Viele Methoden der Alternativmedizin ergänzen oft die Haupttherapie. Die Behandlung der Gallenblase mit Volksmedizin wird unter der Aufsicht eines Arztes durchgeführt, nachdem eine genaue Diagnose gestellt wurde.

allgemeine Informationen

Die Gallenblase ist ein kleines Organ direkt unter der Leber. Er ist verantwortlich für die Entwicklung der Galle. Die wichtigsten Pathologien dieses Körpers sind:

  1. Vorhandensein von Steinen.
  2. Cholecystitis.
  3. Dyskinesie von Gallengängen.

Am häufigsten klagen Menschen über Gallensteine. Wenn die Maßnahmen nicht rechtzeitig getroffen werden, kann Cholelithiasis entstehen.

Die Hauptgründe

Es gibt mehrere Gründe für das Auftreten von Gallensteinen. Der Hauptprovokateur ist der beeinträchtigte Austausch von Cholesterin. Es gibt Stagnation der Galle in der Blase und in den Kanälen. Andere Faktoren, die die Entstehung von Gallenblasenerkrankungen provozieren, sind:

  • Hypodynamie;
  • Fettleibigkeit;
  • unkontrollierbarer Appetit;
  • Falsche Lebensweise;
  • Missbrauch alkoholischer Getränke.

Ein anderer Grund für die Bildung von Steinen sollte als Siliciummangel betrachtet werden. Dieses Element reinigt den Körper von Salzen, verschiedenen Viren, schädlichem Cholesterin.

Allgemeine Grundsätze der Behandlung

An sich alarmierende Zeichen herausgefunden, ist es notwendig:

  1. Säubere den Darm.
  2. Halten Sie sich 3-4 Tage lang an die Obst- und Gemüsekost.
  3. Nehmen Sie eine Brühe mit Heckenrose.
  4. Olivenöl trinken.
  5. Trinken Sie den Saft von schwarzem Rettich.
  6. Um Eidotter zu trinken.

Der Darm wird mit einem Einlauf gereinigt. Sie können auch Sennablätter oder andere leichte Abführmittel verwenden.

Obst und Gemüse Diät beinhaltet nicht die Verwendung von frischem Weißbrot, Milchprodukte, Fleisch.

Merkmale der Volkstherapie

Um Hundekoch Brühe zu machen, müssen Sie 2 Esslöffel Kräuter in 200 ml Wasser für 25-30 Minuten kochen. Trinken Sie die Brühe mindestens 3 Mal / 24 Stunden, bevor Sie 1 Eigelb trinken. Die Dauer des therapeutischen Kurses beträgt 14-15 Tage.

Olivenöl hat eine starke auflösende Wirkung. Die Behandlung wird dreimal täglich für 60 Minuten durchgeführt. vor den Mahlzeiten. Das Öl sollte mit einem Löffel frisch gepressten Zitronensaft oder Grapefruit heruntergespült werden. Die Dauer des therapeutischen Kurses beträgt 3 Tage.

Der Saft des schwarzen Rettichs wird aus 1 kg Gemüse herausgepresst. Nehmen Sie dieses Medikament sollte 1 Löffel, nach 25 Minuten nach dem Essen sein. Allmählich wird die Dosierung auf 50 ml erhöht. Schwarzer Rettichsaft ist bei Personen, die an akuten Nierenerkrankungen, Magengeschwüren oder Zwölffingerdarmgeschwüren leiden, kontraindiziert.

Die Eigelbbehandlung wird innerhalb von 60 Minuten durchgeführt. vor den Mahlzeiten. Die maximale Tagesdosis beträgt 2 Stück. Sie müssen mit frisch gepresstem Zitronensaft gewaschen werden. Der Empfang von Eigelb ist in Gegenwart von Symptomen erhöhten Cholesterins kategorisch kontraindiziert.

Hilfe bei Polypen

Das Wachstum von Gewebe wird in der Medizin als Polypen definiert. Die wichtigsten Provokateure dieser Pathologie sind genetische Umlagerungen. Manchmal entwickelt sich die Krankheit wegen der Penetration des Virus.

Polypen zeigen normalerweise keine hellen Symptome. In der Regel klagt der Patient über Schmerzen oder Schwere im Hypochondrium rechts. Manchmal gibt es eine Intoleranz eines Produkts.

Die Heimtücke von Polypen liegt in der Tatsache, dass sie in einen bösartigen Tumor umgewandelt werden können. Normalerweise wird diese Pathologie chirurgisch behandelt. Aber wenn Polypen in einem frühen Stadium entdeckt wurden, ist es erlaubt, Volksmedizin zu verwenden.

Die Tinse Tinktur Tinktur hat eine bemerkenswerte Wirkung. Zu ihrer Herstellung werden neben der Hauptzutat folgende Volksheilmittel benötigt:

  • Blätter der Mandschu-Nuss;
  • Blüten von Kapuzinerkresse;
  • Blumen von Ringelblumenblüten;
  • Alant;
  • Wermut.

Diese Kräuter müssen 1 st.lozhke nehmen und getrennt in 1/2 l brauen. Nur dass das kochende Wasser. Nach 20 Minuten müssen Sie die Medizin gut abmessen. Wenn Polypen Kräuter nach dem folgenden Schema einzeln trinken: Rainfarn, Wermut, Elefant, Ringelblume, Kapuzinerkresse, Mandschurianuss. Die maximale tägliche Dosis jedes Krauts ist 1/4 Tasse 3 mal vor den Mahlzeiten. Die Dauer des therapeutischen Kurses für Polypen beträgt 28 Tage.

Hilfe mit Steinen

Die Symptome von Gallensteinen verschwinden, wenn folgende Volksmedizin angewendet wird:

  1. Abkochung der Brühe.
  2. Dekokt von Minze.
  3. Dekokt von Heidekraut.
  4. Zwiebel-Honig-Mischung.

Um Dillbrühe zuzubereiten, gießen Sie 2 Esslöffel 600 ml Samen. nur abgekochtes Wasser. Nachdem Sie die Brühe gekocht haben, müssen Sie sie abkühlen und dann vorsichtig abseihen. Trinken Sie viermal täglich 120-160 ml. Behandlungsdauer beträgt 21 Tage.

Für die Herstellung von Pfefferminze Brühe muß die primäre Komponente mit Mais Seide mischen, Erdbeerblättern, Gras tricolor Veilchen und Sonnenblumenblüten.

2 Esslöffel dieser Kräuter sollten in 180 ml gegossen werden. nur abgekochtes Wasser und darauf bestehen 25 Minuten. Trinken Sie die Brühe sollte 3 mal / 24 Stunden, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Die Behandlung von Steinen in der Gallenblase dauert 14 Tage.

Um Heidekraut-Abkochung vorzubereiten, gießen Sie 1 Löffel einer 1/2-l-Pflanze in kochendes Wasser und kochen Sie für 15 Minuten. Dann sollte das Mittel 2 Stunden alt sein und wie Tee trinken.

Um Zwiebeln und Honigmischung vorzubereiten, ist es notwendig, 1/2 Kopf Zwiebel zu mahlen, mit Honigbiene zu mischen. Nehmen Sie dreimal / 24 Stunden, 15 Minuten vor den Mahlzeiten, 1 Esslöffel.

Hilfe bei Cholezystitis

Wenn eine Person über die Symptome einer Cholezystitis besorgt ist, wird empfohlen, folgende Behandlung zu verwenden:

Um die Sammlung von A vorzubereiten, müssen Sie 1 Löffel Walnuss mit 1 TL mischen. Wurzelzichorie und Grasschöllkraut. Alle Mittel müssen 170 ml gegossen werden.Das abgekochte Wasser und kochen auf einem kleinen Feuer 1/2 Std. Dann sollte das Medikament abgekühlt werden, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1 Glas, dreimal / 24 Stunden, Behandlungsdauer beträgt 21 Tage.

Zur Vorbereitung sollte die Sammlung von B mit der Wurzel des Kalmus Gras Beifuß, Johanniskraut gemischt wird, stammt von Hopfen, Pfefferminzblättern. Dann werden 3 Löffel gießen 170 ml.tolko bedeuten, dass ein Siedewasser infundieren 1/2 Stunde Getränk 180 ml, 2 mal / 24 h Behandlungsdauer -... 20 Tage.

In Vorbereitung auf die Sammlung sollte mit Kamille immortelle, Wegwarte, Knöterich, die Rinde von Dorn, Johanniskraut und Ringelblumenblüten vermischt werden. 20 g Gras in 1/2 Liter abgekochtes kochendes Wasser geben und über Nacht stehen lassen.

Am Morgen auf einem kleinen Feuer Infusion für 7 Minuten kochen, bedecken und halten für eine halbe Stunde in der Dunkelheit. Trinken Sie eine Medizin sollte 1/2 St. Vier Mal am Tag sein. Dauer der Behandlung - 15 Tage.

Hilfe bei Dyskinesie

Wenn bei einer Person eine Dyskinesie der Gallenblase diagnostiziert wurde, können folgende Volksmedizin helfen:

  • eine Abkochung einer dreischaligen Uhr;
  • eine Abkochung von Salbeiblättern;
  • Kohl-Sole;
  • Apfelsaft;
  • Infusion von Herkulesflocken.

Um die Abkochung der dreischaligen Uhr vorzubereiten, wird es notwendig sein, die Hauptzutat mit den Blumen der Kamille des Chemikers und dem Gras des Schölleins zu vermischen. Alle Volksmedizin müssen zerkleinert und in eine homogene Mischung verwandelt werden. Dann gieße einen Esslöffel Rohmaterial 180 ml. nur abgekochtes Wasser und bestehen 60 Minuten. Cool, Filter. Wenn Dyskinesie der Gallenblase 1 Glas von 2 r./24 h trinken sollte. Der Verlauf der Behandlung - 10 Tage.

Für die Zubereitung von Kohlsalzlake müssen der Hauptbestandteil und der Tomatensaft in gleichen Anteilen gemischt werden. Trinken Sie das Medikament sollte 180 ml / 24 h sein.

Bei Apfeldyskinesie hilft Apfelsaft. 1 Tasse sollte mit 1 Löffel Honig gemischt werden. Um Saft zu trinken, ist es notwendig, auf einem halben Glas, viermal / Tag. Der Behandlungsverlauf beträgt 10 Tage.

Um die Infusion von Herkules-Flocken vorzubereiten, müssen Sie 2 Esslöffel Haferflocken 170 ml. Nur das von kochendem Wasser verdünnen. Bestehen Sie 60 Minuten, kühlen Sie ab, entwässern Sie. Trinken nach dem Erwachen und vor dem Winterschlaf.

Endlich

Auch bei Erkrankungen der Gallenblase sollte Tee aus den Blättern von Walderdbeeren und schwach mineralisiertem Wasser getrunken werden.

Behandlung der Gallenblase mit Volksmedizin

Es gibt zwei Methoden zur Behandlung von Erkrankungen der Gallenblase: Medikamente und auf der Basis von natürlichen Produkten.

Welche Methode schwieriger zu sagen ist, muss jeder Fall einzeln betrachtet werden, aber die zweite ist zweifellos sicherer und hat keine Nebenwirkungen als solche.

Wir werden darüber nachdenken Behandlung der Gallenblase durch Volksmethoden, insbesondere Aufgüsse, Sirups auf der Basis von Kräutern und Gemüse und Obst, von denen die meisten direkt in unserem Garten wachsen.

Behandlung mit Volksmedizin, vielleicht nur in den Anfangsstadien, in der Zukunft, die Entfernung von Gallensteinen bietet nur einen chirurgischen Eingriff.

Anzeichen und Symptome der Gallenblase Krankheit

Wenn Sie Schmerzen im rechten Hypochondrium, Blähungen, Übelkeit, eine größere Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Steinen in der Gallenblase fühlen.

Die Krankheit tritt auf, wenn ein Mangel an Silizium im Körper vorliegt. Es besteht eine Entzündung der Gallenblasenwände, die zum Auftreten von Steinen führt. Neben Steinen treten auch Polypen auf, das ist ein gutartiger Tumor an den Wänden.

Behandlung von Polypen in der Gallenblase

Polypen gelten als ein Qualitätstumor, und die Ursachen des Auftretens hängen vom Cholesterinspiegel im Körper ab, je höher der Grad, desto wahrscheinlicher ist die Krankheit.

Die Volksmedizin wirksam bei den ersten Symptomen und im Anfangsstadium der Krankheit behandeln, in der Zukunft ist ein chirurgischer Eingriff notwendig. Zur Behandlung verschiedener Heilkräuter: Wermut, Rainfarn.

Methoden und Rezepte zur Behandlung der Gallenblase

Betrachten Sie die wichtigsten Möglichkeiten zur Behandlung der Gallenblase Volksmedizin und Details zu jedem Rezept.

Juniper vor Blähungen

Für die Behandlung verwenden Sie Beeren, die vor dem Essen für 30 Minuten gut gekaut werden müssen. Nehmen Sie 3 mal am Tag.

Zuerst kauen Sie mit 4 Beeren und erhöhen jeden Tag auf 1 Stück, bis die Summe auf 14 - 15 Stück anwachsen. Dann in umgekehrter Reihenfolge 1 Stück reduzieren. bis zu 4-х.

Als nächstes müssen Sie für 2-3 Wochen eine Pause machen und dann den Kurs wiederholen.

Von Wacholderbeeren, machen Infusion, die Dyskinesie Gallenwege und Cholezystitis behandelt wird.

2 EL. Löffel trockener zerstoßener Beeren, gießen 150 Gramm kochendes Wasser, bedecken und geben ein wenig Aufguss. Nach dem Filter und nehmen für 1 Stunde. Löffel vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag.

Gebrauchte Infusion von Kräutern aus perforiertem Johanniskraut. Gießen Sie 1 EL. ein Esslöffel getrocknetes gemahlenes Gras, 200 ml kochendes Wasser und kochen für 30 Minuten auf einem kleinen Feuer. Abkühlen lassen, abseihen und 50 Gramm vor den Mahlzeiten 2-3 mal am Tag einnehmen. Bluthochdruck, es wird nicht empfohlen, zu nehmen, da das Kraut einen Anstieg des Drucks verursachen kann.

Olivenöl stellt Galle wieder her

Eintritt von Olivenöl für 1 EL. Löffel auf nüchternen Magen, senkt den Säuregehalt im Magen und wirkt als Schutzmittel gegen Gastritis und Geschwüre, normalisiert die Gallenwege.

Wenn Sie nach der Diagnose eine Tendenz zur Bildung von Gallensteinen haben, ist die Verwendung von Olivenöl sehr nützlich. Neben der Verwendung als eigenständiges Produkt wird Öl zu Salaten, Cerealien und Suppen hinzugefügt und dient perfekt als Ersatz für Pflanzenöl, das viele Nebenwirkungen hat. Im Sommer wird das Öl zu frischen Gurken, Kohl, zusammen mit Kräutern (Basilikum, Koriander, Dill) hinzugefügt, erzeugt eine choleretische Wirkung.

Nützliche diuretische und cholagogische Eigenschaften sind Tee aus den Zweigen der Walderdbeere.

Das Rezept zum Kochen: Zweige aus Erdbeeren (vorzugsweise in der Blütezeit) werden gebraut und als Tee getrunken. Sie können sowohl frische als auch getrocknete Zweige verwenden.

Tee mit getrockneten Früchten von Erdbeeren, hat erhöhte Gallensekretion und harntreibende Eigenschaften. Zum Kochen, 1 EL. einen Löffel getrocknete Erdbeeren, gießen Sie 2 Tassen kochendes Wasser und lassen Sie es brauen. Es ist besser, eine Thermoskanne dafür zu verwenden. Überanstrengen und trinken Sie ein Glas vor dem Essen.

Achtung: Während der Schwangerschaft, während des Stillens und bei allergischen Reaktionen ist es verboten, Tee von Walderdbeeren zu trinken.

Im Gegensatz zum Garten haben Walderdbeeren medizinische Eigenschaften und enthalten viel mehr Silizium, nützliche Vitamine und Spurenelemente.

Bezieht sich auf Hülsenfrüchte, enthält eine große Menge an schnell verdaulichem Protein. Linsen enthalten B-Vitamine, Eisen, Ascorbinsäure, wird bei Diäten mit Diabetes mellitus und Anomalien im Gallensystem eingesetzt. Das Produkt wird als Zusatz zu Getreide und Salaten verwendet.

Vorsicht: Verwenden Sie nicht in der akuten Form der Cholezystitis.

Auf der Grundlage von Heckenrose werden Cholagogue-Präparate hergestellt. Der Arzt verordnet einen Termin für Cholezystitis, Hepatitis, mit starkem Stress, als Energiestimulant. Hagebutte enthält eine große Menge an Vitamin C, erhöht und stärkt das Immunsystem. Zusätzlich zu Drogen, Tee auf der Grundlage von Hund Rose, als Volksheilmittel für Erkrankungen der Gallenblase verwendet.

Zubereitung: Hagebutten 2 EL zerdrücken. l. und gieße zwei Tassen kochendes Wasser. Geben Sie es ein paar Stunden und trinken Sie 0,5 Gläser vor den Mahlzeiten, 3 mal am Tag. Für eine bessere Dämpfung verwenden Sie eine Thermosflasche.

Frucht stieg vom Herbst, geerntet für den Winter und trocknete ganze Beeren. Sie müssen in Gläsern aufbewahrt und regelmäßig belüftet werden. Grind unmittelbar vor dem Kochen. Die Verwendung von Tinktur, stimuliert den Abfluss von Galle, verbessert die Verdauung und schädigt andere Organe nicht.

Vorsicht: Hundsrose kann, wie alle Aufgüsse auf Heilkräuter, den Zahnschmelz zerstören und auf den Zähnen eine dunkle Plaque bilden. Trinken Sie Infusionen durch die Tube.

Die Behandlung der Gallenblase mit Volksheilmitteln schließt auch Rübensaft mit choleretischen Eigenschaften ein. Verhindert die Bildung von Steinen.

Trinken Sie aus Rüben, können Sie mit anderen Säften (Karotten oder Gurken) verdünnen. Sie verbrauchen 50-100 Gramm vor den Mahlzeiten, 2 mal am Tag. Vor dem Mischen mit anderen Komponenten, gequetschten Rübensaft, in den Kühlschrank für 2-3 Stunden. Während dieser Zeit entstehen Bakterien, die Gefäßkrämpfe verursachen können.

Begrenzter Empfang: mit Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwüren, Nierenerkrankung.

Um es zu verwenden ist es notwendig, nach dem Kurs, zum Beispiel, 2 Wochen Rezeption und 2 Pause, oder 1 Woche trinken, die zweite, die Sie eine Pause machen.

Neben dem Saft wird eine Rote Bete aus Rote Bete zubereitet. Rohe Rüben, geschält, in kleine Stücke geschnitten, mit wenig Wasser versetzt und auf kleiner Flamme gekocht, bis sich eine homogene Masse in Form eines Sirups bildet. Cool und nehmen 2-3 EL. Löffel vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag. Gut auflösen Steine ​​in der Gallenblase in den ersten Stadien der Krankheit.

Es ist verboten, bei Patienten mit Diabetes mellitus zu verwenden. Wie bei der Verwendung von Rote-Bete-Saft ist es auch notwendig, den Kurs mit Unterbrechungen zu verfolgen.

Schwarzer Rettich - eine Möglichkeit, die Kanäle zu reinigen

Den Radieschen mit einer feinen Reibe bestreichen, den Saft durch das Käsetuch drücken und Honig im Verhältnis 1: 1 hinzufügen. Beginnen Sie mit 1 EL. Löffel 1 Tag 1 Mal, allmählich die Dosis pro Teelöffel erhöhen. Für einen Monat erreichen Sie den Tagespreis, 1 Vollglas. Als nächstes müssen Sie für mindestens 3-4 Wochen eine Pause machen und der Kurs kann wiederholt werden. Nehmen Sie nicht die gesamte Dosis auf einmal zu sich, sondern den ganzen Tag.

Saft mit Honig, reinigt und entfernt Steine ​​aus den Gallengängen und beugt auch der Bildung neuer Steine ​​in Blase, Leber und Nieren vor.

Zusätzlich zu den oben genannten Beschwerden wird der Saft mit Bronchitis und einem erstickenden Husten behandelt. Während des Kurses, begrenzen, oder von der täglichen Ernährung, saure Lebensmittel, Fleisch, scharfe Speisen und Gewürze ausschließen.

Verwenden Sie Salate mit schwarzen Sparse, gemischt mit Kohl, Karotten, Rüben und Äpfeln. Salate gekleidet mit Olivenöl.

Der Verbrauch von Saft aus Sauerkraut, fördert die Freisetzung von Gallensaft aus der Blase, enthält auch eine große Menge an Vitamin C und anderen Nährstoffen.

Saft trinken 1-2 Esslöffel. l. 3 mal am Tag für eine halbe Stunde vor dem Essen. Erhöhen Sie die Dosis allmählich und erreichen Sie ein halbes Glas. Nach 1,5-2 Monaten ist es notwendig, eine Pause von 3-4 Wochen zu machen.

Es gibt auch Warnungen, es wird nicht empfohlen, an Menschen zu trinken:

  • mit hohem Säuregehalt,
  • mit Gastritis,
  • Magengeschwür,
  • mit häufig steigendem Druck,
  • Arrhythmien,
  • Nierenerkrankung.

Die heilenden Eigenschaften von Dillwasser sind in der Volksmedizin weit verbreitet. Brustkinder, Ärzte verschreiben auch die Aufnahme von Dillwasser aus Koliken im Darm und die Verringerung der Gasbildung.

Dillsamen werden bei der Behandlung der Gallenblase als Volksheilmittel verwendet. Uvar wirkt als diuretisches, choleretisches Mittel. Hilft bei Lebererkrankungen, Gastritis mit einem geringen Säuregehalt.

Zubereitung: 2 EL. l. Samen von Dill, gießen Sie 2 Gläser Wasser und kochen Sie für 10-15 Minuten. Geben Sie ein wenig brauen, filtern und trinken 0,5 Gläser 3 mal am Tag vor dem Essen.

Verbotene Aufnahme während der Schwangerschaft und Bluthochdruck.

Artischocke gegen Entzündung

Auf Artischockenbasis werden Präparate zur Entfernung von Entzündungsprozessen hergestellt, wirken choleretisch und harntreibend, lindern Intoxikationen, verbessern die Verdauung von Lebensmitteln. Extrakte der Artischocke, verbessern den Zustand mit Dyskinesie, reinigen die Gänge, mit Leberintoxikation.

Diese Kräuter gehören zu einer Reihe von Arzneimitteln, auf deren Grundlage Tee gebraut wird. Sie kommen sowohl in der Wildnis als auch im Hausgarten vor. Ihr Aroma wird niemanden gleichgültig lassen, betrunken mit Hurra-Tee auf den Kräutern, fügt Lebhaftigkeit hinzu, erweicht die Wirkung auf den Hals, gibt Kraft und Zuversicht. Die heilenden Eigenschaften von Minze und Oregano wirken sich positiv auf die Entzündung der Gallenblase aus.

Zubereitung der Infusion aus Pfefferminze: 2 EL. l. getrocknete zerkleinerte Blätter Pfefferminz und Oregano, gießen 400 Gramm kochendes Wasser, bedecken und lassen Sie es für eine Weile sitzen. Dann abseihen und trinken, teilen Sie diesen Behälter in 3-4 mal den ganzen Tag vor dem Essen. Sie können Tee und getrennt von jedem Gras in den passenden Proportionen machen.

In der Schwangerschaft kann Tee aus Oregano nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.

Grapefruit ist ein Stimulans der Gallensekretion

Grapefruitsaft hat neben der Behandlung der Gallenblase auch heilende Eigenschaften gegenüber anderen Krankheiten. Die in der Frucht enthaltene Säure fördert die Bildung von Galle, die Nahrung verarbeitet. Es ist besser, eine rote Grapefruitsorte zu verwenden.

Es fördert den Gewichtsverlust, verbessert die Verdauung, entfernt überschüssige Flüssigkeit und Schlacke, begünstigt die Leber.

Die Frucht ist eine Quelle von Antioxidantien und verhindert vorzeitiges Altern der Haut. Es ist besser, Saft 1/3 mit Wasser verdünnt zu trinken.

Zitronenwasser hat vorbeugende Maßnahmen. Wasser hat eine Cholagogue Fähigkeit, erhöht die Immunität, Ton, löscht Durst. Den gepressten Zitronensaft mit Wasser verdünnen, nach Geschmack etwas Honig hinzufügen und den ganzen Tag über trinken.

Auch Zitronensaft wird Kräutertee aus Kamille, Johanniskraut, Minze, Himbeere, Maulbeere, Blaubeere hinzugefügt.

Heilendes Mineralwasser

Die Verwendung von Mineralwasser (nicht von einem Supermarkt) beseitigt die Gallenwege, die Leber, normalisiert die Darmflora, reinigt das Blut, entfernt schwere (schädliche) Metalle aus dem Körper und reduziert das Gewicht. Bei Erkrankungen des Verdauungstraktes vorher einen Arzt aufsuchen.

Saft von Äpfeln für die Entfernung von Steinen

Behandeln Sie die Gallenblase mit Volksmedizin, können Sie Saft aus frisch gepressten Äpfeln mit Olivenöl und Wasser gemischt verwenden.

Das Rezept der Verwendung: Es wird empfohlen, 3 Tage vorher zu verhungern, dann 1 Glas reinen Saft vom Morgen bis zum Abendessen und am Abend zu trinken. Am zweiten Tag wiederholen Sie den Vorgang.

Am dritten Tag, in einem Glas Apfelsaft, 2 EL hinzufügen. Löffel Olivenöl, dann fügen Sie 200 ml Saft, verdünnt in der Hälfte mit abgekochtem Wasser. Wiederholen Sie den Vorgang 3 Mal den ganzen Tag.

Am Ende des dritten Tages erscheinen die Steine ​​in Form von Sand oder einer dicken Mischung aus Grün, begleitet von Schmerzen oder Beschwerden.

Wenn am dritten Tag die Steine ​​nicht herauskommen, wiederholen Sie den Vorgang am dritten Tag für 4 und wenn nötig für 5 Tage. Als nächstes müssen Sie für mindestens 2 Wochen eine Pause machen.

Diät mit Hilfe von Volksmedizin für Gallensteine

Nehmen Sie für 2-3 Wochen 2 kg Trauben von leichten Sorten, und greifen Sie mit Schwarzbrot. Im Laufe des Tages in 4 Portionen verteilen. Andere Lebensmittel können nicht gegessen werden. Trinken Sie nur reines abgekochtes Wasser. Eine ähnliche Diät wird für Lebererkrankungen verwendet.

Kartoffeln werden auch in der Volksmedizin aus Sand und Steinen in der Gallenblase verwendet.
Dies erfordert 2 kg Kartoffeln, 7 Liter Wasser und 1 EL. l. Salz.

Kartoffeln sind gut für meine (nicht reinigen und nicht zu regieren), in eine Pfanne geben, mit Wasser einrollen und salzen. Wir legen es ins Feuer, decken es mit einem Deckel ab und bringen es zum Kochen. Bei schwacher Hitze 3 Stunden kochen lassen. Das restliche Wasser abgießen und pürieren, abkühlen lassen.

Sobald der Kartoffelbrei abkühlt und ein wenig aushärtet, erscheint oben die Yushka, die eingenommen werden muss. Lasse die Flüssigkeit vorsichtig ab und nimm 50 Gramm 3 Mal vor den Mahlzeiten für 20-30 Minuten für 1 Monat. Danach ist die notwendige Mindestpause 2 Wochen.

LiveInternetLiveInternet

-Musik

-Referenzen

-Überschriften

  • (0)
  • a / Fruchtsalate und nicht nur. (15)
  • a / Salate und Snacks (162)
  • Fleischgerichte (92)
  • Fischgerichte (77)
  • Marmelade, Gelee, Eis, Süßigkeiten (184)
  • alles für die Küche (167)
  • alle für die Arbeit in einem Tagebuch (99)
  • ALLES IST FRÜHSTÜCK! (96)
  • alles über Hunde (22)
  • Kreuzstich (50)
  • VORBEREITUNG VON HÄUSERN (248)
  • Zeitschriften, Zeitungen, Bücher (28)
  • kümmere dich um Gesundheit (378)
  • Knüppel, Soßen (10)
  • Gesundheit unserer Augen (45)
  • Spiele (50)
  • STUDIEREN VON PHOTOSHOP (22)
  • Geschichte (53)
  • ITALIEN - mein zweites Mutterland. (30)
  • Bilder, Kalender, Horoskope, etc. (133)
  • Zimmerpflanzen (45)
  • Computer (139)
  • Konzerte (13)
  • therapeutische Diäten und Gymnastik (196)
  • Kräuterbehandlung (112)
  • Mikrowellenofen (17)
  • Mode für voll und nicht nur. (48)
  • Gebete, Weissagungsverschwörungen und nicht nur (172)
  • meine Lieblingsmusik (215)
  • für alle Gelegenheiten (90)
  • Getränke (60)
  • Traditionelle Medizin (261)
  • unsere Erinnerung (10)
  • unsere Kinder (1)
  • Neujahr: Grüße, Karten, Gedichte, Skripte (39)
  • über die Vorteile von Gemüse und Obst (40)
  • das Offensichtliche, das Unglaubliche (119)
  • Kuchen, Donuts, Brötchen, Pfannkuchen, Maniküre (177)
  • Wiedergabeliste (9)
  • Natur und Tiere (34)
  • Reisen (56)
  • Arbeit mit Foto (24)
  • verschiedene Seiten (32)
  • Tagebuchrahmen (32)
  • Kunsthandwerk (87)
  • Tagebücher für das Tagebuch (14)
  • KUCHEN, REGELN, COOKIES (573)
  • UKRAINE (10)
  • Filme, Serien (192)
  • Blitzbilder (82)
  • Zitate, Sprüche, Gedichte und Geschichten. (153)
  • Achte auf das Tagebuch (70)
  • Wir putzen und reparieren die Kleidung und nicht nur. (59)
  • das ist sogar sehr nützlich! (159)

-Zitat

Eine einfache und unglaublich leckere Torte auf Joghurt mit einer Kirsche. Schließlich, die Kirschen erschienen im Verkauf.

GROSSE KINDER Das ist eine große Liebe

Gesichtsausdruck von Mamad Yoshiko Gesendet unten.

ein Mittel gegen tiefe Falten und Falten Meine lieben Mädchen, besonders Erwachsene, werden oft gefragt.

25 elementare Tricks, die dich zu einer Stilikone machen.

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren per E-Mail

-Interessen

-Freunde

-Regelmäßige Leser

-Gemeinschaft

-Statistiken

Wie behandeln die Gallenblase Volksmedizin zu Hause !!

Methoden zur Reinigung der Gallenblase

Bevor Sie beginnen, die Gallenblase zu reinigen, müssen Sie dies mit dem Darm tun. Dann sitzen Sie ein bis zwei Wochen vor Beginn der Behandlung für eine Diät, die hauptsächlich Gemüse und Obst enthält. Sie sollten den Großteil Ihrer Ernährung einnehmen. Der Rest der Produkte kann in kleinen Mengen konsumiert werden. Hauptsache, das Fleisch ist diätetisch, nicht fettig. Es ist am besten, es während einer Diät mit Fisch zu ersetzen. Auch frisch gebackenes, weiches Weißbrot, Milch, Eier, scharfe Speisen und Spirituosen sollten weggeworfen werden. Nachdem alle diese Regeln erfüllt sind, können Sie fortfahren, die Gallenblase zu reinigen.



  1. Olivenöl. Dieses Volksheilmittel für die Gallenblase löst effektiv die Galle, die von diesem inneren Organ produziert wird. Genug für drei Tage auf einem Esslöffel zu reinigen, um dieses Öl dreimal am Tag zu trinken. Tun Sie dies eine Stunde vor dem Essen. Nachdem das Olivenöl getrunken wurde, sollte es mit kleinen Schlückchen Zitrone oder Grapefruitsaft getrunken werden. Nimm es auch in Höhe von einem Esslöffel.
  2. Schwarzer Rettich. Nehmen Sie ein Kilogramm Gemüse, waschen Sie es gut und drücken Sie den Saft heraus. Das resultierende Medikament zur Reinigung der Gallenblase sollte zwanzig Minuten nach dem Verzehr auf einen Esslöffel getrunken werden. Wenn alles gut geht, sollte diese Dosis allmählich auf 50 ml erhöht werden. Dieses Mittel ist für Menschen mit Magengeschwüren, Zwölffingerdarmgeschwüren und akuter Nierenerkrankung kontraindiziert.
  3. Eigelb. Verwenden Sie nur Hühnereier, in denen es keine Salmonellen gibt. Um die Gallenblase zu reinigen, sollten Sie zwei rohe Hühnerdotter jeden Morgen auf nüchternen Magen trinken. Danach trinke sie mit Saft, ausgepresst aus drei mittelgroßen Zitronen. Danach können Sie den Vorgang eine Stunde vor Beginn der Mahlzeit wiederholen. Die Behandlung sollte mindestens zwei Wochen dauern. Diese Methode der Reinigung ist bei Menschen mit hohem Cholesterin im Blut kontraindiziert.
  4. Hagebutten. Für diese Methode müssen Sie die Wurzeln der Heckenrose sammeln. Es ist genug, zwei Esslöffel dieses medizinischen Rohstoffes zu haben. Die Ernte der Wurzeln sollte Ende Herbst erfolgen. Zwei Esslöffel Wurzeln gießen ein Glas kochendes Wasser und kochen auf dem Ofen für eine halbe Stunde. Das resultierende Mittel zur Behandlung der Gallenblase mit Kräutern sollte in drei Teile aufgeteilt und innerhalb eines Tages langsam in kleinen Schlucken getrunken werden. Eine effektivere Wirkung wird dieses Hilfsmittel haben, wenn man morgens auf nüchternen Magen mehr und ein Hühnergelb trinkt. Der Reinigungsverlauf sollte mindestens zwei Wochen dauern.

Behandlung der Gallenblase mit Kräutern

Chronische Cholezystitis

Cholezystitis ist eine Krankheit, die durch eine Entzündung der Gallenblasenwand gekennzeichnet ist. In der medizinischen Wissenschaft wird die akute und chronische Form der Entwicklung dieser Krankheit berücksichtigt. Alle von ihnen sollten von einem Arzt behandelt werden, besonders wenn es sich um eine akute Form der Gallenblasenerkrankung handelt. In chronischer Form ist eine wirksamere Behandlung die Verwendung eines Komplexes von Kräutern und Medikamenten, die von einem Arzt verschrieben werden.

Merkmale der Behandlung mit pflanzlichen Gallenblase in chronischer Form der Cholezystitis



  1. Herbst-Winter-Periode. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie die nach folgendem Rezept zubereitete Kräutersammlung trinken. Nehmen Sie solche Kräuter: Schafgarbe, Wermut, Minze, Fenchel Früchte und Immortelle Blumen in Dessert Löffel Heilkräuter zwei 200 ml. Gläser kalt gekochtes Wasser. Decken Sie den Behälter ab und lassen Sie ihn zehn Stunden ruhen. Dann filtern und nehmen Sie die Behandlung der Gallenblase mit Kräutern 0,33 Tasse dreimal am Tag vor dem Hinsetzen zu essen.
  2. Die Frühlingszeit. Nehmen Sie Birkenblätter in der Größe von zwei Teelöffeln und hacken Sie sie. Dann mit einem Glas kochendem Wasser auffüllen. Cover und lassen Sie es für etwa eine Stunde ruhen. Nehmen Sie 0,33 Tasse dreimal täglich vor dem Essen.
  3. Sommerzeit. Wurzeln und Löwenzahnblätter aufnehmen. Den Saft auspressen und mit abgekochtem Wasser verdünnen. Nehmen Sie einen Esslöffel dreimal am Tag. Sie können eine Dampfinfusion von Minze anstelle von Löwenzahn, die 0,33 Tasse dreimal am Tag getrunken werden sollte verwenden.

Darüber hinaus müssen Sie das ganze Jahr über mehr Kleie und gekeimte Weizenkeime essen. Nützlich für die Gallenblase Kefir und andere Milchprodukte, Soja und gekochtes Gemüse. Trinken Sie mehr Gurken-, Karotten- und Rübensaft. Während der Birnenernte jeden Tag auf nüchternen Magen zwei Früchte essen.

Die Behandlung mit Gallenblasenkrebs und seine chronische Cholezystitis ist für zwei Jahre notwendig. Jeder Behandlungszyklus sollte 8 Wochen umfassen. Nach einer Pause von zehn Tagen wiederholen Sie die Behandlung.

Dyskinesie der Gallenwege - Kräuter- und Gymnastikbehandlung

Dyskinesie der Gallenwege ist eine Fehlfunktion in ihrer motorischen Funktion, die mit Hilfe der pflanzlichen Behandlung der Gallenblase und Gymnastik wiederhergestellt werden kann.

Wie bei der Behandlung irgendwelcher Organe des Verdauungstraktes ist es hier notwendig, mit der Regulierung der Nahrungsaufnahme zu beginnen. Beachten Sie dazu folgende Lebensmittelregeln:



  • Es ist sehr nützlich, Zitronensaft auf zwei Esslöffel mit einer Regelmäßigkeit von zwei Stunden zu trinken.
  • Mehr zu essen Gerichte aus Kürbis. Kürbissaft ist auch nützlich. Trinken Sie es ein Glas pro Tag.
  • Bringen Sie sich zu trinken, bevor Sie den Prozess des Essens etwa zwanzig Minuten für ein Viertel des Saftes aus der Grapefruit beginnen.
  • Im gleichen Verhältnis Sole aus Sauerkraut mit Tomatensaft vermischen. Trinken Sie das Produkt ein Glas pro Tag.
  • Mache Saft aus Äpfeln und gib einen Esslöffel Honig ins Glas. Trinken Sie es eine halbe Tasse bis vier Mal am Tag.
  • Fügen Sie das Olivenöl mit Zitronensaft hinzu und trinken Sie einen Esslöffel der Droge am Morgen auf nüchternen Magen.
  • Nehmen Sie am Morgen und am Abend, Infusion, aus herkulischen Flocken, mit kochendem Wasser gefüllt.
  • Verbreiten Sie die gekeimten Weizenkörner und fügen Sie das Pflanzenöl hinzu. Essen Sie über einen Esslöffel auf nüchternen Magen.

Kräuterpräparate



  • Nehmen Sie Knöterich Gras, Schöllkraut, Johanniskraut, violett tricolor und Löwenzahnwurzel, Mais Seide, Früchte von Anis und Koriander. In gleichen Anteilen mischen. Danach werden drei Esslöffel der resultierenden Mischung mit drei Gläsern kochendem Wasser gefüllt. Bestehen Sie mindestens eine halbe Stunde darauf. Filter. Trinken Sie ein Glas in drei Mahlzeiten pro Tag.
  • Nehmen Sie das Schöllkraut, die Kamillenblüten und die Blätter der Dreiblattuhr zu gleichen Teilen mit. Kräuterrohstoffe werden gemahlen und gründlich gemischt. Dann ein Esslöffel mit kochendem Wasser in einer Menge von 200ml. Glas. Mit einem Deckel fest abdecken und eine Stunde stehen lassen. Filter. Sie müssen ein halbes Glas vom Morgen und am Abend eine Stunde nach dem Essen trinken.
  • Nehmen Sie die Wurzeln der Angelica officinalis, die Rinde des Sanddorns zerbrechlich, die Blätter der Pfefferminze, die Früchte des Kreuzkümmels, die Blätter des Heilsalbeis zu gleichen Teilen. Kräuterrohstoffe werden gemahlen und gründlich gemischt. Dann ein Esslöffel mit kochendem Wasser in einer Menge von 200ml. Glas. Mit einem Deckel fest abdecken und eine Stunde stehen lassen. Filter. Du musst dreimal am Tag ein halbes Glas trinken. Sie müssen das etwa 30 Minuten vor dem Essen machen.
  • Nehmen Sie einen Grassporishi, gryzhnika glatt, tragen Sie Ohren, Kornnarben und Hülsen von Bohnen in gleichen Teilen. Mischen Sie die pflanzlichen Rohstoffe. Nimm einen Esslöffel und fülle ihn mit einem Glas kochendem Wasser. In die Thermosflasche gießen und eine Stunde ruhen lassen. Filter. Trinken Sie das resultierende Medikament in der Behandlung der Kräuterblase für einen Tag.
  • Nehmen Sie den Rhabarber, das Schafgarbe, die Blüten der sandigen Immortelle im Verhältnis 2 zu 5 bis 3 zu sich. Die Rohwaren werden in kochendem Wasser einen Esslöffel gerührt und gekocht. Eine Stunde, um in einer Thermoskanne zu bestehen. Trinken Sie vor dem Schlafengehen zwei Drittel des Glases.

Behandlung der Gallenblase mit Volksmedizin

Die Behandlung der Gallenblase mit Volksmedizin wird erst nach einer umfassenden Diagnose durchgeführt. Ärzte unterscheiden die häufigsten Krankheiten dieses wichtigen Organs: Cholezystitis, Cholelithiasis, Polypen in der Gallenblase, Knick des Organs.

ZHP ist verantwortlich für die Verdauung von Lebensmitteln, die Aufnahme von Lipiden. Mit dem Abbau seiner Funktionalität ist der Verdauungsprozess gestört.

Um die Krankheiten dieses Körpers zu vermeiden, sollten Sie sich richtig und regelmäßig ernähren, Ihren Lebensstil ändern. Zur Vorbeugung von Krankheiten ist es notwendig, sie regelmäßig zu reinigen. Um zu verhindern und komplexe Therapie der Gallenblase verwenden eine Vielzahl von Volksmedizin.

Reinigung der Gallenblase

Vor der Reinigung der HP sollte eine ähnliche Prozedur mit dem Darm durchgeführt werden. Dann muss der Patient für 7-14 Tage der Diät folgen, die aus frischem Obst und Gemüse besteht. Diese Produkte sollten die tägliche Ernährung ergänzen. Aus dem Verzehr von fettigen, gebratenen, scharfen Speisen sollte verworfen werden. Fleisch und Fisch sind bei HP-Erkrankungen zugelassen, aber es wird empfohlen, diätetischen Sorten den Vorzug zu geben. Darüber hinaus sollte es von der Ernährung von frischem Gebäck, Weißbrot, Eier, Alkohol ausgeschlossen werden. Nach dem Ende der Diät kann der Patient mit der Reinigung der HP beginnen.

Die Behandlung der Gallenblase mit Volksmedizin hilft, die Funktionalität des Gallensystems (die Gallenblase und ihre Gänge) wiederherzustellen. Zu diesem Zweck werden die folgenden Methoden verwendet:

  • Olivenöl löst effektiv das Lebergeheimnis (Galle). Dazu wird empfohlen, 30 ml Öl dreimal pro 24 Stunden für 3 Tage zu trinken. Nehmen Sie das Mittel 60 Minuten vor dem Essen ein. Das Produkt wird mit Zitrone oder Grapefruitsaft (30 ml) gewaschen.
  • Schwarzer Rettich. Bei den ersten Symptomen der Erkrankungen der HP (Schmerzen rechts unter den Rippen, Bitterkeit im Mund, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen mit Galle) wird empfohlen, frischen Gemüsesaft zu trinken. Dazu wird 1 kg Rettich gesäubert, gemahlen, Saft gepresst. Der Patient verbraucht 30 ml Flüssigkeit nach dem Essen. Wenn nach der Einnahme keine Nebenwirkungen auftreten, können Sie die Dosis schrittweise auf 50 ml erhöhen. Diese Verordnung ist für Patienten mit Geschwüren, Nierenerkrankungen in akuter Form verboten.
  • Eigelb. Traditionelle Medizin beinhaltet die Verwendung von Eigelb zur Reinigung von HP. Es wird empfohlen, ein Produkt zu verwenden, das keine Salmonellen enthält. Der Patient konsumiert täglich 2 rohe Eigelb vor dem Essen. Trinken Sie das Produkt mit Zitronensaft (2 Zitronen). Dann wird das Verfahren zum Mittagessen 60 Minuten vor den Mahlzeiten wiederholt. Die Dauer der Therapie beträgt 14 Tage. Diese Methode ist bei Patienten mit einer hohen Konzentration von Cholesterin kontraindiziert.
  • Wurzel des Hundes stieg. Rohstoffe werden gereinigt, zerkleinert, 2 EL. Löffel werden mit kochendem Wasser in einem Volumen von 220 ml gebraut, eine halbe Stunde lang in Brand gesteckt. Dann wird die Flüssigkeit abgekühlt, gefiltert, in 3 gleiche Teile geteilt. Verwenden Sie die Brühe für einen Tag in kleinen Schlucken. Um die Wirkung am Morgen zu verstärken, wird empfohlen, 1 Eigelb zu trinken. Der gesamte Kurs dauert 2 Wochen.

Mit Hilfe der oben beschriebenen Tools können Sie die HP reinigen und ihre Funktion wiederherstellen.

Wirksame Mittel für Cholezystitis

Obwohl die Alternativmedizin ein gutes Ergebnis zeigt, kann sie Medizinprodukte nicht ersetzen. Wenn ein Patient operiert werden muss, helfen Kräuter und Tinkturen ihm nicht. In der Regel werden volkstümliche Methoden als Teil einer komplexen Therapie eingesetzt.

Machen Sie diesen Test und finden Sie heraus, ob Sie Leberprobleme haben.

Patienten sind an der Frage interessiert, wie die Gallenblase zu Hause behandelt werden soll. Die Ärzte ordnen die effektivsten Mittel auf der Grundlage der Komponenten der Pflanze zu:

1. Rezepte auf Gemüsebasis verbessern den Abfluss von Galle, normalisieren die Funktionalität des HP, beschleunigen die Erholung.

  • Es wird empfohlen, dass Patienten 100 ml Kohlsaft zweimal oder dreimal trinken. Vor dem Gebrauch sollte das Getränk leicht erwärmt werden.
  • Rüben werden gereinigt und gekocht, bis sie weich werden. Dann wird das Gemüse auf einer Reibe gemahlen und dann wieder gekocht, so dass die Flüssigkeit viskos wird. Der Sirup wird dreimal täglich 50 ml getrunken.
  • Schwarzer Rettich wird gesäubert, gemahlen, Saft gepresst. Das Medikament wird 10 ml jedes Mal genommen, bevor der Patient isst.

2. Zur Behandlung von Cholezystitis verwendet Cholagogue, die Stase des Lebergeheimnisses zu beseitigen helfen.

  • Von der Zitrone den Saft auspressen, mit 1 Liter Wasser verdünnen, dazu 25 mg Salz hinzufügen. Dieses Medikament wird am Morgen vor dem Essen bei 50-70 g für 24 Stunden eingenommen.
  • Mischen Sie 30 g Butter, Honig, geschälte Kürbiskerne. Die Zutaten werden mit Wasser gegossen, wonach sie nach dem Kochen 3-5 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Das Medikament wird 14 Tage lang zweimal täglich 10 g konsumiert. Bewahren Sie das Heilmittel im Kühlschrank auf.
  • Mischen Sie frisch gepressten Karottensaft, Gurke, Rüben, um 100 ml Flüssigkeit zu machen. Fügen Sie dem Getränk 100 ml Zitronensaft hinzu. Verwenden Sie das Medikament für 30 ml den ganzen Tag.
  • Gießen Sie kochendes Wasser 500 Gramm Hafer, bestehen Sie für 60 Minuten. Fertige Infusionsfilter und trinken Sie 100 ml zweimal.
  • Gießen Sie abgekochtes Wasser 500 Körner Hafer, fügen Sie 40 g Honig hinzu. Nehmen Sie die Mischung dreimal am Tag. Falls gewünscht, wird das Produkt mit Milch verdünnt.

3. Wenn Sie Symptome einer Entzündung der HP bemerken, nutzen Sie die Kraft von Heilkräutern.

  • 20 Gramm Hähnchenhälse gießen 440 ml kochendes Wasser. Verwenden Sie eine Infusion von ½ Tasse den ganzen Tag. Dieses Rezept wird helfen, den bitteren Geschmack im Mund und Übelkeit loszuwerden.
  • Gießen Sie 10 Gramm Wurzelaira mit abgekochtem Wasser. Nehmen Sie dreimal innerhalb von 24 Stunden eine Abkochung von 50 ml.
  • Mischen Sie 50 g Löwenzahnwurzel, Berberitze, gießen Sie 1 l Wasser nach dem Kochen. Bestehen Sie auf das Mittel, dann kühlen Sie und trinken Sie 100 ml, bevor Sie essen.
  • 10 g Katzenfuß (Blüten) brauen 200 ml kochendes Wasser. Bereit, den Infusion den ganzen Tag in kleinen Schlückchen zu nehmen.
  • Mischen Sie 5 Gramm Petersilie, Minze, Wegerich, Schafgarbe, 50 Gramm Johanniskraut, Kamille, Immortelle. Gießen Sie das Rohmaterial 440 ml kochendes Wasser. Kühl, belasten, 30 ml jedes Mal vor dem Essen verwenden.
  • Um Schmerzen auf der rechten Seite zu stoppen, bereiten Sie eine Kamillenbrühe zu. Gießen Sie dazu 30 Gramm Rohmaterial 1 Glas Wasser nach dem Kochen. Trinken Sie die Flüssigkeit in kleinen Schlucken.
  • 1 EL. Ein Löffel Birkenblätter wird mit kochendem Wasser in einem Volumen von 250 ml gegossen und dann für 24 Stunden bestehen gelassen. Für einen Tag wird empfohlen, mindestens 1 Tasse Medizin zu trinken.
  • 5 Gramm May Artemisia wird mit kochendem Wasser (200 ml) gebraut. Nehmen Sie dieses Mittel für 15 Tage.
  • Für 20 g Rainfarn-Blüten, Mais-Narben, Wegerich 220 ml Wasser nach dem Kochen gießen. Die Flüssigkeit wird in kleinen Schlucken konsumiert.
  • Gießen Sie 1 Liter abgekochtes Wasser 5 g Schöllkraut, 10 g Minze, Rainfarn, 20 g Löwenzahn, die Wurzel des Zunder (4 Stück). Die Infusion wird gekühlt, gefiltert und 75 ml dreimal für 24 Stunden vor dem Essen getrunken.

Die oben beschriebenen folkloristischen Behandlungsmethoden verbessern das Funktionieren der lebenswichtigen Organe und des Organismus als Ganzes. Einige Kräuter zeigen antimikrobielle, choleretische und antiseptische Wirkung.

Rezepte für Gallenstauung

Es gibt viele Werkzeuge, um die Arbeit von HP wiederherzustellen und die Stagnation der Galle zu reduzieren. Die Behandlung der Gallenblase zu Hause erfolgt meist mit pflanzlichen Ölen, Rüben, Kürbiskernen, Petersilie, Schweinefett und Mais-Narben.

Um die Stase der Lebersekretion zu beseitigen, sollte der Patient 100 ml unraffiniertes Olivenöl aufwärmen und auf nüchternen Magen trinken. Dann muss man sich auf die rechte Seite legen, unter ihm das Heizkissen gelegt. Das Verfahren wird für 3 Tage durchgeführt. Nach jeder Sitzung wird empfohlen, 220 ml Brühe aus den Hüften zu trinken.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Leber zu reinigen, für die Umsetzung von einem von ihnen wird Schweinefett verwendet. 100 g Fett werden erhitzt und dann verbraucht. Danach müssen Sie nach dem Plan aus dem vorherigen Rezept handeln (der Patient legt sich auf die rechte Seite und erwärmt sein Heizkissen). Nach dem Erwärmen sollten Sie Tee aus der Hundsrose trinken.

Zur Behandlung der Gallenblase werden Rüben verwendet. Gemüse wird gekocht, dass es fast fertig war, dann wird es gereinigt, zerkleinert. Aus der Rote Beete wird Saft herausgepresst, der eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in kleiner Dosis verzehrt wird.

Es gibt viele galleausscheidende Mittel, einige der wirksamsten sind Kürbiskerne. Um den Abfluss von Lebersekreten zu beschleunigen, werden trockene Samen verwendet. Allerdings ist dieses Medikament für Menschen mit Magenerkrankungen kontraindiziert.

Petersilie wird verwendet, um Krankheiten von HP zu verhindern und zu behandeln. Aus der Pflanze bereiten Sie Tinkturen zu oder verwenden Sie sie in frischer Form.

Eine ausgezeichnete choleretische Wirkung ist das Vorhandensein von Mais-Narben. Die trockenen Rohmaterialien werden mit kochendem Wasser (220 ml) gegossen und dann für 30 Minuten in ein Dampfbad gelegt. Das resultierende Medikament wird mit Wasser verdünnt, in kleinen Schlucken vor dem Essen eingenommen.

Die Infusion von Hagebutten wird bei Stauungen von Gallenflüssigkeit, Gastritis, Cholangitis usw. empfohlen. Dank der organischen Säuren, die Teil der Frucht sind, verbessert sich der Zustand der Organe des Gallensystems. Bei häufiger Anwendung des Arzneimittels ist jedoch die Wahrscheinlichkeit einer Schädigung des Zahnschmelzes erhöht. Aus diesem Grund wird das Medikament durch die Röhre verbraucht.

Heilwasser mit geringer Mineralisierung wird zusammen mit Heizung verwendet. Bevor Sie diese Methode anwenden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Aber gewöhnlich werden 400 ml erwärmtes Wasser (38 °) eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten getrunken. Dann wird der Bereich des rechten Hypochondriums mit einem wärmeren erhitzt. Auf diese Weise kann man die natürliche Bakterienflora normalisieren, das Blut von Metallen, Giftstoffen reinigen.

Die Patienten sind besorgt über die Frage, welche Kräuter die Galle stagnieren. Zu diesem Zweck werden folgende Heilpflanzen verwendet: Löwenzahn, Minze, Ringelblume, Kamille, Johanniskraut, Immortelle, Wermut, Schöllkraut usw.

Um den Cholagog vorzubereiten, werden einige der oben beschriebenen Kräuter gemischt, mit kochendem Wasser gegossen. Nehmen Sie die Infusion 1-3 Mal für 24 Stunden in kleinen Dosen. Bevor Sie pflanzliche Heilmittel anwenden, sollten Sie einen Arzt konsultieren, da Allergien wahrscheinlich sind.

Folk Behandlung für ZHB

Aufgrund der Stagnation der Gallenflüssigkeit in der Leber erscheinen Flocken oder Steine. Die Aufschlämmung ist ein Kristall aus Cholesterin, Protein, Calciumsalzen. Im Laufe der Zeit wird es in feste Formationen umgewandelt, dann diagnostizieren Ärzte Cholelithiasis (SCI).

Heilung der Krankheit in der komplexen Therapie wird die folgenden Volksmedizin helfen:

  • Auskochen von halb gefallenem Gras zerstört Konkremente (Steine), entfernt kleine Formationen von HP. Zu seiner Herstellung 30 g Rohmaterial mit kochendem Wasser in einem Volumen von 220 ml gießen, 15 Minuten in ein Dampfbad stellen. Nach dem Abkühlen muss die Flüssigkeit gefiltert und vor dem Essen auf 100 ml getrunken werden. Trinken Sie das Medikament durch die Röhre, um den Zahnschmelz zu schützen. Für einen vollständigen Kurs benötigen Sie etwa 70 Gramm Rohstoffe.
  • Um die Krankheit zu behandeln, wird Schachtelhalm-Infusion verwendet. 30 g Gras werden mit 200 ml gekochtem Wasser gebrüht, 40 Minuten stehen lassen. Der Agent wird in 3 gleiche Teile aufgeteilt und drei Mal getrunken, bevor der Patient isst.
  • Immortelle entfernt Sand und kleine Konkremente von HP. 25 g Gras mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen, mit einem Handtuch bedecken und 15 Minuten ruhen lassen. Nehmen Sie eine Flüssigkeit 50 ml dreimal in 24 Stunden. Die Behandlung wird für 4 Wochen durchgeführt. Dann wird der Kurs für 10 Tage unterbrochen. Es wird empfohlen, 4 Kurse zu absolvieren.
  • Sporlysh hilft bei Cholelithiasis. Um die Infusion vorzubereiten, gießen Sie nach dem Kochen 50 g Rohmaterial mit 700 ml Wasser, wickeln Sie den Behälter um und lassen Sie ihn für 20 Minuten stehen. Das fertige Produkt wird dreimal täglich bei ¼ Tasse genommen. Die Infusion wird 10 Tage lang verbraucht, dann machen Sie eine Pause für 2 Tage und wiederholen den Kurs. Nach der Behandlung sollte Ultraschall durchgeführt werden. Wenn die Konkremente in der Leber vorhanden sind, wird die Behandlung fortgesetzt.
  • Um harte Formationen zu zerkleinern, verwenden Sie eine Abkochung von Kräutern. Zu diesem Zweck wird 20 g Berberitze, Minze, Löwenzahn, 10 g woodwax (oben) und gemischten Schafgarbe. 30 g Sammel gebraut 1 Siedewasser Tasse, infuse zu geben, dann die Flüssigkeit weitere 5 Minuten gekocht. Dann wird die Brühe entfernt, abgekühlt, filtriert und viermal für eine halbe Tasse getrunken. Die Behandlung dauert 21 Tage.
  • Um die Leber zu bekämpfen, werden Klettenblätter verwendet. 30 g trockene Blätter werden gemahlen, mit 1 Glas Wasser gegossen, angezündet und weitere 10 Minuten gekocht. Dann wird der Behälter umwickelt und für 40 Minuten stehengelassen. Die Abkochung wird gefiltert und dann 100 ml zweimal am Tag nach dem Essen des Patienten getrunken.

Bei großen Steinen in der Leber wird Cholezystektomie verordnet (Entfernung der HP). Nach der Entfernung des Organs, wird empfohlen, eine Therapie (Verwendung von Gallensäuren von Vögeln und Tieren) zu machen. Dann aus der Brotkrume Kugeln formen, die mit einer Spritze Galle injiziert werden (2 Tropfen). Es wird empfohlen, 10 Stücke im Abstand von 2 Stunden nach den Mahlzeiten zu verzehren. Tägliche Portion Galle - von 20 bis 40 Tropfen. Die Behandlung dauert maximal 2 Wochen.

Behandlung von Dyskinesie mit Volksmedizin

Mit Dyskinesie ist die Kontraktion der HP und ihrer Gänge beeinträchtigt. Die Wiederherstellung der motorischen Funktion hilft Kräutern und speziellen Übungen.

Folk Behandlung wird dazu beitragen, die Kontraktilität der Galle und ihre Schlaganfälle zu normalisieren:

  • Essen Sie 60 ml Zitronensaft im Abstand von 2 Stunden.
  • Fügen Sie Gerichte aus dem Kürbis in das Tagesmenü ein. Außerdem wird empfohlen, 220 ml Kürbissaft zu trinken.
  • Vor den Mahlzeiten (für 20 Minuten) 50 ml Grapefruitsaft trinken.
  • Rühren Sie 100 ml Sauerkraut und Tomatensaft, essen Sie jeden Tag.
  • Frisch gepresste Apfelsaftmischung mit 30 ml Honig. Trinken Sie viermal innerhalb von 24 Stunden eine Mischung aus 100 ml.
  • Mischen Sie Olivenöl mit Zitronensaft, trinken Sie 30 ml am Morgen vor dem Essen.
  • Gießen Sie die Flocken von "Hercules" am Abend mit kochendem Wasser. Am Morgen nehmen Sie diese Infusion zweimal täglich.
  • Die gekeimten Weizenkörner mahlen, mit Pflanzenöl vermischen. Essen Sie 25 g am Morgen vor dem Essen.

Cured ZHP wird empfohlen, mit Hilfe von richtigen Ernährung und Volksmedizin gepflegt werden.

Volksheilmittel für Polyposis

Manchmal werden Polypos in der HP gebildet, dieser Zustand wird Polyposis genannt. Oft wird diese Krankheit mit Cholelithiasis kombiniert. Polypen sind Tumore oder Pseudotumoren, die sich in bösartige Formationen verwandeln können.

Um Polypen in HP zu eliminieren, werden die folgenden Rezepte verwendet:

  • 30 g Schöllkraut brauten sofort nach dem Kochen in einer Thermoskanne 220 ml Wasser, nah. Nach 2 Stunden wird die Infusion gefiltert und dreimal bei 30-60 ml genommen, bevor der Patient isst. Die Behandlung dauert 4 Wochen und wird dann für 10 Tage unterbrochen.
  • Mischen Sie 30 Gramm Kamille und Schöllkraut, 20 g der Sammlung, gießen Sie 220 ml Wasser nach dem Kochen. Den Behälter abdecken und 7 Stunden gehen lassen. Gefilterte Infusion nehmen 30 ml für 4 Wochen.
  • Mix Tansy, Wermut, Alant, Ringelblumen (Blumen), Kapuzinerkresse, Manchurian Nuss (Blätter) zu gleichen Teilen. Gießen Sie 30 g jeder Komponente ½ Liter kochendes Wasser, lassen Sie für 20 Minuten, Filter. Essen Sie jede Infusion abwechselnd zu 50 ml dreimal täglich für 28 Tage. Das heißt, der Patient sollte zum angegebenen Zeitpunkt eine Infusion von Rainfarn, dann Wermut usw. trinken.
  • Mischen Sie 20 g immortelle (Blumen), Hypericum, Hirtentäschel, Brombeere, Wegerich, Säulen Mais, 15 g Nachfolge, Fenchel Obst, 25 g Knöterich, Mutter Huflattich (Blätter), Erdbeeren (Gras), 40 g Hagebutten (die Früchte ). 30 g Sammlung, gießen 500 ml Wasser nach dem Kochen, wickeln. Nach einer halben Stunde die Infusion abmessen, dreimal täglich 90 ml vor den Mahlzeiten trinken.

Es gibt viel mehr Rezepte für die Behandlung von Polyposis.

Um einen Polyp aus der HP zu entfernen, wird typischerweise eine Operation vorgeschrieben.

Empfehlungen für die Biegung der HP

Wenn die Biegung Gallenblase hepatische Sekretion Abfluss verlangsamt Lipidverdauung gestört und erhöht das Risiko von gefährlichen Krankheiten. Die Einschnürung eines Hohlorgans erfolgt aus folgenden Gründen:

  • LCD.
  • Cholecystitis.
  • Spikes auf dem Schleimorgan.
  • Physische Überlastung.
  • Verletzung der Leber.
  • Steatose, Zirrhose und andere Erkrankungen der Prostata, durch die Hepatomegalie (Lebervergrößerung) und t zeigt. D.

Die Behandlung der Flexion der Flüssigkeit muss komplex sein: richtige Ernährung, Medikamente, Physiotherapie, Volksrezepte.

Für die Therapie verwenden Sie die Infusion auf der Grundlage der Heilkräuter. Bis zu 30 g Minze, Tausendgüldenkraut, 45 g immortelle (Blumen), 60 g Kamillen, Uhr ist eine dreifache, Mutter Huflattich und 120 g Hypericum. Dann 5 g der Sammlung kochendes Wasser gegossen, bedecken, 60 Minuten stehen lassen. Das fertige Produkt wird filtriert und vor der Nahrungsaufnahme 220 ml getrunken.

Wenn die HP gebogen ist, können Sie Pergu oder Pollen nehmen, die die Bienen von Pflanzen sammeln. Diese Lebensmittel werden in der Regel am Morgen 30 Minuten vor den Mahlzeiten konsumiert. Vielfältigkeit der Anwendung - 3 mal am Tag.

Bewertungen

Viele Patienten, die biliäre Erkrankungen mit Hilfe von Volksheilmitteln behandelt haben, sind mit der Wirkung zufrieden, obwohl Ärzte behaupten, dass die pflanzlichen Komponenten nicht in der Lage sind, Medikamente zu ersetzen. Daher sollte der Patient eine gesunde Lebensweise führen, medizinische und volkstümliche Heilmittel einnehmen.

Berichte von Patienten über die nationale Behandlung von Erkrankungen der HP.

So helfen Volksmedizin nur im Rahmen einer komplexen Therapie, die Gallenblasenkrankheiten zu bekämpfen. Der Patient sollte Medikamente nehmen, Kinder behalten, eine mäßig aktive Lebensweise führen, Heißgetränke aufgeben und rauchen. Bevor Sie irgendwelche Volksrezepte anwenden, müssen Sie die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

Behandlung und Vorbeugung verschiedener Erkrankungen der Gallenblase durch Volksheilmittel

Deshalb können Sie erst nach dem Besuch eines Facharztes mit einer klaren Vorstellung von Ihrem Problem mit der Gallenblase oder der Notwendigkeit, seine Krankheiten zu verhindern, anfangen, Volksmedizin zu verwenden.

Reinigung zum Zwecke der Prävention

Die Reinigung der Gallenblase steht in direktem Zusammenhang mit der Darmreinigung. Daher muss man vor dem Beginn des Gallenblasenreinigungsvorgangs den Darm in mehreren Stufen mit Hilfe eines Einlaufs reinigen.

Innerhalb einer Woche nach der Reinigung wird empfohlen, eine Obst- und Gemüsediät mit einer geringen Aufnahme in die Ernährung von fettarmem Fleisch und Fisch zu befolgen. In diesem Fall Gewürze und Alkohol vollständig eliminieren, um keine falschen Symptome zu provozieren. Nachdem der Körper vorbereitet ist, können Sie fortfahren, die Gallenblase zu reinigen und Gallenstauung zu verhindern.

Die beliebtesten Volksmedizin dafür sind:

  1. Reinigung mit Olivenöl. Es muss für 2-3 Tage getrunken werden, eine Stunde vor dem Essen für 1 EL nehmen. Löffel (3 mal am Tag). In diesem Fall ist es notwendig, das Öl mit frischem Zitronensaft oder Grapefruit (1 EL) zu trinken.
  2. Rettich schwarz. Der Saft dieses Gemüses (1 Esslöffel) sollte 20 Minuten nach dem Essen dreimal am Tag eingenommen werden. Der Reinigungszyklus dauert drei bis vier Tage. Es wird empfohlen, die Dosierung schrittweise zu erhöhen und sie auf 50 ml zu bringen. Es ist wichtig zu wissen, dass peptische Ulkuserkrankungen des Magens und des Zwölffingerdarms offensichtliche Kontraindikationen für eine solche Reinigung sind.
  3. Hagebutten. In diesem Fall werden die im Herbst gesammelten Wurzeln der Pflanze benötigt. Getrocknete Wurzeln (2 Esslöffel) mit kochendem Wasser übergießen und bei niedriger Hitze mindestens eine halbe Stunde kochen. Die resultierende Brühe wird angesetzt, in drei gleiche Teile geteilt und während des Tages in kleinen Schlucken getrunken. Der Kurs der Reinigung und der Prophylaxe der Stagnation der Galle dauert 10-12 Tage.

Kräuterbehandlung

Es gibt eine Reihe von Erkrankungen der Gallenblase, die mit Volksmedizin und Kräutern geheilt werden können:

  • So können Cholezystitis und Gallenblasenentzündung mit Hilfe von pflanzlichen Heilmitteln geheilt werden, die je nach Jahreszeit eingenommen werden müssen. Im Herbst und Winter werden die besten Behandlungen die Ernte von Wermut, Schafgarbe, Minze, Fenchel und Immortelle sein. Eine solche Sammlung von 2 EL. gegossenes abgekochtes Wasser und bestehen für mindestens 10 Stunden. Danach nehmen wir die Flüssigkeit und trinken 80 Gramm dreimal täglich vor den Mahlzeiten.
  • Im Frühling mit Cholezystitis werden junge Blätter von Birke relevant sein. Blätter in zerstoßener Form (2 Teelöffel) werden mit kochendem Wasser gegossen und dicht abgedeckt. Wir bestehen für ungefähr eine Stunde darauf. Infusion wird konsumiert und wir trinken 70-80 Gramm dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Dank dieser Behandlungsmethode werden die Symptome der Krankheit zurückgehen.
  • Im Sommer können Sie Löwenzahn für medizinische Zwecke verwenden. Wurzeln und Blätter der Pflanze werden in den Entsafter gegeben, gequetscht und der resultierende Saft wird mit kochendem Wasser in einem Verhältnis von 1: 1 gegossen. Wir nehmen die Medizin dreimal täglich vor den Mahlzeiten ein.

Darüber hinaus wird empfohlen, sich auf die Ernährung von Joghurt, gekochtem Gemüse, Birnen, Rüben und Karottensaft zu konzentrieren. Fügen Sie in die Diät gekeimten Weizen oder Kleie.

Es ist notwendig zu wissen, dass die Behandlung von Cholezystitis mit Volksmedizin zwei Jahre dauern sollte, mit Kursen. Jeder Kurs dauert 8 Wochen. Danach eine zehntägige Pause und noch einmal - Behandlung. Mit diesem Ansatz werden die Symptome der Krankheit Sie für eine lange Zeit verlassen.

Behandlung von Gallen Dyskinesie

Wenn Sie von der Hypodynamie der Gallenwege und einer Verletzung ihrer motorischen Funktion überholt werden (die Symptome sind ziemlich offensichtlich), können Sie in diesem Fall gute Ergebnisse mit Kräutern und spezieller Gymnastik erreichen. Die dicke Galle wird flüssiger und ihre Stagnation kann vermieden werden.

  1. Zitronensaft;
  2. Gerichte aus Kürbis (einschließlich Samen);
  3. Saft oder Früchte von Grapefruit;
  4. Sauerkraut;
  5. Tomaten oder Tomatensaft;
  6. Äpfel und Apfelsaft;
  7. Haferflocken;
  8. Olivenöl;
  9. Gekeimter Weizen.

Alle diese Produkte sind in der Lage, den Gallengängen zu helfen, ihre motorische Funktion anzupassen, dicke Gallenflüssigkeit zu verdünnen und zu verhindern, dass sie stagniert.

In Kombination mit der Ernährungsumstellung können folgende Kräuterpräparate und Volksheilmittel zur Behandlung der Krankheit verwendet werden:

  • Reinheit, Johanniskraut, Sporish, dreifarbiges Veilchen, Maisstifte, Löwenzahnwurzel, Anis und Koriander (Früchte). Die Mischung (3 Esslöffel) wird mit kochendem Wasser (700 ml) gegossen. Bedecken und bestehen Sie für eine halbe Stunde. Wir essen ein Heilmittel und trinken dreimal am Tag für 1 Glas.
  • Kamillen-, Schöllkraut-, Dreiblatt-Uhr in gleichen Anteilen. Gräser hacken und mischen. Eine Mischung aus 1 EL. Gießen Sie kochendes Wasser (1.). Bedecken Sie und bestehen Sie für ungefähr eine Stunde. Cedim Infusion und trinken 70 ml morgens und abends eine Stunde nach dem Essen. Dadurch können die Gallenwege arbeiten.
  • Rhabarber, Blüten der Strohblume, Schafgarbe im Verhältnis 2: 3: 5. Grinds sind gemischt, gemahlen und nehmen 1 EL. Mischung. Wir gießen es in eine Thermosflasche mit kochendem Wasser und beharren für etwa eine Stunde. Wir trinken nachts 80 ml.

Therapeutische Gymnastik

Behandeln Sie Erkrankungen der Gallenblase und entfernen Sie die unangenehmen Symptome mit einfachen Übungen. Dies verbessert die Durchgängigkeit der Gallenwege und die motorische Aktivität der Blase sowie die Stagnation der Gallenflüssigkeit.

Außerdem verbessert diese Gymnastik die Produktion von Galle und ihren guten Abfluss.

  1. Legen Sie Ihre Hände auf den Bauch, wenn Sie auf dem Boden liegen. Reißen Sie Kopf und Schultern vom Boden ab, als ob Sie sich bis zu den Zehen strecken. Zurück zur Ausgangsposition. Wiederholen Sie zehn Mal.
  2. Liegen Sie auf dem Rücken, beugen Sie das rechte Bein im Knie und heben Sie gleichzeitig Ihren linken Arm. Einatmen. Auf Kosten von zwei - die Ausgangsposition. Wiederholen Sie die Übung an gegenüberliegenden Extremitäten. Zyklus - 10 mal.
  3. Auf der linken Seite liegend einatmen und gleichzeitig die Beine zurückziehen. Beim Ausatmen - die Startposition. 10 mal wiederholen.
  4. Stehe auf allen Vieren, hebe deinen Kopf hoch und atme ein Bein an deine Brust. Beim Ausatmen - die Startposition. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein. Kurs - 10 mal.

Die Behandlung von Erkrankungen der Gallenblase mit Volksmethoden ist besonders wirksam, wenn ein klares Regime beobachtet wird. Probieren Sie die aufgeführten Produkte aus, verbessern Sie die Qualität Ihres Lebens und vergessen Sie Probleme mit der Gallenblase!

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie