Zolotuha ist eine Hauterkrankung, die auftritt, wenn Bacellella-Stäbchen im Körper sind. Dies ist eine Art von Tuberkelbazillus und verursacht im Gegensatz zu anderen Arten keine Gesundheitsschäden. Die häufigsten Fälle sind Kinder im Alter von 2-10 Jahren. Weniger häufige Pathologie bei Erwachsenen. Wie man Pathologie beseitigt?

Ursachen von Skrofulose

loading...

Zolotuha ist eine Form der Tuberkulose

Exsudative Diathese oder Skrofulose ist eine Manifestation der Dermatitis im Anfangsstadium. Skrofulose entwickelt sich oft vor dem Hintergrund erblicher Faktoren. Zolotukh kommt bei Kindern vor, deren Eltern an Tuberkulose, Syphilis und onkologischen Erkrankungen erkrankt sind.

Andere mögliche Ursachen von Skrofulose:

  • Unhygienische Bedingungen.
  • Übermäßiger Gebrauch von Süßigkeiten.
  • Stoffwechselstörungen.
  • Ernährung des Kindes nur durch künstliche Mischungen.
  • Wenn das Kind in einem Zustand alkoholischer Intoxikation empfangen wurde, dann besteht eine Wahrscheinlichkeit der Entwicklung dieser Pathologie im Kind.
  • Auswirkungen auf die Entwicklung von exsudativer Diathese können akute Krankheit, unzureichende Hautpflege für ein Kind sein.
  • Zolotukh kann bei Kindern beobachtet werden, die in Eltern im Alter erschienen sind.
  • Eine Infektion kann im Mutterleib auftreten, wenn ein Krankheitserreger im Körper der Mutter ist.

Bei Erwachsenen entwickelt sich die Skrofulose mit einer allergischen Reaktion auf den Reiz, aber häufiger wird die Pathologie bei Kindern beobachtet. Die Entwicklung der Krankheit bei Erwachsenen ist auf das Vorhandensein von Kochs Stöcken im Blut zurückzuführen. Die aktive Phase der Tuberkulose entwickelt sich nicht und der Patient kann gesund bleiben. Es ist notwendig, die Ursache zu beseitigen, da es nicht möglich sein wird, die Krankheit nur mit Hilfe einer symptomatischen Behandlung loszuwerden.

Es sollte angemerkt werden, dass Skrofulose eine nicht-infektiöse Krankheit ist und nicht durch Tröpfchen in der Luft übertragen wird.

Hauptsymptome

Starker Juckreiz und Hautschälung - erste Krankheitssymptome

Sie können Scrofula durch die folgenden Zeichen bestimmen:

  • Juckreiz der Haut
  • Peeling
  • Schmerzen in den Gelenken
  • Lachrymation
  • Rötung der Augen
  • Isolierung von Eiter aus den Ohren und Nasenlöchern
  • Vergrößerung der Lymphknoten

Hautausschläge haben kleine Bereiche, breiten sich aber allmählich auf Gesicht und Hals aus. Die Flecken auf der Haut haben eine regelmäßige Form und sind in der Regel gelb-weiß. Auch wenn die Kopfhaut betroffen ist, beeinflussen die Hautausschläge den Zustand der Haare in keiner Weise.

Lassen Sie Scrofula in zwei Formen: torpid und eretic.

Denn die torpide Form ist durch schlaffe Muskulatur, blasse Muskeln, geschwollene Lippen gekennzeichnet. Kinder essen und schlafen schlecht, leiden an Durchfall, träge und apathisch, oft ein Hautausschlag. Das erotische Erscheinungsbild des skrofulösen Patienten zeichnet sich durch Schlankheit, Blässe aus. Solche Kinder sind jedoch mobiler, leicht erregbar.

Zolotuch bei Erwachsenen ist durch das Auftreten einer skrofulösen Kruste am Hals gekennzeichnet. Wenn die Krankheit durch eine Nicht-Tuberkulose-Infektion verursacht wird, gibt es keine anderen Symptome. Wenn tuberkulöse Form bei Erwachsenen erscheint Fieber, Schüttelfrost, offene Wunden gebildet werden. Darüber hinaus gibt es Wunden an den Ohren und beginnen zu eitern. Sie können auch vom Körper gesehen werden. Es ist wichtig, rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen.

Medikamente

loading...

Die Therapie zielt darauf ab, die unangenehmen Symptome der Skrofulose zu beseitigen

Zolotucha kann oft unabhängig voneinander auftreten oder ein Symptom ernsterer Pathologien sein. Vor der Behandlung muss man die Ursache dieser Pathologie feststellen.

Zu diesem Zweck werden Blut- und Urintests, Stuhluntersuchungen und immunologische Untersuchungen vorgeschrieben. Bei der Diagnose von Skrofulose bei einem Erwachsenen die goldenen Krusten sorgfältig untersuchen.

Bestimmte Medikamente zur Behandlung von Skrofulose existieren nicht. Die Behandlung besteht in der Beseitigung der Symptome und der Wiederherstellung des Organismus des Kindes:

  • Um Juckreiz und Schuppenbildung zu beseitigen, verwenden Sie Bepanten oder Zinksalbe. Die Haut kann mit Topicem, Sudocream nicht mehr als 6 Mal täglich geschmiert werden. Wenn sich das Kind nach ein paar Tagen nicht besser fühlt, wird ein anderes Mittel von Fukortzin verwendet.
  • Wenn die exsudative Diathese von anderen Infektionen begleitet wird, werden Antibiotika mit einem breiten Wirkungsspektrum verschrieben.
  • Bei Bedarf werden Enterosorbentien verwendet, Probiotika.
  • Wischen Sie die Haut mit einer blassrosa Lösung von Kaliumpermanganat ab. Dieses Werkzeug wirkt desodorierend und antiseptisch.
  • Kategorisch ist es nicht empfehlenswert, Feuchtigkeitscremes und andere Produkte zu verwenden. Wenn eine Infektion angebracht ist, können antimikrobielle Mittel verwendet werden (Tetracyclin-Salbe, Miramistin, etc.). Alle Medikamente werden streng von einem Arzt verschrieben.
  • Zolotukh in schwerer Form wird mit Antihistaminika behandelt: Suprastin, Zodak, etc. In einigen Fällen kann die Verwendung von hormonellen Medikamenten notwendig sein.

Wenn die Krankheit bei Erwachsenen durch eine Tuberkuloseinfektion verursacht wird, wird die Behandlung mit antibakteriellen Arzneimitteln für 9-12 Monate durchgeführt. In der Regel Rifampicin, Etambutol, Pyrazinamid, etc. verschrieben. Es ist wichtig, die Empfehlungen eines Arztes streng zu befolgen, dann werden Sie Komplikationen vermeiden.

Volksmethoden und Rezepte

Baden Sie das Kind täglich in Salzwasser

Bei Hauterkrankungen sind nicht-traditionelle Behandlungsmethoden wirksam. Es gibt eine große Anzahl von Rezepten zur Behandlung von Skrofulose bei einem Kind:

  1. Dekokt von Birkenknospen. Nehmen Sie 2 Teelöffel Nieren und gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Nehmen Sie innerhalb von 2 Tagen 3 mal am Tag.
  2. Abkochen der Johannisbeerblätter. In einem Glas kochendem Wasser 20 g trockene Johannisbeerenblätter brühen. Nehmen Sie 3 Esslöffel 2 Esslöffel.
  3. Abkochen von Eisenkraut. Die Pflanze mahlen und einen Teelöffel 260 ml kochendes Wasser hinzufügen. 40 Minuten ziehen lassen und abtropfen lassen. Kinder geben einen Esslöffel dreimal am Tag.
  4. Kräutersammlung für Kompressen. Nehmen Sie zu gleichen Teilen die zerkleinerte Form der Rinde von Eiche, Aira, Kamillenblüten ein. Ein Esslöffel Rohmaterial sollte mit einem Liter kochendem Wasser gefüllt und 15 Minuten geschweißt werden. Dann bestehen Sie 30 Minuten und verwenden Sie wie angewiesen.
  5. Brühe Aronia-Asche. 2 Esslöffel getrocknete Beeren gießen 260 ml kochendes Wasser und lassen für 2 Stunden. Geben Sie dem Kind zweimal täglich einen Esslöffel.
  6. Calendula Tee. Trockene Blüten von Calendula (0,5 Teelöffel) gießen 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie 30 Minuten. Das Kind sollte morgens und abends Tee trinken. Um den Geschmack zu verbessern, ist die Zugabe von Honig erlaubt.
  7. Blätter von Kohl. Effektiv auf die betroffenen Stellen Kohlblätter anwenden. Vorläufig sollten sie für 5 Minuten in Milch gekocht werden. Die Blätter werden 2 mal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen.
  8. Heilsalbe. Um die Salbe herzustellen, sollten 400 Gramm Hammelfett geschmolzen und mit Holzkohle gemischt werden. Dann fügen Sie 100 g Leinsamenöl und 50 g roten Ziegel hinzu. Kohle und Ziegel sollten zerkleinert werden. Alle Komponenten werden gemischt, auf Gaze aufgetragen und auf die Läsionen aufgetragen.
  9. Sie können die betroffenen Bereiche auch mit dem Saft des Rhizoms der Iris, Cockleburblätter schmieren. Gadgets können Infusionen Infusionen gemacht werden. Die Tabelle Rohstoffe gießen ein Glas mit kochendem Wasser und lassen Sie für eine halbe Stunde. Verwenden Sie als Kompressen.
  10. Externe Behandlung beinhaltet die Verwendung von Kräuterbädern. Sie können Abkochungen von Birken- und Pinienknospen, Wendungen, Haselblättern, schwarzen Johannisbeeren verwenden.
  11. Es wird empfohlen, das Kind täglich in Salzwasser zu baden oder mit Kiefernnadeln zu baden.

Folk Methoden können für 2 Wochen verwendet werden, dann machen Sie eine Pause. Bevor Sie folkige Methoden anwenden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da es eine Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Kräutern geben kann.

Prognose und Komplikationen

loading...

Korrekte und rechtzeitige Behandlung ist eine günstige Prognose!

Die Prognose ist in den meisten Fällen günstig und hängt von rechtzeitiger Diagnose und Behandlung ab. Die vorzeitige Behandlung von Skrofulose kann durch den Verlauf gewöhnlicher Krankheiten kompliziert sein. Es besteht eine große Chance, Bronchitis, Pneumonie, Bronchialasthma, Rhinitis, Pyelitis usw. zu entwickeln.

Eine unzureichende Behandlung kann zu einer bakteriellen Infektion der Haut führen, weshalb eine Antibiotikabehandlung erforderlich ist.

Darüber hinaus können Komplikationen des exsudativen Diathese durch das Auge beobachtet werden, und in der Entwicklung von Keratokonjunktivitis ausgedrückt, Hornhauttrübung, Kyklitis et al. Wenn sie nicht behandelt, schließlich schält hinter den Ohren reduzierte Ohr Vereiterung erscheint. Außerdem können sich schwere Narben auf der Haut bilden.

Um das Kind vor Skrofulose zu schützen, sollten folgende Empfehlungen beachtet werden:

  • Halten Sie das Kind sauber.
  • Kleidung sollte nur aus natürlichen Stoffen hergestellt werden. Synthetika rufen Juckreiz und die Bildung von Eiterung hervor.
  • Es ist wichtig, dass das Kind in seinem Alter alle nützlichen Substanzen erhält. Vermeiden Sie die Verwendung von hochallergenen Produkten. In der Diät sollten sie allmählich und in kleinen Portionen verabreicht werden.
  • Wenn möglich, geben Sie keine Süßigkeit vor 3 Jahren. Sie können nur Marshmallow, Süßigkeiten.
  • Wenn die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von scrofula bei Säuglingen mit einer genetischen Prädisposition, sollte das Kind mehr Suppe basierend auf Nessel, Sauerampfer, Haferflocken gegeben werden. Es ist auch zu geben, Kompott von Erdbeeren oder frischen Beeren empfohlen.
  • Es ist unerwünscht, das Kind mit Weißbrot zu füttern.
  • Wenn möglich, stillen Sie Ihr Baby länger.

Wenn diese Empfehlungen befolgt werden, können Sie die Entwicklung von Skrofulose vermeiden.

Weitere Informationen zur Behandlung von Diathesen bei Kindern zu Hause können dem Video entnommen werden:

Zolotuha

loading...

Scrofula - eine Krankheit, die zu einer Gruppe von Hauterkrankungen gehört, und wird durch die Anwesenheit im Körper des Tuberkelbazillus verursacht, weshalb es verwandt mit Tuberkulose ist, aber es ist viel besser zu behandeln. Die häufigste Skrofulose ist bei Kindern im Alter von zwei bis zehn Jahren krank, obwohl diese Krankheit manchmal bei Erwachsenen auftritt. Zu den Ursachen der Skrofulose gab es eine zweideutige Meinung. Einige assoziieren ihr Aussehen mit einer Stoffwechselstörung und Blutkrankheiten.

Ursachen von Skrofulose

loading...

In der Tat - es ist eine allergische Reaktion, die Symptome von atopischer Dermatitis oder Hautreizung von Schwitzen, Hautausschlag als lokalisierter hauptsächlich hinter den Ohren. Die erste Phase des atopischen Dermatitis, die Großmutter mag es nennt romantisches Wort „Königs Übel“, beinhaltet die Behandlung selbst anti-allergisch ist.

Im Allgemeinen tritt dieses Phänomen als Reaktion auf Nahrungsmittel- oder Haushaltsallergene auf, insbesondere bei übermäßigem Schwitzen im Kopf und in den Ohren. Neigt zu dem Phänomen der Kinder im Alter von Eltern, wenn in der Familie Tumorerkrankungen beobachtete, Tuberkulose Rausch, wenn die Kinder entspannt, schlank, zu früh geboren, unter ungünstigen Bedingungen oder Futtermischungen lebt, schon gar nicht angepasst (Ziegenmilch, Joghurt).

Aber die Vorhersagen, dass sich Skrofulose zu Tuberkulose entwickeln kann und Kinder anfälliger für diese Krankheit sind, haben keine Grundlage! Tuberkulose ist eine Infektion, und sie kann von einem Patienten mit Tuberkulose infiziert werden, besonders bei längerem Kontakt. Zolotushnye Krusten gehören nicht zum Tuberkelbazillus.

Wie manifestiert es sich?

loading...

Vor allem die Manifestationen der Skrofulose entstehen im Bereich der Falten hinter den Ohren des Babys - der erste erscheint Windelausschlag mit Rötung und schuppigen Tupfen. Wenn sich die Krankheit entwickelt, sind diese Stellen mit goldgelben (oder grauen, gelblichen) Krusten bedeckt. In diesem Fall sind Krusten exfoliate, flocken, Stellen in den Ohren sind stark juckende. Das Baby kriecht mit einem Kissen in die Ohren, um den Juckreiz zu beruhigen. Wenn Sie die Kruste entfernen, ist unter dieser Kruste die Haut des Kindes glatt, glatt, ohne Geschwüre und Moknuty.

Wenn Sie die Krankheit nicht behandeln, können Krusten auf den Bereich der Wangen, Kopfhaut, auf der Haut des Körpers zu verbreiten. In diesem Fall können alle betroffenen Bereiche sehr jucken und Beschwerden verursachen. Wenn Sie die Zeichen der Skrofulose nicht rechtzeitig erkennen, kann die Behandlung unwirksam sein, es treten schmerzhafte Risse auf, die dem Kind viele unangenehme Stunden bereiten.

Heute Manifestationen von scrofula und insbesondere atopische Dermatitis, begann oft genug zu erfüllen - dies führt zu einer Überfütterung Kinder Süßigkeiten, Schokolade, Überprotektion und perekutyvanie, die zu übermäßigem Schwitzen und Hautproblemen führt. Auch das Risiko von Skrofulose ist hoch, wenn die Kuhmilch in das Baby injiziert wird, da Milch eines der stärksten Allergene ist. Im höheren Alter sind Allergene Farbstoffe und Konservierungsmittel, Lebensmittel mit einem hohen allergenen Index - Zitrusfrüchte, Süßigkeiten, Erdbeeren.

Symptome von Skrofulose bei Erwachsenen

loading...

Das Hauptsymptom der Skrofulose ist das Auftreten einer skrofulösen Schale - eine schmerzlose Masse am Hals, die schließlich zunimmt. Diese Masse wird als "kalter Abszess" bezeichnet, weil Sie wird nicht von einem Anstieg der Körpertemperatur begleitet, und die Haut erhält einen violetten und blau-violetten Farbton.

Wenn die Entwicklung der Krankheit durch nicht-tuberkulöse Mykobakterien verursacht wird, dann gibt es in der Regel keine weiteren Symptome. Für die Tuberkuloseform sind jedoch folgende Symptome charakteristisch:

Manchmal manifestiert sich die Skrofulose bei Erwachsenen durch das Auftreten von goldenen Krusten hinter den Ohren, die auch auf der Kopfhaut und im Gesicht lokalisiert sein können. In diesem Fall leidet der Patient an starkem Juckreiz im Bereich dieser Krusten. Und wenn beim Kämmen die Kruste abgerissen wird, findet sich darunter eine feuchte, glatte Oberfläche von rot-rosa Farbe.

Eine Entzündung der Schleimhäute ist ebenfalls möglich. In diesem Fall verursacht eine Entzündung der Schleimhäute eine permanente laufende Nase mit eitrigem Ausfluss. Oft sind das Trommelfell und das Mittelohr betroffen.

Behandlung von Skrofulose bei Erwachsenen

loading...

Die Behandlung dieser Krankheit sollte so früh wie möglich begonnen werden, andernfalls droht sie mit ernsthaften Komplikationen. Zuallererst sollte der Patient mit normalen Lebensbedingungen und einer gesunden, rationalen Ernährung versorgt werden. Die Lebensmittelration sollte eine große Anzahl von Vitaminen A, B, C und D enthalten. Es wird auch empfohlen, den Verzehr von Fleischprodukten zu begrenzen, mehr frisches Gemüse und Obst zu essen.

Eingesetzte Medikamente, deren Wirkung auf die Normalisierung von Stoffwechselvorgängen im Körper sowie auf Antibiotika zielt. Zolotushnye Kruste geölt, um das Auftreten von Rissen zu vermeiden. In einigen Fällen ist eine chirurgische Behandlung indiziert. Die Patienten werden ermutigt, mehr im Freien zu gehen, um übermäßigen geistigen und körperlichen Anstrengungen ausgesetzt zu sein. Fördert eine schnelle Erholung des Meeresklimas.

Folk Heilmittel für die Behandlung von Skrofulose

Die traditionelle Medizin bietet recht wirksame Methoden zur Bekämpfung dieser Krankheit. Hier sind einige von ihnen.

Salbe aus Skrofulose kann aus folgenden Zutaten hergestellt werden:

  • 400 g geschmolzenes Lammfett;
  • 100 g gemahlene Kohle;
  • 100 g Leinsamenöl;
  • 50 g zerstoßener roter Ziegelstein.

Die resultierende Salbe sollte auf die in mehreren Schichten gelegten Gaze aufgetragen und auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden.

Eine wirksame Methode würde Empfangsbad unter Zusatz von starken Brühe Kamille, nacheinander oder Alantwurzel leechniya. Sie können auch 1 Esslöffel dreimal am Tag dauern, bis Brühe zu essen, zu dem Rezept zubereitet: 1,16 g Brennnessel gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen. Cool und abtropfen lassen.

Wie behandelt man die Skrofulose hinter den Ohren von Kindern?

loading...

Es gibt eintausendundeine Weise, die Skrotalla hinter den Ohren von Kindern zu behandeln, aber jedem einzelnen Kind wird etwas Eigenes geholfen. Das erste, was zu tun ist, Süßigkeiten (vor allem Süßigkeiten) und andere allergene Lebensmittel von der Ernährung des Babys auszuschließen. Dieser Rat ist für alle Fälle relevant und kann im Anfangsstadium der Krankheit die einzig notwendige Maßnahme sein. Die Normalisierung des allergenen Hintergrundes ist das Hauptprinzip bei der Behandlung von Skrofulose. Aber auch die lokale Verarbeitung ist wichtig. Die Behandlung von Skrofulose sollte umfassend sein.

Eine geeignete Salbe sollte von einem Allergologen oder Dermatologen nach der Untersuchung des Kindes verschrieben werden. Viele Mütter reagieren gut auf die folgenden Medikamente, die bei der Behandlung von Hodensack bei Kindern angewendet werden: Topikrem, Sudokrem, Zinksalbe. Sie können Bepanten versuchen, und wenn innerhalb von 3-4 Tagen der Verwendung der Salbe keine positive Dynamik sein wird, dann wechseln Sie zu Fukortzin.

Traditionelle Medizin im Allgemeinen bietet nur eine große Vielzahl von Rezepten für die Behandlung von Skrofulose bei Kindern. Am häufigsten zu diesem Zweck Serie, Rainfarn, Schafgarbe, Brennnessel Blätter und junge Triebe von Johannisbeeren, Viburnum Zweige, Bananenblättern, reife Eicheln, Rüben-Saft und andere Anlagen und Einrichtungen verwendet. Sie können leicht Rezepte für die Behandlung von Hodensack hinter den Ohren von Kindern mit Volksmedizin finden. Eine Möglichkeit, Skrofulose loszuwerden, ist es, goldene Ohrringe zu tragen, wenn es um das Mädchen geht. Einige Zeugnisse weisen darauf hin, dass dies wirklich hilft. Aber Vorsicht: Nicht alle tolerieren gleich gut Gold, ich habe bei ihm zum Beispiel eine Allergie aus der Kindheit.

Vorbeugung von Skrofulose

loading...

Viele Mütter sind sehr besorgt über die Frage: ist ansteckende Skrofulose? Sie können ruhig sein, diese Krankheit wird nicht von einem kranken Kind auf ein gesundes übertragen. Um das Auftreten von Skrofulose bei einem Kind zu verhindern, sollten Sie die Lebensbedingungen im Auge behalten und sicherstellen, dass das Baby eine ausgewogene Ernährung hat.

Zolotuha bei Erwachsenen und Kindern: Was ist diese Krankheit, Symptome und Behandlung der Krankheit

loading...

Wenn es eine Reihe von Problemen im Leben gibt, sagen die Leute das Sprichwort: "Durchfall nicht, also Skrofulose." In diesem Artikel werden die "Unterwasser" Steine ​​dieser Krankheit enthüllt. Sie werden lernen, was zu tun ist, um Ihr Baby und sich selbst vor dieser Krankheit zu schützen, welche Art von Krankheit, die Gründe für sein Aussehen.

Häufige Symptome von Skrofulose bei Erwachsenen und Kleinkindern

loading...

Die Diagnose der Krankheit ist nicht einfach, ihre Symptome sind der Manifestation der atopischen Dermatitis sehr ähnlich. Einige Experten glauben, dass Skrofulose mit tuberkulösen Hautläsionen verbunden ist, während andere bevorzugen, es mit einer speziellen Form der Diathese zu betrachten.

Meistens tritt diese Krankheit bei kleinen Kindern unter 10 Jahren auf und ist das primäre Stadium der atopischen Dermatitis. Zolotuha ist keine Infektion. Es bedeutet, dass es unmöglich ist, sich von einem kranken Kind anstecken zu lassen, und dass das kranke Kind nicht aus der Gesellschaft ausgeschlossen werden muss. Die Krankheit betrifft die Haut um die Ohren und kann auch auf dem Kopf, Gesicht, Hals, Gliedmaßen auftreten. Wie sich die Skrofulose hinter den Ohren von kleinen Kindern und Erwachsenen zeigt, können Sie in den zahlreichen Fotos unten sehen.

Es gibt zwei Formen dieser Krankheit:

Torpid (schlaff) Typ ist gekennzeichnet durch Blässe der Haut, Schwäche der Muskulatur, Blähungen; die Aktivität im Kind nimmt ab, der Appetit verschwindet, häufiger Durchfall ist möglich. In einem erektilen Typ Blässe der Haut, ihre Zyanose, Kinder leiden unter Dünnheit, zeichnen sich durch erhöhte Aktivität, Schmerzempfindlichkeit aus.

Die Krankheit beginnt sich mit Hautabschälung zu entwickeln, es besteht starker Juckreiz. Anfangs ist die Größe der Läsionen klein, aber nach einer Weile beginnen sie sich auszudehnen. Die Haut des Kopfes und hinter den Ohren ist mit sogenannten "skrofulösen" Krusten bedeckt. Diese Flecken sind weißlich-grau. Überraschenderweise leidet nur die Haut unter den Haaren, die Haare selbst, ihre Struktur bleiben unverändert.

Wenn die Krankheit bei Kindern auftritt, erscheinen die folgenden Symptome:

  • Unter den Haaren am Kopf und hinter den Ohren entwickeln sich Rötung und Intertrigo, die dann austrocknen und zu Krusten werden.
  • Juckreiz der Haut gibt dem Kind erhebliche Beschwerden. Das Kind kämmt seine Haut mit seiner Hand und schüttelt seinen Kopf auf dem Kissen, um Juckreiz loszuwerden.
  • In der Regel ist die Krankheit am Kopf und hinter den Ohren des Kindes lokalisiert, aber wenn Sie nicht rechtzeitig mit der Behandlung beginnen, ist es möglich, die Haut im Gesicht und anderen Teilen des Körpers zu schädigen.

Zusätzlich zu diesen Symptomen kann Folgendes beobachtet werden:

  • die Verdauung ist gestört;
  • kann Bauch Bauch;
  • Lymphknoten am Hals erhöhen sich;
  • es gibt Ausfluss aus der Nase, Eiter;
  • Träne, Augen erröten;
  • kann das Hörvermögen sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern verringern;
  • Manchmal gibt es Krämpfe.

Wie erscheint Skrofulose hinter den Ohren von Erwachsenen?

loading...

Zolotukh gilt als eine Kinderkrankheit. Bei Erwachsenen ist es viel seltener als bei Kindern. Der Arzt in diesem Fall kann - Tuberkulose der Haut diagnostizieren.

Symptome von Scrotala bei Erwachsenen:

  1. Zervikale Lymphknoten erhöhen sich;
  2. Geschwollene und geschwollene Gelenke;
  3. Die Ohren sind mit Wunden bedeckt, die zu eitern beginnen;
  4. Erscheint Juckreiz;
  5. Der betroffene Bereich hinter den Ohren ist schuppig;
  6. Am Körper können auch Geschwüre und Wunden auftreten.

Warum gibt es Skrofulose?

loading...

Ärzte können die genauen Ursachen für diese Krankheit bei Kindern nicht nennen. Es gibt mehrere Hypothesen:

  1. Ein Kind unter unhygienischen Bedingungen finden, Hygiene vernachlässigen (Baden);
  2. Nichteinhaltung der Diät: zu viele Süßigkeiten, Mangel an Vitaminen;
  3. Frühes Absetzen des Babys von der Brust, Füttern von Milch tierischen Ursprungs;
  4. Kinder von älteren Eltern geboren;
  5. Vorhandensein der folgenden Krankheiten in der Geschichte der Eltern: Syphilis oder Tuberkulose.
  6. Der Erreger kann durch den Mutterleib zum Kind gelangen, wenn eine Frau während der Schwangerschaft an dieser Krankheit erkrankt.

Es wird festgestellt, dass Babys, die unter Schwitzen leiden, öfter an Skrofulose leiden als andere Kinder. Neben ungünstigen Faktoren kann übermäßiges Schwitzen die Ursache der Krankheit sein.

Wie behandelt man Skrofulose bei Erwachsenen und Kindern?

loading...

Es ist sehr wichtig, die Behandlung nach dem Auftreten der ersten Anzeichen der Krankheit zu beginnen. Eine zu früh eingeleitete Behandlung beeinträchtigt notwendigerweise den Genesungsprozeß. Gewöhnlich ist die Skrofulose eine Folge anderer schwerer Erkrankungen, daher müssen Sie die Hauptursache der Erkrankung finden und beseitigen. Der Arzt kann Ultraschall der notwendigen Organe, eine Analyse für Dysbiose, immunologische Tests, einen allgemeinen Bluttest, Urintests ernennen. Nach der Untersuchung des Körpers wird der Spezialist die geeignete Behandlung auswählen und verschreiben.

Zolotukh bringt dem Patienten ein Unbehagen in Form von Juckreiz und Rötung. Um die richtige Behandlung von Skrofulose zu wählen, sollte ein Kind einem Spezialisten gezeigt werden: Kinderarzt, Allergologe oder Dermatologe. Manchmal ist eine Konsultation von verschiedenen Spezialisten notwendig. Auch ist es notwendig, die folgenden Bedingungen zu beachten:

  • Beseitigen Sie die Ursache des Ausschlags;
  • Haut heilen.
  • Aus der Ernährung des Kindes müssen Sie Süßigkeiten und andere Süßigkeiten, Vollmilch, Nüsse sowie Zitrusfrüchte ausschließen, Sie müssen einen hypoallergenen Tisch beobachten.
  • Wenn die Skrofulose bei dem Baby auftritt, muss die stillende Mutter ihre Diät revidieren und sich an eine hypoallergene Diät halten.

Sie können ein Tagebuch über die Ernährung Ihres Babys führen. Es ist notwendig, jeden Tag die Produkte zu notieren, die das Kind isst, und die folgende Reaktion zu bemerken. Manchmal nach der rechtzeitigen Behandlung in einem frühen Stadium verschwinden die Manifestationen der Krankheit, und der Patient erholt sich.

Methoden zur Behandlung der Krankheit

Es gibt viele Möglichkeiten, diese Krankheit zu behandeln. Hilfe zur Heilung der Krankheitstherapie mit Medikamenten, Volksmedizin. In schweren Fällen erfordert die Behandlung mit Skrofulose einen Krankenhausaufenthalt und einen Krankenhausaufenthalt. Die Behandlung der Krankheit sollte umfassend sein. Der Verlauf der Krankheit ohne Komplikationen wird unter Einhaltung der folgenden Bedingungen behandelt:

  • Einhaltung des Kindesregimes.
  • Häufiger Aufenthalt auf der Straße.
  • Strikte Einhaltung der Hygieneanforderungen.
  • Der Ausschluss von frittierten, geräucherten, fetthaltigen Lebensmitteln, Allergenen, Fastfood aus dem Kinderleben.
  • Ein reichhaltiges Getränk, das hilft, schädliche Substanzen aus dem Körper des Patienten zu entfernen.
  • Schmierung der Haut mit Öl und Heilcremes.
  • Es ist besser, das Kind in Kleidung aus natürlichen Naturstoffen (Baumwolle, Viskose und andere) zu legen, die Kunststoffe unangenehm machen

Sensation und hilft, die Haut zu reiben.

  • Es ist wichtig, den allergenen Hintergrund zu Beginn der Krankheit zu normalisieren und nach der Erholung lange Zeit auf der Nahrung zu bleiben
  • Es ist notwendig, den Stoffwechsel zu normalisieren

Auch der Klimawandel, verbesserte Lebensbedingungen, die Aufnahme von Vitamin C, A und Vitamin D in die Ernährung können helfen.

Wie man Medikamente behandelt

Die Behandlung beinhaltet die Wiederherstellung und Stärkung des Körpers, um Beschwerden loszuwerden. Cope mit der Krankheit wird die folgenden Medikamente helfen:

  • Salbe auf Zinkbasis,
  • Bepanthensalbe,
  • Dexpanthenol,
  • Fukortsin (in vernachlässigten Fällen verbrennen sie die betroffene Haut)
  • Schiffskream,
  • Enterosorbenten (zum Beispiel: Smecta, Neosmectin), fördern die Entfernung von Toxinen und Toxinen.

Alle Salben haben eine andere therapeutische Wirkung. Zum Beispiel, Zink und Sudokrem gut trocknen die feuchten Stellen, danach werden Krusten leichter zu entfernen sein. Aber wenn die Haut übertrocknet ist und Risse vorhanden sind, können Sie keine Trockensalbe verwenden. Übertrocknete Haut sollte befeuchtet werden, damit Bepanten zurecht kommt. Neben Salben können Sie die entzündeten Bereiche mit Infusionen und Abkochungen von Heilkräutern abwischen.

Manchmal ist die Ursache der Krankheit Staphylococcus, Pseudomonas aeruginosa. In diesem Fall wird eine Antibiotikatherapie verordnet, die mit der lokalen Behandlung kombiniert werden muss. Es ist sehr wichtig, keine Selbstmedikation einzugehen und die Gesundheit Ihres Kindes nicht zu gefährden. Jedes Medikament kann nur nach der Ernennung eines Arztes verwendet werden.

Wie man der traditionellen Medizin hilft

Traditionelle Medizin kann helfen, die äußeren Manifestationen der Krankheit loszuwerden. Cope mit der Krankheit Hilfe:

  • Abkochungen von Kamillenblüten,
  • Aufgüsse aus der Rinde der Eiche,
  • Du kannst mit den Blättern der Mutter-und-Stiefmutter, der Schafgarbe, der Schnur oder mit den Rhizomen des Ayrsumpfes baden,
  • und andere Pflanzen.

Betroffene Stellen sollten mit Teebaumölen geschmiert werden.

In alten Zeiten benutzten die Menschen oft auch Magie. Sie lesen bestimmte Verschwörungen und glauben dabei, dass dies die Krankheit vollständig heilen wird. Einige Großmütter haben lange geglaubt, dass Sie die Krankheit loswerden können, wenn Sie goldene Ohrringe tragen. Aber das ist nicht bewiesen, und viele Leute glauben es nicht und machen es richtig. Müssen Sie der Volksmedizin zu viel vertrauen, liegt es an Ihnen.

Gegenwärtig kommt die Medizin gut mit dieser Krankheit zurecht, und der Rückgriff auf Folkmethoden ist unlogisch und dumm. Obwohl Abkochungen und Kräuteraufgüsse das Anfangsstadium der Krankheit bewältigen können. Scrofula vollständig zu heilen ist nicht schwer. Um dies zu tun, müssen Sie alle Anweisungen des Arztes befolgen und die Empfehlungen strikt einhalten.

Zolotuch bei Kindern und Erwachsenen, Symptome und Behandlung

loading...

Was ist Skrofulose bei Erwachsenen und Kindern hinter den Ohren: Symptome und Krankheitszeichen

loading...

Wichtig: Zolotuha ist eine nicht-infektiöse Hauterkrankung. Die Krankheit betrifft Kinder unter 10 Jahren, bei Erwachsenen tritt fast nie auf.

Das Erscheinungsbild der Skrofulose ähnelt der atopischen Dermatitis. Die Diagnose dieser Krankheit ist jedoch viel komplizierter. Tatsache ist, dass einige Spezialisten Skrofulose mit tuberkulösen Läsionen assoziieren, andere betrachten Skrofulose als eine Form der Diathese.

Zolotuch bei Kindern hinter den Ohren

  • Das erste Anzeichen von Skrofulose ist die Bildung von Windelausschlag hinter den Ohren sowie auf der Kopfhaut. Anschließend nimmt die Rötung eine andere Form an: eine gelblich gefärbte Kruste
  • Die betroffenen Gebiete sind sehr juckend. Das Kind kann ständig die erkrankten Bereiche mit der Hand zerreißen oder seinen Kopf auf dem Kissen zerren, um den Juckreiz zu lindern
  • Platzieren Sie die Lokalisation der Skrofulose - hinter den Ohren und auf dem Kopf. Wenn Sie die Krankheit nicht behandeln, kann sich der Bereich des Ausschlags auf das Gesicht ausbreiten

Neben gelblichen Krusten und Juckreiz können folgende Symptome der Skrofulose beobachtet werden:

  • Blähungen
  • Störung der Verdauung
  • Entlastung von Nase und Ohren
  • Entzündung der Lymphknoten im Nacken
  • Schmerzen und Schwellungen der Gelenke
  • Rötung der Augen

Zolotuha ist eine populäre nationale Bezeichnung für eine Krankheit des Kindes, ähnlich den Manifestationen der Diathese. Kinder im Vorschul- und Grundschulalter sind damit krank, bei Erwachsenen tritt es praktisch nicht auf.

Diese Krankheit wurde wegen der Ähnlichkeit der Krusten hinter den Ohren (das Hauptsymptom der Hautkrankheit) mit Gold bezeichnet. Krusten haben eine hellgelbe Farbe. Es kann angenommen werden, dass Skrofulose eine alte Bezeichnung für allergische Dermatitis ist.

Im Moment tritt die Diagnose "Skrofulose" fast nie auf.

Eine interessante Tatsache: In den alten Tagen glaubte man, dass der König Skrofulose heilen konnte, indem er seine Hand und Verschwörung berührte: "Der König berührt dich, der Herr wird dich heilen." Die neuesten Daten zu dieser Behandlungsmethode stammen aus dem Jahr 1825.

Ursachen der Entwicklung

loading...

In der Tat - es ist eine allergische Reaktion, die Symptome von atopischer Dermatitis oder Hautreizung von Schwitzen, Hautausschlag als lokalisierter hauptsächlich hinter den Ohren.

Die erste Phase des atopischen Dermatitis, die Großmutter mag es nennt romantisches Wort „Königs Übel“, beinhaltet die Behandlung selbst anti-allergisch ist.

Es ist notwendig, zwischen exsudativer Diathese und Skrofulose unterscheiden zu können:

  • Exsudative Diathese ist eine angeborene Tendenz, allergische Reaktionen zu manifestieren. Ein Allergen kann Lebensmittel, Waschmittel, Medizin, Tierhaare und so weiter sein. Bei Kindern ist die Pathologie mit einer Schädigung der Schleimhäute und charakteristischen Hautausschlägen verbunden, und die Symptome der Skrofulose bei Erwachsenen werden durch allergische Rhinitis ergänzt.
  • Scroful-Krankheit verursacht das Tuberkulose-Bakterium.

Die Krankheit muss in beiden Fällen behandelt werden. Der erste Schritt in einer erfolgreichen Therapie ist die Definition von Symptomen.

Wenn wir davon ausgehen, dass die atopische Dermatitis die Grundlage der Skrofulose ist, ist die Ursache der Erkrankung der Kontakt mit dem Allergen. Meistens wird ihre Rolle gespielt von:

  • Unterernährung (Verzehr von Schokolade, Zitrusfrüchten, Soda);
  • frühe Einführung in die Verlockung von Süßigkeiten;
  • kosmetische Mittel zur Hautpflege;
  • Haushaltschemikalien (Pulver, Reinigungsmittel, Reinigungsmittel);
  • Staub und Wolle von Haustieren.

Zolotushnye Hautausschläge können auch aufgrund der Reizung der zarten Haut hinter den Ohren später auftreten. Die Zunahme des Schwitzens kann durch Hyperopie (Einwickeln des Kindes) sowie schwere Systemerkrankungen und verminderte Immunität verursacht werden:

  • Tuberkulose - daher der Mythos der Ähnlichkeit von Skrofulose und Scrophuloderm bei Tuberkulose;
  • onkologische Erkrankungen;
  • neuroendokrine Pathologien;
  • Vaskulitis, Anämie.

Frühgeborene und geschwächte Säuglinge, die unter ungünstigen Lebensbedingungen leben und in der Entwicklung zurückbleiben, sind der Krankheit ausgesetzt.

Symptome von Skrofulose bei Erwachsenen

loading...

Das Hauptsymptom der Skrofulose ist das Auftreten einer skrofulösen Schale - eine schmerzlose Masse am Hals, die schließlich zunimmt. Diese Masse wird als "kalter Abszess" bezeichnet, t / k wird nicht von einem Anstieg der Körpertemperatur begleitet und die Haut erhält einen violetten und bläulich-violetten Farbton.

Wenn die Entwicklung der Krankheit durch nicht-tuberkulöse Mykobakterien verursacht wird, dann gibt es in der Regel keine weiteren Symptome. Für die Tuberkuloseform sind jedoch folgende Symptome charakteristisch:

Manchmal manifestiert sich die Skrofulose bei Erwachsenen durch das Auftreten von goldenen Krusten hinter den Ohren, die auch auf der Kopfhaut und im Gesicht lokalisiert sein können.

In diesem Fall leidet der Patient an starkem Juckreiz im Bereich dieser Krusten. Und wenn beim Kämmen die Kruste abgerissen wird, findet sich darunter eine feuchte, glatte Oberfläche von rot-rosa Farbe.

Eine Entzündung der Schleimhäute ist ebenfalls möglich. In diesem Fall verursacht eine Entzündung der Schleimhäute eine permanente laufende Nase mit eitrigem Ausfluss. Oft sind das Trommelfell und das Mittelohr betroffen.

Die allerersten und wichtigsten Symptome der Skrofulose sind Rötungen der Haut hinter den Ohren, am Kopf und an anderen Körperteilen. Anscheinend hat sich der Name der Krankheit bereits durchgesetzt, weil die Wunden und Wunden im Patienten eine Art goldenen Farbton haben.

Sie sollten wissen, dass Sie bei den ersten Symptomen der Skrofulose sofort qualifizierte medizinische Hilfe in Anspruch nehmen müssen, da diese Krankheit ernsthafte Komplikationen verursachen kann.

Die gestartete Form der Skrofulose kann gefährliche Krankheiten verursachen, im Falle einer vorzeitigen Behandlung kann sich ein Kind sogar mit Tuberkulose anstecken.

In der Regel wird die Skrofulose von einem starken Juckreiz der betroffenen Hautpartien begleitet. Es ist jedoch in keinem Fall möglich, dem Kind die Möglichkeit zu geben, die Wunden zu kämmen, da dies zu einer Ausbreitung der Infektion im ganzen Körper führen kann.

Bei der Behandlung der Skrofulose ist es am wichtigsten, die Wirkung provozierender Faktoren zu eliminieren. Es ist nicht immer sofort möglich zu verstehen, was die Symptome der Krankheit verursacht hat.

Deshalb wird das Kind vor allem zur Diät überstellt. Ausschließen:

  • Süßigkeiten;
  • fettig, gesalzen, frittiert;
  • orange-rotes Obst und Gemüse;
  • Produkte auf der Basis von Vollmilch;
  • Eier;
  • Huhn.

Alle Lebensmittel sollten gekocht und gedünstet werden. Achten Sie darauf, das Trinkregime (Kompott aus getrockneten Früchten, Tee, Wasser) zu beachten.

Das Hauptsymptom dieser Krankheit ist das Auftreten von großen Ausschlagherden in verschiedenen Farben. Den Hauptmerkmalen der Skrofulose wird meist das stärkste Jucken auf der Kopfhaut und hinter den Ohren zugeschrieben.

Entzündung der Lymphknoten ist ein weiteres Symptom dieser Krankheit. Auch auf dem Körper des Kindes können Krusten von gelblichem Farbton erscheinen.

Bei Erwachsenen können die Symptome dieser Krankheit etwas anders sein. Erstens kann die Haut einer erwachsenen Person einen violetten oder blau-violetten Farbton erhalten.

Zweitens kann die tuberkulöse Form der Skrofulose mit Symptomen wie Fieber, allgemeiner Schwäche, Schüttelfrost und Gewichtsverlust auftreten. Mit dem Fortschreiten der Krankheit können offene Wunden entstehen.

Drittens können Erwachsene eine Entzündung der Schleimhäute haben, die das Auftreten einer Erkältung mit eitriger Ausscheidung verursachen. Schließlich hat ein Erwachsener sowie ein Kind goldene Krusten hinter den Ohren, auf dem Gesicht und der Kopfhaut.

Diagnose

loading...

Wenn Symptome einer Hauterkrankung auftreten, müssen Sie einen Dermatologen aufsuchen. Der Arzt kann "Scrofula" durch Ausschluss diagnostizieren.

Der Vermessungskomplex umfasst:

  • CBC: mit scrofula Eosinophilen wird, und die Blutsenkungsgeschwindigkeit und weiße Blutkörperchen können an der Grenze der Norm deutlich erhöht (für Tuberkulose würde umgekehrt sein);
  • histologische Analyse von Scrapings aus betroffenen Gebieten;
  • Bluttest für STIs, HIV, Syphilis;
  • biochemischer Bluttest zur Beurteilung der Schwere der Erkrankung.

Die Differentialdiagnose erfolgt mit Ekzemen, Erythrodermie, Psoriasis usw.

Behandlung von Skrofulose

Die Behandlung dieser Krankheit sollte so früh wie möglich begonnen werden, andernfalls droht sie mit ernsthaften Komplikationen. Zuallererst sollte der Patient mit normalen Lebensbedingungen und einer gesunden, rationalen Ernährung versorgt werden.

Die Lebensmittelration sollte eine große Anzahl von Vitaminen A, B, C und D enthalten. Es wird auch empfohlen, den Verzehr von Fleischprodukten zu begrenzen, mehr frisches Gemüse und Obst zu essen.

Eingesetzte Medikamente, deren Wirkung auf die Normalisierung von Stoffwechselvorgängen im Körper sowie auf Antibiotika zielt. Zolotushnye Kruste geölt, um das Auftreten von Rissen zu vermeiden.

In einigen Fällen ist eine chirurgische Behandlung indiziert. Die Patienten werden ermutigt, mehr im Freien zu gehen, um übermäßigen geistigen und körperlichen Anstrengungen ausgesetzt zu sein.

Fördert eine schnelle Erholung des Meeresklimas.

Folk Heilmittel für die Behandlung von Skrofulose

Die traditionelle Medizin bietet recht wirksame Methoden zur Bekämpfung dieser Krankheit. Hier sind einige von ihnen.

Salbe aus Skrofulose kann aus folgenden Zutaten hergestellt werden:

  • 400 g geschmolzenes Lammfett;
  • 100 g gemahlene Kohle;
  • 100 g Leinsamenöl;
  • 50 g zerstoßener roter Ziegelstein.

Die resultierende Salbe sollte auf die in mehreren Schichten gelegten Gaze aufgetragen und auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden.

Eine wirksame Methode würde Empfangsbad unter Zusatz von starken Brühe Kamille, nacheinander oder Alantwurzel leechniya. Sie können auch 1 Esslöffel dreimal täglich vor den Mahlzeiten eine Brühe nehmen, die nach diesem Rezept zubereitet wird: 1.

16 g Brennessel stechen ein Glas mit kochendem Wasser gießen. Bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen.

Cool und abtropfen lassen.

Es gibt eintausendundeine Weise, die Skrotalla hinter den Ohren von Kindern zu behandeln, aber jedem einzelnen Kind wird etwas Eigenes geholfen. Das erste, was zu tun ist, Süßigkeiten (vor allem Süßigkeiten) und andere allergene Lebensmittel von der Ernährung des Babys auszuschließen.

Dieser Rat ist für alle Fälle relevant und kann im Anfangsstadium der Krankheit die einzig notwendige Maßnahme sein. Die Normalisierung des allergenen Hintergrundes ist das Hauptprinzip bei der Behandlung von Skrofulose.

Aber auch die lokale Verarbeitung ist wichtig. Die Behandlung von Skrofulose sollte umfassend sein.

Eine geeignete Salbe sollte von einem Allergologen oder Dermatologen nach der Untersuchung des Kindes verschrieben werden. Viele Mütter reagieren gut auf die folgenden Medikamente, die bei der Behandlung von Hodensack bei Kindern angewendet werden: Topikrem, Sudokrem, Zinksalbe.

Sie können Bepanten versuchen, und wenn innerhalb von 3-4 Tagen der Verwendung der Salbe keine positive Dynamik sein wird, dann wechseln Sie zu Fukortzin.

Zolotukh ist eine Krankheit, deren Behandlung von einem Arzt verschrieben werden muss. Seine Ernennung sollte streng ausgeführt werden. Es gibt eine Reihe von Einschränkungen, die für alle Kinder mit Diathese gelten:

  • Es ist verboten, ein Kind in heißem Wasser zu baden.
  • Sie können nicht zulassen, dass das Baby lange im Badezimmer bleibt.
  • Es ist wichtig, die Waschmittel für Kinder sorgfältig auszuwählen. Bevorzugt sind solche, die die Haut nicht trocknen können.
  • Es ist notwendig, die Kleidung aus Wolle und Fleece aufzugeben.

Sie können Skrofulose und sich selbst behandeln. Ohne medizinische Therapie ablehnen, können Sie die Regeln der Behandlung zu Hause folgen:

  • Die Ernährung des Kindes sollte ausgewogen sein. Von der Speisekarte müssen Sie komplett frittierte und fettige Gerichte, Süßigkeiten und geräucherte Produkte entfernen. Im Gegenzug kann die Diät mit fettarmen Fleisch und Fisch, Gemüse und Breie auf dem Wasser angereichert werden.
  • Übermäßige Exposition gegenüber dem Fernsehbildschirm, Computer oder Tablet schädigt nicht weniger als unsachgemäße Ernährung. Das Kind sollte mehr Zeit in der Luft verbringen. Schlaf des Babys sollte voll sein und mindestens 8 Stunden pro Tag sein. Beschädigen Sie auch nicht die Ruhezeit am Tag.
  • Nach einem Gespräch mit einem Arzt können Sie ein natürliches Öl mit entzündungshemmenden Eigenschaften in der Apotheke kaufen. Sie müssen Problemzonen auf der Haut des Kindes schmieren.
  • Der Körper des Kindes braucht Vitamine. Wenn die Saison es erlaubt, ist es besser Obst und Gemüse zu bevorzugen. Wenn sich die Krankheit im Winter entwickelt, müssen Sie zusammen mit Ihrem Arzt gute Apotheke Vitamine sammeln.

Eine solche Krankheit, wie Skrofulose, tritt nicht schnell zurück. Daher sollten Vorsichtsmaßnahmen immer beachtet werden.

Zolotouch bei Erwachsenen dieser Art ist äußerst selten und erfordert eine ähnliche Therapie. Meistens leiden Erwachsene an einer schwereren Art von Pathologie - Skrofululose.

Scroful-Krankheit wird durch die Einnahme von Arzneimitteln gegen Tuberkulose behandelt. Gebrauchte Tabletten, Injektionen. Manchmal vorgeschriebene Salbe aus Skrofulose. Die meisten Ärzte bevorzugen Zink-Apotheke Salbe, seltener - Tsindol, Advantanu und Sinaflana.

In schwereren Fällen und wenn die Zeit es erlaubt, wird der Patient saniert und behandelt.

Die Behandlung von Skrofulose sollte sofort begonnen werden. Die nachlässige Einstellung zur Bildung von Hautausschlägen kann den Genesungsprozess erschweren. Darüber hinaus gibt Skrofulose Beschwerden in Form von Juckreiz.

Die Behandlung von Skrofulose ist auf zwei Punkte reduziert:

  1. Beseitigung der Ursache von Hautausschlag
  2. Entfernung von äußeren Manifestationen der Krankheit

Eltern sollten zuerst die Ernährung des Kindes überprüfen:

  • Süßigkeiten ausschließen
  • Ausgeschlossen sind Milch, Zitrusfrüchte, Walnüsse

Wie man mit allergischen Hautläsionen bei Kindern fertig wird, sagt Dr. Komarovsky.

Zolotukh wird auch in Erwachsenen gefunden. Aber ziemlich selten. In diesem Fall kann der Arzt Hauttuberkulose diagnostizieren.

Zolotukh bei einem Erwachsenen manifestiert sich durch folgende Symptome:

  1. Vergrößerte zervikale Lymphknoten
  2. Schwellung der Gelenke, ihre Schmerzen
  3. Eitrige Wunden hinter den Ohren
  4. Juckreiz
  5. Peeling der betroffenen Haut hinter den Ohren
  6. Seltener können Wunden und Wunden am Körper beobachtet werden

Die Behandlung von Skrofulose bei Erwachsenen ist die Einnahme von Antibiotika. Der Verlauf der Antibiotika-Therapie ist lang, es kann bis zu 1 Jahr dauern.

Präparate zur Behandlung von Skrofulose bei Erwachsenen:

  • Clarithromycin
  • Pyrazinamid
  • Ethambutol
  • Isoniazid

Neben einer Antibiotikatherapie ist eine lokale Behandlung der betroffenen Haut notwendig. Es wäre überflüssig, die Haut mit Kräutersud zu reiben.

Tuberkulose bei Erwachsenen

Um die äußerlichen Manifestationen der Skrofulose loszuwerden, sind Rezepte der traditionellen Medizin weit verbreitet.

Es kann ein Bad sein:

  1. Mit Kamille
  2. Mit Eichenrinde
  3. Mit Walnussblättern
  4. Mit den Wurzeln der Aura des Sumpfes
  5. Mit ätherischem Öl aus Teebaum

Interessanterweise: Früher gab es Möglichkeiten, Skrofulose zu behandeln. Es wurde geglaubt, dass die Könige der französischen Dynastie Capetians die Kranken mit einer einzigen Berührung der Hand heilten.

Sie haben dabei magische Worte gesprochen. Viel später, in Russland, um Skrofulose bei Mädchen zu vermeiden, könnte eine Methode sein, die Ohren zu punktieren und Ohrringe zu tragen.

Sie sagten, dass es hilft.

Eine Folge von Skrofulose

Ein medizinischer Dermatologe muss ein medizinisches Produkt zur Behandlung von Skrofulose verschreiben. In den meisten Fällen wird Zinksalbe verwendet, um diese Krankheit zu behandeln.

Es wirkt adstringierend, antiseptisch und entzündungshemmend. Aber diese Salbe hat eine wichtige Kontraindikation.

Aufgrund seiner stark trocknenden Wirkung ist es nicht für Patienten mit trockener Haut geeignet.

Eine Alternative zur Zinksalbe ist das Cindol. Diese Salbe ist wirksam bei der Behandlung der papulösen Form der Skrofulose, die durch die Bildung feuchter Wunden gekennzeichnet ist.

Advantan gilt als äußerst wirksames Medikament. Aber es ist erwähnenswert, dass dieses Medikament zu der Kategorie der starken hormonellen Drogen gehört.

Daher ist die Verwendung eines solchen Werkzeugs nur mit dem Rat eines Arztes und ziemlich kurzer Zeit möglich.

Sinaflan ist ein weiteres Hormon zur Behandlung von Skrofulose. Der Verlauf der Behandlung mit Synaflan beträgt in der Regel nicht mehr als 10 Tage.

Wie oben erwähnt, ist Skrofulose ein verallgemeinerter Ausdruck für zwei verschiedene Pathologien - Skrofululose und exsudative Diathese. Die Behandlung dieser Krankheiten hat einige Unterschiede.

Für die Behandlung von scrofula am häufigsten anti-TB-Medikamenten verwendet - Isoniazid, Steptomitsin, Rifampicin und t / d in einigen Formen der Krankheit können Prozeduren werden wie Röntgen- und Strahlentherapie, Kryotherapie und Diathermie durchgeführt.

Wenn Symptome einer exsudativen Diathese auftreten, können Antihistaminika und Antipruritika (Vaseline, Topicrem, Emolium usw.) verwendet werden. Um diese Form der Skrofulose zu behandeln, ist es auch notwendig, ein mögliches Allergen zu identifizieren und zu eliminieren.

Wenn sich die Krankheit verschlimmert, können lokale Steroide und Immunsuppressiva (Mimerolimus, Tacrolimus usw.) verwendet werden.

Orale und parenterale Mittel

Komplexe Varianten erfordern Auswirkungen von innen. Dazu werden antiallergische (Zodac, Suprastin) Arzneimittel eingesetzt und in besonderen Fällen auch hormonell.

Selbstzuweisung von therapeutischen Methoden an ein Kind kann ihm sehr schaden. Sie können nicht mit "vielleicht" rechnen: Alle Anzeichen von Skrofulose sollten dem Arzt gezeigt werden. Vor allem, wenn eine Hausbehandlung innerhalb von ein oder zwei Tagen unwirksam war.

Zolotuhaha hinter den Ohren wird mit Medikamenten behandelt, aber das bedeutet nicht, dass es unmöglich ist, den Prozess zu beschleunigen und den Moment der vollständigen Genesung näher zu bringen. Zu diesem Zweck wurden populäre Therapien entwickelt:

  1. Sie können eine Salbe selbst vorbereiten. Dazu das geschmolzene Hammelfett, die gehackte Kohle, das Leinsamenöl und den zerstoßenen roten Ziegel im Verhältnis 8: 2: 2: 1 vermischen. Salbe muss mit der üblichen Gaze behandelt werden, die regelmäßig auf die betroffene Haut aufgetragen werden kann.
  2. Therapeutische Bäder sind eine gute Möglichkeit, Juckreiz und Rötung loszuwerden. Im Wasser kann eine Abkochung von Kamille, Alant, Veilchen, Viburnum oder alternierend hinzugefügt werden. Getrocknete Pflanzen sollten in der Apotheke gekauft und gemäß den Anweisungen gebraut werden. Diese gleichen Brühen können für Lotionen verwendet werden.
  3. Um die nächste Abkochung vorzubereiten, wird ein Esslöffel getrockneter Brennnessel mit 250 ml kochendem Wasser gegossen. Dann wird die Flüssigkeit zum Kochen gebracht und eine Viertelstunde lang auf dem Herd stehen gelassen. Sie können nur ein kaltes Getränk trinken durch Gaze und Sieb. Diese Brühe sollte dreimal am Tag eingenommen werden, zuvor in gleiche Teile aufgeteilt.
  4. Wattestäbchen angefeuchtet in der Apotheke Geist Lavendel Tinktur, beseitigt effektiv den Hautausschlag. Es sollte 2 Mal am Tag im Ohr platziert werden.
  5. Die Verwendung bestimmter Säfte entfernt Symptome besser als Medikamente. Zu solchen wunderbaren Getränken gehören Birken-, Karotten- oder Rübensaft.
  6. Abkochung von einem Esslöffel frischer Minze beseitigt effektiv nicht nur die Symptome, sondern auch den Schwerpunkt der Diathese. Zum Kochen müssen Sie Minze schneiden, 250 ml kochendes Wasser eingießen und 30 Minuten gehen lassen. Die Brühe wird viermal täglich auf einen Esslöffel gegeben. Behandlungsdauer beträgt 1 Woche. Danach kann die Flüssigkeit periodisch die betroffenen Bereiche behandeln.
  7. Von der Diathese spart ein Getränk aus Ringelblume. Ein halber Teelöffel trockener Rohstoff sollte ein Glas steiles kochendes Wasser gegossen werden und für eine halbe Stunde verlassen. Für den Geschmack können Sie einen Löffel Honig hinzufügen. Sie müssen diesen Tee zweimal am Tag trinken.
  8. Scrophulous Symptome schnell entfernen hilft tägliche Umschläge von Pflanzenöl.

Manche Eltern interessieren sich nicht nur für die Pathologie, sondern auch für die Frage, ob sie von Kind zu Kind, beispielsweise auf einem Spielplatz, weitergegeben werden. Gewöhnliche Kinderdiathesen können nicht von Mensch zu Mensch übertragen werden, was bei Skrofululose nicht möglich ist.

In jedem Fall, lassen Sie die Krankheit nicht von allein - zu scrofula müssen schnell und umfassend.

Salbe aus Skrofulose hinter den Ohren

  1. Sudokrem
  2. Zinksalbe
  3. Bepanten
  4. Themenliste
  5. Drapolen

Salbe aus Skrofulose

  • Jede Salbe hat die notwendige Wirkung, also hebe sie mit dem Verstand auf. Zinksalbe und Sudocream zum Beispiel sind gut getrocknete Krusten. Trockene Krusten sind leichter zu entfernen. Sie müssen auch den Schlamm trocknen.
  • Aber wenn die Stellen, die von Skrofulose betroffen sind, übertrocknet sind, bilden sich an einigen Stellen Risse, dann sollten Sie in keinem Fall eine Trockensalbe verwenden. In diesem Fall muss die Haut befeuchtet werden. Bepanten wird die Arbeit gut machen.

In einigen Fällen ist es notwendig, die betroffene Haut mit Fucorcin zu kauterisieren. Fukortzin ist ein Medikament, das eine antimikrobielle Wirkung hat. Es hat eine karminrote Farbe. Bei der Kauterisation kann das Brennen nicht lange dauern.

Vorbeugung von Skrofulose

Viele Mütter sind sehr besorgt über die Frage: ist ansteckende Skrofulose? Sie können ruhig sein, diese Krankheit wird nicht von einem kranken Kind auf ein gesundes übertragen. Um das Auftreten von Skrofulose bei einem Kind zu verhindern, sollten Sie die Lebensbedingungen im Auge behalten und sicherstellen, dass das Baby eine ausgewogene Ernährung hat.

Vorbeugung von Skrofulose ist die gesunde Lebensweise und die richtige Ernährung des Kindes.

Wenn Sie die Neigung des Babys zu allergischen Reaktionen bemerken, nehmen Sie sich Zeit mit der Einführung von Ergänzungsnahrung, verwenden Sie nur natürliche und frische Produkte.

Gehen Sie öfter im Freien, arrangieren Sie für das Kind das richtige Regime des Tages.

Besuchen Sie regelmäßig den Kinderarzt, um die Entwicklung des Kindes zu beurteilen und Tipps für die Pflege des Babys zu erhalten.

Wie man Scrofulose loswird

Eine der schweren Erkrankungen ist bisher Skrofulose. Am häufigsten tritt es bei Kindern auf. Erwachsene sind jedoch auch nicht dagegen versichert.
Zolotukh ist eine Blutkrankheit. Und wenn es in der Zeit geheilt wird, dann wird es keine Konsequenzen geben. Andernfalls wird es sich zu Tuberkulose entwickeln.
Leicht verlangsamte Skrofulose kann auftreten. Symptome in diesem Fall werden klar und energisch nicht offenbart. Daher, ein starker "Wunsch", geheilt zu werden, werden die Patienten nicht beobachtet.

Diese Krankheit manifestiert sich in Form von Entzündungen der Knochen sowie von Gelenken. Schwellung der Lymphknoten ist häufiger. Es gibt Flecken, die dauernd jucken, jucken und mit einer abschälenden Kruste überzogen werden, die eine goldene Farbe hat. Aber unter dieser Kruste wird die Haut sehr gleichmäßig, rosa und wird ständig nass.

Zolotuha hinter dem Ohr beeinflusst die Haut häufiger. Die Krankheit kann sich jedoch auch auf alle Teile des Körpers ausbreiten. Das Auftreten von Flecken hinter den Ohren weist auf das Anfangsstadium der Dermatitis hin.

Zusätzlich zu den skrofulösen Schuppen, die jucken, werden sie schließlich zu Rissen und Wunden, die sehr schmerzhaft sind und Beschwerden bei den Kranken verursachen.

Entzündet nicht nur die Haut, sondern auch die Schleimhäute des Körpers. Dies führt zu einer permanenten Erkältung. Eine Absonderung von Schleim ist eitrig.

Mit der Zeit sind das Mittelohr und das Trommelfell betroffen. Aus den Ohren kann sogar Eiter gehen, und dieser Zustand wird chronisch. Dieses Symptom ist sehr gefährlich für das Leben, weil die Entzündung die Fähigkeit hat, die Gehirnhülle zu berühren.

Eine sehr heimtückische Krankheit ist Skrofulose. Symptome werden möglicherweise nicht sofort angezeigt. Bei dem geringsten Verdacht müssen Sie jedoch immer einen Arzt aufsuchen.

Zolotukh. Ursachen

In den meisten Fällen führt der Missbrauch von Süßigkeiten zu einer Krankheit wie Skrofulose. Die Symptome können schnell verschwinden, wenn der Patient auf Süßigkeiten, Schokolade und andere Nahrungsmittel beschränkt ist, die Allergien auslösen können. Es passiert jedoch nicht immer.

Häufig ist die Ursache der Erkrankung ein Mangel an motorischer Aktivität, insbesondere in der Natur. Es ist notwendig, öfter im Park, Wald, Quadrat zu gehen, atmen Sie frische Luft ein. Sie können einfach ein Picknick oder eine lange Reise machen.

Vergessen Sie nicht, sich um Ihre Haut zu kümmern. Dies ist eine weitere häufige Ursache von Skrofulose.

Zolotukh ist eine Krankheit, die übertragen und vererbt werden kann. Es zeigt sich manchmal nicht im ganzen Leben. Aber mit einem ständigen Aufenthalt in einem stickigen Raum ist es einfach zu entwickeln.

Der wichtigste und wichtigste Grund für das Auftreten einer solchen Krankheit im Leben einer Person ist jedoch eine falsche Ernährung. Muss nicht eine große Menge Getreide, Würstchen, Kartoffeln essen. Dies gilt besonders für kleine Kinder.

  • Folge der Diät. Es ist notwendig, Fleischprodukte von Ihrer Diät auszuschließen. Im Gegenteil, eine große Anzahl von frischem Obst und Gemüse sowie frisch gepresste Säfte zu essen. Es ist notwendig, natürliche Milch und nur frisches, sauberes Wasser zu trinken.
  • Es ist erforderlich, öfter in der Luft zu sein. Ja, und das Zimmer, in dem sich der Patient befindet, muss unbedingt gelüftet werden. Keine synthetische Kleidung kann nicht getragen werden.
  • Jeder Tag sollte duschen, Wasser gießen und ein Bad nehmen.
  • Der Hautausschlag wäre gut geölt, so dass Risse nicht auftreten und die Haut nicht strafft.

Sie können auch folgende einfache, aber effektive Mittel für den Empfang empfehlen:

1. Infusion von Blättern der Mutter-und-Stiefmutter; Die in dieser Pflanze in großen Mengen enthaltenen Gerbstoffe, Sterine und Carotinoide haben eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung. Vorbereitung der Infusion: ein Esslöffel getrockneter Blätter Mutter und Stiefmutter gießt ein Glas Wasser siedet, und für mindestens eine Stunde, gut gewickelt, darauf zu bestehen, abtropfen lassen. Nehmen Sie Ihrem Kind zweimal täglich einen Esslöffel. Erwachsene trinken eine Infusion von drei oder vier Mahlzeiten während des Tages.

2. Infusion von Kräutern der violetten Trikolore; Bekannte antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften der Pflanze werden durch die Anwesenheit eines reichlich vorhandenen pharmakologisch aktiven ätherischen Öls erklärt. Vorbereitung der Infusion: ein Esslöffel trockener Gangplank sollte in vorgewärmte Teller gelegt werden, ein Glas kochendes Wasser gießen und bestehen, sorgfältig eingewickelt, ungefähr zwei Stunden, Belastung. Dem Kind, die Infusion auf einen Esslöffel ein- bis zweimal pro Tag zu nehmen. Der Erwachsene sollte ein Glas warme Infusion in drei oder vier Dosen während des Tages trinken. Auch kann die Infusion für Ekzeme, Psoriasis, Hauttuberkulose, Rachitis verwendet werden.

3. Behandlung von Skrofulose bei Kindern mit Abkochung von Blättern der medizinischen Eisenkraut. Vorbereitung der Brühe: einen Esslöffel trockene Blätter gießen ein Glas mit kochendem Wasser und erhitzen auf einem Wasserbad mit einem schwachen Kochen für 10-12 Minuten, abkühlen, strapazieren. Ein Kind sollte dreimal täglich einen Esslöffel nehmen. Für Erwachsene, trinken Sie ein Glas Brühe in drei geteilten Dosen. Zusätzlich zur Skrofulose kann die Abkochung dieser Pflanze mit Atherosklerose, Thrombophlebitis behandelt werden.

4. Auskochen der Triebe des Viburnum vulgare. Durch die beträchtliche Menge an Tanninen, Vitamine (C, E, F, B-Gruppe) und die anderen Pflanzensubstanzen, die auf der menschlichen anti-inflammatorische und sedative Wirkung auszuüben. Zubereitungen von Guelder Rose sind auch in der Lage, Schmerzen und Juckreiz zu reduzieren. Vorbereitung der Brühe: Ein Esslöffel trockene, gut gemahlene Triebe (mit Knospen) ein Glas Wasser gießen und bei schwacher Hitze für eine halbe Stunde kochen, abkühlen, abseihen. Nehmen Sie einen Teelöffel pro Tag zum Kind. Erwachsener ein Glas Brühe in drei oder vier Empfänge zu trinken. Broth schießt Viburnum nicht nur einen therapeutischen Nutzen liefert, wenn zolotuhe, sondern auch, wenn Diathese, Ekzeme, Hauttuberkulose, Furunkulose, verschiedene Hautausschläge, Schindeln.

5. Behandlung von Skrofulose bei Kindern mit einer Abkochung von Früchten der gewöhnlichen Ashberry. Gerbstoffe, Vitamin C, Karotin und Carotinoide, Flavonoide und andere in den Früchten der Asche enthaltenen Substanzen, bieten viele ihrer heilenden Eigenschaften - insbesondere entzündungshemmende, Wundheilung, yazvozazhivlyayuschee, antibakteriell, blutstillende Wirkung. Diese Eigenschaften machen die Vogelbeere sehr nützlich bei der Behandlung von Skrofulose. Kochen Brühe: zwei Esslöffel getrockneter Früchte brauchen ein Glas Wasser zu gießen und bei schwacher Hitze kochen für 10-12 Minuten, dann zu bestehen, gut eingewickelt, 1,5-2 Stunden, Stamm. Das Kind sollte einen Esslöffel zwei- bis dreimal täglich einnehmen: Ein Erwachsener trinkt ein Glas Brühe warm in zwei oder drei Mahlzeiten während des Tages.

6. Einem kranken Kind wird empfohlen, mehr frische Erdbeerfrucht mit Milch zu essen.

Zolotukha bei Kindern: Behandlung mit Abkochungen von Heilpflanzen

Schmerzhafte Kinder, die an Skrofulose leiden, sind empfohlene Bäder mit Infusionen und Abkochungen bestimmter Heilpflanzen:

1. Mit der Zugabe einer Kräuter-Infusion von violettem Trichrom; bei der lokalen Anwendung haben die Präparate dieser Pflanze antiseptitscheskije und die entzündungshemmende Wirkung; Zubereitung des Geschenkes: Sie müssen 100-150 Gramm trockenes Gras nehmen, einen Liter kochendes Wasser einschenken und darauf bestehen, sorgfältig eingewickelt, 2-3 Stunden, abtropfen lassen; in das Badewasser gießen; das Verfahren bei einer Temperatur von 36-37 ° C durchführen; die Dauer des Verfahrens beträgt 12-15 Minuten;

2. Mit der Zugabe von Abkochung der Rinde der Eiche; Um die Brühe vorzubereiten, braucht man eine junge Rinde, die sich in dunkelgrün oder hellbraun unterscheidet; Vorbereitung der Brühe: nehmen Sie etwa 100 Gramm trockene, sorgfältig zerkleinerte Rinde, gießen Sie zwei Liter Wasser und kochen Sie bei niedriger Hitze für mindestens eine halbe Stunde, dann bestehen Sie 1,5-2 Stunden, Belastung; in das Badewasser gießen; Nehmen Sie das Verfahren bei einer Wassertemperatur von 37-38 ° C: die Dauer des Verfahrens - bis zu 15 Minuten; der Kurs ist genug 10-12 Bäder; Bäder mit dem Zusatz von Abkochung der Rinde der Eiche können auch für Nesselsucht empfohlen werden;

3. Mit dem Zusatz von Abkochung der Wurzeln (oder Blätter) der Aura des Sumpfes; in den Wurzeln dieser Pflanze enthalten solche Terpenoide wie Azaron, Proazulen, und aufgrund ihrer Anwesenheit haben pflanzliche Zubereitungen mit lokaler Anwendung eine entzündungshemmende und bakteriostatische Wirkung; Vorbereitung der Brühe: Sie müssen ungefähr 100 Gramm trockene, chorony zerkleinerte Wurzeln nehmen, sie mit zwei Litern Wasser gießen und in einem Wasserbad für ungefähr eine halbe Stunde erhitzen, belasten; gieße die Brühe in das Badewasser; das Verfahren bei einer Wassertemperatur von 36-37 ° C durchführen; die Dauer des Verfahrens beträgt bis zu 15 Minuten; der ganze Kurs besteht aus 10-15 Bädern; Bäder mit dem Zusatz von Abkochung der Wurzeln der Aura werden auch Kindern gezeigt, die an Urtikaria, Rachitis und Erwachsenen leiden, die für Neurose behandelt werden;

4. Mit der Zugabe von Abkochung von Früchten (Tannenzapfen) von Wacholder; wenn sie extern angewendet werden, sind Wacholderpräparate bakterizid, weshalb sie bei vielen Hautkrankheiten weit verbreitet sind; In der Volksmedizin werden einige Präparate dieser Pflanze zur komplexen Behandlung der Tuberkulose verwendet; Vorbereitung der Brühe: 50 Gramm getrocknete Wacholderfrüchte sollten in einen Eimer mit Wasser gegossen und bei schwacher Hitze 15-20 Minuten gekocht werden; in das Badewasser gießen; das Verfahren bei einer Wassertemperatur von 36-37 ° C durchführen; die Dauer des Verfahrens beträgt 12-15 Minuten; der Kurs ist genug für 10 Bäder;

5. Mit der Zugabe von Abkochung von Walnussblättern; in allen Teilen dieser Pflanze gibt es Jod; Vorbereitung der Brühe: Sie müssen ungefähr 500 Gramm trockene Blätter nehmen, zwei bis drei Liter Wasser gießen und mit schwachem Kochen für 40-45 Minuten kochen, belasten; in das Badewasser geben: das Verfahren bei einer Wassertemperatur von 36-37 ° C durchführen; Dauer des Verfahrens, 12-15 Minuten; genug für einen Kurs von 12 Bädern;

6. Behandlung von Skrofulose bei Kindern mit Abkochung von Kamillenblüten. Drogen Kamille Apotheke, sowohl für den internen und externen Gebrauch, haben antiseptische, entzündungshemmende, beruhigende und einige analgetische Wirkung. Vorbereitung der Absud: für Vollbäder müssen 400-500 Gramm getrocknete Blüten (für Halbbad - Hälfte) nehmen, gießen Sie etwa 12 Minuten lang Wasser und erhitzt in einem Wasserbad bei einer niedrigen boil, zu filtern. Gießen Sie die Brühe in das Badewasser; das Verfahren bei einer Temperatur von 36-37 ° C durchführen; Die Dauer des Verfahrens beträgt nicht weniger als 10 Minuten. Der gesamte Kurs besteht aus 10-12 Bädern; Bad mit Zusatz von Kamille Brühe auch für die Behandlung von Urtikaria empfohlen werden kann, schwierig, Wunden zu heilen, läuft darauf hinaus, mit häufigen Krämpfe, wenn Gelenkrheumaschmerzen und arthritischen Ursprungs.

Zolotukha bei Kindern: Behandlung mit Volksmethoden

Um eine Verbesserung des Zustandes der Skrofulose zu erreichen, hilft ein Bad mit dem Zusatz einer Abkochung aus den folgenden Heilpflanzenmischungen:

1. Behandlung von scrofula bei Kindern mit Weizenkleie - 10 Stücke der Blätter von schwarzen Johannisbeeren - 10 Teile eines gewöhnlichen Eichenrinde - 5 Teilen, die Nadeln von Föhre - 2 Teile, Gras Sukzession tripartite - 2 Teile Viola tricolor herb - 2 Teile, Infloreszenz Schafgarbe - 1 Teil, Kräuter von Oregano - 1 Teil, Wurzel von Ayr Sumpf - 1 Teil. Kochen Brühe: wir 400 Gramm getrocknete, fein gemahlene Mischung nehmen müssen, gießen Sie drei Liter kochendem Wasser und erhitzt in einem Wasserbad für eine halbe Stunde, Stamm; in das Badewasser gießen; ein Bad bei einer Wassertemperatur von 36-37 ° C nehmen; Die Dauer des Eingriffs beträgt 10-15 Minuten.

2. Bei Scrofula empfiehlt es sich auch, den Saft aus den Wurzeln und Blättern der großen Klette aufzutragen. Frisch gepresster Saft ist mit Krusten und Wunden verschmiert.

3. Behandlung von zolotochy Kindern und Erwachsenen mit Saftblättern von Cocklebur. In ähnlicher Weise wird frischer Saft aus den Blättern des Cocklebur-Cocktails, frischer Saft aus dem Rhizom von Iris Airovid verwendet.

4. Schneller, um Manifestationen von Skrofulose loszuwerden, wird die äußere Verwendung der Wurzelverbene medizinisch helfen. Frische Wurzel sollte gut in kaltem Wasser gewaschen werden, dann ein steiles kochendes Wasser geben und hacken, dann auf Stellen anwenden, die von Skrofulose betroffen sind. Sie können für die Phytoanwendung und Blätter dieser Pflanze verwenden. Die Blätter werden für einen Moment in heißes Wasser getaucht, dann auf die betroffenen Stellen aufgetragen und durch mehrere Wicklungen fixiert.

5. Empfohlen für scrofula, um Babybäder mit Abkochung der Rinde von Eichen cheries zu machen.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie