Alle Wunden auf den Lippen werden oft "Erkältungen" genannt. In den meisten Fällen sind sie wirklich sind ein Symptom von Erkältungen oder provoziert von ihnen.

Wie sieht die Kälte auf den Lippen aus?

Krankheiten auf den Lippen werden in drei Hauptmanifestationen ausgedrückt:

Zaeda

Zaeda sind Risse in den Ecken der Lippen. Oft bei Kindern auftreten. Die Hauptsache Die Ursache für Anfälle ist ein Mangel an Vitamin B2, wegen dem, was die Haut trocken wird. Provozieren das Auftreten von langen Heilung Risse und Wunden Bakterien, Pilze oder Viren. Sie lassen die Wunde nicht schnell herausziehen. Zur Behandlung lohnt es sich, die Mittel und Salben für Erkältungen auf den Lippen zu verwenden:

  • Acyclovir, Oxolinsalbe - in viraler Natur;
  • Tetracyclin - wenn Anfälle durch Bakterien verursacht werden;
  • antimykotische Mittel, zum Beispiel Clotrimazol - mit pilzlicher Natur;
  • Fukortsin, Miramistin, Metrogyl Denta - wenn die Ursache nicht festgestellt werden konnte.

Darüber hinaus ist es notwendig, einen Kurs von Vitaminen der Gruppe B und immunmodulierenden Drogen zu trinken, so dass der Körper schneller mit Wunden umgehen kann.

Stomatitis

Stomatitis heißt Geschwüre auf den Lippen und auf der Schleimhaut des Mundes. Es gibt verschiedene Arten von Stomatitis auf den Lippen:

Abhängig von der Ursache manifestiert sich Stomatitis wie folgt:

  • Herpesbläschen, die nicht nur die Lippengrenze beeinflussen, sondern auch die Lippen im Inneren;
  • Aphthen - einzelne runde Wunden mit einer roten Grenze und einer weißen oder grauen Beschichtung im Inneren, sind auf der Innenseite der Lippen und im Mund gebildet;
  • geronnene weiße Beschichtung;
  • getrennte Vesikel und Wunden.

Blasen auf den Lippen, aber nicht Herpes - es ist normalerweise allergische Stomatitis. Es unterscheidet sich von Herpes in einer etwas größeren Größe und einer kleineren Anzahl von Vesikeln. Herpes sind multiple Vesikel, die zusammen gruppiert sind, und allergische Stomatitis kann sich als separate, größere Blasen manifestieren. Die Behandlung von Allergien auf den Lippen wird als Teil einer komplexen antiallergischen Therapie durchgeführt.

In der Regel manifestiert sich Stomatitis auf der Innenseite der Unterlippe. Auf den sichtbaren Teil der Lippen berührt er selten, und wenn das passiert ist, dann ist Herpes die Ursache der Stomatitis.

Herpes

Dies ist der Name für die Erkältung auf den Lippen. Der einfachste Weg zu sagen, dass dies Herpes ist. Es ist das Virus der einfachen Herpes in der überwiegenden Mehrheit der Fälle, die verursacht und Gallenblase und Stomatitis. Krankheiten auf den Lippen manifestieren sich in Form von Blasen, die sich in Wunden verwandeln. Selbst wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Krankheit Ihre Lippen betrifft, ist es immer sinnvoll, antivirale Salben zu verwenden - sie helfen und von Herpes und von Virus-induzierten Zaedov und von viraler Stomatitis.

Ursachen von Erkältungen auf den Lippen

Wie bereits erwähnt, Herpes verursacht einen Virus. Er kann viele Jahre im Körper leben, ohne sich selbst zu zeigen, aber in einem "perfekten" Moment Es geht in Form von schmerzhaften und juckenden Blasen aus, die nach ein paar Tagen platzen und zu Wunden werden. Der häufigste Ort für Herpes-Eruptionen ist der Lippenrand. Dieser Herpes hat sogar einen Namen - labial, das ist auf den Lippen gelegen. Symptome von Erkältungen auf den Lippen sind vielen bekannt - Juckreiz, schmerzhafte Bläschen und Wunden, Fieber und eine Zunahme der Nähe der wunden Lymphknoten.

Im normalen Verlauf der Krankheit dauern alle Stadien nicht länger als zwei Wochen. Prodromal (das heißt, das vorherige Stadium, gekennzeichnet durch Juckreiz) dauert bis zu zwei Tage. Gießen Sie dann Blasen mit einer klaren Flüssigkeit hinein. Zwei oder drei Tage lang wird die Flüssigkeit trübe, die Bläschen platzen. An der Stelle der Blasen bilden sich Geschwüre. Ohne Behandlung können diese Geschwüre für 7-10 Tage heilen.

Am häufigsten ist die Erkältung auf den Lippen, wenn die Bläschen platzen und aus ihnen die flüssige Lymphe fließt. Es ist die Lymphe, die das Virus in konzentrierter Form enthält. Wenn Sie keine antiviralen Medikamente verwenden, kann die Lymphe die nahe gelegene Hautstelle der Haut treffen, das heißt, die Herpes wird sich ausbreiten.

Das Virus wird durch direkten Kontakt mit Körperflüssigkeiten oder geschädigtem Gewebe von Mensch zu Mensch übertragen. Außerdem kann das Virus von der Mutter auf das Neugeborene übertragen werden. Das Virus ist ziemlich zäh, so dass Sie sich mit einem Teller oder einem Handtuch mit einer infizierten Person infizieren können. Das Virus dringt durch schleimige oder geschädigte Haut in den Körper ein. Bei Kindern kann das Virus durch intakte Haut eindringen. Die Erkältung auf den Lippen ist ansteckend, etwa 90 Prozent der Menschen sind mit dem Herpes-Virus infiziert.

Das Virus ist in die Zellen eingebaut, wenn man es loswird, wird es nicht funktionieren. Sichtbare Symptome, die gleichen vylezayuschie auf den Lippen, manifestiert mit einer Abnahme der Immunität, nämlich:

  • mit katarrhalischen Krankheiten;
  • Unterkühlung;
  • Stress;
  • Exazerbation chronischer Krankheiten;
  • bei Frauen - in der prämenstruellen Periode;
  • mit einem saisonalen Mangel an Vitaminen.

Behandlung von Erkältungen auf den Lippen

Was ist, wenn meine Lippen Herpes haben? Die Behandlung beginnt bereits bei den ersten Anzeichen - mit charakteristischen Juckreiz im Bereich der Lippen. Wenn Sie in diesem prodromalen Stadium eine antivirale Therapie beginnen, können Sie den Ausschlag von Vesikeln vollständig vermeiden. Es ist wünschenswert, die Aufnahme antiviraler Arzneimittel mit einer Reihe von immunmodulierenden oder immunstimulierenden Mitteln zu kombinieren.

Antivirale Medikamente

Medikamente gegen Erkältungen auf den Lippen müssen das Virus bekämpfen. Wirksame antivirale Medikamente, die wirklich mit Herpes helfen, sind:

  • Acyclovir - Mittel, bekannt gute kalte Lippen in Form von Salben und Tabletten verschiedenen Hersteller entladen. Die beliebteste Marke ist Zovirax, aber auch billigere Analoga funktionieren. Ointment von Malaria auf den angelegten Lippen auf die Lippen in der ersten Phase der Krankheit - die mit dem Juckreiz begann, aber selbst wenn Sie diesen Schritt überspringen, müssen Sie die Salbe verwenden, die Heilung zu beschleunigen und zu verhindern, Erkältungen wachsen. Salbe wird alle 4 Stunden für 5 Tage auf die betroffene Stelle aufgetragen. Wenn Sie häufige Erkältungen auf den Lippen haben, auf den Lippen, wenn Blasen mit hohem Fieber begleitet werden, sowie eine große Anzahl von Blasen sollten antivirale Medikamente in Tabletten eingenommen hat, beeinflussen sie die Lippen nicht nur, sondern auch den gesamten Körper durch das Virus betroffen.
  • Viru-Merz Serol - ein wirksames Mittel gegen Erkältungen auf den Lippen. Das Gel wird bis zu fünf Mal täglich auf die Fläschchen aufgetragen. Wenn nach 2 Tagen keine Besserung eingetreten ist, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, um ein anderes Mittel auszuwählen.
  • Valaciclovir und Famciclovir - die Mittel, die in den Körper gelangen, werden alle zum selben Acyclovir. Es gibt viele Mittel, die auf Famciclovir und Famciclovir basieren. Dies ist Valtrex, Famvir, etc. Es wird angenommen, dass Famciclovir auch in Fällen wirksam ist, in denen Aciclovir nicht hilft.
  • Oxolinsalbe mit Herpes auf den Lippen ist wirksam und gleichzeitig sicher für die Behandlung von Erkältungen auf den Lippen bei Kindern. Typischerweise wird Oxolin zum ersten Mal oder seltener Herpes verwendet. Wenn eine Erkältung auf Ihren Lippen häufig auftritt, müssen Sie andere Mittel verwenden.

Als schnell eine Erkältung auf den Lippen heilen, können Sie den Apotheker fragen. Heute gibt es in Apotheken eine große Auswahl an Cremes, Gelen, Salben gegen Erkältungen auf den Lippen. Jedes dieser Tools kann schnell helfen, besonders wenn Sie es verwenden bei den ersten Symptomen. Aber was mit Herpes auf den Lippen zu trinken, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren. Beim ersten Auftreten von Herpes können Aciclovir-Pillen helfen. Es wird angenommen, dass das Virus sich an Acyclovir anpassen kann. Wenn die Erkältung der Lippen trotz der Einnahme von Acyclovir mehrmals im Jahr auftritt, ist es besser, ein anderes Medikament zu wählen.

Immunmodulatoren

Kalte, Flechten auf den Lippen sind immer ein Zeichen verminderter Immunität. Ein gesunder Organismus kann dem Virus von Herpes simplex standhalten. Wenn der Virus "an die Oberfläche gelangt", bedeutet dies, dass eine Verletzung im Abwehrsystem des Körpers aufgetreten ist. Um das Auftreten von Erkältungen auf den Lippen zu verhindern, müssen Sie den Körper stimulieren, um das Virus wirksamer zu bekämpfen. Meistens gibt es einen Herpes an der Oberlippe oder in den Mundwinkeln. Wenn Herpes an der Unterlippe war, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass sich das Virus ernsthaft im Körper festgesetzt hat, und daher ist es notwendig, einen komplexen Kampf damit zu führen.

Kurse von immunstimulierenden Drogen können durchgeführt werden und während der Behandlung von Herpesausbrüchen und getrennt davon. Um bei der Behandlung von Herpes wirksam zu sein, umfassen Immunmodulatoren:

  • Interferonpräparate (Viferon, Tsikloferon, etc.);
  • bakterielle und pflanzliche Immunmodulatoren natürlichen Ursprungs (Bronhomunal, Imudon, Immunum, Ribomunil usw.);
  • synthetische Präparate (Polyoxidonium, Levamisol, Likopid usw.).

Kalt auf den Lippen - Behandlung mit Volksmedizin

Erkältungen auf den Lippen gelten als die einfachste Manifestation von Herpes. Anstatt Drogen zu nehmen, bevorzugen viele Leute Volksmedizin gegen Erkältungen auf den Lippen:

Öl der Tanne, Ringelblume, Teebaum, Hund Rose - diese Produkte haben antiseptische und regenerierende Eigenschaften, trocknen die Wunden und beschleunigen ihre Heilung;

Infusionen von Kamille, Schöllkraut, Calendula, Eichenrinde - hat eine antiseptische Wirkung, kann mit Infusion der Bildung auf den Lippen abgewischt werden oder Lotionen machen;

Aloe-Saft - vielleicht, das beste Heilmittel gegen Erkältung auf den Lippen der Menschen, Saft Ölsaft, können Sie ein Blatt frisch geschnitten an der Wunde befestigen; Aloe wirkt heilend, hat eine milde antivirale Wirkung, und auch Aloesaft ist ein natürlicher Immunmodulator;

Knoblauch - Brei aus geriebenem Knoblauch oder geschnittener Scheibe wird mehrmals täglich auf die Wunde aufgetragen;

Film zwischen Schale und Ei - ein wirksames Volksheilmittel; Der Film wird auf die Wunde aufgetragen, wenn er getrocknet ist, kann er mit Speichel befeuchtet oder ein neuer Film aufgetragen werden; Sie können den Film für die Nacht auf die Wunde legen.

Kalt auf den Lippen eines Kindes

Bei Kindern ist die Kältefrequenz auf den Lippen mit den Merkmalen der Immunitätsbildung verbunden. Es wird angenommen, dass die Immunität des Kindes im Alter von 3 Jahren erschöpft ist und von der Mutter übertragen wird. Es ist in diesem Alter oft die erste Manifestation von Herpes. Dann treten Herpesausbrüche und -wiederholungen im jüngeren Schulalter auf. Dies liegt an mangelnder Hygiene und einem wachsenden Kreis der Kommunikation zwischen dem Kind - in diesem Alter sind Kinder leicht Kaugummi von Mund zu Mund ausgetauscht, zum Beispiel.

Als eine Erkältung auf den Lippen eines Kindes behandeln? Aciclovir und Oxolinsalbe kann zur Behandlung von Herpes bei Kindern verwendet werden, jedoch ist es besser, einen Arzt zu konsultieren und irgendwelche Medikamente unter seiner Aufsicht zu nehmen. Geeignet für die Behandlung von Erkältungen auf den Lippen eines Kindes sind Volksmedizin. Es ist besser, sie für die Heilung von Wunden zu verwenden. Es lohnt sich, auf die Immunität des Kindes zu achten. Der Verlauf immunmodulierender Medikamente verhindert nicht nur den Ausbruch von Herpes, sondern hilft auch dem Körper des Kindes um mit ARVI, Grippe und anderen Erkältungen fertig zu werden.

Herpes bei schwangeren Frauen

Erkältungen auf den Lippen von Schwangeren sind häufig. Behandle es mit antiviralen Medikamenten, die es normalerweise nicht empfehlen. Anmerkungen zu Drogen schreiben, dass sie nur in Fällen verwendet werden können, in denen der Schaden durch die Krankheit den Schaden von der Droge übersteigt. Jedoch, Verwenden Sie eine Acyclovir-haltige Creme gegen Erkältungen an den Lippen, da Aciclovir, wenn es topisch angewendet wird, nicht in den allgemeinen Blutkreislauf und in die Plazenta gelangt und daher den Fötus nicht schädigen kann. Oxolin Salbe kann ebenfalls verwendet werden. Herpes auf den Lippen während der Schwangerschaft bedeutet nicht, dass das Kind diesen Virus unbedingt durch Vererbung bekommen wird.

Die Akzeptanz jeglicher oraler Mittel (Tabletten, Kapseln) durch eine schwangere Frau zur Behandlung von Herpes erfolgt ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht.

Diät für Herpes auf den Lippen

Es gibt keine Produkte, die Erkältungen auf den Lippen bekämpfen würden. Ärzte empfehlen jedoch in die Ernährung von Menschen, die an Herpes leiden, Lysin enthaltende Produkte aufnehmen - Eine Aminosäure, die es dem Virus nicht erlaubt, zuzunehmen. Lysin wird in solchen Produkten gefunden: Huhn, Gemüse und Früchte. Aber Arginin - eine Aminosäure, die das Herpesvirus verstärkt - ist in Schokolade und Izumen enthalten. Diese Produkte müssen ausgeschlossen werden.

Die Kälte auf den Lippen vergiftet das Leben vieler. Um sein Auftreten zu vermeiden, sollte man sich nicht erkälten und einen gesunden Lebensstil führen. Die Kälte auf den Lippen ohne Behandlung zu lassen, ist es nicht wert, denn in diesem Fall wird das Virus stärker werden, entwickeln und manifestieren sich nicht nur auf den Lippen, sondern auch auf dem Körper in viel gefährlicheren Formen.

Alle Informationen dienen nur zu Informationszwecken. Und ist keine Anweisung zur Selbstbehandlung. Wenn Sie sich unwohl fühlen, suchen Sie einen Arzt auf.

Wie man schnell Erkältungen auf den Lippen los wird

Eine Erkältung auf den Lippen ist ein Zeichen für Herpes labialis. Die Krankheit manifestiert sich in seichten wässrigen Blasen aus verschiedenen Gründen. Die erste und wichtigste ist eine Abnahme der Immunität.

Andere wichtige Faktoren, die Fieber auf den Lippen provozieren sind:

  • Rauchen.
  • Starker Stress.
  • Intoxikation des Körpers.
  • Überkühlung oder Überhitzung.
  • Saisonale Erkältung, Grippe, Mandelentzündung.
  • Hormonelle Schwankungen bei Frauen.
  • Körperliche oder geistige Erschöpfung.
  • Erhöhter Konsum von koffeinhaltigen und alkoholischen Getränken.
  • Erschöpfung des Körpers nach einer Diät oder aufgrund von Unterernährung.

Herpes labialis ist ansteckend. Es ist einfach, das Virus bei der Verwendung von Haushaltsgegenständen einer kranken Person (Handtücher, Geschirr, Hygieneartikel, Lippenstift) aufzunehmen.

Die häufigste ist die Kälte auf den Lippen zum Zeitpunkt des Ergusses des Inhalts der Blase. Die Lymphe enthält eine Masse viraler Körper, die sich, wenn sie leicht mit Herpes behandelt werden, auf gesunde Haut ausbreiten und sie befallen.

Weil Herpes nicht nur vom Gesicht, sondern auch von jedem Körperteil betroffen ist, inkl. und Augen, Sie müssen wissen, wie man eine Erkältung auf den Lippen schnell behandelt und die Ausbreitung des Erregers auf gesunde Bereiche der Haut und die Beschädigung der inneren Organe nicht erlaubt.

Wirksame Heilmittel gegen Erkältungen auf den Lippen

Von den Drogerien sind die wirksamsten antivirale Salben. Die Behandlung ist für sie am effektivsten, während die Kälte selbst nicht auf der Lippe herauskam, sondern nur ein leichtes Kribbeln, Brennen und Kribbeln auftrat. In extremen Fällen sollte Salbe in den ersten 2 bis 3 Tagen nach dem Auftreten der Blasen auf die Lippen aufgetragen werden.

Antivirale Medikamente sollten zusammen mit Immunstimulanzien verwendet werden, dann wird die Krankheit schneller zurückgehen.

Welche Salben helfen bei Herpes:

  • Acyclovir, Zovirax. Es wird empfohlen, sie in einem frühen Stadium des Lippenherpes alle 4 Stunden für 5 Tage anzuwenden. Wenn sich auf den Lippen häufig virale Blasen bilden, in großen Mengen und mit einem Anstieg der Körpertemperatur, werden antivirale Mittel am besten in Tabletten verwendet. Sie werden die Lippen heilen und den Körper unterstützen, der an der viralen Aktivität leidet.
  • Oksolinovaya Salbe. In einer Konzentration von drei Prozent kommt Oxolin schnell mit primärem Herpes zurecht und zahlt sofort den Entzündungsprozess mit seltenen Episoden der Krankheit aus. Oskolinovoy Salbe darf für Kinder und schwangere Frauen behandelt werden.
  • Viru-Merz Serol. Dieses Gel, entworfen für die externe Behandlung der betroffenen Bereiche bis 5 r. am Tag. Wenn für 2 Tage der Behandlung das Fieber auf den Lippen nicht verschwindet, muss man den Arzt konsultieren und, die andere Medizin aufheben.
  • Famciclovir, Valaciclovir. Analoga von Acyclovir nach Penetration unter der Haut werden zu Acyclovir und führen ihre Arbeit aus - sie bekämpfen das Virus.

Welche Salbe für Erkältungen auf den Lippen besser mit Herpes-Infektion fertig wird, können Sie von einem Arzt oder Apotheker erfahren. Das Sortiment moderner antiviraler Medikamente ist großartig, und jeder von ihnen kämpft effektiv mit verschiedenen Herpes-Arten bei den ersten Symptomen einer Niederlage.

Treten die Blasen auf den Lippen mehrmals im Jahr auf, deutet dies auf die Schwäche des Immunsystems hin. Starke Immunität ist in der Lage, dem Virus von Herpes Simplex zu widerstehen, so dass das Auftreten von flüssigen Papeln auf der Oberfläche der Haut eine signifikante Schwächung der natürlichen Abwehr des Körpers und die Notwendigkeit einer umfassenden Behandlung von Herpes anzeigt.

Immunmodulatoren werden als separate Behandlungsgruppen und als Bestandteil einer komplexen Herpesvirustherapie verschrieben. Die Experten entscheiden sich für drei Gruppen von Medikamenten: Sie entscheiden, was eine Erkältung auf den Lippen behandelt und gleichzeitig das Immunsystem stärkt.

Denken Sie daran, dass für geöffnete Bläschen die Wirksamkeit der Behandlung von Erkältungen auf den Lippen mit Salben gesenkt wird, da das Virus bereits maximal aktiv geworden ist, und weiterhin die Wunde von selbst verschwinden wird. Allerdings wird die Verwendung von Salbe in diesem Stadium nicht schaden. Wenn die Vesikel platzen und mit einer viralen Flüssigkeit auslaufen, wirkt das Medikament als Antiseptikum und verhindert die Infektion der Haut.

Video:

Folk Heilmittel gegen Erkältungen auf den Lippen

Wenn es im Hausapotheke keine antivirale Salbe gibt, und Sie nicht wissen, wie man eine Erkältung auf der Lippe salbt, verwenden Sie die Vorschläge der traditionellen Medizin. Bereiten Sie zum Beispiel eine Salbe aus Apfel-Knoblauch-Paste vor und tragen Sie sie tagsüber auf die Lippen auf.

Betrachten Sie andere Mittel der häuslichen Behandlung bei Erkältungen auf den Lippen, die als Folk klassifiziert sind:

  • Schlafender Tee. Der Teebeutel wird gebrüht, auf eine warme Temperatur abgekühlt und 10 bis 20 Minuten auf die betroffene Stelle aufgetragen. Die Manipulation wird bis 4 r wiederholt. pro Tag.
  • Salbe mit Calendula. Aus den Blütenblättern der Pflanze den Saft auspressen und Vaseline 1: 1 verdünnen. Die Verbindung wird mit einer erkrankten Lippe behandelt.
  • Zwiebeln. Die Hälfte des Gemüses wird mehrmals täglich durch einen Schnitt in die Papel geschnitten. Die gebrauchte Glühbirne kann nicht entsorgt werden. Schneiden Sie die oberste Schicht, erhalten Sie eine frische, saftige Oberfläche.
  • Zitrone. Ein Teil der Zitrusfrüchte wird bis zu 6 ° C auf die Erkältung auf den Lippen aufgetragen. am Tag.
  • Salbei. 1 EL. Pflanzen werden mit einem Glas kochendem Wasser gedünstet und bestehen 20 Minuten. Die Flüssigkeit wird gefiltert und die Blasen auf den Lippen werden in einer warmen Form geschmiert, und sie spülen auch den Mund aus.

Bei den ersten Anzeichen einer Erkältung auf den Lippen kann ein schmerzhafter Ort mit Zahnpasta verschmiert werden. In seiner Zusammensetzung gibt es Komponenten, die die Vermehrung von Bakterien verhindern und den durch das Virus verursachten Entzündungsprozess schnell löschen.

Für den inneren Empfang bei den kalten Lippen bereiten Sie die Infusion der Chrysanthemen vor. 1 Teelöffel trockene Blumen bestehen auf 40 Minuten kochendem Wasser. Sie trinken Phytopräparation 4 r. pro Tag für ¼ Tasse.

In kleinen Portionen während des Tages mit Herpes labialis ist es nützlich, eine Gemüsemischung zu konsumieren. Für seine Herstellung werden mittelgroße Früchte verwendet:

Von ihnen pressen Saft und fügen den Saft der grünen Petersilie hinzu. Sie können eine Stunde nach dem Kochen einen Cocktail trinken.

Bei häufigen Herpesrezidiven, um sich nicht zu wundern, wie schnell man Erkältungen auf den Lippen loswird, sollten Heiler eine medizinische Zusammensetzung herstellen und zu vorbeugenden Zwecken einnehmen. Seine Bestandteile sind Walnüsse, geschält und durch einen Fleischwolf geführt, und natürlicher Honig. Die Masse wird für genau einen Monat in einem kühlen dunklen Raum gehalten, dann 3 r. einen Tag vor dem Essen 1 Löffel pro Stück.

Video:

Wie kann die Ausbreitung von Herpes verhindert werden?

Angesichts der hohen Ansteckungsgefahr bei Herpesinfektionen, wenn eine Erkältung auf Ihren Lippen ist, versuchen Sie nicht, die Blasen zu berühren und waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife jedes Mal nach einer medizinischen Manipulation oder versehentlichem Berühren der Elemente.

Küsse nicht Kinder und Verwandte, keinen Oralsex. Wählen Sie für sich während der Krankheit separate Geschirr, Handtücher und andere Accessoires, die bei der Verwendung mit einer Erkältung auf den Lippen kommen.

Bis der Prozess der Wiederherstellung abgeschlossen ist, Make-up aufgeben. Lippen malen nicht, die Augen, um die Entwicklung von Ophthalmotherpes zu vermeiden. Hände und Kosmetikaccessoires sauber halten.

Durchstechen Sie die Papeln nicht und reißen Sie die sich bildenden Krusten nicht ab. Andernfalls können Bakterien, die in die Wunde eingedrungen sind, zu Komplikationen bei Herpes führen.

Auf die Lippen gesprungen - die Ursachen und die Behandlung

Die häufigste Krankheit, die im Gesichtsbereich auftritt, ist eine Erkältung auf den Lippen oder Herpes. Die Krankheit kann die Schleimhäute betreffen, aber bei richtiger Behandlung geht alles ziemlich schnell. Herpes bezeichnet Infektionskrankheiten, deren Virus in neunzig Prozent der Bevölkerung überwiegt. Die Krankheit gehört zu den schwerwiegendsten Manifestationen, deshalb sollten Sie die Dinge nicht von selbst gehen lassen, da Komplikationen auftreten können.

Ursachen von Kälte auf der Lippe

Das Virus, das die Manifestation von Herpes verursacht, ist gegenüber der äußeren Umgebung resistent. Er hat keine Angst vor den stärksten Frösten und Hitze und reagiert auch gut auf Feuchtigkeit. Wenn das Virus in den menschlichen Körper eindringt, kann es für eine lange Zeit in einem ruhigen Zustand sein. Wenn ein günstiges Umfeld eintritt, beginnt sich das Leiden zu manifestieren. Erkältungen können die Lippen, Augen, Nasenhöhle und Genitalien beeinträchtigen.

Die Erkältung erscheint oft im Mundbereich. Die Niederlage kann als einzelne Lippe und beides auftreten. Wenn die Krankheit in den Ecken der Lippen auftaucht, wird es als ein labialer Typ betrachtet.

In der Praxis ist es üblich, mehrere Hauptgründe herauszustellen.

  1. Überkühlung oder Überhitzung.
  2. Stressige Situationen.
  3. Erkältungen und Grippe.
  4. Verletzung der Lippen oder der Mundhöhle.
  5. Konsum von alkoholischen Getränken und durch Rauchen.
  6. Intoxikation des Körpers.
  7. Diabetes mellitus.
  8. Der Konsum von koffeinhaltigen Getränken in großen Mengen.
  9. Mangel an Vitaminen und Mineralien.
  10. Konstante Diäten sind lähmend.
  11. Lippentätowierung.
  12. Die Dauer der Schwangerschaft und Stillzeit.
  13. Weiblich monatlich.
  14. Kontakt mit einer kranken Person.

Die Stadien der Kälte auf den Lippen

Sobald sich die Erkältung an der Lippe bemerkbar gemacht hat, muss man über die Bedrohung nachdenken, die die Krankheit mit sich bringen kann. In der Medizin hat die Entwicklung von Herpes mehrere Phasen.

  1. Prodromale Form. Gekennzeichnet durch das Auftreten von unangenehmen Empfindungen im Bereich der Lippen. Die Dauer der Etappe beträgt zwei Stunden bis zu einem Tag. Wenn der Patient eine sofortige Behandlung mit den ersten Anzeichen zeigt, wird die Krankheit in zwei oder drei Tagen stattfinden.
  2. Der Beginn von entzündlichen Prozessen. An einem Tag beginnt die Formation, die innen mit einer farblosen Flüssigkeit gefüllt ist.
  3. Offenlegung von Vesikeln und Manifestation von Wunden. In diesem Stadium können Sie jedes Organ infizieren, wenn Sie die Hygienevorschriften nicht einhalten. Und es besteht auch die Möglichkeit, andere zu infizieren.
  4. Das Auftreten von Krusten statt Wunden. Nach einer gewissen Zeit sterben sie.

Sobald eine Erkältung auftritt, müssen Sie sofort mit der Behandlung beginnen. Vollständige Genesung wird natürlich nicht kommen, weil der Körper diesen Virus schon hat. Mit jeder Schwächung der Immunfunktion wird sich die Krankheit bemerkbar machen.

Krankheit in der Kindheit

Im Alter von drei Jahren erkältet sich oft eine Erkältung bei Kindern. Die Sache ist, dass zu dieser Zeit die Immunkräfte dünner werden. Wenn ein Kind auf der Lippenkälte einmal erscheint, dann wird der Rückfall während des ganzen Lebens geschehen. Im Alter von bis zu zehn Jahren kann ein solches Problem aufgrund der Nichteinhaltung von Hygienemaßnahmen auftreten. Deshalb sollten Eltern ihren Kindern beibringen, sich nach der Straße, vor und nach dem Essen die Hände zu waschen, um das Trinken aus fremden Flaschen zu verbieten und kein Kaugummi und Süßigkeiten aus dem Mund zu geben.

Krankheit in der Zeit der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft leiden die zukünftigen Mütter oft an der Manifestation dieser Krankheit. Die Sache ist, dass hormonelles Versagen zu einer Schwächung der Immunität führt. Als Ergebnis können Sie viele Krankheiten bekommen. Das gefährlichste Phänomen wird in Betracht gezogen, wenn eine Frau während der Schwangerschaft zum ersten Mal Herpes hatte. Wenn vorher eine Erkältung auftaucht, brauchen Sie sich nicht viel zu sorgen. Die Krankheit wird nicht genetisch übertragen, so dass die Wahrscheinlichkeit, ein Baby im Mutterleib zu infizieren, minimiert wird.

Symptome von Kälte an der Lippe

Die wichtigsten Anzeichen einer Erkältung auf den Lippen sind folgende.

  • Das Auftreten von Vesikeln oder Wunden.
  • Der Beginn von Schmerzen und Brennen.
  • Manifestation von Juckreiz im Mundbereich.
  • Der Fluss von Geweben an den Stellen, an denen die Krankheit aufgetreten ist.
  • Erhöhte Körpertemperatur.
  • Erhöhte nahe gelegene Lymphknoten.

Wenn die aufgesprungene Bildung von Symptomen in Form von Fieber, Schüttelfrost, Gelenkschmerzen, Bewusstlosigkeit begleitet wird, ist es notwendig, dringend einen Arzt aufzusuchen. Solche Anzeichen können darauf hindeuten, dass im Körper eine schwere Erkrankung vorliegt.

Wege der Übertragung des Herpesvirus

Leider birgt Herpes nicht nur für die Kranken, sondern auch für die Menschen in seiner Umgebung eine Gefahr. Es ist ein Teil des Virus in der Luft, aber es ist nicht genug, um sich zu infizieren. Daher müssen Sie wissen, wie die Erkältung auf der Lippe übertragen werden kann. Zu den wichtigsten Übertragungsverfahren gehören die folgenden.

  • Lufttröpfchen Weg.
  • Haushaltsweise.
  • Berühren Sie den Ort der Infektion.

Wenn die Kälte beginnt, die Blasen zu öffnen, werden die Mikroben durch die Luft getragen. Dadurch besteht für die Angehörigen das Risiko einer Infektion. Auch kann die Krankheit während eines Gesprächs oder eines Kusses zusammen mit Speichel auf den Gesprächspartner übertragen werden.

Berührungserziehung auf der Lippe kann nicht, weil das Leiden zu anderen Schleimhäuten des Gesichts gehen kann. Die Inkubationszeit dauert sieben bis dreißig Tage.

Es ist auch erwähnenswert, dass eine Person nicht lange vermuten kann, dass in ihrem Körper ein Herpesvirus vorhanden ist. Beim Ablecken der Lippen kann sich eine Erkältung gleichzeitig bemerkbar machen, wenn gleichzeitig die Verwitterung und Schwächung der Immunfunktion auftreten.

Empfehlungen für diejenigen mit Herpes

Um andere vor Erkältungen zu schützen, müssen mehrere wichtige Empfehlungen befolgt werden.

  1. Berühren Sie nicht die Lippen, auf denen eine Erkältung aufgetreten ist. Wenn der Patient noch berührt, müssen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen.
  2. Der Patient sollte sich ein persönliches Handtuch geben. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Verwandte es nicht verwenden.
  3. Sie müssen nicht zulassen, dass andere Ihre persönlichen Dinge benutzen. Hier können Sie einen Löffel, eine Tasse, eine Zahnbürste, einen Teller mitnehmen.
  4. Schaufel nicht selbst schaufeln, und Sie können die Krusten nicht abreißen.
  5. Vor der Genesung sollten Küsse und sexuelle Beziehungen erwähnt werden.
  6. Wenn der Patient eine Creme oder Salbe verwenden möchte, ist es besser, nicht mit dem Finger, sondern mit einem Wattestäbchen zu tun.
  7. Bei einer Erkältung wird der weiblichen Hälfte der Bevölkerung geraten, keine Kosmetika zu verwenden. Die Sache ist, dass Grundierung Cremes und Puder die Reproduktion von Mikroben fördern. Lippenstift und Lipgloss wird auch nicht empfohlen, bis die Krusten abgehen. Die einzige Sache, während der Krankheit, können Sie hygienische Lippenstifte verwenden, die schnelle Heilung fördern und befeuchten.

Wenn eine Frau eine Erkältung auf den Lippen hat, dann musst du deine Kinder nicht küssen, weil du ihn infizieren kannst.

Behandlung von Erkältungen auf den Lippen mit Medikamenten

Um krampfartige Formationen zu heilen, ist es notwendig, Salben mit antiviraler Wirkung zu verwenden.

  • Lenciclovir.
  • Acyclovir.
  • Gerpevir.
  • Zovirax.
  • Oksolinovaya Salbe.

Antivirale Mittel können ohne die Ernennung eines Arztes verwendet werden.

Auch für eine schnelle Genesung wird empfohlen, die Immunfunktion zu verstärken. Dazu können Sie Vitaminkomplexe, Interferon, Tinktur von Echinacea und Immunum einnehmen.

Wenn zur richtigen Zeit nicht eine Reihe von antiviralen Medikamenten zur Verfügung stand, dann können Sie auf die mit Wasser erweichten Lippen Aspirin oder Paracetamol anwenden.
Als therapeutisches und prophylaktisches Mittel können Sie die übliche Oxolinsalbe verwenden. Es gilt als eines der billigsten und erschwinglichsten. Wenn andere Drogen während Schwangerschaft und Kindheit verboten sind, dann kann es verwendet werden. Hauptsache, beim Auftragen fällt das Produkt nicht in den Mund. Das Medikament sollte eine dünne Schicht bis zu dreimal am Tag auf den Bereich der Lippen aufgetragen werden.

Behandlung von Erkältung an der Lippe

Herpes ist eine ansteckende Krankheit, so dass Sie beginnen müssen, Erkältungen so schnell wie möglich zu behandeln. Die Manifestationen dieser Krankheit loszuwerden hilft und folk Wege.

  1. Fir Öl. Sobald der Patient unangenehme Empfindungen und Brennen verspürt, müssen Sie den Bereich der Lippen mit Öl schmieren. Die Verfahren sollten alle zwei Stunden durchgeführt werden.
  2. Propolis. Ein ausgezeichnetes und erschwingliches Mittel ist Propolis-Tinktur. Es reicht aus, Herpesformationen zu heilen. Nach zehn bis fünfzehn Minuten sollten Sie den betroffenen Bereich mit Vaseline schmieren, um nicht zu verbrennen.
  3. Zahnpasta. Verwenden Sie diese Methode nachts. Um dies zu tun, Paste auf den wunden Punkt auftragen. Diese Methode trocknet die Haut perfekt aus, lindert Juckreiz und Brennen.
  4. Aloe-Saft. Es genügt, ein Blatt Aloe herunterzureißen und den Saft ein wenig auszuquetschen. Dann an den betroffenen Bereich anhängen. Es gibt einen anderen Weg für den internen Gebrauch. Es genügt Aloe-Saft mit Honig zu vermischen und zweimal täglich einen Löffel zu verwenden. Die Kälte auf der Lippe wird schnell vorübergehen. Diese Methode gilt nicht nur als kurativ, sondern auch als präventiv.

Bei häufigen Erscheinungen von Erkältungen auf den Lippen wird empfohlen, die folgenden Mittel im Voraus vorzubereiten.

  1. Melissa. Diese Methode hilft Ihnen, die Krankheit ziemlich schnell loszuwerden. Es ist genug, um eine alkoholische Tinktur von Melisse zu machen, die Zeit haben sollte, für mehrere Tage zu brühen. Sie können es im Kühlschrank aufbewahren und zur richtigen Zeit verwenden.
  2. Reinheit. Ein weiteres großartiges Werkzeug zur Bekämpfung von Herpes. Es ist notwendig, den Saft von Schöllkraut zu quetschen und es in eine kleine Flasche zu gießen. Dann an einen dunklen Ort bringen. In einigen Tagen, wenn der Fermentationsprozess beginnt, müssen Sie die Flasche öffnen, um die Gase freizusetzen. Nach etwa sieben Tagen ist das Mittel einsatzbereit.

Wie kann man Erkältungen (Herpes) auf den Lippen zu Hause heilen?

Erkältungen auf den Lippen sind die häufigste Krankheit in der menschlichen Bevölkerung. Genaue Informationen sind nicht verfügbar, aber es wird geschätzt, dass die Anzahl der Menschen, die damit krank sind, 90% erreicht.

Aufgrund des Fehlens von schweren Symptomen wurden Ausschläge auf den Lippen für eine lange Zeit als nicht gefährlich angesehen. In letzter Zeit wurde diesem Thema jedoch mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Studien haben gezeigt, dass ein Ausschlag auf der Lippe ein Zeichen für eine ernsthafte Erkrankung ist, die zur Entwicklung spezifischer Immunschwäche und neurologischer Erkrankungen führt.

Denken Sie nicht daran, Erkältungen auf den Lippen schnell loszuwerden. Es ist eine langsam fortschreitende Krankheit, die eine regelmäßige Behandlung während des gesamten Lebens erfordert.

Was ist eine Erkältung auf den Lippen?

Eruptionen auf der Lippe treten auf, wenn das inaktivierte Herpes-simplex-Virus aktiviert wird.

Nachdem er sich im Knoten des Trigeminusnervs festgesetzt hat, klingt das Virus ab. Unter bestimmten Bedingungen erwacht und bewegt es sich in die entgegengesetzte Richtung und macht sich in Form von kleinen Blasen bemerkbar, die normalerweise auf der Lippe oder seltener in der Nase auf der Haut des Gesichts auslaufen.

Die Entwicklung der Krankheit nach der Wurzelbildung des Virus im Nervensystem bleibt weitgehend unklar.

Es wird angenommen, dass ein Teil der Menschen nach der Infektion lebenslange Immunität bildet. Während des Lebens kann sich eine Person mehrmals mit verschiedenen Varianten des Herpesvirus infizieren. Jeder trägt seinen Teil zur Bildung der antiherpetischen Immunität bei.

Das Vorhandensein von häufigen Symptomen bei Schweinegrippe und Erkältung ermöglicht nicht immer eine korrekte Diagnose. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Krankheit unterscheiden können.

Ein anderer Teil der Patienten mit dem Herpes-simplex-Virus während des gesamten Lebens eines Rückfalls eine Wunde an der Lippe. Dies liegt an der Tatsache, dass in ihrer spezifischen antiherpetischen Immunität ein Defekt vorliegt, dessen detaillierte Erklärung im Rahmen dieses Artikels überflüssig sein wird.

Ursachen von Erkältungen auf den Lippen

Herpes wird mit einer Abnahme der Immunität aktiviert. Die möglichen Gründe sind zahlreich:

  • Alle Viruserkrankungen (Influenza, SARS, etc.);
  • spezifische Behandlung, einschließlich langfristiger Antibiotika, Strahlung usw.;
  • endokrine Erkrankungen (zB Diabetes);
  • Trauma und Übertragung von Operationen;
  • permanente Vergiftungen, einschließlich Tabakrauch, Alkohol, Drogen, bei der Arbeit;
  • schlechte ökologische Bedingungen;
  • Unterernährung;
  • Unterkühlung, Überhitzung;
  • Depression, Stress;
  • körperliche Überlastung;
  • eine Veränderung des hormonellen Hintergrunds;
  • nach Organtransplantation.

Diese Liste kann durch andere Faktoren ergänzt werden, auf die die Immunität durch Senken reagiert.

Der Weg, um die Erkältung auf der Lippe schneller loszuwerden

Der schnellste Weg, Erkältungen auf den Lippen zu Hause zu behandeln, ist die äußerliche Anwendung einer Acyclovir-haltigen Creme, zum Beispiel:

  • Zovirax;
  • Cyclovir;
  • Supperan;
  • Gerpevir;
  • Atsigerpin und andere.

Salbe für Erkältungen auf den Lippen sollte auf den betroffenen Teil der Lippe und den Bereich daneben 5 mal täglich alle 4 Stunden angewendet werden. Um den Zeitplan einzuhalten. Der Ausschlag auf der Lippe wird für ungefähr 2-3 Tage beginnen zu gehen. Aber die Droge sollte zumindest solange weiterverwendet werden, bis die Wunde mit einer trockenen Kruste bedeckt ist.

Welche Behandlung wird am besten sein?

Anstatt nach Möglichkeiten zu suchen, eine Erkältung auf Ihren Lippen zu Hause schnell zu heilen, sollten Sie eine komplexe Behandlung in Erwägung ziehen. Wenn Herpes Sie oft stört, dann kann nur Salbe nicht vermieden werden. Systemische Therapie ist erforderlich. Betrachten wir, als richtig, die Erkältung auf den Schößlingen zu behandeln.

Immunmodulatorische Therapie

Da die Eruption auf den Lippen immer als Reaktion auf eine vorübergehende Abnahme der Immunität auftritt, ist die allgemeine immunmodulatorische antivirale Therapie von primärer Bedeutung.

Diese Medikamente stimulieren das Immunsystem, die Entwicklung eines eigenen Interferons, das eine weitere Vermehrung des Virus im Körper verhindert.

Jedoch können nur Immunmodulatoren eine Erkältung auf der Lippe nicht heilen.

Behandlung mit Aciclovir

Bei Erkältungen auf den Lippen ist Aciclovir die Hauptdroge. Es ersetzt Teile viraler DNA-Ketten, so dass neu produzierte Viren unbrauchbar werden.

Hier sind die Namen einiger von ihnen:

  • Acyclovir;
  • Acycostad;
  • Gerperax;
  • Lysavir;
  • Provirsan;
  • Cytivir und andere.

Alle diese Medikamente werden während der Zeit der Herpesausschläge auf der Lippe nach dem Standardschema - 1 Tabelle genommen. 5 Male pro Tag mit der Beachtung des Intervalls zwischen den Empfängen in 4 Stunden. Die Dauer der Behandlung für die Erkältung auf den Lippen beträgt 7-14 Tage.

So ist eine Erkältung auf den Lippen zu Hause einfach: Sie müssen Acyclovir und Immunmodulatoren einnehmen.

Volksheilmittel

Es gibt keine Volksmedizin für die Behandlung von Erkältungen auf den Lippen zu Hause. Dies ist eine Viruserkrankung, die die Verwendung von speziellen antiviralen Medikamenten erfordert.

Behandlung von Erkältungen auf den Lippen von Schwangeren

Acyclovir kann als Mittel gegen Erkältungen auf den Lippen während der Schwangerschaft verwendet werden. Dies gilt sowohl für Creme als auch für Tabletten.

Was wird passieren, wenn es nicht behandelt wird?

Heilung von Herpes-Infektion ist definitiv unmöglich. Er darf sich nicht für Monate oder sogar Jahre zeigen. Aber die ganze Zeit über entwickelt sich das Virus langsam weiter und breitet sich neben dem Nervus trigeminus auch auf andere Teile des Nervensystems aus. Der genaue Inhalt dieses Prozesses ist nicht vollständig klar.

Es ist jedoch bekannt, dass ohne systemische immunmodulierende und anti-herpetische Behandlung mit dem Alter eine negative Immunrestrukturierung des Körpers erfolgt:

  • Verminderte allgemeine Immunität;
  • Unterdrückung der zellulären Immunität;
  • Verringerung der Interferon-produzierenden Fähigkeit von Leukozyten;
  • Sucht nach Antigenen des Virus.

Symptomatisch äußert sich dies wie folgt:

  • Die Kälte beginnt, nicht nur auf den Lippen, sondern auch im Mund, in der Nase, im Hals, auf der Haut "herauszukommen";
  • eine Person leidet häufiger unter anderen viralen und bakteriellen Infektionskrankheiten;
  • der allgemeine Gesundheitszustand verschlechtert sich.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass das Herpes-simplex-Virus, das in das Nervengewebe des Gehirns eindringt, das Fortschreiten der senilen Demenz verursacht.

Deshalb, wenn Sie eine Erkältung auf Ihrer Lippe haben, achten Sie darauf, sie zu entfernen. Dies wird die negativen Folgen für Ihre Gesundheit in Zukunft reduzieren.

"Erste Hilfe" bei Erkältungen auf den Lippen!

Oft kann man eine Person mit kleinen Wunden im Bereich der Lippen oder der Nase sehen. Vor allem diese Ausschläge im Gesicht stören uns mit einem regnerischen Herbst oder einem kalten Frühling. Diese Krankheit hat einen anderen Namen - Herpes.

Bevor Sie weiterlesen: Wenn Sie nach einer effektiven Methode suchen, Erkältung, Pharyngitis, Tonsillitis, Bronchitis oder Erkältungen loszuwerden, dann achten Sie darauf, zu überprüfen dieser Abschnitt der Website nach dem Lesen dieses Artikels. Diese Information hat vielen Menschen geholfen, wir hoffen, Ihnen auch zu helfen! So, jetzt kehren wir zu dem Artikel zurück.

Jeder kennt das Gefühl, das Sie erlebt haben, als Sie auf dem Gesicht eine schmerzhafte Schwellung sahen. Die Kälte auf der Lippe verursacht Probleme für unser Aussehen und verursacht schmerzhafte Beschwerden. Es scheint sich um nichts zu kümmern. Viele glauben, dass die Wunden nach einer Weile von selbst verschwinden. Aber das Herpes-Virus ist nicht so einfach wie wir darüber nachdenken. Und wenn eine Erkältung auf den Lippen einer schwangeren Frau oder eines kleinen Kindes hervorbricht, lohnt es sich, diese Krankheit ernsthafter und verantwortungsvoller zu behandeln und zu behandeln. Schließlich gibt es bisher keine Medikamente, die dieses Virus zerstören und vollständig aus dem menschlichen Körper entfernen. Richtig, vorübergehend loswerden dieses plötzliche Auftreten von Widrigkeiten und ziemlich schnell. Aber...

Finden Sie die Ursache der Krankheit heraus, bevor Sie sie behandeln

Das Herpesvirus wird derzeit als die häufigste Infektion auf dem gesamten Globus angesehen. Wenn dieses Virus auf irgendeine Weise im menschlichen Körper gefunden wurde, ist es nicht länger möglich, es zurückzuziehen oder zu zerstören. Normalerweise "besucht" er uns in der Kindheit und bleibt so in unserem Körper. Wo ist der Ort, wo der Herpes versteckt ist? Virale Partikel, die den Körper entlang der Nervenenden treffen, steigen in die Schädelhöhle auf, besetzen den Nerventrichter, das Trigeminusganglion genannt, und bleiben dort lange Zeit im "Schlafzustand". Gelegentlich wachen die Partikel während der Aktivierung des Virus auf und beeinflussen die Schleimhäute unseres Körpers. In der Weltbevölkerung sind bis zu 90% der Menschen Träger. Wahr ist, mit einer guten menschlichen Immunität "verraten sich die Viren nicht". Unter welchen Umständen wacht Herpes auf und verursacht eine Erkältung auf den Lippen? Bei verschiedenen Menschen passieren sie oft anders.

  • Dies ist meistens Hypothermie oder umgekehrt Überhitzung
  • Frauen können mit kritischen Tagen kommunizieren
  • Unvernünftiger Konsum von Alkohol und Kaffee
  • Emotionaler Stress
  • Schwangerschaft
  • Begleiterkrankungen wie Schnupfen, Grippe, HIV oder Diabetes mellitus
  • Jede Verletzung der Lippen
  • Rauchen

Aber trotz verschiedener Gründe gibt es eine gemeinsame Eigenschaft - der Herpes-Virus betrifft normalerweise Menschen mit geschwächter Immunität oder in jenen Momenten, in denen die Immunität einer Person aus irgendeinem Grund geschwächt ist (Stress, Kälte, etc.).

Phasen der Entwicklung sowie Symptome von Erkältungen auf den Lippen

Stadium 1: Der Ausbruch der Krankheit manifestiert sich in einem plötzlichen Brennen oder sogar Schmerzen im Bereich der Lippen. Die Dauer dieses Zeitraums beträgt zwei Stunden bis zu einem Tag. Übrigens können Sie jetzt die Krankheit "verlangsamen" und ihre weitere Entwicklung vermeiden, wenn Sie spezielle Heil- oder Volksmedizin anwenden. In diesem Fall kann die Krankheit in zwei Tagen geheilt werden. Wenn Sie den Herpes nicht "überrumpelt" oder gar ignoriert haben, werden Sie die betroffenen Hautstellen länger als eine Woche belästigen.

2. Stadium: Rötung und Schwellungen treten um die Lippen herum auf, dh der Entzündungsprozess beginnt. Und jetzt gibt es Blasen, die eine farblose Flüssigkeit enthalten. Gerade in diesen Blasen ist ein Konglomerat von Tausenden von Viren.

Stadium 3: Vesikel platzen nach einer Weile, die Flüssigkeit wird freigesetzt, sie beginnt auszutrocknen und Geschwüre bilden sich an dieser Stelle. In diesem Stadium wird die Krankheit ansteckend.

Stufe 4 (endgültig): Die Wunden sind mit einer Kruste bedeckt, die bald verschwindet.

Denken Sie daran, die Kälte auf den Lippen ist ansteckend

Wenn Sie die Wunden auf Ihren Lippen berühren, sind die Partikel des Virus bereits auf Ihrer Hand. Und dann können sie überall hinkommen. Besonders gefährlich ist das Virus für die Augen. Deshalb, am wichtigsten, versuchen Sie während der Krankheit, die Reinheit Ihrer Haut sorgfältig zu überwachen. Und das gilt vor allem für Ihre Hände. Waschen Sie sie häufig mit Seife.

Während der gesamten Krankheitsdauer müssen Sie nicht nur daran denken, Ihre Krankheit zu heilen, sondern auch, wie Sie Ihre Angehörigen schützen können. Verweiße die Zeit der Krankheit vom Küssen. Denken Sie daran, dass Sie dieses Virus auf Lebenszeit bekommen, wenn Sie Ihr Kind küssen.

Verwenden Sie für die Dauer der Krankheit nur einzelne Bestecke, da das Virus im Speichel eines kranken Menschen enthalten ist. Achten Sie darauf, dass niemand Ihr Handtuch benutzt.

Sei vorsichtig bei der Kommunikation. Schließlich wird die Erkältung auf den Lippen durch den Speichel des infizierten Virus leicht durch die Luft übertragen.

Besonders gefährlich sind kalte Erscheinungen auf den Lippen während der Schwangerschaft. Es folgt daraus, dass das Herpesvirus im Körper aktiver geworden ist. Natürlich wird dieser Virus durch Vererbung nicht übertragen. Experten glauben, dass die gefährlichsten für schwangere Frauen primäre Hautausschläge (das heißt, wenn Sie vor der Schwangerschaft nicht mit Herpes belästigt wurden). Sekundäre gleiche Ausschläge haben oft keinen ernsthaften Einfluss auf Schwangerschaft und intrauterine Entwicklung des Babys. Aber hier ist die Infektion der Mutter (übrigens, in diesen Fällen ist die Erkältung auf den Schamlippen am gefährlichsten) wird leicht auf das Kind bei der Empfängnis und auch während der Wehen übertragen. Eine Virusinfektion bei schwangeren Frauen ist sehr schwer zu heilen. Daher ist Herpes-Enzephalitis bis heute eine der häufigsten Ursachen für den Tod von Säuglingen.

Junge Mütter mit dieser Krankheit müssen besonders vorsichtig sein. Sie können Ihre Lippen nicht mit der Haut eines Babys berühren, und während der Fütterung und Pflege eines Kindes ist es besser, eine Mullbinde (Maske) zu verwenden. Und, waschen Sie Ihre Hände ständig und gründlich!

Komplikationen von Herpes

Für den Fall, dass die Kälte auf den Lippen aus irgendeinem Grund nicht schnell vergehen, und die Wunden nicht für mehr als eine Woche verschwinden, ist es Zeit, einen Arzt aufzusuchen. In der Tat kann Herpes im Gesicht nur eine Manifestation einer anderen, schwereren Krankheit sein.

Erfordert auch eine obligatorische Behandlung für den Arzt und den Fall, wenn zusammen mit einer Erkältung auf den Lippen die folgenden Symptome auftreten: Schüttelfrost, Fieber, Ohnmacht, Geruchsverlust, Gelenkschmerzen usw.

Es ist obligatorisch, einen Arzt zu besuchen, wenn eine Erkältung auf den Lippen eine schwangere Frau, ein Kind unter drei Jahren, eine Person mit AIDS oder Krebs, eine Person mit Diabetes (dh eine Kategorie von Menschen, die Immunität geschwächt haben) trifft. Schließlich können die üblichen, aber schmerzhaften Ausschläge auf den Lippen zu sehr gefährlichen Komplikationen führen.

Das Herpesvirus kann durch Augenkontakt mit einer unaufmerksamen Behandlung beeinträchtigt werden. Achten Sie besonders auf die Wunden in der Nähe der Lippen eines kleinen Kindes. Immerhin, wenn er einen schmerzhaften Platz in der Nähe des Mundes berührt und dann die Augen berührt, dann ist die Augenkrankheit im Baby gewährleistet. Es fließt sehr hart. Und ohne angemessene Behandlung kann zur Erblindung führen. Darüber hinaus kann das Virus die Haut der Finger beeinträchtigen. Das Ergebnis dieser Wirkung wird Herpes-Ekzem. Stomatitis ist auch eine der Folgen der Herpes-Aktivität. In diesem Fall ist die Schleimhaut des Mundes betroffen. Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, beginnen Sie mit der Behandlung der Erkältung im Bereich der Lippen oder Nase Ihres Babys rechtzeitig.

Bei Menschen mit geschwächter Immunität, beispielsweise HIV-infizierten oder Krebspatienten, kann das Herpesvirus die inneren Organe beeinträchtigen. Es ist ziemlich schwierig Herpes selbst für Ärzte zu erkennen. Derselbe Komplex ist seine Behandlung. Die Sterblichkeit durch das Herpesvirus unter der Weltbevölkerung steht inzwischen an dritter Stelle (nach der Grippe und AIDS). Erinnern Sie sich, eine Droge, die dieses Virus bis jetzt völlig zerstört, existiert nicht. Es gibt nur Medikamente, mit denen Sie schnell eine Erkältung auf der Lippe heilen können und die Reproduktion des Virus schnell stoppen können.

Wie kann man in kurzer Zeit eine unangenehme Erkältung auf der Lippe loswerden?

Die erste Frage, die wir uns bei Verdacht auf Herpes stellen, lautet: "Diese zu salben, wo und von welchen, eitrigen Geschwüren?"

Zunächst ist dies natürlich eine spezielle Creme, die antivirale Wirkstoffe enthält. Diese Creme sollte etwa 5 mal täglich mit Lippen und dem Bereich um die Lippen geschmiert werden.

Im Allgemeinen, wenn "Blitze" von Erkältungen in Ihrem Gesicht ziemlich oft vorkommen (mehrmals im Jahr), sollten Sie diese Creme immer bei sich behalten. Sobald Sie ein Kribbeln im Bereich der Lippen oder der Nase spüren, beginnen Sie sofort, die erkrankten Bereiche zu schmieren.

Der häufigste Fehler, den Frauen machen, wenn sie versuchen, diese berüchtigte Erkältung auf den Lippen mit verschiedenen Cremes und Puder zu verschleiern, die unter den Arm kamen. Dies sollte natürlich nicht gemacht werden, da kosmetische Produkte und die in ihnen enthaltenen Komponenten zu einer noch intensiveren Vermehrung von Viruspartikeln führen können und die Krankheit lange andauern wird.

Denk dran! Bei Erkältungen auf den Lippen nie Blasen ausdrücken und die Krusten abbrechen. Andernfalls schaffen Sie günstige Bedingungen für die Ausbreitung des Virus auf die Augen oder auf andere Teile des Gesichts. Warte, bis die Krusten von selbst fallen.

Aus den medikamentösen Präparaten wird die Erkältung auf den Schößlingen gut - Atsiklovir, sowie, der Salbe auf seiner Grundlage gut. 5% Acyclovir Salbe ist viel billiger als verschiedene importierte Produkte. Seine Wirkung zeigt sich gerade bei den ersten Anzeichen von Herpesausschlägen im Gesicht. Natürlich kann es in späteren Phasen verwendet werden. Tragen Sie die Salbe etwa 4 Mal pro Tag auf, sorgfältig, aber sorgfältig die schmerzenden Hautstellen schmierend. Dieses Medikament hat jedoch seine Nachteile. Bei häufiger Anwendung schrumpft die Haut der Lippen und Risse. Und wieder, der häufige Gebrauch dieses Rauschgifts verursacht den Körper, süchtig danach zu werden. Daher wird die Wirkung der Salbe auf das Virus weniger wirksam.

"Acyclovir" wie auch "Zovirax" können von Schwangeren und stillenden Müttern erfolgreich angewendet werden, da die Bestandteile der Salbe überhaupt nicht ins Blut gelangen. Und sie werden dem Kind keinen Schaden zufügen.

Für die Behandlung von schweren Erkältungen auf den Lippen werden stärkere Medikamente verwendet: Zovirax in Tabletten oder Valaciclovir. Aber Sie können diese Medikamente nur auf Rezept kaufen.

Und, können Sie nationale Agenten der Behandlung von Kälte auf Labiums nutzen? Immerhin, in unserem Land - das ist eine ziemlich häufige Behandlungsmethode.

Wahrscheinlich eine der einfachsten Tools, die Sie verwenden können, wenn Sie eine Erkältung auf der Lippe sprang auf, fetten es mit Knoblauchsaft, Zwiebelsaft oder so bekannte Heilpflanzen wie Aloe. Übrigens kann Aloe-Saft auch drinnen konsumiert werden (ein Teelöffel Saft vor dem Essen). Aber es ist möglich, dass andere Wege Ihnen helfen, eine Erkältung Ihrer Lippen schnell zu heilen. Versuchen Sie, das für Sie effektivste Mittel zu wählen.

  • "Kamille officinalis": Eine Infusion von offizineller Kamille wirkt immer gut bei entzündlichen Prozessen in unserem Körper. Es wird wie folgt zubereitet: Nehmen Sie einen Esslöffel getrocknete Kamillenblüten und gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Eine halbe Stunde sollte warten, bis die Lösung infundiert ist. Dann filtern wir unbedingt. Um die Lippen zur Kamilleninfusion zu behandeln, ist es gut, einen Esslöffel 10% Alkohol Propolis hinzuzufügen. Fertige Infusion sollte mindestens fünfmal täglich auf die schmerzenden Hautbereiche aufgetragen werden. Kamille-Infusion ist nützlich zu trinken (ein Esslöffel dreimal täglich).
  • "Eis": Herpesbläschen haben "Angst" vor Eis. Eis in eine Serviette wickeln und festhalten, so weit wie möglich an die Lippen legen.
  • "Zinklösung": Vielleicht kann eine Lösung von Salz wie Zinksulfat Ihnen helfen. 4 g. Dieses Salz muss in kaltem kochendem Wasser aufgelöst werden. Und um auf den Lippen zu bleiben braucht diese Lösung etwa 30 Minuten.
  • Melissa: Für Melisse ist Alkohollösung notwendig. 10 gr. Melissenblätter werden mit etwas Alkohol ausgeschenkt. Die Infusion sollte mehrere Tage aufbewahrt werden. Tragen Sie die Infusion während des Tages so oft wie möglich auf Ihre Lippen auf.
  • "Frisch gebrühter Tee". Ein Teelöffel muss in heißem, schwarzem, frisch gebrühtem Tee erhitzt werden. Ein gut erhitzter Löffel sollte auf den betroffenen Bereich der Haut aufgetragen werden. Es ist ratsam, den Vorgang zweimal täglich zu wiederholen. Führen Sie die Behandlung sorgfältig durch, um keine Verbrennungen zu bekommen.
  • "Backpulver" In ½ Tasse kochendem Wasser einen Esslöffel Backpulver hinzufügen. Die Lösung muss gründlich gemischt werden. In diesem Wasser einen Löffel oder ein normales Stück Watte erwärmen und mehrmals täglich auf die Lippen auftragen. Entfernen Sie nicht die gebildete Kruste aus der Soda.
  • Fir Öl Es ist gut, die Bereiche zu schmieren, die Herpes, Tannenöl "mochten". Besonders dieses Verfahren wird nachts empfohlen.
  • "Propolis" Gegen die gewöhnliche Erkältung auf den Lippen verwenden die Menschen ziemlich oft die Propolis-Tinktur. Es kaut, sozusagen, die gebildeten Wunden. Vergessen Sie nach der Kauterisierung nicht, die Haut mit einer weichmachenden Creme zu schmieren.
  • "Zahnpasta" mit einer Erkältung auf den Lippen. Wie Sie wissen, haben Zahnpasten eine trocknende Wirkung. Es ist wünschenswert, es mit Hautbereichen zu schmieren, auf denen Sie Juckreiz fühlen. Sie können Zahnpasta mit bereits geformten Blasen schmieren. Halten Sie für 20 Minuten und spülen Sie mit warmem Wasser. Wenn Sie jedoch eine Rötung der Haut oder ein brennendes Gefühl haben, stoppen Sie sofort die Behandlung.
  • "Himbeere" Beeren und Himbeerblätter sind ein ausgezeichnetes Mittel gegen Erkältungen. Aber wenn wir die Erkältung auf den Lippen behandeln, werden wir frisch geschnittene Himbeerzweige verwenden. Sie müssen gewaschen, mit kochendem Wasser übergossen und zu Brei zerkleinert werden. Anschließend mehrmals täglich eine halbe Stunde auf die Lippen auftragen.
  • "Eierschale" Trennen Sie den dünnen Film von der Innenseite der Eierschale und befestigen Sie ihn an den Lippen. Trocknen, wird der Film eine heilende Wirkung auf die Erkältung haben.
  • Valocordin Der Ausbruch in der Nähe der Lippen trocknet sehr gut das Valocordin (und auch Corvalol). Befeuchte sie einfach mit Watte und befestige sie einige Minuten an der von Herpes geplagten Stelle. Sehr oft brennt es, aber es vergeht schnell.
  • "Salbe mit Asche" Vielleicht hilft Ihnen das folgende Rezept: Nehmen Sie 3 Knoblauchzehen und einen Teelöffel Honig. Geriebener Knoblauch auf einer kleinen Reibe Mischung mit Honig. Legen Sie ein Stück Papier in den Glasbehälter und zünden Sie es an. Die resultierende Asche wird zu der Mischung aus Honig mit Knoblauch gegeben und gründlich gemischt. Fertige Salbe sollte alle 4 Stunden auf die schmerzenden Hautstellen aufgetragen werden. Halten Sie für 10 Minuten.Nach dem Spülen mit kaltem Wasser.

Praktisch alle Methoden zur Behandlung von Herpesausschlägen erfordern eine Anwendungsdauer von mindestens 5 Tagen. Auch wenn äußere Manifestationen der Erkältung verschwunden sind, setzen Sie die Behandlung fort. Andernfalls kann der Virus erneut aktiviert werden.

Während der Krankheit achten Sie auf Ihr Essen. Es stellt sich heraus, dass die Aminosäure Lysin das Virus "verlangsamt". Es kommt in großen Mengen in Kartoffeln, Eiern, Joghurt, Milch, Fisch vor. Und umgekehrt trägt die Aminosäure "Arginin" zur Entstehung der Krankheit bei. Es ist in Nüssen, Samen, Schokolade gefunden. Dementsprechend müssen Sie während der Behandlung den Verbrauch dieser Produkte reduzieren.

Um wieder einmal nicht Herpes zu behandeln, wenden Sie vorbeugende Maßnahmen an

Wenn Ihre Lippen oft von Herpes befallen sind und unangenehme Wunden immer wieder aufspringen und Sie müde sind, dagegen anzukämpfen, sollten Sie sich vorbeugen.

Schützen Sie die Haut der Lippen vor Wind, Sonne und Frost. Um dies zu tun, können Sie spezielle Cremes, Lippenbalsam verwenden. Versuchen Sie nicht zu überkühlen und nicht zu überhitzen.

Erhöhen Sie Ihre Immunität. Auf welche Weise? Versuchen Sie, das Regime des Tages, Übung zu beobachten. Versuchen Sie zu temperieren. Von den pflanzlichen Heilmitteln zur Stärkung des Immunsystems wird die Wurzel von Echinacea Ihrem Körper gut helfen. Dieses Mittel kann in Form einer Infusion und in Form von Tabletten verwendet werden. Das Immunsystem hilft, normalen Knoblauch oder Ginseng zu stärken.

Vermeiden Sie bei Grippeepidemien und SARS den Kontakt mit kranken Menschen. Besuche keine überfüllten Orte.

Ärzte empfehlen bei geschwächter Immunität eine umfassende Untersuchung des Körpers und identifizieren mögliche versteckte Infektionen.

Seien Sie vorsichtig bei der Verschreibung der Behandlung selbst, insbesondere betrifft es Antibiotika, antivirale Medikamente und Immunmodulatoren. In allen Fällen ist eine Rücksprache mit einem Arzt notwendig!

Achten Sie auf Ihre Ernährung. Es ist besser, wenn Ihre Ernährung mehr frisches Gemüse und Obst ist, vor allem solche, die Vitamin C enthalten. Vermeiden Sie fetthaltige Lebensmittel. Verwenden Sie weniger Zucker und Schokolade. Trinken Sie mehr Flüssigkeit, besonders wenn es sich um eine Abkochung oder einen Tee handelt, der auf Kräutern wie Salbei, Wermut, Klee, Zitronenmelisse usw. basiert.

Sobald Sie ein Jucken und ein brennendes Gefühl in der Nähe der Lippen spüren, beginnen Sie sofort, die Mittel zu verwenden. Und hier was? Es kann sich um medizinische Präparate handeln oder Sie werden sich von der traditionellen Medizin beraten lassen... Was Sie wählen sollten - Ihr Körper wird es Ihnen sagen. Lerne, auf dein inneres Selbst, auf deinen Körper zu "hören" und dann wirst du deine Gesundheit und Schönheit für eine lange Zeit erhalten können!

Der obige Artikel und Kommentare von Lesern sind rein informativ und erfordern keine Selbstbehandlung. Konsultieren Sie einen Spezialisten über Ihre eigenen Symptome und Krankheiten. Wenn Sie mit einem Arzneimittel als Richtlinie arbeiten, verwenden Sie immer die Anweisungen, die in der Packung enthalten sind, sowie die Empfehlungen Ihres Arztes.

Um neue Publikationen auf der Website nicht zu verpassen, ist es möglich, sie per E-Mail zu erhalten. Jetzt abonnieren.

Möchten Sie Ihre Nasen-, Hals-, Lungen- und Erkältungskrankheiten loswerden? Dann überprüfe das hier.

Vielleicht sind Sie an weiteren Artikeln zum Thema interessiert:

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie