Devyasil ist eine große Pflanze, deren Wurzeln und Blätter seit mehr als einem Jahrhundert bei der Behandlung verschiedener Krankheiten aktiv eingesetzt werden. Im antiken Rom, im antiken Griechenland, in Tibet, Indien, China - wurde ihm ein Ehrenplatz in der Volksmedizin zugewiesen. Unsere Vorfahren nannten auch elf Gräser mit neun Kalibern und bereiteten aus dieser Staude Wunderpulver, Abkochungen, Aufgüsse und Salben. Heute in Apotheken kann es in einer Vielzahl von Darreichungsformen einschließlich Tabletten gekauft werden. Die Firma "Parapharm" bietet mit der neun Serie "Secrets of Longevity" wirksame und natürliche Präparate an. Durch eine spezielle Technologie werden Tabletten hergestellt, mit deren Hilfe die erstaunlichen Heileigenschaften dieser seltenen Pflanze erhalten bleiben. Elefanten heute in freier Wildbahn zu finden, ist nicht nur wegen der schlechten Ökologie sehr schwierig, sondern auch, weil es ein sehr beliebtes Kraut ist, das Kräutersammler und gewöhnliche Menschen sammeln, um ihre Gesundheit zu verbessern. Viele Volksrezepte mit elf sind heute, in der Ära der chemischen Medizin. Der Grund für den Respekt für diese Pflanze ist sehr einfach und verständlich. Devyasil hat einen einzigartigen Komplex von medizinischen Eigenschaften und eine reiche Zusammensetzung, die eine tiefgreifende wohltuende Wirkung auf den menschlichen Körper hat.

Inhalt

Die heilenden Eigenschaften von Alant

Die Pflanze ist für ihre ausgeprägte entzündungshemmende, antimikrobielle, diuretische, choleretische und schleimlösende Wirkung bekannt. Es wird für Erkrankungen der Atemwege, Bronchitis, Rhinitis, Sinusitis, Pharyngitis, Bronchopneumonie, etc. verwendet. Dekotionen dieser ausdauernden, auch mit Tuberkulose. Besonders wirksam ist Alant beim Husten, da es beim Sputum hilft, dickflüssig und dickflüssig zu sein. Bei Stomatitis und Zahnfleischentzündungen hilft die Infusion dieser Pflanze sofort.

Bei Erkrankungen des Verdauungstraktes Staude auch nützlich, weil es hemmt die Entzündung in Gastritis, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Kolitis und so weiter. Wenn Vergiftung ist besonders nützlich, antimikrobielle Eigenschaften von Pflanzen. Gut hilft es bei einer Darmerkrankung, Durchfall. Wirksam in der Behandlung von Askariden, ist ein starkes Antihelminthikum. Es ist auch aktiv gegen andere Parasiten. Mit Hämorrhoiden hat Alant eine heilende Wirkung und lindert Entzündungen, Schmerzen, heilt Analfissuren, was zu extrem unangenehmen Empfindungen für den Patienten führt.

Bekannt seine positive Wirkung bei gynäkologischen Erkrankungen, unregelmäßigen Zyklus, Adnexitis, etc.. slawische Ärzte geben ihren Patienten ein Abkochen von Alant in vorzeitigen Wehen, um den Prozess zu stoppen und mehr Zeit, um für ein Kind trägt, zu tragfähigen geboren zu werden. Bei der Behandlung von Rheuma und vielen anderen Erkrankungen der Gelenke wird diese Pflanze eingesetzt, um Schmerzen zu lindern und den Zustand zu stabilisieren. Mit schwacher Immunität hilft Abkochung von seiner Wurzel, die eine stärkende Wirkung hat. Bei Erkrankungen des Harnsystems wirkt das gleiche Arzneimittel entzündungshemmend und harntreibend. Daher, für Zystitis, Urethritis, Pyelonephritis, Alant wird als wirksam angesehen. Homöopathen empfehlen diese Pflanze und in Gegenwart von Nierensteinen. Es gibt Informationen über die antiallergischen Eigenschaften von Alant. Eine andere Variante der Pflanzenanwendung ist bekannt. Frische Blätter von Alant werden auf Wunden und Erysipelläsionen aufgetragen. Es fördert die Heilung.

Die heilenden Eigenschaften von Alant werden in Brühen, Infusionen, Tinkturen, Kompressen und anderen Arzneimitteln bewahrt, die aus der Wurzel dieser Staude gewonnen werden. Die am leichtesten zu nehmenden Pillen mit den neun Serien "Secrets of Longevity". Es ist sehr effektiv und 100% natürliche Vorbereitung. Wurzeln und Rhizome von Alant haben den höchsten Gehalt an aktiven Nährstoffen. Die Zusammensetzung schließt eine Pflanze, ätherisches Öl, Gummi, Vitamin E, Tragant, Verschleimung, Alkaloide, Polysaccharide (Inulin, inulitsin, psevdoinulin). All diese Komponenten helfen bei der Wiederherstellung der Gesundheit und Immunität von Erwachsenen und Kindern.

Wie man Alant trinken kann

Devyasil in Volksrezepten wird oft in Form von Infusion und Abkochung verwendet. Für die Herstellung dieser Arzneimittel werden getrocknete Wurzeln und Rhizome der Pflanze verwendet. Sie werden zu Pulver gemahlen, aber manchmal werden sie in große Stücke geschnitten (dann wird die Infusionszeit verlängert). Abkochung, die gut als Mukolytikum (Bronchitis, Tuberkulose, etc.) hilft, wird aus einem Löffel zerdrückten Wurzeln von Alant und einem Glas steil kochendem Wasser zubereitet. Die Mischung wird für 5-7 Minuten bei schwacher Hitze gehalten und dann eine Stunde bestehen gelassen. Nehmen Sie die Medizin sollte 2 Esslöffel jede Stunde sein. Am zweiten Tag nimmt die Sekretionsmenge (Sputum) aus den Atemwegen ab.

Devyasil bei Erkältungen wird empfohlen, in Form von Infusionen zu trinken. Zwei Handvoll Wurzeln und Rhizome werden fein gehackt, 0,5 Liter kochendes Wasser werden eingegossen. Der Aufguss ist mit einem Deckel fest verschlossen, das Geschirr ist in eine Decke eingewickelt (zu diesem Zweck kann eine Thermoskanne verwendet werden). Nach 3-4 Stunden ist das Heilmittel gegen Erkältungen fertig. Es wird 2 Esslöffel 4 mal am Tag genommen.

Tinktur von Alant gut hilft bei Erkrankungen des Verdauungssystems. Mit Gastritis können Sie das folgende Medikament vorbereiten. Die trockenen Wurzeln der Pflanze werden gemahlen und mit Wasser im Verhältnis 1: 2 gemischt. Die Flasche mit einem breiten Hals ist für diesen Zweck am besten. Tara ist mit einem Stopfen verstopft und bleibt für zwei Wochen an einem dunklen und kühlen Ort. Es könnte ein Keller oder eine Scheune sein. Zubereitete Medizin wird für 25-30 Tropfen getrunken, mit etwas kaltem abgekochtem Wasser gewaschen. Diese Tinktur von Alant ist wirksam und mit Tachykardie - auf einem Teelöffel vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag eingenommen.

In einigen Fällen wird Alant in roher Form genommen. Zum Beispiel mit Lungentuberkulose. Vorbereiten eine Paste aus zerkleinerten Blättern, Wurzeln und Rhizomen von Pflanzen, gefüllt mit hochwertigem Wodka und für 10 Tage infundiert - an einem kühlen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Es ergibt sich eine breiige Mischung, die empfohlen wird, einen Löffel (zusammen mit dem dicken) für zwei Monate zu nehmen. Dies wird helfen, den Körper zu stärken, den Husten zu schwächen.

Als allgemeine stärkende Maßnahme ist Alant wirksam bei der Schwächung des Immunsystems, es kann zu Menschen, die eine schwere Krankheit, geschwächt, ältere Menschen, Menschen mit Behinderungen unterzogen haben, genommen werden. Um das Präparat vorzubereiten, können Sie sowohl trockene als auch frische Wurzeln und Rhizome von Alant nehmen. Die Pflanze wird gemahlen und in einen Emaille-Topf gegeben, eine Flasche Rotwein (1,5 Liter), das gewünschte Haus, Qualität gegossen. Die Mischung sollte 5 Minuten bei schwacher Hitze gekocht werden. Die fertige Medizin wird in eine Flasche gegossen und im Kühlschrank aufbewahrt. Die Mittel nehmen 50 Gramm morgens und abends.

Wie man Alant brauen kann

Devyasil gebraut steiles kochendes Wasser unter Verwendung eines festen Glases oder Emails. Sie können medizinische Brühe aus dieser Pflanze mit Hilfe von Alkohol, Wodka, Wein zubereiten. Es ist gut, Medikamente aus Alant in einem Wasserbad zu bestehen. Jedoch sind mehr als 5 bis 7 Minuten zum Kochen der ausdauernden Wurzeln und Rhizome unerwünscht, weil während der Hitzebehandlung ihre nützlichen Komponenten und Eigenschaften verschwinden können. Das Brauen von Alant ist am bequemsten in einem Glas mit 1 Esslöffel pro 200 ml kochendem Wasser. Das Glas ist mit Untertasse oder Deckel abgedeckt, je nach Rezept 1-4 Stunden bestehen. Fertige Abkochung oder Infusion wird am besten kühl gehalten. Für medizinische Zwecke können Sie auch Tabletten mit den neun Serien "Secrets of Longevity" der Firma "Parapharm" verwenden. Das Medikament wird mit moderner Technologie hergestellt, die es ermöglicht, die einzigartige Zusammensetzung der hohen Staude zu bewahren. Nützliche Eigenschaften und Hinweise auf Alant

Die Pflanze ist weit verbreitet in der Volksmedizin zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, Verdauungstrakt, Urogenitalsystem, Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Effektiver nard bei Wurmerkrankungen, Hautausschläge verschiedener Herkunft, einschließlich Allergie (elecampane Salbe lindern Schmerzen, Juckreiz und tötet Mikroben und Pilze), Kopfschmerzen. Die Haupteigenschaften von Stauden sind entzündungshemmend, antimikrobiell, desinfizierend, harntreibend, choleretisch und schleimlösend. Es hilft dem Alant, Wunden zu heilen, mit Diabetes, Diathese, Radikulitis, Wassersucht, etc. Das Anwendungsspektrum dieser erstaunlichen Pflanze ist ungewöhnlich breit.

Dennoch hat diese wunderbare Staude Kontraindikationen. Sie können Alant mit Nierenversagen, akuten Herzerkrankungen nicht trinken. In der Schwangerschaft sollte die Einnahme von Medikamenten auf der Basis mit Ihrem Arzt besprochen werden. Es gibt Arten von Alant, die nicht empfohlen werden, um die Tragezeit eines Babys zu nehmen. Zum Beispiel fördert die britische elecampane starkes Blutgerinnsel, daher negative Folgen für die Frauen in dem Staat, mit spärlicher Menstruation, sowie erhöhten Blutviskosität und Darmerkrankungen, bei denen die charakteristische atonic Verstopfung verursachen kann.

Devyasilu schrieb von Zeit zu Zeit die magischen Eigenschaften und empfohlen für Krankheiten von fast jedem menschlichen Körper. Dies ist ein starkes und natürliches Heilmittel. Es kann als eigenständige Medizin oder in Kombination mit traditionellen Medikamenten eingenommen werden. Wie bei jedem anderen Medikament sollte die Verwendung von Alant mit einem Spezialisten besprochen werden.

Devyasil - neun Kräfte, präsentiert auf die Gesundheit

Devyasil ist eine mehrjährige Pflanze, deren Höhe zwei Meter erreicht. Äußerlich ist die Pflanze wie ein Busch, mit einer länglichen Form von Blättern und einem dichten Stamm. Meistens für medizinische Zwecke verwenden Sie einen Dreijährigen, weil die Pflanze für eine solche Zeit viele nützliche Substanzen sammelt.

Wie man elf brauen kann weiß nicht viele, aber ein erfahrener Kräutersammler kann sagen, wie aus den Wurzeln dieser Pflanze eine Abkochung oder Infusion zubereitet wird. In Apotheken können Sie eine fertige Sammlung kaufen, da die nützliche Zusammensetzung der Pflanze in der Medizin weit verbreitet ist.

Nützliche Indikatoren


Die Pflanze enthält Inulin, das eine ernsthafte Energiequelle darstellt. Es hilft auch, das Immunsystem zu stärken.

Brühe Alant wird nützlich sein:

  • mit Fettleibigkeit;
  • Atherosklerose;
  • zur Verbesserung der Darmflora;
  • stärkt das Immunsystem;
  • verbessert die körpereigene Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen;
  • normalisiert die Funktion des Magens mit dem Darm;
  • reduziert den Zuckerspiegel im Blut;
  • reinigt den Körper und entfernt Gifte, Toxine, Toxine;
  • mit Arthritis, Nierensteinkrankheit.

Die Pflanze enthält ätherisches Öl, Wachs, Saponine, Vitamin E, Steroide, Carotinoide, Ascorbinsäure.

Aufgrund des hohen Gehalts an Mineralstoffen wird die Pflanze in vielen Bereichen der Medizin eingesetzt. Ein Getränk aus Alant wird als sehr nützlich für die Gesundheit der Männer angesehen. Mit seiner Hilfe wird männliche Unfruchtbarkeit behandelt, weil die Pflanze in der Lage ist, die Qualität der Spermien zu verbessern (Erhöhung ihrer Aktivität, Vitalität), heilt entzündetes Hodengewebe.

Anwendung von Abkochungen


Angesichts der breiten Anwendung von Elecampin ist es notwendig zu wissen, wie man es richtig für Patienten aufbrüht, die es in die medizinische Therapie aufnehmen wollen. Und nicht umsonst, denn die Brühe wirkt antibakteriell, schmerzlindernd, schleimlösend, entzündungshemmend und harntreibend.

Alle chemischen Präparate, die auf Basis von Alant hergestellt werden, besitzen blutreinigende, hämostatische und heilende Wirkungen. Devyasil kann intern und extern verwendet werden. Daraus werden Infusionen, Abkochungen, Pulver, Salben, Tinkturen zubereitet.

Devyasil und monatlich


Wenn eine Frau eine Verzögerung im Menstruationszyklus erlebt, kann der Gynäkologe Alant empfehlen, aber eine unabhängige Behandlung mit einer Pflanze ohne Arzttermin ist gefährlich. Verzögerungen im Menstruationszyklus können durch verschiedene Faktoren verursacht werden.

Krankheiten des Urogenitalsystems, emotionale Störungen, Beriberi, Gewichtsveränderungen beeinflussen den Menstruationszyklus. Devyasil, wie man für den Monat brauen wird, wird dem Arzt nur nach dem Sammeln der Tests erzählen. Wenn die Menstruation um 10 Tage verzögert ist, aber die Ursache keine Schwangerschaft oder das Vorhandensein von tumorösen Neoplasmen ist, dann kann man sie Dekoktabsud nennen. Dekokt von Alant für die Menstruation wird auf folgende Weise vorbereitet:

Zusammensetzung

  • 1 Teelöffel zerkleinerte Wurzeln;
  • 1 Tasse sauberes Wasser.

Vorbereitung

  1. Wasser zum Kochen bringen.
  2. Fügen Sie die Wurzel dem kochenden Wasser hinzu.
  3. 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Infusion 3 Stunden.
  5. Essen 1 TL. Brühe 3-4 mal am Tag.

Infusion von Alant für monatlich

Zusammensetzung

  • 1 EL. l. Wurzel;
  • 1 Glas Wasser.

Vorbereitung

  1. Kochen Sie das Wasser.
  2. Mit einem Fleischwolf die Wurzel schleifen.
  3. Legen Sie das Pulver in die Thermosflasche.
  4. Gießen Sie kochendes Wasser.
  5. Infusion 1 Stunde.
  6. Belastung.
  7. Verwenden Sie für zwei Mahlzeiten während des Tages.
  8. Diese Infusion wird nur in extremen Fällen verwendet, da sie eine starke Uterusblutung hervorruft.

Wie man Alant für Monatlich brauen kann:

Zusammensetzung

  • 1 Teelöffel zerkleinerte Wurzeln;
  • 1 Tasse kochendes Wasser.

Vorbereitung

  1. Das Pulver in einen Glasbehälter geben.
  2. Gießen Sie kochendes Wasser.
  3. Bestehen Sie 30 Minuten.
  4. Verwenden Sie für das Spritzen für Menstruationsbeschwerden, Spasmen während der Menstruation.

Kontraindikationen, Nebenwirkungen


Wie jede Heilpflanze hat Alant nicht nur verschiedene heilende Wirkungen, sondern auch eine Reihe von Kontraindikationen. Es wird nicht empfohlen, Mittel aus Alant während der Schwangerschaft, Nierenerkrankungen, Entzündungen der Harnwege zu verwenden. Eine wichtige Kontraindikation ist die individuelle Intoleranz (Allergie) gegen die Pflanze. Wenn die Pflanze richtig verwendet wird, verursacht es keine Nebenwirkungen, aber mit Überdosierung, Missbrauch, Symptome schwerer Vergiftung, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Krämpfe werden bei Patienten beobachtet.

Wenn Sie die Infusion von Alant mit Antidepressiva, Sedativa kombinieren, wird der Patient Schläfrigkeit zeigen.

Rezepte von Alant für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten

Tee zur Beseitigung von Husten

Zusammensetzung

  • die Wurzel von Alant ist 20 g;
  • nimm - 1 Teelöffel;
  • 1 Glas Wasser.

Vorbereitung

  1. Die Zutaten in einen Topf geben.
  2. Gießen Sie Wasser.
  3. Zum Kochen bringen.
  4. Bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen.
  5. Bestehen Sie für 5-10 Minuten.
  6. Die Brühe abseihen.
  7. Verwenden Sie in einer warmen Form 4 mal pro Tag für eine halbe Stunde, bevor Sie ein Viertel des Glases essen.

Effektiver Tee mit Erkältungen, zeigt Schleim, erleichtert den Verlauf der Krankheit.

Alkoholtinktur aus Alant

Zusammensetzung

  • 1 EL. l. zerkleinerte Wurzeln;
  • 0,5 Liter Wodka.

Vorbereitung

  1. Das Pulver in ein Glas geben.
  2. Gießen Sie den Wodka.
  3. Infusion für 10 Tage.
  4. Belastung.
  5. Nimm 1 EL. l. vor den Mahlzeiten 3-4 mal am Tag.

Hilft bei chronischen Erkrankungen der Atemwege, bei weiblichen, männlichen Erkrankungen.

Tinktur aus Wein und Alant

Zusammensetzung

  • 0,12 kg Wurzel;
  • 0,5 Liter Rotwein.

Vorbereitung

  1. Die Wurzel mit dem Wein in einen Topf geben.
  2. Zum Kochen bringen.
  3. Kochen Sie nicht mehr als fünf Minuten.
  4. Belastung.
  5. Nehmen Sie 25 g 3 mal täglich vor den Mahlzeiten.
  6. Tinktur behandelt Gastritis, Geschwür, stärkt die Immunität.

Abkochung für Arthritis, Rheuma

Zusammensetzung

  • 10 g Wurzeln von Alant;
  • 10 g Klettenwurzeln;
  • 1 Tasse sauberes Wasser.

Vorbereitung

  1. Schleifen Sie die Wurzeln.
  2. In einen Topf geben.
  3. Gießen Sie Wasser.
  4. Zum Kochen bringen.
  5. Koche 5 Minuten lang.
  6. Die Brühe 1 Stunde ziehen lassen.
  7. Belastung.
  8. Nehmen Sie eine warme Form 1 EL. l. 4 mal am Tag.

Die Brühe ist nicht in der Lage, die Krankheit zu heilen, aber es wird die Symptome stark lindern.

Devyasilovye Abkochungen - das ist ein wirksames Werkzeug für bestimmte Krankheiten. Konsultieren Sie vor dem Essen immer Ihren Arzt, da die Pflanze eine Reihe von Kontraindikationen für Nebenwirkungen hat.

Die Wurzel von Alant gibt Gesundheit zurück und gibt jeder Droge 9 Kräfte!

Devyasil ist eine große Pflanze (1,5-2 m) mit leuchtend gelben Blüten und länglichen Blättern. Es wächst hauptsächlich in der Wildnis - am Rande von Wäldern, an den Ufern von Flüssen und Seen, in Wiesen mit ausreichender Feuchtigkeit.

In der Volksmedizin bewährt sich die Pflanze in den Zeiten des antiken Roms, des antiken Griechenlands und Tibets. Mit seiner heilenden Kraft sind sich die Ärzte des ganzen Planeten einig. Heute werden wir die medizinischen Eigenschaften und Kontraindikationen von Alant untersuchen und eine Anzahl von Verschreibungen analysieren.

Alle Kraft an der Wurzel

Für die Herstellung von Arzneimitteln verwenden Sie nur die Wurzel von Alant und manchmal Blütenstand. Rhizome sind trotz des bitteren Geschmacks und des stechenden Geruches der wertvollste Teil der Pflanze. Auf ihrer Grundlage machen sie alle Arten von Abkochungen, Infusionen, Tinkturen, Salben und Mischungen. Vorbereitung der medizinischen Rohstoffe in der Regel im Herbst oder Frühjahr, und dann in einem Entwurf, im Schatten getrocknet.

Healing-Wurzel-Alant hat die folgende chemische Zusammensetzung:

  • Saponine;
  • Alkaloide;
  • Vitamin E;
  • Folsäure;
  • Inulin;
  • ätherische Öle;
  • Mineralien: Kalium, Kalzium, Eisen, Mangan, Magnesium.


Dekokt von den Wurzeln der Pflanze wird intern mit Diabetes mellitus, schwerer Erschöpfung, Erkrankungen der Atemwege, Schmerzsyndromen im Magen und in der Brust eingenommen.

Die heilenden Eigenschaften werden neben den Wurzeln des Alantapfels auch durch seine Blüten demonstriert, die im Kampf gegen Erstickung und Erschöpfung eingesetzt werden. Zu diesem Zweck trinken sie heißen Tee auf der Basis von getrockneten Blütenständen.

Ätherisches Öl ist berühmt für seine effektive Anthelmintic Vorbereitung.

Alkoholat Einnahme heilt Herzkrankheiten, Magen und Darm, und bei äußerlicher Anwendung - eine Erkrankung der Gelenke, Wirbelsäule, lindert Zahnschmerzen, beseitigt Fersensporn.

Devyasilovaya Salbe effektiv behandelt Wunden, Verbrennungen, Entzündungen und Schwellungen.

Heilung Vorteile

Das elfte Gras ist berühmt für seine neun nützlichen Eigenschaften, die der Pflanze den Namen gaben:

  1. entzündungshemmend;
  2. antimikrobisch
  3. Diuretika;
  4. Verringerung des Appetits (für Gewichtsverlust);
  5. Choleretikum;
  6. Anthelminthikum;
  7. Normalisierung des Stoffwechsels;
  8. antineoplastisch;
  9. schleimlösend.

Therapeutische Anwendung der Wurzel von Alant wird bei Diabetes mellitus, Hämorrhoiden, Gastritis, Epilepsie, Bluthochdruck, Kopfschmerzen und Schwindel geübt. Die Mittel auf seiner Grundlage werden verwendet, um die Erkrankungen der Nieren, Leber, Atemwege, Harnwege und Gallenblase, Rheuma, Arthritis, Gicht, Urolithiasis zu heilen. Zusätzlich zu allen Pflanzen beseitigt Fehlfunktionen im Menstruationszyklus und heilt Unfruchtbarkeit.

Achtung bitte! Abkochungen und Aufgüsse von Alant sind Frauen in ihrer Position kategorisch verboten, da sie die Fähigkeit haben, die Schwangerschaft zu unterbrechen.

Vorbereitung von Fonds auf Basis von Alant

Brühen

Wie man Alant brauen kann, damit alle seine heilenden Kräfte erhalten bleiben? Für jede Krankheitsgruppe gibt es ein Rezept der Brühe und ein eigenes Rezeptionsschema.

Bei Hauterkrankungen (Neurodermitis, Ekzem, Dermatitis, Mikrosporie). Wurzeln der Pflanze (100 g), gießen Wasser (1 l) und kochen auf einer schwachen Platte Flamme für 3-4 Stunden. Die gefilterte Zusammensetzung sollte für Lotionen, Bäder und Waschungen verwendet werden.

Achtung bitte! Devyasilovy Brühe sollte nicht länger als 2 Tage im Kühlschrank gelagert werden.

Weit verbreitet in den Menschen von Alant Husten als schleimlösend. Das Rezept ist auch für Patienten mit Gastritis ausgelegt. Fein gehackte Wurzeln der Pflanze (1 Esslöffel) gießen Wasser (200 ml), halten Sie eine langsame Flamme für 15 Minuten, und dann infundieren für 4 Stunden. Verdünntes Mittel nehmen 1 EL. 3-4 mal täglich 30 Minuten lang löffeln, bevor Sie sich an den Tisch setzen.

Mit einem starken Husten Bereiten Sie eine kalte Infusion von Alant vor: 1 Teelöffel gemahlener Wurzel auf einem Glas Wasser. Das Mittel sollte 12 Stunden bestehen, gefiltert und 1 EL trinken. Löffel bis zu 10 mal am Tag.

Sehr empfehlenswert für Männer mit Unfruchtbarkeit. Dekokt kann betrunken sein und Frauen mit einem ähnlichen Problem. 2 EL. Löffel einer Pflanze füllen mit 2 Gläsern kochendem Wasser und halten auf einem Wasserbad etwa 15 Minuten. Fertig bedeutet trinken bis zum Ende des Tageslichts alle 2 Stunden für 1 EL. Löffel. Für den Tag muss man mindestens 4. Kunst akzeptiert werden. Löffel Brühe. Die Dauer des Kurses beträgt 3 Tage, die Pause ist eine Woche, nach der die Behandlung wieder aufgenommen wird.

Mit einer Verzögerung von monatlich. Die pulverisierte Wurzel des Alantapfels (1 Esslöffel) wird in kochendes Wasser (250 ml) gegossen und 15-20 Minuten in einem Wasserbad gehalten. Dann bringen Sie das Volumen der Abkochung zum Original und fügen heißes Wasser hinzu. Bestehen Sie 3-4 Stunden. Gekühlte und gespannte Lösung nehmen Sie zweimal täglich vor dem Monat ¼ Tasse.

Achtung bitte! Devyasil für die Menstruation kann nur für 14 Tage, nicht mehr getrunken werden.

Infusionen

Bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes mit Freisetzung von Schleim, Hämorrhoiden, Bluthochdruck, Durchfall, und auch als Blutreinigungsmittel und Expektorans. Getrocknete und fein gehackte Pflanzenwurzeln (1 Teelöffel) mit kaltem Wasser (250 ml) füllen und 7-8 Stunden ziehen lassen. Trinken Sie ein gefiltertes Getränk 4 mal am Tag für 50 g für 20 Minuten vor dem Essen.

Von Würmern. Die Verwendung von Alant ist auch als Anthelminthikum möglich. Zerkleinerte Wurzeln (1 Teelöffel) mit kaltem Wasser (200 ml) füllen und 8 Stunden bestehen, den geschlossenen Behälter an einen dunklen Ort stellen. Gebrauchsfertige Infusion gemäß obigem Schema.

Tinkturen

Mit einem Magengeschwür, Gastritis, um einen geschwächten Organismus zu unterstützen. Frische Wurzeln der Pflanze (120 g) mit Rotwein (500 ml) füllen, 10 Minuten kochen, filtrieren. Tinktur trinken 2-3 mal pro Tag für 50 g, bevor Sie am Esstisch sitzen.

Achtung bitte! Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Weines das Stadium der Erkrankung: Für Patienten verwenden Sie Cahors, zur Rekonvaleszenz.

Mit Magengeschwür Zwölffingerdarm, Kropf, Nervenkrankheiten. Geschredderte Rhizome (250 g) gießen Wodka (500 ml) und bestehen 14 Tage, von Zeit zu Zeit kräftig schütteln die Flasche. Fertiges Produkt nehmen 15-20 Tropfen dreimal täglich. Mit einem Geschwür - 1 EL. Löffel, essen 2 oder 3 st. Löffel Schweinefett.

Mit Herzerkrankungen, Erkältungen, Bluthochdruck. Getrocknete Wurzeln gießen Wodka im Verhältnis 1:10 und bestehen für 2 Wochen in einem dunklen Raum. Strain, verwenden Sie 15 Tropfen 3 mal am Tag.

Für eine schnelle Konzeption. Elecampane Wurzeln, Blätter von Löwenzahn und Klette, in gleichen Anteilen genommen (10 g), 60% igem Ethylalkohol (500 ml) füllen und für 21 Tage belassen, ohne zu rühren, zu vergessen. Gebrauchs Tinktur konsumieren zweimal täglich für 50 g.

Pulver

Mit Magengeschwür, Gastritis, Kolitis, Cholezystitis, Bluthochdruck, Hämorrhoiden hilft das Pulver aus den Rhizomen der Pflanze perfekt. Gieße dazu das elektronische Kochgeschirr auf die Messerspitze (1 g) und nimm es mit Wasser. Führen Sie dieses Verfahren 2 mal täglich durch, bevor Sie mit dem Essen beginnen.

Salbe von Alant wird für Hautkrankheiten verwendet. Es sollte in kleinen Chargen hergestellt werden und muss im Kühlschrank aufbewahrt werden. Grinded Wurzelpulver (1 Esslöffel) mit dem zerkleinerten Speck (4-5 Esslöffel) mischen und auf niedriger Flamme 15 Minuten kochen. Strain bis die Zusammensetzung abgekühlt ist. Fertige Salbe 1 Mal am Tag vor dem Einsetzen der Linderung in die betroffenen Bereiche aufgetragen.

Zum Abnehmen

Anwendung von Alant für die Gewichtsabnahme, sind Sie überzeugt von seiner Fähigkeit, Appetit zu reduzieren. Im Gegensatz zu anderen Pflanzen verbrennt es nicht Fettspeicher, sondern lindert perfekt das Hungergefühl, was sehr nützlich für Menschen ist, die Diät halten.

Das Rezept wird wie folgt zubereitet: 1/5 des Glases wird mit einer fein gehackten Wurzel der Pflanze gefüllt und mit kaltem kochendem Wasser nach oben gegossen. Es ist ratsam, dies nachts zu tun. Infusion sollte am Morgen für 0,5-1 Glas getrunken werden. Bleiben Sie auf dem Boden des Rohstoffes und gießen Sie kochendes Wasser unter Zugabe von 2 Teelöffel Wodka oder Cognac. Bestehen Sie das Heilmittel für 8 Stunden, in den Kühlschrank stellen. Trinken Sie es am Morgen.

Achtung bitte! Mit der Verwendung von Alant abnehmen wird der Appetit um den dritten Tag reduziert.

Kontraindikationen

Bei der Behandlung ist es wichtig, die vorgeschriebene Dosierung zu beachten. Die Verletzung von ihr ist mit Vergiftung, schwerer Schwäche, Funktionsstörungen des Herzens und in einigen Fällen mit einem Koma behaftet.

Devyasil hat folgende Kontraindikationen:

  • schwere Beschwerden des Herz-Kreislauf-Systems;
  • Schwangerschaft;
  • Atherosklerose;
  • Nierenpathologie;
  • niedriger Blutdruck;
  • individuelle Intoleranz gegenüber der Pflanze.

Nichtsdestotrotz überwiegen die heilenden Eigenschaften von Alant über das Negative. Wenn Sie alle Zulassungsregeln und die angegebene Dosierung einhalten, bringen Rezepte nur Vorteile für die Gesundheit.

Sind Sie eine von Millionen von Frauen, die mit Übergewicht zu kämpfen haben?

Und all Ihre Versuche, Gewicht zu verlieren, waren nicht erfolgreich? Und Sie haben bereits über radikale Maßnahmen nachgedacht? Es ist verständlich, denn eine schlanke Figur ist ein Indikator für Gesundheit und Anlass für Stolz. Darüber hinaus ist es zumindest die Langlebigkeit einer Person. Und die Tatsache, dass eine Person, die "überflüssige Pfunde" verliert, jünger aussieht - ein Axiom, das keinen Beweis verlangt. Daher empfehlen wir, die Geschichte einer Frau zu lesen, die es geschafft hat, schnell, effizient und ohne teure Eingriffe abzunehmen. Lesen Sie den Artikel >>

Devyasil hoch

Inula Helenium L.
Familie Compositae - Compositae oder Astroide - Asteraceae.
Nationaler Name: Oman, neun Silben, Alant, Alant Helena, wilde Sonnenblume, Divosil.

Beschreibung

Mehrjährige krautige Pflanze, bis zu 250 cm hoch, mit einem dicken, kurzen, fleischigen, mehrköpfigen Rhizom, von dem nur wenige Nebenwurzeln übrig bleiben. Der Stamm (ein oder mehrere) ist aufrecht, gefurcht, mit kurzen, dichten, weißen Haaren bedeckt, mit einem kurzen, verzweigten oberen Teil. Die Blätter sind regelmäßig, groß, ungleich, von oben leicht zerknittert, unten samtig gräulich. Basal - elliptisch oder länglich-eiförmig, auf eine Länge von 50 cm spitz, Blätter der Blätter sind in der Regel kürzer als das Blatt. Blüten werden in Blütenständen von 6-7 cm Durchmesser auf der Oberseite des Hauptstammes gesammelt und die Äste des Körbchens bilden lose Bürsten oder Schilde. Die Blüten sind groß, goldgelb, mit einem schmutzig weißen Haarbüschel. Frucht ist ein vierseitiger brauner Samen mit einem Kamm, doppelt so groß wie ein Samen. Rhizome und Wurzeln haben einen eigenartigen Geruch. Vermehrt durch Samen und Wurzelnachwuchs.

Verbreitung

Verteilt in den Kaukasus, Krim, Zentralasien, Steppe und Wald-Steppe-Zonen des europäischen Teils von Russland, Ural und Westsibirien. In den Dörfern Kirow, Nischni Nowgorod, Udmurtien und Ural werden Elefanten in Obst- und Gemüsegärten in der Nähe von Vogelkirschen, Himbeeren und Johannisbeeren angebaut.

Lebensraum

Er wächst an den Ufern von Flüssen, Seen, in feuchten Wiesen, an Orten, wo das Grundwasser, unter Büschen, in Laubwäldern und Pinienwäldern, Dörfern am Rande des Dorfes (wie wild).

Blütezeit

Blüten im Juli-September, Früchte reifen im August-Oktober.

Zeitpunkt der Sammlung

Sammeln Sie den gesamten unterirdischen Teil der Pflanze im August-September oder frühen Frühling, wenn die ersten Blätter erscheinen.

Beschaffungsmethode

Wenn rohes Bruchwurzelsystem in einem Umkreis von etwa 20 cm vom Schaft bis zu einer Tiefe von 30 cm zu sammeln und den Stiel fest und zieht das Rhizom mit Wurzeln aus dem Boden, vorsichtig dicke Wurzeln nicht zu unterbrechen. Rohes shake Aushub der Boden, schnell in Wasser gewaschen, Stiele sind an der Basis abgeschnitten und verworfen Reste, entfernt, um die dünnen Wurzeln. Die Rhizome und Wurzeln dick geschnitten in Längsrichtung in Stücke 10-15 cm lang, 1-2 cm dick. Defect Schädlinge und geschwärzten Teile der Wurzeln und Rhizome wurden verworfen. Die Wurzeln und Rhizome Alant innerhalb von 2-3 Tagen im Freien und bei nassem Wetter provyalivayut - unter einem Baldachin. Dann trocknete mit warmen, gut belüfteten Bereich oder im Trockner bei der Heiztemperatur des Rohmaterials ist nicht höher als 40 ° C, um eine dünne Schicht ausbreitet (nicht dicker als 5 cm). Wenn vor Rohmaterial in den thermischen Trockner, um das Laden provyalivayut nicht, sollte die anfängliche Trocknungstemperatur nicht überschreiten 30-35 ° C (die starke Ventilation). Es sollte nicht ganze Wurzeln und Rhizome getrocknet werden, sondern erhöht auch die Temperatur über 50 ° C, da unter diesen Bedingungen und roher zaparivat dunkelt. Bei gutem Wetter kann es in der Sonne getrocknet werden, um eine dünne Schicht auf Leinwand ausbreitet und nach Sonnenuntergang versteckt. Das Ende des Trocknens wird durch die Sprödigkeit der Wurzeln bestimmt. Getrocknete Wurzeln außerhalb der graubraun, der Schnittes gelblich-wissen mit bräunlich glänzenden Punkten - Repositorys ätherischen Öl. Der Geruch von Rohstoffen ist eigenartig, aromatisch, würzig, bitter. In Dosen, Taschen oder Papiertüten aufbewahren. Haltbarkeit der Rohstoffe beträgt 3 Jahre.

Rohstoffe, die im Frühjahr nicht rechtzeitig hergestellt werden, wenn große Blätter wachsen oder Stämme auftreten, enthalten schlaffe Rhizome und Wurzeln, und wenn das getrocknete Rohmaterial langsam getrocknet wird, ändert sich seine natürliche Farbe. Solche Rohstoffe sind minderwertig.

Für die Wiederherstellung des Dickichts wird mindestens eine fruchttragende Pflanze für 10 Quadratmeter intakt gelassen. Außerdem, beim Betrieb der natürlichen Dickichte des Alantes ist es nötig, die folgenden Regeln zu beachten: an einer Stelle des Knüppels führen 1 Mal in 5 Jahren, während bis zu 30% der Hoden lassen, um die Spezies wieder aufzunehmen.

Chemische Zusammensetzung

In Wurzeln elecampane zu 3% ätherischen Öl enthaltenden gelenin, Lactone, alantol, zu, Saponin, Harz, Gummi, Schleim, eine kleine Menge des Alkaloids und 44% Inulin und andere Polysaccharide (inulenina, psevdoinulina). Unter der Einwirkung von Säuren ist leicht hydrolysiert Inulin und verwandelt sich in Fructose oder Fruchtzucker, und dass wiederum übersetzt leicht in einen dicken Sirup, der aus Zuckerrüben 1,5-2-mal süßer als Zucker ist. Tocopherol, Ascorbinsäure, in Samen - - bis zu 25% Fettölen Zusätzlich wurden die Wurzeln Bitterstoffe, Essigsäure und Benzoesäure in den Blättern. Rhizome und Wurzeln haben einen eigenartigen aromatischen Geruch und würzigen bitteren Geschmack. Es wird angenommen, dass die heilende Wirkung von Alant auf Inulin und Helenin beruht.

Anwendbares Teil

Für medizinische Zwecke werden Rhizome und Wurzeln von Alant, die für das zweite Lebensjahr gesammelt wurden, verwendet.

Anwendung

Nard durch offizielle Medizin anerkannt, nicht nur in Russland, sondern auch in anderen Ländern der Welt. In der wissenschaftlichen Medizin wird das Rhizom als schleimlösend für eine Vielzahl von Erkrankungen der Atemwege, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, insbesondere bei der Behandlung von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren und als Diuretikum verwendet. Unter einer Reihe von sogenannten "gastrischen Pflanzen" gehört Alant auch zu den ersten. Die Wurzel von Alant wird zur Verbesserung der Verdauung und des Stoffwechsels verwendet. Klinisch festgestellte gute gallebildende und cholagogische Eigenschaften. Rhizome und Wurzeln von Alant Teil schleimlösende, Magen, Diuretikum Gebühren. Moderne pharmazeutische Industrie freigesetzte Arzneimittel „Alanton“ (Menge an Sesquiterpenlactone aus dem unterirdischen Körper isoliert Alant). „Alaton“ verwendet, um nerubtsuyusheysya Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüre zu behandeln. Allanton steigert die Durchblutung in der Magenschleimhaut, beschleunigt die Heilung von Geschwüren, erhöht sich die Menge an gebundenem Salzsäure und Pepsin-Gehalt abnimmt, einen positiven Effekt auf den Verlauf der Erkrankung. Das Medikament erhöht den Appetit, fördert die Gewichtszunahme, vor allem bei geschwächten Patienten.

Homöopathie verwendet Inula Helenium 3 X - für Gelenkerkrankungen, Neurasthenie, gynäkologische Erkrankungen.

Noch mehr Verbreitung von Alant in der Volksmedizin gefunden. Dies ist eine der beliebtesten Pflanzen in der Volksmedizin. Nicht umsonst nannten sie es "aus neun Leiden" eine Medizin. Die Leute glauben, dass die nard Appetit anregt, verbessert die Verdauung, vor allem in dem niedrigen Säuregehalt des Magens, reguliert die Sekretion der Magen und Darmfunktion und fördert im Körper der gesamten Stoffwechsel, dass die Pflanze ist ein Diuretikum, schweißtreibend, adstringierend, Anthelminthikum, schleimlösend, antiseptisch, entzündungshemmend und beruhigend Aktion.

In der Volksmedizin, Infusion, Tinktur, Pulver und Absud Saft von Alant, drinnen und draußen, gelten:

  • Mit verschiedenen Erkrankungen der Atemwege (mit Bronchitis, Bronchialasthma, Lungenentzündung, Emphysem, Lungentuberkulose);
  • Bei Erkrankungen des Verdauungstraktes (Gastritis mit erhöhter Sekretion, Colitis, Enterokolitis, Durchfall nicht-infektiösen Ursprungs, bei Appetitlosigkeit);
  • Bei Frauenkrankheiten - schmerzhafte Menstruation und ihre Abwesenheit, Auslassung der Gebärmutter usw.;
  • Mit hohem Blutdruck;
  • Hautkrankheiten (Ekzeme, Neurodermitis und anderen Hauterkrankungen, in Fällen, in denen der kombinierte Prozess der Haut allergischem Asthma bronchiale oder helminthic Invasion) und schwierige Wunden zu heilen;
  • In Helminthic Invasion;
  • Mit Magengeschwür des Magens und des Zwölffingerdarms;
  • Mit Hämorrhoiden;
  • Mit Malaria;
  • Als "Blutreiniger" für verschiedene Hautkrankheiten;
  • Zum Gurgeln der Kehle und der Mundhöhle in den entzündlichen Prozessen;
  • Für lokale Bäder mit Hautkrankheiten;
  • Mit Rheuma;
  • Mit Husten und Keuchhusten;
  • Mit Cholezystitis;
  • Mit Pankreatitis;
  • Mit Nierenerkrankung;
  • Mit Anämie;
  • Mit Diabetes mellitus;
  • Wenn Wassersucht.

Kontraindikationen

Devyasil wird nicht für schwere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System, Nieren, Schwangerschaft empfohlen.

Fütterung Elefantenpferde in einer Dosis von 4,2 kg, ein Schaf - 1,8 kg führt zum Tod von Tieren. Vergiftungssymptome: Speichelfluss, allgemeine Schwäche, Unruhe, Schwächung der Herztätigkeit, Verlangsamung der Atmung, Koma.

Andere Anwendungen

  • In der Ernährung wird Alant hauptsächlich als Geschmacksstoff für Puddings, Süßigkeiten und Likör-Wodka-Getränke verwendet.
  • In der diätetischen und therapeutischen Ernährung der Wurzeln von Alant bereiten Sie das erste und zweite Geschirr, sowie Kompotte und andere Getränke vor. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, über die Verwendung von wildem Alant in Lebensmitteln zu sprechen.
  • Aus den Rhizomen und Wurzeln wird ein blauer Farbstoff für die Gewebe erhalten (die Infusion wird mit Kaliumcarbonat oder Kaliumalkali gemischt).
  • Rhizome werden in der Brennereiindustrie zum Färben und Aromatisieren von Wein verwendet, sie dienen als Rohstoff für die Konservierung von Süßwaren.
  • Kann als Gewürz, als Ersatz für Ingwer verwendet werden.
  • In der kasachischen Volksheilkunde wurde die Rhinitis mit Pferdesaft behandelt.
  • Der Honig.
  • Dekorativ. Gartenformen von Alant werden zum Pflanzen und Dekorieren von feuchten Plätzen in Parks, Waldparks, auf Autobahnen und Eisenbahnen verwendet.

Methode der Anwendung

Es sollte daran erinnert werden, dass die Vorbereitungen von Alant hoch nur für die Verschreibung des Arztes verwendet werden können. Überdosierung kann zu Vergiftungssymptomen führen.

Pulver

  • Pulver Rhizome Alant eine kleine Dosis von 1-1,5 g (Prise) Trinkwasser nehmen, 2-mal täglich vor den Mahlzeiten für Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, Hepatitis, Cholezystitis, Hämorrhoiden, Magengeschwür.
  • Pulver von zerkleinerten Wurzeln und Rhizome von Alant werden in kleinen Dosen (an der Spitze des Messers) 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten als Anthelminthikum eingenommen (besonders bei Ascariasis).
  • Bei drohender Fehlgeburt oder wenn eine Prädisposition dafür besteht, 2-3 Monate vor der Entbindung 1 Teelöffel Pulver aus den Wurzeln des Alantapfels mit Honig oder Zucker einnehmen.

Infusion

  • Ein Teelöffel getrocknete Rhizome mit Wurzeln des Alantapfels 8 Stunden in 1 Glas abgekochtes abgekochtes Wasser eingießen, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1/2 Tasse, vorzugsweise mit 1 Teelöffel Honig, 4 mal am Tag für 20 Minuten vor dem Essen als schleimlösend und Magen-Heilmittel.
  • 20 g Rohmaterial werden 8 Stunden in 400 ml gekühltem kochendem Wasser gehalten. Nehmen Sie 1/2 Tasse 4 mal am Tag für 30 Minuten vor dem Essen.
  • Zwei Esslöffel gehackte Wurzel gießen 0,5 Liter kochendes Wasser und nehmen 2 Esslöffel 3-4 mal am Tag bei der Behandlung von Magengeschwüren des Magens und Zwölffingerdarms.
  • Zwei Teelöffel gießen in eine Thermoskanne 1 Tasse kochendes Wasser. Nehmen Sie 1/3 Tasse 3 mal am Tag für 20-40 Minuten vor dem Essen.
  • Ein teuflischer Wein. 100 g zerstoßene Wurzeln gießen 1 Liter Rotwein, 14 Tage ziehen lassen, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1 / 4-1 / 3 Tasse für den Verlust der Stärke, Erschöpfung.
  • Infusionen auf Pflanzenöl (1:10) bestehen 14 Tage lang auf der Sonne und werden periodisch geschüttelt. Bewerben Sie sich für Krätze, Ekzeme, Neurodermitis.

Tinktur

Tinktur auf Alkohol oder Wodka (1:10) nehmen Sie dreimal täglich 15-20 Tropfen für Malaria, mit Herzklopfen, Kopfschmerzen, Epilepsie, Keuchhusten.

Mit Zwölffingerdarmgeschwür, trinken Sie 1 Esslöffel Alkohol Tinktur und nehmen Sie dann 2-3 Esslöffel Speck.

Für die Behandlung von Gerste auf dem Auge, tauchen Sie einen Wattestäbchen in die Tinktur der Wurzel von Alant. Sehr sorgfältig die Gerste schmieren. Normalerweise genug 1-2 mal

Nektarine Wein

  • Ein teuflischer Wein mit einem Verlust an Stärke, Erschöpfung: 100 g zerstoßene Wurzeln gießen 1 Liter Rotwein, 14 Tage ziehen lassen, abtropfen lassen. Nimm 1 / 4-1 / 3 Tasse.
  • Devicil Wein mit Darmkatarrh und reduzierter Säure: 1 Esslöffel frische zerstoßene Wurzel, 1 Esslöffel Honig pour 0,7 Liter (1 Flasche) von Cahors oder Portwein. 10 Minuten kochen lassen. Nehmen Sie 100-150 ml nach dem Essen.

Brühe

  • 20 g Rhizome mit Wurzeln kochen in 1 Glas Wasser, infundieren 4 Stunden, belasten. Nehmen Sie 1 Esslöffel 3-4 mal täglich für 20 Minuten vor den Mahlzeiten mit schmerzhaften Perioden und wenn die Gebärmutter absteigt.
  • Ein Esslöffel gehackte Rhizome kochen in 200 ml Wasser bei schwacher Hitze für 10 Minuten. Belastung. Nehmen Sie 1 / 4-1 / 3 Tasse 4 mal am Tag für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten als schleimlösend und Magen-Heilmittel.
  • Ein Esslöffel frische Rhizome mit Wurzeln kochen für 10 Minuten in 0,5 l Port. Nehmen Sie 50-100 ml 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten als tonische, straffende Mittel mit einer allgemeinen Schwäche des Körpers nach schwerer Krankheit oder Operation.
  • Ein Esslöffel Wurzeln wird mit 2 Gläser Wasser für 15-10 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Die Brühe wird während des Tages für 1-2 Esslöffel jede Stunde getrunken.
  • 100 g frische Rhizome von Alant in 1 Liter Wasser aufkochen, 4 Stunden bestehen lassen, abseihen. Abkochung zum Baden und Baden mit Hautkrankheiten.
  • Ein Eßlöffel der Wurzeln in einer Emailleschale gegeben wurde, gieße 200 ml heißes Wasser gekocht, verschlossen und in einem Wasserbad unter häufigem Rühren für 30 Minuten, auf Raumtemperatur abgekühlt, die restlichen Rohstoffe quetschen für 10 Minuten. Das Volumen der resultierenden Brühe wird auf 200 ml kochendes Wasser gebracht. Gekochte Brühe wird an einem kühlen Ort nicht länger als 2 Tage gelagert. Nehmen Sie in Form von Wärme für 1/2 Tasse 2-3 mal täglich 1 Stunde vor den Mahlzeiten mit Gastritis, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüre, Magen-Darm, Durchfall von infektiösen und nicht-infektiösen Ursprungs. Sie können Honig oder Marmelade nach Geschmack hinzufügen.
  • 50 g Wurzel kochen 20 Minuten in 200 ml Wasser, abtropfen lassen. Verwenden Sie für Spülungen, Waschungen.
  • 1 Teil des Pulvers von Rhizomen von Alant mit 2 Teilen Schmalz oder Butter oder Vaseline, gemahlen. Verwenden Sie als eine Salbe für Hautkrankheiten.
  • 1 Esslöffel gehackte Rohstoffe und 4-5 Löffel Fett werden für 15 Minuten gekocht und durch ein dickes Tuch filtriert. Betroffene Stellen werden einmal am Tag geschmiert, bis sich der Zustand verbessert hat, dann werden einige Tage mit einer warmen Abkochung der Wurzel gewaschen. Salbe wird in kleinen Portionen auf Schweinefleisch ungesalzenem Fett zubereitet. Im Kühlschrank lagern, da es unter normalen Bedingungen schnell rumort.

Saft aus den Rhizomen und Wurzeln von Alant, gemischt mit Honig (1: 1), wird mit Husten und Bronchialasthma eingenommen.

Gebühren und Mischungen

  • Devyasil, Rhizom - 10 g; Klette, Rhizom - 10 g. Alles zerkleinern, 300 ml Wasser gießen, 10 Minuten kochen lassen. Strain, trinke 1/4 Tasse 3 mal am Tag mit Rheuma.
  • Devyasil, gehacktes Rhizom - 1 Teil; Althaea medizinisch, zerkleinerte Wurzel - 1 Teil; Lakritze, zerkleinerte Wurzel - 1 Teil. Mische alles. 2 Teelöffel der Mischung bestehen auf 2 Gläser kaltem Wasser für 8 Stunden und nehmen 1/2 Tasse 2 mal am Tag vom Husten.
  • Devyasil, Rhizom - 1 Teelöffel; Thymian, Kraut - 1 Teelöffel. Brauen als Tee. Nehmen Sie 1-2 Teelöffel Baby mit Keuchhusten alle 2 Stunden.
  • Devyasil, Rhizom - 1 Teelöffel; drehen, Gras - 1 Teelöffel; Bergsteiger Vogel, Gras - 1 Teil. Die Infusion, hergestellt aus der Sammlung, wird für 1/2 Tassen 30 Minuten vor den Mahlzeiten 3-mal täglich für chronische Hepatitis und Leberzirrhose verwendet.
  • Devyasil, Rhizom - 1 Esslöffel; Sauerampfer - 1 Esslöffel. Alle Rohstoffe gründlich zerkleinert, mit 1 Glas cremigem ungesalzenem Öl vermischt und zur Behandlung von Ekzemen verwendet.
  • Handvoll fein gehackte Wurzel kochen für 15 Minuten in 4-5 Esslöffel Schmalz, ein weiteres heißes, noch 2 Esslöffel reinen Birken-Teer und ein wenig Schwefel. Diese Salbe reibt die betroffenen Stellen für mehrere Tage, dann waschen sie den Körper mit der Abkochung der Wurzel von Alant hoch mit Krätze.

Schmeckt

Püreesuppe aus grünen Erbsen mit Salbei

Zutaten: grüne Erbsen in Dosen - 100 g; Karotten - 30 g; Petersilienwurzel - 20 g; Fleischbrühe oder Wasser - 500 ml; die Wurzeln von Alant sind 20 g; Zwiebel - 25 g; Mehl - 20 g; Sahne; Butter; Greens von Dill und Petersilie.

Vorbereitung: in Dosen konservierte grüne Erbsen in ihrem eigenen Saft warm, durch ein Sieb reiben. Geschreddert Karotten und Petersilienwurzel zu retten und auch durch ein Sieb zu wischen. Alle mischen, eingetaucht in heißer gesalzener Fleischbrühe oder Wasser und bringen gehackte Alantwurzel aufkochen, brüniert Zwiebel Mehl füllen, auf eine Konsistenz von Sauerrahm verdünnt und kocht für 2-3 Minuten. Vor dem Servieren Butter, Dill und Petersilie auf einen Teller geben.

Samensuppe

Zutaten: Fleischbrühe - 400 ml; Kartoffeln - 30 g; Karotten - 20 g; Zwiebeln - 10 g; Dill - 3 g; Petersilienwurzel - 5 g; die Wurzel von Alant ist 40 g; Buchweizen oder Haferflocken; Salz - nach Geschmack; Sauerrahm - 10 g.

Vorbereitung: in der Fleischbrühe Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Dill, Petersilienwurzel und Alant hinzufügen. Bis zum Ende kochen. Mit Buchweizen oder Haferflocken, Salz abschmecken. Mit saurer Sahne an den Tisch servieren.

Kashi mit neun

Zutaten: irgendein Getreidegetreide; Die Wurzeln von Alant sind 50-70 g pro Portion.

Vorbereitung: Sie können Brei aus verschiedenen Grütze kochen: Haferflocken, Buchweizen, Reis, Weizen auf Milch und auf dem Wasser. 10-15 Minuten vor der Bereitschaftszeit vermisste der Fleischwolf die Wurzeln des Alantapfels.

Kompott mit Salbei

Zutaten: jede Frucht und Beeren - 300-400 g; Wasser - 1 l; frische Wurzeln - 50 g oder Pulver - 10 g; Zucker - nach Geschmack, Zitronensäure - 1 g.

Vorbereitung: bei der Herstellung von Kompott von jedem Früchten und Beeren in Wasser, gehackten frischen Wurzel hinzufügen oder Pulver aus den getrockneten Wurzeln von elecampane, Zucker, Zitronensäure und Kochen in einem verschlossenen Behälter, bis sie fertig ist.

Kissel mit neun

Zutaten: die Wurzeln von Alant sind 20 g; Wasser - 1 l; Saft von Preiselbeeren oder anderen Beeren - 200 ml; Zucker - nach Geschmack; Stärke.

Vorbereitung: elecampane Wurzelschweißung in Wasser weich, abtropfen lassen die in Brühe Cranberry-Saft oder andere Beeren, Zucker, mit Verdünnung in kaltem Wasser, Stärke hinzuzufügen und aufkochen.

Trink mit neun

Zutaten: frische Wurzeln von Alant - 300 g; Wasser - 1 l; Cranberrysaft - 200 ml; Zucker oder Honig - nach Geschmack.

Vorbereitung: frische Wurzeln von Alant durch den Fleischwolf, in einer geschlossenen Schüssel für 20-30 Minuten kochen, abseihen, Cranberrysaft, Zucker oder Honig in die Brühe geben.

Behandlung des neunten - Empfehlungen und Rezepte von Tinkturen

Grüße an alle Besucher meines Blogs. Es gibt ein Gras von elf in der Natur, das sogar auf seinen Namen aufmerksam macht. Daher hat die Behandlung mit Alant auch bei meinen Lesern Interesse geweckt.

Vorteile von Heilkräutern

Die Verwendung von elecular ist unmöglich zu benennen, aus gutem Grund wird es die "Neun Kräfte" genannt. Wir werden nur einige Krankheiten nennen, die dieser Pflanze unterliegen:

Wer ist nicht empfohlen, Alant zu nehmen?

Trotz der nützlichen Eigenschaften der Pflanze gibt es auch Kontraindikationen:

Es kann nicht akzeptiert werden:
Bei akuter Nierenerkrankung;
Wenn es Unregelmäßigkeiten in der Arbeit des Herzens gibt;
Mit Hypotonie;
Mit schlechter Menstruation;
Wenn übermäßige Blutviskosität beobachtet wird;
Bei Darmerkrankungen, die mit einer chronischen atonischen Verstopfung einhergehen;
In der Schwangerschaft;
Zu kleinen Kindern;
Wenn eine Person einige Bestandteile des Krauts nicht toleriert.

Bei der Behandlung ist es wichtig, keine Überdosierung vorzunehmen, da Sie Vergiftungen bekommen können.

Beschaffung von Rohstoffen

Wann die Wurzeln ausgraben, sammeln Sie die Blätter des Grases? Rhizome, Wurzelknollen werden im Herbst ausgegraben. Vergessen Sie bei der Vorbereitung der Rohstoffe nicht, weiter zu züchten. Lassen Sie deshalb alle 10 Quadratmeter einen starken Strauch.

Stängel, Blüten, Blätter sollten im August geerntet werden, dann im Schatten getrocknet, zu Bündeln zusammengebunden und Blumen fallen gelassen werden. Kann auch auf einen Stoff in 1 Schicht gelegt werden. Die Haltbarkeit von trockenen Rhizomen beträgt 3 Jahre und der Bodenteil beträgt 1 Jahr.

Empfehlungen von Heilern

Die Pflanze ist weit verbreitet in der Volksmedizin, in Form von Tinktur, Infusionen und in Pulverform.

Wie nehme ich Medikamente? Ein Gramm Pulver wird vor dem Essen 30 Minuten lang mit reichlich Wasser zweimal täglich gewaschen.

Wie man Erkältungen behandelt

Wurzeln und Rhizome helfen bei ARVI, sowie bei Entzündungen der oberen Atemwege. Nehmen Sie 1 Esslöffel, mit Spitze, fein gehackt roh, gießen Sie 250 ml Wasser, kochen für 15 Minuten. Nach dem Kochen für 4 Stunden in eine Thermoskanne gießen, dann abseihen. Auskochen sollte 1 EL trinken. Löffel in einer warmen Form 3-4 mal am Tag.

Wie man Tinktur vorbereitet

Es ist notwendig, eine fein gehackte Wurzel (250 Gr.) Zu nehmen, es 0,5 Liter Wodka zu gießen, für 2 Wochen an einem dunklen Platz zu setzen, den Behälter mit einer zukünftigen Tinktur ständig schüttelnd.

Sobald die Tinktur fertig ist, muss sie gefiltert und in 15 Tropfen getrunken werden, wobei sie in 100 ml Wasser 3 Mal am Tag für 25 Minuten vor dem Essen aufgelöst werden.

Bei einigen Krankheiten müssen Sie jedoch eine andere Dosis einnehmen, zum Beispiel:
Wenn Tachykardie trinken 5 ml vor den Mahlzeiten 3-mal täglich.
Mit Erkrankungen des Magens, Darm - 25 Tropfen 3 mal am Tag.
Von allen Arten von Parasiten und Würmern - 1 st. Löffel dreimal am Tag.

Infusion behandelt Tuberkulose: 500 ml Wodka gemischt mit 450-500 Gramm. Gehackte frische Wurzeln, 9 Tage ziehen lassen. Nehmen Sie 15 ml vor den Mahlzeiten ein. Behandlungsdauer beträgt 2-3 Monate.

Zuverlässiges Hustenmittel

In Russland wurde ein länger anhaltender Husten mit genau neun behandelt. Es verdünnt Sputum perfekt, entfernt die Entzündung des Rachens, des Atmungssystems.
Meistens werden diese Rezepte verwendet:
Nimm 1 TL. Rhizom gehackt, 250 ml kaltes abgekochtes Wasser gegossen, 12 Stunden infundiert, dann filtriert.

Nehmen Sie die Infusion sollte jede Stunde für 1 EL sein. Löffel.
Wurzeln durch den Fleischwolf, pressen den Saft, mischen ihn mit Honig im Verhältnis 1: 1. Nehmen Sie 3 Stunden für 1 Teelöffel.
Eine Abkochung von Dekanter ist gut. Es kann oral eingenommen, inhaliert, gurgeln.
Um die Medizin vorzubereiten, nehmen Sie 1 EL. Löffel gehackte Rhizome, 1 Tasse Wasser gießen, anzünden. Sobald es kocht, stellen Sie den Behälter auf ein Wasserbad, halten Sie für 30 Minuten.
Der resultierende Brühestamm, Zugabe von Wasser zu einem Volumen der Flüssigkeit erreicht 250 ml, die therapeutische Infusion wird in ¼ Tasse dreimal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken.

Wenn Antibiotika machtlos sind

Bronchitis ist eine sehr unangenehme Erkrankung, die von Hustenanfällen begleitet wird.

Es kann mit einer einfachen Tinktur von Alant geschlagen werden, und sogar die meisten chronischen Bronchitis tritt zurück.

Nimm 1 EL. Löffel die zerkleinerten Wurzeln der Pflanze, gießen Sie 250 ml kaltes abgekochtes Wasser, lassen Sie es über Nacht infundieren.

Am Morgen strapazieren Sie, dann trinken Sie den ganzen Tag mit kleinen Schlucken. Nach 3 Tagen Bronchitis, wie es nie passiert ist!

Gelenke tun nicht länger weh!

Die folgenden Rezepte erleichtern den Zustand des Patienten während einer Verschlimmerung der Krankheit.
Nimm 1 EL. Löffel die zerkleinerten Wurzeln von Klette und Alant, mischen, 2 Esslöffel Mischung gießen 300 ml Wasser, kochen 20 Minuten 20, lassen Sie für eine halbe Stunde bestehen, abtropfen lassen.

Trinken Sie dreimal täglich ein Viertel Glas oder tragen Sie eine warme Kompresse auf die Gelenke auf.
Mischen Sie die zerkleinerten Wurzeln der Pflanze mit Thymian zu gleichen Teilen. Nimm 1 Teelöffel der Sammlung, braue wie Tee und trinke wie Tee. Kurs - 14 Tage.

Wirksame Behandlung des Magens

Wenn sich das Magengeschwür bemerkbar macht, versuchen Sie es mit Hilfe dieser wunderbaren Pflanze zu besiegen. Nimm 1 EL. Löffelwurzeln, gießen Sie 250 ml kochendes Wasser, eine halbe Stunde kochen auf einem sehr langsamen Feuer.

Den Brühefilter abkühlen, Wasser zum ursprünglichen Volumen hinzufügen. Nehmen Sie 1/3 Tasse für 40 Minuten vor dem Essen. Der Kurs soll den Zustand verbessern.

Behandlung von Zysten

Um eine Operation an der Zyste zu vermeiden, versuchen Sie, ihr ein Getränk zu bereiten: In einem Drei-Liter-Gefäß kochendes Wasser gießen, 30 Gramm zerkleinertes Wurzel-Alant und 1 EL hinzufügen. Löffel Hefe. Sie schließen die Dose fest, lassen Sie für 2 Tage wandern.

Lesen Sie Bewertungen von jenen Menschen, die Zysten an den Nieren, Eierstöcke hatten, erfahren wir, dass sie auf diese Weise geheilt haben.

Russisches Universalmittel

Um den Darm, die Leber, das Herz, die Lunge zu behandeln, bereite ein solches Medikament vor:

Legen Sie alle Komponenten in ein Glas, gießen Sie ein wenig warmes Wasser auf die "Schultern" der Dose. Auf das Gefäß legen Sie einen Gummihandschuh, machen kleine Finger auf die Finger, an einem dunklen warmen Ort.
Wenn die Gärung beendet ist, dh der Handschuh abgesenkt ist, stellen Sie das Glas in den Kühlschrank. Nehmen Sie morgens und abends ein halbes Glas.

Der Rat der Person, die seine Krankheit heilte

Ein Mann fand Psoriasis auf seinem Kopf und auf seiner Stirn. Ich versuchte, mit verschiedenen Salben, Lotionen und Tinkturen von Pflanzen auf Wodka zu behandeln.

Der Mann warnt jeden, der mit dieser Tinktur behandelt wird: Die Medizin brennt sehr. Danach gibt es eine Verbrennung, aber Psoriasis vergeht.

Behandlung von Onkologie

Krebs, wie ein Satz! Aber warten Sie verzweifeln, es gibt in der Natur solche Kräuter, die helfen werden, diese Krankheit zu überwinden.

Devyasil bekämpft wirksam Krebserkrankungen verschiedener Arten.

Es ist notwendig, 1 Glas getrocknete Wurzeln der Pflanze zu nehmen, zerhacken Sie es in Pulver, fügen Sie ihm 500 g frischen Honig hinzu, mischen Sie sich gut, lassen Sie für einen Tag ab.

Nehmen Sie dreimal täglich für 1 EL. Löffel eine Viertelstunde vor dem Essen. Kämpfen Sie und Sie werden sicherlich ein großartiges Ergebnis erzielen!

Wenn der Bauch schmerzt?

Bei Erkrankungen des Magens, Wassersucht, Diabetes, können Sie eine Infusion von Kräutern vorbereiten.

Alle Kräuter werden für 1 EL genommen. Löffel: Die Wurzeln von Alant, Lyubistoka, Violett Tricolor, Minze, Mutter-und-Stiefmutter, sind gemischt.

Als nächstes nehmen Sie 1 EL. Löffelmischung, gegossen 1 Tasse kochendes Wasser, besteht darauf, 15 Minuten. Nimm 100 ml. dreimal am Tag.

Devyasilovaya Tinktur kann auch den Schmerz im Magen beruhigen: 1 EL. trockene Wurzeln, gießen Sie 0,5 Liter Wodka, bestehen Sie, bis ein gelblicher Farbton erscheint. Trinken Sie 25 Tropfen, 4 mal am Tag.

Beseitigen Sie die Verstopfung wird eine solche Tinktur helfen: 1 Teelöffel Wurzeln, gefüllt mit 1 Tasse Wasser, infundiert für 10 Stunden. Die Mischung sollte einen Tag lang getrunken werden. Nehmen Sie 14 Tage, brechen Sie dann 14 Tage und wiederholen Sie die Behandlung.

Elixier für die Schilddrüse

Schreibe Mitte Juli gelbe Blumen. Füllen Sie sie mit einer Flasche mit einem Fassungsvermögen von 0,5 Litern, füllen Sie den Rest des Gefäßes mit Wodka, schließen Sie es gut.

Legen Sie es für 14 Tage in einen dunklen Schrank. Die fertige Tinktur muss vor dem Zubettgehen gurgeln.

Der Verlauf der Behandlung - bis zur vollständigen Genesung. Dies ist ein sehr zuverlässiges Werkzeug zur Heilung der Schilddrüse!

Vor allem für Frauen

Viele Frauen leiden unter der Auslassung der Gebärmutter. Eine solche Krankheit tritt entweder nach der Geburt oder dem Heben schwerer Gewichte auf.

Auslassen der Gebärmutter kann mit Hilfe von Übungen, sowie Alkohol Tinktur Alant geheilt werden: 1 EL. l. Kräuter gießen 0,5 Liter Wodka, bestehen Sie 10 Tage. Auf nüchternen Magen auf 1 EL trinken. Löffel.
Diese Pflanze behandelt perfekt viele weibliche Krankheiten, zum Beispiel Zystitis, Entzündung der Geschlechtsorgane. Von Unfruchtbarkeit kann Tinktur auf Wodka helfen, die zweimal täglich für 1 EL genommen werden sollte. Löffel.
Liebe Freunde, Sie sehen, wie sich die Natur um unsere Gesundheit kümmert! Nutze ihre Geschenke und werde immer gesund bleiben!

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie