In der kalten Jahreszeit wird das Problem der Stärkung der Immunität, Vorbeugung und Behandlung von Erkältungen, HNO-Pathologien, Influenza und Exazerbationen chronischer Krankheiten immer dringlicher. Oft greifen sie dazu nicht nur auf offizielle Medizin, sondern auch auf populäre Heilwege zurück. Unter den populären Pflanzen, die für therapeutische und vorbeugende Zwecke verwendet werden, ist ein besonderer Platz von Viburnum besetzt.

Beschreibung und Zusammensetzung

loading...

Kalina ist eine Pflanze, die seit der Antike in der Volksmedizin weit verbreitet ist. Für medizinische Zwecke werden praktisch alle Komponenten verwendet, von Beeren bis hin zu Rinde und Ästen. Von ihnen machen Brühen, Tinkturen, Marmeladen, Marmeladen, Fruchtgetränke, Kompotte, Säfte, sie sind für den Winter gefroren und getrocknet.

Die Struktur der Beeren beinhaltet:

  • Antazida.
  • Vitamine A, C, E, P, K.
  • Eisen.
  • Organische Säuren.
  • Tanin.
  • Ätherische Öle.
  • Pektin und Tannine.
  • Viburnin, Beta-Carotin und andere wertvolle Komponenten.

Kalina wird für medizinische Zwecke verwendet, da es eine ausgezeichnete stärkende, antivirale, bakterizide, stimulierende, entzündungshemmende, schützende, beruhigende Wirkung hat.

Sammlung und Lagerung

loading...

Um Kalina für medizinische Zwecke zu verwenden, müssen Sie wissen, wie und wann Sie es richtig sammeln, lagern und lagern.

Beeren sollten mit Zweigen zusammengerissen werden, vorzugsweise wenn das Wetter draußen trocken ist. Trocknen Sie sie empfohlen auf dem Dachboden in einer suspendierten Form oder auf einem trockenen Boden, Sie können dies auch im Ofen bei 60 Grad tun. Kalina kann im Verhältnis 1: 1 mit Zucker eingerieben und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wenn eine Rinde dieser Pflanze für das Rezept benötigt wird, müssen Sie es im Frühjahr sammeln, wenn die Knospen noch nicht geblüht haben. Zu dieser Zeit ist es gut vom Stamm getrennt und sammelt vor allem den Saft bzw. nützliche Substanzen.

Die Rinde wird wie Beeren getrocknet und in einem trockenen, belüfteten Raum gelagert.

Kalina ist das wertvollste Vitamin-Geschenk der Natur, das zur Heilung und Stärkung des Körpers verwendet werden kann, wenn Sie keine Kontraindikationen haben.

Nutzen und Anwendung

loading...

Am häufigsten wird Kalina in HNO-Pathologien verwendet, da es bestimmte Eigenschaften hat:

  • Beseitigt Husten. Bei trockenem Husten ist die Pflanze besonders wirksam, da die Atemwege von Schleim befreit werden.
  • Entfernt Ödeme. Hilft, wenn der Kehlkopf und die Atemwege aufgrund von allergischen Erscheinungen anschwellen.
  • Stimuliert den Abgang. Komponenten, die Teil des Viburnum sind, tragen zur Entfernung von pathologischem Schleim aus den Bronchien bei.
  • Senkt die Temperatur. Die Beeren einer Pflanze können als antipyretisches Mittel in einem fieberhaften Zustand angesehen werden.
  • Beseitigt Entzündungen. Wenn eine Person an einer akuten Atemwegserkrankung, Grippe, Bronchitis oder einer anderen mit einer Entzündung der Atemwege einhergehenden Krankheit leidet, können auf Kalina basierende Rezepte zur Behandlung verwendet werden.
  • Beruhigt das Nervensystem. Reduziert die Reizbarkeit und fördert einen guten Schlaf.

Diese Eigenschaften von Viburnum ermöglichen eine breite Anwendung in der Prävention und Behandlung von HNO-Erkrankungen (akute Tonsillitis, Pharyngitis, Laryngitis, Bronchialasthma, Lungenentzündung, Bronchitis). Darüber hinaus ist Viburnum bekannt als ein Stärkungsmittel, nützlich für Beriberi, Verlust der Stärke und reduzierte Immunität.

Zur Behandlung von Atmungsorganen werden die Pflanze und ihre Beeren in verschiedenen Formen verwendet, Rezepte aus dem Viburnum werden je nach Krankheit und Symptomen zubereitet.

Kontraindikationen

loading...

Kalina ist zweifellos nützlich, aber nicht jeder kann es benutzen. Die Verwendung von Pflanzen für medizinische Zwecke unterliegt einer Reihe von Einschränkungen:

  • Vor allem ist es verboten, während der Schwangerschaft Viburnum zu verwenden. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass seine Bestandteile Gebärmutter Kontraktionen stimulieren, und das ist sehr gefährlich.
  • Es ist verboten, Viburnum in großen Mengen für die Hypoteniker zu verwenden, dh für Menschen mit niedrigem Blutdruck. Es wird empfohlen, nicht mehr als eine Tasse Tee oder nicht mehr als 1 Esslöffel zu trinken. l. Beeren pro Tag.
  • Sie können die Pflanze nicht auf Menschen mit Nierenerkrankungen anwenden.
  • Wenn Sie an Urolithiasis oder erhöhter Magensäure leiden, sollten Sie den Viburnum wegwerfen.
  • Eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Vitamin C oder Bestandteilen der Pflanze selbst ist ebenfalls eine Kontraindikation.
  • Bei Thrombosen, dh bei erhöhter Blutdichte, ist die Behandlung mit Kalium kontraindiziert.

Wenn Sie Zweifel an der Anwendung von Viburnum haben, wenden Sie sich an einen Spezialisten, um Gesundheitsschäden zu vermeiden.

Rezepte der traditionellen Medizin

loading...

Es gibt viele Möglichkeiten, Anlagen für medizinische Zwecke zu bearbeiten. Betrachten Sie die beliebtesten Volksrezepte von Viburnum, die bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen verwendet werden:

  1. Berry Infusion auf Honig. Nehmen Sie 50 g gewaschene Beeren, gießen Sie 1 Glas Honig, geschmolzen in einem Wasserbad. Die resultierende Mischung wird für 2-3 Stunden infundiert. Die Infusion wird warm genommen, 1 EL. l. 3-4 mal am Tag nach dem Essen. Es ist nützlich für Bronchitis, Bronchialasthma, Lungenentzündung, Fieber und Erkältung, die von einem starken Husten begleitet wird.
  2. Beerensaft. Um natürlichen Saft vom Viburnum zu bekommen, müssen Sie frische Beeren in einem Glas für ein Drittel füllen, das restliche Volumen zum Zucker hinzufügen, locker schließen. Füllen Sie den gefüllten Behälter in einen Kühlschrank oder einen anderen kalten Ort, aber es ist unmöglich, sie im Frost zu tragen. Sie können Kalium-Saft nach 6 Monaten verbrauchen, bevor Sie es vor der Verwendung belasten. Beim Bronchialasthma wird empfohlen, den Saft bis zu 50 g drei Male pro Tag, und im erwärmten Zustand mit der Zugabe des Honigs - beim Husten zu trinken. Auch wird der Saft verwendet, um den Hals mit akuter Mandelentzündung zu spülen.
  3. Abkochen von Beeren mit Honig. 200 g Beeren gießen 5 Tassen kochendes Wasser und kochen für 10 Minuten. Brühe abseihen und 3 EL hinzufügen. l. Honig. Die resultierende Flüssigkeit zu trinken eine halbe Tasse 3 mal am Tag. Dieses Getränk ist wirksam bei chronischem Husten.
  4. Infusion von Rinde. Trockene Kruste fein hacken (für das Rezept ist genug 1 Esslöffel), in einen Behälter geben und 100 g Wasser gießen. 10 bis 15 Minuten kochen, umhüllen und 2-3 Stunden ziehen lassen. Die resultierende Mischung wird filtriert, man kann dafür Gaze oder ein Sieb nehmen. Es wird empfohlen, eine Infusion von 1 EL zu trinken. l. dreimal am Tag. Es hilft gut, Erkältungssymptome loszuwerden, besonders bei einem Übelkeitshusten.
  5. Infusion von Kalinov Blumen. Für seine Vorbereitung 3 EL. l. Blumen sollten mit 600 g kochendem Wasser gefüllt werden. Die Mischung sollte eingewickelt und für ungefähr eine Stunde stehen gelassen werden, nehmen Sie warm 200 g dreimal täglich.
  6. Kalinovy ​​Tee mit Minze und Johannisbeeren. Um Tee zu machen, nehmen Sie 1 EL. l. trockene Minze und Johannisbeerblätter und füllen sie mit 1 Liter kochendem Wasser, in einem Mörser 500 g Beeren und fügen Sie dort hinzu. Die Mischung wird erhitzt, aber nicht zum Kochen gebracht. Lassen Sie es für 15 Minuten brühen, fügen Sie ein paar Löffel Honig hinzu. Kalinovy ​​Drink wirkt beruhigend und stärkend. Zubereitete Tee kann zweimal täglich für 150 g für eine Erkältung, begleitet von Schmerzen im Hals und Heiserkeit getrunken werden.
  7. Infusion von Viburnum mit dem Zusatz von Zwiebeln, Honig und Baldrian. 4 Zwiebeln schälen und den Saft reiben. Spülen Sie den Stupa 150 g Viburnum, belasten Sie den Saft. In einer Glasschüssel den resultierenden Saft der Zwiebel, Viburnum, 100 g Honig und 10 g Baldrian gut vermischen. Mit einem nichtmetallischen Deckel abdecken und 3 Tage unter Rühren jeden zweiten Tag ziehen lassen. Erhaltene Infusion nehmen 1 EL. l. vor dem Essen in einer warmen Form. Dieses Rezept ist in Keuchen und feuchten Husten für die Ausscheidung von Schleim aus den Bronchien wirksam.

Denken Sie daran, dass Kalina HNO-Erkrankungen nur behandeln kann, wenn Sie keine Kontraindikationen und eine allergische Reaktion auf die Pflanze haben.

Kalina für die Behandlung von Kindern

loading...

Die Pflanze kann bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen und Erkältungskrankheiten bei Kindern verwendet werden. Heilende Eigenschaften des Viburnum können helfen, mit pathologischen Bedingungen fertig zu werden, die Genesungszeit des Babys bedeutend beschleunigend, mit weniger Gebrauch von Arzneimitteln.

Für Kinder wird empfohlen, solche Rezepte der Volksmedizin zu verwenden:

  1. Infusion von Früchten. 3 EL. l. Kalina in einem Mörser eingerieben, 30 g kochendes Wasser gießen, lassen Sie es für 2-2,5 Stunden brühen. Natürlich wird solch eine Flüssigkeit bitter sein, und am wahrscheinlichsten möchte das Kind es nicht trinken, deshalb können Sie 1 EL hinzufügen. l. Honig. Infusion von Kindern 1 TL geben. bis zu 5 mal am Tag. Das Rezept hilft Husten bei Kindern schneller zu beseitigen, es kann für Erwachsene verwendet werden.
  2. Abkochung basierend auf Beeren und Rinde. Nehmen Sie eine halbe Tasse Rinde und Beeren und gießen Sie 1 Liter Wasser. Zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 30 Minuten kochen lassen. Es wird empfohlen, Kinder in einer warmen Form 50 g 2 mal täglich für Erkältungen, Grippe, Fieber zu trinken, wenn Sie die Körpertemperatur senken müssen.
  3. Beerengelee. Nimm ein halbes Glas gewaschene Beeren und fülle mit Wasser in der richtigen Menge, je nach gewünschter Dichte. Stellen Sie den Kochtopf in den Ofen, wo die Bestandteile des Gelees ungefähr 2 Stunden dauern sollten. Nachdem die Mischung leicht abgekühlt ist, sollte sie durch ein Sieb neu beschichtet werden, so dass die Masse eine einheitliche Konsistenz erhält. Stellen Sie als nächstes die Pfanne auf das Feuer, wenn die Flüssigkeit kocht, müssen Sie 30 g Stärke in einem Glas Wasser separat verdünnen. Diese Mischung sollte nach und nach in einen Topf gegossen werden, wobei der Inhalt ständig gerührt wird. Wenn die Flüssigkeit abkühlt, können Sie Zucker oder Honig nach Geschmack hinzufügen. Kinder sollten dieses Kissel mögen, es wird oft Kindern mit einer Erkältung gegeben.
  4. Berry Tee. Für das Rezept benötigen Sie 2 Teelöffel. getrocknete Früchte und 200 Gramm Wasser. Kalina mit kochendem Wasser übergießen, 10-15 Minuten stehen lassen. Solcher Tee wird helfen, mit einem starken Husten bei Kindern fertig zu werden.

Kinder dürfen schon früh Viburnum essen. So kann der wärmebehandelte Saft des Schneeballs, verdünnt im Wasser, schon 6-8 Monate, die frischen Beeren - von eineinhalb Jahren gegeben werden, und ab dem Alter von 3 Jahren kann es in beliebiger Form verwendet werden.

Beginnen Sie die Aufnahme des Schneeballs aus den kleinen Portionen, vorher alle notwendigen Informationen vom Kinderarzt angegeben.

Vorbeugung von Erkältungen

loading...

Um sich und Ihre Lieben während der Erkältungssaison zu schützen, sollten Sie Kalina zu vorbeugenden Zwecken verwenden. Dies ist eine sichere Option zur Heilung und Stärkung des Körpers als Ganzes, da die Pflanze die wertvollste medizinische Zusammensetzung hat.

Die Reserven von gesundheitsfördernden Früchten können sehr einfach hergestellt werden. Um dies zu tun, Beeren pflücken, spülen und in Gläsern abdecken, Zucker im Verhältnis 1: 1 hinzufügen. In den Kühlschrank oder an einen anderen kalten Ort stellen, aber nicht frostfrei. Nehmen Sie die Mischung für vorbeugende Zwecke ist für 1 Teelöffel empfohlen. zweimal täglich, vorzugsweise nach dem Essen. Kalina in dieser Form wird empfohlen für Erwachsene und Kinder.

Wenn die Buschfrucht regelmäßig gegessen wird, können Sie das Immunsystem deutlich stärken und das Risiko von Erkältungen reduzieren.

Nützliche Eigenschaften des Viburnum

loading...

Die Pflanze hat einzigartige Eigenschaften. Es wird zum Kochen Marmelade, Gelee, als Füllung für Kuchen verwendet. Alle Teile des Viburnum werden für die Behandlung, Vorbeugung von Krankheiten verwendet: Blumen, Beeren, Rinde, Zweige, Samen. Die volkstümlichen Heilmittel, die mit seinem Zusatz zubereitet werden, werden für therapeutische Zwecke bei Erkrankungen der Blutgefäße, des Herzens, des Verdauungs- und Atmungssystems aktiv verwendet. Nützliche Eigenschaften von Beeren beruhigen perfekt das Nervensystem, beseitigen die unangenehmen Symptome von Erkältungen, stoppen die entzündlichen Prozesse.

Viburnum: Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften

loading...

Die Zusammensetzung dieser Heilpflanze setzt die Anwesenheit einer großen Anzahl von nützlichen Elementen voraus. Sie alle wirken sich wohltuend auf den menschlichen Körper aus, helfen nicht nur, das entstandene Leiden zu beseitigen, sondern auch die Schutzfunktionen des Körpers wiederherzustellen. Die Zusammensetzung des Viburnum umfasst die folgenden Komponenten:

  • Vitamine A und C;
  • Tannine;
  • Pektine;
  • Phytonzide;
  • Phosphor;
  • Kalium;
  • Eisen;
  • Mangan;
  • Kupfer;
  • Kupfer;
  • Jod.

Die Blätter der Pflanze enthalten viel Baldrian-, Essig- und Ölsäure. Nützliche Eigenschaften von Beeren sind so groß, dass diese Frucht ernsthaft mit einer großen Anzahl von anderen Geschenken der Natur konkurrieren kann. Schon in alten Zeiten nutzten Heiler die nützlichen Eigenschaften des Viburnum für therapeutische Aktivitäten. Ärzte unterscheiden die folgenden positiven Wirkungen von roten Beeren auf den menschlichen Körper:

  • krampflösend;
  • atherosklerotisch;
  • umhüllend;
  • antimikrobisch
  • adstringierend;
  • entzündungshemmend;
  • Choleretikum;
  • Abführmittel;
  • hämostatisch;
  • Beruhigungsmittel;
  • Antikonvulsivum;
  • Anästhesie;
  • diaphoretisch;
  • schleimlösend;
  • Diuretikum;
  • secretolithic;
  • hypoglykämisch;
  • blutdrucksenkend;
  • stärkend;
  • Desensibilisierung.

Kalina wird aktiv in der Gynäkologie eingesetzt, weil das Viburnin in seinem Cortex vorhanden ist. Er führt die Gebärmutter in Ton und hat eine gefäßerweiternde, analgetische, hämostatische und antiseptische Wirkung. Die Rinde kann verwendet werden, um eine Abkochung vorzubereiten, um Uterusblutungen zu stoppen, besonders bei Frauen während der Menopause, während der Schwangerschaft und Menstruationsstörungen. Es wird auch in der Volksmedizin verwendet, um Blut aus der Nase zu stoppen.

Die Früchte des Viburnum beeinflussen die Arbeit des Herzens positiv und erhöhen die Diurese (Urinvolumen). Die Beeren dieses Strauches, Marmelade mit ihnen und Honig helfen, die unangenehmen Erscheinungen von Erkältungen, Husten, Würgen, Heiserkeit zu überwinden. Sie werden als pathogenes Erbrechen-Abführmittel verwendet. Für diejenigen, die ein Magengeschwür haben, sind die Früchte des Viburnum ein ausgezeichnetes Mittel.

Diese Heilbeere reduziert die Menge an Cholesterin im Blut. Es wird aktiv von Menschen mit Atherosklerose verwendet. Mit der täglichen Anwendung der Beeren der Guelderrose im Laufe von einem Jahr in der Zahl 1 Teelöffel kann man den Organismus vor den Problemen mit dem Blutdruck schützen. Solche Maßnahmen sind eine hervorragende Vorbeugung gegen Magenkrankheiten und das Auftreten von Krebstumoren.

Verwendung von Beeren für medizinische Zwecke

loading...

Alle Teile des Viburnum haben eine heilende Wirkung, sogar ausgetrocknete Gehörknöchelchen. Kein Baum vereint zwei Eigenschaften wie Schönheit und Nützlichkeit. Kalina wird aktiv bei der Behandlung von Organen wie Gehirn, Herz, Magen, Genitalien, Leber, Gefäßen und Lunge eingesetzt. Die Behandlung der Krankheit mit einer solchen Volksmethode ist nur nach der Zustimmung des Arztes und in Verbindung mit der Hauptbehandlung erlaubt. Nur so ist es möglich, den Körper vor unangenehmen und schwerwiegenden Folgen zu schützen.

Abkochung von Viburnum zur Behandlung von Erkältungen

Während einer Erkältung fühlt sich eine Person müde, depressiv, hat einen schlechten Appetit und Fieber. Beseitigen Sie diese Symptome unter der Stärke von Beeren und der Rinde der Kalina. Eine vorbereitete Brühe hilft, sogar mit Fieber fertig zu werden. Nehmen Sie es vor dem Essen im Glas ein. Zur Vorbereitung dieses Volksheilmittel ist einfach. Dazu müssen Sie den folgenden Plan befolgen:

  1. Nehmen Sie den Esslöffel der Rinde der Pflanze, die Kamille, die Minze, den Thymian, den Honig und den Saft der Guelderrose auf.
  2. Ein Glas kochendes Wasser mit den Zutaten in den Behälter geben.
  3. 5 Minuten in ein Wasserbad stellen.
  4. Rühren Sie die Infusion in Glaswaren.
  5. Es wird empfohlen, der Mischung frischen Cocktailsaft hinzuzufügen.

Beeren mit Honig von einem starken Husten

Nützliche Eigenschaften von Viburnum können mit dem entzündlichen Prozess in den Lungen, Bronchitis fertig werden. Es ist besonders nützlich, Tee mit Beeren dieser Pflanze mit einem starken Husten zu trinken. Eine solche Behandlung fördert die Verdünnung des Sputums und die Linderung des Zustands. Verwenden Sie frische oder gefrorene Beeren, um die Zubereitung vorzubereiten. Es gibt mehrere Rezepte, die die Verwendung von Honig und Beeren der Kalina nahelegen:

  1. Honig (250 ml) in einen Behälter geben und unter gelegentlichem Rühren mit einem Holzlöffel erhitzen. Fügen Sie einen Esslöffel Beeren von Viburnum hinzu und mahlen Sie sie. Mit einem Handtuch einwickeln und 5-6 Stunden gehen lassen. Infusion verwenden einen Esslöffel 4-5 mal den ganzen Tag.
  2. Das Rezept eignet sich für Menschen mit Bronchitis oder Lungenentzündung. Es ist nötig den Esslöffel der Rinde der Guelderrose, des Bergsteigers des Vogels, der Holunderblüte, der Mutter-und-Stiefmutter zu nehmen. Gießen Sie die Kräuter 1 Liter heißes Wasser und bestehen Sie eine halbe Stunde. Gekochte Infusion, um vor dem Essen auf dem Glas zu trinken.
  3. 100 g Calendula-Beeren mit kochendem Wasser (500 ml) gießen. Tumble sie bei schwacher Hitze für 30 Minuten. Noch eine halbe Stunde warten, bis der Tee infundiert ist, fügen Sie Kunst hinzu. Löffel Honig. Alle mischen und nehmen Sie 30 Minuten vor dem Essen zwei Esslöffel.
  4. Rezept für chronischen Husten. Nehmen Sie einen Esslöffel Hagebutten, Kamille, Beeren von Viburnum, Alant, Ringelblume. All dies gießen Sie einen Liter kochendes Wasser und kochen bei schwacher Hitze für 5 Minuten. Der empfangene Agent, um 5 Stunden zu bestehen, nach - zu filtern. Nehmen Sie einen Esslöffel vor den Mahlzeiten. Verwenden Sie geschlossene Gläser, um das Arzneimittel zu lagern.

Die heilenden Eigenschaften des roten Viburnum in der Volksmedizin

loading...

Die heilende Berry von Kalina wird seit langem in den Menschen für seine heilenden Fähigkeiten geschätzt. Diese recht häufige Pflanze im Frühjahr erfreut mit schneeweißen Blüten und am Ende des Herbstes das Aufblühen roter Beeren vor dem Hintergrund einer gefallenen Natur. Die Eigenschaften von Viburnum sind in der Volksmedizin weit verbreitet, nicht nur ihre Früchte, sondern auch Blätter, Blüten und sogar Rinde. Die größte Konzentration an aktiven Phytonährstoffen findet sich natürlich in roten säuerlichen Beeren, die verlockend an den Trauben hängen.

Zusammensetzung von Beeren

Alle medizinischen Qualitäten von Viburnum aufgrund seiner reich an nützlichen Substanzen Zusammensetzung. Der hohe Gehalt an Ascorbinsäure und anderen starken Antioxidantien macht Beeren zu einem unentbehrlichen Helfer im Kampf gegen Erkältungen, besonders in der Zeit der Grippeepidemien. Nach schweren Erkrankungen braucht der Körper auch hohe Dosen an Vitamin C. Durch den Gehalt dieser Substanz hat Viburnum Äpfel, Sauerkraut und Zitrusfrüchte deutlich übertroffen.

Die Zusammensetzung Viburnum vorliegenden Vitamine (Carotin, Tocopherol, K, P), Spurenelemente und Mineralstoffe (Zink, Natrium, Mangan, Calcium, Molybdän, Kobalt, Phosphor, Nickel, Zirkonium, Titan, Vanadium, Kalium, Magnesium), essentielle Aminosäuren (in von 13 Stk., mit einer Dominanz von Alanin, Serin und Glutaminsäure), Phytosterole, Gerbstoffe, Harze, Zucker, organische Säuren, Catechin, ätherische Öle, Pektin, Flavonoide, Anthocyane.

Entsprechend dem für die volle Arbeit der Organe der Hämatopoese notwendigen Gehalt an Eisen steht der Viburnum auf einer Ebene mit anerkannten eisenhaltigen Beeren (Hundsrose, Heidelbeere, Knochen).

Die heilenden Eigenschaften des Viburnum

Die Pflanze zeigt adstringierende, antimikrobielle, wundheilende, diuretische, choleretische, hämostatische, stärkende und stärkende Wirkungen.

Frisches Obst, Saft und Tee Viburnum (Infusion) - ein vollständiges Ernährungsprodukt, das den Herzmuskel verbessert, normalisiert die Blutzusammensetzung anticonvulsant aufweist und beruhigende Eigenschaften.

Die herrliche Struktur der Beeren macht angemessenen Gebrauch von Kalinov Tee während der folgenden Erkrankungen: Halsschmerzen, Mandelentzündung, Lungenentzündung, Bronchitis, einschließlich der von der Nikotinsucht verursachte, eine chronische Husten.

Systematische Anwendung von Wasserextrakten (Tee, Abkochung, Infusion) auf der Basis von Guelder-Rose-Immunität und hilft dem Körper, Infektionen effektiv zu widerstehen.

Aufgrund der Anwesenheit von Pektin in den Kalina-Verbindungen und Tannine, Beeren Leistung des Verdauungssystems effektiv zu verbessern, den Appetit zu erhöhen und die Produktion von Magensaft anregend, und auch dazu beitragen, den Körper vor schädlichen Schwermetalle, Toxine, Zersetzungsprodukte und „schädliche“ Cholesterin zu reinigen.

Die P-aktiven Verbindungen (Rutin), die in den Beeren enthalten sind, normalisieren die Elastizität und Durchlässigkeit der Kapillaren und stimulieren die Aktivierung von oxidativen Prozessen, die in den Geweben stattfinden.

Die Rinde der Pflanze ist reich an Glykosid-Viburnin, was eine aktive Fähigkeit zur Verengung der Gefäße und zur Stärkung des Muskeltonus zeigt. In der medizinischen Praxis werden Zubereitungen, die auf der Rinde der Kalina basieren, erfolgreich als blutstillendes Mittel verwendet, insbesondere in der postpartalen Phase oder bei Gebärmutterblutungen.

Sammlung, Lagerung und Verwendung von Beeren

Kalina wird im September und Anfang Oktober geschnitten. Wenn jedoch der Beerenpinsel vor den ersten Frösten auf dem Baum verbleibt, werden fast alle bitter sein. Halten Sie die Viburnum folgt, ohne mit Bürsten, im Kühlschrank, auf dem Balkon, Veranda oder Dachboden abzubrechen. Früchte geben perfekt dem Frost nach und verlieren praktisch nicht die heilenden Eigenschaften.

Frozen Viburnum wird zum Füllen von Kuchen und zum Konservieren von Sauerkraut verwendet. Von ihr bereiten Sie Gelee, Marmelade, Gelee, Kompotte vor, fügen Sie zu Soßen und Soßen hinzu. Regelmäßige Aufnahme von Beeren (in jeder Form) in die Ernährung ist eine hervorragende Vorbeugung gegen viele Krankheiten und Vitalisierung des Körpers, was besonders im Winter und im Frühjahr wichtig ist.

Kontraindikationen

Wie jedes pflanzliche Heilmittel, hat Viburnum eine Reihe von Gegenanzeigen, aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung: Gicht, Schwangerschaft, erhöhte Blutgerinnung, Thromboseneigung, Übersäuerung, Hypotension. Unerwünschter unkontrollierter Einsatz von Viburnum, als Missbrauch von Ascorbinsäure kann einen Ausschlag auf dem Körper verursacht.

Anwendung in der Volksmedizin

➡ Infusion von frischen oder getrockneten Blüten von Viburnum hilft bei Skrofulose und verschiedenen Hautausschlägen.

➡ Frische Beeren werden als natürliches und sicheres Abführmittel verwendet.

➡ Kalinovy ​​Saft zusammen mit Honig effektiv senkt den Blutdruck, in Magengeschwüre verwendet wird, und bei vielen Krankheiten, Stoffwechselstörungen provoziert: Akne, Ekzeme, Furunkulose, pustulöse Hautveränderungen.

➡ Das Baden der Babys in der Abkochung der Rinde und der Zweige des Schneeballs hilft, die Erscheinungsformen der Allergien loszuwerden.

➡ Calina Tee hilft bei Dysbakteriose.

➡ Beeren, 10 Minuten in Naturhonig gegart - getestet gegen Katarrh, hepatoprotektiv und immunmodulierend. Nehmen Sie dreimal täglich einen Dessertlöffel.

➡ Früchte, mit Zucker eingerieben, helfen bei Übererregung des Nervensystems.

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass Viburnum, dessen medizinische Eigenschaften unbestreitbar sind, bei vielen Problemen im Körper helfen kann. Mit natürlichen Heilmitteln verbessern Sie die Lebensqualität, verlängern die Jugend und stärken Ihre Gesundheit.

Traditionelles Heilmittel von Viburnum

loading...

Zu Beginn der menschlichen Zivilisation waren die Menschen nicht weniger krank als jetzt. In der völligen Abwesenheit von medizinischer Versorgung wandte sich die Mehrheit der Bevölkerung an verschiedene Zauberinnen und Zauberer um Hilfe. Für die Behandlung wurden verschiedene Medikamente verwendet, die aus Kräutern, Wurzeln und Früchten hergestellt wurden. Seit vielen Jahrtausenden hat sich eine ganze Wissenschaft der traditionellen Medizin gebildet. Durch Versuch und Irrtum konnten die Menschen die Nützlichkeit bestimmter Pflanzen bei der Behandlung verschiedener Krankheiten erkennen. Herbalisten genossen den gleichen Respekt und Ehre unter den Menschen. Traditionelle Medizin und Viburnum gingen immer nebeneinander.

Calina gewöhnlich. Methoden der Anwendung für verschiedene Krankheiten

loading...

Strauchpflanze. Es wächst im gesamten Gebiet der Russischen Föderation. Kalina blüht im Mai-Juni mit weißen Blüten. Die Früchte sind leuchtend rot in Form von Bällchen, bitterer Geschmack. Die vollständige Reifung erfolgt mit dem Einsetzen der ersten Fröste. Beeren sind reich an Spurenelementen, Gerbstoffen, Vitaminen. Heiler benutzen aktiv als Medizin:
Cora.Sammlungszeitraum April Mai. Hat ausgezeichnete adstringierende Eigenschaften. Es hört auf zu bluten. Erleichtert die Geburt. Ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes Mittel.
Blumen. Sie werden während der Blütezeit gesammelt. Verwendet für irgendwelche Erkältungen. Sie haben ausgezeichnete entzündungshemmende Eigenschaften.
Beeren. Im September Oktober gesammelt. Ein großartiges Werkzeug, um die Immunität zu verbessern und den Körper nach einer langen Krankheit wiederherzustellen. Stärkt den Herzmuskel. Verbessert die Funktion der Gallenblase und Blase. Saft wird von Volksheilern verwendet, um verschiedene Hautverletzungen und tiefe Wunden zu behandeln.
Die Medizinmänner betrachten Kalina als Patronin des Weiblichen. Der Baum absorbiert die Energie der Erde und gibt sie an alle, die wünschen, indem sie einfach ihren Stamm berühren. Stehend, zusammengekauert am Stamm des Schneeballs, kann eine Frau seelische und körperliche Schmerzen loswerden. Der Körper wird mit Licht und Energie gefüllt sein. Zauberer und Zauberer haben ihn immer als eine mächtige magische Pflanze betrachtet und verschiedene Teile davon benutzt, um einige Tränke und Heilmittel herzustellen.

Krankheiten, die mit Viburnum behandelt werden können

loading...

Bronchialasthma. Kalina ist das beste Volksheilmittel.
Frisch gepresster Saft wird alle 1,5 Stunden auf einen Esslöffel genommen. Dieses Mittel hilft auch bei chronischer Hypertonie.

Gastritis. Prophylaxe onkologischer Erkrankungen.
Die gehackten Früchte der Kalina werden vier Stunden lang mit Wasser überflutet. Es wird vier Mal für einen Tag auf einem Kreisboden akzeptiert. Für zwanzig Gramm Obst ein Glas Flüssigkeit.

Erkältung, Grippe.
Alle Früchte werden zu gleichen Teilen mit Honig verrieben. Mit Wasser verdünnen, vor jeder Mahlzeit ein halbes Glas 15 Minuten lang verwenden. Verbessert perfekt die Immunität. Es gibt eine Erholung.

Kalina. Folk Heilmittel für Herzversagen.
Der tägliche Verzehr von Lebensmitteln beträgt nicht weniger als einhundert Gramm frische oder gefrorene Beeren. Stärkt den Herzmuskel. Normalisiert den Herzrhythmus.

Mittel zur Behandlung von Soor.
Der Saft des Viburnum wird mit Honig gekocht. Es wird kalt. Nach der Fütterung wird der Mund des Babys durch diese Verbindung geschmiert. Zur Verbesserung der heilenden Eigenschaften kann die Abkochung von Hagebuttensaft beitragen.

Wie wird man Akne und Falten loswerden? Volksheilmittel werden helfen.
Nimm den Saft von Viburnum und Honig zu gleichen Teilen zum Vermischen. Auf Gesicht auftragen und für 20 Minuten halten, mit warmem Wasser abspülen. Mit dieser Maske können Sie einen schönen Teint erzielen. Die Haut wird schließlich elastisch und elastisch. Alle Schäden werden verzögert und verschwinden spurlos.

Kalina gilt als eines der besten Mittel, um das Funktionieren des Körpers in der Volksmedizin zu verbessern. Frauen benutzen Beeren und Blumen in Form von Schmuck und entfernen die Verleumdung und das böse Auge. Die uralte Pflanze der Volksmedizin ist immer Jungfrau, die von Heilern als ein einzigartiges Mittel zur Bekämp- fung von allem Bösen verehrt wird. Krankheiten, Verleumdungen, böser Blick ziehen sich alle vor schönen hellen Früchten zurück. Nicht umsonst haben Frauen sie in Form von Amuletten aus jener Zeit in ihre Kleidung gewoben, als es noch keine medizinische Versorgung gab. Herbalisten haben diese Pflanze nie vergessen. Die Beeren standen immer auf dem Tisch von Menschen aller Klassen. Bei jeder katarrhalischen Erkrankung half die Tinktur des Schneeballs in kürzester Zeit.
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, ich möchte Sie auf Video über die Vorteile und den Nutzen von Kalina aufmerksam machen.

Calina gewöhnlich. Vorteile des Viburnum

loading...

Der gewöhnliche Schneeball ist in Russland im ganzen Gebiet weit verbreitet, außer vielleicht im Norden. Es ist häufiger in feuchten Laubwäldern, wo es viele schwarze Erlen und Birken gibt, in der Nähe der Teiche. Es wird in den Gärten kultiviert. Kalina bei der Mehrheit der slawischen Völker war ein Symbol der Liebe, jungfräulicher Schönheit und Glückseligkeit. Die erste Erwähnung der medizinischen Eigenschaften der Kalina erschien im 16. Jahrhundert.

Im Viburnum ist alles gesund: Rinde, Zweige, Blüten, Beeren und sogar getrocknete Beeren aus Beeren. In keinem Baum verbindet sich Schönheit und Nützlichkeit auf diese Weise. Wenn Sie eine Liste aller Krankheiten, die Schneeball behandelt werden würden fast alle menschlichen Organe beziehen haben - das Gehirn, Herz und Magen und Leber und Fortpflanzungsorgane und Lunge und Blutgefäße - von Allergien gegen Krebs.

Das Aussehen des Viburnum

loading...

Auf dem Foto: Wie eine Pflanze von Viburnum aussieht

Strauch oder ein kleiner Baum von bis zu 4 Metern Höhe, bedeckt mit einer grau-braunen Borke. Crohn ist selten, unregelmäßig. Blätter gestielt, gegenüber, kahl und dunkelgrün, grau-grün, dunkel, kurz weichhaarig von unten, am Rand stark gezähnt. Blumen rosa oder weiß, duftend, sammeln sich in Corymbose Blütenstände, die auf den Spitzen der Zweige (in der Regel jung) befinden. Die Randblumen sind größer als die mittleren. Frucht - Steinfrucht, leuchtend rot, saftig, glänzend, länglich-kugelig, innen mit einem großen, flachen Knochen, sauer-bitter nach Geschmack. Auf einer Bürste können bis zu 100 Früchte reifen. Im Mai - Juni blüht der Viburnum, die Früchte reifen bis Ende September und bleiben bis Frost. Nach dem Frost verlieren die Früchte ihren bitteren Geschmack. Früchte reifen jährlich (ab 3 oder 4 Jahren Leben) und sehr reichlich.

Die Verwendung von Viburnum und Anwendung in der Medizin

loading...

Früchte und Blüten des Viburnum geerntet, wie es bei trockenem Wetter blüht und reift. Trocknen Sie Früchte besser in Trocknern oder Öfen bei einer Temperatur von etwa 80 Grad. Blumen trocknen in Trocknern, die Temperatur beträgt ca. 45 ° C. Lagern Sie getrocknete Blumen und Früchte für nicht mehr als 2 Jahre.

Die Rinde der Kalina wird während der Saftbewegung (April) nur von den Seitenästen (nicht vom Hauptstamm) geerntet. Unter Markisen im Freien trocknen. Halte nicht länger als vier Jahre.

Die chemische Zusammensetzung der Kalina-Präparate

Kalina umfasst Harz Glykoside (Arbutin, viburnin), Phytosterole, flobofeny, Gerbstoffe, fette Öle, Zucker, Invertzucker, organische Säuren (Isovaleriansäure, ursulovuyu, Capryl-, Caprin-, Ameisen-, Linol- und Essigsäure), Vitamine (C, K, B2, B6, B9, P, F), Spurenelemente (Strontium, Blei, Chrom, Kalium, Kalzium, Mangan, Aluminium, Bor, Barium, Kupfer, Magnesium, Selen, Zink, Eisen, Nickel, Kobalt).

Nützliche Eigenschaften des Viburnum

Es hat folgende Eigenschaften:

  • krampflösend,
  • atherosklerotisch,
  • antimikrobiell, entzündungshemmend, einhüllend, adstringierend, choleretisch, abführend,
  • hämostatisch,
  • Beruhigungsmittel,
  • Antikonvulsivum,
  • Anästhesie,
  • schweißtreibend,
  • schleimlösend,
  • harntreibend,
  • sekretolitisch,
  • hypoglykämisch,
  • blutdrucksenkend,
  • stärkend,
  • Desensibilisierung.

In der Rinde der Kalina Viburnin enthalten stärkt den Tonus der Gebärmutter und hat eine gewisse vasokonstriktive Wirkung, schmerzlindernde, antiseptische und hämostatische Eigenschaften. Die Früchte von Viburnum stärken die Kontraktionen des Herzens und erhöhen die Diurese.

Die Kalina wird in Form eines Alkoholextrakts und einer Brühe verwendet, um die Gebärmutterblutung zu stoppen, insbesondere in den Wechseljahren, während der Schwangerschaft und bei Menstruationsstörungen. Abkochung der Rinde der Guelderrose - äußerlich mit Nasenbluten.

Beeren von Kalina, gekocht mit Honig, sind nützlich bei Erkältungen, Husten, Heiserkeit, Würgen, Durchfall, Lebererkrankungen, Gelbsucht. Die Früchte von Viburnum werden als schweißtreibendes, abführendes und Brechmittel, sowie bei Geschwüren und anderen Erkrankungen des Magens verwendet.

Diese Beere senkt den Cholesterinspiegel im Blut, so dass es sehr nützlich für die Behandlung von Atherosklerose ist.

Wenn Sie jeden Tag Teelöffel Beeren mit Honig essen, schützt Sie dies vor Druckproblemen und dient als hervorragende Prophylaxe gegen Magenkrankheiten und Tumore.

Behandlung von Viburnum

Die Rinde und Blüten von Kalina sind in Sammlungen weit verbreitet.

  1. Gastritis chronisch bei hoher Sekretion: Viburnum Rinde, Kümmel Obst, Kamillenblüten, Bananenblätter, Minze, Mutter und Stiefmutter, Kräuter Erdbeeren, Briefe, Steinklee, Kalmus Rhizom - in gleichen Teilen all Kräuter zu setzen, um die Infusion, bis zu 4 Wochen oral, Behandlung genommen vorzubereiten.
  2. Magengeschwür und chronische Duodenitis: Viburnum Rinde, Gras Hieracium, Thymian, rue, Hirtentäschel, Dubrovnik, Rainfarn Blumen, Orchideen Knollen, Minze, Mutter-und-Stiefmutter - alle die gleiche Pflanze zu setzen - bis zu 6 Wochen zu trinken.
  3. Durchfall chronisch: Viburnum Rinde, Gras cudweed, Beifuß, Lavendel, Salbei, Ysop, Eibischwurzel, Angelica Wurzeln, Lindenblüten, Stroh grün Hafer - ebenso alle Teile der Aufnahme - bis zu 2 Monaten zu trinken.
  4. Hämorrhoiden: Viburnum Blumen, Schafgarbe, Brennnessel Kraut, Rüben, Mädesüß, Oregano, veronica, Fenchelfrüchte, Blätter lila, Himbeere Holz, Preiselbeeren, Erle Stängel, Rhizome Schlange Bergsteiger - alles in gleichen Teilen gestellt - bis 3 Monate bis austrinken;
    Mikroklysmen (zweimal täglich, bis zu 1 Monat): Blätter von Guelder-Rose, Flieder, Walnuss, Grasreiniger, Johanniskraut, Geranie, Rhizom von Kalgan, Alant - gleichermaßen.
  5. Hepatitis chronisch und Zirrhose: Blüten von Viburnum, Kamille, Berberitze, Salbei Kräuter, Brennnesseln, Sporen, Melisse Blätter, Uhren, Aura Rhizome - alles gleichmäßig - trinken Sie bis zu sechs Monaten.
  6. Diabetes Zucker (2 oder 3 Grad): Viburnum Blumen, Kornblume, Leinsamen, Petersilienwurzel, Brennnessel, Egge, Löwenzahn, Fenchel Obst, Bohnenhülsen Blatt, Lorbeerblätter und Birke - setzen alle gleich - 20 Wochen zu trinken.
  7. Hypovitaminose: A - Früchte von Viburnum, Himbeeren, Blätter von Primeln, Brombeeren, Preiselbeeren, Melissengras, Bergsteiger Rhizom der Schlange - gleichmäßig alles - bis zu 12 Wochen zu trinken;
    C - Blätter von Kalina, Peitsche, Johannisbeere, Himbeeren, Birke, Hüften, gewöhnliche Eberesche, Blaubeersprossen, Kräuter Medinitsa, Johanniskraut, Borago - alle gleich - Wochen bis 12 Getränke.
  8. Anämie: Viburnumblüten, Isländisches Moos, Wermutkräuter, Wendungen, Erdbeeren, Hagebuttenfrüchte, Johannisbeerblätter, Brombeeren - alle gleich mitnehmen - bis zu 4 Monaten einnehmen.
  9. Diathese hämorrhagisch: Hämophilie - Viburnumblüten, Kräuter einer Wendung, ein Haufen, ein Hase, Himbeerblätter, Früchte einer gewöhnlichen Eberesche, eine Heckenrose, Narben von Mais - ebenso alles zum Trinken - Wochen bis 16;
    hämorrhagische Vaskulitis: Viburnum Blätter, Esselkraut, Schafgarbe, Rübe, Taschen Schäfer, Johanniskraut, Boudreau, Highlander Schlange pochechuynogo und Rhizome mit Badane und Burnet, Sophora Blütenknospen, Leinsamen, Eichenrinde - alle nehmen die gleichen - bis zu 10 Wochen zu trinken.
  10. Asthenie: Viburnum Blätter, Brombeere, Kugeldisteln, Weißdornblüten, Helichrysum, Kraut Salbei, Brennnessel, dymyanki, Schöllkraut, Erbfolge, Thymian, Oregano, Lavendel, Wurzeln Baldrian, Süßholz, Klette Wurzeln, Stängel von Hopfen, Kümmel Obst - ebenso setzen alle Komponenten - nehmen Monate bis 6.
  11. Frühes Erwachen: Viburnum Blumen, Ysop Sprossen, Kräuter Brennnessel, Minze, rue, Beifuß, Zyanose, rue, cudweed, Thymian, Schöllkraut, Maiglöckchenblätter, Weidenröschen, Nieren Kiefer, Kümmel Obst, Pfingstrose Wurzeln, Klettenwurzel, Löwenzahn - -Setzen alle Komponenten in der gleichen Menge - bis zu 2 Monate zu trinken.
  12. Benommenheit: Viburnum Blumen, Distel, Eberesche einfache levzei Wurzeln, Kräuter Mädesüß, Rainfarn, Rübe, Steinklee, Haferstroh (vorzugsweise grün), Birkenblätter, Eukalyptus, Johannisbeeren, Hagebutten, Süßholzwurzeln - alle gleich - bis zu 3 Monate zu trinken.
  13. Neuralgie: Viburnumblüten, Hagebutten Wildfrüchte, wilde Rosmarinsprossen, Veilchengras, Schafgarbe, Wiesenknopf, Herzgespann, Veronica, Erdbeerblätter, Birken - gleich - trinken bis Wochen 4.
  14. Salpingoophoritis, Kolpitis, Endometritis: Blätter von Viburnum, Wegerich, Preiselbeeren, Mistel und Rosmarin Triebe, Wurzeln von Sauerampfer (nur Pferd), Alant, Geum (besser urban), Fenchelfrüchten, Rainfarn Blumen, weißen Weide, Gras, Malve, Lavendel, Highlander (pochechuynogo besser) - das gleiche all nehmen - Wochen bis 12 trinken;
    Spritzen: Blätter von Guelder-Rose, Erle, Leinsamen, Berberitze, Kleegras, Schöllkraut, Schachtelhalm, Seifenwurzeln - egal - bis zu 4 Wochen zweimal täglich für O, 1 Liter.
  15. Metrorrhagie: Schachtelhalm wilde Erdbeeren ganz, Pfingstrose Wurzeln, Sauerampfer, Bergenie, Geum (besser Fluss), Knöterich Gras, Waldmeister, Viburnum Blumen, Schafgarbe, - alle nehmen die gleichen - bis zu 16 Wochen zu trinken.
  16. Höhepunkt: Blüten von Viburnum und Linden, Blätter von Maiglöckchen, Bärentraube, Zichorienwurzelstock, Minzgras, Thymian, Ysop, Zyanose - alle gleich - trinke Wochen bis 16.
  17. Hypertonie: Trieb von Viburnum, Himbeere, Rosmarin, Weißdorn, Eberesche einfach und Aronia, Rose, Rosenblüten, Weidenröschen Blättern, Gras Vinca-Taschen Schäfer, rue, Herzgespann, cudweed - alle nehmen die gleichen - bis zu 15 Wochen zu trinken.
  18. Hypotonie: Blüten von Viburnum, Kamille, Minzgras, Schöllkraut, Hundsrosenfrucht, Angelikawurzelstock, Baldrian, Rhodiola - gleichmäßig - bis zu 10 Wochen trinken.
  19. Bronchitis: Viburnum Rinde, Hund Rosenfrucht, Salbeiblätter, Birke, Süßholzwurzeln, Rainfarn, Linden, Oregano-Gras - gleich alle Zutaten - bis zu 4 Wochen zu trinken.
  20. Pneumonie: Viburnum Blätter, Birke, Gras Zyanose, Ysop, Thymian, Johanniskraut, Brennnessel, Minze, Mädesüß, Ringelblumenblüten, Engelwurz Wurzeln - nehmen alle gleich - bis zu 10 Wochen zu trinken.
  21. Bronchialasthma: 2 Teile Viburnum von Blüten, Blätter von Birke und Wegerich, Anisfrüchte, 1 Teil Kräuter von Brennnessel und Johanniskraut - bis zu 4 Monate trinken.
  22. Atemversagen chronischdie Blumen von Königskerze, Weißdorn, Kamille, Moos Icelandic Gras Boudreau, Veilchen, Shandra, Brennnessel, Mädesüß, Johannisbeere Blätter, Uhr, Hagebutten, Lakritze Wurzeln, Eibischwurzel Viburnum Rinde, alle Euphrasia, - ebenso alle nehmen - bis zu 5 Monaten des Trinkens:.
  23. Katarrhalische Krankheiten: Blüten von Viburnum, Rainfarn, Klee, Flieder, Kraut Thymian, Brombeere, Labaznika, Süßholz, Himbeerblätter - nehmen Sie alle gleich - bis zu 3 Wochen zu trinken;
    für Spülungen: Blüten einer Guelderrose, Löwenzahn, Rainfarn, Linde, Eukalyptusblätter, Salbei, Isländisch Moos - gleichermaßen - zum streicheln für bis zu 1 Woche.

Vorbereitung der Gebühren: Tagesdosis - in 0,4 Liter kochendem Wasser 10 Gramm Sammlung, 3 Stunden und eine Hälfte, um darauf zu bestehen, nehmen Sie alle Lebensmittel für 3 mal.

Solitary Kalina kann unter den gleichen Bedingungen verwendet werden, aber mit weniger Wirkung.

Rezepte für Hausmittel von Viburnum

  • Kalina Flüssigextrakt: nehmen Sie ein großes Pulver der Rinde des Viburnum und 5% Alkohol (1 bis 10), trinken Sie 49 Tropfen vor den Mahlzeiten zweimal.
  • Ein Auskochen der Rinde von Viburnum: Esslöffel auf etwa 2 Liter abgekochtes Wasser, eine halbe Stunde warmes Badewasser, eine halbe Stunde zu bestehen, abtropfen lassen, quetschen und bringen ein paar Esslöffel dreimal vor einer Mahlzeit Empfang auf etwa 2 Liter Wasser trinken (extern sein).
  • Infusion von Viburnum Früchte: kochen wie die Vergangenheit, trinken Sie die ganze Zeit für 3. Saft aus der Frucht trinken eine dritte Tasse mit Honig dreimal vor dem Essen. Kalinovy ​​mors ist ein gutes Multivitaminpräparat mit reduzierter Säuregehalt des Magensaftes, Bluthochdruck und Hautkrankheiten.

Saft aus den Blättern des Viburnum ist wirksam für die Verbesserung der Immunität, Wiederherstellung der Festigkeit nach schweren Krankheiten, bei der Behandlung von Furunkulose und jugendlicher Akne helfen. Trinken Sie es für 0,5 Gläser mit dem Zusatz von 1 EL. Löffel Honig dreimal am Tag. Unverdünnter Saft wird auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen.

Bei Hautallergien ein Bad mit Kalina nehmen: 100-300 g Kelchzweige mit kochend heißem Wasser (4-5 l) füllen, brühen, abseihen und in ein Bad mit einer Wassertemperatur von 36-37 Grad gießen.

Aus den Samen der Viburnum bereiten Kaffee, der eine stärkende Wirkung auf den Darm hat, ist es für Verstopfung empfohlen. Die Früchte des Viburnum werden in der Süßwarenindustrie für die Herstellung von Marmeladen, Pastillen, Füllungen für Süßigkeiten, für die Zubereitung von Gelee "Kalinnik", Marmelade und Füllung für Kuchen verwendet.

Wie Bitterkeit aus den Beeren von Kalina entfernen

loading...

Bei längerer Hitzebehandlung werden die meisten biologisch aktiven Substanzen der Kalina zerstört, und die Verwendung von frischen Beeren wird durch eine starke Bitterkeit behindert.

Um den Viburnum weniger bitter zu machen und Vitamine und andere nützliche Substanzen nicht zu verlieren, werden frische oder gefrorene Beeren im Verhältnis 1: 1 mit Zucker (oder Honig) abgewischt. Die Bitterkeit der Beeren verschwindet auch nach dem Einfrieren.

Volksrezepte mit Viburnum

loading...

Diese Mittel können auch zusätzlich zu der vom Arzt verschriebenen Grundbehandlung verwendet werden, jedoch mit geringerer Wirkung als die Gebühren:

  1. Behandlung von Kalina-Fibromyom, schmerzhafte Menstruation, Amenorrhoe. 1 Glas zerkleinerte Rinde gießen 0,5 Liter Wodka, bestehen Sie 7 Tage. Nehmen Sie einen Teelöffel in 1/4 Tasse Wasser (2 3 mal am Tag, vorzugsweise vor den Mahlzeiten).
  2. Kalina und Ovarialzyste. Der Saft des Viburnum wird mit dem Blütenhonig halbiert. Nehmen Sie 4 Wochen nach diesem Schema: In der ersten Woche am Morgen auf nüchternen Magen an der Spitze eines Löffels. In der 2. Woche - morgens auf nüchternen Magen 1/3 Teelöffel. 3 I Woche - morgens und abends für 1 Teelöffel. 4 I Woche - morgens und abends für 1 Esslöffel. Machen Sie eine Pause für 1 Monat. Dann der zweite Gang - in absteigender Reihenfolge, das heißt in der ersten Woche in einem Esslöffel morgens und abends, um 2 Uhr - in einem Teelöffel morgens und abends. 3 I Woche - einmal am Morgen auf nüchternen Magen 1/3 Teelöffel. Und das letzte - am Morgen auf der Spitze eines Teelöffels.
  3. Vorbeugung von Kalina malignen Neoplasmen. Mischen Sie den Saft von Viburnum und Honig in gleichen Mengen. Nehmen Sie 2-3 Esslöffel 3-4 mal am Tag.
  4. Kalina für die Behandlung von Schwitzen an Händen und Füßen. 1 Esslöffel Calina-Rinde auf ein Glas kaltes Wasser geben, aufkochen lassen, 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen, täglich mehrmals abtrocknen, um die Haut abzuwischen.
  5. Kalina und Diathese (bei Kindern). 1 Esslöffel Blumen gießen ein Glas mit kochendem Wasser, bestehen Sie 2 Stunden. Geben Sie dem Kind 1 Teelöffel 3-4 mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
  6. Drohende Abtreibung (und beginnt Kämpfe mit ihm). 3-4 g fein gehackte Rinde mit einem Glas kochendem Wasser übergießen, 15 Minuten stehen lassen, abseihen und am Tag schlucken (Tagesdosis).

Es gibt keine Apotheken für Kalina.

Kontraindikationen für die Verwendung von Guelder Rose:

loading...

Schwangerschaft, hohe Blutgerinnungsfähigkeit, Thrombose und Sucht nach ihnen, Gicht, Nierenerkrankung.

Kalina wird nicht alle gleich toleriert. Bei Hypotonie können Sie das Kalina nur für eine kurze Zeit verwenden, wenn es absolut notwendig ist, da es in großen Mengen den Druck deutlich senkt (auch ein großer Bund frischer Beeren, ich spreche nicht von einer Mischung aus Beerensaft und Honig). Kalina wird mit Magengeschwüren und Gastritis behandelt, aber mit hohem Säuregehalt des Magensaftes kann sie nur schaden.

Wegen des hohen Gehalts an Früchten in Purinen können Sie Kalina nicht als Mittel gegen Arthritis, Gicht, Harnsteinleiden und Nierenerkrankungen verwenden. In all diesen Fällen meinen wir die Dauer der Behandlung und nicht eine einzige, gelegentliche Verwendung von Beeren als Nahrung. Gleiches gilt für die Kontraindikationen einer länger andauernden Behandlung von Kalina während der Schwangerschaft.

Rezepte der Kaliumbeerenbehandlung, seine nützlichen und medizinischen Eigenschaften

Hallo Freunde. Wir nähern uns einem kalten Winter und wir möchten immer mehr echte, nicht gekaufte Vitamine speichern, die nicht nur den Körper stärken, sondern auch verschiedene Beschwerden lindern. Dies ist die Schönheit des Viburnum. Heute, meine Geschichte über die einheimischen Beeren Kalina, ihre nützlichen, medizinischen Eigenschaften, Kontraindikationen für die Verwendung und Rezepte für die Behandlung von verschiedenen Beschwerden.

Die königliche Beere für unsere Gesundheit

Kalina wächst schon lange neben einem Mann. Dies ist eine der heiligen Pflanzen der alten Slawen, die Personifikation des Weiblichen. In der slawischen Tradition ist Viburnum mit seinen roten Beeren ein Symbol von Kolyada. Und es geht nicht um Weihnachtslieder. Kolyada ist ein heidnischer slawischer Feiertag der Wintersonnenwende. Er war Dazhbog gewidmet, und die Beeren der Kalina brennen auf weißem Schnee, wie "rote Sonne".

[Inhaltsblock id = 1 img = adsense.png]

Die Natur, die den Viburnum geschaffen hat, hat etwas, worauf man stolz sein kann. Alle Teile der Pflanze sind medizinische Rohstoffe, einschließlich Knochen von Beeren und Wurzeln. Ein kleiner, schön blühender Strauch, der leicht Trockenheit, Frost und nicht dem Boden gewachsen ist. Kalina wächst sogar im Sumpf! Daher wird es oft als Bodenschutzpflanze verwendet. Beeren, Rinde und Blätter werden zum Färben von Wolle verwendet. Kalina ist ein ausgezeichneter Honig, der auch in der Küche verwendet wird.

Kalina ist seit langem in die Kultur eingeführt, es gibt viele Sorten, die großen Beeren, frühe Reifezeiten unterscheiden, eine große Zier wenn die Blüte. Aber als Heilmittel ist es besser, einen regelmäßigen Viburnum zu verwenden, der sich durch die Zeit bewährt hat.

Beeren von Kalina, medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

Die Verwendung von Viburnum für den Körper kann nicht genug betont werden. Zur Behandlung wird alles verwendet, was diese Pflanze gibt. Rinde, Beeren, Zweige, Wurzel, Blätter und sogar Knochen. Kalinova Bitterkeit, und dann der Vorteil! Es ist ihr zu verdanken, dass rote Beeren bei Diabetes und Herzkrankheiten so nützlich sind.

Die heilenden Eigenschaften des Viburnum, seine Anwendung in der Volksmedizin in Kürze:

  • Korallenrinde - restaurative Mittel;
  • Beeren - schweiß- und hustenstillend;
  • Blumen - wirksam bei Hautkrankheiten;
  • Wurzel - ein wirksames Mittel gegen Verdauungsstörungen;
  • Calyton-Knochen - stärken das Herz-Kreislauf-System, Ton, kann als Ersatz für Kaffee verwendet werden;
  • Blätter - ein Mittel gegen Furunkulose und Hautausschlag;
  • Saft von Guelder Rose - erhöht die Immunität, stimuliert das endokrine System, wird als beruhigendes und antiallergisches Mittel verwendet.

Kalina ist sehr nützlich bei Erkältungen - es ist das erste entzündungshemmende Vitamin. Auch medizinische Beeren helfen, den Blutdruck zu senken und sind eine natürliche Medizin für hypertensive Patienten. Aber damit ist die große Kraft der Pflanze nicht erschöpft. Die Beere des Schneeballs besitzt noch das Gewicht der nützlichen Eigenschaften, und die nationalen Rezepte der Behandlung werden diese Bestätigung sein.

Bei welchen Krankheiten des Schneeballs ist für die Behandlung am meisten wirksam:

  • Arthritis, Arthrose, Gelenkerkrankungen;
  • Kropf, endokrine Störungen;
  • weibliche entzündliche Erkrankungen;
  • Magen-Darm- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Hämorrhoiden, Polypen;
  • Krampfadern (extern);
  • Ekzem, Dermatitis;
  • Augenerkrankungen, einschließlich Diplopie (Bifurkation von Objekten);
  • Enuresis;
  • Erkältung, Husten, akute Atemwegsinfektionen und ARVI.

Kontraindikationen

Trotz solch einer eindrucksvollen Liste von medizinischen Eigenschaften, hat Viburnum Kontraindikationen zu verwenden, die von Menschen oft nicht berücksichtigt werden, Dekokte und Infusionen ohne Maß nehmend. Jede Heilpflanze sollte mit Vorsicht verwendet werden und auf die geringsten Signale Ihres Körpers hören.

Kontraindikationen für die Verwendung von Kalina:

  • Schwangerschaft;
  • Hypotonie;
  • Nierenerkrankung;
  • erhöhte Blutgerinnung und Thrombophlebitis;
  • Gicht;
  • Der unkontrollierte Einsatz von Viburnum ist wegen des hohen Gehaltes an Ascorbinsäure gefährlich.

Rezepte der traditionellen Medizin

Die heilenden Eigenschaften der Früchte der Kalina sind seit langem bekannt. Frische Beeren sind ein natürliches mildes Abführmittel, und Viburnum Tee aus getrockneten Früchten mit Dysbiose zu helfen, zu bewältigen. Und noch ein Viburnum - der bekannte arrodrail des hohen Drucks:

♦ Um die koronare Herzkrankheit und Arrhythmie zu bekämpfen, müssen Sie drei Gläser Obst nehmen und zerdrücken. Die Mischung in ein Drei-Liter-Gefäß geben, zwei Liter kochendes Wasser einfüllen und mit einem Plastikdeckel abdecken. Die Infusion sollte sechs Stunden lang belassen werden, dann abseihen und eine Abkochung aus einem halben Liter Glas guten Honigs hinzufügen. Nehmen Sie ein Drittel des Glases dreimal täglich vor den Mahlzeiten ein. Der Behandlungsverlauf dauert einen Monat, danach eine zehntägige Pause

♦ Polypen im Magen. Sie müssen jeden Tag ein paar Beeren essen. Jede Beere ist innerhalb von fünfzehn Minuten aufgelöst. Akzeptieren bis zur vollständigen Wiederherstellung.

♦ Prävention der hypertensiven Krise. Sie müssen ein Glas Obst nehmen und es mit einem Liter heißem Wasser füllen. 10 Minuten kochen lassen und abseihen, drei Esslöffel Honig dazugeben. Trinken Sie dreimal täglich ein halbes Glas.

♦ Für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es ist notwendig, einen Esslöffel Viburnum, Weißdorn und Heckenrose zu nehmen. Gießen Sie eine Mischung aus einem Glas Wasser und kochen für fünf Minuten, dann bestehen Sie eine Stunde. Morgens jeden zweiten Tag belasten und trinken. Es ist besser, zehn Tage vor Winter und Frühling, in der gleichen Periode anzuwenden.

♦ Bei Entzündung der Augenlider. Wir nehmen Beeren einer Pflanze und wir setzen morgens und abends auf Jahrhunderte. Danach ist es notwendig, die Reste der Pflanze mit Kartoffelsaft abzuwaschen. Bald verschwindet die Entzündung.

Kalinovy ​​Saft, nützlich und unbezahlbar

Der Saft des Viburnum ist universal. Es enthält mehr als zwanzig Mikroelemente, darunter die wertvollsten für den Menschen - Selen, Kalium und Eisen. Darüber hinaus ist der Saft mit Vitaminen gesättigt, darunter - Gruppe B, Vitamin C und P, eine große Anzahl von natürlichen Zuckern. Die reichhaltige Zusammensetzung ist eine hervorragende Grundlage, um die wohltuenden Eigenschaften des Weines bei der Behandlung vieler Krankheiten zu nutzen.

Bei Bluthochdruck, Schwäche und allgemeinem Unwohlsein ist ein stärkendes Getränk nützlich.

  • Nimm zwei Gläser Saft von Beeren einer Guelderrose, fünfzig Gramm getrocknete Ringelblume, ein Glas Honig und drei Liter Wasser. Zuerst müssen Sie die Calendula für fünf Minuten kochen und dann für zwölf Stunden ziehen lassen. Als nächstes müssen Sie die Infusion filtern, den Saft des Viburnum und Honigs hinzufügen, gründlich mischen. Das Getränk ist reich an Vitaminen und ist nützlich für hypertensive Patienten, weil es den Druck stabilisiert.

Nützliche Eigenschaften von Guarana-Saft zeigen sich auch in der Behandlung von Bronchitis, Erkältungen, Husten. Auch bei chronischer Bändertrennung und Heiserkeit der Stimme hilft es, Tiefe und Reinheit wiederherzustellen.

  • Mischen Sie zwei Esslöffel Saft mit einem Löffel Honig, lösen Sie in Lungen Tee (ein Drittel des Glases) und nehmen Sie vor dem Essen. Tun Sie dies bis zu fünf Mal am Tag.

♦ Um eine Erkältung zu behandeln, müssen Sie den Saft der Pflanze nehmen und in die Nase graben. Tropf sollte nicht mehr als vier Tropfen am Morgen und Abend.

♦ Saft Viburnum wird im Falle von Problemen mit der Haut, Hautausschläge, Abszesse nützlich sein, Furunkel, wenn mit Wasser eingenommen (1-2 EL. Löffel ein Drittel Tasse Wasser) drei oder vier Mal pro Tag für ein bis zwei Monate.

Bereiten Sie den Saft frischer, sauber gepflückter Beeren zu. Sie sollten nach dem ersten Frost gesammelt werden. Vorbereitete Beeren werden blanchiert und mit einer Presse zerkleinert. Das resultierende Püree wird mit Zucker in einem Verhältnis von 1: 0,5 gemischt. Die Mischung wird zum Kochen gebracht und in einen sterilen Behälter gerollt.

[Inhaltsblock id = 2 img = adsense.png]

Saft wird normalerweise verwendet:

  • Als Stärkungsmittel nach der Operation, Chemotherapie und Strahlenkrankheit.
  • Als Beruhigungsmittel bei nervöser Erregung und hysterischen Zuständen.
  • Als Mittel zur Minimierung der Symptome der Menopause.
  • Zur Behandlung von Ödemen.
  • Um den Druck zu reduzieren
  • Es kann verwendet werden, um die Haut aufzuhellen und als Heilmittel für die Entfernung von Akne.

Tinktur auf Wodka oder Cognac

Die Menschen haben schon lange darauf bestanden, medizinische Rohstoffe für Alkohol, Cognac oder Wodka zu verwenden. Kalina ist keine Ausnahme, und seit mehr als hundert Jahren können alkoholische Extrakte das ganze Jahr über behandelt werden. Nützliche Eigenschaften der Tinktur von Viburnum auf Wodka, Alkohol oder Cognac sind vielfältig. Vor allem aber wird Tinktur als drucksenkendes Medikament eingesetzt.

Zur Herstellung dieser Darreichungsform benötigen Sie 500 ml Alkohol (Wodka, Alkohol oder Cognac) und 500 g Beeren. Sie sollten wissen, dass die Tinktur für die Verwendung von außergewöhnlich reifen Beeren sorgt. Das Trocknen von Früchten im Ofen ist erlaubt. Dann werden beide Komponenten gemischt, und das Geschirr wird an einen dunklen Ort gebracht, wo es für einen Monat besteht. Dann wird die Tinktur gefiltert und in sauberes Geschirr gegossen. Eine Veränderung der Proportionen ist nicht zu empfehlen, da mit zunehmendem Anteil der Beeren Tinktur einen unangenehmen Geschmack und Geruch bekommt. Nehmen Sie das Medikament dreimal täglich während oder nach den Mahlzeiten auf einen Esslöffel.

Cognac-Honig Tinktur mit Kalina aus Druck

Sie hat viele positive Bewertungen von hypertensiven Patienten. Solch eine Medizin wird auf einen Esslöffel während des Essens genommen. In diesem Fall wird zusätzlich zu Cognac und Viburnum Honig zum Rezept hinzugefügt. Der Anteil wird 1: 1: 1 gespeichert.

Kalina mit Honig, nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Frische Beeren der Kalina sind sehr nützlich, aber die Mischung aus Kalina und Honig hat ein besseres Heilungspotenzial. Es wird verwendet, um Erkältungen, Bluthochdruck, als Multivitamin-Stärkungsmittel zu behandeln. Nützliche Eigenschaften von Viburnum mit Honig wurden nicht von einer Generation von Menschen getestet. Es ist ein schleimlösendes und immunstimulierendes Mittel, das auch die Immunität erhöht und das Herz stärkt.

♦ Das Herz beruhigt eine Mischung aus zerstoßenen Beeren und Honig 1: 1. Nehmen Sie es dreimal täglich auf einem Esslöffel.

♦ Rezept für Viburnum mit Honig aus dem Druck. Es ist notwendig, die Beeren der Pflanze zu nehmen und mit heißem Wasser zu spülen, dann durch einen Fleischwolf zu gehen. In der resultierenden Mischung Honig in Proportionen eins zu eins hinzufügen und gründlich vermischen. Die Mischung sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden und zweimal täglich auf einen Esslöffel trinken.

♦ Bei Herzschmerzen müssen Sie 500 Gramm Viburnum Früchte und die gleiche Menge Weißdorn Früchte nehmen. In der Mischung fügen wir auch ein Kilogramm Honig und dreißig Gramm geriebenen Propolis hinzu. Gut umrühren und zwei oder drei Äpfel hinzufügen, die fein gehackt werden müssen. Es ist besser, eine Antonovka-Note zu nehmen. Trinken Sie einen Esslöffel dreimal täglich. In diesem Rezepte verwenden, um die positiven Eigenschaften von Viburnum mit Honig Gegen verhindern kann, nämlich, Hypertonie und als Viburnum und Hagedorn Blutdruck senken.

Heilung Mischung hilft und mit einem so heiklen Problem wie Hämorrhoiden.

  • Hemorrhoidal Kegel können durch Auftragen eines Breis der Beerenpflanzen mit Honig geheilt werden. Das Verfahren wird am besten nachts durchgeführt.

Auch Viburnum mit Honig hilft, Lärm in den Ohren und Kopfschmerzen loszuwerden.

  • Dazu können Sie kleine Leinentaschen füllen, die mit einer Mischung aus Beeren und Honig gefüllt sind. Die Behandlung sollte bis zur vollständigen Genesung fortgesetzt werden.

Es ist gut, nicht nur die Beeren, sondern auch den gefilterten Saft des Schneeballs mit Honig zu mischen.

  • Osteoarthritis. Am Morgen auf nüchternen Magen sollte eine Esslöffel Saft mit Honig Pflanzen trinken, die in einem Glas Wasser verdünnt werden sollen. Die Mischung Saft mit Honig kann den Herbst vorzubereiten, Beerenpflanzen, die durch ein Sieb und Mischen die resultierende Flüssigkeit wird mit Honig vermischt.
  • Bei der hämorrhagischen Vaskulitis ist es notwendig, den Saft der Beeren von Viburnum, Karottensaft und Honig in gleicher Menge zu mischen. Nehmen Sie ein Drittel des Glases dreimal am Tag.

Eine komplexe Mischung Rezept für die Behandlung von toxischen Kropf

  • Diffuser toxischer Kropf. Sie müssen einen halben Liter Guelder-Rosensaft, dreihundertfünfzig Gramm Zitronenbrei, zweihundert Milliliter medizinischen Alkohol, zweihundertfünfzig Gramm Aloe und hundertfünfzig Gramm Honig nehmen. Aloe-Pflanze sollte nicht mehr als fünf Jahre und nicht fünf Tage vor dem Schneiden genommen werden. Nach dem Schneiden müssen die Blätter für sieben Tage in den Kühlschrank gegeben werden. Als nächstes müssen Sie die Zitronen schneiden und die Knochen herausziehen und das Fruchtfleisch durch den Fleischwolf gießen. Alles muss in einem separaten Behälter gemischt werden. Gießen Sie die Mischung in einer dunklen Flasche in einem kühlen und dunklen Raum für eine Woche. Jeden Tag sollte die Mischung geschüttelt werden, und nach der Einnahme von einem Esslöffel dreimal täglich für eine Stunde vor den Mahlzeiten. Der Behandlungsverlauf wird so lange durchgeführt, bis alle Tinkturen überstanden sind, und ggf. noch einmal wiederholen.

Sie können den Viburnum in Honig kochen. Diese Methode nimmt das Folgende an, die Trauben von Viburnum, die in erwärmten Honig getaucht und dann im Ofen getrocknet wurden. Solche Rohlinge können den ganzen Winter gelagert werden.

Trotz seiner nützlichen Eigenschaften ist Viburnum mit Honig bei Menschen mit Bluthochdruck, Thrombophlebitis und Allergie gegen Bienenprodukte kontraindiziert.

Viburnum opulus für Frauen

Verschiedene Teile der Pflanze behandeln erfolgreich entzündliche Erkrankungen der weiblichen Geschlechtssphäre.

Es gibt ein einfaches Rezept für die Normalisierung des Zyklus mit der Verwendung von zerkleinertem Mais.

  • Sie müssen 4 Teelöffel gehackte Rinde nehmen, ein Glas Wasser gießen und eine halbe Stunde lang brennen lassen. Danach noch heiß aufgießen und abgekochtes Wasser auf das ursprüngliche Volumen bringen. Nehmen Sie 1 EL pro Stück. 3 mal am Tag.

Nützliche Eigenschaften von Beeren werden in Rezepten zur Behandlung von Erosion und Mastitis verwendet.

  • Um die Erosion des Gebärmutterhalses zu behandeln, müssen Sie den Brei aus den Beeren des Viburnum mit dem Zwiebelschleim mischen. Mit dieser Mischung machen Sie Tampons zehn Mal, jeden zweiten Tag zum Beispiel mit geraden Zahlen. Bei ungeraden verwenden jedoch Sanddornöl für Tampons.
  • Eitrige Mastitis. Wir nehmen drei oder vier Esslöffel Kalina-Beeren und gießen einen halben Liter kochendes Wasser. Die Brühe sollte zwanzig Minuten lang gekocht werden, danach zweihundertfünfzig Milliliter zweimal täglich in kleinen Schlucken.

♦ Masken aus Kalina-Beeren entfernen perfekt die braunen Flecken im Gesicht, die während der Schwangerschaft entstehen.

Von den nützlichen Eigenschaften des Viburnum für Frauen wenden wir uns Kontraindikationen zu. Sie können die Pflanze während der Schwangerschaft nicht verwenden. Phytoöstrogene von Kalina sind in der Lage, eine fetale Pathologie zu provozieren und zu einer Frühgeburt zu führen.

Buchweizenknochen, gut und schlecht

♦ Kalinische Knochen sind ein starkes Antioxidans. Sie sind reich an ätherischen Ölen und Vitaminen der PP-Gruppe. Der Gebrauch der Knochen des Schneeballs ist offensichtlich, und der Schaden von ihnen ist derselbe wie die Anwendung des Schneeballs als Ganzes.

♦ Knochen sind nützlich für Herzprobleme und helfen, mit einer Erkältung fertig zu werden.

♦ Die Einnahme von Gehörknöchelchen ist vorteilhaft, da sie den Körper von Toxinen reinigen, die Entfernung von Steinen aus den Nieren und der Gallenblase fördern.

[Inhaltsblock id = 3 img = adsense.png]

♦ Auskochen der Calyx-Samen wird mit den Kopfschmerzen fertig und reduziert die allgemeine Müdigkeit.

♦ Aus den getrockneten und gemahlenen Samen kann ein Tonikum hergestellt werden, das die Darmmotilität stimuliert.

Die Knochen des Schneeballs bringen nicht nur gut, sondern auch Schaden. Wie jede Medizin können sie nicht ohne Gedanken eingenommen werden. Sie sind bei Thrombophlebitis, Schwangerschaft, Exazerbation des Magengeschwürs kontraindiziert. Unter vermindertem Druck sollte dieses Medikament mit Vorsicht angewendet werden.

Viburnum für Erkältungen, Grippe und Husten

Bei Erkältungen wirkt Viburnum oft als zusätzliches Element in der Behandlung. Zum Beispiel, beim Husten, nachdem der Patient mit Schweinefett in Kombination mit Pinienöl abgerissen wurde, ist es gut, Tee mit Honig, Kalina und Zitrone zu trinken. Kalina mit Erkältung, Husten und Grippe mobilisiert die Abwehrkräfte des Körpers, hilft, schnell mit der Infektion fertig zu werden.

♦ Bei Erkältung einen Esslöffel der Blüten der Pflanze nehmen und in einem Glas kochendem Wasser aufbrühen. Wir bestehen auf etwa zehn Minuten und fügen ein wenig Saft aus Früchten und Honig hinzu. Trinken Sie drei bis vier Gläser pro Tag.

♦ Bei Halsschmerzen nehmen Sie die Beeren der Pflanze und füllen Sie sie mit einem Liter kochendem Wasser. Kochen sollte für mindestens fünfzehn Minuten bei schwacher Hitze sein. Alle Brühe strapazieren und die Beeren auspressen. Danach sollte das gesamte Volumen wieder auf einen Liter gebracht und zwei Esslöffel Honig dazu gegeben werden. Sie müssen während des Tages trinken, vorzugsweise jede Stunde in kleinen Portionen. Einen Tag später sollte es Erleichterung geben.

♦ Wenn die heisere Stimme, dann können Sie dieses Rezept versuchen. Nimm zwei Esslöffel Früchte und fülle sie mit einem halben Liter kochendem Wasser. Lassen Sie für eine Stunde bestehen, und nehmen Sie ein halbes Glas fünf Mal am Tag.

Kalina mit Zucker: wie man macht und was darin nützlich ist

Die heilenden Eigenschaften des Viburnum bestehen in fermentierten Beeren. Wenn Sie sie mit Zucker mischen, erhalten Sie ein wunderbares Expektorans, das den Körper mobilisiert, um die Erkältung zu bekämpfen. Auch diese Mischung wird den Druck deutlich reduzieren.

  • Die frischen Beeren der Pflanze mit Zucker bestreuen und etwas stehen lassen. Nehmen Sie einen Esslöffel dreimal am Tag.

Der Geschmack einer solchen Beere ist spezifisch, sozusagen "für den Liebhaber". Dies verringert jedoch nicht die nützlichen Eigenschaften des Viburnum mit Zucker. In dieser Form wird die Beere zu einem Pflanzen-Biostimulans. In Früchten sind alle nützlichen Substanzen erhalten.

Wie man sich auf den Winter vorbereitet

Die Vorbereitung einer Heilungsmischung ist extrem einfach. Kalina und Zucker werden zu gleichen Teilen genommen und mit Hilfe eines Fleischwolfs, eines Mixers oder manuell - einem hölzernen Drücker - gerieben. Das ist alles! Das fertige Produkt wird in Glasbehälter, vorzugsweise ein kleines Volumen, zerlegt, der obere Teil des Pürees wird mit einer Zuckerschicht gespickt, um das Formen auszuschließen, und wird mit Deckeln verschlossen. Lagern Sie die Kartoffelbrei im Kühlschrank oder auf dem Balkon.

Rinde Viburnum, medizinische Eigenschaften

Red Viburnum ist eine erstaunliche Pflanze. Sogar seine Rinde hat medizinische Eigenschaften. Sie bereiten es im Frühling vor und werden traditionell als adstringierend und hämostatisch verwendet. Es kann den Schmerz beruhigen, die Entwicklung von Fieber stoppen.

♦ Bei Neurosen und Schlafstörungen müssen Sie einen Teelöffel der zerkleinerten Rinde der Pflanze nehmen und mit einem Glas kochendem Wasser füllen, wobei Sie eine halbe Stunde lang zum Feuer gehen. Trinken Sie einen Esslöffel dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

♦ Kurative Eigenschaften der Rinde der Kalina sind auch bei äußerer Anwendung ersichtlich. Die gedämpfte oder frische Rinde kann als Basis für Kompressen und Lotionen verwendet werden, Sie können Bäder mit übermäßigem Schwitzen der Füße machen.

♦ Krämpfe und Spannung in den Beinen können die Abkochung der Wurzel der Wurzel entfernen. Dazu wird ein Esslöffel Bodenwurzel mit 250 m Wasser gegossen und 15 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Ein Drittel des Glases wird dreimal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen.

♦ Um Enuresis zu behandeln, müssen Sie fünfzehn Wurzeln einer Pflanze nicht länger als zehn Zentimeter nehmen. Wurzeln sollten in kaltem Wasser gewaschen und getrocknet werden, dann in ein emailliertes Gefäß geschickt werden. Wurzeln Sie die Oberseite mit zwei Litern Wasser und köcheln Sie sie etwa 40 Minuten in einem Wasserbad. Um eine Stunde zu bestehen und drei Mal am Tag eine halbe Tasse warm zu trinken. Kleine Zweige der Kalina können ebenfalls verwendet werden. Sie werden zerstoßen und mit steilem kochendem Wasser gegossen. Sie dürfen brauen (etwa anderthalb Stunden), filtern, 2 TL hinzufügen. Honig und nehmen Sie Nahrung auf. Dies ist übrigens eine sehr wirtschaftliche Art, medizinisches Material zu verwenden. Zweige können mehr als einmal mit kochendem Wasser gegossen werden, jedes Mal dehnen sie.

♦ In der Abkochung der Kelchzweige können Sie die Babys baden und so Allergien lindern.

Das Amulett der Leute

In Russland galt der Schneeball lange Zeit als besonderes Baumamulett. Ein schöner Busch wurde mit jungfräulicher Schönheit, weiblicher Treue und einem glücklichen Familienleben verglichen. Nicht ohne Grund in jeder Hütte versuchten die Besitzer, mehrere Zweige von blühendem Viburnum zu setzen. Es wurde geglaubt, dass ihre duftende Farbe Liebe anzieht, und deshalb die Aufmerksamkeit des Mannes auf seine Frau erhöht. So einfach versuchten unsere Urgroßmütter nach einem Streit die Familienbande zu festigen oder Beziehungen zu ihrem Ehepartner aufzubauen.

Jungs, denen es gelangweilt war, in Junggesellen zu wandern, hakte ein paar reife Heidelbeeren auf die Mütze und ließen die Mädchen und Jungen wissen, dass ihr Herz für eine ernsthafte Beziehung frei ist.

Kalina schützte das Haus vor dem "bösen" Auge und Verderben, unfreundlichen Gedanken und schwarzem Neid der Nachbarn. Oft "blühte" es auf selbstgewebten Handtüchern und Tischdecken, die mit der fürsorglichen Hand der Wirtin gestickt waren. Solche gemusterten Tücher wurden an prominenter Stelle aufgehängt - in der "roten" Ecke, über der Eingangstür, über den Fenstern, als ob sie einen Bildschirm schaffen würden, um das Haus verschiedener böser Geister zu betreten.

Das Hochzeitsbrot wurde oft mit einem Schneeball verziert, der Liebe und Harmonie symbolisiert. Richtig bemerkt die Menschen, denn selbst die Knochen der Kelchbeeren erinnern an die Form eines Herzens. Und wenn das Mädchen in Untreue zu einem geliebten Menschen gesehen wurde, versuchten sie anzudeuten, "dass das Viburnum es verwelkt" oder "nicht zu dieser Eiche neigt sich". Kluge slawische Leute, in solchen skrupellosen Fragen fanden einfache Dorfbewohner einen Weg, subtil zu reagieren.

Fazit

Nicht jeder mag den spezifischen Geruch und Geschmack dieser Beere. Ja, die Anlage ist eindeutig nicht für Feinschmecker. Aber Sie werden mir zustimmen, die nützlichen und therapeutischen Eigenschaften des Viburnum, die Fülle von Rezepturen für die Behandlung und das Minimum an Kontraindikationen machen diese Früchte wirklich einzigartig. Denken Sie daran, liebe Leser, dass der Gebrauch von Viburnum für den Körper offensichtlich ist, besonders in der Saison von Viren und Erkältungen. Gehen Sie nicht an leuchtend roten Beeren vorbei - versuchen Sie, ein vorbeugendes Vitamingetränk zuzubereiten, und die Gesundheit der ganzen Familie wird Ihre Belohnung sein.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie