Nach den Materialien der Zeitung "Vestnik" HLS "

Von den pflanzlichen Heilmitteln, die bei der Behandlung der Cholelithiasis am wirksamsten sind, sind eine dicke Rote-Bete-Brühe, die Wurzeln der Hundsrose, der Saft des schwarzen Rettichs. Rezensionen über die erfolgreiche Auflösung von Gallensteinen mit Hilfe dieser Mittel sind so zahlreich, dass sie in einem separaten Artikel enthalten sind: "Rüben und Wurzeln von Hagebutten aus Gallensteinen"

Das Gras ist halb gefallen
Infusion von halbverfallenen Kräutern - eines der effektivsten Volksheilmittel zur Behandlung von Cholelithiasis. Diese Infusion löst schnell Steine, entfernt Sand von den Nieren, Gallensteinen und der Blase. Darüber hinaus kann diese Infusion Harnblasentumor, Prostatitis, Atherosklerose heilen. Sie können das Gras in der Apotheke kaufen.
Rezept: 1 EL. l. Kräuter gießen ein Glas mit kochendem Wasser, für 15 Minuten kochen in einem Wasserbad. Cool, Filter. Brühe für ein halbes Glas 30-40 Minuten vor dem Essen warm trinken. Brühe durch die Röhre zu trinken, um den Zahnschmelz nicht zu erweichen. Der Behandlungsverlauf sollte 50-70 Gramm trockenes Gras betragen. Wenn die Krankheit begonnen hat, dann trinken Sie die Brühe öfter, und der Kurs wird 100 g Gras benötigen. (HLS 2009, Nr. 12, Seite 25)

Reviews über die Behandlung von Cholelithiasis ohne Operation mit Gras, das zur Hälfte gefallen ist
Beim Mann in den USA haben die Steine ​​in cholotschnaja die Blase aufgedeckt, haben die Operation angeboten, aber t. Zu. Bei der Patientin gab es auch die Stenokardie, haben ins Krankenhaus gebracht, das Herz zu heilen. Die Schlange für die Operation war langsam, dann beschloss er, Cholelithiasis mit Volksmedizin zu behandeln. Er erinnerte sich, dass der Verwandte die Steine ​​in den Nieren mit Kräuterpalpa (Eva Wollwolle) auflösen konnte, diese Medizin wurde von einem Arzt empfohlen. Ich fing an, dieses Gras selbst zu machen. 2 EL. l. Kräuter eingeschlafen in einer Thermoskanne und gegossen 300 ml kochendes Wasser, beharrte 1 Stunde. Ich filtrierte und nahm 100 ml dreimal täglich für 15 Minuten vor den Mahlzeiten. Die Infusion dauerte einen Monat, machte dann 10 Tage Pause und wurde für einen weiteren Monat behandelt.
Danach ging ich zum Ultraschall, aber da sind keine Steine. Der Arzt glaubte nicht, schickte einen zweiten Ultraschall, aber die Steine ​​wurden nie gefunden. (HLS 2013, Nr. 3, Seite 35)

Infusion von Schachtelhalm
Infusion von Schachtelhalm fördert die Auflösung von Steinen in der Gallenblase, Leber und Nieren. 1 EL. l. Schachtelhalm pour 1 Tasse kochendem Wasser, lassen Sie für 40 Minuten. Das ganze Glas ist dreimal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten zu trinken. (HLS 2014, Nr. 3, Seite 37)

Behandlung von Cholelithiasis Immortelle
Immortelle fördert die Ausscheidung von Sand und kleinen Steinen aus der Gallenblase, es wird in Infusionen entweder separat oder in Kombination mit anderen Kräutern verwendet. Gebraut eine Immortelle in Höhe von 1 EL. l. 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie 15 Minuten, trinken Sie 50 ml 3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Der Kurs sollte 30 Tage nicht überschreiten. Nach einer 10-tägigen Pause kann die Behandlung mit einer Immortelle fortgesetzt werden. Wir brauchen 3-4 solcher Kurse.
In Apotheken können Sie eine fertige Droge Flamin kaufen - das ist die Summe der Flavonoide Immortelle. Flamin für chronische Cholezystitis und Hepatocholecystitis 1 Tablette 3 mal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten anwenden.
Bei der Behandlung von Immortelle muss berücksichtigt werden, dass diese Pflanze den Druck erhöht und die Säuregehalt des Magens erhöht. Daher ist dies das optimalste Mittel, wenn Erkrankungen der Gallenwege mit Hypotonie und niedrigem Säuregehalt des Magens einhergehen. (HLS 2007, Nr. 15, Seite 29).

Sporysh half, Cholelithische Krankheit ohne Chirurgie zu heilen
Die Frau litt oft unter starken Schmerzen durch Gallensteinangriffe, die man ständig als Krankenwagen bezeichnete, aber sie führte die Operation nicht durch, weil das Herz sehr schwach war. Der Nachbar gab ein Rezept für ein Volksheilmittel, das ihm in seiner Zeit half, Gallensteine ​​aufzulösen. Dieses Rezept wurde von einem Arzt empfohlen.
In 700 ml kochendem Wasser, decken Sie 2 EL. l. sporicha, kochen für 5-7 Minuten, bestehen Sie 20 Minuten, abseihen, kühlen und trinken 3 mal am Tag für 1/4 Tasse für 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten. Trink-Sporishi ist nicht von Zeit zu Zeit, aber systematisch: 10 Tage zu trinken, 1 oder 2 Tage Pause und wieder trinken. In sechs Monaten können Sie überprüfen. Wenn die Steine ​​noch da sind, bringe die Spore weiterhin zum vollen Sieg.
An der Frau in 5 Monaten haben die USA gezeigt, dass Steine ​​nicht da sind. Der Nachbar riet ihr, die Infusion der Samen für die Prophylaxe 1 Mal pro Tag für 1/4 Tasse weiter zu trinken. (HLS 2005, Nr. 17, Seite 32, HLS 2006, Nr. 1, S. 32-33)

Sammlung von Kräutern zum Erweichen von Steinen in der Gallenblase
Cholagogue Sammlungen sind unwahrscheinlich, Steine ​​aus dem Körper zu entfernen, insbesondere - chronisch. Aber um sie zu vernichten - ja, es ist unter der Stärke der Gebühren. Gebühren für die Behandlung von Cholelithiasis sind viele. Hier sind ein paar, die effektivste.
20 g Blätter der Berberitze, 20 g Pfefferminze, 20 g Löwenzahnblätter, 10 g blühende Spitzen von Gorilla-Farbstoff, 10 g Schafgarbe. Ein Esslöffel der Sammlung ein Glas Wasser gießen, kochen für 5 Minuten, bestehen Sie 20 Minuten und Belastung. Nehmen Sie 3-4 mal täglich eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten ein. Der Behandlungsverlauf beträgt bis zu drei Wochen.
Dann können Sie die Sammlung hier auf diesem ändern: Nehmen Sie 20 Gramm celandine Kräuter und Schafgarbe, 15 g - Zitronenmelisse und Potentilla Gans Gras, 10 g - Pfefferminzblätter. Ein Esslöffel der Sammlung ein Glas mit kochendem Wasser gießen, 20 Minuten zu bestehen und abtropfen lassen. Nehmen Sie ein Drittel des Glases 3-4 mal am Tag vor den Mahlzeiten für drei Wochen. Gallensteine ​​sollten weich werden. (HLS 2003, Nr. 18, Seite 12)

Behandlung von Cholelithiasis mit Klette
Rezept # 1
Heilung von Cholelithiasis hilft Infusion von den Wurzeln der Klette. Sammle es im Oktober-November oder Ende April. Und im Frühjahr die Wurzeln von nur zwei oder drei Jahren Klette. In ihnen - eine große heilende Kraft. Muss bei trockenem Wetter, vorzugsweise im Neumond. Entferne die Wurzeln mit den Händen vom Boden. Messer kann die Haut schädigen, und dann von der Wurzel, wird die heilende Kraft weggehen. Spülen Sie die Wurzeln nicht mit Wasser, dies wird ihnen weniger nützen.
Sammeln Sie Pflanzen sollten von Straßen und Industrieanlagen entfernt sein. Trockene Wurzeln 6-8 Tage, vorzugsweise in der Küche unter der Decke. Dicke Wurzeln schneiden sich in zwei Teile. Bei sachgemäßer Lagerung behalten sie ihre Eigenschaften für bis zu 3 Jahre. In den Wurzeln sind Inuline, ätherisches Öl, fettähnliche Substanzen, Ascorbinsäure und andere Vitamine, Mikroelemente enthalten. Die Wurzeln werden vor Gebrauch mit einer weichen Zahnbürste von Staub und Erde befreit und in Stücke geschnitten.
Die Brühe wird jeden Tag frisch gekocht. Eßlöffel zerkleinerten Wurzeln in emaillierte ware gegossen, Glas Wasser gegossen wird, mit einer Kappe bedeckt, beheizt über niedrige Hitze 10 min., Warm beharrt 30-40 Minuten, dann wird das Auskochen in einen sauberen Behälter abgelassen. (HLS 2001, Nr. 14, S. 16-17.) Aus dem Gespräch mit der Zauberin Ustinya).

Rezept # 2
2 EL. l. trocken zerkleinert Wurzel Klette 3 Gläser Wasser bei Raumtemperatur gießen, bestehen Sie 2-3 Stunden, dann kochen für 15 Minuten. Trinken Sie in der warmen Form für 1/2 Tasse 2 mal am Tag nach den Mahlzeiten. Dieses Volksheilmittel hilft bei Steinen in der Gallenblase und Nieren, Gicht, Osteochondrose
(HLS 2011, Nr. 6, Seite 35)

Rezept # 3
Saft von den Wurzeln der Klette hilft, Cholelithiasis ohne Operation zu heilen. Blättern Sie auf dem Fleischwolf junge Klette Blätter zu 0,5 Liter Bodenmasse, einen halben Liter Honig und einen halben Liter Wodka hinzufügen. Die resultierende Mischung sollte an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Nimm 1 EL. l. 3 mal am Tag auf nüchternen Magen.
(HLS 2009, Nr. 11, Seite 32)

Rezept # 4
Chronische Cholezystitis bei Erwachsenen, Cholelithiasis und Nephrolithiasis, nicht-insulinabhängiger Diabetes mellitus, Leber- und Nieren Ödeme, Armut mocheottoka, Prostata-, faserigen Bestandteile in der Gebärmutter - all diese Krankheiten gut behandelbar Klette. Klette kann auf zwei Arten verwendet werden:
1. Saft aus den Blättern: 2 EL. Löffel 3 mal am Tag kurz vor den Mahlzeiten;
2. Infusion von trockenen Blättern: 2 EL. Löffel zerdrückte Blätter für 0,5 Liter kochendes Wasser, bestehen die Nacht; trinke 3/4 Tasse 3 mal am Tag für 10-15 Minuten. vor dem Essen oder eine Stunde nach dem Essen.
Pharmakologische Wirkung Klette in diesen Fällen: ein Diuretikum, choleretische, Desinfektionsmittel und diaphoretic, die proteolytische Enzyme stimuliert verbessert die Insulinfunktion der Bauchspeicheldrüse, erhöht sich die Menge von Glykogen in der Leber und aktiviert den Stoffwechsel.
(HLS 2003, Nr. 12 Seite 16 - Abend mit Clara Doronina)

Wie man Steine ​​in den Gallenblättern der Eberesche löst
30 g getrocknete Blätter der Eberesche, gesammelt im Frühling, vor der Blüte (kann mit Knospen von Blumen gebunden werden), gießen Sie 3 Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie Nacht; Trinken Sie 3 mal am Tag für ein Glas 10 Minuten vor dem Essen. Trinke lange Zeit. Ohne Unterbrechungen. Dies ist eine sehr sanfte und schmerzlose Methode, Steine ​​aus der Gallenblase und den Nieren zu zerkleinern und zu entfernen, was die Normalisierung des Wasser-Salz-Stoffwechsels beeinflusst. (HLS 2001, Nr. 19, Seite 15)

Sammlung von Kräutern zur Auflösung von Gallensteinen
Wenn Steine ​​in der Gallenblase sehr wirksam sind (löst Steine), Abkochen von gewöhnlichen Scones. Für medizinische Bedürfnisse muss die Gartenschere 10-15 cm vom oberen Teil des Stängels schneiden.
Repeshko alternative die Gallensteine ​​auflösen als einfaches Rezept dienen können: 1 Esslöffel pea Stielen (Sammlung während der Blüte), Blätter von wilden Erdbeeren, schwarzer Johannisbeere Blättern und jungen Birkenblätter in dem Liter-Thermos Gebräu. Die Brühe in 6 gleiche Portionen teilen und 30 Minuten vor dem Essen trinken.
(HLS 2003, Nr. 14, S. 13-14)

Behandlung von Cholelithiasis mit Kräutern
Sammlung: Johanniskraut - 40 Gramm, Sporish - 30 g, Samen von Kreuzkümmel - 40 Gramm, Kamille - 100 Gramm, Rinde von Sanddorn - 20 g. 4 EL. Löffel-Sammlung - für 1 Liter Wasser, bestehen auf die Nacht, kochen am Morgen. Auf nüchternen Magen - 1 Tasse warmer Brühe. Der Rest sollte 4 mal 1 Stunde nach den Mahlzeiten getrunken werden. Folge der Diät. Wärmer und no-shpa - bereit: ein Stein kann gehen. (HLS 2003, Nr. 23, Seite 11)

Birkenblätter zur Behandlung von Gallensteinen
Mit Cholezystitis mittlerer Schwere, Cholelithiasis: 2 Teelöffel Birkenblätter gießen 200 g kochendes Wasser, um 1 Stunde bestehen. Belastung. Fügen Sie die Infusion von Backpulver auf die Spitze des Messers. Trinken Sie 50 g 3-4 mal täglich für 10 Minuten vor dem Essen. Der Behandlungsverlauf beträgt 40 Tage.
(HLS 2002, Nr. 21, Seite 22. Abende mit Clara Doronina, HLS 2004, Nr. 7, Seite 22)

Wie es möglich war, Gallensteinleiden ohne Operation mit Birkenblättern zu heilen
Die Frau hatte einen Stein in der Gallenblase. Sie beschloss, es mit Hilfe der Abkochung von Birkenblättern loszuwerden. In einer 2-Liter-Pfanne zu halb ausgegossenen trockenen Blättern, mit kochendem Wasser übergossen und 15 Minuten gekocht. 1 Stunde beharrte, in Glasgefäße filtriert, an der Spitze des Messers Trinksoda hinzugefügt, so dass die Tannine ausfielen. Ich habe es im Kühlschrank aufbewahrt. Nahm in einer warmen Form für 0,5 Tasse für 20-30 Minuten vor dem Essen. Der Behandlungsverlauf beträgt 4 Wochen, danach 1 Woche Pause. Es wurde für eine lange Zeit, 3 Jahre behandelt. Ultraschall zeigte, dass es keinen Stein gab, nur Sand blieb. Die Frau trank immer noch eine Abkochung. Der letzte Ultraschall zeigte, dass die Gallenblase sauber ist. (HLS 2012, Nr. 3, Seite 34)

Cholagogue Gras zur Vorbeugung von Gallensteinen
Cholagogue Kräuter sind etwa 20. Die berühmteste ist Pfefferminze.
1. Cholagogue Sammlung mit Minze Nr. 1. Pfefferminzblätter, Dillsamen, Schafgarbe, Johanniskraut und Hüften werden zu gleichen Teilen genommen. Ein Esslöffel der Mischung wird mit einem Liter kochendem Wasser (in einer Thermoskanne) gebraut und nach 4 Stunden trinkt man tagsüber für 2 EL. Löffel an der Rezeption.
2. Cholagogue Sammlung mit Minze Nr. 2. 1 EL. Löffel Minze mit Chicoreewurzeln gebrühten Tasse kochendem Wasser vermischt wird, stehen 5 Minuten in einem Wasserbad für eine halbe Stunde darauf bestehen, trinken heißen, 1-2 Tassen pro Tag.
3. Tee aus Johanniskraut und Schafgarbe. Bay 1 Teelöffel Gras mit einem Glas kochendem Wasser, bedecken Sie die Tasse mit einer Untertasse und stehen für 30-40 Minuten, dann trinken Sie einen kleinen Schluck aus dem ganzen Glas. Dieser Tee wird mehrmals täglich gebraut und getrunken.
4. Sporeninfusion. Gute Hilfe Infusion sporish: ein Esslöffel Gras gebraut ein Glas mit kochendem Wasser, stehen für eine Stunde, trinken eine halbe Tasse drei Mal am Tag für 15-20 Minuten vor dem Essen.
5. Mais-Narben. Nicht weniger wirksam und Infusion von Mais-Narben (Löffel für 4 Tassen kochendes Wasser).
6. Wermut. Unsere Vorfahren als Cholagogue zweimal am Tag nahmen 1/2 Teelöffel Wermutpulver.
7. Saft Gras und Brennnesseln. Nützlich sind Säfte von Weizengras und Brennnesseln - 2 EL. Löffel 4 mal am Tag für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
8. Rüben. Die Heiler verordneten normalerweise eine Langzeitaufnahme eines Rote-Bete-Sirups, der aus mehreren Wurzelgemüse zu einer Verdickung gekocht wurde, und empfahl, dass man sie drei Mal am Tag vor den Mahlzeiten eine Viertel Tasse zu sich nimmt.
9. Birkenblätter. Es ist seit langem bekannt, dass ein Birkenblatt ausgekocht wird (ein Löffel voll Rohmaterial wird in ein Glas Wasser gegossen, 20 Minuten lang gekocht, eine Stunde durchgehalten, morgens und abends getrunken, bevor man ein Glas isst).
10. Preiselbeerblätter. Im Laufe gibt es gewöhnlich Abkochungen von Blättern von Preiselbeeren (2 Stücke eines Löffels auf einem Glas), Wurzeln eines Löwenzahns (das Stück der Löffel auf einem Glas Wasser)
(HLS 2004, Nr. 20, Seite 7)

Gallenstein-Krankheit - Behandlung ohne Operation mit Kräutern
Die Frau überlebte sechs Monate lang 11 Cholelithiasis-Schübe, von denen es richtig war, an die Wand zu klettern. Als Ergebnis gelang es ihr, die Steine ​​ohne Operation aus der Gallenblase zu entfernen. Der größte Stein war 12,4 x 5 mm, der Patient bereitete sich auf eine Operation vor. Weil vor der Operation es noch eine lange Zeit war, beschlossen, nach Volksmedizin für Gallensteine ​​zu suchen. Im HLS fand ich den Artikel "Sieben Kräuter für sieben Wochen". Ich setzte mich auf eine harte Diät und begann, Tee aus sieben Kräutern zu trinken. Tue dies: gemischt in gleichen Anteilen Pfefferminze, Brennnessel, Kamillenblüten, Hagebutten, Sporish, Schachtelhalm, Immortelle. 2 EL. l. Die Sammlung wurde mit 2 Tassen kochendem Wasser gegossen und 10 Minuten lang gekocht. Saw Infusion warm für 0,5 Tasse 3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate. Dann breche 10 Tage und einen neuen Kurs. Wer hohen Blutdruck hat, sollte Immortelle durch eine Schafgarbe ersetzt werden. Die Frau hatte Zeit, diese Sammlung für 4 Monate zu trinken. Im Ultraschall wurde festgestellt, dass sich in der Gallenblase keine Steine ​​befanden, nur ein Sediment blieb übrig.
Diese Sammlung vertreibt keine Steine, sondern löst sie auf und verwandelt sie in Sand. (HOOO 2008, Nr. 2, Seite 9)

Behandlung von Cholelithiasis mit Blättern von Preiselbeeren
2 EL. l. Blatt Cranberries 2 Gläser heißes Wasser gießen, bedecken, im Wasserbad 30 Minuten erwärmen. Trinken Sie 1/3 Tasse 2-3 mal am Tag. (HLS 2012, Nr. 24, Seite 37)

Kann ich Wermut mit Polypen in der Gallenblase nehmen?

Volksmedizin Wermut so bitter wie eine Heilpflanze ist seit langem bekannt. Andere Namen sind Wermut Weiß und Witwengras. Diese Pflanze ist vielen bekannt, denn dieses silbrige Gras wächst am Straßenrand, an den Rändern von Feldern und auf Flächen, die derzeit nicht bearbeitet werden.

Viele sahen wahrscheinlich in den russischen Dörfern und Dörfern ein Bündel Wermut, das über dem Eingang des Hauses hing. Dies liegt nicht nur an den Volksglauben, nach denen diese Pflanze die Wohnung vor bösen Augen und bösen Geistern schützt. Spezieller Geruch, inhärenter bitterer Wermut, schreckt verschiedene Arten von Insekten ab, und der Rauch von diesem Kraut hilft, die Luft zu desinfizieren.

Bevor wir verstehen, welche medizinischen Eigenschaften diese Heilpflanze besitzt, lassen Sie uns herausfinden, auf welche Kosten die therapeutische Wirkung erzielt wird.

Chemische Bestandteile von Wermut

Wermutbitter wird nicht nur in der Volksmedizin, sondern auch in der traditionellen Medizin verwendet, weil seine chemische Zusammensetzung wirklich einzigartig ist.

In dieser Pflanze enthaltene biologisch aktive Bestandteile erreichen ihre höchste Konzentration während der Blüte (im Erdboden dieses Krautes).

Dieses Kraut in seiner Zusammensetzung enthält:

  • sogenannte bittere Glykoside, die dem Wermut seinen charakteristischen bitteren Geschmack verleihen. Diese Substanzen tragen zur Verbesserung der Funktionen der Verdauungsorgane bei, wirken choleretisch und verhindern wirksam die Vermehrung von Pilzinfektionen und Erregern wie Chlamydien und Trichomonaden;
  • ätherische Öle. Ihre Eigenschaften können mit dem bekannten Kampfer verglichen werden. Diese Substanzen wirken kardiostimulierend und fördern die Erregung des Nervensystems. Bei der Verarbeitung dieses Krauts, können Sie mehr als zehn Sorten solcher Öle, von denen 10 Prozent in der Herstellung von Absinth Thujon verwendet wird. Hamazulen ist weit verbreitet bei der Behandlung von Verbrennungen, verschiedenen Arten von Dermatitis und bei der Behandlung von Asthma bronchiale;
  • Flavonoide. Unter diesen Bestandteilen des Wermuts befindet sich eine Substanz namens Artemisetin, die inhärent ein natürliches Antibiotikum ist. Es hilft, das Wachstum von pathogenen Bakterien einzudämmen, und hilft auch, den Darm und Pseudomonas aeruginosa zu zerstören. Darüber hinaus wirkt diese Substanz entzündungshemmend und desinfizierend. Basierend auf diesem und anderen Flavonoiden werden verschiedene Arten von Krebsmedikamenten entwickelt;
  • Harz und Tannine. Diese bitteren Wermut Komponenten helfen bei der Wundheilung, haben eine adstringierende Wirkung, die bei Magenerkrankungen hilft, und auch Blutungen zu stoppen und die Ausbreitung von Infektionen zu verhindern;
  • organische Säuren, die in dieser Pflanze enthalten sind, helfen Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, nehmen an der Regulierung des Säuregehalts teil und haben auch eine wohltuende Wirkung auf die Arbeit des Gehirns und des Nervensystems;
  • die Liste der Spurenelemente, aus denen dieses Kraut besteht (Brom, Zink, Magnesium, Kalzium, Selen, Molybdän usw.) ist wirklich erstaunlich, weshalb diese Heilpflanze als einzigartig gilt;
  • Abgesehen von den oben genannten Chemikalien enthält die Zusammensetzung von Wermut die Vitamine A, B und C, sowie eine Vielzahl anderer Elemente, die nicht weniger wertvoll für den Körper sind.

Die Einzigartigkeit dieser Heilpflanze beruht auch auf der Tatsache, dass jede in ihre Zusammensetzung eintretende biologisch aktive Substanz in der Lage ist, die Wirkung anderer zu verstärken und zu ergänzen. In dieser Hinsicht wird der beste therapeutische Effekt mit der Verwendung von Mitteln erreicht, die auf dem Kraut selbst basieren, und nicht auf einzelnen Extrakten und Extrakten davon.

Anwendung von Wermut bei bitteren Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Diese Volksmedizin seit langem als Zusatztherapie für die verschiedenen Erkrankungen des Verdauungstraktes und im Haushalt dient als zuverlässiges und schnell wirkendes Medikament, das verwendet wurde, die von Blähungen, Magenbeschwerden hilft, und für die Verdauung anregt.

Viele Menschen interessieren sich für die Frage, ob Polypas mit Wermut behandelt werden. Galle Stase unterliegt nicht nur zur Bildung dieser Tumoren, aber auch Steine ​​und Beifuß ist wirksam Volksmedizin wie in Polyposis und bei Steinen in der Gallenblase. Darüber hinaus ist es in anderen Pathologien des Körpers vorgeschrieben, sowie Nierenerkrankungen und Entzündungen des Enddarms.

In der Regel, Infusionen oder Saft basierend auf dieser Pflanze trinke ich dreimal täglich vor den Mahlzeiten, Kurse von zehn Tagen bis zwei Wochen. Allerdings kann nur der Arzt die genaue Dosierung und das Regime verschreiben.

Als nächstes werden wir mehrere Rezepte von Volksmedizin auf Basis dieses Krautes betrachten:

  1. Tinktur aus Alkohol. Um solche Tinktur zu Hause vorzubereiten, ist es notwendig, Wodka oder Alkohol mit einer Stärke von 70 Grad zu nehmen. Die zerkleinerte Pflanze wird mit Alkohol im Verhältnis 1: 4 grundiert und dann für zwei Wochen an einen dunklen Ort gebracht. Dosierung für eine einmalige Dosis vor den Mahlzeiten - ein Teelöffel.
  2. Tee aus Wermut. Ein Teelöffel gemahlenes Gras wird mit einem Glas kochendem Wasser gebrüht und auf die gleiche Weise wie bei der Zubereitung von Tee gebrüht. Um solchen Tee zu trinken, ist es seit dem Morgen modisch oder auf einem leeren Magen, oder um eine Portion in drei Aufnahmen zu teilen. Zusätzlich zu den positiven Auswirkungen auf die Arbeit aller Organe des Verdauungstraktes hilft dieser Tee, den Stoffwechsel zu normalisieren und hilft, Gewicht zu verlieren.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass im Fall der Einnahme von Mitteln, die auf dieser Pflanze basieren, nur das Pulver aus getrocknetem Gras die unteren Teile des Gastrointestinaltraktes erreicht. Flüssige Formen auf der Basis dieser Heilpflanze erreichen den Darm nicht, da ihre Assimilation bereits im oberen Gastrointestinaltrakt stattfindet.

Um Wermutpulver zu erhalten, wird trockenes Gras in einer Kaffeemühle gemahlen. Das Schema der Rezeption - einen halben Teelöffel dreimal am Tag. Da dieses Pulver einen sehr bitteren Geschmack hat, kann es vor dem Gebrauch mit Honig gemischt werden.

Brühe aus Wermut

Anwenden von Wermut auf andere Krankheiten

Diese Heilpflanze wird auch zur Behandlung von nervösen Störungen, Schlaflosigkeit und Stress eingesetzt.

Hier wird die Zwei-Wege-Wirkung dieses Krauts verwendet:

  • die ätherischen Öle und Alkoholwachse aus Wermut enthalten darin eine stärkende Wirkung;
  • Brühen und Kaltwasserinfusionen wirken beruhigend.

Ein solcher Zweiwegeeffekt auf den Organismus der gleichen Pflanze erklärt sich durch den unterschiedlichen Gehalt an ätherischen Ölen in verschiedenen Dosierungsformen sowie durch die unterschiedlichen Löslichkeiten der Bestandteile dieses Krautes.

Für die Behandlung von Neurosen, Migräne und Schlaflosigkeit wird die nächste Infusion mit einer beruhigenden Wirkung verwendet: Ein Esslöffel Bodengras wird mit einem Glas heißem oder kaltem Wasser gegossen. Um den Geschmack dieses bitteren Getränks zu verbessern und seine beruhigende Wirkung zu verbessern, wird empfohlen, Pfefferminz in den heißen Aufguss zu geben. Die Infusion wird 20 Minuten lang gealtert. Nimm das Beste vor dem Schlafengehen.

Wormwood Bäder helfen auch, Neurosen und Schlaflosigkeit zu behandeln. Diese Form der Therapie wird bei der Behandlung von Psoriasis und anderen Hautläsionen eingesetzt.

Um den allgemeinen Ton des Körpers zu erhöhen, wird empfohlen, 15 Tropfen Alkohol Wermut Tinktur dreimal täglich zu nehmen. Dies stimuliert die Aktivität des Gehirns und ermöglicht es Ihnen, schnell die Stärke wiederherzustellen. Die Hauptsache ist, die empfohlenen Dosierungen genau einzuhalten und Pausen in der Behandlung zu machen. Andernfalls können Sie den gegenteiligen Effekt erzielen.

Wermut wird auch bei der Behandlung einer solchen gewöhnlichen Krankheit wie Alkoholismus verwendet.

Um das Entzugssyndrom zu stoppen und die Entwöhnung von alkoholischen Getränken zu vereinfachen, hilft folgende pflanzliche Arzneizubereitung:

  • 10 Gramm Wermut bitter;
  • 40 Gramm Thymian (Thymian schleichend);
  • 20 Gramm Gold Tausend.

Alle Komponenten sollten gründlich gemahlen und gemischt werden. Dann einen Esslöffel der Sammlung sollte ein Glas mit kochendem Wasser gegossen werden und auf einem Wasserbad für etwa eine Viertelstunde stehen. Danach sollte die Brühe für 30 Minuten bestehen bleiben. Schema der Aufnahme: dreimal täglich für ein Drittel des Glases.

Kontraindikationen

Wie jedes andere Arzneimittel hat auch Wermut eine Reihe von Kontraindikationen, die seine Verwendung einschränken. Da diese Pflanze in der Medizin als wirksam betrachtet wird und einige ihrer Bestandteile überhaupt giftig sind, muss die Einnahme von Geld auf ihrer Grundlage mit größter Sorgfalt erfolgen.

Absolute Kontraindikationen für die Verwendung von Arzneimitteln auf Wermutbasis sind:

  • das Vorhandensein von Allergien gegen Wermutspollen oder die im Kraut enthaltenen Wirkstoffe;
  • Schwangerschaft (die Einnahme dieser Pflanze kann zu einer Fehlgeburt führen);
  • Stillzeit während des Stillens;
  • ulzerative Erkrankungen;
  • Erosion;
  • Anämie in irgendeiner Form;
  • Eine akute Form von Krankheiten wie Pankreatitis, Cholezystitis und Enterokolitis.

Längere kontinuierliche Einnahme von Wermut-basierten Mitteln, sowie Überschätzung der empfohlenen Dosierungen, kann zu Halluzinationen, Anfällen und anhaltenden Kopfschmerzen führen. Nach jedem Behandlungszyklus ist eine Pause von ein bis zwei Monaten obligatorisch.

Polyp der Gallenblase

Bei Missbrauch von "Wermut Wodka" (Absinth) kann Schwindel, Ohnmacht auftreten, oft werden psychische Störungen (bis hin zu Epilepsie und Schizophrenie) beobachtet.

Wie Sie sehen können, kann diese Pflanze sowohl helfen als auch ernsthaft schädigen, so dass die Selbstmedikation mit ihrer Hilfe kategorisch kontraindiziert ist. Nur ein qualifizierter Arzt kann die richtige Therapie verschreiben.

Behandlung von Cholelithiasis mit Volksmedizin

Gallenstein-Krankheit - eine Krankheit, die mit der Bildung von Gallensteinen in der Gallenblase und im Gallengang in Form, Größe und chemischer Zusammensetzung verbunden ist. Die Krankheit ist chronisch, aufgrund von gestörten Funktionen der Leberzellen und Stoffwechselstörungen. Die wichtigsten Provokateure der Krankheit betrachten übermäßiges Cholesterin in Lebensmitteln, unzureichende körperliche Aktivität und Übergewicht.

Symptome: verringerter Appetit, Übelkeit, Anfälle von Leberkolik.

Beim ersten Verdacht auf eine Cholelithiasis ist dringend ein Arzt aufzusuchen. Selbstbehandlung ist gefährlich und inakzeptabel!

Was ist los? Das Problem der Cholelithiasis ist, dass ihre Manifestationen nach 5 und sogar 10 Jahren nach dem Ausbruch der Krankheit beginnen. Die Steine ​​selbst verursachen keine Schmerzen. Sie bewegen und reizen jedoch die Schleimhaut der Gallenblase, was zu chronischer Cholezystitis (Entzündung der Gallenblase) führt. Die Cholezystitis wiederum ist gekennzeichnet durch Schmerzen, Übelkeit und Appetitlosigkeit.

Wenn der Stein in den Gallenblasenhals eindringt, kann er verstopfen und Koliken verursachen. Längere Blockierung kann schließlich zum Auftreten von Eiter in der Gallenblase und sogar zur Perforation der Gallenblase und dem Auftreten von lebensbedrohlichen Patienten Peritonitis führen.

Die Gallensteinkrankheit ist durch wiederkehrende Anfälle von Leberkoliken gekennzeichnet. Der Angriff kann eine Verletzung der Ernährung hervorrufen, beispielsweise die Aufnahme von fettigen und / oder frittierten Lebensmitteln, alkoholischen Getränken, kohlensäurehaltigen Getränken.

Manchmal provoziert ein Angriff körperlichen Stress und nervösen und emotionalen Stress.

Charakteristische Zeichen einer akuten Cholezystitis sind akute Schmerzanfälle im rechten oberen Quadranten, Gelbsucht, Fieber, Erbrechen. Die Gallenblase steigt während Anfällen.

Die meisten Steine ​​bestehen aus Cholesterin, etwas weniger - aus verschiedenen Salzen und nur 5% - aus Kalzium.

Was zu tun ist? Bei Gallenkolik wird empfohlen, krampflösend und schmerzstillend, aber nicht narkotisch, ins Bett zu gehen und den Frieden zu beobachten.

Calciumsteine ​​sind nicht auflösbar und können nur chirurgisch entfernt werden. Glücklicherweise gibt es heutzutage eine Endoskopie-Methode, die es Ihnen ermöglicht, die Gallenblase durch äußere Einstiche zu entfernen. Aber die Entfernung der Gallenblase ist absolut ein Extremfall. In den meisten Fällen werden Steine ​​durch eine spezielle Sonde oder durch Ultraschall zerkleinert. Und doch ist das beste Heilmittel für eine Krankheit Cholesterin und Gallensteine ​​aufzulösen. Es gibt eine Vielzahl von Methoden, um Steine ​​aufzulösen, aber die bekanntesten - mit Hilfe von Homöopathie, Phytotherapie und Bernsteintherapie.

Es gibt eine ausgezeichnete Vorbereitung von Litholysin (Sammlung von Heilkräutern in Form eines biologisch aktiven Nahrungsmittelzusatzes), die sich als ein hochwirksames Mittel zur Behandlung von Cholelithiasis ohne chirurgischen Eingriff etabliert hat. In der Folge werden Steine ​​allmählich und völlig schmerzfrei für den Patienten suspendiert oder sandig und werden aus dem Körper entfernt. Der Prozess der Auflösung von Steinen dauert zwischen sechs Monaten und zwei Jahren.

Rezepte. Mit Steinen in der Leber empfiehlt die Volksmedizin, dass Sie oft morgens und abends Erdbeeren trinken. Nützliche Salzlake, grüner Tee, Abkochung von Cranberry-Blättern (2 Esslöffel Preiselbeeren für ein Glas kochendes Wasser), sowie Beeren der Eberesche (2 Gläser pro Tag).

Die Prävention von Cholelithiasis ist eine aktive Lebensweise, die ein normales Körpergewicht beibehält und die Verwendung cholesterinhaltiger Produkte verweigert oder reduziert.

Ursachen: große Abstände zwischen den Mahlzeiten, sitzende Leben, großer Verbrauch von Eiern.

Symptome: Im Bereich der Leber und Gallenblase treten plötzlich bohrende, brennende, stechende Schmerzen auf, die sich in der Schulter ablagern, Hypochondrium, Wirbel, sogar Gliedmaßen. Der Patient mit Schmerzen wird verschwitzt, kann sogar das Bewusstsein verlieren, der Puls verlangsamt sich, Gelbsucht fließt durch den Körper. Konstante Gase.

Wer an Gallensteinen leidet, sollte weniger fettes Fleisch und Eier, aber mehr Wasser und Zucker essen. Besonders schädlich, wenn Steine ​​Bohnen, Sauerkraut und Spirituosen sind.

Behandlung: in einem Anfall sollte sofort für 0,5 Aspirin Pulver nehmen und sehr warm Kamille Einlauf setzen (ein Esslöffel Kamillenblüte trocken bestehen, Filter). Dann legen Sie den Patienten für ca. 20 Minuten in ein warmes Bad, dann gehen Sie zu Bett. In Leber und Hypochonder warme Kompressen und für 2-3 Stunden eine Mischung aus Löffeln trinken Olivenöl - 200 g Menthol - 0,5 g Cognac -20 g Cognac muss mit zwei Eigelb-grind vorge werden.

Diese Tipps werden von Dr. O. Morosow

1. Trinken Sie morgens und abends auf einer Tasse Koch aus den folgenden Kräutern, gleichmäßig eingenommen: Schachtelhalm Feld und Wermut. Auf dem eine Tasse Wasser, um einen Teelöffel mit der Spitze dieser Mischung zu setzen.

2. Trinken Sie ein Glas pro Tag Rettich-Saft innerhalb von zwei bis drei Monaten. Sie können sich einmischen Saft der roten Rübe.

3. Gallenschmerzen sind sehr hilfreich russisches Bad.

Und hier ist, was die alten Znakhar-Bücher empfehlen:

1. Gallenstein-Krankheit behandelt Olivenöl und Zitronensaft. Nehmen Sie 1/2 Liter Olivenöl und 1/2 Liter sorgfältig gepressten Zitronensaft. Die letzte Mahlzeit sollte mindestens 6 Stunden vor der Behandlung sein. Stündlich streng, trinken Sie 4 Esslöffel Olivenöl und trinken Sie sofort 1 Esslöffel Zitronensaft. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle 15 Minuten. Wenn das ganze Olivenöl getrunken ist, schlucke den restlichen Zitronensaft. Während des Empfangs ist Aufstoßen möglich. Wenn Sie Zitronensaft sofort nach der Einnahme von Öl trinken, wird das Aufstoßen vernachlässigbar sein, und dies sollte nicht erschreckt werden.

2. Immortelle sandig (Blumen) - 10 Gramm, Maisstängel mit Narben - 10 g, Kamille (Blumen) - 10 Gramm, Löwenzahn officinalis (Wurzeln) - 10 g, Fenchel gemeinsam (Früchte) - 10 g, bitterer Wermut (Gras) - 10 g, Ringelblume medizinisch (Blumen) - 10 Gramm, Rainfarn (Blumen) - 10 Gramm, Pfefferminze (Gras) - 10 Gramm, Schöllkraut groß (Gras) - 10 g.

10 Gramm Rohstoffe werden in emailliertes Geschirr gegeben, 200 ml heißes abgekochtes Wasser gegeben, 15 Minuten in einem Wasserbad gehalten und 45 Minuten lang abgekühlt. Bei Raumtemperatur wird das verbleibende Rohmaterial gepresst. Das Volumen der erhaltenen Infusion wird mit kochendem Wasser auf 200 ml gebracht.

Nehmen Sie 1 / 3-1 / 2 Tasse Infusion über 30 Minuten. vor den Mahlzeiten 3-mal täglich für Cholelithiasis und Erkrankungen der Gallenwege.

3. Birke weiß (Blätter). Frühlingsblatt der Birke die Größe eines Penny zu sammeln und zu trocknen, 2 Esslöffel eines Blatts pour 1 Tasse kochendem Wasser. Bei geringer Hitze auf die Hälfte kochen, abkühlen und abseihen.

Nehmen Sie 1 Esslöffel 3 Mal pro Tag für eine Stunde vor den Mahlzeiten. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate.

Gut für kleine Steine. Es wird Schmerzen, Kontraktionen, Koliken, Übelkeit geben. Es ist notwendig zu leiden und alle Steine ​​werden herauskommen.

4. Birke weiß (Blätter). 1 Esslöffel (oben) trockene Birkenblätter gießen 1 Tasse kochendes Wasser. Kochen für 20 Minuten, bestehen Sie, eingewickelt, 3 Stunden, abtropfen lassen. Nehmen Sie morgens und abends 1 Glas Infusion für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten ein. Trinken Sie lange Zeit mit Cholelithiasis.

Nehmen Sie auch 3-4 mal täglich 1/2 Tasse vor den Mahlzeiten als Diuretikum, stärkend und mit nervösen Störungen.

5. Immortelle sandig (Blumen). 3 Esslöffel Blumen gießen 1 Glas heißes Wasser, in einem kochenden Wasserbad für 30 Minuten, kühlen Sie für 10 Minuten. bei Raumtemperatur abseihen und auswringen. Nehmen Sie warme Form 1/2 Tasse 2-3 mal pro Tag für 15 Minuten. vor dem Essen.

6. Rote Rübe (Wurzelpflanze). Nimm ein paar Rübenköpfe, schäle, wasche und koche sie, dann bringe diese Mischung weiter, bis sie fast wie ein Sirup wird. Trinken Sie 3/4 Tasse mehrmals am Tag und die Steine ​​in der Gallenblase werden sich bald auflösen.

Der berühmte russische Heiler PM Kurennoje beschreibt den Fall

Nach mehreren Einläufen und Reinigung des Magens war die Patientin während der gesamten Behandlungsdauer nüchtern. Er trank täglich zehn bis zwölf Gläser heißes Wasser, und in jedem Glas gab es einen Saft einer Zitrone. Zusätzlich trank der Patient einen Tag, drei halbe Liter Mischung aus Karotten, Rübensaft und Gurken (pro Pint aus 16 Unzen, Karottensaft hatte 10 Unzen und die anderen beiden bei 3 oz). Am zweiten Tag des Hungers überlebte der Patient mehrere Krämpfe für jeweils 10-15 Minuten. Am Ende der Woche war eine Krise eingetreten, und der Patient rollte sich buchstäblich für eine halbe Stunde vor starken Schmerzen auf den Teppich. Dann geschah ein Wunder: Alle möglichen Schmerzen hörten auf, und er erhob sich in sehr guter Stimmung vom Teppich. Nach kurzer Zeit traten die gelösten Steine ​​mit Urin in Form von feinem Sand aus. An diesem Abend wird ein Millionär ein ganz anderer Mensch worden, und am nächsten Tag wurde er in dem Auto von Dr. Walker von New York nach Washington und dann von Washington nach Kanada fahren. Er fühlte sich 20 Jahre jünger und war erstaunt über das Wunder einer natürlichen Behandlung seiner Krankheit.

Mineralwasser

Bei Cholelithiasis wird empfohlen zu trinken Borzhomi, Essentuki № 4 und № 17, Jamruk, Slawisch, Smirnov, Java, Swaljawa usw.

Trinken Sie 1-2 Gläser heißes Wasser (40-45 ° C). Danach legen Sie sich auf die rechte Seite, während Sie im Bereich der Leber und der Gallenblase das mit dem heissen Wasser getränkte Handtuch auftragen, und oben - das Heizkissen. In dieser Position liegen Sie 30-60 Minuten.

Um den cholagogischen Effekt auf Mineralwasser zu erhöhen, können Sie 10-15 g hinzufügen Magnesiumoxid (Magnesiumsulfat) oder Karlovy Vary Salz.

Bettwanzen. Mit Steinen in der Niere und Gallenblase alte Heiler verwendet Bettwanzen. Sie wurden mit Puderzucker gemahlen und 1 Teelöffel 2 mal täglich gegeben. Es wird behauptet, dass dieses Mittel bei alten Steinen hilft.

(Dieses Rezept dient als Referenz und es ist unwahrscheinlich, dass ein moderner Leser Bettwanzen verwendet).

Traditionelle Medizin schlägt vor, für die Behandlung von Cholelithiasis Drogen basierend auf Sabelnik Sumpf zu verwenden. Extrakte dieser Heilpflanze tragen zur Regulierung der Körperfunktionen bei und beeinflussen deren Erneuerung wirksam. Für die Behandlung und die Prophylaxe, es ist empfehlenswert, das Pulver sabelniku dem Lebensmittel und dem Tee zuzusetzen, der auf der Grundlage dieser Pflanze gemacht ist.

Rezept 1

Meerrettichsaft - 1 Tasse;

Rühren Sie die Zutaten und drücken Sie für 24 Stunden. Lagern Sie das Produkt an einem kühlen, dunklen Ort.

Nehmen Sie 3 mal am Tag für 20 Minuten vor dem Verzehr von 1 Esslöffel.

Rezept 2

Birkensaft - 1l;

Blumen Rainfarn - 30 g;

Birkenblätter - 30 g;

Herb Schafgarbe - 20 g;

Blumen Kamille Apotheke - 20 g;

Löwenzahnwurzeln - 20 g;

Wurzeln von Ayr - 10 g;

Kreidegras - 10 g.

In den Emailtopf den Birkensaft gießen, Honig hinzufügen, anzünden und erhitzen, bis das ursprüngliche Volumen 3 Mal reduziert ist. In einer separaten Schüssel die Gemüsezutaten mischen, mahlen, 10 Gramm in einen Topf mit Honig und Honig geben, mit einem Deckel abdecken, sorgfältig in eine warme Decke wickeln und 40 Minuten darauf bestehen. Das erhaltene Produkt wird filtriert und in einer warmen Form 1/4 Tasse 3 mal am Tag 40 Minuten vor den Mahlzeiten genommen.

Rezept 3

Honig - 3 Esslöffel;

Früchte von Wacholder - 1 Esslöffel;

Gras Pfefferminze - 1 Esslöffel;

Gras Schöllkraut gewöhnlich - 1 Esslöffel;

Grasmasse - 1 Esslöffel;

Zichoriekraut - 1 Esslöffel;

Herb Schafgarbe - 1 Esslöffel;

Wurzel des Sanddorns - 1 Esslöffel;

Löwenzahnwurzel - 1 Esslöffel;

Salbeiblätter - 1 Esslöffel.

Gemüse Zutaten gründlich mischen, hacken und gießen kochendes Wasser in Höhe von 3 Teelöffel medizinisches Rohmaterial für 300 ml Wasser, dann bestehen für 6 Stunden.

Nehmen Sie, Zugabe von Honig, 1 Glas 3 mal am Tag.

Rezept 4

Lorbeerblatt - 300 Stück;

Honig - 10 Esslöffel;

Alle Zutaten werden in einem Emailleschüssel gemischt und erhitzt, bis das Volumen der Flüssigkeit um den Faktor 2 reduziert ist. Das Erhaltene bedeutet zu belasten und zu nehmen, vorbereitend aufzuwärmen, auf 1/2 Gläser vor dem Traum.

Rezept 5

Beeren von frischen oder gefrorenen Cranberries - 1 Glas.

Cranberries gewaschen, gehackt, mit Honig gemischt und 3 mal am Tag für 2 Esslöffel.

Rezept 6

Honig - 6 Esslöffel;

Zitronenschale, trennen Sie die Samen, gießen Sie das Fleisch zusammen mit den Feigen durch einen Fleischwolf und mischen Sie mit Glukose und Honig. Das Erhaltene bedeutet, vor den Mahlzeiten 3 Mal pro Tag für 4 Esslöffel zu nehmen.

Rezept 7

Gurkensaft - 1 Glas;

Möhrensaft - 1 Glas;

Rote-Bete-Saft - 1 Glas.

Rübensaft sollte für 2 Stunden infundiert und mit den übrigen Zutaten vermischt werden. Vor den Mahlzeiten dreimal täglich 100 ml einnehmen.

Rezept 8

Es wird empfohlen 3 mal am Tag 1/2 Tasse Rübenkwas zu nehmen. Dieses Mittel hilft, Harnsäure und ihre Salze aus dem Körper zu entfernen.

Rezept 9

Rote-Bete-Saft - 1 Glas;

Möhrensaft - 1 Glas;

Gurkensaft - 1 Glas;

Von der Zitrone den Saft auspressen und mit 1 Glas warmem abgekochtem Wasser verdünnen. In einer separaten Schüssel Gurken-, Rüben- und Karottensaft mischen und vor den Mahlzeiten dreimal täglich für 1/2 Tasse einnehmen. Zur gleichen Zeit, nehmen Sie 1/2 Tasse einer Mischung aus Zitronensaft und Wasser.

Dieses Werkzeug entfernt effektiv Steine ​​und Sand aus der Gallenblase.

Rezept 10

Früchte von Anis - 1 Esslöffel;

Stigma Mais - 1 Esslöffel;

Gras Schöllkraut gewöhnlich - 1 Esslöffel;

Drei-Farben-violettes Gras - 1 Esslöffel;

Gras von Johanniskraut - 1 Esslöffel;

Grass Mountaineer Vogel - 1 Esslöffel;

Löwenzahnwurzel - 1 Esslöffel.

Gemüsekomponenten zum Mischen und Mahlen. Arzneimittelsammlung gießen kochendes Wasser mit einer Rate von 1 Esslöffel pro 1 Tasse Wasser, bestehen für 30 Minuten und Belastung. Nehmen Sie 2 mal am Tag für 1 Glas.

Rezept 11

Johanniskraut - 30 g;

Rübengras - 30 g;

Die Wurzel der Malve ist 30 g;

Kamillenblüten - 20 g;

Gras einer dreiblättrigen Uhr - 10 g;

Mischen Sie alle Zutaten und hacken Sie, dann gießen Sie kochendes Wasser mit einer Rate von 1 Esslöffel medizinische Sammlung pro 1 Liter Wasser, bestehen Sie für 30 Minuten und Belastung. Die resultierende Mischung wird mit Honig gemischt und dreimal täglich 20 Minuten vor den Mahlzeiten jeweils 300 ml genommen.

Rezept 12

Rote-Bete-Saft - 1 Glas;

Wasser gekocht - 1 Glas.

Saft wird mit Wasser verdünnt und täglich auf nüchternen Magen für 1 Glas eingenommen.

Rezept 13

Gras mit goldenem Haar - 10 g;

Gras Schöllkraut groß - 10 g;

Pfefferminzblätter - 10 g.

Medizinische Rohstoffe gemischt, einen Esslöffel 1 Tasse kochendes Wasser gießen, für 1 Stunde bestehen, mit einer warmen Decke vorverpackt. Nehmen Sie morgens und abends 30 Minuten ein, bevor Sie 1 Glas essen.

Rezept 14

Ringelblumenblüten - 1 Esslöffel;

Gras Schöllkraut groß - 3 Teelöffel;

Medizinischer Alkohol - 150 ml.

Zutaten mischen und an einem dunklen kühlen Ort für 3 Wochen bestehen, danach abtropfen lassen. Vor Gebrauch sollte Tinktur mit Wasser verdünnt werden (10 Tropfen Tinktur pro 1 Glas Wasser). Nehmen Sie morgens und abends 1 Glas ein.

Früchte von Koriander - 1 Esslöffel;

Gras Schöllkraut groß - 2 Teelöffel;

Blumen immortelle sandig - 3 Teelöffel;

Blätter Pfefferminze - 4 Teelöffel.

Gemüse Zutaten mischen, mahlen, 2 Gläser Wasser gießen, auf ein langsames Feuer stellen und 20 Minuten erhitzen, dann weitere 2 Stunden ruhen lassen und abseihen. Nehmen Sie 3 mal am Tag für 30 Minuten vor dem Essen 1/2 Tasse.

Rezept 16

Olivenöl - 200 ml;

Kaffee natürlich - 200 ml;

Kamillenblüten - 2 Esslöffel.

Kamillenblüten gießen 2 Tassen kochendes Wasser, bestehen für 20 Minuten und belasten. Trinken Sie auf nüchternen Magen Olivenöl, trinken Sie Kaffee, legen Sie eine Wärmflasche auf den Bauch und legen Sie sich für ein paar Minuten hin. Kamillenbrühe für Einläufe (5 Mal pro Tag, jede Stunde).

Es wird empfohlen, 3 Prozeduren mit einem Intervall von 7 Tagen durchzuführen.

Rezept 17

Honig - 1 Esslöffel;

Rettich schwarz - 1 Stück

Radieschen schälen, auf einer feinen Reibe reiben, den Saft durch eine in mehreren Lagen gefaltete Gaze drücken und mit Honig vermischen.

Das gelagerte Produkt sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden und 3 mal täglich für 1 Esslöffel 30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

Rezept 18

Zwiebel - 1 Stück.

Olivenöl - 40 ml;

Smalets ungesalzen - 40 g;

Die Sanddornrinde ist brüchig - 5 g.

Coripa Sanddorn pour 2/3 Tasse Wasser, auf ein langsames Feuer, zum Kochen bringen und 5 Stunden drücken.

Zwiebel schälen, in dünne Scheiben schneiden, in einen Emailtopf geben, mit Olivenöl bestreuen, Smalets und 150 ml Wasser hinzufügen, anbraten, zum Kochen bringen und 10 Minuten erhitzen.

Zwiebel Brühe nehmen 1/2 Tasse für 2 Stunden vor dem Zubettgehen. Unmittelbar vor dem Zubettgehen sollten Sie 1/2 Tasse Abkochung der Sanddornrinde trinken.

Rezept 19

Gras Schöllkraut groß - 2 Esslöffel;

Löwenzahnwurzel - 2 Esslöffel;

Stigma Mais - 1 Esslöffel;

Früchte von Anis - 1 Esslöffel;

Grass Mountaineer Vogel - 1 Esslöffel;

Gras von Johanniskraut - 1 Esslöffel;

Blumen der violetten Trikolore - 1 Esslöffel;

Zwiebeln gefräst - 1 Esslöffel.

Alle Zutaten werden gemischt und mit kochendem Wasser in einem Verhältnis von 1 Esslöffel medizinischem Rohmaterial pro Liter gegossen

1 Glas Wasser. 1 Stunde ziehen lassen und abtropfen lassen. Nehmen Sie 30 Minuten vor den Mahlzeiten 2 mal am Tag für

2 Esslöffel. Der Behandlungsverlauf beträgt 2 Wochen.

Rezept 20

Das Heu - 1 kg.

Den Maisstaub in einen Stoffbeutel geben,. In eine Pfanne mit Wasser geben, abdecken und 30 Minuten kochen lassen. Die resultierende Brühe gießt in ein mit warmem Wasser gefülltes Bad.

Nehmen Sie ein Bad, abhängig von Ihrem individuellen Gesundheitszustand - von 5 bis 20 Minuten. Dieses Werkzeug hilft, Steine ​​aus der Gallenblase zu entfernen.

Rezept 21

Gras Schöllkraut - 1 Esslöffel;

Minzblätter - 1 Esslöffel.

Gemüse Zutaten zum Mischen, Hacken und Gießen von 400 ml kochendem Wasser, dann ein langsames Feuer an und erwärmen für 15 Minuten. Nachdem das Produkt aus dem Feuer entfernt wurde, muss es für 30 Minuten mit einem Deckel bedeckt und abtropfen gelassen werden. Nehmen Sie morgens und abends 200 ml ein.

Rezept 22

Gras von Johanniskraut - 4 Esslöffel;

Die Blätter der Brennnessel sind zweihäusig - 3 Esslöffel;

Kräuterspore - 2 Esslöffel;

Nieren dann nackt - 1 Esslöffel;

Birkenblätter - 1 Esslöffel.

Mischen, hacken, kochendes Wasser in einer Menge von 2 Esslöffel der Sammlung für 500 ml kochendes Wasser gießen, in einer Thermoskanne für 12 Stunden bestehen und belasten. Nehmen Sie für 1 Monat 2 mal am Tag, morgens und abends, 1/2 Tasse.

Rezept 23

Brennnesselwurzeln - 5 Esslöffel;

Krautige Klette Kraut - 5 Esslöffel;

Gras Bergsteiger Kraut - 5 Esslöffel;

Gras von Multi-lapped Gras - 4 Esslöffel;

Die Wurzel von Chicorée gewöhnlichen - 4 Esslöffel;

Rinde der Sanddorn Erle - 3 Esslöffel;

Grass Thymian schleichend - 3 Esslöffel;

Blumenkörbe Rainfarn gewöhnliche -

Hop gemeinsame Frucht - 2 Esslöffel;

Samen Leinsamen - 2 Esslöffel;

Blätter Pfefferminze - 2 Esslöffel;

Gras Schöllkraut groß - 2 Esslöffel.

Mischen Sie alle Zutaten, hacken und gießen Sie kochendes Wasser mit einer Rate von 2 Esslöffel der Sammlung pro 500 ml Wasser. Die Mischung wird in eine Thermosflasche gegossen und besteht für 7 Stunden, danach wird filtriert. Nehmen Sie 1/2 Tasse und 4 mal am Tag für 20 Minuten vor den Mahlzeiten, Vorwärmen.

Rezept 24

Calendula Blumen - 4 Esslöffel;

Kornblumenblüten - 2 Esslöffel;

Löwenzahnwurzel - 1 Esslöffel;

Brennesselwurzel - 1 Esslöffel;

Grasklee - 1 Teelöffel;

Zucker - nach Geschmack.

Die oben genannten pflanzlichen Komponenten werden gemischt, um Tee zu bilden. Täglich 1 Esslöffel der Mischung auf 1 Liter kochendes Wasser aufbrühen. Nehmen Sie, Zugabe von Zucker nach Geschmack, bevor Sie 4 mal am Tag für 200 ml essen.

Rezept 25

Gras aus multi-ligierten Haaren - 5 Teelöffel;

Das Rhizom von Weizengras kriechend - 5 Teelöffel;

Wurzel von Dogrose Zimt oder Nadel - 4 Teelöffel;

Heidelbeerblätter - 4 Teelöffel;

Gras von Johanniskraut - 3 Teelöffel;

Samen Leinsamen - 3 Teelöffel;

Rinde von Sanddorn Alchoiden - 2 Teelöffel;

Blätter Pfefferminze - 2 Teelöffel;

Blumen nivyanika gewöhnlichen - 2 Teelöffel;

Früchte von Dill Gemüse - 2 Teelöffel;

Salbeiblätter medizinisch - 2 Teelöffel.

Gemüsekomponenten werden gemischt, zerkleinert, in eine Thermoskanne gegeben, kochendes Wasser mit 1 Esslöffel Rohmaterial pro 1 Glas Wasser gegossen, 7 Stunden stehengelassen und abtropfen lassen.

Nehmen Sie 20 Minuten vor den Mahlzeiten 4 mal am Tag für 1/2 Tasse.

Rezept 26

Die Wurzel der Brennnessel ist 5 Teelöffel;

Gras Bergsteiger Kraut - 5 Teelöffel;

Gras Distel haarig - 5 Teelöffel;

Die Wurzel von Chicorée allgemein - 4 Teelöffel;

Gras aus multi-ligierten Haaren - 4 Teelöffel;

Rinde der Sanddorn Erle - 3 Teelöffel;

Grass Thymian schleichend - 3 Teelöffel;

Gras Schöllkraut groß - 2 Teelöffel;

Blätter Pfefferminze - 2 Teelöffel;

Blumenkörbe Rainfarn gewöhnliche - 2 Teelöffel;

Samen Leinsamen - 2 Teelöffel;

Glasinfusions Vorheizen - Pflanzen-Mischung, grind, gieße Wasser mit der Rate von 1 Esslöffel Rohmaterial 1 Tasse kochendem Wasser, eine Thermoskanne für 7 Stunden, abtropfen lassen und genommen 30 Minuten vor einer Mahlzeit zu 4-mal täglich 1/2 verlassen.

Der Behandlungsverlauf beträgt 2 Monate, danach ist es notwendig, eine Pause von 10-14 Tagen zu machen und die Behandlung wieder aufzunehmen, deren Gesamtdauer 2 Jahre betragen sollte.

Zucker - nach Geschmack.

Brennnesselwurzel schälen, hacken, in einer Emailleschüssel geben, mit Zucker füllen und eine kleine Menge von kochendem Wasser gießen, dann auf einem langsamen Feuer und 20 Minuten lang aufwärmen.

Die bekommenen Mittel nehmen 2-3 Male pro Tag für 1 Esslöffel.

Rezept 28

Brennnesselsamen sind zweihäusig.

Samen mahlen in einer kleinen Menge Wasser und nehmen 1-3 Gramm 3 mal am Tag.

Rezept 29

Gras Schöllkraut gewöhnlich - 1 Esslöffel;

Gras von Johanniskraut - 1 Esslöffel;

Drei-Farben-violettes Gras - 1 Esslöffel;

Grass Mountaineer Vogel - 1 Esslöffel;

Stigma Mais - 1 Esslöffel;

Löwenzahnwurzel - 1 Esslöffel;

Früchte von Anis - 1 Esslöffel.

Alle Zutaten sind gemischt, gehackt, mit kochendem Wasser mit einer Rate von 1 Esslöffel Rohstoffe pro 1 Glas Wasser gießen, bestehen, belasten und nehmen 2 mal am Tag für 1 Glas.

Rezept 30

Früchte von Wacholder - 1 Esslöffel;

Grasmasse - 1 Esslöffel;

Gras Schöllkraut gewöhnlich - 1 Esslöffel;

Gras Pfefferminze - 1 Esslöffel;

Zichoriekraut - 1 Esslöffel;

Löwenzahnwurzel - 1 Esslöffel;

Wurzel des Sanddorns - 1 Esslöffel;

Salbeiblätter - 1 Esslöffel;

Alle Bestandteile werden gemischt, 3 Teelöffel gießen 300 ml kochendem Wasser, für 6 Stunden bei geschlossenem Deckel, Filter und nimmt Honig Zugabe zu schmecken, 3-mal täglich für 1/2 Tasse.

Rezept 31

Löwenzahnwurzel - 2 Esslöffel;

Gras Schöllkraut groß - 2 Esslöffel;

Zwiebeln zerkleinert - 1 Esslöffel;

Blumen der violetten Trikolore - 1 Esslöffel;

Grass Mountaineer Vogel - 1 Esslöffel;

Gras von Johanniskraut - 1 Esslöffel;

Früchte von Anis - 1 Esslöffel;

Stigmas Mais - 1 Esslöffel.

Alle Zutaten sollten gemischt und gehackt werden, dann kochendes Wasser mit einer Rate von 1 Esslöffel Rohstoffe pro 1 Tasse Wasser und drücken Sie für 1 Stunde. Die empfangene Mittel filtern und nehmen für 1 Woche 2 mal pro Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten 2 Esslöffel.

Rezept 32

Saft Gras Schachtelhalm - 1 Glas;

Rotwein - 1 Glas.

Zutaten mischen und nehmen Sie 3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten von 30 ml. An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Rezept 33

Früchte von Ashberry rot - 2 Tassen;

Mandelöl - 2 Dessertlöffel.

Für 45 Tage, essen Sie 2 Tassen rote Vinaigrette und nehmen Sie 2 Esslöffel Mandelöl.

Rezept 34

Beginnen Sie den Behandlungsverlauf und nehmen Sie täglich 30 Minuten vor jeder Mahlzeit 1/2 Teelöffel Olivenöl. Allmählich sollten Sie die Dosis erhöhen.

In der dritten Woche nach der Einnahme von Olivenöl sollte die Dosis 100 ml betragen.

Rezept 35

Täglich trinken Rübensaft, vor-infundiert für 2 Stunden. Diese Methode hilft, Steine ​​in der Gallenblase fast schmerzfrei loszuwerden.

Rezept 36

Turneps sollten auf einer feinen Reibe gerieben und täglich gegessen werden.

Rezept 37

Blumen Kamille Apotheke - 2 Esslöffel.

Blumen gießen 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie für 30 Minuten, abseihen und verwenden Sie das Produkt für Klistier. Nach dem Eingriff wird empfohlen, ein warmes Bad zu nehmen und direkt ins Bett zu gehen.

Rezept 38

Wurzeln und Gras der Petersilie.

Wurzeln und Petersiliengras mit kaltem Wasser im Verhältnis 1: 5 füllen, langsames Feuer anzünden,

zum kochen bringen und 20 Minuten kochen, dann abseihen. Das erhaltene Produkt wird 3 mal pro Tag für 1/2 Tasse genommen.

Rezept 39

Spülen Sie frische Löwenzahnblätter, hacken Sie und nehmen Sie täglich 100 g.

Rezept 40

Gras von Johanniskrautkleingras.

Gras von Johanniskraut trocknen, zu einem pudrigen Zustand mahlen und zum Tee geben.

Rezept 41

Terpentin - 15 Tropfen;

Honig - 1 Teelöffel,

Mischen und nehmen Sie einmal am Tag.

Rezept 42

Es ist nützlich, Granatäpfel täglich zu essen.

Rezept 43

Blumen Kornblume - 20 g;

Löwenzahnwurzeln - 3 g;

Zucker - 5 Stück.

Löwenzahn-Wurzeln gründlich mit den Blüten der Kornblume mahlen und mischen, gießen Sie dann das Rohwasser mit einer Rate von 1 Esslöffel des Sammelns 1 Liter Wasser, Zucker und 1 Stunde zu bestehen, wickelte eine warme Decke oder Schal. Nehmen Sie vor den Mahlzeiten 4 mal am Tag für 1 Glas.

Rezept 44

Wassermelonenkrusten trocknen, mahlen, gießen kochendes Wasser mit einer Rate von 1:10, bestehen für 4 Stunden, dann in einem Wasserbad vorwärmen und abtropfen lassen. Nehmen Sie 3 mal am Tag für 200 ml.

Rezept 45

Grasgras - 20 g;

Kraut Schöllkraut groß - 20 g;

Gras Pfefferminze - 10 g;

Gras mit Zitronenmelisse - 10 g.

Zutaten zu mischen, kochendes Wasser in Höhe von 1 Esslöffel pflanzliche Rohstoffe für 300 ml Wasser gießen, 5 Minuten bestehen und heiß 1 Glas 3 mal am Tag trinken.

Rezept 46

Äpfel der Sorte "Antonovka" - 3 Stück;

Schälen von 2 Orangen;

Gurkengras - 2 Esslöffel;

Rettich gerieben - 1 Esslöffel;

Maisöl - 3 Esslöffel.

Zutaten mischen, mahlen, Öl hinzufügen und 1 Woche auf nüchternen Magen einnehmen.

Farbbehandlung

Blau und Blau werden angezeigt.

Ordne die Arme wie folgt an: die rechte Seite des Rückens und die linke - das Gebiet der Leber. Sende Energie mit deiner linken Hand für 1 Minute. Dann wird die rechte Hand aktiv und die linke Hand wird passiv. Sende Energie für 1 Minute mit deiner rechten Hand. Wiederholen Sie die Manipulation 2-3 mal mit jeder Hand. Dann legen Sie Ihre Hände diagonal: eine Hand im Bereich der Leber, die andere - auf der gegenüberliegenden Seite des Rumpfes im Rückenbereich. Wiederholen Sie die Manipulationen mit jeder Hand für 1 Minute 2-3 mal.

Metallbehandlung

Mit ZHB werden Zink, Magnesium, Gold und Kupfer verwendet.

Behandlung mit Steinen und Mineralien

Mit LCDs verwendet Aquamarin, Diamant, Türkis, Bergkristall, Lapislazuli, Koralle, Perlen, Granatapfel.

Glinotherapie

Dicke Kacheln aus grünem oder blauem Ton werden 1-2 Stunden täglich 1-2 Stunden lang auf die Leber aufgetragen.

Hydrotherapie

1. Bei starken Schmerzen können Sie eine kalte Kompresse zwischen den Schulterblättern anwenden.

2. Heißes Bad bis zur Taille (Wassertemperatur 38-40 ° C) hilft den Schmerz zu lindern.

Behandlung von Imkereiprodukten

Mischen Sie ein Glas Honig und 1/3 Tasse schwarzen Rettich Saft, nehmen Sie 3 mal am Tag für 100 ml.

Behandlung mit Säften, Gemüse und Früchten

Nehmen Sie die folgenden Säfte und Mischungen von Saft für 250 ml pro Tag für 3-4 Wochen:

1) eine Mischung aus Karotten-, Rüben-, Gurkensaft im Verhältnis 10: 3: 3;

2) eine Mischung aus Karotten- und Spinatsäften im Verhältnis 5: 2;

4) 1 Zitronensaft in 1 Glas Wasser.

1. Mischen Sie 100 ml heiße (70-80 ° C) Milch und frisch gepressten Karottensaft, morgens auf nüchternen Magen für einen Monat eingenommen.

2. Mischen Sie die heiße Milch mit Erdbeersaft (für 1 Glas Milch 3 Esslöffel Saft), nehmen Sie 1 Mal pro Tag für 1,5 bis 2 Stunden vor den Mahlzeiten.

Behandlung mit Heilpflanzen

Sammlung Nr. 1

1 Teelöffel Kraut Schöllkraut groß, 1 EL. ein Löffel Rinde von Sanddorn zerbrechlich, Blätter von Pfefferminze, 2 EL. Löffel Johanniskraut, 200 ml Wasser.

1-2 EL. Die Mischung mit kochendem Wasser aufgießen, 15 Minuten im Wasserbad kochen, 45 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen, abtropfen lassen und mit kochendem Wasser auf 200 ml auffüllen.

Nimm 2 Gläser jeden zweiten Tag.

Sammlung Nr. 2

1 Teelöffel Kreuzkümmel normal, 2 EL. Löffel Sanddornrinde zerbrechlich, Blätter der Wurzel der Althaea medizinisch, Blätter von Pfefferminze, 200 ml Wasser.

1-2 EL. Spoon die Mischung mit kochendem Wasser gießen, in einem Wasserbad für 30 Minuten kochen, bei Raumtemperatur für 10 Minuten abkühlen, abtropfen lassen, kochendes Wasser zu 200 ml hinzufügen.

Nehmen Sie 1 Glas pro Tag mit einem normalen Stuhl, 2 Gläser pro Tag - mit einer Tendenz zur Verstopfung.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie