Hast du einen Zustand und ein Gefühl erlebt, wenn die Erde unter deine Füße zu gehen scheint und alle Gegenstände um dich herum sich zu drehen beginnen, wie in einem Karussell, und der Kopf im engsten Sinne umhergeht? Ich denke, dass sehr viele Menschen diesen Zustand an sich selbst erlebt haben, und natürlich verursachte diese unverständliche Unpässlichkeit Angst um ihre Gesundheit und viele Fragen. Was sind die Ursachen für Schwindel und wie kann ich in diesem Fall helfen?

Heute werden wir die Gründe analysieren, warum dem Kopf schwindlig ist, und Sie werden auch über die Behandlung von Schwindel mit Folk-Methoden zu Hause lernen.

Die Körper, die für das Gleichgewicht verantwortlich sind

Eine Person fühlt, wie sich ihr Körper im Raum befindet, ist nicht nur umsonst. Dafür gibt es ein spezielles Gleichgewichtsorgan. Es befindet sich in der Gehörschnecke. In einer wissenschaftlichen Art wird es der vestibuläre Apparat genannt. Es ist schwierig zu arrangieren. Die Hauptteile sind der Vorraum und drei Bogengänge.

Im Vorraum befinden sich spezielle Zellen. Sie haben einen langen Prozess in Form eines Haares. Er ist in eine dichte Endolymphe getaucht. Es kommt in Bewegung durch eine Veränderung der Position von Kopf und Rumpf. Diese Bewegung lässt die Haare der Rezeptorzellen des Vestibularapparates oszillieren. Diese Vibration wird aufgezeichnet und über Nervenfasern zu verschiedenen Teilen des zentralen Nervensystems übertragen.

Ursachen von Schwindel

Bevor Sie das Problem behandeln, müssen Sie zunächst die Quelle kennen. Es gibt viele Faktoren, die Schwindel verursachen können. Ursachen und Behandlung von Volksheilmitteln dieses Problems sind sehr relevant, da es sehr häufig ist.

Die Ätiologie des Schwindels kann wie folgt aussehen:

  • stressige Bedingungen;
  • Unterernährung;
  • Tabakrauchen;
  • Einnahme von Medikamenten;
  • neurologische Pathologie;
  • Infektionskrankheiten;
  • Osteochondrose der Halswirbelsäule;
  • arterielle Hypertonie

Schwindel im Stress

Wir leben in einer Welt, in der konstanter Stress zur Norm geworden ist. Der Lärm der Megapolis, die Unzufriedenheit mit den Dienstleistungen der Stadtbewohner in Geschäften und Organisationen, die große Freisetzung von Kohlendioxid in die Atmosphäre ist nur ein Bruchteil dessen, was ein Stadtbewohner jeden Tag spürt.

Und damit kann Stress zu schwerwiegenden Störungen im Vestibularapparat führen. Dies liegt daran, dass die ständige Freisetzung von Adrenalin die Blutgefäße verengt. Somit leidet die Blutversorgung in allen Organen und Geweben.

Zusammen mit einer schlechten Blutversorgung ist die Sauerstoffsättigung des Gewebes immer gestört. Wenn die meisten Organe dazu mehr oder weniger angepasst sind, dann reagieren die Gehirnzellen sehr empfindlich auf Hypoxie. Sie sterben aufgrund von Sauerstoffmangel schnell ab und hören damit auf, ihre wichtigste Funktion - die Regulation des Lebens - zu erfüllen.

Dies führt dazu, dass Signale aus dem Vestibularapparat mit einer Verlangsamung in das Gehirn gelangen oder nicht richtig behandelt werden. Am Ende werden sich die Leute schwindelig fühlen.

Schwindel und Unterernährung

Trophäen, oder einfach Zellen ernähren, sind ein Schlüsselfaktor für die Existenz eines lebenden Organismus. Nützliche Substanzen sind notwendig, damit der Körper neue Zellen zur Energiegewinnung für die richtige Regulierung dieser Prozesse aufbauen kann.

Zu solchen Stoffen gehören nicht nur übliche Proteine, Fette und Kohlenhydrate, sondern auch Vitamine mit Mineralien. Letztere sind Teil vieler Enzyme, die komplexe Arbeit leisten und ohne die man nicht auskommen kann.

Wenn die Ernährung einer Person nicht ausgeglichen ist und nicht genügend der notwendigen Makro- und Mikroelemente in ihrer Zusammensetzung enthält, wird sie früher oder später zu irreversiblen Schäden an verschiedenen Zellen führen. Geschieht dies im vestibulären Apparat oder in den sensorischen Arealen der Großhirnrinde, die für die Arbeit des Gleichgewichtsorgans verantwortlich sind, beginnt die Person Schwindel und Hörverlust zu empfinden.

Tabakrauchen als Ursache für Schwindel

Es macht keinen Sinn zu sagen, dass Rauchen schädlich ist. Dies ist eine wissenschaftlich erwiesene Tatsache. Aber die Tatsache, dass Rauchen zu Schwindel führt, scheint für jemanden unglaubwürdig zu sein. Zum Zeitpunkt des Einatmens von Tabakrauch gibt es ein Gefühl von leichtem Schwindel, aber es ist nicht auf eine Störung des Vestibularapparates zurückzuführen, sondern auf die Tatsache, dass das Gehirn in diesem Moment einfach nicht genug Sauerstoff hat.

Dies ist nur bei Anfängern der Fall, und jeder weiß das perfekt. Später wird der Körper benutzt und die Person fühlt sich beim Rauchen nicht schwindlig.

Diese Urteile sind falsch. Schädigungen des Gehirns durch vorübergehende Hypoxie durch Tabakrauch beim Rauchen verschwinden nicht. Im Laufe der Zeit beginnen Zellen des Gehirns zu sterben, und wie im Fall von Stress hört die Regulierung des Vestibularapparates auf. Je länger das Raucherlebnis ist, desto mehr Zellen werden geschädigt, desto ausgeprägter werden die Manifestationen der unsachgemäßen Arbeit des Gleichgewichtsorgans.

Schwindel aufgrund der Einnahme von Medikamenten

Nebenwirkungen von Medikamenten sind oft Schwindel. Manchmal ist dies vorübergehend, zum Beispiel wenn der Patient zuerst eine große Dosis an Medikamenten erhält, um einen Sättigungseffekt zu erzielen. Wenn der gewünschte therapeutische Effekt erreicht ist, wird die Dosis reduziert und der Schwindel verschwindet. Aber es kommt vor, dass diese Nebenwirkung während der gesamten Dauer des Medikaments vorhanden ist, selbst in der optimalen Dosis. Dies wird bereits eine Intoleranz gegenüber der Medizin sein.

Drogen, die Schwindel verursachen können, eine Menge. In der Regel sind dies Medikamente der folgenden Gruppen:

  • vasokonstriktiv;
  • Nootropika;
  • Antihistaminika;
  • Beruhigungsmittel;
  • Beruhigungsmittel.

Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Menschen schwindlig sind, weil sie solche Drogen nehmen. Ein Patient kann die Medizin gut vertragen, und ein anderer wird Nebenwirkungen desselben Arzneimittels entwickeln. Alles ist sehr individuell, so Pharma-Kampagnen und entwickeln neue Medikamente, so dass der Arzt die Möglichkeit hat, die lebenswichtige Medizin durch den Patienten mit einem anderen Mittel zu ersetzen, das er gut verträgt.

Migräne als Ursache für Schwindel

Kopfschmerzen, Migräne genannt, können auch Schwindelgefühl mit sich bringen. Meistens ist die Ursache für solche Erkrankungen in der Verletzung der Blutversorgung des Gehirns. Es gibt viele Krankheiten, die von solchen Störungen begleitet werden:

  • Reseduale Enzephalopathie;
  • Epilepsie;
  • Syndrom der vertebrobasilären Arterie;
  • zervikale Osteochondrose.

Im Allgemeinen ist der Mechanismus des Schwindels der gleiche wie unter Stress. Eine schlechte Füllung der Blutgefäße des Gehirns führt zur Ischämie der Nervenzellen und letztlich zu ihrem Tod. Aus diesem Grund gibt es Kopfschmerzen und Schwindel.

Infektionskrankheiten als Ursache von Schwindel

Infektionserreger können verschiedene Organe und Systeme beeinflussen. Das Nervensystem im Allgemeinen und das Gehirn im Besonderen sind keine Ausnahme. Meningococcus ist in der Lage, die Blut-Hirn-Schranke zu durchdringen und eine schwere Erkrankung namens Meningitis zu verursachen. Am Anfang kann es durch Schwindel und Kopfschmerzen manifestiert werden.

Entzündliche Läsionen des Mittelohrs, die auch durch bakterielle Erreger verursacht werden, können ebenfalls mit Schwindel einhergehen. Der Mechanismus dieses Phänomens ist in diesem Fall vermittelt. Wie oben erwähnt, befindet sich der Vestibularapparat in der Gehörschnecke.

Dieses Organ befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Mittelohr. Wenn sich der pathologische Prozess ausbreitet und die Gehörschnecke beeinflusst, wird das Gleichgewicht gestört. Am Ende wird dies zu Schwindel führen.

Schwindel mit Osteochondrose

Degenerative Veränderungen der Interartikularscheiben der Halswirbelsäule können ebenfalls zu Schwindel führen. Ein Patient, der an zervikaler Osteochondrose leidet, wird durch den Blutfluss in den vertebralen Arterien gestört.

Trotz der Tatsache, dass der Haupteinstrom von Sauerstoff und Nährstoffen in das Gehirn durch die Halsschlagadern erfolgt, spielen auch die vertebralen Arterien eine wichtige Rolle. Wenn ihre Funktion nicht ausreicht, wird auch die Arbeit des Gleichgewichtskörpers verletzt.

Häufig führt die zervikale Osteochondrose zur Verletzung der Spinalnerven. Dies wird von einem Schmerzsyndrom begleitet. Es kann auch zu Schwindel führen. In diesem Fall ist der Mechanismus der Erscheinung reflexiv.

Alle Nervengeflechte stehen in enger Wechselwirkung miteinander. So signalisieren die Spinalnerven der Halswirbelsäule die Bewegung des Kopfes, und dies steht in direktem Zusammenhang mit dem Gleichgewichtsorgan. Pathologische Schmerzimpulse können Störungen verursachen.

Was, wenn mir schwindlig wird?

Das Auftreten eines Symptoms in dir selbst, vor dem Hintergrund eines vollkommenen Wohlbefindens, kann nicht ignoriert werden. Und wenn dir schwindlig wird, umso mehr. Zusätzlich zu den oben erwähnten Ursachen von Schwindel, gibt es auch bessere Bedingungen, die ein solches klinisches Bild verursachen können. Dazu gehören:

  • ischämischer und hämorrhagischer Schlaganfall;
  • Hirntumor;
  • verschiedene Arten von Schocks;
  • respiratorische Insuffizienz;
  • Herzversagen.

Wenn sich der Kopf dreht, und außerdem ohne Grund, dann ist nötig es den Arzt zu konsultieren. Im Allgemeinen werden solche Probleme von einem Neurologen behandelt, aber für den Anfang ist es möglich, und einfach auf den Therapeuten anzuwenden. Er wird beurteilen, wie wahrscheinlich diese oder andere Ursachen für Schwindel sind, und einen Vermessungsplan erstellen.

Schwangerschaft und Schwindel

Dieser spezielle Zustand der Frau, wie die Schwangerschaft, wird oft von Schwindel begleitet. Dies ist auf die Umstrukturierung des Körpers zurückzuführen, die auf die Versorgung des Fötus mit Nährstoffen abzielt. Wenn diese Umstrukturierung schnell und intensiv oder irgendwie falsch erfolgt, wird der Organismus der zukünftigen Mutter als Ganzes und insbesondere das Gehirn einen Mangel an Sauerstoff und Nährstoffen erfahren.

Dies führt schließlich dazu, dass der Frau in der Situation schwindlig wird. Meistens sind diese Phänomene jedoch nur vorübergehend und schnell vorüber.

Rezepte der traditionellen Medizin mit Schwindel

Wenn sich der Kopf nicht von schweren organischen Läsionen des Gehirns oder von Schäden am Gleichgewichtssinn abwendet, dann können Sie auf nicht-traditionelle Behandlungsmethoden zurückgreifen. Schwindel mit Volksmedizin wird am besten erst nach einer Vorbesprechung mit dem behandelnden Arzt behandelt.

Ansonsten können Sie weh tun, aber nicht die Dinge einfacher machen. Am häufigsten verwendeten pflanzlichen Zubereitungen, sondern zusammen mit Medikamenten. Dies erreicht den besten therapeutischen Effekt.

Pflanzliche Heilmittel wirken sanft, also immer lange dauern. Um zu helfen, Schwindel loszuwerden, können folgende pflanzliche Heilmittel verwendet werden:

  • Eleutherococcus;
  • Weißdorn;
  • Löwenzahn;
  • Mutter und Stiefmutter;
  • Schafgarbe;
  • Die Schädeldecke Baikal;
  • Vasilistnik;
  • Klopogon von Daur.

In der Regel werden diese Mittel in Form von Abkochungen und Infusionen verwendet. Die minimale Behandlungsdauer beträgt 30 Tage. Dann wird für denselben Zeitraum eine Pause gemacht und die Droge wechselt. Diese Kräuter gleichen den arteriellen Druck aus, verbessern den Stoffwechsel in Nervenzellen und erhöhen den Gesamttonus. All dies wirkt sich positiv auf die Arbeit des Gleichgewichts aus.

Und einige Beeren haben die gleiche Wirkung. Sie werden als natürlich und in Form von Obst und Saft verwendet. Dazu gehören:

  • Aronia Berberitze;
  • Cranberry;
  • Johannisbeere ist schwarz;
  • Wassermelone;
  • Pflaume;
  • Brombeere;
  • Erdbeeren;
  • Hagebutten.

Folk Heilmittel für Schwindel

Die Behandlung von Schwindel mit Folk-Methoden zu Hause ist für jeden zugänglich, der auf dieses Problem gestoßen ist und keine komplexen Handlungen erfordert. Schauen wir uns genauer an, was genau helfen kann, wieder gesund zu werden.

Therapeutische Übungen und Hydrotherapie

Wenn Sie einen Schwindel neurotischen Ursprungs haben, der durch langanhaltenden Stress verursacht wird, empfiehlt sich in diesem Fall eine Bewegungstherapie ohne schwere Lasten und eine Hydrotherapie: nehmen Sie eine Kontrastdusche oder nicht heiße Bäder.

Massage mit Schwindel

Zwiebeln mit Schwindel

Ein normaler Bogen kann in dieser unangenehmen Situation helfen: Sie müssen die Zwiebel in zwei Hälften schneiden und den Whisky abreiben.

Meerkohl

Bei häufigem Schwindel unklarer Herkunft, müssen Sie vor einer Mahlzeit auf einem Teelöffel getrockneten Meerkohl essen. Und ohne Zeit zu verlieren, wird er sich an die Ärzte wenden, um die Ursache des Unwohlseins herauszufinden.

Anistropfen mit Schokolade

Wenn Ihnen schwindlig wird, nehmen Sie ein Stück Schokolade oder Zucker, träufeln Sie zwei Tropfen Anisöl (für den Innengebrauch) und essen Sie es.

Senfschuppen vor Schwindel

Wenn dir schwindlig wird, musst du nur ein kleines Stück Senfpflaster nehmen und es auf den Nasenrücken legen, oder du kannst Senfpflaster auf die Waden deiner Beine legen. Danach müssen Sie sich hinlegen, in Ruhe entspannen, die Augen schließen und völlig entspannt sein.

Infusion von Wegerich

Eine andere einfache und sichere Folk-Methode zur Behandlung von Schwindel mit Hilfe von Wegerich.

Vorbereitung:

  1. Grind die Blätter von Wegerich frisch oder Sie können einen trockenen nehmen. Wir müssen - 1 EL nehmen. Löffel ein Blatt, hacken es.
  2. Füllen Sie die Kochbananen mit kochendem Wasser - 1 Glas.
  3. Wir bestehen für eine Stunde unter dem Deckel.
  4. Dann filtrieren, fügen Sie der Infusion Honig - 1 Teelöffel hinzu.

Wie man sich anwendet:

Erhalten medizinische Infusion wir trinken auf einmal in der Nacht. Der Behandlungsverlauf beträgt 10 Tage.

Dies ist ein einfaches Volksmedizin gegen Schwindel: Gießen Sie zwei Esslöffel Kochbanane - seine Frucht, gekochtes Wasser - 2 Tassen und bestehen Sie für eine Stunde unter dem Deckel. Dann filtriere und trinke die 30 Tage vor dem Essen eingenommene Infusion.

Behandlung von Schwindel mit Kräutern

Bei Schwäche und wenn der Kopf oft schwindelig ist, empfiehlt es sich, Kräuter zu behandeln.

Herbal Sammlung von Schwindel

Zutaten:

  • Kräuter von Leonurus - 1 EL. Löffel;
  • Hüften - 1 EL. Löffel;
  • tverdgi vyazolistnogo Blumen - 1 EL. Löffel;
  • Weißdornblüten - 1 EL. Löffel.

Vorbereitung:

  1. Gemahlene pflanzliche Rohstoffe mischen und einen Liter kochendes Wasser hinzufügen.
  2. Wir geben die Brühe für einen Tag, vorzugsweise in einer Thermosflasche.
  3. Danach filtern wir das Medikament und nehmen es.

Wie man nimmt:

Healing Infusion trinken wir ein Glas, dreimal täglich, 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Achten Sie darauf, dass die Blüten des Zweigs die Durchblutung des Gehirns deutlich verbessern und seine Arbeit positiv beeinflussen.

Kräutersammlung von starkem Schwindel

Zutaten:

  • Limette Farbe - 75 Gramm;
  • Minze - 100 Gramm;
  • die Wurzel der weißen Pfingstrose ist 50 Gramm.

Vorbereitung:

  1. Rohstoffe werden zerkleinert und gemischt.
  2. Nehmen Sie zwei Esslöffel Gemüsesammlung und gießen Sie eine Thermoskanne mit zwei Gläsern kochendem Wasser.
  3. Wir bestehen die Komposition für 12 Stunden.

Wie man nimmt:

Es ist nötig die Infusion, vorläufig gefiltert, auf 100 Milliliter in vier Aufnahmen, für eine halbe Stunde vor dem Essen zu trinken.

Sie können auch Infusion von Blumen und Weißdorn Früchte trinken, wie gewöhnlicher Tee.

Nesselschwindel Behandlung

Zutaten:

  • Trockenes Brennnesselkraut - ein Esslöffel;
  • Apfelsaft - 150 Milliliter;
  • Wasser - 150 Milliliter.

Vorbereitung:

  1. Wir füllen die Brennnessel mit kochendem Wasser und legen sie für vier Stunden unter einen Deckel oder in eine Thermoskanne. Wenn Sie keine Thermoskanne haben, kann das Geschirr mit Infusion in eine warme Decke gewickelt werden.
  2. Nachdem die Infusion fertig ist, werden wir sie belasten und Apfelsaft hinzufügen.

Wie man nimmt:

Trinken Sie die Brennnessel-Apfel-Mischung dreimal täglich für 100 Milliliter, 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Wir lagern die Infusion im Kühlschrank und bereiten jeden Tag eine frische Portion zu.

Der Behandlungsverlauf beträgt zwei Wochen. Dieser Kurs kann mehrmals im Jahr zur Behandlung und Prävention von Schwindel durchgeführt werden.

Folk Heilmittel für Schwindel helfen in fast allen einfachen Fällen. Manchmal werden sie sogar als Monotherapie verwendet. Dies ist gut für diejenigen, die nur natürliche Heilmittel zur Behandlung bevorzugen. Aber vergessen Sie nicht: Wenn die Ursache ernst ist, können Sie in diesem Fall nicht auf Medikamente verzichten.

Fazit

Fest auf den Beinen zu stehen, ist nicht nur im sozialen Bereich, sondern vor allem auch in der Gesundheit wichtig. Dafür hat die Natur dem Menschen ein Gleichgewichtsorgan geschenkt. Viele Faktoren können den Betrieb stören. Sie können entweder direkt oder indirekt handeln. Das Ergebnis ist Schwindel. Wenn ein solches Symptom auftritt, sollten Sie Ihren Arzt kontaktieren. Nach dem Ermitteln des Grundes wird es möglich sein, einfache Fälle zu nutzen

Behandlung von Schwindel mit Volksmethoden. Sie können sowohl einzeln als auch als Teil einer komplexen Therapie verwendet werden. Wenn Sie alle Empfehlungen richtig befolgen, können Sie Schwindel völlig loswerden.

Folk Heilmittel für Schwindel

Bewusstlosigkeit, Gedächtnisschwäche, Schwindel - das sind einige der Symptome von Gehirnfasten, abnormem Druck und Sauerstoffmangel in den Blutgefäßen des Kopfes. Dies wird meist eine Folge von Hypotonie und Bluthochdruck.

Die Behandlung des Schwindelgefühls wird in drei Richtungen durchgeführt. Um den Blutdruck zu stabilisieren, verwenden Sie zunächst vaskuläre, blutdrucksenkende Medikamente, Norvask, Kapoten, Tonocardin, Cavinton. Zusätzlich zu diesen Verordnungen werden Sedativa, Diuretika, meist pflanzlichen Ursprungs, verwendet. Wir vertreten für Sie Volksmedizin gegen Schwindel.

Hawthorn Tinktur (100 g zerkleinerte Beeren pro Liter Alkohol), zum Beispiel in Russland, ist seit langem mit „zamorochennye“ Kopf dreimal pro Tag für 15 Tropfen verbraucht worden ist. Die Extrakte, Tinkturen inflorescences, Früchte des Weißdorns (kochendes Wasser in einem Glasartikel. L.) Verbessert die Gehirngefäße und das Herz, die Verbesserung ihrer Sauerstoffversorgung. Schnuller Nervensystem, frischer Saft Herzgespann (30-40 Tropfen dreimal täglich mit einem Esslöffel Wasser vor den Mahlzeiten), Infusion von Leonurus (pro Tasse kochendem Wasser Esslöffel, zweimal - Unter der Volksmedizin von Schwindel als mother allgemein bekannt Tag).

Leonurus bei erhöhtem Druck wird in Verbindung mit Gras biegt cudweed, Mistel Blätter und Blüten von Crataegus verwendet - je Liter 40 g der Wassermischung siedet.

Zum Verkauf gibt es Pillen Herzgespann mit Zink und Vitamin B (eine Tablette in der Nacht und um 17 Uhr). Es ist möglich, Kapilar zu empfehlen, wenn keine Allergie vorliegt.

Volksmedizin für Schwindel - Preiselbeerwasser und Preiselbeere - sind bei den Menschen seit langem beliebt. Es ist immer nützlich, nicht nur kranke Bluthochdruck, die Verwendung von 1 Esslöffel. gekocht eine halbe Tasse abgekochtes Wasser oder 2 Esslöffel. für den Tag. Übrigens, eine großartige Anti-Sklerose und Anti-Stress-Medikament - 1 EL. Cagora in der Nacht, was zu einem Anstieg des Hämoglobins beiträgt.

In der weltweiten Praxis wird die medizinische Wirkung nun als 100 Gramm pro Tag trockener Rotwein anerkannt. Diese Dosis gilt als heilend bei Atherosklerose, verbessert die Durchblutung.

In der Volksmedizin, Diuretika einschließlich Medikamenten beliebte Infusionen von Fenchelsamen (ein Glas Wasser 2 Esslöffel), polpaly (einem halben Liter Wasser Esslöffel). Infusionen stehen für die Nacht in einer Thermosflasche, trinken ein Glas pro Tag. Die Infusion des Schachtelhalmfelds funktioniert in ähnlicher Weise (300 ml Wasser pro Liter), zweimal täglich.

Um die Blutgefäße, die Senkung des Cholesterins zu erhöhen, senkt den Druck des nützlichen Kraut-Schachtelhalm, Erdbeere Holz, Blätter Mutter Huflattich, Hypericum, Herzgespann, cudweed (2: 1: 2: 2: 5: 5). Esszimmer, überschwemmt mit kochendem Wasser Sammlung Löffel Glas eine Stunde stehen, dreimal pro Tag nehmen an einem dritten Tasse vor den Mahlzeiten.

Mit Wirkung vom Volksmittel Schwindel Infusion Rotklee Blüten (0,5 Liter kochendem Wasser 3 Esslöffel Blüten) für 3 Monate in der Nacht durch Esslöffel und mit einer anschließenden zehntägigen Pause. Infusion hilft bei Schwindel, Lärm in den Ohren. Ein weiteres beliebtes Mittel gegen Schwindel - nach st.l. Frucht von Heckenrose und Süßklee, gebraut einen halben Liter kochendes Wasser. Die Infusion wird dreimal täglich 20-30 Minuten lang vor den Mahlzeiten getrunken.

Es wird vor kurzem von Schwindel betaserk, dreimal täglich auf einer Pille gut verwendet. Ordnen Sie es für das Jahr 4 mal mit weiteren zweimonatigen Pausen zu. Das Mittel gegen Schwindel funktioniert nicht mehr, wenn es nicht der Dosierung entspricht. Darüber hinaus wird Betaserk schlecht aus dem Körper ausgeschieden.

Hilfe Apotheke Tropfen Kampfer-Baldrian (3-4 Wochen 3-4 mal pro Tag auf ein Stück Zucker für 20 Tropfen). Wenn der Druck scharf gesprungen ist, unter die Zunge, um es zu senden, ist nötig es die Tablette Corinfar. Wenn zusätzlich Herzklopfen häufiger auftreten, können Sie Valocordin 40-80 Tropfen nehmen. Auf den Schultern, auf der Rückseite des Schienbeins, legen Sie Senfpflaster, legen Sie sich für ein paar Stunden hin.

Wenn, im Gegenteil, zu viel Druck gefallen ist, nehmen Sie einen Kaffee mit Cognac oder 30 Tropfen der Tinktur von Ginseng (Eleutherococcus oder), nehmen Sie einen heißen süßen Tee. Die beginnende Ohnmacht kann verhindert werden, indem man sich mit gesenktem Kopf zwischen die Beine beugt. In diesem Fall haftet das Blut am Kopf - Sie werden das Gefühl der Ohnmacht verlieren.

Dies waren Volksmedizin gegen Schwindel.

Überdosierung mit Herzgespann

Motherwort ist eine Pflanze, die sowohl in der offiziellen als auch in der nichttraditionellen Medizin weit verbreitet ist. Als Arzneimittel werden zwei seiner Varianten verwendet: heartwyring und heartwashed motherwool (fünflappig).

Je nach therapeutischer Wirkung ist das Herzgespann den Maiglöckchen- und Baldrian-Arzneipräparaten ähnlich, jedoch übertrifft es diese bei der Wirksamkeit, insbesondere im Hinblick auf die Behandlung von Herzerkrankungen, erheblich.

Die Zusammensetzung der Pflanze sind Flavonoid-Glykosid (Rutin, kvinkvelozid, kosmosiin, Quercitrin, Hyperosid, kvertsimeritrin et al.), Alkaloide (stahidrin, Cholin, leonurin), Saponine, Tannine (etwa 2% des Gesamtgewichts), Monoterpene (leonurid) Ascorbinsäure (in Blätter enthält 23,6-65,3 mg%), Diterpen Bitterkeit (leokardin), Spuren von ätherischen Ölen (etwa 0,03%), Mineralsalze.

Motherwort hat viele therapeutische Wirkungen:

  • reguliert den funktionellen Zustand des zentralen Nervensystems, sorgt für eine beruhigende Wirkung, normalisiert die Prozesse der Erregung und Hemmung und verstärkt die hypnotische Wirkung;
  • ist wirksam bei Psychasthenie, Neurasthenie und somatoformen Störungen, begleitet von Schlafstörungen, einem Gefühl von innerer Spannung und erhöhter Reaktivität;
  • gewährleistet die Stabilität der Funktion des zentralen und autonomen Nervensystems in den prämenopausalen und klimakterischen Perioden;
  • es reduziert die Häufigkeit von Herzkontraktionen, normalisiert (abhängig von der Quelle) den Herzrhythmus bei vaskulären und autonomen maladaptiven Störungen, erhöht die Kraft der Herzkontraktion, wirkt antihypertensiv;
  • wirkt günstig auf den Verlauf von Herzerkrankungen;
  • wirkt antispastisch, harntreibend, entzündungshemmend, stärkend;
  • markiert die Wirksamkeit von Dyspepsie, Ulcus ventriculi und Zwölffingerdarmgeschwür, Asthma bronchiale, Neuralgie, schmerzhafte Menstruation.

Es wird in Form von Tinktur und Infusion von Kräuter Leonurus, Flüssigextrakt und Tabletten, als Teil der medizinischen Sammlungen, Tees verwendet.

Es ist für folgende Krankheiten vorgeschrieben:

  • primäre (essentielle) arterielle Hypertonie;
  • sekundäre arterielle Hypertonie (Hypertonie);
  • Symptome und Anzeichen im Zusammenhang mit dem emotionalen Zustand, einschließlich somatoforme Dysfunktion des vegetativen Nervensystems;
  • in der komplexen Therapie von verschiedenen Krankheiten und Zuständen als Hilfskraft.

Trotz einer breiten Palette von positiven Eigenschaften haben Herzkrautpräparate eher eine kurative Wirkung, als Akkumulation, so dass die Behandlungsdauer verlängert wird.

Die Dosierung wird in Abhängigkeit von der Art und dem Schweregrad der Krankheit, dem Vorliegen einer begleitenden Pathologie, dem Alter und dem funktionellen Zustand des Körpers des Patienten bestimmt.

In einigen Fällen kann eine falsche Anwendung oder Selbstbehandlung negative Folgen haben, wenn eine Überdosierung des Arzneimittels zur Entwicklung einer akuten Intoxikation und verschiedener pathologischer Reaktionen führt.

Wie viele Mandelentzündungen braucht es für eine Überdosierung?

Üblicherweise werden einem Erwachsenen 30-40 Tropfen Herzwurz-Tinktur pro ¼ Glas Wasser dreimal am Tag verschrieben.

Wenn es unmöglich ist, Alkohol-Lösung zu übernehmen (Steuer- und Transportmechanismen, Schwangerschaft, Kindheit, und so weiter. D.) wässrigen Aufguss verwendet werden (3 Esslöffel pro Tasse Wasser Gras Kochen nimmt ¼ Tasse 2-3 mal pro Tag).

Motherwort in Tabletten nehmen 2 Tabletten dreimal am Tag.

Eine Überdosierung des Muttermotters entwickelt sich selten, häufiger mit einem signifikanten Überschuß der obigen Dosierungen oder mit erhöhter Empfindlichkeit gegenüber den chemischen Komponenten der Pflanze.

Daten über eine spezifische Dosis, deren Empfang Symptome einer Überdosis verursacht, fehlen, weil es rein individuell ist.

Anzeichen einer Überdosis

Die wichtigsten Anzeichen einer Überdosis von Mutterkrautpräparaten sind:

  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Durchfall;
  • Kopfschmerzen, Schwindel;
  • Durst, Trockenheit der Mundschleimhaut;
  • erhöhter Speichelfluss;
  • Schläfrigkeit, Apathie;
  • Senkung des Blutdrucks;
  • Reduzierung des Pulses;
  • verringerte Konzentrationsfähigkeit.

Oft entwickeln sich bei der Einnahme von Mutterkraut allergische Reaktionen unterschiedlich starken Ausmaßes, von Urtikaria bis Ödem Quincke und anaphylaktischem Schock.

Besonders gefährlich ist eine Überdosis alkoholischer Urtinktur von Herzgespann. In diesem Fall werden Symptome der Alkoholintoxikation zu den Zeichen der akuten Vergiftung durch die Pflanze hinzugefügt:

  • Gangunsicherheit;
  • die intellektuellen Prozesse verlangsamen;
  • undeutliche und verwirrte Sprache;
  • Verletzung der Orientierung in Zeit und Ort;
  • Verringerung der sozialen Kontrolle;
  • ein scharfer Geruch von Alkohol aus dem Mund;
  • in schweren Fällen - ein alkoholisches Koma.

Die Kombination von Überdosen von Mutterkraut und Ethylalkohol verstärkt und verändert pathologisch die Symptome der Intoxikation und kann zur Entwicklung von Koma und dann zum Tod führen.

Erste Hilfe bei einer Überdosis Herzgespann

  1. Magenspülung, für die das Opfer 1-1,5 Liter Wasser oder eine milde rosa Lösung von Kaliumpermanganat trinken und einen Erbrechensdrang provozieren, drücken auf die Wurzel der Zunge.
  2. Enterosorbent Aufnahme (Enterosgel, Polysorb nach dem Schema oder Kohle aktiviert in Höhe von 1 Tablette pro 10 kg Körpergewicht).
  3. Empfang von Salzabführmittel (Magnesiumsulfat).

Gegenmittel

Es gibt kein spezifisches Gegenmittel gegen das Herzgespann.

Wann ist medizinische Versorgung erforderlich?

Medizinische Hilfe wird benötigt, wenn:

  • verletztes Kind, schwangere Frau oder ältere Person;
  • das Opfer ist gehemmt, ist in einem Zustand des unterdrückten Bewusstseins, ist unzugänglich für den Kontakt;
  • unkontrollierbares Erbrechen oder Durchfall entwickelt;
  • Blutspuren in Erbrochenem oder Kot;
  • Der Blutdruck (BP) liegt unter 80/50 mm Hg. p.
  • Bradykardie weniger oft 50 Schläge pro Minute;
  • entwickelte Symptome der Dehydration (intensiver Durst, trockene Haut und Schleimhäute, verringerter Blutdruck, vermindertes Wasserlassen);
  • das Opfer ist im Koma.

Nachdem die notfallmedizinische Hilfe den Verletzten vor Ort zur Verfügung gestellt wurde, wird die Behandlung (abhängig von der Schwere der Erkrankung) ambulant oder im Krankenhaus fortgesetzt.

Aktivitäten im Krankenhaus:

  • weitere Aufnahme von Enterosorbentien;
  • Parenterale Verabreichung von 0,9% Natriumchlorid oder 5% Glucose eine Mischung aus 4% iger Natriumbicarbonatlösung, um polarisierende Wasser und Elektrolythaushaltes wiederherzustellen und die Vergiftungssymptome zu verringern;
  • forcierte Diurese;
  • Sauerstofftherapie;
  • in schweren Fällen - Hämosorption, Plasmapherese.

Mögliche Konsequenzen

Die Folgen der Überdosierung des Herzgespanns sind in der Regel nicht tödlich:

  • allergische Reaktionen;
  • reaktive Entzündung der Bauchspeicheldrüse;
  • Reizdarmsyndrom;
  • Exazerbation von Ulcus pepticum des Magens und des Zwölffingerdarms.

Die schwerste Komplikation kann akutes Nierenversagen sein.

Ausbildung: Hochschulstudium, 2004 (Staatliche Medizinische Universität Kursk), Fachrichtung "Medizin", Qualifikation "Doktor". 2008-2012 - Post-Graduate-Student der Abteilung für Klinische Pharmakologie, Staatliche Medizinische Universität von Kemerovo, "Kandidat der Medizinischen Wissenschaften" (2013, Spezialität "Pharmakologie, Klinische Pharmakologie"). 2014-2015 - berufliche Umschulung, Fachrichtung "Management in der Bildung", FGBOU HPE "KSU".

Die Informationen sind verallgemeinert und dienen nur zu Informationszwecken. Bei den ersten Anzeichen von Krankheit einen Arzt aufsuchen. Selbstbehandlung ist gesundheitsschädlich!

Menschliches Blut "läuft" unter enormem Druck durch die Gefäße und kann bei Verletzung der Integrität in einer Entfernung von bis zu 10 Metern zünden.

Bei einem regelmäßigen Besuch im Solarium erhöht sich die Chance, Hautkrebs zu entwickeln, um 60%.

Wenn Liebende küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 kcal pro Minute, aber sie tauschen fast 300 Arten verschiedener Bakterien aus.

Bei 5% der Patienten verursacht das Antidepressivum Clomipramin einen Orgasmus.

Husten-Medikament "Terpinkod" ist einer der Marktführer im Verkauf, nicht wegen seiner medizinischen Eigenschaften.

Untersuchungen zufolge haben Frauen, die pro Woche mehrere Gläser Bier oder Wein trinken, ein erhöhtes Risiko, an Brustkrebs zu erkranken.

Zahnärzte sind relativ kürzlich erschienen. Schon im 19. Jahrhundert war es die Pflicht eines gewöhnlichen Friseurs, kranke Zähne zu ziehen.

Das bekannte Medikament "Viagra" wurde ursprünglich zur Behandlung der arteriellen Hypertonie entwickelt.

In unserem Darm werden Millionen von Bakterien geboren, leben und sterben. Sie können nur mit einer starken Zunahme gesehen werden, aber wenn sie zusammenkamen, würden sie in eine regelmäßige Kaffeetasse passen.

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen verringern.

Laut Statistik steigt montags das Risiko von Rückenverletzungen um 25% und das Risiko eines Herzinfarkts um 33%. Seid vorsichtig.

Eine gebildete Person ist weniger anfällig für Gehirnerkrankungen. Intellektuelle Aktivität trägt zur Bildung von zusätzlichem Gewebe bei, das die erkrankten Menschen ausgleicht.

Wenn Sie aus einem Arsch fallen, rollen Sie sich eher in den Nacken als vom Pferd. Versuchen Sie nicht, diese Aussage zu widerlegen.

Die durchschnittliche Lebenserwartung von Linkshändern ist geringer als die von Rechtshändern.

Der 74-jährige Australier James Harrison wurde etwa 1000 Mal Blutspender. Er hat eine seltene Blutgruppe, deren Antikörper helfen, Neugeborene mit schwerer Anämie zu überleben. So rettete der Australier etwa zwei Millionen Kinder.

Es scheint, na ja, was könnte neu in einem so abgedroschenen Thema wie Behandlung und Prävention von Influenza und ARVI sein? Jeder ist seit langem bekannt als die alten "Großmutter" -Methoden, diese.

Motherwort von Nerven - wie für Stress, Depression, VSD und andere Krankheiten zu verwenden

In dem Artikel erzählen wir über das Herzgespann von Nerven. Sie werden lernen, wie Sie dieses Instrument bei der Behandlung von Stress und nervöser Überanstrengung anwenden können, in welchen Situationen es besser ist, sich weigern, es zu nehmen.

Wie hilft ein Mutterkraut bei Nerven?

Wegen Stress und starkem emotionalen Stress muss man manchmal auf Beruhigungsmittel zurückgreifen. Motherwort ist eines der wirksamsten Medikamente. Motherwort hilft bei Erkrankungen des Nervensystems Die Zusammensetzung dieser Pflanze beinhaltet:

  • Kohlenhydrate;
  • Alkaloide;
  • ätherisches Öl;
  • Tannine;
  • Bitterkeit;
  • Flavonoide;
  • Saponine;
  • Glycoside;
  • Vitamine, A und C;
  • Beta-Carotin;
  • Mineralstoffe.

Motherwort ist für solche Krankheiten und Störungen des Nervensystems indiziert:

  • Schlaflosigkeit;
  • Neurosen;
  • erhöhte nervöse Erregbarkeit;
  • Epilepsie;
  • vegetativ bedingte Dystonie;
  • Depression;
  • Angstzustände.

Motherwort beeinflusst das Nervensystem einer Person, hilft dem Patienten sich zu beruhigen und fällt leicht ein. Hilft, die Herzfunktion zu verbessern und den Blutdruck zu senken. Hilft bei nervöser Erregbarkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das Produkt verträgt sich gut mit einem Kater, reduziert Übelkeit, lindert Kopfschmerzen und entspannt sich im Allgemeinen.

Wird das Herzgespann bei Panikattacken helfen? Panikattacken sind ein gefährlicher Zustand. Oft sind sie begleitet von Luftmangel, Tachykardie, Schmerzen im Brustbereich. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Wirkung des Mutterfells ungefähr in 1-1,5 Stunden auftritt, wird seine Anwendung den Zustand einer Person während einer Panikattacke nicht erleichtern. Das Mutterkraut wird in diesem Fall mit seiner regelmäßigen Verwendung für vorbeugende Zwecke wirksam sein.

Auch wird das Herzgespann in der komplexen Therapie verwendet, wenn die Grunderkrankung verschiedene nervöse Störungen mit sich bringt.

Ein Mutterkraut ist für Frauen unterschiedlichen Alters geeignet. Es erleichtert das prämenstruelle Syndrom, stärkt die Gebärmuttermuskulatur. Wird oft als Beruhigungsmittel bei Neurosen verwendet, die durch Menopause oder schmerzhafte Menstruation verursacht werden.

Motherwort kann zu Männern gebracht werden. Im Gegensatz zu einigen sedierenden Naturheilmitteln (Minze, Oregano) hat diese Pflanze keinen negativen Einfluss auf die Potenz.

Wenden Sie Herzgespann mit Nerven-Ticks bei Kindern an. Die Behandlung von Tics bei Kindern erfolgt gleichzeitig in mehrere Richtungen: Morgengymnastik, Sport, Akupunktur, therapeutische Massage. Es ist wichtig, dass das Kind in einer entspannten Umgebung ist. Bei leichten Formen eines nervösen Tics wird dem Patienten eine Herzinfusion verschrieben. Nehmen Sie die Droge vor dem Schlafengehen.

Manchmal wird das Herzgespann mit anderen natürlichen Kräutern wie Baldrian, Weißdorn, Minze, Zitronenmelisse, Pfingstrose gemischt. Die Komponenten in der Sammlung stärken die heilenden Eigenschaften der anderen, helfen, die Krankheit schneller und effektiver zu bekämpfen.

Motherwort verstärkt die beruhigende Wirkung anderer Beruhigungsmittel, deshalb sollten Sie sie mit Vorsicht kombinieren und die Dosierung strikt einhalten. Konsultieren Sie vor Beginn der Behandlung Ihren Arzt.

Was ist besser als Mutterkraut oder Baldrian von Nerven

Zu sagen, was besser ist - Baldrian oder Herzgespann von Nerven - ist schwierig. Diese Pflanzen haben ein ähnliches Anwendungsgebiet. Sie unterscheiden sich jedoch im Grad der Wirkung und Kontraindikationen. Für eine bestimmte Krankheit oder Störung müssen Sie ein Behandlungsschema individuell auswählen. Nur ein Arzt kann dies tun.

Es wird angenommen, dass das Mutterkraut durch seine beruhigenden Eigenschaften das Baldrian-Medikament um das 3-fache übersteigt.

Wie man ein Herzgespann von Nerven verwendet

Motherwort kann in der Apotheke gekauft werden, aus dem Mutterkraut werden Brühen, Aufgüsse, Tinkturen, Extrakte hergestellt. In Apotheken wird es in getrockneter Form in Form von Tabletten und Alkoholtinkturen verkauft. Auch das Herzgespann gehört zu vielen sedierenden Arzneimitteln, es wird biologisch aktiven Zusatzstoffen zugesetzt.

Erhalten Sie eine Urtinktur aus trockenen Blättern, die an den Spitzen der Pflanze wachsen. Es hat einen leicht bitteren Nachgeschmack.

Wie man Herzgespann-Pillen von den Nerven trinkt? Tabletten können als einmal und natürlich genommen werden. Um die nervöse Erregbarkeit vor einem wichtigen Ereignis zu reduzieren, trinken Sie 1-2 Tabletten. Das Medikament wird innerhalb einer Stunde wirksam, also sollte es im Voraus genommen werden. Bei Schlaflosigkeit nehmen Sie 1 Tablette eine Stunde vor dem Schlafengehen. Der Behandlungsverlauf beträgt 30 Tage. Mit erhöhter Nervosität, nehmen Sie 3-4 mal täglich für einen Monat.

Wie viel sollte ich eine werdende Mutter trinken, um meine Nerven zu beruhigen? Hier ist es notwendig, den Grad und die Schwere der Erkrankung zu berücksichtigen. Abhängig von der Situation kann der Empfang einmalig oder einmalig sein. All dies muss mit dem Therapeuten besprochen werden.

Wie braue ich ein Herzgespann von Nerven? Das Rezept ist sehr einfach. Für ihn werden die zerdrückten Blätter des Herzgespanns benötigt.

Die Zutaten:

  1. Motherwort - 1 Esslöffel.
  2. Wasser - 200 ml.

Wie man kocht: Gießen Sie trockenes Gras mit kochendem Wasser. Lassen Sie es für 20 Minuten in einem Wasserbad. Danach 40 Minuten lang bestehen. Belastung.

Wie zu verwenden: Nehmen Sie 100 ml 3 mal am Tag.

Ergebnis: So ein Sud wird vom Kurs genommen. In 10-14 Tagen werden Sie Erleichterung fühlen. Die nervöse Spannung nimmt allmählich ab, der Schlaf verbessert sich.

Zubereitungen auf Basis von Herzgespann sind nicht toxisch. Die Anlage kann jedoch Schwermetalle ansammeln. Daher ist es wichtig, die Pflanze nur in ökologisch sauberen Gebieten zu sammeln. Wenn Sie sich entscheiden, Rohstoffe selbst herzustellen, dann ist die beste Zeit dafür Ende Juni - Mitte Juli.

Herzgespann mit EOD

Die vegetosovaskuläre Dystonie kann zur Senkung der Arbeitsfähigkeit, der Entwicklung der Herzkrankheiten beitragen. Vor diesem Hintergrund können Probleme mit Nieren, Leber, Magen-Darm-Trakt auftreten. Motherwort bei VSD ist ein wirksames natürliches Heilmittel. Wenn die Krankheit verschrieben wird, Infusionen und Tinkturen aus dieser Heilpflanze.

Tinktur wird 4 mal täglich für 30 Tropfen für 30 Tage genommen. Infusion kann zu Hause zubereitet werden. Nehmen Sie es im Laufe des Tages, teilen Sie das Glas des Getränks in 3-4 Mahlzeiten.

Motherwort mit einer Neurose

Bei der Behandlung von Neurosen verwendet die Volks- und amtliche Medizin Phyto-Tee.

Die Zutaten:

  1. Trockenes Herzgespann - 1 Esslöffel.
  2. Wasser - 200 ml.

Wie man kocht: Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser auf das Gras. Bestehen Sie 10 Minuten.

Wie zu verwenden: Trinken Sie einen kleinen Schluck den ganzen Tag.

Ergebnis: Reduziert Herzklopfen, beseitigt Schwindel.

Herzgespann mit Depression

Bei depressiven Störungen im Frühstadium können Sie ein Herzgespann nehmen. Es ist akzeptabel, Leonurus in der Depression zu verwenden, auch für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen. Der schnellste und einfachste Weg, um das Produkt vorzubereiten, basiert auf der Apotheke Alkohol Tinktur. Um die empfohlene Anzahl von Tropfen der Tinktur zu erhalten, ist ein Vielfaches des Alters des Patienten. Die Tropfen werden in einer kleinen Menge Wasser (etwa 1:10) verdünnt.

Herzgespann mit Neuralgie

Mittel aus Herzgespann sind wirksam bei der Behandlung von Neuralgie.

Patienten mit dieser Diagnose können zu Hause eine medizinische Abkochung vorbereiten. Das Rezept für die Abkochung des Herzgespanns mit Neuralgie ist unkompliziert.

Die Zutaten:

  1. Getrocknetes Herzgespann - 15 Gramm.
  2. Wasser - 1 Glas.

Wie man kocht: Gießen Sie das steile kochende Wasser Gras. Bestehen Sie für 20-30 Minuten. Dann belasten.

Wie zu verwenden: Nehmen Sie 2 Esslöffel 3 mal täglich für 10 Minuten vor den Mahlzeiten.

Ergebnis: Es entfernt den primären Impuls, beeinträchtigt die Muskeln, reguliert den Körper.

Motherwort aus Angst und Angst

Laut Statistik sind 35% der Bewohner des Planeten Angst und verschiedene Phobien ausgesetzt. Motherwort aus Angst und Angst hilft, den Rhythmus des Herzens zu verlangsamen, erhöht die Stärke der Herzschläge, senkt den Blutdruck. Die Herzgespanninfusionen, die eine starke sedative Wirkung hervorrufen, beeinflussen nicht den Prozess der Reproduktion und Assimilation von Information und verursachen keine Abnahme des Muskeltonus.

Motherwort von Stress

Extrakt aus Mutterkraut unter Stress wird mit starken nervösen Erfahrungen genommen. Es verbessert das Herz, entspannt die Muskeln. Es ist vorteilhaft für große psychoemotionale Belastungen.

Bereiten Sie den Extrakt vor, indem Sie wiederholt auf hochwertiges alkoholisches Phyto-Rohmaterial Motherwort bestehen.

Nehmen Sie 1 Tablette vor den Mahlzeiten ein. Anzahl der Empfänge - 3-4 mal am Tag. Dauer der Behandlung - 1 Monat.

Wenn das Mutterkraut nicht genommen werden soll

Motherwort kann nicht nach eigenem Ermessen eingenommen werden, selbst ein natürliches Heilmittel kann zu Schaden führen, wenn es missbraucht wird.

Kontraindikationen für den Leonurus:

  • arterielle Hypotonie;
  • Bradykardie;
  • individuelle Intoleranz.

Wenn es eine lange Reise gibt, sollte der Fahrer keine Mutterkrautpräparate nehmen, da sie hypnotisch wirken.

Überdosierung kann Übelkeit, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, Mundtrockenheit, Durst, allergische Reaktionen verursachen.

Lesen Sie mehr über Mutterkraut im Video:

Was man sich merken sollte

  1. Aus dem Artikel erfuhren Sie, ob ein Mutterkraut Nerven hilft. Mit all seinen bestätigten sedierenden Eigenschaften, nicht in Selbstmedikation engagieren. Nur ein Facharzt, der mit Ihrer Krankengeschichte vertraut ist, kann Ihnen verschreiben, wie Sie dieses Medikament behandeln und dosieren können.
  2. Motherwort von Depression ist ein wirksames Mittel, unterdrückt drückende Zustand, positive Auswirkungen auf den Schlaf, hilft psychoemotionalen Belastungen angemessen zu bekämpfen.
  3. Motherwort von einem nervösen Tic wird sogar für Kinder vorgeschrieben. Gut geeignet als umfassende Behandlung zusammen mit Physiotherapie.

Bitte unterstützen Sie das Projekt - erzählen Sie uns von uns

Kardiologie online

06 Mai


Zdrastvujte. Sagen oder sagen Sie bitte, ob der Kopf aus einer Mischung nastoik valeriana, Leonurus, Corvalolum, Weißdorn gedreht werden kann? Und können Sinus-Arrhythmien ohne Behandlung verschwinden? Vielen Dank

Hinterlasse einen Kommentar

Suche

Allgemeine Themen

Krankheiten

  • Arrhythmie und Herzblock (2 352)
  • Atherosklerose (1 456)
  • Schmerz im Herzen (2.279)
  • Vegetativ-vaskuläre Dystonie (1 617)
  • Bluthochdruck (3.450)
  • Hypotonie (700)
  • Strich (2 157)
  • Infarkt (1 529)
  • Ischämische Herzkrankheit (1 694)
  • Kardiomyopathie (230)
  • Tumore des Herzens (433)
  • Herzkrankheit (1 362)
  • Rheuma (832)
  • Septische Endokarditis (175)
  • Herzversagen (1.008)
  • Angina pectoris (867)
  • Tachykardie (2 019)
  • Verletzungen des Herzens (280)

Archivieren

Der Kalender

Aktuelle Fragen

  • Aber ich würde gerne wissen, wie solche Symptome behandelt werden können, obwohl es klar ist, dass das Alter...
    17.08.2007
  • Hallo.Doctor.My besorgt über Herzklopfen. Manchmal passiert es allmählich...
    17.08.2007
  • Verletzung im Magen. Leitfähigkeit, Stoffwechselveränderungen im Myokard. An den Sohn von 6 Wochen. Wie viel...
    17.08.2007
  • Kann ich mit diesen Dingen Sport treiben? Nun, lauf zum Beispiel? und wenn du es fühlst...
    17.08.2007
  • Kann mir sagen, dass Sie es nehmen können, da sie Diabetes hat. Vielen Dank im Voraus für...
    17.08.2007

Letzte Kommentare

  • Julia: Ich habe ständig einen Mangel an Luft weiß schon nicht wen.
  • Anya: Dies ist eine Migräne, ich selbst habe dieses Problem leider angegangen.
  • Ilja: Ist es möglich, professionell Biathlon mit Ischämie zu besetzen?
  • Ayqn: Hallo, meinem Vater vor ein paar Tagen gab es ein Insu.
  • Elena: Mein Mann ist 49 Jahre alt, es gibt keinen Infarkt, aber der Test ist positiv, getan zu.

Kardiologie

Anonyme kostenlose Online-Kardiologen Konsultation. Kardiologie im Internet, Fragen und Antworten. Stellen Sie eine Frage zu Kardiologie

Moskauer Kliniken

MMA im.Sechenova, Klinik für Kardiologie
Adresse: st. B. Pirogovskaya, 6, Gebäude 1, 4. Stock
Telefon: 248-55-45

Tinktur von OJSC "Sintez" Motherwort - Rückruf

Wird Probleme mit Blutgefäßen in kurzer Zeit loswerden.

Über die Tinktur des Herzgespanns lernte ich bei der Behandlung von VSD und anderen Problemen mit den Gefäßen des Gehirns.

Zu Beginn wurde ich mit Antidepressiva behandelt, was mir nicht wirklich half, mit meinem Zustand fertig zu werden. Außerdem gab es Probleme mit den Gefäßen des Gehirns. Starker Schwindel, heftige Druckanstiege begannen. Ich konnte nicht mehr plötzlich aufstehen, mir wurde schwindlig, es schien, als würde ich jetzt in Ohnmacht fallen. Der Druck zu solchen Zeiten stieg auf 160.

Ein Ambulanzarzt empfahl, 30 Tage lang eine Mutterkrauttinktur zu nehmen. Gut. Im Haus hatte ich diese Tinktur schon und ich nahm es am selben Abend an.

Am Morgen stand ich auf und fühlte mich viel besser, während des ganzen Tages bemerkte ich, dass mein Kopf nicht so rotierte, der Druck stieg an diesem Tag nicht stark an, bis zu einem Maximum von 138. Außerdem, buchstäblich in 5-10 Minuten war es wieder normal.

Die Tinktur aus dem Mutterkraut habe ich zwei bis dreimal am Tag für 30 Tropfen genommen. Ich war sehr erfreut, dass dies ein natürliches Heilmittel ist, und das vertraue ich am meisten.

Natürlich empfehle ich jedem die Urtinktur des Herzgespanns als Beruhigungsmittel und Vasodilatator. Außerdem ist Ihnen nach der Einnahme dieses Medikaments ein erholsamer Schlaf garantiert.

Leonurus, missbrauche nicht!

Das Mädchen, kaufte ein Herzgespann in Tabletten, um Nerven zu beruhigen, tk. mit dem Kind begann mit einer halben Umdrehung zu beginnen. Die Anweisungen sagen 2 Tabletten 3 mal am Tag... Gestern und trank den ganzen Tag. Als Folge klingelt der Wecker am Morgen, alles schwebt vor meinen Augen. Gedanken sammeln kann nicht in meinem Kopf, ich kann es nicht ertragen, alle Spinnen... Irgendwie ist der Morgen versammeln sie, sammelte das Kind im Garten, fuhr mein Mann gerade zum Gartentor, und ich war von ihrer Angst, ein zu gehen, plötzlich, wohin fiel in Ohnmacht gefallen... Dann ging, um eine dunkle Schokolade zu kaufen, aß 3 Stück. Frische Luft und Schokolade schienen die Dinge ein wenig leichter zu machen... schwindlig, aber nicht so sehr. Am Morgen natürlich alle vergessen, dass sie ein Kleid zu tragen, auch manchmal vergessen,... diesen Zustand habe ich noch nie hatte tun wollten. Ich habe die Schwägerin angerufen, sagt sie, wovon redest du? eine Pille am Morgen, eine am Abend! Also wer wird trinken, sei vorsichtig! Zwei Tabletten pro Tag sind genug, nicht 6, wie ich Lupanula!

PySy: Viele schreiben, dass sie nicht einmal 6 Tabletten nehmen. Es fällt alles einzeln aus, aber ich rate nicht sofort mit 6 anzufangen, damit mein Account nicht wieder auftritt. Bei allen Organismen anders, deshalb unterschiedliche Reaktion.

Tinktur aus Herzgespann mit Kopfschmerzen

Wirkung von Leonurus auf Druck und den menschlichen Körper

Motherwort ist eine gewöhnliche Pflanze des zentralen Streifens von Asien. Es hat den Namen wegen der Sucht bekommen, auf den sonnigen Ödland zu wachsen. Aber der zweite Teil des offiziellen lateinischen Namens (leonurus cardiaca) spricht über die heilenden Eigenschaften von Gras.

Sowohl die Volks- als auch die offizielle Medizin erkennen die Fähigkeit des Herzgespanns, den Herzrhythmus zu normalisieren und das Nervensystem zu beruhigen. Diese Qualitäten der Heilpflanze sind vielen bekannt. Aber nicht jeder weiß genau, wie die Mutter-in-Mann den Druck beeinflusst.

Motherwort erhöht oder senkt den Blutdruck?

Die Pflanze ist unbestreitbar heilend. Seine jungen Triebe enthalten eine einzigartige Kombination von nützlichen natürlichen Elementen:

  • zwei Arten von Alkaloiden (Leopuridin und Leonurin);
  • "Bouquet" von organischen Säuren (Wein, Ursol, P-Cumarin, etc.);
  • A, E, C Vitamine;
  • Tannine;
  • drei Arten von Flavonoiden (Rutin, Quercetin und Quinquelosid);
  • Stachidrin.

Klicken Sie auf Abspielen, um zu sehen

Alle diese Komponenten wirken sich günstig auf das Nerven- und Kreislaufsystem sowie auf die Arbeit des Herzmuskels aus. Und dank dem Reserpin, das auch in der Pflanze vorhanden ist, Leonurus senkt den Bluthochdruck perfekt.

Wenn Sie das Arzneimittel kompetent anwenden, können Sie die Gesundheit von Hypertonikern erheblich verbessern. Menschen mit Niederdruck Herzgespann ist kontraindiziert. Darüber hinaus ist die Anlage nicht für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie diejenigen zu empfehlen, die zu allergischen Reaktionen neigen.

Um hohen Druck zu behandeln, können Sie eine Abkochung von Kräutern, Pillen mit Mutterkraut oder seine Alkohol Tinktur verwenden.

Auskochen aus Herzgespann

Trockenpulverpräparatszur Kraut als gemeinsames Kräutertee gebraut: etwa ein Teelöffel des Arzneimittels unvollständig Tasse kochendem Wasser gegossen und darauf bestehen, unter dem Deckel für eine halbe Stunde. Eine gefilterte Brühe wird auf nüchternen Magen eine halbe Stunde vor dem Essen getrunken. Es ist besser, vor dem Mittagessen und vor dem Abendessen zu nehmen, da Tee beruhigend wirkt und bei manchen Menschen Schläfrigkeit verursacht. Diejenigen, die mother zum ersten Mal verwenden, wird empfohlen, einen Esslöffel des Absud dreimal täglich vor den Mahlzeiten einzunehmen. Wenn keine unerwünschten Reaktionen (zB allergisch) auftreten, können Sie zweimal täglich ein halbes Glas trinken.

Pillen mit Herzgespann

Die Medizin in Form von Tabletten ist gut, dass es bequem zu tragen und außerhalb des Hauses zu nehmen ist. Zubereitungen können einen Mutterkraut-Extrakt enthalten (z. B. "Vifeitex") oder ein ganzer Komplex von Elementen sein.

Tabletten "Motherwort Forte Evalar" sind sehr beliebt. Sie enthalten neben dem Pulver aus Gras einen Komplex aus Vitaminen B und Magnesium. "Evalar" entfernt effektiv Stress, beruhigt eine erhöhte Herzfrequenz und senkt den Blutdruck.

Der Verlauf der Einnahme von Tabletten beträgt in der Regel 10 bis 14 Tage. Das Arzneimittel wird dreimal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen und eine Tablette mit Wasser gewaschen. Aber während der komplexen Therapie der Hypertonie wird das Medikament in der Regel nur einmal am Tag (morgens) für eine Tablette verwendet.

Trotz der Tatsache, dass das Medikament in einer Apotheke ohne Rezept gekauft werden kann, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, vor allem, wenn Sie das Medikament zum ersten Mal verwenden.

Es muss darauf geachtet werden, die Ödland für diejenigen, die fahren, zu behandeln. Drogen können die Reaktion verlangsamen.

Herznote Tinktur

Es wird angenommen, dass die nützlichen Substanzen der Heilpflanze am besten in Alkoholtinktur extrahiert werden.

Genau wie Tabletten beruhigt das Medikament das Nervensystem und senkt den Blutdruck. Es wird in folgenden Dosierungen eingenommen:

  • nach Stress oder mit Bluthochdruck - 30 Tropfen pro Glas Wasser dreimal täglich oder 50 Tropfen zweimal täglich;
  • zur Prophylaxe von Bluthochdruck und zur Bekämpfung von Schlaflosigkeit - 50 Tropfen mit einem Glas Wasser vor dem Schlafengehen, einmal täglich;
  • mit Neurosen bei Schwangeren oder Jugendlichen - 25 Tropfen pro Glas Wasser zweimal täglich.

Kinder unter 12 Jahren nehmen das Herzgespann in irgendeiner Form, wird nicht empfohlen.

In Verbindung stehende Artikel:

Motherwort Motherwort (Motherwort fünflappig)

Leonurus guinguelobatus G.

Mutterkraut - eine ausdauernde krautige Pflanze der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) mit einem tetraedrischen Stamm. Es kommt im europäischen Teil, in Zentralasien, Sibirien, dem Ural vor. Es wächst entlang Ödland, Hänge, Klippen, Straßen und in Gärten, Obstgärten, in der Nähe von Wohnungen.

Medizinische Rohstoffe sind Kräuter, die einige Alkaloide, Saponine, Glykoside, Gerbstoffe, Spuren von Vitamin A und C und andere Substanzen enthalten.

Familienreinigung (labial) - LAMIACEAE

Beschreibung. Mehrjährige krautige Pflanze mit einem holzigen Rhizom. Stamm tetraedrisch, 50-200 cm hoch, verzweigt, kurz und lockig entlang der Rippen. Blätter nackt, Stängel an Blattstielen, eiförmig; die oberen sind dreigliedrig, die unteren fünfzählig bis zur Hälfte ihrer Länge, mit breiten länglichen gezahnten Lappen. Im Blütenstand sind die Blätter elliptisch mit zwei seitlichen Zähnen.

Blüten im Juni - Juli, Früchte reifen im Juli - August.

Geografische Verteilung. Fast der gesamte europäische Teil Russlands, außer dem Norden, dem Kaukasus, Westsibirien. Es wächst in der Nähe von Wohngebieten, auf Ödland, Müllplätzen, Gemüsegärten.

Gebrauchte Organe. obere Partikel einer blühenden Pflanze (Gras).

Chemische Zusammensetzung. Zu Beginn des Jahres gefunden Alkaloide Blüte, einschließlich stahidrin (S7H13O2N), Saponine, Gerbstoffe und Bitter Süßstoffe, ätherische Öle, Flavonoide (Quercetin, Rutin, kvinkvelozid), p-Cumarin, Spuren von Vitamin A und C.

Pharmakologische Eigenschaften. NV Vershinin schrieb, dass das Gras Leonurus enthält Herz beginnt das zentrale Nervensystem bedrückende Art und Weise zu beeinflussen, deren Wirkung ist ähnlich wie Baldrian, aber 2 mal intensiver (NV Vershinin und DD Äpfel). Neben einer beruhigenden Wirkung auf das zentrale Nervensystem, hat mother eine regulierende Wirkung auf das Herz-Kreislaufgerät, Herzfrequenz verlangsamt, wenn er pupils'health, und die Verringerung der Blutdruck, wenn sie angehoben wird. Problemlos Ärzte statt Baldriantinktur Alkohol zugeordnet (1: 5) bis 15 Tropfen 3 mal am Tag.

Infusion Leonurus pyatilopastnye Leonurus cardiaca und als Beruhigungsmittel mit erhöhter nervöser Erregung, Herz-Kreislauf- Neurose, frühen Stadien der Hypertonie, aber die Auswirkungen der stärkeren Baldrian (NV Kozlovskaya et al.). In der Volksmedizin, Belarus, neben mother Absud von Kräutern zur Behandlung von Erkrankungen der Blase durch Husten, Herzklopfen und Krämpfe (VG Nikolaev) verwendet.

In Bulgarien wird das Mutterkraut als hämostatisches Mittel verwendet (D. Yordanov et al.). VN Mirnoy stellte im Experiment fest, dass die Mutterkrautpräparate den Prozess der Blutgerinnung beschleunigen.

Indikationen für die Verschreibung Pustornikami fünflappig, Herz und Sibirisch sind fast identisch (AF Gammerman, etc.). Diese Heilpflanzen werden nicht nur in Russland, sondern auch in anderen Ländern verwendet. In Rumänien zum Beispiel wird es nicht nur als Herzmittel, sondern auch bei Morbus Basedow und Epilepsie eingesetzt; in England - mit Hysterie und Neuralgie; in Russland - mit erhöhter Erregbarkeit des Nervensystems, Herz-Kreislauf-Neurosen, Krämpfen usw.

Es ist nun erwiesen, dass alle Arten von Herzgespann nur verschiedene Formen sind, die nicht als besonderes Taxon anerkannt sind, daher haben sie die gleichen pharmakologischen Eigenschaften.

Anwendung. Extrakt und Tinktur aus Kräutern Leonurus Herz 70% Alkohol als Beruhigungsmittel empfiehlt, ist signifikant überlegen Drogen Baldrian, Herz-Kreislauf- Neurosen, Bluthochdruck, Angina pectoris, kardiosklerosis, Myokarditis, myokardiale Dystrophie, Herzfehler, sowie in Hirnkontusionen (H. Vershinin, DD Yablokov).

Motherwort wird seit langem in der Volksmedizin als Herzmittel und von anhaltendem Husten verwendet.

Infusion und Tinktur von Kräutern wirken auf das Herz-Kreislauf-System, verlangsamen den Herzrhythmus, erhöhen die Herzschlagstärke, senken den Blutdruck.

Es wird festgestellt, dass die Mutterkrautpräparate beruhigend für das zentrale Nervensystem sind und 3-4 mal stärker als die Baldriantinktur sind.

Leonurus erhöht die Ausscheidung von Urin, Menses zunimmt, Gase bei deren Anreicherung im Magen und Darm, stoppt Magen-Darm-Koliken reduziert und lindert Schmerzen und reduziert Atemnot und Herzschlag stoppt, verbessert die Gesundheit der Patienten fahren.

Leonurus Vorbereitungen reduzieren Kopfschmerzen, haben eine leichte hypnotische Wirkung und verbessern den Schlaf.

In der Volksmedizin wird das Herzgespann als Herz- und Beruhigungsmittel verwendet. Auskochen der Wurzeln des Mutter- kopfes wird als Hämostatikum für verschiedene Blutungen getrunken, und Umschläge aus dem Gras werden als Anästhetikum für Taubheit verwendet.

In der deutschen Volksmedizin, Infusions- und Tinktur Verwendung bei Herzklopfen, Kopfschmerzen, Anämie, Magen-Darm-Koliken, Asthma, Atemnot, vor allem, wenn schmerzhafter Menstruation und verzögern Impotenz.

In der wissenschaftlichen Medizin wird Leonurus für Herz-Kreislauf-Neurosen, erhöhte nervöse Erregbarkeit, die ersten Stadien der Hypertonie eingesetzt. Kardiosklerose, Angina pectoris, Myokarditis, Herzfehler und leichte Formen der Basedow-Krankheit. Es hat eine gute Wirkung bei Herzschwäche, nach der Grippe und anderen Infektionskrankheiten.

In England Mutterkraut empfehlen Nehmen Sie mit Hysterie, Neuralgie, in Rumänien - mit Morbus Basedow und Epilepsie.

Um die Infusion vorzubereiten, nehmen Sie 2 Teelöffel Kräuterkraut, gießen Sie zwei Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie 6-8 Stunden, filtern Sie und nehmen Sie 1/4 Tasse 3-4 Mal pro Tag für 30 Minuten vor dem Essen.

Alkohol-Tinktur wird mit 20-30 Tropfen mit Wasser 2-3 mal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen.

Pulver aus den Blättern der Herzblattblätter Nimm 0,5-1 g viermal täglich vor den Mahlzeiten (Makhlayuk, 1992). Die effektivste Verwendung von mother Drogen bei kardiovaskulärer Neurose, myokardiale Dystrophie, Kardiomyopathie mit (auf der Grundlage der langfristigen Rauchen), koronare Herzkrankheit (Shukow, 1983), in Lähmung, Prellungen, Ödeme (Sviridonov, 1986). In der chinesischen Medizin wird Mutterkraut für Gebärmutterblutungen verwendet. Samen werden mit Glaukom genommen (Fruentov, 1974).

Der Saft einer frischen Pflanze wird dreimal täglich 30 - 40 Tropfen 30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen (Nosal, 1960).

Motherwort wird in den Wechseljahren bei Männern und Frauen mit Magengeschwüren des Magens und des Zwölffingerdarms verwendet.

Art der Zubereitung und Verwendung

1. Frisch gepresster Saft des Mutterkraut Kraut wird innerhalb von einer halben Stunde vor den Mahlzeiten von 25-40 Tropfen 3 mal täglich verordnet.

2. Zwei Esslöffel Kräuter gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, bestehen bei Raumtemperatur bis vollständig abgekühlt, Filter. Weisen Sie 1-2 Esslöffel 3-4 mal pro Tag zu.

3. Eine Mischung aus 2 Teilen frisch gepressten Saft mit 3 Teilen 40% Alkohol wird innerhalb von 30-40 Tropfen dreimal täglich verordnet.

4. In feine Scheiben geschnittenes Gras Herzgespann (20 g) 100 ml 40% igen Alkohol einschenken, 7 Tage bestehen lassen. Weisen Sie 30-40 Tropfen 3-4 mal täglich zu.

5. Eine Mischung, bestehend aus gleichen Teilen (40 g), Herzgespann herb, biegen cudweed Gras, Blätter und Blüten von Crataegus mistletoe 1 Liter kochendes Wasser, 2 Stunden in einem warmen Ort getränkt in einem verschlossenen Behälter, Filter. Ordnen Sie innen durch 1 / 4-1 / 3 Tasse 3 Mal pro Tag.

6. Powder root motherwort ernennen innerhalb 1 g 3 mal pro Tag.

Mutterkraut

Familie Gubototsnye - Lamiaceae.

Beliebte Namen: Herzgold, Löweschwanz.

Gebrauchte Teile: blühender oberirdischer Teil. Die Apothekengebühren sollten keine groben, verholzten Teile der Stängel enthalten.

Name der Apotheke: das Kraut des Mutterkrauts - Leonuri cardiacae herba.

Botanische Beschreibung. Eine mehrjährige Pflanze mit einer Höhe von ca. 1 m, aus einem kurzen Rhizom bilden sich mehrere aufrecht verzweigte starre Stämme - tetraedrisch, gerillt, innen hohl, oft rötlich-violett. Blätter auf den Blattstielen liegen gegenüber, Drüsen; aber die oberen sind nur dreilappig. Blätter sind dicht behaart, an den Rändern kantig. Die kleinen blassroten bicuspid Blumen werden in falschen Wirbeln gesammelt. Blüht von Juli bis August. Niemand kann mit Sicherheit sagen, ob das Ursprungsland dieser Pflanze Osteuropa oder Zentralasien ist. In Europa ist es fast überall verbreitet; wächst in der Nähe von Zäunen und Hecken, an Waldrändern und Dorfstraßen, in Ödland und Trockenwiesen.

Sammlung und Beschaffung. Das Gras wird während der Blüte geerntet, aber nehmen Sie nicht die groben unteren Teile. Trocknen Sie in Bündeln und hängen Sie sie in der Luft im Schatten.

Wirkstoffe. Bitterkeit, ätherisches Öl, Gerbstoffe, Flavonoide, Herzglykoside und eine geringe Menge an Alkaloiden.

Heilwirkung und Anwendung. Zubereitungen von Mutterkraut haben beruhigende, antikonvulsive, kardiotonische, harntreibende Wirkung. Es wurde experimentell festgestellt, dass die Leonurus-Präparate beruhigend für das zentrale Nervensystem sind, 3-4 mal stärker als die Baldrian-Tinktur. Der oberirdische Teil der Pflanze wurde als offizieller Rohstoff in das Arzneibuch der Sowjetunion aufgenommen. Infusion, Tinktur, Kräuterauszug Motherwort als Beruhigungsmittel bei Neurosen, Bluthochdruck, Angina. In der Praxis der Medizin - Herz-, in Neurasthenie, Psychasthenie, vaskuläre Dystonie, funktionelle Störungen des zentralen Nervensystems während der Menopause. In der geburtshilflichen Praxis (in einer Sammlung) während der Schwangerschaft, wie die Verdauung und Ausscheidungssysteme zu verbessern, in toxicosis und Hyperthyreose, verschiedene Verletzungen des Sexualzyklus bei Frauen mit Uterusmyomen, Menopause.

Kräuterextrakte in klinischen Studien bei Epilepsie erhöht die Intervalle zwischen den Anfällen: in Hirnkontusionen und zerebrale Arteriosklerose reduziert die Intensität der Kopfschmerzen, verbessert den Schlaf, hat eine positive Wirkung auf die Störung der sexuellen Funktion bei Männern; auch Wirksamkeit in cardiosclerosis mother, Myokarditis, myokardiale Dystrophie gekennzeichnet, Herzerkrankungen, Hirn Prellungen, mit Struma. Klimakterium Phänomene verursacht durch die Unruhe und Angstzuständen mit einem starken Herzklopfen, vor allem in der Rückenlage, mit Angst und Atemnot - die wichtigsten Indikationen für die Anwendung dieser Pflanze. Aber Blähungen und gastrointestinale Erkrankungen sind für seine Verwendung durchaus geeignet. In einer Mischung mit Baldrian und Weißdorn wird es als Mittel zur Steigerung der Herzaktivität verwendet. Motherwort wird in Form von Gras (in Packungen zu 100 g), Tinktur und Flüssigextrakt freigesetzt. Wege der Zubereitung und Verwendung.

  • Tinktura Leonuri Tinktur wird auf 70% Alkohol (1: 5) vorbereitet. Transparente Flüssigkeit grünlich-braune Farbe, schwacher Geruch, bitterer Geschmack. Produziert in Fläschchen-Tropfer von 25 ml. Weisen Sie 3-4 mal täglich 25-30 Tropfen zu.
  • Extractum Leonuri fluidum Extrakt ist eine Flüssigkeit von einer bräunlich-grünen Farbe und bitterem Geschmack, mit einem schwachen Geruch. Bereiten Sie sich auf 70% Alkohol vor. Weisen Sie 15-20 Tropfen 3-4 mal täglich zu.
  • Infusion vom Kraut Leonurus. Nehmen Sie 15 g Gras für 200 ml kochendes Wasser, bestehen Sie 2 Stunden in einem fest geschlossenen Behälter, Filter. Nehmen Sie 1/3 Tasse 2-3 mal pro Tag für 1 Stunde vor den Mahlzeiten.
  • Tee aus Herzgespann: 2 Teelöffel ohne Spitze von getrockneten Kräutern, 1/4 l kochendes Wasser gießen, 10 Minuten ziehen lassen und abseihen. Wenn nötig, trinken Sie ungesüßte, kleine Schlücke, mäßig warm 1 Tasse auf einmal; oder in Form von 2-4 Wochen Behandlungsdauer 1 Tasse für 2-3 mal während des Tages.

Spezieller Rat. Häufig sind nervöse Störungen der Herztätigkeit und atherosklerotische Veränderungen der Blutgefäße, die bei älteren Menschen zu Schlaflosigkeit, Frustration und Angstzuständen führen. Hier empfehle ich Tee, der neben Herzgespann auch andere Heilpflanzen enthält.

  • Tee-Mischung mit Herzgespann: Herzgespann 20,0 Johanniskraut 15,0 Weißdornblüten 10,0 Melissenblätter 10,0 Baldrianwurzel 5,0

Zwei Teelöffel Mischung gießen einen halben Liter kochendes Wasser, nach 5 Minuten Belastung.

  • Schlafender und wohltuender Tee für Patienten mit Angstzuständen und Menschen mit autonomer Dystonie: Motherwort 20.0 Melissenblätter 10.0 Hypericum 10.0 Baldrianwurzel 10.0

Zwei Teelöffel Mischung gießen 1/4 l kochendes Wasser, nach 5 Minuten Belastung.

Verwenden Sie in der Homöopathie. Homöopathische Urtinktur Leonurus cardiaca wird aus frischen Kräutern hergestellt. Verwenden Sie diesen Agent hauptsächlich in der Zucht D1. gelegentlich bei niedrigeren Verdünnungen oder anfänglicher Tinktur. Nehmen Sie 2-3 mal am Tag für 10-15 Tropfen mit Wechseljahren Beschwerden, Herz-oder Nervenschwäche und Blähungen. Im Allgemeinen kann das Mutterkraut in allen Fällen verwendet werden, in denen Baldrian anwendbar ist.

Anwendung in der Volksmedizin. Restorative, belebend, spannend, wirksames Mittel gegen Angst und Angst, sondern auch gegen die Würmer, ein Gefühl von Schwere im Magen und mucilaginized - charakterisiert die traditionelle Medizin eine Heilpflanze ist. Darüber hinaus wird das Mutterkraut auch als Mittel gegen Kropf angesehen, obwohl bei Hyperthyreose Zyuznik bevorzugt wird. Tinktur des Krauts Leonurus wird als ein Herz, Abführmittel, Diuretikum, Diaphoretikum, Anthelminthikum ernannt; bei Tumoren und gangränösen Wunden, Infusion von Kräutern zum Atmen, Aszites; Infektionen der Atemwege, als Beruhigungsmittel Absud von Kräutern mit Magenschmerzen, Lungenentzündung, - in der neurologischen und funktionellen Herzstörungen mit klimakterischen Störungen, als Stimulans der Menstruation.

Abkochblätter von Motherwort Folk werden als kardiotonische, Wundheilung verwendet; zerdrückte Blätter (mit Wasser) - Wundheilung und Schmerzmittel mit Prellungen. In der Volksmedizin der Ukraine, Russland und Weißrussland Infusion (Weißwein) nehmen bei Erkrankungen des Magens und das Herz, das Bad mit einer Abkochung von Kräutern Leonurus - mit Frauenkrankheiten, poultices Gras - wenn osteoalgiyah. In der Ukraine empfiehlt die Abkochung der Kräuter Volksmedizin in Kropf. In Bulgarien, Abkochung von Kraut Leonurus wird für Lungentuberkulose, Neurosen, Herz-und Gefäßerkrankungen, zur Stimulierung von Regul verwendet. Im Kaukasus Herzgespann Auskochen der Wurzeln verwenden, bei Dysenterie, Erkrankungen der Bauchhöhle, hypo Sekretion des Magens, der ein Umschlag von Gras - bei osteoalgiyah. In Kanada wird die Abkochung des Mutterkraut als Geburtshilfe verwendet.

Nebenwirkungen. Die Pflanze ist giftig. Es gibt Fälle von Vergiftungen von Haustieren. In diesen therapeutischen Dosen gibt es keinen Grund, Nebenwirkungen zu befürchten. Bei höheren Dosen können Erbrechen, Schmerzen am ganzen Körper, blutiger Stuhl und unstillbarer Durst auftreten.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie