Erkältungen treten plötzlich und zu jeder Jahreszeit auf. Eine Person kann Eistüte essen, einen Cocktail mit Eis trinken oder unter einem kalten Regen stehen, und am nächsten Morgen wird er mit Kopfschmerzen, verstopfter Nase und einem Hals aufwachen. Erhöhte Temperatur und laufende Nase werden mit Abkochungen und Spüllösungen behandelt. Und die Immunität wird durch Vitamingerichte und Getränke verstärkt. Eine Erkältung kann nicht begonnen werden, da eine einfache und ungefährliche Krankheit zu ernsthaften Komplikationen führt.

Ruhe, frische Luft und Desinfektion

Rhinitis und Mandelentzündung sind ein Grund, krank zu werden. Der Organismus, der gezwungen wird, mit Viren zu kämpfen, ist in zusätzlichen Belastungen kontraindiziert. In einem Bus oder Büro kann eine Person eine Infektion auffangen oder in einem Zug sitzen, was zu schlechter Gesundheit und erhöhter Entzündung führt. Und der Patient selbst wird während der Erkältung eine Quelle von Bakterien und Viren.

Die Immunität wird schnell mit einer laufenden Nase und Husten fertig, wenn der Patient zu Hause bleibt und ein paar Tage unter einer Decke oder Decke verbringen. Bei einer Temperatur von 36,6 bis 37,2 ist eine leichte Morgenladung erlaubt. Ein einfaches Aufwärmen aktiviert die Durchblutung und das Schwitzen. Aber nach den Übungen kann man nicht kontrastreich duschen, hinausgehen oder ein Fenster öffnen. Geh lieber unter die Decke und schlaf etwas. Der Körper stellt im Ruhezustand wieder her, erzeugt mehr Energie und Leukozyten zur Bekämpfung von Viren.

Zweimal täglich der Raum, in dem der Patient ständig belüftet wird. In der warmen Jahreszeit sind die Fenster für 1-1,5 Stunden geöffnet, im Winter - für 10-20 Minuten. Eine Person verlässt das Schlafzimmer oder Wohnzimmer in der Küche oder in einem anderen warmen Raum. Rückkehr nach dem Schließen der Fenster. Sitzen oder Schlafen in einem Zug ist unmöglich, so dass Komplikationen nicht beginnen.

Ventilationen werden manchmal mit Quarzlampen ergänzt. Der Raum wird mit Ultraviolett bestrahlt, um die Konzentration von Viren in der Luft zu reduzieren. Die Fenster werden in diesem Fall nach der Desinfektion geöffnet. Der Raum wird mit Sauerstoff gefüllt und das zusätzliche Ozon, das durch die Lampe entsteht, verdampft.

Einem Patienten mit Erkältungssymptomen wird empfohlen, zweimal täglich ein warmes Bad zu nehmen, sich regelmäßig die Hände zu waschen und zu waschen, damit sich keine Bakterien auf der Haut ansammeln. Während der Krankheit wird die Bettwäsche so oft wie möglich gewechselt und Kissen und Teppiche werden auf dem Balkon gelüftet.

Ingwertee und Beerenfruchtgetränke

Der Körper befreit sich von Toxinen und Viren, wenn er schwitzt. Die Temperatur sinkt, die Entzündung nimmt ab und das Wohlbefinden verbessert sich. Starten Sie den Prozess des Schwitzens kann warme Kräuter Abkochungen. Für eine Erkältung wird empfohlen zu brauen:

  • Samen von Dill;
  • Salbei;
  • Althea-Wurzel;
  • Mutter-und-Stiefmutter;
  • Birkenknospen;
  • Blütenstand der Kamille;
  • Klettenwurzel;
  • Johanniskraut.

Entzündungshemmender Tee wird aus 30 g einer Pflanze und einer Tasse kaltem Wasser zubereitet. Die Brühe wird besser in einem Wasserbad erhitzt, aber nicht zum Kochen bringen. Entfernen, wenn das Getränk einen bräunlichen oder gelblichen Farbton erhält. In eine Thermoskanne oder einen Behälter geben, in ein Frotteetuch gewickelt. Trinken Sie mit Zucker, Himbeermarmelade oder Honig.

Wärme entfernt Cranberry-Saft:

  • Gefrorene Beeren in die Emailleplatte oder Pfanne gießen, mit einer Gabel kneten.
  • Gießen Sie Cranberry-Püree in einen Beutel mit Gaze, trennen Sie den Saft von zerstoßenen Früchten.
  • Der Kuchen wird in die Pfanne zurückgegeben und mit Wasser gegossen.
  • Die Masse wird zum Sieden gebracht, auf 60 Grad abgekühlt und in Saft gegossen.

Medizinische Frucht wird mit Honig, mindestens Zucker gewürzt. In ähnlicher Weise werden Vitamin-Getränke aus Brombeeren, Preiselbeeren und Viburnum zubereitet. Berry Extrakte werden mit frischen Zitrussäften vermischen, um die Konzentration von Vitamin C erhöhen Der Körper Ascorbinsäure als eine Substanz umwandelt, die das Immunsystem stärken und zu zerstören, die Quelle der Entzündung.

Kalina, Preiselbeeren und Preiselbeeren werden mit kochendem Wasser gebrüht und dann in einem Mixer zusammen mit einigen Löffeln gewärmten Honigs gemahlen. Für einen Tag essen sie 5-6 Löffel frischer Marmelade. In Kräuterabkochungen fügen Sie 30-40 Gramm Sanddorn, gerieben mit Zucker hinzu.

Wichtig: Honig kann nicht über 60 Grad erhitzt werden und die Beeren kochen nicht länger als 5 Minuten. Die Produkte enthalten Vitamine, die bei längerer Wärmebehandlung zerstört und in Karzinogene umgewandelt werden.

Ingwerwurzel beschleunigt Stoffwechselprozesse und wärmt den Körper von innen. Durch die Stärkung der Blutzirkulation unterstützt das Gewürz die Immunität gegen die Viren, die die Erkältung verursacht haben. Frischer Ingwer wird zu Getreide und ersten Gängen hinzugefügt und auch zur Herstellung eines entzündungshemmenden Medikaments verwendet:

  1. Ein 5-6 cm langes Wurzelstück wird in dünne Scheiben geschnitten. Vor dem Schreddern schälen.
  2. Ingwer in einen Kessel oder Topf geben, 2 Liter Wasser hinzufügen.
  3. Das Getränk zum Kochen bringen, 20 g Kardamom und 3 Sternanis füllen. Manchmal wird eine Abkochung von Zimt in die Brühe gegeben.
  4. Ginger Medizin wird 10 Minuten nach dem Kochen von der Platte entfernt. Bestehen Sie 40 Minuten und filtern Sie.
  5. In einem warmen Getränk Saft von 1 kleinen Zitrone gießen oder einfach Zitrusläppchen hinzufügen.

Ingwertee wird in einer Thermosflasche gelagert. Fügen Sie in jede Tasse des Getränks etwas Honig, der antiseptische Eigenschaften hat, und 10-15 Tropfen Echinacea hinzu. Alkohol Tinktur stärkt die Immunität und Ingwer stimuliert die Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper.

Verfolgung im Hals und laufende Nase werden mit Abkochung entfernt. Ein Stück Ingwerwurzel mit einem Gewicht von 25-30 g fein hacken und in eine Emailschale geben. Gießen Sie zwei Tassen Milch und schicken Sie die Mischung in ein Wasserbad. Wenn das Getränk heiß wird, werden 2-3 Prisen schwarzen oder duftenden Pfeffers hinzugefügt. 10-15 Minuten kochen, filtrieren und auf 45-50 Grad abkühlen. In einer warmen Milch-Ingwer-Brühe einen Löffel Honig auflösen.

Nach der Einnahme dieses Medikaments gibt es ein leichtes Brennen im Inneren. Also die Komponenten funktionieren. Trinken ist kontraindiziert für Colitis, Gastritis und Leberprobleme. Im Milchdekokt wird zusammen mit Honig frisch gepresster Orangensaft hinzugefügt, der den Körper mit Vitamin C anreichert.

Bei einem feuchten Husten wird die Zitruskomponente durch zwei Prise Kurkuma ersetzt. Spice stimuliert das Ausweichen von Sputum und hilft bei Bronchitis, Pharyngitis und Halsschmerzen.

Pasten zur Stärkung der Immunität

Patienten mit Erkältungen wird geraten, auf fetthaltige Nahrungsmittel zu verzichten. Rind- und Schweinefleischbrühen, Schnitzel, Wurstwaren und Halbfabrikate sind kontraindiziert. Der geschwächte Körper braucht keine Fette und zusätzliche Kalorien. Fleischsuppen werden durch Gemüse und Obst sowie durch Sauermilchgetränke ersetzt. Ryazhenka, Kefir und Naturjoghurt erneuern die Darmflora und erhöhen die Immunität.

Einige Patienten praktizieren eintägiges Fasten, aber diese Behandlungsmethode wirft unter Ärzten Zweifel auf. Der Organismus, der die Infektion bekämpft, kann nicht mit Nahrung überladen werden, aber es ist nicht wert, die Nahrung vollständig abzulehnen.

Äpfel, Orangen, Paprika, Kohl, Seefisch und Spinat sind Quellen von Vitaminen, die für die Produktion von Leukozyten verantwortlich sind. Es sind diese Zellen, die Viren zerstören und Entzündungen behandeln. Gemüse- und Obstsalate werden mit leichten und nahrhaften Pasten ergänzt, die die Immunität verbessern.

Die erste, Zitrone, wird aus 1 großen Zitrus vorbereitet. Die gelbe Vorform wird für 2-3 Minuten in heißes Wasser getaucht, um leicht zu erweichen. Die in große Stücke geschnittene Frucht wird durch einen Fleischwolf gegeben und dann werden 100 g Butter zu der sauren Masse gegeben. Das Milchprodukt wird in einem Wasserbad weich gemacht. Das Werkstück wird mit 4-5 st. l. Honig. In ein Glas mit dichtem Deckel gießen und im Kühlschrank reinigen. Jeden Tag mit einem Zitronenpasten-Sandwich aus Kleie-Brot zubereiten.

Ein salziger Vitaminsnack besteht aus 100 g Hart- oder Frischkäse und der gleichen Menge Butter. Die Produkte werden in einem Wasserbad für 5-10 Minuten zerkleinert, gemischt und gegerbt, so dass sie schmelzen und zu einer homogenen Masse werden. Das Werkstück wird mit einer Aufschlämmung von 4 Knoblauchzehen und 10 Kernen Walnüssen oder Pinienkernen gefüllt. In die auf 60 Grad abgekühlte Paste ein Bündel fein gehackter Petersilie und die Federn von Frühlingszwiebeln geben. Lagern Sie den Snack in einem Glasgefäß 3-4 Tage.

Knoblauch-Käse-Paste enthält Vitamin C, Phytoncide und Aminosäuren, die beleben, Entzündungen, laufende Nase und Husten beseitigen. Nach der Medizin gibt es keinen unangenehmen Geruch. Es neutralisiert Petersilie.

Spül- und Badlösungen

Stop für Erkältungen sollte warm sein. Wenn die Körpertemperatur nicht über 37, 2 steigt, sind Senfkörbe erlaubt. Sie wärmen und erhöhen die Durchblutung. Gießen Sie 2-3 Liter heißes Wasser in das Becken. Kein kochendes Wasser, Beine sollten bequem sein. In einer Flüssigkeit 50 g Senfpulver lösen. Die Füße werden in ein vorbereitetes Bad gelegt und für 20 Minuten gehalten, wobei regelmäßig heißes Wasser nachgefüllt wird. Unmittelbar nach dem Eingriff werden Woll- oder dicke Frotteesocken an den Füßen getragen. Dem Patienten wird empfohlen, sich 30-40 Minuten hinlegen und nicht gedämpft mit den Füßen auf dem kalten Boden laufen. Herzen können mit einem Stern beschmiert werden. Das Produkt wärmt und desinfiziert, beseitigt die Symptome von Erkältungen für 3-4 Tage.

Viele Viren und Bakterien sammeln sich in den Nasengängen und im Kehlkopf an. Sie verursachen eine laufende Nase, Schleimhautentzündung und Schweißausbrüche. Die Infektion wird mit einer Lösung ausgewaschen, die beinhaltet:

  • abgekochtes Wasser - 300 ml;
  • herkömmliches oder Meersalz - 25 g;
  • Backpulver - 15 g;
  • Jod normal oder blau - 3-4 Tropfen.

Anstelle einer Salzlösung verwendet Kräutertees: Kamille, Eukalyptus, Salbei oder Huflattich. Nach dem Waschen werden die Nasenwege und der Hals mit Sanddornöl, Rübensaft, Radieschen mit Honig oder Aloe geschmiert.

Bei Angina und laufender Nase werden Knoblauch-Zwiebel-Inhalationen durchgeführt. Gemüse wird geschnitten, kaltes Wasser gegossen und unter dem Deckel für 5-10 Minuten beharrt. Dann werden die abgesonderten ätherischen Öle durch Nase und Mund geöffnet und inhaliert.

Die Kieferhöhlen werden mit gekochten Eiern oder Papiertaschentüchern erhitzt, die mit heißem Buchweizen gefüllt sind. Ein Kohlblatt, das mit Honig imprägniert ist, wird auf den Hals oder ein Stück Gaze, angefeuchtet in einer Wasser-Alkohollösung, aufgetragen.

Nach dem Spülen ist der Kalanchoe-Saft in der Nase vergraben. Flügel und Nasenrücken reiben "Star", Oxolin Salbe oder "Dr. Mom."

Zusätzliche Rezepte

  1. Beim Schlucken, Niesen und den ersten Anzeichen einer laufenden Nase wird ein Glas Wodka oder Cognac getrunken. In Alkohol eine Prise roten oder schwarzen Pfeffer für einen wärmenden Effekt hinzufügen. Nach dem Trinken geht eine Person zu Bett und wacht am Morgen kräftig und gesund auf. Die Methode ist für Geschwüre, Herzprobleme und Druck kontraindiziert.

Die Kälte ist eines der Signale, das vor einer geschwächten Immunität warnt. Nach der Genesung wird einer Person empfohlen, die Gesundheit zu stärken: viel Zitrus und Honig zu essen, Sport zu treiben und eine Kontrastdusche zu nehmen. Und auch nicht rauchen und Alkohol nicht missbrauchen, was die Abwehrkräfte des Körpers schwächt.

Wie man schnell mit einer Erkältung zu Hause zurechtkommt - Schritt für Schritt Anleitung

Erkältungen sind ein ziemlich häufiges Phänomen, das nicht nur mit unangenehmen Symptomen einhergeht, sondern oft auch Lebenspläne verletzt (es ist unmöglich, zur Arbeit zu gehen, mit der Familie zu entspannen usw.). Schnell wollen alle in einen normalen gesunden Zustand zurückkehren, so dass sie es vorziehen, eine Erkältung zu Hause unabhängig voneinander zu behandeln, ohne Zeit mit der Kontaktaufnahme mit Ärzten zu verschwenden.

Um nicht für eine Woche an einer Erkältung zu leiden, ist es wichtig, die Behandlung bei ihren ersten Manifestationen zu beginnen

Wie und in welchen Fällen ist es möglich, zu Hause eine Erkältung zu heilen, und was sollten Sie für eine schnelle Genesung tun?

Wie man eine Erkältung an einem Tag heilt

Die Erkältung ist an sich keine ernsthafte Erkrankung, so dass Sie nach einer angemessenen Behandlung 1-2 Tage lang damit zurechtkommen können. Dies bedeutet nicht, dass es wertlos ist, nach allen Arzneimitteln und Volksmethoden zur Beseitigung der Erkältung zu greifen.

Zu Beginn ist es notwendig, die Natur der katarrhalischen Krankheit, d. H. Was verursachte es - die übliche Abnahme der Immunität, Viren oder Bakterien. In all diesen Fällen variiert die Behandlung, wobei auch die Symptome der Krankheit und die Schwere ihrer Manifestation berücksichtigt werden.

Bevor Sie mit einer Erkältung beginnen, müssen Sie die Art der Krankheit herausfinden

Die Erkältung wird ARI genannt und ist auf eine Abnahme der Immunität, Hypothermie oder Kontakt mit dem Patienten zurückzuführen. Dieser Zustand kann zu Hause rechtzeitig geheilt werden. Virale Erkrankungen (ARVI und Influenza) sind allein schwer zu heilen, außerdem sind sie oft von schweren Symptomen begleitet, daher ist es besser, einen Arzt aufzusuchen.

Beachten Sie! Meistens achtet eine Person nicht auf die ersten Anzeichen einer Erkältung und überspringt die wichtige Zeit für eine schnelle Genesung, so dass die Infektion an Stärke gewinnt und sich im ganzen Körper ausbreitet. Wenn Sie sofort beginnen, wenn die Symptome der Krankheit auftreten, kann die Erkältung in 1-2 Tagen geheilt werden.

Allgemeine Regeln, wie man eine Erkältung schnell heilt:

  • Um krank zu sein, braucht man zu Hause. Erleiden Sie keine, auch nicht die geringste Erkältung an Ihren Beinen, es ist besser, zu Hause zu bleiben. Nicht unbedingt erfüllen strenge Bettruhe, aber es ist wünschenswert, in der warm, wickeln Sie sich mit einer warmen Decke oder Schale, und vor allem - mehr Zeit zu geben, zu schlafen (es ist in einem Traumkörper aktiv im Kampf gegen die Krankheit).
  • Fangen Sie nicht sofort an, Medizin zu nehmen. In den meisten Fällen ist der Körper selbst in der Lage, mit der Krankheit fertig zu werden, und die sofortige Akzeptanz einer großen Anzahl von Medikamenten gibt dem Körper "Entspannung" und der Heilungsprozess kann sich verzögern.
  • Es ist notwendig, viel Flüssigkeit zu trinken. Nun, wenn es warme Getränke (Tee, Milch) sind, und trinke sie besser unter einer warmen Decke, um gut ins Schwitzen zu kommen.
  • Beachten Sie die mildernde Diät. Fügen Sie in das Menü nur nützliche Produkte (Obst, Gemüse), fettarme Hühnerbrühen, Breie. In den Speisen ist es wünschenswert, frische Zwiebeln und Knoblauch hinzuzufügen - sie werden helfen, die Infektion zu bekämpfen.
  • Frische Luft. Lüften Sie den Raum regelmäßig, damit sich keine Viren im Raum ansammeln.

Wenn die Erkältung durch die Vermehrung von Viren verursacht wird, sollten Medikamente mit antiviraler Aktivität verwendet werden, die die Immunabwehr erhöhen.

Sie können Erkältungen viralen Ursprungs mit Medikamenten behandeln:

  • Anaferon;
  • Interferon;
  • Kipferon;
  • Arbidol;
  • Isoprinosin;
  • Oscillococcinum.

Für stillende Mütter und schwangere Frauen gelten die Medikamente Grippferon und Viferon als sicher, und der Behandlungsplan wird vom Arzt empfohlen. Aber es ist besser, Erkältungen mit Volksmedizin zu behandeln, die sicherer und erprobter sind.

Wichtig! Die wichtigsten Komponenten der schnellen Genesung von der Erkältung: voller Schlaf, Ruhe, Schock Dosis von Vitamin C, hohe Flüssigkeitsaufnahme.

Wenn bakterielle Erkältungen Antibiotika eingesetzt, in der Regel Antibiotika breites Wirkungsspektrum :. Macropen, Summamed, Biseptol, Amoxiclav usw. Vergeben Sie sich Antibiotikum - sicher, so dass die Wahl des Medikaments sollte noch der Arzt vertrauen.

Andere Maßnahmen zielen darauf ab, die unangenehmen Begleiterscheinungen der Erkältung zu beseitigen, so dass jeder von ihnen getrennt gestoppt werden sollte.

Wie man mit hohen Temperaturen umgeht

Es gibt verschiedene Meinungen darüber, ob es möglich ist, die Temperatur für eine Erkältung zu senken. In der Tat, müssen Sie sorgfältig die Reaktion des Körpers auf der Einleitung der Behandlung überwachen und um den Temperaturanstieg zu überwachen, wenn das Thermometer Indikatoren die Marke von 38 Grad und zugleich überschreiten nicht verbessert (Schwindel, Muskelschmerzen, etc.) sollen Medikamente.

Zu beliebten Mitteln des Chemikers zur Temperaturentfernung tragen:

  • Erkältungspräparate mit Paracetamol (Fervex, Teraflu, Koldakt);
  • Medikamente mit Ibuprofen, die Schüttelfrost, Fieber, Kopfschmerzen lindern (Ibupen, Ibuprofen, Nurofen);
  • Arzneimittel mit Nimesulid, die entzündungshemmende Wirkung haben (Nimulid, Naise).

Für Kinder wird das Medikament Ibuprofen, Paracetomol, Efferalgan, Nurofen (in der entsprechenden Dosierung) empfohlen.

Beliebte Medikamente zur Kältebehandlung

Was kann ich tun, um eine Erkältung mit einer stillenden Mutter zu behandeln, wenn sie von Fieber begleitet wird? Schwangere und stillende Frauen sollten Präparate auf Basis von Ibuprofen und Paracetamol einnehmen und keine Kombinationsarzneimittel (wie zB Flukold und Teraflu) verwenden, weil Die Wirkung dieser Medikamente auf den Körper des Kindes wurde nicht untersucht.

Beachten Sie! Manche Babys neigen zu Anfällen. Solche Kinder sollten anfangen, Antipyretika bereits bei einer Temperatur über 37,5 Grad zu geben.

Wenn die Temperatur die Werte über 38 und 38,5 Grad nicht überschreitet, ist es sinnvoll, Volksmedizin zur Temperaturentfernung zu verwenden:

  • Mit Essig abwischen. Verdünnte Essigwasser wischen die Achselhöhlen, Hals, Stirn, Schläfenhälfte, Handflächen.
  • Getränke. Nun reduzieren Sie die Temperatur von Getränken mit dem Zusatz von Ingwer, Linden, Himbeeren.

Reichhaltiges Getränk hilft, giftige Substanzen im Körper loszuwerden und hilft, die Temperatur zu verringern. Die besten Drinks für einen Erwachsenen und Kind in diesem Bereich werden erkannt: Ingwer-Tee, Beerenfruchtgetränke (schwarze und roter Johannisbeere, Preiselbeere, Preiselbeeren, Sanddorn), regelmäßigen Tee ein bisschen Zucker mit Honig, Kräutertees und Aufgüsse aus Kräutern (Kamille, Salbei, Thymian, Wildrose, Echinacea, Blätter von Erdbeeren und Preiselbeeren).

Wie man schnell eine Erkältung heilt

Bei einer Erkältung beginnt der Nasenausfluss fast immer und manchmal ist der Zustand von einer verstopften Nase begleitet.

Wie man eine Erkältung mit einer Erkältung und verstopfter Nase behandelt:

  • In den ersten Stunden (Kaltstart), ist es besser, nicht Vasokonstriktor Nasentropfen und andere zu begraben, und versuchen, mit einer laufenden Nase Volksmedizin zu tun: an dem Füßen Ferse Jod setzen Netz und auf warmen Socken oder schweben Beine in heißem Wasser (vorzugsweise unter Zusatz von trockenem Senf).
  • Um die Erkältung und verstopfter Nase mit Inhalation zu erleichtern, basierend auf ätherischen Ölen (Pinien, Eukalyptus, Zypressen, Tanne) oder Kräutergebräu (Salbei oder Kamille).
  • Wenn die Nase stark gelegt und nicht passiert Drogen verwenden kann: ersten Nasengänge mit Hilfe von Medikamenten reinigen oder akvamaris Avkvalor (kann herkömmlichen fizrastovr verwenden), dann tropft Vasokonstriktoren (Naphthyzinum, Rinorus, Glazolin, et al.).

Beachten Sie! Steigern Sie nicht Ihre Füße und benutzen Sie Einatmen, wenn die Erkältung von hohem Fieber begleitet wird.

Wenn die Medikamente nicht zur Hand sind, können Sie Volksmedizin zur Behandlung einer Erkältung mit Erkältung verwenden:

  • Machen Sie eine Infusion von Calendula (gießen Sie kochendes Wasser einen großen Löffel von Blumen) und ein gespanntes Werkzeug, um die Nasengänge zu spülen.
  • Um die verstopfte Nase loszuwerden, verwenden Sie Kartoffelsaft und Aloe, verdünnten Saft von Zwiebeln.
  • Beseitigen Sie Schwellungen hilft eine Lösung von Soda (1/2 Teelöffel pro Glas Wasser), die einen kleinen Löffel Kochsalz hinzugefügt wird.

Mit einer Viruskälte, Tropfen in der Nase Derinat, Grippferon, Irs-19, mit Bakterien - Sialor, Polidex, Protargol. Bevorzugt werden Pflanzentropfen von Pinosol, die sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen verwendet werden können.

Um Erkältungen mit Erkältungen zu behandeln, können Sie Volksmedizin verwenden

Nun hilft Nase Heizung: Hot gekochtes Ei wird in einem Stück Baumwolltuch eingewickelt, und wird an die Nase aufgetragen (kann auch angewandt Socke oder Beutel mit heißen Natriumchlorid).

Wie schnell Schweiß und Halsschmerzen zu beseitigen

Erkältungen können oft von schmerzhaften Empfindungen im Hals begleitet werden. Beseitigen Sie diesen Zustand können topische Präparate, Sprays, Resorption Tabletten, Lösungen für die Behandlung von Drüsen und Pharynx, unter denen die beliebtesten:

  • Lugol und Chrorophyllipt (direkt auf Mandeln aufgetragen, wirksam gegen Erkältungen);
  • Ingalipt, Tantum Verde, Miramistin, Cameton (beseitigen nicht nur Schweiß, sondern bekämpfen auch mit pathogenen Pilzen);
  • Gammidin, Strepsils, Stop Angin (Tabletten zur Resorption, antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung).

Schwangeren und stillenden Frauen werden häufig Spüllösungen verschrieben (Chlorgesidin, Iodinol, Hexoral). Der Verlust einer Stimme bei Erkältungen wird mit Kampomene, Cameton, Chlorophyllipt behandelt, die lokal wirken und nicht in die Muttermilch gelangen.

Beachten Sie! Von den Erkältungsproblemen ist das Lizobakt-Präparat, das bei Kindern und Schwangeren nicht kontraindiziert ist, hervorragend.

Mit dem Schmerz in der Kehle zu helfen hilft Einatmen (mit Kartoffeln, Brühen von Kamille und Salbei, mit ätherischen Ölen) und Gurgeln:

  • Saline: Ein Teelöffel Salz löst sich in 250 ml warmem Wasser auf. Um wirksam mit Krankheitserregern umzugehen, können Sie 2-3 Tropfen Jod in die Lösung geben.
  • Tinkturen aus Eukalyptus oder Propolis. Lösen Sie einen Teelöffel Tinktur in einem Glas mit warmem Wasser, spülen Sie nach 1-2 Stunden.
  • Kräuter-Abkochung von Ringelblume, Salbei und Kamille: eine gleiche Menge von jedem Kraut (auf einem großen Löffel) mit einem Liter Wasser zu füllen. Wenn die Brühe infundiert ist (nach 40 Minuten), können Sie fünf bis sechs Mal am Tag mit einem Rachen spülen.
Inhalationen helfen Halsschmerzen zu bewältigen

Um die Erkältung beim Kind zu behandeln, wenn es den Schmerz und die Transpiration in der Kehle gab, ist nötig es sofort, bis der heftige Husten begonnen hat. In den Anfangsstadien sollten Sie nicht auf Drogen zurückgreifen, nur mit natürlichen Antiseptika gurgeln.

Wie man schnell mit einem Husten fertig wird

Husten bei Erkältung kann je nach Art und Behandlung trocken und nass sein. Von den Medikamenten muss man zuweisen: Sinekod, Doktor Mom, Kodelak, Gerbion, Ambrobene.

Die wirksamsten und relativ sichere Medikamente auf der Basis von Ambroxol und Mitteln betrachtet, bestehend aus natürlichen Inhaltsstoffen (Lakritze, Efeu, Thymian, Eibisch) - sie können in Form von Tabletten und Sirups in der Apotheke erworben werden.

Cure Sputum Getränke, die Sputum helfen

Schnelle Heilung von Husten zu Hause hilft die Einatmung, sowie Getränke, die Sputum helfen:

  • Tee von einem trockenen Husten: Zitronenmelisse und Kamillenblüten im gleichen Verhältnis (ein Teelöffel) und einen halben Liter kochendes Wasser gießen. Nach einer Stunde können Sie trinken: zwei Dessertlöffel für Babys, ein großer Löffel - für Erwachsene während des Tages.
  • Wärmen Sie ein Glas Milch auf und fügen Sie einen halben Esslöffel Honig und Butter hinzu. In kleinen Schlucken warm trinken.
  • Stillen (Sie können es in der Apotheke kaufen): zu gleichen Teilen Mutter-und-Stiefmutter, Süßholzwurzel, Ringelblume und Minze. Einen halben Liter kochendes Wasser gießen ein paar kleine Löffel der gesamten Kräuterkollektion und geben einen kleinen Ständer. Trinken Sie mit dem Alter (von 50 bis zu 100 ml), dann ist es wünschenswert, ins Bett zu gehen.

Bei gutem Husten helfen Senfpflaster, die sich auf Brust und Rücken legen. Wenn der Senf der Apotheke nicht zur Hand ist, können Sie selbständig einen Teig aus einer Mischung von Honig und Senf machen, ihn zu einem flachen Kuchen rollen und an der Truhe befestigen.

Um schnell eine Erkältung für 1-2 Tage zu heilen, müssen Sie zu Hause in einem warmen Bett bleiben und die meiste Zeit des Tages machen, mit allen Methoden des Kampfes mit der Krankheit zu entwickeln, als Chemiker und Hausmittel.

Wie eine Erkältung für 1 Tag heilen?

Was ist, wenn Sie in den nächsten Tagen ein wichtiges Meeting oder Ereignis haben und spüren Sie Symptome, die auf eine Erkältung hinweisen? In diesem Artikel werden wir mehrere effektive Möglichkeiten betrachten, die es Ihnen ermöglichen, eine Erkältung für 1 Tag zu heilen und Ihre Gesundheit wiederherzustellen.

1 Weg, um eine Erkältung in 1 Tag zu heilen

Heilen Sie eine Erkältung für 1 Tag kann sein, mit einem erprobten schnell wirkenden Mittel. Eine der effektivsten Methoden ist ein spezieller Cocktail, der folgende Zutaten enthält:

Mix Wodka und frisch gepresste Zwiebel im Verhältnis 1: 1;

Fügen Sie Saft von 1/3 einer Zitrone hinzu;

Gib einen Esslöffel Honig dazu;

Wenn das Gewicht des Patienten von 40 bis 75 Kilogramm ist, ist es empfehlenswert, ein halbes Glas Cocktail zu trinken, und mit einem Körpergewicht von 75 Kilogramm - 1 Glas. Die Mischung sollte in kleinen Schlucken getrunken werden und dann mit einer warmen Decke in Deckung gehen und mindestens 8-10 Stunden schlafen. Es sollte berücksichtigt werden, dass diese Behandlungsmethode für diejenigen geeignet ist, die keine Magen-Darm-Erkrankungen oder Allergien gegen die oben genannten Komponenten haben.

Zusätzliche Maßnahmen, wie man eine Erkältung heilt

Zusätzlich, um eine Erkältung zu heilen, können Sie eine Prise Natron, Honig und Butter zu einem Glas heißer Milch hinzufügen. Die Mischung muss vor dem Schlafengehen eingenommen werden, bedeckt mit mehreren Decken, um gut zu schwitzen. Nach diesem Vorgang werden Sie feststellen, dass sich Ihr Wohlbefinden am nächsten Tag deutlich verbessert.

Eine weitere wirksame Art und Weise zu helfen, Resistenz gegen Krankheiten zu verbessern - essen zwei Zitronen-Honig oder Pillen, die die erforderlichen Mengen an Vitamin C enthalten Falls gewünscht, können mehrere Zitrus in den Behälter gefüllt mit drei Liter Wasser, Zugabe von Honig oder Zucker darin kochen kann. Es sollte jedoch bedacht werden, dass diese Option nur für diejenigen, die keine Magenkrankheiten haben empfohlen.

Senf ist ein weiteres Heilmittel, das hilft, eine Erkältung zu heilen. Sie können es in warme Wollsocken gießen und vor dem Schlafengehen anziehen oder ein heißes Fußbad damit machen.

Während einer Erkältung ist es sehr wichtig, alle schädlichen Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Zu diesem Zweck können Sie ein Kompott von einigen getrockneten Früchten vorbereiten. Trinken aus Äpfeln und getrocknete Aprikosen enthält Aminosäuren und Eisen, so dass der Patient Kraft wieder zu erlangen, und gedünstete Pflaumen und Rosinen sind reich an Fructose und Glucose, und zusätzlich Diese Zusammensetzung hat eine positive Wirkung auf den Magen Zustand. Essen Sie Getränk wird empfohlen, warme und vorzugsweise unter einer Decke liegend, auf wie zu schwitzen. Um die positive Wirkung zeigte sich am nächsten Tag, Saft wird empfohlen, in ausreichend großen Mengen zu trinken.

2-Wege, wie man eine Erkältung in 1 Tag heilt

Um Erkältungen oder ARVI effektiv für 1 Tag loszuwerden, können Sie eine umfassende Behandlung anwenden, durch die Sie schnell Ihre Gesundheit wiederherstellen können, ohne irgendwelche Medikamente oder Antibiotika zu verwenden.

1. Besuch einer Sauna oder einer Sauna

Kann ich an einem Tag eine Erkältung heilen? Ja, das kannst du. Aber die Hauptsache ist, den Moment zu erfassen, eine Erkältung, einen Schmerz im Körper, Halsschmerzen und andere Symptome zu fühlen.

Die erste und effektivste Sache ist, in die Sauna oder das Bad zu gehen, und mit ätherischen Ölen, die Sie sofort mit Inhalation versorgen werden. Es wird ausreichen, um gut 2 Stunden zu dampfen. Achten Sie darauf, während des Verfahrens und danach viel Flüssigkeit zu trinken! Sie können sich Wasser mit Zitrone, Zitrussaft (mit Wasser 1 zu 1 verdünnt), Ingwerlimonade zubereiten. Natürlich kann gewöhnliches Wasser nützlich sein, Hauptsache du trinkst viel! Danach geh nach Hause und geh ins Bett. Am nächsten Tag wirst du gesund sein.

Natürlich können Sie den Körper durch ein warmes Bad wärmen. Erwarten Sie jedoch nicht die gleiche Wirkung wie ein Bad oder eine Sauna. Während der Verabschiedung von Wasserprozeduren ist es ratsam, die Maßnahme zu beachten und nicht in zu heißem Wasser zu liegen, da, wenn Sie nach dem Baden im Bett gedämpft werden, die Krankheit noch aktiver werden kann. Die optimale Wassertemperatur sollte 38 ° C bis 40 ° C betragen, sollte aber nicht länger als 30 Minuten betragen.

Wenn Sie Sport treiben, können Sie auf eine "Sport" -Methode zurückgreifen, wie Sie eine Erkältung für einen Tag heilen können. Um das zu tun, musst du dich in einer Sportuniform anziehen, aber so, dass du dich sehr warm fühlst und die Straße entlang rennst (sofern das Wetter draußen warm ist). Das Ziel des Laufens ist es, so viel wie möglich von innen zu schwitzen. Nach dem Laufen genug Flüssigkeit trinken, duschen und ins Bett gehen. Für den Morgen muss das Virus besiegt werden.

2. Reinigung der Nasennebenhöhlen

Zu diesem Zweck ist es notwendig, den Kessel mit Wasser mit einer Temperatur von etwa 37 ° C, fügen Sie einen Teelöffel Salz und rühren zu füllen. Die Nase wird in der folgenden Art und Weise gewaschen: der Körper nach vorne gekippt werden sollte, den Rücken und die Knie verlassen gerade, stellen Sie sie nach rechts um 50 Grad, heben Sie den Kopf und Wasser in das rechte Nasenloch gießen, und es muss von links folgen. Vielleicht, weil sie erstens die verstopften Nase können Sie tun, es ist nicht richtig, so dass, wenn es notwendig ist, die Reinigung von Ausdauer aufzubringen und alle erfolgreich sein müssen. Dann wiederhole den Vorgang für die linke Seite, und zwar zweimal.

Für Erwachsene: 1 Teelöffel pro 0,5 Liter warmes abgekochtes Wasser.

Für Kinder: 1 Teelöffel pro 1 Liter warmes abgekochtes Wasser.

Für Fortgeschrittene: 1 Teelöffel pro 0,5 Liter warmes abgekochtes Wasser. Hier fügen wir 1/4 Teelöffel Soda und 1-2 Tropfen Jod hinzu.

Lesen Sie mehr über das Verfahren zum Waschen der Nase. Außerdem können Sie die Anleitung im folgenden Videoformat sehen:

3. Spülen Sie Ihren Hals

Wenn Sie Halsschmerzen haben, werden Sie auf diese Weise leicht davon los. Sie müssen 2 Teelöffel Apfelessig auf ein Glas Wasser gießen (Sie können entweder verringern oder sogar die Menge von Apfelessig erhöhen). Und diese Zusammensetzung muss so oft wie möglich gurgeln, alle 1 Stunde! Zur gleichen Zeit geht ein halbes Glas in die Kehle und die andere Hälfte muss betrunken werden.

Um den Effekt zu verstärken, können Sie immer noch ein paar Tropfen Jod tropfen (nur Wasser mit Jod ist nicht notwendig, um zu trinken!). Besonders große Erleichterung kommt am nächsten Tag!

Natürlich können Sie auch einfach Salzwasser verwenden oder mit Kräuter-Infusionen, zum Beispiel Eukalyptus, gurgeln.

Die beliebteste häusliche Inhalation mit folgenden Zusammensetzungen:

Heilkräuter. Schnell die Lungen zu löschen hilft die Einatmung. Sie können jeden geeigneten Behälter nehmen, ihn mit einer Infusion aus Gras - Salbei, Kamille, Eichenrinde oder Eukalyptus - füllen und sich dann darüber beugen und ein Handtuch verstecken. Du musst fünfzig Atemzüge mit deinem Mund und die gleiche Menge mit deiner Nase machen. Es ist zu beachten, dass die Ausatmung nur durch die Nase erfolgen sollte, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden (Inhalationsanleitung).

Einatmen mit Zwiebeln und Knoblauch. Zur Durchführung des Verfahrens werden sie gemahlen und zu einer vorbereiteten Inhalationslösung gegeben.

Inhalation mit einer Meersalzlösung. Um es zu machen, brauchen Sie einen Liter Wasser und 3 Esslöffel Salz. Wenn gewünscht, wird ein Teelöffel Soda zu dieser Lösung hinzugefügt.

Sie können auch ätherische Öle hinzufügen, aber nur, wenn Sie nicht allergisch auf sie sind. Es werden Kiefernöl, Eukalyptusöl, Altai-Zedernöl, Wacholderöl, Tüyaöl, Lavendelöl, Teebaumöl verwendet. Um eine konzentrierte Lösung zu schaffen, die eine therapeutische Wirkung erzeugt, werden nicht mehr als 5 Tropfen Öl pro Glas Wasser benötigt.

Darüber hinaus gibt es spezielle Geräte zur Inhalation, die als Vernebler bezeichnet werden. Es ist ein modernes Werkzeug für die Durchführung von häuslichen Inhalationen. Und in der Apotheke gibt es viele fertige Lösungen für Vernebler, die Ihre Genesung mehrfach beschleunigen.

Ein obligatorischer Bestandteil der Behandlung ist ein warmes Getränk, zum Beispiel grüner Tee mit Johannisbeermarmelade und Zitrone. Die Flüssigkeitsmenge, die in den ersten Tagen der Erkältung getrunken wird, sollte um ein Mehrfaches höher sein als der physiologische Bedarf, bis zu 5 Liter oder mehr!

Der effektivste Tee, der Ihnen helfen wird, eine Erkältung für einen Tag zu heilen, wird im Folgenden beschrieben:

Geriebene Wurzel von frischem Ingwer - 1 Esslöffel;

Gemahlener Zimt - 1 Teelöffel;

Gefrorene frische oder gefrorene Cranberries - 2 Teelöffel;

Kochendes Wasser - 0,5 Liter.

Der Tee wird für 20 Minuten gebraut. Trinken Sie 1 Glas so oft wie möglich.

Wichtiger Hinweis - die Temperatur nicht senken, dies kann nur den Körper schädigen. Versuche, weniger oft fernzusehen und Musik zu hören, um Immunität wiederherzustellen, brauchst du völlige Ruhe. Die milde Form der Erkältung bei dieser Behandlung verschwindet nach sechs Stunden, in komplexeren Fällen kann sie etwa 12 Stunden dauern, und von schweren Viruserkrankungen können Sie sich in zwei Tagen auf diese Weise befreien.

Während dieser Zeit ist es nicht empfehlenswert, Lebensmittel tierischen Ursprungs zu essen. Wenn Sie sich so schnell wie möglich erholen und das Wiederauftreten von Erkältungen vermeiden möchten, essen Sie frische Früchte, die viele nützliche Vitamine und Mineralstoffe enthalten.

Wie man eine Erkältung für 1 Tag der Medikation heilt?

Hier haben wir die effektivsten Mittel gefunden, die in einer Drogerie gekauft werden können. Mit ihnen können Sie sich schnell von einer Erkältung erholen.

Zuallererst müssen Sie ein antivirales Mittel nehmen - Amixin, das die Produktion von Interferon stimuliert. Darüber hinaus ist es mit allen Arzneimitteln kompatibel, die bei der Therapie von akuten respiratorischen Infektionen und Influenza eingesetzt werden.

Parallel dazu trinken Sie den natürlichen Immunmodulator Doppelherz Immunotonics (Germanium), um die Immunität zu erhöhen.

Im Falle eines starken Husten mit Schleim, kaufen Sie Bromhexin in Form von Tabletten. Es erleichtert das Atmen, verflüssigt Sputum, hilft Sekrete zu entfernen. Wenn Sie einen Husten ohne Schleim haben, dann wird die homöopathische Droge Stodal Syrup, die keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen hat, wirksamer sein.

Bei hohen Temperaturen sind die rektalen Zäpfchen von Cefekon N. die beste Wahl: Dank der rektalen Verabreichung wird das Mittel so schnell wie möglich absorbiert und entfernt schnell die Temperatur. Mit Halsschmerzen helfen Sie Falimint in Form eines Dragees.

Können Sie an nur einem Tag eine Erkältung und laufende Nase zu Hause heilen?

Um schnell eine Erkältung und Schnupfen in der Heimat nicht notwendig zu heilen teure Medikamente zu verwenden, können Sie die Mittel in der Hand verwenden, die die gleiche effektive Wirkung haben und dazu beitragen wird von unangenehmen Symptome für 24 Stunden loszuwerden. Die Verfahren sollten jedoch in einer bestimmten Reihenfolge gemäß den Regeln für ihr Verhalten durchgeführt werden. Wenn die Technik gebrochen ist, wird es nicht möglich sein, das Ergebnis so schnell zu erzielen, wie wir es gerne hätten.

Vor Beginn der Behandlung ist es wichtig sicherzustellen, dass es sich wirklich um ARI (akute Atemwegserkrankung) und nicht um gefährlichere Angina oder Lungenentzündung handelt. Also, für eine Erkältung ist charakteristisch:

  • eine starke Strömung aus der Nase von transparenten Sekreten (Rotz);
  • Schweiß im Hals, seine leichte Rötung;
  • Unbedeutende (bis zu 37,9) Temperaturanstieg, aber zuerst kann es fehlen;
  • Gefühl von Schmerzen im ganzen Körper;
  • Tränenfluss.

In Gegenwart von starken Schmerzen im Hals, hohe Körpertemperatur oder schneller Anstieg, eine signifikante allgemeine Schwäche und Übelkeit, ist eine Konsultation des Therapeuten erforderlich.

Unabhängig davon, wer krank ist - ein Erwachsener oder ein Kind -, um sich schnell zu erholen, müssen Sie sich an mehrere verbindliche Regeln halten:

  1. 1. Für eine Erkältung ist es wichtig, zu Hause zu bleiben und ein Semi-Post-Regime zu beobachten: so viel wie möglich zu liegen und sich auszuruhen, viel zu schlafen. Dies wird es dem Immunsystem ermöglichen, mit dem Virus selbst fertig zu werden, der in den Körper eingedrungen ist.
  2. 2. Während der Behandlung erfordert ein reichliches Getränk: Es kann Kräuterteekräuter, regelmäßige Tee mit Zitrone und Honig, Hagebutten, Viburnum, Preiselbeeren und alle Säfte sein. Es ist nur wichtig, dass das Getränk Raumtemperatur hat und die Halsschmerzen nicht reizt.
  3. 3. Während der Behandlung die milchig-vegetative Diät halten. Sie verwenden leichte, nicht säurehaltige Lebensmittel, ausgenommen geräucherte Produkte, Pickles, Chips, Cracker und andere Halbfabrikate.
  4. 4. Das Essen und Trinken muss eine große Menge an Vitamin C sind Es kann Früchte (Orangen, Mandarinen, Zitronen) und trinkt (Brühe Hüften, Zitrone Tee, Ingwer-Tee) sein. Wenn es keine Allergie gegen Imkereierzeugnisse gibt, ist es ratsam, Honig zu warmen Tee hinzuzufügen, es ist ein natürliches Immunstimulans.
  5. 5. Es wird notwendig sein, die Räumlichkeiten gut zu belüften, wo sich der Patient befindet. Dies hilft, keine wiederholte Infektion zu ihm zu bekommen und andere nicht zu infizieren.
  6. 6. Nehmen Sie am ersten Behandlungstag keine Schockdosen von Arzneimitteln ein. Nicht mit kalten Antibiotika helfen, und bei Temperaturen unter 37,8, nicht Paracetamol oder andere Antipyretika trinken. Sie werden nur die Erholungsphase verlängern.

Häufig verwendete wirksame Methoden zur Behandlung von Erkältungen bei Erwachsenen und Kindern

Bei Anzeichen einer drohenden Erkältung sollten sich Erwachsene an ein semi-schnelles Regime halten, das es dem Körper ermöglicht, aktiv gegen Viren vorzugehen. Dazu ist es erforderlich, sich von der Arbeit freizustellen oder ein Krankenblatt zu nehmen.

Helfen Sie, die unangenehmen Symptome für 1 Tag und mehrere Prozeduren loszuwerden.

Ein reichlicher Ausfluss aus der Nase weist auf das Vorhandensein von Viren in der Nasenhöhle hin. Sie können einfach gewaschen werden, es erleichtert das Atmen und hilft im Kampf gegen die Erkältung.

Für das Waschen verwenden Sie die gewöhnliche Salzlösung (die Lösung des Kochsalzes 1 Teelöffel für 1 Liter des Wassers) oder nehmen Sie die Kamille, die Ringelblume. Die Nase kann gewaschen werden, oder Sie können einfach tropfenweise Salzlösung (3-4 Tropfen) nach 2-3 Stunden pipettieren. Nach Instillation von Kochsalzlösung werden die Nasengänge aus dem Geheimnis entlassen (gut markiert).

Um den schweren Verlauf zu beseitigen, können Sie vasokonstriktive Tropfen verwenden: Naphthyzin, Galazolin und andere, aber sie wechseln sich mit Kochsalzlösung ab. Oder zuerst Salzlösung, Nase Nase und dann tropfen Naphthysin.

Osteoarthritis hat oft eine Halsentzündung. Die Verfolgung im Hals beginnt im Anfangsstadium der Krankheit behandelt zu werden. Wenn es keine rechtzeitige Therapie für die Erkältung gibt, wird Pharyngitis beitreten.

Es hilft gut von Schweiß und Halsschmerzen. Für ihn verwenden Sie die Zusammensetzung von Salz, Soda (1 Teelöffel) und Jod (3-4 Tropfen), die Mischung wird in ein Glas mit warmem Wasser gegossen und spülen Sie den Hals jede Stunde oder zwei. Je öfter Sie spülen, desto schneller wird die Kälte passieren. Die Dauer eines Vorgangs beträgt bis zu einer Minute.

Sie können Apotheken-Lösungen zum Spülen verwenden: Miramistin, Lugol oder Tinktur aus Calendula. Aber sie werden im Wasser gemäß den Anweisungen gezüchtet. Spülen Sie gut abwechselnd: Kochsalzlösung - Miramistin - Calendula.

Die Durchführung von Inhalationen ist eine effektive Möglichkeit, Erkältungen loszuwerden. Wenn Atemwegserkrankungen die oberen Atemwege betreffen und nicht die Bronchien und Lungen erwärmen müssen. Es ist ausreichend für gewöhnliche Dampfinhalationen über einen Topf oder Kessel oder unter Verwendung eines Kompressorinhalators, der auf die maximale Partikelgröße abgestimmt ist.

Ein beliebter Weg ist gekochte Kartoffeln und Soda. Dazu werden Kartoffeln in der Schale gewaschen und gekocht, dann geknetet und mit einem Teelöffel Soda versetzt. Die Atemzusammensetzung sollte mindestens dreimal täglich 10-15 Minuten lang sein, immer durch die Nase einatmen und mit dem Mund ausatmen. Bei der Durchführung von Inhalationen sollten Sie darauf achten, den Schleim-Nasopharynx nicht mit heißem Dampf zu verbrennen.

Sie können Brühen verwenden: Kamille, Eukalyptus, Hund Rose für Verfahren über den Kessel. Oder nehmen Sie ätherische Öle: Eukalyptus, Sanddorn, Minze. Eine gute Wirkung wird durch Inhalation mit Borjomi und Traubensaft erzielt.

Die Erwärmung über Dampf beseitigt unangenehme Empfindungen, beseitigt Entzündungen, macht den Sputumausfluss angenehmer. Die ordnungsgemäße Durchführung dieser Verfahren hilft, Husten zu verhindern.

Wenn Atemwegserkrankungen wichtig sind, ist es wichtig, sich warm zu halten. Um sich nicht in bequeme Kleidung zu verkleiden, tragen Sie warme Socken. Sie gießen trockenen Senf - das ist ein wirksames Werkzeug für die Erwärmung.

Hilfe und heiße Fußbäder mit Senf, sehr warmes (bis 38,5) Bad mit Pinienextrakten. Nach diesen Verfahren gehen Sie für die nächsten 3-4 Stunden nicht nach draußen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich hinlegen und mindestens eine halbe Stunde ruhen.

Die beste Option ist ein Bad mit anschließenden Inhalationen vor dem Zubettgehen.

Wenn die Temperatur über 37,9 steigt, können Inhalationen, Aufwärmungen und andere thermische Verfahren nicht durchgeführt werden.

Wenn Sie schwanger sind, ist es wichtig, das Baby nicht zu verletzen. Wenn ARVI bei einer schwangeren Frau vorhanden ist, ist eine ärztliche Konsultation obligatorisch. Bei der Behandlung von Schwangeren treten Ruhe, reichliches Trinken, Nasenwaschen und Gurgeln in den Vordergrund.

  • Inhalationen und Fußbäder durchführen;
  • Wenden Sie Verfahren an, die Jod verwenden;
  • Begraben in die Nase vasokonstriktive Tropfen;
  • Verwenden Sie den Viburnum, Salbei, Sanddorn.

Ätherische Öle werden in Inhalationen über einem Kessel oder in einem Raum mit einem kranken Kind verwendet

Obwohl Kinder häufiger als Erwachsene erkälten, tolerieren sie es leichter. Wenn bei einem Kind Anzeichen einer Erkältung auftreten, ist es wünschenswert, ihm ein Semi-Post-Regime zu gewähren, zum Beispiel um Cartoons anzubieten und zu lesen. Kleide dich in bequeme, aber warme Kleidung. Folgen Sie nicht einem kleinen Kind mit niedriger Temperatur (bis 38,0), um es in einen Kindergarten zu schicken. In diesem Fall werden die gleichen Verfahren wie für Erwachsene gezeigt.

Kinder können von 4-5 Jahren inhaliert werden, sobald sie das Prinzip des Verfahrens verstehen. Die gleiche Regel gilt für die Verwendung von Spülungen. Bei kleinen Kindern unter 5 Jahren ist es nicht empfehlenswert, Jod zu spülen (Laryngospasmus ist möglich). Gezeigt für Kinder heiße Fußbäder mit Senf.

Die Durchführung von Verfahren sollte unter Aufsicht eines Erwachsenen erfolgen. Achten Sie beim Spülen zusätzlich darauf, dass das Kind die Lösung nicht schluckt.

Bei einer Erkältung isst das Baby nicht gut, es kann nicht mit Gewalt gefüttert werden, aber es ist wichtig, dass er sich ernährt. Um dies zu tun, sollten Sie die Gerichte vorbereiten, die er mag (auf der Seite der Diät). Kinder sollten auch viel trinken.

Für Kinder ist besonders eine gute Belüftung des Raumes und häufige Nassreinigungen wichtig.

Bei Säuglingen sind Erkältungen extrem selten, sie sind immer noch durch Immunität geschützt, die von meiner Mutter erhalten wurde. Daher führen das Vorhandensein von reichlich Ausfluss aus der Nase und Niesen häufig zu allergischen Reaktionen auf Staub, Tierhaare, Pollen von Pflanzen. Wenn es Symptome einer Erkältung gibt, rufen Sie unbedingt den Kinderarzt an und die Behandlung wird auf seine Bestellung hin durchgeführt.

Für Kinder bis zu einem Jahr wird Instillation in die Nase von Kochsalzlösung gezeigt (und für sie ist es wünschenswert, es in der Apotheke zu kaufen), die Nase mit einem Aspirator, aromatische Einatmung reinigend. Sie können das Öl einfach in eine Untertasse gießen und in den Raum legen, in dem sich das Kind befindet. Andere Verfahren sollten einen Arzt empfehlen.

Um schnell eine Erkältung zu heilen und sich an einem Tag zu erholen, müssen Sie ein halbautomatisches Regime beobachten, eine Nase einträufeln, Dampfinhalationen durchführen und den Hals spülen. Während der Behandlung ist es sehr wichtig, warm zu sein und wärmende Verfahren anzuwenden.

Wie man schnell eine Erkältung heilt

Du spürtest ein Pochen in deinem Hals, eine Schwere in deinem Kopf, eine warme Stirn und eine verstopfte Nase. Warum lauern solche Probleme immer zur falschen Zeit auf uns? Um ein wichtiges Projekt bei der Arbeit nicht zu stören, um die Sitzung ohne Schulden zu bestehen, muss man, um nicht auf einen interessanten Wochenendtrip verzichten zu müssen, wissen, wie schnell man bei einer Erkältung heilen kann.

Es gibt keine Zeit zu bereuen, dass die Kältevorbeugung nicht durchgeführt wurde. Es ist notwendig, schnell aus der Arbeit oder zu studieren und starten Sie eine Notfall-Aufnahme von Vitamin C in Verbindung mit Volksmedizin.

Um nicht für lange Zeit die Effizienz zu verlieren - wissen: effektiv nur Notfall-Behandlung von Erkältung in den frühen Stadien der Krankheit.

Notfallmaßnahmen beim ersten Anzeichen einer Erkältung

Schnell für eine Erkältung wird ein erwachsener Mann nur dann geheilt, wenn schon bei den ersten Symptomen Notfallmaßnahmen ergriffen werden. Verwenden Sie die folgenden Tipps Nur diejenigen, die verstehen, dass ihre Gesundheit wegen der elementaren Mißachtung verschlechterte sie, Zeit Immunität nicht erhöht hat, ist der Körper aufgrund unangemessener Kleidung und Schuhe bekam Hypothermie.

Wenn Sie vermuten, dass Sie Opfer einer Grippeepidemie sind, rufen Sie sofort den Arzt bei sich zu Hause an, gehen Sie ins Krankenhaus und lassen Sie sich nicht selbst behandeln! Verwirren Sie nicht mit ernsten Krankheiten!

Diese Tipps können nicht verwendet werden, wenn das Kind krank ist. Du bist verantwortlich für das Leben von Kindern, aber nicht für dich, um zu beurteilen, was sie krank waren. Nur ein Spezialist wird in der Lage sein, richtig zu diagnostizieren: Bei Kinderkrankheiten sind viele Krankheiten mit Symptomen bekannt, wie die Erkältung, die aber völlig anders behandelt werden.

Wie man eine Erkältung schnell an einen Erwachsenen loswerden kann:

  1. Wenn Sie eine leichte Erkältung haben, ist es für Sie schwierig, zum Arzt für ein Krankenhaus zu gehen, da Sie in der Klinik lange Schlangen haben und eine echte Chance haben, eine Komplikation zu bekommen. Deshalb bitten wir immer um Urlaub: Wir nehmen einen Tag frei oder gehen für einige Tage auf eigene Kosten. Wir werden bei der Arbeit nie krank, Ihre Opfer werden von niemandem geschätzt, weil Sie sowieso nicht produktiv arbeiten können.
  2. Die häusliche Kältebehandlung beginnt mit der Messung der Temperatur. Inkorrekt diejenigen, die bei den ersten Anzeichen von Unwohlsein versuchen, ein ausgeschriebenes teures Mittel zu trinken, um auf den Beinen zu bleiben. Die Temperatur unter 38 Grad zu schwächen ist eine echte Verzögerung der Krankheit für einen längeren Zeitraum.
  3. Ein wirksames Mittel gegen Erkältungen ist Vitamin C, sollte es immer in Ihrem Hausapotheke in Form von Tabletten oder Tabletten sein. Die Einnahme einer Schockdosis von Ascorbinsäure ist in den Anfangsstadien der Behandlung sehr wichtig. Wenn Sie keine Medikamente mögen, können Sie sie durch Zitrusfrüchte ersetzen: fünf Orangen oder zwei Zitronen mit Honig - es ist lecker und nützlich.
  4. Eine Erkältung zu Hause wird schnell gehen, wenn Sie viele Flüssigkeiten zu sich nehmen: absolut keine, aber warm. Dies ist notwendig für die sofortige Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper. Verwenden Sie die folgenden Rezepte für ein wunderbares Getränk, das angenehm im Geschmack ist und dank dem Sie schnell eine Erkältung heilen können.
  5. Das beste Mittel gegen Erkältung ist ein Traum. Nach einem warmen Tee, bedeckt mit einem weichen Teppich, versuchen Sie einzuschlafen. Warme Socken und bequeme Kleidung tragen zu einer guten Transpiration bei - eine unverzichtbare Behandlungsstufe. Es ist möglich, dass du am Morgen nicht aufwachst und nicht einmal die geringsten Anzeichen spürst, dass du dich am Abend ernsthaft Sorgen gemacht hast.

Jeder, der wissen möchte, wie man sich von einer Erkältung befreien kann, sollte sich auf ein schnelles Ergebnis einstellen und nicht niedergeschlagen werden. Und natürlich nicht, um alkoholische Getränke zu missbrauchen.

Wenn Sie sich übermäßig bemitleiden: dass, selbst wenn praktisch geheilt, Sie nicht in die frische Luft ausgehen werden, kann die Krankheit einen langwierigen Charakter annehmen.

Kurze Wege zu allen Patienten, die keine Temperatur haben, sind nützlich und müssen sein. Wenn Sie sich nicht schnell erholen können - traditionelle Medizin bietet eine Vielzahl von Behandlungen für Erkältung, Husten, Halsschmerzen.

Was für eine Erkältung zu trinken?

Eine Erkältung mit Volksmedizin ist notwendigerweise ein reichhaltiges Getränk, das hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Welche Art von Flüssigkeit wird zu einer effektiven Genesung beitragen? Nicht kalt, aber nicht heiß, um keine Komplikationen in der Halsentzündung zu verursachen.

Wählen Sie die Getränkemöglichkeit, für Sie die akzeptabelste:

  • Infusion von Hund Rose - ein Lagerhaus aller möglichen Vitamine.
  • Tee mit Himbeeren ist eine alte Methode, um die Temperatur zu senken, Beeren können eingefroren, getrocknet oder sogar aus Marmelade hergestellt werden.
  • Hühnerbrühe - wenn während der Krankheit Sie nicht besonders essen wollen, wird dieses Gericht auch sättigen und geben zu trinken und die Symptome zu reduzieren.
  • Zitronenbrühe, hergestellt aus verschiedenen Zitronen und Honig. Diese Produkte werden in zwei oder drei Litern Wasser gekocht. Die Brühe wird gekühlt und man erhält ein wunderbares Kompott mit einem hohen Gehalt an Vitaminen.
  • Morse aus Preiselbeeren, Johannisbeeren, Viburnum - ein traditionelles russisches Getränk aus Beeren, die für ihre heilenden Eigenschaften geschätzt werden.
  • Warme Milch mit Honig, Butter oder Soda.
  • Regelmäßiger Tee mit Honig. Um seine nützlichen Eigenschaften zur Stärkung der Immunität zu erhalten, ist es notwendig, Honig mit einem Löffel zu essen und erst dann mit Tee abzuwaschen. In einer heißen Flüssigkeit ist gelöster Honig nicht länger heilsam.
  • Tee mit Ingwer für Erkältungen ist ein beliebtes Heilmittel in den letzten Jahren. Ein bekanntes Gewürz, das den Stoffwechsel des Körpers verbessert, ist auch für expektorierende, schmerzstillende, wundheilende Eigenschaften bekannt.

Wie bereitet man medizinischen Ingwertee zu? Für 0,5 Liter kochendes Wasser wird ein Teelöffel grüner Tee genommen und etwa drei Teelöffel geriebener Ingwer (etwa die Wurzelfläche ist 3-4 cm groß), Zitronensaft ausgepresst und mit Honig versetzt. Nach dem Anhalten und Abkühlen ist das Getränk gebrauchsfertig.

Solche Volksmedizin gegen Erkältung kann ohne Probleme gekocht werden, vergiss sie nicht, sondern vertraue nur auf sie - auch rücksichtslos. Natürlich ist es nicht ganz richtig, einen Arzt mit kleinen Gerüchten zu belästigen, weil er zu diesem Zeitpunkt einen schwerkranken Patienten braucht, aber sind Sie sicher, dass Ihre Gesundheit nicht durch Probleme bedroht ist?

Wann ist es nicht notwendig, eine Erkältung zu Hause zu behandeln?

Wenn ein oder zwei Krankheitssymptome nicht abnehmen, unverändert bleiben oder sogar zunehmen - rufen Sie unbedingt einen Krankenwagen oder Ihren Hausarzt an.

Was sollte dich warnen:

  • Hält eine hohe Temperatur innerhalb von 39 Grad mehr als drei Tage;
  • es gab einen starken Husten, begleitet von starkem Keuchen;
  • Sie haben Schwierigkeiten beim Atmen;
  • Es ist unmöglich, Nahrung und Wasser aufgrund von Schwellung der Kehle zu nehmen;
  • Kopfschmerzen sind schmerzhaft ohne anzuhalten;
  • es gibt Schmerzen in den Nasennebenhöhlen, Augäpfel;
  • Sorgen Sputum braun oder grün mit einer Spur von Blut.

Dies ist keine einfache Erkältung, sondern eine ernsthafte Krankheit. Um schlimme Folgen zu vermeiden, beginnen Sie dringend mit der Behandlung, die der Arzt Ihnen anvertraut.

Geben Sie den notwendigen Krankenhausaufenthalt nicht auf. Jede Sekunde zu einer Zeit verloren, in der Sie dachten, Sie hätten eine Erkältung. Mach niemals Selbstmedikation und sei gesund!

Zeitschriftenabschnitte

Die Jahreszeit der Erkältungen kommt immer plötzlich. Aber leider wissen viele Menschen nicht, wie sie sich zuhause mit Erkältungen helfen können, oder sie beginnen nicht sofort mit der Behandlung.

Was soll ich im Medizinschrank haben, was mit Erkältung, kann ich damit aufhören - und womit? Diese und andere Fragen werden in unserem Material beantwortet.

Es gab Anzeichen einer Erkältung - wie konnte der Ausbruch der Krankheit gestoppt werden?

Wie eine Erkältung für 1 Tag zu Hause heilen?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort. Schließlich kann es möglich werden, wenn derjenige, der die Infektion, starke Immunität und Gesundheit gefangen hat, nicht durch schlechte Angewohnheiten, endlosen Stress, schlechte Ernährung und Schlafmangel untergraben wird.

Wenn etwas nicht stimmt, dann wird dein durch den Virus geschwächter Organismus buchstäblich retten. Und wie? Schließlich kennen wir die Erkältungssymptome nicht immer.

Symptome einer Erkältung:

  1. Coryza.
  2. Wässrige Augen.
  3. Kopfschmerzen.
  4. Einfaches Unwohlsein und Schüttelfrost.
  5. Etwas Fieber.
  6. Pershing im Hals.

Wenn Sie die Anzeichen einer Erkältung bemerken, können Sie zwar eine Erkältung nicht verhindern, aber den Verlauf der Symptome lindern und sich schnell erholen. Hier sind die Schritte:

  • Dringende Maßnahmen:
    1. Mit Schmerzen im Hals, spülen Sie es tagsüber mit einer Lösung aus Wasser und Salz (ein Glas warmes Wasser 0,5 TL).
    2. Mit Stau in der Nase sollte eine heiße Dusche und popolzovatsya Nasenspray auf Salzbasis nehmen.
    3. Um die Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten, müssen Sie den Luftbefeuchter einschalten oder andere Maßnahmen ergreifen.
  • Lass den Körper nicht krank werden:
    1. Trinken Sie mehr (pro Tag bis 8 Gläser) Wasser.
    2. Trinken Sie keinen Kaffee, Alkohol oder süße Getränke.
    3. Essen Sie 4-5 Portionen Obst und Gemüse.
    4. Schlafen Sie für mindestens 8 Stunden in der Nacht.
    5. Wenn möglich, gehe nicht zur Arbeit oder zum Unterricht.
    6. Lüften Sie den Raum.
  • Fange an zu heilen:
    1. Nehmen Sie Paracetamol oder etwas von NSAR (wie Ibuprofen, Aspirin, Nurofen, Naproxen), wenn Sie Kopfschmerzen, Halsschmerzen haben, und Sie haben ein Fieber.
    2. Um Husten zu erleichtern, nehmen Sie mukolytische oder Antihistaminika.
    3. Trinken Sie Vitamin C oder Echinacea Ergänzungen, die die Immunität stärken werden.

Was kann ein Arzt zur schnellen Behandlung von Erkältungen empfehlen - typische medizinische Empfehlungen bei Erkältungen

Mit einer Erkältung verschreiben Ärzte Medikamente, die bestimmte Symptome der Krankheit lindern.

Zum Beispiel symptomatische Medikamente, die für ARVI aktuell sind, in Form von:

  • Entzündungshemmende (antipyretische) Medikamente.
  • Antihistaminika (dh Antiallergika).
  • Schmerzmittel.
  • Vasokonstriktive (von der Verstopfung der Nase) Drogen usw.
  • Von Mukolytika (mit Husten) Ärzte verschreiben ATSTS, Ambrokol, Bromheksin und andere.
  • Mit einer Erkältung kann Galazolin, Naphthysin, Sanorin, Stodalen Sirup, Sprays Otrivin, Aquamaris usw. ausschreiben.
  • Bei hoher Temperatur (nach 38 Grad) verschreiben Aspirin, Paracetamol, Nurofen, rektale Zäpfchen Cefekon N. und andere.
  • Mit Halsschmerzen kann Falimint in Form eines Dragees, Lizobakt, Pharyngosept etc. aufschreiben.
  • Sehr relevant in der Erkältungssaison antivirale Mittel B. Amiksin, das mit anderen in der Therapie von ODS verwendeten Arzneimitteln kompatibel ist.
  • Um die Immunität zu verbessern der Arzt kann einen natürlichen Immunmodulator Doppelherz Immunotonics ernennen.

Relevant und Medikamente wie Rimantadin, die die verschiedenen Stämme von Influenza-A-Virus unterdrückt, Tamiflu hemmen aktiv die Proliferation von viraler Agentien Subgruppe von Influenza A, B, Arbidol mit Influenza und immunmodulierenden Eigenschaften und so weiter.

Wir behandeln Erkältungen zu Hause - das Regime des Tages, Volksmedizin und medizinische Maßnahmen zur schnellen Behandlung von Influenza und ARVI

In der Regel gibt der Arzt, der auf einen Anruf gekommen ist, dem Patienten klare Empfehlungen - Bettruhe, eine erleichterte ausgeglichene Diät und Behandlung. In schwierigeren Situationen wird natürlich zuerst geholfen.

Volksheilmittel für die schnelle Behandlung von Influenza und ARVI

Nicht-medikamentöse Volksheilmittel gelten auch als symptomatisch, sie müssen kompetent eingesetzt werden.

  • Bei hoher Temperatur:
    1. Der Körper des Patienten sollte bei Raumtemperatur mit Wasser abgewischt werden.
    2. In der Leistengegend oder Achselhöhlen, eine Weile kalt stellen (übertreiben Sie es nicht!).
    3. Wischen Sie die Kranken nicht mit Wodka, Alkohol oder kaltem Wasser ab - es wird schlimmer.
    4. Um zu lassen nicht nur Trinkwasser, sondern auch Fruchtgetränke, Säfte, Mineralwasser, Extrakte aus Kräutern, Früchten und alles, was Vitamin C enthält (zum Beispiel die Zusammensetzung des 1.. L. Himbeere, 1 EL. L. Honig, 1 EL. l Butter, 30 ml Wodka oder Cognac, 1 Tasse heißer Milch und 0,5 TL Natron -.... Getränk in der Nacht und erwärmt unter einer Decke).
  • Beim Husten:
    1. Trinken Heilkräuterextrakte (Kamille, Lindenblüten, etc.) oder Thoraxkosten der Pharmazie; Infusion von schwarzem Rettich und Honig (Honig ist in ein Loch in dem Schnitt radish gegossen und nach dem Fasten Nacht nehmen); Linden Teegetränke (1 Esslöffel Honig pro Tasse heißen Tee oder Milch, oder mit 800 ml warmem Wasser und Zitronensaft 100 g Honig verdünnt, etc.).
    2. Setzen Sie Dosen oder Senfpflaster.
    3. Setzen Sie die Socken für eine Nacht von trockenem Senf ein.
    4 Machen Sie Gummis, Kompressen (aus Kartoffeln, Honig, Kohl, etc.).
    5. Bereiten Inhalation (mit Kräutertees oder ätherische Öle -. Salbei, Kamille, Linde, Minze, Meersalz und so weiter).
  • Bei Erkältung:
    1. Tragen Sie Einträufeln (zum Beispiel Herstellung eines Jod Jodtinktur 6-7 Tropfen 2 TL lauwarmem Wasser oder:.. frischer Karottensaft, mit einem gleichen Teil von pflanzlichen Ölen und Knoblauchsaft 2-3 Tropfen), Enthärtung Nasenschleimhaut Menthol-Öl (schmiert die Haut und an den Schläfen, Stirn und auf der Nase, oder: eine Mischung aus Aloe-Saft und Wasser).
    2. Massieren Sie die Nasenhöhle von außen.
    3. Waschen der Nase mit speziellen Strukturen (beispielsweise Zusammensetzung von 0,5 l warmem leicht gesalzenem Wasser, 1 Teelöffel Calendula-Tinktur oder Eukalyptus).
    4. Einatmen aus Heilkräutern, Medikamenten, Zwiebeln, Knoblauch usw. ist eine gute Hilfe.
  • Mit Halsschmerzen: Spülen (Jod, Salz, Eukalyptus, etc.).

Gut für Erkältungen Aromatisierung des Raumes mit ätherischen Ölen Minze, Bergamotte, Eukalyptus, Rosmarin. Oder in die Aromalampe fallen, auf den Heizkörper, direkt aus der Flasche einatmen, die neben dem Bett für die Nacht gelassen wurde.

Von Volksmedizin sind sehr wichtig für Erkältungen und Knoblauch, Zitrone, Heckenrose, Zwiebel, Ingwer, Zimt, frische Beeren usw.

Die Hauptkomplikationen der Erkältung sind, wie sie ihre Entwicklung verhindern können?

Trotz aller Gefahr werden Grippe und Erkältung nicht alle als ernsthafte Krankheit angesehen. Die Sorge beginnt nur in Fällen, in denen die Medien beginnen, die Situation zu verschärfen, zum Beispiel die Spanische Grippe der einen oder anderen Grippe. Sagen wir, sie sind lebensbedrohlich, und deshalb sollte man ihre Symptome ernst nehmen.

  • Herzkrankheit - Aufgrund von Virusinfektionen kann der Patient eine akute Myokarditis entwickeln. Zum Beispiel verursacht Störungen der Herzklappen, Herzrhythmusstörungen unbehandeltes Streptokokken Tonsillitis kann, und anderen Komplikationen, die eine Person zu Behinderung und sogar Tod fahren können.
  • Sinusitis - Bei einer solchen Entzündung der Kieferhöhlen der Nase kann der Patient sie nicht unabhängig vom Inhalt entleeren. Für Sinusitis ist durch das Vorhandensein von starken Kopfschmerzen, Schwäche und Schwindel gekennzeichnet.
  • Verletzung von Gelenken - Streptokokken-Angina löst Autoimmun-Mechanismen aus, die bewirken, dass ihre Immunzellen gesundes Gewebe beeinflussen. So kann ein Pansen eine rheumatische Polyarthritis entwickeln, die durch starke Schmerzen, Schwellungen und gerötete Gelenke gekennzeichnet ist.
  • Chronisches Ermüdungssyndrom - Die Entwicklung dieses Zustandes wird durch einen chronischen Verlauf von bakteriellen Infektionen (zB chronische Sinusitis) verursacht. In der Liste der Symptome der Erkrankung sehen wir Schlaflosigkeit, Ermüdung von Grund auf, geringe Leistung, etc.
  • Lungenentzündung - Es kann sich aufgrund von viralen und bakteriellen Infektionen der oberen Atemwege entwickeln. Auf die Entwicklung von diesem zeigt das Vorhandensein von Husten, Schmerzen in der Brust, zunehmende Vergiftungssymptome, eine Temperatur, die nicht von einer Woche oder mehr abfällt.

Darüber hinaus kalt falsche Behandlung kann kompliziert Bronchitis, Lymphadenitis, Exazerbation einer chronischen Krankheiten (Pyelonephritis et al.), Konjunktivitis, Probleme im Herz-Kreislauf-System usw.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie