Streptodermie manifestiert sich in der Bildung von eitrigen Elementen auf der Hautoberfläche, die eine charakteristische gerundete Form und eine Schäloberfläche aufweisen. Die Ursache der Erkrankung sind bedingt pathogene Streptokokken, eine Verletzung der Haut, Schwächung der Immunität. Ein Patient mit Streptodermie, wird eine Infektionsquelle und kann einen seiner Verwandten, Freunde, Klassenkameraden anstecken. Da Streptodermie ansteckend ist, kann man nicht damit schwimmen. Außerdem werden die Krusten nass, zusätzliche Mikroorganismen setzen sich auf ihnen fest, was die Situation verschlimmern kann.

Streptodermie (Pyodermie) oder Streptokokken-Impetigo entwickelt sich normalerweise bei Kindern mit verminderter Immunität. Streptococcus streptococcus wird verursacht. Bei seiner Behandlung verwenden Sie immunomoduljatory und die Antibiotika, die lokale Bearbeitung der erstaunten Teile des Körpers.

Bis zur Behandlung sind die Wasserbehandlungen - Baden, Duschen, Baden - streng verboten, dies kann die Ausbreitung der Infektion auf andere Standorte auslösen. Sie können die gesunde Haut nur mit antiseptisch wirkenden Kräuterabkochungen abwischen, danach unbedingt trocknen. Bei dieser Krankheit wird empfohlen, Leinen aus natürlichen Geweben für die notwendige Belüftung der Haut und normale Wärmeregulierung zu tragen.

Streptodermie wenn du schwimmen kannst

Guten Abend alle zusammen! Dieser Virus hat den Sohn schon seit anderthalb Jahren gefoltert. Es begann alles im Alter von 4 Jahren mit einer kleinen Phiole in der Nähe der Nase, die ich für Unwissenheit als Streptodermie nahm und versuchte, mit einer antibiotischen Salbe zu behandeln. In diesem Moment waren wir ständig auf See und schwammen ständig. Dann breitete sich diese Blase in 2 Tagen über das gesamte Gesicht des Babys aus. Ich hatte große Angst, ich rief einen örtlichen zyprischen Arzt an, der mich nach Herpes fragte, aber bis jetzt hatten wir nichts dergleichen.

Vor fast zwei Monaten hatte Camillocca unter dem Auge auf der rechten Seite und an den Genitalien raue Stellen. Mit der Zeit begann sich zu erhöhen. Ich wandte mich an den pädiatrischen Allergologen-Immunologen, der unsere ältere Tochter seit 8 Monaten beobachtet. Haben dann die Analysen übergeben (es ist der Aschestaphylococcus 10 in 4 Graden aufgedeckt), haben sich auf die strenge Diät GA gesetzt. Staphylococcus wurde mit nichts behandelt. Die Flecken, die in 2,5 Wochen parallel auf dem Hinterkopf blieben, erschienen ein anderer Punkt, der im Ursprung ähnlich ist. Es nahm zu, flockte. Dann begann moknutie - wir wandten uns an den Dermatovenerologen - bevor wir aufnahmen.

Gerade neulich "krank" diese unangenehme Hautinfektion. Wie alles begann. Maxim (2 g 3 m) hatte einen Mückenstich auf seiner Wange, den er Tag und Nacht intensiv, sowohl kontrolliert als auch unkontrolliert kämmte. Die Wunde heilte nicht sehr lange.. Monat sicher! Zufällig wurde ich ins Krankenhaus geschickt, ich habe das Kind eine Woche lang nicht gesehen. Als ich meinen Sohn sah, war ich geschockt von dem, was diese Wunde wurde - eine große dunkle Kruste, unter der ein "Krater" zu sehen war.

Ich bin schockiert von ihr. Zum ersten Mal auf das Bein kakoeto Fleck erschien, dachte ich, Mückenstiche für das Abendessen (wir sie alle iskusanny haben) hat sich fester und ich verantwortlich gemacht midge (in den Jahren ihrer Bisse waren so), und am Abend auf den roten Pickel erschien. Am nächsten Tag erschienen zwei weitere Wunden an den Beinen. Und Pfannkuchen als ein böses Wochenende und Ferien))) wartete Montag ging zum Arzt, den wir mit einem Ausschlag als allergisch einige bestreut. Kurz gesagt, unsere Diagnose von Streptodermie und Allergien ging von allem ab.

Ich weiß nicht einmal, ob ich daran schreibe. Aber das ist in der Tat ein Teil der Verschüttung, aber ich habe nur das.

Momma beantworten, wer war schon meine Kraft ist nicht mehr ein halber Monat diagnostiziert wurde streptoderma. (Im ganzen Körper bis zu 15 Pickel waren) Unser pidiatr sagte jede Nacht mit Eichenrinde zu baden, und nach fukortsin streptocidal Salbe. für 3-5 Tage vergehen sollen. (etwas, das nicht vollständig nass sein kann, erfuhr ich später) Behandelte als eine Woche Effekt sie in einer Privatklinik 0.Reshili zu einem Dermatologen zu gehen, wurde dort entladen Vilprofen (Antibiotikum) Salbe + + fukortsin Fuziderm.Pili 7 Tage Fenistilom und BioGayey.Pryschiki stuhat begonnen, aber nicht zu kontsa.Lechilis pravilno.A ein paar Tage alle povzduvalos wieder. Hier war auch klein unwohl.

Liebe Mütter! Gestern habe ich viele Fragen an den Allergologen gelesen (ich bin kein Arzt), aber diese Infektion war bei meinem Baby. Es gibt viele Fotos und Mütter wissen nicht, dass dies eine typische Streptoderma ist. Wir haben Zeit aufzuholen und sie ging nicht am ganzen Körper herum. Das alles mit einer kleinen Wunde wie Mazol begann und sie begann zu wachsen, wir den Chirurgen gingen, schrieb er uns fukortsin rosae Flüssigkeit und sagte, wenn nicht besser als mit einem Dermatologen zu gehen (ich habe einen guten Arzt Freund) in weniger als 3 Tagen.

Nun, alles (ttt), Streptodermie ist vergangen. alle Wunden werden jetzt heilen, auch heute kannst du ihn sogar baden. Aber in der Badewanne einweichen bis ich gehe, unter der Dusche. Armes Kind, eine Woche hat nicht gebadet (Schon aktiv ist mit seinem Großvater ins Land gegangen, und im Allgemeinen fühlt sich irgendwie nicht gut)))

Der jüngere Sohn streptoderma auf der Stirn für 2 nedeli.Lechim baneotsinom 12 Tagen ein neuer Ausschlag wie nein, Wunde auf der Stirn wie ein unter fukortsinom schwer geheilt zu sehen, aber in meiner Blase net.Tak wollen ihm die Haare baden und waschen, nur weil die Karten bereits golovu.My vor streptoderma krank mit Fieber und nicht schwimmen, sie den Kopf ca. 3 Wochen dreht sich nicht waschen ((es ist schade, weil es immer noch am Rande der Salbe Eiszapfen hängen ist. Sie können baden oder warten müssen? was denken Sie? der Körper wird gewaschen, aber Kopf (((

Wir haben lange einen Riss hinter dem Ohr, ein wenig haben. Dann wurde der Riss weg und es war ein rosa Fleck Keule, wie Allergie, rau. Und das Meer waren wirklich schlecht - Schälabfälle und bleibt rot Wein Gesicht (vor allem keine Sorgen um seinen Sohn, unbewusst Kratzen, in einem Traum, aber es stellt sich heraus, dass fast Kruste schält ausgetrocknet und alles novoy.Doshli Diagnose Hautarzt -. Streptoderma.

Und jetzt über das Traurige. Matvey ist am dritten Tag krank. SARS hat ihn. Vorgestern Nachmittag, als ich es wechselte, sah ich plötzlich unter seiner Achsel einen Fleck. Rot, an den Rändern mit einer Kruste und braun in der Mitte. Ich hatte Angst. berührte es, es ist dicht.. wie Mais und mit einer Kruste.. Nun, ich weiß es nicht gerade. kann gerieben werden. Gesalbtes BAPANTENOM. Bis zum Abend wurde es kleiner. Am nächsten Tag noch weniger. Am Abend ging mein Mann, um ihn zu baden. Wir ziehen es aus dem Wasser, wischen es ab, schauen unter meinen Arm: Mutter, Schatz! Es gibt SIEBEN oder ACHT solche Stellen, dann was.

7.3.9 Vor 8 Uhr aufstehen! MC Rishar. Empfang für 20 Minuten später. Es sieht wie eine Allergie aus. Gelbe Schuppen - vielleicht Streptodermie. Die ovale Form der Plaques ist wahrscheinlich ein Pilz. Aber höchstwahrscheinlich eine Allergie. Lassen Sie uns versuchen, Scraping auf Pilzen und Strop in KVD passieren. Fukorcin, Zinkpaste. Zirtek, Triderm, Baneoocin, können Sie zuerst in HPC kratzen.

Mädchen, das ist ein Star! Das alles mit der Tatsache begonnen, dass ihr Mann von einem Moskito gestochen wurde, und er strich sich die Wunde, Eiter sickerte aus, gingen wir in die Apotheke gekauft levomikol, salbte sie, gewaschen und mit Peroxid Zelenko behandelt. Dann haben wir einen Spaziergang in 5 Tagen ging, war das Wetter bewölkt ich leicht an setzen können, am nächsten Tag, ich Lymphknoten entzündet und das ganze Gesicht povysypalo prischami, auch auf der Lippenherpes ist auftauchte, dachte ich, dass die Kälte. Kurz gesagt, es gibt 7 Wunden auf meinem Gesicht, die mit einer Kruste bedeckt sind, aber nicht austrocknen, weil

Schießen niemand so ganz anders, die Kinder heute früh aufgewacht, ich mit ihnen spazieren gehen entschieden (es war 8; 55utro) und dachte gehen und machen es clinics'll, der älteste Sohn des rechten Armes, in der Achselhöhle, povyskakivali paar Pickel oder etwas, so Ich werde sie benennen. so sah der Kinderarzt an der uns in der HPC ist besser zu gehen, nahm ich ein Taxi und eilte dort sahen wir uns und fragte sofort Wo zu baden? ja Ja. ein Wasserpark natürlich, sagte ich. im Allgemeinen, wurde uns gesagt, dass wir streptoderma. Salbe verschrieben, die Behandlung von 7-10 Tagen, wir hoffen, bald aus.

Dem Kind 1,5 Jahre. Auf der rechten Seite, vor der Taille, erschien vor einer Woche ein Pickel. Üblich wie bei Erwachsenen. Davor ist nichts wie hochgesprungen. Ich warf es ins Badezimmer, als ich schwamm. Ein paar Tage wurde eine Kruste gebildet. Gesalbt mit viel Grün. Die Größe der Kruste nahm am nächsten Tag zu. Jetzt begann Warja diese Wunde sehr stark zu kratzen. Keine springende Akne mehr. Es gibt keine Trägheit oder Tempo. Das Verhalten ist ziemlich gewöhnlich. Morgen wird mein Vater sie zum Dermatologen bringen. Aber ich bezweifle, dass es eine korrekte Diagnose geben wird. Bild morgen.

Am Wochenende sind wir ans Meer gefahren. Was für ein Nervenkitzel. Ich verbrachte 3-4 Tage in Wasser für 3-4 Stunden. Auf dem Weg zu schwimmen ist schwer, oder der Magen zieht nach unten und ich verspüre Spannung auf dem unteren Rücken. Aber im Wasser zu sitzen, seinen Sohn baden, auf dem Rücken liegend, ist ein unglaublicher Nervenkitzel. Bevor wir nicht zum Sohn gingen, konnten wir den Körper nicht nass machen, Streptodermie war (3 Wochen.), Jetzt danken wir Gott, erholt und das Meer wartet jedes Wochenende auf uns)))) Immer mit einer Übernachtung aufhören. Reisen Sie in verschiedene Städte, immer in verschiedene Hotels, eine tolle Abwechslung. Wir warten auf das Baby ko.

Vor ein paar Tagen haben Ärzte mein älteres Kind Streptoderma gefunden. Das Kind ist fast vollständig mit Wunden bedeckt, die wir gründlich mit Fucorcil und Baneoocin schmieren. Streptodermie stellte sich als ansteckend heraus, und die Geschwüre traten bereits bei den Jüngsten und bei der Großmutter auf, heute wurde Max bei einer Temperatur von 38,0 bemerkt, und am Abend fanden sie Massenausschläge in Form von Pickeln. Wir erinnern uns an die jüngste Quarantäne im Kindergarten über Windpocken, wir gehen davon aus, dass es das ist. Und vorher namazyukali junges Grün. Mein armer, bunter Sohn. Eine weitere gelbliche Ausbreitung, und es wird eine Ampel sein (o:

Kurz im Titel wird unsere gesamte Situation beschrieben! Weitere Informationen

Um welche Zeit gehen wir und alles neu und neu? Das Kind hatte nach dem Verzehr des "Karotten-Apfel" -Pürees eine Allergie. Verschüttetes alles in Streptokokken Impetigo, wurde 2 Wochen behandelt, aber der Ausschlag blieb (die Falten der Hände und das Gesicht, besonders um die Augen.). Heute sind wir zu einem Allergologen gekommen, sie haben uns zur Analyse geschickt (Allergopanel). Lohnt es sich zu übergeben, wird es ein Ergebnis geben? Im Allgemeinen wird vorgeschlagen, dass es eine Allergie zu formen, die wir im Bad haben und mit denen wir seit drei Jahren kämpfen (aus der Zeit, die das Problematische der Wohnung gekauft.) Or.

Schöne Damen, jetzt werde ich meine Erfahrung im Kampf gegen atopische Dermatitis, Dysbiose und Streptodermie erzählen. Vieles wird natürlich nicht neu sein. Aber ich erinnere mich an mich, mit dem Haar am Ende und im stillen Entsetzen von dem, was passiert und ich denke. Das liegt daran, dass es genau die gleichen Mütter sind, die Angst vor Ärzten haben, die Verwandte sind und in solchen Situationen selbst sind. Sie sitzen, sie suchen im Internet Rat und in der Mehrheit gibt es nichts Neues, Beruhigendes. Diejenigen, die AD über Erfolge gewonnen oder "entwachsen" haben, schreiben nicht, haben sich schließlich und ungefähr beruhigt.

Hier und 10 Monate zu unserer Sonne! Arinochka soobrazhalku so geworden, so viel Spaß an ihrem neuen ney.Za umelkami zu beobachten. Arina liebt Lied über Bibikov, auf dieser Vergangenheit die rote Bibikov im Einkaufszentrum, konnte proiti nicht! Er weiß, wie unsere kleine Frau: krabbelt, steht auf leicht hatte etwas halten Sie sich an -lish, proiti quer durch den Raum, wenn sie es auf jeden Fall will, kann sogar in pripryzhechku laufen! Sagt Dad (selten), Mutter-mamkaet den ganzen Tag, Baba, Kaka, geben, geben, Aman-nyam_nyam, htis -kisya, aber sie ist in der Lage zu zeigen, wie kisya sagt, es klingt sooo lustig, es piept nur.

Wir sind 2 Wochen krank, heute ist der Dritte weg. Es begann alles nach dem Kindergarten: eine laufende Nase, dann wurde eine rote Kehle zum Husten. Am Samstag, an den Ohren, sah ich eine Rötung (symmetrisch), am Abend waren es schon Pickel. Dann am Griff 2 Stück. Ich hatte Angst, rief einen Freund des Arztes an - er machte mir Angst, als ob er wie der ROCK aussähe. Ich habe im Internet gelesen - es war wie. Coryza, Hals, Husten, Ausschlag: 1. Tag des Kopfes, 2. - Hände, 3. - weiter. Es war nicht nur ein Ausschlag in der Kehle und ein Tränenfluss in der.

Mädchen, das ist ein Star! Das alles mit der Tatsache begonnen, dass ihr Mann von einem Moskito gestochen wurde, und er strich sich die Wunde, Eiter sickerte aus, gingen wir in die Apotheke gekauft levomikol, salbte sie, gewaschen und mit Peroxid Zelenko behandelt. Dann haben wir einen Spaziergang in 5 Tagen ging, war das Wetter bewölkt ich leicht an setzen können, am nächsten Tag, ich Lymphknoten entzündet und das ganze Gesicht povysypalo prischami, auch auf der Lippenherpes ist auftauchte, dachte ich, dass die Kälte. Kurz gesagt, es gibt 7 Wunden auf meinem Gesicht, die mit einer Kruste bedeckt sind, aber nicht austrocknen, weil

Endlich haben wir die Hände, um hier einen Beitrag zu schreiben. Pupsiku schon 6 Monate und so viel hinter seinen Schultern.

Ist es möglich, mit Streptodermie im Meer zu baden oder zu schwimmen?

Ist es möglich, mit Streptodermie zu schwimmen, wenn kleine, ulzerierte Areale von Streptokokkeninfektionen auf der Haut betroffen sind? Die Streptodermie ist eine Erkrankung, die sich bei der Reduktion von Schutzfunktionen der Haut entwickelt. Dies wird durch längere Sonnenexposition erleichtert, die die Haut übertrocknet und das Gleichgewicht bricht. Die dauerhafte Exposition gegenüber Wasser kann zu einer Abnahme der lokalen Immunität führen. Dann kann jeder Abrieb oder Insektenstich den Beginn einer Infektion auslösen.

Auf der Haut einer Person leben ständig eine Vielzahl von Streptokokken. Sie gehören zu einer bedingt pathogenen Mikroflora und können einem gesunden Menschen nicht schaden. Unter günstigen Bedingungen beeinflussen sie die oberen Schichten der Epidermis und beginnen ihre zerstörerische Arbeit. Manchmal können sie sich einer Virus- oder Pilzinfektion anschließen, die begonnen hat, die Schichten der Epidermis zu beeinflussen, und den Verlauf der Krankheit komplizieren.

Der Erreger von Streptokokken Pyoderma oder wird β-hämolytischen Streptokokken der Gruppe A, der fähig ist, in kurzer Zeit im ganzen Körper verteilt.

Warum ist Wasser verboten?

Wasser ist die Hauptbedingung für die rasche Verbreitung von Streptodermien. Patienten mit Pyodermien, die zu Beginn der Manifestationen dieser Krankheit gewaschen wurden, bekamen noch mehr Geschwüre. Dies ist der Mechanismus der Ausbreitung der Infektion.

Zeichen der Infektion ist das Auftreten einer wässrigen Blase auf der Haut, die einen Menschen genauso stört wie ein Mückenstich. Nach dem Auskämmen der betroffenen Stelle aus der offenen Wunde beginnt die Flüssigkeit zu sickern, in der sich der Erreger befindet - Streptokokken. An den Stellen, an denen diese Flüssigkeit eindringt, entstehen nach einiger Zeit neue Blasen. So verbreitet sich die Infektion im ganzen Körper.

Wenn in diesem Moment mit dem Waschen begonnen wird, dann wird das Wasser helfen, die Infektion auf Stellen weit von den Läsionen zu verteilen, was die Situation nur verschlechtern wird.

Geöffnete Blister sind mit feuchten Krusten bedeckt, die einen gelblichen Schimmer haben. Sie sind leicht zu entfernen, wenn sie nass sind, und unter ihnen ist eine rosa Erosionsfläche, aus der serös-eitriges Exsudat tropft. Es enthält Streptokokken, die gesunde Hautstellen aktiv befallen.

Da nach dem Bad die Kuchen vollständig entfernt sind, gießt die ganze Flüssigkeit aktiv die nächstliegenden Teile der Epidermis, und die Krankheit schreitet fort.

Wenn Sie nicht schwimmen, stoppt die Ausbreitung der Infektionsherde, aber die Krankheit tritt nicht zurück, bis Sie die Behandlung anwenden, die den verursachenden Erreger der Krankheit aktiv beeinflusst. Wenn Sie einem Kranken erlauben, in einzelnen Läsionen zu baden, können Sie nach einiger Zeit eine Zunahme der Schadenszone mehrmals bemerken. Daher ist die Verwendung von Wasser zur Behandlung betroffener Körperregionen zum Zeitpunkt der Behandlung ausgeschlossen.

Das Baden im Meer kann auch nicht helfen, einen kranken Pyodermamann wiederzuerlangen!

Während der Krankheit können Sie sich nicht kategorisch waschen. Dieses hygienische Verfahren wird durch eine Hautbehandlung mit in eine antibakterielle Flüssigkeit getauchten Tampons ersetzt. Kontaminierte ulzerierte Haut sollte mit Levomycetin-Alkohol abgewischt werden, der antibakteriell wirkt. Die verbleibenden Bereiche können mit antiseptischen Flüssigkeiten behandelt werden, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern.

Wie man Pyoderma richtig behandelt

Die Behandlung von Pyodermie kann lange dauern, wenn therapeutische Maßnahmen falsch gewählt werden. Beginnen Sie die Behandlung mit einfachen und zugänglichen Mitteln. Brilliant Greens 2% und Fukortzin sind nur für die primäre Verarbeitung wirksam. Sie färben stark die betroffene Haut und waschen sich nach der Erholung nicht lange ab.

Um die Haut zu bearbeiten, können Sie 1% Wasserstoffperoxid verwenden, das hilft, die Krusten zu trennen und sie aus dem Körper zu entfernen. Der Levomycitinalkohol ist gut für den verursachenden Wirkstoff, aber er ist sehr bitter und möglicherweise nicht geeignet zur Behandlung von Streptodermie im Gesicht.
Sie können Salicylalkohol 2% verwenden, der oft zur Behandlung von Hautkrankheiten eingesetzt wird. Alle diese Flüssigkeiten werden für antiseptische Geschwüre verwendet.

Streptocid und Zinksalbe werden für die Grundbehandlung verwendet.

Streptocid ist ein Pulver, das gegen Streptokokkeninfektion wirksam ist. Zinksalbe wird traditionell zur Behandlung verschiedener Hautkrankheiten eingesetzt. Wenn sie gemischt werden, wird ein wirksames Mittel gebildet, das Streptodermie sehr schnell behandelt. Die alten Geschwüre werden gestrafft und die neuen werden nicht mehr gebildet. Zur Vorbereitung der Salbe Pulver streptotsida in ein Glas Zinksalbe gegossen und vermischen die Zutaten in einer einzigen Masse.

Die Behandlung der betroffenen Gebiete wird wie folgt durchgeführt:

  • Alle Geschwüre werden mit antibakterieller Flüssigkeit oder Alkohol behandelt, die Krusten werden entfernt;
  • Salbe wird mehrmals täglich auf alle betroffenen Bereiche aufgetragen;
  • Das austretende Exsudat wird ständig mit in Alkohol getränkter Watte gereinigt. Gebrauchte Wattebällchen sofort zerstören;
  • Es ist notwendig zu versuchen, sicherzustellen, dass Geschwüre ständig mit Salbe bedeckt sind.

Es ist notwendig, mehrere Regeln einzuhalten, damit die Behandlung wirksam wird:

  • die Krankheit wird durch die Dinge übertragen, die der Patient verwendet hat, so sollte die betroffene Person persönliche Bettwäsche, ein Handtuch, Geschirr für die Dauer der Krankheit haben;
  • das Kind muss Spielsachen haben, die niemand nehmen sollte;
  • Es kann nicht gewaschen werden, weil eine feuchte Umgebung die aktive Ausbreitung der Infektion fördert;
  • Die Bettwäsche wird zwei oder drei Mal pro Woche gewechselt. Es ist notwendig, es in sehr heißem Wasser zu waschen und nach dem Trocknen mit einem Bügeleisen zu bügeln;
  • Unterwäsche aus Baumwollstoffen sollte täglich gewechselt werden.

Je nach Läsion erfolgt die vollständige Wiederherstellung innerhalb von 7-10 Tagen. Wenn ein anderer Erreger pilzlichen oder viralen Ursprungs an Beta-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A gebunden ist, sind stärkere Präparate erforderlich. Wenn der Behandlung mit einfachen Mitteln nicht geholfen wird, sollte die weitere Behandlung unter der Aufsicht eines Dermatologen fortgesetzt werden.

Streptodermie. Wann kann ich mich waschen?

Ich denke, nicht zu baden, bevor es vollständig heilt.

OOOO... wir vor kurzem erholt, noch eine Woche zu Hause nur für den Fall heute im Garten saß, und gingen wieder ((((Mir wurde gesagt, nicht zu schwimmen - bis alle Krusten nicht verlassen

Max hatte diese byaka verschmierte fukartsinom, Zinksalbe und akriderm Geta wie wir eine Menge von ihnen hatten, aber vielleicht waschen mag, keine Seife 5-7 Tage, nur weggespült werden, und dann fein säuberlich in der Dusche schon

Oh, ich habe so ein Wort gehört, aber Gott sei Dank bin ich nicht gekommen... Ich werde auch zuhören

wir hatten es nur krank, wir können es nicht nass machen. wegen des Wassers ist verteilt! Es ist notwendig, dass bereits die Wunde trocken war und kein einziger wässriger Pickel! Strahl länger warten! und dann hatten wir ein Bein, und dann auf dem Gesicht, das hierher gebracht wurde, war diese Dose!

nicht waschen, bis alle geheilt sind. mein Ältester hatte es schon zweimal... das erste Mal hörte sie nicht auf den Arzt und spülte sie mit Wasser aus... eine Menge neuer Pickel stiegen sofort aus

Mama wird nicht verpassen

Empfohlene Beiträge

Hautausschläge bei Kindern..

Unser Schwangerschaftskalender zeigt Ihnen die Merkmale aller Schwangerschaftsstadien - eine ungewöhnlich wichtige, aufregende und neue Periode Ihres Lebens.

Wir werden dir sagen, was mit deinem zukünftigen Baby und dir in jeder der vierzig Wochen passieren wird.

Streptodermie - Behandlungsstrategie, persönliche Erfahrung

Zu Beginn des Sommers mussten wir eine unangenehme Krankheit durchmachen. Wir hatten Streptodermie. In unserem Fall wurde diese Krankheit ähnlich wie Herpes in Form einer eiternden Wunde in der Nase ausgedrückt. Die Wunde begann zu wachsen, neue Pickel begannen in der Nähe zu erscheinen... und ich erkannte, dass eine kleine Wunde die Quelle einer Infektion ist. Um der Gerechtigkeit willen sollte gesagt werden, dass alles mit einer Erkältung begann.

Das Wochenende begann gerade, und die Möglichkeit, zum Arzt zu gehen, wurde um einige Tage verschoben. Was ist das? Was uns betrifft, um behandelt zu werden - ich hatte keine Ahnung, und die Infektion hat begonnen, sich blitzschnell zu entwickeln.

Eine klare Erkenntnis, dass die Behandlung sofort beginnen sollte, führte mich ins Internet, auf der Suche nach einer Antwort. Nach ein wenig Graben fand ich ein Forum, in dem Mütter die gleichen Symptome beschrieb und erzählte, was der Arzt ihnen zugeschrieben hatte.

Ich habe alles von vorne lesen zu decken, wurde mir klar, dass Medikamente für die Behandlung solcher Infektionen in vielen Fällen die gleiche - die wichtigsten und lebenswichtige Medikamente in allen Fällen Fukortsin war - „rot leuchtend grünen“ Ich musste auch lernen, dass Streptodermie bei einem Kind in verschiedenen Fällen unterschiedlich lange behandelt wird. Zum Beispiel, einige Mumien haben diese unangenehme Krankheit für eine Woche und andere - mit Schwierigkeit, seit mehreren Monaten beseitigt.

Wie zu behandeln

Was ist das Geheimnis der Behandlung? Das ist es, ich will nur denen erzählen, die so viel Ärger hatten.

Ich werde nicht Ihre medizinischen Vorbereitungen beschreiben. Einfach, ich möchte darüber reden mehrere wichtige Regeln in der Behandlung diese Infektion, nicht beobachtend, die, Sie können sehr lange gequält werden, das Kind in der roten Farbe von Fukortsin verzierend.

1. Achten Sie darauf, einen Arzt zu besuchen - nicht selbst behandeln! Ein seltsamer Pickel oder eine Wunde kann überhaupt keine Streptodermie sein, es gibt viele ähnliche Krankheiten.

In unserem Fall war meine „Diagnose“ gerechtfertigt, und das vorzeitige Kind in roter Färbung auch, aber der Arzt bestätigt, nicht nur meine Diagnose, sondern gab auch einige wertvollen Tipps schnell zu erholen zu helfen.

2. Mit Streptoderma sehr Es ist wichtig, das betroffene Gebiet nicht mit Wasser zu befeuchten, und auch die Bereiche des Körpers daneben. Das ist sehr, sehr wichtig!

Hier ist mein eigenes Beispiel: Als wir krank wurden, war es sehr heiß auf der Straße. Ich konnte sicher nicht annehmen, dass das Kind mit einer Wunde auf einer Nase nicht gewaschen werden kann. Wir duschten und wuschen uns bei jeder Gelegenheit (10 mal am Tag). Dies führte dazu, dass sich die Infektion exponentiell ausbreitete. Der Ausgang fand das - ich wischte das Kind einfach mit einem nassen Handtuch ab.

3. Jeder Pickel am Körper, jede Wunde, Insektenstiche und alles Verdächtige muss desinfiziert werden Fukorcin. Diese Regel ist auch sehr, sehr wichtig und betrifft nicht nur das Gebiet, in dem der Fokus der Infektion deutlich sichtbar ist.

Ich bedeckte mit fukorzin jeden Kratzer auf dem Körper des Kindes: auf dem Rücken, Händen, gebrochenen Knien, Insektenstichen und allergischen Pickeln. Dieser wichtige Ratschlag wurde mir von unserem Kreiskinderarzt gegeben. Die Bedeutung davon ist schwer zu überschätzen, da der heimtückische Streptococcus sehr kettenförmig ist und in jedes offene Gebiet auf der Haut fällt, beginnt seine destruktive Wirkung. Wir zum Beispiel, Mückenstich, für einen halben Tag, wuchs in eine eitrige Wunde 2 cm im Durchmesser.

4. Strenge Hygiene! Vor allem betrifft es die Hände. Waschen Sie Ihre Hände zu jeder passenden Zeit, auch wenn das Kind sie nicht schmutzig machen konnte.
Muss einen separaten Kamm haben!

Die von Streptokokken betroffenen Körperteile verursachen Juckreiz (wenn auch nicht unbedingt). Der Junge kratzte sich nur an seiner Wange, dann an seiner Nase, dann an seinen Ohren, dann an seinen Haaren, und so von einer gefährlichen Wunde wirst du leicht 10 bekommen.

Versuchen Sie es jedes Mal Handtücher wechseln, aber es ist besser, Einweg anzuwenden. Ändern Sie Ihre Bettwäsche häufiger.

Untersuche den Kopf des Kindes sorgfältig - Unter der Haarstreptodermie fühlt sich das Kind sehr wohl. Für mehr Vertrauen können Sie Ihre Hände waschen antibakterielle Seife.

Streptodermie gilt als ansteckende Infektionskrankheit, die durch engen Kontakt übertragen wird. In unserem Fall hat sich niemand mehr angesteckt, obwohl ich einen verdächtigen Pickel an meinem Arm bemerkt habe - mehrmals habe ich Fucorcin beschmiert.

Die obigen Regeln sind kein Geheimnis, aber es ist wahrscheinlich, dass Ihr Arzt vergessen hat, Ihnen davon zu erzählen. (Zum Beispiel, sagten wir, dass es notwendig ist, alle verdächtigen verschmieren, sagten aber, dass die nassen Wunden streng auf dem Forum verboten, ich habe oft gelesen, dass die Bewässerung nicht möglich ist, und dass die Notwendigkeit, all-all nie gesehen zu schmieren...)

Für eine schnelle und effektive Behandlung ist jedes Detail wichtig.

Ein paar Worte über Medikamente

Ich möchte Sie nicht dazu auffordern, Ihrem Kind etwas zuzuschreiben, aber für ein allgemeines Verständnis des Streptodermabehandlungsregimes möchte ich Ihnen etwas über die Medikamente erzählen, die normalerweise folgenden Faktoren zugeschrieben werden:

  1. Benötigtes Fukortsin oder ein ähnliches antimikrobielles Medikament. Fukortsin enthält keinen Alkohol und sollte daher nicht brennen.
  2. Salbe zur Behandlung von Hautinfektionen.
    Uns wurde eine Sintamycinsalbe gutgeschrieben.
  3. Antihistamin wird verschrieben, um den Juckreiz zu reduzieren.
    Wir haben Diazolin getrunken.

Zusatzmedikation:

  • Quarz;
  • Reiben der Haut mit Alkohol Tinktur aus Calendula - zur Desinfektion von Hautbereichen in der Nähe der Infektionsquelle;
  • Kauterisation Schölleinsaft Ist eine Volksmethode. Ich habe es selbst versucht - es brennt fürchterlich, aber sie sagen, dass es sehr effektiv ist.

Wie wische ich Fukortstin von der Haut? - Es ist schwer. Ich habe gerade Seife gewaschen, als ich sicher war, dass an diesem Ort alles heilte, und dann rieb ich es mit Ringelblumentinktur zur Kontrolle.

Wie lange dauert es, um mit Fucorcin Wunden zu verwischen? - bis du sicher bist, dass sie nicht mehr gefährlich sind. In unserem Fall fielen alle heilenden Wunden schnell ab und hinterließen nur eine rote Tasse um uns herum, die wir dann mit Seife wuschen.

Wie man ein Kind mit einem "roten Grün" verziert, wenn er es nicht will? - Lautlos. Wenn du dich für einen Monat oder länger nicht mit diesem Problem herumschlagen willst, musst du dich nicht für Fucocin entschuldigen. Sie müssen sie mehrmals am Tag behandeln. Das Kind wird natürlich nicht mit diesem Verfahren zufrieden sein. Versuchen Sie es möglichst diskret zu tun. Ich habe mich an fukortsin versucht - brennt nicht. Wenn das Kind abgelenkt ist und nicht sieht, was Sie auf ihn schmieren, wird er nicht einmal bemerken, was Sie tun. Zum Beispiel verbrachte ich die Abendbehandlungssitzung, als meine Tochter bereits schlief.

Von einer unangenehmen und hässlichen Krankheit wurden wir in einer Woche los. Waren sehr schön - alles in einem roten Punkt, aber vor allem, dass alles schnell vorbei war.

Ich wünsche allen eine gute Gesundheit und schnelle Genesung!

Streptodermie bei einem Kind. Bestimmen Sie die Art der Krankheit. Erfahren Sie, wie Sie richtig behandeln.

Der Artikel spricht über Streptodermie, die die Haut von Babys mit schwacher Immunität betrifft. Wir werden Ihnen sagen, welche Mikroben das Auftreten dieser Infektionskrankheit verursachen. Welche Formen kann die Pathologie nehmen? Warum ist es ansteckend? Sie erfahren auch, wie die Krankheit übertragen wird. Welche Bedingungen begünstigen seine Entwicklung? Manchmal werden Sie in der Lage sein, Streptodermie zu erkennen, und noch bevor Sie zum Arzt gehen, werden Sie eine Vorstellung davon haben, welche Medikamente Sie haben werden, um Ihr Kind zu behandeln.

Die Ursachen von Streptodermie bei Kindern

Streptodermie (eitrige Hautläsionen) in der Kindheit ist viel häufiger als bei Erwachsenen. Die Kinderärzte verbinden diesen Faktor mit der ungenügenden Entwicklung des Schutzsystems des jungen Organismus. Darüber hinaus ist die Haut des Babys zu zart und dünn, was es anfällig für Bakterien macht. Meistens sind die Opfer der eitrigen Infektion allergische Kinder, die ihre Nägel mit juckender Haut kratzen.

Streptodermische Herde können auf Gesicht und Hals des Kindes sowie auf der Haut der oberen und unteren Extremitäten lokalisiert sein. Bei Säuglingen kann im Dammbereich ein pathologischer Ausschlag beobachtet werden, der Grund dafür ist das längere Tragen einer schmutzigen Windel.

Beachten Sie! Der Erreger der Krankheit sind opportunistische Mikroorganismen - Streptokokken. Sie leben friedlich auf der Haut jedes Menschen und beginnen sich unter günstigen Bedingungen (verminderte Immunität) zu vermehren (Teilung der Zellen in zwei Teile) und tragen dadurch zur Entwicklung von Infektionskrankheiten bei. Unter ihnen ist Streptoderma. Während also das Immunsystem des Kindes reibungslos funktioniert, haben Streptokokken keine Chance, seine Haut zu schädigen.

Häufige Ursachen für Streptodermie bei Kindern:

  • Nichteinhaltung der Hygienevorschriften. Verschmutzte Hände werden zur Ursache einer Darminfektion und damit zu einer Abnahme der Immunität.
  • Störung der Blutzirkulation. Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, zu dickes oder flüssiges Blut, sind die Ursachen für eine Verlangsamung des Stoffwechsels in der Haut und eine Störung ihrer Funktionen.
  • Veränderung von Klima und Wetterbedingungen. Es trägt zur Störung der Mikroflora der Haut bei und erhöht das Risiko der Entwicklung des Infektionsprozesses.
  • Verletzung des Säure-Basen-Gleichgewichts der Haut. Besonders aktiv Streptokokken bei einem veränderten Haut pH proliferieren (Schutzlipidschicht, wird durch Kombinieren der toten Zellen und Substanzen gebildet, die in der Haut emittieren Drüsen Oberfläche). Der normale pH-Wert ist von 5,2 bis 5,7 U, günstig für Mikroben pH - von 6 bis 7,5 Einheiten.
  • Kontakt Übertragungsweg. Streptodermie ist eine ansteckende Krankheit. Und wenn das Immunsystem des Kindes geschwächt ist, und die Haut hat eine Mikrotraumen, gibt es eine 100% ige Wahrscheinlichkeit, dass eine Infektion durch Hygieneartikel, Spielzeug, Kommunikation mit infizierten Menschen (Niesen, Husten, Weinen), Insektenstiche auftreten können.
  • Nervenzusammenbruch, Stress. Wenn der menschliche Körper in einem stressigen Zustand ist, erfährt seine Haut Veränderungen. Es wird zu trocken oder zu ölig, was in beiden Fällen die Reproduktion von Streptokokken begünstigt. Letztere ernähren sich von Kohlenhydraten und Aminosäuren und werfen in Form von Giftstoffen und Säuren Nebenprodukte in den Körper.

Im folgenden Video wird der Dermatologe näher auf die Ursachen von Streptodermie bei Kindern eingehen. Sie erfahren auch, wann Quarantäne notwendig ist und wie lange es dauern kann:

Klassifikation der Pathologie

Streptodermic Hautausschlag hat einen anderen Ort der Lokalisierung (es betrifft die Haut des Gesichts, des Halses, der Arme, der Beine). Es unterscheidet sich in der Eindringtiefe der Elemente. Bei verschiedenen Kindern kann die Krankheit auftreten und auf verschiedene Arten vorgehen. Diese Faktoren führten dazu, dass die Pathologie in die folgenden Arten unterteilt wurde.

Ansteckende (übertragene) Impetigo

Die Krankheit beschränkt sich auf die Schädigung der oberen Hautschicht. Erreger von Krankheiten sind gefährlich für die menschliche Gesundheit von Beta-hämolytische Streptokokken der Gruppe A (kann Scharlach, rheumatisches Fieber, Halsschmerzen verursachen). Mikroben dringen durch mikroskopische Schäden in die obere Hautschicht ein.

Hinweis: Impetigo tritt häufig bei Kindern in Gebieten mit warmem, feuchtem Klima leben, gegen schlechte Hygiene und nach Mückenstichen zu kratzen. Bei einem Kind, das mit dieser Krankheit infiziert ist, nehmen Lymphknoten zu und schmerzen.

Unter bestimmten Bedingungen wird die Krankheit durch die Zugabe von Staphylokokken zu Streptokokken-Mikroorganismen kompliziert. Keime gelangen vom Nasopharynx auf die betroffene Haut (beim Husten oder Niesen). Es stellt sich heraus, dass die ansteckende Impetigo zwei Arten von Krankheitserregern hat, deren Ursachen individuelle pathologische Herde sind.

Um mehr über diese Krankheit zu erfahren, als Impetigo können Sie aus diesem Artikel.

Beide Arten von Mikroorganismen werden während der bakteriologischen Untersuchung zu Beginn der Krankheit nachgewiesen. Die Ergebnisse von Labortests zeigen in der Zukunft nur noch Staphylokokken im untersuchten Mikrofragment der erkrankten Haut, obwohl auch Streptokokken existieren.

Symptome

Phasen der Entwicklung von ansteckender Impetigo:

  • Zuerst erscheinen auf der Haut schmerzhafte hellpinke Flecken, die sich schnell zu Blasen und Pusteln mit Eiter verwandeln.
  • Nach einer Weile werden die Abszesse geöffnet, an ihrer Stelle bilden sich goldene Krusten.
  • Nach dem Entfernen der getrockneten Krusten auf der Haut, können Sie rote nasse Flecken beobachten, neue eitrige Blasen erscheinen auf ihren Konturen. Es sind diese Ringplaques, die das Hauptmerkmal der ansteckenden Impetigo sind.

Behandlung

Der oben beschriebene pathologische Prozess verläuft lethargisch und wird unabhängig für 2-3 Wochen gelöst. Um jedoch die Ausbreitung der Infektion bei Kindern auszuschließen, muss der Patient immer noch die notwendige Behandlung erhalten. Das allgemeine Schema der Heilung von Impetigo umfasst die folgenden Punkte:

  1. Hygiene. Die konstante Erhaltung der Haut in ihrer Reinheit hemmt die Entwicklung von Infektionen. Der Patient sollte einen Schaum aus bakterizider Seife zum täglichen Waschen des Körpers verwenden (Teer ist geeignet). Um Krusten zu entfernen, 3-4 mal täglich mit Burovs Flüssigkeit verdichten.
  2. Lokale Antibiotika. Nach dem Entfernen der Krusten wird eine Salbe auf Basis eines gegen Staphylokokken und Streptokokken wirksamen Antibiotikums ("Mupirocin") auf infektiöse Herde aufgetragen.
  3. Systemische Antibiotikatherapie. Dieses Schema der Behandlung wird in vernachlässigten Fällen verwendet, fördert eine schnellere Unterdrückung der Infektion und Hautregeneration. Typischerweise werden Patienten Breitspektrum-Antibiotika aus der Gruppe der Penicilline, Cephalosporine oder Fluorchinolone (Tabletten, Suspension, Injektionen) verschrieben.

Einfache (weiße) Flechte

Ein anderer Name für die Krankheit: erythematöse-Plattenepithel-Streptodermie. Die Risikogruppe für ihr Auftreten umfasst Kinder im Kindergarten- und Schulalter. Oft erscheint eine einfache Flechte zusammen mit einer anderen Form der Streptokokkenpathologie, zum Beispiel gleichzeitig mit Anfällen, aber sie kann auch alleine auftreten.

Symptome von erythematös-squamösen Streptodermien:

  1. Pathologie tritt in den offenen Bereichen der Haut (auf den Wangen, Ohrmuscheln, etwas weniger häufig auf den Gliedern) in Form von weißen Flecken, sowohl klein als auch groß, mit klaren und unscharfen Umrissen auf.
  2. Die Flechtenflecken können sich miteinander vermischen und ausgedehnte Läsionen bilden.
  3. Die weißen Flechten unterscheiden sich von anderen Arten durch eine grau-weiße, schuppige Oberfläche.
  4. Pathologische Herde können sich ablösen, aber meistens ist ihre Schuppung unbedeutend. In solchen Fällen wird das einzige Symptom des Entzugs sein grau-weißer Farbton, der besonders bei gebräunten Leuten bemerkbar ist.
  5. Diese Form der Streptodermie hat einen trägen Charakter und häufige Rückfälle (die Rückkehr der Krankheit nach der kommenden Genesung).
  6. Die meisten Patienten sind nur wegen eines Schönheitsfehlers besorgt, seltener von einem leichten Jucken.

Lishay ist eine ansteckende Krankheit, die Entwicklungsstadien hat. Wie zu bestimmen, in welchem ​​Stadium der Krankheit, als es zu behandeln - darüber in diesem Artikel.

Empfehlungen für die Behandlung:

  • Weiße Quecksilbersalbe 2-3% - wirkt antiseptisch und entzündungshemmend.
  • Salbe Tetracyclin 3% - ist ein Breitspektrum-Antibiotikum, unterdrückt die Entwicklung von Infektionen.
  • Streptocid Liniment 5% - ist aktiv gegen Streptokokken.

Beachten Sie! Wenn weiße Flecken im Gesicht lange Zeit nicht verschwinden, sollten Sie von einem Arzt auf andere Hautkrankheiten mit ähnlichen Symptomen (Hautmykose, atopische Dermatitis) untersucht werden.

Bullöse Impetigo

Eine Art von Streptodermie. Es unterscheidet sich von anderen Formen durch das Auftreten von schmerzlosen Blasen mit eitrigem Inhalt auf der Haut der Gliedmaßen. Bei kleinen Kindern tritt die Pathologie aufgrund der noch nicht vollständig ausgebildeten Immunität auf. Das Infektionsrisiko steigt, wenn das Kind in einem engen Kinderteam aufgezogen wird, in dem bei geringster Abweichung von den Hygienevorschriften Streptokokken und Staphylokokken verbreitet werden.

Symptome einer bullösen Streptodermie, mit der man die Entwicklung der Krankheit bei einem Kind erkennen kann:

  1. Auf der Haut befinden sich rote Flecken und Blasen mit Eiter.
  2. Blasen öffnen sich, Eiter kommt aus ihnen, nachdem es trocknet, werden gelbe Krusten gebildet.
  3. Es gibt ein Schälen der Krusten, an ihrer Stelle sind rote Flecken.
  4. Infektiöse Herde heilen (bei adäquater Behandlung) ohne Narben.

Hinweis: Bei bullöser Streptodermie gibt es keine Schmerzen. Der Patient kann Juckreiz, manchmal eine vergrößerte Lymphknoten in der Nähe der eitrigen Ausschlag auftreten. Da die Krankheit sehr ansteckend ist, sollten Eltern ständig überwachen, dass das Kind die betroffenen Bereiche nicht kämmt, da sonst infektiöse Herde auf gesunden Hautpartien auftreten.

Das übliche Schema der Behandlung:

  1. Bei ausgedehnten Hautläsionen, eitrigem Ausschlag, verschreibt der Arzt eine antimikrobielle Therapie. Injektionen von Benzylpenicillin (die Dosierung wird unter Berücksichtigung des Körpergewichts und des Alters des Kindes ausgewählt). Mögliche Verabreichung von Tetracyclin, Cephalosporin.
  2. Punktion von Blasen, Entfernung von Eiter, Behandlung mit Anilinfarben oder Fucorcin. Das Verfahren sollte von Ärzten 2 - 3 mal täglich durchgeführt werden.
  3. Bei der eitrigen Schale stellen Sie die Bandagen mit den Salben, die auf den Antibiotika basieren vor ("Levomekol"). Nach dem Abschälen der Krusten auf den betroffenen Stellen sprühen Sie das Antiseptikum (Chlorhexidin-Bigluconat) und das antibakterielle Pulver ("Baneocin").

Als referenz: antiseptisches Pulver "Baneocin" wird für vorbeugende Zwecke empfohlen.

Tourniol (Infektion von Nagelrollen)

Eine der häufigsten Formen von Streptodermie bei Kindern, bei der die Infektion das Gewebe um den Nagel herum betrifft. Das Auftreten der Krankheit trägt zu Fingernägeln, Schnitten und anderen Hautverletzungen an den Fingern in der Nähe der Nägel bei.

Streptokokken können sogar durch mikroskopische Schäden in die Haut eindringen, worauf sich die Krankheit wie folgt manifestiert:

  1. Die Fingernagel (distale) Phalanx des Fingers schwillt an und beginnt zu schmerzen.
  2. Eine hufeisenförmige Blase mit matschigem eitrigem Inhalt erscheint um den Nagel herum.
  3. Wenn die Blase geöffnet wird, bildet sich an ihrer Stelle Erosion.

Beachten Sie! Wenn es keine rechtzeitige Behandlung gibt, kann eine Abstoßung der Nagelplatte auftreten. In komplizierten Fällen wird der Prozess von einer Entzündung der Lymphknoten und allgemeinem Unwohlsein begleitet.

Um das Kind von Streptodermie von Nagelrollen loszuwerden, ist es möglich, zu Hause, aber dies in dem Fall, wenn die Krankheit erst beginnt sich zu entwickeln (1. und 2. Tag):

  • Nehmen Sie antibakterielle Flüssigseife (Teer), geben Sie es in warmes Wasser (1: 1). Bitten Sie das Kind, 15-20 Minuten lang die kranken Finger darin zu halten. Verfahren verbringen Sie täglich (3 mal am Tag) bis zur Genesung. Zu diesem Zweck können Sie eine 0,05% ige Alkohollösung von Chlorhexidin verwenden.

Wichtig! Wenn sich die Infektion auf den Nagel ausgebreitet hat, tun Sie nichts ohne den Rat eines Arztes.

Angulit (Zaya)

Diese Form von Streptokokken hat andere Namen: Strep Zayed, eckig Stomatitis, Impetigo geschlitzt. Die Krankheit tritt in den Ecken der Lippen (näher an der Schleimhaut), sobald das Immunsystem des Kindes geschwächt ist, die auf dem Hintergrund des gewöhnlichen Erkältung oder Mangels an Vitaminen im Körper oft passiert.

Phasen des Auftretens von Streptokokken-Jaeda in den Ecken der Lippen:

  1. Die Pathologie sind zunächst kleine dünnwandige Vesikel.
  2. Innerhalb weniger Stunden platzen die Blasen, und an ihrer Stelle bleiben feuchte schmerzhafte Risse.
  3. Dann bedeckt die Wunde blutige eitrige Krusten.

Beachten Sie! Wenn Sie beabsichtigen, eitrige Krusten mit Hilfe von Lotionen zu entfernen, sollten Sie dies nicht tun, da sie sich innerhalb weniger Stunden wieder auf der Netzwunde bilden.

Empfehlungen für die Behandlung:

  • Kauterisieren Streptokokkengallen sofort, sobald das Kind Juckreiz und Schmerzen in den Ecken der Lippen fühlt. Ich kann aufheben und die Haut um sie herum kann mit einer Lösung von Fucocine behandelt werden.
  • Wenn die Krankheit für lange Zeit nicht verschwindet, sollten lokale Antibiotika zur Heilung von Streptokokken eingesetzt werden. Zu diesem Zweck können Sie Tetracyclin-Salbe verwenden, das Medikament 2 - 3 Mal pro Tag für Wunden anwenden.
  • Während der Behandlung sollten Sie Ihr Kind mit Lebensmitteln versorgen, die B-Vitamine enthalten (Geflügel, Hartkäse, Fisch, Nüsse). Vorübergehend aus dem süßen Menü des Babys ausschließen, wie mit einem erhöhten Niveau der Glukose im Blut beginnen Streptokokken, sich schneller zu vermehren.

Zaeda haben unterschiedliche Ursachen. Daher wird der darauf basierenden Behandlung ein anderer zugewiesen.

Streptococcen Intertrigo

Die Pathologie betrifft die Haut von Neugeborenen an den Stellen, an denen Falten vorhanden sind (Nacken, Achselhöhlen, hinter den Ohren, Leistengegend). Der größte Teil des Windelausschlags tritt bei unsachgemäßer Hautpflege für ein Kind auf und ist auch das Ergebnis einer längeren Abnutzung von schmutziger nasser Kleidung.

Vor dem Auftreten von Streptokokken-Intertrigo durchläuft die Pathologie mehrere Stadien:

  1. Die erste Stufe: Rötung der Haut. Unter den Bedingungen der guten Hygiene (Waschen der Hautfalten täglich, trocken wischen) und der Einsatz von Kinderantibakterielle Pulver ( „Baneotsin“) oder Creme ( „Bepanten“), geht die Reizung für 1 - 2 Tage.
  2. Die zweite Stufe: Bei fehlender Behandlung der entzündeten Haut treten Mikrorisse auf, durch die Streptokokken in das Innere gelangen. Heilen Risse und beseitigen Sie die Entwicklung der Krankheit, wird helfen, die Haut mit einer sequentiellen Brühe waschen (siehe das Rezept unten) und die Verwendung von Lanovit Creme.
  3. Die dritte Stufe: Pathologie nimmt eine vernachlässigte Form an. Die Haut wirkt Feuchtigkeit (Jauche aus Risse sickert, Heilung Hemmung) und Pusteln. Es ist besser, wenn der Arzt die Behandlung anordnet. In solchen Fällen schreibt ein Spezialist junge Patienten Lotionen auf Basis antiseptische Lösung (Resorcin, furatsilin) ​​und antibiotische Salbe, die der Arzt auf dem Alter und Allgemeinzustand des Kindes basiert wählt ( „Levomekol“, „Panthenol“, „Baneotsin“).

Wichtig! Die Selbstbehandlung von Streptokokken-Intertrigo bei einem Kind kann dazu führen, dass die Krankheit chronisch wird, d.h. nach der Heilung, wird wieder erscheinen, sobald die geeigneten Bedingungen es begleiten.

Wie wird die Diagnose gestellt?

Um Streptodermie bei Kindern zu diagnostizieren, führt der Arzt eine Untersuchung durch und schreibt die Durchführung von Tests vor. Der Prozess läuft nach folgendem Schema ab:

  1. Der Spezialist untersucht die Haut des Patienten auf das Vorhandensein von primären (Blasen) und sekundären (Riss, Erosion, Kruste) -Elementen des Hautausschlags. Somit werden die Verjährungsfrist und der Schweregrad bestimmt.
  2. Um die Art des Erregers der Infektion zu klären, sowie deren Tests auf die Anfälligkeit von Antibiotika, bakussieren Sie den Inhalt von Blasen oder Scrapings von der betroffenen Haut.
  3. Wenn die Streptodermie des Kindes chronisch ist, kann der Arzt ein Koprogramm (Kotuntersuchung), Bluttests für Hormone und Zucker verschreiben. Ultraschall der Bauchorgane des Patienten.

Behandlung von chronischer Streptodermie

Die chronische Form der Streptodermie bei Kindern wird unter Berücksichtigung des Alters des Kindes umfassend behandelt:

  1. Antibiotika. Kindern werden Medikamente mit der geringsten toxischen Wirkung von Penicillinen und Makroliden ("Amoxicillin", "Sumamed") verschrieben.
  2. Probiotika. Nach der Einnahme von Antibiotika (Bifidumbacterin, Lactobacterin) sind Präparate erforderlich, die die Darmmikroflora wiederherstellen.
  3. Multivitamine. Nimm von 1 bis 2 Monaten, dann Pause und wiederhole ("Complivit", "Multi-Tabs").
  4. Immunmodulatoren. Besonders notwendig bei anhaltender Streptodermie ("Likopid", "Imunofan").
  5. Salben mit Antibiotika und antiseptischen Lösungen. Behandeln Sie die betroffene Haut 2 mal täglich mit Chlorhexidinlösung oder Mangan. Salben werden 2 - 3 mal am Tag ("Levomekol", Erythromycin) angewendet.
  6. Physiotherapie. Kurse der ultravioletten Bestrahlung (UFO), erlauben es, lokale Immunität zu erhöhen (Widerstand der Haut gegen Infektion).

Mit den Regeln für die Behandlung von Streptodermie bei Kindern (die Sie Antibiotika, Antihistaminika gegen Juckreiz, Antiseptika verwenden müssen) können Sie sehen, indem Sie das folgende Video ansehen:

Prävention: Grundregeln

Kinder nach Infektion mit Streptodermie werden Träger der Infektion. Aus diesem Grund wird diese Form der Pathologie oft in organisierten Kollektiven (Kindergärten, Schulen, Sportsektionen) diagnostiziert.

Daher sollten Eltern ihren Kindern von frühester Kindheit an beibringen, die folgenden Vorsichtsmaßnahmen zu beachten:

  1. Treten Sie nicht in Kontakt mit Menschen, die einen eitrigen Hautausschlag haben.
  2. Waschen Sie Ihre Hände immer gründlich, nachdem Sie mit Tieren gesprochen haben, nachdem Sie auf die Toilette gegangen sind oder von der Straße zurückgekommen sind.
  3. Behandeln Sie die Haut mit Peroxid, Jod oder Zelenka, sobald es sich um einen Kratzer oder eine Wunde handelt.
  4. Vergessen Sie nicht, dass die richtige Ernährung der Schlüssel zur Immunität ist.
  5. Versuchen Sie stressige Situationen zu vermeiden, die auch die Immunität aufrütteln und Sie dadurch anfällig für Mikroben machen können.

Volksheilmittel

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Kind von Streptodermie mit Volksmedizin zu befreien, dann können Sie es mit Kompressen von Kräutersud machen. Im Folgenden sind die Rezepte aufgeführt, in denen Komponenten mit geringer allergener Aktivität verwendet wurden.

Wichtig! Besser, wenn Sie Volksmedizin für Streptodermie als Ergänzung zu Medikamenten verwenden, sonst besteht die Gefahr, dass sich die Hauterkrankung zu einer chronischen entwickelt.

Auskochen aus der Rinde der Eiche

Zutaten:

  1. Gebrochene Eichenrinde - 1 EL.
  2. Wasser - 0,5 Liter.

Wie man kocht: Die Rinde in einen Emailleschüssel geben und mit kaltem Wasser übergießen. Stellen Sie den Behälter auf ein Feuer und bringen Sie den Inhalt zum Kochen. Reduziere die Hitze auf ein Minimum und lasse die Brühe 30 Minuten lang stehen.

Wie zu verwenden: Den abgekühlten Sud abkühlen lassen und morgens und abends auf die Kompressen auftragen.

Ergebnis: Das Medikament desinfiziert und betäubt die von Streptokokken betroffene Haut.

Die Medizin aus der Sequenz

Zutaten:

Wie man kocht: nimm einen Glasbehälter (ein Glas mit 0,5 Liter), lege das Gras hinein und fülle es mit Wasser. Innerhalb von 40 Minuten kochen Sie die Zutaten auf einem Dampfbad. Sobald das Arzneimittel abgekühlt ist, belasten.

Wie zu verwenden: Morgens und abends die betroffene Hautstelle mit einer Abkochung ausspülen, Lotionen herstellen.

Ergebnis: die Brühe von der Wendung entfernt die Entzündung, unterdrückt die Entwicklung der pathogenen Mikroben.

Tinktur aus Ringelblumen

Zutaten:

  1. Blumen der Ringelblume medizinisch - 1 Teil.
  2. Medizinischer Alkohol - 1 Teil.
  3. Gereinigtes Wasser.

Wie man kocht: Legen Sie die Blumen in ein Glasgefäß, füllen Sie es mit Alkohol, lassen Sie das Medikament an einem dunklen Ort für 5 volle Tage stehen. Belastung.

Wie zu verwenden: nehmen Sie, wie viel Alkohol Sie brauchen, um die durch Streptodermie verursachten Wunden zu waschen, und verdünnen Sie sie mit der gleichen Menge Wasser. Waschen Sie die Geschwüre morgens und abends.

Ergebnis: bedeutet desinfiziert und trocknet nässende Wunden.

Frage Antwort

Ist es möglich, ein Kind mit einer Streptodermie zu baden?

Die Behandlung dieser Form der Hautkrankheit wird auf das Trocknen der Wunden reduziert, so dass Sie sie nicht benetzen können. Mit Wasser mit antibakterieller Seife mit gesunden Hautpartien waschen und bei Entzündungen mit Brühen behandeln (siehe Abschnitt "Volksheilmittel").

Wie schnell die Haut nach Streptodermie wiederherstellen? Was braucht es, um einen gesunden Schatten zu bekommen?

Zu diesem Zweck machen Sie ein tägliches Bad mit einer Abkochung von Heilkräutern. Verwenden Sie für die Braufolge, Kamille, Salbei, Eichenrinde, diese Komponenten werden metabolische Prozesse in den Hautgeweben verbessern und dadurch seine Wiederherstellung beschleunigen.

Ansteckende Hautkrankheiten können Narben hinterlassen, wie kann man das vermeiden?

Narbenbildung kann auftreten, wenn ein Patient Akne ausgesetzt ist. Versuchen Sie, die Haut mit Wundheilsalben ("Levomekol") und antiseptischen Lösungen (Mangan) zu behandeln, die die Haut trocknen.

Was sollte in der Speisekarte des kranken Kindes enthalten sein?

Liste der empfohlenen Produkte:

  • Es sind vor allem Antioxidantien, die den Zellen des Körpers Gesundheit schenken. Frische Beeren: Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren, Preiselbeeren.
  • Kohl ist ein natürliches Antibiotikum.
  • Karotten sind ein Antioxidans und eine Quelle von Carotin, die das Wachstum von Hautzellen stimulieren.
  • Milchprodukte - tragen zur Wiederherstellung der Epidermis und Immunität bei.
  • Brühe aus Huhn und Gemüse. Reisbrei, Buchweizen. Gerichte sind nützlich für die Haut, da sie Vitamine, Aminosäuren, Magnesium, Eisen und andere Spurenelemente enthalten.
  • Grüne (Sellerie, Petersilie) - Quellen von Eisen, Magnesium und Vitamin C.

Verbotene Produkte: Alles ist süß, gebraten, gesalzen, geräuchert und scharf.

Ist es möglich, dass ein Kind unmittelbar nach der Behandlung von Streptodermie in den Pool geht?

Sofort nach der Genesung für vorbeugende Zwecke, machen Sie die Baby-Kräuterbäder. Ein Schwimmen im chlorierten Wasser des Pools wird nicht empfohlen, da es die Haut trocknet und reizt.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie