Gerste ist eine eitrige entzündliche Erkrankung der Haarwurzel der Wimper oder der Talgdrüse des Augenlids. Der Erreger der Erkrankung ist Staphylococcus aureus. Es wird in den Haarfollikel oder die Talgdrüse eingeführt, es kommt zu einer Infektion, nach der sich eine eitrige Entzündung entwickelt.

Die Ursachen von Gerste.

  1. Unterkühlung. Aus diesem Grund beginnt sich die Entzündung zu entwickeln, wenn eine Person nasse Füße bekommen hat, unter dem Regen gefallen ist, mit anhaltendem Wind im Gesicht, insbesondere mit Staub
  2. Geringe Immunität. Wenn die Krankheit ständig zurückkommt, müssen Sie die Immunität verbessern, es ist besonders nützlich für die Härtung, sowie kühlen Augenbäder. Die Immunität kann abnehmen, wenn der Körper durch häufige Erkältungen, Vitaminmangel, Stress geschwächt ist.
  3. Verwenden minderwertige Kosmetika für die Augen.
  4. Nichteinhaltung der Hygiene. Dies ist die Hauptursache von Gerste. Die Ursache ihres Auftretens kann staubige Luft sein, die schmutzige Hände ins Gesicht rühren, mit abgestandenen Taschentüchern, anderen Handtüchern. Wird die Infektion mit Schmutz am Augenlid eingeleitet, so tritt Gerste vor dem Hintergrund von Hypothermie und geschwächter Immunität mit hoher Wahrscheinlichkeit auf.
  5. Manchmal kann die Ursache der Entwicklung der Eiterung sein Milbe, setzte sich auf Wimpern - Demodex.
  6. Häufig tritt diese Krankheit bei Menschen auf, die an Diabetes, chronischer Blepharitis oder Seborrhoe leiden.

Symptome

  1. Gefühl der Trockenheit im Auge, Juckreiz, Brennen, Beschwerden beim Blinzeln. Wenn Maßnahmen ergriffen werden, wenn diese ersten Symptome aufgetreten sind, kann Gerste für ein Jahrhundert nicht auf dem Augenlid erscheinen.
  2. Das juckende und brennende Gefühl wird zu Schmerz, der Druck erhöht den Schmerz.
  3. Das nächste Symptom ist Rötung am Augenlid, dann Schwellung.
  4. Tränenfluss, Bindehautentzündung - diese Symptome treten nicht immer auf.
  5. Der Abszess beginnt in 1-2 Tagen nach dem Auftreten der ersten Symptome zu reifen. Ein kleiner Kegel bildet sich oben, ein eitriger gelblicher Kopf.
  6. Lymphknoten steigen, Körpertemperatur steigt - diese Symptome werden selten beobachtet.
  7. Nach 3-6 Tagen bricht der Abszess, der Eiter kommt heraus.

Die Folgen einer unsachgemäßen Behandlung.
Wenn die Gerste nicht behandelt wird, wird sie wahrscheinlich in 4-6 Tagen bestehen. Volksheilmittel erlauben, die Entwicklung der Krankheit zu verhindern oder die Reifung und das Säubern des Abszesses zu beschleunigen. Die Gefahr entsteht nur, wenn es falsch ist, sie zu behandeln oder falsch zu diagnostizieren. Sie können keinen eitrigen Inhalt auspressen - die Infektion kann sich durch die Blutgefäße ausbreiten und eine Meningitis oder eine Blutinfektion verursachen. Die Diagnose ist auch sehr wichtig, Sie müssen sicherstellen, dass dies nicht haljazion, ein Tumor oder eine Zyste ist.

Schnell zu heilen Gerste hilft einfache Volksmedizin, einige von ihnen helfen, Gerste für 1 Tag loszuwerden.

Behandeln Gerste auf dem Auge zu Hause sollte am Anfang der Krankheit sein, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern. Aber wenn Gerste bereits im Jahrhundert erschienen ist, wird die Behandlung mit Volksmedizin helfen, die Reifung des Abszesses zu beschleunigen, dies wird die Krankheit von 5-6 Tagen auf zwei Tage verkürzen.

Kompressen.
Warme Kompressen in Volksmedizin werden verwendet, wenn Gerste bereits im Jahrhundert erschienen ist. Hitze hilft dem Abszess schnell zu reifen, wonach der Eiter herauskommt und das Augenlid zur Ordnung kommt. Die Erwärmung mit den ersten Symptomen wird die Entwicklung der Krankheit stoppen und den Prozess wieder rückgängig machen.

  1. Rezept # 1: gelten für das Jahrhundert gekochtes Ei in einem warmen Zustand.
    Mit dieser Methode kann Gerste zu Hause schnell behandelt werden. Dafür müssen Sie diese Prozedur jede Stunde wiederholen. Für das nächste Verfahren können Sie kein neues Ei kochen, sondern es kochen. Halten Sie eine solche Kompresse, bis sie abkühlt.

  • Rezept Nr.: 2 brauen Sie eine Medizintasche bakterizide Kräuter (Kamille, Ringelblume, Turn, Eukalyptus, Salbei) oder grüner Tee 100 ml kochendes Wasser. Erwärmen Sie die Packung 3-4 Mal am Tag auf dem Augenlid. Um die Erholung zu beschleunigen, können Sie eine warme Kompresse Gaze, getränkt in die Infusion dieser Kräuter verwenden
  • Rezept # 3: schnell heilen Gerste für ein Jahrhundert hilft trockene Hitze: Füllen Sie einen kleinen Beutel Leinsamen, Wärmen Sie es im Ofen und wenden Sie auf das Augenlid - die Entzündung wird vorübergehen. Sie können es einfacher machen - Leinsamen in einer Bratpfanne, gießen Sie 1 EL. l. in einem sauberen Taschentuch einen Knoten binden und auch anwenden.
  • Seltsame Volksmethode.
    Wenn Sie auf dem Augenlid der Gerste sitzen, dann das Übliche Speichel. Sterile Gaze-Serviette, reichlich mit Speichel befeuchtet und auf das Augenlid aufgetragen. Tun Sie dies 2-3 mal am Tag für 12-15 Minuten. Wenn Sie sofort mit den ersten Symptomen beginnen, kann die Entwicklung der Krankheit durch 2-3 Kompressionen gestoppt werden.
    Trotz der Tatsache, dass die Methode eher ungewöhnlich ist, aber nach den Antworten der Leser der Zeitung "Vestnik ZHZH", ist es sehr effektiv. Dies kann unten gelesen werden.

    Es gibt zwei Möglichkeiten, Knoblauch gegen Gerste zu verwenden:

    1. Behandlung mit frischem Knoblauch: Zu diesem Ort in dem Jahrhundert, wo der Abszess sich zu entwickeln beginnt, sollten Sie 3-4 mal täglich eine Knoblauchzehe 15 Minuten lang anwenden. Sie können versuchen, vorsichtig Knoblauch mit einem frischen saftigen Schnitt anzuwenden. Oder erwärmen Sie das Zähnchen in heißem Wasser und tragen Sie warmen Knoblauch auf.
    2. Behandlung mit gekochtem Knoblauch: In der Volksmedizin wird häufig verwendet und Knoblauch gekocht - es knetete zu Brei, in Gaze eingewickelt und auf dem Augenlid auftragen.

    Wie schnell kann Gerste zu Hause mit Aloe behandelt werden.
    Aloe - das schmerzloseste und wirksamste Mittel. Aus einem sauberen Blatt Aloe-Saft die Serviette drücken und auf das Augenlid auftragen - alles wird schnell vergehen. Oder halt einfach ein Stück Aloe mit einem Schnitt an der beschädigten Stelle.

    Chronische Gerste.
    Was, wenn Gerste regelmäßig erscheint? Es ist notwendig, Immunität zu verbessern!
    Sie können Folgendes zu Hause verwenden:

    1. Rainfarn:
      Eat 5-6 trockene kleine gelbe Rainfarn-Blumen, mit Wasser gepresst. Mach das 2 mal am Tag für einen Monat. Dieses Volksheilmittel hilft, Gerste für immer loszuwerden, reinigt den Körper von Parasiten. Wenn die Blumen von Rainfarn schwer zu kauen sind, dann können Sie sie in einer Kaffeemühle zermahlen und 1/4 Teelöffel nehmen, gepresst mit Wasser.
    2. Bierhefe.
      Bei häufiger eitriger Entzündung helfen Vitamin-Komplexe, zu denen auch Bierhefe gehört.
    3. Schwefel:
      Nehmen Sie das Schwefelpulver mit 0,25 TL ein. ein Tag, gepresste Milch. Der Eintritt beträgt 1 Woche.

    Wie man Gerste auf dem Auge zu Hause behandelt.

    Wir werden die beliebtesten Rezepte und Rezensionen der Zeitung Vestnik ZDZH analysieren.
    Tinktur aus Propolis.
    Wenn die ersten Anzeichen für eine eitrige Entzündung waren, ist es notwendig, den betroffenen Bereich mit einem Wattestäbchen in Propolistinktur 4-5 mal am Tag, wobei darauf geachtet auszubrennen nicht auf der Hornhaut zu erhalten. Die Entzündung hört auf, am Morgen sind keine Spuren mehr vorhanden. Wiederholt bewiesen. (HOLL 2011, Nr. 2, Seite 31)

    Behandlung von Gerstenspeichel zu Hause.
    Gerste auf dem Auge schnell loswerden hilft erfolgreich Speichel. Wenden Sie diese Methode sofort an und spüren Sie die ersten Anzeichen. Schmiere den schmerzenden Bereich so oft und so reichlich wie möglich mit Speichel. Hungriger Speichel ist gesünder. Wenn Sie die Prozedur sofort starten, beginnt die Eiterung nicht.
    Wenn es bereits Pusteln gibt, dauert die Behandlung nicht Stunden, sondern ein oder zwei Tage. Pusteln verschwinden irgendwie unbemerkt. Das Auge aus dem reichlich vorhandenen Speichel wird rot werden, und es wird kneifen, aber es ist nicht unheimlich und nicht für lange. Der Hauptabszess sollte vor Kälte und Wind geschützt werden, um die Krankheit nicht zu verschlimmern.
    Die Wirkung von Speichel ist verständlich. Es enthält ein starkes antimikrobielles Mittel Lysozym. Früher haben sogar Ophthalmologen diese Methode empfohlen.
    (Rezepte aus dem HLS von 2011, Nr. 6, Seite 9, 2010, Nr. 4, S. 32, 2002 Nr. 14, Seite 18,)

    Bewertungen des hungrigen Speichels
    Als sich das Augenlid rot färbte und der Abszess gerade aufstand, am Morgen, ohne zu waschen, vor dem Essen, befeuchte ich den Problemort mit "hungrigem" Speichel. Ein unangenehmes Leiden geht in der Regel zurück, ohne Zeit gehabt zu haben, anzufangen. (HLS 2013, Nr. 7, S. 35.36)

    Speichel hilft auch bei der chronischen Form der Krankheit.
    Die gereifte Gerste am Auge konnte mit hungrigem Speichel gereinigt werden. Jeden Morgen, während ich aufwachte, während nichts trank und nichts aß, schmierte das Augenlid mit Speichel. (2014, Nr. 6. S. 34)

    Wie man Gerste an einem Jahrhundert für 1 Tag zu Hause loswird.
    1 Teelöffel trinke Soda in eine Tasse und gieße ein Glas mit kochendem Wasser, sobald etwas kühl, befeuchte die Watte in dieser Lösung und mehrmals, um die wunde Stelle zu benetzen. Es ist besser, die Krankheit gleich am Anfang zu fangen - wenn Sie das Verfahren mehrmals am Tag durchführen - wird Gerste verschwinden (HOLE 2011, Nr. 9, Seite 31)

    Behandlung alter Gerste mit Honig.
    Wenn ein Furunkel auf dem Augenlid chronischen, nicht durchbrechen kann, dann nehmen Sie es auf diese Weise zu helfen: saubere Hände kneteten den Teig aus Mehl und Honig einen Kuchen zu machen und in der Nacht des Augenlids setzen, ein Taschentuch zu binden. Wenn der Abszess nicht bricht, dann verdichte ihn in der nächsten Nacht. Diese Methode funktioniert 100%. Genauso können Sie Geschwüre behandeln. (2009 Nr. 22, Seite 29)

    Salbe von Synthomycin.
    Kaufen Sie in der Apotheke Salbe Liniment Shintomitsina. Verteilen Sie das Augenlid - der Tumor verschwindet sofort. Und neue Wunden erscheinen nicht (HLS 2009 Nr. 6, Seite 32).

    • Eine Frau hat oft Gerste seit der Kindheit ausgeblutet, verschiedene Volksmedizin, sowie Bioadditive mit Hefe, und sogar Bluttransfusionen wurden für die Behandlung verwendet. Aber nichts hat geholfen, sie für immer loszuwerden. Eines Tages riet mir mein Nachbar, sobald mein Auge fixiert war, ein heißes, gekochtes Ei in einen Lappen zu legen. Halten Sie bis die Eier vollständig abkühlen. Die Frau hat dieses Rezept drei- oder viermal angewendet. Danach sind 40 Jahre schon kein Problem mehr. (2006 Nr. 8, Seite 30)
    • Sobald Sie das Gefühl, dass die Augen juckten und errötete sofort kochen das Ei, schälen und gelten heiß auf die betroffene Stelle, aber darauf achten, nicht zu verbrennen. Es passiert genug, dass die Krankheit aufhört, bevor sie beginnt. Barley warmes Ei Leserin vom Arzt empfohlen, aber nur auf den ersten Symptomen. (HLS 2005 Nr. 9, Seite 31)

    Eine einfache Abhilfe.
    Wenn das Auge anfing zu jucken und das Augenlid von innen rot wird, dann ist es dringend notwendig, etwas zu unternehmen. Glycerin kann zu Hause gespeichert werden. Mit einem Tropfen Glycerin den wunden Punkt im Augenlid einschmieren, dann das Augenlid loslassen und es sanft reiben. Der Abszess wird nicht erscheinen, alles wird schnell gehen, für 1 Tag. (2005 Nr. 5, Seite 31)

    Knoblauch
    Wenn Sie die ersten Symptome von Gerste haben, müssen Sie das Augenlid mit einem Stück Knoblauch, geschält aus dem Film. (Verordnung für eine gesunde Lebensweise in 2004 №10, Seite 18, 2000 №23, Seite 20)

    Beispiel für die Anwendung von Knoblauch
    Während ihrer Studienjahre während der Ernte erkältete sich das Mädchen, und Gerste erschien auf ihren Augenlidern. Sie wurde von einer unbekannten Frau angehalten und erzählt, wie man sie los wird. Sie müssen eine Knoblauchzehe nehmen, schneiden Sie es, so dass der Saft erscheint und leicht einen Abszess anwenden. Nur Sie können Knoblauch nicht anwenden - es wird eine Verbrennung geben.
    Das Mädchen fing an, es zu tun, und sofort wurde es besser. Die gleiche Methode kann Akne, Pickel, Panaritium, Mollusken behandeln. (HLS 2012, Nr. 5 S. 37)

    Wollfaden.
    Wenn sich Gerste auf dem Auge befindet, dann sollten an der gegenüberliegenden Hand acht Mittelzwirn- und Ringfinger aus Wollgarn angezogen sein. Dies ist ein Volksmedizin, wenn auch sehr seltsam, aber schnell hilft Gerste zu entfernen - manchmal für 1 Tag. Die Zeitung beschrieb den Fall, als ein Mann im Laufe des Jahrhunderts mehrere Abszesse ausstieß, wurde ihm diese Methode geraten, er glaubte nicht. Aber als der Schmerz unerträglich wurde, wendete ich ihn an. Der Schmerz ließ sofort nach, und am Morgen war die Krankheit fast vorüber. Die Wirksamkeit dieser Methode ist irgendwie mit der Su-Jok-Therapie verbunden. Sie benutzten es lange Zeit in Russland, und das ältere Mitglied der Familie musste die Finger mit einer Acht verbinden. ("Herold von HAP" 2003 Nr. 9, S. 3)

    Rizinusöl.
    In 3-4 Schichten Rizinusöl ein Gazequadrat anfeuchten, Abszess anlegen, mit Taschentuch binden und bis zum Morgen halten. Diese Methode kann Gerste für zwei Nächte behandeln. Rizinusöl für die Augen ist absolut harmlos und schmerzlos. (2002 Nr. 15, Seite 17)

    Lila Blätter
    Die Blätter des Flieders in warmem kochendem Wasser abspülen. Tragen Sie sie 2-3 Stunden lang auf den entzündeten Platz auf. Mach das 5-6 mal am Tag. Es stellt sich heraus, dass die Dressing mit den Blättern die ganze Zeit über am Tag sein sollte, nur alle 2-3 Stunden, um die Blätter zu wechseln. (2014, Nr. 11, Seite 29)

    Silber
    Ein einfaches und erschwingliches Mittel: Sobald die ersten Symptome auftreten, müssen Sie eine halbe Stunde lang eine Silbermünze oder einen Löffel an den wunden Punkt anlegen. Und so ein paar Mal, bis alles vorbei ist. (2014, Nr. 13, Seite 21)

    Tinktur aus Ringelblume und Grün
    Wenn das Augenlid zu erröten beginnt, müssen Sie den Wattestäbchen in der Ringel Tinktur senken und drücken Sie es härter an die Stelle der Rötung. Dann tauchen Sie den Stab in das Grün und drücken Sie es härter gegen die Haut. In der Regel reichen 1-2 Verfahren aus, um die Krankheit zu stoppen.
    (HLS 2014, Nr. 12. S. 30)

    Haushaltsseife
    Was ist, wenn die Gerste auf dem Auge beginnt? Keine Panik. Zu Hause wird vielen Menschen mit einer so einfachen Methode geholfen: Seife wund Platz mit Seife. Die Entzündung stoppt sofort, in extremen Fällen dauert es 2-3 Tage. (HLS 2013, Nr. 7, S. 35.36)

    Der Rat des Arztes - was mit häufigen Rückfällen zu tun ist.
    Den ganzen Winter hatte sie Bronchitis und Erkältungen. Das Kind hat oft Gerste in seinen Augen. Die Großmutter wandte sich an die Zeitung und fragte, wie man sie loswerden könnte.
    Reagiert auf einen Augenarzt der höchsten Kategorie:

    • 1) 3 EL. l. Grass Kräuter gießen zwei Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie 2 Stunden, abtropfen lassen. In Form eines Augenbades auftragen, mit steriler Watte abspülen.
    • 2) Nehmen Sie 2-4 mal am Tag für 5-6 trockene Rainfarn-Blumen.
    • 3) Mix 1/4 TL. Pulver von Schwefel mit Milch oder Kaffee und trinken Sie diese Portion während des Tages.

    Alle diese Mittel in dem Komplex sollten Rückfälle dauerhaft lindern. (Rezept für einen gesunden Urlaub 2008 Nr. 17, Seite 22)

    Blumen Rainfarn.
    Sobald Sie die ersten Symptome von Gerste fühlen, essen Sie 5-6 Rainfarn-Blüten, obwohl frisch, zumindest trocken, mit Wasser. Wiederholen Sie 4-5 mal am Tag.

    Während der Behandlung von Rainfarn, gehen die Symptome schnell, in ein paar Tagen, aber mindestens 21 Tage sind erforderlich, um Rainfieber zu nehmen. Es reinigt das Blut, erhöht die Immunität. Naryvov, Furunkel, Herpes nach der Einnahme von Rainfarn wird nicht viele Jahre sein. Eine Frau, die seit vielen Jahren an diesen Geschwüren leidet, hat dieses Mittel selbst erlebt, und seit 7 Jahren ist die Haut sauber. (HLS 2013, Nr. 23, S. 34)

    Bewertungen über die Behandlung von Gerste grau.

    • Beispiel №1 Als Kind wurde eine Frau oft von Gerste gequält, sofort für 8-10 Stück ausgesprungen, dies dauerte viele Jahre. Dann brachte ihre Mutter ein Stück Schwefel, zerbröckelte in Pulver, bestrich Brot mit Butter und streute leicht grau (an der Spitze des Messers). Sie tat es nur dreimal. Die Krankheit ist für immer zurückgetreten. (HOOO 2008 Nr. 20, Seite 30)
    • Beispiel Nummer 2 In meiner Jugend wurde ich von Gerste vor meinen Augen gemobbt. Sobald einer ging, sprang ein anderer Mann heraus. Der zufällige Begleiter in der Straßenbahn half, sie loszuwerden. Er riet, 2-3 g Schwefel zu sich zu nehmen. Ich habe es getan. Aus den Streichhölzern nahm er mit einem Messer die nötige Schwefelmenge auf und schluckte sie mit Wasser. Sobald es für diese Krankheit genug war, um vollständig zu bestehen (2012, Nr. 7 S. 37)
    • Beispiel №3 Es gelang mir, die Gerste in meinen Augen mit Schwefel zu entfernen. Es war so. Einmal kam ich mit geschwollenen Augen zur Prüfung. Ich setzte mich auf eine Bank im Park - in der einen Hand ein Notizbuch, in einem anderen Taschentuch. In der Nähe des Dorfes sagte eine Frau und bemerkte mein Leiden: "Kaufe ein homöopathisches Pharmaziepulver aus Schwefeljodid und stecke die Spitze unter die Zunge unter das Messer. Ich folgte ihrem Rat sofort und über ein Wunder! Beinahe sofort gab es Tränen, der Schmerz ließ nach, und ich bestand ruhig den Test. Seitdem habe ich keinen einzigen Abszess mehr gehabt.
      Ich teilte dieses Rezept mit vielen Freunden, und alle bedankten sich später bei mir. (HLS 2014, Nr. 12. S. 30)

    Hausbehandlung für Gerste am Auge mit Bierhefe

    • Fall Nummer 1. Das Kind hatte oft Gerste. Es war nur nötig zu erfrieren oder seine Füße zu tränken - er sprang aus dem Abszess. Die Mittel der Leute halfen ihr nicht. Freunde rieten, das Mädchen mit Bierhefe zu behandeln. Die Mutter des Kindes ging in die Brauerei und brachte eine drei Liter Flasche frische flüssige Bierhefe. Die Hefe wurde im Kühlschrank aufbewahrt, aber vor dem Erhitzen wurde sie leicht aufgewärmt. Das Mädchen trank dreimal am Tag eine halbe Tasse, der Geschmack war angenehm, aber sie fügte Zucker hinzu. Sie hat alle Dosen getrunken, seither sind 20 Jahre vergangen und seither ist keine einzige Wunde mehr gesprungen. (Das Rezept der gesunden Feiertage von 2001 Nr. 15, Seite 22)
    • Fall Nummer 2. Eines Tages ruhte sich die Frau im Süden aus und spülte ihre Füße in den kühlen Bewässerungsgräben. Am nächsten Tag waren alle Augenlider mit Abszessen bedeckt, so dass sich die Augen nicht öffneten. Im Krankenhaus versuchten sie, sie mit verschiedenen Mitteln zu behandeln - nichts half. Eine alte Frau riet mir, Bierhefe aus Gerste zu trinken. Die Frau trank ein Glas, und alle Hand hob ab. (2000 Nr. 19, Seite 20)

    Lorbeerblätter.
    Die Frau hat ständig Pusteln auf den Augenlidern gegossen und für eine lange Zeit ist nicht gegangen, einmal sogar musste eine Operation tun, um den gehärteten Eiter zu entfernen. Die Mitarbeiterin riet ihr, beim Kochen drei mal mehr Lorbeerblatt als üblich zuzubereiten, zusätzlich drei Tage Lorbeerblätter zu kauen, ohne sie zu verschlucken. Die Patientin erfüllte all diese Empfehlungen, seitdem hat sie die Krankheit vergessen. (HOOO 2008 Nr. 23, Seite 30)

    Die Reinigung des Blutes ist verwittert.
    Um das Blut vollständig zu reinigen, so dass Abszesse und Furunkel niemals entstehen, müssen Sie die Wurzeln von Weizengras ausgraben, abspülen und kochen. Nehmen Sie 0,5 Tassen 3-4 mal am Tag Brühe ist nicht bitter und nicht giftig. Für 0,5 Liter können Sie eine ganze Handvoll Wurzeln nehmen. Diese Methode hilft, Furunkulose für das Leben loszuwerden. (2011, Nr. 13, S. 26)

    Einatmen von Soda
    Das Kind hatte oft Gerste in seinen Augen. Ich habe keine Zeit, um auszusteigen, als nächstes erscheint ein anderer. Wir haben versucht, sie mit Salben und Tropfen, Pillen und Bierhefe zu behandeln, aber es gab keinen Sinn.
    Eines Tages erzählte die Mutter den Mädchen, wie im Dorf eine Zauberin mit einem solchen Problem fertig wurde. Die Frau nahm diese Methode in Betrieb, und am selben Abend wurde sie benutzt. Ich kam nach Hause, stellte einen Kessel auf den Herd, und als das Wasser kochte, warf ich eine Handvoll Soda hinein. Etwas geöffnet den Deckel und ließ den heißesten Dampf frei, dann pflanzte eine Tochter über den Kessel. Sie saß mit geschlossenen Augenlidern da und nahm eine Inhalationssitzung, bis sie die angenehme Wärme spüren konnte. Wenn der Abszess nicht chronisch ist, reicht nur ein Eingriff für die Nacht. (HLS 2014, Nr. 15. S.29)

    Medikamente

    Gerste ist eine eitrige bakterielle Krankheit, deshalb werden antibakterielle Vorbereitungen für seine Behandlung vorgeschrieben. Zur topischen Anwendung können sie in Form von Tropfen und in Form von Salben vorliegen.
    Antibakterielle Tropfen - ist Natriumsulfacil, Levomycin, Sofrax, Tobrex, Fucitalmic, Penicillin. Tropfen zerstören Bakterien, die die Krankheit provozieren, stoppen die Entzündung, sie können während des Tages tropfen.
    Antibakterielle Salben - Tetracyclin, Erythromycin, Floxal, Colbiocin, Tobrex. Haben den gleichen Effekt, aber sie werden normalerweise nachts angewendet. Salbe wird unter einem wunden Augenlid aufgetragen, schließen Sie Ihre Augen und sanft reiben.
    Wenn diese lokalen Medikamente nicht helfen, verschwindet die Entzündung nicht oder neue Herde erscheinen, die Temperatur steigt, dann werden Antibiotika unter der Anleitung des behandelnden Arztes für die Einnahme verwendet.

    Wie man Gerste auf dem Auge zu Hause loswird

    loading...

    Nachdem wir eines Morgens aufgewacht waren, mussten viele von uns unangenehme Empfindungen in der Region des Jahrhunderts erleben. Dieser Ort fängt an zu jucken, und nach ein paar Tagen erscheint eine Eiterung ähnlich einer Maserung darauf. Das gleiche gilt für die Entzündung der Talgdrüse oder der Ziliarhaare. Um das verarmende Aussehen der Schwellung loszuwerden, möchten Sie sofort und sicher. Wie verhalten Sie sich in der aktuellen Situation, was müssen Sie wissen und was zu tun?

    Ursachen von Gerste

    loading...

    Es erscheint nicht zufällig. Entzündung wird durch Bakterien von Staphylococcus aureus, die in den Körper fielen, provoziert. Dies wird weitgehend erleichtert durch:

    • geschwächte Immunität;
    • Unterkühlung des Körpers;
    • Diabetes mellitus und andere endokrine Erkrankungen;
    • Beriberi;
    • Erkrankungen der Verdauungsorgane;
    • Vernachlässigung von Hygieneregeln: Kontakt von schmutzigen Händen mit den Augen, Verwendung von Kosmetika anderer Leute;
    • Mangel an frischer Luft;
    • Milben Demodex - subkutan ophthalmologisch;
    • Anwesenheit von Würmern.

    Je nach dem Grad der oben genannten Verstöße ist Gerste nicht eine einzige, und vor dem Hintergrund gibt es Kopfschmerzen, Lymphknoten erhöhen sich, die Temperatur steigt.

    Anzeichen für die Reifung von Gerste

    loading...

    Der Beginn der Krankheit kann nachgewiesen werden durch:

    • Auftreten von Schwellungen am Lidrand;
    • Schmerzen der geschwollenen Palpation;
    • Rötung des Augenproteins;
    • starkes Juckreiz;
    • Eiterungserscheinungen am 2.-3. Tag nach der Manifestation der ersten Symptome.

    Bei den allerersten Erscheinungen der Entzündung lohnt es sich, die in der Praxis von mehr als einer Generation erprobten Volksrezepte zu verwenden.

    Was gefährlich ist, ist Gerste auf dem Auge

    loading...

    Das Risiko für die menschliche Gesundheit liegt in der falschen Herangehensweise bei der Auswahl von Maßnahmen zur Beseitigung von Gerste. Verwendet einige Urin-Therapie, Erwärmung und Auspressen von Eiter kann das Wachstum der infektiösen Fokus auf nahe gelegene Gewebe verursachen. Die Folgen können äußerst bedauerlich sein - bis hin zu Meningitis (Meningenentzündung) oder Sepsis (allgemeine Infektion des Blutes).

    In einigen Fällen wird Gerste für zystische Neoplasie genommen, die als Folge der Verstopfung der Talgdrüse erscheint. Die gewählte falsche Behandlung führt nicht nur zur Genesung, sondern verschlechtert auch den Zustand des Patienten.

    Gerste ist ein ansteckendes Phänomen, und die Nichteinhaltung der Hygienevorschriften führt zur Kontamination anderer. Die Stärkung der Immunität und die Verwendung einzelner Handtücher schützt vor der Ausbreitung der Infektion.

    Wie man Gerste zu Hause loswird

    loading...

    Wenn es keine Möglichkeit gibt, einen Arzt zu konsultieren, und der Fall nicht begonnen wird, können Sie versuchen, die improvisierten Mittel zu verwenden, Gerste zu beseitigen. Dazu gehören:

    1. Behandlung der Entzündungsstelle zu Beginn der Erkrankung mit eigenem Speichel. Es ist besser, dass sie hungrig war.
    2. Verbrauch für 0,5 EL. Bierhefe dreimal am Tag.
    3. Teelotionen tragen zur Beseitigung von Entzündungen aufgrund der Gerbstoffeigenschaften von Tee bei.
    4. Das Sodawischen erfolgt durch Befeuchten in einer Lösung mit einem Tampon. 1 Teelöffel Soda wurde mit kochendem Wasser (200 ml) gegossen und auf Raumtemperatur abgekühlt.
    5. Wenn die Gerste geöffnet wird, ist das Erhitzen eines hart gekochten Eies sehr hilfreich. Es muss ziemlich heiß sein.
    6. Das in einer Bratpfanne erhitzte Salz wird in einem speziellen Gewebebeutel auf die betroffene Stelle aufgetragen.
    7. Knoblauch-Tücher des Jahrhunderts, für die ein geschliffener Zahn einmal genügt.
    8. Kautabletten Blätter. Es wird empfohlen, das Verfahren durchzuführen, ohne das Produkt zu schlucken.

    Wenn keine der Methoden wirksam war, sollte ein Besuch beim Arzt verpflichtend sein.

    Volksheilmittel für die Behandlung von Gerste

    loading...

    Travniki haben in ihren Beständen viele Rezepte, die darauf abzielen, die Entzündung der Talgdrüse des Augenlids oder Haarfollikels zu beseitigen.

    Wärmende Methoden
    Anwendbar nur mit einem gebrochenen Abszess.

    • Beheizte Leinsamen, eingewickelt in ein Taschentuch, werden auf den Platz der Gerste aufgetragen.
    • Im Ofen gebacken, wird die Birne in zwei Hälften geschnitten, von denen eine das wunde Augenlid erhitzt.
    • Koriandersamen oder fein gehackte Dillsamen (1 Teelöffel) werden mit kochendem Wasser gegossen, abgekühlt und filtriert;
    • zerquetschtes Aloe-Blatt besteht für einen Tag in kaltem kochendem Wasser;
    • Blumen Kornblume (1 EL) sind in kochendem Wasser für etwa eine halbe Stunde gehalten;
    • rohes Hühnereiweiß wird durch Befeuchten eines Stückes Gaze in ihm aufgetragen;
    • Frische oder getrocknete Blüten von Calendula werden mit kochendem Wasser gegossen. Nachdem Sie sie 10 Minuten gekocht haben, wickeln Sie sie für 1 Stunde in ein warmes Tuch;
    • Blätter von Wegerich frisch oder trocken (3 Esslöffel) sind für etwa 10 Minuten in einem Glas kochendem Wasser gekocht. Nach dem Pressen und Abkühlen auftragen;
    • Ledum, Kirschblüte, Kamille oder Birkenknospen werden in einem Wasserbad für etwa 15 Minuten, zuvor mit kochendem Wasser gefüllt, übergossen. Nach einer halben Stunde für Lotionen verwenden;
    • Gewürznelken (6 Blüten) wird 1/3 Tasse kochendes Wasser gebrüht und infundiert.

    Kompressen und Salben

    • Fliederblätter werden gut gewaschen und durch einen Fleischwolf geführt. Kashitsu, in Gaze gebunden, wird für etwa eine Stunde in einer wunden Stelle gehalten. Wiederholen Sie den Vorgang bis zu 5 Mal;
    • rohe Kartoffeln in einer Schnittform wischen das entzündete Augenlid;
    • die Krume von Weißbrot, in Milch gekocht, wird in der Gaze auf das Auge aufgetragen;
    • Rizinusöl in vorgewärmter Form - wirksame Kompresse mit Gerste;
    • Blumen des Drogerie-Gänseblümchens werden in einem Glas kochendem Wasser für 15 Minuten beharrt. Kashitsu wird auf das Augenlid aufgetragen.

    Heilbrühen
    Diese Mittel sind gut bei der Einnahme. Stimulierende Immunität, sie tragen zur Verringerung des Entzündungsprozesses bei.

    • Lorbeerblatt (ca. 12 Stück) in einem Glas kochendem Wasser für 50 Minuten in einer Thermosflasche. 1/3 Tasse ist dreimal am Tag betrunken;
    • Die Rhizome der Klette werden als Kräutertee gebraut und mehrmals täglich für ein halbes Glas verzehrt.

    Behandlung von Gerste mit Medikamenten

    loading...

    Wenn die ersten Anzeichen von Gerste auftauchen, benötigen Sie eine der folgenden Möglichkeiten, um die Reifung zu stoppen:

    1. Kauterisation mit alkoholhaltigen Produkten: Jod, Zelenka, Ethylalkohol, Tinktur aus Calendula. Es ist besser, es mit einem Wattestäbchen zu tun, um zu verhindern, dass der Alkohol auf die Schleimhaut gelangt. Es ist 5 mal am Tag genug, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

    In jedem speziellen Fall sollten Arzneimittel unter Anleitung eines Spezialisten ausgewählt werden. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn der Patient in der Augenlidregion Unannehmlichkeiten hat und die Temperatur ansteigt und Unwohlsein auftritt. Manchmal führt die sorglose Haltung des Patienten zu den radikalsten Maßnahmen - dem chirurgischen Eingriff.

    Wichtige Tipps
    Damit eine Behandlung zu Hause effektiv ist, müssen bestimmte Regeln beachtet werden:

    • aufhören, Kosmetika zu verwenden;
    • für die Dauer der Behandlung von Kontaktlinsen abzulehnen;
    • Das Handtuch sollte ein rein individuelles Reinding sein;
    • für Kompressen ist es besser, Einwegtücher zu nehmen;
    • Tropfen und Salben richtig auftragen, zwischen Unterlider und Bindehaut legen;
    • Mehr als 2 Mal pro Jahr Gerste wiederholt - ein ernsthafter Grund, sich einer Untersuchung zu unterziehen und einen kompetenten Behandlungsalgorithmus zu bekommen.

    Vorbeugende Maßnahmen

    loading...

    Da die Hauptursache für einen Abszess im Jahrhundert die Schwächung der Immunität ist, sind oft ältere Menschen, Frauen und Kinder gefährdet. Wie kannst du dich vor Gerste schützen?

    • Vergessen Sie nicht, Vitamine und Immunstimulanzien einzunehmen.
    • Versuchen Sie, Unterkühlung des Körpers und Erkältungen zu vermeiden.
    • Habe immer dein eigenes Handtuch und Taschentuch.
    • Berühre niemals deine Augen mit ungewaschenen Händen.
    • Fügen Sie in die Tagesration rohes Obst oder Gemüse, Kräutertees, Mineralwasser, Joghurt und Saft.

    Gerste kann wie eine Erkältung eines Tages selbst verschwinden. Warten Sie, bis dies nicht weniger als 1-3 Wochen dauert. Es bleibt zu wählen: zu versuchen, die aufdringliche Entzündung des Jahrhunderts loszuwerden oder mit einem Abszess zu gehen, Terror in anderen verursachend. Um nicht an beklagenswerten Folgen zu leiden, ist es besser, einem Fachmann zu erscheinen. Richtig ausgewählte Behandlung wird Ihnen eine gute ästhetische Erscheinung und Ruhe geben.

    Wie man Gerste auf dem Auge zu Hause loswird

    loading...

    Was ist, wenn Gerste im Auge reift? Die Behandlung von Gerste auf dem Auge mit Volksmedizin ist besser in der Anfangsphase, um seine Entwicklung zu verhindern. Aber wenn Gerste bereits aufgetreten ist, wird die Behandlung mit Volksmethoden helfen, die Reifung der Gerste zu beschleunigen, dies wird die Zeit der Krankheit von 5-6 Tagen auf zwei Tage verkürzen.

    Betrachten Sie die Hauptsymptome von Gerste am Auge und die Gründe, warum Gerste auf dem Augenlid erscheinen kann.

    Was ist Gerste auf dem Auge?
    Gerste ist eine eitrige entzündliche Erkrankung der Haarwurzel der Wimper oder der Talgdrüse des Augenlids.
    Oft gefragt: Ist Gerste ansteckend? Nein, es ist nicht ansteckend. Der Erreger der Krankheit ist Staphylococcus, der in den Haarfollikel oder in die Talgdrüse eingeführt wird, eine Infektion auftritt, wonach sich eine eitrige Entzündung entwickelt.
    Meistens erscheint Gerste am oberen Augenlid, manchmal aber auch am unteren Augenlid. Es ist besonders unangenehm, wenn Gerste auf das innere Jahrhundert springt.

    Die Ursachen für das Auftreten von Gerste am Auge:

    • Unterkühlung. Aus diesem Grund erscheint Gerste, wenn eine Person nasse Füße bekommen hat, unter dem Regen gefallen ist, mit anhaltendem Wind im Gesicht, besonders mit Staub.
    • Geringe Immunität. Wenn die Gerste dauerhaft ist, müssen Sie mehr Immunität, es ist besonders nützlich für die Härtung, sowie kühlen Augenbäder. Die Immunität kann abnehmen, wenn der Körper durch häufige Erkältungen, Vitaminmangel oder Stress geschwächt ist
    • Verwenden minderwertige Kosmetika für die Augen
    • Nichtbeachtung der Augenhygiene. Dies ist die Hauptursache von Gerste. Der Grund kann staubige Luft sein, schmutzige Hände an den Augenlidern berührend, die Verwendung abgestandener Taschentücher zur Pflege der Augen, die Handtücher anderer Leute. Wird die Infektion mit Augenlid verschmutzt, so tritt Gerste auf dem Auge vor dem Hintergrund von Hypothermie und geschwächter Immunität mit hoher Wahrscheinlichkeit auf
    • Manchmal kann die Ursache von Gerste sein Milbe, setzte sich auf Wimpern - Demodex.
    • Häufig tritt diese Krankheit bei Menschen auf, die an Diabetes, chronischer Blepharitis oder Seborrhoe leiden.

    Symptome von Gerste auf dem Auge. Wie viele Tage vergeht Gerste?
    Gerstenstufen:

    • Die ersten Symptome: Gefühl der Trockenheit im Auge, Juckreiz, Brennen im Augenlid, Unbehagen beim Blinzeln des Auges. Wenn Sie mit der Behandlung im Anfangsstadium beginnen, kann Gerste am Augenlid nicht erscheinen.
    • Juckreiz und Brennen gehen in Schmerzen, mit Druck auf das Augenlid verstärkt sich der Schmerz.
    • Das nächste Symptom von Gerste ist Rötung auf dem Augenlid, dann Schwellung.
    • Tränenfluss, Bindehautentzündung - diese Zeichen treten nicht immer auf.
    • Das Auftreten eines Abszesses am Augenlid tritt 1-2 Tage nach Beginn der Erkrankung auf. Ein kleiner Kegel wird auf einem Jahrhundert, auf der Spitze - ein eitriger Kopf der gelben Farbe gebildet.
    • Lymphknoten steigen, Körpertemperatur steigt - diese Symptome treten selten auf.
    • Nach 3-6 Tagen bricht die Gerste am Auge, Eiter kommt heraus.

    Was passiert, wenn Gerste nicht behandelt wird?
    Wenn Gerste für ein Jahrhundert nicht behandelt wird, wird es in 4-6 Tagen passieren. Hausmittel können die Entwicklung der Krankheit verhindern oder die Reifung der Gerste beschleunigen. Die Gefahr entsteht nur, wenn es falsch ist, sie zu behandeln oder falsch zu diagnostizieren. Versuchen Sie nicht, Gerste auszupressen - die Infektion kann sich durch die Blutgefäße ausbreiten und eine Meningitis oder eine Blutinfektion verursachen. Die Diagnose ist auch sehr wichtig, bevor Sie die Krankheit behandeln, müssen Sie sicherstellen, dass dies nicht haljazion, ein Tumor oder eine Zyste ist.

    Was hilft bei Gerste?
    Heilung Gerste in den Augen von Kindern und Erwachsenen sind in der Lage, einfache natürliche Heilmittel. Einige werden helfen, Gerste zu Hause schnell loszuwerden - für 1 Tag.

    Ist es möglich, Gerste zu erhitzen?
    Warme Kompressen in Volksheilmitteln werden verwendet, wenn Gerste bereits im Jahrhundert erschien. Hitze hilft dem Abszess schnell zu reifen, wonach der Eiter herauskommt und das Augenlid zur Ordnung kommt.

    Gerstenbehandlung am Auge - die besten Volksmedizin:

    1. Propolis. Wenn die ersten Anzeichen für eine eitrige Entzündung waren, ist es notwendig, den betroffenen Bereich mit einem Wattestäbchen in Propolistinktur 4-5 mal am Tag, wobei darauf geachtet auszubrennen nicht auf der Hornhaut zu erhalten. Die Entzündung hört auf, am Morgen sind keine Spuren mehr vorhanden. Wiederholt bewiesen. (HOLL 2011, Nr. 2, Seite 31)
    2. Hausbehandlung von Augengerstenspeichel. Gerste auf dem Auge schnell loswerden hilft erfolgreich Speichel. Wenden Sie diese Volksmethode sofort an und spüren Sie die ersten Anzeichen. Schmiere den schmerzenden Bereich so oft und so reichlich wie möglich mit Speichel. Hungriger Speichel ist gesünder. Wenn Sie die Prozedur sofort starten, beginnt die Eiterung nicht.
      Wenn es bereits Pusteln gibt, dauert die Behandlung nicht Stunden, sondern ein oder zwei Tage. Pusteln verschwinden irgendwie unbemerkt. Das Auge aus dem reichlich vorhandenen Speichel wird rot werden, und es wird kneifen, aber es ist nicht unheimlich und nicht für lange. Der Hauptabszess sollte vor Kälte und Wind geschützt werden, um die Krankheit nicht zu verschlimmern.
      Die Wirkung von Speichel ist verständlich. Es enthält ein starkes antimikrobielles Mittel Lysozym. Früher haben sogar Augenarztärzte diese Methode der häuslichen Behandlung empfohlen.
      (Rezepte aus dem HLS von 2011, Nr. 6, Seite 9, 2010, Nr. 4, S. 32, 2002 Nr. 14, Seite 18,)
      Bewertungen zur Behandlung von Gerste am Auge von hungrigem Speichel.
      Als sich das Augenlid rot färbte und der Abszess gerade aufstand, am Morgen, ohne zu waschen, vor dem Essen, befeuchte ich den Problemort mit "hungrigem" Speichel. Ein unangenehmes Leiden geht in der Regel zurück, ohne Zeit gehabt zu haben, anzufangen. (HLS 2013, Nr. 7, S. 35.36)
      Speichel hilft auch bei der chronischen Form der Krankheit.
      Die gereifte Gerste am Auge konnte mit hungrigem Speichel gereinigt werden. Jeden Morgen, während ich aufwachte, während nichts trank und nichts aß, schmierte das Augenlid mit Speichel. (2014, Nr. 6. S. 34)
    3. Wie man Gerste auf dem Auge mit Soda entfernt.
      1 Teelöffel trinke Soda in eine Tasse und gieße ein Glas mit kochendem Wasser, sobald etwas kühl, befeuchte die Watte in dieser Lösung und mehrmals, um die wunde Stelle zu benetzen. Es ist besser, die Krankheit gleich zu Beginn zu fangen (HELL 2011, Nr. 9, Seite 31)
    4. Behandlung der alten Gerste auf dem Auge zu Hause mit Honig.
      Wenn die Gerste eine chronische, nicht durchbrechen kann, dann Gerste Haushaltshilfe entfernen auf diese Weise: saubere Hände kneten den Teig aus Mehl und Honig, um einen Kuchen zu machen und in der Nacht des Augenlids setzen, ein Taschentuch zu binden. Wenn der Abszess nicht bricht, dann verdichte ihn in der nächsten Nacht. Diese Methode funktioniert zu 100%. Genauso können Sie Geschwüre behandeln. (2009 Nr. 22, Seite 29)
    5. Salbe aus Gerste. Wie behandelt man Gerste am Auge mit Synthomycin.
      Kaufen Sie in der Apotheke Salbe Liniment Shintomitsina. Verteilen Sie das Augenlid - der Tumor verschwindet sofort. Und neue Gerste wird nicht erscheinen (HLS 2009 Nr. 6, Seite 32).

    Wie man Gerste auf dem Auge mit einem Ei behandelt.

    • Eine Frau aus der Kindheit knallte sehr oft Gerste auf das Auge, zur Behandlung benutzten sie verschiedene Volksheilmittel, sowie Bioadditive mit Hefe und sogar Bluttransfusionen. Aber nichts hat geholfen, sie für immer loszuwerden. Eines Tages riet mir mein Nachbar, sobald mein Auge geschabt war, die Gerste mit einem gekochten Ei zu behandeln. Befestigen Sie ein heißes gekochtes Ei in einem Lappen gewickelt. Halten Sie bis die Eier vollständig abkühlen. Das Rezept der Frau für Gerste wurde drei oder vier Mal angewendet. Danach sind 40 Jahre schon kein Problem mehr. (2006 Nr. 8, Seite 30)
    • Sobald Sie das Gefühl, dass die Augen juckten und errötete sofort kochen das Ei, schälen und gelten heiß auf die betroffene Stelle, aber darauf achten, nicht zu verbrennen. Es passiert genug, dass die Krankheit aufhört, bevor sie beginnt. Barley warmes Ei Leserin vom Arzt empfohlen, aber nur auf den ersten Symptomen. (HLS 2005 Nr. 9, Seite 31)

    Effiziente Mittel zur Behandlung von Gerste am Auge zu Hause:

    1. Ein einfaches Heilmittel für Gerste am Auge. Wenn das Auge anfing zu jucken und das Augenlid von innen rot wird, dann ist es dringend notwendig, etwas zu unternehmen. Glycerin kann zu Hause gespeichert werden. Ein Tropfen Glyzerin zum Ausstreichen der Gerste, dann das Augenlid loslassen und es sanft reiben. Der Abszess wird nicht erscheinen, alles wird schnell gehen, für 1 Tag. (2005 Nr. 5, Seite 31)
    2. Knoblauch aus Gerste. Wenn Sie die ersten Symptome von Gerste haben, müssen Sie das Augenlid mit einem Stück Knoblauch, geschält aus dem Film. (Verordnung für eine gesunde Lebensweise in 2004 №10, Seite 18, 2000 №23, Seite 20)
      Rückruf: Knoblauch aus Gerste.
      Während ihrer Studienjahre während der Ernte erkältete sich das Mädchen, und Gerste erschien auf ihren Augenlidern. Eine unbekannte Frau stoppte sie und sagte ihm, wie man sie los werde, von denen, die bereits gegraben hatten, und von denen, die sich zum Erscheinen vorbereiteten. Sie müssen eine Knoblauchzehe nehmen, schneiden Sie es, so dass der Saft erscheint und leicht einen Abszess anwenden. Nur Sie können Knoblauch nicht anwenden - es wird eine Verbrennung geben.
      Das Mädchen fing an, es zu tun, und sofort wurde es besser. Die gleiche Volksmethode kann Akne, Pickel, Panaritium, Mollusken behandeln. (HLS 2012, Nr. 5 S. 37)
    3. Faden von Gerste.
      Wenn die Gerste auf dem Auge ist, dann sollte auf der gegenüberliegenden Hand mit acht Wollfaden Mittel- und Ringfinger verbunden werden. Dies ist ein Volksmedizin, wenn auch sehr seltsam, aber hilft schnell, das Problem loszuwerden. Die Zeitung beschrieb den Fall, als ein Mann im Laufe des Jahrhunderts mehrere Abszesse ausstieß, wurde ihm diese Methode geraten, er glaubte nicht. Aber als der Schmerz unerträglich wurde, wendete ich ihn an. Der Schmerz ließ sofort nach, und am Morgen war die Krankheit fast vorüber. Die Wirksamkeit dieser Hausmethode ist irgendwie mit der Su-Jok-Therapie verbunden. Sie benutzten es lange Zeit in Russland, und das ältere Mitglied der Familie musste die Finger mit einer Acht verbinden. ("Herold von HAP" 2003 Nr. 9, S. 3)
    4. Rizinusöl. In 3-4 Schichten Rizinusöl ein Gazequadrat anfeuchten, Abszess anlegen, mit Taschentuch binden und bis zum Morgen halten. Auf diese Weise können Sie Gerste schnell zu Hause behandeln - für zwei Nächte. Rizinusöl für die Augen ist absolut harmlos und schmerzlos. (2002 Nr. 15, Seite 17)
    5. Lila Blätter. Die Blätter des Flieders in warmem kochendem Wasser abspülen. Tragen Sie sie 2-3 Stunden lang auf den entzündeten Platz auf. Mach das 5-6 mal am Tag. Es stellt sich heraus, dass die Dressing mit den Blättern die ganze Zeit über am Tag sein sollte, nur alle 2-3 Stunden, um die Blätter zu wechseln. Dieses Volksheilmittel hilft, Gerste schnell zu entfernen. (2014, Nr. 11, Seite 29)
    6. Silber. Ein einfaches und erschwingliches Heilmittel für Gerste: sobald Gerste auf dem Auge erscheint, müssen Sie eine Silbermünze oder einen Löffel für 30 Minuten an den wunden Punkt befestigen. Und so ein paar Mal, bis alles vorbei ist. (2014, Nr. 13, Seite 21)
    7. Tinktur aus Calendula und Grün. Wenn das Augenlid zu erröten beginnt, müssen Sie den Wattestäbchen in der Ringel Tinktur senken und drücken Sie es härter an die Stelle der Rötung. Dann tauchen Sie den Stab in das Grün und drücken Sie es härter gegen die Haut. In der Regel reichen 1-2 Verfahren aus, um die Krankheit zu stoppen. (HLS 2014, Nr. 12. S. 30)
    8. Haushaltsseife. Was ist, wenn die Gerste auf dem Auge beginnt? Keine Panik. Zu Hause wird vielen Menschen mit einer so einfachen Methode geholfen: Seife wund Platz mit Seife. Die Entzündung stoppt sofort, in extremen Fällen dauert es 2-3 Tage. (HLS 2013, Nr. 7, S. 35.36)

    Wie chronische Gerste für immer zu heilen.

    Rat des Arztes - was zu tun ist, wenn Gerste ständig erscheint.
    Den ganzen Winter hatte sie Bronchitis und Erkältungen. Das Kind hat oft Gerste in seinen Augen. Die Großmutter wandte sich an die Zeitung und fragte, wie man die chronische Gerste beseitigen könne.
    Reagiert auf einen Augenarzt der höchsten Kategorie:

    • 1) 3 EL. l. Grass Kräuter gießen zwei Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie 2 Stunden, abtropfen lassen. In Form eines Augenbades auftragen, mit steriler Watte abspülen.
    • 2) Nehmen Sie 2-4 mal am Tag für 5-6 trockene Rainfarn-Blumen.
    • 3) Mix 1/4 TL. Pulver von Schwefel mit Milch oder Kaffee und trinken Sie diese Portion während des Tages.

    Alle diese Gelder im Komplex sollten sich vor unseren Augen dauerhaft von Gerste befreien. (Rezept für einen gesunden Urlaub 2008 Nr. 17, Seite 22)

    Wie schnell wird Gerste auf dem Auge los.

    Mit rechtzeitiger Anwendung werden diese Volksmedizin Gerste für 1 Tag heilen.

    Rainfarn aus Gerste. Sobald Sie die ersten Symptome von Gerste fühlen, müssen Sie 5-6 Blüten Rainfarn essen, obwohl frisch, zumindest trocken, mit Wasser. Wiederholen Sie 4-5 mal am Tag.
    Während der Behandlung von Rainfarn, gehen die Symptome schnell, in ein paar Tagen, aber mindestens 21 Tage sind erforderlich, um Rainfieber zu nehmen. Es reinigt das Blut, erhöht die Immunität. Naryvov, Furunkel, Herpes nach der Einnahme von Rainfarn wird nicht viele Jahre sein. Eine Frau, die seit vielen Jahren an diesen Geschwüren leidet, hat dieses Mittel selbst erlebt, und seit 7 Jahren ist die Haut sauber. (HLS 2013, Nr. 23, S. 34)

    Wie man Gerste zu Hause loswird

    loading...

    Mit solch einer "Überraschung", wie Gerste auf dem Auge, kamen viele Leute rüber. Auf dem Augenlid gibt es Schwellungen und ein sehr schmerzhaftes Korn, Gerste genannt. Die Methoden, die im Alltag für seine Behandlung verwendet werden, sind sehr unterschiedlich - von der Urintherapie bis zur grünen. Wie ist Gerste wirklich, und wie behandelt man sie richtig?

    Inhalt des Artikels:

    Wie man Gerste am Auge erkennt - die Hauptmerkmale

    loading...

    Diese Krankheit ist a entzündlicher Prozess in der Haarzwiebel auf der inneren (äußeren) Seite des Jahrhunderts. Auf der Haut ist zuerst ein Juckreiz und nach ein paar Tagen ein eitriger Knötchen. Mit günstigen Bedingungen für die Entwicklung von Gerste wird es zu einem ernsthaften Problem, unabhängig von Alter und Geschlecht der Person. Die Hauptsymptome sind:

    • Starker Juckreiz, schmerzhafte Schwellung, Rötung, oft - am Rande des Jahrhunderts.
    • Aus der Mitte des entzündeten "Korns" kann ein Zilium herausragen.
    • Bildung eines gelblichen Kopfesoben auf Gerste am dritten oder vierten Tag.
    • Wenn der Abszess geöffnet ist, Exzision von Eiter aus dem Loch.

    Woher kommt Gerste? Ursachen von Gerste

    loading...

    Es gibt eine Meinung, dass Gerste nach einer starken Unterkühlung des Körpers gebildet wird. Tatsächlich, Ursachen für sein Aussehen sind ganz anders:

    • Das Gesicht mit einem schmutzigen Tuch abwischen.
    • Verwendung anderer kosmetischer Werkzeuge zum Schminken.
    • Die Augen mit schmutzigen Händen berühren.
    • Mangel an frischer Luft und Vitaminen.
    • Verlust der Wimpern mit dem Tick-Demodex.
    • Geschwächte Immunität.
    • Chronische Erkrankungen des Verdauungstraktes.
    • Diabetes mellitus.

    Und so weiter.
    Diese Liste ist bei weitem nicht vollständig, und die Chancen, diese Wunde zu bekommen, sind viel größer. Gerste ist nicht ansteckend, aber das Risiko, sie zu fangen, besteht immer noch bei Nichtbeachtung der persönlichen Hygiene oder Schwächung der Immunität aufgrund chronischer Erkrankungen. Es ist gut, wenn Gerste in einer Woche von alleine geht. Aber wenn das nicht passiert, sollten Sie sich von einem Arzt helfen lassen, um die Folgen der Entwicklung von Gerste zu vermeiden.

    Als Gerste ist gefährlich - Folgen und Spuren

    loading...

    Es ist nicht die Gerste selbst, die gefährlich ist, sondern ihre falsche Behandlung - Aufwärmen, Urinieren, Ausdrücken von Eiter usw. Diese Handlungen können zu einer Infektion im Blut führen, was wiederum verursachen kann:

    Es ist auch erwähnenswert, dass Gerste manchmal mit einer zystischen Neoplasie oder Haljason verwechselt wird. Wenn die Diagnose falsch ist und sich selbst diagnostiziert, wird entsprechend die falsche Behandlung durchgeführt, die das Problem vervielfacht. Wenn also Gerste von einer Temperaturerhöhung begleitet wird und die Schwellung selbst an Größe zunimmt und zu einem Hindernis für das Sehen wird, dann zum Arzt gehen - Die einzige Option.

    7 Möglichkeiten, Gerste zu heilen

    loading...

    Wenn es keine Möglichkeit gibt, einen Arzt aufzusuchen, dann denken Sie daran grundlegende Methoden der Gerstenbehandlung (wenn Sie sicher sind, dass dies Gerste ist):

    1. Kauterisation von Gerste mit grünem Tee oder reinem Alkohol (mit dem Auftreten von Gerste und bis es vollständig reift) mit einem Wattestäbchen.
    2. Tropfen im Auge in der Anfangsphase der Reifung von Gerste. Zuerst werden antibakterielle Tropfen für die Augen wegen ihrer hohen Effizienz verwendet.Ein effektives Mittel ist Floxal. Die Droge hat eine schnelle und starke antibakterielle Wirkung, die zum Tod von fast allen gängigen pathogenen Bakterien führt, die ansteckende entzündliche Erkrankungen der Augen verursachen. Bei Gerste antibiotische Salbe auf den entzündeten Bereich aufgetragen wird, eine charakteristische Schwellung des Jahrhunderts mindestens 3-mal täglich bis zum vollständigen Verschwinden der Symptome, aber nicht weniger als 5 Tagen, auch wenn die Symptome vor verschwunden. In bakterielle Konjunktivitis (rote Augen mit eitrigem) eingeträufelt Tropfen 2-4 mal täglich, bis eine vollständige Auflösung der Symptome, mindestens 5 aufeinanderfolgenden Tagen.
    3. Trockene Hitze (gelten für eine ungereifte Gerste).
    4. Sulfonamidsalben. Sie werden verwendet, um den Prozess der Gerstenbildung zu lokalisieren.
    5. Tetracyclin oder Erythromycinsalbe.
    6. Kompressen aus verschüttetem Tee oder Kamille.
    7. Waschen mit einer Lösung von Furacilin(eine Tablette auf einem Glas Wasser).

    Wenn die Körpertemperatur ansteigt, die Lymphknoten anwachsen und die Schmerzen zunehmen, können Antibiotika und Ärzte nicht vermieden werden. In diesem Fall wird eine UHF-Therapie verschrieben, und in einer schwierigen Situation wird eine chirurgische Lösung bereitgestellt.
    Mit rückfälliger Gerste ernennen eine stärkende Lösung:

    • Vitamin-Komplexe.
    • Bierhefe.
    • Autohemotherapie.

    Was hilft bei Gerste?

    loading...

    Effektive Kompressen

    • Kompressen von Abkochung von Leinsamen.
    • Anwenden einer Scheibe Knoblauchfür drei Tage (durch Schnitt - zu Gerste).
    • Kompresse der Kamille (nicht heiß).
    • Anwenden eines warmen Hühnerei in das betroffene Gebiet.
    • Aloe-Saft, verdünnt in warmem kochendem Wasser (1:10) - Lotion.
    • Das kranke Auge mit Teeblättern spülen(oder Infusion von Johanniskraut) alle zwanzig Minuten.
    • Drei Esslöffel.Calendula gießen Sie 200 ml kochendes Wasser, bestehen Sie eine halbe Stunde. Kompressen machen eine warme Infusion.
    • Essen Sie vier rohe gelbe Blumen von Rainfarn, mit kaltem Wasser abwaschen. Wiederholen Sie vier weitere Male am Tag. Nehmen Sie Rainy, bis die Gerste vollständig verschwindet.
    • Blättern Sie durch das frisch gewaschene Fleischwolf Blätter von Flieder, Gaze aufsetzen, für eine Stunde an Gerste befestigen. Wiederhole das bis zu sieben Mal am Tag.
    • Mit kochendem Wasser sechs brauenNelken (Gewürz) auf ein Drittel des Glases. Setzen Sie die Lotionen mit Wattepads.

    Gerste auf das Auge - was kann nicht getan werden?

    loading...
    • Kratze deine Augen mit schmutzigen Händen (und kratze generell).
    • Tragen Sie Kontaktlinsen.
    • Um Kosmetika zu verwenden.
    • Es ist besser, die reifende Gerste nicht mit warmem Salz, einem Teebeutel usw. zu erwärmen. Der wärmende Vorgang kann helfen, den Eiter der reifen Gerste nicht nach außen, sondern in die entgegengesetzte Richtung und dementsprechend in die Entwicklung der Sepsis zu brechen.
    • Gerste mit einer Nadel durchbohren, auf andere Weise ohne Beteiligung eines Arztes öffnen.
    • Warm über den Dampf.
    • Mit Klebeband kleben.
    • Wärmen Sie sich mit einem ruckartigen Gefühl auf dem Gebiet des Jahrhunderts auf.

    Wie man Gerste loswird - die besten Volksmedizin

    loading...
    • "Spucke in ein wundes Auge oder reibe deine Augen mit deinem Speichel."
      Dieses Volksrezept ist allen bekannt. Und nicht nur bekannt, sondern weit verbreitet. Jedoch denken nur wenige Leute, dass Speichel weit von steriler Substanz entfernt ist. Und die Folge einer solchen Verordnung kann Konjunktivitis, Blepharitis usw. sein.
    • "Urin-Therapie".
      Ein paar Tropfen Urin, in ein wundes Auge getaucht, oder eine Lotion mit dem eigenen Urin. Diese "Großvater" -Methode ist auch in der Lage, noch mehr Entzündungen zu provozieren. Es ist besser, davon Abstand zu nehmen.
    • "Feigen zeigen den wachsenden Monat und Triple spuckt durch die Schulter, nachts, an der Kreuzung."
      Hier, wie sie sagen, sind Kommentare überflüssig. Es ist klar, dass Gerste du nicht heilen kannst, und diese mystischen Methoden sind absolut nutzlos.
    • "Den Faden an den Mittelfinger der Hand binden (mit der gegenüberliegenden Gerste) und zu diesem Faden den ganzen Tag zucken."
      Eine Methode, die der vorherigen entspricht. Die "Bindung" der Methode an die angeblich östlichen Methoden ist unbegründet und die Wirksamkeit der Behandlung von eitrigen Prozessen wird nicht beeinflusst.
    • "Je schneller die Gerste ausgepresst wird, desto schneller kommt die Erholung."
      Selbstöffnung von Gerste kann zu einem Abszess führen. Deshalb, egal wie Sie Ihre Hände kratzen, um den Abszess zu durchbohren, warten Sie auf seinen natürlichen Durchbruch und noch besser - kontaktieren Sie einen Arzt.

    Wichtige Empfehlungen für die Behandlung von Gerste

    loading...
    • Zum Zeitpunkt der BehandlungKosmetika komplett wegwerfen.
    • Verwenden Nur saubere und nur eigene Handtücher.
    • Anwenden von Kompressen, verwenden saubere Einwegtücher.
    • Augentropfen und Salben kompetent auftragen. Der Wirkstoff muss in den Raum zwischen der Bindehaut und dem Unterlid gelangen.
    • Wenn Sie Gerste mit Grün oder Alkohol verbrennen, halten Sie den Wattestäbchen mit dem Mittel auf dem entzündeten Bereich innerhalb von zehn Minuten.

    Mit rechtzeitiger und kompetenter Behandlung werden Sie ein Problem wie Gerste am Auge schnell vergessen. Aber es lohnt sich, daran zu erinnern, dass die Probleme des endokrinen Systems, des Magen-Darm-Traktes und der geschwächten Immunität zum Auftreten von Gerste beitragen können. Und natürlich Wenn die Notwendigkeit der Behandlung von Gerste mehr als zwei vor drei Mal pro Jahr auftritt, dann wird eine vollständige Untersuchung des Körpers nicht stören.

    Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie