Bis heute sehr beliebt ist das Verfahren, wie Lymphdrainage-Massage. Was es ist, interessiert viele Menschen, die diese Technik erleben wollen. In der Tat ist diese Art von Massage aus einem Grund sehr beliebt. Mit ihr können Sie überschüssiges Gewicht, Cellulite loswerden und auch den Körper verjüngen und reinigen. In diesem Artikel erfahren Sie, für wen dieses Verfahren angezeigt und kontraindiziert ist, und wie es Ihrem Körper nützen kann.

Geschichte der Entwicklung dieses Verfahrens

Bevor Sie alle Merkmale eines solchen Verfahrens wie Lymphdrainage-Massage (was ist es, in diesem Artikel beschrieben) verstehen, ist es sinnvoll herauszufinden, wo die Wurzeln herkommen. In der modernen Welt bieten viele Schönheitssalons ihren Patienten an, diese Massage für kosmetische Zwecke zu versuchen, aber früher wurde dieses Verfahren nur verwendet, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen.

Es wurde Patienten empfohlen, die Ödeme des Halses und der Extremitäten erlitten haben, und dies deutet darauf hin, dass die Massage half, mit einem sehr engen Bereich von Problemen fertig zu werden. Jetzt wird diese Methode nicht nur zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit, sondern auch zur Normalisierung der Haut verwendet. Es ist sehr wichtig zu wissen, wie man eine Lymphdrainage-Massage macht, da die Qualifikation eines Spezialisten von der Wirkung des durchgeführten Verfahrens abhängt.

Anwendung in der Kosmetik

Viele Frauen sind mit den Problemen vertraut, die durch unsachgemäßen Blutfluss und das Vorhandensein von Schwellungen im Körper entstehen. Es sind diese Phänomene, die dazu führen, dass die Haut zu schlaff wird und vorzeitig zu altern beginnt. Es ist notwendig zu wissen, dass die Lymphdrainage-Massage ein solches Mittel ist, dass es einige Auswirkungen auf den Körper haben kann:

Reduzierung der Fettdepots sowie Beseitigung der "Orangenhaut".

Wiederherstellung einer gesunden natürlichen Farbe der Epidermis.

Erholung regenerativer Prozesse im Körper.

Lymphdrainage-Massage für medizinische Zwecke

Wie Sie wissen, tritt Cellulitis als Folge von unsachgemäßer Durchblutung sowie der Schlaffheit des Muskelgewebes auf. Um solche Defekte zu beseitigen, empfehlen Experten dieses Verfahren zu verwenden. Neben der kosmetischen Wirkung hat es eine allgemeine gesundheitliche Wirkung auf den Körper. Der Verlauf der Massage kann die Immunität verbessern und den emotionalen Zustand verbessern. Schließlich wird während des Eingriffs eine große Menge an Endorphinen in das Blut freigesetzt. Auch entspannt das Verfahren die angespannten Muskeln und stärkt die Gefäße, was eine gute Vorbeugung von Krampfadern ist. Darüber hinaus wird der Blutfluss normalisiert und überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper ausgeschieden.

Der Techniker der Massage kann von einem guten Spezialisten ausgewählt werden, der von den individuellen Eigenschaften Ihres Körpers sowie den zugewiesenen Aufgaben geleitet wird.

Die Technik dieses Verfahrens

Mehrere Methoden können verwendet werden, wie eine Lymphdrainage-Massage. Dass Sie dies in allen Details einem qualifizierten Fachmann mitteilen können. Es gibt mehrere Methoden für diese Methode. Seine Definition in Ihrem Fall hängt von den einzelnen Indikatoren Ihrer Gesundheit ab. Im Schönheitssalon können Sie eine manuelle und eine Hardware-Massage anbieten. Betrachten wir die Eigenschaften von jedem von ihnen.

Merkmale der manuellen Massage

Lymphdrainage-Massage des Bauches und anderer Körperteile sollte in einer Klinik oder einem Schönheitssalon von einem erfahrenen Masseur durchgeführt werden. Abhängig von dem Ziel, das Sie erreichen möchten, wählt ein Spezialist die Massagetechnik. Es kann oberflächlich, tief und innerlich sein.

Oberflächliche Handmassage kann die natürlichen Prozesse in der Epidermis anregen und kleine Blutgefäße freisetzen. Ein tiefer Aufprall kann das Ausströmen überschüssiger Flüssigkeit aus den inneren Organen sicherstellen. Eine solche Massage wird durch starkes Drücken der Finger auf die Blutgefäße durchgeführt. Aber mit der internen direkten Wirkung des Arztes wird mit den Lymphknoten selbst arbeiten. Die Technik der inneren Massage sollte nur von einem erfahrenen qualifizierten Klinikpersonal angewendet werden.

Während der manuellen Massage wird der Arzt in der Lage sein, die Druckkraft auf verschiedene Teile Ihres Körpers zu kontrollieren, daher wird jeder Teil des Körpers auf eine besondere Art und Weise ausgearbeitet. Um die maximale Wirkung zu erzielen, kann der Masseur Massageöl, Creme oder ein spezielles Gel verwenden.

Methoden zur Durchführung einer Hardware-Massage

Im Schönheitssalon können Sie verschiedene Arten von Hardware-Lymphdrainage-Massage angeboten werden. Achten Sie auf solche von ihnen:

Anti-Cellulite-Massage mit Vakuumtechnologien;

Je nach Zustand des Patienten sowie den ihm übertragenen Aufgaben wird die Art der Massage gewählt. Lassen Sie uns jeden einzelnen im Detail betrachten.

Was ist Pressotherapie?

Dieses Vorgehen stellt eine besondere Wirkung auf den Körper des Patienten dar. Diese Art von Massage kann nur in einem Massageraum mit spezieller Ausrüstung durchgeführt werden. Eine ähnliche Massage ist indiziert für Patienten, die im Bereich von Gaunern, Hüften und Beinen abnehmen möchten. Sie werden einen speziellen Anzug tragen, der alle Bereiche Ihres Körpers straff bedeckt. Bitte beachten Sie, dass dieses Verfahren nicht für Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen durchgeführt werden kann. Deshalb, wenn der Kosmetiker Sie über die Existenz solcher Beschwerden fragt, geben Sie es ehrlich zu, und er wird Ihnen anbieten, ein anderes Verfahren durchzuführen.

Durchführung einer Anti-Cellulite-Massage mit Vakuumtechnologien

Vakuum hat eine sehr gute kosmetische Wirkung für diejenigen, die Cellulite loswerden und eine glatte und glatte Haut ohne Schlaffheit bekommen wollen. Bei dieser Art der Massage werden Vakua an den Problemzonen des Körpers des Patienten angebracht, in denen der Druck durch spezielle Geräte gesenkt wird. Während der Operation des Vakuums verlässt die überschüssige Flüssigkeit die Oberfläche der Haut, was den Zustand der Epidermis verbessert.

Gibt es Kontraindikationen für das Verfahren?

In der Tat, sogar ein so nützliches Verfahren wie Massage kann ernsthafte gesundheitliche Probleme bringen, wenn nicht alle Regeln für sein Verhalten einhalten. Vor allem sollten Sie auf eine Reihe von Fällen achten, wenn es besser ist, die Lymphdrainage zu verweigern.

Also, Ärzte verbieten, Massage in solchen Fällen anzuwenden:

Es ist nicht möglich, Lymphdrainage-Massage bei schwangeren und stillenden Frauen sowie bei Kindern ohne spezielle ärztliche Empfehlungen durchzuführen;

geben Sie das Verfahren auf, wenn Sie eine Pathologie wie Thrombose gesehen haben;

auf der Haut, die betroffen ist, gibt es Verbrennungen oder entzündliche Prozesse;

der Patient leidet an neurologischen Beschwerden;

Achten Sie auch darauf, den Arzt über das Vorhandensein von gutartigen und bösartigen Läsionen in den behandelten Bereichen zu informieren.

Home Lymphdrainage-Massage

Erwarten Sie nicht, dass Sie dieses Verfahren zu Hause anwenden, Sie können genau das gleiche Ergebnis wie im Schönheitssalon erhalten. Wenn Sie jedoch die richtige Technik beherrschen, können Sie sich darauf verlassen, dass die Zellen Ihres Körpers aktiv mit der Arbeit beginnen, und der allgemeine Gesundheitszustand wird sich deutlich verbessern.

Bereiten Sie sich darauf vor, dass Sie für eine solche Massage stark genug Hände haben müssen, so dass Sie zunächst schwer sind. Aber im Laufe der Zeit werden Sie trainieren, und Sie werden es mit Leichtigkeit und Vergnügen tun. Also, empfehlen Experten, dass ein paar Tage vor Beginn des Verfahrens beginnen, zwei Liter Wasser pro Tag zu trinken. Dies beschleunigt den gesamten Stoffwechsel und bereitet Ihren Körper auf die Massage vor.

Lymphdrainage-Massage zu Hause: Technik

Nehmen Sie zuerst eine bequeme Position ein. Es ist am besten, dies durch Sitzen oder Liegen zu tun. Beginnen Sie mit Bewegungen von der Innenseite des Oberschenkels. Beginnen Sie, die Haut in der Nähe der Knie zu streicheln und langsam zu den Leistenmuskeln aufzusteigen. Machen Sie sieben Schläge, erhöhen Sie die Kraft des Drückens, und dann sieben, im Gegenteil, reduzieren Sie es. In ähnlicher Weise massieren Sie die innere Oberfläche der Waden.

Es ist sehr wichtig, Lymphdrainage-Massage auf der inneren Oberfläche der Beine zu tun. Ein solches Verfahren können Sie auch ohne besondere Ausbildung zu Hause durchführen.

Durchführen eines Verfahrens für eine Person zu Hause

Lymphdrainage Gesichtsmassage zu Hause ist nicht schwer. Diese Methode dauert ungefähr fünfzehn Minuten. Bei regelmäßiger Bewegung werden Sie bemerken, wie sich die Hautfarbe verbessert, und sie wird frischer und elastischer. Die Technik der Lymphdrainage Gesichtsmassage umfasst mehrere Phasen.

Vor allem wird die Stirn massiert. Legen Sie die Fingerspitzen in die Mitte Ihrer Stirn und streichen Sie mit Schlägen zu Ihren Schläfen. Zuerst sollten Ihre Bewegungen sehr hell sein, danach kann die Intensität etwas erhöht werden. Ferner wird Lymphdrainage-Augenmassage durchgeführt. Legen Sie die Polster der Zeigefinger auf die Nase, und drücken Sie sie leicht, bewegen Sie sie entlang des oberen Teils der Augenhöhle. Schieben Sie Ihre Finger zum Tempel, dann beginnen Sie sanft die Haut über Ihre Augen zu massieren. Jetzt müssen wir uns im Gegenteil vom Feld des Tempels bewegen. Legen Sie Ihre Finger über die Augenbrauen und bewegen Sie sich in einer kreisförmigen Bewegung auf den Nasenrücken.

Machen Sie zu Hause eine Lymphdrainage-Gesichtsmassage, vergessen Sie nicht, Ihren Wangen genügend Aufmerksamkeit zu schenken. Legen Sie zuerst Ihre Finger in die Mitte des Kinns und zeichnen Sie sie, bis der Kiefer beginnt. Jetzt legen Sie Ihre Finger auf die Ecken Ihrer Lippen und zeichnen Sie in den Bereich Ihrer Ohren. Die Wangenmassage sollte immer mit einer Linie von der Oberlippe zu den Schläfen enden.

Dann gehe zur Nasolabialfalte. Legen Sie Ihre Finger direkt darauf und machen Sie ein paar Fingerzeig.

Und schließlich massieren Sie Ihr Kinn. Daumen und Zeigefinger legen in die Mitte des Kinns und führen sie zu den Ohren.

Wichtige Nuancen

Lymphdrainage Japanische Gesichtsmassage wird am besten durchgeführt, nachdem Ihre Haut gedämpft wurde. Dank dessen werden sich alle Gefäße und Kapillaren im Gesicht ausdehnen. Bei der Gesichtsmassage auf keinen Fall starken Druck ausüben. Schließlich kann dies zu sehr ernsten Komplikationen führen.

Wann sollte das Verfahren abgebrochen werden?

Sehr nützlich ist das Verfahren, zB Lymphdrainage Gesichtsmassage zu Hause. Die Technik seiner Implementierung ist nicht schwierig, so dass jeder in der Lage sein wird, es zu meistern. Es sollte jedoch bedacht werden, dass es in einigen Fällen am besten ist, das Verfahren aufzugeben. Andernfalls können Sie Ihre Gesundheit ernsthaft schädigen.

Also, Verzögerung mit Lymphdrainage-Massage des Gesichts, wenn:

auf Ihrer Haut gibt es mechanische Verletzungen, Entzündungen und Pusteln;

Außerdem sollte das Verfahren bei allergischen Reaktionen auf der Haut abgebrochen werden;

Es ist unmöglich, in einem akuten aktiven Stadium von Herpes zu massieren;

bei Erkrankungen der Gesichtsnerven oder bei Erkrankungen des Blutes;

auch ist es notwendig, das Vorhandensein von onkologischen Beschwerden zu berücksichtigen.

Schlussfolgerungen

Die Lymphdrainage-Massage ist ein sehr effektives Verfahren, das die allgemeine Gesundheit verbessert, das Immunsystem stärkt, überschüssiges Fett und Cellulite beseitigt, den Hautzustand verbessert und auch für gute Laune sorgt. Sehr oft wird dieses Verfahren Frauen gezeigt, die Übergewicht und Cellulite haben, aber es gibt auch eine sehr gute Gesundheit für den ganzen Körper. Bevor Sie eine solche Massage durchführen, wenden Sie sich bitte an einen Spezialisten. Je nach Gesundheitszustand und Ihren Zielen bietet er die für Sie am besten geeignete Form der Lymphdrainage. Teilen Sie dem Arzt unbedingt Ihre Krankheiten mit, da dies eine entscheidende Rolle bei der Notwendigkeit des Verfahrens spielen wird.

Lymphdrainage Gesichtsmassage zu Hause ist sehr einfach. Zuvor sollten Sie sich jedoch an einen Spezialisten wenden und alle Informationen zur Ausführungstechnik lernen. Und bald werden Sie einen positiven Effekt sehen.

Erwarten Sie kein gutes Ergebnis nach einem Eingriff. In der Regel empfehlen Experten, dass Sie zehn bis vierzehn Prozeduren mit einem Intervall von mehreren Tagen nehmen, um den maximalen Effekt zu erzielen. Sei gesund und pass auf dich auf.

Lymphdrainage-Massage - Kontraindikationen und Indikationen

Lymphonodesen sind verantwortlich für den Abfluss von Flüssigkeit und die Beseitigung von Toxinen. Wenn der Lymphfluss gestört ist, Schwellungen des Gesichts und der Beine auftreten, ist Intoxikation möglich. Beseitigt das Problem der Massage. Lassen Sie uns über die Indikationen und Kontraindikationen der Lymphdrainage-Massage sprechen, über die Vorteile des Verfahrens.

Was ist Lymphdrainage-Massage?

Viele Kosmetiksalons bieten eine Massage, die den Lymphfluss normalisiert. Der Service ist aufgrund der hohen Effizienz gefragt. Der Körper wird von Schadstoffen gereinigt und verjüngt. Wir werden verstehen, dass dies eine Lymphdrainage-Massage ist, in welchen Fällen das Verfahren gezeigt wird, und auch wenn es besser ist, Sitzungen abzulehnen.

Probleme mit dem Lymphfluss können durch Mangelernährung, ständigen Stress, andere Faktoren, die sich negativ auf den Körper auswirken, entstehen. Eine spezielle Massagetechnik zielt darauf ab, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen und giftige Substanzen zu entfernen. Durch die Reinigung wird der Lymphfluss normalisiert, das Gewebe erhält die notwendige Nahrung mit der notwendigen Menge an Sauerstoff. Dies sind die Hauptgründe, warum Sie eine Lymphdrainage-Massage benötigen.

Techniken zur Durchführung des Verfahrens können manuelle oder Hardware sein. Alle Massagebewegungen werden entlang der Lymphdrainage durchgeführt. Die Hauptbewegungen während des Vorgangs sind Schläge mit Druck.

Wann wird das Verfahren durchgeführt?

Indikationen für die Lymphdrainage sind folgende Faktoren:

  • Ödeme in den Gliedmaßen und im Gesicht;
  • Übergewicht;
  • Cellulite;
  • Prellungen, dunkle Ringe unter den Augen;
  • Probleme mit Stoffwechselvorgängen im Körper;
  • Fehlfunktionen im Immunsystem;
  • Probleme mit dem Blutfluss;
  • Dehnungsstreifen am Körper, links nach der Operation;
  • Muskelspannung;
  • Kopfschmerzen verursacht durch nervöse Störungen;
  • Altersveränderungen in der Haut;
  • Akne;
  • Falten;
  • allgemeine Körperermüdung.

Neben diesen Faktoren gibt es einen Hauptgrund für die Notwendigkeit einer Lymphdrainage-Massage. Bei einer Verletzung der Blutversorgung der inneren Organe ist eine Vielzahl von Massagesitzungen indiziert. Das Verfahren kann zum Zwecke der Prävention oder als Teil einer komplexen Therapie bei der Behandlung einer mit Lymphknoten verbundenen Krankheit durchgeführt werden.

Kontraindikationen und mögliche Konsequenzen

Trotz des offensichtlichen Vorteils der Lymphdrainage-Massage sind Sitzungen in einigen Fällen kontraindiziert. Vor allem muss das Verfahren nur unter den Bedingungen des Schönheitssalons durchgeführt werden. Sie können Ihren Körper keiner Gefahr aussetzen und selbst Sitzungen ohne spezielle Fähigkeiten durchführen.

Der Spezialist sollte nicht nur wissen, wie man die Massage durchführt, sondern auch die Informationen über alle mit den Lymphknoten verbundenen Krankheiten kennen.

Die wichtigsten Kontraindikationen für die Lymphdrainage sind folgende:

  • Thrombophlebitis, die in akuter Form verläuft;
  • vaskuläre Pathologien;
  • entzündliche Prozesse in den Lymphknoten;
  • maligne Neoplasmen;
  • Probleme mit der Schilddrüse;
  • Nierenpathologien;
  • Verletzung des Herzmuskels;
  • Pflege des Kindes mit anschließendem Stillen;
  • katarrhalische Erkrankungen begleitet von Fieber und Fieber;
  • Diabetes mellitus;
  • Krankheiten der Haut verschiedener Arten;
  • Herpes;
  • während der Menstruation;
  • Zerbrechlichkeit der Blutgefäße.

Wenn Sie die Verbotsfaktoren ignorieren, können die Folgen der Lymphdrainage-Massage negativ sein. Wenn die Massagebewegungen nicht richtig durchgeführt werden, können schmerzhafte Empfindungen auftreten, und Ödeme werden zunehmen. Als Folge des unangenehmen Zustands kann man den gegenteiligen Effekt von dem Verfahren erhalten. Der Spezialist sollte den allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten während der Sitzung überwachen und bei einer negativen Reaktion sofort die Massage-Manipulation beenden.

Die Wirkung der Massage

Bevor Sie sich für das Verfahren zur Normalisierung des Lymphflusses anmelden, ist es wünschenswert, eine Vorstellung davon zu haben, was Lymphdrainage-Massage gibt.

Bei korrekter Ausführung ergibt das Verfahren den folgenden Effekt:

  • aufgrund der Beseitigung von Schwellungen, verlassen Fettdepots, was bedeutet, dass das Gewicht abnimmt;
  • Kopfschmerzen verschwinden;
  • die Haut wird elastisch, eine gesunde Farbe, Unregelmäßigkeiten werden beseitigt;
  • metabolische Prozesse in Geweben sind normalisiert;
  • müde fühlen;
  • bringt gute Laune zurück, verbessert das allgemeine Wohlbefinden;
  • bestimmte Bereiche des Körpers werden korrigiert.

Lymphdrainage-Massage ist ein Vorteil für den gesamten Organismus. Richtig durchgeführte Sitzungen unterbrechen strukturelle Veränderungen in Geweben, die mit dem Alter auftreten. Um das gewünschte Ergebnis zu erhalten, müssen Sie den gesamten Ablauf des Verfahrens abschließen. Die übliche Kursdauer beträgt 10 oder 12 Sitzungen. Ein weiterer Vorteil der manuellen Lymphdrainage-Massage kann erreicht werden, wenn der Kurs in Verbindung mit anderen Reinigungsverfahren durchgeführt wird.

Arten von Lymphdrainage-Sitzungen

Massage zur Verbesserung der Lymphfluss kann an verschiedenen Teilen des Körpers durchgeführt werden. Die Klassifizierung des Verfahrens hängt von der zu behandelnden Fläche ab. Probleme mit dem Abfluss von Lymphe können auf den unteren Gliedmaßen, auf dem Gesicht, besonders auf dem Bereich unter den Augen sein. Bei Bedarf wird der ganze Körper besonderen Massagebewegungen unterzogen.

Lassen Sie uns im Detail jede Art von Massage betrachten, die den Lymphfluss verbessert.

Fußmassage

Die Verletzung des Lymphflusses in den unteren Extremitäten kann mit häufigen Stresssituationen und geringer Mobilität verbunden sein. Probleme mit dem Abfluss von Lymphe treten oft auf dem Hintergrund von schlechten Gewohnheiten auf, aufgrund von unbequemem und minderwertigem Schuhwerk. Eine Fußmassage, die den Lymphfluss verbessert, wird gesunden Menschen zu präventiven Zwecken empfohlen.

Wie jede Art von Verfahren hat Lymphdrainage Fußmassage seine eigenen Indikationen und Kontraindikationen für die Leistung. Im Gegensatz zu anderen Varianten des Verfahrens können Sie Ihre Beine selbst massieren. Das Verfahren hat folgenden Effekt:

  • lindert Muskelverspannungen;
  • beseitigt Schwellungen;
  • lindert Schmerzen im Unterschenkel;
  • lindert Gefäßkrämpfe;
  • Entfernt Trockenheit der Haut;
  • Zeigt überschüssige Flüssigkeit an. Als Folge davon verschwinden die Fettdepots, die Tuberositas der Haut verschwindet;
  • strafft die Muskeln.

Was den Nutzen und Schaden der Lymphdrainage-Massage der Beine betrifft, normalisiert das Verfahren den Lymphfluss, wenn es keine Kontraindikation für seine Leistung gibt. Bei dermatologischen Problemen mit der Haut, onkologischen Tumoren, bei Diabetes mellitus ist die Technik verboten.

Die Massagetechnik für die unteren Extremitäten kann tief und flach sein. Die Oberflächentechnik wird mit leichten Massagegriffen durchgeführt und zielt darauf ab, die Funktionen kleiner Gefäße wiederherzustellen.

Die Technik der Tiefenmassage erfasst das Gewebe auf einer tieferen Ebene und fördert so den Blutfluss. Die Technik ermöglicht es Ihnen, überschüssiges Fett auf dem femoralen Teil mit dem Gesäß loszuwerden.

Zu Hause wird Massage wie folgt durchgeführt:

  1. Zunächst wird der Problembereich durch einfache Massagemanipulationen aufgeheizt;
  2. die nächsten 20 Minuten bewegt sich die Massage in Richtung von der Wade, dann zum Schienbein und zum femoralen Teil jeder Extremität.

Wichtig: beginnt und endet mit Lymphdrainage-Massage streicheln, Aufwärmbewegungen. Vor und nach der Sitzung muss man unter der Kontrastdusche stehen.

In den Salons üben Sie die Lymphdrainage der unteren Extremitäten. Dies ist ein Vakuumverfahren, bei dem Elektroden oder spezielle Hosen verwendet werden, um auf Problembereiche zeigen zu können.

Lymphdrainage des Gesichts

Überlegen Sie Kontraindikationen und Indikationen für eine Lymphdrainage-Gesichtsmassage. Das Verfahren wird durchgeführt, um die Elastizität der Haut zu erhalten, und wird mit den folgenden Problemen angezeigt:

  • Prellungen, Schwellungen in Form von Taschen unter den Augen;
  • die ausgehende Gesichtskontur;
  • Doppelkinn Präsenz;
  • Rötung der Haut und Akne;
  • oberflächliche Falten;
  • ausgeprägte Falte zwischen Nase und Lippen;
  • zu trocken oder, umgekehrt, eine dicke Haut.

Kontraindikationen umfassen die folgenden Situationen:

  • dicht an der Oberfläche der Haut kleine Gefäße;
  • dermatologische Hautprobleme des Gesichts;
  • jede Beschädigung der Haut;
  • infektiöse Pathologien.

Die Lymphdrainage des Gesichts wird von den Fingerkuppen durchgeführt. In Richtung des Verlaufs des Lymphflusses das Gesicht bearbeiten, dabei folgende Bewegungen ausführen:

  1. Die Stirnregion wird mit den Fingern in einer geschlossenen Position mit Strichen massiert. Es ist notwendig, sich vom Zentrum zum temporalen Bereich zu bewegen;
  2. vom Nasenrücken aus muss man zu den unteren Augenlidern gehen, dann zu den Schläfen;
  3. Augenlider werden von innen bis zu den Schläfen massiert;
  4. mit den Zeigefingern werden die Nasenflügel massiert, mit dem Übergang von unten zu den Seiten des Kiefers;
  5. Gesichtsmassage endet mit Schlaganfällen, beginnend am Kinn und endend mit dem Hals.

Besondere Aufmerksamkeit während der Lymphdrainage wird dem Halsbereich mit dem Dekolleté gewidmet. Folgende Manipulationen werden durchgeführt:

  1. die Handflächen liegen hinter dem Nacken, tiefer als die Ohren. Führen Sie Massage-Manipulationen durch, beginnend im oberen Bereich des Halses und endend mit dem unteren, im Bereich der beginnenden Wirbel;
  2. Durch sorgfältige Berührungen werden die Bereiche hinter den Ohren, in der Mitte des Halses und an der Basis behandelt.

Lymphdrainage Körpermassage

Es gibt Kontraindikationen und Indikationen für die Lymphdrainage des Körpers. Massagegeräte wirken allgemein stärkend auf den Körper, normalisieren den Blutfluss.

Lymphdrainagetechnik für den Körper ist in den folgenden Fällen angezeigt:

  • Probleme mit der Verdauung;
  • Störungen in den Austauschprozessen;
  • Verletzung des Lymphflusses;
  • Schlaflosigkeit;
  • chronische Müdigkeit;
  • allgemeine Verschlechterung der Gesundheit, einhergehend mit einem Rückgang der Effizienz;
  • ungesunde Erscheinung. Dies sind Blutergüsse und Schwellungen des Gesichts, blasse Haut mit einem grauen Farbton, häufige Kopfschmerzen. Dieser Zustand weist auf eine mögliche allgemeine Vergiftung des Körpers hin, die durch eine Verletzung des Lymphabflusses verursacht wird.

Sie können nicht mit folgenden Problemen massieren:

  • mit entzündeten Lymphknoten;
  • Pathologie des Herzens;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • chronische Entzündung der Haut;
  • Bei Infektionskrankheiten mit fieberhaften Zuständen;
  • Pathologie des Magens, der Nieren und der Leber.

Lymphdrainage des Körpers wird einmal pro Woche durchgeführt. Das Verfahren wird in Etappen durchgeführt und läuft wie folgt ab:

  1. der Thorax wird zuerst behandelt, wenn der Patient auf dem Rücken liegt. Manipulation der Handflächen gehen von der Mitte der Brust zu den Achselhöhlen, dann in die entgegengesetzte Richtung;
  2. massierter Interkostalraum von unten und oben;
  3. Streichen Sie mit geschlossenen Fingern entlang der Brust nach oben.

Weiter wird der Bauch massiert:

  1. Streicheln und Reiben in einem Kreis auf dem Bauch;
  2. gehe vom Nabel aus, gehe zu den Seitenabschnitten im Uhrzeigersinn;
  3. Am Ende wird das Klopfen auf der gesamten Oberfläche des Abdomens durchgeführt.

Lymphdrainage des Bauches entfernt Fettablagerungen, strafft Muskelgewebe.

Der Rücken wird so behandelt:

  1. die Haut wird durch kräftige Striche erwärmt;
  2. Massagecreme wird auf die gesamte Wirbelsäule und auf die Seitenteile des Körpers aufgetragen;
  3. Handflächen führen an den seitlichen Teilen des Rückens, bis zur Taille, dann zurück;
  4. vom Lendenbereich massiert man zu den Schultern;
  5. die Schultern sind um das Hinterteil massiert und bewegen sich entlang der Wirbel;
  6. die Rippen der Handflächen in einem Winkel von 45 Grad nach unten bewegen;
  7. Die Lymphdrainage-Massage endet mit streichenden Manipulationen von den Schultern bis zur Halszone und erreicht den Ort, an dem das Haar wächst.

Am Ende der Massage müssen Sie in der Dusche stehen und die Temperatur des Wassers ändern.

Lymphdrainage-Massage - was ist es und wie es in medizinischen und kosmetischen Zwecken verwendet wird

Frauen haben immer nach der Schönheit der Haut gestrebt. Verschiedene Verfahren wurden dafür verwendet.

Aber alle diese Methoden gaben wenig Wirkung. Jetzt gibt es moderne Wege zur Gewichtsreduktion und Verjüngung.

Einer von ihnen ist die Methode der Lymphdrainage. Was ist das, was es das Prinzip der das Gesicht und Körper, die in diesem Verfahren gibt Indikationen und Kontraindikationen sind, sowie die Dauer und die Durchschnittspreise Hardware Lymphdrainage, finden Sie weiter unten.

Das Wesen der Methode

Lymph ist eine Art von Bindegewebe, es sieht aus wie eine viskose transparente Flüssigkeit. Seine Funktion ist, dass es Moleküle von Proteinen, organischen Derivaten, toxischen Substanzen und verschiedenen Metaboliten aus dem Muskelgewebe in das Blut transferiert.

Das lymphatische System, das die Rolle einer bestimmten Barriere spielt, ist Teil des Immunsystems und verhindert das Eindringen von Mikroben und Viren. Bei Funktionsstörungen der Lymphe ist der gesamte Organismus gestört. Dies äußert sich in Schwellungen, allgemeiner Schwäche, Schlaffheit der Haut und anderen unschönen Erscheinungen.

Die Lymphdrainage aktiviert das Lymphsystem und eliminiert somit alle negativen Manifestationen. Diese Methode hat aufgrund ihrer Schmerzfreiheit und Wirksamkeit die breiteste Anwendung in der Kosmetologie gefunden. Diese Methode kann die Haut des Gesichts, der Beine, der Hüften, des Rückens usw. beeinflussen.

Es gibt drei Arten von instrumentellen Lymphodrainage-Effekten:

  1. Prozesstherapie Dies ist das Massieren bestimmter Körperbereiche mit Hilfe von Druckluft. Diese Massagetechnik ist sehr effektiv bei der Reduzierung von Fettablagerungen und bei der Behandlung von Cellulite. Für diese Art von Verfahren wird eine spezielle Vorrichtung zur Lymphdrainage verwendet. Die Essenz der Methode besteht darin, dass der Patient in einen speziellen Anzug gelegt wird, der einem großen Verband zur Druckmessung ähnelt. Danach beginnt die Sitzung der Lymphdrainage Behandlung.
  2. Microcurrent Entwässerung. Diese Methode basiert auf der Technik, bei der Impulsströme durch spezielle Elektroden zu bestimmten Teilen des Körpers geleitet werden. Dieses Verfahren ist absolut sicher und verursacht keine unangenehmen Empfindungen.
  3. Vakuum-Hardware-Massage. Nach dem Prinzip seiner Wirkung ähnelt es sehr einer Vakuum-Anti-Cellulite-Massage. Dabei werden am Körper spezielle Gefäße angebracht, unter denen ein Unterdruck entsteht. Als Ergebnis kommt die überschüssige Flüssigkeit selbst an die Oberfläche.

Wie ist das Verfahren der Microcurrent Lymphdrainage Gesichtsmassage, schlagen wir vor, das Video zu betrachten:

Hinweise und was diese Technik gibt

Die Hauptindikationen für Lymphdrainageverfahren:

  • Schlaffheit und schlaffe Haut und Muskeln;
  • Übergewicht;
  • Müdigkeit und Schwellung in den Beinen;
  • Ödem, Cellulitis, das Vorhandensein von überschüssiger Flüssigkeit im Körper;
  • allgemeine Schwächung des Immunsystems;
  • schlechter Hautzustand, Falten und ein schlechter Teint;
  • schlechte Blutzirkulation;
  • Störung der inneren Organe.

Nützliche Eigenschaften der Lymphdrainage-Massage:

  • vermindertes Körpergewicht;
  • Ausscheidung von Toxinen und Toxinen;
  • wirksame Behandlung von Cellulite;
  • Normalisierung des Stoffwechsels;
  • Normalisierung der Blutversorgung;
  • Entfernt aktiv überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper;
  • verbessert den Zustand des Muskelgewebes;
  • Stärkung der Immunität;
  • Lymphdrainage verbessert die Ernährung der Zellen erheblich;
  • verbessert den Zustand der Haut;
  • den Alterungsprozess verlangsamen;
  • Normalisierung des Drucks.

Welche Hautpflege nach der Elektroepilation benötigt wird, wie lange sie wiederhergestellt wird und vieles mehr erfahren Sie hier.

Zu den Unterschieden zwischen Enthaarung und Enthaarung, lesen Sie hier. Dies ist nützlich, wenn Sie die richtige Methode wählen.

Kontraindikationen

Es gibt Kontraindikationen für dieses Verfahren:

  • Dekompensation des rechten Herzens;
  • Zirrhose der Leber;
  • Nierenversagen;
  • Urolithiasis;
  • allergische Erkrankungen;
  • bakterielle und virale Infektionen;
  • Pilzläsionen der Haut: Psoriasis, Ekzem und Neurodermitis;
  • onkologische Erkrankungen und bösartige Tumore;
  • Schmerzen im Darm und in der Leber unbekannter Herkunft;
  • erhöhte Körpertemperatur;
  • Dauer der Schwangerschaft und Stillzeit.

Wirkungszonen

Lymphdrainage Gesichtsmassage ist von Natur aus etwas wie eine Massage in seiner klassischen Form. Es gibt keine Ausbildung und keine Kneten Vibrations Manipulation (zB tapotement Bereich, auf dem wir handeln müssen), da sie leicht durch Striche und sanftem Druck zu lokalisieren, wichtige Bereiche des Gesichts ersetzt werden kann.

Diese Art der Massage zeichnet sich durch eine hohe Komplexität aus. Es kann nicht ohne spezielles Wissen und Training durchgeführt werden. Lymphdrainage-Massage für die Gesichtshaut sollte von einem kompetenten Master-Kosmetiker in einer spezialisierten Klinik durchgeführt werden. Der Arzt wird die Diagnose sorgfältig studieren und das am besten geeignete Verfahren auswählen.

Das Ergebnis wird auch durch die Reduktion, und in einigen Fällen das vollständige Verschwinden des Alters Gesichtsfalten reduziert, und die Tiefe der Nasolabialfalten gesehen. Lymphdrainage des Gesichts soll nicht in der Nähe einer akuten Entzündung während Verschlimmerung von verschiedenen Infektionen, Hauterkrankungen, Allergien, Krebs und von irgendwelchen Verletzungen der Haut des Gesichts bedecken gehalten werden, einschließlich den Auswirkungen von Insektenstichen und Verletzungen.

Das Herzstück der Vorrichtung Massage der Körperzonen ist das Prinzip der Verwendung von Elektroimpulsen. Die Wirkung von Strömungen auf Fettdepots stimuliert aktiv den Abtransport von überschüssiger Flüssigkeit und trägt zur Gewichtsabnahme bei. Solche Prozeduren werden durch eine spezielle Vorrichtung ausgeführt, die in der Lage ist, eine breite Amplitude von Schwingungen, Frequenzen und Spannungen von elektrischen Impulsen bereitzustellen.

Ein etwas anderes Ergebnis, aber nicht schlechter als seine Wirksamkeit, ist die Methode der Vakuum-Lymphdrainage-Behandlung. Es verwendet normalerweise spezielle "Banken", die am Körper befestigt sind, in diesen "Banken" und dann beginnt Pulsation der Luft auftreten. In dieser Pulsation liegt die ganze Bedeutung der Vakuum-Hardware-Massage. Diese Methode aktiviert die Bewegung der Lymphe und fördert die sofortige Freisetzung von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper.

Vor dem Eingriff raten die Hardware-Experten einen guten, den Körper mit einem kurzen Verfahren aufwärmen, die klassische manuelle Massage und nach an die Oberfläche des Körperteils eines speziellen, etwas ähnlich wie ein herkömmliches Duschgel aufgetragen.

Dies verbessert die Heilwirkung des Verfahrens erheblich. Die Dauer der manuellen und hardwaremäßigen Massage kann von 30-40 Minuten variieren und 2 Stunden erreichen, alles hängt von der Fläche der behandelten Hautpartien ab.

Lymphdrainage-Massage der Füße bringt den größten Effekt, weil aufgrund der Spezifität der gesamte Körper betroffen ist. Wandern ist sehr nützlich für den Menschen, sondern erhöhte körperliche Belastung auf den unteren Teil des Körpers, einschließlich Venen und Gelenke erhöht viele Male, die oft unansehnlichen Aussehen der Sterne auf den Beinen verursacht. Beine schwellen an, es gibt Schmerzen und Kribbeln, die Form der Füße verschlechtert sich. Dies ist besonders häufig bei Frauen.

Um den Beinen Schönheit und Leichtigkeit zu verleihen und den Beinen eine schöne Form zu geben, empfehlen die Ärzte eine Reihe von Fußmassagen für verschiedene Bereiche von den Füßen bis zu den Oberschenkelmuskeln. Im Bereich der Füße befinden sich viele Akupunkturpunkte und ein punktförmiger Effekt in dieser Zone bringt nicht nur für die Füße, sondern auch für den gesamten Organismus eine nachhaltige gesundheitliche Wirkung.

Fußmassage unterscheidet sich wenig von der allgemeinen Massage für den ganzen Körper. Die allgemeine Ausrichtung der Bewegungen ist identisch, der einzige Unterschied ist, dass kreisförmige Bewegungen entlang der Hüften schneller und intensiver sind. Mit äußerster Vorsicht ist es notwendig, Patienten mit Thrombophlebitis zu behandeln. Wenn ein Patient diese Krankheit hat, dann kann das Verfahren, anstatt die Gesundheit zu verbessern, den Zustand der Venen verschlechtern.

Die Hardware und die übliche manuelle Methode der Lymphdrainage-Massage der Beine haben keine besonderen Unterschiede in ihrer Wirksamkeit.

Und in diesem Video wird der Arzt-Kosmetiker im Detail zeigen und erzählen über eine der Methoden der Lymphdrainage-Massage - Pressotherapie:

Dauer, Menge und Durchschnittspreise der Verfahren

Der Ablauf der Lymphdrainage-Massage des Gesichts ist ungefähr 10-12 Prozeduren, jeder von ihnen dauert 20 bis 40 Minuten und kostet von 800 Rubel.

Körpermassage kann von 8 bis 20 Verfahren etwa 2-3 mal pro Woche für bis zu 2 Stunden, die jeweils einen Durchschnitt von 1000 Rubel kosten.

Lymphdrainage der Beine dauert von 6 bis 15 Sitzungen bei 800-1000 Rubel pro Stück, 2-3 mal pro Woche.

Wie es funktioniert, Empfehlungen

Das Verfahren selbst erfordert keine spezielle Vorbereitung und hat keine Nebenwirkungen. Es kann in mehrere Phasen unterteilt werden:

Die Vorbereitungsphase umfasst Massage Mischung von Ölen Anwendung und speziell ausgewählten Cremes, die in einer Apotheke oder an einem inneren Punkt des Verfahrens erworben werden können. Experten beraten, welche Creme besser zu Ihnen passt.

In einigen Fällen können Sie natürliche Honig verwenden, die perfekt toxische Substanzen aus dem menschlichen Körper entfernt und stellen die Haut gut, aber dies ist nur möglich, im Fall einer normalen Reaktion auf Honig, dürfen wir nicht vergessen, dass dies ein starkes Allergen ist.

Die nächste Stufe ist grundlegend, das ist die Massage selbst. Es dauert 20 bis 40 Minuten, abhängig von der Art der Exposition.

Die letzte Stufe ist Ruhe nach dem Eingriff. In der letzten Phase ist es empfehlenswert, die körperliche Aktivität zu reduzieren und für einige Stunden in Ruhe zu bleiben, diese Ruhe wird einen positiven Effekt beheben.

Cryolipolysis: das Prinzip der Aktion, Merkmale des Verfahrens, Kontraindikationen und Bewertungen. Klicken Sie hier für Details.

Und welche Kontraindikationen gibt es für das Verfahren der Cryomassage des Gesichts, finden Sie heraus, indem Sie hier klicken.

Bewertungen

Um Hardware Lymphdrainage Gesicht und Körper durchgeführt, um effektiv und richtig ist es notwendig, nur für Profis in Spezialkliniken und Salons anzuwenden, und dafür ist es wichtig, alle die vollständigen Informationen über die Klinik zu sammeln, wo Sie einen Kurs von Verfahren und Berichten über diese Behandlungsmethode werden bekommen. Hier sind ein paar von ihnen:

"Nach Ablauf der Lymphdrainage schien es wieder so zu sein. Die Haut ist straff, glatt, elastisch, einfach lieblich. "

  • Tatiana, Anwältin:

    "Meine Schwellungen verbesserten sich, nach Rücksprache mit meinem Arzt erhielt ich eine Lymphdrainage, die Wirkung war überwältigend - keine Schwellungen waren mehr vorhanden, alles verschwand. Besonders verloren diese zusätzlichen Pfunde. "

  • Julia, Managerin:

    "Nach der Geburt erschien Cellulite, eine Lymphdrainage empfohlen, von der ich vorher noch nichts gehört hatte. Ich dachte - ist es das wert, wird es helfen oder nicht? Aber ich entschied, das Ergebnis übertraf alle Erwartungen, jetzt keine Cellulite. Ich bin wieder attraktiv, ich bin glücklich. "

  • Elena, Hausfrau:

    "Ich möchte immer attraktiv aussehen und dieses Verfahren hat mir dabei geholfen, aber leider ist es ziemlich teuer und braucht viel Zeit."

  • Eugene, Designer:

    "Ich wurde für diese Prozedur sehr empfohlen, aber die Wirkung war nicht so greifbar, wie ich es mir vorgestellt habe."

  • Wie aus dem Material hervorgeht, ist das Lymphdrainageverfahren schmerzfrei und kann für jeden geeignet sein, wenn keine Kontraindikationen vorliegen. Seine Wirkung ist klinisch bewiesen. Mit dieser Methode können Sie überschüssiges Gewicht und Cellulite effektiv beseitigen, die Mikrozirkulation der Haut verbessern. Pass auf dich auf, stelle deine Schönheit und Jugend mit dieser wundervollen Methode wieder her.

    Und am Ende, schauen Sie sich den Transfer an, denn mit der Pressotherapie können Sie abnehmen und Cellulite loswerden:

    Was ist Lymphdrainage-Massage - Schritt für Schritt Prozedur

    Das lymphatische System ist verantwortlich für die Entfernung von schädlichen Substanzen, die sich im menschlichen Leben bilden. Verschlechterung der Arbeit des Lymphsystems führt dazu, dass die Abfallprodukte der lebenswichtigen Aktivität nicht entfernt werden, sondern sich akkumulieren, daher tritt die Intoxikation des Organismus ein. Zu allen anderen Lymphknoten tragen zur Zerstörung von Mikroben bei. Um das Lymphsystem zu stimulieren und die Bewegung der Flüssigkeit im Körper zu erleichtern, ist eine Lymphdrainage notwendig.

    Was ist Lymphdrainage-Massage?

    Es ist ein physiotherapeutisches Verfahren, das toxische Formationen und überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper entfernt. Der Haupteffekt der Lymphdrainage ist in der Zunahme der Geschwindigkeit des Lymphflusses enthalten. Dies hilft den Organen, die Zerfallsprodukte schnell loszuwerden und mehr Nährstoffe und Sauerstoff zu erhalten.

    Im Zentrum der Lymphdrainage steht die Kenntnis der Lage der Lymphknoten und der Bewegungsrichtung der Lymphe. Dies ist ein völlig schmerzfreier Prozess, basierend auf Streicheln und Drücken.

    Indikationen und Kontraindikationen

    Die folgenden Probleme des Organismus können als Grundlage für die Terminvereinbarung dienen:

    • Schwellung der Haut;
    • Krampfkrankheit;
    • überschüssige Fettablagerungen;
    • verminderter Hautturgor;
    • eine Stoffwechselstörung;
    • Vorhandensein von postoperativen und brennenden Narben und Dehnungsstreifen;
    • Schwächung des Lymphflusses bei Cellulite;
    • verringerte Immunität;
    • Verletzung der Blutzirkulation in den Gliedmaßen.

    Wie jedes therapeutische Verfahren hat Lymphdrainage Kontraindikationen:

    • akutes Stadium der Thrombophlebitis;
    • erhöhte Brüchigkeit der Blutgefäße;
    • verschiedene Hautkrankheiten;
    • Erkrankungen des hämatopoetischen Systems;
    • Erkrankungen der Lymphknoten;
    • das Vorhandensein von bösartigen Tumoren;
    • gutartige Tumoren, die zu Wachstum neigen;
    • Schwangerschaft und Stillzeit;
    • häufige Kopfschmerzen unklarer Etymologie;
    • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
    • Nierenversagen;
    • Diabetes mellitus jeglicher Form;
    • Menstruation;
    • Infektionskrankheiten.

    Zonen für die Lymphdrainage

    Überschüssige Flüssigkeit kann sich in verschiedenen Teilen des Körpers ansammeln, besonders häufig betrifft sie das Gesicht und die Beine:

    • Lymphdrainage Gesichtsmassage entfernt Schwellungen, Rötungen, Lethargie, Teintwechsel. Es wird auch für Akne mit mimischen Falten vorgeschrieben. Es hilft bei der postoperativen Erholung der Haut.
    • Lymphdrainage der Bereiche unter den Augen wird während der Gesichtsmassage durchgeführt. Dieses Verfahren beseitigt die Schwellungen unter den Augen, gibt die Elastizität der Haut und verleiht ein gesundes, frisches Aussehen. Lymphdrainage für das Gesicht und Augenpartie sollte durch speziell ausgebildete Kosmetikerin und Masseur Salon Bedingungen durchgeführt werden, wie unqualifizierte Behandlung in diesem Fall kann gesundheitsschädlich sein. Es kann nicht in Gegenwart von Geschwüren auf der Haut, die Gesichtsnerven Neuralgie, Krebs durchgeführt werden.
    • Die Lymphdrainage-Massage wird in Anti-Cellulite-Programmen und zur Körpermodellierung eingesetzt. Es regt den Stoffwechsel an, beschleunigt die Bewegung von Blut und Lymphe, was zur Reduzierung von Körpergewicht und Volumen beiträgt.
    • Lymphdrainage der Füße wird denen helfen, die an Schwellungen und einem Gefühl von Schwere in den Gliedern leiden. Die Sitzung kann separat abgehalten werden oder eine allgemeine Körpermassage geben. Eine schwerwiegende Kontraindikation in diesem Fall ist die Thrombophlebitis.

    Techniken der Lymphdrainage

    Nach dem Grad der Auswirkung auf den Körper gibt es drei Methoden:

    1. Die oberflächliche Lymphdrainage wirkt sich positiv auf kleine Gefäße aus. Der Masseur macht kreisförmige Bewegungen mit einem leichten Druck auf das Gewebe, was die Bewegung der Lymphe zu den Knoten erleichtert, die Krämpfe der Gefäße lindert. Um die Wirkung zu verstärken, müssen Sie zuerst die Muskelspannung mit Hilfe von entspannenden Techniken entfernen.
    2. Die tiefe Technik stimuliert dementsprechend die Muskelschichten des Gewebes. In diesem Fall wird die intensivste Wirkung des Masseurs auf den Körper des Patienten angenommen. Tiefgreifende Techniken erhöhen den Blutfluss, verbessern den Muskeltonus, erweitern die Blutgefäße und unterstützen die aktive Bewegung der Flüssigkeit durch die Interzellularräume. Diese Technik reduziert perfekt das Volumen im Gesäß und in den Oberschenkeln.
    3. Punkt- oder Projektionslymphdrainage untersucht Bereiche von Projektionen der Hauptlymphknoten. Dies beinhaltet die Verwendung von Mikrostrom-Therapie, Drucktherapie oder LPG-Massage.

    Durch die Methoden des Handelns am Körper gibt es zwei grundlegende Techniken: manuelle und Hardware, die sich oft ergänzen:

    1. Das Manual setzt die genaue, sanfte, dosierte Wirkung der Hände des Masseurs auf die lymphatischen Bereiche des Körpers voraus, so dass die Fähigkeiten des Meisters und seine Erfahrung hier sehr wichtig sind. Die Zartheit des Verfahrens verbessert seine Qualität, die zu ausgezeichneten Ergebnissen führt. Die Intensität der Exposition nimmt zur Mitte der Sitzung allmählich zu. In diesem Fall ist es notwendig, die Bewegungsrichtung von dem unteren Teil des Körpers zu dem oberen streng zu befolgen, was es dem Fluid ermöglicht, die Richtung und Geschwindigkeit der Bewegung sanft zu ändern.
    2. Die Massage unter Verwendung von Geräten basiert auf der Verwendung von elektrischen Impulsen, die bei der Beeinflussung von Geweben das Zurückziehen von angesammelter Lymphflüssigkeit stimulieren. Es kann von den folgenden Typen sein:
      • Galvanisierung. Die Prozesse des Stoffwechsels in der Haut werden durch einen Strom von niedriger Spannung aktiviert, die es vor überschüssiger Flüssigkeit schützt.
      • Elektroionophorese. In der Haut werden mit Hilfe von Elektroden Substanzen eingeführt, die die Entfernung von toxischen Formationen aus den Hautporen anregen und dabei befeuchten.
      • Prozesstherapie Ein spezieller Anzug, der auf den Kunden aufgetragen wird, und zwei verbundene Mikroprozessoren erzeugen Druck auf den gesamten Körper, der die Zirkulation der Flüssigkeit und ihre Beseitigung auf natürliche Weise beschleunigt. Dies ist die effektivste Methode, deren Wirkung ähnlich der der Hände eines Masseurs ist.
      • Vakuummassage. Die erhöhte Drainage der Lymphflüssigkeit verursacht die Wirkung von Unterdruck. Dieses Verfahren ist kompliziert, erfordert hoch entwickelte Wissen und betrauen sie die besten Fachleute zu leiten, die die Macht des Handelns steuern kann, sonst kann man das Gewebe der Epidermis beschädigt werden.
      • Lymphdrainage auf Mikroströmen. Sehr niedrige elektrische Impulse, die auf die obere Hautschicht gerichtet sind, entspannen die Gesichtsmuskeln. Dies hilft, Falten auf der Stirn und in der Nähe der Lippen zu glätten.

    Jede Technik der Lymphdrainage hat ihre spezifische Wirkung auf den menschlichen Körper. Je nach Problembereichen des Körpers des Patienten werden folgende Methoden angewendet:

    • Lymphdrainagetechnik wird zur Entstauung der Figur verwendet. Die Masseuse verwendet sanftes und gleitendes Schleifen, sanfte rhythmische Bewegungen und Streicheln. Bei der tiefgreifenden Technik ist das Muskelgewebe involviert, die Techniken sind in diesem Fall intensiver. Die gleiche Methode ist wirksam zur Vorbeugung von Komplikationen bei Krampfadern und im Anti-Cellulite-Programm, hat eine beruhigende Wirkung.
    • Anti-Cellulite-Technologie entfernt Hypertrophie von Fettablagerungen, der sogenannten Orangenkruste. Entspannung der Weichteile, Entfernung von überschüssiger Flüssigkeit und Toxinen, Lockerung von Binde- und Fettgewebe stellt die Durchblutung an Orten wieder her, die von Cellulite betroffen sind. Es geschieht lokal, vor Ort mit festgestellten Verstößen. Wenn es viele solcher Bereiche gibt, dann wechseln sie sich ab. Der Hauptzweck dieser Technik ist die Wiederaufnahme der Mikrozirkulation in bestimmten Problembereichen, da dies die Hauptsache bei der Behandlung von Cellulite ist.
    • Lipolitics konzentriert sich auf die Verringerung der Menge an subkutanem Fett. Es ist nur wirksam bei lokalen kosmetischen Defekten des Körpers in Kombination mit Cellulite. Die Hauptbedingung in diesem Fall - das Fehlen der Flüssigkeitsstagnation, so wird diese Technik nach der Beseitigung der Stagnation der Lymph- und Anti-Cellulite-Sitzungen verwendet. Das Wesen der Technik besteht in einem sanften Übergang von oberflächlichen zu tieferen Wirkungen ausschließlich auf das subkutane Fett, deshalb werden hier spezielle Methoden verwendet, die es Ihnen erlauben, die Eindringtiefe zu kontrollieren.
    • Modellierungstechnik ist im Moment die bekannteste Technik der Figurkorrektur. Alle Aufmerksamkeit bei der Verwendung dieser Art ist am besten in bestimmten Bereichen gegeben. Die Intensität der Belichtung wird für jeden Patienten individuell ausgewählt. Diese Technik ist sehr bequem, es hat keine schmerzhaften Techniken, während die Fettschicht deutlich reduziert ist, die Flüssigkeit ist leichter zu verlassen, die Haut wird leichter zu atmen.
    • Lifting-Technik wird für akute Hauterkrankungen, zum Beispiel nach abruptem Gewichtsverlust, Schwangerschaft und Geburt eingesetzt. Die Technik fördert den Stoffwechsel, stimuliert die Produktion von Kollagen, das das Welken der Haut verhindert.

    Vorgehensweise - Schritt für Schritt Anleitung

    Die Lymphdrainagesitzung besteht aus drei Hauptphasen:

    1. Vorbereitung. Der Kurs wird je nach Problem für jeden Kunden persönlich ausgewählt. In der Regel sind Präventivkurse 6 - 12 Sitzungen, die jeden zweiten Tag durchgeführt werden. Um das beste Ergebnis vor der Sitzung zu erzielen, sollte der Patient genug Flüssigkeit trinken. Der Kunde zieht sich aus und sitzt auf der Couch. Der reinigende Gel-Masseur entfernt Schmutz von der Haut und trägt dann Creme oder Öle auf. Wenn Sie Hardware verwenden möchten, wird empfohlen, die Haut mit einer Handmassage vorzuwärmen und dann eine spezielle Formulierung anzuwenden. Zum Zeitpunkt der Schaffung aller Bedingungen für die vollständige Entspannung des Patienten ist es notwendig, eine angenehme Temperatur im Raum zu halten.
    2. Implementierung. Prinzipien der Lymphdrainage basieren auf den Regeln der klassischen Massage. Der Eingriff beginnt immer mit einer Wirkung auf die Lymphknoten. Alle weiteren Techniken werden ausschließlich entlang des Lymphflusses zu den nächstgelegenen Lymphknoten durchgeführt. Streicheln sollte sanft, wellig, langsam und sanft durchgeführt werden. Die Dauer der Sitzung beträgt je nach Größe der Problemzonen 30 Minuten bis 2 Stunden.
    3. Fertigstellung. Am Ende der Sitzung wird die Haut in der Behandlungszone von den Resten der Massagecreme oder Öle (bei trockener Haut kann dies vermieden werden) gereinigt, gefolgt von feuchtigkeitsspendender Milch oder Creme.

    Empfehlungen vor und nach dem Eingriff

    Dieses Verfahren benötigt keine spezielle Vorbereitung. Es gibt nur wenige Bedingungen, deren Umsetzung es effizienter machen wird:

    • Während des gesamten Kurses ist es unerwünscht zu rauchen und Alkohol zu trinken.
    • am Abend ist es unerwünscht, eine große Menge an Nahrung und Flüssigkeiten zu sich zu nehmen;
    • verbringen Sie besser am Abend, ein paar Stunden nach dem Essen.

    Vor der Sitzung benötigen Sie:

    • gründlich reinigen den Körper durch Duschen;
    • Es ist wünschenswert, einen Waschschritt durchzuführen, um die Penetration des vom Masseur in die Haut verwendeten Mittels zu verbessern.

    Nach dem Eingriff wird empfohlen:

    • zehn Minuten, um in Ruhe zu bleiben, besser im Liegen;
    • Sie brauchen ein großzügiges Getränk, vorzugsweise nur warmes Wasser;
    • Wenden Sie eine Lymphdrainage an, um den Lymphabfluss zu verlängern.

    Ergebnis

    Der Verlauf der Lymphdrainage-Massage ist ein wirksames Mittel zur Entspannung und Stärkung des Körpers. Nach dem ersten Eingriff gibt es eine Leichtigkeit im Körper, eine Abnahme der Schwellung und nach einem vollständigen Verlauf von 6 bis 12 Behandlungen werden die folgenden positiven Veränderungen festgestellt:

    • reduziert signifikant das Körpergewicht, insbesondere von geschwollenem Ursprung;
    • Kopfschmerzen verschwinden;
    • ist chronische Müdigkeit;
    • die Haut wird eben, elastisch, bekommt eine gesunde Farbe;
    • die Stimmung verbessert sich;
    • Immunität wird gestärkt;
    • Stoffwechselvorgänge im Gewebe werden verbessert;
    • erhöht die Elastizität der Haut;
    • korrigierte Fehler in der Abbildung.
    Lymphdrainage-Massage - vor und nach dem Eingriff

    Mögliche Komplikationen und Nebenwirkungen

    Lymphdrainage-Massage ist ein physiologischer Vorgang, daher gibt es in Abwesenheit von Kontraindikationen praktisch keine Komplikationen und Nebenwirkungen. Manchmal treten nach einer Sitzung, die mit Hilfe der Vorrichtung durchgeführt wird, leichte Quetschungen auf. Der Grund dafür ist die erhöhte Fragilität der Gefäße, die am häufigsten bei rauchenden Patienten zu finden ist. In der Regel verursachen diese kosmetischen Defekte dem Patienten keine Angst und vergehen schnell.

    Lymphdrainage-Massage zu Hause

    Nicht jede Frau kann sich wegen der Arbeitsbelastung oder finanziellen Probleme einen kompletten Lymphdrainage-Massage-Kurs leisten. Aber wenn Sie ihm täglich ein paar Minuten zu Hause geben, kann der Ausflug zum Masseur verschoben werden.

    In der ersten Phase ist es notwendig, den Körper durch ein Bad oder eine Dusche aufzuwärmen. Zur Massage werden spezielle Lymphdrainage- oder Anti-Cellulite-Cremes verwendet, ätherische Öle werden verwendet, und die Verwendung von Honig macht es noch effektiver, da Honig die Ausscheidung von toxischen Formationen erhöht.

    Aufwärmen für die Lymphdrainage zuhause ist nicht erforderlich. Die Bewegungen der Hände für den Anfang sollten frei sein, streicheln, sich allmählich in einen federnden und klopfenden, in Richtung der Lymphe verlaufenden Bogen verwandeln. Diese Bewegungen sollten nicht kneten und Schmerzen verursachen.

    Am Ende des Verfahrens müssen Sie sich mehrere Stunden lang ausruhen, so dass es am besten ist, es am Abend durchzuführen. Die Dauer der Heimsitzung beträgt nicht mehr als 30 Minuten.

    Masseure und Kosmetikerinnen empfehlen dringend nicht zu Hause Lymphdrainage Selbstmassage des Gesichts. In jedem Fall, um dieses Verfahren durchzuführen, um unerwünschte Folgen zu vermeiden, ist eine Konsultation des Arztes erforderlich.

    Kosten des Verfahrens

    Der Preis für eine Sitzung der Lymphdrainage ist relativ gering. Die Kosten hängen von der Größe des Gebiets, der Dauer des Verfahrens und den Fähigkeiten des Meisters ab. Zum Beispiel kostet limfodrenazh Person in der Kabine von 600 bis 900 Rubel. Massage von anderen Teilen des Körpers ist etwas teurer - von 1000 Rubel. Die Kosten für die Lymphdrainage des ganzen Körpers beginnen bei 2000 Rubel. und höher. In der Regel wird ein Rabatt für Kurse in 10-15 Verfahren in allen Salons und Kliniken angeboten.

    Bewertungen

    Lymphdrainage-Massage wird von 100% der Patienten empfohlen, die diese Option jemals versucht haben.

    Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie