Erweiterte Poren im Gesicht sehen unästhetisch aus, aber es ist nicht so schlimm. Das Hauptproblem ist, dass sie leicht schmutzig werden, was Entzündungen und Akne verursacht. Verhindern Sie das Auftreten von Pickeln und machen Sie die Haut mit Masken glatter und glatter, um die Poren, die zu Hause gemacht werden, zu verengen.

Wie man mit dem Problem der erweiterten Poren fertig wird

Typischerweise ist die poröse Haut ein Fetttyp. Hauttyp, natürlich, wählt nicht, aber die Schwere des Problems zu reduzieren hilft, die Risikofaktoren zu beseitigen, die übermäßige Talgsekretion hervorrufen. Um dies zu tun, müssen Sie sich an die Regeln der rationalen Ernährung halten, ausgenommen von fettreichen und scharfen Gerichten, um schlechte Gewohnheiten aufzugeben. Das heißt, mit dem Problem der erweiterten Poren umzugehen, sollte integriert werden, und eine gesunde Lebensweise ist ein integraler Bestandteil der Gesamtheit der notwendigen Maßnahmen.

Eine weitere wichtige Maßnahme ist die regelmäßige Reinigung der Haut einschließlich tiefem Peeling. Nach der Entzündung entstehen Poren in den Poren.

Die dritte Stufe des Kampfes mit vergrößerten Poren ist ihre Verengung. Dies ist notwendig, um eine Kontamination der Poren und eine nachfolgende Entzündung der Haut zu verhindern. Um die Poren im Gesicht zu Hause zu reduzieren, können Sie Masken verwenden, deren Zutaten ziemlich verfügbar sind, und das Kochen dauert nicht lange.

Masken zur Verengung der Poren aus naheliegenden Gründen anzubringen, kann nur auf der gereinigten Fläche erfolgen.

Besitzer von trockenen, normalen und kombinierten Hauttypen sollten bedenken, dass sie nicht für alle Masken geeignet sind, um die Poren im Gesicht zu verengen. Frauen mit diesen Hauttypen sollten Masken bevorzugen, die die Epidermis nicht austrocknen, sondern so sanft wie möglich wirken. Beachten Sie die Gebrauchsanweisung des Produkts: Es sollte angegeben werden, für welchen Hauttyp es geeignet ist.

Masken zur Verengung der Poren können zusätzliche Eigenschaften aufweisen, beispielsweise straffend, nährend, reinigend. Achten Sie darauf, wenn Sie ein Werkzeug wählen, um mehrere Probleme gleichzeitig zu lösen.

Reinigung und Abdeckung der Poren Maske

  • Ton Kosmetik (vorzugsweise blau) - ein Esslöffel;
  • Milch (oder Creme, wenn die Haut normal oder trocken ist) - ein Esslöffel;
  • Honig - Teelöffel;
  • Zitrone (nur für fettige Haut) -? ein Teil.
  • Bereiten Sie den Ton vor und achten Sie darauf, dass er keine Klumpen hat (falls vorhanden, zerkleinern Sie ihn).
  • Heizen Sie etwas Milch oder Sahne vor, gießen Sie in den Lehm, rühren Sie bis eine einheitliche Konsistenz.
  • In einem Wasserbad oder in einer Mikrowelle den Bienenhonig schmelzen, damit er vollständig flüssig wird.
  • Geben Sie Honig in die Tonlösung und rühren Sie gut um.
  • In die resultierende Mischung von Saft aus Vierteln der Zitrone (Besitzer von normaler oder trockener Haut, diese Phase wird übersprungen). Rühren Sie es noch einmal und wenden Sie es an.

Die Maske wird ziemlich dicht auf die Haut des Gesichts aufgetragen, wobei unbedeckte Bereiche um die Augen herum und neben der Kontur der Lippen verbleiben. Leave auf das Gesicht, bis der Ton zu trocknen beginnt. Normalerweise dauert es nicht mehr als 10-15 Minuten. Nach der Maske mit warmem Wasser abspülen. Ein solches Werkzeug verengt die Poren nicht nur sanft, sondern reinigt sie auch. Besitzer von fettiger Haut, um das Produkt anzuwenden, wird zweimal pro Woche empfohlen, wenn der Hauttyp trocken oder normal ist, dann genügt es, die Maske einmal pro Woche aufzutragen.

Maske, Porenverengung, für fettige Haut

  • das Hühnerei ist eins;
  • Meersalz (wenn es kein Meer gibt, können Sie die übliche Küche benutzen) -? ein Teelöffel voll;
  • Zitrone -? ein Teil.
  • Trennen Sie das Eigelb vom Protein.
  • In das Protein Salz geben und gut verquirlen.
  • Drücken Sie den Saft von einem Viertel der Zitrone und verquirlen Sie es zusammen mit dem Protein.

Auf die vorgereinigte Haut auftragen und die Augenpartie aussparen. Warten Sie 10-15 Minuten, bis das Protein getrocknet ist. Spülen Sie die Maske mit Wasser bei Raumtemperatur. Die Maske strafft die Poren und verleiht gleichzeitig einen leichten Lifting-Effekt. Nur für fettige Haut geeignet. Wenn Sie es verwenden, um die Poren im Gesicht mit einer trockenen Art der Haut zu verengen, dann bleibt nach der Verwendung ein unangenehmes Gefühl der Enge.

Feuchtigkeitsspendende und tonisierende Maske zum Verengen der Poren

  • Haferflocken - ein großer Löffel;
  • Apfelessig - ein Esslöffel;
  • Honig - ein Teelöffel.
  • Mahlen Sie den Hafer in einem Mixer oder Kaffeemühle.
  • Gießen Sie Essig hinein und mischen Sie, um die Masse homogen zu machen.
  • Schmelzen Sie den Honig in einen flüssigen Zustand. Um seine nützlichen Eigenschaften zu bewahren, schmelzen Sie das Produkt in einem Wasserbad, in extremen Fällen - in einem Mikrowellenofen.
  • Kombiniere den Honig mit der Hafermischung, mische noch einmal alles gut.

Tragen Sie die Maske für eine Viertelstunde auf Ihr Gesicht auf und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab. Die Haut nach dem Gebrauch wacht auf: Sie wird elastisch und gestrafft, die Poren werden enger. Diese Wirkung der Maske beruht auf der Aufnahme von Produkten, die die Haut gut nähren und straffen und nicht nur die Poren verengen. Übrigens, dank diesem kann es auf ein Gesicht mit jeder Art von Haut aufgetragen werden: es wird es nicht abziehen, und sogar die Besitzer von trockener Haut werden sich nach der Anwendung dieses Mittels wohl fühlen. Eine ähnliche Maske kann insbesondere zur Pflege der reifen Haut empfohlen werden.

Komplexe Maske

  • Haferflocken - zwei große Löffel;
  • Honig - Teelöffel;
  • Avocado -? Teil der Frucht;
  • Meersalz - ein Teelöffel.
  • Hacken Sie das Haferflocken, so dass es Mehl ähnelt. Sie können dies mit einem Mixer oder einer Kaffeemühle tun.
  • Zermahlen Sie die Avocado in den Mixer, bis sie rein ist.
  • Fügen Sie den geschmolzenen Honig der Avocado hinzu, wischen Sie.
  • Fügen Sie Salz und Haferflocken hinzu, mischen Sie alles so sorgfältig wie möglich (dafür können Sie immer noch den gleichen Mixer verwenden).

Dank der Zugabe von Honig in den Honig, pflegt die Maske die Haut. Haferflocken haben eine feuchtigkeitsspendende, nahrhafte und stärkende Wirkung und helfen auch bei der Reinigung. Avocado befeuchtet und fördert die Hautverjüngung, ihre Erneuerung. Meersalz trocknet Entzündungen aus und hilft, die Poren zu verengen. Das Produkt ist am besten für reife Haut jeder Art geeignet. Kann zur Pflege von trockener und Mischhaut verwendet werden. Es ist wünschenswert, das Mittel nicht nur auf die Gesichtshaut, sondern auch auf die Dekolleté-Zone aufzutragen. Nach der Anwendung sollten Sie 20 Minuten warten und dann die Maske abwaschen. Empfohlene Häufigkeit der Anwendung - ein- oder zweimal pro Woche.

Falten- und Verengungs-Porenmaske

  • Kartoffeln (roh) - eine mittelgroße Knolle;
  • das Hühnerei ist eins;
  • Mehl - ein oder zwei Löffel (bis zum Erhalt einer geeigneten für die Anwendung auf die Haut Konsistenz).
  • Die Kartoffeln waschen, schälen, auf einer feinen Reibe reiben oder mit dem Mixer zermahlen.
  • Nimm das Ei. Wenn Sie normale oder Mischhaut haben, dann verwenden Sie sie vollständig. Wenn Ihr Hauttyp fett ist, trennen Sie das Protein vom Eigelb und verwenden Sie nur Protein. Besitzer von trockener Haut müssen dagegen nur das Eigelb verwenden.
  • Das Ei (oder nur das Protein oder nur das Eigelb) in die Kartoffelmasse geben und den abgesonderten Saft nicht auspressen.
  • Nach und nach das Mehl einfüllen und jedes Mal vorsichtig mischen, bis eine homogene, ziemlich dicke Masse entsteht.

Die Maske wird sowohl im Gesicht als auch im Nacken empfohlen, da sie nicht nur die Poren verengt, sondern auch hautstraffende Eigenschaften besitzt. Die Maske ist für reife Haut jeder Art gut geeignet. Jedoch ist junge Haut auch keine Kontraindikation für ihre Verwendung.

Bleaching und Verengung der Poren Maske

  • Zitrone - eins;
  • Haferflocken - ein Esslöffel;
  • Das Hühnerei ist eins.
  • Grind den Haferflocken in den Mixer.
  • Zitronenschale (mit einer Reibe mit kleinen Löchern) einreiben, mit Haferflocken kombinieren. Besitzer von fettiger Haut wird auch geraten, ein wenig Zitronensaft (etwa einen Teelöffel voll) zu drücken.
  • Nimm das Ei und fahre es in die Masse. Wenn es zu flüssig wurde - fügen Sie mehr Haferflocken hinzu. Besitzer von öliger und Mischhaut ist es besser, nur das Eigelb zu verwenden.

Die Maske wird auf die Haut des Gesichts und auf Bereiche mit Pigmentflecken aufgetragen, da sie nicht nur die Poren verengt, sondern auch die Haut aufhellt. Verwenden Sie es empfohlen für diejenigen, die vergrößerte Poren haben, und zusätzlich gibt es Sommersprossen. Halten Sie die Maske für 20-30 Minuten auf Ihrem Gesicht, danach wird sie mit einem warmen, aber keinesfalls heißem Wasser abgewaschen.

Um die Poren zu verengen, können Sie auch Tomaten und Gurken verwenden, sie in Kreise schneiden und für eine Viertelstunde auf Ihr Gesicht legen. Diese Methode ist nur für fettige und Mischhaut geeignet.

Effektive Masken zur Verengung der Poren

Fettige Haut wird nicht durch den Einfluss der Zeit beeinflusst - dies ist eine erwiesene Tatsache. Aber selbst es erfordert sehr sorgfältige und zarte Pflege. Von den Talgdrüsen reichlich ausgeschiedenes Hautfett füllt bei ungenügender Reinigung der Epidermis die Poren aus, wodurch Komedonen entstehen. Sieh schwarze Punkte sehr unästhetisch an. Wenn zu viele Komedonen im Gesicht sind, wirkt die Haut schmutzig und ungesund. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man die Poren im Gesicht mit Hilfe von Volksmedizin verengen kann.

Warum dehnen sich die Poren aus?

Es wird allgemein angenommen, dass die vergrößerten Poren die Probleme von Frauen mit außergewöhnlich öliger und Talghaut sind. In der Tat können die Gründe für dieses Phänomen unterschiedlich sein.

  1. Poren im Gesicht können sich aufgrund übermäßiger Liebe zu alkoholischen Getränken und Tabak ausbreiten.
  2. Ein großer Einfluss ist die Verwendung von minderwertigen oder preiswerten Kosmetika.
  3. Ausgedehnte Poren im Gesicht können während der Pubertät oder bei anderen hormonellen Veränderungen im Körper auftreten.
  4. Ziemlich häufige Ursachen - Stress, schlechte Ernährung und ungesunde Lebensweise.
  5. Erweiterte Poren können eine Folge eines gestörten Stoffwechsels sein.
  6. Zu den provozierenden Faktoren gehören auch schlechte Ökologie, unzureichende Hautpflege und hartes Wasser.

Wie Sie sehen können, können sich die Poren im Gesicht nicht nur aufgrund des erhöhten Fettgehalts der Haut ausdehnen. Einige der oben genannten Faktoren können in kurzer Zeit beseitigt werden, aber ohne gesundheitsfördernde Maßnahmen können Sie es trotzdem tun.

Verbesserte Poren-Hautpflege


Wenn Ihre Gesichtshaut dazu neigt, Komedonen zu bilden, dann müssen Sie unbedingt vorbeugende Maßnahmen ergreifen. So können Sie die Manifestationen dieses unangenehmen Defekts reduzieren, und mit wirksamen Mitteln und vollständig loswerden.

  • Nach einem Tag, verwenden Sie ein mildes Peeling für das Gesicht, nicht traumatisieren die Haut. Wenn Sie die Epidermis regelmäßig reinigen, werden die Poren viel weniger gehämmert.
  • Vergessen Sie abends nicht, die Make-up-Reste sorgfältig von Ihrem Gesicht zu entfernen.
  • Versuchen Sie, nicht mit heißem Wasser zu waschen und die Epidermis nicht zu dämpfen.
  • Nach der Reinigung der Haut immer Tonika unter Zusatz von Zink verwenden. Diese Art von Heilmittel hat eine beruhigende Wirkung und hilft, das Ausmaß des Problems zu reduzieren.
  • Ein perfektes Verfahren zur Verengung der Poren - Abwischen der Haut mit Eis aus einer Abkochung von Heilkräutern.

Die besten Rezepte für Masken zur Verengung der Poren

Erweiterte Poren im Gesicht müssen sorgfältig behandelt werden. Wenn dies nicht gemacht wird, wird sich das Problem im Laufe der Zeit noch verschlimmern. Perfektion selbst wurde durch zahlreiche nationale Rezepte bewiesen.

Natürliche Heilmittel helfen, Akne loszuwerden, reduzieren den Fettgehalt der Haut und haben eine stärkende Wirkung. Masken, die die Poren im Gesicht verengen, können auf der Basis einer Vielzahl von Inhaltsstoffen hergestellt werden. Wir empfehlen Ihnen, ein passendes Rezept aus unserer Sammlung zu wählen.

Masken auf Eiweißbasis

Eiweiß hilft, die erweiterten Poren im Gesicht schnell loszuwerden und den allgemeinen Zustand der Haut zu verbessern. Angenehmer Bonus: Mit seiner Hilfe können Sie kleine Mimikfalten entfernen. Masken zur Verengung erweiterter Poren basierend auf diesem Naturprodukt können in verschiedenen Variationen hergestellt werden.

  1. Schneiden Sie mehrere Blätter Wegerich in eine homogene Masse, fügen Sie geschlagenes Protein hinzu und verteilen Sie die Mischung über das Gesicht. Lasse die Zusammensetzung für 15 Minuten stehen.
  2. Das abgekühlte Eiweiß verquirlen und mit 20 ml Zitronensaft vermischen. Eine solche Zusammensetzung hilft nicht nur, erweiterte Poren zu beseitigen, sondern auch leicht Ihre Haut aufhellt.
  3. Eine weitere bemerkenswerte Maske zur Verengung der Poren besteht aus geschlagenem Eiweiß, 20 g Honig und ein paar Tropfen Teebaumöl. Die resultierende Mischung hilft neben der direkten Anwendung, die Anzahl der Entzündungen zu reduzieren.

Masken auf Tonbasis

Lehm wird häufig in der Kosmetologie verwendet, da es hilft, Falten loszuwerden, die Menge an Akne zu reduzieren und schwarze Punkte zu entfernen. Versuchen Sie, ein Heilpulver in den folgenden Mischungen zu verwenden.

  1. Lehmmaske, die Poren verengt, ist sehr einfach zubereitet, hat aber eine ausgeprägte Wirkung. Kaolin in einem Volumen von 40 g verdünnen Wasser zu einer homogenen Paste, fügen Sie ein paar Tropfen Fenchel ätherisches Öl und 1/2 TL. Glycerin. Nach der Anwendung sollte die Maske für eine Viertelstunde auf dem Gesicht bleiben.
  2. Um die Poren zu verengen und der Haut einen angenehmen Schleier zu geben, versuchen Sie eine Mischung aus blauem Ton, 20 g Honig und Gurkensaft. Mischen Sie zuerst das Pulver und das Pflanzenelixier und fügen Sie dann die süße Zutat hinzu. Eine solche Maske hilft nicht nur, die vergrößerten Poren zu entfernen, sondern gibt der Person auch eine unübertroffene Frische.

Masken auf der Basis von Früchten

Um die Poren zu verengen, können Sie Masken verwenden, deren Hauptbestandteile Früchte oder Beeren sind. Helle Früchte können nach Saison ausgewählt werden, wir bieten Ihnen auch an, die gängigsten Rezepte zu lesen.

  1. Eine reife Banane Obstmaische Gabel oder wischen Mixer, bis ein homogenes Fruchtpüree, fügen Sie dazu 20 g Honig, 20 ml Zitronensaft und der Inhalt einer Kapsel von Vitamin A. Diese Maske gut geeignet ist, um die Poren und die Haut Zellnahrung zur Verengung.
  2. Aus saftigen Birnen den Saft in einem Volumen von 50 ml auspressen, mit der gleichen Menge Kartoffelstärke vermischen. Um den Effekt der Verengung der Poren zu verstärken, können Sie der Mischung buchstäblich ein paar Tropfen ätherisches Zitronenöl hinzufügen. Diese Art von Maske hilft, fettigen Glanz loszuwerden und der Haut eine innere Ausstrahlung zu geben.
  3. Eine weitere Maske zum Verengen der Poren besteht aus zerdrückten Gurken auf einer kleinen Reibe und Avocado in einer Paste zerkleinert. Um ein besseres Ergebnis zu erzielen, können Sie Zitronensaft hinzufügen. Diese Maske erfrischt die Haut wunderbar, macht sie glatt und gesund. Darüber hinaus verengt die Heilungsmischung die erweiterten Poren und nährt die tiefsten Schichten der Epidermis.
  4. Die Maske auf der Basis von exotischer Papaya ist mit natürlichen Enzymen angereichert, die die bemerkenswerte Eigenschaft haben, die toten Hautpartikel schonend zu entfernen. Um die magische Komposition zuzubereiten, nehmen Sie eine reife Frucht und zerdrücken Sie sie in einer Maische, fügen Sie Stärke, Honig und Ananassaft hinzu. Expandierte und kontaminierte Poren, die unter der Einwirkung dieses Werkzeugs liegen, werden gereinigt und es kommt zu deren Verengung.
  5. Das letzte Rezept, das wir mit Ihnen teilen möchten, ist eine Gelatinemaske für das Gesicht. Eine viskose Mischung hilft Ihnen, schwarze Flecken zu beseitigen und Ihre Poren zu verengen. Zu seiner Herstellung, 10 g Gelatine, gießen Sie eine kleine Menge Milch und lassen Sie für eine halbe Stunde quellen. Im nächsten Schritt den Wirkstoff auf einem Wasserbad oder in der Mikrowelle erhitzen, bis er vollständig gelöst ist. Lassen Sie die Mischung etwas abkühlen und tragen Sie sie in zwei Schichten mit kurzem Abstand auf das Gesicht auf. Nachdem die Maske im Gesicht vollständig trocken ist, wird sie wie ein dünner Film leicht von der Haut abgelöst.

In diesem Artikel haben wir Ihnen erzählt, welche Gesichtsmasken helfen, die erweiterten Poren und den öligen Hautglanz loszuwerden. Als Nachspeise empfehlen wir Ihnen ein Video, in dem Sie zwei weitere Rezeptmischungen finden.

Masken zur Verengung und Reinigung von Poren

Eines der häufigsten kosmetischen Probleme bei Frauen sind die erweiterten Poren der Haut. Die vergrößerten Poren können verschiedene Ursachen haben: genetische Veranlagung, Hautalterung, unsachgemäße Pflege, Ökologie, längerer Sonnenbestrahlung usw. Glücklicherweise ist es möglich, dieses Problem zu lösen, und es gibt mehrere effektive Rezepte dafür. Aber vorher, schauen wir uns die Gründe für das Aussehen der erweiterten Poren genauer an.

Warum Poren Gesicht erweitern?

Poren sind die Kanäle, durch die Talg passiert und eine schützende Funktion erfüllt. Verletzung der Talgdrüsen führt zu einer Erweiterung der Poren. Großporige geben nicht nur die Haut und ist nicht ästhetisch Aussehen gepflegt, sondern auch auf die Proliferation von pathogenen Bakterien beitragen, was wiederum einen wunden, Pickel und Mitesser verursacht.

In der Tat, die Gründe, für die es vergrößerte Poren geben kann, gibt es vielleicht viele, aber lassen Sie uns auf das grundlegendste eingehen:
1. Übermäßige Sekretion von Talg, die als Folge von hormonellen Veränderungen im Körper auftritt. Sehr oft beunruhigt dieses Problem Frauen im Erwachsenenalter oder in der Periode der hormonellen Reifung.
2. Falsche Hautpflege, die beinhaltet: richtig ausgewählt Kosmetika, unregelmäßige Hautpflege, Kosmetika aggressiv, und auf jeden Fall die falsche Ernährung und schlechte Gewohnheiten, vor allem das Rauchen.
3. Längerer Sonnenbestrahlung oder Missbrauch des Solariums. Ultraviolette Strahlung beeinträchtigt die Haut, unterbricht die Produktion von Kollagen, so dass die Haut keine Zeit zum Aktualisieren hat und die Poren sich ausdehnen.

So, um die Ausdehnung der Poren zu verhindern, müssen Sie regelmäßig auf die Haut aufpassen, sich an die Grundprinzipien der richtigen Ernährung halten und immer eine Creme mit UV-Schutz im Sommer verwenden, die ausgeht.

Wie reduziert man die Poren im Gesicht?

Um die Poren im Gesicht zu reduzieren, empfehlen Kosmetiker mehrere wirksame Methoden:
- Zuerst schälen. Dadurch reinigt das Peeling das Epithel der Haut, die veralteten Zellen werden abgeschält, die Oberfläche wird nivelliert und die Haut erneuert. Peeling fördert die Entfernung der abgestorbenen Hautschicht und die schnelle Regeneration der Zellen. Für eine Tiefenreinigung der Haut zu Hause eignen sich eine Vielzahl von Peelings;
- Zweitens, Dampfbäder. Dampf ist eine der besten Möglichkeiten, um die Größe der Poren zu kontrollieren. Einmal wöchentlich oder zehn Tage (je nach Hauttyp) die Haut einige Minuten unter Dampf legen und dann eine Reinigungsmaske auftragen. Ein Dampfbad öffnet die Poren, entfernt Schmutz und entfernt überschüssiges Fett;
- Drittens, die Maske. Im Haus gibt es Rezepte viele kosmetische Masken Poren zu verengen, die die Haut optimal reinigen sind, ist es getrocknet, beseitigen die fettig und die Haut erneuern. Es ist auf solcher Masochkah, lassen Sie uns im Detail aufhören.

Masken zur Verengung der Poren im Gesicht zu Hause

Um die Haut zu verbessern, Poren zu reduzieren und die Haut zu reinigen, empfehlen Kosmetiker die regelmäßige Verwendung von Spezialwerkzeugen, die eine Verengung bewirken. Mit ihrer Hilfe können Sie Entzündungen und Ausschläge loswerden, fettigen Glanz entfernen, schmale breite Poren, verhindern das Auftreten von Akne und Akne. Die besten und effektivsten Mittel zur Reinigung und Verengung der Poren sind Masken aus Ton. Vor der Anwendung dieser oder jener masochka, ist nötig es die Haut vorzubereiten: das Peeling zu machen, das Gesicht mit der Reinigungslotion oder dem Tonikum abzuwischen, das Dampfbad usw. zu machen Die Inhaltsstoffe der Masochki werden also tiefer in die Poren eindringen und den maximalen Effekt haben.

Auch großer Kampf mit vergrößerten Poren, Obst und Milchsäuren enthielt, die jeweils in Obst und Gemüse wie Zitrone, Erdbeere, Trauben, Kohl, Gurken und Milchprodukte - Sauerrahm, Kefir, Joghurt, Quark.

Maske aus Ton

Tonmasken sind ein ausgezeichnetes Werkzeug zur Reinigung und Verengung der Poren der Haut. Solche Masken reinigen die Haut sorgfältig von verschiedenen Arten von "Blockaden", stellen den natürlichen Teint wieder her, verleihen ihm ein gepflegtes, frisches und gesundes Aussehen.
Zu Hause ist weißer Kosmetik-Ton als Reinigungsmittel geeignet. Nehmen Sie, 1 EL. Kaolin (Ton) verdünnen mit Wasser auf die Konsistenz von dicker saurer Sahne, und fügen Sie dann 1 TL hinzu. Zitronensaft. Tragen Sie eine dicke Schicht mit einer dicken Schicht auf die Haut auf und lassen Sie sie vollständig trocknen. Spülen Sie die Maske mit kaltem Wasser ab.
Die Maske aus Ton eignet sich für alle Frauen, die einen fettigen, kombinierten oder normalen Hauttyp haben.

Honigmaske zur Verengung der Poren mit Gelatine

Um die Poren zu verengen und die Haut von schwarzen Flecken zu befreien, können Sie eine Maske auf der Basis von Gelatine mit dem Zusatz von Honig verwenden. Dieser Maskenfilm "verdrängt" den ganzen Schmutz, Honig nährt und befeuchtet die Haut, Gelatine macht sie geschmeidig, elastisch und jugendlich.

Zum Kochen benötigen Sie: Honig - 2 TL, Gelatine - 2 TL, Glycerin - 4 TL, Wasser - 4 TL. Gelatine verdünnt mit Wasser, lassen Sie es eine Weile sitzen und bringen Sie es zu einer homogenen Masse, in einem Wasserbad (nicht kochen.). Fügen Sie die restlichen Bestandteile der gelartigen warmen Masse hinzu. Übernehmen Sie die Maske in mehreren Schichten auf die Haut. Nach 20-25 Minuten, entfernen Sie die Maske mit einem Wattestäbchen in kaltem Wasser eingetaucht.

Maske aus Haferflocken

Universal-Mittel zur Reinigung und dann für alle Hauttypen verengt sind Haferflocken. Masochki, hergestellt auf Basis von Hafer, mit Ausnahme der Reinigung perfekt nähren und befeuchten die Haut, beseitigen Glanz, geben Sie ihm eine Trübung, sowie kämpfen mit feinen Falten. Um ein Rezept für die Verengung und Reinigung von Poren aus Haferflocken vorzubereiten, benötigen Sie:
Haferflocken, in einer Kaffeemühle zu einer Konsistenz Pulver mahlen, 3 Esslöffel nehmen. wie Mehl und 1 TL hinzufügen. Backpulver. Verdünne die trockenen Zutaten mit etwas Wasser, um einen Brei zu machen. Tragen Sie Masochku mit massierenden Bewegungen auf die Haut auf. 10-15 Minuten einwirken lassen und mit kaltem Wasser abspülen.

Eiermaske

Reinigen Sie die Haut von Akne, Zahnfleisch, Entzündungen, trocknen Sie die fettige Haut und engen Sie die Poren wird Maske von Eiweiß helfen. Um eine solche Zubereitung vorzubereiten, nehmen Sie zwei gekühlte Eiweiß, schlagen Sie in einen steilen Schaum und fügen Sie dann 1 TL hinzu. Zitronensaft. Die Maske sollte 10-15 Minuten lang auf die Haut aufgetragen und mit kaltem Wasser abgespült werden.

Masken zur Verengung der Poren mit Honig

Honigmasken zur Verengung der Poren sind universell und für jeden Hauttyp geeignet, sofern Sie keine Allergien haben. Eine Mascara aus natürlichem Honig erzeugt einen unvergleichlichen Reinigungseffekt, aber wenn sie angewendet wird, ist es notwendig, den Empfehlungen klar zu folgen.
Also, die einfachste Maske zum Verengen der Poren mit Honig ist so gemacht:

- Warmer flüssiger Honig auf der Haut, ausschließlich auf Massagebändern, mit Klopfbewegungen;
- Weiter klopfen wir weiterhin mit den Fingern auf die Haut, bis der Honig weiß wird und Ihre Finger nicht aufhören, daran zu kleben. Typischerweise ist die Zeit einer solchen Massage 20-25 Minuten.

Ein solches Produkt reinigt die Haut perfekt, zieht Schmutz auf und verengt die Poren. Es ist notwendig, jeden zweiten Tag 10 solcher Verfahren durchzuführen.

Eine andere wunderbare Möglichkeit, die Poren auf der Basis von Honig zu verengen, kann so ein Hausrezept sein:

  • Bereiten Sie einen Kräuteraufguss aus Kamille, Holunder und Linde vor. 1. st.lozhki Kräuter gießen 250 ml kochendes Wasser und das Datum 30-45 Minuten infundieren;
  • Nimm die Brühe und gib 1 Esslöffel hinein. Honig und Haferflocken. Rühren Sie die Konsistenz einer dicken Creme, wenn nötig, gießen Sie das Mehl;
  • Wir tragen die resultierende Mischung mit einer dicken Schicht auf die Haut auf und waschen sie nach 20-25 Minuten ab.

Solche Kräutermasken haben eine milde Wirkung, reinigen die Haut, normalisieren die Produktion von Talgdrüsen, glätten Falten, geben der Haut Elastizität und Elastizität.

Masken zur Reinigung der Poren

Leider ist unsere Haut von vielen Faktoren betroffen - schlechte Pflege, Unterernährung, schlechte Ökologie, "kontaminiert", schwarze Punkte erscheinen darauf, Akne, die Haut verliert Feuchtigkeit, wird schlaff, abgestanden, müde. Und damit unsere Haut normalerweise "atmen" kann, ist es notwendig, sie regelmäßig zu reinigen - ein Verfahren, das alte Zellen der Epidermis entfernt und die Hautzellen erneuert und wiederherstellt.
Reinigungsverfahren können eine gute Alternative zu Einrichtungen im Salon sein, außerdem viel billiger als die letzteren.

WICHTIG! Bevor Sie die Haut zu Hause reinigen, stellen Sie sicher, dass keine sichtbaren Wunden, Kratzer, tiefe und lang anhaltende Entzündungen vorhanden sind, da Sie in diesem Fall die Haut weiter schädigen und kosmetische Unvollkommenheiten verschlimmern können.

Typischerweise werden die folgenden Bestandteile verwendet, um Hausreinigungsmasken vorzubereiten:

  • Haferflocken;
  • kosmetischer Ton;
  • Eiweiß;
  • Kräutertees;
  • Früchte, Gemüse und Milchprodukte.

Maske zum Reinigen der Poren mit Gelatine

Eine Maske mit Gelatine und Kohle ist am effektivsten, wenn die Poren auf der Haut stark verstopft sind und viele schwarze Punkte vorhanden sind. Ein solches Werkzeug wird ausschließlich in problematischen Bereichen in mehreren Schichten aufgetragen und dann nach dem Prinzip der Reinigungsstreifen in einer Bewegung aufgebrochen.

Um eine Maske zum Reinigen von Poren mit Gelatine vorzubereiten, nehmen Sie:
Mischen Sie 1 Tablette mit Aktivkohle und 1 EL. Gelatine, füllen Sie alles mit 2 Esslöffel. warme Milch. Auf einem Wasserbad oder einer Mikrowelle die Mischung auf Gleichförmigkeit bringen. Tragen Sie die Maske vollständig auf. Tragen Sie nach dem Eingriff eine Lotion oder Tonic auf die Haut auf und tragen Sie die Creme auf.

Maske für das Gesicht, um die Poren zu verengen

Eines der Hauptprobleme der fettigen Haut sind vergrößerte Poren, deren Verunreinigung oft die Ursache von Entzündungen, Akne und Zahnfleisch ist. Effizient mit diesem Nachteil umzugehen hilft Hausmasken die Poren zu verengen, die eine straffende Wirkung haben. Bevor Sie jedoch ein solches Mittel anwenden, müssen Sie die Haut sorgfältig vorbereiten: gründlich mit einem Peeling reinigen, ein Dampfbad oder eine heiße Kompresse machen. Dann können Sie die Maske anwenden.

Einer solcher universellen Masochek Ist eine Maske aus Haferflocken. Es ist für alle Hauttypen geeignet, für jedes Alter, außerdem verursacht es keine Allergien. Nehmen Sie einige Haferflocken und gießen Sie sie mit warmem Wasser. Lassen Sie es brühen, dann den "Kuchen" auf die Haut bringen, das Produkt vollständig austrocknen lassen. Mit kaltem Wasser abspülen.

Rezepte für Masken zur Reinigung und Verengung der Poren

Mit dem Problem der erweiterten Poren werden viele Frauen gefunden. Oft leiden Betroffene an dieser fettigen Haut. Wie löst man ein unangenehmes Problem?

Die Maske zur Verengung der Poren im Gesicht wird eine gute Zauberin, macht die Haut frisch und strahlend, zieht die bewundernden Blicke der Männer und die neidischen Blicke der Frauen an.

Der Kosmetik- und Dienstleistungsmarkt bietet die größte Bandbreite, mit der man ein unangenehmes Phänomen überwinden kann. Aber qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen einer qualifizierten Kosmetikerin führen dementsprechend zu erheblichen Kosten. Sie können dieses Problem selbst zu Hause lösen und so Zeit und Geld sparen.

Die Regeln für die Verwendung von Masken zur Verengung der Poren

Damit die Maske ein gutes Ergebnis liefert, sollten Sie einige Regeln beachten, wenn Sie sie anwenden.

  1. Vor der Anwendung von Masken sollten Sie sich mit einem Spezialisten über die Auswahl der Inhaltsstoffe für die Maske beraten. Darüber hinaus sind Lebensstil, Ernährung, Ernährung und Medikamente wichtig.
  2. Um den Effekt der Verwendung von Masken zur Verengung der Poren zu maximieren, sollten Sie sie systematisch anwenden.
  3. Um die Zutaten für eine Maske aufzuheben, die die Poren reinigen, verengen, weniger sichtbar machen, sollten Sie den Hauttyp und seinen Zustand richtig bestimmen.
  4. Die richtige Anwendung von Masken auf gereinigter Haut wird helfen, eine maximale Wirkung zu erzielen. Wenn Sie die Vorreinigung der Haut vernachlässigen, können Sie den Zustand von entzündlichen Prozessen und Ausschlägen auf der Haut verschlimmern. Hautreinigung sollte als tägliches Waschen mit Hilfe spezieller Produkte (Gele, Schäume, Milch) verstanden werden, sowie die Verwendung von Peelings, um abgestorbene Hautzellen loszuwerden.
  5. Tragen Sie Masken auf die Gesichtshaut von oben nach unten in Richtung der Massageleinen auf.
  6. Um den Effekt zu verbessern, sollten Sie sich nach dem Auftragen der Maske hinlegen und entspannen. Sie können leise Musik einbeziehen oder die Zeit der Maskenaufnahme mit Meditation oder Visualisierung kombinieren.
  7. Zum Abwaschen der Maske sollte warmes Wasser, Kräuterabkochung oder Mineralwasser verwendet werden.
  8. Es ist wichtig, die Haut nach dem Auftragen der Maske gut zu befeuchten. Nachdem Sie die Maske aus Ihrem Gesicht entfernt haben, beeilen Sie sich nicht, sich mit einem Handtuch abzuwischen. Es ist wichtig, leicht nährende Creme auf leicht feuchte Haut aufzutragen.


Vergessen Sie nicht, das Ergebnis der Anwendung der Maske und der Hautzustand zu beobachten. Bei Reizungen, Hautausschlägen, Trockenheit oder zu viel Fettglanz sollten Sie die Inhaltsstoffe der Maske überdenken. Am besten konsultieren Sie einen Spezialisten, der Ihnen helfen wird, die idealen Inhaltsstoffe für die Maske zu finden.

Maske zur Reinigung und Verengung der Poren auf dem Gesicht basierend auf Ton

Die wirksamsten Masken zur Reinigung und Verengung der Poren im Gesicht, auf der Basis von Ton, dessen heilende Eigenschaften seit langem bekannt sind. Kosmetischer Ton für das Kochen von Masken kann in der Apotheke gekauft werden. D

Lin ist in Abhängigkeit von seiner Zusammensetzung und der Anwesenheit von Mineralstoffen in verschiedenen Farben. Um solche Masken herzustellen, verwenden Sie weiße, rote, blaue, grüne, gelbe und schwarze Tone.

Die Lehmmaske reinigt gut, verengt die Poren und sättigt die Haut mit Mineralien. Zusätzlich gibt es einen guten Pull-Up-Effekt (einfache Rezepte zum Anziehen von Masken). Um dies zu tun, in gleichen Mengen Ton mit Wasser und Pflanzenöl mischen. Fügen Sie ein paar Tropfen irgendeines ätherischen Öls zur Auswahl hinzu (Lavendel gibt eine aufhellende Wirkung, Rosmarin - verjüngend und straffend, mint - erfrischend) und einen Teelöffel Honig.

Mischen Ton mit Aloe-Saft, grünem Tee oder einfach gekochtem Wasser, können Sie ein wunderbares Heilmittel bekommen. Es reinigt die Poren, absorbiert deren Inhalt, desinfiziert, entfernt Rötungen und Irritationen, reduziert die Sekretion von Fett, verleiht der Haut eine gesunde Farbe und ein frisches Aussehen.

Lehm-Maske ist eine opake Schicht auf einer sauberen Haut des Gesichts aufgetragen. Nach 15 Minuten mit warmem Wasser abspülen.

Maske zum Verengen von Hafermehlporen

Sicher und hochwirksam, universell für jeden Hauttyp geeignet und einfach zuzubereiten, gibt es auf der Basis von einfachem Haferflocken eine Maske zur Verengung der Poren zu Hause. Viele Frauen wählen diese Option und ergänzen sie mit verschiedenen Zutaten.

Masken aus Haferflocken helfen gegen Akne, Pickel und schwarze Punkte. Besonders gut beeinflussen Sie die Problemhaut, beseitigen entzündliche Prozesse und machen die Poren weniger bemerkbar. Fügen Sie dazu einen Löffel Soda dem gesägten Hafermehl hinzu, bevor Sie ihn anwenden. Frische Farbe und gesundes Aussehen der Haut sind garantiert.

Um gleichzeitig die Poren zu reinigen und zu reinigen, sollte Aspirin in die Maske aufgenommen werden.

Um die Haut effektiv zu reinigen und die Poren zu verengen, verwenden Sie eine Maske aus 1 Esslöffel gedämpften Haferflocken und dem gleichen Teil fettarmer saurer Sahne. Zu ihnen fügen Sie 1-2 Teelöffel Zitronensaft hinzu.

Masken auf der Basis von Haferflocken, sparsamer gemacht, so können Sie sie 2 mal pro Woche tun.

Schaummaske für das Gesicht, die Poren verengt

Wirksame und kostengünstige Mittel zur Verengung der Poren sind Masken, die auf der Basis von Eiern zubereitet werden. Noch nennen solche Masken schaumig, schließlich für die Grundlage wird das Eiweiß, das bis zum dichten Schaum aufgepeitscht ist, genommen. Es gibt viele Möglichkeiten für ein solches Werkzeug, jede Frau wählt eines von ihnen.

  • Eiweiß in einem steilen Schaum peitschen, mit den zerdrückten Blättern von Wegerich mischen bis eine hellgrüne homogene Masse entsteht.
  • Mischen Sie das Protein mit einem Teelöffel Zitronensaft. Wenn die Haut sehr ölig ist und die Poren besonders auffällig sind, können Sie einen Teelöffel Alaun hinzufügen.
  • Mit geschlagenem Eiweiß verdünnen Sie Haferflocken, um eine dicke Aufschlämmung zu bilden.
  • Eiweißmischung mit einem Teelöffel Johannisbeersaft.
  • Eine tiefe Reinigungsmaske aus geschlagenem Eiweiß, Aloe Vera Saft und einem Esslöffel gedämpfter Haferflocken oder Kleie hilft, die Problemhaut auszugleichen, Talg zu entfernen, Poren zu klären und sie weniger auffällig zu machen.
  • Protein-Beeren-Cocktail - eine ausgezeichnete Maske, die Poren im Gesicht reduziert. Für diese Zwecke wird empfohlen, natürliche Beeren- und Fruchtsäure als Zutat zur Herstellung von Masken zu verwenden. Am besten in der Zusammensetzung von Schaummasken sind geeignete Johannisbeere, Zitrone, Kirsche, Kirsche, Viburnum. Frischer Saft wird zu gleichen Teilen mit Protein gemischt. Säure reinigt die Poren perfekt und das Protein hilft ihnen, sich zu straffen.

Proteinmasken sollten nicht mehr als 2-3 mal im Monat eingenommen werden.

Tomatenstimmung

Tomaten sind reich an verschiedenen Nährstoffen und Vitaminen (Vitamin A, C, PP), so dass sie für die Gesundheit und Schönheit von Frauen nützlich sind.

Eine Maske aus Tomaten ist nützlich für fettige Haut. Tomaten helfen, das Säure-Basen-Gleichgewicht der Haut zu normalisieren und Zellen wiederherzustellen. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Tomaten sind für problematische Haut unersetzlich.

Um die einfachste Maske für die Verengung der Poren vorzubereiten, säubere genug Tomaten, die in Kreise geschnitten sind und sich über das Gesicht verteilen, wobei Bereiche um die Augen herum vermieden werden. Der Bequemlichkeit halber wird empfohlen, sich hinlegen und mit Gaze abdecken.

Um die Poren zu verengen, reicht die nächste Tomatenmaske. Geschälte Tomaten schälen oder mit einem Mixer peitschen, etwas Kartoffelstärke oder geriebene Kartoffeln dazugeben, mischen und einige Tropfen Pflanzenöl dazugeben. Kashitsu homogene Konsistenz auf das Gesicht zu verhängen.

Tomatenmasken nach 15-20 Minuten mit warmem kochendem Wasser abspülen.

Jede Frau, die sich selbst liebt, wählt ihr eigenes Schönheitsrezept. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es einfacher ist, ein Problem zu verhindern, als es zu bekämpfen. Mit Hilfe der richtigen Hautpflege, regelmäßige Gesichtsreinigung und Behandlung mit professionellen kosmetischen Produkten, Poren können weniger sichtbar gemacht werden, Vermeidung von Blockaden und Entzündungen.

Liebe dich selbst! Gönnen Sie sich eine geliebte Zeit und Fürsorge. Teile Schönheitsrezepte mit Freunden. Und dann wird eine gesunde und frische Gesichtshaut jeden fürsorglichen Besitzer erfreuen und die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen. Sei schön!

Die besten Masken zum Verengen der Poren im Gesicht zu Hause

Erweiterte Poren - das ist das häufigste Problem, aufgrund dessen fast alle Besitzer von fettiger und normaler Haut leiden. Viele von uns sind verwirrt, wenn sie sehen, dass sich ihre Haut verändert hat, die Poren vergrößert werden. Und das ist nicht überraschend, denn es sieht, gelinde gesagt, nicht attraktiv aus. Plus, dieser Zustand führt zu Akne und Akne. Es ist jedoch nicht notwendig, sich zu früh Sorgen zu machen, zu Hause können Sie viele nützliche Rezepte vorbereiten, mit denen Probleme schnell gelöst werden, und die Haut wird verjüngt und attraktiver werden.

Volksrezepte haben keine Kontraindikationen und sind für alle ohne Ausnahme gelöst. Bereiten Sie sie selbst einfach und billig vor, da sie keine teuren Zutaten benötigen. Gleichzeitig ist die Heim- "Medizin" nach der Wirksamkeit den populären Mitteln aus Unternehmen mit Weltruf nicht unterlegen.

Die Regeln für die Verwendung von Masken zur Verengung der Poren

Wenn Sie daran interessiert sind, die Poren in Ihrem Gesicht zu verengen, sollten Sie wissen, dass es nicht ausreicht, ein geeignetes Rezept zu wählen, sondern dass Sie das Produkt richtig anwenden müssen. Es ist wichtig, die Vorsichtsmaßnahmen zu beachten, die Proportionen bei der Zubereitung des Rezepts und natürlich den Brei nicht länger als die angegebene Zeit zu halten. Solche Aktionen anstelle des gewünschten Ergebnisses - Verengen Sie die Poren im Gesicht kann die Haut schädigen und sogar allergische Reaktionen hervorrufen. Daher sollte die Gesichtspflege unter Beachtung aller notwendigen Empfehlungen korrekt durchgeführt werden. Es empfiehlt sich, verbranntes Alaun zu versuchen, um die Poren zu reinigen und zu verengen.

  1. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass Masken zur Verengung der Poren im Gesicht empfohlen werden, nicht mehr als dreimal pro Woche verwendet zu werden.
  2. Trage sie von unten auf die saubere Haut auf.
  3. Um die Wirkung zu verbessern, empfiehlt es sich, sich hinzulegen und entspannende Musik anzuschalten.
  4. Um die wirksamen Masken für das Gesicht auszuwaschen, ist das warme Wasser notwendig, danach muss man mit Hilfe der Creme befeuchten.

Rezepte von Hausmasken zur Verengung der Poren im Gesicht

Allen, die die Poren reduzieren möchten, empfehlen wir die Verwendung populärer Mittel, die ihre Nützlichkeit bewiesen haben und seit vielen Jahren von Menschen genutzt werden. Diese effektiven Rezepte sind auch für empfindliche Haut geeignet. Also habe keine Angst, dass du dir selbst etwas antust.

So bieten wir Ihnen eine gute Maske zum Verengen der Poren.

Wichtiger Hinweis von der Redaktion

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Sie besonders auf die verwendeten Shampoos achten. Eine erschreckende Zahl - in 97% der Shampoos bekannter Marken gibt es Substanzen, die unseren Organismus vergiften. Die Hauptbestandteile, wegen denen alle Übel auf den Etiketten als Natriumlaurylsulfat, Sodium Laureth Sulfat, Coco Sulfat bezeichnet werden. Diese Chemikalien zerstören die Struktur der Locken, das Haar wird brüchig, verliert an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Aber das Schrecklichste ist, dass dieser Dreck in die Leber, das Herz, die Lungen gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs verursachen kann. Wir raten Ihnen, die Mittel nicht zu verwenden, in denen diese Substanzen gefunden werden. Kürzlich haben die Experten unserer Redaktion eine Analyse von Nicht-Sulfat-Shampoos durchgeführt, wobei der erste Platz von Fonds von Mulsan Cosmetic eingenommen wurde. Der einzige Hersteller aller Naturkosmetika. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen, den offiziellen Online-Shop mulsan.ru zu besuchen. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihres Make-ups zweifeln, überprüfen Sie das Ablaufdatum, es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Zur Reinigung und Verengung der Poren

Das Ergebnis: Die Hautporen nach der Anwendung werden abnehmen, es wird von fettigem Glanz, Staub und Schmutz gereinigt. Diese natürliche Maske sorgt für eine gute Ernährung, sättigt mit nützlichen Substanzen und Vitaminen und normalisiert das Säure-Basen-Gleichgewicht, beseitigt Entzündungen.

Zutaten:

  • Tomate - ein Stück;
  • Pflanzenöl - ein paar Tropfen;
  • Kartoffeln - ein Stück.

Vorbereitung und Methode der Anwendung: Tomaten und Kartoffeln schälen und auf einer Reibe raspeln (kann mit einem Mixer zerkleinert werden) und Öl hinzufügen. Gießen Sie Kashka auf das Gesicht, bedecken Sie es mit Gaze, um den Effekt zu verstärken. Nach dreißig Minuten können Sie es abwaschen.

Um die Poren vom Ei zu verengen

Das Ergebnis: In zwei Wochen werden die Poren auf der Gesichtshaut deutlich abnehmen, die Haut wird attraktiver, die Maske bleicht. Es gibt keine Kontraindikationen, es kann von jedem benutzt werden. Die Proteinmaske wird Ihre Erwartungen erfüllen.

Zutaten:

  • Protein - ein Stück;
  • Saft von Beeren (Sie können Kirsche, Johannisbeere, Kirsche, Zitrone oder Kalina verwenden).

Zubereitung und Art der Anwendung: Den Saft aus den Beeren auspressen. Mischen Sie das Weiß mit einem Mixer und fügen Sie einen Beerencocktail hinzu. Aber denken Sie daran, die Zutaten sollten im Verhältnis eins zu eins eingenommen werden. Bewerben Sie sich für fünfzehn Minuten. Wir empfehlen, eine Maske mit Sauerstoff zu versuchen.

Um die Poren von Ton zu verengen

Ergebnis: Dies ist ein ausgezeichnetes Rezept für diejenigen, die daran interessiert sind, die Poren im Gesicht in kurzer Zeit zu verengen. Dies ist das effektivste Werkzeug, das für diesen Zweck verwendet wird. Tonmaske zur Verengung der Poren kann unterschiedlich sein. Der springende Punkt ist, dass es aus gelbem, rotem, weißem, grünem oder schwarzem Ton hergestellt werden kann, von denen jeder seine eigene Zusammensetzung von Mineralstoffen hat. Daher können Sie ein ideales Heilmittel für fettige und trockene Haut vorbereiten. Ein großer Vorteil ist, dass diese Maske verjüngt, strafft und erfrischt.

Zutaten:

  • Ton - wie viel wird weggehen;
  • Aloe-Saft - ein Löffel;
  • Grüner Tee - ein Löffel;
  • Wasser - ein Löffel.

Zubereitung und Art der Anwendung: Den Saft der Pflanze auspressen und mit hartgekochtem Tee und abgekochtem Wasser vermischen. Danach fügen Sie Ton hinzu, so dass die Konsistenz der Maske dick ist und saurer Sahne ähnelt. Halte zwanzig Minuten.

Zu enge Poren von Haferflocken

Das Ergebnis: Eine sehr nützliche und einfache Maske, die jeder kochen kann. Sie kämpft perfekt mit Mitessern, schwarzen Punkten und beseitigt Entzündungen.

Zutaten:

  • Haferflocken - zwei st. Löffel;
  • Aspirin - eine Tablette;
  • Sauerrahm - ein Löffel.

Vorbereitung und Methode der Anwendung: wischen Sie die Tablette in Pulver, mit Dampf Brei und fettige saure Sahne mischen. Halten Sie für 30 Minuten.

Interessantes Video: Wie verengt man die Poren im Gesicht zu Hause?

Um die Poren von Kartoffeln zu verengen

Ergebnis: Wenn Sie diese Art der Behandlung bevorzugen, bringen die auf der Basis von Kartoffeln zubereiteten Volksheilmittel Ihre Haut schnell zu ihrer früheren Attraktivität zurück. Solche Masken, die zu Hause zubereitet werden, werden empfohlen, nicht öfter als zweimal pro Woche angewendet zu werden.

Zutaten:

  • Kartoffeln - ein Stück;
  • Orange - 0,5 Föten;
  • saure Sahne - ein Löffel;
  • Zitronensaft - 1/2 TL.

Zubereitung und Art der Anwendung: Den Zitrussaft auspressen und mit den Zutaten vermischen. Bewerben wird für zwanzig Minuten empfohlen.

Um die Poren der Zitrone zu verengen

Das Ergebnis: ein ausgezeichnetes Mittel gegen Poren, das die Haut verändert. Indikationen - verwitterte, fettige, entzündliche Haut.

Zutaten:

  • Zitrone - 1/2 TL;
  • Aspirin - eine Tablette;
  • Saft von Beeren - zwei Teelöffel;
  • Kartoffeln - eine st. Löffel.

Zubereitung und Art der Anwendung: Alle Zutaten mischen und 20 Minuten auf die Haut auftragen.

Um die Poren der Hefe zu verengen

Ergebnis: Dies ist eine ausgezeichnete Maske, die Poren verengt, die alle ohne Ausnahme passt. Dieses Rezept zur Porenreinigung ist aufgrund seiner Wirksamkeit sehr beliebt. Das Ergebnis wird sichtbar, nachdem Sie es zum ersten Mal angewendet haben.

Zutaten:

  • Hefe - zehn Gramm;
  • Saft von Gurken - drei Teelöffel;
  • fettarmer Hüttenkäse - ein Artikel. Löffel.

Zubereitung und Art der Anwendung: Die Zutaten mischen und 30 Minuten auf die Haut auftragen.

Um die Poren mit Gelatine zu verengen

Ergebnis: Ein ideales Heilmittel für diejenigen, die oft einen fettigen Glanz auf ihrer Haut haben. Das Werkzeug beseitigt nicht nur das Problem, sondern reinigt auch gründlich.

Zutaten:

  • Gelatine - ein Beutel;
  • Milch (kann durch Molke ersetzt werden) - drei Löffel;
  • Aspirin - zwei Tabletten.

Vorbereitung und Methode der Anwendung: Aspirin ist in Milch gelöst, Gelatine hinzufügen. Wir bewerben uns für 30 Minuten.

Um die Poren mit Soda zu verengen

Ergebnis: Dies ist ein sehr beliebtes Werkzeug. Es wird angenommen, dass Soda - das beste Werkzeug für die Reinigung der Poren.

Zutaten:

  • Soda - 1/3 eines Löffels;
  • Zaubernuss.

Zubereitung und Methode der Anwendung: Mischen Sie die Zutaten in gleichen Anteilen, fügen Sie ein wenig Wasser hinzu und gelten Sie für zwei vor drei Minuten, dann waschen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser.

Mit Teebaumöl die Poren verengen

Das Ergebnis: reinigt die Haut, lindert Pickel, Akne, beugt deren Bildung vor, entfernt Entzündungen.

Zutaten:

  • Teebaumöl - fünf Tropfen;
  • Birkenbaumöl - zwei Tropfen;
  • Tomatensaft - zwei Löffel.

Zubereitung und Art der Anwendung: Den Saft aus dem Gemüse auspressen und Öl hinzufügen. Halte fünfzehn Minuten.

Interessantes Video: Wie man die Poren auf der Gesichtshaut verengt

Die Poren mit Stärke verengen

Das Ergebnis: verjüngt die Haut, reinigt von abgestorbenen Zellen, fördert die Kollagenbildung, verengt die Poren.

Zutaten:

  • Stärke - ein Löffel;
  • Mandeln - wie viel Blätter;
  • Wasser, wie viel wird gehen.

Zubereitung und Art der Anwendung: Wir hacken die Nüsse in einen Brei, geben dann die mit Wasser verdünnte Stärke zu, so dass ein Brei entsteht, dessen Dichte der Konsistenz von saurer Sahne ähnelt. Bewerben Sie sich für 15-20 Minuten.

Videorezept: Wie man die Poren auf deinem Gesicht zu Hause säubert und verengt

Feedback zur Verwendung von Masken

Ich habe zuhause lange Gesichtsmasken angewendet, ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Heute möchte ich meine eigene Maske entwickeln, sie selbst kochen und Zutaten hinzufügen, die für meinen Hauttyp gut sind.

Виктория, 36 Jahre alt

Nachdem ich die Rückmeldung zur Bewerbung gelesen hatte, entschied ich mich, eine der Masken auszuprobieren. Jetzt schmeiße ich die teure Chemie weg, die ich im Laufe der Jahre gekauft habe, und habe mich für Naturheilmittel entschieden.

Es war getan! Endlich habe ich mich von Falten verabschiedet! Ich hatte viele Gesichtsfalten. Traditionelle Mittel haben nicht geholfen. Aber ein Mittel für 2 Wochen rettete mich vor Falten und plus alle Haut hochgezogen und frisch gemacht, verwendet. mehr Infos

Masken verengen die Poren im Gesicht: Rezepte, Tipps, Empfehlungen

Foto von der Website: cosmo.ru

Jedes Mädchen oder jede Frau träumt von ihrer Haut, die immer frisch, ausgeruht, jung und schön aussieht. Im Leben ist es jedoch meist nicht so rosig wie an den Drehungen von Modemagazinen, wo Schönheiten mit idealen Gesichtern direkt in die Kamera lächeln. Eines der häufigsten Probleme sind übermäßig vergrößerte Poren, die nicht nur das Aussehen beeinträchtigen, sondern auch häufige Entzündungen, Rötungen und Pickel verursachen können, die den schönen Sex entsetzen. Der beste Weg, um dieses Phänomen zu bekämpfen, ist ohne Zweifel eine Gesichtsmaske, die die Poren reinigt und die Haut glatt, seidig und vor allem strahlend macht.

Die beste Gesichtsmaske: Die Reinigung der Poren ist sehr wichtig!

In der Tat, wenn Sie auf der Straße Mädchen betrachten, können Sie feststellen, dass übermäßig erweiterte Poren - dieses Phänomen ist bei weitem nicht selten, um das enorme Bedauern der Besitzer dieser Art von Haut. Deshalb kann die Dermis des Gesichts müde, extrem holprig und gräulich aussehen. Wie bereits erwähnt, ist diese Situation unwahrscheinlich, dass eine echte Schönheit zu machen, wie vergrößerte Poren ständig einige Probleme bringen, sie mit Talg verstopft, regelmäßig entzündet, kann Rötungen, Hautausschlag und dergleichen, unangenehmes Phänomen erscheinen. Da die Maske Poren im Gesicht zu verengen kann eine echte Erlösung für diejenigen, die sich entschieden haben, die Situation zu bereinigen, und die gute Nachricht ist genau, dass es eine Lösung gibt, und es ist nicht kompliziert.

Foto von der Website: malimar.ru

Zuallererst muss man verstehen, welche Eigenschaften solche Masken haben, wie sie sich von anderen unterscheiden und welche Wirkung sie haben sollen. Die Maske für das Gesicht, die die Poren verengt, muss daher sofort nach der Anwendung wirken, denn um in diesem Fall auf das Ergebnis zu warten, gibt es keinen Grund. Es sollte die Poren qualitativ von Schmutz, schwarzen Flecken und anderen Dingen reinigen und sie außerdem anziehen, als ob sie sie schließen würden, wodurch das Gesicht sofort einen gleichmäßigen Ton und eine gleichmäßige Glätte bekommen würde.

Wenn Sie kaufen oder sich eine Maske machen, die die Poren in Ihrem Gesicht verengt, achten Sie auf seine Zusammensetzung und die Aktion, die es produzieren muss. Solch ein Produkt sollte starke antioxidative Eigenschaften haben, entzündungshemmende Eigenschaften haben und auch die Wirkung eines leichten Anhebens haben.

Es ist notwendig zu verstehen, dass, wenn eine Maske dieser Art sofort wirken sollte, und deshalb sollten Sie es fühlen. Die Haut wird sofort gestrafft und auch mit Feuchtigkeit versorgt. Dieser Effekt sollte lange genug dauern, beispielsweise fünf bis acht Stunden, weil der Gehalt an aktiven Substanzen in solchen Masken üblicherweise ziemlich groß ist. Nach der Verwendung ähnlicher Masken wird das Gesicht viel sauberer, die Poren werden enger und die Haut ist viel leichter zu atmen.

Industrielle Gesichtsmaske: Reinigung der Poren auf professionellem Niveau

Die moderne Kosmetikindustrie bietet für Mädchen und Frauen Tausende von Masken, Leimen, Cremes und anderen Produkten, die die Hautpflege wirklich erleichtern. Und es gibt verschiedene Arten und Arten von Masken, die helfen, mit übermäßig vergrößerten Poren auf der Gesichtshaut umzugehen.

Fotos von der Website: just-my-beauty.com

Zum Beispiel ist die beliebteste unter Frauen eine Gesichtsmaske, die die Poren auf einer Gewebebasis reinigt und verengt. Es ist ein geschnittenes Stück natürlichen, meist Baumwollgewebe, imprägniert mit einer speziellen Zusammensetzung, die die aktiven Bestandteile enthält. Weitere Varianten können in Form einer Suspension, gelartig und cremig gekauft werden. Jeder sollte genau das auswählen, was zu ihm passt und ihn am meisten mag. Darüber hinaus ist es sehr praktisch, zu Hause, im Urlaub, auf einer Geschäftsreise oder auf einer Reise, können Sie Masken anwenden und die Haut glatter und gesünder machen.

Es lohnt sich jedoch zu verstehen, dass es notwendig ist, solche Produkte mit großer Sorgfalt zu kaufen, und es ist nur für die getesteten Verkäufer wünschenswert. Die beste Option sind bekannte Marken, die nicht in der Lage sind, ihren Ruf durch die Ausstellung eines fehlerhaften Produkts zu ruinieren. Dennoch sind solche Masken nicht völlig sicher, da sie eine Vielzahl von Chemikalien enthalten, beispielsweise Konservierungsmittel, die ungleichmäßig eine allergische Reaktion hervorrufen können, die dann sehr schwer zu unterdrücken ist.

Die besten Masken, die zu Hause die Poren verengen: Verkomplizieren Sie Ihr Leben nicht

All das ist nur ein Hinweis darauf, dass es zu viel ist, der Kosmetikindustrie zu vertrauen, aber es ist es nicht wert. Alles, was Sie zuerst testen müssen, das heißt, versuchen Sie, und nur dann auf das Gesicht anwenden, sonst werden Sie keine Probleme haben. Und alle Arten von Chemie in unserem Leben sind genug, so dass einige Frauen nur Angst haben, die Maxi-Massenfreigabe zu verwenden. Allerdings frustriert lohnt sich nicht, denn selbst wenn Sie Fabrik Masken sind nicht geeignet, aus irgendwelchen Gründen und Gründen ist es immer möglich, eine Maske zur Verringerung der Poren im Gesicht in der eigenen Küche zu machen, und genau wissen, welche Zutaten Sie dort setzen.

Foto von der Website: ladycleo.ru

Die überwiegende Masse der Komponenten, aus denen ganz einfach sein kann, eine Maske zu machen Poren im Gesicht zu verengen, gibt es jede Gastgeberin zu Hause und in den schwersten Fällen können sie sicher sein, in Ihrer Apotheke, der Laden und sogar auf dem Markt zu finden. Alles verwendete ist absolut natürlich, enthält keinerlei Konservierungsstoffe, das heißt, die Allergie, die von Grund auf entsteht, kann nicht genau sein. Mit allen diesen, die Kosten für diesen haus Maske, die dazu bestimmt ist zu verengen und Reinigung Poren im Gesicht Dermis, sind viel billiger als das, was Sie in den Läden sehen, und es ist genau ein Plus, vor allem jetzt, in Bedingungen durchaus eine Krise in Welt.

Incredible Mistress Clay: Maske von Extended Poren zu Hause

Meistens können Sie hören, dass die besten Gesichtsmasken, die Ihre Poren spannen und straffen, sie qualitativ von überschüssigem Talg befreien, sowie verschmutzter Schlamm, aus Ton gemacht sind. Und in der Apotheke finden Sie viele Möglichkeiten für diese erstaunliche in seiner mineralischen Zusammensetzung der Materie, zum Beispiel, weißer und schwarzer Ton, blau und grün, und so weiter. Auf seinen Eigenschaften müssen Sie auf der Verpackung lesen, so sorgfältig alle Vorschläge studieren, und erst dann die endgültige Entscheidung treffen.

Foto von der Website: ketrinstyle.ru

Machen Sie eine ähnliche Maske wird nicht nur nicht schwierig, aber auch Spaß machen. Zu Beginn müssen Sie den Ton mit warmem Wasser verdünnen, bis zum Zustand der dicken sauren Sahne. Wenn die Maske zu dick ist, schmiert sie nicht einfach über Ihr Gesicht, und umgekehrt ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre Kleidung abläuft und schmutzig wird. Rezept hier als solches überhaupt nicht, nur verdünnen, ausbreiten, und nach ein paar Minuten, wenn der Ton schließlich austrocknet, mit reichlich Wasser abspülen. Wenn Sie ein wenig Zitrone oder Apfelsaft hinzufügen, und dann wird es auch den überschüssigen Fettgehalt der Haut entfernen. Fügen Sie auch Honig und Propolis, Tomatensaft, zerkleinerte Beeren für die Saison und so weiter zu solchen Masken hinzu.

Gefälschter Wahnsinn: eine wirksame Maske zur Verengung der Poren

Eine der häufigsten Heilpflanzen in unserer Region ist die Gemeine Linde, deren Farbe Mitte Juni, Anfang Juli von Kräuterkundigen geerntet wird. Lindenblüten können allein gesammelt und dann nicht unter direkter Sonneneinstrahlung getrocknet werden, aber Sie können einfach in einer Apotheke kaufen. Es sollte beachtet werden, dass die Kräuter dort von keiner der Verbindungen vollständig verarbeitet werden, weil sie völlig sicher sind. Um eine Maske aus den Poren zu schaffen mit der Spitze eine Esslöffel Lindenblüten benötigen, und eine Tasse kochendem Wasser, dann essen heißes Wasser gekocht, und es ist besser, aus Brunnen oder Kauf zu nehmen, nicht aus dem Wasserhahn.

Fotos von der Website: sova-golova.ru

Bay Linden mit Wasser sollte es auf ein langsames Feuer gelegt werden, und langsam kochen, bis die Mischung schließlich beginnt zu verdicken. Solche Maske aus Poren im Gesicht ist genau wie alle Fans der Volksmedizin, es ist aromatisch und sehr angenehm. Wenn sich die Lösung etwas abkühlt, müssen die darin enthaltenen Blumen gründlich zerkleinert werden, und dann wird ein Großteil des Gesichts auf das Gesicht gelegt, solange es noch warm genug ist. Es muss etwa fünfzehn Minuten aufbewahrt werden, danach ist es notwendig, es mit kaltem Wasser abzuwaschen. Wenn Ihre Haut übermäßig trocken ist, sollten Sie sie schließlich mit einer pflegenden Feuchtigkeitscreme schmieren, die Sie normalerweise verwenden.

Stärke-Milch-Maske auf Honig: Maske aus erweiterten Poren im Gesicht

Alle Zutaten, die für diese Maske benötigt werden, sind am häufigsten auf der Farm zu finden, die alle nützlich und leicht zu beschaffen sind. Um solch ein kosmetisches Produkt zu schaffen, wird nicht so viel sein, und alle wert, auf einen Tee oder einen Esslöffel zu nehmen. Und für eine zukünftige Verwendung kann eine solche Maske nicht gekocht werden, also ist es besser, weniger zu tun als die Reste wegzuwerfen.

Foto von der Website: liveinternet.ru

  • Honig.
  • Milch.
  • Stärke.
  • Salz.

Die Milch für die Maske muss leicht erwärmt werden, ungefähr auf eine Temperatur von vierzig Grad, nicht mehr, und dann geben Sie sanft alle anderen Zutaten hinein und mischen alles gründlich. Auf das Gesicht dieser Maske auftragen benötigt dünne Schichten in mehreren Stufen. Nach zwanzig Minuten nach Beginn des Verfahrens die klebrige Zusammensetzung zuerst mit warmem Wasser und dann mit kaltem Wasser vom Gesicht waschen. Diese Maske wirkt sehr gut auf die Pigmentierung, macht das Gesicht glatt, leicht und seidig.

Wenn alles richtig gemacht wird und die Masken regelmäßig aufgetragen werden, zum Beispiel zweimal pro Woche, was sanften Behandlungen entspricht, und einmal pro Woche für die aktiveren, wird die Haut strahlend, angenehm und attraktiv, frisch und jung im Aussehen. Die Hauptsache ist nicht, faul zu sein, und die Prozeduren regelmäßig zu führen, und von den ersten Tagen werden Sie das Ergebnis definitiv bemerken.

Die richtige Maske zur Verengung der Poren zu Hause erfordert eine sorgfältige Abwägung

Zu Beginn werden diese Rezepte sicherlich ausreichen, obwohl es Hunderttausende von anderen gibt, über die wir zu einem anderen Zeitpunkt sprechen werden. Ich möchte jedoch mehr über die Grundregeln sagen, die beachtet werden müssen, um alles richtig zu machen und vor allem, sich selbst nicht zu schaden. Und das Ergebnis hängt in vieler Hinsicht davon ab, ob Sie alles so gemacht haben, wie Sie es möchten.

  • Masken selbst können nur oberflächlich wirken, daher lohnt es sich, komplexe Maßnahmen zur Verbesserung des Hautzustandes in Betracht zu ziehen. Zum Beispiel können Sie parallel Diät machen, Alkohol und Zigaretten aufgeben, moderate Sportarten ausüben und so weiter.
  • Bevor Sie etwas unternehmen, sollten Sie mit Ihrem behandelnden Arzt sprechen, damit er genau weiß, was Sie können und was besser ist, um ein für allemal aufzugeben.
  • Vergessen Sie nicht das Regime und die Regelmäßigkeit. Vergessen Sie nicht, alle Verfahren rechtzeitig durchzuführen, Übungen zu machen und so weiter.
  • Tragen Sie niemals eine Maske auf die Haut auf, die zuvor nicht gereinigt wurde, da Sie riskieren, dass Schmutz und Staub tiefer in die bereits ausgedehnten Poren eindringt.
  • Meistens maskiert, von oben beginnend und langsam entlang der Massagelinie nach unten bewegend.
  • Geh niemals mit einer Maske auf die Straße, es ist schlecht, um den Effekt zu verstärken, du musst dich hinlegen und entspannen.
  • Waschen Sie niemals die Maske und andere kosmetische Mittel mit Leitungswasser ab - dies ist das Gesetz! Sie können ein einfaches Mineralwasser, ein wenig erhitzte, spezielle Flüssigkeiten anwenden oder das Wasser vorher kochen, um alle Keime und Bakterien zu töten.

Fotos von der Website: just-my-beauty.com

Nach dem Auftragen und Entfernen dieser Masken, reiben Sie das Gesicht nicht mit einem Handtuch, da raues Gewebe die empfindliche, frisch gereinigte Haut verletzen kann. Es ist notwendig zu warten, während das Gesicht sich selbst trocknet, und wenn absolut unerträglich, ist es möglich, mit sanften Servietten oder Papiertüchern nass zu werden. Vergessen Sie nicht, feuchtigkeitsspendende oder nährende Creme aufzutragen, und in einem Monat werden Sie sich im Spiegel nicht wiedererkennen, zumindest von den hässlichen ausgedehnten Poren wird es keine Spur geben.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie