Narben auf dem Körper eine andere Art und Herkunft hat, können eine Menge Ärger verursachen nicht nur kosmetische, sondern auch von physiologischer Natur. Sie sind visuell unangenehm und können verschiedene brennende oder schmerzende Empfindungen hervorrufen. Darüber hinaus sind sie in der Lage Muskel Funktionalität zu reduzieren, so dass sie nicht vollständig anstelle von Narben können, oft für den Betrieb nicht die Bildung von Schweißdrüsen, Haarfollikel sein und sich mit der Zeit Narben verdunkeln, wachsen in der Größe.

Postoperative Narben und ihre Arten

Viele Menschen erleben Beschwerden von den Narben, die diese Spuren Operationen suchen, um loszuwerden. Darüber hinaus können einige Narben Probleme verursachen, wenn die Position des Körpers zu ändern, sind verantwortlich für die Bildung von hässlichen Keloidnarben, die in bestimmten Fällen in Krebsgeschwüre degenerieren. Aus diesem Grund suchen viele nach einem wirksamen Heilmittel, um ihre Haut zu heilen.

Jeder chirurgische Eingriff ist eine Belastung für den gesamten Organismus. In der Haut, deren Integrität gestört ist, beginnt ein ganzer Mechanismus zu operieren, dessen Arbeit vom Ausmaß der Operation, den genetischen Eigenschaften der Körpersysteme und anderen individuellen Faktoren abhängt.

Aus der Kombination der oben genannten Ursachen ist die Bildung verschiedener Narben direkt abhängig. Die Narbe entsteht durch die Produktion von Kollagen in den tiefen Schichten der Haut. Es hängt von der Qualität und der Menge an Kollagen ab, was von der zukünftigen Narbe oder Narbe abhängt.

Es gibt verschiedene Arten von Narben.

Normotropisch

Charakterisiert durch helle Farbe, die bündig mit der Haut gebildet wird, sind oft unsichtbar und verursachen im Allgemeinen keine große Besorgnis; sie werden nur behandelt, wenn sie in den offenen Körperteilen oder im Gesicht gebildet werden.

Atrophisch

Sie haben eine rosa blasse Farbe, sind gekennzeichnet durch Schlaffheit, eine hohle Form (aufgrund eines Mangels an Kollagen).

Keloid und hypertroph

Sie sind ähnlich, da sie über die Grenzen von Schaden hinausragen und sich über der Haut bilden, pathologisch sind und besondere Aufmerksamkeit erfordern. Der Unterschied zwischen diesen Arten ist der Grad des Wachstums des Bindegewebes, seine Struktur - hart oder hart.

Experten glauben, dass die beste Wirkung von kosmetischen Produkten in der Korrektur von normotrophen Narben liegt. Rauhe Keloidnarben sind solchen Methoden nicht zugänglich und werden durch andere, radikalere Methoden eliminiert.

In welchen Fällen empfiehlt es sich, Salben und Cremes zu verwenden

Salbe zur Heilung von Narben nach der Operation kann wirksam sein:

  • bei der Bildung von normotrophen Narben, die kosmetische Probleme verursachen
  • mit atrophischen Narben, deren Bildung durch Windpocken, Furunkulose verschlimmert wird
  • mit dem Ziel, das Auftreten von starken Narben in der postoperativen Phase zu verhindern
  • wenn es schmerzhafte hypertrophe und Keloidnarben gibt, die ernste Probleme verursachen

Salben aus Narben nach der Operation

Wenn hässliche Narben auf dem Körper erscheinen, wird jede Person versuchen, Wege zu finden, sie zu beseitigen. Bevor Sie das Medikament verwenden, müssen Sie auf jeden Fall in die Arztpraxis kommen, die bestimmen wird, welche Art von postoperativen Narbe und wird bei der Wahl des Medikaments helfen.

Für die Korrektur von postoperativen Narben gelten Salben:

  • in ihrer Zusammensetzung biologisch aktive Substanzen enthalten
  • eine antiseptische Wirkung haben
  • Klärung der Haut von Bakterien
  • Einfluss auf die Bildung von Kollagen, Mikrozirkulation und erhöhte Immunität der Zellen

Es ist besser, normotrophe Narben zu behandeln. Während der Bildung dieser Art von Narbe kann eine gute Wirkung durch Auftragen von Dermatix-Gelen, Kontraktubeks, erhalten werden.

Dermatrix und Dermatix Ultra

Das Ergebnis der Salbenbelastung ist gut, wenn seit der Narbenbildung sechs Monate verstrichen sind, da sonst die Behandlung schwierig wird. Salben zur Resorption von Narben nach der Operation Dermatix und Dermatix Ultra sind Silikongelen niederländischer Herkunft. Sie zeichnen sich durch eine transparente Struktur und keinen Geruch aus. Gel Dermatix enthält Kieselsäure und Polysiloxan. Dermatix Ultra unterscheidet sich in der Anwesenheit einer weiteren Zutat - Vitamin C.

Wenn die gelartige Substanz trocknet, wird ein Film gebildet, der für Luft undurchlässig ist. Es ist in der Lage, Feuchtigkeit im Gewebe zu halten, die Narben zu erweichen und Narben zu resorbieren, die Pigmentierung der behandelten Hautareale zu reduzieren.

Mit diesen Gelen werden Narben beschmiert, sobald der Wundheilungsprozess abgeschlossen ist. Vor diesem Eingriff werden die Narben jedoch sorgfältig gereinigt und getrocknet. Dann wird mit einer sanften Massage eine kleine Menge Gel aufgetragen. Es trocknet ziemlich schnell - in 5 Minuten.

Das Verfahren wird 2 mal täglich für 2 Monate durchgeführt. Abhängig von der Struktur der Narbe und dem Grad ihrer Vernachlässigung kann der Arzt eine Fortsetzung der Behandlung empfehlen. Diese Silikonarzneimittel haben selten Nebenwirkungen und sind daher nicht auf die Verwendung von Vertretern aller Altersgruppen sowie zukünftiger Mütter beschränkt.

Kontraktubeks

Das nächste Gel, Kontraktubeks, gehört ebenfalls zur Anzahl der bei der Korrektur beliebten Narben. Gel ist hellbraun, geruchlos. Das Präparat enthält: Allantoin, ein Extrakt aus Zwiebelseren, Heparin.

Diese Komponenten sorgen für einen aktiven Einfluss auf das Hautgewebe gehärtet durch Lösen sie den gehärteten Bereich erweichen, halten die Feuchtigkeit, hemmen die Bildung von Narbengewebe, beseitigen allergische Reaktionen und Entzündungen, erhöhen die Durchblutung, beschleunigen die Bildung von gesunden Hautzellen.

Das Medikament Kontraktubeks wird auch in einer Zeit verwendet, in der die Wunden verlängert wurden und der Heilungsprozess beendet ist, um die Bildung von Narben zu verhindern.

Die Art der Verwendung des Medikaments ist einfach, das Gel wird sanft auf den Bereich der verheilten Narbe aufgetragen, die Prozedur ist maximal dreimal am Tag. Die Behandlung wird bis zu 4 Wochen durchgeführt. Für die Korrektur veralteter Narben ist eine Langzeitbehandlung von 3 bis 6 Monaten notwendig.

In diesem Fall verschmierte das Gel Narbe dreimal während des Tages und an der dritten Schmierung (in der Regel in der Nacht) oben auf die Narbe Website ist notwendig, um ein enges luftdicht zu verhängen, kann Kunststoff, ein Verband sein. Das Ergebnis dieser Behandlung ist direkt abhängig von der systematischen Verwendung der Mittel - jedem Tag und mehrmals am Tag.

Erhöhen, um die Wirkung des Gels in dieser Zeit verwendet fizprotsedur und dampft die Haut vor der Anwendung des Arzneimittels. Es sollte daran erinnert werden, während die Dauer der Anwendung ausgeschlossen werden sollte Kontraktubeks Massage, nicht unterkühlt, um Narben vor UV-Strahlen zu verstecken.

Kontraktubeks kann nicht nur bei individueller Intoleranz eingesetzt werden, er hat keine weiteren Einschränkungen.

Mederma

Für die Behandlung von "jungen" Narben, die nicht länger als ein Jahr sind, wird in der postoperativen Phase Medemma-Gel verwendet - eine weitere deutsche Präparation der Firma MerzPharma. Dies ist ein klares Heilmittel mit einem sehr spezifischen Geruch. Enthält Allantoin und Tsepalin (Extrakt aus Zwiebelseren).

Auf die Wirkung des Gels ist ähnlich wie die oben genannten Dermatics und Kontraktubeksu, trägt dazu bei:

  • Auflösung von grobem Pansengewebe
  • Hautregeneration
  • Kollagen-Produktion
  • Feuchtigkeitsretention im Narbengewebe
  • verlangsamen die Bildung von Fibroblasten
  • Beseitigung der Entzündung
  • Entfernung von Blutgerinnseln

Dieses Medikament schmieren den Bereich der Narbe, die notwendig vorher gewesen war, zu waschen und zu trocknen, Reiben Zick-Zack-Bewegungen, sanften Druck, für 4-5 Minuten, bis das Gel vollständig absorbiert. Das Verfahren sollte 3 bis 4 mal täglich durchgeführt werden.

Die Dauer der Behandlung wird individuell bestimmt, manchmal kann es bis zu 3-6 Monate und noch länger dauern. Das Medikament Mederma wird für Erwachsene und Kinder verschrieben, es ist für stillende Mütter und schwangere Frauen erlaubt.

Selten, aber dennoch einige allergische Reaktionen, ausgedrückt:

Zeraderm

Gute Ergebnisse werden nach der Verwendung von Silikongelen Zeraderm und Zeraderm Ultra beobachtet - eine perfektere Option. Diese holländischen Medikamente werden vom Hersteller Rofil Medical Astetics hergestellt.

Zeraderm enthält Polysiloxan, das eine Siliconhochmolekulare Verbindung ist, und ultra Zeraderm außer Polysiloxan umfasst mehr Coenzym Q10, Vitamin E und K, und Ultraviolettfilter 15 SPF.

Zeraderm Gele zu bilden, wie beispielsweise eine dichte Folie, die Resorption Vernarbung stimuliert, ihre Erweichung Sättigungsfeuchtigkeits Abflachen der Narbengewebe zu fördern und beschleunigen Regeneration seiner Zellen Prozess, Beseitigung von Entzündungen in den Kapillaren, Pruritus in der Narbe, und UV-Filter Zeraderm ultra auch beschädigtes Gewebe schützen, ultraviolette Strahlen. Diese Gele unterliegen keinen Einschränkungen.

Kelo-Kot

Sehr beliebt ist das amerikanische Medikament Kelo-kot, das von Advanced Bio-Techologies produziert wird. Das Gel und Spray enthalten Polysiloxan unter Zusatz von Siliziumdioxid. In seiner Wirkung ähnelt Kelo-cat auch früheren Mitteln.

Vor der Verwendung des Gels oder Sprays wird die Haut gereinigt, das Arzneimittel wird zweimal täglich angewendet.

Bewerben Kelo-Katze etwa 2,5 -3 Monate, wenn nötig - diese Frist kann verlängert werden. Da Nebenwirkungen des Arzneimittels selten sind, kann es ohne Ausnahme von allen Kategorien von Patienten verwendet werden.

Reggivasil

Ein weiterer amerikanischer Wirkstoff, RejuvaSil Gel, ist sehr effektiv, wird von ScarHeal produziert. Neben Silikon enthält es Squalen, Vitamin C und Emu-Öl. Es sind diese neuen Komponenten, die die Wirkung des Medikaments aktivieren, also ist es viel effektiver als die genannten Medikamente.

Übernehmen Sie das Produkt ist für gereinigte Haut empfohlen, die Dauer des Behandlungsverlaufs - etwa zwei Monate. Falls erforderlich, wird die Gelbehandlung fortgesetzt. Das Medikament Regjivasil kann ohne Ausnahme von allen Erwachsenen, Kindern, Schwangeren und stillenden Müttern angewendet werden. Wenn Sie eine Hautausschlag oder Rötung als mögliche Reaktion auf das Gel sehen, - sollte die Anwendung des Arzneimittels sofort gestoppt werden.

In welchen Fällen empfehlen die Verwendung von Antimykotika nicht

Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Komponenten von Salben für einen bestimmten Patienten geeignet sein können, daher kann es Kontraindikationen für die Verwendung von Salben geben und sollte vom behandelnden Arzt angezeigt werden.

Wenn wir über Kontraindikationen als solche sprechen, sollte Folgendes beachtet werden:

  • allergische Manifestationen im Pansen: Rötung, Hautausschlag
  • Das Vorhandensein einer postoperativen Wunde, die noch nicht vollständig verheilt ist
  • die Anwesenheit von Herpes
  • rötliche Gefäße
  • Lokalisierung der Narbe neben den Schleimhäuten zum Beispiel - in der Nähe der Augen
  • Entzündung im Narbenbereich: Eiter, Geschwüre
  • Auftreten von Ekzemen: feuchte Bereiche mit Vesikeln
  • Anwendung anderer Medikamente auf den Pansen, um eine Wechselwirkung mit diesem Mittel und mögliche unerwünschte Reaktionen zu verhindern
  • verdächtige Neoplasmen auf der Narbe
  • Altersgrenzen
  • die Unfähigkeit, bestimmte Medikamente von Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit zu verwenden

Rezepte der traditionellen Medizin für die Korrektur von Narben

Manchmal führen unzugängliche Medikamente dazu, dass sich viele Patienten der Volksmedizin zuwenden. Aber das Ergebnis der Verwendung dieser Werkzeuge wird viel niedriger sein. Hier sind einige dieser Rezepte.

Sanddornöl

Die Anwesenheit vieler Spurenelemente und Vitamine, Fettsäuren hilft dabei, den äußeren Ausdruck veralteter Narben und Narben zu beseitigen. Sanddornöl verbessert die Ernährung der Hautzellen und das Wachstum seiner neuen Zellen, regt die Blutversorgung an. Das Öl wird direkt auf die Narbe aufgetragen, mit einem Verband bedeckt und täglich gewechselt.

Wenn Sie Sanddornöl verwenden, müssen Sie die Haut beobachten, es können Reizungen oder allergische Reaktionen auftreten.

Kohl mit Honig

Als entzündungshemmendes Mittel empfiehlt die Volksmedizin oft Kohl. Diese Wirkung liefert das im Produkt enthaltene Vitamin E und wirkt sich auch positiv auf die regenerativen Prozesse in der Haut aus.

Das Rezept für die Zubereitung der Droge ist nicht kompliziert: ein paar Kohlblätter werden in den Zustand des Brei gerieben, fügen Sie einen Esslöffel Honig. Die Mischung wird auf die Narbe aufgetragen und für zwei Stunden belassen.

Übernehmen Sie die Mischung wird zweimal täglich empfohlen, setzen Sie den Vorgang fort, bis die Narbe nicht verschwindet.

Schaleneier und Melonensamen

Die Schale mit Hühnereiern und Melonensamen mahlen, vermischen und gleiche Portionen vermessen. Als nächstes fügen Sie mageres Öl hinzu, um eine dicke Paste zu erhalten. Es wird notwendig sein, es täglich auf der Narbe, mindestens 2 Monate anzuwenden.

Es sollte daran erinnert werden, dass der Zeitfaktor bei der Behandlung von Narben wichtig ist. Nur rechtzeitige Maßnahmen können ein positives Ergebnis liefern, selbst die Behandlung von normotrophen Narben sollte innerhalb von sechs Monaten nach ihrer Bildung durchgeführt werden.

Die Behandlung von alten Narben kann den Zustand der Hautgewebe verbessern, aber nicht vollständig beseitigen. Narben mit einer langen Zeit sind korrigierbar, was viel schwieriger ist. Darüber hinaus kann Zeitverlust für die rechtzeitige Behandlung zur Bildung von hässlichen Keloidnarben führen, die eine Menge Probleme verursachen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Diagnose, Behandlung und Auswahl von Medikamenten, die von einem Arzt durchgeführt werden.

Ein weiteres wirksames Mittel gegen Narben auf der Haut ist das Video:

Effektive Salben aus Narben und Narben: eine Überprüfung der Mittel

Nach Operationen, Verletzungen und Schnitten bleiben Narben und Narben am menschlichen Körper. Manche Menschen empfinden sie als kosmetisches Problem, andere empfinden Schmerz, Jucken und Brennen in der betroffenen Gegend.

Sie können Narben und Narben mit Hilfe von Medikamenten und Volksmedizin loswerden. Als Option können Sie den Defekt jedoch durch Laserersatz entfernen. Aber während der Fehler frisch ist, kann er dank einer speziellen Salbe, Creme, Gel oder Gips schnell entfernt werden.

Welche Narben und Narben können mit lokalen Mitteln entfernt werden?

Aufgrund der Erfahrung von Ärzten und Kosmetikern ist die Behandlung von Fremdmitteln besser für neu gebildete Narben geeignet. Das erste Mal nach der Operation fließen Stoffwechselprozesse in ihren Geweben weiter. Normotrophe Narben befinden sich auf der Höhe der Haut und sind aufgrund des blassen Farbtons kaum wahrnehmbar. Leicht mit lokalen Mitteln entfernt werden.

Atrophische Narben unterscheiden sich in ihrer schlaffen Struktur. Sie sehen hohl aus und haben einen rosa Farbton. Als Beispiel können wir postnatale Dehnungen am Körper bei Frauen, Narben nach Kauterisation von Hautneoplasmen nennen. Atrophische Narben werden mit Mitteln, die eine Silikonkomponente enthalten, gut ausgeschieden und werden bei der Elektrophorese verwendet.

Keloide und hypertrophe Narben sind am ausgeprägtesten. Sie sind durch einen cyanotisch-rötlichen Farbton und eine knollige Struktur auffällig. Bei Berührung sind solche Narben dicht. Sie verursachen leichte Schmerzen und Juckreiz. Keine Salbe zur Resorption von Narben und Narben kann Keloide und hypertrophe Narben nicht vertragen. Ihre Korrektur erfordert einen umfassenden Ansatz, der das Laser-Resurfacing, die plastische Chirurgie und den Einsatz resorptiver Medikamente umfasst.

Was sind die Indikationen für die Verwendung von externen Mitteln für Narben und Narben:

  • Keloide.
  • Dupuytrens Kontraktur.
  • Hypertrophe Narben.
  • Normotrophe Narben.
  • Prävention von Narbengewebe nach chirurgischer Hautinzision.
  • Atrophische Narben nach Furunkulose, Windpocken, Akne.
  • Kontrakturen von Sehnen als Folge von Trauma.
  • Straßen nach der Schwangerschaft oder plötzlicher Gewichtsverlust.
  • Ankylose, die Beweglichkeit der Gelenke einschränkt.

Einige Präparate zur Korrektur von Narben und Narben sind für schwangere und stillende Frauen nicht erlaubt. Es gibt auch Fonds, die Altersgrenzen für die Verwendung haben. Welche Salbe in einem bestimmten Fall am besten verwendet wird, wird der Arzt beraten.

Review von wirksamen Drogen aus verschiedenen Narben und Narben

Welche Art von Salbe benötigt wird, um körperliche Narben und Narben zu heilen, wird helfen, die Liste zu verstehen. Wir sammelten alle Mittel, die Spezialisten am häufigsten für Patienten mit Hautdefekten ernennen.

Lassen Sie uns sie auflisten und im Detail beschreiben:

  • Kontraktubeks.
  • Zeraderm und Zeraderm Ultra.
  • Dermatrix und Dermatix Ultra.
  • Kelo-Katze.
  • Mederma.
  • Kelofibraza.
  • Fermenkol.
  • Scargard.
  • Narbenästhetik.
  • Reggivasil.

Kontraktubeks

Das Medikament des deutschen Pharmaunternehmens Merz Pharma hat einen Extrakt aus Zwiebelseren, Heparinnatrium und Allantoin. Gelkontrakltubeks in kleinen Röhrchen mit einem Volumen von 10, 20 und 50 g. Seine Farbe ist hellbraun, der Geruch ist neutral.

Pharmazeutische Eigenschaften des Arzneimittels sind wie folgt:

Um das Auftreten von Narben und Narben zu verhindern, verschreiben Ärzte nach vollständiger Abheilung des operierten Gewebes das Kontraktubeks-Gel. Gemäß den Anweisungen auf der beschädigten Stelle wird das Mittel bis zu 3 mal täglich mit sanften Massagebewegungen aufgetragen. Der Verlauf der Therapie - 1 Monat. Die alte Narbe wird ca. 6 Monate entfernt. Nach dem abendlichen Verfahren, das bereits vor dem Zubettgehen durchgeführt wird, müssen Sie einen luftdichten Verband anlegen. Der Standort kann mit Polyethylen versiegelt werden.

Bei der Anwendung von Kontraktubeksa ist es wichtig, die Narbe direkter Sonneneinstrahlung, Kälte und intensiver Reibung zu vermeiden. Gel kann von Kindern, Erwachsenen, schwangeren und stillenden Müttern verwendet werden.

Die Wirksamkeit des Mittels hängt von der Regelmäßigkeit der Verfahren ab. Bei täglicher Anwendung, Dampfbehandlung und Durchführung von Physioprozeduren wird das gewünschte Ergebnis schneller erreicht. Die Kosten für das Medikament beginnen bei 450 Rubel.

Zeraderm (Zeraderm Ultra)

Als das beste Mittel gegen Narben und Narben ist die Zeraderm Linie (Zeraderm und Zeraderm Ultra) zu empfehlen. Röhrchen mit einem Gel von jeweils 15 g werden vom niederländischen Arzneimittelhersteller Rofil Medical Aesthetics hergestellt.

Im Kontakt mit der Haut wird das Produkt in einen luftdichten Siliconfilm umgewandelt. Der "Treibhauseffekt" fördert die schnelle Resorption der Narbe.

Was sind die Eigenschaften von Zeraderm und Zeraderm Ultra Gelen:

  • Erweichen und glätten Sie das Narbengewebe.
  • Juckreiz, Brennen und Entzündungen beseitigen.
  • Beschleunige die Erneuerung von Zellen.
  • Schützen Sie die Haut vor UV-Licht.
  • Beseitigen Sie postoperative Erytheme.

Zeraderm kann verwendet werden, sobald die Wunde heilt. Die Schadstelle wird vorgereinigt und zweimal täglich mit einer dünnen Schicht behandelt. Der Agent wird glatt gerieben. Der Verlauf der Therapie hängt von der Verschreibung und Struktur der Narbe ab. Minimal - 2 - 3 Wochen, Maximum - mehrere Monate. Der Preis der Zeraderm-Linie beträgt 700 Rubel.

Gel Zeraderm basiert auf der Substanz Polysiloxan. Es ist eine Silikonverbindung mit hohem Molekulargewicht. Zeraderm Ultra enthält auch Vitamine E und K, Coenzym Q10 und UV-Filter SPF-15.

Dermatrix und Dermatix Ultra

Silikonprodukte Dermatix und Dermatix Ultra in Röhrchen von 6 und 15 g, hergestellt vom niederländischen Hersteller ICN Pharmaceuticals Holland BV. Transparente Gelmasse, die auf der Haut trocknet, wird in einen Silikonfilm umgewandelt, unter dem sich ein luftfreier Raum bildet. Der Geruch hat keinen Geruch. Die Kosten sind hoch - von 1500 Rubel.

Die Gel-Formel von Dermatix basiert auf zwei Substanzen - Polysiloxan und Siliziumdioxid. Die Zusammensetzung des Produkts Dermatix Ultra umfasst auch Vitamin C. Die komplexe Wirkung der Substanzen gewährleistet die Beseitigung von Juckreiz und Brennen im Narben- oder Narbenbereich, die Erweichung und Resorption von kompaktiertem Gewebe und eine Abnahme der Pigmentierung.

Eines der Gele auf der Narbe kann sofort nach der Heilung der Haut aufgetragen werden. Das betroffene Gewebe wird vorher gereinigt und getrocknet. Tragen Sie dann eine dünne Schicht Medizin auf und reiben Sie sie einige Minuten lang vorsichtig ein. Die Manipulation wird morgens und abends für mehrere Monate durchgeführt, bis der Defekt vollständig beseitigt ist (mindestens 2 Monate).

Gels Dermatix, Dermatix Ultra, Zeraderm und Zeraderm Ultra werden von den Patienten perfekt vertragen und sind für Kinder und Erwachsene geeignet. Sie können in Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.

Kelo-Katze

Die Zubereitung der amerikanischen Firma Advanced Bio-Techologies hat die Form eines Gels und eines Sprays. Das Gel wird in Röhrchen 6 und 15 g verschlossen.Das Spray ist in einer Aerosolflasche mit einem Volumen von 50 oder 100 ml.

Die Zusammensetzung der verschiedenen Formen ist gleich. Auf der behandelten Fläche bilden die Wirkstoffe einen luftdichten Film.

Sowohl Gel als auch Kelo-cote Spray enthalten Polysiloxan und Siliziumdioxid. Narben und Narben von Substanzen haben eine umfassende Wirkung:

Kelo-Katze wird 1 bis 2 mal täglich auf die trockene, saubere Haut aufgetragen. Wenn das Mittel trocknet, können Sie Sonnencreme oder Make-up auftragen. Die Dauer der Therapie beträgt 2 - 3 Monate oder länger.

Nebenwirkungen mit Kelo-Cote sind selten. Die Verwendung von Gel / Spray während der Schwangerschaft und Stillzeit ist erlaubt. Kosten Kelo-kot teuer - 3500 Rubel.

Mederma

Das Gel der deutschen Firma Merz Pharma unter dem Namen Mederma wird in Tuben von 20 g verkauft.

Es ist eine transparente Medizin mit einem spezifischen Geruch. Es besteht aus Allantoin und Zepalin (Zwiebelextrakt von Serae). Der komplexe Einfluss von Komponenten ermöglicht das Erreichen der folgenden Ziele:

  • Beseitigung des Entzündungsprozesses.
  • Stimulation der Kollagenese, Zirkulation und Erneuerung der Hautzellen.
  • Sättigung von keratinisiertem Gewebe mit Feuchtigkeit.
  • Erweichung und Auflösung des verdichteten Bereichs.
  • Beseitigung von Blutgerinnseln.
  • Antibakterielle Wirkung.

Mit Hilfe einer solchen Salbe gegen Narben und Narben, wie Mederma wird schnell neue Fehler bekommen. Ihr Alter sollte 12 Monate nicht überschreiten. Das Produkt glättet perfekt Dehnungsstreifen, entfernt postoperative Narben, Spuren von Postakne und erfolglose Tattooentfernung, Narben nach chemischen und thermischen Verbrennungen und Narben nach kosmetischen Peelings.

Wie andere Heilmittel wird Medermu auf eine saubere trockene Narbe (3 bis 4 Flüsse pro Tag) aufgetragen und 3 bis 5 Minuten in das Gewebe gerieben, bis es vollständig absorbiert ist. Die Bewegungen der Handfläche sind im Zickzack mit leichtem Druck. Der Verlauf der Therapie kann kurz 3 Monate oder länger, bis zu sechs Monaten oder länger dauern. Der Preis beträgt 500 Rubel.

In seltenen Fällen ruft das Gel Mederma Nebenwirkungen hervor. Patienten berichten über Rötung, Hautausschläge, Juckreiz, Kribbeln und Bersten im behandelten Bereich.

Kelofibreza

Ein angenehmes Aroma von Frische, schnellem Saugvermögen und hervorragender Narbenbefeuchtung - so lässt sich die Kelofibraz-Creme charakterisieren. Das Produkt des deutschen Konzerns Sandoz Pharmaceutic GmbH wird in Röhrchen zu 25 und 50 g verkauft.

Es gibt keine Silikonverbindungen in Kelofibrazy. Die Creme basiert auf drei Wirkstoffen:

Mit der Zeit, Salbe von Narben und Narben nach der Operation anwenden, können Sie die folgenden Ergebnisse erzielen:

  • Verringerung der Gewebeschwellung.
  • Verbesserung der lokalen Zirkulation und Regeneration.
  • Milderung und Befeuchtung von grobem Gewebe.
  • Beseitigung von Blutgerinnseln.
  • Erhöhung der Elastizität.
  • Schnelle Resorption von pathologischem Gewebe.
  • Anästhetische und entzündungshemmende Wirkung.

Das Prinzip der Behandlung einer Narbe mit Creme Kelofibraza ist einfach. Auf das betroffene Gebiet wird das Mittel dünn aufgetragen und die Narbe bis zur vollständigen Resorption der Creme massiert. Häufigkeit der Verfahren - 2 - 4 pro Tag. Frische Narben werden 2 mal am Tag behandelt, alte oder grobe Narben - 3 - 4 mal am Tag. Der letzte Eingriff wird nachts mit der Anwendung der Kompresse durchgeführt. Die Kosten für die Creme betragen 2500 Rubel.

Die Alterskategorie der Patienten, die die Kelofibraz-Creme verwenden können, um Narben und Narben im Gesicht zu entfernen, beginnt bei 1 Jahr. Neugeborene bis zu 12 Monaten, schwangere und stillende Frauen können dieses Mittel nicht verwenden.

Fermentol

Enzym von Narben und Narben ist ein Gel in einer Tube von 20 g und ein Set für die Elektrophorese (2 Ampullen mit trockenem Pulver in der Packung). Russische NPK "Vysokie Tekhnologii" produziert Produkte.

Transparentes Gel besteht aus mehreren Enzymen, die von marinen Invertebraten stammen. Nützliche kollagenolytische Proteasen spalten die Aminosäuren von Keloiden und hypertrophen Narben, beseitigen Juckreiz und Schmerzen und machen den defekten Bereich weniger bemerkbar.

Wie man Fermenkol verwendet:

Der Preis von Gel Fermenkol beginnt mit einer Marke von 700 Rubel.

Kontraindiziert, Fermenkol mit erhöhter Empfindlichkeit für die Komponente der Kollagenase zu verwenden. Auch hilft das Mittel Patienten nicht, die atrophische und hypertrophe Narben haben.

Scargard

Korrektive flüssige Creme aus Narben und Narben Scarguard beurteilt nach Meinung der Patienten die schnellste Erweichung und Resorption der Narbe. Scargard hat drei aktive Bestandteile - Vitamin E, Silikon und Hydrocortison. Dies ist das teuerste Korrektiv. Zu verkaufen Skargard-Creme zu einem Preis von 6 Tausend Rubel.

Tragen Sie die flüssige Zubereitung mit einem speziellen Pinsel 1 - 2 mal täglich für 4 Wochen auf. Der betroffene Bereich wird vorgewaschen und mit einem weichen Handtuch getrocknet. Die behandelte Zone kann mit Sonnencreme bedeckt und dekorative Kosmetika aufgetragen werden.

Nach dem Trocknen bildet Skargard's Creme einen Film auf der Narbe, dessen Wirkung dem Druck der Druckbandage ähnelt. Bei Bedarf kann die Therapie um bis zu sechs Monate verlängert werden. Das flüssige Mittel eignet sich zur Behandlung und Vorbeugung aller Arten von Narben. Es ruft keine Nebenwirkungen hervor. Scarguard ist jedoch in der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Narbenästhetik

Scar Esthetique ist eine Creme der amerikanischen Firma ScarHeal, die zur Heilung von Narben und Narben bestimmt ist. Das Volumen des Röhrchens beträgt 60 ml.

Die Zusammensetzung der Creme ist sehr reichhaltig. Neben Silikon enthält es auch 23 aktive Komponenten, darunter:

  • Beta-Carotin.
  • Arnika.
  • Sheabutter.
  • Luk Seray.
  • Chitosan.
  • Coenzym Q-10.
  • Vitamine A und C usw.

Aktive Komponenten der Creme erweichen und glätten die versiegelten Gewebe, aktivieren die Produktion von Kollagen und verbessern die Ästhetik der Haut. Der Wirkstoff wird verschrieben, um Dehnungsstreifen und eine Vielzahl von Narben zu entfernen, die nach Operationen, Verbrennungen und Verletzungen zurückbleiben.

Gemäß den Anweisungen wird die Creme von Scar Esthetique auf eine saubere trockene Narbe aufgetragen und mit sanften, massierenden Bewegungen gerieben. Die Häufigkeit der Defektbehandlung beträgt 3 bis 4 mal täglich für 3 bis 4 Monate.

Nebenwirkungen bei der Anwendung der Skar Aesthetic Creme äußern sich durch Ausschläge und Rötungen der Haut. Nach dem Absetzen des Medikaments verschwinden die negativen Reaktionen von selbst.

Reggivasil

Die amerikanische Firma ScarHeal stellt ein effektiveres Präparat gegen Narben und Narben her - das ist RejuvaSil Gel in Röhrchen mit einem Volumen von 4, 10, 15 und 30 ml. Neben Silikon enthält das Produkt Squalen, Ascorbinsäure und Emu-Öl. Wie andere korrektive Medikamente wird Regvysil Gel 2 bis 3 mal am Tag verwendet.

Eine kleine Menge des Medikaments wird auf die Narbe aufgetragen, gerieben und auf vollständiges Trocknen gewartet. Bei Bedarf wird die Haut mit Sonnencreme behandelt. Wenn die Narbe auf dem Gesicht ist, können Sie nach der Behandlung Make-up auftragen.

Gel Regvysil wird nur erwachsenen Patienten verschrieben, einschließlich schwangeren und stillenden Frauen. Bei Auftreten von Hautausschlag oder roten Flecken wird die Behandlung gestoppt.

Preiswerte Heilmittel für Narben und Narben

Wie Sie wissen, werden ausländische Drogen aus Narben und Narben zu einem hohen Preis verkauft, so dass sie für die meisten Verbraucher nicht verfügbar sind. Dennoch können arme Patienten den Hautdefekt loswerden.

Für sie haben Apotheken Budgetoptionen:

  • Creme klar - Ayurveda-Präparat entfernt Spuren von Post-Akne, postnatalen Dehnungsstreifen und Pigmentflecken. Es glättet das Hautbild, hellt es auf und wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und desinfizierend. Die Creme erhöht die Elastizität der Dermis und beschleunigt den Resorptionsprozess des Pansens. Kosten Clear ist preiswert - 100 - 150 Rubel.
  • Heparinsalbe. Ein starkes gerinnungshemmendes Heparin verhindert die Bildung von Blutgerinnseln und löst die vorhandenen Narben und Narben auf. Die zweite Komponente - Benzocain - wirkt als Anästhetikum. Die Substanz Benzlinicotinat verbessert die Aufnahme von Heparin und erweitert die Blutgefäße.
  • Salbe Sledotsid. Diese Salbe von Narben und Narben ist das effektivste und kostengünstigste Mittel, das mit Akne und chronischen Narben fertig wird. Es entfernt Entzündungen, stellt die Hautzellen im betroffenen Bereich wieder her und verhindert die Vernarbung von Gewebe. Verwenden Sie Sledotsid zweimal täglich zu einer individuellen Rate. Eine Tube Salbe mit einem Volumen von 15 g wird zu einem Preis von 100 Rubel und etwas höher verkauft.
  • Balsam Retter. Die Medizin verkraftet Narben und Narben, die nach Verbrennungen und Verletzungen am Körper verbleiben. Chemische Bestandteile Balsam enthält nicht. Seine Formel basiert auf Bienenwachs, Oliven- und Sanddornöl, Ringelblumenextrakt und den Vitaminen A und E. Natürliche Inhaltsstoffe lösen schnell frische Mängel und lindern Entzündungen. Balsam auf den Problembereich unter der Bandage mit einer dicken Schicht auftragen. Tuba in einem Volumen von 30 g steht für 120 - 150 Rubel zum Verkauf.
  • Sanddornöl. Gesättigt mit Vitaminen, Fettsäuren und Spurenelementen entfernt das Produkt alte Narben so weit wie möglich. Das Öl verbessert die lokale Blutversorgung, sättigt die Haut mit Feuchtigkeit, verursacht das Wachstum gesunder Zellen und zeigt antibakterielle Eigenschaften. Unter der Bandage Sanddornöl auf die Narbe auftragen. Dieses Mittel ist nicht für Allergiker geeignet.
  • Teebaum ätherisches Öl. Das Medikament wird 1: 3 mit Wasser verdünnt.Wenn Brennen oder andere Beschwerden während der Behandlung auftreten, bedeutet dies, dass das Produkt vom Körper nicht gut wahrgenommen wird.

Zu den preiswerten Mitteln gegen Narben und Narben gehört Salicylsäure. Es ist eine aggressive Substanz, die in Konzentrationen von bis zu 10% verwendet werden kann. Säure kann Hautirritationen verstärken und noch mehr Narben verursachen. Es kann nur in Absprache mit einem Hautarzt verwendet werden.

Silikonpflaster

In den Antworten der Verbraucher auf eine Vielzahl von Mitteln aus Narben und Narben gibt es zunehmende Kommentare über die Wirksamkeit von Silikon-Patches.

Diese kleinen Platten sind an der beschädigten Stelle angebracht und weisen für eine gewisse Zeit folgende nützliche Eigenschaften auf:

  • Befeuchten und erweichen Sie das gepackte Epithel.
  • Verbessern Sie die Beweglichkeit des betroffenen Gewebes.
  • Strecke sanft die Haut und dehne die Narbe.
  • Verzögern Sie das Wachstum der Fibroblasten, wodurch die Narbenfläche nicht vergrößert werden kann.

Silikonpflaster - eine sinnvolle Alternative zu Salben und Gelen, um Narben und Narben zu korrigieren. Sie reinigen sowohl frische als auch alte Spuren von Verletzungen und Operationen.

P.S. Ohne das Wissen des Arztes ist es jedoch nicht sinnvoll, Korrekturmittel zu verwenden. Nur ein Fachmann kann die Art des Pansens bestimmen.

Bei Kenntnis der Art des Defekts wählt der Arzt die am besten geeignete Therapieoption. Je früher die Behandlung begonnen wird, desto wahrscheinlicher wird der Patient eine günstige Lösung für das Problem bekommen.

Top-10-Salben zur Resorption von Narben und Narben

Salben aus Narben und Narben kommen nur mit oberflächlichen Hautveränderungen zurecht. Tiefe Deformationen ohne ästhetische Chirurgie können nicht vermieden werden. Wenn die Narben in letzter Zeit aufgetreten sind, dann werden die regenerierenden Medikamente von äußerer Anwendung nützlich sein. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, postoperative Narben, Restspuren von Akne, die Folgen von oberflächlichen Verbrennungen zu beseitigen. Diese Medikamente wirken lokal, verhindern die Vermehrung von Bindegewebe und verbessern den Stoffwechsel des Gewebes.

Indikationen für Salben Anwendung

Nicht alle Präparate sind universell, daher sollten Sie vor der Anwendung der Salbe einen Dermatologen aufsuchen. Wenn die Salbe missbraucht wird, kann sich der Hautzustand verschlechtern. Gemeinsame Indikationen für die Verwendung von antimikrobiellen Salben sind:

  • Striche, die durch einen Satz oder eine starke Abnahme des Gewichts verursacht werden;
  • posttraumatische Kontrakturen von Sehnen;
  • Prävention von Narbenbildung nach der Operation;
  • Keloid (kolloidale) Narben;
  • atrophische und normotrophe Narben;
  • Hyperpigmentierung und Post-Akne;
  • frische hypertrophe Narben.

Überblick über antimikrobielle Mittel

Auswählen ein therapeutisches Mittel sicheren größten Arzt, vor allem nach dem Auftreten von Narben arbeitet - Blinddarmentzündung, Leistenbruch, usw. So Retinsäure Salbe effektiv für Akne und post-Akne, aber im Fall von traumatischen Narben es machtlos.. Das Medikament "Strataderm" auf der Basis von Silikonen behandelt Narben und Narben, beseitigt Dehnungsstreifen, aber es ist teuer. Und eine Röhre für den Behandlungskurs ist nicht genug.

Betrachten Sie eine Liste der beanspruchten Mittel aus Narben und Narben, die effektiv sind und nicht das Familienbudget treffen.

Pharmazeutische Salben aus Narben und traditionelle Medizin

Narben und Narben sind oft die Ursache für einen kosmetischen Defekt. Mit konstanter Stimulation ihrer Kleidung oder bei direkter Sonneneinstrahlung ist wahrscheinlich eine chronische Verletzung Narbengewebe, das auch in einen bösartigen Tumor entarten können unter ungünstigen Bedingungen verursachen.

In einigen Fällen behindern rauhe Narben die Bewegung, zum Beispiel in der Hand. Daher versuchen die Patienten, das wirksamste Mittel gegen Narben und Narben zu finden, die der Haut ein gesundes Aussehen zurückgeben. Ist es möglich?

Ärzte teilen Narben in normotrophe und atrophische, hypertrophe und Keloide. Unterschiede zwischen diesen Arten sind verbunden mit der Schwere des Wachstums des Bindegewebes, seiner "Rauheit", Starrheit, dem Zustand der umgebenden Haut. Best of Kosmetik normotroficheskie mit Narben zu helfen, aber grobe Keloide nicht geben therapeutische Wirkung und kann nur durch eine Operation oder Hardware Kosmetologie entfernt werden.

Je weniger Zeit nach der Heilung der Wunde vergeht, desto besser hilft eine Salbe aus den Narben. Daher sollte die Verhinderung ihres Aussehens sofort begonnen werden, nachdem die Haut begonnen hat, nach der Verletzung zu reparieren.

Wenn kosmetische Produkte helfen

Vor der Selbstanwendung von irgendwelchen Mitteln sollte man einen Arzt konsultieren und eine genaue Diagnose der Narbe des Patienten erstellen. Eine Salbe, ein Gel oder eine Creme kann in den folgenden Situationen vorgeschrieben werden:

  • nach irgendeiner Operation, um die Bildung einer groben Narbe zu verhindern;
  • kosmetischer Defekt verursacht durch eine normotrophe Narbe;
  • atrophische Narbe nach Windpocken, Furunkulose oder tiefer Akne (Post-Akne);
  • Dehnungsstreifen am Bauch oder der Brust, die nach der Geburt oder einer starken Abnahme des Körpergewichts auftreten;
  • hypertrophe und Keloidnarbe;
  • Schwierigkeit in der Beweglichkeit (Kontraktur) der Sehne nach einem Trauma, zum Beispiel einem Knöchel;
  • Ankylose des Gelenks, dh seine Steifheit aufgrund von Trauma oder Arthrose;
  • Die Dupuytren-Kontraktur ist eine Läsion des Bandapparates, der oft eine Berufskrankheit ist.

Wenn Narbenmittel nicht verwendet werden sollten

Bevor Sie ein Mittel gegen Narben anwenden, ist es ratsam, einen Dermatologen oder einen Kosmetiker zu konsultieren. Sie enthalten oft eher aggressive chemische Komponenten, die möglicherweise Kontraindikationen haben.

Wenden Sie lokale Behandlung mit Salben und Cremes von den Narben kontraindiziert an, wenn:

  • Intoleranz von Komponenten, die in Rötung der Haut, Juckreiz, Hautausschlag oder andere unangenehme Empfindungen nach der Verwendung des Mittels ausgedrückt wird;
  • offene Wunden im betroffenen Bereich oder unvollständige Gewebeheilung nach Trauma, Operation;
  • bösartiger Hauttumor im Pansenbereich;
  • eitriger Prozess auf der Haut im Anwendungsbereich;
  • eine allergische Reaktion auf die Haut, ungeachtet ihrer Ursache;
  • narbige Veränderungen in der Augenlidregion;
  • gleichzeitige lokale Anwendung anderer Medikamente, weil sie mit den Bestandteilen der Salbe interagieren können.

Wenn Sie solche Medikamente während der Schwangerschaft oder während des Stillens verwenden, sollten Sie sorgfältig die Anweisungen zum Medikament studieren - ist es möglich, es während dieser Zeit zu verwenden.

Viele Medikamente dringen nicht in das Blut ein und wirken nicht auf innere Organe. Zu unerwünschten Nebenwirkungen nach der Anwendung gehören daher Hautreaktionen am Applikationsort:

  • Brennen;
  • Bildung von Vesikeln und Blasen (Urtikaria);
  • Juckreiz;
  • Rötung, Reizung.

Meistens treten diese Phänomene auf, wenn die Gebrauchsanweisungen oder die individuelle Intoleranz nicht eingehalten werden. Beim Entstehen solcher Merkmale ist nötig es zu stoppen, die Mittel zu verwenden, sich an den Arzt-Dermatologen zu wenden (es ist besser, mit sich zu packen) und das Präparat auf anderem zu ersetzen. Zur Selbsthilfe können Sie versuchen, ein dem Patienten bekanntes Antiallergikum (z. B. Claritin) einzunehmen. Bei Atembeschwerden, Schlucken, Schwellung des Halses sollte sofort ein Krankenwagen gerufen werden. Eine solche allergische Reaktion kann das Leben des Patienten bedrohen.

Was hilft gegen Narben?

In diesem Abschnitt geben wir einen Überblick über die beliebtesten Medikamente in solchen Fällen. Eine vergleichende Bewertung ihrer Wirksamkeit wurde nicht durchgeführt, aber viele Dermatologen bezeichnen diese Medikamente aufgrund der Erfahrung der Anwendung.

Gel Kontraktubeks

Die deutsche Firma "MerzPharma" produziert. Das Medikament wird in Röhrchen mit 10, 20 und 50 Gramm verpackt. Hat eine hellbraune Farbe und einen neutralen Geruch. Es enthält folgende Substanzen:

  • Heparinnatrium;
  • Allantoin;
  • pflanzliches Derivat - Extrakt von Onion Serae.

Die therapeutische Wirkung von Kontraktubeksa:

  • Erweichung und Entfernung der Hornschicht der Haut;
  • erhöhtes Wachstum von normalen Hautzellen;
  • Verbesserung der Blutversorgung und der Hydratation von Geweben;
  • Erweichung des Pansens;
  • Hemmung der Bildung von neuem Narbengewebe (Fibroblasten);
  • Unterdrückung von Entzündungen und allergischen Reaktionen im betroffenen Bereich.

Gel aus Narben und Narbenkontraktrubeks wird nach vollständiger Wundheilung zur Vermeidung von Narbenbildung eingesetzt. Es wird durch leichte Massagebewegungen bis zu drei Mal täglich für einen Monat aufgetragen. Wenn es eine alte Narbe gibt, wird das Medikament bis zu sechs Monaten verbraucht. In diesem Fall wird die letzte Anwendung vor dem Schlafengehen durchgeführt und eine luftundurchlässige Bandage (zum Beispiel eine Schicht aus Polyethylen) wird aufgebracht. Um die Wirkung der Behandlung zu verbessern, ist es nützlich, mit Raspeln der Narbe und Physiotherapie zu ergänzen.

Während des Behandlungsverlaufs ist es notwendig, die Auswirkungen auf die betroffene Haut von Sonnenlicht, Kälte, intensives Reiben zu vermeiden. Das Medikament wird bei Kindern und Erwachsenen angewendet, auch während der Schwangerschaft und Stillzeit. Kontraindikation - nur Intoleranz der Droge.

Anwendung von Gel Kontraktubeks zur Vermeidung von Narbenbildung

Gel Mederma

Produziert von der Firma "MerzPharma" in Röhrchen von 20 g. Es enthält Allantoin und einen Extrakt aus Zwiebeln Serae. Aktion von Gel Mederma:

  • Stimulation der Bildung von normalen Hautzellen;
  • Resorption von Narbengewebe;
  • Befeuchten von Geweben;
  • Verbesserung der Blutversorgung und Auflösung von Blutgerinnseln;
  • Kampf gegen Entzündungen und Infektionen.

Hinweise für die Verwendung:

  • Narben vor nicht mehr als einem Jahr (Dehnungsstreifen, Akne, Narben nach entfernten Tätowierungen und Hauttumoren);
  • Folgen von Verbrennungen und erfolglosen kosmetischen Verfahren (Peelings).

Wenden Sie das Medikament mehrmals am Tag an und reiben Sie es sanft, bis es vollständig absorbiert ist. Der Kurs kann bis zu sechs Monate oder länger dauern. Das Produkt ist sicher für schwangere, stillende Frauen. Für Kinder gibt es ein weicheres Gel, aber in Russland ist es immer noch nicht im Angebot.

Creme aus Kelofibraz-Narben

Hergestellt von der deutschen Firma Sandoz Pharmasiet in Tuben von 25 und 50 g. Es ist gut absorbiert und befeuchtet Narbengewebe, hat ein angenehmes Aroma. Es enthält Kampfer, Heparinnatrium, Harnstoff. Die Wirkung der Droge ist ähnlich den oben beschriebenen Mitteln: Erweichung der Haut, Beschleunigung der Bildung von normalen Zellen, Wiederherstellung der Blutzirkulation, Resorption der Narbe. Darüber hinaus bekämpft es Entzündungen und wirkt betäubend. Sie können mit Kelofibrease komprimieren. Ein Mittel wird auch verwendet, um Narben zu verhindern, zum Beispiel Dehnungsstreifen der Haut, wenn das Gewicht reduziert wird. Es sollte jedoch nicht bei Kindern unter einem Jahr sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.

Gel Fermentkol

In Russland wird das Fermenkol-Gel hergestellt, es wird auch als Pulver zur Herstellung von Elektrophorese-Lösungen vermarktet. Ein besonderes Merkmal des Arzneimittels ist seine Zusammensetzung: Es ist ein Satz von Enzymen, die aus den Verdauungsorganen von Krebsen und anderen Meerestieren stammen. Daher ist das Medikament in der Lage, die Aminosäuren abzubauen, die die Proteinbasis des Pansens bilden. Es ist indiziert in Keloid- und hypertrophen Formationen, wirkt juckreizstillend und schmerzlindernd, macht die Narben weniger bemerkbar. Das Gel wird einen Monat lang zweimal täglich auf die Haut aufgetragen, es wird nicht gerieben, aber das Trocknen des Produkts wird erwartet. Das Medikament kann nicht für atrophische Narben verwendet werden.

Silikongele und -cremes aus Narben

Zeraderm und Zeraderm Ultra

Hergestellt in Holland von der Firma Rofil Medical Esthetic, verpackt in 15 g Tuben. Nach dem Auftragen des Gels bildet es einen undurchlässigen Silikonfilm auf der Haut. Es trägt zum schnellen Verschwinden von Narbengewebe bei. Zeraderm Gel enthält nur Silizium und Zeraderm Ultra-ergänzten Coenzym Q10, LSF 15 Filter, die die Haut vor UV-Strahlung schützt, Vitamine E und K.

Die Wirkung der Zeraderm-Linie Gele:

  • die Schaffung eines luftdichten Films, der Feuchtigkeit speichert, die Narben weich macht und den Stoffwechsel fördert;
  • Bekämpfung von Entzündungen;
  • Unterdrückung von Brennen, Juckreiz im Pansenbereich;
  • Erneuerung von Hautzellen;
  • Beseitigung der Rötung;
  • Schutz vor schädlichen UV-Strahlen.

Gele der Zeraderm-Linie können unmittelbar nach der Wundheilung zweimal täglich, bis zu mehreren Monaten, aufgetragen werden. Sie werden sowohl Kindern als auch Erwachsenen gezeigt, einschließlich schwangeren und stillenden Müttern.

Detromix und Detromix Ultra

Niederländische Hersteller produzieren auch andere Silikongele, zum Beispiel Detromix und Detramix Ultra. Sie haben eine ähnliche Wirkung. Der Vorteil dieser Medikamente ist eine sehr schnelle Aufnahme in die Oberfläche der Narbe.

Kelo-Côte

Der gleiche Effekt hat amerikanische Drogen - Gel und Spray Kelo-Kot. Der Unterschied dieser Linie ist genau die Aerosolform, die es erlaubt, die Substanz nicht aufzutragen, sondern sie auf den Pansenbereich zu sprühen.

Skargard Flüssigcreme

Besteht aus Silikon, auf den betroffenen Bereich entzündliche Komponente Hydrocortison und Vitamin E. Es mit einem Pinsel aufgetragen wird, wird nach dem Trocknen Ähnlichkeit Abrichten gebildet. Darüber können Sie Sonnencreme auftragen oder sogar Make-up verwenden. Das Medikament wird nicht für Kinder unter 2 Jahren schwanger und stillend empfohlen.

Creme Narbenästhetik

Es wird vom amerikanischen Hersteller als Heilmittel für die Hautregeneration positioniert. Es enthält Silikon und eine große Anzahl von natürlichen Substanzen - Extrakte von Zwiebeln und Arnika, Chitosan, Beta-Carotin, Sheabutter und andere. Diese Creme wird nach Verbrennungen, Verletzungen, Operationen und bei Dehnungsstreifen bei Erwachsenen angewendet.

Gel Regjivasil

Geeignet zum Entfernen von Narben im Gesicht und am Körper. Neben Silikon enthält es Emu-Öl, Vitamin C, Squalen. Es wird angenommen, dass dieses Mittel wirksamer ist als herkömmliche Silikongele.

Welche kosmetischen Verfahren helfen, Narben zu entfernen, wenn die Präparate nicht wirksam sind?

Traditionelle Medizin

Die Verwendung von Volksmedizin für Narben und Narben im Gesicht und Körper ist nicht weniger beliebt, als Alternative zu teuren Apothekenprodukten. Ihre Wirksamkeit kann jedoch wesentlich geringer sein.

Sanddornöl

Um die Haut weich zu machen und die Bildung von gesundem Gewebe zu beschleunigen, wird Sanddornöl verwendet. Extrakt aus den Samen dieser Pflanze enthält Fettsäuren, viele Vitamine und Spurenelemente. Ziemlich gut hilft es, alte Narben loszuwerden oder zumindest ihr Aussehen zu reduzieren. Das Öl befeuchtet die Haut, die biologisch aktiven Inhaltsstoffe, die es bilden, verbessern die Blutzufuhr und -ernährung der Gewebe und verursachen das Wachstum neuer Hautzellen. Das Mittel bekämpft auch Mikroorganismen, die Entzündungen verursachen können. Sanddornöl wird normalerweise unter einem Verband aufgetragen, der täglich gewechselt wird. Es muss daran erinnert werden, dass dieses Mittel Hautreizungen und eine allergische Reaktion hervorrufen kann.

Ätherische Öle

Um die Schwere der Narbe zu reduzieren, helfen ätherische Öle, die aus einer Vielzahl von pflanzenreichen Pflanzensäuren und Spurenelementen gewonnen werden. Insbesondere die Verwendung von Kompressen mit Kampferöl für einen Monat hilft, die Narben nach Akne und Furunkeln zu entfernen.

Rosmarinöl beschleunigt die Regeneration gesunder Haut. Für eine Kompresse, fügen Sie es zur Lehmmaske hinzu und wenden Sie für 15 Minuten an. Der Kurs dauert von 10 Tagen bis zu einem Monat. Mit Erfolg werden Kakaobutter, Mandelöl, Rizinusöl verwendet. Es muss daran erinnert werden, dass diese Mittel nicht dermatologisch getestet wurden, so dass sie den Zustand verschlechtern können. Bei irgendwelchen nachteiligen Anzeichen sollte ihre Verwendung unterbrochen und an einen Dermatologen überwiesen werden.

Hilft, die uralten Formationen und das Öl vor Narben und Narben aus Teebäumen zu reduzieren. Es ist eine konzentrierte Substanz, daher ist es möglich, die Haut nur nach vorheriger Verdünnung von 1 Teil der Substanz in 3 Teilen Wasser zu schmieren. Auch wenn eine solche Verdünnung im Pansenbereich zu Verbrennungen und Beschwerden führt, ist es besser, kein Teebaumöl zu verwenden.

Badyaga

Wie wird es verwendet, um Narben und Narben von Bastard zu korrigieren? Da es sich um einen fein gehackten Schwamm mit einer Vielzahl von kleinsten scharfen Teilchen handelt, beruht seine Wirkung auf der mechanischen Entfernung der oberen Hautschicht. In der Regel wird es als Alternative zum tiefen Peeling verwendet, mit Wasser verdünnt und einige Minuten auf das Gesicht aufgetragen. Ein solches Mittel eignet sich zur Bekämpfung von Pigmentflecken, die nach Akne zurückbleiben, sowie zur normalen Hautglättung und zur Verbesserung des Aussehens.

Apfelessig

Ein ähnlicher Effekt wie saures Peeling wird durch Apfelessig erreicht. Mit seiner Hilfe können Sie die Schwere der Narben im Gesicht reduzieren. Mischen Sie 1 Teil Essig (Anmerkung - kein Essig) und 3 Teile Wasser, eingetaucht in einer Mischung aus sauberen Gaze oder ein Taschentuch und auf Gesicht für 10 Minuten, einmal pro Tag für 2 Wochen. Es ist notwendig, Kontakt mit der Lösung in den Augen zu vermeiden, ist es wünschenswert, die empfindliche Haut um die Augen mit einer schützenden Creme zu schmieren. Wenn die Zusammensetzung noch geflochten ist, können Sie sie auf ein normales Wattepad auftragen und den betroffenen Bereich 2 mal täglich abwischen.

Salicylsäure

Eine ziemlich aggressive Aktion erzeugt Salicylsäure. Es wird in Konzentrationen von nicht mehr als 10% verwendet, kann Hautirritationen und Verschlimmerung von Narben verursachen. Daher wird es ohne vorherige Konsultation eines Arztes, der den individuellen Hautzustand beurteilt, nicht empfohlen, es anzuwenden.

Alle Haushaltsmittel werden in der Regel "auf eigene Gefahr und Gefahr" verwendet. Die beste Wahl ist immer noch Apotheke Produkte, viele Male getestet und mit allen notwendigen Zertifikaten. Wenn die konservative Behandlung unwirksam ist, entfernen Sie die Narbe mit kosmetischen Verfahren (z. B. Laser- "Schleifen") oder chirurgischen Eingriffen (mit groben Keloidnarben und Kontrakturen).

Salbe zur Heilung von Nähten nach der Operation

Von jeder chirurgischen Behandlung bleiben Narben - das sind die alten Nähte an der Stelle des Einschnitts von Haut- und Unterhautgewebe. In der Regel wird eine heilende Salbe verwendet, um die Gelenke nach der Operation zu heilen, um den Nahtbereich zu erweichen und anästhesieren, um die Regeneration der Epidermis zu beschleunigen. Salbe verhindert die Ausbreitung der Infektion, stoppt die Entzündung und fördert die schnelle und schmerzlose Verschmelzung der Wundränder.

Prozess der Heilung von postoperativen Nähten

Postoperative Narben entstehen in Abhängigkeit von der Art der Verletzung, der Operationsmethode, dem Nahtmaterial und anderen Faktoren, aber im Allgemeinen gibt es mehrere Haupttypen:

  • Normotrophe Narbe ist die übliche Form der Narbenbildung, die aus einem nicht sehr tiefen chirurgischen Eingriff resultiert; solche Narben sind kaum wahrnehmbar und unterscheiden sich fast nicht von der umgebenden Haut;
  • atrophische Narbe - bleibt nach Akne, Furunkeln, Exzision von Papillomen und Maulwürfen; die Oberfläche einer solchen Narbe ist ein bisschen wie eine Delle in der Haut;
  • hypertrophe Narbe - tritt auf, wenn eine Eiterung oder Stiche eine traumatische Diskrepanz erfahren haben;
  • Keloidnarbe - gebildet auf der Haut nach einem tiefen chirurgischen Eingriff oder im Falle einer langsamen Heilung ohne ausreichende Blutversorgung; steht leicht über die Haut, hat eine weiße oder rosa Farbe und eine glatte Textur.

Zu Beginn wird die Kollagenschicht wiederhergestellt, was die Gewebeschmelzung fördert, die Narben stärkt und das Auftreten von Hautdefekten verhindert. Auf der Wundoberfläche breitet sich dann die Epithelschicht aus, die beschädigtes Gewebe schützt und das Eindringen pathogener Mikroorganismen nicht verhindert. Nach 5-6 Tagen wachsen die Nahtkanten zusammen, die Oberfläche wird allmählich mit neuer Haut gestrafft.

Unter normalen Bedingungen, bei regelmäßiger Behandlung, wenn eine Gelenksalbe nach der Operation verwendet wird, wird die Wundfläche je nach Lage am Körper für mehrere Tage gestrafft:

  • im Gesicht, auf dem Kopf - von 3 bis 5 Tage;
  • auf der Brust und Bauch - von 7 bis 12 Tage;
  • auf der Rückseite - von 10 Tagen;
  • auf Armen oder Hand, auf Beinen oder Füßen - von 5 bis 7 Tagen.

Bei der Frage, die postoperative Naht zu schmieren, muss man sie zunächst mit antiseptischen Mitteln behandeln, um Entzündungen und Vereiterungen in der Wundhöhle zu verhindern. Verwenden Sie dazu:

  • Wasserstoffperoxid,
  • Dimexid,
  • Miramistin,
  • Chlorhexidin,
  • Furacilin,
  • alkoholische Lösung von Jod, Diamant-Grüns und anderen Produkten.

Ist es also möglich, nach der Operation einen grünen Stich zu schmieren? - Es ist möglich, nur alle Alkoholprodukte verursachen unangenehme Empfindungen, Brennen und Kribbeln, es ist besser, weichere Optionen zu verwenden.

Wichtig! Sie können die Krusten und Wucherungen, die über der Naht auftreten, nicht abreißen, wenn sie nicht stören, nicht wehtun, sich nicht entzünden. Dies ist ein natürlicher Prozess der Gewebehaftung, und unnötiger Schaden kann zu einer falschen Bildung der Narbe führen.

Grundlegende Regeln der Pflege und Tipps, als die Naht nach der Operation zu verwischen, helfen, die Haut schnell wiederherzustellen:

  • Reinigung und Behandlung der Gelenke sollte täglich 2-3 mal erfolgen;
  • Alle Manipulationen werden in sterilen Handschuhen oder mit mit einem speziellen Desinfektionsmittel behandelten Händen durchgeführt;
  • wenn die Wunde nass ist - Entzündungsspuren sind erkennbar, die Ränder bewegen sich auseinander, sie müssen mit einem antiseptischen Mittel gespült werden;
  • wenn die Wunde trocken ist - schmerzlos, mit einer Kruste bedeckt, dann ist es möglich, heilende Salben anzuwenden.

Heilsalben für die Verarbeitung von Nähten

Enthärtende, entzündungshemmende Salben zur Heilung postoperativer Nähte haben eine lokale Oberflächenwirkung und beeinträchtigen nicht den Allgemeinzustand des Körpers, so dass sie unmittelbar nach der Operation eingesetzt werden können. Sie erweichen die trockenen Ränder, beschleunigen die Regeneration und beseitigen Infektionen der Wunde mit verschiedenen Mikroben. Daher erfolgt die Heilung schneller und die Narbe wird gleichmäßiger gebildet.

Je nachdem, wie tief das Eindringen Wunden, verwenden verschiedene Arten von Salben zur postoperativen Resorption Nähte: für Wundnähte und einer Erweichung der Oberfläche und zur Behandlung von tiefen Läsionen, wenn Salbe mit hormonellen Komponenten verwendet.

Bei der Verarbeitung der Schweißnaht werden die Tiefe der Verletzung, der Grad der Heilung und die Nebenwirkungen der Präparate berücksichtigt:

  • Gelmittel werden auf nasse, offene Wunden aufgetragen, während aktive Komponenten schnell in beschädigte Bereiche eindringen;
  • Salbe zur Heilung von postoperativen Nähte - besser für Nähte verwendet bei Schritt Verwachsung der Haut ausgetrocknet Kanten als in Salben Fettsubstanzen enthalten, die unsichtbaren Film erzeugen und verzögern die Heilung.

Die effektivsten wundheilenden Medikamente, die verschrieben werden, um die Nähte nach der Operation zu schmieren:

  • Baneocin - in Form eines Pulvers oder Salbe, enthält bakterizide Antibiotika Bacitracin und Neomycin, die die Ausbreitung der Infektion zu stoppen. Pulver-Lösung wird für die Behandlung der Wunde in den ersten 2-3 Tagen empfohlen, dann können Sie Baneocin Salbe anwenden. Analoga: Synthomycin, Fusiderm.
  • Actovegin - ist als Augengel und als Salbe erhältlich. Enthält die Bestandteile des Blutes von Kälbern, verbessert Trophismus und Geweberegeneration. Analoga: Algofin, Curantil.
  • Solcoseryl - in Form von Augengel, Dentalkleberpaste, äußerem Gel und Salbe. Es enthält auch einen Extrakt aus Kalbsblut, aber zu höheren Kosten als Actovegin. Solcoseril-Gel wird auf frische, unkomplizierte Wunden auf feuchtes, nicht heilendes Gewebe aufgetragen. Salcomeril Salbe wird nach Epithelisierung der Wundfläche zur weiteren Heilung der trockenen Gelenke eingesetzt, fördert die Bildung von glatten, elastischen Narben.
  • Levomekol ist ein traditionelles Medikament mit lokalen Antibiotika, es ist weit verbreitet in häuslichen und klinischen Bedingungen, es ist für fast jeden Patienten verfügbar. Dieses Kombinationspräparat wirkt entzündungshemmend (entwässernd) und antimikrobiell. Wirkt aktiv gegen grampositive und gramnegative Mikroorganismen (Staphylokokken, Pseudomonas aeruginosa und Escherichia coli). Penetriert ohne Schaden an biologischen Membranen, stimuliert Regenerationsprozesse. Enthält Chloramphenicol, Methyluracil und Hilfsstoffe, die bei eitrigen und nekrotischen Prozessen wirksam sind. Analoga: Levomethyl, Levomycetin, Chloramphenicol.
  • Methyluracil - ein Arzneimittel mit regenerierender und entzündungshemmender Wirkung, beschleunigt die Regeneration im Falle einer langsamen Epithelisierung von Wunden und Verbrennungen.
  • Eplan - ein universelles, effektives Instrument zur Behandlung von Verbrennungen, Schnittwunden, chirurgischen Nähten. Es hat analgetische und desinfizierende Wirkung, fördert die schnelle Wiederherstellung von geschädigtem Gewebe. In der Zusammensetzung der Salbe: Glykolan, Ethylcarbitol, Triethylenglykol Analoga: Quotlan.
  • Naftaderm ist ein Präparat mit Desinfektion, Wundheilung und juckreizstillender Wirkung, fördert die schnelle Heilung und gleichmäßige Resorption von Narben. Wirkstoff: raffiniertes Naphthalinöl. Diese Creme für die Gelenke nach der Operation wird zur Behandlung von Dermatitis und Druckgeschwüren verwendet.
  • Vulnuzan - eine Creme für die Heilung von Nähten nach der Operation auf der Basis von natürlichen Komponenten, Wirkstoff: Mutterlauge von Pomorie Lake. Es hat antibakterielle, entzündungshemmende Eigenschaften, verbessert die Regeneration von geschädigtem Gewebe.
  • Mederma - ein Gel zum Glätten der Narben, wird verwendet, um das Narbengewebe innerhalb von ein oder zwei Monaten nach der Heilung zu glätten und zu glätten. Analoga: Kontraktubeks ist eine effektive moderne Creme zur Resorption von postoperativen Nähten.

Zusätzliche Empfehlungen in der postoperativen Phase

Für die schnelle Wiederherstellung und Heilung von Stichen ist es notwendig, die grundlegenden Regeln der Hygiene und Behandlung zu beachten:

  • regelmäßig die beschädigte Stelle waschen und verarbeiten;
  • Führen Sie alle Verschreibungen und Empfehlungen eines Spezialisten, als die Stiche nach der Operation zu schmieren;
  • sorgfältig die Anweisungen von Medikamenten studieren und keine Salbe für postoperative Nähte verwenden, wenn Kontraindikationen beschrieben sind;
  • nur durchführbare körperliche Aktivität zulassen, so dass es keine traumatischen Auswirkungen und Divergenzen der Naht gibt;
  • folgen Sie den Diät- und Therapieterminen über Ernährung und regulieren Sie ihr Eigengewicht.

Wenn Sie diese einfachen Empfehlungen befolgen und das postoperative Nahtmaterial für eine schnelle Heilung schmieren, können Sie die Erholung erheblich beschleunigen und zu den üblichen Aktivitäten zurückkehren. Schon geringe Hautschäden können zu Entzündungen und Infektionen führen. Um auch unauffällige Narben zu erhalten, ist es notwendig, chirurgische Nähte mit therapeutischen Salben zeitnah zu bearbeiten.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie