Bienenwachs in Waben ist ein universelles Elixier der ewigen Jugend, gute Gesundheit, gute Laune. Seine hohen medizinischen Fähigkeiten sind auf die einzigartige einzigartige Vergärung von Nektar, Pollen, Propolis und Honig zurückzuführen, die von den Bienen komplex versiegelt wurden. Als Teil seiner großen Anzahl von Aminosäuren, Proteinen, Mineralelementen, aromatischen Estern, reguliert das Wachstum und die gesunde Aktivität von Zellen.

Perga in Wabenhonig ist steril rein, reich an leicht verdaulichen Kohlenhydraten, natürlichen Polyvitaminen, die lebenswichtige Organe ernähren. Sein hoher Nährwert hat auch in der Natur keine Analoga.

Rindfleisch nährende Brot, wie das Produkt der Imker genannt wird, ist die zuverlässigste Vorbeugung gegen das Auftreten zahlreicher verschiedener Krankheiten. Die Anwendung von Perga zusammen mit Honigwaben während des Behandlungsprozesses stellt die Arbeitsfähigkeit des Organismus für die kürzeste Zeit wieder her.

  • Achtung bitte! Die Apitherapeuten empfehlen vorläufig, die Methoden der Behandlung, die Dosierung des Pergaverbrauches, entsprechend der festgestellten individuellen Diagnose zu vereinbaren. Führen Sie einen Test auf die Möglichkeit einer Allergie durch.

Wie funktioniert das Elixier ↑?

Der Prozess der Umwandlung von Bienenpollen und Nektar in eine einzigartige Medizin ist auf dem Foto festgehalten:

  • Bienen bringen Pollen mit Nektar, legen sie in Honigwaben ab;
  • kompakt und fermentieren es;
  • Fülle den Raum mit Honig;
  • versiegelt mit Propolis und Wachs.

Als Folge der Konservierung werden Milchsäure-Heilbakterien in Waben gebildet, die ein einzigartiges Arzneimittel bilden, das fast alle Krankheiten heilt, die Menschen angreifen.

Wie Sie auf dem Foto sehen können, hat die Bienenpergia sogar in einer Wabe unterschiedliche Schattierungen, abhängig von der Pflanzenart und der Anzahl der Bienen, die die Zelle besucht haben. Was ist ein weiterer Faktor von besonderem Nährwert. Eine Person erhält gleichzeitig eine komplexe Zusammensetzung von heilenden Vitaminen von Pollen einer Anzahl von medizinischen Blütenständen.

Indikationen für die Behandlung ↑

Prinzipien der therapeutischen Aktionsperga:

  • wenn Anämie eine Erhöhung der Anzahl von Hämoglobin verursacht, normalisiert die Prozesse der Hämatopoese, Blutgerinnung, Blutzirkulation;
  • schützt vor pathogenen Kolonien von Bakterien, Viren, Pilzinfektionen;
  • verhindert Angriffe eines Herzinfarkts, Schlaganfall, Erhöhung der Festigkeit, Elastizität der Kapillaren, Gefäße. Zerstört Plaques von schädlichem Cholesterin;
  • Bei Lebererkrankungen reguliert Hepatitis die Regeneration der betroffenen Gewebe, erhöht den Abfluss von Galle, beseitigt die Entzündungsherde;
  • erhöht die Immunfähigkeiten, entlastet Zellen von toxischen Schadstoffen, beschleunigt das Wachstum und die Entwicklung von Leukozyten, die vor fremden Elementen schützen;
  • ist ein natürliches wirksames Antidepressivum;
  • bei Erkrankungen des Verdauungstraktes trägt es zur Schleimhautregeneration bei, wirkt entzündungshemmend, normalisiert Stoffwechselvorgänge;
  • rettet Männer vor Prostataerkrankungen, sexueller Impotenz, Unfruchtbarkeit;
  • hilft Frauen bei der Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen, Pathologie der Schwangerschaft. Erhöht die Fähigkeit zu empfangen, erhöht die Laktation;
  • in der senilen Zeit reguliert die Gehirnaktivität, erlaubt nicht die Entwicklung von Demenz, Gedächtnisverlust. Es schützt vor der Zerstörung von Muskel- und Knochengewebe.

Die natürliche Konzentration der medizinischen Elemente von Bee Perga ist einzigartig: ähnliche Produkte, die helfen, Krankheiten loszuwerden, sind nicht in der Natur.

Anwendung ↑

Perga, Honigextrakte, Propolis, andere Bienenprodukte sind eine frühe Genesungshilfe für Menschen, die sich einer therapeutischen Operation und einer postoperativen Rehabilitation unterziehen. Alle notwendigen natürlichen Substanzen, die sie (aufgrund der Beschränkung) nicht von Lebensmitteln bekommen können, werden mit kleinen Portionen von Honigextrakten kommen. Möglichkeiten der Verwendung.

  1. Für die Behandlung benötigen Sie 15 - 16 Gramm pergía (Kinder, um die Dosis zweimal zu reduzieren) zweimal täglich, von morgens bis abends langsam im Mund auflösen. Sie können Honig hinzufügen. Oder kauen Honigzellen (4-5 Norm für Erwachsene, 2 oder 3 für Kinder). Dauer der Aufnahme 30 Tage, eine Pause von 60 Tagen, eine Wiederholung von 30 Tagen.
  2. Anwendung zur Prophylaxe: 20 - 25 gr. Bienen mit Honig für zwei Mahlzeiten täglich für Erwachsene, die Hälfte der Norm für Kinder.

Perga hat einen angenehmen Geschmack mit Säure, ein zartes Aroma, so dass der Prozess der Behandlung und Vorbeugung ein Vergnügen ist.

Speicher ↑

  • Die nützlichsten Eigenschaften verschiedenen Pollen natürlich in den Zellen, ist der Ausdruck seiner Gültigkeit jedoch begrenzt: mit einer Kombination von optimalem Feuchtigkeitsgehalt (bis zu 75%) und Temperatur (nicht mehr als 5 °), das fast unmöglich zu erreichen, ist in dicht einen verschlossenen Kasten zu einem Jahr haltbar, auf dem Foto reflektierte. Der Raum für den Standort des Behälters muss vor dem Eindringen von Insekten, insbesondere Wachs, Speisefalter geschützt werden.
  • Pergapaste, die durch Zerkleinern von Honigwaben und Honig gewonnen wird, sollte in einer glasgeschwärzten Schale dicht verschlossen aufbewahrt werden. Also, wie auf dem Foto abgebildet. Die Temperatur der trockenen Speisekammer beträgt nicht mehr als 5 Grad. Haltbarkeit, Lagerung - 1 Jahr.
  • Getrocknetes Perga hat das Aussehen von dichten mehrfarbigen Körnchen, jedoch ist der Nährwert des Produktes dem lebenden Arzneielixier in Bienenwaben- und Pastenform signifikant unterlegen. Es hat jedoch den Vorteil, dass es keine Beimischungen von Bienen hat. Legen Sie es in einen Glasbehälter oder in Taschen aus natürlichen Stoffen. Es ist unmöglich, dicht zu schließen, es ist notwendig, die Luftströmung sicherzustellen. Haltbarkeit beträgt bis zu 3 Jahren. Der Inhalt im Kühlschrank wird nicht empfohlen, es gibt eine hohe Feuchtigkeit, die Entwicklung von Schimmel anregend.

Einzigartige Heilungsfähigkeiten sind von Pergia jeglicher Art: in Granulaten, Waben, Pasten. Es ist wichtig, die von Ihrem Arzt empfohlene Rate nicht zu überschreiten. Überschüssiges Produkt kann Schaden anrichten: Hypervitaminose entsteht, erhöhte Belastung für Leber, Nieren, Herz.

Der Gebrauch von Perga ist vom frühesten Alter bis zu einem tiefen ehrwürdigen Alter ratsam: den Kindern garantieren die Produkte eine gesunde körperliche, geistige Entwicklung. Erwachsene normalisieren das Funktionieren der lebenswichtigen Organe. Ältere Patienten werden vor schweren Störungen des Nerven-, Motor-, Kreislauf- und Verdauungssystems gerettet.

Perga

Ein einzigartiges Produkt der Imkerei - Bienenpinguin oder "Bienenbrot" - in seinem Wert ist nur Gelee Royale unterlegen. Neben anderen medizinischen Eigenschaften, die die Widerstandskraft des Körpers gegen verschiedene Krankheiten erhöhen, ist sein Hauptmerkmal, dass dieses Produkt praktisch keine Allergien auslöst. Neben der Verwendung von medizinischen und prophylaktischen Zwecken, wird Pergu oft in der Kosmetik verwendet.

Bienenpollen und Pollen: Anwendung, Eigenschaften und Unterschiede

Sowohl Pollen als auch Perga - beide Produkte sind eng mit dem Leben der Bienen und der Aufnahme von Honig verbunden. Es stimmt, Pollen oder Bienen obnozhka (der Name durch die besondere Art und Weise der Sammlung - Insekten angehäuft Pollen in speziellen Taschen, Körbe, die auf ihren Hinterbeinen befinden), ist es eine erstaunliche Substanz, erstellt von der Natur selbst. Es wird von Pflanzen während der Kreuzbestäubung isoliert oder [...]

Bienenwachs für die Gesundheit und Schönheit von Frauen

Nicht alle sind mit den nützlichen Eigenschaften von Perga vertraut, obwohl viele von diesem Arzneimittel der Imkerei gehört haben. Diese sterile Substanz, die von den Bienen aus den Pollen der Pflanzen in besonderer Weise produziert wird, angereichert mit Vitaminen, wertvollen Säuren, mineralischen Elementen, wird oft für vorbeugende und heilende Zwecke verwendet. Bienenwachs für Frauen ist besonders nützlich. Nutzen und Schaden von Biene Pengu für Frauen Sein täglicher Gebrauch in [...]

Perga Biene für Kinder - für Immunität und Gesundheit

Wie nützlich ist die Perga für Kinder, ob es möglich ist, einem Kind einen Pogo zu geben - Fragen, die eine Vielzahl von Antworten erhalten können. Einige Experten (und das sind meistens Imker und traditionelle Heiler) sind fest davon überzeugt, dass Perga, das als biologisch aktiver Zusatzstoff verwendet wird, für jeden nützlich ist. Und es kann Kindern unterschiedlichen Alters gegeben werden, beginnend mit Säuglingen. Ein anderer Teil der Spezialisten [...]

Perga mit Onkologie: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Bienenbrei, Pollen von den Bienen aus Heilpflanzen hergestellt, es ist ein potentes Heilprodukt angesehen wird, so dass es zu benutzen, auch bei der Behandlung von schweren Krankheiten wie Krebs (Abschnitt in der Medizin studiert bösartige und gutartige Tumoren). Dies liegt an seinen extrem nützlichen Eigenschaften und der Fähigkeit, für eine lange Zeit gelagert zu werden. Bienen verwenden dieses Dosenprodukt in der kalten Jahreszeit als Nahrung, [...]

Behandlung von durchlässigen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Die heilenden Eigenschaften von Perga (eine Mischung aus Pflanzenpollen mit Bienenenzymen und Honig in Honigwaben verpackt) sind nach den zahlreichen Übersichten seit langem erwiesen und lassen keine Zweifel aufkommen. Dieses Bienenprodukt, das praktisch die gleichen Eigenschaften wie die Bienenzucht hat, aber in der Zusammensetzung noch mehr angereichert ist, gilt als das wirksamste Mittel zur Behandlung verschiedener Krankheiten, einschließlich verschiedener Verdauungsstörungen, Krankheiten [...]

Perga in der Schwangerschaft: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Perga - ein ausgezeichnetes Werkzeug für die Behandlung und Heilung des weiblichen Körpers. Aber ist es möglich, dieses Bienenprodukt während der Schwangerschaft zu verwenden? Wie nützlich ist Perga in der Schwangerschaft? Oder, im Gegenteil, ist es notwendig, sie während dieser Zeit von der Liste der sicheren Produkte auszuschließen? Das sind alles andere als faule Fragen, und die Ängste der zukünftigen Mütter sind durchaus verständlich, denn jetzt sind sie nicht nur für [...]

Was ist nützlich für Bienenwachs für die Gesundheit von Männern?

Über populäre Bienenzuchtprodukte und ihre Vorteile für die Gesundheit von Männern ist viel bekannt. Aber was wissen wir über Perge, auch "Bienenbrot" und "Brot" genannt? Was ist nützlich für Männer und für welche Krankheiten kann es verwendet werden? Was ist Perga? Wenn Sie nicht in den komplexen Prozess der Herstellung gehen, ist es ein wertvolles Produkt von Bienen in [...]

Wie man Pengu in Bienenwaben benutzt, extrahiert und speichert

Perga in Waben ist ein wunderbares, fertiges Bienenprodukt. Tatsächlich handelt es sich um einen Dosenpollen von Pflanzen, die in Bienenwaben versiegelt sind, die Bienen verwenden, wenn sie in einer natürlichen Umgebung keinen Pollen von Pflanzen zur Nahrung gewinnen können. Was ist Perga? Es ist auf den ersten Blick einfach gebildet. Aber wenn Sie darüber nachdenken - es ist ein komplizierter technologischer Prozess, der für eine Biene durchaus möglich ist [...]

Honig mit Perga - ein nützliches Heilmittel gegen viele Beschwerden

Bienen - Insekten sind erstaunlich! Und wie nützlich sie sind. Seit der Antike Menschen nutzen einzigartige Bienenprodukte mit erstaunlichen heilenden Eigenschaften, einschließlich Honig, Propolis, Bienenwachs, Drohne und Gelée Royale, Podmore, obnozhka, Bienengift und Pollen (der andere Name - „Bienenbrot“, „Hlebine“, weil Bienen können es das ganze Jahr essen). Perga - besonders [...]

Nützliche Eigenschaften von Bienen

Jeder weiß, wie nützlich der menschliche Körper ist, Honig und Propolis. Es ist schwierig, die Rolle dieser Bienenprodukte bei der Behandlung und Prävention von Krankheiten jeglicher Art zu überschätzen. Aber nur sehr wenige Menschen haben jemals von der Behandlung der Biene und ihrer positiven Eigenschaften gehört.

Ja, es gibt Behandlung, die meisten wissen nicht einmal was Pergament ist. Mit anderen Worten, es ist ein Blütenpollen, mit Bienen in Honigwaben gestempelt und mit Honig getränkt. Ohne Luft und eine gewisse Feuchtigkeit beginnt er zu wandern. Unter dem Einfluss von Bienenspeichel und Honig beginnt die Pergia mit Milchsäure zu konservieren. Dadurch werden die Bakterien nicht durch Pergu- und Pilzpilze beeinträchtigt. Perga zu schmecken ist etwas wie Roggenbrot, das gut mit Honig bestrichen wird.

Perga ist ein einzigartiges Produkt natürlichen Ursprungs, das von Bienen geschaffen wurde. In unberührter Natur werden Bienen als Futter für den Winter gelagert. Dies ist in der Tat Bienenbrot. Während der kalten Jahreszeit erhalten die Bienen von Perga alle notwendigen Nährstoffe, deren Vorhandensein die medizinischen Eigenschaften von Perga bestimmt. Es stimmt, Insekten bereiten es nicht für Leute vor.

Perga Biene nützliche Eigenschaften

Perga hat eine einzigartige natürliche Zusammensetzung. Es enthält eine große Menge an Vitaminen, Aminosäuren und Spurenelementen. Einhundert Gramm dieser Bienenprodukte enthalten nur eine riesige Menge an nützlichen Zutaten. Hier vor allem der hohe Gehalt an solchen Mineralien wie Eisen, Kalium, Magnesium, Jod und Eisen. Sie müssen nur genau wissen, wie Pergue richtig zu nehmen ist. Diese Bienenmedizin muss langsam im Mund aufgelöst oder gekaut und genossen werden, um alle nützlichen Substanzen zu erhalten.

Und dank des Gehalts an Aminosäuren ist es berühmt für seine Ernährung. Alle enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe werden zu 100% absorbiert. In diesem komprimierten Pollen gibt es Enzyme und Hormone, die der menschliche Körper nicht produzieren kann. Bienenwachs kann fast jeden Organismus rehabilitieren. Jedes unserer Organe, jedes System im Körper eignet sich für den positiven Einfluss dieser Art von fermentierten Pollen.

Unterstützung der Immunität

Es ist vielleicht wert zu erwähnen, dass Perga für die menschliche Immunität viele positive Eigenschaften hat. Es ist sehr wichtig, im Voraus zu wissen, wie man die Paprika und alle möglichen Kontraindikationen nimmt. Und in diesem Fall werden die positiven Eigenschaften der Pergi-Bienen nur Ihrem Körper nutzen.

Für einen Mann sind die nützlichen Eigenschaften beim Auftragen von Bienen auf die Biene offensichtlich. Dieses Bienenprodukt wirkt positiv auf das zentrale Nervensystem, reguliert die Darmperistaltik. Es hat auch eine antimikrobielle Wirkung, und aufgrund des hohen Gehalts an Milchsäure ist es sogar in der Lage, das Wachstum von Candida-Pilzen zu stoppen. Perga ist ein natürliches Antibiotikum, das von der Natur geschaffen wird und sehr schnell die Muskelmasse erhöht. Es wird oft als Heilmittel nach der Operation verschrieben.

Eine nützliche Eigenschaft von Perga ist, dass es den Stoffwechsel in Organen sowie in Geweben reguliert und die Aufnahme aller Nährstoffe aus der Nahrung stimuliert. Perga kann selbst mit Strahlenschutz umgehen! Bienenbrot wird verwendet, um die Immunität auf zellulärer Ebene zu aktivieren. Es hilft, die Funktion der Bauchspeicheldrüse wiederherzustellen, es kann die Anzahl der Herzschläge erhöhen! Es ist auch möglich, die Regeneration von Geweben aufgrund des Proteinstoffwechsels der Vitamine A, B und E zu stimulieren.

Perga Nahaufnahme

Perga auf dem Gebiet der Kosmetologie

Perga ist auch nützlich für Frauen auf dem Gebiet der Kosmetologie. Seine Bestandteile wirken auf die Haut unvorstellbar. Masken auf der Basis von Pergien machen Ihr Gesicht einfach unwiderstehlich. Dazu genügt es, ein- bis zweimal pro Woche einen kurzen Kurs mit Masken zu machen. Alle Medikamente auf Basis von Perg gelten als sehr wirksam. Es gibt der Haut eine konstante Befeuchtung, danach wird sie für lange Zeit elastisch und samtig.

Die meisten Frauen, die die Wirkung von Perga in kosmetischen Verfahren ausprobiert haben, sind erstaunt über ihre sofortige Wirkung. Wenn Sie ständig verwenden, dann wird es sehr bald auf Ihrem Gesicht keine Falten geben und dieser Effekt wird für eine lange Zeit beibehalten.

Behandlung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße

Meist finden Sie Hinweise auf die Behandlung der ersten Biene Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es ist so, dass Weltstatistiken diese Krankheiten hinsichtlich der Anzahl der Todesfälle zum ersten machen, und daher ist das Thema ihrer Prävention besonders relevant. Der Hauptgrund für das Auftreten von Schmerzen im Herzen ist ein Mangel an Kalium im Körper. Von den künstlichen Präparaten des Chemikers wird es nur für ein paar Zig Prozent erworben.

Ein besonderes Merkmal der medizinischen Eigenschaften von Perga ist der erhöhte Gehalt dieses Makroelements darin und die einzigartige hohe Verdauung durch seinen Organismus. Die Einnahme von Perga ermöglicht es Ihnen Kopfschmerzen, Schweregefühl in der Brust, Kraftverlust loszuwerden. Die Verwendung von Bienenbrot ist bei der Behandlung vieler Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, wie Schlaganfall und Herzinfarkt, niedriger und hoher Blutdruck, weit verbreitet. Es gibt auch einige Besonderheiten in der Frage, ein solches Mittel wie eine Bienenfeder zu nehmen.

Die Behandlung mit Bienenpago ist ziemlich effektiv, nur Sie müssen wissen, wie man es mit einer bestimmten Krankheit nimmt? Es wird für hypertensive Menschen nützlicher sein, ein Imkereiprodukt auf nüchternen Magen zu nehmen, während sich hypotonische Patienten bei der Einnahme von Perga nach einer Mahlzeit wohler fühlen. Missbrauchen Sie dieses Produkt nicht, alle erforderlichen Substanzen gelangen in den Körper, wenn die Dosierung eingehalten wird. Für den Einsatz bei Schlaganfällen wird die höchste Dosis von Pergia berechnet. Die Dosierung von Perga wird etwa fünf Gramm pro Tag betragen. Und für die Normalisierung des Blutdrucks braucht es nicht mehr als zwei Gramm für 2-3 Dosen. Bei der Behandlung von Perga werden Sie keine Beschwerden empfinden, da das Produkt einen angenehmen süß-sauren Geschmack hat.

Behandlung von Allergien

Für Kinder ist Perga unentbehrlich für allergische Hautausschläge.Wie man Pinguine an Kinder mitnimmt, sollte individuell entschieden werden. Normalerweise ist es dreimal am Tag für ein halbes Gramm. Nur daran erinnern, dass die erhöhte Allergenität hat und Perga. In Abhängigkeit von der Komplexität der Krankheit und dem Alter des Babys sollte die Dosierung in einem bestimmten Fall berücksichtigt werden. Vor allem wird empfohlen, einen allergischen Test auf ein Heilmittel zu machen.

Behandlung von Störungen der Genitalsphäre

Also, ob es für Männer nützlich ist, wie man wann nimmt, weiß, am wahrscheinlichsten, nicht jeder. Dieses Bienenprodukt ist ein ausgezeichneter Biostimulator bei der Behandlung der vorzeitigen Alterung des Körpers. Perga für Männer wirkt Wunder. Sie regt die männliche Potenz bis ins hohe Alter gut an. Wenn Sie Perga regelmäßig einnehmen, verbessert sich bald die Blutzufuhr zu den Genitalorganen und alle Probleme mit Potenz und männlicher Unfruchtbarkeit gehen verloren. Wenn man Bienenbrot nimmt, nimmt die Anzahl der Spermatozoen zu und sie werden viel aktiver.

Fast alle männlichen Krankheiten korrigieren die Biene perega, einschließlich Prostataadenom. Die Behandlung sollte so schnell wie möglich begonnen werden. Wie nehme ich Perga mit Prostatitis? Vermeiden Sie vorzeitige Ejakulation, Prostatitis und Unfruchtbarkeit durch den zweimaligen Empfang von acht Gramm Bienenprodukten. Wenn die Probleme bereits aufgetreten sind, greifen sie neben den traditionellen Behandlungsmethoden wieder auf die medizinischen Eigenschaften von Perga zurück. Nur die Dosierung sollte doppelt so hoch sein. Jetzt wissen Sie, wie man pergue für Männer richtig nimmt.

Die Verwendung von Perlen für Frauen, in Bezug auf gynäkologische Erkrankungen, ist auch wirklich großartig. Die Perga-Biene ist unentbehrlich in der Schwangerschaft und in der Schwangerschaft, und während des Stillens hilft sie, die Quantität zu erhöhen und die Milchqualität zu verbessern. Vitamin E ist übrigens sehr nützlich für werdende Mütter, es hilft dem Körper der Mutter erheblich und verringert das Risiko, Anämie bei einem Kind zu entwickeln.

Behandlung von gutartigen Tumoren

Die Perga-Biene hat ihre nützlichen Eigenschaften in der Onkologie. Nur erstaunliche Fähigkeiten wurden entdeckt. Sobald Menschen beginnen, es zu nehmen, von gutartigen Tumoren betroffen, verbessert sich ihre Gesundheit sofort. Es scheint komisch, aber der Tumor heilt nur die Perge. Dosierung ist ziemlich üblich: 2-4 Gramm dreimal täglich. Selbst vernachlässigte Formen mit einem ziemlich reifen Tumorparenchym können resorbiert werden, wenn sie mit Bienenpago behandelt werden, der sowohl unabhängig als auch mit Larvenmilch eingenommen werden kann.

Behandlung von Perga

Nun, und wenn Sie bereits Perga haben, wie Sie es richtig machen, ist es, einen Spezialisten zu konsultieren.Wir erinnern Sie daran, dass die Selbstmedikation nicht behandelt werden sollte. Besser, gehe kein Risiko ein und konsultiere einen Spezialisten. Mit einem kompetenten Ansatz für den Einsatz von Perga - tut es nicht weh. Wenn Sie keine Kontraindikationen für die Verwendung haben, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie immer die Maßnahme kennen müssen.

So, wie man den Pfeffer nimmt. Sie können Pfeffer sowohl Erwachsene als auch Kinder verwenden, aber Kinder nicht mehr als 1 Gramm pro Tag und Erwachsene nicht mehr als 10 Gramm. Seine Anwendung ist wahrscheinlich nicht immer. Und Perga zu nehmen sollte mit großer Sorgfalt behandelt werden. Stellen Sie sicher, den Apitherapeuten zu klären, wie Sie die Perughe richtig nehmen, wenn Sie Kontraindikationen oder eine Allergie haben.

Wie benutzt man biene pengu für Kinder?

Jeder weiß, dass der wachsende Körper eines Kindes eine große Menge an Vitaminen benötigt und dass sein Mangel sich negativ auf die Entwicklung und die körperlichen und geistigen Fähigkeiten des Kindes auswirken kann. Warum ist es nützlich für Kinder? Zusammen mit Honig enthält es in großen Mengen die Vitamine A, B und E. Diese Vitamine tragen zum Wachstum und zur normalen, gesunden Entwicklung des Kindes bei. Die Eigenschaften von Pergha-Bienen sind wirklich einzigartig, da es schwierig ist, ein Produkt zu finden, das so viel Nutzen wie Perg enthält.

So, wie man den Kinderpinguin nimmt? Kinder können mit einer Rate von 0,5 Gramm pro Tag gegeben werden. Wie verwende ich Pergue? Es muss einfach im Mund gehalten werden, bis es vollständig resorbiert ist, und in keinem Fall sollte es mit Wasser abgewaschen werden! Aber vergessen Sie nicht, dass pergi auch Kontraindikationen haben, lesen Sie sie, um die empfindliche Gesundheit des Babys nicht zu schädigen. Wie Sie sehen können, ist die Anwendung von Perga-Bienen im menschlichen Leben ziemlich weit.

Wie man Pinguin extrahiert und speichert

Imker wissen viel über die positiven Eigenschaften von Perga. Dieses Produkt der Imkerei wird nicht umsonst "Brot" genannt. Die Zusammensetzung von Perga enthält viele Vitamine, Aminosäuren, die wiederum sehr wichtig für den menschlichen Körper sind. Aber um den Pingu zu extrahieren, müssen Sie ein wenig arbeiten. Der Rahmen, in dem sich die Pergah in der Wabe befindet, wird in den Kühlschrank gestellt. Als nächstes muss das überschüssige Bienenwachs entfernt werden, dann mit Perga aus dem Zellenrahmen geschnitten und durch den Fleischwolf geführt werden. Fügen Sie ungefähr 10% Honig hinzu, bewegen Sie sich zu einer Glasschale und packen Sie. Mit der Verwendung von Wachs ist kein Hindernis, aber im Gegenteil ist es ein ausgezeichnetes Absorptionsmittel.

Perga Speicher

Wie und wo man den Pfeffer aufbewahrt, kenne alle erfahrenen Imker. Perga-Speicher zu Hause ist durchaus möglich. Sie können die Perga sowohl bei Raumtemperatur als auch im Kühlschrank lagern. Für eine längere Konservierung von Perga wird es im Verhältnis 1 zu 2 mit Honig gemischt. Die Lagerung unter solchen Bedingungen ist während des Jahres möglich. Wenn es in Glaswaren gelagert wird und genau so, verliert das Perg seine nützlichen Eigenschaften nicht.

Bei der Lagerung ist es auf jeden Fall nicht möglich, die Tara mit Perga wieder einzufrieren, die Lagertemperatur sollte ca. 6-14 ° C betragen. An der Stelle, wo Perga gelagert wird, sollte die Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 70% betragen. Übrigens, Wissenschaftler haben bemerkt, dass in einem Jahr der Lagerung von Perga, 75% seiner Eigenschaften verliert.

Wenn Sie einen separaten Raum zur Lagerung von Perga zugewiesen haben, kann die Pergah Schimmel bilden, und um sie direkt in der Wabe zu verhindern, sollte sie getrocknet werden, bis sie etwa 15% Feuchtigkeit erreicht. Um die Perge nicht zu bekommen, in dem Raum, in dem es gelagert wird, sollten Glasbehälter mit einer Lösung von Essigsäure (mindestens 75%) platzieren. Mit einer Rate von 5-10 Gramm Säure pro 1 Kubikmeter Raum.

Aber nicht, dass diese Flüssigkeit irgendwie auf die Haut gelangt ist, da sie schwere Verbrennungen verursachen kann, und wenn solche Säure auf die Haut gelangt, sollten sie sofort mit einer großen Menge Wasser gewaschen werden. Wenn es einfach keinen Platz gibt, um den Pingu zu lagern, dann ist es möglich, die Wabe mit dem Pinguin vor der Abkühlung zu platzieren und mit den Bienen in den Fällen über den Nestern zu lagern. Außerdem können Sie die Schalen mit Honigwaben in einer Säule auf einem leeren Bienenstock oder einem abnehmbaren Boden platzieren. Essigsäure kann unter dem Dach platziert werden. Alle Risse müssen unbedingt mit Ton bedeckt sein. Perg verschlechtert sich also nicht und speichert seine Eigenschaften.

Das wertvollste Produkt in der Imkerei kann allergische Reaktionen hervorrufen. Seien Sie also sicher, dass Sie keine Allergien haben. Wie man Pergue nimmt und wie viel in jedem Fall es notwendig ist, individuell zu entscheiden. Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben!

Therapeutische Eigenschaften von Bienenpinguinen. Wie nehme ich "Bienenbrot"?

Perga ist ein außergewöhnliches und ungewöhnlich nützliches Produkt der Imkerei, sorgfältig von Wild- und Hausangestellten aus Pollen präpariert. Die Vorteile des Produkts für die menschliche Gesundheit sind seit jeher bekannt. Welche medizinischen Eigenschaften hat Perga und wie kann es zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt werden? - Wir werden diese Fragen näher betrachten.

Blütenpollen unter dem Einfluss von Enzymen aus Speichel von Insekten, spezielle Hefepilze, nützliche Bakterien, mit fast vollständigem Fehlen von Sauerstoffmolekülen, wandelt sich allmählich in Pergue. Mit dem Wachstum von Milchsäure in der Wabe wird der Pollen erhalten und verfestigt. Dank dieses Kochprozesses gilt Perg als ein wertvolleres Produkt als Pollen (Verjüngung), da die Menge an biologisch aktiven Substanzen viel höher ist. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Nährwerte des Produkts die analogen Eigenschaften von Pollen verdreifachen. Es ist ein natürliches Antibiotikum, das Honig und Pollen mehrmals überlegen ist.

Perga ist das Hauptnahrungsmittel für die Bienenfamilie, die Quelle von Proteinverbindungen, die in den Menschen beredtes "Bienenbrot" genannt wird. Konservierter Dosenpollen für die Fütterung von Bienenzucht. Im Gegensatz zu Blütenpollen ist Perg praktisch steril, was es zu dem am besten geeigneten Produkt für die Verdauung und Verdauung durch die Larven von Bienen macht. Die Eiweißzufuhr ist für Insekten im Frühjahr am wichtigsten.

Wie bekommen sie den Pergue?

Während der Ernte verarbeiten Honigbienen Pollen (refresh) mit Speichel, befestigen sie an den Hinterbeinen und liefern sie an den Bienenstock. Eine einzelne Pollenmenge, die von einer Biene mitgebracht wird, beträgt bis zu 45 mg. Pollen, gefangen in einem Bienenstock von Bienenpflückern, geht an nicht fliegende Insekten. Nach der erneuten Verarbeitung des Produkts in ihrem Kropf fügen sie das Update zu den Zellen hinzu.

Vorzug für die Lagerung von Pollenbienen geben die dunkle und alte Wabe, rammen sie bis zu einer Tiefe von 2/3, dann gießen sie mit frischem Honig und versiegeln mit Wachs. Auf diese Weise, und es stellt sich heraus, perg, die in der Tat ist ein verarbeiteter Blütenpollen, für die langfristige Lagerung im Bienenstock konzipiert. Bei der Einsparung von Waben wird der Pollen in Dosen und dehydriert.

Häufig besteht der Pollen aus Wabenschichten in Wabenschichten, die sich durch unterschiedliche Honigpflanzen voneinander unterscheiden. Als Ergebnis aller Bienenmanipulationen wird ein Produkt in Form von dichten hexagonalen Blöcken, manchmal in Granulate unterteilt, erhalten. Die Struktur von Pfeffer ist ähnlich wie Brot, der Geschmack des Produkts ist süß oder süßlich-sauer, manchmal mit leichter Bitterkeit, erinnert an Multivitaminpräparate. Der fermentierte Pollen hat ein angenehmes zartes Aroma.

Biochemische Zusammensetzung

Die vorliegende Zusammensetzung beebread folgende biologisch wertvolle Substanzen: Vitamine (A, B1, B2, B6, P, C, E, D, K), Aminosäuren, von denen zehn unverzichtbar sind, Enzyme (50), Mineralsalze (Makro- und Spurenelemente werden Eisen, Kupfer dargestellt, Silizium, Magnesium, Kalium, Calcium, Phosphor, Selen, Zink, Iod, Bor, Chrom, Mangan, etc.), organische Säuren, Hormone, mehr als 10 seltene Kohlenhydratverbindungen, IAA (Zellwachstum und die Prozesse aktiviert Regeneration). Es wird darauf hingewiesen, dass perg ein ausgewogenes Produkt ist, das vom Körper fast vollständig absorbiert wird.

Nützliche Eigenschaften

Für Blut

Francis wirkt schneller und effizienter als Verjüngung und wird bei der Behandlung von Erkrankungen der Organe der Hämatopoese eingesetzt. Das Produkt verbessert die Blutzusammensetzung, erhöht den Gehalt an Hämoglobin, Erythrozyten und Retikulozyten darin und hilft auch dabei, die Leukozytenformel und die Gesamtzahl der Leukozyten wieder auf den Normalwert zu bringen. Deshalb ist Pergue für die Behandlung aller Arten von Anämie vorgeschrieben.

Für das Herz-Kreislauf-System

Das Produkt ist unentbehrlich bei der Behandlung und Vorbeugung von Herz- und Gefäßerkrankungen. Wenn eine normale Herzfrequenz empfängt, aktiviert den Fettstoffwechsel, erhöht die Effizienz, verhindert, dass die Degeneration der Muskeln, und die Verringerung der schädlichen Cholesterins im Blut - Prävention und wirksamen Behandlung von Atherosklerose. Die Behandlung von Perga führt zur Stärkung der Wände der Blutgefäße, erhöht ihre Elastizität und verbessert die Durchblutung. Am effektivsten ist Perga für ischämische Erkrankungen. Erhöhter Blutdruck (Hypertonie), besonders in der Anfangsphase der Entwicklung, kann leicht mit Hilfe dieses Produktes eingestellt werden.

Für die Organe des Verdauungstraktes, der Bauchspeicheldrüse und der Leber

Das Produkt ist für ein Magengeschwür, Gastritis, Colitis, dysbacteriosis, Enteritis, Appetitlosigkeit, chronische Verstopfung und Durchfall, auch nicht mit Antibiotika behandelbar indiziert, da der Normalisierung der Darmfunktion auf natürliche Weise. Bei der Behandlung von Leberzirrhose und Hepatitis wird Perga in Kombination mit natürlichem Honig verschrieben. Eine besonders wertvolle Eigenschaft von Dosenpollen ist die Erhöhung der Verdaulichkeit von Nährstoffen aus Lebensmitteln.

Für den Ton des Körpers

Psychische und körperliche Erschöpfung, Kraftverlust, Schwäche, Erholungsphase nach Infektion, Verschlimmerung chronischer Erkrankungen oder chirurgischer Eingriff - direkte Indikation zur Behandlung mit "Bienenbrot". Wie alle anderen Produkte der Bienenzucht gilt Dosenpollen als Mittel zur Verjüngung.

Perga für das Gehirn

Die Verwendung des Produkts verbessert die kognitiven Funktionen des Gehirns (Gedächtnis, Klarheit des Denkens, Grad der Wahrnehmung von Informationen, Konzentration der Aufmerksamkeit, etc.).

Für das Immunsystem

Bienenbrot ist nützlich für Erwachsene und Kinder, besonders in der kalten Jahreszeit oder in Fällen, in denen die Immunität aus irgendeinem Grund geschwächt ist. Gut funktionierender fermentierter Pollen bei Kindern, die anfällig für saisonale und andere Allergien sind.

In der Schwangerschaft

Das Produkt ist nützlich für die Gesundheit von Frauen und für die harmonische Entwicklung des Fötus. Empfang von Perga reduziert die Wahrscheinlichkeit von Toxikose, Fehlgeburt, verspätete Lieferung.

Mit ARVI, ARI

Tool hilft bei der Behandlung aller Arten von Erkältungen und Bronchitis, Lungenentzündung, Pharyngitis, Tonsillitis, Rhinitis, Sinusitis, Halsschmerzen, Grippe, Krankheitserreger und Stimulierung des Immunsystems zu zerstören.

Perga für Sportler

Das Produkt wirkt wie ein natürliches Anabolikum und ermöglicht in kurzer Zeit den Aufbau von Muskelmasse des Körpers.

Es sollte betont werden, dass die Verwendung von Perga die Wirkung von gleichzeitig verwendeten Medikamenten stark erhöht. In einigen Fällen reduziert dies ihre Dosierung, die nur mit Erlaubnis des beobachtenden Arztes durchgeführt werden sollte.

Aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung wird das Produkt aktiv in der Kosmetik für die Herstellung verschiedener Gesichts-, Haar- und Körperpflegeprodukte verwendet.

Wie nehme ich pergue?

Meistens wird das "Bienenbrot" in seiner reinen Form eingenommen und löst sich morgens und abends etwa eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten unter der Zunge auf. Es wird nicht empfohlen, Perga nach 18-19 Stunden zu verwenden, da tonische Verbindungen zu Übererregbarkeit des Nervensystems und Schlaflosigkeit führen können.

Die durchschnittliche vorbeugende Dosis für Erwachsene beträgt 5 bis 10 Gramm Produkt pro Tag. In der Regel wird die Behandlung durch Kurse von 25-30 Tagen mit einer Pause zwischen ihnen von 1 bis 2 Monaten durchgeführt. Um die Immunität zu erhöhen und eine Hypovitaminose zu verhindern, sind 3 monatliche Kurse pro Jahr ausreichend.

Für medizinische Zwecke, besonders im Stadium der Exazerbation der Krankheit, erhöht sich die Dosis von Perga 2-3 mal, aber die Dauer seiner Aufnahme nimmt ab. Die genaue Dosierung und Zeit der Therapie kann von einem erfahrenen Kräuterkundler oder einem Arzt verordnet werden, der Sie beobachtet.

Pro Tag werden 30 g fermentierter Blütenpollen zur Behandlung von Tuberkulose, Virushepatitis, ARVI und anderen viralen Infektionen verschrieben.

Kinderdosen: kleine Kinder im Alter von 1 Jahr - 0,5 g pro Tag (einmalig), Kinder nach 6 Jahren - 1,5 Gramm bis zu zwei Mal am Tag. Obligatorische Konsultation mit dem Kinderarzt vor Beginn der Behandlung mit Hilfe von Produkten der Bienenzucht.

Volksrezepte

Wenn Hypertonie mit natürlichem Honig in natürlichem Verhältnis gemischt werden sollte und einen Teelöffel der Mischung 2 mal täglich vor den Mahlzeiten, mindestens drei Wochen hintereinander einnehmen.

Wenn die Hypotensionsbehandlung ähnlich wie im vorherigen Fall ist, mit dem Unterschied, dass das Arzneimittel eine Viertelstunde nach dem Essen eingenommen werden sollte.

Bei Durchfall, Verstopfung und anderen Störungen im Verdauungssystem nehmen Pergus ½ Teelöffel dreimal täglich zu sich. Der Behandlungsverlauf beträgt 30 bis 42 Tage.

Bei Sodbrennen wird das mit Trinkwasser verdünnte Pergu 50 - 60 Minuten vor dem Essen eingenommen.

Kontraindikationen!

Trotz der Tatsache, dass Perg am wenigsten Allergene aller Imkereierzeugnisse ist, sind Fälle von individueller Intoleranz immer noch fixiert - vor allem bei Menschen, die unter Pollenabneigung leiden. Es ist nicht wünschenswert, die empfohlenen Dosierungen von verarbeitetem Pollen zu überschreiten, da dies zu Nesselsucht führen kann.

Bei der erstmaligen Anwendung von Perga ist es notwendig, nur ein paar Körnchen einzuschließen, die unter der Zunge gelöst sind. Das Auftreten von Schwellungen der Schleimhäute, Juckreiz, Brennen zeigt die Intoleranz dieses Produktes. Um im Körper keine Übersättigung mit Vitaminen (Hypervitaminose) zu bewirken, wird Pergus ausschließlich in Kursen verwendet.

Therapeutische Eigenschaften von Perga, Indikationen und Kontraindikationen, Zulassungsverfahren

Bienen bringen viel Nutzen für eine Person, unsere Vorfahren verstanden es, als sie die medizinischen Eigenschaften und Eigenschaften von Honig, Propolis und anderen Bienenprodukten entdeckten. Als erblicher Imker habe ich oft über den unglaublichen Wert der Apitherapie gesprochen, die mit einem Minimum an Kontraindikationen oft eine hohe Effizienz und ausgezeichnete Ergebnisse liefert. Heute möchte ich Ihnen von einem anderen einzigartigen Produkt, genannt Bienenwachs, erzählen, welche nützlichen Eigenschaften es hat und wie es in verschiedenen Fällen zu Männern und Frauen gebracht werden kann.

Zusammensetzung und Verwendung von Bienenpinguin

Für diejenigen, die nicht wissen, sollte klargestellt werden, dass die Pollen - Pollen, die Bienen sind speziell um konserviert in der kalten Jahreszeit zu essen, beim Sammeln von Nektar aus den Blumen auf Klima und Wetter Gründen nicht möglich ist. Die Natur selbst hat der Natur beigebracht, Pollen von kleinen gestreiften Arbeitern zu halten, und dieser Prozess ist ziemlich einfach. Beim Bienenstock angekommen, reinigen die Bienen ihre Pollenpartikel von ihren Beinen und Körpern, legen sie in Honigwaben, gießen Honig und versiegeln sie mit Wachs.

Der Konservierungsprozess von Perga, der auch Brot oder Brot genannt wird, ist nur möglich, wenn das Produkt stark verpackt ist, weil Insekten hart arbeiten müssen. Der Fermentationsprozess beginnt, nachdem der Zugang von Sauerstoff fast vollständig blockiert ist und der Pollen unter dem Einfluss von speziellen Bakterien und ausgeschiedener Milchsäure zu gären beginnt.

Viele Leute fragen, was der Unterschied zwischen einem gewöhnlichen Pollen ist, nicht erhielt in Zellen mit und ohne Gärprozess von Bienenbrot, weil ihre Zusammensetzung nahezu identisch ist, und Vitamine und Spurenelemente einfach enorm. Auf solche Fragen antworte ich immer, dass Pollen ohne Vorbehandlung durch unsere gestreiften Freunde nicht so qualitativ, schnell und einfach vom menschlichen Körper aufgenommen wird, das ist die ganze Geschichte.

Die wichtigste Produktzusammensetzung

Apropos Hlebine kann nie sicher sein, alle Komponenten zu verzeichnen, da die Zusammensetzung weitgehend auf sich selbst Bienen abhängen, deren Lebensraum Bereich und die vorherrschenden Umweltbedingungen darin, die Pflanzen, auf denen die kleinen Arbeiter Pollen sammeln, und auch die Zeit des Jahres, als es passierte. Daher wird es für eine uninformierte Person schwierig sein zu verstehen, obwohl mehrere Komponenten immer unverändert bleiben. Es lohnt sich, sich näher kennenzulernen:

  • Die Zusammensetzung von Pergas Vitaminen ist einfach unglaublich umfangreich. Es enthält fast alle Elemente des Lineals von A bis PP, einschließlich C, E, D und andere.
  • Das Produkt enthält nur eine unglaubliche Menge an Aminosäuren, fast zwei Dutzend Namen, darunter Glycin, Valin, Leucin und andere.
  • In der Bäckerei gibt es seltene und schlecht verdauliche Fettsäuren Omega-3 und Omega-6.
  • Bienenwachs enthält sowohl Monosaccharide, als auch Mineralenzyme, die sich durch ein breites Wirkungsspektrum auszeichnen.
  • Obligatorische Komponenten des Brotes sind Carotinoide und pflanzliche Phyto-Hormone.

Auf dem Inhalt von einer Vielzahl von Enzymen, Vitaminen, Mineralien und anderen Stoffen in den Pollen-mal größer als normale Pollen, da die Fermentation des Werdens „stärker“, bilden neue Verbindungen, das Produkt äußerst nützlich zu machen. Es ist bemerkenswert, dass Pollen in reiner, unfermentierter Form eine starke allergische Reaktion hervorrufen kann, aber nach der Behandlung mit Bienen ist dieser Effekt fast verloren. Nur extrem empfindliche Allergien können Brot nicht als Medizin essen.

Allgemeine medizinische Eigenschaften

Mein Großvater, der die Menschen behandelte und im Dorf als Heiler und Heiler galt, erzählte mir von den positiven Eigenschaften der Biene Perga. Die traditionelle Medizin sowie meine persönlichen Beobachtungen in diesem Plan bestätigen seine Theorie vollständig, so als ob Sie Pergue regelmäßig und richtig anwenden, Ihren Körper verbessern und das Leben erheblich verlängern können. Angesichts der Tatsache, dass der Großvater glücklicherweise bis achtundneunzig lebte, will er ihm wirklich glauben. Aber was sagen die Wissenschaftler dazu, welche nützlichen Eigenschaften geben sie dem Bienenbrot?

  • Perga hilft bei häufigen Drucksprüngen und Bluthochdruck aufgrund des hohen Gehalts an Kalium, Magnesium und anderen Elementen. Daher ist es perfekt für den Einsatz im Alter geeignet, wenn diese Substanzen einfach mit der Zeit aus dem Körper ausgewaschen werden.
  • Khlebina "weiß wie", um das Immunsystem deutlich zu stärken, den Körper mit Vitaminen anzureichern und sogar zu verjüngen.
  • Wenn es keine besonderen Kontraindikationen gibt, kann Perga im Kampf gegen Allergien gegen Lebensmittel, Pollen, Tierhaare und andere Reizstoffe helfen.
  • Diese Substanz hilft bei Erkrankungen des Nerven- und Hormonsystems, und auf dem Verdauungstrakt ist es von Vorteil.
  • Bienenbrot wird oft zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne, Herpes, Akne, Psoriasis empfohlen, lindert Leiden bei Ekzemen und Seborrhoe.
  • Sie wenden pergu zur Behandlung von Erkältungs- und Viruserkrankungen als Teil des allgemeinen Arzneimittelkomplexes an.

Dies ist nur ein kleiner Teil dessen, was Pollen Biene kann, wie es Herz-Kreislauf-Krankheit helfen und, Schlaganfall und sogar Herzinfarkt, Gastritis und Hepatitis, und verwenden Sie es zur Linderung der Abhängigkeit von Alkohol und Drogen.

Für Männer

Getrennt davon sollten wir die Auswirkungen des Bienenbrots auf die Gesundheit von Männern diskutieren, da dies für eine starke Hälfte der Menschheit sehr wichtig ist. Was nützt also Bienenfedern für Männer, warum nennen viele es ein Allheilmittel für männliche Impotenz?

  • Nehmen Sie Pera jeden Tag in bestimmten Dosen für nur 30 Tage, können Sie fast vollständig von Impotenz erholen, das ist eine nachgewiesene Tatsache durch die Medizin.
  • Bei männlicher Unfruchtbarkeit, Adenom oder Problemen mit der Prostata wird oft die Aufnahme von Brot verordnet.
  • Ärzte empfehlen pergue als Mittel zur Stärkung der Potenz, geben starke und ziemlich gefährliche Medikamente, wie Viagra.
  • Sie wird vor früher Ejakulation bewahren, helfen, Unfruchtbarkeit zu bewältigen und die Fruchtbarkeit zu verbessern. Die Anzahl der aktiven und lebenden Spermatozoen kann sich vier- bis fünfmal erhöhen, und das ist einfach ein revolutionäres Ergebnis.

Viele Männer sind wegen solcher Gesundheitsverletzungen komplex, weil sie zögern, sie mit Ärzten zu behandeln. In der Tat ist es absolut nichts Schändliches, auf den eigenen Körper aufmerksam zu machen, was dann sicherlich dafür danken wird. Es ist notwendig, zuerst mit dem behandelnden Arzt Rücksprache zu halten und erst dann mit der Behandlung von Perga mit irgendwelchen Symptomen zu beginnen, sonst kann man mehr Probleme als gut bekommen, aber das ist schon eine Privatangelegenheit für alle.

Für Frauen

Bienenbrot ist nicht nur für den männlichen, sondern auch für den weiblichen Körper sehr nützlich, daher ist es sinnvoll, davon zu erzählen. Ein schöner Boden kann es auch regelmäßig nehmen und eine vollständige Palette von Gesundheitsverbesserung erhalten, die Hauptsache ist, zuerst mit einem professionellen Arzt zu beraten, der auf jeden Fall nützliche und effiziente Beratung geben wird.

  • Aufgrund des kolossalen Eisengehaltes in der Perge, kann es helfen, Anämie zu bekämpfen, es ist einfacher, Zeiten vor dem Monatswechsel zu übertragen, Blut zu erneuern. Es ist sehr nützlich, es zu schwangeren Frauen und stillenden Müttern in gemäßigten Dosen zu bringen.
  • Hlebina wirkt sich positiv auf die im Körper vorkommenden Stoffwechselvorgänge aus und hilft daher, mit Übergewicht fertig zu werden, was bei modernen Mädchen und Frauen extrem wichtig ist.
  • Perga hilft Erkältungen oder Viruserkrankungen ohne den Einsatz von Antibiotika und antiviralen Medikamenten zu heilen. Dies ist äußerst wichtig für zukünftige und stillende Mütter, die Verwendung solcher Medikamente wird nicht empfohlen. Es ist erlaubt, nach Rücksprache mit dem Arzt Brot zusammen mit Arzneimitteln zu verwenden. In diesem Fall ist die Erholungszeit deutlich reduziert und die Dosis des letzteren kann wesentlich reduziert werden.
  • Regelmäßiger Empfang von Perga wirkt sich positiv auf den hormonellen Hintergrund des weiblichen Körpers aus, da er den Menstruationszyklus bei seinen Störungen normalisieren kann und auch dazu beiträgt, klimakterische Symptome zu manifestieren.
  • Pergen hat eine sehr gute Wirkung auf die Fortpflanzungsfähigkeit. Es wird helfen, schwanger zu werden, ein Baby zu gebären und zu gebären, was von vielen Frauen bemerkt wird.

Dieses Bienenprodukt wird für kosmetische Zwecke verwendet, es verjüngt die Haut und gibt ihr ein frisches und blühendes Aussehen. Auf der Basis von Brot, Haus- und Industriemasken werden Peelings, Cremes für Gesicht, Hände und Körper vorbereitet. Es wird mit dem Wachstum und der Revitalisierung von Haaren helfen, wird die Aufgabe der Stärkung der Nägel bewältigen, was für Frauen und Mädchen auch sehr wichtig ist.

Wie man Perguo nimmt

Die Hauptsache, die Sie berücksichtigen müssen, um pergu zu nehmen, ist seine völlige Natürlichkeit. Erwerben Sie das Produkt am besten in spezialisierten Verkaufsstellen, zuverlässig und bewährt, oder in der Apotheke. Es wird einfach zusammen mit versiegelten Waben erworben und dann in der Mundhöhle gelöst, zum Beispiel indem es unter die Zunge gelegt wird. Vorläufig ist nötig es zu sinken oder zum Arzt zu gehen, der genau die Dosen und den Eintrittsmodus vorschreibt, aber die allgemeinen oder gemeinsamen Hinweise in dieser Gelegenheit kann ich genug genug sagen:

  • Volksheiler und Heiler empfehlen nicht, Kindern, die kein weiteres Jahr erreicht haben, Perva zu geben, ohne Kontraindikationen. Bis zu sechs Jahren wird die Dosis nicht mehr als ein halbes Gramm pro Tag betragen, und nach sechs Jahren kann sie auf anderthalb Gramm erhöht werden.
  • Um Krankheiten bei häufigen Erkältungen vorzubeugen und das Immunsystem zu stärken, sollten Erwachsene fünf, zehn oder fünfzehn Gramm täglich einnehmen. Aber hier ist alles sehr individuell, denn ein Gespräch mit einem professionellen Mediziner tut nicht weh.
  • Die Behandlung von verschiedenen Krankheiten impliziert mehr "Schock" -Dosen eines Bienenbrotes, bis zu dreißig bis vierzig Gramm Pergah in Pulver pro Tag. Die Dauer der Behandlung sollte jedoch strikt eingehalten werden, um das Auftreten von Hypervitaminose zu vermeiden.
  • Um Probleme mit dem Verdauungstrakt zu behandeln und zu verhindern, empfehlen die Apitherapeuten täglich etwa drei Gramm perg zu verabreichen und teilen es in zwei oder drei Mahlzeiten pro Tag auf.
  • Um Fortpflanzungsfunktionen zu aktivieren, sollten Sie Perga in Granulat, vier Gramm für Männer und Frauen nehmen.
  • Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist es gut, pergu mit Honig im Verhältnis eins zu zwei zuzubereiten und dreimal täglich für zwei Monate zu nehmen. Der Kurs kann wiederholt werden, aber zuerst muss der Körper mindestens eine Woche lang ausruhen.

Sie sollten die Perge nach einer halben Stunde nach dem Essen verzehren, und nach der Einnahme müssen Sie mehrere Stunden lang Nahrung abgeben und besseres Wasser trinken. Daraus können Sie den größten Nutzen ziehen. Normalerweise wird empfohlen, drei Wochen zu trinken, aber Sie können den Behandlungsverlauf bei Bedarf für einen Monat verlängern, danach müssen Sie eine Pause für den gleichen Zeitraum einlegen.

Kontraindikationen und Schaden

Trotz der Tatsache, dass Brot oder Pergah ein hypoallergenes Produkt ist, gibt es Kontraindikationen für seine Aufnahme, die berücksichtigt werden müssen, um keine unnötigen Probleme zu verursachen. Es gibt nicht viele von ihnen, daher wird es leicht zu verstehen sein:

  • Individuelle Intoleranz gegenüber einer oder mehreren Komponenten, aus denen die Substanz besteht.
  • Allergische Reaktionen auf ein Produkt der Imkerei können eine direkte Kontraindikation für die Aufnahme von Brot sein. Das heißt, Sie können es versuchen, aber Sie müssen es mit großer Sorgfalt tun, beobachten Sie die Reaktion des Körpers.
  • Onkologische Erkrankungen durch Perga können vor allem in der Endphase noch akuter werden, Sie müssen also sehr vorsichtig sein und keine Schritte unternehmen, bevor Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Raten Sie nicht, bei Patienten mit Typ-2-Diabetes Perga zu verwenden.

Außerdem ist es besser, dieses Produkt nicht später als sechs Uhr abends zu nehmen, da anhaltende Schlafstörungen beobachtet werden können, weil es Stärke gibt, Kraft und Energie gibt.

Perga Biene: Nutzen und Schaden für Männer und Frauen, wie man nimmt

Perga ist "Bienenbrot", ein wertvolles Produkt der Imkerei.
Es wird von Bienen aus Blütenpollen produziert, was eine Ablagerung nützlicher Substanzen ist.

Bienen vermischen Pollen mit ihren eigenen Enzymen, legen sie in Honigwaben und bedecken sie mit einer Schicht Honig.
In einem geschlossenen Raum, in Zellen, findet ein Prozess der Fermentation statt, der zur Bildung von Perga führt.


Imker haben seit langem bemerkt, dass die Larven der Bienen, die sich an die Perga ernähren, in kurzer Zeit mehrfach zunehmen.

Wissenschaftler haben bestätigt, dass Perga eine reiche Quelle von Vitaminen und Spurenelementen ist, die sich positiv auf alle Systeme und Organe des Menschen auswirken können.

Vorteile von "Bienenbrot"

Die Verwendung von Perga ist in seiner einzigartigen chemischen Zusammensetzung. Am 1/3 besteht es aus Proteinen, der Rest sind Vitamine, Enzyme, Aminosäuren und Spurenelemente.

Zusammensetzung von Perga:

  • Vitamine E, C, D, K, P, B1, B2;
  • 20 Aminosäuren (Glutamin, Asparaginsäure, Alanin, Glycin, Tyrosin, Lysin und andere);
  • organische und Fettsäuren;
  • Mineralien: Eisen, Jod, Kobalt, Kalium, Magnesium, Zink, Phosphor, Mangan, Kupfer, Chrom;
  • Glucose und Fructose;
  • Carotinoide;
  • hormonähnliche Substanzen;
  • Enzyme.

Deshalb können selbst kleine Portionen dieses Produkts einen immensen Nutzen für den Körper bringen.

Welche Art von Aktion hat sie auf den Körper:

  • zerstört schädliche Bakterien,
  • entfernt Entzündungen,
  • erhöht die Immunität;
  • beschleunigt den Stoffwechsel,
  • stellt die Energiebilanz wieder her,
  • tonisiert und regt die Gehirndurchblutung an,
  • normalisiert das Funktionieren des Nervensystems;
  • normalisiert das Niveau von Cholesterin und Zucker;
  • normalisiert den hormonellen Hintergrund und das Gleichgewicht des endokrinen Systems;
  • verbessert die Fortpflanzungsfunktion von Männern und Frauen;
  • beschleunigt Zellregeneration und Anabolismus,
  • verlangsamt den Alterungsprozess;
  • verhindert die Bildung von Tumoren;
  • hat Antihistaminwirkung;
  • verbessert die Verdauung.

Und sind Sie sicher, dass Sie wissen, wie die erste Hilfe für eine Person im Falle eines Schlaganfalls zu Hause für eine Person verfügbar ist? Überprüfen Sie Ihr Wissen, überprüfen Sie mit, was in unserem hilfreichen Artikel über den Anschlag geschrieben ist.

Wie man die Propolis-Tinktur auf Alkohol verwendet, steht hier. Finde einige nützliche Rezepte.

Perga ist ein Lieblingsprodukt von Sportlern. Dies ist eine wertvolle Proteinquelle, die zum Aufbau von Muskelmasse verwendet wird.

Aber Glutaminsäure, die im Perge reichlich vorhanden ist, hilft beim Muskelaufbau mit der optimalen Geschwindigkeit.

Natürlich ist es unmöglich, Ergebnisse zu erzielen, indem man einfach einen Löffel Perga isst. Es hilft nur, den Stoffwechsel zu verbessern, was letztendlich hilft, den Körper in Form zu halten.

Ein wichtiger Vorteil von Perga ist auch die Tatsache, dass Es ist viel weniger wahrscheinlich, Allergien zu verursachen, als andere Produkte der Imkerei.

Daher kann es sowohl für Erwachsene als auch für Babys verwendet werden.

Heileigenschaften

Sowohl die Volksmedizin als auch die offizielle Medizin sind sich einig, dass viele Krankheiten behandelt werden können.

Krankheiten des Verdauungssystems.
Da Perg ein Fermentationsprodukt ist, ist es ein ausgezeichnetes Präbiotikum.
Es hilft, loszuwerden:

  • von Kolitis,
  • Enteritis,
  • Verstopfung,
  • verbessert den Zustand der Mikroflora von Magen und Darm.

Hilfe bei Krankheiten

Herz-Kreislauf-System.
Da perg viel Kalium enthält, kann es zur Vorbeugung und Behandlung von Herzkrankheiten eingesetzt werden.
Kalium normalisiert die Arbeit des Herzens und stärkt die Gefäßwände.
Und aufgrund seiner harntreibenden Eigenschaften hilft Perga, Bluthochdruck loszuwerden.

Krankheiten des Blutes.
Aufgrund des hohen Gehalts an leicht verdaulichem Eisen hilft der Perga dabei, Anämie (Anämie) loszuwerden, und ermöglicht auch eine schnelle Erholung nach der Operation.

Krankheiten des Urogenitalsystems.
Perga hilft bei gynäkologischen Problemen, es wird zur Behandlung von Unfruchtbarkeit eingesetzt.
Männern wird empfohlen, dieses Produkt in Kombination mit Honig gegen Impotenz und zur Prophylaxe von Prostataerkrankungen zu verwenden.

Wissen Sie, dass Diabetes mit Volksmedizin behandelt wird? Lesen Sie die Empfehlungen, nachdem Sie auf den Link geklickt haben.

Wie kann ich meinen Kopf anstelle von Shampoo waschen? Die Antwort ist hier geschrieben.

Auf der Seite: http://netlekarstvam.com/krasota/uhod-za-kozhej/litsa.html ist geschrieben, wie man ein einfaches Gesichtspeeling zu Hause macht.

Hautkrankheiten.
Die Verwendung von Perga in Kombination mit der Verwendung von Propolis Tinktur hilft, Jugend Akne und andere Unvollkommenheiten der Haut wirksam zu bekämpfen.

Allergie.
Perga hat eine antihistaminische Eigenschaft und wird daher zur Linderung von allergischen Reaktionen eingesetzt

Erkrankungen des Nervensystems.
Magnesium, in Perge enthalten, hilft, das Funktionieren des Nervensystems zu normalisieren, Stress abzubauen und die Gedächtnisleistung zu verbessern.

Augenkrankheiten.
Perga enthält viele Carotinoide.
In diesem Imkereiprodukt sind sie 20 mal größer als in der berühmtesten Quelle von Carotin - Karotten!
Carotinoide werden vom menschlichen Körper aufgenommen und in Vitamin A umgewandelt, das die Sehkraft verbessert.

Katarrhalische Krankheiten.
Aufgrund der immunmodulierenden Wirkung, hilft Perga bei der Behandlung von Bronchitis, Angina, Tonsillitis, Pharyngitis und Lungenentzündung.

Fettleibigkeit.
Perga trägt nicht direkt zur Gewichtsabnahme bei.
Aber dank seiner Eigenschaften wird es möglich:

  • das Niveau des schädlichen Cholesterins verringern,
  • reinigt den Körper von Giftstoffen,
  • normalisieren metabolische und hormonelle Prozesse,
  • es wird eine ausgezeichnete Ergänzung zu jeder Diät.

Um all diese nützlichen Eigenschaften von Perga zu fühlen, müssen Sie in der Lage sein richtig zu verwenden.

Allgemeine Anwendungsempfehlungen

Pergu sollte monatlich eingenommen werden. Zwischen den Kursen müssen Sie eine Pause von 1-4 Wochen machen.

Das beste Ergebnis des Pfeffers löst sich, wenn es einfach ist, auf.

Perga-Granulat muss in den Mund genommen werden und warten bis sie sich auflösen.

Das Produkt mit kochendem Wasser übergießen, trinke es mit heißem Tee oder schlucke Pengu in der Art einer bitteren Medizin erfahrene Imker raten nicht.

Die Tagesdosis von granuliertem Pfeffer hängt vom Alter ab:

  • für Kinder unter 6 Jahren kann nicht mehr als 1/4 Teelöffel essen;
  • Kinder im Alter von 7-9 Jahren Es wird empfohlen, 1/3 Teelöffel aufzulösen;
  • Kinder 10-11 Jahre alt kann 1/2 Teelöffel nehmen.

Erwachsene zur Krankheitsprävention Es wird empfohlen, eine Tagesrate von 1,5-2 TL einzuhalten.

Wenn Perga verwendet wird, um bestehende Krankheiten zu behandeln, wird die Dosis individuell nach Rücksprache mit dem Arzt ausgewählt.

Volksrezepte

Offizielle Medizin und traditionelle Heiler haben viele Rezepte für den Gebrauch von Perga entwickelt.

Seine nützlichen Eigenschaften demonstriert es und in der Art:

  • Es ist genug, jeden Tag einen Teelöffel Perga zu essen, um sicherzustellen, dass es nützlich ist.

Aber für die Behandlung bestimmter Krankheiten gibt es verschiedene Rezepte.

Um Muskelmasse aufzubauen

Zu um die Zusammensetzung für ein effektives Training vorzubereiten, sollte in 1/2 TL gemischt werden. Perga und Honig.

Diese Zutaten sind für 1 Portion Formel konzipiert.

Sie müssen dreimal täglich eingenommen werden.

Um die anabolen Eigenschaften der Zusammensetzung zu verbessern, sollte ein paar Tropfen Magnolienextrakt oder Leuzea zugegeben werden.

Wenn Sie Allergien gegen Honig haben, Sie können Pergu ohne es nehmen.

Athleten, die Kraftsport betreiben, nehmen täglich eine Dosis Perga zu sich, die 0,5 Gramm pro Kilogramm ihres Gewichts beträgt.

Mit Anämie

Um ein Heilgetränk vorzubereiten, um den Hämoglobinspiegel zu erhöhen, müssen Sie kombinieren:

Die resultierende Lösung sollte für 2-3 Tage bestehen, und dann eine halbe Stunde dauern, bevor man eine viertel Tasse isst.

Bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

Es wird empfohlen, 1 Teelöffel zu essen. Pergie morgens und abends 15 Minuten vor dem Essen.

Um die Wirkung während des Essens zu verstärken, sollten Sie eine Abkochung von allen für Pankreatitis empfohlenen Apothekenkräutern trinken.

Im Falle von Augenkrankheiten

Um das Sehen wiederherzustellen, können Sie die Zusammensetzung der folgenden Komponenten vorbereiten:

  • 100 g Honig;
  • 50 g Perga;
  • 100 g Blaubeeren.

Eine Mischung dieser Zutaten sollte zweimal täglich für 1 TL getrunken werden.

Sie können das fertige Produkt im Kühlschrank aufbewahren, jedoch nicht länger als 1 Woche.

Mit Diabetes mellitus

Um den Blutzucker zu reduzieren, können Sie das folgende Rezept verwenden:

  • 1/2 Teelöffel pergi;
  • 2 EL. l. Rhizom der Klette;
  • 200 ml Wasser.

Es ist notwendig, die geriebene Wurzel der Klette mit heißem Wasser zu gießen und die Suppe in der Thermosflasche für 1 Tag zu bestehen.

Täglich sollte rassasyvat 1/2 TL sein. und trinken Sie es mit einer Abkochung der Klettenwurzel.

In der Brühe kannst du Honig hinzufügen.

Um die Immunität zu verbessern

1. Vitamin-Zusammensetzung kann aus den folgenden Zutaten hergestellt werden:

Diese Produkte sind genug für 1 Empfang.

Es ist notwendig, den Zitronensaft auszupressen und mit den restlichen Zutaten zu vermischen. Die Mischung sollte im Mund gehalten werden bis sie gelöst und mit Wasser gewaschen wurde.

2. Vitamin Cocktail wird aus solchen Produkten hergestellt:

  • 15 g Perga;
  • 200 g Honig;
  • 1 g Gelée Royale.

Alle Zutaten müssen gemischt und 1 Teelöffel getrunken werden. jeden Morgen für 1 Monat.

Für das Gesicht

Für die Behandlung von trockener oder problematischer Haut wird empfohlen, 1/2 EL zu mischen. l. Perga und Honig von 1 EL. l. Milch.

Die Zusammensetzung sollte auf den Hals und das Gesicht aufgetragen und in einer halben Stunde abgewaschen werden. Danach wird die Haut elastisch, die Entzündung wird abnehmen und kleine Wunden werden gestrafft.

Wenn Sie dieser Maske ein paar Tropfen Propolis-Tinktur und 1 Eigelb hinzufügen, hat die Zusammensetzung auch einen verjüngenden Effekt.

Für die Haare

1. Stellen Sie die Struktur der Haare wieder her und geben Sie ihnen Glanz wird Maske helfen:

Es ist notwendig, diese Komponenten zu mischen und für 30 Minuten auf gewaschenes Haar aufzutragen. Die Maske wird leicht mit Wasser abgewaschen.

2. Von pergi können Sie einen Conditioner für Schuppen machen. Um dies zu tun, nehmen Sie:

  • 1 EL. l. Pulver von Perga;
  • 250 ml Wasser.

Sie müssen diese Zutaten mischen, die resultierende Zusammensetzung mit frisch gewaschenem Haar spülen und dann abwaschen.

Diese Mischung kann auch in Abwesenheit von Schuppen verwendet werden: es wird Haar seidig geben, wird schön und gepflegt.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Sie können Perga nicht nur in einem Fall einnehmen - wenn es eine individuelle Intoleranz gibt.

Wenn nach der Einnahme von mehreren Tabletten Blähungen, Durchfall, Aufstoßen, Übelkeit aufgetreten sind - sollte die Einnahme von Perga abgesetzt werden.

Es gibt verschiedene Krankheiten, bei denen man ohne den Rat eines Arztes keine Perga nehmen sollte.

Schlechte Blutgerinnung, Blutungsneigung.
Es wird angenommen, dass Vitamin K, das in der Perge enthalten ist, die Gerinnbarkeit des Blutes erhöht.

Aber Ärzte empfehlen, dieses Produkt beim Bluten mit Vorsicht zu nehmen: Die Folgen können unerwartet sein.

Tumorerkrankungen.
Perga hat eine anabole Wirkung - es hilft, Gewebe wiederherzustellen und neue Zellen zu entwickeln.
In Gegenwart von Tumorbildung erhöht Peroxid wahrscheinlich die Geschwindigkeit seiner Entwicklung.

Diabetes mellitus.
Perga enthält einfache Kohlenhydrate, daher sollten Menschen mit Diabetes die Dosierung strikt einhalten.

Morbus Basedow.
Da in der Perge hormonähnliche Substanzen mit der Hyperaktivität der Schilddrüse vorhanden sind, kann sich der Zustand des Patienten verschlechtern.

Fazit

Wir bieten Ihnen an, das aktuelle Video über die Vorteile von Perga und die Möglichkeiten der Verwendung von Imkereierzeugnissen zu sehen.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie