Zabrzus ist ein Produkt der Imkerei, die nützliche Eigenschaften hat und in der Behandlung verwendet wird. Es enthält eine große Anzahl von Vitaminen, Spurenelementen und organischen Säuren. Wie kann man zabrus anwenden, um den maximalen Nutzen zu erzielen, und unter welchen Krankheiten wird es am häufigsten angewendet?

Was ist Zabrus und seine Zusammensetzung?

Bee zabrzus - das ist die sogenannte Mütze, mit der Bienen Honigwaben versiegeln. Nach der Reifung des Honigs während der Treibzeit schneiden die Imker die Deckschicht mit der Wabe zusammen mit dem Dichtungsmaterial mit einem speziellen Messer. In der Zukunft kann Honig sich selbst trennen und nur ein trockenes Produkt bleiben, das zur Herstellung von therapeutischem Wachs an das Wachs abgegeben wird. Wenn gewünscht, können Sie einfach Wachsdeckel zusammen mit Honig kauen, was aufgrund der Mehrkomponentenzusammensetzung sehr nützlich ist. Um die Honigdichtung lange zu behalten, kann sie ohne die Reste einer süßen Substanz bleiben.

Zabrus sind die Deckel, mit denen Bienen Bienenwaben versiegeln

Die Zusammensetzung und Konzentration der Nährstoffe in Zabrus kann je nach Klima, Gelände und Blumenvegetation variieren. Neben Wachs enthält es Propolis, Blütenpollen, Bienenspeichel, Honig. Zusätzlich enthält das Produkt:

  • Vitamine;
  • Kohlenhydrate;
  • Proteine ​​und Fette;
  • Ätherische Öle;
  • Makro- und Mikroelemente;
  • Harze;
  • Antioxidantien;
  • Organische Säuren;
  • Carotin und Chitin;
  • Enzyme;
  • Zucker;
  • Balsame.

Wichtig! Aus diesen Bienenprodukten treten selten allergische Reaktionen und Nebenwirkungen auf. Es ist berühmt für seine konservierenden Eigenschaften, angenehmen Geschmack und Mangel an Sucht nach dem Produkt.

Anwendung und nützliche Eigenschaften des Produkts

Zabrus wird auch als natürliches Antibiotikum bezeichnet. Wie ist es für eine Person nützlich? Meistens wird es zur Vorbeugung und Behandlung von viralen sowie infektiösen Erkrankungen des Rachens, der Nase und der Atemwege eingesetzt. Es hat auch die folgende Aktion:

  • Antimikrobiell;
  • Desinfizieren;
  • Reinigung;
  • Entzündungshemmend;
  • Ein Betäubungsmittel;
  • Regenerierend;
  • Immunmodulierend;
  • Antioxidationsmittel;
  • Einschränkend.

Das Bienenprodukt verbessert Stoffwechselprozesse im Körper und hilft auch, Darmflora zu etablieren. Häufig verwendeter kurativer Zabrus für Zähne, da er die Mundhöhle perfekt desinfiziert und somit die Bildung von Karies verhindert. Was macht man mit Zabrus und wie benutzt man dieses Produkt richtig? Die beste Möglichkeit, um alle nützlichen Eigenschaften des Imkereiprodukts zu erhalten, ist das Kauen der Wachendeckel der Honigwaben. Normalerweise dauert dieser Vorgang etwa 10-15 Minuten. Sie müssen dies vor der Bildung eines Wachsknotens tun, den Sie ausspucken müssen. Ein Tag reicht aus, um ein oder drei Esslöffel eines Bienenproduktes zu kauen. In diesem Fall sollte es in drei Schritte unterteilt werden. Sie können auch kleine Kugeln von jeweils 5 Gramm machen und nach jeder Mahlzeit verwenden.

Der optimale Weg, nützliche Eigenschaften des zabrus - kauenden wachsartigen Deckels zu erhalten

Wichtig! Wenn Sie Honig Zabrus schlucken, dann ist es absolut nicht gruselig. Nützliche Komponenten von Wachsdeckeln sind sehr nützlich für den Körper. Schlucken Sie den Kaugummi, um die Arbeit des Darms und vor allem Menschen mit Verstopfung zu verbessern.

Features zabrusa bei Kindern

Wachsdeckel Honigwaben haben einen angenehmen Geschmack, so dass sie auch einem Kind gegeben werden können. Um den Geschmack zu verbessern, können Sie ein wenig Honig hinzufügen. Der Empfang von Honigmedikamenten hängt direkt vom Alter ab. Zum Beispiel sollte dieses Produkt nicht an Kinder überhaupt gegeben werden. Aber im Alter von 2-5 Jahren, kauen Sie einfach ¼ Teelöffel Zabrus eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit. Eintrittsgeld - morgens, mittags und abends. Im Alter von 6 bis 12 Jahren kann die Anzahl der Wachsdeckel auf 0,5 Teelöffel erhöht werden. Um katarrhalische Erkrankungen zu vermeiden, genügt es, einen Teelöffel täglich einzunehmen. In diesem Fall können Sie Zabrus zu einem bestimmten Zeitpunkt kauen und in mehrere Aufnahmen aufteilen. Wenn das Kind allergisch ist, sollte es dreimal pro Woche für 1 Teelöffel gegeben werden. Wachsdeckel, um den aggressiven Einfluss von Pflanzenpollen zu reduzieren.

Wichtig! Geben Sie das Produkt nicht Kindern, die nicht verstehen, dass dieser Kaugummi ausgespuckt werden muss. Trotz der Vorteile von Bienenwachs kann eine große Menge davon den Magen des empfindlichen Babys negativ beeinflussen.

Wie zu speichern

Zabrus und Perga sind Produkte, die ihre nützlichen Eigenschaften für lange Zeit nicht verlieren. Im Durchschnitt können biologische Vorteile abnehmen, aber das Produkt selbst verschlechtert sich nicht. Bei sachgemäßer Lagerung ist der Inhalt des Zabrus in einem geschlossenen Behältnis ohne Zugang zu Sonnenlicht enthalten, das die medizinischen Eigenschaften des Produkts zerstören kann. Wenn in den Kapseln genug Honig ist, ist es normal, sie bei Raumtemperatur zu lassen. Ansonsten ist es am besten, das Produkt auf das unterste Regal im Kühlschrank zu stellen. Einige Experten füllen einfach das Trockensiegel mit der notwendigen Menge Honig, was die Haltbarkeit der Bienenproduktion zeitweise erhöht.

Store Zabrus sollte in geschlossenen Behältern ohne Zugang zu Sonnenlicht sein

Methoden der Behandlung

Es gibt einige Rezepte für den Gebrauch von Zabrus, die helfen, bestimmte Krankheiten zu heilen:

  1. Für Zähne. Da die Zusammensetzung des Zabruznogo-Produkt enthält eine ausreichende Menge an Pollen mit antibakteriellen Eigenschaften, dann sind seine Vorteile offensichtlich. Zahnärzte glauben, dass Menschen, die mindestens 5 Minuten morgens und abends die Wachsdeckel aus Waben kauen, den Zustand der Zähne deutlich verbessern. Es genügt, 2 Teelöffel des Produkts pro Tag zu verwenden. Wachs hilft, Speisereste zwischen den Zähnen zu entfernen und auch Bakterien in der Mundhöhle zu beseitigen. Vitamine B, E, C sind nützlich für die Stärkung von Zahnschmelz und Zahnfleisch. Das Produkt hilft Geschwüre zu heilen, Entzündungen zu lindern und Zahnfleischbluten zu beseitigen.
  2. Zabrus Behandlung von Sinusitis und laufende Nase. Wenn die ersten Symptome der Erkältung empfohlen werden, 10 Minuten auf einem Teelöffel des Produkts jede Stunde zu kauen. Nach zwei Tagen verbessert sich der Zustand des Patienten. Besteht der Verdacht auf eine Entzündung der Kieferhöhlen, dann wird das Kaubild wie folgt aussehen: am ersten Tag nehmen Sie Zabrus jede Stunde, in der zweiten - erhöhen Sie das Intervall auf zwei Stunden. In den folgenden Tagen genügt es, das Essen zweimal am Tag zu kauen. Meistens werden nach einer Woche die Kieferhöhlen entfernt.
  3. Verbesserte Immunität. Wenn Sie dreimal am Tag auf einem Teelöffel Honigdruck kauen, können Sie bald eine Welle von Kraft und Energie spüren.
  4. Zur Vorbeugung von akuten Atemwegsinfektionen. Um die Schutzfunktionen des Körpers im Herbst-Winter zu stärken, müssen Sie 5 Minuten lang einen Löffel Bienenprodukte kauen.
  5. Beseitigung der Pankreatitis. Nützliche Substanzen wirken sich günstig auf den Zustand der Magen- und Zwölffingerdarmschleimhaut aus. Um Entzündungen zu vermeiden, wird empfohlen, Zabrus für 15 Minuten zweimal täglich zu kauen. Sie müssen dies vor dem Essen tun.
  6. Abstinenzsyndrom. Um die negativen Auswirkungen des Verzehrs einer großen Anzahl alkoholischer Getränke zu reduzieren, empfehlen Experten, eine Honigwabe ab dem Morgen zu kauen. Dies wird helfen, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen und Schwindel zu reduzieren.
  7. Entzug von Gelenkschmerzen. Kurative Eigenschaften von Zabrusa werden auch aktiv zur Behandlung von Radikulitis eingesetzt. Um Schmerzen zu reduzieren, machen Sie aus dem Bienenprodukt Applikationen. In diesem Fall sollte das Mittel für mindestens 3-4 Stunden der Entzündungszone gehalten werden und mit einem Baumwolllappen bedeckt werden.
  8. Ein Weg, um die Gewohnheit des Rauchens loszuwerden. Jeden Tag müssen Sie einen Teelöffel des Produkts kauen. Zabrus hilft nicht nur Bronchien zu entfernen und Giftstoffe zu entfernen, sondern dämpft auch Heißhunger auf Nikotin.
  9. Allergie. Um die negative Reaktion des Körpers auf den Pollen der Pflanzen zu reduzieren, ist es ratsam, eine kleine Menge von Zabruznogo Produkt zu verwenden. Es kann den Zustand einer Person lindern oder unangenehme Manifestationen einer Allergie vollständig beseitigen. Zur Vorbeugung müssen Sie dreimal täglich für einen Esslöffel Zabrusa kauen. Dauer - 10 - 15 Minuten. Am besten nach dem Essen, zwei Wochen vor dem Beginn der Blütenpflanzen. In diesem Fall sollte der Empfang des Bienenproduktes ungefähr einen Monat dauern. Dies hilft dem Körper, sich auf das Auftreten von Pollen vorzubereiten und in Zukunft allergische Reaktionen zu reduzieren.

Wichtig! Verwenden Sie Bienensiegel ist nicht für diejenigen, die allergisch auf Bienenprodukte sind. Dies kann zu Urtikaria, Ödem der Schleimhaut führen. Auch ist es notwendig, Zabrus sorgfältig auf Menschen mit hoher Säure des Magens vor dem Hintergrund von Gastritis anzuwenden.

Was Leute sagen

Wie durch zahlreiche Übersichten belegt, gibt zabrus Behandlung ein positives Ergebnis. Im Internet finden Sie ein Foto des Produkts sowie Empfehlungen, wie Sie das Heilmittel bei verschiedenen Gesundheitsproblemen einnehmen können. Sie können Imkereiprodukte von Imkern auf dem Markt kaufen oder Medien in der Apotheke auf der Basis von Bienenrobben bestellen. Normalerweise wird das Produkt in Behältern von 100, 500 und 1000 Gramm verpackt. Preis zabrusa variiert von 100 Rubel oder 60 UAH pro 100 gr.

Bee Zabrus: nützliche Eigenschaften und Anwendung

Was sind Bienenvölker? Dieses wertvolle Produkt, das antiseptische und viele andere nützliche Eigenschaften hat, ist ein Wachsfilm, der im Bienenstock gebildet wird. Seine Anwesenheit hilft dem Honig, für eine lange Zeit frisch zu bleiben.

Gleichzeitig ist Biene Zabrz sehr nützlich für die menschliche Gesundheit. Beim Abpumpen von Honig aus Waben schneiden die Imker die Wachskappen mit einem speziellen Messer ab. Wachs wird von ihnen gemacht. Und nicht nur. Aufgrund seiner einzigartigen medizinischen Zusammensetzung wird Biene Zabrus zusammen mit anderen Bienenprodukten zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet.

Seine einzigartigen Eigenschaften werden in den Novgorod-Annalen erwähnt, die indirekt bestätigen, dass die Wachsdeckel nicht nur von den Bewohnern des altrussischen Staates lange Zeit benutzt wurden. Dieses Produkt, das in der Imkerei erhalten wurde, wurde von Puds von anderen Völkern gerne gekauft, wobei es auch seine medizinischen Eigenschaften schätzte.

Zabrus: Die Zusammensetzung des Bienenproduktes

Auf den medizinischen Eigenschaften und seinen Qualitäten ist zabrus Biene in vielen Weisen zum Bienenwabenhonig nah. Wenn man nicht bedenkt, dass die Wabenabdrücke weniger Wachs enthalten, während andere nützliche Substanzen (Perga, Honig, Propolis, Pollen, Enzyme aus Bienenspeichel) viel mehr enthalten. Und obwohl ihr Verhältnis unterschiedlich sein kann, ist die Zusammensetzung der Komponenten fast immer unverändert.

Zabrus - natürliches Antibiotikum, das eine angenehme und süß (aufgrund von Partikeln anhaftenden Honig) Geschmack und Geruch, ausgezeichnete konservierende Eigenschaften, nicht süchtig, verursacht selten Allergie und unerwünschte Nebenwirkungen hat.

Dieses Bienenprodukt enthält:

  • die wichtigsten Vitamine für den Körper;
  • Kohlenhydrate;
  • ätherische Öle;
  • Proteine ​​und Fette;
  • Makro- und Mikroelemente;
  • Harze;
  • organische Säuren;
  • Antioxidantien;
  • Chitin;
  • Carotin;
  • Balsame;
  • Enzyme;
  • Zucker.

Bee Zabrus: medizinische Eigenschaften

Gesättigt mit verschiedenen Elementen kann Zabrus-Honig verschiedene Mikroorganismen, die die Erreger verschiedener Krankheiten sind, unterdrücken.

Seine Verwendung als eine antibakterielle, entzündungshemmende, Desinfektionsmittel, Reinigungsmittel, Wundheilung, Regenerieren, analgetisch, antiallergischer, Antioxidationsmittel, krampflösend und immunmodulatorisches Mittel Adsorbens.

Die Eigenschaften von Bee Zabrusa hängen vom Zeitpunkt der Honigsammlung ab. Die Zabrus May Kollektion ist am effektivsten antimikrobiell, heilend, entzündungshemmend, tonisch und antiallergisch. Zabrus Sommer hat ein höheres Maß an stärkenden und beruhigenden Eigenschaften.

In jedem Fall ist die Verwendung dieses Produkts nützlich: Es stärkt den Körper und manifestiert seine Eigenschaften in vollem Umfang (dies wird durch die gesammelten Erfahrungen in der alternativen Medizin und die Verfügbarkeit einer Reihe von bewährten Rezepten bewiesen) bei der Behandlung von verschiedenen Krankheiten.

Zabrus Biene: Anwendung für Genanitritis, Bronchitis und Rhinitis

Antivirale und antibakterielle Komponente ermöglicht Zabrus bei der Behandlung Verwendung von viralen und infektiösen Erkrankungen der Nase, des Rachens, der Atemwege: in Rhinitis, Pharyngitis, adenoide Zersiedelung, Sinusitis, Laryngitis, Tonsillitis, Sinusitis, Rhinitis und Bronchitis.

Für die Behandlung von Entzündungen mit Genanitritis wird ein solches Schema empfohlen: Verwenden Sie stündlich einen Teelöffel am ersten Tag. Am zweiten Tag kann das Zeitintervall zwischen dem Empfang auf 2 Stunden erhöht werden. Und dann die Behandlung mit Bienenmedizin fortsetzen und zweimal täglich einnehmen (die gesamte Behandlungszeit beträgt eine Woche). Normalerweise reicht diese Zeit aus, um die Nasenhöhlen zu reinigen und die Atmung zu normalisieren, wenn die Krankheit gerade erst begonnen hat.

Bei einer Erkältung ist es auch sehr wichtig, rechtzeitig mit der Behandlung zu beginnen. Nehmen Sie eine süße Medizin sollte die gleiche wie bei Genanitritis sein: ein Teelöffel einmal pro Stunde, kauen für 10 Minuten. Eine solche intensive Behandlung innerhalb von ein paar Tagen bringt normalerweise Erleichterung, hilft, verstopfte Nase loszuwerden, Halsschmerzen zu beseitigen und die weitere Entwicklung der Krankheit zu stoppen.

Zabrus für Immunität, für Erkältungen und Grippe

In der kalten Jahreszeit, wenn die Gefahr, Erkältungen zu bekommen oder das Virus zu fangen, stark ansteigt, wird den Imkern empfohlen, Zabrus jeden Tag auf einem Esslöffel (1-2 Mal) für einen Monat zu verhindern, um das Kauen zu verhindern.

Zur Stärkung der Immunität - ein Teelöffel 3 mal am Tag. Nach einem gründlichen Kauen (zu dieser Zeit nützliche Substanzen im Zabrus enthalten, haben Sie Zeit, den Körper vollständig zu assimilieren), können Sie die Reste von Wachs ausspucken.

Es ist anzumerken: Der regelmäßige Gebrauch von Wachsbällen schützt vor Erkältungen und Viren bei saisonalen Erkrankungen und lässt Sie fröhlich und kraftvoll fühlen und sogar krank werden, schneller und effizienter mit den Folgen von ARVI und Grippe fertig werden.

Zabrus bei Zahnkrankheiten und Erkrankungen der Mundhöhle

Es gibt zweifellos auch den heilenden Nutzen von Zabrus, der als Kaugummi für Karies und Zahnverlust, Entzündungen der Speicheldrüsen und des Zahnfleisches, Stomatitis, Gingivitis und Parodontitis verwendet wird.

Substanz darin enthaltenen stärkt die Zähne und ihre ausgiebig von Plaque-gereinigt, die Entzündung verringern, desinfizieren den Mund, vor schädlichen Bakterien zu schützen, reduzieren Zahnfleischbluten, schmerzhafte Wunden in Stomatitis, obskuren Biene Medizin kleine Risse auf den Zahnschmelz heilen.

Gleichzeitig bleibt eine effektive und schonende Entfernung der Nahrung nach dem Essen, mechanische natürliche Zahnfleischmassage und Sättigung seiner wohltuenden Spurenelemente.

Zu diesem Zweck müssen Sie Zabrus für fünf Minuten 2 mal täglich für einen Teelöffel kauen. Sie können Bälle aus einer Mischung von Zabrusa (100 g) und perg (30-50 g) verwenden, um zu kauen, was nach dem Essen besser ist. Dies ist besonders wirksam bei Parodontitis und Karies.

Zabrus mit Erkrankungen des Magens und des Darms

Einfaches Kauen von Wachsdeckeln fördert eine intensivere Speichelproduktion, die die Verdauungsorgane stimuliert. Wenn sie in sie eindringen, beginnt Wachs von Zabrus als ein Absorptionsmittel zu arbeiten, sammelt schädliche giftige Substanzen und Schlacken und löst schnell von ihnen den Körper aus, normalisiert die Darmmikroflora, verbessert metabolische Prozesse.

Im Vorbeigehen, und löste solche Probleme des Verdauungssystems, wie Appetitlosigkeit, Verstopfung, Dysbiose, Colitis, Gastritis und andere Störungen.

Bee Zabrus: Anwendung für Allergien

Pollen von verschiedenen einschließlich Heilpflanzen ist eine echte Katastrophe für Menschen, die darauf allergisch sind, verhindert, dass sie normal leben. Die Verwendung von Zabrus in dieser Situation hilft, den Zustand signifikant zu lindern und die weitere Entwicklung der Reaktion zu stoppen.

Der Verlauf der Behandlung mit Zabruzom dauert insgesamt 4 Wochen (2 vor der Blüte und dann die nächsten beiden). Dosierung: 3 mal täglich für einen Esslöffel nach dem Essen.

Zabrus zur Behandlung von Gelenken

Zabrus mit der Zugabe von Wachs in der Medizin wirksamer Komponente in der Zusammensetzung der medizinischen Salben zur Behandlung von Gelenken, Arthritis, Radikulitis, Osteochondrose, Osteoarthritis und Osteomyelitis.

Die nützlichen Substanzen, die in Zabrus enthalten sind, verhindern die weitere Entwicklung von Entzündungen, verhindern, dass sie in eine Exazerbationsphase eskalieren und helfen, Schmerzen zu beseitigen. Andere nützliche Komponenten verbessern die Durchblutung, beeinflussen die Arbeit der Gefäße, Herzmuskel, Hilfe bei Neurasthenie und Depression, mit Dermatitis, Krampfadern, Verbrennungen und trophischen Geschwüren.

Regelmäßige Verwendung zabrusa (mehrmals täglich für einen Teelöffel) kann denen helfen, die schwierig sind, mit dem Rauchen aufzuhören, während der Reinigung der kontaminierten Bronchien und der Lunge von ihnen angesammelt in ihnen während der langfristigen Toxine zu rauchen.

Wie nehme ich Zabrus?

Die Art der Anwendung dieser Bienenmedizin ist sehr einfach: Die Wachsdeckel müssen wie gewöhnlicher Kaugummi gekaut werden. Um den Appetit nicht zu verderben, wenn möglich, ca. 10 Minuten nach dem Essen. In der Nacht, nur eine Produktspeiselöffeln, die in kleinen Portionen verwendet werden können (Dividieren beispielsweise bei 3 Teile). Die zweite Möglichkeit besteht darin, Bälle von Zabrus für 3-5 Gramm vorzubereiten.

Die vorgeschriebene Portion sollte 10-15 Minuten gründlich gekaut werden, bis das Produkt vollständig seinen süßen Geschmack verliert, und im Mund wird nur Wachs vorhanden sein, das ausgespuckt werden muss. Während dieser Zeit werden alle Vorteile des Produkts teilweise durch die Schleimhaut des Mundes und teilweise mit dem Speichel in den Körper fallen.

Die Frage stellt sich oft: Ist es möglich, Zabrus zu schlucken? Und was passiert, wenn dies beim Kauen zufällig passiert? Apitherapeutiker glauben, dass daran nichts falsch ist. Im Gegenteil, Wachskügelchen, einmal im Magen, Darm und es wurde gereinigt und unerwünschte Substanzen gegen Säuren auf der Schleimhaut zu schützen adsorbieren eine Schutzbarriere zu schaffen, die für eine Pankreatitis, Geschwüre und Gastritis wichtig ist.

Dosierung und Dauer der Behandlung können unterschiedlich sein (abhängig vom Gesundheitszustand und den individuellen Eigenschaften des Körpers). Durchschnittliche Norm - 3 mal pro Tag für einen Esslöffel.

Die Empfehlung, Zabrus nach einer Mahlzeit zu essen, erklärt sich aus der Fähigkeit dieses Produkts, den Appetit zu reduzieren. Dieses Merkmal des Produkts kann von denjenigen verwendet werden, die an Übergewicht leiden oder an einer Diät festhalten. Ein Teelöffel Zabrusa kann helfen, wenn Sie wirklich Süßigkeiten oder Süßigkeiten wollen.

Bevor Sie mit der Behandlung mit zabrusom beginnen, müssen Sie natürlich die Zustimmung Ihres Arztes einholen.

Wie kann man Kindern Zabros geben?

Wachsdeckel sind sehr lecker und duftend. Und das ist keine böse Droge mit Vergnügen, und verwenden Sie Kinder (Sie können mit dem Zusatz von Honig). Es wird empfohlen, Honig in verschiedenen Dosierungen zu nehmen. Es hängt vom Alter ab:

  • 2-5 Jahre - 1/4 Teelöffel 30 Minuten vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag;
  • 6-12 Jahre - 1/2 Teelöffel 30 Minuten vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag.

Um sich vor Viren und Erkältungen zu schützen, ist ein Tag genug Teelöffel Zabrusa (optional - zu einer Zeit oder zwei).

Bei einer Pollenallergie ist es ratsam, das Kind 3 mal wöchentlich auf den Teelöffel des Produktes vor dem Auftreten der ersten allergischen Anzeichen zu geben.

Sie können Zabrus nicht an kleine Kinder weitergeben, die noch nicht verstehen, dass dieser Kaugummi gekaut und dann ausgespuckt werden sollte. Eine große Menge Wachs, die im Magen des Kindes gefunden wird, kann die Verdauung der zarten Kinder beeinträchtigen.

Und wenn Sie dieses Imkerprodukt zum ersten Mal Ihrem Kind geben, stellen Sie sicher, dass es keine allergischen Reaktionen darauf (oder auf die enthaltenen Inhaltsstoffe) gibt. Die gleiche Regel gilt für Erwachsene.

Regeln der Lagerung von Zabrusa

Lagern Sie Zabrus vorzugsweise in einem Glasgefäß an einem kühlen Ort. Dies gewährleistet eine langfristige Erhaltung der nützlichen Eigenschaften des Produkts.

Hinweis des Imkers: Zur besseren Lagerung bei üblicher Temperatur können Wachendeckel mit frischem Honig gefüllt werden, so dass keine leeren Sitze im Tank entstehen können.

Überraschenderweise helfen Honig und alles, was Bienen produzieren, unserem Körper, gesünder und stärker zu werden. Keine Ausnahme und Biene Zabrus, mit denen ohne Probleme viele Probleme gelöst werden können.

Bienen zabrus: Zusammensetzung, nützliche Eigenschaften, Anwendung

Die Biene geht Ist ein Produkt aus der Imkerei. Es ist die obere Abdeckung mit Waben. Auf vorteilhafte Eigenschaften übertrifft Biene Zabrus sogar normale Bienenwaben, und deshalb finden sie breite Anwendung. Zur gleichen Zeit können Sie das Produkt zu einem erschwinglichen Preis kaufen. Wie viel kostet es? Heute kann ein Kilogramm dieser einzigartigen Substanz für 600 Rubel erworben werden.

Die heilenden und nützlichen Eigenschaften von Biene Zabrus sind unzählbar:

  • Reinigung des Zahnfleisches;
  • Desinfektion des Mundes;
  • erhöhte Speichelfluss und Sekretionsfunktion des Magens;
  • Verbesserung der Darmflora und Stoffwechselvorgänge im Körper;
  • erhöhte Immunität;
  • Widerstand gegen Infektionen und Erkältungen.

Die Verwendung von Bienenzabrusa erfolgt durch Kauen - sowohl zu therapeutischen als auch zu präventiven Zwecken. Es sollte während des Tages für 5-15 Minuten gekaut werden.

Die Biene Zabrus ist was es ist: Definition

Um die Verwendung eines Werkzeugs zu implementieren, müssen Sie wissen, was es ist, was es verwendet und welche therapeutischen Eigenschaften es hat. Es ist ein einzigartiges Spezialwachs, das von Bienen zum Verschließen der Waben vorbereitet wird. Mit anderen Worten, es wird ein Deckel genannt.

Mit einer vollen Zelle wird der Deckel nass, mit einer kleinen Menge Honig - es bleibt trocken. Beide haben einen großen Nutzen und verschiedene therapeutische Eigenschaften, wenn sie angewendet werden. Besonderheiten - eine besondere Geschmacks- und Konservierungswirkung.

Die Vorteile und Nachteile von Pflanzen

Die Vorteile dieses Produktes sind antiseptisch und entzündungshemmend. Schaden von seiner Verwendung ist minimal - es gibt keine Allergenität, Sucht nach mikrobieller Flora entwickelt sich nicht. Seine medizinischen Eigenschaften sind sehr wichtig für Osteochondrose, Osteomelitis und andere Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Therapeutische und nützliche Eigenschaften der Anwendung zeigten sich in Viren in den oberen Atemwegen (einschließlich in der Nase). Metabolismus und Kreislauf verbessern sich. Zähne und Zahnfleisch sind gestärkt. Die Vorteile seiner Verwendung sind sehr hoch.

Zabrus medizinische Eigenschaften, wie man nimmt? Die beliebteste Option ist das Kauen für mindestens 15 Minuten. Es ist besser, es zu kauen, bis nur noch ein wachsartiger Teil im Mund ist.

Was tun mit Zabrusom nach dem Pumpen von Honig für die Gesundheit des menschlichen Körpers

Unmittelbar nach dem Erhalt der Bilder aus dem Bienenstock, können Sie beginnen, Honig zu drücken. Im Rahmen mit geschnittenem Biene Zabrusom müssen Sie die Kappen abschneiden. Für die zusätzliche Verarbeitung dieses Produktes wird eine spezielle Ausrüstung verwendet - Pressen, Zentrifugen, thermische Apparate.

Seine nützlichen und therapeutischen Eigenschaften sind bei der Behandlung der Mundhöhle, der Atemwege, der Eingeweide und der Nasennebenhöhlen relevant. Um die Immunität zu erhöhen, wird dieses Produkt der Imkerei oft verwendet.

Zabrus wie man speichert

Traditionell wird Bienenzabrus in den oberen Waben erhalten. Bei zu geringer Menge wird es zusätzlich mit Honig gefüllt. Es muss bei Raumtemperatur gelagert werden. Es wird empfohlen, die heilenden und nützlichen Eigenschaften in einem versiegelten Behälter zu versiegeln. Gleichzeitig ist es erforderlich, jeden Pfad für Sonnenlicht zu schließen.

Wenn dieses Produkt nicht so viel Honig enthält, wird es im Kühlschrank in einer geschlossenen Verpackung aufbewahrt, vorzugsweise in den unteren Regalen. Es wird angenommen, dass bei geeigneter Lagerung nützliche und therapeutische Eigenschaften für die Verwendung für zwei Jahre verbleiben. Im Laufe der Zeit nehmen die Vorteile und die biologische Aktivität leicht ab, aber es beginnt sich nicht zu verschlechtern.

Anwendung zabrus Biene

Die genaue Anwendung variiert je nach Verwendungszweck. Für das medizinische Kauen sollte es dreimal täglich für einen Esslöffel (Zeit - 10 Minuten) gekaut werden. Bei Rhinitis und Sinusitis lohnt es sich jede Stunde, aber für 15 Minuten.

Im Falle einer Allergie sollten Sie es in den ersten zwei Tagen fünfmal und dann dreimal täglich kauen. Als Pollinose sollte der Zabrus verwendet werden, der eine Woche vor der Blüte gewonnen wird. Bei Fieber sollte die Anwendung mit gesundheitlichen Vorteilen jedes Mal nach dem Essen erfolgen.

Met aus Zabrassa Rezept

Mead of Bee Zabrusa ist alkoholisch und alkoholfrei. Im Internet gibt es Fotos und Video Kochrezepte. Lassen Sie uns auf die erste Variante eingehen, die zwar alkoholisch ist, aber medizinische und nützliche Eigenschaften hat. Zabrusa sollte 1,5 kg, Honig - 1 kg, rote und schwarze Johannisbeeren - 500 Gramm insgesamt und 10 Liter Wasser nehmen. Johannisbeere ist mit Wasser überflutet. Zu ihm wird alles zabrus hinzugefügt.

Nachdem Sie eineinhalb Wochen gewartet haben, werden Sie sehen, wie der Schaum erscheint. An diesem Punkt müssen Sie die Mischung belasten und Honig hinzufügen. Das resultierende Produkt sollte für einen Monat in einer Umgebung mit einer Temperatur von etwa 30 Grad stehen gelassen werden. Die Verwendung von Wachs nach dem Küssen kann im täglichen Leben gefunden werden.

Imkereiprodukte: Wie man Zähne nimmt

Aufgrund der großen Anzahl nützlicher Elemente und ihrer Eigenschaften ist die Verwendung von Bee Zabrusa für die Mundhöhle auch eine Empfehlung von Zahnärzten. Vorteile und medizinische Eigenschaften von seiner Verwendung manifestieren sich in der Reinigung von Bakterien und im Mund (zwischen den Zähnen) gespeichertes Essen. Eine hochwertige Reinigung ist nur möglich, wenn Sie das After-Use-Produkt mindestens fünf Minuten hintereinander benutzen. Um dieses Verfahren richtig durchzuführen, gibt es spezielle Bälle, die bequem gekaut werden können.

In der Zusammensetzung gibt es eine solche Substanz wie Pollen. Sie hat eine antibakterielle Wirkung. Für Zähne gibt es einen Nutzen bei der Verwendung von analogem Zabrusa - Pergi. Es gibt auch Vitamine B, E, C, die so nützlich für die Zähne sind. Mehr über die Anwendung und nützliche Eigenschaften von Perga hier:

Kann ich schlucken?

Aus der Rückmeldung zum Antrag kann gefolgert werden, dass trotz des vollen Nutzens und der therapeutischen Eigenschaften von Bee Zabrusa viele Angst haben, es zu schlucken. Nach den Kommentaren kann es jedoch nicht nur gekaut, sondern auch geschluckt werden. Darüber hinaus hat dieses Honigprodukt beim Verschlucken eine noch vorteilhaftere Wirkung. In dieser Form sollte sich die Arbeit des Gastrointestinaltraktes deutlich verbessern. Schaden von dieser Aktion ist nicht absolut. Daher, wenn Sie zum Beispiel die Arbeit des Darms normalisieren müssen, dann können Sie eine Wabe schlucken. Selbst fortgeschrittene Fachleute in Moskau und St. Petersburg empfehlen, den Deckel zu schlucken, nachdem sie Menschen mit Verstopfungsproblemen gekaut haben.

Mit Genanitritis, mit Pankreatitis verwenden

Nutzen aus der Verwendung von Biene Zabrusa mit Sinusitis hat sich seit langem bewährt. Nützliche Eigenschaften ermöglichen es Ihnen, die Infektion der oberen Atemwege loszuwerden. Es wird angenommen, dass natürliche Bienenprodukte wirksamer sind als herkömmliche Arzneimittel. Dies erfordert eine Person mit der Krankheit, Kappen zu kauen. Es ist wünschenswert, diese Aktion jede Stunde 15 Minuten lang auszuführen. Sechs Stunden am Tag einer solchen Behandlung können ausreichen, um die wohltuenden Eigenschaften von Biene Zabrus vollständig zu manifestieren.

In Zabrusa gibt es auch heilende Eigenschaften, die Sie Pankreatitis - Entzündung der Magenschleimhaut oder Zwölffingerdarm loswerden können. Es muss auch zweimal täglich vor dem Essen gekaut werden. Dosierung - ein Teelöffel.

Zabrus Biene - ein einzigartiges Produkt

Honig und alle Produkte von Bienen sind sehr beliebt. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch äußerst nützlich für die Erhaltung der menschlichen Gesundheit. Heute, liebe Leser, wird es um Zabrus gehen, haben Sie davon gehört? Wenn nicht, rate ich Ihnen dringend, darauf zu achten. Ein natürliches Antibiotikum, das hilft, Allergien loszuwerden, hilft, Immunität wieder herzustellen, hilft bei Sinusitis, Bronchitis, Magen-Darm-Erkrankungen und vielen anderen Gesundheitsproblemen.

Um uns von diesem Produkt zu erzählen, ist der Gast meines Blogs Dmitry Pergoff. Er studiert seit vielen Jahren Bienen und weiß alles über sie. Ich gebe Dmitry das Wort

Guten Tag an alle Leser von Irinas Blog. Heute möchte ich Ihnen etwas über Zabrus Biene erzählen, wie es nützlich ist und wie Sie es für Ihre Gesundheit anwenden können.

Zabrus Biene. Was ist das?

Zabrz ist ein einzigartiges Produkt der Bienenzucht, das sind die sogenannten Deckel, bei denen Bienen Honigwaben versiegeln und die vom Imker beim Auspressen von Honig abgeschnitten werden. Antiseptische Eigenschaften von Zabrusa ermöglichen Bienen, Honig lange frisch zu halten, und seine Zusammensetzung ist ein Lagerhaus von biologisch aktiven Substanzen, die es ermöglichen, dieses Produkt für medizinische Zwecke weit zu verwenden.

Zabruz Zusammensetzung

Zabrus in seiner Zusammensetzung enthält Honig, Wachs, Propolis, Perge, Pollen, die an sich sehr wertvoll sind, und in dieser Kombination ihre Wirkung auf den Körper ist stark erhöht. Außerdem fügen die Bienen spezielle Substanzen in ihre Speicheldrüsen ein, was Zabrus zu einem einzigartigen Produkt mit vielen nützlichen und medizinischen Eigenschaften macht.

Als Teil des Zabrus-Proteins werden organische Säuren, ätherische Öle, Antioxidantien, Zucker, fettartige Substanzen gefunden. Darüber hinaus ist Zabrus reich an essentiellen Vitaminen, es ist Ascorbinsäure, Carotin, Vitamine A und E, Vitamine der Gruppe B, sowie praktisch alle Makro-und Mikroelemente für den Menschen notwendig.

Zabrus Biene. Nützliche Eigenschaften, Anwendung

Zabrus wird als natürliches Antibiotikum bezeichnet, das viele Mikroorganismen unterdrücken kann, die bestimmte Krankheiten verursachen. Antibakterielle und antivirale Aktivität Zabrus ermöglicht es die Verwendung in erster Linie zur Prophylaxe und Behandlung von Infektions- und Viruserkrankungen der Nase, des Rachens und der Atemwege, sind aber nicht zu verwenden, es beschränkt, ich Liste medizinischen Eigenschaften Zabrus besaß:

  • mikrobiell
  • desinfizierend,
  • reinigen,
  • entzündungshemmend,
  • antiviral,
  • Schmerzmittel,
  • regenerierend,
  • immunmodulierend,
  • Antioxidans,
  • stärkend.

Zabrus. Gesundheitliche Vorteile

Zabrus verbessert die Durchblutung, Stoffwechselprozesse im Körper normalisieren, es stimuliert das Immunsystem, hilft bei verschiedenen Infektionskrankheiten, verbessert schnell den Zustand von Patienten mit Infektionen der Atemwege und Grippe. Bei der Verwendung Zabrus viel schnellere Genesung tritt bei Erkrankungen wie Bronchitis, Tracheitis, Sinusitis, Rhinitis, Stomatitis und andere Infektionen der Brust, Mund und Nase.

Zabrus normalisiert die Funktion des Verdauungssystems, erhöht die Sekretion von Magensaft, verbessert die Darmmotilität und verbessert die Mikroflora, kann es für Gastritis, Colitis und Verdauungsproblemen verwendet werden.

Zabrus sehr nützlich in verschiedenen oralen Probleme, entfernt er Zahnschmerzen und Halsschmerzen, Desinfizieren Mundhöhle Zahnfleischbluten verringert, entfernt Zahnfleischentzündung, heilt Geschwüre in Stomatitis.

In der Erkältungssaison ist zabrz einfach notwendig zur Vorbeugung von saisonalen Krankheiten, da einzigartige Substanzen in seiner Zusammensetzung die schützenden Eigenschaften des Organismus verbessern, helfen, Infektionen und Viren zu widerstehen.

Wie man Zabrus anwendet

In Anwendung zabrz ist einfach und angenehm auf den Geschmack, sollte es für eine lange Zeit gekaut werden. Beim Kauen gelangen alle nahrhaften und nützlichen Substanzen mit Speichel und teilweise über die Mundschleimhaut in unseren Körper.

Wie Zabrus kauen?

Sie müssen kauen, bis Sie einen harten Klumpen Wachs im Mund haben, den Sie nur am Ende ausspucken müssen. Dies dauert normalerweise etwa zehn Minuten. Keine Panik, wenn beim Kauen etwas Wachs in den Magen gelangt, wird es nicht schaden.

Gewöhnlich werden die Erwachsenen dem Esslöffel zabrusa dreimal pro Tag, dem Kaubedarf 5 - 10 Minuten zugeteilt. Die Behandlung kann lange dauern, bis zu einem Monat, Sie müssen auf Ihre Gesundheit schauen, alles ist sehr individuell, jemand hilft sehr schnell, und jemand braucht eine längere Therapie.

Zabrus-Behandlung

Zabrus wird in jedem Fall davon profitieren, den Körper stärken und den Allgemeinzustand verbessern. Im Arsenal der traditionellen Medizin gibt es viele bewährte Rezepte für die Verwendung von Zabrusa, die bei vielen Krankheiten hilft.

Zabrus für Immunität

Um die Immunität 3 Mal am Tag zu erhöhen, müssen Sie innerhalb von 10 Minuten einen Teelöffel Zabrusa kauen, dann die Reste des Wachsspießes. So lange ist es notwendig zu kauen, dass alle nützlichen Substanzen Zeit hatten, von einem Organismus absorbiert zu werden. Diejenigen, die dieses Verfahren regelmäßig durchführen, bemerken nicht nur die Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und der Energieaufnahme, sondern leiden seltener an Erkältungskrankheiten.

Zabrus bei der Rhinitis und Sinusitis

Bei einer Erkältung ist es ratsam, die Behandlung mit Zabrus so früh wie möglich zu beginnen, ohne den Ausbruch der Krankheit zu verpassen. Während des Tages müssen Sie einen Teelöffel für 10 Minuten jede Stunde kauen, normalerweise reichen zwei Tage aus, um den Zustand zu lindern und die Entwicklung der Krankheit zu stoppen.

Im Falle einer Entzündung der Nasennebenhöhlen sollte der erste Tag des Zabrus jede Stunde, sowie bei einer Erkältung, auf einem Teelöffel für 10 Minuten gekaut werden. Am zweiten Tag müssen die Intervalle zwischen den Eingriffen auf zwei Stunden erhöht werden und dann innerhalb einer Woche zweimal täglich. Normalerweise werden während dieser Periode die Nebenhöhlen der Nase gereinigt, die normale Atmung wird wiederhergestellt.

Zabrus für Zähne und Mundhöhle

Zabrus ist sehr nützlich für Zähne und Mundschleimhaut. Die in seiner Zusammensetzung enthaltenen Substanzen reinigen Zähne intensiv von Plaque, stärken sie, desinfizieren die Mundhöhle, reduzieren Zahnfleischbluten, lindern Entzündungen und heilen Geschwüre während der Stomatitis. In solchen Fällen kaut zabrus in der Regel zweimal täglich morgens und abends auf einem Teelöffel für 5 Minuten.

Zabrus für Pollenallergie

Eine allergische Reaktion auf Pflanzenpollen oder Pollinose verursacht vielen Menschen große Probleme und entzieht ihnen buchstäblich ein normales Leben. Zabrus kann in diesen Fällen den Zustand einer Person erheblich lindern oder sogar die Entwicklung einer Reaktion verhindern.

Als vorbeugende Maßnahme sollte zabrus zwei Wochen vor dem erwarteten Blühbeginn von Allergie verursachenden Pflanzen begonnen werden. Normalerweise empfehlen wir einen Esslöffel dreimal täglich nach den Mahlzeiten, gründlich kauen für 5 bis 10 Minuten. Dann den Kurs für weitere zwei Wochen fortsetzen. So ist es möglich, die Entwicklung einer Allergie zu verhindern oder ihren Verlauf zu erleichtern.

Kinder brauchen nur einen Teelöffel pro Tag drei Mal pro Woche für 5 Minuten, aber beginnen Kauen Zabrus vorzugsweise vor den Anzeichen einer Allergie.

Zabrus zur Prävention von ARVI

In der kalten Jahreszeit, wenn die Wahrscheinlichkeit von katarrhalischen Krankheiten steigt, und auch in Zeiten von Grippeausbrüchen, ist es nützlich, Zabrus 1 bis 2 Mal pro Tag für einen Monat auf einem Esslöffel zu kauen. Solche präventiven Kurse erhöhen deutlich die Abwehrkräfte des Körpers.

Zabrus zu Kindern. Wie man nimmt

Kinder benötigen 1 Teelöffel 1 bis 2 mal täglich, um sie vor viralen Infektionen zu schützen, für die Kinder am anfälligsten sind, siehe unten auch Informationen über Kontraindikationen.

Behandlung von Gelenken mit Zabrusom

Bee Zabrus anerkannten traditionellen Medizin als eine der Zutaten für die Behandlung von Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule, und kann in Apotheken Salbe Zabrus erworben werden. Sie können die Schmerzen und Entzündungen in den Gelenken entfernen Zabrus Anwendung auf die wunde gemeinsame Anwendung mit einer dünnen Schicht aus Zabrus auf einem Baumwolltuch verursacht und auf das schmerzende Gelenk für ein paar Stunden gelten.

Zabrus gegen das Rauchen

Für alle, die mit dem Rauchen aufhören wird, können wir ein paar Mal am Tag, einen Teelöffel Zabrus zu kauen empfehlen, reinigt er die Bronchien und Lungen von Giftstoffen, die bei Rauchern im Laufe der Jahre die Verwendung von Nikotin, außer Verlangen akkumulieren zu rauchen, während des Kauen Zabrus deutlich reduziert.

Wo kann Zabrus gekauft werden? Preis:

Kaufen Sie zabrus am besten von den bekannten Imkern, von denen Sie Honig kaufen. So können Sie sich von der Qualität des Produkts überzeugen. In großen Städten finden regelmäßig Messen statt, auf denen Honig verkauft wird, wo die Imker ihre Produkte zum Verkauf anbieten.

Und es gibt auch viele Online-Shops, die Imkereierzeugnisse verkaufen, Sie können über sie Bewertungen lesen, sehen Sie ihre Websites. Ich lade Sie zu meiner Website http://pergoff.ru, hier können Sie alle Imkereierzeugnisse zu erschwinglichen Preisen bestellen, einschließlich Kauf zabrus. Der Preis von zabrzus hängt davon ab, wie viel Sie bestellen werden. Die Preise können auf meiner Website eingesehen werden.

Sehen Sie unsere Produkte der Imkerei

Wie man Zabrus speichert

Als Teil der Zabrusa enthält Honig, so ist es ebenso wie Honig gespeichert. Wenn zabrus wenig Honig enthält, dann wird es spezifisch hinzugefügt und dann kann zabrus in einem herkömmlichen Küchenschrank bei Raumtemperatur, aber immer in einer fest geschlossenen Glasschüssel aufbewahrt werden.

Wenn Sie Zabrus ohne den Zusatz von Honig konservieren möchten, dann bewahren Sie es im Kühlschrank auf, ebenso wie Sie das Geschirr mit einem Deckel fest verschließen. So kann Zabrus für zwei Jahre gelagert werden, später nimmt seine biologische Aktivität ab.

Kann Zabrus Schaden anrichten? Kontraindikationen

Gegenanzeigen für die Verwendung Zabrus sind nur intolerant von Bienenprodukten, obwohl die Praxis zeigt, dass es Zabrus und weniger Pollen als andere Produkte von Bienen, allergische Reaktionen hervorrufen. Wenn es keine Reaktion auf Honig gab, dann tolerierst du Zabrus gut. In jedem Fall, wenn Sie Kindern ein Heilmittel geben oder noch nie Honig gegessen haben, beginnen Sie mit den Mindestdosen.

Zabrus kann Kindern bis zu einem Jahr nicht gegeben werden, sowie allen Babys, die noch nicht verstehen können, dass Zabrus gekaut und ausgespuckt werden muss.

Ansonsten kann ein Kind eine große Menge Wachs verschlucken, was seiner sanften Verdauung nicht gewachsen ist.

Ich danke dem Gast meines Blogs für die Informationen. Sehr interessiert an Zabrusom. Ich habe es nie für Gesundheit benutzt, aber seine nützlichen und medizinischen Eigenschaften, gesundheitliche Vorteile zogen meine Aufmerksamkeit auf sich.

Und ich lade Sie ein, weitere Artikel über Honigprodukte auf meinem Blog zu lesen:

Und für die Seele werden wir dir heute zuhören Eugene Doga Sonnet Die Grüne Welle. Dies sind die Farben der Musik.

Blog des Imkers

Interessante Seite über Bienen und Honig

Die Biene geht

Zabrz ist ein Naturprodukt, das von Imkern gewonnen wird. Dies ist der Name der Wachsschicht, die die Waben mit Honigwaben bedeckt. Bevor er Honig pumpt, schneidet der Imker den Zabrus und erhält eine ausreichende Menge dieses ungewöhnlichen Naturprodukts. Es enthält Perga, Honig, Blütenpollen, Wachs und Propolis. Deshalb vereint Zabrz alle medizinischen Komponenten der Imkereiprodukte. Dieses Produkt ist reich an Vitamin A, C, E und B.

Biene Zabrus als Heilmittel

Zusätzlich werden Mikroelemente, ätherische Öle, Makroelemente, Eiweiß, Chitin, organische Säuren, Harze, Kohlenhydrate, Fette und verschiedene Enzyme beobachtet. Nach sorgfältiger Untersuchung der Zusammensetzung von Zabrus haben Wissenschaftler bewiesen, dass dieses Produkt eine Vielzahl verschiedener therapeutischer Eigenschaften aufweist. Es kann als anästhetisches, entzündungshemmendes, biostimulierendes und antimikrobielles Mittel wirken. Aufgrund des hohen Kaloriengehalts kann der "Wachsdeckel" den Zuckerkonsum ersetzen.

Nutzen und Schaden

Aufgrund des Vorhandenseins einer großen Anzahl von Vitaminen wird Zabrus oft für kosmetische und pharmazeutische Zwecke verwendet. Es kann sicher gesagt werden, dass dieses Produkt ein Allheilmittel für eine große Anzahl von Krankheiten ist. Aus diesem Grund empfehlen Experten, regelmäßig Zabrus zu kauen. Dieses Produkt wird virale und gastrointestinale Erkrankungen, Erkrankungen der Mundschleimhaut und viele andere Krankheiten heilen. Bis heute wurden keine schädlichen Auswirkungen von Zabrus auf den menschlichen Körper festgestellt. Eine Ausnahme kann nur eine Allergie auf die Bestandteile dieses Produkts und individuelle Intoleranz genannt werden.

Seit der Antike Zabrus zur Behandlung von Erkrankungen der Mundhöhle, Nasennebenhöhlenentzündung, Entzündung der Bronchien, Erkrankung des Magen-Darm-Trakt, und ARI ARI verwendet. Darüber hinaus empfehlen Ärzte, dieses Produkt zu präventiven Zwecken zu verwenden. Zabrz wird empfohlen 3-4 mal täglich für einen Esslöffel 5-10 Minuten zu kauen. Wenn es notwendig ist, eine bestimmte Krankheit zu heilen, wird der Arzt Ihnen sagen, wie oft pro Tag und wie viel, um das gegebene Produkt zu kauen.

Anwendung in der Kosmetik

In der heutigen Welt kennt nicht jeder die nützlichen Eigenschaften von Zabrus. Wenn das Imkereiprodukt in der Kosmetologie verwendet wird, dann in der Regel Honig. Erfahrene Kosmetiker verwenden es jedoch immer noch zabrus. In der Regel ist es eine ausgezeichnete Basis für viele medizinische Salben, mit denen sie sicher von Wunden loswerden kann, Furunkel, Abszesse, Hautausschläge und Blasen. Darüber hinaus wird Zabrus häufig bei der Herstellung von Anti-Aging-Gesichts- und Handcremes verwendet. Einige Hersteller von hochwertigen Haarfarben fügen zabrus und in ihren Produkten hinzu.

Für Kinder

Ärzte empfehlen Wabenwaben für vorbeugende Zwecke. Dies ermöglicht es Ihnen, die Immunität einer Person aus der Kindheit zu stärken. Kindern unter fünf Jahren wird empfohlen, Zabrus im Herbst und Winter für einen Viertel Teelöffel zu kauen. Es ist besser, dies eine halbe Stunde vor dem Essen zu tun. Kinder über sechs Jahren können dreimal täglich einen halben oder ganzen Teelöffel bekommen. Die Praxis zeigt, dass auch kleine Kinder dieses Produkt gerne kauen, weil es einen angenehmen süßen Geschmack hat.

Für Zähne

Noch wussten unsere Urgroßväter, dass die Produkte der Bienenzucht nicht nur die Gesundheit der Zähne erhalten, sondern auch ihre vielen Krankheiten heilen können. Natürlich gab es damals keine modischen Zahnpasten. Sie waren jedoch einfach nicht nötig, da sie bereits Zabrus verwendeten. Es sei darauf hingewiesen, dass die Imker nie an Parodontitis und Stomatitis litten. Um die Zahngesundheit zu erhalten, empfehlen Zahnärzte zehn Minuten lang, nach zweimaligem Verzehr, Zabrus zu kauen. Beim Kauen wird viel Speichel freigesetzt, was zur natürlichen Reinigung der Zähne beiträgt. Während des Kauens kommt Zabrusa nicht nur zur Desinfektion der Mundhöhle, sondern auch zur Behandlung von Zahnfleischerkrankungen. Wissenschaftler haben bewiesen, dass das regelmäßige Kauen von "Wachsdeckeln" Probleme wie Zahnfleischbluten, Zahnverlust und das Auftreten von Karies für immer vergessen wird.

In der Schwangerschaft

Ärzte empfehlen, Zabrus während der gesamten Schwangerschaft zu kauen. Es sollte verstanden werden, dass die zukünftige Mutter keine allergischen Reaktionen auf Honig und andere Bienenprodukte haben sollte. "Wachsfilm" kann die Immunität von Frauen deutlich erhöhen und vor Grippe und Erkältung schützen. Außerdem wirkt Zabrus positiv auf die Entwicklung des Fötus. Ärzte sagen, dass 1-3 Teelöffel pro Tag für eine zukünftige Mutter genug sind.

Zum Abnehmen

Die Abwesenheit von Zucker in der Zusammensetzung von Zabrusa macht dieses Produkt diätetisch. Er versorgt den Körper nicht nur mit vielen nützlichen Substanzen, sondern produziert auch Galle, die die Aufnahme von Fetten fördert. Dank der "Wachsdeckel" wird der Bedarf des Körpers an Süßigkeiten deutlich reduziert, da sie zur Aufnahme der benötigten Menge an Kohlenhydraten beitragen. Zabrus reduziert den Appetit, normalisiert das Körpergewicht und wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus. Aus diesem Grund haben viele Ernährungswissenschaftler dieses Produkt in das Ernährungsprogramm ihrer Patienten aufgenommen.

Für den Darm

Honigwaben werden ein ausgezeichnetes Heilmittel gegen Krankheiten des Verdauungssystems sein. Eine gesteigerte Speicheltrennung trägt zur Verbesserung der sekretorischen und motorischen Funktion des Magens bei. Patienten, die Peristaltik des Darms haben, empfohlen Zabrus nicht nur zu kauen, sondern auch zu schlucken.

Kann ich Zabrus schlucken?

In der Regel spucken Fans von Zabrus das Produkt aus, wenn es seinen Geschmack verliert. Ärzte empfehlen jedoch, Zabrus zu schlucken, was den maximalen Nutzen daraus ziehen wird. Dieses Produkt normalisiert die Arbeit des Darms und des Gastrointestinaltraktes.

Wie zu verwenden

Bee Zabrus sollte wie ein herkömmlicher Kaugummi gekaut werden. Kauen Sie es, bis der angenehme süße Geschmack verschwindet. Danach kann das Produkt gespuckt oder geschluckt werden. Wenn Sie Zabrus schlucken, können Sie die Darmreinigung verbessern und den Magen von unnötigen Substanzen befreien. Als vorbeugende Maßnahme können Sie bis zu vier Teelöffel täglich einnehmen. Um den Appetit nicht zu unterbrechen, sollte dieses Produkt nach der Hauptmahlzeit verzehrt werden.

Wo zu speichern

Natürlich ist Zabrus ein saisonales Produkt, das Imker während des Honigpumpens sammeln. Deshalb haben viele Menschen eine natürliche Frage, wie sie Zabrus bis zur nächsten Saison retten können. Laut Imkern sollte dies keine Probleme verursachen. Das waxy Produkt ist genug, um in Glasbehälter zu legen, sie mit einem Deckel fest verschließend. Lagerung bei Raumtemperatur ermöglicht es, alle medizinischen Eigenschaften dieses Produkts während des ganzen Jahres zu bewahren. Viele Imker füllen Zabrus zusätzlich mit flüssigem Honig, der das Produkt nicht trocknen lässt.

Verfallsdatum

Es ist allgemein anerkannt, dass bei korrekter Lagerung des "Wachsdeckels" seine Haltbarkeitsdauer zwei Jahre beträgt. Natürlich, nach zwei Jahren kann das Produkt noch konsumiert werden, aber einige der medizinischen Eigenschaften werden verloren gehen. Die Praxis zeigt, dass für das zweite Jahr zabrus nicht mehr übrig ist, denn mit dem Beginn des Sommers können Sie ein neues und frisches Produkt sammeln. Es sollte nicht gespeichert, sondern verbraucht werden.

Wie man wählt

Beim Kauf von Zabrusa zum Kauen wird empfohlen, besonders auf sein Aussehen zu achten. Das Produkt kann eine dunkelbraune oder hellgelbe Farbe haben. Allerdings muss er ein Honigaroma haben. Süßer und angenehmer Geschmack Zabrusa ist ein Beweis dafür, dass Sie ein natürliches Produkt erhalten, in dem keine Zusatzstoffe enthalten sind. Imker wissen, dass Zabrus am leckersten ist, der gerade aus dem Rahmen geschnitten wurde.

Vielleicht finden Sie eine Person, die sich direkt mit der Bienenzucht beschäftigt. Vereinbaren Sie mit ihm über den jährlichen Kauf von Zabrusa. So sind Sie nicht nur der Qualität des Produkts sicher, das Sie kaufen, sondern Sie können sich auch lange suchen. Wenn Sie sich um Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer Kinder kümmern, muss es in Ihrem Haus immer ein Wunder biene zabrus geben.

Was ist Zabrus und warum ist es nützlich?

Beeswort ist eines der einzigartigsten, interessantesten und nützlichsten Produkte der Bienenzucht. Es handelt sich um einen Wachsdeckel aus einer Honigwabe.

Es hat eine große Auswahl an nützlichen Komponenten, aufgrund derer es in der Medizin, Kosmetik, Kochen sehr beliebt wurde.

Was ist Biene Zabrus?

Zabrus Biene ist das Produkt, das durch Schneiden der oberen Schicht des Wabenschlitzes erhalten wird. Es ist ein Wachsdeckel (Siegel), der als Versiegelung dient, um die Sterilität von Honig zu bewahren.

Was ist in der Zusammensetzung?

Die Hauptkomponente von Zabrusa ist Wachs. Es enthält auch Honig, Propolis, Pollen, Perga, das Geheimnis der Speicheldrüsen von Insekten. Das Produkt ist reich an Vitaminen der Gruppe B, Antioxidantien, Proteinverbindungen, Ascorbinsäure, ätherischen Ölen, Lipiden und Zucker. Farbe zabrusa bestimmt durch mehrere Faktoren: die Art der Bienen, Blumen, Honig, Jahreszeit und Wetterbedingungen. Wenn keine Luft in der Zwischenschicht zwischen dem Honig und der Dichtung ist, wird die Kappe "trocken" genannt, in Anwesenheit von Luft - "nass". Der Geschmack der Honigsüße schmeckt süß und zuckrig und wird beim Kauen zu einer Kugel.

Was ist nützlich an Zabrus?

Aufgrund der einzigartigen chemischen Zusammensetzung gilt Zabrus als natürliches Antibiotikum, das viele pathogene Bakterien und Mikroorganismen bekämpfen kann. Es hat antimikrobielle und antivirale Eigenschaften, die es möglich machen, es für die Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten des viralen und bakteriellen Typs zu verwenden.

Auf diese nützliche Funktionen des Produkts nicht enden. Es bietet reinigende, antiseptische, analgetische, immunmodulierende, straffende und antioxidative Wirkung.

Um die Immunität zu verbessern

Bienen zabrus wird aktiv verwendet, um die Immunität zu stärken und die Widerstandskraft des menschlichen Körpers gegen verschiedene negative Umwelteinflüsse zu erhöhen.

Für diese Zwecke wird empfohlen, das Produkt für 8-10 Minuten zu kauen, die Reste auszuspucken. Durch Speichel spaltet es sich gut, so dass Sie schnell mit nützlichen Substanzen in den Blutkreislauf gelangen können. Wenn man Zabrus regelmäßig anwendet, fühlt man eine Lebhaftigkeit, Verbesserung des Allgemeinzustandes des Körpers, Aktivität, während des Winters praktisch nicht krank.

Für die Mundhöhle

Da dieses Bienenprodukt antiseptische, antimikrobielle und reinigende Eigenschaften hat, wird es zur Behandlung und Zahnpflege verwendet. Durch regelmäßiges Kauen werden die Zähne merklich weißer, stärker und die Steine ​​verschwinden. Auflösen von Bällen aus Wachs hilft, Zahnfleischbluten, Stomatitis, Parodontitis und andere Krankheiten der Zahnmedizin loszuwerden.

Für den Verdauungstrakt

Zabrus kann bei akuten Schmerzen im Magen-Darm-Trakt helfen. Um eine Entzündung der Magenschleimhaut und andere chronische Erkrankungen zu behandeln, sollten Sie das Produkt eine halbe Stunde vor der beabsichtigten Verwendung von Lebensmitteln oder sofort, wenn es schmerzhafte Empfindungen im Magen gibt, kauen.

Für das Nervensystem

Es wird empfohlen, Zabrus mit erhöhter Nervosität zu verwenden. Aktive Bestandteile des Produkts wirken sich positiv auf das Nervensystem aus, wirken beruhigend und beruhigend.

Für den Bewegungsapparat

Die traditionelle Medizin hat Zabrz seit langem als eines der besten natürlichen Heilmittel für die Behandlung des Bewegungsapparates, einschließlich der Wirbelsäule, Gelenke anerkannt. Bei Radikulitis, Osteochondrose, Osteoarthritis, Gelenkschmerzen, Heilsalben und Cremes auf Basis von Wachsdeckeln, die schmerzhafte Empfindungen lindern, mit Entzündungen kämpfen. Mehrmals täglich werden Salben auf das Gelenk aufgetragen oder Kompressen hergestellt.

Für die Haut

Zabrus hat seine Anwendung in der Kosmetologie für die Haut- und Haarpflege gefunden. Salben, die das Produkt enthalten, werden zur Behandlung von Akne, Furunkeln, Wunden, Narben, Schwielen und Hühneraugen verwendet. Er beseitigt Entzündungen auf bemerkenswerte Weise, kämpft mit Hautausschlägen, stellt die Haut wieder her, entfernt das Abschälen, verjüngt die Haut.

Wie man beim Kauf wählt

Kaufen Sie dieses Honigprodukt folgt den vertrauten Imkern, in den Märkten der vertrauten Verkäufer oder in den Fachgeschäften. Bei der Auswahl achten Sie auf:

  • Aroma: Es sollte ein angenehmer Honig sein, ohne Säure, Muff oder andere Fremdgerüche;
  • Farbe: Der Farbton der Qualität Zabrusa kann von weiß, hellgelb bis braun reichen. Es sollte nicht trüb und mit verschiedenen Verunreinigungen sein;
  • Geschmack: Das Produkt ist süß, mit ausgeprägtem Honiggeschmack, ohne Bitterkeit.
Es gibt viele Fälschungen auf dem Markt, so dass es sehr wichtig ist, es von Bekannten oder Verkäufern zu kaufen, die ihr Vertrauen erworben haben.

Wie zu verwenden und ob es verschluckt werden kann

Um die heilende Wirkung von Zabrusa zu spüren, wird empfohlen, es für eine bestimmte Zeit zu konsumieren. Bei kleineren gesundheitlichen Problemen und auch zu vorbeugenden Zwecken, kauen Sie das Produkt von Zeit zu Zeit.

Die Hauptregel der Verwendung von Zabrusa ist Kauen. Es muss gekaut werden, bis ein kleiner fester Klumpen Wachs übrig bleibt. Mach dir keine Sorgen, wenn seine kleine Menge in den Magen gelangt, da es den Körper nicht wesentlich schädigen wird.

Ist es möglich?

Bienen zabrz gilt als eine wirksame Waffe im Kampf gegen viele Krankheiten. Es sollte jedoch mit großer Vorsicht genommen werden, insbesondere wenn es um solche Kategorien von Menschen wie Kinder und schwangere Frauen geht.

Schwanger

Schwangerschaft ist keine Kontraindikation für die Verwendung von Honigmarken. In Abwesenheit einer Allergie gegen Honig können schwangere Frauen ein Produkt von 2-3 Teelöffel pro Tag während der gesamten Dauer der Schwangerschaft konsumieren. Dies stärkt die Immunität, erhöht den Widerstand des Körpers und des Kindes gegenüber äußeren Faktoren, schützt vor negativen Folgen nach Grippe und Erkältungen.

Kinder

Für Kinder ab zwei Jahren wird empfohlen, Zabrus zu verwenden, um die Immunität zu verbessern, Erkältungen vorzubeugen, besonders in der Zeit von September bis April. Die Dosis für Kinder 2-3 Jahre ist 1/3 Teelöffel täglich für 30 Minuten vor einer Mahlzeit. Bei Schülern von 6 bis 12 Jahren erhöht sich die Dosis auf einen halben Teelöffel. Für leichteres und bequemeres Kauwachs kann es mit etwas Honig gemischt werden.

Wenn Sie abnehmen

Aktiv verwendet Zabrus beim Abnehmen. Aufgrund seiner choleretischen Eigenschaften werden Fette gut aufgenommen, Stoffwechselvorgänge beschleunigt, der Stoffwechsel aktiviert, die Darmflora wiederhergestellt, der Appetit reduziert. Ernährungswissenschaftlern wird empfohlen, das Produkt regelmäßig auf schlank machende Personen anzuwenden und diese auch vollständig durch Zucker und Honig zu ersetzen.

Aber in guter Form zu bleiben ist nicht genug, nur um Gewicht zu verlieren, müssen Sie wissen, wie Sie das Ergebnis des Abnehmens speichern können.

Wo und wie viel kann ich lagern?

Es ist notwendig, Zabrus nicht nur korrekt zu benutzen, sondern es auch richtig zu halten. Das Produkt wird in einem dicht verschlossenen Glasbehälter bei Raumtemperatur an einem dunklen Ort vor direkter Sonneneinstrahlung gelagert, wodurch die chemische Zusammensetzung der Rohstoffe zerstört wird. Trockener Zabrus (ohne Honig) muss im Kühlschrank aufbewahrt werden. Alle Vitamine und Spurenelemente bleiben 1-2 Jahre in den Wachsdeckeln zurück. Nach dieser Zeit ist das Produkt besser nicht zu verwenden.

Kontraindikationen und Schaden

Trotz der Tatsache, dass die Honigdichtung praktisch unkontrolliert ist, kann sie in einigen Fällen schädlich sein. Übermäßiger Gebrauch des Produktes führt zur Entwicklung von Hypervitaminose, Allergien. Es ist verboten zabrus den Kindern unter zwei Jahren, den Menschen mit den onkologischen Erkrankungen der letzten Etappe zu geben. Vorsicht ist geboten bei schwangeren und stillenden Frauen, die an Gastritis mit hohem Säuregehalt leiden.

Andere nützliche Produkte der Imkerei

Bienenprodukte sind die Quelle vieler Vitamine, Mikro- und Makroelemente, nützliche Substanzen, die notwendig sind, um ein normales Leben aufrechtzuerhalten.

Bienenwachs - das zweite Produkt von Bedeutung, das von Bienen aus einer speziellen Drüse gemacht wird. Wachs hat ausgeprägte bakterizide Funktionen, deshalb ist es in der Medizin weit verbreitet als Teil von Salben und Cremes zur Heilung von Wunden, Verbrennungen, Ekzemen und anderen entzündlichen Prozessen.

Perga

Perga - "Konserven" zusammen mit Honigpollen. Das Produkt wird schnell vom Körper aufgenommen und hat eine wirksame therapeutische Wirkung bei Anämie, Magengeschwüren, Gastritis. Die Verwendung von Perga lindert Schlaflosigkeit, Depression, nervöse Anspannung, emotionale "Leere".

Podmore

Podmore - Der Körper toter Bienen. Es hat in der traditionellen Medizin keine breite Anwendung gefunden, obwohl ihm nicht alle positiven Eigenschaften von Bienenprodukten fehlen. Es wird verwendet, um die Immunität zu stärken, Herz und Gefäße und Hautkrankheiten zu behandeln. Podmore hat ausgezeichnete entzündungshemmende, antitoxische, analgetische Eigenschaften, es kann die Jugend verlängern.

Propolis

Propolis, oder Bienenleim hat einen hohen Gehalt an Vitaminen und Spurenelementen. Von anderen "Honig" -Produkten unterscheidet es sich durch einen angenehmen Geruch von ätherischen Ölen. Propolis wird verwendet, um den Hals, Migräne, Rheuma, Auffälligkeiten in der Arbeit des Verdauungstraktes, Alkoholismus, Entzündungen des Genitaltraktes zu behandeln.

Gelée Royale

Gelée Royale - ein eher spezifisches Produkt, das einen unkonventionellen Geruch und einen süß-sauren, brennenden Geschmack hat. Es ist eine Mischung aus dem Geheimnis der Pharynx- und Maxillardrüsen eines Insekts. Milch fördert die Steigerung und Stärkung der Immunität, Ausdauer, Normalisierung des Drucks, Verbesserung des Gedächtnisses. Praktisch jeder kennt die magische Kraft von Bienenprodukten. Zabrz ist ein wirklich wertvolles, einzigartiges Produkt, das ein Allheilmittel für viele Krankheiten sein kann. Sein regelmäßiger Verzehr wird dazu beitragen, Kraft wiederherzustellen, Energie zu geben, das Immunsystem zu stärken und die Lebensqualität des Menschen signifikant zu verbessern. Denken Sie daran, es ist besser, eine gute Prophylaxe als längere Medikamente zu machen.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie