupferarmband oder Kupferplatten dieser Größe zu verwenden, so dass sie einen genau erkrankten Bereich erfassen. Das Armband sollte sehr nah am Arm sein und nicht am Handgelenk baumeln. Die Platten müssen mit Leinenbinden oder Baumwolltuch an einem wunden Punkt fixiert werden.

Um die Wirksamkeit der Behandlung mit Kupfer zu erhöhen, ist es notwendig, es alle zwei Tage zu entfernen und es zu reinigen. Dazu wird das entfernte Kupferobjekt in eine 6% ige oder 9% ige Essiglösung gegeben und 2 Stunden stehengelassen. Dann müssen sie mit fließendem Wasser gewaschen, mit Alkohol gerieben werden, und sie sind wieder einsatzbereit.

Einst wurden unter vielen Archivalien Dokumente in französischer Sprache gefunden, die von den Exzessen der Cholera in Paris und Umgebung berichten, als ein schrecklicher Trottel mehr als die Hälfte der Bevölkerung zerstörte. Nur auf dem Territorium in der Nähe von den Schmelzereien wurde diese Krankheit (aus einem unbekannten Grund) von keiner Person geschlagen. Historiker waren überrascht, aber sie konnten die Tatsache nicht erklären. Erst nach vielen Jahren erfuhren die Menschen von den wundersamen heilenden Eigenschaften von Kupfer.

Die Heiler in den russischen Dörfern und Dörfern haben die Behandlung mit Kupfer schon lange benutzt. Die klassische Medizin und die anhaltende Verfolgung des "Scharlatanismus" haben jedoch ihre schädliche Wirkung hervorgerufen. Die Zauberer und Zauberer verschwanden größtenteils, und sie hatten keine geschriebenen Arbeiten. So sind die Geheimnisse dieser Behandlung fast vollständig verloren. Die Ärzte der nächsten Generation mussten die Metalltherapie praktisch von Grund auf neu beleben.

In den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts begannen Medizin und Presse lautstark über die außergewöhnlichen heilenden Fähigkeiten von Kupfer zu sprechen. Zahlreiche Vorträge von medizinischen Arbeitern begannen Früchte zu tragen - die "Autorität" von Andenken und Armbändern aus diesem Metall nahm stark zu. Gemessen an den Rückmeldungen war ihr positiver Effekt signifikant.

Aber die Volksmedizin weiß das auf ihre Weise zu schätzen: Diejenigen, die verschiedene Kupferarmbänder kaufen, um sie an ihren Handgelenken zur Heilung aufzuhängen, irren sich zutiefst. Jeder Mensch muss ein Metall-Souvenir finden, das nur zu ihm passt. Diese Test Volksheiler verbringen mit einem speziellen Indikator - Gadgets auf dem Thread. Kurz gesagt, eine einfache Nuss von kleiner Größe wird genommen. Dazu wird der Faden (auch üblich) auf eine Länge von bis zu 10 cm befestigt.Über den Rand des Fadens erhebt sich die Nuss über dem Souvenir. Es stellt sich die Frage (besser laut): "Ist es nützlich?" Wenn die Nuss von Person zu Verzierung zu schwingen beginnt, dann ist sie für den Körper geeignet und wird ihm nützen. Wenn es an den Seiten Schwankungen gibt, wird die Dekoration nur Schaden anrichten. Nun, wenn die magische Ladung ohne Zögern hängt, wird das Souvenir keine positiven oder negativen Auswirkungen haben.

Dass die Leser keine unnötigen Fragen zu den Eigenschaften von Nuss, Dicke und Fadenmaterial stellten, fand der Autor des Artikels vom Heiler heraus. Die Tatsache, dass ein Mann, der vom Indikator fasziniert ist, "ausbricht" von allem um ihn herum. Er bleibt allein mit seiner Intuition, die Gott ihm gegeben hat. Sie ist es, die ihm die Wahrheit über ein Objekt sagt, das nicht in Frage gestellt werden kann. Witch Doctor erzählte weiter, wie viele Armbänder, Ohrringe, Ringe, Broschen, Nadeln, Kämme und andere Attribute der Mode, bot er seinen Patienten zu entziehen, die sprechen nur noch Worte des Dankes, weil Verbesserung fühlte in der Gesundheit.

Es ist jedoch notwendig, zu Kupfer zurückzukehren. Aristoteles schrieb über die gute Behandlung dieser Metallschwellung und Geschwüre. In Frankreich wurde sie bisher mit entzündeten Mandeln, Taubheit behandelt. Anwendungen aus dem Metall reduzieren die Temperatur, lindern Schmerzen, normalisieren die Blutzirkulation, stellen die Insulin-Norm wieder her, stärken den Schlaf, stabilisieren das Nervensystem, gleichen den Wasseraustausch aus.

In Russland ist es seit langem üblich, Kupfermünzen zu heilen. Aber jetzt nach Antiquitäten zu suchen ist ein teurer Leckerbissen. Die Verwendung von modernen Kupferkohlen ist wegen ihrer geringen Effizienz unerwünscht. Die traditionelle Medizin bietet für medizinische Zwecke Kupfermünzen (Kopeken, Kopeken, Treshki, Pyatachki) an, die in sowjetischen Zeiten bis 1961 ausgegeben wurden. Sie, hergestellt aus Vakuum-Kupfer Nummer eins (Marke MV-1), haben die größte Gesundheit. Sie müssen gesucht, gerettet, beschützt werden, da sie zur rechten Zeit helfen werden, sie werden verschiedene Übel entfernen.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Metall zu einem wunden Punkt hingezogen wird, d. H. An der Haut haftet, was an den physikalischen Effekt der Adhäsion erinnert. Oft ist es nicht nötig, einen Fixierungs-Patch zu verwenden. Wann immer Sie eine Behandlung benötigen, müssen Sie sich an die Regel halten: Sie bekommen einen Griff - es bedeutet, dass das Metall heilen wird. Die Dauer der Adhäsion hängt von der Schwere der Erkrankung, den Möglichkeiten ihrer Heilung ab und schwankt in einem weiten Bereich (Stunden, Tage, Wochen). Wenn die Münzen geheilt sind, verschwinden sie, als würden sie sagen, dass sie ihre Arbeit getan haben. Ihre momentane Zurückweisung spricht oft von einem falschen Setzort oder Mangel an Notwendigkeit, obwohl in vielen Fällen ein Heftpflaster für die stabilisierende Halterung der Münzscheibe notwendig ist.

Methode der Behandlung mit Kupfermünzen

Es muss daran erinnert werden, dass das Kupfer auf dem Körper nur den wunden Punkt hält. Daher wird alles, was Metall als Lieferant akzeptiert, einer Behandlung unterzogen.

Bei Herzerkrankungen wird eine Bandscheibe unter der Mitte des linken Schlüsselbeins platziert. Der Punkt wird durch das schmerzhafte Gefühl des starken Drückens des Fingers beim Bewegen entlang der Klavikula gefunden. Eine andere Scheibe wird auf der Rückseite zwischen der Wirbelsäule und dem stumpfen (oberen) Winkel des Schulterblatts platziert. An dieser Stelle ist es wünschenswert, die Münze für jene Leute öfter zu behalten, die durch das Verhalten ihres Herzens beunruhigt sind. Hier stabilisiert die Scheibe gleichzeitig den Blutdruck.

Kupfermünze - Behandlung

Häufige langwierige Kopfschmerzen (sowohl auf der einen als auch auf der anderen Seite) werden geheilt, indem man eine Kappe mit zusammengenähten Münzen trägt (mit einem Verband). Der Hut wird auf die schmerzende Seite geschoben, wenn er die Schläfen verletzt - auf der Stirn.

Krankheit eines Ohrs reinigen oder entfernen Sie zwei mjedashki: man setzte auf einen Tragus, ein anderer - auf einem Bissknochen. Und damit das Gehör wiederhergestellt wird, läuten Sie das Geräusch in den Ohren.

Wenn die Adern schwollen, erschienen Knoten an ihnen, Münzen wurden in ihrer Nähe platziert (sie können nicht direkt auf Venen und Knoten aufgebracht werden). Sie werden die Entzündung wegnehmen, die Venen werden ihre früheren Plätze einnehmen.

Bei Glaukom, Katarakt, wird das Auge auf die zum Tempel gerichtete Furche gelegt (nicht zu verwechseln mit der Fossa temporalis), die mit einem Pflaster befestigt wird. Die Münze wird so lange gehalten, bis sie auseinander fällt. Wenn sich darunter ein schwarzer Kreis bildete, sollten wir uns freuen - sie hat einen guten Job gemacht. Übrigens können Sie das Ergebnis durch Lesen überprüfen. In der Regel wird der Text nach der Behandlung viel besser gesehen.

Ein ernstes Problem ist die Darmerkrankung, die bei jeder zweiten Person in ständiger Anomalie ist. Es gibt Fälle, in denen auf den Mägen von Patienten ohne Pflaster angebrachte Bandscheiben sich in kranke Herde (Bauchspeicheldrüse, Leber) "hineinbewegten" und in die Haut "einhakten", so dass sie in ihrer Retention nicht notwendig waren. Sie kämpfen effektiv mit Colitis, Gastritis, Cholezystitis.

Bekannte Art der Darmbehandlung durch amerikanische Heiler, die den Patienten auf ein Kupferblech legen, das selbst bei Krebs mit Metastasen katastrophal wirkt.

Übrigens, wenn Sie begannen, Ihre Augen zu jucken und zu beschmutzen, dann müssen Sie auf die Quelle aufpassen, die sich innerhalb des Bauches befindet. Der Physiologe Mechnikov hat gesagt, dass Augenkrankheiten - von einem fehlerhaften Darm. Daher müssen Sie es mit Münzen reinigen.

Bei Hämorrhoiden wird ein Kupfer mit einer Kante an den Anus angelegt, der andere findet einen Platz zwischen den Pobacken (das Berühren der Scheiben ist nicht erlaubt). Münzen werden nicht fallen, weil die Entzündung für sie selbst als ein Zauberstab-zashchalochku begreifen wird.

Schreckliche Männerkrankheit - Adenom der Prostata - ist auch mit Kupferscheiben behandelbar. Einer ist am Anus angelegt, der andere ist etwas höher. Die Dauer ihres Tragens hängt von der Schwere der Erkrankung ab und kann mehrere Monate betragen.

Mit Tracheitis, Bronchitis, Asthma, die Scheiben werden sicherlich helfen: Sie sind (eine große Anzahl) in der Projektion dieser Systeme und Organe. Wenn das Metall rechtzeitig angewendet wird, wird die Entzündung der Lungen schnell verschwinden und wird nicht in eine chronische Form übergehen.

Verletzungen, Prellungen, Brüche werden durch Metall effizient wiederhergestellt. Er entfernt Schwellungen, lässt die Knochen schneller zusammenschmelzen, entfernt und verteilt die hässlichen Nähte.

Die schwersten Nierenerkrankungen unterliegen der Metallotherapie. Sie korrigiert erfolgreich Fehler von Chirurgen, kämpft aktiv mit den Folgen von Strahlung. Es ist erstaunlich, dass Kupfer in jeder Tiefe Entzündungen "bekommen" kann. Weibliche Krankheiten, sie fährt ziemlich schnell aus. Die Hauptsache ist nicht, faul zu sein, Münzen auf die Nacht auf dem Bauch zu legen. Metall entfernt von Operationen viele weibliche Brüste. Er stellte eine große Anzahl von Nasopharynx wieder her, die extrem notwendig ist, um in Ordnung zu bleiben, weil Amerikaner Nasenschleim die Ursache vieler Krankheiten, sogar Krebs, betrachten. Kupfer hat bakterizide Aktivität, daher gewinnt infektiöse Gelenkarthritis.

Über Kupfermünzen

Nach Gebrauch der Münzen mit Wasser spülen und trocknen. Reinigen Sie sie nicht mit etwas, Reibe, Kalzinierung. Trockene Scheiben werden zur Aufbewahrung in eine Schachtel gelegt. Um Irritationen zu vermeiden, verwenden Sie sie nicht auf fettiger, nasser oder verschwitzter Haut. Die arbeitende Seite der Scheibe (am Körper befestigt) kann beliebig ohne weitere Änderungen gewählt werden, da der Heftpflaster nicht leicht zu reinigen ist. Nach der Behandlung werden sie vorsichtig entfernt, da sie die Abdeckung beschädigen können.

Fazit

Für die Behandlung von "Kupfer" müssen Sie nicht nach "Nicholas" -Münzen suchen, die aus Bronze sind. Passen Sie nicht Kupfer, seit 1961 hergestellt, weil sie andere Metalle enthalten. Es handelt sich nur um Münzen bis 1961, aus dem wundersam heilenden Kupfer MV-1. Kein Wunder, dass Ausländer hartnäckig nach ihnen suchten, gutes Geld anboten und dann unter dem Deckmantel von Souvenirs in ihr Land kamen. Sie haben uns zuerst verstanden.

Effektive Behandlung mit Kupfer

Kupferbehandlung ist eine uralte Behandlungsmethode für Krankheiten, die in der modernen Welt zu Unrecht vergessen wurde.

Kupfer ist ein bekanntes Heilmittel, das sogar von alten Hindus verwendet wurde. Griechische Heiler verwendeten Kupfer als Heilmittel gegen Entzündungen der Mandeln und Hörprobleme, und der Philosoph Empedokles erschien in der Gesellschaft überhaupt in Kupfersandalen. Die Soldaten jener Zeit trugen eine Kupferrüstung, die es ihnen erlaubte, bei langen Übergängen in einem Ton zu bleiben. Kupfer wurde auf schwere Wunden und Pusteln aufgetragen.

Russische Heiler waren nicht ohne Behandlung mit Kupfermünzen. Die Bauern nutzten Kupfer, um Probleme mit dem Rücken, Polyarthritis und Infektionskrankheiten loszuwerden. Die Dorfbewohner wussten aus erster Hand von den wundersamen Eigenschaften von Metall. So haben inländische Landheiler schon lange medizinischen Gebrauch von Kupfer gefunden, aber die säkulare Medizin und Regierungsbeamte vertrauten solchen Behandlungsmethoden nicht und betrachteten sie als "Hexerei".

Eigenschaften von Kupfer

Kupfer gehört zur Kategorie der roten Metalle mit milden Eigenschaften. Das Material kann leicht erhitzt und geschmiedet werden. Kupfer hat eine freie Wärmeleitfähigkeit.

Enzyme mit Kupfereigenschaften sind im Körper jeder Person vorhanden. Der Mangel an Kupfer kann zu einer pathogenen Entwicklung führen. Aufgrund seiner Eigenschaften ist Kupfer in der Lage:

  • töten Bakterien;
  • lindert Schmerzen;
  • verstopfte blutende Wunden;
  • niedrigeres Fieber;
  • positiv beeinflussen das zentrale Nervensystem;
  • als Schlaftablette wirken.

Normalerweise wird Kupfer extern verwendet. Die Eigenschaften des Metalls können kleine Tumore, Schwellungen und Eiterung auflösen. Aus den nützlichen Eigenschaften von Kupfer wird der Herzmuskel wiederhergestellt. Kupfer beseitigt Hauttypen von Bakterien.

Kupfer hat seine eigenen therapeutischen Eigenschaften: therapeutische Marken sind MOO, MOB, MG und MB. Einige Autoren schreiben, dass die Behandlung nur bei Verwendung der Marke MB (kein Sauerstoff) durchgeführt werden sollte. Neben dem Kupfer selbst enthält die Zusammensetzung der Marken Verunreinigungen. Diese Marken haben einen wesentlichen Vorteil von Kupferstrukturen. Deshalb sind sie für Behandlungsverfahren besser geeignet als andere.

Wie überprüft man die medizinischen Eigenschaften von Kupfer? Befestigen Sie die Kupferplatte an der betroffenen Stelle des Körpers und belassen Sie diese für die ganze Nacht. Das Anhaften an der Hautplatte zeigt den Verlauf des Behandlungsverfahrens an. Sobald Sie die Platte von der Haut entfernen, werden Sie einen grünlichen Farbton auf der Unterseite des Blattes bemerken. Dies ist die deutliche Präsenz des Zeichen der medizinischen Reinigung. In Ermangelung einer grünlichen Tönung, wählen Sie eine andere Marke von Kupferplatte. Es ist auch möglich, dass die Behandlung des betroffenen Bereichs nicht korrekt durchgeführt wurde.

Wahrscheinlich werden Sie überrascht sein, aber Kupfer kann selbst schmerzhafte Flecken auf der Haut finden. Eine Reihe von Autoren in ihren Schriften sagte, dass das Kupfer, das unter der Bandage war, trotz seiner ursprünglichen Lage woanders an den Problembereich der Haut "rutschte". Solch eine "Suche" nach Metall wurde Liegepatienten unterzogen. Dies erhöht nur die medizinischen Eigenschaften von Kupfer.

PRINZIP DER AKTION DES KUPFER-APPLIKATORS

Zusammen mit dem Menschen wird dann eine riesige Menge an Salzen verteilt - das ist ein wunderbarer Elektrolyt. Eine Kupferplatte wird auf die Haut aufgetragen, wobei der Elektrolyt mit medizinischen Ionen imprägniert wird. Sie gelangen in das Unterhautfett und haben eine heilende Wirkung. Es gibt eine Zerstörung von schädlichen Mikroorganismen und Krankheiten körperlicher Natur.

Die säurehaltige Umgebung der bekämpfenden Bakterien hinterlässt eine grünliche Färbung auf der Platte und auf dem Körper. Die Oxidation des Metalls führt zu einer Erhöhung der Ionenbindung. Kupfer wirkt sich nicht nur positiv auf den geschädigten Hautbereich, sondern auch auf die angrenzenden Körperbereiche aus.

Der Kontakt einer Kupfer-, Blei- oder Goldplatte greift den Metallstrom auf der Haut an. Die Kupplung der Zinn- und Silberplatte zieht einen Strom von der Haut zum Metall. Somit finden sowohl Anziehung als auch Abstoßung von Metallelementen statt.

Platten und Münzen

Die Verwendung von Kupfer spiegelt sich in den Platten wider. Dünne Gesichter und sorgfältig polierte Oberfläche von rotem Kupfer runden Gegenständen, erlaubt, sie als medizinische Platten zu betrachten. Sie werden auf Problemzonen auf der menschlichen Haut angewendet. Es ist ratsam, heiß zu heizen, zu kühlen und die Platte durch mehrere Handvoll körnigen Sand zu führen.

Kupfermünzen schaffen keine Altersbarrieren und stören nicht die Behandlung. Lassen Sie uns bemerken, dass die unter Stalin in Umlauf gebrachten Münzen das nützlichste Ergebnis geben. Auch königliche Münzen oder Pennies bis 1961 passen. Dies wird einfach erklärt: In den vergangenen Jahrhunderten wurde eine Qualitätsstufe von Kupfer, MB-1, verwendet. Ihre wundersamen Kräfte wurden von vielen Menschen im ganzen Land geschätzt.

Einige Autoren empfehlen, die Oberfläche von Münzen zu polieren. Es wird auch empfohlen, 2 Millimeter Löcher in ihnen zu bohren.

Wie man mit Kupferplatten und Münzen behandelt

Bilden Sie auf dem Blatt einen Abschnitt von ausgekleideten Kupfermünzen und -platten in parallelen Reihen. Voraussetzung ist die Nähe zueinander. Die Abmessungen einer solchen Anwendung sollten der Bereich zwischen den Klingen und der Oberfläche entlang der gesamten Rückseite sein. Legen Sie die geformte Anwendung mit Ihrem Rücken auf das Blatt. Die Behandlung dauert nicht weniger als 40 Minuten, danach ist es möglich zu klettern. Die hartnäckigsten, d.h. fest auf der Rückseite der Münze, fest haftender Kleber für 4-5 Tage.

Nach Abschluss der vollständigen Behandlung, entfernen Sie das Pflaster mit Kupfermünzen und waschen Sie die betroffenen Hautpartien. Es wird empfohlen, sie mit einer Feuchtigkeitscreme zu schmieren. Wenn Sie grünliche Flecken auf dem Körper finden, dann erfolgte die therapeutische Wirkung entsprechend dem Szenario. Warten Sie 2 Tage und wiederholen Sie den Vorgang mit einer Reihe von Kupfermünzen und -tafeln.

Reinigen Sie die Haut vor der Sitzung gründlich: Die Epidermis sollte nicht verschwitzt und fettig sein. Klebe die Münzen auf die gleiche Seite, dann musst du sie mit einem schwer zu entfernenden Patch fixieren. Vermeiden Sie beim Münzabzug die Eile, schütteln Sie sie langsam und vorsichtig, um die Haut nicht zu beschädigen.

Wählen Sie bei der Auswahl von Kupfermünzen und -tafeln mittlere, nicht große Elemente. Zu sperrige Münzmodelle führen zu Vergiftungen, Auftreten von Anzeichen von Übelkeit und Erbrechen. Achten Sie darauf, dass Kupfergegenstände dem Kochen, Brennen und Sandpapier ausgesetzt werden. So behalten Sie die medizinischen Eigenschaften des Metalls und lassen es nicht vorzeitig Energie verschwenden.

Kupferdraht

Befüllen Sie sich mit einem Draht mit mehreren Adern, ist es wünschenswert, eine bestimmte Marke - M-1 zu verwenden. Entfernen Sie es vom elektrischen Kabel und entfernen Sie dann die verbleibende Isolierung. Entfernen Sie die Isolierung, schauen Sie auf die Oberfläche des Drahtes - es enthält einen kaum sichtbaren Film. Verbreiten Sie den Bereich des Drahtes in Brand und tauchen Sie ihn dann für 1,5 Stunden in einen Essigbehälter. Sobald sich der Film löst, den Draht mit Seife spülen und die Enden vorsichtig abtrocknen. Es ist am besten, sie mit Klebstoff zu wickeln.

Die erste Möglichkeit eines Drahtes ist ein Applikator. Wir haben etwas über seine Aktion geschrieben. Die zweite Möglichkeit ist die Einführung kreisförmiger Mikroströme entlang einer geschlossenen Struktur, einem gewundenen O-förmigen Draht. Wickeln Sie die Kupfer- "Medizin" -Probleme auf den Körper oder tragen Sie einen Draht auf die Haut auf. Dies ist eine großartige Möglichkeit, unabhängige Behandlungsverfahren zu Hause zu organisieren.

Armbänder aus Kupfer

Eine andere Behandlungsmethode - die Verwendung von Armbändern aus Kupfer. Der springende Punkt: Das in der Behandlung verwendete Armband sollte aus einer bestimmten Kupferqualität hergestellt werden, nämlich einem Vakuum-MB. Stellen Sie sicher, dass das Armband an beiden Enden sorgfältig poliert ist. Wenn mindestens ein Teil davon Verunreinigungen enthält, kann von einem Kupferarmband nicht die Rede sein. Ein qualitatives und heilendes Kupferzubehör muss geschlossen werden und einen kontinuierlichen Abschnitt bilden.

Das Armband wird abhängig vom Blutdruck ausgewählt. Übermäßiges Druckniveau erfordert das Tragen eines Armbands am rechten Handgelenk und einen niedrigeren Druck am linken Handgelenk. Das Zubehör sollte sich an der Pulsstelle der Hand befinden. In diesem Fall sollte das Armband nicht bis zum Handgelenk fallen. Die Hauptanforderung ist eine dichte Anwendung des medizinischen Zubehörs.

Das Kupferarmband normalisiert die Blutzirkulation, verbessert den Stoffwechsel, stärkt das Immunsystem, erhöht den Hormonspiegel. Armbänder helfen bei der Behandlung von Bluthochdruck, Rückenproblemen, Herzerkrankungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Ohnmacht. Kupferarmbänder werden für Schwangere empfohlen - das Zubehör wirkt sich positiv auf den zukünftigen Fötus aus.

Kupferarmbänder sind auf legislativer Ebene erlaubt, sie werden empfohlen, im Gesundheitsministerium der Russischen Föderation getragen zu werden.

Ein langes Tragen desselben Armbands führt zur Bildung eines Films. Sie können es mit einer herkömmlichen Zahnpasta entfernen. Das Armband wird wieder wie neu, und es kann an öffentlichen Orten getragen werden.

KUPFER BANKEN

Die Behandlungsmethode mit Kupferbänken kam zu uns aus Tibet. Banken werden als therapeutische Lotionen auf dem Rücken mit Erkrankungen der Wirbelsäule und der inneren Organe eingesetzt. Osteochondrose, Wirbelsäulenhernie, Bronchialasthma, Bronchitis, Probleme mit der Lunge - all das wird mit Hilfe von Kupferdosen behandelt. Traditionelle Medizin beinhaltet die Verwendung von Dosen als Behandlung für die Bauchregion. Dementsprechend werden die Lotionen nicht auf den Rücken, sondern auf den Bauch gelegt.

Kupferwasser

Zubereitung: Bereite 3 Kupferplatten von 10 Gramm oder mehrere königliche Münzen vor. Spülen Sie sie in Wasser, in einen Behälter, gießen Sie kochendes Wasser und zünden Sie an. Ungefähr die Hälfte des Wassers sollte wegkochen, und der Rest wird fertig sein.

Nach einigen Informationen kann Kupferwasser Blutarbeit, Leber und Milz verbessern. Wasser widersteht effektiv Fettablagerungen. Diese Daten haben jedoch ihre wissenschaftliche Begründung noch nicht gefunden. Ihre Wirksamkeit wird aus medizinischer Sicht nicht bestätigt.

VORBEREITUNG VON KUPFER

Die erste Stufe der Herstellung von Kupfer besteht in Kochen: Bereiten Sie eine Salzlösung aus 1 Teelöffel Salz und einem Glas Wasser. In eine flüssige Kupferplatten und -münzen abgesenkt, warten Sie, während sie von den Vorerkrankungen "abgewaschen" werden. Benutze die Sole im Boden. Reinigen Sie die Teller und Münzen von den restlichen Teilen des Salzes: normales Leitungswasser reicht aus. Sorgfältig gewaschene Münzen werden einer zusätzlichen Behandlung unterzogen - Brandkalzinierung. Gehen Sie mit Sandpapier auf die Oberfläche von Münzen und Tellern. Führen Sie das Verfahren nicht weniger als 5 Tage nach der Verwendung von Kupfer für medizinische Zwecke.

COPD-BEHANDLUNG

Wie wir bereits erklärt haben, kommt Kupfer gut mit Krankheiten zurecht. Es ist jedoch keine Tatsache, dass es Ihnen passt. Überprüfen Sie das Kupfer: Legen Sie eine Platte auf den betroffenen Bereich der Haut, und wenn das Metall "geklebt" und wird nicht abfallen - dann ist die Behandlung sogar möglich! In diesem Fall müssen Sie Kupferplatten und Münzen einlagern. Ohne Hauthaftung passt Kupfer nicht zu Ihnen.

Es gibt Zeiten, in denen Kupfer selektiv an einigen Teilen der Haut haftet und von anderen abfällt. Dies deutet darauf hin, dass die Behandlung nur auf den "magnetischen" Kupferflächen der Haut möglich ist. Aber das Verfahren bringt sicherlich keine Beschwerden.

  • Kupfer gegen Halsschmerzen. Bringen Sie Münzen in den Bereich der Mandeln, und wickeln Sie Ihre Kehle fest mit einem gestrickten Schal. Es ist ratsam, die Applikation für die Nacht durchzuführen.
  • Kupfer gegen Arthritis. Bereiten Sie eine Kompresse aus Kupferwasser vor und tragen Sie sie mehrere Stunden lang auf die betroffenen Stellen auf.
  • Kupfer gegen Krampfadern. Befestigen Sie die Kupferplatten (Royal Coins) fest an den betroffenen Beinen. Entfernen Sie das Kupfer nicht vor dem freien Fall der Münze vom Fuß.
  • Kupfer gegen eine Genanitritis. Legen Sie die Kupferplatten in den Bereich der Nasennebenhöhlen und Bahnen.
  • Kupfer gegen Hämorrhoiden. In den Anfangsstadien von Hämorrhoiden ist es ratsam, Münzen oder Platten aus Kupfer zu verwenden. Befestigen Sie sie am Anus und am Gesäßbereich. Die Eigenschaften von Kupfer ermöglichen es, die Blutzirkulation zu normalisieren und den Austritt von Flüssigkeit aus den Problemzonen zu beschleunigen. Münzen müssen fest auf der Haut haften und dann beginnt der Heilungseffekt.
  • Kupfer gegen Schmerzen im Kopf. Nehmen Sie eine Liegeposition ein und befestigen Sie die Kupferelemente an den frontalen, okzipitalen oder temporalen Teilen des Kopfes. Bleiben Sie 30 Minuten in dieser Position und wischen Sie dann die Haut ab. Die Eigenschaften von Kupfer verbessern die Durchblutung und beugen dadurch Schwindel vor übermäßigem Druck vor.
  • Kupfer gegen einen gutartigen Tumor. Healing-Anwendungen von Kupfer-Objekten können die Entwicklung von gutartigen Tumoren stoppen, sowie Neoplasmen vollständig beseitigen. Das Geheimnis ist sehr einfach: Tragen Sie Kupfer auf die Tumore auf, fixieren Sie es mit einem Verband und tragen Sie es eine Woche lang. Geben Sie dem Körper, sich zu erholen, und nach ein paar Tagen, eine andere Behandlung. Besuchen Sie regelmäßig die Onkologie-Apotheke und den Therapeuten. Es ist möglich, gutartige Tumore nur nach einer genauen Erkennung des Problems zu behandeln. Es kann nur von Spezialisten installiert werden.
  • Kupfer gegen Probleme auf der weiblichen Linie. Probleme mit dem Zyklus der Menstruation, Fibrome und anderen gynäkologischen Erkrankungen werden behandelt, indem 30 Minuten lang Münzen auf die Genitalien aufgetragen werden.
  • Kupfer gegen Knieschmerzen. Befestigen Sie ein paar Münzen um das Kniegelenk und befestigen Sie sie mit einem gestrickten Schal. Die Dauer der Behandlung beträgt 2 bis 7 Tage.
  • Kupfer gegen Augenkrankheiten. Bringen Sie eine Kupfermünze an den Bereichen zwischen den Augenkanten und den Schläfen an. Warten Sie, bis die Münze auf der Haut haftet, und befestigen Sie sie mit Klebeband. Das Ende der Behandlung wird Ihnen den Fall der Münze erzählen. Der schwarze Bereich in der Behandlungszone wird ein Hinweis auf die Ausdehnung des Glaukoms sein.
  • Kupfer gegen Schäden und Brüche. Bereiten Sie eine Kupferapplikation vor: Positionieren Sie sie um den Umfang des Körpers auf der Problemstelle - die Platte sollte fest mit der Haut abschließen. Warten Sie 7 Tage und korrigieren Sie dann das Ergebnis - wenn es schwach ist, ändern Sie die Position der Münze. Die Behandlung mit Kupfer kann trügerisch sein: Zuerst verspüren Sie erhöhte Schmerzen und Schwellungen. Aber im Laufe der Zeit werden diese Symptome abklingen und die Behandlung wird von Vorteil sein. Die Hauptsache ist nicht, den Vorgang zu stoppen, denn Die Haut gewöhnt sich an Kupferplatten und nimmt ihre Anziehungskraft besser wahr.
  • Kupfer gegen Narbenbildung. Solche Narben treten nach der Operation auf. Befestigen Sie die Kupferplatten an der Stelle der Gelenke und fixieren Sie sie mit einer dichten Bandage. Vergessen Sie nicht, die Haut zu überprüfen. Sie sollten nicht gestört werden, insbesondere im Bereich der Nähte.
  • Kupfer gegen Diabetes mellitus. Nehmen Sie 2 Esslöffel Wasser mit Kupfer. Der Behandlungsverlauf beträgt 30 Tage.
  • Kupfer gegen Erkrankungen des Herzmuskels. Eine Kupfermünze auf den Bereich unter dem Schlüsselbein auftragen. Es ist wünschenswert, den idealen "magnetischen" Ort auf der Haut zu finden, damit die Münze nicht abfällt. Fixieren Sie das Kupfer mit einem klebrigen Patch und tragen Sie es für eine Woche.
  • Kupfer gegen Hörprobleme. Befestigen Sie Kupfermünzen an der Knochenschwelle des Ohres. In die entgegengesetzte Richtung legen Sie die gleiche Münze. Leiden unter Lärm in den Ohren? Tragen Sie die Platten im Bereich des Halses auf. Achten Sie auf festes Ansaugen von Münzen auf die Haut.

Vorsicht: Übermäßige Mengen an Kupfer können den Körper schädigen. Die Vergiftung mit Kupfer führt zur Entwicklung einer Reihe von Krankheiten. Bevor Sie eine Behandlung mit Kupferplatten durchführen, besuchen Sie Ihren Therapeuten und konsultieren Sie über Sicherheit.

EMPFEHLUNGEN ZUR FRAGE DER KUPFERBEHANDLUNG

Kupfer ist für etwa 90% der von der Krankheit betroffenen Menschen geeignet. Die Organismen der übrigen 10% der Patienten dagegen stoßen Kupferpartikel ab. In diesem Fall ist es möglich, Kupfer durch Silber zu ersetzen. In der Regel sollte die Wirkung einer solchen Behandlung nicht schlechter sein.

Die Kupferbehandlung erfolgt in zwei Hauptrichtungen:

  • Ein Kupferarmband tragen - Das Zubehörteil muss eng am Handgelenk anliegen und sich nicht darunter bewegen.
  • Mit Kupferplatten und Münzen - Die an der Haut angebrachten Elemente werden mit Bandagen aus Stoffen oder Schals fixiert.

Es wird empfohlen, die Armbänder und Platten vom angesammelten Negativ zu reinigen. Normalerweise dauert der Verschleiß 2 Tage, danach werden die Zubehörteile entfernt und in der Essiglösung wieder gekocht.

Kupfer muss nicht ersetzt werden. geeignet für die langfristige Verwendung für medizinische Zwecke. Das einzige, was von Ihnen verlangt wird, ist die regelmäßige Wartung eines Stücks Kupfer.

Autor: Volksheiler Margulik Evgeniy Pawlowitsch

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie