Kleine Schwierigkeiten mit Sprache und Artikulation erfahren viele Kinder, aber in der Regel verschwinden diese Probleme in 5-7 Jahren von selbst. Der Sprachapparat des Kindes entwickelt sich, die Tonproduktion verbessert sich und das Baby fängt an, sauber zu sprechen. Es gibt auch Probleme, die ohne entsprechende Aufmerksamkeit während des gesamten Lebens bestehen bleiben. Hier benötigen Sie möglicherweise einen Sprachtherapeuten oder unabhängige Übungen in Sprachtherapie und Artikulation. Je früher die Korrektur und Überwindung von Sprachstörungen angesprochen wird, desto leichter wird dieser Prozess für das Kind sein. Sie können die Klangproduktion selbst beginnen - in den meisten Fällen sind Sprachtherapie und Sprachtherapieübungen nicht schwierig.

Warum ist die Produktion von Klang "C" wichtig?

In der Sprachtherapie ist die Erzeugung eines Lautes ein besonderer Vorgang, der die Entwicklung der Aussprache eines bestimmten Buchstabens sowie die Verbindung zwischen Kinästhetik, Sehen und Nervensystem miteinander verbindet. So lernt das Kind während der Aufführung den Buchstaben auf Wunsch in verschiedenen Kombinationen und isoliert zu sprechen.

Wir Kinder fanden oft Aussprache Pfeifen Verletzungen - es als Lispeln sein kann (wenn anstelle des Schalls mit oder deren verzerrte Version Kind sagt lächelnd) oder parasigmatizmy - in diesem Fall ist der Ersatz an jedem anderen (forelingual Zischen) von Keuchen.

Der Klang ist sehr, sehr wichtig. Tatsache ist, dass jegliche Sprachstörungen das Nervensystem beeinflussen. Falsche oder gestörte Tonproduktion kann folgende Krankheiten verursachen:

  • Dysgraphy - verschiedene Verletzungen der geschriebenen Rede, automatische Permutation von Briefen während des Schreibens, Ersatz von Briefen und so weiter;
  • Dyslexie - die Unfähigkeit, den Text angemessen zu lesen und Buchstaben in einen zusammenhängenden Text zu setzen;
  • Dyslalia - schwere Verstöße in der Aussprache bestimmter Laute.

Wie man Ton C und Soft C spricht

Die korrekte Aussprache von Whistlern hängt von der Form des Zungenmuskels ab - Sie müssen die Sprache in der richtigen Position verfolgen. Die normale Aussprache ist wie folgt: eine entspannte flache Zunge wird mit seitlichen Rändern gegen die Zähne gedrückt, und ihre Spitze wird in der Basis der unteren vorderen Schneidezähne zurückgehalten. Die Zunge hat die Form einer Erbse und im mittleren Teil eine Vertiefung.

Wenn das Kind in seiner Kindheit sich nicht von der Brustwarze löste, dann hat er wahrscheinlich eine flache, flache Zunge, und die Höhle und der Übergang sind schlecht ausgedrückt. Wenn es keine Mulde gibt, mit deren Hilfe sich beim Ausatmen ein Luftröhr bildet, wird kein Strahl pfeifende Geräusche erzeugen.

Korrekte Artikulation von Cb und C

Schwämme sollten mit einem leichten Lächeln gestreckt werden, um ihre Zähne freizulegen. Der Abstand zwischen den Zähnen beträgt nicht mehr als zwei Millimeter. Die entspannte Zungenspitze ist am Unterkiefer fixiert. Das vordere Segment des Zungenrückens bildet einen Riss mit oberen Schneidezähnen, während die Mitte des Zungenrückens zum harten Teil des Himmels ansteigt. Die Zunge wird an den seitlichen Rändern an die Zähne gedrückt, der weiche Teil des Himmels wird angehoben, in den Rachen gedrückt und dadurch die Luft zur Nasenhöhle hin verschlossen. Bündel sollten zu dieser Zeit entspannt sein, ohne Sprachvibrationen.

Übungen zur Aussprache des Klanges C und Cb

Um die korrekte Aussprache des Klangs von Cb zu entwickeln, müssen Sie Übungen zum phonemischen Hören durchführen. Bevor Sie die Übungen zu machen, stellen Sie sicher, dass das Kind weiß, wie der Ton C und Cb ausspricht (bereits Übungen dieser Art), und in der Lage, zwischen den Klängen der D und T und B und F. zu unterscheiden

Die besten Übungen, die helfen, ein phonemisches Gehör zu entwickeln und der korrekten Aussprache von Klang C und C nahe zu kommen, basieren auf Klangimitation. Schlagen Sie dem Kind einige Bilder vor, auf denen dargestellt sind:

  • eine gewöhnliche Pumpe;
  • Dusche;
  • ein Fahrradreifen, der mit einem Nagel durchbohrt ist;
  • Luftballon, aus dem die Luft austritt.

Die Menge der Bilder kann je nach Alter und Interessen des Kindes unterschiedlich sein, Hauptsache visuell, auf barrierefrei und für das Kind verständliche Beispiele zeigen, wie sich die Laute von C und Cb unterscheiden. Übungen, um den Klang zu speichern, erraten weiterhin die Geräusche oder die Entwicklung der Fähigkeiten des phonemischen Gehörs.

Korrekte Artikulation beim Aussprechen des Klangs C

Die Zungenspitze ist auf den unteren Zähnen fixiert, die Lippen sind stark voneinander entfernt und versperren die Zähne nicht, die Zähne sind praktisch geschlossen. Die Luft sollte mit Anstrengung freigesetzt werden und ihre Bewegung entlang der Rille wahrnehmen. Wenn Sie die Handfläche in die Mundhöhle bringen und den Ton C aussprechen, fühlt die Haut einen kühlen Luftstrahl.

Nach den Übungen mit dem Klang der CL erfüllte, können Sie zu den Klängen von S. gehen Es ist wichtig, den Unterschied zu Ihrem Kind zu erklären, zeigt es klar und kinästhetische Gefühl und Artikulation Unterschied zwischen dem Sound mit und Cb geben. Machen Sie Wert auf der Tatsache, dass das Audio-Aussprache Cb Kind lächelnd, während solide, dumpf C ein Gesicht eher wie ein Grinsen verursacht.

Vorbereitende Übungen

Zuallererst müssen Sie die Fähigkeit identifizieren, ein Lufttröpfeln mit Anstrengung zu lösen. Es ist notwendig, Luft zu sammeln, mit Anstrengung durch die Lippen zu blasen, die in einer Röhre gefaltet sind. Sie können den Luftstrom mit Ihrer Hand (für Erwachsene) steuern, aber das Baby sollte ein Stück Watte, eine Feder oder ein kleines Stück Papier abblasen können.

Um die Bildung der Rille während der Aussprache von C oder C besser zu fühlen, müssen Sie Übungen für die Flexibilität und Beweglichkeit der Zunge durchführen. Es ist notwendig, die Zunge auszustrecken, legen Sie es ruhig auf die Lippe. Entlang der Zunge (an der Stelle, wo die Furche erscheint) musst du einen glatten Stab, Streichholz oder Zahnstocher setzen und dann nach unten drücken, um eine Rille zu erzeugen. Zähne weit geöffnet, Lippen leicht gerundet, in dieser Position muss mehrmals kräftig geblasen werden. Übungen sollten wiederholt werden, bis das Ergebnis behoben ist.

Im Laufe der Zeit kannst du zu einer komplexeren Version dieser Übung übergehen - wiederhole das gleiche, aber ohne Zauberstab.

Um den Ton C richtig auszusprechen, müssen Sie die Position der Zunge und der Lippen kontrollieren und auch den Strahl kühler Luft fühlen, der sich während der Aussprache auf der Zunge bewegt. Wenn Sie aus irgendeinem Grund den C-Ton nicht richtig aussprechen können, sollten Sie zu den vorbereitenden Übungen zurückkehren und sie nochmals durchgehen, erst danach ist die Automatisierung der Aussprache möglich.

Gelenkübungen

  • Breites Lächeln - Sie müssen Ihre Lippen in einem Lächeln halten (ähnlich dem Aussprechen des Klangs und), während Sie die Spannung der Lippen kontrollieren - die Zähne sollten offen sein.
  • Pfeifen - bei komprimierten Zähnen ist es notwendig, die Lippen mit einem Rohr zu verlängern, wie beim Pfeifen.
  • Wenn beide Übungen gemeistert sind, müssen Sie sie langsam und rhythmisch wechseln.
  • Bürsten Zähne - gute Übung für Artikulation, läuft wie folgt aus: offene Lippen zu einem breiten Lächeln, seine Zunge oglazhivaet Zähne - zuerst oben, von unten nach oben und von links nach rechts, und dann niedriger.
  • Die folgenden Übungen sind hilfreich, um sie nacheinander auszuführen.
  • Der Pfeil der Uhr - die Lippen sind zu einem Lächeln geöffnet, die Zähne sind angelehnt, die Zungenspitze berührt abwechselnd die Mundwinkel. Es ist notwendig, die Immobilität des Unterkiefers zu kontrollieren (das Kinn sollte sich nicht bewegen).
  • Swing - mit dieser Übung können Sie eine hohe Beweglichkeit der Zunge erreichen. Die entspannte, breite Zunge erhebt sich so weit wie möglich zur Nasenspitze und streckt sich dann zum Kinn hin aus. Danach steigt die Zunge zur Oberlippe und senkt sich zur Unterlippe ab, berührt dann den Raum zwischen den Oberkieferzähnen und der Lippe und liegt dann an dem Zwischenraum zwischen Unterkiefer und Unterlippe an. Es ist nötig zu beobachten, dass die Zunge immer flach und breit blieb, die Lippen haben die Linie der Zähne nicht zusammengezogen.

Automatisierungsübungen

Sound Inszenierung beginnt mit Problemen in der Aussprache zu identifizieren, dann müssen Sie das Sprachgerät und den Mund auf die richtige Aussprache vorzubereiten, lernen, wie man Töne richtig auszusprechen, was einen leichten Akzent setzen und es automatisieren. Dazu verwenden Sie die folgende Methode: es notwendig ist, nach und nach Ton in der ersten Silbe einführen, dann in einfacher und komplexen Sprache, wonach die Angebote und freie Rede.

Die isolierte Aussprache wird erreicht, indem wiederholt ein isolierter Ton mit konstanter Überwachung der Bewegung von Zähnen, Zunge und Lippen gesprochen wird.

Wenn das Kind beginnt einfache einfache und komplexe artikulatorische Übungen durchzuführen und den Ton korrekt zu extrahieren, müssen Sie die Aussprache von direkten und umgekehrten Silben in die Lektion eingeben. Gerade Silben sind Ca, Sy, Se, So, Su. Invers - Ac, Nc, Es, Os, Us. Die Automatisierung von Soft-Cy ist ebenfalls wichtig - Xia, Xiu, Si, Si und in der entgegengesetzten Position.

Sound Staging (Automatisierung) in der unabhängigen Rede - die schwierigste Phase, es ist schwer zu gewöhnen, um richtig zu sprechen, so im Alltag und in der Heimat auf der falschen Aussprache konzentrieren muß und erreichen wahr.

Die Klangeinstellung und Automatisierung in der Sprachtherapie wird nicht nur durch die Notwendigkeit der Aussprache verursacht, sondern auch um die inkorrekten bedingten Reflexverbindungen und Bänder zu überwinden.

Es ist wichtig, dass nicht nur die Erzeugung von Klängen, sondern auch die Automatisierung der Aussprache der Lippen und der Zunge automatisch die notwendige Position einnehmen, um den Ton richtig auszusprechen. Automatisierung in Live-Konversation kann mit Hilfe von Gedichten und Liedern auswendig gelernt werden - Logopädie schenkt viel Aufmerksamkeit nominalen rhythmischen Übungen. Wenn es Schwierigkeiten bei der Auswahl des geeigneten Materials gibt, können Sie sich immer ein Video anschauen, das die korrekte Automatisierung des Sounds mit Hilfe von Liedern, Gedichten und Zungenbrechern zeigt.
"alt =" ">

Klassen für die Entwicklung der Sprache von Kindern 5-6 Jahre zu Hause: Sprachtherapie-Übungen und Rede-Spiele

Spannend für viele Eltern und weit davon entfernt, das einfachste Thema an sich über die Produktion von Klängen bei fünfjährigen Kindern zu sein, bedarf einer sorgfältigen Abwägung. Der Unterricht in der Sprachtherapie bei Kindern wird oft sehr wenig beachtet und völlig vergeblich. Erwachsene winken ab, sagen sie, werden sich mit dem Alter überholen, aber es kann nicht gehen. Oft stammt die ungeschickte Rede eines Erwachsenen von den "halb gebildeten Menschen" dieser Kinder.

Die Sprachentwicklung bei einem Kind sollte mit dem Vorschulalter beginnen

Falsche, unreine Sprache erzeugt zuerst ein Kind und dann einen Erwachsenen, viele Komplexe. Er wird zurückgezogen und unkommunikativ. Beeilen Sie sich, die Mängel jetzt zu beheben, um dem Krümel zu helfen, solche Probleme in Zukunft zu vermeiden. Dies kann zu Hause gemacht werden. Einrichtungsgegenstände emanzipieren das Kind und es fällt ihm leichter, frei zu praktizieren. Wir bieten Ihnen eine Reihe nützlicher und interessanter Spiele, die Sie selbst organisieren können.

Arten von Defekten

Wenden wir uns zuerst den Haupttypen von Sprachstörungen zu. Es gibt eine große Anzahl von ihnen, aber jeder wird schließlich einzigartig, da er einem bestimmten Kind gehört:

  • Stottern (es wird empfohlen zu lesen: Wie behandelt man das Stottern bei einem Kind in 5 Jahren?). Dieses Phänomen wird am häufigsten angetroffen. Es kann schon näher zu drei Jahren bemerkt werden, wenn das Kind anfängt, seine ersten großen Vorschläge zu bauen. Um einen Defekt zu beheben, ist es besser, sofort einen Spezialisten zu kontaktieren. Es ist auch wichtig, den Fortschritt zu verfolgen und nicht die Spielübungen zu werfen, denn es gibt Fälle, in denen die "Krankheit" wieder zurückkehrt.
  • Dyslalia (wir empfehlen zu lesen: Methoden zur Beseitigung der Dyslasie bei Kindern). Dieses knifflige Wort ist nichts anderes als eine Verwirrung in der Aussprache einzelner Konsonantenklänge. Meistens deckt dieses Phänomen die Klänge von "p", "l" und "sh" ab.
  • Nasal. Dieses Phänomen tritt auch unter den Defekten auf, aber höchstwahrscheinlich liegt das Problem genau in der falschen Struktur des Sprachgeräts, dann sind Mama und Papa direkt zu LOR, die versuchen werden, es zu lösen und das Beste daraus zu machen.
  • Allgemeine Hypoplasie der Sprache oder OHP. Oft ist dieses Phänomen eng mit der falschen Herangehensweise bei der Kommunikation mit dem Kind verbunden. In der Familie mit dem Baby lispelte oft, verzerrte Wörter und Endungen. All dies verursachte eine große Verwirrung im Kopf des Kindes und jetzt verwirrt er selbst ständig Präpositionen, Endungen usw. Beeilen Sie sich, um zu korrigieren, weil die Schule gleich um die Ecke ist!
  • Angeborene Erkrankungen aus neurologischen Gründen. In diesem Fall ist eine Konsultation und Behandlung mit einem Neurologen unbedingt erforderlich.
  • Verzögerte Sprachentwicklung oder ZRD. Um sich zu manifestieren, kann diese Krankheit dem Alter von drei Jahren näher kommen. Das durchschnittliche Kind spricht meist in diesem Alter viel und ohne Unterbrechung, aber wenn es einen klaren Sprachmangel gibt, lohnt es sich, einen Spezialisten zu Rate zu ziehen.

Sei immer auf der Hut. Von Ihrer genauen Aufmerksamkeit sollten keine Fehler entgehen. Wenn Sie das Unrecht bemerken, zögern Sie nicht, die Behandlung zu verzögern, sondern kontaktieren Sie so schnell wie möglich einen erfahrenen Arzt.

Hilfe für den Logopäden: Wann ist es Zeit?

Wir müssen leider zugeben, dass moderne Kommunikationsmittel wie Fernsehen, Computer die Kommunikation drastisch und gründlich verdrängt haben. Lesen Bücher wurde auf ein Minimum reduziert, aber Fernsehen und Cartoons dauert fast einen halben Tag. Kinder haben wenig Kontakt zu ihren Eltern und untereinander. Der Fernseher bietet eine große Auswahl an interessanten und faszinierenden Dingen, so dass es keinen Sinn macht, nach anderen Wegen zu suchen, um Informationen zu erhalten.

Daher gibt es Probleme mit der Schallisolierung. Sie treten immer öfter auf, und die Verschlimmerung des Problems wird manchmal schnell. Bei einem Fernseher und einem Monitor bemerken die Eltern möglicherweise nicht, dass das Kind Hilfe benötigt, und es sollte je früher, desto besser zur Verfügung gestellt werden. Jedes Problem, insbesondere logopädische, kann nicht warten, dann erhöht sich die Chance, etwas falsch zu machen und die richtige Sprache zu setzen.

Hausunterricht in Sprachtherapie

In den meisten Fällen werden Spezialisten für Sprachtherapie von Eltern mit Kindern nach vier Jahren besucht. In diesem Alter können Kinder bereits die Aussprache komplexer Konsonantenlaute beherrschen und auch logisch vollständige Sätze aufbauen. Im Alter von sechs Jahren kann ein Kind leicht eine Geschichte aufbauen - zum Beispiel auf dem Foto. Eine solche Aufgabe liegt nicht an Ihrem Kind? Dies ist eine Ausrede, um sich Sorgen zu machen und um Hilfe von einem Spezialisten zu bitten.

Beharrlichkeit und Ausdauer werden sicherlich ihre würdigen und angenehmen Früchte in Form von reiner Sprache geben. Es ist ratsam, Hausspiele gut gelaunt durchzuführen und die Krümel nicht gegen seinen Willen zu zwingen. Wir bieten Ihnen interessante und nützliche Übungen, die zu Hause durchgeführt werden können, ausgehend von dem bestehenden Problem.

Eltern können auch mit didaktischen Materialien zu Hause mit dem Kind umgehen

Die Aussprache von Lauten

Meistens fallen die Laute von L, R und S in das Feld der Aktivität des Logopäden, sie sind die heimtückischsten. Ein Krümel kann sie zunächst einfach in Worten verfehlen und nicht aussprechen. Dies ist eine Variante der Norm, in der das Baby diese Laute lernen wird, aber die Situation wird komplizierter, wenn sie durch ein Kind ersetzt werden, das leichtere Laute auswählt und sie durch schwer auszusprechende ersetzt.

Ton P

Vor den Spielen ist es wichtig, den gesamten Artikulationsapparat zu dehnen. Arbeit für Kinder sollte alle - und die Sprache und Lippen und der Himmel. Beginnen wir mit dem Klang von R. Solche Übungen sind gute Helfer:

  • Der Mund sollte weit geöffnet sein und in dieser Position sollte man lächeln. Der Unterkiefer bleibt fixiert. Die Zunge mit ihrer Spitze führt streichende Bewegungen am oberen Himmel hin und her. Übe dich, um später erklären zu können, dass dieses Kind sichtbarer und zugänglicher ist.
  • Die Zungenspitze macht die Reinigungsbewegungen der Zähne von ihrer Innenseite. Der Mund ist weit geöffnet. Die richtige Erklärung wird helfen, diese Übung für jeden 5-Jährigen zu bewältigen.
  • Eine gute Übung wird eine solche sich entwickelnde Option sein. Ein kleiner Ball mit einem Loch sollte auf einen Stock gelegt werden. Baby, bitte öffne deinen Mund und sag: "DDRRR". An diesem Punkt müssen Sie einen Ball unter der Zunge halten. Bewegungen sollten schnell sein.
  • Das Kind hat die Aufgabe, das Wort "Ja" zu sagen. Gleichzeitig liegt die Zungenspitze an den oberen Zähnen an. Dann der Klang von "Dy", jetzt ruht die Zunge am oberen Himmel.

Korrigieren Sie die Artikulation, um den Ton auszusprechen. "P" hilft Ihnen bei dem Trainingsvideo, das Sie unten sehen werden. Wir gehen zum nächsten schwierigen Klang über.

Ton L

Wir sprechen den Laut "L" aus:

  • Der Mund ist weit geöffnet und die Zunge liegt auf der Unterlippe. Helfen Sie sich mit Ihrer Hand, stützen Sie Ihr Kinn, sagen Sie Silben "la", "lo", "li", "lu".
  • Mache die Farbbewegungen der Zunge auf der Oberfläche des Himmels.
  • Bitten Sie die Krume, die Zunge bis zur Nasenspitze zu bringen.
  • Lecke die Lippen, als ob noch Marmelade übrig wäre.

Klang W

Wir gehen zu dem komplexen Klang von "Sh" über:

  • Die Zungenspitze liegt unter der Oberlippe. Jetzt ein scharfer Ruck runter, du solltest ein Klickgeräusch bekommen.
  • Ziehen Sie die Schwämme mit einem Schlauch nach vorne und bleiben Sie für ca. 7 Sekunden in dieser Position.
  • Legen Sie eine kleine Watte auf die Spitze des Babys und bieten Sie an, es abzublasen. Die Aufgabe der Krümel ist es, das Vlies aufzurichten. Übung macht Spaß und wird Ihrem Baby sicher gefallen.

Dies waren Übungen zur Artikulation und zur korrekten Einstellung von Tönen. Im Folgenden werden wir interessante Übungen für tägliche Entwicklungsaktivitäten betrachten.

Lektion für klare Sprache

Die Kinder des Fünfjahrplans sind schon sehr schlau und können für Erwachsene perfekt wiederholen, sogar sehr komplexe Handlungen reproduzieren. In der Tat können Aufgaben zur Artikulation manchmal sehr schwierig sein. Wir haben alle die schwierigsten eliminiert und nur solche Übungen gelassen, die leicht auszuführen und gleichzeitig sehr effektiv sind. Sie werden ein ausgezeichnetes Training für Kinder mit OHP sein.

Artikulationsgymnastik

  • Breites Lächeln, zeigt allen ihre Zähne. Dann ziehen Sie den Schwamm mit einer Tube nach vorne.
  • Maximiere die Muskeln der Lippen, nachdem du eine glatte Entspannung gemacht hast.
  • Leicht beißen abwechselnd unteren und oberen Lippen.
  • Wir vertreten die Zunge mit dem Klappern von Hufen. Alle Kinder lieben das.

Die Zeit für das Aufwärmen dauert nicht länger als 15 Minuten. Alle Übungen sind nicht nur für Kinder nützlich, sondern auch für Erwachsene mit einigen Didaktikverletzungen.

Für die richtige Sound-Produktion bieten wir noch mehr amüsante und effektive Sprachspiele für Kinder von 5-6 Jahren an:

  • Reproduzieren Sie das Kind weinen: "Wah-huh!"
  • Wir füttern wie Mäuse: "Pipi-Pipi."
  • Wir schreien, als wären wir im Wald verloren: "Ja! Ja! "
  • Gudim wie der Wind in den Bergen: "Uuuuu!"
  • Wir kombinieren Vokale und Konsonanten. Wir schreien wie Tiere: "Meow", "Gav", "Kva-kva", "Ha-ha-ha".
  • Knurren wie Bären: "Rrrrr!"
  • Wir singen ein Lied: "La-la-la, la-la-la".

Übrigens ist Singen sehr nützlich, um korrektes Sprechen zu lehren. Jedes Lieblingslied wird sich als nützlich erweisen. Viele Kinder lieben Lieder wie "Es gab eine Birke auf dem Feld" oder "Es gab zwei schwule Gans im Haus der Oma". Sie werden ausgezeichnete Assistenten, weil es eine sanfte Dehnung von Klängen gibt, und um die Aussprache zu korrigieren - das ist eine großartige Sache. Bewusst in Kindergärten im Bildungsprogramm ist der Musikunterricht notwendig, schließt jedoch die Aktivität des dort anwesenden Logopäden nicht aus.

Klassen im Kindergarten

In Kindergärten werden in der Regel Spiele zur Sprachtherapie abgehalten, die in 2 Haupttypen unterteilt sind:

  • Individuell. Wenn ein bestimmtes Kind ein Problem hat, das angesprochen werden muss.
  • Gruppe. Der Unterricht findet gleichzeitig mit mehreren Kindern statt, die ähnliche Sprachfehler haben.

Solche Lektionen sind in jeder Vorschuleinrichtung notwendig, aber die Wahrheit ist nicht überall. Näher am schulpflichtigen Alter werden die Sprachtherapie-Kurse verpflichtend, da es eine Vorbereitung auf die Schule gibt. Sprache wird ein perfektes Training sein. Es scheint Songs zu sein, aber nicht einfach. Die Tonaussprache erfolgt mit der Ausführung bestimmter Aktionen.

Gutes Spiel "Fliegende Flugzeuge." Die Kinder zeigen im Chor den Klang eines fliegenden Flugzeugs: "Uuuuuu!". In diesem Fall sollten Sie Ihre Überzeugungskraft ausbreiten. Wir befehlen:

  • Das Flugzeug fliegt näher (das Summen wird lauter), das Flugzeug fliegt davon (der Lärm ist leiser).
  • Bruch! Gleichzeitig mit dem Summen schlagen sich die Kinder mit den Handflächen.
  • Wir gehen zur Landung! Weiter singen: "Oooo!" Die Flugzeuge landen und setzen sich auf ihre Stühle.

Arbeite mit dem Mikrofon. Versuchen Sie den Kindern zu zeigen, wie sich die Lautstärke ändert, wenn wir etwas näher bringen, trennen wir das Mikrofon ab.

Denken Sie daran, dass die meisten Probleme gelöst werden können. Die Hauptsache ist nicht anzufangen und nicht alles von selbst zu verlieren, sondern sich zu engagieren und zu entwickeln, dann werden sogar Diagnosen wie IDD oder CRDD nicht so schrecklich erscheinen.

Wenn der Arzt das "DET"

Zusätzlich zu den Eltern, die bereit sind, unabhängig viele Mängel in ihrem Blut zu finden, gibt es andere, die das Offensichtliche nicht bemerken. In fünf Jahren sollte das Kind in der Lage sein, seine Gedanken frei und zusammenhängend auszudrücken. Verwirrende Silben in Worten in diesem Alter sind inakzeptabel.

Hier sind einige Diagnosen, die Eltern oft sehr beängstigend sind:

  • ZRR. Bei dieser Entwicklung bleibt nur die Aussprache zurück. Mentale Funktionen werden nicht verletzt. Frühe Diagnosen erlauben die Entwicklung von ZRR im ZPR nicht.
  • ZPRR - verzögerte Psycho-Sprachentwicklung. In diesem Fall betrifft es nicht nur die Sprache, sondern auch die Psyche und damit die geistigen Fähigkeiten.
  • CPR - geistige Behinderung. Eine umfassende Diagnose, die unter anderem auch die Aussprachefertigkeiten des Kindes beeinflusst.

Liebevolle Eltern sollten zuallererst eine positive und ruhige äußere Umgebung für das Kind schaffen und auch nach intelligenten Ärzten suchen. Hier benötigen Sie wahrscheinlich einen Logopäden und Neurologen. Im Folgenden geben wir eine kleine Liste didaktischer Literatur, die bei Korrekturübungen mit dem Kind sehr nützlich sein kann.

Literatur

Wenn jemand in der Familie Sprachfehler hat, müssen in der Hand und in den Regalen didaktische thematische Bücher sein. Kompetente Autoren bieten Unterrichtskomplexe für Sprachtherapiespiele an, die sehr nützlich sein werden.

  • "Logopädische Hausaufgaben für Kinder 5-7 Jahre mit ONR", Autor N. Teremkova. Dies ist das erste von vier Alben. Jedes Album ist einzelnen lexikalischen Themen gewidmet.
  • "Logopädische Gruppe: Spielunterricht mit Kindern 5-7 Jahre", Autor Derbin AI. Der beste Weg, einem Kind etwas beizubringen, ist ein Spiel. Das Spieleinreichungsformular wird für Vorschulkinder geeignet sein. Dieses Buch eignet sich für Eltern von Kindern mit komplexen Sprachdefekten.
  • "Lektionen des Logopäden. Spiele für die Entwicklung der Sprache », Autor Kosinova E.M. Dieses Buch bietet auch ein Spielformular für die Einreichung von Material, und ein weiteres großes Plus, dass es mit Kindern ganz unterschiedlichen Alters behandelt werden kann: von 6 Monaten bis 6 Jahren! Im Buch gibt es Aufgaben für Finger und für Artikulationsgymnastik (wir empfehlen zu lesen: Wie wird Artikulationsgymnastik für Kinder 4-5 durchgeführt?).
  • "Verschlüsselte Zungenbrecher. Süßigkeiten »von Kondolbenko EA Viele interessante Leckerbissen wie "Im Gartengras, auf dem Rasen, Brennholz" werden sicherlich von Ihrem Kleinen geschätzt.
  • „Merry logoritmika“ von E. Zheleznova Audioposobie vorgibt spielerisch einem Kind der richtigen Sound Aussprache zu entwickeln, sowie die Fähigkeiten von Fein- und Grobmotorik.

Der Klang von "P". Übungen und andere Tricks des Logopäden

Über den Klang von "R"

Probleme mit dem Klang von "P" sind vielleicht der häufigste Grund für einen Sprachtherapeuten. Zunächst ist anzumerken, dass die Altersnormen für den "R" -Ton 5-6 Jahre (in verschiedenen Quellen) betragen. Ie. Es wird angenommen, dass das Kind vor diesem Alter "das Recht hat", "R" nicht auszusprechen. Dies ist eine Theorie. Und in der Praxis rate ich Ihnen in Ermangelung des "R" -Tons in der Rede, mit der Produktion von 5-5,5 Jahren zu beginnen.

Ein sehr wichtiger Punkt! Es kommt vor, dass der "R" -Klang des Kindes ist, aber es ist nicht normativ, d.h. falsch. Es gibt verschiedene mögliche Varianten: die "Kehle" P, die "Kutsche" P, d.h. mit der Schwingung der Lippen und Wangen usw.). In diesem Fall müssen Sie sich vielleicht früher an einen Sprachtherapeuten wenden. Ie. Wenn ein falscher Ton in 4 Jahren erschien, sollte nicht für 5,5 Jahre warten, als solche falsche Aussprache noch verschanzen in Wort und führen Sie es mit der Zeit nur noch schwieriger sein. Beachten Sie, dass es in diesem Fall nicht darum geht, den Klang von "P" durch andere Töne ("L", "B" usw.) zu ersetzen, nämlich durch eine falsche Aussprache.

Der Sound von „P“ eine der schwierigsten Töne betrachtet und, ehrlich gesagt, ich stehe für ihn setzen genau einen Experten, korrigierte viel weniger seine falsche Aussprache. Warum? Es gibt viele Nuancen. Es ist notwendig, die Beweglichkeit der Zunge, ihren Ton, Bildung und Stärke des Luftstroms, Artikulationsbereitschaft und andere Momente zu berücksichtigen. Sonst riskieren wir, den falschen Ton in der Sprache zu rufen und zu korrigieren. Und es zu reparieren ist viel schwieriger als es einzustellen. Übrigens legen Sprachtherapeuten in der Regel den Klang von "P" als letztes fest, d. H. nachdem alle anderen Geräusche bereits in der Rede des Kindes erschienen sind.

Im Folgenden schlage ich jedoch vor, einige Varianten der Produktion zu berücksichtigen, die den Müttern zu Hause zur Verfügung stehen. Aber zuerst empfehle ich, den Artikulationsapparat des Kindes vorzubereiten und spezielle Übungen für die Zunge durchzuführen.

  • "Pferd" - Wir klicken langsam und stark auf die Zunge und imitieren das Umklammern der Pferdehufe. Wichtig: Der Unterkiefer bleibt fixiert.
  • Schaukel - öffne deinen Mund, ziehe die Zunge abwechselnd zur Nase, dann zum Kinn.
  • "Fußball" - Der Mund ist geschlossen, die Lippen sind geschlossen. Mit der Zungenspitze drängen wir uns gegen die eine oder andere Wange.
  • "Türkei" oder auf andere Weise - "Redner" - wir lassen die breite Zungenspitze über die Oberlippe hin und her, ohne die Zunge abzunehmen. Gleichzeitig sprechen wir BL-BL-BL aus.

Jede Übung wird 10-15 mal durchgeführt.

Aussage vom Klang "D"

Wir bitten das Kind, den sonoren Klang "D" zu hören. In diesem Fall sollte die Zungenspitze stark sein und stark an dem Ort ruhen, wo sich die Alveolen (Tuberkel) befinden. Der Klang von D ist wie ziehen, wir wiederholen ohne anzuhalten: "Ddddd". Bei der Aussprache des "D" -Tons sollte die Zunge nicht von den Alveolen abbrechen. Drücken Sie die Zunge mit solcher Kraft, dass sie irgendwann vibriert und Sie "DDD-RRP" hören. Dies wird der Beginn der Äußerung des Klanges "P" sein. Als nächstes beginnen wir Silben zu sagen: DRA, DRO, DRU, DRE, DRY, dh. diejenigen, bei denen "R" solide klingt. Achten Sie darauf und verwenden Sie keine Silben mit einem weichen "P" (dre, dri usw.). Dies ist bereits ein Stadium der Automatisierung, d.h. Einführung und Fixierung im Sprachklang "P". Im Laufe der Zeit wenden wir uns den Worten zu, die mit "DR" beginnen: ein Kampf, ein Freund, ein Drache und so weiter.

Dann erfüllen wir P in den Worten „TP“: Gras, Huhn, usw. Wenn das Kind gut sein wird, diese Übungen zu trainieren, starten „ausschalten“ will uns nicht die „D“ klingen, von ihm zu lösen.. Dazu wählen wir Wörterpaare aus, wie zum Beispiel: Donner-Stadt, Brom-Bart usw.

ACHTUNG! Wenn die obige Methode den Ton nicht einstellen kann, versuchen Sie Folgendes. In der Phase, in der das Kind "Dddd" spricht, ist es einfach, seine Zunge tiefer in den Mund zu drücken. Die Bewegung sollte sehr einfach sein! Dazu können Sie einen Stock aus Eis verwenden. Sie können auch versuchen, mit diesem Stab etwas zu biegen (ungefähr in der Mitte der Zunge). Wenn es klappt, hören Sie den Ton "DDPR", und damit beginnen wir, an dem bereits beschriebenen Schema zu arbeiten.

Aussage vom Klang "F"

Diese Methode ist nur geeignet, wenn das Kind einen guten und sauberen "F" Sound hat. Wir bitten das Kind, den "J" -Sound für eine lange Zeit mit einer Anstrengung auszusprechen und die Zunge etwas tiefer in den Mund zu drücken. Sie sollten ein kurzes (One-Shock) "P" hören. Wenn es funktioniert, wiederholen wir diese Übung, fixieren den Klang und wenden uns dann der Automation zu, analog zu dem, was oben beschrieben wurde. Erste Silben mit "ZHR", "DR", "TR" und so weiter.

Aussage vom Klang "C"

Eine wichtige Voraussetzung ist, dass das Kind einen korrekten C-Ton hat. Diese Methode ist insofern ungewöhnlich, als wir den Klang als Inspiration bezeichnen, während wir es normalerweise beim Ausatmen tun. Und tatsächlich ist unsere ganze Rede auf Ausatmung. Wir bitten das Kind, den Suss-Ton lange auszusprechen und dann ein wenig durch den Mund einzuatmen und die Zunge gegen die Alveolen zu drücken. Wenn alle diese Handlungen richtig ausgeführt wurden, sollten wir ein kurzes "P" hören, mit dem wir anfangen, gemäß dem oben beschriebenen Schema zu arbeiten.

Wenn Ihr Kind einen "P" Ton in isoliertem Ton hat, d. er kann "P" getrennt sagen, aber er spricht den Ton nicht in Worten aus, Sie können den Ton leicht automatisieren, dh setze es in Rede. Aber es ist wichtig, dass es der richtige Sound ist. Der Automatisierungsalgorithmus ist ähnlich dem, was ich oben beschrieben habe: zuerst sprechen wir es in Silben aus, dann in Wörtern, wo der Klang zuerst am Anfang, dann in der Mitte, dann am Ende ist. Und Kunstflug - fixieren Sie die Aussprache in Phrasen, Zungen, Zungenbrechern und Reimen.

Und am wichtigsten, erinnern Sie sich daran, dass alle Übungen für das Anrufen eines Tons wir in der Form eines Spiels durchführen! Es ist wichtig. Schließlich kann man daran denken wir nicht, wenn der Wind weht auf der Zunge, und „Schlag das Segel nach oben“, die auf dem Meer segeln, dass wir in der Zunge nicht atmen, aber wir wollen die „Schneckenschale in den Rücken“ setzen, usw. Erstellen Sie Spielsituationen, fantasieren Sie, um das Kind maximal zu involvieren. Wir sollten keine negativen Reaktionen beim Baby hervorrufen. Wir sind nicht verlobt, aber wir spielen und dann, glaube mir, wird das Ergebnis viel schneller erscheinen.

Ich möchte auch das Buch beraten "Selbstlehrer in Sprachtherapie", Autor M.A. Polyakova. Dies ist ein ausgezeichneter praktischer Leitfaden für Klang, mit einer Erklärung der Feinheiten, Nuancen, mit einer Vielzahl von Optionen und Wegen.

Ekaterina Petunina, Mama Zwillinge und praktizierender Sprachtherapeut. Autor Blog über Kinderentwicklung und Sprachentwicklung von Kindern.

Insbesondere für Hipsta Mama.

Das Kind spricht den Ton falsch mit und anderen Pfeiftönen aus. Was zu tun ist?

Wie kann man einem Kind helfen, wenn er den Ton falsch und mit anderen Pfeiftönen ausspricht? Können Eltern dem Baby helfen?
Wie es richtig ist, warten Eltern auf das 5-jährige Alter und führen dann das Kind zum Logopäden. Obwohl manchmal genügt ein einziger Druck, der den korrekten Klang des Kindes verursacht und hilft, es in Sprache zu beheben, ohne auf das Alter von fünf Jahren zu warten. Und dieser "Push" sollte nicht in 5-6 Jahren getan werden, wenn sie bereits spät waren, aber viel früher - im Alter von vier Jahren. Und vor allem muss ein Experte nicht unbedingt ein Experte sein! Sie müssen nur die genaue Technologie kennen Kindern den Klang beibringen und seine Nuancen.
Um Kinder in allen Kindergärten korrekt zu sprechen, werden Schallschutzklassen für alle Kinder in speziellen Klassen abgehalten (Hinweis - nicht einmal in logopädischen Kindergärten, und in regelmäßigen Gärten sollte regelmäßig Schallschutzklassen durchgeführt werden). Wenn es aus irgendeinem Grund keine solchen Lektionen gibt, kannst du dem Kind zu Hause helfen.
Ich kenne viele Mütter und Großmütter, die weit davon entfernt waren, einen Sprachtherapeuten zu haben, mit dem Problem schwieriger Laute fertig zu werden und ihren Babys zu helfen. Und ich kenne viele Pädagogen, die wissen, wie man Sprachstörungen vorbeugt und einem Kind hilft, richtig zu sprechen und alle Laute der einheimischen Sprache aussprechen zu lernen. Wir sind alle in der Lage, dem Kind zu helfen und ihm den richtigen Weg zu sagen!
Aber ich möchte warnen:
• Wenn das Kind keine komplexen Sprachstörungen hat, dann reichen die Techniken, die ich in diesem Artikel besprechen werde, aus. Und er wird sich freuen, dass du und du plötzlich in seiner Rede mit dem richtigen Ton mit oder ohne erscheinen. Und es gibt viele solche Kinder! Es bleibt nur die Aufgabe, die richtige Aussprache des Tons automatisch zu machen; automatisiere die korrekte Aussprache dieses Sounds.
• Aber wenn ein Kind alle Laute verletzt hat, macht es viele Grammatikfehler, seine Sprache ist undeutlich, er spricht nur schwer, dann kann er nicht auf einen Logopäden verzichten. Und je früher Sie einen Spezialisten kontaktieren, desto besser werden die Ergebnisse sein.
•Alle artikulatorischen Übungen sind nicht nur für Kinder nützlich, deren Ton verletzt wird, sondern für alle Kinder im Vorschulalter, seit Sie entwickeln den Artikulationsapparat, machen ihn beweglicher, flexibler und lernen, ihn bewusst zu kontrollieren.

Phasen der Arbeit am Ton.

Arbeiten an einem neuen Sound, den das Kind fälschlicherweise sagt, beinhalten eine Anzahl von Phasen:
1. Spezifikation von Bewegungen der Organe des Artikulationsapparates, notwendig für die Äußerung des gegebenen Lautes, Training der Bewegungen des Artikulationsapparates - Artikulationsgymnastik,
2. Das Auftreten von Sound - Klangproduktion,
3. Akquise von Ton - Konsolidierung der korrekten Aussprache von Lauten in der kindlichen Sprache (in Isolation in Silben, Wörter und Phrasen in den Texten - Gedichte, Geschichten, Spiele, Kinderlieder). Ich werde über alle diese Stufen detaillierter sprechen.

Die erste Stufe. Artikulationsgymnastik für Pfeiftöne (c, c, c, z, c)

In der Regel wird das Kind nicht mit dem Ton sprechen oder es falsch aussprechend, verletzt und zvukoproiznosheniya andere Zischlauten (Ton Pfeifgeräusche zu schließen, s, u und weich klingt Option - Camping, Kommunikation). Einer der Gründe für die falsche Aussprache von Schall ist die unzureichende Beweglichkeit der Organe des Artikulationsapparates. Für eine korrekte Aussprache benötigen Sie daher eine spezielle "regelmäßige Gymnastik" - Artikulationsgymnastik.
In der Komplex der artikulatorischen Gymnastik Kombinierte Übungen, die genau definierte Bewegungen des Artikulationsapparates und die Position der Zunge vorbereiten, Lippen, die für eine gegebene Gruppe von Tönen notwendig sind, erzeugen den korrekten Luftstrom. Deshalb empfehle ich Müttern, Vatis, Großmüttern und Großvätern nicht, ihre Artikulationsgymnastik aus verschiedenen Büchern und aus dem Internet zu erfinden. Schließlich sind alle Komplexe der Artikulationsgymnastik nicht zufällig zusammengestellt! Es ist unmöglich, gleichzeitig gegensätzliche Bewegungen zu bilden, deshalb ergänzen sich alle Übungen im Komplex der Artikulationsgymnastik und zielen auf ein Ziel ab - eine Gruppe von Lauten!
Artikulationsgymnastik sollte täglich ohne Unterbrechung durchgeführt werden. Die günstigste Zeit ist vor dem Frühstück am Morgen. Diese Gymnastik dauert nur 3-5 Minuten Ihrer Zeit.
Jedes Mal wird Artikulationsgymnastik in einer Spielform gehalten - in Form eines Märchens oder einer Geschichte, begleitet von Übungen. Hier ist Ihre Vorstellungskraft willkommen - Sie können sich jede Geschichte einfallen lassen, in die Sie diese Übungen aufnehmen, und die Handlung und die Charaktere in Übereinstimmung mit den Interessen Ihres Babys verändern!

Tipps zum Durchführen von Artikulationsgymnastik ist wichtig zu wissen und durchzuführen:

• Zu einer Zeit werden normalerweise 2-3 Übungen durchgeführt. Jede Übung wird wiederholt ausgeführt.
• Wenn Sie zum Komplex hinzufügen neue Übung, dann ist es nur eins, und alle anderen Übungen sollten dem Kind zu diesem Zeitpunkt schon vertraut sein.
• Wenn das Kind schwierig ist, alte vertraute Übungen zu geben, dann wird keine neue Übung eingeführt, aber alte sind behoben. Aber die Fixierung ist für das Kind in einer neuen Form - in einer neuen Handlung, mit neuen Helden.
• Artikulationsgymnastik sollte vor einem Spiegel sitzen - Sie sitzen neben dem Kind vor dem Spiegel und zeigen alle Bewegungen, Ihr Kind kann deutlich Ihr Gesicht sehen.
• Bei Gymnastikbewegungen muss man der Symmetrie des Gesichts folgen (Die Bewegungen des Kindes müssen symmetrisch zur linken und rechten Gesichtshälfte sein). Dies ist für das Kind im Spiegel deutlich sichtbar, und er kann verfolgen, ob er das Richtige tut.
• Es ist notwendig, während der Artikulationsgymnastik für Genauigkeit, glatte Bewegungen zu folgen, dem Kind klare Kriterien für die Richtigkeit und Unrichtigkeit der Übung zu geben, seine Fehler zu korrigieren, Achten Sie auf das Fehlen unnötiger Seitenbewegungen, auf ein gutes Tempo beim Turnen und auf die Fähigkeit, sich von einer Bewegung zur nächsten zu bewegen. Wenn Sie nur die Übungen formell machen, ist es nutzlos oder nutzlos, sie zu halten! Artikulationsgymnastik wird ja nicht umsonst so bezeichnet. Das ist wirklich eine "Gymnastik", bei der die Korrektheit der Bewegungen wichtig ist, und nicht nur ein Spiel mit einer Zunge! In Analogie: Wenn Sie einfach Ihre Arme verdrehen, dann ist das nicht körperliche Bewegung oder Fitness und Sie haben kein gutes Ergebnis für Ihre Gesundheit! So ist es in der Artikulationsgymnastik. Für das Ergebnis ist die Qualität der Bewegungen wichtig und keine Bewegung an sich.
• Übungen der Artikulationsgymnastik sind, wenn sie richtig und genau durchgeführt werden, für die meisten Kinder nicht einfach. Deshalb schimpfen Sie auf keinen Fall das Kind, trauern Sie nicht, dass er es beim ersten Mal nicht bekommt. Alles was du lernen musst! Und es gibt ein Lebensgesetz - alles was sich entwickelt, entwickelt sich! Daher kommt noch alles! Loben Sie das Baby für das, was es bereits ist - Sie können die Sprache schon weit ausbreiten, Ihre Zunge hat sich bereits schnell bewegt, usw.

Vorbereitungskomplex für artikulatorische Gymnastik Enthält Übungen, die für die Aussprache von Sounds erforderlich sind. Aus einem solchen Vorbereitungskomplex ist es am besten, im Kindergarten oder zu Hause mit Artikulationsgymnastik zu beginnen. Die Basisversion eines solchen Komplexes, den Sie zuhause beginnen können:
• Lächeln und deine Lippen in einem Lächeln halten. Gleichzeitig sind die Frontzähne freigelegt und deutlich sichtbar.
• Eine Pfeife. Mit einer Tube die Lippen nach vorne ziehen. In dieser Bewegung bewegen sich nur die Lippen!
• Ring. Lippen in Form eines Ringels.
• Rotation: ein Lächeln - ein Ring - eine Röhre.
• Ruhiges Öffnen und Schließen des Mundes, Lippen in einem Lächeln. Es sollte keine anderen unnötigen Bewegungen geben!
• Die Sprache ist breit.
• Die Sprache ist eng.
• Rotation: Die Sprache ist breit - die Sprache ist eng.
• Die Zunge heben für die oberen Zähne.
• Interleaving-Bewegungen Sprache hoch und runter.
•Abwechselnde Bewegungen Zunge mit abgesenkter Zunge: Drücken Sie die Zunge tiefer in den Mund - näher an den Zähnen.

Wenn dem Kind diese Bewegungen leicht gemacht werden, können Sie sofort zum Komplex gehen, um Pfeiftöne zu hören. Wenn es Schwierigkeiten gibt, ist es notwendig, die grundlegenden Bewegungen aus dem Vorbereitungskomplex zu trainieren. Kann das Kind die Übung nicht mit alternierendem "Lächeln - Ringlet - Tube" durchführen, rate ich Ihnen, sich mit dem Sprachtherapeuten zu beraten.

Komplex artikulatorischer Übungen für pfeifende Geräusche. (entwickelt von Fomicheva MV).

Hilfreiche Ratschläge:

  • In jeder Übung gebe ich Beschreibung der Bewegungen und typische Fehler (Siehe "Was Sie beachten müssen"). Nach der Beschreibung finden Sie Video alle Übungen.
  • Mach zuerst all diese Übungen vor dem Spiegel, Achte auf alle Nuancen, meistere sie und lerne sie dann mit den Kindern.
  • Missbrauche niemals ein Kind wegen des Fehlers, zeige dir einfach wieder die richtige Version der Übung, konzentriere dich auf die richtige Nuance, Beschreibe das Kind mit Worten, wie man Bewegungen ausführt, was man beobachtet. Kinder beziehen sich ganz ruhig auf die "Fehler einer fröhlichen Zunge" und "lehren" ihn gerne, die Bewegungen richtig zu machen.

Übung 1. Fahren Sie den Ball ins Tor.

Unsere Aufgabe: In dieser Übung lernt das Kind, einen langen, gerichteten Luftstrahl zu lenken.
Übung:
Lege zwei Würfel auf den Tisch - das ist das Tor. Und neben dem Tor auf dem Tisch vor dem Kind legte einen Wattebausch. Das Kind zieht mit einer Tube die Lippen nach vorne, bläst auf den Ball und versucht ihn aus den Würfeln in das Tor zu treiben.
Worauf man achten muss:
• Backe deine Wangen nicht! Das Kind kann sie mit seinen Händen halten, um sich selbst zu kontrollieren.
• Der Luftstrahl sollte lang und ohne Unterbrechungen sein - eine lange Ausatmung.

Übung 2. Bestrafe die ungezogene Zunge.

Unsere Aufgabe: Bringen Sie Ihrem Kind bei, seine Zunge weit und entspannt zu halten. Und weiterhin einen gerichteten Luftstrahl erzeugen.
Übung:
Das Kind, das seinen Mund öffnet, legt seine Zunge auf seine Unterlippe und pumpt seine Lippen, fünf fünf fünf. Dann öffnet er seinen Mund und hält seine Zunge locker, weit und auf seiner Unterlippe liegend.
Ich mag es nicht, die Kinder mit einer Zunge zu "bestrafen", die so sehr versucht, alles zu tun, also mache ich diese Übung mit den Kindern in einer anderen Geschichte - die Zunge ruht und singt ein Fünf-Fünf-Fünf-Lied. Oder ich schlage dem Kind vor, Massage-Schilf zu machen: fünf-fünf-fünf. Du kannst deine eigene Geschichte erzählen.
Worauf man achten muss:
• Die Unterlippe sollte nicht drehen.
• Die Zungenkanten berühren die Mundwinkel - die Zunge ist wirklich sehr breit.
• Schlagen Sie die Zunge mehrmals mit einem Mal auf die Lippen, während der Luftstrom sanft und ohne Unterbrechung fließt, ohne den Atem anzuhalten.
• Das Kind kann die Richtigkeit der Übung so überprüfen - ein Vlies an seinen Mund bringen und es wird abweichen. Kinder mögen diesen Selbsttest immer sehr.

Übung 3. Breite Zunge - Pfannkuchen.

Unsere Aufgabe: Wir werden dem Kind beibringen, seine Zunge entspannt entspannt zu halten.
Übung:
Sie müssen lächeln, eine breite Vorderkante der Zunge auf die Unterlippe legen und in diesem Zustand auf Kosten von eins zu fünf bis zehn halten. Probieren Sie es zuerst selbst aus!
Worauf Sie nach der Übung im Spiegel achten müssen:
• Lippen sollten nicht in einem angespannten Lächeln sein - Grimasse, sollten sie in einem Lächeln entspannt sein.
• Die Unterlippe sollte nicht drehen.
• Die Sprache sollte nicht weit weglaufen - sie bedeckt nur die Unterlippe.
• Die seitlichen Zungenkanten berühren die Mundwinkel - sie sind entspannt.
• Wenn die Übung nicht funktioniert, müssen Sie weiterhin die vorherige tun - "Bestrafen Sie die Zunge". Und später zu dieser Übung zurückkehren.

Übung 5. Wer wird den Ball weiter treten?

Unsere Aufgabe - Wir werden den richtigen Luftstrahl ausarbeiten - die Luft geht in die Mitte der Zunge, der Luftstrom ist gleichmäßig, kontinuierlich, kontinuierlich.
Übung:
Sie benötigen ein Vlies, das wir versuchen zu vertreiben. Vatka ist unser "Ball". Sie müssen lächeln, eine breite Vorderkante der Zunge auf die Unterlippe legen. Als nächstes sagen Sie eine lange Zeit f. Und die Watte an der gegenüberliegenden Tischkante abblasen.
Worauf man achten muss:
• Die Unterlippe sollte nicht an den unteren Zähnen gezogen werden.
• Backe deine Wangen nicht!
• Es ist notwendig, den Schall φ auszusprechen und nicht x - gerade bei dem Schall φ ist der Luftstrom eng, wie wir es benötigen.

Übung 6. Putzen Sie Ihre Zähne.

Unsere Aufgabe: wir werden dem Kind beibringen, die Zungenspitze hinter den unteren Zähnen zu halten - das ist erforderlich, um Pfeifgeräusche auszusprechen.
Übung:
Lächle, öffne deinen Mund. Die Zungenspitze soll die unteren Zähne putzen. Tue zuerst die Bewegungen der Zunge von Seite zu Seite und dann von unten nach oben.
Worauf man achten muss:
• Lips in einem Lächeln und bewegungslos während der gesamten Übung.
• Bei der Bewegung von einer Seite zur anderen liegt die Zunge am Zahnfleisch und nicht an der oberen Kante der Zähne.
• Bei der Bewegung von unten nach oben sollte die Zungenspitze breit sein und sich von der Zahnwurzel nach oben bewegen.

Manchmal artikulieren Erwachsene Gymnastik scheint langweilig und uninteressant. Aber nicht für Kinder! Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Kinder sich gerne selbst im Spiegel betrachten, "eine ungezogene Zunge lehren" und die Übungstechnik verbessern. Und alle Kinder! Und wenn das Thema der Übungen sich ändert, dann bleibt das Interesse an ihnen immer sehr groß, und es gibt eine eigenartige Intrige - was wird dieses Mal neu sein? Schließlich sieht das Kind selbst seine Ergebnisse visuell, sieht, dass mit ihm jedes Mal, wenn die Bewegung besser und besser wird, alles genauer und genauer ist. Und auf diese Weise erkundet das Baby selbst die Struktur seines Körpers, die auch für Kinder im Vorschulalter sehr aufregend ist.

Wie lange wird es für die Vorbereitungsarbeiten dauern, es ist einfach unmöglich, in absentia zu sagen. Für ein Kind dreimal, für ein anderes - eine Woche, für ein Drittel - einen Monat. Aber je besser die Organe des Artikulationsapparats entwickelt werden, desto schneller lernt das Baby alle Laute richtig auszusprechen. Deshalb "bereue" dieses Mal und hetze nicht!

Die Übungen des Artikulationsgymnastik-Komplexes für Pfeifgeräusche sind im folgenden Video zu sehen.

Video. Artikulationshymastika für Pfeiftöne (s, s, c)

Die zweite Stufe. Klangeinstellung.

In der zweiten Stufe werden jene Kinder, die den Klang c korrekt aussprechen, seine Artikulation und Aussprache klären, ihre Fähigkeiten festigen. Dieselben Kinder, die nicht wussten, wie man sie ausspricht, lernen, diesen Klang auszusprechen - "Pfeife".
Es ist sehr wichtig, dass das Kind die Korrektheit der Artikulation des Klangs erkennt und sich selbst überprüfen kann. Dies ist bereits ab 4 Jahren möglich. Und im Klassenzimmer für die Entwicklung der Sprache aller Kinder wird dies gelehrt (zumindest sollten sie selbst im am meisten verbreiteten Kindergarten gelehrt werden).
Warum brauchen wir dieses Wissen und Können für Kinder mit gutem Klang? Ihre Fähigkeit zu entwickeln, die Organe des Artikulationsapparats bewusst zu kontrollieren, die korrekte Aussprache zu klären und zu fixieren, für eine präzisere und schnellere Arbeit der Artikulationsorgane, für eine gute Beweglichkeit der Organe des Artikulationsapparates. All diese Fähigkeiten entwickeln sich allmählich und erfordern ein Training.

In 4 Jahren das Kind lernt, wie Zähne, Lippen, Zunge in Form eines Märchens beim Klängen funktionieren - das Spiel "Märchen einer fröhlichen Zunge".

Ab dem 5. Lebensjahr es ist möglich, den Kindern die korrekte Artikulation des Lautes bereits in der gewohnten Form (ohne Märchen) zu erklären und dem Baby Fragen zu stellen: "Wie funktioniert der Mund? Was macht die Zunge? "Usw. Im älteren Vorschulalter ist es wichtig, nicht nur die Bewegung zu machen und über die richtige Ausführung der Übung sprechen zu können, sondern auch die Geschmeidigkeit und Genauigkeit der Bewegungen, den schnellen Wechsel zu einer neuen Bewegung und die Leichtigkeit der Bewegung zu überwachen.

Artikulationsgymnastik mit Kindern jeden Alters kann mit einer Übung oder einem Spiel mit Onomatopoeia mit diesem Ton beendet werden, den Sie unten finden.

Beim Erklingen lernt das Baby die korrekte Artikulation des Klangs.

Korrekte Artikulation des Klanges c.

Mit der korrekten Aussprache des Sounds mit:
• Rotik lächelt (die Mundwinkel sind leicht gezeichnet),
• Zähne sind geschlossen,
• Die Zungenspitze ruht auf den unteren Schneidezähnen (dh liegt unterhalb, aber nicht oben),
• Der vordere Teil des Zungenrückens liegt nahe bei den Alveolen und bildet eine Lücke mit ihnen (Kinder kennen die Alveolen als "Beulen" am Himmel, an der Spitze des Mundes),
• In der Mitte der Zunge wird, wenn ein Geräusch gesprochen wird, eine Rille gebildet, entlang der Luft strömt.
• Im Gegensatz zu Zischlauten beim Pfeifen ein Luftstrom ist kalt! Um festzustellen, welcher Luftstrom aus dem Mund kommt, müssen Sie Ihre Hand mit der Hand nach unten zum Mund führen. Du sagst in dieser Position den Klang von W und dann den Klang von C, und du wirst den Unterschied sehen. Es ist möglich, dem Kind diesen Unterschied zu zeigen, indem er auf seine Hand bläst, wenn er diese beiden Laute ausspricht. Und dann wird er selbst mit Vergnügen experimentieren, wie sich herausstellt - ein kalter Luftstrom oder nicht.

Für vierjährige Kinder können Sie den Klang C in Form eines Spiels arrangieren. Bitten Sie das Baby, Fahrrad zu fahren. Um dies zu tun, müssen wir die Reifen aufpumpen, die die Luft leicht abgesenkt haben. Wir werden mit einer Pumpe arbeiten und die Reifen mit Luft füllen: ssss. Zeigen Sie selbst, wie "die Pumpe funktioniert" - sss (zeigen Sie die Artikulation dieses Klanges, damit das Kind Ihr Gesicht deutlich sieht). Fragen Sie das Kind: Wie ist die Position der Lippen, wenn die Pumpe pfeift? In einem Lächeln. Sind die Zähne sichtbar? (Ja) Wo ist die Zungenspitze? (Unten, versteckte sich hinter den unteren Zähnen). Welche Luft ist kühl oder heiß? (Cool) - Halten Sie den Handrücken an den Mund. Vergleichen Sie mit dem Klang X - wenn die Luft wärmer ist, wenn der Klang X oder der Klang der Pumpe C?
Ermutigen Sie Ihr Kind, „die Pumpe nehmen“ (mime - imaginäre Handlung) und „pumpen die Reifen Pumpe“ - CCCC Pfeife.
Sehr oft sogar diese Verfeinerung richtiger Ton Aussprache Ton aus dem Spiel in der „Pumpe“ ist genug, um vier Jahre Kind begann den Ton richtig auszusprechen!

Es kommt vor, dass "Spiele in der Pumpe" nicht ausreichen und man die Artikulation des Klangs einzeln vor dem Spiegel klären muss. Beim Einstellen des Sounds in Nachahmung es ist möglich, dem Kind zu bieten, um auf einer leicht hervorstehenden breiten Sprache zu blasen und Sie zu imitieren. Danach müssen Sie die Sprache hinter den unteren Zähnen übersetzen. "Schau, wo ich eine Zunge habe. Siehst du deine Zähne? Mach das Gleiche. Lächle, um deine Zähne zu sehen. Drücken Sie die breite Zunge zu den vorderen Zähnen an der Spitze. Gut gemacht! Jetzt schließe deinen Mund und lass uns blasen. Bring deine Hand an dein Kinn - kannst du fühlen, wie die Luft kommt? »Leg die Watte auf das Kinn des Kindes, damit ein Luftstoß darauf kommt. Wenn das Kind schwach ist, dann bitte ihn, härter zu blasen, aber betrüge nicht. In Nachahmung bekommt das Kind also den richtigen Klang. Wiederholen Sie diesen Ton 5-6 mal mit Pausen.

Es ist nicht notwendig zu erwarten, dass der Klang C, der durch Nachahmung entstanden ist, sofort in der Sprache des Kindes erscheint. Für das Kind ist es nur ein Pumpsound im Spiel! Schon am nächsten Tag kann das Kind schon alles vergessen, und Sie müssen die Übung auf den Ton wieder zeigen. Und bitte ihn, wie eine Pumpe zu pfeifen, ein Geräusch wie ein Staubsauger zu machen, zu blasen und zu pfeifen wie der Wind usw. Damit der Klang in die Sprache des Kindes eindringt, sind für seine Automatisierung Spiele und Spielübungen erforderlich, auf die ich im nächsten Artikel eingehen werde. Schließlich ist es nicht interessant, Wörter und Sätze mit dem Klang eines Kindes zu wiederholen. Und immer noch brauchen dem Kind beibringen, nahe und einander ähnliche Laute zu unterscheiden, um in der Sprache nicht verwirrt zu sein. Darüber werden wir auch in der Fortsetzung dieses Artikels sprechen.

Und am Ende möchte ich dir anbieten zwei Videos über die Produktion von Pfeiftönen mit einer Demonstration von einfachen und bezahlbaren Techniken.

Wie kann man einem Kind von 3-4 Jahren beibringen, S- und Z-Töne korrekt zu pfeifen? Video

Wenn ein Kind eine gute Artikulation Übungen in Gang kommt, dann in der Regel ein wenig kreative Techniken ermöglichen ihm fast sofort zu lernen, wie man mit Klängen von Pfeifen und Frühstück zu sprechen. Wie Sie einem Kind zu Hause beibringen können, den Ton richtig zu sprechen und seine Aussprache zu korrigieren, erfahren Sie aus dem Video von Irina Denisova. Sie teilt mit ihren Eltern einige professionelle logopädische Geheimnisse.

Wenn es Ihnen gelungen ist, einen Ton erfolgreich aufzurufen, bleibt nur noch die korrekte Aussprache in Silben, Wörtern und Sätzen zu automatisieren. Über Spiele und Übungen zur Automatisierung der Klänge von C und CL in der Kindersprache finden Sie im Artikel

Wenn das Kind die Aussprache vieler Töne verletzt hat, ist es sehr schwierig ist, Übungen Artikulation gegeben, und dazu führen, die „richtigen“ Ton nicht möglich ist, dann müssen Sie auf jeden Fall eine Logopädin sehen in der Kinderpoliklinik oder im Sprachtherapie-Kindergarten. Adressen aller Einrichtungen, in denen Sie kostenlose Hilfe von einem Sprachtherapeuten bekommen können, erfahren Sie immer in der Bezirks- oder Stadtbildungsabteilung.

Und in der Schlussfolgerung des Artikels - ein paar Lieder für den Sprechunterricht mit Kindern auf Ton mit.

Lieder mit Ton C. Video für Sprechsitzungen mit Kindern.

Lied vom Sand - ein Lied für die Äußerung eines isolierten Klanges der sssss - onomatopoeia: wie der Sand ssss gegossen wird. In Zukunft kann es verwendet werden, um die Aussprache dieses Sounds in Phrasen zu automatisieren.

Lied über den Buchstaben S. Wörter mit Ton C. Wie mische ich den Buchstaben C aus dem Buchstaben O?

Bis zum nächsten Mal!

Über die Entstehung der korrekten Klangwiedergabe bei Vorschulkindern können Sie lesen:

Holen Sie sich eine neue kostenlose Audio mit Game-App.

"Die Entwicklung der Sprache von 0 bis 7 Jahren: Was ist wichtig zu wissen und was zu tun ist." Spickzettel für Eltern "

Klicken Sie auf den Link oder auf das Cover des Kurses unten für kostenloses Abonnement

Kursautor - Valasina Asya, Kandidat der pädagogischen Wissenschaften, Autor der Website "Native Path"

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie