Es ist schwer vorstellbar, die meisten Gerichte, sowohl heiß als auch Snack, ohne den König von Gemüse - Zwiebeln zu kochen. Diese Wurzel gibt nicht nur Essen ein reiches Aroma und die köstlichen Geschmack, sondern bringt auch unschätzbare Vorteile für den menschlichen Körper, es mit Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien zu sättigen, und es von allen Arten von Viren und Bakterien zu schützen. Nützliche Eigenschaften von Zwiebeln sind seit langem bekannt, zu der Zeit haben sogar Ärzte des antiken Griechenlands erfolgreich dieses Gemüse bei der Behandlung von vielen Beschwerden verwendet.

Substanzen in Zwiebeln enthalten

Zwiebeln enthalten Vitamin-Komplex (Gruppen B, C, E, PP), und mineralische Bestandteile (Fluor, Eisen, Kalium, Iod, Zink, Phosphor, Calcium, Natrium), Quercetin, Schwefel, flüchtigen, Zucker (Inulin, Glucose, Fructose), Pektinverbindungen, Flavonoide, Ballaststoffe, Saponine, ätherische Öle, Tannine, Antioxidantien, organische Säuren. Dank dieser beeindruckenden Liste von pflanzlichen Nährstoffen, der Bogen sollte für die Behandlung vielen Störungen im Körper verwendet, um biologisch aktive Produkte zurückzuführen.

Akuter Geschmack und ein ziemlich scharfer Geruch (bis zum Zerreißen beim Schneiden von Hackfrüchten) wird durch das Vorhandensein von Allicinen - ätherischen Ölen mit einem hohen Schwefelgehalt - bestimmt. Phytonzide (der flüchtige Bestandteil von ätherischen Ölen) zeigen starke antiseptische, antivirale und antimikrobielle Eigenschaften. Es reicht, wenn man in einem ganzen Raum eine Zwiebel schneiden lässt, damit die Luft im Raum von den meisten Protozoen, Infektionen, Viren und Bakterien sowie mikroskopisch kleinen Pilzen befreit wird.

Nützliche Eigenschaften von Zwiebeln

Flüchtige Wurzel des Tuberkelbazillus und die Diphtherie, schädliche Wirkung auf die Erreger der Ruhr, Streptokokken, Trichomonas und mehrere andere Krankheitserreger abzutöten.

Zwiebeln zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Antihelminthikum;
  • Antihistaminikum;
  • antiviral;
  • hämatopoetisch;
  • Diuretikum;
  • Antiscorbutikum;
  • expectorating,
  • Stärkungsmittel;
  • stärkend;
  • Wundheilung (Anti-Burn);
  • antiseptisch.

Die Aufnahme von Zwiebeln in das Tagesmenü eignet sich für:

  1. Normalisierung der Verdauungsprozesse und Stärkung des Muskeltonus des Magen-Darm-Traktes;
  2. Stärkung der Immunität, die besonders in der kalten Jahreszeit wichtig ist;
  3. effektiver Schutz gegen Erkältungen, Prävention von ARVI (und Influenza, unter anderem);
  4. milde Blutdrucksenkung;
  5. Verringerung des Gehalts an gefährlichem Cholesterin im Blut;
  6. Prävention von Herzerkrankungen, einschließlich Infarkt, Arteriosklerose, Herzrhythmusstörungen, Herzinfarkt;
  7. Stimulierung des Appetits;
  8. Normalisierung der Libido und sexuellen Funktionen;
  9. Senkung des Blutzuckerspiegels;
  10. Reinigung des Blutes und Verbesserung seiner Zusammensetzung;
  11. Entfernen der Last vom zentralen Nervensystem;
  12. Aktivierung des Stoffwechsels;
  13. Schutz der Körperzellen vor schädlichen Auswirkungen verschiedener Strahlung, einschließlich radioaktiver Strahlung;
  14. Reinigung des Körpers von Karzinogenen, Toxinen und toxischen Verbindungen;
  15. Prävention von Krebs (insbesondere Prostatakrebs, Brustkrebs);
  16. Normalisierung des Schlafes;
  17. Prävention von Hypovitaminose, besonders im Winter-Frühling (Zwiebeln sind eine der wenigen Wurzelfrüchte, die das ganze Jahr über ihre nützlichen Eigenschaften behalten).

Die Verwendung von Zwiebeln in der Volksmedizin

Grüne Zwiebeln verhindern die Bildung von Steinen (Gallenblase und Nieren) und sind besonders nützlich für die Organe der Hämatopoese. Der hohe Gehalt an Zink in den Federn von Zwiebeln verbessert den Zustand von Nagelplatte, Haaren und Haut. Grüne Zwiebeln sind Prophylaxe für Prostatitis und sind in der Ernährung von Männern über 40 Jahre notwendig.

Zwiebeln helfen, Blutgefäße zu stärken und zu erweitern, Blutgerinnung zu reduzieren, den Herzmuskel zu stärken. Seine regelmäßige Anwendung normalisiert die Darmflora und unterdrückt auch die Prozesse der Gärung und Fäulnis im Verdauungstrakt.

Zwiebeln sind wirksam bei der Bekämpfung von Osteoporose, Konjunktivitis, Menstruationsstörungen, Eierstockstörungen, Amenorrhoe, Dysmenorrhoe. Diese Wurzelpflanze wirkt wohltuend auf die Sehorgane und hemmt den Alterungsprozess des Körpers.

Es ist erwiesen, dass die Verwendung von Zwiebeln die Prävention von Krebs, insbesondere von Brustkrebs, ist. Die Pflanze aktiviert die Produktion von Tripeptid und Glutathion durch den Körper, die die Funktionen von Antioxidantien ausüben, die krebserzeugende Verbindungen aus den Zellen freisetzen und die Entwicklung von Metastasen verlangsamen.

Kontraindikationen

Die Pflanze hilft, den Säuregehalt des Magensaftes zu erhöhen und wirkt irritierend auf die Verdauungsorgane. In dieser Hinsicht ist es mit äußerster Vorsicht empfohlen, Zwiebeln an Patienten mit Magengeschwüren, Nieren- und Lebererkrankungen, Gastritis mit hohem Säuregehalt zu konsumieren.

Eine große Menge an Zwiebeln führt zu einer Aktivierung des Nervensystems, die die Leistungsfähigkeit des Herzens beeinträchtigen oder einen Blutdrucksprung verursachen kann. Daher wird nur mit diesen Krankheiten unter die Aufsicht eines Arzt und Patienten empfohlen, die Verwendung der traditionellen Medizin auf der Grundlage eines Bogens in Hypertonie und chronischen Herzerkrankungen, ist es wünschenswert, die Zwiebeln in kleinen Dosen zu essen und mit Vorsicht zu genießen.

Volksrezepte basierend auf Zwiebeln

Grippe, kalt und kalt

Werden mit der Inhalation von verdampften geriebenen oder fein gehackten Zwiebeln behandelt. Gefährliche Viren und Bakterien sind normalerweise in den Atemwegen konzentriert, so dass dieses Verfahren äußerst effektiv ist. Das scharfe Aroma der Zwiebeln sofort nach dem Schneiden tief einatmen, abwechselnd mit Mund und Nase (mindestens 10-15 Minuten). Das Verfahren sollte 3 bis 7 Mal pro Tag durchgeführt werden. Diese Methode ist besonders effektiv zu Beginn der Krankheit.

Furunkel oder Karbunkel

Behandeln Sie, tragen Sie einen Verband auf die erkrankte Gegend mit gebackenen Zwiebeln. Sie können eine Mischung für das Zeichnen von Eiter vorbereiten: gebackene Zwiebeln und gemahlene Waschmittel (2: 1). Der Verband sollte mehrmals am Tag gewechselt werden.

Erkrankungen des Rachens

Frischer Zwiebelsaft in Kombination mit Honig, vor allem Limette, Holz oder Himbeere, ist zu gleichen Teilen eine bewährte Medizin gegen Erkältungen und Halsschmerzen. Nehmen Sie 1 Teelöffel (5 ml) 4 mal täglich ein. Das gleiche Werkzeug hilft bei Atherosklerose und Probleme mit zerebralen Gefäßen (Sklerose), Dosierung auf einem Esslöffel dreimal am Tag nach dem Essen.

Stellen Sie eine Untertasse mit gehackten Zwiebeln neben dem Bett eines kranken ARVI. Der Patient wird in der Lage sein, Dämpfe einzuatmen, und der Raum wird von pathogenen Viren befreit.

Gebackene Zwiebel vom Husten

Dieses Medikament kann sogar für Patienten mit chronischer Gastritis verwendet werden. Nehmen Sie eine Flasche Wein, füllen Sie es mit gehackten Zwiebeln, decken den Korken Deckel obmazhte Teig und im Ofen backen, bis sie gold Kruste. Schalten Sie dann das Feuer aus und lassen Sie die Flasche im Ofen abkühlen. Entfernen Sie den Teig und verwenden Sie das vorbereitete Medikament für Bronchitis in einer Dosierung von 2 EL. Löffel nach dem Essen 4 mal am Tag. Kinder Dosis ist ein Teelöffel voll.

Krämpfe

Nützliche Eigenschaften und besitzt Zwiebelschalen. Infusion von ihm hilft bei Krämpfen in den Beinen. Für ein Glas kochendes Wasser, nehmen Sie einen Teelöffel gehackte Rohstoffe, bestehen Sie 10 Minuten, belasten und trinken Sie in der Nacht.

Nierenkrankheiten

Abkochung von Zwiebelschalen hilft bei Nephritis, Pyelonephritis, Zystitis und anderen Nierenleiden. 3 Teelöffel Rohmaterial gießen 400 ml kochendes Wasser und kochen für 1 Minute. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen, abseihen und 3-4 mal täglich 15 ml Abkochung einnehmen.

Nagelpilz

Bei Pilzläsionen der Nagelplatte sollten Sie Ihre Füße täglich in einer kräftigen Brühe von Zwiebelschalen aufsteigen lassen. Die Zeit des Verfahrens beträgt mindestens eine halbe Stunde.

Heileigenschaften von Zwiebeln. Zwiebeln - von sieben Beschwerden

Zwiebeln - von sieben Beschwerden. Dieses berühmte Sprichwort ist nur teilweise wahr, in der Tat können die heilenden Eigenschaften von Zwiebeln bei noch mehr Krankheiten helfen. Darüber ist keine einzige These und die Dunkelheit der wissenschaftlichen Artikel geschrieben. Sie können versuchen, nur einige der Krankheiten zu verzeichnen, in denen die nützlichen Zwiebeln: Erkältungen, Darmerkrankungen, Tuberkulose, Diphtherie, Anämie, Kopfschmerzen, Arteriosklerose, Pilzerkrankungen, Neurosen, Skorbut, Würmer, Hypertonie, Abszesse...

Heileigenschaften von Zwiebeln

Wie nützlich ist die Zwiebel, warum ist ihr Einfluss so vielfältig? Dies ist auf die große Anzahl von nützlichen Substanzen zurückzuführen, die seine Zusammensetzung ausmachen.

Zusammen mit Knoblauch nehmen Zwiebeln den ersten Platz im Inhalt von Substanzen ein, die Mikroben abtöten. Daher seine Fähigkeit, verschiedene Erkältungen (Schnupfen, Husten, Grippe), Darmerkrankungen zu anderen Krankheiten durch schädliche Mikroben zu widerstehen.

Der hohe Gehalt an Kalium und Magnesium in den Zwiebeln macht es unentbehrlich bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf- und Nervensystems. Und der Inhalt der grundlegendsten Vitamine lässt Zwiebeln ein Universalmittel für viele Probleme werden.

Gleichzeitig ist es wichtig zu wissen, wie man die Zwiebel richtig einsetzt, damit sie nicht geheilt werden, sondern Komplikationen bekommen. Wie die meisten wirksamen Mittel sollten Zwiebeln mit Vorsicht verwendet werden. Es muss daran erinnert werden, dass die Zwiebel ziemlich fressend ist und die Schleimhäute reizen kann, so dass sie vorsichtig für Menschen mit einem kranken Magen gegeben wird.

Missbrauche Zwiebeln nicht bei der Behandlung von Herz- und Nervenkrankheiten, da es leicht ist, die Norm zu überschreiten. Vorsicht es sollte verwendet werden und Asthmatiker. Dies sind die Grundregeln für die Verwendung von Zwiebeln.

Folk Heilmittel von Zwiebeln. Rezepte:

  • Zwiebeln gegen Influenza

Zur Vorbeugung und Behandlung von Grippe und Erkältung in den Nasenlöchern liegen Wattebäusche, befeuchtet mit frischem Zwiebelsaft. Halten Sie für 1-2 Stunden, wiederholen Sie nach ein paar Stunden.

  • Zwiebeln gegen Abszesse

Für die frühe Reifung der Abszesse werden Stücke von gebackenen Zwiebeln auf sie aufgetragen. Sie können ein wenig Haushaltsseife oder Kiefer (Fichte) Teer zu den Zwiebeln hinzufügen.

  • Zwiebeln gegen Husten und Erkältungen

Zur Behandlung von Erkältungskrankheiten mit Husten werden Zwiebeln gleich mit Honig gemischt. Am Tag muss man 3-5 Esslöffel nehmen.

  • Zwiebeln gegen Diabetes

Bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes, nehmen Sie 2 mittelgroße Zwiebeln, fein hacken, gießen Sie ein Glas warmes Wasser und bestehen Sie bis zum Morgen. Infusion wird während des Tages in 3-4 Empfängen verbraucht.

  • Zwiebeln gegen Gelenkerkrankungen

Um Schmerzen bei Gelenkerkrankungen und Dehnungen zu lindern, nehmen Sie eine Zwiebel, hacken Sie sie fein, geben Sie einen Teelöffel Alkohol und Verband für eine Stunde. Nicht mehr!

Alle diese Rezepte können nur von Erwachsenen verwendet werden. Für Kinder, um die Verbrennung zu reduzieren, sollten die Formeln mit frischen Zwiebeln mit abgekochtem Wasser halbiert werden.

Eigenschaften von Zwiebeln

Nützliche heilende Eigenschaften von Zwiebeln

Nützliche Eigenschaften von Zwiebeln

Zwiebel ist seit über 4000 Jahren bekannt. Alte Wissenschaftler schrieben ihm eine allmächtige Eigenschaft zu - den Körper mit Energie zu füllen, der Person Kraft und Mut zu geben, so dass diese Pflanze oft zum Essen von Kriegern hinzugefügt wurde. Die Menschen glaubten fest daran, dass sogar der Geruch von Zwiebeln wegfährt und vor Krankheiten schützt. Wenn Epidemien wüteten, hingen in jeder Hütte enge Bündel dieses Gemüses. Moderne Wissenschaftler haben eine Erklärung für das Zwiebelphänomen gefunden. Tatsache ist, dass es in diesem Gemüse flüchtige Substanzen gibt - Phytonzide, die für fäulniserregende und pathogene Bakterien schädlich sind.

Obwohl Zwiebeln praktisch protein- und fettfrei sind, sind sie reich an Mineralsalzen wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor. Dieses Gemüse enthält die gleiche Menge Eisen (0,8%) wie in Karotten. In einer Zwiebel sind bis zu 2,5% stickstoffhaltige Substanzen vorhanden, ebenso wie Glucose, Fructose, Saccharose und Maltose. Der Zuckergehalt in einigen Zwiebeln ist mehr als in Wassermelonen. Es gibt sowohl Zitronen- und Äpfelsäuren als auch Carotin (Provitamin A) und Vitamine B, PP (Nikotinsäure) und sogar bis zu 60 mg Vitamin C.

Der scharfe Geschmack von Zwiebeln wird durch den hohen Gehalt an Bitterstoffen in ihm bestimmt - Glucoside und ätherische Öle. Von den pürierten frischen Zwiebeln werden spezielle flüchtige Substanzen zugeteilt - Phytonzide, tödliche Infusorien, viele Arten von Krankheitserregern und sogar Frösche. Diese Substanzen zerstören den Diphtheriebazillus, unter dessen Einfluss Kochs Tuberkelbazillus innerhalb von 5 Minuten stirbt. Ein Stück Zwiebel ist genug, um alle Keime im Mund zu töten.

Heileigenschaften von Zwiebeln

Heute flüchtig dieses Gemüse in der Behandlung von Influenza Rhinitis (muß 3-4 mal täglich für 10-15 Minuten, lag in den Nasenstücken von Watte getränkt in frischen Saft Zwiebeln) und Prophylaxe des Influenza. Interessanterweise, wo das Treibhaus Arbeiter grüne Zwiebeln angebaut, nicht krank mit Grippe, auch bei Epidemien. Volatile Bogen inhaliert mit Angina und Eiterungen in der Lunge eine Inhalations frisch zubereiteten Brei aus Glühbirnen verwenden.

Die heilendste Kraft ist die Basis der Birne - der Boden und der angrenzende Bereich, also schont diesen Teil beim Reinigen des Bogens.

Es ist erwiesen, dass die konstante Verwendung von Zwiebeln hilft, den Gehalt an Cholesterin im Blut zu reduzieren. Es gibt auch Daten über die Zuckerverminderungseigenschaften dieses Gemüses, daher wird empfohlen, dass Menschen mit Diabetes gebackene Zwiebelsuppe essen sollten.

Zwiebel, in Butter gebraten oder in Milch gekocht, macht den Husten weicher. Kashitsa aus frischen Zwiebeln, an Verbrennungen befestigt, lindert Schmerzen, reduziert Reizungen der Haut und verhindert die Bildung von Blasen.

Aus der Volksmedizin ist es bekannt, dass das Reiben der Zwiebelschale mit Zwiebelschleim oder Zwiebelsaft das Haar stärkt und ihr schnelles Wachstum fördert. Die gleiche Eigenschaft besitzt die Abkochung von Zwiebelschalen, die wir gewöhnlich mit Müll wegwerfen. Um dieses Heilmittel zu bekommen, müssen Sie 5-10 Minuten in einem Glas Wasser 4-5 chayn kochen. Löffel getrocknete gehackte Zwiebelschalen, lassen Sie die Brühe für 4 Stunden absetzen und durch eine Schicht Mull abseihen. Haare gewaschen in einer solchen Lösung, erhalten einen schönen Schatten. Darüber hinaus zerstört eine Abkochung von geschälten Zwiebeln Schuppen.

Zwiebeln

Wer zieht es aus, Das wirft Tränen.

Zwiebeln - Gartenpflanze der Familie der Flieder (Liliaceae). Weltweit kultiviert. Zwiebeln enthalten eine große Menge an Vitaminen A, B, C, Phytonzide, stickstofffreie Substanzen, ätherische Öle, Ballaststoffe, Kalzium, Phosphor, Spurenelemente. Verwenden Sie zu therapeutischen Zwecken eine Zwiebel und eine Feder. Zwiebeln werden in der wissenschaftlichen und Volksmedizin als appetitlich, harntreibend, abführend verwendet. Zwiebel fördert die Auflösung von Steinen mit Urolithiasis. Gebraten auf Butter Butter Zwiebel erweicht Husten, heilt Wunden. Zwiebeln werden mit Rheuma, Wassersucht behandelt. Bei Angina pectoris, Einatmen eines Paares von geriebenen Zwiebeln.

Als Gartenfrucht wurde die Zwiebel viele Jahrtausende vor unserer Zeitrechnung bekannt. Die alten Ägypter und Römer hielten den Bogen für ein wirksames Heilmittel gegen viele Krankheiten, verwendeten ihn weithin als Nahrung und trugen ihn sogar als Amulette.

Familienlilie - LILIACEAE

Beschreibung. Biennial oder mehrjährige krautige Pflanze 60-100 cm hoch splyusnutosharovidnoy Birne mit rötlich, weiß oder lila Muscheln bedeckt. Die Blätter sind gewölbt, der Stamm dick, geschwollen. Die Blüten sind glatt, auf langen Stielen, gesammelt mit kugelförmigen Schirmen. Blüten im Juni - August, Früchte im August - September.

Geografische Verteilung. Heimat - Südwestasien. In ganz Russland weit verbreitet.

Gebrauchte Organe: Glühbirnen.

Chemische Zusammensetzung. Glühbirnen enthalten ätherisches Öl (0,05%), der Hauptbestandteil ist die „Disulfid» C6H12S2 (Verdacht steht, die die Verbindung und Zusammensetzung C10H18S2 S11N20S2 enthält) - Darüber hinaus sind sie gefunden: Zucker (10-11%), bestehend aus Glucose, Fructose, Saccharose und Maltose; Inulin, Phytin, stickstoffhaltige Substanzen (bis zu 2,5%); Vitamin C (10 mg%), B1 (60 mg%), Provitamin A (Karotin); Flavonoide Quercetin oder dessen Glycoside aus der spireozid S21N20O12 zugeordnet, 3-glucosid, Quercetin, und andere. Die Blätter ( "Stift") installiert reduzierenden Zuckern (bis zu 2%), Vitamin C (20 mg%), B2 (50 mg%) Provitamin A (4 mg%), Zitronensäure und Apfelsäure, und ätherisches Öl.

Pharmakologische Eigenschaften und Anwendung. Zu Pflanzenantibiotika gehören Wirkstoffe unbekannter chemischer Natur, die in einigen Pflanzen enthalten sind und von ihnen 1928 benannt wurden, die sie entdeckten. B. P. Tokin Phytonzide (Pflanzenvernichter). Flüchtige Lage, die Protozoen, Hefe, viele Arten von Bakterien zu töten, Eier einiger Tiere, und so weiter. N. Unter der großen Anzahl von Pflanzen BP Tokin und seine Mitarbeiter untersuchten die mächtigsten Medien phytoncids waren Zwiebeln und Knoblauch (NV Vershinin, 1949).

Zwiebeln Es kann als antiskorbutische Mittel verwendet werden, und auch als Quelle für Vitamin C.

Mit der Fähigkeit, phytoncids Verzögerung und hemmen das Wachstum von pathogenen Mikroorganismen zu beugen, ist es weit verbreitet in der Behandlung von akuten Schnupfen, Halsschmerzen, chronischer Tonsillitis, eitrige Erkrankungen des Ohres, einfach und klaffender Wunde renozngo Stomatitis, eitrigen Wunden und Geschwüre, eitrige oder Pilzinfektionen der Haut und Panaritium Erkrankungen eingesetzt. Gute Ergebnisse wurden bei der Behandlung von Abszessen und Lungentuberkulose, Influenza erhalten.

Frische Zwiebeln erhöhen die Sekretion von Verdauungsdrüsen, Darm-Ton, so ist es für Darm-, chronische Verstopfung empfohlen. Er regt auch Spermium und normalisiert die sexuelle Verlangen und die Menstruation ist wirksam für die Behandlung von Arteriosklerose und Bluthochdruck auf dem Hintergrund der Atherosklerose, als ein Diuretikum für Ödeme (Vorsicht bei Erkrankungen des Herzens und die Leber!) Und Nephrolithiasis verwendet werden. Zwiebel ist ein Anthelminthikum, ist für die Ausweisung von pinworms und anderen Rundwürmern (15-20 g frischer Zwiebeln täglich für 7-10 Tage) erfolgreich eingesetzt. Frischer bulbar Porridge rieb in die Kopfhaut mit Haarausfall. Geröstete Zwiebel erweicht Spannung Hämorrhoiden (Kegel), Schmerzen lindert und beschleunigt die Reifung siedet; Zwiebeln, Parboiled Zucker bei Erkrankungen der Leber und der Gallenwege eingesetzt. Es ist saharoponizhayuschee gebackene Zwiebel erwähnt, auf der Grundlage der Erhöhung der Glukoseverwertung Gewebezellen (VI Zavrazhnov et al., 1977).

Zwiebelzubereitung allylchep (Alkoholischer Extrakt) seine aktiven Prinzipien enthält, angegeben für Darmatonie mit einer Neigung zu Verstopfung und Atherosklerose: es ist, den Ton des Darms und Sekretion von Verdauungsdrüsen erhöht, verbessert die Funktion Herz und die allgemeine Wohlbefinden der Patienten. Ein weiteres Medikament allilglitser es wird zur Behandlung von colpitis trihomonadnyh durch das folgende Verfahren empfohlen: pre mit einem Wattebausch abgewischt Vaginalschleimhaut oder Gaze, dann Tampon 20-30 cm lang verabreicht und 3 cm breit, benetzte allilglitserom die lose arbeiten Gewölbe und Vaginallumen. Die Verweilzeit des Tampons in die Vagina wird von der Empfindlichkeit des Patienten bestimmt. Wenn die erste Einführung es für 6 Stunden belassen wird, dann kann diese Zeit länger sein. Tampons werden täglich, vorzugsweise abends, verabreicht.

In der Volksmedizin wird Zwiebel als Diuretikum verwendet, äußerlich in Form einer Leber - zur Behandlung bestimmter Hautkrankheiten sowie zur Gebärmutterblutung (VG Nikolaev).

Andere Pflanzenarten dieser Gattung - Okhotskiy Zwiebel (Allium ochotense R.), Zwiebel Bär (A. ursinum L.), Zwiebel Alterung (. Al L. senescens) und Bogen bayberry (A.odorun L.), gemeinsam im Fernen Osten und in Kombination den Namen Lauch trägt, haben ähnliche Eigenschaften (NK Fruentov, 1972).

Tatarischer Bogen (Allium fistulosum L.) mit Gicht, Pyoderma - Es ist weit verbreitet in der chinesischen Medizin als hämostatisches Mittel bei der Behandlung von Patienten mit essentieller Hypertonie, Arteriosklerose, Rheuma, sowie antihelminthic und antibakteriellen Mitteln in den Magen-Darm-Krankheiten, begleitete den Prozess des Verfalls und die Fermentation zu verhindern Krebs, extern genutzt und andere Hauterkrankungen (FI Ibrahimow, VS Ibragimova, 1960).

Zwiebelschleim und Abkochung von äußerer Schale fördert die Heilung von Wunden, Geschwüren, Verbrennungen, Erfrierungen, Abszessen. Für ein besseres Haarwachstum wird empfohlen, frische Zwiebelpaste in die Kopfhaut einzureiben.

Während der Grippe-Epidemie wird empfohlen, frischen Zwiebelschleim in die Kopfhaut einzureiben und eine geschälte Zwiebel in den Raum zu legen.

Die pharmazeutische Industrie ist einen alkoholischen Extrakt der Zwiebel Vorbereitung - „Allilchep“, die in einem Teelöffel mit Wasser, 3 mal am Tag mit Nierensteinen, Atherosklerose, Blähungen, Verstopfung, Kolitis genommen wird.

Zwiebelblumen, zerstoßen und mit Sonnenblumenöl infundiert, Hilfe bei Ekzemen, Lungenentzündung, Bronchitis.

Zur besseren Auswurf macht Brühe von Zwiebeln mit Zucker: 200 g geriebener Zwiebel und 200 g Zucker zwei Gläser Wasser, aufkochen, Filter gegossen und 4-5 Esslöffel pro Tag.

Infusion von Zwiebelschalen heilt Schuppen, fördert das Haarwachstum und gibt ihnen einen goldenen Farbton (Surina, 1974).

Bei einer Erkältung helfen Tampons mit Zwiebelsaft; Saft Sommersprossen, Muttermale, Akne, schmieren die Haut mit Juckreiz.

Der Saft der Zwiebel wird 3 Mal am Tag auf einem Glas mit Steinen im Nierenbecken und in der Blase getrunken.

Saft aus Zwiebel mit Honig verbessert die Sehkraft, hustet weg; Es wird für Bronchitis verwendet.

"Allylglycer" - Extrakt aus Zwiebeln mit Glycerin wird in Form von Tampons bei der Behandlung der trichomonatalen Kolpitis verwendet (Altymyshev, 1976).

Frische Zwiebeln stimuliert die Produktion von Spermien, erhöht die sexuelle Potenz und wird verwendet, um hypertensive Erkrankungen zu behandeln und zu verhindern (Sokolov, 1984).

Es wurde experimentell festgestellt, dass Zwiebelpräparate den Tonus und die Sekretion des Magen-Darm-Trakts erhöhen, die Normalisierung des Herzens fördern. Von der Zwiebel isoliert wirkt die kristalline Substanz schädlich auf Staphylococcus aureus (1: 100.000).

Bei Rhinitis die Nasenhöhle mit Zwiebelsaft ölen.

Die Inhalationsmethode wird zur Behandlung von Vereiterungen in der Lunge angewendet: Abszesse, Bronchiektasen, kavernöse Formen der Lungentuberkulose. Bakterien töten nur frisch zubereiteten Brei aus Zwiebeln für 10-15 Minuten.

In Bulgarien gehackte Zwiebel, gelten für Erkältungen. Nach bulgarischen Ärzten hilft ein kleiner Zwiebelkopf, der am Abend gegessen wird, bei der Behandlung von Prostatahypertrophie. Saft der Zwiebel mit Honig wird als Diaphoretikum genommen. Von einem Schmerz in einer Brust ernannt gebackene oder gebratene Zwiebeln mit einer frischen Butter. Um Furunkel schnell zu heilen, wurden Umschläge aus in Milch gekochten Zwiebeln gemacht. Frischer Saft aus Zwiebeln mit Honig wird verwendet, um die Augen mit schlechter Sehkraft zu befeuchten (Kovaleva, 1971).

In der Tschechischen Republik wird angenommen, dass Zwiebeln als Stimulans bewertet werden, das die Stimmung verbessert, dass Zwiebeln das Hören und Sehen stärken.

Aus der Zwiebel wurde "Manit" identifiziert - ein komplexes Produkt, das für Diabetiker empfohlen wird.

Beim Keuchhusten ist es empfehlenswert, den Kindern die Zwiebelhonigzwiebeln - den Teelöffel mehrmals pro Tag zu geben.

Saft der Zwiebel schützt das Gesicht vor Falten. Zu diesem Zweck eine Salbe auftragen, die aus Saft von Zwiebeln, Honig und Wachs besteht (Heavenly, 1970).

Alte Römer, Zwiebelsaft wurde für Rückenschmerzen verwendet. Sie glaubten, dass die Abkochung der Zwiebelschalen die Wände der Blutgefäße stärkt (Aleksandrov, 1973).

Gebackene Zwiebeln werden bei der Behandlung von Hämorrhoiden und Krebs verwendet (Gorodinskaya, 1989).

Es wurde experimentell festgestellt, dass Zwiebeln und ihre Präparate den Zuckergehalt im Blut auf 20% senken (Grinkewich, 1991).

Zwiebeln haben einen helminthischen Effekt. Für die Austreibung von Askariden werden Pinworms, Zwiebeln auf nüchternen Magen gegessen oder für 1/2 Tasse Zwiebelinfusion für 3-4 Tage getrunken (Shpilenia, 1989).

Saft der Zwiebel Begrabe in den Augen mit Katarakten und Dornen (Avicenna).

Die Römer glaubten, dass Zwiebeln, die in großen Mengen zu Nahrung hinzugefügt werden, den Menschen Kraft und Mut geben (Granev, 1983).

Wege der Zubereitung und Verwendung

1. Frisch zubereiteter Zwiebelschleim wird mit akutem Katarrh der oberen Atemwege inhaliert; mit der Angina und den Lungenabszessen täglich für 10 Minuten atmen Sie die Dämpfe dieses Breis (den Kurs - 30-40 Tage, den nochmaligen Kurs - in einem Monat); Zwiebel Matsch oder frischer Saft auf Wunden aufgetragen, Verbrennungen, Tampons eitrige Otitis oder Rhinitis (bakteriziden Eigenschaften der Zwiebel Haferschleims schnell verloren, so sollte es unmittelbar nach der Herstellung verwendet werden).

2. Wasseremulsion (10%) in einer 10% igen Lösung von Kochsalz spült den Hals mit Angina und anderen entzündlichen Prozessen im Mund und Rachen.

3. Zwei Esslöffel der zerdrückten Zwiebeln werden für 7 Tage in 0,5 Liter 40% Alkohol (oder Wodka) und Filter bestanden. Diese Tinktur wird für 1 Teelöffel pro 1/4 Tasse Wasser 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten verschrieben.

4. Ein Kilogramm frische Zwiebeln, zerstoßen mit zwei Gläsern Zucker, wird im Ofen gehalten, bis die gelbe Farbe des Sirups erscheint. Ordnen Sie 1 Teelöffel 3 Paz pro Tag für Lebererkrankung für mehrere Monate.

5. Zwei mittelgroße Zwiebeln werden gereinigt, fein gehackt, in einem Glas Milch gekocht, 4 Stunden durchgesiebt, filtriert. Weisen Sie innerhalb von 1 Esslöffel alle 2-3 Stunden zu.

6. Zwei mittelgroße Zwiebeln werden geschält, fein gehackt, 1/4 Tasse Kristallzucker, 3-4 Tassen Wasser werden hinzugefügt, gebraut, bis der Sirup dick ist. Weisen Sie beim Husten alle 3 Stunden 1 Esslöffel zu.

7. Bake Bulb, schälen, fein hacken, auf Hämorrhoiden oder Abszesse anwenden.

8. Drei Teelöffel getrocknete Zwiebel schälen 0,5 Liter Wasser gießen und zum Kochen bringen. Für Mundspülung und Spülen angewendet.

Zwiebel wird zur Vorbeugung verwendet Skorbut, 70 g grüne Zwiebel erfüllen die täglichen Bedürfnisse des menschlichen Körpers zu Vitamin C. Luke Appetit verbessert, erhöht die Sekretion von Verdauungsdrüsen, erhöht die Peristaltik, Zwiebel Haferschleim treat pustulöser Krankheiten. Frische Zwiebeln erhöhen die sexuelle Potenz, werden zur Vorbeugung und Behandlung von Atherosklerose und Bluthochdruck eingesetzt.

Aber iss nicht zu viel frische Zwiebeln mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Lebererkrankungen, Nieren, akuten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.

Heileigenschaften der Zwiebel

Die medizinischen Vorteile von Zwiebeln sind den Menschen schon lange bekannt. Leute sagen über Zwiebeln: "Bogen und das Bad wird alles reparieren", "Bogen der sieben Unpässlichkeit", "Wer Zwiebeln isst, wird vor ewiger Qual gerettet" usw.

Seit Hippokrates sind Zwiebeln in der Medizin weit verbreitet, und im Laufe der Zeit werden seine therapeutischen Möglichkeiten mehr und mehr offenbart. Als Heilmittel wird der Bogen von allen Völkern der Welt respektiert.

Besonders viele Zwiebeln wurden in den alten Tagen lange vor der Entdeckung von Mikroorganismen in den Jahren der schrecklichen Epidemien der Antike - Pest, Cholera, Typhus - verwendet. Aus präventiven Gründen wurde der Bogen in den Wohnräumen immer abgebunden.

Obwohl Zwiebeln in Vitaminen sind so reich, wie irgendwie immer noch darüber nachdenken entschieden, ist es einer der wichtigsten Lieferanten von Vitaminen in dem menschlichen Körper, das heißt. To. Es uns Essen jeden Tag verbrauchen, vor allem im Frühjahr und Sommer. Der Tagesbedarf an Vitamin C wird mit 80-100 g Grünzwiebeln gedeckt. Der Gehalt an Vitaminen in Zwiebeln ist Carotin - bis zu 4 mg /%, Vitamin E - 0,2 mg /%, C - 10 mg /%; und in grünen Zwiebeln - Carotin - 2 mg /%, Vitamin E - 12 mg /%, C - 30 mg /% usw.

in ihm Eigenschaften von Zwiebeln, seine hohe Wirksamkeit bei der Behandlung von nicht ähnlich in der Natur Krankheiten, aufgrund der Anwesenheit einer große Anzahl von flüchtiger Produktion Heilung.

Zwiebel-Phytonozide haben eine starke antimikrobielle, antivirale, antimykotische und konservierende Wirkung. Ihre Aktivität wird bei längerer Lagerung von Zwiebeln und Rüben bei Temperaturbelastung erhalten. Volatile Bogen Verzögerung und hemmen das Wachstum von Krankheitserregern in der Behandlung von Grippe, Angina, Katarrh der oberen Atemwege.

Sie hemmen auch die Entwicklung von Fäulnisprozesse im Darm verhindern, dass die Erkrankung der Mundhöhle, zur Verbesserung von Wachstum und Entwicklung von Gewebe, fördern ihre Genesung. Sie sind sogar für Dysenterie, Diphtherie und Tuberkulosebazillen schädlich. Phytonzide sind in allen Teilen der Pflanze zu finden, aber besonders im Bereich der Zwiebel sind viele von ihnen vorhanden.

Denk dran! Phytoncides Zwiebeln sind wirksam und töten schnell Mikroorganismen hauptsächlich nur in den ersten 15-20 Minuten nach dem Kochen von Zwiebelschleim. Dann ist seine Wirksamkeit stark reduziert, da sich bakterizide Substanzen fast vollständig verflüchtigen.

Eine breite Palette von Maßnahmen hat eine Tinktur aus Zwiebel auf Wein. Um es zu machen, braucht man 150 g fein geriebene Zwiebeln und 100 g Honig, gießt 1 Liter roten Traubenwein, lässt 2 Wochen ruhen, schüttelt regelmäßig, belasten. Diese Tinktur stärkt die Immunität, schützt vor Infektionen, ist ein gutes Diuretikum. Außerdem ist es sehr lecker. Wenden Sie es täglich für 2-3 EL an. l. Morgen und Abend.

Es enthält Zwiebeln aus anderem Gemüse und eine große Konzentration von ätherischen Ölen darin. Sie sind es, die uns bittere unerfahrene Hausfrauen zum Schreddern von Zwiebeln für Salat bringen lassen.

Um dies zu vermeiden, ist es notwendig, die Zwiebel nach ein wenig Abkühlung im Kühlschrank oder unter dem Strom kalten Wassers zu säubern und zu zerkleinern. Und umgekehrt, in einem heißen Raum, steigt die Verdunstung von ätherischen Ölen dramatisch an, und Sie werden Tränen in Ihrem Fluss haben.

Um Mundgeruch nach dem Verzehr von Zwiebeln zu beseitigen, müssen Sie 2-3 Kaffeebohnen oder ein paar Blätter Petersilie kauen oder einen Apfel oder eine gebrannte Brotkruste essen.

Zwiebel regt den Appetit an und verbessert die Verdauung, reduziert das Cholesterin im Blut und fördert die normale Herzfunktion. Von ihm bereiten die alkoholische Tinktur, den Saft der Zwiebeln und den Alkohol im Verhältnis 1:10 vor. Diese Tinktur wird für Darmschwäche und Entzündung des Dickdarms verwendet, wobei 15-20 Tropfen dreimal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

Mit Atherosklerose nehmen Sie die gleiche Tinktur von 20-30 Tropfen 3-4 mal am Tag für 3-4 Wochen. Für den gleichen Zweck eine Mischung aus gleichen Teilen Zwiebelsaft und frischem Honig für 1 EL anwenden. l. 3-4 mal am Tag.

Die Verwendung von Zwiebeln zur Behandlung von Erkältungen ist weit verbreitet. Die Behandlung von Phytonziden Zwiebeln erfolgt auf zwei Arten - durch Einatmen der Dämpfe einer fein geriebenen Zwiebel (Inhalation) und Einnahme von wässrigen und alkoholischen Zwiebeln.

Um die Inhalation von frischem Brei durchzuführen, werden die in ein Stück Gaze und Tampons eingewickelten Zwiebeln für 15 Minuten in beide Nasenlöcher gegeben, wobei versucht wird, nur die Nase zu atmen. Solche Verfahren sollten dreimal täglich bis zur vollständigen Heilung durchgeführt werden.

Bei der Herstellung der Zwiebel Matsch müssen wir bedenken, dass das, was oben gesagt wurde - die maximale Menge an flüchtiger Produktion in dem Boden einer Lampe enthalten ist und die angrenzenden Teile, und dass 15-20 Minuten nach Haferschleim phytoncids Kochen werden es sehr wenig.

Bei Entzündung des Kehlkopfes und Bronchitis zur Inhalation verwenden Sie den Saft von Zwiebeln, besser als scharfe Sorten, verdünnt mit abgekochtem Wasser im Verhältnis 1: 5. Eine Einatmung erfordert 1-1.5 st. l. Flüssigkeit. Der Verlauf der Behandlung ist 5-10 Prozeduren.

Mit Genanitritis und einem scharfen Schnupfen in der Nase eingeflößter Zwiebelsaft, verdünnt mit abgekochtem Wasser für Erwachsene im Verhältnis 1:10, und für Kinder - 1:50 in Tropfenform 2-3 mal täglich.

Ein gutes Mittel gegen Bronchitis mit trockenem Husten, Angina pectoris, Entzündung der oberen Atemwege ist die Einnahme von frischen Saft Zwiebeln für 1 Teelöffel. 4 mal am Tag oder seine Mischung mit Honig in gleichen Teilen von 1 EL. l. 5-6 mal am Tag, was die Sputumproduktion verbessert. Auch die alkoholische Tinktur von Zwiebeln ist wirksam (1:10), die für 15-20 Tropfen pro Aufnahme 3-4 mal pro Tag verwendet wird.

Bronchitis mit einem trockenen Husten gut behandelt und ein altes Volksheilmittel, das wir schon vergessen haben. Zu seiner Herstellung werden 250 Gramm Zwiebeln, die durch einen Fleischwolf zerkleinert werden, mit 1 Esslöffel vermischt. l. Honig und 1 Glas Zucker, alle 0,5 Liter Wodka gießen, 3 Stunden bei niedriger Hitze unter einem Deckel kochen und dann abkühlen lassen. Die Medizin wird bei 2 EL genommen. l. 3 mal am Tag.

Bei starkem und hartnäckigem Husten wird Zwiebelsaft mit Gänseschmalz vermischt, die Mischung wird über Nacht in den Bereich von Brust und Nacken gerieben und mit einem Taschentuch zusammengebunden. Und am Morgen auf nüchternen Magen wird diese Mischung für 1 EL genommen. l.

Bewerben Sie sich für Husten und Brühe von Zwiebelschalen. Um dies zu tun, sollten Schalen von 10 Zwiebeln in 1 Liter Wasser gekocht werden, bis die Hälfte der Flüssigkeit kocht, dann abseihen. Nehmen Sie eine Abkochung von 0,75 Tassen 3 mal am Tag mit Honig.

Ein guter Husten und alte russische Medizinmischung hilft. Um es zu machen, müssen Sie einen Apfel, eine Zwiebel reiben und 1 EL hinzufügen. l. Honig. Nimm 1 EL. l. 4-5 mal am Tag zwischen den Mahlzeiten und in der Nacht. Für die gleichen Zwecke und zur Verbesserung des Auswurfs von Sputum nehmen Sie die Zwiebel mit Honig, in Butter vorgebraten oder in Milch gekocht.

Bei Bronchialasthma ist eine andere alte Zwiebelbrühe gut. Zu seiner Herstellung werden 200 g gehackte Zwiebeln mit 200 g Butter, 1 Glas Zucker, 0,3 Tassen Honig, 0,3 Gläser Aloesaft gemischt. Gut umrühren und 3 Stunden in einem gut verschlossenen Ofen köcheln lassen. Nimm 1 EL. l. 3 Mal am Tag für 15 Minuten vor den Mahlzeiten.

Wirksam in diesen Fällen, und eine Sammlung, bestehend aus gleichen Teilen von Säften von Zwiebeln, Radieschen, Rüben, Preiselbeeren, Zitrone, Aloe, Honig, Zucker, Alkohol. Mischung für 2 EL anwenden. l. 3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Bei Laryngitis und Pharyngitis ist es sinnvoll, zu gleichen Teilen eine Mischung aus zerdrückten Zwiebeln, Äpfeln und Honig zu verwenden. Diese Masse wird bei 2 EL genommen. l. 3 mal am Tag.

Um Angina zu behandeln, sollten 1-2 mittlere Zwiebeln in mehrere Stücke geschnitten und in 1-1,5 Gläser Wasser gekocht werden. Lassen Sie die Brühe vor dem Abkühlen unter dem Deckel stehen. Eine warme Brühe gurgeln 5-6 mal am Tag.

Es ist auch gut, eine Mischung von Zwiebelsaft mit Honig zu gleichen Teilen zu mischen, die für 1 TL genommen wird. alle 2 Stunden, bis sich der Zustand verbessert hat.

Bei Erkältung hilft Sirup aus einem Bogen sehr gut. Für seine Vorbereitung ist es notwendig, die Zwiebeln mit Tassen zu schneiden, mit Zucker bestreuen, auf einen Tag in einem dicht geschlossenen Behälter bestehen. Nehmen Sie 1-2 EL. l. 3-4 mal am Tag.

Bei der Behandlung der Erkältung hilft eine Sammlung bestehend aus 2 Teilen Zwiebeln, 3 Teilen Rübenblätter, 1 Teil Erdbeerblätter und 1 Teil Himbeerblätter. Für die Zubereitung der Infusion, 2 EL. l. zerkleinerte Mischung ein Glas kochendes Wasser gießen, an einem warmen Ort für 1 Stunde bestehen, abseihen. Nehmen Sie 0,3 Gläser 4-5 mal am Tag.

In der Volksmedizin werden Zwiebeln zur Behandlung von Polypen verwendet. Um dies zu tun, 1 TL. Saft von Zwiebeln sollte mit 3 TL gemischt werden. Sanddornöl, fügen Sie 1,5 TL hinzu. geschmolzene Kakaobutter, 1 TL. Honig und 0,5 TL. Propolis. All dies wird in den Zustand der Emulsion gemischt, in Stücke von Watte getaucht und für 20 Minuten in die Nase gelegt.

Bei chronischen Entzündungen der Mandeln verwenden Kinder eine Mischung aus Zwiebelsaft, dem Saft von Mutter-und-Stiefmutter-Blättern und Rotwein. Nehmen Sie diese Mischung 3 Mal pro Tag für 1 TL, zuvor verdünnt 3 EL. l. Wasser. Die Mischung sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden, vor Gebrauch geschüttelt werden.

in gleichen Teilen Wasser und ziehen lassen 24 Stunden verdünnt auf einer feinen Reibe mittelgroße Zwiebel, Kartoffel und eingelegte Gurken, pour 1 Liter Essig abgerieben werden. Die Packungen tun am Morgen und am Abend vor dem Zubettgehen, wenn Okzipitalneuralgie sollte.

Zur Behandlung und Vorbeugung von Atherosklerose ist nützlicher Zwiebelsirup, der mit 1 EL genommen werden sollte. l. 3 Mal pro Tag eine Stunde nach einer Mahlzeit oder eine Stunde davor.

Eine universelle Medizin für Zwiebeln ist seine Abkochung in Milch. Für die Zubereitung sollten ein bis zwei mittelgroße Zwiebeln zerkleinert, in einem Glas Milch gekocht, 1 Stunde infundiert und filtriert werden. Nehmen Sie eine Abkochung von 1 EL. l. alle 2-3 Stunden vor dem Essen mit Husten, zur Verbesserung der Verdauung, harntreibende Wirkung, bei der Behandlung von Lebererkrankungen, Colitis, Atherosklerose, Bluthochdruck.

In der Volksmedizin für die Behandlung von Bluthochdruck verwenden Infusion von Zwiebeln, Knoblauch und Zitrone. Um es zu kochen benötigen Sie 1 Zwiebel hacken, 4-5 Knoblauchzehen und 1 Zitrone ohne Schale und Samen und mit 1 Tasse Zucker und 2 Tassen kaltes abgekochtes Wasser mischen. Die Mischung wird an einem dunklen, kühlen Ort für 10 Tage infundiert, wobei der Behälter periodisch geschüttelt und abtropfen gelassen wird. Nimm 1 EL. l. 3 mal am Tag für 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten bis zur Genesung.

Menschen, die keine Zwiebeln verzehren, Blutgerinnbarkeit erhöht. Die antithrombotische Wirkung der Zwiebel ist so groß, dass sie die Möglichkeiten von Aspirin übersteigt.

Wenden Sie Zwiebeln und mit Diabetes an. Dazu müssen Sie 2-3 zerdrückte Zwiebeln mit 2 Gläser warmem Wasser gießen, 8 Stunden bestehen, belasten. Nehmen Sie eine Infusion von 0,5 Tassen dreimal täglich vor den Mahlzeiten ein.

Bei Lebererkrankungen sollten 0,5 kg Zwiebeln, die durch einen Fleischwolf geführt werden, mit 1 Glas Zucker vermischt und im Ofen erhitzt werden, bis die Mischung gelb wird. Nimm es für 1 EL. l. auf nüchternen Magen für 8-10 Wochen.

Bei Hepatitis helfen Wein Tinktur und Wermut gut. Um es zu machen, müssen Sie 300 g Zwiebel durch ein Sieb reiben, fügen Sie 2 EL hinzu. l. Wermutpulver, 100 g Honig. Dann mischen Sie diese Mischung mit 0,7 Liter trockenem Weißwein und bestehen Sie für 3 Wochen an einem dunklen Ort. Nehmen Sie 0,25 Tassen dreimal täglich für 30 Minuten vor dem Essen.

Bei Verstopfung müssen Sie eine Flasche mit zwei Drittel des Bodens mit zerdrückten Zwiebeln füllen, Wodka einfüllen und 10 Tage an einem dunklen Ort bestehen. Nimm 1 TL. 3 mal täglich vor den Mahlzeiten.

Bei Prostatitis und Wassersucht in der Volksmedizin eine medizinische Infusion aus 200 g gehackten Zwiebeln und 0,5 Liter weißem, trockenem Wein auftragen. Die Mischung muss 12 Tage bestehen, strapazieren und 2 EL nehmen. l. 3 mal täglich nach den Mahlzeiten. Die Behandlung besteht aus mehreren 3-wöchigen Kursen mit einer Pause zwischen ihnen für 10 Tage.

Wenn die Fugen gedehnt werden, sollten fein gehackte Zwiebeln mit Zucker vermischt werden, die Mischung wird in einem Mörser gut gerieben. Auf den Joint Gaze, über die die Schicht der vorbereiteten Mischung zu verbreiten.

Zellstoff aus Zwiebeln, eingewickelt in Gaze, sind Verbrennungen angewendet, eitrigen Wunden, Abszesse in der Haut, an die wunde Stelle für Rheumatismus, t. K. Es verhindert die Bildung von Blasen, schmerzlindernd und der entzündliche Prozess endet.

Die Zwiebel hilft auch bei Insektenstichen. Dazu sollte mit Zwiebelsaft befeuchtete Watte 10-15 Minuten auf den betroffenen Bereich auftragen oder den Ort des Bisses abstreichen, indem man 3-4 mal hintereinander trocknet. In Abwesenheit von Saft, können Sie noch einfacher tun - es ist gut, ein Stück von Zwiebeln mit einem schmerzhaften Ort zu reiben. Bei starken Kopfschmerzen an Schläfen und Stirn wird eine halbierte Birne verwendet.

Aber es gibt eine Reihe von Krankheiten, bei denen Zwiebeln kontraindiziert sind. Dieses Magengeschwür des Magens und Zwölffingerdarms, akute Erkrankungen der Nieren, Leber, Darm, Gallenblase. Daher sollte die Zwiebel für medizinische Zwecke unter der Aufsicht eines Arztes verwendet werden.

(Gärtner Nr. 5, 2012)

Bogen - Gesundheitsfreund

Welche Art von Gemüse ist so beliebt im Garten? Natürlich Zwiebeln. Über die Geschmacksvorlieben streiten sich nicht - irgendwo Radieschen, Spinat irgendwo, aber alles lieben. In Russland erschien die Zwiebel ziemlich spät (es ist nicht genau festgelegt), wurde aber schnell zu einem Volksmahl. Er rettete in den schwierigen Jahren bei schlechten Ernten, Kriege, Naturkatastrophen, gegessen Zwiebeln täglich mit Roggenbrot und kvas als Turi, Zwiebeln gerettet Bauern von Skorbut, Pest, Cholera und anderen Krankheiten.

Es ist seit langem die Menschen, die Haltung des Bogens hatte, die uns in Sprüche gegeben: „Er, der Zwiebel isst, dass Gott erlöse uns von dem ewigen Leiden“, „Zwiebel sieben Beschwerden heilt“, „Onion - eine Gesundheit“, „Zwiebeln ja Bad alles in Ordnung“...

Ernährungswürde, medizinische Eigenschaften und Unprätentiosität im Anbau haben die Zwiebeln zu einem ständigen Begleiter des Menschen gemacht, und Handel und Kriege haben zur Verbreitung dieses Gemüses auf der ganzen Welt beigetragen. Tausende von Generationen haben ihre heilende Kraft erfahren, sie haben die Natur des Heißen erkannt und glauben, dass in seinen Armen alle Krankheiten aufhören.

Aber fangen wir mit der Tatsache an, dass bei der Ernährung die Zwiebeln unter den Gemüsen an dritter Stelle stehen - nach den Rüben und der Petersilienwurzel. Es enthält bis zu 20 Prozent Trockensubstanz, hauptsächlich Zucker; Je näher die Mitte der Zwiebel ist, desto mehr von ihnen. Mineralstoffe darin gefunden ungefähr zwei Dutzend.

Und unter ihnen gehört der Hauptort den Verbindungen des Kaliums. Sehr reich an Zwiebeln Eisen, Mangan und vor allem Zink. Nach seinem Inhalt sind Zwiebeln unter Gemüse im Allgemeinen konkurrenzlos. Und das ist eine sehr wertvolle Eigenschaft, da Zink in den Aktivitäten von Hormonen, Enzymen aktiv beteiligt ist, wirkt sich auf die grundlegenden Prozesse des Lebens: Wachstum und Entwicklung, Blut, Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett und Energiebörsen.

Moderne Forschung bestätigt die Meinung, dass Zwiebeln den Körper sogar verjüngen können. Vitamin A, B und C in Zwiebeln sind auch in ziemlich großen Dosen. Über fitontsidah Bogen wird genug gesagt, besonders während der nächsten Welle der Grippe. Ihre Fähigkeit, Krankheitserreger zu zerstören, ist seit langem als Medizin anerkannt. Beachten Sie, dass sich die meisten Phytonzide im Boden ansammeln. Und Saft oder ein Brei aus roten oder violetten Zwiebeln wirken ruinös auch auf Pilze. Und im Allgemeinen sind dunkle Zwiebeln in der Regel aktiver als leichte. Das ist nur zum Kochen, sie sind nicht sehr gut - von der Heizung wird schmutzig grau.

Die Blätter der Zwiebel - der Stift - sind Quellen von Carotin (Provitamin A).

Die "Reißeigenschaften" von Zwiebeln werden durch das Vorhandensein einer flüchtigen Schwefel enthaltenden Substanz - der Prostantia - bestimmt. Auf der nassen Oberfläche der Sklera löst sich die Prostantia auf, was zur Freisetzung von Schwefelsäure führt, die eine Reizung der Tränendrüsen verursacht. Und. Tränen kommen.

Je nach Grad der "Wut" variieren die Vertreter der Pflanzenwelt erheblich. Weiße und rote Zwiebeln, die aus der Türkei und Marokko stammen, gelten als süß. Was Honig betrifft, so sind sie natürlich so. Aber gegen den nördlichen Bruder - unsere unprätentiöse Zwiebelrübe mit einer goldenen "Kuppel" - haben rote und weiße Sorten von Zwiebeln einen eher milden Geruch und mildes Temperament.

Schon die alten Ägypter wussten um die medizinischen Eigenschaften der Zwiebel. Sie fütterten sie mit Sklaven, während sie die Pyramiden bauten, aber die Großen selbst würzten ihre Gerichte mit Zwiebeln. Das antike Griechenland schätzte die Zwiebel als ein göttliches Geschenk und betrachtete es als das Essen der Götter und. Sklaven - wegen eines spezifischen Geruchs. Wenn die Reichen es manchmal aßen, aßen die Armen es immer.

Und im Mittelalter wurde der Glühbirne auch Wunder verliehen. Es wurde gesagt, dass es Soldaten vor Pfeilen und Schlägen von Hellebarden und Schwertern schützt. Ritter, in Stahlpanzerung gehüllt, trugen ein Maskottchen auf der Brust - eine gewöhnliche Glühbirne. Daher eine Art von Zwiebeln und genannt: "Bogen siegreich" (auf Latein - "Allium Victorialis"). Der griechische Name für Zwiebel "Kromion" kommt von dem Wort für "Shell".

Heilende Umarmung von Glühbirnen

Zwiebel wurde in der Antike verwendet und ist in der modernen Volksmedizin in roher, gekochter, gebackener Form weit verbreitet. Heilung seiner frischen Blätter, Brei, Brühen, Infusionen.

In der russischen Medizin gelten Zwiebeln lange als eines der treuesten Heilmittel. Heutzutage behandelt die Volksmedizin entzündete Knollen mit entzündeten Tumoren, Furunkeln und anderen Abszessen. Für diese Zwecke werden auch Kompressen und Lotionen von in Milch gekochten Zwiebeln verwendet. Das Mittel ist einfach, aber es mildert aktiv die Tumore und beschleunigt das Reifen von Abszessen. Wry Zwiebel wird mit frischem Zwiebelsaft reduziert.

Im Lichte der modernen Theorie des phytoncides verdient solche Hinweise in dem alten russischem medizinischen Handbuch Travnik: „Es wird angenommen, dass während einer Pest oder andere ansteckende Krankheiten in den Zimmern Haufen Glühbirnen hängen müssen, warum dringt nicht in sich Ansteckung, und die Luft in den Kammern gereinigt“.

Zwiebelbrei, der in einer Mullserviette auf die Wunde aufgetragen wird, befreit ihn von Eiter, vermindert Schmerzen und Schwellungen und fördert eine schnelle Heilung und Narbenbildung. Wenden Sie Brei und Erfrierungen und mit frischen Brandwunden an. An den verbrannten Ort angebracht, verhindert es die Bildung von Blasen, reduziert Hautirritationen, stoppt Schmerzen und Entzündungen. Zwiebel, in Butter gebraten oder in Milch gekocht, macht den Husten geschmeidig und fördert den Auswurf von Sputum.

Nützlich und Saft von Zwiebeln. Es ist mit Darmatonie, Kopfschmerzen, Furunkulose gezeigt, stärkt das Zahnfleisch und behält Zähne, erhöht die Sekretion des Magens, Appetit, reduziert die Konzentration von Zucker im Blut. Wunden, geölt mit Zwiebelsaft, heilen schneller, reiben Prellungen, quetschen die Quetschungen, mildern die Verhärtung.

Zwiebelkompressen können den Mais entfernen und die Zwiebel zuerst im Tischessig kochen. Traditionelle Medizin schätzt Zwiebeln als ein Stimulans, das gute Gesundheit bereitstellt. Es stärkt das Hören und Sehen, nützlich bei allen Arten von Hautausschlägen. Zur Vorbeugung von Grippe, in die Nase mit Zwiebelsaft imprägniert, Wattestäbchen (vorläufig von innen sollte mit Nasenlöchern mit Salbe geschmiert werden) oder den Dampf erhitzten Zwiebelschleim einzuatmen.

Bei Angina, Entzündung der Mundschleimhaut ist es sinnvoll, den Mund mit frischem Saft auszuspülen. Sak Zwiebeln mit Honig (1: 2) werden verwendet, um Atherosklerose zu behandeln und zu verhindern, trinken mit Husten, Keuchhusten, Bronchitis. Aber wir müssen berücksichtigen, dass Zwiebelsaft bei Erkrankungen der Leber, Nieren, akuten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes kontraindiziert ist, seine Verwendung ist bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen begrenzt.

Nicht ersetzbare Zwiebel und in Kosmetika. Es wird angenommen, dass frische Zwiebeln und Zwiebelschleimhäutchen zum Wachstum der Haare beitragen, für die es empfohlen wird, den Saft des Kopfes täglich mit Saft und Brei zu reiben.

Mischhaarmaske: Cognac, Zwiebelsaft und Brühe von Klettenwurzeln im Verhältnis 1: 4: 6 gilt als gutes Hilfsmittel. Im allgemeinen sind Zubereitungen aus Zwiebeln, die auf der Grundlage der Volkserfahrung entstanden sind, fest in das Arsenal unserer Nationalmedizin eingegangen.

Zwiebeln in Zöpfen werden von Jungfrauen gewebt

Nun, Zwiebelgerichte in der Welt und nicht zählen. Es ist seit langem ein beliebtes Essen. Kein Wunder, in Russland zu sagen, dass der Held nicht Französisch Weinsuppe oder Fleischbrühe mit Gewürzen will, und dauert nur eine hölzerne Schüssel, einen Löffel, hackt das Brot, Zwiebeln, Radieschen und wird kvas „rubanot“ dieses tyuryu füllen. Obwohl ein solches ursprünglich russisches Gericht, wie ein Gefängnis, von denen, die den Krieg im letzten Jahrhundert überlebt haben, in Erinnerung bleibt.

Im Allgemeinen kann keine Küche ohne einen Bogen auskommen. Zwiebelsuppe für die Französisch, Hash mit Zwiebeln - für Russisch, Zwiebeln mit dem Fleisch für die Mongolen, Makrele und Zwiebeln für die Bewohner der baltischen Länder, Käse und Zwiebeln für die Skandinavier bedeuten fast die gleiche Sache - bis zur Sättigung jeden Tag und eine gute Gesundheit seit Jahren.

Aber die treuesten Bewunderer der Zwiebeln sind die Italiener. In ihrer Küche gibt es die größte Anzahl von Gerichten, die mit Zwiebeln zubereitet werden, mehr als eineinhalb Tausend. Aber im fruchtbaren Italien wächst so viel Obst und Gemüse, dass eine so klare Vorliebe für ein bescheidenes Gemüse seltsam erscheint. In der Tat ist hier nichts merkwürdig - die Italiener demonstrieren einfach ihren guten Geschmack und gesunden Menschenverstand.

Die letzte Zwiebelfeinheit betrifft die Erntezeit des Gemüses. Im 10. Jahrhundert lebte der orthodoxe Prediger Lukas. Er widmet sich einem besonderen Tag des Kalenders - 20. September. An diesem Datum und Ernte Zwiebeln aus den Gemüsegärten. Es wird angenommen, dass dies keine männliche Angelegenheit ist: "Zwiebeln weben Zöpfe an den Zöpfen."

Frisch gepflückte Zwiebeln wurden in Trockenräumen aufgehängt, so dass die Luft richtig desinfiziert wurde. Um eine neue Ernte in Essen zu beginnen, begann erst nach dem Ende der allgemeinen Reinigung des Gartens. Glauben Sie, es wurde gesagt, dass, wenn mindestens eine Zwiebel gebacken und gegessen wird, bevor es Zwiebeln in einer Scheune gesammelt wird, dann ist die gesamte Ernte "Ausschlag", das heißt, es wird austrocknen. Am Tag der Reinigung wunderten sie sich über den Winter: Wenn die Hülsen auf den Zwiebeln dünn waren, versprach es einen warmen Winter. Wenn Zwiebeln dick und dicht waren "Pelzmantel", vor den heftigen Wintermonaten.

Zwiebeln, die während der Ernte eingeweicht werden, verfaulen schnell. In der Regel ist der Tag von Luka warmes, trockenes Wetter. Die Leute glauben, dass die reiche Wärme, Trockenheit, heilige Schutzpatronin die Zwiebeln in den Wintermonaten liefert.

Aber egal, welche Zwiebel in Ihrer Region wächst, bitte beachten Sie, dass der medizinische Standard 7 Kilogramm pro Jahr für jede erwachsene Seele beträgt. Von etwas Busen wird auch nicht sein.

Und endlich mehr Geschichten

Einmal im alten Russland gab es nirgendwo Zwiebeln, wie im Dorf Kichansino bei Arzamas. Sie nahmen es aus Mangel. Die Erde war zu klein. Wenn du Brot sät, lebe es nicht. Zwiebeln gaben ein großes Einkommen. Die Bauern kümmerten sich um ihn wie kein anderes Gemüse. Aber das Produkt wuchs auch Klumpen, ein Pfund pro Kilogramm.

Bald erschienen die Anhänger der Arzamasianer. Die Hauptstadt der Zwiebel wurde das Dorf Bessonovka, das zwölf Werst von Pensa entfernt ist. Sie hatten ihre Zwiebelflächen auf der Wiesenseite der Sura. Das Dorf Bessonowka gab jedes Jahr eine Million Zwiebeln!

Natürlich war es nicht einfach so viel zu wachsen. Die Bauern nutzten jede freie Stunde des Tages und nahmen sogar eine Nacht. Die Geschichte hat eine merkwürdige Tatsache bewahrt. Zuvor, durch Bessonowka passierte die Hauptpoststrecke von Moskau nach Sibirien. Die Besucher, wann immer sie im Dorf ankamen - in der Nacht oder am Tag, im Morgengrauen oder bei Sonnenuntergang - fanden Bauern auf ihren Zwiebelgraten. "Wann schlafen sie?" - Überraschte Geschäftsreisende. - Schlaflos einige. "

Nach und nach, hinter dem Dorf, wurde der Name Bessonovka festgelegt. Eine Vielzahl von Zwiebeln wurde Bessonovsky. Und in der Nähe von Kolomna im Dorf von Myachkovo haben Lastwagenbauern eine Art Zwiebel ballkovsky gebracht. "Rübe" - die Größe einer Untertasse. Myachkovsky Zwiebel war so gut, dass sie nicht nur nach Moskau, sondern auch nach Paris geliefert wurden. Seit hundert Jahren essen die Pariser Zwiebeln in der Nähe von Moskau. Andere russische Bögen wurden jedoch nach England, Deutschland und in die skandinavischen Länder exportiert. Bis sie schließlich ihre Zwiebelindustrie beherrschten.

(Gärten von Sibirien Nr. 17, Dezember 2012)

Heileigenschaften der Zwiebel

Trotz der enormen Fortschritte in der Synthese von biologisch aktiven Arzneimitteln, die wertvolle Arzneimittel darstellen, konnten wir die Natur, deren Vorstellungskraft unerschöpflich ist, nicht übertreffen.

Wissenschaftler entdecken neue Pflanzen, die Substanzen mit erstaunlichen, manchmal einzigartigen, nützlichen Eigenschaften synthetisieren, und die Natur überrascht uns mit einer weiteren Überraschung. Eine solche erstaunliche Pflanze ist die Zwiebel, die wir sehr prosaisch behandeln.

Wir essen diese erstaunliche Pflanze, ohne darüber nachzudenken, was uns diese saftigen, scharfen, mit einem eigenartigen Geschmack und Geruch von Glühbirnen anzieht. Bis zum Ende des Winters wir bereits für die duftenden grüne Zwiebeln Federn sehnen haben, und die Natur eilte, beginnen wir Zwiebeln auf windowsills keimen. Unterdessen in einer großen Vielfalt von diesem erstaunlichen Anlage befindet sich in der Abteilung des Botanischen Gartens des Instituts für Biologie, Komi wissenschaftliche Zentrum, Ural Abteilung der Russischen Akademie der Wissenschaften, eine Sammlung präsentiert, die bereits über 130 Arten, die Arten und Sorten umfasst. Einführung der Gattung Allium im Botanischen Garten des Instituts für Biologie begann in den späten 70er Jahren - Anfang der 80er-er Jahren des letzten Jahrhunderts. Das Ziel dieser Untersuchung war es, die größtmögliche Vielfalt an Mitglieder dieser Gattung aus verschiedenen Ländern und Kontinenten zu gewinnen, darunter die meisten resistent gegen die extremen Bedingungen des Hohen Nordens zu identifizieren, haben wirtschaftliche und nützliche Eigenschaften - Lebensmittel, Medizin, Futtermittel, sowie interessante dekorative Qualitäten. Sie wurden von der Zentralen Botanischen Garten (Moskau), der Allrussischen Forschungsinstitut für Pflanzen und Botanisches Institut (St. Petersburg), botanische Gärten, Wladiwostok, Jekaterinburg, Yoshkar-Ola, Samara, Odessa, Minsk, Kiew, Charkow, Chisinau, Khorog, Salaspils, Leipzig erhalten, Marseille, Straßburg und anderen Städten Russlands und im Ausland.

Pflanze der Gattung Allium Allium ist seit langem die Aufmerksamkeit einer Vielzahl von Forschern aufgrund seiner hohen Gehalt an biologisch aktiven Substanzen (BAS), ein breites Wirkungsspektrum zogen. Seit alters her werden verschiedene Arten von Zwiebeln als Nahrungs- und Heilpflanzen verwendet. Die offizielle Medizin gibt es eine Reihe von Produkten, die auf Extrakte aus Zwiebel und Knoblauch basieren, die Motilität des Magen-Darm-Trakt und das kardiovaskuläre System zu beeinflussen und hat antibakterielle Eigenschaften. Alle Arten von Zwiebeln enthalten diese oder andere biologisch aktive Substanzen unterschiedlicher Natur. Die chemische Zusammensetzung der häufigsten essbaren Arten von Zwiebeln umfasst verschiedene Kohlenhydrate und stickstoffhaltige Substanzen. In diesem Fall sind die qualitative Zusammensetzung der chemischen Substanzen verschiedene Arten von Zwiebeln ganz nahe beieinander, aber sie unterscheiden sich deutlich in quantitativer Gehalt. Der Kohlehydratgehalt verschiedener Arten variiert leicht, mit Ausnahme von Knoblauch und Lauch, und enthält sie wesentlich mehr. Charakteristisch für Vertreter dieser Gattung ist die Anwesenheit von Polysacchariden wie Inulin. Eine der wertvollen Eigenschaften von Zwiebeln ist der hohe Gehalt an Ascorbinsäure. Zum Beispiel in den Blättern des Schnittlauchs Zeit der Blüte enthält 524 mg Ascorbinsäure pro 100 g Trockensubstanz und wilde Zwiebeln zu gewinnen und Bogen Bären gehören zu den anerkannten Heilpflanzen, Grünmasse, die als eine natürliche Quelle von Ascorbinsäure im Frühjahr dient. Zusammen mit Knoblauch haben diese Bögen eine anti-sklerosclerotische Wirkung und starke antibiotische Eigenschaften.

Alle Arten von Zwiebeln haben einen eigenartigen Geruch, die durch die Anwesenheit von ätherischen Ölen verursacht wird, deren Inhalt von der Art abhängt: bei akuten Sorten von Zwiebeln, Knoblauch und Zwiebel-bay Gehalt an ätherischem Öl ist höher als die von süßen Sorten von Zwiebeln, ausdauernde Art und Lauch. Der quantitative Gehalt an ätherischem Öl in jeder der Arten hängt von den Wachstumsbedingungen ab. Ätherische Öle aus Knoblauch und einigen Zwiebeln reduzieren den Cholesterinspiegel im Blut erheblich. Ätherische Ölzwiebeln werden zur Behandlung von nassem Ekzem empfohlen.

Die farbigen Formen von trockenen Schuppen von Zwiebeln enthalten Brenzkatechin Säure und Bunt Epidermis Zwiebeln - Flavonoidverbindung. Aus der Schale Zwiebel wurde es Präparat, das Quercetin und spireozid erhalten, die Blut-Cholesterinspiegel in experimentellen Hypercholesterinämie verringert. Außerdem Diuretikum die Schäl Zwiebeln isoliert und gereinigt Flavonoide Quercetin-Komplex besitzt und die Ausscheidung von Natrium und Chlorid fördern und Cerotinsäure mit bakteriziden Eigenschaften, geeignet für die Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen und Atherosklerose. Vor relativ kurzer Zeit wurde entdeckt, dass die Pfeile steroidale Glykoside (SG) besitzen hypocholesterolämischen, Antioxidans, entzündungshemmende und Anti-Tumor-Aktivität zeigen fungizide und antimikrobielle Eigenschaften, die Förderung der Pflanzenresistenz markiert phytopathogene Mikroorganismen eine Rolle in der Beziehung zwischen Pflanzen allelopathische Eigenschaften besitzen, zu spielen. Es sind SGs bekannt, die eine starke Wirkung auf Insekten haben, die sich von Pflanzen ernähren.

O. Krylova

(Uraler Gärtner Nr. 45, 9. November 2016)

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie