Jeder Hausbrauer möchte sein Produkt irgendwie verfeinern, ihm ungewöhnliche Noten geben, den Geschmack angenehm und originell machen. Um Tinkturen an verschiedenen Pflanzenbestandteilen herzustellen, lernten unsere entfernten Vorfahren, die Wodka im Allgemeinen nicht als Getränk betrachteten. Sie galt als Medizin und trank "Fliegen", kleine Gläser, die 15-20 Milliliter enthielten. Etwas Ähnliches kann über Tinktur auf Zedernnüssen auf Alkohol gesagt werden, die sich als ein Getränk von Langlebern etabliert hat. Lassen Sie uns herausfinden, was es ist und wie man einen Trank richtig zubereitet, der nicht nur Freude bringt, sondern auch einen wesentlichen Vorteil.

Nützliche Pinienkerne: Tinktur auf Alkohol von A bis Z

Wenn Sie gründlich verstehen, können Sie herausfinden, dass dieses Produkt, überraschend in seiner Zusammensetzung und wohltuende Wirkung auf den menschlichen Körper, in der Tat keine Nuss ist. Es ist der Samen einer bestimmten Kieferkiefer Pinus sibirica. Und die Samen dieser Zeder im Futter sind nicht geeignet. Unser Land ist führend in der Herstellung dieser erstaunlichen Nüsse, und China ist führend beim Import in andere Länder. Heute ist es nicht schwierig, ein solches Produkt zu kaufen, man findet Nüsse in fast jedem spezialisierten Geschäft mit ökologischen Produkten, in Märkten und sogar in einer Apotheke.

Die industrielle Produktion von Zedern Tinktur für Alkohol ist in unserem Land auf einem ausreichend hohen Niveau eingestellt. Zum Beispiel hat eine großartige bittere Tinktur, genannt "Baikal", sogar das Zeichen von Organic, was auf seine hohe Qualität und Natürlichkeit hinweist.

Die Vorteile der Ernährung

Nützliche Eigenschaften und Qualitäten von Pinienkernen beruhen auf ihrer wirklich hervorragenden chemischen Zusammensetzung. Einhundert Gramm des gereinigten Produktes ist die tägliche Norm solcher nützlicher Substanzen für den Körper als Jod, Zink, Kobalt, Natrium, Eisen, Kupfer, Mangan und viel mehr versteckt. Es gibt auch eine revolutionäre Zusammensetzung von Vitaminen, beginnend mit A, C und E und endend mit B, D, P, PP und so weiter. Unersetzliche Aminosäuren, Fette, Proteine, Kohlenhydrate, all das ist in diesen kleinen Samen in Hülle und Fülle enthalten. Je nach Nährwert kann es mit ihnen verglichen werden, außer dass Soja.

  • Rezepte von Tinkturen auf Pinienkernen auf Alkohol, die von Mund zu Mund weitergegeben werden, helfen dabei, ein wunderbares Elixier zu bilden, das seit langem zum Mahlen und Kompressen bei Erkältungen, Viruserkrankungen und geringer Immunität verwendet wird.
  • Rheuma zu heilen, oder zumindest deutlich Schmerzen zu stoppen, Schmerzen und Schmerzen in den Gelenken (bei dem Wetter) zu entfernen, wird auch qualitativ und gute Infusion helfen.
  • Es wird ein solches Medikament für verschiedene Erkrankungen der Leber und der Nieren empfohlen.
  • Externe Medizin für Alkohol wird verwendet, um eitrige Wunden und andere Verletzungen, die nicht für lange Zeit heilen wollen, mit Entzündungen, Abszessen und Geschwürbildungen zu heilen.
  • Mit Hilfe eines solchen Mittels ist es möglich, das einwandfreie Funktionieren des Gastrointestinaltraktes festzustellen. Es ist sogar bei Geschwüren und Gastritis gezeigt, aber nicht in der Phase der Exazerbationen.
  • Weibliche und männliche Krankheiten, die mit dem Urogenitalsystem, dem Uterusmyom und dem Adenom der Prostata in Zusammenhang stehen, werden einer solchen Infusion ebenfalls nicht widerstehen.

Viele sprechen über die positive Wirkung des Medikaments auf den Körper für die Vorbeugung von Krebs und erleichtern den Fluss von frühen Stadien von Krebsproblemen. Wissenschaftlich gesehen hat dies noch nicht genügend Hintergrund, aber es wird geforscht. Zumindest die Verwendung von Alkohol Tinktur auf Pinienkernen, deutlich reduziert Schmerzen, die manchmal das Leben unerträglich machen. Für alle, diese Samen können ein edles Getränk aus gewöhnlichem Essen Alkohol machen, wenn alles richtig und auf Rezept gemacht wird.

Vorbereitung von Rohstoffen

Bevor Sie einige der besten Rezepte für Tinktur auf Pinienkernen auf Alkohol bieten, ist es ein wenig wert, über die Vorbereitung von Rohstoffen zu sprechen. Und das gilt für alle Komponenten, die Teil der Komposition sind. Es tut nicht weh, ein paar einfache Empfehlungen zu berücksichtigen, die definitiv helfen werden, das Kochen manchmal einfacher zu machen.

  • Achten Sie beim Kauf auf die Qualität der Nüsse. Die Schalen sollten dunkelrotbraun oder braun, aber eher gesättigt, aber nicht verblasst sein. Wenn es grau oder beige ist, dann ist das Produkt wahrscheinlich abgestanden, es kann trocken oder ranzig werden.
  • Bevor Nüsse mit Alkohol gegossen werden, müssen sie übermäßig gesättigte Harzsubstanzen entfernen. Wenn dies nicht getan wird, wird die Infusion zu konzentrierter Bitterkeit, die schwer zu trinken und nicht sehr angenehm ist. Es ist ganz einfach: Gießen Sie die Nüsse in ein Email- oder Keramikgefäß mit steilem kochendem Wasser, weichen Sie fünf Minuten unter Rühren ein und lassen Sie die Flüssigkeit ablaufen. Bei Bedarf können Sie den Vorgang dreimal wiederholen.
  • Alkohol für die Tinktur muss unbedingt hochwertig und nahrhaft sein. Kaufen Sie es nicht aus den Händen unverständlicher Verkäufer, die keine Konformitätsbescheinigungen haben, sondern elementare Dokumente. Sie können sogar Alkohol in der Apotheke kaufen, wenn die Flasche nicht mit "Nur für den externen Gebrauch" gekennzeichnet ist.
  • Anstelle von Alkohol ist es durchaus erlaubt, hausgemachten Mondschein zu nehmen, eine Festung, die 65% oder mehr erreicht. Es ist erforderlich, dass es eine Doppel- oder Dreifachdestillation ist, so dass die Fuselöle und andere Verunreinigungen nicht den gesamten Nutzen und Geschmack der Tinktur beeinträchtigen.
  • Oft werden dem Getränk neben Nüssen und Alkohol auch andere Zutaten zugesetzt. Zum Beispiel kann es medizinische und duftende Kräuter, Gewürze und Gewürze, Eichenrinde, Bienenhonig, um den Geschmack zu erweichen, Zucker oder Fruktose, Zitrusfrüchte, andere Nüsse, Früchte und Beeren.

Alle Komponenten, die in die Infusion geworfen werden, müssen in fließendem Wasser gewaschen werden, damit weder Staub noch Trümmer in die Medizin gelangen und den Geschmack und Geruch verderben. Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt infundiert und an einem dunklen Ort gelagert werden sollte, da ultraviolette Strahlung schädliche Auswirkungen auf alle Parameter hat, zum Beispiel Geschmack, sowie Heilung und Aromatik.

Zeder Tinktur auf Alkohol: Kochrezepte

Es gibt viele verschiedene Rezepte für die richtige Vorbereitung der Zeder Tinktur für Alkohol. Sie alle sind sehr interessant und neben dem Unterhaltungseffekt tragen sie auch die medizinische Wirkung. Daher sollten sie in den meisten Fällen durch Tropfen oder Gramm konsumiert werden, ohne sich davon wegtragen zu lassen. Wenn Sie ein solches Getränk als Tischdekoration verwenden möchten, dann wird es nicht schaden, es mit Wasser auf die gewünschte Stärke zu verdünnen (30-40%).

Unsterblicher Klassiker

Solch ein Rezept kann sicher als traditionell bezeichnet werden, da es in Sibirien und im Ural seit vielen Jahrhunderten zubereitet wird. Vedenas, Herbalisten und Schamanen respektieren diese einfache Infusion wegen ihrer hohen Wirksamkeit in verschiedenen Fällen, einem angenehm milden Geschmack und unaufdringlichem, charakteristisch nussigem Geruch.

Die Zutaten

  • Pinienkerne mit Schale - 1 Glas (150-200 Gramm).
  • Alkoholisches Essen - 0,5 Liter.

Art der Zubereitung

Wie in allen Rezepten sollten zuerst die Pinienkerne mit kaltem Wasser gewaschen werden, um den Müll und die schwimmenden leeren Früchte zu entfernen. Dann werden sie sie dreimal mit kochendem Wasser erhitzen müssen, um die harzigen Elemente zu beseitigen, die in der Lage sind, alle Ihre Bemühungen hoffnungslos zu ruinieren.

  • Falten Sie alle Nüsse in einem Glasbehälter.
  • Füllen Sie sie mit Alkohol, rühren Sie um und schließen Sie den Deckel fest. Sie können ein herkömmliches Capron verwenden.
  • Stellen Sie das Gefäß für genau vierzehn Tage an einen dunklen Ort.
  • Den Aufguss abgießen und in einen Dekanter füllen, um ihn auf einem Tisch oder in einer dunklen Flasche zu lagern.

Optimum wird nach der Infusion des Getränks für weitere 5-7 Tage für die endgültige Reifung verlassen. Lagern Sie in einem Kühlschrank oder Keller ohne Kompromisse bei der Qualität ein, es kann etwa ein Jahr dauern. Um die Herzen und Menschen mit geschwächter Immunität zu erhalten Infusion sollte einen Teelöffel der Droge, mit 50 Gramm sauberes Wasser verdünnt, dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Wenn Sie Hörprobleme oder Erschöpfung in den Gelenken überwunden haben, müssen Sie morgens und abends 15-30 Tropfen trinken.

Altai-Infusion

Dieses wunderbare Rezept für die Tinktur von Pinienkernen auf Alkohol kam direkt von den berühmten Heilern der Menschen, den altaischen Altgläubigen. Seit alten Zeiten lebten sie in geschlossenen Gemeinden in dichten Wäldern, umgeben von hohen Bergen, mit klaren blauen Seen und unglaublicher Natur. Es wird gemunkelt, dass selbst eine schwere Onkologie sich der Macht dieser Volksheiler entzieht.

Die Zutaten

  • Zedernüsse - 1,5 Tassen (200-300 Gramm).
  • Alkohol - 0,5 Liter.
  • Honigbienen - 2-3 Esslöffel.

Art der Zubereitung

Kochen Nüsse zum Einweichen in Alkohol sollte genau das gleiche wie im vorherigen Rezept, aber zuerst müssen sie in kaltem Wasser gewaschen werden. Honig ist optimal, um Blumen hinzuzufügen, und noch besser, wild. Es ist jedoch sehr schwierig, es heute zu bekommen, und es wird ziemlich teuer sein. Daher können Sie sich darauf beschränken, was verfügbar ist.

  • Füllen Sie das Rohmaterial in einem Glasbehälter, zum Beispiel in einem Litergefäß.
  • Setzen Sie Honig dort.
  • Füllen Sie das Ganze mit Alkohol und schütteln Sie dann den Inhalt des Behälters gut.
  • Verschließen Sie den Deckel und stellen Sie den Behälter an einen dunklen Ort. Die Temperatur spielt hier keine Rolle, denn das Getränk kann in der dunklen Ecke des Küchentisches stehen bleiben, oder Sie können es nach Möglichkeit in den Keller bringen.
  • Lasse die Infusion genau zehn Tage lang stehen.

Nach dieser Zeit muss alles sehr schnell gefiltert werden und die restlichen Nüsse können wieder gegossen werden. Aber es wären nicht zehn Tage, sondern zwanzig Tage. Sie können es ein drittes Mal wiederholen, die Infusionszeit um weitere zehn Tage verlängern, aber Sie können nicht länger ein wirksames Mittel nennen. Nehmen Sie diese medizinische Infusion dreimal täglich vor den Mahlzeiten auf einen Esslöffel, nicht länger als 60 Tage. Nach diesem Kurs müssen Sie eine 30-tägige Pause machen und Sie können mit einem neuen beginnen.

Würzige Muskatnuss

Es lohnt sich, ein weiteres wunderbares Rezept für Zederntinktur auf Alkohol zu betrachten, das zu Hause realisiert werden kann. Vergessen Sie nicht, wie in den vorherigen Versionen, Nüsse und andere Komponenten zuzubereiten. Es ist diese Tinktur, die die Heiler und Zauberer meinen, wenn sie von einem Liebesgetränk sprechen. Er stellt die Potenz wieder her, erhöht signifikant die Libido und damit die Lebensqualität.

Die Zutaten

  • Zedernüsse sind eine 2-Liter-Dose.
  • Alkohol - 8 Liter.
  • Honig natürlich - 250-300 Gramm.
  • Eichenrinde - 2-4 Esslöffel.
  • Gartennelke - 2-4 Rosana.
  • Maralwurzel (Leuzea Saflor) - 1 Esslöffel.

Art der Zubereitung

Wer Gewürznelken nicht mag, kann den Gebrauch sicher aufgeben, hier wird er als aromatischer Zusatzstoff verwendet. Honig ist besser, organische und natürliche, und nicht unverständliche Substanz zu nehmen, die in einem Geschäft gekauft wird, von dem sechzig Prozent reiner Zucker ist.

Alkoholische Tinktur auf Pinienkernen ist auch für die Tatsache bekannt, dass wahre Kenner des heimischen Alkohols es als alkoholfrei bezeichnen. Das heißt, nach dem Empfang am Morgen haben Sie keine Kopfschmerzen und Hände schütteln. Aber das Ganze ist eine Dosis. Wenn Sie fünf Flaschen Infusion fünf Mal trinken, dann wird es keinen Kater geben, aber wenn Sie allein sind, ist es schon in Frage. Dennoch, bevor Sie ein starkes alkoholisches Getränk, wegen der übermäßigen Verwendung ist es wert, zu unterlassen.

  • Spülen und gedünstete Nüsse in einem Glasbehälter, zum Beispiel in einer großen Glasflasche.
  • Dann sende alle vorbereiteten Inhaltsstoffe der Tinktur.
  • Füllen Sie alles mit Alkohol und schließen Sie den Deckel fest.
  • Bestehen Sie das Getränk an einem dunklen Ort für mindestens drei Wochen, aber nicht länger als zwei Monate. Wenn Sie nicht genug haben, brauchen Sie den Effekt nicht, und wenn Sie es übertreiben, wird das Getränk übermäßig gesättigt und Sie können es nicht mehr als zehn Tropfen dreimal täglich vor dem Abendessen trinken.
  • Die Flüssigkeit abgießen und in die Flaschen, das gewünschte dunkle Glas, geben. Um das Getränk brauchbarer zu machen, muss es mit gekochtem gekühltem Wasser auf eine Stärke von 42-45% verdünnt werden.

Es ist erwähnenswert, separat und über die Maralwurzel, die als ein sehr starkes Aphrodisiakum gilt. Bei ihm muss man sehr vorsichtig sein, denn er belastet das Herz, wie fast alle Substanzen dieser Art. Aber die Wirkung der Leute bemerken das Erstaunliche.

Video, wie man Zederntinktur auf Alkohol macht

Nichts ist bei der Herstellung einer solchen Tinktur exorbitant kompliziert. Selbst ein Neueinsteiger wird diese Aufgabe meistern. Wenn du es wirklich ausprobieren willst, lohnt es sich ein Video anzuschauen, wie man so ein Getränk macht.

Zeder Tinktur

Die Vorteile von Zeder und all jener Produkte, die daraus gewonnen werden können (Nüsse, Rinde, Gummi, Nadeln), kann niemand bestreiten. Die Vorteile sind offensichtlich, riesig und vielfältig, und das, obwohl es überhaupt keine Kontraindikationen gibt. Nüsse aus der Zeder werden auf verschiedene Arten verwendet:

  • in roher Form;
  • in Form von Kompressen;
  • Tinkturen;
  • Sirupe.

Aussehen

Tinkturen aus Zeder können ein anderes Aussehen haben, das sich hauptsächlich in der Farbe unterscheidet. Wenn geschälte Pinienkerne verwendet werden, dann wird die Farbe der Tinktur hell, mit der Schale dunkler und der Geruch gesättigt. Wenn für die Herstellung von Tinkturen Zedergummi verwendet wird, können Sie eine schöne, bernsteinfarbene Farbe erhalten.

Alkohol-Tinkturen unterscheiden sich hauptsächlich in Rohstoffen, die im Herstellungsprozess verwendet werden:

Alkohol kann durch Wodka ersetzt werden, nur sehr hochwertig und ohne Zusatzstoffe. Auch Tinkturen haben ein anderes Wirkungsspektrum, aber dazu ein wenig

Wie man kocht

Um Zederntinktur vorzubereiten, gibt es nichts Kompliziertes und Übernatürliches. Die Hauptsache ist, die richtigen Komponenten zu wählen. Wie Nüsse zu wählen sind, lesen Sie im Artikel "Pinienkerne". Bei der Verwendung von Alkohol ist alles klar - wir kaufen einen medizinischen Alkohol in der Apotheke ein und folgen dem im Voraus gewählten Rezept.

Wenn Vodka bevorzugt wird, müssen Sie eine Qualität wählen, zertifiziert und ohne zusätzliche Zusätze.

Das einfachste Rezept

Für die einfachste Rezeptur der Zederntinktur benötigen Sie ein Glas (250 ml) ungekochter Nüsse.

  1. Im Voraus, füllen Sie sie mit normalem kaltem Wasser für 10 Minuten, um fremden Müll zu entfernen und leere Schalen zu identifizieren.
  2. Um den bitteren Geschmack und die Reste des Harzes zu entfernen, müssen Sie die Nüsse mit kochendem Wasser doppelt verbrennen.
  3. Vorbereitung auf diese endet und Nüsse werden in einen halben Liter Wodka / Alkohol gegossen. Der Behälter sollte aus Glas sein und der Platz für die Infusion - dunkel und kühl.
  4. Zwei Wochen später ist die Tinktur gebrauchsfertig.

Insekten Tinktur

Der Prozess des Sammelns und Erntens von Pinienkernen ist kein Abfall. Sogar die Schale wurde benutzt. Aufgrund der Tatsache, dass es sehr seltene und wertvolle Tannine gibt, werden medizinische Tinkturen und verschiedene Abkochungen aus der Schale hergestellt.

Mit Hilfe von Tinktur auf der Schale kann geheilt werden:

  • verschiedene Erkrankungen der Mundhöhle,
  • entferne Salz vom Körper,
  • chronische Osteochondrose loswerden und Probleme in anderen Organen des Körpers beseitigen.

Menschen, die an Rheuma, Hexenschuss und Gicht leiden, ist es sinnvoll, ein Bad mit dem Zusatz von Abkochung aus der Schale zu nehmen.

Es gibt ein universelles Rezept für Tinktur, die für viele Krankheiten geeignet ist. Nur das Schema und die Methode der Anwendung unterscheiden sich.

Mit Urolithiasis und Störungen des Mineralstoffwechsels

  1. Nehmen Sie ein halbes Liter Glas, füllen Sie es mit Zedernschale und gießen Sie es mit Wodka (oder Alkohol), bis der Flüssigkeitsstand um einen Zentimeter über die Schale steigt.
  2. Stellen Sie es an einen dunklen Ort. Nach 14 Tagen muss man die aufgenommene Flüssigkeit anstrengen und man kann mit der Behandlung beginnen.
  3. Der Eintritt dauert einen Monat (1 Teelöffel Tinktur verdünnt in 50 ml kaltem Wasser, dreimal und immer vor den Mahlzeiten).
  4. Für das vollständige Verschwinden der Krankheit sollte die Anzahl der Kurse mindestens drei sein, zwischen denen Sie eine einmonatige Pause machen müssen.

Für die Mundhöhle

Bereiten Sie die Tinktur nach dem oben beschriebenen Rezept vor, nehmen Sie aber die Tinktur, nicht den Teelöffel, und lösen Sie sie in 250 ml gekochtem, aber nicht heißem Wasser auf. Mit dieser Lösung gurgeln wir etwa sechs Mal am Tag.

Hämorrhoiden loswerden

Ebenfalls geeignet ist die Tinktur, deren Rezeptur im ersten Absatz gegeben wurde, sie wird dreimal täglich 35 Tropfen genommen.

Wo zu kaufen

Pinienkerne sind nicht nur lecker, sondern auch medizinisch. Um ihr therapeutisches Potential zu erhöhen und zu zeigen, ist es am besten, Tinktur zu verwenden. Gleiches gilt für Rinde und Gummi.

Bei der Herstellung der medizinischen Tinktur gibt es nichts Kompliziertes, obwohl es einige Zeit dauert, bevor es konsumiert wird. Wenn das Zedernmedikament sofort benötigt wird, es keinen Wunsch gibt, an seiner Vorbereitung zu basteln oder es keine notwendigen Zutaten gibt, dann können Sie fertige Tinkturen in Apotheken oder spezialisierten Online-Geschäften kaufen, die sibirische Pharmaunternehmen repräsentieren.

Eigenschaften

  • Alkohol löst die Zedernschale wirksamer und zieht daraus nützlichere Substanzen;
  • Wodka Tinktur hat keine so große Festung wie Alkohol und hat einen weicheren und angenehmen Geschmack;
  • Zeder Tinktur nach Ihrem Geschmack erinnert an Cognac gutes Altern.

Ernährungs- und Kaloriengehalt

  • ein Komplex aller Vitamine, die vom Menschen benötigt werden;
  • wichtige, notwendige und eher seltene Mineralstoffe;
  • Antioxidantien;
  • nützliche, seltene und daher noch wertvollere Aminosäuren.

In der Tat wird alles Nützliche, das in Nüssen ist, zu Tinktur und produziert eine konzentrierte Medizin mit einer langen Lebensdauer, da Wodka und Alkohol ausgezeichnete Konservierungsmittel sind.

Die schädliche Wirkung von Tinkturen, nicht nur von Zedernholz, kann beobachtet werden, nur wenn sie missbraucht und sogar missbraucht wird. Wenn Sie die Rezepte befolgen und dem Zeitplan der Rezeption folgen, wird die Tinktur nur Ihnen zugute kommen. Alles ist in Mäßigung gut.

Kontraindikationen

Egal wie wertvoll und nützlich die Zederntinktur ist, es gibt einige Kontraindikationen für ihre Anwendung:

  • individuelle Ablehnung;
  • eine Allergie, die durch die Bestandteile des Zedernproduktes verursacht werden kann;
  • Kontraindikationen für Alkoholkonsum, auch in kleinen Dosen;
  • ernste Leberprobleme;
  • Einnahme zusätzlicher Medikamente, die nicht mit Alkohol verträglich sind;
  • Schwangere und Kinder;
  • während der Stillzeit.

Anwendung

Beim Kochen

Zeder Tinkturen werden normalerweise nicht zu den Rezepten hinzugefügt und werden nicht während des Kochens benutzt, aber Sie können unsere Rezepte verwenden und interessante alkoholische Getränke vorbereiten, die eine interessante Ergänzung zu Fleisch, Fisch und Hauptgerichten sein werden. Zum festlichen Festmahl ist ein misted Dekanter mit einem Bernsteingetränk, das einen Zedernaroma veröffentlicht, sehr willkommen.

Tinktur auf Rotwein

Es werden 0,75 Liter Rotwein, vorzugsweise halbsüß, 50 Gramm Pinienkerne, aber Sie können mehr nehmen, wenn Sie ihr Aroma und Geschmack mögen. Süßigkeiten werden Fructose (3 Teelöffel), Zucker oder Honig hinzufügen. Waschen Sie die Nüsse gründlich und füllen Sie sie mit kochendem Wasser, gießen Sie Wein und fügen Sie die süße Zutat hinzu. Vergiss die Tinktur einen Monat, dann filtere und genieße einen delikaten wein-nussigen Geschmack.

Schauen Sie sich den Prozess der Herstellung von Tinktur aus Pinienkernen auf Rotwein.

Von Zedernnüssen und Orangen auf Alkohol

  • 0,5 Liter. mit halbem Alkoholwasser verdünnt (kann durch Wodka ersetzt werden);
  • ein Esslöffel Honig, Fruktose oder Zucker;
  • ein Blatt vom schwarzen Johannisbeerstrauch;
  • ein halber Teelöffel Vanillin;
  • 40 g Nüsse zusammen mit der Schale;
  • getrocknete Schale mit einer Orange.

Die Nüsse werden mehrmals in kochendem Wasser gewaschen, in Glaswaren gegeben und alle anderen Zutaten hinzugefügt. Hermetisch zu schließen und für eineinhalb Wochen an einen warmen Ort ohne Sonnenlicht zu senden. Dann noch 4 Tage im Kühlschrank und Sie können Ihre Freunde für eine Verkostung anrufen.

In der Medizin

Nützliche und medizinische Eigenschaften

  • Entfernung von Schwellungen;
  • Manifestationen von Rheuma;
  • Wiederherstellung der Vision;
  • Reinigung von Blut von toxinhaltigen Substanzen und Gefäßen - von Plaques;
  • Verjüngung der Zellen, die den ganzen Körper zum Ton führt;
  • entzündliche Prozesse;
  • Probleme mit Gelenken (Rheuma, Gicht und Arthritis);
  • Umkehrung der Entwicklung der Onkologie;
  • Gebärmuttermyom.

Wodka Tinktur

  1. Gut gewaschene Nüsse in der Menge von 2 Tassen zusammen mit der Schale werden gründlich zerkleinert, zum Beispiel durch einen Fleischwolf.
  2. Fügen Sie 2 Tassen Zucker hinzu, aber mit Honig sollte Zucker durch Honig ersetzt werden. Alle 0,5 Liter werden eingefüllt. guter Wodka.
  3. All diese Mischung mit einem Glas und gut verkorkten Behälter besteht einen Monat an einem dunklen Ort.

Die Einnahme beginnt mit 10 Tropfen mit einer allmählichen Dosissteigerung auf 1 EL. Löffel. Vor den Mahlzeiten, dreimal, für einen Monat. Bei Bedarf kann der Behandlungsverlauf auf 2 Monate verlängert werden.

Dieses Medikament ist universell, weil es eine Reihe von Problemen retten kann, die mit den folgenden Organen und Systemen verbunden sind:

  • Magen- und Darmtrakt;
  • Niere;
  • Herz;
  • Atmungssystem (auch bei Tuberkulose, positive Ergebnisse sind evident);
  • verbessert die Gehirnaktivität;
  • fügt Vitalität hinzu;
  • verbessert die Blutzusammensetzung und entfernt sogar schwere Anämie.

Gicht, Rheuma, Arthritis, Arthrose des Ischias, Osteochondrose

Von all diesen Krankheiten und vielen anderen, die eine ähnliche Natur haben, hilft alkoholische Tinktur aus Nüssen. Innerhalb eines Monats müssen Sie die Kunst nehmen. Löffel Tinktur mit dem Zusatz von Zucker bis zu 4 mal täglich vor den Mahlzeiten. Nach einem Monat Pause in 10 Tagen, und dann, wenn nötig, wiederholen Sie den Verlauf der Behandlung.

Alle Rechte vorbehalten, 14+

Das Kopieren von Site-Material ist nur möglich, wenn Sie einen aktiven Link zu unserer Site installieren.

Das richtige Rezept für Tinkturen auf Pinienkernen

Guten Tag, liebe Besucher meines Blogs!

Heute werde ich mit Ihnen das richtigste Rezept für Zederntinktur teilen. Richtig ist vor allem der Einfluss auf den menschlichen Körper.

Tatsache ist, dass, wenn eine einfache technologische Operation vernachlässigt wird, der vorbereitete Nussknacker verursachen kann gesundheitsschädlich. In den Rezepten, die ich treffe, wird das entweder überhaupt nicht erwähnt, oder die Aufmerksamkeit wird überhaupt nicht akzentuiert.

Aber habe keine Angst, in diesem Rezept werde ich dir sagen, wie man solche schädlichen Einflüsse vermeidet und köstliche Zederntinktur macht, nützlich für die Gesundheit (natürlich in moderaten Dosen).

Und so fortfahren. Tinktur auf Pinienkernen auf Vodka Rezept Blog vinodela.ru:

Inhalt des Artikels

Die Zutaten

  • Pinienkerne in der Schale - 25 Gramm;
  • Vanillin - auf der Spitze des Messers;
  • Zucker - 1 Esslöffel;
  • Wodka (Moonshine oder verdünnter Alkohol) - 0,5 Liter.

Das Rezept zum Kochen

1. Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf das Feuer. Wenn das Wasser kocht, schütten Sie die Nüsse hinein und kochen Sie sie mit einem Löffel für 2-3 Minuten. Dann lassen Sie das Wasser ab und wiederholen Sie den Vorgang mindestens 2-3 mal.

Nimm diesen Punkt mit aller Ernsthaftigkeit. Dies ist genau der wichtige Prozess, den ich am Anfang dieses Artikels erwähnt habe. Jetzt werde ich erklären, warum wir das machen.

Es gibt viele Stellen auf der Oberfläche der Nüsse. Dieses Harz, das in den menschlichen Körper eindringt, schädigt die Gesundheit. Zuallererst leidet die Bauchspeicheldrüse. Darin war ich von mir selbst überzeugt.

Spülen Sie die Nüsse in siedendem Wasser und waschen Sie dabei das Harz ab. Auf dem Weg retten wir die zukünftige Zederntinktur vor einem scharfen Geruch.

Sieh dir die Farbe des Wassers nach der ersten Verdunstung an.

2. Nach dem Verdampfen sollten die Nüsse mit einem Hammer zerdrückt werden. In einigen Rezepten schreiben sie, dass Alkohol durch die Schale dringt und sogar die Kerne von Nüssen auflöst - das ist ein Mythos.

3. Die gerissenen Nüsse zusammen mit der Schale in ein Glasgefäß schälen, Zucker und Vanillin hinzufügen. Vanillin braucht ziemlich viel, nur auf der Spitze des Messers. Gießen Sie den ganzen Wodka und mischen Sie gründlich.

4. Schließen Sie das Glas fest und stellen Sie es für 10 Tage an einen dunklen, warmen Ort.

5. Nachdem der Nussknacker infundiert wurde, sollte er gefiltert werden. Normalerweise trinke ich eine Tülle mit Trichter-Gaze. Sie können Baumwolle verwenden oder durch einen dicken Stoff gehen.

6. Es ist besser, die gefilterte Tinktur 3-4 Tage an einem dunklen Ort zu behalten, dann verbessert sich ihr Geschmack. Aber die Ungeduldigsten können schon anfangen zu schmecken.

Der gefilterte, infundierte Nussknacker aus den gut gewaschenen Nüssen sollte transparent sein, eine cognacfarbene Farbe haben (aber nicht zu dunkel). Genau wie auf dem Foto. Es ist in Ordnung, wenn Sie es leichter machen, der Geruch und der Geschmack werden keine Rolle spielen.

Unsachgemäß gekocht

Aber auf dem Foto unten gebe ich ein Beispiel für eine falsch vorbereitete Tinktur. Und ein kleiner Kommentar dazu.

So eine dunkle Tinktur bekam ich, als ich sie zum ersten Mal vorbereitete. Dann verdampfte ich die Nüsse nicht in kochendem Wasser, sondern wusch sie einfach in kaltem Wasser.

Am nächsten Tag nach dem Probieren (etwa 250 Gramm war betrunken) spürte ich Schmerzen in meiner linken Seite, direkt unter den Rippen. Der Schmerz dauerte den ganzen Tag. Später, mit der richtigen Vorbereitung der Tinkturen, hatte ich kein solches Problem.

Nützliche Eigenschaften der Tinktur

In Zedernnüssen sind die meisten für den Menschen notwendigen Vitamine und Aminosäuren vorhanden. Besonders hoher Gehalt an Vitaminen E und B1.

Tinktur in kleinen Dosen wirkt sich positiv auf das Nervensystem, wird für Beriberi, Stoffwechselstörungen, zur Behandlung von Gicht und Rheuma eingesetzt. Ich habe auch gehört, dass Pinienkerne ein gutes Aphrodisiakum sind. Hier. "

Mein Eindruck von der Tinktur

Ich mag den Nussknacker. Tinktur hat eine edle Cognac-Farbe und Aroma. Erkennbarer, angenehmer Geschmack (bei gut ausgewaschenen Nüssen aus dem Harz). Großartig für ein Fest. Trinkt gut, aber das Getränk ist immer noch männlich.

Bei der Erweichung des Geschmacks spielt Vanillin eine wichtige Rolle. Aber übertreibe es nicht. Normalerweise verwende ich Zedernholz bei Raumtemperatur, aber manchmal stelle ich es etwa eine Stunde vor dem Festmahl in den Kühlschrank.

Vielleicht ist das alles. Kochen und genießen Sie die Zederntinktur. Hinterlassen Sie Ihre Eindrücke des Getränks in den Kommentaren, ich würde wirklich gerne Ihre Meinung wissen. Abonnieren Sie auch den Newsletter - im Voraus gibt es viele weitere interessante Getränke.

Hochachtungsvoll, Dorofeev Pavel.

Lesen Sie, das ist auch interessant:

Ich weiß nicht, wie es mit Gesundheit aussieht, aber wenn man die Nüsse nicht wäscht, ist der Geschmack wirklich scharf. Ich koche sie wirklich nicht, aber ich wasche sie mehrmals in steilem kochendem Wasser.

Auf die Auswirkungen auf die Gesundheit für sich selbst getestet. Sie können natürlich und mit kochendem Wasser abspülen. Aber man muss das Verfahren mehrmals wiederholen.

Und ich bestehe einen Monat lang auf Nüsse.

Wenn die Tinktur am Ende nicht zu konzentriert wird, warum nicht. Obwohl für mich, sind 10 Tage genug. Und dann kannst du die Nüsse wieder mit Wodka einschenken und für einen Monat einlegen.

Nur 25 Gramm Nüsse pro 0,5 Liter Wodka? Das ist nicht genug?

Nein, Natalia, nicht ein bisschen. In Geschmack und Aroma werden Nüsse deutlich spürbar. Bei einer größeren Menge Tinktur ist es für meinen Geschmack zu konzentriert. Ich schlage vor, Sie versuchen, ein Rezept zu machen, und nach zehn Tagen, nehmen Sie eine Probe. Wenn es scheint, dass die Nüsse nicht genug sind, können Sie einfach die Infusionszeit erhöhen.

Stadt Ivdel, Paul ist nicht in der Region Irkutsk und in Sverdlovsk (Sie scheinen oft nicht mit ihnen kommunizieren). 25 Gramm Nüsse bis 0,5 Liter Wodka ein wenig, haben Sie 40 (50 „uporotyh“), hämmern die Mutter nicht notwendig ist, es ist zu viel, aber wir müssen mehr bestehen - mindestens zwei Wochen (und nicht in der Hitze und im kühlen Ort In der Wohnung). und sogar viel besser, glauben Sie mir, Wodka zu verwenden, anstatt von 70% Reiben Alkohollösung (es ist ideal für Infusion), die dann auf 45% eingestellt werden (falls gewünscht), oder verwenden Sie einen 45% sofort - auch normal; und nichts, was man Nußknacker in dem Schlagen der Bauchspeicheldrüse vorwerfen - es scheint mir, es ist nur Ihre individuelle Reaktion auf die 200 Gramm Wodka war so weit zurück wie das Rezept harmlos ist, ein paar Streifen von getrockneten Zitrusschalen und ein paar Zweige von schwarzen Johannisbeeren hinzuzufügen (eine Woche Infusion löschen) und benutze Honig statt Zucker. Wie auch immer, das ist das Rezept für mich von meinem Großvater gegangen war - und es keine Nebenwirkungen verursacht nicht, wird oft überprüft

Ja, natürlich in Sverdlovsk, ich weiß nicht, warum Irkutsk geschrieben hat. Der Artikel wurde korrigiert. Vielen Dank.

Über die Anzahl der Nüsse und den Zeitpunkt der Infusion - die angegebenen Anteile sind mehr als genug für mich. Mehr und länger stellt es sich schon Büste heraus.

Ich habe Zedra hinzugefügt, ich mochte es nicht. Schwarze Johannisbeere hat es nicht versucht. Brauchen Sie Zweige, keine Blätter? Mit Honig ist besser, stimme ich zu.

Es kann besser mit Alkohol sein, aber es ist viel schwieriger, einen guten Alkohol als Wodka zu finden. Es sei denn, Sie sind natürlich an der Nachbesserung beteiligt. Daher gab das Rezept eine universelle.

Die Reaktion meines Körpers auf Wodka ist immer nur positiv und die Tatsache, dass auf der Schale von Nüssen gesundheitsschädlich ist, ist eine Tatsache.

Und warum nicht Nüsse? Was ist dann der Sinn, sie zu benutzen, weil du es nur kurz fassen kannst?

Heute haben wir die Probe aus dem Nussknacker genommen. Ich mochte es, obwohl ich mit Alexander übereinstimme - Nüsse sollten größer sein Und das nächste Mal werde ich eine Tinktur auf Honig machen, gut, wir haben es echt. Aus irgendeinem Grund hat es mich sehr hell gemacht. Und ja, Paul, du hast recht - das Getränk ist wirklich männlicher - stark

Auf die Geschmäcker nicht streiten Wenn Sie Farben hinzufügen möchten, können Sie die Farbe nachbessern. Der Geschmack wird nicht reflektiert, und der Farbton wird geeignet sein.

Zum Tönen verwende ich Walnussseptums

Auch ein guter Weg.

Guten Tag. Meiner Meinung nach wird die Farbe von Zedernnüssen als Cognac erhalten. Mehr Nüsse sind dunkler, weniger hell. Manchmal mache ich es auch.

Guten Abend. Na ja, irgendwie.

Sie machten eine Tinktur auf dem Mondschein, nur der Mondschein saugte alle Nüsse in der Schale. Das ist ein Mythos für Wodka, aber für Mondschein ist es echt.

RECHTLICH SAGTE, SAMOGON ALLE UNSEREN GETRÄNKE HABEN VON SHELL GETRÄNKT. ÜBERPRÜFT.

Ich erzähle dir, wie meine Frau und ich zum ersten Mal Zedernholz gemacht haben. Ich fahre Moonshine, bei der zweiten (zweiten) Destillation im Besonderen. In den Apparat geben ich Orangen- und Zitronenschalen (frisch) und bei der Destillation erhält man Mondschein mit dem Geschmack von Orange und Zitrone. Ich verdünne den Mondschein zu einer Festung von 60%, um Pinienkerne zu gießen. 2,7 Liter Gebräu haben wir 1 Tasse Pinienkerne, 3-mal gewaschen mit kochendem Wasser, wurden 4 EL Honig hinzugefügt, 1 Nelke. Frau selbst füllt sich der Vanilleschote (1 pod 100 Gramm Brühstärke von 40-42% sein sollte) in der 3-Liter-Glas kedrovuhi Frau 1-1,5 Eßlöffel Vanille infundiert zugegeben. Kedrovuha war 2 Monate, c / o 2 Monate, wir es versuchen - Mondenschein Mondenschein (im Schrank in der Wohnung stehen - ich meine das Hotel war dunkel), für sich entschieden, was funktioniert und diese Kosten, wenn alles, was sie schreiben über kedrovuhu. Wir gingen für einen weiteren Monat und nur ein paar Monate wurde der Geschmack von Zedernholz entdeckt. Das Getränk ist chic, die Farbe ist dunkelrot-braun, von 60% reduziert auf 40%, es ist angenehm, sogar zu Frauen zu trinken.

Hallo! Danke für das Rezept. Der Grad der Gradation hat sich nicht geändert. Es ist nur so, dass das Spirometer jetzt nicht korrekt angezeigt wird. Honigdichte veränderte Tinkturen.

Seuche! Usibiryaki hat ein lang bekanntes Rezept und heißt Sibirischer Balsam. Warum kochen nass und alles andere - von all diese Manipulationen alle nützlichen gehen auf den Inseln alle bekannten Vitamine Mineralien zerstört werden durch Kochen. Wir nehmen 1 kg Pinienkern 3 Liter st. Eine Dose 1 kg Zucker. Walnuss mit kaltem Wasser gewaschen in das Glas legen schlafend auf Zucker fallen und einen Liter Wodka gießen und das Gefäß einen Merge und füllen in dunklen, warmen mesto.kazhdye 5 Tage nur Wodka setzen in der Nähe - 3 mal. Als Ergebnis, erhalten - 3 Liter medizinisches Getränk nicht mehr als 50 Gramm trinken eine gute Option 100g. Balsam auf 0,5l. Wodka. Entlastet Ermüdung Kater reduziert Druck reinigt Schiffe. Ps.s. gewinnen Sie Willenskraft und schmecken Sie nicht vor der Zeit!

Hallo, Valery! Der Artikel beschreibt das Rezept für Tinktur, die in großen (aber vernünftigen) Mengen, nicht 50 ml verbraucht werden kann. Die Ursachen des Siedens sind ebenfalls angegeben. Aber danke für das Rezept.

Danke für den Artikel, ich bin interessiert. Es gibt ein paar Fragen:

1. Wie viel ist diese Tinktur gespeichert? Und wo ist es besser zu lagern?

2. Wenn Sie Honig anstelle von Zucker hinzufügen, in welchen Mengen und wie beeinflusst er den Geschmack?

1. Bei mir für 4 Monate bei Zimmertemperatur mit Tinktur ist nichts geschehen. Länger hat nicht gespeichert - es hat beendet Wenn ich im Kühlschrank beharre, dann denke ich, dass das Jahr stehen wird.

2. Sie können Honig hinzufügen. Nur er gibt die Trübung, die Tinktur wird höchstwahrscheinlich undurchsichtig. Die Menge deines Geschmacks hängt davon ab. Und obwohl Zucker süßer als Honig ist, würde ich mit einem halben Esslöffel Honig beginnen. Dann würde ich der Tinktur mit einem Monat Ruhe geben, und dann habe ich versucht und wenn nötig hinzugefügt oder gelassen wie es ist.

Tolles Rezept! Ich fügte dann eine Orangenschale hinzu, der Geschmack wurde weicher.

Kedrovka - Tinktur auf Pinienkernen

Mächtige Zedern wachsen bekanntlich in Sibirien. In jenen Teilen dieser erstaunlichen Frucht des Baumes wird für verschiedene Zwecke verwendet werden, und als Belohnung, und als eine ausgezeichnete Medizin, weil Nüsse in Nährstoffen und Nützlinge nicht nur reich sind und Spurenelemente und eine umfangreiche Liste von Vitaminen. Heute stellen wir Ihnen sagen, wie eine Tinktur aus Zedernüsse auf Alkohol, Wodka oder Mondschein Hause vorzubereiten, einfach ausgedrückt, Zeder oder Kiefer Mondschein Wodka.

Einfaches Rezept für Zeder Tinktur

Zu Beginn bieten wir Ihnen das einfachste Rezept für "Kedrowka" (oder, wie es im Volk liebevoll heißt, "Kedruski") an. Dieses Rezept wurde von vielen erfahrenen Moonshinern getestet und gilt als das erfolgreichste ohne Übertreibung. Für die Tinktur brauchen wir:

  • 1 Handvoll ungekochter Pinienkerne (ca. 40 Gramm);
  • 2 Streifen von 5 cm getrocknete Orangenschale;
  • Prise Vanillin (an der Spitze des Messers);
  • 3 frische Blätter von schwarzer Johannisbeere;
  • 1 EL. ein Esslöffel Zucker (oder ein Äquivalent von Fructose);
  • 0,5 Liter Wodka (Moonshine oder verdünnter Alkohol auf 40-45 Grad).

Für eine alkoholische Basis ist es am besten, hochwertigen Lebensmittelalkohol zu verwenden, der auf 45% verdünnt werden sollte (verwenden Sie diesen Rechner und lesen Sie diesen Artikel). Auch hausgemachter Mondschein, zB auf Zucker, wird perfekt sein, nur unbedingt doppelte Destillation mit Zwischenreinigung. Auch Wodka wird es tun. Im Allgemeinen ist es besser, ein minderwertiges Produkt für andere Tinkturen zu lassen - wir bereiten jetzt ein wirklich nützliches und leckeres Getränk vor.

Orangenschale sollte sehr vorsichtig geschnitten werden, um die weiße Schale nicht zu berühren, was dem Getränk Bitterkeit verleiht. Zedru wird am besten 1-2 Tage in der Sonne getrocknet - so wird es noch mehr duftend. Die Johannisbeerblätter sollten grün sein, aber wenn das ein Problem ist, versuchen Sie es mit getrockneten.

Vorbereitung von "Kedruska"

  1. Zuerst müssen Sie die Nüsse des Teers abwaschen, die den Geschmack des Getränks leicht verderben und es für reichliche Trankopfer ungeeignet machen. Dazu müssen die Nüsse in einen Metallbehälter gegossen und mit kochendem Wasser übergossen, das Wasser vermischt und abtropfen lassen. Also 3-4 mal wiederholen - das sollte reichen.
  2. Geben Sie die Nüsse in ein Glas mit dem richtigen Volumen, fügen Sie Zucker / Fruktose, Orangenschale, Vanillin auf die Spitze des Messers, Johannisbeerblätter.
  3. Gießen Sie den Inhalt der Dose mit Wodka / Moonshine / Alkohol und mischen Sie gut, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist;
  4. Die Bank gesendet zu 10 Tage in einem warmen, dunklen Ort, ist es wünschenswert, bis 3 Tage, um die Probe mit einem Drink auf einer täglichen Basis und saubere Zutaten zu entfernen, insbesondere Johannisbeere Blätter und Orangenschale, wenn sie den Geschmack zu dominieren beginnen.
  5. Am Ende der Zeit, die Zeder Tinktur durch ein Sieb oder Gaze zu strapazieren und für weitere 3-4 Tage zu reifen, ist es nicht zu Beginn empfohlen. Danach kann "Kedruska" in vernünftigen Mengen sicher konsumiert werden.

Die Farbe der erhaltenen Tinktur wird gesättigt sein, näher an Cognac. Der Geschmack ist ausgewogen, mit der Vorherrschaft von Pinienkernen. Es ist sehr wichtig, die Johannisbeerblätter rechtzeitig herauszuziehen oder anfangs weniger davon zu verwenden. Ein gutes Zeichen ist übrigens, wenn sich die Nusskerne vollständig auflösen, dh nach der Infusion bleibt die Schale hohl.

Die Verwendung von Tinkturen auf Pinienkernen

Und "Kedruska" wird auf Wein mit Honig gemacht - sie sagen, es reinigt gut die Gefäße

Zeder Tinktur wird in einer Vielzahl von Situationen verwendet. Grundsätzlich wird diese heilende Infusion zur Behandlung verschiedener Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, einschließlich Gastritis, verwendet. Es behandelt auch verschiedene Hautkrankheiten (es ist auch sehr nützlich, es äußerlich anzuwenden).

Darüber hinaus sind Pinienkerne sehr nahrhaft und stellen die menschliche Immunität ausgezeichnet wieder her, besonders nach Krankheit oder langfristigem Gebrauch von Drogen, einschließlich Antibiotika. Natürlich wird es nicht überflüssig sein, diese Tinktur für die Wintersaison aufzuladen, wenn der Körper einen Mangel an Vitaminen und verschiedenen Mikroelementen haben wird.

Wie bekannt ist, umfasst die Zusammensetzung von Pinienkernen Vitamine der Gruppen A, B, C, D, E und P, sowie Magnesium, Phosphor, Kalium, Kalzium, Eisen und vieles mehr. Vergessen Sie nicht Antioxidantien, ätherische Öle, Aminosäuren, Omega-3-Fettsäuren und andere Substanzen, die unser Körper für das normale Funktionieren braucht.

Es ist auch erwähnenswert, dass sogar Ärzte Zedernnüsse als wirksames Mittel gegen Rheuma und andere Erkrankungen des Bewegungsapparates empfehlen. Die einzige Kontraindikation für Tinktur aus Pinienkernen - Intoleranz bestimmter Elemente und natürlich schwere Lebererkrankung (aufgrund des Alkoholgehalts). Es wird auch nicht empfohlen, dieses Getränk an Menschen mit einem kranken Herzen zu trinken (besonders wenn es sich um reichlich Trankopfer handelt).

Das obige Rezept ist eher für intensive Feste geeignet, wenn mehr als 1 Glas getrunken wird. Ihr bescheidener Diener hat eine andere Version der Tinktur versucht - nur auf den Kernen von Nüssen und Zucker, ohne zusätzliche Zutaten. Ich muss sagen, es war lecker und ungewöhnlich. Ich rate Ihnen, diese Art von "Kedruska" zu probieren - geben Sie 2-3 Liter Wodka / Wodka / Alkohol mit etwa 100 g geschälten Nüssen. Sie können mit dem Betrag experimentieren.

Aber für medizinische Zwecke empfehle ich ein anderes Rezept, mit Honig, sowie Pfeffer. Die Berechnung erfolgt praktisch im industriellen Maßstab, aber Sie können alles sicher zählen.

Das Rezept für Nussknacker mit Honig - medizinische Tinktur

Zutaten:

  • 8 Liter reines Moonshine oder Alkohol 70-75%;
  • 2 l Dose Zeder unfermentierte Zedernnüsse;
  • 4 EL. Löffel aus Eichenrinde;
  • 6-8 Gewürznelkenknospen;
  • 150-300 ml Honig.

Nelken ist nicht erforderlich (dies ist für diejenigen, die es nicht mögen), aber es macht den Geschmack der Tinktur mehr "volumetrisch". Honig ist besser neutral zu nehmen, ohne einen starken Geschmack - es ist, wenn Sie in großen Mengen Zedern trinken. Für medizinische Zwecke (50 ml vor den Mahlzeiten) ist es besser, den hochwertigsten, aromatischen und köstlichen Honig zu verwenden, idealerweise einen Berg, etwas Alpine oder etwas ähnliches.

Auch in dieser Tinktur können Sie Maralwurzel (lefthia sarpholovid / rhodiola rosea) oder goldene Wurzel hinzufügen, die ausgezeichnete Aphrodisiaka sind. Aber mit der Rhodiola muss man so vorsichtig wie möglich sein - sie erzeugt eine große Belastung für das Herz.

Vorbereitung:

  1. Nüsse, wie im ersten Rezept, gießen ein paar Mal mit kochendem Wasser und verschmelzen - entfernen Sie das Harz.
  2. Alle Zutaten in einen Behälter der erforderlichen Größe geben und mit einer alkoholhaltigen Mischung des angegebenen Grades (70-75%) füllen.
  3. Die medizinische Tinktur auf Zedernnüssen besteht für mindestens 3 Wochen, aber nicht länger als 2 Monate, sonst verwandelt sich "Kedruska" in einen apothekenartigen Mix mit scharfem Geschmack und Geruch.
  4. Nach dem Altern sollte die Tinktur gefiltert werden, auf 40-43% verdünnt werden und weitere 3 Tage absitzen lassen - vorher ist es nicht wert, zu schmecken.

Einige beschweren sich, dass die 2-Liter-Dosen von Nüssen zu viel auf die Menge an Alkohol, aber wenn Sie herausfinden, was eine vernachlässigbare Dosis ist, wenn auf die Menge an Alkohol umgewandelt, die die durchschnittliche Person zu überwältigen (ländliche Liquor nicht berücksichtigt).

So sieht es nach Zederntinktur aus

Nun, versuchen Sie Ihre Gesundheit, teilen Sie Ihre Erfahrung, kritisieren Sie. Jetzt wissen Sie, wie man Zederntinktur zu Hause zubereitet, was bedeutet, dass Sie im Winter weniger krank werden können, und im Frühling können Sie schnell Ihre Stärke wiederherstellen. Es gibt noch ein wunderbares Getränk aus Pinienkernen mit Kaffee, aber das ist eine andere Geschichte...

Viele Krankheiten werden mit Nussknacker behandelt, falls die Dosierung eingehalten wird!


Die Zeder, die in Sibirien wächst, gab der Welt eine sehr wertvolle Medizin - Nüsse, die als kraftvolle Quelle für Lebendigkeit und Vitalität gelten. Die Früchte der Zeder säubern nicht nur die Eltern, sondern reinigen auch die Seele und die Gedanken und stellen so das seelische Gleichgewicht und die Gesundheit wieder her.

Dieses Werkzeug dient nicht nur der Heilung des Körpers, sondern auch der Seele. In der Medizin werden sie sowohl in roher als auch in gekochter Form verwendet. Besonders beliebt ist die Alkoholtinktur auf Pinienkernen, deren Nutzen durch Zeit und Menschen bewiesen wird.

Heilende Zusammensetzung der Zedernfrucht

Je nach Gehalt an nützlichen Spurenelementen kann man bei Pinienkernen nur Sojabohnen vergleichen, die für ihre reiche chemische Zusammensetzung bekannt sind. Diese beiden Produkte hinterlassen alle Pflanzen und Arten von Nüssen. Die Struktur der Zedernfrüchte umfasst: Vitamine A, B, C, E, K, Fette, Proteine, Stärke, Kohlenhydrate, Kalzium, Kalium, Eisen, Phosphor, Zink.

Achtung bitte! Insgesamt werden 100 g des Produkts ausreichen, um die für eine Person täglich benötigten nützlichen Substanzen wie Mangan, Kobalt, Kupfer, Jod zu befriedigen. Darüber hinaus sind in den Nüssen seltene Aminosäuren, die Jugend geben.

Gegen welche Krankheiten werden Tinkturen verwendet?

Die berühmte Zederntinktur, deren Rezept von Generation zu Generation weitergegeben wird, wird seit langem verwendet, um Erkältungen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen und Rheuma zu behandeln. Im Inneren wird es verwendet, um die Ablagerung von Salzen zu verhindern, um Erkrankungen der Nieren und der Leber zu heilen, um die Arbeit des Magen-Darm-Trakts anzupassen. Das Medikament ist unentbehrlich bei der Behandlung von nicht heilenden und eitrigen Wunden, Abszessen, Geschwüren, Taubheit, chronischen Hämorrhoiden.

Tinktur von Pinienkernen ist auch für Uterusmyome gezeigt. Die Wissenschaft hat mehr als einen Fall aufgezeichnet, als das Medikament hervorragende Ergebnisse erzielte. Annahmemittel innerhalb und durch Rakeln Anwendungen und Spülungen nicht reduzierten nur die Größe des Tumors, sondern auch vollständig verheilte schwere Erkrankung (natürlich in Verbindung mit dem Hauptgang der Behandlung).

Bei der Behandlung von Uterusmyomen beträgt die Tinktur 1 EL. Löffel 3 mal am Tag. Der Kurs dauert sechs Monate, danach machen sie eine Pause von 2 Monaten und nehmen dann die Therapie wieder auf. Um die Krankheit für immer zu vertreiben, benötigen Sie 6-7 Flaschen.

Achtung bitte! Wenn Sie sich entscheiden, die Tinktur auf Pinienkernen zu nehmen, unterbrechen Sie die Behandlung nicht vor Ablauf der Frist.

Vorteile der Zeder Tinktur auf Wodka

Tinktur auf Nüssen wird auf verschiedene Arten zubereitet: aus ganzen und gehackten Früchten, aus Muscheln, aus Wodka und aus Alkohol. Manchmal kommt sogar Mondschein ins Spiel.

Das Produkt hat die folgenden medizinischen Eigenschaften:

  • verbessert die Aktivität des Magen-Darm-Trakts;
  • regeneriert die Haut, heilt schnell Wunden, Verbrennungen, Prellungen und Prellungen;
  • erlaubt es dem Salz nicht, sich im Körper zu konzentrieren;
  • gibt Gelenke Elastizität und Mobilität zurück;
  • reinigt und normalisiert das Lymph- und Kreislaufsystem;
  • verleiht der Festigkeit Immunität;
  • verbessert das Funktionieren der Organe des Hörens und Sehens;
  • erhöht die Potenz, kämpft mit männlicher Impotenz;
  • erzeugt einen Antitumor-Effekt.

Achtung bitte! Tinktur auf Pinienkernen, deren Zeugnis sich nicht nur auf innere Krankheiten ausdehnt, entlastet depressiv und mutlos, gibt die Freude des Seins, reinigt Gedanken und Seele.

Die richtige Wahl der Rohstoffe

Um das Produkt wirklich nützlich zu machen, müssen Sie die richtigen Nüsse wählen. Das erste, was Sie beachten sollten, ist die Farbe der Schale. Es sollte eine satte dunkelbraune Farbe haben. Die Schale anderer Farbtöne weist auf ein abgestandenes Produkt und einen getrockneten Kern hin, der seine ganze Nützlichkeit verloren hat.

Pinienkerne sollten während der Ernte gekauft werden - im Frühherbst (September-Oktober). Qualität gereinigtes Produkt sollte eine sanfte, hellbraune Farbe sein. Schmutzige gelbe Farbe weist auf eine längere Lagerung hin. Abgestorbene Kerne verändern nicht nur die Farbe, sondern auch die geschmacklichen Eigenschaften, die die Tinktur unerträglich bitter machen können.

Mehrere Rezepte

Klassisch

Tinktur aus Pinienkernen auf Alkohol wird in zwei Phasen hergestellt:

  1. Zubereitung von Zutaten. Wie oben erwähnt, sollten nur frische Zedernfrüchte für das Rezept verwendet werden. Zuerst füllen Sie sie mit kaltem Wasser und reinigen Sie sie von Schutt, Muscheln und ungeeigneten Nüssen. Danach 3 Mal mit kochendem Wasser für 2-3 Minuten rollen (jedes Mal das Wasser ablassen). Diese Aktion ist notwendig, um das Harz zu eliminieren, welches dem Mittel Bitterkeit und Schädlichkeit für die Verdauungsorgane verleiht.
  2. Verfahren der Vorbereitung. Von bereit separaten 1 Tasse Nüssen und gießt 0,5 Liter Wodka oder Alkohol. Der Behälter wird dicht verschlossen, so dass der Alkohol nicht verdunstet, und in einem dunklen, kühlen Raum für 2 Wochen identifiziert. Nach Zeder Tinktur Infusion, gießen Sie sie in der dunklen Glasschale und wieder in den alten Behälter Muttern links 500 ml Wodka gießen und für 20 Tage verlassen.

Achtung bitte! Ein Fertiggetränk sollte nicht mehr als 50 ml in einer Dosis einnehmen.

In Herz-Kreislauf-, Augen- und Urolithiasis, Schwächung des Immunsystems bei der Aufnahmeeinrichtung 1 Teelöffel, in 50 ml Wasser dreimal pro Tag verdünnt, bevor sie an einem Tisch sitzen.

Bei Patienten mit Gelenken und Hörproblemen - 15-25 Tropfen, zweimal täglich in 50 ml Wasser verdünnt.

Rezept von Altai Heilern

Es gibt auch ein anderes Rezept, wo Zedernnüsse beteiligt sind. Die Tinktur aus Wodka kam zu uns von den Altäitischen Altgläubigen. Es wird 1,5 Tassen Rohstoffe benötigen. Spülen Sie die Früchte der Zeder mit 0,5 Liter Alkohol oder Wodka, aber stellen Sie das Geschirr an einem warmen Ort dieses Mal und bestehen darauf, dass die Flüssigkeit nicht 14, sondern 10 Tage ist. Das fertige Getränk sollte bei 0,5-1 st genommen werden. Löffel dreimal täglich vor einer Mahlzeit mit den oben beschriebenen Krankheiten. Die Behandlung dauert in der Regel 30 oder 60 Tage mit einer einmonatigen Pause. Die Anzahl der Kurse pro Jahr beträgt 2-5.

Mit Honig

2 Tassen verarbeitete Pinienkerne füllen 1 Liter Alkohol, die Flasche wird in einem warmen Raum für 14 Tage bestimmt. Dann durch ein Wasserbad 2 EL schmelzen. Löffel Honig (vorzugsweise Blumen) und lösen es in Wasser auf 60 Grad erhitzt. Der resultierende Sirup wird auf Raumtemperatur abgekühlt und in eine Tinktur (ohne Nüsse) gegossen. Die Zutaten verrühren und weitere 7 Tage stehen lassen. Die fertige Lösung wird durch ein Mullgewebe filtriert und vor einer Mahlzeit 50 ml zu therapeutischen und präventiven Zwecken getrunken.

Achtung bitte! Honig Tinktur auf Pinienkernen sollte eine reiche Bernsteinfarbe haben.

Die Verwendung von Pine Nutshell Shells

Nussschale enthält eine Vielzahl von seltenen Tanninen und zeichnet sich daher durch bakterizide, entzündungshemmende, adstringierende und hämostatische Eigenschaften aus. (. 2-3 Esslöffel auf 1 Tasse kochendem Wasser) Das einfachste ihr Rezept die Mundhöhle Entzündungen beseitigt, Heilung schwere Hautkrankheiten: Ekzem, Lichen, Verbrennungen, eitrigen Wunden (mittels Kompressen und Packungen).

Klassische Tinktur auf Zedernschalen löst Salz bei Gelenkerkrankungen, verhindert deren Ablagerung, behandelt chronische Osteochondrose. Ein Bad basierte Mixturen aus der Schale Rheuma, Gicht und Lumbago zu helfen.

Rezepte aus der Schale von Nüssen

Von Urolithiasis und Störungen des Mineralstoffwechsels im Körper

Gießen Sie dazu fast rohes Material in ein Gefäß mit einem Volumen von 0,5 Litern und füllen Sie es mit Wodka, so dass es 1-2 cm höher ist als das Niveau der Schalen. Bedecken Sie das Glas mit einem festen Deckel und bestehen Sie 2 Wochen an einem dunklen, warmen Ort, und dann belasten.

Trinken Sie 1 Teelöffel, verdünnt in einem Glas kaltem Wasser, dreimal täglich für 20 Minuten, bevor Sie sich an den Tisch setzen. Dauer der Behandlung - 1 Monat mit einer 30-tägigen Pause. Anzahl der Kurse - 3-4.

Zur Linderung von Entzündungen der Mundhöhle

1 EL. Löffel die Tinktur mit einem Glas kaltem abgekochtem Wasser und spülen Sie Ihren Mund 5-6 mal am Tag.

Mit Hämorrhoiden

Allmächtige Tinktur auf der Schale von Pinienkernen macht eine lange Zeit, und manchmal für immer vergessen die bösartigen Hämorrhoiden. Mit medizinischem Rohmaterial füllen Sie das Glas (sein Volumen - nach Belieben) und gießen Sie Alkohol, der die Schale vollständig bedecken muss. Den Behälter dicht verschließen und 8-10 Tage an einem dunklen Ort stehen lassen.

Kontraindikationen

Achtung bitte! Das Arzneimittel sollte in einer kleinen Menge (nicht mehr als 50 ml) ohne Verdünnung oder mit Tee oder Wasser angewendet werden.

Die Behandlung der Tinktur von Pinienkernen ist verboten:

  • Kinder unter 12 Jahren;
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Menschen mit schweren Lebererkrankungen;
  • Patienten, die für Alkoholismus prädisponiert sind;
  • Allergiker (auf Alkohol oder Pinienkernen);
  • Personen, die ein Auto führen.

Personen, die nicht in dieser Liste enthalten sind, die Verwendung von Tinkturen auf Pinienkernen sind nur nach Rücksprache mit einem Arzt erlaubt.

Sind Sie eine von Millionen von Frauen, die mit Übergewicht zu kämpfen haben?

Und all Ihre Versuche, Gewicht zu verlieren, waren nicht erfolgreich? Und Sie haben bereits über radikale Maßnahmen nachgedacht? Es ist verständlich, denn eine schlanke Figur ist ein Indikator für Gesundheit und Anlass für Stolz. Darüber hinaus ist es zumindest die Langlebigkeit einer Person. Und die Tatsache, dass eine Person, die "überflüssige Pfunde" verliert, jünger aussieht - ein Axiom, das keinen Beweis verlangt. Daher empfehlen wir, die Geschichte einer Frau zu lesen, die es geschafft hat, schnell, effizient und ohne teure Eingriffe abzunehmen. Lesen Sie den Artikel >>

Sie Möchten Gerne Über Kräuter