Die Hauptbehandlungsmethode für alle Arten von Frakturen ist chirurgisch, während die Physiotherapie nach der Fraktur eine entscheidende Rolle sowohl bei der Vermeidung von Komplikationen nach Frakturen als auch bei der vollständigen und schnellen funktionellen Wiederherstellung spielt.

Wie man Physiotherapie nach Frakturen durchführt

Die Behandlung von Frakturen hat zwei Hauptaufgaben:

1) vollständige anatomische Wiederherstellung der Knochenfraktur (Repositions- und Immobilisierungsbandage);

2) vollständige funktionelle Wiederherstellung.

Neben der exakten Reposition spielt die korrigierende Rehabilitation mit Physiotherapie eine entscheidende Rolle bei der Heilung des Patienten. Sie sollte gleichzeitig mit chirurgischen und orthopädischen Maßnahmen durchgeführt und bis zur vollständigen Heilung durchgeführt werden. Dies bedeutet, dass Sie einen ständigen engen Kontakt des Chirurgen mit einem Spezialisten für Physiotherapie und Rehabilitation benötigen.

Bei der Wahl der Physiotherapie nach einer Fraktur ist die Art der Fraktur, die Prozessphase, der Einfluss einzelner physikalischer Methoden, die Zeit für die Heilung einzelner Knochen und der Allgemeinzustand des Opfers zu berücksichtigen.

Physiotherapie nach Fraktur mit geschlossenen Knochenbrüchen

Beginn der Physiotherapie sollte bereits 2-5 Tage nach der Verletzung sein. Abhängig von der Bildung des Knochenkallus ist er in 3 Perioden unterteilt, die in den Frakturen der Röhrenknochen zeitlich ungefähr wie folgt verteilt sind.

In der ersten Periode (die ersten 10 Tage nach der Verletzung) nach Reposition und Immobilisierung im klinischen Bild überwiegen Schmerzen, Schwellungen und Muskelkrämpfe. Für Anästhesie, Beseitigung von Ödemen, Resorption von Blutungen und Beschleunigung der Knochenregeneration werden die folgenden physiotherapeutischen Methoden angewendet.

1. Interferenzströme. Vier Elektroden werden auf gipsfreie Bereiche gelegt (oder die Fenster werden in einer Pflasterbandage ausgeschnitten), so dass sich beide Elektroden im Bruchbereich kreuzen; Es gilt rhythmische Frequenz 0-100 Hz, wie es wirkt boleutolyayusche beschleunigt die Resorption von Ödemen und Hämatomen und gebrochen schnell trophischen Prozesse einstellt; Sitzungen werden täglich für 15 Minuten gehalten.

2. ultraviolette erythemale Bestrahlung von 3 Feldern von 400 cm 2 in einer segmentalen Zone oder auf einer symmetrischen, nicht betroffenen Extremität; Dosierung-1-4 Biodosis, insgesamt 8-12 Sitzungen.

3. Elektrophorese von Brom (in Form eines galvanischen Halses oder Shorts für Shcherbakov) - wird für Patienten mit einem ausgeprägten Schmerzsyndrom und erhöhter Reizbarkeit empfohlen.

4.Diskussion mit einer Lampe des Solux, oder Minin, insgesamt 5-6 Sitzungen (wenn es unmöglich ist, die oben genannten Methoden anzuwenden).

5. Medizinische Gymnastik: Sie beginnt am dritten Tag nach dem Trauma in Form von Übungen für eine symmetrische, nicht betroffene Extremität und kleine, nicht gebundene Gelenke, die distal der Fraktur lokalisiert sind; Übungen in Form von motorischen Darstellungen für die immobilisierte Extremität werden ebenfalls vorgeschrieben, da sie zur Kontrakturprävention beitragen; Bei der Bettruhe wird der Atemgymnastik im Hinblick auf die mögliche Entwicklung einer Lungenentzündung besondere Bedeutung beigemessen.

Die zweite Periode umfasst die durchschnittliche Zeit vom 10. bis zum 30. bis 45. Tag (abhängig davon, welcher Knochen gebrochen ist) nach einer Verletzung, d.h. Bildung von Bindegewebe und primärem Knochenkallus.

Der Zweck der Physiotherapie nach dem Bruch

Der Zweck der Physiotherapie ist es, ihre Bildung zu stimulieren und Funktionsstörungen (Gelenksteife, Muskelschwund usw.) zu verhindern. Die folgenden Methoden werden verwendet.

1.Interferenzströme von konstanter Frequenz von 100 Hz oder rhythmischer Frequenz von 90-100 Hz.

2. Das elektrische Feld UHF - die Elektroden befinden sich quer im Bruchbereich; Dosierung ist oligometrisch; die ersten 5-10 Sitzungen täglich und die nächsten - jeden zweiten Tag, in 8-15 Minuten; nur ungefähr 20 Sitzungen.

3. Allgemeine (sub-erythemische Dosen) oder lokale (erythemale Dosen) UV-Bestrahlung, und in den Sommermonaten - Luft- und Sonnenbäder.

4. Massagemassage (zunächst symmetrisch gesunde Extremität und dann betroffen, proximal und distal der Frakturstelle) und therapeutisches Training.

Die dritte Periode umfasst eine durchschnittliche Zeit vom 30. Tag bis 2.5 Monate nach dem Trauma, wenn die endgültige Bildung des Knochenkallus auftritt.

Das Hauptziel der Physiotherapie besteht darin, den Gewebetrophismus zu verbessern und das Auftreten von Komplikationen (Muskelatrophie, enge Gelenke, Kontrakturen usw.) zu verhindern. Dies hilft, Interferenzströmen, Elektrophorese von 5% Calciumchloridlösung (in longitudinaler Weise auf der betroffenen Extremität oder einen Plattierung Kragen gehalten, täglich, 20-30 Sitzungen), UV-Bestrahlung, elektrischer Stimulation, Fango (bei einer Temperatur von 38 ° C mud, 20min, jeden zweiten Tag, nur 12-15 Anwendungen), Massage, Physiotherapie.

Physiotherapie Übungen für Frakturen

Therapeutische Körperkulturen bei Frakturen werden in 3 Perioden durchgeführt. Die erste Periode fällt mit der Immobilisierung der betroffenen Extremität zusammen. Weisen Sie Übungen für gesunde Gliedmaßen und gipsfreie Gelenke zu, da dies hilft, die gestörte Blutzirkulation zu beseitigen, die rechtzeitige Bildung von Knochenschwielen zu unterstützen, Muskelatrophie und Gelenksteifigkeit zu verhindern.

Die zweite Periode beginnt ab dem Zeitpunkt der Entfernung des Gipsverbandes oder des Immobilisierungsreifens. Der Zweck der Heilgymnastik in dieser Zeit ist es, das Bewegungsvolumen in den vorübergehend immobilisierten Gelenken wiederherzustellen und die Stärke der entsprechenden Muskeln zu erhöhen. Die beste Aktion wird durch Unterwassergymnastik geboten; Übungen (aktive und passive Bewegungen der betroffenen Extremität) werden vorsichtig durchgeführt, ohne Schmerzen zu verursachen, wobei die Dosierung allmählich zunimmt. Es gibt auch eine hygienische Gymnastik.

In der dritten Periode (starke Kallus) therapeutische Übungen zur Beseitigung der Folgen von Trauma sollten, wie beispielsweise Muskelatrophie und andere Kontrakturen. Nehmen aktive Bewegungen mit der Last, Ergotherapie und anderen Spielen. Beschäftigungstherapie durchgeführt, auch während der Immobilisierung werden kann. Insbesondere dann, wenn der Kurvenradius in typischer Stelle es ab dem zweiten Tag nach dem Bruch zunächst mit den therapeutischen Übungen parallel Anwendung (3-mal täglich für 15-20min) die folgenden Arten von Beschäftigungstherapie: ein Garn, das auf einem Stuhl Wicklung erhöht hoch (Übungen für die Schulter- und Ellenbogengelenke ), Finnische Knoten binden usw.

Nach dem Entfernen der Bandage ist eine schrittweise Belastung vorgeschrieben: Häkeln aus Wollfäden oder Bast, Herstellen von Keramikprodukten usw.

Therapeutische Gymnastik mit einer metallenen Hüftendoprothese beginnt am ersten Tag nach der Operation. Sein Zweck ist es, die Durchblutung und Belüftung der Lunge zu stimulieren. Atemübungen und aktive Übungen der distalen Gelenke der Extremitäten werden verwendet.

Am 4. Tag nach der Operation sollte der Patient auch mit Hilfe eines Rehabilitators so von der Seite gestützt werden, dass er sich nicht in das Becken lehnt, sich einmal um das Babybett herum bewegt.

Am 11. Tag, wenn die Wunde verheilt ist, beginnt das Lernen zu gehen. Gleichzeitig, um die Durchblutung zu stimulieren, Muskelatrophie zu verhindern und das Bewegungsvolumen zu erhöhen, manuelle Massage oder Unterwasser-Jet-Massage und therapeutische Gymnastik.

Nach Beendigung der Ruhigstellung bei allen Arten von Frakturen wird empfohlen, eine Behandlung mit Interferenz oder diadynamischen Strömen, Ultraschall, durchzuführen; verschreiben Bäder oder Balneotherapie bei einer Wassertemperatur von nicht höher als 36-37 ° C, manuelle oder Unterwassermassage und therapeutische Gymnastik. All diese Methoden tragen zu einer schnelleren Wiederherstellung bei.

Methoden zur Beeinflussung der Beweglichkeit von Gelenken

Sehr gute Wirkung mit der Entwicklung von Steifheit der Gelenke, Schmerzen, usw. als Folge von Frakturen haben die folgenden Methoden.

1. Interferenzströme. Eine rhythmische Frequenz von 0-100 Hz wird verwendet, da sie eine aktive Hyperthermie verursacht, den Lymphfluss beschleunigt, gestörte trophische Prozesse schnell reguliert und als Analgetikum wirkt; Die rhythmische Frequenz von 0-10 Hz wird in Gegenwart von Gelenken, die durch Ruhigstellung blockiert sind, und für Muskelgymnastik verwendet.

2. Diadynamischer Strom verursacht Hyperämie, wirkt analgetisch und trophisch verbessernd. Die Elektroden sind quer zu den steifen Verbindungen in zwei Richtungen in Reihe angeordnet; Anwendung der Modulation eines zweiphasigen Stromes 2 min und eines kurzen Zeitraums von 4 min, Änderung des Pols in der Mitte der Sitzung, nur 5-15 Sitzungen; wenn Muskeln verkümmert sind, wird der Strom verwendet, wenn der Synkopenrhythmus moduliert wird; in solchen Fällen die Elektrophorese einer 10% igen Vitaminlösung

3. Ultraschall. Es wird auf labile Weise angewendet; Frequenz 800 oder 1000 kHz, Dosierung 0,3-0,8 W / cm 2, für 8-15 Minuten, jeden zweiten Tag; Die besten Ergebnisse werden beobachtet, wenn das Pulsregime angewendet wird und wenn eine Aminpaste als ein Kontaktmittel verwendet wird. Die günstige Wirkung von Ultraschall beruht darauf, dass es die Durchblutung von artikulärem und periartikulärem Gewebe verbessert und Muskelkrämpfe reduziert oder lindert.

4. Sincardial Massage: Es funktioniert besonders gut in Fällen von Durchblutungsstörungen durch Ruhigstellung und schmerzhafte Steifigkeit der Gelenke verursacht. Massage Manschette wird über dem Ort der Fraktur oder steifen Gelenk und in Gegenwart von Ödemen - im distalen Teil der Gliedmaße platziert; Sitzungen werden täglich für 15 Minuten bei einem Druck von 4,00 bis 8,00 kPa (30-60 mm Hg) durchgeführt.

Die oben genannten Methoden sind mit Bädern, Massagen und therapeutischen Gymnastik kombiniert. Der beste Effekt wird bei einer Kombination von Interferenzströmen mit Bädern, Massage und therapeutischer Gymnastik beobachtet. Eine Reihe von Autoren haben berichtet, dass Patienten bei der Behandlung von die physiotherapeutische Mittel nicht verwendet wird, der Heilungsprozess langsam, Schmerzen und Schwellungen im Frakturbereich dauerte länger ist, wurden häufiger beobachtet Komplikationen. In dieser Hinsicht sollten physiotherapeutische Methoden als ein wichtiger Teil der umfassenden Rehabilitation bei Frakturen in den ersten Tagen nach der Verletzung bis zur vollständigen funktionellen Wiederherstellung eingesetzt werden.

Physiotherapie mit offenen Frakturen von Knochen und Komplikationen

Offene Frakturen sind schwieriger therapeutisches Problem, da das Risiko einer Infektion ist, die Entwicklung von traumatischer Osteomyelitis, Phlebitis und andere. Wenn der Chirurg nicht perfekt Vorverarbeitung durchführen kann und eine offene Fraktur in einer geschlossenen, Physiotherapie übertragen wird durch die gleichen Methoden wie im Fall von geschlossenen Frakturen durchgeführt. Wenn die chirurgische Behandlung noch unvollkommen elektrische nächste Tag UHF Feld angelegt wird (oligotermicheskaya Dosis 8-20min insgesamt 15 Sitzungen) und extrafokalen erythemale UV-Bestrahlung. Gleichzeitig mit Antibiotika und geeigneten chirurgischen Maßnahmen helfen diese Verfahren, nicht nur eine Osteomyelitis, sondern auch eine Gasinfektion zu verhindern.

Nicht knirschen!

Behandlung von Gelenken und Wirbelsäule

  • Krankheiten
    • Arothrose
    • Arthritis
    • Bechterew-Krankheit
    • Bursitis
    • Dysplasie
    • Ischias
    • Myositis
    • Osteomyelitis
    • Osteoporose
    • Fraktur
    • Plattfüße
    • Gicht
    • Radikulitis
    • Rheuma
    • Fersensporn
    • Skoliose
  • Gelenke
    • Knie
    • Schulter
    • Hüfte
    • Bein
    • Hand
    • Andere Gelenke
  • Die Wirbelsäule
    • Die Wirbelsäule
    • Osteochondrose
    • Hals
    • Thoraxabteilung
    • Lendenbereich
    • Hernien
  • Behandlung
    • Übungen
    • Operationen
    • In Schmerzen
  • Andere
    • Muskeln
    • Bündel

Physiotherapie nach Fraktur des Radius

Fraktur des Radius mit Verschiebung und ohne - Rehabilitation und Behandlung

Was ist eine Fraktur des Radius?

Restauriert.Zeit nach der Rehabilitation

Auch Übungen in

Bruch des Radius mit Verschiebung

Über die Entwicklung des Ellenbogengelenks.

Entwicklung von medizinischen Gelenk

4.Beginnen Sie mit der Massage vom Unterarm und wenden Sie sich langsam dem Pinsel zu.

Der Komplex der Übungen wird von einem Spezialisten für jeden spezifischen Fall und Patienten entwickelt. Zu Beginn ist eine ständige Kontrolle über die Implementierung notwendig, nachdem eine Person alles selbständig durchführen kann.Gleichzeitig mit dem Beginn der passiven Bewegungen der Finger Pinsel, müssen Sie eine aktive Bewegung der Ellenbogen und Schultergelenke gehen, heben und den Arm zu senken, biegen sie am Ellenbogen, diese Übungen für 3-5 Minuten, nicht weniger als 2 mal pro Tag. Erhöhen Sie die Last schrittweise.

Es ist notwendig, den Zustand der Bürste und Gewebe sichtbar unter den Gipsschienen genau zu überwachen, da das Vorhandensein von Ödemen, unter dem Verband, ist es schwierig, zu identifizieren und ihr Fortbestand ist gefährlich, nicht nur auf einem ischämischen, sondern auch thromboembolische Komplikationen. Das heißt, im Bereich von Ödemen infolge Verlangsamung des Blutflusses, Blutgerinnsel kann man erkennen, bildet anschließend durch die Gefäße und führt zu schweren gesundheitlichen Problemen bewegen.Bruch von Smith

Bruch des Radius

Ist kontraindiziert. Massage wird durchgeführt

Badezimmer mit warmem Wasser für 10-15 Minuten

Die Startposition (ip) sitzt,

Körperkultur wird in drei durchgeführt

Präsentieren Sie die Forschungsmethoden zur Beurteilung der Wirksamkeit von Physiotherapie, Massage und Physiotherapie bei Patienten mit Frakturen der oberen Extremität.

Fraktur des Radius ohne Verschiebung

Am Anfang sind die Bewegungen sanft, mit geringer Intensität ausgeführt. Nach der Amplitude erhöht sich mit dem Prozess der Rehabilitation. Oft werden bis zu 10 Massagesitzungen verschrieben, die Anzahl und Menge wird vom Arzt individuell festgelegt, je nach Schwere der Verletzung und Grad der Verschiebung.

Es gibt viele Übungen, aber bevor Sie den einen oder anderen bevorzugen, brauchen Sie den Rat eines Arztes oder Rehabilitators. Der vorgeschlagene Komplex kann auch verwendet werden, aber nur nach Rücksprache.

Nach 3-4 Wochen, wenn die aktiven Bewegungen der Finger keine Schmerzen verursachen, beginnen die Belastung der Gelenke zu erhöhen, einen Klumpen Ton nehmen und es in eine Faust kneten starten, tun Sie es so oft wie möglich, innerhalb einer Woche. Nachdem Sie das Pflaster entfernt haben, können Sie zu den Übungen mit karpalen Expander gehen, mit ihm gehen in nicht weniger als 3 mal pro Tag für 5-7 Minuten.

Bruch des Radius an einem typischen Ort

Die Behandlung einer Fraktur des Radius, wie jede andere Fraktur, besteht aus den folgenden Phasen:

- stellt eine Biegebruchfraktur des Radius dar, fällt die verletzte Person auf die Hand, deren Hand zur Hinterfläche des Unterarms gebogen ist. Somit bewegt sich das distale Knochenfragment zur äußeren Oberfläche des Unterarms. Diese Art von Trauma des Radius wurde erstmals 1847 von Robert Smith beschrieben. In der Tat ist ein Strahlbruch an einem typischen Ort ein zweifach spiegelartiger Bruch.

- das ist eine der häufigsten Haushaltsverletzungen ist solche Verletzungen entfallen etwa 16% aller registrierten akuten Erkrankungen des Skelettsystems. Bei dieser Art der Menschheit Bruch im Laufe ihrer Geschichte konfrontiert, in Gräbern älter als 5000 Jahre haben Archäologen Knochen mit Spuren von Verletzungen gefunden, und die ersten wissen wir von den alten ägyptischen, chinesischen Abhandlungen bereits Empfehlungen für eine derartige Behandlung von Opfern enthalten. Diese Pathologie ist so weit verbreitet, erhält in Folge seines Auftretens Mechanismus der Schädigung Opfer, nach vorne auf eine ausgestreckte Hand fallen, oder ausgestreckte Hand auf etwas ziemlich solide abprallen.Verletztes Glied unterhalb oder

Zweimal am Tag.Schulter eines kranken Armes

Perioden. Die erste Phase der Entwicklung

Komplikationen nach Fraktur des Radius

Während der Massage sollte es keine Schmerzen oder Beschwerden geben.

In den ersten Phasen der Rehabilitation ist Hilfe mit einem gesunden Arm erlaubt

Es ist sehr wichtig, die Übungen auf der Feinmotorik bis Ende Woche 4 Start Zeichnung oder Schreiben die betroffene Hand zu tun, wenn Sie nicht vorher der Lage zu tun haben, dann versuchen Sie ein ein Körnchen Reis oder Buchweizen zu berühren, wird er Sie nicht nur die Kraft und Beweglichkeit sparen Gelenke, sondern auch die Koordination von Fingerbewegungen. Sie können den Text auf der Computertastatur als Übung für die Koordination ausdrucken.

Erste Hilfe, kann von jeder Person auch ohne medizinische Ausbildung zur Verfügung gestellt werden. Der Zweck der ersten Hilfe ist es, Schmerzen zu lindern, den Rest der betroffenen Gliedmaßen zu sichern und Schäden an den Weichgeweben, die die Bruchstelle umgeben, zu verhindern. Wenn die Fraktur geschlossen ist, ist es notwendig, die Extremität in einer sicheren Position zu fixieren, wenn eine Fraktur offen ist, ist es notwendig, die Blutung zu stoppen und eine schützende Bandage an der Stelle der Verletzung anzulegen. Danach sollten Maßnahmen ergriffen werden, um den Patienten zu einer medizinischen Einrichtung zu transportieren.

Gegenwärtig ist ein bedeutender Anteil der Opfer mit einem gebrochenen Strahl an einem typischen Ort Frauen nach 45 Jahren. Dies liegt an den Auswirkungen der Menopause, die nicht die Festigkeit des Knochengewebes beeinträchtigt, und nicht an der Stabilität der Knochen gegenüber Stoßbelastungen. Der Aufprall, der im Alter von 20 Jahren nur zu einer Prellung führen würde, kann für eine Frau von 50 Jahren leicht zu einer Fraktur führen.

Häufiger tritt dieses Trauma bei Frauen nach der Menopause auf, mehr als die Hälfte solcher Verletzungen wird von ihnen empfangen. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass sie während dieser Zeit den Kalziumgehalt in den Knochen reduziert haben, und sie werden brüchiger, und selbst eine kleine Belastung kann zu Verletzungen führen. Außerdem werden wir genauer betrachten, wie eine solche Läsion entsteht, welche Symptome sie hat, wie sie behandelt werden soll und wie gefährlich die Fraktur des Radius sein kann.

Über dem Gelenk, Rückenmassage. Ein bisschen

In der dritten Periode unter Einschränkung

Tabelle (die Kante des Tisches unter der Achselhöhle

Ist in zwei Phasen unterteilt. In der ersten Phase

Um ein Programm der physischen Rehabilitation für Opfer mit Frakturen des Radius an einem typischen Ort zu schaffen.

Ein wichtiges Stadium in der Rehabilitationsphase ist die Ernährung, da Knochen die Aufnahme von Nährstoffen erfordern. So erhält der Knochen alle notwendigen Ressourcen. Die Diät sollte so viel Calcium, Magnesium enthalten, dass diese Mineralien zur frühen Konsolidierung beitragen, dazu beitragen und Kollagen. Vitamine sind notwendig für den Körper, um Immunität und Stärke zu entwickeln.

Sie können alles mit Flexion-Extensor-Bewegungen beginnen. Die Hand des Patienten wird auf den Tisch gelegt und die Hand wird angehoben und abgesenkt, die Hand kann hergestellt und zu den Seiten bewegt werden. Die Vielfältigkeit der Leistung kann bis zu 10 Male sein, nach der Sie anfangen können, Ihre Finger zu kneten.

Wenn Sie, während Sie eine Gipskartonplatte installiert haben, all diese Übungen durchführen, dann wird die Rehabilitationszeit nach der Entfernung erheblich reduziert.

Die erste medizinische Hilfe wird von einem Arzt oder einem anderen Spezialisten mit medizinischem Hintergrund geleistet. Es wird direkt an der Verletzungsstelle oder in der Notaufnahme durchgeführt. In diesem Stadium besteht die Aufgabe der Unterstützung darin, den Zustand des Opfers zu beurteilen, um das Ausmaß der weiteren Behandlung zu bestimmen und die Entwicklung weiterer Komplikationen zu verhindern. Um dies zu tun, sollten Sie bewerten, ob der Patient eine Fraktur des Radius hat, um sie von Dislokation und Dehnung zu unterscheiden. Nach der Bestätigung der Tatsache der Fraktur, der Patient ist immobilisierte Gliedmaßen, die Aufgabe dieses Verfahrens ist es, die Verschiebung von Fragmenten des verletzten Knochens zu verhindern. Befindet sich der Patient in der Notaufnahme, wird über die Notwendigkeit einer Krankenhauseinweisung oder einer Behandlung zu Hause entschieden.

Ödem nach einer Fraktur des Radius

Spitzengespräche mit ähnlichen Verletzungen in den kälteren Klimazonen im Frühjahr und Herbst ist dies durch Vereisung und erhöhen die Gefahr eines Absturzes, die Anzahl der Verletzungen empfangen, die Erhöhung der Anzahl von Brüchen.

Bruch des Radius mit Verschiebung tritt auf, falls sich die Teile des gebrochenen Knochens relativ zueinander bewegen. Die Arten solcher Frakturen sind sehr unterschiedlich und unterscheiden sich in Richtung und Art der Bewegung beschädigter Knochenfragmente, ihrer Lokalisation und der Integrität der Haut.

Sehr

Bewegungen im Gelenk werden empfohlenCavities) und den Arm ausstrecken.

(Immobilisierung) schon am zweiten Tag

Behandlung der Fraktur des Radius

In Lebensmitteln müssen Sie Gemüsepürees und Suppen essen, Milchprodukte sind nützlich, weiche Breie enthalten eine große Menge an Ballaststoffen. Die Diät selbst sollte variiert werden.

Als nächstes müssen Sie Ihre Finger auf einer flachen Oberfläche des Tisches heben. Am Anfang ist es mit einer gesunden Hand gemacht, und danach von dir selbst. Die Vielfältigkeit der Ausführung ist bis zu 10 Male.

Bei der Rückgewinnung spielen thermische Verfahren eine Rolle

Qualifizierte medizinische Hilfe wird von einem Arzt als Traumatologe zur Verfügung gestellt. Aufgabe dieser Pflegeart ist es, die anatomische und funktionelle Integrität der verletzten Gliedmaßen wiederherzustellen.

Komplikationen von Frakturen des Radius können in zwei große Gruppen unterteilt werden:Es gibt mehrere Gruppen solcher Frakturen:

Schonende Massage des Ellenbogengelenks,

Biegen und Extension werden durchgeführtNach dem Bruch zusammen mit

Von der Arbeit ist, dass wir moderne Ansätze zum Aufbau eines umfassenden Programms der physischen Rehabilitation von Patienten nach der Fraktur des Radius an einem typischen Ort in Betracht gezogen haben, unter Berücksichtigung der Periode des Krankheitsverlaufs und des motorischen Regimes.

Gemüsepüree Kefir KashaDie Hand bleibt auch auf dem Tisch, nur ist es jetzt notwendig, die Finger zu reduzieren und zu verdünnen. Finger gleiten auf der Tischoberfläche und die Faltleistung beträgt 6 bis 12 mal. Die Bürste wird mit der Handfläche nach oben verschoben und in dieser Position werden die Finger zu einer Faust geballt und dann werden sie geöffnet. Die Ausführungsvielzahl beträgt 5 bis 10 Mal.

, Erwärmung auf viele verschiedene Arten durchgeführt werden, aber die Temperatur muss 39-40 Grad Celsius nicht überschreiten. Sie können ganz einfach zu Hause durchgeführt wird, gibt in einer Plastikflasche von 1 Liter Wasser bei 39 Grad, nehmen Sie es in seiner guten Hand, und es sanft entlang des betroffenen Arms rollt, macht eine ähnliche Bewegung nach hinten und der vorderen Fläche, wiederholen sie, bis das Wasser in der Die Flasche nimmt keine Körpertemperatur an.

Es ist notwendig, nicht nur den Knochen richtig zu verbinden, sondern auch die Mobilität aller Finger und Bürsten zu gewährleisten, um ihre Empfindlichkeit zu bewahren. Dieses Ziel kann auf drei Arten erreicht werden:

Unmittelbare Komplikationen des Traumas sind Komplikationen, die sich aus den Auswirkungen von Schäden ergeben, die aus Knochenbrüchen bis zur normalen Funktion der Gliedmaße resultieren.Geschlossen

Rehabilitation nach einer Fraktur des Radius

Um die Wiederherstellung zu beschleunigen

(Strömungen, Paraffin, Schlamm, Ozokerit usw.)

Wie entwickelt man eine Fraktur des Radius? Übungen

Der Prozess der Rehabilitation dauert eine gewisse Zeit und erfordert den maximalen Aufwand der Kräfte des Opfers selbst. Ein Arzt oder ein Rehabilitologe leitet oder berät nur, und es hängt von der Person ab, wie schnell er die Folgen einer Fraktur beseitigt oder einen chirurgischen Eingriff durchführt.

Kleine Gegenstände, Kugeln, Zylinder, Dosen - all dies kann im Laufe der Rehabilitation helfen

Wenn es eine Möglichkeit gibt, ist es sehr wünschenswert, eine regelmäßige Massage der betroffenen Gliedmaße zu den Hauptübungen der physiotherapeutischen Übungen hinzuzufügen.

Therapeutische Behandlung der Fraktur des Radius.

ЛФК bei der Fraktur des Radius

Die langfristigen Folgen eines Traumas sind Komplikationen, die aus einer unsachgemäßen Behandlung oder einer Störung der normalen Heilung nach einem Trauma resultieren.- alle Fragmente des gebrochenen Knochens sind unter der Haut, sie sind am günstigsten für den Patienten, der Bereich der Verletzung ist steril, das Risiko von möglichen Komplikationen ist minimal, unter Brüchen dieses Typs.

Bewegungsvolumen, Resorption

Danach wird eine Bewegungstherapie empfohlen. In der zweiten und dritten Periode

I. sitzen, während der Unterarm sitzt

Übungen beginnen Bewegungen

Wir zusammengestellt ein umfassendes Programm der physischen Rehabilitation von Patienten nach dem radiale Knochenfraktur in typischem Ort kann in den Bereichen Gesundheit verwendet werden - Pflegeeinrichtungen Trauma Profil, sowie Vorträgen und Workshops mit Studenten von Instituten und Akademien von körperlichem Training bei der Vorbereitung von Spezialisten und Master physischer Rehabilitation.

Die moderne medizinische Deontologie, die die Probleme der Verschuldung, die Aktivitäten der medizinischen und pharmazeutischen Arbeiter, berücksichtigt, basiert auf den Besonderheiten ihrer Arbeit.

Finger können kleine Gegenstände sortieren oder kriechende Bewegungen auf der Tischoberfläche ausführen.

Physiotherapie kann die unangenehmen Manifestationen der vom Opfer erlebten Krankheit erheblich lindern.

Diese Technik bezieht sich auf die älteste, aber immer noch wirksam. Wir erhielten Informationen, dass vor etwa 5000 Jahren die Methoden der konservativen Behandlung von Frakturen bekannt waren und diese aktiv genutzt wurden. Dies wird auch durch archäologische Funde belegt, wo auf den Knochen von Skeletten Spuren der professionell restaurierten Bruchstellen zu sehen sind.Die unmittelbaren Komplikationen umfassen:

Blutung, verhindern AtrophieRehabilitation nach einer Fraktur

Auf dem Tisch, in den Fingern musst du nehmen

Frei von Gips brachialis

Rehabilitation nach Fraktur des Radius mit oder ohne Verschiebung (Bewegungstherapie, etc.)

Gymnastik

Umfang und Struktur der Arbeit.

Angesichts der Tatsache, dass das Problem der Osteochondrose nicht nur medizinisch, sondern auch sozial ist, ist es sehr schwierig, es zu lösen. Unsere Gesundheit ist jedoch nur unsere Gesundheit.

Krabbelbewegungen können nicht nur auf der Oberfläche des Tisches, sondern auch auf der Oberfläche der Wand oder des Bettes zu jeder passenden Zeit ausgeführt werden. Danach können Sie Bewegungen ausführen, die dem Beizen ähneln. Alles ist wie der Versuch, während der Zubereitung ein Gericht hinzuzufügen. Wiederholungen können bis zu 10 Mal wiederholt werden.Für die Behandlung in diesem Fall werden die folgenden Verfahren verwendet:

Das Wesen dieser Behandlungsmethode ist wie folgt: Knochenfragmente von den Händen eines Traumatologen werden so eingestellt, dass ihre Position bis zum Moment der Verletzung mit der Knochenstruktur übereinstimmt. Dann werden die Knochen in dieser Position mit einer Gips-oder Polymer-Bandage fixiert, und das Glied ist in ihm, bis der Kallus gebildet wird, und die Knochen werden nicht wieder ein einziges Ganzes sein.

Lücken und Verletzungen von Nerven, die Empfindlichkeit oder Mobilität der Gliedmaßen bieten. Knochenfragmente können große Nervenstämme mit ihren scharfen Kanten beschädigen oder zerreißen, wodurch die Stelle unterhalb der Trauma-Stelle von Signalen aus dem Gehirn beraubt wird. Als Ergebnis verschwindet die Fähigkeit, das betroffene Gebiet teilweise oder vollständig willkürlich zu bewegen, die Empfindlichkeit geht verloren.

- in dem Knochenfragment aufgebrochen werden, um die Haut zu reißen, und die Umgebung von Verletzungen ist in Kontakt mit der äußeren Umgebung, wie eine Wunde steril durch in sie von der Umgebung der Mikroorganismen solcher Verletzungen mögliche gefährliche infektiöse Komplikationen zu fallen.

Muskeln, auch stärken

Empfohlene Übungen im Wasser:

Rollenspielzeug für Kinder - Befestigung

Gelenke und Gelenke der Finger. FürDie Arbeit ist auf 72 Seiten des Computerlayouts dargestellt und enthält eine Einleitung, vier Kapitel, Schlussfolgerungen, Übungen und einen Literaturindex, der aus 46 Quellen besteht.

Ein gesunder Lebensstil ist die Lebensweise eines Menschen, der auf die Prävention von Krankheiten und Gesundheitsförderung ausgerichtet ist. Das Konzept eines "gesunden Lebensstils" ist noch nicht klar definiert.

Nach dem Pinsel wieder die Handfläche nach unten drehen und das Spiel auf einem Saiteninstrument oder Piano simulieren. Für mehr Spaß können Sie diese Übung zur Musik machen, aber es ist streng auf Wunsch einer Person.

Die Wirkung eines ultrahochfrequenten elektromagnetischen Feldes. Während des Eingriffs erwärmt sich das Gewebe des Patienten, der Patient fühlt Wärme, die Regeneration beschleunigt sich, der Schmerz wird schwächer.

Die Methode ist am sichersten, aber in etwa 20% der Fälle wachsen die Frakturen ungleichmäßig und die Krümmung des gebrochenen Knochens wird beobachtet, oft ist sie für den Patienten unsichtbar, führt jedoch in einigen Fällen zu ernsthaften Problemen.Verletzungen an Sehnen des Flexor digitorum, verschoben Knochenfragmente Oberfläche Strontium Unterarm Rückseite können die Sehne Strahl auf die Bürste kommt beschädigen, und als Folge davon verlieren die geschädigte ganz oder teilweise die Fähigkeit, die Hand der Finger zu bewegen.

Physiotherapeutische Verfahren

Supination und Pronation in der Ulna

  • Schulter, Patient "rollt"
  • Kampf mit einem schmerzhaften Syndrom, mit einem Ödem
  • Pandora
  • Relevanz.

Die Übungen können ungefähr eine halbe Stunde dauern, es ist besser, sie mehrmals am Tag zu wiederholen

Massage

Die Wirkung eines elektromagnetischen Feldes niedriger Frequenz. Während des Eingriffs nimmt das Ödem ab, die Beschwerden und Schmerzen nehmen ab.

Geschlossene oder offene Reposition, gefolgt von Fixierung mit Stricknadeln.

Durch die starke Schwellung des Turner-Pinsels, durch die sich die reflexive Unbeweglichkeit der Finger entwickelt, kann der Patient keine willkürlichen Bewegungen ausführen, aber wenn er versucht, sie zu bewegen, erfährt er starke Schmerzen. Eine starke Osteoporose entwickelt sich zu den Knochen des Handgelenks und der Zyste.- die Frakturlinie ist vollständig oder teilweise in der Gelenkhöhle, als Folge, Blut aus dem gebrochenen Knochen gelangt in es, Hämarthrose entwickelt, gibt es ein erhebliches Risiko der Unterbrechung der normalen Operation des beschädigten Gelenks.

Nach jedem Bruch in der Periode

Stromversorgung

Gelenk, Flexion und Extension. Fall

Unterarm mit einem Spielzeug.

Was ist nützlich nach einer Fraktur des Radius (Foto)

In der Regel, in Gips alle Gelenke und

Die physische Rehabilitation der Patientinnen nach der Fraktur des radialen Knochens an der typischen Stelle :: :: Die medizinischen Lösungen - mediksolution.ru

Pharmazeutische Ethik, Etablierung von Ethik und Deontologie.

Frakturen der Knochen des Unterarms in einem typischen oder klassischen Website sind die häufigsten Verletzungen der oberen Extremität Pathologie Die Frequenz dieser Änderung eine saisonale Abhängigkeit hat - in der Wintersaison, vor allem bei eisigen Bedingungen, auf Reisen die Zahl der Unterarmfrakturen in einem typischen Ort steigt dramatisch aufgrund der schlechten Schneeräumung Straßen und auf den Bürgersteigen. Häufige Komplikationen dieser Frakturen sind die Steifigkeit des Handgelenks, Muskelatrophie, Schulter und Unterarm ischämischen Kontraktur - Funktionsstörungen, die oft zu einer Behinderung führen.

Physische RehabilitationAnatophysiologische Eigenschaften.

Es gibt eine Übung, für die Sie einen Zylinder mit einem Durchmesser von ca. 4 cm benötigen, der ein Glas mit Klebstoff ersetzen kann. Er umklammert alle seine Finger, jeder Finger wird der Reihe nach geglättet, wonach er in seine ursprüngliche Position zurückkehrt.

Gesunde LebensweiseDie Grundlagen der körperlichen Gesundheit.

Bestrahlung der Bruchstelle durch ultraviolette, UV-Bestrahlung bewirkt eine Zunahme der Synthese von Vitamin D, das für die Absorption von Calcium aus Nahrungsmitteln im Verdauungstrakt notwendig ist.

Physische Rehabilitation von Patienten nach einer Fraktur eines Radiusknochens an einem typischen Ort

Diese Behandlungsmethode ist, verglichen mit der therapeutischen Behandlung von Frakturen, relativ jung und wurde erst im späten 19. Jahrhundert aktiv eingesetzt. Das Wesen der Methode ist wie folgt: durch Knochenfragmente durch die Haut oder durch einen Einschnitt durch die Nadeln oder durch Anwenden einer Platte und Fixieren der Teile des Knochens mit den Bolzen in der gleichen Position.

Verletzung großer Hauptgefäße, gefolgt von intrakavitären Blutungen, können solche Schäden zur Entwicklung von Langzeitkomplikationen führen.

Die Veränderung des Anteils der Knochen im Bereich des Traumas kann eine Folge der Verletzung selbst sein, beispielsweise wenn der Knochen in Fragmente fragmentiert ist und das Ergebnis von Muskelarbeit sein kann. Dies geschieht, wenn sie ein Ende des Knochens in ihre Richtung ziehen und es sich mit dem anderen Teil des Knochens mischt, an dem dieser Muskel nicht mehr befestigt ist. Bei Frakturen mit Verschiebung werden in der Regel beide Varianten des pathologischen Prozesses gleichzeitig beobachtet, was eine adäquate Wiederherstellung der Funktion der Extremität erschwert.

Darin entspannt das Wasser die Hand und

I. usw. sitzen oder stehen. ErforderlichBlutkreislauf

Sehnen des Ellenbogengelenks

Rehabilitation für Patienten mit einer Vielzahl von Verletzungen, einschließlich Frakturen der Unterarmknochen in einem typischen Ort, kann nur in der Anwendung komplexer therapeutischer Maßnahmen zur Verbesserung der Funktionalität des Körpers gerichtet erreicht werden.

Die Dauer der Turnhalle beträgt ungefähr 25 Minuten, für einen Tag können Sie zwei bis drei Zyklen der therapeutischen Gymnastik durchführen.

Elektrophorese von Calcium im Bereich des Traumas. Unter dem Einfluss des Magnetfeldes dringen die geladenen positiven Calciumionen durch die Haut in das Gewebe des Patienten ein, die Erhöhung der Calciumkonzentration fördert die Beschleunigung der Konstruktion von Knochengewebe und erleichtert folglich die Wiederherstellung von beschädigtem Knochengewebe.

Vorteil der Methode ist ihre höchste Zuverlässigkeit, Bolzenfixierung, Metallspeichen, all dies geschieht unter der visuellen Kontrolle des Chirurgen, die Knochen werden immer in der richtigen Position fixiert. Allerdings ist diese Technik nicht ohne Nachteile, erstens, es ist nach wie vor der Operation, und es hat alle typischen operativen Risiken ausgesetzt, und zweitens, Metallfremdkörper, und manchmal sind sie vom Körper abgestoßen, was zu schweren Komplikationen.

Ein vollständiger oder teilweiser Muskelriss oder Muskelablösung von den Befestigungspunkten zum Knochengewebe führt dazu, dass nachfolgende willkürliche Bewegungen mit dem Teil der Extremität, dessen Bewegung von dem betroffenen Muskel ausgeführt wurde, unmöglich sind.

Das charakteristische Merkmal der Fraktur mit externer Mischung, die Änderung in der Erscheinung der sichtbaren Form des endgültigen Auges gibt es eine charakteristische Deformität jedoch anzumerken, dass die extern Änderungen treten nur bei einem solchen Verletzung sichtbar Auges verstanden, wenn sie stark Knochengewebe beschädigt und sind relativ selten.

Passive Bewegungen

Alle Bewegungen werden viel einfacher gemacht,

Führen Sie alle Arten von Übungen mit

Die folgende Übung. Die Hand ist in Position gelegt

Auftrag verkümmert. Daher

Höchste Reduktionskraft aufgrund der mächtigen Natur pathogener Wirkung auf die Funktion der verschiedenen Organe und Systeme hat eine Reihe von physikalischen Mittel der Rehabilitation, einschließlich Bewegung, Massage-Therapie, Physiotherapie.

Im Laufe der Zeit ist es notwendig, die Amplitude der Bewegungen zu erhöhen, dies alle zwei oder drei Tage. Bei regelmäßiger und korrekter Ausübung, strikter Einhaltung der Empfehlungen wird die Rehabilitationsphase verkürzt und die Genesung ist viel schneller.

Es sollte daran erinnert werden, obwohl die Techniken der Physiotherapie und harmlos erscheinen, sollten sie nicht ohne einen Termin beim Arzt verwendet werden, die Ernennung von unkontrollierter Physiotherapie zu ernsthaften Problemen führen kann und deutlich den Wiederherstellungsprozess nach einer Radiusfraktur verlangsamen.

Mit Hilfe einer externen Fixiervorrichtung.

Akute infektiöse Komplikationen, bei offenen Frakturen kann eine Infektion in die Wunde eintreten, was wiederum zur akuten Osteomyelitis führen kann. Dieser pathologische Zustand manifestiert sich in Form von eitrigem Schmelzen mit einem Knochengewebe mit hoher Temperatur und Intoxikation.

Brauche Hilfe. Wer kennt den Komplex der Bewegungstherapie für die Entwicklung eines Ellenbogengelenks? Bruch des Radiuskopfes mit Verschiebung

Weit verbreitet ist die Quer- und Längsverschiebung von Knochenfragmenten. Bei dieser Art von Verletzung tritt zuerst ein Quer- oder Schrägbruch auf, der den Radius des Knochens in 2 Teile teilt. Infolgedessen geht ein Teil des Knochens unter der Einwirkung der kontrahierten Muskeln zur Seite, in diesem Fall wird eine Querfraktur mit Verschiebung beobachtet. Wenn die Fraktur longitudinal war, dann bewegt sich ein Teil der Knochenfragmente unter dem Einfluss traumatischer Wirkung den Arm hinauf und sie scheinen relativ zueinander zu gleiten. In den meisten Fällen haben wir eine gleichzeitige transversale und longitudinale Verschiebung von Knochenfragmenten erfahren.

Schwere Gewichte,
Aber überanstrenge dich nicht.
Ball oder mit einem Stock für die Entwicklung
Leads oder auf dem Kissen hinter dem Kopf.
Sofort nach Entfernung der Immobilisierung
Die therapeutische Anwendung von Körperübungen, Massagen und physiotherapeutischen Verfahren zur Frakturierung des Radius an einem typischen Ort hat einen positiven Einfluss auf allgemeine und lokale Manifestationen von traumatischen Erkrankungen.
Dies ist ein wichtiger Schritt in der Rehabilitation und zielt darauf ab, Spasmen der Muskeln, Resorption des Hämatoms und Ödeme zu beseitigen.
Eine wichtige Rolle im Genesungsprozess nach einer Fraktur spielt eine Diät
Diese Methode der Frakturbehandlung ist die jüngste, zum ersten Mal wurde ein solches Gerät 1952 in der UdSSR patentiert. In ihrem Kern ist die Technik eine Einstellung auf dem Glied eines Patienten des perkutanen Apparates der Kompressions-Distraktions-Osteosynthese.
Zu den langfristigen Folgen der Verletzung gehören:
Etwas seltener ist eine Fraktur mit einer Verschiebung, die als geschlagen bezeichnet wird. Es sieht so aus, der Patient fällt auf den Arm, und ein Teil des Radiusknochens ist in den anderen eingeklemmt, der Knochen ist in diesem Fall ein bisschen wie eine Teleskopantenne, bei der ein Teil des Knochens in den anderen eintritt.
Muskelüberlastung, Stops, Visiere,
Die Anzahl der Wiederholungen von jedem
Ellenbogengelenk. Bei Übungen
In diesem Fall werden Impulse gesendet
Patient ist zugewiesen: medizinisch
In Verbindung mit dem Vorstehenden
Nach einer Fraktur tritt eine Blutung an der Stelle der Verletzung auf, die im Volumen variieren kann. Oft erreicht es signifikante Proportionen (mit einer Beckenfraktur von bis zu 3 Litern, Hüften - bis zu 1,5 - 2 Litern). Allmählich löst sich das Hämatom in einigen Fällen auf, es kann sich eitern oder die Entwicklung eines falschen Gelenks verursachen. Aber es gibt auch einen positiven Moment, es ist das Anfangsstadium der Frakturfusion.
Es sollte eine ausreichende Menge an Protein-Nahrung enthalten, es ist sehr wünschenswert, Kalzium zu der üblichen Diät hinzuzufügen.
Einfach die Haut des Patienten gesetzt, indem in die Knochenfragmente des gebrochenen Nadeln eingeführt werden, dann sind die Speichen an einem speziellen zylindrischen Rahmen befestigt ist, in die das Ende des Opfers, mit dem Rahmen Speichenbefestigungs so vermischt, dass Teile von gebrochenen Knochen in Position waren, Struktur von gesunden Knochen zu wiederholen, dann ist das alles behoben, und die Bildung eines Kallus, der die beschädigten Bereiche verbindet, wird erwartet.
Ischämische Kontraktur - eine Verletzung der Gelenkbeweglichkeit der betroffenen Extremität durch falsches Gießen von denen komprimiert das Weichgewebe die Blutzufuhr zu stören, und als ein Ergebnis gebildet Adhäsionen die Beweglichkeit der Gelenke beteiligt zu verletzen.
Seit Mitte des 20. Jahrhunderts nimmt der Anteil der Kompressionsfrakturen bei Frakturen des Radius zu. Dies steht in direktem Zusammenhang mit der Ausbreitung des Straßenverkehrs und der Industrieausrüstung und folglich mit der Zunahme der Zahl der Opfer von Unfällen mit Ausrüstung. Der Mechanismus der Schädigung in solchen Situationen anders als typisch für diese Krankheit kommt es zu Knochenschäden nicht Untersuchung fallen, oder Punsch, als Folge der Verletzung Gliedes zwischen den beiden Metalloberflächen, wodurch die Knochen bis zu brechen, als ob es in einem Schraubstock war. Solche Verletzungen sind durch umfangreiche Schäden an Weichteilen und vielen kleinen Knochenfragmenten an der Verletzungsstelle gekennzeichnet.
Übungen, die Schmerzen verursachen. Es ist alles
Übungen in jedem Zeitraum
Es sollte keine Schmerzen geben.
Gipsverbindungen, Belastung
Gymnastik (das ist das Wichtigste in
Das Ziel
Zur Beschleunigung der Adhäsion wird verwendet:
Calciumpräparate können durch konventionelle Produkte ersetzt werden, um das Defizit zu füllen, das ist wichtig für den Knochenbau, das Material kann man mit Hilfe von Fisch und Quark verwenden. Wenn Sie Fisch bevorzugen, dann verwenden Sie kleine Fische, die Sie mit Knochen essen können.
Diese Technik ermöglicht es Ihnen, vollständig die Knochenstruktur wieder herzustellen, auch nach den komplexesten Trümmerfrakturen, aber es besteht die Gefahr von infektiösen Komplikationen, die sie entlang der Nadeln in den Körper des Patienten eindringen durch die Haut.
Verletzungen der Knochenstruktur aufgrund unzureichender Neupositionierung nicht korrekt Gießen, ist die Knochenfragmente halten kann nicht gut, und für die Zeit, die notwendig zur Heilung nehmen sie die falsche Position, und in dieser Position und sichern einen wachsenden Knochen.
Die wichtigste Methode der Diagnose, diese Art von Fraktur, in der modernen Medizin - ist eine Röntgenuntersuchung. Ein Röntgenbild, das aus zwei Projektionen besteht, erlaubt dem Arzt, die Position der Knochen relativ zueinander und die Schwere der resultierenden Verletzung zu beurteilen.
Kann zu Schwellungen im Gelenk führen,
Die Rehabilitation wird 5 Mal durchgeführt.
I. mit einer Steigung sitzen oder stehen
Muskeln des Unterarms und der Schulter. Sofort
Rehabilitation nach einem Bruch),
Unsere Arbeit besteht darin, ein physisches Rehabilitationsprogramm für Patienten mit Frakturen des Radius an einem typischen oder klassischen Ort auf der Grundlage des Studierens, Zusammenfassens und Analysierens der Literaturquellen zu diesem Thema zu erstellen.
Elektrostimulation;
Erfahren Sie mehr:
Nach Thema:
Die fernen infektiösen Komplikationen manifestieren sich in der Regel in Form von der chronischen Osteomyelitis. Es ist eine chronische eitrige septischen Krankheit entwickelt sich als Folge des Eindringens in das Knochengewebe eines infektiösen Agens, der sein ganzes Leben lang nach und nach das Knochengewebe bildet Eiterhöhle in den Knochen zu brechen beginnt. Das Vorhandensein dieser Hohlräume verursacht Intoxikationen, Schmerzen im betroffenen Knochen und kann zu einer pathologischen Fraktur aufgrund einer Abnahme der Festigkeit des Knochengewebes im betroffenen Bereich führen.
Nicht weniger als die Hälfte der Radiusfrakturen auftreten, ohne Vorspannung, als der Unterarm Muskelmasse viel kleiner als der untere Schenkel ist, oder auf der Schulter, so werden die unvollständigen Frakturen, Muskelkraft ist nicht ausreichend, um die Knochenfragmente relativ zueinander zu versetzen. In manchen Fällen, sogar bei einer vollständigen Querfraktur des Radius, kommt es zu keiner Verschiebung der Knochenfragmente.
Ursache Schmerzen im Gelenk,
Übungen empfohlen
Torsions vorwärts - Erweiterung und
Nach der Entfernung von Gips in der zweiten Stufe
Bewegung in Wasser und Physiotherapie.
Aufgaben der Arbeit
Elektrophorese (möglich mit Novocain, zur Linderung von Schmerzen); Magnetotherapie;
Was kann und darf nicht während einer Fraktur gegessen werden?
12 Volksweisen für die Behandlung zu Hause
Die langfristigen Folgen der Hämarthrose, wenn sich innerhalb der Gelenkfraktur ein radialer Knochen befindet, dringt zwangsläufig Blut in die Gelenkhöhle ein. Blut im Gelenk führt zur Bildung eines Fibrinklumpens, und diese Proteinaggregation haftet von innen an den Gelenkflächen und die betroffene Person kann das betroffene Gelenk nicht mehr vollständig frei biegen.
Die häufigste Variante einer Fraktur eines radialen Knochens ohne Verschiebung ist ein Riss in einem Knochengewebe. Ein Riss in der Traumatologie wird gewöhnlich nicht als vollständige Fraktur bezeichnet, wenn nur ein Teil des Knochens beschädigt ist, sich aber nicht über die gesamte Dicke erstreckt. In der Regel entstehen Risse bei Verletzungen im häuslichen Bereich und bei Sportverletzungen bei relativ jungen Menschen. Ihre Knochen sind elastisch genug und stark, um schweren Belastungen standzuhalten, und eine vollständige Fraktur beim Fallen aus geringer Höhe oder Unebenheiten tritt selten auf.
Verkalkung der Muskeln, Reflex
Fertig mehrmals am Tag.
Beugung im Gelenk, die
Biegen und Extension
All diese Aktivitäten tragen dazu bei
Die Quellen der Literatur über das Problem der physischen Rehabilitation von Patienten nach Frakturen der oberen Extremität zu untersuchen, zu verallgemeinern und zu analysieren.
Ultraschall mit Hydrocortison oder Novocain, Anästhesiegele;
Es ist sehr wichtig sich daran zu erinnern, dass Kalzium schlecht aus dem Darm aufgenommen wird, wenn der Körper Vitamin D fehlt. Unter Beachtung all dieser nicht schwierigen Empfehlungen werden Sie Ihre Gesundheit völlig ohne Probleme wiederherstellen.
Die vollständige Wiederherstellung nach einer Fraktur des Radius ist nicht nur die Wiederherstellung der Knochenstruktur, sondern auch in der vollständigen Wiederherstellung der Gliedmaßenfunktion, insbesondere Mobilität und Empfindlichkeit.
Ein Ödem an der Verletzungsstelle ist ein typisches Zeichen für eine Knochenfraktur, und ein Trauma des Radius ist keine Ausnahme. Lassen Sie uns detaillierter betrachten, als es an solch einem Bruch gefährlich sein kann, und was damit zu tun ist. In den meisten Fällen ist eine Schwellung keine signifikante Gefahr, aber Sie müssen sie nicht leicht behandeln.
Äußerlich eine solche Fraktur manifestiert sich als Schwellung und Schmerzen an der Stelle der Verletzung, anders als Bruch der Radius versetzt und offene Fraktur, an der Stelle der Verletzung wird nur Ödemen und Hämatomen möglich. Auf Röntgen mit einer solchen Krankheit kann keine vollständige Bruchlinie beobachtet werden, aber nur Periost, Knochen beschädigt und die Verletzungsstelle abzudichten.
Kontraktion der Muskeln, Proliferation
Bei der Durchführung der Bewegungstherapie ist es notwendig
Werden gleichzeitig mit durchgeführt
Ellenbogengelenk, aber sehr
Stellen Sie alle Funktionen wieder her
2.
UHF;
Autor des Artikels: Aleksandr Sergeevich Kaplan, Traumatologe, Orthopäde
Eine länger anhaltende Erhaltung der Bewegungslosigkeit in den Gelenken und Muskeln der oberen Extremität führt auch bei einer adäquaten Behandlung dazu, dass es für einen Patienten schwierig ist, Bewegungen in zuvor für ihn leicht zugänglichen Gelenken durchzuführen. Der Heilungsprozess nach einem Trauma dauert lange und erfordert Geduld und Geduld. Sehen wir uns genauer an, was für eine vollständige Wiederherstellung getan werden muss.
Wenn nicht die zunehmende Größe von Ödemen bei Berücksichtigung Gipsabdruck angewandt, ihre Zunahme in dem begrenzten Raum führt eine Gipsschiene zur Kompression und Gewebeischämie, die wiederum die Bildung von ischämischen Kontraktur verursachen können.
Fraktur des Strahls an einem typischen Ort ist das häufigste Trauma des Radius, die Zerstörung von Knochengewebe in diesem Bereich ist aufgrund der anatomischen Merkmale der Struktur. Im Bereich des Handgelenks, 3-4 cm von seiner Gelenkfläche entfernt, tritt beim Fallen auf den Arm die maximale Belastung auf, und infolgedessen steht der Knochen nicht auf und kollabiert.
Knochendeformitäten (Sporen, Schnurrhaare).
Achten Sie darauf, dass die Hand nicht
Gesunde Hand. Erweiterung und
Ordentlich.
Mobilität im Ellenbogengelenk.
Um die Ätiologie, Pathogenese, Klassifizierung von Frakturen der oberen Extremität und Methoden ihrer Behandlung zu enthüllen.
Wenn nach der Operation Metall vorhanden ist, ist der warme und physiotherapeutische Erwärmungscharakter kontraindiziert.
Gewissenhafte Durchführung von Übungen im Interesse des Patienten selbst
Die Entwicklung von Gelenken und Muskeln bei der Fraktur des Radius sollte so früh wie möglich beginnen, der Zeitpunkt des Beginns dieser Aktivitäten hängt stark davon ab, was Ihre Fraktur ist und welche Behandlungsmethode der Arzt bei seiner Behandlung angewendet hat. Wenn die Fraktur konservativ behandelt wird, sollten Sie nach 3-5 Tagen, nachdem das Ödem abgeklungen ist, beginnen, die Finger der Hand zu üben.
Nicht weniger gefährliche Komplikationen, schwere Turner-Schwellungen, durch die der Patient die Fähigkeit verliert, den Pinsel zu bewegen, und ohne rechtzeitige medizinische Hilfe, kann dies zu einem längeren Verlust der Beweglichkeit in den betroffenen Gelenken führen.
Es gibt zwei Haupttypen von Frakturen des Radius an einem typischen Ort:
Vorbehaltlich aller Empfehlungen
Müde zu viel. Wenn du müde wirst
Flexion in den Ellenbogengelenken:
Zweite Erholungsphase
Bedingungen der Rehabilitation von ungefähr 2
3.
Massage ermöglicht Ihnen, die Muskeln zu entspannen, ihnen einen normalen Ton zu geben und die normale Ernährung wiederherzustellen. Bei der Massage können spezielle Gele und Salben verwendet werden, sie tragen zum Blutstrom bei und lindern Schmerzen.
Vor Beginn der therapeutischen Gymnastik (LFK) muss eine Person eigenständig lernen, wie sie ihre Hand beugt und entspannt. Einfache Übungen helfen, den Blutfluss und die Gelenkernährung zu normalisieren, gewöhnen die Muskeln an die Arbeit und bereiten sie auf komplexere Bewegungen und Belastungen vor.
Beginnen Sie die Übung mit passiven Bewegungen, nehmen Sie eine gute Hand Finger auf einer gebrochenen Hand und beginnen vorsichtig in allen Gelenken zu biegen, kneten somit für 5-7 Minuten 3 mal pro Tag alle Finger außer dem Daumen. Nach einer Woche solchen Trainings können Sie zu aktiven Bewegungen übergehen, der Patient kann selbständig beginnen, ohne die Hilfe der zweiten Hand, um die Finger zu beugen. Es ist sehr wichtig, die Belastung richtig zu verteilen, wenn sich während der Übung Schmerzen entwickeln oder die Schwellung wieder auftritt, sollten die Übungen beendet werden.
Nach Thema:
Bruch des Colleges
Alle vorherigen Funktionen
- Gib ihr eine Pause.
Heben Sie sie am Kopf und nehmen Sie ihre Hände
Nach dem Bruch beinhaltet
Wochen bis zu 1,5 Monaten (abhängig von
Die Mechanismen der therapeutischen Wirkung von Körperübungen, therapeutische Massage und Physiotherapie am Körper der Opfer zu rechtfertigen.
Massage sollte so vorsichtig wie möglich sein, und Schmerz oder andere unangenehme Empfindungen sollten warnen
Eine gute Wirkung wird im Wasser ausgeübt, vorzugsweise warm.
Wenn nach einer Woche Sie nicht die Schwellung abklingt haben, und Übungen mit den Fingern verletzt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, dieses Problem ist ein sicheres Zeichen dafür, dass Sie die Besetzung auferlegt hat eine sichere Fixierung von Knochenfragmenten nicht zur Verfügung stellen.
Wie kann man Schwellungen zu Hause lindern?
- stellt eine Neubildung des Handgelenks dar, bei der an einem typischen Ort eine Fraktur des Radiusknochens auftritt. Bei dieser Art von Verletzung wird das distale (weiter entlang der Extremität gelegene) Knochenfragment in Richtung der hinteren Oberfläche des Unterarms gemischt. Etwa zwei Drittel der Radiusfrakturen an einem typischen Ort sind von diesem Typ. Zum ersten Mal wurde eine solche Variante der Fraktur im Jahr 1814 von Abraham Kolles, einem berühmten Chirurgen und Anatomen, der in Irland lebte, beschrieben.
Ellenbogengelenk
Massage des Ellenbogengelenks in der ersten
"Sperren" usw.
Die folgenden Übungen zielen darauf ab
Bruchgrad).

Seite über Physiotherapie

Behandlung der Physiotherapie

SANATORIUM MIT BEHANDLUNG | PHYSIOTHERAPIE

Frakturen und Physiotherapie

Frakturen der Knochen - Trauma, bei dem die Integrität des Knochens gebrochen wird, wenn der Druck auf den Knochen die Stärke des betroffenen Bereichs signifikant übersteigt und traumatischen Wirkungen unterliegt. Die Ursache von Knochenbrüchen können nicht nur Verletzungen (Stürze, Stöße, Verkehrsunfälle), sondern auch verschiedene Krankheiten, wie Osteochondrose sein.

Seit der Antike wussten die Menschen, dass die Behandlung von Verletzungen und Krankheiten (einschließlich Frakturen) nicht nur effektiv, sondern auch so sicher wie möglich sein sollte. Physiotherapie ist eine Methode zur Behandlung und Wiederherstellung eines Organismus, der an einer Krankheit oder Verletzung litt, die auf die frühe Regeneration und Wiederherstellung der körperlichen Aktivität abzielt.

Physiotherapie verkürzt die Zeit für die Genesung.

Die Prinzipien der Physiotherapie entsprechen voll und ganz den beiden Anforderungen jeder medizinischen Methode:

Als alternative oder ergänzende Behandlungsmethode hat die Physiotherapie bei Frakturen neben anderen Methoden wichtige Vorteile.

  • Physiotherapie hat zunächst ein breites Wirkungsspektrum. Bei der Entwicklung der physiotherapeutischen Behandlung können Sie die individuellen Eigenschaften des Patienten, der Hilfe benötigt, berücksichtigen.
  • Physiotherapie hat praktisch keine Kontraindikationen, verursacht keine Abhängigkeit, Allergien.
  • Physiotherapeutische Behandlung hat eine intensive aber weiche Wirkung auf den Patienten, da Komplikationen bei dieser Methode extrem selten sind.

In der Medizin unterscheidet man folgende Arten von Physiotherapie:

  • Hochfrequenz- und Niederfrequenz-Elektrotherapie.
  • Magnetotherapie.
  • Therapie mittels Laserstrahlen.
  • Vibrotherapie.
  • Thermotherapie.
  • Lichttherapie.
  • Hydrotherapie.
  • Barotherapie.
  • Kompressionstherapie.
  • Mikrowellen-Therapie.

Es ist vielleicht schwierig, mindestens einen medizinischen Bereich zu nennen, in dem Physiotherapie nicht angewendet würde. Der Zweck der Physiotherapie, in der Chirurgie verwendet, um den Regenerationsprozess zu beschleunigen und mögliche Komplikationen durch Verletzungen (Frakturen), chirurgische Eingriffe zu verhindern. Physiotherapie zielt darauf ab, den Patienten so schnell wie möglich zu heilen, sich zu erholen, seine frühere Aktivität und die Freude an einem gesunden Leben wiederherzustellen.

Physiotherapiemethoden - je früher, desto besser

Die Handlungen eines Arztes, der einem Patienten hilft, der nach einer Fraktur medizinische Hilfe gesucht hat, sind in erster Linie auf die Wiederherstellung der anatomischen Integrität des beschädigten Knochengewebes gerichtet. Durch immobilisierende Verbände werden die Knochen korrigiert und in der richtigen Position fixiert.

Als nächstes besteht die Aufgabe, die traumatisierte Website wiederherzustellen und ihre Aktivität wiederherzustellen. Richtig gewählte physiotherapeutische Methoden spielen dabei eine sehr wichtige Rolle.

Experten empfehlen, die Physiotherapie am zweiten oder fünften Tag nach der Fraktur zu beginnen.

Drei Perioden wie der Kallus gebildet wird

Physiotherapie kann in drei Perioden unterteilt werden, die dem Prozess der Knochenkallusbildung an der Bruchstelle entsprechen.

Nach einer Fraktur innerhalb von 10 Tagen wird der Patient solche Unannehmlichkeiten erleben wie:

Daher sollte Physiotherapie auf Folgendes ausgerichtet sein:

  • Beseitigen Sie Ödeme.
  • Hilfe, um die Blutungen an der Stelle der Fraktur zu beheben.
  • Beschleunigen Sie die Erholungsprozesse des Knochengewebes während der Fraktur.
  • Nach der Fraktur in der ersten Periode werden die folgenden Methoden der Physiotherapie verwendet:
  • Elektrotherapie oder Interferenzströme, täglich für 15 Minuten. Die Fraktur wird von Elektroden mit einer Frequenz von 0-100 Hz beeinflusst. Die Frequenz lindert Schmerzen, fördert die Resorption von Ödemen und Prellungen.
  • UV-Bestrahlung, in einer Menge von 8-12 Sitzungen.
  • Brom-Elektrophorese, die hilft, starke Schmerzen und Reizbarkeit zu lindern.
  • Bestrahlung mit einer Minin-Lampe.
  • Nach der Fraktur am dritten Tag wird therapeutische Gymnastik verordnet:
  • Eine Reihe von Übungen für die nicht betroffene Extremität.
  • Komplexe Übungen für intakte Gelenke.
  • Atemübungen, deren Wert für bettlägerige Patienten, die Bettruhe beobachten, enorm ist. Physiotherapie hilft, stagnierende Prozesse in der Lunge zu vermeiden und verhindert die Entwicklung von Lungenentzündung.

Am 10.-45. Tag nach der Fraktur nach den oben genannten Methoden wird eine weitere therapeutische Massage zuerst für die nicht betroffene Extremität hinzugefügt. Die Massage des beschädigten Bereiches soll den Prozess der Bildung des Kallus beschleunigen, den Pfad der Entwicklung der Funktionsstörungen schließen:

  • Steifigkeit der Gelenke.
  • Atrophie der Muskeln.

Therapeutische Gymnastik in drei Phasen

In der Zeit der endgültigen Bildung des Knochenkallus nach der Fraktur werden auch Schlammbäder und physiotherapeutische Übungen verwendet.

Therapeutische Gymnastik nach einer Fraktur sollte in drei Stufen durchgeführt werden:

  • Trainieren Sie gesunde Gliedmaßen und unbeschädigte Gelenke, um Durchblutungsstörungen und Muskelschwund zu vermeiden.
  • Das Ziel der therapeutischen Gymnastik ist nach dem Entfernen des Gipses die Wiederherstellung der Beweglichkeit und Kraft der immobilisierten Muskeln und Gelenke. Es wird empfohlen, die Belastung der beschädigten Stelle schrittweise zu erhöhen.
  • Aktive Gymnastik, die hilft, die Folgen der Fraktur zu bewältigen.

Physiotherapeutische Methoden werden meist nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten angewendet und sind nur ambulant möglich.

Physiotherapie zu Hause: Physiotherapie, Heizung, Badesalz, gibt auch gute Ergebnisse bei der Behandlung von Verletzungen und Frakturen, schnelle Knochenregeneration fördern. Es sollte jedoch auf die gleiche greifen nach dem behandelnden Arzt zu konsultieren.

Dieses Video zeigt eine Reihe von Übungen zur Wiederherstellung der Funktionen der Hand nach einer Fraktur. Brauchen Sie einen Stock von einem halben Meter Länge, 2-4 cm im Durchmesser.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie