Haferflocken können als milder Reiniger verwendet werden. Sie entfernen nicht nur Unreinheiten, sondern nähren auch die Haut und verbessern ihr Aussehen und ihren Allgemeinzustand. Dieses Verfahren ist für jede Art von Haut geeignet. Sie können sowohl gemahlene als auch ganze Flocken verwenden. Also, nehmen Sie Haferflocken in die Handfläche, befeuchten Sie mit warmem Wasser und warten Sie, bis es anschwillt. Der resultierende Brei massiert sanfte Bewegungen auf das Gesicht, hält für 30-40 Sekunden und spült mit kaltem Wasser.

Tonic und Lotion ersetzen perfekt die Aufgüsse verschiedener Kräuter: abwechselnd, kalkfarben, Kamille oder Schöllkraut. Um eine Infusion zu machen, gießen Sie 1 EL. Rohmaterial 150 ml kochendes Wasser. Decken Sie den Behälter mit einem Deckel ab und lassen Sie die Flüssigkeit vollständig abkühlen. Halten Sie die Infusion für eine Woche im Kühlschrank. Wischen Sie Ihr Gesicht morgens und abends ab. Bei fettiger und Mischhaut kann die Heilflüssigkeit in speziellen Formen eingefroren und mit Eiswürfeln eingerieben werden.

Die Tiefenreinigung wird normalerweise einmal im Monat durchgeführt. Dämpfen Sie dazu Ihr Gesicht über heißes Wasser oder eine Abkochung aus Kamille. Dann wenden Sie eine Mischung aus Massieren eines feinen Salzes mit flüssigem Honig an, wobei Sie besonders auf die T-Zone achten. Wischen Sie das Gesicht nach einigen Minuten mit einem in heißem Wasser getränkten Handtuch ab. Stellen Sie eine Maske aus kosmetischem Ton und Joghurt her. Bei einem fettigen Typ musst du grünen oder blauen Ton nehmen, und wenn trocken und normal - rosa oder weiß. Halten Sie die Maske für 15 Minuten und spülen Sie mit Kamille.

Für eine gründliche Reinigung kann die Person die Technik des "Hollywood Peelings" anwenden. Es ist wie folgt: Auf den Wattebausch, den Inhalt einer Ampulle von 10% Kalziumchlorid auftragen und das Gesicht behandeln. Dann befeuchten Sie Ihre Fingerspitzen mit Wasser und Seife mit einer milden Seife. Der resultierende Schaum wird auf die Haut aufgetragen. An diesem Punkt findet eine Reaktion zwischen den Komponenten Seife und Calciumchlorid statt. Aus diesem Grund wird die obere Zellschicht zusammen mit den Verunreinigungen entfernt. Gesicht mit Wasser abspülen und eine leichte, fettarme Creme auftragen.

Gesichtsreinigung zu Hause: bewährte Heilmittel für die Problemhaut

Das Gesicht zu reinigen ist ein hygienisches Standardverfahren, das jede Frau, die etwas auf sich hält, durchführen muss. Wir waschen uns jeden Abend, entfernen Make-up-Reste und andere Verunreinigungen. Aber aus irgendeinem Grund vergessen wir das komplett Von Zeit zu Zeit benötigt die Haut eine tiefere Reinigung. Nun, dann wundern wir uns, wo das Gesicht so viele Ausschläge und Rötungen zeigte. Aber das ist nichts als verstopfte Poren, in denen sich der Entzündungsprozess zu entwickeln begann. Und es loswerden wird nicht so einfach sein. Heute sprechen wir darüber, wie Sie Ihr Gesicht mit Masken und anderen bewährten Methoden zu Hause reinigen können.

Grundregeln

Unsere Talgdrüsen produzieren eine fetthaltige Substanz (Fett), die die Haut vor dem Austrocknen und vor negativen Umwelteinflüssen schützt. Unter bestimmten Bedingungen nimmt die Intensität der Talgdrüsen zu und verstopft die Gänge in den Epidermiszellen. Gleichzeitig nimmt die Rate der Zellregeneration ab, was zu stagnierenden Prozessen in der Epidermis führt. Und mit dem Eintritt der bakteriellen Infektion beginnt ein Entzündungsprozess, der die tieferen Schichten beeinflusst. Um die Entwicklung von Entzündungen zu verhindern, sollte eine Tiefenreinigung des Gesichts im Stadium der schwarzen Flecken und regelmäßig durchgeführt werden.

Um den Reinigungsvorgang zu Hause sicher durchzuführen, müssen Sie die Grundregeln einhalten:

  1. Maximale Sterilität. Zur Reinigung führt nicht zur Entwicklung von entzündlichen Prozessen in der Haut, die Prozedur sollte auf der gereinigten Gesichtshaut durchgeführt werden. Die Hände sollten auch sauber sein und mit einem Antiseptikum behandelt werden.
  2. Sicherheit. Nicht raten, bei Entzündungen und unreifer Akne eine gründliche mechanische Reinigung durchzuführen. Dies kann die Situation verschlimmern und das Auftreten neuer schmerzhafter Hautausschläge provozieren.
  3. Befeuchtung. Nach der Verwendung von Masken, befeuchten Sie immer die Haut.. Es kann eine Creme, Tonic oder eine andere Maske sein, die auf Olivenöl, Naturjoghurt oder Gurken basiert.

Möglichkeiten zur Reinigung des Gesichts hängen von der Art der Hautausschläge ab: Akne, rote Pickel oder Komedonen. Bevor Sie sich für die Reinigungsmethode entscheiden, müssen Sie daher den Zustand der Haut beurteilen und das Problem identifizieren.

Tiefenreinigung von schwarzen Punkten

Die mechanische (manuelle) Gesichtsreinigung ist eine der am besten zugänglichen Methoden, um schwarze Flecken zu beseitigen. Der Weg um es milde auszudrücken, nicht das angenehmste. Ja, und viele Mädchen bezweifeln, dass es schädlich ist, das Gesicht auf diese Weise zu reinigen. Aber wenn Sie alle Regeln befolgen, sollten Sie sich keine Sorgen machen - das Verfahren muss ohne negative Konsequenzen verlaufen.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihr Gesicht von schwarzen Punkten zu Hause reinigen können:

  1. Nicht vergessen die Sterilität, mit der Vorbereitung der Haut zu beginnen, folgt vom Waschen. Um Make-up und Staub von Ihrem Gesicht zu entfernen, verwenden Sie Milch oder ein spezielles Gel zum Waschen.
  2. Behandle die Haut mit einem Peeling. Es ist wünschenswert, Hausmittel ohne irgendwelche Duftstoffe und andere Verunreinigungen zu verwenden. Es kann Kaffee mit Kefir oder Honig mit gemahlenem Zimt sein. Wenn Sie gekaufte Kosmetika bevorzugen, wählen Sie ein Peeling mit feinen Schleifpartikeln, die die Haut nicht zerkratzen.
  3. Rasparet Haut um Poren zu öffnen und den Reinigungsprozess zu erleichtern. Verwenden Sie für ein Dampfbad heißes Wasser oder einen Kräuter-Sud. Für normale und fettige Haut, nehmen Sie trockene Kamillenblüten, für trockene Haut ist es besser, Wermut oder Schafgarbe zu wählen.
  4. Dann können Sie direkt fortfahren, um die schwarzen Punkte zu extrudieren. Tun Sie dies mit Fingerpads. Für die Bequemlichkeit können Sie sie mit einer Gaze-Serviette wickeln. Während des Reinigungsprozesses die beschädigte Haut mit einem Antiseptikum.
  5. Der letzte Schliff ist ein Tonikum und Feuchtigkeitscreme. Diese Medikamente helfen, die offenen Poren zu verengen und Entzündungen zu lindern.

Es ist ratsam, am Vorabend wichtiger Ereignisse oder Treffen keine mechanische Reinigung durchzuführen. Höchstwahrscheinlich wird es am nächsten Tag auf dem Gesicht kleine Rötungsstellen geben - Spuren vom verbrauchten Verfahren. Sie werden von selbst gehen, ohne dass Sie eingreifen müssen.

Um das Auftreten von Narben zu vermeiden, drücken Sie niemals die Haut mit den Fingernägeln!

Masken aus schwarzen Punkten

Zur Tiefenreinigung des Gesichtes hat keinen Schaden verursacht, raten es öfter 1-2 Male im Monat nicht. Der Rest der Zeit ist es besser, mit schwarzen Punkten mit speziellen Masken umzugehen. Eine solche Reinigung des Gesichts mit Volksmedizin gilt als eine schonende, aber nicht weniger wirksame Methode.

Salzmaske mit Soda

Dies ist eines der einfachsten Rezepte für eine Maske, deren Zutaten in jeder Küche enthalten sind. Bei regelmäßiger Anwendung hilft die Maske mit Soda und Salz, nicht nur schwarze Flecken zu beseitigen, sondern auch die Haut zu glätten, glatter und matter zu machen. Die Häufigkeit der Anwendung hängt von der Anzahl der Hautausschläge ab. Falls erforderlich, kann das Verfahren alle 3 Tage wiederholt werden. Zur Vorbeugung sollte einmal wöchentlich eine Limo-Maske zubereitet werden.

Mischen Sie die Soda und Extra Salz, in gleichen Anteilen, fügen Sie ein Seifenreinigungsmittel oder Ihre Milch für die tägliche Pflege hinzu. All dies wird auf die Haut aufgetragen, ein wenig massiert, wobei besonders auf die Orte der größten Ansammlung von Komedonen geachtet wird. Leave auf dem Gesicht für eine Weile. Mit warmem Wasser abspülen.

Während des Eingriffs kann eine leichte Rötung und ein Kribbeln der Haut auftreten. Bei starken Beschwerden sollte die Expositionsdauer der Maske verkürzt werden, indem die Zusammensetzung unmittelbar nach Auftreten unangenehmer Empfindungen ausgewaschen wird. Ein leichtes Kribbeln gilt als akzeptabel und wird nicht als aggressive Nebenreaktion akzeptiert.

Einfache Masken mit Ton

Um das Problem der Haut mit vielen Hautausschlägen zu behandeln, wird empfohlen, schwarzen Ton und grün zu verwenden (mit Ionen von Silber). Beide Varianten entfernen perfekt die Entzündung, trocknen und mattieren die Haut. Der Reinigungseffekt wird nach der ersten Anwendung festgestellt.

Der Hauptvorteil von Tonmasken ist ihre Benutzerfreundlichkeit. Nach dem Rezept, 1 EL. Schwarzer oder grüner Ton muss mit Wasser auf die gewünschte Konsistenz gebracht und in einer gleichmäßigen Schicht auf die Haut aufgetragen werden. Die Belichtungszeit hängt von der Dicke der aufgebrachten Schicht ab. Das Abwaschen des Produkts von der Haut ist notwendig, nachdem die Maske vollständig getrocknet ist und ein ausgeprägtes Spannungsgefühl auftritt.

Die Verwendung von Mineralwasser zur Herstellung einer Maske wird die nützliche Wirkung von Ton verstärken und die Haut mit wichtigen Spurenelementen sättigen. Verwenden Sie Wasser ohne Gas.

Masken mit Haferflocken für die tägliche Pflege

Haferflocken sind ein Lagerhaus für Vitamine und Mineralstoffe. Masken und Peelings glätten den Teint, trocknen die Haut, machen sie glatter und seidiger. Dieses Produkt ist absolut sicher für die Haut, daher ist es durchaus möglich, es für die tägliche Reinigung des Gesichts anzuwenden.

Um eine Hafermaske zu machen, gießen Sie den Rumpf mit kochendem Wasser und lassen Sie ihn Dampf. Beenden Sie das Produkt für 15-20 Minuten auf der Haut oder bis es vollständig getrocknet ist. Auf Wunsch kann Hafermehl zu Mehl gemahlen werden. Dies mindert nicht die nützlichen Eigenschaften der Maske, aber es wird den Anwendungsprozess stark vereinfachen.

Behandlung von Akne Volksmedizin

Wie bereits erwähnt, Bei eitrigen Ausschlägen auf der Haut ist eine Tiefenreinigung des Gesichts verboten. Die mechanische Wirkung wird nur die entzündlichen Prozesse erhöhen. Daher, bevor Sie die Haut reinigen, müssen Sie Akne loswerden:

  1. In dieser Situation ist das beste Reinigungsmittel für das Gesicht Teebaumöl. Dieses ätherische Öl hilft bei Ausschlägen, unabhängig von der Ursache ihres Auftretens. Tragen Sie das Öl vor dem Schlafengehen punktweise auf und spülen Sie es nicht aus.
  2. Um von eitrigen Hautausschlägen befreit zu werden, hilft blauer Ton. Um eine Maske vorzubereiten, verwenden Sie Ton verdünnt mit Infusion von Kamille 1: 1. Das Produkt wirkt entzündungshemmend, reinigend und trocknend.
  3. Wenn es keine Allergie gibt, können Sie das Gesicht zu Hause von Akne mit einer Honigmaske reinigen. Mischen Sie Honig und Zimt, legen Sie alles auf Ihr Gesicht und lassen Sie für 15-20 Minuten. Während des Verfahrens kann vom Körper erhitzter Honig beginnen zu fließen. Du brauchst also Servietten. Es wird empfohlen, die Maske von der Haut mit kaltem Wasser abzuwaschen. Die erwartete Wirkung ist die Beseitigung von Entzündungen, Reinigung, Tonus und Ernährung der Haut.

Zimt und Honig sind starke Allergene. Führen Sie deshalb vor dem Auftragen auf das Gesicht einen Empfindlichkeitstest an der Innenseite des Handgelenks durch.

Behandlung von Akne home Methoden

Rote, dichte Pickel, die lange reifen und nach einer Pause Narben und Flecken auf der Haut hinterlassen - das ist eine Manifestation der Akne. In diesem Fall ist der Entzündungsprozess in der Haut chronisch. Und Wenn Akne nicht behandelt wird, wird die Krankheit fortschreiten. Und dann können Sie nicht ohne Heimwerkzeuge alleine auskommen.

Wenn Akne das Gesicht reinigen hilft so bewährte Methoden:

  1. Die einfachste und effektivste Art, die Haut zu reinigen, ist Aloesaft. Es wird empfohlen, das Gesicht mit den ältesten Blättern der Pflanze zu säubern, nachdem es zuerst im Kühlschrank nach dem Schneiden für 7-14 Tage standgehalten hat. Tägliche Fettreinigung der Haut mit einem Einzelblatt. Nach 15-20 Minuten nach dem Trocknen kann der Saft abgewaschen werden. Wenn es kein brennendes oder stechendes Gefühl gibt, können Sie den Saft die ganze Nacht über lassen.
  2. Es ist bekannt für seine antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Sanddornöl. Mischen Sie 1 TL. Öl ab 2 P. Ton und die gleiche Menge Aloe-Saft. Die fertige Mischung sollte 20 Minuten auf der Haut bleiben.
  3. Verbinde 2 Esslöffel. Aloe Saft, 1 EL. Kokosnussöl und 1 EL. Haferflocken. Fügen Sie ein paar Tropfen Zitrone und eine Prise Meersalz hinzu. Die Belichtungszeit der Maske beträgt 20 Minuten, spülen Sie mit warmem Wasser.

Mit einer laufenden Form von Akne ist es schwierig, die Haut mit Masken allein zu reinigen. Schließlich kommt das Problem oft von innen. Aber Regelmäßige Heimverfahren in Verbindung mit der Korrektur von Ernährung und Lebensstil im Allgemeinen werden das Auftreten von Hautausschlägen deutlich reduzieren. In einigen Fällen kann eine Konsultation eines Dermatologen, Endokrinologen und Gynäkologen erforderlich sein. Dann sollten Volksrezepte in Verbindung mit der vorgeschriebenen Behandlung verwendet werden.

Reinigung des Gesichts sollte ein integraler Bestandteil der Pflege sein. Nach nur 30 Minuten pro Woche werden Sie bemerken, wie sich die Haut verändert, wieder eine gesunde Farbe und ein schönes Erröten.

Die besten Volksmedizin für die Reinigung der Gesichtshaut

Wie man das Gesicht säubert, ohne auf die teuren Dienstleistungen einer Kosmetikerin zurückgreifen zu müssen - das ist das Thema des Artikels. Die effektivsten Methoden und Methoden zur Reinigung der Gesichtshaut zu Hause - für die Leser BonnyLady!

Eiereinigung

Reinigung mit Eigelb ist perfekt für die Pflege der fetten Hauttyp. Es ist notwendig, ein rohes Eigelb zu nehmen und es in einen Glasbehälter zu legen, dann 1 TL einbringen. Essig (Zitronensaft) und Grapefruitsaft. Alle Komponenten sind gut gemischt. Die resultierende Masse sollte in mehrere Teile aufgeteilt werden, einer wird direkt für die Reinigung verwendet und der zweite wird in die Kälte gelegt und kann das nächste Mal verwendet werden.

Nehmen Sie ein Wattepad und befeuchten Sie mit etwas Wasser, dann wird die Eigelbmischung rekrutiert und das Gesicht wird schnell gereinigt. Lassen Sie die Mischung nicht in die Haut eindringen. Führen Sie eine solche Reinigung 2-3 Mal hintereinander durch - die Eigelbmasse sollte bis zu einem leichten Schaum gemahlen werden. In wenigen Minuten müssen Sie die Mischung mit einer Baumwollscheibe waschen oder abwischen. Tragen Sie dann ein wenig Pflegecreme auf Ihr Gesicht auf.

Reinigung mit Ölen

Es ist sehr effektiv und nützlich, um die Haut mit pflanzlichen Ölen jeglicher Art zu reinigen. Es kann Mais und Oliven und Pfirsich sein. Vor dem Eingriff sollte das Öl leicht erhitzt werden. Die Gerichte mit zwei Teelöffeln werden in heißes Wasser gelegt. Zunächst wird die Haut mit einer leicht angefeuchteten Kosmetikscheibe abgewischt. Danach wird es reichlich angefeuchtet und auf das Gesicht aufgetragen, beginnend mit dem Hals und aufwärts bewegt. Das Öl wird mittels einer kosmetischen Scheibe entfernt, die in einem Sud aus Kräutern, Tee befeuchtet wird.

Orangensaft

Orangensaft mit Soda in gleichen Anteilen mischen, auf das Gesicht auftragen und nach 10 Minuten die Finger mit Wasser befeuchten, um eine leichte Massage zu machen. Holen Sie sich einen zusätzlichen Peeling-Effekt. Orangensaft in diesem Rezept verengt die Poren und verbessert den Teint, und in Kombination mit Soda reinigt nicht nur, sondern auch mit Entzündungsherden.

Maske mit einer Haut

Bei der Reinigung der Haut ist der Wasserschwamm eines der stärksten Mittel. Es wirkt intensiv gefäßerweiternd und exfolierend und glättet feine Fältchen. Es lohnt sich jedoch nicht, Masken aus dem Körperwurm herzustellen, wenn Sie zu empfindliche Haut haben und wenn es entzündliche Prozesse gibt.

Um die Maske vorzubereiten, mischen Sie das Pulver der Körper Spaghetti mit einer 3% Wasserstoffperoxidlösung, bis es ein matschiger Zustand ist und eine dünne Schicht auf das Gesicht auftragen. Nach 15 Minuten wird die Maske mit warmem Wasser abgespült und es kann ein starkes Brennen verspürt werden. Nach dem Auftragen von Bodyagi kann die Person rot werden - der Blutfluss zur Haut nimmt zu. Es wird in ein paar Stunden vergehen. Außerdem kann sich die Haut stark ablösen, da zusammen mit der Maske die toten Zellen der Epidermis abgewaschen und die Schadstoffe entfernt werden. Um starkes Peeling zu vermeiden, müssen Sie nach der Maske eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Schälen von Haferflocken

Dieses Mittel reinigt und weiß die Haut, verleiht dem Gesicht eine angenehme Geschmeidigkeit. Es ist notwendig, einen Löffel Mehl mit einer ähnlichen Menge von warmem Wasser zu mischen und diese Masse etwas zu verlassen. Nachdem der Brei gebraut ist, ein wenig massieren ihr Gesicht mit einem Schwamm oder einem speziellen Spatel, und dann eine dichte Schicht auftragen und lassen Sie für 40 Minuten. Im Sommer können Sie dieser Mischung ein wenig Gartenkamille oder Erdbeere hinzufügen, und im Winter entweder Stärke oder Kartoffelpüree (sowohl frisch als auch roh).

Gesichtsreinigung mit öligen Cremes

Sie können Fettcreme und Pflanzenöl in gleichen Mengen verwenden. Die Creme aus der Tube in ein Glas geben und nach und nach mit Pflanzenöl mischen. Dann wird die Creme auf die Haut aufgetragen, 2-3 Minuten gewartet (für trockene Haut für 3-5 Minuten) und mit einem Wattestäbchen oder einer Serviette entfernt, die zuvor in Tee oder Lotion leicht angefeuchtet wurde. Danach wird eine Gesichtscreme, nährend oder fettig, auf das noch feuchte Gesicht aufgetragen.

Reinigung mit Hefe

Mischen Sie 20 gr. Hefe mit einem Teelöffel Zitronensaft oder Preiselbeeren. Tragen Sie die Mischung auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie 15 Minuten einwirken. Spülen Sie anschließend mit warmem Wasser ab und achten Sie darauf, eine Pflegecreme aufzutragen. Nach der Maske ist eine leichte Rötung der Haut möglich, sie erfolgt durch verstärkte Stoffwechselvorgänge.

Wie ich die Haut des Gesichts mit Volksmedizin gereinigt habe

Das Gesicht einer Frau sollte immer perfekt aussehen. Um ein ideales Bild zu schaffen, haben Kosmetikerinnen viele wunderbare Rezepte entwickelt. In der modernen Welt sind viele Frauen der Mode bereit, Schönheitssalons ständig zu besuchen, um perfekt auszusehen. Aber Sie können hervorragende Ergebnisse im Haushalt erzielen. Daher möchte ich meine besten Rezepte für die Reinigung der Gesichtshaut zu Hause teilen.

Inhalt des Artikels:

Die Auflösung einer Person durch Volksmedizin

Rasparivanie Person - ein notwendiges Verfahren, wenn Sie eine Gesichtsreinigung machen wollen. Also, was brauche ich?

Rasparit bedeutet, dass Sie Ihr Gesicht mit heißem Wasser oder einer anderen Flüssigkeit über einen Behälter halten (z. B. Kräutersud). Zur Zubereitung der Brühe eignen sich Minze, Kamille, Grüntee, Eukalyptus, Lavendel, Ringelblume, Schöllkraut und andere Kräuter.

Kochen Sie die Brühe in diesem Verhältnis: ein Glas Wasser für empfindliche Haut - ½ st. l. Kräuter und für Fett - 1 EL. l.

Ich liebe es, einen Sud aus Kamille zu kochen, dieser Dampf reinigt die Entzündung im Gesicht und reinigt die Poren.

Wenn die Haut entzündet ist, kann sie mit Limonen-, Kamillen- oder Schnurblumen dekoktiert werden. Aber von diesem Verfahren ist es wünschenswert abzulehnen, wenn auf der Haut eiteriges pryshchiki oder die Akne vorkommen.

Das zum Kochen verwendete Kochgeschirr ist emailliert. Kräuter sollten mit kaltem Wasser gefüllt und 20-30 Minuten gekocht werden. Die Brühe wird im voraus hergestellt und nach dem Abkühlen filtriert. Später muss es für das Verfahren erhitzt werden.

Bei der Auswahl der Kräuter müssen Sie die individuelle Toleranz berücksichtigen!

Der Zeitpunkt des Eingriffs hängt vom Hauttyp ab.

Wenn die Haut nach den Empfehlungen der Kosmetiker zur Trockenheit neigt, sollte die Dauer der Dampfbehandlung etwa 5 Minuten betragen. Eine Person mit einem normalen Hauttyp sollte etwa 8 Minuten gedämpft werden, mit einem fetten Hauttyp - 10-12.

Das Verfahren zum Dämpfen ist einfach. Sie müssen eine heiße Brühe nehmen, in einen Behälter gießen und Ihr Gesicht über dem Dekokt in einem Abstand von 20 cm halten.Um den besten Effekt zu erzielen, bedecke ich meinen Kopf mit einem Handtuch.

Das Gesicht kann gedämpft werden und mit Hilfe einer Serviette oder eines kleinen Handtuches. Es ist notwendig, den Lappen in eine erwärmte Brühe zu legen, dann zum Gesicht zu verschieben. Halten Sie für 5 Minuten, wiederholen Sie den Vorgang 2-3 mal.

Peeling: Lieblings-Hausrezepte, für sich selbst getestet

Peeling kann anders sein. Ich bevorzuge mechanische, dh eine Maske oder ein Peeling mit einem Reinigungseffekt, der zu Hause durchgeführt werden kann.

Scrub ist perfekt für fettige und trockene Haut, es enthält Partikel, die tote Zellen entfernen können, Poren reinigen. Kaffeebohnen oder Körner, zerkleinerten in einer Kaffeemühle oder Mixer, ich Mischung mit Fruchtpüree (es kann mit Ihren eigenen Händen, gehacktes Fleisch zubereitet werden). Es stellt sich ein ausgezeichnetes Peeling heraus.

Aber meine empfindliche Haut reagiert besser auf weiche Mittel. Zum Beispiel ein sanftes Peeling auf Basis von Haferflocken.

Zum Kochen braucht man eine Gurke, Haferflocken, Naturjoghurt, Jojobaöl und Mandelöl.

Rezept zum Kochen schrubben

  1. Die Gurke sollte abgeschält und in einen matschigen Zustand gebracht, durch ein Sieb gewischt oder mit einem Mixer gemahlen werden.
  2. Fügen Sie den Naturjoghurt (2 EL) dem Gurkenpüree hinzu.
  3. Add Haferflocken (2 EL).
  4. Gießen Sie Jojobaöl (1 Esslöffel) und Mandelöl (1 Esslöffel).

Der resultierende Brei wird sehr gründlich gemischt. Fertigmischung wird für 10-15 Minuten auf das Gesicht aufgetragen.

Nach der Anwendung ist es notwendig, mit warmem Wasser zu waschen und dann zu kühlen, um die Poren zu verengen. Dann eine Gesichtscreme auftragen.

Und hier ist mein anderes Lieblingsrezept, mit Eiweiß, Honig und Haferflocken.

  1. Es ist notwendig, das Protein mit Honig (1 EL) zu schlagen.
  2. Add Haferflocken, zuvor geschreddert (1 EL).
  3. Wenn die Mischung flüssig wird, können Sie mehr Getreide hinzufügen.

Die Maske sollte sanft auf das Gesicht aufgetragen und 10 Minuten lang belassen werden. Nach Gebrauch mit warmem Wasser abspülen.

Diese Gesichtsreinigungsmaske hilft wirklich - es ist einfach zu Hause!

Ich liebe Haferbrei, weil sie ein häufiger Gast in unserem Haus ist. Und für kosmetische Verfahren benutze ich es.

Ich mag das Masken-Zitrus-Peeling mit Haferflocken. Zutaten dafür können für den zukünftigen Gebrauch beschafft werden, was für mich persönlich sehr praktisch ist.

Obwohl meine Haut empfindlich ist, stoße ich oft auf ein unangenehmes Problem. Bei mir hat "просянка" ausgegossen (weiße geschlossene acnes, einige von ihnen nennen "жировиками").

Um ein Masken-Peeling zur Reinigung der Gesichtshaut von den Adipes zu erstellen, benötigen Sie:

a) Orangenschale (getrocknete zerkleinerte Kruste);

b) Mandeln;

c) Hercules oder Haferflocken.

Alle Komponenten werden in gleichen Mengen entnommen. Um eine Mischung zu machen, ist es notwendig, das Pulver von den Zutaten zu nehmen und es mit einer kleinen Menge Wasser zu gießen. Du solltest ein Püree bekommen.

Das Pulver kann in einem Keramikbehälter unter einem geschlossenen Deckel aufbewahrt werden.

Ein anderes Problem sind die schwarzen Punkte, die fast alle Vertreter des schwächeren Geschlechts betreffen. Um dieses Problem loszuwerden, hilft mir eines meiner Hausmittel.

Schrubben von Honig und Zimt. Zutaten sind einfach:

Mischen Sie die Zutaten glatt. Ich lege die Masse auf das Gesicht und halte etwa 10-15 Minuten nach dem Abwaschen mit Wasser. Dieses Vorgehen ist oft nicht notwendig. Es genügt, die Haut 1 Mal in 2 Wochen zu reinigen.

Ich putze mein Gesicht nach den Rezepten meiner Großmutter

Meine Großmutter riet immer, sich mit kaltem Wasser zu waschen und keinen "Haufen Chemie" zu benutzen.

Sie, ein eingefleischter Gärtner, hat uns von Kindheit an gelehrt, dass ihr Gesicht gut mit Gurken befeuchtet und mit reifen Erdbeeren vitaminisiert. Dann hat es Spaß gemacht, aber jetzt merkt man, dass es effektiv ist. Einfach die Zutaten in Stücke schneiden und auf das Gesicht auftragen.

Als wir ins Bad gingen, haben wir oft Hafer und Schöllkraut in einer Wanne geraucht. Die Brühe wurde auf das gedämpfte Gesicht aufgetragen. Und so stellte sich heraus, dass die Aknebereiche getrocknet waren. Für Menschen mit fettiger Haut ist dieses Verfahren angezeigt.

Als Peeling wurde Honig verwendet. Um das Gesicht zu reinigen, legte die Großmutter einen kandierten Naturhonig auf die Haut, es musste keine groben Partikel hinzugefügt werden. Honig reinigt die Haut perfekt und macht sie zart.

Reinigung der Gesichtshaut mit Volksmethoden

Es ist nicht notwendig, im Geschäft teure Kosmetika zu kaufen, die auch schädlich für die Haut sind. Es ist am besten, in die "Truhe der Großmutter nach Volksrezepten" zu schauen. Vielleicht lernst du, wie man einen Reiniger zubereitet, der die Rettung für deine Haut sein wird. Wenn es nicht klappt, dann kontaktieren Sie einfach den Schönheitssalon. Welche Reinigungsverfahren sind vorteilhaft für die Gesichtshaut? Wie wichtig ist es, die Haut zu reinigen? Wie bereiten Sie die Mittel zur Reinigung vor?

Die Wirksamkeit von Dampfbädern bei der Hautreinigung

Der beste kosmetische Weg sind Bäder mit Dampf. Wenn die Haut beginnt zu dampfen, werden die Poren gereinigt, sie werden von überschüssigem Fett, verschiedenen Arten von Verunreinigungen befreit. Auf diese Weise verbessert sich die Durchblutung, Schweiß und Talgdrüsen arbeiten intensiv.

Nach dem Eingriff wird die Haut elastischer, merklich, wenn Falten verschwinden. Achten Sie darauf, Zeit für Dampfbäder zu finden. Vor allem werden sie diejenigen zufriedenstellen, die ein Problem Haut mit Akne, Pickel haben. Durch Hitze und Feuchtigkeit werden die Poren geöffnet, sie werden besser in den Reinigungsmitteln - Cremes, Masken, Lotionen - absorbiert. Es ist erwähnenswert, dass das Dampfbad ein Stimulans für das zentrale Nervensystem ist. Sie werden immer gut in Form sein.

Schönheitssalons für Dampfbäder benutzen spezielle Vorrichtungen, aber Sie können die Haut und die Häuser reinigen. Vor dem Eingriff gründlich waschen. Ölige Haut wird mit einer speziellen Seife gewaschen, aber am trockensten ist es am besten, eine Creme aufzutragen.

Anstelle des Geräts können Sie das Wasser in einem Kochtopf erhitzen, dann legen Sie es und beugen Sie sich sanft, bedeckt mit einem Handtuch. Dampf sollte nicht ausgehen. Achten Sie darauf, solche Regeln zu berücksichtigen :

  • Der Abstand zwischen heißem Wasser und Gesicht sollte mindestens 15 cm betragen, sonst können Sie sich das Gesicht verbrennen.
  • Falsch durchgeführte Prozedur führt zur Ausdehnung von Kapillaren und Blutstauung.

Kochbrühen für ein Dampfbad

Um den Effekt zu verstärken, müssen Sie dem heißen Wasser Kamille, Calendula, Schöllkraut hinzufügen. Sie haben eine trockene Haut, genug einen halben Esslöffel Kräuterextrakt. Bei fettiger Haut benötigt man einen Esslöffel. Im Falle von entzündeter Haut müssen Sie Kalk hinzufügen.

Sie können ätherisches Öl dem Wasser hinzufügen, wählen Sie für sich selbst diejenige, die für Sie besser geeignet ist. Versuche zuerst 2 Tropfen, wenn du normalerweise genommen wirst, kannst du mehr hinzufügen.

Wichtig! Nach den Dampfbädern ist das Waschen mit kaltem Wasser verboten. Du kannst nicht in die Kälte gehen. Sie müssen mit warmem Wasser waschen und sich hinlegen, um sich auszuruhen.

Hast du einen fettigen Hauttyp? Auf die Haut zuerst ein Peeling, dann eine Maske auftragen, um die Haut zu verengen. Haben Sie übertrocknete Haut? Schmieren Sie die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme.

Viele fragen sich, ob ein Dampfbad die Gesichtshaut schädigen kann. Wenn Sie keine Kontraindikationen haben, ist die Badewanne absolut sicher. Es ist notwendig, das Verfahren mit äußerster Vorsicht zu behandeln:

  • Mit Dermatosen.
  • Mit vaskulären "Sternchen" im Gesicht.
  • Mit erhöhten Gesichtsbehaarung.
  • Mit Bluthochdruck.
  • Mit Asthma bronchiale.
  • Mit Erkrankungen des Herzens, Blutgefäße.

Reinigen Sie die Haut mit Fruchtsäuren

Verbessern Sie die Haut kann Fruchtsäure verwenden. Besonders nützliche Verfahren im Sommer und Herbst. Säuren enthalten eine große Anzahl von Enzymen, die die Haut hervorragend ablösen, so dass Fruchtsäuren Teil verschiedener kosmetischer Reinigungsmittel sind.

Fruchtsäuren helfen:

  • Grenzen Sie die erweiterten Poren ein.
  • Entfernen Sie Hyperpigmentierung.
  • Falten glätten und kleine Narben entfernen.
  • Stelle den Teint wieder her.
  • Machen Sie die Haut weich und geschmeidig.

Um zu vermeiden, teure Kosmetika zu kaufen, können Sie Hausmasken basierend auf Gemüse, Obst, Beeren verwenden.

Jeden Tag können Sie Milch, Schaum, Gel verwenden, einfach für Ihren Hauttyp aufnehmen.

Rezepte für zu Hause Lotionen, Tonics

  • Mit grünem Tee. Brew Tee, Zitronensaft und Wodka - 2 Esslöffel. Mit Hilfe dieser Art von Lotion können Sie fettigen Glanz beseitigen, die Hautfarbe verbessern.
  • Trockener Weißwein Geeignet für die Pflege von fettiger Haut. Es ist wichtig, nur Qualitätswein ohne schädliche Inhaltsstoffe zu kaufen.
  • Mit Erdbeerbeeren. Sie müssen frische Beeren nehmen - einen halben Esslöffel, gießen Sie ein Glas Wasser, alle bestehen für etwa einen Monat im Dunkeln. Infus verdünnen mit Wasser und benutzen Sie es täglich, um das Gesicht abzuwischen.
  • Heilende Abkochung mit Kamille, Calendula, Brennnesseln, Salbei, Wermut. Alles gemischt, nehmen Sie einen Esslöffel Pflanzen und goss 100 ml kochendes Wasser. Wischen Sie das Gesicht so oft wie möglich ab.
  • Milch Tonic ideal für trockene Haut. Sie müssen einen Esslöffel Bananen und Orangenfleisch, einen Teelöffel Zitronensaft, Zuckerpulver - einen Esslöffel nehmen. Alle gießen 200 ml Milch, kochen. Das Gewicht wird warm aufgetragen.
  • Eiswürfel aus Birkensaft. Es ist notwendig, frischen Saft zu kochen, warten, bis es abkühlt, dann in spezielle Formen gießen und in den Gefrierschrank stellen. Das Gesicht muss morgens abgewischt werden, damit Sie die Haut perfekt erfrischen.
  • Tonic mit Althea-Wurzel hilft, die Haut zu beruhigen, die gereizt ist. Sie müssen eine Wurzel in einem Glas kochendem Wasser kochen - 2 Esslöffel und reinigen Sie Ihr Gesicht mit Tonic jeden Tag.
  • Bran ideal für Problemhaut. Sie können Weizen, Reis, Haferkleie verwenden. Vorher müssen sie gründlich zerkleinert werden, dann fügen Sie Borsäure - einen Löffel, mischen Sie alles, dann nehmen Sie ein Glas und legen Sie die Mischung dort. Tägliche Einreibung in den Problemzonen der Haut.

Also, wenn Sie sich ernst nehmen, werden Sie keine Probleme mit Ihrer Haut haben. Es ist wichtig, regelmäßige Verfahren durchzuführen, nur dann können Sie ein positives Ergebnis bemerken. Reinigung ist das notwendige Verfahren für die Haut und es spielt keine Rolle, welche Art von Haut Sie haben.

So reinigen Sie die Gesichtshaut zu Hause oder die beste Gesichtsmaske

Die Frage, wie man einen Menschen zu Hause reinigen kann, ist bei der schönen Hälfte der Menschheit sehr beliebt, da in diesem Fall keine großen Finanzspritzen notwendig sind. Auch die Reinigung des Gesichts zu Hause bietet hervorragende Ergebnisse, nicht sehr unterschiedlich von den Ergebnissen nach dem Besuch der Schönheitssalons.

Moderne Mädchen und Frauen leiden sehr oft unter Schlafmangel und Stress, benutzen falsches Essen. All dies wirkt sich negativ auf den Zustand ihrer Gesichtshaut aus. Als Ergebnis wird der Teint ungesund, Falten, Pickel, schwarze Punkte, Akne erscheinen.

Warum muss ich die Haut reinigen?

Tonic, sowie Schaum zum Waschen hilft nicht, 100% der schwarzen Punkte loszuwerden, die in den tiefen Schichten der Haut sind. In der Folge akkumulieren die Poren Staub und Talg, der Prozess der Entzündung, die zum Auftreten von Akne führt, beginnt.

Tiefenreinigung der Gesichtshaut hilft, den in ihnen in den Poren angesammelten Schmutz zu entfernen.

Die Vorteile dieses Verfahrens sind im Folgenden:

  • Mikroben dringen nicht in das Blut ein;
  • verbessert die subkutane Mikrozirkulation;
  • die Schiffe werden effektiv gestärkt;
  • sanft und intensiv gereinigte kontaminierte Poren;
  • Entzündung wird entfernt;
  • die Schutzfunktionen von Zellen werden zunehmen.
  • Der Teint wird gesund und strahlend aussehen.

Vorbereitungsstufe für die Reinigung des Gesichtes zu Hause

Vorbereitung für die Reinigung des Gesichts basiert auf dem folgenden wichtigen Punkt. Es ist notwendig, Ihren Hauttyp klar zu kennen: ölig, trocken oder Kombination.

Wie putzt man die Gesichtshaut zu Hause?

Sie können die Haut zu Hause in einer Vielzahl von Möglichkeiten reinigen, die nicht weniger effektiv sind als diejenigen, die Sie in den Salon Kosmetikerinnen abholen.

2 effektive Möglichkeiten, die Gesichtshaut zu Hause zu reinigen

Betrachten Sie die zwei bekanntesten Arten der Reinigung der Gesichtshaut zu Hause.

Natürliche Masken verwenden

Diese Methode der Hautreinigung ist geeignet für diejenigen, die die Haut tief und gleichzeitig sehr sanft reinigen möchten. Diese Masken enthalten eine Haferflockenmaske, eine Lehmmaske, eine Körpermaske, eine Sodamaske mit Salz- und Honigmaske.

Betrachten wir das genauer

  • Haferflocken-Maske. Haferflocken sind sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Das große Plus dieser Maske ist, dass sie dank ihrer Komponenten nicht nur die Haut abschuppt, sondern auch das gesamte Fett absorbiert. Diese Maske ist besser geeignet für fettige Hauttypen. Vorbereitung: 1 Esslöffel Haferflocken gießen Milch, so dass es das Haferflocken vollständig bedeckt. Bedecken Sie die resultierende Mischung mit einem Deckel auf dem 7-10. Die Maske ist bereit.
  • Maske aus Ton. Der effektivste Ton ist schwarz. Es reinigt perfekt die Poren von den schwarzen Punkten, während es die Giftstoffe aus der Haut zieht. Und vor allem ist es für alle Hauttypen geeignet, egal ob es sich um fettige, trockene oder Mischhaut handelt. Vorbereitung: verdünnen Sie den schwarzen Ton mit warmem Wasser und fügen Sie saure Sahne hinzu. Die resultierende Konsistenz kann gemischt werden und kann für 10-15 Minuten auf die Haut aufgetragen werden.
  • Maske mit einer Milz. Wenn Sie die Haut reinigen, gilt der Körper als der stärkste Vasodilatator und glättet intensiv die Falten. Außerdem exfoliert es perfekt die Haut. Diese Maske kann verwendet werden, wenn Ihre Haut nicht anfällig für Reizungen ist. Vorbereitung: Es ist notwendig, das Pulver des Bodywort mit einer 3% igen Lösung von Wasserstoffperoxid zu mischen, gut umrühren und eine dünne Schicht auf der Haut des Gesichts für 15 Minuten auftragen.
  • Sodamaske mit Salz. Diese Maske wird während des Auftretens von schwarzen Punkten (einmal pro Woche) verwendet. Wenn du regelmäßig eine solche Maske machst, wird die Haut deines Gesichts gleichmäßig und sauber. Geeignet für alle Hauttypen. Vorbereitung: Das erste, was Sie tun müssen, ist Ihr Gesicht mit Seife einseifen, um einen Schaum zu schaffen. Dann, in kleinen Proportionen, das Salz mit der Soda in Wasser verdünnen und die resultierende Mischung auf das Gesicht auftragen und das Gesicht an Stellen der Ansammlung von schwarzen Punkten massieren. Verlasse die Minuten für 5-10 Minuten.

Verwendung von Volksmedizin

Die Volksheilmittel umfassen Eigelb, saure Milch, Pflanzenöl, Kleie, frische Milch.

  • Eigelb. Ideal für alle Hauttypen. Sie müssen 1 rohen Eigelb in einen kleinen Behälter geben, 1 Teelöffel Zitrone und Grapefruitsaft hinzufügen. All das vorsichtig umrühren. Dann wird die resultierende Konsistenz in 2 Teile geteilt: einer wird für die Reinigung verwendet, und der zweite kann in den Kühlschrank gelegt werden, um das nächste Mal zu verwenden. Anwendung ist mit einem Wattepad gemacht. Die Baumwollscheibe wird leicht mit Wasser angefeuchtet, dann wird die vorbereitete Mischung mit einer Baumwollscheibe angewählt und mit schnellen Bewegungen der Hand auf das Gesicht gelegt und gerieben, bis der Schaum erscheint. Nach nur wenigen Minuten können Sie eine Pflegecreme waschen und auftragen.
  • Sauermilch. Kann zu jeder Zeit des Jahres angewendet werden, und auch diese Methode ist für jeden Hauttyp geeignet. Ein sehr wirksames Mittel gegen Sommersprossen. Dadurch werden Sommersprossen leichter und das Gesicht erhält ein frisches und gepflegtes Aussehen. Wenn Sie normale und fettige Haut haben, genügt es, einfach mit Molke zu waschen. Anwendung wird mit einem sauberen Wattepad durchgeführt. Die Baumwollscheibe wird in saurer Milch angefeuchtet, und dann wird die Gesichtshaut abgewischt. Wenn die Haut stark verschmutzt ist, müssen mehrere Wattepads verwendet werden. Die letzte wattierte Scheibe wird sorgfältig ausgewrungen, dann können Reste von Sauermilch von der Haut entfernt werden. Nach der Prozedur soll die Haut feucht sein, für diesen Zweck ist nötig es auf das Gesicht nährende Creme aufzutragen.
  • Pflanzenfett. Mehrere Esslöffel sollten in einen Glasbehälter gegeben werden und ein Behälter Öl in heißes Wasser für 2 Minuten gelegt werden. Wenn das Öl leicht warm wird, können Sie ein Wattestäbchen nehmen und Ihr Gesicht abwischen. Dann kann das Öl von der Haut mit einem in Tee oder Lotion eingetauchten Wattepad entfernt werden.
  • Bran. Um diese Methode zu verwenden, sind Hafer, Reis und Weizenkleie perfekt. Sie können auch eine Krume Schwarzbrot verwenden. Bevor Sie die Mischung aus Kleie anwenden, müssen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser befeuchten. Dann können Sie die Mischung aus der Kleie auftragen. 1 Esslöffel Flocken (Kleie) wird mit einer kleinen Menge Flüssigkeit gemischt und auf die Haut des Gesichts aufgetragen. Nachdem die Kleie anfängt zu fühlen, müssen Sie die Kleie-Mischung aus dem Gesicht mit Wasser waschen. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, müssen Sie diesen Vorgang einen Monat lang und nachts wiederholen. Wenn Sie fettige Haut haben, dann wird es einmal pro Woche reichen.
  • Frische Milch. Ausgezeichnet für trockene und anfällig für Reizungen. Milch wird in heißem Wasser gezüchtet. Mit einem Wattepad wird die Haut mit Milch benetzt. Dann wird die Haut mit einem weichen Handtuch leicht angetrocknet.

Pflege für die Haut Ihres Gesichts, kümmern Sie sich um den gesamten Organismus. Bei regelmäßiger Hautpflege erhält Ihre Haut ein frisches, gesundes Aussehen, wird sauber, wird samtig und weich.

Folk Heilmittel für die Gesichtsreinigung

Das Gesicht mit Volksmedizin reinigen

Es ist notwendig, es ist notwendig, morgens und abends zu waschen... Erinnern Sie sich an solch einen Kinderreim? Und, wirklich, nicht nur waschen, und reinigen Sie das Gesicht, das Sie nicht nur am Morgen, sondern auch am Abend und am Abend mehr sorgfältig brauchen, um angesammelten Schmutz und Make-up zu entfernen.

Es sollte beachtet werden, dass Waschen mit Leitungswasser und gewöhnlicher Seife zu Reizungen und trockener Haut führt. Heißes Wasser passt auch nicht. Ideal - gekocht oder Mineral, aber es ist überhaupt nicht bequem.

Sicherer Weg zur Reinigung - Schaum, Lotionen, Gele. Und die Liebhaber der Großmutter Rezepte verwenden Volksmedizin im Kampf um die Reinheit des Gesichts. Als es möglich ist, sich zu waschen? Es gibt viele Wege und Komponenten, viele von ihnen sicherlich in Ihrer Küche!

Das Gesicht mit Pflanzenöl reinigen

In der kalten Jahreszeit empfehlen Kosmetiker und Dermatologen, das übliche Pflanzenöl zu verwenden: Oliven, Mais, Sonnenblumen, Senf und andere. Sie sind auch ideal zum Entfernen von Make-up.

2 Teelöffel Öl-Wärme (vorzugsweise in einem Wasserbad), tauchen sie in das Öl ein Wattepad und wischen das Gesicht einschließlich der Augenbrauen, der Lippen und Hals. Der Überschuss wird mit einer Serviette entfernt und die Haut kann mit Salzwasser oder einer schwachen Tee-Infusion abgewischt werden.

Waschen mit Milch

Milch galt in alten Zeiten als ein Elixier der Jugend und Schönheit. Es hat eine große Menge an Nährstoffen, die die Haut positiv beeinflussen. Zum Beispiel sind Milchsäure und Milchzucker gut mit Feuchtigkeit versorgt. Eiweiße und Milchfette erhöhen die Elastizität und Elastizität, Milcheiweiß reguliert den Wasserhaushalt der Haut.

Milch ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Falten und erste Anzeichen von Hautalterung. da das darin enthaltene Vitamin E und die Milchenzyme die epidermalen Zellen aufwerten. Wenn Sie trockene Haut haben. Kümmere dich gründlich um deine Milch. Es wird es nicht nur befeuchten, sondern auch beruhigen.

Wischen Sie das Gesicht zuerst mit in Vollmilch getränkter Watte und dann in verdünntem Wasser (1: 1) ab. Nach der Reinigung wird etwas Creme aufgetragen, es ist gut, wenn es zu Ihrem Hauttyp passt.

Anstelle von Wasser zur Verdünnung können Sie eine Himbeer-, Limetten- oder Kamillenbrühe nehmen, die Entzündungen austrocknen und das Hautpeeling beseitigen kann. Aber Sie können ein solches Mittel nur zum Waschen verwenden, wenn keine Pusteln und Wunden im Gesicht sind.

Sauermilch

Aber Sauermilch ist für jede Haut und für jede Jahreszeit geeignet. Sie können Joghurt, Sauerrahm oder Molke (bleibt bei der Herstellung von Hüttenkäse). Besonders geeignet für Menschen mit fettiger Haut. Serum reduziert die Freisetzung von Fett.

Wash Sauermilch notwendig ist, wie in den obigen Fällen: eingetaucht in Milch oder Joghurt mit einem Wattebausch, das Gesicht der Massage Linien zu wischen, und entfernen Sie das überschüssige Gewebe. Je mehr Haut schmutzig ist, desto mehr Scheiben benötigen Sie. Das säurehaltige Medium fördert ein leichtes Brennen. Verwenden Sie daher nach der Reinigung eine pflegende Creme, die Irritationen beseitigt. Wenn Sie fettige Haut haben, können Sie überschüssige saure Milch nicht entfernen, und bei einer trockenen Haut ist es besser, sie mit klarem Wasser abzuwaschen.

Die Haut mit Maismehl reinigen

Und hier ist das Rezept für eine Reinigungsmaske, die einmal in zwei Wochen gemacht werden sollte.

2 EL. Löffel Maismehl mit warmem Wasser gemischt (vorzugsweise gekocht), um einen Brei zu erhalten, auf Gesicht für 20 Minuten auftragen, mit Wasser bei Raumtemperatur spülen.

Die Mischung aus Maismehl und Eiweiß kämpft gut mit schwarzen Punkten. Diese Masse wird auf das Gesicht aufgetragen und nach dem Trocknen mit einem Handtuch entfernt, ohne die Haut zu strecken. Dann waschen Sie Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser, und die Stelle der Anhäufung von schwarzen Punkten wird mit einer in Zitronensaft getauchten Baumwollscheibe abgewischt.

Tonic oder Lotion auf Alkohol - Nach dem Verfahren wird trockene Haut Rizinusöl oder Brühe Malvaceae Blatt und Fett und normale Haut abgewischt.

Eigelb

Es ist am besten für Haut, die anfällig für Fett ist. Zu einem Eigelb abwechselnd 2 Teelöffel Olivenöl (oder Pflanzenöl) und Zitronensaft geben. Die resultierende Masse ist gleichmäßig aufgeteilt - ein Teil reinigen wir das Gesicht und das zweite das nächste Mal. Zuerst befeuchten wir die Watte mit warmem Wasser und dann senken wir es in unsere Mischung und reiben uns schnell das Gesicht. Wir waschen uns mit warmem Wasser und tragen eine pflegende Creme auf.

Sie können ein solches Mittel vorbereiten: Eigelb, 2 Teelöffel Butter und saure Sahne. Diese Mischung ist für alle Hauttypen geeignet.

Kleie oder Krume von Schwarzbrot

Für diese Art der Reinigung ist jede Kleie (Reis, Weizen, Haferflocken) oder Haferflocken von Hercules geeignet.

Wir gehen durch einen Fleischwolf mit einem Glas Herkules-Flocken, in die wir etwas warmes Wasser geben. Wenn Ihre Haut anfällig für Fett und das Auftreten von Mitessern ist. Sie können Backpulver oder Borax hinzufügen.

Gesicht mit warmem Wasser befeuchtet, haben wir ein wenig durchnässt oder Kleie, Flocken und rieben sanft in die Haut, den Bereich um die Augen und Lippen zu vermeiden. Wir waschen alles mit kaltem Wasser ab. Die Haut nach diesem Eingriff wird samtig und weich.

Die Reinigung der Haut mit Brotkrumen erfolgt auf genau dieselbe Weise.

Kräuterheilkräuter

In der Regel werden Dekokte zur Behandlung von Problemhaut verwendet. aber sie können verwendet werden, um irgendwelche Krankheiten wie Mitesser zu verhindern.

Bei fettiger Haut werden folgende Kräuter verwendet: Minze, Wegerich, Salbei, Kamille. 2 EL. Löffel zerdrückten Pflanzen (Sie können in jeder Apotheke kaufen) ein Glas mit kochendem Wasser gießen, lassen Sie uns für 40 Minuten brauen. In die resultierende Flüssigkeit Kartoffelstärke hinzufügen, um einen Brei zu machen. Tragen Sie viel Wattestäbchen auf, massieren Sie die Haut leicht und spülen Sie anschließend mit warmem Wasser ab. Abkochungen verschiedener Kräuter sind sehr nützlich, um die Haut abzuwischen, besonders nach dem Waschen und während der heißen Jahreszeit.

Kommentare

Masken für die Hausgesichtsreinigung

Gesichtsreinigung (Peeling) kann in speziellen Schönheitssalons und zu Hause durchgeführt werden. Regelmäßige Reinigung mit Hilfe von Volksmedizin hilft, schwarze Flecken im Gesicht und vor allem auf der Nase für immer loswerden.

Rezept 1 # 8212; Das beliebteste Volksheilmittel zur Reinigung der Gesichtshaut zu Hause:

Die Art der Anwendung: zuerst, wischen Sie das Gesicht mit einer Reinigungslotion. Dann auf einer feuchten Haut ein Peeling auftragen und die Gesichtshaut für ein bis drei Minuten einmassieren. Spülen Sie die Reste des Peelings mit Wasser ab. Dann nehmen Sie einen großen Topf und kochen Sie Wasser darin. Im Wasser können Sie Heilkräuter hinzufügen - Kamille, Schachtelhalm, Schafgarbe, Wermut usw.

Neige deinen Kopf über das kochende Wasser und bedecke ihn dicht über einem großen, dicken Handtuch. Bald beginnt die Haut stark zu schwitzen. Schweiß kann mit Servietten getropft werden, aber die Haut reiben nicht. Die Behandlungszeit beträgt fünfzehn Minuten.
Waschen Sie Ihre Hände gründlich, um die Infektion nicht zu infizieren, und entfernen Sie die schwarzen Punkte mit einem leichten Antippen auf beiden Seiten.
Nach dem Ende der Gesichtsreinigung müssen Sie die Hautporen verengen. Wischen Sie dazu das Gesicht mit einer alkoholhaltigen Lotion oder einer Lösung aus Zitronensaft ab.
Es gibt Möglichkeiten, schwarze Punkte loszuwerden, ohne sie auszuquetschen. Betrachten Sie einige Hausmasken (Hauspeeling) für die Reinigung des Gesichts.

Rezept 2 # 8212; Heimmaske # 8212; Peeling von schwarzen Punkten auf dem Gesicht # 8212; Seife - Backpulver

Reinigen Sie das Gesicht mit Lotion. Beat ein wenig Baby Seife, mischen Sie es mit Backpulver und Öl Ihr Gesicht. Halten Sie die Maske für zehn bis fünfzehn Minuten auf der Haut und spülen Sie sie anschließend mit Wasser ab. Die Maske kann leicht knabbern. Es wird empfohlen, diese Maske einmal pro Woche zu machen. Seine regelmäßige Anwendung reinigt effektiv das Gesicht und hilft, schwarze Flecken loszuwerden.

Rezept 3 # 8212; Volksheilmittel gegen schwarze Flecken im Gesicht # 8212; Salz - Wasserstoffperoxid

Reinigen Sie die Haut mit Lotion. Entfalte dein Gesicht wie oben beschrieben. Befeuchten Sie Baumwolle in einer 3% igen Wasserstoffperoxidlösung, tauchen Sie sie dann in sehr feines Salz und wischen Sie Ihr Gesicht dort ab, wo schwarze Punkte sind. Wenn Sie ein brennendes Gefühl fühlen - stoppen Sie den Vorgang und waschen Sie. Wenn es kein brennendes Gefühl gibt oder schwach ist, fahren Sie zehn Minuten fort. Dann spülen Sie die Haut heiß und nach # 8212; kaltes Wasser. Dieses Volksheilmittel (Hauspeeling) zur Hautreinigung kann mehrmals im Monat angewendet werden.

Rezept 4 # 8212; Heimmaske # 8212; Peeling von schwarzen Punkten auf der Nase # 8212; Salz - Backpulver - Rasiercreme

Reinige dein Gesicht, entpacke es. Machen Sie die folgende Maske: Mischen Sie einen Teelöffel extra Salz, Backpulver und Rasierschaum. Maske auf das Gesicht auftragen und in kreisenden Bewegungen reiben. Halten Sie zehn bis fünfzehn Minuten, spülen Sie mit heißem Wasser, dann spülen Sie mit kühlen. Sie können es immer noch mit einer Zitrone einreiben. Die Maske entfernt sehr effektiv die schwarzen Punkte auf der Nase.

Rezept 5 # 8212; Heimmaske # 8212; Peeling von schwarzen Punkten auf dem Gesicht # 8212; Salz (Borax) - Backpulver - Haferflocken # 8212; Milch

Bereiten Sie Ihre Haut wie in den vorherigen Rezepten beschrieben vor. Die Haferflocken in Mehl schneiden. Löse warme Milch zu einem flüssigen Brei. Fügen Sie einen Teelöffel Soda, Salz (Borax) in die Maske. Übernehmen

Bewertungen Bewertung hinzufügen

Um das Gesicht zu reinigen, mag ich Masken mit Ton. Sie können nur Ton und Wasser nehmen und noch besser zum Tonöl hinzufügen, dann trocknet die Maske die Gesichtshaut nicht

Spezielle Geräte zum Staubsaugen des Gesichts zu Hause werden verkauft, wie und der Preis ist nicht teuer. Hat jemand was Feedback versucht?

Das Gesicht mit Volksmedizin reinigen

Gesichtspflege war schon immer eines der begehrtesten kosmetischen Verfahren. Trotz der Tatsache, dass es heute eine ganze Reihe von verschiedenen Hardware-Verfahren gibt, ist die effektivste Reinigung das Gesicht mit Volksmedizin, die leicht zu Hause durchgeführt werden können.

Gesicht auflösen

Dieser Vorgang dauert nicht länger als 15 Minuten. Zunächst müssen Sie einen guten Dampf die Haut des Gesichts - es sehr einfach mit der Verwendung von heißem Wasser zu tun, aber nicht kochendem Wasser, um nicht zu verbrennen. Falls gewünscht, können Sie das Gesicht und auf einer spezielle Lösung für die Herstellung von denen steigen ist es notwendig, eine Mischung aus Rosenblättern zu nehmen, Blättern, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren und Kamillenblüten (fünf Eßlöffel.) - Für Frauen mit trockenen und normaler Haut des Gesichts. Für fettige Haut Entkopplung wird empfohlen, einen Absud aus einer Mischung von Mutter Huflattich, Johanniskraut, Brennnessel, Eukalyptus und Aloe vorzubereiten. Bereit Kräuter notwendig, um heißes Wasser (etwa zwei Liter) und links drei Stunden, nach der die Brühe auf der Platte angeordnet ist, und zum Sieden gebracht zu gießen.

Ein Gesicht mit Volksmedizin zu reinigen, ist leicht von Ihnen selbst zu machen, und sobald die Abkochung fertig ist, wird die Haut 15 Minuten lang darüber gedämpft, bis die Poren geöffnet sind. Es ist sehr wichtig sich daran zu erinnern, dass diese Methode nicht für Personen geeignet ist, die an Couperose leiden. In diesem Fall ist die beste Option die Verwendung eines speziellen Gels oder eines anderen Kosmetikums.

Gesichtsreinigung mit Volksmedizin - Home Peeling

Sobald die Gesichtshaut gut sein wird, um zu Dampf, ist es notwendig, ein Wattestäbchen zu nehmen, die eine kleine Menge eines speziellen Reinigungscreme Seife dichten Schaum vorher mit Soda (ein Teelöffel. Löffel) und feines Salz (ein Teelöffel. Löffel) gemischt angewendet wird. Tupfer abgewischt Probleme Flecke auf der Haut, die Creme und für etwa fünf Minuten nach links, nach denen es notwendig ist, zu waschen mit heißem, dann kaltem Wasser.

Befeuchtet die Haut

Die Reinigung des Gesichts mit Volksmedizin sollte praktisch unter sterilen Bedingungen durchgeführt werden, um die Infektion nicht zu infizieren.

Nach dem Reinigungspeeling muss die Haut mit Hilfe einer speziellen Maske "beruhigt" werden. Diese Maske wird aus zerkleinerten Haferflocken (ein halbes Glas) und Backpulver (ein Löffel, ohne Rutsche) hergestellt. Die vorbereitete Mischung wird mit Wasser verdünnt, bis sich eine Masse von cremiger Konsistenz gebildet hat. Die fertige Maske wird auf das Gesicht aufgetragen und für eine halbe Stunde belassen, dann mit etwas warmem Wasser abgewaschen.

Um sicherzustellen, dass die Gesichtshaut immer schön und strahlend ist, sollte dieses Verfahren mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden.

Lesen Sie mehr:

  • Gesichtsreinigung für Männer

Jeder möchte schön und gepflegt sein, um ein attraktives Aussehen zu haben. In dieser Ausgabe sind auch Männer keine Ausnahme. Solch ein individuelles kosmetisches Verfahren, wie z. B. das Gesicht reinigen.

  • Gesichtsreinigung mit flüssigem Stickstoff

    Unser Gesicht ist Umweltfaktoren der Umwelt viel mehr ausgesetzt als andere Teile des Körpers. Die Gesichtshaut erfordert besondere Pflege und die Verwendung einer Vielzahl von Mitteln und Methoden zur Konservierung.

  • Welche Art von Gesichtsreinigung sollte ich wählen?

    Viele Mädchen und Frauen fragen sich, welche Art von Gesichtsreinigung zu wählen ist und ob sie ihnen hilft, das Ergebnis zu erzielen und negative Konsequenzen in der Zukunft zu vermeiden. Betrachten Sie verschiedene Arten der Gesichtsreinigung.

    Wie man das Gesicht mit Volksmedizin reinigt

    Säuberung der Gesichtshaut mit Volksmedizin

    Für empfindliche, leicht irritierte Haut, wurde es besser, Wasser, einschließlich Kälte, zu übertragen, die Sie vor dem Waschen von Creme, saurer Sahne oder Pflanzenöl anwenden müssen. Besonders gut für empfindliche Haut ist eine Mischung aus Pflanzenöl, gemahlenem rohem Eigelb und Milch.

    Das Verfahren zum Waschen - befeuchten Sie das Gesicht mit Wasser, Seife zuerst mit dem Kinn, dann schrittweise auf den Bereich der Nase. Dann Seife die Mitte der Stirn, die Seitenflächen der Wangen und dann den Hals. Schaum auf dem Gesicht, versuchen Sie nicht zu verzögern, sofort abwaschen mit reichlich Wasser. Nach der Reinigung des Gesichts ist die nächste Prozedur, die Haut zu trocknen. Reiben Sie die Haut nicht mit Handtüchern. Trocknen Sie es vorsichtig mit einem natürlichen weichen Tuch ab. Es empfiehlt sich, das Gesicht nach dem Waschen mit einer feuchten Creme zu waschen. Ein feuchtes, cremiges Gesicht nach 3-5 Minuten wird mit einem Papiertuch oder einer Serviette aus einer überschüssigen Creme gereinigt.

    Seife, die Lanolin und Borsäure enthält, wird von der Haut mit erhöhter Empfindlichkeit gut vertragen.

    Zu jeder Jahreszeit kann das Waschen mit Seife und Wasser durch Reiben mit saurer Milch, flüssigen Cremes oder Pflanzenöl ersetzt werden.

    Die Haut zu Hause mit Lotion reinigen

    Wenn das Waschen mit Seife und Wasser Reizungen der Haut verursacht, sollten Sie Reinigungslotionen verwenden. Abwischen Lotionen und Cremes können die Morgen- und Abendwäsche vollständig ersetzen. So entsteht ein angenehmes Gefühl von Frische, Schweiß, Staub, Talg und toten Zellen der Epidermis werden gut entfernt.

    Gesichtsreinigung mit Fettcreme

    Sie können Fettcreme und Pflanzenöl in gleichen Mengen verwenden. Die Creme aus der Tube in ein Glas geben und nach und nach mit Pflanzenöl mischen. Dann wird die Creme auf die Haut aufgetragen, 2-3 Minuten gewartet (für trockene Haut für 3-5 Minuten) und mit einem Wattestäbchen oder einer Serviette entfernt, die zuvor in Tee oder Lotion leicht angefeuchtet wurde. Danach wird eine Gesichtscreme, nährend oder fettig, auf das noch feuchte Gesicht aufgetragen.

    Reinigt die Haut mit Pflanzenöl für alle Hauttypen

    Das einfachste Mittel der Reinigung des Gesichtes und des Halses jeder Art im Winter und im Herbst, sind pflanzliche Öle (Mais, Oliven, Mandeln, Leinsamen, Sonnenblumen) oder Kernöl (Aprikose, Walnuss, Pfirsich...). Ein oder zwei Teile eines Löffels Öl für einige Minuten in einen Porzellan- oder Glasbehälter in heißem Wasser geben. Sie können auch Öl in einen heißen Löffel gießen. Dann reinigen Sie die Haut mit einem leicht mit Öl befeuchteten Wattestäbchen vollständig. Dann das Öl, diesmal reichlich angefeuchtete Watte, mit aufsteigenden Bewegungen auf den Massageleinen auf die Gesichtshaut auftragen. Beginnen Sie mit dem Hals, und dann aus dem Kinn und Mund direkt an die Schläfen zu bewegen, die Basis der Nase auf die Stirn und um die Augen, von der Nase gleitet auf dem oberen Augenlid auf den Tempel und die Rückseite des unteren Augenlid beginnen. Reinigen Sie in diesem Fall auch Ihre Augenbrauen und Lippen. Nach zwei oder drei Minuten, entfernen Sie das Öl mit Watte getränkt in Tee, Lotion oder Salzwasser (in 1/2 Liter abgekochtes Wasser einen Teelöffel Salz hinzufügen). Sie können abgekochtes Wasser mit natürlichem Fruchtsaft (Zitrone, Orange, Apfel) mischen.

    Wenn die Haut des Gesichts sauber ist (ohne Akne und Hautausschläge), können Sie ein einfaches Mittel anwenden, um Ihr Gesicht zu reinigen, nicht zu trocknen und die hautfrische Butter (die nicht länger als 10 Tage dauert) nicht zu reizen.

    Hautreinigung mit Sauermilch

    Hautreinigung mit Sauermilch kann unabhängig von der Jahreszeit für jede Art von Haut erfolgen. Besonders gut ist diese Methode der Reinigung im Frühjahr und Sommer, wenn Sommersprossen erscheinen. Durch die Einwirkung von Sauermilch werden sie merklich blass, die Haut im Gesicht wird zart und geschmeidig. Sie können frische Sauerrahm oder Kefir anstelle von Sauermilch verwenden, aber nur unter der Bedingung, dass die Produkte nicht übermäßig angesäuert werden. Besonders unerwünschte Säureperoxidation für trockene Haut, da ein erhöhter Gehalt an Milchsäure Hautirritationen verursacht. Für einen fettigen Hauttyp sollten im Gegensatz dazu saurere Nahrungsmittel verwendet werden.

    Gesicht waschen (nach der Reinigung der Haut) mit Molke, die bei der Herstellung von Sauermilch oder Hüttenkäse erhalten wird, wirkt auf normale und vor allem fettige Haut außerordentlich günstig. Serum wird für trockene Haut empfohlen, die nicht zum Abschälen neigt.

    Am Anfang nehmen Sie eine kleine Menge Kefir oder Sauermilch mit einem Wattestäbchen und beginnen Sie, die Haut des Gesichtes abzuwischen. Der nächste Tampon befeuchtet reichlich. Der letzte Tampon auswringen, die überschüssigen Produkte auf dem Gesicht und auf noch nasser Haut entfernen, eine Pflegecreme auftragen, die schnell das leichte Brennen entfernt, das aus der sauren Umgebung entstanden ist. Nach der Reinigung mit Sauermilch können Sie die Haut mit einer in Lotion getränkten Watte abwischen oder Ihr Gesicht bei Raumtemperatur mit kochendem Wasser abspülen. Nach der Reinigung arbeite ich gut auf der Gesichtsmaske Haut, glättet Falten und pflegt.

    Besitzer von fettiger Haut können bis zum Morgen einen kaum wahrnehmbaren Sauermilchfilm im Gesicht hinterlassen, so dass die Haut trocken und schrumpft. In dieser Pflegecreme sollte nur unter den Augen, auf der Stirn und im Nacken angewendet werden.

    Wenn das Gesicht mit Sauermilch gereinigt wird, werden die Reste von Make-up von den Augenbrauen, Wimpern und Lippen entfernt. Wenn die Gesichtshaut nach der Reinigung gerötet und gereizt ist, sollten Sie sie sofort ein- oder zweimal mit in Tee oder Frischmilch getränkter Watte abwischen und erst dann eine Pflegecreme auftragen. Am dritten oder vierten Tag nimmt die Reizung ab und verschwindet dann vollständig. Das Verfahren zum Waschen mit Milch sollte nach einer Vorreinigung der Haut durchgeführt werden. Die Milch wird mit der gleichen Menge Wasser verdünnt, bis sich die Temperatur der Frischmilch gebildet hat. Reinigen Sie die Haut mit Pflanzenöl oder Vollmilch und waschen Sie dann Ihr Gesicht mit verdünnter Milch. Das Waschen der Milch ist nur möglich, wenn im Gesicht Abszesse und Abschürfungen fehlen. Sie können die Milch in einen breiten Behälter gießen und in die rechte, dann linke Gesichtshälfte, dann Kinn und Stirn absenken. Nach dem Waschen mit einer Serviette oder einem Wattestäbchen leichten Druck auf das Gesicht ausüben. Sie können die Nase und das Kinn mit Lotion für das Gesicht desinfizieren und dann eine pflegende Creme auf die feuchte Haut auftragen. Wenn die Haut des Gesichtes flockig oder entzündet ist, verdünnen Sie die Milch nicht mit heißem Wasser, aber mit Abkochung von Himbeerblättern oder sehr starkem Kalk oder Kamillentee. Sie können Mayonnaise für die Hautreinigung vorbereiten. Dies wird in gleichen Mengen und einer gut gemischten Mischung aus Pflanzenöl, frischem Eigelb und saurer Sahne genommen. Sie können die Reinigungsmasse mehrmals vorbereiten. Verwenden Sie Mayonnaise für die Hautreinigung mit Unterbrechungen in zwei bis drei Wochen zu jeder Zeit des Jahres.

    Hautreinigungsmittel

    Für diese Methode, Haferflocken, Weizen, Mandeln, Reiskleie oder Krume Schwarzbrot mit Kleie, in heißem Wasser eingeweicht. Grind 1 Tasse Haferkleie; diejenigen, die das Alter von 25 Jahren noch nicht erreicht haben, fügen 1 Teelöffel Borax oder Backpulver hinzu. Gut mischen und in einem Glasbehälter aufbewahren. Wird zur Reinigung von fettiger Haut mit Komedonen, Mitessern und kontaminierten Poren verwendet.

    Geeignet für alle Hauttypen ohne Zugabe von Borax und Soda.

    Der Prozess der Reinigung ist wie folgt: alle Haut des Gesichts ist mit Wasser angefeuchtet, dann gehackte Kleie (1 Esslöffel) mit Wasser verdünnt, um den Zustand des Breies und legte es auf die Handfläche der linken Hand. Dann mit der rechten Hand die Mischung auf dein Gesicht auftragen, leicht Nase, Kinn, Wangen und Stirn reiben. Sobald Sie spüren, dass sich die gesamte Masse frei über die Haut bewegt, waschen Sie diese sofort gründlich mit Wasser ab.

    Das Gesicht mit Schwarzbrot reinigen

    Genau wie Kleie wird das Gesicht mit Krume Schwarzbrot gereinigt. Nach diesen einfachen Verfahren erscheint ein angenehmes Gefühl der Weichheit und Sauberkeit der Haut. Reinigung fettige Haut Kleie wirksam sein wird, wenn sie mit warmem Wasser zu waschen und dann spülen Sie die Haut mit kaltem Salz vodoy.Chtoby gute Ergebnisse zu erzielen, sollte die Hautpflege regulyarnyy.Etu Reinigungsverfahren Gesicht für einen Monat lang jeden Tag verbringen werden. Sie können es für zwei bis drei Wochen für fettige Haut wiederholen, und in der Pause, um das Gesicht mit Eigelb, saurer Milch oder seifiger Gesichtscreme zu reinigen.

    Hautreinigung mit Salz

    Auf diese Weise wird fettige Haut mit kontaminierten breiten Poren gut gereinigt und gestärkt. Verwenden Sie dieses Verfahren nicht oft, nur bei Bedarf.

    Kontraindiziert in der Rötung der Haut, Pusteln und Schürfwunden, sowie bei trockener Haut.

    In einem Behälter heißes Wasser oder heiße Infusion für eine Person aus Blumen oder Kräutern gießen und den Kopf mit einem Handtuch bedecken. Abhängig davon, wie Sie die Dampfbäder tragen, dauert das Verfahren 5 bis 15 Minuten. Dann drücken Sie auf einen weichen Schwamm oder Wattestäbchen Seife Rasierschaum, gießen Sie eine Prise Salz und ein wenig Backpulver. Leicht kreisende Bewegungen klären das Gesicht und wischen besonders sorgfältig die Bereiche mit schwarzen Punkten ab. Nach 5 Minuten spülen Sie Ihr Gesicht zuerst mit heißem Wasser und dann mit kaltem Wasser. Mit einer empfindlichen Haut anstelle von Salz und Seife, ist es besser, eine Mischung aus 1/2 Tasse Haferflocken und einem Teelöffel Backpulver zu nehmen. Die Masse wird mit warmem Wasser auf die Dichte von saurer Sahne verdünnt und dann für einige Minuten auf das Gesicht aufgetragen.

    Die Haut mit Maismehl reinigen

    Maismehl ist in der häuslichen Kosmetik nicht sehr beliebt, obwohl es keine besseren Mittel gibt, das Gesicht zu reinigen. Auf diese Weise wird das Gesicht alle 2-3 Wochen von toten Zellen gereinigt. Gießen Sie abgekochtes Wasser in eine Schüssel mit Maismehl, gut umrühren. Vor dem Auftragen der Masse auf das Gesicht die Haut raspieren. Fügen Sie die Kamillenblüten dem heißen Wasser für das Dampfbad hinzu. Nach fünf Minuten das Gesicht mit einer Serviette abtupfen und eine Maismaske für 15-20 Minuten auf die Haut auftragen.

    Wie man das Gesicht der Methoden der Leute säubert

    Für jedes Mädchen ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Haut sauber halten, dafür müssen Sie regelmäßig reinigen und nähren.

    Frauenhaut ist ein Indikator für ihre Schönheit, Jugend, Attraktivität und Charme. Jeden Tag muss es Gruppen von Talg- und Schweißdrüsen reinigen. Es gibt eine Menge moderner Möglichkeiten, wie man sich richtig um die Haut kümmert. Und ich würde gerne mehr darüber lernen, wie man das Gesicht der Menschen reinigt.

    Zu Beginn sollte die Gesichtshaut täglich von Staub und Schmutz gereinigt werden. Eine gründliche Reinigung sollte einmal im Monat durchgeführt werden. Von Volksmedizin sind Haferflocken ideal für die Reinigung des Gesichts. Sie erfüllen mehrere Funktionen gleichzeitig: Sie reinigen, massieren, nähren, verbessern die Durchblutung.

    Haferflocken können von Frauen mit jeder Art von Haut gereinigt werden. Sie werden sowohl in Pulverform als auch in ganzen Flocken verwendet. Sie können die Flocken in einer Kaffeemühle zermahlen und dann anschwellen. Der resultierende Brei wird durch das Gesicht geschmiert. Die Maske wird 10-15 Minuten gealtert und dann mit sauberem Wasser gespült. Wenn die Flocken vollständig sind, werden sie in einen Mulltupfer gegeben und das gleiche Verfahren wird wiederholt.

    Tonic oder Lotion können zu Hause selbst zubereitet werden. Zu diesem Zweck, Infusion von verschiedenen Kräutern: Kamille, Sukzession, Schöllkraut, Lindenblüten, Mutter und Stiefmutter und so weiter. Die Infusion selbst wird wie folgt vorbereitet: 70 ml kaltes Wasser, 1 EL. Kräuter. Alles gemischt und für 10 Minuten in ein Wasserbad gelegt. Einige Stunden ziehen lassen und abtropfen lassen. Lagern Sie die Infusion für eine Woche an einem dunklen Ort, wo die Temperatur unter der Raumtemperatur liegt.

    Tägliche Gesichtsreinigung. Das Gesicht wird täglich 2-3 Mal mit einer Abkochung gewischt. Wenn die Haut ölig ist, sollte die Brühe in Eiswürfeln eingefroren werden.

    Tiefe Gesichtsreinigung. Zu Beginn des Dampfs wird die Person gedämpft (ohne Make-up). Im Wasser kann man Brühe aus Kräutern hinzufügen. Dann eine Mischung aus Honig und Salz in das Gesicht einmassieren. Honig ist besser, kandiert zu nehmen. Massieren Sie das Gesicht 3-5 Minuten.

    Maske mit warmem Wasser ausspülen. Danach wird eine weitere Maske für 15-20 Minuten hergestellt, bestehend aus Quark und Ton (der Ton wird je nach Hauttyp ausgewählt). Mit Wasser und zusätzlichem Sud waschen.

    "Hollywood Peeling" ist ein tiefes. Dieses Werkzeug war sogar in den Stunden der UdSSR sehr beliebt. Es wurde oft von sowjetischen Kosmetologen verwendet, und jetzt ist diese Methode zu den Menschen gezählt. Zubereitete Person (ohne Make-up) mit einem mit 10% Calciumchlorid getränkten Wattepad abwischen. Dann nehmen sie ein wenig Schaum von ihrer üblichen Seife mit den Fingern und legen sie auf das Gesicht.

    Als Folge der chemischen Reaktion zwischen Seife und Calciumchlorid wird die obere Schicht der Epidermis gereinigt. Finger reiben sanft ihre Gesichter und entfernen "Spulen". Dies ist die ehemalige Verschmutzung. Nach dem Eingriff gründlich waschen und das Gesicht mit einer nahrhaften Creme einschmieren.

    Traditionelle Methoden zur Reinigung der Gesichtshaut

    Es ist nicht notwendig, im Geschäft teure Kosmetika zu kaufen, die auch schädlich für die Haut sind. Es ist am besten, in die "Truhe der Großmutter nach Volksrezepten" zu schauen. Vielleicht lernst du, wie man einen Reiniger zubereitet, der die Rettung für deine Haut sein wird. Wenn es nicht klappt, dann kontaktieren Sie einfach den Schönheitssalon. Welche Reinigungsverfahren sind vorteilhaft für die Gesichtshaut? Wie wichtig ist es, die Haut zu reinigen? Wie bereiten Sie die Mittel zur Reinigung vor?

    Die Wirksamkeit von Dampfbädern bei der Hautreinigung

    Der beste kosmetische Weg sind Bäder mit Dampf. Wenn die Haut beginnt zu dampfen, werden die Poren gereinigt, sie werden von überschüssigem Fett, verschiedenen Arten von Verunreinigungen befreit. Auf diese Weise verbessert sich die Durchblutung, Schweiß und Talgdrüsen arbeiten intensiv.

    Nach dem Eingriff wird die Haut elastischer, merklich, wenn Falten verschwinden. Achten Sie darauf, Zeit für Dampfbäder zu finden. Vor allem werden sie diejenigen zufriedenstellen, die ein Problem Haut mit Akne, Pickel haben. Durch Hitze und Feuchtigkeit werden die Poren geöffnet, sie werden besser in den Reinigungsmitteln - Cremes, Masken, Lotionen - absorbiert. Es ist erwähnenswert, dass das Dampfbad ein Stimulans für das zentrale Nervensystem ist. Sie werden immer gut in Form sein.

    Schönheitssalons für Dampfbäder benutzen spezielle Vorrichtungen, aber Sie können die Haut und die Häuser reinigen. Vor dem Eingriff gründlich waschen. Ölige Haut wird mit einer speziellen Seife gewaschen, aber am trockensten ist es am besten, eine Creme aufzutragen.

    Anstelle des Geräts können Sie das Wasser in einem Kochtopf erhitzen, dann legen Sie es und beugen Sie sich sanft, bedeckt mit einem Handtuch. Dampf sollte nicht ausgehen. Beachten Sie diese Regeln:

    • Der Abstand zwischen heißem Wasser und Gesicht sollte mindestens 15 cm betragen, sonst können Sie sich das Gesicht verbrennen.
    • Falsch durchgeführte Prozedur führt zur Ausdehnung von Kapillaren und Blutstauung.
    • Schütze deine Augen mit etwas und verstecke deine Haare, weil der Dampf sie negativ beeinflusst.
    • Bei trockener Haut wird das Dampfbad einmal pro Monat dreimal durchgeführt, und die Zeit beträgt etwa 5 Minuten. Bei normaler Haut genügt ein Eingriff für einen Monat. Ölige Haut kann 2 Behandlungen pro Woche für mindestens 20 Minuten standhalten.

    Kochbrühen für ein Dampfbad

    Um den Effekt zu verstärken, müssen Sie dem heißen Wasser Kamille, Calendula, Schöllkraut hinzufügen. Sie haben eine trockene Haut, genug einen halben Esslöffel Kräuterextrakt. Bei fettiger Haut benötigt man einen Esslöffel. Im Falle von entzündeter Haut müssen Sie Kalk hinzufügen.

    Sie können ätherisches Öl dem Wasser hinzufügen, wählen Sie für sich selbst diejenige, die für Sie besser geeignet ist. Versuche zuerst 2 Tropfen, wenn du normalerweise genommen wirst, kannst du mehr hinzufügen.

    Wichtig! Nach den Dampfbädern ist das Waschen mit kaltem Wasser verboten. Du kannst nicht in die Kälte gehen. Sie müssen mit warmem Wasser waschen und sich hinlegen, um sich auszuruhen.

    Hast du einen fettigen Hauttyp? Auf die Haut zuerst ein Peeling, dann eine Maske auftragen, um die Haut zu verengen. Haben Sie übertrocknete Haut? Schmieren Sie die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme.

    Viele fragen sich, ob ein Dampfbad die Gesichtshaut schädigen kann. Wenn Sie keine Kontraindikationen haben, ist die Badewanne absolut sicher. Es ist notwendig, das Verfahren mit äußerster Vorsicht zu behandeln:

    • Mit Dermatosen.
    • Mit vaskulären "Sternchen" im Gesicht.
    • Mit erhöhten Gesichtsbehaarung.
    • Mit Bluthochdruck.
    • Mit Asthma bronchiale.
    • Mit Erkrankungen des Herzens, Blutgefäße.

    Reinigen Sie die Haut mit Fruchtsäuren

    Verbessern Sie die Haut kann Fruchtsäure verwenden. Besonders nützliche Verfahren im Sommer und Herbst. Säuren enthalten eine große Anzahl von Enzymen, die die Haut hervorragend ablösen, so dass Fruchtsäuren Teil verschiedener kosmetischer Reinigungsmittel sind.

    Fruchtsäuren helfen:

    • Grenzen Sie die erweiterten Poren ein.
    • Entfernen Sie Hyperpigmentierung.
    • Falten glätten und kleine Narben entfernen.
    • Stelle den Teint wieder her.
    • Machen Sie die Haut weich und geschmeidig.

    Um zu vermeiden, teure Kosmetika zu kaufen, können Sie Hausmasken basierend auf Gemüse, Obst, Beeren verwenden.

    Jeden Tag können Sie Milch, Schaum, Gel verwenden, einfach für Ihren Hauttyp aufnehmen.

    Rezepte für zu Hause Lotionen, Tonics

    • Mit grünem Tee. Brew Tee, Zitronensaft und Wodka - 2 Esslöffel. Mit Hilfe dieser Art von Lotion können Sie fettigen Glanz beseitigen, die Hautfarbe verbessern.
    • Trockener Weißwein eignet sich für die fettige Hautpflege. Es ist wichtig, nur Qualitätswein ohne schädliche Inhaltsstoffe zu kaufen.
    • Mit Erdbeerbeeren. Sie müssen frische Beeren nehmen - einen halben Esslöffel, gießen Sie ein Glas Wasser, alle bestehen für etwa einen Monat im Dunkeln. Infus verdünnen mit Wasser und benutzen Sie es täglich, um das Gesicht abzuwischen.
    • Heilbouillon mit Kamille, Calendula, Brennnessel, Salbei, Wermut. Alles gemischt, nehmen Sie einen Esslöffel Pflanzen und goss 100 ml kochendes Wasser. Wischen Sie das Gesicht so oft wie möglich ab.
    • Milk Tonic ist ideal für trockene Haut. Sie müssen einen Esslöffel Bananen und Orangenfleisch, einen Teelöffel Zitronensaft, Zuckerpulver - einen Esslöffel nehmen. Alle gießen 200 ml Milch, kochen. Das Gewicht wird warm aufgetragen.
    • Eiswürfel aus Birkensaft. Es ist notwendig, frischen Saft zu kochen, warten, bis es abkühlt, dann in spezielle Formen gießen und in den Gefrierschrank stellen. Das Gesicht muss morgens abgewischt werden, damit Sie die Haut perfekt erfrischen.
    • Tonic mit Althea-Wurzel wird helfen, die Haut zu beruhigen, die gereizt ist. Sie müssen eine Wurzel in einem Glas kochendem Wasser kochen - 2 Esslöffel und reinigen Sie Ihr Gesicht mit Tonic jeden Tag.
    • Kleie ist ideal für Problemhaut. Sie können Weizen, Reis, Haferkleie verwenden. Vorher müssen sie gründlich zerkleinert werden, dann fügen Sie Borsäure - einen Löffel, mischen Sie alles, dann nehmen Sie ein Glas und legen Sie die Mischung dort. Tägliche Einreibung in den Problemzonen der Haut.

    Also, wenn Sie sich ernst nehmen, werden Sie keine Probleme mit Ihrer Haut haben. Es ist wichtig, regelmäßige Verfahren durchzuführen, nur dann können Sie ein positives Ergebnis bemerken. Reinigung ist das notwendige Verfahren für die Haut und es spielt keine Rolle, welche Art von Haut Sie haben.

    Interessante Artikel:

    Wie ich die Haut des Gesichts mit Volksmedizin gereinigt habe

    Das Gesicht einer Frau sollte immer perfekt aussehen. Um ein ideales Bild zu schaffen, haben Kosmetikerinnen viele wunderbare Rezepte entwickelt. In der modernen Welt sind viele Frauen der Mode bereit, Schönheitssalons ständig zu besuchen, um perfekt auszusehen. Aber Sie können hervorragende Ergebnisse im Haushalt erzielen. Daher möchte ich meine besten Rezepte für die Reinigung der Gesichtshaut zu Hause teilen.

    • Dämpfen
    • Peeling
    • Lieblingsmaske
    • Die Rezepte meiner Großmutter

    Die Auflösung einer Person durch Volksmedizin

    Rasparivanie Person - ein notwendiges Verfahren, wenn Sie eine Gesichtsreinigung machen wollen. Also, was brauche ich?

    Rasparit bedeutet, dass Sie Ihr Gesicht mit heißem Wasser oder einer anderen Flüssigkeit über einen Behälter halten (z. B. Kräutersud). Zur Zubereitung der Brühe eignen sich Minze, Kamille, Grüntee, Eukalyptus, Lavendel, Ringelblume, Schöllkraut und andere Kräuter.

    Kochen Sie die Brühe in diesem Verhältnis: ein Glas Wasser für empfindliche Haut - ½ st. l. Kräuter und für Fett - 1 EL. l.

    Ich liebe es, einen Sud aus Kamille zu kochen, dieser Dampf reinigt die Entzündung im Gesicht und reinigt die Poren.

    Wenn die Haut entzündet ist, kann sie mit Limonen-, Kamillen- oder Schnurblumen dekoktiert werden. Aber von diesem Verfahren ist es wünschenswert abzulehnen, wenn auf der Haut eiteriges pryshchiki oder die Akne vorkommen.

    Das zum Kochen verwendete Kochgeschirr ist emailliert. Kräuter sollten mit kaltem Wasser gefüllt und 20-30 Minuten gekocht werden. Die Brühe wird im voraus hergestellt und nach dem Abkühlen filtriert. Später muss es für das Verfahren erhitzt werden.

    Bei der Auswahl der Kräuter müssen Sie die individuelle Toleranz berücksichtigen!

    Der Zeitpunkt des Eingriffs hängt vom Hauttyp ab.

    Wenn die Haut nach den Empfehlungen der Kosmetiker zur Trockenheit neigt, sollte die Dauer der Dampfbehandlung etwa 5 Minuten betragen. Eine Person mit einem normalen Hauttyp sollte etwa 8 Minuten gedämpft werden, mit einem fetten Hauttyp - 10-12.

    Das Verfahren zum Dämpfen ist einfach. Sie müssen eine heiße Brühe nehmen, in einen Behälter gießen und Ihr Gesicht über dem Dekokt in einem Abstand von 20 cm halten.Um den besten Effekt zu erzielen, bedecke ich meinen Kopf mit einem Handtuch.

    Das Gesicht kann gedämpft werden und mit Hilfe einer Serviette oder eines kleinen Handtuches. Es ist notwendig, den Lappen in eine erwärmte Brühe zu legen, dann zum Gesicht zu verschieben. Halten Sie für 5 Minuten, wiederholen Sie den Vorgang 2-3 mal.

    Peeling: Lieblings-Hausrezepte, für sich selbst getestet

    Peeling kann anders sein. Ich bevorzuge mechanische, dh eine Maske oder ein Peeling mit einem Reinigungseffekt, der zu Hause durchgeführt werden kann.

    Scrub ist perfekt für fettige und trockene Haut, es enthält Partikel, die tote Zellen entfernen können, Poren reinigen. Kaffeebohnen oder Körner, zerkleinerten in einer Kaffeemühle oder Mixer, ich Mischung mit Fruchtpüree (es kann mit Ihren eigenen Händen, gehacktes Fleisch zubereitet werden). Es stellt sich ein ausgezeichnetes Peeling heraus.

    Aber meine empfindliche Haut reagiert besser auf weiche Mittel. Zum Beispiel ein sanftes Peeling auf Basis von Haferflocken.

    Zum Kochen braucht man eine Gurke, Haferflocken, Naturjoghurt, Jojobaöl und Mandelöl.

    Rezept zum Kochen schrubben

    1. Die Gurke sollte abgeschält und in einen matschigen Zustand gebracht, durch ein Sieb gewischt oder mit einem Mixer gemahlen werden.
    2. Fügen Sie den Naturjoghurt (2 EL) dem Gurkenpüree hinzu.
    3. Add Haferflocken (2 EL).
    4. Gießen Sie Jojobaöl (1 Esslöffel) und Mandelöl (1 Esslöffel).

    Der resultierende Brei wird sehr gründlich gemischt. Fertigmischung wird für 10-15 Minuten auf das Gesicht aufgetragen.

    Nach der Anwendung ist es notwendig, mit warmem Wasser zu waschen und dann zu kühlen, um die Poren zu verengen. Dann eine Gesichtscreme auftragen.

    Und hier ist mein anderes Lieblingsrezept, mit Eiweiß, Honig und Haferflocken.

    1. Es ist notwendig, das Protein mit Honig (1 EL) zu schlagen.
    2. Add Haferflocken, zuvor geschreddert (1 EL).
    3. Wenn die Mischung flüssig wird, können Sie mehr Getreide hinzufügen.

    Die Maske sollte sanft auf das Gesicht aufgetragen und 10 Minuten lang belassen werden. Nach Gebrauch mit warmem Wasser abspülen.

    Diese Gesichtsreinigungsmaske hilft wirklich - es ist einfach zu Hause!

    Ich liebe Haferbrei, weil sie ein häufiger Gast in unserem Haus ist. Und für kosmetische Verfahren benutze ich es.

    Ich mag das Masken-Zitrus-Peeling mit Haferflocken. Zutaten dafür können für den zukünftigen Gebrauch beschafft werden, was für mich persönlich sehr praktisch ist.

    Obwohl meine Haut empfindlich ist, stoße ich oft auf ein unangenehmes Problem. Bei mir hat "просянка" ausgegossen (weiße geschlossene acnes, einige von ihnen nennen "жировиками").

    Um ein Masken-Peeling zur Reinigung der Gesichtshaut von den Adipes zu erstellen, benötigen Sie:

    a) Orangenschale (getrocknete zerkleinerte Kruste);

    b) Mandeln;

    c) Hercules oder Haferflocken.

    Alle Komponenten werden in gleichen Mengen entnommen. Um eine Mischung zu machen, ist es notwendig, das Pulver von den Zutaten zu nehmen und es mit einer kleinen Menge Wasser zu gießen. Du solltest ein Püree bekommen.

    Das Pulver kann in einem Keramikbehälter unter einem geschlossenen Deckel aufbewahrt werden.

    Ein anderes Problem sind die schwarzen Punkte, die fast alle Vertreter des schwächeren Geschlechts betreffen. Um dieses Problem loszuwerden, hilft mir eines meiner Hausmittel.

    Schrubben von Honig und Zimt. Zutaten sind einfach:

    Mischen Sie die Zutaten glatt. Ich lege die Masse auf das Gesicht und halte etwa 10-15 Minuten nach dem Abwaschen mit Wasser. Dieses Vorgehen ist oft nicht notwendig. Es genügt, die Haut 1 Mal in 2 Wochen zu reinigen.

    Ich putze mein Gesicht nach den Rezepten meiner Großmutter

    Meine Großmutter riet immer, sich mit kaltem Wasser zu waschen und keinen "Haufen Chemie" zu benutzen.

    Sie, ein eingefleischter Gärtner, hat uns von Kindheit an gelehrt, dass ihr Gesicht gut mit Gurken befeuchtet und mit reifen Erdbeeren vitaminisiert. Dann hat es Spaß gemacht, aber jetzt merkt man, dass es effektiv ist. Einfach die Zutaten in Stücke schneiden und auf das Gesicht auftragen.

    Als wir ins Bad gingen, haben wir oft Hafer und Schöllkraut in einer Wanne geraucht. Die Brühe wurde auf das gedämpfte Gesicht aufgetragen. Und so stellte sich heraus, dass die Aknebereiche getrocknet waren. Für Menschen mit fettiger Haut ist dieses Verfahren angezeigt.

    Als Peeling wurde Honig verwendet. Um das Gesicht zu reinigen, legte die Großmutter einen kandierten Naturhonig auf die Haut, es musste keine groben Partikel hinzugefügt werden. Honig reinigt die Haut perfekt und macht sie zart.

  • Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie