Von allen wilden Beeren ist es schwieriger, Blaubeeren zu sammeln. Sie wächst nicht auf sonnigen Wiesen, wie Erdbeeren, sondern in den düstersten Ecken, in denen Sonnenlicht nicht eindringt. Die Menschen achten jedoch nicht auf diese Unannehmlichkeiten und stürzen sich jeden Sommer in die Wälder, um die Früchte von einem niedrig wachsenden Strauch zu sammeln. Heidelbeeren werden für den Winter geerntet - nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen sind bereits allen bekannt, nicht nur Beeren, sondern auch Blätter und Trieben, weil sie die wichtigsten medizinischen Eigenschaften für den menschlichen Körper enthalten. Die Rezepte zum Kochen von Pflanzen sind riesig.

Was sind Blaubeeren?

Der lang laubabwerfende, langsam wachsende Strauch Heidelbeeren (Heidelbeeren, Blaubeeren, Heidelbeeren) gehört zur Gattung Vaccinium der Familie Vereskow. Es wird bis zu 60 Zentimeter hoch. Die Blüte dauert von Mai bis Juni und Beeren reifen im Juli und August. Fruchttragende Pflanze beginnt mit dem zweiten Jahr. Zuerst erscheint eine kleine Anzahl von großen Beeren auf dem Busch, aber mit der Zeit werden sie viele, aber kleiner. Frische Früchte sind kalorienarm: 100 Gramm enthalten nur 57 Kalorien.

Wo es wächst

In der südlichen Hemisphäre wachsen Blaubeeren nicht. Nicht vertraut mit dieser Pflanze und den Bewohnern der heißen östlichen Länder. Der einzige Ort auf dem Planeten, an dem Sie große Blaubeerenplantagen finden können, ist die nördliche Hemisphäre. Im Norden ist es leicht, Dickicht von Sträuchern zu sehen, die sich über mehrere Dutzend Kilometer erstrecken. Blaubeeren wachsen an gut feuchten Sumpfgebieten, in Nadel- oder Mischwäldern. Die größten Plantagen von Beeren sind auf dem Territorium von Russland gefunden.

Sieht so aus

In normalen Wäldern erreicht die Höhe der Blaubeersträucher 20-35 Zentimeter, aber in der Nähe des Sumpfes kann die Pflanze bis zu einem halben Meter wachsen. Beeren dort sind auch saftiger und größer. Die Stängel des Busches sind gerade verzweigt, und die Blätter sind dünn, glatt, kleinfädig. Kleine Blüten der Pflanze haben eine weiß-grüne Farbe mit einem rosa Tönung. Die Früchte der Heidelbeere sind eine blau-schwarze Beere ähnlich der Form eines kleinen Balles. Im Inneren ist es violett-rot mit zahlreichen Samen.

Nützliche Eigenschaften von Blaubeeren

Die Pflanze ist reich an Antioxidantien, die Stress widerstehen können. Die Verwendung von Beeren, dank der Neutralisierung von freien Radikalen, verlangsamt den Alterungsprozess des Körpers, ist die Prävention von Krebs, Schlaganfall, Atherosklerose, Herzinfarkt. Die Vitaminzusammensetzung der Pflanze wird repräsentiert durch Ascorbinsäure, Retinol, Tocopherol, PP-Gruppe, B.

Früchte enthalten so nützliche Eigenschaften wie Fruchtsäuren, Tannine, Ballaststoffe, Anthocyane, Pektin, ätherische Öle, Eisensalze. Unter allen Beeren ist Heidelbeere die Vorreiter in der Menge an Mangan. Es enthält weitere nützliche Mikro- und Makroelemente:

Blätter

Sind berühmt für ihre bakteriziden Eigenschaften aufgrund der Tatsache, dass sie Vitamin C in großen Mengen enthalten. Der Gebrauch von Drogen, die ein Blaubeerblatt enthalten, hilft, Sodbrennen loszuwerden, lindert Magenkrämpfe, erhöht die Säure des Magensaftes. Heidelbeerblätter haben nützliche entzündungshemmende, choleretische, harntreibende Eigenschaften, sind also wirksam bei Nierenerkrankungen und Lebererkrankungen. Brühen werden für orale Infektionen verwendet - Stomatitis, Parodontitis. Heidelbeerblätter können einen Schaden für den Körper verursachen - verursachen allergische Reaktionen.

Beeren

Zur Behandlung frische, gefrorene oder getrocknete Blaubeeren verwenden, wenn keine Kontraindikationen vorliegen. Das Vorhandensein von nützlichen Tanninen in ihnen wirkt entzündungshemmend. Gefrorene Beeren sind im Winter in der Behandlung von Angina und zur Vorbeugung von Erkältungen unverzichtbar. Chernitsa verliert seine positiven Eigenschaften nicht, wenn es eingefroren wird, das Immunsystem und das Verdauungssystem günstig beeinflussend. Es wird für Magenverstimmung, Bauchspeicheldrüse, Leber verwendet. Getrocknete Beeren wirken harntreibend und werden daher bei Urolithiasis eingesetzt.

Schüsse

Was gut Blaubeeren für den Organismus sind, wissen sie schon lange, aber nicht alle Menschen wissen, dass Pflanzentriebe auch entzündungshemmende Eigenschaften haben. Wenn es keine Kontraindikationen gibt, werden sie wegen der Fähigkeit, den Glukosespiegel zu senken, für Diabetes mellitus verwendet. Blaubeersprossen sammeln Giftstoffe und Salze von Schwermetallen, entfernen Schlacken aus dem Körper, was zur Beseitigung von Entzündungsreaktionen bei Erkrankungen des Magens und des Darms beiträgt. Junge Pflanzenelemente werden für degenerative Veränderungen der Netzhaut verwendet, so dass die Verwendung von Tee aus Blaubeersprossen das Sehvermögen verbessert.

Volksrezepte mit Blaubeeren

Aufgrund der Anwesenheit von wertvollen Spurenelementen werden Heidelbeeren während der Diät verwendet, in Kosmetik und Kochen verwendet. Es hilft, mit Tumoren fertig zu werden, stärkt die Blutgefäße, hilft den Stoffwechsel beim Abnehmen zu verbessern. Molodilnuyu Beeren in der Volksmedizin werden verwendet, um Rheuma, Verbrennungen, Hämorrhoiden, Husten und andere Krankheiten zu behandeln. In der gynäkologischen Praxis wird das Duschen mit Infusion von den Sprossen oder Blättern der Pflanze durchgeführt. Blueberry Antioxidantien helfen, Anämie zu bewältigen, den Blutdruck zu kontrollieren.

Für die Vision

Der Vorteil der Blaubeere für die Augen ist, dass ihre Komponenten das Sehen mit Kurzsichtigkeit verbessern. Verwenden Sie für die Behandlung Infusionen, frisch gepressten Saft, Marmelade. Wie Blaubeere für die Vision zubereitet und verwendet wird:

  1. Abkochen von getrockneten Beeren. Gießen Sie 200 g Heidelbeer ½ Tasse kochendes Wasser. Lassen Sie es für 30 Minuten brühen, dann trinken Sie ein halbes Glas eines medizinischen Getränks 2-3 mal am Tag, bis sich die Sehkraft verbessert.
  2. Tropfen frische Blaubeeren. Drücken Sie den Saft mehrerer frischer Beeren zusammen, verdünnen Sie mit Wasser 1: 2, begraben Sie beide Augen täglich, wenn es keine Kontraindikationen gibt.

Mit Gastritis

Entzündung der Magenschleimhaut auferlegt der Diät bestimmte Beschränkungen. Normalisieren Sie den Verdauungsprozess hilft Pflanzen Sekretin, die in Blaubeeren gefunden wird. Ein reichhaltiger Komplex aus Mineralien und Vitaminen fördert die Regeneration von Zellen in den Magenwänden und verhindert deren Zerstörung. Wie man Blaubeeren mit Gastritis nimmt:

  1. Blaubeerwein. Erhöht den Säuregehalt. Zum Kochen müssen Sie ein halbes Glas Beeren nehmen, spülen, 100 ml Wasser gießen, 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Dann fügen Sie 1 Glas Hauswein hinzu und halten Sie ihn für weitere 10 Minuten in Brand. Das Medikament wird dreimal täglich für 1 EL genommen. l. vor den Mahlzeiten für 30 Minuten.
  2. Abkochen von getrockneten Blättern. Zum Kochen sollten 60 g gemahlener Rohstoff mit einem Liter Wasser gegossen und 20 Minuten bei schwacher Hitze gegart werden. Trinken Sie eine halbe Tasse vor jeder Mahlzeit.

Von Hämorrhoiden

Wenn Sie vergleichen, was die Vorteile und der Schaden von Blaubeeren sind, müssen Sie berücksichtigen, dass es sehr wenige Kontraindikationen gibt, und die Beeren können nicht als therapeutische Eigenschaften betrachtet werden. Zum Beispiel werden trockene Pflanzenblätter häufig für Hämorrhoiden verwendet. Und die Beeren machen Kompressen, die den Hämorrhoiden überlagert sind. Volksrezepte für Hämorrhoiden:

  1. Reinigungen von Blaubeer-Abkochung. Einige Esslöffel getrocknete Blätter in einem Glas abgekochtem Wasser dünsten und 25 Minuten kochen lassen. Nach der Brühe die kochende Wasser an den Rand des Glases geben und in 4 Verfahren aufteilen.
  2. Sitzbäder. In einem verschlossenen Behälter 20 g getrocknete oder frische Beeren 20 Minuten kochen lassen, dann auswringen, abseihen, abseihen. Die Temperatur der Brühe sollte 60 ° C nicht übersteigen. Nehmen Sie ein Bad sollte bis das Wasser abkühlt.

Aus der Impotenz

Auch bei sexueller Impotenz hilft die Heidelbeere. Dieses Diätprodukt bekämpft wirksam Erkrankungen des Nieren- und Urogenitalsystems, die bei Männern zu erektiler Dysfunktion führen. Vorschriften für Impotenz:

  1. Blaubeertee. Zu seiner Herstellung werden sowohl Beeren als auch Pflanzenblätter verwendet. Aus jungen Trieben kann ein reichhaltigerer und hellerer Geschmack erhalten werden. Braue und trinke die Pflanze aus Impotenz, wie gewöhnlicher Tee.
  2. Blaubeersaft. Es wird empfohlen, jeden Morgen ein Glas frisch gepressten Saft ohne Zucker zu trinken. Ein natürliches Getränk aus Impotenz wird in gekühlter Form auf nüchternen Magen getrunken.

Mit Halskrankheiten

Es ist sehr nützlich für Blaubeeren für Kinder. Vor allem bei Halsschmerzen oder starkem Husten. In der Regel verschreiben Ärzte neben der medikamentösen Behandlung auch Medikamente gegen Halskrankheiten wie Blueberry Forte oder andere, die Heidelbeerextrakt enthalten. Rezepte, die die Volksmedizin rät:

  1. Infusion. Ein st. l. zerkleinerte frische Beeren Sie müssen kochendes Wasser (250 ml) gießen, lassen Sie es brauen. Trinken Sie jeden Tag ein Getränk in zwei Dosen, bis die Symptome beseitigt sind. Wenn Sie eine Erkältung behandeln, können Sie die Infusion konzentrierter machen.
  2. Halse ausspülen. Gotoy-Brühe aus der Heidelbeere sollte nicht nur zur oralen Verabreichung, sondern auch zur Mundspülung verwendet werden. Tun Sie dies so oft wie möglich während des Tages, um die entzündlichen Prozesse loszuwerden.

Bei Hauterkrankungen

Die Pflanze ist wirksam bei der Behandlung von Ekzemen, Dermatitis und anderen Hauterkrankungen. Besonders die Pflanze rettet schwangere Frauen, denen es während der Schwangerschaft eines Kindes verboten ist, viele Medikamente zu verwenden. Die Pflanze hat viele nützliche Eigenschaften, die auch bei äußerer Anwendung nicht verloren gehen:

  1. Kompressen. Getrocknete Beeren gießen Wasser im Verhältnis 1: 5, kochen bis die Hälfte der Flüssigkeit kocht. Die Mischung sollte abgekühlt, auf Gaze gelegt und dann auf die betroffenen Hautpartien als Kompresse aufgetragen werden, wenn keine Kontraindikationen vom Arzt vorliegen.
  2. Pürieren. Anstelle der Brühe kann frisch gepresster Kartoffelbrei verwendet werden. Beeren sollten püriert werden, legen Sie eine Mullbinde, die mehrmals am Tag gewechselt werden muss.

Von Druck

Organische Säuren, Proteine ​​und Monosaccharide, die in Heidelbeeren enthalten sind, wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Blutdruck normalisieren hilft den folgenden Rezepten:

  1. Infusion. Wenn Bluthochdruck nützlich ist, Blaubeer-Infusion in einer Dosis von einem Glas pro Tag zu trinken. Um es zu machen, 4 Teelöffel Obst sollte ein Glas mit kochendem Wasser gegossen werden, dann infundieren für 8 Stunden.
  2. Morse. Um das Getränk vorzubereiten, benötigen Sie 200 g frische Beeren, 1 l Wasser, 4 EL. l. Zucker. Die Heidelbeerfrüchte müssen abgewischt werden, mit Wasser gegossen werden, kochen für 7 Minuten. Dann das Getränk aus der Hitze nehmen, filtrieren und Zucker hinzufügen. Trinken Sie Morse jeden Tag für 2 Tassen.

Von Durchfall und Verstopfung

Heidelbeere enthält viele Nährstoffe, die helfen, Magenbeschwerden zu normalisieren. Rezepte:

  1. Von Verstopfung. Beeren sind berühmt für ihre Fähigkeit, Schlacken zu entfernen und wirken als mildes Abführmittel, daher ist es besser, sie in frischer Form mit Verstopfung zu verwenden. Sie können das Problem loswerden, indem Sie 100 Gramm pro Tag essen.
  2. Von Durchfall. Ein ausgezeichnetes Mittel gegen Durchfall ist Blaubeergelee. Es kann aus 200 g Beeren, 200 g Zucker, 4 EL zubereitet werden. l. Stärke und 2, 5 Liter Wasser. Trinken Sie 3-4 mal täglich in kleinen Portionen Gelee.

Kontraindikationen

In einigen Fällen ist es nicht möglich, die Pflanze als Medikament zu verwenden. Kontraindikationen zu verwenden:

  • in Gegenwart von individueller Intoleranz gegenüber Pflanzenbestandteilen;
  • wenn beim Säugling eine Allergie während des Stillens auftritt;
  • mit Vorsicht bei der Behandlung von Leber und Bauchspeicheldrüse;
  • mit der gemeinsamen Verwendung von Medikamenten, die das Blut verdünnen (können Blutungen verursachen).

Nützliche Eigenschaften von Blaubeeren. Anwendung in der Volksmedizin.

Blaubeere ist eine Heilpflanze, ein Strauch ist kurz, bis zu 50 cm hoch und gehört zur Familie der Heidekrautgewächse. Die Frucht von Blau ist schwarz, mit einer leichten weißlichen wachsartigen Beschichtung, die Innenseite ist violett mit kleinen Samen, die 40 Stück erreichen. auf einer Beere, essbar, Geschmack süßlich adstringierend. Nützliche Eigenschaften der Heidelbeere haben ihre Verwendung für medizinische Zwecke bestimmt, verwenden Sie reife Beeren und Blätter.

Blütezeit ist Mai. Blueberry Sträucher sind ausgezeichnete Waben, die große Mengen an Nektar geben. Heidelbeer-Honig hat einen leichten, leicht rötlichen Farbton, ist aromatisch und besitzt medizinische Eigenschaften, die dieser Pflanze eigen sind.

Die Reifezeit ist abhängig von den klimatischen Bedingungen des Lebensraumes Ende Juni - Juli. Der Hauptort des Wachstums sind Kiefernwälder und sumpfige Gebiete. Blaubeeren sind in den nördlichen Regionen, in der mittleren Zone Russlands, in den meisten Teilen der Ukraine, Weißrussland, Sibirien, dem Ural und Teilen des Kaukasus verbreitet.

Blaubeeren ernten

Heidelbeeren sind frisch in der Sommersaison genutzt, von ihnen bereites Kompott, Fruchtgetränke, Gelee, Gelees, Marmeladen, Liköre, Wein, mit Zucker verrührt wird als nahrhaft und schmackhaft Füllungen für Knödel und süße Torten verwendet. Früchte sind zum Einfrieren sowie zum Trocknen und Trocknen geeignet. Die Früchte sollten in einem Ofen oder Trockner bei einer Temperatur von etwa 40 ° C getrocknet werden.

Geerntete Beeren verlieren einige ihrer heilenden Eigenschaften, bleiben jedoch ein ganz nützliches Additiv für Lebensmittel das ganze Jahr über. Getrocknete Beeren sollten in Leinensäcken gelagert werden, die an Stellen mit konstantem Tiefgang aufgehängt sind, da die Rohstoffe für Beerenmotten attraktiv sind. Haltbarkeit beträgt nicht mehr als 2 Jahre.

Blätter von Blaubeeren werden im Mai geerntet. Trocknen Sie im Schatten, unter Vordächern oder auf Dachböden, und verteilen Sie die Rohstoffe in einer dünnen Schicht auf saubere Leinwandstücke oder dickes Papier. In getrockneter Form behalten die Blätter ihre medizinischen Eigenschaften für bis zu anderthalb Jahre. Mit einem dicht schließenden Deckel an einem trockenen, dunklen Ort in Dosen oder Gläsern aufbewahren.

Nützliche Substanzen in Blaubeeren

Früchte enthalten eine kleine Menge an Fruchtsäuren, Ballaststoffe, Gerbstoffe, Flavonoide, Anthocyane, Tannine, Pektin, Zucker, Pantothensäure, ätherische Öle. Vitamin-Zusammensetzung der Heidelbeere wird durch Retinol, Ascorbinsäure, Tocopherol, Gruppe B, PP vertreten. Beeren enthalten folgende Mikro- und Makroelemente: Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Eisen, Calcium, Schwefel, Zink, Chrom. Es wird angenommen, dass die Anzahl der Mangan-Blaubeeren unter allen Beeren führt.

Das Blueberry Blatt gefunden Gerbstoffe, Zucker, Saponine, Arbutin, organische Säuren (Weinsäure, Oxalsäure, Apfelsäure, Essigsäure, etc.), Glykoside (neomirtillin) mineralische Bestandteile (Schwefel, Chlor, Jod, Zink, Phosphor, Calcium, Kalium, Natrium, Magnesium, Eisen usw.).

Nützliche Eigenschaften von Blaubeeren

Sowohl Blätter als auch Früchte haben sich in der Gerontologie und Ophthalmologie sowie in der Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen erfolgreich bewährt. Berry Brühe und Gelee Heidelbeeren helfen als Adstringens bei chronischen und akuten Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, von Durchfall begleitet, sowie Dyspepsie, Kolitis, Dysenterie, Enteritis, eine Bedingung, mit der Tätigkeit verbundenen faulig auftreten und fermentative Prozesse im Darm.

Zubereitungen auf der Basis von Blaubeeren haben eine kardiotonische, harntreibende und antiparasitäre Wirkung auf den Körper. Früchte sollten vorzugsweise in diätetische Nahrung für Zystitis und milde Formen von Diabetes aufgenommen werden. Vitamine A und C, und andere Antioxidantien, Gerbstoffe und Flavonoide in der Zusammensetzung von Blaubeeren sind unersetzlich bei Erkrankungen der Organe von: Linderung Myopie, Netzhautablösung Faser, Katarakt, Konjunktivitis, verminderte Dunkeladaptation.

Heidelbeere ist berühmt für seinen hohen Gehalt an Antioxidantien, die dem Körper helfen, oxidativen Stress effektiv zu widerstehen. Durch die Neutralisierung von freien Radikalen verlangsamt die Verwendung von Beeren den Alterungsprozess erheblich und verhindert wirksam schwere Krankheiten, vor allem Krebs, Atherosklerose, Schlaganfall, ischämische Herzerkrankungen und Herzinfarkt.

Die Bestandteile der Blaubeeren wirken auf zellulärer Ebene und regen Regenerationsprozesse an. Antioxidantien verbessern signifikant die Funktion der Großhirnrinde und aktivieren ihre Leistung. Biologisch aktive Substanzen von Früchten stärken die Durchblutung, reinigen das Blut, stärken die Gefäßwand.

Die Beeren haben antisorbutische Eigenschaften, sind nützlich bei der Hypovitaminose und sättigen den Körper mit nützlichen Nährstoff-Phytonährstoffen, die notwendig sind, um die Immunität zu erhöhen.

Brühen vorgeschriebenes Blueberry topisch für den Mund mit Gingivitis und Stomatitis Spülen sowie ein Bindemittel und in Geschwüren der Haut getrocknet, Akne, Furunkel, nonhealing Wunden.

Heidelbeerblätter zeigen die folgenden medizinischen Eigenschaften:

  • Choleretikum;
  • immunmodulierend;
  • zuckerreduzierend;
  • adstringierend;
  • regenerierend;
  • Wundheilung;
  • hämostatisch;
  • Reinigung;
  • schleimlösend;
  • Stärkungsmittel;
  • stärkend.

Tee aus trockenen Blättern hilft, die körpereigenen Abwehrkräfte in der Zeit der Infektionskrankheiten zu aktivieren und entlastet auch die Krämpfe der Hirngefäße, die Migräne heilen. Wasserauszüge aus Blättern werden bei dermatologischen Erkrankungen, entzündlichen Prozessen in den Gelenken, lang anhaltendem Husten, Nierenerkrankungen und Diabetes verschrieben.

Kontraindikationen

Die Verwendung einer großen Anzahl von Beeren (mehr als 0,5 kg pro Tag) kann Verstopfung verursachen. Zubereitungen auf der Basis von Blaubeeren sind verboten, wenn Oxalatsalze mit Urin isoliert werden (eine Krankheit, die Oxalaturie genannt wird). Mit Vorsicht sollten Sie frische Beeren für chronische Pankreatitis essen. Wegen der Anwesenheit von Heidelbeere in der Zusammensetzung der Oxalsäure, wird es nicht empfohlen, eine Urolithiasis in die Ernährung aufzunehmen.

Vielleicht die Manifestation von allergischen Reaktionen auf bestimmte Bestandteile von Beeren, sowie ihre individuelle Intoleranz. Denken Sie daran, dass Waldheidelbeeren die Fähigkeit besitzen, alle Stoffe aus der Umwelt zu akkumulieren, einschließlich Radionukliden, Schwermetallen und toxischen Substanzen. Daher ist die Verwendung von Beeren und Blättern nur möglich, wenn sie in einem ökologisch sauberen und sicheren Bereich gesammelt werden.

Rezepte der traditionellen Medizin, die auf Blaubeeren basieren

Trinken mit antioxidativen Eigenschaften. Gebe in einer Thermoskanne einen Esslöffel getrocknete Blaubeeren und einen Teelöffel reinen grünen Tees. Trinken Sie täglich als Tee und fügen Sie eine kleine Menge Waldhonig hinzu. Dieses Getränk verjüngt den Körper, erhöht die Immunität, entfernt Salze von Schwermetallen und Radionukliden.

Kalte Infusion. 10 g getrocknete Beeren gießen Sie ein Glas Quellwasser (kalt), bestehen Sie während der Nacht. Diese Menge des Getränks wird für 1 Tag berechnet. Trinken Sie kleine Schlucke 5-6 mal am Tag. Infusion ist wirksam bei Gastritis und Colitis.

Kasha aus Beeren wird bei Hauterkrankungen (Verbrennungen, Flechten, Ekzeme, entzündliche Prozesse) topisch angewendet. Tragen Sie die Zusammensetzung auf die betroffenen Stellen auf und decken Sie sie mit mehreren Gaze-Schichten ab. Die Kompresse sollte 1-2 mal am Tag gewechselt werden.

Infusion von frischen Beeren hilft bei Bluthochdruck. 3 EL. Löffel Früchte in einer Thermosflasche 0,5 Liter kochendes Wasser einweichen, bestehen Sie 8 Stunden, trinken Sie während des Tages anstelle von normalem Tee.

Heidelbeeren, gemahlen mit Zucker. Anteile für das Kochen: 1 kg Zucker wird für 1 kg Beeren genommen. Mischen Sie die Mischung in sterilisierte Gläser und lagern Sie sie in einem Keller oder Kühlschrank. Essen Sie 2 Esslöffel täglich. Löffel Blaubeeren mit dem Ziel, den Körper zu vitaminisieren, die Immunität zu verbessern und die Sehkraft zu verbessern.

Auskochen von Blättern mit Diabetes. Ein Esslöffel zerkleinertes trockenes Rohmaterial sollte in ein Glas heißes Wasser gegossen, mit einem Deckel abgedeckt und für etwa eine halbe Stunde auf ein Wasserbad gegossen werden, weitere 15 Minuten bestehen, abseihen und 50 ml dreimal täglich 2 Stunden nach dem Essen einnehmen.

Infusion von Blättern zur äußerlichen Anwendung. Ein Teelöffel trockener oder frischer Blätter gießt Tasse kochendem Wasser oder in einem heißen Ofen (Ofen) für eine halbe Stunde, Filter gewickelt setzen und verwenden Sie das Mundwasser mit Stomatitis, Halsschmerzen oder Behandlung bei Entzündungen der Haut.

Blaubeersprossen: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Heidelbeeren sind eine der wenigen Wildpflanzen, die nicht nur geschmackvolle und gesunde Beeren schätzen, sondern auch mit Blättern, die medizinische Eigenschaften haben. Dies ist ein verzweigter Strauch, der 40-50 cm hoch ist, mit dünnen ovalen, klein gezahnten Blättern. Blüten Blaubeere im Mai, und seine schwarze mit blau-blauen Blütenbeeren beginnen im Juli zu reifen und erfreuen uns bis zum Spätherbst. Das Heidelbeerdickicht findet man auf feuchten, sumpfigen Böden, halbdunklen Ebenen, in Fichten, Kiefern und Mischwäldern.

Eigenschaften

Blätter und Triebe werden während der Blütezeit (Mai-Juni), Beeren - von Juli bis August gesammelt. Schüsse trocknen vor direkter Sonneneinstrahlung und sorgen für freien Luftzutritt. Die Beeren werden frisch verwendet. Zur Lagerung werden sie getrocknet oder tiefgefroren. Getrocknete Triebe von Blaubeeren im Falle der Einhaltung aller Regeln der Ernte und Lagerung bis zu zwei Jahren verlieren nicht ihre Qualitäten.

Die Blätter und Sprosse sind eine große Anzahl von Tanninen und Vitamin C. eine wichtige biologische Rolle ihre nützlichen Eigenschaften bei der Bestimmung, Flavonoide (Quercetin), Glykoside (neomirtillin, mirtillin) und fenologlikozid Arbutin spielen.

In Blaubeeren, viele natürliche Zucker (Laktose, Fruktose), Pektin, organische Säuren, Spurenelemente, Vitamine (C, A, P-Gruppe), Gerbstoffe. Spielen eine bedeutende Rolle Anthocyan Glykoside, die viele in den Obstpflanzen und genug Blätter (mirtillin).

Eigenschaften

Die obigen Wirkstoffe verleihen Arzneimitteln aus Früchten und Blättern der Heidelbeere viele nützliche Eigenschaften:

  • adstringierend, Antifouling;
  • krampflösend;
  • entzündungshemmend, antiseptisch;
  • hämostatisch;
  • Choleretikum;
  • Diuretikum;
  • Normalisierung des Kohlenhydrat- und Salzstoffwechsels;
  • Stärkung der Kapillaren und Blutgefäße, Verbesserung des trophischen Gewebes;
  • vasodilatierend, kardiotonisch;
  • stärkend, immunstimulierend.

Biologische Substanzen der Heidelbeere sind in der Lage, das Wachstum und die Wirkung vieler Krankheitserreger zu unterdrücken, einschließlich derjenigen, die Krankheiten wie Ruhr, Typhus und Diphtherie verursachen. Zusätzlich wurden die Antitumoreigenschaften der Pflanze experimentell festgestellt.

Dies ermöglicht die erfolgreiche Verwendung von medizinischen Formen aus den Blättern und Beeren von Blaubeeren für viele Krankheiten.

Anwendung

In der offiziellen Medizin werden Infusionen von Blaubeersprossen verwendet, um milde Formen von Typ-2-Diabetes mellitus zu behandeln. Ihr langer Empfang wirkt sich positiv auf die Bauchspeicheldrüse aus und normalisiert den Blutzuckerspiegel. Diese Heidelbeere ist verpflichtet, Neo-Milizillin, von dem eine große Anzahl in der Pflanze enthalten ist, zu glycosidieren. Zur Behandlung von Trieben werden Blaubeeren sowohl einzeln als auch in Sammlungen mit anderen Pflanzen (Antimykotika "Arfazetin") verwendet.

In schweren Formen der Krankheit kann Phytotherapie mit Blaubeeren erfolgreich mit medizinischer Behandlung kombiniert werden. In einigen Fällen können Sie so die Medikamentendosis reduzieren, die der Patient benötigt.

Es ist kein Geheimnis, dass Diabetiker oft Sehprobleme haben. In diesem Fall sind die Blätter und Früchte der Blaubeeren sehr praktisch, da sie viele Anthocyane und Carotinoide enthalten. Diese Verbindungen reichern sich in der Netzhaut des Auges an, stärken die Kapillaren, reduzieren ihre Zerbrechlichkeit, die bei diabetischer Angiopathie auftritt. Sie reduzieren Ödeme und verbessern die Ernährung der Augapfelgewebe, unterdrücken die pathologischen Prozesse der Kataraktbildung. Dank dieser Substanzen wird die Bildung von lichtempfindlichem Pigment in der Netzhaut verstärkt und die Dämmerungssicht verbessert, die Ermüdung der Augen wird reduziert.

Jedoch können nicht nur Diabetiker für Blaubeeren nützlich sein. In der Volksmedizin werden Triebe und Beeren dieser Pflanze verwendet, um viele Krankheiten zu behandeln:

  • entzündliche Darmerkrankung (Enteritis, Enteritis), Ruhr, Durchfall (aufgrund der adstringierend und antimikrobielle Wirkung von Heidelbeeren schnell Durchfall, septische Prozesse stoppen, um den normalen Betrieb des Darms wiederherzustellen);
  • Magenerkrankungen mit reduzierter Säure;
  • Zystitis, entzündliche Prozesse in den Nieren (eine positive Wirkung in der Behandlung dieser Krankheiten ist aufgrund diuretischer, antiseptischer, entzündungshemmender und krampflösender Wirkung der Pflanze);
  • Gicht, Cholelithiasis und Urolithiasis;
  • Gebärmutterblutungen, Hämorrhoiden (Infusion von Sprossen entfernt Blutungen, Entzündungen, Schmerzen und Schwellungen);
  • Hautkrankheiten (Ekzeme, Pilzläsionen), Verbrennungen;
  • Pharyngitis, Stomatitis, Gingivitis;
  • Erkältungen, Erkrankungen der oberen Atemwege;
  • Anämie, Beriberi.

Wie benutzt man?

Aus den Trieben und Früchten bereiten Sie die Infusion vor. Die Anteile an Rohstoffen und Wasser für Infusionen sind je nach Erkrankung unterschiedlich, es können auch leichte Unterschiede in der Zubereitung auftreten.

Normalerweise wird die Infusion wie folgt vorbereitet. Ein Esslöffel der Rohstoffe (mit Spitze) sollte in einen Porzellan oder emaillierten Behälter gelegt werden, 200 ml kochendes Wasser gießen, bedecken und in eine Pfanne mit kochendem Wasser für 15 Minuten legen. 45 Minuten ziehen lassen, dann abseihen und die Rohstoffe auspressen. Bei Bedarf wird auf 200 ml abgekochtes Wasser aufgegossen. Die resultierende Lösung von Erwachsenen trinken 100 ml 3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Trinke die Medizin warm und schüttle sie vor der Einnahme.

Kinder werden von einem Arzt mit Blaubeeren behandelt, und die Dosierung ist für sie entsprechend niedriger als für Erwachsene: 10 bis 50 ml pro Empfang, abhängig vom Alter.

Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Beeren und Blaubeerblättern

Blaubeeren sind bläulich-schwarz, lecker und gesund, enthalten viele Vitamine und Elemente, die für den Körper notwendig sind. Heidelbeere wächst in Misch- und Kiefernwäldern, im Juli erscheinen Beeren.

Was ist nützlich für Blaubeeren für den Körper?

Heidelbeere hat antioxidative Eigenschaften, beeinflusst maligne Neoplasmen und lässt sie nicht entwickeln. Wenn Sie Beeren in einem sehr hohen Alter verwenden, können Sie eine gute Erinnerung behalten.

Eingeschlossen in die Zusammensetzung der Beeren Vitamine stärken die Immunität, so dass sie erfolgreich verwendet werden, um Erkältungen vorzubeugen. Heidelbeeren sind ein natürliches Antibiotikum, Beeren und Blatt-Infusionen werden zur Behandlung von Halskrankheiten mit Husten verwendet.

Abkochung und Saft aus Beeren werden verwendet, um Pathologien im Zusammenhang mit dem Verdauungssystem zu behandeln. Um Verstopfung zu behandeln, werden frische Beeren benötigt, um Durchfall zu behandeln, werden sie getrocknet.

Heidelbeere enthält Substanzen, die eine desinfizierende Wirkung auf den Magen haben. Dies verhindert das Auftreten von Zerfallsprozessen, verbessert die Zusammensetzung der Darmflora. Mit Hilfe von Blaubeeren ist es möglich, den Menstruationszyklus wiederherzustellen, die auf seiner Basis hergestellten Präparate können Krankheiten der Harnorgane erfolgreich bewältigen.

Bei Erkrankungen der Gelenke wirken Gallenblase, Leber, Blaubeeren entzündungshemmend. Es hilft, den Blutzuckerspiegel zu senken, die Arbeit der Organe bei Diabetes zu verbessern. Die Verwendung von Blaubeeren erhöht die Immunität, verhindert das Auftreten von Pathologien im Zusammenhang mit dem Herz-Kreislauf-System.

Antioxidantien beugen vorzeitiger Alterung vor, verbessern Stoffwechselprozesse, stärken das Nervensystem. Heidelbeere trägt zur Entfernung von Schadstoffen aus dem Körper bei, besonders wirksam im Verdauungstrakt.

Es kann das Sehvermögen nicht wiederherstellen, aber es stärkt die Netzhaut, verbessert die Ernährung, beschleunigt die Erneuerung. Es reduziert die Ermüdung der Augen, stärkt die Sehschärfe. Carotinoide stärken die Durchblutung des Auges, verbessern das Nachtsehen. Es ist besonders nützlich, Blaubeeren für Menschen zu konsumieren, deren Aktivitäten mit hohen visuellen Belastungen verbunden sind.

Enthalten in den Blaubeer-Antikoagulanzien verlangsamen Blutgerinnung. Der Saft von Beeren ist in der Lage, Erreger zu zerstören, die Ruhr und Typhus verursachen.

Heidelbeerblätter enthalten:

  • Carotinoide, die für die Bildung von Knochen, Zähnen notwendig sind;
  • Arbutin - Glykosid, das antiseptisch wirkt;
  • ätherisches Öl enthält Antioxidantien und essentielle Fettsäuren;
  • Vitamin C, das ein starkes Antioxidans ist;
  • Flavonoide haben eine milde diuretische Wirkung;
  • Triterpensäuren haben entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen;
  • Tannine wirken bakterizid und entzündungshemmend, beseitigen die schädlichen Wirkungen von Mikroorganismen.

Blätter werden häufig in der Behandlung von Hautkrankheiten verwendet.

Was ist nützlich für Beeren Moltebeere für die Gesundheit des Körpers, lesen Sie in diesem Artikel.

Ernährungs- und Kaloriengehalt

In 100 g Blaubeeren - 44 kcal. In 100 g Nährwert des Produkts (g):

Heileigenschaften von Blaubeeren

Volksrezepte aus Blaubeeren

Heidelbeeren sind eine der beliebtesten, schmackhaftesten und nützlichsten Waldbeeren. Voroniy-Auge oder Blaubeere, auch genannt Blaubeere, gehört der Familie der Moosbeeren an. Die Heidelbeere wächst in dichtem Dickicht vor allem in Kiefern- und Fichtenwäldern an flachen halbdunklen Stellen. Es ist im nördlichen Teil Russlands, in Sibirien, Weißrussland und der Ukraine weit verbreitet.

Der Stängel der Pflanze ist aufrecht, mit scharf borstigen Ästen. Blätter sind wechselständig, kurz gestielt, hellgrün, eiförmig.

Die Blüten der Heidelbeere sind klein, an kurzen Stielen hängend. Corolla globose-pitchcherlike, grünlich-rosa in der Farbe. Die Beeren sind saftig, schwarz, mit einer bläulichen Wachsschicht und einem rötlich-violetten Fruchtfleisch mit vielen kleinen Samen. Die Pflanze blüht im Mai, trägt Früchte von Juli bis September.

Behandlung mit Blaubeeren

Wenn Sie Gingivitis überholten.

Bei Gingivitis spülen Sie Ihren Mund mit Blaubeersaft, der adstringierend und entzündungshemmend wirkt. Sie können auch mit ätherischem Teebaumöl spülen.

5-10 Tropfen ätherisches Öl lösen sich in 1 Teelöffel Alkohol und dann in 0,5 Tassen warmem abgekochtem Wasser auf.

Blaubeeren helfen dem Darm

Bei chronischem Durchfall sind die folgenden Mittel wirksam.

■ 2 EL. Löffel von trockenen Blaubeeren mit 1 Glas Wasser füllen, aufkochen und 20 Minuten kochen lassen. Trinken Sie 0,5 Tassen 3 mal am Tag.

■ 4 Teelöffel getrocknete Blaubeerfrucht 1 Tasse Wasser bei Raumtemperatur gießen, bestehen Sie für 8 Stunden. Trinken Sie einen kleinen Schluck den ganzen Tag. 1 3 EL. Löffel trockene Beeren von Heidelbeeren mit 2 Gläser kaltem Wasser füllen, anzünden und 20 Minuten kochen lassen. Dann die Brühe in eine andere Pfanne streichen und die Beeren pürieren, erneut mit Wasser (1 Glas) gießen und kochen. Die neue Bouillon-Sorte, die die Rohstoffe gut auswringen und mit der ersten Brühe in die Pfanne gießen. Dann Zucker in die Flüssigkeit geben (nach Geschmack), zum Kochen bringen und die Kartoffelstärke in kaltes Wasser (2 Esslöffel trockene Stärke) geben. Getränke während des Tages trinken.

Blaubeere bei Hypothyreose

Wenn Hypothyreose nützlich ist, Infusion aus den Blättern von Blaubeeren zu verwenden.

3 EL. Löffel die Blätter von Blaubeeren 1 Liter kochendes Wasser gießen, in einem verschlossenen Behälter für 2 Stunden bestehen, belasten.

Nehmen Sie die Infusion vor den Mahlzeiten für 2 Esslöffel. Löffel 3-4 mal pro Tag für 3-4 Wochen, dann machen Sie eine Pause für 7-10 Tage.

Achten Sie in Ihrer Ernährung auf Produkte wie Meerkohl, Dill, Blaubeere und Persimmon.

Blaubeeren mit Schmerzen im Magen

Bei Magenschmerzen, Durchfall sowie bei Gebärmutterblutungen bereiten Sie die Infusion aus Blättern oder trockenen Beeren von Blaubeeren vor.

60 g Blätter der Blaubeere gießen 1 kochendes Wasser, bestehen Sie eine halbe Stunde. Das fertige Produkt wird während des Tages getrunken.

2 EL. Löffel aus trockenen Beeren Blaubeeren werden mit 2 Tassen kochendem Wasser gebraut, bestehen Sie für 2 Stunden. Nehmen Sie 0,25 Tassen 5-6 mal am Tag.

Blaubeeren für die Behandlung der chronischen Kolitis

1 EL. Löffel trockene Beeren Blaubeeren gießen 0,25 Tassen Wasser, zum Kochen bringen und 20 Minuten kochen lassen. Dann fügen Sie 0,25 Tassen Rotwein hinzu und kochen für weitere 10 Minuten. Fertig bedeutet 1 EL. Löffel 3 mal am Tag.

Blaubeeren mit Katarakten

Anstelle von Apotheken können Sie auch eigene Tropfen für die Augen vorbereiten, die bei Katarakten sehr wirksam sind.

0,5 Tassen trockene Blaubeeren mit 1: 1 Wasser füllen, den Deckel schließen, 10 Minuten ziehen lassen, dann den Saft in einen Emailbecher geben. Zum Kochen bringen und bei niedriger Hitze kochen, bis die Saftmenge auf ein Drittel reduziert ist. Cool und filtern.

Begraben Sie die Augen 2-3 mal pro Tag für 2 Tropfen (es kann ein brennendes Gefühl von Sekunden auf 10 geben). Der Verlauf der Behandlung - 15 Tage, dann 2 Tage Pause, und dann begraben 15 weitere Tage.

Für die Augen sind sehr nützliche Vitamin-Tees aus Früchten der Eberesche, Heckenrose, Schwarze Johannisbeere Beeren. Trinken Sie 0,5 Gläser 3-4 mal am Tag.

Augentropfen aus Blaubeere

Ich lese viel, und natürlich sind meine Augen sehr müde.

Für mich selbst fand ich folgendes Rezept: In einem Haufen gieße ich 20 ml kochendes Wasser und löste darin 1-2 g Honig (an der Spitze des Messers) auf. Nachdem diese Mischung abgekühlt ist, fügen Sie 4-5 Beeren von frischen oder gefrorenen Blaubeeren hinzu und drücken Sie sie direkt in die Schale. Die resultierende dunkelviolette Lösung wird einen Tropfen in meine Augen verdaut und fühlt sich sofort erleichtert: Die Klarheit des Bildes verbessert sich.

Wenn die Heillösung etwas steht, verfärbt sie sich, wird gräulich, verliert ihre reiche Färbung. Dies deutet darauf hin, dass die Anthocyane (die aktiven Inhaltsstoffe in den Beeren) zusammengebrochen sind und eine frische Lösung hergestellt werden muss.

Leider enthalten alle Vitamine für die Augen und alle Nahrungsergänzungsmittel nicht die notwendigen Anthocyane. Sie werden bei der Herstellung von Extrakten zerstört. Und bei meiner Anwendung fällt das Nötigste direkt auf die Schleimhäute, nährt und stärkt die geschwächte Sehkraft.

Wenn die Vision fällt.

Wiederherstellen Sie Ihre Augen werden so ein Rezept helfen: 1 EL. Spoon die Blätter von Blaubeeren mit 1 Tasse kochendem Wasser. Bestehen Sie darauf und trinken Sie 2 Gläser pro Tag. Dieses Mittel heilt Katarakte, Glaukom, verbessert die Durchblutung.

Zähmendes Sodbrennen mit Blaubeeren

Heidelbeeren sind weit verbreitet für Sodbrennen, da es Schleimstoffe enthält.

1 TL getrocknete Blätter der Heidelbeere pour 1 Tasse kochendes Wasser, geben Sie ein wenig brauen und trinken Sie tagsüber.

Sie können getrocknete Früchte (0,5 Liter Wasser pro 50 g Obst) mit kochendem Wasser brühen, für 8 Stunden bestehen und auch während des Tages einnehmen.

Wenn der Blutzucker fällt

Bei Diabetes profitieren die folgenden Werkzeuge mit Blaubeeren.

■ 5 EL. Löffel Heidelbeerblätter und 3 EL. Löffel Bohnenblätter pour 1 Liter Wasser, kochen bei schwacher Hitze für 2 Stunden, bis die Hälfte des ursprünglichen Volumens bleibt. Strain, cool und trinken 0,5 Tasse für 30 Minuten vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag für 3 Monate.

■ Mischen Sie b st. Löffel Heidelbeerblätter von 4 EL. Löffel Blätter von Wegerich, 4 EL. Esslöffel Brennnessel, 4 EL. Löffel mit Löwenzahnblättern.

1 EL. Löffel eine Mischung aus Kräutern 1 Tasse kochendes Wasser gießen, 2 Minuten kochen lassen, 10 Minuten ziehen lassen. Nehmen Sie ein Drittel des Glases 30 Minuten vor dem Essen ein.

■ Mischen Sie 5 EL. Löffel Blaubeeren von 3 EL. Löffel Bohnenblätter, 2 EL. Löffel der Wurzel der Aralia Manchu, 2 EL. Löffel Schachtelhalm Feld, 1,5 EL. Löffel Hagebutte, 2 EL. Löffel Johanniskraut und 4 EL. Löffel Kamille.

Eine Mischung aus Kräutern gießen Sie 2 Tassen heißes Wasser und erhitzen Sie auf einem Wasserbad für 15 Minuten. Bestehen Sie 40 Minuten. Dann abseihen und trinken 70 ml Brühe 3 mal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten für 30 Tage. Nach 2 Wochen wiederholen Sie den Kurs.

■ 1 EL. ein Löffel Heidelbeerblätter zusammen mit 1. EL. ein Löffel Bohnenblätter und 1 EL. Spoon die Wurzeln von Alant mit einem Glas kochendem Wasser, kochen für 15 Minuten. Bestehen Sie 45 Minuten, Belastung. Trinken Sie die Brühe 3-mal täglich vor den Mahlzeiten 1 Monat lang für eine dritte Tasse.

Blaubeeren als Heilmittel gegen Verbrennungen

Bei Verbrennungen, Geschwüren, Ekzemen, Ausschlägen auf der Haut von 100 g getrockneten Blaubeeren, gießen Sie 0,5 Liter kochendes Wasser, zum Kochen bringen und kochen, bis die Menge der Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist. Tragen Sie das fertige Produkt äußerlich in Form von Kompressen auf und wechseln Sie die Bandage alle 4-5 Stunden.

Wir behandeln Lungenentzündung mit Hilfe von Blaubeere

Um Lungenentzündung zu behandeln, gießen Sie 2 Teelöffel getrocknete Blaubeeren 1 Tasse steil kochendes Wasser und lassen Sie für 10 Minuten. Trinken Sie die Infusion warm 4 mal am Tag für eine halbe Tasse.

Wie man mit Enuresis fertig wird?

In letzter Zeit klagen sehr viele über Harninkontinenz bei Kindern - Enuresis. Meistens betrifft dieses unangenehme Leiden die Jungen: Sie entwickeln später die Fähigkeit, das Wasserlassen zu kontrollieren.

Beginnen Sie die Behandlung so schnell wie möglich. Die traditionelle Medizin bietet ein solches Rezept.

Mischen Sie frische oder getrocknete Blaubeeren mit Brombeeren (gleichmäßig). 1 EL. Löffel eine Mischung aus 1 Tasse kochendem Wasser. Bestehen Sie 1 Stunde. Ready-made bedeutet, ein Kind für 1 Glas pro Tag zu trinken.

Bringen Sie Ihrem Baby bei, das Wasserlassen zu kontrollieren. Hängen Sie einen Kalender über sein Bett und lassen Sie ihn die "trockenen" Tage notieren, und wenn sie 5 oder 10 getippt werden, belohnen Sie ihn mit irgendeinem Anreizpreis.

Schimpfen Sie nicht das Kind, schämen Sie sich nicht, und schlagen Sie noch mehr nicht.

Gib ihm keine Süßigkeiten, Früchte, kohlensäurehaltige Getränke am Nachmittag, da sie die Ausscheidung von Urin erhöhen.

Bevor Sie ins Bett gehen, legen Sie das Baby immer auf das Töpfchen.

Versuchen Sie, ihm 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen keinen Alkohol zu verabreichen.

Versuchen Sie, das Kind 3 Stunden nach dem Einschlafen zu wecken, aber stellen Sie sicher, dass er wirklich aufwacht.

Stellen Sie nachts einen Topf neben das Bett des Babys.

Lass das Nachtlicht an, wenn das Kind Angst vor der Dunkelheit hat.

Wenn der Stoffwechsel gestört ist.

Um den Stoffwechsel wiederherzustellen, 1-2 TL bestreut Blaubeeren gießen 1 Tasse kochendes Wasser, lassen Sie es brauen, belasten.

Trinken Sie als Tee, ohne zu dosieren, und fügen Sie Honig nach Geschmack hinzu.

Blaubeeren zur Behandlung von Urolithiasis

Wenn Urolithiasis ist gut, die folgenden Werkzeuge mit Blaubeeren zu verwenden.

1 EL. ein Esslöffel frische Blaubeeren 1 Tasse kochendes Wasser brühen, aufkochen und bei schwacher Hitze 15-20 Minuten kochen lassen. Cool, Belastung. Nehmen Sie ein unfreiwilliges Urinieren für ein Drittel eines Glases 3-4 mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Ein anderes Rezept. 2 TL trockene Blätter von Blaubeere gießen 1 Tasse kochendes Wasser, lassen Sie es für 30 Minuten brühen. Dann belasten und trinken 0,5 Tasse 3 mal am Tag.

Wie man das Wohlbefinden mit Diabetes mit Blaubeeren verbessert

Beim Diabetes mellitus wird das innere Milieu des Körpers aufgrund einer Stoffwechselstörung sehr sauer, und um den Verlauf der Krankheit zu erleichtern, ist es notwendig, alkalische Nahrungsmittel zu sich zu nehmen.

Frische Säfte aus Gemüse und Obst (bis zu 1 Liter pro Tag), rohes Gemüse und Obst, Milch, Selleriesaft und Luzerne, alkalisches Mineralwasser sind ideal. Wenn Diabetes empfohlen wird, Beeren und Zubereitungen aus den Blättern der schwarzen Johannisbeere, Brennnessel Gras, seine Blüten und Wurzeln zu verwenden. Brennnessel stärkt den Körper, erhöht die Immunität, verbessert die Bauchspeicheldrüse.

Wirksam in Diabetes und Maisöl, das viele Spurenelemente enthält, die den Stoffwechsel verbessern.

Ich möchte Rezepte vorschlagen, die bei der Behandlung von Diabetes mellitus verwendet werden.

■ Mischen Sie die Blätter der Heidelbeere mit dem Gras des Sturms (Ziegenbock) und den Blättern des Löwenzahns (alle 2 Esslöffel).

1 EL. Löffelmischung 1 EL gießen. kochendes wasser in einer thermoskanne, bestehen 3-5 stunden in einer thermoskanne, pass. Trinken Sie ein Drittel des Glases 3 mal am Tag für 20 Minuten vor dem Essen. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Wochen, dann gehen Sie zu einer anderen Sammlung.

■ 2 EL. Löffel die Blätter von Blaubeeren bestehen in 2 Tassen kochendem Wasser 3-4 Stunden, Belastung und nehmen 0,5 Tasse für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten 4 mal am Tag. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Wochen, dann gehen Sie zur nächsten Kollektion.

ACHTUNG! Zubereitungen mit Heidelbeerblättern beeinträchtigen die Leber, so dass Sie sie nicht missbrauchen können. Die Behandlung mit Blaubeeren ist wirksam, aber die Anwendung für mehr als einen Monat wird nicht empfohlen.

■ Heidelbeerblätter mit Hafergras, Leinsamen und Bohnenblättern mischen (alle gleich).

3 EL. Löffel kochen kochen 10 Minuten in 3 Tassen Wasser, lassen Sie für 20 Minuten. Während des Tages 6-8 mal 0,25 Tassen trinken und trinken. Der Behandlungsverlauf beträgt 30 Tage.

■ Heidelbeerblätter (2 Esslöffel) können mit Gras Manschetten (1 EL Löffel), Tricolor Gras (1 Esslöffel), Wacholder und Leinsamen (1 Esslöffel) gemischt werden.

1 EL. 1 Tasse kochendes Wasser, etwas brauen lassen und wie Tee 1 Glas 2-3 mal am Tag trinken.

■ Heidelbeerblätter mit 100 g Ziegengras mischen, Holunderblüten (50 g) und Mistelgras (30 g) zugeben. Gießen Sie 1 EL. Löffel Mischung 1 Glas kochendes Wasser, lassen Sie es brauen und trinken 1 Glas pro Tag 2-3 mal nach dem Essen.

■ Nehmen Sie Blaubeerblätter (100 g), kombinieren Sie diese mit Erdbeergras (60 g), Limettenblüten (40 g) und Königskerzenblüten (30 g). 1 EL. Löffel-Sammlung pour 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen und trinken 1 Glas nach dem Essen 2-3 mal am Tag.

Heilpflanzen mit einem therapeutischen Zweck für diese Krankheit sind seit langem verwendet worden, so dass die vorgeschlagenen Rezepte den Test der Zeit bestanden haben. Pflanzentherapie kann als Hilfsbehandlung für jede Form von Diabetes mellitus verwendet werden. Es verbessert die Immunität, normalisiert die Arbeit des Magen-Darm-Traktes, beseitigt Stagnation in der Leber und der Gallenblase und, was wichtig ist, reduziert den Bedarf an Insulin.

Um den Zuckerspiegel im Blut zu reduzieren, ist es nützlich, Preiselbeersaft für 1 EL zu trinken. Löffel 4-5 mal am Tag.

Für den normalen Betrieb der Bauchspeicheldrüse wird Zink benötigt, das die Grundlage für das Hormon Insulin bildet. Die reichsten an diesem Mikroelement sind Stachelbeeren, Hülsenfrüchte, Tierleber, Knoblauch, Zwiebeln, Karotten und rote Paprika.

Maske für das Gesicht der Blaubeere

Nehmen Sie frische Blaubeeren, pürieren Sie und mischen Sie mit saurer Sahne und Hafermehl. Haferflocken sind Mehl aus Hafer- oder Gerstenkörnern, die vorgedampft, getrocknet, frittiert, gereinigt und gegossen werden. Alle Zutaten müssen zu gleichen Teilen eingenommen werden. Beende die Maske für 10 Minuten. Dann spülen Sie es mit warmem Wasser ab. Dieses Verfahren ist besonders nützlich für schlaffe Haut.

Blaubeeren aus Krampfadern

Bei Krampfadern hilft die Infusion von Blaubeeren. Für seine Vorbereitung 1 EL. ein Löffel Blaubeeren sollte mit 1 Glas kochendem Wasser gebraut werden, einige Minuten ziehen lassen und 2 Gläser pro Tag trinken.

Als er Pankreatitis folterte.

Bei Pankreatitis sollten Sie eine schonende Diät und strenge Diät einhalten.

Bei Menschen sind die besten und erschwinglichen Mittel zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse sowie des gesamten Gastrointestinaltrakts frische Beeren von Heidelbeeren sowie Erdbeeren. Rural Medizinmänner versichern, dass, wenn jeden Tag 4-6 Gläser dieser frischen Beeren zu essen, Sie die Krankheit für 1 Sommersaison loswerden können.

Blaubeeren in Anämie und Verfall

Mit Anämie und einem Rückgang der Kraft nach der Krankheit bereiten Sie das nächste Getränk mit Blaubeeren vor.

Trockene Blaubeeren mit Hüften, schwarzen Johannisbeeren, schwarzen Holunder mischen, Oregano und Johanniskraut dazugeben (alles zu gleichen Teilen). Alle Komponenten müssen zuerst geschliffen werden. Die Fertigmischung sollte in einer Dose mit einem dicht schließenden Deckel an einem dunklen Ort aufbewahrt werden.

1 Teelöffel der Mischung mit 1 Teelöffel Schwarztee mischen, 0,5 Liter kochendes Wasser eingießen, 20 Minuten unter den Deckel stellen. Abgießen und in einer warmen Form für 0,5 Gläser 3-4 mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten trinken. Der Behandlungsverlauf soll den Zustand verbessern.

Salbe aus Rheuma von Blaubeere

Bei Rheuma, Gicht und Neuritis hilft "Salbe" aus Blaubeeren sehr. Frische Beeren kochen und zerstoßen in einem Mörser. Die resultierende Heilmasse wird auf die Problemzonen aufgetragen.

Blaubeeren für die Behandlung von Zahnschmerzen

Um Zahnweh loszuwerden, gießen Sie 100 g Blaubeerblüten 0,5 l Wasser, bringen Sie sie zum Kochen und kochen Sie, bis das Volumen um ein Drittel abnimmt. Dann abkühlen, abseihen und den erkrankten Zahn spülen.

Blaubeeren

Heidelbeeren oder Blaubeere gewöhnliche, Heidelbeeren mirtolistnaya (vom lateinischen Vaccіnium myrtіllus - niedrige Büsche), gehört zur Gattung Vaccinium, Heidekrautgewächse (frühe Gattung gehört zur Familie Preiselbeere). Der Name der Gattung kommt vom lateinischen vacca (Kuh) - in Verbindung mit der Verwendung von Blättern als Futter für Vieh. Myrtillus Artname - ein Diminutiv von myrtus - «Myrte“ dank skhozhestvu Pflanzen mit einer kleinen Myrte - südlichen immergrün Sträucher. Der Name auf Russisch - "Blaubeere" kommt von schwarzen Beeren und ihre Eigenschaften schwärzen Hände und Mund.

Heidelbeere ist ein niedrig bleibender Strauch mit einer Höhe von 10 bis 50 cm, Pflanzen mit einem kriechenden Rhizom geben ziemlich viele Seitentriebe. Die Stängel des Strauches sind zylindrisch, aufrecht, an der Basis - grau, im oberen Teil - grün. Blättchen klein, hellgrün, glatt, eiförmig, wechselständig, gerippt am Rand. Blumen sind grünlich-weiß oder rosa, Seerose, mit kurzen Stielen. Reife Heidelbeere ist eine schwarze Beere mit einer bläulichen Blüte. Das Fruchtfleisch ist dunkelviolett, es schmeckt säuerlich-süß, leicht adstringierend. Die Blütezeit ist Mai-Juni. Die Fruchtreifezeit ist Juni-August.

Der Lebensraum der Blaubeeren sind Nadel-Laubwälder mit mäßig feuchtem, sumpfigem Gelände. Sie wächst im Fernen Osten, Ost- und Westsibirien, in den gemäßigten und nördlichen Regionen Europas, Asiens und Nordamerikas, im europäischen Teil Russlands, im Westen der Ukraine, in den Karpaten. Für Gärtner und Gärtner ist es noch nicht gelungen, Waldbeeren zu "zähmen", so dass sie nur in der Wildnis gesammelt werden.

Beschaffung und Lagerung

Rohstoffe sind die Blätter und Beeren von Blaubeeren.

  • Die Blätter werden im Mai-Juni geerntet - der Blütezeit. Triebe mit Blättern, mit der Schere schneiden oder die Hände abreißen, werden in einer dünnen Schicht unter den Vordächern oder in suspendierter Form in einem gut belüfteten Raum getrocknet, wo die direkten Sonnenstrahlen nicht eindringen.

Getrocknete Blätter und Früchte sind in Papierkisten, Säcken oder Beuteln zu lagern. Haltbarkeit - bis zu zwei Jahren.

Vor dem Einfrieren werden die Beeren gründlich gewaschen, aus den Stielen sortiert, getrocknet und dann auf 600-700 Gramm in Säcken oder Behältern zum Einfrieren gelegt. Je schneller die Beeren einfrieren, desto mehr Vitamine und Mineralien bleiben in ihnen.

Blaubeeren in Form von Marmelade, Marmelade, Kompott, Gelee, Saft konservieren - mit Zugabe von Zucker und obligatorischer Pasteurisierung.

Anwendung im Alltag

Schneiden Sie den Boden der Rinde der Blaubeeren wird zum Bräunen und Färben der Haut in gelb und braun verwendet. Abkochung des Rindenfarbgarns. Aus dem Beerenkuchen (Zellstoff) werden Farbstoffe für die Färbung von Baumwollstoffen und Seide hergestellt. Bei einem bestimmten Verhältnis von Additiven werden rote, violette, blaue und grüne Farben erhalten.

Neben der Verwendung in Lebensmitteln in seiner rohen Form, als Kompott, Gelee, Saft, Sirup, Tinktur und so weiter., Heidelbeeren auch zur Herstellung von Weinen und Likören und ihre schöne Färbung in Magenta verwendet.

Heileigenschaften

  1. Blaubeeren sind ein echtes Nährstofflager. Und die medizinischen Eigenschaften sind sowohl Früchte als auch Blätter der Pflanze. In der modernen Medizin werden Extrakte aus Heidelbeeren, Beeren und Blattsprossen verwendet, üblicherweise in Form von trockenen standardisierten Extrakten, bei denen es sich um konzentrierte Extrakte aus Rohmaterialien handelt.
  2. Die Blätter und Beeren Buchsen hat einen hohen Gehalt an Tanninen Pyrocatechol-Gruppe (18-20%), Zucker (10%), organische Säuren - bis zu 7%, einschließlich Benzoe-, Zitronen-, Äpfel-, Bernstein-, Chinasäure, Oxalsäure, Milchsäure; Mineralstoffe: Kalium, Natrium, Magnesium, Calcium, Eisen, Schwefel, Phosphor, Chlor. Samen haben eine Öligkeit von bis zu 31%, Protein - bis zu 18%. In 100 g Blaubeeren enthält 44 kcal.
  3. Der Hauptvorteil von Heidelbeeren ist die Anwesenheit von Antioxidantien, die auf zellulärer Ebene die Bildung von Krebszellen verhindern. Zur Vorbeugung von bösartigen Tumoren wird empfohlen, oft frische Heidelbeeren zu verwenden.

Anwendung in der Volksmedizin

Frische Heidelbeeren in der Volksmedizin für Halsschmerzen, Magenverstimmung und Darmtätigkeit verwendet, zur Verbesserung der Vision, Augenentzündung, Gicht, Nierenerkrankungen und andere entzündliche Prozesse.

Früchte werden in Brühen und Tees als Diuretikum und adstringierend verwendet - für Anämie, Bettnässen, Sand in den Nieren.

Äußere Blaubeere wird für Ekzeme verwendet, die schwer zu heilen Wunden und Verbrennungen sind. Dazu werden die im Mörser vorgelagerten Beeren durch ein Sieb gewischt und auf einen wunden Punkt gelegt.

Infusion von Blaubeeren mit Anämie

2 Teelöffel Rohstoffe aus trockenen Beeren ein Glas mit kochendem Wasser gießen und nach 2 Stunden den ganzen Tag in gleichen Portionen filtern und trinken.

Brühe aus den Früchten der Blaubeeren für Durchfall, Ruhr, Sodbrennen, Entzündung der Schleimhäute des Magens

1 EL. trockene Rohstoffe aus Beeren, Bay 2 Tassen kochendem Wasser, in einem Wasserbad verdampfen Hälfte und Filter. Empfang in einem warmen Zustand vor den Mahlzeiten für ein Viertel eines Glases bis zu 4 mal am Tag.

Infusion von Blaubeeren mit Gastritis mit niedrigem Säuregehalt

3-4 Teelöffel trockenes zerkleinertes Rohmaterial aus Beeren, bag 2 Tassen kochendes Wasser, in einer Thermosflasche für 4-5 Stunden bestehen. Trinken Sie 4-5 mal täglich bis zu einer Mahlzeit ein Viertel Glas.

Heidelbeerblätter mit Hämorrhoiden

Für ein Verfahren, 1 TL gießen. Trockene Rohstoffe 100 g kochendes Wasser, darauf bestehen, abkühlen und als Einlauf 60-70 ml Infusion verwenden.

Auf den Hämorrhoidalknochen drängen Lotionen mit frischen Püree Beere.

Beeren von Blaubeeren mit Stomatitis

2 Teelöffel rohe, trockene Beeren gießen ein Glas mit kochendem Wasser und, nach 2 Stunden, Filter. Infusionen spülen den Mund aus. Mit dem gleichen Zweck können Sie frische Saftbeeren anwenden.

Auskochen von Blättern mit Weißen in gynäkologischer und geburtshilflicher Praxis

3 Esslöffel trockenen pulverisierten Rohstoff gießen 3 Tassen kochendem Wasser und, in einem Wasserbad für 15 Minuten kochen, durch mehrere Schichten Gaze. Die Lösung wird mehrmals täglich getaucht.

Infusion von Beeren mit Angina und Katarrh

1-2 Teelöffel getrocknete Beeren gießen 1 Tasse kochendes Wasser und, nach 15 Minuten, Filter. Nehmen Sie 3-4 mal täglich ein Drittel des Glases ein oder spülen Sie es aus.

Auskochen von Beeren mit Ekzemen, eitrigen Geschwüren, Verbrennungen

100 g frische Blaubeeren gießen 0,5 Liter Wasser und kochen nach dem Kochen zweimal auf. Nach dem Abkühlen auf Raumtemperatur als Umschläge auf die Wunde auftragen. Der Verband wird 3-4 mal täglich gewechselt.

Infusion von trockenen Blaubeerblättern mit Diabetes mellitus

1 EL. zerkleinerten Rohstoff gießen ein Glas mit kochendem Wasser. In einem verschlossenen Behälter vor dem Abkühlen bestehen. Nehmen Sie 1 / 2-1 Tasse Infusion dreimal am Tag. Es wird für leichte Formen der Krankheit empfohlen.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie