Pflanze Giersch, anspruchslos, wächst in den „laufenden“ die schattigen Ecken des Gartens und im Wald, stellt sich heraus, es war eine der wichtigsten Kulturpflanzen, die unsere Vorfahren geschätzt und als Nahrungsmittel, Medikamente, Tiernahrung, Farbstoff. Wie kann es einem modernen Menschen helfen und was sind die Einschränkungen für seine Verwendung?

Fast wie ein Unkraut...

Das Wort "Haufen" für das Hören des modernen Menschen klingt wie ein Echo aus der Vergangenheit. Wir haben die nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen, die wir verbergen müssen, völlig vergessen. Aber der Name dieser Pflanze bedeutet "Essen, Essen, Essen", und das ist kein Zufall. In Russland wurden einzigartige Lebensmittelqualitäten geschätzt, roh gegessen (junge Triebe, Sprossen, Blätter) und auf verschiedene Arten geerntet (Gurken, Trocknen). Hausfressende "Magerkeit" (Schweine, Schafe) ernährten sich von Silage aus dieser Pflanze, obwohl man sagt, dass sie wegen des harten Geruchs nicht als Dauerfutter geeignet sei. Weg von der Straße zu verblassen - ein wertvoller Honig (Pollen als eine der Komponenten von Honig aus Kräutern). Es ist bekannt, dass das Gras gefärbt ist und in der Industrie verwendet wird: natürliche Farbstoffe werden aus Stielen und Blättern zum Färben von Stoffen in gelben und grünen Farben extrahiert.

den ersten Trieb des Frühling Gras erscheinen, Giersch waren nicht eine Delikatesse, und nahrhafte Lebensmittel, weil die Diät zu diesem Zeitpunkt noch mager ist. So, verehrte älterer Seraphim von Sarow, seine Mönch Leistung machen, Giersch aß während der Fastenzeit - das Ihnen auf jeden Fall sagen, wenn sein Diveevo Sie den Ort seiner Zelle im Wald besuchen. In den schwierigen Kriegsjahren, von Hunger fliehen, Giersch in der „industriellen“ Maßstab gesammelt - es wurde getrocknet und in der Hoffnung, geerntet einen weiteren Winter zu überleben.

Zusammensetzung von Drogen

Diese Pflanze hat eine Reihe von einzigartigen Eigenschaften, um die Gesundheit und Schönheit einer Person zu erhalten. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass bei Verwendung galenischer Präparate

  • Normalisierung des Stoffwechsels, Beseitigung von Toxinen, toten Zellen und Zerfallsprodukten;
  • Prävention und Beseitigung von Hypovitaminose, Sättigung des Körpers mit Eisen;
  • Stimulation der Ausscheidungsfunktion der Nieren und Verbesserung des renalen Blutflusses;
  • Aktivierung der Gallenausscheidung;
  • Normalisierung des Verdauungstraktes;
  • harntreibende Wirkung, Entfernung von Ödemen;
  • effektive Erholung des Purinstoffwechsels, der bei der Behandlung von Gicht, Rheuma wichtig ist;
  • betäubende Wirkung zur Linderung von Arthritis-Symptomen;
  • Linderung von Migräne-Kopfschmerzen;
  • Stärkung der Immunität und Bekämpfung von Viren durch die Anwesenheit von Apegenin - eine natürliche Substanz, die auch als Anti-Krebs-Agent gilt;
  • antimykotische und antibakterielle medizinische Eigenschaften zur Behandlung von Wunden, Druckgeschwüren, Verbrennungen, Mykosen, Pilz- und Erysipelläsionen der Haut und des Gewebes;
  • antioxidative und gerinnungshemmende Wirkung von Arzneimitteln wird in der kardiologischen Praxis und zur Behandlung von Atherosklerose verwendet, um die Elastizität der Wände von zerbrechlichen Gefäßen wiederherzustellen;
  • Verbesserung der Gehirnaktivität;
  • beruhigende Wirkung (mit neurologischen Störungen).

Darüber hinaus werden Allergien, Reizungen und Entzündungen der Haut durch verschiedene Ursachen behandelt.

Die heilenden Eigenschaften der Pflanze durch die einzigartige chemische Zusammensetzung, die in seltenen Stoffen reich ist, und es ist ungewöhnlich „Unkräuter“. Was ist nützlich für den Körper? Die Zusammensetzung von Gras enthält natürliche Antioxidantien, Flavonoide, entzündungshemmende Mittel falkarinol und falkarindiol, Monosaccharide und Disaccharide, Chlorophylle und Carotinoide, Makro- und Mikroelemente (Kalium, Magnesium, Eisen, Titan, Mangan, Kupfer, Bor), Vitamin C, Fettsäuren, etherischen Öle, Cumarine, stickstoffhaltige Verbindungen. Die Wurzeln sind reich an Saponinen, Harzen und Stärke.

Untersuchung der Wirkungen von Drogen auf den menschlichen Körper

Im medizinischen Bereich werden gezielt Studien über die Wirkung von Medikamenten auf den Körper durchgeführt. Positive Dynamik und bereits erzielte gute Ergebnisse können dazu beitragen, dass neue Medikamente zum Beispiel bei der Behandlung von entzündlichen und infektiösen Erkrankungen der Nieren, den Folgen der Chemotherapie in der Onkologie eingesetzt werden.

Es gibt Vorschläge, dass Medikamente in der Erholungsphase wirksam sein werden, um giftige Substanzen zu entfernen, die bei der Behandlung von Krebs in den Körper eingeführt oder gebildet werden (z. B. zytotoxische Medikamente).

Offensichtlich hat sich das Interesse an der Ernte als Heilpflanze kürzlich erneuert, was auf ein bedeutendes Heilungspotential und nicht offenbarte Möglichkeiten hinweist, die bei der Therapie vieler Krankheiten nützlich sein könnten.

Kontraindikationen

Der Gerechtigkeit wegen muss man nicht nur die nützlichen Eigenschaften bezeichnen, sondern auch die Kontraindikationen, die sich verbergen, nachdem alle absolut sicheren Präparate nicht geschehen. Trotz der Tatsache, dass Studien über die Auswirkungen von Nasenschleimhäuten auf den Körper ausschließlich positive Dynamiken bei der Heilung von Patienten aufzeichnen, sollte man keine Termine selbst vereinbaren. Vorsichtig sollte in Schwangerschaft, Stillzeit, Vergiftung und bei einer Tendenz zu individuellen allergischen Reaktionen sein.

Snyt in der Volksmedizin

Als Heilpflanze für lange Zeit. Zur Herstellung von Arzneimitteln benötigt man frische oder trockene Rohstoffe.

Tipp: Wenn Sie medizinische Trockenrohstoffe beschaffen möchten, sollten Sie diese im Sommer, während der Blütezeit, ernten. Zur Behandlung gelten die Grundbestandteile der Pflanze, meistens Blätter. Trocknen Sie das Gras bei einer Temperatur von 35-40 ° C, vorzugsweise an einem dunklen, belüfteten Ort.

Anwendung von Saft

Saft-Gras-Gras wird innen und außen aufgetragen. Somit wird es bei Erkrankungen des Verdauungstraktes, entzündliche Prozesse in der Lunge, bei Vergiftungen zur Entgiftung verwendet. Giersch Packungen mit Saft und frisch gehackte Blätter Regeneration der Hautentzündungserkrankungen zu helfen, Akne und betäuben die betroffenen Bereiche des Körpers für Rheuma, Gicht.

Tipp: Um die Arbeit des Verdauungstraktes zu normalisieren, können Sie Saft nehmen, der aus frischen Rohstoffen gepresst wird (es wird viel kosten!).

1 Tag bis 1 Esslöffel. dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Tag 2 - 2 Esslöffel jeder. Saft.

3-10 Tage - 1/4 Tasse Saft (80-85 ml).

Brechen Sie 5 Tage und wiederholen Sie den Kurs. Um den Geschmack des Getränks zu verbessern, können Sie Honig hinzufügen.

Verwendung von Abkochungen, Infusionen

Rezept für Diathese, Allergien, Ekzeme

Zubereitung: Die Rohstoffe mit Wasser aufgießen, 2 Stunden in einen Kessel oder ein Glas geben, abtropfen lassen.

Nehmen Sie 100 ml 4-mal täglich vor den Mahlzeiten ein, bis die Symptome verschwinden (1-2 Tage).

Rezept für rheumatische, pilzartige, entzündliche Erkrankungen sowie für Nieren- und Harnwegserkrankungen

Es dauert: 2 EL. l. geschreddert Blätter und Stiele, 1 Glas heißes Wasser.

Zubereitung: Das Rohmaterial mit Wasser gießen und 15 Minuten in einem Wasserbad kochen, abkühlen, abseihen, um Wasser auf das ursprüngliche Volumen zu geben.

Bewerben Sie sich für einen Tag für 100 ml. Der Behandlungsverlauf beträgt 1 Woche.

Zubereitung: Das Rohmaterial mit kochendem Wasser in einer Thermoskanne gießen, 1 Stunde stehen lassen.

Nehmen Sie 50 ml 4-mal täglich vor den Mahlzeiten ein.

Verordnung der präventiven restaurativen Infusion

Es wird benötigt: 4 EL. l. trockene Blätter und Stiele von Stämmen, 400 ml kochendes Wasser.

Zubereitung: In einer Thermoskanne des Grases brühen, 12 Stunden ruhen lassen (vorzugsweise nachts). Vor Gebrauch abmessen

Nehmen Sie während des Tages 3-4 mal vor den Mahlzeiten für 100 ml. Kurs - 1 Monat.

Hinweis: Um den Verlauf von Hautallergien zu erleichtern, ist es sinnvoll, ein warmes Bad mit einer steilen Infusion von Snyti (100-200 g Kraut pro 0,5 l kochendem Wasser) zu nehmen.

Rezept für Abkochung für das Bad von den Wurzeln

Es wird benötigt: 40 g trockene Wurzeln, 1 Liter kochendes Wasser.

Zubereitung: Kochen Sie die Mischung für 10 Minuten, bestehen Sie 30 Minuten und fügen Sie das Badewasser hinzu (Temperatur 36-37 ° C).

Anwendung von Tinkturen

Rezept für Erkrankungen des Verdauungssystems

Sie benötigen: ein Glas mit einem Volumen von 1 Liter, gehackte Wurzeln, 40% Alkohol-Lösung oder Qualität Wodka.

Zubereitung: Um das Glas mit 1/3 der Wurzeln zu füllen, gießen Sie mit Alkohol, Korken und für 10-14 Tage an einem dunklen Ort für die Infusion zu reinigen.

Nehmen Sie 20-25 Tropfen dreimal täglich für 20 Minuten vor den Mahlzeiten. Der Behandlungsverlauf beträgt 1 Monat.

Tipp: Um die Wurzeln vorzubereiten, müssen sie vom Boden befreit und in der Luft unter einem Baldachin getrocknet und an einem trockenen, dunklen Ort in Holzkisten gelagert werden.

Snyat beim Kochen

In der Regel werden junge Stengel und Blätter in frischen, gekochten und konservierten Lebensmitteln gegessen. Um diese Pflanze in ihrer rohen Form zu essen, ist es notwendig, die Stängel von der Haut zu entfernen.

Tipp: Um die Beseitigung des eigenartigen Geruchs von Gras zu erhalten, müssen die frischen Blätter mit kochendem Wasser verbrüht. Es ist auch möglich, das kalte Wasser durch die verfeinerte Masse vorbereitet zu gießen und für eine halbe Stunde verlassen, dann zu drücken und als Ersatz in Salate Kohl, Rüben-Suppe, Suppen, Eintöpfe, Gemüse Kaviar, Suppe, Fleischgerichte, auf die zweite Garnitur Speisen verwendet. Wenn als Gewürz verwendet Giersch, getrocknete Kräuter, die schleifen müssen, schleifen zu Pulver. Dies wird Gewürz Gemüse Geschmack und appetitlich Geschmack Saucen, Suppen, Eintöpfe hinzufügen.

Rezept für Vitamin Kalb mit Skinning

Es wird benötigt: 400 g gewaschene Brennnessel und Brenngrün, 100 g junger Sauerampfer, 200 ml. Tomatenpüree, 1 mittelgroße Zwiebel, Pflanzenöl, Salz, Gewürze.

Zubereitung: Grüns und Brennnesseln in einer kleinen Menge Wasser für 5 Minuten entfernen, in einem Sieb weggeworfen. Übergeben Sie die vorbereitete Mischung mit Sauerampfer durch einen Fleischwolf oder Chopper. Fügen Sie die sautierte Tomate, gebratenes Zwiebelöl hinzu und setzen Sie für 10 Minuten aus. unter dem Deckel. Gewürze und Salz - nach Geschmack.

Snyat-Gras sieht wie ein normales Gras aus, aber in der Tat ist es ein trügerischer Eindruck. Natürlich kann es sich gut auf einem gepflegten Grundstück niederlassen und so die Harmonie des Gartens zerstören. Aber befreie dich nicht von dieser Pflanze - du kannst deinen Platz auf der Website einnehmen und die nützlichen Eigenschaften nutzen, um kulinarische Köstlichkeiten zu genießen oder um zu heilen und zu heilen.

Zu den Eigenschaften und nützlichen Eigenschaften der Peitsche sprechen Sie in diesem Video:

Sind Sie eine von Millionen von Frauen, die mit Übergewicht zu kämpfen haben?

Und all Ihre Versuche, Gewicht zu verlieren, waren nicht erfolgreich? Und Sie haben bereits über radikale Maßnahmen nachgedacht? Es ist verständlich, denn eine schlanke Figur ist ein Indikator für Gesundheit und Anlass für Stolz. Darüber hinaus ist es zumindest die Langlebigkeit einer Person. Und die Tatsache, dass eine Person, die "überflüssige Pfunde" verliert, jünger aussieht - ein Axiom, das keinen Beweis verlangt. Daher empfehlen wir, die Geschichte einer Frau zu lesen, die es geschafft hat, schnell, effizient und ohne teure Eingriffe abzunehmen. Lesen Sie den Artikel >>

Snyat: Nutzen und Schaden

Snyat, Nutzen und Schaden was seit langem bekannt ist, ist unwahrscheinlich, dass eine wissende Person positive Emotionen hat. Der Grund dafür ist die Natur dieser Pflanze. Dieses Kraut ist bekannt als ein sehr schädliches Kraut, das seit langem versucht, loszuwerden. Für viele wird dies erreicht, aber in einigen Gebieten wächst diese Pflanze so stark, dass selbst chemische Reagenzien es nicht vollständig eliminieren können.

Im Lateinischen heißt diese Pflanze Aegopodium podagraria, und auf Russisch wurde sie als Schluckauf bezeichnet. Was ist der Grund für diesen Namen ist niemandem bekannt. Möglichkeit, es geht um den Klang, den das Gras ausstrahlt, wenn der Wind weht. Im Allgemeinen Giersch - ist eine mehrjährige Pflanze mit einer kriechenden Rhizom Ansicht, genutet und dem rohrförmigen Schaft, der eine Höhe von einem Meter erreicht.

Die Blätter ähneln einem Ei und haben gezackte Ränder. Die unteren Blätter verzweigen sich in drei Richtungen, und näher an der Spitze beginnt ihre Größe immer kleiner zu werden. Die Blüten befinden sich an den Enden der Triebe, die Farbe ist weiß, die Größe ist sehr klein. Die Enden selbst ähneln Mehrscheibenschirmen.

Snyt ist nicht nur in den Gartenparzellen zu finden. Es wächst auf unbebauten Grundstücken, in Gärten und Parks sowie Wäldern und Wiesen. Die Geschwindigkeit der Verteilung ist unglaublich schnell. Es gilt trotz aller nützlichen Eigenschaften als sehr bösartiges Unkraut. Junge Blätter und Blumentriebe können leicht gegessen werden. Kaloriengehalt ist gleich Null.

Den Snyte benutzen

Auch beim Kochen werden Stängel mit jungen Trieben verwendet. Grüne müssen zu einem Zeitpunkt gesammelt werden, zu dem sie noch nicht geöffnet sind und einen sanft-grünen Farbton haben. Das Problem ist, dass diese Pflanze mit dem Alter einen spezifischen Geschmack annimmt, der eine Person nicht erfreut. Aber viele Tiere genießen es, es zu essen.

In Borschtsch, Kohlsuppe, Okroshka und anderen Suppen wird diese Pflanze als Grünzeug hinzugefügt. Es kann auch mit Fisch, Fleisch und Beilagen gewürzt werden. Auch junge Triebe dieser Pflanze, wie im Fall von Kohl, können sauer und für den Winter verlassen werden. Petioles können separat mariniert werden, sowie zur Zusammensetzung von verschiedenen Mischungen von Gemüsepflanzen beitragen. Dies verleiht den Zubereitungen einen ungewöhnlichen Geschmack.

Zusammensetzung der Snyte

Nutzen und Schaden vor allem aufgrund seiner Zusammensetzung. Insbesondere enthält dieses Kraut Cholin - eine Substanz, die eine große Rolle im Stoffwechsel spielt. Außerdem können Sie eine große Menge an Stickstoffverbindungen im Gelenk finden. Es enthält Vitamin C (etwa 100 Gramm) kvertitsin, Kaempferol, Apfelsäure, Zitronensäure, Spurenelemente, Mineralsalze, ätherische Öle, sowie Elemente, die die Gefäßwand zu stärken.

In den Rhizomen findet man Stärke, Harz, Saponine und ätherische Öle. Auch kann dort detektiert apegenin, falkardinol, falkarinol, Di- und Monosaccharide, natürliche Antibiotika, Kaliumsalze, Magnesium, Eisen, Mangan, Bor und Kupfer sein.

Nutzen und Schaden

Nützliche Eigenschaften von Snyti sind wirklich vielfältig, aber ist es möglich, diese Pflanze zu essen? Welchen Rat wir Ihnen gegeben haben oder von Freunden nicht gehört haben - konsultieren Sie einen Arzt. Jeder Organismus ist individuell und wenn etwas für einen gut ist, dann kann der zweite enormen Schaden anrichten. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Arzt, geben Sie alle Symptome und die gewünschte Wirkung an und er wird Ihnen das wirksamste Mittel verschreiben.

Vorteil der Snyte

  • Diese Pflanze hilft perfekt im Kampf gegen Rheuma und Gicht. Dazu müssen die Blätter zerdrückt und auf die schmerzenden Stellen aufgetragen werden. Entzündliche Prozesse werden in der Regel innerhalb von einigen zehn Minuten entfernt;
  • Wenn der Körper einen Mangel an Vitaminen und Mineralien hat, können Sie diese Pflanze verwenden, um den notwendigen Mangel wiederherzustellen. Ein Löffel Saft kann die Immunität deutlich verbessern und den Körper mit Energie füllen.
  • Es wird oft zur Behandlung und Vorbeugung von Eisenmangelanämie und Hypovitaminose eingesetzt. Es eignet sich auch hervorragend zur Behandlung von Arthritis und Arthrose;
  • Dieses Kraut ist in der Lage, die Arbeit des Gastrointestinaltraktes zu normalisieren, die entzündlichen Prozesse in der Gallenblase und Leber zu entfernen und auch eine choleretische Wirkung zu haben;
  • Im Klumpen enthaltene Cumarine werden verwendet, um die Funktion des zentralen Nervensystems (ZNS) zu stimulieren und auch schlechtes Cholesterin zu zerstören. Außerdem kann diese Pflanze zur Bekämpfung von Blutgerinnseln eingesetzt werden - sie verflüssigt die alten und verhindert die Bildung neuer Blutgerinnsel.
  • Wie du sehen kannst, vom Schaden profitieren hat sich sehr verändert, aber das ist noch nicht alles. Es ist in der Lage, verschiedene Arten von Ödemen, Blasen- und Nierenerkrankungen zu behandeln. Dieses Kraut normalisiert den renalen Blutfluss und stimuliert auch die Ausscheidungsfunktion. Aufgrund des hohen Gehalts an Kaliumsalzen vermeiden Sie mit dieser Pflanze das Auftreten von Hypokaliämie;
  • Wenn Sie diese Pflanze regelmäßig anwenden, spüren Sie eine spürbare Wundheilung, entzündungshemmende und antimykotische Wirkung. Nicht umsonst wird es zur Behandlung von Erysipel, Diathesen und Pilzinfektionen eingesetzt.

Verletzt

Kontraindikationen für den Einsatz dieser Pflanze sind derzeit nicht bekannt. Natürlich kann es eine individuelle Intoleranz geben, aber keine anderen Eigenschaften sind bekannt. Alle, die zu schlafen pflegten, wurden nur positive Effekte bemerkt. In jedem Fall, wenn Sie ein Unwohlsein fühlen, müssen Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Es ist auch besser, keine Pflanzen zu sammeln, die neben Straßen und Strukturen mit schädlichen Emissionen wachsen. Vielleicht hat dieses Kraut keinen direkten negativen Effekt, aber es kann zusätzlichen Schaden bringen. Da Sie sich entschieden haben, es zu benutzen, ist es besser, es irgendwo in Ihrem Garten oder im Wald zu sammeln.

Hier vielleicht und alles, worüber man sagen kann Schaden und Nutzen von. Wie Sie sehen können, kann diese Pflanze trotz ihres Aussehens als Unkraut einer Person dienen. Wenn Sie Ergänzungen oder Kommentare haben, schreiben Sie sie in die Kommentare unten. Vergessen Sie nicht, Updates zu abonnieren, um viele relevante und nützliche Informationen über Lebensmittel und deren Vorteile zu erhalten.

Snyt - wird nicht verhungern und schmerzen

Jedes Mal warte ich auf den frühen Frühling, um zu meiner Datscha zu kommen. Und dort, atme die Luft rein, verbeuge dich vor Mutter Erde, bitte um Segen für die Arbeit und die Ernte ist großzügig. Die Hauptsache ist, das Vitamin von den ersten Jungpflanzen zu bekommen. Zum Beispiel, um zu träumen...

Nützlich, um Feeds zu verbergen und zu pflegen

Jeder weiß davon. Und viele werden es los, wie von einem Unkraut. Auf keinen Fall. Dies ist ein echter Helfer, Krankenschwester, Heiler.

Snyt wächst überall im europäischen Teil Russlands, im Nordkaukasus, im südlichen Streifen Sibiriens. Wir können sie im Wald und am Rand treffen, auf dem Schnitt, in der Halbschatten und sogar in einem trüben Schatten, wo sie einfach nicht aufblüht.

Sie wird aus dem Unterholz in der Sonne ausgewählt, wo sie nur kleiner wird. In unseren Sommerresorts haben wir erfolglos damit zu kämpfen. Wählte nicht ein Stück Rhizom, zerstörte nicht, bis die Samen reifen, es wird nicht einmal darauf warten, dass die nächste Saison kommt - es wird wieder wachsen. Aber wissen wir, was für eine wunderbare Pflanze es ist?

So geschliffen, Holunder - eine mehrjährige Pflanze, die mit einem kriechenden Wurzelstock ein horizontales in einer großen Familie Regenschirm gehört, Rohr Stängeln, Blättern zweimal Ternate untere und obere dreiblättrige. Blumen gesammelt in einem komplexen Regenschirm, weiß und klein. Es gibt dekorative Arten von Stechen, weniger aggressiv.

Als es ist bemerkenswert, zu verbergen

Zuallererst möchte ich bemerken, dass es ein "gut vergessenes altes" ist. In Russland gab es den alten Satz "Bis ich schlich". Unsere Vorfahren waren weise Leute. Schließlich ist es ein Nahrungsmittelprodukt, eine Medizin, eine ausgezeichnete Honigpflanze und eine Futterbasis für Rinder.

Snyat - Krankenschwester

Snyt beginnt im zeitigen Frühjahr zu wachsen. Essen wird mit Blattstielen und jungen Blättern gegessen. Sie können leicht von reifen unterschieden werden - sie sind heller, leicht klebrig und scheinbar leicht gewellt. Sie haben ein angenehmes Aroma und einen leicht nussigen Geschmack.

Blätter snizi verwenden frisch in Salaten, kochen sie, ersetzen Kohl, Eintopf. Sie werden zu Suppen hinzugefügt. Petioles werden frisch, gesalzen, mariniert verwendet. Getrocknet zur Verwendung als Würzmittel. Und glauben Sie mir, es ist wirklich lecker. Darüber hinaus ist es einfach, den Mangel an Vitaminen zu füllen.
Um junge Blätter so lange wie möglich an Ihren Tisch zu bringen, schneiden Sie die Pflanze einfach unter die Wurzel und nach kurzer Zeit wird sie besser wachsen als zuvor. Übrigens sollte nettles im Frühlingsmenü vorhanden sein.

Gerichte aus dem Snack

Wir bereiten immer verschiedene Gerichte aus Pflanzen vor, die in unserem Garten erscheinen. Wir freuen uns, dass die Speisen mit natürlichen Vitaminen, Pflanzenfasern gesättigt sind.

  1. Suppe mit Mehlkloß und Kartoffeln. Beladen Sie Ihren Körper nicht mit Fleisch und Geflügelbrühe. Kochen Sie die Kartoffeln, füllen Sie die Suppe mit gebratenen Zwiebeln mit Karotten, und fügen Sie am Schluss den gehackten Snyt hinzu. Gib ein wenig zum kochen und rufe deine Helfer aus den Betten. Fertiggericht bereits auf dem Tisch bestreuen mit gehacktem Dill, grünen Blättern von Knoblauch. Stören Sie nicht einen Löffel hausgemachter Sauerrahm.
  2. Vom Stapel garnieren. Sammeln Sie die Blätter mit einer Peitsche (1 kg) gewaschen und fein geschreddert. In einer Pfanne mit Pflanzenöl (100 ml) verteilen und Sauerrahm (200 g) hinzufügen. Wir löschen für zwanzig Minuten. Fügen Sie die Zwiebel hinzu (100 g) und fügen Sie Salz hinzu. Wir kochen 10 Minuten lang. Wir füllen mit Tomatensaft (100 ml) und Hündin (50 g). Am Ende des Lorbeers (1 Stück). Aufkochen und leckeres Vitamin garnieren.
  3. Blätter mahlen im Teig. Entfernen Sie die Blätter aus dem Schlamm unter fließendem Wasser und blanchieren Sie fünf Minuten in kochendem Wasser. Wir geben ein wenig trocken auf einer Serviette. Jedes Blatt wird in ein geschlagenes Ei getaucht und in Paniermehl paniert. Fry von beiden Seiten und legen Sie auf einem schönen Teller.
  4. Schmackhafte kleine Stücke vom Stapel. Wir werden großes, gewaschenes Heu, Wegerich, Kuhgras und Brennnesseln zerhacken und bis zur Hälfte fertig kochen. Wir werfen zu dem Sieb, so dass das Glas Wasser. Wir gehen durch einen Fleischwolf mit einem großen Netz. Fügen Sie Grieß (100 g) und rohe Eier (2 Stück) zu grünem Füllfleisch hinzu. Lass uns eine Weile im Kühlschrank stehen. Dann salzen und formen wir die kleinen Kugeln. Fry bis Golden Bon Appetit. Mit Champignon- oder Knoblauchsoße servieren.
  5. Salat aus Eiern mit Knödel. Gekochte Eier (4 Stück) werden mit Blattstielen (40 g) und Vogelkraut (40 g) vermischt. Das Gleiche muss gekocht werden. Fügen Sie den zerdrückten Sauerampfer und Frühlingszwiebeln hinzu. Wir füllen mit Sauerrahm oder hausgemachter Mayonnaise. Um dem Salat mehr Sättigung zu geben, kann man gekochte Kartoffeln, Rüben und Karotten hineingeben. Das Dressing für diesen Salat wird mit Senf mit Essig und Zucker serviert. Vergiss nicht die nützlichen Unkräuter von Cheremsha, Löwenzahn, Minze, Rettich in den Rezepten von Vitaminsalaten

Ideen für Rezepte für Gerichte mit Knödel

Von einer nützlichen Pflanze, gekochte Kuchen (Füllung), gefüllte Eier, in Omelettes injiziert, püriert, zu kalten Suppen hinzugefügt.

Wer dem Vitamingleichgewicht im Körper folgt, smoothiert vom Schoß

Snyat - Heiler

Um alle nützlichen Eigenschaften eines Stapels aufzulisten, braucht es viel Zeit und Papier. Also lass uns im Kern anhalten. Es ist anzumerken, dass es nicht nur in der Volksmedizin verwendet wird, zum Beispiel untersuchen amerikanische Wissenschaftler aktiv die Antitumoreigenschaften dieser Pflanze und haben bereits bemerkenswerte Ergebnisse erhalten. Vielleicht liegt es also nahe, ein Heilmittel gegen Krebs zu schaffen - und das alles dank dieses Krauts.

Die Zusammensetzung der Snyti enthält die Mikroelemente, die für das Leben unseres Organismus notwendig sind:

Es ist reich an Vitamin C, enthält nützliche Flavonoide, antivirale Substanzen, Fettsäuren, Cumarine, ätherische Öle.

  • entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften;
  • choleretische Aktion.

Die Pflanze kommt gut mit anderen Krankheiten zurecht.

  1. Normalisiert die Arbeit des Magen-Darm-Traktes.
  2. Es zerstört schlechtes Cholesterin.
  3. Stimuliert das zentrale Nervensystem.
  4. Hilft im Kampf gegen Blutgerinnsel.

Das Kraut, dessen medizinische Eigenschaften unbestreitbar in der Behandlung von Gelenkerkrankungen, Ödemen, Erysipel, Pilzen, Diathesen verwendet werden. Und doch ist es ein natürliches Antibiotikum und ein wundervolles Anti-Skorbut-Mittel.

Und das ist keine vollständige Liste nützlicher Eigenschaften.

Rezepte für Krankheiten mit Schuppen

In der Sommerresidenz kann es gesundheitliche Probleme geben, und dann wenden Sie sich an die Schnauze.

Reinigung des Darms

Wenn Sie ängstlich werden, wird der Darm helfen zu schlafen - sein frischer Saft. Wir schießen die Triebe durch einen Fleischwolf oder fein geschnitten. Squeeze Saft und nehmen Sie dieses Schema:

1 Tag dreimal - 1 EL. Löffel 30 Minuten vor dem Essen.
2 Tage dreimal - 2 EL. Löffel;
3 Tage dreimal - je 50 ml.

Fünf Tage Pause und Wiederholung des Kurses der "Schneetherapie". Saft kann mit Honig versüßen.

Von Gelenkschmerzen

Snyt von Schmerzen in den Gelenken sparen. Von der ganzen Pflanze bekommen Sie Saft und schmieren Sie die Problemzonen, wärmen Sie sie mit einem warmen Taschentuch für die Nacht.
Juice snyti verträgt sich perfekt mit Ausschlägen und Schnitten.

Reinigung der Leber

Manchmal arbeitest du auf dem Boden, manchmal musst du dich bücken, dann musst du Gewichte tragen. Und all das steht unter langwierigen Schmerzen in der Leberregion. Sie braucht Hilfe. Im Winter litt ich an Fett und gebraten. Sie wird ihre Gesundheit wiederherstellen, sie wiederherstellen.
Ein Glas kochendes Wasser gießen 2 EL. ein Löffel voller Rohstoffe und eine Stunde Nachdruck. An einem Tag trinken wir ein Glas.

Probleme mit der Verdauung

Vor allem älteren Dorfbewohnern bereitet die Verdauung Sorge. Und für sie haben sie ihre eigene Medizin. Wir füllen das 1-Liter-Glas mit gereinigten, gewaschenen und gemahlenen Graswurzeln und gießen Alkohol in die Schultern. Schließe den Deckel und stelle ihn für zwei Wochen in die Sonne (in Hitze). Dann belasten wir die Tinktur und nehmen 20 Tropfen vor den Mahlzeiten für eine halbe Stunde. In einem Monat werden Sie sich wohl fühlen.

Erkrankungen der Nieren und der Blase

Heilung, um Nieren- und Blasenerkrankungen loszuwerden, wird helfen. Grinded Gras (2 Esslöffel) ist in einer Thermoskanne bedeckt und ein Glas mit kochendem Wasser gegossen. Eine Stunde später ist die Medizin fertig. Wir nehmen einen Tag vier mal 50 ml zu sich, wenn Sie einen starken Hunger verspüren. Krankheiten werden zurückgehen.

Ekzem

Die Behandlung von Ekzemen mit Schlaf ist wirksam. Infusion wird nicht nur intern, sondern auch durch Kompressen überlagert.
Wir bestehen für zwei Stunden in einem halben Liter heißem Wasser 3 Teelöffel Schneebesen. Filtere und trinke vier Mal am Tag für 70 ml.

Worüber müssen Sie noch etwas wissen?

Snyt - eine ausgezeichnete Honigpflanze. Gibt bis zu 240 kg Honig pro Hektar.

Es ist eine wertvolle Futterpflanze, obwohl es ätherische Öle enthält. Es wird dem Rind in gedämpfter Form gegeben. Silo ist daraus gemacht. Kaninchen fressen es eifrig in frischer Form.

Es ist notwendig, eine weitere interessante Eigenschaft des Versteckens zu bemerken - es sammelt keine schädlichen Substanzen unabhängig von der Stelle des Wachstums an.

Sicher haben Sie jetzt einen neuen Blick auf diese wunderbare Pflanze. Essen Sie, schlafen Sie, werden Sie mit Schlaf versorgt und seien Sie während der ganzen Gartensaison gesund.

Wir untersuchen die medizinischen Eigenschaften des Schorfs

Die medizinischen Eigenschaften sind den Menschen seit vielen Jahren bekannt, deshalb ist die Pflanze in der Medizin sehr gefragt. Dies ist eine mehrjährige krautige Kultur, die in den Küchengärten, in der Nähe von Häusern, in Parks und in Ödland wächst. Bei den Menschen gilt diese Pflanze als Unkraut. Aber trotzdem wissen ältere Menschen, was nützlich ist, um zu verbergen und was es heilt.

Beschreibung der Pflanze

Die meisten Datscha-Besitzer wissen nicht einmal, wie es ist, zu wissen und wie man es benutzt. In der Tat ist es ein Kraut, das in Europa und Asien sehr beliebt ist. Die Pflanze entwickelt sich gut im Schatten und in Bereichen, die von der Sonne gut beleuchtet sind.

Snyt - Büsche, bilden ein dickes Dickicht, das schwer zu extrahieren ist. Dies liegt daran, dass alle Triebe ein gemeinsames Rhizom haben. Die durchschnittliche Lebensspanne beträgt etwa 50 Jahre.

Das Gras gehört zur Umbellatenfamilie. Rhizom hat eine horizontale Richtung, kriechend. Der Stamm ist gerade. Seine Oberfläche kann entweder kahl oder leicht behaart sein. Es wird bis zu 1 Meter hoch.

Wenn Sie es nicht schneiden wollen, können Sie die Lücken mitten im Sommer sammeln.

Blühendes Gras ist sehr schön. Die Knospen sind in breiten Schirmen gesammelt. In jedem von ihnen kann von 15 bis 20 Blumen sein. In Pflanzen, die seit mehr als einem Jahrzehnt ausgeführt werden, können 300 bis 500 Knospen offen sein. Blumen sind schneeweiß und sie bestehen aus 5 fünf Blütenblättern. Nach der Blüte bilden sich Früchte. Sie alle haben eine längliche Form mit ausgeprägten Rippen. Reife Körner der braunen Farbe.

Die wichtigsten Arten von Snoot

Wir lernen die verbreiteten Arten kennen:

  1. Gewöhnlich. In den Menschen hat diese Sorte andere Namen. Viele nennen es gewöhnlich, dessen Foto niedriger ist, wie ein Sumpffisch, ein Lamm oder ein Stock. Dies ist die am meisten untersuchte Pflanzenart, die am häufigsten in der Volks- und Schulmedizin verwendet wird.
  2. Alpin. Diese Vielzahl von Gras ist Snyt und seine Verwendung ist nicht sehr verschieden von gewöhnlichen. Alpine wird auch in der Medizin verwendet. Der Hauptunterschied der Pflanze ist ihre Größe. Die Büsche wachsen so hoch, aber sie verzweigen sich gut. Sie wachsen auf fruchtbaren Böden. Das Heimatland der Pflanze sind die Länder Zentralasiens, Sibiriens und des Kaukasus.
  3. Breitblättrig. Sie können solches Gras nur an den Ufern des Baikalsees treffen. Wegen seiner Launenhaftigkeit wächst es nicht in anderen Teilen der Welt. Die Stämme sind kahl und mit Furchen bedeckt. Die Blätter sind groß mit ausgeprägten Kerben.
  4. Kaschmir. Die kleinste Spezies. Im Vergleich zu anderen Sorten hat Kashmiri keine medizinischen Eigenschaften. Aufgrund seines ungewöhnlichen Aussehens wird es oft zur Rasengestaltung verwendet.

Unter allen oben genannten Arten sind die medizinischen Eigenschaften der gewöhnlichen Einstreu am höchsten.

Heileigenschaften

Wer volkstümliche Behandlungsmethoden bevorzugt, weiß, dass dies die beste Pflanze ist. Hören hat viele nützliche Eigenschaften. Dies ist ein einzigartiges Kraut, das verwendet wird, um eine Reihe von Krankheiten zu behandeln.

Besonders nützlich ist der Bodenteil. Es ist viel weniger üblich für die Herstellung von Mischungen von Wurzeln.

Snyt - eine Pflanze, die für Lebensmittel verwendet wird. Der grüne Teil ist kalorienarm. In 100 Gramm frischem Gras sind es etwa 12,7 kcal. Gemäß den durchgeführten Studien wurde bewiesen, dass die Struktur des Läppens der Formel des menschlichen Blutes sehr ähnlich ist.

Gehört anwenden als:

  • entzündungshemmend;
  • stärkend;
  • Schmerzmittel;
  • antitoxisch;
  • Entgiftungsmittel.

Die Blätter und Stiele sind reich an Zimt und Zitronensäure. Auch in ihrer Zusammensetzung ist ein großer Prozentsatz von Mineralsalzen. Sie sind ein gutes Antioxidans. Infusionen aus dieser Pflanze können freie Radikale neutralisieren, was das Risiko der Entwicklung von Neoplasmen erhöht. Auch Dekokte werden oft verschrieben, um die Immunität zu erhöhen. Dank einer großen Menge an Vitamin C sinkt das Risiko von Erkältungen zu Zeiten.

Der Wurzelteil ist berühmt für das Vorhandensein von ätherischen Ölen, Harzen, Saponinen und auch Stärke. Sie sollten Tribut an die Körner, die auf der Stelle Blumen erscheinen. Samen sind reich an Fetten, Ballaststoffen, Proteinen. Wenn Sie ein auf dieser Pflanze basierendes Mittel richtig zubereiten, können Sie das Verdauungssystem in kurzer Zeit wiederherstellen und den Salzstoffwechsel wieder normalisieren.

Wer sollte nicht daran gewöhnt sein, etwas zu verbergen?

Diese Pflanze ist aus pharmakologischer Sicht gut untersucht. Daher kann mit Genauigkeit gesagt werden, dass Verstecken eine Reihe von nützlichen Eigenschaften hat und keine Kontraindikationen aufweist. Eine Ausnahme ist die individuelle Intoleranz bestimmter Komponenten, die in der Zusammensetzung vorhanden sind. Mit äußerster Vorsicht müssen Sie schwangere Frauen und junge Mütter, die stillen, Gras essen.

Um negative Folgen zu vermeiden, sollten Sie vor Beginn der Einnahme einen Arzt aufsuchen. Nach den vorgeschriebenen Verfahren wird der Arzt sagen, ob Sie eine Allergie gegen diese Pflanze haben.

Es wird auch nicht empfohlen, die Brühe kontinuierlich zu trinken. Trotz all seiner Vorteile kann ein langer Empfang den Allgemeinzustand einer Person negativ beeinflussen. Sie müssen das Kraut auch sorgfältig mit anderen Arzneimitteln kombinieren.

Regeln der Ernte für den Winter

Damit das Kraut seine heilenden Eigenschaften nicht verliert, sollten Sie wissen, wie man es richtig sammelt. Unter Beachtung der Grundregeln erhalten Sie hochwertige Rohstoffe, die bis zum nächsten Jahr ihre Fähigkeiten behalten.

Anforderungen für die Sammlung und Lagerung von Pflanzen:

  1. Aus medizinischen Gründen sollten nur junge Triebe und Laubplatten mit durchschnittlicher Größe ausgewählt werden.
  2. Das Sammeln von Teilen des Busches sollte durchgeführt werden, bevor die Buds erscheinen. Die beste Zeit zum Sammeln von Rohlingen ist der Monat Mai.
  3. Blätter und Triebe der Pflanze können nicht gewaschen werden. Kontakt mit Wasser, kann die Anzahl der nützlichen Komponenten reduzieren.
  4. Trocknen Sie die Pflanze nur im Halbschatten. Der Raum, in dem die Rohlinge gelagert werden, sollte gut belüftet sein. Legen Sie das Gras sollte eine dünne Schicht auf dem Handtuch sein. Wenn regnerisches Wetter lange Zeit auf der Straße anhält, sollte die Endtrocknung mit einem elektrischen Gerät durchgeführt werden.
  5. Halten Sie die vorbereiteten Rohstoffe in einer Papiertüte. Dies wird die medizinischen Eigenschaften bis zum Ende des Jahres bewahren.

Wie für die Vorbereitung der Wurzeln, sollte es getan werden, unmittelbar nachdem der Busch blüht. Verwendung für die Herstellung von Infusionen kann jeder unterirdische Teil sein. Die Wurzeln wurzeln und gut unter fließendem Wasser abspülen. Auf ihrer Oberfläche sollte kein Staub und Schmutz sein.

Bereiten Sie die Wurzeln vor, indem Sie sie auf ein Papiertuch legen und mehrere Stunden bei Raumtemperatur halten. Dies ist notwendig, um sie ein wenig trocken zu machen. Dann mahl sie mit einer Reibe. Sie können auch einen Fleischwolf verwenden.

Gras nicht in einem Glasbehälter trocknen. Langer Aufenthalt in einem solchen Behälter kann zur Ausbreitung gefährlicher Pilze führen.

Trocknen Sie die entstehenden Späne sollten im Ofen bei einer Temperatur von etwa 35 0 C. Sie können dies tun, auch im Trockner. Lagern Sie die vorbereiteten Wurzeln nur in einem Holzbehälter.

Snyat beim Kochen

Dieses Kraut wird nicht nur häufig in der Medizin verwendet, sondern auch für Lebensmittel verwendet. Um Gerichte zu kreieren, sollten Sie nur junge Triebe und Blätter nehmen. Sie geben dem Gemüse einen besonderen Geschmack und einen ungewöhnlichen Nachgeschmack.

Die Blätter zum Kochen von Speisen sollten ein Bruder von einem hellgrünen Farbton sein.

Essen mit diesem Kraut ist unglaublich lecker und gesund. In ihrer Zusammensetzung haben die Blätter eine große Anzahl von Vitaminen und Spurenelementen, die für die ordnungsgemäße Funktion des Darms notwendig sind.

Um es im Winter als Nahrung zu verwenden, müssen die jungen Milchblätter mit etwas Salz abgewischt werden. Die Mischung in einem Glas gut verrühren und in den Kühlschrank stellen.

Ein solches Werkstück kann zum Kochen verwendet werden:

Auf diese Weise zu kaschieren, verliert seine heilenden Eigenschaften nicht und hat keine Kontraindikationen. Es passt gut zu Fleisch und Fisch. Es ist auch gut, den Billet für Suppen zu verwenden.

Medizinische Eigenschaften des Gelenks für die Behandlung vieler Krankheiten

Eine Pflanze wird verwendet, um den Zustand mit verschiedenen Pathologien zu lindern. Um das gewünschte Ergebnis in der Behandlung zu erreichen, ist nicht schwer, die Hauptsache ist, die Regeln der Verwendung und die Stadien der Vorbereitung des Mittels zu befolgen.

Um dieses Rezept zu erstellen, müssen Sie den Wurzelbereich der Pflanze verwenden. Es kann entweder getrocknet oder frisch sein.

  • ein Liter Wodka;
  • 300 Gramm der Pflanze.

Um die Mischung vorzubereiten, müssen Sie die Wurzeln mahlen. Dies kann mit einer Reibe oder einem Fleischwolf erfolgen. Schneiden Sie den Schrott in ein Glas und fügen Sie den Wodka hinzu. Bedecke den Behälter und stelle ihn an einen dunklen Ort. Halten Sie diesen Zustand 14 Tage lang ein. Nach zwei Wochen können Sie die Tinktur nehmen. Trinken Sie 30 Minuten vor dem Essen 20-25 Tropfen Flüssigkeit. Verwenden Sie dreimal täglich für einen Monat.

Bei Gelenkerkrankungen

Es ist nicht schwierig, ein solches wirksames Mittel vorzubereiten. Um die Schmerzen in den Gelenken zu beseitigen, müssen Sie ein halbes Glas gehacktes Gras mit 200 Gramm kochendem Wasser verbinden. Die resultierende Mischung wird auf ein Wasserbad gestellt und 10-15 Minuten lang gekocht.

Am Ende dieses Zeitraums, bewegen Sie den Behälter auf den Tisch und lassen Sie einige Zeit abkühlen. Konzentriere den Bouillon-Stamm durch Gaze und verdünne dann mit kochendem Wasser in einer Menge von 200 ml. Trinken Sie während des Tages Flüssigkeiten. Der Behandlungsverlauf beträgt von einer Woche bis zu zehn Tagen.

Dieses Rezept ist auch der beste Weg, um Erkrankungen der Blase und der Nieren loszuwerden.

Gesichtsmaske für die Gesichtshaut

Diese Pflanze wird sehr oft in der Kosmetik verwendet. Dank einer Reihe von nützlichen Komponenten wird die Gesichtshaut zart und sehr weich.

Um eine Maske vorzubereiten, musst du Folgendes verwenden:

  • Saft aus den Blättern der Pflanze;
  • natürlicher Honig (flüssig);
  • frische Gurke.

Beginnen Sie mit dem Mahlen des Gemüses. Gurke waschen und auf einer feinen Reibe reiben.

In den Behälter das gehackte Gemüse, den Honig und den Saft geben. Alle Zutaten gründlich vermischen. Sie müssen dies mit einem Holzspatel tun. Der resultierende Brei wird in Gaze gegossen und in dieser Form an das Gesicht gebunden. Bewahre die Maske 20 Minuten lang auf. Mit der systematischen Durchführung eines solchen Verfahrens wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten lassen.

Nützliche Eigenschaften, Fotos und Rezepte basierend auf dem Gras, die in diesem Artikel beschrieben werden, bestätigen einmal mehr seine Relevanz. Diese Pflanze ist der beste Weg, um Ihre Gesundheit in kürzester Zeit zu verbessern.

Therapeutische Eigenschaften wie man eine Pflanze kocht und zubereitet

Snyat - Krautige Pflanze, die zur Familie der Regenschirme gehört. Es hat eine Höhe von etwa einem Meter, die Wurzel ist lang, kräftig, der Stamm ist hohl. Es zeichnet sich durch große Blätter und weiße Blüten aus, die in komplexen Regenschirm-Blütenständen gesammelt werden. Hat lange Früchte von brauner Farbe. Blooms im Frühsommer, und die Reifung erfolgt im August.

Die Pflanze wächst fast überall auf. Aufgrund seiner breiten Verbreitung wurde der Bienenstock in der Volksmedizin eingesetzt, wo er wiederholt seine eigenen nützlichen Eigenschaften und die Wirksamkeit seiner Anwendung in der Medizin bewies.

Snyat: Je nützlicher die Pflanze

Seit langem wird es in der Medizin als potenter Wirkstoff eingesetzt. Anfänglich wurde es in kulinarischen Rezepten verwendet, aber die Wirksamkeit der nützlichen Eigenschaften der Pflanze, sogar in dieser Eigenschaft demonstriert, führte zum Einsatz von Pflanzen in der Volksmedizin.

Kratzer makellos hilft bei der Behandlung von Gicht, Rheuma, sowie viele Gelenkerkrankungen. Es ist diese Eigenschaften, die durch den ursprünglichen lateinischen Namen - Aegopodium Podagraria übersetzt als "Schmerzen in den Beinen" verursacht werden.

Giersch, nützliche Eigenschaften auf, die es ermöglichen, die Effizienz von vielen Krankheiten, bei der Behandlung verwendet werden, enthält eine hohe Konzentration von Flavonoiden natürlicher Antibiotika, organischen Säuren, Salze von Kalium, Mangan, Magnesium, Kupfer, Eisen, Aminosäuren, Vitamine A, ätherische Öle, Aminosäuren und Ascorbinsäure.

Es enthält auch Vitamin C, das die Immunität deutlich stärkt und dem Körper Energie und Vitalität verleiht. Es ist unmöglich, nicht zu bemerken, dass das Gras geschüttet wird und seine Anwendung eine krebshemmende und antimykotische Wirkung auf den Körper hat.

Die Verwendung solcher Heilkräuter stärkt die Kapillaren, senkt den Cholesterinspiegel und unterstützt das Nervensystem.

So beschaffen und lagern

Als medizinischer Rohstoff werden in der Regel junge Triebe und Pflanzenblätter verwendet. Wurzeln werden viel seltener verwendet.

Beginne langsam zu sammeln, bis die ersten Knospen erscheinen. Das erste Training beginnt Anfang Mai. Es ist erwähnenswert, dass das regelmäßige Mähen des Knotens die Möglichkeit bietet, während des Sommers Rohstoffe zu sammeln.

Trocknen Sie das geerntete Gras an der frischen Luft, vorzugsweise unter einem Baldachin oder in einem Raum mit guter Belüftung. Das Gras ist in einer dünnen Schicht ausgelegt und muss vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Das Ende des Trocknens wird vorzugsweise durch erzwungene Mittel unter Verwendung eines elektrischen Trockners oder anderer improvisierter Mittel durchgeführt. Fertig Rohstoffe sollten in Papiertüten gelagert werden, so dass Sie es speichern können, ohne nützliche Eigenschaften für mehr als ein Jahr zu verlieren.

Pharmakologische Eigenschaften von Snyti

Snyat als Heilpflanze hat eine einzigartige Symbiose von nützlichen pharmakologischen Eigenschaften. Die Substanzen, die im Knoten enthalten sind, können also den Körper effektiv straffen.

Die choleretische und diuretische Eigenschaft ähnelt den besten modernen Medikamenten und erfüllt alle pharmakologischen Anforderungen. Darüber hinaus weisen Experten auf die hohe Wirksamkeit in den Bereichen spasmolytische, vasoprotektive, beruhigende, entgiftende und stabilisierende Wirkungen auf den Körper des Patienten hin.

Anwendung in medizinischen Zwecken ermöglicht hemmen deutlich entzündliche Prozesse, Gelenkschmerzen lindern, verringern die Symptome von allergischen Manifestationen, haben antimykotische und antibakterielle Eigenschaften. In einigen Fällen können die nützlichen Eigenschaften des Deckels die Bildung von Thromben verhindern.

Boden Teile der Pflanze enthalten eine hohe Konzentration an Carotin ist ein starkes Antioxidans und hat eine positive Wirkung nicht nur auf das menschliche Immunsystem, sondern auch auf allen Systemen des Körpers.

Darüber hinaus ist es gesättigt mit Ascorbinsäure, die für den Menschen unverzichtbar ist, aber nicht vom Körper synthetisiert werden kann, sondern ausschließlich aus der Nahrung gewonnen wird.

Die einzigartige Kombination von pharmakologischen Eigenschaften hat zu einer Situation geführt, in der fast jeder weiß, was es ist, zu kotzen.

Verwenden Sie Snyti in der Volksmedizin

Seit vielen Jahren ist Bienenstock in der Volksmedizin weit verbreitet. Snyt, nützliche Eigenschaften und Rezepte, die fast alle Heiler in der einen oder anderen Form kennen, können praktisch jede Krankheit bekämpfen, unabhängig von ihrer Natur.

Gegenwärtig ist es sicher bekannt und bewiesen, dass die Anwendung des Läppens durch Anhänger der traditionellen Medizin die Heilung von entzündlichen Erkrankungen der Gicht und der Gelenke ermöglicht.

Giersch die Anwendung analgetischen und entzündungshemmenden Eigenschaften sind auch die Symptome von Krankheiten erleichtert sowie ermöglicht deutlich die entzündlichen Prozesse in der Skelettmuskulatur verlangsamen.

Die Tradition vieler Völker ist die Behandlung von atopischer Dermatitis und Erysipel mit Hilfe von Blättern und den ersten Trieben der gewöhnlichen Einstreu. In den volksmedizinischen Rezepten ist die Verwendung dieser Pflanze außerdem mit der Verbesserung der Darm-, Magen-, Leber- und Nierenarbeit verbunden.

Basierend auf den beruhigenden Eigenschaften der Pflanze, werden Heiler häufig ausgewählt, um zur Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems zu schlafen. Auch in unserer Zeit sind Abkochungen und Aufgüsse von der Peitsche bei der Behandlung von Pilzerkrankungen und Dermatitis zu empfehlen.

Es ist unmöglich, nicht zu bemerken, dass in den Rezepten der traditionellen Medizin ein getrenntes Bad mit Schuppen ist. Es ist wirksam bei Anämie, Vitaminmangel, Hypovitaminose, Skorbut, Ödem und auch zur Reinigung des Körpers von Giftstoffen und Giften.

Wann Entküsse und Infusionen nehmen

Aufgrund der erheblichen Menge an medizinischen Eigenschaften wird es erfolgreich zur Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt. Darüber hinaus wird es oft für Lebensmittel verwendet. Um das gewünschte Ergebnis zu erhalten, müssen Sie jedoch alle Regeln für die Verwendung kennen.

Die Infusionen des Gelenkes werden im Falle der Notwendigkeit der operativen Reinigung des Organismus, sowie der Beseitigung der Toxine verwendet. Darüber hinaus füllt es fehlende Vitamine, Makro- und Spurenelemente auf.

Salben und Abkochungen dieser Pflanze haben sich als wirksame fungizide und bakterizide Mittel bewährt. Zusammen mit den oben genannten Problemen helfen Dekokte und Tinkturen, mit Nesselsucht, Juckreiz und Hautkrankheiten fertig zu werden.

Die Verwendung von Pflanzen in der Volksmedizin kann Anämie, Anämie, Bluthochdruck zu überwinden. Dies ist auf den hohen Gehalt an Eisen und anderen Spurenelementen zurückzuführen. Es ist auch erwähnenswert, dass Abkochungen und Infusionen bei der Behandlung von Rheuma, Gicht und Gelenkentzündungen verwendet werden.

Kochen

Früher, als verfügbare Arzneimittel weniger häufig und wirksam waren, waren medizinische Pflanzen die einzige Möglichkeit, verschiedene Krankheiten unabhängig von ihrer Schwere zu behandeln. Eines der nützlichsten Kräuter war und ist es zu bleiben.

Tinkturen und Abkochungen auf der Basis von Pfählen machten es möglich, viele Krankheiten loszuwerden. Getrennte Rezepte auf der Grundlage von Abfall werden in unserer Zeit aktiv verwendet.

Abkochung vom Klumpen ist wie folgt vorbereitet: 4 Teelöffel Kräuter, um ein Glas mit kochendem Wasser zu gießen und in einem Wasserbad für 20 Minuten zu halten, dann abseihen und 200 ml gefiltertes Wasser gießen. Nehmen Sie eine solche Abkochung wird empfohlen, alle 8 Stunden für 3-4 Tage.

Um Liköre zu machen Sie müssen 3 Teelöffel gehackte Kräuterpflanzen 1 Liter gefiltertes abgekochtes Wasser ausgießen und an einem warmen Ort für 3-4 Stunden stehen lassen. Danach wird die Tinktur filtriert und alle 6-8 Stunden für 3-5 Tage bei 100 ml genommen.

Kontraindikationen für den Einsatz

Die Arzneipflanze wird aus pharmakologischer Sicht vollständig verstanden. Aufgrund seiner Eigenschaften hat die Pflanze keine Kontraindikationen, mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit der einzelnen Komponenten in der Pflanze.

Vor diesem Hintergrund wird dringend empfohlen, dass jeder längeren ärztlichen Behandlung eine ärztliche Untersuchung und ärztliche Beratung vorausgehen.

Snyt von rechts kann für medizinische Zwecke verwendet werden. Die Methoden des Sammelns, Erntens und Kochens sind einfach und für fast jeden zugänglich, auch ohne besondere Fähigkeiten.

Snyat-Grass: Extrem nützliche Eigenschaften

Snyt ordentliche - eine außergewöhnliche Pflanze. Gras, das seit einigen Jahren Seraphim von Sarov verehrt, unter den Kultivierenden von Gartenpflanzen gilt als ein Unkraut. Was ist sein Geheimnis? Lass uns zusammen verstehen.

Snyat-Gras. Was ist das für eine Pflanze?

Mit einem Jammern wird das Lateinische Aegopodium podagraria genannt. "Aegopodium" wird wörtlich übersetzt "Ziegenbein". Dieser Name wurde ihr von Carl Linnaeus wegen der äußeren Ähnlichkeit der Umrisse von Blättern mit dem Abdruck eines Ziegenhufs zugewiesen. Das zweite Wort "Podagraria" kommt aus dem Griechischen "ποδάγρα", was übersetzt "Fußfalle" bedeutet. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass es seit langem bekannt ist, wimmern mit Schmerzen in den Beinen zu verwenden.

Was den russischen Namen "niesen" anbelangt, gibt es die Meinung, dass dies ein modifiziertes Wort "sned" ist, was "Essen" bedeutet. In der Tat gibt es auch Namen von Snoots wie "entfernen", "snotka", "Snack-Gras". Die Ernährungseigenschaften der Peitsche waren in Russland schon sehr lange bekannt. Bis heute ist das Sprichwort "Leben, um zu schlafen!" Zu Ende gegangen. Tatsache ist, dass junge Blätter und Triebe dieses Krautes nach einem langen Winter, in dem alle Getreidevorräte und andere Produkte bereits knapp waren, für die Ernährung verwendet wurden. Snyat und sauer, und gesalzen, gekocht mit ihrer Kohlsuppe und getrocknet für die zukünftige Verwendung.

Wenn man über die ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Knetens spricht, ist es unmöglich, sich nicht an die postnatale Leistung des Mönchs Seraphim von Sarov zu erinnern. Als er einen Einsiedler in den Wäldern auf einem Hügel nahe dem Fluss Sarovka fünf Werst vom Kloster lebte, nahm Vater Seraphim einige Jahre lang nicht einmal Brot von den Brüdern. Jeder war erstaunt über seine Art zu essen. Dieses Geheimnis entdeckte er kurz vor seinem Tod im Jahre 1832. Es stellte sich heraus, dass der Vater sich zum Schlafen versammelte, es in eine kleine Erbse legte, etwas Wasser hinzufügte und es in den Ofen stellte. Gemäß ihm ist das Essen herrlich geworden. Und für den Winter hat er dieses Gras getrocknet. Das hat auch tausend Tage gefüttert.

Vor uns ist die historische Tatsache der Tatsache, dass während des Großen Patriotischen Krieges Arbeiter der öffentlichen Verpflegung zur Ernte für Moskauer Kantinen ausgegangen sind, auch zu uns gekommen.

Heutzutage kann man in der wissenschaftlichen Literatur auch Informationen über die Ernährungseigenschaften der Einstreu finden. In der Great Medical Encyclopedia wird diese Pflanze in dem Artikel "Food Greens" zusammen mit dem uns bekannten Dill und der Petersilie erwähnt.

Woher weißt du, wie man unter den Kräutern unserer Gegend verwischt?

Gehör gehört zur Familie Umbellifere. Ihr Stiel ist gerade, röhrenförmig. Die Länge beträgt 50 - 100 cm.Die Blätter sind dreifach, eiförmig mit einer spitzen Spitze und einem gezackten Rand. Auf der Rückseite sind die Blätter behaart und von oben nackt. An den unteren Blättern sind die Blattstiele stärker ausgeprägt, ebenso die Trennung der Blattplatte. Die oberen Blätter haben einen kürzeren Blattstiel, der sich an der Vagina erweitert.

Blumen haben kleinen, weißen, im Blütenstand gesammelten Schirm mit vielen Strahlen. Sie blüht in den ersten Sommermonaten (Juni-Juli). Nach der Blüte bilden sich kleine braune Früchte von länglicher Form, die an den Seiten abgeflacht sind.

Rhizome in der Pflanze sind lang und schleichend. Damit ist die Omnipräsenz verbunden. Egal, wie viele LKW-Bauern versuchen, sie aus ihren Grundstücken herauszuholen, sie wird unweigerlich von Nachbarn oder einfach von der Straße kriechen. Lange Rhizome ähneln dicken Fäden, weshalb es eine andere Erklärung für den Namen der Pflanze "mit Faden" gibt. Diese Fäden kriechen in alle Richtungen und sogar bis zu einem Meter tief in die Erde. Wenn du ihnen den Willen gibst, wird die ganze Seite in einen Schluchzer verfallen, und die Kulturpflanzen werden sich einfach nicht entwickeln können. Deshalb ist sie den Lastwagenbauern so unloyal und sie kämpfen kompromisslos gegen sie.

Chemische Zusammensetzung von Sinter

Nützliche und ernährungsphysiologische Eigenschaften des Schoßes sind auf seine chemische Zusammensetzung, das ist so nah wie möglich an der Formel von menschlichem Blut. In dieser Hinsicht können Leute es für eine lange Zeit nehmen, und eine Überdosis davon ist einfach unmöglich.

Junge Blätter und Triebe enthalten eine große Anzahl Ascorbinsäure (Vitamin C). Daher hilft sein Gebrauch in Nahrung und hilft Leuten, mit Avitaminose des Frühlinges fertig zu werden und die Entwicklung des Skorbuts zu verhindern. Auch Kiefer enthält Apfel, Zitronensäure, Cholin, Carotin, Bioflavonoide, Cumarine, Kohlenhydrate, Proteine, Mineralsalze, ätherische Öle und Harze. Zu den Mineralsalzen gehören Salze von Kalium, Calcium, Eisen, Kupfer, Kobalt, Mangan, Bor und Titan. Aufgrund einer derart gesättigten chemischen Zusammensetzung hat Schluckauf ein großes Wirkungsspektrum, das umfasst:

  • Entzündungshemmend,
  • Restaurierend,
  • Schmerzmittel,
  • Die beruhigende,
  • Harntreibend,
  • Cholagogue,
  • Heilung,
  • Antimykotika,
  • Entgiftung,
  • Zytotoxisch,
  • Beruhigende Wirkung.

Es wird verwendet, um sowohl nach innen als auch nach außen mit den folgenden Krankheiten zu schnüren:

  • Gicht,
  • Arthritis,
  • Osteoarthritis,
  • Rheuma,
  • Krankheiten der Nieren und der Gallenblase,
  • Exsudative Diathese und Erysipel usw.

In der traditionelle Medizin Vorschriften für die Verwendung von Snyti für verschiedene Beschwerden wurden beibehalten. Seit alten Zeiten wurde es verwendet, um zu behandeln Gicht - Gelenkerkrankung, verursacht durch die Ablagerung von Harnsäuresalzen im Gelenk aufgrund von Stoffwechselstörungen. Dafür wurden Umschläge vom Gras zum Mahlen verwendet. Diese Umschläge können auch bei der Behandlung verwendet werden Arthritis, Arthrose und Rheuma. Dank der entzündungshemmenden und schmerzlindernden Wirkung wird der Zustand bei diesen Erkrankungen deutlich gemildert. Es ist auch möglich, Kompressen aus frischen Blättern und nicht nur aus getrockneten Rohstoffen herzustellen.

Die gleichen Maßnahmen sind aufgrund der Möglichkeit, Skorbut bei der Behandlung von Entzündungen der Skelettmuskulatur zu verwenden - Myositis, sowie Hauterkrankungen wie exsudative Diathese und Erysipel

Auch extern kann als verwendet werden Antimykotikum in Form von Infusionen und als Teil von Salben.

In Bezug auf den internen Gebrauch einer Peitsche gibt es keine weniger umfangreiche Liste von Krankheiten. Ein hoher Gehalt an Vitamin C macht es möglich stimulierende Wirkung auf das Immunsystem, dadurch wird eine stärkende Wirkung erzielt. Junge Blätter in ihrer rohen Form - antisorbuticum. Um dies zu tun, kauen Sie langsam die Blätter.

Die positive Wirkung der Schaufel auf die Arbeit des Magen-Darm-Traktes, Leber und Nieren. Aufgrund der harntreibenden Wirkung hilft Snyt gegen Schwellungen und kann als Adjuvans eingesetzt werden bei hohem Druck.

Der hohe Eisengehalt im Gras ermöglicht den Einsatz mit Eisenmangelanämie. Um dies zu tun, sollte das Gras in Form von Salaten zu Lebensmitteln hinzugefügt werden, oder Brühen zu machen.

Die zytotoxische Wirkung dieser Pflanze macht es möglich, sie zu verwenden zur Vorbeugung von Tumorbildung. Eine Entgiftungsaktion hilft um mit einem Rausch eines Organismus fertig zu werden, verursacht durch Chemotherapie und irgendwelche anderen Giftstoffe.

Hören hilft mit Thromben kämpfen, verhindert, dass sie erscheinen, und auch die bereits geformten auflösen.

Eingeschlossen in seine Zusammensetzung, fördert Cumarin die Aktivierung der Prozesse der Spaltung von Lipoproteinen niedriger Dichte, die die Blutgefäße verstopfen. Somit kann verwendet werden mit Atherosklerose.

Es gibt auch Daten über die Verwendung von Rhizomen im Kampf gegen Depression, Neurosen und Schlaflosigkeit in Form von Bädern mit Abkochung.

Hören hat nur eine Kontraindikation - es ist eine individuelle Intoleranz.

Rezepte aus der Runde

Auf der Grundlage snyti kann man den Saft, die Infusion, die Brühe aus den Rhizomen vorbereiten. Hier sind ein paar Rezepte:

  1. Überspringe die jungen Blätter und Triebe der Pflanze in den Fleischwolf und quetsche den Saft. Nehmen Sie für die Reinigung der Därme nach dem Schema: 1 Tag - 1 st. ein Löffel für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich; Tag 2 - 2 EL. Löffel; Tag 3 - 50 ml. Dann machen Sie eine 5-tägige Pause. Wiederholen Sie dies bei Bedarf.
  2. Auch gepresster Saft und verwendet bei kranken Gelenken oder bei Wunden und Dermatosen.
  3. 2 EL. Spoon ein Pint von einem Glas mit kochendem Wasser. Bestehen Sie in der Thermosflasche für 1 Stunde. Nehmen Sie Nierenerkrankung für ¼ Tasse 4 mal am Tag.
  4. Nehmen Sie die Infusion wie im vorherigen Rezept vor. Dann fügen Sie noch 1 Glas Wasser hinzu. Trinken Sie tagsüber bei Gelenkschmerzen, Leber- und Nierenerkrankungen.
  5. 40 Gramm zerkleinerte Rhizome gießen 1 Liter Wasser und kochen für etwa 10 Minuten. 30 Minuten stehen lassen. Dann belasten. In Form von Bädern anwenden.

Und natürlich ist es unmöglich, die kulinarischen Rezepte mit einem Traum zu ignorieren.

Salat vom Imbiss

Blätter und Stiele sollten gewaschen und fein gehackt werden. Ei kochen und mahlen mit einer Gabel. Mit Blättern mischen. Jahreszeit und Jahreszeit mit Mayonnaise.

Suppe mit Knödelgrün

Aus Hähnchenhälsen (9 Stück) Brühe kochen (4 Liter Wasser). Kartoffeln schneiden, Brühe hinzufügen. Dann raspeln Sie die Karotten. Und schließlich, die Grünen - die Spitzen der jungen Brennnessel und die Blätter zu jammern. Sie können mit saurer Sahne füllen.

Kaviar vom Snyte

Sorgfältig gewaschen und entwässert Gras zu mahlen (500 gr.) Fein gehackt, gießen Salz (2 Esslöffel) und rammte in ein steriles Glas, bis der Saft isoliert ist. Im Kühlschrank aufbewahren. Verwenden Sie als Gewürz für Suppen und Fleischgerichte.

Pirateriefüllung

1 kg Gras sollte bis zur Enthärtung in kochendes Wasser gelegt werden. Fein gehackt. Fügen Sie 3 Tassen gekochten Reis und 3 Eier hinzu. Salz nach Geschmack. Fang die Kuchen an.

Auflauf aus dem Snyte

Schnitte schneiden, schnell kochen, mit Pflanzenöl mischen. Wenn der Tag nicht mager ist, kann Butter cremig verwendet werden. Auf ein mit Brotkrumen bestreutes Backblech legen. Spitze mit Streuseln. Im Ofen backen.

Fleisch mit Knödel, gedünstet

Kleine Fleischstücke sollten in Mehl eingewickelt werden und in einem schnellen Feuer mit fein gehackten Zwiebeln braten. Gießen Sie heißes Wasser und kochen Sie etwa eine Stunde lang. Fein fein hacken und zu Fleisch geben. Eintopf für ungefähr eine Stunde. Etwa 10 Minuten vor der Bereitschaft, fein gehackten Sauerampfer, Salz und Gewürze hinzuzufügen.

Das ist es, um gewöhnliches zu knacken - ein Brunnen von nützlichen Eigenschaften und Hilfe beim Kochen zwischen Unkräutern.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie