Um sich von einer Erkältung zu erholen, dauert es eine Woche. Und wenn du nur noch drei Tage hast?

Erster Tag

Es ist wichtig, Sofortmaßnahmen zu ergreifen, um die Entwicklung der Krankheit zu stoppen. Schnupfen, Halsschmerzen, leichtes Husten - so beginnt in der Regel eine Viruserkrankung. Gute Barriere gegen Infektionen im Respirationstrakt - Medikation in Aerosolform, beispielsweise „Stopangin“, „Ingalipt“, „Geksoral“. Sprays sind am wirksamsten, weil der Wirkstoff bei der Anwendung gleichmäßig auf der Schleimhaut des Rachens aufliegt und die Mikroben neutralisiert. Wenn die Aerosolzusammensetzung auch ein Antiseptikum enthalten, wie in „Geksorale“, auch nur eine einzige Injektion für 15 Minuten, bis 97,5% tötet Bakterien.
Um eine Erkältung und Husten zu bekämpfen, bereiten Sie eine Abkochung von Heilpflanzen vor: Kamille, Ringelblume oder Huflattich. Gießen Sie es in eine tiefe Schüssel, bedecken Sie den Kopf mit einem Tuch und atmen Sie den Dampf ein. Wenn das Haus einen Inhalator hat, können Sie es benutzen. Seien Sie jedoch vorsichtig: Pflanzeninhalationen sind nicht für jeden geeignet. Diejenigen, die anfällig für Allergien sind, sollte eine solche Behandlung vermieden werden.

Zweiter Tag

Wenn Sie, nachdem Sie vom Bett aufgestanden sind, weiterhin die Anzeichen einer Erkältung spüren, versuchen Sie sich zurückzulehnen. Dies ist wichtig, weil das Virus für eine kurze Zeit im Körper aktiv ist. Aber gerade jetzt ist es am wahrscheinlichsten, andere zu infizieren, und der Gesundheitszustand lässt viel zu wünschen übrig.
Durch die oben genannten Empfehlungen, fügen Sie Medikamente wie „Grippostad“, „Koldakt“, „Rinzai“ oder „Rinzasip“ mit Vitamin C. Sie „an allen Fronten schlagen“: die Temperatur reduzieren, lindern die Schmerzen im Hals, die Erkältung zu reduzieren Symptome, helfen Schwellung zu lindern und allergische Reaktionen.
Vergessen Sie nicht Vitamin C: oder nehmen Sie die Medikamente der Ascorbinsäure - vorher
1 mg pro Tag oder trinken Zitrus, Cranberry, Johannisbeeren Getränke. Heißer Tee mit Zitrone - nicht der erfolgreichste Weg, den Vorrat an Vitamin C aufzufüllen. Er ist sehr instabil und wird in Luft und bei hoher Temperatur schnell zerstört. Daher Zitronensaft zu warmen Getränken hinzufügen oder einfach Zitronenscheiben kauen.
Vergessen Sie nicht eine weitere Regel: Um die Krankheit zu bekämpfen, müssen Sie viel trinken. Dies hilft dem Körper, mit Viren und Bakterien fertig zu werden.

Dritter Tag

Es ist notwendig, das erzielte Ergebnis zu konsolidieren. Mach weiter alles wie in den ersten zwei Tagen. Außerdem müssen wir darauf achten, mit möglichst wenig Verlust die Krankheit zu überwinden - ohne Komplikationen. Am häufigsten ist ein Husten. Ein leichter Husten am Anfang der Krankheit kann nicht ignoriert werden, sonst kann der Prozess lange dauern. Gute Hilfe - "Bromgeksin", "Broncholitin", "Doktor MOM".
Wenn Sie wie oben beschrieben hart arbeiten, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie in 3 Tagen zu Ihrem früheren Lebensstil zurückkehren können.

VA Sanin, Therapeut, Arzt der höchsten Kategorie

Wir behandeln eine Erkältung für 3 Tage. Die Methode wird seit Jahren getestet!

loading...

Diese Methode gibt der Behandlung sogar eine chronische laufende Nase, die ich tatsächlich hatte. Der Arzt sagte, dass sogar eine Sinusitis behandelt wird, aber ich nehme nicht an zu behaupten. Ich kann sagen, dass mein schrecklicher Strom aus der Nase am dritten Tag der intensiven Behandlung aufhörte und dann um... drei Jahre verschwand. Ja Ja. Absolut keine Rhinitis an mir war nicht die ganzen drei Jahre, selbst bei Kälte. Als ich wieder „zasoplivila“ eine unerwartete Grippe, die Behandlung sofort begonnen wurde, und die laufende Nase lief wieder für ein paar years.It ist ein Rezept für mehr als 10 Jahre - begann ich im Jahr 2004 mit, und in diesem ganzen Zeit Rhinitis geplagt mir 3-4 mal, und sogar während ARVI. Ohne Übertreibung zu sagen, dass für mich das beste Hausmittel gegen Erkältungskrankheiten ist, der schnell heilt, sicher und dauerhaft.

Also fangen wir an, behandelt zu werden:

Phase eins - Waschen der Nase mit einer Sodalösung

Wir bereiten die Lösung vor - 1 Teelöffel Soda für ein Glas Wasser. Der Arzt sagte mir, ich solle meine Nase von meiner Handfläche waschen, abwechselnd das Wasser eines jeden Nasenlochs ziehen und durch meinen Mund spucken. Aber wegen der das Ohr des Patienten (I chronische Otitis media hatte), ist diese Methode nicht mehr akzeptabel ist - Wasser wird in das Mittelohr und wird entzündet. Ich passte für diese Zwecke eine kleine Teekanne an und wusch meine Nase nach der Yogi-Methode:

Nach dem Eingriff ist es notwendig, die Nase gut zu blasen. Normalerweise beginnt nach dem Waschen eine reichliche Freisetzung von Schleim aus der Nase, die 5-10 Minuten dauert, also füllen Sie sich mit Servietten. Dann können Sie mit der zweiten Stufe fortfahren.

Phase zwei - Bestäubung des Nasopharynx Streptocid

Wir streichen die Streptocid-Tablette in einem Löffel zu einem Pulver (das ist sehr einfach) und jedes Nasenloch zieht abwechselnd das Pulver. Es ist bequem, es direkt vom Löffel zu machen, aber Sie können das Papier vom Papier drehen. Einatmen von Streptocid-Pulver sollte so sein, dass es in den Rachen gelangt. Eine Tablette reicht für 3-4 Eingriffe.

Eine solche Behandlung wird mindestens 6-mal täglich während der ersten 3-4 Tage durchgeführt (abhängig von der Schwere der Erkrankung), und dann hört die Rhinitis überhaupt auf. Mehr als 6 Tage wurde niemand behandelt, alle versuchten Rhinitis für 3-5 Tage gestoppt.

Wie man eine Erkältung für 1 Tag heilt: Methoden der traditionellen Medizin

loading...

Für die Behandlung von Erkältungen haben oft nicht genug Zeit, vor allem bei denen, die ständig mit der Arbeit beschäftigt sind. Deshalb ist die Frage, wie man eine Erkältung in einem Tag wirksam und ohne unangenehme Folgen heilen kann, aktuell.

In der Tat ist ein Tag nicht so wenig, selbst ein Tag mit richtigem Verhalten kann die Gesundheit verbessern.

Wie man eine Erkältung in 1 Tag mit einer Kochsalzlösung loswerden kann

loading...

Wie man eine Erkältung an einem Tag heilt, wird höchstwahrscheinlich Volksmedizin erzählen. Tatsache ist, dass es keine solchen Medikamente gibt, der Behandlungsverlauf könnte einen ganzen Tag dauern.

Wenn Sie Regen ausgesetzt sind, erkälten oder das Gefühl haben, dass Ihr Körper mit einem Virus infiziert ist, kommen Sie nach Hause und waschen Sie sich sofort die Nase. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um eine Erkältung in 1 Tag mit Kochsalzlösung loszuwerden.

Für das Verfahren können Sie spezielle Produkte kaufen, die auf Meerwasser basieren, aber es wird billiger sein, es selbst zu kochen: ein Liter warmes gekochtes Wasser wird einen Esslöffel Salz brauchen. Die Lösung muss mit einem Nasenloch festgezogen werden, damit es auf der anderen Seite herauskommt.

Solch eine einfache Aktion, wie das Waschen der Nase, wird es von pathogenen Mikroorganismen befreien und verhindern, dass Infektionen tief in den Körper eindringen.

Wie man eine Erkältung für einen Tag schnell an ein Kind heilt: Aufwärmen und Einatmen

loading...

Wenn die Nase gereinigt ist, wird der nächste Schritt in der Behandlung von Rhinitis die Erwärmung der Nasennebenhöhlen sein. Für die trockene Heizung können Sie ein warmes gekochtes Ei oder erhitztes Salz verwenden. Wie schnell eine Erkältung an einem Tag durch Erhitzen heilen? Nur müssen die Flügel der Nase warm gehalten werden, wird es helfen, den entzündlichen Prozess zu entfernen und die Funktion der Schleimhaut des Nasopharynx wiederherzustellen.

Wenn Sie einen Kinderarzt fragen, wie Sie die Erkältung eines Babys einen Tag lang heilen können, kann er Ihnen eine Inhalation empfehlen. Für das Verfahren sollten Sie das Wasser in einem Topf aufwärmen, ein paar Tropfen Eukalyptusöl eingießen und für 10-15 Minuten paarweise einatmen. Es ist wichtig, dass das Wasser nicht zu heiß ist, da sonst die Schleimhaut verbrennen kann.

Wie man eine Erkältung in 1 Tag heilt: therapeutische Verfahren

loading...

Bei der beschleunigten Behandlung von Rhinitis zu Hause sind die folgenden therapeutischen Verfahren beliebt:

1. Einige Menschen verwenden Mineralwasser ohne Gas bei der Behandlung von Rhinitis. Dieses Mittel hilft sehr gut bei den ersten Anzeichen der Krankheit. Mineralwasser sollte jede Stunde gewaschen werden, und wenn möglich, ist es besser, es öfter zu machen - einmal in einer halben Stunde. Nach dem Waschen der Nase mit Mineralwasser vor dem Schlafengehen muss die Schleimhaut vorsichtig mit Honig geschmiert werden, wenn keine Allergie gegen dieses Produkt vorliegt.

2. Heiße Fußbäder. Durch die Einwirkung von Wärme auf Ihre Beine können Sie sich nicht nur von der Erkältung, sondern auch von anderen Anzeichen einer Erkältung befreien. Es ist nützlich, Senf Fußbäder zu machen, und für die Zeit der Behandlung sollten die Füße immer warm gehalten werden, Wollsocken tragend. Für die Nacht in Socken ist es möglich, Senfpulver trocken zu gießen. Dies ist eine der effektivsten Möglichkeiten, um schnell eine Erkältung in 1 Tag zu heilen, die für Erwachsene und Kinder verwendet werden kann.

3. Wenn Sie erste Anzeichen einer Erkältung feststellen, können Sie eine Verbeugung verwenden. Es sollte auf einer Reibe gerieben, auf eine Serviette gelegt und auf die Flügel der Nase gelegt werden. Die Rhinitis wird vorübergehen und nicht begonnen haben. Es ist auch nützlich, Phytonzide Zwiebeln und Knoblauch zu atmen oder die Nase mit Knoblauch-Zwiebelsaft zu tropfen.

4. Am ersten Tag der Entwicklung der Erkältung, können Sie es mit Hilfe von Jod loswerden. Um dies zu tun, zeichnen Sie vor dem Schlafengehen auf den Nasenflügeln ein Jodgitter mit einem Wattestäbchen. Um den Körper vor Erkältungen zu schützen, empfiehlt es sich, ein Glas warmes Wasser für die Nacht zu trinken und 5 Tropfen Jod hinzuzugeben.

5. Möchten Sie wissen, wie Sie eine Erkältung in 1 Tag heilen können, um sich morgens gut zu fühlen? Stündlich tropft man die Nase mit Honig, verdünnt in Wasser. Um Tropfen zu machen, nehmen Sie Honig und Wasser im Verhältnis 1: 10.

Wie man sich für 1 Tag von einer Erkältung erholt: ein wirksames Medikament

loading...

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, zu Hause zu bleiben, können Sie Ihre Gesundheit und für einen Tag verbessern. Vergiss nicht, dass du noch eine Nacht vor dir hast, aber in dieser Zeit wird der Körper von nichts abgelenkt und wird in der Lage sein, seine Stärke wiederherzustellen. Um den Genesungsprozess bei einem Erwachsenen zu beschleunigen, können Sie nachts ein wirksames Medikament trinken: Rühren Sie einen Teelöffel rote Peperoni in ein Glas Wodka. Die in rotem Pfeffer enthaltenen Substanzen erweitern die Blutgefäße gut, so dass die Funktion des Nasopharynx über Nacht normalisiert werden kann. Trinken Sie ein solches Medikament vor dem Schlafengehen, danach sollte der Patient sofort ins Bett gehen. Zur gleichen Zeit können Sie den Prozess mit Senfpulver machen und es in Ihre Socken gießen.

Kinder müssen nicht versuchen, eine Erkältung für einen Tag zu heilen, da es wichtig ist, Bettruhe bis zur vollständigen Genesung zu gewährleisten. Intensive Behandlung für einen Tag kann den Körper des Kindes stark belasten. Wenn Sie sich mit den Methoden zur Genesung von der Erkältung innerhalb von 1 Tag vertraut gemacht haben, wird jede Person in der Lage sein, die am besten geeignete Behandlungsmöglichkeit für sich selbst zu wählen.

Wenn Sie Fragen an den Arzt haben, fragen Sie sie bitte auf der Beratungsseite. Klicken Sie dazu auf den Button:

über eine Erkältung

loading...
01/06/2018 admin Kommentare Keine Kommentare

Wie man eine Erkältung in 3 Tagen besiegt

loading...

1. Lerne eine einfache Regel. Laufende Nase wird nicht behandelt! Rhinitis ist eine Abwehrreaktion des Körpers, die sich am häufigsten bei Virusinfektionen manifestiert.

2. Bei einer Erkältung in der Nase wird eine große Menge Schleim produziert (bei den gewöhnlichen Menschen heißt es Rotz), was erstens das Eindringen des Virus in den Körper verhindert und zweitens Antikörper gegen Viren enthält.

3. Ihre Hauptaufgabe ist es, alles Mögliche und Unmögliche zu tun, damit die Schleimhäute der Nase nicht austrocknen, so dass in der Nase so viele Stoffe entstehen, die das Virus bekämpfen können. Das zu erreichen ist nicht schwierig.

4. Die Temperatur im Raum sollte nicht über 20-22 Grad, Luftfeuchtigkeit nicht weniger als 50% sein. Wenn es die Stärke und der allgemeine Zustand des Körpers erlauben, müssen Sie mehr frische Luft atmen (2-4 Stunden pro Tag). Sie können einen Balkon für diese Zwecke verwenden.

5. Spülen Sie die Nase regelmäßig mit Kochsalzlösung (5-7 mal täglich). Die Lösung kann selbst hergestellt werden (1 Teelöffel Kochsalz pro 1 Liter Wasser) oder in einer Apotheke gekauft werden (Aqualor, Kochsalzlösung, etc.).

6. Und die schwierigste Regel. Sie können vasokonstriktive Tropfen nur im Notfall anwenden, wenn Atembeschwerden für Ihr Leben oder Ihre Gesundheit gefährlich sind. Tatsache ist, dass diese Tropfen in erster Linie auf allergische Rhinitis konzentriert sind, und ihre Verwendung in der Rhinitis verursacht Schwellungen der Nasenschleimhäute. Wenn Sie solche Tropfen verwenden, kann eine laufende Nase und verstopfte Nase für bis zu 2 Wochen bestehen bleiben.

Wie Konjunktivitis zu Hause zu behandeln

Bei den ersten Symptomen einer Konjunktivitis ist es wichtig, rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen, der dann Antibiotika verschreibt, die die Infektion abtöten.

  • Wie man die ersten Anzeichen einer Erkältung entfernt
  • Wie Vitamin A im Gesicht wirkt
  • Hyperpigmentierung der Haut: Ursachen und Behandlung zu Hause
  • 2 Gewohnheiten, die helfen, Gewicht zu verlieren

    Noch nicht registriert?

    Wie man eine Erkältung für 1 Tag heilt: Methoden der traditionellen Medizin

    loading...

    Für die Behandlung von Erkältungen haben oft nicht genug Zeit, vor allem bei denen, die ständig mit der Arbeit beschäftigt sind. Deshalb ist die Frage, wie man eine Erkältung in einem Tag wirksam und ohne unangenehme Folgen heilen kann, aktuell.

    In der Tat ist ein Tag nicht so wenig, selbst ein Tag mit richtigem Verhalten kann die Gesundheit verbessern.

    Wie man eine Erkältung in 1 Tag mit einer Kochsalzlösung loswerden kann

    Wie man eine Erkältung an einem Tag heilt, wird höchstwahrscheinlich Volksmedizin erzählen. Tatsache ist, dass es keine solchen Medikamente gibt, der Behandlungsverlauf könnte einen ganzen Tag dauern.

    Wenn Sie Regen ausgesetzt sind, erkälten oder das Gefühl haben, dass Ihr Körper mit einem Virus infiziert ist, kommen Sie nach Hause und waschen Sie sich sofort die Nase. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um eine Erkältung in 1 Tag mit Kochsalzlösung loszuwerden.

    Für das Verfahren können Sie spezielle Produkte kaufen, die auf Meerwasser basieren, aber es wird billiger sein, es selbst zu kochen: ein Liter warmes gekochtes Wasser wird einen Esslöffel Salz brauchen. Die Lösung muss mit einem Nasenloch festgezogen werden, damit es auf der anderen Seite herauskommt.

    Solch eine einfache Aktion, wie das Waschen der Nase, wird es von pathogenen Mikroorganismen befreien und verhindern, dass Infektionen tief in den Körper eindringen.

    Wie man eine Erkältung für einen Tag schnell an ein Kind heilt: Aufwärmen und Einatmen

    Wenn die Nase gereinigt ist, wird der nächste Schritt in der Behandlung von Rhinitis die Erwärmung der Nasennebenhöhlen sein. Für die trockene Heizung können Sie ein warmes gekochtes Ei oder erhitztes Salz verwenden. Wie schnell eine Erkältung an einem Tag durch Erhitzen heilen? Nur müssen die Flügel der Nase warm gehalten werden, wird es helfen, den entzündlichen Prozess zu entfernen und die Funktion der Schleimhaut des Nasopharynx wiederherzustellen.

    Wenn Sie einen Kinderarzt fragen, wie Sie die Erkältung eines Babys einen Tag lang heilen können, kann er Ihnen eine Inhalation empfehlen. Für das Verfahren sollten Sie das Wasser in einem Topf aufwärmen, ein paar Tropfen Eukalyptusöl eingießen und für 10-15 Minuten paarweise einatmen. Es ist wichtig, dass das Wasser nicht zu heiß ist, da sonst die Schleimhaut verbrennen kann.

    Wie man eine Erkältung in 1 Tag heilt: therapeutische Verfahren

    Bei der beschleunigten Behandlung von Rhinitis zu Hause sind die folgenden therapeutischen Verfahren beliebt:

    1. Einige Menschen verwenden Mineralwasser ohne Gas bei der Behandlung von Rhinitis. Dieses Mittel hilft sehr gut bei den ersten Anzeichen der Krankheit. Mineralwasser sollte jede Stunde gewaschen werden, und wenn möglich, ist es besser, es öfter zu machen - einmal in einer halben Stunde. Nach dem Waschen der Nase mit Mineralwasser vor dem Schlafengehen muss die Schleimhaut vorsichtig mit Honig geschmiert werden, wenn keine Allergie gegen dieses Produkt vorliegt.

    2. Heiße Fußbäder. Durch die Einwirkung von Wärme auf Ihre Beine können Sie sich nicht nur von der Erkältung, sondern auch von anderen Anzeichen einer Erkältung befreien. Es ist nützlich, Senf Fußbäder zu machen, und für die Zeit der Behandlung sollten die Füße immer warm gehalten werden, Wollsocken tragend. Für die Nacht in Socken ist es möglich, Senfpulver trocken zu gießen. Dies ist eine der effektivsten Möglichkeiten, um schnell eine Erkältung in 1 Tag zu heilen, die für Erwachsene und Kinder verwendet werden kann.

    3. Wenn Sie erste Anzeichen einer Erkältung feststellen, können Sie eine Verbeugung verwenden. Es sollte auf einer Reibe gerieben, auf eine Serviette gelegt und auf die Flügel der Nase gelegt werden. Die Rhinitis wird vorübergehen und nicht begonnen haben. Es ist auch nützlich, Phytonzide Zwiebeln und Knoblauch zu atmen oder die Nase mit Knoblauch-Zwiebelsaft zu tropfen.

    4. Am ersten Tag der Entwicklung der Erkältung, können Sie es mit Hilfe von Jod loswerden. Um dies zu tun, zeichnen Sie vor dem Schlafengehen auf den Nasenflügeln ein Jodgitter mit einem Wattestäbchen. Um den Körper vor Erkältungen zu schützen, empfiehlt es sich, ein Glas warmes Wasser für die Nacht zu trinken und 5 Tropfen Jod hinzuzugeben.

    5. Möchten Sie wissen, wie Sie eine Erkältung in 1 Tag heilen können, um sich morgens gut zu fühlen? Stündlich tropft man die Nase mit Honig, verdünnt in Wasser. Um Tropfen zu machen, nehmen Sie Honig und Wasser im Verhältnis 1: 10.

    Wie man sich für 1 Tag von einer Erkältung erholt: ein wirksames Medikament

    Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, zu Hause zu bleiben, können Sie Ihre Gesundheit und für einen Tag verbessern. Vergiss nicht, dass du noch eine Nacht vor dir hast, aber in dieser Zeit wird der Körper von nichts abgelenkt und wird in der Lage sein, seine Stärke wiederherzustellen. Um den Genesungsprozess bei einem Erwachsenen zu beschleunigen, können Sie nachts ein wirksames Medikament trinken: Rühren Sie einen Teelöffel rote Peperoni in ein Glas Wodka. Die in rotem Pfeffer enthaltenen Substanzen erweitern die Blutgefäße gut, so dass die Funktion des Nasopharynx über Nacht normalisiert werden kann. Trinken Sie ein solches Medikament vor dem Schlafengehen, danach sollte der Patient sofort ins Bett gehen. Zur gleichen Zeit können Sie den Prozess mit Senfpulver machen und es in Ihre Socken gießen.

    Kinder müssen nicht versuchen, eine Erkältung für einen Tag zu heilen, da es wichtig ist, Bettruhe bis zur vollständigen Genesung zu gewährleisten. Intensive Behandlung für einen Tag kann den Körper des Kindes stark belasten. Wenn Sie sich mit den Methoden zur Genesung von der Erkältung innerhalb von 1 Tag vertraut gemacht haben, wird jede Person in der Lage sein, die am besten geeignete Behandlungsmöglichkeit für sich selbst zu wählen.

    Wenn Sie Fragen an den Arzt haben, fragen Sie sie bitte auf der Beratungsseite. Klicken Sie dazu auf den Button:

    Kalt: Gewinnen Sie in 3 Tagen

    loading...

    Die Volksweisheit sagt: "Die behandelte Kälte ist eine Woche, nicht behandelt - sieben Tage". Und wenn eine Erkältung anfängt, auf dich zu trinken, trinkst du schnell zwei "Vervexe" -Päckchen auf einmal, kaust Aspirin in Form von Prophylaxe und du trinkst keinen eiskalten Mineralwasser für einen ganzen Tag. Von Unaufmerksamkeit beleidigt, zieht sich die Kälte leicht zurück und fängt an, Sie langspielend zu picken. Das Ergebnis: ein lautes Schnupfen in der Nase und ein irritierender Husten innerhalb eines Monats.

    Die Volksweisheit sagt: "Die behandelte Kälte ist eine Woche, nicht behandelt - sieben Tage". Und wenn eine Erkältung anfängt, auf dich zu trinken, trinkst du schnell zwei "Vervexe" -Päckchen auf einmal, kaust Aspirin in Form von Prophylaxe und du trinkst keinen eiskalten Mineralwasser für einen ganzen Tag. Von Unaufmerksamkeit beleidigt, zieht sich die Kälte leicht zurück und fängt an, Sie langspielend zu picken. Das Ergebnis: ein lautes Schnupfen in der Nase und ein irritierender Husten innerhalb eines Monats.

    In der Zwischenzeit, umsichtig die Rezepte der Großmutter und die Errungenschaften der Wissenschaft zu kombinieren, können Sie sich sogar mit etwas Vergnügen für drei Tage erholen und mit einem Gefühl des Gewinners, um zur Arbeit zurückzukehren.

    So lösen wir Probleme, wie sie auftreten.

    Problem: Schmerzen im Hals. Die Kälte beginnt.

    Rauche nicht. Zumindest am ersten Tag. Zigarettenrauch reduziert die Aktivität von Atmungszilien und hilft, Mikroben zu eliminieren. Ein Teelöffel ein Glas warmes Wasser oder ein Löffel Salz und Soda und ein paar Tropfen Jod - der Hals ist nicht weniger als dreimal täglich, und besser - jede Stunde. Iss "Faryngosept" oder "Falimint". Trinke Tee mit Süßholzwurzel. Essen Sie Honig: von vierundzwanzig Mikronährstoffen, die unser Körper in seiner Zusammensetzung benötigt - zweiundzwanzig.

    Problem: Ein erschöpfender Husten. Verfluchte Minen!

    Senf. Ich möchte Sie gerne mit einer Botschaft wie der folgenden anregen: "Moderne Senfpflaster werden aus weichem Polymermaterial hergestellt und liefern keine unangenehmen Empfindungen...". Ach, und ach. Sie beißen und brennen noch, aber Sie werden nicht die ganze Nacht husten. Weniger radikal bedeutet - einen Teelöffel Honig + einen Teelöffel Butter. Vergiss die Banken! Nach neuesten Forschungen bleiben nach dem Gebrauch blaue Flecken nicht nur auf dem Rücken, sondern auch auf der Lungenschale - der Pleura. Dieses zusätzliche Trauma trägt nur zur Ausbreitung der Infektion bei.

    Wenn Sie Tizin oder Galazolin nicht zur Hand haben, versuchen Sie zwei oder drei Tropfen Rüben, Zwiebelsaft oder Aloesaft. Versuchen Sie, einen Kartoffeldampf zu atmen - nach Ansicht vieler Ärzte ist dies die beste Version der Inhalation.

    Problem: Pseudoschwäche im ganzen Körper.

    In den ersten zwei Tagen kann dieses Problem nicht radikal gelöst werden. Aber wenn die Tage, bis Sie gekochte Wolle fühlen mögen, werden wieder aufzufüllen Vorräte an Vitamin C (Zitrusfrüchte, Preiselbeeren, Äpfel) - der Körper wird es Ihnen danken immens, und am dritten Tag werden Sie herzhafte wecken.

    Sobald Sie die Annäherung der Kälte fühlen, drücken Sie den Saft von zwei Zitronen aus, mischen Sie es mit Honig und trinken Sie in einem Schluck. Die Dosis von Vitamin C ist für Ihren gestauten Körper mehr denn je nötig. Wenn Sie den ganzen Tag zu Hause sind und nicht kommunizieren müssen, fügen Sie der Mischung fein gehackte Zwiebeln hinzu.

    Bei einer Erkältung atmen wir ständig durch den Mund und die getrocknete Schleimhaut ist eine ausgezeichnete Umgebung für die Vermehrung von Bakterien. Deshalb, um eine Erkältung zu besiegen, trinken Sie viel Flüssigkeit - bis zu sechs oder acht Gläser pro Tag. Das Beste von allem - heißer Tee mit Zitrone, Honig, Preiselbeeren oder Himbeeren.

    Antibiotika können nur nach Anweisung eines Arztes eingenommen werden. Darüber hinaus passen sich Viren schnell an Medikamente an. Laut WHO sind sie bereits resistent gegen Sulfonamide (Biseptol, Etazol, Norsulfazol, Sulfalen usw.).

    Wie oft wirst du krank?

    Quellen: http://www.kakprosto.ru/kak-805045-kak-pobedit-nasmork-za-3-dnya, http://nasmorkunet.ru/nasmork/kak-vylechit-nasmork-za-1-den. html, http://health.passion.ru/khoroshee-samochuvstvie/gripp-i-prostuda/prostuda-pobedit-za-3-dnya.htm

    Noch keine Kommentare!

    Ausgewählte Artikel

    Husten bei Keuchhusten Behandlung bei Erwachsenen

    Keuchhusten bei Erwachsenen Фото yandex.ru Nicht weiter suchen.

    Wie man trockenen Husten ohne Schleim behandelt

    Trockener Husten ohne Krankheit und Fieber Husten weiter.

    Coryza 3 Tage, wie man heilt

    loading...

    In der kalten Jahreszeit ist Erkältung oder Grippe sehr einfach. Zu krank, natürlich, niemand mag es: Es braucht zu viel Zeit, Geld und Energie, um diese Lektion zu nehmen. Der Piter.TV-Kanal sammelte die besten Ratschläge, wie man eine Erkältung zu Hause heilen kann.

    Jahr für Jahr bricht im Herbst der Stadt eine echte Epidemie zusammen. Vielleicht, jeder in einer regnerischen, windigen und kalten Zeit, mindestens einmal und ja wird sich erkälten. Einige lösen eine laufende Nase und einen schlechten Gesundheitszustand, andere verursachen eine deutliche Abnahme des Virus.

    Niemand ist gerne krank. Kopfschmerzen, verstopfte Nase, Halsschmerzen, Husten, Körper über den ganzen Körper Schmerzen, Fieber - alle Symptome einer Erkältung, oder eher akute respiratorische Viruserkrankung, die Influenza bezieht und. Jetzt öffnen sie ständig neue Virusstämme, die immer schwieriger zu bewältigen sind.

    Wie man im Herbst nicht krank wird


    Das Herbstwetter ist ohne Regen und Wind schwer vorstellbar, und unter solchen Bedingungen ist die Immunität deutlich reduziert, und der Körper wird immer schwieriger, den verschiedenen Viren zu widerstehen. Der beste Assistent der Immunität ist Vitamin C. Versuchen Sie, so viele Früchte wie möglich im Herbst zu essen - Äpfel, Orangen, Kiwi werden das Flaggschiff in diesem Geschäft werden.

    Und natürlich solltest du dich wärmer anziehen. Zögere nicht, um an allen wollenen Pullovern zu ziehen, es ist richtiger, sich in mehreren Schichten anzuziehen, und die Haut atmen zu lassen, etwas Baumwolle anzuziehen. Achten Sie darauf, Ihre Füße nicht zu tränken, und wenn es passiert, dann versuchen Sie, Ihre Schuhe zum Trocknen zu wechseln, erwärmen Sie Ihre Füße in heißem Wasser. Wenn dies nicht möglich ist, dann reiben Sie nur die Gliedmaßen - der Blutfluss zu den Beinen hilft, nicht krank zu werden.

    Wie man eine Erkältung in 3 Tagen kuriert


    Es kommt auch vor, dass die Immunität nicht besteht und das Virus immer noch in den Körper eindringt. In diesem Fall stellt sich eine andere Frage: Wie schnell kann man eine Erkältung heilen? Viele glauben, dass in einigen Tagen der Abwesenheit Chaos am Arbeitsplatz auftreten wird und sie sich weigern, in den Krankenstand zu gehen. Das ist grundsätzlich falsch. Es ist möglich, eine Erkältung ziemlich schnell zu heilen und weiter zu arbeiten, Sie riskieren eine Komplikation, außerdem besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, einen Ihrer Kollegen zu infizieren.

    Es gibt Dutzende bewährter Volksmethoden - zum Beispiel überkochen Sie gekochte Kartoffeln oder trinken heiße Milch mit Honig - aber es gibt Mittel, die nicht jedem bekannt sind. Sie sagen, dass es notwendig ist, die Krankheit zu behandeln, aber nicht ihre Symptome, aber im Fall von ARVI und Influenza ist einer der Hauptschädigungsfaktoren Hochtemperatur.

    Wie man die Temperatur senkt


    Wenn Sie keine Antipyretika nehmen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, die Temperatur zu senken. Um die Hitze herunterzubringen, ist es notwendig, den Patienten mit Wodka abzuwischen. Reiben Sie die Flüssigkeit nicht in die Haut oder bedecken Sie die Person nicht sofort: Der Prozess der Verdampfung der alkoholhaltigen Substanz erfordert Energie, und die Temperatur des Körpers beginnt zu sinken.

    Wenn der Patient schwitzt, ist das Fieber reduziert. Sie können diesen Effekt mit Hilfe von Kräutertees erreichen. Wir empfehlen eine Abkochung mit Limonenblüten oder Himbeerblättern, sowie guten alten Köstlichkeiten wie Honig und Himbeermarmelade.

    Es ist erwähnenswert, dass Kamille eine entzündungshemmende Wirkung hat, Lindenblüten das Schwitzen verstärken und Thymian ein ausgezeichnetes Antiseptikum ist. Wenn Sie alle diese Kräuter zu gleichen Teilen brauen, erhalten Sie ein Getränk, das nützlich ist, um Erkältungen zu behandeln.

    Darüber hinaus reduzieren Sie die Temperatur wird helfen, Essig. Gewebeteile sollten mit Essig getränkt werden und die Hand- und Fußgelenke des Patienten umwickeln. Auch Wasser mit Essig kann den Patienten einfach abwischen.

    Wie man eine Erkältung zu Hause kuriert


    Eines der treuesten Heilmittel für Schüttelfrost ist Hühnerbrühe. Es ist genug, um es mit Zwiebeln oder Knoblauch zu würzen, und dann wird die Suppe nicht nur Stärke geben, sondern auch helfen, das Virus zu bekämpfen. Die Eigenschaften von Zwiebeln und Knoblauch sind legendär, aber es ist wichtig, diese ziemlich kräftigen Mittel richtig zu verwenden.

    Der Saft von Knoblauch hilft, mit der Krankheit fertig zu werden. Es genügt, ein paar Zähnchen auf eine Reibe zu reiben und alles zu einem Glas Karottensaft hinzuzufügen. Ein halbes Glas sollte eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in den frühen Tagen der Krankheit getrunken werden, es wird helfen, eine Erkältung oder Grippe schnell zu überwinden.

    Geriebene Zwiebeln helfen in Kombination mit Milch. Genug, um die Birne Fleisch von einer Tasse kochendem Milch zu füllen, das Geschirr mit der Flüssigkeit wickeln und lassen für eine halbe Stunde ziehen lassen - Sie ein ausgezeichnetes Mittel gegen Erkältungen und Grippe haben, die in kleinen Schlucken zu trinken notwendig ist.

    Wenn die Krankheit immer notwendig ist, viel zu trinken, ist es besser, Kräutertee oder Beerensaft aus Flüssigkeiten zu bevorzugen. Ingwertee wird auch nützlich sein. Wenn bei den ersten Anzeichen einer Erkältung die üblichen Teebeutel beiseite gelegt werden und einen Ausguss von Ingwer trinken, können Sie ihr Schicksal sehr erleichtern. Die Ingwerwurzel sollte fein gehackt oder gerieben und mit kochendem Wasser übergossen werden. Solch ein Getränk kann mit Zucker, Honig, Marmelade und anderen angenehmen Zusatzstoffen getrunken werden - es reicht, Phantasie einzubeziehen.

    Natürlich, die modernen Methoden der pharmazeutischen Präparate können allen Methoden und den Volksheilmitteln vorgezogen sein, jedoch soll man sich nicht selbst behandeln - man muss den Spezialisten konsultieren. Bei einer hohen Temperatur ist es am vernünftigsten, zu Hause zu bleiben und einen Arzt zu rufen. Der Arzt wird Ihnen auf alle Fälle über die besten Methoden der Behandlung erzählen, wird die notwendigen Rezepte ausschreiben. Für eine schnelle Korrektur werden nur die Anweisungen des behandelnden Arztes befolgt.

    Wie man eine Erkältung in 3 Tagen kuriert

    loading...

    Sehr oft sind wir nach Hypothermie, wenn die ersten Symptome einer Erkältung wie Kopfschmerzen, Müdigkeit und die laufende Nase hastig mehrere Taschen „Fervex“ und die Hoffnung auf eine schnelle Erholung trinken. Aber die Behandlung der Erkältung erfordert mehr Aufmerksamkeit, wenn wir sie vollständig loswerden wollen und nicht nach ein paar Monaten von einem schwächenden Husten leiden.

    Die Behandlung der Erkältung erfordert einen besonderen Ansatz

    loading...

    Wenn Sie die Kälte in drei Tagen besiegen wollen, müssen Sie die effektivsten Rezepte der traditionellen Medizin mit den Errungenschaften der modernen Pharmakologie kombinieren.

    Halsschmerzen

    loading...

    In der Regel ist die erste nach einer Unterkühlung Halsschmerzen. Und damit die Behandlung einer Erkältung kurzlebig ist, sollte es mindestens einen Tag dauern, um mit dem Rauchen aufzuhören. Zigarettenrauch reduziert die motorische Aktivität der Atemzilien erheblich und hilft dabei, Viren aus dem Körper zu entfernen. Ganz richtig ist das Gurgeln mit einer Kochsalzlösung, die idealerweise alle 60 Minuten erfolgen sollte. Der Ingwertee mit Honig oder Zitrone wird für den Organismus von unschätzbarem Wert sein. Hilfe in diesem Fall und alle Pillen aus dem Hals, die nach dem Spülen rassasyvat sein müssen.

    Verstopfung der Nase

    loading...

    Mit der Entfernung von nasaler Kongestion sind solche vasokonstriktiven Tropfen ausgezeichnet. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen, wenn sie nicht zur Hand sind: Rübensaft oder Aloesaft können ebenfalls zur Lösung dieses Problems beitragen. Auch das große Einatmen über Kartoffeln hat eine enorme Heilkraft. Und wenn Sie eine Prise Soda und ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen, hilft diese Erkältungskur auch beim Husten.

    Kopfschmerzen, Schwäche und Schmerzen im Körper

    loading...

    Alle diese Symptome weisen auf die Intoxikation des Körpers mit den Produkten der lebenswichtigen Aktivität pathogener Mikroorganismen hin. Es ist natürlich unwahrscheinlich, dass dieses Problem in den ersten Tagen effektiv bewältigt werden kann. Der Körper wird Ihnen jedoch sehr dankbar sein für zusätzliche Portionen Vitamin C und ein reichhaltiges Getränk, mit dem Sie am dritten Tag fröhlich, voller Energie und Energie aufwachen können.

    Husten

    loading...

    Ein trockener, erschöpfender Husten kann uns nach einer Erkältung sehr lange verfolgen. Die Behandlung für eine Erkältung sollte umfassend sein, um dem Husten keine einzige Chance zu geben. Und um damit fertig zu werden, helfen wir jeder wärmenden Salbe gegen Erkältungen, sehr wahrscheinlich ist es notwendig und Öl mit Honig. Dieses Volksheilmittel gegen Husten sollte nach der Einnahme von Tee konsumiert werden. Legen Sie einen Teelöffel der Droge in den Mund und langsam saugen.

    Wenn Sie gefroren sind oder Ihre Füße nass sind...

    loading...

    Wenn du erfroren bist oder deine Füße nass hast, drücke den Saft ihrer 2 Zitronen nach Hause. Zitronensaft mit 2 Esslöffeln Honig kräftig umrühren und schnell trinken. Danach trinken Sie Tee mit Himbeeren und gehen unter die Decke. Jetzt haben Sie keine Angst vor irgendwelchen Erkältung.

    Nachwort

    loading...

    Um die Kälte zu behandeln war kurzlebig, müssen Sie sich mit aller Verantwortung nähern. Jedoch, wenn Sie nicht entschlossen sind, maximale Anstrengungen auf die Behandlung auszuüben, dann ist es besser, sich mit Tabletten von der Temperatur, Taschentüchern zu versorgen und bereit zu sein, im nächsten zwei Wochen im Bett zu liegen.

    Wie man eine Erkältung an einem Tag heilt: der effektivste Rat

    loading...

    Atemwegserkrankungen sind häufiger als andere, besonders in der Nebensaison. Manchmal legen wir sogar keinen Wert auf uns selbst, wenn unklare Entladungen aus der Nase kommen. Sie können dauerhaft sein, sie können verschwinden und wieder auftauchen. Die laufende Nase bringt Beschwerden, Unannehmlichkeiten und dient manchmal als Ursache für andere Krankheiten. Zum Beispiel Bei chronischer Otitis ist die laufende Nase der erste Auslöser einer Exazerbation. Und egal wie stark es ist, es reicht, dass es eine leichte Verhärtung und Schwellung im Sinus gibt.

    Deshalb möchte ich einen ungebetenen "Nachbarn" in der Nase loswerden. Die laufende Nase in den primären Etappen ist nicht gefährlich und im häuslichen Arsenal gibt es genug "die Waffe", fähig, seine Entwicklung in ein oder zwei Tagen zu stoppen.

    Formen und Stadien der Krankheit

    Wenn es keine rechtzeitige Behandlung gibt, kann sich die Rhinitis in eine Genyantritis entwickeln

    Rhinitis (Rhinitis) wird Entzündung in der Schleimhaut der Nasennebenhöhlen genannt. Es kann zwei Formen haben: chronisch und akut. Chronische Form entwickelt sich auf dem Hintergrund einer unbehandelten oder unbehandelten akuten Rhinitis. Die akute Form erscheint plötzlich, entwickelt sich mehrere Stunden unter dem Einfluss eines pathogenen Faktors.

    Die Rhinitis kann in eine Genanitritis umgewandelt werden, aber das wird Zeit brauchen. Vorher muss er drei Phasen durchlaufen:

    1. Reflex. Es entsteht scharf und verursacht eine starke Verengung und Erweiterung der Gefäße in der Nasennebenhöhle. Zuteilungen sind wässrig;
    2. kathartisch. In der Regel tritt in einigen Tagen auf der Grundlage der Infektion. Zuteilungen werden dick, wolkig; Aber was sind die Symptome der katarrhalischen Rhinitis, in diesem Artikel angegeben.
    3. letzte Phase. Der Allgemeinzustand ist normal, die Atmung ist teilweise wiederhergestellt. Zuordnungen sind grün oder gelb.

    In Ermangelung einer wirksamen Behandlung, in der Regel nach ein paar Wochen, kann die Genanitritis selbst erscheinen. Es wird empfohlen, die Anzeichen einer Erkältung vom ersten Erscheinungstag an zu betäuben.

    Erste Anzeichen

    Laufende Nase ist nicht geneigt, aggressiv zu sein und verursacht zunächst nicht viel Angst. Es gibt Wasseraustritt, mehr ähnlich wie einfaches Wasser. Eine Person fühlt sich am ersten Tag ganz normal. Am zweiten Tag gibt es Steifheit, Atembeschwerden.

    Eine ausführlichere Symptomatologie hängt davon ab, was genau Rhinitis verursacht. Wenn es eine allergische Form ist, wird Tränenfluss, Niesen, Juckreiz.

    Wenn die Natur kalt oder viral ist, kann es eine Temperatur, Kopfschmerzen, ein Summen im Kopf geben. Es wird Schmerzen in den Frontallappen geben, ein Gefühl der Schwäche. Hier ist die Erkältung selbst nur eines der Symptome.

    Methoden der schnellen Behandlung

    Medizinisch

    Eine laufende Nase für ein paar Tage heilen ist möglich, aber nur, wenn die Behandlung am selben Tag begonnen wird. Coryza erscheint am häufigsten als Reaktion auf plötzliche Hypothermie. Die schnellste Möglichkeit, die Entwicklung von Rhinitis zu stoppen, ist ein heißes Bad mit dem Zusatz von Senf.

    Wie ist die Behandlung von Katarrhal Sinusitis, können Sie aus dem Artikel lernen.

    Wie man bilaterale bilaterale Katarrhal-Sinusitis heilen kann, ist hier in dem Artikel angegeben: http://prolor.ru/n/bolezni-n/gajmorit/kataralnyj-gajmorit.html

    Aber nur direkt nach dem Heimkommen, sonst wird es kein Ergebnis geben.
    Nach dem Bad müssen Sie die Nase mit Kochsalzlösung mit einer normalen Spritze spülen. Salz reinigt die Gänge, wäscht sich von der Schleimhaut ab und desinfiziert. Dann können Sie alle vasokonstriktorischen Sprays oder Tropfen verwenden. Naphthizin, Otrivin hilft gut.

    Die Kombination aus Physiotherapie in Form eines Bades, Nasentropfen und heißem Tee mit Himbeeren oder Honig in der Nacht ist eine universelle Möglichkeit, morgens gesund aufzustehen.

    Oft hilft diese Kombination, die laufende Nase sofort zu töten. Aber nehmen Sie Tropfen für 3-5 weitere Tage, um das Ergebnis zu beheben und die Schwellungen vollständig zu beseitigen. Vergessen Sie nicht, sich die Nase zu waschen.

    Bei der allergischen Rhinitis muss man sofort anfangen, die Antihistaminpräparate zu übernehmen

    Wenn eine allergische Rhinitis vorliegt, müssen unbedingt Antihistaminika eingenommen werden:

    1. Claritin;
    2. Diazolin;
    3. Suprastin. Was tun, wenn ein trockener Husten für längere Zeit nicht besteht, hilft Suprastin

    Jedes andere Antihistaminikum ist akzeptabel, was für die Verträglichkeit besser geeignet ist. Allergische Rhinitis erfordert auch Waschen, um die Durchgänge freizugeben, sonst wird der Schleim einfach die Tropfen zurück verschieben. Drogen Naphthysin, Nazivin sind in einem akuten Stadium der Entwicklung wirksam. Sie entfernen die Schwellungen der Schale und minimieren die Menge an Schleim.

    Aber mit einer chronischen Form sind vasokonstriktive Medikamente gefährlich und nutzlos. Wie behandelt man chronische Rhinitis? Im Falle einer saisonalen oder scharfen Exazerbation der Chroniken sollten solche Medikamente wie Allergicil abtropfen. Tropfen sind Auge und Nase, einmal am Tag verwendet. Als Option Ersatz Zirtekom oder Fenistil. Wichtig: Alle 4-6 Monate wechseln die Medikamente in Absprache mit dem Allergologen. Mit dem richtigen Ansatz ist es möglich, solche Rhinitis sofort und in der Zukunft zu stoppen, um ihren Zustand während Exazerbationen zu erleichtern.

    Wenn Rhinitis keine unabhängige Krankheit ist und nur eines der Anzeichen einer Erkältung geworden ist, kann die Behandlung mehrere Tage dauern. Im schlimmsten Fall, wenn die Schleimhaut mit Bakterien infiziert ist, ist ein ernsthafterer Ansatz erforderlich.

    Aber das erste Stadium der Erkältung ist genau dann der Fall, wenn die traditionelle Medizin sehr hilfreich ist. Lesen Sie auch, wie Sie Miramistin aus der Erkältung anwenden.

    Volksheilmittel

    Balm "Star" - eine der effektivsten Volksmedizin, die sehr schnell wirkt

    Die laufende Nase bei einem Erwachsenen wird in der ersten Phase leichter behandelt, bis der Ausfluss die Farbe gewechselt hat. Für die Behandlung dieser Rhinitis gibt es einfache Wege (die gleichen Werkzeuge können helfen, schnell eine Erkältung und Husten zu heilen):

    • Reiben Sie die Füße mit Balsam "Asterisk" für die Nacht und ziehen Sie Socken an; Ob ein Stern bei einer Erkältung in der Schwangerschaft hilft, erfahren Sie im Artikel.
    • in die Socken für 1 Löffel trockenen Senf geben und bis zum Morgen gehen lassen;
    • erhitze das Salz, gieße es in einen Beutel und erwärme die Nebenhöhlen.

    Diese Methoden funktionieren gut, um die laufende Nase schnell zu stoppen. Es wird dringend empfohlen, mit einem Senf Fußbad zu machen. Das Wasser sollte gleichmäßig heiß sein, damit es kaum toleriert werden kann. Die Dauer des Bades ab 15 Minuten, ausschließlich vor dem Schlafengehen. Wenn die Rhinitis gerade erst begonnen hat, kann es genug sein, zwei Beine zu erwärmen, um es vollständig loszuwerden. Erforderliche Bedingung: keine Temperatur. In Gegenwart von sogar unbedeutend, jede Erwärmung und Physio-Verfahren sind gefährliche Progression und Komplikationen.

    Wenn eine Erkältung beginnt, ist es nützlich, Tropfen von Zwiebeln oder Aloe, aber unbedingt auf Wasser oder Sanddorn zu machen. Sanddorn ist gut verwendet, wenn es die Schleimhaut trocknet. Wenn nicht, können Sie es vollständig durch Pflanzenöl ersetzen.

    Nützliche und andere volkstümliche Rezepte aus der Erkältung, zum Beispiel Inhalationen basierend auf Salbei und Kamillenbrühen. Ausgezeichnet, wenn Sie diese Brühen mit Eukalyptus oder Minze kombinieren.

    Mögliche Komplikationen

    Die virale Natur der Rhinitis kann den gesamten Nasopharynx betreffen, in die Bronchien, die Lunge absinken

    Die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen erhöht sich, wenn die wirksame Behandlung verzögert wird. Wenn Sie die laufende Nase ignorieren oder wenn die Behandlung zu Hause kein Ergebnis von mehr als 10 Tagen ergibt, ist dies ein direkter Hinweis auf einen Besuch bei einem HNO-Arzt. Eine unbehandelte Rhinitis geht leicht in eine chronische Form über, es gibt Anzeichen einer Sinusitis, Laryngitis. Die virale Natur der Rhinitis kann den gesamten Nasopharynx betreffen, in die Bronchien, die Lunge absinken.

    Video

    Schnelle Wege zur Behandlung der Erkältung zu Hause in diesem Video:

    Die Schnupfen sind völlig harmlos, wenn man vom ersten Tag an darauf achtet. Wenn Sie auf der Straße gefroren sind, besonders betrifft es die Beine, warten Sie nicht darauf: nehmen Sie sofort ein heißes Bad. Dieses fast magische Mittel wirkt tadellos und bewahrt uns vor vielen Dingen: Erkältungen, Schnupfen, Probleme mit dem Urogenitalsystem. Und wahrscheinlich brauchen Sie keine Medikamente zur Behandlung.

    Wie man schnell eine Erkältung in 1 Tag heilt

    16 natürliche Methoden und Werkzeuge, die Ihnen helfen können, Erkältungen loszuwerden

    Wenn Sie sich erkälten, fühlen Sie sich müde und erschöpft. Deine Kehle ist hartnäckig oder schmerzhaft, deine Nase ist verstopft; manchmal spürst du die Hitze und du kannst sogar erröten; zu anderen Zeiten haben Sie vielleicht Schüttelfrost, Schmerzen und Zittern im Körper. Das Erleben all dieser Erkältungssymptome kann sehr unangenehm sein, da sie Unbehagen verursachen und Ihr tägliches Leben beeinträchtigen.

    Eine Erkältung loszuwerden passiert auch ziemlich unruhig, da die meisten Ärzte nur Medikamente verschreiben, die die Körperwärme oder höchstens die Bettruhe senken.

    Also, wie schnell eine Erkältung zu Hause für den Tag zu heilen? In diesem Artikel werden wir diskutieren 16 natürliche Methoden und Werkzeuge, die Ihnen helfen können, Erkältungen loszuwerden. All diese bewährten Tools arbeiten effizient und schnell, damit Sie sich am nächsten Tag besser fühlen.

    Was ist die Erkältung und wie entwickelt sie sich?

    Jeder Mensch wird manchmal kalt. Kinder leiden in der Regel aufgrund eines schwächeren Immunsystems 6-8 mal im Jahr an Erkältungen. Wir leiden an einer Erkältung durch mikroskopisch kleine Mikroorganismen, Mikroben genannt, die wir von kontaminierten Oberflächen in den Körper gelangen lassen, wie Türgriffe, oder sogar durch Hände schütteln mit infizierten Menschen.

    Erkältungen - Es ist eine Infektionskrankheit, die sich von Mensch zu Mensch ausbreiten kann. Husten und Niesen durch eine Erkältung verbreiten die Bakterien und Viren, die die Krankheit verursacht haben, wodurch die Infektion weiter verbreitet wird (besonders im Herbst-Frühling).

    Viren gelangen auch durch Sputum, Speichel und Nasensekret in den Körper. Wenn Sie Ihr Gesicht, Ihre Augen oder Ihren Mund mit infizierten Händen berühren, gelangen diese Mikroorganismen durch diese Löcher in Ihren Körper. Der Haupttyp der Krankheitserreger, die Erkältungen verursachen, sind Rhinoviren.

    Unsere Organismen haben die Fähigkeit, die meisten Krankheitserreger schnell zu bekämpfen; In einigen Fällen können sie jedoch die Infektion, die sie verursacht, nicht sofort verkraften Erkältung Symptome, sowie:

    • Kopfschmerzen
    • Schüttelfrost (zitternd vor Fieber)
    • laufende Nase
    • verstopfte Nase
    • Halsschmerzen
    • Husten
    • Fieber
    • allgemeines Unwohlsein
    • Muskelschmerzen
    • Müdigkeit

    Manchmal kann eine Erkältung kompliziert werden und sich in eine bakterielle Infektion verwandeln, wie Ohrenentzündungen, Lungenentzündung oder Halsentzündung. Diese Infektionen müssen mit Antibiotika behandelt werden. Symptome einer Erkältung können 12-72 Stunden nach der Infektion auftreten.

    Wer kann sich erkälten?

    Fast jeder Mensch leidet von Zeit zu Zeit an einer Erkältung. Menschen mit einem schwächeren Immunsystem sind jedoch häufiger infiziert. Auch Kinder im Schulalter erkranken häufiger, weil sie in engem Kontakt mit anderen infizierten Kindern stehen. Ältere Menschen mit schwächerer Immunität können 3-4 mal im Jahr an einer Erkältung erkranken.

    Standard-Kältebehandlung

    Die meisten Gesundheitsfachkräfte empfehlen normalerweise, viel Flüssigkeit zu trinken und an der Bettruhe festzuhalten, um Erkältungen loszuwerden. Ihnen oder Ihrem Kind kann auch ein Antipyretikum verschrieben werden. Wenn eine Erkältung eine Komplikation in Form einer bakteriellen Infektion des Ohres oder einer Sinusitis (Stirnhöhlenentzündung, Nebenhöhlenentzündung usw.) verursacht, kann der Arzt Antibiotika verschreiben.

    Wie man schnell eine kalte natürliche Heilmittel zu Hause heilt

    Lassen Sie uns jetzt besprechen, wie man eine Erkältung zu Hause schnell und effizient behandeln kann.

    1. Erhöhen Sie die Aufnahme von Vitamin C

    Vitamin C ist ein antioxidatives Vitamin, das die Immunität erhöht und Schäden durch freie Radikale, die durch Giftstoffe und Schadstoffe verursacht werden, bekämpft. Regelmäßige Einnahme von Vitamin C kann helfen, Erkältungen, Grippe und andere chronische Infektionen zu bekämpfen.

    Studien haben gezeigt, dass eine hohe Dosis von bis zu 2000 mg Vitamin C pro Tag Bronchitis bekämpfen kann. Nehmen Sie bei den ersten Anzeichen der Krankheit Vitamin C ein und nehmen Sie es mehrere Tage lang, trotz der Tatsache, dass Sie sich besser fühlen. Wenn Sie Durchfall entwickeln, reduzieren Sie die Dosis und nehmen Sie bis zu 1000 mg pro Tag ein, bis Sie sich besser fühlen.

    2. Trinken Sie Zitronensaft

    Zitronensaft ist eines der besten natürlichen Heilmittel gegen Erkältungen.Die Verwendung von Zitronen- oder Limettensaft, reich an Vitamin C, hilft Ihnen schnell eine Erkältung zu heilen.

    • Beim ersten Anzeichen einer Erkältung eine ganze Zitrone in ein Glas warmes Wasser drücken und ein wenig Honig hinzufügen. Trinken Sie dieses Getränk mindestens 6 Mal am Tag, bis Sie sich besser fühlen. Zitronensaft reduziert die Toxizität im Körper und stärkt das Immunsystem, das Bakterien und Viren besser bekämpft. Dies hilft, die Dauer der Erkältung zu reduzieren, und Sie fühlen sich viel besser.
    • Sie können auch frittierte Zitronen verwenden, um eine Erkältung für 1 Tag zu heilen. Nur 2-3 Zitronen in einem heißen Ofen braten, bis die Haut nicht reißt. Sobald es begann, extrahieren Sie den Saft und versüßen Sie es mit Honig. Trinken Sie einen Teelöffel dieses Mittels vor dem Essen und nochmals vor dem Schlafengehen, um schnell eine Erkältung und Husten zu heilen. Nehmen Sie bei sehr starker Erkältung dreimal täglich gesüßten Zitronensaft zu sich.
    • Bei Schüttelfrost und Fieber ein halbes Dutzend Zitronen in Scheiben schneiden. Fügen Sie die Scheiben zum kochenden Wasser hinzu. Kochen Sie die Mischung für mindestens 30 Minuten. Belastung. Trinken Sie alle zwei Stunden einen Teelöffel Zitronen-Deko, bis die Kälte verschwunden ist.

    3. Essen Sie heiße Suppen

    Wenn Sie nicht wissen, wie man eine Erkältung an einem Tag heilt, können Sie diese bewährte Methode anwenden. Sie können jede hausgemachte heiße Suppe essen, die Sie mögen, aber Knoblauch und Hühnersuppe funktioniert am besten.

    Knoblauchsuppe

    Knoblauch hat antimikrobielle Eigenschaften, die Ihnen helfen, die Erreger verursachenden Erkältungen zu unterdrücken. Knoblauch hat auch antiseptische und krampflösende Eigenschaften. Sein Gebrauch reduziert die Schmerzen und Schmerzen, die normalerweise bei Beginn einer Erkältung auftreten. Hier ist das Rezept für Knoblauchsuppe:

    Zutaten:

    • 2 Liter Hühner- oder Gemüsebrühe
    • 8-10 geschälte und gehackte Knoblauchzehen
    • 2-3 Esslöffel Olivenöl
    • 3 mittelgroße Zwiebeln (fein gehackt)
    • 2 Köpfe Nelken (Gewürz)
    • ½ TL geräucherter Paprika
    • 5 Zweige Thymian
    • 2 Lorbeerblätter
    • 3 mittelgroße Tomaten (in Scheiben geschnitten)
    • Sherry-Essig

    Art der Zubereitung:

    • Erhitzen Sie das Öl in einem Topf. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn, bis er braun wird. Jetzt können Sie den Knoblauch aus dem Öl entfernen.
    • Fügen Sie nun die Zwiebel zu diesem Öl hinzu. Fry es, bis es braun wird. Sie können den Knoblauch an dieser Stelle wieder hinzufügen, nachdem Sie ihn zuvor mit einem Löffel oder Mixer zu einem Püree gemacht haben.
    • Fügen Sie die restlichen Gewürze und Tomaten hinzu und braten Sie.
    • Nachdem die Tomaten weich geworden sind, Hühnerbrühe / Gemüsebrühe hinzufügen.
    • 30 Minuten kochen lassen.
    • Fügen Sie der Suppe etwas Sherryessig hinzu, um einen besonderen Geschmack zu erhalten.
    • Trinken Sie diese Suppe 3-4 mal am Tag, um die Erkältung schnell loszuwerden.

    Neben dem Verzehr von Knoblauchsuppe können Sie auch Knoblauch in alle Ihre Gerichte geben. Wenn Sie ihren Geschmack vertragen, können Sie auch rohen Knoblauch verzehren.

    Hühnersuppe

    Sie können auch Hühnersuppe zu Beginn einer Erkältung trinken. Tatsächlich: Hühnersuppe - eine der besten Volksmedizin gegen Erkältungen und Husten. Dieses Mittel wurde sogar im alten Ägypten verwendet, um Fieber und Erkältung vorzubeugen. Obwohl seine Verwendung nicht direkt diese Krankheit heilen kann, wird es definitiv dazu beitragen, dass Sie sich besser fühlen.

    Tatsache ist, dass wenn du krank bist, du nichts essen willst. Trinken Hühnersuppe, können Sie den Blutzuckerspiegel im normalen Bereich halten. Dies wird Ihnen helfen, sich besser zu fühlen, und geben Sie Ihrem Körper Energie, um Infektionen zu bekämpfen. Sie können kalte Medizin aus Hühnersuppe machen, indem Sie andere Zutaten wie Ingwer, Knoblauch und scharfe Paprika hinzufügen, die die Blutzirkulation verbessern und Ihre weißen Blutkörperchen bewegen lassen.

    4. Ingwer

    Wie Knoblauch, Ingwer ist ein weiteres wunderbares natürliches Heilmittel, das die Dauer einer Erkältung reduzieren kann. Ingwer hilft Ihnen auch, wenn Sie Halsschmerzen haben oder einen Husten haben. Die frische Ingwerwurzel schneiden und in eine Tasse heißes Wasser geben. Fügen Sie ein wenig Ahornsirup, Honig oder Stevia hinzu, um den Tee zu versüßen. Trinken Sie diesen wunderbaren Tee 3-4 mal am Tag, bis Sie sich besser fühlen. Ingwer bekämpft nicht nur Erkältungssymptome und wirkt abschwellend; er ist auch ausgezeichnetes Mittel gegen Magenverstimmung.

    5. Dampfinhalationen

    Wie kann man an einem Tag eine Erkältung und Erkältung heilen? Zusammen mit anderen in diesem Artikel aufgeführten Mitteln, Dampfinhalation wird Ihnen dabei helfen. Das ein fantastisches Heilmittel für die Beseitigung von verstopfter Nase, was normalerweise die Erkältung begleitet. Dazu: Wasser kochen, 2-3 Tropfen Eukalyptusöl in kochendes Wasser tropfen, das Gesicht über einen Topf mit kochendem Wasser stellen, den Kopf mit einem Handtuch bedecken und 10 Minuten heißen Dampf einatmen. Die Einatmung von Dampf wird Ihnen helfen, den Schmerz im Hals, die Rhinitis und auch die anhaltende Steifheit der Nase loszuwerden.

    6. Trinken Sie viel Flüssigkeit

    Ihr Körper verwendet Flüssigkeiten, um Infektionen zu bekämpfen. Trinken Sie daher jeden Tag mindestens 8-10 Gläser frisches, sauberes Wasser und noch mehr an Tagen, an denen Sie krank sind. Dies wird Ihnen helfen, Bakterien und Viren durch Schweiß und Urin loszuwerden. Trinken Sie keine gesüßten Limonaden und Fruchtsäfte. Zucker senkt die Immunität, was den Körper weiter schwächt. Sie können auch Kräutertees trinken, die entkoffeiniert werden sollten.

    7. Nehmen Sie Echinacea

    Wenn Sie lernen wollen, wie man eine Erkältung mit Volksmedizin behandelt, die auch einwandfrei funktionieren - versuchen Sie Echinacea. Echinacea ist eines der besten pflanzlichen Heilmittel gegen Erkältungen, Husten und Grippeviren.. Heute ist Echinacea in verschiedenen Formen erhältlich, wie Tee, Tinkturen oder Tabletten. Nehmen Sie Echinacea nicht länger als 12 Wochen ein.

    Patienten mit Autoimmunerkrankungen, wie systemischem Lupus erythematodes oder multipler Sklerose, sollten vermeiden Sie Echinacea. Auch Vermeiden Sie Drogen, basierend auf dieser Pflanze, wenn du es hast Allergie gegen Kamille oder andere ähnliche Pflanzenfamilien.

    8. Schlaf mit einem erhobenen Kopf

    Wenn Sie eine verstopfte Nase haben, kann dies Ihren Schlaf beeinträchtigen. Schlaf mit einem erhöhten Kopf kann Ihnen helfen, viel leichter zu atmen. Sie können auch einen Luftbefeuchter in Ihrem Schlafzimmer verwenden, damit die Nasengänge nicht austrocknen, was ebenfalls dazu beiträgt, Sputum zu beseitigen und die Erholung zu beschleunigen. Verwenden Sie zwei oder drei weiche Kissen oder heben Sie Ihr Bett ein paar Zentimeter, um dem Schleim zu helfen, Ihre Nase wirksamer zu verlassen.

    9. Spülen Sie den Hals mit Sole

    Dies ist das beste Mittel gegen Halsschmerzen, die die Erkältung begleitet. Kochen Sie ein wenig Wasser und fügen Sie einen Teelöffel Meersalz hinzu. Kochendes Wasser mit kaltem Wasser auflösen, damit die Salzlösung für die Spülung warm wird. Spülen Sie Ihre Kehle mit dieser Lösung dreimal am Tag - dies wird helfen, Schleim zu beseitigen, Schmerzen und Halsschmerzen zu reduzieren. Wenn jedoch die Infektion tief in das Gewebe der Mandeln eingedrungen ist, wird von der Spülung des Rachens wenig Gebrauch gemacht.

    10. Verwenden Sie Neti Sweat

    Um nasale Verstopfung und Verstopfung von Schleim und Eiter in den Nasennebenhöhlen zu beseitigen, können Sie Neti-Schweiß verwenden, der verwendet wird, um die Nase zu waschen. Füllen Sie das Netz mit warmem Wasser und fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu. Neigen Sie den Kopf zur rechten Seite, legen Sie die Nase in das linke Nasenloch und gießen Sie Wasser hinein. Wasser sollte aus dem gegenüberliegenden Nasenloch kommen. Gehen Sie auf der anderen Seite genauso vor. Sie müssen möglicherweise den richtigen Gebrauch von Schweiß üben. Nach mehreren Versuchen werden Sie ein Experte! Verwenden Sie regelmäßig Neti-Schweiß, so dass Ihre Nasengänge und Nebenhöhlen von Schleim gereinigt werden.

    11. Trinken Sie Kräutertees

    Viele Kräutertees können die Symptome von Erkältungen schnell lindern.

    • Tee mit Süßholz. Ein fantastisches Werkzeug, das hilft, eine Erkältung schnell zu heilen. Süßholz hat einen süßen Geschmack, aber sein natürlicher Zucker erhöht die Energie, reduziert den Schmerz im Hals und unterdrückt auch den Hustenreflex. Um Tee mit Lakritze zu machen, Wasser kochen, in eine Tasse gießen und einen Teelöffel Süßholzwurzel hinzufügen. Lassen Sie den Tee einige Minuten ziehen, danach kann er getrunken werden. Trinken Sie mindestens 2-3 Tassen dieses Tees an einem Tag.
    • Tee mit Thymian (Thymian). Dieses ausgezeichnete pflanzliche Heilmittel hilft auch gegen Husten. Thymian ist reich an antimikrobiellen Verbindungen und hat eine schleimlösende Wirkung, die Schleim und Schleim entfernt. Es entspannt die Atemwege und die Kehlmuskulatur und reduziert so das Husten. Um Tee mit Thymian zuzubereiten, kochen Sie etwas Wasser. Add ½ Teelöffel der getrockneten Blätter von Thymian in das Wasser. (Stellen Sie sicher, dass Sie medizinischen Thymian (Thymian) kaufen, und nicht würzen, die Sie in normalen Lebensmittelgeschäften kaufen können!). Die Tasse mit einem Deckel abdecken, 10 Minuten ziehen lassen und abseihen. Trinken Sie diesen Tee dreimal am Tag für drei Tage oder bis Ihre Erkältung nicht verschwindet.
    • Pfefferminztee. Ideal für die Behandlung von Erkältungen und Grippe.
    • Tee mit Salbei. Dies ist ein altes deutsches Heilmittel für eine schnelle Erholung von einer Erkältung. Kochen Sie etwas Wasser und gießen Sie es in die Tasse. Eine Prise trockenen Salbei in das Wasser geben, die Untertasse bedecken und 5 Minuten ruhen lassen. Sweet mit Honig und trinken Sie diesen Tee heiß vor dem Schlafengehen. Trotz schneller Linderung der Erkältungssymptome, machen Sie das 2-3 Nächte lang, bis die Krankheit vollständig verschwunden ist.
    • Tee mit Schafgarbe. Ein weiteres erstaunliches Werkzeug zur schnellen Behandlung von Erkältungen.
    • Tee mit Rainfarn. Es ist ein sehr gutes natürliches Heilmittel gegen Erkältungen und Husten, besonders nachts. Nehmen Sie einen Teelöffel Rainfarn, legen Sie ein Glas und gießen Sie kochendes Wasser. Lassen Sie den Tee 10 Minuten ziehen. Trink heiß.
    • Tee aus Erdbeerblättern. Dieser Tee hilft auch, die Symptome von Erkältungen schnell zu beseitigen.
    • Tee mit einem Monarchen. Dieses Instrument wird seit Jahrhunderten von indigenen Indianern in Nordamerika gegen Erkältungen und Husten eingesetzt. Gießen Sie 2-3 Teelöffel getrocknete Monarchblätter mit einem Glas kochendem Wasser und lassen Sie es brauen. Trinken Sie dreimal täglich eine Tasse Tee.

    12. Verwenden Sie Backpulver

    Zu den besten Naturheilmitteln, was dir helfen kann, die Erkältung schnell loszuwerden, Backpulver. Sie können Verwenden Sie Backpulver, um die Kälte auf verschiedene Arten zu bekämpfen. Zum Beispiel:

    • Sie können ein wenig Soda und Salz in warmes Wasser geben und diese Lösung als Mittel zum Waschen der Nase verwenden. Füllen Sie einfach eine saubere Spritze mit dieser Lösung und spülen Sie Ihre Nasenlöcher. Dies wird Ihnen helfen, Allergene wie Schimmel und Staub loszuwerden, die zu Erkältungssymptomen führen können.
    • Sie können auch warmes Wasser mit der Zugabe von Backpulver trinken, um die innere Umgebung des Körpers alkalischer zu machen. Wenn sich der pH-Wert Ihres Körpers auf die alkalische Seite verlagert, hilft er Entzündungen und Infektionen effektiver zu bekämpfen.
    • Sie können auch mit Wasser garen, das einen Teelöffel Backpulver und 2 Tabletten Aspirin enthält. Spülen Sie den Hals mit dieser Lösung mindestens 3-4 mal am Tag, um Erkältungen, Husten und Grippe schnell loszuwerden.

    13. Machen Sie ein Mittel zum Reiben der Brust mit ätherischen Ölen

    Kaufen Sie hochwertige ätherische Öle, wie z Kampfer, Eukalyptus und Mentholöl. Dies sind natürliche abschwellende Mittel, die Menschen mit chronischen Erkältungen helfen können. Bereiten Sie sich ein Mittel vor, um die Brust mit dem Zusatz dieser ätherischen Öle zu reiben. Wenn die Öle stark konzentriert sind, können sie die Haut reizen; Versuchen Sie also zunächst, einen kleinen Tropfen auf Ihr Handgelenk zu geben und warten Sie 30 Minuten. Wenn die Haut keine Anzeichen von Reizungen aufweist, können Sie diese Öle sicher verwenden. Bevor Sie die Mischung auf die Stirn und die Brust auftragen, können Sie die Öle auch mit ein paar Grundölen wie Kokosöl oder Maisöl verdünnen. Gilt auch für den Whisky, unter der Nase, an den pulsierenden Stellen und am Hals.

    14. Verwenden Sie die Zwiebel

    Zwiebel- und Zwiebelsaft sind ausgezeichnete Werkzeuge für die schnelle Behandlung von Erkältungen zu Hause.

    • Sie können eine Breizwiebel herstellen, indem Sie sie in einer kleinen Menge Butter braten und vortrocknen. Trage den Umschlag auf die Brust auf. Halten Sie Ihren Körper bei diesem Werkzeug warm. Ändern Sie den Umschlag häufig. Sie können auch Zwiebelsaft auf die Stirn und Brust legen. Häufiger Konsum von Zwiebelsaft ist auch eine bewährte natürliche Möglichkeit, Erkältungen vorzubeugen.
    • Eine andere Möglichkeit, Zwiebeln zur schnellen Linderung von Erkältungen zu verwenden, ist das Einatmen von Zwiebeln. Die gehackten Stücke in heißes kochendes Wasser geben und aufkochen, bis der Zwiebelgeruch aus dem Wasser kommt. Wasser aus dem Ofen machen. Lege dich über einen Topf mit Wasser und bedecke deinen Kopf mit einem Handtuch. Zwiebel für 10 Minuten einatmen. Dieses Mittel hilft Ihnen, nachts gut zu schlafen und die Symptome von Erkältungen schnell loszuwerden.

    15. Verwenden Sie den Essig

    Essig - ein ausgezeichnetes Heilmittel für die Entfernung von verstopften Nebenhöhlen der Nase. Einatmen von Essigdämpfen durch Erhitzen in einem Topf. Dies wird sofort die Blockade in den Nasennebenhöhlen beseitigen. Sie können auch Apfelessig trinken, indem Sie 1 Teelöffel dieses Produkts mehrmals täglich mit einem Glas warmem Wasser und Honig mischen, um die Erkältung schnell loszuwerden. Stellen Sie sicher, dass Sie nur organischen, ungefilterten und rohen Apfelessig wählen. Dies wird den pH-Wert des Körpers ausgleichen und Entzündungen beseitigen.

    16. Verwende Kurkuma

    Kurkuma hilft, Entzündungen zu bekämpfen, Erkältungen und Husten zu verhindern und sogar zu verhindern Krebs. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Kurkuma zur Bekämpfung der Erkältung zu verwenden:

    • Nehmen Sie ¼ Teelöffel Kurkuma und mischen Sie mit einem Glas warmer Milch. Sie können diese Mischung mit Zucker oder Honig süßen. Trinken Sie dieses Mittel vor dem Schlafengehen, um eine Erkältung loszuwerden und über Nacht zu husten.
    • Sie können ein Stück Kurkumawurzel verbrennen und den Rauch einatmen, der von ihm ausgeht. Dieses Medikament hilft bei Sputum und Schleim und reduziert die durch eine Erkältung verursachte Verstopfung der Nase.
    • Iss ein wenig Honig, gemischt mit einem Teelöffel Kurkuma alle paar Stunden, um Husten, Erkältung und Grippe zu lindern. Dieses Mittel entfernt die Ansammlung von Schleim in den Bronchien.
    • Machen Sie ein Mittel zum Reiben der Brust, bestehend aus gemahlenem Kurkuma, geschmolzener Butter und schwarzem Pfeffer. Tragen Sie diese Mischung auf den Bereich der Brust und des Rachens auf. Dies wird schnell Reizung in den Bronchien heilen und die Verstopfung von Schleim in der Brust beseitigen.
    Quelle

    Keine verwandten Beiträge

    Klicken Sie auf "Gefällt mir" und erhalten Sie nur die besten Posts auf Facebook ↓

  • Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie