Um die Narben zu behandeln, verwenden Sie eine Vielzahl von Methoden - von Salben bis zu chirurgischen Hauttransplantationen. Aber heute werden wir darüber sprechen, wie ätherische Öle aus Narben und Narben in der Behandlung angewendet werden.

Eine Narbe ist eine spezielle Art von Gewebe, die auftritt, wenn die beschädigte Haut geheilt ist. Dieses Gewebe zeichnet sich durch eine geringe Anzahl von Nervenenden, Textur, Farbe und Haarausfall aus. Es sind diese Eigenschaften, die die Narbe auf dem Hintergrund der umgebenden Haut hervorheben, die eine unattraktive Erscheinung erzeugt.

Es lohnt sich, einige Faktoren zu beachten, die die Resorptionsrate der Narben bestimmen: individuelle Hautmerkmale, Dicke und Fläche des Narbengewebes, Art der Verletzung vor der Narbenbildung. So haben manche Menschen von den kleinsten Kratzern aus Narben auf der Haut und gehen für eine lange Zeit nicht durch. Große und dicke Narben verschwinden fast nie vollständig. Außerdem können saubere chirurgische oder Narben von akuten Objekten viel einfacher behandelt werden als von gerissenen oder gebissenen Wunden. Als eine frische Narbe von einer geheilten Wunde, gibt es besser nach Behandlung.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Art der Narbe geschenkt werden, und sie kommen in verschiedenen Formen vor: atrophisch, hypertrophisch und Keloid. Wenn Sie nicht genau wissen, welche dieser Narben Sie haben, wenden Sie sich am besten an Ihren Arzt, Kosmetiker oder Hautarzt. Warum ist das wichtig? Verschiedene Arten von Narben benötigen unterschiedliche Behandlungen, und mit der falschen Vorgehensweise ist es leicht zu verletzen. Zum Beispiel können Keloidnarben durch unsachgemäße Behandlung unkontrolliert wachsen.

Ätherische Öle aus Narben und Narben - wie wählen Sie

Nicht jedes ätherische Öl gibt Ergebnisse nach der Anwendung auf die Narben. Somit ist die wichtigsten Eigenschaften, die es uns ermöglichen, das Öl für solch sensiblen Fall zu wählen, sollten folgende sein: lindernde Wirkung, die Erholung und die Wiederaufnahme des Blutflusses und den Stoffwechsel, Bleaching, hohen Gehalt an Vitaminen (vor allem Vitamin C und B6), Desinfektion. Zur Heilung oft Narben verschiedene Mischungen von Öl verwenden, es erhöht die Effizienz und reduziert die Kosten für jeden von ihnen. Dies ist wichtig, wenn teure ätherische Öle verwendet werden.

Unter den gegebenen Eigenschaften dieser Öle sind geeignet: Lavendel, Rose, Rose mosketa, Rosenholz, Weihrauch, Myrrhe, Mandeln, Rosmarin, Geranie, Mandarine, ewig Blume, Nelke, Pfefferminze, Ringelblume, Macadamia-Nüsse, Fenchel, Tamanu, Ginseng, Echinacea, Salbei, Dorn, Serie, Johanniskraut, Kakao, Sesam, Rose, Orange.

Zutaten, die Sie auf ihre eigenen abholen können, wäre es sinnvoll sein, einen Auszug aus Schachtelhalm oder Mixturen enthalten. Die meisten der genannten Öle nicht empfohlen wird, in seiner reinen Form verwendet werden, wie ein Trägeröl jedes Weizenkeimöl sein kann, Sanddorn, Jojobaöl oder jeder Kern.

Ätherische Öle aus Narben und Narben sind Beispiele für Rezepturen für Mischungen

1) 2 Stück Rosenölmücke
1 Teil Rosmarin
1 Teil der Immortelle

2) 2 Teile Olivenöl
2 Teile Rosmarin
ein Teil Pfefferminze, Lavendel und Nelken

3) 2 Teelöffel Weizenkeimöl
1 Teelöffel Calendulaöl
5 Tropfen Lavendel und Myrrheöl
2 Tropfen Weihrauch und Rosenholz

Denken Sie daran, dass die Beseitigung von Narben ein langer Prozess ist und Geduld und einen systematischen Ansatz erfordert. Hören Sie nicht auf, das Produkt noch für ein halbes Jahr oder mehr zu verwenden (die Mindestanwendungszeit beträgt 3 Monate) und Sie werden angenehm überrascht sein. Achten Sie auch auf die individuelle Verträglichkeit jedes ätherischen Öls aus Narben und Narben, die Sie verwenden werden. Die meisten Formulierungen werden nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft und für Kinder unter 7 Jahren empfohlen.

Gemeinsame Methoden zur Entfernung von Narben zu Hause

Narben, die praktisch frei von Kapillaren und Nervenrezeptoren sind, werden mit zunehmendem Alter blass, werden vor dem Hintergrund gesunder Haut weniger sichtbar. Wie beschleunigt man diesen Prozess? Die Entfernung von Narben zu Hause ist eine der Antworten auf die Frage, obwohl Amateurmethoden von Vertretern der wissenschaftlichen Medizin nicht anerkannt werden. Grund in ihren Argumenten ist, weil mit erheblichen Schäden an der Epidermis und den darunter liegenden Geweben gibt es eine Narbe, nicht in Eigenschaften zu gesunder Haut ähnlich. Dennoch sinkt die Anzahl der Menschen, die mit Hausmitteln behandelt werden wollen.

Welche Methoden zur Selbstkontrolle von Narben anzuwenden?

Während der ganzen Zeit, in der Menschen Wunden und Narben behandeln, haben sich Tausende von Rezepturen für Anti-Scorch-Formulierungen zu Hause angesammelt. Ja, und Hautprobleme gibt es viele, die dringendsten - Flecken, Unregelmäßigkeiten, Pickel, Narben, Falten. Auf diesen fünf Krankheiten gibt es fünf Antworten - Dampfbad, Schleifen, Kompresse, Maske, Creme.

Es ist obligatorisch, die Komponenten von Medikamenten für die Behandlung von Narben zu überprüfen, ob sie eine allergische Reaktion hervorrufen. Tragen Sie das Präparat auf Ihren Arm auf und waschen Sie es in einer Stunde mit Wasser. Das Fehlen von Hautirritationen ist ein gutes Zeichen, es kann verwendet werden, wenn es keinen anderen Grund gibt, es zu verweigern.

Rezepte für mechanisches Peeling

Home-Verfahren sind gut, da sie mit natürlichen Materialien und Produkten durchgeführt werden. Um das Schleifen von Narben zu Hause durchzuführen, benötigen Sie Inhaltsstoffe mit Peeling-Eigenschaften. Ein Buckyard, geschreddert Nussschale, Soda, Algen werden tun. Das ausgewählte Produkt wird auf die feuchte Oberfläche des Pansens und der umgebenden Haut aufgetragen und mit warmem Wasser abgespült.

Badyaga von Narben und Narben auf der Haut ist ein Mittel, dessen Verwendung Kontroversen verursacht. Laut den Bewertungen gibt das Verfahren mit gehacktem Süßwasserschwamm viele schmerzhafte Empfindungen. Die Behandlung wird in der Regel im Herbst und Winter durchgeführt, das Produkt am Abend anwenden, nicht für die nächsten 15 Stunden in der Sonne bleiben.

Der einfachste Weg, ein Badyagi zu verwenden:

  • fügen Sie dem Chemikerpulver etwas Wasser hinzu, um eine cremige Masse zu bilden;
  • Spot auf Problemhaut anwenden;
  • die Zusammensetzung nach 5 bis 20 Minuten auszuwaschen (abhängig von den Empfindungen);
  • Wiederholen Sie den Vorgang nicht mehr als 2 mal in 10 Tagen.

Es ist bekannt, dass Badyaga eine positive Wirkung auf die Mikrozirkulation hat, Resorption verursacht. Wenn wir zu Hause Narben entfernen, sind die Peeling-Eigenschaften eines natürlichen Mittels mit Mikrokristalliten nützlich. Die Verwendung von Banyag erfordert Vorsicht, Reiben Sie das Pulver nicht intensiv in die betroffenen Bereiche.

Verfahren mit herkömmlichem Backpulver helfen, abgestorbene Zellen abzublättern, desinfizieren die Hautoberfläche.

Ein Rezept, das einmal pro Woche angewendet werden kann, um die Haut im Narbenbereich zu glätten:

  • ein Teelöffel Natriumbicarbonat löst sich in warmem Wasser;
  • befeuchten Sie den Wattestäbchen und reiben Sie den Bereich der Narbe in einer kreisförmigen Bewegung (1 Minute);
  • spüle mit warmem Wasser.

Verwendung von Ölen zur Behandlung von Narben zu Hause

Die Zusammensetzungen vieler natürlicher Mischungen sind nicht vollständig verstanden, was uns jedoch nicht davon abhält, sie über Tausende von Jahren erfolgreich zu verwenden. Dies sind ätherische Öle - Vorratskammern von nützlichen Verbindungen, die Geheimnisse von 50 bis 500 Komponenten speichern. Von Narben auf der Haut werden diese natürlichen Mischungen nicht in ihrer reinen Form verwendet, sondern zusammen mit den pflanzlichen Basisölen. Lassen Sie uns diejenigen auflisten, die oft gegen Narben verwendet werden:

  1. Weizenkeime;
  2. Traubenkern;
  3. Hüften;
  4. Mandel
  5. Castor;
  6. Kokosnuss;
  7. Sesam;
  8. Jojoba;
  9. Olivenöl.

Zum Beispiel wird Rosmarinöl aus Narben in Kombination mit Ölen aus Mandelkernen oder Hagebutten verwendet. Komponenten alle zusammen und einzeln dazu beitragen, frische Narben zu reduzieren und teilweise aufzulösen, erweicht das alte. Narben und Flecken von Akne sind mit einer Mischung aus 5 ml Sesamöl mit 2 Tropfen Rosmarin behandelt.

Ein ausgezeichnetes Heilmittel, das die Wiederherstellung des Hautgewebes stimuliert, ist Sanddornöl. Seine kosmetischen Eigenschaften sind seit langem bekannt und anerkannt, dank der phänomenalen Reichhaltigkeit der Vitamin- und Säurezusammensetzung. Sanddornöl kann zu gleichen Anteilen mit Oliven und Rizinus vermischt, leicht erhitzt und auf die saubere Pansenoberfläche aufgetragen werden.

Eigenschaften der Verwendung von ätherischen Ölen und Grundölen

Wirkstoffe von Heilmitteln können ätherische Öle von Rosmarin, Teebaum und Lavendel sein. Plus, dass diese duftenden Mischungen für lange Zeit ohne Gesundheitsschäden verwendet werden können. Als Grundbasis für die Auflösung von Estern werden die vorgenannten Pflanzenöle verwendet.

Die Häufigkeit der Verwendung eines Hausmittel mit Ölen aus Narben ist 2-3 mal pro Woche. Tragen Sie die Mischung lokal auf die Narbenbildung auf, schmieren Sie die Problemstelle und lassen Sie sie 30 Minuten lang auf dem Körper liegen. Dann mit warmem Wasser abwaschen oder mit einem feuchten Tuch abwischen.

Gut kombiniert Rosmarin von Narben mit jedem kosmetischen Ton (weiß, grün, gelb, blau).

Das Rezept für die Anwendung ist sehr einfach:

  • Natürliches Material zu sieben, wenn Klumpen vorhanden sind;
  • Vervollständige einen Esslöffel Tonpulver, verdünnt zu einer dicken Creme;
  • fügen Sie 5 Tropfen Rosmarinöl hinzu;
  • die Zusammensetzung auf die Problemzonen der Haut auftragen und 15 Minuten einwirken lassen;
  • die getrocknete Masse mit warmem Wasser abwaschen;
  • Schmieren Sie die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme.

Video über die Behandlung von Narben mit Diprospan

Die Maske ist ein wirksames Verfahren zur Narbenbildung und Färbung. Einfache Rezepte

Maske aus den Blättern der Aloe Vera: Die frischen Blätter drei Tage im Kühlschrank aufbewahren, dann den Saft auspressen, auf die Narben auftragen und 10-15 Minuten gehen lassen. Mit Wasser abwaschen und Creme auftragen.

Bananenmaske: Püree von reifen Bananen sollte auf die Narben aufgetragen und für 7-10 Minuten belassen werden. Haut mit warmem Wasser abspülen.

Maske aus Aknenarben mit Haferflocken und Joghurt ist für empfindliche Haut geeignet. Die Mischung wirkt wie ein Peeling, exfoliert die abgestorbene Epidermis, hellt die Flecken auf. Der Verlauf der Anwendung einer Maske aus Haferflocken mit Kefir beträgt etwa 2 Monate mit einer Häufigkeit von 1-2 mal pro Woche.

Zubereitungsmaske mit Haferflocken:

  1. 2 volle Esslöffel gehackte Haferflocken gießen ½ Tasse Kefir;
  2. Nachdem die Flocken geschwollen sind, wenden Sie diese Masse auf die Problemhaut an;
  3. Zeit der Wirkung der Zusammensetzung - bis zu 10 Minuten;
  4. Haut mit warmem Wasser abspülen.

Maske mit Honig und Kurkuma: Nehmen Sie 1 Esslöffel Flüssigkeit, nicht kandierten Honig, 1 Teelöffel gelb-orange Kurkuma Pulver. Es stellt sich eine schöne Paste heraus, die mit einer Narbe bestrichen sein sollte und die Zusammensetzung für eine halbe Stunde belassen soll. Mit Wasser abwaschen oder mit einem feuchten Tuch entfernen.

Maske von grünen, braunen oder roten Tomaten:

  1. reiben Sie eine Tomate auf einer kleinen Reibe;
  2. Befeuchte die Scheibe zuerst mit Wasser und dann mit der resultierenden Masse;
  3. Wenden Sie kreisförmige Bewegungen auf den Bereich der Narbe an;
  4. spüle mit warmem Wasser.

Tomaten enthalten Vitamine, Makro- und Mikroelemente, Säuren, die die Haut straffen. Die Maske aus Tomaten fördert die Resorption, die gleiche Wirkung hat ein ganzes Gemüse, wenn es geschnitten und auf das betroffene Gebiet aufgetragen wird. Die Belichtungszeit beträgt 15-20 Minuten.

Wirkstoffe zur Kontrolle von Narben in Cremes

Retinsäure, ihr Isomer Tretinoin, wirkt entzündungshemmend auf die Haut, was bei der Behandlung von Narben wichtig ist. Eine gebrauchsfertige Retinussalbe kann in einer Apotheke gekauft und zweimal täglich auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen werden. Patienten, die dieses Mittel in ihren Bewertungen und Kommentaren verwenden, bemerken, dass Narben und Risse besser heilen, die Haut verflacht und Entzündungen durchmacht.

Kontraindikationen für die Verwendung von Retinsäure Salbe: Schwangerschaft und Stillzeit, Leberversagen, Hypervitaminose A, Allergie gegen die Zutaten, die das Medikament ausmachen.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist es möglich, extern eine andere Drogerie - Methyluracil Salbe anzuwenden. Das Mittel, wie der Hersteller bemerkt, trägt zur Verbesserung des Trophismus des Hautgewebes bei, stimuliert die Regeneration der Zellen. Methyluracil in der Zusammensetzung der Salbe wirkt entzündungshemmend und lichtschützend.

Heparin in der gleichen Salbe hat keine so große Wirkung wie Kampfer. Die Aufgabe der Heparinsalbe ist eng; sein Wirkstoff ist ein Antikoagulans, sorgt für die Auflösung von Blutgerinnseln, verhindert die Bildung neuer Blutgerinnsel. Kontraindikationen zu verwenden - Schwangerschaft, Stillzeit, eine Tendenz zu hoher Blutgerinnbarkeit.

Verhindert die Bildung von groben Narben Salbe "Solcoseryl". Der Wirkstoff aus dem Blut von Kälbern fördert die rasche Heilung von Wunden, Verbrennungen und Abschürfungen. Salbe schützt das junge Epithel auf dem Pansen, was günstig für die Bildung von darunter liegendem Gewebe ist.

Wie wirken Extrakte aus Pflanzen?

Rezepte der alternativen Medizin, die entwickelt wurden, um Narben loszuwerden, ergänzten signifikant die Empfehlung, Kompressen aus Kampferöl aufzutragen, die für 1-2 Stunden oder die ganze Nacht auf die Narbe aufgetragen werden. Andere therapeutische Produkte mit Kampfer, äußerlich verwendet, um Hautprobleme loszuwerden, reduzieren die Entzündung:

  • Kampferalkohol (2%);
  • Salben-Kampfer mit Vaseline;
  • Kampferlösung mit Salicylsäure und Ethylalkohol.

Die Bedeutung von frischem Schölleinsaft und Präparaten aus der Pflanze im Kampf gegen Narbenbildung ist stark übertrieben. Die Pflanze wird zur Entfernung von Papillomen verwendet, ihr milchiger Saft ist giftig und wird punktweise aufgetragen.

Wirklich nützliche Wirkstoffe, die in den fertigen Masken und Cremes zu finden sind, können auch in Hausmittel verwendet werden: Hyaluronsäure, Retinoide, ätherische Öle von Teebaum, Calendula und Aloe-Extrakten. Sie tragen zur Regeneration geschädigter Gewebe nicht nur in der Zusammensetzung eines Mehrkomponentenarzneimittels, sondern auch zur individuellen Anwendung bei.

Wie benutzt man Sanddornöl zur Behandlung von Hautschäden?

Sanddornöl wird in der Volksmedizin für verschiedene Zwecke verwendet. Eine der Varianten seiner Verwendung ist die Heilung von Wunden, Verbrennungen, Beseitigung von Narben und Pflege für Problemhaut des Gesichts. Das Produkt stellt schnell beschädigte Bereiche wieder her, gibt der Haut Weichheit und Frische.

Nützliche Eigenschaften von Sanddornöl

Sanddornöl ist bekannt für seine regenerativen Eigenschaften, die die Heilung von Haut und Schleimhäuten in kurzer Zeit ermöglichen. Daher wird es aktiv bei Verbrennungen, Wunden, Geschwüren, verschiedenen Krankheiten und Hautläsionen eingesetzt, sowie bei der Beseitigung der Folgen dieser Beschwerden - Narben, Narben, Flecken.

Verwenden Sie das Produkt und gegen Akne, Dermatitis, Ekzeme.

Sanddornöl hat folgende Wirkungen:

  • entzündungshemmend;
  • Anästhesie;
  • antibakteriell;
  • Wundheilung;
  • Erweichung;
  • Stärkungsmittel;
  • nahrhaft;
  • befeuchtend;
  • schützend.

Die Rückgewinnung der Haut erfolgt durch Sterole - natürliche Verbindungen, die in großen Mengen im Öl enthalten sind. Sie tragen zur beschleunigten Regeneration von Zellen bei. Die Vitamine A und E befeuchten und nähren die Haut, was auch ihre frühe Genesung sichert

Sanddornöl lindert nicht nur Hautdefekte, sondern unterdrückt auch verschiedene Infektionen, ohne dass sich eine Entzündung ausbreiten kann. Und wenn das Produkt unmittelbar nach der Verletzung angewendet wird (wenn der Fokus klein ist), dann hat die Haut keine Narben und Narben.

Sanddornöl hat die Eigenschaften, die für eine schnelle Heilung der Haut notwendig sind

Anwendung des Produkts bei Hautschäden bei einem Erwachsenen oder Kind

Von Verbrennungen (kochendes Wasser, Dampf und so weiter)

Vor der Verwendung des Öls wird empfohlen, es mit einem Wasserbad zu sterilisieren. Legen Sie die Burn müssen bereit sein, zu behandeln: kümmern sich um die Kühlung des beschädigten Bereichs, und dann, wenn der Schmerz nachlässt ein wenig, Pinsel Dornöl, Entfernen von Haaren von der Haut (falls erforderlich). Sofort nach dem Brennen können Sie das Produkt nicht verwenden.

Es ist verboten, Blasen zu öffnen, die nach dem Brennen erscheinen. Dieses Verfahren sollte von Spezialisten unter den sterilen Bedingungen des Krankenhauses durchgeführt werden.

  • Wenn sie mit kochendem Wasser verbrannt werden, ist es notwendig, eine sterile Gaze-Serviette mit Öl zu tränken, in einer Schicht zu rollen und auf die betroffene Stelle der Haut zu legen. Für eine Verbrennung zweiten Grades sollte diese Anwendung erst nach dem Öffnen der Blasen platziert werden. Die Bandage wird mit einer Bandage fixiert, eine solche Kompresse wird für 8-10 Tage mit einem normalen Erholungsprozess aufgetragen.
  • Wenn ein Dampf brennt, tränken Sie den Bereich alle paar Minuten mit Öl, bis die Haut nicht mehr absorbiert. Der Vorgang sollte alle 2 Stunden durchgeführt werden, wodurch die Zeit zwischen der Schmierung verlängert wird. Mit dieser Therapie ist die Erholung ziemlich schnell und die Verbrennung verschwindet in ein paar Tagen.
  • Flache offene Verbrennungen werden durch Bewässerung mit Sanddornöl behandelt. Das Verfahren wird empfohlen, wenn die Mittel absorbiert werden, dann 2 mal am Tag während der Woche.

Für die Wundheilung

Bei Wunden, bei denen kein Eiter vorhanden ist, können Sie sich mit Sanddornöl behandeln lassen. Auf dem betroffenen Gebiet einen mit dem Produkt getränkten Mullverband auftragen und mit einem Verband fixieren. Bleiben Sie vor dem Absorbieren von Öl. Wiederholen Sie den Vorgang täglich bis zur vollständigen Heilung.

Gegen Risse unterschiedlicher Genese

Von Narben, Narben, Flecken nach Akne

  • Narben und Narben können mit Hilfe der Kompresse entfernt werden: Sie müssen reichlich auf den Problembereich des Öls auftragen und einen Mullverband oder Verband anlegen. Eine solche Anwendung sollte jeden Tag für die Nacht durchgeführt werden, bis der Schaden vollständig verschwindet.
  • Von den Flecken nach werden die Pickel wie folgt entsorgt. Wenn die Haut ölig ist, sollte das Sanddornöl leicht erhitzt und für die Anwendung verwendet werden. Nach ein paar Tagen wird sich das Ergebnis schon bemerkbar machen. Bei trockener Haut sollte ein Teelöffel Öl mit der gleichen Menge an destilliertem Wasser gemischt werden, die Mischung sollte geschüttelt und mit einem Fleck verschmiert werden. Nach ein paar Minuten beenden Sie den Vorgang mit einer leichten Massage. Setzen Sie den Behandlungsverlauf fort, bis die Pickelspuren verschwunden sind.

Gegen Hühneraugen

  • Hühneraugen können schmerzfrei reduziert und mit Sanddornöl behandelt werden. Vor dem Eingriff müssen Sie die Beine 10 Minuten lang ausdampfen, dann mit kaltem Wasser abspülen und eine in Öl eingeweichte Kompresse aus Gaze auftragen, damit Sie die Nacht verbringen können. Wiederholen Sie die Therapie, bis die Schwielen heilen.
  • Wenn der Mais geöffnet wird, dann ist nicht nur Sanddornöl, sondern auch sein Saft zur Desinfektion nützlich. Zuerst müssen Sie Saft aus 50 g Beeren auspressen und mit einem Problem schmieren, und dann eine Mullkompresse mit Öl über Nacht auftragen. Wenn der Kallus am nächsten Tag nicht heilt, müssen Sie den Vorgang wiederholen.

Das Öl kann mit Windelausschlag an der Brust des Babys verschmiert werden. Verbrennungen bei Babys werden mit dem Produkt genauso behandelt wie bei Erwachsenen. Es ist auch nicht verboten, Kinder mit Sanddornöl zu beschlagen, wenn das Kind oft stürzt und verletzt wird.

Video: Wie man Öl aus Sanddorn selbst herstellt?

Kontraindikationen und mögliche Schäden

Bei der äußerlichen Anwendung von Öl gibt es nur eine Kontraindikation: individuelle Unverträglichkeit oder eine Allergie gegen das Produkt. Es lohnt sich, die Behandlung mit ihrem Gebrauch zu unterbrechen, wenn folgende Symptome auftreten:

  • Juckreiz;
  • Brennen;
  • Ausschläge auf der Haut;
  • bitterer Geschmack im Mund;
  • Hyperämie der Haut;
  • spasmodische Reaktionen.

Ansonsten ist das Medikament ein sicheres Medikament zur äußerlichen Anwendung, es ist bei Schwangeren und Säuglingen nicht kontraindiziert.

Bewertungen über die Verwendung von Öl aus Sanddornbeeren zur Behandlung der Haut

Sanddornöl ist wirklich das beste Mittel gegen Verbrennungen, ich kenne es aus erster Hand. Meine Tochter hat in anderthalb Jahren einen Stift verbrannt. Statt der Verbrennung habe ich das Panthenol aufgetragen und bin mit ihr zum Chirurgen gerannt. Der Arzt untersuchte die Verbrennung, oder besser gesagt, die Blase von der Verbrennung, und sagte, dass es besser sei, kein Mittel als Sanddornöl zu finden. Sie machte etwa eine Woche lang Verbände mit Öl. Dank dieser Bandagen heilte die Feder der Tochter schnell. Jetzt ist meine Tochter 11 Jahre alt, und sie hat nicht einmal eine Narbe, Sanddornöl ist jetzt ständig im Medizinschrank.

JULIA

http://aranetta.ru/zdorove/aromaterapiya-i-efirnyie-masla/oblepihovo-maslo-pri-ohogah.html

Sanddornöl ist ein ernstzunehmendes Antiseptikum, heilt sofort Wunden, Schnitte und Abschürfungen (für Kinder, wenn ein Fahrrad "gepinnt" wird, ist es einfach notwendig). Meine Mutter hatte Hühneraugen aus neuen Schuhen, in denen sie durch Zufall den ganzen Tag laufen mußte, während sie in ihrer Handtasche sicher kein Pflaster hatte. Putting in Sanddornöl anstelle von Mais getränkten Gazetupfer (ein gebrochener und beschädigte Schuhe) und den Patch zu sichern, am Morgen fast ein Wunder erlebt hatte... Mai vollständig trocken ist, schien es, „neue caruncle“ aufgelaufen, - glatt ist und nicht weh tut! Entsprechend wurde ein frisches Pflaster aufgetragen, das mit Sanddornöl vorbehandelt wurde, um die Wiederherstellung der Haut zu vervollständigen und den Effekt zu fixieren. In ein paar Tagen ist das Problem nicht gekommen. Mais (und sogar auf der rissigen Haut) - ein ernstes Problem, und es dauerte nur 2 volle Tage (auch nachts).

Alena Kaschirina

http://irecommend.ru/content/luchshee-naturalnoe-bystrodeistvuyushchee-sredstvo-dlya-vosstanovleniya-tselostnosti-kozhi-i

Nach der Geburt des Kindes stieß ich, wie viele Mütter, auf ein Problem - gerissene Brustwarzen. Sie entstehen durch die falsche Anwendung des Kindes auf die Brust. Ich fütterte das Kind mit Tränen in den Augen und mit wilden Schmerzen. Mein Mann hat mir sogar gesagt, ich soll aufhören. Ich habe nicht aufgegeben! Kein Bepantins hat mir überhaupt geholfen. Irgendwo auf dem Forum las ich über Sanddornöl. Gott segne diese Mutter und ihr Baby für diesen Rat. Hier teile ich diese wertvollen Informationen mit Ihnen. Nippel müssen eingeölt werden, Sie können nicht abwaschen. Es hat keinen Einfluss auf das Baby. Es ist sehr gefärbt, aber ich ging immer mit dem Futter für den BH, und sie waren die einzigen, die gemalt wurden. Ich habe meine Nippel nach jeder Fütterung verschmiert, und ich habe meine Bratlinge alle 1,5-2 Stunden gefüttert. Die Hautflecken, aber schnell absorbiert und kann nicht gesehen werden. Hat mir zu 100% geholfen oder geholfen. Gerades Wunder einige. Und ich fing an, das Baby mit Freude zu füttern. Und ich füttere sie so weit, aber wir sind schon 1,2.

Marina Motsakova

http://otzovik.com/review_1271835.html

Ich habe immer alle Arten von Volksmedizin mit fairer Skepsis behandelt: Ich habe versucht, meine schreckliche Akne mit außergewöhnlich teuren Apothekenprodukten zu heilen. Aber, enttäuscht von professionellen Kosmetikern und Ärzten, entschied ich mich, immer noch Sanddornöl zu probieren. Ein Wunder geschah: Meine mehrjährige Akne nach der dritten Anwendung der Maske mit Sanddornöl begann zu verschwinden. Und einen Monat später verschwand der regelmäßige Gebrauch ganz. Übrigens wurden Mimikfalten geglättet, die auf meiner bereits geschädigten Haut ganz unangemessen zu erscheinen begannen. Im Allgemeinen empfehle ich Butter jedem!

Natalia

http://webdermatolog.ru/pryischi/sredstva_ot_pryischey/oblepihovoe_maslo_ot_pryischey/

Sanddornöl hat heilende und wiederherstellende Eigenschaften. Mit seiner Hilfe können Sie Hautdefekte anderer Art leicht beseitigen: frische Wunden, Verbrennungen, Pickel und Narben von ihnen - Narben und Narben. Dieses universelle Produkt ist es wert, in jedem Medizinschrank zu sein.

Gesundheit

MENSCHEN VON SCRATES UND RUBETS

Narben und Narben - Dies ist die Bildung von Bindegewebe, die als Folge der Wiederherstellung der Integrität des verletzten Gewebes gebildet werden. Ursache für Narben- oder Narbenbildung sind schwere Hautschäden. Dies kann aufgrund von Punktionen, Verletzungen, Hautverbrennungen und auch wegen einer Operation passieren. Narben und Narben sind ein defektes Gewebe, das aus Kollagenfasern besteht. Es bildet sich an der Stelle der beschädigten Dermis.

Auf einer solchen Oberfläche befinden sich keine Talg- und Schweißdrüsen, auch keine Haarabdeckung. Es gibt wenige Gefäße und Nervenenden an der Stelle der Narbe. Im Narbenbereich gibt es keine Hautmuster, die Haut ist an dieser Stelle absolut glatt und eben.

Es gibt Narben, die sich über die Haut erheben und eine ziemlich dichte Struktur haben. Sie werden Keloidnarben genannt. Sie haben eine tumorartige Form und eine rote Farbe. Solche Narben und Narben können im Laufe der Jahre blass und weniger auffällig werden. Aber dafür muss eine Person rechtzeitig Maßnahmen ergreifen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Haut wiederherzustellen. Das grundlegendste auf diese Weise ist die Resorption von Narben. Besonders gefährlich sind kolloidale Narben. Wenn Sie nach der Verletzung eine Narbe haben, geben Sie nicht auf. Glücklicherweise ist die Behandlung von Narben mit Volksmedizin sehr effektiv. Narben, die durch Verbrennungen entstanden sind, sind einer Behandlung durch die Volksmedizin zugänglich.

Entfernung von Narben mit Hilfe von ätherischen Ölen.

Machen Sie eine der folgenden Ölmischungen und wenden Sie sie mehrmals täglich auf die Narbe an.
Minze, Rosmarin, Neroli - zu gleichen Teilen. Weihrauch, Rosenholz, Teebaum - zu gleichen Teilen. Geranie, Fenchel, Ysop - in gleichen Anteilen.

Behandlung von Narben mit Melonensamen und Eierschale.

Nehmen Sie zu gleichen Teilen die Samen von Melone, Eierschale; alle gründlich hacken und mischen. Fügen Sie so viel Pflanzenöl zu einem dicken Brei hinzu. Die resultierende Mischung für zwei Monate auf den Pansenbereich auftragen.

Behandlung von Narben mit Erbsen-Teig.

Das gut erwärmte Milcherbsenmehl im Verhältnis 1/1 verdünnen. Aus dieser Mischung eine Kompresse herstellen und mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Setzen Sie täglich fort, bis die Narbe verschwindet.

Kohlblatt gegen Narben.

Kohl ist seit langem für seine entzündungshemmenden und wundheilenden Eigenschaften bekannt. Es ist sehr reich an Vitamin E, wodurch es einen großen Einfluss auf die Regeneration der Haut ausüben kann. 2-3 Kohlblätter zu einem Brei zermahlen und mit einem Esslöffel Honig vermischen. Aus dieser Masse eine Kompresse herstellen und 2 Stunden ruhen lassen. Mache diese Kompressen zweimal am Tag, bis die Narbe verschwindet.

Sammlung von Kräutern für Kompressen von Narben.

Mischen Sie die gleichen Teile von trockener Kamille, Brennnessel, Schafgarbe, Ringelblume, Bergsteiger, Moos, Johanniskraut. Zwei Esslöffel der Sammlung gießen ein Glas mit kochendem Wasser, bestehen Sie für eine Stunde auf einem Wasserbad; Belastung. Weichen Sie eine Leinenserviette in Kräutersud ein und komprimieren Sie sie für zwei Stunden.

Wachs und Olivenöl.

Gießen Sie 200 ml Olivenöl in einen kleinen Topf und fügen Sie 50 Gramm gutes Bienenwachs hinzu. Kochen Sie diese Mischung bei schwacher Hitze für 10 Minuten. Cool das Öl und tränken das Gewebe; mach eine Kompresse auf die Narbe. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal täglich für mindestens zwei Monate.

Öliger Läuseextrakt zur Behandlung einer Keloidnarbe.

Pollitrovuyu Bank dicht mit frischem Gras der Läuse gefüllt, übergießen Sie die Oberseite mit raffiniertem Sonnenblumenöl, so dass es gut durchdrang das Gras, auf dem Boden Regal des Kühlschranks für zwei Wochen. Nachdem der Extrakt fertig ist, gießen Sie das Öl in einen anderen Glasbehälter und lagern Sie es für nicht mehr als sechs Monate. Machen Sie 20 Minuten lang jeden Tag 20 Minuten lang Kompressen im Pansenbereich.
Öliger Extrakt aus Johanniskraut mit einem schmerzhaften Pansen. Wenn die Keloidnarbe Schmerzen verursacht, bereiten Sie nach dem vorherigen Rezept einen Extrakt aus dem frischen Johanniskrautkraut zu. Kompressen sollten zweimal täglich durchgeführt werden.

Salbe aus japanischer Saphora zur Behandlung von Narben.

Mischen Sie 500 ml gehackte japanische Saphorafrüchte und 500 ml Gänsefett zu einer Salbe. Damit die Salbe reif ist, müssen Sie sie vier Tage hintereinander für eine Stunde im Wasserbad erwärmen und jedes Mal bis zum nächsten Mal die Salbe im Kühlschrank entfernen. Am fünften Tag das Präparat auf ein Leinentuch oder einen Verband auftragen und an der Narbe befestigen. Tragen Sie weiterhin täglich eine Salbe auf die Narbe auf, bevor sie verschwindet.

Behandlung von Narben mit Kampferöl.

Sehr gut helfen, diese Narbenkompressen von Kampferöl loszuwerden. Das Öl sollte mit Gaze getränkt und über Nacht auf die Narbe aufgetragen werden. Normalerweise wird es innerhalb eines Monats einen guten Effekt geben. Diese Methode wird gut zur Behandlung von Narben nach Akne angewendet, die in der Adoleszenz waren.

Vorbeugung von Narben

Um dieses unangenehme Phänomen loszuwerden, rechtzeitig Entzündungen und Hautwunden zu behandeln. Bei Bedarf einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie Jugendliche Akne haben, achten Sie darauf, sie zu behandeln, wenn Sie es nicht selbst erhalten, wenden Sie sich an einen Kosmetiker. Beobachten Sie das postoperative Regime. Beginnen Sie mit der Behandlung von Narben unmittelbar nach ihrer Bildung. Dies ermöglicht Ihnen, grobe Veränderungen auf der Haut zu vermeiden.
Kolloidnarben unterscheiden sich in ihrer größeren Größe und ihrer Fähigkeit, über die Narbe hinaus zu wachsen. Wenn solch eine Narbe erscheint, sollte man daher sofort mit der Behandlung beginnen. Bei der Behandlung von Narben sollten Volksheilmittel nie auf ein schnelles Ergebnis warten, aber nach ein oder zwei Monaten ist der Effekt sichtbar.

Behandlung von Narben mit der Infusion von Althea-Wurzel.

Die Wurzel der Althaea besitzt antiödematöse, entzündungshemmende und resorptive Wirkung. Daher ist es sehr effektiv gegen Narben auf der Haut. Kochen Infusion ist einfach: 1 Esslöffel Althea Wurzel wird zerkleinert, ein Glas kaltes Wasser gegossen und bestand für 8 Stunden. Dann müssen Sie die Infusion der Infusion 4-6 Mal pro Tag für eine lange Zeit schmieren. Anstelle der Wurzel der Althaea kann Minze verwendet werden. Infusion von Minze ist gut vor der Salbe angewendet, wie es Narbengewebe erweicht und hilft der Salbe, besser zu absorbieren.

Behandlung von Aknenarben mit Bienenwachs.

Gut erweichen die Narben nach Akne verschiedene Öle mit dem Zusatz von Bienenwachs. Die einfachste Möglichkeit ist Sonnenblumenöl zu kochen, da es günstiger ist. Es ist notwendig, 400 ml Öl zu nehmen, aufzuwärmen und 100-120 Gramm Bienenwachs hinzuzufügen. Die resultierende Mischung wird gründlich gemischt und 10 Minuten lang bei geringer Hitze weiter erhitzt. Die Salbe ist nach dem Aushärten gebrauchsfertig. Wenden Sie es in der Behandlung von Narben und Narben sollte zweimal täglich sein. Anstelle von Sonnenblumenöl können Sie Hüften, Sanddorn oder Mais verwenden. Salben wirken schneller als Absudungen. Aber wir müssen uns daran erinnern, dass sich das Bindegewebe selbst auf dem Gesicht langsam löst, ein Poet von augenblicklichen Ergebnissen sollte nicht erwartet werden.

Folk Remedies zum Entfernen von Narben, Dehnungsstreifen und Spuren von Akne

- Für ein Glas kalt gekochtes Wasser einen Esslöffel gemahlene Marshmallowwurzel geben. Wenn es nicht verfügbar ist, können Sie Minze verwenden. Bestehen Sie eine Abkochung acht Stunden und schmieren Sie sie sechs Mal am Tag mit Narben.
- Gießen Sie Wasser mit Sandelholzpulver und lassen Sie es für die Nacht stehen. Als Basis können Sie statt Wasser auch Milch oder Rosenwasser nehmen. Fertige Paste Paste auf die Narben. Nach dem Trocknen waschen oder wischen Sie diesen Teil des Körpers mit Wasser ab.
- Tragen Sie den Extrakt der Gurke auf den Ort des Auftretens von Dehnungsstreifen, Narben oder Spuren von Akne. Nach einer Viertelstunde spülen Sie die Haut mit Wasser ab. Diese Methode ist besonders effektiv zum Entfernen von dunklen Narben.
- Vorwärmen zwei Gläser Sonnenblume, fügen Sie ihm hundert Gramm Bienenwachs hinzu. Die resultierende Masse wird unter Rühren für fünf Minuten erhitzt. Die Salbe ist gebrauchsfertig, nachdem sie vollständig erstarrt ist. Schmiere es zweimal täglich mit Narben. Es ist auch möglich, die bekommene Salbe auf den Mull zu legen und, zur Narbe zu legen. Die Bandage sollte genau eine Stunde aufbewahrt werden. Nach drei Wochen sind kleine Narben deutlich reduziert.
- Mischen Sie die gleiche Menge an Kamillenblüten, Ringelblume, Brennnesselblättern, tausendjährigem Gras und Johanniskraut. Gießen Sie kochendes Wasser zwei Esslöffel dieser Mischung, bestehen auf einem Wasserbad zehn. Dann wickeln Sie den Behälter in ein warmes Handtuch und lassen Sie es für eine weitere Stunde. Befeuchten Sie die Serviette im fertigen Rohstoff und befestigen Sie sie an der Narbe. Mit Polyethylen bedecken und diesen Teil des Körpers mit einem Handtuch umwickeln. Lassen Sie den Verband zwei Stunden lang stehen und wenden Sie dieses Volksmedikament täglich zwei Monate lang an.

- Teilen Sie die Zitrone in zwei Teile und reiben Sie sie in die Narben ein. Auch können Narben täglich mit Zitronensaft gereinigt werden. Nach einer Weile werden die betroffenen Bereiche der Haut weniger auffällig.
- Für drei Gläser Wasser fügen Sie eine moderate Menge Bockshornkleesamen hinzu. Kochen Sie die Mischung bei niedriger Hitze für fünf Minuten, dann lassen Sie die Brühe abkühlen. Fertig-Abkochung waschen oder reiben Sie die betroffene Haut, mindestens einmal pro Woche.

- Wattepad in frischem Orangen- oder Zitronensaft anfeuchten, auf einen bestimmten Bereich der Haut auftragen. Nach zwanzig Minuten mit warmem Wasser abspülen. Die Aknenarben werden nach einer Weile weniger bemerkbar.
- Einen Esslöffel Salbei in ein Glas kochendes Wasser geben. Bestehen Sie eine halbe Stunde an einem warmen Ort. Dann abseihen, zu der Mischung ½ Teelöffel natürlichen Honig hinzufügen und mischen. Mache täglich dreimal Lotionen. Um dies zu tun, befeuchten Sie die Serviette in der fertigen Tinktur, drücken Sie sie aus und befestigen Sie sie im Gesicht.

Mehr Rezepte.

Dachs Fett und Kräuter

Postoperative Narben wurden lange mit Dachsfett unter Zusatz von Grasinfusionen behandelt. Nehmen Sie Calendula, Schöllkraut, Wegerich, Löwenzahn, Wolfsmilch und gießen Sie Wodka, lassen Sie für zwei Wochen an einem dunklen Ort bestehen. Dann werden Dachsfett und Kräutertinktur im Verhältnis 1: 1 gemischt und auf die Narben aufgetragen. Dies fördert die schnelle Heilung und Resorption von postoperativen Nähten.

Althea-Wurzel

Die Narben auf der Haut werden mit der Infusion der Althaea-Wurzel gut behandelt. Es ist gut entzündungshemmend, abschwellend und resorbierbar. Bereiten Medikament kann wie folgt sein: trocken gemahlen Eibischwurzel über Nacht Wasser bei Raumtemperatur mit der Rate von Wasserglas pro Esslöffel roh infuse links gießt. Am Morgen machen sie eine Kompresse - ändern Sie sie 3-4 Mal am Tag.

Bienenwachs

Von Narben von Akne, wenn eine solche Mischung verwendet wird: 100 Gramm Bienenwachs mit einem Glas Sonnenblumenöl nehmen, mischen und in einem Wasserbad und gehalten bis zur vollständigen Auflösung gerührt. Jetzt kann die Medizin verwendet werden, um auf die Stellen anzuwenden, wo es Akne gab.

Mumiyeh

Dieses Mittel ist sehr effektiv bei der Behandlung von Narben und Dehnungsstreifen. Es ist notwendig, gut 1 Gramm Mumie mit 100 Gramm Babycreme gut zu mischen und reichlich auf Problemzonen für 30 Minuten aufzutragen, spülen Sie mit warmem Wasser ab. Mit der täglichen Anwendung des Werkzeugs können die Ergebnisse sehr bald erhalten werden.
Folk Heilmittel für Narben und Narben sind sehr effektiv, Sie können das am besten geeignete Rezept für sich selbst wählen.

Welches Öl trägt zur Resorption von Narben bei: eine Übersicht über ätherische Wirkstoffe

Eine Narbe oder Narbe ist eine Spur auf der Haut, die von ihrer Beschädigung oder Entzündung herrührt. Eine bekannte Methode ihrer Behandlung ist ätherisches Öl aus Narben und Narben.

Warum entsteht eine Narbe?

Der menschliche Körper ist in der Lage, verschiedene Verletzungen, einschließlich der Heilung von Wunden, zu bewältigen. Das Verzögern einer Wunde ist ein ernsthafter biologischer Prozess, der bis zu einem Jahr dauern kann. Es endet mit der Bildung einer reifen Narbe. Nach der Straffung der Wunde sieht die Haut an der Verletzungsstelle anders aus, wenn der Entzündungsprozess in den Heilungsprozess involviert war. Das Bindegewebe, das regenerieren kann, unterscheidet sich geringfügig von dem üblichen - seine funktionellen Eigenschaften sind viel geringer. An die Stelle der Narbe treten keine Schweißdrüsen und Haarzwiebeln.

Das Aussehen von Narbengewebe ist auch nicht das gleiche wie bei normaler Haut. In der Farbe sind neu gebildete Spuren oft dunkler als der Hauptton, und dann haben die Narben die Eigenschaft der Aufhellung.

Nützliche Eigenschaften von Ölen zur Resorption von Narben

Ätherische Öle aus Narben haben folgende nützliche Eigenschaften:

  • den zellulären Austausch beschleunigen;
  • Verbesserung der Blutzirkulation, des Lymphflusses;
  • enthält viele Vitamine;
  • antibakterielle, entzündungshemmende Wirkung haben;
  • regulieren die Arbeit der Talgdrüsen;
  • zielt auf Feuchtigkeit, Elastizität und Elastizität der Haut ab.

Sanddorn

Sanddornöl aus Narben - es enthält essentielle Fettsäuren und Antioxidantien, die die Narbenresorption unterstützen und die Haut aufhellen. Es hilft, Hautkrankheiten zu heilen. Heilkräuter auf Sanddornbasis sind perfekt auf die Regeneration der Haut nach Verbrennungen abgestimmt, heilen die Haut mit schlecht heilenden Wunden, beruhigen und glätten die Haut. Sanddornöl aus alten oder neuen Narben sollte nur zum Kaltpressen verwendet werden.

Castor

Rizinusöl wird als entzündungshemmendes, antibakterielles, aufbauendes, nahrhaftes und feuchtigkeitsspendendes Mittel verwendet. Es ist nützlich und wirksam von Narben und Narben, Pickel im Gesicht, Dehnungsstreifen. Aufgrund seiner einzigartigen Fähigkeit, tief in das Gewebe einzudringen, wird Rizinusöl ein ausgezeichnetes Mittel gegen Narben sein, ein unangenehmes Aussehen beseitigen und das Innere des Epithels durchdringen. Um sichtbare Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie viel Geduld haben.

Mandel

Mandelöl von rechts kann als ein universelles kosmetisches Produkt betrachtet werden, das für jede Art von Haut geeignet ist. Enthält Ölsäure, leicht aufzutragen, schnell absorbiert. Reich an Vitaminen und Antioxidantien, pflegt es perfekt, verjüngt die Haut, hat eine entzündungshemmende, weich machende Wirkung. Stimuliert die Mikrozirkulation des Blutes und beschleunigt dadurch die Regeneration. Dank dieser Eigenschaft ist Mandelöl wirksam gegen Narben, Flecken und Narben nach Akne.

Überprüfung der ätherischen Öle von Narben

Wenn natürliche Öle der Wahl, achten Sie auf die folgenden Eigenschaften: eine lindernde Wirkung, die Durchblutung und den Stoffwechsel, die einen hohen Gehalt an Vitaminen, antibakterielle Wirkung, Bleaching zu verbessern.

  1. Lavendel. Wirksam für die Resorption von Narben. Es pflegt, hellt, regeneriert, glättet die Haut. Eine starke entzündungshemmende, antiseptische Wirkung. Hat viele positive Reaktionen in der Behandlung von hart heilenden Wunden, Geschwüren, Verbrennungen. Bei regelmäßiger Anwendung werden die Narben aus den Nähten nach der Operation, die Spuren von Akne, die Narben von verschiedenen Wunden, Schnitte deutlich reduziert. Es wird nicht empfohlen, bei der Einnahme von Jod und Eisen zu verwenden.
  2. Die Orange. Ein wunderbares Antiseptikum und antimikrobiell. Es hat eine aufhellende Eigenschaft. Befeuchtet, strafft die Haut, regeneriert geschädigtes Gewebe. Hilft Narben aufzulösen, auch alte. Es kann auch helfen, Dehnungsstreifen zu reduzieren.
  3. Rosa. Es ist beliebt bei Herstellern von Hautpflegeprodukten. Sie können es zu Hause verwenden, um Mischungen vorzubereiten. Rosenöl von den Narben auf seinem Gesicht macht die Haut weich, bekämpft Falten, hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung, behandelt Akne, hilft Akne-Narben zu kämpfen.
  4. Rosmarin. Stärkt den Stoffwechsel im Gewebe, beschleunigt die Regeneration. Bewerben Sie es zur Behandlung von Akne, entfernen Sie Narben. Optimiert und pflegt die Haut.
  5. Teebaum. Ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes Mittel, fördert die Wiederherstellung der Epidermis, Regeneration. Wenn Sie die Wunde schmieren, erscheinen die Narben nicht. Es wird für die Behandlung von Windpocken empfohlen.
  6. Kampfer. Wirkt effektiv mit Narben und Narben. Ärzte reagieren positiv auf die medizinischen Eigenschaften dieses Medikaments. Heilt Akne, beschleunigt die Regeneration, beruhigt, lindert Reizungen. Ausgezeichnete Kämpfe mit erhöhter Pigmentierung.

Wie man richtig ölt

Rizinus, Oliven-, Mandel-, Sanddorn, Kakao, Calendula: Lutsch Narben ätherisches Öl selten in seiner reinen Form verwendet wird, in der Regel werden sie mit der Basis gemischt. Wir empfehlen, diese Konzentration einzuhalten: auf einem Löffel der Basis - zwei Tropfen Äther. Massieren Sie jeden Tag oder jeden zweiten Tag sanft mit Massagebewegungen in den betroffenen Bereichen. Einige Öle (Kampfer, Castor, Sanddorn) können als Kompressen verwendet werden. Um dies zu tun, befeuchten Sie sie mit einem sterilen Verband, reinigen Sie die Haut und tragen Sie den Verband für mehrere Stunden auf. Führen Sie diesen Vorgang jeden Tag durch. Ein paar Tropfen Ether werden Lotionen, Tonika, zugesetzt.

Kontraindikationen

  • Nicht für den Einsatz in der Schwangerschaft empfohlen. Viele können den Fötus nachteilig beeinflussen.
  • Für Kinder kann die Behandlung mit ätherischen Ölen nur von einem Arzt verschrieben werden, da viele von ihnen das Hormonsystem beeinflussen können.
  • Personen mit kardiovaskulären Erkrankungen sollten vor Gebrauch auch einen Arzt konsultieren. Einige können den Druck erhöhen.
  • Öle mit Cumarine und Furocumarine (beispielsweise Orange, Lavendel, Mandarine, Zitrone, Bergamotte, Grapefruit) sollten auf die Haut mindestens 3 Stunden vor der Sonnenexposition angewandt werden, da sie Verbrennungen oder phototoxische Reaktion hervorrufen können.
  • Kontraindikation für die Verwendung von ätherischen Ölen ist auch das Vorhandensein von schweren Nierenerkrankungen.

Wann Sie auf das Ergebnis warten und wie Sie die Effizienz verbessern können

Für die Resorption von Narben wird es effektiver sein, verschiedene Ölmischungen zu verwenden, dies wird ihre Wirkung verbessern. Sie können sie zu Hause vorbereiten, leicht in Apotheken gefunden. Bei der Behandlung von ätherischen Ölen ist es wichtig, die Regelmäßigkeit zu beachten. Bei regelmäßiger Anwendung dauert der Behandlungsverlauf mindestens 3 Monate.

Seien Sie geduldig, befolgen Sie alle Empfehlungen, und die Ergebnisse werden Ihnen sicher gefallen!

Verwendung von ätherischen Ölen bei der Behandlung von Narben und Narben

Narben und Narben sind das Gewebe, das sich an der Stelle der mechanischen Schädigung der Haut bildet. Sie entstehen nach der Behandlung von Akne, Trauma oder chirurgischen Eingriffen. In solchen Geweben gibt es praktisch keine Nervenenden. Von der gesunden Haut unterscheidet es sich in der Farbe und in der Beschaffenheit. Daher werden die Narben für andere sehr sichtbar. Besonders akut ist das Problem, wenn sich die Narben an den markanten Stellen des Körpers bilden. Um dieses Problem zu lösen, wurden viele Verfahren entwickelt. Das Behandlungsergebnis hängt weitgehend von den individuellen Eigenschaften des Körpers, der Größe der Narbe und den Ursachen ihres Auftretens ab. Neuere Narben sind der Behandlung viel zugänglicher als ältere. Eine der effektiven Methoden zur Lösung dieses Problems ist die Verwendung von ätherischen Ölen.

Kampferöl

Dieses ätherische Öl wird aus Kampferholz hergestellt. Diese Pflanze wächst auf dem Territorium von Indonesien, China und Japan. Kampferöl hat einen ausgeprägten Geruch. Dieses Mittel ist sowohl in der Medizin als auch in der Kosmetik weit verbreitet. Ein gutes Ergebnis ist die Behandlung von Narben und Narben mit Kampferöl. Es ist notwendig, regelmäßig medizinische Kompressen daraus zu machen. Um dies zu tun, nehmen Sie eine kleine Abteilung von sterilen medizinischen Gaze und befeuchten Sie reichlich mit Öl. Trage die Kompresse auf die Narbe auf und lasse sie über Nacht stehen. Ein positives Ergebnis wird nach einem Monat regulärer Verfahren sichtbar. Dieses Rezept ist besonders wirksam bei der Behandlung von Narben nach Akne gebildet.

Sanddornöl

Sanddorn ist seit langem für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Das daraus gewonnene ätherische Öl kann zu Recht als einzigartiges Heilmittel bezeichnet werden. Es enthält eine große Anzahl von Vitaminen, Spurenelementen und Glyceriden von Fettsäuren. Sanddornöl hat eine orange-rote Farbe. Seine Konsistenz ist flüssig. Mit Hilfe dieses Tools können Sie erfolgreich mit Narben und Narben umgehen. Um dies zu tun, ist es notwendig, den betroffenen Bereich der Haut gründlich zu reinigen. Dann ist es notwendig, eine große Menge Öl auf die Narbe zu geben und einen Verband aus einem sterilen Verband anzulegen. Es ist am besten, einen solchen Verband während der ganzen Behandlung zu behalten. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, es jeden Tag zu einem neuen zu ändern.

Rosmarinöl

Rosmarin ist ein mediterraner Strauch. Diese Pflanze hat eine breite Anwendung nicht nur in der Küche, sondern auch in der Medizin gefunden. Er erhält ein wunderbares Öl. Sein Einsatz im Kampf gegen Narben ist sehr erfolgreich. Dies ist aufgrund seiner Fähigkeit, den Prozess der Hautregeneration zu beschleunigen.

Zur Behandlung der Narben verwenden Sie eine Mischung aus Rosmarinöl und grünem Ton. Um es zu machen, nehmen Sie einen Esslöffel Ton und fügen Sie ihm 5 Tropfen Öl hinzu. Danach, mit Wasser, bringen Sie die resultierende Mischung in den Zustand von Brei. Die resultierende Zusammensetzung sollte auf die betroffene Hautstelle aufgetragen und 15 Minuten einwirken gelassen werden. Danach die Maske mit reichlich fließendem Wasser abwaschen. Nach diesem Verfahren müssen Sie die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme schmieren. Der Behandlungsverlauf sollte mindestens zehn Tage betragen. In diesem Fall müssen die Kompressen täglich durchgeführt werden. Wenn es in diesem Zeitraum keine Verbesserung gibt, dann machen Sie weiterhin Masken für einen Monat.

Ein gutes Ergebnis ist auch das Verschmieren von geschädigten Hautpartien mit Rosmarinöl nach Behandlung von Narben mit Pilling. Vergessen Sie auch nicht, dass solche Verfahren am besten gefolgt von einem Kurs von Vitaminen folgen.

Wie Narben nach Windpocken zu entfernen, mit bewährten Hausmitteln?

Wie sieht die kolloidale Narbe aus und wie glättet man sie hier?

Teebaumöl

Bei der Behandlung von Narben ist es nicht erlaubt, Teebaumöl nach innen zu bringen. Verwenden Sie es nicht auch in konzentrierter Form. Dies kann zu Verbrennungen führen. Es ist am besten, eine spezielle antibakterielle Seife zu verwenden, die Teebaumöl einschließt. Täglich mit Seife gewaschen, können Sie eine deutliche Verbesserung des Erscheinungsbildes der Haut erreichen und die Größe der Narben reduzieren. Um große Narben zu behandeln, sollte Seife sorgfältig in sie eingerieben werden. Spülen Sie danach das Gerät mit reichlich fließendem Wasser. Nach regelmäßigen Eingriffen werden die Narben allmählich verblassen.

In besonders schweren Fällen können Sie Teebaumöl in seiner reinen Form anwenden. Verwenden Sie dazu vorgefertigte konzentrierte Lösungen. Vor der Verwendung wird ein Teil dieser Lösung in vier Teilen Wasser verdünnt. Wenn Sie nach dem Auftragen auf die Haut ein Brennen oder Juckreiz verspüren, muss es sofort abgewaschen werden. Sie können versuchen, die Lösung weniger konzentriert zu machen. Wenn dies nicht geholfen hat, die Nebenwirkungen loszuwerden, ist es besser, ein anderes Mittel zur Narbenbehandlung zu wählen. Wenn Sie nach der Anwendung von Öl nur ein Gefühl der Enge verspüren, bedeutet dies, dass der Behandlungsprozess begonnen hat und Sie den Eingriff nicht abbrechen sollten.

Rizinusöl

Dieses Öl wird aus gewöhnlichem Rizinusöl gewonnen. Es ist reich an Triglyceriden von Fettsäuren und Vitaminen. Rizinusöl hilft nicht nur bei äußeren Erscheinungen von Narben, sondern dringt auch in das Gewebe ein und fördert dessen Regeneration. Ein schnelles Ergebnis einer solchen Behandlung sollte nicht erwartet werden. Um den Effekt zu erzielen, müssen Sie das Öl täglich in die betroffene Haut einmassieren. Sie können dieses Tool auch in Form von Umschlägen verwenden. Dazu sollte ein kleines Stück sterilen Verbands mit Rizinusöl angefeuchtet und für zwei Stunden auf die Narbe aufgetragen werden. Solche Verfahren müssen jeden Tag wiederholt werden.

Ei-Öl

Dieses Werkzeug hilft nicht nur bei Narben, sondern auch bei Verbrennungen. Sie können es selbst vorbereiten. Dazu brauchen Sie fünf frisch befruchtete Eier. Im Supermarkt Eier gekauft passen dafür nicht. Wir müssen die Dorfbewohner finden. Von dieser Menge sollte etwa ein halbes Glas Öl sein. Eier sollten 20 Minuten in kochendem Wasser gekocht werden. Danach können Eigelb aus ihnen extrahiert werden. Sie müssen zerdrückt und in einer gusseisernen Pfanne gebraten werden, bis die ölige Flüssigkeit erscheint, die einen rötlichen Farbton haben muss. Am besten bei schwacher Hitze braten. Die resultierende Flüssigkeit wird Eiöl genannt. Es muss sorgfältig abgelassen und gekühlt werden.

Um Narben loszuwerden, müssen Sie regelmäßig die betroffene Haut reiben. Am besten gehen Sie vor dem Schlafengehen vor. Sichtbares Ergebnis kann nach 3-4 Wochen erhalten werden. Dieses Produkt zieht perfekt in die Haut ein, macht es weicher und desinfiziert.

Kakaobutter

Dieses Öl wird aus der Frucht eines Schokoladenbaumes gewonnen. Bei einer Temperatur von ca. 180 ° C hat es eine dichte Struktur, bleibt aber sehr spröde. Wenn es erhitzt wird, wird es in eine ölige Flüssigkeit. Die Zusammensetzung des Öls enthält eine große Anzahl von Antioxidantien. Diese Substanzen sind ein ausgezeichnetes natürliches Immunstimulans. Außerdem enthält Kakaobutter Öl- und Palmatsäuren und Tocopherole, die eine feuchtigkeitsspendende Eigenschaft haben und die Produktion von Kollagen stimulieren.

Um Narben und Narben zu entfernen, müssen Sie regelmäßig eine dicke Schicht Kakaobutter darauf auftragen. Nach dem Auftragen des Öls sollte es gründlich in die Haut einmassiert werden. Ein schnelles Ergebnis solcher Verfahren sollte nicht erwartet werden. Der Behandlungsverlauf sollte mindestens einen Monat betragen.

Mandelöl

Dieses Öl wird aus Mandeln gewonnen. Viele nennen es fälschlicherweise eine Nuss, obwohl es tatsächlich ein Knochen ist, der vom Fötus extrahiert wird. Es enthält 40 bis 60 Prozent des Öls. Mandelöl hat viele nützliche Eigenschaften. Die interne Einnahme dieses Medikaments hilft, den Cholesterinspiegel im Blut signifikant zu senken. Es hat eine schmerzlindernde, entzündungshemmende, weich machende und beruhigende Wirkung. Ein ausgezeichnetes Ergebnis gibt die Verwendung von Öl in der Kosmetik. Mit seiner Hilfe können kleine Schnitte, Verletzungen, Verbrennungen sowie Narben und Narben behandelt werden.

Mandelöl wird perfekt aufgenommen. Vor dem Gebrauch muss es auf Körpertemperatur erwärmt werden. Um die Narben loszuwerden, sollten Sie regelmäßig die betroffenen Stellen massieren. Um dies zu tun, sollte Öl sanft in die Haut gerieben werden. Der Verlauf der Behandlung wird lang sein. Aber mit der Zeit werden die Narben allmählich blass werden und an Größe verlieren.

Wie man Narben und Narben zu Hause loswird

Narben, wie jeder weiß, schmücken Männer, aber das gilt nicht für das schöne Geschlecht.

Viele Mädchen sind besorgt über die Frage: "Gibt es Methoden, Narben und Narben zu Hause loszuwerden?".

In diesem Artikel geben wir nicht nur eine Antwort auf die gestellte Frage, sondern geben auch wirksame Wege zur Lösung des beschriebenen Unglücks.

Arten von Narben und Narben

Im Moment gibt es viele Klassifikationen der Narben- und Narbenteilung, aber die folgenden sind die beliebtesten der fünf:

  1. Atrophische Narben. Entstanden nach einer starken Akne, sowie den daraus resultierenden multiplen kleinen Läsionen - als Folge kommt es zu Haut- oder Muskelschälungen. Narben dieser Art vertiefen sich in die Haut, erzeugen ein Gefühl der Lockerheit.
  2. Keloidnarben. Der Grund für ihr Aussehen ist die übermäßige Produktion von Kollagen. Solche Narben erheben sich stark über die Haut, oft haben sie eine dunkle oder rote Farbe. Keloidnarben werden als gutartige Tumoren klassifiziert, da sie sich im Laufe der Zeit über die Hautoberfläche ausbreiten können.
  3. Hypertrophe Narben. Visuell sind dies rötliche Narben, die sich vor dem Hintergrund der Haut abheben. Sie sind sehr leicht mit Keloidnarben zu verwechseln, aber mit der Zeit können sie farblos werden oder eine glattere Form bekommen. Diese Kategorie von Narben neigt nicht dazu, sich über die Haut auszubreiten.
  4. Ausgedehnte Narben. Am häufigsten erscheinen sie nach Verbrennungen, da die Haut an der Stelle des Schadens zusammengezogen und faltig ist.
  5. Stria. Sie stellen eine sehr spezifische Art von Narben dar, die als Folge von zu schnellem Gewichtsverlust, während der Schwangerschaft usw. auftreten können, ohne dass die Haut geschädigt oder zertrümmert wird. Narbengewebe beginnt in die Haut zu sinken und wird mit der Zeit weniger auffällig.

Welche Arten von Produkten kann ich selbst loswerden?

Zu Hause ist es leider nicht möglich, große Narben (nach chirurgischen Eingriffen oder Hautschäden) zu entfernen.

Sie können natürlich spezielle Salben (z. B. Kontraktubeksom und andere) nutzen, aber sie werden nur auf frische Narben wirksam sein und werden Ihnen nicht helfen, die alten loszuwerden.

Es ist möglich, kleine shramikov links nach Impfungen oder Akne mit Hilfe von üblichen Peeling loszuwerden. Das Verfahren wird mit einer normalen Nagelfeile durchgeführt und dann wird eine fünftägige Pause gemacht, um die Haut wiederherzustellen.

Außerdem gibt es viel mehr Methoden, um Narben zu Hause loszuwerden, lesen Sie über sie.

Wie man weniger sichtbar macht (heller)

  1. Sie müssen den Bereich täglich mit einer modifizierten Haut mit Zitronensaft abwischen - er enthält Klärstoffe, die das Gewebe ausbleichen. Einfach ein paar Tropfen Zitronensaft ausdrücken, mit einer Narbe abwischen, nicht ausspülen.
  2. Gurkensaft ist auch in klärenden Eigenschaften inhärent, es kann als eine Kompresse verwendet werden. Sie müssen die frische Gurke auf der Reibe reiben, den Saft ausdrücken, ein Stück Gaze einweichen und auf die Narbe auftragen.
  3. Sie können Medikamente mit Bodiag verwenden. Mischen Sie den Buchweizen mit Ton in einem Verhältnis von 0,5 zu 2, fügen Sie Wasser hinzu, um eine pastöse Konsistenz zu erhalten, verteilen Sie die Narbe mit der Zusammensetzung und lassen Sie sie trocknen. Wiederholen Sie diese Kompressen jeden zweiten Tag.
  4. Erwerben Sie spezielle absorbierbare Salben (wie "Mederma", "Kontraktubeksa"). Infolge längerer Verwendung wird die Haut leicht.
  5. Nutzen Sie Bleichcremes für die Haut (sie müssen Hydrochinon, Fruchtsäuren und saure Säure enthalten).
  6. Muscat Kompressen durchführen - Sie müssen Honig mit Muskatnuss im Verhältnis von 4 zu 1 kombinieren, wenden Sie die Mischung auf die Narbe. Das Verfahren wird auch an einem Tag versucht.

Video über das Selbstpolieren des Gesichts zu Hause

Der ideale Körper ist der Traum der meisten Mädchen. Um das zu erreichen, braucht es harte Arbeit und viel Mühe. Oft gibt es absolut unvorhergesehene Hindernisse, zum Beispiel - Dehnungsstreifen. Wir laden Sie ein, in unserem Artikel zu lesen, wie man Dehnungsstreifen auf dem Papst loswerden kann.

Ungünstige Wetterbedingungen können die Haut am meisten negativ beeinflussen, und meistens ist das Wickeln. Hinweise zu Behandlung und Prävention in diesem Artikel.

Wie man Narben und Narben zu Hause entfernt

Es gibt so viele Möglichkeiten, wie du hasserfüllte Narben loswerden kannst. Wenn Sie keine Hilfe von Spezialisten anfordern möchten (zum Beispiel, die Sie speichern möchten), schauen Sie sich die Liste unten an.

Traditionelle Medizin

Salbe auf Basis von Bienenwachs - eine der effektivsten Methoden. Sie müssen Sonnenblume, Sanddorn oder Maisöl auffüllen, das Öl in einem Wasserbad aufwärmen und Bienenwachs hinzufügen.

Rühre die Mischung gut um und erhitze sie für zehn Minuten. Danach vom Herd nehmen, abkühlen und jeden Tag auf den Narbenbereich auftragen (morgens und abends). Ein bemerkenswertes Ergebnis wird nach ein oder zwei Monaten täglicher Bemühungen angezeigt.

Sonnenflecken auf der Haut können sich im entscheidenden Moment manifestieren. Mehr über die Ursachen für das Auftreten von Sommersprossen.

Kräuterhilfe

Kräutertees sind auch effektiv bei der Bekämpfung von Narben. Um sie zu produzieren, müssen Sie zu gleichen Teilen solche Kräuter nehmen: Johanniskraut, Schafgarbe, Ringelblume, Kamille und Brennnessel. Alle Komponenten vorsichtig umrühren, dann zwei Esslöffel der Mischung mit heißem Wasser übergießen.

Die Brühe zehn Minuten ziehen lassen. Dann wickeln Sie es unter ein warmes Handtuch und lassen Sie es für weitere 60 Minuten. Danach sollten Sie eine Serviette der richtigen Größe nehmen, in einer Brühe befeuchten, drücken und an der Narbe befestigen. Auf den Stoff mit einer Plastikfolie bedeckt und mit einem warmen Tuch befestigt. Hält nicht weniger als drei Stunden.

Wenn Sie das deutlichste Ergebnis erzielen möchten, greifen Sie jeden Tag zwei Monate lang auf diese Manipulation zurück.

Sehen Sie sich ein Video über Ihre Erfahrungen an

Um die Defekte zu maskieren, verwenden Sie normalerweise tonale Mittel. Schauen Sie sich die Bewertungen über Meibelin Affinity Powder an.

Anwendung von ätherischen Ölen

Wirksame Maßnahmen zur Entfernung von Narben und Narben haben ätherische Öle. Sie machen das gröbere Gewebe weicher, fördern die Aktivierung von Stoffwechselprozessen darin, ernähren zudem einen ganzen Komplex von Vitaminen, haben ausgeprägte Desinfektions- und Bleicheigenschaften.

Die für die Entfernung von Narbengewebe notwendigen Eigenschaften sind solchen Ölen eigen:

  • Immortelle;
  • Lavendel;
  • Rosa;
  • Rosenholz;
  • Mandel;
  • Weihrauch;
  • Nelken;
  • Fenchel;
  • Myrrhe;
  • Rosmarin;
  • Geranie;
  • Pfefferminze;
  • Ginseng;
  • Echinacea;
  • orange;
  • Nachfolge;
  • Salbei;
  • Johanniskraut;
  • Kakao;
  • Sesamsamen.

Der therapeutische Effekt wird sich verstärken wenn mehrere verschiedene Arten von ätherischen Ölen gleichzeitig kombiniert werden. Es sollte beachtet werden, dass vor der Anwendung eines der oben genannten Öle, ist es notwendig, das Basisöl (Hundsrose, Sanddorn, Weizenkeimöl) in einem Verhältnis von zwei Tropfen ätherischen Öls einen Löffel Basisöl hinzuzufügen.

Ölige Therapie wird auch täglich für 3-6 Monate durchgeführt. Tragen Sie die Mischung auf einen Punkt auf dem Narbenbereich auf.

Vor der Anwendung ist es wichtig, herauszufinden, ob Sie allergisch auf dieses oder jenes Öl reagieren. Zu diesem Zweck müssen Sie einen kleinen Hautbereich schmieren und die Reaktion beobachten. Wenn es einen Ausschlag oder Rötung gibt, geben Sie diese Art von Öl auf.

Holen Sie sich im Haus ein Rezept für Gesichtslifting zu Hause.
Jetzt geben wir Ihnen einige Rezepte für Ölkompositionen:

  1. Nehmen Sie vier Tropfen Rosenöl, zwei Tropfen Rosmarin und zwei Tropfen Immortellenöl.
  2. Kombinieren Sie vier Teelöffel Weizenkeimöl, zwei Teelöffel Calendulaöl und vier Tropfen Weihrauchöl. Fügen Sie zehn Tropfen Lavendelöl und Myrrheöl sowie vier Tropfen Rosenholzöl hinzu.
  3. Kombinieren Sie im selben Verhältnis die Öle von Minze, Rosmarin und Neroli.

Es ist notwendig, die Öltherapie während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sowie für Kinder unter sieben Jahren aufzugeben.

Verwendung von Gänsefett

Gansfett aus alten Zeiten wird in Russland als ein wirksames Mittel verwendet zur Behandlung von Verbrennungen im Gesicht und am Körper. Auch Gänsefett lässt keine Narben entstehen und glättet die Haut (zusammen mit den Narben).

Gänsefett enthält in seiner Zusammensetzung Fettsäuren sowie Komponenten, die eine ähnliche Wirkung mit Vitamin E und A haben. Diese beiden Vitamine nehmen aktiv an der Wiederherstellung der Zellen der Haut teil und beschleunigen die Regeneration erheblich.

Sie können Gänsefett in seiner reinen Form verwenden oder eine Mischung vorbereiten, indem Sie Sanddornöl hinzufügen (pro 100 Gramm Fett - ein Esslöffel). In diesem Fall wird der Effekt stärker ausgeprägt. Es wird empfohlen, diese Manipulation zweimal am Tag durchzuführen. Das Ergebnis wird Sie nicht warten lassen - sehr bald werden Sie bemerken, dass die verhassten Narben und Narben weniger auffällig geworden sind und allmählich geglättet werden.

Gänsefett ist eine natürliche Substanz, die fast keine Kontraindikationen hat und vom menschlichen Körper vollständig absorbiert wird.

Natürlich müssen Sie verstehen, dass nicht alle Narben und Narben zu Hause entfernt werden können.

Wenn Sie die großen Narben, die von den chirurgischen Eingriffen oder Verletzungen (besonders den alten) übrig geblieben sind, loswerden wollen, ist es besser, Hilfe von einem Spezialisten zu suchen.

Bis heute gibt es viele beliebte Anwendungen der Laser-Kosmetologie, und es gibt andere Möglichkeiten, die Ihnen glatte Haut zurückgeben können.

Wenn Sie kleine frische Narben haben, können Sie versuchen, sie mit unseren Empfehlungen und Methoden zu entfernen. Wir wünschen Ihnen eine einfache und schmerzfreie Entfernung von Narben!
Vielleicht interessiert es dich zu wissen, was für ein Gesicht das ist, die Antwort ist hier.
Gesichtsreinigung Rezepte zu Hause in diesem Artikel.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie