Polypen von weiblichen Genitalien sind eines der häufigsten Probleme. Sie sind in Zervixpolypen und Uteruskörper, Endometriumpolypen, Gebärmutterhalskanal, Plazenta unterteilt, aber ihr bevorzugter Wohnort ist der Gebärmutterhals.

Ursachen der Bildung von Zervixpolypen: Hormonstörungen, Erosion oder Entzündung, mechanische Verletzungen

Symptome von Zervixpolypen: Entladung in Form von Schleim und Blut. Polypen des Endometriums können neben Sekreten auch Schmerzempfindungen hervorrufen

Volksheilmittel für zervikale und endometriale Polypen

Knoblauch von Polypen in der Gebärmutter.
Am häufigsten wird in Volksheilmitteln zur Behandlung von Gebärmutterhalskrebs verwendet. Empfehlen Sie ein Volksrezept: nehmen Sie eine große Scheibe Knoblauch, zerdrücken Sie ihn in einer Maische oder raspeln Sie ihn, legen Sie ihn in Gaze und binden Sie ihn mit einem langen Faden zusammen. Für die Nacht treten in die Vagina erhaltene Tampons ein. Führen Sie das Verfahren täglich mit frischem Knoblauch durch. Kurs - 1 Monat.

Eigelb und Kürbiskerne
Dies ist eine sehr beliebte Methode zur Behandlung von Polypen in jedem Organ, einschließlich Polypen am Gebärmutterhals und Endometriumpolypen. Sie müssen 7 gekochte Eigelb, 6 Esslöffel Kürbiskerne, in Mehl zerkleinert. Mischen Sie alles mit 0,5 Liter Pflanzenöl. Wärmen Sie es 20 Minuten lang im Wasserbad. Bewahren Sie dieses Produkt im Kühlschrank auf. Nehmen Sie den Morgen für 1 Teelöffel von 5 Tagen. Machen Sie eine Pause für 5 Tage und wieder 5 Tage der Aufnahme. Nimm dieses Volksmedikament, bis alle Medikamente abgelaufen sind. Polypen aus dem ganzen Körper werden in Form von Stücken, Zucker, Schleim, usw. herauskommen. Auch innerhalb von 2-3 Monaten von der Oberfläche der Haut werden verschiedene Makulaformen und die Muttermale verschwinden.

Behandlung von Endometrium- und Zervixpolypen mit einem goldenen Schnurrbart
Die Gelenke des goldenen Schnurrbartes sind 50 Stück; Wodka 2 Gläser. Infusion für 10 Tage. Um 5 Kurse zu führen: einen Monat, um 20 Tropfen 2 mal am Tag für eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit, 10 Tage Pause zu nehmen.

Schneiden Sie den Prozess von 15 oder 17 Knien ab, gießen Sie 500 Gramm Wodka, bestehen Sie 12 Tage an einem dunklen Ort. Nehmen Sie einen Dessertlöffel in 30 Minuten. vor dem Frühstück. Trinke seit vielen Jahren, tk. Polypen können sich wieder aufbauen. (Gesunder Lebensstil Nr. 24, 2001, Seite 8)

Volksheilmittel für Gebärmutterpolypen, Myome, Myome, Ovarialzysten
30 g trockenes Gras des Schweinekäfers, 300 ml guten Wodka einfüllen. Bestehen Sie auf 30 Tage. Nimm 1 TL. 3 mal am Tag vor den Mahlzeiten, mit Wasser. Der Behandlungsverlauf beträgt 1 Monat. Wiederholen Sie ggf. den Kurs. (HLS 2010, Nr. 5, Seite 32)

Wie man Polypen der Eierstöcke mit Schöllkraut behandelt
Die Frau hatte Eierstockpolypen und schlug eine Operation vor. Davor, vor 7 Jahren, gelang es ihr, Gebärmuttermyome mit der Abkochung einer Bergpfefferminze zu heilen. 2,5 EL. l. Gebraut 1 Liter kochendes Wasser, bestand darauf, ich trank 150 g dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Es wurde 6 Monate lang behandelt - das Fibrom verschwand. Dies ist das gleiche Werkzeug, das sie für Polypen verwendet hat. Darüber hinaus, Spritzen Dekokt von Schöllkraut - 5 EL. l. Kräuter für drei Liter Wasser. Die erste Woche wurde jeden zweiten Tag gespritzt, der zweite - nach 2 Tagen, der dritte - nach 3 Tagen, der vierte - nach 4 Tagen. Nach 3 Monaten habe ich eine zweite Untersuchung gemacht - nichts wurde gefunden, ich konnte Polypen ohne Operation heilen. Zur Prophylaxe wird es einmal im Monat mit Schöllkraut bestreut. (HLS 2011, Nr. 6, Seite 40)

Behandlung von Polypen am Gebärmutterhals durch Volksheilmittel
Bei der Frau ist jedes Jahr nach der Abtragung des nächsten Polypen auf dem Gebärmutterhals neu gewachsen. Und wieder musste ich die Operation machen. Zufällig sah ich in der Zeitung eine Auswahl von "Großmutters Rezepten" von Frauenkrankheiten. Ich beschloss, Polypen der Gebärmutter ohne Operation zu behandeln - Volksmedizin. Und erfolgreich - sie ging nach der Behandlung zum Frauenarzt - alles ist sauber, und 10 Jahre sind vergangen und sie erscheinen immer noch nicht.
Hier ist das Rezept. Geben Sie die sauren 2 Liter Milch. Eine Zwiebel im Ofen backen, schälen und zerdrücken. Mit Zwiebelgrütze einen Tampon herstellen und den ganzen Tag einlegen. Dann einen Tupfer mit fein gehackten Zwiebeln und geriebener Waschseife im Verhältnis 1: 1 abtupfen. Setzen Sie solche Tampons am nächsten Tag ein - eine am Morgen, die zweite nach dem Mittagessen.
Bis zum Abend des zweiten Tages, aus der fermentierten Milch, kochen Sie den Quark, fügen Sie das zerdrückte Blatt der Aloe mit etwas Honig hinzu. Aus dieser Mischung einen Tampon für die Nacht machen. Dann den gleichen Tampon morgens, mittags und vor dem Zubettgehen legen. Die Frau wurde nur 3 Tage behandelt. Mit diesen Verfahren war es ausreichend, den Polyp zu heilen. Es ist jedoch möglich, die Behandlung bis zur vollständigen Genesung fortzusetzen. (HLS 2014, Nr. 1, Seite 27)

Behandlung des Polypen am Gebärmutterhals durch die Fraktion ASD-2
Bei der nächsten Untersuchung bei der Frau haben den Polyp auf dem Gebärmutterhals gefunden. Ich entschied mich, Volksheilmittel für die Polyp-Behandlung zu verwenden und auf eine Operation zu verzichten. Versucht, Schöllkraut, Chaga zu behandeln, aber die lange Behandlung konnte nicht ertragen, als Ergebnis ist das Ergebnis gleich Null.
Als ich von den heilenden Eigenschaften von ASD-2 erfuhr, ging ich in eine Tierapotheke und kaufte diese Droge für 100 Rubel, hoffte auf nichts mehr und entschied mich fast für eine Operation. Der Polyp wuchs zu dieser Zeit auf 4-5 cm Länge und 1,5 cm Durchmesser.
Fangen an, ASD-2 Fraktion für 1 Würfel pro 50 ml Wasser 2 mal täglich für 5 Tage zu nehmen, dann 3 Tage Pause. Also 4 mal und dann eine Pause für einen Monat. Nach 3 Monaten habe ich den Polypen losgeworden. Er ist einfach verschwunden!
Aber das ist nicht alles, seit den ersten Tagen der Rezeption begann ihre Zunge zu reinigen, die Haut wurde weicher und elastischer, als nach einem Facelift. (HLS 2007, Nr. 15, Seite 31)

Behandlung des Polypen in der Vagina mit Kräutern
Die Frau gelang es, den Polyp in der Scheide mit Kräutern zu heilen. Sie wurde bei der Heilerin behandelt. Nach der Behandlung wurde das Wachstum von Polypen nicht mehr fortgesetzt, obwohl es bereits 20 Jahre her ist. Hier ist das Rezept. Die ersten drei Tage von 1 EL. l. Leonurus brauen 1 Glas kochendes Wasser, 1 EL. l. Schöllkraut 1 Tasse kochendes Wasser. Auf Zimmertemperatur bestehen, belasten.
Nach 40 Minuten nach einer Mahlzeit trinken Sie 1 EL. l. die Mutterkraut-Infusion sollte der Rest der Infusion benagt werden. Um das gleiche zu tun (zu trinken und prosrintsevatsja) in 30 Minuten mit Infusion von Schöllkraut. Das Verfahren sollte einmal täglich zu einem geeigneten Zeitpunkt durchgeführt werden.
Die nächsten drei Tage brühen schon Infusion 2 mal stärker - 2 Esslöffel. l. Kräuter auf einem Glas kochendem Wasser. Mach trotzdem.
Die nächsten drei Tage - brauen für 3 EL. l. für ein Glas kochendes Wasser.
Nächste 3 Tage - 4 EL. Löffel auf einem Glas kochendem Wasser.
Die nächsten 3 Tage - 5 EL. Löffel auf einem Glas kochendem Wasser.
Dann folgen Sie dem gleichen Schema für einen Herbst alle drei Tage: 4 EL. l, 3 EL. l, 2 EL. l, 1 EL. l.
Also, der Behandlungsverlauf beträgt 27 Tage. Wenn die Dynamik der Behandlung gut ist, hat sich der Polyp in der Vagina verringert, aber ist nicht verschwunden, dann kann der Kurs der Behandlung wiederholt werden. (HLS 2002, Nr. 6, Seite 18,)

Behandlung von Polypen mit Kreolin
Bei der Frau nach der Geburt des ersten Kindes, der Arzt - Gynäkologe bei der nächsten Untersuchung fand Polypen der Größe von Weizenkorn, zur Prüfung ins regionale Zentrum geschickt. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine onkologische Ambulanz handelte, die Patientin war entsetzt, aber ihre Mutter beruhigte sich und sagte, dass sie das Volksheilmittel für die Polypen im Uterus kenne.
Für 1 Liter Wasser musst du einen Tropfen Creolin mit einer Pipette abtropfen lassen und abends mit einem Esmarch-Becher einduschen. Fügen Sie jeden Tag 1 Tropfen zu 15 Tropfen hinzu und reduzieren Sie dann nacheinander. Es stellt sich heraus, dass der Verlauf der Behandlung - ein Monat.
Zwei Monate später kam der Patient zu einer anderen Untersuchung. Der Arzt war furchtbar überrascht: "Wenn ich Sie nicht selbst untersucht hätte, hätte ich nicht geglaubt, dass Sie einen Polyp mit Volksheilmitteln heilen könnten." (HLS 2002, Nr. 21, Seite 29)

Um die Behandlung von Polypen zu beschleunigen, essen Sie so viel wie möglich von Antonov-Äpfeln, Gemüse, Obst, Getreide, gekeimtem Weizen und Kelchbeeren in Honig.
Polypen helfen hilft Gras und Samen von Luzerne - das Gras wird zu Salaten hinzugefügt, und die gekeimten Samen - in Getreide.

Polyp Gebärmutter Gebärmutter Behandlung Volksmedizin Bewertungen

Alles über weibliche Gräser Borovaja Gebärmutter und die rote Bürste und dr.pljusy und Minusse

vielen Dank. nützlicher Artikel, entfaltet und verständlich.

Bor Uterus, rote Bürste, Salbei und andere Kräuter...

Bor Uterus, rote Bürste und andere Kräuter...

Weibliches Wunder travki))) BOROVAYA MATKA, ROTE BÜRSTE UND SALF.

Weibliches Wunder travki))) BOROVAYA MATKA, ROTE BÜRSTE UND SALF.

Kräuter

Möglichkeiten, den Eisprung anzuregen

Stimulation des Eisprungs jährlich hilft Tausenden von Frauen, Mütter zu werden. Lassen Sie uns ein wenig genauer sagen, wer die Reifung der Eier benötigt und stimulieren kann und wem sie kontraindiziert ist und welche Medikamente am häufigsten in diesem Verfahren verwendet werden.

Und so, Stimulation des Eisprungs wird für Frauen durchgeführt, die aus irgendeinem Grund (aber nicht auf der Liste der Kontraindikationen) nicht auftreten oder sehr selten Eisprung auftritt. Die "Evokation" der Eizellen wird empfohlen für Paare, die seit mehr als einem Jahr keinen "natürlichen" Weg haben, ein Kind ohne Empfängnisverhütung zu empfangen. Oder Paare, in denen Partner älter als 35-40 Jahre sind, in diesem Fall können Sie weniger als ein Jahr warten - im Durchschnitt 6 Monate.

Auch wenn es keine gibt Eisprung, Stimulation es ist unerwünscht, oder eher nutzlos, wenn es nicht möglich ist, eine rechtzeitige Ultraschalluntersuchung der Entwicklung des Follikels oder des männlichen Unfruchtbarkeitsfaktors durchzuführen. Es ist gefährlich, den Beginn des Eisprungs bei Frauen mit Obstruktion der Eileiter zu stimulieren, wegen der hohen Wahrscheinlichkeit einer Eileiterschwangerschaft.

Medikationsstimulation

Wenn es Anzeichen dafür gibt, schreibt der Arzt beiden Ehegatten Prüfung bestehen und eine Reihe von Tests bestehen, einschließlich: ein Bluttest für HIV, Hepatitis B und C, Syphilis, Frauen gynäkologische Abstriche nehmen usw. Falls erforderlich, geschätzte Durchlässigkeit der Eileiter...

Normalerweise durchgeführt Stimulation der Ovulation mit Clostilbegit und andere Medikamente von gonadotropen Hormonen. Es ist sehr wichtig, das erfolgreichste Prozedere zu erstellen. Der Arzt macht einen solchen Zeitplan für die Einnahme von Medikamenten, die Durchführung von Untersuchungen und die Durchführung von Tests unter Berücksichtigung des Alters der Frau, der Dauer des Zeitintervalls, in dem keine Schwangerschaft stattgefunden hat, und anderer individueller Merkmale jedes infertilen Paares. Und auch, je nachdem, ob der Eisprung für die anschließende Entnahme von Eizellen für IVF oder ICSI stimuliert wird, oder um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft natürlich zu erhöhen.

Das klassische Schema beinhaltet die Verwendung von Clostilbegit vom 5. bis zum 9. Tag des Menstruationszyklus. Ein leicht modifiziertes Schema - wann Stimulation der Ovulation puregon zusätzlich zu dem ersten Medikament. In diesem Fall wird Clostilbegit von 3 bis 7 Tagen des Zyklus genommen. Während dieser Zeit hielt mehrmals Ultraschall-Überwachung der Follikelreifung, und als dieser eine Größe im 17-18 mm erreicht hat, nimmt sie das Medikament Pregnil, die direkt den Eisprung auslöst. Dies geschieht 24 bis 36 Stunden nach Einnahme des Arzneimittels. Der Arzt informiert notwendigerweise den günstigsten Zeitpunkt für den Geschlechtsverkehr.

Eine ziemlich häufige Frage an jene Frauen, die aus eigener Erfahrung wissen, wie Stimulation des Eisprungs - mit welchem ​​Versuch ist die Schwangerschaft gekommen. Laut Statistik, von dem ersten Mal stellt es sich heraus, ein Kind nur in 10-15 Prozent der Paare zu konzipieren, derselbe Erfolg endet zu 65-70 Prozent aller Protokolle.

Stimulation durch gängige Methoden

Trotz der Tatsache, dass der stimulierende Eisprung mit Medikamenten nicht zu teuer ist, bevorzugen viele Frauen eine "natürlichere" Option - die Einnahme verschiedener Heilkräuter, die bei den Menschen beliebt sind. Stimulation des Eisprungs durch Volksmethoden Meistens beinhaltet die Infusion von drei Kräutern: Salbei, Borovoy Uterus und rote Pinsel. Sie können leicht in fast jeder Apotheke zum Verkauf gefunden werden. Also, im ersten Teil des Zyklus wird empfohlen, Salbei-Infusion (1 Esslöffel pro Tasse kochendem Wasser) 3-4 mal am Tag zu trinken. Es wird gesagt, dass es zur Reifung der Eizelle, zum Wachstum des Endometriums und zu anderen Bedingungen beiträgt, die für den Beginn der Schwangerschaft notwendig sind.

In der zweiten Hälfte des Zyklus können Sie damit beginnen, Bor zu trinken. Sie sagen, dass es Progesteron enthält - eines der wichtigsten Hormone für eine frühe Schwangerschaft. Mit einem Mangel an Progesteron stirbt ein befruchtetes Ei, nach vergeblichen Versuchen, die Wand des Uterus zu infiltrieren. Brühe aus der Bor-Gebärmutter wird ebenso wie aus Salbei hergestellt. Viele von denen, die aus erster Hand erfahren haben, was ist Stimulation des Eisprungs durch Volksmedizin, Sie sagen, dass es sehr gut ist, den Uterus mit dem Gras mit einer roten Bürste zu kombinieren, was auch ein ausgezeichnetes Mittel zur Behandlung vieler gynäkologischer Erkrankungen ist.

Es gibt andere Arten, den Eisprung zu verursachen, zum Beispiel, so angenehm und sogar irgendwo romantisch - trinken Sie eine Abkochung von Rosenblättern. Die Verwendung dieser Infusion ist, um es in einer ziemlich hohen Konzentration von Vitamin E zu halten. Es ist seit langem bekannt, dass die Mumie, Aloe und Quittensaft eine positive Wirkung auf die Behandlung von Unfruchtbarkeit haben. Also - es gibt eine Menge zur Auswahl. Bei Kräutern muss man aber auch vorsichtig sein, die traditionelle Medizin ist auch eine Medizin, und jeder ihrer Wirkstoffe kann Kontraindikationen haben. Wenn unter der Aufsicht eines Arztes Stimulation des Eisprungs - Drogen, Von einem Spezialisten ernannt, haben keine Kontraindikationen für Sie, Sie können sich dessen sicher sein. Aber niemand hat die Eigenschaften negativer Kräuter richtig studiert, deshalb ist es überhaupt nicht klar, was besser ist - mit Hilfe der offiziellen Medizin oder des Volkes stimuliert zu werden... Man kann nur sagen, dass die erste Option effektiver ist.

Um die Wirksamkeit von Volksheilmitteln zur Stimulation des Eisprungs zu erhöhen, ist es auch notwendig zu wissen, wie man diesen Eisprung berechnet, um die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis zu erhöhen. Dafür gibt es viele Methoden: von der Messung der Ausgangstemperatur und der Planung bis zur Ultraschallüberwachung.

Vitaminotherapie bei der Stimulation des Eisprungs

Eine Frau, die sich darauf vorbereitet, Mutter zu werden, muss besonders auf ihre Ernährung achten, denn von ihm erhält ein Mensch die wichtigsten Vitamine. Zukünftige Mütter in Vitaminen und Mikronährstoffen brauchen mehr als andere Frauen. Welche Substanzen sind für Frauen, die ein Kind planen, notwendig?

Vor allem brauchen solche Frauen Folsäure. Der Mangel an dieser Substanz im Körper ist sehr gefährlich für den Fötus, da er zu intrauterinen Pathologien der Entwicklung führen kann. Ein weiteres obligatorisches Element ist Kaliumiodid. In der Anfangsphase ist es genug, um Ihre Nahrung mit jodiertem Salz statt der üblichen zu bestreuen.

Im Netzwerk finden Sie Informationen darüber, was undenkbar ist Stimulation des Eisprungs, Vitamine wenn nicht zu konsumieren. Es ist interessant, dass sogar Schemata an welchem ​​Tag des Zyklus gegeben werden, um Vitamin C zu trinken, zu dem - E, A, usw. Diese Experimente werden durch die Beweismittel nicht unterstützt. Auch die Einnahme von komplexen Vitaminen wird die Reifung des Eies nicht provozieren.

Hier ist die Hauptsache, die Sie über die Stimulation des Eisprungs wissen müssen. Die moderne Medizin hat jede Gelegenheit, fast jeder Frau die Freude an der Mutterschaft zu geben. Verpassen Sie nicht Ihre Chance!

Ich werde etwas hinzufügen, um nicht zu verlieren. Eine weitere Ergänzung.

Wie schnell das Progesteron in Frauen zu erhöhen. Für natürliche Progesteron-Spiegel zu erhöhen, soll es Vitamine (z.B. Vitamin B trägt zur Wahrnehmung des Hormons durch den Körper ist vorteilhaft als Vitamin E). Supermams.ru empfiehlt, Tocopherolacetat nach 14-ten und 26-ten Tag des Zyklus. Ebenso wichtig ist das Zink, der höchste Gehalt in den Nüssen, Rinderleber, Kaninchenfleisch, Kürbis und Sonnenblumenkerne, Bohnen, Weizenkleie. Wie Progesteron in Frauen zu erhöhen, können Sie jede Ernährungs sagen: Notwendig Achten Sie auf Ihre Mahlzeiten. Es muss mit Protein gesättigt sein, für das Sie mehr Fleisch und Fischprodukte, Getreide essen müssen, wie der Mangel an Progesteron kann dazu führen, Unterernährung.

Progestogennym Aktion hat einige Kräuter. Um den Gehalt an Progesteron im Blut zu erhöhen, verwenden Sie Grasmanschetten und Samen von Wegerich. Dafür empfehlen wirEinen Esslöffel kochen Manschetten und ein Teelöffel voll Samen von Wegerich auf ein Glas Wasser, und nach dem Absetzen nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel. Hilfe erhöhen das Niveau des Hormons und Fötus. Sie müssen zerkleinert, gebraut werden, dürfen stehen und trinken den ganzen Tag. Brauen Sie die Früchte in folgendem Verhältnis: Ein Glas kochendes Wasser nimmt zwei Esslöffel eines Stockes. Ein gutes Volksheilmittel, das Progesteron erhöht Blätter von Himbeeren und wilden Yamswurzeln. Infusion dieser Pflanzen wird empfohlen, mehrmals am Tag verwendet zu werden. Um eine solche Infusion vorzubereiten, Sie brauchen Yams mit Himbeerblättern im Verhältnis 1: 1, um 200 ml kochendes Wasser zu brauen. Oft ist die Produktion des Hormons in Verbindung mit den Problemen der Schilddrüse gestört. In dieser Situation, für die Anwendung von geeigneten Gras wie eine rote Bürste und Spitzbart Gans. Es sollte bemerkt werden, dass die Annahme dieser Kräuterinfusionen ab der zweiten Periode des Menstruationszyklus wirksam ist. Achten Sie auf die Kräuter, deren Wirkung nicht stimuliert, und unterdrückt die Produktion von Progesteron: Minze, Süßholz, Alraune, Rotklee. Die Verwendung dieser Kräuter sollte vermieden werden. Neben den Kräutern wissen Anhänger der traditionellen Medizin, wie man Progesteron bei Frauen ohne Tabletten durch eine andere Methode erhöht. Sie empfehlen, öfter mehr Nahrungsmittel zu verwenden, um das erforderliche Progesteron-Niveau zu erreichen. Dazu gehören: alle Arten von Hülsenfrüchten, Walnüssen, Milch, fettem Käse, Eiern und reich an Phytoöstrogenen von Soja.

Wissen Sie, achten Sie auf die Infusion von BM. Ich habe vor 5 Jahren noch nie besonders an Kräuter-Therapie geglaubt, meine Mutter hat mich einfach nicht gezwungen, diese Infusion zu trinken.

Ich bekam volle Unfruchtbarkeit nach der Geburt des ersten Kindes (Entzündung der Gebärmutter mit Komplikationen, unmittelbar nach der Geburt), ich hatte 3 große Zysten 2 auf der rechten, 1 auf dem linken Eierstock. Spikes in Pfeifen mit Obstruktion... Einmal in 3-6 Monaten lag ich auf Gynäkologie mit schrecklichen Blutungen... was kann ich über stabile Menstruation sagen.

Das einzige, was ich beim Trinken dieser Wundermittel unangenehm hatte, war sein häßlicher Geschmack und manchmal scharfe Bauchschmerzen.

So nach 1,5 Jahren nur für mich Spaß beim Frauenarzt ging... sie hat mich immer sofort auf Uzi... wo alle Ärzte ungläubig versammelt... Ich hatte alles perfekt... so perfekt, dass sie selbst zu denken, dass begannen, bevor die Diagnose gestellt wurde nicht wahr))))

Jetzt werde ich Magnificent Daughter Varenka... Schwangerschaft mit ihr war ohne eine einzige Komplikation... Und ich bin neu.

Also, wenn Sie ein Problem haben, versuchen Sie... Es hilft tatsächlich.

Folk Heilmittel, die helfen, Polypen in der Gebärmutter loszuwerden

Polypen im Körper und Gebärmutterhals sind gutartig. Wenn sie entdeckt werden, wird die Frau individuell antibakteriell, entzündungshemmend und manchmal hormonell behandelt. In einigen Fällen, wenn die Krankheit begonnen hat, ist die chirurgische Entfernung von Polypen erforderlich. Wenn die Krankheit rechtzeitig erkannt wird, kann eine konservative Therapie in Kombination mit Volksmedizin zu einer vollständigen Genesung ohne Operation führen.

Polypen: was ist das?

Polypen sind Wucherungen auf der Schleimhaut der Gebärmutter selbst, der Gebärmutterhals und weniger oft - die Vagina. Im Aussehen ähneln sie knorrigen Formationen am Stiel. Ihre Größe variiert im Durchschnitt zwischen 0,2 und 5 cm, Uteruspolypen sind gutartig und gut behandelbar. Häufiger sind diese Neoplasmen in reifen und älteren Frauen, vor allem diejenigen, die an Übergewicht und Bluthochdruck leiden.

Die Abbildung zeigt einen Polypen, der sich direkt im Uterus befindet

Symptome

Die Besonderheit dieser Krankheit ist, dass es am häufigsten asymptomatisch ist. Der Polyp kann mit Hilfe einer weiteren Untersuchung durch einen Gynäkologen festgestellt werden. Diese Tatsache deutet darauf hin, dass selbst eine gesunde Frau regelmäßig (mindestens einmal jährlich) zu präventiven Zwecken zum Arzt gehen muss.

Für den Fall, dass der Polypen aktiv wächst, führt dies zu einer Störung der Funktion des betroffenen Organs und bringt das Auftreten bestimmter Komplikationen mit sich. Sie können anhand der folgenden Symptome identifiziert werden:

  • starke Blutung während der Menstruation;
  • blutige Entladung während des gesamten Menstruationszyklus;
  • Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr;
  • Änderung der Dauer des Menstruationszyklus;
  • Unfähigkeit, ein Kind zu empfangen;
  • Fehlgeburten.

Ursachen

Gegenwärtig ist die Medizin schwierig, die Frage zu beantworten, was genau das Erscheinungsbild von Uteruspolypen verursacht. Es gibt jedoch eine Reihe von Faktoren, die ein günstiges Umfeld für ihre Bildung und weiteres Wachstum schaffen können. Sie umfassen:

  • Verletzung des hormonellen Hintergrunds;
  • entzündliche Prozesse der Beckenorgane;
  • intrauterine Manipulation;
  • Verwendung von oralen Kontrazeptiva.

Uteruspolypen stellen eine ernsthafte Bedrohung für die Gesundheit von Frauen dar. Wenn die Krankheit beginnt, kann es zu Gebärmutterhalskrebs, Unfruchtbarkeit, hormonelles Ungleichgewicht führen.

Traditionelle Medizin gegen Polypen im Körper und am Gebärmutterhals

Im Hinblick auf mögliche Komplikationen sollte die Behandlung von Polypen unter ärztlicher Aufsicht gemäß den verschriebenen Empfehlungen erfolgen. Um dem Körper zu helfen, schneller mit der Krankheit fertig zu werden, ist es erlaubt, sanfte Volksheilmittel mit natürlichen Inhaltsstoffen zu verwenden.

Wie man mit Kräutern und Pflanzen heilt

Wird dazu beitragen, den hormonellen Hintergrund zu normalisieren und zur Entfernung von Entzündungsabsudungen bei medizinischen Heilpflanzen beitragen. Die Zusammensetzung der medizinischen Sammlung umfasst:

  • Kraut Schafgarbe - 2 Esslöffel;
  • Blätter von Rosmarin - 2 Esslöffel;
  • Salbeiblätter - 2 Esslöffel;
  • Eichenrinde - 4 Esslöffel.
In Salbei enthalten Phytohormone, die helfen, Polypen loszuwerden, so ist es in der Zusammensetzung der medizinischen Gebühren enthalten

All diese Zutaten trocknen und mahlen. Für die Zubereitung der Brühe ist die emaillierte Kapazität am besten geeignet. Die gesammelten Komponenten müssen in das Geschirr gefüllt werden, 2,5 Liter heißes Wasser hinzufügen und auf den Herd stellen. Wenn die Brühe zu kochen beginnt, sollte das Feuer reduziert werden und das Produkt für weitere 30 Minuten unter dem Deckel schmoren lassen. Es ist wichtig, gelegentlich zu rühren. Nach einer halben Stunde den Sud aus der Hitze nehmen und vollständig abkühlen lassen. Dann mit einem Gaze-Tuch ausdrücken. Verwenden Sie zum Spritzen das Produkt, das Sie zweimal am Tag benötigen. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Wochen.

Bei Gebärmutterpolypen hilft Schöllkraut. Es ist besser, es während der Blütezeit selbständig zu sammeln. Und wählen Sie die Stellen des Wachstums des Grases weit von den staubigen Straßen und den Landstraßen aus. Es wird notwendig sein, eine solche Menge an Schöllkraut zusammenzubauen, um sie mit einem Litergefäß ohne Stopfung bis zur Spitze zu füllen. Spülen Sie das Gras mit 1 Liter kochendem Wasser, bedecken Sie die Decke mit einem Handtuch oder einem warmen Taschentuch und lassen Sie diese in der Form für 4 Stunden. Nach dieser Zeit muss die Infusion ausgedrückt werden. Wenn es keine Möglichkeit gibt, die frisch gepflückte Pflanze zu verwenden, darf eine trockene Pflanze genommen werden. In diesem Fall wird die Infusion aus der Berechnung gemacht: 1 Esslöffel gemahlener Rohstoff pro 1 Tasse kochendem Wasser. Sie können das Medikament dreimal täglich 30 Minuten lang einnehmen, bevor Sie es 2 Wochen lang essen. Dann wird eine Woche Pause gemacht, danach wird empfohlen, den Kurs zu wiederholen. Die Besonderheit der Anwendung ist, dass Sie beginnen müssen, die kleinen Dosen - 1 Teelöffel voll zu nehmen. Allmählich sollte die Menge des Medikaments erhöht werden, um eine einzelne Dosis auf 3 Esslöffel zu bringen. Diese Infusion eignet sich nicht nur zum Verschlucken, sondern auch zum täglichen Spritzen. Die Verfahren können innerhalb von 3 Wochen unmittelbar nach dem Ende der Menstruation durchgeführt werden.

Durch die starke bakterizide Wirkung von Schöllkraut können Sie es im Kampf gegen Krankheiten einsetzen

Für die Einnahme wird empfohlen, eine Abkochung von Geranium Flachblatt zu verwenden. Dieses Mittel wirkt antimikrobiell, blutstillend und beruhigt das Nervensystem, was sich positiv auf den Heilungsprozess auswirkt. Wir bereiten die Brühe zu: Wir nehmen 2 Esslöffel der zerdrückten Blätter der Pflanze und füllen sie mit einem Glas Wasser. Wir geben es auf Gas, bringen es zum Kochen und nehmen es danach für 5 Minuten unter den Deckel. Nachdem wir das Feuer entfernt haben, bestehen wir eine halbe Stunde in geschlossener Form. Das fertige Produkt muss vor der Verwendung gefiltert werden. Eine Abkochung von Geranie wird 2 mal am Tag für 1 Glas bis zur vollständigen Genesung genommen, d. H. Bis der Polyp verschwindet.

Zur abendlichen Spülung der Vagina und zur Herstellung von Tampons eignet sich eine aus pflanzlicher Sammlung hergestellte Arzneizubereitung. Es beinhaltet:

  • Kraut Schafgarbe - 100 g;
  • Eichenrinde - 100 g;
  • Kamillenblüten - 50 g;
  • Ringelblumenblüten - 50 g;
  • Blätter von Wegerich - 50 g;
  • Gras Stachelbeer Gans - 50 g;
  • Salbeiblätter - 100 g;
  • Wurzel des Schlangenkopfs - 50 g.

Alle Komponenten müssen getrocknet und zerkleinert werden. Sie müssen gründlich gemischt werden. Um die Brühe zu machen, benötigen Sie 2 Esslöffel Sammlung und 0,5 Liter heißes Wasser. Die Kräutermischung mit Wasser aufgießen, anbraten und zum Kochen bringen. 7 Minuten kochen lassen und dann schiessen. Heruntergekühlt muss ein Filter gefiltert werden. Bewerben Sie sich in einem warmen Zustand. Tampons, die mit einer solchen Abkochung zubereitet werden, können die ganze Nacht in der Scheide verbleiben. Führen Sie die Prozeduren durch, bis die Symptome verschwinden.

Ein wertvoller Helfer bei der Behandlung von Uteruspolypen ist ein Rinderuterus. Ein Getränk aus diesem Kraut beruhigt die Hormone, hilft Entzündungen zu lindern, hat eine bakterizide Wirkung. Um eine heilende Droge zu erhalten, müssen Sie 1 Esslöffel trockene Bodenpflanze mit einem Glas heißem abgekochtes Wasser gießen und 30 Minuten bestehen. Dann muss das Getränk gefiltert werden. Dieses Medikament wird 2 mal täglich vor den Mahlzeiten 1/2 Tasse verabreicht. Der Behandlungsverlauf beträgt 2 Wochen. Es ist nicht wünschenswert, diese Infusion während der Menstruation zu verwenden.

Die Schweinekönigin im Volk wird zu Recht als weibliches Wundergras betrachtet, tk. hilft bei einer Vielzahl von Krankheiten, einschließlich Polypen

Um die Blutung zu stoppen und den Entzündungsprozess bei Gebärmutterpolypen zu entfernen, verwenden Sie Tinktur auf Wermutbasis. Um eine Medizin zu bekommen, benötigen Sie:

  • 2 Esslöffel getrockneter gemahlener Kraut Wermut bitter;
  • 1 Teelöffel Birkenknospen;
  • 1 durchschnittliches Aloe-Blatt, durch einen Fleischwolf geführt;
  • 1 mittlerer roter Bitter Pfeffer.

Diese Komponenten werden in einen Glasbehälter gegeben, 500 ml Wodka werden darüber gegossen und 10 Tage lang an einem dunklen Ort gealtert. Der aktuelle Agent muss vor der Verwendung gefiltert werden. Nehmen Sie dies: 1 Esslöffel der Infusion wird mit 3 Esslöffeln Wasser verdünnt und 20 Minuten vor den Mahlzeiten verwendet. Verwenden Sie 3 Mal pro Tag für einen Monat. Dann ist es notwendig, für 1 Woche eine Pause zu machen, nach der die Behandlung wieder aufgenommen wird.

Die auf Wintergrün basierende Infusion heilt den Schleim, wirkt bakterizid und entzündungshemmend. Es kann sowohl für die Einnahme als auch für warme Vaginalduschen verwendet werden. Um eine Abkochung zu erhalten, müssen Sie 1 Esslöffel der trockenen zerkleinerten Blätter der Pflanze nehmen und 1 Tasse kochendes Wasser hinzufügen. Das Mittel 2 Stunden in der Thermoskanne besser aufgießen. Bereit, vor dem Gebrauch zu infundieren, sollte ausgedrückt werden. Mit solch einer Droge sollte vor dem Schlafengehen jeden Tag für einen Monat mit einer Pause während der Menstruation douching sein. Nehmen Sie das Innere 3 Mal pro Tag für 1/2 Tasse 20 Minuten nach dem Essen für einen Monat.

Ein wirkungsvoller therapeutischer Effekt wird erzielt, wenn ein Schierling verwendet wird. Dies ist auf die Anwesenheit toxischer Komponenten in der Pflanze zurückzuführen, die das Wachstum der Ausbildung stoppen können. Boligole sind weit verbreitet, auch bei der Behandlung von Krebs. Die Aufnahme dieses Mittels sollte mit großer Sorgfalt erfolgen, keinesfalls die empfohlenen Dosierungen überschreiten. Art der Vorbereitung der Tinktur: Sie müssen die Blätter, Blüten und Stängel der Pflanze während der Blütezeit sammeln. Alles gründlich abspülen und mahlen. Dann wird das erhaltene Rohmaterial mit 70% Alkohol in einem Verhältnis von 1: 3 gemischt. 2 Wochen an einem dunklen Ort ziehen lassen. Vor Gebrauch entsorgen. Nehmen Sie die Medizin 2 mal am Tag 40 Minuten vor dem Essen. Um den Körper an die Verwendung von Tinkturen zu gewöhnen sollte schrittweise erfolgen. Anfangsdosis: 1 Tropfen des Arzneimittels, verdünnt in 50 ml Wasser. Jeden Tag müssen Sie einen Tropfen hinzufügen, wobei Sie einen Höchstwert von 30 erreichen. Die Behandlung wird für einen Monat durchgeführt. Als nächstes sollten Sie eine Pause für eine Woche machen. Dann wiederhole den Kurs noch 2 mal.

Wie man Tinkturen auf Beeren und Wurzelgemüse behandelt

Wirksam im Kampf gegen Polypen - eine Abkochung von schwarzer Johannisbeere und Heckenrose. Es ist mit dem Zusatz von Brennnessel vorbereitet. Rezept: 1 Teelöffel Johannisbeeren, 3 Teelöffel Hagebutten und 2 Teelöffel zerkleinerte frische Brennnesselblätter in Emaille gemischt, 500 ml kochendes Wasser hinzufügen und auf ein Wasserbad stellen. 15 Minuten warm halten und regelmäßig umrühren. Vom Herd nehmen, abdecken und 40 Minuten ruhen lassen. Dann dekantieren. Nehmen Sie 1 Monat 4 Mal am Tag vor dem Essen für 0,5 Gläser.

Verhindert die Degeneration von Polypen in bösartigen Formationen von Viburnum. Um eine heilende Wirkung zu erzielen, müssen Sie frische Beeren essen. Jeden Tag für 1 Monat müssen Sie 3 Handvoll Beeren nach dem Stück essen, das ist einer nach dem anderen, gründlich kauen. In diesem Fall wird der von ihnen gewonnene Saft dosiert, um in den Magen einzudringen und besser absorbiert zu werden. Wenn Sie keine frischen Beeren bekommen können, können Sie trocken oder gefroren verwenden, aber die Wirkung wird schwächer sein.

Frische Viburnum Beeren verhindern Malignität von Polypen

Stabilisieren Sie den Menstruationszyklus und stoppen Sie Blutungen, oft begleitet Polypen in der Gebärmutter, wird die kanadische gelbe Wurzel helfen. Die aus dieser Pflanze gewonnene Infusion eignet sich hervorragend zum Spritzen. Holen Sie es können Sie wie folgt: 1 Esslöffel gerieben auf einem großen Reibe Rhizom zu 1 Tasse kochendem Wasser gießen, abdecken und 30 Minuten gehen lassen. Bereite die Infusion vor, um durch den Gaze Stoff auszudrücken. Spülungen sind jeden Abend bis zur vollständigen Genesung notwendig.

Zur Vorbereitung von Tampons bei der Behandlung von Polypen wird Zwiebel verwendet. Vor dem Gebrauch muss es in den Ofen gestellt und in der Schale gebacken werden, bis die Frucht weich ist. Dann muss die Glühbirne gereinigt und zerkleinert werden. Die resultierende Masse wurde in eine sterile Binde gewickelt. Platz in der Vagina in der Nacht. Es wird empfohlen, innerhalb eines Monats auf diese Weise behandelt zu werden. Sie können versuchen, Zwiebeln und in roher Form zu verwenden, dafür müssen Sie es fein schneiden. Wenn ein brennendes Gefühl auftritt, ist es notwendig, dieses Mittel zu verwenden, um Verbrennungen der Schleimhaut zu vermeiden.

Zahlreiche Bewertungen von geheilten Frauen deuten darauf hin, dass Tampons, die mit Knoblauch gekocht werden, hervorragend bei der Behandlung von Polypen sind. Um einen Tampon herzustellen, müssen Sie 1 Knoblauchzehe nehmen, durch die Presse drücken und in mehrere Lagen Verband einwickeln. In dieser Form in die Scheide legen und für die Nacht gehen. Wiederholen Sie den Vorgang für 10 Tage. Es ist bemerkenswert, dass ein solches Werkzeug nicht für jede Frau geeignet ist. Die Empfindlichkeitsschwelle für alle ist unterschiedlich. Wenn ein Juckreiz und ein brennendes Gefühl auftreten, wenn der Tampon eingeführt wird, ist es am besten, ihn zu entfernen. In solchen Fällen ist es besser, eine ganze Knoblauchzehe zu verwenden, sauber geschält, nicht beschädigt (damit der Saft nicht herausragt). Es sollte mit natürlichem Pflanzenöl geschmiert und als Kerze in die Vagina gespritzt werden, um die Nacht zu verlassen. Die empfohlene Anzahl von Prozeduren ist 10.

Kürbiskern wird helfen, die Symptome zu beseitigen

Um Polypen loszuwerden, hilft die Zubereitung nach folgendem Rezept:

  1. Samen von Kürbis müssen auf einer Kaffeemühle gemahlen werden, so dass die Ausgabe 6 Esslöffel Pulver ist.
  2. Kochen Sie hart gekochte 7 Eier, entfernen Sie die Eigelb und Brei.
  3. Mischen Sie das Kürbispulver mit Eigelb und fügen Sie 500 ml natürliches Pflanzenöl hinzu.
  4. Stellen Sie die Zusammensetzung auf ein Wasserbad und köcheln Sie für 20 Minuten.
  5. Abkühlung.

Das fertige Produkt sollte 1 Mal pro Tag auf nüchternen Magen für 1 Teelöffel eingenommen werden. Das Schema ist wie folgt: 5 Tage Rezeption - 5 Tage Pause. Es lohnt sich also, weiter zu machen, bis die Medizin vollständig konsumiert ist.

Methode der Behandlung mit Mumien

Die Verwendung dieser natürlichen Komponente hilft nicht nur, Polypen loszuwerden, sondern reduziert auch das Risiko eines Rückfalls von Formationen in der Zukunft. Für die Einnahme ist es ratsam, ein nicht-medizinisches Produkt, aber ein natürliches Heilmittel zu verwenden. Die empfohlene Dosis beträgt 0,5 gumio täglich auf nüchternen Magen für 20 Tage. Trinken Sie die Medizin mit warmer Milch oder frisch gepresstem Traubensaft. Es wird empfohlen, den Behandlungsverlauf nach 10 Tagen zu wiederholen.

Mit Hilfe von Mumien können Sie auch Vaginaltampons herstellen. Zubereitung: 2,5 g der Substanz müssen in 100 ml kochendem Wasser verdünnt werden. Mit dieser Flüssigkeit den Wattestäbchen-Tupfer befeuchten und in die Scheide legen, die ganze Nacht einwirken lassen. Die Behandlungsdauer beträgt 1 Monat.

Sanddornöl

Dieses wertvolle Produkt eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Tampons. Sie können Öl in einer Apotheke kaufen oder es zu Hause tun. Um ein Heilmittel selbständig zuzubereiten, müssen Sie 1 kg Sanddornbeeren nehmen und den Saft daraus auspressen. Die verbleibende Masse wird mit Pflanzenöl im Verhältnis 1: 1,5 gemischt. Stellen Sie die Mischung an einen dunklen Ort und stehen Sie für 3 Wochen unter gelegentlichem Rühren. Die fertige Medizin wird verwendet, um den Tampon zu imprägnieren, der dann in die Vagina eingeführt wird. Das Verfahren muss vor dem Schlafengehen durchgeführt werden. Lassen Sie den Tampon die ganze Nacht durch. Der Behandlungsverlauf beträgt 2 Wochen.

Bewertungen über Volksmedizin

Ich möchte dir erzählen, wie ich Polypen in der Gebärmutter geheilt habe. Im Juli 2009 zeigte Ultraschall das Vorhandensein eines Polyps. Der Arzt schickte sofort zum Kratzen. Er sagte, dass die Polypen in keiner Weise behandelt werden. Ich habe abgelehnt. Gefunden Informationen, dass Schöllkraut von allen Polypen heilt. Infusion getan 1,5 Monate (2 EL (von oben) trockenem celandine gießt 500 ml kochendem Wasser für mindestens 2 Stunden Stamm...) Peel 0,5 Glas für 30 Minuten vor einer Mahlzeit zu Schema 5 Tage 2 trinken - eine Pause. Am Abend, bevor ich zu Bett ging, wurde ich mit der gleichen Infusion abgespritzt. Gestern ging ich zum Ultraschall - und Gott sei Dank gibt es keinen Polyp! Der Arzt hat es nicht einmal geglaubt! Ich wünsche Ihnen allen eine Genesung. Ich würde mich freuen, wenn mein Rezept für die Behandlung nützlich ist.

SVETLANA
http://www.sikirina.tsi.ru/forum/ginekologicheskie-zabolevaniya/polipi-v-matke-lechenie9.html

In der Regel wird die Diagnose von "Polyp" nach 5 Tagen nach der Menstruation bestätigt, ich empfehle die Behandlung mit Alternativmedizin. Ich behandelte unter Verwendung von Knoblauch, eine durchschnittliche Gewürznelken nimmt, Drosseln in dem Frosch, I reiben auf der Kunststoff Reibe und empfangen Haferschleim in Gaze eingewickelt. Falten in Form eines Tampons und injiziert in die Nacht, beginnt das erste Mal zu brennen, so dass Sie die äußeren Schleimhäute waschen können. Es ist besser, dieses Verfahren mit täglichen Pads zu verwenden, da Schleim und Flüssigkeit austreten können. Der empfohlene Kurs ist 30 Tage, aber ich habe 3 mal, nach einer Woche ging der Ultraschall, der Polyp wurde nicht bestätigt.

Lena
http://www.polismed.ru/poliposis-post001.html

Um loszuwerden der Polypen in dem Gebärmutter, ist es notwendig, zuerst Morgen backt bei schwacher Hitze oder in der Ofenglühbirne, reinigt, Pfund, dann die resultierende Aufschlämmung in einem in 2-3 Schichten Verband gefaltet gelegt wurde, um einen Abstrich zu machen und ihn in die Scheide stecken. Abends mit einem Tampon mit einer Mischung aus fein gehackter roher Zwiebel und gemahlener Waschseife ersetzen. Mischen Sie Zwiebel und Seife im Verhältnis 1: 1. Verwenden Sie die gleichen Tampons am nächsten Morgen und beim Mittagessen. Am Abend zerkleinerte Aloe-Blätter und etwas Honig zu frischem Quark hinzufügen, mischen, mit einem Tampon mischen und für die Nacht auf die Vagina legen. Der gleiche Tampon, den man am Morgen des nächsten Tages, zu Mittag und in der Nacht einlegen sollte. Stoppen Sie die Behandlung. Polypen werden sich auflösen. Überprüft.

Sidorenko Jeanne
http://narodnayamedicyna.ru/blog/43803512066/Polip-v-matke

Vorbehalte

Bei der Behandlung von Polypen im Körper und Gebärmutterhals ist die Verwendung von Volksheilmitteln für schwangere und stillende Frauen kontraindiziert. Es ist strengstens verboten, Mumien auf Menschen mit bösartigen Formationen anzuwenden. Vergessen Sie nicht die individuelle Intoleranz der einzelnen Komponenten, aus denen ein bestimmtes Medikament besteht.

Wirksame Mittel der traditionellen Medizin, die bei der Behandlung von Gebärmutterpolypen helfen

Die endometriale und zervikale Polyposis tritt in der gynäkologischen Praxis relativ häufig auf. Aber viele Patienten, die Operationen befürchten, eilen nicht zu Spezialisten, sondern behandeln solche Pathologien selbst durch Methoden der traditionellen Medizin.

Oft ist eine solche Behandlung sehr effektiv, aber um alle Arten von Komplikationen zu vermeiden, ist es besser, die Einzelheiten einer solchen Therapie vorher mit dem Arzt zu besprechen. Erst nach der medizinischen Zulassung können Sie mit der Volksbehandlung beginnen.

Folk Methoden zur Behandlung von Gebärmutter-und Gebärmutterhalskrebs Polypen

Sofort werden wir erklären, dass die Volksheilmittel mit der Polyposis nur fertig werden können, wenn das Wachstum im Anfangsstadium der Entwicklung ist.

Mit laufenden Polypen ist die Volksmedizin in der Regel eine Zeitverschwendung.

Volksheilmittel können in Kombination mit traditionellen medikamentösen oder homöopathischen Arzneimitteln verwendet werden.

Eine solche Behandlung hat viele Vorteile:

  • Im Vergleich zu Arzneimitteln hormoneller Herkunft und anderer Arzneimittel hat die traditionelle Medizin praktisch keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen;
  • Folk Heilmittel sind sicher, obwohl der therapeutische Effekt viel später bemerkbar wird.

Abkochungen für den Empfang

Im Arsenal der Volksmedizin gibt es viele Rezepte für die Zubereitung von Abkochungen, die bei der Behandlung von Gebärmutter- und Gebärmutterhalspolyposis wirksam sind:

  1. Konische Brühe. Die Nadeln einer Kiefer oder eines Weihnachtsbaumes sollten gehackt und mit kochendem Wasser (1 Liter Wasser wird auf den Suppenlöffel des Rohmaterials gegossen) gegossen werden. Dann müssen Sie die Mischung langsam für eine halbe Stunde kochen und dann, nachdem Sie sie in die Thermosflasche gegossen haben, weitere 3 Stunden darauf bestehen. Trinken Sie eine halbe Tasse vor dem Essen. Die Dauer einer solchen Therapie beträgt etwa 3-4 Wochen;
  2. Roter Pinsel. 20 g gießen trockenes Gras mit einem Glas kochendem Wasser, danach wickeln sie sich und stehen für etwa eine Stunde. Die Brühe ist betrunken, nachdem sie auf einem großen Löffel vor dem Essen gefiltert wurde;
  3. Kräuter- und Beeren-Infusion. Brennnessel (2 Teelöffel), Hundsrosenfrucht (3 Teelöffel) und schwarze Johannisbeerbeeren (1 großer Löffel) - alles mahlen und gründlich vermischen. Dann wird ein halber Liter kochendes Wasser mit einem Dessertlöffel der Mischung bedeckt, alles wird gemischt und mit einem Deckel abgedeckt. Halten Sie die Mischung für etwa eine Stunde. Trinken sollte in 4 Teile aufgeteilt und den ganzen Tag konsumiert werden. Für einen angenehmeren Geschmack können Sie die Brühe mit Honig süßen.
  4. Alkoholische Tinktur eines goldenen Schnurrbartes. 3 Stapel. Wodka nimmt 50 g eines goldenen Schnurrbartes. Die Mischung muss 10 Tage lang an einem dunklen Ort stehen und systematisch geschüttelt werden. Die erhaltene Tinktur wird nach einem speziellen Schema aufgetragen:
  • 1-Tages-Kurs - 10 Tropfen Tinktur, gemischt mit 3 Esslöffeln Wasser, auf nüchternen Magen morgens und abends trinken;
  • Am 2. Tag des Kurses - 11 Tropfen Tinktur und 3 Esslöffel Wasser, vor den Mahlzeiten für eine halbe Stunde. Am 2. Tag der Rezeption;
  • Tag 3 des Kurses - 12 Tropfen Tinktur verdünnt mit 3 Esslöffeln Wasser, trinken Sie das gleiche wie am zweiten Tag.

Die Anzahl der Tropfen sollte täglich um eins erhöht werden, bis 25 Tropfen erreicht sind. Dann wird ihre Menge um ein ähnliches Prinzip reduziert, bis 10 Tropfen übrig bleiben. Dann wird die Behandlung beendet. Der Kurs wird nach einer Woche wiederholt. Insgesamt werden fünf solcher Kurse durchgeführt.

Kräuter-Abkochung zum Spritzen

Wirksam in der Polyposis der Spülungen, die schädliche Mikroflora abtöten, die Blutzirkulation verbessern und eine heilende Wirkung haben.

Es gibt viele verschiedene Gebühren und Infusionen, deren Lösungen für die Spülungen verwendet werden:

  • Sie nehmen Schöllkraut (3 Stunden), Krebse, Ringelblumen und Johanniskraut (jeweils 2 Stunden), Banyag (1 Stunde). Alle Komponenten werden gemischt, dann wird ein großer Löffel der Mischung mit kochendem Wasser gegossen und in einem Behälter, dicht verschlossen mit einem Deckel, etwa 6 Stunden lang gehalten.Die Lösung wird zweimal täglich gestreut;
  • Shiitake-Pilz. Nehmen Sie zur Herstellung einer Spritzenlösung 30 g Pilzpulver und gießen Sie einen halben Liter kochendes Wasser. Widerstehen Sie dieser Infusion ein paar Wochen, und dann douche es zweimal täglich für 10 Tage. Die Hauptsache ist, nur hochwertige Rohstoffe zu verwenden, also ist es besser, sie an Apotheken zu kaufen;
  • Eine Mischung aus Kräutern. Mischen Sie einen Teil Kamille und Eichenrinde, fünf Stück Sporen und 3 Teile Brennnesselblätter. Nehmen Sie 2 große Löffel dieser Mischung, gießen Sie kochendes Wasser (1 Liter) und bis Sie bereit sind, für weitere 7 Minuten auf dem Ofen zu halten.Douching wird für 2-3 p / d durchgeführt. Dieses Produkt hat eine hohe Resorptionswirkung;
  • Gut bewährt bei der Behandlung von Polyposis und einer solchen Spritzenlösung. Nehmen Sie 3 Teile der Heidelbeerkortex, 2 Teile der Wurzel der Engelwurz, die Kräuter des Tentakels und der Schweinebutter, einen Teil der Brennnessel, Zimt und Kreuzkümmel. Fertigmischung (2 große Löffel) einen halben Liter kochendes Wasser gießen, etwa eine halbe Stunde in ein Bad stellen, dann filtrieren. Douche zweimal am Tag. Das Mittel kann zur Imprägnierung von Vaginaltampons und zur internen Verabreichung verwendet werden.

Behandlung von Polypen der Gebärmutter Schöllkraut

Eine der bekannten Heilpflanzen, hochwirksam in der Behandlung der Polyposis des Endometriums und des Gebärmutterhalses, ist das Kraut Schöllkraut.

Auf Schöllkraut basierende Arzneimittel werden auf verschiedene Arten zubereitet:

  1. Junge Triebe von Gras werden in einem fest verstopften Behälter von Glas gelegt, kochendes Wasser und Korken gießen. Wickeln Sie das Geschirr mit einem Schal, Wolldecke, so dass die Wärme so lange wie möglich erhalten bleiben kann. Rühre die Mischung für 12 Stunden. Nehmen Sie dreimal am Tag. Sie müssen mit einer Dosis eines großen Löffels beginnen, wobei jede Einnahme die Menge der Medizin erhöht und auf 100 ml bringt. Dauer der Aufnahme - 2 Wochen, dann eine dreiwöchige Pause. Nach dem Kurs wird erneut wiederholt;
  2. Junge Triebe der Pflanze werden mit einem Mixer oder einem Fleischwolf gemahlen. Der resultierende Brei wird 2 Tage in einem Glasbehälter mit geschlossenem Deckel stehen gelassen. Dann den abgetrennten Saft vom Fruchtfleisch trennen und mit Wodka 1: 1 vermischen. Nehmen Sie die Medizin auf einen Teelöffel 3 r / Tag. Es ist besser, die Rezeption für etwa eine halbe Stunde vor dem Essen zu erwarten. Der Kurs dauert einen Monat, dann 10 Tage Ruhe;
  3. Um eine Spritzenlösung vorzubereiten, wird ein großer Löffel Gras auf ein Glas mit kochendem Wasser genommen und für ein paar Stunden gehalten und dann zum Spritzen verwendet.

Bevor man solche Volksheilmittel verwendet, ist es wichtig, sich mit der Meinung des behandelnden Arztes vertraut zu machen.

Bor Gebärmutter

Eine der wirksamen medizinischen Pflanzen, die häufig in einer Vielzahl von gynäkologischen Pathologien verwendet werden, ist der Schweinebutter oder einseitige Orthilität. Ein Vertreter der Flora bezieht sich auf weibliche Königinpflanzen.

Die Egge ist bekannt für ihre unglaublichen Vorteile:

  • Harntreibende Wirkung;
  • Effektives Antikoagulans (Blutverdünnung);
  • Entzündungshemmende Eigenschaften;
  • Antitumor-Aktivität;
  • Hormonumwandler (normalisiert Progesteron und Östrogen);
  • Immuno-festigende Eigenschaften;
  • Senkt Cholesterin.

Der Rinderuterus wird zur Herstellung verschiedener Medikamente verwendet. Für die Tinktur wird die Pflanze (5 große Löffel) mit Wodka (0,5 Liter) gemischt und 3 Wochen lang aufbewahrt. Eine Flasche Medizin wird 2-3 mal am Tag geschüttelt. Nehmen Sie die Dosierung - 15 Tropfen vor den Mahlzeiten (etwa eine Stunde).

Um einen Ausguss aus einer Pflanze zu machen, muss man 4 große Kräuterlöffel in einen halben Liter Wasser gießen und etwa 7 Minuten kochen lassen, dann die Mischung noch eine halbe Stunde unter den Deckel stellen. Die Aufnahme erfolgt dreimal täglich, die Dosis beträgt 1 großer Löffel.

Bewertungen über Therapie Volksmedizin

Marina:

Als ich Polypen fand, hatte ich Angst, dachte ich, sie werden löschen. Obwohl der Arzt nur hormonell ernannt oder nominiert hat. Bei mir von diesen Tabletten haben solche pobochki angefangen, dieser Zufluss, der Kopf schmerzt, die wilde Hungersnot, einfach der Schrecken. Meine Mutter erzählte mir, dass ihre Großmutter, als sie jung war, das Rezept mit Schöllkraut erzählte. Ich bereitete eine Infusion vor und begann behandelt zu werden. Ich nahm das Innere der Brühe und spritzte. Ich wurde 2 Monate behandelt, dann ging ich zum Frauenarzt und war angenehm überrascht, weil keine Polypen mehr vorhanden waren.

Lyudmila:

Als ich einen Polyp am Hals fand, beschloss ich, ihn mit einem Bärenklau zu behandeln. Ich habe viel über dieses Kraut gehört, sie wirkt Wunder, daran glaubte ich an ein Wunder. Hat begonnen, alkoholische Infusion dieser Pflanze zu trinken. Dann beschloss sie, die Behandlung mit Spritzen zu ergänzen. Ich weiß nicht, ob ein Streichholz oder ein Gras geholfen hat, aber ich habe Polypen losgeworden.

Eugene:

Je früher ich meine Polypen nicht behandelte, hatte ich mehrere, 2 am Gebärmutterhals und 1 in der Gebärmutter. Welche Art von Kräutern nicht trank, als nur nicht gewaschen, verschiedene Tinkturen akzeptiert, Tampons Kerzen haben. Nichts hilft. Obwohl sie mich nicht alle gelöscht haben, wäre ich wahrscheinlich gefoltert worden. Ohne Operation können Polypen nicht geheilt werden.

Behandlung von Polypen der Gebärmutter Volksmedizin: die Verwendung von Kräutern und Tinkturen + Bewertungen von Frauen

Polypen in der Gebärmutter - eine ziemlich häufige Krankheit, die oft in leichter Form auftritt.

Und obwohl Polypen durch Volksmedizin geheilt werden können, unterschätzen Sie dieses Problem nicht.

Je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto mehr Chancen haben Sie, ohne eine Operation auszukommen.

Polypen können als einzelne Knoten oder ganze Aggregationen von ihnen erscheinen.

Das Wesen der Pathologie

Polypen der Gebärmutter sind benigne Neoplasmen, die auf der inneren Höhle der Gebärmutter wegen des Wachstums des Endometriums - der Schleimhaut erscheinen.

Meistens befinden sie sich an den Uteruswänden, haben eine runde Form und erreichen eine Größe von einigen Zentimetern im Durchmesser.

Symptome der Krankheit

Auf den Ursprung dieser Krankheit kann bezeuge die Symptome:

  • vaginaler Ausfluss - weißlich, schleimig oder eitrig, sowie Flecken zwischen den Menstruationen;
  • Unbehagen und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und Blutungen nach;
  • zu lang und reichlich, sowie unregelmäßige Menstruation;
  • Schmerzen im Unterbauch;
  • Anämie verursacht durch Eisenmangel aufgrund von hohem Blutverlust;
  • häufige Fehlgeburten oder Unfähigkeit, schwanger zu werden.

Ursachen

Laut den meisten Ärzten werden Polypen aufgrund eines hormonellen Ungleichgewichts im Körper einer Frau gebildet - mit einer Erhöhung des Östrogenspiegels im Blut und einer Abnahme von Progesteron und anderen Gestagenen.

Oft ist das Auftreten dieses Problems von Krankheiten wie Eierstockdysfunktion, Endometriumhyperplasie, Uterusmyom und Mastopathie begleitet.

Anfälliger für das Auftreten von Polypen, Frauen mit Übergewicht, Diabetes, Psychoneurosen, sowie Frauen mit Verletzungen der Leber, Nebenniere, Schilddrüse und Immunsystem.

Für weitere Informationen über die Ursachen von Polypen klicken Sie hier.

Kann ich durch Volksmedizin geheilt werden?

Ja, wenn Sie mit der Behandlung im Anfangsstadium beginnen und wenn die Polypen klein sind.

Volksheilmittel werden oft in Kombination mit homöopathischen Präparaten und zur Vorbeugung von Polypen verwendet.

Besonders wirksam sind Abkochungen von Kräutern wie Schöllkraut, Geranie, Schafgarbe, Eichenrinde, Gebärmutter Bor.

Es ist wichtig, die exakte Dosierung einzuhalten, die in den Rezepten angegeben ist.

Welche Arten von Polypen sind für eine konservative Behandlung anfällig?

  1. Drüsenpolypen - Wucherungen bestehend aus Drüse und Stroma. Sie werden mit Hilfe von Hormonen behandelt, und wenn nötig, wird die Entfernung durch die operative Methode vorgeschrieben. Nach der Entfernung zielt die Behandlung darauf ab, einen Rückfall zu verhindern, die Menstruation und die Fähigkeit zur Empfängnis wiederherzustellen.
  2. Fibröse Polypen - in ihrer Zusammensetzung haben fibröse Zellen, bestehen strukturell aus dem Körper und den Beinen. Faserige Polypen reagieren praktisch nicht auf hormonelle Veränderungen im Körper und daher ist es schwierig, ihre Symptome zu bestimmen, so dass sie zu großen Größen wachsen und schmerzhafte Empfindungen hervorrufen können, sowie den Gebärmutterhals zu bedecken. Diese Polypen werden am besten operativ entfernt.
  3. Faser-faserig - bestehen aus chaotisch gelegenen Drüsen, die Beine enthalten fibröse Zellen. Die Behandlung kombiniert eine Reihe von konservativen Methoden und chirurgischen Eingriffen. Nach der Entfernung der Polypen setzen sie die Behandlung für sechs Monate fort, um die Möglichkeit eines erneuten Auftretens auszuschließen.
  4. Glandulär-zystisch - Die pathologische Proliferation des Drüsengewebes wird begleitet von der Bildung von Zysten. In den meisten Fällen ist eine Operation vorgeschrieben, da die Bekämpfung dieser Art von Neoplasie mit konservativen Methoden in der Regel keine guten Ergebnisse bringt. Nach der Operation ist eine Behandlung mit hormonellen Medikamenten erforderlich.
  5. Adenomatös - Solche Polypen sind selten. Dies ist ein präkanzeröser Zustand der Gebärmutterschleimhaut, deren Zellen anfällig für Teilung und Transformation in einen bösartigen Tumor sind. Solche Polypen müssen sofort entfernt werden, und wenn sich der Patient in der prä- oder postmenopausalen Periode befindet, ist die Behandlung eine Entfernung des Uterus.

Behandlung mit Kräutern

  1. Reinheit. Eines der wirksamsten Mittel zur Behandlung dieser Krankheit. Es kann entweder innerhalb oder für Spülungen verwendet werden oder beide Methoden kombinieren. Um dies zu tun, wird frisches Schöllkraut gemahlen, in ein Glas gegeben und in zwei Liter kochendes Wasser gegossen. Die Bank sollte eingepackt werden, um die Hitze so lange wie möglich zu halten. Die Infusion wird 10-12 Stunden stehengelassen, filtriert und in einen Kühlschrank gestellt. Der Eintritt dauert sechs Wochen. Die erste Woche sollte jeden Morgen morgens einen halben Teelöffel eingenommen werden. In der zweiten Woche wird das Celandine für einen ganzen Teelöffel genommen, für die dritte Woche - ein Esslöffel, der vierte - zwei. Dann wird die Dosierung auf einen Teelöffel pro Tag reduziert. Wenn nötig, wiederholen Sie den Kurs nach zwei bis drei Wochen. Streng die angegebene Dosierung beachten, da sich Schöllkraut auf giftige Pflanzen bezieht.
  2. Geranie flachblättrig. Zwei Esslöffel Kräuter Geranie ein Glas Wasser gießen, aufkochen und unter dem Deckel für fünf Minuten kochen. Dann sollte das Feuer ausgeschaltet und eine weitere halbe Stunde unter dem Deckel gehalten werden. Trinken Sie zweimal täglich für ein Glas Brühe.
  3. Gebärmutter ist erschütternd. Ein bekanntes Heilmittel für alle weiblichen Krankheiten, Absud aus dieser Pflanze hat sich als eine wirksame Methode zur Bekämpfung von Polypen etabliert. Ein Esslöffel getrocknete Kräuter ein Glas mit kochendem Wasser gießen, abkühlen, abseihen und eine halbe Tasse zweimal täglich vor dem Essen einnehmen.
  4. Gruschanka. Zusätzlich zur Behandlung der Neoplasmen selbst, stellt das Wintergrün die Gewebe der Uterusschleimhaut wieder her, lindert Entzündungen und behandelt die Erosion. Zwei Teelöffel Kräuter in einem Thermoskanne kochendes Wasser brauen und für 2-3 Stunden bestehen. Für einen Tag müssen Sie die resultierende Brühe in kleinen Portionen trinken. Streng die Dosierung beachten, wie bei Schöllkraut.

Kräuter-Sammlung, die umfasst:

  • Kamille - 100 g;
  • Johanniskraut - 50 g;
  • Minzblätter - 50 g;
  • Blüten der Calendula - 20 g;
  • Hopfenzapfen - 20 g;
  • Blumen der Brennnessel weiß - 100 g;
  • Schafgarbe - 50 g;
  • Grasschäfer - 50 g.

Ein Teelöffel der Mischung ein Glas mit kochendem Wasser gießen, unter dem Deckel für eine halbe Stunde bestehen, abseihen.

Vor dem Schlafen gehen jeden Tag in einer heißen Form.

Anwendung von Tinkturen

  1. Propolis. Dieses Medikament hat keine Kontraindikationen und kann sogar während der Schwangerschaft verwendet werden. Die Tinktur wird mit Wasser verdünnt, in einen Tampon getaucht und in die Vagina eingeführt. Dieses Rezept hilft auch bei Erosion, Myom und Endometriose. Außerdem wird empfohlen, ein kleines Stück Propolis auf nüchternen Magen zu kauen.
  2. Goldener Schnurrbart. 50 Pflanzengelenke gießen 500 ml Wodka und infundieren für 10 Tage, wobei periodisch geschüttelt wird. Am ersten Tag, nehmen Sie 10 Tropfen Tinktur für drei Esslöffel Wasser eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten zweimal am Tag. Am zweiten Tag - 11 Tropfen, am dritten Tag - 12 und so 25 Tropfen für drei Esslöffel Wasser zu erreichen. Danach sollte die Anzahl der Tropfen jeden Tag um einen reduziert werden und zweimal täglich 10 Tropfen einnehmen. Dann müssen Sie für 10 Tage eine Pause machen und den Kurs wiederholen. Insgesamt ist es notwendig, fünf solche Kurse zu bestehen.
  3. Boreale Gebärmutter. Der Rinderuterus kann auch als Tinktur verwendet werden. Dazu werden 30 Gramm trockene Kräuter in 300 ml Wodka gegossen und bestehen für einen Monat. Nehmen Sie einen Teelöffel dreimal täglich vor den Mahlzeiten und verdünnen Sie die Medizin mit Wasser. Kurs - Monat.

Behandlung mit Spülungen

Pflanzliche Heilmittel

Zusammensetzung (alle 30 Gramm):

  • Blumen Schafgarbe;
  • Eichenrinde;
  • Blüten von Calendula;
  • Grashütte.

Vier Esslöffel einer Kräutermischung gießen einen Liter Wasser und kochen unter dem Deckel 15 Minuten.

Dann noch weitere 15 Minuten bestehen und filtern.

Führen Sie den Vorgang am Abend durch.

Mit Kamille

Zusammensetzung (alle 30 Gramm):

  • Kamille;
  • Eichenrinde;
  • Melissa geht;
  • Salbeiblätter;
  • Gras Thymian.

Drei Esslöffel der Mischung gießen einen Liter Wasser, kochen für 10 Minuten, lassen Sie es für eine halbe Stunde brühen. Bewerben Sie sich für 2-3 Wochen, machen Sie eine Pause in einer Woche.

Mit Brennnesseln

Zusammensetzung (jeweils 30 Gramm):

Zwei Esslöffel der Sammlung gießen Sie einen Liter kochendes Wasser und kochen bei schwacher Hitze für 5 Minuten. Abkühlen lassen und durch Gaze streichen. Das Verfahren wird zweimal täglich empfohlen.

Mit Essig bestreichen

Das Produkt normalisiert das Säure-Basen-Gleichgewicht der Vagina und verhindert das Wachstum von Polypen.

2 Esslöffel Essig wird in einem Glas warmem Wasser gezüchtet.

Das Verfahren wird täglich wiederholt.

Gelbwurzel Kanadisch

Diese Pflanze enthält Phytoöstrogene und normalisiert die Arbeit der Gebärmutter.

Esslöffel zheltokornya gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser, bestehen Sie 15 Minuten unter dem Deckel, abtropfen lassen.

Bewerben Sie sich täglich am Abend bis zur Genesung.

Tampontherapie

  1. Tampons mit Milch. Für die Herstellung solcher Tampons müssen Sie Milch nehmen, die zu sauer wurde. Milch sollte erwärmt werden, und wenn es gerinnt, fügen Sie ein wenig Honig und zerquetschte Aloe Blätter zu seinen Flocken hinzu. Die Mischung in eine saubere Gaze geben und einen Tampon formen.
  2. Tampons mit Propolis. 5 g Propolis gelöst in 100 ml kochendem Wasser. Angenehme Temperaturen anfühlen, mit einem flüssigen Tupfer befeuchten und dann in die Vagina einführen.
  3. Tampons mit Knoblauch. Eine große Scheibe Knoblauch mahlen, in zwei Lagen Gaze einwickeln und festbinden. Ein solcher Tampon wird vor dem Zubettgehen tief in die Vagina injiziert und dort bis zum Morgen gelassen. Wiederholen Sie den Vorgang sollte innerhalb eines Monats jeden Tag sein.
  4. Kurs von verschiedenen Tampons. Am ersten Tag am Morgen einen Tampon mit einem Brei aus der gebackenen Zwiebel einfügen. Am Abend wechseln Sie zu einer Mischung aus fein geriebenen frischen Zwiebeln und Waschmittel. Der zweite Tag - morgens und abends Tampons mit Zwiebeln und Seife einlegen. Der dritte Tag - am Morgen - ein Tupfer mit Hüttenkäse, ein Löffel Honig und ein Löffel Aloe Brei. Wiederholen Sie am Nachmittag und Abend. Der vierte Tag ist der gleiche wie der dritte.

ASD zweite Fraktion gegen die Krankheit

ASD-Fraktion 2 - ein Medikament, das die Immunität schnell erhöht.

Sein Hauptbestandteil ist das Adaptogen - die Substanz, die von der Zelle vor dem Tod freigesetzt wird. Wenn es aufgenommen wird, überträgt das Adaptogen ein Signal an die beschädigten Zellen über die Notwendigkeit der Wiederherstellung und mobilisiert so Schutzmechanismen.

Das Medikament sollte zweimal täglich oral eingenommen werden, wobei ein Würfel ASD-2 in 50 ml Wasser aufgelöst wird.

Kursfeld von fünf Tagen machen eine Pause für drei Tage, dann wiederholen Sie den Kurs noch dreimal und machen Sie eine Pause für einen Monat, nach dem der gesamte Zyklus wiederholt wird.

Für beste Ergebnisse wird empfohlen, jeden Abend mit einer 1% igen Lösung von ASD-2 zu spritzen.

Homöopathische Heilmittel

Die Behandlung mit der Homöopathie zielt darauf ab, das hormonelle Ungleichgewicht zu beseitigen, das die Krankheit verursacht hat. Vor der Wahl des Arzneimittels führt der Arzt eine gründliche Diagnose durch, die die Elektropunktion des Voll- und vegetativen Resonanztests einschließt.

Am häufigsten sind Polypen im Uterus Medikamente wie Arsenicum Albumum, Aurum, Belladonna, Bufohora, Conium und andere..

Der Vorteil der Homöopathie ist, dass solche Medikamente keine allergischen Reaktionen und Sucht verursachen.

Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Besuchen Sie einen Arzt und machen Sie eine Diagnose mit den ersten Symptomen der Gebärmutterpolypen.

Kleine Polypen können asymptomatisch sein, so dass die beste Lösung darin besteht, regelmäßig einen Gynäkologen zu besuchen und sich einer Routineuntersuchung zu unterziehen.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie