Sehr oft kann der Mangel an Vitaminen und Mineralien im Körper zu Schwächen, schlechter Gesundheit und sogar Krankheiten führen. Besonders helle Manifestationen von Beriberi treten im Frühling auf, wenn die Immunität nach einem langen Winter geschwächt ist. In solchen Fällen ist es in der Regel ratsam, verschiedene Vitaminkomplexe zu verwenden, aber nicht jeder mag es, chemische Präparate zu sich zu nehmen.

Wie in dieser Situation zu sein, als synthetische Vitamine zu ersetzen? Heute werden Sie die Antwort auf diese Frage wissen, aber ich werde Ihnen auch über die Vorteile von Perga und die Behandlung von Bienenpago erzählen.

Den Körper zu verbessern und synthetische Vitamine zu ersetzen, wird uns helfen, das wertvollste Produkt der Imkerei zu erhalten, das dem Körper eine enorme gesundheitliche und stärkende Wirkung verleiht - es ist Bienenpergie.

Was ist Perga?

Perga oder Bienenbrot ist ein Pollen von Pflanzen, es enthält viele Mineralien, Proteine, Enzyme - ein riesiger Komplex von allem Notwendigen für unsere Gesundheit.

Zusammensetzung und Anwendung von Perga

Bienenwachs ist reich an Vitaminen und Spurenelementen, es ist leicht verdaulich für den menschlichen Körper:

  • Vitamine - D, C, B1, B2, B6, A, P, E.
  • Mikroelemente - Magnesium, Zink, Jod, Kalzium, Eisen, Kalium und organische Säuren.

In der Tat, Perg ist ein ausgewogener, geeigneter Komplex von Vitaminen, die Ihnen Energie, Kraft, Ausdauer geben und als eine gute Vorbeugung gegen viele Krankheiten dienen und auch bei ihrer Heilung helfen werden.

Verwendung von Perga für die Gesundheit


Perga wird von Heilern in der Praxis zur Behandlung und Vorbeugung vieler Krankheiten eingesetzt:

  • Perga ist reich an Antioxidantien, erhöht den Tonus des Körpers, Immunität und Hämoglobin im Blut;
  • Fördert die Zunahme der männlichen Kraft - dies ist ein natürliches Biostimulans der männlichen Potenz;
  • Perga verhindert Schlaganfälle und hilft bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • Pergu wird in der Schwangerschaft verwendet, stillt ein Kind.
  • Perga hat eine positive Wirkung auf den Körper des Babys und wird für die Verwendung in Babynahrung empfohlen;
  • Zur Behandlung von nervösen und endokrinen Systemen;
  • Pergu wird zur Behandlung des Magen-Darm-Trakts verwendet: Colitis, Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüre;
  • Bienenwachs wird auch in der Kosmetik verwendet, es kann zu Hause Cremes hinzugefügt werden, machen Gesichtsmasken - Ihre Haut wird samtig und glatt. In Kombination mit Propolis ist Peroxid eine gute Hilfe bei Akne.

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Menschen, die Pengu ständig verwenden, gute Gesundheit, Klarheit des Geistes, körperliche Stärke und lange leben.

Wie man pergue anwendet?

Um Ihre Gesundheit zu erhalten, sich gut zu fühlen und Ihren Körper mit Vitaminen und Spurenelementen anzureichern, reicht es, 20 bis 30 Gramm oder einen Teelöffel Bienen pro Tag zu konsumieren. Um es zu schmecken ist Honig, süß und sieht wie ein Toffee aus. Sie müssen Pengu einmal am Tag essen, vorzugsweise während der ganzen Frühlings- oder Herbst-Winterperiode, wenn der Körper besonders Vitamine benötigt.

Jetzt wissen Sie, was synthetische Vitamine zu ersetzen, das ist ein würdiger Ersatz für chemisch synthetisierte Vitaminkomplexe - völlig natürlich und sehr lecker.

Behandlung mit Bienenpago>

Perga hat eine heilende Wirkung bei einer Vielzahl von Krankheiten, jetzt werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie man Perga zur Behandlung einer bestimmten Krankheit einnehmen kann.

Mit Pankreatitis

Die Pankreatitis ist eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse, die mit einer unzureichenden oder übermäßigen Entwicklung der Pankreasenzyme einhergeht. In der Regel hat die Pankreatitis eine chronische Form. Imkerei

Pergo dieser Krankheit sollte anderthalb Monate dauern.

Heiler empfehlen, einen Teelöffel Perga 25 Minuten vor den Mahlzeiten morgens und abends einzunehmen. Um eine gute Wirkung zu erzielen, ist es im Laufe der Behandlung immer noch gut, Kräuterabkochungen zu trinken.

Bei gutartigen Tumoren

Zystische Formationen an der Schilddrüse, Mastopathie, Myome - allesamt benigne Tumore, aber die Ärzte empfehlen, dass sie entfernt werden, es besteht die Gefahr, dass sie zu malignen Tumoren ausarten. Die Behandlung von Perga in vielen dieser Fälle hilft, eine Operation zu vermeiden.

Jeden Tag müssen Sie im Mund 1/3 Teelöffel pergía auflösen, tun Sie es eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, zweimal am Tag.

Der Behandlungsverlauf beträgt drei Monate, in dieser Zeit müssen Sie insgesamt ein halbes Kilogramm Pfefferminz essen.

Mit Diabetes mellitus

Gute Ergebnisse werden durch Behandlung mit Bee pago bei Diabetes mellitus erzielt. Während der Behandlung nimmt der Blutzuckerspiegel signifikant ab und die Insulineinnahme nimmt ab. In der Zukunft besteht eine gute Chance, dass die Einnahme von Perga Ihnen hilft, diese Krankheit zu besiegen, und Sie keine Insulinpräparate mehr benötigen.

Erwachsene: zwei Teelöffel Perga, die sich dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten auflösen. Trinken Sie eine halbe Stunde lang keine Flüssigkeit, damit Perga besser vom Körper aufgenommen wird.

Kinder mit Diabetes: einen halben Teelöffel dreimal, auch vor den Mahlzeiten für eine halbe Stunde.

Es ist gut, die Rezeption mit Kräuterabkochungen aus der Ziege oder Klettenwurzeln zu kombinieren.

Mit Anämie

Um das Niveau des Hämoglobins im Blut erhöhen sollte dieses Getränk trinken: den Boden von 0,8 Liter abgekochtes Wasser (Wasser sollte kühl sein, so war ein wenig warm), lösen sich 50 Gramm Blütenpollen und 200 g Honig - lassen Sie das Getränk für zwei Tage ziehen lassen. Am Ende dieser Zeit, trinken Sie ein Heilgetränk mit Anämie in 1/4 Tasse, dreimal täglich für eine halbe Stunde vor dem Essen.

Mit Erkältungen

Bei Grippe, Erkältungen und SARS, die von Fieber und starkem Husten begleitet werden, hilft diese Behandlung: Kinder sollten 0,5 Gramm perg dreimal täglich, Erwachsene 2 Gramm essen. Der Verlauf der Behandlung - 60 - 100 Gramm Bienenbrot.

Von Druck

Die Einnahme von Perga hilft, Bluthochdruck zu reduzieren: Man sollte dreimal täglich einen Teelöffel nehmen, eine Mischung aus Perge und Honig im Verhältnis 1: 2. Der Verlauf von 2 Monaten, zu dieser Zeit ist es wünschenswert, Kräuter-Abkochungen aus dem Druck zu trinken, um die therapeutische Wirkung zu verbessern.

Zur Stärkung der Immunität

Der in Perge enthaltene Vitaminkomplex hilft, die Immunität zu stärken.

Um dies zu tun, müssen Sie eine Vitaminmischung aus Perga - 15 Gramm, Gelee Royale - 1 Gramm und 200 Gramm Honig vorbereiten. Bewahren Sie die Mischung im Kühlschrank in einem dunklen Glasbehälter unter dem Deckel auf. Um die Gesundheit und Immunität zu stärken, nehmen Sie am Morgen einen Teelöffel der Mischung auf nüchternen Magen. Der Eintritt ist 1 Monat.

Perga für Zähne

Um die Zähne und das Zahnfleisch zu stärken, ist es nützlich, Zabrus zu kauen.

Zabrus ist eine Substanz, zu der Honigbienen von Honigbienen bedeckt sind. Es gibt viele nützliche Elemente, darunter sind Perg und Pollen. Krankheiten im Zusammenhang mit Zähnen passieren gut, wenn jeden Tag einen Teelöffel dieses Arzneimittels zu kauen. Chew Zabrus kann bis zu drei Mal am Tag sein.

Perga in der Kosmetologie

Für die Haare

Stärken Sie die Haare, verbessern Sie ihr Wachstum und loswerden Schuppen wird helfen, die Perga auszuspülen.

Wir reiben einen Esslöffel Pergia in einem Mörser zu einem Pulver. Fügen Sie ein Glas warmes abgekochtes Wasser hinzu. Diese Mischung wird auf das Haar aufgetragen und dann mit Wasser gewaschen.

Maske von Perga mit Propolis

Diese kosmetische Maske macht Ihre Haut außergewöhnlich schön, samtig, glatt und strahlend.

Perga - 50 Gramm, Honig - 50 Gramm, Propolis 5 Gramm.

  1. Wir mischen alle Komponenten der Maske. Nehmen Sie einen Teelöffel der Zusammensetzung, verdünnen Sie sie mit warmem Wasser und tragen Sie eine Maske auf das Gesicht und das Dekolleté auf.
  2. Wir bewahren die Maske 30 Minuten lang auf, waschen sie dann mit warmem Wasser ab und tragen die Creme auf, die Sie normalerweise verwenden.
  3. Eine gute Wirkung auf die Haut ist die Aufnahme von Perga im Inneren, auf dem Teelöffel zwei vor drei Mal am Tag.

Jetzt wissen Sie über die Verwendung und Behandlung von Bienenpollen, sowie, was durch synthetische Vitamine und die Vorteile für unsere Gesundheit können ein wertvolles Geschenk von kleinen Werktätige Bienen bringen ersetzt werden - Bienenbrot.

Nützliche Eigenschaften von Bienen

Die Menschen der modernen Welt denken oft darüber nach, wo sie die fehlenden Elemente im Körper finden. Sobald die ersten Anzeichen des Frühlings außerhalb des Fensters erscheinen, wird das Problem sofort brüchige Nägel, Verschlechterung der Immunität und Lethargie der Haut.

Bei dieser Vielzahl von Halbfertigprodukten und Produkten für Snacks ist dies nicht überraschend. Die Verwendung der gleichen Medikamente, um den Mangel der notwendigen Substanzen zu füllen, ist eher umstritten, aber von den natürlichen und verfügbaren Ergänzungen können Sie ein ungewöhnliches Produkt von Imkerei - Pergus verwenden.

In diesem Artikel erfahren wir etwas über die positiven Eigenschaften von Perga, sprechen wir darüber, wie man es nimmt, welche Indikationen und Kontraindikationen gibt es für den Gebrauch von Honig mit Perga.

Was ist Bienenpingu, welche heilenden Eigenschaften hat sie und welchen Nutzen hat sie?

Beginnen wir vielleicht damit, wie ein Bienenvogel aussieht. Perga ist ein von Bienen rezyklierter Pollen, der in Zellen ohne Zugang zu Luft gelangt und mit Honig gefüllt ist.

Aus dem Einfluss von Bienenspeichel und Mikroorganismen wird Milchsäure, eine Konservierungsmasse, hergestellt.

Je nach Geschmack wird dieses Produkt als Roggenbrot mit Honig als kraftvoller, biologisch aktiver Lebensmittelzusatzstoff, als medizinisches Produkt sowie als Zusatz zu kosmetischen Produkten angesehen.

Wahrscheinlich sind viele an der Frage interessiert: Warum solch eine Vielzahl von verschiedenen Versionen der Zusammensetzung dieses Produkts? Dafür gibt es eine logische Erklärung. Wenn Sie die arbeitenden Bienen beobachten, können Sie sehen, dass sie Pollen von verschiedenen Farben auf ihren Pfoten gesammelt haben.

Daher wird es von verschiedenen Arten von Pflanzen gesammelt. Jedes Bienenhaus ist in der Tat einzigartig, weil es seine eigene einzigartige Flora hat. Selbst in zehn Kilometern Entfernung von diesem Ort wird der Prozentsatz dieser oder anderer Pflanzen völlig verschieden sein, so dass der Unterschied in der Zusammensetzung unvermeidlich ist.

Perga wird bereits mit Bienenenzymen verarbeitet, dadurch erhöht es die Nährstoffmenge und seine Verdaulichkeit nimmt zu. Außerdem lösen sich einige der Pollenallergene auf, was das Risiko einer allergischen Reaktion bei der Anwendung verringert.

Bienen lagern es für den Winter für das persönliche Essen, daher wird es auch Bienenbrot genannt. Insekten, die den ganzen Winter nur mit ihren eigenen Reserven essen, haben kein Defizit. Aufgrund der Tatsache, dass dieses Produkt ein ganzes Lager an wertvollen Verbindungen enthält:

  • Monosahara
  • Hormonähnliche Substanzen.
  • Alle bekannten Aminosäuren
  • Fettsäuren (einschließlich Omega-6 und Omega-3),
  • Carotinoid (eine Vorstufe von Vitamin A),
  • Vitamine (K, E, D, Gruppen B, P, C),
  • Mikro- und Makroelemente (K, Mg, P, Mn, Fe, Cu, Zn, Cr, I, Co)
  • Organische Säuren
  • Enzyme

Was nützen Bienenfedern? Es ist auch wichtig zu beachten, dass nützliche Substanzen aus dem Produkt perfekt absorbiert werden. Nur Sie müssen wissen, wie man es richtig benutzt. Von den am meisten empfohlenen Methoden - um das Bienenbrot im Mund aufzulösen oder langsam zu kauen, wird er erfolgreich vom Körper aufgenommen und wird eine heilende Wirkung entfalten.

Wie sieht der natürliche Bienenpinguin aus?

Richtige Behandlung und Vorbeugung von Bienenbrot: Anwendungshinweise

Welche Art von Anomalien kann Bienenbrot helfen? Es gibt verschiedene Aspekte der Gesundheit, die durch die Behandlung mit Bienenbrot signifikant verbessert werden können:

  • Immunität aufbauen
  • Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Allergische Bedingungen
  • Störungen des Genitalbereichs
  • Gutartige Tumoren
  • Erhöhte Giftstoffe im Körper
  • Geringe Anpassungsfähigkeit und Empfangen einer Strahlendosis
  • Stress und Depression
  • Vorzeitige Alterung der Haut

Stärkung der Immunität

Wie man pergue für die Immunität nimmt? Dank des Gehalts an Vitaminen und Nährstoffen tragen Brote dazu bei, die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegenüber Viren und Bakterien zu erhöhen. Hilft, mit entzündlichen Prozessen fertig zu werden. Perga ist ein natürliches Antibiotikum, daher entfernt es pathogene Mikroorganismen aus dem Körper.

Auch Sie werden interessiert sein zu wissen:

Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Probleme mit dem Herz und Blutgefäßen in Menschen sind im Moment überall zu finden. Dies ist bereits zu einem der globalen Gesundheitsprobleme geworden.

Eine häufige Ursache ist der Mangel an Kalium in der Ernährung. Um seinen Inhalt im Körper des Patienten zu erhöhen, verschreiben Ärzte normalerweise Medikationen. Aber sie müssen lange auf den Effekt warten - in unserem Körper kommen nur 10-15% der Mikroelemente aus der Gesamtmasse aus künstlich geschaffenen Quellen in unseren Körper. Per se ist der Kaliumgehalt sehr hoch und der Anstieg des Gehalts im Körper wird nicht lange auf sich warten lassen - Bienenbrot wird zu fast 100% assimiliert.

Es gibt einige Nuancen bei der Behandlung von hohem oder niedrigem Blutdruck. Bluthochdruck wird empfohlen, dieses Produkt auf nüchternen Magen zu verwenden, während hypotensive Patienten es nach einer Mahlzeit einnehmen sollten.

Einen Extrakt von Perga machen

Behandlung von allergischen Reaktionen

Die Verwendung von Bienenbrot bei allergischen Reaktionen (Hautausschläge, Niesen, Schwellungen) ist ziemlich individuell. Die Dosierung wird jeweils auf ihre Art berechnet. Die sanfteste Art des Empfangs ist für Kinder geeignet - für sie wird die Dosis ein halbes Gramm dreimal am Tag (ungefähr ein Viertel eines Teelöffels) sein. In der

Behandlung von sexuellen Problemen

Für die Gesundheit des Menschen ist Perga ein goldener Fund. Bei konstanter Einnahme steigt die Durchblutung der Geschlechtsorgane, löst Probleme mit der Erektion, behandelt Prostataadenom und Prostatitis. Vor allem - erhöht die Anzahl der Spermatozoen und verhindert dadurch männliche Unfruchtbarkeit. Sehr effektiv als Ergänzung zur Hauptbehandlung.

Und wie nützlich ist die Biene für Frauen? Für die Gesundheit von Frauen ist es unverzichtbar während der Schwangerschaft und Stillzeit - verbessert den Zustand des Fötus und der Mutter, fördert die Produktion von Muttermilch und reduziert das Risiko von Blutarmut im Baby. Auch Bienenbrot hilft bei der Empfängnis, aufgrund des Gehalts an einer großen Menge an Vitamin E. Es ist unerlässlich für das reibungslose Funktionieren der weiblichen Geschlechtsorgane, einschließlich für den Prozess der Embryo-Bildung.

Behandlung von gutartigen Tumoren

Wie Beobachtungen zeigen, ist perg in der Lage, den Zustand von onkologischen Erkrankungen signifikant zu verbessern. Mit einer dreitägigen täglichen Dosis von drei Gramm auf einmal verbesserte sich der Zustand von Menschen, die von gutartigen Tumoren betroffen waren, signifikant.

Den Körper von Toxinen reinigen

Perga aktiviert die Arbeit der Leber (bei der Vergiftung der Leber nimmt die Hauptlast zu, die Giftstoffe setzen sich ab und werden darin neutralisiert), und die aktiven Bestandteile aus ihrer Zusammensetzung helfen den physiologischen Systemen, Giftstoffe aus dem Körper auszuscheiden.

Fabrikprodukte von Perga

Steigerung der Anpassungsfähigkeit und Entfernung von Strahlung

Die Stabilität des Organismus gegenüber verschiedenen Veränderungen (Klimawandel, Druckabfall, Veränderung des Tagesablaufs etc.) kann durch die Einnahme eines Imkereiproduktes signifikant erhöht werden. Bei der Bestrahlung hilft Bienenbrot sehr gut: Es beschleunigt die Regeneration von geschädigtem Gewebe, lässt keine Tumoren aus geschädigten Zellen wachsen und reduziert die Strahlenbelastung insgesamt.

Behandlung von stressigen und depressiven Zuständen

Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung und der hohen Verdauung wirkt sich Pergat allgemein positiv auf den Körper und den Zustand des Menschen insgesamt aus. Die Anwesenheit von Vitaminen B, Jod, Zink und Magnesium in Bienenbrot enthält die Wirkung von natürlichen Antidepressiva. Bienenbrot steigert die geistige Leistungsfähigkeit.

Verhindert vorzeitiges Altern der Haut

In der Tat gibt es einen riesigen Bestand an Antioxidantien und anderen Substanzen, die zum natürlichen Prozess der Produktion von Kollagenproteinen beitragen. Es ist Kollagen, das auf die Elastizität und Elastizität der Haut reagiert. Die Vitamine A und E, die in einer signifikanten Menge in der Perigue vorkommen, werden von den Kosmetikern als unverzichtbare Elemente für die Erhaltung einer strahlenden Haut angesehen.

Wie man für kosmetische Zwecke zu Frauen verwendet

Perga ist eines der besten Nahrungsergänzungsmittel in Kosmetika. Seine Verwendung wirkt sich positiv auf die Haut aus, nicht nur bei der Einnahme, sondern auch bei äußerer Anwendung. Sie können zweimal in der Woche Masken machen. Die Haut des Gesichts wird in kürzester Zeit samtig werden, wird einen gesunden Farbton erwerben. Auch die Arbeit der Talgdrüsen ist normalisiert.

Die Kombination von Honig und Perga

Honig mit Bienenbrot ist nicht nur eine Delikatesse, sondern auch eine universelle Ressource für volkstümliche Behandlungsmethoden. Häufigste:

  • Kampf gegen Verstopfung.
  • Behandlung von Enteritis und Kolitis.
  • Behandlung von Prostatitis, benigner Prostatahyperplasie und Prostatakrebs.
  • Frühe Heilung von Wunden.
  • Behandlung von Mundschleimhaut und Zahnfleisch
  • Behandlung von Anämie.
  • Kampf gegen Hämorrhoiden und Prävention.
  • Behandlung von Hautkrankheiten - Ekzeme, Hautschälen und Intertrigo. Allgemeine Verbesserung des Hautzustandes.
  • Bekämpfung von Entzündungen.
  • Verwendetes Ka-Stärkungsmittel.
  • Schmerz lindern (prämenstrueller Zustand).
Anwendung von Perga in der Kosmetologie

Wie man Honig mit Honig nimmt: Empfehlungen für die Verwendung von Granulat

Und jetzt reden wir darüber, wie man Bienenpinguin benutzt. Die Dosen sind für einen Erwachsenen angezeigt. Um die Dosierung für Kinder zu berechnen, teilen Sie die angezeigte Dosis durch 70 (soviel wie ein durchschnittlicher Erwachsener wiegt) und multiplizieren Sie durch das Gewicht des Kindes.

Für eine allgemeine Verbesserung der Bedingung: ein oder zwei Esslöffel Honig mit Frühstück, zusammen mit Frühstück oder 15 Minuten davor.

Um die Hauterkrankung mit Ekzemen zu verbessern: 3-4 mal täglich auf einen Esslöffel Honig mit Perga.

Zur Behandlung von Vergiftungen und Erkrankungen des Verdauungstraktes: 3 mal 3 g einnehmen.

Für die Behandlung von Anämie: in 0,8 l warmem, aber nicht heißem Wasser zuerst 180 g Honig, dann 50 g Pfefferminz zugeben. Halten Sie die Mischung für einige Tage bei Raumtemperatur, um den Fermentationsprozess zu starten. Dann nehmen Sie 3/4 Tasse für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Zur Behandlung von Prostataproblemen, mit schmerzhafter Menstruation und prämenstruellem Syndrom: 2-4 Gramm Perge 2 bis 3 Mal am Tag oder ein Esslöffel Honig mit Perga 3 Mal am Tag.

Kontraindikationen für die Verwendung dieses nützlichen Produkts der Imkerei

Neben den positiven Eigenschaften von Perga gibt es auch Kontraindikationen für den Einsatz. Leider, mit all den Vorteilen von Bienenbrot, können nicht alle Menschen es benutzen. Selbst solch ein nützliches Produkt kann den Körper schädigen. Wer sollte Angst haben und sicher sein, einen Spezialisten zu konsultieren?

  • Patienten in den Stadien 3 und 4 von onkologischen Erkrankungen obligatorische Konsultation des Arztes vor Beginn der Anwendung von Bienenbrot notwendig ist.
  • Myome bei Frauen erfordert auch Gutachten über die Aufnahme von Bienenbrot in die Ernährung.
  • Autoimmunkrankheit "Basedova-Krankheit" setzt Patienten in Gefahr, weil Perga die Immunität stimuliert, nämlich seine Hyperreaktivität ist der Motor dieser Krankheit.
  • Schlaflosigkeit oder erhöhte Erregbarkeit. Mit Vorsicht ist es in diesen Fällen sinnvoll, das Produkt als mögliche Exazerbationen einzunehmen.
  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen von Bienenbrot. Um zu überprüfen, ob eine allergische Reaktion vorliegt, verwenden Sie ein Korn des Produkts. Beobachten Sie die Reaktion des Körpers während des Tages, vorzugsweise unter Beteiligung eines Arztes. Wenn eine allergische Reaktion nicht befolgt wurde, dann wenden Sie dreimal mehr Perga an und achten Sie auf einen weiteren Tag. Wenn es Anzeichen von Intoleranz gibt, dann ist es in diesem Fall notwendig, den Empfang vollständig aufzugeben.

Der Einsatz von starken Medikamenten stellt auch automatisch ein Risiko für Patienten dar. Die Verwendung von biologisch aktiven Substanzen sollte nur mit Erlaubnis des Arztes erfolgen.

Anwendung von Perga mit Honig

Nachdem Sie das Material dieses Artikels studiert haben, können Sie sagen, dass Perg ein einzigartiges und wertvolles Produkt ist, dessen Vorteile von unschätzbarem Wert sind, es ist ein großes Geschenk für die Menschheit. Durch den Gehalt an Nährstoffen und die Verdauung durch den Körper gehen künstliche Arzneimittelfonds deutlich zurück.

Es ist auch wichtig, dass Bienenbrot ein vollkommen natürliches Produkt ist, keine Nebenwirkungen verursacht und angenehm in der Anwendung ist. Aber vergiss nicht, dass in allen Dingen das goldene Mittel wichtig ist - missbrauche nicht. Es enthält fettlösliche Vitamine, sie haben die Eigenschaft, sich im Körper anzusammeln, was wiederum zur Hypervitaminose führt.

Jetzt wissen Sie über alle positiven Eigenschaften von Bee Pengu, wie man Pergu mit Honig nimmt, welche medizinischen Eigenschaften es hat und wie nützlich es für unseren Körper ist.

Und abschließend ein kleines Video darüber, was für Perga nützlich ist und wie man es richtig macht.

Therapeutische Eigenschaften von Perga, Indikationen und Kontraindikationen, Zulassungsverfahren

Bienen bringen viel Nutzen für eine Person, unsere Vorfahren verstanden es, als sie die medizinischen Eigenschaften und Eigenschaften von Honig, Propolis und anderen Bienenprodukten entdeckten. Als erblicher Imker habe ich oft über den unglaublichen Wert der Apitherapie gesprochen, die mit einem Minimum an Kontraindikationen oft eine hohe Effizienz und ausgezeichnete Ergebnisse liefert. Heute möchte ich Ihnen von einem anderen einzigartigen Produkt, genannt Bienenwachs, erzählen, welche nützlichen Eigenschaften es hat und wie es in verschiedenen Fällen zu Männern und Frauen gebracht werden kann.

Zusammensetzung und Verwendung von Bienenpinguin

Für diejenigen, die nicht wissen, sollte klargestellt werden, dass die Pollen - Pollen, die Bienen sind speziell um konserviert in der kalten Jahreszeit zu essen, beim Sammeln von Nektar aus den Blumen auf Klima und Wetter Gründen nicht möglich ist. Die Natur selbst hat der Natur beigebracht, Pollen von kleinen gestreiften Arbeitern zu halten, und dieser Prozess ist ziemlich einfach. Beim Bienenstock angekommen, reinigen die Bienen ihre Pollenpartikel von ihren Beinen und Körpern, legen sie in Honigwaben, gießen Honig und versiegeln sie mit Wachs.

Der Konservierungsprozess von Perga, der auch Brot oder Brot genannt wird, ist nur möglich, wenn das Produkt stark verpackt ist, weil Insekten hart arbeiten müssen. Der Fermentationsprozess beginnt, nachdem der Zugang von Sauerstoff fast vollständig blockiert ist und der Pollen unter dem Einfluss von speziellen Bakterien und ausgeschiedener Milchsäure zu gären beginnt.

Viele Leute fragen, was der Unterschied zwischen einem gewöhnlichen Pollen ist, nicht erhielt in Zellen mit und ohne Gärprozess von Bienenbrot, weil ihre Zusammensetzung nahezu identisch ist, und Vitamine und Spurenelemente einfach enorm. Auf solche Fragen antworte ich immer, dass Pollen ohne Vorbehandlung durch unsere gestreiften Freunde nicht so qualitativ, schnell und einfach vom menschlichen Körper aufgenommen wird, das ist die ganze Geschichte.

Die wichtigste Produktzusammensetzung

Apropos Hlebine kann nie sicher sein, alle Komponenten zu verzeichnen, da die Zusammensetzung weitgehend auf sich selbst Bienen abhängen, deren Lebensraum Bereich und die vorherrschenden Umweltbedingungen darin, die Pflanzen, auf denen die kleinen Arbeiter Pollen sammeln, und auch die Zeit des Jahres, als es passierte. Daher wird es für eine uninformierte Person schwierig sein zu verstehen, obwohl mehrere Komponenten immer unverändert bleiben. Es lohnt sich, sich näher kennenzulernen:

  • Die Zusammensetzung von Pergas Vitaminen ist einfach unglaublich umfangreich. Es enthält fast alle Elemente des Lineals von A bis PP, einschließlich C, E, D und andere.
  • Das Produkt enthält nur eine unglaubliche Menge an Aminosäuren, fast zwei Dutzend Namen, darunter Glycin, Valin, Leucin und andere.
  • In der Bäckerei gibt es seltene und schlecht verdauliche Fettsäuren Omega-3 und Omega-6.
  • Bienenwachs enthält sowohl Monosaccharide, als auch Mineralenzyme, die sich durch ein breites Wirkungsspektrum auszeichnen.
  • Obligatorische Komponenten des Brotes sind Carotinoide und pflanzliche Phyto-Hormone.

Auf dem Inhalt von einer Vielzahl von Enzymen, Vitaminen, Mineralien und anderen Stoffen in den Pollen-mal größer als normale Pollen, da die Fermentation des Werdens „stärker“, bilden neue Verbindungen, das Produkt äußerst nützlich zu machen. Es ist bemerkenswert, dass Pollen in reiner, unfermentierter Form eine starke allergische Reaktion hervorrufen kann, aber nach der Behandlung mit Bienen ist dieser Effekt fast verloren. Nur extrem empfindliche Allergien können Brot nicht als Medizin essen.

Allgemeine medizinische Eigenschaften

Mein Großvater, der die Menschen behandelte und im Dorf als Heiler und Heiler galt, erzählte mir von den positiven Eigenschaften der Biene Perga. Die traditionelle Medizin sowie meine persönlichen Beobachtungen in diesem Plan bestätigen seine Theorie vollständig, so als ob Sie Pergue regelmäßig und richtig anwenden, Ihren Körper verbessern und das Leben erheblich verlängern können. Angesichts der Tatsache, dass der Großvater glücklicherweise bis achtundneunzig lebte, will er ihm wirklich glauben. Aber was sagen die Wissenschaftler dazu, welche nützlichen Eigenschaften geben sie dem Bienenbrot?

  • Perga hilft bei häufigen Drucksprüngen und Bluthochdruck aufgrund des hohen Gehalts an Kalium, Magnesium und anderen Elementen. Daher ist es perfekt für den Einsatz im Alter geeignet, wenn diese Substanzen einfach mit der Zeit aus dem Körper ausgewaschen werden.
  • Khlebina "weiß wie", um das Immunsystem deutlich zu stärken, den Körper mit Vitaminen anzureichern und sogar zu verjüngen.
  • Wenn es keine besonderen Kontraindikationen gibt, kann Perga im Kampf gegen Allergien gegen Lebensmittel, Pollen, Tierhaare und andere Reizstoffe helfen.
  • Diese Substanz hilft bei Erkrankungen des Nerven- und Hormonsystems, und auf dem Verdauungstrakt ist es von Vorteil.
  • Bienenbrot wird oft zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne, Herpes, Akne, Psoriasis empfohlen, lindert Leiden bei Ekzemen und Seborrhoe.
  • Sie wenden pergu zur Behandlung von Erkältungs- und Viruserkrankungen als Teil des allgemeinen Arzneimittelkomplexes an.

Dies ist nur ein kleiner Teil dessen, was Pollen Biene kann, wie es Herz-Kreislauf-Krankheit helfen und, Schlaganfall und sogar Herzinfarkt, Gastritis und Hepatitis, und verwenden Sie es zur Linderung der Abhängigkeit von Alkohol und Drogen.

Für Männer

Getrennt davon sollten wir die Auswirkungen des Bienenbrots auf die Gesundheit von Männern diskutieren, da dies für eine starke Hälfte der Menschheit sehr wichtig ist. Was nützt also Bienenfedern für Männer, warum nennen viele es ein Allheilmittel für männliche Impotenz?

  • Nehmen Sie Pera jeden Tag in bestimmten Dosen für nur 30 Tage, können Sie fast vollständig von Impotenz erholen, das ist eine nachgewiesene Tatsache durch die Medizin.
  • Bei männlicher Unfruchtbarkeit, Adenom oder Problemen mit der Prostata wird oft die Aufnahme von Brot verordnet.
  • Ärzte empfehlen pergue als Mittel zur Stärkung der Potenz, geben starke und ziemlich gefährliche Medikamente, wie Viagra.
  • Sie wird vor früher Ejakulation bewahren, helfen, Unfruchtbarkeit zu bewältigen und die Fruchtbarkeit zu verbessern. Die Anzahl der aktiven und lebenden Spermatozoen kann sich vier- bis fünfmal erhöhen, und das ist einfach ein revolutionäres Ergebnis.

Viele Männer sind wegen solcher Gesundheitsverletzungen komplex, weil sie zögern, sie mit Ärzten zu behandeln. In der Tat ist es absolut nichts Schändliches, auf den eigenen Körper aufmerksam zu machen, was dann sicherlich dafür danken wird. Es ist notwendig, zuerst mit dem behandelnden Arzt Rücksprache zu halten und erst dann mit der Behandlung von Perga mit irgendwelchen Symptomen zu beginnen, sonst kann man mehr Probleme als gut bekommen, aber das ist schon eine Privatangelegenheit für alle.

Für Frauen

Bienenbrot ist nicht nur für den männlichen, sondern auch für den weiblichen Körper sehr nützlich, daher ist es sinnvoll, davon zu erzählen. Ein schöner Boden kann es auch regelmäßig nehmen und eine vollständige Palette von Gesundheitsverbesserung erhalten, die Hauptsache ist, zuerst mit einem professionellen Arzt zu beraten, der auf jeden Fall nützliche und effiziente Beratung geben wird.

  • Aufgrund des kolossalen Eisengehaltes in der Perge, kann es helfen, Anämie zu bekämpfen, es ist einfacher, Zeiten vor dem Monatswechsel zu übertragen, Blut zu erneuern. Es ist sehr nützlich, es zu schwangeren Frauen und stillenden Müttern in gemäßigten Dosen zu bringen.
  • Hlebina wirkt sich positiv auf die im Körper vorkommenden Stoffwechselvorgänge aus und hilft daher, mit Übergewicht fertig zu werden, was bei modernen Mädchen und Frauen extrem wichtig ist.
  • Perga hilft Erkältungen oder Viruserkrankungen ohne den Einsatz von Antibiotika und antiviralen Medikamenten zu heilen. Dies ist äußerst wichtig für zukünftige und stillende Mütter, die Verwendung solcher Medikamente wird nicht empfohlen. Es ist erlaubt, nach Rücksprache mit dem Arzt Brot zusammen mit Arzneimitteln zu verwenden. In diesem Fall ist die Erholungszeit deutlich reduziert und die Dosis des letzteren kann wesentlich reduziert werden.
  • Regelmäßiger Empfang von Perga wirkt sich positiv auf den hormonellen Hintergrund des weiblichen Körpers aus, da er den Menstruationszyklus bei seinen Störungen normalisieren kann und auch dazu beiträgt, klimakterische Symptome zu manifestieren.
  • Pergen hat eine sehr gute Wirkung auf die Fortpflanzungsfähigkeit. Es wird helfen, schwanger zu werden, ein Baby zu gebären und zu gebären, was von vielen Frauen bemerkt wird.

Dieses Bienenprodukt wird für kosmetische Zwecke verwendet, es verjüngt die Haut und gibt ihr ein frisches und blühendes Aussehen. Auf der Basis von Brot, Haus- und Industriemasken werden Peelings, Cremes für Gesicht, Hände und Körper vorbereitet. Es wird mit dem Wachstum und der Revitalisierung von Haaren helfen, wird die Aufgabe der Stärkung der Nägel bewältigen, was für Frauen und Mädchen auch sehr wichtig ist.

Wie man Perguo nimmt

Die Hauptsache, die Sie berücksichtigen müssen, um pergu zu nehmen, ist seine völlige Natürlichkeit. Erwerben Sie das Produkt am besten in spezialisierten Verkaufsstellen, zuverlässig und bewährt, oder in der Apotheke. Es wird einfach zusammen mit versiegelten Waben erworben und dann in der Mundhöhle gelöst, zum Beispiel indem es unter die Zunge gelegt wird. Vorläufig ist nötig es zu sinken oder zum Arzt zu gehen, der genau die Dosen und den Eintrittsmodus vorschreibt, aber die allgemeinen oder gemeinsamen Hinweise in dieser Gelegenheit kann ich genug genug sagen:

  • Volksheiler und Heiler empfehlen nicht, Kindern, die kein weiteres Jahr erreicht haben, Perva zu geben, ohne Kontraindikationen. Bis zu sechs Jahren wird die Dosis nicht mehr als ein halbes Gramm pro Tag betragen, und nach sechs Jahren kann sie auf anderthalb Gramm erhöht werden.
  • Um Krankheiten bei häufigen Erkältungen vorzubeugen und das Immunsystem zu stärken, sollten Erwachsene fünf, zehn oder fünfzehn Gramm täglich einnehmen. Aber hier ist alles sehr individuell, denn ein Gespräch mit einem professionellen Mediziner tut nicht weh.
  • Die Behandlung von verschiedenen Krankheiten impliziert mehr "Schock" -Dosen eines Bienenbrotes, bis zu dreißig bis vierzig Gramm Pergah in Pulver pro Tag. Die Dauer der Behandlung sollte jedoch strikt eingehalten werden, um das Auftreten von Hypervitaminose zu vermeiden.
  • Um Probleme mit dem Verdauungstrakt zu behandeln und zu verhindern, empfehlen die Apitherapeuten täglich etwa drei Gramm perg zu verabreichen und teilen es in zwei oder drei Mahlzeiten pro Tag auf.
  • Um Fortpflanzungsfunktionen zu aktivieren, sollten Sie Perga in Granulat, vier Gramm für Männer und Frauen nehmen.
  • Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist es gut, pergu mit Honig im Verhältnis eins zu zwei zuzubereiten und dreimal täglich für zwei Monate zu nehmen. Der Kurs kann wiederholt werden, aber zuerst muss der Körper mindestens eine Woche lang ausruhen.

Sie sollten die Perge nach einer halben Stunde nach dem Essen verzehren, und nach der Einnahme müssen Sie mehrere Stunden lang Nahrung abgeben und besseres Wasser trinken. Daraus können Sie den größten Nutzen ziehen. Normalerweise wird empfohlen, drei Wochen zu trinken, aber Sie können den Behandlungsverlauf bei Bedarf für einen Monat verlängern, danach müssen Sie eine Pause für den gleichen Zeitraum einlegen.

Kontraindikationen und Schaden

Trotz der Tatsache, dass Brot oder Pergah ein hypoallergenes Produkt ist, gibt es Kontraindikationen für seine Aufnahme, die berücksichtigt werden müssen, um keine unnötigen Probleme zu verursachen. Es gibt nicht viele von ihnen, daher wird es leicht zu verstehen sein:

  • Individuelle Intoleranz gegenüber einer oder mehreren Komponenten, aus denen die Substanz besteht.
  • Allergische Reaktionen auf ein Produkt der Imkerei können eine direkte Kontraindikation für die Aufnahme von Brot sein. Das heißt, Sie können es versuchen, aber Sie müssen es mit großer Sorgfalt tun, beobachten Sie die Reaktion des Körpers.
  • Onkologische Erkrankungen durch Perga können vor allem in der Endphase noch akuter werden, Sie müssen also sehr vorsichtig sein und keine Schritte unternehmen, bevor Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Raten Sie nicht, bei Patienten mit Typ-2-Diabetes Perga zu verwenden.

Außerdem ist es besser, dieses Produkt nicht später als sechs Uhr abends zu nehmen, da anhaltende Schlafstörungen beobachtet werden können, weil es Stärke gibt, Kraft und Energie gibt.

Nützliche Eigenschaften von Bienenpinguin. Anwendung in der Volksmedizin und Kosmetologie

Bienen geerntet perga ("Bienenbrot", Brot), um die Familie, vor allem Larven, in der kalten Jahreszeit mit Eiweißfutter zu versorgen. Es ist ein Blütenstaub, dicht gepackt in Honigwaben und mit Honig durchtränkt. In Abwesenheit von Luft wird das Produkt dem Prozess der natürlichen Gärung unterzogen und mit Milchsäure unter dem Einfluss von Honig und Speichel von Insekten konserviert. Es kann für eine lange Zeit gelagert werden, ohne seine nützlichen Eigenschaften zu verlieren, verschlechtert sich nicht unter dem Einfluss von Schimmelpilzen oder Bakterien.

Heileigenschaften von Perga

Die Eigenschaften von Bienenkäse werden durch seine einzigartige ausgewogene Zusammensetzung bestimmt. Das Produkt ist reich an Aminosäuren, Fett- und organischen Säuren, Kohlenhydraten, Mineralsalzen, Carotinoiden und Vitaminen, und sein Nährwert ist höher als bei Fleisch, Milch oder Eiern. Es enthält auch hormonähnliche Verbindungen und Enzyme, die zur Normalisierung der Stoffwechselprozesse des menschlichen Körpers nützlich sind.

Perga hat eine komplexe gesundheitsfördernde Wirkung, wenn sie regelmäßig gegessen wird:

  1. Das Produkt stärkt die Immunität und verbessert die unspezifische Resistenz des Körpers gegenüber ungünstigen Umweltfaktoren, einschließlich der umweltbedingten, vom Menschen verursachten und klimatischen, pathogenen Wirkungen von Infektionserregern. Seine nützliche Eigenschaft, die Anpassungsfähigkeit und Ausdauer zu steigern, fördert die Ausdehnung der Zone des physischen und physiologischen Komforts.
  2. Bienenwachs enthält antivirale Substanzen sowie Komponenten, die bakterizide Wirkung zeigen. Dies ermöglicht eine breite Anwendung zur Behandlung von Erkältungen und anderen Infektionskrankheiten sowie zur Linderung von Entzündungsprozessen.
  3. Hlebina schützt vor den destruktiven Auswirkungen von Stress, hilft bei der Erhaltung der Vitalität auf hohem Niveau und lindert die Symptome von Depressionen und chronischer Müdigkeit. Es hat die Eigenschaft, den menschlichen Körper mit Substanzen zu sättigen, die für die volle Funktion des Gehirns notwendig sind, den Funktionszustand des Muskelgewebes zu verbessern und seine Masse zu erhöhen.
  4. Perga wirkt antisklerotisch und vasodilatorisch, verbessert die Durchblutung und damit die Durchblutung von Gehirn und Herzmuskel. Es hilft, den Körper mit den Verbindungen zu versorgen, die für die natürliche Produktion von Hämoglobin und die Reinigung von Blut von überschüssigem Cholesterin notwendig sind.
  5. Bienenbrot hilft, Darmflora wiederherzustellen, heilt die Schleimhäute des Verdauungstraktes und verbessert den Appetit. Es stimuliert die Leber und die Gallenblase, hilft bei der Reinigung der Organe von Giften, Toxinen und Toxinen.
  6. Perga aktiviert die Prozesse der Geweberegeneration, insbesondere die Produktion von Kollagenfasern, so dass seine Anwendung eine ausgeprägte kosmetische Wirkung hervorruft. Es verbessert deutlich das Hautbild und verhindert das Auftreten von Verwelkungserscheinungen und vorzeitiger Hautalterung.
  7. Das Produkt hat sich bewährt, um die Gesundheit des endokrinen Systems wiederherzustellen, es hilft, den hormonellen Hintergrund und die Arbeit der Geschlechtsorgane, einschließlich der Potenz und Spermatogenese bei Männern anzupassen. Die Komponenten von Bee Penga im Komplex aktivieren die Produktion von Testosteron, verbessern die Qualität der Spermien, erhalten die normale erektile Funktion.
  8. Phytosterole Bienenbrot und Vitamin B6 ist nützlich für die Gesundheit der weiblichen Genitalverstümmelung, und mehrfach ungesättigte Fettsäuren schützen das Ei vor der aggressiven Wirkung von schädlichen Faktoren. Perga trägt zum normalen Verlauf der Embryogenese bei und reduziert das Risiko von Fehlgeburten während der Schwangerschaft.

Video: Nützliche Eigenschaften von Perga im Programm "Am wichtigsten"

Hinweise für den Einsatz von Bienen

Nützliche Eigenschaften der Pergia ermöglichen es, sie für die Behandlung einer breiten Palette von pathologischen Zuständen sowie für die Aufrechterhaltung der Gesundheit in der Norm und in Bedingungen erhöhter körperlicher, emotionaler und intellektueller Belastung zu verwenden. Regelmäßige Verwendung des Produkts wird empfohlen:

  • zur Behandlung von Atemwegserkrankungen (ARI, ARVI, Influenza), Tonsillitis, Pharyngitis, Laryngitis, Bronchitis, Tuberkulose, Asthma;
  • wenn die Immunität unzureichend ist;
  • bei der Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen: Atherosklerose, Ischämie, degenerativer Veränderungen im Myokard Gewebe, Herzversagen, Blutdruck Instabilität jeglicher Art, Krampfadern, Thrombophlebitis und Thrombose;
  • zur Normalisierung der Blutwerte für Leukämie und Eisenmangelanämie;
  • Gastritis, ulzerativer Läsionen der Schleimhaut des Magens und Zwölffingerdarm, Colitis und Enteritis, Enteritis, Hepatitis, Cholelithiasis und Cholezystitis, die Darmflora in dysbacteriosis wiederherzustellen;
  • zur Behandlung von Hypotrophie, Anorexie, Störungen der Verdauungsvorgänge bei Erwachsenen und Kindern;
  • mit Lebensmittelvergiftung, Intoxikation jeglicher Herkunft;
  • bei der Behandlung von Erkrankungen des männlichen Urogenitalsystems (Prostatitis, Prostataadenom, Unfruchtbarkeit, Impotenz);
  • zur Beseitigung von Erkrankungen des weiblichen Urogenitalsystems (Entzündungsprozesse, Unfruchtbarkeit);
  • zu entfernen vegetatives Dystonie-Syndrom, chronische Müdigkeit, Verbesserung der neurologischen Erkrankungen, Depression, mangelnde Blutversorgung zum Gehirn und Verletzung Funktionen höheren Nervenaktivität (Ablenkung der Aufmerksamkeit, Gedächtnisstörungen);
  • bei der Behandlung von dermatologischen Erkrankungen (Neurodermitis, Psoriasis, Ekzem) und bei Pathologien der Sehorgane;
  • bei den Verstößen des hormonalen Hintergrundes und der Erkrankungen der endokrinen Drüsen;
  • mit Nierenerkrankung.

Die Aufnahme von Bienenbrot ist nützlich in Zeiten der Schwangerschaft und Stillzeit, Erholung des Körpers nach den Operationen, Herzinfarkt, Schlaganfall. Auf Empfehlung des behandelnden Arztes kann das Produkt zur Verbesserung des Befindens nach Bestrahlung oder Chemotherapie bei Krebspatienten eingesetzt werden. Perga hilft auch, den Entzug von narkotischen (einschließlich Nikotin und Alkohol) Abhängigkeit zu erleichtern.

Perga Verbrauch im Inneren

Im Allgemeinen sind Bienen 2-3 Mal am Tag für 30 Minuten vor einer Mahlzeit jeden Tag für 4 Wochen nützlich, dann kann der Kurs nach einer zehntägigen Pause wiederholt werden. Das Produkt löst sich im Mund unter der Zunge auf, bis es vollständig gelöst ist. Es wird nicht empfohlen, es mit Wasser zu waschen.

Die durchschnittliche Dosis von Bienen für den einmaligen Gebrauch ist:

  • 0,5 Teelöffel für einen Erwachsenen (10 g pro Tag als Prophylaxe und nicht mehr als 30 g pro Tag zur Behandlung);
  • 0,25-0,3 tsp. für das Kind (in Höhe von 0,07-0,1 g pro 1 kg Gewicht).

Der Verzehr des Produktes bei Kleinkindern ist erst ab dem Alter von 12 Monaten möglich. Um Heimverfahren für ein Kind mit starken nationalen Mitteln durchführen zu können, ist die Zustimmung des Kinderarztes erforderlich.

Für medizinische Zwecke, ist es notwendig, eine Perle, in einem Bienenhaus, in einem ökologisch sauberen Bereich mit Wiese oder Wald buntem Gras, blühenden Bäumen. Die Verwendung eines Bienenproduktes in der Nähe von landwirtschaftlichen Feldern ist gefährlich, da es hohe Dosen von Pestiziden und Düngemitteln enthalten kann.

Warnung: Bienenwachs hat eine ausgeprägte tonisierende Wirkung auf den menschlichen Körper, so dass seine Verwendung nach 18 Stunden unerwünscht ist.

Das Rezept für Honig und Perga

Der Bienenkuchen wird getrocknet und bei -1ºC gekühlt, in einem Mörser gemahlen und mit frischem flüssigem Honig vermischt. Die Zusammensetzung mit dem nicht gemahlenen Produkt kann auch mit einem Mischer oder Mischer verarbeitet werden. Das Verhältnis der Komponenten kann entweder 1: 2, 1: 4 (die beliebteste Variante), bis zu 1:10 nach persönlichen Vorlieben sein.

Fertigmischung wird nach der Sterilisation in Dosen abgefüllt, dicht verschlossen und zur Klärung kurz in die Wärme gegeben. Im Dunkeln und kühl behält das Produkt lange Zeit seine heilenden Eigenschaften (bis zu mehreren Jahren). Es wird in Kursen von 1 TL eingenommen. 2-3 mal am Tag für eine Viertelstunde vor dem Essen.

Video: Die Feinheit der Qualität von Bienenpinguin

Anwendung von Bee Perga in der Kosmetik

Perga ist eine beliebte Zutat in der Pflege der alternden und reifen Haut. Es dient als ein komplexes Vitamin- und Mineralpräparat in der Gesichts-, Hals- und Handmaske, die 1-2 Mal pro Woche aufgetragen werden kann. Die Komponente spendet Feuchtigkeit, ernährt die Hautzellen, erzeugt einen Lifting-Effekt und fördert die Verjüngung.

Bienenwachs ist auch nützlich, um Haare und Kopfhaut zu verbessern. Bei regelmäßiger Verwendung von kosmetischen Pflegezusammensetzungen auf deren Basis werden die Strähnen weicher und gehorsamer. Es hat auch eine therapeutische Wirkung, da es die lebenswichtige Aktivität von Mikroorganismen hemmt, die Schuppen verursacht, stärkt und nährt die Zwiebeln, Haarausfall zu verhindern.

Rezeptmasken zur Beseitigung von Ermüdungsspuren und Glanz der Haut

Zusammensetzung:
Perga, Honig, Milch, Zitronensaft - jeweils 1 Teil
Eigelb aus Hühnerei

Anwendung:
Frisch gepresster Zitronensaft, Bienenwachs, Milch und Honig werden zu gleichen Teilen genommen und in einem Glas- oder emaillierten Behälter gründlich gemischt. Das vorgeschlagene Eigelb des Hühnereis wird der Zusammensetzung hinzugefügt, dann wird die Maske 20 Minuten lang gleichmäßig auf Gesicht und Dekolleté aufgetragen.

Rezeptmasken zur Beseitigung von Akne

Zusammensetzung:
Frische Biene Pengu - 1 Dess. l.
Honig - 1 EL. l.
Pulver von Propolis - 0,3 tsp.

Anwendung:
Pergue sollte gründlich mit Propolis gemischt werden, flüssigen Honig in die Zusammensetzung geben. Die Maske sollte eine Viertelstunde lang auf der Haut bleiben, während des Eingriffs kann ein leichtes Brennen auftreten.

Das Rezept für eine pflegende Maske

Zusammensetzung:
Sauerrahm - 1 TL.
Honig - 1 TL.
Bienenwachs - 1 TL.

Anwendung:
Die Rezepturbestandteile werden gründlich gemischt und 20 Minuten auf den Gesichts- und Dekolletébereich aufgetragen. Um die Maske abzuwaschen, wird eine große Menge warmes Wasser oder eine Abkochung beruhigender Kräuter benötigt.

Das Rezept für eine Reinigungsmaske

Zusammensetzung:
Perga - 0,5 EL. l.
Honig - 0,5 EL. l.
Mineralwasser

Anwendung:
Bee pergum wird mit Honig und Mineralwasser gemahlen, dann mit leichten Massagebewegungen auf das Gesicht aufgetragen und mit einer Serviette abgedeckt. Nach 30 Minuten sollte die Maske mit warmem Wasser entfernt werden, die Haut trocknen lassen und eine dünne Schicht feuchtigkeitsspendende oder Baby-Creme auftragen.

Haarspülmittel Rezept

In 200 g warmem Wasser 1 EL lösen. l. vorsichtig gequetschte Heringe. Die Flüssigkeit muss zum Spülen der Stränge nach jedem Kopfwaschen verwendet werden.

Kontraindikationen

Die Verwendung von Bienenpergumenten sollte vermieden werden, wenn eine individuelle Unverträglichkeit oder eine Überempfindlichkeitsreaktion auf das Produkt, in der akuten Phase des Verlaufs von Infektionskrankheiten sowie bei onkologischen Erkrankungen ohne ärztliche Empfehlung auftritt. Erhöhte Blutdruck, Instabilität des Nervensystems und Gerinnungsstörungen des Blutes und Schlaf sind Bedingungen, in denen die Verwendung des Produkts mit großer Sorgfalt erfolgen sollte.

Tipp: Um das Vorhandensein einer allergischen Reaktion auf Pergum zu überprüfen, wird der wassergetränkte Mais des Produkts auf das Handgelenk gelegt und die Hautreaktion wird überwacht. Wenn das Auftreten von Hautausschlag, Rötung und anderen pathologischen Veränderungen innerhalb von 5 Minuten nicht auftritt, kann Bienenbrot gegessen oder für kosmetische Behandlungen verwendet werden.

Nützliche Eigenschaften von Bienen

Jeder weiß, wie nützlich der menschliche Körper ist, Honig und Propolis. Es ist schwierig, die Rolle dieser Bienenprodukte bei der Behandlung und Prävention von Krankheiten jeglicher Art zu überschätzen. Aber nur sehr wenige Menschen haben jemals von der Behandlung der Biene und ihrer positiven Eigenschaften gehört.

Ja, es gibt Behandlung, die meisten wissen nicht einmal was Pergament ist. Mit anderen Worten, es ist ein Blütenpollen, mit Bienen in Honigwaben gestempelt und mit Honig getränkt. Ohne Luft und eine gewisse Feuchtigkeit beginnt er zu wandern. Unter dem Einfluss von Bienenspeichel und Honig beginnt die Pergia mit Milchsäure zu konservieren. Dadurch werden die Bakterien nicht durch Pergu- und Pilzpilze beeinträchtigt. Perga zu schmecken ist etwas wie Roggenbrot, das gut mit Honig bestrichen wird.

Perga ist ein einzigartiges Produkt natürlichen Ursprungs, das von Bienen geschaffen wurde. In unberührter Natur werden Bienen als Futter für den Winter gelagert. Dies ist in der Tat Bienenbrot. Während der kalten Jahreszeit erhalten die Bienen von Perga alle notwendigen Nährstoffe, deren Vorhandensein die medizinischen Eigenschaften von Perga bestimmt. Es stimmt, Insekten bereiten es nicht für Leute vor.

Perga Biene nützliche Eigenschaften

Perga hat eine einzigartige natürliche Zusammensetzung. Es enthält eine große Menge an Vitaminen, Aminosäuren und Spurenelementen. Einhundert Gramm dieser Bienenprodukte enthalten nur eine riesige Menge an nützlichen Zutaten. Hier vor allem der hohe Gehalt an solchen Mineralien wie Eisen, Kalium, Magnesium, Jod und Eisen. Sie müssen nur genau wissen, wie Pergue richtig zu nehmen ist. Diese Bienenmedizin muss langsam im Mund aufgelöst oder gekaut und genossen werden, um alle nützlichen Substanzen zu erhalten.

Und dank des Gehalts an Aminosäuren ist es berühmt für seine Ernährung. Alle enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe werden zu 100% absorbiert. In diesem komprimierten Pollen gibt es Enzyme und Hormone, die der menschliche Körper nicht produzieren kann. Bienenwachs kann fast jeden Organismus rehabilitieren. Jedes unserer Organe, jedes System im Körper eignet sich für den positiven Einfluss dieser Art von fermentierten Pollen.

Unterstützung der Immunität

Es ist vielleicht wert zu erwähnen, dass Perga für die menschliche Immunität viele positive Eigenschaften hat. Es ist sehr wichtig, im Voraus zu wissen, wie man die Paprika und alle möglichen Kontraindikationen nimmt. Und in diesem Fall werden die positiven Eigenschaften der Pergi-Bienen nur Ihrem Körper nutzen.

Für einen Mann sind die nützlichen Eigenschaften beim Auftragen von Bienen auf die Biene offensichtlich. Dieses Bienenprodukt wirkt positiv auf das zentrale Nervensystem, reguliert die Darmperistaltik. Es hat auch eine antimikrobielle Wirkung, und aufgrund des hohen Gehalts an Milchsäure ist es sogar in der Lage, das Wachstum von Candida-Pilzen zu stoppen. Perga ist ein natürliches Antibiotikum, das von der Natur geschaffen wird und sehr schnell die Muskelmasse erhöht. Es wird oft als Heilmittel nach der Operation verschrieben.

Eine nützliche Eigenschaft von Perga ist, dass es den Stoffwechsel in Organen sowie in Geweben reguliert und die Aufnahme aller Nährstoffe aus der Nahrung stimuliert. Perga kann selbst mit Strahlenschutz umgehen! Bienenbrot wird verwendet, um die Immunität auf zellulärer Ebene zu aktivieren. Es hilft, die Funktion der Bauchspeicheldrüse wiederherzustellen, es kann die Anzahl der Herzschläge erhöhen! Es ist auch möglich, die Regeneration von Geweben aufgrund des Proteinstoffwechsels der Vitamine A, B und E zu stimulieren.

Perga Nahaufnahme

Perga auf dem Gebiet der Kosmetologie

Perga ist auch nützlich für Frauen auf dem Gebiet der Kosmetologie. Seine Bestandteile wirken auf die Haut unvorstellbar. Masken auf der Basis von Pergien machen Ihr Gesicht einfach unwiderstehlich. Dazu genügt es, ein- bis zweimal pro Woche einen kurzen Kurs mit Masken zu machen. Alle Medikamente auf Basis von Perg gelten als sehr wirksam. Es gibt der Haut eine konstante Befeuchtung, danach wird sie für lange Zeit elastisch und samtig.

Die meisten Frauen, die die Wirkung von Perga in kosmetischen Verfahren ausprobiert haben, sind erstaunt über ihre sofortige Wirkung. Wenn Sie ständig verwenden, dann wird es sehr bald auf Ihrem Gesicht keine Falten geben und dieser Effekt wird für eine lange Zeit beibehalten.

Behandlung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße

Meist finden Sie Hinweise auf die Behandlung der ersten Biene Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es ist so, dass Weltstatistiken diese Krankheiten hinsichtlich der Anzahl der Todesfälle zum ersten machen, und daher ist das Thema ihrer Prävention besonders relevant. Der Hauptgrund für das Auftreten von Schmerzen im Herzen ist ein Mangel an Kalium im Körper. Von den künstlichen Präparaten des Chemikers wird es nur für ein paar Zig Prozent erworben.

Ein besonderes Merkmal der medizinischen Eigenschaften von Perga ist der erhöhte Gehalt dieses Makroelements darin und die einzigartige hohe Verdauung durch seinen Organismus. Die Einnahme von Perga ermöglicht es Ihnen Kopfschmerzen, Schweregefühl in der Brust, Kraftverlust loszuwerden. Die Verwendung von Bienenbrot ist bei der Behandlung vieler Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, wie Schlaganfall und Herzinfarkt, niedriger und hoher Blutdruck, weit verbreitet. Es gibt auch einige Besonderheiten in der Frage, ein solches Mittel wie eine Bienenfeder zu nehmen.

Die Behandlung mit Bienenpago ist ziemlich effektiv, nur Sie müssen wissen, wie man es mit einer bestimmten Krankheit nimmt? Es wird für hypertensive Menschen nützlicher sein, ein Imkereiprodukt auf nüchternen Magen zu nehmen, während sich hypotonische Patienten bei der Einnahme von Perga nach einer Mahlzeit wohler fühlen. Missbrauchen Sie dieses Produkt nicht, alle erforderlichen Substanzen gelangen in den Körper, wenn die Dosierung eingehalten wird. Für den Einsatz bei Schlaganfällen wird die höchste Dosis von Pergia berechnet. Die Dosierung von Perga wird etwa fünf Gramm pro Tag betragen. Und für die Normalisierung des Blutdrucks braucht es nicht mehr als zwei Gramm für 2-3 Dosen. Bei der Behandlung von Perga werden Sie keine Beschwerden empfinden, da das Produkt einen angenehmen süß-sauren Geschmack hat.

Behandlung von Allergien

Für Kinder ist Perga unentbehrlich für allergische Hautausschläge.Wie man Pinguine an Kinder mitnimmt, sollte individuell entschieden werden. Normalerweise ist es dreimal am Tag für ein halbes Gramm. Nur daran erinnern, dass die erhöhte Allergenität hat und Perga. In Abhängigkeit von der Komplexität der Krankheit und dem Alter des Babys sollte die Dosierung in einem bestimmten Fall berücksichtigt werden. Vor allem wird empfohlen, einen allergischen Test auf ein Heilmittel zu machen.

Behandlung von Störungen der Genitalsphäre

Also, ob es für Männer nützlich ist, wie man wann nimmt, weiß, am wahrscheinlichsten, nicht jeder. Dieses Bienenprodukt ist ein ausgezeichneter Biostimulator bei der Behandlung der vorzeitigen Alterung des Körpers. Perga für Männer wirkt Wunder. Sie regt die männliche Potenz bis ins hohe Alter gut an. Wenn Sie Perga regelmäßig einnehmen, verbessert sich bald die Blutzufuhr zu den Genitalorganen und alle Probleme mit Potenz und männlicher Unfruchtbarkeit gehen verloren. Wenn man Bienenbrot nimmt, nimmt die Anzahl der Spermatozoen zu und sie werden viel aktiver.

Fast alle männlichen Krankheiten korrigieren die Biene perega, einschließlich Prostataadenom. Die Behandlung sollte so schnell wie möglich begonnen werden. Wie nehme ich Perga mit Prostatitis? Vermeiden Sie vorzeitige Ejakulation, Prostatitis und Unfruchtbarkeit durch den zweimaligen Empfang von acht Gramm Bienenprodukten. Wenn die Probleme bereits aufgetreten sind, greifen sie neben den traditionellen Behandlungsmethoden wieder auf die medizinischen Eigenschaften von Perga zurück. Nur die Dosierung sollte doppelt so hoch sein. Jetzt wissen Sie, wie man pergue für Männer richtig nimmt.

Die Verwendung von Perlen für Frauen, in Bezug auf gynäkologische Erkrankungen, ist auch wirklich großartig. Die Perga-Biene ist unentbehrlich in der Schwangerschaft und in der Schwangerschaft, und während des Stillens hilft sie, die Quantität zu erhöhen und die Milchqualität zu verbessern. Vitamin E ist übrigens sehr nützlich für werdende Mütter, es hilft dem Körper der Mutter erheblich und verringert das Risiko, Anämie bei einem Kind zu entwickeln.

Behandlung von gutartigen Tumoren

Die Perga-Biene hat ihre nützlichen Eigenschaften in der Onkologie. Nur erstaunliche Fähigkeiten wurden entdeckt. Sobald Menschen beginnen, es zu nehmen, von gutartigen Tumoren betroffen, verbessert sich ihre Gesundheit sofort. Es scheint komisch, aber der Tumor heilt nur die Perge. Dosierung ist ziemlich üblich: 2-4 Gramm dreimal täglich. Selbst vernachlässigte Formen mit einem ziemlich reifen Tumorparenchym können resorbiert werden, wenn sie mit Bienenpago behandelt werden, der sowohl unabhängig als auch mit Larvenmilch eingenommen werden kann.

Behandlung von Perga

Nun, und wenn Sie bereits Perga haben, wie Sie es richtig machen, ist es, einen Spezialisten zu konsultieren.Wir erinnern Sie daran, dass die Selbstmedikation nicht behandelt werden sollte. Besser, gehe kein Risiko ein und konsultiere einen Spezialisten. Mit einem kompetenten Ansatz für den Einsatz von Perga - tut es nicht weh. Wenn Sie keine Kontraindikationen für die Verwendung haben, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie immer die Maßnahme kennen müssen.

So, wie man den Pfeffer nimmt. Sie können Pfeffer sowohl Erwachsene als auch Kinder verwenden, aber Kinder nicht mehr als 1 Gramm pro Tag und Erwachsene nicht mehr als 10 Gramm. Seine Anwendung ist wahrscheinlich nicht immer. Und Perga zu nehmen sollte mit großer Sorgfalt behandelt werden. Stellen Sie sicher, den Apitherapeuten zu klären, wie Sie die Perughe richtig nehmen, wenn Sie Kontraindikationen oder eine Allergie haben.

Wie benutzt man biene pengu für Kinder?

Jeder weiß, dass der wachsende Körper eines Kindes eine große Menge an Vitaminen benötigt und dass sein Mangel sich negativ auf die Entwicklung und die körperlichen und geistigen Fähigkeiten des Kindes auswirken kann. Warum ist es nützlich für Kinder? Zusammen mit Honig enthält es in großen Mengen die Vitamine A, B und E. Diese Vitamine tragen zum Wachstum und zur normalen, gesunden Entwicklung des Kindes bei. Die Eigenschaften von Pergha-Bienen sind wirklich einzigartig, da es schwierig ist, ein Produkt zu finden, das so viel Nutzen wie Perg enthält.

So, wie man den Kinderpinguin nimmt? Kinder können mit einer Rate von 0,5 Gramm pro Tag gegeben werden. Wie verwende ich Pergue? Es muss einfach im Mund gehalten werden, bis es vollständig resorbiert ist, und in keinem Fall sollte es mit Wasser abgewaschen werden! Aber vergessen Sie nicht, dass pergi auch Kontraindikationen haben, lesen Sie sie, um die empfindliche Gesundheit des Babys nicht zu schädigen. Wie Sie sehen können, ist die Anwendung von Perga-Bienen im menschlichen Leben ziemlich weit.

Wie man Pinguin extrahiert und speichert

Imker wissen viel über die positiven Eigenschaften von Perga. Dieses Produkt der Imkerei wird nicht umsonst "Brot" genannt. Die Zusammensetzung von Perga enthält viele Vitamine, Aminosäuren, die wiederum sehr wichtig für den menschlichen Körper sind. Aber um den Pingu zu extrahieren, müssen Sie ein wenig arbeiten. Der Rahmen, in dem sich die Pergah in der Wabe befindet, wird in den Kühlschrank gestellt. Als nächstes muss das überschüssige Bienenwachs entfernt werden, dann mit Perga aus dem Zellenrahmen geschnitten und durch den Fleischwolf geführt werden. Fügen Sie ungefähr 10% Honig hinzu, bewegen Sie sich zu einer Glasschale und packen Sie. Mit der Verwendung von Wachs ist kein Hindernis, aber im Gegenteil ist es ein ausgezeichnetes Absorptionsmittel.

Perga Speicher

Wie und wo man den Pfeffer aufbewahrt, kenne alle erfahrenen Imker. Perga-Speicher zu Hause ist durchaus möglich. Sie können die Perga sowohl bei Raumtemperatur als auch im Kühlschrank lagern. Für eine längere Konservierung von Perga wird es im Verhältnis 1 zu 2 mit Honig gemischt. Die Lagerung unter solchen Bedingungen ist während des Jahres möglich. Wenn es in Glaswaren gelagert wird und genau so, verliert das Perg seine nützlichen Eigenschaften nicht.

Bei der Lagerung ist es auf jeden Fall nicht möglich, die Tara mit Perga wieder einzufrieren, die Lagertemperatur sollte ca. 6-14 ° C betragen. An der Stelle, wo Perga gelagert wird, sollte die Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 70% betragen. Übrigens, Wissenschaftler haben bemerkt, dass in einem Jahr der Lagerung von Perga, 75% seiner Eigenschaften verliert.

Wenn Sie einen separaten Raum zur Lagerung von Perga zugewiesen haben, kann die Pergah Schimmel bilden, und um sie direkt in der Wabe zu verhindern, sollte sie getrocknet werden, bis sie etwa 15% Feuchtigkeit erreicht. Um die Perge nicht zu bekommen, in dem Raum, in dem es gelagert wird, sollten Glasbehälter mit einer Lösung von Essigsäure (mindestens 75%) platzieren. Mit einer Rate von 5-10 Gramm Säure pro 1 Kubikmeter Raum.

Aber nicht, dass diese Flüssigkeit irgendwie auf die Haut gelangt ist, da sie schwere Verbrennungen verursachen kann, und wenn solche Säure auf die Haut gelangt, sollten sie sofort mit einer großen Menge Wasser gewaschen werden. Wenn es einfach keinen Platz gibt, um den Pingu zu lagern, dann ist es möglich, die Wabe mit dem Pinguin vor der Abkühlung zu platzieren und mit den Bienen in den Fällen über den Nestern zu lagern. Außerdem können Sie die Schalen mit Honigwaben in einer Säule auf einem leeren Bienenstock oder einem abnehmbaren Boden platzieren. Essigsäure kann unter dem Dach platziert werden. Alle Risse müssen unbedingt mit Ton bedeckt sein. Perg verschlechtert sich also nicht und speichert seine Eigenschaften.

Das wertvollste Produkt in der Imkerei kann allergische Reaktionen hervorrufen. Seien Sie also sicher, dass Sie keine Allergien haben. Wie man Pergue nimmt und wie viel in jedem Fall es notwendig ist, individuell zu entscheiden. Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben!

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie