Körperliche Übungen spielen eine große und in vielen Fällen sogar eine primäre Rolle bei der Behandlung von Zwischenwirbelhernien. Ärzte empfehlen, die Heilgymnastik unmittelbar nach der Diagnose in jeder Phase der Erkrankung zu verbinden - je nach Phase und Schwere der Symptome werden jedoch verschiedene Übungen ausgewählt. Gymnastik mit einer Hernie der Wirbelsäule ist in jeder Behandlung (mit oder ohne Operation) enthalten, da ohne sie eine vollständige Behandlung und Genesung unmöglich ist.

Auswirkungen der therapeutischen Gymnastik mit Zwischenwirbelbruch:

Stihanie Schmerzen im Rücken;

Beseitigung anderer unangenehmer Symptome (Kribbeln, Taubheitsgefühl im Rücken, Gliedmaßen, Kopfschmerzen);

Wiederherstellung der Flexibilität der Wirbelsäule;

die Rückkehr von körperlicher Aktivität;

Erhöhung des allgemeinen Tonus (Verbesserung der Stimmung, Beseitigung von Müdigkeitsgefühl).

Um nützliche Effekte beim Turnen zu erhalten, folge drei Regeln:

Um einen Satz von Übungen für Sie zu wählen, sollte ein erfahrener Instruktor der Bewegungstherapie in Übereinstimmung mit der Diagnose, Phase und Schwere der Hernie, basierend auf den Empfehlungen des behandelnden Arztes (Neurologe oder Orthopäde) sein.

Es ist ratsam, sich unter den Bedingungen einer Rehabilitationsabteilung einer Poliklinik oder eines Krankenhauses unter der Aufsicht eines Instruktors einer medizinischen Turnengymnastik unterziehen zu lassen und dann zu Hause weiter zu trainieren. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, sich mindestens einmal zu unterweisen, machen Sie eine Übungsliste und konsultieren Sie den Ausbilder, wenn sie in Ihrem speziellen Fall durchgeführt werden können.

Stellen Sie sicher, dass Sie angeben, welche Kategorien von Übungen kategorisch kontraindiziert sind - denken Sie daran, dass eine übermäßige Arbeitsbelastung nicht nur nicht von Nutzen sein wird, sondern auch eine schwere Verschlimmerung verursachen kann.

Damit Gymnastik den maximalen Nutzen bringt, tue es täglich, mit einer allmählichen Komplikation. Hören Sie nicht auf den erreichten Ergebnissen auf, fügen Sie neue Übungen hinzu oder ersetzen Sie einfache durch komplexere, fügen Sie Übungen mit Gewichten (mit kleinen Gewichten oder anderem Gewicht) hinzu. Erlauben Sie jedoch keine starke Zunahme der Belastung - eine beschädigte Wirbelsäule könnte dies nicht bewältigen.

Ein gutes Ergebnis wird durch tägliches Training mit einer einzigen vollständigen Übung der Wirbelsäule als Ganzes und durch Konzentration auf das Training der Abteilung, in der die Hernie (zervikal, thorakal, lumbal) lokalisiert ist, zur Verfügung gestellt. Ein vollständiger Komplex wird innerhalb von 45-60 Minuten durchgeführt.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen tagsüber:

  • Morgengymnastik-Aufwärmen für 10 Minuten;
  • kurze Workouts und Entladungen alle 2 Stunden Arbeit oder Belastung der Wirbelsäule;
  • Entladen Sie den Rücken vor dem Schlafengehen (dies kann ein Spaziergang sein, Schwimmen).

Weiter in dem Artikel - zwei Sätze von einfachen, aber sehr effektiven Übungen (für die Phase der Exazerbation und Remissionsphase), die für Zwischenwirbelhernien unterschiedlicher Lokalisation verwendet werden.

Körperübungen - ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung der Zwischenwirbelhernie

Komplex für die Dauer der Exazerbation

Allgemeine Empfehlungen

Um Stress auf der Wirbelsäule zu vermeiden, werden die Übungen von der Position des Liegens auf dem Rücken auf einer harten, flachen Oberfläche durchgeführt (auf dem Boden, bedeckt mit einer Turnmatte oder einer dünnen Decke). Aktive Bewegungen in der Wirbelsäule sind kontraindiziert, da sie zu einer Kompression der Gefäß- und Nervenbündel führen können, die andere Komplikationen verursachen.

Der Schwerpunkt liegt auf Entspannung der Spins, die Wirbelsäule und Dehnungsübungen für die Glieder, in denen auf dem Hintergrund der Band Hernien entstehen unangenehme Empfindung (Parästhesien - Kribbeln, Taubheit) und verminderte Fähigkeit zur aktiven Bewegungen.

Übungen

(Wenn der Tisch nicht vollständig sichtbar ist - drehen Sie ihn nach rechts)

Liegen Sie auf Ihrem Rücken, machen Sie sogar tiefe Atemzüge und Ausatmungen. Schließen Sie Ihre Augen und versuchen Sie so viel wie möglich zu entspannen. Führen Sie für mindestens 5 Minuten durch.

Entspannung der Rückenmuskulatur, Entlastung von der Wirbelsäule.

Ziehen Sie langsam die Zehensocken an sich und spüren Sie, wie sich die Wirbelsäule ausdehnt. Entspannen Sie sich. Wiederholen Sie 4 weitere Male.

Beugen Sie Ihre Beine in Ihrem Schoß, ohne die Füße vom Boden zu heben (schieben Sie sie auf den Boden). Langsam bringst du deine Knie an deine Brust, Hände umklammerst deine Beine unter deinem Knie und drückst sie zu dir. Beuge deinen Kopf und versuche deine Knie mit deinem Kinn zu erreichen. Verriegele die Position, als ob sie zu einem Ball zusammengerollt wäre. Wiederholen Sie den Vorgang.

Schnell die Finger drücken und öffnen. Führen Sie in einem schnellen Tempo durch und wiederholen Sie 10 Mal.

Wiederherstellung der Blutzirkulation in den Händen, Beseitigung von Parästhesien.

Drücken Sie Ihre Hände zu einer Faust und beugen Sie sie am Ellbogengelenk, versuchen Sie Ihre Schulter mit Ihren Fäusten zu berühren. Begradige deine Arme und entspanne die Pinsel. Führen Sie die Übung in einem schnellen Tempo, 10 Wiederholungen.

Wiederherstellung der Blutzirkulation und Beseitigung von Parästhesien in den Händen, Stärkung der Muskeln des Schultergürtels.

Ziehen Sie die Socke abwechselnd am rechten oder linken Fuß. Führen Sie in einem schnellen Tempo, wegen 1 bis 20.

Wiederherstellung der Durchblutung und Entfernung von Parästhesien in den Beinen.

Stretching von Socken und Wirbelsäule ermöglicht es, die Blutzirkulation wiederherzustellen

Komplex für die Zeit der Remission

Allgemeine Empfehlungen

Starten Sie den Komplex mit der Übung der Übungen auf dem Rücken liegend. Dann füge Übungen aus anderen Positionen hinzu - auf dem Bauch liegend, sitzend, auf allen Vieren stehend. Die stehende Position wird nicht empfohlen, da sie die Wirbelsäule maximal belastet.

Sie können aktive Bewegungen in der Wirbelsäule machen: Drehen, Biegen in verschiedenen Ebenen. Neben Übungen zur Entspannung und Dehnung werden Übungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur und zur Wiederherstellung der Beweglichkeit der Wirbelsäule durchgeführt.

Übungen

(Wenn der Tisch nicht vollständig sichtbar ist - drehen Sie ihn nach rechts)

Heben Sie Ihren Kopf und halten Sie es auf dem Konto bis 10, während Sie Ihre Füße an sich nippen. Wiederholen Sie 4 mal.

Stärkung der Nackenmuskulatur, des oberen Rückens, der Wirbelsäule.

Heben Sie den Kopf an und halten Sie ihn auf dem Konto auf 5, während Sie ihn um ca. 15 cm vom Boden heben und den gestreckten rechten Fuß auf dem Gewicht halten. Wiederholen Sie die Übung mit Ihrem linken Fuß. Führen Sie 4-8 Ansätze durch.

Stärkung der Rückenmuskulatur.

Übung "Fahrrad". Führen Sie mindestens 5 Minuten durch.

Stärkung der Muskeln des Rückens, der Beine.

Liegen, Torso dreht sich nach rechts und links, reißt abwechselnd die rechte, dann die linke Schulter vom Boden ab.

Wiederherstellung der Beweglichkeit, Beweglichkeit in den oberen Teilen der Wirbelsäule.

Beuge deine Knie, Füße auf den Boden. Neigen Sie die Beine nach rechts und links, so nah am Boden (im Lendenbereich verdreht).

Wiederherstellung der Beweglichkeit, Beweglichkeit in der Lendenwirbelsäule.

Hände ziehen nach vorne, Handflächen nach unten. Reiße die geraden Arme und Beine vom Boden ab (leicht, etwa 10 cm hoch). Sperren Sie die Position des "Bootes" auf dem Konto von 1 bis 10. Wiederholen Sie noch einmal.

Stärkung der Rückenmuskulatur.

Hände in das "Schloss" unter dem Kinn. Beuge schnell deine Knie und versuche, deine Hinterbacken mit deinen Fersen zu berühren. 10 mal wiederholen.

Verbessern Sie die Durchblutung in den unteren Extremitäten, stärken Sie die Rückenmuskulatur, dehnen Sie die Wirbelsäule.

Rücken Sie zurück und heben Sie das Kinn hoch. Dann wölbte sich dein Rücken mit gesenktem Kopf. Führen Sie in einem langsamen Tempo, 5-10 mal wiederholen.

Wiederherstellung der Flexibilität der Wirbelsäule.

Langsame Kopfneigungen vor und zurück, rechts-links.

Stellen Sie die Flexibilität in der Halswirbelsäule wieder her.

Führe das Vis auf der Querstange aus und halte den Körper auf dem Gewicht in den gestreckten Armen (ohne zu drücken) so viel wie du kannst.

Dehnung der Wirbelsäule, Entlastung des Rückens.

Übung "Verdrehen in der Lendenwirbelsäule"

Videostunde

In dem Video unten - eine gute Gymnastik für die Wirbelsäule, einschließlich mit Zwischenwirbelhernien. Übungen führen vom Sitzen und Liegen aus, der Schwerpunkt liegt auf der Dehnung der Wirbelsäule und der Wiederherstellung ihrer Beweglichkeit.

Beachten Sie: In der Anlage gibt es Übungen zum Drehen, in akuten Zeiten kontraindiziert, aber zulässig und empfohlen während der Remission (wenn der Schmerz nachlässt).

Fazit

Denken Sie daran, beim Sport vorsichtig zu sein. Dies gilt besonders für diejenigen, die ihre eigenen Übungen wählen.

Medizinische Gymnastik mit einer Hernie der Wirbelsäule sollte keine Schmerzen verursachen oder sie stärken, also wenn Schmerzen auftreten, stoppe die Übung und entspanne deinen Rücken (nur auf dem Rücken liegen, auf einer harten Oberfläche).

Beginne niemals mit komplexen Übungen und strebe nicht danach, eine technisch komplexe Übung auf einmal zu machen: Mach es so, wie du kannst und kontrolliere deinen Gesundheitszustand. Allmählich wird die Wirbelsäule die Flexibilität wiederherstellen und Sie werden bereits mühelos Übungen machen, die vorher nicht möglich waren.

Autor: Svetlana Larina

(der Block unten kann nach rechts bis zum Ende gescrollt werden)

Übungen mit einer Hernie der Lendenwirbelsäule

Degenerativ-dystrophisch Erkrankungen der Wirbelsäule leiden 75% -80% der Bevölkerung im sozial aktiven Alter (30-60 Jahre), 80% der Befragten von 100% Leute, mit denen diagnostiziert wird Bandscheibenvorfall der lumbalen oder lumbosakralen Wirbelsäule.

Taubheit, Schwere, Schmerzen im unteren Rücken, die Empfindung von Schmerz oder Schwäche ziehen, Parästhesien im Beine - sind die wichtigsten Symptome. Unangenehme Empfindungen entstehen nicht nur, weil der Stamm, der in der Platte entwickelt, und aufgrund der Tatsache, dass die Herniation wirkt und reizt die Nervenwurzel, die in den unteren Bereichen von großer Fülle Spalte ist.

Neurologische Symptome drücken nicht nur die körperlichen Fähigkeiten einer Person, sondern auch den psychophysiologischen Zustand. Laut Statistik sind Hernien das Ergebnis von vernachlässigter Osteochondrose: Etwa 50% der Patienten, die eine Osteochondrose haben, haben eine Hernie.

Es ist notwendig, zu medizinischen Maßnahmen so bald wie möglich fortzufahren, bis die Krankheit die Phase erreicht hat, in der konservativ es unmöglich sein wird, zu helfen. Die Grundlage jeder konservativen Therapie bei der Diagnose "Bandscheibenvorfall" ist körperliche Bewegung - therapeutische Übung. Es wird auch nach der chirurgischen Behandlung gezeigt.

Welche Übungen werden für Menschen mit lumbosakralen Hernien empfohlen, wie werden sie durchgeführt? Was ist das Wesentliche an populären Techniken? Was ist strikt kontraindiziert? Wir haben ein erschöpfendes Material vorbereitet, das Ihr sicherer Weg sein wird, um den Sieg über die schmerzhaften Manifestationen der Krankheit zu erringen.

Die Bedeutung von Übungen

Thematische Aufstellungsorte posten Videoübungen, illustrative Illustrationen, Rat von Sergei Bubnovsky und seinen Kollegen. All das ist natürlich wunderbar, aber erinnere dich an eines: wir sind nicht alle die gleichen Leute! Sogar die gleiche Krankheit in jedem Individuum hat seine eigene Ursache für die Entwicklung, die Art der Strömung, den Ort, die Schwere usw.

Bei einer solchen Hernie wie auf dem Bild wird Gymnastik nicht helfen.

Deshalb sollte der behandelnde und prophylaktische Komplex von Übungen, Intensität, Multiplizität und Dauer der Belastung von Ihrem behandelnden Arzt in Zusammenarbeit mit dem LFK-Instruktor entwickelt werden. Besondere Aufladung ist ein einfaches Heilmittel für Hernie der Lendenwirbelsäule, dorsal, foraminal, diffuse Form. Aber nur die richtige Gymnastik erlaubt:

  • den Druck im Bereich der Bruchpforte reduzieren, und pathologische Wirkung auf Nervenstrukturen, Spinalkanal und Wirbelkörper wird reduziert;
  • Durchblutung verstärken, stagnierende und entzündliche Phänomene im schwachen Teil der Wirbelsäule und anderen Segmenten zu beseitigen und zu verhindern;
  • den lokalen Stoffwechsel verbessern und Ernährung von Bandscheiben und Gelenken, wodurch das Fortschreiten gestoppt oder signifikant verlangsamt wird;
  • gleichmäßig verteilen Sie die Last über Abteilungen, während es sicher ist, den Patientenstandort zu stärken;
  • Wiederherstellung der früheren Mobilität und Flexibilität der Wirbelsäule;
  • Stärkung des Bewegungsapparates zurück, normalisieren den Muskeltonus;
  • Verhindern Sie das Auftreten von Schmerzsyndrom, um eine stabile Remission der Pathologie zu erreichen, vielleicht sogar ihre Regression;
  • wenn eine Operation durchgeführt wurde, schnell erholen und zu einem normalen Lebensrhythmus zurückkehren, Rückfall der Krankheit zu verhindern;
  • psychoemotionalen Komfort zurückgeben, um einen gesunden Schlaf herzustellen.

Führen Sie zuerst streng unter der Aufsicht des Rehabilitationstrainers aus. Ruhig, um in Hauszuständen beschäftigt zu sein, wird es später möglich sein, wenn Sie Technik völlig beherrschen werden. Es gibt eine Reihe von Bewegungen, die streng verboten sind, mit dem Bandscheibenvorfall zu tun. Über sie wird in unserem Artikel erzählt.

Effektive Übungen

Körperliche Übungen sollten ausschließlich außerhalb der Phase der Exazerbation durchgeführt werden, nur in Abwesenheit von Schmerz dürfen allmählich beginnen. Du kannst nat nicht erzwingen. laden, absichtlich die Geschwindigkeit erhöhen, Dauer, Anzahl der Ansätze. Sie sollten dosiert, durchführbar, reibungslos und reibungslos durchgeführt werden, um kein schmerzhaftes Syndrom hervorzurufen. Der falsche Ansatz ist mit der Verschlechterung des Wohlbefindens belastet.

Zieleinstellung: Muskeltraining

Es wurde festgestellt, dass eine normale Muskelspannung der führende Faktor für den Widerstand gegen pathologische Veränderungen im spinal-motorischen Segment und zum Schutz vor Verletzungen ist. Viel hängt vom Zustand der Muskeln ab. Muskulo-ligamentous Dysfunktion wirkt sich negativ auf die Flexion / Extension, Rotation, Drehung des Rückens, um die Stabilität der korrekten Position der Rückenachse und Ernährung der Bandscheiben.

Das primäre Ziel ist es, den Tonus zu stärken, zu normalisieren, die Ausdauer der muskulären Strukturen zu erhöhen. Die wichtigsten medizinischen Maßnahmen zielen auf die Wiederherstellung der tiefen Schichten der Rücken- und Bauchmuskulatur ab. Und die richtige Position des Körpers zur Durchführung einer Bewegungstherapie spielt eine große Rolle, um die Patientenebene nicht zu überlasten.

Korrekte Position des Körpers

Der kleinste Innendruck wird in Bauchlage beobachtet, der Belastungsgrad entspricht 25 kg. Zum Vergleich, wenn eine Person einfach steht, erreicht sie 100 kg, und beim Sitzen - 140 kg. Bei körperlicher Aktivität sind die Anfangswerte stark erhöht. In liegender Position mit LFK können Sie eine isolierte Stärkung der notwendigen Muskelelemente erzielen, ohne die Problemabteilung zu schädigen. Daher sind die wichtigsten Übungen für Patienten mit lumbosakralen Hernien diejenigen, die in den folgenden Positionen durchgeführt werden:

  • auf dem Rücken liegen;
  • auf seiner Seite liegen;
  • auf dem Bauch;
  • auf allen vieren.

Verfolgt diese Übungen in Positionen ausgehend schwach getrennt wird ausgeladen und fiztrenirovki in einer sicheren und produktiven Modus gehalten werden, da wir die untere Ebene der Rückseite der zusätzliche axiale Last und Druck platziert oberhalb der Körperteile zu isolieren.

Wert darstellen, die Aufgaben auf der natürlichen Wirbelsäulentraktions, auf den geneigten Flächen ausgeführt wird, der Abstand Interartikularportion erstrecken und reduzieren die mechanische Kompression von Nervenfasern, und auch Schwellungen und Entzündungen zu entfernen, um den Blutfluss und die Stoffwechselvorgänge in Problembereichen zu normalisieren.

Komplex von Übungen mit einer Lendenhernie

Vorsicht erfordert Stromlasten mit Widerstand, unter Verwendung einer zusätzlichen Last, für die Lebensdauer. Sie beinhalten Verletzungen, Verallgemeinerung des Bandscheibenvorfalls, Nervenübertragung und -schädigung, Gefäßformationen, Rückenmark und andere gefährliche Reaktionen. In leichten Stadien ist Krafttraining manchmal erlaubt, aber nur auf medizinischen Empfehlungen. Bei schweren Verschiebungen des Zellkerns unterliegen sie häufiger strengen Tabus. Was auch immer es war, vermeiden Sie völlig die unabhängigen Experimente, vertrauen Sie dem Arzt die Wahl jedes Trainings an!

  1. Legen Sie sich auf den Rücken, die Knie beugen sich. Die Füße stehen vollständig auf der Oberfläche, Hände entlang des Körpers. Einatmen, um in den Bauch zu ziehen und die Muskeln der Bauchpresse zu massieren. Nachdem Sie den maximalen Rückzugspunkt erreicht haben, beheben Sie dieses Ergebnis für 10 Sekunden. Beim Ausatmen entspannen Sie Ihren Bauch. Wiederholen Sie 8-10 mal.
  2. Die KI ist dieselbe. Heben Sie den Oberkörper um ca. 30 Grad an (Sie können Ihre Hände bequem hinter den Kopf halten). Halten Sie diese Position für 7-10 Sekunden und kehren Sie dann sanft zurück. Ruhe so viele Sekunden, dann beende die Aufgabe erneut. Die Anzahl der Wiederholungen entspricht der Kontrolle. №1.
  3. Die unteren Gliedmaßen liegen auf dem Rücken und beugen sich an den Knien. Ziehen Sie die Knie sehr sanft und sanft aufeinander zu und helfen Sie dabei mit Ihren Händen. Wenn Sie die Muskelspannung in Ihrem Rücken spüren, reparieren Sie die Pose, auf Kosten von zehn, werden Sie auf die gleiche Weise zurückkehren. Mache 10 mal jede Gliedmaße.
  4. Die anfängliche Pose ist dieselbe. Wir heben ein Glied nach oben und richten es im Kniegelenk. Wir halten einen gleichmäßigen Fuß an der Spitze etwa 7 Sekunden. Dann senken Sie es langsam und kehren Sie in die ursprüngliche Position des gebeugten Knies mit Unterstützung auf dem Fuß zurück. Mache die identischen Schritte mit dem gegenüberliegenden Fuß. Die Häufigkeit der Wiederholungen beträgt 8-10 mal.
  5. Leg dich auf deinen Bauch. Die Hände werden gegen die äußere Oberfläche des Oberschenkels gedrückt. Kopf zusammen mit dem Thoraxbereich in einer für Sie akzeptablen Entfernung über die Oberfläche heben. Halten Sie diese Position nach etwa 8 Sekunden. in einem langsamen Tempo auf den Boden sinken, entspannen. Nach einer Pause von 10 Sekunden wiederholen. Anzahl der Sätze - bis zu 10 Mal.
  6. Entzündung liegt auf dem Bauch. Hände streckten sich nach vorne, Beine zusammen. Reißen Sie gleichzeitig die rechte Hand und das linke Bein vom Boden ab. Die Fußspitze wird nach hinten gezogen, die Fingerspitzen der Handfläche etwa 10 Sekunden nach vorne. Die Brust ist angehoben, der Kopf kippt nicht. Eine ähnliche Aktion wird mit dem linken Fuß und der rechten Hand ausgeführt.
  7. Stehe auf allen Vieren. Unterstützung in den Beinen: auf den Knien und der Vorderseite der Schienbeine. Unterstützung in den Händen: In Ihrer Handfläche sind Ihre Arme gerade. Diese Art der Ladung ist ähnlich wie die vorherige. Heben Sie den gestreckten rechten Arm und das linke untere Bein von der gegenüberliegenden Seite an, so dass sie bündig mit dem Rücken sind. Wir ziehen die Socke (Rücken) und die Bürste (anterior) in verschiedene Richtungen. Brust und Kopf mobben nicht.
  8. Für die Zwischenwirbelhernie der Lendenwirbelsäule ist es sinnvoll, mehrere Minuten lang auf allen vieren durch den Raum zu laufen. Halten Sie Ihren Rücken in einer waagrechten Position (nicht verbiegen oder biegen), achten Sie darauf, dass sich Ihre Hände beim Bewegen nicht verbiegen.
  9. Wohltuende Wirkung im Pool. Dies kann akvvivimnastika oder Schwimmen sein. Durch eine solche Aktivität im Wasser fast keine Beschränkungen, aber einen großen Wert: Es gibt Lendenwirbel Entladen und taktvoll Wirbelsäule Traktion, zusammen mit dem Blutkreislauf wiederhergestellt, Stoffwechselprozesse und traumatisierende aktiviert stärkt die Muskeln. Aber wissen Sie, dass es für Sie vorzuziehen ist, auf dem Rücken oder "krol" Stil zu schwimmen, die anderen Arten sind unerwünscht zu verwenden.

Wählen eines Rehabilitationszentrums

Über das qualitative Rehabilitationssystem ist in einem dekadenten Zustand. In Russland, sehr schwache Hilfe bei der körperlichen Rehabilitation solcher Patienten. Dement- sprechend sind Indikatoren für eine positive Dynamik zu niedrig, was unsere Ärzte nicht einmal bestreiten. Auch bei konservativer und operativer Therapie ist nicht alles in Ordnung. In dieser Hinsicht geht der Fluss der Menschen zur Behandlung ins Ausland. Der Tschechischen Republik ist besonders vertraut, wo die Sphäre der Orthopädie und Traumatologie im Weltmaßstab entwickelt wird.

In der Tschechischen Republik sind die Preise am demokratischsten im Ausland, und die Qualität von medizinischen Leistungen ist ausgezeichnet. Beobachtungen zufolge wählt die Mehrheit der Bürger aus dem postsowjetischen Raum das medizinische Unternehmen Artusmed.

Verbotene Übungen mit einer Hernie der Lendenwirbelsäule

  • "Clean" vertikale Aufhängung und ziehe an der Querstange. Da die Wirbelsäule aufgrund der Schwäche des Bandapparates eine erhebliche Belastung des Körpergewichts erfährt, kann ihre pathologische Ausdehnung auftreten, die den gegenteiligen Effekt haben wird.
  • Arbeiten Sie mit zusätzlichem Gewicht an den unteren Extremitäten und am unteren Rumpf. Heben Sie die Last mit den Beinen, drücken Sie Gliedmaßen gegen Widerstand, Kniebeugen und Hanteln mit Kurzhanteln, Kurzhanteln oder heben Sie schwere Waffen vom Boden. Die Gefahr besteht in Überforderung der dorsalen und abdominalen Muskeln, Verstärkung der Kompression im lumbosakralen Teil.
  • Torsion des Stammes. Auf eine einfache Art ausgedrückt, ist es verboten, die Presse in irgendeiner Weise zu schwingen. Beim Knirschen wird der Lendenbereich in Ihrem Fall kritisch vertauscht. Darüber hinaus kann eine Verdrillung eine Hernie ersetzen und eine Verletzung eines Nervs hervorrufen, wodurch ein Spinalkanal gequetscht wird.
  • Joggen, springen. Es ist notwendig, alle Situationen zu vermeiden, in denen Sie ein erhöhtes Objekt ausführen, springen oder springen müssen. Schnelles Gehen ist ebenfalls nicht erwünscht. Die aufgeführten Arten der Tätigkeit verringern die Abschreibungsressource der Zwischenwirbelscheiben, und deshalb sind mit der Verschärfung ihres morphologischen Zustandes und des Erscheinens des Schmerzes voll.

Es soll Sie von Versuchen warnt Mahi untere Gliedmaßen zu tun „Mühle“ mit seinen Händen, die alle Arten von Angriffen auf ein Bein, tiefen Rumpf nach unten und seitlich aus dem Stand, der Kreis Drehung der Taille.

Yoga mit Lendenhernie

Es ist zu beachten, dass all diese nicht-traditionellen Taktiken für das Wirbelsäulensystem nicht als die Hauptbehandlung angesehen werden sollten, da sie nicht von der offiziellen Medizin anerkannt werden. Und nach der Beseitigung der pathologischen Ausbildung im Allgemeinen über sie denken nicht einmal, die operierten Patienten stellen mit den zweifelhaften Methoden nicht her! Nun, wir werden nun kurz auf jede der populären Methoden eingehen.

Alle nicht-traditionellen Taktiken sollten nicht als Hauptbehandlung angesehen werden, da sie nicht von der offiziellen Medizin anerkannt werden. Und nach der Entfernung der pathologischen Ausbildung denken sie überhaupt nicht an sie. Yoga aktualisiert in keiner Weise das bereits abgebaute Knorpelgewebe, löst den Bruch nicht auf und legt es nicht zurück. Aber zum Entlasten, erhöhen Sie die Flexibilität und stabilisieren Sie die Wirbelsäule.

Asanas bestehen aus Verdrehen des Körpers, tiefer Flexion und Extension des Körpers, was für dieses medizinische Problem strikt kontraindiziert ist. Atem- und Meditationstaktiken sind erlaubt. Sichere Asanas:

  • Liege auf deinem Rücken. Hände entlang des Körpers, die unteren Gliedmaßen liegen frei. Wir stellen die Füße zusammen, ziehen uns die Socken an und schieben die Fersen zurück. Dann beim Einatmen heben wir langsam unsere Hände nach oben, wir nehmen so viel wie möglich für den Kopf und öffnen sie etwas breiter als die Schulterlinie. Dabei versuchen wir, die Taille mit der Taille auf die Bodenfläche zu drücken. Pose, um für 3 Sekunden zu fixieren, weiter in entgegengesetzte Richtungen, um Hände und Fersen zu ziehen. Beim Ausatmen lassen Sie die Dehnung los, kehren Sie in die Ausgangsposition zurück und entspannen Sie alle Körperteile.
  • Legen Sie sich auf alle Viere, knien und halten Sie die Hände. Einatmend senken Sie langsam den Kopf und richten Sie ihn auf das Becken. Greife gleichzeitig deinen Rücken wie eine Katze. Wenn Sie den höchsten Punkt der Auslenkung erreicht haben, ist eine kurze Fixierung der Pose erforderlich, der Kopf kehrt zurück und zu. usw., der Rücken ist eingeebnet und wir biegen ihn in der Thoraxregion. Lende in der zweiten Annäherung entwirrt nicht wieder, werfen Sie nicht Ihren Kopf zurück.

Nichtstandardisierte Körperhaltungen mit unzureichender Flexibilität des Bewegungsapparates können bis hin zur vollständigen Lähmung der Beine schlecht enden. Besonders beim Extrudieren oder mit einer maskierten Form der Vorwölbung, "schalte" den Geist ein, diese Übungen sind nicht für dich. Mit diesem Ansatz mit Vorsprüngen, genau überwachen die Empfindungen! Mach nichts, überwinde deine körperliche Trainingsschwelle heftig. Sensing Verstärkung Parästhesien oder Schmerzen, auch den milden Charakter, wieder auf die Idee, eine nicht-triviale Weise zu trainieren, und sofort über dieses Fußpflegerin benachrichtigen.

Achtung bitte! Langfristige Hernie Schmorlja L1 und eine andere schließlich dünner das Knochengewebe der Wirbel. Wenn Asana gemacht wird, ist es möglich, dass der Kompressionsbruch des Wirbelkörpers folgt. Ein solches Ergebnis wird noch mehr körperliches Leiden und Schwierigkeiten bei der Behandlung der Wirbelsäule hinzufügen.

Pilates-Technik

Modische Fitness wird aktiv im Internet als Mittel der Bandscheibenvorfall gefördert. Experten sind nicht gegen solche Aktivitäten, aber warnen, dass sie nur unter der Anleitung eines Trainers mit einer höheren medizinischen Ausbildung bestanden werden müssen, der versteht, was gut für Sie ist und was schlecht für Sie ist. Die Prinzipien von Pilates für das sakrale und lumbale Segment sind völlig anders als für den Nacken- oder Rückenbereich.

Auch wenn Sie die einfachste Übung im technischen Verständnis gewählt haben, zum Beispiel die Leiste, denken Sie daran, dass ihre falsche Variation und ungenaue Leistung nicht gut mit irgendetwas endet.

Ein Penis aus dieser Fitnesskategorie wird oft für Protrusionen und Hernien empfohlen. Dies ist eine statische Übung, das heißt, Sie müssen eine immobilisierte Position einnehmen und in der richtigen Position halten. Diese Technik arbeitet komplex auf dem Rücken, indem sie die Elastizität und Spannung der Muskel-Band-Fasern beibehält und die Wirbelsäule entlang der gesamten Achse streckt und dehnt. Beispiel:

  • Nehmen Sie eine Haltung ein, wie beim Liegestützen vom Boden (stehen Sie auf ausgestreckten Armen);
  • Hände sollten strikt auf der Breite der Schultern, Beine auf Höhe der Hüften, Unterstützung in den Beinen auf den Zehen der Füße, die Fersen nicht die Oberfläche berühren;
  • der Rücken ist flach, die unteren und oberen Gliedmaßen sind gerade;
  • Becken, Kopf, Hals, unteren Extremitäten mit der Linie der Wirbelsäule zusammenfällt, daher der Name der Methode „bar“ (vorstellen, dass sie eine flache Schnur teilen);
  • Behalte die Position, bis die Ausdauer dies erlaubt (physisch starke Menschen dürfen 30-60 Sekunden in dieser Position sein);
  • Am wichtigsten ist, dass der Rücken nicht durchhängt, dann bewegt sich die meiste Last in die Zone der Taille und des Kreuzbeins, dh das Epizentrum der Schwerkraft konzentriert sich auf die verletzlichste Stelle.

Es gibt andere Posen, zum Beispiel die Unterstützung in den Händen auf den Unterarmen zu schaffen. Erhöhen Sie jeden Tag die Dauer des Stopps um ein paar Sekunden und halten Sie für maximal 2-3 Minuten an.

Übungen von Bubnovsky

Ein bekannter Arzt sagt, dass es notwendig ist, eine Ursache zu behandeln, und nicht Folgen der Pathologie. Das Problem wird verkürzt, Steifheit und Schwäche von Muskeln des Körpers, durch die die Rückenelemente sind nicht erforderlich dopoluchaet Versorgung und vertebralen Kette destabilisiert und degenerative Veränderungen auftreten. Ehrlich gesagt, das ist keine Neuigkeit für die Orthopädie, und alle Rehabilitologen bieten eine Bewegungstherapie an, die genau auf der Entwicklung von Muskeln und Bändern beruht.

Bekannte Technik der körperlichen Ertüchtigung oder Gymnastik Shamil Dikulja beinhaltet auch mit den Muskeln arbeiten, wenn die Wirbelsäule ausgerichtet ist, sinkt der Abstand zwischen den Wirbeln erhöht, bereinigtes Lastausgleich, Scheiben Dekompression und schließlich neurologischen Symptomen zunichte. Einführung des Programms Bubnovsky, der ohne Operation und Medizin, wie der Experte sagt, helfen wird, den Bruch zu vergessen. Aber es ist nur dann sinnvoll, wenn die Pathogeneseformen nicht ausgelöst werden. Es ist auch nützlich als eine gute Prophylaxe für die Entwicklung von degenerativen-dystrophischen Erkrankungen.

Übungen für zuhause:

  1. Legen Sie sich auf den Rücken, die Beine beugen sich am Kniegelenk. Die Fußsohlen stehen vollständig auf dem Boden, Hände entlang des Körpers. Auf die Schultern und Füße gestützt, beim Atmen heben Sie das hohe Becken. Beim Ausatmen senken Sie langsam das Becken auf den Boden.
  2. Nehmen Sie eine horizontale Position, Bauch nach oben. Die Handflächen sind unter den Kopf gelegt, das Kinn ist an die Brust gedrückt. Ellenbogen zeigen nach oben, gleichzeitig mit ihm, um eine Biegung in den Knien zu machen.
  3. Wir komplizieren das vorherige Problem. Mit unseren Ellbogen versuchen wir die gebeugten Knie zu erreichen, heben unseren Kopf und den oberen Rücken.
  4. Setz dich auf den Boden. Beine in gestrecktem Zustand, Hände im Schloss am Hinterkopf. Wir machen abwechselnd jedes Bein, das sich im Knie biegt, dann biegen wir in einer erhöhten Position und heben ein gerades Glied bis zur maximalen Entfernung von der Oberfläche.
  5. Auf dem Rücken liegend, drehen Sie das "Fahrrad". Bewegungen mit den Füßen müssen gemessen werden, ohne scharfe Jerks, die Atmung ist einheitlich.
  6. Setz dich auf den Boden und kreuze deine Arme hinter deinem Kopf. Die Gesäßbacken einzeln nach vorne ziehen. Jetzt müssen wir zu einem ähnlichen Prinzip zurückkehren.

Wenn Ihnen ein chirurgischer Eingriff empfohlen wurde, ist es naiv zu glauben, dass Sportunterricht, was auch immer es ist, es ersetzen wird. Vielleicht wird es helfen, die Operation für eine Weile zu verzögern. Andere Wege, das Problem mit einem großen Vorsprung der Scheibe zu lösen, der bis zu einem kritischen Niveau den neurovaskulären Plexus quetscht, schließlich das Rückenmark zusammendrückt, existiert nicht. Eine Verzögerung der Entfernung von Herniation, laufen Sie Gefahr, wegen des Todes von Nervengewebe an den Rollstuhl gefesselt zu werden und Schäden an den Hauptkörper des zentralen Nervensystems - das Rückenmark. Und dann wird die Operation machtlos sein.

Gymnastik nach der Operation, um eine Hernie zu entfernen

Für die operierte Wirbelsäule wird eine Bewegungstherapie entwickelt, die den Umfang des Eingriffs und die Indikatoren für den allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten berücksichtigt. Es wird nur nach der Beseitigung von starken Schmerzen und Entzündungsreaktionen angesprochen. Atemtechniken werden sofort injiziert. Wir empfehlen Ihnen, das Video zu sehen, Physiotherapeuten und Patienten berichten, wie nach der Entfernung des üblichen und Schmorlschen Hernie, Rehabilitation durchgeführt werden sollte.

Es gibt eine Menge Einschränkungen, deren Einhaltung, insbesondere in einem frühen Stadium der körperlichen Erholung, unhinterfragt sein muss:

  • Tragen Sie ein paar Stunden pro Tag orthopädische Korsett während Wirbel postoperative Insolvenz;
  • Unterstützung der Bandage für jedes restorative Training (der Begriff seiner Verwendung wird vom Arzt festgelegt);
  • mehr als 3-5 kg ​​Ladung in einem frühen Stadium zu sitzen oder zu heben ist völlig kontraindiziert, und nach dem Ende der Rehabilitation für das Leben, heben Sie nicht mehr als 8 kg Gewicht und Dosierung sit;
  • in der Anfangsphase keine Wendungen und Oberkörper durchführen;
  • unabhängig von der Zeit, die seit der Intervention verstrichen ist, Sprünge, intensives Laufen, harte Gliedmaßen ausschließen;
  • Bleiben Sie nicht lange in einer Position, vermeiden Sie längere körperliche Aktivität, wechseln Sie die Lasten immer mit Pausen für die Ruhe;
  • unterbrechen Sie den begonnenen Kurs der physischen Rehabilitation für einen Tag nicht, und nach der Wiederherstellung sollte die therapeutische und prophylaktische Gebühr täglich während des Lebens getan werden;
  • Nimm keine aktiven und schweren Sportarten auf, in deiner Situation wähle einen sparsamen Sport, der den unteren Rücken nicht überlastet, zum Beispiel beim Schwimmen.

Eine solche multisilbische Pathologie sollte in allgemein anerkannten Kliniken behandelt werden. Dazu gehören die medizinischen Zentren in der Tschechischen Republik, in denen die Lebensqualität auch bei den komplexesten Diagnosen den Menschen zurückgegeben wird. Der Grund dafür ist die Verfügbarkeit von innovativer Ausrüstung durch tschechische medizinische Einrichtungen; die besten Neurochirurgen, Orthopäden und Physiotherapeuten; eine beispielhafte und koordinierte Rehabilitation und neurochirurgische Struktur; zielgerichtete Arbeit für das Ergebnis, im Interesse jedes einzelnen Patienten. Beachten Sie, dass der gesamte Kurs der hochwertigen Behandlung in der Tschechischen Republik um ein Vielfaches günstiger ist als in anderen führenden Ländern des Medizintourismus.

Komplex von Übungen mit einer Hernie der Lendenwirbelsäule

Pathologien, die mit der Wirbelsäule assoziiert sind, können teilweise durch körperliche Übungen geheilt werden. Dies gilt insbesondere für den unteren Rückenbereich. Betrachten Sie Übungen mit einer Hernie der Lendenwirbelsäule.

Woher kommt der Bruch?

Wenn Sie nicht gehen in die Details (nicht alle sind vertraut mit der Anatomie der Wirbelsäule), die Hernie - aus dem Bandscheiben Inhalt aufgrund seiner anatomischen Grenzen. Sehr grobe Erklärung, aber verständlich.

Zwischen den Wirbeln befinden sich die Knorpel, die beim Gehen dämpfen und eine Reihe anderer Funktionen übernehmen. An der gleichen Stelle passieren die Spinalnerven. Wenn die Nerven von den Wirbeln eingeklemmt werden, fühlen wir Schmerz, Arme und Beine werden taub.

Wenn der Knorpel oder die Bandscheibe beschädigt wird und darüber hinaus seine anatomischen Grenzen (Hernie gebildet), ist die Wahrscheinlichkeit des Nerveneinklemmung noch größer als bei der normalen Verformung (Vorsprung).

Schäden am Knorpel sind immer auf nicht anatomische oder zu hohe körperliche Belastung und Schwäche des Muskelkorsetts zurückzuführen. Wenn beispielsweise eine unvorbereitete Person Zementsäcke mit einem Gewicht von jeweils 50 kg trägt, muss sie Rückenschmerzen haben. Das Unschädlichste, was passieren kann, ist eine unbedeutende Protrusion. Wenn eine Person fortfährt, Taschen aufzuheben - der Vorsprung ist nicht wahrnehmbar, aber sehr wahrscheinlich, wird in einen Bruch gehen.

Bei Frauen kann eine Hernie auftreten, auch weil in einer Hand Wassereimer (10-12 Liter) übertragen werden. Aber das alles manifestiert sich nicht sofort. Bei Wirbelhernie treten Schmerzen auf, wenn ihre Größe beginnt, die Nervenleitbahnen wirklich zu belasten.

Anhaltende Schmerzen im unteren Rückenbereich deuten darauf hin, dass sich der Prozess längst entwickelt und seinen Höhepunkt erreicht hat. Vielleicht, früher, periodische Schmerzen, die Sie nicht als eine Variante des Problems in der Lendenwirbelsäule betrachteten. Sei also aufmerksamer auf deine Gefühle. Schmerz ist ein Leuchtfeuer im Ozean. Wenn wir nicht auf ihn achten, werden wir ertrinken.

Wann man mit dem Turnen beginnt

Die Praxis zeigt, dass Knorpelvorsprünge in der Wirbelsäule in der Regel einseitig sind. Dementsprechend ist der Schmerz bei Hernie in der Taille und im Arm oder Bein (einerseits) spürbar.

Man versucht reflexartig eine schmerzlose Position einzunehmen. Als Konsequenz wird die Krümmung der Wirbelsäule aufgrund eines Reflexmuskelspasmus gebildet. Eine unbewusste Kontrolle der Muskulatur isoliert effektiv den wunden Punkt und macht einige Bewegungen unmöglich.

Daher ist das erste, was mit einer Hernie zu tun ist, das Schmerzsyndrom zu entfernen.

Die Hernie kann sich durchsetzen, wenn sie konservativ behandelt werden kann. Wenn Sie nur warten, wenn alles von alleine geht, kann es mit der Zeit zu irreversiblen Folgen führen. Es kommt vor, dass der Bruch so groß ist, dass es sinnlos ist, den Schmerz einfach abzulegen. Mach die Operation.

Nach Linderung der Schmerzen wird der Patientin je nach Situation eine Wirbelsäulen- oder Rückenmarkstraffung verordnet. Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur zu tun. Sobald Sie sie tun können - Sie müssen beginnen.

Grundsätze der Übung

Um sich an jedem Wirbel wohl zu fühlen, müssen Sie die Muskeln stärken und unterstützen.

Übungen für den Rücken mit einer Hernie der Lendenwirbelsäule werden nach der Narkose durchgeführt. Wenn es weh tut, müssen Sie es nicht tun, warten Sie, bis die medizinisch akute Periode vergeht. Übungen mit Lendenwirbelvorsprüngen sind auch nach dem Ende der Akutphase möglich.

Übungen zur Behandlung einer Bandscheibenvorfall

Bei einer Zwischenwirbelhernie bewerben sich durchschnittlich 150 Menschen pro 100.000 Menschen pro Jahr um medizinische Versorgung. Und das sind nur offiziell aufgezeichnete Fälle, manchmal versuchen mehr Menschen, dieses Problem selbständig durch "Leute" zu bekämpfen. Aber ist das erlaubt? Wie man eine Hernie zu Hause richtig behandelt und welche Übungen zur Vorbeugung und Behandlung von Hernien bestehen, werden wir weiter betrachten.

Was ist eine "Hernie der Wirbelsäule"?

Um die Etymologie des Problems zu verstehen, müssen Sie zunächst ein wenig in die Anatomie eintauchen. In einfachen Worten, kann es wie folgt beschrieben werden: die menschliche Wirbelsäule besteht aus getrennten Wirbeln, sind sie in 3 Abschnitte unterteilt: zervikalen, thorakalen und lumbalen. Zwischen den Wirbeln befinden sich Zwischenwirbelscheiben. Wenn die Wirbel starr sind, sind die Scheiben flexibel genug, um uns zu bewegen, sie haben auch dämpfende Eigenschaften, die die Belastung weicher machen. Und die Bandscheibe wiederum besteht aus zwei Schichten: einem äusseren steifen Faserring und einem inneren weichen Zellkern.

Hernie tritt aufgrund des Reißens des äußeren Faserringes und der Deformation des inneren Kerns auf. Je nach dem Stadium der Bildung einer Hernie kann der innere Kern überhaupt nicht deformiert werden und kann vollständig nach außen ausgestoßen werden, wobei er die Nervenwurzel berührt, die sich in unmittelbarer Nähe der Bandscheibe befindet.

Stadien der Hernienentwicklung

In den meisten Fällen verursacht die erste Stufe keine besonderen Schwierigkeiten und kann sogar nicht erkannt werden, da sich die Scheibe erst zu verformen beginnt. In der Regel treten die ersten offensichtlichen Symptome mit dem Hervortreten der Bandscheibe auf, nämlich: Steifheit im Lendenbereich, Schmerzen in bestimmten Bereichen des Rückens, Schwäche in den Beinen (als Folge der Nervenkompression). Die nächsten Stadien sind die eigentliche Hernie.

Übungen zur Vorbeugung und Behandlung von Hernien

Obwohl Zwischenwirbelbruch ein ernstes Problem ist, erfordern sie nicht immer einen medizinischen Eingriff.

Technik von Dikul

Eine der beliebtesten Übungen mit einer Hernie ist der Dikul-Übungskomplex. Der Komplex wurde vom Akademiemitglied Dikul Valentin Iwanowitsch entwickelt. Schon in seiner Jugend war er schwer verletzt - eine Fraktur der Wirbelsäule. Es drohte, für immer an einen Rollstuhl gefesselt zu bleiben, aber seine Beharrlichkeit und sein Einfallsreichtum erlaubten es ihm, seinen eigenen Rehabilitationskomplex von Übungen für Wirbelsäulenverletzungen zu entwickeln. Er entwarf auch eine Reihe spezieller Simulatoren, die eine Erholung nach schweren Verletzungen ermöglichen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1 Stehen Sie auf Ihren Knien, legen Sie Ihre Hände auf den Boden auf die Breite Ihrer Schultern, Ihr Rücken ist gleichmäßig. Beginnen Sie die Ablenkungen des Beckens bis zum Anschlag, ohne den Rücken zu beugen. Mach 3 Sätze von 15-20 Wiederholungen. Zwischen den Ansätzen Pause für 2-3 Minuten.
2 Legen Sie sich auf den Boden, beugen Sie die Knie, beginnen Sie, den Körper anzuheben, und beugen Sie sich nicht den Rücken. Wiederholen Sie 15-20 mal, 3 Ansätze.

3 Für die nächste Übung brauchen wir einen Stuhl. Legen Sie sich auf den Stuhl mit dem Beckenbereich des Körpers, entspannen Sie sich. Dann dehnen Sie den gesamten Körper parallel zum Boden. Komplette 2 Sätze von 10 Wiederholungen.

4 Nehmen Sie jetzt zwei Stühle und legen Sie sie in einem Abstand von einem halben Meter. Weiter werden Sie in der Position "wie auf den unebenen Stäben", beugen Sie Ihre Beine in Ihre Knie und beginnen Sie spiralförmige Rotation mit Ihren Hüften zu den Seiten. 40 Sekunden Rotation sind genug. Beende 1-2 Annäherungen.

5 Stehen Sie genau, Füße schulterbreit auseinander, heben Sie die Hände zur Seite, starten Sie die Neigung nach links bis zum Anschlag, dann in die Ausgangsposition und kippen Sie nach rechts und wieder in die Ausgangsposition. 2 Sätze von 30 Wiederholungen.

Wiederholen Sie diese Übungen nicht mehr als dreimal pro Woche für den besten Effekt. Wenn Sie während des Verlaufs Schmerzen im Rücken haben, unterbrechen Sie die Behandlung und konsultieren Sie einen Arzt.

Übung des Krokodils

Eine andere wunderbare Technik ist der Komplex von Übungen "Krokodil". Dieser Komplex erfordert nicht viel Zeit und spezielle Anpassungen, nur ist es notwendig, jeden Tag zehn bis zwanzig Minuten Unterricht zu geben und der Rücken ist gesund.

1 Die Ausgangslage (weiter NP) - auf dem Boden liegend, Arme an den Seiten, Beine gerade und schulterbreit auseinander auf dem Boden, der Körper entspannt. Dann beginnen Sie mit den Spiralwindungen: Kopf auf die rechte Seite, heben Sie die rechte Hüfte und drehen Sie Ihre Füße nach links. Wiederhole das 7 mal.

Erholung des Wals. Nehmen Sie den NP aus Übung 1, ohne die Muskeln zu belasten, straffen Sie die Beine locker, beugen Sie sie an den Knien und heben Sie gleichzeitig die Hände, beugen Sie sie in die Ellenbogen, die Hände sind entspannt. Dann gehen Sie ohne Anstrengung in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie 3 mal.

2 NP, platziere dein rechtes rechtes Bein auf der linken Seite, fange an, dich spiralförmig nach links zu drehen, drehe deinen Kopf nach rechts. 4 Wiederholungen, dann wechseln Sie Ihr Bein und biegen Sie den anderen Weg 4 mal.

3 NP, lege die Ferse deines linken Beines vertikal auf die Finger deines rechten Fußes, führe spiralförmig 4 Mal für jede Seite eine Drehung durch.

4 Der NP, der Knöchel des linken Beines, legt das Knie des rechten Beins an und führt 6 Drehungen nach links durch, wechselt dann das Bein und führt Curling nach rechts aus.

5 NP, spreize deine Beine auf die Breite deiner Schultern, biege sie dann in deine Knie, mache eine Spirale nach links, so dass deine Füße lange den Boden berühren, dann dreh dich in die andere Richtung. Wiederhole das 8 mal.

6. NP, Beine, stricken zusammen und beugen sich an den Knien. Als nächstes machen Sie eine Spirale nach rechts drehen, zusammen mit den Beinen, Kopf nach links. Dann in die andere Richtung drehen. Lauf 7 mal.

7. NP, Beine, zusammen stricken und beugen an den Knien, dann heben Sie Ihre Beine, reißen sie vom Boden ab, machen eine Spirale nach rechts und links drehen. 7 Wiederholungen.

Beachten Sie, dass diese Übungen nicht nur hervorragend für die Behandlung von Zwischenwirbelhernien geeignet sind, sie entwickeln auch gut die Rücken- und Druckmuskulatur, verbessern die Durchblutung und die Beweglichkeit des ganzen Körpers.

Übungen zur Stärkung des Rückens

Sie können auch einfache Übungen in Form von Aufladen jeden Tag am Morgen und in der Nacht durchführen. Sie benötigen keine speziellen Geräte und Simulatoren. Solche Übungen sind einfache Drehungen des Rumpfes, Hänge, Arm- und Schulterverdrahtung, Liegestütze. Diese Ladung sollte nicht länger als 5-10 Minuten durchgeführt werden.

Es wird ein Plus sein, wenn Sie kleine Hanteln haben, obwohl sie auch mit improvisierten Mitteln ersetzt werden können. Zum Beispiel können Sie Flaschen mit Wasser oder Sand benutzen, aber seien Sie vorsichtig, wenn die Übung zwei Kurzhanteln erfordert, dann müssen sie das gleiche Gewicht haben, um das Gleichgewicht zu halten. Ähnliche Übungen werden nicht nur für Menschen mit Wirbelproblemen empfohlen, sondern auch, um den allgemeinen Muskel- und Gefäßtonus des Körpers zu erhalten.

Dieser Komplex auch:

  • Entfernt überschüssiges Gewicht.
  • Stärkt das Gefäßsystem.
  • Stärkt das Nervensystem.
  • Führt die Muskeln straff.
  • Es muntert auf.

Trainiere auf einem horizontalen Balken

Wenn Sie zu Hause oder in Ihrem Garten eine Bar haben, dann sind Sie sehr glücklich, weil die Übungen an der Bar für die Hernienreparatur unglaublich effektiv sind! Aber seien Sie vorsichtig, die folgenden Übungen haben eine Reihe von Kontraindikationen, nämlich: Probleme mit Übergewicht, akute Stadien einer Hernie, Gelenkerkrankungen, Probleme mit dem Herzen und den Blutgefäßen. Vor jedem Sport ist die Konsultation eines Arztes obligatorisch.

Übungen können täglich durchgeführt werden, aber nicht mehr als zwei Annäherungen pro Tag (Annäherung am Morgen und Abend wird genug sein). Um die Gelenke und Wirbel nicht zu verletzen, machen Sie ein wenig Training. Es ist möglich, die Hände, Unterarme und Schultern mit einfachen Drehbewegungen aufzuwärmen. Machen Sie 10 langsame Steigungen mit einem geraden Rücken um 90 Grad und 5 Ecken des Körpers nach links und 5 nach rechts. Dann können Sie direkt zu den Lektionen an der Bar gehen.

Zu Beginn, schau nicht vom Boden auf, nimm die Stange mit einem Griff um die Breite deiner Schultern, wenn es höher als deine Körpergröße ist, benutze den Ständer, aber versuche nicht, an die Querlatte zu springen! Springen ist eine zusätzliche (schädliche) Belastung der Wirbel, weshalb nach dem Unterricht niemals scharf von der Querlatte gesprungen wird. Es kann Ihren Rücken kritisch verletzen. Sobald Sie die Situation akzeptiert haben, können Sie mit der Übung beginnen. Es ist ganz einfach, langsam mit den Füßen vom Boden aufzustehen und eine hängende Position einzunehmen. Wenn dies nicht zu schmerzhaften Empfindungen führt, können Sie für eine bessere Wirkung Spiralwindungen des Wirbels machen, aber wenn dies Beschwerden verursacht, stoppen Sie sofort die Übung, sanft auf den Boden absteigend. Um es zu hängen ist es notwendig, nicht mehr als 40 Sekunden, es ist erlaubt, einige Wiederholungen mit Verspannungen von 2-3 Minuten zu machen.

Übung "Stretching für den Rücken"

Stretching ist hervorragend für die Stärkung und Entwicklung der Flexibilität der Wirbelsäule, so ist es ein integraler Bestandteil des Kurses zur Behandlung von Bandscheibenvorfällen. Für diese Klassen sind keine speziellen Simulatoren erforderlich.

Fang an zu knien. Es ist ratsam, auf ein hartes, aber nicht sehr hartes Material zu steigen (eine harte Matte reicht, aber nicht auf dem Boden stehen, es ist schlecht für die Knie). Als nächstes werden Hände auf die Breite der Schultern, beginnen Sie, den Rücken auf und ab wie auf dem Foto zu biegen.

Auch ein angenehmer Bonus in der Leistung dieser Übungen wird nicht nur starken Rücken, sondern auch gestraffte Bauchmuskeln sein. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Schmerzen im Rückenbereich haben, unterbrechen Sie die Sitzung sofort, um Verletzungen zu vermeiden. Dies kann ein Zeichen für eine Hernie in einem sehr akuten Stadium sein. In diesem Fall müssen Sie einen Arzt aufsuchen und den Behandlungsverlauf ändern.

Wie man eine Zwischenwirbelhernie auf Evminovs Tafel heilt, lesen Sie hier.

Übungen zu Fitball

Fitball ist solch ein toller gymnastischer Ball, der für Fitness verwendet wird. Mit ihm können Sie den allgemeinen Ton und die Flexibilität der Muskeln des Rumpfes und der Beine erhöhen, überschüssiges Gewicht loswerden und das Wichtigste ist, eine Hernie zu Hause zu heilen. Wenn Sie der Besitzer dieses wunderbaren Balls sind, dann gibt es für Sie eine weitere wunderbare Reihe von Aktivitäten.

Um zu beginnen, legen Sie den fitball auf dem Boden, legen Sie dann sanft auf mich zurück in dem „fast liegend“, so dass Ihr Rücken ist gerade und direkt auf dem Ball liegen und die Beine waren an den Knien gebogen. Genau wie auf diesem Foto:

Dann begradige dich und steig in die Ausgangsposition. Nicht mehr als 50 Wiederholungen.

Die folgende Übung für den Rücken sieht so aus:


Nehmen Sie die Position wie auf dem Foto und führen Sie bis zu 30 Erweiterungen durch.

Übung "neigt sich mit dem Ball": Halten Sie den Fitball im Stehen mit den Händen hinter dem Rücken fest, so dass er eng an Ihrer Taille anliegt. Dann fange an, dich nach vorn zu beugen, ohne deinen Rücken zu beugen. Überschreiten Sie nicht 30 Steigungen. Diese Übung zielt darauf ab, die Muskeln und Wirbel der Lendenwirbelsäule zu stärken.

Was ist der Wert von fitball, ist, dass Sie Ihren Einfallsreichtum zeigen und Ihre Übungen und Ihre persönlichen Komplexe zusammenstellen können!
Machen Sie nicht zu hart, denn nicht die Anzahl der Wiederholungen zählt, sondern die Qualität!

Die Intervertebralhernie ist eine Nestrash-Diagnose, wenn man Lust und Motivation hat, diese Krankheit zu überwinden. Dieser Artikel stellt die effektivsten Übungen vor, die von Tausenden von Menschen getestet und von Experten bestätigt wurden und auf die Vorbeugung und Behandlung von Hernien in allen Teilen der Wirbelsäule abzielten.

Therapeutische Gymnastik mit einer Hernie der Lendenwirbelsäule

✓ Artikel von einem Arzt überprüft

Sehr oft ist die Erklärung des Schmerzes im Rücken eine Lendenhernie. Die Wirbelsäule nimmt täglich schwere Lasten auf, wodurch sich die Zwischenwirbelhernie entwickeln kann. Um die Beschwerden des Bewegungsapparates zu beseitigen und in das alte Leben zurückzukehren, benötigen Sie nur eine komplexe Behandlung, die aus der Einnahme von Medikamenten und einer Bewegungstherapie besteht. Vorbehaltlich der Einhaltung aller Behandlungsregeln können Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.

Therapeutische Gymnastik mit einer Hernie der Lendenwirbelsäule

Beschreibung der Krankheit

Eine Erkrankung, die entsteht, wenn die Bandscheibe durch übermäßige körperliche Anstrengung, eine sitzende Lebensweise oder plötzliche Bewegungen beschädigt wird. Es ist erwiesen, dass diese Pathologie eine Folge der Osteochondrose ist, und in Ermangelung einer kompetenten Behandlung kann sie zu einer Behinderung führen.

Die Fakten! Laut medizinischen Daten wird festgestellt, dass die Hernie vor allem bei Menschen im Alter von 25 bis 45 Jahren diagnostiziert wird, die eine inaktive Lebensweise führen, häufige körperliche Aktivität haben. Die Altersgruppe ist jedoch keine Ausnahme bis zu 25 Jahren.

Die Pathologie besteht aus mehreren Phasen.

Wie erkenne ich eine Hernie?

Es gibt eine typische Hernien-Symptomatologie, mit deren Manifestation man eine Pathologie feststellen kann:

  1. Im Lendenbereich werden starke Schmerzen beobachtet. Wenn die Belastung zunimmt, werden die Schmerzen unerträglich.
  2. Die Empfindlichkeit ist deutlich reduziert, und in den Gliedmaßen ist Taubheit zu spüren.
  3. Wenn die Hernie abgeschlossen ist, wird es für den Patienten sehr schwierig sein, sich unabhängig zu bewegen.
  4. Es gibt einen stechenden Schmerz im Gesäß. Oft kann die Bestrahlung des Schmerzsyndroms in den Fingern der unteren Extremitäten auftreten.
  5. Es gibt Probleme mit Kniereflexen.
  6. Mit dem fortgeschrittenen Stadium der Krankheit gibt es Anzeichen wie Schwierigkeiten beim Wasserlassen, manchmal spontan, Probleme mit Beckenorganen.

Es ist wichtig! Zusätzliche Symptome hängen von der Richtung der Protrusion ab. Wenn dieser pathologische Prozess in den Seiten oder vorwärts auftritt, dann ist die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung der Funktionalität der inneren Organe hoch. Im Falle einer Wölbung nach innen wird der Hauptschaden dem Spinalkanal zugefügt, was schließlich zu einem tödlichen Ausgang führen kann.

Symptome der Zwischenwirbelhernie

Was können Kontraindikationen für Heilgymnastik sein?

Eine der wirksamsten Methoden zur Behandlung von Lendenhernie ist spezielle Gymnastik. Es gibt jedoch eine Reihe von Bedingungen, unter denen diese Therapie verboten ist:

  • Exazerbation der Lumbalhernie;
  • wenn es eine bestimmte Temperatur des Körpers gibt;
  • schwere Herzkrankheiten, Erkrankungen der inneren Organe. Der Einsatz von Übungen kann das Krankheitsbild bei solchen Erkrankungen nur verschlimmern;
  • wenn Metastasen von tumorartigen Formationen im Bereich des Rückens vorliegen.

Achtung bitte! Wenn die oben genannten Kontraindikationen nicht beachtet werden, können Sie entsprechend der Verschreibung eines Spezialisten beginnen, therapeutische Gymnastik zu verwenden.

Herniated Lendenwirbelsäule

Grundregeln der therapeutischen Übung

  1. Um ein heilendes Ergebnis zu erzielen, werden täglich Übungen durchgeführt.
  2. Es ist notwendig, aktive Sportarten zu vergessen, die scharfe Kurven, Sprünge und andere intensive Lasten auf der Wirbelsäule bieten.
  3. Sie können die Belastung während des Trainings nicht dramatisch erhöhen, dies sollte schrittweise geschehen.
  4. Der Patient verspürt eine leichte Müdigkeit nach therapeutischen Manipulationen durch komplexe Übungen, aber in keiner Weise schmerzhafte Müdigkeit.
  5. Achten Sie bei der Manipulation auf das Gefühl im Bereich der Lendenhernie. Im Falle eines erhöhten Schmerzsyndroms ist es notwendig, sofort mit dem Training aufzuhören und zum Facharzt zu gehen.

Übungen für Rückenschmerzen

Effektive Technik: Übungen mit Verdrehen

Diese Technik wird als Spiralgymnastik definiert, die sehr schnell den Zustand des Patienten lindern und einen Genesungsprozess einleiten kann. Viele Patienten behaupten, dass nach 10-14 Tagen tägliches Training das Schmerzsyndrom praktisch verschwindet. Diese Behandlung komplexe Übungen empfohlen für die Verwendung von Menschen verschiedener Altersgruppen (mit Ausnahme von Kontraindikationen).

Verordnung!

  1. Die Hauptposition des Patienten in allen unten genannten Übungen liegt auf dem Rücken.
  2. Der Patient darf nur auf einer besonders ebenen und festen Oberfläche operieren.
  3. Die Anzahl der Wiederholungen sollte von 3-10 (inkrementell) variieren.

Behandlung für Lendenhernie

Vorsicht! Wenn eine der oben genannten Übungen unangenehme oder schmerzhafte Empfindungen hervorruft, sollten Sie damit aufhören.

Standard-Komplex der therapeutischen Gymnastik

Schmerztherapie bei Hernien

Der Zweck dieser Lektion ist die Stärkung der Hauptgruppe der Rückenmuskulatur mit der anschließenden Erholung der Lendenwirbelsäule. Es ist sehr wichtig zu beachten, dass die aufgeführten Übungen in der Kabine des Trainingsraums verwendet werden.

Hinweis! Alle diese Übungen beinhalten 10 bis 15 Wiederholungen.

Es ist wichtig! Wenn die Hernie in einer Phase der Exazerbation ist, dann wird die Übung nicht empfohlen. Der Arzt sollte einen speziellen Komplex der Bewegungstherapie wählen, der bei Verschlimmerung der Krankheit erlaubt ist.

Gymnastik mit einer Hernie

Gymnastik Bubnowski

Das Hauptziel dieses Komplexes von Übungen ist tiefe Muskelerholung:

  1. Zur Entspannung der Lendenmuskeln. Der Patient wird auf allen Vieren. Beim Ausatmen beugt sich der Rücken so weit wie möglich, aber beim Ausatmen wölbt er sich. Die Aktionen sind sehr langsam, ohne plötzliche Bewegungen. Ein Ansatz besteht aus zwanzig Wiederholungen.
  2. Dehnende Muskeln. Der Patient sitzt auf dem Boden, seine Hände sind hinter seinem Rücken und stehen als Unterstützung. Die Beine beginnen sich gerade zu richten (Winkel 45º), wobei sich die Socken maximal strecken. Mindestens fünf Ansätze werden umgesetzt.
  3. Verdrehen. Man muss genau auf dem Rücken liegen und die linke Hand unter den Hinterkopf legen. Dann versuche mit dem rechten Knie den linken Ellbogen zu berühren. Führe 15 Aktionen aus, abwechselnd Arme und Beine.
  4. Auf einem imaginären Fahrrad fahren. Der Patient bleibt auf dem Rücken liegen und seine Beine sind an den Knien gebeugt (Hände hinter dem Kopf). In dieser Position ist es notwendig eine Fahrradfahrt zu simulieren. 10 Wiederholungen pro Fuß.

Diese Gymnastik mit speziell entwickelter Technik von Dr. Bubnovsky stellt Bandscheiben durch Aktivierung biochemischer Prozesse wieder her. Darüber hinaus hilft komplexe Gymnastik den Blutfluss wiederherzustellen. Die Hauptsache ist, die Übungen korrekt durchzuführen (die ersten Tage der Sitzung sollten von einem Spezialisten koordiniert und überwacht werden). So ist es möglich, gute Ergebnisse bei der Behandlung einer Hernie zu erzielen.

Video - Übungen mit Lendenhernie

Videospiele: die Grundlagen von Übungen

Manipulation zur Eliminierung von Schmerzen im unteren Rückenbereich:

Video - Zwei universelle Übungen mit einer Hernie in der Lendenwirbelsäule

In diesem Video können Sie die Empfehlungen des Patienten sehen und lesen, dass er mit Hilfe der therapeutischen Gymnastik die Hernie der Lendengegend überwinden konnte und sich jetzt gut fühlt:

Video - Gymnastik mit einer Hernie der Lendengegend

Es ist sehr wichtig sich daran zu erinnern, dass Sie vor Beginn der Gymnastik sicherstellen müssen, dass es keine Kontraindikationen gibt und dass Sie keine individuellen Übungen machen.

Gefällt dir der Artikel?
Speichern, um nicht zu verlieren!

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie