"Limette Tee trinken, beruhigen Sie sich" - sicherlich haben die meisten Leute dieses Werkzeug einmal in ihrem Leben ausprobiert, wenn die Emotionen über die Grenzen schlagen. Ein wohlriechendes Getränk aus Lindenblüten entspannt, beruhigt die Nerven und sorgt für innere Ruhe. Aber es gibt Linde und andere medizinische Eigenschaften, aufgrund derer sie in der Hausapotheke sein muss.

Zusammensetzung, Vitamine, Mikro- und Makroelemente

Lime - eine in der Volksmedizin bekannte Pflanze, die in gemäßigten Klimaten und Subtropen wächst. Insgesamt sind mehr als 45 Arten bekannt, in Russland ist der häufigste Kalk herzförmig (noch - winterlich, herzförmig, kleinblättrig). In der Höhe wachsen die Bäume auf 30 Meter. Seit mehr als hundert Jahren gibt es Bäume und Sträucher, die etwa ein Jahrtausend alt sind. Häufiger sind sie in Gärten, Obstgärten, dank einer dichten Krone werden auch in Parks, Plätzen kultiviert.

Nach 20-30 Jahren des Lebens auf den Zweigen der gelben Blüten mit ausdrucksHonigAroma blühen, die semiumbels mit großen Brakteen, geformt wie der Flügel einer Libelle bilden. Dies ist die "Limonenfarbe".

Vor langer Zeit haben die Menschen bemerkt, dass die Pflanze gut für die menschliche Gesundheit ist. Traditionelle Heiler benutzen praktisch alle Teile der Pflanze dafür. In der offiziellen Medizin werden hauptsächlich Limonenblüten verwendet. Für medizinische Zwecke eignen sich eine Linde herzförmig (kleinblättrig) und eine flachblättrige Linde.

Die Zusammensetzung der Pflanze beinhaltet:

  • Ascorbinsäure (Vitamin C);
  • Vitamin A;
  • Hesperidin;
  • Glycosid, Thiadiazin;
  • Flavonglycosid;
  • Tannine;
  • Carotin;
  • Saponine;
  • Schleim;
  • ätherisches Öl.

Kalorienwert

In 100 g Limettee gibt es 20 kcal.

Nützliche Eigenschaften für die menschliche Gesundheit

Die Verwendung von gefälschtem Tee fördert einen gesunden Schlaf. Das Getränk wird hypertensiven Patienten als Druckmittel gezeigt. Das Mittel sollte von denjenigen, die aufgrund seiner beruhigenden und beruhigenden Wirkung häufig in stressigen Situationen sind, aufbewahrt werden. Solche Aufgüsse werden nicht nur von den Blumen, sondern auch von den Blättern, der Rinde vorbereitet. Aber auch ein Spaziergang entlang der Lindenalleen während der Blütezeit wird davon profitieren - eine wohltuende Aura erzeugt ätherisches Öl.

Limettensamen werden als adstringierend, hämostatisch, sie sind wirksam bei Durchfall. Tee wird mit Arteriosklerose als Heilmittel gegen Cholesterin eingenommen. Lipu ist in pflanzlichen Beiträgen von Allergien enthalten.

Es ist bemerkenswert, dass, um Koliken loszuwerden, es nicht notwendig ist, die Dekokte in sich zu nehmen. Bäder mit Kalkfarbe helfen auch - mit Koliken, Krämpfen des Darms.

Wenig wird über die Vorteile der aus Holz hergestellten Kalkkohle gesagt. Es wird für Verdauungsstörungen verwendet - Aufstoßen, Blähungen. Vor allem aber kann er Tuberkulose bekämpfen. Der bei der Herstellung von Aktivkohle anfallende Teer behandelt die betroffene Haut mit Ekzemen. Die Tasse, Brandwunden, Geschwüre und überhaupt behandeln, indem Sie die Rinde eines Baumes, der heilenden Schleim enthält, anwenden.

In der Kosmetik wurde dies auch nicht übergangen. Tonic aus Linden wird für die Haut benötigt bei Verwelken, Trockenheit, Verlust der Elastizität. Unter dem Einfluss dieser Pflanze wird die Haut samtig, gewinnt Jugend und Schönheit zurück. Es ist sehr gut für die Eiswürfel von Gesicht und Hals, die aus Lindenblüten und Himbeerblättern zubereitet werden. Wenn keine Kontraindikationen vorliegen, kann die externe Anwendung mit der internen kombiniert werden.

Damit das Haar dicht bleibt und nicht herausfällt, bereiten Sie eine spezielle Abkochung vor, um Ihren Kopf zu waschen. Es wird wie folgt zubereitet: 8 EL. Blütenblätter gießen 500 ml heißes Wasser, kochen für 20 Minuten.

Die Pflanze wird auch bei folgenden Erkrankungen und Zuständen eingesetzt:

  • Gicht;
  • Krebs (um den Zustand des Patienten zu lindern);
  • Hämorrhoiden (einschließlich in Form von Kompressen);
  • Krankheiten und Infektionen der Mundhöhle (in Form von Spülungen);
  • Rheuma;
  • Magenkrankheiten mit hohem Säuregehalt (als Umhüllungsmittel);
  • Kopfschmerzen.

Im Allgemeinen erzeugt die Linde eine solche Wirkung auf den menschlichen Körper:

  • schleimlösend;
  • krampflösend;
  • diaphoretisch;
  • verjüngend;
  • Choleretikum;
  • verbessert die Sekretion von Magensaft;
  • Beruhigungsmittel, Beruhigungsmittel;
  • Vitamin.

Vorteile von Linden für Männer

Alle Effekte können bei der Behandlung von Männern verwendet werden. Aber Vertreter der starken Hälfte können sich nicht auf Tees oder Brühen einlassen: Ein hormonelles Ungleichgewicht ist möglich.

Die Verwendung von Linde für Frauen

Die Linde enthält Phytoöstrogene, dass seine Wirkung auf die weiblichen Hormone ähnlich ist, so dass die Drogenkultur in der Gynäkologie geschätzt wird, wo es in der Menopause, unregelmäßige oder schmerzhafte Menstruation und anderen Erkrankungen der Geschlechtssphäre verwendet wird.

Bei akuter Zystitis wird eine solche Limonensoße zubereitet: 3 EL. l. Blumen gießen 4 Tassen kochendes Wasser, zum Kochen bringen bei schwacher Hitze und dann kochen für weitere 3 Minuten. Flüssiges Getränk während des Tages. In den folgenden Tagen ist die Abkochung die Hälfte.

Gewichtsverlust Vorteile

Lipa wird als ein wirksames Mittel zum Abnehmen verwendet. Es wird angenommen, dass, wenn es in der Diät enthalten ist, ein Monat 5 kg Übergewicht loswerden kann.

Um ein Bad zu machen, nehmen Sie 300 g getrocknete Blumen für 5 Liter Wasser, bringen Sie sie zum Kochen, nehmen Sie sie von der Hitze und lassen Sie sie unter dem Deckel für 15 Minuten ziehen. Die Brühe wird filtriert und in ein Bad gegossen. Das Wasser sollte angenehm warm und nicht heiß bleiben. Solche Bäder nehmen einen Verlauf in 6 Prozeduren mit einer Häufigkeit von einmal alle 7 Tage (vorzugsweise vor dem Schlafengehen), die Dauer des Verfahrens beträgt 15 Minuten. Es wirkt wohltuend auf die Haut, hilft, die "Orangenhaut" loszuwerden und Elastizität, Spannkraft und Geschmeidigkeit wiederherzustellen.

Heiße Kompresse (15 Minuten lang aufgetragen) beseitigt Dehnungsstreifen am Körper, die nach einem starken Gewichtsverlust und einer Schwangerschaft bestehen bleiben. Große Striae können auf diese Weise nicht entfernt werden, aber kleine Narben lösen sich nach einem Monat auf.

Nutzen und Schaden von Limonen in der Schwangerschaft

Lipa wird einen Platz im Medizinschrank einer schwangeren Frau haben. Aber es ist besser, Tee in die Diät einzuführen, mit dem Arzt konsultiert, weil jede Pflanze Nebenwirkungen und Kontraindikationen hat. Überschreiten Sie nicht die verschriebene Dosis - dies kann die Arbeit der inneren Organe beeinträchtigen, den Fötus schädigen.

Tee mit Honig, der zu den Schwangeren hinzugefügt wird, hilft Erkältungen zu heilen, lindert Schwellungen, beruhigt mit Neurosen, verbessert die Verdauung und stärkt die Immunität. Dieses Getränk ist mit den ersten Anzeichen einer Erkältung angezeigt.

Lime Tea ist einer der wenigen, die zum Stillen erlaubt sind. In warmer Form verbessert es die Laktation. Wenn das Baby unruhig ist, werden die nützlichen Substanzen der Kalkfarbe, die in den Körper eines Neugeborenen eindringen, beruhigen, die Verdauung verbessern und Koliken retten. Wenn das Baby von Allergien abhängig ist, sollte das Getränk nicht mit Milch gemischt werden.

Um grassierende Viren in der Saison von Erkältungen zu verhindern und trinken 1 Tasse Tee pro Woche, mit einer kalten - bis zu 3 Tassen täglich, soll es die Reaktion des Babys sein. Wenn Sie Infusionen und Abkochungen trinken, beginnen Sie mit einer Dosis von mehreren Schlucken. Zur Infusion erhält man die gewünschte Stärke, es brüht nicht länger als 5 Minuten.

Nutzen und Schaden bei Krankheiten

Mit Diabetes mellitus

Bei Diabetes wird die Pflanze äußerlich und innerlich verwendet. Lotionen, Kompressen heilen gut Wunden, Stomatitis, Parodontitis, helfen, Gelenkschmerzen loszuwerden, senken den Blutdruck. Infusionen und Abkochungen aus dieser Kultur reduzieren den Zuckerspiegel im Blut.

Schaden und Kontraindikation von Linde für Menschen

Um Linde hat Vorteile gebracht, medizinische Rohstoffe werden außerhalb der Stadt, weit weg von den Autobahnen gesammelt. Kaufen Sie Lipo besser in Apotheken, besonders wenn es für ein Kind benötigt wird, schwerkranke Menschen, sonst wird der Körper Gifte und Salze von Schwermetallen bekommen.

Wenn eine Behandlung mit Medikamenten verordnet wird, sollte der Arzt über den Wunsch zur Einnahme von Linden informiert werden, da die Pflanze Wirkstoffe enthält, die die Wirksamkeit der Hauptmedikation beeinflussen oder ihre Eigenschaften verändern können.

Die diaphoretische und harntreibende Wirkung des Medikaments macht es als gewöhnlicher Tee ungeeignet, da das Herz-Kreislauf-System stark belastet ist. Hypokaliämie ist eine weitere negative Konsequenz, die zu schneller Ermüdung, Schwäche in den Beinen, Muskelschmerzen (Schmerzen in den Muskeln) führt.

Trotz der Tatsache, dass die Linde oft Bestandteil von pflanzlichen Sammlungen gegen Allergien ist, ist sie selbst auch ein Allergen. Daher sollten Sie vor Behandlungsbeginn darauf achten, dass der Körper auf dieses Mittel normal reagiert.

Antworten auf beliebte Fragen

Was ist der beste Weg, um Essen zu essen?

Normalerweise verwenden Abkochungen, Infusionen. Sie trinken Tee bis 18 Uhr, da sie eine harntreibende Wirkung haben, die mehrere Stunden andauert. Das Zugeben von Zucker in Tee, der selbst einen süßlichen Geschmack hat, ist optional.

Nutzungsraten

Safe für einen Erwachsenen ist eine Dosis von 1 Esslöffel trockene Farbe pro Tag. Um ein Getränk vorzubereiten, wird ein Teelöffel Blumen in ein Glas mit kochendem Wasser gegossen. Frauen trinken 3-4 mal pro Woche Tee aus Lindenblüten, Männer sollten nicht mehr als 1-2 mal pro Woche essen, wenn nicht anders von einem Arzt angewiesen. Dosierpulver von Kalkkohle - 1 TL. bis zu 3 mal am Tag.

Regeln der Beschaffung

Die Farbe wird im Juni-Juli geerntet. Nehmen Sie einen Zeitraum auf, als nur die Hälfte der Blumen geöffnet wurde. Lassen Sie nur hochwertige, verdunkelte, mit Schädlingen oder Rost bedeckte Blütenstände übrig. Das medizinische Rohmaterial wird bei einer Temperatur von etwa 45 ° C getrocknet. Um 300 Gramm trockene Rohstoffe zu erhalten, benötigt man ca. 1 kg frische Blumen. Dieser Betrag sollte für ein Jahr für eine Person ausreichen. Wenn es in einer trockenen Farbe richtig gelagert wird (Dunkelheit, Kühle, Abwesenheit von Feuchtigkeit und ein Beutel mit natürlichem Gewebe werden benötigt), dann verliert es keine medizinischen Eigenschaften für drei Jahre. Trockene Rohstoffe nicht gepresst lagern - daraus wird das ätherische Öl übrig bleiben.

Nützliche Eigenschaften von Kalk

Untermarken

Nützliche Eigenschaften von Linden wurden vor sehr langer Zeit entdeckt. Heute ist diese Pflanze weit verbreitet in der Volksmedizin und ist Teil einiger Medikamente. Alle Teile dieses Baumes besitzen einen großen therapeutischen Wert.

Blumen sind reich an Ascorbinsäure, Talicinen, Carotin und Flavonglykosiden. Verwendet in Form von Brühen und Infusionen. Sie entfernen Krämpfe, Schmerzen, entfernen Urin und Schweiß aus dem Körper, lindern Entzündungen. Lime Blossom spülen den Hals, verwenden Sie für Erkältungen, mit seiner Hilfe lindern die Kopfschmerzen.

Medizinische Eigenschaften der Kalkfarbe

Lindenblüten zerstören pathogene Bakterien im menschlichen Körper, reduzieren Fieber, scheiden Schleim aus. Lindenblüten haben eine direktionale Wirkung. Also, mit der Blasenentzündung wenden Sie den medizinischen Abkochung an. Von Erkältungen und Grippe verwende ich Infusionen, die oral eingenommen werden und zum Gurgeln. Hot Abkochen von Blumen auf dem Wasser fördert das Schwitzen, so ist für das Heim Einatmen. Gelenkrheumatismus, Krämpfe, Ohnmacht - all diese Krankheiten sind mit Kalkfarbe behandelt. Bei Erkrankungen der Nieren, Magen-Darm-Trakt, Pathologie der Gallenblase, Fieber und Erkältungen nehmen 2-3 Tassen Brühe pro Tag. Um eine heilende Abkochung vorzubereiten, benötigt 2 EL. Löffel mit Blumen für ein Glas heißes Wasser.

Lime Blossom ist Teil der Medikamente, die die Sekretion von Magensaft fördern, erleichtert den Fluss der Galle in den Zwölffingerdarm.

Blütenstände wirken beruhigend auf das Nervensystem, reduzieren die Viskosität des Blutes. Zubereitungen aus Blütenständen wirken antimikrobiell, entzündungshemmend. Sie werden für Angina verwendet.

Lindenblüte, die medizinische Eigenschaften hat, ist ein Teil vieler medizinischer Sammlungen.

Umschläge und Lotionen aus der Brühe werden für Verbrennungen, Geschwüre, Hämorrhoiden, Rheuma und Gicht verwendet.

Die einzigartigen Eigenschaften von Limettee, enthält viele Vitamine und andere nützliche Inhaltsstoffe. Dieses Getränk hat ein angenehmes Aroma, süßen Geschmack und goldenen Farbton.

Um die maximale Wirkung von Tee zu erzielen, müssen Sie es richtig aufbrühen. Verwenden Sie zum Kochen getrocknete, geschredderte Blüten oder Brakteen. Brauen Sie das Getränk mit heißem Wasser, aber nicht mit steilem kochendem Wasser. Danach muss der Wasserkocher fest verschlossen werden und der Tee 30 Minuten ziehen lassen. Ein Glas heißes Wasser benötigt einen Esslöffel Kalkfarbe. Dieses Getränk stärkt das Immunsystem schützt vor Erkältungen, Ergebnisse in Körpertonus, in der Kälte erwärmt, ist es eine gute schleimlösend ist, schweißtreibend und harntreibend, reduziert Ödeme lindern Schmerzen und normalisieren Darm und Magen. Verhindert das Auftreten von sklerotischen Plaques. Lime Tee enthält Vitamin C und Phytozide.

Die Blüte des Baumes dauert etwa zwei Wochen. In dieser kurzen Zeit ist es notwendig, wertvolle Rohstoffe zu sammeln. Die Sammlung findet zu einer Zeit statt, in der die meisten Blumen bereits enthüllt wurden. Sammeln Sie besser am Morgen, bei trockenem, heißem Wetter.

In der Apotheke können Sie eine fertige Limonensammlung in Form von Filterpackungen kaufen.

Was ist nützlich für eine Linde?

Es ist nützlich, ein Bad mit konzentrierter Limonade zu nehmen. Dieses Verfahren wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus, beseitigt den Fettgehalt der Haut, lindert Entzündungen.

Die Früchte von Kalk sind auch wertvolle medizinische Rohstoffe. Vor dem Gebrauch werden sie gesammelt, getrocknet und gemahlen. Als blutstillendes Mittel für externe Blutungen angewendet.

Die Blätter dieses Baumes dienen als eine Kompresse für Kopfschmerzen. Wird verwendet, um ein Vitamingetränk herzustellen. Wirksam bei der Behandlung von Furunkeln und anderen Hautkrankheiten. Pulver aus den Blättern ist mit Wunden bestreut, um die Blutung zu stoppen. Der Saft der Blätter wird als anästhetisches, entzündungshemmendes Mittel verwendet.

Spread Klumpen werden für Verbrennungen und Mastitis verwendet.

Aus der geernteten, zerkleinerten Rinde wird Tee hergestellt, der für seine choleretischen Eigenschaften bekannt ist. Die Rinde enthält bis zu 80% Öle und Thiadiazin.

In der wissenschaftlichen und volkstümlichen Medizin wurde die Verwendung von Kalkkohle, die aus Ästen und Holz gewonnen wird, verwendet. Heilende Kohle absorbiert Giftstoffe und Schadstoffe im Körper in großer Menge. Verwendet für Durchfall, Ruhr, Erkrankungen des Magens und des Darms.

Die Verwendung von Kalk bei Tuberkulose, Bronchitis, Bronchialkatarrh ist ebenfalls von unschätzbarem Wert. Zur Behandlung dieser schweren Erkrankungen gelten Infusionen. Um die Infusion von Blumen zu machen, müssen Sie ein Glas steiles kochendes Wasser von 1 EL mischen. Löffel Blumen und lassen Sie 40 Minuten stehen. Die resultierende Zusammensetzung wird durch ein feines Sieb oder Gaze gegeben. Trinken Sie 3 mal am Tag für 1 Glas. Diese Zusammensetzung kann zum Spülen von Rachen und Mund verwendet werden.

Gegen Koliken und Schmerzen im Darm ein spezielles Bad nehmen. Um ein medizinisches Bad vorzubereiten, mischen Sie einen Liter Wasser mit 8 Handvoll Blumen. Die resultierende Mischung wurde 5 Minuten lang gekocht und bestand für 30 Minuten. Dann filtern und in das Bad gießen. Das therapeutische Bad wird für 15 Minuten eingenommen, danach klingt der Schmerz ab.

Die Lebensmittelvergiftung wird auch durch diese Pflanze unterstützt. Um 3 Mal am Tag zu behandeln, essen Sie einen Löffel von gehackter Holzkohle Linden.

Die Linde hilft bei Heilung und Prostatitis. Die Medizin wird aus den Kohlen seines Holzes hergestellt, die gemahlen und als Kaffeegetränk gebraut werden.

Das Abkochen von Linde hilft bei Krebs des Magen-Darm-Traktes. Machen Sie dazu eine spezielle Komposition. Ein Glas steiles kochendes Wasser wird zu einem Esslöffel Limettensamen gegeben und 15 Minuten lang gekocht, dann filtriert. Trinken Sie 3 Mal am Tag: morgens, mittags und abends den Inhalt des Glases in 3 Teile teilen.

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften wird die Linde als Auskochen für Krankheiten des Nervensystems, Gicht, Rheuma und viele andere Krankheiten verwendet.

Lindenhonig revitalisiert den ganzen Körper. Es wird zur Behandlung und Vorbeugung vieler Krankheiten eingesetzt. Für jeden geeignet. Hat keine Kontraindikationen. Hypoallergenen. Die tägliche Anwendung von Honig auf nüchternen Magen ist eine gute Vorbeugung gegen Augenkrankheiten, verbessert die Sehkraft, stärkt die Wände der Blutgefäße, verjüngt den Körper.

Zusätzlich zu nützlichen Eigenschaften hat gefälschte Farbe Kontraindikationen. Tee aus dieser Pflanze gibt also eine zusätzliche Herzbelastung, daher ist es nicht für Menschen mit Herzinsuffizienz empfohlen. Regelmäßiger Tee kann nicht vollständig durch Kalk ersetzt werden. Missbrauch dieses Getränks kann zu Sehstörungen und Erkrankungen des Nervensystems führen.

Vorteile und Schaden von Linde, Kontraindikationen für Kalkfarbe

Mit diesem Baum gibt es viele Volksverehrer und Aberglauben. In Russland wurde geglaubt, dass die Linde keinen Blitz bekommt. Aus seinem Holz entstanden Statuetten - Amulette und Amulette. Für ein Bad machte Kalkbesen, die mehr wert waren als Birke. Heute gehört diese Pflanze zu vielen medizinischen und kosmetischen Produkten.

Kalk ist ein wirksames natürliches Antiseptikum, es macht die Luft sauberer, absorbiert Staub und schädliche Verunreinigungen und dient daher der Begrünung von Straßen in der Stadt.

In der Volksmedizin werden Infusionen und Abkochungen von Lindenblüten verwendet. Die Qualität der Rohstoffe hängt jedoch von dem Ort ab, an dem die Pflanze wächst. Aus medizinischen Gründen ist es daher notwendig, eine Limonenernte zu verwenden, die an ökologisch sauberen Orten angebaut wird. Ansonsten besteht die Gefahr der Ansammlung von Schadstoffen und Toxinen im Körper.

Medikamente, die eine Linde enthalten, können nicht mit anderen Medikamenten verwendet werden. In seltenen Fällen verursacht diese Pflanze Allergien.

Was nützt Linden in der Kosmetik?

Die Linde enthält Phytohormone, die in ihrer Zusammensetzung den weiblichen Geschlechtshormonen entsprechen und daher verjüngende Eigenschaften haben.

Diese Pflanze wirkt wohltuend auf die Haut und ist Teil der Masken, Cremes und Lotionen, die dafür sorgen. Die Infusion wird mit Haar gespült, um ihren Glanz und ihr gesundes Aussehen wiederherzustellen. Bäder mit dem Zusatz von Kalk-Abkochung erfrischen die Haut, machen sie geschmeidig und lindern Müdigkeit.

Frauen sind empfohlene Abkochung von Kalk und Salbei mit Menopause.

Bei der Verwendung dieser Pflanze, müssen Sie daran denken, dass die Linde einige Kontraindikationen hat, so dass es ratsam ist, vor der Verwendung einen Arzt zu konsultieren.

Kalk - nützliche und nützliche Eigenschaften von Linde

Marina Kurochkina • 09/08/2015

Kalk - einer der häufigsten Laubbäume in gemäßigten Breiten. Seit alten Zeiten ist diese Pflanze für ihre nützlichen Eigenschaften bekannt und wurde von vielen Völkern als ein starkes und wirksames Heilmittel verwendet. Die Verwendung von Linden für die menschliche Gesundheit ist so stark, dass Linden auch in der Blütezeit der Pharmaindustrie zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt wird.

Die Verwendung von Linden und ihre Wirkung auf den Körper

Die Rinde, Knospen, Blütenhüllblätter und Infloreszenzen von Kalk dienen als wertvolle medizinische Rohstoffe. Die Blüten und Blätter des Baumes enthalten Vitamin C, Glukose, Bioflavonoide, Carotin, flüchtige, Mineralien, Eiweiß, Tannin. Ätherische Öle, die in Lindenblüten enthalten sind, breiten sich schnell durch die Luft aus und wirken beruhigend auf das Nervensystem. Aus diesem Grund bringen Spaziergänge auf Lindenalleen der menschlichen Gesundheit große Vorteile. Aber die vollste Enthüllung der Verwendung von Linden in Tees, Brühen und Infusionen von Blumen.

Vielleicht ist einer der besten für die Verwendung in einem Bad ein Besen aus Limettenzweigen. Wenn Sie krank werden, dann werden Sie mit einer Erkältung in der Lage sein, mit einer Lindenblume, sowie Honig fertig zu werden. Lindenblüten ist ein ausgezeichnetes krampflösendes, schweißtreibendes, natürliches Heilmittel. Es hilft auch bei Problemen mit der Blase und den Nieren.

Bei komplexer Angina, langwieriger Bronchitis, Infusionen von Blumen und Lindenrinde verwenden. Lime Infusion hat eine starke schleimlösende Wirkung und kann chronischen Husten lindern. Darüber hinaus wird dieses Medikament verwendet, um den Zustand einer Person zu lindern, die an Krebs leidet.

Es ist erstaunlich, aber Limettee ist ein echtes Anti-Aging-Mittel. Es ist nur am Morgen notwendig, mit der Infusion der Linde zu waschen, und Ihre Haut wird für viele Jahre ihre natürliche Elastizität und samtig nicht verlieren.

Durch die Verwendung von Medikamenten inflorescences bereitgestellt Normalisierung linder Ankommende Galle zum Duodenum, nimmt der Prozess platzieren aktiv Galle die Sekretion von Magensaft verbessert, erhöht die Harnausscheidung.

Eine unglaubliche Eigenschaft ist Holzkohle aus getrocknetem Lindenholz, deren Wirksamkeit bei der Behandlung von Lungentuberkulose nachgewiesen wurde. Aus solcher Kohle hergestelltes Pulver wird zum Aufstoßen, Durchfall, Blähungen verwendet. Mit Ekzemen helfen, während der Herstellung von Aktivkohle Teer zu bewältigen - sie müssen betroffene Hautstellen behandeln.

Abkochung von Linde Rinde wird als Heilmittel für Gicht, Hämorrhoiden verwendet. Mit dem Schleim der Kortex wird es möglich, Geschwüre, Wunden, Verbrennungen loszuwerden. Bei Erysipel empfiehlt es sich, die Baumrinde auf schmerzhafte Stellen zu legen.

Vorteile von Lindenblüten

Das Abkochen der Blütenstände von Limetten mit Brakteen zeichnet sich wie die Baldrianwurzel durch eine beruhigende Wirkung aus. Saft, Infusion oder Abkochung Infloreszenzen bei Erkrankungen eingesetzt wie Masern, Nervenstörungen, Unfruchtbarkeit, Blutungen, Rheumatismus, Urolithiasis, Epilepsie, Ohnmachtsanfälle, Krampfanfälle.

Wenn Furunkel am Körper auftreten, können Sie ein Vitamingetränk aus Lindenblättern konsumieren. Um Blutungen zu stoppen, werden Wunden und Wunden mit Milchpulver bestreut.

Bad mit Kalkfarbe - eine gute Möglichkeit, Magenkoliken und Darmkrämpfe loszuwerden. Lipu kann als entzündungshemmendes Mittel bezeichnet werden. Sein Extrakt wird verwendet, um Medikamente gegen Lebensmittelvergiftungen herzustellen.

Es ist bewiesen, dass Limettee "richtig" auf den weiblichen Körper wirkt. Es enthält die sogenannten "Phytoöstrogene", die den weiblichen Sexualhormonen nahe kommen. Bei schmerzhaften Empfindungen während der Menstruation wird auch eine Verletzung des Menstruationszyklus empfohlen, um Kalktee zu verwenden.

Lipa: medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen, Rezepte

Lipa heilende Eigenschaften und Kontraindikationen

Unter der großen Vielfalt der Pflanzen, eine der magischsten und heilenden ist die Linde. Sie wird einer müden Person Kraft geben, die sich im Schatten der Blätter niederlegt oder während eines Gewitters ein sicherer Zufluchtsort wird. Es gibt den Glauben, dass der Blitz nicht an diesen geheimnisvollen Ort gelangt. Aus der Rinde des Baumes machten alte Heiler Eierstöcke, die den Menschen vor bösen Menschen und verschiedenen Krankheiten schützten. Lipa medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen wurden von Spezialisten untersucht. Und jetzt, in einem Leben der Medizin, die von Teilen eines Baums vorbereitet ist, verwenden Sie riesige Beliebtheit unter Anhängern der nationalen Medizin.

Lipa Beschreibung

Diese Pflanze zu definieren ist einfach. Ihre Blätter sind sehr ähnlich in der Form zu den Herzen, und zwischen ihnen sind kleine Früchte - Nüsse. Im Frühjahr, während der turbulenten Blüte vieler Bäume, dämpft es das angenehme Honigaroma. Wenn Sie sich dem Baum nähern, können Sie viele Bienen sehen, die um weiß duftende Blumen herumschwirren. Sie sammeln den heilenden Nektar, der sich danach in einen zarten und schmackhaften Honig verwandelt.

Dieser Baum ist unprätentiös, er kann in jeden Boden gepflanzt werden. Das einzige, was sie nicht mag, ist das Grundwasser. Wenn sie ihre Wurzeln erreichen, kann der Baum zugrunde gehen. Meistens wird diese Pflanze in Parks, Gärten, Gassen gepflanzt, die Zweige können abgeschnitten werden, und von den Bäumen echte Meisterwerke der Kunst schaffen.

Chemische Zusammensetzung der Pflanze

Der Gehalt an nützlichen Substanzen in der Pflanze ist sehr vielfältig und hängt von einem bestimmten Teil des Baumes ab.

Die meisten Broschüren werden gebraut und auf einen wunden Punkt aufgetragen. Sie enthalten folgende Komponenten:

In diesen duftenden Blumen wird eine große Menge nützlicher Elemente gesammelt:

  • natürliche Flavonoide;
  • Ascorbinsäure;
  • Natürliches duftendes ätherisches Öl, in dessen Zusammensetzung Farneaol enthalten ist;
  • Glycoside;
  • aromatische Substanzen;
  • Vitamin A

Infusionen aus der Rinde werden für viele Krankheiten verwendet, da im Cortex eine Triterpen-Substanz gefunden wird. Außerdem enthält es 8% Öl.

In den Nüssen, die im August - September gesammelt werden können, gibt es ein heilendes Öl, ähnlich dem Provençal.

In süßem Nektar, den Bienen sammeln, enthält Saccharose - 45% und Glukose - 12%.

Achtung bitte! Bevor Sie anfangen, Drogen aus der Linde zu nehmen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie keine Allergien gegen diese Pflanze haben!

Nützliche und medizinische Eigenschaften von Kalk

Alles, was in der chemischen Zusammensetzung dieses einzigartigen Baumes enthalten ist, hat eine heilende Wirkung. Die Präparate daraus haben solche Eigenschaften:

  1. Stärken Sie die Gefäße und machen Sie sie geschmeidig. Dies reduziert das Risiko von Atherosklerose.
  2. Entfernen Sie verschiedene Arten von Entzündungen.
  3. Beseitigen Sie den Körper von überschüssiger Flüssigkeit, wodurch der Zustand von Patienten mit Nierenerkrankungen erleichtert wird.
  4. Hilfe, um Gewicht zu verlieren, um einen normalen Stoffwechsel zu etablieren.
  5. Beruhigen Sie das Nervensystem, mildern Sie die Auswirkungen von Stress und Depressionen.
  6. Verjüngen Sie den Körper, verlangsamen Sie das Altern.
  7. Helfen Sie mit kalten Manifestationen fertig zu werden.

Tee, Tinkturen und Kompressen können helfen bei Krankheiten wie:

  • Neuralgie, Beinkrämpfe, Rheuma, Ohnmacht, Schwindel, Schlaflosigkeit;
  • Atemwegserkrankungen, Erkrankungen der Atemwege;
  • Nierenerkrankung, Magen-Darm-Trakt;
  • Arrhythmie, Gefäß- und Venenprobleme, Bluthochdruck und Menopause;
  • Tumore des Magens und der Nieren;
  • entzündliche Hauterkrankungen.

Meistens werden Teile der Pflanze als Antiseptikum verwendet. Besonders lecker und nützlich ist ein köstlicher Limonenhonig. Formen von Medikamenten können variiert werden. Die effektivste: Infusionen, Abkochungen, Bäder.

Lindenblüte in der Volksmedizin

Dieser wunderbare Baum ist seit langem für seine medizinischen Eigenschaften in der Volksmedizin gegen Krankheiten bekannt.

Wenn du dich erkältet hast, Halsentzündung oder eine Entzündung der Lunge haben, ist es notwendig: 2 Esslöffel Blumen mit gekochtem Wasser füllen, warten Sie etwa 20-30 Minuten, während es infundiert ist. Bevor Sie ins Bett gehen, nehmen Sie 1-2 Gläser. Sie können auch gurgeln.

Bei einer Temperatur von: kochendes Wasser 15 g gießen. Blumen, kochen für 10 bis 15 Minuten, abtropfen lassen. Nachts 2-3 Gläser trinken.

Mit Bronchitis Sie benötigen: einen Esslöffel Blütenstände mit heißem Wasser gießen, kochen, 100 ml nehmen. 3-4 mal am Tag.

Bei erhöhtem Gewicht Sie müssen die trockenen Blätter mahlen, fügen Sie Wasser hinzu. Die resultierende Mischung sollte 2-3 mal täglich in einem Teelöffel voll genommen werden.

Wenn Sie Gelenkschmerzen haben, dann müssen Sie: die Blätter der Pflanze mit kochendem Wasser gießen, an einem wunden Punkt befestigen und dicht bedecken, mindestens 2 Stunden warten.

Mit Schmerzen im Kopf Du musst nur frische Blätter an deine Stirn legen, ein wenig schweigend und ruhig warten, bis die Kopfschmerzen nicht in Ruhe sind.

Mit Stomatitis Brauchen Sie: Gießen Sie kochendes Wasser einen Esslöffel Blumen, warten Sie 20-30 Minuten und belasten Sie. Danach spülen Sie den Mund mit dieser Lösung.

Mit Schlaflosigkeit, Stress sollte ein Bad mit Blütenständen nehmen. 100-200 g Grün für 2L. kaltes Wasser, warten Sie 10-15 Minuten, kochen Sie für 5-10 Minuten auf dem Ofen. Die Infusion abgießen, weitere 10 Minuten warten und die Brühe in das Bad geben.

Sie müssen mindestens einmal pro Woche ein Bad für mindestens 30 Minuten nehmen. Das Wasser sollte auf 37-38 Grad erhitzt werden. Bevor Sie ein Bad nehmen, müssen Sie Ihren Körper waschen. Wenn das Baden vorbei ist, ist es nicht notwendig, die Restflüssigkeit aus dem Körper mit sauberem Wasser zu spülen.

Regeln für die Verwendung von Drogen aus Linden

Die Verwendung der Pflanze hat praktisch keine Kontraindikationen. Dennoch sollte es als Medikament in Maßen angewendet werden. Missbrauche nicht tägliche Infusionen, Abkochungen und Bäder.

Wenn Sie diesen Tee ohne Einschränkungen trinken und ihn durch eine Flüssigkeit ersetzen, können Sie die Qualität des Sehens reduzieren. Sie sollten auch auf die Verwendung von medizinischen Infusionen bei Menschen mit Herzproblemen achten. Wenn Sie unkontrolliert Liposku anwenden, können Sie Ihren Zustand verschlechtern.

Mit Vorsicht sollte auch behandelt werden, um diejenigen, die an Nervenkrankheiten leiden infundieren. Langfristige Verwendung von Getränken aus dem Lippenstift trägt zu einer Verschlechterung des Nervensystems bei.

Denk dran! Die Verwendung von Limonen-Abkochung anstelle von normalem Tee ist inakzeptabel. Diese Medizin, die Sie brauchen, um Kurse zu trinken!

Achten Sie darauf, Lücken in der Behandlung zu machen. Wir tranken 1 Monat Heilungsinfusion, jetzt 14 Tage Pause davon. Sie können die Behandlung erneut beginnen.

Tee mit Linden gut und schlecht

Lime Tea ist sehr nützlich in vielen bereits bestehenden Krankheiten und auch als vorbeugendes Mittel. Seine Zusammensetzung ist maximal reich an Vitaminen, Mineralien, Ölen und anderen Substanzen.

Zweifellos wird ein solches Getränk von solchen Krankheiten getragen:

  1. Irgendwelche weiblichen Krankheiten. Vor allem bei Verletzungen des Menstruationszyklus, in der Klimakteriumszeit schmerzhafte Empfindungen. Da Linden Phytohormone hat, die weiblichen Hormonen sehr ähnlich sind, hat dieser Tee eine positive Wirkung auf den Körper der Frau.
  2. Katarrhalische Krankheiten. Nur ein paar Löffel heilende Abkochung können alle Symptome mildern und die Genesung beschleunigen.
  3. Krankheiten von Blutgefäßen. Flavonoide, in Blättern und Blüten enthalten, stärken die Gefäße und schützen vor Komplikationen.
  4. Verdauungsstörungen. Gebrauter Tee fördert in diesem Fall die Arbeit der Enzyme, fördert eine schnellere Freisetzung von Magensaft. Alle Probleme mit der Verdauung werden effektiv und schnell gelöst.
  5. Schlafstörungen. Ein paar Schlucke eines wundervollen Drinks können Sie in einen leichten Schlaf versetzen.

Es wird angenommen, dass der Limettee Tee absolut harmlos ist. Aber das ist nicht so. Vorsicht ist geboten bei Menschen, die zu allergischen Reaktionen neigen. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, sollten Sie überprüfen, ob Sie auf diese Pflanze reagieren.

Auch solche Tee ist nicht für Leute empfohlen, die:

  • Herz- und Gefäßdefekte;
  • Nierensteine;
  • schlechte Blutgerinnung.

Auch das Rohmaterial kann schädlich sein, wenn es nicht ordnungsgemäß gesammelt wurde. Es ist gefährlich, Infusionen von Holz zu verwenden, das an ökologisch ungünstigen Stellen entlang von Autobahnen oder in der Nähe von Industriebetrieben wächst.

Der Baum sammelt in seinem Leben alle giftigen Substanzen an. Und wenn Sie Tee trinken, der aus dem Rohstoff einer solchen Pflanze gebraut wird, können Sie schwere Vergiftungen bekommen.

Schwangerschaft und Lindenpräparate

Jeder weiß, dass man während der Schwangerschaft keine Medikamente nehmen kann, so dass viele zukünftige Mütter versuchen, mit Folkmethoden behandelt zu werden. Einer von ihnen - Einnahme von Drogen auf der Grundlage von Linden. Also, können Sie Tinkturen und Kräutertee für schwangere Frauen verwenden?

Phytotherapeuten empfehlen ein solches Getränk auf Basis der Farben der Lippenstiftfrauen, die auf das Baby warten, in folgenden Fällen:

  1. Wenn die zukünftige Mutter kalte Symptome verspürte, würde ihr frisch gebackener Limontee helfen. Es genügt, zwei Tassen dieses Getränks für 1 Stunde zu trinken. Ein Glas mit kochendem Wasser benötigt 15 mg. getrocknete Blumen. Tee wirkt hier als Fiebermittel und Diaphorese. Und bakterizide Eigenschaften helfen, den Schmerz des Halses zu entlasten, die Heiserkeit der Stimme zu beseitigen. Darüber hinaus ist es ein bewährtes Mittel gegen Stomatitis.
  2. Wenn die Entzündung ernster ist und bei einer Frau Bronchitis diagnostiziert wird, ist eine Behandlung auf diese Weise eine gute Ergänzung der Basistherapie.
  3. Eine weitere wichtige Eigenschaft dieses Tees ist die Fähigkeit, geschwächte Immunität zu erhöhen. Die Wirkung der Pflanze wird nur zunehmen, wenn Sie dem Getränk einen Löffel Honig beifügen.

Wichtig! Eine schwangere Frau wird empfohlen, nicht mehr als 500 ml pro Tag zu konsumieren. gefälschter Tee!

Oft wird die Schwangerschaft von Schwellungen der Hände und Füße begleitet. Um Schwellungen zu reduzieren, sollten Sie morgens auch 200 ml trinken. diese Infusion.

Heileigenschaften für Männer

Alle Rezepte, die helfen, verschiedene Beschwerden loszuwerden, sind auch für die Behandlung von Männern geeignet. Der einzige Nachteil einer zu großen Begeisterung für diese Pflanze ist eine Verletzung des hormonellen Hintergrunds.

Blumeninfusionen sind hervorragend für solche Verstöße:

  • erhöhte Erregbarkeit, Aggressivität, Impulsivität;
  • Prostata-Krankheit (Prostatitis);
  • Hämorrhoiden.

Um die Prostatitis zu heilen, ist es notwendig, den Ast des Baumes zu verbrennen, um all die Asche, die sich gebildet hat, zu quetschen. Dann verwenden Sie dieses Pulver am Morgen anstelle von Kaffee, Brauen 1 Teelöffel dieser Droge mit steilem kochendem Wasser. Der Verlauf der Behandlung - 30 Tage, dann die gleiche Pause. Insgesamt ist es notwendig, 3 Behandlungszyklen zu machen.

Lindenbaum für Kinder

Dies ist ein ausgezeichneter Heiler für verschiedene Krankheiten, die bei kleinen Kindern auftreten. Vor allem bei Erkältungen und Viruserkrankungen. Nach einer Pille oder einem Sirup für einen kleinen Patienten ist es schwierig, etwas zu trinken. Und solche Tee mit Honig mit Vergnügen trinken die launischsten Kinder.

In einer Schüssel mit 20 gr einschlafen. trockene Grüns, gießen Sie 3 Tassen kochendes Wasser und kochen. Kochen Sie für 10 Minuten. Danach die Flüssigkeit abtropfen lassen und 200 ml nehmen. Vor dem Schlaf.

Rezept für Halsschmerzen

In 200 ml gießen. Glas 1 EL. l. Blumen, gießen Sie steil kochendes Wasser und lassen Sie für 20 Minuten. Trinken Sie das für die Nacht mit Honig oder Himbeermarmelade.

Rezept für hyperaktive Kinder

Wenn Ihr Baby unruhig ist, ständig in Bewegung ist, ist es schwer für ihn, sich zu beruhigen und einzuschlafen, ein beruhigendes Bad wird ihm helfen. Fügen Sie 50 gr hinzu. getrocknete Blütenstände in einem kleinen Bad und baden in diesem Wasser Baby.

Um die krampfhaften Erscheinungsformen loszuwerden, wird der Saft der Pflanze helfen. Aber Sie müssen es zum Zeitpunkt des Saftflusses sammeln.

Wichtig! Lindenbaum ist sehr nützlich für Kinder. Es ist ihre Brühe, die hilft, die Arbeit des gesamten Nervensystems des Babys zu debuggen!

Lipa für Frauen in der Gynäkologie

Lindenblüten wird als zusätzliche Behandlung für Frauen in der Gynäkologie verwendet.

Verletzung des Menstruationszyklus

Wenn der Zyklus verloren ist, ist der Schmerz schmerzhaft, Sie sollten einen Blumen-Dekokt nehmen, dann wird alles wieder normal. Für Frauen nach 40, ist es notwendig, eine Kalk-Abkochung für 1-2 Tage in 1-2 Tagen am Morgen für 28 Tage zu nehmen. Dank solcher Methoden von Limettee, werden Sie keine Angst vor den Wechseljahren haben, die später als die Ihrer Kollegen beginnen, wird weniger schmerzhaft mit minimalen Symptomen passieren.

Soor, bleichen, jucken

Bei solchen unangenehmen Symptomen ist die Spülung mit der Infusion gut. Bei 1 Liter. Kochendes Wasser wird 1 Tasse getrocknete Blumen genommen. Gebraut und für ca. 8 Stunden infundiert. Vor der Verwendung muss die Brühe erhitzt werden. Morgens und abends für 4 Tage auftragen.

Eine Zystitis loszuwerden hilft einem solchen Rezept: Ein halbes Glas Blütenstände stehlen 500 ml. Wasser, setzen Sie das Feuer an und kochen Sie noch 3 Minuten. Dann wird die Flüssigkeit für 12 Stunden getrunken.

Einige Kräuterkundige glauben, dass die Verwendung von Lipovka sogar bei Tumoren der Gebärmutter möglich ist. Aber bei so einer schweren Erkrankung sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Kalk in der Kosmetik

Diese Pflanze bekämpft perfekt die vorzeitige Hautalterung. Dekokte und Masken verjüngen sich, geben Elastizität und bewahren die Epidermis. Wenn Sie der Gesichtscreme, die Sie verwenden, ein paar Tropfen Limonade hinzufügen, wird das Mittel viel wirksamer sein.

Fördert die Verjüngung des täglichen Waschens mit Limettee. Und wenn dieser Tee mit Honig gemischt wird, wird die Brühe noch wertvoller sein.

Wenn Sie leblos, stumpfes Haar haben, stellen Sie Ihren gesunden Glanz und Ihre Stärke wieder her und helfen Sie täglich mit einer Abkochung der Blüten des Baumes. Bereiten Sie es ziemlich einfach vor: Sie müssen 40 gr brauen. Infloreszenz des Bodens mit einem Liter abgekochtem Wasser und kochen für 20 Minuten.

Bei fettigem Haar solltest du dieses Rezept verwenden: nimm 20 gr. Blütenstände, die mit 0, 5 Liter kochendem Wasser gebraut werden müssen. Kochen Sie 2 Minuten, dann gießen Sie nach und nach Zitronensaft und Alkohol Calendula (50 ml.).

Alltägliche Mundspülung mit Abkochung verhindert das Auftreten von Karies und Entzündungen des Zahnfleisches.

Therapeutische Volksrezepte mit Linde

Dank der jahrhundertealten Folk-Erfahrung, bringen Rezepte mit der Verwendung von Pflanzen große Vorteile für die Menschen. Keine Ausnahme und Drogen, der Hauptbestandteil ist eine Kalkfarbe.

Denk dran! Befolgen Sie immer die genaue Formulierung der Arzneimittelherstellung. Andernfalls können Sie Ihren Körper beschädigen!

Lipa für Erkältung, Virus und Grippe

Bei solchen Krankheiten empfiehlt es sich, Tee aus duftenden Blüten zu kochen und zu essen. Zu seiner Vorbereitung ist es genommen:

Füllen Sie die Rohstoffe mit heißem Wasser und kochen Sie sie 20 Minuten bei schwacher Hitze. Für den ganzen Tag sollte diese Brühe nach und nach getrunken werden.

Kalk mit Thrombophlebitis

Menschen, die anfällig für Blutgerinnsel sind, sollten ihr Blut ständig mit Medikamenten verdünnen. Aber es gibt eine Pflanze, die diese Aufgabe perfekt bewältigt. Bereite eine Thermoskanne zu und gieße 1 Liter kochendes Wasser hinein. Fügen Sie 1 EL hinzu. l. Blumen. Bestehen Sie 9 Stunden. Trinken Sie die Brühe für einen Monat am Morgen, Mittag und Abend.

Lipa bei Erkrankungen des Magens

Bouillon mit Blumen hilft bei vielen Erkrankungen des Magens. Dies ist ein hervorragendes Mittel gegen ein Geschwür. Um ein effektives Rezept vorzubereiten, sollten Sie Folgendes tun:

  • bereiten Sie eine Kräutersammlung von 3 EL vor. l. Limette, 2 EL. l. Chemiker Kamille und Fenchel;
  • Gießen Sie die gesamte Mischung in eine Thermosflasche und gießen Sie 500 ml. kochendes Wasser;
  • Lass es 2 bis 3 Stunden ziehen.

Trinken Sie jedes Mal, bevor Sie eine halbe Tasse essen. Wenn Gastritis nützlich ist, vor dem Verzehr eines gewöhnlichen Lindenhonig zu essen. Dann werden Sie viele Symptome von Magenkrämpfen vergessen.

Achtung bitte! Lime Honig sollte nicht zu heißen Flüssigkeiten hinzugefügt werden. Wenn es zu heißem Tee, Milch oder Wasser hinzugefügt wird, verdunsten die positiven Eigenschaften des Honigs.

Wenn Sie über Darmkolik oder Krämpfe besorgt sind, sollten Sie sich ein warmes Bad mit dem Zusatz von starken Abkochung von Lindenblüten machen. Entspannen Sie sich in einem solchen Bad für 30 Minuten, und der Schmerz im Darm wird vorübergehen.

Schaden und Kontraindikationen

Sichere Mittel in der Natur existieren einfach nicht. Stellen Sie daher vor der Einnahme von Limonaden sicher, dass sie sicher sind. Die wichtigsten Kontraindikationen:

  • Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Baumes;
  • chronische Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Nierenversagen;
  • Asthma und Diabetes mellitus.

Achten Sie auch darauf, die Dosierung zu befolgen und regelmäßige Pausen in der Behandlung zu machen. Wenn Sie das ganze Jahr lang Brühen mit Linden trinken, ohne anzuhalten, dann können Sie sehen, dass eine Person das Augenlicht verliert. Die Umrisse von Objekten werden verschwommen und undeutlich. Die Hauptsache bei dieser Behandlung ist die Einhaltung des Maßes in allem.

Wann und wie sammle ich Lipo?

Um den Behandlungsverlauf mit dieser Nutzpflanze nicht zu unterbrechen, ist es notwendig, sich im Sommer mit Rohstoffen zu versorgen. Der Höhepunkt der Sammlung von Lindenblüten fällt auf den Höhepunkt der Sommersaison, von Ende Juni bis Mitte Juli. Aber je nachdem, in welchem ​​Klima der Baum wächst, wie das Wetter im Frühling war, können diese Begriffe leicht verschoben sein.

Die günstigste Sammelzeit ist daher die Anwesenheit auf dem Baum von geöffneten Blüten und Knospen, die sich bald öffnen werden. Sie müssen Lindenalleen wählen, die weit von verschiedenen Fabriken, Geschäften, stark befahrenen Autobahnen und Straßen entfernt sind.

Sammeln Sie die Blumen sollten am Morgen, vor Mittag sein. Das Wetter sollte nicht windig, warm und feucht sein, die Lufttemperatur sollte sich auf 25 g erwärmen, teilweise bewölkt.

Bei Regen, kaltem und windigem Wetter kann man nicht sammeln. Wenn die Blätter noch Tau haben, sollten Sie warten, bis es verdunstet ist. Es ist am besten, die Lindenblüte nicht mit den Blättern abzureißen, sondern vorsichtig mit einer Schere zu schneiden.

Beachten Sie! Blütenstände sollten jung und gesund sein, ohne Schäden, welke Blütenblätter.

Wenn die Ernte gesammelt wird, müssen alle Rohmaterialien auf einer trockenen Oberfläche in einem belüfteten Raum ausgebreitet werden und lassen, bis der Blütenstand nicht getrocknet ist. Manchmal können sie gleich trocken werden.

In der Sonne kann das Material nicht getrocknet werden, dann werden einige der Nährstoffe durch UV-Strahlen der Sonne zerstört.

Um die Bereitschaft von Blumen zu überprüfen, müssen Sie den Blütenstand ein wenig knacken. Wenn es spröde ist, können Rohmaterialien entfernt werden. Wenn verdunkelte Bereiche der Pflanze gefunden werden, werden diese beschädigten Teile entfernt.

Wie man medizinische Infusionen, Abkochungen zu Hause zubereitet

Um mit der Einnahme von Lipovka zu beginnen, müssen Sie die richtige Formel kennen. Je nachdem, was Sie behandeln werden, hängt die Technologie des Kochens davon ab.

Sie müssen einen Porzellan- oder Keramikkessel nehmen, ein paar Limonen-Limonen hineingeben, kochendes Wasser einfüllen. Dann schließen und mit einem Handtuch für ca. 15 Minuten wickeln. Danach gießen Sie die Gläser, fügen Sie Honig oder Zucker hinzu, um zu schmecken. Wenn Sie nicht wirklich nur solchen Kräutertee trinken möchten, können Sie einen Löffel normalen schwarzen Tees dazugeben oder einen grünen Teelöffel hinzufügen.

Eine der beliebtesten Flüssigkeiten, die für die Behandlung verwendet werden. Die Vorbereitung der Infusion hängt vom Zweck ab. Aber das klassische Rezept ist das Folgende:

  • Nimm 3 EL. l. trockene Lindenblüten, in einen Glasbehälter gießen.
  • Pour Rohstoffe 1 EL. kochendes Wasser.
  • In ein Wasserbad geben. Die Belichtungszeit beträgt 15 Minuten.
  • Cool und abtropfen lassen.
  • Mit kaltem Wasser auffüllen, um 200 ml zu erhalten. Infusion.

Diese Infusionen entlasten zusätzlich zu den heilenden Eigenschaften die Müdigkeit nach einem harten Arbeitstag.

Kann sowohl extern als auch intern verwendet werden. Für die korrekte Zubereitung der Brühe sollte 30 gr sein. Blütenstand füllen Sie den Boden mit einem Liter Wasser. Auf ein kleines Feuer stellen und 5 Minuten kochen lassen. Dann sollte die resultierende Brühe für eine halbe Stunde stehen und alle nützlichen Substanzen der Pflanze aufnehmen.

Die Heilung aller Arten von Honig. Es kann für eine lange Zeit gespeichert werden. Es wird zu Tee oder einem anderen Getränk hinzugefügt. Um die Qualität von Honig zu überprüfen, müssen Sie ein Stück frisches Fleisch ablegen. Wenn einen Tag später ein Stück Fleisch tot ist, ist Honig nicht real. Der ursprüngliche Honig hält das Fleisch lange frisch.

Lipa ist ein einzigartiger Schatzbaum für Ärzte und Liebhaber der traditionellen Medizin. Seine Eigenschaften sind nützlich und einzigartig. Um die Behandlung mit Kalk zu beginnen, sollten Sie jedoch die medizinischen Eigenschaften und Kontraindikationen untersuchen. Um immer gesund zu bleiben, müssen Sie deshalb vorbeugend behandelt werden, indem Sie falsche Blütenstände, Blätter, Nieren und Rinde enthalten. Gesundheit!

Wie ist die Linde sinnvoll und wem sind die darauf aufbauenden Mittel kontraindiziert?

Lange Zeit ist die Linde berühmt für ihre nützlichen Eigenschaften, aber es gibt auch Kontraindikationen für die Verwendung dieser natürlichen Medizin. Trotz des Aufschwungs der Pharmaindustrie und der Entstehung vieler Medikamente wird diese Pflanze weiterhin zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Aufgrund schweißtreibend, entzündungshemmende und hämostatische Eigenschaften Kalk in der Kälte und viralen Erkrankungen des Atmungssystems, die Probleme im Verdauungstrakt, Dermatitis und verschiedene entzündliche Prozesse verwendet.

Therapeutische Eigenschaften von Linde

Wer mag nicht einen kühlen Juni-Abendspaziergang auf der Lindenallee! Die reine Luft, die mit einem sanften Blütenaroma gesättigt ist, beruhigt das Nervensystem und lässt Sie alle Sorgen des Arbeitstages vergessen. Kalk ist ein ausgezeichnetes natürliches Antiseptikum, deshalb wird dieser Baum so oft für die Landschaftsgestaltung von Städten verwendet.

Die traditionelle Medizin kennt viele Rezepte und Medikamente, deren Wirkstoff die Linde ist. Und alle Teile des Baumes haben heilende Eigenschaften, ohne Ausnahme.

  1. Früchte. Getrocknete und gehackte Walnussfrucht der Linde wird für verschiedene externe Blutungen verwendet: von der Nase, Ohr, Mund.
  2. Blätter. Lindenblätterblätter helfen bei Kopfschmerzen, und Saft kann als Betäubungsmittel verwendet werden. Pulver aus den getrockneten Blättern dieser Pflanze, bestreut mit offenen Wunden, behandelt verschiedene Hautkrankheiten.
  3. Die Nieren. Frische Knospen werden in den Zustand von Getreide zerkleinert und behandeln Abszesse, Verbrennungen und andere Hautläsionen. Dieses Werkzeug ist zur Schmerzlinderung und Entzündungsentfernung geeignet.
  4. Die Rinde. Aus der getrockneten Lindenrinde bereiten sie Heilkräutertee zu. Die Brühe wird verwendet, um den Mund mit Zahnfleischerkrankungen und als Cholagog zu spülen. Wenn die Rinde für mehrere Stunden gekocht wird, erhalten Sie einen heilenden Schleim, der den Zustand des Patienten mit Gicht, Verbrennungen und Hämorrhoiden lindern kann.
  5. Kohle. Sogar das Verbrennungsprodukt dieses einzigartigen Baumes hat heilende Eigenschaften. Kalkkohle wird als Sorptionsmittel für Vergiftungen und andere Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes verwendet. Um Giftstoffe loszuwerden, genügt es, täglich 1 Teelöffel Pulver aus der zerkleinerten Kohle zu essen. Darüber hinaus hilft ein Pulver aus Kohle, das wie ein Kaffeegetränk gebraut wird, denjenigen, die an Prostatitis leiden.
  6. Limette Farbe. Aus den Blumen der Linde bereiten sie heilende Abkochungen, Aufgüsse und Tees vor, die bei Erkältungen, Erkrankungen der Atemwege, Störungen des Nerven- und Verdauungssystems helfen.

Die heilenden Eigenschaften der Blätter und Blüten der Linde werden sich vollständig zeigen, wenn sie zur richtigen Zeit gesammelt werden. Die Blüte findet normalerweise Ende Juni statt und dauert etwa zwei Wochen. Sammeln Sie Blütenstände bei heißem Wetter am Morgen besser. Bei der Sammlung lohnt es sich, den Bäumen, die weit von den Straßen entfernt sind, den Vorzug zu geben.

Zusammensetzung von Limettee und die Regeln des Kochens

Lime Tea hat einzigartige heilende Eigenschaften. Es enthält eine vollständige Reihe von Vitaminen und Spurenelementen, die für die menschliche Gesundheit notwendig sind. Der süßliche Geschmack des Getränks hat einen angenehmen zarten Geschmack und eine goldene Farbe.

Die folgenden Substanzen sind in der Zusammensetzung von Limettee enthalten:

  • Vitamin C;
  • Flavonoide, die antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften haben;
  • Phytonzide mit antiseptischer Wirkung;
  • ätherische Öle, die sich positiv auf das Nervensystem auswirken;
  • Gerbstoffe.

Es ist notwendig, in der Lage zu sein, Tee von einer Linde kompetent zu brühen, nur in diesem Fall ist es möglich, wirklich medizinisches Getränk zu erhalten. Für die Zubereitung von Tee ist es besser, Keramikgeschirr zu verwenden. Zuerst sollten Sie eine Teekanne mit kochendem Wasser übergeben, dann füllen Sie die Blumen und berechnen 1 Esslöffel pro 1 Glas Wasser. Blütenstände füllen ist besser nicht mit steilem kochendem Wasser, sondern mit Wasser, auf 95 ° C abgekühlt. Als nächstes sollte der Wasserkocher mit einem Handtuch umwickelt werden und Tee für 30 Minuten bestehen.

Die Vorteile von Lime Tea

Die Verwendung von falschen Tee kann nicht genug betont werden. Vielleicht wird es nicht eine solche Krankheit geben, bei der wenigstens ein wenig das Leiden des Patienten nicht lindern kann.

Hier ist eine unvollständige Liste von Krankheiten, in denen Tee aus Lindenblüten gezeigt wird.

  • Erkältungen. Ideal gegen Erkältungen. Es hat antipyretische und diaphoretische Eigenschaften, wird zur Vorbeugung und Behandlung der Krankheit verwendet.
  • Bronchitis und Lungenentzündung. Wirkt schleimlösend bei Bronchitis, Tracheitis, Lungenentzündung.
  • Herz-Kreislauf-System. Flavonoide enthalten in der Zusammensetzung von Limettee, behalten die Elastizität der Blutgefäße, verhindern sklerotische Veränderungen, fördern den Blutfluss.
  • Die Nieren. Urolithiasis, Zystitis, Entzündungen der Harnwege werden schneller zurückgehen, wenn Sie regelmäßig Tee trinken.
  • Schmerzen unterschiedlicher Herkunft. Kopfschmerzen, Krämpfe und Schwellungen werden mit diesem Heilgetränk behandelt.
  • Git. Wissenschaftler sind sich des Nutzens und Schadens von Limettee bei Erkrankungen des Verdauungstraktes bewusst. Entzündliche Prozesse im Magen-Darm-Trakt, verschiedene Störungen, Durchfall und Verstopfung können mit Limettee geheilt werden. Dies aktiviert die Sekretion von Galle und die Arbeit von Verdauungsenzymen.
  • Nervensystem. Tee aus Lindenblüten beruhigt das Nervensystem, ist besser als jede Schlaftablette bis zum normalen Schlaf.

Tee aus Lindenblüten ist ein leckeres Erfrischungsgetränk mit vielen heilenden Eigenschaften.

Die Verwendung von Tee aus Linden für Frauen

Lindenblüten enthalten spezielle Substanzen, die in ihrer Zusammensetzung weiblichen Geschlechtshormonen ähnlich sind. Dank dieser Phytohormone hat die Linde eine einzigartige Wirkung auf den weiblichen Körper.

Frauen sollten in bestimmten Lebensphasen Tee aus Limetten trinken.

  • Wenn der Menstruationszyklus gestört ist oder Schmerzen auftreten.
  • Mit Beginn der Menopause wird empfohlen, jeden Tag Tee mit Limonenfarbe zu trinken. Die Vorteile und Schäden dieses Medikaments sind seit langem bekannt: Das Getränk hilft, die Gezeiten zu reduzieren und den allgemeinen Zustand zu lindern, da Phytohormone den natürlichen hormonellen Hintergrund füllen.
  • Traditionelle Heiler behaupten, dass Lindenblüten, die mit Salbei gebraut werden, helfen werden, den Zustand des Patienten mit Myomen und Myomen zu lindern.

Dank Phytohormonen kann die Linde einen verjüngenden Effekt ausüben. Darüber hinaus erhöht Limette Tee die Verbrennung von Kalorien, daher trinken Sie eine Tasse trinken vor dem Essen, können Sie leicht ein paar Pfunde verlieren.

Lime Tea in der Schwangerschaft

Lime Blossom ist sehr nützlich für die Zubereitung von Tee während der Schwangerschaft. In dieser schwierigen Zeit des Lebens wird einer Frau nicht empfohlen, Medikamente zu nehmen, es ist besser, mit Volksheilmitteln zu tun, von denen Linden Tee ist.

  • Lime Tea ist ein Mittel gegen Grippe und ARVI bei schwangeren Frauen mit geschwächter Immunität.
  • Während der Behandlung der Krankheit, die Kalk-Blume wird antipyretische und diaphoretische Wirkung haben, helfen, den Husten loszuwerden. Das natürliche Heilmittel hat keine Nebenwirkungen und schadet dem Baby nicht.
  • Tee reduziert Schwellungen, die viele Frauen während der Geburt des Babys betreffen.
  • Bei Schlaflosigkeit und Nervenzusammenbrüchen, charakteristisch für Frauen während der Schwangerschaft, wird ein Getränk aus Lindenblüten zurechtkommen.

Die Verwendung von Limettee für Babys ist seit langem bekannt. Es kann Kindern von sechs Monaten in kleinen Dosen gegeben werden, die sich bereit erklärt haben, Infusionen mit einem Kinderarzt zu erhalten.

Kontraindikationen

Mit vielen nützlichen Eigenschaften besitzend, hat die Linde auch Kontraindikationen, mit denen es unmöglich ist, nicht zu rechnen. In keinem Fall sollten Sie den üblichen grünen oder schwarzen Tee durch Limetten ersetzen und täglich ohne vorübergehende Pausen trinken. Schließlich ist Tee aus einer Linde vor allem eine Medizin, die einen gewissen Einfluss auf den Körper ausübt. Es ist notwendig, durch Kurse behandelt zu werden, eine Empfangsmethode beobachtend. Andernfalls können Sie Herzerkrankungen, Sehstörungen und Störungen in der Arbeit des Urogenitalsystems bekommen.

In der Regel wird Lindenblüten drei Wochen lang täglich gebraut und getrunken, danach ist eine Pause von 10-15 Tagen notwendig. Für Menschen mit Herzinsuffizienz ist diese natürliche Medizin kontraindiziert.

Lipa ist eine einzigartige Pflanze, mit der richtigen Sammlung und Verwendung, die viele Krankheiten lindern kann. Wenn Sie keine Blumen selbst beschaffen können, können Sie eine Sammlung in der Apotheke kaufen. Da die Linde eine natürliche Medizin ist, kann sie sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern verwendet werden.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie