Vitiligo zeichnet sich durch das Auftreten von weißen Flecken auf der Haut aus. Dies ist ein schwerwiegender kosmetischer Defekt, dessen Entwicklung durch Vererbung, Autoimmunversagen und längeren Kontakt mit der industriellen Chemie bestimmt wird. Bei Untätigkeit neigt die Krankheit zum Fortschreiten: die depigmentierten Bereiche vermehren sich und verschmelzen und bilden ausgedehnte milchig-weiße Bereiche. Unter den akzeptablen Methoden, um dem Patienten zu helfen - die traditionellen Verfahren (dosierte UV-Bestrahlung, Laser-Exposition, medikamentöse Therapie) und Volksmedizin für die Behandlung zu Hause.

Bäder

  1. Jeden Morgen nehmen Sie ein Bad auf der Basis von Salz aus dem Toten Meer (Glas). Die Dauer der Sitzung beträgt 20 Minuten.
  2. Eine Mischung aus 50 ml Baldriantinktur und zwei Löffel Nadelextrakt wird in warmes Wasser gegossen. Nehmen Sie ein Bad für 15 Minuten. Die Dauer des Kurses beträgt 15 Tage.
  3. In Wasser von 36 Grad gießen Sie eine Infusion von 50 Gramm blutroter gemahlener Geranie und einem Liter kochendem Wasser. Morgens zwei Wochen lang baden.
  4. Trockene Mischung von Johanniskraut, die Wurzel des Ayr und die Wendung einen Liter kochendes Wasser gießen, bestehen Sie 6 Stunden. Nach dem Filtern in warmes Wasser geben. Nehmen Sie ein Bad für 10 Minuten. Nach den betroffenen Bereichen Vitiligo mit Salicylsäure gerieben. Dauer 1 Kurs - 3 Wochen, Pause - 10 Tage.
  5. Dieses Volksrezept beinhaltet die Verwendung von 200 Gramm frischen Birkenblättern. Sie schlafen in heißem Wasser ein. Wenn sie eine angenehme Temperatur erreicht hat, sollten Sie mit dem Verfahren fortfahren. Das Bad wird für 15-20 Minuten eingenommen.

In einigen Fällen kann ein Bad mit Kräuterzusätzen Juckreiz der Haut verursachen.

Tinkturen

Für den internen Empfang

  1. Gebrauchte Infusion von Johanniskraut. Das Volksheilmittel ist so zubereitet: Ein Esslöffel trockenes Gras gießt kochendes Wasser und besteht eine halbe Stunde. Die fertige Infusion wird dreimal täglich auf einem Esslöffel eingenommen. Dauer - 3 Wochen, gefolgt von einer Pause in einer Woche. Die Dauer des Kurses beträgt sechs Monate.

Halbjährliche Therapie verspricht nicht, Vitiligo für immer zu beseitigen. Solch eine lange Aufnahme von Gras kann zu Fehlfunktionen im Körper führen, einschließlich erhöhtem Blutdruck und Lebervergrößerung.

  • Als Mittel zur Behandlung zu Hause wird eine Löwenzahntinktur verwendet. 10 Gramm trockene Rohmaterialien werden gemahlen und in 100 ml Wodka gegossen. 2 Wochen bestehen an einem dunklen Ort und filtern dann. Die fertige Tinktur wird in einen Glasbehälter mit Deckel gegeben. Um 5 Tropfen zu erhalten. Trinken Sie vier Mal am Tag, bis die Tinktur zu Ende ist.

  • Bestehen Sie den Saft der Blätter von Hülsenfrüchten auf 20% Alkohol. Nach Zugabe von einem Teelöffel Johanniskraut und dem Erhalt des Tages. Volksmedizin zu belasten. Nehmen Sie einen Teelöffel dreimal täglich für drei Wochen.
  • Grinde das Gras mit Eisenkraut. 1 Esslöffel gehackte Eisenkraut einen halben Liter kochendes Wasser gießen, eine Stunde bestehen. Strain und nehmen Sie dreimal täglich für 100 ml. Die gleiche Zusammensetzung kann Lotionen machen.
  • Eine andere Volksmedizin wird auf diese Weise zubereitet: 40 Gramm Arnikaberg gießen 0,4 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie eine Stunde. Nehmen Sie 100 ml vor den Mahlzeiten 4 mal täglich ein.
  • Für den externen Gebrauch

    1. Am wirksamsten ist die Tinktur aus roten Paprikaschoten. Sie können es in einer Apotheke kaufen, aber das Beste ist eine selbst zubereitete Zubereitung: Sieben trockene Pfefferschoten in ein Glas geben, 500 ml Wodka einfüllen. Bereit Tinktur wird in einem Monat der Alterung an einem dunklen Ort sein. Seit diesem Zeitpunkt wurde gezeigt, dass es für 10 Minuten in erkrankte Bereiche gerieben wird. Die Haut sollte rosa werden. Nach dem Eingriff wird empfohlen, in die Sonne zu gehen. Die Dauer des Sonnenbadens beträgt 30 Minuten. Nach ein paar Wochen sollten die Vitiligo-Stellen verschwinden.

    Reiben die Tinktur von Peperoni kann zu einem brennenden Gefühl, das leicht zu einer ausgewachsenen allergischen Reaktion wird.

  • Die Behandlung der kosmetischen Pathologie wird auch mit Hilfe der häuslichen Tinktur des goldenen Schnurrbartes durchgeführt, deren Prozesse auf dem Wodka bestehen. Die Dauer der Volkstherapie für das Auftreten der ersten Ergebnisse beträgt 10 Jahre.

  • Pathologische Bereiche werden mit einer einheimischen Tinktur aus Wermut gewischt: ein paar Löffel mit trockenen Rohstoffen werden in 500 ml steiles kochendes Wasser gegossen, 3 Stunden bestehen lassen, filtrieren. Tragen Sie es in einer heißen Form auf und reiben Sie den betroffenen Bereich. Nach der Ausgabe wird in der Sonne gezeigt, um den Effekt zu beheben. Das Verfahren wird alle 2 Tage für einen Monat durchgeführt.
  • Blätter und Fruchtwand aus Walnuss werden verwendet. Sie sind zu gleichen Teilen gemischt, gießen Wodka im Verhältnis 1:10. Das Mittel wird 10 Tage an einem dunklen Ort infundiert, nach zweimaligem Auftragen wird es in die betroffenen Teile der Epidermis eingerieben. Kurs - 2 Monate.
  • Um die Depigmentierung loszuwerden, empfehlen die Anhänger der traditionellen Medizin, die Astragalustinktur zu verwenden. 1 Teelöffel gemahlene Wurzeln gießen 0,5 ml kochendes Wasser. Für eine halbe Stunde ist es bei geringer Hitze gehalten, bestehen Sie für mindestens 4 Stunden. Nach der Anstrengung wird die Infusion dreimal täglich in einer Menge von 150 ml empfohlen.
  • Öle

    Am effektivsten sind Hausrezepte auf der Basis von Anis, Schwarzkümmel und Johanniskraut, die angeblich die Zellen veranlassen, das für die Pigmentierung verantwortliche Pigment zu produzieren, wodurch die Herde der Krankheit eliminiert werden.

    Anisa

    Für die Zubereitung benötigen Sie 100 Gramm Anisfrucht, die in Pulverform vorgemahlen ist, und 500 ml Olivenöl. Die kombinierten Komponenten müssen einen Monat lang an einem dunklen Ort stehen. Nach dieser Mischung sollte zur Blasenbildung und Dehnung erhitzt werden. Bereitöl wird täglich betroffenen Hautpartien behandelt, um deren allmähliche Verdunkelung zu erreichen.

    Hühnchen Rosenöl, in ähnlicher Weise gekocht, hat sich auch bei der Behandlung von Vitiligo bewährt.

    Johanniskraut

    Als Volksheilmittel wird empfohlen, nur eine konzentrierte Zusammensetzung zu verwenden, für deren Zubereitung zu Hause die Blüten von Johanniskraut notwendig sind. Sie müssen einen kleinen Glasbehälter füllen. Bis zu 5 cm Leerraum sollten bis zum Hals verbleiben. Danach werden die Blüten mit raffiniertem (!) Sonnenblumenöl bis ganz nach oben gefüllt. Um eine therapeutische Suspension direkt zu erzeugen, sollte der Behälter in der Sonne platziert werden, wo er 14 Tage lang periodisch schütteln muss. Nach einigen Wochen wird das Öl herausgedrückt und eine neue Portion Blumen hineingegossen. Haltezeit - 2 Wochen. Insgesamt müssen Sie nicht weniger als 5 Runden machen, nach denen das wirklich konzentrierte Öl von Johanniskraut rotbrauner Farbe bereit sein wird.

    Verwenden Sie die fertige Verbindung in der Heimat, Sie brauchen das: befeuchtet sie Gaze Wischtücher zweimal täglich auf die betroffenen Bereiche für eine halbe Stunde anwenden. Nach der Ausgabe wird in der Sonne gezeigt (für 2-3 Minuten mit einem allmählichen Anstieg). Der Behandlungsverlauf ist ein Monat, gefolgt von einer dreiwöchigen Pause und einem neuen Kurs.

    Schwarzkümmel

    Seit mehr als 3000 Jahren wird Schwarzkümmel in den östlichen Ländern angebaut. Die einzigartigen heilenden Eigenschaften der Pflanze erwähnt die berühmten Heiler Dioscorides und Hippokrates, und Avicenna argumentierte, dass das Öl von Schwarzkümmel Lebensenergie erhöht und Müdigkeit lindert. Moderne Forschung entwickelt das Thema der erstaunlichen Eigenschaften von Pflanzen weiter und hebt es unter anderen Vertretern der "grünen Apotheke" hervor.

    Schwarzkümmelöl zur häuslichen Behandlung von Vitiligo wird sowohl drinnen als auch draußen verwendet. Im ersten Fall wird empfohlen, zweimal täglich auf einen Teelöffel zu verdünnen, in einem halben Glas sauberem Wasser zu verdünnen. Die äußerliche Anwendung soll auf die depigmentierten Bereiche der Haut nach dem Vorbenetzen mit Essig angewendet werden. Unmittelbar nach der Manipulation ist es wichtig, einen halbstündigen direkten Kontakt mit den Sonnenstrahlen zu arrangieren. Öl in vorgefertigter Form kann in einer Apotheke oder Online-Shops gekauft werden.

    Bei der gedankenlosen Verwendung von reinem Essig zu Hause ist es möglich, eine allergische Reaktion zu entwickeln und die Haut zu verbrennen, insbesondere bei der weiteren Exposition gegenüber aggressivem Ultraviolett.

    1. Zur Herstellung von hausgemachten Salben Borsäure und Acetylsalicylsäure-Tabletten müssen die eng mit Vaseline oder gewöhnlichen Kindern Creme gemischt werden müssen. Die Tabletten werden vor dem Pulverzustand gemahlen. Die fertige Zusammensetzung wird einmal täglich auf die depigmentierten Bereiche der Haut aufgetragen. Danach empfehlen wir ein Sonnenbad.

    Betroffene Hauterkrankungen sind sehr empfindlich gegenüber Sonnenlicht, da ihnen ein schützendes Pigment fehlt. Es sollte nicht geöffnet werden, sondern so gut wie möglich mit Kleidung zu schützen!

  • Eine weitere Salbe für den Haushalt wird aus Eiweiß, 1 Zitrone, 40 ml Kölnischwasser und einem Teelöffel Babycreme hergestellt. Nach dem Mischen werden die Komponenten in einen undurchsichtigen Glasbehälter mit einem Deckel gegeben. Im Kühlschrank nicht länger als 3 Wochen aufbewahren. Auf die betroffenen Vitiligo-Bereiche der Epidermis Salbe täglich vor dem Zubettgehen angewendet. Der Kurs dauert 3-4 Wochen.
  • Zur Behandlung wird Sulsens Salbe verwendet, deren direkter Zweck die Beseitigung von Problemen mit den Haaren ist. Die Anhänger der häuslichen Behandlung sagen, dass für die Hilfe von der Vitiligo sich die Salbe mit der Konzentration des Hauptwirkstoffes in 2% nähern wird. Sulsen müssen Sie die verfärbten Stellen für eine halbe Stunde einreiben, danach ist es wichtig, die Haut gut zu waschen. Kursdauer ist minimal - 2-3 Sitzungen.

    Samen

    Um das Problem zu lösen, wird die Verwendung von Samen gezeigt:

    • Petersilie - 10 Gramm gehackte Samen 100 ml Wodka gießen, 2 Wochen bestehen. Zu der gealterten Zusammensetzung 250 ml Zitronensaft hinzufügen. Abgeschlossene Mittel werden täglich betroffene Bereiche behandelt;
    • Sesam - 1 Teelöffel gemahlene Samen werden täglich morgens und abends eingenommen. Insgesamt ist es notwendig, 10 st zu verwenden. Löffel Sesamsamen. Am Ende des Kurses sollten gelbe Flecken in den Vitiligo-Stellen auftreten. Ein paar Monate später, vorausgesetzt, dass das Pulver regelmäßig eingenommen wird, sollte keine Spur von der Krankheit sein;
    • Rettich - 5 Gramm Samen werden gemahlen, mit einem Teelöffel Essig vermischt und auf die verfärbten Stellen der Haut aufgetragen.

    Andere volkstümliche Methoden

    Traditionelle Medizin glaubt, daß die meisten wirksam bei der Behandlung von Vitiligo unten sind Rezepte beschrieben, um ihnen die Fähigkeit zuschreibt, nicht nur die Symptome der Krankheit zu verringern, und sie vollständig zu beseitigen.

    Aniswurzeln

    Die Grundlage des Volksheilmittels für die häusliche Behandlung von Vitiligo sind die Wurzeln von Anis. Sie werden gekocht, bis sie weich sind, in Brei zerstoßen und zweimal täglich auf erkrankte Bereiche aufgetragen. Die Dauer der Therapie beträgt 4 Wochen.

    Birken-Teer

    Das wichtigste Volksheilmittel, das bei der Behandlung vieler Hautkrankheiten verwendet wird - Birken-Teer. Sie müssen die Flecken von Vitiligo für einen Monat schmieren. Dann folgt eine zweiwöchige Pause und ein neuer Kurs.

    Birken-Teer ist berühmt für seinen scharfen unangenehmen Geruch, daher ist es unwahrscheinlich, dass Menschen aus der Therapie herauskommen. Die Verwendung des Medikaments für mehr als einen Monat kann zu der Entwicklung von Hautallergien und toxischen Wirkungen auf die Nieren führen.

    Weinlösung

    Eine andere Möglichkeit, Vitiligo mit Volksmedizin zu behandeln, ist die Weinlösung. Um es zu machen, brauchen Sie das Pulver des Krauts, das für 15 Minuten in Wein gekocht wird (für 2 Liter Wein, ein halbes Glas Pulver). Eine fertige Brühe wird zweimal täglich in einer Menge von 50 ml einige Minuten vor dem Essen, das dritte Mal vor dem Zubettgehen, eingenommen.

    Roter Lehm

    Sie können roten Ton am Boden von Flüssen und Hügeln finden, aber es ist besser, es in der Apotheke zu kaufen. Ton wird mit Ingwersaft im Verhältnis 1: 1 gemischt. Die Mischung wird einmal täglich auf die betroffene Vitiligo-Haut aufgetragen.

    Hühnergalle

    Zur Behandlung wird Hühnergallenblase benötigt. Tägliche Notwendigkeit, eins nach dem anderen zu essen, zuvor mit Wasser gewaschen. Es wird dringend empfohlen, die Gallenblase eines kürzlich erstickten Huhns zu konsumieren. Dies verspricht erhöhte Wirkung.

    Der erste Kurs dauert eine Woche. Nach einer Pause von 7 Tagen wird gezeigt. Der zweite Kurs dauert 21 Tage, danach - eine Woche Pause. Der dritte Kurs dauert 7 Tage.

    Zwiebeln und Knoblauch

    Zur Anwendung in den betroffenen Gebieten zu Hause Zwiebeln und Knoblauchhälften verwenden. Muss an den Tagen wechseln: heute setzen wir für 5 Minuten Zwiebeln, morgen - Knoblauch.

    Das "bittere" Paar lindert Juckreiz gut nach Insektenstichen, kann aber mit Depigmentierung nicht umgehen. Darüber hinaus kann regelmäßiges Reiben der Haut mit Knoblauch und Zwiebeln zu einer starken Reizung werden.

    Schaum mit Pferdegrütze

    Sammeln Sie den Schaum von der Rückseite des Rumpfes des Pferdes, dann reiben Sie es mit wunden Punkten.

    Tau

    Als nationaler "Heiler" ist der Tau aus den beschlagenen Fensterscheiben. Es wird gesammelt und auf die betroffenen Bereiche des Körpers aufgetragen.

    Wasserlinse

    Die medizinischen Eigenschaften von Wasserlinsen werden durch die Inhaltsstoffe - Bromsalze und Jod - bestimmt. Zur Behandlung wird die Verwendung von Infusion und die Verwendung einer Mischung aus trockenem Pulverpulver mit Honig gezeigt.

    Die Zubereitung für den Hausgebrauch wird auf der Basis von Wodka zubereitet. Nehmen Sie 1 Teelöffel Rohmaterial für 50 ml. Zunächst wird die trockene Wasserlinse gewaschen, dann in einen Glasbehälter gegeben und mit Wodka gegossen. Bestehen Sie 7 Tage bei Raumtemperatur, dann filtern Sie durch Gaze. Infusion wird für den internen Verbrauch gezeigt - 15-20 Tropfen in 1/4 Tasse Wasser verdünnt und 3-mal täglich eingenommen.

    Die gewaschene, getrocknete Wasserlinse wird in einem Fleischwolf gemahlen, eine ähnliche Menge Honig wird dem Pulver zugegeben. Nach dem Mischen werden die Komponenten in einen Glasbehälter gegeben, mit einem Deckel abgedeckt und in einen Kühlschrank gestellt. Um 1 Teelöffel der Mischung zu erhalten, wird täglich gezeigt. Die Dauer des Kurses beträgt 2 Jahre.

    Schweinezungen

    Sie müssen gekochtes Schweinefleisch Zunge vor jeder Mahlzeit essen. Ein kleines Stück ist genug. Die Behandlung, die mit ausgedehnten Schäden an der Epidermis gezeigt wird, dauert ein Jahr.

    Pflanzliche Heilmittel

    Für die Behandlung wird eine Ernte auf Grasbasis benötigt:

    • Johanniskraut (3 Teile);
    • Salbei (3 Teile);
    • Brennnessel (2 Teile);
    • Wegerich (2 Teile);
    • Kamille und Oregano (1 Teil);
    • Calendula (1 Teil).

    4 Esslöffel der gesammelten Sammlung pour 0,5 Liter Wasser und legte ein Wasserbad für 15 Minuten. Die resultierende Raumtemperaturbrühe wird dreimal täglich 150 ml vor den Mahlzeiten eingenommen.

    Es ist gefährlich, das bunte Gras ohne das vorher erworbene Vertrauen in der Abwesenheit von Allergien zu dieser oder jener Komponente zu verwenden. Es ist auch ratsam, Kontraindikationen für jedes Kraut kennenzulernen.

    Schwarzer Pfeffer

    Die Verwendung von schwarzem Pfeffer zur Beseitigung der Verfärbung der Epidermis wird als wirksam angesehen, da sie die chemische Verbindung Piperin enthält, die für das Aroma und den besonderen Geschmack verantwortlich ist. Wenn Sie den Worten von Experten im heimischen Kampf gegen die Krankheit glauben, stimuliert Piperin die Produktion von Melanin.

    Die traditionelle Medizin bietet folgendes Rezept an: Gemahlenen schwarzen Pfeffer mit Limonade im Verhältnis 1: 1 mischen. Das Mittel wird in betroffene Hautpartien eingerieben. Im Laufe der Zeit sollten weißliche Flecken der Farbe einer gesunden Epidermis entsprechen.

    Apfelessig

    Um ein beliebtes Getränk aus Vitiligo in einer halben Tasse Wasser vorzubereiten, lösen Sie ein paar Teelöffel Apfelessig. Um den Geschmack zu verbessern, fügen Sie etwas Honig hinzu. Trinken sollte dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Sie können die betroffenen Bereiche auch vor dem Auftreten von Verbesserungen löschen.

    Selbst nach der Verwendung mehrerer Behälter mit Apfelessig ist es unwahrscheinlich, dass außer dem Normalisieren des Gewichts eine Wirkung erzielt wird. Bei Magen-Darm-Erkrankungen ist das Getränk eine ernste Gefahr!

    Eierschale

    Verwende die Eierschale, aus der das Küken gerade geschlüpft ist. Es wird mit allen organischen Rückständen zerkleinert, in Wasser gegossen und bei schwacher Hitze für 5 Minuten gekocht. Nach dem Filter und machen Lotionen.

    Bewertungen

    Алексей, 32 Jahre alt

    Ich habe versucht, Depigmentierung mit Volksrezepten zu heilen. Zuerst trug er Johanniskrautöl auf, dann nahm er Sesamsamen. Ich habe auch versucht, die hausgemachte Tinktur eines goldenen Schnurrbartes zu verwenden. Wirkung, wie erwartet, nein. Wirklich nur Drogenbehandlung geholfen. Es ist noch zu früh, um über Erholung zu sprechen, aber es gibt Hoffnung.

    Ich bin nicht krank mit Vitiligo - meine Freundin. Während 6 Jahren im Kampf gegen die Krankheit experimentierte sie mit verschiedenen Mitteln der Nationalapotheke. Der beste Effekt war von der Tinktur von Peperoni, aber die Nebenwirkung in Form von Hautirritationen machte die sogenannte Therapie zu stoppen. Und ich war anfangs gegen Experimente. Wie können Sie eine so schwere Krankheit mit Lotionen heilen?

    Meine Geschichte begann mit der Bildung eines kleinen Flecks auf dem Finger der linken Hand. Anfangs wurde dem nicht viel Wert beigemessen und, wie sich später herausstellte, umsonst. Der Arzt sagte, dass die Behandlung in der frühen Behandlung viel effektiver wäre...

    Zusammen mit der Verwendung von Medikamenten, die von einem Klinikspezialisten verschrieben wurden, begann sie, Kompressen aus Anisöl herzustellen. Bis jetzt und seitdem 1,5 Jahre vergangen sind, bleibt das Problem offen.

    Meinung der Ärzte

    Manuilova Irina Georgievna, Dermatologe

    Vitiligo ist ein komplexes Problem für Dermatologen, dessen Behandlung durch das Fehlen eines klaren Schemas erschwert wird. Trotz der Tatsache, dass die Medizin in den letzten Jahren in dieser Hinsicht immer schlauer geworden ist, kann 100% des Ergebnisses von keinem qualifizierten Arzt versprochen werden. Alles basiert auf Versuch und Irrtum. Manchmal, wenn sie der Depression erliegen, beginnen die Menschen Trost in der traditionellen Medizin zu suchen. Sie empfiehlt die Behandlung von Vitiligo mit Tinkturen, Ölen und eigenen Vorbereitungen für den inneren Empfang. Das hat keinen Sinn. Vitiligo kann nicht mit Kräutern geheilt werden!

    Alekseev Oleg Evgenievich, Dermatologe

    In letzter Zeit müssen Sie immer häufiger mit den Folgen der Behandlung von schweren Krankheiten zu Hause konfrontiert werden. Nun, die Leute besuchen keine Ärzte, und das ist es. Es sollte verstanden werden, dass es eine Reihe von Krankheiten gibt, mit denen Witze nicht akzeptabel sind. Vitiligo ist einer von ihnen. Neben Verletzungen im Körper führt die Erkrankung zur Entwicklung eines depressiven Zustandes. Das Umgehen eines Minderwertigkeitskomplexes ist die erste Sache, mit der umgegangen wird. Keine Salben, die auf dem gleichen Löwenzahn oder Salbei basieren, helfen bei psychischen Problemen - nur ein erfahrener Arzt.

    Im Allgemeinen sollte die Behandlung der Depigmentierung in einer komplexen Art und Weise durchgeführt werden. Es ist eine wichtige Diät, eine positive Einstellung und Hilfe von Spezialisten. Die Wissenschaftler untersuchen weiterhin die Krankheit und öffnen alle neuen Methoden, um ihre Manifestationen zu bekämpfen. Und "Großmutters" -Rezepte, die angeblich wundersame Heilung versprechen... Sie sind einfach bedeutungslos und manchmal sehr gefährlich.

    Volkov Sergey Vladimirovich, Professor der Abteilung für Allergologie und Immunologie, Gründer der Website nodoctor.ru

    Vitiligo ist eine relativ seltene und schwer zu behandelnde Erkrankung. Seine Manifestationen sind weißliche Flecken auf der Haut, die durch das Verschwinden von Melanin entstehen. Der Prozess selbst wird als Depigmentierung oder Verfärbung bezeichnet. Heute ist Vitiligo auf der ganzen Welt verbreitet und kann sich in jedem Alter entwickeln. Stört die Krankheit nur als ernsthafter kosmetischer Defekt. In einigen Fällen ist Vitiligo jedoch in der Lage, sich mit anderen dermatologischen Erkrankungen zu kombinieren: fokale Alopezie, Psoriasis oder rote Flechte. Bei den ersten Symptomen der Depigmentierung müssen Sie zu einer spezialisierten medizinischen Einrichtung gehen, um eine genaue Diagnose zu stellen und gefährliche Konsequenzen zu vermeiden.

    Es ist sinnlos zu verbergen, dass die Behandlung von Vitiligo ein ganzer Komplex von Maßnahmen und die Teilnahme vieler Spezialisten, einschließlich eines Psychologen, ist. In der Zwischenzeit geben viele Menschen qualifizierte Hilfe auf und versuchen, das Problem selbst loszuwerden. Im Kurs sind improvisierte Fonds, deren Wirksamkeit nicht belegt ist. Darüber hinaus führen Versuche, Vitiligo durch Volksverordnungen zu besiegen, zu einer Verschlechterung des Zustands des Patienten. Die Krankheit macht Fortschritte. Es ist fast unmöglich, den Fluss nach 3-4 Jahren von Anfang an zu stoppen. Aber diesmal ist es besser, nicht das Kraut zu brauen, sondern auf der Suche nach dem optimalen Medikament für sich selbst.

    Ich kann nicht jeden überzeugen, der sich mit kosmetischer Pathologie auseinandersetzen musste, weigern sich, unabhängig zu sein, aber ich bitte Sie, mehrmals zu überlegen, bevor Sie Ihrer eigenen Gesundheit mit verdächtigen Tinkturen und Lotionen vertrauen!

    Volksrezepte für die Behandlung von Vitiligo

    Da die offizielle Medizin praktisch keine Behandlungsmethoden für Vitiligo bietet, sind die Menschen gezwungen, nach einer Lösung für das Problem zu suchen. Bis heute gibt es eine Vielzahl von beliebten Rezepten - von Aufmerksamkeit bis hin zu sehr verrückt. Sie können eine der folgenden Methoden ausprobieren, aber seien Sie sehr vorsichtig.

    Die Mischung von Shevchenko

    Gießen Sie in ein Glas von rohem Sonnenblumenöl (andere sind nicht geeignet) und 30 ml 40% Alkohol, fest verschließen und schütteln ein paar Minuten aktiv Hand zu atmen schnell und trinken. Nehmen Sie 3 mal am Tag für 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten, vorzugsweise zur gleichen Zeit. Trinken Sie 10 Tage in Folge, dann 5 Tage Pause - und so zweimal. Dann trink noch 10 Tage und mache 14 Tage Pause. Dies ist ein Behandlungszyklus. Wiederholen Sie die Kurse auf diese Weise bis zu einer vollständigen Heilung - mindestens 5 Jahre. In den Intervallen zwischen den Behandlungen, einfach entspannen, nichts anderes kann verwendet werden. Vor dem Essen nichts schlucken.

    Gesundheit Balsam

    Mischen Sie die folgenden Pflanzen in den angegebenen Anteilen:

    • Aloe (Blätter) - 2 EL. l.
    • аир (Wurzel) - 2 EL. l.
    • Preiselbeeren (Früchte) - 2 EL. l.
    • Weißdorn - 2 EL. l.
    • Nelken (Früchte) - 1 EL. l.
    • Oregano (Kraut) - 2 EL. l.
    • Johanniskraut (Gras) - 2 EL. l.
    • Calendula (Blumen) - 2 EL. l.
    • Brennnessel (Blätter) - 2 EL. l.
    • Zeder (Nüsse) - 1 EL. l.
    • Liebstöckel (Blätter) - 1 EL. l.
    • Melisse (Gras) - 2 EL. l.
    • Wacholder (Früchte) - 1 EL. l.
    • Kohl - 2 EL. l.
    • Wegerich - 2 EL. l.
    • Petersilie (Kraut) - 2 EL. l.
    • Pfingstrose (Blumen, Wurzel) - 2 EL. l.
    • Wermut bitter (Gras) - 1 EL. l.
    • Löwenzahn (Gras) - 1 EL. l.
    • Kieferknospen - 2 EL. l.
    • getrocknetes Gras (Gras) - 2 EL. l.
    • Schafgarbe (Gras) - 2 EL. l.
    • Tschernobylnik (Gras) - 2 EL. l.
    • 1 Zitronenschale

    Die resultierende Mischung gießt 2 Liter Wodka, erwärmt auf 40 Grad und schließt fest. Bestehen Sie 14 Tage lang auf Wärme. Nehmen Sie 1 Teelöffel mit 50 ml warmem Wasser 30 Minuten vor dem Essen.

    Pasternak

    Die Blätter der Pastinake des Inokulums (weiße Wurzel) in Form von Infusionen werden oral eingenommen und äußerlich verwendet. Infusion: Kunst. Löffel Blätter bestehen 1-2 Stunden in einem Glas abgekochtes Wassers und eine Woche vor den Mahlzeiten 3-4 mal täglich 1/4 Tasse nehmen, dann 2/3 Tasse 3-4 mal pro Woche, während sie mit warmem Aufguss, den betroffenen Bereich zu tun Reiben.

    Drücken Sie frische Pastinake aus den Wurzeln der Pastinake und reiben Sie sie sofort in weiße Flecken. Sie können Kräuter-Tinktur auf Wodka (1: 5) verwenden - es wird in verfärbte Flecken 1 Mal pro Tag eingerieben, nach denen die Sonne auf die Haut aufgetragen wird, ab einer Minute. Die tägliche Dauer des Eingriffs wird für 3-4 Wochen um 1-1,5 Minuten erhöht. Um die Haut herum wird empfohlen, mit einer schützenden Creme zu schmieren. Medizinische Kurse sollten während der Sommersaison mit wöchentlichen Pausen wiederholt werden.

    Effektive und Pastinakenblüten, in einer flüssigen Aufschlämmung und in einem Volumen von 2 EL zerstoßen. l. gemischt mit 100 g geschmolzenem Schmalz. Reiben Sie Pastinaken in den Brei und gießen Sie über das Fett mit gebackenem Fett und die resultierende Mischung von 2,5-3 Stunden, um bei schwacher Hitze zu schützen. Die resultierende Salbe wird leicht in die betroffene Haut eingerieben. Danach empfiehlt es sich, unter den direkten Sonnenstrahlen zu sonnen. Dosierung allmählich erhöhen.

    Foto-Fixiervorrichtung

    Stellen Sie 2 Lösungen her: 60% ige Lösung von Natriumhyposulfit, das in der Schwarz-Weiß-Fotografie als Fixierer verwendet wird, und 6% ige Salzsäurelösung (Sie können es in einer Apotheke bestellen). Vor dem Eingriff müssen Sie gründlich mit Seife, waschen Sie den Körper, vor allem die Stellen, wo es Flecken gibt, und wischen. Gießen Sie die erste Lösung in die Untertasse, weichen Sie einen Wattestäbchen ein und reiben Sie dann die betroffenen Bereiche des Körpers leicht reiben. Nach einer kurzen Pause in 2-3 Minuten wiederholen (insgesamt 2-3 mal). Der Tampon sollte ständig feucht sein, damit möglichst viele Tropfen der Lösung an dem Ort bleiben, den Sie verarbeiten. Nach einer großen Pause - 20-30 Minuten. Während dieser Zeit kristallisiert eine dünne Schicht in Form einer weißen Beschichtung aus Natrium-Hyposulfit auf den Flecken.

    Die nächste Stufe - Abwischen des Körpers mit einer Salzsäurelösung. Gießen Sie es in eine Untertasse (sauber, nicht die, die die erste Lösung enthält), tränken Sie den Tampon gut mit Flüssigkeit und schmieren Sie dann die Haut über den getrockneten Hyposulfitfilm. Nach dieser Schichtung auf dem Körper erscheint eine milchige Flüssigkeit, die als Folge der Reaktion gebildet wird, ein leichtes Kribbeln ist zu spüren. Das Arbeiten mit einer zweiten Lösung wiederholt im wesentlichen die erste Operation, aber es muss daran erinnert werden, dass ein Wattestäbchen in eine Salzsäurelösung 1 Mal getaucht werden kann - sobald die Flüssigkeit „erschöpften“ Tampon selbst ersetzt. Reste der Lösung fließen in die Toilette und machen eine weitere große Pause. Dann mit Wasser ohne Seife abspülen.

    Die ersten zwei Wochen, in denen die oben genannten Verfahren täglich durchgeführt werden. Die nächsten zwei - ein Tag, zwei weitere Wochen - einmal in sieben Tagen und dann einmal pro Monat zur vorbeugenden Behandlung. Es ist notwendig, strenge Hygiene des Körpers zu beachten und Kleidung, Unterwäsche und Hemden nach dem Waschen müssen in Wasser gekocht werden, nach dem Trocknen sorgfältig bügeln alles.

    Vitiligo - Ursachen der Krankheit - Behandlung mit Volksheilmitteln nach den HLSA-Rezepten

    Vitiligo - Dies ist eine der komplexesten, unerforschtesten und schwer zu behandelnden Krankheiten. Es kann in jedem Alter, aber häufiger von 10 bis 30 Jahren auftreten. Die Ursachen von Vitiligo verursachen immer noch eine Menge Kontroversen. Hier sind einige der Ursachen der Krankheit: Vererbung, endokrine Störungen, Trigger können als Stress, Verletzungen, Infektionen, Sonnenbrand dienen.

    Die Krankheit von Vitiligo tritt mit dem Aussehen auf der Haut von weißen Pigmentflecken auf, die klare Konturen haben. Spots treten am häufigsten in offenen Bereichen des Körpers - Gesicht, Hals, Arme, Beine. Im Laufe der Zeit können sie erhöhen und verschmelzen, und für eine lange Zeit die gleiche Größe bleiben, nicht fortschreiten.

    In der Volksmedizin gibt es einige gute Rezepte von Vitiligo:

    • Rettichsamen. 0,5 Gramm Rettichsamen gießen 0,5 Tassen kochendes Wasser, kochen für 5 Minuten, infundieren für 1 Stunde. Diese Infusion wischt den betroffenen Bereich mehrmals am Tag.
    • Blüten von Pastinaken. Trockenblumen zum Mahlen in Pulver, 2 EL. l. Pulver mit 100 g Rindertalg gemischt, in der Schmelze die Mischung bei schwacher Hitze, zum Kochen zu bringen, halten sie in einem warmen Ort, und dann wieder erwärmt wird, zu filtern. Die resultierende Heilsalbe schmiert die Haut 2 mal täglich.
    • Infusion von Kräutern. Zu gleichen Teilen Kamille, Calendula, Salbei, Brennnessel, Johanniskraut, Oregano, Schnur vermischen. 1 EL. l. Sammeln Sie 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie darauf, strapazieren Sie, nehmen Sie 3 mal pro Tag für 1/3 Tasse 3 mal am Tag für 20 Minuten vor dem Essen.
    • Heilbäder. Auf einem Bad nehmen 2 EL. l. Kiefer Extrakt und 50 ml Baldrian Tinktur. Der Verlauf der Behandlung - 15 Bäder jeden zweiten Tag. (HLS 2010, Nr. 4, Seite 28. Aus einem Gespräch mit einem Arzt-Therapeuten VG Gurevich)

    Wie behandelt man Vitiligo?
    Aus einem Gespräch mit dem Leiter der Abteilung der Moskauer Hautklinik № 13, cand. Honig. Wissenschaften Shulgina IG

    Betroffene Hautkrankheiten sind sehr empfindlich gegenüber Sonnenlicht und brennen leicht, da in diesen Bereichen kein schützendes Pigment vorhanden ist. Daher sollte die Haut mit Kleidung oder Sonnencreme bedeckt sein, so dass keine Verbrennungen auftreten. Das häufigste Volksheilmittel für Vitiligo ist Wasserlinse. Aber es gibt ein anderes gutes Werkzeug - Meerrettich. Es sollte in einem Fleischwolf gescrollt werden, gekochtes Wasser zu der Aufschlämmung geben, in einem Verhältnis von 1: 3, bestehen Sie 2 Stunden, Belastung. Infusion zum Abwischen der Haut (HELL 2011, Nr. 20, S. 12-13)

    Behandlung von Vitiligo mit Kräutern
    Die Kräuter helfen, die Entwicklung der Krankheit und die Bildung neuer Flecken zu stoppen. Machen Sie eine Kräutermischung: 4 EL. l. Salbei, Brennnessel, Johanniskraut, 3 EL. l. Sequenzen und Blüten von Calendula, 2 EL. l. Oregano. 2 EL. l. Mischung in eine Thermoskanne gießen, 2 Tassen kochendes Wasser gießen, 2 Stunden bestehen. Nehmen Sie die Infusion 3 Mal am Tag für 30 Minuten vor dem Essen 1/2 Tasse. Kurs - 2 Monate, dann 2 Monate Pause und ein neuer Kurs. (HLS 2010, Nr. 19, Seite 33)

    Traditionelle Sesamsamenbehandlung
    Um Vitiligo loszuwerden, müssen Sie eine Handvoll Sesamsamen für die Nacht essen (HOL 2010, Nr. 14, Seite 31)

    Folk Behandlung von Vitiligo Wasserlinsen
    Sammeln Sie Wasserlinsen in einem sauberen Teich, weg von Straßen und bewohnten Gebieten. Sammeln Sie Wasserlinsen in der heißesten Zeit, wenn die Wurzeln am längsten sind. Wir breiten die Servietten mit Wasserlinsen aus und legen sie auf weiße Stellen am Körper. Außerdem trinken Schnaps bei duckweed: duckweed Spülen unter fließendem Wasser, entfernen Müll, gieße in 1/3 quart jar und füllen die Krempe mit Wodka, bestehen, 3 Wochen, Dehnung. Trinken Sie 1 TL, verdünnt mit 20 ml Wasser, 2 mal täglich nach den Mahlzeiten. (H von 2005, Nr. 5)

    Die Frau hatte im Alter von 6 Jahren Flecken auf ihrem Körper, als sie in den regionalen Kozhdespanser aufgenommen wurde, die Ärzte untersuchten sie und schickten sie nach Hause. Sie sagten, dass diese Krankheit nicht behandelt wurde. In der HLS 2005 las sie das Volksrezept mit einer Wasserlinse. Ein sauberer Teich mit einer Wasserlinse gefunden, nur Gast bei den Verwandten in der Region Kaluga. Die Wasserlinse hat viel bekommen, getrocknet.

    Die Frau nahm wässrigen Aufguss (1 Std. L. Duckweed 1 Tasse kochendem Wasser, das gesamte Volumen im Laufe des Tages zu trinken) aus Perlen von duckweed mit Honig und 1-2 mal pro Tag geschluckt. Geschmierte Flecken mit konzentrierter Infusion von Johanniskraut vor dem Ausgehen in die Sonne. Diese Behandlung hat signifikante Verbesserungen gebracht.
    Aber dann hat sie gefunden ein Mittel, mit dem sie Vitiligo vollständig heilen konnte.

    Das Rezept lesen Sie in der Zeitung. Es ist notwendig, in einer Drogerie 300 g 5% Salicylalkohol zu bestellen. Einmal täglich den Stoff nass machen und den ganzen Körper abwischen. Nach 10 Tagen werden alle braunen Flecken passieren, wenn welche vorhanden sind, und weiße Flecken werden passieren, wenn der Körper sich in der Sonne sonnt. Aber Bräune sollte sauber sein - jeden Tag für mehrere Minuten hinzufügen. Und wenn Sie beide behandeln und sonnen, wird die Haut schön und gleichmäßig gebräunt. (HOL 2010, Nr. 8, Seite 10)

    Tinktur eines goldenen Schnurrbartes
    Die Frau hatte Vitiligo an den Händen und die Gelenke schmerzten. Sie machte eine Tinktur für die kranken Gelenke und bestand darauf, dass die Anhängsel der Pflanze "goldener Schnurrbart" seien. Und als sie sich mit einer Tinktur die Knie rieb, rieb sie gleichzeitig die Flecken an ihren Händen. Sie hat das für 10 Jahre getan. Die Flecken wurden allmählich rosa und dann farblich mit der ganzen Haut gleich. (HLS 2010, Nr. 10, Seite 10)

    Wie Vitiligo zu behandeln - von einem Gespräch mit einem Arzt
    Es gibt viele Möglichkeiten, die Krankheit zu behandeln, aber sie sind nicht immer effektiv und brauchen viel Zeit. Wenn die Flecken klein sind, werden sie einfach mit einem Fundament maskiert.

    In ausgedehnten Schadensbereichen wird eine Pu-Therapie durchgeführt - UV-Licht-Behandlung in Kombination mit Vitamin E und anderen Wirkstoffen. In komplexeren Fällen werden hormonelle Salben verwendet, und manchmal werden Hauttransplantationen verwendet. Manchmal werden immunmodulierende Mittel verwendet.

    Vitamin B12, E, C, Folsäure helfen, das Pigment auf der Haut wiederherzustellen. Das Pigment Melanin ist Kupfer beteiligt, daher zur Behandlung von kupferhaltigen Arzneimitteln verwendet (0,5% -1% Kupfersulfatlösung 8-10 trinken fällt zusammen mit Milch 3-mal täglich nach den Mahlzeiten. Der Kurs von 1,5 Monaten) oder Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an Kupfer (Rinderleber, Erbsen, Käse, Garnelen).

    Darüber hinaus behandelt offizielle Medizin den Stress, der mit dieser Krankheit auftritt, Drogen Persen (1 Tablette pro Tag für einen Monat) oder gewöhnlichen Baldrian.

    Zur Hilfe kommt und Volksmedizin.
    Das bekannteste Volksheilmittel für Vitiligo - Gras duckweed betroffene Haut Orte verschmierte ihren Saft trinkt Infusion (1 EL duckweed auf der Tasse kochendem Wasser -.. 3 Eintritt während des Tages trinken, der Verlauf von 2-3 Monaten). Oder mahlen 1 EL. l. Wasserlinsen mit 1 EL. l. Honig ist die tägliche Norm für 3 Prima.

    Bereiten Sie die Tinktur vor: 1 EL. l. Wasserlinsen auf 200 ml Wodka, trinken 1 TL. 3 mal am Tag. Flecken von Vitiligo werden mit Infusion oder Tinktur von Wasserlinsen abgewischt.

    Eine kräftige Meerrettich-Infusion, eine starke Infusion von gehackter Petersilie, hilft, die Haut abzuwischen. Gut hilft Infusion von Johanniskraut, Melonenfleisch, Saft aus den Wurzeln von Pastinaken oder Topinambur.

    Mehrere Rezepte für die orale Verabreichung
    1. Karottensaft, Radieschen - zu gleichen Teilen. Trinken Sie 1/4 Tasse 2-3 mal pro Tag.

    2. 1 EL. l. zerkleinerte Blätter von Pastinaken pour 1 Tasse kochendem Wasser, darauf bestehen. Einen Tag in 3 Empfängen zu trinken.

    3. Sammlung von Kräutern: Johanniskraut, Oregano, Ringelblume, Turn, Kamille, Salbei - zu gleichen Teilen. 1 EL. l. Sammeln Sie 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie 1-1,5 Stunden. Trinken Sie 1/3 Tasse 3 mal am Tag. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate.

    Zur gleichen Zeit ist es wünschenswert, die Haut mit derselben Infusion zu wischen (HLS 2009, №13, Seite 12-13. Aus dem Gespräch mit dem Leiter der Abteilung für STI Klinik №13, cand. Med. Shulgina Sciences IG)

    Bifungin
    Das Mädchen wurde durch den Wirkstoff Bifungin von Vitiligo geheilt. Sie nahm ihn für 1 Monat. Zur gleichen Zeit verwendete sie keinen scharfen Alkohol. Die Flecken des Mädchens waren für einen Monat verschwunden. Wenn nach dem ersten Kurs nicht geholfen hat, wiederholen Sie den monatlichen Kurs der Behandlung in 3-4 Wochen. (HOOO 2008, Nr. 18, Seite 30)

    Behandlung von Vitiligo mit Zitronensaft
    Die Frau konnte ihren Sohn von weißen Flecken befreien und ihr Gesicht und Körper mit Zitrone (oder Gurkensaft) bestreichen. Außerdem trank er eine Infusion von Salbei. Wegerich, Brennnessel, Kamille, Calendula. Die Behandlung dauerte 6 Monate. (HLS 2007, Nr. 23, Seite 31)

    Wie man die Krankheit mit Kohlsaft stoppt
    Der Mann hatte Vitiligoflecken an den Fingern. Ein Arbeitskollege bemerkte dies und sagte, dass seine Frau in der Lage sei, Vitiligo-Saft von Krautsalat zu heilen. Der Saft muss ausgewrungen, in einer Durchstechflasche abgelassen und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fruchtsaftflecken für die Nacht abwischen. Der Mann reichte für 6 Kolben. Nachdem er diese Behandlung durchgeführt hatte, verlangsamte sich die Krankheit sofort. Und selbst die Flecken, die er nicht verschmiert hat, haben aufgehört zu wachsen. Jetzt sind die Spuren der Krankheit fast unsichtbar. (Gesunde Feiertage 2006, Nr. 13, Seite 30)

    Behandlung von Petersiliensaft und Sonnenbaden
    Die Frau hatte Vitiligoflecken an ihren Händen. Ich behandelte sie mit Petersilie und Pastinaken:
    Frische Blätter rieben auf der Stelle, bis der Saft erschien. Dann legte sie ihre Hände in die Sonne. Es ist notwendig, mit 1-2 Minuten zu beginnen, sollte das Verfahren für 20-30 Tage durchgeführt werden, nicht einen einzigen Tag zu verpassen, 1-2 Minuten täglich hinzufügen.

    Die Flecken wurden blass, aber sie gingen nicht ganz durch. Fing an, nach anderen Volksrezepten von Vitiligo zu suchen. Eines der Rezepte half ihr. Sie müssen gelben Schwefel in Pulver - 30 g kaufen und mit 100 ml Alkohol vermischen, gut schütteln und Watte an wunde Stellen auftragen. Wischen Sie nicht ab. Schwefel selbst wird mit der Zeit abfallen und Alkohol wird absorbiert. Nach zwei Behandlungen begannen die Flecken zu verschwinden. (HLS 2006, Nr. 23, S. 8-9)

    Folk Behandlung von Vitiligo Grey
    Der Mann hatte lange Zeit weiße Flecken. Was von Ärzten beraten und verordnet wurde, half, aber vorübergehend. Ein Freund gab ihm ein Rezept mit Schwefel und Alkohol (siehe oben). Die Mischung wurde nur zweimal aufgetragen, und die Krankheit war vollständig bestanden. Vor 40 Jahren gab es keine Flecken mehr. (HLS 2006, Nr. 14, Seite 30)

    Die Ursachen von Vitiligo und Behandlung - aus einem Gespräch mit einem Arzt
    Die Ursachen der Krankheit sind nicht vollständig verstanden. Oft gibt es solche Ursachen - hormonelle Störungen, Stress, Erkrankungen der inneren Organe. Häufig wird die Ursache von Vitiligo als Helminthen-Invasion bezeichnet. Auf den ersten Blick ist das lächerlich, denn nach verschiedenen Angaben sind 50-80 Prozent der Menschen mit Parasiten infiziert, aber nicht alle haben weiße Flecken auf ihrer Haut.

    Auf der anderen Seite wurde ein Experiment durchgeführt: Der Wissenschaftler trocknete die Würmer, extrahierte dann biologisch aktive Substanzen und injizierte den Freiwilligen in die Haut. Nach einer Weile begann ein weißer Fleck auf der Haut der Injektionsstelle zu wachsen. Würmer loszuwerden reicht nicht aus, um Vitiligo zu heilen, aber es lohnt sich, die Parasiten zu säubern.

    Die wirksamste Behandlung für Vitiligo wird als Empfangs Furocumarine pflanzlichen Ursprungs (beroksan, Psoralen, ammifurin) mit ultravioletter Bestrahlung. Furokumariny verstärken den Einfluss von Ultraviolett. Diese Eigenschaft besitzt auch Johanniskraut.

    Zu den gleichen Zwecken wird die Sammlung von Kräutern verwendet: Johanniskraut - 3 Teile, Calendula, Salbei, Kamille - 2 Teile, Wegerich, Brennnessel - 1 Teil. 2 EL. l. Sammle 500 ml der Sammlung. kochendes Wasser, trinken 0,5 Gläser 3 mal am Tag. Der Empfang der Infusion wird mit ultravioletter Bestrahlung kombiniert.

    In den Dörfern kommen leichter. Bereiten Infusion von Johanniskraut, Nimm es ins Haus, befeuchte die Flecken, gehe ins Sonnenbad. Viele helfen den Ferienorten am Toten Meer. Aber diese Behandlung behält ihre Wirkung in der Regel sechs Monate.

    In der Volksmedizin zur Behandlung von Vitiligo Blätter von Aconitum. 10 g frische Aconitblätter werden mit 100 ml Essig und 50 ml Pflanzenöl gemahlen. Reiben in weiße Flecken auf der Haut. Im Süden, Saft von jungen grünen Walnüssen

    Östliche Volksmedizin verwendet Abkochungen von Blättern und Samen von Wegerich, Aira, Zitrin Wermut, Wurzeln, Alant.

    In den russischen Dörfern wurde Vitiligo mit Petersilie behandelt, Pastinaken fressen sie als Nahrung. Das beliebteste Volksmedikament ist ein mit Honig vermischtes Wasserlinsenpulver. Aus dieser Masse wurden Kugeln für 2-3 Gramm hergestellt und am Morgen und am Abend 2 Stück verschluckt.
    Auch verwendet für die Behandlung von Schöllkraut - von seinem Saft gemacht Lotionen auf der betroffenen Haut.

    Alle Volksheilmittel für Vitiligo-Behandlung sollten mit Sonnenbaden kombiniert werden.

    Wenn auf den weißen Flecken die Imprägnierungen pigmentiert werden - bedeutet der Prozess der Wiederherstellung hat begonnen. (Kosterov VM, Phytotherapeutin, Kandidat der biologischen Wissenschaften HLS 2006, Nr. 7, S. 26-27)

    Wie man Vitiligo mit Zwiebeln und Knoblauch heilt
    Das Mädchen im Alter von 7 Jahren hatte einen weißen Fleck am Augenlid, der zu wachsen begann. Das Haar auf dem Kopf begann sich zu verfärben. Alter Großvater gab ein einfaches Rezept für Vitiligo. Reiben Sie die Flecken von Zwiebeln und Knoblauch ein. Ein Tag Zwiebeln, der andere - Knoblauch.

    Frische Flecken sind sehr schnell von einer solchen Behandlung verschwunden, und die alten blieben für ein weiteres Jahr. Danach kehrte die Krankheit nicht zurück (HLS 2006, Nr. 11, S. 32-33)

    Grayling Wasser
    Das Mädchen rieb in die Flecken des Cheremichnuyu Wasser und war in der Lage, Vitiligo vollständig zu heilen. Dieses Medikament wird in der Apotheke verkauft, in der Tat ist es von Läusen, hilft aber auch, Haare auf der Glatze wiederherzustellen (HLS 2001, Nr. 4, Seite 12)

    Wie man Flecken von Vitiligo mit Pfeffertinktur behandelt
    Dieses Volksrezept wurde viele Male getestet und half sehr. Nehmen Sie 6-7 leicht getrocknete Hülsen, geben Sie ihnen 0,5 Liter Wodka. Bestehen Sie 25 Tage und schütteln Sie das Glas täglich. Strain, Tinktur wischen Flecken 5-10 Minuten 3 mal am Tag. Nach dem Mahlen die betroffene Haut 20-30 Minuten in der Sonne halten (mit kleinen Dosen beginnen) (HLS 2005, Nr. 3, Seite 31)

    Johanniskraut-Behandlung
    Die Frau litt seit 40 Jahren an Vitiligo, benutzte verschiedene Volksmedizin, aber ohne viel Erfolg. Schließlich, 40 Jahre später, fand die Krankheit ein Rezept, das ihr half, die Flecken vollständig zu heilen.
    1 Teelöffel Johanniskraut trocknen, 200 ml kochendes Wasser einfüllen, 30 Minuten einwirken lassen, abtropfen lassen. 1 EL trinken. l. 3 mal täglich nach den Mahlzeiten. Der Kurs dauert 3 Wochen. Dann 1 Woche Pause und ein neuer Kurs. Insgesamt ist es wünschenswert, 8 Kurse durchzuführen.

    Neben der Behandlung der Infusion von Hypericum, ist es wünschenswert, an der wunden Stelle mit Säugetiere Öl zu komprimieren - bandage in 3-4 Schichten nass-in-Öl und fixiert an Ort und Stelle für 30-40 Minuten. Zur Herstellung des Öls von Johanniskraut, trockenem Gras muß Olivenöl in einem Verhältnis von 1:10 zu gießen. 3 Stunden in ein Wasserbad geben, abgießen. (HLS 2005, Nr. 5, Seite 30)

    Behandlung mit Eierschalen- und Pfeffertinktur
    Mit Hilfe dieses Mittels konnte die Frau Vitiligo loswerden. Nimm ein paar frische Muscheln von den frisch geschlüpften Hühnern. Gießen Sie Wasser und kochen Sie für 3 Minuten. Mit dieser Abkochung machen Sie Lotionen auf den Bereichen mit weißer Haut. Mehrmals mit der gleichen Brühe dein Gesicht waschen und dich nicht selbst abwischen. An einem Tag die Flecken mit einer Tinktur aus rotem Pfeffer bestreichen. Die Farbe der Haut wird sich bald ausgleichen.

    Nach der Behandlung, 5 Jahre sind vergangen, die Krankheit kehrte nie zurück, die Frau gab dem Rezept eine vertraute - sie half auch. (HLS 2005, Nr. 5, Seite 32)

    Rizinusöl
    Bei Vitiligo werden die betroffenen Hautpartien mit einer Mischung aus unraffiniertem Sonnenblumenöl mit Rizinusöl 1: 1 eingefettet, der Tupfer wird von den Rändern bis zur Mitte gezogen. Dasselbe Werkzeug hilft bei einer ungleichmäßigen Bräunung, wenn es weißliche Flecken gibt. (HLS 2005, Nr. 6, Seite 31)

    Behandlung von Vitiligo mit frischem Saft und Infusion von Artemisia vulgaris

    Behandlung von Vitiligo mit Volksmethoden von Artemisia vulgaris.

    Saft aus Wermut.
    ♦ Führen Sie den oberen Teil der gewöhnlichen Wermutpflanze durch einen Fleischwolf. Aus dem resultierenden Kürbis quetschen Sie den Saft.

    Frischer Saft, mehrmals täglich in den betroffenen Hautpartien mit Vitiligo zu reiben.

    Sie können auch eine Infusion von Wermut für Lotionen mit Vitiligo vorbereiten.
    Wir bereiten die Infusion von Wermut vor:
    ♦ Gießen Sie dazu kochendes Wasser (ein Glas) 20 g geschreddert (Sie können trocken oder frisch Wermut), bestehen Sie für etwa eine Stunde und Filter.

    Infusion von Wermut wird für Lotionen auf den betroffenen Bereichen der Vitiligo Haut verwendet.

    Und zum Maischen und Kompressen bereiten wir die nächste Infusion vor.
    ♦ Getrockneter Wermut (60 g) wird mit kochendem Wasser (0,5 l) gegossen. Wir bestehen auf drei Stunden und filtern.

    Infusion kann im Kühlschrank nicht länger als 2 Tage aufbewahrt werden. Es ist ratsam, vor Gebrauch vorzuwärmen.

    Der Verlauf der Behandlung von Vitiligo polynia vulgaris - um Ihr Wohlbefinden zu verbessern

    Zur Notiz: Artemisia vulgaris hat entzündungshemmende, bakterizide und analgetische Eigenschaften.

    Gute Gesundheit für dich.

    Basierend auf den Materialien von HLS in der Ukraine Nummer 33 für 2016.

    Folk Behandlung von Vitiligo

    Behandlung von Hautkrankheiten - Folk Behandlung von Vitiligo

    Volksbehandlung von Vitiligo - Behandlung von Hautkrankheiten

    Die Erfolge der Medizin bei der Behandlung vieler Krankheiten in den letzten Jahrzehnten sind deutlich gestiegen. Aber trotz dieser ziemlich bedeutenden Erfolge gibt es eine Reihe von Krankheiten, die laut Wissenschaftlern besondere Studien erfordern.

    Eine dieser komplexen Krankheiten, die wegen der ständig wachsenden Anzahl von Patienten, insbesondere bei Jugendlichen, die Aufmerksamkeit der Ärzte auf sich zieht, ist Vitiligo, Volksmedizin Der Kampf gegen diese Krankheit trägt wesentlich zum Behandlungsprozess bei.

    Manifestationen von Vitiligo

    Vitiligo - (Pes) (Latin Vitiligo -. «Hauterkrankungen, Herpes oder Hautausschlag") - eine Verletzung der Pigmentierung der Haut, die sich von weißen Flecken in der Erscheinung manifestiert (das heißt, Bereiche ohne Pigment - Melanin) unterschiedlicher Größe sowie Form.

    Wie erwähnt, werden schmerzhafte Empfindungen bei Vitiligo-Patienten, deren Ursachen wenig bekannt sind, nicht beobachtet. Das Hauptproblem ist ein kosmetischer Defekt, der moralisch depressiv ist, allgemeine Beschwerden verursacht und oft zu einem Zustand konstanten psychischen Stresses führt.

    Normalerweise beginnt die Krankheit unmerklich. Selten kommt es zu einem leichten Juckreiz oder Kribbeln, Kriechen oder primärem Erythem ("Pink Vitiligo").

    Vitiligo Flecken kann auf jedem Teil der Haut erscheinen, aber in der Regel - im Gesicht, am oberen und unteren Extremitäten, auf die Knie, Hände und Ellbogen, das ist, wo die Haut am häufigsten Verletzungen ausgesetzt.

    Diese Flecken sind klar umrissen, haben gleichmäßige Ränder, meist gerundet, und haben eine Regelmäßigkeit, deren Größe sich allmählich vergrößert, was zur Bildung ausgedehnter Hautbereiche mit weißer und milchiger Farbe führt.

    Die Haut in den Läsionen der Läsion (mit Ausnahme der Verfärbung) ist nicht äußerlich verändert, zeigt keine Anzeichen von Atrophie. Häufig kann an geklärten Stellen, die sich in offenen Bereichen befinden und häufig ultravioletter Bestrahlung ausgesetzt sind, eine Abschälung und sogar eine Verdickung der Haut beobachtet werden.

    Die Behaarung von Kopf und Körper auf diesen betroffenen Stellen ist oft auch verfärbt.

    Natürlich sind die Form, die Größe, die Quantität und die Position der Punkte in jedem Patienten individuell.

    Die ersten Symptome können in jedem Alter auftreten, aber in 70% der Fälle bis zu 20 Jahren.

    Die Krankheit hat in der Regel einen chronischen Verlauf.

    Ursachen der Krankheit

    Gegenwärtig haben Wissenschaftler kein eindeutiges Konzept der Bedingungen und möglichen Ursachen von Vitiligo bei Kindern und Erwachsenen.

    Es wird bemerkt, dass der externe Hauptfaktor Vitiligo, Ursachen, die provozieren Krankheit - eine Belastung, häufige Verletzungen, ständige Reibung, übermäßige Belastung durch die Sonne und Chemikalien, vor allem im Zusammenhang mit Phenol (Farbe, Reifen, Kabeln).

    Wenn wir über den Zusammenhang von Vitiligo mit der Pathologie der inneren Organe sprechen, dann ist die endgültige Schlussfolgerung, dass die Ursache der Krankheit eine Leber- oder Schilddrüsenerkrankung oder zum Beispiel eine Helmintheninvasion ist, eindeutig nicht möglich. Immerhin ist die Häufigkeit dieser Krankheit bei Menschen mit dieser oder jener Pathologie nicht häufiger als bei Patienten mit ähnlichen Diagnosen allgemein.

    Außerdem gibt es nicht genügend überzeugende Daten, die über die erbliche Übertragung von Vitiligo sprechen würden, deren Ursachen und Behandlung in der Alten Rus noch praktiziert wurden. Höchstwahrscheinlich können wir nur von der hereditären Übertragung der sogenannten prädisponierenden Faktoren (immun und vegetativ) sprechen, die bekanntlich nicht von der Vererbung und der Krankheit selbst sprechen.

    Diagnose Vitiligo bei Kindern In den meisten Fällen ist es sehr einfach, einen erfahrenen Dermatologen zu installieren.

    Methoden der Behandlung von Vitiligo

    Die Art der Erkrankung Vitiligo, die Ursachen und die Behandlung, sowie die Mechanismen ihrer Entwicklung sind bis zum Ende nicht vollständig verstanden. Folglich ist das Problem einer wirksamen und vollwertigen Behandlung dieser Krankheit nicht gelöst worden.

    Die Fülle von Faktoren, die zum Ausbruch der Krankheit beitragen, erfordert die Suche nach neuen Methoden der Behandlung von Vitiligo, verwenden Sie einen integrierten Ansatz für die Behandlung. Er kann kein Medikament heilen, von Vitiligo ist machtlos, selbst die effektivste Methode oder Droge loszuwerden!

    Das Hauptziel der Behandlung Vitiligo, Behandlung mit Volksmedizin und nicht nur, ist die Beseitigung eines kosmetischen Defekts, die Wiederherstellung der Pigmentierung der Haut. Die Wahl aller therapeutischen Methoden ist individuell, sie hängt von vielen Faktoren ab: Alter und körperlicher Status des Patienten, Art und Stadium der Erkrankung, Größe und Ort der depigmentierten Stelle.

    "Wie man Vitiligo loswird?" - Wer sich dieser Krankheit zuerst stellt, wendet sich mit einer solchen Frage an die Ärzte.

    Die wichtigsten Methoden der Behandlung, die in Russland und im Ausland verwendet werden:

    Ultraviolette Bestrahlung in Kombination mit verschiedenen Medikamenten, die die Anfälligkeit der Haut für ultraviolette Strahlung erhöhen und somit die Melanogenese stimulieren.

    Die PUVA-Therapie ist eine der häufigsten und am längsten angewandten physiotherapeutischen Methoden. Dies ist die Verwendung von Photosensibilisatoren und UV-Bestrahlung in der A-Bande (langes Spektrum). Als Photosensibilisatoren verwendet: Meladinin (Ägypten), Lamadin (Frankreich), Puvalen (Finnland), Ammoidin, Meloksin, Oksoralen, ksantotoksina, Beroksan, Ammifurin, Psoberan, Psoralen, Metoksaralen (Deutschland), Trioksaralen. Um Ergebnisse mit einer Pigmentierung von mehr als 75% zu erzielen, sind 100 bis 200 Sitzungen erforderlich. Kinder unter 12 Jahren sind kontraindiziert.

    Laser-Methoden der Behandlung von Vitiligo.

    Vitamin Mittel: Ascorbinsäure (Vitamin C), Vitamin B6, Vitamin B1, Vitamin E, Folsäure (Vitamin B-Gruppe), Spurenelemente, wie beispielsweise Kupfersulfat, Zinkoxid, Zinksulfat.

    Chirurgisch Methoden der Behandlung von Vitiligo: Die Transplantation von Spenderhautbereichen, die zuvor mit der PUVA-Methode hergestellt wurden, ist eine schnelle und sichere Behandlungsmethode.

    Lokale Therapie: Melaginin - 50% alkoholischer Extrakt aus der menschlichen Plazenta; Kortikosteroidsalben: Fluorocort, Polcortolon; Vitil; Sonnenschutzcremes; Maskierung von Kosmetika; Vitix Gel und andere.

    Vitiligo. Behandlung mit Volksmedizin.

    Die Beobachtung von Menschen mit Vitiligo, weißen Flecken auf der Haut, war viele Jahrhunderte vor unserer Zeitrechnung bekannt. Es ist daher nicht überraschend, dass von diesen Zeiten bis heute Folk Behandlung von Vitiligo trägt seinen wertvollen Beitrag zur Suche nach einem wirksamen Medikament gegen Vitiligo bei.

    Die Vorbereitungen und Methoden der traditionellen Heiler sind vielfältig: Alkohollösungen und Tinkturen für äußerliche Anwendung, Reiben und Salben an Orten mit Vitiligo.

    Das Rezept. Behandlung von Vitiligo Infusion von Johanniskraut.

    • 3 EL. Löffel trockenes Kraut Johanniskraut pour 1 Tasse kochendes Wasser und bestehen in einer Thermosflasche für ca. 2 Stunden. Belastung.
    • Trinken Sie 0,5 Tassen dreimal täglich nach den Mahlzeiten.
    • Nach 3 Wochen eine Woche Pause machen. Und so weiter 4-6 Monate.

    Ermutigende Ergebnisse dieser Methode wurden erhalten Folk Behandlung von Vitiligo. Besonders bei Verwendung des vorliegenden Johanniskrauts äußerlich und innerlich in Kombination mit Sonnenlicht oder Bestrahlung mit einer Quecksilber-Quarzlampe.

    Das Rezept. Brühe von Lorbeerblättern gegen Vitiligo.

    • 20 gr. Lorbeerblätter gießen 0,5 Liter kochendes Wasser, kochen bei schwacher Hitze für 10 Minuten, abtropfen lassen.
    • Trinken Sie 3 geteilte Dosen während des Tages.
    • Der Kurs dauert 10 Tage, danach beträgt die Pause 1,5 Wochen. Wiederholen.

    Das Rezept. Tinktur aus Löwenzahn, als Heilmittel gegen Vitiligo.

    1. 10 gr. Löwenzahn hacken und 100 g gießen. Wodka (40%).
    2. Infusion 2 Wochen an einem dunklen Ort. Belastung.
    3. Trinken Sie 5 Tropfen 4-mal täglich bis zum Ende der Infusion.

    Berichte darüber, wie man Vitiligo loswerden kann, kommen von denen, die erfolgreich eine Anzahl von Heilpflanzen auf den Rat von Heilern anwenden, deren Erfahrung in der beliebten Behandlung von Vitiligo zweifellos unbezahlbar ist.

    Also, um Vitiligo Volksheilmittel loszuwerden, werden Patienten empfohlen, in Brennpunkte der Verfärbung zu reiben:

    • Saft (Tinktur) von Gras, Früchte von Pastinake,
    • Saft aus Blättern und grünen Feigenfrüchten,
    • Saft der roten Paprika,
    • frischer Saft, dicke Infusion oder Abkochung (1: 1, 1: 2) Wasserlinsen sind klein,
    • frischer Erdbeersaft.

    Das Rezept. Vitiligo wird Wermut retten.

    • 2-3 EL trockenen Kräuter Wermut gießen 0,5 Liter kochendes Wasser, bestehen 2-3 Stunden.
    • Wischen Sie die Flecken mit heißem Aufguss ab, gehen Sie dann zum Fenster (nicht auf geraden Balken) und sonnen Sie sich 10-15 Minuten lang.
    • Das Verfahren sollte jeden zweiten Tag durchgeführt werden.

    Das Rezept. Eiweiß und Zitrone behandeln Vitiligo.

    • Schlagen Sie das geschlagene Protein gründlich mit dem Saft einer Zitrone, fügen Sie 1 TL hinzu. Glycerin und 40 g. Köln (vorzugsweise dreifach).
    • Jeden Tag vor dem Schlafengehen den betroffenen Bereich schmieren.

    Das Rezept. Curcuma ist eine wirksame Behandlung von Vitiligo.

    • 250 gr. Kurkuma, um 4 Liter Wasser für 8 Stunden zu setzen, dann auf die Hälfte kochen.
    • Fügen Sie 300 gr hinzu. Senf Öl und koche erneut, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist.
    • Das resultierende Öl wird in eine dunkle Flasche gegossen, die zweimal täglich auf weiße Flecken aufgetragen wird.

    Apropos Vitiligo, Behandlung von Volksheilmitteln Dieses Leiden ist es unmöglich, den Rat unserer Urgroßväter über den Glauben nicht zu erwähnen. Ein aufrichtiges Gebet und die Hingabe an Gott um Hilfe werden nur all deine Bemühungen verstärken.

    Die Heilung für Vitiligo, weiße Flecken auf der Haut ist möglich, wenn man die Rolle von psychologischen Faktoren betrachtet. Spannungen provozieren die Entwicklung von Vitiligo, sei ruhiger!

    Vergessen Sie nicht die richtige Ernährung! Für Sie sollte es mit einem hohen Inhalt sein:

    • Ascorbinsäure,
    • Vitamine der Gruppe B,
    • Produkte reich an photodynamischen Substanzen (Feigen, Buchweizen, Brennnessel, Petersilie, Sauerampfer, Sellerie, Spinat, Hüften),
    • kupferhaltige Produkte (Kräutergras, Rinderleber, Käse, Garnelen).

    Es wäre wünschenswert, darauf zu achten, dass alle Methoden der Behandlung Vitiligo mit Volksmedizin oder klassisch sind streng individuell, haben bestimmte Indikationen und Kontraindikationen.

    Deshalb, wenn Sie an Vitiligo erkrankt sind, wird die Ursache Ihrer Krankheit nur von einem erfahrenen Spezialisten bestimmt, er wird die entsprechende Behandlung verschreiben, und diese Behandlung kombiniert mit unerschöpflichen Rezepten der Volksweisheit kann Sie zur gewünschten Genesung führen.

  • Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie