Falsche Lebensweise, unregelmäßige und falsche Ernährung, kleine körperliche Aktivität führen früher oder später zu Fehlfunktionen verschiedener Systeme unseres Körpers. Natürlich, wenn Sie unangenehme Symptome haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, der den Grund für ein schlechtes Gefühl ermittelt. Aber nicht Rabatt und traditionelle Medizin, weil viele Rezepte von Brühen und andere Volksheilmittel von verschiedenen Arten von Gesundheitsproblemen seit Jahrhunderten gesammelt haben. Natürlich mit volkstümlichen Methoden als zusätzliche Therapie und mit Erlaubnis des behandelnden Spezialisten.

Ist der Hund gut für die Leber und die Gallenblase?

loading...

Wenn die Arbeit des Körpers ausfällt, Schmerzen in der Hypochondrie sind, die Haut wurde jaundiced, haben häufig Frustration eines Stuhls werden, und all dies durch eine sehr starke Müdigkeit begleitet wird, kann die Ursache ein Problem mit der Gallen Austausch. Cholestase kann aufgrund von Problemen auftritt, mit der sehr Gallenblase, oder wegen der Fehlfunktion der Leber, die eine Gallensekretion ansammelt. Die Leber produziert eine Flüssigkeit namens Galle und sendet sie an die Gallenblase. Im Falle der Verletzung von Galle aus der Gallenblase Herkunft, verlängerte Stagnation der Galle, können in den Blasensteine ​​erscheinen.

Passen Sie den Abfluss der Gallenflüssigkeit an, regulieren Sie den Galleaustausch und reinigen Sie die Leber. Ja, derselbe wächst fast in allen Parks und Plätzen. Es sollte daran erinnert werden, dass für die Herstellung von Brühen und Tinkturen, die auf Hüften basieren, die Büsche einer Pflanze, die an einem ökologisch günstigen Ort statt in einem gashaltigen Gebiet wächst, ausreichen werden. Die Hüften können in der Apotheke oder im Online-Shop gekauft werden.

Nützliche Eigenschaften von Heckenrose für den gesamten Organismus sind auf zahlreiche wichtige Substanzen und Elemente zurückzuführen, die seine Zusammensetzung ausmachen.

Zusammensetzung und Vorteile von Hund stieg für Leber und Gallenblase

loading...

Hüften enthalten Vitamine: C, K, P, B2, E, A, Spurenelemente Calcium, Eisen, Kalium, Magnesium, Phosphor, usw., Säuren :. Zitronen-, Bernstein-. Darüber hinaus sind Tannine, Phytonzide, ätherische Öle vorhanden. Solch eine reiche Zusammensetzung hat eine vorteilhafte Wirkung auf praktisch alle Systeme des Körpers, einschließlich Leberfunktion, Gallenmetabolismus. Hagebutte hat einen Cholagogue-Effekt. Daher ist es weit verbreitet nicht nur in der Volksmedizin, sondern auch in verschiedenen Medikamenten zur Behandlung der Leber und Gallenblase eingesetzt. Zum Beispiel wird die choleretische Sammlung von Hagebutten als Mittel verwendet, um den Abfluss von Galle zu stimulieren. Verkauft in Apotheken. Neben der Wildrose enthält diese Sammlung eine Schafgarbe und Rainfarn-Blüten. Nehmen Sie die Infusion dieser Sammlung sollte eine halbe Tasse dreimal am Tag sein.

Infusion von Heckenrose mit Galle Stagnation

loading...

Um die choleretische Wirkung zu erzielen, ist es nicht notwendig, eine spezielle Sammlung in der Apotheke zu kaufen. Infusion kann von Ihnen selbst zubereitet werden.

100 g getrocknete Wildrose, 100 g Salbei, 100 g Nierentee und 100 g Immortellensand in einer Schüssel mischen. Nehmen Sie 2 Esslöffel der Mischung und fügen Sie einen halben Liter heißes abgekochtes Wasser hinzu. Dann sammeln Sie das Kochen auf einem Wasserbad für 13 Minuten, geben Sie eine halbe Stunde zu brauen, dann abtropfen lassen. Dekokt trinken dreimal täglich für ein Drittel des Glases nach dem Essen.

Die folgende Rezept Brühe Hüften bei Stagnation der Galle, abgesehen Obstpflanzen (100 g) umfassen Blätter der Brennnessel (100 g), Birkenblätter (100 g), Johanniskraut Kraut (200 Gramm), Gras-Knöterich (200 g), Blumen sandstrand (200 g). Alle Zutaten sind gemahlen und gemischt. Ein Esslöffel der Sammlung mit kochendem Wasser (300 Milliliter) und kochen für 5 Minuten. Um darauf zu bestehen, sollte das Getränk mehrere Stunden dauern, danach muss es gefiltert werden. Trinken Sie eine warme Brühe 3 mal am Tag für ½ Tasse vor den Mahlzeiten (15 Minuten).

Eine einfachere Version der Hagebuttenbrühe für die Leber und Gallenblase wird wie folgt hergestellt. Die trockenen Hüften werden in eine Thermoskanne gegeben und mit sehr heißem kochendem Wasser übergossen. Die Brühe eine Stunde ziehen lassen und dann abtropfen lassen. Die Brühe wirkt nicht nur in sich selbst, sondern auch als Ergänzung zu anderen volkstümlichen Methoden, stagnierende Galle loszuwerden. Solch eine Abkochung wird auch bei anderen Krankheiten verwendet, denen die Hagebutte hilft loszuwerden.

Hagebutte mit Stagnation der Gallenblase ist wichtig, in Kombination mit anderen Maßnahmen zu verwenden, und unbedingt mit dem Arzt zu konsultieren. Die Pflanze hat eine Reihe von wichtigen Kontraindikationen.

Kann ich schwangere Frauen und Kinder benutzen?

loading...

Hagebutte wird als Cholagogue für die Schwangerschaft verwendet. Im Allgemeinen sind Abkochungen und Aufgüsse von Hagebutten sehr nützlich für schwangere Frauen, die nicht nur unter einem abnormalen choleretischen Stoffwechsel leiden. Hagebutte ist ein Lagerhaus von nützlichen Substanzen, wie wir oben besprochen haben. Zum Beispiel enthält Vitamin C in einer Pflanze 40 Mal mehr als in einer Zitrone! Und das ist ein sehr nützliches Vitamin für schwangere Frauen. Die Pflanze hat entzündungshemmende, immunverstärkende und antiinfektiöse Eigenschaften. Es ist wichtig, die Dosierung zu beachten, nicht die Norm zu überschreiten. Es ist nicht weniger notwendig, einen Spezialisten vor der Verwendung wegen möglicher Kontraindikationen zu konsultieren.

Hagebutte ist als choleretisch und für Kinder geeignet. Dies ist ein sanftes Mittel, das, wenn Sie die Dosierung befolgen und den Empfehlungen des Kinderarztes folgen, die Leber reinigen und den Galleaustausch einstellen. Für Kinder wird oft ein Hagebuttensirup gekauft.

Kontraindikationen

loading...

Es gibt eine Reihe von Krankheiten, bei denen der Hund nicht empfohlen wird, es sei denn, der Einsatz eines Spezialisten ist vorgeschrieben. Wir haben darüber in früheren Artikeln gesprochen, und wir werden es nicht wiederholen. Was die Kontraindikationen der Heckenrose für die Behandlung der Leber und der Gallenblase betrifft, ist es unmöglich, keine wichtige Beobachtung zu machen. Brühe von Hodrose in Cholelithiasis (Gallensteine) kann nicht verwendet werden, insbesondere ohne die Aufsicht eines Arztes. Cholagogue Fonds in Anwesenheit von Steinen können die Bewegung dieser Steine ​​verursachen. Um die Folgen dieser Selbstbehandlung zu beseitigen, kann sogar eine Operation erforderlich sein. So ist die Frage, ob der Hund choleretische Wirkung hat oder nicht, die Antwort ist positiv, aber ob es verwendet werden kann, nachdem die Galle nicht in Stein verwandelt wurde, ist die Antwort definitiv negativ.

Rosenblüte für die Gallenblase und ihre Anwendung

loading...

Trotz der Tatsache, dass Apotheken heute viele Medikamente gegen Leberprobleme verkaufen, sollte man Kräutermedizin nicht vergessen - Hundsrose mit Cholelithiasis wird den Genesungsprozess erheblich beschleunigen.

Zusätzlich zu der Tatsache, dass diese Pflanze gute cholagogue Eigenschaften hat, enthält es viele Vitamine, die geschwächte Immunität erhöhen können.

Die Früchte der Rose enthalten Pektine, Tannine, organische Säuren, Spurenelemente. Extrakte oder Infusionen werden bei verschiedenen Krankheiten als Prophylaxe verwendet, was ein gutes Ergebnis ergibt.

Hagebutten von Steinen

loading...

In der Behandlung von CLS Ärzte, zusammen mit Medikamenten verschreiben Extrakte oder Infusionen aus der Rose, die in der Lage sind, Steine ​​in der Leber zu brechen, und auch als Choleriermittel verwendet.

Es ist wichtig zu wissen: Für medizinische Zwecke wird die Pflanze von allen verwendet - Früchte, Wurzeln, Zweige. Die heilenden Eigenschaften der Infusionen sind in der Lage, kleine Ablagerungen in der Leber und den Nieren zu lösen, größere Formationen werden in kleine Fragmente zerstreut, die aus dem Körper entlang der Gallengänge ausgeschieden werden.

Es sollte daran erinnert werden, dass Sie unter der Aufsicht von Spezialisten behandelt werden müssen, die die notwendige Therapie verschreiben, beraten, wie man richtig brauen kann, Infusionen trinken, um die Entfernung von Galle oder die Zerstörung von festen Formationen zu beschleunigen.

Bei der Behandlung von Cholelithiasis hilft ein wesentlicher Teil - eine richtig gewählte Diät, dem Patienten, schneller mit der Krankheit fertig zu werden.

Die Wildrose hat außerdem folgende Eigenschaften:

  • hilft, Entzündung zu entfernen;
  • Verwendet als eine choleretische Medizin;
  • wirkt adstringierend;
  • wird als antimikrobielles Mittel verwendet.

Aufgrund der positiven Eigenschaften der Wildrose wird es als vorbeugendes Getränk zur Stärkung des Immunsystems oder zur Verhinderung des Auftretens von Sand oder Steinen eingesetzt. Um eine Person nicht zu verletzen, wird eine Wildrose für medizinische Zwecke abseits von Straßen in ökologisch sauberen Gebieten gesammelt.

Nützliche Eigenschaften des Busches

loading...

Da die Pflanze in ihrer Zusammensetzung viele Vitamine, Mikroelemente, organische Säuren und Tinkturen enthält, haben sie medizinische Eigenschaften, die sich positiv auf den gesamten Organismus auswirken. Die Wildrose enthält eine große Menge an Vitamin C, die Erkältungen erfolgreich heilt.

Brühen aus Wurzeln, Früchten oder Ästen werden für folgende Krankheiten verwendet:

  1. Vitamine A, E, die in der Brühe enthalten sind, helfen, den Zustand der Haut zu verbessern, das Haar zu stärken und die Sehkraft wiederherzustellen.
  2. Das Vorhandensein von Eisen hilft, Anämie zu verhindern, normalisiert die Prozesse der Hämatopoese, reguliert die Ausbreitung von Sauerstoff durch die Zellen des Körpers.
  3. Vitamin C und andere können die Immunität erhöhen, die Schutzfunktion einer Person erhöhen, das Risiko von Erkältungen reduzieren.
  4. Reduziere die entzündlichen Prozesse des Körpers.
  5. Reinigen Sie das Kreislaufsystem von Cholesterin und toxischen Substanzen.
  6. Verstärkt werden die Gefäßwände elastisch, das Getränk dient als vorbeugende Maßnahme gegen Atherosklerose.
  7. Die Anwesenheit von Kalium verbessert die Funktionen des Urogenitalsystems, Nieren, hat harntreibende Eigenschaften.
  8. Vitamin E und Aminosäuren wirken als Choleretikum, helfen den Sand aufzulösen, zerstören große und kleine feste Formationen.
  9. Extrakt aus der Pflanze wirkt beruhigend auf die Haut, macht Kompressen und Läppen.
  10. Bei Gicht und anderen Gelenkerkrankungen ist Tee in der Lage, Harnsäure aus den Organen zu entfernen.

Trotz seiner positiven Eigenschaften muss es nach einem bestimmten Schema eingenommen werden, da eine Überdosierung des Produkts den gegenteiligen Effekt hat, zum Beispiel eine Blutung hervorruft.

Für den Gallenextrakt für eine Entzündung des Buschs wird empfohlen, es den Fluss der Galle normalisiert, hilft es, den Körper von Giftstoffen zu reinigen und Giftstoffe blockieren die Entartung von Zellen in dem Fett gepatoze. Als Stärkungsmittel hilft die Einnahme von Tee, den Körper nach Leiden zu regenerieren.

Kontraindikationen von Balsamen aus dem Heilbusch

Nicht empfehlen Heilung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System stieg die Behandlung, Thrombophlebitis, wie Vitamin K und Bioflavonoide helfen, die Blutgerinnung zu stärken.

Vorsicht ist geboten für Menschen, die unter Druckveränderungen leiden. Dekokt hat diuretische, sowie choleretische Eigenschaften, es entfernt Ödeme gut, deshalb wird es bei erhöhtem Blutdruck empfohlen. Wenn der Druck gesenkt wird, verschreiben Ärzte alkoholische Tinkturen von Heckenrose.

Rezepte von Brühen und Aufgüssen von der wilden Rose

Die moderne Medizin behandelt Kräuter vorsichtig, so dass sie ihren Zweck nicht erfüllen. Die Forschung erwies sich die Möglichkeit, Früchte, Wurzeln und Blätter der Pflanze, die Steine ​​zu brechen und den Sand zu lösen, so die Ärzte, dass aktiv Dekokte und Infusionen in Cholelithiasis empfehlen, sowie ein prophylaktisches Anfangsstadium der Bildung von Steinen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Flotten von den Hüften kochen, sind sie wirksam, haben einen positiven Einfluss nicht nur auf dem gesamten Körper, sondern auch für jede spezifische Organ, auf die Entfernung von Gallengang Steine ​​beitragen Spaltung.

Rezept für klassische Abkochung

Bevor Sie beginnen, die Infusionen von wilden Rosen vorzubereiten, sollten Sie die Zutaten richtig vorbereiten, behandeln. Vor dem Zerkleinern von Wurzeln oder Früchten empfiehlt es sich, gründlich zu spülen, unnötige Elemente zu entfernen.

Um etwas zu trinken brauchst du:

  • 1 Esslöffel Wurzeln oder Hagebutten;
  • 400 ml Wasser;
  • Fleischwolf;
  • Geschirr aus emailliertem Stahl.

Die Pflanze wird durch einen Fleischwolf geführt, die zerkleinerte Mischung wird in emaillierte Schalen gegossen, in Wasser gegossen, für 20 Minuten in einem Wasserbad gekocht, aus dem Feuer entfernt. Die heißen Mittel sollen für eine halbe Stunde braten, dann den Absudfilter, warm in kleinen Schlucken trinken. Die Dosis jeder Einnahme beträgt zweimal täglich ein halbes Glas.

Infusion von den Wurzeln des Hundes stieg

Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf den Wurzeln einer wilden Rose zu bestehen, hier sind einige von ihnen:

  1. 120 g gemahlenen Wurzeln Messer, ich ergebende Masse wird in emailliertem Geschirr gegossen gießt einen Liter Wasser, zum Kochen gebracht, für 20 Minuten gekocht, eingewickelt Decke, einen warmen Platz bis zum Morgen zu geben. Am Morgen wird die gekühlte Infusion gefiltert und auf nüchternen Magen getrunken. Nach 40 Minuten können Sie frühstücken. Dosisaufnahme 40 ml 4-mal täglich auf nüchternen Magen.
  2. 120 Gramm Wurzel werden mit einem Messer gemahlen, die resultierende Masse wird in die Thermoskanne gegossen, mit kochendem Wasser gegossen, die Thermosflasche verschlossen und über Nacht ziehen lassen. Morgens öffnen sie eine Thermosflasche und trinken 4-mal täglich auf nüchternen Magen mit je 40 ml.

Von den Steinen in der Gallenblase hilft die Wurzel der Hundsrose, nach ein paar Infusionen loszuwerden. Ein solches Getränk ist jedoch bei Patienten mit einer chronischen Form von zhkb nicht angezeigt, da bei plötzlichen Steinbewegungen eine Verstopfung der Kanäle auftreten kann, die akute Schmerzen und entsprechende Komplikationen verursachen.

Tinktur aus Wurzeln und Hüften von Hund stieg

Die Frucht, Wildrose Wurzeln in einem Fleischwolf zu schleifen oder mit einem Messer zerkleinern, die Glasmischung zu messen, ist es in einem Liter Glas gießen, gießen Sie 750 Gramm Wodka, den Deckel schließen, schütteln, an einem warmen, dunklen Ort für fünf Tage.

Mehrmals am Tag muss die Mischung gemischt werden. In fünf Tagen sollte das Glas vollständig mit Alkohol gegossen werden, zurück zu einem warmen, dunklen Ort. Nach fünf Tagen ist die Tinktur fertig, sie wird dreimal täglich nach dem Essen getrunken. Die Aufnahme beträgt 20 Milliliter mit Wasser.

Nehmen Sie die empfohlene Tinktur nach Rücksprache mit einem Arzt, da jede Medizin den gegenteiligen Effekt haben kann, kann eine Tinktur auf Alkohol den Druck erhöhen, so dass hypertensive Menschen nicht empfehlen, es zu trinken.

Verordnung für vorbeugende Zwecke

Hagebutte für die Leber und Gallenblase nach diesem Rezept hilft, Gallensteinkrankheit zu verhindern, aber es wirkt sich günstig auf den gesamten Körper, erhöht das Immunsystem.

Dafür benötigen die Mittel wilde Rosenbeeren, Zucker, ein Glasgefäß. Die gewaschenen und getrockneten frischen Früchte werden in zwei Hälften geteilt, aus denen Samen entnommen werden.

Bedecke die Dose mit einer kleinen Schicht Zucker, lege eine Schicht gekochte Hundelose, bedecke sie mit Zucker, wiederhole diese Aktionen, bis der Topf gefüllt ist.

Die Hüftenschicht sollte mehr als zwei Zentimeter betragen. Die Dose wird mit einem Deckel verschlossen und für einen Monat an einen kühlen Ort geschickt.

Einen Monat später ist die Mischung fertig. Ein Esslöffel der Mischung wird mit 0,5 Litern Wasser aufgelöst, das Getränk wird zweimal täglich getrunken. Diese Mischung kann von schwangeren Frauen und Kindern verwendet werden.

Drogerie Extrakte aus Hagebutten

loading...

In industriellen Bedingungen, basierend auf Wurzeln und Früchten, wird ein Sirup produziert, der ohne Rezept verkauft wird. Es basiert auf dem kondensierten wässrigen Extrakt von Hagebutten mit Zucker, ohne den Zusatz von Alkohol.

Er wird Kindern, einem halben Teelöffel schwangeren Frauen, dreimal täglich, einer Erwachsenendosis - einem Teelöffel dreimal täglich - verschrieben.

Abkochung der Leber mit Abkochungen der Heckenrose

Wenn der Verdacht besteht, dass sich in der Leber Sand oder Kanäle aus Sand oder kleinen Steinen befinden, können Sie ihn reinigen, indem Sie aus den obigen Rezepten Abkochungen, Infusionen oder Tinkturen nehmen. Ohne Rücksprache mit einem Arzt ist dies nicht zu empfehlen, da nach der Untersuchung weitere Erkrankungen festgestellt werden können, bei denen dies nicht möglich ist.

Es sollte daran erinnert werden, dass der Busch eine starke choleretische Eigenschaft hat, so sollte es unter der Aufsicht von Ärzten genommen werden.

Wenn die Person in der Gallenblase und auch die Gänge große Formationen haben, kann die choleretische Medizin ihren schnellen Fortschritt provozieren, wodurch eine große Formation feststecken kann. Diese Bedingung verursacht akuten Schmerz, es kann notwendig sein, chirurgische Intervention.

Wie man eine Heckenrose verwendet, um Gallensteine ​​zu behandeln

loading...

Nicht nur die traditionelle Medizin ist in der Lage, unerwünschte Erscheinungen in der Höhle der Gallenblase und ihrer Gänge zu bewältigen. Oft endet die medikamentöse Therapie mit einer Operation. In den Rezepten der Volksmedizin erwähnen die Wurzeln der Heckenrose für die Behandlung von Gallensteinen. Gekocht aus dieser Pflanze, Abkochungen und Infusionen helfen, unangenehme Symptome loszuwerden und Konkremente ohne ernsthafte Belastung der Systeme des Körpers zu brechen.

Die Wurzeln des Hundes stiegen von Cholelithiasis

loading...

Diese Pflanze in der nicht-traditionellen Medizin wird vollständig verwendet. Aus den Wurzeln bilden Blütenstände und Früchte Brühen, Aufgüsse sowie Heiltees.

Hagebutte, vor allem seine Wurzel, hat sich als eines der besten natürlichen Heilmittel, die Steine ​​in der Gallenblase bricht, etabliert. Ganz kleine Konkremente unter dem Einfluss von Heilbrühen lösen sich auf, große werden zerstört und kommen in kleinen Bruchstücken aus dem Körper. Unter Berücksichtigung der medizinischen Eigenschaften der Hundelosenwurzel wurde ein ganzes Schema für Schleifsteine ​​entwickelt.

Im Rhizom der Pflanze befinden sich alle für den Menschen notwendigen Vitamine, deren Verwendung das Immunsystem stärkt. Und auch die Heckenrose enthält viele wichtige Spurenelemente, biologisch aktive Substanzen und Tanninkomponenten, die sich positiv auf den Allgemeinzustand auswirken.

Brauen der Wurzel des Hundes stieg von den Steinen in der Gallenblase, können Sie die Krankheit ohne Schaden für andere Organe loswerden.

Die traditionelle Medizin erkennt nur selten Volksmethoden, aber im Falle der Heckenrose bestätigen die Ärzte ihre Eigenschaften als choleretisch und adstringierend. Spezialisten, verschreiben medikamentöse Therapie, verschreiben Abkochungen von Hagebutten oder Sirup mit Steinen in der Gallenblase.

Die Ernennung eines Arztes ist sehr wichtig, da der unkontrollierte Gebrauch von Arzneimitteln nach Volksrezepten Ihrer Gesundheit schaden kann. Der Spezialist sollte den Allgemeinzustand des Patienten beurteilen, eine Reihe von Studien durchführen, um die Notwendigkeit der Behandlung zu bestimmen, ein Regime aufstellen und eine Dosierung wählen, die die Gesundheit der Gallenblase nicht beeinträchtigt. Er wird dir sagen, wie man am besten die Medizin aus der Hundsrose benutzt, um die Zerstörung der Steine ​​zu beschleunigen. Trink Tinkturen und Diät sind ein integraler Bestandteil der Therapie.

Oft Leute, die die Ablagerungen von Steinen vermuten, oder einfach wegen der vielen nützlichen Eigenschaften, trinken Abkochungen von Hagebutten. Dieser Ansatz ist erlaubt, da Ärzte vor allem bei Patienten mit Cholezystitis Tinkturen zur Prophylaxe von Cholelithiasis verschreiben. Sie haben Konkremente als eine Komplikation des entzündlichen Prozesses, der die Blase, Stagnation der Galle beeinflusste. Und auch die Verwendung von Abkochungen und Infusionen stärkt den Körper und schützt ihn vor Viren und Infektionen.

Nützliche Eigenschaften

loading...

Zusätzlich zu der Fähigkeit einer wilden Rose, Steine ​​in der Gallenblase und den angrenzenden Kanälen zu zerstören, hat die Pflanze die notwendigen Körpermerkmale. Die positiven Eigenschaften von Hund Rose sind:

  • Reinigung des Kreislaufsystems von Cholesterin, Toxinen und Schadstoffen;
  • Verbesserung der Stoffwechselprozesse;
  • Sättigung mit essentiellen Vitaminen;
  • tonische Wirkung;
  • allgemeine Stärkung der Immunität;
  • Widerstand gegen Infektionen, Viren.

Briar ist nützlich bei Anämie, Nieren- und Lebererkrankungen und mit seinem Erfolg wird es für die Behandlung von Erkrankungen des Ausscheidungssystems, Arteriosklerose, Skorbut empfohlen.

Gerbstoffe aus der Wurzel der Pflanze machen Heckenrose zu einem nützlichen Adstringens. Aus den Samen wilder Rosen wird Öl herausgepresst, das entzündungshemmend wirkt und die Regeneration von Geweben beschleunigt.

Abkochung von der zerkleinerten Wurzel und Früchten der Pflanze hat eine leichte harntreibende Wirkung, und wirkt sich auch positiv auf den Abfluss der Galle aus, beschleunigt ihren Rückzug entlang des Weges des Gallenblasendarms. Somit stagniert dieses Geheimnis der Leber nicht in den Kanälen und der Höhle des Organs, was die Ablagerung von Steinen verhindert.

Zusätzlich bewirkt die Blase, dass sie die Freisetzung von Gallenflüssigkeit in den Zwölffingerdarm beschleunigt, wo sie an dem Verdauungsprozess beteiligt ist. Die Pflanze schützt den Magen-Darm-Trakt vor der destruktiven Wirkung von Säure, die im Übermaß vom Magen abgesondert wird. Der Saft der Pflanze stillt den Durst und ist angenehm im Geschmack, außerdem hilft er, die Krankheit zu unterdrücken.

Kontraindikationen

loading...

Trotz der vielen nützlichen Eigenschaften und der Verwendung zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden haben die Pflanze und ihre Früchte ihre eigenen Einschränkungen.

Trinken Absud der Hagebutten, seine Früchte oder Wurzeln ist verboten für Magengeschwüre, Asthma bronchiale, sowie erhöhte Säure im Magen. Vergessen Sie nicht die individuelle Intoleranz oder eine mögliche allergische Reaktion.

Aufgrund des hohen Gehalts an Bioflavonoiden und Vitamin K in der Pflanze erhöht sich die Gerinnbarkeit des Blutes, daher ist es nicht notwendig, Wildrose-Infusionen mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems zu konsumieren, und bei Thrombophlebitis ist es insgesamt gefährlich. Es ist nur nach Rücksprache mit einem Kardiologen möglich, auf volkstümliche Behandlungsmethoden mit Heilkräuterkuren zurückzugreifen.

Für diejenigen, die an Druckveränderungen leiden oder eine bekannte Hypertonie oder Hypotonie haben, ist das Aufnahmesystem anders. Bei erhöhtem Druck müssen Sie Brühen mit Heckenrose trinken. Es entfernt Schwellungen, hat eine harntreibende Wirkung, entlastet die Gallenblase von Galle Stagnation. Diejenigen, die den Hund aufziehen möchten, empfahlen die Behandlung von Alkoholtinkturen.

Volksrezepte

loading...

Die Antwort auf die Frage, wie man die Heckenrose richtig mit Steinen in der Gallenblase präpariert, hängt vom Krankheitsverlauf, der Größe der Steine ​​und der allgemeinen Gesundheit des Patienten ab. Behandlung und Dosierung werden individuell ausgewählt, daher ist es besser, den Arzt zu fragen, bevor Sie die Hundelose in irgendeiner Form verwenden.

Es gibt verschiedene Rezepte für die Zubereitung von Wildrosenwurzeln. Von ihr machen Infusion, Abkochungen, gießen Alkohol, um den Ton der Gallenblase wiederherzustellen.

Klassische Brühe

Zu seiner Herstellung ist es notwendig, 15 Minuten auf ein kleines Feuer 2 Esslöffel zerstoßene Rhizome in einem Glas Wasser zu gießen. Diese Nummer wird für einen Empfang berechnet. Um Cholelithiasis zu behandeln, sollte die Brühe 3 Mal pro Tag für einen Monat getrunken werden.

Infusion von den Wurzeln des Hundes stieg

Auf der Basis von 1 Liter Wasser müssen Sie 120 Gramm zerstoßene Rhizome nehmen. Alle kochen nach dem Kochen für 20 Minuten und bleiben über Nacht. Am Morgen, extrahieren Sie die Infusion und nehmen Sie vor den Mahlzeiten 40 ml 3-4 mal täglich ein. Die Behandlung dauert 3-4 Wochen.

Auskochen von Früchten

Sanfte, aber nicht weniger wirksame Methode zur Bekämpfung von Konkrementen. Diese Art von Kompott wird zur Vorbeugung empfohlen. Und die Brühe ist sehr einfach zuzubereiten: Trockenfrüchte in der Menge von 300 g pour 1 Liter Wasser und kochen nach dem Kochen für nicht mehr als 30 Minuten. Trinken Sie die Brühe für den Tag, aber es ist besser, nicht mehr als 3-4 Gläser zu trinken.

Und auch die Wurzeln der Heckenrose mit Steinen in der Gallenblase und den Gängen bestehen auf Alkohol. Aber diese Methode hat Kontraindikationen, zum Beispiel Bluthochdruck.

Drogen basierend auf Hund stieg

loading...

Neben traditionellen Rezepturen wird auch der traditionelle Gebrauch der Pflanze berücksichtigt. Extrakt aus Heckenrose, deren Früchte, Blütenblätter und Wurzeln werden bei der Herstellung von Arzneimitteln verwendet.

Bei der industriellen Verarbeitung werden Vitamine, insbesondere Ascorbinsäure, aus pflanzlichen Rohstoffen extrahiert. Und auch die in den Samen enthaltenen Carotinoid-Komponenten und Tocopherole werden isoliert.

All dies ermöglicht es Ihnen, die Droge in der Produktion von Medikamenten zu verwenden, um den Vitaminmangel zu füllen, sowie für die Behandlung von Nieren-, Leber-Pathologien, Gallengangerkrankungen. Darüber hinaus wird der Extrakt aus Früchten und Wurzeln für hormonelle Störungen, neurologische Symptome, Hämopoiesestörungen, zur Stärkung der Immunität empfohlen.

Wenn die Pflanze in der Zusammensetzung des verschriebenen Arzneimittels erwähnt wird, ist es wichtig, vor der Einnahme einen Arzt aufzusuchen. Dies wird dazu beitragen, unangenehme und gefährliche Folgen zu vermeiden.

Eine der auf wilden Rosen basierenden Zubereitungen ist die Droge Holosas. Dies ist ein Sirup ohne Rezept in der Apotheke. Es besteht aus einem Kondenswasser-Extrakt und Zucker. Der Sirup ist angenehm im Geschmack, wodurch er Kindern verabreicht werden kann. Bei Cholezystitis, die zur Bildung von Konkrementen führt, wird Erwachsenen 1 Teelöffel 3 Mal am Tag verschrieben, die Kinder werden diese Dosis bei gleicher Dosis um die Hälfte reduziert.

Das Medikament verstärkt die Synthese von Gallensäure und Säuren. Seine Wirkung beruht auf dem hohen Gehalt an Hagebutten Vitamin C, P und Carotin. Eine Besonderheit dieses pflanzlichen Arzneimittels ist die Abwesenheit von Toxizität für den menschlichen Körper. Der Behandlungsverlauf dauert einen Monat. Wenn die Konkremente nicht abnehmen, wird die Therapie nach einer Pause wieder aufgenommen. Bei Steinen in den Organen des Ausscheidungssystems, sei es die Niere oder die Gallenwege, sollte das Medikament nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie