Eines der wirksamsten Mittel der Apitherapie ist Bienenbrot oder Pfeffer. Durch seine Vitamin- und Mineralzusammensetzung übertrifft es alle Imkereierzeugnisse. Darüber hinaus enthält es Kohlenhydrate, Enzyme und viele andere Substanzen mit einem starken biologischen Potenzial. Konzentration der medizinischen Eigenschaften macht Sie auf die Dosierung achten. Die Antwort auf die Frage, wie man Pengu nimmt, um den erwarteten Effekt zu erzielen, hängt von der Form ab, in der der Perg verkauft wurde.

Die richtige Dosierung und Art der Verabreichung hängt von vielen Faktoren ab, nämlich:

  • Gebrauchshinweise;
  • Stadium der Behandlung;
  • Geschlecht und Alter des Patienten;
  • Verfügbarkeit von Kontraindikationen;
  • ökologische Situation;
  • andere.

Das universelle biologische Potential von Perga eröffnet weitreichende Möglichkeiten für seine Anwendung: bis hin zur Behandlung von Patienten, die aus der Sicht der traditionellen Medizin hoffnungslos sind.

Es wird geglaubt, dass Perga steril ist, und es kann sogar Kindern gegeben werden. Dies ist jedoch nicht ganz richtig.

Vor der Verwendung von Pengu muss vor allem sichergestellt werden, dass die Anwendung keine irreparablen Gesundheitsschäden verursacht.

Vorbehalte

Trotz der Tatsache, dass die Apitherapeuten versichern, dass die nützlichen Eigenschaften der Bienenprodukte nicht gescheitert sind, ist es besser, die Abwesenheit der Allergie vor der Einnahme sicherzustellen. Vor allem betrifft es pergi. Es besteht aus Pollenkörnern, die die Bienen mit Enzymen und Honig angereichert und dann mit Milchsäurebakterien stabilisiert haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die aggressive allergische Komponente des Pollens verschwunden ist.

Außerdem enthält die Zusammensetzung der Pollen hormonähnliche Substanzen, und um das empfindliche Gleichgewicht im Körper des Kindes nicht zu unterbrechen, ist es besser, sie nicht auf 5 Jahre anzuwenden. Diese Einschränkung gilt für stillende und schwangere Frauen.

Wenn es Probleme mit der Gesundheit gibt, ist es notwendig, richtig und rechtzeitig zu diagnostizieren, konsultieren über die Mittel der Behandlung mit einem Arzt, einschließlich der Möglichkeit der Verwendung von Imkereierzeugnissen. Selbstmedikation führt nicht immer zu einem positiven Ergebnis.

Der Empfang von Perga oder anderen Imkereiprodukten ist oft der einzige Weg, der die Freude an der Gesundheit zurückbringt. Aber dafür müssen Sie wissen, wie man Perga für verschiedene Krankheiten nimmt.

Wege des Empfangs

Ausgewogene chemische Zusammensetzung von Bienenpollen macht eines der wichtigsten Mittel für die Wirkung der Stärkung der Immunität, anti-Beriberi, gutartige und Substandard-Prozesse, die das Gleichgewicht von Mineralien, die Behandlung von Gefäß- und Herzen, die Entfernung von Radionukliden und Giftstoffen, Entgiftungs bilden.

Harmonisches Gleichgewicht von Enzymen, hormonähnlichen Substanzen, Aminosäuren und anderen Wirkstoffen macht es zu einer guten Alternative für hormonelle Störungen, Erkrankungen des Verdauungssystems, Reinigung der Leber und des Körpers als Ganzes.

Pathologische Prozesse des hormonellen Charakters

Im Falle von Neoplasmen, in erster Linie, müssen Sie natürlich die Ärzte kontaktieren.

Die empfohlene medikamentöse Therapie und Beobachtung, wahrscheinlich wird es möglich sein, mit der Rezeption von Perga zu kombinieren, jedoch ist es vorläufig, dieses Problem mit einem beobachtenden Spezialisten zu klären.

Beobachten Sie die Dosierung, wenn Sie das Problem nicht heilen können, dann erhöhen Sie die Immunität und verlangsamen Sie die Rate der pathologischen Prozesse, wenn:

  • Ungleichgewicht der Schilddrüsenhormone;
  • Frauen Probleme in den frühen Stadien gefunden, nämlich: Myome, Endometriose Formationen, Zysten, Mastopathie und andere.
  • Probleme von Männern im Zusammenhang mit Prostata-Adenom, Prostataentzündung, sexuelle Funktionsstörungen.

Um dies zu tun, müssen Sie auf nüchternen Magen vor dem Morgen- und Abendessen etwa einen Drittel Teelöffel Boden in ein Pulver von Perga auflösen und mit Essen und Trinken etwa eine halbe Stunde warten, bis es absorbiert ist.

Bei Verstößen in der Bauchspeicheldrüse, auch bei Insulinmangel, wird die Dosis auf einen vollen Teelöffel erhöht.

Es sollte verstanden werden, dass Heilung mit traditioneller Medizin eine systematische Annäherung und Geduld erfordert: der Kurs der Behandlung dauert mindestens 3 Monate. Um die Wirkung der Apitherapie zu verstärken, kann mit entsprechenden Kräutern ergänzt werden. In keinem Fall sollte jedoch die medikamentöse Therapie vernachlässigt werden.

Stimulation von Immunprozessen

Stärkung der Immunität, des Körpers, der Stressresistenz, der negativen Umweltfaktoren - das ist die Liste von Aufgaben, mit denen sich Perga am besten in Kombination mit anderen biologisch aktiven Produkten der Imkerei auskennt.

Mischen Sie dazu sorgfältig 1 g Gelée Royale, zwei Drittel eines Glases Honig und bis zu 15 g Perge. Die Zusammensetzung wird in einem verschlossenen Behälter an einem dunklen, kalten Ort gelagert und löst sich im Mund auf nüchternen Magen für einen Teelöffel oder einen Dessertlöffel für mindestens 30 Tage auf.

Bei ernsthaften Problemen mit der Immunität, zum Beispiel während einer Verschlimmerung von HIV, kann der Körper unterstützt werden, indem große Mengen an Perga verwendet werden, bis sich die Situation stabilisiert, nämlich: bis zu 60 g pro Tag.

Es kann mit Honig oder Beerenpüree gemischt werden, es spielt keine Rolle, wie man das ganze Volumen nimmt: einmalig oder gebrochen.

Schwache Immunität, verursacht durch Vitaminmangel oder Anämie, kann mit einer wässrigen Lösung korrigiert werden.

Dazu muss man 4 Tassen Wasser kochen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen und zwei Drittel eines Glases Honig und 50 g Pergapulver einrühren. Solch eine Zusammensetzung erfordert - einige Tage in einem dunklen verschlossenen Behälter bei Raumtemperatur zu bestehen. Dann kann es im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Vor dem Gebrauch wird es am Morgen auf nüchternen Magen rund ein Viertel Glas kräftig geschüttelt und getrunken.

Unfruchtbarkeit

Wenn Versuche, ein Kind lang genug zu konzipieren, kein Ergebnis bringen, lohnt es sich, ein langanhaltendes Mittel zur Stimulation aller Körperfunktionen, nämlich pergu, zu versuchen.

In diesem Fall muss daran erinnert werden, dass die Behandlung Ergebnisse bringt, wenn beide Partner es akzeptieren: Mann und Frau.

Um dies zu tun, müssen sie einen Empfang auf der Grundlage des monatlichen Zyklus bauen, das heißt, nehmen bis zu 2 Gramm (oder 14 Granulat) dreimal täglich während der Zeit des Eisprungs und in den verbleibenden Tagen des Zyklus der einmaligen Gebühr von 2 Gramm am Morgen (vorzugsweise auf nüchternen Magen).

Männer nehmen nur 14-20 Körnchen jeden Tag (von 2 g bis 3 g) am Morgen auf nüchternen Magen.

Der Verlauf der Behandlung ist nicht weniger als 3 Monate. Während dieser Zeit ist es notwendig, die Stresskomponente im Leben vollständig auszuschließen und in der Regel eine gesunde Ernährung zu nehmen.

Mund- und Halsprobleme

Perga ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Entzündungen der Schleimhäute. Vor allem, wenn es in Waben verkauft wurde, aber die Form des Pepa ist nicht von grundlegender Bedeutung: Die Hauptsache ist die Dosierung und die Art und Weise, wie es verwendet wird.

Um Entzündungen zu lindern, narkotisieren und beschleunigen Sie die Heilung von Geweben mit Stomatitis, Tonsillitis, Tonsillitis, Laryngitis und anderen:

  • vorsichtig ein Stück Waben mit 5-7 Zellen pergies innen mindestens 3 mal am Tag auf nüchternen Magen kauen;
  • Auf nüchternen Magen dreimal täglich einen Drittel Teelöffel Pulver oder 5-7 Gran Perga auflösen.

Zur gleichen Zeit mit der nächsten Mahlzeit oder Getränk müssen Sie warten: für den Pfeffer zu handeln muss mindestens 20 Minuten dauern.
Der Behandlungsverlauf sollte bis zur vollständigen Genesung dauern.

Empfang von Perga mit Problemen der Mundhöhle

Wie berechnet man die Dosierung in Granulat?

Die meisten Rezepte werden für pergi gegeben, zu einem Pulverzustand gemahlen. Oft wird das Arzneimittel jedoch in Naturalien verkauft, in denen es von Bienen hergestellt wurde, nämlich hexagonale Granulate. Wie man pergue in Körnchen nimmt, nicht zu einem Pulver zermahlend? Es ist genug zu wissen, dass ein Körnchen ungefähr 140 mg pergi enthält. Dementsprechend werden 7 Pellets ca. 1 g wiegen. Somit können Sie Rezepte auf das Gewicht von mittelgroßen Pellets umrechnen.

Und Sie können einen anderen Weg nehmen, um die Gesundheit zu verbessern, Schutzfunktionen wiederherzustellen und die Immunität zu stärken: essen Sie tagsüber, vorzugsweise auf nüchternen Magen, bis zu 20 mittelgroße Pellets. Sie können aufgeteilt und in Teilen oder auf einmal akzeptiert werden, aber tun Sie dies mindestens drei Wochen hintereinander. Dann wird sich der Effekt in einem allgemeinen Tonusanstieg, einer Verbesserung der Verdauung, einem reibungslosen Betrieb des Nervensystems und einer Verbesserung der Blutversorgung aller Gewebe äußern.

Bienenprodukte sind ausgezeichnete Stimulanzien und Adaptogene. Sie haben eine antioxidative Wirkung und eine große Bandbreite an Wirkungen. Der Empfang von Perga wird die Therapie mit Bienengift, Skorbut oder Muttermilch gut ergänzen. In Kombination mit Heilkräutern kann man lange Zeit die Verschlimmerung chronischer Erkrankungen vergessen, während der Einsatz von Perga den vorgeschriebenen Verlauf der medikamentösen Behandlung nicht ersetzen sollte.

Wie man Pergu Biene in Granulat nimmt

Wie man pergu (Bienenbrot) zur Behandlung und Gewichtsreduktion verwendet

Wie benutzt man Bee Pengu für Kinder und Erwachsene? Wenn Sie wissen wollen - lesen Sie unseren Artikel!

Bienenbrot ist ein Pollen, der von Bienen gesammelt, in Waben gerammt und befestigt und auch mit Honig konserviert wird.

Nützliche Eigenschaften

Honig mit Bienenpago ist einer der reichsten Komplexe aller Arten von Vitaminen. Seine Eigenschaften sind einfach beeindruckend. Daher betrachten es die Apitherapeuten als universelle Droge zur Bekämpfung aller Arten von Beschwerden:

  • von Krebs;
  • mit Lebererkrankungen;
  • um das Haarwachstum zu verbessern;
  • zum Abnehmen.

Es ist nicht verwunderlich, dass die Herstellung dieser magischen Substanz in vielen Bienenfarmen längst begonnen hat. Die Behandlung mit diesem populären Medikament der alternativen Medizin zeigt gute Ergebnisse, wenn die Technologie seiner Rezeption streng beobachtet wird.

Wie man es richtig macht?

Im Gegensatz zu Pollen hat Perg eine Menge nützlicher Eigenschaften, und das Interessanteste ist, dass es steril ist, so dass sie und nicht die Pollen die Bienenlarven im Frühling essen. Wegen der Fülle der Zusammensetzung von Ersatzstoffen existiert sie in der Natur nicht.

Seine Komponenten:

  • Proteinmischung
  • Aminosäuren
  • Makronährstoffe
  • Spurenelemente
  • Kohlenhydrate
  • Hormone
  • Fettsäuren

Honig und Perga haben eine heilende Wirkung auf eine Vielzahl von Krankheiten, die Frage ist, wie man Perga bei einer bestimmten Krankheit richtig einnimmt.

Mit Onkologie

Myom und Mastopathie gelten als gutartige Tumore, aber es wird empfohlen, sie zu entfernen, damit sie nicht bösartig werden. Das gleiche gilt für zystische Formationen an der Schilddrüse. Vielleicht hilft die Behandlung von Perga, eine Operation zu vermeiden, die in der Praxis bereits wiederholt bestätigt wurde.

Um dies zu tun, müssen Sie eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit 1/3 Teelöffel der Substanz einnehmen. Gut, es saugt im Mund, so dass Bienenbrot besser in den Körper aufgenommen wird. Du musst es also zweimal am Tag machen. Der Behandlungsverlauf ist drei Monate lang gedehnt, wobei ein halbes Kilogramm Substanz (Gesamtvolumen) verwendet werden muss. Wirksam ist eine Mischung aus Blaubeeren und Perga.

Mit Pankreatitis

Pankreatitis ist eine Pankreaserkrankung, die mit einer Insuffizienz oder umgekehrt mit einer übermäßigen Produktion von Enzymen verbunden ist. Da die Pankreatitis normalerweise chronisch ist, sollte die Behandlung mindestens anderthalb Monate dauern.

Methode der Anwendung:

Perga mit Pankreatitis wird am Morgen für eine Viertelstunde eingenommen, bevor wir einen ganzen Teelöffel Bienenbrot verzehren, wir wiederholen es am Abend. Auch während des Kurses empfehlen die Apitherapeuten, medizinische Abkochungen auf Kräutern zu nehmen, um eine maximale Wirkung zu erzielen. Achten Sie darauf, Blaubeeren in die Ernährung einzuführen.

Mit Diabetes mellitus

Bemerkenswerte Ergebnisse werden erzielt, wenn Peroxid bei Diabetes mellitus verwendet wird: Der Zuckergehalt kann signifikant reduziert werden, was durch Laborstudien bestätigt wird. Für die Dauer der Behandlung sollte die Höhe des Insulinverbrauchs reduzieren. In Zukunft besteht die Chance, dass Sie keine Insulin enthaltenden Präparate mehr benötigen.

Die empfohlene Dosis für Erwachsene besteht darin, zwei Teelöffel Bienenperga dreimal am Tag aufzulösen und dann eine halbe Stunde lang keine Flüssigkeit zu nehmen, um das Pulver besser zu machen. Eine Erhöhung der Dosis wird nicht den erwarteten Effekt bringen, sondern eher zu einer Erhöhung des Körpergewichts führen, da Bienenbrot auch Kohlenhydrate und Fette enthält.

Kinder mit Diabetes, die dreimal täglich einen halben Teelöffel Tee einnehmen, können Honig hinzufügen, um den bitteren Geschmack der Droge zu mildern. Es ist gut in dieser Krankheit, wenn Kräuterabkochungen von den Wurzeln der Klette oder der Ziege trinken.

Mit HIV

Es ist klar, dass Honig mit Perga nicht in der Lage ist, eine HIV-infizierte Person effektiv zu behandeln, aber es hilft sehr gut während einer Verschlimmerung der Krankheit. Wie wird der Pergue richtig angewendet? 60 g pro Tag für die gesamte Dauer der Exazerbation. Sie können es sofort nehmen, Sie können es in Portionen brechen. Die Hauptsache - trinken Sie mindestens die angegebene Menge. Um die Bitterkeit zu mildern, wird Heidelbeere mit einem Bienenvogel verwendet.

Für die Konzeption

Probleme mit der Empfängnis betreffen in der Regel zwei Partner, daher wird es, wie Berater empfehlen, richtig sein, Bienenbrot für beide zu verwenden.

Honig und gesunde Perga hilft bei Unfruchtbarkeit. Wie benutzt man Pergue in diesem Fall? 2 g einmal täglich und an den Tagen, an denen der Eisprung kommt - 2-3 mal am Tag, aber nicht mehr als zwei Gramm auf einmal. Parallel dazu kann eine Frau Milchmilch während der ersten zwei Wochen des Monatszyklus nehmen.

Honig und Perga stimulieren die Arbeit der Eierstöcke bei Frauen und verbessern die Durchblutung der Gebärmutter. Bei Männern nimmt auch die Quantität und Qualität der Spermien zu.

Für die Haare

Honig mit unserem magischen Produkt ist gut für das Spülen Ihrer Haare. Weiß nicht, wie man pergue nimmt? Wir werden Ihnen ein erstaunliches Schönheitsrezept geben.

Rezept:
  • Esslöffel einer Substanz in einem Mörser zu einer Pulvermischung zu mahlen;
  • Ein Glas warmes Wasser hinzufügen.

Dies und spült die Haare, Spülen nach dem Spülen. Wenn Sie mit Schuppen krank sind, sollten Sie diese Spülung auch aus der magischen Substanz für das Haar nehmen.

Mit Erkältungen

Die Behandlung von Pollen mit SARS und Grippe durchgeführt werden kann, die durch eine Erhöhung der Temperatur begleitet werden, wird dieses Rezept helfen: Erwachsene müssen die Verwendung von Pollen, um sicherzustellen, ist nicht weniger als 2 Gramm dreimal pro Tag, Kinder - 0,5 g Wie Pollen nehmen? Der Verlauf der Behandlung mit Bienenbrot ist 60-100, die nur positiven Bewertungen.

Mit Anämie

Um den Hämoglobinspiegel im Blut zu erhöhen, verschreiben Sie eine Lösung. ist sehr effektiv bei Anämie. In 0,8 Liter gekochtes, erhitztes Wasser 180 g Honig und 50 g Bienenbrot auflösen. Um den Prozess der Fermentation in Lösung zu beginnen, müssen Sie es für mehrere Tage im Raum bestehen lassen. Danach können Sie trinken, eine halbe Stunde vor dem Essen für ¼ Tasse. Die Lösung hat auch eine heilende Eigenschaft der Verjüngung.

Behandlung der Leber

Jede Lebererkrankung wird mit Perga mit Honig behandelt. Bei der Zubereitung eines Rezepts ist es wichtig, das Bienenbrot richtig zu verwenden.

Es ist notwendig, das Verhältnis der Komponenten der Mischung 1: 1 zu beobachten. Zum Beispiel: wie viele Teelöffel Honig, so viele Teelöffel medizinische Substanz. Ein Teelöffel der Mischung sollte vor den Mahlzeiten 2-3 mal pro Tag konsumiert werden, gewaschen mit warmem kochendem Wasser. Die Behandlung von Perga wird dazu beitragen, die Arbeit der Leber zu verbessern und den Körper zu regenerieren.

Von Druck

Methode der Anwendung von Perga zur Senkung des Drucks: dreimal täglich gibt es 1 Teelöffel einer Mischung von Pollen oder ein magisches Produkt mit Honig (Verhältnis 1: 1, 1: 2, jeweils). Und so bis zwei Monate. Es ist wünschenswert, mit der Verwendung von Kräuterabkochungen zu kombinieren, um die Wirkung zu verstärken.

Für Männer

Männern wird die Behandlung mit Perga bei einer Krankheit wie Prostatitis (Prostataadenom) und sexueller Dysfunktion verschrieben.

Für die Potenz

Perga für die Gesundheit der Männer ist sehr nützlich. Ausreichend 16 g der Substanz müssen zweimal täglich im Mund gespült werden. Eine solche Behandlung wird den Blutfluss zu den entsprechenden Organen sicherstellen, beugt vorzeitiger Ejakulation vor.

Mit Prostatitis

Sie müssen 1 Teelöffel Bienenbrot eine Stunde vor den Mahlzeiten am Morgen verwenden. Bienenbrot wird zusätzlich zur Behandlung verwendet und nicht mit Prostatitis basisch.

Zum Abnehmen

Verwendet für die Gewichtsabnahme. Aus Bienenbrot kann man nicht nur gesund werden, sondern abnehmen. Wenn Sie es essen, regelt es Stoffwechselvorgänge im Körper und wirkt auch positiv auf den hormonellen Hintergrund.

Methode der Anwendung:

  • 50 Gramm Perga und 200 Honig werden in Wasser aufgelöst (passen Sie die Menge an Wasser an, es hängt davon ab, wie viel süße Lösung Sie trinken können, aber nicht weniger als 0,8 Liter);
  • Die resultierende Lösung sollte einige Tage in Ruhe gelassen werden, während sie fermentiert wird;
  • Trinken Sie es für eine halbe Stunde vor dem Essen ein ganzes Glas.

Ein Glas einer solchen Flüssigkeit hat alle für den Körper notwendigen Substanzen und beeinflusst den Appetit auf kalorienreiche Nahrung, beruhigt den Magen. Wenn Sie den Körper mit Energie füllen, wird er Sie dazu anregen, nicht still zu sitzen, sondern sich zu bewegen.

Für Immunität

Ist es möglich, Perga zu schlucken, um die Immunität zu erhöhen? Ja. Die Einnahme von Perga muss in diesem Fall von einem ganzen Vitaminkomplex begleitet werden.

Bereiten Sie es wie folgt vor: Rühren Sie 1 g Gelée Royale, etwa 200 g Honig und nicht mehr als 15 Gramm Perga. Die Mischung im Kühlschrank in einem dunklen Behälter unter dem Deckel aufbewahren und einen Teelöffel morgens auf nüchternen Magen für 1 Monat einnehmen.

Zabrus für Zähne

Zabrus ist, was Bienen Bienenwabenwaben bedecken. Es enthält viele Elemente, darunter sind Pollen und Perg. Sehr gut handeln sie auf die Erkrankungen, die mit den Zähnen verbunden sind, zum Beispiel, bei den Zahnschmerzen und der Parodontose. Jeden Tag kannst du drei Mal einen Teelöffel dieser Heilsubstanz kauen. Dann hört das Zahnfleisch auf zu bluten, der Allgemeinzustand der Zähne verbessert sich.

Dosierung

Die Verwendung dieses Bienenprodukts hängt davon ab, was Sie akzeptieren: Pulver oder Granulat. Die meisten Rezepte, einschließlich der oben aufgeführten, sind für ein gemahlenes Produkt ausgelegt. Dosierung variiert, wenn Sie es in einer granularen Form nehmen - ein perfekter Ersatz im Pulver.

Wir akzeptieren das Produkt in Granulatform

Wie nehme ich pergue in Granulat? Das Verfahren zum Auftragen von Bienenperga in Körnern für verschiedene Krankheiten ist praktisch das gleiche: Nehmen Sie täglich 15-20 kleine Körnchen pro Tag oder teilen Sie diese Dosis in drei Dosen auf. Dies sollte innerhalb von drei Wochen, nur vier Mal pro Jahr geschehen.

Haben Sie Fragen und brauchen Antworten? Stellen Sie eine Frage an einen Spezialisten

Perga Biene: biochemische Zusammensetzung, Vitamine, nützliche und medizinische Eigenschaften für Männer, Frauen, Kinder, Anwendung in der Volksmedizin. Wie man Pergobiene in Granulat, mit Honig, in Waben nimmt: Tipps, Rezepte, Dosierungen, Kontraindikationen

Empfehlungen für die Rezeption von Bienenpinguinen.

  • Was ist eine Pergha Biene, wie sieht sie aus: Beschreibung, Foto
  • Perga Biene: biochemische Zusammensetzung, Vitamine
  • Perga, Pollen, Gelée Royale, Propolis: Was ist der Unterschied, was ist besser?
  • Perga Biene: nützliche und medizinische Eigenschaften für Männer, Frauen, Kinder
  • Wie man Pergu nimmt: Tipps, Dosierung, Eigenschaften
  • Perga Biene: Vorteile und Verwendung in der Schwangerschaft
  • Perga Biene: Vorteile und Verwendung beim Stillen
  • Honig mit Perga, Bienenbrot - Perga: nützliche Eigenschaften, wie man nimmt
  • Wie man Pergobiene in den Körnchen, mit Honig für Gewichtverlust nimmt: Tipps, Rezepte
  • Wie man Pergobiene in Körnchen, mit Honig, in Bienenwabe für Immunität nimmt: Tipps und Rezept
  • Infusion von Propolis und Pergi gegen Prostatitis: ein Rezept
  • Wie man Pergasbiene mit Onkologie nimmt
  • Wie man pergue Biene Diabetes nimmt
  • Wie nehme ich pergue Biene Magengeschwür und Pankreatitis?
  • Perga Biene in Kosmetologie für Gesicht von Falten: verschreibungspflichtige Maske
  • Wie nehme ich pergue biene von Alkoholismus?
  • Wie nehme ich Perga Biene mit Multipler Sklerose?
  • Wie man perga Biene im Sport, Bodybuilding nimmt?
  • Wie nehme ich Perga Biene mit Myome?
  • Wie nehme ich pergue biene kalt und SARS?
  • Wie man Perga Biene mit männlicher und weiblicher Unfruchtbarkeit und Krankheiten der Schilddrüse nimmt?
  • Wie man Pergue Bee von Druck nimmt?
  • Wie nehme ich Pergu Biene für die Leber?
  • Wie nehme ich Pergu Biene für Gelenke?
  • Wie man Perga Biene mit Anämie für Hämoglobin nimmt?
  • Wie nehme ich Perga Bee während eines Schlaganfalls und nach einem Herzinfarkt?
  • Ob es ein Sodbrennen von перги gibt
  • Perga Biene: Kontraindikationen
  • Allergien gegen Pergu: Symptome
  • Kaloriengehalt des Bienenfressers
  • Wie kann Pengu zu Hause aufbewahrt werden?
  • Video: Perga, Bienenbrot, was ist das? Warum ist es unmöglich zu schmieden? Heileigenschaften von Perga

Die Umgebung ist reich an Produkten, die bei richtiger Anwendung Jugend und Schönheit verlängern, Übergewicht abbauen und viele Krankheiten retten können.

Alle genannten Eigenschaften sind von Biene pago besessen, wenn Sie also Ihre Gesundheit verbessern oder Ihren Körper leicht verjüngen wollen, dann kaufen Sie einfach ein Qualitätsprodukt und poprinimite es für mindestens 1 Monat.

Was ist eine Pergha Biene, wie sieht sie aus: Beschreibung, Foto

Bienenwachs ist ein üblicher Blütenpollen, der vom Speichel der Bienen verarbeitet und in Honigwaben konserviert wird. Es wird vermutet, dass es während einer solchen besonderen Konservierung von Pollen zu einem brauchbaren Pergue wird. Warum passiert das? Wie bereits erwähnt, verarbeiten die Bienen vor dem Einbringen von Pollen in eine Honigwabe diesen mit Speichel, der spezielle Enzyme und Hefepilze enthält.

Diese Substanzen wirken aktiv auf das in der Wabe verstopfte Produkt und verändern nach einiger Zeit Farbe, Geschmack und Gebrauchseigenschaften. Die Perga sieht wie kleine feste Körnchen gelb oder dunkelbraun aus. Der Farbton des fertigen Produkts hängt davon ab, aus welchem ​​Pollen es hergestellt wurde und welcher Honig erhalten wird.

Perga Biene: biochemische Zusammensetzung, Vitamine

Pergu kann dem natürlichen Vitaminkomplex zugeschrieben werden, dessen Aufnahme helfen kann, alle Probleme einer Person mit Gesundheit zu lösen.

Inhaltsstoffe der Biene Perga:

  • Vitamin E
  • Vitamin C
  • Vitamin D
  • Vitamin P (Rutin)
  • Vitamin K
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B3
  • Vitamin B6
  • Omega-3
  • Omega-6
  • Fettsäuren
  • Carotinoide
  • Aminosäure Arginin
  • Kalium
  • Magnesium
  • Phosphor
  • Mangan
  • Eisen
  • Kupfer
  • Zink
  • Chrome
  • Jod
  • Enzyme
  • Organische Säuren
  • Phytohormone

Perga, Pollen, Gelée Royale, Propolis: Was ist der Unterschied, was ist besser?

Im Prinzip sind die biochemische Zusammensetzung und Menge von Vitamin und Pergola, Propolis und Gelée Royale sehr ähnlich. Aber da Propolis und Gelée Royale ein Nebenprodukt des Bienenlebens sind, sind sie doch weniger aktiv bei der Beeinflussung der inneren Organe des Menschen. Deshalb kann man definitiv sagen, dass von allen drei oben genannten Produkten die Pergah mit vielen menschlichen Beschwerden zurechtkommt.

Das einzige, was Sie in ihrer Anwendung in Betracht ziehen sollten, die sie von Pollen gemacht wird, weil die Menschen anfällig für allergische Reaktionen, es die typischen Symptome der Allergie verursachen kann. Im Hinblick darauf, so Männer und Frauen die beste Wiederherstellung der Gesundheit des Körpers Gelee Royal oder Propolis.

Perga Biene: nützliche und medizinische Eigenschaften für Männer, Frauen, Kinder

Nützliche Eigenschaften der Biene Perga:

  • Verbessert die Durchblutung in allen Organen und Geweben
  • Entwickelt die Produktion eines Pankreasenzyms
  • Verbessert die Mikroflora im Darm
  • Erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen Viren und Bakterien
  • Hat eine milde beruhigende Wirkung
  • Stimuliert das korrekte Wachstum der Muskelmasse
  • HINTERGRUND Hormoneller Hintergrund bei Männern und Frauen
  • Verlangsamt den Alterungsprozess
  • Heilt Potenz und Unfruchtbarkeit
  • Normalisiert den Blutdruck
  • Fördert die Heilung von Wunden, Rissen und Abschürfungen
  • Ist ein starkes Anti-Stress-Produkt
  • Blockiert die Entwicklung von Entzündungsprozessen im Körper
  • Schlaflosigkeit bekämpfen
  • Bringt den Körper mit Vitaminen angereichert
  • Verbessert den Zustand der Zähne
  • Tötet eine pathogene Mikroflora in der Mundhöhle
  • Korrigiert die ordnungsgemäße Funktion des Herz-Kreislauf-Systems

Wie man Pergu nimmt: Tipps, Dosierung, Eigenschaften

Wie Sie wahrscheinlich schon verstehen, kann die qualitative Perga ziemlich ruhig viele Medikamente ersetzen. Aber damit es die gewünschte therapeutische Wirkung hat, sollte es richtig und vor allem regelmäßig eingenommen werden.

Auch bei der Einnahme dieses Produktes sollte berücksichtigt werden, dass es den Körper sehr stark tont und aus diesem Grund ist es unerwünscht, es nach 18 Stunden zu verwenden. Wenn Sie diese Regel ignorieren, ist Ihnen eine schlaflose Nacht garantiert.

Dosierungen für die Verabreichung:

  • Kinder unter 6 Jahren - 1/4 TL 1 Mal pro Tag
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren - 1/2 Stunde 2 mal am Tag

Perga Biene: Vorteile und Verwendung in der Schwangerschaft

Einige Frauen während der Schwangerschaft versuchen, Nahrungsmittel, die Allergien auslösen können, zu verlassen. Und sehr oft in dieser Liste fällt fälschlicherweise und perg. In der Tat ist dieses nützliche und vitaminisierte Produkt einfach verpflichtet, in der Ernährung jeder Frau anwesend zu sein. In Anbetracht dessen, wenn Sie keine individuelle Intoleranz haben, nehmen Sie es sicher ab den ersten Tagen der Schwangerschaft.

Nützliche Eigenschaften von Perga während der Schwangerschaft:

  • Erhöht Hämoglobin
  • Kämpft Toxikose
  • Schützt die zukünftige Mutter vor Fehlgeburten
  • Erhöht die Immunität
  • Hat eine positive Wirkung auf das Nervensystem von Frauen

Um Ihren Körper zu unterstützen, ist es am besten für schwangere Frauen, pergue in Granulat zu wählen. Sie müssen unter die Zunge gelegt und dort aufbewahrt werden, bis sie sich vollständig auflöst. Für einen Tag sollte eine Frau 15-20 mg dieses Produktes essen.

Perga Biene: Vorteile und Verwendung beim Stillen

Sofort möchte ich sagen, dass beim Stillen die Perga sehr sorgfältig genommen wird. Wenn Sie nicht wollen, dass sie Ihrem Baby schadet, dann beginnen Sie es mit der niedrigsten Dosis (1-2 g). Und erst nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihre Krume ganz normal darauf reagiert, beginnen Sie, die Menge zu erhöhen. Wenn Sie nicht hetzen, wird dieses Produkt sowohl Ihrer Gesundheit als auch der Gesundheit Ihres Kindes zugute kommen.

Produkteigenschaften während des Stillens:

  • Verbessert alle Stoffwechselprozesse im Körper einer Frau
  • Stärkt die Milchproduktion
  • Sättigt Milch mit Vitaminen und Spurenelementen

Honig mit Perga, Bienenbrot - Perga: nützliche Eigenschaften, wie man nimmt

Wenn Sie eine echte Vitaminbombe erhalten mögen, dann versuchen, die Pollen mit Honig zu mischen. Diese beiden Produkte sind perfekt miteinander kombiniert werden, und vor allem effektiver Einfluss auf den menschlichen Körper. Diese Kombination wird Ihnen helfen, Aminosäuren zur Entfernung aus dem Körper von Harnsäure, die Verbesserung der endokrinen Systems beitragen auszutauschen, und dazu beitragen, den Zustand der Knochen, Nägel, Zähne und Haare zu verbessern.

Nehmen Sie dieses Mittel sollte der normale Weg sein. Sie müssen 1 Stunde nehmen. L Honig, liegen auf sie 2 mg Pollen-Granulat und dann alle vorsichtig mit einer kleinen Menge an warmem Wasser geschluckt.

Wie man Pergobiene in den Körnchen, mit Honig für Gewichtverlust nimmt: Tipps, Rezepte

Wenn Sie Ambrosia geholfen wollen, Gewicht zu verlieren, müssen Sie es morgens und abends zu nehmen, und es für eine halbe Stunde zu tun, vor dem Essen. Dieses Mal ist es notwendig, um nützliche Produkte könnte vom Körper aufgenommen werden und begann, die Stoffwechselprozesse zu beschleunigen, bevor Sie den Körper von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten beginnen zu sättigen.

Rezept zum Abnehmen:

  • Nimm 100 ml warmes Wasser
  • Löse darin 1 Teelöffel Blütenhonig
  • Fügen Sie hier 5 mg Pfeffer hinzu und mischen Sie alles gründlich
  • Trink das Mittel bis es völlig kalt ist

Wie man Pergobiene in Körnchen, mit Honig, in Bienenwabe für Immunität nimmt: Tipps und Rezept

Perga, wie alle anderen Produkte der Imkerei, erhöht die Immunität sehr gut. In Anbetracht dessen, wenn Sie den Weg zu den Ärzten vergessen wollen, dann machen Sie zweimal im Jahr einen Genesungsweg mit den folgenden Mitteln.

  • Nehmen Sie 250 g Honig, 2 g Gelée Royale und 20 g Perga
  • Alle Zutaten zusammenmischen und in den Kühlschrank stellen
  • Nehmen Sie das Medikament sollte 1 Teelöffel für 1 Monat (vorzugsweise am Morgen)

Verbesserung der Immunität auf diese Weise in diesen Zeiten sein sollte, wenn der Körper der Angriff von Viren und Bakterien sind, ist, dass im Frühjahr und Sommer. Die Praxis zeigt, dass die Menschen, die regelmäßig konsumieren Pollen in diesen Monaten ist mit Viruserkrankungen in 2mal infiziert sind seltener als diejenigen, die nicht ihre Gesundheit zu beobachten.

Infusion von Propolis und Pergi gegen Prostatitis: ein Rezept

  • Mahlen Sie zunächst 150 g Propolis auf einer feinen Reibe
  • Gießen Sie die resultierende Masse von 250 ml medizinischen Alkohol oder starken Wodka
  • Füge 35 g Perga hinzu und vermische gründlich
  • Das Produkt in hermetisch verschlossene Behälter gießen und zwei Wochen an einem dunklen Ort lagern
  • Achten Sie darauf, Ihre Tinktur einmal am Tag zu schütteln
  • Nach dieser Zeit kann die Behandlung sicher beginnen
  • Tinktur sollte für 1 Teelöffel für 3 Monate sein

Wie man Pergasbiene mit Onkologie nimmt

Perga bezieht sich auf jene natürlichen Produkte, die dem Patienten helfen können, mit Krebs fertig zu werden. Wie die Praxis zeigt, toleriert sein Körper leichter die radioaktive Strahlung und wird nach der Einführung von Chemikalien schnell wieder hergestellt.

Empfehlungen für die Rezeption von Perga in der Onkologie:

  • Gutartige Tumoren - 10 g 3 mal am Tag
  • Bösartige Tumoren - 15 g 3 mal am Tag
  • Für vorbeugende Zwecke - 5 Gramm 1 Mal pro Tag

Wie man pergue Biene Diabetes nimmt

Wie bereits erwähnt, enthält perg viele verschiedene Säuren, Spurenelemente und Enzyme, die von der menschlichen Bauchspeicheldrüse benötigt werden. Und da der Hauptschuldige für den Beginn von Diabetes die Bauchspeicheldrüse ist, kann die regelmäßige Einnahme dieses Produkts dem kranken Menschen helfen, einen normalen Lebensstil zu führen.

Ja, und denken Sie daran, dass es in diesem Fall streng verboten ist, eine Flüssigkeit sofort zu verwenden, nachdem Sie die richtige Menge des Produkts gegessen haben. Wenn Sie möchten, dass er die richtige Wirkung auf Ihren Körper hat, dann trinken Sie Wasser, Saft oder Kompott nicht früher als 40 Minuten. Um die Manifestation von Diabetes zu reduzieren, müssen Sie 1 Teelöffel pro Tag 2 mal am Tag einnehmen.

Wie nehme ich pergue Biene Magengeschwür und Pankreatitis?

Magengeschwüre und Pankreatitis sind jene Krankheiten, die eine ziemlich lange Behandlung und eine strenge Diät erfordern. Für den Fall, dass eine Person ihre Behandlung unterbricht und zu ihrer gewohnten Lebensweise zurückkehrt, werden diese Pathologien schlimmer und beginnen, noch mehr Unbehagen zu verursachen. Wenn Sie ein Magengeschwür oder Pankreatitis ein für allemal loswerden wollen, dann versuchen Sie es mit Poprinimat Pergue.

Enzyme, die in ihrer Zusammensetzung sind, stimulieren das einwandfreie Funktionieren des Magens und des Darms und beseitigen so die Entzündung so schnell wie möglich. Aber denken Sie daran, nehmen Sie Perga mit Geschwüren und Pankreatitis sollte mindestens 1 Monat und ohne Unterbrechung (1 Std. 2 mal am Tag) sein.

Perga Biene in Kosmetologie für Gesicht von Falten: verschreibungspflichtige Maske

Das Rezept für eine Maske aus Falten:

  • Nehmen Sie zuerst 1 Teelöffel Aloe-Saft und mischen Sie es mit 2 EL. l von saurer Sahne
  • Versuchen Sie im nächsten Schritt, die kleinsten Granula von Perga zu mahlen
  • Mischen Sie alle Komponenten der Maske miteinander und legen Sie sie für eine Weile beiseite
  • Waschen Sie das Make-up ab und tragen Sie eine Maske auf.
  • Wenden Sie das Produkt sollte ausschließlich auf Massage Linien, leichte Streichbewegungen
  • Lassen Sie die Maske 20 Minuten lang im Gesicht liegen und entfernen Sie sie dann vorsichtig mit einem Wattebausch, der in warmem Wasser angefeuchtet ist

Wie nehme ich pergue biene von Alkoholismus?

Der Hauptgrund, dass ein Abhängiger keinen Alkohol abgeben kann, ist eine sehr starke Vergiftung des Körpers. Dieses Phänomen verursacht viel Unbehagen beim Alkoholkonsum und deshalb versucht er sich mit einer neuen Dosis Alkohol zu entspannen. Und da Perga effektiv Giftstoffe aus dem Körper entfernt, kann die regelmäßige Einnahme dieses Produkts helfen, Alkoholabhängigkeit loszuwerden.

Sie sollten jedoch berücksichtigen, dass positive Veränderungen nicht in ein oder zwei Tagen, sondern mindestens eine Woche später kommen. Daher müssen Sie für einige Zeit sicherstellen, dass eine Person in Ihrer Nähe keinen Zugang zu heißen Getränken hat.

Empfehlungen für die Zulassung:

  • Gewicht bis 60 kg - 5 Gramm 3 mal am Tag
  • Gewicht bis zu 90 kg - 10 Gramm 3 mal am Tag
  • Gewicht über 100 kg - 15 g 3 mal am Tag

Wie nehme ich Perga Biene mit Multipler Sklerose?

Die meisten Menschen, nachdem sie die Diagnose von Multipler Sklerose bekommen haben, setzen sich buchstäblich sofort gegenseitig in die Quere und versuchen nicht einmal, die Krankheit zu bekämpfen. Aber wie die Praxis zeigt, wenn Sie die Therapie beginnen, wenn sich die Krankheit in ihrem frühesten Entwicklungsstadium befindet, ist sie der Behandlung durchaus zugänglich.

Praktisch alle, die mit Hilfe von Pergien versucht haben, mit Multipler Sklerose zu kämpfen, konnten die Zerstörung der Nervenzellmembran stoppen und so den Krankheitsverlauf verlangsamen. Nehmen Sie das Produkt für diese Krankheit sollte für 2-3 Monate (1 Teelöffel 2 mal pro Tag) sein. Wenn die Manifestationen der Krankheit zu Null gehen, müssen Sie eine 30-tägige Pause machen, und dann das Produkt für weitere 2 Monate zu vorbeugenden Zwecken trinken (1 TL 1 Mal pro Tag).

Wie man perga Biene im Sport, Bodybuilding nimmt?

Wer professionell Sport treibt, weiß, wie wichtig es für den Körper ist, sich nach körperlicher Anstrengung schnell zu erholen. Wenn dies nicht geschieht, wird der Athlet nach einer Weile aufhören, gute Ergebnisse zu zeigen, und in seinem Körper werden sich pathologische Veränderungen einstellen.

In Anbetracht dessen, wenn Sie solche Probleme vermeiden möchten, dann nehmen Sie Biene Pengu. Dieses Produkt wird dazu beitragen, das Blut mit Sauerstoff zu sättigen, so dass das Muskelgewebe leichter zu tragen ist. Um Sportarten auszuüben, die ausschließlich Ihnen zugute kommen, nehmen Sie täglich 5 Gramm perg (vorzugsweise morgens eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten).

Wie nehme ich Perga Biene mit Myome?

Mit Myoma wird Perga auf ganz normale Weise eingenommen. Eine Frau, die ein ähnliches Problem hat, sollte einfach bis zu 20 g dieses Produkts pro Tag konsumieren und es mit etwas warmem Wasser abwaschen.

Diese Menge von Perga sollte in drei gleiche Empfänge aufgeteilt werden und 40 Minuten vor den Mahlzeiten gegessen werden. Ja, und wenn eine Frau mehr als 100 Kilogramm wiegt, kann die Tagesdosis auf 25 Gramm erhöht werden.

Wie nehme ich pergue biene kalt und SARS?

Sofort möchte ich sagen, dass zur Heilung von ARVI, wenn es in der akutesten Phase ist, das Peroxid selbst nicht kann. Falls Sie begonnen haben, Komplikationen in Form von Husten, Halsschmerzen und Erkältung zu entwickeln, nehmen Sie dieses Produkt zusammen mit einer Standardbehandlung ein. Um Ihre Bedingung zu erleichtern, wird es genug sein, 2 Gramm pergie 3 Mal pro Tag zu essen.

Auch dieses Produkt kann zu einem ausgezeichneten Vorbeugungsmittel werden. Wenn Sie jeden Tag 1/2 Teelöffel pro Tag essen, können Sie in einem Monat im Allgemeinen vergessen, was Erkältung und ARVI sind.

Wie man Perga Biene mit männlicher und weiblicher Unfruchtbarkeit und Krankheiten der Schilddrüse nimmt?

Die Gesundheit von Frauen und Männern hängt direkt vom hormonellen Hintergrund ab. Wenn die Schilddrüse nicht richtig funktioniert, beeinträchtigt das sofort das volle Funktionieren des Fortpflanzungssystems. Darüber hinaus ist es dieses Produkt, das die Eierstöcke veranlassen kann, Eier von höherer Qualität effizienter zu produzieren und auch die männlichen Spermatozoen beweglicher zu machen.

In Bezug auf die Schilddrüse kann die Verwendung von Perva-Kursen ein für alle Mal die Arbeit dieses Organs etablieren, was ihm ermöglicht, die richtige Menge an Hormonen zu produzieren. In diesem Fall sollte das Produkt 1/2 Teelöffel 3 mal täglich für 6 Wochen eingenommen werden.

Wie man Pergue Bee von Druck nimmt?

Der Hauptgrund für das Auftreten von Problemen mit dem arteriellen Druck ist die Unfähigkeit der Wände von Blutgefßen, richtig zu pumpen. Deshalb können Sie dieses Problem erst beheben, wenn die Gefäße im richtigen Modus arbeiten. Wenn Sie sie auf die schonendste Art wieder normalisieren wollen, ersetzen Sie die Medikamente durch Bienenwachs.

Wenn Sie es für mindestens 2 Monate einnehmen, können Sie die Leistungsfähigkeit des vaskulären Systems erheblich verbessern. Während dieser ganzen Zeit müssen Sie täglich 2 Gramm dieses Produkts unter die Zunge legen und bis zur vollständigen Auflösung aufbewahren.

Wie nehme ich Pergu Biene für die Leber?

Jeden Tag durchläuft unsere Leber eine riesige Menge an Toxinen und Giftstoffen, die alles tun, damit unser Körper richtig arbeiten kann. Für den Fall, dass Leberzellen beschädigt sind, beginnen wir buchstäblich die Auswirkungen der Intoxikation zu spüren. Meistens manifestiert es sich als Lethargie, Schläfrigkeit und schnelle Müdigkeit.

Wenn Sie auch solche Symptome bemerken, dann fangen Sie sofort an, Maßnahmen zu ergreifen. Kaufen Sie hochwertige Bienen und fangen Sie an, sie regelmäßig zu benutzen. Solange die Leber wiederhergestellt ist, müssen Sie 10 Gramm pro Tag essen. Und wenn es richtig funktioniert, kann diese Dosis auf 5 g pro Tag reduziert werden.

Wie nehme ich Pergu Biene für Gelenke?

Rezept für die Behandlung von Gelenken:

  • Zu Beginn müssen Sie 50 g trockenen Snyti 150 g medizinischen Alkohol gießen
  • In das erhaltene Produkt geben Sie 35 g Pfeffer, schütteln alles gründlich und senden Sie es für 15 Tage
  • Nehmen Sie das Fertigprodukt für 1 Teelöffel 1 Mal pro Tag für 3 Wochen
  • Nimm dir eine Woche frei und wiederhole den Kurs dann noch einmal

Wie man Perga Biene mit Anämie für Hämoglobin nimmt?

Oben haben wir bereits erwähnt, dass Perka, wenn man in den Körper eindringt, buchstäblich sofort beginnt, aktiv an der Hämatopoese teilzunehmen. Darüber hinaus verbessert es nicht nur diesen Prozess, sondern trägt auch zur Normalisierung des Hämoglobinspiegels bei. Und da er der Hauptschuldige im Auftreten von Anämie ist, wird die Verwendung dieses Produkts Ihnen helfen, diese Pathologie schnell genug loszuwerden.

Um Anämie zu behandeln, sollte Perge 15 Gramm pro Tag für 15 Minuten vor dem Frühstück, Mittag-und Abendessen eingenommen werden. Während der Behandlung regelmäßig Bluttest geben. Wenn es positive Dynamik zeigt, dann können Sie die tägliche Dosis nicht ändern. Wenn die Verbesserung nicht auftritt, können Sie die Dosis auf 20 g pro Tag erhöhen.

Wie nehme ich Perga Bee während eines Schlaganfalls und nach einem Herzinfarkt?

Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, kann Perga mit ganz anderen Krankheiten umgehen. Wenn Sie also wissen, wie Sie es richtig anwenden, können Sie versuchen, Ihren Zustand nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass es notwendig ist, ein solches Mittel zu ergreifen, wenn die Ärzte Ihren Stand stabilisieren und Sie in der Lage sind, sich unabhängig zu bewegen und zu sprechen.

Es ist verboten, Pergastatin in der akuten Phase zu behandeln, da es zum Tod führen kann. Um sich von einem Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erholen, genügt es, 1 Teelöffel pro Kaugummi 4 Mal am Tag zu nehmen.

Ob es ein Sodbrennen von перги gibt

Im Prinzip, wie die Praxis zeigt, tolerieren Menschen Perga ziemlich gut und in den meisten Fällen zeigt sich dieses Produkt nicht als Nebenwirkungen. Der einzige Grund für das Auftreten dieses Symptoms kann eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Produkt oder zu viel täglicher Einnahme sein. Wenn Sie sicher sind, dass Sie keine Peroxidintoleranz haben und die Dosis nicht überschritten haben, brechen Sie die Einnahme sofort ab und suchen Sie ärztlichen Rat beim Therapeuten.

Perga Biene: Kontraindikationen

  • Allergie auf die Komponenten des Produkts
  • Basedow-Krankheit
  • Onkologie von 3-4 Stadien
  • Individuelle Intoleranz
  • Stoffwechselstörungen
  • Hypovitaminose

Allergien gegen Pergu: Symptome

Wenn Sie allergisch gegen Perga sind, haben Sie möglicherweise die folgenden Symptome:

  • Träne
  • Niesen
  • Hautausschläge
  • Husten (mit Keuchen)
  • Die Atempause
  • Herzklopfen
  • Schmerz in den Ohren
  • Teilschwerhörigkeit

Kaloriengehalt des Bienenfressers

Frauen Umwelt ist der Meinung, dass Perg ist ein ziemlich kalorienreiches Produkt. In der Tat enthält 100 Gramm Perga etwa 190 Kalorien. Und da Sie es in kleinen Dosen nehmen werden, dann sorgen Sie sich darüber, dass es die Kalorienzufuhr Ihres Frühstücks, Mittagessens oder Abendessens erheblich erhöhen wird.

Wie kann Pengu zu Hause aufbewahrt werden?

Für den Fall, dass Sie die Pengu in Waben haben, dann müssen Sie es ebenso wie Honig aufbewahren. Das heißt, wenn möglich, drinnen halten, wobei die Temperatur stabil bei +5 bleibt. In Bezug auf granulierte Perga muss es in einem hermetisch verschlossenen Behälter an einem kühlen, dunklen Ort gelagert werden.

Versuchen Sie, dieses Produkt zu den idealen Bedingungen zu machen, denn wenn es in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit steht, wird es sehr schnell schimmlig. Wenn Sie es im Gegensatz dazu in einem sehr trockenen Raum aufbewahren, wird das Mittel aushärten und seinen feinen Geschmack verlieren.

Video: Perga, Bienenbrot, was ist das? Warum ist es unmöglich zu schmieden? Heileigenschaften von Perga

Wie man Bienen aufnimmt

Wenn Sie nach einer Antwort auf die Frage, wie Sie Perga nehmen, suchen, sollten Sie sich der Vorteile dieses Produkts bewusst sein. Die Menschen haben lange Zeit viele Wege gefunden, die Bienenernährung für ihre eigenen therapeutischen Zwecke zu nutzen. Für einen durchschnittlichen Erwachsenen beträgt die Dosis von Perga nicht mehr als zwei Gramm. Dem Kind wird 4 mal weniger "Bienenbrot" gegeben. Es ist genug, um die Prozesse des Schutzes und der Wiederherstellung des Körpers zu beginnen. Von großer Bedeutung ist die Art und Dauer der Einnahme von Perga, die von der Art der zu behandelnden Krankheit abhängt. Wie Sie die gesundheitlichen Vorteile von Perga nutzen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Fast in allen Fällen wird pergra für 2 Gramm verwendet. Um die Berechnung der Dosis zu Hause zu erleichtern, orientieren Sie sich an der Anzahl der Granulate. In einem Gramm gibt es 5-7 von ihnen. Das heißt, während des Tages wird Ihre Rate bis zu 20 Pellets betragen. Die Behandlung von Perga erfolgt viermal pro Jahr für 20 Tage. Nützliche Elemente, die in diesen Bienenprodukten enthalten sind, sind wissenschaftlich bewiesen und untersucht worden.

Um den springenden Blutdruck zu normalisieren, beträgt die tägliche Gesamtdosis 2-3 Gramm. Wenn Sie hypertensiv sind, nehmen Sie Ihre Api-Medizin dreimal am Tag auf nüchternen Magen. Hypotonik wird die gleiche Menge von Perga empfohlen, nur nach einer Mahlzeit. Wenn Sie diese Nuancen beobachten, werden Sie sich viel wohler fühlen.

Für die Behandlung von männlichen Krankheiten, wie vorzeitige Ejakulation, Unfruchtbarkeit oder Prostatitis, nehmen Sie zweimal täglich 8 Gramm Bienenprodukte. Einige Probleme von Frauen werden durch pergh gelöst. Während der Schwangerschaft, um den Fötus zu erhalten, nehmen Sie 8 Gramm vier Mal am Tag. Verwenden Sie während der Fütterung das gleiche Schema für qualitativ hochwertiges Stillen des Babys.

Bei der komplexen Behandlung von Tumoren hat perg eine positive Wirkung. Verwenden Sie es zwischen der Einnahme von Medikamenten 2-4 g dreimal täglich. Genau die gleiche Dosis wird für die Behandlung von Diabetes mellitus benötigt. Mit Hilfe von Perga erhalten Sie eine bestimmte Menge an Zucker im Blut.

Um die Immunität zu erhöhen, nehmen Sie vor jeder Mahlzeit alle 15 Minuten 15 Gramm Nahrung pro Tag. Wenn die Kälte Sie bereits überwunden hat, lösen Sie die Kugeln dieses Produkts sofort nach der Einnahme von Antibiotika. Auf diese Weise stärken Sie ihre positiven Maßnahmen zur Genesung.

Der Wert von Perga für ältere Menschen ist ebenfalls unbestreitbar. Dieses Bienenprodukt stellt das Nervensystem wieder her, stärkt den Herzmuskel, verbessert den hormonellen Hintergrund. Nach der Aufnahme fühlen die Patienten Vitalität und verbesserten Appetit. Und Fröhlichkeit, ein Ausbruch von Energie und ein guter Schlaf kommen zurück.

Die Behandlung der Allergie wird durchgeführt, obwohl sie selbst ein starkes Allergen ist. Wenn Sie dreimal täglich ein halbes Gramm nehmen, Granulate im Mund auflösen, Hautausschläge bei Kindern und Rötungen auf der Haut bei Erwachsenen. Saisonale Allergie wird vorher behandelt. Wenn Sie während der Saison der Exazerbation der Sinusitis Pergue beginnen, wird es nicht helfen. Es kann die Situation sogar verschlimmern.

Verwenden Sie Pengu nicht über die empfohlenen und von vielen Menschen getesteten Normen. Der Missbrauch dieser Substanz kann wie jede Medizin den Körper schädigen. Seien Sie nicht faul, vor Beginn der Selbstbehandlung mit Perga einen Arzt aufzusuchen, um das Risiko allergischer Reaktionen auf die Substanz zu eliminieren. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Arzneimittels für die Bienenproduktion besonders den Verkäufer. Wenn Sie keinen direkten Zugang zu den Imkern haben, sollten Sie alle Dokumente studieren, die die Konformität des Produkts mit den Anforderungen nachweisen. In der Regel haben spezielle Zentren der Apitherapie Stände, wo alle Dokumente und Zertifikate ausgestellt sind.

Wir verwenden Bienenwachs richtig

RoyPchel Bee Produkte Perga

Perga oder Bienenbrot ist ein wertvolles Produkt, das von Bienen aus Pollen hergestellt und in Waben gelagert wird. In seiner chemischen Zusammensetzung finden Sie eine Vielzahl von nützlichen Elementen. Aber nur wenige wissen, wie man Pergue richtig einsetzt.

Vorteile von Bienen

Die Verwendung von Perga ist für eine Person in jedem Alter nützlich, weil die Mineralien, die darin enthalten sind, eine positive Wirkung auf alle Organe und Systeme haben. Zum Beispiel ist Eisen das Hauptelement in der Hämatopoese, Magnesium hat eine signifikante Wirkung auf die Arbeit des Nervensystems, und Kalium wird benötigt, um die Aktivität des Herzens zu regulieren. Experten glauben, dass dieses Produkt den Bedarf des Körpers an Vitaminen, Proteinen und praktisch allen Mineralien vollständig decken kann.

Bienenwachs hat folgende nützliche Eigenschaften:

  • Beeinflusst positiv die Stoffwechselvorgänge, die Tätigkeit der Organe des Gastrointestinaltraktes, der Nieren, der endokrinen Drüsen;
  • Fördert die Stärkung der Blutgefäße und Kapillaren;
  • Effektiv erhöht Hämoglobin;
  • Hilft, die Energiekosten des Körpers schnell wieder herzustellen;
  • Sterole, die in Perge enthalten sind, werden im menschlichen Körper in Vitamin D umgewandelt, das für die Stärkung der Knochen notwendig ist;
  • Die Zusammensetzung von Bienenbrot umfasst etwa 60% der schnell verdaulichen Zucker, die für eine effektive Gehirnfunktion notwendig sind;
  • Erhöht Immunität, hilft, den Körper von schädlichen Substanzen zu reinigen;
  • Hilft bei der Wiederherstellung und Verbesserung der Elastizität der Haut usw.

Dosierung und Regeln des Pergaskonsums

In Apotheken wird pergu oft in Granulat verkauft, so dass Sie besonders auf die Dosierung achten müssen, die auf das Alter der Person zurückzuführen ist:

Kinder von einem Jahr bis sechs werden ermutigt zu verwenden? ch. pro Tag;

  • Von 6 bis 9 Jahren - 1/3 Teelöffel. pro Tag;
  • Kinder von 9 bis 12 Jahren können nehmen? ch. pro Tag;
  • Kinder, die mehr als 12 Jahre alt sind, und Erwachsene nehmen? Kunst. l. dreimal am Tag.

Es ist jedoch korrekter, Pengu in Waben zu verwenden. In diesem Fall wird die Dosierung wie folgt berechnet:

Für 1 kg Gewicht - 1 g Perga

Sie müssen es eine Stunde vor einer Mahlzeit konsumieren. Perga in Granulat wird 25-30 Minuten nach dem Essen genommen.

Die Dauer der Verwendung von Bienenbrot hängt von den individuellen Eigenschaften des Organismus und dem Zweck der Verwendung des Produkts ab, beträgt aber normalerweise eineinhalb bis drei Monate.

Rezepte zur Behandlung verschiedener Krankheiten

Wenn Sie Bienenbrot richtig verwenden, können Sie Ihre bestehenden Krankheiten loswerden.

Bluthochdruck

Bei der Behandlung von Bluthochdruck sollten Sie Blütenpollen mit Pollen verwenden (siehe, was ist der Unterschied zwischen einem Palmenpollen und einem Blütenpollen). Die Nutzungsdauer beträgt 3 Wochen. Sie können nur 0,5 Teelöffel essen. Perge mit Pollen vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag oder eine Mischung mit Honig in Anteilen von 1 zu 1, d. H. 1 TL einnehmen. süße Mischung.

Magengeschwür

Um das Magengeschwür und die Erosion des Zwölffingerdarms für immer zu vergessen, essen Sie dreimal täglich auf einer Dessertlöffelmischung aus Perge und Honig.

Vision

Zur Wiederherstellung des Sehvermögens, zur Linderung von Müdigkeit und Augenempfindlichkeit wird eine Mischung aus Bienen mit Blaubeeren und Honig empfohlen. Mischen Sie dazu 100 Gramm Honig und 100 Gramm pürierte Blaubeeren mit 50 Gramm Perga. Iss für 1 Teelöffel. Mischung 2 mal am Tag. Die Haltbarkeit der Mischung im Kühlschrank beträgt eine Woche.

Auftragen von Bienen für kosmetische Zwecke

Neben der Behandlung von Krankheiten ist dieses wertvollste Produkt, das regenerierende und ernährungsphysiologische Eigenschaften hat, auch in der Kosmetik weit verbreitet. Masken mit Bienenbrot werden empfohlen, nicht mehr als 2 mal pro Woche, ihre regelmäßige Anwendung hilft, Falten loszuwerden und verjüngen die Haut des Gesichts.

  • Für eine Maske, die hilft, die Haut zu stärken, müssen Sie 2 EL nehmen. l. Honig, 1 Eigelb, 1 EL. l. Quark und 1,5 EL. l. frisches Bienenbrot in Waben. Rühren Sie alle Produkte gründlich um, bis sie glatt sind. Die resultierende Mischung wird auf ein sauberes Gesicht aufgetragen, für 20-30 Minuten gehalten und mit warmem Wasser gespült.
  • Klassische Maske - Mischen für 0,5 TL. Honig und Perga, etwas Wasser hinzufügen, umrühren und auf die Gesichtshaut auftragen. Nach 20 Minuten mit warmem kochendem Wasser abspülen. Durch die Zugabe von Propolis oder Eiern zu dieser Maske wird der verjüngende Effekt verstärkt.
  • Maske für Haare - warmer Honig (2 EL) gemischt mit Perga (1 EL), rohes Eigelb und angewärmte Klettenbutter (50 ml). Nach einer Stunde waschen Sie Ihre Haare mit warmem Wasser.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie