Begrabene Gefäße geben Unbehagen. Dies ist besonders ausgeprägt, wenn sie auf dem Gesicht erscheinen. Um dieses Problem loszuwerden, muss man herausfinden, warum die Kapillaren im Gesicht platzen. Und dann müssen Sie die Behandlungsmethode wählen, die zu Ihnen passt.

Krankheiten, die zu Vasodilatation führen

Teleangiektasie

Das Hauptsymptom der Krankheit ist ein vaskuläres Netzwerk im gesamten Gesichtsbereich. Kann vererbt werden. Wenn einer der Vertreter früherer Generationen für Acrodermatitis oder Rosacea zur Kenntnis genommen wurde, sollte ein Dermatologe untersucht werden.

Aber die Krankheit kann erworben werden. Typisch für Profis, die viel Zeit auf der Straße verbringen, zum Beispiel Arbeiter auf dem Markt oder auf einer Baustelle. Die Symptome werden durch starke Temperaturveränderungen verstärkt, so dass es im Sommer keine Anzeichen dafür gibt und sich im Winter wieder verstärkt zeigt. Die Behandlung von Couperose wird mit Hilfe der Laserkoagulation durchgeführt.

Rosacea

Auf dem Gesicht erscheinen entzündete Bereiche von rot oder rosa, die durch die Ausdehnung von Blutgefäßen verursacht werden. Die Symptome treten vor dem Hintergrund starker Belastungsschocks (Wut, Angst, übermäßige Erfahrung) auf. Auch die Manifestation der Krankheit kann den Verzehr von scharfem Essen und Alkohol verursachen. Die ersten Anzeichen sind ein Zerstreuen von Mitessern in Stirn, Nase und Kinn. Dann verwandeln sie sich in dichte rote Knoten, die zum unwiederbringlichen Verlust der Attraktivität beitragen. Die Therapie wird mit Diodenlasern durchgeführt.

Hämangiom

Eine Vielzahl von gutartigen Tumoren. Kann angeboren oder in frühem Kindesalter mit Gefäßverletzung erworben sein. Hat eine dichte konvexe Struktur. Das Hauptmerkmal der Krankheit ist ihre Unvorhersehbarkeit: sie kann für viele Jahre ein kleiner und unscheinbarer Fleck sein, oder sie kann in mehreren Monaten mehrmals wachsen. Der Aufbaurand birgt somit keine besondere Gefahr, kann aber bei zu großer Größe die Arbeit benachbarter Gefäße und Organe stören. Bei Kindern verschwindet es unabhängig von Schuljahren und bei Erwachsenen wird es mit Hilfe eines Argonlasers entfernt. Hämangiom in der Jahrhundert-Region muss verpflichtend behandelt werden.

Naevus flammend

Symptom: eine große Konzentration von Gefäßen im Gesicht mit schnellem und großem Wachstum. Als Ergebnis wird ein fester rosafarbener Fleck gebildet. In einigen Fällen erscheint plötzlich und verschwindet auch plötzlich. Aber sehr oft erweitert und ändert sich die Farbe. Es wird mit einem gelben Farbstofflaser mit einem impulsiven Blitz behandelt.

Ursachen von begrabenen Schiffen

Finden Sie heraus, warum die Kapillaren auf dem Gesicht platzen ist schwierig. Die Ursachen für die Manifestation von Couperose sind vielfältig. Sie sind in folgende Hauptgruppen unterteilt:

  1. Genetisch. Eine der Ursachen für die Zerbrechlichkeit der Wände der Kapillaren ist Vererbung. Wenn Sie empfindliche Haut haben, kann sie empfindlich auf alle Reize der Außenwelt reagieren: von ultravioletten bis hin zu Hautpflegeprodukten. In diesem Fall ist es notwendig, die Haut des Gesichts vor solchen Feinden zu schützen. Für einen besseren Schutz verwenden Sie spezielle Cremes für empfindliche Haut, die die Struktur festigen und weicher machen.

Hardware-Methoden der Behandlung

Aktuelle Errungenschaften in der Kosmetologie helfen, die platzenden Gefäße im Gesicht effektiv zu entfernen, ohne dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist und keine Narben zurückbleiben. Verwenden Sie dazu Hardware-Methoden wie Laserkoagulation, Ozontherapie und andere.

Laserkoagulation

Diese Methode ist sparsamer als Kryodestruktion (flüssiger Stickstoff) und Elektrokoagulation. Nach dem Auftragen des Lasers gibt es keine Narben und Narben.

Am effektivsten sind gelbgrüne Strahlung. Wird für große violette Flecken verwendet. Es gibt zwei Arten von Laser mit einem gelben Strahl: mit Kupferdampf (Wellenlänge 578 nm), sowie mit Farbstoffen und einer Blitzlampe (Sclero Plus und Vbeam).

Wenn Sie Flecken eines brennenden Nävus entfernen, können Sie auch einen Neodym-Laser (Palomar, XP Spectro Fotona Technology) verwenden.

Der Inhalt der Methode, die Farbstoffe und Flash verwendet, umfasst die folgenden Punkte:

  1. Entzündete Gefäße werden zum Löten auf die erforderliche Temperatur erhitzt. Zu diesem Zweck wird ein gelber gepulster Laser verwendet. Aber gleichzeitig ist die Haut um die Gefäße nicht erhitzt und wird nicht verletzt.
  2. Die Entfernung erfolgt schachbrettartig mit sequentieller Laserwirkung an einzelnen Punkten.
  3. Am Ende des Eingriffs wird die Haut hell, und am nächsten Tag ist sie mit einer Kruste übergewachsen, unter der sich ein neuer Satz von Kapillaren bildet. Es kann nicht berührt und abgerissen werden. Sie wird sich nach etwa 6-7 Tagen ablösen.
  4. Die natürliche Farbe der Haut wird sich nach drei Monaten nach dem Eingriff erholen.

Teleangiektasie wird durch Laserkoagulation mit Kupferdampf (Yakhroma Med) entfernt. Die Phase des Verfahrens ist wie folgt:

  1. Die geplatzten Gefäße werden mit einem Laserstrahl auf 70 ° C erhitzt. Dabei werden ihre Wände zusammengeklebt, was die Gefäße beschädigt. Aber die Umgebung bleibt unberührt.
  2. Wenn der Patient eine empfindliche Haut hat, wird er zuerst gekühlt.
  3. Nach dem Auftragen dieser Vorrichtung bildet das Gesicht keine Krusten.

Diese Technologie eignet sich auch für die Beseitigung von Gefäßen im Bereich der Nasenflügel. Aber Sie sollten vorsichtig sein und versuchen, die Gefäße der Nasenhöhle nicht zu beschädigen.

Sklerotherapie

Die Essenz dieser Methode besteht darin, das Gefäß mit einer Substanz zu füllen, die ihre Wände klebt. Somit wird das Gefäß aus dem Kreislauf genommen. Es gibt verschiedene Arten von Verfahren:

  • Mikrosklerotherapie - Substanz (Sklerosierungsmittel) wird mit einer dünnen Nadel injiziert und der Kunde erfährt keine Unannehmlichkeiten. Wirksam mit Teleangiektasien.
  • Schaum-Form. Die Zubereitung wird in einen schaumigen Zustand geschlagen. Hilft, die Anzeichen von Rosacea loszuwerden.
  • Eosklerozirovanie. Der Sklerit wird durch Laserscanning in die Kapillare eingeführt, was eine genaueste Einführung gewährleistet. Zur Beseitigung von Hämangiomen anwenden.

Aber es ist notwendig, die möglichen Folgen der Sklerosierung zu erwähnen: Schlaganfall und Sehverlust. Die Klinik muss die Erlaubnis haben, ein solches Verfahren durchzuführen.

Ozontherapie

Der Bereich um die Kapillare ist ozonarm. Bei Rosacea wird es in den Hohlraum des Gefäßes injiziert. Ozon ruft eine biochemische Oxidation hervor, die zum Verschwinden der beschädigten Kapillare führt. Dieses Verfahren ist sicher und wird in Ozontherapiekliniken durchgeführt. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Ozon ist die Wirkung der Verjüngung.

Was tun nach dem Eingriff?

Um in der Zukunft Manifestationen von Couperose zu vermeiden, sollten alle Kräfte nach den Entfernungsvorgängen auf die Verhinderung von Rückfällen gerichtet werden. Dazu ist es ratsam, alle Anweisungen eines Arztes und eines Kosmetikers zu befolgen:

  • Vermeiden Sie Schäden an der behandelten Hautstelle.
  • Innerhalb der nächsten 24 Stunden die Verwendung von pflegenden Kosmetika auf Basis von Alkohol und Make-up einstellen.
  • Schützen Sie Ihr Gesicht für mindestens die nächsten zwei Wochen vor direkter Sonneneinstrahlung. Vermeiden Sie Besuche im Solarium.
  • Um das behandelte Gebiet vor ultraviolettem Licht zu schützen, tragen Sie eine dünne Schicht Sonnencreme um die resultierende Kruste auf (SPF 20). Nach dem Trennen die Creme auf die gesamte behandelte Fläche auftragen.
  • Berühren Sie die Kruste nicht mit Ihren Händen! Auch kann es nicht abgerissen und gedämpft werden. Eine Woche später wird sie sich trennen.

Die Einhaltung dieser einfachen Regeln erfordert nicht viel, wird aber in Zukunft viele unerwünschte Probleme verhindern.

Ernährungsregeln für Couperose

Nach der Koagulationstherapie sollten einige Ernährungsregeln eingehalten werden. Zuallererst, geben Sie die Gerichte auf, die eine Verschärfung der Couperose hervorrufen:

  • Würzsaucen, Gewürze, Würzmittel
  • Gurken und Marinaden
  • Konserven
  • Kaffee und Schokoladenprodukte
  • Alkohol

Starten Multivitamin- Komplexe nehmen, in dem die Verbindung, die eine Vitamin K hat (stärkt die Gefäßwand), Vitamin P (reduziert Kapillarzerbrechlichkeit) und Vitamin C (fördert die Bildung von Kollagen, die Erhöhung des vaskulären Tonus).

Medikamente

Medizinische Produkte erhöhen die Effektivität der Hardwaretherapie und ergänzen sich. Ihr Einfluss konzentriert sich auf die Stärkung der Kapillaren des Gesichts und verhindert wiederholte Manifestationen von Couperose. Solche Vorbereitungen sind:

  • Ascorutin - reduziert die Fragilität der Gefäße und reduziert ihre Durchlässigkeit, die Verbindung enthält Vitamin P und C
  • Alpha-Linolsäure Omega-3 - erhöht die Gefäßelastizität und reduziert die Anzahl der atherosklerotischen Plaques
  • Pinogen und Gingo-biloba - leiten die Stoffwechselprodukte aus den Gefäßen ab

Auf Anraten eines Arztes können lokal verwendbare Salben verwendet werden. Verwenden Sie Anti-Cure-Creme mit einem sanften hellgrünen Farbton. Verkauf in spezialisierten Apotheken und Kosmetikzentren. Zum Beispiel, Cremes Marke Tiande, Uriage Roseliane. Achten Sie auf Cream Sensibio Marke Bioderma. Geeignet ist auch Alezans Lierak, der Seetang enthält.

Um zu überprüfen, ob die Creme mit Ihrem Hauttyp kompatibel ist, verwenden Sie die Sonden. Hersteller von Kosmetika dieser Art kümmern sich um den Komfort ihrer Kunden. Dies ist sehr praktisch, weil dieses Produkt teuer genug ist und es sehr ärgerlich sein wird, wenn die gekaufte Creme nicht zu Ihnen passt. Um zu erfahren, wie man eine Sonde bekommt, konsultieren Sie einen Berater am Point of Sale.

Stärken Sie die Blutgefäße

Um Kraft und Stärkung der Kapillaren auf dem Gesicht zu geben, können Sie mehrere Rezepte für Masken verwenden:

  • Traubenkernöl, Sophora-Extrakt, Ringelblume und Löwenzahn mischen sich zu gleichen Teilen. Eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen auf das Gesicht auftragen. Entfernen Sie den Rückstand mit einem Taschentuch. Ablauf der Bewerbung: 2 Monate.
  • Ton verdünnt mit Mineralwasser, Kamillenextrakt oder Milch. Sie können Boden-Ascorutin hinzufügen. Auf Gesicht anwenden. Bei trockener Haut, halten Sie 5 Minuten, mit öligem - 20 Minuten. Es ist am besten, roten Lehm zu verwenden. Aber Sie können nehmen und weiß für eine sanfte und empfindliche Haut und schwarz - für fettig.

Geheimnisse der traditionellen Medizin

Um Couperose effektiver loszuwerden, können Sie die Rezepte der Großmutter anwenden. Hier sind einige von ihnen:

Maske aus Kartoffeln

  1. Kartoffelmaske. Aus frischen Kartoffeln den Saft auspressen und eine Serviette darin anfeuchten. Bedecke dein Gesicht für eine halbe Stunde. Danach mit warmem Wasser abspülen und kalt abspülen (Sie können gebrühte Kamille oder Ringelblume verwenden).
  2. Haferflocken-Maske. Nehmen Sie die getrocknete gehackte Kamille und Haferflocken in gleichen Anteilen. Mit Pflanzenöl verrühren, bis alles homogen ist. Bewerben für 15-20 Minuten auf Gesicht. Mit warmem Wasser abwaschen.
  3. Waschen oder wischen Sie das Gesicht morgens und abends mit einer Abkochung aus Kamille ab.
  4. Trinke frisch gepresste Säfte. Der Saft aus Kohl ist am besten. Fügen Sie etwas Karottensaft hinzu. Solch eine Mischung wird Ihrer Haut viele Vitamine und Mineralstoffe geben.

Behandeln Sie die Volksheilmittel jedoch nicht mit einem Grundelement der Therapie. Es ist nur als Hilfsmethode gut.

Die effektivsten Methoden sind die Hardware-Entfernung von Gefäßen.

Vorbeugende Maßnahmen

Wenn Sie Ihre Neigung zur Entzündung der Gefäße kennen, dann verzichten Sie sofort auf Peelings und Peelings, alkoholhaltige Pflegeprodukte, Kosmetika mit Honig und Menthol.

Mit warmem Wasser abwaschen und den Überschuss vorsichtig mit einem Handtuch abklopfen. Reibe nicht dein Gesicht!

Wenn Sie Schönheitssalons besuchen, verweigern Sie tiefe Schäl- und Dampfbehandlungen. Manuelle Massage ist ebenfalls kontraindiziert. Achten Sie auf Kollagenmasken, thermische Massage und Kräutermedizin.

Hauptsache, achten Sie auf den Hautzustand und verwenden Sie schonende Kosmetika!

Warum Kapillaren auf dem Gesicht platzen und wie man damit umgeht

Rote Punkte oder Sterne unter der Haut erscheinen an Stellen, an denen die kleinsten Blutgefäße beschädigt sind. Ihr Aussehen an Armen und Beinen ist nicht besonders auffällig. Wenn die Kapillaren im Gesicht geplatzt sind, fällt sofort ein heller Fleck auf, der allmählich bläulich wird.

Sie können einen einzelnen Defekt mit Hilfe von Kosmetika maskieren. Es ist nicht so einfach, mehrere Lücken zu entfernen. Deshalb, zusammen mit den Prozeduren des Salons, die Spuren der Blutungen beseitigend, gibt es eine unabhängige Verhinderung der Zerbrechlichkeit der Blutgefäße.

Vergrabene Kapillaren sind nicht nur ein verwöhntes Aussehen. Das Erscheinen von vaskulären Sternchen warnt vor dem Auftreten von Couperose. Seine Entwicklung wird durch die erhöhte Belastung der Gefäße verstärkt. Mikrozirkulation von Blut in der Haut ist gestört. All dies verlangsamt den normalen Stoffwechsel zwischen den Zellen, was zu Trockenheit und vorzeitiger Alterung des Gesichts führt.

Warum Kapillaren platzen

Die Schwäche und Fragilität der Gefäßwände wird oft durch eine erbliche Veranlagung gerechtfertigt. Hormonelle Sprünge sind ein weiterer Grund, warum Kapillaren im Gesicht platzen. Deshalb stehen Frauen im reproduktiven Alter und Jugendliche oft vor diesem Problem. Mit zunehmendem Alter verlieren auch große Gefäße an Elastizität, und je älter eine Person wird, desto wahrscheinlicher ist ein Riss der Kapillaren unter der Haut.

Mit ähnlichen scheinbar unvermeidbaren Gründen ist es durchaus möglich, damit umzugehen. Es ist genug zu wissen, was zu tun und was zu vermeiden ist, während die Jugendlichkeit des Gesichts erhalten bleibt. Schädliche Faktoren sind:

  • Stress;
  • schlaflose Nächte;
  • Übergewicht;
  • scharfe Temperaturänderungen;
  • häufige Verwendung von chemischen Peelings;
  • Trocknen der Haut (einschließlich unter dem Einfluss von ultravioletter Strahlung);
  • schlechte Angewohnheiten (Rauchen, Alkoholmissbrauch).

Sie erhöhen das Risiko einer Verletzung der Kapillaren auch bei Menschen mit normaler Haut. Darüber hinaus platzen Kapillaren bei Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, Herzinfarkt, unter erhöhtem Blutdruck leiden oder andere Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System haben. Manchmal bilden sich vaskuläre Sternchen nach dem Beginn der Einnahme von hormonellen Medikamenten.

Methoden zur Behebung eines Defekts

Salon-Verfahren

In der Kosmetologie für die Beseitigung der Mini-Prellungen auf der Stelle der beschädigten Kapillare verwendet:

  • Laser-Behandlung;
  • Phototherapie;
  • Ozonotherapie.

Die Verwendung von Laser- oder Phototherapie kann schnell Blutspuren entfernen. Es gibt jedoch keine therapeutische Wirkung auf die Gefäße, sie werden einfach von dieser Stelle entfernt. Später werden hier neue Kapillaren gebildet.

Bei der Ozonbehandlung im Lumen des Gefäßes wird eine spezielle Zusammensetzung eingeführt, die die Verformung der Kapillarwände korrigiert. Um den Effekt zu erzielen, sind mehrere Verfahren erforderlich, die die Kapillaren dauerhaft stärken.

Hausempfänge

In einfachen Worten, wenn die Kapillaren im Gesicht geplatzt sind, wird sich an dieser Stelle eine Prellung bilden. Und es gibt viele Möglichkeiten, es zu Hause zu reinigen. Der einzige Nachteil ist ihre "Langsamkeit". Jeder wählt sich selbst: mehrere Minuten Laserarbeit oder zwei oder drei Tage des Auftragens spezieller Cremes oder Salben auf die betroffene Hautpartie. Sie umfassen normalerweise:

  • Arnika;
  • Badyaga;
  • Rosskastanie;
  • Brennnessel;
  • Traubenkernöl;
  • Vitamine A, K und C;
  • Routinen.

Darüber hinaus können Sie Lotionen mit den Abkochungen dieser Pflanzen, Masken mit einem Becher oder Tomatenmark machen. Diese Inhaltsstoffe helfen nicht nur das Blut unter der Haut schnell zu beseitigen. Sie stärken auch die Kapillaren, erhöhen ihre Elastizität und Elastizität. Ein ähnlicher Effekt hat medizinische Gele, zum Beispiel Troxevasin oder Troxerutin.

Prophylaktische Methoden

Probleme zu vermeiden ist immer einfacher als die Konsequenzen zu beseitigen. Und auch wenn noch keine Kapillare gelitten hat und nach 25 Jahren keine Couperose mehr gebildet wurde, sollte die Prophylaxe nicht vernachlässigt werden.

Die Kosmetik sollte dem Alter und dem Hauttyp entsprechen. In seiner Zusammensetzung sind die Vitamine E, K, C, die Stärkung der Wände der Blutgefäße und die Beschleunigung der Regeneration von Mikrotraumen obligatorisch. An den Fingern vor dem Auftragen der üblichen Creme können Sie einen Tropfen Neroliöl, Rosen, Kamille oder Geranie hinzufügen. In den Sommertagen ist das Gesicht mit einer Creme mit einem UV-Filter geschützt.

Die Verwendung von Produkten, die Alkohol oder Säure enthalten, sollte sehr vorsichtig sein. Bei empfindlicher Haut, abrasiven Peelings und anderen Gesichtsreinigungsmethoden, die es übertrocknen, kann nicht verwendet werden. Unter dem Verbot bekommen Sie harte Wolle und Schwämme für die Reinigung des Gesichts.

Das abwechselnde Waschen mit Eis und warmem Wasser trainiert gesunde Blutgefäße. Sind ihre Wände jedoch brüchiger, sind Kontrastverfahren, sowie ein längerer Aufenthalt in der Sauna, Sauna oder in der freien Sonne ausgeschlossen.

Das Nasolabial-Dreieck leidet am meisten unter Trockenheit. Auf den Flügeln der Nase befinden sich fadenförmige Geflechte aus erweiterten Kapillaren und vaskulären Sternchen, die bei geringster Überanstrengung oder Drucksteigerung platzen können. Dieser Bereich sollte mehr Aufmerksamkeit erhalten. Für Menschen, die in sehr trockenen Räumen oder vor Computerbildschirmen arbeiten, ist eine zusätzliche Hauternährung notwendig.

Neben geeigneten Kosmetika spielt eine spezielle Gymnastik für das Gesicht eine große Rolle bei der Kräftigung der Gefäße. Um die Wände der Kapillaren zu stärken, können Sie während des Arbeitstages folgende Übungen machen.

  1. Drücken Sie die Fingerspitzen auf die Mitte Ihrer Wangen, heben und senken Sie sie schnell.
  2. Sie blinken mehrmals kräftig. Dann ziehen sie ihre Augen für 3-5 Sekunden fest zusammen und schwingen sie gleichzeitig weit auf und ziehen die Augenbrauen hoch.
  3. Sie falten ihre Lippen mit einer Tube und dehnen sie weit nach vorne. Halte dich in dieser Position und versuche zu lächeln.
  4. Einen Mund ein wenig Luft getippt haben, es hinter Wangen rollen, auch vorwärts und über und unter Lippen schiebend.

Unabhängig davon, warum die Kapillare plötzlich im Gesicht platzt, ist es sinnvoll, Ihre Ernährung zu überarbeiten. Das Essen sollte ausgewogen sein, ohne Gewürze und heiße Getränke. Die Geflechte der erweiterten Gefäße können nicht nur unter denen gezogen werden, die Alkohol konsumieren, sondern auch mit Kaffeeliebhabern oder zu heißem Essen.

Unter den Produkten, die die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems unterstützen und stärken die Wände der Kapillaren, können Sie Walnüsse, Johannisbeeren, Kohl, Spinat, roter Fisch, pflanzliche Fette nennen. Dieses Set kann durch den Einsatz von Multivitaminkomplexen und Nahrungsergänzungsmitteln ergänzt werden. Von zu viel essen, Alkohol, Schokolade und zu fetthaltigen Lebensmitteln ist es wünschenswert, sich zu enthalten.

Wenn sich die Kapillaren bereits erweitern oder vaskuläre Sterne erscheinen, ist es nicht abrupt, mit der Durchführung von Übungen oder Änderungen der Ernährung und der Pflege des Gesichts zu beginnen. Hauptsache regelmäßig und gut gelaunt.

Vaskuläre Defekte im Gesicht: Warum erscheinen und wie man damit umgeht?

Einer der häufigsten kosmetischen Fehler, die das Aussehen beeinträchtigen, sind die sichtbaren erweiterten Gefäße im Gesicht. Sie manifestieren sich alle auf unterschiedliche Weise: Manche haben ein Geflecht oder kleine rote Adern, andere breiten sich in ihren Gesichtern mit roten Flecken aus. Eine Menge Leute, die periodisch Pickel im Gesicht haben, mit eitrigen Spitzen.

All dies sind Manifestationen von Durchblutungsstörungen. Jeder der Defekte ist ein Symptom für eine der Arten von Hauterkrankungen, die durch einen gemeinsamen Namen - Couperose - vereint sind. Couperose ist häufiger als Frauen. Dies liegt an der Besonderheit der weiblichen Hormone (Östrogene), die den Tonus der Gefäße beeinflussen. Unter der männlichen Bevölkerung werden die Besitzer von Gefäßgeflechten und Rötungen im Gesicht zu Fans starker Geister.

Couperose stellt keine Gefahr für Gesundheit und Leben dar. Aber es gibt viel Kummer (besonders für junge Frauen). Einige versuchen, sie mit Puder oder Fundament zu verkleiden. Andere beschließen, vaskuläre Sterne auf ihren Gesichtern zu entfernen, indem sie die Hexereimethoden benutzen, die in Modemagazinen gefunden werden oder von jemandem vorgeschlagen werden, den sie kennen. Aber Bevor Sie beginnen, die Symptome von Couperose zu bekämpfen, sollten Sie sich mit den Ursachen seines Auftretens vertraut machen. Außerdem müssen vergrößerte Kapillaren im Gesicht als Folge dieser oder jener Krankheit zuerst von einem Dermatologen behandelt werden und dann zu kosmetischen Verfahren übergehen.

Krankheiten, die eine Vasodilatation im Gesicht verursachen

Teleangiektasie

Die häufigste Krankheit, die bei jungen Frauen beobachtet wird, ist Teleangiektasie. Mit seiner Entwicklung auf dem Gesicht erscheint ein Netzwerk von Schiffen. Oft wird es vererbt, wenn einer der Eltern (oder Großmütter) eine dieser Hauterkrankungen wie Acrodermatitis oder Rosacea hat. In diesem Fall sollte der Besuch beim Dermatologen nicht verschoben werden. Ich möchte Sie jedoch daran erinnern, dass diese harmlosen Krankheiten nicht mit systemischem Lupus erythematodes verwechselt werden sollten, obwohl viele Menschen es eilig haben, sich selbst oder jemanden so zu stellen. Für SLE ist charakteristisch für "Schmetterling", auf den Flügeln der Nase und Wangen gelegen, und leider ist dies nicht das einzige Symptom dieser schweren Pathologie. Systemischer Lupus erythematodes betrifft den gesamten Körper.

Verschiedene Manifestationen von Teleangiektasien

Teleangiektasie kann erworben werden, indem man sich in Menschen bestimmter Berufe entwickelt, die bei jedem Wetter auf der Straße arbeiten müssen. Zum Beispiel in Outlets auf offenen Märkten oder auf einer Baustelle. Sehr oft erscheinen seine Zeichen auf den Gesichtern von Hausmeistern und Geologen, Köchen usw. Temperaturunterschiede tragen dazu bei, dass sich die Gefäße an den Wangen erweitern. Im Sommer-Frühling verschwinden die Symptome der Krankheit und erscheinen wieder mit dem Beginn der Kältewelle. Zur Behandlung dieser Erkrankung wird eine Laserkoagulation mittels selektiver Photothermolyse durchgeführt.

Rosacea

Rosacea ist eine der unangenehmsten Varianten von Couperose. Bei dieser Krankheit auf der Haut des Gesichts gibt es entzündete Bereiche von roten oder rosa Blüten. Das Erscheinungsbild ihres Prozesses ist die Ausdehnung von Kapillargefäßen. Die Symptome der Rosazea treten mit einem starken emotionalen Schock (Angst, Erfahrung für enge Menschen, Wut) auf. Oftmals verursacht ihr Aussehen die Einnahme von Alkohol (auch in kleinen Dosen), die Verwendung von zu scharfem Essen. Rozetsea - ein häufiger Begleiter der Liebhaber von Dampfbädern.

Die ersten Symptome der Rosacea ähneln einer Streuung von Akne bei Jugendlichen, die sich auf der Stirn, Wangen, Kinn und sogar auf der Nase befindet. Aber im Laufe der Zeit (wenn nicht richtig behandelt), kleine Pickel zu großen roten Knoten oder Rhinophym. Sie können zu einem unwiederbringlichen Attraktivitätsverlust führen. Die Behandlung der Rosacea erfolgt durch Diodenlaser.

Hämangiome

Diese Krankheit bezieht sich auf gutartige Neoplasmen. Am häufigsten ist es angeboren (mit abnormaler Entwicklung der Wände von Blutgefäßen) oder tritt in der frühen Kindheit aufgrund von Gefäßschäden auf. Im Gegensatz zu anderen Manifestationen von Couperose ist die Oberfläche des Hämangioms ziemlich dicht und ragt leicht über die Haut hinaus. Die Besonderheit dieses Fehlers ist die Unvorhersehbarkeit des Verhaltens. Hemangioma kann für eine Reihe von Jahren ein kleiner Fleck bleiben, und kann beginnen, in der Größe schnell zuzunehmen.

Hämangioma selbst ist nicht gefährlich. Bei Kindern löst es sich meist spontan bis ins Schulalter auf. Aber mit einem starken Wachstum kann es die normale Entwicklung anderer Gefäße und verschiedener Organe stören. Erfordert eine obligatorische Behandlung von Hämangiomen, die sich auf den Augenlidern befinden. Um Hämangiome zu entfernen, wird ein Argonlaser verwendet.

Weinflecken (links) und Kirschhämangiom (rechts)

Viele Eltern sind besorgt über das Auftreten von Rötungen im Auge des Kindes. Meistens ist dies auf eine Verletzung der Integrität des Schiffes während des Spiels zurückzuführen. Aber manchmal liegt der Grund für das Auftreten von Rötungen in der Tatsache, dass aufgrund des hohen Augeninnendrucks die Kapillare platzt. Dies passiert oft bei Erwachsenen. In diesem Fall ist es wichtig, den Augenarzt so schnell wie möglich zu konsultieren. Er wird die Ursache des Vorfalls bestimmen und die richtige Behandlung verschreiben, um in Zukunft Probleme mit den Augengefäßen zu vermeiden.

Naevus flammend

Eine Vielzahl dieser Krankheit - Nävus flammend. Seine Symptome sind Cluster auf dem Gesicht von Gefäßen mit abnormer Vergrößerung. In diesem Fall wird ein kontinuierlicher Punkt (Wein genannt) gebildet. Es kann plötzlich auftreten und genauso schnell wieder verschwinden. Aber häufiger erhöht es sich und ändert seine Farbe. In der jüngsten Vergangenheit wurden Weinflecken als unheilbare Krankheit angesehen. Aber heute hinterlassen sie keine Spuren, dank der Behandlung mit einem gelben Laser auf Farbstoffe mit Blitzlicht.

Spinnenförmiges Haemangiom

Manche Menschen erscheinen regelmäßig im Gesicht als kleine "Spinnen" von roter Farbe. Bei näherer Betrachtung kann man sehen, dass dies wie gefrorene Bluttröpfchen, aus denen sich in verschiedenen Richtungen, wie die Spinnenbeine, kleine Gefäße zerstreuen. Nach ein oder zwei Tagen verschwindet die Spinne (löst sich spontan auf). Dieser Defekt wird aufgerufen Hämangiom spinnenartig (sternförmig) oder Nävus Arachnid. Es entsteht als Folge von verstopften Arteriolen. Zur Auflösung des Nävus ist keine Reanimation der Ärzte erforderlich. Am häufigsten werden Gangiome bei schwangeren Frauen gesehen. Dies liegt an der durch die Entwicklung des Fötus verursachten Durchblutungsstörung. Der Nävus kann nicht nur auf den Wangen, sondern auch auf den Nasenflügeln auftreten.

Ursachen von Couperose

Aus den Symptomen der Krankheit können wir schließen, dass die Gefäße im Gesicht aus folgenden Gründen auffallen:

  1. Aufgrund der Auswirkungen von Temperaturschwankungen im Winter;
  2. Unter dem Einfluss von Sonnenlicht für einen langen Aufenthalt am Strand oder Gartenarbeit;
  3. Mit nervösen Überlastungen;
  4. Aus der Verwendung von akuten und zu warmen Speisen, Alkohol;
  5. Unter dem Einfluss von hohen Temperaturen in einem Dampfbad oder Sauna;
  6. Wenn das Hormonsystem durch Einnahme von Hormontherapeutika gestört wird;
  7. In Gegenwart von erblichen Faktoren.

Hardware-Methoden zur Beseitigung von vaskulären Defekten im Gesicht

Heute gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die schnell und schmerzlos das verderbliche Aussehen der Gefäße im Gesicht entfernen können. Die effektivsten für heute sind die Hardware-Methoden (nicht mit chirurgischen Operationen zu verwechseln). Die Essenz dieser Methoden besteht darin, dass alle darauf abzielen, ein krankes Gefäß zu überlappen (zu versiegeln), das den normalen Blutfluss in das kutane Epithel des Gesichts stört. Das Blut beginnt sich darum zu bewegen. In diesem Fall wird ein neues Netzwerk von kleinen Kapillargefäßen in der subkutanen Schicht gebildet, so dass das Gesicht viel frischer und jünger aussieht. Unter modernen Techniken, Laser-Entfernung von Gefäßen im Gesicht; Photokoagulation; elektro-optischer Synergismus und eine Reihe anderer.

Laserkoagulation

Allmählich solche Entfernungsmethode dilatierten Gefäße auf dem Gesicht als Kryotherapie (flüssige Stickstoff Therapie bei niedrigeren Temperaturen) und Elektrokauterisation (Brennen elektrischen Strom) Verblassen. Sie werden durch sparsame Methoden ersetzt, wodurch kosmetische Probleme ein für allemal zurücktreten. Nach dem Entfernen der beschädigten Gefäße mit modernen Maschinen gibt es keine Wiederholung der Haut Narben nicht bleiben. Während des Verfahrens zum Entfernen von Sternchen mit einem Laser erfährt der Patient keine Beschwerden.

Um vaskuläre Netzwerke und Rötungen auf der Haut zu entfernen, werden verschiedene Arten von Laservorrichtungen verwendet. Am effektivsten sind Laserstrahlen mit grüner und gelber Farbe. Es wird verwendet, wenn die roten Blutgefäße im Gesicht zu Weinflecken verschmelzen (flammender Nävus). Es gibt zwei Arten von Laser mit einem gelben Lichtstrahl:

  • Arbeiten an Kupferdampf mit einer Wellenlänge von 578 nm.
  • Gepulster Sclero Plus oder Vbeam (unter Verwendung von Farbstoffen und Blitzlampen), seine Wellenlänge beträgt 585 nm.

Weit verbreitet zum Entfernen Weinflecken Neodym-Laser, zum Beispiel Palomar (USA), XP Spectro Fotona Technology und andere.

Das Wesen der Methode mit Farbstoffen und Flares ist wie folgt:

  1. Ausgedehnte Gefäße sollten auf die Temperatur erhitzt werden, bei der sie angelötet werden. Dies geschieht mit einem gelben, gepulsten Laser. Gleichzeitig behält die Haut ihre normale Temperatur und wird nicht beschädigt.
  2. Die Entfernung erfolgt in einer methodischen, sequentiellen Aktion des Laserstrahls an bestimmten Punkten. Die Handlung wird nicht vollständig bearbeitet, sondern in Schachbrettmuster.
  3. Nach Beendigung des Eingriffs werden die behandelten Bereiche in den Augen heller. An einem Tag sind sie mit einer Kruste bedeckt, die nicht berührt werden kann. Darunter bildet sich ein Netzwerk neuer Kapillargefäße. Die Kruste selbst wird in etwa einer Woche abfallen.
  4. Völlig normale Hautfarbe wird drei Monate nach dem Eingriff wiederhergestellt.

Löschen Teleangiektasie kann auf zwei Arten durchgeführt werden:

  • Nicht selektiv (Elektrokoagulation)
  • Selektiv (Laserkoagulation mittels selektiver Photothermolyse).

Die selektive Methode hat eine weitere Benennung - Laserkoagulation auf Kupferdampf. In Russland wird es am häufigsten mit der Lasereinheit "Yakhroma Med" ambulant durchgeführt. Die Reihenfolge der Prozedur ist wie folgt:

  1. Unter dem Einfluss des Laserstrahls werden die pathologischen Blutgefäße auf eine Temperatur von ca. 70 ° C erhitzt. In diesem Fall gibt es eine Verklebung ihrer Wände, die das Gefäß beschädigen. Das Gewebe, das das Gefäß mit der Pathologie umgibt, bleibt intakt.
  2. Die überempfindliche Haut des Patienten wird gekühlt.
  3. Die Funktionsweise des Gerätes ist so eingestellt, dass das Gesicht nach dem Ende des Vorgangs keine Spuren in Form einer Kruste hinterlässt.

Diese Methode wird sogar verwendet, um Entzündungsherde auf den Nasenflügeln zu entfernen. Es ist jedoch äußerste Vorsicht geboten, damit die Gefäße in der Nasenhöhle nicht splittern.

Rosacea wird durch einen Laser mit einem langen Puls entfernt. Hierzu wird üblicherweise ein Quadro-Diodenlaser der Firma Asklepion verwendet. Es erzeugt starke gepulste Strahlung mit einer Wellenlänge von 810 und 970 nm. Dies ermöglicht es Ihnen, große Formationen im Gesicht zu entfernen.

Video: Eine Geschichte über das Verfahren zum Entfernen der Gefäße im Gesicht

Photokoagulation

Eine nicht weniger verbreitete Methode zur Entfernung kleiner vaskulärer Netzwerke und anderer Manifestationen der Teleangiektasie im Frühstadium ist die Laserkoagulation. Alle Manifestationen von Couperose verschwinden augenblicklich. Dies geschieht als Folge des Eindringens des Laserstrahls in den veränderten Bereich des Gefäßes mit der Ansammlung von Blut und dessen Erwärmung. Gleichzeitig erfolgt das Kleben und anschließende Färben. Die Laserkoagulation kann mit Laser Eulight, ELLIPSE I2PL und anderen durchgeführt werden.

Sklerosierende Methode

Das Wesen dieser Methode besteht darin, dass aufgrund der speziellen Substanz, die in das betroffene Gefäß eingeführt wird, dessen Kleben und Zurückziehen aus dem Hauptblutfluss auftritt. Es gibt verschiedene Arten dieses Verfahrens:

  1. Mikrosklerotherapie. Es wird durchgeführt, um das Gefäßnetz während der Teleangiektasie zu entfernen. Sclerosant wird mit einer sehr dünnen Nadel injiziert, so dass der Patient keine schmerzhaften Empfindungen erfährt.
  2. Kratzschaum-Form. Ermöglicht es, Manifestationen loszuwerden Rosacea durch Einspritzen eines in einen Schaum geschlagenen Präparats in das Gefäß.
  3. Eosklerozirovanie. Dies führt zu der genauesten Einführung von Sklerosierungsmittel in das Gefäß aufgrund ihrer Laserabtastung. Anwendbar für die Entfernung Hämangiome.

Es sollte bemerkt werden, dass in Russland das gesetzliche Recht, Sklerose der Behälter im Gesicht zu führen, eine einzelne Klinik hat. Dies liegt an der hohen Wahrscheinlichkeit von Komplikationen, einschließlich Schlaganfall und Sehverlust. Daher ist unser Land die zugänglichste und am weitesten verbreitete Technik Laserkoagulation.

Ozontherapie

Eine der unübertroffenen Methoden der Behandlung der Erscheinungsformen der Couperose ist die Ozontherapie. Während des Eingriffs werden die Gefäße der Gesichtshaut mit Ozon abgeschnitten. Bei Hämangiomen wird Rosacea-Ozon mittels einer Mikronadel in das Neoplasma eingebracht. Es gibt eine biochemische Oxidation, die zum Verschwinden (Zerstörung) des Gefäßes mit Pathologie führt. Dies ist die sicherste Methode zur Entfernung von Kapillargefäßen. Dieses Verfahren wird in spezialisierten Zentren und Kliniken der Ozontherapie durchgeführt. Dies hat den Vorteil, dass die Haut gleichzeitig mit dem Haupteffekt mit Sauerstoff gefüllt wird und somit eine Anti-Aging-Wirkung entfaltet.

Beautek-Therapie

Die weit verbreitete Verwendung bei der Entfernung aller Arten von Manifestationen der Rosazea (Teleangiektasien, Rosacea, etc.) ist die neueste Technik, Beautek-Therapie, auf der gleichen Maschine ITPL Serie genannt. Es gibt sechs Arten, und jede von ihnen ist entworfen, um eine bestimmte kosmetische Prozedur durchzuführen. Die Entwickler dieser Methodik sind Spezialisten aus Deutschland.

Bei der Durchführung des Verfahrens werden die Bereiche, in denen die Gefäße im Gesicht sichtbar sind, mit Elektrolytgel behandelt. Der Computer zeigt Akupunkturpunkte an, die von einem gepulsten Mikrostrom betroffen sind, der durch einen Elektrodensensor übertragen wird. Die Besonderheit dieses Verfahrens besteht darin, dass der Computer in der Lage ist zu erkennen, in welchem ​​Zustand sich die Zellen befinden und ihnen Impulse unterschiedlicher Stärke zu senden. Nach ihrer Exposition kehrt die Zelle in einen normalen, gesunden Zustand zurück.

Das Gerät bewirkt die Aktivierung der Synthese von Elastin und fördert die Produktion von Kollagen, normalisiert den Wasser-Salz-Haushalt und den Fettstoffwechsel. Der Fluss von Blut und Lymphe ist stark verbessert. All diese Prozesse bleiben für den Patienten unbemerkt. Er fühlt kein Unbehagen. Aber das ist eines der teuersten Verfahren. Die Mindestkosten für ein Verfahren betragen 3000 Rubel.

Empfehlungen nach dem Eingriff

Ein wichtiger Punkt nach der Beseitigung der Manifestationen einer Vielzahl von Couperose, ist die Verhinderung von Rezidiven, das Auftreten neuer vaskulärer Netzwerke. Um dies zu tun, ist es notwendig, alle Empfehlungen und Verordnungen des Arztes in der postoperativen Phase zu befolgen, die wie folgt sind:

  • Vermeiden Sie Verletzungen der behandelten Hautpartie.
  • Während des Tages, verwenden Sie nicht für die Pflege der Haut alkoholhaltige Lotionen und andere Kosmetika, Make-up aufzugeben.
  • Bedecken Sie Ihr Gesicht innerhalb von zwei Wochen mit bedeckten Feldern vor Sonneneinstrahlung. Die gleiche Zeit ist verboten, das Solarium zu besuchen.
  • Für den Schutz, erschien vor Ort Verarbeitung der Kruste von UV-Exposition, der Bereich um ihn herum ist mit einer speziellen Creme mit Sonnenschutz (Filter 20) behandelt. Nachdem die Kruste verschwunden ist, verwenden Sie diese Creme für die gesamte behandelte Oberfläche.
  • Die Kruste kann nicht angefeuchtet werden, berührt werden, versuchen abzureißen, da darunter die Bildung neuer Kapillaren ist. Sie wird in ein paar Tagen von selbst fallen.

Stromversorgung

Menschen, die Gerinnung gemacht haben, müssen Sie einige Einschränkungen in Lebensmitteln einhalten. Erstens sollte es von allen Gerichten sein, die zur Exazerbation der Couperose beitragen. Dazu gehören:

  1. Würzige Soßen und Marinaden,
  2. Gesalzene und marinierte Speisen;
  3. Würzige Würzmittel und Konserven;
  4. Schokolade und koffeinhaltige Produkte.

Es ist notwendig, alkoholische Getränke, einschließlich Traubenweine, vollständig aufzugeben. Aber fügen Sie zu Ihrer Diät Multivitamine hinzu, die einschließen:

  • Zur Stärkung der Gefäßwände - Vitamin K;
  • Zur Verringerung der Fragilität von Kapillaren - Vitamin P;
  • Zur Bildung von Kollagen und zur Erhöhung des Tonus der Gefäße - Vitamin C.

Medikationstherapie

Die medikamentöse Therapie dient als Ergänzung zur Hardware-Methode zur Entfernung des vaskulären Netzwerks im Gesicht. Es umfasst Medikamente, deren Wirkung darauf abzielt, die Gefäße im Gesicht zu stärken und die Entstehung neuer Couperose-Zeichen zu verhindern. Dazu gehören:

  1. Ascorutin - ein Medikament, das durch den Gehalt an Vitamin P und C die Gefäßpermeabilität reduziert und die Zerbrechlichkeit der Kapillaren verringert
  2. Alpha-Linolsäure Omega-3. Es erhöht die Elastizität der Gefäße. Aufgrund dieser mehrfach ungesättigten Fettsäure nimmt die Bildung von atherosklerotischen Plaques ab.
  3. Alpha-Tocopheron oder Pinogen. Diese Antioxidantien tragen zur Ausscheidung von Stoffwechselprodukten aus den Gefäßen bei.
  4. Eine ähnliche Wirkung besitzt die Zubereitung der Gingo biloba.

Medizinische Salben für die lokale Behandlung werden vom behandelnden Arzt ernannt. Es wird empfohlen, eine spezielle kosmetische Creme für Couperose, eine sanfte hellgrüne Farbe zu verwenden. Es kann in Apotheken und in Kosmetikzentren gefunden werden. Die beliebtesten sind die folgenden:

  • Tiande;
  • Uriage Roseliane;
  • Alezans Lierak, mit dem Gehalt an Algen;
  • Sensibio von Bioderma, das ein ausgezeichneter Schutz gegen die nachteiligen Auswirkungen von Temperaturänderungen ist;
  • Dr. Taffy mit Ringelblume.

Viele Hersteller bieten Sampler ihrer Produkte an. So können Sie die Wirkung der Creme und ihre Kompatibilität mit der Haut des Patienten überprüfen. Das ist sehr praktisch, weil dieses Produkt teuer ist.

Es sollte angemerkt werden, dass all diese Medikamente gut sind, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern. Wenn die Symptome immer noch auftreten, ist es besser, sofort auf Hardwaremethoden für ihre Entfernung zurückzugreifen.

Stärkung der Blutgefäße

Die Fähigkeit, die Lasergefäße im Gesicht zu entfernen, entbindet nicht von der Notwendigkeit, sie zu stärken. Schließlich tragen nur elastische Kapillaren mit einem guten Ton zur normalen Durchblutung bei und verhindern das Auftreten von Häuten und Rötungen auf der Haut. Die Stärkung der Gesichtsgefäße wird durch die folgenden Masken erleichtert, die selbst durchgeführt werden können.

Tagesmaske

Nehmen Sie Extrakte aus Blaubeeren und Mimosen, Nadelblättern, Kalganwurzeln, Zypressensamen und Traubenkernöl. Alle Komponenten werden gleichmäßig und gründlich gemischt. Auf die Gesichtshaut auftragen. Um den Effekt zu verstärken, bedecken Sie ihn mit einem mit heißem Wasser angefeuchteten Tuch. Waschen Sie die Maske mit warmem Wasser ab. Gesicht mit der entsprechenden Creme. Beide Masken werden zwei Monate lang jeden zweiten Tag gemacht.

Kleine Gefäße auf der Gesichtshaut gut stärkt die Kompresse aus dem Saft mit verbrühter Petersilie, gemischt mit Milch. Nasse Gaze in dieser Mischung wird für 30 Minuten auf das Gesicht aufgetragen. Es wird empfohlen, dies alle zwei Tage zu tun. Die Stärkung der Gefäße wird durch tägliches Reiben des Gesichts mit Aloe-Blatt sowie durch die Einnahme der folgenden Infusion erleichtert:

Nehmen Sie einen Salzlöffel von Beeren Aronia, zwei Esslöffel Weißdornblüten und Mistelblätter. Brühen Sie sie in einer Thermosflasche mit einem Liter kochendem Wasser und bestehen Sie darauf. Trinken Sie dreimal täglich für ein halbes Glas.

Nacht Maske

Es enthält einen Extrakt aus Sophora, Löwenzahnwurzeln, Ringelblumen und ätherischen Ölen aus Traubenkörnern. Alle Komponenten sind gleichwertig. Die Maske ist gleichmäßig über das Gesicht verteilt. Überschuss wird mit einem weichen Tuch entfernt.

Traditionelle Medizin

Die traditionelle Medizin bietet auch Werkzeuge, die helfen, Defekte zu beseitigen, die das Aussehen beeinträchtigen.

  1. Am effektivsten ist sokoterapiya. Dafür wird frisch gepresster Weißkohlsaft verwendet. Es enthält die größte Anzahl an verschiedenen Mineralien und Vitaminen. Aber es hat ein bisschen bitteren, unangenehmen Geschmack. Saft Karotten werden dazu beitragen, es zu verbessern. Wir empfehlen auch Pflaumensaft mit einer großen Menge an Vitamin P, so notwendig für die Elastizität von Kapillaren und anderen Gefäßen.
  2. Einige Heiler empfehlen die betroffenen Stellen mit Apfelessig oder frischem Tomatensaft zu schmieren. Aber dieses Mittel sollte sehr vorsichtig verwendet werden, da die darin enthaltene Säure eine Verbrennung verursachen kann.
  3. Von medizinischen Pflanzen mit Couperose ist am besten, Blumen von Kamille und Ringelblume (Ringelblume) zu verwenden. Wasserinfusionen dieser Pflanzen können gewaschen werden. Sie pflegen die Haut perfekt und entfernen Irritationen, da sie beruhigend wirken.

Verhinderung der Vasodilatation im Gesicht

Eine Person, die regelmäßig Blutgefäße platzt, ist es notwendig, richtig auf die Haut zu Hause zu kümmern. Für Sie kontraindizierte Verwendung :

  • Peelings und Peelings mit einem Gehalt an groben Partikeln, die eine Reizung der Haut verursachen können;
  • Alkoholhaltige Lotionen und andere Hautpflegemittel;
  • Cremes, Gele und andere kosmetische Produkte, darunter Menthol oder Honig (das sind starke Allergene).

Waschwasser sollte mäßig warm sein. Heißes Wasser, sowie kaltes Wasser, verursacht Vasodilatation. Nach dem Waschen ist es nicht empfehlenswert, das Gesicht abzuwischen. Sie müssen nur ein Handtuch für ein paar Sekunden anhängen, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

Im Kosmetiksalon ist es besser, ein Oberflächenpeeling auf chemischem Wege zu wählen. Dämpfende und manuelle Massageverfahren mit Couperose sind kontraindiziert. Aber sehr nützliche Masken mit Kollagen, thermische Massage, phytotherapeutische Verfahren.

Die Grundregel - bezieht sich sorgfältig auf den Zustand Ihrer Haut. Wähle sanfte Methoden und sorge dafür. Und dann ist keine Kauterisation erforderlich.

Chinesische Gymnastik

Chinesische Medizin ist berühmt für seine einzigartige Fähigkeit, verschiedene Beschwerden ohne den Einsatz von Drogen zu beseitigen. Eine der wirksamsten Mittel, um die Gefäße im Gesicht zu stärken, ist die therapeutische Gymnastik, die von chinesischen Heilern entwickelt wurde. Führen Sie es am Morgen nach den Morgenübungen (oder danach) durch, wiederholen Sie jede Übung mindestens 15 Mal. Alle Übungen werden in "sitzender" Position ausgeführt (auf einem Stuhl oder auf Türkisch, mit auf dem Boden liegenden Beinen).

  1. Übung "Welle". Der Rücken ist begradigt. Die Hände liegen auf den Knien, die Augen sind geschlossen. Wenn man atmet, ist es notwendig, so viel wie möglich aus dem Magen herauszuhalten. Während du ausatmest, ziehe deinen Bauch zurück.
  2. Energetisches Reiben der Ohren mit den Fingern (Zeigefinger und groß).
  3. Massage der Ohrmuscheln. Die Handflächen befinden sich oberhalb der Höröffnungen und sind fest gegen sie gedrückt. In dieser Position bewegen Sie Ihre Handflächen nach oben und unten. In diesem Fall treten Biegung und Ausdehnung der Ohrmuscheln auf.
  4. Kopfmassage. Es wird durchgeführt, indem die Handfläche vom vorderen Teil in Richtung Hinterhaupt und zurück bewegt wird.
  5. Massage der Augenbrauen mit einer Phalanx des Daumens (von der Rückseite). Bewegung vom Nasenrücken zum Tempel. Dann bewegt sich der Finger zurück.
  6. Imitation der Wäsche. Das Gesicht ist mit Handflächen bedeckt, eine Waschbewegung.

Akupunktur bei der Gefäßverstärkung

Akupunktur oder Aktion an biologisch aktiven Punkten wird bei der Behandlung vieler Krankheiten verwendet. Die tibetische Medizin bietet mehrere einfache Übungen an, die die aktiven Punkte der Hände betreffen, die der Wiederherstellung des normalen Blutflusses entsprechen. Diese Technik wird aufgerufen Kumgnuy.

  • Steh aufrecht. Legen Sie Ihre Hände vor Ihre Brust, Handflächen mit ineinander verschränkten Fingern zu Ihrem Gesicht gedreht. Es ist notwendig, sie zu trennen, langsam die Handflächen in verschiedene Richtungen ziehend.
  • Die Situation ist dieselbe. Aber nur die kleinen Finger sind geschlossen. Wiederhole den vorherigen Zug und versuche, sie zu trennen.
  • Wiederholen Sie diese Übung mit jedem Finger.
  • Der kleine Finger einer Hand ist zwischen Mittelfinger und Zeigefinger eingeklemmt. Es muss von dort herausgezogen werden. Führen Sie nach 10 Wiederholungen die Übung durch und klemmen Sie die Finger zuerst nacheinander, dann die andere Hand.

Jede Übung muss mindestens 10 Mal durchgeführt werden.

Wie man Berstkapillaren auf dem Gesicht los wird

Wenn die Kapillaren im Gesicht platzen, fallen viele in einen Benommenheit und wissen nicht, welche Maßnahmen zu ergreifen sind. In der Tat ist es sehr schwierig, den Grund zu verstehen, der einen solchen pathologischen Zustand auslösen könnte. Vergrabene Kapillaren sehen nicht ästhetisch ansprechend aus. Besonders ein solches Problem wird am deutlichsten im Gesichtsbereich sichtbar.

Welche Behandlung in diesem Fall angezeigt ist, hängt von dem provozierenden Faktor ab. Die Gründe für diese Bedingung können sein:

  • erbliche Veranlagung;
  • Alter nach 40 Jahren;
  • die Anwesenheit von schlechten Gewohnheiten;
  • scharfe Temperaturschwankungen;
  • schlechte Kosmetik;
  • eine große Anzahl von stressigen Situationen;
  • ständiger Besuch im Solarium;
  • Störungen in der Arbeit des Verdauungstraktes;
  • Probleme mit dem Stoffwechsel.

Wenn die Blutgefäße gebrochen sind, dann ist dies ein alarmierender Anruf vom Körper. Es ist notwendig, sich einer umfassenden medizinischen Untersuchung zu unterziehen. Der Hauptprovokateur ist der Mangel an Substanzen, die zur Stärkung der Gefäßwand beitragen. Oft werden die Kapillaren sehr zerbrechlich. Ihre Wände sind leicht beschädigt, selbst bei einer leichten Ausdehnung. Bei ungünstigen Faktoren kommt der Ausdünnungsprozess des Gefäßes voran, es platzt.

Wie man das Problem los wird

Wenn das Gefäß im Gesicht geplatzt ist, was in diesem Fall zu tun ist, wollen sie alles wissen. Natürlich sollten alle Maßnahmen ergriffen werden, um sicherzustellen, dass sich die Pathologie nicht auf andere Schiffe auswirkt. Bevor Sie zu radikalen Methoden greifen, ist es empfehlenswert, Ihre Ernährung zu überarbeiten. Es ist notwendig, darin Essen einzuschließen, das eine günstige Wirkung auf den Zustand der Gefäßwand haben wird. Dies sind in erster Linie Zitrusfrüchte, die eine ausreichende Menge an Vitamin C enthalten.

Dazu gehören auch Fisch, Nüsse, frisches Obst und Gemüse. Besonders nützlich ist Spinat, Kiwi, schwarze Johannisbeere und Heckenrose. Eine Diät, um den Mangel an Ascorbinsäure und Routine zu füllen, ist ziemlich schwierig, so bevorzugen viele, die Behandlung mit Drogen zu ergänzen. Am sichersten und am häufigsten ist Ascorutin.

Trotz seiner Billigkeit hat es eine ausgeprägte Wirkung.

Um die Gefäßwand zu stärken, sollten alle provozierenden Faktoren wie Rauchen und Alkoholkonsum sowie länger andauernde Sonnenexposition beseitigt werden. Sonnenbrand sollte in diesem Fall generell auf ein Minimum reduziert werden. Darüber hinaus hat eine Beruhigungsserie eine gute therapeutische Wirkung. Dazu gehört auch Afobazol - ein Mittel einer neuen Generation, die die Auswirkungen von Stress sanft beseitigt.

Methoden der Beseitigung der Pathologie

Wenn die Kapillaren auf dem Gesicht geplatzt sind, kann dieses ästhetische Problem durch Anwendung von Hardwaretechniken beseitigt werden. Gleichzeitig sind keine Narben mehr vorhanden und unangenehme Empfindungen sind praktisch nicht vorhanden. Im Moment am häufigsten verwendete Laser. Er hinterlässt keine Narben und verursacht keine Beschwerden.

Wenn das Gefäß im Gesicht geplatzt ist, wird empfohlen, folgende Taktiken einzuhalten:

  1. Unter dem Einfluss des Lasers werden beschädigte Kapillaren erhitzt, bis sie zum Löten bereit sind. In diesem Fall wird eine gelbe Version der Strahlung verwendet. Das Funktionsprinzip gilt als einzigartig. Es erhitzt die Gefäße, aber nicht die Haut.
  2. Um den Problembereich zu entfernen, bearbeitet der Spezialist jede Site in Etappen.
  3. Sofort nach dem Eingriff wird die Epidermis hell. Dann beginnt sich eine keratinisierte Schicht zu bilden, die eine Kruste ist. Nach einer Weile blättert es allmählich ab, und darunter bildet sich eine neue Gefäßwand.

Die normale Farbe der Epidermis wird in ein paar Monaten zurückkehren. Hab Geduld. Die Kruste selbst fällt nach etwa einer Woche ab. Wenn die Kapillare im Gesicht geplatzt ist, wird oft die Sklerotherapietechnik angewendet.

Das Wesen der Methode besteht darin, in den beschädigten Bereich eine Substanz einzuführen, die eine gerichtete Wirkung auf die problematische Kapillare ausübt. Seine Wände sind zusammengeklebt, er nimmt nicht mehr an der Blutversorgung teil. Derzeit werden verschiedene Arten dieses Verfahrens unterschieden:

  1. Mikrotherapie. Es wird von einer Substanz mit einer sehr dünnen Nadel direkt in das beschädigte Gefäß verabreicht. Zur gleichen Zeit gibt es keine schmerzhaften Empfindungen.
  2. Schaumformen. Die Substanz wird zuerst in einen Schaum geschlagen und erst dann wird sie injiziert. Diese Methode wird häufiger bei Rosazea angewendet.
  3. Eosklerozirovanie. Das Medikament wird verabreicht, wenn ein Laserscanner verwendet wird. Dies gewährleistet die Genauigkeit des Aufpralls.

Wenn die Gefäße im Gesicht platzen, stellt sich sofort die Frage, wie man solche Probleme loswerden kann. Diese Methoden sind sehr effektiv, aber wir sollten das Vorhandensein von Kontraindikationen nicht vergessen. Die Sklerotherapie kann zu einem Schlaganfall beitragen und zu einem Verlust des Sehvermögens führen. Daher ist es sehr wichtig, dass der Eingriff nur von einem erfahrenen Spezialisten durchgeführt wird.

Zusätzliche Methoden

Wie loswerden kaputten Kapillaren im Gesicht? Darüber hinaus wird häufig eine Ozontherapie eingesetzt. Diese Technik ist sehr effektiv und ermöglicht es Ihnen, das Problem schnell zu beheben. In diesem Fall wird die Zone, in der sich die beschädigte Kapillare befindet, mit einer speziellen Substanz (Ozon) abgeschnitten. Die biologische Oxidation beginnt, wodurch die Kapillare verschwindet. Zusätzlich zu diesem Effekt tritt eine Hautverjüngung auf, die betroffen ist.

Es ist notwendig zu wissen und zusätzliche Regeln, die nach der Ozontherapie eingehalten werden müssen:

  1. Sorgfalt sollte für die Haut genommen werden, versuchen Sie, sie nicht zu beschädigen.
  2. Am Tag nach dem Eingriff können Sie keine alkoholhaltigen Kosmetika verwenden und es wird nicht empfohlen, Make-up aufzutragen.
  3. Bleiben Sie nicht für 2 Wochen in der offenen Sonne. Es ist notwendig, die Haut mit Cremes mit speziellen Filtern zu schützen.
  4. Sonnenschutz sollte auf eine spezielle Art angewendet werden. Zuerst wird die Zusammensetzung auf die Expositionsfläche dünn aufgetragen und erst dann auf die gesamte übrige Fläche der Epidermis.
  5. Sie können den Ort, wo die Einführung von Ozon.

Um den Rest der Kapillaren nicht zu brechen und die Symptome verschlimmern, wird empfohlen, Omega-3-Fettsäuren zu nehmen. Sie können in Tablettenform gekauft werden oder in die Diätprodukte eingehen, die in solch einer Substanz reich sind. Dafür kann man roten Fisch essen.

Die Ginkgo biloba Pflanze wird auch helfen, die Gefäßwand zu verbessern und die Durchblutung zu erhöhen.

Wenn die Kapillaren ständig platzen, ist es notwendig, den provozierenden Faktor und nicht den kosmetischen Defekt zu entfernen. Zu diesem Zweck müssen wir Verdauungserkrankungen loswerden, die zu einer Verringerung der Aufnahme von Nährstoffen in den Körper, einschließlich Ascorbinsäure und Routine führen.

Es ist notwendig, metabolische Prozesse anzuregen und Nahrung abzugeben, die den Cholesterinspiegel im Blut erhöht. Um dies zu tun, ist es am besten, fettige und frittierte Lebensmittel, Schokolade und Kaffee auszuschließen. Um das Problem für immer loszuwerden, ist es empfehlenswert, einen aktiven Lebensstil zu führen. Sportliche Arbeit trainiert perfekt die Gefäße und kleinen Kapillaren. Gute Abwechslung beim Waschen mit warmem, dann kaltem Wasser.

Wie man ein geplatztes Gefäß im Gesicht mit minimalen Beschwerden entfernt, will alles wissen. Aber nur ein Arzt kann diese Frage genau und zuverlässig beantworten, denn manchmal ist es sehr schwierig, den auslösenden Faktor der Krankheit selbst zu bestimmen.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie