Die Menschen leiden unter Hypotonie sowohl in der Jugend als auch im Alter. Jemand ist bereits an konstant niedrigen Druck gewöhnt, jemand trägt ihn sehr schmerzhaft.

Die Ursachen, Symptome und Mechanismen der Krankheitsentwicklung wurden im vorherigen Artikel beschrieben, und heute werden wir darüber sprechen, welche Nahrungsmittel den Druck erhöhen, welche Tees und Tinkturen zur Bekämpfung dieser Störung verwendet werden sollten.

Sie werden lernen, wie Sie den Blutdruck zu Hause erhöhen können.

Nahrungsmittelprodukte von niedrigem Druck

Zuallererst muss eine Person, die an Hypotonie leidet, 5 Mal am Tag mit Essen beginnen (anstatt wie üblich 2-3 Mal), um sicherzustellen, dass das Verdauungssystem nicht überlastet wird. Ein solcher Ansatz wird die normale Angleichung von Produkten erleichtern, obwohl sie auch nach bestimmten Kriterien ausgewählt werden müssen.

Ein Labor-Bluttest zeigt eine Abnahme von Zucker und Hämoglobin im Blut mit Hypotonie, weshalb Sie mehr Süßigkeiten essen müssen. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, es zu übertreiben, weil Sie Diabetes verdienen können. Die Konzentration des Transportgases des Eiweißes sinkt gewöhnlich wegen der Senkung des Eisens im Körper, und es wird von der Granate, dem Buchweizen, der Leber ua ersetzt sein.

Salzig muss auch mehr essen. Die Wirkung von Salz auf die Wände von Blutgefäßen hängt mit der Natur des Minerals zusammen, das direkt den Ton der glatten Muskulatur beeinflusst. Auf der anderen Seite verzögert Natriumchlorid Wasser im Körper, was zu einer Erhöhung der Herzfrequenz und damit zu erhöhtem Blutdruck führt.

Schließlich hörten viele von der Entwicklung von Bluthochdruck aufgrund übermäßiger Mitreißung von salzigen Lebensmitteln? Wenn Sie diese Produkte nicht missbrauchen, wird sich die therapeutische Wirkung nach 1-2 Wochen zeigen.

Im Allgemeinen sollte die Diät des hypotonischen so aussehen:

  • Fleisch und öliger Fisch;
  • Leber;
  • gesalzener Hering und Kaviar;
  • Konservierung (Gurken, Tomaten, etc.);
  • schwarzer Tee, Kaffee und Kakao;
  • Honig, Süßigkeiten und andere Süßigkeiten;
  • schwarze Schokolade;
  • gesalzener Hartkäse, Hüttenkäse, Sauerrahm, Butter;
  • Meerrettich, Zwiebeln, Karotten und verschiedene Gewürze (Pfeffer, Ingwer, Nelken);
  • Granatapfel und schwarze Johannisbeere.

Bitterschokolade hervorragender Druck, besonders in Kombination mit süßem Kaffee. Zu diesem Getränk kommt noch ein Teelöffel Cognac hinzu, aber das ist schon ein Amateur. Schließlich mag nicht jeder Alkohol, und einige, im Allgemeinen ist es kontraindiziert.

Die tägliche Kaffeemenge sollte auf 2 Tassen begrenzt sein, da sonst eine übermäßige Erregung des Nervensystems nicht vermieden werden kann.

Dies kann mit Hilfe von biologisch aktiven Zusatzstoffen geschehen, die in jeder Apotheke verkauft werden, aber auch das Obst und Gemüse sollte nicht vergessen werden. Besonders nützlich wird Granatapfelsaft sein, der viel Eisen und Vitamine enthält.

Sehr oft ist der Grund für den Rückgang der Stärke und niedriger Blutdruck der Mangel an Vitaminen im Körper. Um die Situation zu korrigieren, müssen Sie in Ihrer täglichen Ernährung Vitamine enthalten.

Folk Heilmittel für Hypotonie

Die volkstümlichen Rezepte des niedrigen Blutdrucks sind vielfältig: das sind Kräutertees, Alkoholtinkturen, ätherische Öle und sogar gewöhnliche Tees.

Die Mittel, die von Heilern angeboten wurden, wurden vorher ausschließlich von Hand vorbereitet, aber die heutige Medizin bewertete die heilenden Eigenschaften vieler Pflanzen, was zum Erscheinen von natürlichen Präparaten führte. Nennen Sie sie synthetisch nicht, weil die Technologie der Produktion darauf basiert, Hauben von verschiedenen Teilen von Gräsern zu erhalten.

Behandlung der Hypotonie durch Volksheilmittel, ist in erster Linie Phototherapie - Kräuterbehandlung. Die Natur hat sich um den Menschen gekümmert, indem sie wirksame natürliche Heilmittel gegeben hat, die helfen werden, jede Unpässlichkeit loszuwerden.

Sammlung von Heilkräutern, die den Tonus des Körpers verbessern

Pflanzliche Sammlung Nummer 1

  • Pfefferminze - 30 Gramm;
  • Schizandra Chinese (Früchte) - 15 Gramm;
  • Eleutherococcus stachelig (Wurzeln) - 25 Gramm;
  • Aralia Manchurian (Wurzeln) - 30 Gramm;
  • Mai Maiglöckchen - 10 Gramm.
  1. Nehmen Sie einen Esslöffel medizinische Sammlung und machen Sie eine Tasse kochendes Wasser.
  2. Wir bestehen für 20 Minuten unter dem Deckel. Dann filtere.

Wir nehmen zweimal am Tag eine Infusion von einem Drittel Glas. Am Morgen auf nüchternen Magen und vor dem Abendessen.

Pflanzliche Sammlung Nummer 2

  • Früchte von Weißdorn - 20 Gramm;
  • gewöhnlicher Ginseng (Wurzel) - 20 Gramm;
  • medizinisches Gänseblümchen (Blumen) - 15 Gramm;
  • Astragalus Wollblume - 20 Gramm;
  • Ephedra Schachtelhalm (nehmen Sie die Spitze der Pflanze) - 10 Gramm.
  1. Nimm einen Esslöffel der vorbereiteten Kräutersammlung und fülle sie mit einem Glas kochendem Wasser.
  2. Deckel abdecken und 25 Minuten ziehen lassen, dann filtrieren.

Die bekommene Infusion sollte auf ein Drittel eines Glases - dreimal täglich genommen werden.

Kräutersammlung Nummer 3

  • Früchte von Weißdorn - 20 Gramm;
  • Highlander pochechuyny - 15 Gramm;
  • Kamille Officinalis (Blumen) - 10 Gramm;
  • Schizandra Chinese (Früchte) - 30 Gramm;
  • Leuzea Distel (Rhizom) - 15 Gramm.
  1. Einen Esslöffel der Sammlung ein Glas kochendes Wasser braten.
  2. Lassen Sie uns für 20 Minuten brühen, dann belasten.

Wir nehmen die bekommene medizinische Infusion, für die Vergrößerung des Tonus des Organismus, zwei Male auf ein Drittel des Glases an. Morgens auf nüchternen Magen und vor dem Abendessen 30 Minuten vor dem Essen.

Zitronen mit Hypotonie

Zitrone ist ein universelles Volksheilmittel für Hypotonie. Ich biete ein Vitaminrezept für die Behandlung von niedrigem Blutdruck - eine Mischung aus Zitronen und Honig.

  • Zitronen mittlerer Größe - 6 Stück;
  • natürlicher flüssiger Honig - 0. 5 Liter.
  1. Zitronen werden gut gewaschen, mit kochendem Wasser übergossen und aus ihren Knochen entfernt.
  2. Vorbereitete Zitronen, zusammen mit der Schale, mahlen in einem Fleischwolf.
  3. Die resultierende Masse wird mit einem Liter kaltem kochendem Wasser gegossen und die Mischung für 24 Stunden in den Kühlschrank gestellt.
  4. Dann den flüssigen Honig in die Zitronenmischung geben und gut vermischen. Wenn Honig kristallisiert ist, erhitze ihn in einem Wasserbad. Erhitze nicht stark, da der Honig dadurch nützliche Eigenschaften verliert.
  5. Die resultierende Zitrone-Honig-Mischung wird gründlich gemischt und für drei Tage in den Kühlschrank gestellt. Danach ist unsere Zitronenmedizin gebrauchsfertig.

Heilende Mischung nehmen dreimal täglich 50 Gramm. Nachdem Sie diese leckere Vitamin-Medizin getrunken haben, werden Sie spüren, wie sich der Zustand deutlich verbessert. Es wird Kopfschmerzen und Schwindel geben, Energie und Vitalität werden zunehmen.

Alkohol Tinkturen

Nehmen Sie folgende Tinkturen sollten separat sein. Wenn Sie dieser Empfehlung nicht folgen, dann mögliche Störungen des Funktionierens des Nervensystems aufgrund seiner übermäßigen Erregung. Sie müssen ein Medikament auswählen und den Kurs trinken, danach darf es einen anderen probieren.

Ginseng vor Hypotonie

Eines der wirksamsten Mittel ist die Tinktur aus Ginseng. Die Wurzel dieser Pflanze wird im Fernen Osten auf großen Teilen der Erde kultiviert, und ihre medizinische Kraft kann nicht überschätzt werden.

Das Medikament wird in jeder Apotheke verkauft, und es trinken, um den Druck zu erhöhen sollte dreimal täglich für 10-15 Tropfen 30 Minuten vor den Mahlzeiten sein. Allerdings empfehlen Ärzte in den frühen Tagen, 5-7 Tropfen zu trinken, allmählich die Dosierung zu erhöhen.

Der Organismus jeder Person reagiert individuell auf die Aufnahme von Ginseng: einer wird durch eine kleine Menge Tinktur geholfen, der andere muss geduldig sein.

Eleutherococcus von niedrigem Druck

Eleutherococcus Extrakt wirkt auch als ein wunderbares Tonikum. An der Wurzel dieser Pflanze sind ätherische Öle und Flavonoide, Harze und Vitamine, die zu erhöhtem Druck, motorischer Aktivität und geistiger Aktivität des Hypotonen beitragen.

Tinktur wird ähnlich wie Ginseng eingenommen, der Behandlungsverlauf sollte jedoch auf 2-3 Wochen begrenzt sein.

Schizandra Chinesisch

Wie der Name schon sagt, wächst diese Pflanze in der fernöstlichen Region. Zitronengras wird in der Küche, in der Medizin und sogar in der Kosmetik verwendet, da in seiner Zusammensetzung eine große Anzahl von Nährstoffen vorhanden ist.

Um den Druck zu erhöhen, werden normalerweise die Früchte der Pflanze verwendet, aus denen ein alkoholischer Extrakt hergestellt wird. Das Medikament wird auch in der Apotheke verkauft, und es wird 30 Tropfen vor den Mahlzeiten zweimal täglich für 1 Monat getrunken.

Die heilende Kraft von Magnolien ist die Verbesserung der Innervation des vegetativen Nervensystems, die hilft, Hypotonie des physiologischen Typs zu bewältigen. Aber auch andere Teile der Pflanze besitzen medizinische Eigenschaften.

Zum Beispiel in Korea, ein beliebten Tee aus der Rinde und Blättern von Zitronengras, die nicht nur einen angenehmen Geschmack hat, sondern auch ein gut durchtrainierten Körper gibt eine Gebühr von Lebhaftigkeit für den ganzen Tag.

Aralia Mandschu

Aralia hat eine noch ausgeprägtere stimulierende Wirkung auf das zentrale Nervensystem als Ginseng und Eleutherococcus. Die Blätter der Pflanze enthalten Flavonoide und Alkaloide, und die Wurzel ist reich an Triterpensaponinen, ätherischen Ölen, Vitaminen und anderen Verbindungen.

Regelmäßige Einnahme des Extrakts beseitigt psychische Müdigkeit, erhöht die Stimmung, Kraft und Motivation zum Handeln.

Tinktur wird zweimal täglich 20 Tropfen vor den Mahlzeiten konsumiert, und die Dauer der Behandlung beträgt 2 Wochen.

Rhodiola Rosea

Rodiola wurde berühmt für seine Wurzel, die die Farbe der alten Vergoldung hat, von der der zweite Name die goldene Wurzel ist. Die Pflanze wächst in den kalten klimatischen Bedingungen der nördlichen Hemisphäre, aber Alkohol-Extrakt kann in der Apotheke gefunden werden.

Bei der Laboranalyse der Wurzel fanden Wissenschaftler etwa 140 Verbindungen, die den Blutdruck erhöhen und eine ähnliche Wirkung wie Ginseng haben. Trinken Sie ein Medikament 2-3 mal täglich für 10 Tropfen vor einer Mahlzeit, und der therapeutische Kurs ist 2 Wochen.

Kräuterdruck steigert

Herkömmliche wässrige Extrakte wirken sich ebenfalls positiv auf den Gefäßzustand aus, und für diesen Zweck werden die folgenden Rezepturen verwendet.

Johanniskraut

Nervosität löst oft eine Depression aus, wodurch sich eine Hypotonie entwickelt. In den mittleren Breiten gibt es oft ein Johanniskraut, das für seine stärkende Wirkung bekannt ist.

Bereiten Sie die Infusion auf diese Weise vor:

  1. 1 Esslöffel getrocknete und gehackte Kräuter gießen 400 Gramm kochendes Wasser.
  2. Bestehen Sie für 1 Stunde und filtern Sie.
  3. Nehmen Sie 100 Gramm vor den Mahlzeiten dreimal täglich ein.

Schwierige Sammlung

Obwohl Weißdorn oft zur Druckminderung eingesetzt wird, hat es als Teil einer komplexen Sammlung den gegenteiligen Effekt.

Zur Herstellung des Arzneimittels benötigt Hypericum Gras, Hagebutten, Hawthorn Früchte, Blätter, Nesselwurzel und Gold, die in Verhältnis von 1 gesetzt werden: 2: 1,5: 1,5: 2 und getrocknet in Teilchenform.

  1. 1 Esslöffel der Mischung wird mit 2 Tassen kochendem Wasser gegossen.
  2. Bestehen Sie 1-1,5 Stunden.
  3. Trinken Sie dreimal täglich das halbe Glas.

Heiltees

Selten Leute ohne regelmäßige Verwendung von heißen oder kalten Getränken. Und es gibt keine Notwendigkeit, sich das Vergnügen zu verweigern, weil der Körper auch die notwendige Flüssigkeit erhält, die ungefähr 2-3 Liter pro Tag erfordert.

Vitamin, stärkender Tee

  • Brennnessel - 15 Gramm;
  • Hagebutten - 20 Gramm;
  • Johanniskraut - 10 Gramm;
  • Wurzel von Rhodiola rosea - 20 Gramm;
  • Früchte von Weißdorn -15 Gramm;
  • Wurzel lockt hoch - 20 Gramm;
  1. Mischen Sie alle Zutaten des Rezepts in den angegebenen Anteilen.
  2. Wir nehmen einen Esslöffel der Sammlung und brauen mit einem Glas kochendem Wasser.
  3. Bedecken und bestehen Sie eine Stunde. Dann filtere.

Getrockneter Vitamin-Kräutertee trinken zweimal täglich für ein halbes Glas, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Schwarzer Tee

Schwarzer Tee ist in vielen Familien längst ein traditionelles Getränk geworden. In den Geschäften gibt es eine große Auswahl an diesem Produkt, also gibt es etwas zur Auswahl.

Aber wenn wir über die bevorzugte Option sprechen, ist es besser, auf Teebeutel zu stoppen, Feinschliff, der eine viel größere Wirkung geben wird. Sie müssen das Getränk mit dem Zusatz von Zucker konsumieren, und Kuchen oder Süßigkeiten passen hinein.

Grüner Tee

Viele Mythen gehen um grünen Tee herum. Auf der einen Seite wirkt das Getränk tonisierend, weil es 4 mal mehr Koffein enthält als Kaffee. Auf der anderen Seite senken die im Tee enthaltenen Flavonoide und Antioxidantien den Blutdruck.

Diese kontroverse Frage wurde von Wissenschaftlern aus verschiedenen Ländern untersucht. Die wissenschaftlichen Zentren Europas und Amerikas nannten die Ergebnisse von Labortests, die auf einen kurzfristigen Druckanstieg hinwiesen.

Carcade von Hypotonie

Der Streit entstand auch um den Tee aus der Karkade - die sudanesische Rose oder der Hibiskus. Es gibt eine Meinung, dass der Gebrauch davon in einer heißen Form hilft, den Druck zu erhöhen, und in der Kälte - um zu reduzieren.

Aus der Sicht des gesunden Menschenverstandes ist die Rolle der Temperatur in diesem Prozess jedoch nicht ganz klar, schließlich wird der Tee, nachdem er in den Magen gelangt ist, schnell auf 37 ° C abkühlen und wird den systemischen Blutfluss erfolgreich ansaugen.

Als Ergebnis erhält der menschliche Körper eine Dosis von Antioxidantien und Flavonoiden, deren Anzahl in den Blütenblättern des Sudan stieg. Es sind diese Komponenten, die zur Reinigung der Gefäße von Cholesterin, zur Entspannung der glatten Muskulatur und damit zur Senkung des Blutdrucks beitragen.

Rhodiola

Die gleiche goldene Wurzel wird verwendet, um Tee mit ausgeprägter Hypotonie aufgrund von Überarbeitung herzustellen. Trinken wird schnell eine Ladung Energie und Vitalität wiederherstellen, und bereiten Sie es wie folgt vor:

  1. Setzen Sie 1 Teelöffel der getrockneten und gehackten Wurzel in einen Topf.
  2. Gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser.
  3. Müde für 10 Minuten.
  4. Bestehen Sie eine halbe Stunde und filtern Sie.
  5. Trinken Sie dreimal täglich für 1 Glas.
  6. Es ist ratsam, Honig oder Zucker hinzuzufügen.

Fazit

Kurz- oder Langzeitblutdruck ist gekennzeichnet durch einen Rückgang der Lebenskräfte und eine allgemeine Ermüdung des Körpers.

Viele Menschen fragen sich: Wie schnell kann man den Blutdruck erhöhen, um sich fröhlich und voller Energie zu fühlen? Der Umgang mit Hypotonie ermöglicht Volksheilmittel auf der Basis von Kräuterextrakten.

Die Hauptursachen und Symptome der Hypotonie: Behandlung mit Volksmedizin

Hypotension ist niedriger Blutdruck.

Die untere Norm gilt für Jugendliche unter 25 Jahren bei 100/60 und für ältere Menschen bei 105/60. Niedrigere Zahlen können eine Reaktion des Körpers auf Veränderungen in der Umwelt oder externe Faktoren sein.

Die Behandlung dieser Krankheit kann zu Hause durchgeführt werden, mit Volksmedizin. Aber mit konstant niedrigem Druck persistent, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Hypotonie kann die Norm sein, wenn sich der Allgemeinzustand einer Person nicht verschlechtert und er sich nicht unwohl fühlt. Dann besteht keine Notwendigkeit für eine Behandlung.

Ursachen, Typen, Risikofaktoren und Symptome

Meistens beginnt Hypotension in der Jugend, und ihre Entwicklung kann durch Austrocknung, Allergien oder Anfang Herzkrankheit ausgelöst werden. Hier sind einige Gründe für sein Auftreten:

  • Vererbung;
  • spezifisches Merkmal der menschlichen Konstitution;
  • Sportladungen auf professioneller Ebene;
  • Akklimatisierung des Organismus unter dem Klimawandel;
  • nach einer Kopfverletzung;
  • vegetativ-vaskuläre Dystonie;
  • Pathologie in der Schilddrüse;
  • großer allgemeiner Blutverlust;
  • während der Schwangerschaft;
  • ständige Übermüdung;
  • Stress;
  • übertragene Infektionskrankheiten.

Hypotonie kann unter bestimmten Aktionen und Umständen auftreten, entsprechend dieser Eigenschaft werden die folgenden Typen unterschieden:

  • orthostatisch. Tritt ein, wenn sich die Position des Körpers schnell ändert;
  • postprandial. Der Druck sinkt nach dem Essen;
  • physiologisch. Es ist mit erhöhter körperlicher Aktivität und einer Änderung der üblichen Regime des Tages und der Ernährung verbunden.

Nicht alle Menschen unter dem Einfluss der umgebenden Situation, senkt den Druck und entwickelt eine Hypotonie. Es gibt einige Risikofaktoren, die die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung einer Pathologie erhöhen, dies sind:

  • menschliches Alter;
  • Einnahme bestimmter Medikamente (zB Alpha-Blocker);
  • chronische Erkrankung in der Anamnese (Parkinson-Krankheit, Diabetes und verschiedene Erkrankungen des Herzsystems).

Während der pathologischen Abnahme des Blutdrucks besteht eine Verletzung der Blutzirkulation in den Gefäßen des Gehirns. Daher zeigen sich die Symptome von Sauerstoffmangel. Sowie:

  • pochender dumpfer Schmerz im Nacken;
  • ein starkes Übelkeitsgefühl, seltener Erbrechen;
  • Reaktion auf Wetterwechsel;
  • leichter Schwindel oder Ohnmacht;
  • eine scharfe Verdunkelung in den Augen;
  • Entwicklung von allgemeiner Schwäche und Müdigkeit;
  • Vergesslichkeit und Zerstreutheit;
  • Depression;
  • Tachykardie;
  • Kurzatmigkeit;
  • Schmerzen in den Gelenken und Muskeln;
  • "Nasse" Handflächen;
  • niedrige Körpertemperatur.

Wenn es sogar mehrere Anzeichen gibt, können Sie den Ausbruch der Krankheit vermuten. Um die Diagnose zu bestätigen, müssen Sie einen Therapeuten konsultieren und sich einer zusätzlichen Untersuchung unterziehen.

Niederdruck, seine Ursachen und Behandlungsmethoden werden in diesem Video diskutiert:

Wie man zu Hause behandelt

Oft ärgern Patienten mit niedrigem Blutdruck den Lärm und die Bewegung um sie herum. In diesem Fall ist die Therapie in einer vertrauten und ruhigen Umgebung angebracht. Die Behandlung von Hypotonie zu Hause sollte in Übereinstimmung mit allgemeinen Prinzipien erfolgen.

Neben der Anwendung von Rezepten der traditionellen Medizin müssen Sie andere Regeln beachten:

  • tägliche Morgengymnastik, Joggen und Schwimmen;
  • die Dauer des Schlafes sollte nicht weniger als 9 Stunden betragen, es ist nützlich, in das Regime des Tages und 15-Minuten-Tagesruhe einzubeziehen;
  • Leistung spezieller Atemgymnastik;
  • korrekte und ausgewogene Ernährung;
  • trinke zwei Liter Wasser pro Tag;
  • Ablehnung schlechter Gewohnheiten;
  • Körpermassage mit aromatischen Ölen;
  • Morgen Kontrastdusche;
  • Versuche, barfußere Füße zu tragen.

Behandlung mit Kräutern

Um den Druck zu erhöhen, werden seit langem natürliche Kräuter verwendet, die den Tonus der Blutgefäße erhöhen und die Durchblutung im Körper verbessern. Für die beste Wirkung dieser Therapie müssen Sie Brühen und Tinkturen in Kursen für 4 Wochen verwenden. Während ihrer Verwendung sind bis zu zwei Rezepte erlaubt. Es ist wünschenswert, sie zu wechseln, um sich nicht an den Körper zu gewöhnen.

Die am häufigsten verwendeten Kräuter:

  • Aralia;
  • die Wurzel von Ginseng;
  • Blätter des Köders;
  • Rhodiola rosea;
  • Eleutherococcus;
  • stachelige Dornen;
  • Immortelle;
  • Blätter einer Distel;
  • Zitronenmelisse;
  • Oregano;
  • Hopfenzapfen;
  • Gras Mutterkraut;
  • Wurzel von Ayra.

In Rezepten können mehrere von ihnen gleichzeitig verwendet werden. Es gibt keine Kontraindikationen, außer persönliche Intoleranz. Bevor Sie jedoch mit der Einnahme von Kräutern beginnen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und Ihre Gesundheit während des Tages beobachten.

Hier sind ein paar bewährte Rezepte:

  1. Sammeln: Baldrian, Hopfen Kegel, Herzgespann, in einem Verhältnis von 1: 1: 2, gieße 250 g kochendem Wasser. Warten Sie nach 40 Minuten und trinken Sie zweimal täglich ein halbes Glas.
  2. Tinktur aus den Blüten der Immortelle. Es ist notwendig, 10 g dieser Blumen zu nehmen, und 250 g kochendes Wasser zu füllen, bestehen Sie eine Stunde. Trinken Sie 2 Esslöffel. Löffel auf nüchternen Magen 2 mal am Tag;
  3. Abkochen der Körbe des stacheligen Tartars. 20 Gramm gießen 250 Gramm Wasser und kochen 10 Minuten nach dem Kochen bei schwacher Hitze. Nach einer halben Stunde können Sie 4 mal am Tag einen Löffel nehmen;
  4. Sammeln: Kalmuswurzel, Boudreau, Verbena, woodwax, Oregano, Johanniskraut, eine Frucht aus Wacholder, Weide, Pfefferminze, Wegerich, Hagebutten, in einem Verhältnis von 0,5: 2: 1: 1: 2: 7: 0,5: 2 : 1: 2: 3. 3 EL. Löffel dieser Sammlung werden abends in kochendes Wasser in der Thermoskanne gegossen. Am nächsten Tag, 3 mal, in einer warmen Form vor dem Essen trinken.

Rezepte aus Naturprodukten

Der Druck kann nicht nur durch Kräuter, sondern auch durch andere Mittel erhöht werden. Verwenden Sie diese Rezepte ist ständig wünschenswert, nur dann können Sie auf eine nachhaltige Wirkung hoffen.

Hier sind ein paar leckere und nützliche Rezepte:

  1. 400 g eines getrockneten Früchten (Rosinen, getrocknete Aprikosen, Pflaumen) und Zitrone Sie in einem Fleischwolf schleifen müssen, fügen Sie dann 3 Esslöffel (jede) Honig. Es gibt einen Esslöffel vor dem Essen;
  2. In 50 Gramm gemahlenen Kaffee den Saft von 1 Zitrone auspressen und einen halben Liter Honig hinzufügen. Nehmen Sie Kurse für zwei Wochen, 3 mal am Tag nach dem Essen 1 Löffel. Bewahren Sie die Mischung im Kühlschrank auf.
  3. Im Entsafter Saft aus 1 Staudensellerie pressen. Und für 10 Minuten, trinken Sie es in Höhe von 1 EL. Löffel;
  4. In einen halben Liter roten Traubensaft 3 EL hinzugeben. Löffel Ginseng Saft. Nach einer Woche können Sie den Morgen für 50 g vor dem Frühstück einnehmen.

Methoden der schnellen Normalisierung des Drucks durch Volksmedizin

Um den Blutdruck auf normale Weise zu erhöhen, ohne Medikamente zu benötigen, benötigen Sie:

  1. Befeuchte das Handtuch für 15 Minuten im Gefrierschrank. Nehmen Sie es heraus, legen Sie es auf die Stirn des Patienten. Dies wird dazu beitragen, dass der Druck zwei Stunden lang nicht nachlässt;
  2. Brühen Sie starken grünen Blatttee und fügen Sie Zucker oder Honig für Bonbons hinzu. Dieses Getränk wird sich mit Stärke und Fröhlichkeit füllen;
  3. Die Massage des aktiven Punktes unter der Nasenspitze erhöht schnell den Druck innerhalb von 5 Minuten. Es kann mit dem Zeigefinger der Hand gemacht werden;
  4. Der einfachste Weg ist, sich 30 mal hinzusetzen. Es ist geeignet für junge Menschen in Abwesenheit von Schwindel. Dies erhöht sofort das Blutvolumen, das durch den Körper zirkuliert;
  5. Trinken Sie eine kleine Tasse starke und süße Kaffeebohnen.

Richtige Ernährung

Es ist wichtig, bei Hypotension die richtige und ausgewogene Ernährung einzuhalten, um den gesamten Körper wiederherzustellen. Mahlzeiten sollten 5-6 mal aufgeteilt werden. Es ist notwendig, übermäßiges Essen zu vermeiden, und das Frühstück sollte voll sein.

Die tägliche Ernährung sollte umfassen:

  • Nahrungsmittel reich an Vitamin B3 (Hühner- oder Rinderleber, Eier, Milch, Hefe);
  • Vitamin C (Hagebutten, Zitrusfrüchte);
  • Saft aus rohen Rüben;
  • es gibt genug salzige und aromatisierte Gerichte;
  • frisch gebrühten grünen Tee trinken;
  • irgendwelche Nüsse;
  • Produkte mit einem hohen Gehalt an Stärke (Kartoffeln, Grieß, Buchweizen oder Maisbrei).

Altersspezifische Merkmale der Behandlung von Hypotonie

Bei älteren Menschen wird der Druck aufgrund von Atherosklerose oft reduziert. Das Hauptsymptom ist daher Schwindel bis zum Verlust des Bewusstseins und Tinnitus. Die Gefahr besteht darin, dass eine Person bei einem Sturz eine zusätzliche Verletzung bekommen kann.

Wenn Sie zu Hause behandeln, müssen Sie daher mehrere Empfehlungen befolgen:

  1. Patienten brauchen sehr langsam und sanft, um die Positionen ihres Körpers zu verändern;
  2. Mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen, langsam zu gehen;
  3. Starker Kaffee und Tee sollte mit einer Einschränkung getrunken werden - nicht mehr als 1 Tasse jedes Getränks pro Tag. Geben Sie Wasser oder verdünnten Säften den Vorzug.

Bei Kindern ist Hypotonie häufiger mit intensivem Wachstum des Körpers und des Kreislaufsystems verbunden. Passt im Laufe der Zeit und die Verwendung von Medikamenten ist gefährlich und unerwünscht. Es genügt, andere Methoden zu verwenden, um unangenehme Symptome zu vermeiden.

Das Kind muss an das Härten gewöhnt sein, besser ist es, die Morgenspülung anzuwenden. Es wird helfen, Energie für den ganzen Tag aufzuladen. Es ist gut, es mit einer Kontrastdusche zu wechseln. Die Ernährung des Kindes sollte entsprechend der Ernährung angepasst werden. Der Raum, in dem es ständig belüftet und mit Frischluft versorgt wird. Das Regime des Tages ist so gebaut, dass der Traum eine volle Dauer von mindestens 10 Stunden hatte.

Bei den Schwangeren gelten die Medikamente in der physiologischen Form nicht. Eine Frau sollte während des gesamten Zeitraums unter der Aufsicht eines Arztes stehen, um die Gefahr einer Fehlgeburt zu vermeiden. Von Volksmedizin können Sie Rhodiola Rosea oder die Wurzel von Ginseng verwenden. Beseitigung von Alkohol Tinkturen. Jede Behandlung sollte von einem Gynäkologen genehmigt werden, da die Kräuter zum ersten Mal für das Kind gefährlich sein können.

Artikel, wie man einen flachen Bauch im Haus erreicht.

Fällt das Haar aus? Wie man dieses Problem stoppt, lesen Sie in diesem Artikel.

Feedback zur Behandlung zu Hause

Ich bin 63 Jahre alt. Lange litt unter niedrigem Blutdruck. Am Morgen gab es keine Kraft, um aus dem Bett zu kommen. Ich wurde dunkel in den Augen. Empfohlen, eine Tinktur von Rhodiola, Rosa und Granatapfelsaft zu trinken. Innerhalb einer Woche fühlte ich mich viel besser.

Nadeschda P. Moskau

Im Alter von 13 Jahren wurde dem Kopf oft schwindelig und der Schulfortschritt ist zurückgegangen. Habe den IOP auf hypotonisch diagnostiziert. Ich habe keine Pillen gegeben. Ich nahm es im Pool auf, trank jeden Tag mit Rübensaft und beschränkte es nicht auf Süßigkeiten. In zwei Monaten ist das Kind absolut gesund.

Hypotonie: Behandlung zu Hause

✓ Artikel von einem Arzt überprüft

Niedriger Druck verursacht keine so ernsten Ängste wie erhöhter Druck, kann aber dem Patienten eine Reihe von Problemen bereiten und in extremen Fällen eine Gefahr für das Leben darstellen.

Es ist wichtig zu verfolgen, warum es ein Problem mit reduziertem Druck gibt, das diesem Zustand zugrunde liegt. Tatsache ist, dass Hypotonie eine Manifestation einer chronischen Krankheit sein kann. In diesem Fall sollten alle Aktionen von Ärzten darauf abzielen, diese Krankheit zu bekämpfen, und dann wird der Druck allmählich von selbst normalisiert.

In welchen Fällen können wir über Hypotonie sprechen? Diese Diagnose wird gestellt, wenn Sie ein Tonometer verwenden, um einen anhaltenden, anhaltenden Druckabfall in den Gefäßen gegenüber der Norm zu beheben. In diesem Fall werden viele Mittel der traditionellen Medizin erfolgreich eingesetzt.

Hypotonie: Behandlung zu Hause

Achtung bitte! Ein Druckwert unter 90 bis 60 zeigt eine signifikante Abnahme des Blutdrucks in den Arterien an, ein niedriger vaskulärer Tonus und dies ist die Linie, die auf die Existenz von Pathologie hinweist.

Was sind die Hauptsymptome?

Niederdruck zeigt sich durch folgende negative Vorzeichen:

  • Schlafstörungen sind möglich;
  • Nervosität;
  • ständige Schwäche;
  • Schwindel.

Die Hypotonie kann mit starken Kopfschmerzen, einer Abhängigkeit von meteorologischen Bedingungen (ihr Einfluss wird durch plötzliches Einsetzen von Kälte oder Hitze ausgelöst), einem schnellen Puls einhergehen.

Jedoch können alle diese Manifestationen noch nicht eindeutig über Hypotonie sprechen: Schwäche oder Schwindel können andere Ursachen haben, die nicht mit reduziertem Druck verbunden sind.

Achtung bitte! Es ist wichtig, die Stärke des Drucks über einen Zeitraum von einigen Tagen zu verfolgen und dann im Falle einer anhaltenden Druckreduktion den Therapeuten zu konsultieren.

Was ist Niederdruck?

Es gibt viele Menschen, für die der Druck von 90/60 die Norm ist, das ist die Besonderheit ihres Körpers. Besonders häufig tritt solcher Druck bei den Bewohnern von Berg- oder nördlichen Regionen auf, in diesem Fall entwickelt sich Hypotonie als Reaktion des Körpers auf Umweltbedingungen.

In Verbindung mit welchen Krankheiten kann Hypotonie manifestieren

Sekundäre Hypotonie (die von anderen Krankheiten herrührt) ist gefährlich, weil eine Person für lange Zeit alleine unter einem niedrigen Druck stehen kann, während die Ursache viel tiefer ist. Deshalb wird empfohlen, bei anhaltendem niedrigen Blutdruck einen Arzt aufzusuchen und sich einer eingehenden Untersuchung zu unterziehen.

Hypotonie kann als Manifestation von Hormonstörungen auftreten. Niederdruck kann auch auftreten:

  • nach Kopfverletzungen;
  • Herzversagen;
  • mit Lebererkrankung;
  • bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes;
  • mit einem Magengeschwür.

Ursachen der primären Hypotonie

Ursachen für niedrigen Druck

Wenn Sie genau festgestellt haben, dass Sie keine ernsthaften Erkrankungen haben, dann entsteht aufgrund der inhärenten Eigenschaften Ihres Nervensystems ein niedriger Blutdruck. In diesem Fall kann Hypotonie eine Reaktion auf Stress, Schlafmangel, depressive Zustände, Überlastung sein.

Eine Person kann von Wetterabhängigkeit leiden, auch die Ursache für Hypotonie kann ein Mangel an Vitaminen oder Herzproblemen sein. Meistens ist die Grundlage für die Entwicklung von Hypotonie ein unzureichender vaskulärer Tonus.

Video - Niedriger Blutdruck: Ursachen und Behandlung

Wie man mit niedrigem Blutdruck zuhause zurechtkommt?

Die häufigsten Mittel gegen niedrigen Blutdruck sind beliebte Apotheke Tinkturen: Weißdorn, Ginseng, Echinacea, Eleutherococcus.

Vergessen Sie jedoch nicht, dass diese alle die gleichen Drogen sind, und sich in ihre Aufnahme ohne Absprache mit dem Arzt einbringen, ist es nicht wert. Darüber hinaus können Heilkräuter, auf deren Grundlage Apotheke Tinkturen hergestellt werden, zur Gewinnung von Abkochungen verwendet werden, deren Hauptvorteil die Abwesenheit von Alkohol ist. Eine gute Alternative zu Apotheke Tinkturen können sanftere Optionen sein: zum Beispiel, Koffein ist in grünem Tee gefunden, und Johanniskraut hat eine nennenswerte tonische Wirkung.

Rhodiola Rosea

Rhodiola rosea Wurzel unter vermindertem Druck

Um eine Abkochung von Rhodiola rosea Rhizome vorzubereiten:

  • nimm einen Teelöffel Rohmaterial und 1 Liter Wasser;
  • 10 Minuten kochen lassen;
  • 1 Stunde ziehen lassen.

Die maximale Lautstärke beträgt 3 Gläser pro Tag während eines Angriffs. Dekotierung der Rhodiola wird nicht von Kursen genommen, sie wird als ein Mittel der Nothilfe mit einem großen Rückgang der Kräfte innerhalb von zwei bis drei Tagen verwendet.

Johanniskraut

Wie wird Johanniskraut angewendet, um den Blutdruck zu erhöhen? Das tägliche Volumen der Abkochung von trockenem Gras in diesem Fall - nicht mehr als ein Glas (in zwei Mahlzeiten, morgens und abends). Um eine Abkochung zu machen:

  • nimm 1 Esslöffel trockenes Kraut;
  • gieße ein Glas mit kochendem Wasser;
  • Die Brühe eine halbe Stunde in einem Wasserbad kochen lassen;
  • eine halbe Stunde lang kühlen.

Kurs - nicht mehr als einen Monat.

Bouillon der Immortelle

Auskochen der Immortelle verursacht eine minimale Anzahl von allergischen Reaktionen

Zu den Volksheilmitteln zur Erhöhung des Drucks gehört die Abkochung der Immortelle. Dies ist ein weicheres Mittel, das eine minimale Anzahl von allergischen Reaktionen verursacht. Um die Medizin für 1 Tag vorzubereiten, benötigen Sie 10 g getrocknete Blumen (ein Esslöffel). Rohstoffe müssen mit einem Glas kochendem Wasser gebraut werden, das eine Viertelstunde lang auf einem Wasserbad erhitzt wird. Der Behandlungsverlauf beträgt bis zu drei Wochen. Die Standarddosis beträgt ein Drittel bis zwei oder drei Mal täglich vor den Mahlzeiten.

Brühe des Tatar und Rainfarn

Die Absudungen von Tartar und Rainfarn haben auch eine gute Wirkung. Nimm 1 EL. l. geschreddert Zahnstein Blumen stachelig, ein Glas heißes Wasser gießen. Um die Brühe vorzubereiten, kochen Sie das Gras für 10-15 Minuten. Bereit Medizin kann bis zu 1 Monat für 1 Esslöffel vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag eingenommen werden.

Der Behandlungsverlauf mit Abkochung ist 1 Monat. Allerdings sollte Rainfarn mit Vorsicht verwendet werden, um allergische Reaktionen zu verfolgen. Wenn Ihr Körper auf Rainfarn gut reagiert, dann können Sie das Standardschema verwenden: 1 Esslöffel getrocknete Blumen gießen 200 ml heißes Wasser, geben Sie anderthalb Stunden zu infundieren. Nehmen Sie einen Esslöffel vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag. Der Behandlungsverlauf mit Abkochung sollte nicht länger als 1 Monat dauern.

Traubensaft

Traubensaft verbessert den Zustand der Blutgefäße und erhöht den Blutdruck

Frischer Traubensaft wirkt perfekt auf die Gefäße, verbessert deren Zustand, erhöht leicht den Druck. Für eine ausgeprägte therapeutische Wirkung wird frisch gepresster Saft benötigt und nicht aus dem Laden aufbewahrt. Für medizinische Zwecke, kaufen Sie dunkle Trauben. Bereiten Sie frisch gepressten Saft am Morgen vor, trinken Sie eine halbe Tasse. Es ist ratsam, Saft für 2 Wochen zu nehmen, eine Pause für eine Woche zu machen.

Achtung bitte! Eine gute Tonic-Effekt in Hypotonie wird durch Abkochungen von Kräutern wie Johanniskraut, Immortelle, Weinstein, Rainfarn und auch Traubensaft gegeben.

Hypotension Behandlung von Volksmedizin und Prävention

Ständige Müdigkeit ist eine Schwäche, bei allen Menschen tritt Schläfrigkeit auf, besonders im Winter. Aber wenn solche Symptome dauerhaft sind, sind dies Anzeichen von Hypotonie oder Hypotonie, niedriger Blutdruck. Was ist da? Behandlung und Prävention von Hypotonie?

Anzeichen und Ursachen von Hypotonie

Hypotonie (Hypotonie) ist der niedrige Blutdruck bei Männern 100/65 mm / Hg., bei Frauen 95/60.

Der Druck sinkt von der Verletzung der vaskulären Aktivität des kardiovaskulären Systems. Im Normalzustand ziehen sich die Gefäße schnell zusammen und dehnen sich aus, aber bei hypotonischen Gefäßen tritt die Wirkung der Gefäße in einem langsamen Rhythmus auf. Blut versorgt Organe und Gehirn schlecht.

Ursachen für reduzierten Druck:

  • Beriberi,
  • Erkrankung des Halswirbels,
  • Erkrankung des endokrinen Systems.

Hypotension inhärenten mentalen und emotionalen Ursachen von Stress, psychischen und physischen Stress. Die Änderung der Wetterbedingungen beeinflusst auch ihren Zustand. Der Druckabfall treibt sie in den Winterschlaf.

Menschen mit Hypotonie haben bereits am Morgen einen schlechten Gesundheitszustand. Für sie sind die üblichen Dinge Kopfschmerzen, Reaktion auf Wetter, Druckschwankungen, Temperatur und Feuchtigkeit, magnetische Stürme. Sie gähnen oft, weil nicht genug Sauerstoff da ist

Folk Heilmittel für Hypotonie

Die meisten Menschen werden vor der Hypotonie durch Schocknormen von Kaffee und starkem Tee bewahrt. Leider wurde die Medizin für diese Krankheit nicht erfunden. Was wird für Menschen mit niedrigem Blutdruck benötigt. Vor allem ist dies eine völlige Ruhe. Es ist bekannt, dass Hypotonie für den Schlaf mehr Zeit 11-12 Stunden benötigt.

Es ist wichtig, den Alltag zu beobachten und an der frischen Luft zu laufen. Die Speisekarte sollte alle Vitamine und Makro- und Mikroelemente enthalten. Besonders notwendig sind Eiweiß und Vitamine C und B. Gemüse und Früchte mit hohem Gehalt an Kalzium, Magnesium und Kalium. Fisch und Meeresfrüchte. Nützliche Gewürze sind nützlich. Schokoladenbrunnen erhöht den Druck. Hypotonik kann einer Diät nicht folgen und verhungern.

Die beste Option ist die Anwendung bei niedrigem Druck in Form von Tinkturen und Brühen aus Heilkräutern. Behandlung mit Volksmedizin für Hypotonie Ist ein effektiver und sicherer Weg, um Ihren Druck wieder normal zu machen.

Kräuterbehandlung

Verbessere die Arbeit des Herzens und die Aktivität der Gefäße, die Kräuterabkochungen heilen:

  • 1 EL. Johanniskraut gießen Sie ein Glas mit heißem Wasser und kochen bei schwacher Hitze für 10-15 Minuten. Trinken Sie 3/4 Tasse 30 Minuten vor dem Frühstück.
  • 1 EL. l. Weißdorn pour ein Glas mit heißem Wasser, infundieren 2 Stunden. Essen Sie 1-2 Esslöffel. vor den Mahlzeiten.
  • 10 g Immortelle gießen Sie ein Glas heißes Wasser, bestehen Sie nicht mehr als eine Stunde. Essen Sie 1/3 Tasse 30 Minuten vor dem Essen.

Alkohol Tinkturen

Eine Mischung aus fünf Infusionen ist nicht nur ein wirksames Mittel gegen Bluthochdruck, sondern auch eine ausgezeichnete Medizin zur Erhaltung des Nervensystems. Alle Tinkturen vor dem Empfang werden vorher mit einem Esslöffel Wasser verdünnt.

Es wird dauern: 4 Blasen Baldrian, Pfingstrose und Herzgespann, 2 Eukalyptusblüten und 1 Minze. Alle Tinkturen werden in eine saubere und trockene Flasche abgefüllt, ein wenig Gewürznelken hinzugefügt und gut vermischt. Infusion 2 Wochen.

Therapeutische Tinkturen auf Alkohol aus Niederdruck können unabhängig voneinander hergestellt werden:

  • Früchte der Magnolienrebe des Chinesen gießen Wodka im Verhältnis 1:10, bestehen Sie 14 Tage. Verwenden Sie 25-35 Tropfen 2 mal am Tag für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Diese Tinktur gilt als wirksam.
  • 1 Portion Manchu aralia und fünf Portionen Alkohol in einen Behälter gießen, 10 Tage ziehen lassen, 30 Tropfen dreimal täglich und einen halben Monat.
  • 1 Portion Ginseng 2 Portionen Alkohol gießen, 14 Tage stehen lassen. Verwenden Sie 40 Tropfen zweimal täglich für eine Viertelstunde vor einer Mahlzeit.
  • 1 Portion Leuzea pour 5 Portionen Alkohol. Sie lassen sie 10 Tage lang brauen. Essen Sie 30 Tropfen für eine halbe Stunde vor dem Essen.

Hausmittel für Hypotonie

Unter anderem wie man den Druck der Volksheilmittel für Hypotension erhöht, Es ist notwendig, die Zitrone und den Saft von frischen Rüben, Honig, Bienenprodukten, Nüssen, Heckenrose und Kalina zu beachten.

  • Wenn Sie zweimal täglich für 1/2 Tasse Rübensaft trinken, dann kommt die Verbesserung buchstäblich in einer Woche.
  • 4-5 Esslöffel. schneiden Sie die Kaffeebohnen und mischen Sie mit 0,5 kg Honig, fügen Sie den Saft einer Zitrone hinzu. Um 1 TL zu verbrauchen. dreimal 2-3 Stunden nach dem Essen.
  • 4-5 Esslöffel. Walnüsse und 4 Zitrone in einem Fleischwolf gedreht, 1 TL hinzufügen. Blütenpollen und 2 EL. Saft der Aloe. Essen Sie 2 Esslöffel jeder. Vor dem Schlaf.
  • 4 EL. l. Sirup von Hagebutten und Viburnum, 3 EL hinzufügen. l. Tinktur der Leuzea. Trinken Sie 1 EL pro Stück. zweimal täglich für einen Monat.

Nicht weniger wichtig ist die Ernährung für Menschen mit niedrigem Blutdruck.

Sie können einen Salat aus einem stacheligen Tartar zubereiten:

  • Käse von fester Qualität - 50 g;
  • ein stacheliger Hals 100 g;
  • Mayonnaise - 1 EL. l.;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Grass die 5-10 Minuten mit heißem Wasser gießen, dann geriebenen Käse, Mayonnaise, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Ein guter Helfer bei Hypotension Aromatherapie und ätherischen Ölen. Salbeiöl erhöht den Blutdruck, erhöht die Durchblutung, Rosmarinöl stimuliert und tonisiert. Aromatische Öle können in die Badezimmer- oder Aromalampe gegeben werden.

Sehr gut für Trainingsgefäße mit Kontrastdusche, kaltem und heißem Wasser. Akupunktur und Akupressur dienen zur Vorbeugung von Hypotonie. Es ist gut, an der frischen Luft spazieren zu gehen und Entspannung zu finden.

Entspannung

Es ist notwendig, eine bequeme Haltung auf dem Stuhl, Unterlider, entspannen Sie die Muskeln. Nimm einen tiefen und langsamen Atemzug. Mental wiederholen Sie den Satz: "Der Kopf ist hell und leer von Gedanken. Rund ist cool, der Körper ist ruhig und entspannt. Der Geist wird hell, frei und kalt. Er kann sich auf jeden Gedanken konzentrieren. Der Kopf ist sauber wie eine Bergquelle. Kopflicht, verwüstet und entspannt. " Solche Übungen des Auto-Training für Hypotonie sollten mindestens sechs Monate mindestens zweimal am Tag durchgeführt werden und nur dann wird es ein greifbares Ergebnis geben.

Derzeit ist die wie Hypotonie mit Volksmedizin zu behandeln große Menge. Sie können alle Arten von Behandlung und Vorbeugung im Komplex verwenden: Sportunterricht, Akupressur, rationale Ernährung, Kräutermedizin. Jeder findet eine bequeme Option für sich.

Folk Heilmittel für Hypotonie

Hypotonie bringt eine Menge Unannehmlichkeiten für das Leben einer Person mit sich. Reduktion von Gefäßtonus und Verlangsamung des Blutflusses führt zu einer unzureichenden Blutversorgung des Gehirns und der Sauerstoffmangel auftreten resultierende Lethargie und Müdigkeit, Gedächtnis verschlechtert. Die Symptome der Hypotension sind: Sie einen schweren Kopf, die Augen geschlossen selbst, und im Allgemeinen alles, was Sie wollen - liegen und zu schlafen.

Leben mit Hypotonie

Meistens ist Hypotonie das Schicksal der Vertreter der schönen Hälfte der Menschheit: im Falle von Wetter Launen und mit monatlichen hormonellen Rassen kann der Druckabfall signifikant sein. Ein spezieller Artikel sind Männer mit Hypotonie. Für Spezialisten ist es lange ein Geheimnis: Niedriger Blutdruck und eingeschränkte sexuelle Funktion sind Glieder in einer Kette.

In der Regel, wenn der Hypotonische aufmuntern will, trinkt er eine zusätzliche Tasse Kaffee oder macht starken Tee. Aber diese Mittel verursachen nur eine kurzfristige Verbesserung des Zustands, sie werden schnell süchtig. Vergessen Sie deshalb nicht die Volksheilmittel, die den Druck erhöhen und einer Person Fröhlichkeit und Freude schenken können.

Behandlung von Hypotonie mit Volksmedizin

Also, welche Volksmedizin sind am wirksamsten bei Hypotonie? Stimulanzien natürlichen Ursprungs - Tinktur Eleutherococcus, goldene Wurzel, Magnolia Reben, Immortelle - erhöhen nicht nur Druck, sondern auch Vitalität. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Alkoholextrakte dieser Volksheilmittel Blutdruck von Blut erhöhen und Wasser reduzieren.

Ginseng - Volksmedizin №1 mit Hypotonie

Viele glauben, dass es Ginseng ist, wenn Sie etwas Stärkendes nehmen. Hypotonik ist nützlich, um Behandlung (von zwei Wochen bis zu einem Monat) mit Alkohol Tinktur von Ginseng: 15-20 Tropfen 3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Erhöhen Sie die Dosierung ist nicht notwendig, weil Sie Übererregbarkeit und Schlaflosigkeit auftreten können.

Leuzea - ​​Volksmittel №2 mit Hypotonie

Leuzea ist die Quelle von Jugend, Mut und Stärke des Geistes. Es füllt den Körper mit Leichtigkeit und den Geist mit Klarheit. Bei russischen Siedlern im Altai wurde die Pflanze als Maralwurzel bezeichnet, die mit einer Abnahme der Stärke behandelt wurde. Es ist bekannt, dass sich bei längerer Verabreichung von Leuzea die Blutzusammensetzung verbessert: Die Anzahl der Leukozyten und Erythrozyten steigt, der Hämoglobingehalt steigt. Leuzea wirkt leicht gefäßerweiternd. Mit seinem regelmäßigen Verbrauch erhöht sich das Lumen des Gefäßbettes und die Herzmuskelkapazität erhöht sich. Leuzea erhöht auch signifikant die sexuelle Aktivität bei Männern.

Nimm die Leuzea-Tinktur gefolgt von 15-30 Tropfen (für 1 Esslöffel warmes, abgekochtes Wasser) 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten.

Zitronengras - Volksmedizin № 3 mit Hypotonie

Die Vitalität wird auch durch solche Volksmedikamente wie goldene Wurzel, bitterer Wermut und Süßholz erhöht. Aber eine Heilpflanze sollte individuell ausgewählt werden. Sehr wirksam in Hypotonie, solche Verwandten von Ginseng wie Zamaniha und Zitronengras. Ihre Blätter und Früchte in den alten Tagen wurden immer zu Salaten hinzugefügt, und die Wurzeln zu Balsamen und Stärkungsmittelgetränken.

Im Sommer können Sie einen köstlichen und gesunden Salat zubereiten: Nehmen Sie 5 Gramm Zitronenblätter, 1 TL. fein gehackte Zwiebel, 30 g frische Brennnessel, 20 g Löwenzahnblätter, 1 EL. Sonnenblumenöl, 50 g saure Sahne.

Unter dem Einfluss von Magnolien-Rebe ist der Druck normalisiert, sowohl die geistige als auch die körperliche Leistungsfähigkeit sind deutlich erhöht. Eine Besonderheit der Pflanze ist ihre Fähigkeit, mit Myopie, Glaukom und anderen Augenerkrankungen die Sehschärfe zu erhöhen. Schizandra wirkt wie Ginseng erregend auf das zentrale Nervensystem, erhöht den allgemeinen Tonus und die Leistungsfähigkeit des Körpers, beseitigt Depressionen.

Aralia - Volksmedizin № 4 für Hypotonie

Der positive Effekt von Manchu aralia ist mit der Aktivierung von Enzymsystemen und der Verbesserung der Energieversorgung des Körpers verbunden. Von anderen adaptogenen Pflanzen unterscheidet sich Aralia dadurch, dass es die stärkste hypoglykämische Wirkung hat. Tinktur von Aralia ist in Apotheken verkauft, aber Sie können Bereite die Medizin selbst zu:

Gießen Sie die zerkleinerten Wurzeln mit 70 Alkohol in einer Rate von 1: 5. Bestehen Sie für eine Woche an einem dunklen Ort. Tinktur aus 30 Tropfen in 100 ml kaltem kochendem Wasser 3 mal täglich vor den Mahlzeiten einnehmen.

Aralia Manchurian hat eine aufregende Wirkung auf das zentrale Nervensystem: Es steigert die motorische Aktivität und Reflexerregbarkeit. Es wird nicht empfohlen, leicht auf erregbare Menschen anzuwenden.

Seidenraupe - Volksmedizin № 5 mit Hypotonie

Bei der Hypotension ist es nützlich, die Beeren der schwarzen Maulbeere zu verwenden: im Sommer in der frischen Art, und im Winter - der Honigsirup aus den Beeren. Aber die Rinde und die Blätter der Maulbeere gelten als medizinisch.

Um diesen Maulbeerbaum zu machen:2 Esslöffel zerkleinerte frische oder getrocknete Früchte wird ein Glas kochendes Wasser gegossen, bestehen Sie 4 Stunden und Filter durch 3-4 Lagen Gaze. Nimm 0,25-0,3 Tasse 3-4 mal am Tag vor den Mahlzeiten.

Volksmedizin №6 zur Behandlung von Hypotonie

Zitronen aufzuschlämmen 10 mit der Schale, aber ohne Samen, Zucker und 1 Liter kalten Wasser gekocht, bestehen in einem verschlossenen Behälter in dem Kühlschrank für 36 Stunden, in regelmäßigen Abständen den Inhalt Schütteln. Dann wurde die Lösung 500 g Honig zugesetzt, gründlich die Inhalte mischen und erneut infuse gekühlter 36 Stunden unter gelegentlichem Rühren. Nehmen Sie die Hypotonie 50 ml 3-mal täglich für 30-40 Minuten vor den Mahlzeiten ein. Falls erforderlich, Behandlung nach 2-3 Wochen wiederholen.

Volksheilmittel Nr. 7 zur Behandlung von Hypotonie

100 g Milchpulver Distel Milch 1 Liter Wodka gießen, an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur für 2 Wochen stehen lassen, den Inhalt regelmäßig schütteln, abtropfen lassen. Hypotonie 50 Tropfen dreimal täglich vor den Mahlzeiten einnehmen.

Volksarzneimittel Nr. 8 zur Behandlung von Hypotonie

Bei Hypotonie in den Wechseljahren 50 g Kaffeebohnen anbraten und mahlen, mit 0,5 kg Honig mischen, den Saft einer Zitrone hinzugeben und gründlich vermischen. Nimm 1 TL. 2 Stunden nach dem Essen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Zwiebelbrühe für Hypotension

Um den Druck bei Hypotonie zu erhöhen und zu stabilisieren, trinken Sie Zwiebelbrühe: Sie beeinflusst sanft den Körper und erhöht auch die Immunität. Es dauert lange, dieses Medikament einzunehmen.

Ein paar Zwiebeln mit der Schale waschen, 1 l Wasser zugeben und 100 g Zucker hinzufügen. 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen und tagsüber für eine halbe Tasse trinken, besonders nützlich im Frühling und Herbst.

Distel mit Hypotonie

1 EL. Distelblätter gießen ein Glas mit kochendem Wasser, bestehen vor dem Abkühlen, abtropfen lassen. Trinken Sie 0,5 Gläser 3-4 mal am Tag. Sie können auch frischen Saft aus den Blättern der Pflanze verwenden.

Medikamente für Hypotonie

Air (root) - 1 Teil smellage (root) - 4 Teile, Ehrenpreis (Gras) - 2 Teile, Hypericum (Gras) - 14 Teile, Erdbeeren (Blätter) - 2 Teile, Wacholder (Beeren) - 1 Teil Ruta Geruchs- (Gras) - 4 Teile, Zichorie (Blumen) - 2-teilig, Hagebutten (Früchte) - 4 Teile. 3 Esslöffel Die Mischung wird in einer Thermosflasche mit 0,5 Liter kochendem Wasser gebrüht und über Nacht stehen gelassen. Am Morgen, filtrieren Sie, Infusion in einer warmen Form in 3 geteilten Dosen für 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Hypotonie Behandlung mit Volksmedizin

Hypotonie erniedrigter arterieller Blutdruck bei Herzschwäche, Anämie (Anämie), sowie mit einer Abnahme des Tonus der Gewebeorgane.

Symptome: Die Hauptmanifestationen der Hypotonie sind Kopfschmerzen und Schwindel mit allgemeiner Schwäche, Schwitzen, Schmerzen im Herzen, Schlaflosigkeit, Lethargie und Reizbarkeit. Pathologische Hypotonie kann zu Bewusstlosigkeit, Ohnmacht und Schock führen.

Wenn Ihr Druck niedriger als 80/55 mm Hg ist. st., rufen Sie sofort einen "Krankenwagen" an, da sich bei weiterem Druckabfall akutes Nierenversagen entwickeln kann.

Was ist los? Hypotension ist in zwei Arten unterteilt. Die erste Art, die sogenannte physiologische Hypotonie, ist mit schwerer körperlicher Belastung verbunden (Profisport, Job als Loader). Der zweite Typ wird aufgerufen pathologische Hypotonie, Dies kann eine Folge von Herzinsuffizienz und Anämie, akuten Infektionen sowie Verletzungen im endokrinen System sein. Eine Hypotonie kann sich nach dem Transfer von Infektionskrankheiten infolge neuropsychiatrischer Überlastung oder eines psychischen Traumas entwickeln.

Was? machen? Ebenso wie bei Hypertonie ist es notwendig, den Druck periodisch zu messen, um eine hypotonische Krise zu verhindern. Hypotonie wird unter der Aufsicht eines Arztes behandelt, so dass Sie sich bei dem ersten Verdacht auf die Erkrankung an Ihren Bezirksarzt wenden müssen. Es ist ratsam, eine aktivere Art des Lebens zu führen, täglich in akzeptablen Grenzen für Alter und Gesundheitsstatus zu trainieren, mehr an der frischen Luft zu sein.

Prävention von Hypotonie, sowie Bluthochdruck, ist eine gesunde Lebensweise. Es ist notwendig, einen vernünftigen Wechsel von Arbeit und Ruhe zu schaffen, um einen vollen Schlaf zu bieten und im Freien zu bleiben. Verstärkte Sportarten sind kontraindiziert, moderat - willkommen. Eine Vielzahl von Wasseranwendungen, Massagen sind nützlich. Es ist sehr wichtig, eine vollwertige Ernährung zu gewährleisten, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist. Der Aufenthalt in der Sonne sollte minimiert werden. Wenn keine Kontraindikationen vorliegen, können Sie starkes Blut und Tee trinken, um den Blutdruck zu erhöhen.

Rezepte. Die Volksmedizin empfiehlt für die Behandlung von Hypotension starken frisch gebrühtem Tee und viele Kräutertees und Infusionen oder Schisandra sibirischer Ginseng (20-30 Tropfen eines halbe Stunde vor dem Frühstück und Abendessen) und Ginseng (5 bis 20 Tropfen vor dem Frühstück und Abendessen).

Behandlung mit Phytotherapie

Rezept 1

Nehmen Sie 2 Teile Hagebutten, 2 Teile lovage Wurzel Droge, 2 des Rasens rue, 1 Teil Erdbeere verlässt das Holz, ein Teil des Zichorieüblichen Blumen, 1 Teil Kraut Veronica officinalis, 1 /2 Teile von Rhizomen von Ayr Sumpf, 1/ 2 Teil der Wacholder gemeinsamen Frucht und 7 Teile Johanniskraut. Drogensammlung ist Boden.

Am Abend werden 2-3 Esslöffel der vorbereiteten Sammlung in einer Thermoskanne 1 gebraut/ 2 l kochendes Wasser. Bestehen Sie bis zum Morgen. Während des Tages trinken Sie die gesamte Infusion in 3 Dosen 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Rezept 2

Bei Hypotonie, kompliziert durch neurokristalline Dystonie, wird eine solche Sammlung verwendet.

Nehmen 3 Teile Hagebutten, 2 Teile Wegerich Blätter, Grasteile 2 kipreya angustifolium, 2 Teile Gras Gundermann, 1 Teil herb Knöterich, 1 Teil Pfefferminzblätter, Espartogras 1 Teil des Farbstoffes, 1 Teil herb Verbena officinalis, 1/ 2 Teile von Rhizomen von Ayr Sumpf, 1/ 2 Teil der Wacholdergemüse, 7 Stück Johanniskraut, gemahlen und gemischt.

Am Abend werden 2-3 Esslöffel Heilsalz gegossen 1/ 2 L kochendes Wasser und bestehe in einer Thermoskanne bis zum Morgen. Am nächsten Tag wird die vorbereitete Infusion 30 Minuten vor den Mahlzeiten in 3 Mahlzeiten getrunken.

Rezept 3

Nehmen Sie 20 g Baldrianwurzel, 20 g Wurzel Zamaniha, 10 Gramm Kamillenblüten, 10 Gramm Magnolien Wein aus China. Samen von chinesischer Magnolienrebe werden in einem Mörser zerstoßen und der Rest der Rohstoffe wird gemahlen. Vorbereitete Sammlung für 1/ 2 l kaltes Wasser, 6 Stunden pressen, dann 5 Minuten kochen, abkühlen lassen, durch 2 Lagen Gaze filtern.

In Abwesenheit einer Zamaniha-Wurzel werden 10 ml einer spirituellen Tinktur von Zamaniha oder 20 ml Eleutherococcus-Extrakt zu der Brühe zugegeben und gemischt. Nehmen Sie 50 ml morgens und am Tag 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein.

Rezept 4

Sie können für 3-6 Monate 2 mal am Tag (morgens und abends) für 15-20 Tropfen Alkohol Tinktur aus Ginseng nehmen.

Rezept 5

Nehmen Sie jeden Tag eine Tinktur von Magnolia Rebe Chinesisch zweimal täglich für 20-30 Tropfen 15 Minuten vor den Mahlzeiten.

Rezept 6

Nehmen Sie eine alkoholische Tinktur Levzei Saflor (Maralwurzel) in 30 Tropfen 2-3 mal am Tag vor den Mahlzeiten für 2-3 Wochen.

Rezept 7

Heiler aus Sibirien empfehlen die Anwendung von arterieller Hypotension und Asthenie, um einen Alkohol (Wodka) Infusion von Rhodiola-Wurzel rosa (goldene Wurzel) anzuwenden. Geschnittene Wurzel von Rhodiola rosea (50 g) 50 g Wodka gießen, 7 Tage an einem dunklen Ort bestehen. Dann filtere. Lagern Sie die Tinktur an einem dunklen Ort.

Beginnen Sie mit 10 Tropfen mit Wasser gemischt, täglich 1 Tropfen und bis zu 40 Tropfen, 30 Minuten vor den Mahlzeiten 2 mal am Tag (morgens und abends) für 1 Monat. Die Dosis wird individuell ausgewählt. Wenn 15-20 Tropfen den allgemeinen Zustand verbessern und den Blutdruck normalisieren, erhöhen Sie nicht die Dosis.

Rezept 8

10 g Rhodiola rosa wurzeltrockene Wurzel wird mit 500 ml Wasser gegossen, zum Kochen gebracht, gekühlt und 1 Esslöffel 2-3 mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken.

Rezept 9

Tinktur aus Sulculium-Platanol in einem Verhältnis von 1: 5 bis 70% Alkohol auftragen. Nehmen Sie 10-20 Tropfen 2 mal am Tag für 20 Minuten vor den Mahlzeiten für 3-4 Wochen.

Rezept 10

Yakut-Schamanen zur Behandlung von Hypotension verwenden einen flüssigen Alkohol-Extrakt aus dem plumpen Geweih (Geweih) Maral, Hirsch oder Rotwild. Inside nehmen Sie 25-40 Tropfen 2-3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Der Behandlungsverlauf beträgt 2-3 Wochen. Aber dieses Medikament hat Kontraindikationen: Es kann nicht von denen, die schwere Atherosklerose, Angina oder erhöhte Koagulabilität des Blutes haben, eingenommen werden.

Rezept 11

In China wird bei arterieller Hypotonie die nächste Dosis verschrieben. Nehmen 40 g Ginsengwurzeln, 5 g Astragaluswurzel, 5 g weißen Pfingstrosenwurzel, 8 g der Pharmazie Angelikawurzel, Süßholzwurzel 15 g, 30 g Blüten von Hypericum, gemischt und gemahlen. Danach ist die Sammlung mit 1 gefüllt/ 2 l rohes kaltes Wasser, bestehen Sie 6 Stunden, dann zum Kochen bringen, abkühlen und filtern durch Marluce.

Nehmen Sie 1 Esslöffel morgens und Tag 30 Minuten vor dem Essen für 2 Wochen. Nachdem der arterielle Druck normalisiert ist, wird das Medikament gestoppt.

Rezept 12

Ukrainische Heiler des alten Hypotension verwendet Infusion solcher Anlagen: Nehmen Sie 30 g Blüten und junge Blätter von Hypericum, 10 g Kraut Beifuß, 30 g Teufel, 20 g Blumen Helichrysum arenarium Wurzel, 20 g Kamillenblüten, 20 g Gras Fumaria officinalis, 10 g die Wurzel der Weiße des Weißen, zerquetscht. Danach wurden 2 Esslöffel der Sammlung gegossen 1/ 2 l kochendes Wasser, bestand für 2 Stunden und gefiltert. Akzeptiert zu 1/ 4 Glas 3 mal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten für 2 Wochen.

Rezept 13

Nimm 6 mittelgroße Zitronen, lass sie zusammen mit der Schale durch den Fleischwolf laufen, aber ohne Körner. Danach die resultierende Masse in ein 3-Liter-Gefäß geben, 1 Liter kaltes kochendes oder destilliertes Wasser gießen und mit einem Deckel abdecken. Halten Sie die Dose 36 Stunden im Kühlschrank, fügen Sie dann 600 g flüssiger Honig hinzu, mischen Sie sie gründlich und stellen Sie sie für weitere 36 Stunden in den Kühlschrank, wobei Sie von Zeit zu Zeit das Glas schütteln sollten.

Das fertige Produkt wird von 3 / genommen4 Glas 3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten, bis die Mischung vorbei ist. Führen Sie 2 Behandlungszyklen durch und machen Sie eine Pause von 2-3 Wochen.

Rezept 14

Für die Behandlung von Hypotonie verwenden Sie ein solches Werkzeug. Nehmen Sie 50 g Kaffeebohnen, braten Sie sie und mahlen Sie sie in einer Kaffeemühle. Fügen Sie 500 g Honig und Saft von 1 Zitrone hinzu, mischen Sie gründlich.

Medikament genommen 1 Teelöffel 2 Stunden nach dem Essen. Bewahren Sie es an einem kühlen Ort auf.

Diätotherapie

Bei der Behandlung von Hypotonie verwenden die ersten 4-6 Tage ausschließlich eine Fruchendiät zusammen mit dem Konsum von Gemüsesaft.

Jeden Tag wird 3 mal am Tag eine Mischung aus folgenden Säften genommen: 300 g Karotte, 110 g Spinat; 170 g Karotte, 140 g Rüben, 140 g Gurke; 250 g Karotten, 110 g Sellerie, 60 g Spinat, 60 g Petersiliensaft.

Die nächsten 2 Wochen halten sich an die Milch-Gemüse-Diät, einschließlich Obst-Gemüse und Obst-Milch. Obst und Gemüse Diät besteht aus frischem Obst und Gemüse. Alle Früchte müssen reif sein. Wenn Sie kein frisches Obst haben, können Sie getrocknete Früchte mit Honig, Rohzucker, geriebene Karotten, Rosinen, Johannisbeeren und Milch essen.

Anstelle von frischem Obst können Sie einen Salat aus beliebigem Gemüse verzehren. Wenn eine Person es vorzieht, gekochtes Gemüse zu essen, dann kochen Sie sie besser für ein Paar.

Obst-Milch-Diät - das ist die gleiche Obstdiät, aber mit der Zugabe von Milch bei jeder Mahlzeit. Am 1. Tag der Diät sollte 1 trinken/ 2 l Milch. Allmählich wird diese Menge auf 2 Liter eingestellt (abhängig davon, wie der Körper Milch verträgt). Beide Obst-Gemüse-und Obst-und Milch-Diät enthält kein Brot. Der Verbrauch von Salz ist nicht begrenzt.

Am Ende der 2-Wochen-Diät wechselt regelmäßig Essen: Gemüsesuppe mit Fleischbrühe, Milch Suppen, Getreide, Weißbrot 2. Klasse mit dem Zusatz von Kleie, Obst und Gemüsesalaten, Tee mit Honig und Milch.

Bei arterieller Hypotonie, besonders nach einer Infektionskrankheit, wird empfohlen, Pollen zu verwenden. Nehmen Sie es für 1 Esslöffel in reiner Form oder in einer Mischung mit Pergus und Honig auf nüchternen Magen für 15 Minuten vor dem ersten Frühstück. 1 Esslöffel ohne Spitze enthält 15 g trockenen Pollen. Dieser Teil ist einfach alles auf einmal zu schlucken, aber man kann es in zwei Teile unterteilt und eine vor dem ersten Frühstück nehmen und das andere entweder vor dem Mittagessen oder vor dem Abendessen.

Hydrotherapie

In den ersten 4 Tagen des Aufenthaltes auf einer Fruchtdiät setzen Sie abends einlaufende Einläufe ein. Am Morgen duschen (28-30 ° C) für 1-2 Minuten oder ein Vollbad mit Wasser bei Raumtemperatur im Bad verbringen.

Ein Schwamm oder ein raues Handtuch wird mit Wasser angefeuchtet und vom ganzen Körper schnell von oben nach unten abgewaschen.

Dieser Vorgang dauert in der Regel 2-3 Minuten. Jede Woche wird die Wassertemperatur um 1-2 ° C reduziert, um allmählich zu kälterem Wasser (direkt vom Wasserhahn) zu gelangen. Es ist sehr nützlich, dem Wasser einen kleinen Essig beizufügen (1/ 4 Glas für 0,5 Liter Wasser) oder eine Handvoll Salz. Wenn eine Person zittert oder einen kalten Körper hat, lohnt es sich nicht zu spülen.

Sie können dieses Verfahren in zwei Phasen durchführen: morgens waschen Sie Ihre Hände, Brust, Bauch und abends - Rücken und Beine. Schnelles und vorsichtiges Waschen mit sehr kaltem Wasser wird niemals schaden.

Einmal pro Woche können Sie 30 Sekunden lang ein kaltes Bad (25 ° C) nehmen. Danach sollten Sie mit einem schnellen Schritt durch den Raum gehen, um sich aufzuwärmen, vor dem Gefühl der Wärme torniert. Dies wird für 2 Wochen gemacht, dann wird die Anzahl der Prozeduren um 2 Mal reduziert, aber viele gehen barfuß durch den Raum und im Sommer - auf dem Boden.

Erforderlich:

550 ml Wasser, ein Stück Babyseife, 3 g Salicylsäure, 500 ml gereinigtes Terpentinöl, 20 ml Kampferalkohol.

Wasser wird in emailliertes Geschirr gegossen und zum Kochen bringen, dann wurde dazu fein gehobelt Seife zugesetzt und weiter, bis sie gelöst Seife sieden, dann die Säure, Terpentinöl, Kampfer Alkohol. Mit einem Holzstäbchen gründlich vermischen. An einem dunklen und kühlen Ort in einem Glasbehälter aufbewahren.

Ein Bad mit einer Wassertemperatur von 36-37 ° C, und darin werden 20 ml der erhaltenen Lösung bei der ersten Prozedur, nachfolgend bezeichnet als Lösung jeweils um 5 ml Dosis zu erhöhen verdünnt und aufgetragen, nachdem das siebzehnte Bad die Dosis bis zum vollständigen Wiederherstellung erreicht. Die Dauer jedes Verfahrens beträgt 15-20 Minuten.

Selbstmassage

Jeden Morgen, im Bett liegend, verbringen Sie eine Selbstmassage, beginnend mit Händen, Kopf, Hals, dann massieren Sie die Brust, Bauch.

Danach massieren Sie mit einem Massageroller den Rücken, die Lendengegend, die Hüften und die Hände - die Schienbeine und die Füße. Führen Sie zunächst eine leichte Massage durch und erhöhen Sie dann den Druck.

Das Verfahren dauert 10-15 Minuten täglich oder jeden zweiten Tag.

Klimatherapie

Wenden Sie Aerotherapie in verschiedenen Formen an: Luftbäder, Spaziergänge in der Luft (der Kopf sollte gleichzeitig von der Sonne geschlossen sein). Nach den Luftbädern werden Wasserbehandlungen (Meer, Fluss, See, Schwimmen mit Schwimmen) für 4-8 Minuten empfohlen, nach Möglichkeit täglich.

Behandlung mit Säften, Früchten, Gemüse

1 EL. ein Löffel Karottensaft, Meerrettichsaft, 1 Zitronensaft, Honig.

Mischen Sie alle Zutaten.

Nehmen Sie 1 Teelöffel 3 mal täglich für 1 Stunde vor den Mahlzeiten. Die Mischung an einem kühlen Ort aufbewahren.

Traditionelle Medizin empfiehlt

1. Der Tatar ist dornig. 20 g trockene Blumenkörbe und Blätter auf einem Glas Wasser. Kochen Sie 10 Minuten bei schwacher Hitze, bestehen Sie darauf, eingewickelt, 30 Minuten, abtropfen lassen. Nimm 1 EL. Löffel 3-4 mal am Tag, um den Ton zu erhöhen und den Blutdruck zu erhöhen. Sie können einige Blätter brauen.

2. Schisandra, Tinktur. Nehmen Sie 20-30 Tropfen 2 mal am Tag auf nüchternen Magen vor dem Frühstück und Mittagessen für 30 Minuten, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1 Esslöffel 3-4 mal am Tag, um den Ton zu erhöhen und den Blutdruck zu erhöhen. Sie können einige Blätter brauen.

2. Schisandra, Tinktur. Nehmen Sie 20-30 Tropfen 2 mal am Tag auf nüchternen Magen vor dem Frühstück und Mittagessen 30 Minuten vor dem Essen. Nimm 1 Esslöffel Wasser.

3. Leuzea Saflor (Maralwurzel), Tinktur, flüssiger Extrakt. Nehmen Sie einen Extrakt von 20-30 Tropfen 2 mal am Tag auf nüchternen Magen, vor dem Frühstück und Mittagessen 30 Minuten vor dem Essen. Tinktur zu übernehmen, 10-40 Tropfen gleich.

4. Sanddüne (Immortelle). 10 g Immortelle für ein Glas kochendes Wasser. Bestehen Sie darauf, eingewickelt, 30-40 Minuten, Belastung. Nehmen Sie 1 / 3-1 / 2 Tasse 2-3 mal pro Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten in gekühlter Form.

5. Goldene Wurzel (Rhodiola rosea), Tinktur. Nehmen Sie 20-40 Tropfen 2 mal am Tag, morgens und mittags, 30 Minuten vor den Mahlzeiten, für 10-20 Tage.

6. Ginseng, Tinktur. Nehmen Sie 5 bis 20 Tropfen 2 mal am Tag, morgens und mittags vor den Mahlzeiten, für 2-3 Wochen.

7.. Die Immortelle ist sandig. 10 g pour 1 Tasse kochendes Wasser, wickeln, bestehen 30-40 Minuten, abtropfen lassen. Nehmen Sie eine gekühlte Form für 1/3 Tasse 2-3 mal pro Tag für 30 Minuten vor dem Essen. Nimm nicht mit Nierenerkrankungen!

8. 20-30 ml Gelee Royale unter der Zunge 3 mal am Tag.

9. Blütenpollen mit Honig im Verhältnis 1: 1 oder 1: 2 bis 50 ml 3 mal am Tag.

9. Starker Tee, Kaffee (in Ermangelung von Kontraindikationen).

10. Hafen - 100 ml einmal täglich.

11. Tinktur der chinesischen Magnolienrebe. Alkohol Tinktur wird in einem Verhältnis von 1:10 hergestellt. Nehmen Sie 35-40 Tropfen an der Rezeption. Nach anderen Quellen sollte Tinktur 20-30 Tropfen pro 1 Esslöffel Wasser 2 mal am Tag vor dem Frühstück und Mittagessen für 30 Minuten einnehmen. vor dem Essen.

12. Auskochen von Blumenkörben und Blättern eines stacheligen Tartars. 20 g trockene Blumenkörbe und Blätter auf einem Glas Wasser, kochen für 10 Minuten. bei geringer Hitze, darauf bestehen, eingewickelt, in der für 30 Minuten abtropfen lassen. Nehmen Sie 1 Esslöffel 3-4 mal am Tag, um den Ton zu erhöhen und den Druck zu erhöhen.

13. Weißes Birkenblatt - 2 Teile, Kraut Veronica officinalis - 2 Teile, Rhizomwurzel von Alant - 1/2 Teil, Blätter des Erdbeerwaldes - 1 Teil, Kraut - 1 Teil, Brennnesselkraut - 1 Teil, Früchte eines gewöhnlichen Gärtners - 2 Teile, Pfefferminzblätter - 1/2 Teil, Wurzel des Löwenzahns - 2 Teile, Schwarze Johannisbeere Blätter - 1 Teil, Zahnstein - 5 Teile, Gras Schachtelhalm Feld - 1 Teil, Zimthüften - 3 Teile. 2-3 Esslöffel der Sammlung (abhängig vom Körpergewicht), abends in eine Thermoskanne gießen und 0,5 Liter steiles kochendes Wasser eingießen. Am nächsten Tag, trinken Sie die gesamte Infusion in 3 Dosen warm für 20-40 Minuten. vor dem Essen.

14. Wurzel des ayr Sumpfes - 1/2 Teile, Kraut Veronica officinalis - 1 Teil, Wurzel des Alant hoch - 1 Teil, Johanniskraut - 5 Teile, Herb Schmalblättriger Hering - 1 Teil, Früchte einer gemeinen Minze - 2 Teile, Pfefferminzblätter - 1 Teil, Gras rue duftend - 1 Teil, Schildkröte Kraut Spucke - 5 Teile, Zimthüften - 3 Teile.

Kochen und verwenden Sie wie in der vorherigen Sammlung

Einflusspunkte

Der Einfluss sollte auf einen speziellen Punkt in der Mitte des unteren Teils des Halses liegen. Drücken Sie den Zeigefinger in einer leichten Form für bis zu 1 Minute.

Im Falle des Entzugs des Rauchens wird die Wirkung auf BAP durchgeführt, wenn der Wunsch nach Rauchen besteht. Der Druck sollte kurzlebig sein, aber intensiv, fast schmerzhaft. Eine solche Therapie kann auch mit Hypotonie - niedriger Blutdruck durchgeführt werden.

Akupressur mit arterieller Hypotension

Arterielle Hypotension ist gekennzeichnet durch eine Abnahme des systolischen Drucks unter 100 mm Hg, diastolischen Druck unter 60 mm Hg. Patienten, die an dieser Krankheit leiden, müssen sorgfältige Prüfung unterzogen werden, wie Hypotension eine separate Krankheit und Symptome bei Magengeschwüren beobachtet werden kann, Anämie, Hypoglykämie, chronische Hepatitis, unter der Einwirkung von Drogen usw. In solchen Fällen sollte die Behandlung darauf gerichtet sein, die Ursache zu beseitigen, die eine arterielle Hypotonie verursacht hat. Die Verwendung von Punktmassage kann die Wirksamkeit von laufenden Behandlungsaktivitäten verbessern.

Für die Behandlung der arteriellen Hypotension ist es ratsam, die Punkte der allgemeinen Handlung zu massieren.

3.36 - Zu-san-li [402].

4.6 - San-yin-jiao [403].

Einige Autoren empfehlen die Massage anderer Punkte.

11L - May-Yang ("Die große Sonne"). Der Punkt befindet sich vom äußeren Ende der Augenbraue nach außen und unten. Die Lage des Punktes entspricht der Lage des Temporalmuskels, des Temporalarterienastes und des Trigeminusastes. Der Punkt wird bei der Behandlung von Migräne, Neuritis facialis, chronischer Konjunktivitis, Zahnschmerzen und Sehstörungen verwendet.

13.20 - Bai-hui [399].

Es ist auch ratsam, die Punkte zu massieren 2 l (He-gu) [00] und 3.36 (Zu-san-li) [402].

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie