Die Auswahl an Bleichmitteln für die Haut ist jetzt großartig. Leider enthalten die wirksamsten von ihnen giftige Substanzen, die eine erhöhte Pigmentierung oder Allergien verursachen können. Mit natürlichen ätherischen Ölen gegen Pigmentflecken können Sie keine unangenehmen Folgen für die Haut haben.

Bevor Sie anfangen zu bleichen, müssen Sie die Ursachen für den Ausbruch der Krankheit verstehen. Es ist am besten, einen Spezialisten zu konsultieren: einen Kosmetiker oder einen Dermatologen.

Der Fachmann wird die Quelle des Problems mit größter Genauigkeit finden und entsprechende Empfehlungen geben. Die Pigmentierung kann vorübergehend sein, eine Behandlung ist nicht erforderlich.

Aufgrund dessen gibt es pigmentierte Stellen

Die einheitliche Farbe der Haut hängt von einem speziellen Pigment - Melanin - ab. Wenn das Niveau erhöht oder verringert wird, erscheinen dunkle oder helle Schattierungen auf der Haut. Die Aktivität von Melanin kann sich aus einer Reihe von Gründen ändern:

  • hormonelle Veränderungen: Schwangerschaftszeit, Empfängnisverhütung;
  • Erkrankungen der inneren Organe;
  • erbliche Veranlagung;
  • traumatische Hautläsionen: Post-Akne, Verbrennungen, erfolglos durchgeführte kosmetische Manipulationen;
  • übermäßige und häufige Sonnenexposition.

Meistens sind die letzten zwei Faktoren die Ursache für das Auftreten neuer Muttermale und Sommersprossen. In diesem Fall wird ätherisches Öl aus Pigmentflecken ein wirksames Werkzeug sein. Während der Behandlung sollte die Exposition gegenüber der Sonne vermieden werden, verwenden Sie schützende Kosmetika.

Am besten ist es, die Haut im Herbst oder Frühjahr mit ätherischen Ölen zu bleichen.

Ungeachtet der Gründe für Hyperpigmentierung ist ein umfassender Ansatz erforderlich, um das Problem zu lösen. Die Haut sollte systematisch angefeuchtet werden, außerdem müssen Sie die Diät überwachen und regelmäßige körperliche Aktivität für den allgemeinen Ton des Körpers bereitstellen.

Wirksame ätherische Öle gegen Pigmentflecken

Zitrusöle (Zitrone, Orange und Ähnliches) haben bemerkenswerte weißmachende und beruhigende Eigenschaften. Citrus ist eine großzügige Quelle von natürlichem Antioxidans Vitamin C. Zitronenöl für Gesicht und Haut ist nicht nur wirksam gegen übermäßige Pigmentierung, sondern hilft auch, vaskuläre Sterne zu eliminieren.

Öl aus Karottensamen hellt perfekt die Haut auf und wirkt verjüngend und reinigend. Hilft, auch mit altersbedingten Pigmentflecken fertig zu werden.

Petersilienöl ist ein ausgezeichnetes natürliches Antiseptikum, hat eine entzündungshemmende Wirkung und wird verwendet, um die Haut aufzuhellen. Streng kontraindiziert ist die Anwendung während der Schwangerschaft und bei Nierenerkrankungen.

Rosenholzöl stimuliert die Immunität, erhöht den Tonus des Körpers. Hilft, das Gefäßnetz und übermäßige Pigmentierung loszuwerden, stellt Elastizität zur Haut wieder her.

Als Hilfskomponenten werden häufig Eukalyptus- und blaue Kamillenöle verwendet. Sie wirken allgemein entzündungshemmend, beschleunigen die Regeneration der Hautzellen.

Lotionen mit ätherischen Ölen aus Pigmentflecken

  • Wasser gekocht - 250 ml;
  • Lavendel und Zitrone ätherische Öle - 6 Tropfen jeweils;
  • Kamillenöl - 3 Tropfen.

Lotion wischen Orte mit erhöhter Pigmentierung zweimal täglich. In einer dunklen Glasflasche aufbewahren, vor Gebrauch schütteln.

  • Wasser gekocht - 100 ml;
  • Apfelessig - 1 EL. l.;
  • Rosenholzöle, Kamille und Zitrone - je 2 Tropfen.

Mischen Sie alle Zutaten in einer Glasflasche. Auf die gereinigte Haut auftragen und vor Gebrauch schütteln. Die Lotion hilft gegen Hyperpigmentierung, verengt die Poren, normalisiert die Fettigkeit der Haut.

Masken aus Pigmentflecken mit ätherischen Ölen

Um Besenreiser, Sommersprossen, allgemeine Hautbleiche loszuwerden, wird die folgende Maske nützlich sein:

  • Öle einer Zitrone und Jojoba - auf 6 Tropfen;
  • Kartoffel schlug gekocht - 1 EL. l.

Zutaten rühren, Masse auf die vorbereitete Haut auftragen. Nach 10 Minuten mit klarem Wasser abspülen

  • Eiweiß - 1 Stück;
  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Rosenholzöl und Grapefruit - je 2 Tropfen.

Eiweiß mit einem Schneebesen in den Schaum schlagen, vorsichtig in den Zitronensaft geben und ätherische Öle hinzufügen. Bewahre die Maske 10 Minuten lang auf deinem Gesicht auf und spüle sie mit klarem Wasser ab. Der Eingriff kann während 3 Wochen durchgeführt werden und jeden zweiten Tag wiederholt werden.

Anwendungen

  • Honig - 1 TL;
  • Zitronenöl - 3 Tropfen.

Imprägnierte wattierte Scheiben mischen, auf Bereiche mit erhöhter Pigmentierung auftragen. Halten Sie für 20 Minuten. Wiederholen Sie dies täglich für 3 Wochen.

  • Wasser gekocht - 1 EL. l.;
  • Zitronenöl - 7 Tropfen;
  • Wasserstoffperoxid - 1 TL.

Die Zutaten verrühren, die entstandenen Wattepads einweichen und auf Problemstellen auftragen. Nach 5 Minuten eine Feuchtigkeitscreme auftragen: Wasserstoffperoxid trocknet die Haut.

Kosmetisches Öl für Anwendungen:

  • Olivenöl - 30 ml;
  • Teebaumöl - 10 Tropfen.

Die Mischung wird auf die pigmentierten Bereiche aufgetragen und vollständig trocknen gelassen. Wenn Sie sich brennend fühlen, entfernen Sie sofort das Öl von der Haut mit einer Serviette. Diese Anwendung sollte vor dem Zubettgehen durchgeführt werden.

Neben ätherischen Ölen werden bei der Behandlung von übermäßiger Hautpigmentierung pflanzliche Öle (vorzugsweise kaltgepresst) verwendet: Oliven, Jojoba, Kakao, Mandeln. Die Kombination dieser Inhaltsstoffe ermöglicht das beste Ergebnis von Aufhellungsverfahren.

Ätherische Öle sind in Wasser zum Waschen nützlich. Mit ihrer Hilfe erhöhen sie die Wirksamkeit konventioneller Kosmetik: ein paar Tropfen in die tägliche Pflege- oder Feuchtigkeitscreme.

Vorsichtsmaßnahmen, Kontraindikationen

Es ist notwendig, die ätherischen Öle auf Empfindlichkeit vor dem Gebrauch zu testen. Um dies zu tun, wird eine kleine Menge in Wasser verdünnt auf eine Hautfläche aufgetragen, die nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Wenn sich innerhalb von 24 Stunden eine Reizung entwickelt, sollten Sie dieses Öl nicht mehr verwenden.

Citrus-Derivate haben eine phototoxische Wirkung: Wenn Sonnenlicht auf die behandelte Haut trifft, können Verbrennungen auftreten. Verfahren mit Orangen-, Zitronen- oder Bergamotteöl sollten vor dem Schlafengehen durchgeführt werden.

Ätherische Öle sind eine starke natürliche Substanz. Sie sollten mit Vorsicht verwendet werden, lesen Sie sorgfältig die Anweisungen, die ernsthafte Hersteller unbedingt an die Flasche anhängen. Mit der richtigen Anwendung der Aromatherapie helfen ätherische Öle, die Haut aufzuhellen und ihre natürliche Schönheit wiederherzustellen.

Welches ätherische Öl hellt die Haut gut auf?

Inhalt

Ätherische Öle werden seit Tausenden von Jahren verwendet, um die Haut des Gesichts zu pflegen, und heute erleben Sie einen Anstieg in der Popularität aufgrund der Mode für alles natürliche und natürliche. Sie bewältigen erfolgreich Entzündungen, Alterung der Epidermis, nähren gut und bleichen die Haut aus. Die Wirksamkeit vieler moderner Anti-Hyperpigmentierungs-Medikamente beruht auf der Verwendung von toxischen Substanzen wie Quecksilber oder Hydrochinon, die sie gesundheitsschädlich machen.

Im Gegensatz dazu sind ätherische Öle sicher und umweltfreundlich, schaden dem Körper nicht. Gleichzeitig sollte man sie ernst nehmen, da es sich um starke Konzentrate organischer Verbindungen handelt, die eine große biologische Aktivität aufweisen. Die Einwirkungen werden den medikamentösen Präparaten gleichgesetzt, deshalb die Kontraindikationen und die genaue Dosierung zu beachten es ist einfach notwendig.

Merkmale der Verwendung und Kontraindikationen

Die Verwendung von ätherischen Ölen in der Gesichtspflege ermöglicht es Ihnen, mehrere Probleme gleichzeitig zu lösen.

Zusätzlich zum Bleichen von Pigmentflecken heilen sie die Epidermis, straffen Falten, nähren und straffen.

Nehmen Sie ein Werkzeug nach individuellen Indikatoren heute ist kein Problem. Hauptsache, man wählt nur hochwertige Produkte und kann sie nutzen.

Darüber hinaus müssen Sie die grundlegenden Regeln des Handels kennen:

  • Aufhellende Pigmentflecken können nur während der inaktiven Sonne auftreten - im Herbst und Winter, da viele ätherische Öle die Haut anfälliger für UV-Strahlen machen. Im Sommer ist es besser, auf die Verfahren zu verzichten, da die Pigmentierung sonst wieder heller und stabiler wird. Die Ausnahmen sind Öle von Vanille, Ylan-Ylang, Petersilie - sie sind neutral.
  • Ätherische Öle können nicht in reiner Form auf die Haut aufgetragen werden, um nicht verbrannt oder gereizt zu werden. Sie müssen Tropfen für Tropfen zu Wasser, Grundöl, Ton oder Rahm gegeben werden.
  • Whitening des Gesichts sollte durch den Kurs durchgeführt werden. Normalerweise sind es 21 Tage. Dann gibt es eine Pause in den Verfahren für ein oder zwei Monate.

Und erinnere dich an die Kontraindikationen:

  • Individuelle Intoleranz. Um die Reaktion des Körpers zu überprüfen, ist es notwendig, das Öl auf die Haut der Ellbogenbeuge zu tropfen und seinen Zustand während des Tages zu beobachten.
  • Schwangerschaft. Einige Substanzen können dazu führen, dass sie die Entwicklung des Fötus unterbrechen oder stören.
  • Wenn der hormonelle Hintergrund versagt, müssen Sie zuerst die Erlaubnis des Arztes einholen, ätherische Substanzen zu verwenden.
  • Sie können kleine Kinder nicht selbst behandeln, die Therapie kann nur aus medizinischen Gründen erfolgen. Gleiches gilt für Jugendliche.
  • Menschen mit Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, die Probleme mit dem Myokardinfarkt haben, sollten vorsichtig behandelt werden.

Kurz gesagt, wenn Sie Probleme mit Ihrer Gesundheit haben, benötigen Sie die Erlaubnis eines Arztes.

Was ist besser zum Bleichen und mehrere Rezepte

Verwenden Sie ätherische Öle können sowohl mit der Basiskomponente, und bereichern sie mit Kosmetika für die Hautpflege von Gesicht und Körper. Und machen Sie es besser in Stufen: Jedes Mal, wenn Sie es verwenden, um alle nützlichen Eigenschaften zu speichern.

Es gilt als das wirksamste zur Aufhellung des Gesichts und Bekämpfung der Pigmentierung, da es zwei starke natürliche Bleichmittel enthält: Limonen und Zitronensäure. Die erste Substanz hilft, den Hautton zu glätten, schützt vor Onkologie und verfärbt die Pigmentflecken, und die Säure hilft, die veralteten Zellen abzublättern und neue zu bilden.

Ausgezeichnete Kämpfe mit posttraumatischer Pigmentierung: hellt die Flecken an Stelle von Aknenarben und anderen Verletzungen auf, reguliert die Produktion von Talg.

Es ist beliebt wegen seiner feuchtigkeitsspendenden und weichmachenden Eigenschaften, es wird zur Aufhellung der Haut und Pigmentflecken verwendet. Es heilt auch gut und schützt das Gesicht vor altersbedingten Veränderungen.

Für die abendliche Prozedur reicht es, 2-3 Tropfen Sandelholz und Mandelöl in die Handfläche zu mischen und dann auf die Massagelinie auf die Haut aufzutragen. Um die beste Wirkung zu erzielen, spülen Sie nicht.

Karottenöl

Dank Beta-Carotin ist dies eines der wirksamsten Mittel gegen Pigmentierung. Die Verbindung hilft, die Produktion von Pigment zu reduzieren und hemmt die Arbeit des Enzyms Tyrosinase, das für seine Produktion verantwortlich ist. Ätherisches Öl kommt nicht nur mit dunklen Flecken aufgrund der Sonneneinstrahlung zurecht, sondern es wird auch gezeigt, dass es Melasma bekämpft.

Das Produkt sollte in einer dunklen Flasche aufbewahrt werden.

Hervorragend mit der Prämisse der Pigmentierung umgehen - Narben, Narben, Akne, Ekzeme und andere entzündliche Hauterkrankungen. Hilft, die Haut zu reinigen und die Flecken aufzuhellen.

Es hat eine Menge von starken heilenden Eigenschaften, heilt die Haut vor Sonnenbrand, Entzündungen und anderen Schäden. Um Flecken zu bleichen, das Mittel mit Jojobaöl (1: 4) verdünnen und auf Problemzonen auftragen.

Seit Cleopatras Zeiten werden ätherische Öle verwendet, um das Gesicht zu pflegen und die Pigmentierung zu entfernen. Sie helfen modernen Frauen. Es ist nur notwendig, ein Qualitätsprodukt zu verwenden, um alle Bedingungen und Dosierung zu beobachten. Und obwohl das Aufhellen länger dauert als Salonbehandlungen, bringt es mehr Vorteile.

Wie man das Gesicht weiß, Rezepte zu Hause

Grau Teint, das Auftreten von Pigmentflecken, Sommersprossen, post-Akne und sogar ein schlimmer Sonnenbrand verdirbt oft das Aussehen. Erleichtern Sie unansehnliche Bereiche und sogar aus Hautton und kann mit einem Heimbleichmittel (Masken, Lotionen, Cremes, etc.) sein, hergestellt auf der Basis von Milchprodukten, Zitrone, Gurken, Beeren, Petersilie, usw. Speziell für diesen Zweck konzipiert, Apotheke Medikamente sollten mit einem Dermatologen / Kosmetikerin nach Absprache genutzt werden.

Wie man das Gesicht des Hauses weiß macht

Mit der richtigen Wahl des richtigen Mittels können Sie eine effektive Aufhellung der Haut zu Hause erreichen. Bleaching Rezepte können Masse gefunden werden (Lotionen, Peelings, Masken, Cremes, etc.), jeder von ihnen hat seine eigenen Besonderheiten der Anwendung, aber es ist wichtig, Ihre eigenen zu wählen und beginnen, die Haut in Ordnung zu bringen, um es einen gleichmäßigen und schönen Schatten.

Whitening-Sitzungen sind ratsam, um den Abend zu verbringen, wenn Sie genau wissen, was Sie auf der Straße gehen müssen, die Sie nicht brauchen. Immerhin gibt es in solchen Formulierungen oft aggressive Substanzen, die zu Reizungen und Rötungen der Haut führen. Ja, und die Exposition gegenüber Sonnenlicht ist mit der Entwicklung unangenehmer Folgen in Form von Verbrennungen und dem Auftreten von noch mehr Flecken verbunden.

Jede kosmetische Manipulation im Gesicht erfolgt ausschließlich nach der Reinigung der Haut. Whitening ist keine Ausnahme. Dies kann mit einem speziellen Produkt (Lotion, Schaum, Milch) erfolgen, das für den Hauttyp und den Kauf oder das Hauspeeling geeignet ist. Letzteres entfernt nicht nur Schmutz, sondern poliert auch die Haut, beseitigt die toten Partikel der Epidermis und bereitet sie so für die weitere Pflege vor.

Um ein effektives Ergebnis zu erzielen, wird ein Aufhellungsverfahren nicht ausreichen, eine Reihe verschiedener Verfahren wird erforderlich sein, einschließlich der Hinzufügung, in der Zukunft das Auftreten von Fehlern zu verhindern. Nach dem Bleichen wird empfohlen, einmal wöchentlich eine prophylaktische Behandlung durchzuführen.

Der Zustand der Haut und das gewählte Mittel beeinflussen die Anzahl der Bleichvorgänge. Da Gurken, Honig Masken können Bleaching Brühen jeden Tag verwendet werden, bedeutet eine aggressiveren Komponenten in der Basis (Zitrone, Beerensaft, kosmetische Öle mit Aufhelleffekt) - einem Tag, korrigiert leicht irgendwelche kleinere kosmetische Defekte nur zwei Bleichverfahren bei Bedarf in der Woche. Aufhellungsmasken und Peelings auf der Basis von Wasserstoffperoxid usw. werden 1-2 mal in 7-10 Tagen verwendet. Für präventive Zwecke werden, wie bereits erwähnt, einmal pro Woche ähnliche Verfahren durchgeführt.

Um eine hohe Wirkung der vorgenommenen Aufhellungsmanipulationen zu erzielen, ist es wichtig, den Einfluss aller schädlichen Faktoren, die das Teint beeinträchtigen, zu eliminieren. Und das bedeutet, schützen Sie die Haut ständig vor den Auswirkungen von Ultraviolett (Sonnencreme, Hut mit breiter Krempe).

Bleaching Masken und Kompressen für das Gesicht

Whiten die Haut, die Beeren zu helfen, Zitrusfrüchte (Zitrone, Grapefruit), Petersilie, Milchprodukte, Kosmetik-Ton, ätherische Öle, sie haben eine intensive Bleichwirkung. Masken, Kompressen und Dekokte mit diesen Produkten außer Wirkung Aufhellung weiter feuchtigkeitsspendende und pflegende Wirkung, abhängig von den anderen Bestandteilen in der Zusammensetzung.

Berry Kompresse für das Gesicht.

Zusammensetzung.
Frischer Preiselbeersaft (Johannisbeeren, Guelderies und andere saisonale Beeren) - 100 ml.

Anwendung.
Gaze in 2-3 Schichten schneiden, Löcher für Augen, Mund und Nase machen. Wischen Sie die Serviette in einem fertigen Saft, quetschen Sie leicht, damit es nicht abläuft, und ziehen Sie das Gesicht an, das zuvor von Make-up und Schmutz gereinigt wurde. Halten Sie für 15 Minuten, dann mit Wasser abspülen. Das Verfahren sollte jeden zweiten Tag durchgeführt werden, bis ein anhaltender Whitening-Effekt erzielt wird, dann kann die Sitzung alle sieben Tage durchgeführt werden, um dies zu verhindern. Die Maske ist für alle Hauttypen geeignet.

Berry-Honig-Maske für das Gesicht.

Zusammensetzung.
Beeren (Viburnum, Johannisbeeren, Preiselbeeren) - 50 g.
Honig - 50 g.

Anwendung.
Beeren verwandeln sich in eine puree figurative Masse, in der Honig hinzugefügt wird. Verteilen Sie die homogene Mischung auf einem sauberen Gesicht und lassen Sie es für 15 Minuten, dann spülen Sie mit Wasser bei Raumtemperatur. Eine solche Whitening-Sitzung ist für den täglichen Gebrauch angezeigt. Das Produkt kann für jede Art von Haut verwendet werden, Vorsicht bei empfindlicher Haut.

Gurken-Zitronen-Maske für das Gesicht.

Zusammensetzung.
Gemahlene frische Gurken - 1 EL. l.
Saures Sahnefett - ½ TL.
Zitronensaft (Grapefruitsaft) - 1 TL.

Anwendung.
Den Gurkenmark mit Zitronensaft und saurer Sahne verrühren. Alles sorgfältig mischen und auf das gereinigte Gesicht auftragen. Bewahren Sie die Maske 15 Minuten lang auf und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab. Verfahren, um einmal pro Woche zu tun. Das Mittel wird dem Besitzer der trockenen Haut gezeigt.

Gurken-Honig-Maske für das Gesicht.

Zusammensetzung.
Geriebenes Fruchtfleisch aus frischen Gurken - 2 EL. l.
Flüssiger Honig - 1 EL. l.

Anwendung.
Die Komponenten sollten in einer homogenen Zusammensetzung kombiniert und auf ein sauberes Gesicht aufgetragen werden. Nach 15 Minuten mit kaltem Wasser abwaschen. Maske für jeden Tag bis zum Ergebnis. Geeignet für alle Hauttypen.

Gurkenkompresse für das Gesicht.

Zusammensetzung.
Frische Gurke - 1 Stück.

Anwendung.
Bereiten Sie eine Gaze-Serviette mit Schlitzen für Augen, Mund und Nase vor. Gurke reiben auf einer feinen Reibe, die resultierende Masse wird auf einer Serviette verteilt, Schicht für Schicht gefaltet und auf das Gesicht gelegt. Entfernen Sie nach 15 Minuten die Kompresse. Täglich anwenden für jede Art von Haut.

Frischer Gurkensaft kann die Haut effektiv aufhellen, wenn Sie es täglich abwischen.

Maske mit Petersilie und Zitronensaft.

Zusammensetzung.
Gurkenfleisch zerkleinert - 1 EL. l.
Sauerrahm - 1 TL.
Zitronensaft (Grapefruit) - ½ TL.
Gehackte Petersilie Greens - 1 TL.

Anwendung.
Kombiniere die Komponenten und mische gründlich. Die resultierende Masse auf ein sauberes Gesicht legen und 25 Minuten einwirken lassen, dann mit Wasser bei Raumtemperatur waschen. Bei erhöhter Empfindlichkeit der Haut mit Vorsicht anwenden.

Video: Das Rezept für eine Maske, die den Hautton glättet.

Whitening Maske aus Petersilie für das Gesicht.

Zusammensetzung.
Petersiliensaft - 1 EL. l.
Flüssiger rustikaler Honig - 1 TL.
Zitronensaft (Grapefruit) - 1 TL.

Anwendung.
Die Zutaten werden gemischt und auf das Gesicht aufgetragen, nachdem es von Make-up und Schmutz gereinigt wurde. Bewahre die Maske 15 Minuten lang auf und spüle sie mit warmem Wasser ab. Verfahren zu tun oder zu machen, zweimal pro Woche. Geeignet für gemischte und fettige Haut.

Zitronensaft kann auf die Bereiche der Pigmentierung verwendet werden, sowie die Haut mit einem fettigen Typ abwischen.

Maske mit Zitrone und Protein Whitening.

Zusammensetzung.
Eiweiß - 1 Stck.
Zitronensaft (oder Grapefruit) - 1 EL. l.

Anwendung.
Komponenten vermischen und auf die gereinigte Haut auftragen, nach 15 Minuten mit Wasser bei Raumtemperatur waschen. Die Maske eignet sich für fettige Haut, Sie können es einmal pro Woche tun.

Whitening Maske mit Olivenöl.

Zusammensetzung.
Frisches Gurkenfleisch zerkleinert - 1 EL. l.
Olivenöl - 1 TL.
Sauerrahm - 1 TL.
Zitronensaft - 1 TL.

Anwendung.
Mischen Sie die Zutaten. Die Mischung wird auf das Gesicht aufgetragen und 15 Minuten stehen gelassen, mit warmem Wasser gewaschen.

Kartoffel-Zitronen-Bleichmaske.

Zusammensetzung.
Zitrone ist ½ Zitrusfrucht.
Crushed frische Kartoffeln - 3 EL. l.

Anwendung.
Pulpe und Saft eine halbe Zitrone mit der Kartoffelmasse kombinieren, die Mischung auf das Gesicht auftragen und 15 Minuten warten. Maske in Bauchlage tun, damit nichts herunterfließt. Spülen Sie die Mischung mit Wasser bei Raumtemperatur. Bei trockener Haut mit Vorsicht anwenden.

Nach den Verfahren mit Zitronensaft, um die Haut nicht zu überziehen, befeuchten Sie das Gesicht mit Sahne.

Whitening Maske mit Ton für Gesicht.

Zusammensetzung.
Weißer Ton - 1 EL. l.
Gurkensaft (Petersiliensaft).
Gemahlene Zitronenschale mit Saft - 1 TL.

Anwendung.
Den Gurkensaft in den Ton geben, so dass eine cremige Masse ohne Klumpen entsteht. Dann die Zitronenmasse dazugeben, umrühren und auf ein sauberes Gesicht auftragen. Halten Sie für 15 Minuten, dann abspülen mit kaltem Wasser.

Maske mit Wasserstoffperoxid zum Bleichen Gesicht.

Zusammensetzung.
Saure Sahne 20% Fettgehalt - 1 EL. l.
Weich Hüttenkäse - 1 EL. l.
Wasserstoffperoxid - 1 TL.

Anwendung.
Die Zutaten mischen und auf das Gesicht auftragen. Nach 15 Minuten mit kaltem Wasser abspülen.

Video: Gesichtsmasken für pigmentierte Stellen im Programm "Alles wird gut"

Ätherische Öle zum Aufhellen des Gesichts

Whiten Haut zu Hause, können Sie ätherische Öle von Zitrone, Grapefruit, Patchouli, Minze, Rosmarin, Sandelholz, Teebaum, Eukalyptus, Orange verwenden. Nur 2-3 Tropfen, die zu den Aufhellmasken-Rezepten hinzugefügt werden, werden ihre Wirksamkeit signifikant erhöhen. Zitronenöl wird empfohlen, mit einer kleinen Menge Olivenöl oder Mandelöl zu mischen.

Whitening Brühe für Gesicht

Das Abkochen von Kräutern kann sowohl auf das Gesicht als auch auf Hautpartien aufgetragen werden, die Sie bleichen müssen, oder Sie können das Gesicht mit einem Dekokt fetten. Auch in der Abkochung von Kräutern können Sie die Gaze befeuchten und 15 Minuten lang auf das Gesicht auftragen.

Auskochen von Petersilie.

Zusammensetzung.
Gehackte grüne Petersilie - 1 EL. l.
Steil kochendes Wasser - 1 Glas.

Anwendung.
Grüne gießen kochendes Wasser, in Brand stecken und kochen für 5 Minuten nach dem Kochen. Bereit, die Brühe aus dem Feuer zu entfernen, 20 Minuten bestehen und filtern. In ein sauberes Fläschchen mit einem Deckel gießen und zum 2-maligen Reiben des Gesichts verwenden. Die gleiche Brühe kann in eine Eisform gegossen und eingefroren werden. Benutze jeden Morgen um das Gesicht abzuwischen. Für die gleichen Zwecke können Sie Brühen Schafgarbe, Löwenzahn, Süßholz, Bärentraube vorbereiten.

Reisbrühe.

Reis waschen und zerstoßen Reis gießen Wasser und Feuer anzünden, kochen bis sie fertig sind, abkühlen und strapazieren. Wischen Sie die Haut zweimal am Tag ab. Das Mittel kann auch in Eisformen eingefroren werden. Hat eine klärende Wirkung.

Hilfe wird Haut wissen Eiswürfel aus Brühen Petersilie, Kamille, Pfefferminze, in gleichen Mengen genommen und mit der gleichen Menge Zitronensaft und Gurken gemischt.

Soda zur Abklärung von unerwünschten Flecken

Hellt die Flecken (insbesondere die Post-Akne) von Soda perfekt auf. Es wird mit einer kleinen Menge Wasser zu einer dicken Aufschlämmung verdünnt und direkt auf den Fleck aufgetragen. Nach 5 Minuten werden die Produkte abgewaschen. Ungefähr fünf tägliche Prozeduren helfen, kleine Flecken loszuwerden.

Milchprodukte für das Bleichen von Gesicht

Sauermilchprodukte (Kefir, Sauerrahm, Hüttenkäse, Joghurt) helfen, das Gesicht effektiv aufzuhellen.

Kefir-Honig-Maske.

Zusammensetzung.
Kefir - 2 TL.
Honig - 1 TL.

Anwendung.
Mischen Sie die Zutaten in einer homogenen flüssigen Masse. Mit einem Pinsel die Zusammensetzung auf ein sauberes Gesicht auftragen und 15 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser abwaschen.

Video: Rezept für eine Whitening-Gesichtsmaske mit Haferflocken.

Ei und Quarkmaske.

Zusammensetzung.
Quark weich - 2 EL. l.
Eigelb (trockene Haut) oder Protein (normal) - 1 Stck.
Sauerrahm - 2 TL.

Anwendung.
Mischen Sie die Zutaten zu einer homogenen Mischung ohne Klumpen. Verbreiten Sie die Masse auf dem Gesicht und lassen Sie es für 25 Minuten. Spülen Sie die Maske mit warmem Wasser ab. Mit einer verblassenden Haut sollte Quark mit Honig (1 Esslöffel Quark und 1 Teelöffel Honig) gemischt werden.

Whitening Cremes

Solch ein Mittel hilft zu Hause, um das Gesicht nach Sonnenbrand effektiv zu bleichen und Sommersprossen loszuwerden. Sie können das Medikament bis zu 3 Mal am Tag anwenden.

Glycerin-Creme.

Zusammensetzung.
Mandelöl - 3 EL. l.
Glycerin - 1 TL
Abkochung der Kamille - 2 TL.
Zitronensaft - 5 Tropfen.
Ätherisches Teebaumöl - 3 Tropfen.

Anwendung.
Erwärmen Sie das süße Mandelöl auf einem Wasserbad, fügen Sie Glycerin, Kamillenbrühe hinzu. Wenn die Mischung normale Temperatur erreicht hat, fügen Sie Zitronensaft und ätherisches Öl hinzu und schlagen Sie gut. In ein Glas mit Deckel geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Creme mit Lanolin.

Zusammensetzung.
Lanolin - 15 g.
Traubenkernöl - 50 g.
Crushed frische Gurke - 1 EL. l.

Anwendung.
In einer Keramikschale mischen Sie die Zutaten, legen Sie die Mischung für 60 Minuten auf ein Wasserbad und bedecken Sie sie mit Folie. Als nächstes die Creme aus dem Bad nehmen, gründlich schlagen, bis sie vollständig abgekühlt ist, in ein Glas mit einem Deckel geben, im Kühlschrank aufbewahren.

Aufhellende Lotionen

Zusätzlich zur Klärungsfähigkeit beseitigen Lotionen den fettigen Glanz perfekt.

Milchlotion.

Zusammensetzung.
Sauermilch - 3 EL. l.
Zitronensaft - 1 EL. l.

Anwendung.
Zutaten zu mischen. Verwenden Sie für das Gesicht wischen 2 mal am Tag. Mittel (wenn es viel ist) können nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Scrubs zum Bleichen

Solche Produkte reinigen die Poren perfekt von Schmutz und helfen zusätzlich, die Haut des Gesichts aufzuhellen.

Scrub mit Petersilie.

Zusammensetzung.
Gehackte Petersilienblätter - 2 EL. l.
Feinsalz (vorzugsweise Meer) - 1 TL. ohne Rutsche.

Anwendung.
Die grüne Masse wird mit Salz bedeckt und bis zur Trennung der Flüssigkeit stehen gelassen. Dann massieren Sie die Bewegungen für 1,5 Minuten, massieren Sie in die Haut und achten Sie besonders auf Problemzonen. Mit kaltem Wasser abwaschen und eine Creme mit Nährwirkung auftragen.

Zitronenpeeling.

Zusammensetzung.
Naturjoghurt - 4 EL. l.
Honig Flüssigkeit - 1 EL. l.
Zitronensaft - 2 EL. l.
Weizenmehl.

Anwendung.
Joghurt, Honig und Zitronensaft mischen, Mehl zugeben, damit eine dichte Masse entsteht. Bereit für das Gesicht und für 15 Minuten stehen, waschen Sie mit kaltem Wasser und tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme nach der Art der Haut.

Aus der Vielzahl von Hausmitteln mit Whitening-Effekt, wählen Sie Ihre eigenen und wenden Sie es im Kampf gegen Post-Akne, Sommersprossen, Pigmentstörungen und andere Probleme, die das Aussehen der Haut negativ beeinflussen. Viel Glück!

Aufhellung der Gesichtshaut. Was Sie brauchen, um Schneewittchen zu werden

Whitening der Gesichtshaut: wenig Theorie

In erster Linie müssen Sie wissen, dass nicht jeder intensiv unerwünschte Flecken im Gesicht aufhellen kann. Die meisten der zur Geburt anfälligen Bauch- und Sommersprossen sind schon von Natur aus dünne, trockene Haut, und wenn man sie auf barbarische Weise behandelt, kann man die Situation nur verschlimmern. Versuchen Sie deshalb, bevor Sie mit dem Bleichen der Haut beginnen, das Problem von innen heraus zu lösen.

Zum Beispiel erscheinen Sommersprossen oft, wenn es an Vitamin C fehlt. Einfach in die Ernährung aufnehmen und darauf achten, dass kein direktes Sonnenlicht auf die Haut gelangt. Das Auftreten von Couperose und Akne ist oft mit gastrointestinalen Problemen verbunden, wodurch Sie eine gesunde und gleichmäßigere Teint finden. Trockene Haut ist außerdem anfälliger für Verfärbungen als Fett. Um das Ausfallen von Spritzern der Sonne zu verhindern, versuchen Sie, Hüte mit großen Feldern, große Gläser zu tragen, setzen Sie Sonnencreme auf Ihre Haut.

Was sind die Gründe für das Bleichen?

In der Regel haben die meisten von ihnen Schäleigenschaften. Das heißt, entfernen Sie die obere dünne Schicht der Haut, so dass die Flecken weniger sichtbar sind. Fast jedes Hauspeeling für Körper und Gesicht ist ein hervorragender Aufheller. Es ist jedoch zu beachten, dass ungeschützte neue Haut, wie auch nach der Reinigung, noch stärker den Sonneneinflüssen ausgesetzt ist und daher doppelt geschützt werden sollte.

Bleichmittel enthalten neben Peeling-, pflegenden, beruhigenden Komponenten auch UV-Filter und Medikamente. Darüber hinaus sind jedoch auch Konservierungsstoffe und andere Chemikalien enthalten. Daher

Womensplay empfiehlt, zuerst bekannte Methoden zu verwenden.

Zum Beispiel ist eine gute Möglichkeit, Haut Schönheit zu bleichen und zu erhalten, Karotten. Nützliche Eigenschaften und Schönheitsrezepte mit diesem Gemüse in der Zusammensetzung helfen Ihnen, die Haut nicht nur aufzuhellen, sondern sie auch geschmeidig und strahlend zu machen.

Hausmittel für das Bleichen der Haut

Kräuter, Gemüse, Früchte und Blumen, wie Petersilie, Gurke, Zitrone, Süßholz, Schafgarbe, werden effektiv gebleicht. Täglicher Gebrauch von Saft oder duftendem Wasser auf deren Basis kann die Haut nach und nach klären. Sie können einfach morgens mit Abkochungen von Kräutern waschen oder ihre Haut mit Saft einreiben. Womensplay empfiehlt, den Petersiliensaft einzufrieren und jeden Morgen die Haut zu tonen.

Whitening-Creme

Sie können den Saft der Gurke oder der Petersilie einfach Ihrer Lieblingsgesichtscreme hinzufügen. Und versuchen Sie diese Zusammensetzung: 30 ml kosmetisches Öl (besser Aprikosenkernöl) gemischt mit 10 g Lanolin (wir nehmen im Online-Shop) und schmelzen in einem Wasserbad. Dann, wenn die Masse homogen wird, etwas zu einem warmen Zustand abkühlen und frischen Gurkensaft hinzufügen. Gut kneten. Abends für eine Woche auf die gereinigte Haut auftragen und dann eine Pause machen.

Masken zum Aufhellen der Gesichtshaut

Solche selbstgemachten Masken sollten nur abends aufgetragen werden. Erstens, wenn es Reizungen gibt, dann beruhigt sich die Haut über Nacht. Zweitens wird das Gleichgewicht der Haut in der Nacht ein wenig wiederhergestellt, und der Einfluss der Sonne wird für sie am nächsten Tag nicht so destruktiv sein.

In der Regel eine halbe Stunde lang eine Maske auftragen, dann mit warmem Wasser abspülen und eine Pflegecreme auftragen.

So bietet Womensplay mehrere tolle Masken zum Aufhellen der Gesichtshaut:

«Von der Gurke». Reiben Sie auf eine feine Reibe Medium Gurke, fügen Sie 10gr Ihrer Lieblings-Pflegecreme. Wenn Sie sich Sorgen um die fettige Haut Ihres Gesichts machen, können Sie der Maske einen Tropfen Wodka hinzufügen.

"Von Kartoffeln". Dieses nützliche Gemüse wird verwendet, um Hautton in Gesichts-Express-Masken aufzuhellen und effektiv und schnell wiederherzustellen. Eine mittlere Kartoffeln in einer Uniform gekocht, gut kneten, fügen Sie 10 ml Milch oder Sahne, ein halbes Eigelb. Die Masse muss gründlich gerieben und in einem Bad erwärmt werden, bis sie warm ist.

«Von einer Zitrone». Sie können die Haut einfach mit Zitronensaft schmieren. Oder in einer solchen Maske zum Bleichen Mehl hinzufügen (in der Hälfte mit Saft), dann wird der Effekt noch stärker sein.

«Aus Joghurt». Sauermilchprodukte waren schon immer berühmt für ihre Bleicheigenschaften. Als Bestandteil der Maske können Sie Kefir oder Hüttenkäse verwenden, und wenn die Haut trocken ist, sollten Sie es der letzteren geben. Um eine dicke Konsistenz in Kefir zu erhalten, können Sie Haferflocken hinzufügen.

"Mit Wasserstoffperoxid". Mischen Sie 5 ml Peroxid und 20 ml Lanolin. Wenden Sie selten und in den sehr schweren Fällen an.

"Ölig". Die Bleicheigenschaften von Rizinusöl sind seit langem bekannt. Für diejenigen, die schnelle radikale Veränderungen nicht mögen, wird es am meisten tun. Einfach auf die Haut auftragen, einmassieren, ausspülen.

Effektive Aufhellung der Gesichtshaut wird nur sein, wenn Sie das Problem mit aller Ernsthaftigkeit angehen, von der Diät von schädlichen Produkten ausschließen und einen gesunden Lebensstil beginnen.

Wie schnell die Gesichtshaut zu Hause aufhellen - verwenden Sie Masken, Cremes, Abkochungen, Lotionen

Salaschtschenko Vika | Aktualisiert: 2017-03-21

Saubere Haut mit einem Porzellan-Glanz ist der Traum von fast jedem Mädchen. Im Kampf um die edle Ausstrahlung werden Cremes aller Art, tonale Grundlagen der Premiumklasse und viele andere Fertigprodukte verwendet. Aber, die Geheimnisse zu wissen, wie man die Haut des Gesichtes des Hauses weiß, können Sie die Oberhaut ohne Make-up erheblich speichern und verbessern.

Wie man schnell das Gesicht zu Hause aufhellt

Um das Gesicht aufzuhellen, werden natürliche Komponenten verwendet, die in der Lage sind, die Manifestation von Melanin zu unterdrücken und die Produktion von Melanozyten zu normalisieren. Dies sind Sauermilchprodukte, Tonmischungen, Gemüse- und Beerenmasken, einige Apothekenprodukte.

Effektive Produkte für die Aufhellung der Haut

Die effektivsten Produkte zum Weißen:

  • Milch, Kefir, Joghurt. Völlig natürlich, ideal für die Aufhellung der Epidermis. Zusätzlich zur Bekämpfung von Melanin helfen, die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren und Fettgehalt zu beseitigen;
  • Weißer und blauer Ton. Solche mineralischen Verbindungen haben eine ausgezeichnete Reinigungsfunktion. Daher wird der Aufhellungseffekt nicht beobachtet, aber sie glätten den Teint und entfernen die Punktrötung. Geeignet für blassgesichtige Mädchen mit Misch- oder Problemhaut;
  • Ascorbinsäure. Es wird häufig in professionellen Kosmetika verwendet, um Reizungen und Aufhellungen der Haut zu lindern. Es ist ein sicheres Analogon der Kojisäure, die ebenfalls aktiv weiß, aber hochgiftig ist;
  • Bärentraube. Gras aus der Familie Vereskow, aktiv in der Volksmedizin zum Bleichen der Epidermis verwendet. Enthält den seltensten natürlichen Bestandteil - Arbutin, der in professionellen Cremes zur Bekämpfung der Pigmentierung verwendet wird;
  • Wasserstoffperoxid. Der klärende Effekt beruht hier auf Oxidation. Es kann fast sofort leichte Rötungen beseitigen, ist aber nicht für häufigen Gebrauch geeignet;
  • Salben. In der Medizin, zum Zweck der Bleiche, greifen oft auf die Verwendung von Zink und Schwefel Salbe. Diese Medikamente haben eine starke antiseptische Funktion, aufgrund derer sie Entzündungsherde eliminieren, die Vermehrungsrate von pathogenen Mikroorganismen verringern. Bright China Haut nach ihnen ist es nicht wert zu warten, aber Sie können eine gleichmäßige Farbe und Mangel an Akne erreichen.

Video: Schnelle Gesichtsaufhellung

Whitening-Masken

Die einfachste Möglichkeit ist es, die Gesichtshaut zu Hause aufzuhellen - zu machen eine Maske aus einer Kartoffel. Dieses Wurzelgemüse enthält eine große Menge Ascorbinsäure und Folsäure. Um eine Klärkompresse vorzubereiten, müssen Sie eine Kartoffel auf einer feinen Reibe reiben und eine dicke Masse auf das Gesicht auftragen. Halten Sie mindestens 20 Minuten. Wiederholen Sie jeden Tag am Morgen.

Kartoffelmaske zum Aufhellen der Haut

Eine ähnliche Aktion hat Zitrone. Aber es kann nur in Abwesenheit von allergischen Reaktionen verwendet werden. Um Pigmentflecken oder die falsche Bräune zu entfernen, müssen Sie den Zitrussaft auspressen und zu jeder geeigneten Maske hinzufügen. Es ist wegen der Aggressivität nicht empfehlenswert, frisch in seiner reinen Form zu verwenden - die Epidermis kann anfangen zu schälen. Die optimale Verbindung ist zwei Esslöffel weißer Ton, ein Löffel Saft und die gleiche Menge Wasser. Um alle Problemstellen anzulegen und nicht länger als 30 Minuten zu warten. Wiederholen Sie jeden zweiten Tag.

Um eine weiße, aber problematische oder fettige Haut mit einem weichen Porzellan Farbton zu geben, können Sie verwenden Sanddornöl. Im Gegensatz zu Stereotypen macht die orange Substanz die Epidermis nicht zu Karotte. Eher, im Gegenteil: trocknet Pickel, verengt die Poren und richtet sie aus. Für diese Aktion müssen Sie eine einfache Maske machen: Tragen Sie eine Baumwollscheibe auf die Oberfläche des Öls auf und lassen Sie es für die maximal mögliche Zeit stehen. Wiederholen Sie jeden Tag nach Belieben oder dreimal die Woche.

Sanddornöl für Gesicht

Ähnliche Aktion hat Rizinusöl. Für den Gebrauch muss es mit zusätzlichen Zutaten gemischt werden - Anwendung in seiner reinen Form verursacht eine Zunahme der entzündlichen Prozesse. Hebt eine solche Maske effektiv auf:

  • 2 Esslöffel Haferflocken;
  • Ein halbes Glas Joghurt;
  • 10 Gramm Rizinusöl;
  • 1 Teelöffel warmer Honig.

Alle Zutaten müssen gemischt und 10 Minuten stehen gelassen werden. Danach auf Gesicht und Hals auftragen. Nach 15 Minuten abwaschen, ist es sehr wichtig, danach Feuchtigkeitscreme aufzutragen. Wiederhole zweimal pro Woche vor dem Zubettgehen.

Bewertungen sagen, dass sie gut helfen können Masken mit Ton. Verringern Sie sanft die Pigmentierung der Mischung, die Kaolin und Cambrian Pulver enthält. Die Masse wird klassisch zubereitet: Ton und Wasser (Saft, Kräutersud oder grüner Tee) werden im Verhältnis 2: 1 kombiniert. Auf die Gesichts- und Dekolleté-Zone auftragen. Halten Sie für 20 Minuten, um das Trocknen regelmäßig zu verhindern, mit Wasser bespritzen. Wiederholen Sie dreimal pro Woche.

Tonmaske für Gesicht

In Asien, um die "unansehnliche" Bräune zu beseitigen Reis. Diese Maske wird entweder aus gekochtem Brei oder aus Reismehl zubereitet. Zu zwei Teelöffeln des Produkts werden 10 Gramm Kefir und 5 Honig hinzugefügt. Die Zusammensetzung wird gründlich gemischt und mit einer dicken Schicht auf die Haut aufgetragen. Bleiben Sie 15 Minuten im Gesicht, wiederholen Sie jeden Tag am Morgen.

Bleichen mit Zinksalbe Aufgrund der natürlichen Funktionen des Metalls ist es weit verbreitet: es schützt die Haut vor Sonnenlicht, trägt zu seiner Straffung bei und bekämpft aktiv Rötungen. Das Produkt dieses Chemikers zu verwenden ist sehr einfach: zweimal die Woche sollte saubere Haut mit der feinsten Schicht des Rauschgifts angewendet werden und es lassen, bis es absorbiert wird.

Aufhellung von Abkochungen und Lotionen

Für trockene und empfindliche Haut ist ideal weiche Lotion mit Gurke. Für die Zubereitung in einem Glas Mineralwasser müssen Sie zwischen 5 und 10 Gurkenscheiben und ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen. Eine solche Zusammensetzung enthält keine Konservierungsmittel und ihre Haltbarkeit beträgt nur 24 Stunden. 250 ml sind genug für den zweifachen Gebrauch. Reiben Sie Ihre Gesichtslotion morgens und abends. Während des Tages kann als Spray verwendet werden, Überlauf in einen Behälter mit einer Spritzpistole.

Gurken-Gesichtslotion

Für problematische und fettige Haut ist ideal Lotion mit Petersilie. Für seine Vorbereitung ist es notwendig, ein halbes Glas fein gehackte Grüns, 100 Gramm Alkohol zu mischen und die Arbeit der Talgdrüsen etwa 50 Gramm jedes geeigneten Öls zu normalisieren. Die Tinktur wird für 14 Tage an einem dunklen, kühlen Ort platziert. Periodisch sollte es geschüttelt werden. Nach zwei Wochen ist es einsatzbereit. Wischen Sie dieses Lösungsgesicht morgens und abends ab.

Einige ätherische Öle haben auch eine starke aufhellende Wirkung. Zum Beispiel wird eine Lotion mit Äther von Lavendel, Zitrone und Kamille Altersflecken, Falten und Entzündungen reduzieren. Um das Produkt vorzubereiten, müssen Sie 300 ml Mineralwasser, 6 Tropfen Kamille und Lavendel und 10 Zitrusfrüchte nehmen. Die Lösung gründlich umrühren und 10 Minuten stehen lassen. Schütteln Sie die Mischung vor Gebrauch leicht.

Ölmaske für Gesicht

Beseitigen Sie die Epidermis von Akne und Akne, bleichen Sie es und geben Sie Elastizität und Geschmeidigkeit wird der Mischung helfen Soda, Salz und jegliche Klärungsbrühe (Grüner oder Kamillentee, Kräutersammlung mit Bärentraube, Wasser nach dem Kochen Lorbeerblätter). 200 ml Flüssigkeit werden nicht mehr als einen Löffel von jedem der Mineralbestandteile genommen. Um dieses Wasser zweimal täglich vor und nach dem Entfernen von Kosmetika zu waschen.

Volksheilmittel

Hohe Bleichfähigkeit hat Kosmetisches Öl aus Eukalyptusether und Jojobaöl (Shek oder Kokosnuss - abhängig von der Art der Haut). Um die Haut zu Hause zu erleichtern, müssen Sie 20 Gramm Base und 5 Gramm Ether verbinden. Zum bequemen Mischen wird empfohlen, die Komponenten in einem Wasserbad zu erhitzen, damit sie flüssig werden. Benutze dazu ein Wattestäbchen in dem Öl und schmiere die Haut zweimal am Tag. Bevor man auf die Straße geht, sollte die Masse abgewaschen werden, sonst wird die Haut doppelt so dick wie sonst, Staub klebt.

Ölige Mischung zur Aufhellung der Haut

Erleichtern Sie das Gesicht nach einer erfolglosen Bräune Brühe Kamille und Wasserstoffperoxid. Beachten Sie, dass diese Methode nicht für dunkle Haut geeignet ist - der Prozess des Bleichens auf der Epidermis mit viel Melanin kann ungleichmäßig verlaufen. Als Ergebnis werden Streifen und Punkte in verschiedenen Farben erscheinen. Für 50 Gramm Kamillentee wird 1 Löffel Peroxid genommen. Die Lösung wird gründlich gemischt und mehrere Stunden stehengelassen. Nach Gebrauch als normale Lotion.

Bevor Sie das Gesicht schnell zu Hause auf folgende Weise weiß, müssen Sie die allergische Reaktion überprüfen. Dieses Rezept verwendet frische Erdbeeren, die das stärkste Allergen ist. Bringen Sie zunächst ein Stück Beere an der unauffälligen Stelle der Haut an. Wenn nach 20 Minuten kein Juckreiz und keine Schwellung mehr auftritt, kann das Rezept angewendet werden.

Diese Methode hilft, selbst die dunkle Haut aufzuhellen. Beeren von Erdbeeren werden in Püree, geriebenen Kartoffeln und ein paar Tropfen Zitronensaft zerkleinert. Kashitsa wird auf alle Bereiche angewendet, die einer Klärung bedürfen: Hände, Gesicht, Hals, Brust. Um Gewicht zu halten, ist es nicht mehr als 20 Minuten notwendig.

Erdbeer-Gesichtsmaske

Viele Volksrezepte schlagen zum Bleichen vor, um davon zu profitieren Meerrettich. Trotz des aggressiven Geruchs kann diese Wurzel die Produktion von Melanozyten innerhalb weniger Stunden normalisieren. Sie müssen den Meerrettichsaft mit Wasser im Verhältnis 1: 2 kombinieren und eine Baumwollscheibe auf das Gesicht auftragen. Halte nicht länger als 15 Minuten. Die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme nach dieser Maske ist obligatorisch.

Review of Whitening Cosmetics

Die folgende Tabelle zeigt die Bewertung der beliebten Kosmetik zur Hautaufhellung sowie eine Beschreibung ihrer Wirkung.

5 ätherische Öle zur Hautaufhellung

Wer möchte nicht schöne und helle Haut haben? Helle Haut sieht perfekt aus. Ätherische Öle sind wohltuend bei der Heilung der Haut.

Deshalb werden sie in Produkten zur Hautpflege, Aufhellung, Aufhellung und Heilung eingesetzt. Ätherische Öle sind reich an Nährstoffen, die im Laufe der Zeit die Textur der Haut verbessert. Sie können Akne heilen, Dehnungsstreifen und verjüngen die Haut. Einige ätherische Öle können die Haut auch weißer und heller machen. Ätherische Öle sind hoch konzentriert, so dass es immer besser ist, sie mit etwas anderem Öl zu mischen.

Ätherische Öle für die Aufhellung der Haut

1. Sandelholz ätherisches Öl

Sandelholzöl wird in vielen Hautpflegeprodukten verwendet, insbesondere in Produkten, die dafür sorgen, dass die Haut aufgehellt und gebleicht wird. Daher ist ätherisches Öl aus Sandelholz nützlich für das Bleichen der Haut. Sandelholz hat auf jeden Fall eine Aufhellung
eine Zutat, die sogar im Ayurveda erwähnt wurde. Darüber hinaus hat das ätherische Öl Sandelholz auch medizinische Eigenschaften, dank denen dieses Öl die Haut länger hält und dunkle Augenringe und Spuren auf der Haut entfernt.

Wie zu verwenden:

1. Mischen Sie 2-3 Tropfen Sandelholzöl mit 2-3 Tropfen Olivenöl.

2. Es kann in der Handfläche gemacht werden, so dass Sie nichts in einer separaten Schüssel mischen müssen.

3. Massage mit diesem Öl auf Gesicht und Körper.

4. Versuchen Sie dies in der Nacht zu tun, bevor Sie zu Bett gehen, um gute Ergebnisse für die Aufhellung der Haut zu erzielen.

2. Ätherisches Lavendelöl

Lavendelöl wird wegen seiner beruhigenden Wirkung in vielen Seifen und Hautcremes verwendet. Es hat bemerkenswerte heilende Eigenschaften. Lavendelöl wird auch verwendet, um Narben und Narben auf der Haut zu behandeln. Dieses Öl kann mit Kamillenöl gemischt und dann verwendet werden, um Gesicht und Körper zu massieren. Dieses Öl ist gut in der Nacht zu verwenden, denn wenn diese Öle tagsüber verwendet werden, können sie die Haut fettig machen, und auch Schmutz und Staub anziehen, so dass es am besten ist, sie nachts zu versuchen.

3. Zeder ätherisches Öl

Dieses Öl wird aus Zedernbäumen gewonnen und eignet sich zur Kontrolle der Sebumsekretion. Daher ist Zeder ätherisches Öl ideal zum Bleichen von fettiger und Mischhaut. Dieses Öl kann mit ein paar Tropfen Bergamottöl oder sogar Jojobaöl gemischt werden, um die Vorteile einer strahlenderen und gleichmäßigeren Haut zu erhalten. Gereizte Haut, die sich mit dem Alter entwickeln kann, kann mit diesem Öl auch geheilt werden.

4. Ätherisches Öl von Neroli

Neroliöl eignet sich auch zum Bleichen fettiger Haut, da es ideal für Haut ist, die zu viel Hauttalg ausstrahlt. Bei richtiger Anwendung des Öls verstopfen die Poren der Haut nicht. Dieses Öl kann auch mit Bergamotteöl, Sandelholzöl, etc. gemischt werden. Die Vorteile von Neroliöl sind, dass es die Haut leichter macht. Die Linien und Falten, die sich entwickeln, können mit diesem ätherischen Öl verhindert werden.

Nehmen Sie ein paar Tropfen ätherisches Neroliöl und mischen Sie es mit dem Trägeröl.

Massieren Sie Gesicht und Haut. Lassen Sie über Nacht oder für 2 Stunden, dann spülen Gesicht mit klarem Wasser.

5. Ätherisches Rosenöl

Rosenwasser wird häufig verwendet, um eine klare und strahlende Haut zu erzeugen. In ähnlicher Weise ist das rosafarbene ätherische Öl zum Aufhellen und Bleichen der Haut geeignet. Dieses ätherische Öl ist sicher zu verwenden und benötigt grundsätzlich kein Pflanzenöl, wenn Ihre Haut nicht sehr empfindlich ist. Massage mit diesem Öl in der Nacht gibt eine klärende Wirkung. Dies gilt auch für Falten und Narben auf der Haut. Dieses ätherische Öl mit regelmäßiger Anwendung macht die Haut geschmeidig.

Dies sind ätherische Öle für die Aufhellung und Aufhellung der Haut, aber wenn Sie sehr empfindliche Haut haben, ist es ratsam, bevor Sie diese Mittel ausprobieren, einen Empfindlichkeitstest durchzuführen.

Mit Hilfe von Rizinus, Sanddorn, Kokosnuss und ätherischen Ölen entfernen wir pigmentierte Flecken im Gesicht

Pigmentflecken entstehen durch Überproduktion von Melanin - einem Pigment, das den Farbton der Haut bestimmt. Abhängig von ihrer Konzentration kann ihre Farbe von gelb bis braun variieren. Es gibt eine Reihe von Verfahren, um Flecken zu entfernen: chemisches Peeling, Mikrodermabrasion, Laserbehandlung des Gesichts und andere. Alle sind aggressiv, da sie die obere Hautschicht entfernen. Ein vorsichtigerer Weg, Unvollkommenheiten zu bekämpfen, ist die Verwendung von natürlichen Aufhellern. Öle sind einer von ihnen. Überlegen Sie, wie Sie essenzielle Essenzen sowie Sanddorn, Kokosnuss und Rizinusöl aus Pigmentflecken verwenden.

Eigenschaften von Lagerfeuer

Rizinusöl wird aus Rizinusöl gewonnen - eine immergrüne Pflanze. Das nützlichste Produkt ist ein Produkt, das nach dem Kaltpressverfahren hergestellt wird.

Castor Zusammensetzung enthält:

  • Fettsäuren - Ricin (85%), Palmitinsäure, Ölsäure, Linolsäure und andere;
  • Vitamine B, E, C, A

Wichtigste kosmetische Eigenschaften:

  • erhöht die Durchlässigkeit der Epidermis für Mikroelemente;
  • schützt die Haut vor Frost, Wind und UV-Strahlung;
  • Feuchtigkeit in den Hautzellen behalten;
  • macht die Abdeckungen weich und desinfiziert;
  • aktiviert die Produktion von Kollagen;
  • entfernt Entzündungen und stellt die Unversehrtheit der Haut wieder her;
  • verfärbte Pigmentflecken durch hohen Gehalt an Ricinsäure.

Rizinusöl wird von der Gesichtshaut sehr gut wahrgenommen: Nach der Anwendung wird es absorbiert, bildet keinen Film und kontaminiert die Poren nicht. Kontraindikation zu seiner Verwendung ist individuelle Empfindlichkeit.

Anwendungsregeln für Rizinusöl


Wie benutzt man einen Extrakt aus Rizinusöl gegen Hyperpigmentierung im Gesicht? Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  1. Flecken abwischen. Mehrmals täglich sollten die dunklen Stellen mit einem Baumwollschwamm abgewischt werden, der in ein dampfbeheiztes Öl getaucht wird. Sie müssen den Überschuss nicht entfernen. Um die Wirkung nach der Gesichtsbehandlung zu verbessern, lohnt es sich, ein warmes, trockenes Handtuch zu legen und bis zum Abkühlen aufzubewahren.
  2. Komprimieren. Watte oder ein Stück Gaze ist erforderlich, um Rizinusöl einzuweichen, mit einem Pflaster auf der Problemstelle zu fixieren und für die Nacht zu verlassen. Es ist besser, ein chirurgisches Pflaster zu verwenden - es verursacht weniger oft Reizungen.
  3. Maske. Zutaten:
  • Auszug aus Rizinusöl - 1 kleiner Löffel;
  • Gurkenmark - 1 großer Löffel;
  • Zitronensaft - 1 großer Löffel;
  • Kefir - 1 kleiner Löffel;
  • Honig - 1 kleiner Löffel.

Kombinieren Sie die Komponenten und tragen Sie sie auf Bereiche mit Hyperpigmentierung (oder der gesamten Gesichtsfläche) auf. Nach einer Viertelstunde abwaschen. Die Bestandteile dieser Maske zeichnen sich durch einen klärenden Effekt aus.

Nuancen der Verwendung von Rizinusöl


Besitzer von empfindlicher Haut wird empfohlen, das Gesicht ausschließlich mit Rizinusöl abzuwischen. Es kann zu gleichen Teilen mit Sanddornöl kombiniert werden. Gadgets für die ganze Nacht sollten nicht gemacht werden, um keine negative Reaktion zu provozieren.

Die Klärwirkung von Rizinusöl zeigt sich nach 1-2 Monaten, in schweren Fällen erst nach 6 Monaten. Während dieser Behandlung lohnt es sich, regelmäßig Gesichtspeeling zu machen.

Eine wichtige Regel für die Anwendung von Rizinusöl und anderen Bleichmitteln ist, dass es verboten ist, nach der Anwendung mehrere Stunden in der Sonne zu gehen. Am besten ist es, abends im Herbst oder im Winter eine Behandlung zu machen. Vor einem Spaziergang ist das Gesicht besser, um Cremes mit UV 50+ zu schmieren. Ein Verstoß gegen diese Regeln kann zu einer erhöhten Pigmentierung führen.

Eigenschaften von Sanddornöl

Sanddornöl wird aus Sanddornbeeren gewonnen. Es hat viele wertvolle Eigenschaften und ist in der Schönheitsindustrie und Pharmakologie weit verbreitet.

  • Vitamine A, C, E, K, Gruppe B;
  • Sterole;
  • Phospholipide;
  • Fettsäuren - Linol-, Öl-, Palmitin-, Stearinsäure und andere.

Eigenschaften von Sanddorn-Extrakt mit äußerer Anwendung:

  • befeuchtet, beseitigt Peeling;
  • verlangsamt Alterung, schützt vor negativen äußeren Faktoren;
  • desinfiziert und reduziert Entzündungen;
  • heilt den Schaden;
  • normalisiert die Absonderung von Talg;
  • weiß (dank Vitamin K).

Tragen Sie Sanddornöl ist nicht wert Menschen mit Allergien gegen es und in Gegenwart von Pathologien des Magen-Darm-Trakt (Magen, Leber, Gallenwege). Verwenden Sie Extrakte aus Sanddornbeeren sollte 2 mal pro Woche sein.

Mit dem Sanddorn-Extrakt

Aufgrund des Vorhandenseins von Carotinpigment hat Sanddornöl einen orangen Farbton. Es wird nicht empfohlen, in konzentrierter Form auf die gesamte Oberfläche des Gesichtes aufzutragen, damit es nicht fleckig wird. Und hier, um ein Werkzeug pigmentäre Flecken zu verarbeiten, ist es möglich, aber nur punktweise. Warmes Öl sollte mit einer dünnen Schicht auf die Flecken aufgetragen werden, und nach 20 Minuten mit einer in grünem Tee getränkten Wattebauschscheibe entfernen.

Starker Klärungseffekt hat eine Mehrkomponentenmaske, deren Bestandteil der Sanddornextrakt ist. Seine Zutaten:

  • Sellerieblätter - 1 großer Löffel;
  • schwarze Johannisbeerblätter - 1 großer Löffel;
  • Petersilienblätter - 1 großer Löffel;
  • Weißdornblüten - 1 großer Löffel;
  • Lindenblüten - 1 großer Löffel;
  • Bienenwachs - 1 kleiner Löffel;
  • Butter - 1 kleiner Löffel;
  • Sanddornöl - 2 kleine Löffel;
  • kochendes Wasser - 2 Tassen.

Alle pflanzlichen Rohstoffe hacken und gießen kochendes Wasser, nach 2 Stunden Filter. Bienenwachs und Butter schmelzen in einem Bad. Mischen Sie Kräuteraufguss, Wachs, Öl und Sanddornextrakt. Auf Bereiche mit Hyperpigmentierung für 15-20 Minuten auftragen, dann mit Wasser abspülen und die Haut mit einem Stärkungsmittel einreiben.

Der Wert von Kokosnussöl

Kokosnussöl wird aus Zellstoff oder Kokosnuss Kokosnuss extrahiert. Die am häufigsten verwendete Methode ist das Heißpressen, jedoch ist ein Extrakt, der durch nicht-thermische Verarbeitung erhalten wird, wertvoller.

Kokosnussöl enthält:

  • Vitamine B1, B3, B6, B9, C, PP;
  • Säuren - Laurinsäure, Ölsäure, Caprylsäure, Palmitinsäure, Stearinsäure.

Kosmetische Eigenschaften von Kokosnussextrakt:

  • regeneriert die Epidermis;
  • schützt es vor ultravioletter Strahlung;
  • Glättet Falten;
  • erhöht den Hautturgor;
  • entfernt Entzündungen;
  • verbessert die Farbe der Haut;
  • desinfiziert;
  • reduziert die Produktion von Talg;
  • entfernt Pigmentflecken (aufgrund von Säuren).

Kontraindikation ist eine individuelle Intoleranz. Wenden Sie es 2-3 mal pro Woche an.

Rezepte mit Kokosnussextrakt

Im Kampf gegen Altersflecken können Sie die Problemzonen mit Kokos-Extrakt in reiner Form schmieren. Es beginnt bei einer Temperatur über 27 ° C zu schmelzen. Vor Gebrauch kann es erhitzt werden oder die Haut mit einem gefrorenen Stück abwischen - es löst sich schnell von der Hitze des Körpers auf. Die Anwendungsprozedur ist wie folgt: fetten Sie den Fleck, warten Sie 10 Minuten, wiederholen Sie die Anwendung, nach 10 Minuten abwaschen.

Das ganze Gesicht kann mit einer solchen klärenden und nahrhaften Maske behandelt werden. Komponenten:

  • Kokosnussöl - 1 kleiner Löffel;
  • Honig (flüssig) - 1 großer Löffel;
  • Sauerrahm (Joghurt, Joghurt) - 1 großer Löffel.

Extrakt aus der Kokosnuss zum erwärmen und mit anderen Zutaten mischen. Übernehmen Sie die Maske auf Gesicht, entfernen Sie nach 15 Minuten.

Ätherische Öle

Die wirksamsten ätherischen Öle in der Behandlung von Hyperpigmentierung der Haut sind Extrakte aus Zitrone, Teebaum, Kamille, Eukalyptus, Lavendel, Grapefruit und Rosenholz. Sie erhellen nicht nur die Bezüge, sondern desinfizieren sie auch und verengen die Poren. Sie sollten den Grundölen mit bleichenden Eigenschaften hinzugefügt werden - Kokosnuss, Rizinus, Sanddorn, Mandel, Jojoba, Oliven und andere.

Tonic gegen Pigmentflecken und erhöhte Hautfettheit

  • destilliertes Wasser - 250 ml;
  • essentielle Essenzen von Lavendel, Zitrone - je 6 Tropfen;
  • Kamille ätherisches Öl - 3 Tropfen.

Die Zutaten verrühren, in eine Durchstechflasche mit Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren. Wischen Sie das Gesicht jeden Abend nach dem Waschen ab und schütteln Sie die Flüssigkeit gründlich.

Mittel für Anwendungen

  • ätherische Essenz eines Teebaums - 10 Tropfen;
  • Extrakt von Oliven - 30 ml.

Die Komponenten sollten nach einer Viertelstunde kombiniert werden, auf Pigmentflecken aufgetragen werden, überschüssiges Material mit einer Serviette entfernen.

In Analogie zu dem beschriebenen Mittel können solche Mischungen verwendet werden:

  1. 4 kleine Löffel Jojobaöl + 10 Tropfen Eukalyptusether;
  2. 7 ml Extrakte aus Traubenknochen + 5 Tropfen Zitrone, Rosenholz und Nachtkerze;
  3. 7 ml Aprikosenkernöl + 3 Tropfen Grapefruit und Kamillester.

Maske mit ätherischen Ölen aus Pigmentierung

  • Honig - 1 kleiner Löffel;
  • Kartoffelstärke - 1 kleiner Löffel;
  • Avocadoöl - 1 kleiner Löffel;
  • Äther Extrakte aus Zitrone, Lavendel, Kamille - jeweils 3 Tropfen.

Zutaten umrühren und die Haut schmieren, nach einer Viertelstunde mit Wasser abwaschen. Bewerben jeden zweiten Tag für 3 Wochen.

Fette und ätherische Öle sind ein Mittel zur sanften Entfernung von Pigmentflecken. Ihre systematische Anwendung für mehrere Monate ist in der Lage, das Hautweiß zurückzugeben. Parallel dazu wird sich der Gesamtzustand der Integumente verbessern. Aber Hyperpigmentierung der Haut kann nicht mit dem Einfluss von äußeren Faktoren (Sonne, Kosmetik), sondern auch mit inneren Problemen assoziiert sein: Magen-Darm-Erkrankungen, Nieren, endokrines System. Wenn Sie beginnen, Flecken zu behandeln, ist es sehr wichtig, die zugrunde liegende Ursache zu finden und zu beseitigen.

Wie Falten nach 30 Jahren loswerden?

Alle Frauen nach 30 Jahren haben das Problem der Falten im Gesicht. Und jetzt siehst du dich nicht mehr im Spiegel an und nimmst die Veränderungen des Alters zur Kenntnis.

  • Du kannst dir kein helles Makeup mehr leisten, du kontrollierst Gesichtsausdrücke, um das Problem nicht zu verschlimmern.
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer dein makelloses Aussehen beglückwünschten und ihr Blick auf dein Aussehen erhellte.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber ein wirksames Mittel gegen Falten ist! Folgen Sie dem Link und finden Sie heraus, wie Sie Falten in nur einem Monat loswerden können.

Alle Frauen nach 30 Jahren haben das Problem der Falten im Gesicht. Und jetzt siehst du dich nicht mehr im Spiegel an und nimmst die Veränderungen des Alters zur Kenntnis.

  • Du kannst dir kein helles Makeup mehr leisten, du kontrollierst Gesichtsausdrücke, um das Problem nicht zu verschlimmern.
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer dein makelloses Aussehen beglückwünschten und ihr Blick auf dein Aussehen erhellte.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber ein wirksames Mittel gegen Falten ist! Folgen Sie dem Link und finden Sie heraus, wie Sie Falten in nur einem Monat loswerden können.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie