Es wurde wiederholt überprüft: Wenn eine Lambliasis diagnostiziert wird, entfernt die Behandlung mit Volksheilmitteln wirksam Parasiten. Erfahren Sie mehr über die Abfolge der antiparasitären Therapie zu Hause bei Lambrien bei Erwachsenen und Kindern, über die Vorteile der traditionellen Medizin und die Symptome der Invasion, über die Verschreibung und die Dosierung von zubereiteten Tränken.

Wir werden herausfinden, welche Kräuter antiparasitäre Eigenschaften und Rezepte haben, um daraus eine wirksame Medizin in ihrer eigenen Küche zuzubereiten.

Lamblias im Körper: Woher kommen sie, die Formen der Existenz?

loading...

Lamblias sind die kleinsten Protozoen, die im Dünndarm leben. Die Infektion erfolgt unauffällig, ohne besondere Anzeichen. Bösartige Kreaturen dringen in den Körper in Form von Zysten mit Essen und Wasser schlechter Qualität, durch schmutzige Hände und Haushaltsgegenstände.

Nach der Infektion mit Giardia Inkubationszeit (1-4 Wochen), folgt dann akute Symptome (5-7 Tage), dann entweder Chronisierung, entweder Erholung. Der Patient wird ansteckend, selbst nachdem der Durchfall abgeklungen ist, wenn Zysten mit Kot auffallen.

Giardia Dünndarm existiert in zwei Formen - aktiv (Trophozoid) im Dünndarm und passiv (Zysten), Verbreitung mit Kot.

Die Trophozoiden verdoppelten ihre Anzahl alle 9-12 Stunden und verdrängten die freundliche (Symbionten-) Mikroflora des Darms, wodurch ihr Wirt Vitamine, Elemente der lokalen zellulären Immunität, biologisch aktive Substanzen beraubte.

Wenn sie in ihrer Anzahl ihr Maximum erreichen, fallen sie in den Dickdarm, wo eine aggressive Umgebung für sie Bildung und Ausscheidung außerhalb der Zysten provoziert.

Ljamblii erfüllen ihre Bedürfnisse voll und nutzen den Körper des Gastgebers. Mit einem speziellen Sauger klammern sie sich an die Zotten, die das Epithel des Dünndarms auskleiden. Ständige Anhaftungs-Ablösung von Parasiten schädigt das Darmgewebe. Dies führt zu einer Verletzung des Prozesses der intestinalen Absorption (Absorption) von Nährstoffen, beeinträchtigt die Funktion des Magen-Darm-Traktes.

Da die von einzelligen Parasiten freigesetzten Toxine in den Blutkreislauf gelangen, wird der Organismus vergiftet, der Allgemeinzustand des Individuums verschlechtert sich. Die Frage, wie man Lamblias bei Erwachsenen zu Hause mit Phytotherapie heilen kann, wird homöopathisch.

Vorteile von lamblia folk ways loszuwerden

loading...

Volksheilmittel sind immer natürlich. Wenn sie verwendet werden, ist das Ausscheidungssystem nicht betroffen: Leber und Nieren. Unser Körper nimmt jede synthetische Droge als Stress wahr - es ist ein schwerer Schlag für die Leber, der zu einer Schwächung seiner Funktionen führt, wenn er fremde Medikamente dafür entfernt.

Alle bekannten Arzt Komarovsky in seinem Video kommentiert die Verwendung von Volksmedizin, als über lange und ineffiziente Methoden, aber ich erlaube mir nicht, ihm zu widersprechen. Wer seine Gesundheit retten will, wird längere, aber schonende Verfahren für die Entfernung von Parasiten, Volksmethoden oder Nahrungsergänzungen zustimmen. Vor allem geht es darum, ljambly bei Kindern und älteren Menschen abzuleiten - meine Mutter von 86 Jahren und ich habe lange nach sparsamen Entsorgungsmöglichkeiten von Parasiten gesucht.

Es gibt immer noch ein wichtiges Merkmal der Volksheilmittel - sie sollten sich allmählich im Blut ansammeln. Viele Rezepte für die Einnahme medizinischer Tränke beginnen mit kleinen Portionen und nehmen von Tag zu Tag zu - der Körper verspürt keine Beschwerden, es gibt keine schrecklichen Nebenwirkungen, die für Drogeriemärkte bei ihrer Schockdosis typisch sind.

Vorteile der Volksmethoden der Behandlung:

  • Sparsame Wirkung auf den Körper (im Gegensatz zu Chemikalien)
  • perfekt für einen empfindlichen und verletzlichen Organismus (es ist wichtig nur das richtige Gras zu wählen)
  • Volksmedizin provozieren keine Nebenwirkungen
  • attraktiv und einfach zu bedienen

Bewährte Volksheilmittel für Giardiasis bei Erwachsenen und Kleinkindern werden mit einer klaren Einhaltung der Dosierung wirksam sein. Es ist wichtig, keine Bienenprodukte, bestimmte Arten von Kräutern für die individuelle Intoleranz zu verwenden.

Wie man Lamblia bei Erwachsenen behandelt: die Abfolge der Schritte

loading...

Wenn Sie bei Erwachsenen Symptome von Lambliasis feststellen, helfen Sie Pflanzen, Bienenprodukten, die heilende Kraft haben. Das Ziel der "grünen Heiler" im Kampf gegen Lamblias in der nationalen Behandlung ist es, die einfachsten Bedingungen zu schaffen, die mit ihrer Lebenstätigkeit unvereinbar sind.

Für die Behandlung von Protozoen bei Erwachsenen wird ein Schema verwendet, das aus aufeinanderfolgenden Schritten besteht:

  • Schritt eins - Labor Bestätigung der Invasion durch Untersuchung von Kot auf Zysten (obligatorisch mit mehreren Zäunen). Ich empfehle den Artikel Entschlüsselung der Blutprobe für lamblia, wo Sie sich mit IFA-Analysen und Antikörper IgM und IgG vertraut machen können.
  • Schritt zwei - Aufrechterhaltung einer bestimmten Diät, was die Vermehrung von Protozoen verschlechtert. Solides "Ja": Gemüse-Früchte (besser sauer), Sauermilchprodukte, Getreide, Kleie. Kategorisches "Nein": süß und frittiert, Würstchen und Würstchen, heiß und geräuchert (dieses Stadium kann übersprungen werden, wenn der Patient Lamblia ohne offensichtliche Symptome hat).
  • Schritt drei - Reinigung des Darms von pathogenen Protozoen Volksmethoden bei Erwachsenen und Kindern.
  • Schritt vier - Stärkung Immunmechanismus.
  • Schritt fünf - Einhaltung von Präventionsmaßnahmen (Halten Sie die Hände sauber, Umgang mit Lebensmitteln, nicht mit Rohwasser), um eine erneute Infektion zu verhindern.

In Foren, in denen Fragen diskutiert werden, wie Lambliasis bei Erwachsenen zu Hause behandelt werden kann, interessiert sich oft die Ausscheidung von Parasiten bei Schwangeren. Traditionelle Medizin sollte nach Rücksprache mit einem Arzt für Infektionskrankheiten verwendet werden, unter Berücksichtigung der Schwangerschaft, des allgemeinen Wohlbefindens einer Frau. Eine massive Eradikation kann die Vergiftung verstärken, die besonders im ersten und letzten Trimester der Schwangerschaft gefährlich ist.

Während der Schwangerschaft, wenn lamblias gefunden wird, wird die Behandlung für die Zeit nach der Geburt verschoben, da alle Medikamente gegen Giardiasis eine negative Wirkung auf den Fötus haben.

Giardiasis Behandlung mit Volksmedizin. Symptome, Verordnungen und Dosierungen

loading...

In den Ländern der ehemaligen Union ist es üblich, jede Art von Giardiasis zu behandeln, auch wenn es sich um einen asymptomatischen Träger handelt. In den USA, Israel, den Ländern der Europäischen Union lamblia beziehen sich auf eine bedingt pathogene Flora eine Person, die sich nur dann als Krankheit manifestieren kann, wenn die Immunität signifikant reduziert ist. Sie greifen nur in diesem Fall zur Behandlung - mit einer Abnahme der Schutzfunktionen und mit der Gefahr eines Ausbruchs einer akuten Gastroenteritis in Kindergruppen.

Was unsere Ärzte betrifft, gibt es kein einziges Behandlungsregime. Es gibt viele Meinungen über die Wahl der Präparate für den Parasitenexorzismus. Viele Ärzte argumentieren, dass, wenn Lambliasis nicht mit spezifischen Medikamenten behandelt wird, es notwendigerweise in eine chronische Phase gehen wird.

Die Biologie von Giardia legt jedoch nahe, dass die Kolonie von Protozoen 3 bis 40 Tage im Körper leben kann. Danach fällt sie (unter dem Einfluss der Galle) und wird aus dem Körper ausgeschieden. Wenn keine Autoazacraktion auftritt, kann die Selbstreinigung mit angemessenen Ernährungs- und Hygienestandards bis zu 6 Monate dauern.

Da die Mehrheit der lamblia Träger die Unannehmlichkeit mit der Gesundheit nicht sehr stören, und die Anwesenheit eines freloader im Körper noch nicht umsonst ist, kann Volksmedizin in Bezug auf sparsam und systematisch ihre Vertreibung.

Wenn Lambliasis identifiziert wird, ist die Behandlung mit Volksmedizin nicht nur wirksam, sondern auch von der traditionellen Medizin anerkannt. Viele Cholagogenpflanzen schaffen solche Bedingungen, dass Lamblien sich selbst sterben - nur unter dem Einfluss von Galle. Parallel dazu ist es nützlich, anthelmintische Gebühren zu erheben, deren Rezepte nachfolgend beschrieben werden.

Wir stimulieren die Sekretion von Galle

Die kluge Natur gab dem Körper seine eigenen Ressourcen, um "Außenseitern" zu begegnen. Da sie in der Galle sterben, ist es wichtig, ihre Produktion und vor allem - den Abfluss von Gallenflüssigkeit aus der Gallenblase zu stimulieren.

Wie stimuliert man die Sekretion von Galle:

  • Nehmen Sie Distelmehl von gefleckt (leicht in jeder Apotheke zu finden). Für Sitzungen werden 400 g Pulver benötigt. Schmecken Sie einen Teelöffel Pulver dreimal täglich für eine halbe Stunde vor dem Essen, gepresst mit Wasser.
  • Trinken Sie (regelmäßig!) Infusion von Hüften - 20 trockene Beeren mahlen (mit einem Nudelholz, einem Küchenhammer schlagen), in eine Thermoskanne gießen, einen Liter kochendes Wasser hinzufügen. Die Medizin wird in 8 Stunden fertig sein. Verwenden Sie anstelle von Tee.
  • Verwenden Sie eine Abkochung von Narbenmais - 1 EL. Löffel das Rohmaterial mit einer Tasse kochendem Wasser, einweichen für 10 Minuten auf einem Dampfbad, fügen Sie abgekochtes Wasser auf ein Volumen von 200 ml. Erwachsene trinken Infusion für 1 Tag, Kinder - für 2 Tage.

Spezialisten empfehlen trinken Cholagogic Sirup Holosas, wenn Lamblias bei Erwachsenen oder Kindern gefunden werden, gibt es invasive Symptome - viele positive Bewertungen über das Medikament kann leicht im Internet gefunden werden. Schmackhafte Medizin (wie auch Kinder) wird aus dem Extrakt der wilden Rose (Rose) und Zucker hergestellt. Dosierung für Erwachsene und Kinder nach 14 Jahren - ein Teelöffel 2-3 reiben. / Tag 30 Minuten vor Beginn der Nahrungsaufnahme.

Volksmedizin gegen Lamblia

Die Heilkraft von Pflanzen liegt vielen Pharmazeutika zugrunde. Bei Giardiasis ist die Wirkung der Gaben der Natur auf den Körper ähnlich der von Ungeziefer.

Anti-lymphatische Eigenschaften sind:

  • Mariendistel (Kraut) - Silybum marianum
  • Hagebutte (Rosaceae) - Rosae fructus
  • Mais (Narben) - Maydis Stigmatum
  • Knoblauch (Zwiebeln) - Allium sativum
  • Rainfarn (Blumen) - Tanacetum vulgare
  • Kiefer (Zapfen) - Pínus sylvétris
  • Wermut bitter (Blumen, Gras) - Artemisia vulgaris
  • Kürbis (Samen) - Cucurbita pepo
  • Birke (Blätter) - Betula Pendula, usw.

Jetzt über jedes der aufgeführten Mittel - im Detail.

Knoblauch

Knoblauch - ein anerkannter "Gemüsedoktor" für die Vertreibung von Parasiten bei Erwachsenen. Phytonzide, Spurenelemente (hauptsächlich Silizium) beeinträchtigen die Protozoen und berauben ihnen die Möglichkeit zu wachsen, sich zu entwickeln, zu wachsen.

Daher schlagen wir bewährte Methoden von lamblia vor:

  • 50 g Knoblauch in einem Mörser mahlen, in einen Behälter mit dunklem Glas geben, 200 ml Qualitätswodka gießen, den Korken fest verschließen und in eine dunkle Ecke stellen. Nach 7 Tagen ist die Knoblauch-Medizin fertig. In einen Löffel mit Milch (Wasser) tropfen 20 Tropfen und trinke dreimal / Tag 30 Minuten vor einer weiteren Mahlzeit.
  • Den Kopf abschleifen und mit gekochter Milch (200 ml) in einen Topf geben. Mit einem Deckel fest abdecken, 10 Minuten ziehen lassen, durch mehrere Bandagen ziehen. Eine Salve, um eine Droge zu trinken (Sie können Ihre Nase bedecken) und sich für mindestens 1 Stunde hinlegen. Am nächsten Tag wird der Vorgang wiederholt.
  • Bereiten Sie Knoblauchöl vor - 1 kg Knoblauch 1 Liter Pflanzenöl einfüllen und fest verschließen. Nach 24 Stunden quetschen Sie das Gummi, das fertige Produkt wird filtriert. Mit Utretsa auf nüchternen Magen 2 EL trinken. Löffel der Droge. Sie können mit Pflanzenöl Salat Grüns füllen.

Ausgezeichnete Kämpfe mit einzelligen parasitierenden Organismen Knoblauch im Tandem mit Meerrettich (jeder Inhaltsstoff nehmen 25 g), infundiert für 10 Tage auf Wodka. Die Zusammensetzung hat nicht nur antiparasitäre, sondern auch stärkende Wirkung. Knoblauch-Meerrettich-Tinktur, dreimal täglich für 1 EL zu verwenden. Löffel.

Wenn Sie Knoblauch-Knoblauch gegen Parasiten anwenden, sollte daran gedacht werden, dass es die stärkste allergische Reaktion hervorrufen kann.

Tansy

Die in der Pflanze enthaltene Bitterkeit wird von den Parasiten nicht toleriert. Natürliches Pflanzengift - Thujon - ist in der Lage zu zerstören und ljamblii und solche Arten von Helminthen, wie Band und Rundwürmer.

  • Trockne die Farbe zu Pulver. Nehmen Sie für 7 Tage einen halben Teelöffel vor dem Schlafengehen und trinken Sie am Morgen ein Abführmittel.
  • Messen Sie 1 EL. Löffel der Blumenkörbe, gießen Sie 2 Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie 3-4 Stunden. Für 4 Tage nehmen Sie eine halbe Tasse 2-3 R / Tag 20 Minuten vor Beginn der Mahlzeit.
  • Bereiten Sie "Trojchatka Ivanchenko" vor: Mischen Sie 2 Stück Rainfarn und 1. Teil des Bodens (es ist bequem, dies mit einer Kaffeemühle zu tun) Wermut und Nelken. Am ersten Tag trinken Sie 1 Teelöffel der Formel 30 Minuten vor dem Frühstück, trinken Sie kaltes Wasser. Am zweiten Tag, duplizieren Sie den vorherigen Tag, zusätzlich das gleiche Pulver vor dem Mittagessen zu trinken. Vom 3. bis zum 7. Tag, nehmen Sie die Zusammensetzung dreimal pro Tag. Zur Prophylaxe 1 Mal in 7 Tagen 1 Teelöffel nehmen. Die Zusammensetzung ist sehr effektiv und mit verschiedenen Helminthiases - Wermut Tansy Nelken von Parasiten.Sie können über diese Methode der Parasitenbekämpfung im Artikel durch den Link folgen.

Rainfarn-Blüten werden geerntet, wenn sie vollständig geblüht sind. An einem dunklen Ort trocknen. Um Protozoen zu bekämpfen, können Sie eine frische Farbe verwenden.

Marmelade aus Tannenzapfen

Cones sollten im Sommer, besser - Anfang August gesammelt werden. Mit kaltem Wasser abspülen und in einen Emaille-Topf geben. Gießen Sie Wasser 15-20 cm über dem Niveau der Kegel. Bei geringer Hitze (kann intermittierend sein) 8 Stunden lang kochen und den Schaum regelmäßig abnehmen. Kegel nehmen die Kegel heraus, gießen die Flüssigkeit aus. Für 0,5 l duftende Zusammensetzung die gleiche Menge Zucker messen. Kochen Sie eine weitere Stunde als Marmelade.

Marmelade hat einen angenehmen Nachgeschmack, es riecht nach Waldhimbeere. Empfohlene Dosierung - nicht mehr als 2 Esslöffel süße Droge auf nüchternen Magen.

Wermut

Option 1. Tinktur aus Wermut. Zwei Grasklumpen, die mit einem Glas kochendem Wasser bedeckt sind, bestehen ein paar Stunden. Um 1 EL zu verbrauchen. Löffel für eine halbe Stunde vor dem Essen.

Option 2. Wermut zum Pulver zu mahlen. Nehmen Sie das Pulver zweimal täglich für 1 EL. Löffel, mit reichlich Wasser abspülen. Nach der Einnahme können Sie 1 Std. Einen Löffel Honig essen.

Kürbiskerne

Rezept 1. Eine Schale mit Samen schälen und auf einmal essen. Versuchen Sie, keine Flüssigkeit für 3-4 Stunden zu verwenden. Es ist seit langem bekannt: wenn Essen Sie drei Tassen Sonnenblumenkerne, dann können Sie Parasiten loswerden.

Rezept 2. Die Samen mahlen, gleichmäßig mit trockenem Gras Wermut mischen, in ein Glas geben. Gießen Sie Wodka in einem Volumen, das dreimal die Trockenmischung übersteigt. Um an einem warmen Ort 7 Tage zu erhalten, zu filtern. Nach dem Aufwachen und abends auf nüchternen Magen 50 Gramm der Droge trinken. Trinken Sie, bis Sie Parasiten loswerden.

Rezept 3. Messen Sie 300 Gramm Samen, mahlen Sie in einem Mörser, mischen Sie mit 50 Gramm natürlichem Honig, 50 Gramm Wasser. Bestehen Sie auf 8-10 Stunden. Die resultierende Mischung wird für eine Stunde in kleinen Portionen gegessen. Als nächstes nehmen Sie ein Abführmittel, beenden Sie den Vorgang mit einem Einlauf. Für die Behandlung des Kindes ändern Sie die Proportionen: Samen - 100 g, Honig und Wasser für 25 g.

Birke

Aufgrund der Anwesenheit von Methylsalicylat, Betulin, Quercetin, Kempferol, birgt Birke perfekt lambliasis.

Rezept für Abkochung von Birkenknospen. Gießen Sie 10 g Nieren in einen Emaille-Topf, fügen Sie eine Tasse kochendes Wasser hinzu, kochen Sie für eine Viertelstunde. Nach dem Abkühlen abtropfen lassen. Trinken Sie vier Mal am Tag, bis die Symptomatik verschwindet.

Gemüsesaft auf Cognac mit Honig

Es dauert ein Glas Karotte und Rübensaft, Honig und ein halbes Glas Cognac. Mehrere Blätter der Birke werden gründlich gewaschen, in ein Glas gegeben, ein Glas kochendes Wasser gegossen, bestehen Sie für drei Wochen. Die resultierende Brühe wird mit den anderen Bestandteilen kombiniert. Trinken Sie vor jeder Mahlzeit für 2-3 Wochen.

Antiprotozoale Sammlung von 15 Komponenten

Anti-Protozoen-Sammlung tötet Protozoen-Infektion: Trichomonas, Chlamydien, Lamblien, Toxoplasma, Opisthorchia und andere Protozoen. Die Sammlung enthält starke Kräuter, so er nicht für Kinder unter 7 Jahren empfohlen.

Die Sammlung tötet die Larven der Askariden, Madenwürmer in allen inneren Organen und nicht nur im Verdauungstrakt, als synthetische Präparate.

Hier ist die Zusammensetzung der Protozoen-Sammlung von 15 Komponenten:

  1. Ysopkraut
  2. Herb
  3. Grasartiges Gras
  4. Schafgarbe Kraut
  5. Gras-Chicorée
  6. Birkenblätter
  7. Blätter von Eukalyptus
  8. Walnussblätter
  9. Blumen von Rainfarn
  10. Kürbiskerne
  11. Tannennadeln
  12. Früchte der Distel
  13. Wurzeln von Sauerampfer
  14. Die Wurzeln von Alant
  15. Klettenwurzeln

Kaufen Sie diese Sammlung in der Apotheke oder Online-Shops. Es schmeckt bitter im Geschmack. Sie können durch Strohhalm trinken, damit sich die Geschmacksknospen der Zunge nicht berühren. Allerdings gewöhnt man sich schnell an die Bitterkeit.

Trotz des bitteren Geschmacks kann das Getränk nicht mit Zucker gesüßt werden, ist es etwas Honig? Dies liegt daran, dass Zucker die Spaltung von Kräutern in Mikroelemente blockiert und die Eigenschaften der Infusion verschlechtert.

Die Verwendung von Infusion kann Verstopfung verursachen, da tote Parasiten in der Lage sind, verschlungene Körper zu verwickeln. Um diesen Effekt zu verhindern, können Sie zusätzlich die Rinde des Sanddorns und in der Nahrung - Pflaumen und getrocknete Aprikosen anwenden.

Art der Zubereitung und Verwendung:

1 Esslöffel der Sammlung pour 0,5 Liter kochendes Wasser, Wärme wickeln, 1 Stunde zu bestehen, abtropfen lassen. Trinken Sie 30 Minuten vor dem Essen vier Mal am Tag, zum vierten Mal, bevor Sie zu Bett gehen.

Ablauf der Anwendung:

  • für vorbeugende Zwecke im Falle der Niederlage durch Würmer, der Verlauf der Sammlung ist 30 Tage
  • mit einem komplizierten Grad der Niederlage aller Arten von Parasiten, der Behandlungsverlauf von zwei bis fünf Monaten mit Unterbrechungen 2 Wochen nach 30 Tagen der Aufnahme

Eine zweiwöchige Pause wird empfohlen, da während dieser Zeit alle Parasiten und ihre Larven aus dem Körper ausgeschieden werden.

Kontraindikationen: individuelle Unverträglichkeit von Komponenten, Schwangerschaft, Stillzeit.

Formen und Symptome einer Infektion mit Lamblia

Das Thema der Symptome der Giardiasis ist bereits in mehreren früheren Artikeln offenbart worden, aber damit Leser sich in den Symptomen der Anwesenheit von Lamblia richtiger orientieren können, beschreiben wir sie kurz wieder.

Bösartige Kreaturen beeinflussen eher den Körper eines Kindes. Dies liegt an der mangelnden Hygiene und der Unreife des Schutzmechanismus des Magen-Darm-Traktes. Invasion kann asymptomatisch auftreten oder mit deutlichen Anzeichen einer Infektion auftreten.

Zu den schweren Symptomen gehören:

  1. Darmform, wenn Enterokolitis, Duodenitis, Enteritis, Dyskinesie des Zwölffingerdarms vorliegt.
    Zentrale Manifestationen:

  • Schmerz im Nabel
  • Blähungen
  • Appetitlosigkeit und Blähungen
  • Sodbrennen
  • Steatorrhoe (fettiger Stuhlgang)
  • korealer oder rötelnartiger Hautausschlag
  • chronischer Durchfall (oft schaumig) oder Verstopfung
  • Bruxismus
  • Plakette
  • Hepatobiliäre Form. Es manifestiert sich hauptsächlich mit Symptomen von Cholezystitis, Cholestase, Dyskinesie der Gallenwege. Oft ist die Infektion mit Gastroduodenitis, Gastritis, Pankreatitis kombiniert.
    Zentrale Manifestationen:

    • Schmerzen beim Palpieren der Gallenblase
    • Schmerzen im rechten Hypochondrium
    • Gefühl der Bitterkeit im Mund
    • Pruritus
  • Astheno-neurotische Form. Im Vordergrund stehen:
    • Kopfschmerzen
    • Schlafstörung
    • Müdigkeit
    • Impotenz
    • neurocirculatory Dystonie
  • Toxiko-allergische Form. Niederschlag des Dünndarms durch die Protozoen kann eine akute allergische Reaktion des Körpers hervorrufen, ausgedrückt durch das Ödem, Urtikaria.
  • Allergische Ausschläge mit parasitärer Infektion sind persistent, verlängert. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für atopische Dermatitis, Arthritis, Bronchialasthma.

    Die Dauer der akuten Giardiasis im Komplex der Symptome überschreitet nicht eine Woche. Es ist wichtig, rechtzeitig zu verstehen, wie man lamblia aus dem Körper entfernt, so dass der Prozess nicht in eine subakute oder lange Form geht. Das chronische Stadium ist durch anhaltende schlechte Gesundheit, Darmdysbiose, wiederkehrenden Verlauf gekennzeichnet.

    Bewertungen

    loading...

    Bewertungen stammen aus dem Internet. Leute, die Volksmedizin verwendeten, teilen ihre Ergebnisse.

    1. Karina, St. Petersburg:

    "Für die Behandlung von Giardiasis unreifen Walnüsse verwendet: ein Glas gehackte Nüsse gegossen einen Liter Wodka, bestand eine Woche. Ich trank dreimal am Tag auf einem Teelöffel voll - die Parasiten sind weg. "

    2. Svetlana, Pensa:

    "Ein alter Arzt riet 3 Mal am Tag zu trinken, bevor er eine Aspen-Brühe aß. Zwei Tassen Espenrinde wurden mit einer Tasse kochendem Wasser übergossen und für eine Stunde auf einer kleinen Flamme gekocht, ohne den Deckel zu öffnen. Nach dem Abkühlen filtrierte und trank die Brühe, wie der Arzt es annahm. Ich behielt die Brühe im Kühlschrank. Es wurde für zwei Wochen behandelt. Ich habe lamblia losgeworden. "

    Aus dem Artikel, den Sie gelernt haben:

    Wenn eine Lambliasis gefunden wird, wird die Behandlung mit Volksmedizin zuverlässig die Invasion beseitigen. Wir sprachen über die Folge der antiparasitären Therapie zu Hause in Lamblias bei Erwachsenen und Kindern, ihre Vorteile und Symptome der Invasion. Jetzt wissen Sie, welche Kräuter antiparasitäre Eigenschaften haben, die Rezepte sind geöffnet, wie Sie eine wirkungsvolle Medizin in Ihrer Küche zubereiten und in welcher Dosierung.

    Halten Sie den Körper sauber mit Kräutern!

    Wie man lamblia loswird - 25 effektive Rezepte der Volksmedizin

    loading...

    LAMBLIOZ - eine weit verbreitete Protozoenerkrankung, deren Verlauf von subklinischer bis schwerer Form variieren kann und aus einer Schädigung der Lamblias des Dünndarms und der Leber entsteht.

    Beim Menschen parasitiert eine Lamblienart - L. intestinalis.

    Quellen der Infektion mit Giardia

    Die Hauptquelle der Infektion ist eine kranke Person. Es ist jedoch erwiesen, dass lamblia im Körper von Katzen, Hunden und Nagetiermäusen parasitiert. Zysten von Lamblias werden in gechlortem Wasser aus dem Wasserhahn in verschmutzten Gewässern gefunden. Es ist genug, nur 10 Zysten von lamblia zu schlucken und gleichzeitig eine Verringerung des Säuregehaltes von Magensaft zu haben, um eine Lambliasis zu fangen.

    In einigen Fällen sind mit Giardia infizierte Personen "gesunde" Träger, aber sie sind die Quelle der Infektion.

    Wege der Infektion mit Giardia

    Es gibt drei Hauptarten der Übertragung von Giardiasis:

    Eine Infektion mit Lamblia tritt am häufigsten bei der Verwendung von schlecht gereinigtem Leitungswasser oder Wasser aus offenen Gewässern auf.

    Die Infektion erfolgt durch mit Abfall kontaminierte Haushaltsgegenstände: Unterwäsche, Spielzeug, Utensilien.

    Es ist möglich, Giardia mit infizierten Lebensmitteln zu infizieren, insbesondere solchen, die ohne Wärmebehandlung (Gemüse, Beeren, Früchte) verzehrt werden.

    Bei Erwachsenen und Kindern mit schlechten Angewohnheiten, wie beißende Nägel, Stifte, Stifte, werden in fast 100% der Fälle Lamblien festgestellt.


    Formen von Lamblien

    Im menschlichen Körper existiert Ljamblia in zwei Formen. In Form einer vegetativen Form befinden sie sich hauptsächlich in den oberen Teilen des Dünndarms, wo sie Nahrung spaltende Produkte, insbesondere Kohlenhydrate (Süßigkeiten und Mehlprodukte), ernähren. Beim Eintritt in den Dickdarm wird Lamblia in Zysten (Sporenform) umgewandelt, die mit Kot in die äußere Umgebung ausgeschieden werden.

    Zystenlebenszyklus

    Im feuchten Zustand, im Schatten, behalten Lamblia-Zysten ihre Vitalfunktionen für bis zu 70 Tage, im Boden bis zu 9-12 Tagen und bei fehlender Feuchtigkeit 4-5 Tage.

    Bei massiver Invasion verläuft die Giardiasis mit schweren klinischen Symptomen, hat einen akuten oder chronischen Verlauf.

    Akute Lambliasis

    Es tritt häufiger bei kleinen Kindern auf und ist durch ein Durchfallsyndrom in Form einer typischen akuten Darminfektion mit einer vorherrschenden Dünndarmläsion gekennzeichnet.

    Die Krankheit tritt vor dem Hintergrund der normalen oder subfebrilen Körpertemperatur auf.
    Die Dauer des Prozesses beträgt nicht mehr als 5-7 Tage.

    Symptome der chronischen Lambliasis

    Der chronische Verlauf der Giardiasis wird hauptsächlich bei Kindern im Vorschul- und Schulalter beobachtet und hat wiederkehrenden Charakter. Für ihn sind die häufigsten Symptome:

    • allgemeine Schwäche,
    • Müdigkeit,
    • Reizbarkeit,
    • verringerter Appetit,
    • Kopfschmerzen,
    • Schwindel,
    • schlechter Schlaf,
    • Blähungen, Blähungen, Grollen im Darm,
    • instabiler Stuhl mit wechselndem Durchfall und Verstopfung,
    • Bauchschmerz während der Palpation im rechten oberen Quadranten,
    • Vergrößerung der Leber,
    • Darmdysbiose,
    • Anämie.

    Von der Seite der Haut beobachtet wird:

    • Blässe, insbesondere der Gesichtshaut (mit normalen Hämoglobinfiguren);
    • ungleichmäßige Färbung der Halshaut, der Seitenflächen des Abdomens, Achselfalten;
    • trockene Haut, die den Eindruck einer sogenannten "Gänsehaut" mit einer vorherrschenden Lokalisation an den Streckseiten der Arme und Beine, den Seitenflächen des Bauches erzeugt;
    • Misserfolg der Lippengrenze (von leichter Trockenheit bis Cheilitis);
    • atopische Dermatitis.

    Klinische Formen der Giardiasis

    Je nach Prävalenz bestimmter Symptome werden folgende klinische Krankheitsformen unterschieden:

    • Darm,
    • hepatobiliär,
    • asthenoneurotisch,
    • giftig-allergisch,
    • anämisch,
    • gemischt.
    • Bei der Darmtypus lambliassy ist das geäusserte dyspeptische Syndrom markiert:
    • instabiler Stuhl,
    • abwechselnd Verstopfung und Durchfall,
    • Malabsorption,
    • Schmerz,
    • Blähungen,
    • Übelkeit,
    • sowie eine Abnahme des Körpergewichts und eine Verzögerung der körperlichen Entwicklung.

    Für die hepatobiliäre Form der Giardiasis ist gekennzeichnet durch:

    • Dyskinesie der Gallenwege mit Spasmus oder Atonie der Schließmuskeln,
    • Cholestase.

    Oft besiegen ljamblijamy scheltschewywodjaschtschich die Wege mit:

    In der astheno-neurotischen Form der Giardiasis sind Symptome des Gastrointestinaltraktes mäßig oder schwach ausgeprägt. Im Vordergrund stehen:

    • Kopfschmerzen,
    • Reizbarkeit,
    • Müdigkeit,
    • Schlafstörung,
    • neurocirculatory Dystonie.

    Die toxikoallergische Form der Erkrankung ist durch häufiger akute allergische Erkrankungen gekennzeichnet:

    Der Verlauf der akuten Allergose mit Giardiasis ist hartnäckig, verlängert. Er gibt der medizinischen Therapie nicht nach, wenn nicht, um den Hauptgrund - lamblia - zu beseitigen.

    Häufig entwickelt sich eine atopische Dermatitis, die sich ständig wiederholt. Bei manchen Patienten sind Gelenkschäden möglich.

    Die Folgen des Parasitismus von Lamblia im Körper

    Parasitisierende Lamblien im menschlichen Dünndarm sind mit einer Reihe von pathologischen Effekten verbunden:

    • Die Einführung von Lamblia in die Schleimhaut des Dünndarms verursacht die Entwicklung von Entzündungen in ihm, die das Ergebnis toxischer Wirkungen der Produkte der Vitalaktivität des Parasiten sind. Durch die Entzündung der Darmschleimhaut wird das Gewebe des Dünndarms geschädigt, was zu einer gestörten Resorption und einer unzureichenden Enzymaktivität führt.
    • Verletzung der Bindung von Gallensäuren, die Hautjucken, Verletzungen der Darmmotilität, biliäre Dyskinesie und die Entwicklung eines chronischen Entzündungsprozesses im Gallenausscheidungssystem verursacht.
    • Die Synthese von sekretorischem Immunglobulin A nimmt ab, was zu chronischen Entzündungsprozessen im Magen-Darm-Trakt führt.
    • Lange Lebensdauer von Lamblia, die Wirkung ihrer Metaboliten auf den Körper bildet ein Syndrom der chronischen endogenen Intoxikation und sekundären Immunschwäche.

    Vorbeugung der Infektion mit Lamblia

    Zur Vorbeugung von Giardiasis benötigen Sie:

    • Verwenden Sie nur gefiltertes Leitungswasser oder abgekochtes Wasser;
    • in geschlossenen organisierten Kinderteams zwei Mal pro Jahr eine Befragung von Kindern und Mitarbeitern durchzuführen und bei der Identifizierung von Personen, die Lamblizysten zuordnen, alle Familienmitglieder zu desinfizieren;
    • Menschen mit Haustieren sollten regelmäßig antihelmintische und anti-cambiotische Behandlungen (mindestens alle sechs Monate) durchführen;
    • erinnere dich an die Arten der Infektion mit lamblia und beobachte eine gründliche Hygiene.

    Methoden zur Diagnose von Giardiasis

    Die zugänglichste Methode der Labordiagnostik der Giardiasis ist die koprologische Untersuchung.

    Es sollte jedoch beachtet werden, dass Lamblizysten im Kot nicht immer gefunden werden können!

    Zusätzlich ist es wünschenswert, eine Studie von Duodenalinhalten auf das Vorhandensein von Lamblien durchzuführen.

    Und auch die serologische Diagnose der Giardiasis wird durchgeführt, wenn 2-4 Wochen nach der Infektion spezifische Antikörper gegen Lamblias im Blut nachgewiesen werden.

    Behandlung von Giardiasis

    Sohn spendete Blut aus der Vene - gefundene Lamblia 1:40. Ich weiß, dass medizinische Behandlung nicht nur diese Parasiten tötet (sie treten bei 40% der Kinder auf), sondern auch Immunität. Ich werde behandeln Volksmedizin... das haben wir gefunden:

    1. Er wurde von lamblia in der Leber seines Sohnes geheilt. Fang Bindekraut-Seil: wächst Gras im Garten, locken auf Kartoffeln, Büsche. Es blüht mit weiß-rosa Glocken und Blätter sind länglich, wie Birke. Sammle Bindekraut, trockne es im Schatten. Gießen Sie eine Handvoll getrocknete Kräuter 1 Liter kochendes Wasser, bestehen Sie darauf. Trink wie Tee.

    2. Geheilte Giardiose bei einer 10-jährigen Tochter. Im Sommer jeden Tag am Morgen eines leeren Magens trinken 0,5 Tassen Sauerkraut und Tee aus Convolvulus. Sie können in 20 Minuten frühstücken. Die Windung des Gartens mit weiß-rosa Glocken aufnehmen und im Schatten trocknen. Gießen Sie 1 Handvoll getrockneter Convolvulus 1 Liter kochendes Wasser, bestehen Sie darauf. Trink statt Tee.

    3. Aus Giardia. Überprüft - es hilft! Gießen Sie 1 EL. getrocknete Rainfarn-Blüten 2 Tassen warmes abgekochtes Wasser, infundieren 2 Stunden. Belastung. Nehmen Sie ⅓ Glas 3 Mal pro Tag für 15 Minuten vor dem Essen für 5 Tage.

    4. Aus Giardia. Den Saft des Meerrettichs zu trinken: dem Kind - auf 1des.l, dem Erwachsenen - auf 1st.l. Wir haben ein wenig getrunken. Analysen haben gezeigt, dass ljamblij nicht anwesend ist.

    5. Von Lämmern, Würmern, Mikroben. 3-5 Wurzeln Meerrettich putzen, fein hacken und in eine Flasche falten. Gießen Sie 1 Liter Wodka und bestehen Sie für 12 Tage an einem dunklen Ort. Belastung. Trinke 1 Stunde. Einmal am Tag - morgens auf nüchternen Magen. Kurs - 10 Tage Rezeption, 10 Tage Pause, 10 Tage Rezeption. Dann Pause für 1 Monat. Und Fortsetzung der Behandlung. Ich wurde 3 Jahre lang behandelt.

    6. Von lamblia - süße Marmelade. Sammeln Sie Ende Juli - Anfang August grün, bedeckt mit weißem Überzug (Harz) Tannenzapfen. Spülen Sie sie mit kaltem Wasser, geben Sie einen großen Topf (alt, das Harz ist schlecht gewaschen) und gießen Sie das Schlüsselwasser 15-20 cm über dem Niveau der Kegel. Bei geöffnetem Deckel ein langsames Feuer anzünden und 8 Stunden kochen (kann intermittierend sein). Entfernen Sie den Schaum, wie mit Marmelade. Dann strang (podstelit in den Waschbecken Lappen, um das Harz nicht zu verderben), werfen Sie die Beulen. In die restliche Flüssigkeit Zucker 1: 1 nach Volumen (0,5 Liter Dose mit 0,5 g Zucker) geben und 1 Stunde kochen lassen. Es stellt sich heraus, Marmelade mit dem Geruch von Himbeeren, und nicht Kiefer. Nimm nicht mehr als 2 EL. auf nüchternen Magen. Wenn der Körper auf nüchternen Magen keine süße Nahrung zu sich nimmt, kann man nach dem Essen essen. Es klärt auch die Lungen und den Verdauungstrakt.

    7. Mit Giardiasis: Es gibt in der Saison so viele Beeren wie Blaubeeren.

    8. Mit Giardia, Opisthorchus und Katzenegel. Mischen Sie zu gleichen Teilen die zerkleinerten Früchte von Dill und Kreuzkümmel. Nimm 1 Stunde. Mischung, gewaschen mit einer großen Menge Wasser (bis zu 1 Tasse) 3 mal am Tag. Der Verlauf der Behandlung hängt vom Zustand des Patienten ab. Manchmal dauert es bis zu sechs Monate. Oder nehmen Sie ebenfalls eine Apotheke Droge Carvipar (Samen von Dill, Kreuzkümmel und Kleie).

    9. Die Brühe von Nelken ist sehr effektiv (es wirkt sogar auf den Blutegel!). Um 1 EL zu machen. trockene Kräuter 1 Glas gesalzenes kochendes Wasser. Trinken Sie ¼ Tasse auf nüchternen Magen 3 mal am Tag, bis die Symptome vollständig verschwinden.

    10. Aus Giardia. Ein Kurs der Wermut-Therapie für Krankheiten, die durch Lamblia (einfache und katzenartige) und andere Protozoen verursacht werden. Die besten Ergebnisse sind die Wermut-Therapie bei Erkrankungen des Verdauungstraktes, der Nieren- und Harnwege, der Haut und der Gynäkologie.

    Mahlen Sie 100 g trockenen Wermut, dann in einem Mörser zu einem Pulver zermahlen. Von 1 bis 3 Tagen der Behandlung nehmen 1 / 4ch. Wermut alle 2,5 Stunden - auch nachts! (Es stellt sich 8 Mal am Tag heraus.) Sie können ein wenig Wasser trinken. In den folgenden Tagen der Behandlung, nehmen Sie die gleiche Dosis 5-6 mal pro Tag. Der Kurs ist für 1 Woche ausgelegt. Darüber hinaus müssen Sie jeden Tag reinigen Einläufe mit Infusion von Wermut, sowie Mikroklistieren tun. Frauen müssen duschen. Füllen Sie 1 volle st.l. trockener zerdrückter Wermut 1L steil kochendes Wasser, wickeln und bestehen Sie für 30 Minuten. Auf Körpertemperatur und Belastung abkühlen. Gießen Sie die Infusion von 100ml ab. Machen Sie einen Reinigungseinlauf mit 900ml Infusion. Nachdem der Doppelpunkt geklärt ist, machen Sie Mikroklysmen mit 50 ml Infusion, halten Sie es länger in sich selbst, so dass die Medizin im gesamten Darm verteilt. Die restlichen 50 ml machen Duschen.

    Während der gesamten Behandlungswoche eine Diät einhalten. Nicht essen Fleisch, Fisch, Milch und Milchprodukte, Eier, Süßwaren. Es gibt Getreide, Gemüse und Obst, Kartoffeln und Pflanzenöl.

    11. Von Lamblia, Opisthorchia und anderen Helminthen in der Leber und der Gallenblase. Behandlung mit Espe oder Kalkasche. Mehrere Lindenzweige (Espe) schneiden, im Ofen trocknen und verbrennen. Asche wird von den Kohlen gesiebt. Wir brauchen 14 Teelöffel. Asche.
    In 1-3 Tagen der Behandlung, 1hl nehmen. Asch 2 mal am Tag - morgens und abends, 0,5 Tassen warme Milch (kein Wasser!) abwaschen.
    Am 4. Tag trinke 1ch. Asche 0,5 Tasse Milch nur am Morgen. In diesen Tagen kann man nicht süß, Honig, süße Früchte essen. Ab dem Abend des 4. Tages, trinken Tinktur von Cranberry-Blättern. Gießen Sie 1 Tonne. Leaf 1 Tasse kochendes Wasser und bestehen. Trinken Sie 0,5 Tassen 2-3 mal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Trinke 2 Wochen. Dann wird der gesamte Zyklus der Behandlung wiederholt - 7 Stunden dauernd. Asche für 4 Tage und 2 Wochen nach Preiselbeeren trinken. Sie können den Kurs in 4-6 Monaten wiederholen.

    Ein Blatt Cranberries kann in einer Apotheke gekauft werden, der Kurs sollte 150-200g betragen.

    12. Er kurierte lamblia in seiner Leber - Giardiasis-Cholezystitis in schwerer Form. Er wurde mit einem 6-stündigen 10% -Napar aus Birkenblättern behandelt. Spülen Sie unter einem Strom von kaltem Wasser in einem emaillierten Becken schnell 50 g Birkenblätter (sie können von einem geernteten Birkenbesen abgeschnitten werden). Dann die Blätter in einen Emaille-Topf drücken, 500-600 ml kochendes Wasser eingießen, auf den Untertassen-Bogen legen, Deckel schließen und einwickeln. Mach es über Nacht. Am Morgen abgießen und Napar in den Kühlschrank stellen. Nehmen Sie 1/3 Tasse für 30-40 Minuten vor jeder Mahlzeit. Nach einem Monat Behandlung fühlte ich mich besser, aber ich brauchte noch 10-15 Tage. Verschwundene Symptome - podtashnivanie, Aufstoßen, etc. Ospy, von 8 kg erholt. Prozondirovalsya, zeigten Tests einen vollständigen Mangel an lamblia, Galle ist sauber.

    13. Von ljamblij hat das Kind von 8 Jahren geheilt. Am Abend füllen Sie die Teekanne mit ⅔ getrockneten Birkenblättern, nicht zu sterben. 200-250 g kochendes Wasser gießen und über Nacht stehen lassen. Um 6 Uhr morgens Aufgussinfusion, ein wenig warm. Dem Kind auf ⅔ das Glas zu geben (die Dosis hängt vom Alter ab). Legen Sie den Patienten, legen Sie unter die Leber eine Wärmflasche, in einen Schal gewickelt. Sie können 2 Stunden schlafen, dann gehen Sie für 10 Minuten durch das Zimmer, gehen Sie zurück ins Bett, aber schon auf dem Rücken. Dann kannst du aufstehen. Hat an Sonntagen getan. Nachdem 3 Sonntage Analysen bestanden haben, ist es sauber.

    14. Aus Giardia. Im frühen Frühling pflücken Sie Birkenblätter, wenn sie noch klebrig sind und nicht mehr als eine Penny-Münze. Gießen Sie 2 Teelöffel. lässt 200 ml kochendes Wasser, bestehen Sie 30 Minuten. Trinken Sie 50 g 3 mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für 1 Monat.

    15. Das Rezept des Arztes. Mit Giardiasis ist ein starkes Mittel. Sammeln Sie die jungen, nur geschafft, die Blätter der Birke zu drehen. Um 2 Stücke von l zu machen. trockene Blätter 1 Tasse kochendes Wasser und bestehen eine halbe Stunde. Belastung. Trinken Sie alles auf nüchternen Magen, legen Sie sich dann auf die rechte Seite und legen Sie sich für eine halbe Stunde hin. Der Kurs dauert 15 bis 45 Tage.

    16. Aus Giardia. Sie tranken Pillen und wurden mit Kräutermedizin behandelt. Mischen Sie 4 Teile Birkenknospen und Rainfarn, 2 Teile Schafgarbe und Schachtelhalm, 1 Teil Schöllkraut. Gießen 1ch.L. Sammle 1 Tasse kochendes Wasser. Bestehen Sie darauf. Nehmen Sie 0,5 Gläser morgens und abends für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Der Verlauf der Behandlung: 2-3 Wochen Aufnahme, 2 Wochen Pause, dann 1 Woche Behandlung und 1 Woche Pause. Verbringen Sie 3-4 Kurse. Im Essen sollte Tee mit Minze und Melisse enthalten sein.

    17. Mit ljamblii in der Leber, verursacht Anfälle von Asthma bronchiale bei dem Kind. Solch ein Kind muss mit der Infusion von Mariendistel behandelt werden. Gießen Sie 1 EL. Samen der Mariendistel 1 Glas heiße Milch, zum Kochen bringen und das Feuer ausschalten. Bestehen Sie auf die Nacht. Am Morgen wieder zum Kochen bringen. Kühlen und trinken Sie 1/4 Tasse 4 mal pro Tag 1 Stunde nach dem Essen. Trinken Sie statt Wasser, Tee, Kompott, Säfte für 1 Jahr. Trinken, zusammen mit der Hauptbehandlung (von Asthma). In der Nacht können Sie den Rücken, die Brust und die Seiten des Kindes mit dem Mariendistelöl einreiben. Mischen Sie die gleiche Mariendistel mit Birken-Teer 3: 1. Befeuchten Sie die Mischung aus Watte in einer Mischung und ziehen Sie den Nabel des Babys an. Eine solche Behandlung kann Asthma für immer loswerden.

    18. Geheilte Giardiasis bei einem 7 Jahre alten Kind. Krankenhausbehandlung hat nicht geholfen. Reinigen Sie 1 Tasse rohe Kürbiskerne und essen Sie 1 Mal. Versuche so lange wie möglich kein Wasser zu trinken. Nach 3 Gläsern Giardia-Samen verschwanden sie.

    19. Hat ljamblii in cholotschnaja die Blase und die Ductus bei der Tochter 11,5 Jahre geheilt. Das Rezept des Arztes. Im Garten litt ich an Mumps und Windpocken. In einem Monat wurde ein Krankenhaus in ein Krankenhaus gebracht. Von ORZ kam allmählich Verrat und Ödem Quincke. Der Grund ist Giardia.
    1) trinke 0,25 mg Trichopolum 3 mal täglich für 10 Tage. Dann 1 Woche Ruhe.
    2) Dann behandeln Sie die Milch mit Knoblauch Saft. In 0,5 Gläsern warmer Milch den Saft von 1 Knoblauchzehe verdünnen und diese Dosis den ganzen Tag über trinken. Der Kurs dauert 7 Tage.
    3) Trinken Sie 0,5 Tassen alkalisches Mineralwasser 1 Stunde vor den Mahlzeiten. Der Kurs ist 10L Mineralwasser. Zur gleichen Zeit machen Sie den Leber Tuff. Trinken Sie 0,5 Tasse Mineralwasser (oder Cholagogue Gras) und legen Sie sich mit einer Wärmflasche auf der rechten Seite für 30-40 Minuten hin. Führen Sie den Eingriff jeden zweiten Tag für 2 Wochen durch. Dann nach 3-4 Monaten, mach es jeden Tag frei. Zur Vorbeugung jeden Herbst trinkt er Knoblauchsaft mit warmer Milch.

    20. Gehärtete Lambliasis der Leber von einem 5-jährigen Sohn. Sanatoriumsbehandlung half nicht. Von Volksheilmittel kuriert. Kaufen Sie an der Tankstelle eines weißen Solidol - ein kleines Glas. Schmiere den Leberbereich mit einem Solidol, trage Papier, Cellophan auf und fixiere es. Wechsel der Kompressen morgens und abends, ohne das Solidol aus dem Leberbereich abzuwaschen. Das Kind während der Behandlung badet nicht, Sie können wischen, aber der Bereich der Leber Wasser sollte nicht bekommen! Kompresse bis das Glas erschöpft ist. Am Ende der Behandlung geben Sie dem Kind das Choleretikum oder Abführmittel und führen Sie die Tests durch.

    21. Von der Lamblia bis zur Leber. Schneiden Sie die braunen Gurken der Samen und füllen Sie sie mit 2l Pfanne für ein Drittel, dann übergießen Sie mit kochendem Wasser und bestehen Sie darauf. Infusion filtert nicht, im Kühlschrank aufbewahren. Trink Infusion ohne Einschränkungen.

    22. Lambliasis der Leber bei Kindern. Verteile 0,5 Liter Milch in 2 Tassen. Am Morgen, Milch von einem Glas Kochen, schälen 1 mittlerer Knoblauch, Pfund, in heiße Milch geben und den Deckel schließen. 10 Minuten bestehen, in einen Becher abseihen. Halten Sie Ihre Nasenlöcher, trinken Sie alles mit einer Salve und gehen Sie für 1 Stunde ohne Kissen schlafen. Nach weiteren 2 Stunden (d. H. 3 Stunden nach dem Trinken der Medizin) essen Sie flüssigen Grießbrei. Dann während des Tages gibt es was du willst. Wiederhole am zweiten Tag alles.

    23. Hat ljamblii bei der Tochter und bei sich geheilt. Nehmen Sie eine Kokosnuss, tun Sie es oben auf 3 Löcher, lassen Sie den Saft abtropfen lassen. Dann schneiden Sie die Kokosnuss, schneiden Sie die Schale und reiben Sie sie. Ein halber Kokosnussbrei war genug für eine 3-tägige Behandlung für mich und meine Tochter. Nehmen Sie es morgens auf nüchternen Magen und vor dem Mittagessen für 4-5 Stunden nichts. Einen Monat später bestanden die Tests - sauber. Ein Jahr später, zur Vorbeugung, wiederholen Sie die schmackhafte Behandlung.

    24. Aus Giardia. 3-mal täglich 30 Minuten lang vor dem Essen eingelegte Kohlsalze trinken.

    Sie Möchten Gerne Über Kräuter

    Soziale Netzwerke

    Dermatologie