Ethanol dringt schnell in das Blut ein, so wird die Frage, wie der Alkohol zu Hause gereinigt werden soll, besonders akut. Wenn starke Intoxikation erforderlich ist, sofort zu handeln, um Alkoholvergiftung zu verhindern. Bei längerem Gebrauch von alkoholischen Getränken durch die Einwirkung von Ethanol können Sie sterben. Daher ist es wichtig, rechtzeitig eine qualitative Reinigung des Alkoholkörpers mit der anschließenden Wiederherstellung des Flüssigkeitshaushaltes bereitzustellen.

Für wie viele Tage ist der Körper von Alkohol gereinigt

Gifte, Toxine und Schlacken, die in der chemischen Zusammensetzung von alkoholischen Getränken gesammelt werden, sind natürlich abgeleitet, aber dies ist ein relativ langer Zeitraum. Alkohol verlässt den Körper durch Lunge, Haut und Nieren, die meisten Schadstoffe werden jedoch von der Leber aufgenommen. Wenn dieses ungepaarte große Organ nicht gesund ist, sind seine Enzyme schwer im Blut das Endprodukt der Zersetzung von Ethanol zu verarbeiten - um die schnelle Ausscheidung von Essigsäure zu gewährleisten. Darüber hinaus hängt alles vom Geschlecht der Person, Alkohol und deren Stärke ab.

Unten ist eine Tabelle, nach einer ausführlichen Studie, von der es sehr klar wird, für wie viele Tage es eine natürliche Reinigung des Körpers des Alkohols gibt.

Name des alkoholischen Getränks

Die Zeit der Ausscheidung aus dem Körper bei einem Gewicht von 60-90 kg (h)

Champagner 11% (500 g)

Cognac 42% (500 g)

Wie man dem Körper nach Alkohol hilft

Vor einer lauten Mahlzeit mit einem Getränk wird empfohlen, Ascorbinsäure in der Menge von zwei Tabletten zu nehmen, um Blut zu verdünnen und ein starkes Katersyndrom zu verhindern. Im Falle einer schweren Vergiftung hilft ein solches Mittel nicht, daher empfehlen die Spezialisten dringend, "die Maßnahme zu kennen". Wenn die Symptome einer Alkoholvergiftung im Gesicht, ist es notwendig, eine Reinigung der Leber rechtzeitig durchzuführen. Im Folgenden finden Sie wertvolle Empfehlungen von Experten, wie Sie den Prozess der Zersetzung von Ethylalkohol beschleunigen und dessen Ausscheidung aus dem Körper sicherstellen können.

Mit einem Kater

Der Verlauf der Entgiftung kann in einem häuslichen Umfeld organisiert werden, und dazu wird in Ermangelung einer allergischen Reaktion empfohlen, ein bewährtes Diaphorese- und Diuretikum namens Honig zu verwenden. Bei einem starken Kater-Syndrom empfiehlt es sich, jede Stunde auf einen Teelöffel dieses Naturproduktes aufzulösen, um eine stabile positive Dynamik zu gewährleisten. Mit Hilfe der Alkoholintoxikation mit Honig ist es möglich, den allgemeinen Gesundheitszustand für 1-2 Stunden zu normalisieren. Hier sind einige andere Tipps:

  1. Bereiten Sie eine Abkochung aus getrockneter Brennnessel vor, trinken Sie Sutra und den ganzen Tag statt Tee. Das Getränk normalisiert die Funktionen der Bauchspeicheldrüse und des Darms, beseitigt die Katersymptome.
  2. Karotten- oder Rübensaft neutralisiert die Abbauprodukte von Ethanol im Körper und behandelt so erfolgreich unangenehme Erscheinungen des Katersyndroms. Es wird empfohlen, konzentrierte Säfte zuzubereiten.

Nach einem Binge

Wenn eine Person für eine lange Zeit zu trinken, um die Reinigung des Verdauungssystems zu beschleunigen und die vollständige Austrocknung des Körpers zu vermeiden, wird es durch eine Abkochung von Löwenzahnwurzeln oder Tee mit Thymian geholfen. Im ersten Fall 1 EL. l. zerkleinertes Rohmaterial für 2 EL. kochendes Wasser, darauf bestehen und sich anstrengen. Nehmen Sie eine Löwenzahnbrühe ist empfohlen zweimal warm - nach dem Aufstehen und nach 2 Stunden. Wie für Tee mit Thymian, trinken solche Kräuter Abkochungen den ganzen Tag über. Dies sind wirksame Methoden, wie der Körper von Alkohol gereinigt und in der Zusammensetzung von Giften enthalten ist.

Nach dem Aufgeben von Alkohol

Wenn eine Person endlich mit dem Trinken aufhört, muss auch der Körper die Anwesenheit von Alkohol im Blut und in der Leber reinigen. Sie können mit Honig oder Gemüsesaft behandelt werden, aber das erste, was Sie brauchen, um einen Spezialisten um Rat zu fragen. Der Arzt rät unbedingt ins Bad zu gehen, damit giftige Substanzen durch die Haut mit Schweiß austreten und dann mit Sorbentien behandelt werden. Alternativ kann es Aktivkohle, Sorbex oder Weißkohle sein. Darüber hinaus ist die Norm des täglichen Bedarfs notwendig, um eine Portion gekochten Reis zu machen, die auch wirksam bei der Bekämpfung von Toxinen ist.

Wie man den Körper des Alkohols schnell säubert

Nach dem Trinken von Alkohol in großen Mengen ist die Gefahr einer allgemeinen Intoxikation erhöht. Im Körper sterben die Leber- und Gehirnzellen aus und eine Person kann plötzlich sterben. Der Staat ist kritisch, deshalb ist es erforderlich, ohne nachzudenken zu handeln. Abhängig von der Stärke des Getränks werden unabhängig voneinander Giftstoffe für mehrere Stunden entnommen, aber dieser Vorgang kann in einer häuslichen Umgebung beschleunigt werden.

Magenspülung

Um ernsthafte gesundheitliche Komplikationen zu vermeiden, ist es erforderlich, eine große Menge Flüssigkeit zu trinken und dann künstlich einen Erbrechen zu provozieren, um die Produkte des Alkoholabbaus gewaltsam zu entfernen. Dieses Waschen des Magens erlaubt keine Verdauung von Schwermetallen, reduziert die Konzentration von Ethanol im Blut. Dies ist eine Notfallmaßnahme, gefolgt von oraler Aufnahme von Sorbentien, symptomatische Therapie ausschließlich aus medizinischen Gründen. Es ist nicht überflüssig, grünen oder Ingwertee, wie natürliche Antioxidantien zu haben.

Dropper

Bei der Untersuchung der Methoden zur Reinigung des Alkoholkörpers darf der radikale Ansatz des Problems nicht aus den Augen verloren werden. Dropper werden intravenös im Krankenhaus abgegeben. Auf diese Weise ist es möglich, das Blut dringend zu reinigen, das Wasser-Salz-Gleichgewicht des Körpers wiederherzustellen. Die Droge, die Ärzte während des Verfahrens verwenden, heißt Hemodez, wurde seit Jahrzehnten intravenös verwendet. Es gibt seine progressiven Analoga: Belvidon, Gemosan, Neogemodez, Krasgemodez und andere.

Als einen Organismus nach Alkohol zu reinigen

In einem Kater Zustand können Sie Ihre Gesundheit mit Aspirin vertrauen. In Anwesenheit von Ascorbinsäure in der chemischen Zusammensetzung helfen die Medikamente dabei, die Blutviskosität zu reduzieren, den systemischen Kreislauf zu stimulieren, die Immunität zu aktivieren und freie Radikale freizusetzen. Wenn solche Tabletten nicht zur Hand sind, empfiehlt es sich, anstatt zum Frühstück zu essen Zitrusfrüchte, zum Beispiel Zitronen. Die Vitamine C und E in der natürlichen Zusammensetzung wirken nach demselben Prinzip.

Arzneimittel

Um die Magenschleimhaut wiederherzustellen und den Körper von Alkohol vollständig zu reinigen, ist es empfehlenswert, auf die Hilfe der offiziellen Medizin zurückzugreifen. In der angegebenen Richtung haben sich die folgenden medizinischen Präparate bewährt:

  1. Glycin. Ein wirksames Medikament in Form von Tabletten, die dem Gehirn Sauerstoff zuführen, verringert die Schwere des Katers. Trinken Sie 1 Tablette alle 3-4 Stunden, aber nicht mehr als 3 Tabletten pro Tag.
  2. Aktivkohle. Dies ist eine öffentliche Methode, um den Körper von Alkoholismus zu reinigen. Schwarze Tabletten neutralisieren Giftstoffe im Körper, fördern ihre natürliche Produktion. Nehmen Sie 1 Tablette alle 8-9 kg Gewicht.

Volksheilmittel

Infusionen und Abkochungen von Kräutern aus Alkohol sind nicht schwächer, die Hauptsache ist, sie morgens und zwischen den Mahlzeiten einzunehmen. In diesem Fall sprechen wir nicht von Sole oder Brei mit Hafer, hier sind zuverlässige und bewährte Rezepte:

  1. In gleichen Proportionen ist es erforderlich, Infusion von Thymian, Schafgarbe, Wacholderbeeren, Johanniskraut zu kombinieren. Dann 2 EL. l. roh pour 1 EL. kochendes Wasser, beharren und kühlen. Nimm 10 Tage ein Viertel Glas nach dem anderen (für einen Tag, um ein Glas Medizin zu trinken).
  2. Zu gleichen Teilen ist es notwendig, die Kräuter von Thymian, Minze, Bärenklau, Huf, Huhn, Engelwurz, Engelwurz und Plauna zu kombinieren. Gießen Sie 1 EL. Wasser, kochen für 5-7 Minuten. Dann bestehen auf Raumtemperatur, nehmen Sie 2 EL. l. 4 mal am Tag.
  3. Es ist notwendig 1 EL. l. zerdrückte Wurzel des Ingwers in 2 EL kochen. kochendes Wasser für 5-7 Minuten. Dann darauf bestehen, kühlen, belasten, 1 TL Flüssigkeit hinzufügen. Honig, rühren, fasten.

Den Körper von Alkohol zu Hause reinigen

Wenn am Morgen anstelle einer Dosis von Alkohol Reis oder Haferbrei zu essen ist, wird der allgemeine Gesundheitszustand des Alkoholikers von gestern schneller normalisiert. Darüber hinaus ist es wichtig, einige Tage lang auf gekochtes Gemüse und fettarme Hühnerbrühen zu achten, damit die Bauchspeicheldrüse Sie nicht im Stich lässt. Vergessen Sie nicht den kolossalen Vorteil einer Kontrastdusche für den systemischen Kreislauf. Hauptziel ist die Wiederherstellung der Magenschleimhaut und der Darmmotilität, um Intoxikationssymptome und Leberzerstörungen zu vermeiden. Im Folgenden sind die Methoden zur schnellen Reinigung des Körpers von Alkohol.

Wie man Blut säubert

Um den systemischen Blutstrom von giftigen Substanzen zu entlasten, müssen Sie mehr Flüssigkeit trinken, während Sie Aktivkohle, Multivitaminkomplexe mit Vitamin C und E nehmen müssen. Von natürlichen Heilmitteln ist es erforderlich, die folgenden Empfehlungen einzuhalten:

  1. Nehmen Sie am Morgen auf nüchternen Magen eine Prise Ingwer in Form eines Pulvers und mischen Sie es mit 1 TL vor. Honig.
  2. Vom Alkohol wird empfohlen, dreimal täglich frischen Karottensaft in einem Volumen von 50 ml zu verwenden.

Wie man den Nieren hilft

Um das Harnsystem zu normalisieren, ist es notwendig, Diuretika einzunehmen. Von den offiziellen Medikamenten sind Furosemid und Uregit gut zu empfehlen. Von den natürlichen Mitteln der traditionellen Medizin wird empfohlen, auf die Abkochungen von Weißdorn und Heckenrose zu achten. Solche Hausmethoden, wie man den Körper von Alkohol reinigen kann, werden in der Praxis seit Jahrzehnten getestet.

Wie man den Magen wiederherstellt

Um Toxine effizient aus dem Verdauungssystem zu entfernen, ist eine zusätzliche Sorptionsmittelaufnahme erforderlich (Sorbeks, Aktivkohle und Weißkohle). Um die gestörte Darmmikroflora wiederherzustellen, verschreiben Ärzte natürliche Probiotika. Unter ihnen - Drogen Lineks, Bifidumbacterin, Simbiter und andere. Ihre komplexe Aufnahme reinigt den Darmtrakt von den Überresten des Alkohols.

Video

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Die Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann aufgrund der individuellen Eigenschaften des einzelnen Patienten eine Diagnose und Therapieempfehlung abgeben.

Wie den Körper von Alkohol zu reinigen: zu Hause?

Ärzte sagen, dass hochwertige alkoholische Getränke in kleinen Dosen nicht nur nicht schädlich, sondern sogar gesundheitsfördernd sind. Dennoch werden laute Feste, freundschaftliche Zusammenkünfte und andere Aktivitäten oft von Exzessen begleitet, die dann zu Körpervergiftungen führen. In diesem Fall müssen Sie nur wissen, wie Sie den Körper von Alkohol reinigen.

Ein bisschen Physiologie

Um zu verstehen, wie man den Körper von Alkohol reinigen kann, ist es notwendig zu verstehen, was mit Alkohol passiert, wenn sie hinein kommen. So verlässt bereits in den ersten Stunden nach dem Verzehr von 10% bis 30% Alkohol den Körper (physiologisch) unabhängig. Aber die restlichen 70-90% fallen in die Leber.

Die Hauptsymptome der Intoxikation

Die Entscheidung, wie man den Körper nach Alkohol reinigen kann, hängt davon ab, wie sich die Vergiftung manifestiert. So kann es die folgenden Symptome haben:

  • ein kompletter Zusammenbruch und ein starkes Gefühl der Müdigkeit, das eine lange Zeit dauern kann;
  • abgelenkt Aufmerksamkeit und Schwierigkeiten mit dem Erinnern von Informationen;
  • das Auftreten von allergischen Reaktionen auf Nahrungsmittel und Drogen, die vorher vom Körper normalerweise wahrgenommen wurden;
  • Abneigung gegen den Geruch von Alkohol, Parfums und Haushaltschemikalien;
  • starke Kopfschmerzen;
  • Schwellung des Gesichts;
  • dunkle Ringe unter den Augen;
  • das Auftreten eines Ausschlags auf der Haut;
  • ein starker Anstieg des Haarverlustes;
  • Verschlechterung des Teints;
  • körperliche Schwäche, die sogar geringe körperliche Anstrengung unmöglich macht;
  • schwere trockene Haut bis zum Schälen;
  • Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und andere Anomalien des Verdauungstraktes.

Express-Lösung

Es gibt viele Möglichkeiten, den Körper Alkohol zu Hause zu reinigen. Es ist gut, wenn Sie einen ganzen Tag Zeit haben, um sich von einem Kater zu erholen. Wenn Sie sich jedoch schnell erholen müssen, probieren Sie diese Methoden aus:

  • Nehmen Sie vor dem Frühstück Aktivkohle in Höhe von 1 Tablette pro 10 kg Körpergewicht ein.
  • Beginnen Sie den Morgen mit viel Wasser (Sie können mit Zitrone oder Honig), während Sie den ganzen Tag über reichlich Flüssigkeit trinken;
  • Auf nüchternen Magen wird empfohlen, einen konzentrierten Hafer-Sud zu trinken (wenn es keine Zeit oder Mühe gibt, ihn zuzubereiten, müssen Sie viel Frühstück mit Lebensmitteln haben, die reich an Ballaststoffen sind);
  • Aufmunterung und Beseitigung der Hauptsymptome hilft kontrastreich zu duschen (man kann auch an der frischen Luft spazieren gehen);
  • Wenn es keinen Schwindel und keine Übelkeit gibt, machen Sie eine leichte Übung;
  • als ein Frühstück müssen Sie Reisbrei ohne Salz, Gewürze und andere Zusätze essen (es wird die Rolle des Absorptionsmittels erfüllen);
  • Um am nächsten Morgen eine harntreibende Wirkung zu erzielen, nehmen Sie eine Kamillenbrühe oder trinken Sie eine Tasse starken Tee.

Volksmethoden

Wenn das Katersyndrom nicht stark ist und auch keine Vergiftungserscheinungen vorliegen, ist es durchaus möglich, den Alkoholkörper zu Hause zu reinigen. Zu diesem Zweck sind einige Volksrezepte geeignet, nämlich:

  • Honig ist eines der wirksamsten Produkte zur Entgiftung. Es wirkt sowohl harntreibend als auch diaphoretisch und kann auch die Wirkung einiger giftiger Substanzen neutralisieren. Um das Blut zu reinigen, wird empfohlen, jede Stunde auf einem Teelöffel Honig aufzulösen (wenn Sie dieses Produkt nicht mögen, lösen Sie es in Wasser auf).
  • Anstelle von normalem Tee, trinken Sie eine Abkochung von getrockneter Brennnessel. Dieses Kraut hat eine stark harntreibende Wirkung und stellt auch die Funktionen des Darms und der Bauchspeicheldrüse wieder her.
  • Nehmen Sie zweimal am Tag einen Sud aus Löwenzahnwurzeln. Zu seiner Zubereitung wird ein Esslöffel Kräuter in einem Glas Wasser gekocht. Nach einer halben Stunde sollte die Brühe aus dem Feuer entfernt und filtriert werden.
  • Auf nüchternen Magen müssen Sie ein Glas frischen Rübensaft mit einem Löffel Sonnenblumenöl trinken. Da dieses Produkt eine stark abführende Wirkung hat, sollten Sie es vor der Arbeit nicht trinken.
  • Die ausgeprägte reinigende Wirkung hat eine Infusion von Thymian, Schafgarbe, Wacholderbeeren, Johanniskraut. Mischen Sie alles in gleichen Anteilen, gießen Sie 2 Esslöffel Rohmaterial mit einem Glas kochendem Wasser. Innerhalb von 10 Tagen müssen Sie eine halbe Tasse Geld trinken (aufgeteilt in mehrere Empfänge).

Wiederherstellung der inneren Organe

Nach dem Erhalt einer großen Menge Alkohol erscheint die Frage, wie der Körper gereinigt werden muss, unweigerlich. Fast alle inneren Organe leiden unter Alkohol. Für ihre Genesung lohnt es sich, solche Maßnahmen zu ergreifen:

  • Um die Arbeit des Gehirns zu normalisieren, nehmen Sie Mittel, die Blutgefäße wiederherstellen. Dies erhöht den Sauerstofffluss und beschleunigt die Blutzirkulation.
  • Um die Leber wiederherzustellen, müssen Sie sich an eine strenge Diät halten, die den Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln ausschließt. Sie können auch auf spezielle Medikamente zurückgreifen (zum Beispiel Essentiale).
  • Die Nieren leiden, weil die meisten Toxine durch das Ausscheidungssystem eliminiert werden. In dieser Hinsicht müssen Sie so viel wie möglich reines Wasser trinken (erlauben Sie auch die Verwendung von Diuretika).
  • Die Verbesserung der Bauchspeicheldrüse impliziert die Etablierung einer richtigen Diät und Diät. Um den Körper auf den normalen Betrieb vorzubereiten, trinken Sie eine halbe Stunde, bevor Sie etwas warmes Wasser zu sich nehmen.
  • Alkohol wirkt sich negativ auf den Hautzustand aus (insbesondere weil ein Großteil der Giftstoffe den Körper durch Schweiß verlässt). Um den Zustand der Epidermis zu verbessern, waschen Sie Kräuterabkochungen, massieren Sie Ihr Gesicht mit Kosmetikeis, regelmäßig Peeling, gehen Sie an der frischen Luft.

Einige nützliche Tipps

Es gibt viele Möglichkeiten, den Körper von Alkohol zu reinigen. Befolgen Sie diese Tipps:

  • Trinken Sie so viel reines Wasser wie möglich ohne Gas;
  • Kaffee aufgeben;
  • verwerfen geräucherte und eingelegte Produkte;
  • um die Symptome der schweren Intoxikation zu entfernen und schnell die Bedingung zu verbessern, wird helfen, den Magen zu waschen;
  • Nach jeder Mahlzeit grünen Tee trinken (mit Ingwer);
  • Beschleunigt signifikant den Entgiftungsprozess der Vitamine A und E;
  • solch ein Beruhigungsmittel wie "Glycin" hilft, das Gehirn mit Sauerstoff zu sättigen;
  • nehmen Sie Bernsteinsäure, die in der Apotheke erworben werden kann;
  • zur Stärkung des Körpers während der Reinigung trinken Karottensaft;
  • Ascorbinsäure hat eine gute reinigende Wirkung (Zitrusfrüchte helfen auch).

Medizinische Versorgung

Wie wird der Körper von Alkohol und Nikotin gereinigt, wenn die Form der Intoxikation schwer ist? Dies ist nur in einem Krankenhaus möglich. Qualifizierte Ärzte können solche Verfahren durchführen:

  • Hämosorption - Filtration von Blut zur Reinigung von toxischen Substanzen;
  • Plasmapherese - Entfernung eines von Toxinen betroffenen Teils des Plasmas aus dem Körper;
  • Hämodialyse - Reinigung der Nieren;
  • intravenöse Verabreichung von speziellen Medikamenten (in der Regel einen Tropfer).

Häufige Fehler

Um sich nach einem Festmahl wieder zu erholen und das Wohlbefinden zu verbessern, ist es wichtig, den Alkoholkörper vollständig zu reinigen. Trotzdem macht es nicht jeder richtig. Also, die häufigsten Fehler der Entgiftung sind die folgenden:

  • Viele glauben, dass, wenn Sie am nächsten Morgen nach einem Fest betrunken sind, alle Konsequenzen von Hand entfernt werden. Nichtsdestoweniger wird diese Situation nur verschärft, weil der Körper eine neue Portion Toxine erhält.
  • Vertraue Drogerien nicht. Die beworbenen Tabletten können nur Symptome und externe Vergiftungsmanifestationen lindern. Sie besitzen jedoch nicht die Fähigkeit, giftige Substanzen aus dem Körper zu binden und zurückzuziehen.
  • Es ist nicht nur schädlich, es ist sogar gefährlich, Kräuter zu akzeptieren, die eine Abneigung gegen Alkohol hervorrufen. Die meisten dieser Pflanzen sind giftig und daher können Sie neben Alkoholvergiftungen auch schwere Vergiftungen bekommen. Dies gilt für Nahrungsergänzungsmittel, die über Apotheken und private Vertreter vertrieben werden.
  • Um Kopfschmerzen zu beseitigen, nehmen Sie oft Aspirin.
    Aber wenn die Bedingung erträglich ist, ist es besser, auf Medikamente zu verzichten, weil sie die Magenwände reizen.

Wie man den Alkoholkörper vor der Empfängnis reinigt

Vorbereitung auf die Empfängnis ist ein äußerst wichtiger Moment. Der Entgiftungsverlauf sollte länger dauern als in jedem anderen Fall. Und selbst wenn Sie überhaupt keinen Alkohol trinken, ist die Reinigung des Körpers nicht überflüssig. Es ist auch erwähnenswert, dass dieses Verfahren nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer obligatorisch ist, da Alkohol die Qualität der Spermatozoen verschlechtern kann.

Fazit

Schon geringe Mengen Alkohol können den Körper für lange Zeit vergiften. Suchen Sie daher nicht nach Möglichkeiten, den Körper schnell zu reinigen. Dies ist nur in einer Krankenhausumgebung unter der engen Aufsicht von Ärzten möglich. Was Heim Techniken betrifft, benötigen sie Zeit und Geduld. Aber am wichtigsten ist es, den wiederholten Konsum von Alkohol bis zum Ende der Zerfallszeit vollständig aufzugeben.

Wie den Körper von Alkohol zu reinigen?

Durch die Medizin wird bewiesen, dass die Verwendung von alkoholischen Getränken in minimalen Dosen nicht nur nicht schadet, sondern auch die Genesung des Organismus fördert. Bei vielen Aktivitäten wird jedoch Alkohol in großen Mengen getrunken, was den Körper oft zu Vergiftungen führt. Bei starkem Rausch müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Wenn Alkohol nicht zu viel genommen wird, ist eine Reinigung zu Hause möglich, aber Sie sollten wissen, wie man richtig vorgeht und wie viel Alkohol Sie nicht brauchen, um den Körper zu reinigen (es dauert etwa 3 bis 12 Monate, um ihn vollständig zu reinigen).

Vergiftungssymptome

Wie man den Körper von Alkohol, mehrere zu reinigen, um die am besten geeignete zu finden, müssen Sie bestimmen, wie die Vergiftung verläuft. So können die Symptome sein:

  • ein konstanter Rückgang der Stärke;
  • Zerstreutheit und vorübergehender Gedächtnisverlust;
  • Abneigung gegen die meisten Gerüche;
  • starke Kopfschmerzen;
  • Hautpeeling;
  • starker Haarausfall;
  • starke körperliche Schwäche, die die Durchführung von Elementaraktionen beeinträchtigt;
  • Übelkeit;
  • Erbrechen.

Wenn Sie ein oder mehrere Zeichen fühlen, sollten Sie auf Ihre Gesundheit achten und auch beginnen, Ihren Körper von Alkohol zu reinigen.

Die Hauptreinigungsregeln

Reinigung des Körpers von Alkohol kann für eine kurze Zeit und für eine lange Zeit durchgeführt werden. Unabhängig von der Methode sollten Sie die folgenden allgemeinen Regeln beachten:

  1. Nach längerem Alkoholkonsum lohnt es sich, auf Getränke zu verzichten, die die Aktivität steigern / Energie wieder herstellen.
  2. Verzicht auf die Verwendung von salzig / süß, scharf / fettig.
  3. Die Diät sollte fast ausschließlich aus Gemüse und Früchten bestehen.
  4. Im Tagesgebrauch ungefähr 3 Liter Wasser.
  5. Um eine Tablette "Aspirin" zu trinken, um schlechte Gesundheit loszuwerden.

Erholung pro Tag

Es ist daran zu erinnern, dass es unmöglich ist, morgens, mehrere Stunden oder einen Tag Alkohol zu bekommen. Auf die Frage, wie viele keinen Alkohol trinken sollten, um den Körper zu reinigen, erklären Ärzte, dass es 21 Tage dauert. Der Patient hat jedoch Glück, wenn er nach einem stürmischen Ereignis einen ganzen Tag in Reserve hat, denn in dieser Zeit können Sie sich ein wenig erholen und vom Zustand eines Katers abrücken.

Von morgens bis abends empfiehlt es sich, Folgendes zu tun:

  • Beginnen Sie den Morgen mit der Verwendung von reinem Wasser, ohne Gase, um die Arbeit des Magens zu normalisieren.
  • Wenn der "Kranke" selten trinkt, wird Aktivkohle und Weißkohle zum Helfer.
  • Der Erwerb von Lebhaftigkeit und die Beseitigung von Giften wird der Kontrastdusche helfen.
  • Um den Abtransport von Alkohol spaltenden Produkten zu beschleunigen, wird auch empfohlen, Bernsteinsäure (in Apotheken erhältlich) zu nehmen. Dies ist ein sehr leistungsfähiges Entgiftungswerkzeug.
  • Nehmen Sie Sorbentien, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ist "Polysorb" mit Siliziumdioxid.
  • Während des Tages wird empfohlen, die normale Mahlzeit, beschränkt auf Obst und Gemüse, aufzugeben. (Wenn es einen starken Bedarf an Nahrung gibt, kann der Trinker nur Reisbrei essen.) Reis hat die Eigenschaft, Gifte in sich zu saugen und sie aus dem Körper zu entfernen.
  • Es wird nicht überflüssig sein, Erbrechen zu induzieren, nach Alkohol wird diese Aktion dem Körper bei der Genesung sehr helfen, sowie die Symptome eines Katers unterdrücken.
  • Mehrmals täglich können Sie Glycine einnehmen. Tabletten sind sicher, tragen zum Sauerstofffluss ins Gehirn bei, was bei der Behandlung hilft.
  • Wiederherstellende Getränke sind grüner Tee und Karottensaft. Während des Tages können Sie auch regelmäßig Mineralwasser trinken, es wird helfen, den Zustand zu verbessern, und auch helfen, angesammelte Giftstoffe zu entfernen.

Behandlung mit Volksmedizin

Wenn nach dem Alkoholgenuss das Katersyndrom schwach ist und sich die Vergiftungssymptome nicht manifestieren, brauchen Sie keinen Arzt aufzusuchen, da Sie den Alkoholkörper zu Hause reinigen können.

Dazu eignen sich beispielsweise Folklorrezepte:

  • Reinigen Sie den Körper von Alkohol wird Honig helfen. Honig wirkt harntreibend und hat zusätzlich die Fähigkeit, verschiedene Vergiftungsbestandteile zu entfernen. Der Nachteil ist, dass Honig für eine lange Zeit notwendig ist, für eine Anwendung wird die Wirkung nicht sein. Um das Ergebnis zu erhalten, sollte man jede Stunde für eine Stunde auf einen Teelöffel "Medizin" auflösen.
  • Starker Tee hilft, Anzeichen eines Katers zu jubeln und zu unterdrücken. Verbessern Sie die Reinigung wird nicht nur Tee, sondern eine Abkochung von getrockneten Brennnesseln helfen. Dieses Kraut hat eine stark diuretische Wirkung und die Fähigkeit, Darmfunktionen wiederherzustellen.
  • Zweimal am Tag können Sie Abkochung von Löwenzahnwurzeln essen. Um die Medizin zu bekommen, sollte ein Löffel Gras in einem Glas Wasser gekocht werden. Nach 30 Minuten die Brühe aus dem Feuer nehmen und abtropfen lassen.
  • Um den Körper nach dem Aufgeben von Alkohol zu reinigen, hilft Infusion, die Thymian, Schafgarbe, Wacholderbeeren und Johanniskraut enthält. Mischen Sie die Zutaten in gleichen Anteilen, gießen Sie ein Glas heißes Wasser. Teilen Sie die Infusion in mehrere Aufnahmen auf. Dauer der Zulassung: 10 Tage. Trinken Sie ein halbes Glas pro Tag.

Passen Sie auf Ihre Leber auf

Der beste Weg, um es wiederherzustellen, ist der Mariendistel-Schrot.

Helfen Sie Ärzten

Bei schwerer Intoxikation ist eine Reinigung des Hauses höchst unerwünscht. Völlig sauber und sich besser fühlen hilft nur dem Krankenhaus. Erfahrene Ärzte bieten eines der folgenden Verfahren an:

  • Hämosorption - Reinigung von Blut (entfernt giftige Substanzen aus dem Körper);
  • Plasmapherese - Beseitigung aus dem Körper des betroffenen Teils des Plasmas;
  • Hämodialyse - Filtration der Nieren;
  • Intravenöse Verabreichung von Medikamenten (Pipette).

Häufige Fehler bei der Beseitigung eines Katers

Um den Körper wiederherzustellen, bedarf es einer vollständigen Reinigung. Trotzdem glauben viele Menschen, dass, wenn sie das Gefühl eines Katers loswerden, der Körper als gesund betrachtet werden kann. Befolgen Sie diese Meinung, eine Menge von täglichen zugeben die häufigsten Fehler, nämlich:

  • Die Mehrheit glaubt, dass der Kater, wenn er morgens getrunken und eine zusätzliche Dosis Alkohol eingenommen hat, sofort verschwindet. Das Gefühl der Krankheit wird in der Tat vergehen, aber die Situation wird sich nur verschlimmern, weil der Körper eine neue Dosis Gift erhalten wird.
  • Apotheke Drogen werden nicht zur Reinigung helfen. Egal wie schön die Werbung klang, alle Medikamente werden nur vorübergehend die äußeren Erscheinungsformen eines Katers zerstören, aber sie besitzen nicht die Fähigkeit, Gifte auszuscheiden.
  • Es ist gefährlich, die Sammlung von Kräutern zu akzeptieren, die zum Auftreten einer Abneigung gegen Alkohol beitragen. Praktisch alle Pflanzen mit solchen Eigenschaften sind giftig, nehmen sie an, besteht die Gefahr einer starken Vergiftung.

Es ist erwähnenswert, dass sogar die minimale Dosierung von Alkohol den Körper zu einer Vergiftung führen kann. Suchen Sie nicht nach Möglichkeiten zur schnellen Reinigung des Alkoholkörpers, da dies nur in einem Krankenhaus möglich ist.

Wenn Sie ein Verfahren zur Reinigung der Heimat ausgewählt, sollten Sie vor allem geduldig sein und sich daran zu hindern, die Wiederverwendung von Alkohol so lange, bis eine vollständige Genesung, nämlich für 3-12 Monate. Glauben Sie nicht, dass diejenigen, die sagen, dass dieser Prozess 21 Tage dauert, nicht wahr sind.

Aber auch zu Hause Reinigung ist es ratsam, mit Ärzten zu konsultieren, wie sie helfen, Nebenwirkungen zu vermeiden und nur geeignete Mittel, nicht alles, und spart damit Geld und Zeit.

Reinigung von Alkohol: schnell und unabhängig

Wenn Sie lesen, bedeutet das, dass Sie daran interessiert sind, wie schnell und alleine Sie Ihren Körper nach dem Trinken reinigen können. Hier haben wir die wahren Wege zur Reinigung von Alkohol sowie Fehler, die oft zu Hause zugelassen werden, gesammelt und analysiert. Sofort nützliche Hinweise:

  • Behandlung von Alkoholintoxikationen, was sie tun und was Ärzte behandeln - hier, wie man schwere Alkoholvergiftung lindert;
  • Symptome, Anzeichen und Notfallversorgung für kritische alkoholische Getränke - finden Sie heraus, wie die erste Hilfe geliefert wird, bevor der Rettungswagen eintrifft;
  • Reinigung der Leber von Alkohol - sehen Sie, wie die Behandlung behandelt wird und mit Hilfe von Volksmedizin.

Inhalt

Alkoholische Getränke zu trinken ist eine schwierige Frage. Aus medizinischer und wissenschaftlicher Sicht ist alles kristallklar, je weniger man trinkt, desto besser. Aber in der Praxis hört dieses soziale Phänomen nicht mit Verboten und Moralisieren auf. Die meisten Menschen verbinden nicht nüchtern mit der Zeit aus einer schwierigen Situation.

Ohne den Gebrauch von Alkohol sehen andere einfach keine Ruhe. Und da sind diejenigen, die einfach mit dem Strom schwimmen und nichts dagegen haben, zu trinken, weil dies eine Möglichkeit für sie ist, die graue Routine aufzuhellen.

Wenn Sie sich mit Freunden treffen oder einen schönen Abend verbringen wollen - es wird selten auf einem trockenen Abend gemacht. Nun, wenn die Verwendung von Wein und Wodka-Produkten - ein Ritual der angenehmen Kommunikation. Aber es passiert auch, dass viel mehr getrunken hat als erwartet. Wenn dieser Weg nicht nur am nächsten Wochenende und den Feiertagen vorbeigeht, aber eine Reihe solcher Tage beginnt, fast den täglichen Charakter zu tragen, ist es Zeit, auf Alkoholismus überprüft zu werden. Aber das ist ein separates Thema...

Jetzt werden wir feststellen, was es wert ist, wenn Sie unangenehme Symptome und die Folgen exzessiver Trankopfer verspüren. Für Sie steht natürlich das Problem, eine schnelle Reinigung von Alkohol zu bestimmen und durchzuführen, im Vordergrund.

Was ist besser zu tun, um Alkoholgifte im Körper wirklich schnell und sicher loszuwerden und keine Fehler zu machen - die Aufgabe ist nicht so kompliziert. Aber in dieser Frage gibt es eine Mythologie, die für Geschäftsleute nützlich ist, die solche Schwierigkeiten nicht geringes Geld verdienen. Lesen und lernen Sie, wie Sie sich selbst und sich selbst helfen können.

Als Reinigung unterscheidet sich von der Behandlung von alkoholischen Folgen

Bevor Sie Ratschläge und Empfehlungen geben, die Ihnen helfen, sich nicht nur heiterer zu fühlen, sondern auch Ihr Budget zu sparen, müssen Sie den Umfang der Aufgaben und den Umfang ihrer Anwendung skizzieren. Offensichtlich besteht ein signifikanter Unterschied zwischen der Reinigung des Körpers und der Behandlung von Läsionen durch Alkohol. Daher sind die Mittel und Wege, alkoholische Toxine schnell loszuwerden - das ist eine Sache, und die Medikamente, um die vitale Aktivität des Körpers zu stabilisieren und zu normalisieren - das ist eine ganz andere.

Wenn wir Heißgetränke verwenden, führt dies nicht nur zur Intoxikation, sondern auch zur Störung vieler Prozesse aufgrund der allgemeinen toxischen Wirkung von Ethylalkohol. Aber nicht ein Ethanol ist dafür verantwortlich, dass es nach der Trankung schlecht wird.

Der Metabolismus von Alkohol ist stufenweise. Insbesondere wird Acetaldehyd gebildet, welches viel toxischer als Alkohol ist. Es ist seine Kongestion, die jene negativen Gefühle verursacht, an denen sowohl Menschen mit Kater als auch Patienten mit Alkoholabstinenz leiden.

Wenn Acetaldehyd schnell aus dem Körper ausgeschieden wird, hat es keine Zeit, einen signifikanten Schaden anzurichten. Aber mit einer langen Aufrechterhaltung einer signifikanten Konzentration dieses Metaboliten von Ethanol im Körper wird nicht nur Reinigung, sondern auch Behandlung benötigt.

Methoden zur beschleunigten Reinigung des Körpers nach dem Trinken zu Hause

Eine schnelle Reinigung und Normalisierung der Körperfunktionen nach Exposition gegenüber Ethylalkohol wird erreicht. Aber nur wenn die unternommenen Anstrengungen den natürlichen Prozessen der Extraktion und Verwertung von Ethanol helfen. Wenn die Mittel nicht zur Beseitigung und Neutralisierung von Giftstoffen beitragen, ist es nicht korrekt, über eine schnelle Reinigung zu sprechen.

In einem Katerzustand ist der Körper dehydriert, das Ionengleichgewicht ist im Blut gestört. Diese Verstöße äußern sich in einem starken Durst, es gibt einen sogenannten "Sushnyak". Das erste, was zu tun ist, beschleunigt den Prozess der Selbstreinigung nach einem Kater. Diese Korrektur des Wasser- und Ionenhaushaltes im Körper.

Nach Alkohol feuchtigkeitsspendend: wie viel und was zu trinken

Zumindest müssen Sie reines oder Mineralwasser verwenden. Anstelle von Wasser können Sie nützliche Lebensmittelflüssigkeiten verwenden, die reich an Spurenelementen und Ionen sind. Gut geeignete Kompotte aus Trockenfrüchten, Natursäften, nicht stark sauren Gurken, Sauermilchgetränken (Tan, Ayran, Quarkmolke, Buttermilch).

Die Gesamtmenge an absorbierter Flüssigkeit während dieses Zeitraums sollte so groß wie möglich sein. Wenn Nieren erlaubt sind, kann sie in Mengen von mehr als 3 Litern pro Tag konsumiert werden.

Natürliche Diuretika gegen Alkoholtoxizität

Zusätzlich zur Sättigung des Körpers mit Flüssigkeit, um den Prozess der Reinigung und Beseitigung von Alkohol und Giftstoffen aus dem Körper schnell zu starten, ist es notwendig, das Wasserlassen zu beschleunigen oder Diurese zu intensivieren. Sättigung mit Wasser und Stabilisierung des Säure-Basen-Haushaltes können immer noch als nicht ausreichend angesehen werden.

Es gibt Möglichkeiten, die Entfernung von Urin zu Hause ohne Pillen zu beschleunigen. Schnell und sicher kann die Verwendung von Speisen und Getränken mit einer harntreibenden Wirkung in Betracht gezogen werden. Im einfachsten Fall können dies Wassermelonen, frische und eingelegte Gurken, Cranberries und Cranberry Mors sein.

Was hilft Aktivkohle

Alkohol wird oft für einen Imbiss eingenommen, und Alkoholvergiftung ist so, dass er in der Regel die Arbeit des Magen-Darm-Trakts stört. Es ist absolut sicher, dass, um den Grad der Alkoholvergiftung vor einem Festmahl zu verhindern und zu reduzieren, es nützlich ist, Adsorbentien zu nehmen. Die einfachste und billigste von ihnen ist aktivierte (schwarze) Kohle. Es sollte in großen Mengen in die Berechnung von mindestens 1 Tablette pro 10 kg menschliches Gewicht aufgenommen werden.

Was die Intensivierung der Reinigung nach dem Fest betrifft, ist die Wirkung viel schlimmer, aber sie ist immer noch da. Schwarze Kohle kann weder Alkohol selbst noch Giftstoffe aus Magen und Darm aufnehmen.

Dies ist eine bewiesene Tatsache, obwohl sie auf Analphabetenseiten das Gegenteil schreiben. Aber es bindet andere Nahrungstoxine und fördert indirekt, dass es nach dem unerträglichen Alkoholgenuss den Magen richtig startet.

Erbrechen oder Magenspülung: warum und wie

Ethylalkohol kann den Körper zusätzlich zu Urin verlassen, sogar mit Erbrochenem, dann durch Dämpfe in der ausgeatmeten Luft. Es kann jedoch widerlich sein, wenn Sie sofort nach dem Trinken krank werden, ist es besser, den Mageninhalt durch einen natürlichen Prozess zu entleeren - Erbrechen.

Sie können dies mehrmals tun und sogar die Ausscheidung des Körpers aus dem Alkoholgift beschleunigen, um künstlich Erbrechen herbeizuführen, das heißt spezifisch. Dazu wird warmes Wasser in einer Menge von bis zu einem Liter pro Vorgang benötigt und es wird eine Reflexreaktion des Drucks auf die Zungenwurzel angewendet. Das heißt, um die Ausscheidung von Ethylalkohol zu beschleunigen, können Sie Magenspülung verwenden. Aber am nächsten Tag nach dem Missbrauch des Verfahrens verliert dieses seine Bedeutung.

Der Austritt von Alkohol mit Schweiß und Atmung

In dem Fall, wenn die Lebenskraft und der Zustand es Ihnen erlaubt, zu körperlicher Anstrengung Zuflucht zu nehmen, wird es wirksam sein, Giftstoffe schnell zu beseitigen und Ihre Gesundheit zu verbessern. Trainieren wird auf jeden Fall nicht nutzlos sein.

Aber "körperliche Weide von Alkohol" vom Körper zu beginnen, ist besser glatt, den Gesundheitszustand kontrollierend. Wenn alles in Ordnung ist, wird das Schwitzen beim Joggen auf dem Laufband oder beim Training auf dem Fahrrad zu Hause nicht viel schlimmer sein als an der frischen Luft.

Aber die Verwendung einer Sauna oder eines Bades für den gleichen Zweck - Beschleunigung der Freisetzung von Giftstoffen durch Schweiß, erfordert besondere Sorgfalt. Tatsache ist, dass eine so milde passive Körperreinigung eine erhöhte Belastung für das Herz-Kreislauf-System darstellt.

Nach einer großen Akzeptanz ist sie bereits in einem erbärmlichen Zustand. Daher ist ein Besuch in einer Sauna oder einem Bad unmittelbar nach einem alkoholischen Buzz vorbei, und der Rausch hat an Stärke gewonnen, kann nicht als ein sicherer Weg angesehen werden, um schnell auszusteigen.

Anders als beim Besuch des Dampfbades gibt es auch solche Wasserbehandlungen. Mäßige Waschung hilft dem Körper, sich zu reinigen. Wenn Sie das Bad oder die Dusche durch eine Kontrastdusche (häufig von Männern verwendet) oder ein warmes Bad mit ätherischen Ölen (mehr wie Frauen) ersetzen, wird die Wirkung nicht lange dauern.

Heilwirkungen auf die durch die schädlichen Wirkungen der berauschenden Getränke unterdrückten Körper werden ausgesprochen und wohltuend sein. Es kann schwierig sein, Stärke zu finden, aber der Strahl tut es. Natürlich empfehlen wir nicht, in einem Zustand starker Vergiftung auf Wasserbehandlungen zurückzugreifen, aber in allen anderen Fällen kann und sollte es getan werden.

Was man von der alkoholischen Toxikose nehmen soll

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Einnahme nicht nur potenter Drogen, sondern auch Tabletten mit Alkohol im Alltag gefährlich ist. Dies zusammen oder unmittelbar nach Alkohol kann sich völlig von einer unerwarteten Seite manifestieren.

Daher ist es besser, die Kombination von Alkohol und Medikamenten überhaupt nicht zuzulassen. So können banale Schmerzmittel, wie Aspirin oder Paracetamol, keinen komischen Schaden darstellen, wenn sie zusammen mit der Binge genommen werden. Aspirin kann innere Blutungen im Magen verursachen und Paracetamol kann eine giftige Bombe für die Leber werden.

Zweitens ist es wichtig zu wissen, dass die Medikamente des Katerfeldes in der Regel seine Ursache nicht beseitigen. Das heißt, sie wirken symptomatisch, sie verdecken unangenehme Symptome, tragen aber im Großen und Ganzen nicht zur beschleunigten Ausscheidung von Ethylalkohol und seinen Abbauprodukten aus dem Blut bei.

In der ganzen Vielfalt von Rauschgiften für einen Kater und gegen alkoholische toxikose von der Apotheke, empfehlen wir, diejenigen zu wählen, die zu den bereits oben beschriebenen Möglichkeiten beitragen, den Körper von giftigen Produkten loszuwerden. Verwenden Sie Medikamente in strikter Übereinstimmung mit der Gebrauchsanweisung. Und mit den Namen der Vorbereitungen bieten wir hier zu lesen.

Typische Fehler bei der Reinigung des Körpers nach Alkohol

Der häufigste Fehler, wenn Menschen ihren Zustand mit einem Kater beheben, sind gedankenlose Versuche, sich selbst zu verbessern. Die meisten Männer glauben, dass, um ihren Zustand zu erleichtern, Sie eine Flasche Bier am Morgen sparen oder zumindest ein Glas eines anderen lassen müssen.

Der große Unsinn ist, sich zu betrinken, das hilft dem Körper nicht, sondern ihm zu schaden. Immerhin trägt ein neuer Teil des Toxins nicht zur Reinigung bei.

Ein weiterer Fehler ist ein blindes Vertrauen in moderne pharmazeutische Errungenschaften. Wie viel Sie keine Pillen und Drogen nehmen, sie können keine Alkoholgifte im Blut binden. Toxine werden über einen natürlichen physiologischen Weg ausgeschieden. Mit Ausnahme von Hardware-Methoden der Blutreinigung unter stationären Bedingungen und mit etwas Waschen mit Hilfe von Tropfer. Es gibt jedoch keinen medizinischen Weg, dies schnell zu tun.

Die nächste extreme und gefährliche Dummheit ist die Verwendung von Anti-Alkohol-Gebühren und Kräutern. Welche in der Volksmedizin verwendet werden, um Alkoholismus zu behandeln. Warum, weil die Kräuter, die eine Abneigung gegen Alkohol verursachen, giftige Pflanzen sind. Sie verursachen selbst Rausch, wie sie die Reinigung von Alkoholgiften beschleunigen!

Was kann nicht Nahrungsergänzungsmittel

Viele versuchen nicht einmal in Online-Apotheken nach Neuheiten gegen Alkoholsucht und natürliche Mittel zur Reinigung des Körpers von Giftstoffen zu suchen. Sie bringen Heim- und Arbeitsverteiler mit. Viele haben bereits dafür gesorgt, dass Nahrungsergänzungsmittel (biologische Nahrungsergänzungsmittel, die grundsätzlich Vitamine und allerlei nützliche Extrakte enthalten) nicht viel Geld kosten.

Die Kosten, für die sie "vparivayut", die Wunder der Leistung gegen die schwersten Krankheiten versprechen, wird mehrfach übertrieben und ist nicht gerechtfertigt. Lesen Sie, was die Alco-Barrier-Täuschung ist.

In Bezug auf Menschen, die an Alkoholabhängigkeit leiden, und ihre Angehörigen haben die Hersteller einen neuen Trick gefunden, um an der Behandlung von Alkoholismus festzuhalten. Ein wenig Kräuter zu den Nahrungsergänzungsmitteln für die Abneigung gegen Alkohol hinzugefügt und Parapharmazeutika erhalten. Warum, und zu verkaufen, besser - nichts, wie das Personal sagt, neue Dinge sind besser. Und hier ist die Neuheit auch eine besondere Adresse, aber die Tatsache, dass es so gut wie eine Ziege als Milch ist, also wen kümmert es.

Wir bitten Sie dringend, die Zusammensetzung der Mittel zu überprüfen, die Sie zur Reinigung Ihres Alkoholkörpers verwenden werden. Wenn die Zusammensetzung solche Pflanzen wie Thymian, Huf, Pflaumen-Hammelfleisch und andere Kräuter der Ekel der Menschen von Trunkenheit enthält. Nicht weniger gefährlich zu dieser Zeit bedeutet, dass die Produkte des Pilzes koprinusa enthalten. Gib dem Körper, sich selbst zu reinigen oder ihm auf andere Weise zu helfen, aber schicke es nicht zusätzlich mit Giften!

Schnelle Reinigung des Körpers von Alkohol zu Hause

Das Unangenehmste beim Alkoholkonsum ist der Beginn eines Abstinenzsyndroms oder eines Katers. Diese Reaktion auf Intoxikation ist normal, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht bewältigt werden kann.

Für Nicht-Trinker, insbesondere Frauen, können ein paar Gläser Wein eine Dosis sein, die für den Beginn eines Kater-Syndroms ausreicht.

Wie funktioniert es und was sind die Symptome einer Alkoholvergiftung?

Etwa 20% des Getränks werden vom Magen absorbiert, 80% gehen weiter in den Dünndarm, von wo es ins Blut gelangt. Der größte Teil des Alkohols wird durch die Leber gefiltert, die, wenn sie alkoholhaltige Flüssigkeiten aufnimmt, beginnt zu arbeiten, wie sie sagen, für die Abnutzung.
Um Ethanol in der Leber zu neutralisieren und zu zersetzen, gibt es spezielle Enzyme - Alkoholdehydrogenase und Acetaldehyd. Mit ihrer Hilfe zerfällt Alkohol in der Leber in harmlose Bestandteile. Dieser Prozess ist jedoch ziemlich lang, so dass es immer noch zu Rausch kommt.
Dann beginnt der Körper, sich zu bemühen, Alkohol loszuwerden, denn die Vergiftungserscheinungen sind in der Tat Vergiftungszeichen: Lärm im Kopf, Schwindel, Verwirrung, verwaschene Sprache... weitere Übelkeit und eine gesunde natürliche Reaktion - Erbrechen.

Wie man den Körper schnell säubert, nachdem er Alkohol getrunken hat

Erbrechen

Dies ist der einfachste Weg, überschüssigen Alkohol loszuwerden. Der Körper reinigt sich selbst und wirft giftiges Ethanol zusammen mit dem Erbrochenen. Diese Methode wurde seit Jahrhunderten getestet, jeder, der es weiß, weiß: "Zwei Finger im Mund." Aber für eine erfolgreichere Magenspülung ist es besser, etwa einen halben Liter warmes Wasser zu trinken und dann Erbrechen zu verursachen.
Diese Methode ist gut, wenn Sie nur berührt haben, aber am nächsten Morgen nach dem Trank wird es keine bedeutende Hilfe leisten, da der größte Teil des Betrunkenen bereits in das Blut eingetreten ist, in den Magen und den Darm gesaugt hat.
Es sollte berücksichtigt werden, dass der Prozess der Vergiftung Lebensmittel, vor allem Fett, verlangsamen kann, und Sie einfach nicht bemerken, wenn es Zeit ist, den Magen zu spülen. Nicht ohne Grund empfehlen erfahrene Kämpfer einer alkoholischen Front, einen Löffel Öl vor einem Festessen zu essen - dann kommt die Vergiftung nicht lange, und es ist möglich, mehr zu trinken. Aber genau das ist mit einem Kater behaftet: Je höher die Konzentration von Alkohol im Blut ist, desto schwerer (und länger!) Reagiert der Körper auf Vergiftungen.
Und dann werden Reinigungsmethoden nach Hause zur Rettung kommen.

Den Körper von Alkohol zu Hause reinigen

Gurke oder Kohlsole

Streng genommen reinigt diese Großvatermethode den Alkoholkörper nicht, aber sie hilft, das gestörte Wasser-Salz-Gleichgewicht zu korrigieren. Ethanol verursacht Dehydration: versuchte die Beseitigung der giftigen Produkte von Alkohol Zerfall zu bekommen, wird Ihr Körper versucht, sie mit ihren eigenen Reserven von Feuchtigkeit und werfen mit dem Gift notwendigen und nützlichen Mikroelementen zu spülen.
Sole wirken als Elektrolyte und füllen den Mangel an Salzen und Mineralien. Besonders gut in dieser Hinsicht ist Kohl-Sole: Es ist reich an Kalium, und Kalium wird den Herzmuskel unterstützen und dabei helfen, die Kopfschmerzen durch Krämpfe von Blutgefäßen zu lindern. Traditionelle Heiler empfehlen, gleich nach dem Erwachen ein Glas Kohlsalze zu trinken. Für eine Weile wird es helfen, und Sie können anfangen, sich selbst zu reinigen.

Brühe Hafer zur Reinigung

Wenn Sie am Fest teilnehmen möchten, gießen Sie eine Abkochung von Haferflocken in die Thermoskanne - es wird Ihnen am nächsten Tag sehr nützlich sein. Es ist nicht notwendig zu denken, dass das Entfernen der ersten Symptome eines Katers bedeutet, dass Ihr Körper in Ordnung ist - die toxischen Produkte der Zersetzung von Ethanol werden aus dem Körper von Männern zwei bis vier Tage, und Frauen - bis zu zwei Wochen ausgeschieden.
Ein Glas Haferflocken (nicht Haferflocken und ungereinigte Haferflocken) wird mit eineinhalb Litern Wasser gegossen und eine Stunde wird gebraut. Die resultierende Brühe sollte während des Tages in kleinen Portionen getrunken werden.
Hafer - ein natürliches Absorptionsmittel, das Giftstoffe ausgezeichnet aus dem Körper zieht und eine positive Wirkung auf die Leber hat, beeinflusst von den chemischen Reaktionen, die den Prozess der Zersetzung von Alkohol begleiten.

Reichhaltiges Getränk gegen Alkoholvergiftung

Durst ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf Dehydrierung durch Alkoholvergiftung. Der Körper selbst wird dich also nach mehr Flüssigkeit fragen. Das Trinkregime nach Alkoholvergiftung sollte gestärkt werden - trinken Sie mehr als üblich für 10-15%. Eine Menge Alkohol wird über die Nieren über den Urin ausgeschieden. Trinken Sie, aber versuchen Sie, die Flüssigkeit in kleinen Portionen zu verwenden, um ihr Zeit zu geben, zu verdauen.

Was genau zu trinken?

Wasser, vorzugsweise Mineral ohne Gas, Wasser mit Zitrone, Brühe Hüften, Apfelsaft, Hühnerbrühe, Milchgetränken - Joghurt, fermentierte gebackene Milch, Joghurt. Gemüsebrühe, die bereits erwähnte Sole. Unvollständiger grüner und schwarzer Tee.
Aber von Kaffee sollte aufgegeben werden - brauche in diesem Zustand keine zusätzliche Belastung für das Herz.
Amerikanische Therapeuten in jeder Verdauungsstörung und Übelkeit wird empfohlen, Ginger Ale zu trinken - «Ginger Ail», aber das Getränk ist nicht genug, dass ein mit Kohlensäure, so still und sehr süß. Seltsamerweise hilft es aber sehr, wahrscheinlich dank Ingwer und Zitronensäure in der Komposition.
Viele Ärzte empfehlen Orangensaft, weil Vitamin C hilft, die Folgen unangemessener Trankopfer zu bekämpfen.
Sie können cocktail kochen: Setzen Sie in einem Mixer mit der Zitronenschale oder Orangen gehackt, fügen Sie Honig abschmecken und Mineralwasser ohne Gas, wischen.
Allerdings kann Zitrussaft die Magenwände reizen, während die gleiche Bouillon von Hunderose leichter resorbiert wird, wenig wirkt und Vitamin C nicht weniger enthält. Es ist auch nützlich, Milch zu trinken, ein Glas pro Stunde. Milch ist ein bewährtes Gegenmittel und ein natürliches Sorbens, das erfolgreich hilft, den Körper von überschüssigem Alkohol zu reinigen.

Sorptionsmittel zur Reinigung des Körpers nach einer Alkoholvergiftung

Diese Substanzen haben sich im Kampf gegen die Auswirkungen von Vergiftungen bewährt. Viele, um den Körper von Alkohol zu Hause zu reinigen, verwenden die altmodische Aktivkohle. Dies ist natürlich ein sehr wirksames Mittel, aber es hat einen Nachteil: Man sollte eine Tablette für jeweils zehn Kilogramm Körpergewicht nehmen. Und ohne dass ein Kater-Syndrom leidet, kann es für eine Person schwierig sein, so viele Tabletten zu schlucken. Zum Glück gibt es andere Sorbentien, von denen es einige gibt: zum Beispiel Enterosgel, das das Blut perfekt reinigt, oder Almagel oder Polysorb. "Atoxil", "Lactofiltrum", "Smecta" und "Sucecta" können optimal angewendet werden.
Ein ausgezeichnetes natürliches Sorptionsmittel, neben Hafer, ist Reis. Das Reinigen des Reiskörpers dauert etwa eine Woche, aber seine Verwendung, zusätzlich zur Reinigung von Alkoholmetaboliten, wird auch dabei helfen, verschiedene Schlacken und überschüssige Salze loszuwerden.

Den Körper mit Reis reinigen

Um den Körper zu reinigen, sollten drei Esslöffel brauner Reis mit Wasser gefüllt, mit einem Deckel bedeckt und über Nacht verlassen werden. Am Morgen sollte Reis gewaschen, Wasser abgelassen und ein neuer gegossen werden. Also müssen Sie ein paar Tage machen, bis das Wasser absolut klar wird. Wenn wir das Wasser wechseln, waschen wir die Stärke aus den Körnern und der Reis erhält absorbierende Eigenschaften.
Der so gewaschene Reis sollte jeden Morgen auf einem Esslöffel gekocht werden (der Kochvorgang sollte 25 Minuten dauern, der fertige Reis wird wieder gewaschen) und auf nüchternen Magen verwendet. Nach diesem Frühstück wird empfohlen, drei Stunden lang nichts zu essen.

Abkochungen und Aufgüsse von Kräutern

Um die Metaboliten von Alkohol loszuwerden, verwenden Sie auch Abkochungen von Kräutern. Volksheiler empfehlen diese Methode anstelle von Apothekenprodukten.
Ein Esslöffel Kräuter wechseln sich mit 0,5 Liter kochendem Wasser ab. Die Brühe sollte für eine halbe Stunde beharrt werden, strapazieren und in kleinen Portionen den ganzen Tag trinken.
Anstelle einer Schnur können Sie das Gras einer Wiesengeranie verwenden.
Um Giftstoffe schnell durch die Nieren zu entfernen, können Sie Vorsicht anwenden, um Diuretika und Abkochungen zu verwenden.

Einzelne Heiler bieten brauen Hopfen Kegel und Pfefferminze - Hopfen entspannt und hilft, den Körper zu entspannen, und Minze erleichtert Konvulsionen Kopfschmerzen und Magenkrämpfe mit Erbrechen.
Kräutertees levzei, Eleutherococcus stimulieren Stoffwechselprozesse und helfen, den Körper wieder normal zu machen. Aber sie zu missbrauchen, ohne einen Arzt zu konsultieren, wird immer noch nicht empfohlen. Kräuter sind kein ungefährliches Heilmittel, und in manchen Fällen ist es sicherer, sich an bewährte Apotheken zu wenden.

Drogerien zur Reinigung von Alkohol

Um die Symptome eines Katers zu lindern und den Körper von Alkohol zu reinigen, empfehlen viele Ärzte Glycin und Bernsteinsäure.
Glycin sollte stündlich unter die Zunge von zwei Tabletten gegeben werden, 4-5 mal am Tag wiederholen. Dieses Medikament beseitigt die Kopfschmerzen, die durch einen Kater verursacht werden.
Bernsteinsäure neutralisiert Acetaldehyd. Nehmen Sie es dreimal täglich 1-2 Tabletten.
Empfehlungen, Glycin durch Valocordin oder Corvalolum zu ersetzen, erscheinen uns fraglich. In keinem Fall sollten Sie Nitroglycerin nehmen - es ist absolut unverträglich mit Alkohol.
Um die Leber wiederherzustellen, können Sie "Essential Forte" einnehmen. Jedoch missbrauchen Sie keine Tabletten, in den meisten Fällen werden Volksmedizin den Körper des Alkohols erfolgreich reinigen.
In den letzten Jahren sind viele Medikamente erschienen, die eine schnelle Freisetzung von einem Kater versprechen - Edas-952, Edas-121, Propoten-100. Vielleicht werden sie dir helfen. Aber nach der Beseitigung der schwersten Symptome sind die besten Helfer bei der Reinigung des Körpers immer noch Diät, Ruhe, Frischluft und Wasser.

Diät, Ruhe, Dusche zur Reinigung nach Alkohol

Innerhalb von ein paar Tagen, um dem Körper die Möglichkeit zu geben, sich zu erholen, ist es am besten, leichte Nahrungsmittel - Milchprodukte, Getreide, Gemüse, Grüns zu essen. Laden Sie den Magen und vor allem die Leber nicht zusätzlich mit Fleisch, Räucherprodukten und gebratenen, mit Kohlensäure getränkten Getränken. Süßigkeiten wären gut, um Früchte und Honig zu ersetzen. Tee ist nicht stark, mit geringem Koffeingehalt. Perfekter Kamillen- und Ingwertee.
Der Körper sollte sich ausruhen, also überladen Sie seine körperliche Arbeit nicht. Intensives Training sollte abgesagt werden, es wird genügen, leicht zu trainieren, an der frischen Luft zu laufen.
Sauerstoff ist sehr wichtig für die Erholung. Versuchen Sie nicht zu rauchen und vermeiden Sie stickige Räume. Die Kontrastdusche funktioniert gut - durch die Haut werden auch Giftstoffe entfernt. Geeignet für diesen Zweck Sauna (drei Besuche - 5, 10, 15 Minuten), aber aus dem russischen Badehaus, während Sie sich enthalten müssen, um das Herz und die Blutgefäße nicht zu überlasten.
Natürlich, wenn so ernst Alkoholvergiftung, die durch Verlust des Bewusstseins begleitet wird, oder Halluzinationen, ohne ärztliche Hilfe nicht tun kann - wird eine Pipette mit Antidote und Antioxidantien, und sogar intensiven Verfahren wie Hämodialyse benötigt, die nur durchgeführt in einem Krankenhaus werden können. Aber ein Kater der mittleren Schwerkraft kann sehr gut durch Volksmedizin zu Hause entfernt werden.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie