Um dem Alterungsprozess vorzubeugen, bietet Cosmetology neue Technologien und Präparate. Verbessert sichtbar das allgemeine Aussehen und den Zustand der Epidermis des Peeling-Verfahrens - stimuliert die Erneuerung der Haut mit speziellen Verbindungen. Durch sie werden Regenerationsprozesse aktiviert, die eine Alternative zu betrieblichen Verjüngungsmethoden darstellen können.

Jessners Peeling ist was es ist

loading...

Jessner Peel wird von Kosmetiksalons als sanfte Verjüngung ohne Operation angeboten. Um zu verstehen, was Jessner Peeling ist, finden Sie die Geschichte seines Aussehens. Seine Erfindung der Kosmetologie stammt von M. Jessner, einem amerikanischen Arzt. Für die Desinfektion der Haut von Männern, machte er eine Lösung-Antiseptikum, die Matrosen-U-Bootfahrer begann aktiv nach der Rasur zu verwenden. Nach einer Weile wurden ihre Gesichter frisch und die Haut - ist gesünder. Das Werkzeug ist bei Filmstars aus Amerika beliebt geworden und wird oft "Hollywood" genannt.

Die meisten Experten verwenden diese Peeling-Sorte als eine oberflächliche Prozedur, aber die mittlere Version kann auch verwendet werden. Der Unterschied liegt in der Menge der Anwendung der Formulierung, einzelne Exposition oder in zwei oder drei Schichten. In der Tat, unter seiner Wirkung erhält die Haut eine chemische Verbrennung von 1. Grad, aufgrund dessen, was die Haut gereinigt und aktualisiert wird. Jessner Peel bietet einen Vorteil. Mit der Entfernung von keratinisierten Zellen in einer bestimmten Tiefe stimuliert das Mittel aktiv die regenerativen Prozesse der Haut, während eine merkliche Korrektur von Falten durchgeführt wird.

Zusammensetzung

Die Weichheit der Handlung wird vom Gleichgewicht der aktiven Komponenten der Chemikalien, proportional (um 14%) gewährleistet, die im Peeling Jessner enthalten sind. Das:

  1. Milchsäure;
  2. Resorcin (Resorcin);
  3. Salicylsäure.

Peeling mit Milchsäure hilft die Feuchtigkeit gleichmäßig in den Schichten der Epidermis verteilt. So bleibt der Wasserhaushalt erhalten. Es gibt eine Aufhellung der Haut, Kollagen beginnt sich zu entwickeln, die Tiefe der Falten nimmt ab, die Dichte der Akne. Dieser Effekt ist empfindlicher als das Schälen von Fruchtsäuren, so dass das Mittel für empfindliche (hyperreaktive) Haut verwendet wird. Es hat auch eine Peeling- und Whitening-Wirkung.

Die zweite Säurekomponente wirkt antiseptisch, trocknet, exfoliert, beschleunigt die Heilung von Narben, wirkt antioxidativ und keratolytisch, beruhigt den Juckreiz. Peeling mit Salicylsäure erweicht die obere Hautschicht gut. Resorcin wirkt antibakteriell, klärend, gerbend, kauterisierend, stärkt die Arbeit der Säurekomponenten.

Median Peeling von Jessner

Die Technik kann oberflächlich oder medial angewendet werden. Das mediane Peeling von Jessner verjüngt die Haut. Stretching, Mimik, feine Falten werden geglättet, Spuren von Akne, flache Warzen, Pigmentflecken abnehmen. Nach dem Eingriff ist die Hautdichte (Turgor) viel höher. Ein gutes Lifting Facelift wird erreicht.

Das Verfahren erfordert zwei oder drei Anwendungen der chemischen Mischung in einem Fünf-Minuten-Intervall, so dass die Elemente die Basalmembran der Dermis bis zur Netzschicht erreichen. Vor dem Auftragen der nächsten Schicht bewertet der Kosmetiker die Änderungen. Die Zusammensetzung dauert 30 Sekunden bis 2 Minuten, danach wird sie abgewaschen. Das Peeling dauert 5-8 Tage und die komplette Rehabilitationsphase dauert 5-6 Wochen.

Oberflächlich

Bei diesem Verfahren tritt eine Einschichtanwendung auf, wobei die Haut zu einer körnigen Schicht versengt wird. Jessners Ablöseoberfläche in einer kurzen Zeit kehrt die Hautoberfläche, die notwendige Menge an Feuchtigkeit, verbessert die Elastizität, entfernt Oberflächennarben, Pigmentierung terrain Abflachen. Die Haut ist für ein paar Tage leicht schuppig und erholt sich in 3-5 Tagen. Der Endzustand kann anhand des Fotos geschätzt werden. Es wird empfohlen, das Verfahren wöchentlich in insgesamt 5-7 Verfahren durchzuführen.

Hinweise

loading...

Die wichtigsten Anzeichen von Jessner Peeling für den Einsatz sind:

  • Hyperpigmentierung, inkl. nach der Geburt, mit Leberproblemen;
  • überschüssige Sebumsekretion;
  • Dehnungsstreifen, Unregelmäßigkeiten, Narben;
  • Komedonen;
  • Akne, Akne;
  • die Manifestation des Alterns (Falten, Falten);
  • jede Seborrhoe;
  • Hyperkeratose;
  • Sommersprossen;
  • heterogene Hautfarbe;
  • erweiterte Poren;
  • eingewachsene Haare.

Kontraindikationen

loading...

Es gibt folgende Kontraindikationen für Jessners Peeling:

  • persönliche Unverträglichkeit von Komponenten;
  • Onkologie;
  • starker Sonnenbrand, Sonneneinstrahlung;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Krampfadern, Bluthochdruck (möglicherweise mit der Erlaubnis eines Arztes);
  • entzündliche Eruptionen (Herpes);
  • verletzte Haut;
  • Diabetes mellitus;
  • Exazerbation von Dermatosen;
  • Pilz;
  • katarrhalischer Zustand, Fieber;
  • die Verwendung von Kampfer, Roaccutan, Menthol, Akne-Coutan, Antipyrin, Phenylsalicylat;
  • Periode nach der Operation;
  • Muttermale von großer Größe;
  • Autoimmunkrankheiten.

Jessner's Peeling - Protokollverfahren

loading...

Die Sitzung wird unter strikter Einhaltung der Stufen, dem Protokoll des Jessner-Peeling-Verfahrens, abgehalten:

  • Stufe 1. Vorbereitung:
    1. Eine spezielle Vorbereitung ist nicht erforderlich, die Haut muss mit einer milden Lotion behandelt werden und eine Sonnencreme auftragen.
    2. Stellen Sie sicher, die Empfindlichkeit für die Zusammensetzung zu testen: das Auge wird auf das Medikament für 5 Minuten angewendet.
    3. Bei reaktiven Rötungen, Schwellungen, Juckreiz wird das Verfahren nicht empfohlen.
  • Stufe 2. Verfahren:
    1. Am Tag der Durchführung ist die Verwendung von Feuchtigkeits- und Peelingmitteln verboten.
    2. Der Prozess beginnt mit der Reinigung und Entfettung der Haut mit einer speziellen Vorbereitung.
    3. Die Peeling-Mischung wird von der Oberseite der Stirnregion aus gleichmäßig auf Kinn, Wangen, Nase und sogar auf die Augenlider aufgetragen (wie auf dem Foto). Es gibt ein kribbelndes und brennendes Gefühl.
    4. Bei der Kontrolle des Brenngrades wendet der Spezialist folgende Schichten an.
    5. Die Sitzung endet mit einer Maske für beruhigende und feuchtigkeitsspendende Creme.
    6. Die Zusammensetzung wird nach 4-5 Stunden vom Patienten selbst vollständig weggewaschen.
  • Stufe 3. Verarbeitung:
    1. Die Pflege hängt von der Art des Peelings ab.
    2. In der Mitte häufige Rötung, Schwellung, Bildung von Krusten, Filmen, Schuppen. Reißt sie ab!
    3. Für die Behandlung ist nötig es die vom Arzt vorgeschriebenen Mittel zu verwenden.

Jessner schält sich zu Hause

loading...

Unter Berücksichtigung der sparsamen Wirkung und Einfachheit empfehlen Kosmetikerinnen immer noch nicht, Jessners Peeling zu Hause durchzuführen. Ohne entsprechende Erfahrung und Fachwissen kann ein solches Experiment zu Hause schwere Verbrennungen verursachen und die Haut schädigen. Die Zusammensetzung enthält schwere Säure- und Resorzin-Komponenten - bis zur Hautschicht ist eine Gewebsnekrose möglich, die der Haut Elastizität verleiht. Risiko nicht! Vertrauen Sie diesem Verfahren nur für die Hände von Profis.

Nachsorge

loading...

Für den richtigen Effekt ist die richtige Pflege nach Jessners Peeling sehr wichtig. Entfernen Sie die Kruste nicht selbst. Für die Pflege werden Mittel auf Empfehlung eines Arztes verwendet. Um dein Gesicht zu waschen, brauchst du genaue Bewegungen. Verboten: Make-up in der ersten Woche, Solarium für einen Monat. Achten Sie darauf, Creme mit Sonnenschutzfaktoren aufzutragen. Am ersten Tag muss mehrmals täglich mit Thermalwasser bewässert werden.

Bewertungen von Kosmetikern

loading...

Das Verfahren ist sehr beliebt und wird oft in der Pflege angeboten. Bewertungen von Kosmetikerinnen Jessner von positiveren Peeling: ausgewogenen Proportionen eliminieren Hyperkeratosis, übermäßigen Balling, gleichen Hautton, seine Feuchtigkeit. Lifting ist vergleichbar mit den Ergebnissen von Mesoprozeduren und ist sogar auf dem Foto erkennbar. Median wirksame Option, dennoch genaue Wirkung fehlt eine ausgeprägte starke Koagulation (frostinga) ist produktiver als Mandel-, Bernstein oder Phytinsäure.

In Moskauer Kosmetologiesalons beginnt der Preis für Jessners Peeling bei 2.600 Rubel pro Prozedur und erreicht 6.500 Rubel. Professionelle Zentren arbeiten hauptsächlich mit den teureren Präparaten von Salicylicpeel JS der Firma Martinex. Diejenigen, die Self-Peeling-Vorbereitung üben möchten, können im Online-Shop zu Preisen zwischen 2.400 und 5.700 Rubel bestellen und kaufen. Die Kosten variieren von der Marke des Herstellers, der Konzentration der Elemente und der Zusammensetzung, die der Hersteller ändern kann.

Video

loading...

Bewertungen

loading...

Schon lange leide ich an Akne. Der Dermatologe erzählte von dem Peeling-Verfahren, dessen Hauptzweck es ist, Akne und ihre Spuren zu reduzieren und Akne vorzubeugen. Ich habe es versucht und war mit dem Ergebnis zufrieden - das Gesicht wurde aufgefrischt und gebürstet. Es gab ein Minus - die Haut blätterte ab und ich musste für eine Weile das Make-up aufgeben.

Es war nicht notwendig zu tun oder zu machen, bevor ein Peeling, unter Beratung oder Rat der Kosmetikerin beschlossen, Verfahren zu kaufen oder zu kaufen, kostengünstig, wie es mir schien. Es war ungewöhnlich. Die Haut kribbelte, dann dauerte die Rötung eine Woche, aber das Ergebnis war es wert! Die Hauptvorteile: Die Haut ist gleichmäßig, feucht, hat die keratinisierten Partikel losgeworden, die Farbe ist angenehm und das Pigment der Sonne ist verschwunden.

Ich beschloss, das erste Peeling zu Hause zu machen. Gute Kritiken waren über Jessner Peel, und beschlossen, es aus dem Online-Shop-Katalog zu kaufen. Entsprach genau der Beschreibung. Die Wirkung war "im Gesicht" - Rötung dauerte lange, dann schälten sich Krusten. Nach 2 Wochen wurde die Haut erneuert und jünger! Nächstes Mal werde ich es im Salon versuchen.

Chemisches Peeling von Jessner (Jessner)

loading...

Jessners Peeling bezieht sich auf chemische Peelings auf der Oberfläche. In einigen Kliniken kann Ihnen ein Mid-Plex angeboten werden. Aber wenn Sie auf die offizielle Klassifizierung von Peelings für die Tiefe der Penetration des Medikaments, dann wenden Sie an die mediale nur Peelings mit Trichloressigsäure behandeln.

Die Kosmetikerin kann mehr Schichten von Jessner-Peeling anwenden, um die Mode für die Mitte der Peelings bei Kunden anzupassen, aber dies wird angesichts der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Entwicklung getan werden. Es wird von jenen Kunden bevorzugt, die daran interessiert sind, reichliches Hautpeeling zu erhalten. Trotzdem bezieht sich diese Methode auf die sogenannten "sozialen Peelings", da der Kunde nach seiner Durchführung nicht auf eigene Kosten Urlaub nehmen und sich vor Menschen verstecken muss.

Er kann mit seinen täglichen Angelegenheiten gut umgehen, zur Arbeit gehen und Freunde treffen. Dies ist jedoch nur der Fall, wenn die Kosmetikerin während des Eingriffs auf Stufe 1 stoppt.

Struktur der Zubereitung

loading...

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Milchsäure und Salicylsäure zu gleichen Teilen (je 14%) und Resorcin. In einigen Präparaten kann der Gehalt an Milchsäure auf 20% erhöht werden, um einen ausgeprägteren Peeling-Effekt zu erzielen. Als Lösungsmittel in der Jessner-Peeling ist Ethylalkohol, daher der ausgeprägte Geruch von Alkohol beim Auftragen.

Eigenschaften von Milchsäure

Es bezieht sich auf ANA-Säuren. Die allgemeine Eigenschaft von ANA-Säuren in der Kosmetologie ist die Fähigkeit, die Bindungen zwischen den Schuppen des Stratum corneum der Epidermis zu zerstören und den Prozess ihrer Trennung von der Haut zu beschleunigen.

Kosmetische Eigenschaften:

  • wirkt antimikrobiell: Es wird in kleinen Mengen von der Haut produziert und gelangt an die Oberfläche, wo es ein saures Medium bildet, das die Vermehrung von Mikroorganismen unterdrückt;
  • hat eine entzündungshemmende Wirkung;
  • hellt die Haut auf, hellt Pigmentflecken auf;
  • ist Teil des natürlichen Feuchtigkeitsfaktors - ein Komplex von Substanzen, die Wassermoleküle auf der Hautoberfläche halten und deren Hydratation fördern;
  • verbessert die Elastizität der schlaffen und dehydrierten Haut;
  • reduziert die Faltentiefe;
  • fördert die Verengung der Poren, reduziert die Dichte von Mitessern;
  • reguliert das Säure-Basen-Gleichgewicht der Haut, das bei ständiger Anwendung eine Reihe von Hautkrankheiten, zum Beispiel Akne, heilt.

Anwendungsregeln:

  • Es ist notwendig, einen Hautallergietest durchzuführen: Dazu wird eine kleine Menge des Arzneimittels auf die Ellenbogenbeuge aufgetragen und die Reaktion mehrere Stunden lang beobachtet;
  • Wenden Sie keine Medikamente mit Milchsäure auf Augen und Mund an; Verwenden Sie keine Medikamente mit einem hohen Gehalt an Milchsäure auf empfindlicher Haut;
  • Milchsäure sollte nicht auf die Schleimhäute aufgetragen werden, da dies schwere Verbrennungen und Nekrosen des Gewebes verursachen kann;
  • Verwenden Sie das Produkt nicht auf beschädigter Haut mit Prellungen und Abschürfungen;
  • nach der Verwendung der Mittel ist es notwendig, Cremes mit einem LSF-Schutz von nicht weniger als 50 zu verwenden;
  • Der beste Effekt kann erzielt werden, wenn Sie Medikamente verwenden, die die Melaninsynthese in speziellen Melanozyten-Hautzellen wie Arbutin, Bärentraubenextrakten und Süßholzwurzelextrakten unterdrücken.

Im Vergleich zu Glykolsäure haftet es langsamer und gleichmäßiger auf der Haut. Dies reduziert das Risiko von Nebenwirkungen und Irritationen auf der Haut nach dem Eingriff.

Eigenschaften von Salicylsäure

Salicylsäure bezieht sich auf Beta-Hydroxysäuren und ist ein Derivat von Aspirin. Kosmetische Eigenschaften von Salicylsäure:

  • verstärkt die Wirkung von ANA-Säuren in Kombinationspräparaten;
  • als Aspirin-Derivat hat eine starke entzündungshemmende Wirkung;
  • versäuert den Wasser-Fett-Mantel der Haut und verhindert die Vermehrung von Bakterien;
  • exfoliert tote Hautzellen, wodurch die Intensität der Pigmentierung abnimmt, feine Falten geglättet werden;
  • aktiviert metabolische Prozesse in der Haut und stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin;
  • hat eine antioxidative Wirkung;
  • normalisiert die Aktivität der Talgdrüsen und verhindert die Bildung von Komedonen.

Die Regeln für die Verwendung von Arzneimitteln mit Salicylsäure in der Zusammensetzung:

  • In großen Mengen kann Salicylsäure auch bei äußerer Anwendung toxisch wirken, weshalb es für Schwangere, Kinder und Menschen mit Nierenversagen verboten ist.
  • Die dauerhafte Verwendung von Geldern mit Salicylsäure ist inakzeptabel. Sie müssen für mindestens einen Monat Pausen zwischen den Kursen einlegen.
  • Es ist unmöglich, sich mit solchen Präparaten zur topischen Anwendung als Basilikum, Zinerit, Diferin zu kombinieren.

Eigenschaften von Resorcin

Resorcin bezieht sich auf zweiwertige Phenole und hat die Eigenschaften von Phenolen.

Resorcin wird verwendet als:

  • ein Desinfektionsmittel;
  • ein Medikament, das auf die Haut eine Bräunungswirkung hat;
  • Kauter, der keine Schmerzen und Narbenbildung verursacht;
  • schwaches keratolytisches Mittel.

Dank Resorcinum bleibt auch nach einer Jessner-Schälung keine Narbe mehr übrig, auch wenn eine ungerechtfertigt große Anzahl von Schichten aufgetragen wird oder der Alterungsprozess des Arzneimittels auf der Haut verlängert wird.

Über chemische Peelings wird in verschiedenen Frauenforen ziemlich viel gesagt. Lesen Sie auf diesem Link alle Geheimnisse und Regeln des Milchpeelings.

Was ist interessant an Ultraschall-Peeling, und ob es möglich ist, dieses Verfahren zu Hause durchzuführen? Details über die Vor- und Nachteile von Ultraschall-Gesichtspeeling sind hier.

Nebenwirkungen

Die Substanz dringt leicht durch die Blutbahn in die Haut ein. Bei der Anwendung von Medikamenten mit einer hohen Konzentration von Resorcin über große Bereiche der Haut kann solche Nebenwirkungen wie verursachen:

  • schwere Hautreizung;
  • Schwindel;
  • vermehrtes Schwitzen;
  • erhöhte Herzfrequenz;
  • Lärm in den Ohren;
  • Atembeschwerden;
  • das Auftreten von Blässe oder bläuliche Färbung der Haut;
  • Krämpfe.

Wenn das Produkt das blonde Haar trifft, kann eine rötliche Verfärbung der Strähnen auftreten.

Resorcin wird in Form von Metaboliten über die Leber und die Nieren ausgeschieden. Es ist das Resorcin im Jessner-Peeling, das den limitierenden Faktor darstellt, der dazu führt, dass das Verfahren nicht von der Oberfläche zum Median gedreht werden kann, indem "zusätzliche" Schichten hinzugefügt werden und die Permeabilität der Haut für die Phenolderivate erhöht wird. Diejenigen, die Herz, Leber und Nieren haben, sind gesund und haben eine "Sicherheitsmarge". Möglicherweise bemerken sie nicht die toxische Wirkung von Resorcin auf den Körper, die mit jeder neuen Schicht zunimmt.

Hinweise

loading...
  • Akne-Krankheit der Remission;
  • Heterogenität der Oberfläche und Farbe des Gesichts;
  • Nachlässigkeit der Haut, Verlust der Elastizität durch Austrocknung;
  • komplexe Behandlung von Hyperpigmentierungsherden auf der Haut;
  • Beseitigung von Anzeichen von Lichtalterung;
  • Glättung von feinen Falten mit Ausnahme von Falten in den Mundwinkeln und "Krähenfüßen";
  • Das Vorhandensein von Kerat, Sommersprossen, Chloasma, die entfernt werden können;
  • Normalisierung der Talgdrüsen und Verringerung der Schwere der Akne;
  • Facelift des Gesichts;
  • Verjüngung und Verbesserung der Hautstruktur;
  • Vorhandensein von Dehnungsstreifen;
  • eingewachsene Haare.

Video: Das Verfahren zum Peeling an den Händen

Kontraindikationen

loading...
  • Tragezeit des Kindes und Fütterung mit Muttermilch;
  • Manifestationen von Herpes, das Vorhandensein von Warzen und Molluscum contagiosum, bakterielle und pilzartige Hauterkrankungen;
  • Exazerbation der Akne und / oder das Vorhandensein von pustulösen Elementen des Hautausschlags auf der Haut;
  • Wunden und Abschürfungen im Gesicht;
  • lokale Verwendung von Kampfer, Menthol, Antipyrin, Phenylsalicylaten;
  • lokale und systemische Anwendung von Retinoiden (Roaccutan, Retin-A, etc.);
  • frische Bräune;
  • Erkältungen begleitet von einem Anstieg der Körpertemperatur;
  • Allergie gegen die Bestandteile des Arzneimittels zum Schälen;
  • schwere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Leber, Nieren;
  • Diabetes mellitus;
  • Epilepsie;
  • Geisteskrankheit und psychologische Zustände, begleitet von erhöhter Erregbarkeit des Nervensystems;
  • Empfang von Sulfonamiden, Östrogenen (Kontrazeptiva), Tetracyclin-Antibiotika;
  • Erkrankungen der Schilddrüse;
  • onkologische Erkrankungen.

Vorbereitung von

loading...

Für Jessners Peeling ist keine spezielle Vorbereitung erforderlich. Nach Ermessen des Kosmetikers kann vor dem Schälvorgang eine mechanische Reinigung durchgeführt werden, und es werden kosmetische Produkte mit einem niedrigen Gehalt an ANA-Säuren empfohlen.

Wie wird das Verfahren durchgeführt?

loading...

1 Stufe. Die Haut wird mit speziellen Make-up und Verunreinigungen gereinigt und entfettet. 2 Bühne. Die Zusammensetzung für das Peeling wird Schicht für Schicht 1-2 aufgetragen, selten 3 Schichten mit einem Intervall zwischen den Abscheidungen in 5 Minuten. In der Regel verursacht die Zubereitung das Verbrennen, wodurch ein Lüfter oder ein Lüfter reduziert wird. Tragen Sie das Präparat mit einem Einmalapplikator auf die dünne und empfindliche Haut auf. Für fettige und dichte Haut können Sie eine Gaze-Serviette nehmen.

Video: Wie Peeling funktioniert

Es gibt zwei Richtlinien für den Kosmetiker, der ein Verfahren durchführt, mit dem er über die ungefähre Eindringtiefe des Medikaments entscheiden kann.

Das erste Wahrzeichen - Dies ist das Auftreten von sauren Salzen in Form einer weißlichen Beschichtung, die mit einer Baumwollscheibe leicht abgewischt werden kann. Dies ist die sogenannte Stufe 1, die einem leichten Oberflächenpeeling entspricht. In der Regel nach einem solchen Eingriff gibt es am zweiten bis dritten Tag ein leichtes Schälen.

Das zweite Wahrzeichen - ist das Aussehen der Frosting oder Frost, die auch eine weißliche Farbe hat, aber nicht von der Oberfläche der Haut entfernt wird. Dies ist bereits Level 2, in dem das Peeling zum Oberflächenmedian wird. Das Abschälen nach einem solchen Peeling kann fast eine Woche lang sehr intensiv erfolgen.

3 Schritt. Am Ende des Verfahrens werden die Reste des Arzneimittels von der Haut entfernt und eine Feuchtigkeitscreme wird auf das Gesicht aufgetragen, wie durch das Verfahren vorgeschrieben.

Pflege nach dem Peeling

loading...

Abhängig von der Anzahl der Schichten ändern sich die Hautreaktion und die Zeit für die Wiederherstellung. Auf der ersten Ebene gibt es ein leichtes Peeling.

In diesem Fall ist es ratsam, die Anwendung von Make-up vorübergehend zu unterbrechen, das Fitnessstudio und thermische Verfahren zu besuchen, Sonnenschutzmittel zu verwenden, mit angesäuertem Wasser zu waschen und lokale Feuchtigkeitscremes auf Wasserbasis anzuwenden - Molke- oder Ampullenkonzentrate.

Auf der zweiten Ebene ist die Bildung eines Filmes möglich, der schließlich am zweiten bis dritten Tag nach dem Eingriff entsteht und das Gesicht sichtbar strafft.

Nach einigen Tagen ist die Haut mit großen Krusten bedeckt, die sich allmählich in großen Schichten ablösen. Die Kruste kann bis zu eineinhalb Wochen dauern. Sie können es nicht selbst löschen. Auf dieser Ebene wird ein Verbot von Massagen und Gesichtsbehandlungen zu allen oben aufgeführten hinzugefügt. Fügen Sie Mittel hinzu, die entworfen sind, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und ihre Regeneration zu fördern. Es kann Schaum oder Spray Panthenol, micellar Wasser, Alginat Masken und andere Abfallprodukte mit einer ausgeprägten feuchtigkeitsspendenden und antioxidativen Wirkung sein.

Wenn der Film und das Gefühl der Dichtheit sehr ausgeprägt sind, empfiehlt es sich, sehr vorsichtig ohne scharfe Bewegungen zu waschen, damit der Film an den Stellen seiner größten Spannung nicht platzt. Lücken schaffen ungünstige Bedingungen für die Wiederherstellung der Struktur verletzter Haut. Es ist auch möglich, eine feuchtigkeitsspendende Maske auf einem Gewebe- oder Silikongrund während des Tages oder für eine lange Zeit mit intermittierenden Unterbrechungen zu tragen.

Am Tag des Schälvorgangs wird empfohlen, die Bettwäsche zu wechseln, mitzunehmen oder ein Hemd oder Golf mit einem weichen Halsband oder einem offenen Hals anzulegen, um zu vermeiden, dass die Haut erneut berührt wird und eine große Anzahl von Bakterien vermieden wird.

Wie oft kann ich tun

loading...

In der Regel wird das Verfahren alle 6 Wochen durchgeführt. Um dieses Intervall zu reduzieren, muss es ernsthafte Gründe geben, die der Arzt-Kosmetiker bestimmen sollte. Der Kurs wird 3-4 Prozeduren durchgeführt.

Die Vorrichtung zum Diamant-Peeling beinhaltet die Auswahl von Spitzen für einen bestimmten Hauttyp. Erfahren Sie alle Details über Diamant-Gesichtspeeling.

Wie man zu Hause ein Glykol schält? Welche Kontraindikationen hat dieses Verfahren? Alles darüber lesen Sie diesen Link.

Peeling Fisch hat nur die Herzen von Frauen auf der ganzen Welt gewonnen! Wie kann das Verfahren zur Reinigung der Person unter dieser Adresse erfahren.

Jessner schält sich zu Hause

loading...

Jessners Peeling ist nicht das Verfahren, das Sie alleine zu Hause verbringen sollten.

  1. Es gibt eine Vielzahl von Kontraindikationen für die Durchführung von Jessners Peeling, die berücksichtigt werden müssen.
  2. Es gibt eine große Anzahl von Medikamenten, die weder vor noch nach dem Eingriff angewendet werden können, um Nebenwirkungen von der Haut zu vermeiden.
  3. Es besteht das Risiko von Komplikationen.
  4. Es gibt eine große Anzahl von sichereren Möglichkeiten, die Haut des Gesichtes des Hauses zu peelen. Zum Beispiel das gleiche "Scab", das für viele Jahre der Anwendung im Volk seine Sicherheit und Wirksamkeit bewiesen hat.

Kosten

loading...

Die Preise für das Jessner-Peeling in Moskau liegen zwischen 3.500 und 7.500 Rubel.

Was ist Jessners Peeling?

loading...

Jessner Peeling ist ein kosmetisches Verfahren zur Reinigung und Verbesserung der Gesichtshaut mit Hilfe von Chemikalien. Das Peeling von Jessner wird jenen Patienten vorgezogen, die an einer intensiven Peeling der Haut interessiert sind. Ein anderer Name für Jessners Peeling ist Hollywood, da das Verfahren bei den Hollywood-Stars sehr beliebt ist.

Arten von chemischen Peelings

Chemische Peelings sind in verschiedene Arten unterteilt, abhängig von der Tiefe der Schädigung der Hautzellen des Gesichts:

  • Oberflächliches Peeling: Die Konzentration von Wirkstoffen und Enzymen bei der Vorbereitung auf das Verfahren ist minimal. Diese Art von Peeling kann sowohl im Salon als auch zu Hause durchgeführt werden, da die Chemikalien nur die verhornten Partikel der Epidermis betreffen.
  • Oberflächlich: Chemikalien beeinflussen die Epidermis zu einer körnigen Schicht, die Haut des Gesichts des 1. Grades brennt. Diese Art von chemischen Peeling wird verwendet, um erweiterte Poren zu reduzieren, die Haut des Gesichts zu erleichtern, das Auftreten von Akne und Akne zu verhindern. Zu den Oberflächentypen gehören Schalen mit Fruchtsäuren, Bernstein, Phytin und Mandelschalen.
  • Median: Chemikalien zur Nekrose von Geweben bis die dermale Schicht der Haut, Rehabilitationszeit nach dem Eingriff führen, bis zu 7 Tagen, erscheint die Haut 2. Grades Verbrennung, verbesserte Elastizität und Turgor der Haut bereitstellt, Falten glätten, Flecken und Warzen zu entfernen.
  • Deep: Chemikalien in der Mitte des Retikulärdermis eindringen, die Erholungsphase von 2 bis 4 Wochen, Hautverbrennung auftritt 3 Grad, einen weitere Korrektur von Falten, die Entfernung von Pigmentflecken, Facelift.

Jessners Peeling ist medial, oberflächlich oder tief

Diese Art von Peeling kann oberflächlich oder median und in seltenen Fällen - tief sein. Es hängt alles von der Technik der Anwendung des Medikaments für Jessner Peeling ab:

  • Bei einer oberflächlichen Schicht wird nur eine Schicht der Zubereitung aufgetragen, wonach nach dem Schälen Maßnahmen durchgeführt werden. Diese Art von Peeling Jessner ermöglicht eine kurze Zeit das notwendige Maß an Hautfeuchtigkeit, zur Verbesserung der Elastizität und Erleichterung, verengen die vergrößerten Poren zu erreichen, entfernen flache Narben, post-Akne, Pigmentierung. Ein leichtes Hautpeeling wird nur für 2-3 Tage beobachtet.
  • Median Jessner Peeling: Das Medikament wird in 3 Schichten auf das Gesicht aufgetragen, mit einem Abstand zwischen jeder Schicht in 5 Minuten. Nach der nächsten Anwendung der Zubereitung und unter Beibehaltung der erforderlichen Zeit wird die Abschälschicht abgewaschen. Diese Art von Peeling beseitigt Gesichtsfalten, tiefe Narben, Pigmentflecken. Die Erholungszeit beträgt 3-5 Tage und das Hautpeeling nach dem Eingriff ist intensiver.
  • Tiefes Peeling Jessner: nur in einzelnen seltenen Fällen durchgeführt. Der Arzt appliziert 4-5 Schichten Substanz, die eine starke vaskuläre Reaktion, das Auftreten der Wirkung von Zuckerguss auf die Haut (weiße Herde der Oberflächenkoagulation) verursacht. Peeling Jessner hat eine verjüngende Wirkung, beseitigt tiefe Falten. Während des Eingriffs fühlt sich der Patient stark kribbelig und brennend, und das Applikationsgebiet ist mit Krusten bedeckt, die sich für 10-15 Tage ablösen und heilen.

Zusammensetzung von Jessners Peeling

Die Zusammensetzung des Arzneimittels zum Schälen umfasst die folgenden Komponenten:

  • Milchsäure 14%.
  • Salicylsäure 14%.
  • Resorcin.
  • Ethylalkohol (als Lösungsmittel).

In einigen Präparaten zum Abschälen kann der Milchsäuregehalt bis zu 20% betragen, um eine ausgeprägtere Wirkung des Abblätterns der Gesichtshaut zu erhalten.

Indikationen und Kontraindikationen

Indikationen für das Verhalten von Jessner Peeling sind die folgenden Hautprobleme:

  • Remission von Akne.
  • Dehydration der Haut, Schlaffheit, Durchhängen, Verlust der Elastizität und Elastizität.
  • Porosität und Heterogenität der Hautoberfläche, Verschlechterung des Teints.
  • Foci der Hyperpigmentierung auf der Haut.
  • Auftreten von Anzeichen von Lichtalterung.
  • Feine Fältchen (außer Falten in den Mundwinkeln und Gänsehaut in den Augenwinkeln).
  • Keratome, Chloasma, Sommersprossen.
  • Funktionsstörung der Talgdrüsen, erhöhter Fettgehalt der Haut, öliger Glanz.
  • Narben, Narben, Dehnungsstreifen.
  • Wachstum von Haaren.

Kontraindikationen für Jessners Peeling, die die Möglichkeit ausschließen, sind:

  • Onkologische Erkrankungen.
  • Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Herpes, Warzen, Molluscum contagiosum, andere bakterielle und Pilzkrankheiten.
  • Aggravation von Akne, eitrigen Hautausschlag.
  • Wunden, Abschürfungen, Geschwüre im Gesicht und andere Verletzungen der Unversehrtheit der Haut.
  • Lokale Anwendung von Menthol, Kampfer, Phenylsalicylate, Antipyrin.
  • Systemische und topische Anwendung von Retinoiden (z. B. Roaccutan, Retin-A).
  • Frische Bräune auf der Haut.
  • Katarrhalische Krankheiten begleitet von Fieber, Fieber.
  • Allergie gegen die aktiven Bestandteile des Arzneimittels zum Abschälen.
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System, Nieren, Schilddrüse, Leber.
  • Diabetes mellitus.
  • Epilepsie und andere Krankheiten, begleitet von Anfällen und Anfällen.
  • Psychische Erkrankungen, erhöhte Erregbarkeit des Nervensystems.
  • Aufnahme von Tetracyclin-Antibiotika, Sulfonamiden, Östrogenen (z. B. Kontrazeptiva).

Vor- und Nachteile von Jessners Peeling

Vorteile des Peelings sind:

  • Sicherheit: Peeling verursacht keine Komplikationen, die Wirkstoffe dringen auch bei mehreren Schichten nicht tief in die Haut ein.
  • Schnelle und schmerzlose Exfoliation des Epithels. Epithel exfoliert gleichmäßig über die gesamte Gesichtshautoberfläche.
  • Die Wirkung des Hebens (Facelift) nach 1 Eingriff.
  • Jessners Peeling wird in jedem Alter gezeigt und kann an jedem Körperteil durchgeführt werden.
  • Nach dem Peeling brauchen Sie keine lange Zeit der Rehabilitation und Erholung (außer für tiefe).
  • Die Haut des Gesichts vor dem Eingriff benötigt keine spezielle Vorbereitung, außer zur Reinigung von Verunreinigungen und Fett.

Die Nachteile des Verfahrens sind:

  • Ein scharfer und unangenehmer Geruch der Droge.
  • Kleinere schmerzhafte und unangenehme Empfindungen während des Eingriffs.
  • Verschlechterung der Wirksamkeit des Arzneimittels zum Ablösen bei falscher oder längerer Lagerung.

Verfahren

Jessners Peeling wird in mehreren Stufen durchgeführt:

  • Reinigung und Entfettung der Gesichtshaut.
  • Schichtauftrag des Präparats für das Peeling mit der obligatorischen Einhaltung des Intervalls (5 Minuten). Um Beschwerden zu reduzieren, verwendet der Patient einen Ventilator oder Ventilator. Die dünne und empfindliche Haut wird vom Applikator auf dichte und empfindliche Haut aufgetragen - mit einer Serviette aus Gaze.
  • Entfernung der Droge von der Haut, Anwendung von feuchtigkeitsspendenden Kosmetika.

Wirkung

Peeling hilft, verjüngen, straffen die Haut des Gesichts, Falten, Pigmentierung, Narben und Postacne loszuwerden.

Typischerweise wird das Peeling einmal alle 6 Wochen durchgeführt. Die durchschnittliche Dauer des Jessner-Peeling-Kurses beträgt 3-4 Behandlungen.

Das Ergebnis des Peelings ist nach 7-10 Tagen spürbar, die Dauer des Ergebnisses beträgt bis zu sechs Monate.

Mögliche Komplikationen

Peeling Jessner kann nach dem Eingriff folgende negative Folgen haben:

  • Erythem (Rötung): In der Regel nach 2-3 Tagen absteigend.
  • Hautpeeling: normale Hautreaktion auf die Wirkung des Medikaments.
  • Schwellung: kann bis zu 3-4 Tage dauern.
  • Verdunkelung der Haut: 7-10 Tage später.
  • Überempfindlichkeit der Haut: In einigen Fällen kann es bis zu 12 Monate dauern.
  • Infektionskrankheit aufgrund der Verletzung der Asepsis Regeln (Staphylodermie, Streptodermie).
  • Herpetische Infektion. Der Patient, der häufig Herpes-Rezidive hat, zeigt die Verwendung von antiviralen Medikamenten, um Herpes zu verhindern.
  • Allergie gegen Peelingbestandteile, wenn kein vorläufiger Allergentest durchgeführt wurde.

Jessner schält sich zu Hause

Für die Schale zu Hause selbst, müssen Sie die entsprechenden Fähigkeiten und Erfahrungen haben, da es ein hohes Risiko von Komplikationen ist, gibt es viele Gegenanzeigen Peeling, die berücksichtigt werden müssen und Zubereitungen sollten nicht vor oder nach dem Schälen angewendet werden.

Um die Haut zu Hause zu peelen, gibt es eine große Anzahl von sichereren Arten von Peeling, zum Beispiel Calciumchlorid-Peeling ("Skatochka").

Kosten

Die Kosten des Eingriffs hängen von der Preispolitik der Klinik sowie der spezifischen Art des Peelings Jessner (Oberfläche, Mitte oder tief) ab.

Die durchschnittlichen Kosten für einen Schälvorgang liegen zwischen 3500 und 8000 Rubel. Der vollständige Verlauf der Exfoliation Jessner wird den Patienten 10 000 - 30 000 Rubel kosten.

Jessners Peeling - Zusammensetzung, Indikationen und Kontraindikationen, die besten Medikamente

Kosmetikerinnen betrachten dieses Peeling als eines der besten. Selbst oberflächliche Jessner ist wirksamer als Mandel-, enzymatische oder Bernstein-Peeling

Jessner Peeling gilt als eine der effektivsten und zugleich schonendsten Peelingmethoden. Meistens wird es als oberflächlich verwendet, aber mit Hinweisen wird es als ein Median vorgeschrieben. Der Hauptvorteil dieses Peelings ist eine tiefe Hautreinigung mit minimaler Erholungsphase. Das Verfahren ist für Frauen jeden Alters und mit jeder Haut geeignet.

Zusammensetzung von Jessners Peeling

Klassisches Peeling Jessner enthält zu gleichen Teilen Salicylsäure und Milchsäure sowie Resorcin auf Alkoholbasis:

  • Milchsäure - 14%;
  • Salicylsäure - 14%;
  • Resorcin - 14%.

Es war diese Zusammensetzung, die von Dr. Max Jessner für seine Mitarbeiter vorgeschlagen wurde. Es geschah in der Mitte des letzten Jahrhunderts, und bereits 1993 wurde die Zusammensetzung von der Präsidentin der PCA-Haut Marguerite Ansira ergänzt und verbessert.

Modifizierte Versionen des Peelings enthalten kein Resorcin, sind weniger toxisch und verursachen weniger Allergien. Daher können Frauen mit dunkler oder empfindlicher Haut sie benutzen.

Um einen stärkeren Exfoliationseffekt zu erzielen, kann die Konzentration von Milchsäure in einigen Präparaten auf 20% gegenüber den Standard 14% erhöht werden. Ethanol wird als Lösungsmittel verwendet.

Eigenschaften von Milchsäure

Die Substanz ist ein integraler Bestandteil des Epithels und erzeugt in kleinen Mengen auf ihrer Oberfläche eine saure Umgebung. Dies hilft, die Reproduktion von pathogenen Mikroorganismen zu unterdrücken und hilft, Akne loszuwerden. Darüber hinaus hat Milchsäure, die mit Alpha-Hydroxysäuren verwandt ist, eine milde Peeling- und Aufhellungswirkung auf die Haut, spendet Feuchtigkeit und stimuliert die Produktion von Elastin und Kollagen.

Eigenschaften von Salicylsäure

Salicylsäure gilt als ausgezeichnetes Antiseptikum. Es erweicht schnell und aktiv die oberste Schicht der Haut, verbessert das Peeling, trocknet und beschleunigt die Regeneration des Gewebes.

Die Komponente ist perfekt in Öl löslich, so wird es verwendet, um Talg zu reduzieren und Akne zu bekämpfen. Die Substanz reinigt die fettige Haut, befreit den Inhalt der Poren und verengt sie, dehydriert die Entzündung, beseitigt Juckreiz.

Wirkung von Resorcin

In der Medizin wird Resorcin als Desinfektionsmittel und Bräunungsmittel bei der Behandlung von Hautkrankheiten verwendet. Die Komponente hat eine ausgeprägte antimikrobielle Wirkung und fördert die Wirkung von Säuren.

Dank des Antiseptikums gibt es nach Jessners Peeling selten Entzündungen und Hautirritationen. Chemical brennt schnell und spurlos heilen, ohne Narben und Narben zu hinterlassen.

Jessners Peeling mit Hydrochinon

Exfoliate mit einer ähnlichen Komponente beziehen sich auf modifizierte Wirkstoffe und haben eine ausgeprägte klärende und ausgleichende Wirkung. Hydrochinon gilt als gutes Antioxidans, kann aber bei übermäßiger Anwendung das Wachstum von Krebszellen provozieren. Ärzte warnen, dass bei zu häufiger Anwendung von Chinolon der gegenteilige Effekt möglich ist - die Haut wird gräulich und mit Flecken bedeckt.

In Russland und in Europa sind Kosmetika mit Hydrochinon verboten. In den Vereinigten Staaten ist der Stoff für eine Konzentration von nicht mehr als 2% zugelassen.

Mittel mit Hydrochinon eignen sich für Frauen mit dicker, dichter Haut. Bei dünnem und empfindlichem Epithel können die Präparate die stärkste Reizung hervorrufen.

Arten von Jessner Peeling

In den meisten Fällen wird das Jessner Peeling als oberflächliches Verfahren verwendet, kann aber auch für eine schwerwiegendere - mediane - Exposition verwendet werden. Um den Unterschied zwischen ihnen zu verstehen, betrachten Sie jede Option genauer:

  1. Oberflächliches Peeling. Eine Schicht des Arzneimittels wird auf die Haut aufgetragen. Das Verfahren wird durchgeführt, um die Epidermis zu befeuchten, das Relief zu glätten und die Poren zu reduzieren, oder als vorbereitende Maßnahme für eine tiefere Wirkung. Nach dem Abblättern wird innerhalb von 2-3 Tagen ein leichtes Abschälen beobachtet.
  2. Mittleres Peeling. Die Haut ist mit zwei oder mehr Lösungsschichten bedeckt. In diesem Fall durchdringt das Arzneimittel die gesamte Ebene der Epidermis und erreicht nicht die Basalmembran. Die Erholungsphase dauert 5-6 Tage mit einem stärkeren Peeling. Die Methode verkraftet Mimikfalten, Post-Akne, Narben und Pigmentierung.

Manchmal wird das Peeling in 4-5 Sitzungen durchgeführt und wird als tief bezeichnet. Führen Sie es nur in Ausnahmefällen durch, weil das Verfahren ziemlich traumatisch ist und eine ausgeprägte vaskuläre Reaktion mit der Wirkung der Oberflächenkoagulation hervorruft. Nach dieser Methode wird die Haut für mindestens 2 Wochen geheilt.

Die optimale Art der Exfoliation wird vom Kosmetiker individuell ausgewählt und hängt von der Art der Defekte und der Haut des Patienten ab.

Hinweise für den Einsatz

Mit einem chemischen Peeling kann Jessner viele Probleme lösen. Deshalb wird die Hollywood-Version von Kosmetikern und Patienten so geliebt.

Hinweise für das Verfahren:

  • Nachahmung und Altersfalten;
  • Pigmentflecken;
  • Pickel;
  • Photoaging;
  • Trockenheit und Austrocknung der Haut;
  • dermatologische Erkrankungen (Hyperkeratose, Rosacea);
  • post Akne, Narben und Narben;
  • Dehnungsstreifen und Striae;
  • Vorbereitung für andere kosmetische Verfahren (Kunststoff, Tiefenpeeling, Mesotherapie).

Peeling mit Säuren verjüngt nicht nur die Haut, sondern wirkt auch hervorragend als Vorbeugung gegen Hautalterung.

Kontraindikationen für das Verfahren

Chemisches Peeling, selbst das leichteste und am wenigsten aggressive, ist eine ernsthafte kosmetische Manipulation, die ihre Grenzen hat, und man sollte darüber Bescheid wissen.

Kontraindikationen für das Peeling von Jessner:

  • individuelle Unverträglichkeit von Peeling-Komponenten;
  • Entzündung und Hauttrauma (Hautausschläge, Abschürfungen, Kratzer, Risse);
  • Exazerbation von Herpes;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • infektiöse Prozesse mit Fieber;
  • Onkologie.

Es wird nicht empfohlen, das Verfahren mit Demodikose durchzuführen - das Peeling kann einen Rückfall verursachen und der Patient muss lange behandelt werden.

Temporäre Kontraindikation für saures Peeling sollte die Jahreszeit sein - Peeling kann nicht in der Zeit der hohen Aktivität der Sonnenstrahlen durchgeführt werden. Die beste Zeit für das Verfahren ist von Oktober bis März.

Bei ernsten Erkrankungen der Leber, Nieren oder des Herzens sollte man nur oberflächliches Peeling machen. In diesem Fall ist das begrenzende Moment Resorcin. Mit jeder zusätzlichen Schicht erhöht sich deren toxische Wirkung auf den Körper, was Personen mit chronischen Erkrankungen beeinträchtigen kann.

Techniken für das Leiten

Chemisches Peeling - Manipulation ist schnell und auf den ersten Blick einfach, aber es erfordert eine große Erfahrung und eine gute Kenntnis des Protokolls des Verfahrens mit einer bestimmten Zusammensetzung.

Schrittweise Ausführung von Jessners Peeling:

  1. Die Sitzung beginnt mit der Reinigung der Haut mit speziellen Produkten mit einem neutralen pH-Wert. Nach einer Minute wird die Zusammensetzung abgewaschen und das Gesicht wird mit Alkohol behandelt.
  2. Das Peeling wird geschüttelt und mit einem Wattestäbchen beginnend von der Stirn bis zum Kinn aufgetragen.
  3. Nach der Peeling-Formel wird das Protokoll mit Agliklik Creme, Retieze Forte oder anderen Präparaten und Sonnenschutz auf die Haut aufgetragen. Dies schließt den Vorgang ab.

Wenn es notwendig ist, die Haut mit mehreren Schichten zu bedecken, geschieht dies 2-3 Minuten nach jedem vorherigen.

Achtung, das Peeling vom Gesicht im Kosmetiksalon wird in der Regel nicht abgewaschen. Sie werden es zu Hause 6-12 Stunden nach dem Eingriff entfernen.

Und noch ein wichtiger Punkt: Verlassen Sie den Salon nicht mit unverschlossenem Peeling, das Gesicht nach dem Peeling sollte mit speziellen Präparaten behandelt werden.

Video: Verfahren zum Schälen

Pflege nach dem Peeling

Nach dem Waschen nach der Sitzung die Haut mit einer medizinischen Creme behandeln oder eine Maske nach dem Peeling anwenden. Dies lindert Irritationen, reduziert das Risiko von Komplikationen und beschleunigt die Heilung.

Zur restaurativen Pflege gehört Hyaluronsäure, Aloe, Kamille. Verwenden Sie während des Peeling-Kurses immer Sonnencreme.

In der Zeit der Rehabilitation wird nicht empfohlen:

  • Verwenden Sie dekorative Kosmetik;
  • Besuchen Sie das Solarium, Sauna und Sauna;
  • aktiv schwitzen;
  • langer Aufenthalt in der Kälte.

In keinem Fall die gebildeten Krusten abreißen, sonst bleiben nach der Heilung im Gesicht Flecken zurück. Dies führt zu einem tieferen Peeling oder anderen kosmetischen Verfahren.

Es empfiehlt sich, mitten in der Woche eine Peeling-Sitzung einzuplanen, damit das Peeling am Wochenende fällt. Dann kannst du ruhig auf dich aufpassen und niemanden erschrecken, indem du die Haut schälst.

Nebenwirkungen

Im Kern ist chemisches Peeling eine gewöhnliche Verbrennung mit allen Konsequenzen. Der Prozess der Abstoßung der Epidermis kann von verschiedenen negativen Reaktionen begleitet sein:

  • Rötung der behandelten Oberfläche;
  • Ödem;
  • Verdunkelung der Haut;
  • erhöhte Empfindlichkeit der aktualisierten Gewebe.

Werden die Hygienevorschriften nicht beachtet, ist eine Infektion mit einer bakteriellen Mikroflora mit nachfolgender Entzündung und Eiterung möglich. In diesem Fall ist die Verwendung von externen Salben mit Antibiotika: Baneocin, Levomecol.

Die Kosten des Verfahrens in den Salons

Die Kosten des Hollywood-Peelings hängen stark von der Region, dem Status der Klinik, der Qualifikation der Ärzte und den verwendeten Medikamenten ab. Im Durchschnitt variiert der Preis für ein Verfahren von 3000 bis 7000 Rubel.

Große Kliniken arbeiten in der Regel an teureren Lösungen von Jessner von Martinex oder MedicControlPeel (MCP). Cosmetologists, die zuhause nehmen, benutzen Drogen billiger. Dementsprechend sind die Kosten des Verfahrens niedriger.

Beliebte Marken und Preise

Wenn Sie zum Peeling gehen, sollten Sie sich fragen, mit welcher Art von Werkzeug der Hautarzt arbeitet. Sehr gute Kritiken haben eine Lösung von Salicylicpeel JS von Martinex. Es enthält 10% Milchsäure, 14% Salicylsäure und Resorcin.

Nicht weniger beliebt sind andere Marken:

  • MedicControlPeel (MCP) Russland. Das Medikament ist nicht billig, denn 30 ml müssen 4.800 Rubel zahlen;
  • Allura (Allure) Ästhetik USA - 2480 reiben. für 30 ml;
  • MedPeel USA - 2600 reiben. für 30 ml;
  • Mediderma (Medererma) Spanien - 7130 rub. für 60 ml;
  • PCA Haut USA - 2840 Rubel. für 30 ml.

Kürzlich gewann die Popularität der Firma Kaitlin (Katlina) und ONmacabim (Onmakabim) aus Israel. Eine Röhre ihrer Mittel kostet etwa 3000 Rubel.

Jessner schält sich zu Hause

Wenn Sie den Salon nicht besuchen können oder wenn Sie Geld sparen möchten, kann das Verfahren zu Hause durchgeführt werden.

Es wird empfohlen, Peeling-Lösungen auf der Website des Unternehmens zu kaufen oder in jedem Online-Shop zu kaufen, der auf professionelle Kosmetik spezialisiert ist. Kein Rezept ist erforderlich.

Normalerweise wird der Jessner-Lösung ein Protokoll beigefügt, in dem Schritt für Schritt beschrieben wird, wie man das Peeling durchführt, aber es beinhaltet die Anwesenheit von etwas Wissen und Erfahrung in der praktischen Kosmetologie.

Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, das Peeling selbst durchzuführen, konsultieren Sie vorher einen Spezialisten und finden Sie heraus, wie Sie das Medikament richtig auftragen und wie viel es zu behalten ist. Und am wichtigsten, zu Hause, können Sie nur eine oberflächliche Peeling machen. Die medialen und tiefen Optionen sollten dem Spezialisten anvertraut werden.

Bewertungen von Jessners Peeling von Kosmetikerinnen

Kosmetikerinnen betrachten dieses Peeling als eines der besten. Ein angenehmer Preis, ein Minimum an Kontraindikationen und eine gute Anti-Aging-Wirkung - all dies stellt das Verfahren auf Augenhöhe mit Mesotherapie und plastischer Chirurgie. Selbst oberflächliche Jessner ist wirksamer als Mandel-, enzymatische oder Bernstein-Peeling.

Antworten auf Fragen

Wie viele Verfahren werden benötigt, damit der Kurs die maximale Wirkung erzielt und wie oft werden sie durchgeführt?

Die Dauer des Kurses hängt hauptsächlich von der Zusammensetzung des Peelings ab. Je aggressiver die Lösung ist, desto weniger werden Prozeduren benötigt, um den Effekt zu erzielen, aber das Intervall zwischen ihnen wird zunehmen.

Zum Beispiel, für empfindliche Haut, wird es genug 4 Sitzungen mit einer Pause von 7-10 Tagen geben. Um Falten oder Narben zu glätten, wird eine konzentriertere Zusammensetzung benötigt. In diesem Fall werden nur 2 Sitzungen im Abstand von 2 Wochen durchgeführt.

Kann ich es während der Schwangerschaft machen?

Für sich selbst ist das Peeling der Haut als kosmetischer Weg zur Verbesserung des Aussehens keine Gefahr für Mutter und Kind. Alles hängt von der Zusammensetzung der Droge und der Tiefe der Wirkung ab.

Ärzte und Kosmetiker sind sich einig - mittlere und tiefe Peelings während der Schwangerschaft sind verboten. Mit natürlichen Fruchtsäuren ist nur ein oberflächliches Peeling möglich. Nun, wie in den Lösungen von Jessner enthält Resorcin und aggressive Säuren, können sie nicht während der Schwangerschaft angewendet werden.

Was ist der beste Weg, um sich auf das Verfahren vorzubereiten?

Gewöhnlich zeigt das Protokoll zum Peeling an, dass ein Peeling erforderlich ist. Es sollte 3 Wochen vor dem Eingriff begonnen werden.

Es gibt mehrere Trainingsmöglichkeiten:

  1. Ausführung von 2 - 3 oberflächlichen Peelings von Jessner oder Mandel-Peeling;
  2. Täglicher Gebrauch von Produkten mit Fruchtsäuren;
  3. Hauspflege mit Kosmetika auf Retinol-Basis.

Alle in Betracht gezogenen Optionen gleichen die Epidermis aus und verdünnen sie, was die Kosten für ein teures Medikament senkt. Darüber hinaus verbessert die präprozedurale Vorbereitung die Abstoßung von Schuppen, verbessert den endgültigen Effekt und reduziert das Risiko von Komplikationen.

Was ist Jessners Peeling anders als das gelbe Peeling?

Der Unterschied zwischen den Verfahren ist ziemlich signifikant. Erstens ist es eine Reihe von Zutaten. Retinoic oder gelbe Zusammensetzung enthält viele Säuren - Retinoid, Azelain, Phytin, Ascorbinsäure und Koyevuyu. Ihre Wirkung ist viel weicher und empfindlicher im Vergleich zu den Komponenten von Jessner.

Zweitens, das gelbe Peeling reizt nicht die Haut, die Skalierung, nachdem es weniger ausgedrückt wird und gleichmäßiger durchläuft. Es ist diese Variante des Peeling, die am häufigsten für unreine, Akne anfällig Haut vorgeschrieben wird. Aber es gibt Retinoesäure und einen wesentlichen Nachteil - es verursacht im Gegensatz zur Zusammensetzung von Jessner sehr oft Allergien. Daher sollten Frauen, die zu unvorhergesehenen Reaktionen neigen, vorsichtig mit gelbem Peeling behandelt werden.

Zusammenfassung

Chemisches Peeling Jessner ist nicht umsonst bei Frauen jeden Alters so beliebt. Er hat viele Vorteile und einige Kontraindikationen. Das Verfahren ist nicht teuer und kann ein würdiger Ersatz für Mesotherapie oder plastische Chirurgie sein.

Und hast du Jessner geschält? Erzählen Sie uns von Ihren Eindrücken, hinterlassen Sie Feedback über den Salon und Kosmetiker.

Jessners Peeling

Hinweise für Jessners Peeling

Gegenanzeigen für Jessners Peeling

Zusammensetzung und Wirkung von Jessners Peeling

Die Vorteile von Jessners Peeling

Das Minus von Jessners Peeling

Jessners Peeling durchführen

Mögliche Komplikationen nach Jessners Peeling

Preise und Marken von Peelings

Die letzten Forumthemen auf unserer Seite

  • / Sind interessiert an Methoden der Gesichtsverjüngung.
  • Lucia / Wer macht Anti-Aging-Masken zu Hause?
  • Tit / Welche Art von Maske ist am besten für trockenes Haar?
  • Ruslana / Ich frage mich, ob es ernährende Masken für junge Haut gibt?
  • Natalia / Wie mache ich eine Maske aus Gelatine?
  • Lisa S. | 2014-02-11 13:25:46

Ich postakne, versucht, das Peeling Jessner zu entfernen, das Ergebnis ist, aber ich möchte mehr. Der Kosmetiker riet zum TCA-Peeling. Ich werde es versuchen.

  • Taisia ​​| 2014-02-10 16:23:41

    Ich hoffte auf mehr Ergebnisse von Jessners Peeling, Akne und Akne wurden weniger, aber neue erscheinen immer noch.

  • Maroussia | 2014-02-08 16:18:54

    Ich wurde von Jessners Peeling geholfen, um Pickel und Flecken von ihnen zu entfernen. In der Teenagerzeit war ich in Akne, jetzt sind sie natürlich weniger, aber ich will überhaupt nicht sein. Der Effekt erschien direkt nach dem ersten Eingriff, ich tat nur fünf. Die Flecken und Rötungen sind vorüber, die Poren haben sich etwas verengt, Pickel haben sich getrocknet, es ist angenehm geworden, das Gesicht zu sehen. Ich bin sehr zufrieden, ich empfehle es jedem.

  • Eugene | 2014-02-07 22:58:44

    Hat 4 Peelings von Jessner mit einem Intervall in einem Monat gemacht - das Ergebnis ist glücklich. Nach dem Peeling war das Gesicht rot, sehr schuppig und bekleidete die Haut, konnte nicht einmal lächeln, aber nach dem ersten Eingriff war das Ergebnis schon sichtbar. Ich hatte sehr ölige poröse Haut und Akne, die Haut war so fettig, dass ich keine Zeit hatte, sie mit Servietten abzuwischen. Nach Jessner praktisch Glanz verschwunden und deutlich Akne reduzieren, praktisch neu erscheinen, verschwinden sie rote Flecken auf den Wangen geglättet shramchik Poren fiel irgendwo in der 30-40% des Gesichts war rein und gleichmäßige Farbe, sehr angenehmes Hautgefühl.

    Gesichtsverjüngung durch Jessners Peeling

    Für eine tiefgreifende Erneuerung der Haut werden Säureschalen in der Kosmetik in kürzester Zeit eingesetzt. Sie kommen in verschiedenen Arten und chemische Zusammensetzung, und dieser Artikel wird sich mit einem der häufigsten Peelings befassen - Jessner Peeling.

    Was ist das

    Der Legende nach wurde sie nach einem Seemann namens Jessner benannt, der zuerst daran dachte, die bei diesem Verfahren verwendeten Säuren zu mischen. Es wurde getan, um die Kameraden an Deck vor der rasenden Virusepidemie auf dem Schiff zu schützen.

    Chemisches Peeling wird wegen seiner Zusammensetzung genannt. Chemiker mischen Salizyl- und Milchsäure in gleichen Anteilen (jeweils 14%) und fügen Resorcin hinzu. Diese Inhaltsstoffe haben die Eigenschaft tief in die Haut einzudringen.

    Das resultierende Medikament wird auf die Haut aufgetragen und verursacht eine kleine oder starke Exfoliation - dies hängt vom Prozentsatz der Säuren in der Zusammensetzung ab. Eine solche Reaktion wird durch die verstärkte Hauterneuerung erklärt - ihre Schichten werden absichtlich zerstört, um anschließend die Produktion von Kollagen und Elastin in ihnen zu steigern, die Sebumsekretion zu reduzieren, das Auftreten von Poren zu verringern und eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung zu erzielen. Die verhornte Zellschicht wird beseitigt, die Haut wird irritiert und rötet sich, und danach erscheint an der Stelle des Peelings eine frische, gesunde und glatte Haut.

    Das Ergebnis von Jessners Peeling hängt von der Anzahl der Schichten des auf der Haut verwendeten Arzneimittels ab. Also, 1-2 Schichten werden die Wirkung eines oberflächlichen Peelings - die Haut wird rot, kleine weiße "Flocken" von toten Zellen bilden sich darauf, das Ergebnis wird nicht die tiefen Narben und Flecken beeinträchtigen.

    Die Anwendung in 3 und 4 Schichten ergibt den ausgeprägtesten Effekt des Median Peelings. Die Haut ist aktiv schuppig, später werden die Patienten blass oder verschwinden an allen Stellen der Pigmentierung, feine Fältchen und Narben werden geglättet.

    Ein tiefes Peeling der Haut ist äußerst selten, oft eher in medizinischen als in kosmetischen Zwecken. Das gleichzeitige Auftragen von mehr als 4 Säureschichten kann zu Verbrennungen und irreparablen Hautverletzungen führen.

    Alle Säureschalen, außer oberflächliche, haben das Recht, nur von einem Dermatokosmetologen durchgeführt zu werden, der eine medizinische Ausbildung erhalten hat und die entsprechenden Kurse bestanden hat.

    Wie wird das Verfahren durchgeführt?

    Einige Spezialisten führen vor dem Peeling ein oberflächliches Peeling mit reduziertem Säuregehalt (z. B. Mandel) durch. Dies wird helfen, die Hautreaktion auf stärkere Verfahren vorherzusehen. Nach, nach mindestens 10 Tagen, beginnt Jessner zu schälen.

    Zuerst wird die Haut von Make-up und Schmutz gereinigt. Nachdem das Gesicht eine Schicht von saurem Medikament aufgetragen wurde, warten Sie bis zu 5 Minuten und waschen Sie dann die Schicht, die die unangenehmsten Empfindungen verursacht. Wenn eine stärkere Wirkung erforderlich ist, wird das Mittel erneut bis zu 4 Mal aufgetragen. Viele Patienten bemerken einen scharfen Alkoholgeruch von Säuren, was die Norm ist.

    Nach einiger Zeit wird die chemische Mischung mit Wasser gespült und eine Heilsalbe aufgetragen. Irgendwo ist es Panthenol und Analoga, irgendwo eine übliche Kindercreme. Manchmal schickt der Spezialist den Patienten mit einer Schale im Gesicht nach Hause. In diesem Fall ist es nach etwa 6 Stunden erforderlich, die Säuren selbst ohne Reinigung mit Kosmetika mit Wasser zu waschen.

    Sie können das Video sehen, wo die Hauptaspekte von Jessners Peeling im Salon in den Regalen liegen.

    Indikationen und Kontraindikationen

    Indikationen für Jessners Peeling:

    1. Hyperpigmentierung (Flecken von der Sonne, Sommersprossen und Akne);
    2. Schlaffheit der Haut und Falten;
    3. Übermäßiges Fett der Talgdrüsen;
    4. Neigung der Haut zu Hautausschlägen;
    5. Rauheit, Porosität der Haut.

    Peeling Jessner wird nicht für Menschen mit gesunder Haut empfohlen. Wenn Sie kleine Mängel in Form von mehreren Flecken und Falten haben, versuchen Sie schwache Säure-Verfahren (zum Beispiel, Mandel-Peeling), um das allgemeine Erscheinungsbild des Gesichts zu verbessern.

    Kontraindikationen:

    1. Akne, Demodekose im aktiven Stadium;
    2. Herpes und andere aktive Infektionen;
    3. Postoperative Periode;
    4. Diabetes und andere Erkrankungen des endokrinen Systems;
    5. Unverträglichkeit der Bestandteile des Peelings;
    6. Schwangerschaft und Stillzeit;
    7. Behandlung mit systemischen Retinoiden zum Zeitpunkt des Eingriffs;
    8. Vorhandensein von frischen Wunden auf der Haut.

    Wahrscheinlich wird es für Sie interessant sein:

    Fotos vor und nach dem Eingriff

    Wie viele Verfahren sind erforderlich und wie oft können sie durchgeführt werden?

    Für ein sichtbares, aber kleines Ergebnis des Jessner-Peelings genügt ein Verfahren. Nach dem Ablauf von 5-8 Peelings werden jedoch die tiefsten Formen der Pigmentierung und Falten beseitigt. Es ist möglich, das Verfahren erst nach vollständiger Wiederherstellung der Haut zu wiederholen!

    Die Häufigkeit von Jessners Peelings hängt vom Alter des Klienten ab (je jünger er ist, desto schneller wird das Gewebe wiederhergestellt, was bedeutet, dass es die Möglichkeit gibt, die Haut öfter zu schälen). Der durchschnittliche Abstand zwischen den Peelings beträgt 10 Tage bis 2 Wochen.

    Hausbehandlung

    Es wird nicht empfohlen, dass Jessner sich schält, wenn Sie kein Wissen und keine Erfahrung in der Kosmetologie haben, und Sie haben noch nie ein saures Peeling durchgeführt.

    Wenn Sie möchten, können Sie jedoch eine Flasche mit den richtigen Säuren in einem professionellen Geschäft kaufen. Achten Sie bei der Auswahl einer chemischen Zusammensetzung auf einen geringen Anteil an Säuren - so können Sie in der Praxis nachvollziehen, wie viel genau Ihre Haut benötigt.

    Idealerweise sollten Sie, um das Wesen des Verfahrens und die Reaktion Ihrer Haut besser zu verstehen, mindestens 1 Peeling im Salon besuchen. Sie können die Handlungen eines Profis beobachten, um Fehler zu Hause zu vermeiden.

    Zusätzlich zu der Durchstechflasche mit Säuren, erhalten Sie eine Heilcreme für die Pflege nach dem Peeling und bei schweren Verbrennungen. Es kann sowohl klassische professionelle Salben (Panthenol, Dexpanthenol, etc.) und Creme von Luxusmarken (BIODERMA Cicabio Creme, LA ROCHE-POSAY Cicaplast, etc.) sein. Studiere Artikel und Videos über Jessners Peeling und fahre dann mit dem Verfahren zu Hause fort.

    Unten ist ein Video, das ausführlich die Beispiele der Fluchtwege beschreibt, die bei der Genesung helfen werden.

    Folgen des Analphabetismus

    Das Problem, mit dem Jessners Peeling am häufigsten auftritt, sind Rötung, Schuppung, Steifheit, Trockenheit und leichte Schwellungen. Das ist normal für solch ein starkes Säure-Peeling - die Wirkung findet innerhalb einer Woche statt.

    Wenn jedoch ein Kosmetiker oder eine Person Fehler in der Prozedur zu Hause macht, können die folgenden Komplikationen auftreten:

    1. Neue Hautausschläge. Bei einer ungewöhnlichen Einwirkung von Säuren kann sich die Haut entzünden. Wenn der Patient offene und geschlossene Komedonen und verschiedene Formen von Akne hat, wird ihm eine nicht aggressive Behandlung verschrieben;
    2. Verbrennungen. Nach der Prozedur hat der Client eine einfache oder mittlere Brennform. Mehr noch, kommt von einer großen Anzahl von Schichten des angewandten Produkts auf der Haut (häufiger bei einem tiefen Peeling). Der Patient darf sich nicht aggressiv waschen und Salben werden verschrieben;
    3. Exazerbation der Infektion. Dies geschieht, wenn der Patient den Dermatokosmetologen nicht rechtzeitig in aktiver Form (Herpes, Demodikose etc.) über seine Erkrankungen informiert hat. Vor dem Eingriff müssen Sie sich erholen, und wenn die Krankheit chronisch ist, warten Sie, bis die Infektion abgeklungen ist und nehmen Sie die Medikamente, die dazu beitragen.

    Nachsorge

    Pflege nach einem Säure-Peeling zielt darauf ab, die Haut zu heilen und vor der Sonne zu schützen.

    Unmittelbar nach dem Entfernen der letzten Schicht von Jessner Peeling, wird eine Heilsalbe oder Baby-Creme auf das Gesicht des Kunden aufgetragen. Es wird empfohlen, mit dem Auto oder Taxi nach Hause zu fahren, um die Interaktion der Haut mit der Sonne und der Umwelt zu minimieren.

    Es ist verboten, das Gesicht alle 12 Stunden nach dem Peeling zu waschen und zu berühren. Kann am nächsten Tag waschen. Duschen und leicht massieren Sie Ihr Gesicht, können Sie den Prozess der Exfoliation von toten Teilchen beschleunigen. Es ist nicht verboten, Schäume zum Waschen für trockene Haut zu verwenden. Es ist zwingend erforderlich, Heilmittel während des Tages zu verwenden.

    Teile abgestorbene Haut nicht mit der Hand abreißen. Sie werden nur ihre Heilung verlangsamen und im schlimmsten Fall Spuren und Flecken auf Ihrem Gesicht hinterlassen.

    Dekorative Kosmetika können etwa 11 Tage nach dem Peeling verwendet werden, jedoch nur, wenn die Haut nicht offensichtlich geschädigt ist. Die Patienten merken an, dass die neue Haut nach dem sauren Make-up besser ist.

    Denken Sie nur an den Schutz vor der Sonne. Dies gilt nicht nur für die Nach-Peeling-Pflege, sondern für das gesamte Leben im Allgemeinen. Tragen Sie das Produkt mit pathetischen Bewegungen in einer dicken Schicht auf. Dies sollte 20 Minuten vor Sonnenbestrahlung erfolgen. Die empfohlene Menge an Sonnencreme auf einem Gesicht beträgt etwa 1,25 ml. Holen Sie sich einen Messlöffel, um in der richtigen Menge Geld zu navigieren. Sein SPF muss mindestens 30 sein.

    Aktualisieren Sie das Sanskrin alle 2 Stunden auf der Straße. Ein Vorwaschen ist hierfür nicht notwendig. Denken Sie daran, dass der Mangel an Schutz gegen Sie vor der Sonne neue Falten, Hyperpigmentierung und Sommersprossen verursachen wird, mit denen Sie Jessners Peeling bekämpft haben.

    Preise für Russland

    In ganz Russland ist Jessners Peeling zu Recht beliebt. Aufgrund der Lage des Landes im Norden, ist es für die Menschen leichter, die Wiederherstellung der Haut zu übertragen, weil die Abwesenheit von hoher UV-Strahlung den Zustand der Verbrennungen nicht verschlechtert.

    Ein Preisschild für das Verfahren wird ebenfalls als attraktiv angesehen. Ende 2017 liegt der Preis für das Peeling in Moskau und St. Petersburg zwischen 3.000 und 6.000 Rubel. Der durchschnittliche Preis für die meisten Salons beträgt 4.500 Rubel. Es beinhaltet keine Vorbesprechung mit einem Kosmetiker.

    Es ist bemerkenswert, dass für die gleiche Menge und noch weniger Sie eine fertige Flasche Jessners Säuren kaufen können. Sie können ein Risiko eingehen und die Prozedur selbst ausprobieren, aber denken Sie an die Konsequenzen. Wenn Sie die Zusammensetzung für einige Minuten überbelichten, können Sie schwere Verbrennungen bekommen und für immer mit tiefen Narben auf Ihrem Gesicht bleiben.

    Bewertungen für dieses Peeling in der Kabine häufiger positiv. Mädchen feiern ein schnelles Ergebnis und einen niedrigen Preis für ein Verfahren sowie eine tolerierbare Erholungsphase. Meistens wird es im Herbst-Winter durchgeführt, um den Einfluss der Haut auf die Sonne zu minimieren.

    So hat Jessners Peeling, ebenso wie andere Säureverfahren, eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Nach der Beurteilung der Schwere des Verfahrens und des Verlassens danach, sowie über mögliche Komplikationen informiert zu sein, können Sie versuchen, sich selbst zu schälen. Wenn Sie sich ernsthaft dem Fall nähern, werden Sie nach einigen Eingriffen ein klares Ergebnis über die Schönheit Ihrer Haut feststellen!

  • Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie