In den Menschen heißt diese Pflanze Bergsellerie, Badegras, Liebesstiel, Liebestrank. Lyubistok Arzneimittel - einer der am häufigsten verwendeten Volksheiler Pflanze. Daraus bereiten sie alle Arten von Medikamenten vor, die helfen, eine Vielzahl von Krankheiten und Problemen loszuwerden.

Darüber hinaus wird die Pflanze in der Küche häufig verwendet. Lyubistok hat ein würziges Aroma und einen süß-scharfen Geschmack. Grün und Wurzeln von jungen Pflanzen essen, als Gewürz verwenden, zu Salaten, Suppen hinzufügen. Blättchen und Stängel von Pflanzen werden in der Süßwarenindustrie verwendet. Ätherisches Öl wird von Parfümeuren geschätzt.

Botanische Beschreibung von Bergsellerie

Lovage ausreichend groß ist, ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie Umbelliferae oder Sellerie, die eine Höhe von zwei Metern erreicht und mehr. Die Anlage ist ausgestattet mit einem massiven, verzweigter, bräunlich, ein würziges Aroma Rhizom aufweist, aufzurichten, nackt, gefurcht, hohlen Stengeln, dunkelgrün, alternative, glänzend, gestielte Blätter.

Die Blüten der Pflanze sind klein, weiß-gelb oder gelb-grün, gesammelt in komplexen Doldenblütenständen. Früchte Liebstöckel - gelblich-braune Kirsche. Die Pflanze beginnt zu Beginn der Sommerperiode zu blühen - der Monat Juni, und die Früchte reifen bis zum Beginn der Herbstperiode.

Lyubastok ist eine frostresistente Pflanze. Heimat des Badegrases ist Südeuropa. Europa, Russland, Iran, Afghanistan - der Lebensraum der Liebenden. Waldgürtelzonen, Wiesen, Dorfsiedlungen sind die Orte, an denen Pflanzen wachsen.

Empfehlungen für die Sammlung, Lagerung und Lagerung von medizinischen Rohstoffen

In der Volksmedizin werden fast alle Teile der Pflanze verwendet. Das Gras sollte im Herbst, im zweiten Lebensjahr Liebstöckel geerntet werden. Die Vorbereitung der Rhizome wird nach der Blüte empfohlen. Die Wurzeln werden ausgegraben, unter fließendem Wasser gewaschen, von fremden Verunreinigungen gereinigt, geschnitten und in speziellen Trocknern oder Öfen bei Temperaturen von nicht mehr als 40 Grad getrocknet.

Bewahren Sie die Wurzeln in einem versiegelten Behälter und das Gras in Papiertüten auf. Haltbarkeit - 24 Monate, nicht mehr.

Ljubistok - Zusammensetzung, heilende Kraft

Wie bereits erwähnt, wird diese Pflanze nicht nur in der nicht traditionellen Medizin verwendet, sondern auch für Lebensmittel. Lyubistok ist ein Speicher von Nährstoffen und vor allem Substanzen, die für das normale Funktionieren des menschlichen Körpers notwendig sind:

  • Cineol;
  • Essigsäure;
  • Ligustilid;
  • Isovaleriansäure;
  • Butylphthalid;
  • ätherische Öle;
  • Lecithin;
  • harzige Substanzen;
  • Falkarinol;
  • Zahnfleisch;
  • organische Säuren: Apfel, Engel;
  • Stärke;
  • Terpene;
  • Zucker;
  • Sesquiterpene;
  • Tannine;
  • Furocumarine;
  • Ascorbinsäure;
  • Mikro- und Makroelemente;
  • Carotin;
  • Routine;
  • Bitterstoffe.

Pflanze, ausgestattet mit einer solchen Fülle von chemischen Zusammensetzung, schleimlösend, Husten, krampflösende, krampflösend, entzündungshemmend, harntreibend, Desinfektionsmittel, verdauungsfördernd, harntreibend, Tonic, immunstimulierende, Beruhigungsmittel, schmerzstillende und stärkende Wirkung.

Mittel von der Liebesdrogenhilfe:

  • Heilung von Wunden;
  • Verbesserung der Funktionsweise des Verdauungstraktes;
  • Stärkung der Immunität;
  • Beseitigung von Entzündungsprozessen;
  • Beseitigung von Ödemen;
  • erhöhte Potenz;
  • Stärkung der Haare;
  • Behandlung: CAS Erkrankungen, Ödeme, Pyelonephritis, Bronchitis, Gicht, Anämie, Rheuma, Arthritis, Impotenz, Diabetes, Menopause, Dermatitis, Migräne, Aszites.

Rezepte von wirksamen Drogen Liebstöckel für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten

➡ Zubereitung einer Abkochung, die die Therapie von Migräne, Anämie, Blähungen fördert. Nehmen Sie die Wurzeln, schneiden Sie das Rohmaterial fein und gießen Sie 15 Gramm Wurzeln in 400 ml Wasser. Stellen Sie den Kochtopf auf den Herd und warten Sie, bis die Mischung kocht. Verdünnen Sie das Feuer und lassen Sie das Produkt einige Zeit aus. Cool und belasten Sie das Mittel. Nehmen Sie dreimal täglich zwei Löffel Medizin.

➡ Zubereitung eines tonisierenden und stärkenden Getränks. Tränken Sie einen Löffel trockener zerstoßener Pflanzenwurzeln in 200 Millilitern kochendem Wasser. Die Mischung 20 Minuten in der Hitze belassen. Dehnen und verbrauchen Sie 50 Milliliter vier Mal am Tag.

➡ Alkoholismus: Gebrauch von medizinischer Tinktur. Nehmen Sie trockene Liebstöckelblätter, hacken und gießen Sie 50 Gramm Rohstoffe mit Wodka - 300 ml. Schließe den Behälter und stelle ihn für einige Tage in einen trockenen, verdunkelten Raum. Trinken Sie einmal täglich das halbe Glas der Droge. Therapeutischer Kurs ist sieben Tage, nicht mehr.

➡ Anämie, erhöhte Erregbarkeit des zentralen Nervensystems: Behandlung mit Abkochung. Pour Gramm von zehn getrockneten, in Scheiben geschnittenen feinen Rhizome der Pflanze, gießen Sie 300 ml kochendes Wasser. Stellen Sie die Zusammensetzung auf den Herd, schließen Sie den Deckel mit einem Deckel und ein kleines protivite Heilmittel auf einem kleinen Feuer. Kühle, filtere und benutze ein paar Löffel der Droge viermal am Tag.

➡ Rheuma, Gicht: Anwendung von Medikamentenbrühe. Löffel getrocknet puddled fein gehackte Wurzeln in einem Topf, vorzugsweise emailliert und gießen Sie das Rohmaterial mit Wasser. Stellen Sie den Behälter auf den Herd, bringen Sie das Produkt zum Kochen. Nehmen Sie den Behälter von der Platte und legen Sie ihn für ein paar Stunden weg. Strain und konsumieren zwanzig Milliliter Mittel vier Mal am Tag.

➡ Akne Ausschlag: Therapie mit Infusion. Weichen Sie einige Löffel getrocknete und gehackte Kräuterliebhaber in 300 Milliliter kochendem Wasser ein. Legen Sie die Zusammensetzung für drei Stunden in einen trockenen, verdunkelten Raum. Filtriere und nimm zweimal täglich 60 Milliliter an Medikamenten.

➡ CCC-Krankheiten: Anwendung von Abkochung. 50 g getrocknete und zerstoßene Pflanzenwurzeln, in einen Behälter gießen, Wasser einfüllen. Die Masse auf den Herd stellen und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Kühlen, strapazieren und trinken Sie dreimal täglich 50 Milliliter des Getränks.

➡ Infusion ljubistka normalisiert die Funktion des Verdauungstraktes. 20 g getrocknete, fein geschnittene Wurzelwürfel in kochendes Wasser geben. Die Mischung einige Stunden in der Hitze belassen. Nachdem Sie sich gestresst haben, trinken Sie zweimal täglich das halbe Glas der Droge.

Migräne: Die Verwendung von Kompressen. Nimm ein paar frische Blätter der Pflanze, befestige sie an den Schläfen und an der Stirn. Dann wickeln Sie den Kopf mit einem Verband. Am Ende einer halben Stunde wird der Schmerz verschwinden.

➡ Hauterkrankungen: die Verwendung von Heilbädern. Gießen Sie das Kraut der Pflanze mit Wasser und zum Kochen bringen. Die Brühe in die Wanne geben. Es wird empfohlen, Wasserproben für zehn Minuten zu nehmen.

➡ Lovestock in der Kosmetik. Nimm die trockenen Wurzeln der Pflanze, etwa zehn Gramm, und braue in zweihundert Millilitern gekochtem Wasser, lass es stehen. Filtern, ein Wattestäbchen in der vorbereiteten Infusion tränken und sauberes Gesicht abwischen. Es hilft, Pigmentflecken zu beseitigen. Die gleiche Infusion kann verwendet werden, um Schnitte, Abszesse und Kratzer zu behandeln.

➡ Neurose: Liebstöckeltherapie. Jeden Tag, sofort nach dem Aufwachen, auf nüchternen Magen 5 Gramm getrocknete Wurzel der Pflanze kauen.

➡ Krebs des Kehlkopfes und des Rachens: Verwendung einer Abkochung. Spoon die trockenen gehackten Rhizome des Liebhabers mit kaltem Wasser, und für 30 Minuten auf einem ruhigen Feuer köcheln lassen. Kühle, filtere und verwende zwanzig Milliliter des Medikaments vier Mal am Tag. Die gleiche Brühe spült den Mund und Hals.

➡ Vorbereitung von Antihelminthikum. Nehmen Sie die getrockneten Stengel und Pflanzenblätter, etwa fünfzig Gramm und stehlen Sie das Rohmaterial in kochendem Wasser, etwa 200 ml. Legen Sie das Heilmittel für fünf Stunden an einen trockenen Ort. Trinken Sie dreimal täglich 60 ml Arzneimittel.

➡ Lyubistok und Schuppen lindern, und Haare werden gestärkt. 20 g der getrockneten Wurzeln der Pflanze werden fein gehackt und mit Wasser gegossen. Bringen Sie das Produkt zum Kochen. Kühlen, filtrieren und spülen Sie den Kopf nach dem Waschen mit einer Abkochung. Wenn Sie das Produkt zusammen mit Shampoo verwenden, wird es nicht nur zur Beseitigung von Schuppen beitragen, sondern auch Haarausfall verhindern und ihr Wachstum beschleunigen.

➡ Diabetes mellitus, Menopause: die Verwendung von Pulver. Entfernen Sie von der Wurzel lyubistka Haut, und trocknen Sie dann das Rhizom im Ofen oder Trockner. Die Temperatur sollte weder mehr noch weniger als fünfzig Grad betragen. Danach mahlen Sie die getrocknete Wurzel zu einer pudrigen Konsistenz. Essen Sie drei Gramm Pulver dreimal am Tag.

➡ Die Infusion hilft bei der Behandlung von Diabetes. Verbinden Sie den Gras Liebstöckel mit den Bohnenblättern und dem Schachtelhalmfeld. Alle Zutaten mahlen und gut vermischen. Braue ein Gramm 20 Rohstoffe in 300 ml kochendem Wasser. Lassen Sie den Agenten ein wenig nastoyatsya. 3 mal täglich 60 ml medizinisches Getränk abgießen und trinken.

Kontraindikationen!

Es ist nicht ratsam, Liebstöckel Drogen für individuelle Unverträglichkeit, Schwangerschaft und Magengeschwür zu verwenden. Darüber hinaus wird nicht empfohlen, die auf der Pflanze basierenden Mittel zu missbrauchen und die angegebenen Dosierungen zu überschreiten.

Bevor Sie Liebstöckel für medizinische Zwecke verwenden, vergessen Sie nicht, Ihren Arzt zu konsultieren.

Lubistok - medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

Liebesdroge wird auch Gartendämmerung genannt. Vielleicht, weil es einen sehr starken Geschmack hat und nicht nur zur Behandlung vieler Beschwerden, sondern auch zum Kochen und zur Kosmetik verwendet wird.

In der Liebe, wie die Magier sagen, versteckte unsichtbare Reize, die das sexuelle Verlangen steigern können. Daher werden verschiedene Privoroty mit der Teilnahme dieser Pflanze durchgeführt, und einige Liebhaber tragen einen Zweig lieben, eingenäht in Kleidung, so dass die Liebe und Hingabe des Auserwählten nicht verschwinden.

Aber immer noch hat sich der Liebhaber als Heiler etabliert. Daher wird es kultiviert und verwendet, um viele Beschwerden zu lindern.

Diese Pflanze ist eine Doldengewächse Familie - Staude. Erst im zweiten Jahr erreicht er eine Höhe von 2 Metern. Lubistok hat Blumen. Sie haben einen gelben, blassen Farbton und sind in einem dichten Regenschirm gesammelt. Je älter die Pflanze, desto schöner wird sie, wie sie wächst und wie ein Busch wird. Die Pflanze ist sehr unprätentiös. Kann starker Kälte widerstehen und kann im Sommer lange Zeit ohne Sonnenlicht bleiben. Lyubistku noch bequemer im ersten Jahr des Lebens, wenn der untere Teil davon nicht ultraviolett wird. Aber im zweiten Jahr, wenn es notwendig ist, den Samen zu reifen, erstreckt sich der Liebhaber zur Sonne. Der Fötus von Liebstöckel ist ein Zwei-Samen.

Der Stamm ist rund, die Blätter sind gestielt und groß, mit Zähnchen an den Rändern. Die unteren Blätter unterscheiden sich von den oberen Blättern darin, dass sie eine Länge von bis zu 0,5 Metern Länge erreichen, zwei- oder dreimal gefiedert. Näher an der Basis sind die Blätter einfacher: kleiner, gefiedert oder völlig ungeteilt.

Die Wurzeln sind sehr fleischig, das Rhizom ist gelb-braun. Die Wurzel wird aktiv beim Kochen verwendet. Immerhin hat es einen würzig-scharfen Geschmack, der zunächst einen süßlichen Geschmack hat und dann scharf, bitter (bis mäßig). Grün wird auch gerne verwendet, besonders als Gewürz oder beim Beizen von Gemüse.

Die Liebhaber wählen den Wohnort am Fuße der Berge oder an den Hängen, sowie in feuchten Niederungen oder Privathäusern, in Gemüsegärten und Blumenbeeten, aber sehr schnell wild. Die Pflanze koexistiert neben Johanniskraut, Minze und Kamille. Es ist Zeit für den Liebhaber im Juni und Juli zu fallen, die Früchte reifen normalerweise Ende August. Wenn die Pflanze noch sehr jung ist, werden nur ihre Blätter verwendet, die während der ganzen Saison einsatzbereit sind. Aber schon im zweiten Jahr steigt das Interesse am Amateur dramatisch. Dies liegt daran, dass Sie den Root verwenden können. Als Heilmittel werden jedoch die Wurzeln der Pflanze, die 3 bis 4 Jahre alt sind, am effektivsten sein.

Wenn Sie nur Wurzeln für die Herstellung von Heilmitteln benötigen, graben Sie sie im Herbst oder Frühjahr aus. Der gesamte Bodenteil wird mit einem scharfen Messer abgeschnitten, der Boden wird von den Wurzeln abgezogen und unter fließendem kaltem Wasser gewaschen. Um die Wurzeln zu trocknen, kommen Sie auf eine Idee: Fädeln Sie sie auf dicke Kordeln, und hängen Sie sie dann auf dem Dachboden oder auf der Straße, aber immer unter einem Baldachin. Wenn die Wurzel zu groß ist, muss sie vor dem Trocknen geschnitten werden. Aber Sie können es auf ein sauberes Papier legen und es regelmäßig umdrehen. Wenn Sie schnell ein Heilmittel benötigen, können die Wurzeln mit einem Ofen oder einem speziellen Trockner getrocknet werden, aber die Temperatur in diesem Prozess sollte 35 Grad nicht überschreiten.

Unter den Heilern gibt es eine Meinung, dass, während der Amateur nicht geblüht hat, seine Wurzeln sehr giftig sind, weil eine Person Schaden verursachen kann. Es ist besser, ihnen zuzuhören, Vorsicht wird nicht schaden.

Es ist möglich, Wurzeln zu Beginn des Frühlings zu sammeln, wenn der Boden nach dem abgesenkten Schnee freigelegt wurde. Da die Pflanze gegen Erkältungen resistent ist, werden die Wurzeln ebenso heilend und wirksam sein.

Die Wurzeln werden oft in einem zu Pulver gemahlenen Zustand gelagert. Wenn Sie jedoch ganze Wurzeln brauchen, werden sie in Kisten gelegt, mit trockenem Sand gefüllt und in einen kühlen, trockenen Raum geschickt.

Sammeln Sie auch die Blätter und Samen Lovistka. Dieser Prozess beginnt nach dem Beginn der Blüte. Die Flugblätter sauber abreißen, zu Hause auf sauberem Papier, vorzugsweise unter einem Baldachin. Es ist nicht notwendig, die Blätter vollständig zu ernten, um die Pflanze vom Boden zu reißen oder den oberen Teil zu zerstören. Dann wird der Liebhaber in Dankbarkeit mindestens fünf Mal pro Saison eine neue Ernte präsentieren. Die Sammlung sollte erst begonnen werden, nachdem die Pflanze zur Blüte oder unmittelbar nach der Blüte begonnen hat. Tatsache ist, dass die frühe Ernte noch nicht alle ernährungsphysiologischen und medizinischen Eigenschaften enthält.

Die Blätter werden ebenfalls auf sauberem Papier getrocknet und am besten aufbewahrt, wenn sie in Glasbehälter gegeben werden.

Früchte-Liebstöckel wird auch in der Heimtherapie erfolgreich eingesetzt. Sie werden bereits im Spätherbst zu ihrer Ernte geschickt, wenn die vollständige Reifung stattgefunden hat. Die Samen sollten getrocknet, zerkleinert und in hermetisch verschlossenen Behältern gelagert werden.

Ljubistok gegen Krankheiten

In der chemischen Zusammensetzung der Pflanze von 0,5 bis 2,7 Prozent ätherisches Öl enthält die Zusammensetzung organische Säuren, Lactonverbindungen, Harze, Stärke, Zucker. Dank eines ganzen Komplexes von Wirkstoffen hilft es, die entzündlichen Prozesse zu reduzieren, wie ein Diuretikum bei einigen Erkrankungen des Harnsystems hilft, ist in der Lage, Salze der Harnsäure auszuscheiden, starke Symptome mit Gicht zu entfernen.

Gebrauchte Lovats, vor allem als Kraut, das folgende Wirkungen hat:

  • schleimlösend;
  • Choleretikum;
  • karminativ;
  • blutreinigend;
  • antiseptisch;
  • Diuretikum;
  • Stärkungsmittel;
  • beruhigend.

Angesichts dieser Möglichkeiten, Liebhaber, wird es bei der Behandlung von Krankheiten wie verwendet:

  • Bronchialasthma;
  • Bronchitis und Bronchialsteine;
  • Cholezystitis;
  • Neurosen;
  • Gicht;
  • Rheuma;
  • Koliken des Magens, der Gallenblase oder der Eingeweide;
  • Nierenversagen;
  • helminthische Invasion;
  • Herzklopfen;
  • Verletzung des Menstruationszyklus.

Auch Liebstöckel wird verwendet, wenn Erkrankungen der oberen Atemwege, Magen, Darm, Herz, Nieren und Harnwege aufgedeckt werden.

Rezepte von Heilprodukten

  1. Lyubistok ist nützlich für diejenigen Patienten, die Bronchitis, Colitis, Darmkrämpfe haben. Um diese Pathologien zu lindern, verwenden Sie Infusionsliebhaber. Für 2 - 3 Esslöffel zerkleinerte Wurzeln nehmen Sie 250 ml kochendes Wasser. So stellt sich eine tägliche Dosis heraus. Aber Sie können einen anderen Teil der Pflanze nehmen: für 4 Gramm Samen 150 ml kochendes Wasser. Nehmen Sie diese Infusion dreimal täglich und messen Sie 15 Gramm.
  2. Für Herzkrankheiten wird auch eine Liebstocktherapie durchgeführt, es gibt ein solches Rezept. In einem Liter Wasser kochen 30 - 40 Gramm Wurzel für 7 Minuten. So stellt sich eine Tagesdosis heraus, die in 5 Portionen aufgeteilt werden muss, und dementsprechend fünf Empfänge zu trinken.
  3. Wenn Sie ein Pulver aus Wurzeln oder Samen nehmen, hilft es als verdauungsfördernd, harntreibend oder schleimlösend. Einmalige Dosis - 0,4 - 0,8 gr. Take sollte 3 mal am Tag sein.
  4. Wenn Neurosen stören, müssen Sie auf nüchternen Magen drei bis sechs Gramm trockene Wurzel kauen.
  5. Ein Diuretikum und Karminativum ist ein solches Mittel. 50 Gramm Wurzel oder Samen, um in 40 Prozent Alkohol zu bestehen, nehmen 0,5 Liter. Besteht für zwei Wochen an einem dunklen Ort. Es wird nur vor den Mahlzeiten für 30-40 ml eingenommen.
  6. Es ist seit langem bewiesen, dass Alkoholismus eine Krankheit ist, und sie loszuwerden ist genauso schwierig wie von anderen Pathologien. Daher versuchen sie, eine wirksame Medizin gegen diese Krankheit zu finden. Lubistok entschied sich auch, am Kampf teilzunehmen und davon zu profitieren. Also gab es folgendes Rezept.
  7. Nehmen Sie die mittlere Wurzel von Liebstöckel und zwei Lorbeerblätter, in einen Behälter geben, 40 Prozent Alkohol, 0,5 Liter gießen. Bestehen Sie darauf, das Heilmittel sollte innerhalb von 7 Tagen. Nachdem die Person 250 ml oder mehr getrunken hat, beginnt sie nach 30 Minuten Übelkeit und Erbrechen zu bekommen.

Um Madenwürmer loszuwerden, müssen Sie (unbedingt auf nüchternen Magen) eine Mischung aus solchen Komponenten essen:

  • 1 - 2 Esslöffel der Wurzel, zu einem Pulver zerkleinert;
  • 3 Esslöffel Honig.

Das Magengeschwür wird zurückgehen, wenn Sie ein Medikament zu Hause mit mehreren Heilpflanzen machen:

  • Pulver, aus Liebstöckel, - 2 Esslöffel;
  • Wurzeln Liebstöckel - 20 g;
  • Löwenzahn - 5 g;
  • altey - 15 gr.

Alle Komponenten werden in einem Glasbehälter gemischt, 40% Alkohol - 0,5 ml. Fügen Sie 100 ml Honig hinzu. Versteck für 9 Tage an einem dunklen Ort, immer warm. Dann belasten und trinken Sie zweimal am Tag - morgens und abends. Einmalige Dosis - 30 ml.

Liebe in der Küche

Lubistok wird zusammen mit Dill und Basilikum zur diätetischen Ernährung eingesetzt. Es wird für Salate und Marinaden, gehacktes Fleisch in Form einer würzigen Mischung mit Zwiebeln und Petersilie verwendet. Als Soße wird Liebstöckel mit Fleisch und Suppen, Gemüse und Gerichten aus Reis, Geflügel, Müsli und Fisch auf den Tisch gelegt. Es lohnt sich, dem ersten Gericht Liebstöckel hinzuzufügen, da der Geschmack von Fleisch stark zunehmen wird.

Lovostok ist köstlich in einer salzigen Form. Um es zu kochen, nehmen Sie 1 kg Grüns und 200 Gramm Salz. Die Blätter müssen gewaschen und getrocknet werden. Dann werden sie geschnitten, mit Salz gemischt und in sterile Dosen gefüllt. Der Speicherort sollte cool sein.

Ungewöhnliche kandierte Früchte wie diejenigen, die originelle und schmackhafte Gerichte lieben. Zur Vorbereitung sollten Sie 400 Gramm Wurzeln vorbereiten. Sie sind vorbehandelt: entfernen Sie die oberste Schicht und kochen Sie in einer kleinen Menge Wasser, die mehrmals gewechselt wird. Dann werden die gekochten Wurzeln in einen heißen Sirup getaucht, der in einem Verhältnis von 4 Teilen Zucker und einer Portion Wasser hergestellt wird. Die Wurzel wird bei sehr geringer Hitze zu einem klaren Zustand gekocht. Wenn das Verfahren beendet ist, streuen Sie das Wurzelpulver mit Zucker. Dann wird die vorbereitete kandierte Frucht leicht getrocknet. An einem kühlen Ort aufbewahren.

Liebe-Kosmetikerin

In der Kosmetik begann man Liebstöckel zu verwenden und achtete auf seine Eigenschaften, um den Zustand nicht nur der Haut, sondern auch der Haare zu verbessern.

  1. Wenn sie regelmäßig, nachdem die Haare gewaschen sind, mit einem Absud eines Liebhabers gespült werden, werden sie üppig und glänzend sein. Für solch ein Wundermittel müssen Sie 150 Gramm liebevolle Wurzeln, Klette und Brennnesselblätter nehmen. Gießen Sie einen Guss von Wasser und bestehen Sie für 24 Stunden. Dann sollte die Infusion vor Gebrauch erwärmt und belastet werden.
  2. Wenn Haare ausfallen oder Schuppen auftreten, die nicht entfernt werden können, können Sie versuchen, den Prozess mit einem solchen Rezept zu verhindern. Sie benötigen 5 Gramm Liebstöckel, 25 g Zwiebelschalen und 200 ml Alkohol. Alle Komponenten werden in einem Glasgefäß gemischt, das dann in einem abgedichteten Zustand an einem dunklen Ort aufbewahrt wird. Wenn das Haar zu trocken ist, können Sie drei Teelöffel Rizinusöl hinzufügen.
  3. Sie können die Haut mit Hilfe von Infusion heilen, indem Sie 2 Esslöffel Blätter nehmen. Gießen Sie 6 Esslöffel Wasser. Es sollte über Nacht verlassen werden, und am Morgen abtropfen lassen.
  4. Von den Pigmentflecken hilft die Alkohollösung. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass ein solches Produkt die Haut übertrocknen kann.
  5. Ätherisches Öl Liebstöckel wird als starkes Aphrodisiakum verwendet. Es ist notwendig, ein paar Tropfen auf die Haut zu geben.

Kontraindikationen

Während der Schwangerschaft können Sie Liebstöckel nicht verwenden, da es einen aktiven Blutfluss zu den Beckenorganen bewirkt. Gefährliche Pflanze für diejenigen, die Pyelonephritis haben.

Lyubistok - medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen, Schaden, Anbau

Ljubistok - wertvolle langfristige würzig-aromatische, pflanzliche, Heilpflanze. Wertvolles alles in Liebe - die Wurzel, Blätter, Blattstiele, Samen. Der Anbau ist im Süden Russlands, in der Ukraine weit verbreitet. Die heilenden Eigenschaften von Lyubistok sind in der Volksmedizin weit verbreitet, aber es gibt auch Kontraindikationen. Dieser romantische Name wurde vom Liebhaber wegen des ihm zum Pricharovyvat-Liebhaber zugeschriebenen Eigentums erhalten. Deshalb hat es zahlreiche populäre Namen-Synonyme: Dämmerung, lyubistik, Bergsellerie, dudochnik, wir lieben, zaborina und andere. Mädchen fasziniert liebevoll Jungs. Heiraten, genäht sein Blatt in den Saum des Hochzeitskleides, das wäre sein ganzes Leben lang ein Ehemann, den er liebte. Es wurde geglaubt, dass zum Glück Liebstöckel auf jedem Bauernhof wachsen sollte.


Viele Leute denken, dass Liebhaber und Sellerie ein und dasselbe sind. Ja, sie sind der Struktur des Blattes und dem Geruch sehr ähnlich. Aber das sind zwei verschiedene Pflanzen. Es stimmt, sie gehören zur selben Familie - Sellerie (Apiaceae). Anscheinend von hier und ihrer Ähnlichkeit.

In Lebensmitteln werden Blätter, fleischige Blattstiele, Wurzeln verwendet. Der Geruch erinnert an Sellerie, der Geschmack von Lyubistok ist scharf, brackig-bitter. Über diätetische, ernährungsphysiologische, medizinische Eigenschaften sowie über das Aroma von Liebstöckel ist Sellerie sehr nahe. Manchmal wird es sogar als Staudensellerie bezeichnet. Verwendet als würzige Würze in frischer Form beim Kochen, Gurken und Marinaden, Gemüse- und Fischgerichten.

Blätter lyubistok - eine ausgezeichnete Würze für Salate, Suppen. Besonders lecker dazu Hühnchen und Fleischbrühe. Getrocknete Wurzeln dienen auch als würzige Würze und aus frisch gekochten kandierten Früchten und Marmelade. Samen werden zum Beizen von Gemüse, Brotbacken verwendet.

Junge fleischige Blattstiele können mariniert werden, und das würzige Aroma ist in marinierter Form gut erhalten. Junge Blätter haben ein sehr stabiles, starkes Aroma, so dass Sie bei der Verwendung vorsichtig sein müssen, fügen Sie als Gewürz in einer kleinen Menge hinzu. Junge Wurzeln und Stiele werden zum Würzen von Süßwaren, Getränken und Likörzubereitungen verwendet.

Therapeutische Eigenschaften der Liebe und Kontraindikationen

Liubistok ist reich an Kaliumsalzen, enthält 118 mg Vitamin C und der Carotingehalt (5,3 mg%) ist den Karotten nicht unterlegen. Insbesondere enthält es ätherische Öle (0,5-2,7%), die einen spezifischen Geschmack und Aroma verleihen. Daher wird Liebstöckel bei der Herstellung von grünem Öl verwendet, sowie eine würzige Mischung von Kräutern zusammen mit den Blättern der Petersilie, Schnittlauch mit einer kleinen Menge von schwarzem Pfeffer, Thymian, Rosmarin. Er hat eine besondere Bedeutung für die Ernährung zusammen mit Dill und Basilikum.

Eine breite Anwendung findet sich in den therapeutischen Eigenschaften von Lyubisten in der Volksmedizin. Zu einem therapeutischen Zweck werden die Wurzel, Blätter, Samen verwendet. Die Wurzel wirkt tonisierend auf den Magen-Darm-Trakt, verbessert den Appetit, reduziert das Phänomen der Blähungen, stimuliert die Trennung von Galle, Urin, Sputum, reduziert nervöse Erregbarkeit.

Wenden Sie lyubovok mit Herzkrankheiten, Bronchitis, als Diaphoretikum an, um den Mund zu spülen. Kinder erhalten junge Blätter, Stängel oder ihre Brühe als Anthelminthikum. Das Auskochen der Wurzeln hilft, das Haar in seinem vorzeitigen Fall zu stärken. Frische, leicht zerknitterte Blätter dieser Pflanze lindern die Kopfschmerzen unterschiedlicher Herkunft, wenn sie auf die Stirn aufgetragen werden. Eine bestimmte Dosis von Likör Tinktur kann Abneigung gegen Wodka verursachen.

Aber es gibt Kontraindikationen. Zum einen sollten Kinder Liebstöckel mit Vorsicht verabreichen, nur wenn sie unter Aufsicht eines Arztes dringend benötigt werden. Und schwangere Frauen sind in der Regel in der Zeit der Schwangerschaft, um ihre Verwendung aufzugeben. Tatsache ist, dass seine Verwendung verursacht Blutfluss in den Beckenbereich und kann Gebärmutterblutung verursachen oder zu einer Fehlgeburt führen. Es ist nicht notwendig aus dem gleichen Grund zu essen, trinken Abkochungen der Liebe zu Menschen mit Hämorrhoiden oder Pyelonephritis leiden.

Noch eine Warnung. Essen Sie nicht Liebstöckel während der Blüte - es wird geglaubt, dass es giftig wird.

Kultivierung der Liebe

Lyubistok kann als ein- bis zweijährige oder mehrjährige Pflanze gezüchtet werden. Die ersten zwei Jahre benutzt Blätter, und ab dem Herbst des zweiten Jahres können Sie die Wurzeln ausgraben. Während der Sommerperiode des zweiten Jahres werden die Blätter drei- bis viermal geschnitten, in der Folge - bis zu fünfmal. Um das Schneiden der Blätter von Lyubistok zu beenden, ist es 1,5-2 Monate vor dem Beginn einer gleichmäßigen Abkühlung notwendig.

Die Ernte von Grünpflanzen in einer jährlichen Ernte erreicht 2 kg von 1 km ². Meter, und für zwei-, mehrjährige Kultur - 4-5 kg ​​von 1 Quadrat. Meter, Wurzeln bis zu 10 kg von 1 Quadrat. Meter, aber vorausgesetzt, dass die Blätter nicht abgeschnitten wurden. Geerntete Wurzeln werden gereinigt, geschnitten, getrocknet, zu einem Pulver gemahlen, dessen Geschmack und Aroma ausdrucksvoller als das Gewürz in frischer Form sind.

Lubistok ähnelt im Aussehen etwas Sellerie. Aber es hat größere glänzende Blätter mit keilförmigen Zähnen an den Rändern. Der Stamm ist hohl, verzweigt sich und erreicht eine Höhe von 2 Metern. Anscheinend haben sich die volkstümlichen Namen dieser Pflanze von hier entwickelt - der Portier und die Zaborina, da sie in der Nähe des Zauns gepflanzt ist, so dass sie andere Pflanzen im Garten nicht verdunkelt.

Im ersten Jahr nach der Aussaat macht der Liebhaber eine große Rosette aus Blättern. Auf der zweiten - er schießt und gibt Samen. Blumen sind kleine, hellgelbe, in Blütenständen zusammengefasste Regenschirme. Blüten-Liebstöckel im Kuban im Mai-Juni, die Samen reifen im Juli. Wenn sie nicht benötigt werden, werden die Stiele regelmäßig ausgebrochen, so dass sie nicht mehr als 8-10 cm wachsen.

Lyubistok - die Pflanze ist kältebeständig, frostbeständig. Samentriebe erscheinen bei einer Temperatur von 5-7 Grad. Die optimale Temperatur für das Wachstum und die Entwicklung der Liebe ist 20-22 Grad.

Das Erwachen der Knospen, das Wachstum der Blätter im Frühling mit einer langfristigen Kultur der Liebe beginnt bei einer Temperatur von 3 Grad, die es ermöglicht, frühes Grün im April zu erhalten. Und wenn sie im Februar-März mit einem Film bedeckt sind, bekommen sie 7-10 Tage früher Grün.

Sie können im Winter Grüns Liebe bekommen. Dazu werden 2-3 Jahre alte Pflanzen im Herbst ausgegraben, zur Lagerung abgelegt, mit Sand ausgegossen. Die Wurzeln mit intakter Spitzenknospe sind dicht nebeneinander im Boden des Gewächshauses gepflanzt.

Die Destillation findet bei einer Temperatur von 10-20 Grad statt. Daher kann das Grün des Liebhabers auch in einem Foliengewächshaus ohne Heizung ausgetrieben werden. Blätter wachsen für einen Monat auf 18-25 cm, sie werden geschnitten. Für 2,5-3 Monate Grün in einem beheizten Gewächshaus erhalten 6-8 kg Blätter von 1 Quadrat. Meter.

Ljubastok kann auf jedem Boden angebaut werden, aber es ist besser für reiche Humus-Schwarzerden, obwohl es die direkte Anwendung von Dung nicht toleriert, da die Qualität der Wurzeln abnimmt, wird das Fleisch locker und verdunkelt sich während des Kochens. Aus dem gleichen Grund ist es nicht möglich, hohe Dosen von Stickstoffdüngern herzustellen.

Lyubistok fordern Licht für die ersten 2-3 Jahre, wenn es eine erhöhte Zunahme der Masse der Wurzel gibt. Dann kann es in schattigen Orten angebaut werden.

Lyubistok ist eine feuchtigkeitsliebende Pflanze. In Dürreperioden, wenn keine Bewässerung stattfindet, stirbt der oberirdische Teil aus und kann bei sehr heißem und trockenem Wetter vollständig sterben. Überschüssige Feuchtigkeit ist auch tödlich, da das vollständige Absterben der Wurzeln auftritt.

Wenn die Aufgabe darin besteht, mehr Blattmasse zu erhalten, wird nach jedem Schneiden der Blätter gedüngt und, wenn nötig, bewässert.

Ausgebreitet von einem Liebhaber, der Samen im Boden sät, Sämlinge, Buschabteilung, Sprösslinge. Bei der Vermehrung mit Samen ist es notwendig, so früh wie möglich zu säen, sogar in den "Februarfenstern". Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Samen eine Menge von ätherischen Ölen enthalten, die die Keimung von Samen verhindern. Und bei frühzeitiger Aussaat in feuchten Böden werden diese Hemmstoffe abgewaschen. Als Ergebnis - freundliche Sprossen.

Es ist möglich, Samen von diesen Hemmstoffen zu befreien, wenn sie vor dem Einsaaten in Wasser mit einer Temperatur von 40-45 ° für 1,5-2 Tage mit häufigem Wasserwechsel (alle 3-4 Stunden) getränkt werden. Eine gute Wirkung gibt das Einblasen von Samen in das Wasser mit Luft 18-24 Stunden. Vorbereitete Samen werden mit einem Reihenabstand von 70 cm ausgesät.

Im ersten Lebensjahr werden die Pflanzen zuerst um 10 cm, dann um 20 cm, im zweiten Jahr um 40 cm voneinander gedünnt. Während der Vegetationsperiode werden Lockerung, Jäten und Düngen durchgeführt. Für das 2-3. Jahr ist es notwendig, zwischen humus humus (2-3 kg pro 1 sq. Meter) mit Einbettung in den Boden hinzuzufügen. Sie können Top-Dressing mit einem fermentierten Königskerze oder Vogelkot, Verdünnung 1: 6 und 1:10, jeweils. 15-20 g Superphosphat-Extrakt werden in den Eimer der Lösung gegeben.

Um Grüns im ersten Jahr zu bekommen, ziehen sie Setzlinge an. Zu diesem Zweck werden die Samen in Töpfe (je 2-3 Samen) oder Sämlinge nach dem Schema 5 × 5, 5 × 6 oder 6 × 6 ausgesät.

Vor dem Auflaufen wird die Temperatur bei 20-25 Grad gehalten und mit dem Erscheinen von einzelnen Sprossen wird sie auf 10-12 Grad in 7-10 Tagen reduziert, was verhindert, dass sich der Sämling ausdehnt. Dann wird die Temperatur wieder auf 15-20 Grad erhöht. Zwei Wochen nach dem Auflaufen der Sprossen werden die Sämlinge mit einer Lösung von Mineraldüngern pro 10 Liter Wasser gefüttert: 15 g Ammoniumsulfat und 25 g Superphosphat Der Verbrauch der Lösung beträgt 5 Liter pro 1 km². Meter. Zwei Wochen später wird der Verband wiederholt. Das Alter der Sämlinge beträgt 50-60 Tage.

Pflanzende Setzlinge Liebstöckel verbringen im Kuban in der ersten oder zweiten Dekade von April. Das Pflanzschema ist 70 × 30 oder 60 × 40 cm.In Zukunft ist die Pflege die gleiche wie in einer Kultur ohne Kultur.

Was ist nützlich für Liebstöckel: medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen für Pflanzen

Duftende Liebe in den Leuten nannte Winter Sellerie, der Geruch beider Pflanzen ist sehr ähnlich. Die Pflanze wird aktiv in der Volks- und Schulmedizin gegen viele Beschwerden eingesetzt. In diesem Artikel erfahren wir ausführlich über die Liebe, sowie die medizinischen Eigenschaften der Blätter und der Wurzel der Pflanze.

Lovestock: chemische Zusammensetzung und Nährwert

Ljubistok ist eine mehrjährige blühende und fruchttragende Pflanze, die sich fast auf der ganzen Welt verbreitet hat. Aufgrund seiner reichen Zusammensetzung wird es in der Küche, Kosmetik und Medizin verwendet. Wurzeln und Blätter der Pflanze enthalten:

  • organische Säuren (Engel, Valerian, Essig und Apfel);
  • Tannine;
  • Harze und ätherische Öle;
  • Gummi und Furocumarine;
  • Zucker und Stärke;
  • Lecithin;
  • Mikroelemente und Ascorbinsäure.
Kalorienliebend - 20 kcal.Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten:

  • Proteine ​​- 3,7 g;
  • Kohlenhydrate - 7,6 g;
  • Fette - 0,4 g.

Wie nützlich ist Liebstöckel

Die therapeutischen Eigenschaften von Liebenden haben eine breite Palette von Anwendungen: Mit ihr behandeln sie Krankheiten des Herz-Kreislauf-, Verdauungs-, Nerven-, Atemwegs-, Genital-Harn-Systems. Diese Pflanze hat eine Reihe von nützlichen Aktionen:

  • Wundheilung;
  • antiseptisch;
  • schleimlösend;
  • Heilung;
  • Schmerzmittel;
  • Choleretikum;
  • Diuretikum;
  • beruhigend.

Bei Problemen mit dem Verdauungstrakt lindern Brühen Magenschmerzen und Darmkoliken, verbessern den Stoffwechsel. Diese Eigenschaft wird von Ernährungswissenschaftlern verwendet, einschließlich Gras in der Ernährung ihrer Stationen, mit Übergewicht kämpfen - nach der Verbesserung der Stoffwechselprozesse, ist es leichter, zusätzliche Pfunde zu verlieren.

Kompressen und Lotionen heilen perfekt verschiedene Arten von Wunden, Geschwüren und Kratzern. Der Gehalt an Carotin in Teilen der Pflanze ist nicht geringer als in Karotten, daher ist es nützlich, es für Lebensmittel zu verwenden, um die Sehfunktion wiederherzustellen.

Wie man Liebstöckel in der traditionellen Medizin verwendet

Pflanzenwurzeln werden aktiv in der Pharmakologie als Rohstoff für Medikamente aus folgenden Gesundheitsproblemen verwendet:

  • Anämie;
  • Ödem;
  • Wassersucht;
  • Pyelonephritis;
  • beeinträchtigtes Wasserlassen;
  • Gicht;
  • Entzündung der Nieren und der Blase;
  • Migräne;
  • Katarrh der Atmungsorgane;
  • Rheuma.

In der Gynäkologie werden Kräuterpräparate zur Entzündung der weiblichen Genitalien, zur Normalisierung des Menstruationszyklus, zur Schmerzlinderung an kritischen Tagen eingesetzt. Bekannt ist auch die Verwendung des Liebhabers bei der Behandlung des Fortpflanzungssystems - sowohl weiblich als auch männlich (die aktiven Substanzen in der Zusammensetzung regen die Blutzirkulation in den Beckenorganen an).

Homöopathische Mittel auf Liebstöckel werden bei der Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Hals- und Atemwegserkrankungen, Neurosen und Hysterien eingesetzt. Ärzte geben zu, dass Winter Sellerie mit regelmäßigen Verzehr von Lebensmitteln deutlich die Immunität erhöht.

Liebstöckel in der Volksmedizin anwenden (Rezepte)

In der Volksmedizin sind Liebende seit langem als wirksame Medizin mit einer breiten Palette von Anwendungen anerkannt. Das Auskochen der Wurzel hilft bei der Behandlung von urogenitalen Problemen, bei Nierenerkrankungen, als Diuretikum und bei Menstruationsschmerzen.

Bereiten Sie es wie folgt vor: Eingelegte Wurzeln für einen Tag (40 g) kochen in einem Liter Wasser für etwa sieben Minuten. Die Brühe sollte in fünf Teile und ein Getränk während des Tages aufgeteilt werden.

Äußerlich diese Infusion eitrige Entzündung der Haut zu heilen hilft, muss es in großen Mengen und verdünnt hergestellt werden - verwendet für Bäder für Psoriasis, Ekzemen, Neurodermitis.

Lubistok bringt erhebliche Vorteile bei der Beseitigung von Pigmentflecken, das Rezept ist wie folgt: Ein Teelöffel gemahlener Wurzeln und Blätter werden 250 ml kochendes Wasser gegossen. Bestehen Sie eine Stunde, dann für 20 Minuten gebraut in einem Wasserbad.Verdünnte Brühe zweimal am Tag, wischen Sie das Gesicht.

Maske für Haare: 20 Gramm zerstoßene getrocknete Wurzel gießen 250 ml steiles kochendes Wasser in einer Thermosflasche lassen Sie es für 6-8 Stunden braten.

Dann wird die Mischung gefiltert, in die Kopfhaut gerieben, belassen, um die Haare über die gesamte Länge zu befeuchten, den Kopf mit einem Handtuch umwickeln und für eine Stunde stehen lassen. Mit fließendem warmen Wasser ohne Shampoo abwaschen.

Infusion für die Spülung der Kehle: ein Esslöffel gehackte Wurzel mit kochendem Wasser 150 ml gießen, bestehen Sie eine Stunde. Vor dem Spülen ein wenig Aufwärmen, führen Sie das Verfahren drei vor vier Mal pro Tag.

Wie man Liebe in der Kosmetologie anwendet

Liebesgras wird nicht nur in der Medizin verwendet - es ist mehr als nützlich in der Kosmetik. Deko-Pflanzen werden verwendet, um geschwächte und geschnittene Haare wiederherzustellen: das Gras verleiht den Haaren einen gesunden Glanz, seidig und glänzend.

Frauen verwenden ätherisches Öl als Aphrodisiakum. In der Parfümerie wird es oft als Parfum und in SPA-Salons - als Zutat für Aromatherapie und bei Massageverfahren - verwendet. In der Kosmetikindustrie ist Winter Sellerie ein Teil von Deodorants und Antitranspirantien.

Abkochung der zerkleinerten Wurzel Liebstöckel hilft, Pigmentflecken loszuwerden, und auf die Kopfhaut aufgetragen - um das Haarwachstum zu stimulieren.

Die antimikrobielle Wirkung des Krauts macht es in Fußbädern für Hautprobleme nützlich, da die Pflanze aktiv gegen Pilze kämpft.

Fügen Sie auch den Extrakt von Liebstöckel in Mittel zur Reinigung der Haut des Gesichts und des Halses, in antiseptischen Cremes für Gesicht, Hände und Füße. Pflanzliche Heilmittel sind hervorragend für Akne und Pusteln.

Die Fähigkeit, eine gute Durchblutung zu gewährleisten, hilft nach einem fünfzehnminütigen Bad zu entspannen und zu entspannen.

Liebe und Kochen

Dank seines würzigen Aromas ist das Gras nicht die letzte Zutat beim Kochen, und Grün, Wurzeln und Samen, Liebstöckel ist es wert, verwendet zu werden.

Wurzeln werden als Gewürze in Form von Pulver oder Erde verwendet. Geriebener wird es perfekt mit anderem Gemüse in Salaten, Soßen zu zweiten Gängen kombiniert, aber davon, bereiten Sie wohlriechendes Öl vor. Aus dem jungen frischen Rhizom bereiten kandierte Früchte und Marmelade zu.

Stiele und Blätter gehen zu Salaten, ersten und zweiten Gängen, Saucen und Gewürzen zu Fleisch, Geflügel und Fisch. Winter Sellerie ist beliebt in verschiedenen Butter-Käse-Mischungen und Snacks.

Blätter werden oft als Gewürze in herzhaften Desserts verwendet, die zu Marinaden hinzugefügt werden. Die Spitze der Pflanze und die Samen geben den Gurken einen interessanten Geschmack. Lubistok wurde schon lange von Ernährungswissenschaftlern in das Diätmenü aufgenommen - therapeutisch und zur Gewichtsreduktion.

Wie man Wurzeln und Blätter vorbereitet

Die Pflanze blüht im Juni, manchmal im Juli - abhängig von den Wetterbedingungen, die Samen reifen im September. Im ersten Jahr nach der Pflanzung werden nur die Blätter gesammelt, die ganze Saison frisch verwendet und für den Winter als Gewürz geerntet.

Für die Ernte im Winter ist es wünschenswert, Blätter während der Blüte zu sammeln. Das Rohmaterial muss unter einem Baldachin auf einem sauberen Blatt Papier oder dichtem Gewebe getrocknet werden, in einem Trockner sollte die Temperatur nicht über 35 ° C liegen. Bewahre die getrockneten Blätter in einem Glas mit einem Deckel auf. Die Wurzeln werden für das nächste Jahr nach der Pflanzung gegessen und als medizinische Rohstoffe in drei bis vier Jahren gegraben. Es wird angenommen, dass während dieser Zeit das Rhizom die maximale Konzentration von nützlichen Elementen akkumuliert.

Im frühen Frühling oder Spätherbst, schneiden Sie den grünen Teil, graben Sie ein Rhizom. Vom Boden reinigen, waschen. Groß in kleinere Stücke geschnitten und auf einen dichten Faden aufgefädelt, im Schwebezustand getrocknet (kann in einem Trockner bei 35 ° C in kleinere Stücke geschnitten werden).

Getrocknete Wurzeln werden in einem Fleischwolf oder in einer Kaffeemühle zu Pulver gemahlen. Das Rohmaterial wird in Glasbehältern mit einem Verschlussdeckel gelagert.

Im Spätherbst reifen die Samen, sie werden geerntet, getrocknet unter einem Baldachin. Die getrockneten Samen werden aus Schutt geerntet, gedroschen und auf die gleiche Weise wie die Wurzeln und Blätter gelagert.

Kontraindikationen für die Anwendung Liebstöckel

Lyubistok-Wurzel hat trotz der medizinischen Eigenschaften Kontraindikationen. Es ist verboten, schwangere Frauen zu heilen: Blutfluss zu den Beckenorganen verursachen, kann das Gras eine Fehlgeburt hervorrufen.

Es ist kontraindiziert, Medikamente auf der Grundlage der Kräuter-Kraut mit Glomerulonephritis und Pyelonephritis, Magengeschwür und Zwölffingerdarm, Hämorrhoiden zu verwenden.

Heute denken viele Menschen über gesunde Ernährung nach, und viele früher vergessene Gemüsekulturen kehren zum Esstisch zurück. Vielleicht ist der spezifische Geruch und Geschmack von Winter Sellerie nicht jedermanns Geschmack, aber dieses Kraut ist sicherlich nützlich und heilend.

Was ist nützlich für Lovestock

Unter den mehrjährigen Pflanzen haben sich die Liebhaber seit langem durch wundersame heilende Eigenschaften ausgezeichnet. Unter Herbalisten gibt es mehrere seinen Titel: „piper“, „lyubista“, „Zaborin“, „zornaya Gras“ all diesen langen verzweigten Strauch, eine Höhe von günstigen Bedingungen zwei Meter erreichen. Oft kann es in Hütten gefunden werden, als eine dekorative Dekoration der Website. Seine großen, glänzenden Blätter erfreuen uns im Sommer mit seinem Grün.

Traditionelle Medizin nutzt das riesige Potenzial der Liebe für die Behandlung von Störungen in der Arbeit des Körpers, Essen und aromatische Qualitäten von Gras sind in der Küche verwendet. Ljubistok, reich an Mineralien, Vitaminen, Kaliumsalzen und ätherischen Ölen, zeichnet sich nicht nur durch seine hellen aromatischen Eigenschaften aus, sondern hat auch nützliche heilende Eigenschaften.

LoveTech - 13 medizinische Eigenschaften

Natürliches Antiallergen

Wesentliche Inhalte in der chemischen Zusammensetzung der lovage Quercetin wirkt natürliche Inhibitor von Histamin ermöglichen Extrakte aus Pflanzen Manifestationen von allergischen Reaktionen im Körper zu reduzieren, was zu Juckreiz, tränende Augen, laufende Nase und verstopfte Nase. Durch die Linderung der Symptome von Allergien hat der Liebhaber nicht nur eine beruhigende Wirkung auf die Wirkung von Allergenen unterschiedlicher Art, sondern beseitigt auch die durch Allergene verursachten entzündlichen Prozesse.

Für die Hautpflege

Ätherisches Öl wird als Bestandteil von Cremes und Salben für die Haut verwendet. Mit beruhigenden Eigenschaften, wie Kosmetika reduziert Symptome der chronischen Psoriasis und entzündliche lovage Qualität kann Veränderungen in den pilosebaceous Strukturen beseitigen - Akne. Auf Pflanzen beruhende Lotionen und Tonika aktivieren den Blutfluss zur Haut, erhöhen den Tonus, widerstehen der Faltenbildung und verbessern das Aussehen.

Lange Zeit haben unsere Vorfahren der Schrift für Neugeborene Abkochungen der Liebe hinzugefügt. Und in unserer Zeit, empfehlen Kinderärzte, seine positive Wirkung auf die Haut von Babys zu verwenden, während Dermatitis und Intertrigo zu beseitigen. Die Einnahme von Liebstöckel-Extrakten wirkt heilend und verbessert den Zustand der Haut.

Hilfe bei Erkrankungen der Atemwege

In den Rezepten der Volksmedizin werden Dekokte der Pflanze als Mittel zur Behandlung von Bronchitis und Atemwegserkrankungen empfohlen. Sie besitzen eine schleimlösende Wirkung und tragen dazu bei, die Ansammlung von Sputum und Schleim aus den Lungen zu entfernen, wodurch der Sauerstofffluss in ihnen erhöht wird. Diese Qualität wird von der chemischen Komponente von Eucalyptol geliebt, die eine beruhigende Wirkung hat und zu einer schnellen Erholung beiträgt. Bereits innerhalb von 4 Tagen nach dem Anfang der Aufnahme von Brühen und Inhalationen mit dem Liebhaber gibt es positive Änderungen im Status des Patienten.

Antibakterielle Eigenschaft

Wissenschaftliche Studien von Phytotherapeuten bestätigen die Fähigkeit des Liebhabers, verschiedenen pathogenen Mikroorganismen zu widerstehen, die entzündliche Prozesse in unserem Körper verursachen können. Die Pflanze besitzt eine ausgeprägte antibakterielle Eigenschaft und kann E. coli, Salmonellen und anderen gefährlichen Infektionen standhalten.

Infusionen und Abkochungen von Lyubistok werden als Hilfstherapeutikum für Infektionskrankheiten verwendet: Angina, Sinusitis, Laryngitis, Pharyngitis. Neben der antibakteriellen Wirkung manifestieren sie sich als Diaphoretikum, das teilweise zu einer Alternative zu medizinischen Antibiotika werden kann, ohne den Körper wesentlich zu schädigen.

In vielen slawischen Nationalitäten ist der Gebrauch eines Besens von einem Liebhaber in der Sauna üblich, weil seine natürlichen antibakteriellen Eigenschaften geholfen haben, die Kälte schnell loszuwerden und sich zu verbessern.

Helfen Sie dem Verdauungstrakt

Entzündungshemmende Eigenschaften von würzigem Gras geben ihm die Möglichkeit, als universelles Mittel zur Normalisierung der Magenaktivität zu wirken und die Arbeit des gesamten Verdauungssystems in einen normalen Zustand zu führen. Extrakte lyubistok beeinflussen günstig die ganze Liste der inneren Organe, die mit dem Verdauungsprozess verbunden sind. Sie können den Appetit anregen, verbessern die Sekretion von Magen-und Pankreassaft, beseitigen Aufstoßen, Magenschweregefühl nach dem Essen, lindern Krämpfe, fördert die Entlastung der übermäßigen Gasbildung bei einer erhöhten Blähungen.

Die Wurzeln von Pflanzen in Form von Tinkturen werden als ein weiches Abführmittel und als Heilmittel für Helminthen verwendet, und ätherisches Öl wird Nahrungsmittelvergiftung eliminieren.

Normalisiert die Arbeit der Herzaktivität

Fehler in der Arbeit der Herzaktivität laut Statistik sind die schwersten Krankheiten, da sie ausreichend hohe Todesraten haben. Nützliche Eigenschaften von Liebstöckel, die in Brühen und Infusionen verwendet werden, können die Arbeit des Herzens signifikant unterstützen. Indem sie den Herzmuskel stärken, werden sie das Blut klären, Schwellungen entfernen, die Anzeichen von Hämoglobin erhöhen und dem Herzen helfen, klar und rhythmisch zu arbeiten.

Beseitigt neurale Störungen

Die Natur hat lovage eigentümlichen Geruch, der Geruch von Blättern kann nicht mit anderen verwechselt werden. Ätherische Öle der Kräuter helfen Reizbarkeit zu lindern, beseitigen chronische Müdigkeit und Schlaflosigkeit, und das Nervensystem normalisieren. Kopfschmerzen frische Blätter auf der Stirn und die Schläfen Ausführung sollen, ist dies nicht ein kompliziertes Verfahren wird ruhig und Gras Aroma Ruhe nach einem anstrengenden Tag bringen.

Auf der "Wache" der Immunität

Es hängt oft von der Stärke der Immunität ab, ob wir krank sind. Diejenigen, die Abkochungen von Kräutern in ihre Ernährung einführen, kümmern sich um die Stärkung ihres Immunsystems. Schließlich kann die natürliche Kraft der Liebenden chemische Antibiotika ersetzen, die die Kraft des Körpers bei saisonalen Krankheiten und Erkältungen unterstützen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, Brühen vorzubereiten, können Sie die Blätter der Pflanze in einem Wasserbad einweichen und mit ätherischen Ölen einatmen oder ihre Triebe auf einen Birkenbesen geben.

Für die Gesundheit der Männer

Lubistok gilt als das stärkste Aphrodisiakum. Tee mit Pflanzenblättern hilft Männern, die Potenz zu verbessern und das sexuelle Verlangen zu erhöhen, was sich positiv auf die Gesundheit der Männer auswirkt. Er wird eine unschätzbare Hilfe bei Problemen mit Alkoholismus leisten. Infusion der Graswurzel in die Berechnung von 250 g. Von Wodka und Lorbeerblatt, infundiert für etwa zwei Wochen wird helfen, Verlangen nach Alkohol loszuwerden. Es genügt, ein Glas zu trinken, um die heilende Wirkung einer starken Abneigung gegen Alkohol zu bekommen.

Für die Gesundheit von Frauen

Hilf Liebstöckel und Frauen während der Vorbereitung auf die Menstruation. Komponenten von Nährstoffen können helfen, Blähungen und schmerzhafte Symptome an kritischen Tagen loszuwerden. Es ist ratsam, Tee mit Pflanzenextrakten mit spärlichen monatlichen, ihre Abwesenheit zu trinken. Ein solches Getränk wird die Blutzirkulation in der Beckenregion erhöhen und die Zyklizität der "kritischen" Tage wiederherstellen.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass während der Menstruation es nicht empfohlen wird, Abkochungen, Tees und Infusionen mit Lyubistok zu verwenden.

Verhindert die Bildung von Nierensteinen

Ljubistok, das eine milde diuretische Eigenschaft besitzt, fördert den Prozess des Urinierens, ohne Elektrolyte zu verlieren, reinigt sanft die Harnröhre und verhindert die Bildung von Nierensteinerkrankungen. Dies gilt insbesondere für Menschen, die an der Ablagerung von Nierensteinen und Blasen leiden.

Vorbeugung von Arthritis

Die Fähigkeit einer würzigen Pflanze, die Ausscheidung von Harnsäure aus dem Körper zu stimulieren, ist eine wichtige Eigenschaft bei der Behandlung von Krankheiten wie Gicht, Arthritis und Rheuma. Tee auf der Grundlage von Lyubistoka entfernt rheumatische Schmerzen in den Gelenken und erleichtert den Zustand des Patienten.

Anwendung in der Kosmetik

Viele kosmetische Zusammensetzungen von Parfüms enthalten ätherische Öle von würziger Liebe. Falls gewünscht Geruch genießt ausreichende Reibung zwischen den Palmen Blatt aus dem Busch gepflückt. Danach werden die Palmen noch lange ihren Duft ausstrahlen. Zu Hause, lassen Sie sich nützliche Haarspülung Abkochen von lovage, nach der Hauptwäsche, Eiswürfel für den Morgen Waschen vorbereiten, die Wanne für die Hände machen. Nach diesen Verfahren deutlich den Zustand der Stränge verbessern, um die Haut von Gesicht und Händen.

Ljubistok - Kontraindikationen

Jede Pflanze ist in der Lage, den menschlichen Körper nicht nur gut, sondern auch schädlich zu machen, wenn seine Eigenschaften vorschnell verwendet werden, wobei die Dosierung und Vorsichtsmaßnahmen nicht beachtet werden.

  • Liebe kann nicht vor der Blüte verwendet werden. Während dieser Zeit ist seine Wurzel mit giftigen Substanzen gesättigt. Die Infusionen und die Abkochungen davon werden nicht empfohlen, dem Kochen nachzugeben.
  • Kaufen Sie keine Gras-Extrakte auf den Märkten, da nicht bekannt ist, wie und wann Rohstoffe gesammelt wurden. Bevorzugen Sie den Einkauf in den Kiosken der Apotheke, wo es deutlich geschrieben wird, wenn das Gras geerntet wird.
  • Es wird nicht empfohlen, Liebstöckel während der Schwangerschaft, Gebärmutterblutungen, Exazerbation von Hämorrhoiden und reichlich Perioden zu verwenden.

Lubistok: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Jeder von uns kennt die zahlreichen nützlichen Eigenschaften von Heilpflanzen. Nicht umsonst wurden sie seit der Antike zur Behandlung aller Arten von Beschwerden eingesetzt. Eine dieser Heilpflanzen ist Liebstöckel. Nützliche Eigenschaften dieses Krauts helfen bei der Heilung vieler Krankheiten.

Beschreibung der Pflanze

Die Pflanze Liebstöckel und seine nützlichen Eigenschaften werden verwendet, um viele Krankheiten zu heilen. Es wird auch Berg Sellerie, Liebesgras, Rohr, Sellerie, Staude, Zaun Gras und andere genannt. Die Größe der Pflanze ist ziemlich beeindruckend: unter guten Bedingungen kann sie auf die Höhe des menschlichen Wachstums wachsen. Hat einen kahlen, rohrförmigen Stiel, der sich nach außen verzweigt. Die Blätter von Pet-Grass haben Zinnenflächen an der Spitze. Von unten wachsen sie meist auf kurzen Stecklingen und von oben auf längeren.

In der Blütezeit beginnt der Blütenstand von oben zu erscheinen. Sie bestehen aus kleinen Blüten, von denen jede oft fünf Blütenblätter hat. Blumen haben eine helle Farbe, normalerweise weiche Gelbtöne. Beobachten Sie die Blüte dieses Krauts in den ersten Sommermonaten, und etwa 1,5 Monate nach dem Beginn der Blüte reift die Frucht.

Der Verbreitungsort der Pflanze und die Regeln ihrer Sammlung

Bergsellerie (oder Liebstöckel) ist auf dem ganzen Planeten weit verbreitet. Obwohl das Heimatland dieser Pflanze als das südliche Territorium Europas gilt. Lubistok, dessen nützliche Eigenschaften sowohl in der Volks- als auch in der traditionellen Medizin geschätzt wurden, wurde sehr populär und gefragt. Deshalb kultivieren und kultivieren viele Menschen es als Heilpflanze in ihren Datschen und Gärten in fast allen Teilen der Welt, wo die klimatischen Bedingungen es zulassen.

Für medizinische Zwecke werden sowohl die Wurzeln dieser Pflanze als auch die Früchte verwendet. Obwohl sehr selten nehmen und verlassen. Außerdem wird das Wurzelsystem ausschließlich in solchen Pflanzen verwendet, die 3-4 Jahre alt sind. Rhizome werden im Herbst nach dem Blühprozess ausgegraben. Danach werden sie gewaschen und gereinigt, in kleine dünne Streifen geteilt und getrocknet. Der Trocknungsprozess sollte im Freien, vorzugsweise unter einer Überdachung, stattfinden, so dass die Pflanze keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.

Die Früchte des geliebten Grases werden auch im Herbst gesammelt, nachdem sie vollständig reif sind. Aber die Blätter können während des Jahres von der Periode, in der die Pflanze verblasst ist, bis zur nächsten Blüte gesammelt werden.

Chemische Zusammensetzung

Liebesgras, Bergsellerie oder Liebstöckel hat in seiner Zusammensetzung eine große Anzahl von aktiven und nützlichen Komponenten. Lubistok, dessen nützliche Eigenschaften sich seit langem bewährt haben, ist reich an folgenden Elementen:

  • Kaliumsalze;
  • Essigsäure, Benzoesäure, Isovaleriansäure;
  • Vitamine;
  • ätherische Öle;
  • mineralische Substanzen;
  • Carvacrol;
  • Gummi;
  • Stärke;
  • Zucker;
  • Cumarin;
  • organische (Äpfel-, Engel-) Säuren;
  • Harz und viele andere Komponenten.

Je nach Geschmacksmerkmalen ähnelt die Pflanze stark dem Sellerie. Deshalb wurde er manchmal auch so genannt. Als Gewürz wird es zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt. Nehmen Sie dazu die Blätter in der Regel frisch und getrocknet.

Einige Mätressen verwenden grüne Blätter und Samen beim Einlegen von Gemüse und aus dünn geschnittenen Wurzeln tun kandierte Früchte und Marmelade.

Lovestock: nützliche Eigenschaften

Seit langer Zeit ist diese Pflanze bekannt als ein Mittel zur Steigerung der Anziehungskraft. Mädchen benutzten das Mittel oft als Aphrodisiakum: ein paar Tropfen Öl auf der weiblichen Haut wirkten Wunder.

Grass lovage, nützliche Eigenschaften, die auf das Vorhandensein von Spurenelementen zurückzuführen sind und eine reiche Zusammensetzung von Wirkstoffen wird häufig in der Behandlung vieler Krankheiten empfohlen. Arzneimittel auf Basis es, wie Brühen, Öl, Saft, haben schleimlösend, beruhigend, harntreibend und Immunität verbessern und Magen-Darm-Trakt normalisieren.

Nach zahlreichen Untersuchungen ist nachgewiesen, dass die Pflanze auch eine heilende Wirkung auf verschiedene Hautläsionen hat: Wunden, kleine Abschürfungen und Kratzer, Schnitte. Es wird auch angenommen, dass mit Hilfe dieses Krautes es möglich ist, Alkoholismus effektiv zu bekämpfen.

Die starke Hälfte wurde auch häufig vom Liebhaber benutzt. Nützliche Eigenschaften für Männer bestanden darin, Interesse an der weiblichen Hälfte zu erneuern und männliche Macht zu gewinnen.

Unsere Vorfahren wussten, wie sie alle mögliche Nützlichkeit herausholen konnten. Jetzt in Apotheken auf der Verpackung von Drogen, können Sie auch Liebstöckel (Foto) sehen. Nützliche Eigenschaften davon werden in der Kosmetik verwendet. Diese Pflanze beeinflusst sehr gut den Zustand der Haut und der Haare.

Verwenden Sie in der traditionellen und Volksmedizin

Natürlich sind natürliche Heilmittel und Drogen auf diesem Kraut sehr beliebt, weil sie viel weniger Nebenwirkungen geben. Aber wie bei jeder anderen Medikation sollten Sie einen Arzt konsultieren, der darauf spezialisiert ist, Sie vor Behandlungsbeginn zu belästigen.

Sehr beliebt sind verschiedene Abkochungen, Tinkturen, Öle auf Liebstöckel, sowie Saft aus dieser Pflanze. Es gibt viele Variationen der Abkochung, die im Kampf gegen Alkoholismus hilft.

In der Kosmetik wird Bergsellerie als Grundlage für Medikamente gegen Alopezie, Sommersprossen, Juckreiz, Problemhaut und verschiedene Entzündungen eingesetzt. Ein ziemlich populäres Verfahren ist auch die Aufnahme eines Bades mit Zusatz von Absudwasser oder Tinkturen aus Liebstöckel.

Nach den Ergebnissen einiger Studien, in denen wir die Wirkung von Petgrass unter den Bedingungen des Einflusses von Strahlung untersucht haben, bietet diese Pflanze einen recht guten Schutz.

Abkochungen für Alkoholismus basierend auf den geliebten Kräutern

Lyubistok, dessen nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen seit langem untersucht wurden, ist bei der Lösung dieses Problems nicht völlig sicher. Es sollte berücksichtigt werden, dass es keineswegs unmöglich ist, von den in den Rezepten angegebenen Grundanteilen abzuweichen, um wirksamere Ergebnisse zu erzielen.

Um eine Abkochung für die Behandlung von Alkoholismus zu schaffen, benötigen Sie einen Viertel Liter Wodka, eine Geliebtewurzel und ein paar Lavra-Blätter. Wodka sollte in einen Behälter gegossen werden, der richtig verschraubt werden kann, die Wurzel und die Blätter des Lorbeers hinzufügen und für 14 Tage bestehen. Danach sollte ein betrunkenes Glas Infusion einem Alkoholiker mit einer Abneigung gegen Alkohol für immer einprägen.

Arzneimittel auf der Grundlage der Kräuter-Kräuter

Eine der beliebten Pflanzen in der Kosmetikindustrie ist Liebstöckel. Nützliche Eigenschaften für Frauen sind nicht nur in Aphrodisiakum, sondern auch in der Pflege von Haar, Haut und Gesicht.

Eine der universellen Tinkturen ist die folgende. Als Hauptelement wird die Wurzel der Pflanze verwendet. Ein halber Esslöffel der Wurzel wird ein Glas mit kochendem Wasser genommen. In einen kleinen Topf die Pflanze geben, Wasser und einen kleinen Feuerkocher für eine weitere halbe Stunde von dem Moment an kochen, als der Aufguss kochte. Im Inneren kann diese Infusion 1-2 Löffel bis zu 3 Mal am Tag verwendet werden, um den Verdauungstrakt, Nierenerkrankungen, Entzündungen im Gallengang zu normalisieren.

Im Falle von Hautproblemen, um die Auswirkungen von allergischen Reaktionen, mit Dermatitis und Ekzemen zu beseitigen, wird die Infusion als Tonic zum Abwischen oder als Lotion verwendet. Es ist auch wirksam, es beim Baden zu benutzen.

Kontraindikationen

Liebstöckel, dessen nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen seit langem bekannt sind, kann nicht alle anwenden. Vor allem sind alle Dosierungen, die auf dieser Pflanze basieren, bei Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert. Es wird auch nicht für Kinder unter 16 Jahren empfohlen. Wenn die Pflanze als Heilmittel gegen Alkoholismus verwendet wird, müssen Sie die Ergebnisse genau überwachen. Wenn der Patient ständig an Übelkeit leidet, ist es am besten, die Behandlung zu beenden, einen Arzt aufzusuchen und den Kurs zu überarbeiten.

Wenn Patienten an einer Nierenerkrankung leiden, ist auch das Kraut für sie kontraindiziert. Frauen mit starker Menstruation oder dem Vorhandensein von Blutungen in der Gebärmutter, ist diese Pflanze strengstens verboten.

Denken Sie daran, dass Sie vor der Behandlung mit einem Volksheilmittel den Rat eines Arztes einholen sollten. Dann wirst du dem Körper nicht schaden.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie