Hallo, liebe Leser. Heute ist kein einfaches Thema. Warum beschlossen, dieses Thema zu berühren? Weil meine Mutter in einem Traum taub war, fuhren wir sie zu Ärzten, ich las so viele Dinge zu diesem Thema, ich erhielt so viele Beratungen und Empfehlungen von Ärzten, dass ich mich entschied, dieses Thema mit dir zu teilen, vielleicht hat auch jemand diese Situation und du Dieses Thema wird nützlich und interessant sein. Viele haben es wahrscheinlich schon oft bemerkt, sind plötzlich mitten in der Nacht von einem unangenehmen Kribbeln in der Hand aufgewacht? Ist die Hand unkontrollierbar? Wenn das so ist, bedeutet das, dass Sie auf ein ziemlich häufiges Phänomen gestoßen sind - Taubheit der Hände. Meistens manifestiert es sich im Alter, ist durch die Verschlechterung des Zustandes der Blutgefäße und des Nervensystems gerechtfertigt. Aber obwohl selten, kann in jungen Jahren auftreten. In den meisten Fällen treten Probleme im Zusammenhang mit einem solchen Phänomen auf, wenn die Manifestation wiederholt wird, und wenn dies der Fall ist, besteht keine Notwendigkeit, die Lösung des Problems zu verschieben.

Oft tritt dieses Phänomen bei Kopfschmerzen auf und kann einer Ohnmacht vorausgehen. Wir werden verstehen, ob es notwendig ist, sich in dieser Gelegenheit Sorgen zu machen, was Taubheit verursacht und wie man damit umgeht.

Im Schlaf werden meine Hände taub - die Gründe, warum das passiert?

Dafür gibt es mehrere Gründe. Sie sind beide sehr einfach und offensichtlich und auf den ersten Blick gut versteckt.

  1. Wenn das Kissen schlecht angepasst ist, kann es die Wirbelsäule, insbesondere die Halsregion, und dementsprechend die Nervenenden, die die Operation der Hände sicherstellen, komprimieren. Versuchen Sie, auf einem speziellen orthopädischen Kissen zu schlafen, und vielleicht wird das Problem verschwinden. Und trotzdem ist es nützlich für Ihre Wirbelsäule.
  2. Schlafhaltung. Wenn Sie Liebhaber mit den Händen schlafen behandeln, ist die Ursache der Taubheit offensichtlich. Blut gelangt einfach nicht an schwer zugängliche Stellen. Das Problem ist auch stillenden Müttern bekannt, die mit einem ausgestreckten Arm einschlafen.
  3. Unbequeme Pyjamas, ein enges Nachthemd. Die Ursache des Problems können zu grobe Gelenke oder enge Manschetten sein. Alle Kleidung für die Nachtruhe sollte frei sein, weich und fördert die Ruhe, so viel wie möglich freie Bewegung des Blutes durch den Körper.
  4. Ständige Anwesenheit an den Fingern der Ringe und Armbänder an den Handgelenken. Es wird empfohlen, Ornamente zu entfernen und keine zu engen Gegenstände zu tragen.
  5. Verwenden Sie vor dem Schlafengehen Alkohol, Kaffee und scharfes Essen.

Eine mögliche Taubheit der Hände, das ist eines der Symptome, weißere komplexe Krankheiten.

  1. Osteochondrose der zervikalen Abteilung. Die Spinalnerven sind komprimiert. Verfolgen Sie das Vorhandensein anderer Symptome dieser Krankheit - ein Knirschen, das auftritt, wenn Sie Ihren Kopf bewegen, Schmerzen im Nacken und Rücken, häufige Kopfschmerzen, Schwäche in den Händen.
  2. Karpaltunnelsyndrom. Es gibt eine Übertragung von Nerven zwischen den Sehnen der Muskeln und den Knochen des Handgelenks. Folge - der Prozess der Taubheit der Finger und der Schmerz in den Händen. Dies ist praktisch ein berufliches Leiden von Künstlern und all jenen, die während ihrer Arbeit oft monotone Bewegungen machen.
  3. Störung der Blutzirkulation, im Zusammenhang mit Diabetes, koronarer Herzkrankheit, Anämie und anderen.
  4. Degenerative Prozesse im Nervensystem.
  5. Entzündung in den Nerven.
  6. Mangel an Thiamin.
  7. Reaktion auf die Verwendung von Alkohol.
  8. Multiple Sklerose.
  9. Rheumatoide Arthritis.
  10. Schwangerschaft.
  11. Übermäßige Spannung in den Nackenmuskeln, verbunden mit einem langen Sitzen am Computer.
  12. Arthritis.
  13. Leberzirrhose.
  14. Bluthochdruck.
  15. Starker und anhaltender Stress.

Es lohnt sich, sich darauf zu konzentrieren, welche Hand taub ist. Wenn Probleme mit dem linken Arm verbunden sind, dann ist dies wahrscheinlich eine Manifestation von Problemen mit dem Herz-Kreislauf-System. Es ist notwendig, Hilfe von einem Kardiologen zu suchen. Dies kann als Vorbote für schwere Verletzungen - Herzinfarkt und Schlaganfall dienen.

Es ist auch möglich, dass dies eine Manifestation der Arteriosklerose-Läsion der Arteria brachialis und ulnaris ist. Zu den möglichen Erkrankungen gehören Probleme mit Nieren- und Leberfunktion, Beriberi, Lungenentzündung.

Wenn der rechte Arm stumm wird, dann ist es wahrscheinlich eine Manifestation der Krankheiten, die mit der Wirbelsäule verbunden sind. Es ist auch ein möglicher Vorbote eines Prediscount-Staates. Aber ich möchte niemanden erschrecken.

Deshalb ist es notwendig, an Ärzte dringend zu wenden, wenn an Ihnen:

  1. Der Prozess der Taubheit tritt nicht nur während des Schlafs auf, sondern auch inmitten normaler Tagesaktivität.
  2. Wenn die Taubheit verlängert ist.
  3. Der Prozess betrifft zwei Gliedmaßen gleichzeitig.
  4. Angriffe von Taubheit der Hände während des Schlafes wurden häufiger.
  5. Hände sind plötzlich taub, während die visuelle Wahrnehmung gestört ist und sich der mentale Zustand verändert.
  6. Schmerzen und Beschwerden für eine lange Zeit vergehen nicht.

Ständige Taubheit kann den Tod von Geweben provozieren, so dass es sich lohnt, gegen dieses Phänomen zu kämpfen.

Warum hat Taubheit in den Händen von schwangeren Frauen?

Der Prozess der Schwangerschaft ist ein Test für den weiblichen Körper. Die Ursache von Taubheit ist etwas:

  1. Verstoß gegen das Wasser-Salz-Gleichgewicht. Appear Ödem.
  2. Mangel an Spurenelementen, die Krämpfe hervorrufen können.
  3. Veränderung in der Arbeit der Blutgefäße.
  4. Gewichtszunahme.
  5. Verminderte körperliche Aktivität.
  6. Pathologien, die den Prozess der Schwangerschaft begleiten.

Warum die Finger im Schlaf taub werden - was zu tun ist

Am häufigsten treten Beschwerden in den kleinen Fingern und im Mittelfinger des Pinsels auf. Die Ursachen sind identisch, weil sie Taubheit in den Händen verursachen. Kann zatekat wie alle Finger und individuell.

Höchstwahrscheinlich ist das Problem durch die Schädigung oder Nervenübertragung der Halswirbelsäule, des Armes und des Handgelenks gerechtfertigt.

Aus möglichen Gründen enthalten sie auch häufig:

  1. Reduzierung des Gehalts an Amyloid im Körper.
  2. Verletzungen des Plexus brachialis.
  3. Intervertebral Hernien und Vorsprünge.
  4. Erfrierungen.
  5. Zervikale Spondylose.
  6. Hansen-Krankheit.
  7. Hygroma.
  8. Einige Immunerkrankungen.
  9. Krankheit Lima.
  10. Raynaud-Krankheit.
  11. Entzündung der Blutgefäße.
  12. Burgess-Krankheit.
  13. Hyperventilation.

Frech kleine Finger an den Händen in einem Traum - von dem, was passiert

Die Probleme sind die gleichen wie bei tauben Händen. Es kann auch ein Symptom für Schäden an den Nerven der Hände und Finger und periphere Neuropathie, Rückenmarksverletzungen sein.

Nemeti Hände während des Schlafes - wie man heilt

Zuallererst ist es notwendig, die Ursache zu bestimmen, die Taubheit provoziert. Untersuchen Sie sorgfältig Ihr Bett, das Essen, das Sie vor dem Schlafengehen essen, die Schlafhaltung und die Kleidung.

So können Sie das Problem lösen, das mit externen Faktoren verbunden ist. Wenn das Problem nicht zurückgeht, sollten Sie einen Arzt für eine detaillierte Diagnose konsultieren.

Wenn Taubheit ein Symptom für eine ernstere Krankheit ist, dann sind die Hauptbereiche der Behandlung die Bekämpfung der Krankheit mit der Ursache. Die Adresse dem Therapeuten, höchstwahrscheinlich wird er Ihnen den Neuropathologen und den Kardiologen ernennen oder nominieren, der die Reihe der Forschungen für die Exklusion der Wahrscheinlichkeit der ernsten Profilkrankheiten führen wird.

Aber wenn das Problem mit der Lebensweise zusammenhängt, oder mit einer Krankheit, die die Hände betrifft, dann wird der Arzt die notwendigen Verfahren verschreiben.

Am häufigsten ernannt:

  1. Physiotherapie.
  2. Therapeutische Gymnastik.
  3. Vitamin-Komplex.
  4. Übungen für die Hände.
  5. Massage.
  6. Arzneimittel zur Stärkung und Erweiterung von Blutgefäßen.

Alternative Medizin bietet auch Methoden zur Lösung dieses Problems: Akupunktur, Hirudotherapie.

Die Hauptbehandlung kann auch mit Volksmethoden ergänzt werden.

Zur Hilfe kommen Rezepte, die unseren Vorfahren bekannt sind:

  1. In einem Glasbehälter 10 Gramm Kampferalkohol und 50 Gramm Ammoniak mischen. Fülle mit einem Liter Wasser. Fügen Sie 17 Gramm Kochsalz hinzu, rühren Sie um. Das Salz muss sich vollständig auflösen. Eine solche Lösung ist zum Schleifen der tauben Gliedmaßen geeignet.
  2. Eine Handvoll Rosmarin sollte in drei Litern heißem Wasser aufgelöst werden. Erwärmen Sie die Infusion in einem Bad. Nehmen Sie ein Bad vor dem Schlafengehen für 10 Minuten.
  3. Waschen Sie Ihre Hände mit Senföl und legen Sie Baumwollhandschuhe an und mit langen Ärmeln Pyjamas.
  4. 3 Gurken fein schneiden, aber nicht mariniert, nämlich gesalzen. Fügen Sie drei Früchte rote Chilischote hinzu. Mischen Sie die Mischung mit einem Liter Wodka. Die Zusammensetzung sollte für eine Woche in einem Glasgefäß stehen. Die bekommene Flüssigkeit soll von den Kompressen und reiben den kranken Orten erfüllt sein.
  5. Den Brei aus dem Fruchtfleisch eines reifen Kürbisses kochen. Machen Sie eine Maske für die Hände von Brei, bedecken Sie die Oberseite mit einem Tuch. Brei sollte auf Wasser gekocht werden und warm sein.
  6. Nehmen Sie ein Kontrastbad oder eine Kontrastdusche.
  7. Wenn das Problem mit den Schiffen zusammenhängt, lohnt es sich, an deren Stärkung zu arbeiten. Am Morgen trinken Sie 250 Milliliter heißes Wasser auf nüchternen Magen. Bereiten Sie eine Mischung aus einem Kilogramm Sellerie, einem Viertel Liter Honig, zwei Zitronen und einem Kilogramm Petersilie vor. Alles in einem Mixer umrühren. Nehmen Sie zwei Esslöffel vom Morgen bis zur ersten Mahlzeit.
  8. In der Tinktur aus dem Sumpf Ledum gegossen Apfelessig, das Verhältnis von 1/3. Bestehen Sie auf 7 Tage. Wenn Taubheit auftritt, reiben Sie mit einer Hand.
  9. Um Taubheit zu lindern, gießen Sie warmes Wasser in das Becken, legen Sie Ihre Hände dort hin und drücken Sie auf den Boden. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die unangenehme Empfindung vorüber ist.
  10. Binde einen Wollfaden um dein Handgelenk. Tragen Sie den Faden, bis er sich verbessert.
  11. Gießen Sie schwarzen Pfeffer, Sie brauchen 100 Gramm. Füllen Sie es mit Gemüse klein. Bei niedriger Hitze eine halbe Stunde kochen, gelegentlich umrühren. Die Mischung abkühlen lassen. Reiben Sie es einmal täglich in Ihre Hände.
  12. In einem halben Liter Glas den gehackten Knoblauch zermahlen. Knoblauch sollte ein Drittel der Dose aufnehmen. Gießen Sie Wodka auf die Oberseite des Glases. Bestehen Sie 14 Tage. Tauchen Sie das Sonnenlicht nicht in das Glas. Schütteln Sie das Glas jeden Tag ein wenig, um den Inhalt zu mischen. Bereit Tinktur wird innerhalb von 30 Tagen verbraucht, 5 Tropfen dreimal täglich, zuvor mit 5 Milliliter Wasser gemischt.

Wenn der Grund in dem Mangel an Vitamin B liegt, sollten Sie die Diät ändern, um ihren Inhalt zu erhöhen. Essen Sie mehr Getreide, Produkte aus Vollkornmehl, Nüsse, Bohnen, Heckenrose, Rüben. Und trinken Sie auch Vitamine und Spurenelemente.

Und du kannst Gymnastik machen:

  1. Drücke deine Handflächen aneinander. Quetschen und öffnen Sie die Nocken.
  2. Füge die Handflächen zusammen. Überkreuzen Sie die Finger der rechten und linken Handfläche und beugen Sie die Handflächen.
  3. Legen Sie Ihre Hand auf den Tisch. Der Pinsel sollte frei hängen. Heben Sie die Bürste auf und ab.
  4. Allmählich beugen Sie jeden Finger, beginnend mit der ersten Phalanx, und bevor Sie Ihre Handfläche berühren.
  5. Halte deinen Daumen ruhig. Abwechselnd die Daumenspitze mit allen anderen Fingern der Hand berühren.

Zur Vorbeugung solltest du jede halbe Stunde Pausen machen und turnen.

Taubheit der Hände ist ein sehr unangenehmes Phänomen. Auch wenn ernsthafte Krankheiten nicht nach ihm abbrechen, sollten Sie sich sorgen und damit umgehen. Wenn Sie andere Anzeichen von gefährlichen Krankheiten bemerken, und wenn die ersten Maßnahmen zur Bekämpfung der Taubheit nicht die gewünschten Ergebnisse bringen, zögern Sie nicht, den Arztbesuch zu verschieben.

Und die Hauptprävention des Phänomens ist eine gesunde Lebensweise, die die Abwesenheit von schlechten Gewohnheiten, einen gesunden Schlaf, regelmäßige körperliche Aktivität und eine vollständige Diät einschließt.

Nimm dir Zeit für deinen Körper und es wird dir gut sagen.

Mit Taubheit können Sie auf viele Arten kämpfen, wie bereits beschrieben. Und es sollte getan werden. Wenn das im Schlaf passiert, ist das Problem nicht so akut.

Und wenn dann am Nachmittag wahrscheinlich nicht nur physiologische und psychische Probleme mit dem Körper auftreten, sondern auch potentielle Gefahren.

Zum Beispiel, wenn Sie ein Auto oder die Arbeit mit komplexen Mechanismen bei der Arbeit fahren, eine plötzliche Taubheit kann die reale Gefahr Ihres Lebens aussetzen: Sie können einfach nicht die physische Kapazität sein mit der Situation auf der Straße zu begegnen, zum Beispiel. Deshalb zögern Sie nicht Besuch beim Arzt. Auf jeden Fall ist es viel besser, als zu riskieren, und über die möglichen Ursachen solcher Symptome zu kümmern.

Beachten Sie! Da in den allermeisten Fällen Taubheit in den Händen mit Osteochondrose verbunden ist, sind es in erster Linie körperliche Übungen, die empfohlen werden. Ich empfehle auch, dass Sie einen manuellen Therapeuten kontaktieren und einen Kurs von 5 bis 10 Massageverfahren nehmen.

Es wird jedoch nicht empfohlen, sich allein einer Bewegungstherapie zu unterziehen, denn wenn das Problem beispielsweise in Verletzungen des Herz-Kreislauf-Systems liegt, kann körperliche Anstrengung die Situation nur verschlimmern. Nähern Sie sich der Lösung dieses Problems und seien Sie gesund.

Wenn Sie etwas zu diesem Thema teilen möchten, teilen Sie es unten in den Kommentaren mit. Die Methoden der Behandlung, Beratung und Empfehlungen werden uns allen nützlich sein.

Nemetiohände in einem Traum: die Gründe

"Ich fing an aufzuwachen aus der Tatsache, dass meine Hände nur aus Holz waren, taub und taub, besonders der richtige..." (Kommentar)

Nemeem Hände in einem Traum: die Ursachen, Folgen, was mit Taubheit der rechten oder linken Hand verbunden ist, wenn Sie einen Arzt konsultieren sollten, wie Sie sich selbst helfen können - in dem Artikel.

Anzeichen von Taubheit in den Händen

Taubheit und eingeschränkte Empfindung, die durch unzureichende Blutversorgung oder Schädigung von Nervenenden verursacht werden, werden als Parästhesien bezeichnet.

Parästhesie ist keine Krankheit, sondern ein Symptom anderer Fehlfunktionen des Körpers.

Es kann von Zeit zu Zeit passieren und stellt keine Gefahr für die Gesundheit dar. Bei konstanter Taubheit ist es notwendig, auf die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung der Krankheit zu achten.

Parästhesien manifestieren sich in Kribbeln, Kriechen und / oder Schmerzen in einem oder beiden Armen. Der Schmerz kann umfassen: Handgelenke, Fingergelenke, die gesamte Länge des Armes.

Warum werden meine Hände während des Schlafes taub?

Externe Ursachen

Ein falsches Kissen führt zu einer Krümmung der Halswirbelsäule und drückt die Arterien und Nervenrezeptoren in sich zusammen.

Erfolglose Position des Körpers in einem Traum. In der Hand, zerquetscht durch den Stamm, ein Kissen über den Kopf geworfen, zirkuliert Blut schlecht, es wird taub.

Nachtwäsche (Pyjamas oder Hemden) ist eng, nicht bequem, mit groben Nähten oder hervorstehenden Knöpfen.

Ornamente am Körper während des Schlafes - Ringe, Ketten, Armbänder, tragen auch nicht zum freien Blutfluss bei.

Gefäßerweiternde Getränke (alkohol- und koffeinhaltig) und stark gewürzte Speisen vor dem Schlafengehen. Nachts tritt die umgekehrte und maximale Verengung der Gefäße auf.

Leichte Mobilität während des Tages.

Schädliche Haltung im Alltag (Kopf zurückgeworfen, die Beine gekreuzt, die Krümmung des Rückens beim Sitzen, etc.) mit dem freien Fluss von Blut in den Kapillaren stören, die Taubheit in den Händen in der Nacht verursacht.

Erhöhte Belastung des zervikalen Bereichs durch längeres Arbeiten am PC oder Desktop.

Zu hohe körperliche und / oder nervöse Spannung.

Häufige und anhaltende Hypothermie.

Lange Hand in Hand über den Kopf. Zum Beispiel, Whitewashing, Malerei Wände oder Decke, kleben Tapeten, Bäume schneiden, etc.

Interne Ursachen

Die Verletzung des Blutflusses in den Gefäßen des Kopfes und des Nackens ist die wichtigste Ursache der Taubheit in den Händen, die durch Schlaganfall bedroht ist.

Zervikale Osteochondrose. Es wird durch das Knirschen der Halswirbel mit Verkippungen oder Drehungen des Kopfes, Schmerzen im Nacken und in der oberen Brustgegend des Rückens, Schwäche der Hände angezeigt.

Tunnel-Syndrom, das auftritt, wenn der Nervus medianus infolge monotoner und sich wiederholender Bewegungen der Hände und Finger eingeklemmt wird.

Es manifestiert sich mit anhaltenden Schmerzen und Taubheit (häufiger der kleine Finger, Mittelfinger und Ringfinger) aufgrund der peripheren Nervenpathologie im Karpaltunnel. In der Risikogruppe Künstler, Näherinnen, Schriftsteller, Informatiker und andere.

Gestörter Blutfluss bei Diabetes, dichtem Blut, Polyneuropathie (Gefäßerkrankung), Herzischämie, etc.

Krankheiten in der akuten Phase.

Chronische Krankheiten: Leberzirrhose, Arthritis, Hypertonie, Immunologie, Arteriosklerose, etc.

Verspätete Handverletzungen.

Gestörter Stoffwechsel.

Mangel an Thiamin, Magnesium, B-Vitamine, A und E. In Abwesenheit von Kalium oder Kalzium begleitet Taubheit Schwellungen.

Wirbelverschiebungen, Hernien, Vorwölbungen, Traumata, die zum Einklemmen des Nervs führten.

Die Anwesenheit von Stress, Angst, ständige Angst.

Nemet linke Hand

Achten Sie auf die Aktivität von Herz und Blutgefäßen.

Dauerhafte Taubheit zu jeder Tageszeit kann vor Entwicklung warnen:

  • Angina pectoris. Taubheit ist im Unterarm und in der Hand lokalisiert und wird während des Trainings verstärkt. Das Sternum leidet unter Schmerzen
  • Atherosklerose. Ein unzureichendes Lumen der Blutgefäße unterbricht den normalen Blutfluss, der linke Arm arbeitet schlechter und wird taub.
  • Infarkt Parästhesien sind oft das einzige Anzeichen für ihren Ansatz.
  • Strich. Die Pathologie der Gefäße der linken Hemisphäre des Gehirns wird durch die Taubheit der linken Hand angezeigt, begleitet von Sprachschwierigkeiten, Sehstörungen und oft Taubheit des linken Beins.
  • Thrombose. In der Regel äußert sich dies durch einen starken Verlust der Sensibilität, starke Schmerzen und Ödeme des linken Armes. Wenn der Schmerz länger als eine Stunde dauert, zögern Sie nicht, einen Krankenwagen zu rufen, um eine Gewebsnekrose zu verhindern.

Nemeth rechte Hand

Dauerhafte Taubheit des rechten Arms kann bedeuten:

  • bei Erkrankungen der Wirbelsäule (zervikale Osteochondrose, Hernie), die die Beweglichkeit des Halses und der Unterarme reduzieren.
  • Über die Entwicklung von Multipler Sklerose. Es wird von hohem Cholesterinspiegel, erhöhtem Blutdruck, durch die Durchblutung im Kopf des Gehirns kompliziert.
  • Über die Folgen früherer Verletzungen.

Nemyut Hände und Finger

Eine große Anzahl von Nervenrezeptoren und Blutkapillaren konzentriert sich auf die Hände. Wenn Ihre Hände stumm werden, sollten Sie über das Funktionieren des Kreislauf- und Nervensystems nachdenken.

Manchmal ist die Taubheit der Hände ein Zeichen für die Pathologie des Gehirns.

Die veränderte Farbe der Finger zu zyanotisch oder abnormal weiß ist ein Zeichen für Lupus erythematodes (Affektion von Bindegewebe und Gefäßen) oder Arthritis.

Nemyut Hände: die Folgen

Die Bedrohung durch das Leben bei der Ausübung potenziell gefährlicher Arbeitsplätze (Autofahren oder die Zusammensetzung einer U-Bahn, Steuerung eines Turmdrehkrans oder Verkehrsflugzeugs, etc.).

Die größte Gefahr ist der Tod von Gewebe aufgrund unzureichender Blutversorgung.

Wann man die Ärzte kontaktiert

Verzögern Sie nicht den Besuch beim Arzt, wenn:

  • Parästhesie ist lang, schmerzhaft und stört Sie nicht nur nachts.
  • Taubheit beeinträchtigt Ihre beruflichen Aktivitäten.
  • Beide Hände sind weg.
  • Taubheit passiert unerwartet. Er wird von einer Verschlechterung der visuellen Konzentration und des mentalen Zustandes begleitet.

An welchen Arzt wenden Sie sich an?

Besuchen Sie die Klinik mit einem Therapeuten. Nach der Befragung und dem Bestehen der Tests wird er Sie an einen engen Spezialisten - einen Neurologen, einen Kardiologen oder einen anderen Spezialisten - verweisen, um Krankheiten zu identifizieren, die zu Parästhesien führen.

Und empfehle auch Maßnahmen, um ihre Symptome zu reduzieren:

  • Physio-und medikamentöse Therapie.
  • Empfang von Vitaminen.
  • Durchführung von medizinischen Gymnastik und Handmassage.

Wie du dir selbst helfen kannst

Hände sind die ersten Gehilfen des Gehirns, die seine Befehle ausführen und ihm wichtige Impulse geben.

Taubheit stört diese wichtige wechselseitige Kommunikation, kann Gehirnaktivität verschlechtern.

Häufig dient Parästhesien als Vorbote von Multipler Sklerose und anderen Erkrankungen des Gehirns.

Während unsere Hände gesund sind, können wir unsere Gesundheit buchstäblich in unseren Händen halten - um uns mit Berührungen und Massagen zu heilen.

Wir sind alle Hellseher, weil wir Hände haben, sagt Alla Umanskaja (Professor, Akademiker, Wissenschaftler).

Mit gefühllosen Händen rate ich Ihnen, Umanskaya Massage zu tun,

es ist nicht sehr zeitaufwendig (5 Minuten), es ist leicht zu meistern, hat keine Kontraindikationen, es ist in der Wirksamkeit mit Impfungen vergleichbar.

  • verbessert die Blutversorgung und die nervöse Regulation, deren Verletzung die Hauptursachen für Parästhesien sind,
  • stärkt die allgemeine Gesundheit und Widerstandskraft des Körpers gegen jede Krankheit bis hin zur Onkologie.

Gut für Probleme mit der Handgymnastik:

Gymnastik für Finger braucht nicht viel Zeit. Es wirkt bei Krämpfen, Taubheit, Steifheit und Schmerzen in den Händen, fördert die Durchblutung und die Selbstheilung des gesamten Organismus.

Zusammenfassung

Die Ursachen der Taubheit der Hände in einem Traum sind ziemlich umfangreich und können sowohl durch das Leben als auch durch innere Pathologien bestimmt werden.

Unser Körper ist das perfekte System, das uns über mögliche Fehler in seiner Arbeit informiert. Es ist notwendig, rechtzeitig auf Ihren Körper zu hören, um Maßnahmen zu ergreifen und die Entwicklung einer ernsthaften Krankheit zu verhindern.

Wenn Ihre Hände lange und nicht nur nachts taub sind, achten Sie auf dieses Symptom, um die Entwicklung schwerer Krankheiten zu antizipieren.

  • Was tun mit tauben Händen: Gymnastik, Prozeduren, Volksmedizin.


Elena Valve für das Projekt Sleepy Cantata

Der Artikel ist durch das Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte geschützt.
Volles Kopieren ist verboten!
Bei jeder Verwendung von Material ein aktiver Link zur Website
Sna-kantata.ru ist erforderlich!

  • Taubheit der Hände kann eine Folge eines Mangels an negativen Ionen sein. Ihr Einfluss auf die Gesundheit.
  • Buchweizenkissen wird an der Taubheit von Händen, Pluspunkten und Minuspunkten eines Kissens gezeigt.
  • Allgemeine Stärkung Shiatsu-Massage entlastet die Taubheit der Hände: 15 universelle Präventionspunkte für Selbstmassage, Lokalisierung, Indikationen.
  • Nemeti gibt sich einen Traum, was man zu Hause machen kann: Massagen, Gymnastik, Bäder.

Warum werden meine Hände nachts stumm?

2. September 2016

Allgemeine Informationen

In unserer schwierigen Zeit, als die Arbeit der Mehrheit der Männer und Frauen sind, erfordert sie ständig zu viel Mühe, dass eine vollständige Erholung der Schlüssel zur Gesundheit ist und weitere produktive professionelle Arbeit der Arbeits Person, so ruhig und tief schlafen einfach lebenswichtig für die Wiederherstellung der körperlichen und geistigen Kraft. Es ist während des Schlafes, dass der menschliche Körper die Müdigkeit, die sich während des Tages angesammelt hat, loswird und schnell seine Energiereserven auffüllt, um die nächsten voll ausgestatteten Arbeitsschwierigkeiten zu bewältigen.

Wie jedoch die Praxis zeigt, kann nicht jeder mit einem ruhigen Schlaf prahlen. Viele Menschen während der Nachtruhe sind mit verschiedenen Problemen konfrontiert, die nicht nur den Körper daran hindern, sich zu entspannen und zu erholen, sondern auch nach dem Schlafengehen morgens ein unangenehmes Gefühl hinterlassen. Ein solches Problem ist die Taubheit bei Nacht bei verschiedenen Mitgliedern des menschlichen Körpers.

Warum werden meine Hände nachts taub?

Die sogenannte Wicking, wenn eine unangenehme Lage oder konstante Spannung kann zu jeder Zeit des Tages und für verschiedene Teile des Körpers gefeiert wird (Rücken, Brust, Ohren, Nase, Fingerspitzen, etc..), aber häufiger, vor allem nachts, tauben Gliedmaßen ( meist Hände) oder Hals. Symptome eines solchen schmerzhaften Zustandes entwickeln sich nicht sofort. Zunächst Menschen als problematisch Hand (oder beides), Kribbeln und ein wenig terpnet erkaltet, dann fühlen sich die schmerzenden Gliedmaßen, schwillt an, dreht sich um und sogar die Fahrt wahrnehmen. Diese Negativsymptomatik wird zunächst mit einem Handwackeln stark verschärft, danach nimmt sie allmählich ab und verschwindet vollständig.

Negative Faktoren, aufgrund derer die Arme und Hände im Schlaf stecken bleiben und die Gründe für dieses Phänomen können sehr unterschiedlich sein. Die Hauptgründe, warum Ihre Hände nachts taub werden und sich während des Schlafens putzen, sind in ihrem System zu finden Blutversorgung und Innervationen, auch nicht auszuschließen, wenn auch seltener, aber manchmal viel signifikanter Krankheiten und Pathologien. Erst wenn eine genaue Diagnose gestellt und die Ursache der Taubheit der Hände in der Nacht festgestellt wird, kann die Behandlung solcher Zustände zum gewünschten positiven Ergebnis führen.

Im folgenden Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf, warum taube Hände während des Schlafes, warum taube Hände und Finger in der Nacht, Ursachen und Folgen dieser negativen Auswirkungen, kann es bedeuten, und was können dazu führen, beraten, was in diesem Fall zu tun ist, und welcher Arzt sich beraten lässt und auch die notwendigen Studien und eine adäquate Behandlung empfiehlt.

Warum werden meine Hände doof?

Unbequemes Kissen

In der Nacht ist die häufigste Ursache für Schmerzen in den Händen und Taubheit das Kissen, auf dem der Kopf des schlafenden Menschen liegt, nämlich in seiner Größe und Dichte. Bei Verwendung eines starren und hohen Kissens kommt es häufig zu einer übermäßigen unnatürlichen Ablenkung der Halswirbelsäule, die für eine ausreichende Zeit anhält Durchblutungsstörungen in den Wurzeln des Rückenmarks durch die Zwischenwirbelöffnungen und verantwortlich nur für die Empfindlichkeit und Beweglichkeit der Gliedmaßen.

In diesem Fall macht es keinen Sinn, Hilfe von einem Arzt zu suchen. Die Lösung für das Problem der dummen Körperteile besteht darin, das Kissen durch ein niedrigeres und ein niedrigeres zu ersetzen orthopädisch. Dieses Kissen unterscheidet sich von der üblichen mit seiner ungewöhnlichen Form, mit einer zusätzlichen Stützrolle für den Hals, hinter der eine spezielle Vertiefung für den Kopf vorgesehen ist. Diese Anpassungen ermöglichen es einer Person, während des Schlafes eine natürliche anatomische Position des Kopfes und Halses aufrechtzuerhalten, was zu einer normalen Blutzufuhr zu allen seinen Körperteilen beiträgt. Natürlich gibt es keinen einzigartigen Standard von Kissen, der für jede Person geeignet ist, und die Wahl dieses Nachtzubehörs sollte auf individueller Basis erfolgen.

Falsche Körperhaltung

Ein weiterer Grund, warum Beine und Hände während des Schlafes taub werden, ist die falsche Position des gesamten Körpers einer schlafenden Person oder eines Teils davon. Unnatürliche Haltung und umgedrehte Hände oder Füße führen höchstwahrscheinlich zu Taubheit der Extremitäten. Das Ding ist wieder in ihrem beeinträchtigte Blutversorgung aufgrund der verlangsamten Nachtarbeit des Herz-Kreislauf-Systems, das nicht genügend "schwer erreichbare" Plätze bereitstellen kann.

Dazu gehört auch die Gewohnheit, stillende Mütter zu pflegen der Schwangerschaft Co-schlafen mit Ihrem Baby auf seiner Seite zu schlafen mit der Hand unter dem Kopf ausgestreckt und legte, und die Nacht Urlaub Ehegatten, wenn der Kopf von einem von ihnen auf der anderen Seite, eine Prise ist, so dass die Schulter oder Ellenbogen. Es sollte daran erinnert werden, dass jede physische Belastung natürlich auf die Gefäße der Hand drückt, die den normalen Blutfluss stört.

Darüber hinaus eng und unbequem Nachtkleidung mit steifen Nähten, Falten können enge Ärmel auch die Ursache abgeknickt Extremitäten, und damit ein Verstoß gegen Quittung Blut ihn.

Richtige Position des Körpers für einen gesunden Schlaf

Natürlich ist es ziemlich schwierig, die Position deines Körpers in einem Traum vollständig zu kontrollieren, also musst du dies allmählich tun, indem du die Position des Körpers am Morgen nach dem Schlaf markierst und versuchst, sie am Abend zu ändern, während du ins Bett gehst.

Die Auswahl des Pyjamas, falls verwendet, muss ebenfalls durchgeführt werden, nicht durch Attraktivität, sondern durch Praktikabilität. Pyjamas sollten die Körperbewegungen nicht einschränken, frei sein, sich weich anfühlen und "atmen". Frauen werden empfohlen, bevor sie zu Bett gehen, um alle Verzierungen zu entfernen, die helfen können, die Gefäße (Ringe, Armbänder, etc.) zu quetschen.

Schlechte Gewohnheiten

Verwenden Sie direkt vor dem Schlafengehen viel Alkohol, starker Kaffee oder Tee, scharfes Essen und andere schädliche Substanzen können nicht nur verursachen Kopfschmerzen und unangenehme Empfindungen im Bauch am Morgen, aber auch stark beeinflussen die Position des Körpers während des Schlafes. Eine unbequeme und unnatürliche Pose wird sicherlich eine Taubheit von irgendeinem Teil des Körpers und schmerzhafte Empfindungen von ihr verursachen.

In dieser Hinsicht sollte es sich zweimal überlegen, in der Nacht seiner schlechten Gewohnheiten vor schwelgen, zumal in diesem Fall das Problem der Taubheit der Gliedmaßen ist in einer Reihe von möglichen Krankheitszuständen, die als Folge einer ungesunden Lebensweise entwickeln können nicht die größte.

Tunnel-Syndrom

In letzter Zeit klagen immer mehr Menschen über Taubheit und Schmerzen in den Händen (eine oder beide) und Finger, die sich am Abend entwickeln und die ganze Nacht andauern. Mal sehen, warum die Fingerspitzen dieser Menschen taub werden und warum sie ihre Hände haben, warum und was in diesem Fall zu tun ist.

Wenn am Ende jeder eine Person Arbeitstag beginnt bei unangenehmen und schmerzhaften Empfindungen in den Händen zu feiern (wunden Handgelenke, Finger begeistert, Jucken und Kribbeln auf der Haut, als ob der Lauf „Gans“), dann ist es sehr wahrscheinlich, der Beginn der Bildung des sogenannten, Tunnel-Syndrom. Diese Krankheit entwickelt sich am häufigsten bei Menschen nach 40 Jahren (meist Frauen), deren tägliche Arbeit mit einer ständigen Überanstrengung der Sehnen und Gelenke der Hände verbunden ist.

In der Vergangenheit war diese Krankheit typisch für Musiker, Schneider, Maler und Schreibkräfte. Im heutigen Jahrhundert wurde diese Risikogruppe von Fahrern, Friseuren, Redaktions- und Büromitarbeitern, Programmierern und anderen Menschen ausgefüllt, die ständig am Computer arbeiten. Der Grund für die Entwicklung des Tunnel-Syndroms ist Kneifen und Schwellung des Nervs, durch den Karpalkanal und verantwortlich für die Bewegung der Finger und die allgemeine Empfindlichkeit der Handfläche. Ständig eingeklemmter Nerv ist ein schlechter Leiter von Nervenimpulsen, die Ursache Nacht Taubheit des Fingers nicht mehr, und die erste Tunika und taub kleine Finger oder Daumen, und danach der ganzen Handfläche in der Nacht fahren.

In fortgeschrittenen Fällen und in Abwesenheit einer Behandlung kann diese Pathologie zu einer Verringerung der Beweglichkeit der Gelenke und sogar zu einem vollständigen Verlust der Empfindlichkeit in den Handflächen und Fingern in diesem Fall führen Nerventod. Ein solche Situation auf langer Sicht droht die Unfähigkeit einer Person zu einer unabhängigen Verwendung von selbst einfachen Haushaltsgegenständen (Stift, Löffel, Messer, Zahnbürste, etc.) und erfordert daher die Prävention und / oder Behandlung.

Um die Ausbreitung der Krankheit zu heilen oder sogar zu verhindern, muss der Patient die Arbeitszeit beschränken und manchmal sogar die Art der Aktivität ändern. Um die negativen Symptome dieses Syndroms zu reduzieren, empfehlen Ärzte, einen speziellen gerichteten Komplex von Übungen durchzuführen, zu ernennen Vitamintherapie und beruhigende Hände.

Erkrankungen der Wirbelsäule

Ein besonderer Ort in einer Reihe von Zuständen der Taubheit der Extremitäten wird von verschiedenen besetzt Pathologie der Wirbelsäule. In dem Fall, wenn in der Nacht eine Person parallel zu dem Fluss der Arme oder Beine atypisch markiert Kopfschmerzen, Schwindel, und sogar ein Verlust des Bewusstseins, dann ist es höchstwahrscheinlich in der Wirbelsäule.

Meistens begleiten schmerzhafte Empfindungen in den Gliedern Zwischenwirbelbruch und Osteochondrose (hauptsächlich in der Halswirbelsäule).

Osteochondrose in seiner Essenz ist ein ganzer Komplex von verschiedenen Problemen beobachtet von den metabolischen Prozessen des Knorpel- und Knochengewebes der Wirbelsäule. Mit der Zerstörung oder Deformation des Wirbels auftritt Kompression von Nervenwurzeln, die in der Tat für die Entwicklung führt Krankheit, Schmerzen und Taubheit.

Einer der Hauptgründe für die Bildung Osteochondrose und andere Pathologien der Wirbelsäule ist eine moderne sitzende Lebensweise, beginnend mit einer Schulbank und endend mit der Arbeit eines Büroangestellten.

Ein täglicher und längerer Aufenthalt einer Person in einer, meist sitzenden Position, führt zu einer Deformierung der Wirbelsäule und damit zu einer Überlastung und Krämpfe der umgebenden Muskeln. In diesem Fall kann die Taubheit der Glieder nicht nur in der Nacht, sondern auch während des Tages stattfinden. Separat in dieser Gruppe von Pathologien kann auf eine solche Krankheit zurückgeführt werden wie Arthritis, die Symptomatologie ist graduell Zerstörung der Gelenke (meistens Hände).

Mutmaßliche Bildung der oben genannten Krankheitszuständen ist Ursache einen Facharzt aufsuchen (Orthopäde, Neurologe, Rheumatologe, etc.) Um genau die Diagnose und die Auswahl der adäquaten Behandlung zu bestimmen. Vor der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen mit Massage und Physiotherapie sollten Sie sicherstellen, dass es keine Kontraindikationen für eine solche Therapie gibt (Osteoporose, Osteomyelitis, Ischämie usw.).

Gefäßerkrankungen

Die gefährlichste Ursache, die zu Taubheit der Glieder führt, ist die Entwicklung ischämischer Schlaganfall. Im Falle einer Verletzung der Blutzirkulation in einem Bereich des Gehirns, oft Taubheit einer Seite des Körpers (z. B. die linke Seite des Gesichts, der linke Arm und Bein), gefolgt von schwindlig, hoher Blutdruck, Verwirrung und andere.

Wenn solche Symptome gefunden werden, sollten Sie sofort einen Krankenwagen rufen und den Patienten in eine spezialisierte Klinik zur Notfallbehandlung bringen.

Andere Krankheiten

Neben anderen pathologischen Gründen, bei denen eine Person ständig taub sein kann, können folgende chronische Erkrankungen unterschieden werden:

  • verschiedene Durchblutungsstörungen in chronischer Form;
  • Diabetes mellitus;
  • ischämische Krankheit und andere Pathologien des Herzens;
  • verschiedene Formen Anämie;
  • arterielle Hypertonie;
  • erbliche oder entzündliche Pathologien des Nervensystems;
  • Mangel an Mikroelementen und / oder Vitaminen aus Gruppe B;
  • Multiple Sklerose;
  • autonome Dysfunktion (veraltet - vegetativ-vaskuläre Dystonie, VSD);
  • rheumatoide Arthritis (im Falle von Nervenschäden und Gelenkdeformitäten).

Warum wird der linke Arm taub?

Wenn taub linke Hand, bedeutet dies, dass es notwendig ist, dringend Aufmerksamkeit auf das Herz-Kreislauf-System des Menschen und eine vollständigen Prüfung in einer spezialisierten medizinischen Einrichtung zu geben, wie die Taubheit der linken Hand, Ursachen und Behandlung dieser Erkrankung sollte zunächst ausschließlich Arzt festgelegt werden Kardiologe. Die Sache ist die, dass eine plötzliche Änderung des Status seiner linken Hand, die während des Tages oder in der Nacht auftritt, wenn ohne ersichtlichen Grund, zum Beispiel, taub und wund Handgelenk, zieht und begeistert Finger (groß, kleiner Finger, und so weiter.), Gibt es einen quälenden Schmerzen im ganzen Arm, kann auf ernste Probleme mit dem Herzen hinweisen, bis zu Mikro-Schlaganfall oder Vorinfarkt.

In dem Fall, wenn der linke Arm aus einem Grund taub wird Mikro-Schlaganfall, es wird nicht überflüssig sein, das Verfahren zu durchlaufen MRT oder andere ähnliche Studien, um diese Diagnose mit anschließender Therapie zu bestätigen oder zu widerlegen. Wenn der linke Arm taub ist wegen Vorinfarkt, und zur gleichen Zeit hat der Patient einen Schmerz im Herzen, er muss sofort eine Warnung ernennen Infarkt eine Behandlung mit dem Einsatz von geeigneten Medikamenten, und auch empfehlen ihm, was in der Zukunft zu tun, um solche Situationen zu verhindern.

Ein weiterer Grund, warum die linke Hand entfernt wird, kann eine Nummer sein neurologische Probleme und Störungen von Stoffwechselprozessen. Also wegen eines Mangels im Körper Vitamine Von den Gruppen A und B wird eine Beschädigung der Nervenfaserschicht beobachtet, begleitet von einem Verlust ihrer Empfindlichkeit.

Wenn die Finger eines Menschen auf seinem linken Arm aus diesem Grund taub sind, sollte der Mangel an Vitaminen im Körper so bald wie möglich beendet werden.

Warum wird der rechte Arm taub?

Taubheit auf der rechten Seite, wenn die rechte Hand taub ist, oder sogar die Hand vollständig vom Ellenbogen zu den Fingern entfernt ist, ist es höchstwahrscheinlich nicht mit dem Herz-Kreislauf-System verbunden. Es besteht eine geringe Chance, dass der rechte Arm taub ist predindsultnogo Staat, eine starke Kontraktion des Halsgefäßes hervorgerufen, die Absprache mit einem Arzt erfordert. Andere Gründe, warum die rechte Hand abgezogen (mleet und verletzt Bürste Finger werden blau und reduziert taub rechten kleinen Finger, etc.) liegen in der Ebene der Hauptprobleme (abnormale Körperhaltung, unbequem Airbag, Erkrankungen der Wirbelsäule, etc.). So Bürste Taubheit auf der rechten Seite kann eine Verletzung ihrer Blutversorgung zeigen aufgrund physikalischer vaskuläre Übertragung Hände und Schmerzen in der Hand können aufgrund der Entwicklung auftreten Tunnel-Syndrom. Auch Schmerzen in der rechten Hand können eine Folge der Bildung sein Osteochondrose, Arthritis oder andere ähnliche Pathologien.

Was in diesen Fällen zu tun ist und wie Taubheit verhindert werden kann, ist oben beschrieben.

Warum werden deine Finger taub?

Zusätzlich zu den oben genannten Gründen, die Beantwortung der Frage, warum klammen Fingern seiner linken Hand und warum klammen Fingern seiner rechten Hand, eine Reihe von pathologischen und anderen Bedingungen zu beeinflussen meist Pinsel, von dem, was und klammen Fingern.

Schwangerschaft

Ziemlich oft bei Frauen mit der Schwangerschaft es ist ein schmerzhaftes Gefühl von Schwere und Taubheit in den Gliedern, die hauptsächlich die Finger betreffen. Die Hauptgründe, warum es Finger in der tatsächlichen Schwangerschaft reduziert, sind: Anämie, Wasser-Salz-Gleichgewichtsstörungen, hormonelle Veränderungen, Mangel an Vitaminen, Gewichtszunahme, Verringerung der motorischen Aktivität.

Natürlich, um Schlüsse über die Ätiologie solcher negativer Phänomene zu ziehen, und noch mehr verschreiben medikamentöse Therapie, kann nur der Arzt in erster Linie auf die Bedingung achten der Schwangerschaft. Dies bedeutet, dass, wenn diese Symptome nicht mit einer ernsthaften Erkrankung verbunden sind und keine dringende Behandlung erfordern, die Therapiemethoden besser auf verschiedene externe Mittel wie Bäder, Reiben usw. begrenzt werden sollten.

Raynaud-Syndrom

Gründe, warum klammen Fingern in dieser Krankheit kann sehr unterschiedlich sein (. Hypothermie, Rauchen, Stress, Medikamente, die den vaskulären Tonus, übermäßigen Konsum von Kaffee beeinflussen, und so weiter), aber die Folgen sind - Schäden an den Kapillaren und kleinen Arterien, die führt zu einer Verletzung der Blutzirkulation in den Fingern.

Bei Patienten mit Raynaud-Krankheit, in der Regel leiden die Pinsel beider Hände, während die Finger darauf sowohl nachts als auch am Tage, besonders in der kalten Jahreszeit, schmerzen und stumpf werden können.

Diagnose dieser Pathologie kann nur ein Arzt, der dem Patienten empfehlen wird, was zu tun ist, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern. Eine angemessene Behandlung sollte auf der Behandlung der Grunderkrankung und ihrer Auswirkungen, die sich negativ auf die Finger auswirken, bis zum chirurgischen Eingriff basieren.

Polyneuropathie

Bei dieser Krankheit treten organische Schäden an den nervösen Plexusfasern und Fingern der Karpalis auf. In dem Staat Polyneuropathie die Person fühlt die Taubheit der Hände, ihre Hände und Finger scheinen zu ziehen und zu kribbeln. Die Häufigkeit solcher schmerzhaften Manifestationen wird in Abhängigkeit vom Grad der Schädigung der Nervenfasern beobachtet.

Blutfluss und Nerven bei einer gesunden Person und mit Polyneuropathie

Ähnliche Angriffe können von mehreren Malen pro Woche bis zu mehreren Malen pro Tag beobachtet werden. Die Ursache dieser Pathologie können verschiedene Infektionen, funktionelle Krankheitszustände (Diabetes mellitus, Pankreatitis und so weiter), Eisenmangelanämie, Mangel an Vitaminen.

In diesem Fall sollte die vorgeschriebene Behandlung in erster Linie auf die Behandlung der Grunderkrankung abzielen, die zur Manifestation von negativen Symptomen von den Gliedmaßen führte.

Thrombose der oberen Gliedmaßen

Pathologischer Zustand der Okklusion Arterienthrombus, befindet sich im oberen Teil der Gliedmaße. Eine der schwerwiegendsten und gefährlichsten Ursachen, deren Hauptsymptom Taubheit der Hand sein kann, beginnend mit ihren Fingern.

In dem Fall, wenn das Gefühl der Taubheit der Finger für eine Stunde nicht besteht, aber im Gegenteil stärker wird und auf dem Arm höher steigt, ist es notwendig, unverzüglich qualifizierte medizinische Hilfe zu suchen, um das möglich zu verhindern Gewebenekrose, was zu führen kann Gliedmaßenamputation.

Guillain-Barré-Syndrom

Auch gefährlich Autoimmunkrankheit, gekennzeichnet durch eine akute Entzündung der Nerven und ihrer Wurzeln, die zu einer Verletzung der taktilen und motorischen Funktion führt. Die frühesten Manifestationen Guillain-Barré-Syndrom oft sind Taubheit und Kribbeln der Finger und Zehen.

Diese Symptome, zusammen mit anderen negativen Phänomenen (Schmerzen im Rücken, Hüften, Gesäß, Veränderungen im Herzschlag, Schwäche, Dyspnoe), erscheinen in der Regel nach der Lunge ARVI oder Dyspepsie, die gehen Autoimmunprozess. Die Entwicklung der Krankheit, bis zum Erreichen ihres Maximums, erfolgt innerhalb von 2-4 Wochen mit der anschließenden Abschwächung der negativen Symptome.

Die Haupttherapie besteht in der Durchführung von Rehabilitationsmaßnahmen nach dem Ende der autoimmunen Entzündung. Der Genesungsprozess ist ziemlich lang (mehrere Monate).

Warum sind deine Beine taub?

Im Prinzip können alle oben genannten Ursachen zu Taubheit der Hände führen, die zu ähnlichen Symptomen in den unteren Extremitäten führen. Zum Beispiel mit Raynaud-Krankheit und Polyneuropathie leiden hauptsächlich an Zehen, besonders am kleinen Finger und Daumen. Insbesondere mit Pathologien des Herz-Kreislauf-Systems Schlaganfall, Das linke Bein ist taub und wann Erkrankungen der Wirbelsäule Beide Glieder schmerzen oder das Bein rechts ist entfernt.

Hier ist es bemerkenswert, dass die unteren Extremitäten vor allem von beeinflusst werden Zwischenwirbelbruch und andere Probleme lokalisiert in der Lendengegend und nicht im zervikalen, wie im Falle der oberen Gliedmaßen.

Linke Hand Neuralgie des Ischiasnervs wird zu Schmerzen im linken Bein führen, und seine rechtsseitige Entzündung wird die Fragen beantworten, die schmerzen und warum das rechte Bein taub ist.

Vermeiden Sie auch Schuhe, in denen moderne Menschen viel Arbeit und Freizeit verbringen. Meistens schmerzen die Zehen und das Kissen unter ihnen beim Tragen von Schuhen mit hohen Absätzen und die Ferse bei Verwendung von gespreizten Schuhen oder Schuhen. In dieser Ausgabe sind Experten natürlich Frauen, die die Schönheit und Attraktivität der Füße oft über die Bequemlichkeit und Praktikabilität von Schuhen stellen.

Auf die Frage, was mit Taubheit der unteren Extremitäten zu tun ist und wie man kranke Beine behandelt, sollte man sich individuell nähern und bei anhaltenden und starken Schmerzen unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Fazit

In den meisten Fällen ist die Nacht Taubheit ein vorübergehendes Problem, das sein ganzes Leben lang von Zeit zu Zeit jeder Person Begegnungen. Normalerweise für die Linderung von dieser schmerzhaften Erkrankung ist genug, um seinen steifen Arm oder ein Bein zu strecken, und ein paar Minuten warten Position ändern wieder tauchen Sie ein in die Arme von Morpheus. Aber manchmal können diese Symptome auch bedrohlicher sein. Wenn oft Taubheit Notizen nicht nur in der Nacht auftritt, aber im Laufe des Tages aus diesem Grunde einer Person verloren normalen Schlaf, schläft er, oft nachts aufwacht, und dann für eine lange Zeit nicht wieder schlafen, dann ist es sehr wahrscheinlich ist es nicht schon in den banalen unbequeme Pose oder enge Pyjamas. Alle diese konstant oder plötzliche Symptome können auch Vorboten sein, wenn auch selten, aber ernste Krankheiten, unter denen sich lebensbedrohliche Krankheiten.

In dieser Hinsicht wird jede Situation, die von Taubheit der Gliedmaßen ohne offensichtliche offensichtliche Ursachen begleitet wird und bestimmte Verdächtigungen verursacht, vorzugsweise als pathologisch angesehen, das heißt, sie können gesundheitliche Schäden verursachen. In diesem Fall wird empfohlen, sofort einen Arzt zu konsultieren, der entsprechend der Kombination von Symptomen, Analyse und Forschung die geeignete Behandlung diagnostiziert und verschreibt oder, falls das bestehende Problem nicht in seine Kompetenz fällt, einen anderen Spezialisten empfiehlt.

Warum kann der rechte Arm im Schlaf versagen - die Gründe und Ratschläge von Profis

Häufige Beschwerden von Patienten beziehen sich auf die Situation, wenn die rechte Hand in einem Traum taub ist. Parallel dazu gibt es ein Gefühl von Schmerz und Kribbeln, das dich aufweckt. Die Bewegung der Finger führt zu einer Zunahme der pathologischen Symptome. Mit der Zeit nimmt jedoch ihre Intensität ab und die Person schläft wieder ein.

Wenn in der Nacht der rechte Arm taub ist, und dieser Prozess mit einer falschen Position des Körpers verbunden ist, ist es nicht notwendig, sich besonders zu sorgen. Für den Fall, dass eine Person ständig an diesem unangenehmen Symptom leiden muss und sich stark genug manifestiert, ist es notwendig, die Hilfe eines Spezialisten zu suchen.

Ursachen von Taubheit der Hände im Schlaf

Ursachen, wenn der rechte Arm nachts taub wird und die Mittel, wie man diesen unangenehmen Zustand behandelt, nach einer ärztlichen Untersuchung gesagt werden können. Es wird allgemein angenommen, dass Taubheit der Hände in den allermeisten Fällen mit einer Verletzung des Kreislaufprozesses verbunden ist.

Die provozierenden Faktoren sind:

  • Zu weich oder, im Gegenteil, ein zu starres Kissen von ungeeigneter Größe. Dadurch wird der Halsabschnitt falsch gebogen und die Wurzeln der Nervenenden, die für die motorische Funktion der Arme und Beine verantwortlich sind, können gequetscht werden.
  • Unkomfortable Körperanordnung während der Nachtruhe. Es reicht oft aus, dass der rechte Arm unter dem Körper ist, die Gefäße klemmen und das Glied gerissen ist.
  • Kleidung mit großen, voluminösen Nähten, Manschetten und Vorsprüngen.
  • Schlechte Gewohnheiten. Normalerweise verursachen sie die Person in der falschen Position des Körpers einzuschlafen und die Gliedmaße wird taub.
  • Schlafen Sie in einem Raum mit niedriger Temperatur.

Zu der Tatsache, dass der rechte Arm schmerzt und während des Schlafes stumm wird, können andere Gründe führen.

Pathologische Prozesse im Zusammenhang mit der Wirbelsäule

Meistens führt die Tatsache, dass die rechte Hand während des Schlafes taub ist, zu Osteochondrose und Spondylose. Die Symptome der Schwellung sind am ausgeprägtesten, wenn die Krankheiten in den unteren Segmenten der Halsregion lokalisiert sind, weil aus dieser Zone die Nervenendigungen in die Hände gelangen.

Tunnel-Syndrom

Dieser pathologische Prozess wird am häufigsten bei kreativen Personen und Personen, die in Büros und Bekleidungsfabriken arbeiten, diagnostiziert. Dies erklärt sich dadurch, dass sie lange Zeit dieselben Bewegungen ausführen.

Ein enger Kanal, der in der Bürste lokalisiert ist, durchdringt eine große Anzahl von Nervenfasern und Sehnen, die für die Feinmotorik verantwortlich sind. Nach einer intensiven Belastung wird ihre Übertragung beobachtet, Ödeme, Schmerzen und Kribbeln treten auf.

Karpaltunnelsyndrom

Gekennzeichnet durch das Auftreten eines Schmerzanfalls und Lecks infolge von Belastungen an den Händen. Die Besonderheit besteht darin, dass andere Teile der Hand, die oben lokalisiert sind (zum Beispiel der Ellenbogen), nicht am pathologischen Prozess beteiligt sind.

Pathologien des vaskulären Systems

Die Taubheit des rechten Armes führt auch zum Versagen der zerebralen Zirkulation und zu pathologischen Prozessen, die in den Arterien des Wirbels lokalisiert sind. Über einen Mikro-Schlaganfall hinaus ist zusätzlich Blutdruckanstieg (BP), Schwindel und Bewusstseinsstörungen angezeigt.

Nachtschwellung wird auch durch Krankheiten wie:

  • Diabetes mellitus;
  • arterielle Hypertonie
  • Multiple Sklerose;
  • Anämie;
  • rheumatoide Arthritis;
  • Hypovitaminose.

Schwangerschaft

Bei Schwangeren kann der rechte Arm in der Nacht durch unzureichende Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen, meist Gruppe B, Kalium und Magnesium, ausgelöst werden.

Folgen der Taubheit des rechten Armes in der Nacht

Wenn die Taubheit der Hände für längere Zeit beunruhigt ist, wird empfohlen, ärztlichen Rat einzuholen. Dieses Bedürfnis erklärt sich aus der Tatsache, dass ein pathologisches Symptom auf schwere Erkrankungen der Organe des Herz-Kreislauf-Systems hinweisen kann.

Eine Empfindlichkeitsstörung im Arm während eines Nachtschlafs kann die Bildung eines Thrombus in der Arterie oder einen ischämischen Schlaganfall anzeigen.

In Ermangelung einer angemessenen Behandlung kann die Bildung eines Schlaganfalls auftreten.

Behandlung des Taubheits-Syndroms

Um das unangenehme Symptom der Taubheit zu beseitigen, ist es zunächst notwendig, seine Ursache herauszufinden und alle Kräfte zu lenken, um damit zu kämpfen. Es wird empfohlen, einen Therapeuten, einen Kardiologen und einen Neurologen zu konsultieren. Sie weisen eine Reihe von Untersuchungen zur Klärung der Diagnose zu.

Danach werden in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle Personen mit Taubheitsgefühl am rechten Arm verschrieben:

  • Physiotherapeutische Verfahren;
  • therapeutische Gymnastik;
  • Vitamin- und Mineralkomplex;
  • Massage;
  • Arzneimittelpräparate, deren Wirkung auf die Expansion der Gefäße und die Stärkung ihrer Wände gerichtet ist.

Der beste Behandlungseffekt wird beobachtet, wenn traditionelle und nichttraditionelle Therapie kombiniert werden.

Rezepte aus Volksquellen über die Taubheit der rechten Hand

Um die Taubheit der Hände zu Hause zu überwinden, wird empfohlen:

  1. Stellen Sie Kontrastbäder her. Es genügt, die Hände abwechselnd in Behälter mit heißem und kaltem Wasser einzutauchen. Danach die Pinsel mit Salbe auf Terpentinbasis einreiben und Kosmetikhandschuhe anziehen.
  2. Stärkung der Gefäßwand. Zu diesem Zweck ist es notwendig, morgens auf leeren Magen 250 ml heißes Wasser zu trinken.
  3. Es gibt eine Mischung mit gemahlenen Sellerie, Petersilie, Zitrone und Honig.
  4. Wenden Sie Kompressen an, die vom Kürbisbrei gemacht werden. Alles, was nötig ist, ist, der Hand eine Unordnung aufzuerlegen und sie mit einem Taschentuch oder Schal zu bedecken.

Um die Situation zum Schleifen der Gliedmaßen zu korrigieren, verwenden Sie:

  1. Eine Mischung aus eingelegten Gurken, Paprika und Wodka. Alle Komponenten werden gemischt und für sieben Tage stehen gelassen, danach werden die Finger und Hände gerieben.
  2. Tinktur, gekocht auf der Basis von Sumpf Ledum. Alles, was notwendig ist, ist Apfelessig in einem Verhältnis von 1: 3 zu gießen und für sieben Tage zu verlassen. Danach können Sie die Mischung aus Händen und Fingern reiben.

Vorbeugende Maßnahmen

Vorbeugende Maßnahmen können das Auftreten von Taubheit nur verhindern, wenn sie nicht durch schwere Krankheiten hervorgerufen werden. Wenn die Ursache Osteochondrose ist, dann ist es durchaus möglich, ihre Verschlimmerung zu verhindern. Dafür wird empfohlen:

  1. Beobachten Sie die Art der Arbeit und Ruhe.
  2. Vermeiden Sie emotionale und körperliche Überlastung.
  3. Schlafen Sie auf einer orthopädischen Matratze und einem Kissen.
  4. Versuchen Sie so viel wie möglich zu laufen, Fitness zu machen.
  5. Besuchen Sie Kurse der Massage der Halswirbelsäule.
  6. Mache Morgengymnastik.

Eine bemerkenswerte vorbeugende Maßnahme wird die Durchführung der Übungen von Bubnovsky sein.

Um die Muskelfasern der Wirbel zu entspannen, ist es empfehlenswert, auf allen Vieren zu sitzen und zu entspannen. In der gleichen Position des Körpers ist es notwendig, die Brustwirbelsäule auszuatmen und zu beugen, ziehen Sie das Schulterblatt zurück und bleiben Sie für 10 Sekunden. Sehr wirksam ist diese Übung für die Behandlung von Osteochondrose im Hals und im Thorax. Wiederholen Sie die Übungen mehrmals hintereinander.

Das sind fast alle grundlegenden Informationen darüber, warum die rechte Hand nicht dumm sein kann und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Entstehung dieses pathologischen Prozesses zu behandeln und zu verhindern.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie