Babyflaschen müssen sehr sorgfältig gewaschen werden: Der Organismus des Babys ist sehr anfällig für Krankheitserreger, die in Speiseresten gebildet werden, während die Chemikalie nicht in den Körper des Babys gelangen darf.

Während einige Kinderärzte häufige Sterilisation von Kindergeschirr entgegenstellen, keiner von ihnen verweigert, dass die Fütterung Flaschen in perfekter Reinheit aufrechterhalten werden muss.

Wie man die fütternden Flaschen richtig spült?

loading...
  • Unmittelbar nach der Fütterung wird die Flasche auseinandergenommen und so weit wie möglich mit heißem Wasser gespült, wobei der Schorf und die Reste von Milch oder Brei entfernt werden. Danach, wenn es keine Freizeit gibt, können Sie es in der Spüle lassen. Wenn das Geschirr zu schmutzig ist, wird es in die Sodalösung gegossen.
  • Dann reinigen Sie die Bürste oder den Pinsel gründlich und achten dabei besonders auf den Faden und den Boden. Die Nippel, der Ring und die abnehmbaren Griffe werden ebenfalls mit einem speziellen kleinen Pinsel abgerieben.
  • Dann wird die Flasche gut mit heißem Wasser abgespült.
  • Nach dem Waschen auf ein sauberes Handtuch an einem gut belüfteten Ort zum vollständigen Trocknen legen. Auch der Trocknungsprozess muss überwacht werden, da Bakterien auch in schlecht getrocknetem Geschirr auftreten können.

Kann ich Reinigungsmittel verwenden?

loading...

Während des Waschens sind Reinigungsmittel erlaubt, und zwar:

  • ein Mittel zum Waschen von Kindergeschirr;
  • Baby Seife;
  • Haushaltsseife.

Einige konservative Eltern verwenden keine Reinigungsmittel, Backpulver, Senfpulver oder Kochsalz.

Moderne Mittel zum Waschen von Kindergeschirr enthalten jedoch eine minimale Menge an schädlichen Substanzen, was über gewöhnliche Reinigungsmittel nicht gesagt werden kann.

Es ist nicht immer möglich, einem Kind ein Getränk aus einem Glas zu geben. Manchmal ist es für ein Kind bequemer, aus einer Tube etwas zu trinken. In welchem ​​Alter und wie man einem Kind beibringt, aus einer Tube zu trinken, lesen Sie sorgfältig.

Kurz über postpartale Depression und Möglichkeiten, damit umzugehen, lesen Sie weiter.

Das Kind schnauft, hustet aber nicht - was heißt das? Sie werden die Antwort in diesem Artikel finden.

Sterilisation von Flaschen

loading...

Sterilisation - eine Reihe von Maßnahmen zur vollständigen Zerstörung aller Arten von Mikroorganismen.

Bis vor kurzem wurde angenommen, dass die Sterilisation von Flaschen des Neugeborenen soll vor jedem Gebrauch durchgeführt werden, und nach 6 Monaten kann die Sterilisation Frequenz reduziert werden.

Moderne Kinderärzte sagen jedoch, dass das Geschirr des Kindes nur vor dem ersten Gebrauch oder nach einer langen Pause im Gebrauch sterilisiert werden sollte.

Die Sterilisation erfolgt mit Hilfe von:

  • Kochen;
  • dampfend;
  • spezieller Sterilisator;
  • Multivarcers oder Dampfer;
  • Mikrowellenherd;
  • spezielle Mittel (Tabletten, Lösungen).

Zur Sterilisation durch Kochen werden die Kinderschalen in einen Topf mit gefiltertem Wasser gegeben und 5-7 Minuten gekocht. Dann wird es mit einer Pinzette herausgezogen, auf einem sauberen Tuch entfaltet und gründlich getrocknet.

Gummisauger nach dieser Sterilisation verschlechtern sich schnell, Silikonnippel sind in dieser Hinsicht haltbarer.

Manchmal werden die Flaschen über dem Dampf gehalten, der über den Kessel oder die Pfanne steigt. Manche Eltern schütten Wasser in die Multivalk-Schüssel oder einen Dampfgarer und legen das Geschirr in ein spezielles Fach über der Schüssel. Diese Methode gilt als sparsamer als Kochen.

Wenn die Sterilisation regelmäßig durchgeführt wird, ist es sinnvoller, einen speziellen Sterilisator zu kaufen.

Wasser wird hineingegossen, mehrere Flaschen werden sofort in einen Behälter gegeben.

Einige Eltern für die Sterilisation tauchen Sie das Geschirr in eine Glasschale mit Wasser und legen Sie es für ein paar Minuten in die Mikrowelle.

Außerdem gibt es spezielle wiederverwendbare Verpackungen, in denen Wasser gegossen und Flaschen abgefüllt werden. Danach wird die Verpackung verschlossen und in einen Mikrowellenofen gegeben.

Manchmal, wenn keine Möglichkeit besteht, einen Sterilisator, einen Mikrowellenofen oder ein Multivarquet zu kochen oder zu verwenden, verwenden die Eltern spezielle Lösungen und Tabletten. In einer Schüssel Wasser gießen, das Produkt auflösen und die Flaschen eine halbe Stunde lang eintauchen.

Wie man Babyflaschen während der Reise wäscht?

loading...

Babyflaschen zu waschen ist am besten in Wasser, geeignet zum Trinken.

Aus Mangel solcher ist es möglich, es unter fließendem Wasser zu machen, vorher eine Schüssel ausgewaschen zu haben.

Da die Qualität des verwendeten Wassers unbekannt ist, muss das Geschirr nach diesem Waschen sterilisiert werden.

Wenn dies nicht möglich ist, spülen Sie es mit so viel heißem Wasser wie möglich.

In der Reise sind auch spezielle aseptische Tabletten nützlich, die in einer halben Stunde Kindergerichte in kaltem Wasser sterilisieren können.

Für alle Kinder ist ein Tagschlaf erforderlich. Wie man ein Kind im Laufe des Tages einschläft, wenn er unartig ist, werden wir in dem Artikel erzählen.

Wie man eine Tülle für ein Kind mit dem Medikament Akvalor Baby wasche, lesen Sie in diesem Thread. Anleitung zur Vorbereitung und Hinweise für den Einsatz.

Für Reisebegeisterte entstehen spezielle sterile Flascheneinlagen: Nach jeder Fütterung werden sie entfernt, der Behälter bleibt sauber.

So sollten Eltern das Problem der Sauberkeit von Kindergeschirr mit aller Verantwortung angehen. Die ungeformte Immunität des Babys ist möglicherweise nicht in der Lage, mit den Bakterien in der Flasche zu reagieren, die für die Fütterung, die nicht sauber gewaschen wird, erschienen sind.

Als Flaschen zu waschen?

loading...

Als Flaschen zu waschen?

An uns ein Problem haben wir begonnen, gefüttert zu werden, und Geräte des Kindes trennen sich nach einer Mahlzeit ein Problem, als kleine Flaschen und Utensilien des Kindes zu waschen? Was sagen die Mittel?

30 ANMERKUNGEN

Und ich wasche mein Wasser und bürste und sterilisiere dann.

Meine Kinder. Geschirr und eine Flasche UNSERE MUTTER. Zuvor wurde Seife mit Babyseife gewaschen. Seife hinterlässt einen Fettfilm und wird nicht abgewaschen, da nicht gespült wird. Schädlich.

Ich habe keine Bürste, um die Flaschen zu waschen, meine Mutter riet mir, zu grillen, als ihre Mutter es mir zeigte. genommen millet Körnungen irgendwo Teelöffel oder 2, in die Flasche gegossen, dann mit Wasser auf ein halbes Glas gefüllt ist, mit einem Deckel abgedeckt. All dies sorgfältig gurgelt und alle Reste der Milch werden gut gewaschen. Und dann duschte ich einfach mit kochendem Wasser.
Jetzt hat Sonny gelernt, aus einer Tasse zu trinken, und aus einer Flasche hat vergessen, Tassen zu waschen leichter

und wir mit Flaschen aus Molkerei Küche sind unerträglich! besonders mit einem schmalen Hals, der durch reißendes Kleinpapier und weiter geht sowie mit den Grützen!

> OlkA565:
> Ich habe keine Bürste, um die Flaschen zu waschen, meine Mutter riet mir zu Grütze, als ihre Mutter es ihr zeigte. genommen millet Körnungen irgendwo Teelöffel oder 2, in die Flasche gegossen, dann mit Wasser auf ein halbes Glas gefüllt ist, mit einem Deckel abgedeckt. All dies sorgfältig gurgelt und alle Reste der Milch werden gut gewaschen. Und dann duschte ich einfach mit kochendem Wasser.
> Jetzt hat Sohn gelernt, aus einer Tasse zu trinken, und aus einer Flasche hat vergessen, wie man Tassen leichter zu waschen

Immerhin gibt es modernere Mittel! Groats versucht zuerst, wie folgt zu waschen, so viel Zeit wird weggehen. Ein Pinsel ist anders, probier mal was aus. ein anderer. Und zusammen mit meinen Mitteln, wie eine Pumpe, die die Räder pumpt, ist großartig.

Ich kaufte auch die Welt der Kindheit, und ich wusch Geschirr und Erwachsene. Es ist gut abgewaschen, aber in warmem Wasser. Der Sterilisator hat nicht gekauft, hat das erste halbe Jahr gekocht (der Sohn war auf IW), dann hat gespuckt und hat einfach kochendes Wasser auf mehreren gegossen. winzige Flasche.

Ich benutze auch den Markennamen "World of Childhood". Gefällt mir sehr. Es ist wahr, dass wir nur Saft aus der Flasche trinken (Milch wird immer noch gestillt), aber er hinterlässt keine Spuren als eine Mischung. Aber wir essen Püree von einem Teller. Wird wunderbar gewaschen! Ein universelles Reinigungsmittel "Die Welt der Kindheit" Ich bin mein Spielzeug, Badezimmer, Schaukel.

Ich habe die Flaschen immer mit dem üblichen Geschirrentferner gewaschen. fie-fie-fie keine Allergie war nicht. gespült einfach topfettanee unter dem Strom von Wasser und normal

Ich habe ein Baby auf IV ab 3 Wochen, Flaschen und Nippel aus Mischungen und Säfte wurden immer einfach mit Wasser und Pinsel gewaschen. Wenn plötzlich die getrocknete Mischung nicht sofort gewaschen wurde, dann für eine Stunde oder zwei eingeweicht. Dann kochte sie in einem großen Kochtopf, aber in der Datscha, in den "Feld" -Bedingungen, duschte sie einfach mit kochendem Wasser. Sie hat keine Waschmittel aufgetragen, sie hat ihr Leben nicht kompliziert. Jetzt Aliskin Gerichte in den allgemeinen Haufen, aber ich spüle das Geschirr gut, und der Erwachsene und das Kinderzimmer.

Ich kaufte "Eared Nanny", während alles in Ordnung ist und der Geruch ist so nett.

Ich mag "Unsere Mutter"

Zu Beginn der Seife nur Wasser und gekocht öfter, jetzt kaufte ich ein Heilmittel aus der "Welt der Kindheit" -Serie.

Und ich benutze Amways "Drops"...

Ich denke, Sie können alles waschen, und dann kochendes Wasser obdat.My kaufte auch eine Welt der Kindheit

Wir benutzen auch die Welt der Kinder, ich mag es!

> Aufzeichnung von ЮляХХХ:
> An uns ein Problem haben wir begonnen, gefüttert zu werden, und Geräte des Kindes trennen sich nach einer Mahlzeit ein Problem, als kleine Flaschen und Utensilien des Kindes zu waschen? Was sagen die Mittel?

Als Kinder kleine Flaschen waschen?

loading...

Bis heute, nach der Geburt von Krümel, bleibt die Frage der Sterilität von Kindergeschirr eine der aufregendsten für junge Eltern.

Was ist zum Waschen von Kinderverpackungen zulässig? Kann ich Waschmittel beim Flaschenwaschen verwenden oder gehe ich besser ohne sie aus? Wir werden versuchen, diese und andere Fragen in unserem Artikel zu beantworten.

Die Hauptregel Sauberkeit der Kinderverpackung - sofort nach Gebrauch waschen.

Als es möglich ist, kleine Flaschen für die Fütterung zu waschen?

loading...

Als fürsorgliche Mutter müssen Sie das verstehen Ungewaschenes Geschirr hat einen schlechten Einfluss auf die Gesundheit Ihrer Krümel, Es ist sehr wichtig, die ideale Reinheit der ersten Flaschen im Auge zu behalten.

Unmittelbar nach dem Kauf des Behälters muss dieser sterilisiert werden. Im Prinzip ist es nach jeder Fütterung nicht nötig, die Flaschen gründlich mit einem Pinsel zu waschen und einfach mit kochendem Wasser zu duschen.

Manche Eltern benutzen es Volksmedizin zur Bekämpfung von Bakterien in Babyflaschen. Zum Beispiel, verwenden Senfpulver oder verwenden Sie Soda und Zitrone.

Verwenden Sie das Waschen von Kindern Geschirr Reinigungsmitteln nicht jede Mutter beschlossen, nach allem, aus erster Hand, voll dann wegspülen sie den Behälter unwahrscheinlich, aber riskiert die Gesundheit der Neugeborenen niemanden will (ätzende Chemikalien, Duft- und Farbstoffe können das Baby Magen-Darm-Erkrankungen verursachen Trakt, Probleme mit der Leber, Nieren und nicht nur). Die meisten Mütter verwenden Babyseife oder Backpulver anstatt Reinigungsmittel.

Ist es möglich, Waschmittel zum Waschen von Kinderverpackungen zu verwenden?

Waschmittel sind tatsächlich gefährlich, weil sie viele schädliche Substanzen für die Körperkrümel enthalten:

  • Chlor;
  • Phthalate;
  • Phosphate;
  • Propylenglykol;
  • Laurylsulfat.

Aber jetzt haben die Produzenten Reinigungsmittel geschaffen, die für Kindergerichte bestimmt sind.

Die Zusammensetzung dieses Produkts enthält eine antibakterielle Komponente, die eine effektive Desinfektion des Geschirrs ermöglicht und keine Allergien verursacht. Und selbst dieses Waschmittel wird in heißem und kaltem Wasser gut abgewaschen.

Wie man Babyflaschen richtig wäscht?

  1. Flaschen sollten nach jedem Gebrauch gewaschen werden. Um sie von den Überresten des Essens zu befreien, können Sie gewöhnliches Wasser und eine Bürste verwenden, und Sie müssen Seife oder Backsoda waschen, wie wir vorher sagten.
  2. Vorsichtig müssen Sie die Böden von Flaschen, deren Hals und Ausbuchtungen, in denen die größten Reste des Überfalls sind, überwachen.
  3. Wenn der Behälter sehr schmutzig ist, sollte er für eine Weile in warmem Wasser mit Soda eingeweicht werden.
  4. Nach gründlichem Waschen und Spülen des Geschirrs muss es auf einem sauberen Tuch getrocknet werden, das für diesen Zweck vorgesehen ist.
  5. Kindercontainer können auch mit geeigneten Mitteln in der Spülmaschine gewaschen werden.

Welche Waschmethode auch immer für Kinderverpackungen gewählt wird, vergessen Sie vor allem nicht, viele Faktoren zu berücksichtigen, um deine Krümel nicht zu verletzen oder von schlecht gewaschenen Flaschen, oder von schlecht abgewaschenen schädlichen Chemikalien, die in den Mitteln sind, Kindergeschirr zu waschen.

Alle Möglichkeiten der Sterilisation von Flaschen für Neugeborene: in einem Doppel-Boiler, Mikrowelle, Dampfgarer, Multivark, spezielle Sterilisator. Bis zu welchem ​​Alter sollte ich sterilisieren?

loading...

Jede Mutter, vor allem das erste Kind, sollte wissen, wie man Babyflaschen sterilisiert

Das Erscheinen eines Säuglings in der Familie übersetzt das Leben des Haushalts immer in ein besonderes Regime. Eine Babyflasche wird zum alltäglichen Gebrauchsgegenstand, das Waschen wird zum Routineverfahren. Einige Mütter sind dafür sehr verantwortlich, und sie wollen nicht nur das Geschirr spülen, sondern auch nach jeder Fütterung sterilisieren und ihr Kind eifrig vor Mikroben schützen.

Neugeborene leiden oft unter Koliken und Stuhlstörungen, der Grund dafür ist die Unvollkommenheit des Verdauungssystems, die in den ersten Monaten des Lebens erhöhten Stress erfährt, lernt, ankommende Nahrung zu verdauen. Kommt eine pathogene Flora mit Geschirr oder Schnuller in Kontakt, entsteht zusätzlicher Druck auf den Körper. Welche Flasche für Neugeborene zu Hause ist am einfachsten sauber zu halten?

Welche Flasche ist am besten?

loading...

Eine große Auswahl an Zubehör für Babys erlaubt den Eltern, geeignete Gerichte in Form, Größe und Preis zu wählen. Unerfahrene Eltern werden vor allem vom Aussehen des Produkts oder einer interessanten Form angezogen. Eine Flasche ist ein Gericht für ein Kind, das nur durch Fragen der Praktikabilität geführt werden sollte. Die besten Gerichte für ein Kind:

  • sollte leicht zu waschen sein;
  • Das Aussehen nicht verlieren, wenn es sterilisiert ist;
  • eine große Anzahl von Behandlungen aufrechterhalten;
  • gegen Stöße und Stürze beständig sein;
  • habe eine Form, die es in deiner Hand halten kann.

Einfach zu reinigende Flaschen in einfacher Form mit einer Kapazität von bis zu 200 Gramm. Ershiki sollte getrennt sein, nur für diesen Zweck verwendet werden.

Eine Flüssigkeit zum Waschen von Kindergeschirr wird von vielen Müttern verwendet, aber es gibt keine praktische Notwendigkeit dafür (es ist keine Pfanne mit Fett, die nicht auf andere Weise gewaschen werden kann).

Obwohl der Hersteller versichert, dass solche Haushaltschemikalien gut abgewaschen werden, können die Flaschen in den ersten Lebensmonaten ohne viel Aufwand mit normalem Trinksoda gewaschen werden, ohne den Körper des Babys mit chemischen Rückständen zu belasten, die nicht völlig unbedenklich sind.

Glasflaschen sind etwas schwerer als Plastikflaschen, aber sie sind in jeder Hinsicht gut gewaschen und sterilisiert, ohne ihre Eigenschaften zu verändern. Sie können abstürzen, aber in den ersten Lebensmonaten folgen die Eltern dem, so dass das Risiko für das Kind minimal ist.

Viele Frauen nach der Geburt stehen vor dem Problem des Auftretens von Übergewicht. Jemand es erscheint während der Schwangerschaft, jemand - nach der Geburt.

  • Und jetzt können Sie es sich nicht leisten, offene Badeanzüge und kurze Shorts zu tragen...
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer deine makellose Figur beglückwünschten.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber es gibt ein wirksames Mittel gegen Übergewicht! Klicken Sie auf den Link und erfahren Sie, wie Anna in 2 Monaten 24 kg verlor.

Viele Frauen nach der Geburt stehen vor dem Problem des Auftretens von Übergewicht. Jemand es erscheint während der Schwangerschaft, jemand - nach der Geburt.

  • Und jetzt können Sie es sich nicht leisten, offene Badeanzüge und kurze Shorts zu tragen...
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer deine makellose Figur beglückwünschten.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber es gibt ein wirksames Mittel gegen Übergewicht! Klicken Sie auf den Link und erfahren Sie, wie Anna in 2 Monaten 24 kg verlor.

Plastikflaschen haben viele Vorteile:

  • sie sind Licht;
  • sie sind leicht zu reinigen;
  • Nicht schlagen;
  • ihre Kosten sind viel geringer als Glas.

Aber es gibt viele Nachteile solcher Gerichte:

  • die Verwendung von Behältern eines unbekannten Herstellers kann zur Freisetzung von giftigen Substanzen in Babynahrung führen;
  • es ist schwer zu sterilisieren - Kunststoff widersteht nicht der Einwirkung von hohen Temperaturen, Mikrorisse und verliert Form;
  • aufgrund von Rissen und häufigen Waschen verliert es sein Aussehen.

Um 2 verschieden große Flaschen aus verschiedenen Materialien zu haben, ist es notwendig, auch wenn das Baby gestillt wird, manchmal muss Milch ausgegeben werden. Wenn ein Kind auf künstliche Ernährung mehrere verschiedene Flaschen hat - ein Muss.

Müssen Sie immer sterilisieren?

loading...

Junge Eltern Erstgeborenen, die keine persönliche Erfahrung haben, gezwungen, sich zwischen dem Rat von Kinderärzten und progressive starken Druck Pädiater alten sowjetischen Schule und den Großeltern und Tante zu wählen, die ihre Kinder in der sowjetischen Tradition aufgewachsen.

Nach diesem Konzept kann sich ein Kind nicht selbständig vor einer Infektion schützen und sollte mit maximaler Sterilität umgeben sein. Daher sollten Flaschen und alle Kindergerichte nicht nur gewaschen, sondern auch sterilisiert werden.

Ein ganz andere Position, die von dem ukrainischen Kinderarzt Komarovsky, eine Reihe von Kinderärzten neue Schule - sie glauben, dass die Eltern nicht mit dem Kind stören sollten das Immunsystem des übermäßigen Gehäuses aus diesen Organismen zu bilden, unter denen sie leben müssen.

Sauberkeit ist notwendig, aber übermäßiger Eifer ist schädlich. Die übermäßige Sauberkeit, verbunden mit der Verwendung von Desinfektionsmitteln ist ein Auslöser für die Entwicklung von Allergien, erlaubt es nicht, das Kind einen ausreichenden Immunschutz erst in dem Moment zu erzeugen, wenn sie von der Natur vorgesehen ist - in den ersten Lebensjahr.

Laut Komarowskij sollte die Sterilisation nur dem Geschirr zur Lagerung von Milch unterworfen werden, das ein ausgezeichnetes Medium für die Reproduktion von pathogenen Mikroorganismen ist.

Was auch immer Sichtweise von den Eltern nicht unterstützt wird, sterilisieren Gerichte für Kinder brauchen von Zeit zu Zeit. Junge Mütter sollten wissen, wie man Babyflaschen zu Hause richtig sterilisiert und wie oft sie es tun.

Bis zu welchem ​​Alter wird eine Sterilisation benötigt?

loading...

Für ein Baby, das gestillt wird und genügend Milch hat, kann bis zu 6 Monaten nur eine Flasche Wasser benötigt werden. Es genügt, 3-4 mal im Monat mit heißem Wasser zu waschen und zu sterilisieren.

Für ein Kind, das mit Milchmischungen gefüttert wird, wird die Sterilisation im ersten Lebensmonat nach Wahl der Eltern jeden Tag oder alle paar Tage durchgeführt. Wenn Sie älter werden, kann die Sterilisation weniger häufig sein.

Pediatricians neue Schule die Notwendigkeit für die Sterilisation nach 6 Monaten verweigern, die sowjetische Schule, empfehlen Ärzte Saugflaschen und Geschirr bis zu 18 Monate zu sterilisieren (dies durch die späte Reifung des Immunsystems des Kindes motiviert ist).

Was muss noch sterilisiert werden?

loading...

Für die Fütterung des Kindes werden nicht nur die Flaschen verwendet - die Tassen, das Geschirr für die Mischung der Mischungen, die Löffel, die Ersatznippel. Von Zeit zu Zeit können diese Gegenstände sterilisiert werden. Dies geschieht zusammen mit Flaschen, die Gegenstände werden vor der Sterilisation gereinigt.

  • Saugen für Milch;
  • Ersatzschnuller;
  • Zahnringe, Spielzeug zum Nagen;
  • Spielzeuge, die das Kind beim Zahnen nagen und das Kochen ertragen können.

Viele Menschen sind daran interessiert, die Brustwarzen zu sterilisieren? Wenn es sich bei den Silikonprodukten um Flaschen handelt, werden diese zur Sterilisation zusammen mit anderen Utensilien, einem Flaschenverschluss und Schnullern (zum Beispiel auf dem obersten Regal eines Dampfgarers) aufbewahrt. Wenn der Schnuller ersetzt werden muss - können Sie separat gekochte Produkte in einem Topf verwenden. Manche Mütter speichern sterilisierte Schnuller und Nippel in separaten versiegelten Behältern.

Hell farbige Spielzeuge der chinesischen Produktion sollten einem Kind nicht gegeben werden.

Vorbereitung für die Sterilisation

loading...

Baby Geschirr nach der Fütterung des Babys sofort gewaschen - es ist unmöglich, aufgrund von Müdigkeit oder Zeitmangel, es ist verschoben. Flaschen aus der Milchmischung nach Gebrauch:

  1. Sie entrollen, trennen Deckel und Brustwarze, sie teilen sich auch;
  2. Verwehe die halb aufgegessene Mischung, Milch oder Brei;
  3. Spülen Sie das erste Mal mit kaltem Wasser - so wird das Glas besser von den Resten der Milch gereinigt und wird transparent;
  4. Waschen mit heißem Wasser mit einer Flüssigkeit zum Waschen von Kindergeschirr, spezielle Seife oder Backpulver;
  5. Die Verschmutzung auf dem Boden wird mit Halskrause gewaschen;
  6. Essensreste auf dem Gewinde für die Brustwarzen werden mit einer speziellen Bürste gewaschen;
  7. Die Nippel werden mit den gleichen Mitteln und Bürsten zum Waschen von Kindergeschirr gewaschen;
  8. Spülen Sie das Geschirr der Kinder zuerst mit warmem, dann mit kaltem fließendem Wasser, wenden Sie sich auf ein sauberes Handtuch oder gefaltete Gaze und lassen Sie Wasser ab.

Arten der Sterilisation

loading...

Wann ist eine Sterilisation notwendig? Zuerst - nach dem Kauf des Geschirrs, dann nach:

  • Flaschen für einen langen Zeitraum wurden nicht verwendet;
  • nachdem das Kind krank war;
  • regelmäßig nach zu langer Benutzung.

Es gibt viele Möglichkeiten, Flaschen und Nippel richtig zu sterilisieren - vom traditionellen Kochen in einem Kochtopf bis hin zu Desinfektionstabletten. Um Flaschen und Nippel zu sterilisieren, können Sie alle Haushaltsgeräte verwenden, die den Inhalt bis zum Siedepunkt erhitzen können.

Babuschkins Methode

loading...

Der einfachste Weg, Kindergerichte zu sterilisieren, ist einfach zu kochen. Wie richtig und wie lange dauert das Kochen?

  1. In einem großen Kochtopf mit einem Deckel auf dem Boden legen Sie eine in mehreren Lagen Gaze gefaltet.
  2. Gaze legen Sie das gewaschene Kindergeschirr, das der Sterilisation unterliegt, sanft ab.
  3. Füllen Sie die Pfanne mit Wasser, so dass es das Geschirr für 3-5 Zentimeter bedeckt.
  4. Bei mittlerer Hitze das Wasser zum Kochen bringen und 15 Minuten stehen lassen.
  5. Das Wasser wird nach dem Abkühlen ausgegossen, die sterilisierten Flaschen werden so lange gelagert, bis sie benötigt werden.

Die Methode kann für alle Arten von Gerichten verwendet werden.

Sterilisator

loading...

Die Industrie produziert viele Arten von speziellen Sterilisatoren:

  • Single;
  • mehrere;
  • Dampf;
  • elektrisch;
  • Entwürfe für Mikrowellenherde.

Das gewaschene Kindergeschirr wird in den Sterilisatorräumen aufgestellt und entspricht den Anweisungen. Flaschen können bis zur Verwendung im Gerät platziert werden.

Für die Sterilisation verwenden Sie am häufigsten Dampfsterilisatoren, die vom Philips AVENT-Netzwerk arbeiten. Es ist für die Handhabung mehrerer Flaschen (6) ausgelegt und kann auch als Behälter für die Lagerung von sauberen sterilen Produkten bis zu sechs Stunden dienen. Für die Sterilisation ist es notwendig:

  1. Bereiten Sie Gerichte und Sterilisator vor;
  2. Gießen Sie Wasser in das Reservoirfach;
  3. Legen Sie die Flaschen in den Sterilisator;
  4. Aktivieren und stellen Sie den Modus ein.

Die Sterilisationszeit beträgt bis zu 12 Minuten, das Geschirr sollte nach Bedarf verwendet werden.

Dampfer

loading...

Die Frage, wie man Flaschen in einem Dampfgarer sterilisiert, ist durchaus relevant - jetzt gibt es in fast jeder Küche ein solches Gerät. Dazu benötigen Sie:

  1. Gieße das Wasser in den Dampfgarer;
  2. Installieren Sie das gewaschene Geschirr, indem Sie den Hals nach unten richten;
  3. Der Rest der kleinen Schüsseln und Nippel sind im oberen Teil des Dampfers installiert;
  4. Das Garprogramm ist auf 15 Minuten eingestellt;
  5. Nachdem das Geschirr abgekühlt ist, können Sie es verwenden.

Flaschen können nach Bedarf verwendet werden.

Multivarka

loading...

Dieses Gerät ist jetzt fast in allen Familien. Der Küchenhelfer kommt nicht nur gut mit der Zubereitung von Speisen zurecht, sondern auch mit der Sterilisation. Wie man Flaschen in einem Multivarker richtig sterilisiert?

Zur Desinfektion von Geschirr:

  1. Ein Liter Wasser wird in das Gerät (Schüssel) gegossen;
  2. Vorbereitete Babyflaschen und Schnuller werden gewaschen und auf dem Grill von Dampfern installiert;
  3. Wählen Sie den Dampfmodus;
  4. Nach 15 Minuten ist das Gerät ausgeschaltet.

Fertigflaschen werden nach Bedarf verwendet.

Mikrowelle

loading...

Um zu wissen, wie man Babyflaschen in der Mikrowelle sterilisiert, sollte jede Mutter. Diese Methode wird für alle Gerichte verwendet, die ohne Sterilisator desinfiziert werden müssen. Um für einige Zeit nach der Behandlung ein steriles Regime bereitzustellen, werden die Flaschen in einen speziellen Beutel oder Behälter gegeben, der zusammen mit den darin angeordneten Flaschen im Ofen sterilisiert wird. Die Kapazität wird mit kaltem Wasser gefüllt, in einen Ofen gestellt und für 10 Minuten eingeschaltet.

Desinfektion mittels Tabletten

loading...

Für "Wander" -Bedingungen, auf Reisen, wenn keine Möglichkeit besteht, Sterilisatoren zu verwenden oder Kindergeschirr aufzukochen, können Desinfektionsmittel in Tabletten (Milton, Bebe Comfort) verwendet werden. Dies ist ein proprietäres pharmazeutisches Produkt, das den Körper des Babys nicht schädigt. Zur Desinfektion werden die Tabletten mit kaltem Wasser gegossen und die Flaschen mindestens 30 Minuten darin aufbewahrt, es gibt keine mehr. Das Medikament kann für Gerichte verwendet werden, die nicht kochen oder Dampf widerstehen können.

Viele Frauen nach der Geburt stehen vor dem Problem des Auftretens von Übergewicht. Jemand es erscheint während der Schwangerschaft, jemand - nach der Geburt.

  • Und jetzt können Sie es sich nicht leisten, offene Badeanzüge und kurze Shorts zu tragen...
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer deine makellose Figur beglückwünschten.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber es gibt ein wirksames Mittel gegen Übergewicht! Klicken Sie auf den Link und erfahren Sie, wie Anna in 2 Monaten 24 kg verlor.

Viele Frauen nach der Geburt stehen vor dem Problem des Auftretens von Übergewicht. Jemand es erscheint während der Schwangerschaft, jemand - nach der Geburt.

  • Und jetzt können Sie es sich nicht leisten, offene Badeanzüge und kurze Shorts zu tragen...
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer deine makellose Figur beglückwünschten.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber es gibt ein wirksames Mittel gegen Übergewicht! Klicken Sie auf den Link und erfahren Sie, wie Anna in 2 Monaten 24 kg verlor.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie