Der Frühling ist ein seltener und ungewöhnlicher Vertreter der Familie der Pilze, die zu Gasteromycetes (Regenmänteln) gehört....

Veselka vulgaris ist ein seltener und ungewöhnlicher Vertreter der Familie der Pilze, die zu den Gasteromyceten (Regenmänteln) gehört. Es kommt vor allem in Nadel- und Laubwäldern auf feuchten und fruchtbaren Böden vor. Pilz veselka hat eine besondere Struktur des Fruchtkörpers, die sich von anderen Pilzen deutlich unterscheidet. Form es ähnelt einem Ei, das eine ledrige Schale der weißen oder hellbeige Farbe hat. Der Durchmesser der Pilzkugel kann 8 oder mehr Zentimeter erreichen. In der unreifen Form (im Ei-Stadium) wird das Vesikel als Nahrung verwendet. Dieser Pilz hat hohe Geschmacks- und Nährwerte. In einigen Ländern wird die Veselka in Rohform anstelle von Gemüse serviert (Frankreich, Polen, Tschechische Republik).

Nach dem Keimen des Beines mit einem Regenschirm wird der Pilz ungenießbar, da der Verrottungsprozess in seinem Körper schnell gestartet wird. Dieser mysteriöse "Regenmantel" durchläuft in nur 2 Tagen drei magische Transformationsphasen: "Ei", aus dem "Ei" sprießt das "Bein mit Hut" bis zu 30 Zentimeter hoch. Danach verwandelt sich der Pilz "vor" in einen "Schleimpool" mit einem sehr unangenehmen Geruch.

Veselka ordentliche hat eine breite Palette von medizinischen Eigenschaften, die in der Volksmedizin für viele Hunderte von Jahren verwendet wurden. Heute ist dieser einzigartige Pilz im Roten Buch auf die Liste der gefährdeten Tierarten gesetzt worden. Veselka hat viele verschiedene Volksnamen: "Hexenei", "Srachotnik", "Emporkömmling", "Smerdyuchka", "Morchel". Wir werden diesen wunderbaren Pilz kennenlernen.

Zusammensetzung und medizinische Eigenschaften

Die gemeinsame Quelle ist neben anderen Pilzen nicht nur durch Aussehen, sondern auch durch eine reiche chemische Zusammensetzung zugeordnet. Die einzigartigen biologisch aktiven Substanzen, die in diesem Gastermycet enthalten sind, gaben ihm außergewöhnliche heilende Qualitäten. Der Pilz enthält: Vitamine der Gruppe B, Makro- und Mikroelemente, Kohlenhydrate, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Polysaccharide, Phytonzide. Darüber hinaus wurden Peptide, Melanine, Schwefelwasserstoff, Formaldehyd und andere Komponenten darin gefunden.

Dank Phytosterolen wird der Vesikelpilz seit langem zur Behandlung von Impotenz und zur Verbesserung der männlichen Libido eingesetzt. Auch im Zuge der wissenschaftlichen Forschung wurde nachgewiesen, dass diese Art von Pilzen krebshemmende Eigenschaften aufweist. Es stoppt die Entwicklung von bösartigen Zellen im Körper und zerstört sie aktiv. Dies liegt an den Polysacchariden, aus denen der Pilz besteht, die bekanntermaßen die Produktion von Perforinen und Lymphozyten, den Hauptelementen der Immunabwehr, aktivieren. Bei der Behandlung von so schwerwiegenden Krankheiten wie Melanomen, Sarkomen, Karzinomen, Lymphomen und Leukämien wurden positive Ergebnisse erzielt.

Die im Veselka enthaltenen Phytonzide sind schädlich für Pathogene. Die traditionelle Medizin verwendet diese wichtige Tatsache bei der Behandlung vieler Infektionskrankheiten, einschließlich Influenza, Pneumonie, Virushepatitis, Konjunktivitis, Herpes.

Biologisch aktive Substanzen im Vesikelpilz wirken positiv auf die Haut, aktivieren die Heilung von Geschwüren und Wunden, regulieren biochemische Vorgänge im Körper. Antioxidantien reduzieren die Bildung von freien Radikalen und verhindern deren schädliche Auswirkungen auf gesunde Körperzellen. Pilz veselka zeigt auch antihistaminic Eigenschaften, nämlich: es verhindert und behandelt verschiedene allergische Reaktionen, lindert Schwellungen, Tränenfluss, Würgen, Juckreiz, Rötung und Abblättern der Haut.

Die neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen der chemisch-physikalischen Eigenschaften dieses Naturwunders haben vielversprechende Ergebnisse in der Behandlung von AIDS ergeben. Präparate aus dem Vesikelpilz reduzieren die Empfindlichkeit gegenüber verschiedenen pathogenen Reizen signifikant. Die starke antivirale Eigenschaft des Gastromyceten erlaubt es, die Anfälligkeit des Organismus gegenüber Infektionen zu reduzieren und trägt zu einer Verlängerung des Lebens von Patienten bei.

Der Pilz kann schlechtes Cholesterin reduzieren, Blutdruck normalisieren. Präparate davon absorbieren Dichtungen, Zysten, Polypen, behandeln Erosion im Verdauungstrakt, verbessern die Nierenfunktion, lindern Schmerzen im Unterleib. Vesikelpilzöl wird zur Behandlung von Gicht und Arthritis eingesetzt.

Methoden der Verwendung des Pilzes in der Volksmedizin

Bei der Heilung wird das Vesikel sowohl in trockener als auch in frischer Form verwendet. Zur Behandlung wird nur der junge ("Ei" -Stadium) Fruchtkörper des Pilzes genommen. Es bereitet Alkohol Tinkturen, Abkochungen, wässrige Lösungen.

Tinkturen für den Innen- und Außenbereich.

Alkohol Tinkturen Vesikel werden buchstäblich von allen Krankheiten behandelt.

  1. Zur Behandlung von Bluthochdruck wird ein solches Präparat hergestellt. Auf 25 g frische (oder 2,5 g trockene) gemahlene Pilze 100-120 ml Hausgebräu nehmen oder auf 70 ° Alkohol verdünnen. Bestehen Sie auf eine Zusammensetzung von mindestens 10 Tagen. Um den Druck zu verringern, nehmen Sie nur 1 Teelöffel Tinktur dreimal am Tag. Der Verlauf der Behandlung: sechs Monate.
  2. Zur Behandlung von Hautkrebs (Melanom), Psoriasis, Dekubitus und langfristigen nicht heilenden Geschwüren wird eine konzentriertere Tinktur hergestellt. Für 100 g frische oder 8 - 10 g getrocknete und gepulverte Pilze nehmen Sie ein Glas Alkohol oder ein gutes Hausgebräu. Bestehen Sie 15 -20 Tage. Verwendet für Lotionen und Behandlung der Haut.
  3. Diese Tinktur behandelt bösartige und gutartige Tumoren. Ärzte bemerken ausgezeichnete Ergebnisse der Behandlung mit diesem Mittel Fibrom, Adenomyosis, Myomen, Ovarialzysten.In einem Drei-Liter-Glas legen Sie sechs "Eier" Pilz veselka. Gießen Sie Wodka und lassen Sie es mindestens eine Woche im Dunkeln brauen. Nehmen Sie eine Droge von 15 Millilitern dreimal während des Tages. Nach jeder Einnahme wird Heilern empfohlen, 1 Hühnerei (hausgemachtes Ei) zu trinken.
  4. Diese Tinktur kann viele Krankheiten heilen. Es ist besonders wirksam bei Atherosklerose, Thrombophlebitis, Krampfadern, Erkrankungen der inneren Organe. Darüber hinaus aktiviert Tinktur signifikant die Abwehrkräfte des Körpers, stoppt das Wachstum von Tumoren, entfernt schlechtes Cholesterin, senkt den Blutdruck, fördert die Heilung von Geschwüren und die Zerstörung von Viren. Das Mittel wird für Impotenz, Unfruchtbarkeit, hormonelles Ungleichgewicht und andere Krankheiten verwendet. Nehmen Sie 100 Gramm frischen "jungen" Spaß. Zerstampfe sie und gieße 500 Milliliter Alkohol auf 40-50 °. Das Produkt wird 1 Monat an einem dunklen Ort in der Kälte aufbewahrt.

Schema der Einnahme der Medizin (nicht zertifiziert):

Die ersten 10 Tage - 1 Teelöffel vor den Mahlzeiten. Ergreifen Sie die Tinktur mit Honig oder trinken Sie 1 rohes (hausgemachtes) Hühnerei.
Pause - 2 Tage.
Die zweiten 10 Tage - wie auch darüber.
Pause - 2 Tage.
Dritte 10 Tage - 1 Esslöffel. Auch jedes Mal, wenn sie mit Honig oder einem Ei essen.
Pause - 1 Woche und Wiederholung des Kurses.

Externe Anwendung des Produkts:

  • Bei Hautkrebs, trophischen Geschwüren, Thrombophlebitis, Druckgeschwüren, Heitera, Herpes - jede Stunde die oben genannte Tinktur einschmieren.
  • Bei starker Erkältung oder Sinus ist es sinnvoll, Lotionen im Bereich der Kieferhöhlen zu machen.
  • Erosion des Gebärmutterhalses wird wie folgt behandelt: Tinktur des Pilzes wird mit warmem abgekochtem Wasser oder einem Absud der Kamille 1: 2 verdünnt. In einem Tupfer nass machen und für 7-8 Stunden in die Vagina spritzen. Der Behandlungsverlauf beträgt 8-10 Tage. Nach einer Woche wird die Behandlung wiederholt.

Wasseraufguss veselka. Dieses Mittel hilft, den Cholesterinspiegel im Körper zu regulieren, den Blutdruck bei Bluthochdruck zu senken, das Verdauungssystem zu verbessern, die Leber- und Nierenfunktion zu normalisieren, Magengeschwüre und Kropf zu heilen.

Am Abend, nehmen Sie einen Teelöffel Pilze (oder 50 g frisch) in Pulverform, gießen Sie 180 Milliliter kochendes Wasser und bestehen Sie die ganze Nacht. Am Morgen wird das Produkt gefiltert und in drei gleiche Teile geteilt. Trinken Sie tagsüber 30 Minuten vor dem Essen. Der Behandlungsverlauf: 6 Monate mit zweiwöchigen Pausen pro Monat.

Heilpilze Heiler werden empfohlen, mit Bronchitis und Lungenentzündung zu trinken. Ein Glas kochendes Wasser nimmt 5 Gramm zerkleinertes getrocknetes "Ei". Bestehen Sie in der Thermosflasche für 2 Stunden. Trinken Sie dreimal täglich für die ganze Krankheit. Es ist nützlich, die Brust und den Rücken mit einer Alkoholtinktur vor dem Schlafengehen zu reiben. Dies beschleunigt die Wiederherstellung.

Mikroklister. Solche therapeutischen Verfahren werden mit Hämorrhoiden und Prostataadenom durchgeführt. Dazu wird die Tinktur des Pilzes mit warmem kochendem Wasser 1:20 verdünnt. Der Verlauf der Behandlung: ab 10 Tagen. Nach einer 20-tägigen Pause wird die Behandlung bei Bedarf wiederholt. Wasser kann durch die Abkochung des Bergsteigers ersetzt werden.

Gemahlenes Öl (Gelee, Schleim)

  • Diese Wundersubstanz befindet sich in der Mitte des Pilzes (im Ei). Das ätherische Öl hat wundheilende Eigenschaften. Pilzschleim wird mit Tampons imprägniert und in die Scheide eingeführt, um die Erosion des Gebärmutterhalses zu behandeln. Es ist nützlich, erkrankte Gelenke mit rheumatoider Polyarthritis, langen nicht verheilten Wunden, Hautausschlägen, Psoriasis, Furunkeln, allergischem Hautausschlag zu schmieren.
  • Es wird bemerkt, dass das auf das Gesicht aufgetragene Pilzgelee effektiv die Falten glättet. Solche Masken werden jeden zweiten Tag gemacht. Bei trockener Haut wird der Schleim mit etwas Pfirsich- oder Mandelöl vermischt.
  • Schleimbläschen hilft Giftstoffe aus dem Körper während der Vergiftung zu entfernen. Dazu wird es für Lebensmittel mit schwarzem (hartem) Brot verwendet.

Frische rohe Pilze werden bei der Zubereitung von Gemüsesalaten verwendet. Solche Diätnahrung dient zur Vorbeugung von Darmerkrankungen, Dickdarm- und Mastdarmtumoren, Gastritis, Erkrankungen des Lymphsystems, Gelenkentzündungen, erhöhter Cholesterinspiegel.

Um den Blutzuckerspiegel zu reduzieren empfehlen Sie täglich vor dem Frühstück die Hälfte des "Ei" Pilzes Veselka zu essen.

Während der Grippe-Epidemie müssen Sie einmal täglich einen Teelöffel gehackter getrockneter Pilze essen. Dies wird helfen, vor Viren zu schützen.

Kerzen. Bei verschiedenen Erkrankungen der weiblichen und männlichen Geschlechtssphäre werden solche vaginalen und rektalen Suppositorien hergestellt.

Schmelzen Sie 25 Gramm Kakaobutter. Dies sollte in einem Wasserbad erfolgen. In einer leicht kühlen Masse 5 ml Veselka-Tinktur und 5 g geschmolzenes Bienenwachs hinzufügen. Alle mischen und dosieren diese Zusammensetzung in spezielle Vorformen (oder machen sie unabhängig von Folie). Dann stellen Sie die Kerzen in die Kälte.

Frauen sind ein fertiges Mittel gegen Unfruchtbarkeit, Adnexitis, Kolpitis, Gebärmutterentzündung, Zyste, Myom, Erosion des Gebärmutterhalses. Darüber hinaus verlangsamen sie das Wachstum von Krebszellen in bösartigen Tumoren des Fortpflanzungssystems. Kerzen werden 1-2 mal täglich vaginal verwendet. Nachdem Sie sie in die Vagina eingeführt haben, müssen Sie 1,5-2 Stunden im Bett bleiben.

Männer mit Prostataerkrankungen und erektilen Problemen verwenden rektale Zäpfchen. Darüber hinaus helfen Zäpfchen auf der Basis von Pilzbläschen Hämorrhoiden, Fisteln, Polypen und Erosionen im Darm, Urolithiasis, Dysbiose zu beseitigen. Die Behandlung wird für 7-14 Tage durchgeführt.

Behandlung von verschiedenen Krankheiten

Behandlung mit Pilz Veselka Krampfadern und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dieser wundervolle Vertreter der Regenmäntel hilft, die Behälter des Cholesterins zu säubern, senkt hohen Blutdruck, entlastet Atherosclerose, behandelt Krampfadern, verhindert Herzangriff und Anschlag. Dazu wird empfohlen, eine Tinsel eines Veselka zu nehmen: 2 mal am Tag, einen Teelöffel. Sie können den Pilz (wenn gewünscht) in anderen Formen verwenden. Bei krankhaften Venen mit Krampfadern werden Lotionen aus Wasserinfusionen oder Tinkturen genommen und auch mit Pilzgelee verschmiert.

Behandlung der Leber. Tinktur aus Vesikelpilz hilft bei der Wiederherstellung der Leberzellen, hilft bei der Behandlung von Hepatitis, Fettleber und Leberzirrhose, lindert Schmerzen und Entzündungen. Therapeutischer Effekt tritt in 3 Monaten auf. Nimm das Mittel für einen Dessertlöffel (oder Tischlöffel).

Behandlung von onkologischen Tumoren. Wie bereits oben erwähnt, sind die Arzneiformen aus dem Vesikelpilz erwiesenermaßen starke Antitumormittel. Dieses "Wunder" behandelt viele Krebsarten. In den bösartigen Geschwülsten wird die alkoholische Tinktur veselka am meisten verwendet. Die Behandlung mit Pilzen erfolgt nach Absprache mit einem Arzt-Onkologen.

In jedem Fall wird Tinktur mit onkologischen Erkrankungen vorsichtig verwendet, die Dosen werden allmählich erhöht. Beginnen Sie mit der Einnahme der Droge mit 1 Teelöffel und bringen Sie bis zu 1 Esszimmer - dreimal täglich (mit bösartigen Tumoren) und zweimal am Tag (mit gutartigen). Der Behandlungsverlauf beträgt mindestens 1 Monat. Dann machen sie eine zweiwöchige Pause und beginnen wieder den 30-Tage-Kurs.

Nach jedem Kurs wird die Pause für eine Woche verlängert. Um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, wird Heilern empfohlen, 3 bis 5 Behandlungszyklen zu durchlaufen. Tinktur sollte mit Hühner- oder Wachteleiern gewaschen werden. Im Falle ihrer Abwesenheit ist auch Honig geeignet.

Wenn Sie abnehmen. Neben einer Vielzahl von therapeutischen Eigenschaften wird das Vesel auch zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Dieses kalorienarme Produkt kann roh mit oder ohne Nahrung gegessen werden. Pilze entfernen effektiv Cholesterin aus Blutgefäßen, reinigen die Leber.

Zur Gewichtsreduktion können Sie auch getrocknete junge Veselka in Pulverform verwenden. Die übliche Dosis von Pilzen, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen, ist 20 Gramm pro Tag. Es ist in 3-4 Empfänge unterteilt. Die Dauer des Verzehrs der Pilze beträgt bis zu 7-8 Monate.

Alle 30 Tage wird eine 5-tägige Pause empfohlen. Zusätzlich zur Gewichtsabnahme verbessert die Aufnahme von Pilzen die Schilddrüsenfunktion, normalisiert Stoffwechselprozesse, gibt ein Sättigungsgefühl, reduziert Appetit und Heißhunger auf Süßes.

Polysaccharide aktivieren die Leberfunktion, um Glukose, Proteine ​​und Fette abzubauen. Der Pilz stellt Stoffwechsel und Darmflora wieder her. Die aktiven Komponenten des Paddels beschleunigen den Verlust von Pfunden.

Als Mittel der Heimkosmetik. Vesikelpilze werden nicht nur als Arzneimittel zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet. Schon die alten Römer verwendeten Pilzextrakte, um den Zustand von Haut und Haar zu verbessern. Heutzutage wird der verjüngenden Maske ein Puder aus einem jungen Fruchtkörper hinzugefügt. Es ist durch Praxis bewiesen worden, dass die Extrakte, der Saft und das gemahlene Öl (Gelee) des Pilzes wirksam sind, um die Regeneration von Hautzellen wiederherzustellen, Hautausschläge, Abblättern und Falten zu beseitigen.

Heute, auf der Basis von biologisch aktiven Polysacchariden, produzieren Vesikel verschiedene kosmetische Produkte, die positive Ergebnisse bei der Verbesserung der Haut und der Struktur der Haare geben. Extrakt des Pilzes ist die Grundlage von Cremes, Lotionen, Tonika, Masken, Anti-Aging-Produkten von bekannten Kosmetikherstellern.

Stoppen Sie alternde Haut mit einem Paddel kann und zu Hause sein. Dazu werden folgende Beauty-Rezepte angeboten:

  1. Ein frischer junger Pilz wird in einen Brei zerquetscht. Gemischt mit Sauerrahm (Sahne) 1: 1. Es wird auf ein sauberes Gesicht aufgetragen. Nach 20-30 Minuten wird die Maske abgewaschen oder mit einem feuchten Tuch entfernt. Die Verfahren werden 3 mal pro Woche durchgeführt. Kurs: 6 - 10 Masken. Die Haut wird sich spürbar verbessern und straffen, die "Krähenfüße" unter den Augen verschwinden.
  2. Nährt und verjüngt die Hautmaske vom "erdigen Öl" des jungen Pilzes. Schleim von der Mitte der Vesikel wird für 15-20 Minuten auf das Gesicht aufgetragen, wonach es entfernt wird. Das Produkt verbessert signifikant den Hautturgor, entfernt Peeling, beseitigt allergische Ausschläge.
  3. Sie können Masken aus der Alkohol Tinktur des Pilzes machen. Dazu wird die Person vorläufig mit Mandel-, Oliven- oder Rosenöl eingefettet. Gaze mit Augenschlitzen wird in Tinktur angefeuchtet und auf die Haut aufgetragen. Nach 15 Minuten wird das Gesicht gewaschen.

Kontraindikationen und mögliche Schäden

Wie die Fungotherapeuten sagen, können Nebenwirkungen bei der Verwendung des Vesikelpilzes nur mit der individuellen Intoleranz eines Elements beobachtet werden, das in die chemische Zusammensetzung eintritt. Wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass die Polysaccharide des Gastromyceten bei einigen Autoimmunkrankheiten manchmal Exazerbationen verursachen.

In seltenen Fällen wird die Einnahme von medikamentösen Vesikelformen durch Schläfrigkeit, Schwäche und Durchfall begleitet. Wenn diese und andere ähnliche Symptome auftreten, wird empfohlen, die Dosierung zu reduzieren. Wenn die Nebenwirkungen vorbei sind, kann die Menge des Medikaments allmählich erhöht und auf das Notwendige gebracht werden.

Es sollte auch bewusst sein, dass der Pilz veselka bei Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit absolut kontraindiziert ist. Empfehle keine Drogen mit ihm und Kindern unter zwölf Jahren.

Vorsichtsmaßnahmen, Sammlung, Lagerung. Pilzbläschen müssen im Sommer gesammelt werden. Normalerweise erscheinen sie Mitte Juni und wachsen bis zum Herbst. Junge Fruchtkörper werden sorgfältig mit einem Messer geschnitten. Medizinische Formen werden aus frischen oder getrockneten "Eiern" hergestellt. Für die Pilztrocknung ist ein warmer belüfteter Raum mit einer Umgebungstemperatur von nicht mehr als + 32 ° Celsius erforderlich.

Die gut getrockneten Vials werden in einem Glasbehälter mit einem festsitzenden Deckel an einem trockenen Ort vor Licht geschützt aufbewahrt. Von diesen können Sie ein medizinisches Pulver vorbereiten und die Rohstoffe in einer Kaffeemühle mahlen. Bei richtiger Lagerung behalten die Pilze ihre nützlichen Eigenschaften für 2 Jahre.

Heute wurde es möglich, ein Paddel im Haus zu wachsen. Um dies zu tun, bekommst du Mycel. Im Zimmer werden Pilze das ganze Jahr über angebaut. Das Myzelium lebt mehrere Jahre, dann muss es durch ein neues ersetzt werden. Perfekt veselka und in den Haushalten. Sie hat keine Angst vor den schlimmsten Frösten. Als Dünger für das Mycel verwendet Laub und Früchte von Bäumen, Mist oder Humus.

Feedback zur Anwendung des Pilzes

Positive Rückmeldung über die Verwendung von Pilz Veselka für medizinische Zwecke festgelegt. Die Anzahl der Anhänger dieser Behandlungsmethode nimmt zu. In Internetnetzen und in Zeitungen teilen die Menschen gerne ihre Ergebnisse bei der Heilung von Krankheiten mit. Mit Hilfe von Tinktur, Wasserinfusion und anderen medizinischen Formen des Vesikelpilzes gelang es einigen Patienten, in 6-7 Tagen lang anhaltende nicht heilende Wunden und allergische Ausschläge zu beseitigen, um die Potenz und die Fortpflanzungsfähigkeit zu erhöhen. Diese natürliche Medizin half gegen Influenza und Herpesviren zu schützen. Mit Hilfe von Infusionen schnell heilte Halsschmerzen, Magengeschwür, Ekzeme, Prostatitis, Hepatitis.

Viele positive Bewertungen werden von onkologischen Menschen oder ihren Verwandten hinterlassen. Sie berichten, wie mit Hilfe von Vesikel-basierten Medikamenten Tumore reduziert werden konnten, um gute Ergebnisse bei der Behandlung von Gesichts-Keratomen, Haut-Melanomen, Blasenkrebs und Brustkrebs zu erzielen.

Hypertoniker schreiben, dass nach der Einnahme des Vesikelpilzes der Blutdruck normalisiert oder genähert wurde. Viele haben eine Varikose der unteren Extremitäten, Hämorrhoiden und trophische Geschwüre geheilt.

Schlussfolgerungen. Kurative Eigenschaften Veselki heute studieren wissenschaftliche Laboratorien und Zentren der Fungotherapie. Wissenschaftler, Ärzte und gewöhnliche Menschen bemerken, dass dieser Pilz hilft, den Stoffwechsel zu normalisieren, die Immunkräfte des Körpers zu erhöhen, die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems zu verbessern. Die Einnahme von Medikamenten, die auf einem Paddel basieren, bremst das Wachstum von Tumoren und stoppt die Metastasierung. Wir hoffen, dass dieser erstaunliche Pilz nicht nur auf dem Podium des Arsenals der Volksmedizin, sondern auch unter den besten Medikamenten einen würdigen Platz einnehmen wird.

Nützliche Eigenschaften und Empfehlungen für die Verwendung des Veselock-Pilzes

loading...

Mysteriöse, seltene und fabelhaft heilende Pilze veselka sind ein wahrer Schatz für Millionen von Anhängern der traditionellen Medizin. Tinkturen und Abkochungen aus diesem Myzel werden bei der Behandlung von Patienten mit guten und bösartigen Tumoren verwendet. In diesem Fall hilft die richtige Verwendung der hergestellten Tränke dem Körper, Immunität nicht nur gegen Krebszellen, sondern auch gegen Viren und Bakterien zu entwickeln. Es ist jedoch sehr problematisch, diesen Vertreter von Basidiomyceten zu finden.

Allgemeine Informationen

loading...

Unter seinen Kongeneren ist er der "Rekord" in der Geschwindigkeit des Wachstums. In dieser Hinsicht wurde der Pilz sogar zum Rekordbuch gebracht, weil er in 48 Stunden wächst und sofort stirbt. So erreicht der Embryo in fünf Minuten 25 mm. Oft findet man sie in Nadel- oder Laubwäldern, Sträuchern und auch auf anderen fruchtbaren Böden. Für diejenigen, die einen einzigartigen Pilz sammeln möchten, müssen Sie Folgendes wissen:

  • auf seiner Suche müssen Sie Ende Juni oder Anfang Juli ausgehen;
  • In der Natur gibt es sowohl einzelne Exemplare als auch ganze Familien;
  • Der Pilz verströmt einen unangenehmen Gestank, der an verdorbenes Fleisch oder Aas erinnert;
  • vermehrt sich durch Sporen, die Fliegen an ihren Gliedern wegnehmen;
  • Sammeln Sie diese Art im Stadium der Eibildung, dann ist es am nützlichsten für das Essen und Kochen von medizinischen Infusionen.

Bereite sie besser bei trockenem Wetter vor, da sie keine Wasserbehandlungen tolerieren. Von Verunreinigungen können Früchte mit einem Handtuch gereinigt werden. In diesem Fall schrubben Sie nicht zu stark und drücken Sie auf sie.

Sorgfältig geschälte Mycelien sollten ordnungsgemäß getrocknet werden. Um die gesamte therapeutische Wirkung des Vesikelpilzes zu erhalten, ist es notwendig, den Körper in zwei Teile zu schneiden. Die erhaltenen Hälften sollten mit einem Abstand von bis zu 1 cm zwischen den Teilen eingefädelt werden. Hängen Sie eine solche "Girlande" in einen trockenen Raum mit guter Belüftung / Belüftung. Es ist wünschenswert, dass dort die Sonnenstrahlen nicht eindringen. Wenn die Stücke vollständig verwelkt sind, müssen sie schön in einen Glasbehälter gefaltet und versiegelt werden. Die maximale Lagerdauer der Rohstoffe beträgt 24 Monate.

Heileigenschaften

loading...

Aus historischen Quellen ist bekannt, dass Arzneimittel auf der Basis dieses Extraktes Darmerkrankungen und Magengeschwüre kurieren. Diejenigen, die Probleme mit Nieren und Leber hatten, empfahlen auch den Verlauf dieser Therapie. Am königlichen Hof praktizierte der Medizinguru die Behandlung von Psoriasis, Gicht und Arthritis. Heute hat die Wissenschaft die therapeutischen Eigenschaften von Vesikelpilzen im Kampf gegen Volkskrankheiten bewiesen. Sein Fruchtkörper enthält den Löwenanteil von Phytonziden. Im Gegenzug zerstören sie verschiedene Bakterien und Viren, einschließlich:

Darüber hinaus stärken die Polysaccharide, die in seine Struktur eindringen, die Verteidigungssysteme des Körpers. Dank dieser Verbindungen werden sowohl Lymphozyten als auch Perforin in größerer Menge produziert. So wurde in einer Studie die Wirkung des Extrakts auf die Lymphozytenaktivität beobachtet. Im Zusammenspiel mit dem Extrakt stieg deren Menge und Produktivität um 80%. Diese Zellen begannen, Fremdkörper operativ anzugreifen. Basierend auf diesem Experiment wird ein Vesikelpilz empfohlen, um gute und maligne pathologische Formationen zu behandeln. Als Ergebnis wird er helfen zu gewinnen:

  • Leukämie;
  • Adenom (Prostata oder Hypophyse);
  • Sarkom;
  • Polypen;
  • Melanom;
  • Zysten.

Die Geißel der modernen Gesellschaft ist Allergie. Sie gibt der Behandlung nicht nach und bleibt ihr Leben lang der "treue Begleiter" der Patientin. Es wurde jedoch gefunden, dass Präparate, die auf diesem Pilz basieren, Schwellungen und Hautausschläge, die das Ergebnis von allergischen Reaktionen sind, entfernen. Neben den antihistaminischen Eigenschaften wirkt sich der Vesikelpilz positiv auf die Fortpflanzungsorgane aus. Eingeschlossen in die Pflanze stimulieren Phytosteroide eine ausreichende Produktion von männlichen Sexualhormonen. Der Extrakt dieser Frucht ist Bestandteil vieler Anästhetika. Es verbessert auch den Hautzustand, nämlich:

  • entfernt Juckreiz;
  • heilt Wunden und Wunden;
  • verlangsamt das Altern der Zellen.

Da in den letzten Jahren das Radioemissionsniveau die Norm übersteigt, benötigt der menschliche Körper dringend Antioxidantien. Sie wiederum leiten freie Radikale ab und erlauben ihnen nicht, die Zellen zu infiltrieren.

Nach Meinung von Experten ist es nur mit dem kombinierten Einsatz verschiedener Medikamente möglich, in jeder Therapie die besten Ergebnisse zu erzielen. Darüber hinaus sollte es eine verantwortungsvolle Einstellung zur Ernährung geben, sowie körperliche Aktivität bei der Behandlung einschließen.

Rezepte von Infusionen und Feinheit der Anwendung

loading...

Wie bereits erwähnt, werden solche Arzneimittel als innere oder äußere Heilmittel verwendet. Rohe Trockenfrüchte können unabhängig voneinander hergestellt werden, wenn der Pilzsammler absolut sicher ist, wie das Myzel aussieht. Um eine heilende Tinktur des Pilzes zu machen, können Sie sowohl getrocknete als auch frisch geerntete Früchte nehmen. Vorbereitung und Verwendung der Infusion ist wie folgt:

  • crush frische Früchte, so dass es 3 EL herauskam. l. mit einer Rutsche (oder 1/3 Löffel voll getrocknet);
  • es ist mit einem Glas Mondschein oder Wodka gefüllt;
  • wird bei einer Temperatur von nicht mehr als 5 ° C für 14 Tage infundiert;
  • Dosierung hängt vom Grad der Komplexität der Krankheit (Dauer und Vernachlässigung) ab. Standard nehmen Sie ein Medikament für 1 Teelöffel. in zwei geteilten Dosen - 12 Stunden.

Krebs (Karzinom) behandelt 1-3 st. l. nimm es dreimal am Tag. Manche Leute raten, einen Trank mit Wasser und dann mit einem rohen Ei zu trinken. Sie müssen jedoch darauf achten, keine Allergien zu stören. Bei den alten Slawen war auch ein anderes Rezept zur Zubereitung von Aufgüssen beliebt:

  • sechs Stücke Pilze (die Rudimente können gelassen werden), gereinigt durch Abwischen mit einem weichen Tuch;
  • in einer 3-Liter-Flasche das Rohmaterial auf den Boden geben, den Wodka füllen (50-60 Grad);
  • die Dauer der Infusion beträgt 10 Tage;
  • Lagerung - ein dunkler und trockener Raum.

Dieses seltene Exemplar muss persönlich bekannt sein. Von ihm geht ein scharfer und widerlicher Geruch des Fallens aus. Äußerlich ist er nicht vorstellbar: ein kegelförmiges, schneeweißes Bein mit einer sumpfigen Farbe, das mit einer schrägen Haube versehen ist. Beim Reifen wird die Oberfläche zerknittert.

Auf, wie regelmäßig der Patient den Pilz veselka nimmt, hängt das Endergebnis der Therapie ab. Viele Menschen verwenden Medizin zur Normalisierung des Blutdrucks (Hypertonie), sowie zur Entfernung von Cholesterin. In dieser Tinktur können Sie Wunden, Wunden und Schnitte schmieren sowie Hautkrankheiten behandeln. Für ihre Vorbereitung benötigt die Gastgeberin:

  • 0,100 kg frische Beine und Hüte oder unvollständige Kunst. l. getrocknet (zerkleinert);
  • 200 ml alkoholisches Getränk (Sie können Alkohol reinigen);
  • Bestehen Sie für ungefähr 2 Wochen an einem kühlen Platz.

Filter das resultierende Konzentrat wird nicht empfohlen. Morgens und abends Lotionen machen. Ein kleiner Tupfer Watte sollte mit Flüssigkeit befeuchtet und auf die Wunde aufgetragen werden, nach dem Halten für 10-20 Sekunden. Kompressen sind in diesem Fall kontraindiziert.

In einer Flasche erhält eine Person ein Antiseptikum, ein Antihistaminikum und ein antivirales Mittel sowie ein Medikament, das Krebszellen bekämpft. Es ist für all diese medizinischen Eigenschaften Pilz Veselka und erhielt breite Anerkennung.

Wilder Pilz Pilz - was heilt und wie man nimmt

loading...

Jeder Pilzzüchter freut sich über einen Korb voller Pilze, gefüllt mit wichtigen Pilzen, Sonnenblumen, scharlachroten Steinpilzen, anderen köstlichen Geschenken der Natur. Aber wenn unter ihnen seltsame "Eier" liegen, die an Regenmäntel erinnern, sagen sie, dass der Mensch heute Glück hatte.

Das Glück wird Gemeinwohl genannt. Volksnamen Phallus impudicus klingen wie "Teufelsei", "Schein", "Emporkömmling", "Teufelsauge". "Smelly Morchel", "Pilz-Blume", "Ei der Hexen". Mit diesem seltsamen "Kunstwerk" sind zahlreiche Legenden verbunden. Seine ungewöhnlichen heilenden Eigenschaften sind aus der Zeit der alten Römer bekannt.

Detaillierte Informationen über die Heilungsmöglichkeiten des Spaßes sind aus den Handschriften des 17. Jahrhunderts bekannt. Der holländische Botaniker Andrian Junius beschrieb als erster den Pilz im 16. Jahrhundert. Dank der neuen diagnostischen Möglichkeiten, dem Niveau der Forschungsausrüstung, erst im XX Jahrhundert war es möglich, die chemische Zusammensetzung zu bestimmen, die ungewöhnlichen Heilfähigkeiten der Frucht zu verstehen und zu bestätigen.

Was für ein Pilz, der es einem Menschen ermöglicht, mit den komplexesten Krankheiten fertig zu werden, die auf sein Schicksal gefallen sind?

Foto und Beschreibung

loading...

Sie finden einen Pilz für einen unangenehmen Geruch, der an den Geruch von verrottendem Rettich erinnert und herunterfällt. Sie hinterlassen keinen unangenehmen Ort, sondern schauen aufmerksam umher. Normalerweise sind neben dem erwachsenen Pilz versteckte magische, weiße Eier. Ihre Größe ist vergleichbar mit Wachteleiern. Reste des Mycels in Form einer dünnen Wurzel halten sie fest am Boden fest.

Mykologen bestätigen, dass sich das Pilzei fast drei Wochen in einer dichten Waldstreu entwickelt. Seine Abmessungen können 150, 200 g. Als ob das Küken aus der Schale, aus der weißen Masse beginnt, ein Bein, eine Pilzkappe erscheinen. Die Geschwindigkeit des Wachstums des Witzes beträgt bis zu 5 mm pro Minute, was es erlaubte, es auf die Seite des Guinness-Buches zu setzen. In einer reifen Form ist die Motorhaube wie eine Glocke. Seine Farbe ist dunkel - oliv, grün, braun, weiß mit einem anderen Farbton. In der Mitte bildet sich ein dichter Punkt mit einem Loch.

Der Hut, das Bein des Pilzes, ist mit einem unangenehmen Schleim bedeckt, Erdöl genannt. Die Kontroverse des Spaßes schwebt frei darin. Die Sporenschicht wird schnell von zahlreichen Insekten gefressen.

In diesem Fall wird die Farbe der Kappe gelblich und die Struktur ähnelt klar exprimierten Zellen. Für medizinische Anwendungen werden Pilzeier gesammelt, gefüllt mit gelatinöser Gelee aus gemahlenem Öl unter einer Schale, genannt Peridium.

Nach einer Woche der Eibildung platzt das Peridium und daraus erscheint ein Pilzfuß. Seine Höhe kann 30 cm betragen, der Durchmesser beträgt 4 cm, die Höhe des Hutes beträgt 5 cm, Sporen haben eine Größe von etwa 3 μm. Der Lebenszyklus eines schnell wachsenden Pilzes dauert nicht länger als 3 Tage. Oft vergleichen Pilzsammler die begehrte Frucht mit der überreifen Pflaume.

Wo wächst in Russland

loading...

Verbringen Sie einen Spaß in gemischten Laub- und Nadelwäldern. Der Pilz wächst allein, in Gruppen neben sterbenden Bäumen, in der Nähe von Stümpfen. Meistens werden bis zu 20 Trichter in einer Pilzsammlung unter Hasel, Eiche, unter Fichtenunterholz gefunden. In den südlichen Regionen Russlands gibt es fast keinen Pilz. Die Vegetationsperiode hängt von den Wetterbedingungen ab. Normalerweise beginnt es im Juni, dauert bis Oktober.

Der Höhepunkt der Fruchtbildung wurde im August von Spezialisten registriert. Jolly erleidet im Sommer, im Herbst, starke Fröste. Die Entwicklung des Myzels hört schnell auf. Es wird nie für mehrere Jahre an einem Ort wiederholt gebildet. Als ob er sich absichtlich vor den Augen der Menschen versteckte und Orte des Wachstums veränderte.

Jetzt gibt es Technologien, um fröhlich auf Hausbetten zu wachsen. Ein Patent für die ursprüngliche Technologie wurde zu Beginn dieses Jahrhunderts vom Züchter Alexander Kuznetsov erhalten.

In der Natur werden verschiedene Arten von Spaß gefunden. Eine Person, die weiß, wie man nach einem Pilz sucht, ist es notwendig zu wissen, dass die heilenden Eigenschaften der Pilze unterschiedlich sind. Zum Beispiel ist der Hadrians-Witz, der sich durch die Farbe der Haut (es hat einen lila Farbton), noch seltener. Meistens wächst es unter Sanddünen. Es gibt keine Bestätigung der heilenden Eigenschaften von Hadrians Spaß. Hier finden Sie einen Moutinus Eckzahnpilz, einen Revenel Mutinus. Sie bilden auch ein Bein eines Eies, einen rosa und roten Hut.

Pilze sind durch zahlreiche kleine Wurzeln mit dem Boden verbunden. Ein echter Jolly hat immer eine dünne Wurzel. Die heilenden Eigenschaften dieser Pilze wurden noch nicht untersucht. Ein Verwandter eines Diktiophoren (einer Dame mit einem Schleier, einem Weibchen) zu treffen, wird noch weniger glücklich sein. Exotischer Pilz hat die gleichen heilenden Eigenschaften wie der gewöhnliche.

Pilze sammeln

loading...

Bildung, Wachstum des Pilzes findet in der oberen Schicht von fruchtbarem Boden, reich an Laub, Nadeln, Peregrimshim Moos. Aus einem kleinen Embryo in Form eines runden Samens wächst der berühmte Pilz.

Es gibt bestimmte Anforderungen für den Ernte Spaß. Der wertvollste Teil ist das Ei. Aber das junge Bein, das den Hut abschneidet, (der die Farbe, die Struktur nicht änderte), muss sorgfältig geschnitten werden, in den Korb gelegt werden. Die Häuser sind Tinktur gemacht, getrocknet. Pilze können nicht gewaschen werden. Sie werden einfach mit einer nassen Serviette abgewischt. Bevor die Eier getrocknet werden, werden die Beine geschnitten, an Schnüren in Räumen aufgehängt, ohne dass Licht eindringt.

Die Haltbarkeit von Pilzen in getrockneter Form, die in Glasbehältern dicht verschlossen sind, beträgt 2 Jahre. Zur Verwendung in Rezepten für die Zubereitung von frischen Salaten passen junge Fruchtkörper nach der Reinigung aus der eiförmigen Schale.

Ein ungewöhnlich heilsamer Pilz

loading...

Nun hat die wissenschaftliche Medizin Beweise für medizinische Eigenschaften eines bekannten Volksheilers vorgelegt. Moderne Instrumente helfen, die chemische Zusammensetzung zu bestimmen, Verbindungen zu identifizieren, Effekte, die bereits auf dem Körper bekannt sind. Die Zukunft wird uns viele neue geheime Möglichkeiten zum Spaß eröffnen.

Die Zusammensetzung des Pilzes beinhaltet:

  1. Phytonzide. Eine hohe Konzentration von Verbindungen ist in der Lage, allen bekannten Viren, Pathogenen, standzuhalten. Zum Beispiel, Viren von Hepatitis, Influenza, Herpes.
  2. Polysaccharide. Die Verbindungen gehören zur Liste der Hauptbestandteile des Immunsystems von Menschen, die die Reproduktion von Krebszellen verhindern. Die heilenden Möglichkeiten des Pilzes helfen, im Körper Schutzkräfte im Kampf gegen AIDS Om zu entwickeln.
  3. Antihistaminika. Sie stoppen die Prozesse, die durch Allergien verursacht werden, entfernen die Reizung der Schwellung der Organe.
  4. Antioxidantien. Natürliche Elemente hemmen das Auftreten von freien Radikalen, die zerstörerisch für die Zerstörung des menschlichen Körpers sind.
  5. Phytosteroide. Komplexe Verbindungen normalisieren den Prozess der Synthese von männlichen Hormonen.
  6. Vitamine, seltene Mineralien, komplexe Aminosäuren. Ihre positive Wirkung wirkt sich auf die Verbesserung der Hautzustand, Zellregeneration, die durch den Effekt der Verjüngung bestätigt wird.

Kohlenhydrate, Fette, biologisch aktive, noch nicht vollständig untersuchte Verbindungen, die zur Erhaltung der menschlichen Gesundheit notwendig sind, füllen den Pilz.

Vielleicht interessieren Sie sich für einen Artikel über die medizinischen Eigenschaften von Mutter und Stiefmutter.

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie mehr über die Vorteile und Schäden der Propolis-Tinktur.

Therapeutische Eigenschaften von Vesikelpilzen

loading...

Die chemische Zusammensetzung der Spree bietet ein enormes Heilungspotential von Früchten, das sich seit Jahrhunderten bewährt hat. Die Eigenschaften der lustigen, von der offiziellen Medizin anerkannten folkloristischen Behandlungsmethoden finden Anwendung in der Prävention, Bekämpfung von Krankheiten:

  1. Onkologie.
  2. Krankheiten der Blutgefäße, Herz. Druckabfall, Hilfe bei der Genesung nach schweren Herzinfarkten, komplizierte Schlaganfälle.
  3. Hautkrankheiten. Heilung von eitrigen Wunden, Dekubitus, Psoriasis.
  4. AIDS. Dank der Wiederherstellung des Immunsystems.
  5. Erkrankungen der Nieren, Leber, Bauchspeicheldrüse, Magen.
  6. Vermindertes Cholesterin.
  7. Nervöse, psychische Störungen.
  8. Allergie.
  9. Wiederherstellung der männlichen Potenz, hormoneller Hintergrund.
  10. Behandlung von Virusinfektionen.

Wie man einen Knall macht

loading...

Je nach Art und Komplexität der Erkrankung wird empfohlen, die Normen und die Form der aus dem Pilz hergestellten Präparate einzuhalten.

Das Werkstück wird ausgeführt in Form von:

  1. Tinkturen.
  2. Pulver.
  3. Öle. Um es zu machen, müssen Sie 2 Esslöffel Pilzpulver nehmen, 500 ml Oliven- oder Leinsamenöl einfüllen. Das Bestehen erfolgt innerhalb von zwei Wochen. Die Lösung wird nicht filtriert, zusammen mit einem nützlichen Niederschlag verwendet. Für den internen Gebrauch wird empfohlen, vor jeder Mahlzeit einen Teelöffel Öl zu trinken. Der Kurs wird für vier Monate durchgeführt. Die externe Verwendung von Öl ist wirksam bei der Behandlung von Druckgeschwüren, Geschwüren, Hautkrebs, Verbrennungen.
  4. Saft. Die Technologie des Erhaltens ist unerwartet und einfach. Es ist notwendig, den Pilz von Schmutz, Muscheln zu befreien. In Stücke schneiden, mit einem Glas füllen, in den Keller, auf den Boden des Kühlschranks stellen. Nach einer Weile wird der Pilz selbst einen nützlichen Saft zuweisen. Es wird nicht oral eingenommen, sondern zur Behandlung von Wunden auf der Haut verwendet.

Beispiele für die Verwendung von gewöhnlichen Hühnern bei der Behandlung bestimmter Krankheiten:

1. Prostatitis, Erkrankungen des Urogenitalsystems, z. B. Entzündung der Blase, Nieren, Wachstum von Zysten, Polypen. Unfruchtbarkeit von Männern, Frauen, sexuellen Infektionen. In diesem Fall wird jeden Tag vor dem Essen ein Esslöffel Tinktur verschrieben. Zusammen mit der Tinktur im Fall der Prostata werden Mikroklysmen mit einer Lösung von drei Löffeln Tinktur in 100 ml Wasser oder einer Abkochung des Yakutakrauts gemacht. Es wird empfohlen, Kerzen mit Butter jubeln zu lassen.

2. Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ein Teelöffel Tinktur wird zweimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen. Gleichzeitig erhöht sich der Lymphozytenspiegel, die Blutzusammensetzung verbessert sich. Ein guter Effekt tritt auf, wenn die Infusionen von Heilkräutern, zum Beispiel Lungenwürmer, geteilt werden. Bei der Thrombophlebitis setzen Krampfadern auf den Problemzonen Lotionen, angefeuchtet in Tinktur, Saft, Öl, Spaß. Massage bis das Produkt trocknet. Heizkompressen nicht.

3. Erkrankungen des endokrinen Systems. Sind der Behandlung der Erkrankung der Thyreoidea zugänglich, wenn drei Male pro Tag den Esslöffel der Tinktur für die halbe Stunde vor der Mahlzeit zu trinken. Es ist gleichzeitig nützlich, die Vorbereitungen des weißen Fußes zu treffen. Die Dosis wird bei der Behandlung von Diabetes in Verbindung mit Topinambur-Präparaten empfohlen.

4. Verletzungen des Bewegungsapparates. Patienten mit Gelenken, Lahmheit, starken Schmerzen, Bewegungsunfähigkeit werden nun häufiger angetroffen. Wertvolle Hilfe wird einen Dessertlöffel Tinktur, Saft, Öle, dreimal täglich als äußeres Mittel verwendet haben. Machen Sie eine konzentrierte Tinktur von fein gehackten Champignons, gefüllt mit einer 35-Grad-Alkohollösung. Nach einer dreiwöchigen Infusion ist das Medikament bereit, die erkrankten Stellen vor dem Einschlafen mit einem Wolltuch gut zu schmieren.

Anwendung in der Onkologie

loading...

Der gewöhnliche Witz hat sich in der Rolle eines wirksamen Mittels im Kampf gegen den Krebs zuverlässig bewährt. Dies ist ein Krebs der Brustdrüsen, der Haut, der Lunge, der Gebärmutter, des Rachens usw. Die Wirkung beruht auf der Aktivierung der Perforine des Körpers, die dem Wachstum von bösartigen Zellen entgegenwirken.

Auch mit Chemotherapie hilft Tinktur, Übelkeit zu reduzieren, ermöglicht es dem Patienten, sich besser zu fühlen. Die empfohlene Option ist, dreimal täglich einen Esslöffel Tinktur zu essen. Sie sollten 30 Minuten vor dem Essen trinken. Waschen Sie die Tinktur mit einem rohen Ei ab.

Der Kurs dauert mehr als einen Monat. Es dauert 10 Tage. Trinken Sie drei Liter Tinktur. Diese Verwendung des Medikaments ist wirksam zur Vorbeugung von Krebs. Bei gutartigen Tumoren wird die Dosis der regelmäßigen Einnahme von Tinktur auf zwei Esslöffel reduziert.

Wie man Tinktur vorbereitet

loading...

Von den vorgeschlagenen Formen von Drogen aus dem Spaß wird am häufigsten Tinktur verwendet. Es wird in Apotheken verkauft, do it yourself.

Nehmen Sie dazu 5 g Pulver oder 50 g frische Pilze. Gießen Sie 200 ml Wodka. Die Lösung besteht für mindestens zwei Wochen im Kühlschrank.

Bei hohen Mengen sollte dieses Verhältnis der Inhaltsstoffe beibehalten werden. Je länger die Tinktur reift, desto höher sind ihre heilenden Eigenschaften.

Für den Außenbereich werden 100 Gramm Vesikel mit einem Glas Wodka gefüllt. Bestehen Sie auf eine Woche an einem kühlen Ort. Das Konzentrat der Lösung dient zur Herstellung von Lotionen.

Volksrezepte

loading...

Viele Rezepte von Zubereitungen aus dem Witz, die Methoden ihrer Verwendung wurden seit Jahrhunderten getestet. Einige von ihnen:

  1. Rezept 1. Um verschiedene Krankheiten des Magens zu behandeln, sollten Sie einen Teelöffel getrocknete Pilze nehmen, kochende Milch gießen und auf die vollständige Abkühlung der Mischung warten. Umrühren, in einem Schluck trinken, Scheiben essen. Während der Woche wird das Mittel zweimal täglich eingenommen. Anstelle eines Pulvers können Sie einen fein gehackten frischen Pilz verwenden. Rezept 2. Ein Teelöffel kochendes Wasser goss einen Teelöffel Pulver. Bestehen Sie in einer Thermosflasche 10 Stunden. Filter. Trinken Sie den dritten Teil des Glases nach den Mahlzeiten dreimal täglich. Der Behandlungsverlauf dauert 30 Tage.
  2. Behandlung von trophischen Geschwüren, Hautkrebs. Eine wirksame Zusammensetzung wird durch die gemeinsame Verwendung von trockenen, frischen Pilzen erhalten. 100 g gereifte Pilze werden vor Beginn ihres Zerfalls gemahlen und mit 10 g Pulver vermischt. Die Mischung wird in 200 ml medizinischen Alkohol gegossen. Bestehen Sie 14 Tage. Infusion wird für externe 29-Minuten-Lotionen an wunden Stellen verwendet. Sie machen es morgens, abends. Die Behandlungsdauer wird von jedem gewählt.
  3. Um kosmetische Probleme zu lösen, ist es notwendig, einen frischen Pilz zu schneiden, um das gallertartige Fleisch vorsichtig zu erhalten. Auf entzündete Stellen auftragen, mit einem Verband abdecken. Halte die ganze Nacht durch. Das Verfahren wird empfohlen, 30 Tage lang dreimal pro Woche durchgeführt zu werden.
  4. Wenn die Krankheit der Atemwege, Tuberkulose, eine gute Wirkung beobachtet wird, wenn das Pulver einer Jolly mit Honig im gleichen Verhältnis gemischt wird. Ein Esslöffel Nudeln wird nicht geschluckt, sondern wie eine Süßigkeit absorbiert.
  5. Vorbeugung von Krebs ist während der Erntezeit günstig. Dazu werden drei junge Champignoneier gewaschen, in vier Teile geschnitten, zu einem Salat aus Grüngemüse hinzugefügt und mit Olivenöl angemacht. Es ist nützlich, es täglich für 30 Tage zu verwenden. Zu dieser Zeit wird der Körper von schädlichen Substanzen gereinigt. Nach einer 20-tägigen Pause können Sie diesen Salat bis zum Ende der Saison weiter zubereiten.

Kontraindikationen

loading...

Individuelle Intoleranz gegenüber dem Witz ist die wichtigste Kontraindikation für die Verwendung. Die Zubereitungen werden mit anderen Arzneimitteln kombiniert, die in den Rezepten der traditionellen Medizin verwendet werden.

Einschränkungen in Bezug auf die Ernährung von Schwangeren, Kinder bleiben die gleichen, wie für normale Pilze.

Wir machen Sie auf ein Video aufmerksam, das die therapeutischen Eigenschaften des Pilzes und den Herstellungsprozess von Tinkturen beschreibt:

Bewertungen

loading...

Während der Blüte der Bäume litten viele Kräuter an Allergien. Auf Anraten der Medizinmänner begann er, dem Bad einen Pilz zum Baden hinzuzufügen. Über unangenehme Empfindungen vergaß konstantes Niesen schnell.

Сергей, 36 Jahre, Tula

Mit dem Problem des Dekubitus kollidierte die Pflege eines schwer kranken Familienmitgliedes. Von allen bewährten Methoden war die Verwendung von Öl-Cheer, am besten selbst gekocht.

Valentina, 43 Jahre alt, Efremov

Für die vorbeugende Wartung im Kampf gegen die Gastritis half die Tinktur aus dem Pilz der Fock. Irgendwelche unangenehmen Symptome verschwanden.

Georgiy Stepanowitsch, 53, Tambow

Ein seltsamer Pilz mit medizinischen Eigenschaften erwies sich als magisches Werkzeug für Heiler. Er hat die Kraft der Liebe von Männern und Frauen reguliert. Tinktur von ihr nennen sie "ein Liebesgetränk der Hexen." Versuchen Sie es, und plötzlich kommen Sie ins Spiel?

Erstaunliche Pilze Pilz Eigenschaften

loading...

In die Komposition des Spaßes einbezogen sind Komponenten, die eine facettenreiche Wirkung auf den menschlichen Körper haben und helfen, viele Krankheiten zu bekämpfen. Der Pilz wird in der Volksmedizin und Heimkosmetik verwendet. Die heilenden Eigenschaften eines Pflanzenprodukts werden von Wissenschaftlern untersucht, um daraus neue Medikamente zu entwickeln.

Zusammensetzung und medizinische Eigenschaften des Jolly

loading...

Das vesel enthält folgende Komponenten:

  • mineralische Substanzen;
  • Vitamine;
  • Alkaloide;
  • Antihistaminika;
  • Polysaccharide;
  • Fette;
  • Phytonzide;
  • Kohlenhydrate;
  • Propion-, Essig-, Phenylessigsäuren;
  • a-Phenylcrotonaldehyd;
  • Formaldehyd;
  • Phenylacetaldehyd;
  • Acetaldehyd;
  • Methylmercaptan;
  • Dihydrochalcon;
  • Schwefelwasserstoff.

Diese Zusammensetzung ermöglicht dem Pilz eine wohltuende Wirkung auf den Körper:

  • aktivieren Antitumor-Immunabwehr;
  • lindern den Schmerz;
  • Ödeme entfernen;
  • Verringerung der Reizung von Geweben;
  • mit einer Allergie zu kämpfen;
  • reduzieren Blutzucker;
  • Cholesterin ausschließen, die Entwicklung von Atherosklerose verhindern;
  • niedriger Blutdruck;
  • heilen Geschwüre des Gastrointestinaltraktes;
  • Viren von Herpes, Hepatitis, Influenza zu zerstören;
  • mit Infektionskrankheiten kämpfen;
  • Potenz erhöhen und Unfruchtbarkeit behandeln;
  • Stoppt die Entzündung in den Nieren, der Leber und den Gelenken;
  • um Hautkrankheiten loszuwerden, um trophische Geschwüre, Wunden und Bisse zu heilen;
  • mit ARVI und Halsschmerzen fertig werden.

Polysaccharid Fröhlichkeit aktiviert die Produktion von Lymphozyten und Perforin im menschlichen Körper. Dadurch wird bei der Aufnahme des Pilzes ein Mechanismus ausgelöst, der bösartige Zellen zerstört.

Außerdem hilft der Spaß beim Abnehmen. Inulin nicht geben Propionsäure im oberen Magen-Darm-Trakt verdaut, so erreicht sie den Dickdarm, die die Produktion von Leptin aktiviert, das ist ein Hormon, das ein Sättigungsgefühl hervorruft, die eine Person zu viel essen, nicht erlaubt.

Die alten Römer betrachteten den Pilz als Geschenk der Fruchtbarkeitsgöttin Ceres und kochten Liebestränke daraus. Inspiriert sie für diese phallische Form des Spaßes.

Das betrachtete Produkt wird nicht nur behandelt, sondern auch in der Kosmetik verwendet. Zusammen mit Shiitake und Reishi hat der Spaß immunstimulierende Eigenschaften. Cremes oder Masken mit Bestandteilen des Pilzes werden verwendet, um Falten um die Augen zu bekämpfen, die Haut aufzuhellen und zu regenerieren. Jolly hilft, das Gesicht gesünder und attraktiver zu machen und beseitigt verschiedene Arten von Rötungen und Hautausschlägen. Und zur Haarpflege werden Lotionen mit Pilzextrakt verwendet.

Video: Was ist ein Heilpilz und wofür ist er gut?

Rezepte der traditionellen Medizin mit Vesper

loading...

Varianten von Fonds, die auf dem Spaß basieren, sind ziemlich viel. Welches Rezept Sie auch wählen, es ist notwendig, diese oder jene vorbereitete Zusammensetzung nur auf Empfehlung eines Arztes zu nehmen, schließlich ist nicht nur jede Person, sondern auch seine Krankheit individuell.

Pilzpulver

Pulver aus einem Pilz eines Lustigen eignet sich sowohl für den Einsatz im reinen Zustand, als auch für die Herstellung von Tinkturen und Brühe daraus.

Zur Vorbeugung bestimmter Krankheiten

Stücke von gut getrockneten Pilzen werden mit einer Kaffeemühle oder einer Handmühle gemahlen und das fertige Pulver wird 2-3 mal am Tag nach den Mahlzeiten in einer solchen Menge genommen, die auf die Spitze des Messers gelegt wird.

Von Husten, Bronchitis, Lungenentzündung und saisonalen Erkrankungen

Ein Teelöffel Pilzpulver wird in ein Glas gekochte Milch gegossen. Die abgekühlte Zusammensetzung wird gerührt und getrunken.

Zur Vorbeugung von Katarrhalenkrankheiten wird empfohlen, nach jeder Mahlzeit für eine Woche einen Teelöffel Milchbrühe einzunehmen. Es ist wünschenswert, das Medikament zu einem Zeitpunkt zu verwenden, an dem das Risiko für saisonale Erkrankungen hoch ist.

Puder vom Spaß kann als ein unabhängiges Werkzeug genommen werden oder davon Tinkturen und Brühen vorzubereiten

Alkohol Tinktur

  • 100 g frisch geerntete oder 20 g getrocknete Pilze;
  • 400 ml Alkohol oder Wodka.

Schneiden Sie die Pilze in vier Stücke und legen Sie sie in ein Glasgefäß, danach gießen Sie sie mit Alkohol oder Wodka. Bestehen Sie darauf, dass sich alle zwei Wochen an einem dunklen Ort aufhalten.

Wenn das Präparat für die äußerliche Anwendung vorbereitet ist, müssen die Pilze doppelt eingenommen werden.

Husten

Tinktur verdünnt mit Wasser in einem Verhältnis von 1:10 und die resultierende Lösung spülen den Hals. Zur gleichen Zeit, nehmen Sie einen Esslöffel der Formel dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Von Tumoren mit Krebs

Die Droge wird dreimal täglich für einen Esslöffel für eine halbe Stunde vor dem Essen eingenommen. Aber wir müssen mit einer Teestube beginnen, damit sich der Körper an die Tinktur gewöhnen kann. In einer Woche können Sie einen Dessertlöffel nehmen, und nach zwei - für ein Esszimmer. Nach einem Monat ab Beginn der Verwendung der Mittel, ist eine Pause für eine Woche obligatorisch, nach 60 Tagen - für 14 Tage, nach Einnahme der Tinktur im ganzen Quartal - für 21 Tage. Dann sollte der Kurs wiederholt werden. Setzen Sie die Therapie fort, bis die Erholung eintritt.

Erwarte keine schnellen Ergebnisse: Der Kampf gegen Krebs dauert manchmal mehrere Jahre.

In keinem Fall können Sie Tumore selbstmedizieren. Es ist notwendig, regelmäßig mit einem Arzt zu sprechen und wiederholte Untersuchungen durchzuführen. Wenn es nach der ersten Behandlung keine Besserung gibt, ist es besser, nach einer anderen Behandlungsmöglichkeit zu suchen.

Von Krampfadern

Die Tinktur wird äußerlich verwendet: Für 15-20 Minuten werden Lotionen mit einer Substanz aus dem Pilz auf Problemzonen aufgetragen. Zur gleichen Zeit reparieren Kompressen nichts und müssen nicht isoliert werden.

Der Bereich der Anwendung von Alkohol Tinktur des Jubels ist sehr breit

Von Schilddrüsenerkrankung und Typ I und II Diabetes

Die Tinktur des Pilzes wird während des Viertels getrunken. Alle drei Wochen sollen wir eine siebentägige Pause machen. Bezüglich der Dosierung und des Dosierungsschemas müssen die Empfehlungen eingehalten werden, die in der Beschreibung der Nuancen der Verwendung des Arzneimittels bei Krebstumoren angegeben sind.

Von rheumatoider Polyarthritis, Gicht, Nierenleiden, Bauchschmerzen

Tinktur des Spaßes wird auf einem Teelöffel zweimal täglich für 30 Tage genommen.

Von Prostatitis

In 100 ml abgekochtem abgekochtem Wasser werden 3 Esslöffel Tinktur einer Heiterkeit gezüchtet. Danach wird eine Lösung eingespritzt und mikrokristallisiert. Es wird empfohlen, die Verfahren zwei Wochen lang täglich durchzuführen. Nach einer 7-tägigen Pause sollte der Kurs wiederholt werden.

Von nicht heilenden Wunden, Verbrennungen und Fisteln

Das pilzbasierte Mittel wischt Wunden, Verbrennungen und andere beschädigte Hautbereiche 2-3 Mal am Tag bis zur vollständigen Heilung.

Anwendung für Schönheit und Gesundheit des Gesichtes

Um verschiedene Probleme mit der Haut zu lösen, befeuchten Sie den Tampon mit einer Tinktur des Pilzes und wischen Sie das Gesicht morgens und abends ab und vermeiden Sie den Bereich um die Lippen und Augen.

Darüber hinaus ist es erlaubt, eine Art Maske herzustellen, die für alle Hauttypen geeignet ist. Zuerst müssen Sie Ihr Gesicht mit einem speziell entwickelten Tonikum reinigen, dann eine geeignete Creme auftragen und mit einer Serviette verschließen, nachdem Sie es mit einer Tinktur des Pilzes befeuchtet haben. Die optimale Dauer des Verfahrens beträgt 20 Minuten. Nach dieser Zeit müssen Sie mit kaltem Wasser waschen.

Im Inneren enthält das Gelee Gelee, das auch verwendet werden kann, um das Gesicht zu behandeln. Um dies zu tun, müssen Sie nur den Pilz schneiden. Die Substanz wird auch für allergischen Hautausschlag, Wunden, Risse, Wundbrand und Druckgeschwüre verwendet. Gewöhnlich nach einer Woche der Anwendung wird die Haut vollständig gereinigt und wiederhergestellt.

Tinktur an den Cahors (aus Bauchspeicheldrüsen- und Leberkrankheiten)

Ein Liter angereicherter Dessertwein wird mit 15 g Champignonpulver ausgeschenkt, alles wird für 2 Monate an einem dunklen Ort aufbewahrt, und das fertige Produkt wird 30 Minuten vor den Mahlzeiten auf einem Esslöffel 2-3 mal täglich eingenommen.

Sie können den Spaß nicht nur mit dem Gebrauch von Alkohol oder Wodka, sondern auch auf den Cahors bestehen

Ölige Tinktur

Nehmen Sie 50 g frische Pilze, hacken Sie sie fein oder recyceln Sie sie auf einer Reibe. Geben Sie die Rohstoffe in einen Glasbehälter und gießen Sie 200 ml Leinsamen oder Olivenöl, erhitzt auf 38-40 ° C. Schicken Sie die Mischung für fünf Tage in den Kühlschrank. Nehmen Sie zweimal täglich einen Teelöffel ein.

Öltinktur dient als Ersatz für alkoholische Mittel bei Alkoholintoleranz.

Kerzen (von den Beschwerden des weiblichen und männlichen Sexualsystems und nicht nur)

25 g essbare Kakaobutter schmelzen im Wasserbad mit emaillierten Utensilien. Danach fügen Sie 5 g Bienenwachs und 5 ml Tinktur einer Jolly hinzu. Nach 5 Minuten den Behälter von der Platte nehmen und die resultierende Zusammensetzung in Kerzenformen gießen, die mit Folie und einer Kappe vom Kugelschreiber geerntet werden. Selbstgemachte Suppositorien werden im Kühlschrank eingefroren, wo sie in Zukunft gelagert werden.

  • Unfruchtbarkeit, Entzündung der Vagina, Ovarien oder Anhängsel, Zysten, Gebärmutterhals-Erosion oder Myomen und andere gynäkologische Erkrankungen Kerzen sind vaginal einen nach dem anderen in der Nacht eingesetzt.
  • Wenn Prostatakrebs, erektile Dysfunktion, Analfissur, Hämorrhoiden, Nierensteine, Gallenblase Polypen, Prostata, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür, Bluthochdruck, verwendet Kropf ein Zäpfchen rektal in der Nacht.

Kontraindikationen und mögliche Schäden

loading...

Die wichtigste Kontraindikation für die Einnahme eines Jolly ist die individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen des Pilzes. Es ist notwendig, Vorsicht anzuwenden, wenn das Produkt und die darauf basierenden Medikamente für Autoimmunkrankheiten verwendet werden, weil das Jolly ihre Verschlimmerung verursachen kann.

Es ist streng verboten, den Pilz bei schwangeren Frauen, stillenden Müttern und Kindern unter 12 Jahren zu verwenden.

Nebenwirkungen von Spaß sind selten. Dazu gehören Schläfrigkeit und leichter Durchfall. Im Falle solcher Probleme ist es notwendig, die Dosis des konsumierten Produkts basierend auf dem Pilz zu reduzieren. Im Laufe der Zeit wird sich der Körper an die Wirkung der Bestandteile des Produkts gewöhnen, unangenehme Erscheinungen werden verschwinden. Danach kann die Dosierung auf das gleiche Niveau gebracht werden.

Während der Schwangerschaft ist die Einnahme von Veselka in jeglicher Form verboten.

Tipps zum Sammeln und Aufbewahren

Auf der Suche nach Spaß, gehen sie von Mai bis Oktober, aber einige behaupten auch, dass der "zweite Wind" des Pilzes im November öffnet. Man erkennt es nicht nur in Form eines Hühnerei, sondern auch nicht für den angenehmsten Geruch, der dem "Duft" von verfaultem Fleisch ähnelt.

Während der Sammlung ist es wichtig, den Witz nicht mit giftigen Arten zu verwechseln, so dass es besser ist, zu einer "stillen Jagd" in die Gesellschaft erfahrener Pilzsammler zu gehen.

Es wird empfohlen, nur junge "Eier" zu sammeln und in keinem Fall zu waschen, da sie danach ihre medizinischen Eigenschaften verlieren. Es ist nur notwendig, die Pilze zu wischen, um Land und Schmutz zu entfernen.

Trockne den Witz und fädle einen starken Faden. Der belüftete Bereich muss warm und nicht feucht sein. Bewahren Sie die Pilze in einem Glasbehälter auf und stellen Sie sie für 2-3 Jahre an einen dunklen Ort (zum Beispiel einen Keller).

Bewertungen über die Behandlung eines fröhlichen

Ich leide seit 17 Jahren an Multipler Sklerose. Trotzdem gehe ich, die Wahrheit, nicht lange und nicht weit. Sie wurde mit Dexamethason behandelt, 6 Monate Laferon Plasmapherese, Dekompressionskammern mehrmals (auch kommen), den ganzen Sommer auf Neuromidin sitzen. Zweimal im Jahr - der Kurs von Actovegin. Von nicht-traditionellen - eine Lösung von Sophora, Rotwein junger Wein (ich selbst), Schöllkraut. Vor einem Monat habe ich versucht, den Pilz Veselka, fand sie, sie bestand darauf und nahm 3 Wochen bis 1 Esslöffel pro Tag. Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen! Aussehen erschien in den Fingern, die Spastizität nahm signifikant ab. Nach einer 5-jährigen Pause fing sie wieder an zu stricken. Mein Freund war ein starker burn (auf seiner Brust einen Topf mit Wasser gegossen) - Behandlung Tinktur Veselka verschwunden.

Raisa

http://forum.uairs.org/viewtopic.php?f=1t=938

Meine Großmutter in Belarus in den 80er Jahren sammelte eine lustige und macht Salben / Tinkturen für die Behandlung. Ich erinnere mich an die Wirkung bei der Behandlung von Hautkrankheiten... Gleichzeitig war der Geruch der Droge sehr spezifisch. Gekeimte Pilze kamen ins Spiel, nicht Eier und Eier.

PavelGA

http://forum.homedistiller.ru/index.php?topic=132773.0

Für mich ist es eine zweifelhafte Freude, eine Tinktur von Spaß zu trinken. Kein sehr angenehmer Geschmack. Die Frau reibt die Gelenke mit Tinktur des Pilzes, aber innen nimmt bereits eine Tinktur von Eiern des Lustigen.

Planetarium

http://forum.homedistiller.ru/index.php?topic=132773.0

Ich bin unter einem Stachelbeerenstrauch aufgewachsen. Nach Informationen aus dem Internet entnommen, unerforschten Arten (vor allem, weil es im Roten Buch aufgeführt wird - von Europa nach dem Trans-Ural) - eine kleinen „Phallus“ (5-7 cm), rosa-Koralle Farbe mit einem grünlichen „cap“. Es stellt sich heraus, dass man es nicht einmal reißen kann, man kann es nur bewundern. Aber ich wusste es nicht. Obwohl der Pilz als bedingt essbar gilt, nahm er eine Chance, mehrere Eier (die Größe einer Wachtel) zu essen. Am nächsten Tag spürte ich einen Energieschub (anscheinend gibt es in dieser Version medizinische Substanzen, die sich positiv auf die Leberarbeit auswirken). Aber: Der Pilz wird nicht untersucht (wegen dem, was selten ist). Also kann ich nicht empfehlen.

Elena S

http://www.mplants.org.ua/forum/viewtopic.php?f=6t=202

Veselka ist ein Heilpilz, der hilft, den Zustand bei verschiedenen Krankheiten zu lindern. Aber es lohnt sich zu verstehen, dass es kein magisches Heilmittel für alle Probleme ist. Vor und während der Behandlung mit diesem Produkt sind Konsultationen mit dem Arzt und wiederholte Untersuchungen obligatorisch.

Sie Möchten Gerne Über Kräuter

Soziale Netzwerke

Dermatologie