Eine Dehnung ist eine Verletzung des Ligaments infolge einer starken Spannung oder eines Bänderrisses. Beim Strecken können ein oder mehrere Bänder beschädigt werden. Die Stärke der Belastung hängt vom Ausmaß der Schädigung des Bandes sowie von der Anzahl beschädigter Bänder ab. Unmittelbar nach der Verletzung müssen Sie eine warme Kompresse statt einer warmen Kompresse anwenden (oder Eis auftragen). Wickeln Sie die Eisstücke in eine Serviette oder ein dichtes Tuch und befestigen Sie sie an einer wunden Stelle, die sich ständig ändert, wenn sich die Kompresse erwärmt. Wenn kein Eis vorhanden ist, ein mit kaltem Wasser getränktes Tuch auf die betroffene Stelle auftragen. Auf dem betroffenen Gebiet müssen Sie außerdem 2 Mal täglich Jodmatten auftragen. Das verletzte Gelenk sollte so weit wie möglich immobilisiert werden (fester Verband). 3-4 Tage nach der Verletzung können Sie beginnen, die wunde Stelle aufzuwärmen - dies hat eine auflösende Wirkung auf geschwollene und entzündete Weichteile und hilft auch, Schmerzen zu lindern. Sehr nützlich beim Dehnen von gesalzenen Kiefernnadeln. Verwenden Sie dieses Werkzeug jedoch nicht in den ersten Tagen nach der Verletzung. 3 Tage nach dem Dehnen stehlen Sie 2 große Handvoll Zweige in einem Eimer und halten Sie ein Bein in den Eimer für 20 Minuten 2 mal am Tag. In der zweiten Phase der Behandlung können Sie mit gewöhnlichem Wodka auskommen. Wodka-Kompressen, aber keinen reinen Alkohol verwenden, da dies zu Verbrennungen führen kann. Wenn Sie einen wunden Punkt dehnen, schmieren Sie ihn mit natürlichem Honig. Danach ein Kohlblatt nehmen, mit kochendem Wasser überbrühen, mit Salz bestreuen und auf Körpertemperatur abkühlen lassen. Legen Sie Kohl auf den Honig. Um wiederholte Dehnungen zu vermeiden, die leicht passieren können, müssen Sie, wenn Sie die Behandlung nicht zu Ende bringen, mindestens eine weitere Woche lang täglich 15 Minuten Fußmassage am Knöchel machen, danach wird der Fuß verbunden und dann schrittweise gehen.

Stretch Muskeln
Auf eine andere Art wird ein solches Trauma Myositis genannt, und dies ist vielleicht die häufigste Sportverletzung nach Blutergüssen. Essence - mehrere kleine Tränen der Muskelfasern. Erfahrene Sportler sind sich bewusst, dass vor jeder Belastung ein Aufwärmen erforderlich ist, das heißt, die Muskeln müssen vorgeheizt werden. Unbeheizter Muskel hat eine schlechte Dehnbarkeit und Elastizität, und es ist wert, ihm eine unerwartet geringfügig höhere Belastung als üblich zu geben, ebenso wie Myositis. Vorbeugung ist nur das Aufwärmen und Aufwärmen. Vor Beginn der körperlichen Aktivität, sei es Volleyball oder Klettern auf den Hügel zum Aussichtsturm, machen Sie eine Selbstmassage der Muskeln, die die Hauptlast haben. Meistens sind dies die Muskeln der Beine. Eine solche Massage kann mit einer indifferenten Creme oder einem speziellen Sport, der die Blutzirkulation erhöht, durchgeführt werden. Die Last sollte allmählich erhöht werden, dann werden sie selbst als Aufwärmübung dienen

Behandlung der Dehnung von Sehnen durch Volksmedizin:

Hilfreiche Ratschläge

  • Jede Dehnung der Sehnen wird mit heißen Milchkompressen behandelt, die sich beim Abkühlen verändern.
  • Nehmen Sie ein Leinentuch oder eine viermal gefaltete Bandage, legen Sie ein dickes Eiweiß-Hühnerei darauf und wickeln Sie es in eine wunde Stelle. Trage dazu ein Kompressepapier und einen Wollschal für 5-6 Stunden oder über Nacht auf.
  • Bei häufigem Dehnen (Sehnenschwäche) eine Abkochung von 2 EL nehmen. Löffel Psylliumsamen pro 1 Tasse kochendem Wasser. Die Brühe sollte geschüttelt werden, abkühlen lassen, abseihen und 2 Esslöffel 3 Mal am Tag trinken.

Gesalzener Teig mit dem Ausdehnen

Salz und Mehl sollten in einem Verhältnis von 1: 1 gerührt werden, ein wenig Wasser hinzufügen und den Teig kneten. Rollen Sie es in einem Streifen und wickeln Sie es in ein paar Lagen eines wunden Punktes ein. Mit einem Kompressenpapier und einer warmen Binde überdecken. Bis zum Morgen wird der Schmerz vergehen.

Salbe aus Stretching

Waschseife raspeln, mit Wasser und Eigelb im Verhältnis 1: 2: 1 mischen, bis sich eine homogene Masse bildet. Die resultierende Mischung Gaze durchweichen und an einem wunden Punkt befestigen, mit einem Verband fixieren. Der Schmerz geht schnell weg.

Wenn Stretch-Umschläge aus Ton gedehnt werden, hilft das:

Den Ton mit Wasser verdünnen, so dass die Masse Mastix ähnelt, Apfelessig hinzufügen - für 500 g flüssigen Ton - 4 EL. l. Apfelessig. Tauchen Sie die Serviette in die Lösung und legen Sie sie auf die wunde Stelle, wickeln Sie sie mit einem warmen Taschentuch ein. Halten Sie den Verband für eineinhalb Stunden, nehmen Sie ihn ab. Verbinde dein Bein fest. Manchmal reichen nur 4-5 Prozeduren aus, um alles wieder normal zu machen.

Zwiebeln mit Verstauchung

Die Zwiebel schälen, fein hacken, etwas Zucker hinzufügen und gut umrühren. Auf ein sauberes Tuch legen Sie diese Mischung auf eine dicke Schicht auf einen wunden Punkt und Verband. Ändern Sie den Verband 1 Mal pro Tag

Effektive Stretch-Kompresse

Wenn Sie die Bänder der Gelenke dehnen, falten Sie die Gaze zu 4 Schichten. In heiße Milch einweichen, auf einen wunden Punkt auftragen, mit Kompressenpapier (Cellophan, Polyethylen) und Watte abdecken. Mehrmals ändern Sie die komprimieren, wie es abkühlt.

Aloe beim Dehnen

Wenn Sie strecken, mahlen Sie 5 Blätter Aloe. Kashitsu, an den Ort der Dehnung befestigen. Wrap für 6 Stunden.

Therapeutische Wraps aus Stretching

Eine Flasche Apfelessig in einem Emailtopf vorheizen und 2 Teelöffel dazugeben. Salz und 4 Tropfen Jod. Befeuchten Sie das Baumwolltuch in dieser Lösung, drücken Sie es leicht und legen Sie es auf die beschädigte Stelle, Sie können Eisstücke darauf legen. Legen Sie den Verband oben mit Polyethylen und fixieren Sie es mit einem Handtuch. Halten Sie diese Packung für 15 Minuten, dann machen Sie eine feste Bandage.

Chili-Pfeffer zur Entlastung von Skelett und Muskeln

Capsaicin, in Peperoni enthalten, beschleunigt die Durchblutung und wirkt als ein wirksames Analgetikum. Um den Schmerz schnell zu reduzieren, 250 ml Pflanzenöl 3 Esslöffel frisch geriebener Chili-Pfeffer eingießen und für 10 Minuten erhitzen. Gießen Sie das Öl in eine andere Schüssel, lassen Sie es abkühlen und legen Sie behandschuhte Hände in die engen Teile des Körpers.

Curd für die Behandlung von Stretching

Hüttenkäse enthält eine große Menge von Kasein, das Phosphorsäure enthält, und wenn es in Kontakt mit der Haut kommt, reduziert Schwellungen und wirkt als schmerzstillendes und entzündungshemmendes Mittel. Legen Sie den Quark auf ein Käsetuch oder einen ähnlichen dünnen Stoff. Quark auf den Platz der Dehnung und halten Sie für etwa 20 Minuten.

Folk Heilmittel für das Strecken von Bändern und Muskeln

Dehnung von Bändern, Sehnen. Behandlung mit Volksmedizin

Eine Dehnung ist eine Verletzung des Ligaments infolge einer starken Spannung oder eines Bänderrisses. Beim Strecken können ein oder mehrere Bänder beschädigt werden. Die Stärke der Belastung hängt vom Ausmaß der Schädigung des Bandes sowie von der Anzahl beschädigter Bänder ab. Unmittelbar nach der Verletzung müssen Sie eine warme Kompresse statt einer warmen Kompresse anwenden (oder Eis auftragen). Wickeln Sie die Eisstücke in eine Serviette oder ein dichtes Tuch und befestigen Sie sie an einer wunden Stelle, die sich ständig ändert, wenn sich die Kompresse erwärmt. Wenn kein Eis vorhanden ist, ein mit kaltem Wasser getränktes Tuch auf die betroffene Stelle auftragen. Auf dem betroffenen Gebiet müssen Sie außerdem 2 Mal täglich Jodmatten auftragen. Das verletzte Gelenk sollte so weit wie möglich immobilisiert werden (fester Verband). 3-4 Tage nach der Verletzung können Sie beginnen, die wunde Stelle aufzuwärmen - dies hat eine auflösende Wirkung auf geschwollene und entzündete Weichteile und hilft auch, Schmerzen zu lindern. Sehr nützlich beim Dehnen von gesalzenen Kiefernnadeln. Verwenden Sie dieses Werkzeug jedoch nicht in den ersten Tagen nach der Verletzung. 3 Tage nach dem Dehnen stehlen Sie 2 große Handvoll Zweige in einem Eimer und halten Sie ein Bein in den Eimer für 20 Minuten 2 mal am Tag. In der zweiten Phase der Behandlung können Sie mit gewöhnlichem Wodka auskommen. Wodka-Kompressen, aber keinen reinen Alkohol verwenden, da dies zu Verbrennungen führen kann. Wenn Sie einen wunden Punkt dehnen, schmieren Sie ihn mit natürlichem Honig. Danach ein Kohlblatt nehmen, mit kochendem Wasser überbrühen, mit Salz bestreuen und auf Körpertemperatur abkühlen lassen. Legen Sie Kohl auf den Honig. Um wiederholte Dehnungen zu vermeiden, die leicht passieren können, müssen Sie, wenn Sie die Behandlung nicht zu Ende bringen, mindestens eine weitere Woche lang täglich 15 Minuten Fußmassage am Knöchel machen, danach wird der Fuß verbunden und dann schrittweise gehen.

Muskelkrämpfe Ein anderes solches Trauma wird Myositis genannt, und dies ist vielleicht die häufigste Sportverletzung nach Blutergüssen. Essence - mehrere kleine Tränen der Muskelfasern. Erfahrene Sportler sind sich bewusst, dass vor jeder Belastung ein Aufwärmen erforderlich ist, das heißt, die Muskeln müssen vorgeheizt werden. Unbeheizter Muskel hat eine schlechte Dehnbarkeit und Elastizität, und es ist wert, ihm eine unerwartet geringfügig höhere Belastung als üblich zu geben, ebenso wie Myositis. Vorbeugung ist nur das Aufwärmen und Aufwärmen. Vor Beginn der körperlichen Aktivität, sei es Volleyball oder Klettern auf den Hügel zum Aussichtsturm, machen Sie eine Selbstmassage der Muskeln, die die Hauptlast haben. Meistens sind dies die Muskeln der Beine. Eine solche Massage kann mit einer indifferenten Creme oder einem speziellen Sport, der die Blutzirkulation erhöht, durchgeführt werden. Die Last sollte allmählich erhöht werden, dann werden sie selbst als Aufwärmübung dienen

Behandlung der Dehnung von Sehnen durch Volksmedizin:

Nützliche Tipps zum Strecken

  • Jede Dehnung der Sehnen wird mit heißen Milchkompressen behandelt, die sich beim Abkühlen verändern.
  • Nehmen Sie ein Leinentuch oder eine viermal gefaltete Bandage, legen Sie ein dickes Eiweiß-Hühnerei darauf und wickeln Sie es in eine wunde Stelle. Trage dazu ein Kompressepapier und einen Wollschal für 5-6 Stunden oder über Nacht auf.
  • Bei häufigem Dehnen (Sehnenschwäche) eine Abkochung von 2 EL nehmen. Löffel Psylliumsamen pro 1 Tasse kochendem Wasser. Die Brühe sollte geschüttelt werden, abkühlen lassen, abseihen und 2 Esslöffel 3 Mal am Tag trinken.

Gesalzener Teig mit dem Ausdehnen

Salz und Mehl sollten in einem Verhältnis von 1: 1 gerührt werden, ein wenig Wasser hinzufügen und den Teig kneten. Rollen Sie es in einem Streifen und wickeln Sie es in ein paar Lagen eines wunden Punktes ein. Mit einem Kompressenpapier und einer warmen Binde überdecken. Bis zum Morgen wird der Schmerz vergehen.

Salbe aus Stretching

Waschseife raspeln, mit Wasser und Eigelb im Verhältnis 1: 2: 1 mischen, bis sich eine homogene Masse bildet. Die resultierende Mischung Gaze durchweichen und an einem wunden Punkt befestigen, mit einem Verband fixieren. Der Schmerz geht schnell weg.

Wenn Stretch-Umschläge aus Ton gedehnt werden, hilft das:

Den Ton mit Wasser verdünnen, so dass die Masse Mastix ähnelt, Apfelessig hinzufügen - für 500 g flüssigen Ton - 4 EL. l. Apfelessig. Tauchen Sie die Serviette in die Lösung und legen Sie sie auf die wunde Stelle, wickeln Sie sie mit einem warmen Taschentuch ein. Halten Sie den Verband für eineinhalb Stunden, nehmen Sie ihn ab. Verbinde dein Bein fest. Manchmal reichen nur 4-5 Prozeduren aus, um alles wieder normal zu machen.

Zwiebeln mit Verstauchung

Die Zwiebel schälen, fein hacken, etwas Zucker hinzufügen und gut umrühren. Auf ein sauberes Tuch legen Sie diese Mischung auf eine dicke Schicht auf einen wunden Punkt und Verband. Ändern Sie den Verband 1 Mal pro Tag

Effektive Stretch-Kompresse

Wenn Sie die Bänder der Gelenke dehnen, falten Sie die Gaze zu 4 Schichten. In heiße Milch einweichen, auf einen wunden Punkt auftragen, mit Kompressenpapier (Cellophan, Polyethylen) und Watte abdecken. Mehrmals ändern Sie die komprimieren, wie es abkühlt.

Aloe beim Dehnen

Wenn Sie strecken, mahlen Sie 5 Blätter Aloe. Kashitsu, an den Ort der Dehnung befestigen. Wrap für 6 Stunden.

Therapeutische Wraps aus Stretching

Eine Flasche Apfelessig in einem Emailtopf vorheizen und 2 Teelöffel dazugeben. Salz und 4 Tropfen Jod. Befeuchten Sie das Baumwolltuch in dieser Lösung, drücken Sie es leicht und legen Sie es auf die beschädigte Stelle, Sie können Eisstücke darauf legen. Legen Sie den Verband oben mit Polyethylen und fixieren Sie es mit einem Handtuch. Halten Sie diese Packung für 15 Minuten, dann machen Sie eine feste Bandage.

Was tun, wenn Sie die Bänder an Ihren Beinen dehnen? Banddehnung: Behandlung mit Volksmedizin

Die häufigsten Verletzungen der Gliedmaßen, mit denen die Ärzte konfrontiert sind, sind unterschiedliche Strecken. In diesem Fall leiden die Bänder der Beine am häufigsten. Leider ist niemand vor solchen Verletzungen gefeit. Sie können durch schwere Belastung, nicht erfolgreichen Sturz, plötzliche Bewegung entstehen. Solche unangenehmen Situationen unterliegen sowohl Kindern als auch Erwachsenen. Deshalb muss jeder Mensch wissen, was er tun muss, wenn er sich die Beinbänder streckt.

Symptome

Ursachen von Verletzungen sind in der Regel in der Durchführung von atypischen Bewegungen für die Gelenke versteckt. Solche Situationen sind nicht nur für Sportler anfällig. Selbst die häufigste Person kann sich während des Eises oder nach dem Sturz verletzen.

Darüber hinaus ist es wichtig, nicht nur zu verstehen, was mit der Dehnung von Bändern an den Beinen zu tun ist, sondern auch, wie man eine solche Pathologie rechtzeitig erkennt. Schließlich kann es manchmal um Brüche, Versetzungen und andere unangenehme Situationen gehen.

Die wichtigsten Symptome, die die Verstauchung der Bänder kennzeichnen, sind:

  1. Der Schmerz, der zum Zeitpunkt der Verletzung entstanden ist und nicht nach einer gewissen Zeit verschwindet. Beim Drücken auf das beschädigte Gelenk wird es stärker. Der Patient ist stark auf ein verletztes Bein angewiesen. Es gibt Schwierigkeiten und akute Beschwerden während der Flexion, Extension, Wackeln.
  2. Das Vorhandensein von Blutergüssen und Schwellungen. Solch eine Symptomatologie tritt in der Regel nicht sofort auf.
  3. Der Patient empfindet Steifigkeit und Instabilität im Bereich der Schädigung. In einigen Fällen kann er mit dem Fuß keinerlei Bewegung ausüben.
  4. In dem beschädigten Ort hört man Klicks und Knirschen. Diese Symptomatik wird von akuten Schmerzen begleitet.

Wenn Sie solche Zeichen bemerken, müssen Sie klar wissen, was zu tun ist, wenn Sie Gelenkbänder strecken. Die allererste Sache ist, in die Notaufnahme zu gehen.

Eine rechtzeitige Diagnose wird andere unangenehme Verletzungen - Frakturen, Dislokationen - eliminieren.

Grundlegende Ansichten

Unmittelbar nach der Verletzung kann eine Person normal gehen. Und erst nach einiger Zeit gibt es Schwellungen, Schmerzen. Die Ärzte sagen, dass ein solches vorübergehendes "Wohlbefinden" ziemlich gefährlich ist, da es zu einer Verlängerung des medizinischen Prozesses führt.

Daher ist es für eine verletzte Person sehr wichtig, rechtzeitig medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ein kompetenter Experte wird Ihnen sagen, was Sie tun müssen, wenn Sie die Bänder am Bein dehnen.

Die Behandlung hängt vom Grad des Schadens ab. Es gibt folgende Arten:

  1. Leichter Abschluss Die Verletzung tritt bei geringfügigen Schäden auf. Symptome werden nicht ausgedrückt. Unangenehme Empfindungen verschwinden schnell - für 1-3 Wochen.
  2. Durchschnittlich. Die Struktur der Bänder ist gebrochen. Risse und Überdehnung sind möglich, wodurch die Integrität der Verbindung nicht aufrechterhalten wird. Der Patient hat ernsthafte Schwierigkeiten während der Bewegung des Patienten mit seinem Fuß.
  3. Schwer. In einem bestimmten Grad wird fast ein vollständiger Bruch von einem, mehreren Bändern des Gelenks beobachtet. Der Patient erfährt starke Schmerzen und führt manchmal eine Person in einen Schockzustand. Im beschädigten Gelenk gibt es keine Stabilität. Das Gelenk ist entweder völlig steif oder locker.

Es muss zwischen Muskelschaden und Bandverletzung unterschieden werden. Ärzte geben das folgende Zeichen, das es ermöglicht, die pathologischen Daten zu unterscheiden. Wenn Muskelgewebe geschädigt ist, treten nach 24 Stunden Schmerzen auf. Wenn akute Beschwerden und charakteristische Symptome 3 Stunden nach der Verletzung beobachtet werden, dann handelt es sich um ein Trauma der Bänder.

Gleichzeitig ist es nicht auszuschließen, dass beide Pathologien gleichzeitig auftreten. Was mit der Dehnung der Muskeln und Beinbänder zu tun ist, wird der Arzt am besten beraten. Und nur er kann richtig diagnostizieren.

Was zu tun ist

Zunächst sollte es einem Patienten gegeben werden, der einen Verdacht auf verstauchte Füße, Erste Hilfe hat. Behandlung, abhängig von der Art der Verletzung, ernennen einen Arzt. Rufen Sie zunächst einen Krankenwagen an. Sie ist es, die das Opfer sehr vorsichtig ins Krankenhaus bringt.

Signifikante Erleichterung für den Patienten bringt folgende Aktivitäten:

  1. Fix den Fuß in einer festen Position.
  2. Wenn der Patient starken Schmerzen ausgesetzt ist, wird empfohlen, ein Analgetikum zu nehmen: Analgin, Naize.
  3. Befestigen Sie eine in ein Handtuch eingewickelte Kälte an die beschädigte Stelle. Dies wird die Schwellung etwas verringern.

Für die richtige Diagnose ist es sehr wichtig, dem Arzt mitzuteilen, welche Art von Trauma der Patient erlitten hat (Schlaganfall, Sturz, plötzliche Bewegung). Dies wird es dem Arzt ermöglichen, nicht nur die Pathologie zu lokalisieren, sondern auch zu empfehlen, was mit der Streckung der Bänder an den Beinen zu tun ist.

Behandlung von Trauma

Erst nachdem sichergestellt wurde, dass der Patient eine Verstauchung und keine andere Pathologie hat, verschreibt der Arzt eine Therapie.

Die Hauptkomponenten der Behandlung sind:

  1. Rest der beschädigten Bereich.
  2. Anästhesie. Die ersten 2 Tage auf dem verletzten Platz wird eine kalte Kompresse angewandt. Dies reduziert Schwellungen, beseitigt Schmerzen. In der Zukunft wird der Arzt erklären, was er mit der Streckung der Bänder an seinen Beinen tun soll. In der Regel sind verschiedene Salben vorgeschrieben. Ausgezeichnete Medikamente haben entzündungshemmende Medikamente: Diclofenac, Voltaren. Am wirksamsten sind kombinierte Salben: "Menovazine", "Apizarthron", "Dicloben-Gel".
  3. Physiotherapie. Elektrophorese, Ultraschall, Magnetfeldtherapie tragen zur Verbesserung der Blutversorgung bei, beseitigen Schmerzen und Schwellungen.
  4. Bewegungstherapie. Der Verlauf der Behandlung wird nach einigen Tagen, Wochen ernannt. Gymnastik ermöglicht es Ihnen, schnell die motorischen Funktionen des Fußes wiederherzustellen.

Zusammen mit der oben beschriebenen Therapie ist es für einen Patienten mit verstauchten Bändern, der mit Volksheilmitteln behandelt wird, von großem Vorteil. Betrachten wir die effektivsten Methoden.

Zwiebel-Kompresse

Es hilft, Schwellungen zu beseitigen und Schmerzen zu lindern.

Schleifen Sie mehrere gereinigte Glühbirnen. Mischen Sie diesen Brei mit 1 EL. Löffel Salz. Sie können das übliche oder Meer benutzen. Verteile diese Mischung auf Gaze. Mit einer zweiten Serviette überdecken.

Diese Kompresse wird auf die ödematöse Stelle am Fuß aufgetragen. Fixieren Sie die Bandage mit einer Bandage und lassen Sie sie 5-6 Stunden auf der beschädigten Stelle liegen.

Diese Kompresse wird täglich empfohlen, bis die Schwellung vollständig verschwunden ist.

Erwärmung mit Sand

Anstelle der Hauptkomponente können Sie normales Tafelsalz verwenden. Die Wirkung des Verfahrens nimmt nicht ab.

Ein wenig Sand sollte auf einem Backblech im Ofen oder in einer Pfanne erhitzt werden. Gießen Sie es in einen speziellen Tissue-Beutel. Zu einem wunden Punkt sollten Sie eine solche "Kompresse" in heißer Form auftragen.

Erhitze den Sand oder das Salz nicht sehr stark. Weil es sehr einfach ist, die Haut zu verbrennen.

Lehm Behandlung

Eine solche natürliche Komponente ist praktisch ein universelles Werkzeug zur Bekämpfung vieler Krankheiten.

Bei einem Bändertrauma bringt eine Kompresse aus dem Ton erhebliche Erleichterung. Der Hauptbestandteil muss in Wasser zu einer Konsistenz von saurer Sahne verdünnt werden. Lege den Ton auf ein Leinentuch. Tragen Sie den Verband auf die beschädigte Stelle auf.

Befestigen Sie die Kompresse mit einer elastischen Bandage. Auf der Seite der betroffenen Bänder sollte es ein paar Stunden dauern.

Therapeutische Salbe

Ein wirksames Heilmittel ist sehr einfach selbst herzustellen. Patienten, die die Funktionsfähigkeit des beschädigten Beines schneller wiederherstellen wollen, fragen oft Volksheiler, was sie mit der Dehnung der Bänder am Bein tun sollen. Die Heiler empfehlen viele ausgezeichnete Rezepte, von denen eine die Vorbereitung dieser Salbe ist.

Um ein medizinisches Produkt herzustellen, benötigen Sie: eine Waschseife (auf einer Reibe vorreiben), Eigelb und Wasser. Das Verhältnis der Bestandteile ist wie folgt: 1: 2: 1. Mischen Sie die Zutaten gründlich. Sie sollten zu einer homogenen Mischung werden.

Solch eine Masse wird mit Gaze imprägniert und auf einen wunden Punkt angewendet. Mit einem Verband überdecken.

Es genügt, diese Kompresse für mehrere Stunden zu stützen, damit der Schmerz nachlässt.

Die beliebte Behandlung von Verstauchungen des Knöchels: wirksame Mittel

Beim Menschen ist das Sprunggelenk schwer belastet, daher kann es unter ungünstigen äußeren Einflüssen zu Dehnungen kommen. In den meisten Fällen geschieht dies aufgrund erhöhter körperlicher Aktivität, unvorsichtiger Bewegungen, weil man Schuhe mit hohen Absätzen trägt. Um nicht überrascht zu werden, sollte man unter solchen Bedingungen handeln können. Wenn die Symptome nicht intensiv sind, können Sie Folk-Behandlung zum Dehnen der Knöchel Bänder verwenden. In der Tat müssen Sie nur den Fuß ruhig und verwenden wärmende Salben, Kompressen.

Knöchel Stretch Relief

Die erste Hilfe beim Strecken der Bänder am Bein sollte wie folgt sein:

  1. Entfernen Sie Schuhe (Socken) am verletzten Knöchel. Wenn die Extremität entsteht, wird es schwieriger zu tun sein.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Knöchel vollständig ruht und bewegungsunfähig ist. Sie können ihm eine Plakette pribintovat, obwohl sie greifen und Knöchel, und das Knie. Wenn eine Person nicht über starke Schmerzen im Knöchel klagen, müssen Sie nur eine feste Bandage anwenden.
  3. Wenden Sie ein kaltes Objekt auf die Verletzungsstelle an. Dies wird helfen, Entzündungen zu reduzieren, Schwellungen zu entfernen und Schmerzen zu lindern. Am ersten Tag sollte der verletzte Knöchel niemals erwärmt werden.
  4. Wenn jemand zum Beispiel irgendwohin gehen muss, um alleine zum Arzt zu kommen, sollte man einen Stock verwenden.
  5. Ein unerträglicher Schmerz nach dem Strecken von Bändern kann mit Hilfe von "Analgin", "Renalgan" beruhigt werden.

Um das Trauma des Fußbandes zu beseitigen, ist es notwendig, die Schmerzen zu lindern, die Schwellung der Gliedmaße zu reduzieren und die Erholungsprozesse einzuleiten. Dafür sind die Methoden der traditionellen Medizin sehr geeignet. Viele von ihnen werden seit mehreren hundert Jahren verwendet und von Tausenden von Menschen getestet. In der Volksmedizin wird der Arzneipflanze viel Aufmerksamkeit geschenkt - umweltfreundliche Produkte, die den menschlichen Körper sanft und sicher beeinflussen. Zweifelsfreie Vorteile:

  • eine kleine Anzahl von Kontraindikationen;
  • ein Minimum an Nebenwirkungen;
  • Verfügbarkeit.

Wirksame Mittel zum Strecken von Bändern

Obwohl in der beliebten Behandlung von Verstauchungen des Knöchels, sichere Methoden verwendet werden, ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren. Mit Hilfe eines Spezialisten kann der Patient die Methode wählen, die am besten zu seinem Körper passt. Traditionelle Medikamente können unabhängig voneinander hergestellt werden. Grundsätzlich sind die Mittel auf eine schnelle Linderung von Schmerzen, Schwellungen, Stärkung der Bänder und Sehnen ausgerichtet. Um das Strecken zu heilen, verwenden Sie:

Rezepte zur Behandlung von Dehnungen

Methoden der Volksknöchelbehandlung sind sehr viele. Sehen Sie sich einige der beliebten Rezepte für Dehnungsbehandlungen an, die auf diesen Mitteln basieren. Für Kompressen und Lotionen werden oft verwendet:

  • Wodka;
  • heiße Milch;
  • Ton;
  • Blätterteig;
  • verschiedene Pflanzen (Wegerich, Alant, Eukalyptus, Aloe, Holunder);
  • Gemüse (Zwiebeln, Kartoffeln, Knoblauch);
  • natürlicher Körperfuss;
  • Essig (Apfel, Wein).

Stretching des Knöchels wird effektiv auf folgende Weise behandelt:

  1. Zwiebelkompresse. Es ist notwendig, mehrere Köpfe von Zwiebeln fein zu hacken (in einen Mixer hacken), fügen Sie 1 Brei zum Brei. Löffel Salz. Nehmen Sie 2 Stück Gaze, legen Sie die Mischung zwischen ihnen, dann - auf dem Tumor. Compress verlassen den Platz für 5-6 Stunden. Dauer der Anwendung - 1 Mal pro Tag bis zur vollständigen Beseitigung von Ödemen.
  2. Applikationen aus Ton. Sie müssen es mit Wasser auf die Konsistenz von saurer Sahne verdünnen. Wenn es Abschürfungen und Kratzer gibt, ist es nützlich, gehackte Knoblauchzehen hinzuzufügen. Legen Sie die Mischung auf ein Tuch (Gaze) und lassen Sie sie so auf dem betroffenen Bereich liegen, dass sie sich nicht bewegt. Nach etwa 2-3 Stunden wird die Kompresse heiß und der Ton kann entfernt werden. Es genügen 2-3 Lotionen, um die Schwellung des Fußes zu beseitigen.

Kräuter

Kräuter, mit denen Sie Schwellungen reduzieren können, finden Sie in jeder Apotheke. Jemand, der zum Beispiel auf der Fensterbank Aloe wächst. Anwendung:

  1. Diese Heilpflanze muss gewaschen, in einen matschigen Zustand zerkleinert, auf einen Tumor aufgetragen und bandagiert werden.
  2. Wenn die Kompresse erhitzt ist, entfernen.
  3. Nach Bedarf auftragen, bis die Symptome abklingen.

Die Dehnung der Bänder am Bein ist mit Hilfe von Kräuterbädern angenehm zu behandeln. Geeignet für solche Kräuter:

  1. Badewasser sollte warm, aber nicht heiß sein.
  2. Nimm es, bis es vollständig abgekühlt ist.
  3. Nach mehreren Eingriffen für 20-30 Minuten kann die vollständige Wiederherstellung der Sprunggelenkbänder mit einem leichten Grad an Schaden erreicht werden.

Salbe aus dehnenden Muskeln und Bändern können zu Hause zubereitet werden, Zutaten in der Apotheke kaufen. Um ein effektives Tool zu erhalten, benötigen Sie:

  • für 2 Wochen die Wurzeln von Beinwell (100 g) in Olivenöl (50 ml) einweichen, das Öl abtropfen lassen;
  • schmelze das Bienenwachs (40 g);
  • fügen Sie hinzu 1 Glas Rizinusöl, 20 Tropfen Äther, Olive;
  • mischen, in einen geeigneten Behälter gießen;
  • die Salbe ist fertig; Verwenden Sie nachts - um den Ort der Dehnung zu verwischen.

Um Schmerzen nach einer Knöchelverletzung zu lindern, beschleunigen Sie den Heilungsprozess, Sie können eine Propolis-Salbe verwenden. "Hausgemachte Creme" sollte in einer dicken Schicht auf die Füße aufgetragen werden, bedeckt mit Wachspapier. Die Salbe wird wie folgt zubereitet:

  • 100 g Vaseline in eine Pfanne geben, kochen lassen;
  • cool;
  • füge zerstoßenes Propolis hinzu (ungefähr 15 g);
  • die Mischung 10 Minuten kochen lassen;
  • vom Herd nehmen, filtrieren und abkühlen lassen.

Prävention von Dehnungen

Um Dehnungsbänder zu vermeiden, sollten Sie Ihre Muskeln stärken, auf die Gesundheit der Gelenke achten und körperliche Übungen durchführen. Wenn es ein Problem mit Übergewicht gibt, müssen Sie damit kämpfen, denn bei Fettleibigkeit gibt es eine Menge Stress für Ihre Beine. Es ist wichtig, übermäßige Muskelspannung zu vermeiden, aber in einem Ton zu halten. Es wird empfohlen, bequeme Stützschuhe mit einer Ferse von nicht mehr als 2 cm zu tragen.Das Training sollte mit Übungen beginnen, um den Knöchel und den Knöchel aufzuwärmen. Es ist wünschenswert, eine elastische Binde zu verwenden. Darüber hinaus können Ärzte einen Kurs von Ergänzungen zur Stärkung der Bänder verschreiben.

Video: Wie man eine Verstauchung des Knöchels behandelt

Feedback zu den Behandlungsergebnissen

Irina, 27 Jahre alt: Sie liebte ihr ganzes Leben lang High Heels, bis sie sich am Knöchel verletzte und einen Strauß ausstreckte. Der Traumatologe gab eine Betäubung, verschrieb eine Salbe und riet ihm, eine Weile zu Hause zu bleiben. Im Internet recherchiert Informationen darüber, wie das Fußgelenk mit Volksmedizin behandelt wird, hausgemacht einmal am Tag für mich Zwiebelwicklungen. Diese Methode hat auch geholfen.

Vera, 40: Ich habe schon drei Wochen gekämpft. Der Grund - erfolglos mit einem Fallschirm auf den Füßen gelandet. Nach der medizinischen Versorgung konnte sich die zweite Woche überhaupt nicht bewegen, bis sie von der beliebten Behandlung der Knöchelverstauchung erfuhr. Tag 3 Ich benutze Ton und fühle, dass es jedes Mal einfacher wird. Ich denke, ich werde später mehr Dehnübungen machen.

Zhenya, 29 Jahre alt: Vor einer Woche rutschte er auf der Treppe und streckte seinen Knöchel schwer. Am ersten Tag blieb hohe Fieber, Schwellungen waren riesig, aber ich verzweifle nicht - auf dem Rat seines Bruders das Eis verwendet und am zweiten Tag begannen Kompressen Wodka zu machen. Dies ist ein magisches Werkzeug. Am Ende von 7 Tagen gibt es fast keine Inzision, die Wunde am Schienbein heilt.

Verstauchung der Bänder. Behandlung mit Volksmedizin

Indirekte Verletzung des Gelenks führt zu Schäden am Bandapparat. Es entsteht wegen untypischen für das Gelenk von scharfen und starken Bewegungen. In den meisten Fällen wird eine Schädigung des Sprunggelenks diagnostiziert. Es tritt im Moment der podtityvaniya Füße auf. Um mit der Beschreibung der Behandlung von Verstauchungen der Gelenkbänder durch Volksheilmittel fortzufahren, ist es notwendig, die Hauptsymptome aufzuzeigen, die aus Schäden resultieren.

Symptomatisch für Verletzungen

Trauma wird von starken Schmerzen in der Gelenkregion begleitet. Bewegung im Gelenk ist unmöglich durch starke und scharfe Schmerzen. An der Stelle der Schädigung treten Schwellungen und Schwellungen auf. Die Behandlung von Bandstörungen durch Volksmethoden ist eine häufig gestellte Frage. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Problem zu Hause bewältigen können.

Behandlung der Pathologie

Neben herkömmlichen Therapien für Gelenkschäden gibt es eine unkonventionelle Behandlung für die Störung des Knöchelbandapparates.

Home Therapie Dehnung Bänder Gelenke Volksmedizin umfasst die folgenden Elemente:

  • Schäden und Versetzungen können mit Applikationen aus rohen Kartoffeln behandelt werden. Die Effizienz erhöht sich, wenn Kartoffeln mit Kohl und Zwiebeln kombiniert werden. Zwiebeln müssen mit Zucker vorgewaschen werden. Die resultierende Mischung wird zu dem Ton hinzugefügt und über Nacht auf die beschädigte Stelle aufgetragen. Ton wird mit Joghurt gezüchtet.
  • Eine Zwiebel-basierte Kompresse wird auf die verletzte Stelle aufgetragen. Um es zu machen, müssen Sie eine kleine Glühbirne nehmen. In gehackte Zwiebeln zwei Teelöffel Zucker hinzufügen.

Knoblauch-Therapie

Knoblauch ist eine gute Methode, um Gelenke und Muskeln zu dehnen. Es wird jedoch nicht in seiner reinen Form verwendet, es wird hinzugefügt: Eukalyptusblätter; Zitronensaft; Essig und Wodka.

  1. Um Knoblauch-Eukalyptus-Masse zu machen, müssen Sie Knoblauch nehmen und bei schwacher Hitze kochen. Weiter wird es zum Zustand des Breis verrieben. Danach werden zerkleinerte Eukalyptusblätter hinzugefügt. Die resultierende Mischung wird zum Einreiben in die Haut empfohlen, um die entzündlichen Prozesse zu entfernen, die als Folge einer Beschädigung des Bandapparats aufgetreten sind.
  2. Die Behandlung der Bänder mit Bändern beinhaltet die Zubereitung einer Kompresse aus Knoblauchzehe und Zitronensaft. Es wird empfohlen, die Kompresse so lange zu halten, bis die Körpertemperatur erreicht ist. Das Verfahren wird wiederholt, bis die Erleichterung eintritt.
  3. Um den Brei vorzubereiten, benötigen Sie mindestens 7 Knoblauchzehen. Der resultierende Brei wird mit einem Liter Essig (Sie können Apfel oder Wein nehmen) und hundert Gramm Wodka gegossen. Die Mischung sollte für zwei Wochen infundiert werden. Nach der erforderlichen Zeit 20 Tropfen Eukalyptusöl zu der Mischung geben. Es wird empfohlen, das verletzte Gelenk in Form einer Kompresse aufzuprägen.
  4. Dehnungsbänder Behandlung von Volksmedizin im Sommer ist möglich mit der Krone aus roher Holunder. Der Verband wechselt mehr als zweimal am Tag.

Lehm Behandlung

Bänderdehnung Folk Behandlung mit Ton wird als Lotionen verwendet. Es gibt verschiedene Varianten von Tonrezepten.

Die erste Option. Es ist notwendig, eine Serviette zu nehmen (es kann Leinen oder Baumwolle sein). Es faltet sich vierfach. Als nächstes wird eine Schicht Ton aufgetragen. Die Schicht selbst sollte breiter sein als der betroffene Bereich. Seine Dicke sollte mindestens zwei Zentimeter betragen. Die Dichte der Tonmasse sollte Milchgelee ähneln.

Das zweite nicht-traditionelle Rezept für die Behandlung von Bandschäden. Nimm ein halbes Glas Ton und scheide einen Liter Wasser. Als nächstes werden fünf Esslöffel Apfelessig zur Tonmischung hinzugefügt. Für den Fall, dass die Verletzung von Wunden und Prellungen begleitet wird, ist es notwendig, gehackten Knoblauch hinzuzufügen. Die Mischung muss gründlich gemischt werden. Nehmen Sie danach eine Serviette, angefeuchtet in einer Lösung und legen Sie einen wunden Punkt.

Anwendung der Anwendung von Lotionen

Die Lotion wird wie folgt aufgetragen: Der verletzte Bereich wird zuvor mit einem feuchten Tuch abgewischt. Die vorbereitete Lotion wird fest auf den verletzten Bereich aufgetragen. Außerdem sollte es in der gewünschten Position fixiert werden. Zu diesem Zweck eine Bandage. Auf dem verletzten Platz muss mit Wolle bedeckt sein.

In der Regel werden Tonlotionen für mehrere Stunden belassen. Wenn sie trocken und heiß werden, wird empfohlen, sie durch neue zu ersetzen.

Dehnungsbänder Behandlung von Volksmedizin mit Ton Lotionen erlaubt nicht die wiederholte Verwendung. Wenn die Muskeln verletzt werden, werden oft nicht mehr als drei Lotionen angewendet.

Home Salben

Cope mit der Störung des Bandapparates wird nicht-traditionelle Medizin helfen. Eine hausgemachte Salbe aus Blättern von Wegerich, zerdrückten Kartoffeln und Fett wird in den gequetschten Ort gerieben. Führen Sie solche Manipulationen vorzugsweise nachts durch.

Ein Volksheilmittel, wie eine Salbe aus Ton mit Zusatz von Apfelessig, wird zur Behandlung eines Gelenks verwendet. Es wird jeden Tag auf den verletzten Bereich aufgetragen und hält bis zur Erhitzung.

Verletzung des Knöchels und Fußes

Die Methoden der Menschen sind sehr wirksam bei der Behandlung von Bandapparatstörungen.

Eine solche Therapie beinhaltet die Verwendung einer Vielzahl von natürlichen Heilmitteln. Das einfachste nicht-traditionelle Mittel zur Dehnung der Bänder des Sprunggelenks ist eine Kompresse, die auf Wodka basiert. Wodka-Kompressen können Schwellungen in wenigen Tagen entfernen. Bereiten Sie sie sehr einfach vor. Bevor man Gaze auf einen wunden Punkt aufträgt, wird es im Wodka angefeuchtet. Auf der Oberseite sollte Gaze mit Polyethylen bedeckt sein, das wiederum mit einer Baumwollschicht bedeckt ist. Die so genannte Struktur sollte für 7 Stunden bandagiert werden. Auf diese Weise werden Milchkompressen aufgetragen. Für Kompressen ist es besser, natürliche und warme Milch zu verwenden.

Für die Behandlung von Verletzungen der Bänder Fuß Volksmedizin können Sie die oben beschriebene Technologie verwenden.

Ein bekanntes Volksheilmittel zur Dehnung der Bänder am Sprunggelenk: die Zwiebellotionen mit Zusatz von Speisesalz. Zum Kochen brauchen Sie zwei zerdrückte Zwiebeln und einen Esslöffel Salz. Die resultierende Mischung wird in die Gaze gelegt und auf die betroffene Stelle aufgetragen.

Eine andere Möglichkeit der Behandlung der Verstauchung des Knöchels ist die Kartoffeltherapie.

Unkonventionelle Behandlung von Knöchelbändern ist eine Ergänzung der Haupttherapie. Die Kombination der beiden Methoden wirkt sich positiv auf das Ergebnis aus. Die komplexe Therapie entlastet den Patienten nicht von Schmerzen und Lahmheiten. Diese Manifestationen werden für einige Wochen anwesend sein. Die leichte Form von Gelenkverletzungen hat jedoch keine Komplikationen.

Folk Heilmittel für Schäden an den Bändern des Knies sind zwei Arten:

  • Extern - Salben, Kompressen.
  • Interne - Kräuter Abkochungen.

Beim Dehnen wird empfohlen, einen Ausguss aus den Blüten einer Kornblume zu nehmen. Diese Brühe sollte dreimal täglich ein halbes Glas trinken.

Zum natürlichen Heilmittel für Schäden am Bandapparat am Bein gehört eine Aloe-Vera-Kompresse.

Verletzung des Bandapparats der Hand

Um die Verletzung des Ligamentgelenks der Hand zu behandeln, wird ein solches Volksmedikament wie Ton verwendet. Es wird zur Herstellung von Kompressen verwendet. Der Ton wird mit Wasser unter Zusatz von Tafelessig verdünnt. Der resultierende Brei wird auf die verletzte Stelle aufgetragen.

Das Rezept für die Behandlung der Traubensträuße mit Weidenrinde und Birkenblättern erfahren Sie aus folgendem Video:

Behandlung von dehnenden Volksmedizin

Die häufigste Form von Muskel-, Gelenk- oder Sehnenverletzungen ist ihre Dehnung.

Mit dieser Pathologie, um den Prozess der Gewebereparatur und die Funktionen von verletzten Gliedmaßen zu beschleunigen, muss traditionelle Behandlung mit volkstümlichen Methoden kombiniert werden.

Arten und Symptome des Dehnens

Dehnung - ist Schäden an Gewebe des Bewegungsapparates als Ergebnis ihrer starken Spannung, die durch Heben schwerer Lasten verursacht, fallen, Luxation, scharfe ungeschickte Bewegung, übermäßiger Belastung beim Sport oder andere ähnliche Ursachen.

Dehnungsstreifen zeichnen sich durch folgende Symptome aus:

  • Starke Schmerzen beim Gehen;
  • Mäßige oder starke Schwellung des verletzten Bereichs;
  • Schwierigkeit der Bewegung;
  • Erhöhte Empfindlichkeit während der Berührung;
  • Das Auftreten von Rötungen oder Blutergüssen.

Klinisch wird diese Art von Schaden in drei Arten unterteilt - Dehnung von Bändern (Sehnen), Muskeln und Gelenken. Jedoch auf den verletzten Stellen je stretch ausgesetzt dem Knöchel, Fuß, Achillessehne, Rücken- und Oberschenkelmuskulatur, Hals, Handgelenk, Schulter oder Oberarm und andere Teile des Körpers.

Der Unterschied zu der Muskeldehnung Verstauchungen besteht in der Tatsache, dass im ersten Fall von beschädigtem Gewebe wurde die Muskeln und Sehnen an den Knochen, und im letzteren Fall verbindet die Fasern unterliegen mit dem Knochen verbindet den Knochen beschädigen.

Folk Behandlung von Verstauchungen besteht aus der Herstellung von speziellen Salben und Kompressen, die Schmerzen lindern und Entzündungen lindern können:

  • Zu diesem Zweck bietet die traditionelle Medizin die Verwendung von Naturheilmitteln zur Behandlung von Verstauchungen in Form von Kräutern wie Beifuß, Rainfarn, Wurzeln Alant, Kornblume, Pappelknospen, Arnika, Lavendel und anderen entzündungshemmenden und beruhigenden Kräuter.
  • Die weitere Heilpflanzen gibt hervorragende Wirkung Heilmittel Behandlung zu Hause ausdehnen, wie Knoblauch, Schweineschmalz, rohe Kartoffeln, Honig, Seife, Apfelessig, Eier, Salz und Zwiebeln.

Behandlung von Dehnung zu Hause: Volksrezepte ^

Die Behandlung des Hauses in den ersten Tagen nach der Verletzung sollte von der Anwendung von Kälte, vollständiger Ruhe und fester Fixierung des wunden Punktes begleitet werden. Diese Empfehlungen beschleunigen den Prozess der Regeneration von geschädigtem Gewebe.

Bei einem leichten Grad des Traumas für den Patienten ist es eine akzeptable Heimbehandlung von Dehnungen, wo die vom Arzt verordneten Medikamente erfolgreich mit alten Volksrezepten kombiniert werden.

Behandlung von Muskelzerrungen

  • Die Wurzel von Alant (5 Esslöffel) gießen 250 ml kochendes Wasser pro Stunde, danach das Gewebe einweichen und fixieren es auf dem erkrankten Muskel.
  • Zusätzlich zu Alant wird für einen solchen Eingriff die Verwendung von Rainfarn-Blüten empfohlen.

Behandlung von Verstauchungen

  • Reiben Sie 4-6 fleischige Aloe Blätter ab, spülen Sie und mahlen Sie.
  • Dann kombinieren Sie sie mit Honig, legen Sie Gaze und binden Sie für sechs Stunden an einem kranken Band.

Behandlung von Verstauchungen von Gelenken

  • Mittlere Zwiebel in den Fleischwolf geben, mit Zucker vermischen, dann die Mischung über die Gaze verteilen und zwei Stunden auf das Gelenk auftragen.

Behandlung der Dehnung von Sehnen

  • Frische Blätter von bitterem Wermut hacken und kochendes Wasser für 15 Minuten gießen.
  • Nach dem Dämpfen, legen Sie das Kraut in das Gewebe, an der Sehne befestigen, befestigen und für die Nacht verlassen.

Behandlung von Verstauchungen

  • Mischen Sie den Brei von den rohen Kartoffeln mit dem Kohlbrei, fügen Sie den Honig hinzu, legen Sie die Mischung auf Gaze, heften Sie sich an den Knöchel und den Verband.
  • Gemüsekompresse sollte über Nacht aufbewahrt werden.

Behandlung der Streckung des Kniegelenks

  • Haften Sie Haushaltsseife, verbinden Sie einen Teil mit zwei Teilen Wasser und Eigelb.
  • Tränken Sie die Mischung mit Gaze, wenden Sie es auf das Kniegelenk, dann fest verband.

Behandlung der Dehnung der Oberschenkelmuskeln

  • Kunst. Wurzeln, Rinde und Berberitze Zweige kochen 5 Minuten in einem Glas Wasser, befeuchten Sie das Gewebe darin und befestigen Sie es an den Oberschenkel.
  • Zusätzlich zu den Kompressen wird diese Brühe intern in einer verdünnten Form - 2 EL genommen. pro 100 ml warmer Milch.

Behandlung der Rückenbelastung

  • Bereiten Sie die Zutaten - 2 Teile der abgewischten frischen Blätter von Wegerich, 2 Teile geriebene rohe Kartoffeln und 1 Teil Schweinefett.
  • Mischen Sie alle Zutaten, legen Sie sie in eine dünne Schicht auf den Stoff, befestigen Sie sie auf der Rückseite und wickeln Sie sie in ein warmes Handtuch.
  • Die Dauer des Verfahrens beträgt zwei Stunden.

Behandlung von Verstauchungen des Schultergelenks

  • Den blauen Ton mit einem starken Absud aus Wegerich mischen, eine dünne Schicht auf Leinentuch auftragen.
  • Befestigen Sie es am Schultergelenk, fixieren Sie es mit einem Verband und wickeln Sie es mit einem Wolltuch darüber.

Behandlung der Ellbogenstreckung

  • 3 Esslöffel Tinktur von Calendula (Alkohol) in 300 ml Wasser verdünnt und in einen Kühlschrank gestellt.
  • Nachdem die Lösung gut abgekühlt ist, befeuchten Sie das mehrschichtige Gewebe und fixieren es auf dem Ellenbogen.

Behandlung von Verstauchungen in der Leistengegend

  • Schachtelhalm Feld zu Pulver vermahlen, mit natürlicher frischer Butter mischen und für einen Tag an einem kalten Ort.
  • Die resultierende Salbe muss in die erkrankten Teile der Leiste gerieben werden.

Behandlung von Handgelenk- und Fingergelenkstrecken

  • Ältere Beeren in einer kleinen Menge Wasser kochen, 1 Esslöffel hinzufügen. Soda.
  • Lassen Sie die Brühe abkühlen, dann filtern.
  • Gießen Sie die Brühe in einen tiefen Behälter, fügen Sie heißes Wasser hinzu, legen Sie die Hand hinein und verstecken Sie das Handgelenk.
  • Nimm dieses Bad, bis die Flüssigkeit vollständig abgekühlt ist.

Behandlung von Fußverlängerungen

  • Kohlblätter werden gut geknetet und am Fuß befestigt, sie für die Nacht verlassend;
  • Es ist gut, die Milch aufzuwärmen, sie mit der Brühe der Kamille zu kombinieren, sie in ein kleines Bad zu gießen und die Füße darin zu halten, bis sie abkühlt.

Behandlung der Nackenstreckung

  • Eine halbe Tasse getrocknete Pappelknospen, um eine halbe Stunde in einem Glas kochendem Wasser zu bestehen. Die resultierende Mischung wird in Gaze gelegt und mehrere Stunden am Hals befestigt;
  • Frische Frühlingsbirkenblätter legen sich in mehreren Lagen auf Gaze und heften sich an den Hals.

Nützliche Tipps zur Ersten Hilfe beim Strecken ^

Die erste Hilfe beim Strecken besteht aus drei Aktionen:

  • Auswirkungen von Kälte in Form von Reiben kranker Orte mit einer Scheibe Eis oder imposante Eis oder sehr kalte Kompressen;
  • Fixation - das Auflegen eines festen Gewebes, einer orthopädischen Bandage oder einer elastischen Bandage;
  • In den ersten Stunden völlige Ruhe gewährleisten.

Prävention

Um das Risiko der Dehnung zu verringern, müssen einige vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden:

  • Achte auf das Gewicht.
  • Regelmäßig Muskelgewebe stärken;
  • Mit Vorsicht, bewegen Sie sich auf einer rutschigen Oberfläche;
  • Verwenden Sie regelmäßig Vitamine, Ergänzungen und Mineralien, um Muskel- und Knochengewebe zu stärken;
  • Beobachte die Technik, bestimmte körperliche Übungen auszuführen;
  • Heben Sie keine schweren Gegenstände an.
  • Kompetente Annäherung an die Schuhauswahl.

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • MEDIZINISCHE BILDUNG (86)
  • Yoga (42)
  • Reinigung (32)
  • Prävention (30)
  • Tibetische Medizin, Rezepte für Gesundheit und Langlebigkeit (17)
  • Augen, Sicht (14)
  • Gerade über den Komplex (9)
  • Sicht (6)
  • Untersuchung und Behandlung (3)
  • Ein bisschen Geschichte (1)
  • Herdotorapia (1)
  • Wassergymnastik (1)
  • Akupunktur (13)
  • Apitherapie (20)
  • Aromatherapie (25)
  • Ayurveda (8)
  • Krankheiten, Probleme und ihre Behandlung (1446)
  • Homöopathie (2)
  • Schlammbehandlung (4)
  • Diäten, kurative Verhungerung (45)
  • Hausmittel, traditionelle Medizin (1697)
  • Atemgymnastik (3)
  • gesundes Essen (62)
  • Zoogloea (25)
  • Akupunktur (1)
  • Chinesisch-Vietnamesisch, Ost-Madizin (39)
  • Bücher über Gesundheit (4)
  • therapeutisches Essen, Nahrungsmittel, Diäten (241)
  • Behandlung (42)
  • Behandlung mit Musik (1)
  • manuelle Therapie (5)
  • Reflexotherapie (7)
  • Massage (77)
  • Menü von gesund und erfolgreich (97)
  • Nachrichten in der Welt der Wissenschaft, Land (36)
  • Nützliches Wissen (186)
  • VITAMINE (8)
  • Anwendung in der Kosmetik (99)
  • Erkältungen (7)
  • andere (103)
  • Aussehen, Stil (45)
  • Pulsdiagnose (2)
  • verschiedene Tipps (74)
  • Werbung (30)
  • Herzprobleme (19)
  • Erste Hilfe (55)
  • Ärztlicher Rat, nützlicher Rat (420)
  • STOMATOLOGIE (16)
  • Kräutermedizin, Kräutermedizin (476)
  • Kräuter, neue Informationen (60)
  • Fitness (89)
  • Heilpraktiken (48)

-Musik

-Video

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren per E-Mail

-Regelmäßige Leser

-Gemeinschaft

-Statistiken

Behandlung von dehnenden Muskeln mit Volksmedizin

Dehnung (Distorsion) bezieht sich auf die Schädigung von Gewebe (Bänder, Sehnen, Muskeln), die ihre anatomische Integrität nicht stört. Beim Dehnen sind pathologische Veränderungen durch Reißen einzelner Ligamentfasern gekennzeichnet. Als Ergebnis tritt eine Blutung in ihrer Dicke auf. Stretching tritt auf, wenn das Band von einer Belastung betroffen ist, die die Elastizität des Gewebes übersteigt. Der Schweregrad der Dehnung reicht von leichten Verletzungen bis hin zum Reißen der Sehnen oder Muskeln.

Die häufigsten sind Verstauchungen der Knöchel und Kniegelenke. Häufig leiden Bänder im Handgelenkbereich, wenn eine Person auf einen ausgestreckten Arm fällt. Der Rücken, die Kniesehne und der Ellenbogen sind auch ein üblicher Ort, um die Muskeln und Sehnen zu dehnen.

Die Behandlung der Dehnung hängt vom Schweregrad ab. Kleinere Strecken können zu Hause behandelt werden, während schwere Muskel- und Bänderverletzungen ambulant behandelt werden müssen.

Nach dem Trauma, das eine Dehnung zur Folge hatte, sollte eine Person mindestens 20 Minuten lang eine Eispackung auf die beschädigte Stelle auftragen und diese alle 4 Stunden wechseln. Das Verfahren dauert nicht weniger als 20 Minuten und nicht mehr als 48 Stunden. Vergessen Sie nicht, die Haut vor Erfrierungen zu schützen, indem Sie ein Handtuch oder eine Serviette unter die Verpackung legen. Es ist auch notwendig, körperliche Anstrengung zu vermeiden und eine elastische Bandage an den Verletzungsort anzulegen. Die verletzte Gliedmaße sollte in einer angehobenen Position gehalten werden. Nach 48 Stunden können kalte Kompressen durch Erwärmen ersetzt werden, es ist auch nützlich, heiße Bäder zu nehmen. Während die verletzten Muskeln gedehnt werden, ist es notwendig, ihre erneute Verletzung zu vermeiden. Zur Behandlung, auch zur Linderung von Schmerzen und Entzündungen im Gewebe: Injektionen, Salben und Gele mit nichtsteroidalen Entzündungshemmern. Patienten werden Massage und therapeutische Gymnastik empfohlen. Bei vollständigem Bandriss ist eine operative Behandlung notwendig.

Um die Dehnung von Muskeln und Bändern, Prellungen und Verrenkungen zu behandeln, empfiehlt die Volksmedizin die Anwendung von Rainfarn. Der Blütenstand der Pflanze wird gemahlen und 3 Esslöffel werden zu einem Glas kochendem Wasser gegeben. Das Medikament ist in einer Stunde fertig: belasten Sie es und verwenden Sie es für Lotionen und Kompressen.

Für den internen Gebrauch ist die Kornblume verdreht. Aus seinen Blüten wird eine Infusion zubereitet: 3 Teelöffel Blüten, die Pflanzen werden mit kochendem Wasser (500 ml) gegossen, für eine Stunde gereift, getoastet und dreimal täglich das halbe Glas getrunken. Mit der Verlängerung der Bänder ist dieses Volksheilmittel sehr wirksam.

Es ist auch nützlich, den Ort der Verletzung mit einer alkoholischen Tinktur von Arnika Berg zu reiben. 200 ml 70-Grad Alkohol benötigen 20 g zerkleinerte Blüten der Pflanze.

Wenn Sie Muskeln und Bänder, Verrenkungen und Prellungen dehnen, nehmen Sie eine Abkochung der Wurzel und der Borkenberberitze. Brauen Sie es auf Milch: ein halber Teelöffel zerquetschte Rinde, Wurzeln und Zweige der Berberitze werden in die Pfanne mit Milch (250 ml) gegeben und für eine halbe Stunde gekocht. Es ist notwendig, dreimal täglich einen Teelöffel Medizin zu trinken.

Auch heißer Milch, können Sie Kompressen machen: Gaze gefaltet in vier Schichten, nass in der heißen Milch und gelten für den betroffenen Bereich des Körpers, für das Top-Kompresse Papier und Baumwolltuch. Wenn die Gaze abkühlt, sollte die Kompresse gewechselt werden.

Wenden Sie für Umschläge und Infusion von Alant hoch: Schleifen Sie die Wurzel der Pflanze und gießen Sie 3 Esslöffel kochendes Wasser (250 ml). Das Medikament sollte für mindestens 20 Minuten infundiert werden.

Ein beliebtes Volksheilmittel zur Dehnung von Muskeln und Bändern sind Lotionen aus Ton. Um das Verfahren durchzuführen, nehmen Sie ein Stück Leinentuch, falten Sie vier Mal und tragen Sie es mit einer gleichmäßigen breiten Schicht zwei oder drei Zentimeter dick auf.

Sie können die Lotion auch etwas anders vorbereiten: Ton (100 g) wird in einem Liter Wasser gezüchtet und mit Apfelessig (5 Esslöffel) vermischt. Leinenservietten mit einer Lösung befeuchtet, gequetscht und auf einen wunden Fleck aufgetragen.

Bevor Sie die Lotion auftragen, wischen Sie die beschädigte Stelle mit einem feuchten Tuch ab. Stellen Sie beim Anbringen einer Kompresse sicher, dass sie fest sitzt. Binde den Verband mit einem Wollschal oder Taschentuch zusammen.

Der Eingriff dauert ungefähr drei Stunden. Wenn die Lotion trocknet und sich erwärmt, muss sie ersetzt werden. Bevor Sie eine neue Lotion auftragen, spülen Sie die betroffene Stelle mit warmem Wasser ab. Am Tag wird der Eingriff zwei- bis dreimal wiederholt.

Verwenden, um Verstauchungen Lotionen aus Zellstoff von Zwiebel zu behandeln: es ist notwendig, um die erforderliche Menge an frischen und gebackenen Zwiebeln zu nehmen, die zerkleinert werden sollen, gemischt mit Zucker in einem Verhältnis von 1:10 und machen Lotionen auf den betroffenen Bereich. Das Verfahren sollte mindestens fünf Stunden dauern, wonach der Verband mit frischem ersetzt wird.

Um die Schmerzen beim Dehnen und Verrenkungen zu beseitigen, lassen sich aus Wermut bittere Blätter schlagen. Auch Bandagen können aus den Knospen von Pappelschwarz (Osokorya) hergestellt werden: Ein halbes Glas trockenen Rohstoffs wird mit kochendem Wasser (200 ml) gegossen und für eine halbe Stunde belassen. Auf die Hautknospen der Seepocke auftragen, Leinentuch einweichen, die Wunde auf die Nieren legen. Die Komprimierung wird geändert, wenn sie abkühlt.

Schmieren Sie einen wunden Punkt, Volksmedizin empfiehlt Infusion von Blumen von Lavendel (1 Teil) und Sonnenblumenöl (5 Teile). Solch ein Medikament besteht für mindestens 30 Tage, aber es wird sehr nützlich, wie es verwendet wird, um Prellungen, Verrenkungen und Verstauchungen zu behandeln.

Verrenkungen, Verstauchungen und Prellungen werden mit einer gewöhnlichen Manschette behandelt. Es ist auch in der Lage, Schwellungen und Schwellungen zu entfernen. Blätter dieser Pflanze (100 g) werden mit einem halben Liter kochendem Wasser gegossen und 4 Stunden ziehen lassen. Dann wird die Medizin angelegt und daraus Kompressen gemacht. Das Verfahren sollte etwa eine halbe Stunde dauern.

Auf die gleiche Weise wird auch der gewöhnliche Kuchen zubereitet. Trockener Kuchen (3 Esslöffel) Gießen Sie einen halben Liter kochendes Wasser und kochen für 20 Minuten. Die Medizin wird hinzugefügt, das Wasser wird zu dem Volumen hinzugefügt, um wieder ungefähr 500 ml zu sein, und in Form von Lotionen und Kompressen verwendet. Dies bedeutet auch, dass die Ermüdung der Füße oder Hände beseitigt werden kann, um das Bad zu machen.

Seine medizinischen Eigenschaften sind dem Ältesten bekannt: Seine grünen Beeren werden gebraut, mit einem Esslöffel Soda gemischt, sie sitzen und baden für die beschädigte Gliedmaße.

Mittel, die Knoblauch enthalten, werden unentbehrliche Hilfe bei der Behandlung der Dehnung von Muskeln und Bändern. Hier sind ein paar Rezepte für solche medizinischen Tränke.

1. Reiben Sie Knoblauch auf Reibe oder hacken Sie mit Knoblauch. Kashitza kochen auf der Smalte, fügen frischen Eukalyptus (zerdrückte Blätter) hinzu, belasten und reiben den wunden Punkt.

2. 7-10 zerdrücken Knoblauchzehen über Schaufelfußkröten, gießen Sie den Brei Apfelessig (500 ml) und Wodka (100 ml) und das Gebräu in einem dunklen kalten Ort für 2 Wochen statt. Schütteln Sie von Zeit zu Zeit die Medizin. Wenn es Zeit ist, belasten die Infusion und fügt die 20 Tropfen Eukalyptusöl. Mischen Sie die Infusion gründlich und verwenden Sie sie als Mittel zum Kompressen.

3. Bereiten Sie die Knoblauchzehe vor, kühlen Sie sie ab, legen Sie eine Leinenserviette hinein und drücken Sie eine Zitrone darauf. Auf das betroffene Gelenk als Lotion zum Dehnen und Prellen auftragen. Ersetzen Sie die Kompresse, wenn sie warm wird.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie