Prostatamassage allein kann nach Rücksprache mit einem Urologen durchgeführt werden, um Indikationen und Kontraindikationen zu identifizieren, die Dauer und Häufigkeit des Eingriffs zu Hause zu bestimmen.

Durch ihre Wirksamkeit ist die Fingermassage der Prostata eine äußerst wirksame Methode zur Behandlung verschiedener Krankheiten, die manchmal die Wirkung medizinischer Geräte übertrifft.

Unabhängig davon, eine Prostatamassage zu Hause durchzuführen, kann ein Mann mit Unbehagen, Verlegenheit durch die Teilnahme eines Außenseiters, mit Vibromassazhery.

Ein solcher Ansatz erhöht die Motivation eines Mannes, regelmäßig eine ähnliche Behandlung durchzuführen, was die Geschwindigkeit des Verschwindens der Symptome, den Beginn einer vollständigen Genesung, stark beeinflusst.

Vor dem Beginn des Verlaufs der Prostatamassage, unabhängig durchgeführt, Patienten empfohlen, sich mit der grundlegenden Technik der Umsetzung vertraut zu machen.

Es gibt viele Informationsquellen zur Prostatamassage:

  • Beratung eines Urologen;
  • Broschüren;
  • methodische Handbücher;
  • Videounterricht, Rezensionen;
  • medizinische Artikel.

Studieren der Technik der Massage der Prostata zu Hause wird die Wirksamkeit der lokalen Reizwirkungen erhöhen, trainieren spezielle Bewegungen, helfen, Schaden zu vermeiden, Traumatisierung, Entwicklung von Komplikationen.

Vorbereitung für eine Massage der Prostata erfordert einen Follow-up-Besuch beim Arzt für Laboruntersuchungen, um das Stadium des Entzündungsprozesses, zeigen Sie den Beginn des Kurses der Massage, und, falls erforderlich, beginnen die Einnahme von Medikamenten. Unmittelbar vor dem Eingriff ist es notwendig, den Darm vollständig zu entleeren, unter Berücksichtigung der täglichen Häufigkeit des Eingriffs ist die Einnahme von Abführmitteln nicht zu empfehlen.

Eine halbe Stunde vor der Sitzung sollten Sie einen klärenden Klistier mittleren Volumens mit einem warmen Abkochkamillenkräuter einlegen. Eine solche physiologische Entleerung des Darmes verletzt die natürliche Mikroflora des Darmes nicht, im Gegensatz zu Abführmitteln, führt nicht zu einer Umverteilung der Nervenrezeptoren.

Die Wahl der richtigen Position liegt nach Wahl des Mannes in der Regel in einem warmen Bad mit weit verdünnten Beinen an seinen Seiten. Wenn sich ein Mann im Badezimmer unwohl fühlt, kann er therapeutische Massage auf jeder flachen horizontalen Fläche in der Position auf dem Rücken mit weit auseinanderliegenden Beinen für eine bessere Zugänglichkeit des massierten Organs durchführen.

Die Technologie der Massage der Prostata ist relativ einfach, verursacht keine Schwierigkeiten bei der Durchführung der Manipulation. Nach der richtigen Position wird der Zeigefinger rektal um 4 oder 5 Zentimeter injiziert.

Die dichte Formation, die an der inneren Wand des Rektums, die einer Walnuss ähnelt, tastbar ist, ist die hintere Oberfläche der Prostata.

Die Prostatamassage, die unabhängig voneinander durchgeführt wird, beginnt mit sanften Bewegungen an den Rändern der Drüse, zuerst durch sanfte, wärmende Bewegungen, dann steigert sich das Drücken allmählich. Als nächstes sollten Sie vertikale Bewegungen ausführen, die den Blutfluss durch die Gefäße der Prostata erhöhen.

Die letzte Massagetechnik drückt die Mitte der Prostata in Richtung der Blase, was zum Abfluss überschüssiger Flüssigkeit beiträgt.

Wenn Sie die Prostata-Massage nicht zu Hause durchführen können, entscheidet der behandelnde Arzt nach dem Kontrollbesuch.

Kontraindikationen umfassen:

  • maligne Neoplasmen;
  • akute Prostatitis;
  • Exazerbation der chronischen Prostatitis;
  • Abszesse des kleinen Beckens;
  • ARVI;
  • Hyperthermie;
  • Erkrankungen des distalen Teils des Darms (Hämorrhoiden, Risse, Atonie).

Die Ausführung der Prostata-Massage bei Kontraindikationen führt zur Ausbreitung des pathologischen Fokus, zur Verallgemeinerung des Prozesses und zu einer signifikanten Verschlechterung des Zustands des Patienten. Befolgen Sie streng die Vorschriften des Arztes, führen Sie Massage nur durch seine Zustimmung durch.

Wie man eine Prostatamassage selbst macht: eine Beschreibung der Methode, Schritt für Schritt Anleitung

loading...

Die irritierende Wirkung von Massagebewegungen führt zu einem Abfluss des pathologischen Geheimnisses der Prostata, was zu einer Abnahme des perivaskulären Ödems und zur Wiederherstellung des Blutflusses im betroffenen Organ führt. Die therapeutische Wirkung von Prostataadenom wird durch die umgekehrte Entwicklung der Hypertrophie, Wiederherstellung der Funktion der Blase erreicht.

Die Prostata-Massage an sich kann von jedem Mann durchgeführt werden, Wenn jedoch die richtige Technik nicht beherrscht werden kann, kann er seine Frau um Hilfe bitten oder auf qualifizierte Klinikfachkräfte zurückgreifen. Merkmale der Finger Auswirkungen auf die Prostata bestehen in der Beobachtung der anatomischen Lage des Organs, weiche Auswirkungen auf die große Fläche.

Während die Hardware-Methoden der Massage nicht nur schmerzhaft sein können, sondern auch zu der Verschiebung des Organs aufgrund übermäßiger Exposition führen. Das Geheimnis der verlängerten Remission der chronischen Prostatitis ist die regelmäßige Wellness-Massage des betroffenen Organs von zwei bis vier Mal im Jahr.

In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung lernen Sie, wie Sie selbst eine Prostatamassage durchführen, um eine bessere Gesundheit zu erreichen und unangenehme Symptome zu beseitigen. Der Gebrauch von Massage ist, die reproduktive Funktion von Männern, die Wirkung auf Erektionen und Libido beizubehalten.

Nach der Vorbereitungsphase sollten Sie:

  • nehmen Sie eine horizontale Position im Badezimmer mit warmem Wasser oder auf dem Bett (mit einer Wegwerfwindel);
  • Tragen Sie ein Schmiermittel auf den Zeigefinger und Anus auf;
  • sanft den Finger für die gesamte Länge eingeben;
  • finde die Prostata;
  • Bewegungen von der Kante zur Mitte massieren sanft die Drüse auf beiden Seiten;
  • Führen Sie vertikale Bewegungen entlang der gesamten Länge der hinteren Oberfläche aus;
  • elastischen Druck auf die Mitte der Prostata zur Blase ausüben;
  • beende den Vorgang.

Die Dauer der medizinischen Massage zu Hause dauert mindestens eine halbe Stunde, Wenn das Unbehagen schwerwiegend ist, können die ersten Prozeduren auf 15 Minuten begrenzt werden. Die Hand des Patienten zur Laufzeit sollte entspannt sein, bequem positioniert sein - dies beeinflusst die Menge der Massagebewegungen.

Ohne Durchdringung ist eine Prostata-Massage durch das Urogenital-Diaphragma möglich, welches bei Männern zwischen dem Penis und dem Anus lokalisiert ist. Wie man eine nicht-invasive Prostatamassage selbst macht, kann mit Fotos, Artikeln, Videos auf YouTube trainiert werden.

Tipps, wie Sie die Prostata-Massage selbst tun, enthalten Empfehlungen für die zusätzliche Verwendung von speziellen Schmierstoffen, die die Wirksamkeit der Massage erhöhen. Darüber hinaus wird empfohlen, während der Sitzung so viel wie möglich zu entspannen, um den Blutfluss zur Prostata zu erhöhen, um den Krampf beim Wasserlassen zu beseitigen.

Selbstmassage Prostata wie zu tun: Massage, Schritt für Schritt Anleitung

loading...

Selbstmassage Prostata mit einem Gerät zur Massage Prostata ist eine sehr effektive Methode zur Behandlung und Vorbeugung von verschiedenen Krankheiten.

Der Effekt ist auf die multidirektionale Wirkung von Geräten zurückzuführen, unter anderem:

  • Vibro-Massagegeräte;
  • Infrarot-Strahler;
  • magnetische Geräte;
  • vibroakustische Geräte;
  • Elektropulsgeräte.

Welches Gerät besser geeignet ist, um für die Selbstmassage Prostata gekauft zu werden, wählt der Patient selbstständig, unter Berücksichtigung individueller Vorlieben.

Auf dem modernen Medizinmarkt sind folgende Geräte vertreten:

  • Vibro-Massagegeräte, die eine irritierende Vibrationswirkung auf das Drüsengewebe haben, transrektal verwendet werden, bei der Behandlung von Prostatitis wirksam sind, sind aufgrund des relativ niedrigen Preises, schnellen Wirkungseintritts sehr beliebt.
  • Mavit ULP-01 (Analog zu Simple), einschließlich mehrerer Arten von Effekten (magnetisch, Mikrovibration, thermische) ist in der urologischen Praxis wegen der geringen Kosten, schnellen Beginn der Remission nach den ersten Verfahren weit verbreitet.
  • Ereton, ist beliebt bei Männern, wird aktiv verwendet, um Prostata-Adenom zu behandeln, wirkt sich auf den pathologischen Fokus des elektrischen Impulsstrom, Magnetfeld, Mikrovibration.
  • Vibraton, vibroakustische Apparate mit nicht-invasiver Wirkung sind nicht spezifisch für Prostata-Erkrankungen, aber sie wirken sich positiv auf den leichten Verlauf der Prostatitis aus.
  • Vakuumpumpen, zielen auf die Behandlung von Problemen mit der Erektion, indirekt beeinflussen die Durchblutung der Prostata, werden in leichten Fällen von Prostatitis verwendet.

Es wird nicht empfohlen, ein Massagegerät unabhängig zu machen, da die Massage in diesem Fall die Prostata oder die inneren Organe in der Nähe schädigen kann. Training der Muskeln des Schließmuskels des Rektums wirkt sich auf die Blutbahn auf der hinteren Oberfläche der Prostata, regelmäßige Kontraktion und Lockerung der Muskeln sind eine wirksame Prophylaxe der Prostatitis.

Es ist sehr wichtig, die Prostata richtig zu massieren. Wie man es im Detail macht, wird die Schritt-für-Schritt-Gebrauchsanweisung erklären, die in der Grundausstattung der gekauften Geräte enthalten ist. Die genaue Einhaltung der vorgeschriebenen Empfehlungen beschleunigt den Genesungsprozess und hilft, Verletzungen oder negative Betriebserfahrungen zu vermeiden.

Wie man die Prostata selbst massiert: Technik, Dauer, Bewertungen

loading...

Die Technik, die Massage allein für die Behandlung von Prostatitis durchzuführen, besteht in sanften Massagebewegungen, die eine Beschleunigung des Flüssigkeitsflusses ermöglichen und das interzelluläre Ödem entfernen.

Die Stimulation der lokalen Immunität stimuliert die Synthese von Zytokinen, lokalen Abwehrfaktoren - dies bewirkt eine Regression des Entzündungsfokus, was die Widerstandskraft des Körpers erhöht.

Die Dauer des Eingriffs hängt von der Schwere der Entzündung ab, mit einem leichten Fluss von 5-7 Tagen täglicher Massage, mit mittelschwerem und schwerem Verlauf - mehr als 10 Tage. Wenn Prostatahyperplasie festgestellt wird, ist die Massage durchschnittlich 14 Tage vor dem Hintergrund der spezifischen Therapie.

Massage von Prostatitis allein - Schritt für Schritt Anleitung beinhaltet die Technik der Durchführung, die Wahl der richtigen Position, die Tiefe der Injektion des Fingers. Die Massage wird sanft und ohne plötzliche Bewegungen durchgeführt, so dass keine Beschwerden auftreten.

Nach dem Ende der Prozedur ist es empfehlenswert, ein wenig auszuruhen, zu entspannen - Die wohltuende Wirkung der Massage wirkt sich positiv auf den allgemeinen emotionalen Zustand des Mannes aus. Die schnelle Regression der Symptome verbessert die Lebensqualität erheblich, stellt das Selbstvertrauen wieder her.

Zur Vorbeugung von Massage durchgeführt 2-4 einmal im Jahr mit einem Kurs von 10 Verfahren, jeder dauert nicht weniger als 30 Minuten. Die Massage wird nach einer vorbeugenden Medikation durchgeführt, um die Wirkung zu verstärken.

Bewertungen von Männern, wie man die Prostata selbst massiert, sind in der Regel wegen der Einfachheit der Methode und ihrer hohen Effizienz positiv. Das Fehlen von zusätzlichen Kosten, volle Verfügbarkeit des Verfahrens macht es relevant für jeden Mann mit Prostatitis.

Wie macht man sich eine Massage der Prostata?

loading...

Prostatitis ist eine Krankheit, die bei Männern in der modernen Welt zunehmend diagnostiziert wird. Und oft Ärzte, die dieses Problem lösen, verschreiben zusammen mit Medikamentenbehandlung eine Massage der Prostata.

Wenn ein Mann genau erfährt, wie der Prozess abläuft, hat er eine Frage, ob es möglich ist, eine Prostatamassage alleine zu machen. Tatsache ist, dass es für viele Männer psychologisch schwierig genug ist, sich vorzustellen, dass diese Prozedur von einer unbekannten Person durchgeführt werden kann, selbst wenn es sich um einen Arzt handelt.

Ja, eine unabhängige Massage der Prostata ist möglich. Es lohnt sich jedoch zu wissen, wann es möglich ist und wann es unmöglich ist, sowie die gesamte Ausführungstechnik.

Pros

loading...

Ärzte glauben, dass die Behandlung von Prostatitis von einer Massage der Prostata begleitet werden sollte, weil ein Medikament nicht gespeichert werden kann. Was gibt dieses Verfahren? Sie hat viele Vorteile:

  • Während der Massage dehnen sich die Gefäße aus. Als Ergebnis wird die Prostata am besten mit Blut versorgt;
  • die Wirkung der verwendeten Medikamente nimmt zu, weil die Empfindlichkeit gegenüber ihnen zunimmt;
  • verbessert den Stoffwechsel im Körper und alle Prozesse beginnen schneller zu fließen;
  • Ödeme und Entzündung der Prostata.

Kontraindikationen

loading...

Es gibt bestimmte Verbote, bei denen eine Selbstmassage der Prostata nicht möglich ist. Und sie müssen bekannt sein, denn sonst kann das Ergebnis eine stärkere Entwicklung der Krankheit und anderer negativer Folgen sein. Sie können die Prostata nicht massieren, wenn:

  • es gibt Tumorbildungen der Prostata, gutartig oder bösartig,
  • da ist eine Zyste der Prostata,
  • es gibt Hämorrhoiden oder Fissuren des Anus,
  • Es gibt Anzeichen von Syphilis oder Herpes genitalis,
  • Prostatitis ist bakterieller Natur,
  • Es gibt Probleme mit dem Wasserlassen.

Diese Kontraindikationen müssen berücksichtigt werden. Bevor Sie also eine Prostatamassage zu Hause durchführen, sollten Sie immer einen Spezialisten konsultieren und deren Anwesenheit ausschließen.

Vorbereitung von

loading...

Wenn der Mann sich trotzdem dazu entschließt, diesen Vorgang selbst durchzuführen, muss man genau wissen, wie er durchgeführt wird. Außerdem können Sie zu Hause keine Prostatamassage zu Hause machen, es gibt bestimmte Trainingsregeln, die Sie ebenfalls kennen müssen. Hier sind sie:

  • Sexualorgane, Perineum und Anus müssen gut gewaschen und mit einem Handtuch abgewischt werden.
  • Auf dem Bett oder Boden, wo die Selbstmassage der Prostata durchgeführt wird, ist es notwendig, ein Bettlaken oder ein großes Handtuch zu legen.
  • Es ist notwendig, medizinische Handschuhe und Vaseline oder ein intimes Gleitmittel zu kaufen.
  • Selbstmassage Prostata sollte mit einer vollen Blase durchgeführt werden, so dass es sich lohnt, ein Glas Wasser vor dem Eingriff zu trinken.
  • Darüber hinaus müssen Sie Ihre Nägel schneiden und Ihren Darm 1 Stunde vor dem Eingriff entleeren. Wenn ein Mann Probleme mit einem Stuhl hat, nämlich Verstopfung, wird vorher ein Einlauf gemacht.

Das sind einfach genug Regeln, aber sie müssen bekannt und beobachtet werden, um die Prostatamassage mit ihren eigenen Händen richtig zu machen.

Technik

loading...

Massieren Sie die Prostata zu Hause mit einem Finger. Während des Vorgangs gibt es eine bestimmte Abfolge von Aktionen. Also:

  • Vor allem müssen Sie eine bequeme Körperhaltung wählen, so dass es angenehm war, selbst eine Massage durchzuführen. Meistens wählen Männer eine Haltung auf ihrem Rücken. Zur gleichen Zeit sind die Beine an den Knien gebeugt und gegen die Brust gedrückt. Eine Hand muss seine Füße halten, und die zweite ist eine Prostata-Massage. Sie können auch auf der Seite liegen, in der Embryo Pose, aber es ist nicht so bequem wie die vorherige.
  • Ein medizinischer Handschuh wird am Arm getragen. Dann den Finger, der massiert werden soll, mit Fett schmieren. Zum Beispiel Vaseline.
  • Der Finger sollte vorsichtig bis zu einer Tiefe von ca. 5 cm in die Analöffnung eingeführt werden.
  • Die erste Stufe der Prostata-Massage beinhaltet Licht streichelte ihren Finger. Die Drüse selbst kann von der vorderen Darmwand aus bestimmt werden. Um dies zu tun, sollte der Finger mit einem kleinen Nadelkissen nach oben eingeführt werden und nach einem kleinen Tuberkel gefühlt werden. Streichen wird von den Seiten zur Mitte des Organs erzeugt. Für den besten Effekt können Sie zuerst die linke Seite der Drüse und dann die rechte massieren. Tun Sie alles, was Sie brauchen, vorsichtig und langsam, um keine Beschwerden und schmerzhafte Empfindungen zu verursachen.
  • Im nächsten Stadium ist es möglich, einen stärkeren Druck auf die Prostata zu erzeugen. Gleichzeitig müssen die dichteren Gewebe des Organs stärker unter Druck gesetzt werden, und die weichen - im Gegenteil, der Druck sollte gesenkt werden. Wenn alles richtig gemacht wird, sollte es keine Schmerzen geben.
  • Am Ende des Verfahrens müssen Sie Ihren Finger in die zentrale Rille der Drüse gleiten lassen.
  • Finger vom Enddarm müssen langsam und vorsichtig zurückziehen, dann muß der Mensch die Blase entleeren, die die Flüssigkeit kam heraus und das Geheimnis, das in der Drüse angesammelt hat.
  • Die Dauer dieses Verfahrens beträgt ungefähr zwei Minuten. Während dieser Zeit sollte der Prostatasaft aus 3 bis 5 Tropfen freigesetzt werden. Sollte diese Massage etwa zwei Wochen dauern, so war es ein positives Ergebnis.

Anscheinend können Sie eine innere Massage der Prostata zu Hause machen, aber Ärzte glauben, dass es am besten ist, diese Prozedur Spezialisten anzuvertrauen.

Massage im Freien

loading...

Angesichts der Tatsache, dass nicht alle Männer über die innere Massage der Prostata entscheiden können, und es selbst nicht zu leicht machen, können Sie eine externe Massage der Prostata durchführen. Der Prozess umfasst mehrere Elemente, aber recht einfache. Also:

  • Beide Hände sollten oberhalb des Schambeins platziert werden, um die Finger zu berühren.
  • Die Spitzen des dritten und vierten Fingers müssen einen sanften Druck auf den Unterbauch ausüben.
  • Dann bewegen sich die Finger ein paar Zentimeter mit der Haut nach rechts. Weiter so weit wie möglich Haut.
  • Dann wird das gleiche nach links getan. Die Dauer einer solchen Übung beträgt etwa eine Minute.
  • Dann müssen Sie die Finger 1-2 cm höher heben und die Übungen wiederholen.
  • Finger müssen noch zweimal angehoben werden, bis die Hände den Nabel erreichen.
  • Dann musst du diese Übung machen und runtergehen. An dieser Lücke befindet sich die Prostata, so dass alle Bewegungen sauber und ohne Eile erfolgen.
  • Danach können Sie eine Massage und an den Seiten machen.
  • Am Ende der Massage sollte der Mann die Blase entleeren, so dass ein in der Drüse angesammeltes Geheimnis herauskommt.
  • Wenn alles richtig gemacht wird, sollten ein paar Tropfen Prostatasaft herausragen.

Solch eine Massage kann jeden Morgen gemacht werden, es dauert ein wenig Zeit und bringt nicht das psychische Unbehagen, wie intern. Und natürlich sollte der Mann mit dieser Massage auch keine schmerzhaften Empfindungen erfahren. Andernfalls stoppen Sie den Eingriff und konsultieren Sie einen Arzt, um die Ursachen des Schmerzes herauszufinden.

Anscheinend Selbstmassage Prostata kann allein zu Hause gemacht werden. Vor allem müssen Sie jedoch einen Spezialisten konsultieren, um Kontraindikationen auszuschließen. Das beste Verfahren ist natürlich ein kompetenter Arzt mit bestimmten Fähigkeiten. Aber mit einem starken Wunsch nach Selbstmassage Prostata ist möglich, zu Hause, müssen nur mit allen Regeln zu entsprechen, aufmerksam und genau sein. Und wenn Sie Beschwerden haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, um Komplikationen zu vermeiden.

Wie man eine Prostatamassage selbst macht

loading...

Der Artikel beschreibt, wie die meisten Prostata-Massage zu machen - Massage der männlichen Prostata, wenn es sinnvoll ist, und wenn nicht wieder gutzumachenden Schaden verursachen können, Indikationen und Kontraindikationen, schließt mit Prostata-Massage Video ansehen.

Ist die Prostata-Massage sinnvoll?

loading...

Massage der Prostata ist empfindlich.
Die Meinungen der Experten sind nützlich, wenn die Prostatamassage eher zweideutig ist. Es gibt Gegner dieser Methode, obwohl die überwältigende Mehrheit der Ärzte ihre Vorteile erkennt.

Da die richtige Massage für jeden Körper ist immer gut, und die Bedeutung dieses besonderen Krebs für den männlichen Körper gegeben, ist die Nützlichkeit von Prostata-Massage nicht in Zweifel.

Warum Prostata-Massage?

  • die Prostata ist von stagnierender Sekretion (verlängerte Abstinenz), pathogenen Bakterien und Produkten ihrer Aktivität (mit Prostatitis) befreit
  • verlängert die Dauer des Geschlechtsverkehrs
  • erhöht die Potenz
  • Intime Gefühle werden intensiver und dauerhafter

Doch bevor ihre eigene Prostata-Massage alle Empfehlungen tun sollten sorgfältig berücksichtigt und Kontraindikationen genommen werden, und vor allem, es nicht zu stark zu machen, wie in diesem Fall können eine Blutvergiftung und in Anwesenheit von Prostatakrebs führen, provozieren die Entwicklung in anderen Organen. Dies gilt für die direkte Prostatamassage mit einem Finger oder einem speziellen Massagegerät.

Wie man eine Prostatamassage macht

loading...

Es gibt einen Weg der sanften Wirkung auf die männliche Drüse. Dies ist eine Hydromassage. Es ist besser, es am Abend vor dem Schlafengehen für ein paar Stunden zu machen.

Zuerst wird der Einlauf gereinigt. Eine Viertelstunde nach der Reinigung des Darms führte man mit Hilfe einer Birne eine Abkochung der Kamillen-Raumtemperatur (400-500) ein.

Die zu verabreichende Menge an Abkochung sollte auf Grund von Empfindungen ausgewählt werden. Also auf der einen Seite der Flüssigkeit sollte ausreichend sein, einen Wunsch, „in der großen“ zu verursachen, auf der anderen Seite, es sollte nicht zu viel sein, um sie im Darm mindestens eine halbe Stunde zu halten.

10.000 bis das Gesamtvolumen und furatsilin in einem Verhältnis von 1: 5000 Der Absud von Kamille kann die antimikrobiellen Eigenschaften, ein wenig Kaliumpermanganat in einem Verhältnis von 1 zu verbessern.
Insgesamt sollten 12 Verfahren durchgeführt werden.

Prostata-Massage Kontraindikationen

loading...

Es gibt eine noch vorsichtigere vermittelte Wirkung auf die Prostata. Es massiert den Hodensack (Hoden) und willentliche rhythmische Kontraktion der Muskeln um den Anus, in einem Lauf neyroregulyatornye Prozesse, Blutung nahe der Prostata verbessert als sich auf die Prostata eine aktivierende Wirkung haben.

Massage des Hodensacks und Hoden ist ziemlich sicher (natürlich in Abwesenheit von Hodenerkrankungen) kann verwendet werden, um viele männliche Krankheiten zu verhindern.
Es gibt sogar eine Empfehlung, um die Potenz zu erhalten, eine tägliche Massage der Hoden durchzuführen, sie zu komprimieren (innerhalb vernünftiger Grenzen) und so oft wie möglich zu entlasten.

Aber Muskeltraining ist zeitaufwendiger.
Es wird empfohlen, für einen Monat dreimal täglich 100 bis 300 solcher Schnitte durchzuführen.

Für die Vorbeugung von Prostatitis, Aerobic Step-Übungen sind nützlich, sogar Schritte von mehreren Stufen der Treppe während des Hebens wird eine bemerkenswerte abschwellende Wirkung auf die Prostata haben.
Dies gilt insbesondere für Männer, die aus dem einen oder anderen Grund einen sitzenden Lebensstil führen.

Wie erfolgt die Prostata-Massage mit dem Finger?

loading...

Vorbereitung von Nägel sollten unbedingt kurz tonsuriert werden! Achten Sie darauf, vor dem Eingriff Bedingungen zu erstellen, damit Sie nach der Massage sofort "ein bisschen abgehen" können. Sie können vor diesem Vorgang ein Glas Wasser trinken. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Prostatitis haben. Tatsache ist, dass während der Massage das Sekret zusammen mit den Produkten des entzündlichen Prozesses der Prostata in die Harnröhre abgesondert wird. Urin mit antiseptischen Eigenschaften entfernt diese Sekrete aus der Harnröhre und verhindert so die Ausbreitung des Entzündungsprozesses. Der zweite vorbereitende Moment ist die allgemeine Entspannung. Es ist gut, eine allgemeine Entspannungsmassage zu halten oder die Muskeln in einem entspannenden Bad aufzuwärmen.

Dirigieren Es gibt verschiedene Positionen des Körpers, die eine Selbstmassage der Prostata ermöglichen. Am einfachsten durchgeführt, im Bad, in warmem Wasser, auf dem Rücken, legen Sie Ihre Füße auf die Seitenwände.

Wie man eine Prostata tastet

Es sollte die mit dem Zeigefinger geschmierte Fettcreme sein und langsam den ganzen Weg in den Anus eingeführt werden, in einer Tiefe von etwa 5 cm tasten. Etwas faseriges, pineal, das ist der Rand der Prostata.

Wie man die Prostata massiert

Finger bewegen sich sanft auf die Prostata von der Kante (zuerst rechts, dann links) in die Mitte, so als ob der Inhalt der Prostata auf die Harnröhre, die sie ergreift, angepasst wird. Die Stärke des Fingerdrucks hängt von Ihrer Empfindung und dem Zustand der Prostata ab. Wenn das Bügeleisen weich streichelt, weich, vorsichtig. Wenn es sich erhärtet (wie es angeregt wird), können Sie den Druck erhöhen. Zum Schluss gehen wir entlang der zentralen Nut in der Richtung des Ausgangs, die "namassirovannoe" zum Ausgang schiebend.

Akute Schmerzen auf jeden Fall nicht zulassen!

Unangenehme Empfindungen können sehr intensiv sein, wenn Sie entzündliche Prozesse haben. In diesem Fall wird die schmerzende Stelle sorgfältiger und sorgfältiger massiert. Eine ausreichende Dauer der Massage der Drüse beträgt etwa anderthalb Minuten, länger ist es nicht zu empfehlen. Durch die Farbe der Entladung kann davon ausgegangen werden, in welchem ​​Zustand sich die Prostata befindet. Wenn die Zuordnung weiß-transparent ist, ist alles in Ordnung. Wenn es gelbe Farbtöne gibt, die auf ein mögliches Vorhandensein von Eiter in der Prostata hindeuten, dann ist dies ein ernsthafter Grund, dringend einen Facharzt aufzusuchen. In diesem Fall kann eine unabhängige Massage ohne ärztliche Aufsicht gesundheitsschädlich sein.

Fertigstellung Sofort nach der Massage, besuchen Sie die Toilette, spülen aus der Harnröhre alle "namassirovannoe."
Nachwort Nach der Massage der Prostata kann es sich durch ein Gefühl der Erregung, möglicherweise ein leichtes Brennen in der Harnröhre oder eine leichte Schwierigkeit beim Wasserlassen bemerkbar machen. Diese Empfindungen sollten schnell genug vorübergehen und einem Gefühl der Leichtigkeit in einem wunden Punkt weichen. Wenn das Brennen, Threading verlängert wird, oder schlimmer, es erhöht sich, ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren, der zusätzlich Medikamente verschreiben und empfehlen kann, die Massagetechnik zu korrigieren. Unten im 7-Minuten-Video im Detail und richtig gezeigt, anders

Stimulation der Prostata mit einer Massage-Maschine

loading...


Mit der Schwierigkeit, eine Massage der Prostata mit dem Finger durchzuführen, können Sie ein Prostatamassager verwenden. Dies ist besonders bei stagnierender Prostatitis und Prophylaxe von Prostataerkrankungen empfehlenswert. Mehr dazu im Artikel "Prostatamassager".

Bevor Sie sich jedoch "amateurhaft" betätigen, empfehlen wir Ihnen, einen Facharzt für Andrologie zu konsultieren.

Erfahrung und Feedback von unseren Lesern

loading...

Hier wird die interessanteste Erfahrung unserer Leser veröffentlicht.

  • Vasily
    Mein Finger klappte nicht so, wie er sollte (ich habe es nicht verstanden, nur ein Teil der Prostata klammerte sich) entschied sich für die Hauptmaßnahmen...

Gekauft hat, eine Karotte ca. 2 cm dick und 13 bis 15 cm in der Länge, gewaschen, der Rand gereinigt, machte seine Runde, zog ein Kondom auf sich, alle mit Vaseline bestrichen und langsam eingeführt! Wenn die gesamte Dicke der Karotte (2 cm) kommt, die ersten 20-30 Sekunden von Schmerz (der Anus gedehnt wird), dann halten sie nur für eine Minute bei 3-4 cm vertieftes sich daran zu gewöhnen, wenn der Schmerz wird allmählich hin und her Bewegungen geschoben passieren, ist es möglich, herausziehen und immer noch schmieren, so dass der Latex durch den Dickdarm gleitet, wenn du das Gefühl hast, dass alles glatt ohne Reibung geht, kannst du anfangen. Wir stoßen eine Karotte zu sehen, nicht weniger als 10 (I Mark Verständnis über die Tiefe zu vertiefen gemacht), und den Rand der Karotten auf die Prostata führen sie als Finger massieren (weiß nicht, wie jemand, und ich habe eine Menge Saft jedes Mal aus), und solche Bewegungen 10-15 von verschiedenen Seiten der Prostata, links, Mitte, rechts, und vergessen Sie nicht, wenn diese so weit wie möglich Bewegungen des Afters zu komprimieren, wird kommen, der Saft aus und wegtragen all den Mist aus der Prostata. Wenn Sie BPH haben, oder es hat Sand (und es passiert), dann, natürlich können diese mechanischen Einwirkungen schlechter sein zu tun, und wenn es nicht vorhanden ist, der Komplex mit Kerzen, Steroide und Medikamenten ist die beste Lösung für die Behandlung von Prostatitis!

1. Tragen Sie Einweg-Polyolefin-Handschuhe (Größe nicht weniger als L, Packung 100 Stück kostet 50 Rubel) auf beiden Händen, schmieren Sie die Mittelfinger auf beiden Händen mit Vaseline. 2. Massage wird am besten durchgeführt, während auf der Toilette sitzt, erster Finger eine Hand einer Minute (nicht mehr arbeiten - müdee Finger), dann die andere... besser einen tiefen Atemzug zur gleichen Zeit in Anspruch nehmen: das Zwerchfell nach unten drücken, dem Darm und Prostata und der Fingerkontakt maximal ist. 3. Am Ende der Massage, entfernen Sie die Handschuhe, sie von innen nach außen drehen - ohne Hygieneprobleme, es stellt sich heraus... Ich habe mehrere Monate Massage praktiziert, ist der Effekt groß... Und über die Tatsache, dass viele schreiben, über die Unfähigkeit sich selbst zu versorgen, so ist es sehr wahrscheinlich, Vertreter samiznaetekakoy Beruf... stellen Sie sich vor - Sie sind ein Automechaniker - ein Tag erfahren, dass alle Fahrer gelernt haben, ihre Autos zu reparieren... ---: die Handschuhe Heed (Anmerkung von potencia-100.ru.). Wenn sie eine Schweißstelle an den Fingern haben, denken Sie daran, dass sie die empfindliche Prostatamukosa leicht verletzen können.

Wie man eine Prostatamassage selbst macht

loading...

Die therapeutische Massage der Prostata empfiehlt sich für Männer mit Entzündungen in der Prostata. Das Verfahren hat viele Vorteile, unter anderem die Möglichkeit, es zu Hause zu halten. Ärzte empfehlen, die Selbstmassage mit einer medikamentösen Therapie zu ergänzen, um ein deutlicheres Ergebnis zu erzielen.

Hinweise für

loading...

Prostata-Massage allein zu Hause oder im Krankenhaus von einem Arzt wird Männern gegeben, die Anzeichen für dieses Verfahren haben. Dazu gehören die folgenden Zustände:

  1. Bakterielle und nicht-bakterielle Prostatitis;
  2. Syndrom der chronischen Unterbauchschmerzen;
  3. Stagnierende Prozesse in der Drüse;
  4. Adenom der Prostata;
  5. Probleme mit der Potenz.

Bei solchen Verletzungen ist eine Prostatamassage zu Hause möglich. Aber zunächst muss der Patient vom Arzt herausfinden, wie er alle notwendigen Handgriffe richtig durchführen muss, um sich selbst keinen Schaden zuzufügen.

Die Selbstdurchführung der Massage ist bei der Diagnose des Adenoms der Prostata streng verboten. In diesem Fall sollte das Verfahren einem kompetenten Spezialisten anvertraut werden.

Besonders nützlich Massage der Drüse mit stagnierender Prostatitis

Die Vorteile der Massage

loading...

Nicht nur, weil Männer mit Entzündung in der Drüse aktiv daran interessiert sind, wie man eine Prostata-Massage macht. Diese Technik ist wirklich sehr nützlich für die Gesundheit der Männer. Es wirkt sich positiv auf die Organe des Urogenitalsystems aus, die aus dem einen oder anderen Grund ihre Hauptfunktionen vorübergehend nicht bewältigen können.

Massage Prostata, die unabhängig zu Hause durchgeführt werden kann, hat viele positive Aspekte. Die meisten Männer fühlen sich während dieser Manipulationen beschämt und unbehaglich, wenn sie von einem Fremden begangen werden. Es ist viel einfacher für Patienten, dies alleine zu tun. Diese Atmosphäre ermöglicht es Ihnen, sich vollständig zu entspannen, was sich günstig auf das Behandlungsergebnis auswirkt.

Ein weiteres Plus dieser Therapie ist, dass sie zu jedem geeigneten Zeitpunkt durchgeführt werden kann.

Wie bereite ich mich vor?

loading...

Die Wirksamkeit der Selbstmassage der Drüse hängt direkt davon ab, ob sich der Mann auf den bevorstehenden Eingriff vorbereitet hat. Dieses Stadium ist sehr wichtig, also verliere es nicht aus den Augen. Darüber hinaus ermöglicht das Präparat dem Patienten, sich zu entspannen und richtig abzustimmen.

Vorbereitung für die Selbstmassage der Prostata sollte wie folgt vorgehen:

  • Vor der Massage muss der Darm gereinigt werden. Bei Bedarf können Sie einen Einlauf verwenden;
  • Es ist ratsam, vor der Therapie ein paar Gläser Wasser, Tee oder Saft zu trinken, um die Blase zu füllen. Dies erhöht den Effekt der Sitzung;
  • Achten Sie darauf, Ihre Hände gründlich zu waschen, bevor Sie mit dem Eingriff beginnen.

Arten und Techniken der Implementierung

Die Prostata Massage zu Hause kann auf viele Arten erfolgen. Welches Schema für einen bestimmten Patienten bevorzugt wird, sollte er dem Arzt mitteilen.

Behandlungsverfahren gliedert sich in 2 Arten:

  • Bougie verwenden. Die Implikation ist die Verwendung eines medizinischen Expanders, der durch die Harnröhre eintreten muss, um das Problemgebiet zu massieren. Es ist verboten, solche Manipulationen selbstständig durchzuführen;
  • Transrektal. Ideal für den Heimgebrauch. Die Technik beinhaltet die Massage der Drüse durch Einführen eines Fingers in das Rektum.

Nachdem ein Mann mehr Erfahrung in der Selbstmassage Prostata hat, wird er in der Lage sein, die Verwendung von speziellen Geräten zu versuchen. Ihr Einfluss kann thermisch, schwingungsfähig und auch magnetisch sein.

Direkte Massage

Direkte Selbstmassage ermöglicht die Beeinflussung der Nervenendigungen der Drüse. Wenn sie genervt sind, wird das Geheimnis verstärkt. Zusammen mit ihm verlassen pathogene Mikroorganismen den Körper auf natürliche Weise. Während des Eingriffs erhöht sich die Durchblutung des Mannes im Beckenbereich, was sich positiv auf die erektile Funktion auswirkt.

Wie man eine direkte Massage macht, kann dem Arzt sagen, wer diese Therapie empfohlen hat. Ein Mann ist verpflichtet, einen Handschuh auf seine Hand zu legen, den Mittel- oder Zeigefinger mit Vaseline zu schmieren und ihn vorsichtig in den Anus einzuführen. Es dauert 5 cm, um tiefer zu gehen, danach sind noch kreisende Bewegungen in wenigen Minuten nötig.

Direkte Prostatamassage ist effektiver als externe Massage

Indirekte Massage

Indirekte Prostata-Massage mit den eigenen Händen wird auf verschiedene Arten durchgeführt. Es ist in verschiedene Typen unterteilt:

  • Externe Massage. Die Prostata wird im Bereich des Anus und des Hodensacks sanft durch die Haut massiert. Auf die Haut sollte gepresst werden und mit den Fingern kreisende Bewegungen machen. Zusätzlich können Sie die Hoden und den Hodensack massieren;
  • Muskelkontraktion im Anus und Perineum. Eine der Arten von Massagen. Beim Einatmen ist es notwendig, den Schließmuskel anzusaugen und beim Ausatmen allmählich die Beckenbodenmuskulatur zu öffnen. Für eine Sitzung müssen Sie ungefähr 25 Schnitte machen. Es ist am besten, ein solches Training jeden Morgen und Abend durchzuführen, um einen positiven Effekt zu erzielen. Eine solche Behandlung ist nützlich für Männer, die Prostatitis haben.

Mass jede Prostata kann jeder Mann, der Verfahren empfohlen wurde. Diese Methode ersetzt in einigen Fällen die Prostatamassage mit einem Finger.

Verwendung von Massagegeräten

Massagegeräte sind sehr beliebt bei Männern mit Prostata-Erkrankungen. Solche Vorrichtungen sollen die Funktion der Drüse verbessern. Sie wirken sich auch positiv auf die Arbeit anderer Organe des Urogenitalsystems aus.

Welches Gerät vorzuziehen ist, ist es notwendig, zusammen mit dem Arzt zu entscheiden. Das Gerät zur Prostatamassage mit eigenen Händen wird in der Regel aufgrund der Diagnose des Patienten und seiner Beschwerden ausgewählt.

Zur Behandlung der Prostata werden folgende Massagegeräte empfohlen:

  • Mavit. Dieses Gerät ist ein komplexer Typ. Es hat 3 Effekte gleichzeitig. Das Gerät wärmt sich gut an, massiert die Prostata und überträgt magnetische Impulse. Es ist geeignet für den Heimgebrauch. Bevor mit dem Verfahren begonnen wird, ist es erforderlich, das Rektum zu reinigen. Der Einfachheit halber hat das Gerät einen Timer. Die Behandlung dauert durchschnittlich 2-3 Wochen;
  • Apparat Markelow. Ideal für die Selbstmassage ohne die Hilfe eines Arztes. Die Massage mit diesem Gerät wird für 15 Minuten durchgeführt. Es ist für externe Effekte auf die Prostata konzipiert. Die Therapie dauert in der Regel nicht länger als 2 Wochen;
  • Einfach. Das Gerät bietet Wärme- und Vibrationseffekte auf die Prostata. Es ist leicht, mit den Zeichen der Entzündung in der Drüse fertig zu werden, und verbessert auch die Durchblutung im Beckenbereich. Das Gerät ist für externe Massage ausgelegt;
  • Intra-GUP. Ein anderes Gerät für den Heimgebrauch. Es stellt die normale Blutzirkulation im Bereich der Prostata wieder her, so dass sein Gewebe freien Zugang zu Sauerstoff und Nährstoffen erhält. Der Behandlungsverlauf für dieses Gerät dauert in der Regel nicht mehr als einen Monat;
  • Deta-Rhythmus. Es wird empfohlen, es für Patienten zu verwenden, die das Prostatagewebe beschädigen. Um den Effekt zu erzielen, sollte das Gerät mindestens 15 Tage lang benutzt werden.

Hardware-Massagen haben viele Vorteile. Die Technik, sie auszuführen, ist für einen gewöhnlichen Menschen ziemlich verständlich. Sie erhöhen die Blutzirkulation, sättigen Gewebe mit Nährstoffen und erhöhen auch den Muskeltonus. Um ein positives Ergebnis zu erzielen, müssen Sie nur das optimale Gerät auswählen und während des gesamten Therapieverlaufs keine Prozedur verpassen.

Mavit beeinflusst Hitze, Vibration und Magnetfeld

Kontraindikationen

Es ist absolut möglich, eine Prostatamassage für sich zu machen, absolut jeden Mann, der eine solche Behandlung benötigt. Es gibt jedoch eine Kategorie von Patienten, die von einer solchen Wirkung auf die entzündete Drüse absehen sollten. Alles nur weil die Technik ihre Kontraindikationen hat, mit denen man sich vertraut machen muss. Selbstmassage ist in den folgenden Fällen streng verboten:

  1. In Gegenwart von Hämorrhoiden oder Rissen im Anus;
  2. Mit einer Zyste in der Prostata;
  3. Bei Problemen mit dem Wasserlassen;
  4. Bei Verdacht auf Syphilis oder Herpes genitalis;
  5. Bei gutartigen oder bösartigen Tumoren der Prostata.

Jeder Mensch sollte sich dieser Kontraindikationen bewusst sein. Verpassen Sie vor allem keine wichtigen Informationen, wenn der Patient eine Selbstmassage ohne Absprache mit einem Spezialisten plant.

Massage mit Neoplasma in der Drüse ist verboten

Wichtige Punkte

Um die Behandlung erfolgreich selbst zu massieren, müssen Sie eine Reihe von einfachen Regeln einhalten, die sich auf die Dauer des Kurses und den Zeitpunkt der Sitzung beziehen.

Zu Beginn der Therapie ist es empfehlenswert, sich auf kleinere Massagebewegungen zu beschränken. Allmählich muss die Stärke erhöht werden. Aus diesem Grund wird es möglich, unangenehme Empfindungen sowie Traumatisierungen von entzündetem Gewebe zu vermeiden.

Wenn ein Mann mit chronischer Prostatitis diagnostiziert wird, dann wird empfohlen, dass er mindestens 12 Sitzungen der Hausmassage hält. Es ist am besten, es jeden zweiten Tag zu tun. Jeden Tag sind Prozeduren erlaubt, die einen ausgeprägteren Behandlungseffekt ergeben.

Nach 12-15 Sitzungen müssen Sie eine Pause machen. Danach darf ein weiterer Kurs das erzielte Ergebnis konsolidieren und den Zustand der Prostata verbessern. Die Pause sollte 2 Wochen dauern.

Wenn es einem Mann gelingt, die Technik der Selbstmassage zu meistern, dann wird er, näher am Ende des therapeutischen Kurses, bemerkenswerte Ergebnisse bemerken. Die Behandlung wird das Problem der permanenten Stagnation der sekretorischen Flüssigkeit und der aktiven Reproduktion im Urogenitalsystem der pathogenen Bakterien lösen. Ein zusätzlicher Bonus der Therapie ist die Erhöhung der Potenz und Qualität des intimen Lebens.

Jeder Arzt bietet Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten zur Behandlung von Prostatitis, von trivial und ineffektiv, zu radikal

  • Sie können regelmäßig eine Therapie mit Tabletten und rektaler Massage machen, die alle sechs Monate zurückgeht;
  • Du kannst den Mitteln der Leute vertrauen und an ein Wunder glauben;
  • Geh zur Operation und vergiss Sexleben...

Wie macht man eine Prostatamassage zu Hause?

Die Massage der Prostata ist eine Kombination aus vorbeugender und heilender Wirkung. Die Indikation für die Massage ist ungewöhnlich groß. Es wird empfohlen, es durchzuführen, um die Phänomene der Stagnation, eine Anzahl von Krankheiten und Pathologien zu beseitigen und auch solche zu verhindern.

Um das Verfahren richtig durchführen zu können, ist es nicht notwendig, teure Hilfsmittel und Methoden zu verwenden. Die Technik der Prostatamassage zu Hause ist unglaublich einfach, Sie können es selbst machen oder indem Sie nahe stehende Personen anziehen. Die Durchführung regelmäßiger Sitzungen wird bestehende Krankheiten beseitigen, die männliche Stärke retten und erhöhen.

Massage der Prostata

Nach allen Empfehlungen durchgeführt, kann die Prostatamassage den Einsatz teurer und nicht immer wirksamer Medikamente ersetzen. Regelmäßige Stimulation der Prostata verhindert die Entwicklung von Stagnationsphänomenen, die Beseitigung von entzündlichen Prozessen, die Reinigung des Körpers von angesammelten Sekreten.

Darüber hinaus ist dies eine ausgezeichnete Methode, um die Prozesse der Spermatogenese zu normalisieren und die männliche Stärke zu erhöhen. Mit einem Wort, Prostata-Massage ist wie eine universelle Lösung für viele männliche Probleme.

Aber trotz aller unschätzbaren Vorteile ist es möglich, Manipulationen nur bei medizinischen Indikationen durchzuführen, da die Stimulation der Prostata in einigen Fällen zur Verschlimmerung bestehender Krankheiten und Pathologien führen kann. Darüber hinaus ist es nur der Spezialist, der den Patienten relativ zur Massage mit Prostatitis oder anderen Krankheiten orientieren kann, und auch welche Massagetechniken in dieser oder jener Situation optimal sind.

Mit einer rationalen Herangehensweise an die Prozeduren übt die Massagetechnik eine äußerst vorteilhafte Wirkung auf den Körper aus und ermöglicht das Erreichen der folgenden Ergebnisse:

  • Auf lokaler Ebene wird der Blutfluss stimuliert, was die Entwicklung von Stagnationsphänomenen verhindert.
  • Schmerzhafte Gefühle und Beschwerden nehmen ab.
  • Die Prozesse der Reinigung werden angeregt, die pathogenen Mikroorganismen werden zusammen mit einem Prostatasekret zurückgezogen.
  • Die Qualität des intimen Lebens steigt, die Dauer der sexuellen Handlungen nimmt zu, die Empfindungen werden vollständiger und lebendiger.
  • Ödeme und entzündliche Prozesse werden eliminiert.

Es ist ziemlich schwierig, die Vorteile von Massagetechniken zu überschätzen, es wird nicht empfohlen, die Verfahren nur durchzuführen, wenn es eine kleine Anzahl von Kontraindikationen gibt.

Wichtig! Zur therapeutischen Behandlung untersuchte genug, um ihre eigenen Techniken und Nuancen von Prostata-Massage zu wissen, wie dieses Verfahren zu tun, sollten Sie besondere Aufmerksamkeit zahlen und wenn sie von den Sitzungen sollte ganz aufgegeben werden - vorher all diese Fragen werden empfohlen, mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Arten der Massage

Es ist möglich, die Prostatamassage selbst durchzuführen, aber für maximale Ergebnisse wird empfohlen, die Option auszuwählen, die am besten geeignet ist, bestehende Probleme zu lösen. Zum Beispiel, um Stagnationsprozesse zu verhindern, ist es ausreichend, indirekte Massage durchzuführen, und um chronische Prostatitis zu beseitigen, ist es besser, eine direkte zu wählen.

Darüber hinaus ist es möglich, Hilfswerkzeuge zu verwenden, um die Prostata zu stimulieren, aber es wird empfohlen, dass sie nur unter der Aufsicht eines Spezialisten verwendet werden.

Indirekt

Indirekte Massage ist eine sanfte Art und Weise der Stimulation der Prostata und impliziert nicht den direkten Kontakt mit den Schleimhäuten des Rektums. Der Eingriff erfolgt durch manuelle Eingriffe im Bereich des Unterbauches. Es ist durchaus zulässig, eine indirekte Prostatamassage mit den Händen durchzuführen, ohne dafür zusätzliche Mittel zu verwenden.

Regelmäßige und systematische Sitzungen von indirekten Wirkungen auf die Prostata fördern vorbeugende Maßnahmen und helfen, Entzündungen und Stagnation in den frühen Stadien der Entwicklung zu beseitigen. Es sollte angemerkt werden, dass diese Variante der medizinischen Technik nur als Hilfstechnik verwendet werden kann, um ernsthafte Probleme und Pathologien, einschließlich beispielsweise einer Entzündung der Prostatadrüse, zu beseitigen.

Direkt

Die populärste Version der manuellen Effekte, die nicht nur vorbeugende, sondern auch therapeutische Eigenschaften hat - ist eine direkte Prostatamassage mit dem Finger. Angesichts der gewissen Zartheit des Verfahrens ist es durchaus zulässig, eine solche Prostatamassage selbst durchzuführen, einen Ehepartner oder eine andere nahe stehende Person darum zu bitten oder dem Fachmann zu vertrauen. In diesem Fall ist die letztgenannte Option vor dem Hintergrund des Vorhandenseins einer Reihe von Krankheiten die optimalste und annehmbarste.

Die direkte stimulierende Wirkung auf die Prostata verhindert die Entwicklung von Stagnationsphänomenen, normalisiert und aktiviert die Prozesse des Blutflusses und der Sekretion, fördert die Potenz. Wie bereits oben erwähnt, können Sie, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, eine Prostatamassage mit dem Finger durchführen oder ein geeignetes spezielles Massagegerät verwenden, das in jedem Apothekennetzwerk frei verfügbar ist.

Hydromassage

Zur Behandlung von Prostatitis im Haushalt oder anderen Erkrankungen der entzündlichen Pathogenese empfiehlt es sich, regelmäßig eine sogenannte Hydromassage mit einer herkömmlichen Gummibirne durchzuführen. Das heißt, diese Version des Behandlungsverfahrens ist ein gewöhnlicher Einlauf. Es gibt jedoch einige Nuancen. Zum Beispiel wird eine kleine Menge Flüssigkeit im Rektum empfohlen. In diesem Fall ist es besser, das gewöhnliche Wasser durch eine Abkochung der Kamille zu ersetzen. Eine solche Maßnahme beschleunigt die Erholung, normalisiert die natürliche Mikroflora und beseitigt Entzündungen.

Wichtig! Unabhängig von der Möglichkeit der manuellen Belichtung mit Eisen, bevor Sie das Verfahren beginnen, ist es wichtig, alle Regeln zu untersuchen, wie Prostata-Massage zu tun, ist es möglich, sie auf dem Hintergrund von verschiedenen Problemen zu tun, und wie oft durchzuführen Manipulation.

Kontraindikationen

Bevor Sie zu Hause Therapie mit der Massage der Prostata beginnen, ist es notwendig, sich mit einer Reihe von Kontraindikationen vertraut zu machen, deren Anwesenheit schließt direkte Exposition gegenüber dem Organ aus. Unter ihnen:

  • Verzeihen Sie das Stadium der Exazerbation.
  • Infektionskrankheiten im Genitalbereich.
  • Pathologische Neoplasmen oder Steine ​​in der Prostata.
  • Hämorrhoiden.
  • Onkologische Erkrankungen des Genitalbereichs.

Vernachlässigung der oben genannten Regeln kann zu schweren Komplikationen führen. Das Vorhandensein dieser Krankheiten verhindert jedoch nicht die Durchführung einer indirekten Prostatamassage.

Wie geht es dir selbst?

Um Prostata-Massage mit Ihrem Finger, einschließlich, von Prostatitis, können Sie es selbst tun, wenn Sie im Voraus ein einfaches und zugängliches Verfahren für jede Technik zu meistern. Wenn jedoch die Durchführung von Massagebewegungen einige Schwierigkeiten verursacht, ist es möglich, eine Frau oder einen Spezialisten in die Sitzung einzubeziehen. Und die zweite Option ist am meisten bevorzugt, da der Arzt eine vollständige Vorstellung von den anatomischen Merkmalen des Ortes der Prostata hat und das Verfahren so qualitativ wie möglich durchführen wird.

Vorbereitung von

Um eine Massage mit Prostatitis zu Hause qualitativ durchzuführen, ist es erforderlich, Maßnahmen zu ergreifen, um sich auf solch ein heikles Verfahren vorzubereiten. Die Hauptregeln sind wie folgt:

  • Bevor Sie die Massage machen, ist es ratsam, möglichst viel einfach gereinigtes Wasser zu trinken, da es wünschenswert ist, die Blase während der Sitzung zu füllen.
  • Um Unbehagen zu vermeiden und die Qualität des Eingriffs zu verbessern, ist es wichtig, zu diesem Zweck einen Reinigungseinlauf mit Esmarchs Becher zu machen.
  • Hygienische Verfahren sind ebenfalls wichtig. Es sollte so kurz wie möglich sein, um die Nagelplatten zu schneiden und die Kanten der Nägel zu nageln. Außerdem sollten Sie Ihre Hände und den Schritt gründlich waschen und trocknen.
  • Um das Verfahren zu erleichtern, müssen Sie Vaseline oder eine Fettcreme verwenden. Darüber hinaus sind chirurgische Handschuhe oder herkömmliche Kondome erforderlich.

Erst nach sorgfältiger Vorbereitung können Sie die Sitzung beginnen. Für den Fall, dass die Frage, wie eine Prostata-Massage zu ihrem Ehemann zu tun, der Mann war verwirrt, um die Voraussetzungen für die richtige Vorbereitung zu erfüllen ist für sie notwendig.

Technik der Ausführung

Unabhängig davon, ob der Mann selbst eine manuelle Wirkung auf die Prostata ausübt oder eine Prostatamassage zu Hause für den Ehemann des Ehepartners durchführt, basiert die Technik der Sitzung auf der Liste der folgenden Manipulationen:

  • Zu Beginn ist es notwendig, bequem auf jeder festen Oberfläche in einer horizontalen Position mit der Vorderseite nach unten zu sitzen. Vorläufig wird empfohlen, die Arbeitsfläche mit einem sauberen Tuch abzudecken.
  • Als nächstes müssen Sie Ihren Finger vorsichtig in die Höhle des Mastdarms eingeben. Die Tiefe der Verabreichung sollte etwa fünf bis sechs Zentimeter betragen.
  • Danach ist es notwendig, den unmittelbaren Gegenstand der Handlung, das heißt, die Prostata, zu tappen. Entsprechend den taktilen Empfindungen, in Form und Struktur ähnelt dieses Organ etwas einer großen Walnuss.
  • Wenn das Problem gelöst ist, ist es notwendig, sanft jede Seite der Drüse mit sanften Bewegungen zu streichen. Es wird empfohlen, solche Manipulationen für ein bis zwei Minuten durchzuführen, nicht mehr.
  • Während der nächsten zwei Minuten ist es notwendig, eine stärkere und direktere Wirkung auf die dichten Bereiche des Organs auszuüben, während weiche Gewebe nur leicht gestreichelt werden sollten.
  • Die letzte Phase der Sitzung ist die leichte Streichung des zentralen Teils der Orgel, die ebenfalls für zwei Minuten fortgesetzt werden sollte.
  • Um die Sitzung zu beenden, das heißt, den Finger zu entfernen, sollte mit äußerster Vorsicht getan werden. Bei diesem Vorgang treten wahrscheinlich mehrere Flüssigkeitstropfen auf, die nichts anderes sind als ein Prostatasaft. Die Sekretion zeigt an, dass die Prozedur korrekt durchgeführt wurde.

Nachdem die notwendigen Manipulationen abgeschlossen sind, ist es notwendig, die Toilette zu besuchen, da zum Zeitpunkt des Urinierens die Prostata von angesammelten toxischen Substanzen und stagnierenden Sekreten befreit ist. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein Mann während des Massagevorgangs keine schmerzhaften Empfindungen erfahren sollte. Ausnahmsweise gibt es Verfahren, bei denen zusätzliche Mittel, beispielsweise von Massagegeräten, verwendet werden.

Tipps und Tricks

Um eine bessere Prostatitis Massage bei Männern zu Hause durchführen zu können, können Sie auch spezielle Geräte verwenden. Die Essenz ihrer Wirkung liegt in der Implementierung von Vibration, die dazu beiträgt, eine verstärkte Wirkung auf die Prostatadrüse auszuüben, was zu ihrer vollständigeren Reinigung und effektiven Stimulation beiträgt.

Um positive Ergebnisse zu erzielen, wird eine Massage mit speziellen Geräten für drei Minuten empfohlen. Dies reicht völlig aus, um therapeutische und vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Vergessen Sie nicht, dass die Verwendung von Geräten vor dem Hintergrund der oben aufgeführten Kontraindikationen nicht empfohlen wird.

Vorbeugende Massage unterscheidet sich geringfügig von der Behandlungsoption des Verfahrens. Trotz der Identität der Technik der Durchführung sollte es mindestens vier Mal pro Jahr durchgeführt werden, um die gleiche vorbeugende Maßnahme zu bieten, ist es ausreichend, nur zwei Kurse pro Jahr zu haben. Die Dauer jedes Kurses umfasst mindestens zehn Verfahren. Um mögliche Nebenwirkungen der Massage zu verhindern, ist es nur erlaubt, wenn es medizinische Indikationen gibt und nachdem man die einfachen Fähigkeiten der Massage der Prostata beherrscht.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie