Husten - ein häufiger Begleiter von Erkrankungen der Atemwege und Erkältungen. Viele Patienten vermeiden die Verwendung von Medikamenten bei Auftreten dieses Symptoms und bevorzugen natürliche Heilmittel. Traditionelle Medizin hat eine große Anzahl von Rezepten, die helfen, diese unfreiwillige physiologische Reaktion des Körpers loszuwerden. Unter ihnen gelten Kompressen von starkem Husten, die für einen Abend behandelt werden, als wirksam. Aber wir müssen uns daran erinnern, dass Volksheilmittel kein Allheilmittel für alle Krankheiten sind, sondern nur als Hilfsbehandlung für die traditionelle Therapie dienen.

Behandlung mit Kompressen

Compress ist ein physiotherapeutisches Verfahren, bei dem eine mehrschichtige Bandage mit einer Medizin an einem wunden Punkt imprägniert wird. Bei Husten und Erkältungen werden verschiedene Arten von Dressings angewendet - trocken / nass, heiß / kalt, auf Öl- oder Alkoholbasis, da sie mehrere Vorteile haben:

  • Wirksames und erschwingliches Volksheilmittel.
  • Benutzerfreundlichkeit.
  • Sofortiger Effekt.
  • In den meisten Fällen keine Nebenwirkungen.
  • Wirtschaft und Sicherheit.

Zu den wichtigen Bedingungen, von denen der therapeutische Effekt direkt abhängt, gehört die strikte Einhaltung der Regeln für die Anwendung von Kompressen. Experten empfehlen folgende Bedingungen:

  1. Bereiten Sie alle notwendigen Materialien im Voraus vor (Stoff, Watte, Polyethylen, Medikamente, pflanzliche Zubereitungen, Produkte usw.).
  2. Legen Sie die Verbände mit Pflanzenöl oder Petrolatum auf den Körper. So bestimmen Sie den Bereich, in dem die Kompresse angewendet wird, da es verboten ist, eine Kompresse auf den Herzbereich sowohl von Rücken und Gesicht als auch von der Wirbelsäulenzone zu legen.

Da bei der Behandlung von Husten und Erkältung die wärmsten Kompressen am wirksamsten sind, werden wir uns genauer überlegen, wie wir dieses Verfahren richtig durchführen können. Immerhin wirkt sich der korrekte Effekt des Overlays direkt auf den Effekt aus. Bei Nichteinhaltung der Empfehlungen wird der Husten nicht schnell geheilt.

Medizinische Verbände, die einen wärmenden Effekt haben, umfassen mehrere Schichten - innere, mittlere, äußere. Eine obligatorische Bedingung ist ihre Überlagerung in einer bestimmten Reihenfolge:

  1. Innenschicht: Gaze / Bandage, befeuchtet mit Medizin, zum direkten Auftragen auf die Haut bestimmt.
  2. Die mittlere Schicht - Polyethylen, Folie, Wachstuch, dichtes Gewebe - verhindert die Benetzung (Flüssigkeitsfluss), hat eine leichte wärmende Wirkung.
  3. Die äußere Schicht, deren Hauptzweck die Erhaltung der Wärme ist. Vata, Wollschal / -tuch, Frottiertuch, Schal erledigen diese Aufgabe gut.

Nach dem Auftragen eines heilenden wärmenden Verbandes muss der Patient vollständige Ruhe (bessere Bettruhe) gewährleisten. Nach dem Ablaufdatum kann die Kompresse entfernt werden, während der Patient seine Haut trocken trocknen muss, trockene Kleidung anziehen.

Kompressen werden oft auf der Brust oder auf dem Rücken platziert.

Wirksame Rezepte

Traditionelle Medizin hat viele verschiedene Rezepte für wärmende Kompressen, mit denen Sie in kurzer Zeit von heftigen Husten loswerden können. Durch den Temperatureffekt beseitigen sie alle Krämpfe der Atmungsorgane, lindern Muskelkrämpfe im Brustbereich, aktivieren die Durchblutung der Bronchien und der Lunge, fördern das schnelle Eindringen der Medizin in den Entzündungsherd.

Rezepte vieler Kompressen können nicht nur auf Erwachsene, sondern auch auf Kinder angewendet werden. Die beliebtesten unter Patienten Methoden, die im Kampf gegen Atemwegserkrankungen helfen, die auf natürlichen Komponenten basieren:

  1. Das Rezept für eine Kompresse aus in einer Uniform geschweißten Kartoffeln hilft, trockenen Husten schnell und effektiv zu beseitigen. Roast hot Wurzelgemüse (zusammen mit der Haut). Kartoffelmasse pürieren, in die Mitte des expandierten Gaze-Tuches legen, die restlichen freien Enden der Gaze einwickeln. Legen Sie den Brust- und Rückenbereich an, bedecken Sie mit Zellophan und einem warmen Ding. Fix, um nicht zu brechen, und eine zusätzliche Decke / Decke zu erhitzen. Halten Sie die Kompresse, bis die Kartoffeln abkühlen (durchschnittlich 2 - 2,5 Stunden).
  2. Quetschverband, entlastet von heftigen Reflexausbrüchen, die den Husten begleiten. Erhitze den Hüttenkäse leicht. Entfernen Sie überschüssige Flüssigkeit von ihm, wickeln Sie es in Gaze, legen Sie es auf die Brust. Mit Polyethylen abdecken, erhitzen, den Verband über Nacht lassen.
  3. Kohlkompressor mit Honig - eines der sichersten Verfahren zur Behandlung eines erkrankten Zwerchfells. Das frisch geschnittene Kohlblatt gründlich waschen, trocknen und mit den Händen oder einem Nudelholz leicht zerdrücken. Die Innenseite des Kohlblattes sollte mit honigfarbener Paste eingefettet werden, mit geschmierter Seite auf die Haut legen. Obere Abdeckung mit Polyethylen, isolieren, wenn nötig, die Bandage fixieren. Erlaubt für die gesamte Dauer des Schlafes zu bleiben. Nach der Kohlkompresse kommt die Verbesserung sofort.
  4. Honig-Kompresse. Es ist genug, um den Hals, Rücken, Brust mit einer dünnen Schicht von Bienenprodukten zu verbreiten, erwärmen Sie es. Dies wird helfen, die Ursache von Husten aufgrund der bakteriziden Eigenschaft von Honig zu beseitigen.
  5. Salzkompresse bezieht sich auf schonende Verfahren. Für ihn ist es notwendig, 100 g Speisesalz / Meersalz in einem Liter Wasser aufzulösen. In der resultierenden Lösung Gaze / Verband befeuchten, auf den Hals oder Brustbereich auftragen, mit einer Plastikfolie abdecken und erwärmen. Es wird empfohlen, die Bandage am Morgen zu entfernen.
  6. Alkoholkompresse ist das häufigste Rezept und behandelt sogar den stärksten Husten. Wodka oder verdünnten Alkohol nehmen und auf 40 ° C erhitzen. Die innere Schicht der Kompresse dämpfen, leicht zusammendrücken und auf die Haut auftragen. Decken Sie die mittleren und äußeren Schichten ab, falls nötig, fixieren und isolieren Sie sie. Diese Kompresse wird nicht länger als 4 Stunden empfohlen.
  7. Die Ölkompresse wird ähnlich wie Alkohol hergestellt. Ein leicht erwärmtes Gemüse / Olivenöl wird als wärmende Basis verwendet. Sie können ein paar Tropfen ätherische Öle hinzufügen - Menthol und Eukalyptus. Da Öl Kleidung verderben kann, ist es besser alte Sachen anzuziehen.
  8. Das Rezept auf der Basis von Dimidexid-Lösung erwies sich als sehr nützlich. Das Arzneimittel muss 1: 1 mit Wasser verdünnt und auf 40 ° C erwärmt werden. Dann weiter wie mit einer Alkoholkompresse. Die Bandage mit Dimexide sollte für 1 Stunde stehen gelassen werden, dann entfernen und wischen Sie die Haut im Bereich der Anwendung mit sauberem Wasser ab.

Das Rezept für eine Kompresse aus einem starken Husten, der abends heilt, basiert auf einer Mischung aus Honig, Essig, Senfpulver und Pflanzenöl. Nehmen Sie diese Komponenten in gleichen Anteilen, zum Beispiel 1 TL. Mischen und fügen Sie ihnen Mehl so viel wie die Mischung zu einem Kuchen zu nehmen. Bereit, einen flachen Kuchen auf die Brust zu legen, mit einem dichten Tuch zu bedecken (Polyethylen / Cellophan wird in diesem Fall nicht funktionieren), wickeln Sie es mit einem warmen Wollschal und lassen Sie es über Nacht. Für den Morgen verschwinden die Hustensymptome spurlos. Patienten, die die Wirkung dieser Methode auf sich selbst überprüften, sagen: "Dieser Kuchen heilte Husten, selbst bei kleinen Kindern. Das Rezept ist schmerzlos, einfach und sehr effektiv. Der Prozess der Herstellung eines Wunderkuchens kann zu einem aufregenden Spiel für das Kind werden. "

Bevor Sie irgendwelche Volksmedizin anwenden, ist die Konsultation eines Arztes obligatorisch.

Kontraindikationen

Trotz einer guten therapeutischen Wirkung und eines schnellen Ergebnisses haben wärmende Kompressen eine Reihe von Kontraindikationen. Dazu gehören folgende:

  • Erhöhte Körpertemperatur.
  • Akute Phase der Krankheit.
  • Pathologie des Herz-Kreislauf-Systems, Erhöhung des Blutdrucks.
  • Vorhandensein von Neoplasmen und Tumoren unterschiedlicher Ätiologie.
  • Hauterkrankungen, einschließlich Warzen, Maulwürfe, Papillome im Bereich der Kompresse.
  • Patienten jünger als 1 Jahr.
  • Individuelle Intoleranz oder allergische Reaktion auf Komponenten, die den wärmenden Verband bilden.

Unter der Vielzahl der vorgeschlagenen Rezepte für Kompressen, mit denen Sie Erkältung und Husten Symptome in kurzer Zeit loswerden können, wählen Sie diejenige, die am effektivsten für Sie sein wird. Trotz der Tatsache, dass dieses Verfahren sicher ist, können Sie sich nicht unabhängig behandeln. Vor der Verwendung von Kompressen zum Husten konsultieren Sie einen Arzt.

Welche Art von Kompressen kann ich tun, wenn ich huste?

Hustenreflex, der darauf abzielt, Staub, Fremdkörper und Schleim aus den Atemwegen zu entfernen.

Es ist eine schützende Reaktion des Körpers auf Reizung der Bronchialschleimhaut.

Husten kann ein Symptom für viele Krankheiten sein. Häufiger tritt es aber wegen einer Erkältung auf, akute Atemwegsinfektionen durch Laryngitis, Tracheitis, Bronchitis.

Überlegen Sie, wie und woher Kompressen von Husten zu Hause machen. Welche Art von Kompressen kann ich tun, wenn ich huste?

Arten von Husten

Husten kann mit Abfall Schleim nass sein, trocken (oder unproduktiv). Mit einem feuchten Husten wird reichlich Sputum abgesondert. Mit ihm werden pathogene Bakterien aus dem Körper ausgeschieden.

Ihr Aussehen zeigt an, dass der Patient auf dem Weg der Besserung ist und die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen sinkt.

Unproduktiver (trockener) Husten kann mit akuten Schmerzen in der Brust einhergehen. Sputum wird nicht ausgeschieden. Es reizt stark die Atemwege, es kann Gewebe der Schleimhaut schädigen.

Es ist notwendig, eine Untersuchung durchzuführen und die Ursache des Hustens herauszufinden, ansonsten sind die Folgen möglich: Reißen, starke und anhaltende Schmerzen in der Brust, Flecken. Trockener Husten kann so stark werden, dass er von der Anstrengung des Patienten selbst mit Blut zu erbrechen beginnt.

Akuter Husten dauert 2 Wochen. Tritt aufgrund einer Infektion in den Atemwegen auf. Verlängerung kann einen Monat dauern.

Die Dauer des akuten Hustens beträgt mehr als zwei Monate. Seine Ursachen: Rauchen, Einatmen giftiger chemischer Dämpfe, chronische Erkrankungen der Atemwege.

Arten von Sputum:

  • Schleim (hell oder farblos);
  • eitrig (grünlich);
  • Serous (gelb-grün oder gelb);
  • blutig (orange-braun).

Symptome von Husten für verschiedene Krankheiten

Die Symptome von Husten bei Volkskrankheiten sind unterschiedlich:

  1. Mit der Grippe. Der Beginn der Krankheit wird von einem trockenen Husten begleitet. Nach ein paar Tagen beginnt der Auswurf, der Schmerz in der Brust.
  2. Bronchitis. Zuerst husten Sie feucht mit wässrigem Ausfluss, dann mit Schleim. Es ist tief und klangvoll, das Atmen ist schwierig. In chronischer Form gedämpft, am Morgen oder nach Einatmen von staubiger Luft verschlimmert. Sputum eitrig.
  3. Laryngitis. Husten ist trocken, unhöflich, schmerzhaft. Es gibt eine Schwellung der Schleimhaut. Der Atem ist heiser, da ist eine Raspel.
  4. Lungenentzündung. Zuerst trocken, dann mit Schleim. Bei Komplikationen wird der Ausfluss rötlich, Blut ist in ihnen vorhanden.
  5. Pleuritis. Sputum fehlt, starke Schmerzen in der Brust.
  6. Bronchialasthma gekennzeichnet durch Erstickungsanfälle, saisonale Manifestationen, Sekrete.
  7. Masern. Husten ist trocken, heftig, schmerzhaft.

Husten komprimiert

Kompressen werden am wirksamsten sein, wenn sie mit anderen Volksheilmitteln und anderen Behandlungsmethoden kombiniert werden. Dies ist das schonendste Verfahren, das bei richtiger Anwendung keinen Schaden verursacht.

Die Verwendung von komprimieren:

  • aktiviert die Durchblutung in den Bronchien, Lungen;
  • beseitigt Spasmen der Bronchien, Lungen;
  • lindert Muskelkrämpfe der Brust;
  • medizinische Mittel der Mittel sind in der Lage, die Haut in den Bereich der Entzündung einzudringen.

Aber es gibt Kontraindikationen:

  • erhöhte Körpertemperatur;
  • Risse, Geschwüre auf der Haut an Stellen, an denen das Produkt aufgetragen wird;
  • das Alter des Kindes beträgt bis zu zwei Jahren;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • bösartiger Tumor;
  • Hypertonie;
  • Allergie auf Komponenten.

Arten von Kompressen:

Empfehlungen für die Verwendung von Kompressen:

  1. Pre-Haut mit Sonnenblumen- oder Olivenöl schmieren, um Verletzungen zu vermeiden.
  2. Die Kompresse wird auf den Rücken oder die Brust angewendet, aber die Herzbereiche werden vermieden.
  3. Die maximale Wirkung kann erreicht werden, wenn Sie die Kompresse am Abend und am Morgen aufnehmen.
  4. Nach dem Mittel wird der Deckel mit einer nahrhaften Creme geschmiert.
  5. Nach den Manipulationen sollte der Patient für eine Stunde in einem warmen Bett liegen.

Kompressen aus Wodka

Lassen Sie uns zunächst über Vorsichtsmaßnahmen sprechen:

  • Die Kompresse sollte Wodka sein, aber kein Alkohol, und die Wirkung ist mild;
  • Verwenden Sie medizinische Gaze oder natürliches Gewebe;
  • die Haut sollte nicht beschädigt werden;
  • die Kompresse kann nicht auf dem Herzen verteilt werden;
  • Das Verfahren wird effektiver sein, wenn es nachts durchgeführt wird.

Vorläufige Haut mit einer Fettcreme geschmiert. Es ist notwendig, einen Schutzfilm zu erstellen.

Wodka ist leicht erhitzt, mit einem Tuch befeuchtet, auf die Brust oder den Rücken aufgetragen, mit einem Cellophan-Film, einem Schal bedeckt.

Wodka-Kompresse wird wirksam, wenn Sie die Vorsichtsmaßnahmen befolgen. Für kleine Kinder können Kompressen mit Wodka nicht gemacht werden.

Honig Kompressen

Dank den Honigkompressen wird der Husten in ein paar Tagen aufhören. Aber wir dürfen die medikamentöse Therapie des Arztes nicht vergessen.

Anweisung:

  1. Ein wenig Honig verschmiert auf der Brust, vermeiden Sie das Herz.
  2. Ein Taschentuch wird mit Wodka oder Alkohol angefeuchtet, darüber gelegt, auf Honig.
  3. Legen Sie eine Plastikfolie auf das Taschentuch. So wärmt die Kompresse die Brust besser auf.
  4. Binden Sie einen wollenen Schal von oben, lassen Sie eine Kompresse für die Nacht.

Wodka erwärmt die Brust, Honig beseitigt Husten mit Hilfe von Nährstoffen.

Honigkuchenrezept:

  1. Nimm 20 g Mehl, Honig, Sonnenblumenöl, die Zutaten werden gemischt.
  2. Der Teig wird geknetet.
  3. Ein Kuchen wird in einen Verband gewickelt, der auf die Brust aufgetragen wird.
  4. Die Kompresse wird mindestens drei Stunden lang auf der Brust gehalten.

Ein Honigkuchen rettet Sie vor Bronchitis, Erkältungen und Husten. Die Methode ist für Kinder und schwangere Frauen erlaubt.

Eine der beliebtesten Hustenmedikamente ist ein Glas warmer Milch mit Honig. Trinken Sie es den ganzen Tag und immer vor dem Schlafengehen.

Rezepte:

  1. In einem Glas warmer Milch, lösen Sie ein paar Löffel Honig, fügen Sie eine Prise Soda hinzu. Das Getränk verbessert die Sputumproduktion, der Patient schwitzt stark, der Körper wird von Giftstoffen gereinigt.
  2. In einen Liter Rohmilch 5 Esslöffel Honig, einen halben Teelöffel Zimt, Muskat, Vanille, ein paar duftende Pfefferkörner geben. Die Mischung wird gekocht, leicht beharrt und in kleinen Schlückchen getrunken.

Mit Honig und Kohl

Auf dem Kohlblatt wird ein Löffel Honig aufgetragen und auf Brust und Rücken aufgetragen.

Kohlblätter sollten frisch, elastisch, ganz, ohne Schaden sein. Sie werden in kochendes Wasser getaucht, damit sie weicher und gehorsamer werden.

Blätter auf dem Rücken ausgebreitet, Brust, mit Lebensmittelfolie bedeckt, mit einem Handtuch gebunden. Während der Nacht wärmt sich die Brust auf. Mit einem starken Husten können Sie zweimal am Tag tun, aber Bettruhe halten.

Kompressen mit Kohl und Honig helfen dem Patienten sich schneller zu erholen. Die Methode ist auch für Kinder geeignet.

Honig und andere Zutaten:

  1. Nimm Honig, ein halbes Glas Wodka, 40 g Aloesaft. Alles ist gemischt, als eine Kompresse verwendet. Es verbessert die Durchblutung und wärmt.
  2. Eine Mischung aus Honig und Senf wird auf Gaze ausgebreitet, auf den Rücken gelegt, Brust, mit einem Lebensmittelfilm umwickelt, einen warmen Pullover anziehen.

Eine Honigkompresse vom Husten ist sogar für ein Kind und schwangere Frauen geeignet.

Aus Kartoffeln

Eine Packung Kartoffeln ist gut für nassen Husten, erleichtert den Allgemeinzustand, entfernt Schleim, stimuliert die körpereigene Produktion von Schutz vor einer Viruserkrankung. Einer der Hauptvorteile des Mittels ist, dass es keine Allergien wie Honig verursacht.

Nützliche Rezepte:

  1. Zwei große Knollen werden gründlich gewaschen, "in einer Uniform" gekocht. Das fertige Gemüse wird zusammen mit der Schale geknetet, auf dem Mulltuch und auf dem Handtuchrand ausgebreitet. Die Kante des Handtuchs bedeckt die Masse. Mit dem anderen Ende macht es dasselbe. Die Kompresse wird auf die Brust und auf den Rücken gelegt. Das Handtuch ist mit einer Plastikfolie und einem Schal umwickelt. Das Verfahren wird mit Medikamenten kombiniert, die 4 aufeinanderfolgende Nächte wiederholt werden.
  2. Kochen Sie mehrere Kartoffeln in der Schale, nach dem Kneten, ohne zu reinigen. Fügen Sie der Masse einen Löffel Pflanzenöl und Wodka hinzu. Der Ball ist geformt, in Gaze gewickelt. Sie legen sich auf die Brust, wickeln den Patienten mit einer Decke ein. Halten Sie den Kuchen für etwa drei Stunden. Nachdem die Haut gewischt wurde, mit Sahne einfetten.
  3. Kompresse von Husten aus Kartoffeln und Honig für Kinder geeignet. Zwei gekocht "in der Uniform" der Knollenmaische, fügen Sie zwei Esslöffel Pflanzenöl, einen Löffel Honig. Einen Kuchen formen. Wickeln Sie sie in ein Paket. Stack auf der Brust, fix für die Nacht. Diese Kompresse wärmt den Patienten die ganze Nacht.
  4. In Abwesenheit von erhöhter Körpertemperatur Kompressen werden mit Kartoffelinhalationen kombiniert. Die Kartoffel wird in drei Litern Wasser gekocht. Dann wird das Wasser abgelassen. Der Patient lässt seinen Kopf in einen Topf fallen, bedeckt seinen Kopf und eine Pfanne mit einem Handtuch, atmet den Dampf für 5 Minuten. Nimm nicht zu tiefe und schnelle Atemzüge und Ausatmungen. Die Dampfbehandlung wird vor Beginn der Hustenentlastung durchgeführt.

Salz beim Husten

Salz ist ein wertvolles Produkt, das viele nützliche Substanzen und Mineralien enthält. Salzkompressen verwenden Salz oder Meersalz.

Es wird auf einem Herd oder Backofen auf 70-80 Grad erhitzt. Es wird in Wollsocken gegossen, für eine Stunde auf die Brust, Rücken, in eine Decke gewickelt.

In einem Liter Wasser, lösen Sie 100 g Salz, imprägnieren mit einer Lösung aus Mulltuch, auf die Brust legen. Compress erwärmt sich, verbessert die Durchblutung, entspannt den Körper.

Sobald der Husten zu erscheinen begann, wird Meersalz auf 60 Grad erhitzt, einen Teelöffel trockenen Senf dazugeben, in das Becken gießen, die Füße fünfmal am Tag erwärmen.

Zwei Esslöffel Salz werden mit 20 Tropfen Jod, ein Glas Wodka, zwei Gläser Wasser gemischt. Auf den Körper auftragen, 5 Minuten einreiben und dann mit kaltem Wasser ausspülen.

Ein Teelöffel Honig wird mit der gleichen Menge Salz gemischt. Legen Sie 30 g der Mischung auf die Gaze, legen Sie es auf die Brust. Verwenden Sie nachts.

Mit Dimexid

Dimexid - ein starkes entzündungshemmendes, schmerzlinderndes und antiseptisches Mittel. Es wirkt auf den Entzündungsherd durch die Haut und die Schleimhäute.

Das Medikament wird nur äußerlich in verdünnter Form angewendet. Dimexid ist zu konzentriert, es kann eine Verbrennung auf der Haut verursachen.

Komprimieren von einem Husten mit Dimexid einige Leute betrachten gefährliche Behandlung, aber es ist nicht so. Bei richtiger Anwendung der Droge wird kein gesundheitlicher Schaden verursacht.

3-4 Kompressen sind genug für das Auftreten von Verbesserungen. Dosierung von einem Arzt verschrieben, nach eigenem Ermessen zur Behandlung von Dimexid Husten kann nicht, vor allem das Kind.

Das Medikament ist flüssig, konzentriert, es muss verdünnt werden. In reiner Form wird die Haut nicht gemahlen. Für Kinder verdünnen Sie das Medikament mit Wasser in Anteilen von 1: 3. Die Lösung sollte warm sein.

Gaze ist in fünf Schichten gefaltet, angefeuchtet in einer vorbereiteten Flüssigkeit, auf der Brust, aber nicht auf dem Herzbereich. Auf die Spitze eine Plastiktüte, mit einem Taschentuch gebunden.

Die Kompresse wird nach 40 Minuten entfernt, die Haut wird mit einem in Wasser getränkten Tuch abgewischt. Das Verfahren wird nachts besser durchgeführt, wenn ein Kind oder ein Erwachsener in einem warmen Bett liegt und ohne Hypothermie einschläft.

Kontraindikationen:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Nieren-, Leberinsuffizienz;
  • individuelle Intoleranz;
  • Kinder unter 12 Jahren.

Vorläufig ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen.

Mit Rettich

Kompresse aus Rettich kann Schleim abziehen und Husten in kürzester Zeit lindern. Drei Tage lang verbessert sich der Zustand des Patienten, nach einer Woche kann man in Kombination mit Medikamenten sogar starke Bronchitis loswerden.

Rezepte:

  1. Für Erwachsene. Rettich ist eine ziemlich aggressive Komponente, die zum Verbrennen führt. Von einem großen Wurzelgequetschten Saft, befeuchten Sie darin ein dichtes Gewebe. Dann wird es auf die Brust oder den Rücken gelegt, mit Polyethylen und einem Taschentuch bedeckt. Die Kompresse wird für eine halbe Stunde angelegt. Wenn es zu stark brennt, müssen Sie die Kompresse entfernen. Vorläufig wird die Haut besser mit Pflanzenöl oder einer nahrhaften Creme geschmiert. Die Kompresse wird einmal täglich aufgetragen, wobei der überlappende Bereich abwechselnd angezeigt wird.
  2. Für Kinder. Es wird gereinigter Rettich verwendet, er ist weniger konzentriert. Die Gemüsemasse wird auf einem Tuch ausgebreitet, auf den Rücken gelegt, mit Sahne gefettet. Lassen Sie für 15 Minuten. Wenn es anfängt zu hart zu brennen, sollte die Kompresse sofort entfernt werden. Das Verfahren wird auch einmal täglich für eine Woche durchgeführt.

Kontraindikationen:

  • Trauma auf dem Cover an den Stellen des Komprimierens;
  • gereizte Haut;
  • erhöhte Körpertemperatur;
  • eine Allergie gegen Rettich.

Mit einem leichten Husten und korrekter Anwendung kann der Rettich die medikamentöse Behandlung ersetzen.

Komprimiert von anderen Komponenten

Effektive Kompressen aus Hüttenkäse. Der erste Hüttenkäse wird erhitzt (Sie können ihn im vorgeheizten Ofen lassen). Serum sollte ausgedrückt werden.

Quark ist gleichmäßig auf dem Mullsegment verteilt. Fügen Sie Honig nach Belieben hinzu. Für 10 Gramm Hüttenkäse einen Esslöffel Honig.

Der Stoff wird auf die Brust gelegt, mit Polyethylen bedeckt, dann mit einem Handtuch oder Schal. Verlasse die Nacht. Wenn es am Morgen gelb-grüne Flecken auf dem Quark gäbe, könnte es sich um eine Lungenentzündung handeln. Wenn der Hüttenkäse trocken wurde, ging die Kompresse gut und hatte eine heilende Wirkung.

Ölkompressen werden aus Pflanzenöl hergestellt, das in einem Wasserbad vorgewärmt wird, mit einem Handtuch imprägniert und mit einem Patienten eingewickelt wird. Es ist über Nacht geblieben. Aber Sie können es in zwei Stunden zurückziehen.

Betrachten Sie die Verordnung für Bronchitis: das Öl wird erhitzt, tauchte darin ein Tuch ein, angefeuchtet im Saft des schwarzen Rettichs. Der Patient sollte etwa eine Stunde mit einer solchen Kompresse liegen.

Wenn der Patient stark schwitzt, wenn die Haut stark brennt, wird das Mittel vorzeitig entfernt. Nachdem die Haut mit einer nahrhaften Creme verschmiert ist. Wenn es Rötung ist, dann Vaseline. Der Patient sollte sich warm anziehen.

Senfkompressen gut beseitigen chronischen Husten. Nehmen Sie einen Löffel Senfpulver, natürlichen Honig, Pflanzenöl, Mehl. Fügen Sie einen halben Esslöffel Wasser hinzu.

Alles gemischt, in einem Wasserbad erhitzt, auf einer Gaze-Serviette ausgebreitet, dann auf der Brust. Die Kompression wird einige Tage vor Beginn der Besserung durchgeführt.

Von einem starken Husten behandelt für den Abend die nächste Kompresse: nehmen Sie einen Esslöffel Honig, trockenen Senf, Essig, Sonnenblumenöl. Fügen Sie ein wenig Mehl hinzu, um einen Kuchen zu machen.

Sie wird unter die Windel an ihrer Brust gelegt, in einen Wollschal gewickelt.

Ein nützliches Heilmittel im Inneren: 100 g Calendula-Beeren waschen, 200 ml Honig gießen, 5 Minuten bei schwacher Hitze erhitzen. Nachdem das Mittel abgekühlt ist, trinke 5 mal täglich einen Esslöffel. Mit warmem Wasser abwaschen.

Hustenkompressen helfen, wenn die Therapie mit einer medikamentösen Behandlung kombiniert wird. Bevor Sie das Rezept anwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und sicherstellen, dass Sie keine Kontraindikationen haben.

Honig-Kompressen sind ein ziemlich sanftes Mittel, das auch für Kinder sicher ist. Wodka - stärker. Daher müssen die Empfehlungen strikt befolgt und die Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden.

Wir weisen darauf hin, dass es verboten ist, bei erhöhter Körpertemperatur zu komprimieren!

Hustenkompressen für Erwachsene und Kinder

Husten ist eines der häufigsten Anzeichen von Erkältungen und anderen Erkrankungen der Atmungsorgane. Viele Patienten bevorzugen es, keine Medikamente zu verwenden, sondern folkloristische Methoden anzuwenden. In diesem Fall kann eine Hustenkompresse helfen, die aus improvisierten Mitteln zubereitet werden kann.

Was ist eine Kompresse und wie kann sie helfen?

Compress ist eine Art von Physiotherapie, bei der es sich um die Aufbringung einer Gaze, eines dichten Gewebes oder einer Binde handelt, die an bestimmten Stellen mit Arzneimitteln imprägniert sind. Es gibt verschiedene Arten von Dressings - Alkohol und Öl, trocken und nass, heiß und kalt.

Kompressen von einem Husten können zu jedem Patienten zu Hause gelegt werden. Diese Methode der Volksmedizin hat eine Reihe von Vorteilen:

  • verfügbar für jeden Patienten;
  • hat eine hohe Effizienz und schnelles Ergebnis;
  • einfach zu bedienen;
  • ist sicher für fast alle Altersgruppen von Menschen;
  • ruft keine negativen Reaktionen hervor.

Die therapeutische Wirkung der Behandlung hängt von der Einhaltung bestimmter Bedingungen ab:

  • Alle für Verbände notwendigen Komponenten (Gaze, Polyethylen, Pflanzeninfusionen, Medikamente) sollten im Voraus vorbereitet werden.
  • Vor dem Auftragen von Lotionen muss der Körperbereich mit Vaseline oder Sonnenblumenöl geschmiert werden. Dies hilft Irritationen zu vermeiden und auch den Bereich der Gewebeanwendung zu begrenzen.
  • Trockene und feuchte Lotionen legen nicht auf den Bereich des Herzens und der Wirbelsäule.

Die Nutzungsdauer kann unterschiedlich sein und reicht von ein paar Minuten oder Stunden bis zu einer ganzen Nacht. Die meisten Lotionen bleiben über Nacht.

Warme, auch für eine Weile gelassene Verbände können erstickende Hustenattacken beseitigen und den Zustand erheblich erleichtern.

Das Verfahren wird von 3 bis 5 Tagen wiederholt, nicht mehr als einmal am Tag. Diese Behandlungsmethode für mehr als 5 aufeinanderfolgende Tage ist jedoch nicht ratsam.

Wie man es richtig macht

Um vorzubereiten, benötigen Sie eine Bandage oder Gaze. Vorbereitetes Material sollte mehrmals gefaltet werden (6-8 Schichten), im Voraus vorbereitetes Material auftragen, auf die gewünschte Körperpartie auftragen und mit Wachsfolie oder Polyethylen einer größeren Größe bedecken. Danach wird eine weitere Schicht Flanellstoff aufgetragen und mit einem Feder-Kopftuch oder Schal fixiert.

Beim Kochen sollte folgende Reihenfolge beachtet werden:

  • Die innere Schicht besteht aus Gaze, imprägniert mit einer Medizin. Diese Schicht wird direkt auf die Haut aufgetragen.
  • Die mittlere Schicht besteht aus einer Polyethylenfolie oder einem dichten Material. Es vermeidet den Fluss der Flüssigkeit und gibt einen leichten wärmenden Effekt.
  • Die äußere Schicht hält die Wärme für lange Zeit. Dazu wird ein Frotteetuch, ein Wollschal oder ein Schal verwendet.

Nach dem Anlegen einer wärmenden Bandage sollte sich der Patient eine Weile hinlegen. Nach dem Eingriff sollten Sie die Haut abwischen und wechseln. Normalerweise werden die Lotionen auf das Brustbein oder den Rücken gelegt.

Kontraindikationen

Trotz der hohen und schnellen therapeutischen Wirkung sollte in folgenden Fällen keine Hustenkompresse eingesetzt werden:

  • bei erhöhter Temperatur;
  • mit Verschlimmerung der Krankheit;
  • wenn es Probleme mit Herz und Blutgefäßen gibt;
  • mit Bluthochdruck;
  • mit Neoplasie von gutartiger oder bösartiger Natur;
  • mit Ausschlägen auf der Haut, Warzen, Maulwürfe;
  • Kinder unter 1 Jahr;
  • mit individueller Überempfindlichkeit oder Neigung zu Allergien gegen Produkte oder Substanzen, die in der überlagerten Gaze enthalten sind.

Richtig aufgetragene Bandagen verursachen normalerweise keine Reizung, Rötung und Juckreiz auf der Haut.

Ob es möglich ist, eine Kompresse von einem Husten bei der Temperatur zu machen

Es sollte daran erinnert werden, dass, wenn der Patient eine Temperatur von mehr als 37 Grad hat, sowie akute entzündliche Phänomene im Körper, wärmende Verbände nicht auferlegt werden können: sie können einen Anstieg der Hitze um mehrere Teile hervorrufen. Daher ist es notwendig, die Temperatur vor dem Gebrauch zu messen.

Es gibt jedoch einige Lotionen, die nicht in der Gegenwart von Hitze verboten sind, zum Beispiel Quark. Hüttenkäse wirkt sich positiv auf den Husten aus, regt die Ausscheidung von Sputum an und stabilisiert die Körpertemperatur. Diese Methode der Therapie kann sogar in der Kindheit verwendet werden.

Wirksame Rezepte

Zu Beginn der Krankheit hilft trockene Verbände, sowie Honig und Apfelessig. Mit dem Fortschreiten der Krankheit oder Bronchitis gelten feucht mit einer wärmenden Wirkung (zum Beispiel, Honig und Wodka). Bei länger andauernden und lang anhaltenden Hustenanfällen hilft Pflanzenöl.

Compress fördert die Erwärmung des Körpers, mildert die trockenen Krämpfe, verringert ihre Intensität, aber seine größte Wirksamkeit wird nur in Verbindung mit einem vom Arzt verschriebenen Medikament bemerkt.

Die Verbesserung des Wohlbefindens kann schon am nächsten Tag spürbar sein - in manchen Fällen sogar nach mehreren Stunden.

Am häufigsten Lotion imprägniert anwenden:

  • Wodka;
  • Senfpulver;
  • Honig;
  • Hüttenkäse;
  • Kartoffeln;
  • Saft von schwarzem Rettich.

Alle Produkte können miteinander gemischt werden und Kombinationen bilden.

Die wichtigste Voraussetzung für ein positives Ergebnis ist die Auswahl des Inhaltsstoffes unter Berücksichtigung der Erkrankung und der Art des Hustens.

Aufwärmen

Wärmebehandlungen werden oft zum Husten verwendet. Dimethoxid wirkt wärmend. Dieses Medikament desinfiziert perfekt, lindert Druckempfindlichkeit und Entzündungen. In flüssiger Form kann das Medikament in Apothekenketten gekauft werden, verdünnen Sie es in einem Verhältnis von eins zu zwei mit Wasser. Die resultierende Mischung wird in einem Wasserbad erhitzt, wonach eine Bandage darin angefeuchtet, gut ausgepreßt wird. Das warme Material wird auf die Brust gelegt, mit einer Folie, einem Frotteetuch bedeckt und in eine Decke gehüllt.

Die Bandage wird für 40-50 Minuten gehalten und danach mit einem Handtuch abgewischt. Diese Methode kann nur angewendet werden, wenn der Patient keine Herz-, Gefäß- und Nierenerkrankung hat.

Basierend auf Honig

Honig ist ein einzigartiges Produkt mit vielen nützlichen Eigenschaften. Honigkompresse ist ein wirksames und sicheres Mittel, das die Symptome der Krankheit lindern kann.

Das Produkt kann mit anderen Zutaten kombiniert werden - Mehl, Senf, Wodka, Pflanzenöl. Massage mit Honig hilft, Poren zu klären, die Haut aufzuwärmen, Sputumverflüssigung zu verbessern. Bandagen auf seiner Basis können gleichzeitig auf den Bereich der Brust und des Rückens aufgebracht werden.

Beseitigung von trockenem Husten

Übersetzen Sie trockene Husten Symptome in nass werden die folgenden Möglichkeiten:

  • Gekochte Kartoffeln. Kartoffeln werden in einer Uniform gekocht und mit der Haut geknetet. Die resultierende Masse wird in die Mitte des Mulls gelegt, innen eingewickelt, auf die Brust und den Rücken gelegt, oben mit Zellophan und einem warmen Schal bedeckt. Halten Sie, bis die Kartoffeln abkühlen (ca. 2-2,5 Stunden). Eine solche Kompresse beim Husten verbessert die Entfernung des Sputums in nur wenigen Tagen.
  • Mit Husten umgehen. Um dies zu tun, ist es leicht erhitzt, Flüssigkeit gequetscht, in Bandage gewickelt und auf dem Sternum für die Nacht gestapelt.
  • Um einen wärmenden Effekt zu gewährleisten, wird Reiben verwendet. Verschiedene Produkte können dabei helfen: Honig, Öl, Alkohol und andere. Eine gute Wirkung bei intensiven Hustenattacken zeigte sich durch eine Hustenkompresse mit Wodka, Honig und Sonnenblumenöl, die zu gleichen Teilen kombiniert wurden. Die resultierende Mischung wird erhitzt, in den Bereich zwischen den Klingen gerieben, mit Polyethylen bedeckt und die ganze Nacht am Körper gehalten.
  • Kindern wird geholfen, ihre Sputum-Evakuierung zu verbessern, indem sie einen Kuchen aus Maisöl, Mehl und Honig verwenden.
  • Zur Bekämpfung unproduktiver Krämpfe kann eine hervorragend wärmende Mischung aus Trockenpulver aus Senf, Rettich und Honigsaft, die im gleichen Verhältnis gemischt werden, helfen.
  • Manchmal ist es notwendig, ein unangenehmes erstickendes Symptom der Krankheit so schnell wie möglich loszuwerden. In der Volksheilkunde wird oft eine wirksame Kompresse gegen einen starken Husten aus Sonnenblumenöl, Essig, Honig und Senfpulver aufgetragen. Alle Zutaten werden im gleichen Verhältnis kombiniert, mit Mehl vermischt, bilden einen Kuchen, der auf das Brustbein gelegt wird. Top mit dichtem Material und Wollschal bedeckt, für die Nacht verlassen. Diese Methode, nach vielen Patienten, behandelt Symptome am Abend und kann sogar in der Kindheit verwendet werden.
  • Mit einem leichten Husten helfen Saline Lotionen. Dazu werden 100 g Normal- oder Meersalz in einem Liter Wasser gelöst, ein Verband angefeuchtet, über Nacht im Nacken- und Brustbeinbereich gelegt, mit Polyethylen und einem Schal bedeckt.

Bevor Sie die traditionelle Medizin anwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren

In der Schwangerschaft

Um Hustenanfälle während der Schwangerschaft zu vermeiden, ist es verboten, Senf, Aufwärmverfahren und Dosen zu verwenden. In diesem Fall werden warme Lotionen mit großer Sorgfalt verwendet:

  • Eines der sichersten Rezepte ist die Anwendung einer Kohlbandage mit Honig. Dazu wird das Kohlblatt gewaschen, getrocknet, geknetet, mit honigfarbener Oberfläche bestrichen, auf einen erkrankten Bereich gelegt, mit einem Film fixiert und isoliert.
  • Heilung kann auch die Lotion heilen, in Zwiebel-Honig-Mischung getränkt. Der Zwiebelkopf wird auf eine Reibe gerieben, zwei Esslöffel Honigmasse werden hinzugefügt, auf der Brust ausgebreitet, die Bandage, Polyethylen und ein warmes Handtuch werden darauf gelegt, wonach sie über Nacht stehen gelassen wird.

Basierend auf Wodka und Alkohol

Wodka und alkoholische Lotionen werden normalerweise im Erwachsenenalter verschrieben. Setzen Sie sie sehr leicht. Dazu wird das Baumwollmaterial in Wodka oder Alkohol angefeuchtet, gequetscht, auf den Rückenbereich aufgetragen, mit Polyethylen und einem Taschentuch isoliert und mit einer Bandage fixiert.

Alkohol Hustenkompresse für einen Erwachsenen kann über Nacht verlassen werden. Es wärmt den Körper effektiv auf und bewältigt Symptome in kurzer Zeit.

Vodal Dressings können für ein Kind älter als 2 Jahre gemacht werden. Dazu wird eine Wodka-getränkte Bandage direkt auf den Hals gelegt.

Basierend auf Fett

Wirksame Kompressen von Husten sind Bandagen auf der Basis von tierischen Fetten, zum Beispiel Dachs. Dieses Produkt enthält eine große Anzahl von nützlichen Substanzen, hat bakterizide Eigenschaften, entfernt entzündliche Prozesse und kann für Tuberkulose, Bronchialentzündung und Lungenentzündung, sogar in der Kindheit verwendet werden.

Zum Kochen benötigen Sie zwei Esslöffel Fett und die gleiche Menge an Wodka und Honig. Alle Komponenten werden gemischt, auf den Stoff aufgebracht, auf Brust und Rücken gelegt und isoliert. Solch ein Rezept wird nicht bei erhöhter Temperatur verwendet.

Trockene und feuchte Verbände beschleunigen den Heilungsprozess, entfernen unangenehme Symptome und lindern unproduktive Hustenanfälle. Bei der Verwendung von Volksheilmitteln muss jedoch darauf geachtet werden, dass sie nicht ohne vorherige Konsultation eines Spezialisten angewendet werden.

Welche Art von Kompressen kann ich tun, wenn ich huste?

Es ist eine schützende Reaktion des Körpers auf Reizung der Bronchialschleimhaut.

Husten kann ein Symptom für viele Krankheiten sein. Häufiger tritt es aber wegen einer Erkältung auf, akute Atemwegsinfektionen durch Laryngitis, Tracheitis, Bronchitis.

Überlegen Sie, wie und woher Kompressen von Husten zu Hause machen. Welche Art von Kompressen kann ich tun, wenn ich huste?

Arten von Husten

Husten kann mit Abfall Schleim nass sein, trocken (oder unproduktiv). Mit einem feuchten Husten wird reichlich Sputum abgesondert. Mit ihm werden pathogene Bakterien aus dem Körper ausgeschieden.

Ihr Aussehen zeigt an, dass der Patient auf dem Weg der Besserung ist und die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen sinkt.

Unproduktiver (trockener) Husten kann mit akuten Schmerzen in der Brust einhergehen. Sputum wird nicht ausgeschieden. Es reizt stark die Atemwege, es kann Gewebe der Schleimhaut schädigen.

Es ist notwendig, eine Untersuchung durchzuführen und die Ursache des Hustens herauszufinden, ansonsten sind die Folgen möglich: Reißen, starke und anhaltende Schmerzen in der Brust, Flecken. Trockener Husten kann so stark werden, dass er von der Anstrengung des Patienten selbst mit Blut zu erbrechen beginnt.

Akuter Husten dauert 2 Wochen. Tritt aufgrund einer Infektion in den Atemwegen auf. Verlängerung kann einen Monat dauern.

Die Dauer des akuten Hustens beträgt mehr als zwei Monate. Seine Ursachen: Rauchen, Einatmen giftiger chemischer Dämpfe, chronische Erkrankungen der Atemwege.

Arten von Sputum:

  • Schleim (hell oder farblos);
  • eitrig (grünlich);
  • Serous (gelb-grün oder gelb);
  • blutig (orange-braun).

Symptome von Husten für verschiedene Krankheiten

Die Symptome von Husten bei Volkskrankheiten sind unterschiedlich:

  1. Mit der Grippe. Der Beginn der Krankheit wird von einem trockenen Husten begleitet. Nach ein paar Tagen beginnt der Auswurf, der Schmerz in der Brust.
  2. Bronchitis. Zuerst husten Sie feucht mit wässrigem Ausfluss, dann mit Schleim. Es ist tief und klangvoll, das Atmen ist schwierig. In chronischer Form gedämpft, am Morgen oder nach Einatmen von staubiger Luft verschlimmert. Sputum eitrig.
  3. Laryngitis. Husten ist trocken, unhöflich, schmerzhaft. Es gibt eine Schwellung der Schleimhaut. Der Atem ist heiser, da ist eine Raspel.
  4. Lungenentzündung. Zuerst trocken, dann mit Schleim. Bei Komplikationen wird der Ausfluss rötlich, Blut ist in ihnen vorhanden.
  5. Pleuritis. Sputum fehlt, starke Schmerzen in der Brust.
  6. Bronchialasthma gekennzeichnet durch Erstickungsanfälle, saisonale Manifestationen, Sekrete.
  7. Masern. Husten ist trocken, heftig, schmerzhaft.

Husten komprimiert

Kompressen werden am wirksamsten sein, wenn sie mit anderen Volksheilmitteln und anderen Behandlungsmethoden kombiniert werden. Dies ist das schonendste Verfahren, das bei richtiger Anwendung keinen Schaden verursacht.

Die Verwendung von komprimieren:

  • aktiviert die Durchblutung in den Bronchien, Lungen;
  • beseitigt Spasmen der Bronchien, Lungen;
  • lindert Muskelkrämpfe der Brust;
  • medizinische Mittel der Mittel sind in der Lage, die Haut in den Bereich der Entzündung einzudringen.

Aber es gibt Kontraindikationen:

  • erhöhte Körpertemperatur;
  • Risse, Geschwüre auf der Haut an Stellen, an denen das Produkt aufgetragen wird;
  • das Alter des Kindes beträgt bis zu zwei Jahren;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • bösartiger Tumor;
  • Hypertonie;
  • Allergie auf Komponenten.

Arten von Kompressen:

Empfehlungen für die Verwendung von Kompressen:

  1. Pre-Haut mit Sonnenblumen- oder Olivenöl schmieren, um Verletzungen zu vermeiden.
  2. Die Kompresse wird auf den Rücken oder die Brust angewendet, aber die Herzbereiche werden vermieden.
  3. Die maximale Wirkung kann erreicht werden, wenn Sie die Kompresse am Abend und am Morgen aufnehmen.
  4. Nach dem Mittel wird der Deckel mit einer nahrhaften Creme geschmiert.
  5. Nach den Manipulationen sollte der Patient für eine Stunde in einem warmen Bett liegen.

Kompressen aus Wodka

Lassen Sie uns zunächst über Vorsichtsmaßnahmen sprechen:

  • Die Kompresse sollte Wodka sein, aber kein Alkohol, und die Wirkung ist mild;
  • Verwenden Sie medizinische Gaze oder natürliches Gewebe;
  • die Haut sollte nicht beschädigt werden;
  • die Kompresse kann nicht auf dem Herzen verteilt werden;
  • Das Verfahren wird effektiver sein, wenn es nachts durchgeführt wird.

Vorläufige Haut mit einer Fettcreme geschmiert. Es ist notwendig, einen Schutzfilm zu erstellen.

Wodka ist leicht erhitzt, mit einem Tuch befeuchtet, auf die Brust oder den Rücken aufgetragen, mit einem Cellophan-Film, einem Schal bedeckt.

Wodka-Kompresse wird wirksam, wenn Sie die Vorsichtsmaßnahmen befolgen. Für kleine Kinder können Kompressen mit Wodka nicht gemacht werden.

Honig Kompressen

Dank den Honigkompressen wird der Husten in ein paar Tagen aufhören. Aber wir dürfen die medikamentöse Therapie des Arztes nicht vergessen.

Anweisung:

  1. Ein wenig Honig verschmiert auf der Brust, vermeiden Sie das Herz.
  2. Ein Taschentuch wird mit Wodka oder Alkohol angefeuchtet, darüber gelegt, auf Honig.
  3. Legen Sie eine Plastikfolie auf das Taschentuch. So wärmt die Kompresse die Brust besser auf.
  4. Binden Sie einen wollenen Schal von oben, lassen Sie eine Kompresse für die Nacht.

Wodka erwärmt die Brust, Honig beseitigt Husten mit Hilfe von Nährstoffen.

Honigkuchenrezept:

  1. Nimm 20 g Mehl, Honig, Sonnenblumenöl, die Zutaten werden gemischt.
  2. Der Teig wird geknetet.
  3. Ein Kuchen wird in einen Verband gewickelt, der auf die Brust aufgetragen wird.
  4. Die Kompresse wird mindestens drei Stunden lang auf der Brust gehalten.

Ein Honigkuchen rettet Sie vor Bronchitis, Erkältungen und Husten. Die Methode ist für Kinder und schwangere Frauen erlaubt.

Eine der beliebtesten Hustenmedikamente ist ein Glas warmer Milch mit Honig. Trinken Sie es den ganzen Tag und immer vor dem Schlafengehen.

Rezepte:

  1. In einem Glas warmer Milch, lösen Sie ein paar Löffel Honig, fügen Sie eine Prise Soda hinzu. Das Getränk verbessert die Sputumproduktion, der Patient schwitzt stark, der Körper wird von Giftstoffen gereinigt.
  2. In einen Liter Rohmilch 5 Esslöffel Honig, einen halben Teelöffel Zimt, Muskat, Vanille, ein paar duftende Pfefferkörner geben. Die Mischung wird gekocht, leicht beharrt und in kleinen Schlückchen getrunken.

Mit Honig und Kohl

Auf dem Kohlblatt wird ein Löffel Honig aufgetragen und auf Brust und Rücken aufgetragen.

Kohlblätter sollten frisch, elastisch, ganz, ohne Schaden sein. Sie werden in kochendes Wasser getaucht, damit sie weicher und gehorsamer werden.

Blätter auf dem Rücken ausgebreitet, Brust, mit Lebensmittelfolie bedeckt, mit einem Handtuch gebunden. Während der Nacht wärmt sich die Brust auf. Mit einem starken Husten können Sie zweimal am Tag tun, aber Bettruhe halten.

Kompressen mit Kohl und Honig helfen dem Patienten sich schneller zu erholen. Die Methode ist auch für Kinder geeignet.

Honig und andere Zutaten:

  1. Nimm Honig, ein halbes Glas Wodka, 40 g Aloesaft. Alles ist gemischt, als eine Kompresse verwendet. Es verbessert die Durchblutung und wärmt.
  2. Eine Mischung aus Honig und Senf wird auf Gaze ausgebreitet, auf den Rücken gelegt, Brust, mit einem Lebensmittelfilm umwickelt, einen warmen Pullover anziehen.

Eine Honigkompresse vom Husten ist sogar für ein Kind und schwangere Frauen geeignet.

Aus Kartoffeln

Eine Packung Kartoffeln ist gut für nassen Husten, erleichtert den Allgemeinzustand, entfernt Schleim, stimuliert die körpereigene Produktion von Schutz vor einer Viruserkrankung. Einer der Hauptvorteile des Mittels ist, dass es keine Allergien wie Honig verursacht.

Nützliche Rezepte:

  1. Zwei große Knollen werden gründlich gewaschen, "in einer Uniform" gekocht. Das fertige Gemüse wird zusammen mit der Schale geknetet, auf dem Mulltuch und auf dem Handtuchrand ausgebreitet. Die Kante des Handtuchs bedeckt die Masse. Mit dem anderen Ende macht es dasselbe. Die Kompresse wird auf die Brust und auf den Rücken gelegt. Das Handtuch ist mit einer Plastikfolie und einem Schal umwickelt. Das Verfahren wird mit Medikamenten kombiniert, die 4 aufeinanderfolgende Nächte wiederholt werden.
  2. Kochen Sie mehrere Kartoffeln in der Schale, nach dem Kneten, ohne zu reinigen. Fügen Sie der Masse einen Löffel Pflanzenöl und Wodka hinzu. Der Ball ist geformt, in Gaze gewickelt. Sie legen sich auf die Brust, wickeln den Patienten mit einer Decke ein. Halten Sie den Kuchen für etwa drei Stunden. Nachdem die Haut gewischt wurde, mit Sahne einfetten.
  3. Kompresse von Husten aus Kartoffeln und Honig für Kinder geeignet. Zwei gekocht "in der Uniform" der Knollenmaische, fügen Sie zwei Esslöffel Pflanzenöl, einen Löffel Honig. Einen Kuchen formen. Wickeln Sie sie in ein Paket. Stack auf der Brust, fix für die Nacht. Diese Kompresse wärmt den Patienten die ganze Nacht.
  4. In Abwesenheit von erhöhter Körpertemperatur Kompressen werden mit Kartoffelinhalationen kombiniert. Die Kartoffel wird in drei Litern Wasser gekocht. Dann wird das Wasser abgelassen. Der Patient lässt seinen Kopf in einen Topf fallen, bedeckt seinen Kopf und eine Pfanne mit einem Handtuch, atmet den Dampf für 5 Minuten. Nimm nicht zu tiefe und schnelle Atemzüge und Ausatmungen. Die Dampfbehandlung wird vor Beginn der Hustenentlastung durchgeführt.

Salz beim Husten

Salz ist ein wertvolles Produkt, das viele nützliche Substanzen und Mineralien enthält. Salzkompressen verwenden Salz oder Meersalz.

Es wird auf einem Herd oder Backofen auf 70-80 Grad erhitzt. Es wird in Wollsocken gegossen, für eine Stunde auf die Brust, Rücken, in eine Decke gewickelt.

In einem Liter Wasser, lösen Sie 100 g Salz, imprägnieren mit einer Lösung aus Mulltuch, auf die Brust legen. Compress erwärmt sich, verbessert die Durchblutung, entspannt den Körper.

Sobald der Husten zu erscheinen begann, wird Meersalz auf 60 Grad erhitzt, einen Teelöffel trockenen Senf dazugeben, in das Becken gießen, die Füße fünfmal am Tag erwärmen.

Zwei Esslöffel Salz werden mit 20 Tropfen Jod, ein Glas Wodka, zwei Gläser Wasser gemischt. Auf den Körper auftragen, 5 Minuten einreiben und dann mit kaltem Wasser ausspülen.

Ein Teelöffel Honig wird mit der gleichen Menge Salz gemischt. Legen Sie 30 g der Mischung auf die Gaze, legen Sie es auf die Brust. Verwenden Sie nachts.

Mit Dimexid

Dimexid - ein starkes entzündungshemmendes, schmerzlinderndes und antiseptisches Mittel. Es wirkt auf den Entzündungsherd durch die Haut und die Schleimhäute.

Das Medikament wird nur äußerlich in verdünnter Form angewendet. Dimexid ist zu konzentriert, es kann eine Verbrennung auf der Haut verursachen.

Komprimieren von einem Husten mit Dimexid einige Leute betrachten gefährliche Behandlung, aber es ist nicht so. Bei richtiger Anwendung der Droge wird kein gesundheitlicher Schaden verursacht.

3-4 Kompressen sind genug für das Auftreten von Verbesserungen. Dosierung von einem Arzt verschrieben, nach eigenem Ermessen zur Behandlung von Dimexid Husten kann nicht, vor allem das Kind.

Das Medikament ist flüssig, konzentriert, es muss verdünnt werden. In reiner Form wird die Haut nicht gemahlen. Für Kinder verdünnen Sie das Medikament mit Wasser in Anteilen von 1: 3. Die Lösung sollte warm sein.

Gaze ist in fünf Schichten gefaltet, angefeuchtet in einer vorbereiteten Flüssigkeit, auf der Brust, aber nicht auf dem Herzbereich. Auf die Spitze eine Plastiktüte, mit einem Taschentuch gebunden.

Die Kompresse wird nach 40 Minuten entfernt, die Haut wird mit einem in Wasser getränkten Tuch abgewischt. Das Verfahren wird nachts besser durchgeführt, wenn ein Kind oder ein Erwachsener in einem warmen Bett liegt und ohne Hypothermie einschläft.

Kontraindikationen:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Nieren-, Leberinsuffizienz;
  • individuelle Intoleranz;
  • Kinder unter 12 Jahren.

Vorläufig ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen.

Mit Rettich

Kompresse aus Rettich kann Schleim abziehen und Husten in kürzester Zeit lindern. Drei Tage lang verbessert sich der Zustand des Patienten, nach einer Woche kann man in Kombination mit Medikamenten sogar starke Bronchitis loswerden.

Rezepte:

  1. Für Erwachsene. Rettich ist eine ziemlich aggressive Komponente, die zum Verbrennen führt. Von einem großen Wurzelgequetschten Saft, befeuchten Sie darin ein dichtes Gewebe. Dann wird es auf die Brust oder den Rücken gelegt, mit Polyethylen und einem Taschentuch bedeckt. Die Kompresse wird für eine halbe Stunde angelegt. Wenn es zu stark brennt, müssen Sie die Kompresse entfernen. Vorläufig wird die Haut besser mit Pflanzenöl oder einer nahrhaften Creme geschmiert. Die Kompresse wird einmal täglich aufgetragen, wobei der überlappende Bereich abwechselnd angezeigt wird.
  2. Für Kinder. Es wird gereinigter Rettich verwendet, er ist weniger konzentriert. Die Gemüsemasse wird auf einem Tuch ausgebreitet, auf den Rücken gelegt, mit Sahne gefettet. Lassen Sie für 15 Minuten. Wenn es anfängt zu hart zu brennen, sollte die Kompresse sofort entfernt werden. Das Verfahren wird auch einmal täglich für eine Woche durchgeführt.

Kontraindikationen:

  • Trauma auf dem Cover an den Stellen des Komprimierens;
  • gereizte Haut;
  • erhöhte Körpertemperatur;
  • eine Allergie gegen Rettich.

Mit einem leichten Husten und korrekter Anwendung kann der Rettich die medikamentöse Behandlung ersetzen.

Komprimiert von anderen Komponenten

Effektive Kompressen aus Hüttenkäse. Der erste Hüttenkäse wird erhitzt (Sie können ihn im vorgeheizten Ofen lassen). Serum sollte ausgedrückt werden.

Quark ist gleichmäßig auf dem Mullsegment verteilt. Fügen Sie Honig nach Belieben hinzu. Für 10 Gramm Hüttenkäse einen Esslöffel Honig.

Der Stoff wird auf die Brust gelegt, mit Polyethylen bedeckt, dann mit einem Handtuch oder Schal. Verlasse die Nacht. Wenn es am Morgen gelb-grüne Flecken auf dem Quark gäbe, könnte es sich um eine Lungenentzündung handeln. Wenn der Hüttenkäse trocken wurde, ging die Kompresse gut und hatte eine heilende Wirkung.

Ölkompressen werden aus Pflanzenöl hergestellt, das in einem Wasserbad vorgewärmt wird, mit einem Handtuch imprägniert und mit einem Patienten eingewickelt wird. Es ist über Nacht geblieben. Aber Sie können es in zwei Stunden zurückziehen.

Betrachten Sie die Verordnung für Bronchitis: das Öl wird erhitzt, tauchte darin ein Tuch ein, angefeuchtet im Saft des schwarzen Rettichs. Der Patient sollte etwa eine Stunde mit einer solchen Kompresse liegen.

Wenn der Patient stark schwitzt, wenn die Haut stark brennt, wird das Mittel vorzeitig entfernt. Nachdem die Haut mit einer nahrhaften Creme verschmiert ist. Wenn es Rötung ist, dann Vaseline. Der Patient sollte sich warm anziehen.

Senfkompressen gut beseitigen chronischen Husten. Nehmen Sie einen Löffel Senfpulver, natürlichen Honig, Pflanzenöl, Mehl. Fügen Sie einen halben Esslöffel Wasser hinzu.

Alles gemischt, in einem Wasserbad erhitzt, auf einer Gaze-Serviette ausgebreitet, dann auf der Brust. Die Kompression wird einige Tage vor Beginn der Besserung durchgeführt.

Von einem starken Husten behandelt für den Abend die nächste Kompresse: nehmen Sie einen Esslöffel Honig, trockenen Senf, Essig, Sonnenblumenöl. Fügen Sie ein wenig Mehl hinzu, um einen Kuchen zu machen.

Sie wird unter die Windel an ihrer Brust gelegt, in einen Wollschal gewickelt.

Ein nützliches Heilmittel im Inneren: 100 g Calendula-Beeren waschen, 200 ml Honig gießen, 5 Minuten bei schwacher Hitze erhitzen. Nachdem das Mittel abgekühlt ist, trinke 5 mal täglich einen Esslöffel. Mit warmem Wasser abwaschen.

Hustenkompressen helfen, wenn die Therapie mit einer medikamentösen Behandlung kombiniert wird. Bevor Sie das Rezept anwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und sicherstellen, dass Sie keine Kontraindikationen haben.

Honig-Kompressen sind ein ziemlich sanftes Mittel, das auch für Kinder sicher ist. Wodka - stärker. Daher müssen die Empfehlungen strikt befolgt und die Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden.

Wir weisen darauf hin, dass es verboten ist, bei erhöhter Körpertemperatur zu komprimieren!

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie