Honig aus Husten ist ein wirksames Mittel, das der Volksmedizin seit langem bekannt ist. Starke entzündungshemmende Eigenschaften von Bienen-Delikatessen helfen, Sputum herauszubringen und Schweiß im Hals zu entfernen. Besonders häufig wird das Bienenprodukt zur Behandlung von Erkältungen bei Kindern eingesetzt, die keine bitteren Medikamente und Pillen einnehmen wollen.

Eigenschaften von Honig

  • stärkt die Speichelsekretion;
  • verflüssigt Schleim;
  • lindert Halsschmerzen.

Es ist notwendig, so bald wie möglich behandelt zu werden. Wenn Sie rechtzeitig mit Volkszaubern mit Bienenzucht beginnen, benötigen Sie möglicherweise keine Apotheke. Und in fortgeschrittenen Stadien, zum Beispiel bei Bronchitis, hilft die Verwendung dieses süßen Produkts, den Schleim der Bronchien schneller zu entfernen.

Welcher Honig hilft beim Husten

Das Aussehen des Bienenproduktes und seine heilenden Eigenschaften hängen davon ab, von welchen Pflanzen die Bienen Nektar gesammelt haben. In diesem Fall ist die Sorte anders, und die medizinischen Eigenschaften können sich unterscheiden, wenn Sie ein dunkles Buchweizenprodukt oder ein helles Blumenprodukt nehmen. Bei der Auswahl von Bienenbonbons für Husten achten Sie auf:

  • Farbe - dunkle Sorten (Buchweizen, Süß, Engelwurz, Linde) haben stärkere entzündungshemmende Eigenschaften;
  • Dichte - Wählen Sie ein flüssiges Bienenprodukt;
  • Qualität - versuchen Sie, Arzneimittel von Freunden oder bewährten Imkern zu kaufen. Mit Zuckersirup verdünnter Honig liefert nicht die erwartete therapeutische Wirkung.

Guter Honig hilft in Honigwaben zu husten. Längeres Kauen von Wachs, desinfiziert den Rachen und reduziert den Schweiß.

Wie man sich bewirbt

Auf der Grundlage des Produkts des Bienenlebens gibt es eine große Anzahl von Infusionen und Mischungen, die viele Menschen vor saisonaler Krankheit und Husten gerettet haben. Oftmals werden dem Honig andere Zutaten beigemengt, die seine Eigenschaften verstärken. Die Zusammensetzung der Mittel für Husten und Honig kann Zwiebeln, Zitrone, Aloe, Knoblauch und andere nützliche Produkte enthalten.

Honig zum Husten kann verwendet werden:

  • in seiner reinen Form;
  • mit Alkohol getränkt;
  • in Form von Tortillas für Kompressen;
  • in Form eines Schleifhilfsmittels;
  • als eine Mischung mit nützlichen Produkten.

Wenn der Husten es Ihnen nicht erlaubt, friedlich zu schlafen, und es unmöglich ist, aufzuhören, können Sie 1-2 Teelöffel Bienen-Delikatesse essen, und noch einen Halt in Ihrem Mund. Die Bestandteile des nützlichen Produkts erweichen die Schleimhaut, stoppen den Angriff und helfen, leicht einzuschlafen.

Kontraindikationen

Mit besonderer Sorgfalt sollte man sich der Behandlung mit Bienenzucht von Kindern nähern. Biologisch aktiver Honig kann eine schwere Allergie auslösen, so dass Kinder unter 1 Jahr nach Rücksprache mit einem Arzt behandelt werden.

Auch ist es kontraindiziert:

  • Patienten mit Diabetes mellitus;
  • mit Lebererkrankungen;
  • mit Verletzungen der Bauchspeicheldrüse;
  • allergische Menschen.

Kinder die Dosis eines Mittels sollte 2 mal reduziert werden, von empfohlen für Erwachsene.

Husten Rezepte

Milch, Honig und Butter

Dieses Werkzeug ist das einfachste. Milch mit Honig und Butter ist bekannt und wird oft von Großmüttern zur Behandlung von kranken Enkelkindern empfohlen:

  • Aufwärmen 1 EL. Milch;
  • geben Sie 0,5 Teelöffel Butter Butter hinein;
  • fügen Sie 1 Teelöffel flüssige Biene hinzu.

Mixen, bis die Zutaten vollständig aufgelöst sind. Die Mischung wird dreimal am Tag warm getrunken. Die Einnahme von Milch mit Honig und Butter vom Husten wird fortgesetzt, bis die Symptome einer Erkältung aufhören, sich zu sorgen.

Dies ist das gängigste Rezept, das sowohl für Kinder als auch für Erwachsene verwendet werden kann:

  • Aufwärmen 1 EL. Milch;
  • lösen Sie darin 1 Teelöffel Honig auf.

Das Mittel hilft nicht nur, den Hals zu erweichen und unangenehme Verfolgung zu beseitigen, sondern auch gut einzuschlafen. Deshalb, wenn ein Kind oft in einem Traum hustet und davon erwacht, geben Sie ihm ein in Milch aufgelöstes Bienenprodukt. Ein Rezept für Milch mit Honig aus einem Husten kann nicht für diejenigen, die eine Kuhmilchallergie haben, geeignet sein. In diesem Fall kann es durch Ziege ersetzt werden.

Rindfleisch-Leckereien und Zimt

Diese Mischung wirkt wärmend, lindert Husten, hilft Halsschmerzen zu überwinden und aktiviert Immunprozesse:

  • Dessert oder ein großer Löffel Honig mit einer Rutsche in eine kleine Schüssel gießen;
  • fügen Sie ½ Teelöffel Zimt hinzu;
  • rühren bis die Mischung gleichmäßig braun gefärbt ist.

Nehmen Sie die Medizin dreimal täglich nach den Mahlzeiten ein, Sie können eine Mischung aus warmer Milch oder Tee trinken.

Die Vorbereitung dieses Tools benötigt nicht viel Zeit, aber der Effekt wird sehr schnell erscheinen:

  • Den schwarzen Rettich waschen und die obere Kappe abschneiden;
  • mit einem Löffel oder einem Messer ein Loch machen und einen harten, weißen Kern entfernen;
  • Gießen Sie flüssigen Honig in das entstandene Loch;
  • mit Radieschen abdecken und 1 Tag stehen lassen.

Rettich gibt einen nützlichen Saft, der starke entzündungshemmende Eigenschaften hat. Zusammen mit der Bienen-Delikatesse wird das Gemüse helfen, den Husten schnell zu mildern und Sputum loszuwerden. Um solch einen süßen Rettich zu nehmen, braucht man 1 Teelöffel 3 mal am Tag.

Bei der Durchführung der Hustenbehandlung mit Honig sollte beachtet werden, dass es kein Arzneimittel ist, sondern nur zur Verdünnung des Sputums beiträgt und eine wärmende Wirkung hat. Daher sollten Sie immer einen Arzt aufsuchen, der das Stadium der Erkrankung bestimmen und helfen soll, Komplikationen bei Erkältungen zu vermeiden, bevor Sie Honig gegen Husten verabreichen.

Honig von einem Husten

Das Hauptproblem moderner Medikamente ist eine Vielzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen, die sich besonders negativ auf die Gesundheit von Kindern auswirken. Daher bevorzugen viele Eltern die Behandlung von Erkältungen, und insbesondere Husten sind Volksmedizin, von denen die berühmteste zu allen Zeiten als Honig galt.

Therapeutische Eigenschaften von Honig

Honig - das Produkt des Bienenlebens. Es hat eine positive Wirkung auf alle menschlichen Organe, ist bekannt für seine hohen Nährwerte und den einzigartigen Gehalt an nützlichen Substanzen, deren Zahl mehr als 300 beträgt:

  • Vitamine der Gruppe B (1, 2, 5, 6, 9) C, N.
  • Biologisch aktive Substanzen.
  • Enzyme.
  • Antioxidantien.
  • Natürliche Antibiotika.
  • Mikroelemente: Magnesium Kalium, Schwefel, Jod, Eisen, Phosphor.
  • Einfache Kohlenhydrate: Glucose, Saccharose, Fructose.
  • Organisch und sauer.
  • Aminosäuren.
  • Lipide.
  • Proteine.
  • Phytonzide.

Jeder Honig ist einzigartig in seiner Zusammensetzung, da die Bienen Nektar aus der ganzen Vielfalt von Blumen sammeln können. Dies verringert jedoch nicht seine nützlichen Eigenschaften. Zu den wichtigsten heilenden Wirkungen von Honig gehören:

  1. Bakterizid. In alten Zeiten weit verbreitet, um Wunden zu behandeln.
  2. Antimykotikum. Aufgrund der Anwesenheit einer großen Anzahl von natürlichen Antibiotika und Phytonziden.
  3. Antioxidationsmittel. Hilft, die Zusammensetzung des Blutes zu verbessern, zerstört gefährliche für den Körper freie Radikale.
  4. Entzündungshemmend.
  5. Immunmodulatorisch.
  6. Erhöht das Energieniveau und die Effizienz.
  7. Verbessert die Verdauung.
  8. Beruhigend.
  9. Beruhigungsmittel. Lindert Schlaflosigkeit, lindert Stress und wirkt sich positiv auf das gesamte Nervensystem aus.
  10. Abführmittel.

Honig zum Husten

Aufgrund der vielen nützlichen Eigenschaften wird Honig oft gegen Erkältungen, ARVI, Bronchitis, Husten und entzündliche Prozesse im Zusammenhang mit den Atemwegen eingesetzt. Honig ist im Gegensatz zu Medikamenten, die selektiv für trockenen und feuchten Husten verwendet werden, ein universelles Heilmittel. Seine Verwendung ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder akzeptabel.

Auswirkungen auf die Atemwege

Die wohltuende Wirkung von Honig auf die Atemwege beruht auf seiner mildernden, antibakteriellen und antiviralen Wirkung. Es fördert die Zerstörung von pathogenen Bakterien im Mund und in den Atmungsorganen. Honig hilft:

  • Entfernen Sie die Entzündung in jedem Stadium der Krankheit als Haupt, immer noch als ein Hilfsmittel.
  • Es umhüllt und erweicht.
  • Enthält Substanzen, die die Intensität des Hustens reduzieren.
  • Stimuliert den Austritt von Schleimgerinnseln (Sputum) aus den Bronchien.
  • Erhöht den Speichelfluss.
  • Es verdünnt den sich ansammelnden Schleim.
  • Entfernt den Schweiß im Hals.

Damit Honig jedoch das wirksamste Mittel ist, sollte Husten in den frühesten Stadien behandelt werden und das Fortschreiten oder die Komplikation der Krankheit verhindern.

Welcher Honig ist wirksamer gegen Husten

Der Wert von Honig erhöht die Nachfrage und erhöht die Anzahl der Fälschungen. Daher ist die wichtigste Voraussetzung, dass Honig Hilfe ist seine Natürlichkeit, die für eine ignorante Person schwer zu bestimmen ist. Es ist am besten, dieses Produkt von vertrauenswürdigen Herstellern zu kaufen.

Die Heilung von Honig und sein Aussehen hängt weitgehend vom Blütennektar ab, aus dem er von Bienen gemacht wurde. Es gibt viele Sorten, die am menschlichen Körper unterschiedlich wirken.

Um die nützlichste Sorte von Erkältungen und Husten zu wählen, sollte folgendes beachtet werden:

  1. Farbe des Produkts. Je dunkler der Honig, desto stärker entzündungshemmend wirkt er. Dunkle Sorten sind (Diagelian, Buchweizen, Löwenzahn, Zichorie, Heidekraut, Linden, süß).
  2. Dichte. Zur Behandlung ist ein flüssiges Produkt ohne weiße Beschichtung geeigneter, was auf die Zugabe von Zucker hindeuten kann.
  3. Qualität. Zu Hause, ein einfacher Test ist die Zugabe von einem Tropfen Jod auf den Löffel Honig. Die Farbe des Produkts sollte gleich bleiben. Wenn Sie zu blau oder violett wechseln, sollte Honig nicht als Nahrung verwendet werden.

Methoden zum Auftragen von Honig zum Husten

Es gibt viele Möglichkeiten, Honig für Husten zu verwenden. Alles hängt vom Grad der Krankheit und dem Zustand des Patienten ab. Wenn es entzündliche Prozesse im Hals gibt, begleitet von Schweiß und Schmerzen, wenden Sie Rezepte mit Butter oder Milch an. Um Sputum abzulenken, wird Honig in Kombination mit dem Saft von Aloe, Zitrone oder Viburnum verwendet. Zu den wichtigsten Methoden der Anwendung gehören:

  • Rasiranie Brust, Rücken, Fußsohlen.
  • Wie komprimiert.
  • Mit dem Zusatz von Alkohol.
  • Resorption in reiner Form in der Mundhöhle.
  • Hinzufügen von Tees oder Kräutertees.
  • Mischen mit anderen Produkten.

Intravenöse Anwendung

Das einfachste und gebräuchlichste Mittel ist das Hinzufügen eines Esslöffels Honig zu einem heißen Tee. Das Einbringen von Honig in kochendes Wasser ist nicht erwünscht, es kann zum Verlust der heilenden Eigenschaften führen. Es ist am effektivsten, Tee mit Himbeeren oder Kalina und Honig für die Nacht zu trinken, kurz bevor man ins Bett geht. Wenn das Fieber des Patienten steigt, wird es helfen, es zu reduzieren, das Gleichgewicht der Flüssigkeit zu füllen und den Husten zu überwinden. Ebenfalls vorteilhaft sind die Kombinationen von Honig mit folgenden Produkten:

  • Knoblauch, Zwiebeln.
  • Butter.
  • Milch.
  • Saft von Radieschen, Meerrettich, Rüben, Aloe.
  • Zitrone.
  • Gewürze: Zimt, Ingwer.

Externe Verwendung von Honig zum Husten

Um einen Husten loszuwerden, wird Honig als Reiben, Massage oder Kompressen auf dem Rücken oder der Brust verwendet. Die Hauptbedingung ist, das Herz nicht zu berühren, wenn man das Medikament anwendet. Bei äußerer Anwendung wird Honig in einem Wasserbad erhitzt und in einer dicken Schicht über die Haut verteilt. Die Dauer der Methode beträgt 5 bis 10 Minuten. Dann sollte der Patient im Bett liegen gelassen und mit einer warmen Decke bedeckt werden. Manchmal werden dem Honig noch andere Zutaten hinzugefügt:

  • Senf.
  • Wodka oder Alkohol.
  • Apfelessig.

Heilrezepte mit Honig

In der Welt gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Honig und Rezepte damit zu verwenden. Die Wirksamkeit dieser oder jener Methode wird ausschließlich individuell bestimmt und hängt vom Zustand des Patienten und seiner Reaktion auf die Behandlung mit Honig ab. Spezialisten betrachten die wichtigsten der effektivsten Anwendungen von Honig - Kompressen, Massagen und Kräutertees.

Honig mit einem Radieschen von einem Husten

In Kombination mit Rettichsaft erhöht Honig die entzündungshemmenden Eigenschaften deutlich. Außerdem wird dieses Rezept bei trockenem Husten eingesetzt, um Sputum zu reduzieren, das Immunsystem zu stärken und Krankheitserreger zu zerstören. Die Herstellung der Mischung ist wie folgt:

  • Bei einem schwarzen Rettich mit abgeschnittener Spitze wird eine kleine Vertiefung herausgekratzt.
  • Der restliche Zellstoff wird durch Gaze gepresst.
  • Der Saft aus dem Fruchtfleisch wird im Verhältnis eins zu eins mit Honig gemischt.
  • Die Mischung fließt in die im Radieschen entstandene Vertiefung.
  • Der Agent besteht für 24 Stunden.
  • Nehmen Sie einen Esslöffel alle 30-40 Minuten nach dem Essen, dreimal täglich.

Zwiebel mit Honig vom Husten

Solch ein Rezept ist nützlich, wenn es keine Entzündung im Hals gibt, und ein Husten ist trocken und stark. Zwiebeln haben eine gute schleimlösende Wirkung.

  • Eine oder mehrere Zwiebeln (das Gewicht sollte etwa 100 Gramm betragen) wird gereinigt und auf einer groben Reibe gerieben.
  • In den resultierenden Brei wird etwa 10 Gramm warmen Honig, einen halben Esslöffel Zucker und ein Glas heißes Wasser hinzugefügt.
  • Die Mischung besteht für eine Stunde.
  • Trinken Sie 4-5 mal am Tag für 15-20 Minuten vor dem Verzehr von 1 Esslöffel.
  • Wenn der Patient Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt (Geschwüre, Gastritis, Übersäuerung des Magens) hat, wird das Gemisch mit erhöhter Vorsicht und reduziert Dosierung verwendet.

Zitrone, Honig und Glycerin

Es ist diese Mischung, die hohe antioxidative und antibakterielle Eigenschaften hat. Mit schlechter Zitrustoleranz wird es durch Apfelessig ersetzt.

  • Die gewaschene ganze Zitrone wird in Wasser gegossen und 10-15 Minuten gekocht.
  • Dann wird es aus dem Behälter genommen, in vier Teile geschnitten und der Saft herausgedrückt.
  • Fügen Sie 1-2 Esslöffel Glycerin dem Saft hinzu.
  • Die Flüssigkeit wird mit Wasser auf 250 ml gebracht, 1-2 Löffel Honig werden zugegeben.
  • Der Sirup wird sechs Mal am Tag getrunken, eine Stunde vor den Mahlzeiten, ein Teelöffel voll.

Knoblauch und Honig vom Husten

Dieses Rezept ist nicht für Menschen mit Erkrankungen des Verdauungssystems, Nieren und Leber empfohlen. Geriebener Knoblauch wird im Verhältnis eins zu eins mit Honig gemischt. Eine fertige Mischung wird einen Teelöffel eine Stunde nach dem Essen gegessen. Wenn keine negativen Reaktionen aus dem Verdauungstrakt auftreten, wird der Brei bis zu vier Mal täglich für 3-6 Tage angewendet.

Butter mit Honig vom Husten

Mit einem trockenen und kehligen Hals, Husten, nehmen Sie eine Mischung aus Honig und Öl. Besonders effektive Mittel für den Empfang in der Nacht. Es erweicht den Schleim, macht Hustenanfälle seltener. Butter wird vorher aus dem Kühlschrank genommen. Wenn es Raumtemperatur und ein wenig podtaet bekommt, wird es im gleichen Verhältnis mit Honig gemischt.

Um die medizinische Wirkung in der Zusammensetzung zu verstärken, fügen Sie einen Esslöffel Aloe-Saft und 3 Esslöffel Kakaopulver hinzu. Die Mischung wird gründlich gemischt, 1 Teelöffel in den Mund gegeben und bis zur vollständigen Auflösung aufgelöst. Der Empfang wird 2-3 Male pro Tag durchgeführt.

Milch mit Honig

Wenn ein kalter ist erst am Anfang, und es sind charakteristische Symptome von Halsschmerzen, trockener Husten, für Kinder und Erwachsene ist gut zu trinken vor dem Zubettgehen Honig mit frischer Milch erwärmt (1 Tasse Flüssigkeit 1 Esslöffel Honig genommen).

Nach diesem Mittel ist es nicht empfehlenswert, mehr zu trinken. Um die Wirkung zu verstärken, wird Milch zuerst mit 1 Teelöffel Salbei gekocht. Vor dem Hinzufügen von Honig muss die Flüssigkeit gefiltert werden. Wenn der Schmerz im Hals zunimmt, werden 10 Gramm Butter zur Milch hinzugefügt.

Kohl und Honig für Kompressen

Zur Behandlung von Bronchitis, Lungenentzündung und akuten respiratorischen Virusinfektionen werden häufig externe Effekte eingesetzt. Am wirksamsten für die Erhöhung der Abhusten und allgemeine Linderung der Symptome ist die Honig-Kohl-Mischung. Das Verfahren wird einmal am Tag durchgeführt. Der Kurs kann eine Woche dauern.

  • Kohlblätter werden getrennt und unter fließendem Wasser gewaschen.
  • Dann werden sie 2-3 Minuten in kochendes Wasser gelegt und auf einem Handtuch verteilt.
  • Die Oberfläche der Blätter ist mit einer Honig-Senf-Mischung verschmiert, die im Verhältnis von 4 zu 1 hergestellt wird.
  • Auf der Oberfläche des Rückens und der Brust wird eine Kompresse aufgebracht und mit einer Polyethylenfolie umwickelt.
  • Der Patient ist mit einer warmen Decke bedeckt.
  • Die Dauer des Eingriffs beträgt 5-7 Stunden.

Kuchen mit Honig

Die Methode ist sehr wirksam bei längerem trockenem Husten, Bronchitis. Die Kompressen werden auf der Rückseite überlagert und für drei bis vier Stunden gehalten. Der Patient ist in eine warme, vorzugsweise wollene Decke eingewickelt. Cookies werden wie folgt vorbereitet:

  • Kochen Sie Kartoffelbrei.
  • Nehmen Sie 1 Esslöffel der vorbereiteten Schüssel und fügen Sie Wodka, Senfpulver, Honig, Sonnenblumenöl in gleichen Anteilen hinzu.
  • Aus dem Brei einen dicken, flachen Kuchen formen und den Körper aufsetzen.

Sie können auch einen flachen Kuchen mit Honig, Radieschen und Meerrettich machen. Nehmen Sie 100 Gramm geriebenen Meerrettich, 100 Gramm geriebener Rettich, fügen Sie einen Esslöffel Honig und 1/2 Teelöffel Salz hinzu. Mit dieser Mischung reiben Sie Ihren Rücken.

Merkmale der Verwendung von Honig für Kinder

Verwenden Sie Honig für Babys bis zu einem Jahr mit großer Sorgfalt und nur mit Erlaubnis des führenden Kinderarztes. Für Kinder von einem Jahr bis zu drei Jahren ist die optimale Dosis drei Teelöffel pro Tag, um unerwünschte Hautreaktionen und Probleme mit dem Verdauungssystem zu vermeiden. Vor der Verwendung von Honig unbedingt einen Test auf eine allergische Reaktion durchführen. Wenn es keine Manifestationen gibt, wird die äußere Anwendung von Honig ohne Einschränkungen durchgeführt.

Behandlung von Husten bei Erwachsenen

Wenn eine Person Honig gut verträgt, wird sie in allen Phasen verwendet, sowohl mit trockenem als auch mit feuchtem Husten bis zur vollständigen Heilung. Es ist jedoch wichtig, die Dosierung bei Einnahme nicht zu überschreiten. Die maximal zulässige Dosis von Honig pro Tag für einen Erwachsenen beträgt 3-4 Esslöffel. Mischen Sie das Produkt mit allen Dekokten, Tinkturen, Ölen, wenn sie keine allergischen Reaktionen hervorrufen.

Kontraindikationen

Trotz der Fülle an nützlichen Eigenschaften ist Honig ein starkes Allergen. Daher sollten kleine Kinder mit Honig gefüttert werden, beginnend mit einem Viertel oder einem halben Teelöffel. Um festzustellen, ob es eine allergische Reaktion gibt, können Sie den Honig auf den Ellenbogen tropfen und 10 Minuten warten. Wenn eine Reizung auftritt, müssen Sie das Produkt nicht verzehren.

Neben Allergien ist Honig kontraindiziert:

  • Für Menschen mit Diabetes.
  • Bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse oder der Leber.
  • Menschen auf Diät oder mit Fettleibigkeit.
  • Vorhandensein solcher Krankheiten wie Skrofulose und Diathese.
  • Individuelle Intoleranz gegenüber dem Produkt.

Auch ist die Verwendung von Honig zum Reiben bei Hitze im Patienten kontraindiziert, da solche Handlungen zu einer noch stärkeren Erwärmung des Körpers führen.

Honig ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen alle Arten von Erkältungen, aber es muss mit Vorsicht angewendet werden, ohne die vereinbarte Dosierung zu überschreiten. Und verwenden Sie nur ein hochwertiges Naturprodukt.

Top 10 Möglichkeiten, Husten mit Honig zu heilen


Honig Husten kann unverzichtbares Werkzeug genannt werden, da sie schnell loszuwerden, die unangenehmen Symptome der Erkältung hilft, sind nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder, die große Freude an der süßen, Naturheilkunde, als die durch die Industrie Kräfte Sirup pharmazeutischer produzierte offen synthetischer Geschmack.

Warum funktioniert das?

Es ist nicht mehr die Frage, ob der Honig hilft, den Husten, weil wir genau wissen, was es bedeutet, ist eine der effektivsten im Kampf gegen die meisten obsessiven Symptom von ARI. Warum wird es deshalb interessant?

Tatsache ist, dass Honig Substanzen enthält, die die Aktivierung der Synthese von Verbindungen fördern, die das Hustenzentrum unterdrücken. Aus diesem Grund wird die Häufigkeit und Intensität eines obsessiven, trockenen Hustens reduziert, das keine Linderung bringt. Aufgrund seiner umhüllenden Wirkung hilft die Verwendung dieses Imkereiproduktes, den gereizten Hals zu mildern und den Schweiß darin zu beseitigen.

Gleichzeitig enthält es Komponenten, die die Verflüssigung, Schwellung und somit die Freisetzung von Schleim aus den Bronchien fördern. Daher ist eine Hustenbehandlung mit Honig in allen Fällen wirksam, das heißt, wenn sie trocken ist, und mit einem feuchten Husten.

Es ist wichtig: die Behandlung mit Honig nur in Fällen zu beginnen, in denen kürzlich ein Husten aufgetreten ist oder eine Person das Gefühl hatte, dass dies geschieht. Wenn er das Leben eines Patienten lange Zeit vergiftet, ist es notwendig, so schnell wie möglich zum Arzt zu gehen, um die Gründe für seinen Zustand herauszufinden und sich nicht selbst zu medikamentös zu machen.

Volksrezepte für Husten

  1. Hilft Milch mit Honig, um den Prozess der Sputum-Evakuierung zu erleichtern. Kindern wird empfohlen, es nachts zu geben, da es in diesem Fall die Schlafqualität verbessert. Zur Vorbereitung es einfach und erschwinglich zu allen Mitteln notwendig, in einem Glas warmer Milch ist ausreichend, um vollständig einen Löffel Honig auflösen, und wenn hartnäckiger Husten kratzig oder Halsschmerzen verursacht, und dann zu beseitigen diese Unbequemlichkeit wert ist ein kleines Stück Butter in die Milch hinzufügen.

Achtung bitte! Geben Sie keinen Honig von einem Husten für Kinder bis zu einem Jahr. Und für die Behandlung anderer Kinder sollte die Dosierung um die Hälfte reduziert werden.

  • Eines der beliebtesten Heilmittel für feuchte Husten ist eine Mischung aus schwarzem Rettich-Saft mit Honig, der antimikrobielle und immunstimulierende Eigenschaften hat. Um es zu kochen, müssen Sie den Rettich gründlich waschen und reinigen. Das Fleisch wird auf einer Reibe gerieben und mit Hilfe von Gaze aus dem Saft ausgepresst, es ist es und vermischt sich mit mehreren Esslöffeln Honig. Fertig medizinisches Getränk nehmen Sie dreimal täglich für 1 Esslöffel. Bei Bedarf kann Rettich durch Rüben ersetzt werden. Rüben mit Honig vom Husten können auf die gleiche Weise verwendet werden.Es gibt auch eine andere Möglichkeit, Rettich mit Honig zu machen. In diesem Fall, im oberen Teil der gespülten und trocken getrockneten Wurzelgemüse, machen Sie eine Vertiefung, die ihre Mitte erreicht. In sie ein paar Löffel Honig und auf die obere Abdeckung mit dickem Papier gießen. Nach 4 Stunden können Sie beginnen, die Droge 1 Teelöffel dreimal täglich zu nehmen.

    Achtung bitte! Sind irgendwelche Kompressen, auch bei einer leichten Erhöhung der Körpertemperatur, verboten?

    Achtung bitte! Erhitze den Honig nicht mehr als bis zu 40 ° C oder löse ihn in heißen Flüssigkeiten auf, da die meisten medizinischen Substanzen abgebaut werden. Dieses einzigartige Produkt ist das Lieblingshustenmittel für bereits erwachsene Jungen - Bier mit Honigbiene aus der Medizin wird zu einem nutzlosen Leckerbissen.

    Welchen Honig zu wählen?

    Zweifellos gibt es viele Arten von Honig auf dem Markt, und sie unterscheiden sich nicht nur in der Konsistenz, sondern auch in der Zusammensetzung. Bei Husten ist es besser, frisch, dh flüssig zu wählen. Die ideale Option ist es, dieses Imkereiprodukt von einem bekannten Imker zu kaufen, der seine Natürlichkeit garantieren kann.

    Dies ist sehr wichtig, da sehr oft skrupellose Imker ihre Towerbienen mit Zuckersirup ernähren. Als Ergebnis dieser Maßnahmen erhöht sich die Menge des Endprodukts zu Zeiten, und damit das Einkommen der „Unternehmer“, aber dieser Honig enthält nichts nützlich, so dass ihre Verwendung zumindest nicht schlüssig sein wird. Nur die Verwendung dieses oder wie man den richtigen Honig sagt, wird dem Körper nützen und helfen, die Erscheinungsformen der Erkältung zu bewältigen.

    Sind Sie eine von Millionen von Frauen, die mit Übergewicht zu kämpfen haben?

    Und all Ihre Versuche, Gewicht zu verlieren, waren nicht erfolgreich? Und Sie haben bereits über radikale Maßnahmen nachgedacht? Es ist verständlich, denn eine schlanke Figur ist ein Indikator für Gesundheit und Anlass für Stolz. Darüber hinaus ist es zumindest die Langlebigkeit einer Person. Und die Tatsache, dass eine Person, die "überflüssige Pfunde" verliert, jünger aussieht - ein Axiom, das keinen Beweis verlangt. Daher empfehlen wir, die Geschichte einer Frau zu lesen, die es geschafft hat, schnell, effizient und ohne teure Eingriffe abzunehmen. Lesen Sie den Artikel >>

    Honig vom Husten - medizinische Rezepte mit Tee, Zitrone, Knoblauch oder Öl für Kinder und Erwachsene

    Auch auf der modernen Medizin versuchen die meisten Menschen, natürliche Zubereitungen und Volksrezepte möglichst zu vermeiden. Vor allem bei Erkältungskrankheiten und Atemwegserkrankungen beim Kind: Eltern versuchen eher statt Tabletten, Honig für Husten - sowohl trocken als auch nass - zu verwenden, auch wenn das Baby länger behandelt werden muss. Ist dieses Tool jedoch effektiv und wie kann es korrekt angewendet werden?

    Nützliche Eigenschaften von Honig

    Unter allen Produkten der Bienenproduktion gilt Honig unter dem Gesichtspunkt der Anzahl der medizinischen Eigenschaften als der wertvollste: Es gibt kein einziges inneres Organ, auf das es keinen positiven Einfluss hat. Sogar der alte Heiler Avicenna, er hob als eines der wichtigsten Produkte für jede Person hervor, da er folgende Eigenschaften hat:

    • antibakteriell;
    • Antimykotika;
    • Erweichung;
    • Beruhigungsmittel;
    • antiviral;
    • entzündungshemmend;
    • Abführmittel.

    Es ist besonders wichtig, dass es vollständig vom Körper aufgenommen wird und als natürliches Antibiotikum bekannt ist, da es eine Umgebung schafft, die nicht für das Leben pathogener Bakterien geeignet ist. Eine solche Anzahl nützlicher Eigenschaften ist auf die reiche chemische Zusammensetzung zurückzuführen. Abhängig von der Nektarquelle, aus der sie von Bienen "präpariert" wurde, werden sich die Anteile bestimmter Substanzen ändern, aber hier werden sie immer vorhanden sein:

    • Magnesium, Selen, Kalium, Eisen, Schwefel, Phosphor, Jod, Mangan, Kobalt;
    • Vitamine B1, B2, B5, B6, B9, C, H;
    • Enzyme;
    • Phytonzide;
    • Glucose, Fructose.

    Kann ich husten?

    Eine Reihe von Medikamenten, die bei entzündlichen Prozessen im Respirationstrakt und Infektionen, die sie betreffen, verwendet werden können, erfordern eine Spezifizierung der Diagnose: So helfen einige natürliche Präparate mit trockenem Husten, aber schädigen, wenn sie nass sind. Nach Meinung der Experten ist Honig jedoch universell: Er wirkt sich ebenso wirksam auf alle viralen / bakteriellen Erkrankungen aus, unter deren Symptomen ein Husten besteht, der Kindern und Erwachsenen erlaubt ist.

    Wie es am Körper funktioniert

    Wenn wir die Wirkung dieses Produkts auf die Atemwege beurteilen, stehen die antibakteriellen und erweichenden Eigenschaften im Vordergrund. Es hilft, Krankheitserreger zu eliminieren, die in den Mund und Atemwege, und Kuvertierung Effekt tritt bei der Milderung Reizung sammelt - vor allem, wenn Husten zu kämpfen. Ein paar wichtige Momente der Wirkung dieses Produkts auf den Körper:

    • Es hat entzündungshemmende Wirkung, daher ist es in jedem Stadium der Hustenbehandlung notwendig, auch als Hilfsmittel.
    • Die Fähigkeit, das Austreten von Sputum aus den Bronchien zu stimulieren, macht dieses Produkt unentbehrlich für trockenen und feuchten Husten, insbesondere für Lungenentzündung und Bronchitis.
    • Einige Substanzen helfen dem Körper, Verbindungen zu produzieren, die das Hustenzentrum unterdrücken, so dass die Häufigkeit von Anfällen und allgemeine Linderung des Zustands abnimmt.

    Was ist besser?

    Die Hauptvoraussetzung für alle Imkereiprodukte ist ihre natürliche Zusammensetzung: Nur so werden sie profitieren, besonders wenn die medizinischen Eigenschaften für Sie wichtig sind. Bestimmen Sie die Qualität (und den Mangel an "Chemie") mit dem Auge ist schwierig, so wenn Sie planen, Honig von einem Husten im Inneren zu verwenden, versuchen Sie, es nur an getesteten Punkten zu kaufen. Bei externer Verwendung wird die Auswahl weniger streng sein. Ein paar Punkte:

    • Nehmen Sie dunkle Sorten - Buchweizen, Limetten oder Süßkartoffeln, da ihre entzündungshemmenden Eigenschaften höher sind als die der leichten.
    • Achten Sie auf die Konsistenz: Flüssigkeit ist vorzuziehen, aber die Hauptsache, dass keine Spuren von weißer Beschichtung vorhanden sind - dies weist auf die Zugabe von Zuckersirup hin.
    • Zu Hause kann man die Qualität des gekauften Produkts überprüfen, indem man Jod hineinwirft: Wenn es keine Farbänderung gibt (es ist gefährlich, wenn es blauviolett wird), gibt es keine Bedenken.

    Behandlung

    Die Wahl Rezepte, die die Husten zu beseitigen folgen wird durch den Zustand des Patienten bestimmt: so mit einem starken kratzig und Halsschmerzen lindern müssen, so vorbereiten Honig-Öl oder Honig und Milch-Mischung. Wenn der Husten feucht ist, und Sie müssen Sputum Entlastung helfen, ist es nützlich, den Saft von Preiselbeeren oder Viburnum zu verwenden, Aloe, Rettich, Zitrone - für Halsschmerzen, sie sind nicht zu empfehlen, da sie die Schleimhäute reizen können. Die wichtigsten Methoden der Verwendung sind:

    • Reibe deine Brust oder deinen Rücken;
    • fügen Sie zu Tee oder Kräutertee hinzu;
    • Verwendung für Alkohol Tinktur;
    • um Kompressen vorzubereiten;
    • rassasyvat allein im Mund.

    Für den internen Gebrauch

    Tee mit Honig Husten - den einfachen und schnellen Mitteln für die selbst müssen das Rezept nicht wissen: mit kochendem Wasser Himbeeren oder Viburnum, Tee- / Dessertlöffel von Bienenprodukten hinzufügen, umrühren und trinken. Es ist ratsam, dies vor dem Schlafengehen zu tun, besonders im Falle von Fieber: so wird nicht nur der Husten überwunden werden - das Getränk wird funktionieren und als Antipyretikum. Ähnlich wird es Kräuterabkochungen für die Einnahme hinzugefügt, oder gemischt mit:

    • Zwiebel, Knoblauch;
    • Saft von Aloe, Rettich, Rüben, Meerrettich;
    • Zitrone;
    • Zimt, Ingwer.

    Externe Anwendung

    Das Imkereiprodukt wird lokal hauptsächlich für Erkrankungen der Lunge und der Bronchien verwendet, da es sich um die Arbeit mit dem Rücken oder der Brust handelt (ohne das Herzgebiet zu beeinträchtigen). Die einfachste Behandlungsmethode ist Honigmahlen oder -massage, die mit einem auf einer dichten Schicht auf der Haut aufgetragenen, erwärmten (Wasserbad verwenden) Produkt durchgeführt wird. Die Dauer dieser Prozedur beträgt etwa 5-10 Minuten, nach dem Patienten ist es notwendig, die Wärme warm zu decken. Alternativen zum Reiben sind Kompressen, die aus Mehrkomponentengemischen hergestellt werden, die Folgendes umfassen können:

    Kochrezepte

    Honig mit einem Erwachsenen Husten und ein Kind kann auf verschiedene Arten verwendet werden, so verschreibungspflichtige medizinische Mischungen in der Volksmedizin gibt es mehrere Dutzend. Finden Sie die effektivste ist schwierig, weil es durch die individuelle Anfälligkeit des Organismus für bestimmte Produkte, den allgemeinen Zustand des Patienten, die Schwere der Krankheit bestimmt ist. Besonders effektive Experten nennen Wickel auf Brust und Rücken, Honigmassage und Kräutersud.

    Nordsommermann - Nachrichten, Katalog, Konsultationen

    Welcher Honig von welchen Krankheiten

    Welche Art von Honig zu kaufen und von welcher Art von Krankheit (bei welcher Krankheit) ist es nützlich? Welcher Honig ist am nützlichsten, und was bringt im Gegenteil den geringsten Nutzen? Was sind die Sorten und was ist ihre Besonderheit?

    In diesem Artikel werden wir versuchen, alle Ihre wichtigsten Fragen zu Honig zu beantworten.

    In der täglichen Nahrung einer Person muss Honig notwendigerweise anwesend sein. Schließlich enthält dieses Produkt von vierundzwanzig Mikroelementen, die unser Körper benötigt, 22! Sie müssen Honig für eineinhalb Stunden vor den Mahlzeiten konsumieren und nicht schlucken - zwanzig Minuten in Ihrem Mund zu halten, bis es sich wie eine Süßigkeit löst. Fügen Sie es nicht zu heißem Tee, Milch hinzu - von der hohen Temperatur verliert das Produkt seine wundersamen Eigenschaften und verwandelt sich in gewöhnliche Süße. Benutze es besser "vprikusku".

    Akazie - gesammelt aus den Farben der weißen und gelben Akazie, bezieht sich auf die besten Sorten. Frischer Honig - es ist durchsichtig, fast farblos, kann einen gelblichen Farbton haben, Kristallisation wird weiß, feinkörnig. Es hat ein schwaches, aber angenehmes Aroma, einen sehr feinen, zarten Geschmack und behält lange Zeit eine flüssige Erscheinung.

    Therapeutische Eigenschaften: Es wird als allgemeines Stärkungsmittel, sowie für Schlaflosigkeit, gastro-intestinale, Nierenkrankheiten, Gallenblasenkrankheiten und Gallengänge verwendet. Verursacht keine Allergien.

    Rezepte:
    1. In Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür Akazienhonig wird in warmem Wasser gelöst und für 1,5-2 Stunde vor dem Frühstück, Mittagessen nehmen und nach 3 h. Nach dem Abendessen von 40-60 Tropfen von 5% Propolis-Tinktur Zugabe in 1/4 Tasse warmem Wasser oder Milch.
    2. Für verschiedene Augenkrankheiten wird Honig in warmem Wasser im Verhältnis 1: 2 verdünnt und als Tropfen und Lotionen verwendet.

    BARBARIS - goldgelb, duftend und zart.

    Therapeutische Eigenschaften: Es wird als ein wertvolles entzündungshemmendes und hämostatisches Mittel, ein leichtes Diuretikum und Cholagogum verwendet.

    Rezepte:
    1. Wundheilungssalbe aus Schopf und Honig. Nimm 1 Esslöffel. Pulver Sumpfhuhn Sumpf und vorsichtig in einem Mörser mit 1/2 Tasse cremige ungesalzene Butter und die gleiche Menge Honig zu mahlen. Verwenden Sie Salbe für die Behandlung von Verbrennungen, Wunden und Geschwüren.
    2. Infusion von cudweed mit Honig kann genommen werden und innen - 1/4 Tasse 3 mal täglich für 20 Minuten. vor den Mahlzeiten als entzündungshemmendes Medikament für Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwür.

    BODYAKOVY (CHERTOPOLOKHA) - bezieht sich auf erstklassige Sorten. Kann golden, grünlich oder sogar farblos sein. Es hat einen angenehmen Geschmack und Aroma.

    Heileigenschaften: Als Wundheilmittel, entzündungshemmend, harntreibend und cholagogend. Verbessert Stoffwechselprozesse, hat eine positive Wirkung bei Neurosen und Kopfschmerzen.

    HILBERT - leicht bitter im Geschmack.

    Heileigenschaften: Stärkt das Herz-Kreislauf-System, normalisiert Bluthochdruck. Nützlich nach Myokardinfarkt, bei der Behandlung der Schilddrüse, Gastritis. Wirksam bei Herzrhythmusstörungen. Hat eine beruhigende Wirkung.

    Rezepte:
    1. Bei Myokarditis, Myokardiosklerose, Herzasthma, Herzrhythmusstörungen wird eine Mischung aus Weißdornhonig mit Granatapfelsaft empfohlen - 1 EL. Löffel auf 1 Glas. Der Verlauf der Behandlung - 2 Monate, 100 gr. pro Tag.

    VASILKOVY - grünlich-gelb oder hellgelb, duftend, hat einen angenehmen Geschmack, mit einem leicht bitteren Geschmack, der an Mandeln erinnert. Es hat ausgezeichneten Geschmack und medizinische Qualitäten.

    Heileigenschaften: Es wird als harntreibendes, choleretisches und entzündungshemmendes Mittel verwendet.

    Rezepte:
    1. Bei Verbrennungen sollten die frischen Kartoffeln gespült, gereinigt und auf einer kleinen Kunststoffreibe gerieben werden. Zu 1/2 Tasse gewonnenem Brei 1 Teelöffel Kornblumenhonig hinzufügen, gründlich mischen, eine Schicht von 1 cm auf das Mullkissen auftragen, auf den verbrannten Hautbereich auftragen und leicht binden. Nach 2 Stunden den Verband wechseln. In der Nacht können Sie eine Bandage mit Propolis-Salbe anwenden, und am Nachmittag wiederholen Sie die Kartoffel-Honig-Anwendungen. Dieses Mittel gibt einen positiven Effekt für Akne, chronische Geschwüre, Ekzem.

    VERESKOVYI - dunkel, rot-braun, hat ein schwaches Aroma, einen angenehmen herben oder bitteren Geschmack. Es kristallisiert langsam und erhält eine dunkle Farbe mit einem rötlichen Farbton.

    Heileigenschaften: Gutes Antiseptikum. Es hilft bei Bronchialasthma, exzellenter Blutreinigung und Diuretikum. Ein wunderbares Mittel gegen Steine ​​in Blase und Nieren, Rheuma und Gicht. Hat einen tonischen Effekt

    Rezepte:
    1. Um Sand, Steine ​​aus den Nieren zu entfernen, bereiten Sie eine Sammlung vor: die Wurzeln des Stengels, die Früchte des Wacholders, die jungen Blätter der Birke, der Schöllkraut groß, der Ziegenbart, 20 gr.; 4 EL. Löffel-Sammlung pour 1 Liter. kochendes Wasser, bestehen Sie darauf, fügen Sie 2 EL hinzu. Löffel Heidekraut Honig und trinken. Versuchen Sie, das Wasserlassen so lange wie möglich zu verzögern.

    MINING - meist dunkel, dunkelgelb und rötlich-braun, sehr zähflüssig, langsam kristallisiert, schmeckt bitter und bitter. Kombiniert die nützlichen Eigenschaften von medizinischen und anderen natürlichen Honigpflanzen, die in Berg- und Gebirgsregionen wachsen, deshalb wird es als eine stärkende Hilfe empfohlen.

    Heileigenschaften: Zeigt Salze, Toxine an. Es ist nützlich für Stress, Störungen des endokrinen Systems, Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Wirksam in der Behandlung von Erkrankungen der Nieren, Leber, Magen.

    SENF - hat eine weiße oder hellgelbe Farbe, kristallisiert schnell zu einer feinkörnigen Masse. wenn es kristallisiert, erhält es eine gelbe cremefarbene Farbe.

    Heileigenschaften: Es wird zur Bekämpfung von Erkrankungen der Atemwege eingesetzt. Darüber hinaus trägt diese Art von Honig zur Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper, verbessert die Nierenfunktion, wird als Diuretikum eingesetzt.

    Rezepte:
    1. Beruhigende Infusion zur Entwöhnung vom Rauchen. Nimm 20 gr. Rhizome aus Baldrian mit Wurzeln, Kümmel, Fenchel, Kamillenblüten und Pfefferminzblättern. 2 EL. Löffeln Sie eine trockene geschredderte Sammlung für 0,5 Liter. abgekochtes Wasser, bestehen Sie 2 Stunden, belasten Sie und trinken Sie 1 Glas mit 1 EL. Löffel Senf Honig 2 mal am Tag.
    2. Bei Bronchialasthma wird 1 Teil Senfhonig in 2 Teilen destilliertem Wasser gelöst und für Inhalationen in einem Volumen von 20 ml verwendet. für ein Verfahren von 20 Minuten. Der Behandlungsverlauf - bis zu 30 Tage, 2 Behandlungen pro Tag.

    GRECHISHNY - dunkel, bräunlich-rot. Enthält Eisen. Spezifischer Geschmack und Aroma.

    Heileigenschaften: Sehr nützlich bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, des Atmungssystems, unersetzlich für Anämie. Buchweizenhonig ist ein ausgezeichnetes Antiseptikum, mit lokaler Anwendung behandelt es wirksam trophische Geschwüre, eitrige Wunden, Furunkulose und andere Hautkrankheiten. Die Verwendung dieses Honigs wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Mit ihr können Sie den Herzmuskel stärken, die Blutzirkulation verbessern und die Zusammensetzung des Blutes normalisieren.

    Rezepte:
    1. Wenn Anämie empfohlen wird, Tee aus den Blüten der Limette mit Buchweizenhonig mit dem Zusatz von 2 Esslöffel zu trinken. Löffel Rotwein für 1 Glas Tee. Effektiver und Buchweizenhonig mit Milch: weil 1 EL. ein Löffel Honig enthält 100 Kalorien und 1 Glas Milch - 124 Kalorien, ein kalorienreiches Arzneimittel wird erhalten.

    DONNIC - hell amber oder weiß, hat einen Duft, der an Vanille erinnert.

    Heileigenschaften: Unentbehrlich für eitrig-entzündliche Prozesse. Es hat eine ausgeprägte antiseptische Wirkung. Moderne Errungenschaften der Medizin, insbesondere die weit verbreitete Einführung von Antibiotika, verdrängen die Verwendung von Honig. Inzwischen kombiniert es eine Vielzahl von positiven Auswirkungen auf die Wunde: antimikrobiell, entzündungshemmend und heilend. Wenn Honig in der Wunde aufgetragen wird, erhöhen sich die Durchblutung und die Lymphdrainage, wodurch bessere Bedingungen für die Fütterung der Zellen geschaffen werden.

    Rezepte:
    1. Wenn Hämorrhoiden sesshaften Bäder empfohlen werden, die Einführung von Waben durch den Mastdarm mit Einlauf. Für ein Bad gießen Sie ein Becken von 5 Litern. warmes Wasser, 50 ml hinzufügen. Kamille, Minze, Mutter-und-Stiefmutter oder Johanniskraut, 50 gr. Honig Honig. Für einen Einlauf wird eine 30% ige Honighoniglösung verwendet.
    2. Mit Krampfadern 250 g. Den Knoblauch in einem Mörser schälen und mit 350 g mischen. Honig Honig, bestehen Sie für 7 Tage und nehmen Sie 1 EL. Löffel 3 mal täglich für 40 Minuten. vor dem Essen.

    BLACKBERRY - transparent, wie Wasser. Es hat einen angenehmen Geschmack, ein zartes Aroma.

    Heileigenschaften: Besonders nützlich für Erkrankungen der Atemwege und Lungenentzündung.

    GOLDEN - dunkelgelb oder hellbraun.

    Heileigenschaften: Wirksam in der Behandlung von Entzündungen der Harnblase und der Nieren, bei schmerzhaftem Wasserlassen, bei Hauterkrankungen sowie bei Lebererkrankungen. Wirkt anregend auf den Stoffwechsel.

    Rezepte:
    1. Wenn eine Nierenerkrankung empfohlen wird, 100 Gramm zu verwenden. Honig mit Zitronensaft und eine Heckenrose - es entfernt Intoxikation. Bei der Behandlung von Nierenerkrankungen wird Honig oral mit dem vom Arzt empfohlenen Mineralwasser, vorzugsweise warm, verabreicht.
    2. Im Falle einer Lebererkrankung, zolotary Honig mit einer schwarzen Johannisbeere 1: 1 mischen und 1 TL für 30 Minuten verwenden. vor dem Essen.
    3. Im Falle einer Blasenerkrankung, in 1/2 Tasse kochendem Wasser, einen Teelöffel goldenen Honig auflösen und 1/2 Tasse 2 mal am Tag (vor den Mahlzeiten) trinken. Das Medikament ist wirksam bei der Behandlung von Harninkontinenz.

    IVVOY - goldgelbe Farbe. Angenehmes Aroma von blühender Weide. Manchmal pumpen sie es Anfang Mai.

    Therapeutische Eigenschaften: Anwendung als starkes Antipyretikum, sowie bei Kopfschmerzen, Rheuma, Radikulitis.

    Kastanie - dunkle Farbe, mit einem schwachen Aroma und bitteren Geschmack. Dieser Honig aus der Krim, aus dem Kaukasus und aus Transkaukasien. Sehr lange (mehr als ein Jahr) kann eine flüssige Erscheinung behalten.

    Therapeutische Eigenschaften: Kastanienhonig hat die ausgeprägtesten bakteriziden Eigenschaften und findet daher seine Anwendung bei der Behandlung von Wunden und Halsschmerzen. Es wird für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Verdauungsstörungen empfohlen. Hat eine positive Wirkung auf das Kreislaufsystem und die Organe des Magen-Darm-Traktes. Wirkt antiödematös und entzündungshemmend, fördert die Gallensekretion und steigert den Appetit. Es ist für Thrombophlebitis, Krampfadern, Prostata, Erkältungen verwendet, hat eine positive Wirkung auf das Gefäßsystem. In der Volksmedizin wird Kastanienhonig als Heilmittel gegen Bronchitis, Asthma und andere Atemwegserkrankungen eingesetzt. Normalisiert den Blutdruck, ist wirksam bei der Behandlung von Nieren- und Krampfadern.

    Rezepte:
    1. Bei Bronchitis, Heiserkeit, Husten Rettichsaft mit Kastanienhonig im Verhältnis 2: 1 vermischen. Nehmen Sie 1-2 EL. Löffel jede Stunde.
    2. Mit einem Halsschmerzen Gurgel in Wasser Kastanien Honig 3-4 mal am Tag aufgelöst. 5-6 Mal pro Tag für 10-15 Tage (ein Teelöffel pro Prozedur), um Honig in Ihrem Mund zu halten, bis er sich vollständig auflöst.
    3. Bei der Behandlung von Wunden, mischen Geschwüre 80 Gramm. Honig und 20 gr. Fischöl; Salbe wird in Form einer Bandage auf die Wunde aufgetragen.
    4. Bei einer eitrigen Otitis und Sinusitis musst du einen sterilen Glasstab nehmen, Honig aus der Zelle holen und alle 3 Stunden 2 Tropfen in einen und dann in ein anderes Nasenloch oder in das Ohr vergraben.

    ZYPERN - hat eine transparente, leicht grünliche Farbe. Der Kristallisationsprozess beginnt einige Monate nach dem Pumpen. Nach der Kristallisation wird es weiß und ähnelt Speck.

    Medizinische Eigenschaften: Hopfenhonig ist nützlich bei verschiedenen Krankheiten, einschließlich Erkrankungen der Schleimhaut und der Haut. Es ist reich an Vitaminen und Mineralien, so dass es als ein gutes Mittel gegen Erkältungen und Grippe gilt. Darüber hinaus ist es nützlich, Cyprinid-Honig für Menschen zu verwenden, die zu nervösen Störungen und Neurosen neigen. Honigtau-Honig wird als beruhigendes, entzündungshemmendes und einhüllendes Mittel für Gastritis mit hohem Säuregehalt, Magengeschwür und Zwölffingerdarm verwendet. Sie behandeln erfolgreich Erkrankungen des Rachens, Verstopfung, chronische Erkrankungen der inneren Organe. In der tibetischen Medizin wird für Erkrankungen der Schleimhäute und der Haut verwendet. Dieser Honig stimuliert das Blut und erhöht die schützenden Eigenschaften des Körpers, und gelöst in warmem Wasser hat eine positive Wirkung auf Schlaflosigkeit und Kopfschmerzen, normalisiert die Aktivität des Darms und ist nützlich für stillende Mütter. Cyprian Honig ist sehr nützlich für Männer. Es wird empfohlen, die männliche Immunität zu erhöhen.

    KLEVERNY - hell, fast farblos, transparent, manchmal grünlich, mit einem feinen, feinen Aroma und einem angenehmen Geschmack. Schnell kristallisiert zu einer festen, feinkörnigen weißen Masse. Wenn es kristallisiert, bildet es eine feste Masse.

    Heileigenschaften: Am effektivsten bei der Behandlung von Bluthochdruck. Dank Tanninen kann es für eine Vielzahl von Entzündungen der Schleimhäute verwendet werden. Gut für Husten und Leberprobleme, wird es als Diaphoretikum, Diuretikum, schleimlösend verwendet. Nützlich für Atherosklerose. Es gilt als ein ausgezeichneter Blutreiniger. Verwendet für Hämorrhoiden, in diätetischer Ernährung, mit Erschöpfung, besonders gut für die Wiederherstellung der Stärke nach einer Krankheit oder Operation. Wenn es Probleme mit der Gynäkologie gibt - hilft es, Honig zu kleben. Frauen müssen auch wissen, dass Gesichtsmasken, die auf diesem einzigartigen Produkt basieren, die Haut wunderbar erweichen und nähren.

    Rezepte:
    1. Zur Behandlung und Vorbeugung von Atherosklerose in 100 g. Wasser fügen Sie 3 EL hinzu. Löffel Klee Honig und 1 EL. Löffel Zitronensaft. In einen Glasbehälter mit dichtem Deckel geben und in den Kühlschrank stellen. Nehmen Sie 1 Teelöffel mit 1/2 Tasse warmem Wasser oder Tee 3 mal täglich vor den Mahlzeiten für 4 Wochen.
    2. Vom Husten: Saft von 1 Zitrone und 2 Esslöffel. Spoon das Glycerin mit Honig. Wenn der Husten schwach ist, nehmen Sie 1 Teelöffel während des Tages, wenn stark - 1 Teelöffel am Morgen, vor dem Abendessen, in der Nacht und, wenn möglich, in der Nacht.

    LAVEND - Bienen produzieren aus dem Nektar hellblauer oder bläulich-violetter Blüten von Heillavendel. Hat eine goldene Farbe, transparent. Es hat ein zartes Aroma und einen angenehmen Geschmack.

    Heileigenschaften: positive Wirkung auf die Leber, wird als Cholagogue verwendet.

    Rezepte:
    1. Mit Lebererkrankung 1 EL. Löffel Lavendel Honig in 1 Glas warmem Wasser auflösen; Nehmen Sie 1 Glas 3 mal täglich vor den Mahlzeiten ein.

    Wald - in seiner Farbe ist es dunkler als Wiese. Es hat ein spezifisches adstringierendes Aroma und einen charakteristischen Geschmack.

    Heileigenschaften: Es hat eine entzündungshemmende, beruhigende Wirkung. Nützlich für Erkältungen, Erkrankungen der Bronchien und der Lunge, Magen-Darm-Trakt, Entzündungsprozesse unterschiedlicher Lokalisation, Husten, Neurosen, Schlaflosigkeit.

    LIP - leicht gelb oder grünlich, sehr aromatisch.

    Medizinische Eigenschaften: Lindenhonig wird in der Behandlung von Angina, Schnupfen, Laryngitis, Bronchitis, Tracheitis, Asthma, mit der Schwächung des Herzmuskels, Entzündungen des Magen-Darm-Trakt, Nierenerkrankungen, Gallenwege und gynäkologischen Erkrankungen eingesetzt. Hat eine gute lokale Wirkung bei der Behandlung von eitrigen Wunden und Verbrennungen. Es hat starke antibakterielle Eigenschaften.

    Rezepte:
    1. Mit Stomatitis 25 g. trockene Blumen der Kamille des Chemikers (6 Stücke eines Löffels) gießen Emaillewaren 500 ml ein. abgekochtes Wasser, Deckel schließen und 15 Minuten ruhen lassen. zu einem kochenden Wasserbad. Dann läßt der Infusion kühlen, filtern, und die restlichen Rohstoffe drücken und bringen das Volumen von abgekochtem Wasser auf 500 ml. Man löst es in 2 EL. Löffel Limettenhonig. Mund 3 mal täglich nach dem Essen ausspülen. Die Brühe kann auch als Lotion für Geschwüre, Ekzeme, Verbrennungen verwendet werden.
    2. Mit einer Erkältung 2 EL. Löffel Limonenhonig lösen sich in 1 Glas warmer Milch auf. Nimm es nachts.

    LUNG - oft goldener Farbe. Angenehmes Aroma und Geschmack. Dieser polyflorale Honig wird von Bienen aus Nektar einer großen Anzahl von Wiesengräsern gesammelt.

    Heileigenschaften: Es wird empfohlen, es für diejenigen, die an Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und verschiedene Arten von Gastritis leiden, zu nehmen.

    Rezepte:
    1. Für die Behandlung von Wunden 1. Löffel Pulver cudweed gründlich mahlen mit einem Mörser und S Tasse Butter ungesalzene Butter und die gleiche Menge an Honig. Verwenden Sie Salbe für die Behandlung von Verbrennungen, hart heilenden Wunden und Geschwüren.

    MALINOVY - hat ein zartes Aroma von Himbeerblüten und einen zarten Geschmack von Beeren.

    Heileigenschaften: Sehr nützlich für Katarrhalenkrankheiten, ist als Präventiv gegen Grippe indiziert. Mit topischer Anwendung heilt effektiv Stomatitis und Entzündungen der Schleimhäute. Himbeer-Honig - ein sehr gutes Heilmittel für Kinder mit eingeschränkter Leberfunktion und anderen Krankheiten.

    Rezepte:
    1. Mit Grippe und Erkältung frisch Meerrettich Saft mit Honig gemischt im Verhältnis 1: 1 und 1 M. vor dem Zubettgehen eingenommen. Löffel, Waschen mit warmem Wasser.

    Honig aus der Suppe - leicht, sehr aromatisch.

    Medizinische Eigenschaften: Abbrechen Einrichtungen im Schlaflosigkeit, Gehirnaktivität verbessert, auch für Neurosen gut: beruhigt das Nervensystem wird auch als Prophylaktikum gegen Arteriosklerose verwendet, verbessert die Darmperistaltik. Darüber hinaus hat es eine diuretische und diaphoretische Wirkung, nützlich für diejenigen, die Gallenblase und Lebererkrankungen haben.

    Löwenzahn - Anfang Mai Honig. Gelbliche Farbe, angenehmer Geschmack und Aroma.

    Medizinische Eigenschaften: Löwenzahn Honig wird zur Behandlung von Erkrankungen der Leber, Gelbsucht, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Hämorrhoiden empfohlen.

    Rezepte:
    1. Mit Bluthochdruck 1 Glas Saft 1 EL mischen. Rüben, 1 Glas Meerrettichsaft, 1 Zitronensaft und 1 Glas Löwenzahnhonig. Nimm 1 EL. Löffel 3 mal am Tag vor dem Schlafengehen für 2 Monate.
    2. Wenn Hepatitis 1 Glas Meerrettich Saft, rote Karotten, Rote Beete und Löwenzahn Honig mit 30 ml Zugabe mischen. Wodka und Saft 2 Zitronen; Nimm 1 EL. Löffel 3 mal am Tag für 20-30 Minuten. vor den Mahlzeiten für 30 Tage; Nach 2 Monaten wiederholen Sie den Kurs.

    FRUIT - das ist der zarteste, zarte Geschmack und angenehmer Geschmack Honig, in hellen Bernsteinfarben gemalt.

    Heileigenschaften: Es ist einfach notwendig für Menschen mit koronarer Herzkrankheit.

    SUNFLOWER - goldgelbe Farbe, hat ein schwaches Aroma und einen angenehmen Geschmack. Diese Vielfalt von Honig ist sehr angenehm es in einem flüssigen Zustand zu schmecken, aber leider es kristallisiert schnell, manchmal sogar in den Zellen, ohne für die Evakuierung zu warten. Kandierter Sonnenblumehonig ist im Geschmack dem Buchweizen und dem Wein unterlegen. Sonnenblumenhonig wird normalerweise zu einem niedrigeren Preis verkauft als andere Sorten, aber auf ernährungsphysiologischen und medizinischen Eigenschaften gibt es ihnen fast nicht.

    Heileigenschaften: Es wird zur Behandlung von Herzerkrankungen, Atemwegserkrankungen und gastrointestinalen Koliken empfohlen. Auch Sonnenblumenhonig ist nützlich bei Atherosklerose, Osteochondrose, verschiedenen Neuralgien. Es scheidet Schlacken gut aus dem Körper und wird oft als Diuretikum verwendet.

    Rezepte:
    1. Bei Erkältungen und Grippe, nehmen Sie eine Mischung aus Honig und Zitronensaft (100 Gramm Honig und 1 Zitronensaft).
    2. Als schleimlösend: 6 g. Blätter von Wegerich gießen ein Glas Wasser und kochen für 10 Minuten; kühl, füge 30 gr hinzu. Honig. Nimm 1 EL. Löffel 3 mal am Tag.
    3. Bei Lungenkrankheiten nehmen Sie ein Glas Saft von roten Karotten, Rote Bete, Meerrettich, 30 Gr. Wodka, 1 Glas Honig, Saft 2 Zitronen, gründlich mischen und 1 EL nehmen. Löffel in 20 Minuten. vor dem Essen.

    FELD - hellgelbe Farbe, manchmal gelblich-bräunlich.

    Medizinische Eigenschaften: Es hat eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem, es für Kopfschmerzen empfohlen, Schlaflosigkeit, Herzklopfen und Schmerzen im Solarplexus.

    RAXY - leicht oder gelblich, sehr dick. Der Geschmack ist zuckerhaltig, bitter, mit einem Senfaroma. Es kristallisiert schnell.

    Heileigenschaften: Wirksam bei Krampfadern; hat eine gute harntreibende Wirkung. Es erweitert die Gefäße des Gehirns, fördert die Behandlung von Magengeschwüren.

    Rezepte:
    1. Im Fall von Geschwüren, schmieren Sie die Oberfläche von schlecht heilenden Geschwüren und Wunden mit Honig und wenden Sie es in Bandagen an.

    Sinyakova - klar und hell, mit grünlich-gelblicher Färbung, hat einen sehr feinen Geschmack und angenehmen Geschmack. Hat eine hohe Viskosität, kristallisiert langsam.

    Therapeutische Eigenschaften: Als wunderbares Mittel gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und als Beruhigungsmittel für Neurosen. Nützlich für Rheuma, Osteochondrose.

    CELLULAR ist ein Produkt aus 100% natürlicher Produktion. Honig ist in seinem natürlichen Behälter - Bienenwabe, Bienen - erhalten.

    Heileigenschaften: Es hat eine stärkende und verjüngende Wirkung auf den Körper. Das Kauen des Wachskamms hilft, die Zähne zu reinigen und die Mundhöhle zu desinfizieren.

    FACILITY - hellgrün oder weiß. Der Geschmack ist angenehm, zart, der Duft ist sanft. Kristallisation saloobraznaya feinkörnig. Wenn er kristallisiert, wird der Honig weiß.

    Heileigenschaften: Erfolgreich als diätetisches Produkt für Magen-Darm-Erkrankungen eingesetzt.

    Rezepte:
    1. Bei Erkrankungen des Magens 100 Gr. Saft der Aloe, 500 gr. gut gemahlene Kerne von Walnüssen und 300 gr. Honig gut mischen; Nimm 1 EL. Löffel 3 mal am Tag für 30 Minuten. vor dem Essen.

    ESPARTSETOVY - hellbernsteinfarben, transparent, hat einen angenehmen Duft und Geschmack. Langsam kristallisiert. In grauer Form ist es eine weiße fettähnliche Masse mit einem cremefarbenen oder leicht grünlichen Teint.

    Heileigenschaften: Bekannt als ein gutes Restaurationsmittel. Hat eine diuretische, diaphoretische Wirkung, stärkt die Kapillargefäße. Es wird für gastrointestinale und gynäkologische Erkrankungen, Gebärmutterblutungen und auch zur Verbesserung der Sexualfunktion bei Männern eingesetzt.

    Rezepte:
    1. Mit Impotenz frisch gepresster Karottensaft mit Esparsettenhonig 1: 1 gemischt. Nehmen Sie 1/4 Tasse 3 mal am Tag.

    In jedem Gesundheitszustand (mit Ausnahme der Allergie gegen Honig) ist dieses ausgezeichnete Produkt als schnell wirkendes Mittel nützlich. Bei körperlicher Anstrengung wird Kraft hinzugefügt, da Honig sehr kalorienreich ist: 100 Gramm enthalten 315 kcal. Aber denken Sie daran, dass mit der Erhitzung über 40 Grad die Wundereigenschaften des Honigs verloren gehen. Daher ist es nicht empfehlenswert, es mit heißem Tee zu verwenden.

  • Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie